Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 30. Mai 2007

anzeigen

Regional (59)

Kurz und Bündig
Hoffest für guten Zweck Der Förderverein „Kinderheim Malachowka in Tutajev/Rußland“ lädt am Sonntag, 3. Juni, zum „Hoffest“ am Oberen Stollenhof. weiter
Kurz und Bündig
Gartenfest an Fronleichnam Zum Gemeindegartenfest lädt die Kolpingsfamilie Waldstetten an Fronleichnam, 7. Juni, ins Begegnungshaus auf dem Kirchberg in Waldstetten. Nach der Prozession beginnt das Gartenfest mit dem Frühschoppen, Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen. Der Erlös ist für einen guten Zweck. weiter
  • 229 Leser
Kurz und Bündig
Obst- und Gartenbauverein lädt ein Der Obst- und Gartenbauverein Waldstetten veranstaltet am Sonntag, 10. Juni, ab 10 Uhr ein Gartenfest beim „Roten Apfel“ rund um den Lehrgarten im Gewann Osang. Für das leibliche Wohl ist mit Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen gesorgt. Um 13 Uhr und um 15 Uhr bietet Kreisfachberater Franz Josef Klement weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDJohann und Elvira Kassnel, Egaustraße 18, Bettringen, zur Goldenen Hochzeit.Anton Steinecker, Parlerstraße 15, zum 96. Geburtstag.Horst-Ulrich Majuntke, Pistoriusstraße 14, Großdeinbach, zum 87. Geburtstag.Hedwig Rischer, Zwerenbergstraße 8, zum 84. Geburtstag.Walter Beck, Oderstraße 87, Bettringen, zum 82. Geburtstag.Gisela Knebel, weiter
Kurz und Bündig
Mit der Sense Wer lernen möchte, mit der Sense zu mähen, kann das am kommenden Samstag ab sieben Uhr im Kirchgarten der evangelischen Kirchengemeinde Großdeinbach. Dort lädt der „Grüne Gokel“, das Umweltteam der evangelischen Kirchengemeinde, zum Mähen. Schon am Freitag ab 18 Uhr gibt's in der Wolfsbeetstraße in Wustenriet eine Einführung weiter
Kurz und Bündig
Zur Gießerei Die Radgruppe des ADFC und der Spitalmühle hat für kommenden Montag eine Besichtigungstour zur international anerkannten Kunstgießerei Strassacker nach Süßen geplant. Bei ausreichender Nachfrage wird auch eine Fahrtmöglichkeit für Nicht-Radler organisiert. Vorgesehen ist auch eine Einkehr im Donzdorfer Schloss. Anmeldungen bis spätestens weiter
Polizeibericht
Einbruch vereiteltDurlangen. Die Hausmeisterin der Christoph-von-Schmid-Schule bemerkte am Dienstag, kurz nach 1 Uhr, dass am benachbarten Kindergarten mehrfach der Bewegungsmelder ausgelöst wurde. Sie schaute nach dem Rechten und bemerkte, dass zumindest eine Person im Schulhaus war. Die Polizei fand niemand mehr. Wahrscheinlich flüchtete der Einbrecher weiter
Aus der Region
Urkunde bei ebayschwäbisch hall   Für 161 Euro hat das Stadtarchiv jetzt einen Zinsbrief ersteigert, den ein Bürger namens Hans Ackermann im Jahr 1581 ausgestellt hat. Das für die Haller Geschichte interessante Dokument wurde bei ebay feilgeboten und hält fest, dass Ackermann seinem reichen Mitbürger Joseph Hennenberger pro Jahr einen Gulden weiter
Kurz und Bündig
Landjugend informiert Welche Aufgaben und Ziele hat die Gmünder Landjugend? Diese und weitere Fragen werden am Donnerstag, 31. Mai, um 20.30 Uhr in der „Krone“ in Wetzgau beantwortet. Zum Info-Abend der Landjugend ist jeder willkommen. weiter
  • 189 Leser
Kurz und Bündig
Anfallskranke Die Selbsthilfegruppe für Anfallskranke trifft sich heute um 19 Uhr im Büro, Kappelgasse 13. Es gibt einen Bericht zu einem Vortrag in Offenburg, der sich mit dem Thema „Arbeit und Epilepsie“ befasste. weiter
  • 205 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbetreuung Das Eltern-Kind-Zentrum Wippidu bietet die gesamten Pfingstferien über wieder Kinderbetreuung im Jugendhaus. Betreute Zeiten sind montags, mittwochs und freitags, jeweils von 8.45 bis 12.15 Uhr. Nähere Auskünfte unter (07171)770105. weiter
  • 189 Leser
Kurz und Bündig
Heart-Rock Die Band „Grooving Heart“ ist am Samstag in der Staufer Stube, Pfeifergässle 14, unplugged zu hören. Das Konzert beginnt um 21 Uhr. weiter
Kurz und Bündig
Fahrt zum Hermannshof Die diesjährige Lehrfahrt des Bezirksverbandes für Obst und Gartenbau Schwäbisch Gmünd geht am Samstag, 7. Juni, nach Weinheim zum Staudensichtungsgarten Hermannshof. Anmeldung bei den Vorständen der Obst- und Gartenbauvereine. weiter
  • 212 Leser
Landesgartenschau Stellungnahme der Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen zu den Preisträgern des Auslobungswettbewerbes

Vor- und Nachteile bei allen Entwürfen

Für die Gemeinderatsfraktion Bündnis 90 /Die Grünen fasst Susanne Lutz die Position zur Landesgartenschau zusammen. Hier einige ihrer Ausführungen. weiter

"Die Kopien" im Alten Rathaus

Aalen   Am morgigen Donnerstag, 31. Mai, spielt das Theater der Stadt Aalen „Die Kopien“ von Caryl Churchill im Alten Rathaus. Die Vorstellung beginnt um 20 Uhr.Wie das Theater mitteilt, wird die angekündigte Vorstellung „Knopf im Ohr“ verschoben auf Samstag, 2. Juni. Karten für beide Veranstaltungen gibt es an der weiter

"Fairness?"

„Die Fairness, die Bürgermeister Hans Frieser in Großdeinbach von den Kritikern des Gewerbegebiets verlangt, ist ein Hohn, wenn man anschaut, wie hochnäsig und arrogant OB Wolfgang Leidig und BM Frieser mit der Bevölkerung umgehen. Ich darf erinnern an die hier vorgelegte Taktik: 'Das machen wir mal so, und dann wird es präsentiert' – ohne weiter
landesausstellung

100 000 Besucher bei den Sauriern

Eine gute Resonanz verbucht die Große Landesausstellung „Saurier - Erfolgsmodelle der Evolution“ im Naturkundemuseum Stuttgart. Knapp zwei Monate nach der Eröffnung wurde gestern die 100 000. Besucherin begrüßt. weiter
transplantation Zunahme in Stuttgart

82 Nieren verpflanzt

Im Transplantationszentrum Stuttgart am Katharinenhospital wurden im Jahr 2006 insgesamt 82 Nieren (2005: 59 Nieren) transplantiert, davon 13 Organe lebender und 69 bereits verstorbener Spender. Diese positive Bilanz zog der Ärztliche Leiter des Transplantationszentrums, Prof. Dr. Christoph J. Olbricht, bei einer Patienteninformationsveranstaltung im weiter

ADFC-Radtouren speziell für Frauen

Schwäbisch Gmünd   Speziell für Frauen bietet die Gmünder Sektion des ADFC in diesem Jahr erstmals Feierabendradtouren an, die bei einer Streckenlände von 20 bis 25 Kilometern rund um Schwäbisch Gmünd führen. Die erste Tour startet am Mittwoch, 30. Mai. Treffpunkt ist um 18 Uhr am Klösterle. weiter
  • 198 Leser

Alkohol und Nikotin bei Diabetis

Schwäbisch Gmünd   Die Diabetiker-Vereinigung Ostalb geht beim Diabetiker-Treff im Margaritenhospital am Freitag, 1. Juni, auf das Thema „Alkohol und Nikotin bei Zuckerkrankheit“ ein. Vorsitzender Edmund Hahn referiert. Es besteht die Möglichkeit zur Diskussion. Die Veranstaltung beginnt um 19. 30 Uhr. weiter
  • 218 Leser
StädtepartnerschaftsAktion Für Gäste aus den Partnerstädten gibt's ab sofort die "Promotion-Card"

Bare Vorteile für die Freunde

Oberbürgermeister Wolfgang Leidig und Tilo Treuter von der Goldschmiedewerkstatt stellten gestern die „Promotion-Card für Gäste aus den Partnerstädten“ vor. weiter
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN Heubacher Ortsgruppe in der Türkei auf Wanderreise

Bilderbuchwanderung in Kappadokien

Zu einer nicht alltäglichen Wanderreise führte Karl Baumann die Wanderfreunde der Ortsgruppe Heubach des Schwäbischen Albvereins. Kappadokien in der Türkei war Ziel der Heubacher Wanderfreunde. weiter
Adalbert-stifter-realschule Schüler schreiben an Bundeskanzlerin

Bildung für alle ermöglichen

Alle Kinder sollen in die Schule gehen können – dies forderten nun Schülerinnen und Schüler der Adalbert-Stifter-Realschule in einem Brief an Bundeskanzlerin Angela Merkel. weiter
MV Mögglingen 1926 Mögglinger Musiker erfolgreich beim Bundesmusikfest in Würzburg

Blasmusiker überzeugen auf Bundesebene

Sie waren Teil von insgesamt 17 000 Musikern: Mit sehr gutem Erfolg hat das aktive Blasorchester des MV Mögglingen am Wertungsspiel des „4. Bundesmusikfests“ in Würzburg teilgenommen. weiter

Die Altersgenossen feiern

Alfdorf   Die 50-er, 60er-, 70-er und 80er Jahrgänge aus Alfdorf haben ihre Geburtstage gefeiert. Koordinator Werner Müller legte Wert darauf, dass alles nach „alter Väter Sitte“ ablief. So ging es, begleitet von vielen Glückwünschen, mit dem Musikverein im Zug zur Kirche. Manche bedauerten, dass sich keine 40er-Gruppe am Fest weiter
Fischereiverein Spraitbach Jubiläum zum 25-jährigen Bestehen

Ehrenzeichen und Ehrenring

Zum Jubiläum 25 Jahre Spraitbacher Fischereiverein fand sich eine sehr große Anzahl von Vereinsmitgliedern und Gästen im festlich dekorierten Adler-Saal in Spraitbach ein, um das Ereignis würdig zu feiern. weiter
ST. michael Kirchengemeinde sammelt für Grundschule in Indien

Ein "schönes Zeichen"

Der Bischof der Diözese Shimoga in Indien, Gerald Lobo, hat am Pfingstmontag in der Weststadtgemeinde St. Michael gemeinsam mit Pfarrer Robert Kloker und Karl Baumhauer einen Gottesdienst für ein Schulprojekt in Indien gestaltet. weiter
QLTOURRAUM

Eine Spende für Ivan

Auch der QLTourRaum Übelmesser in Heubach kann sein Scherflein zur Herzoperation des kleinen Ivans beisteuern. Das Gmünder DRK sammelt zurzeit Geld dafür. weiter
AUSZEICHNUNG Attila Gürkale und Fikret Atik aus Leinzell sind wahre Lebensretter

Familie vor Feuer gerettet

Ungeachtet der Flammen drangen Attila Gürkale und Fikret Atik am 10. Mai in eine brennende Leinzeller Wohnung ein – und retteten so einer vierköpfigen Familie das Leben. Für diese Rettungsaktion bedankten sich gestern Bürgermeister Ralph Leischner und Polizeioberkommissar Rolf Späth bei ihnen. weiter
  • 156 Leser
wetter Regen freut die Gmünder Bauern

Froh über jeden Tropfen

Das verregnete Pfingstfest mag die Erholungssuchenden verärgert haben, die Landwirte waren froh darüber. „Von uns aus könnt's noch ein bisschen weiterregnen“, sagt Kreis-Bauernvorsitzender Anton Weber. weiter
Jagdgenossenschaft grossdeinbach-wetzgau Mitgliederversammlung

Interessiert an Baumaterial vom Tunnel

Gewünschtes Baumaterial für Waldwege, Jogger, die die Jagd stören, und immer mehr getötetes Rehwild durch Verkehr waren Themen der Mitgliederversamlung der Jagdgenossenschaft Großdeinbach-Wetzgau. weiter
schützengesellschaft hussenhofen Mitgliederversammlung

Jubilare geehrt

Bei der 55. Hauptversammlung der Hussenhofer Schützen stand die Ehrung besonderer Jubilare im Mittelpunkt: Sechs Gründungsmitglieder wurden ausgezeichnet, die vor 50 Jahren den inzwischen fusionierten Schützenverein Bettringen ins Leben gerufen hatten. weiter

Komiker Ralf Schmitz im Stadtgarten

Schwäbisch Gmünd   Comedy-Fans kennen ihn aus „Die dreisten Drei“, „Schillerstraße“ oder „Genial daneben“ – Ralf Schmitz. Nun kommt der Comedian nach Schwäbisch Gmünd. Am Freitag, 1. Juni, spielt er im Stadtgarten ab 20 Uhr sein aktuelles Bühnenprogramm „verschmitzt“. Tickets gibt's im weiter
  • 227 Leser
profit goes social Die letzten Lehrgänge der Projektlaufzeit starten

Kostenfreie Kurse

Welcher Langzeitarbeitslose will nicht aktiv werden oder sich sogar beruflich neu orientieren? Drei Lehrgänge, die das EU-Projekt „Profit goes Social“ unter Federführung des DRK-Kreisverbands Gmünd entwickelt hat, bieten dazu die Möglichkeit. weiter
  • 117 Leser

Kreisstraße am 1. Juni gesperrt

Aalen-Rauental   Wie die Landkreisverwaltung mitteilt, wird die Kreisstraße 3284 am kommenden Freitag, 1. Juni, wegen Belagsarbeiten zwischen der Einmündung in die Landesstraße 1080 und Rauental ganztägig voll gesperrt. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt über Dewangen. Bei schlechter Witterung ist als Ausweichtermin der 4. Juni vorgesehen. weiter
  • 143 Leser

Mitglieder bekommen Geld zurück

Mutlangen   Mitglieder der Wasserversorgungsgruppe Mutlangen bekommen Geld zurück, das sie zuviel an Umlage bezahlt hatten. Allerdings wird die Überzahlung der Gemeinden Göggingen, Iggingen und Schechingen dem Eigenkapital zugeführt, Mutlangen und Schwäbisch Gmünd bekommen das Geld ausbezahlt. Darum geht es in der Sitzung des Verbandes am weiter
  • 103 Leser
GMÜNDER BÜHNE Ab 29. Juni mit "Arsen und Spitzenhäubchen"

Mörderischer Spaß

Die Gmünder Bühne ist mit ihren Freilichtaufführungen wieder da. Spielleiter Ernst Kittel hat einen „Mordsspaß“ für diesen Sommer ausgesucht: „Arsen und Spitzenhäubchen“ von Joseph Kesselring. weiter
schwimmverein schwäbisch gmünd Mitgliederversammlung

Nach wie vor gut organisiert

Breite Zustimmung für Roland Wendel: Bei der Mitgliederversammlung des Schwimmvereins wurde der 49 Jahre alte Finanzberater im Gasthaus „Krone“ in Wetzgau einstimmig für weitere zwei Jahre als Vorsitzender bestätigt. Seit 2003 an der Spitze des Vereins geht er damit in seine dritte Amtsperiode. weiter
mohren-naze Bistro auf zwei Etagen vorgesehen

Neubau bis Jahresende?

Neubau und Wiederbelebung des Cafés: Beim Mohren-Naze sollen in diesem Jahr Nägel mit Köpfen gemacht werden, sagt Immobilienmakler Ronald Haidner, der den Gebäudeeigentümer Helmut Maile berät. weiter
Guten Morgen

Ordentlich Schrott

Ein bisschen den Chinesen haben sie's zu verdanken. Weil die roten Jungs dort das Wirtschaften entdeckt haben, ist Schrott nicht mehr das, was er mal war. Sondern ist richtig teuer geworden. Das hat auch Pfarrer Siegfried Jahn erkannt. Es ist schon eine tolle Aktion, jene, die die evangelische Kirchengemeinde in Gschwend da angeleiert hat: Schrott sammeln weiter
europaunion Debatte über Ratspräsidentschaft der Bundesregierung

Perspektiven aufzeigen

Aus Anlass der EU-Ratspräsidentschaft Deutschlands und des fünfzigsten Jahrestages der Gründung der Europäischen Union durch die Römischen Verträge hatte die Europa - Union im Ostalbkreis zur Diskussion geladen. Zentrale Frage war, wie die Bundesregierung die Präsidentschaft für die weitere europäische Integration nützt. weiter
BKK SCHOTT-ZEISS Einnahmenüberschuss in Höhe von 300 000 Euro

Positive Bilanz gezogen

Die Betriebskrankenkasse (BKK) Schott-Zeiss hat im Jahr 2006 einen Einnahmeüberschuss in Höhe von 300 000 Euro erwirtschaftet. weiter
  • 162 Leser

Prozessionsspinner wieder unterwegs

Schwäbisch Gmünd   Eichen, mitunter auch Hainbuchen, in und um Gmünd sind derzeit massiertem Befall durch Eichenprozessionsspinner-Raupen ausgesetzt. Die Raupen haben eine Art Pelz aus feinen Haaren, die leicht brechen und bei Menschen eine Hautentzündung auslösen. Da die Raupen sich mehrfach häuten, verbleiben Raupenhüllen an Bäumen, auf weiter

Schreinerei Klumpp unterstützt Malteser

Strahlende Gesichter gab es im Rahmen der Jubiläumshausmesse der Schreinerei Klumpp. Geschäftsführer Paul Klumpp überreichte Michael Berger stellvertretend für die Malteser Rettungshundestaffel Schwäbisch Gmünd einen Spendenscheck. Die Malteser Rettungshundestaffel Schwäbisch Gmünd zeigte bei der Jubiläumshausmesse in spektakulären Vorführungen, wie weiter

Schülergruppe aus dem türkischen Sile zu Gast in Gmünd

Zehn Mädchen und zwei Jungen im Alter von 14 bis 17 Jahren sowie drei Betreuer aus Sile in der Türkei wurden im Sitzungssaal des Rathauses von Bürgermeister Dr. Joachim Bläse empfangen. Mit diesem Besuch der Schülergruppe wird der seit 1995 bestehende regelmäßige Austausch von Jugendlichen aus Sile und Gmünd weitergeführt. Die Jugendlichen besuchen weiter
LEITBILDGRUPPE Böbingen Neue Fragebogenaktion hat Vernetzung, Ausbau und Ergänzung sozialer Diensleistungen zum Thema

Soziale Angebote sichtbarer machen

Im Kern geht es darum: „Wie können wir unsere sozialen Angebote transparent und sichtbar machen“, erklärt Dr. Peter Högerle von der Böbinger Leitbildgruppe. Diese Gruppe will sich dem etwas sperrigen Thema „Vernetzung, Ausbau und Ergänzung der sozialen Dienstleistungen mit Schwerpunkt Kommunikation“ annehmen. Bürger können sich weiter
St. Franziskus Projektgruppe beschloss neue Aktivitäten Unterm Buch

St. Christophorus als Treffpunkt?

Kein frohes Kinderlachen wird nach den Sommerferien die Räume in St. Christophorus unterm Buch am Mühlweg erfüllen. Der eingruppige Kindergarten muss geschlossen werden. Doch das Gebäude soll für einen guten Zweck weiterhin genutzt werden – dem positiven Zusammenleben der Bewohner unterm Buch. weiter
daimler-stadion Verkehrsbehinderungen bei Konzert

Stau bei Grönemeyer

Kaum ist der Fußball-Taumel vorbei, sorgt das nächste Großereignis am Wasen für Verkehrsbehinderungen: Herbert Grönemeyer tritt morgen im Gottlieb-Daimler-Stadion bei einem Open-Air-Konzert auf. weiter
Heimatmuseum horlachen Neue Ausstellung

Töpfe, Kannen & Co.

Den Erzeugnissen der in den Jahren 1813 bis 1952 in Gschwend bestehenden Töpferei Merz widmet sich in diesem Sommer der Heimat- und Geschichtsverein Gschwend und Umgebung. Eine Sonderausstellung mit Vorträgen sowie Vorführungen erläutern das Handwerk. weiter
Tödlicher B-29-UNFALL

Ursache bleibt weiter offen

Zwei Tote und zwei Schwerverletzte gab es bei einem Unfall, der sich am Samstag auf der B 29 bei Böbingen ereignete. Weshalb der Verursacher auf die Gegenfahrbahn kam, ist weiter offen – und wird es wohl auch bleiben. weiter
Hundetoiletten

Vier Örtchen für Strolchi

Die Gemeinde Bartholomä hat in der vergangenen Woche vier so genannte Hundetoiletten aufgestellt. Damit will Bürgermeister Thomas Kuhn die „Tretminen“ entschärfen. weiter
Notfall Verbraucherzentrale warnt vor unseriösen Anbietern, auch wenn sie eine Aalener Vorwahl und Adresse haben

Vorsicht bei Schlüsselnotdiensten

Davor ist niemand gefeit: Die Haustür fällt zu, der Schlüssel ist in der Wohnung. In der Not schauen viele beim Nachbarn ins Telefonbuch – und finden dort scheinbar lokale Anbieter, die bis zu 400 Euro pro Einsatz verlangen. Die Verbraucherschützer raten: Den Schlüssel beim Nachbarn deponieren, oder sich schon vorab den „Schlosser des Vertrauens“ weiter
PARTNERSCHAFT Abwechslungsreicher Besuch in der Gemeinde Katymar in Ungarn

Waldstetter zu Gast bei guten Freunden

1200 Kilometer Wegstrecke nahm eine Waldstetter Gruppe kürzlich auf sich, um die Gemeinde Katymar in Ungarn zu besuchen. Mit dieser verbindet Waldstetten seit Jahren eine Freundschaft. weiter
Dreifaltigkeitsfest Am 3. Juni wird an der Dreifaltigkeitskapelle gefeiert - Werner Debler beleuchtet die Geschichte eines Steinkreuzes dort

Wie Blutrache einst gebändigt wurde

Älter als die Dreifaltigkeitskapelle ist ein geheimnisvolles Steinkreuz mit gekreuzigtem Heiland. Werner A. Debler ist dessen Geschichte nachgegangen. weiter
ZUR person Der Kommunalpolitiker und Geschäftsmann Bruno Röttele feiert heute seinen 65. Geburtstag

Wirbelwind nicht nur in der Politik

Bruno Röttele hat viele Prädikate: langjähriger Kommunalpolitiker, Ehemann, Vater von vier Kindern, Christdemokrat, Rotarier, Kolping-Mitglied oder Experte in Sachen Herrenbekleidung. Heute feiert er seinen 65. Geburtstag. weiter

Regionalsport (10)

STIMMEN ZUM SPIEL

"Mist, der geht an die Latte"

Alexander Zorniger, Trainer FCN: „Wir sind gut in die Partie gekommen, aber das Spiel in die Spitze hat uns gefehlt. In Halbzeit zwei haben wir dann mehr Zug reingebracht. Wir haben das Stadion, die Witterung und das Finale angenommen. Es freut mich, dass gerade solch ein Mannschaftsspieler wie Thorsten Schöllkopf das Spiel entschieden hat.“  weiter
  • 203 Leser
GOLF Vierer-Clubmeisterschaften beim Golfclub Haghof

Bis zum Schluss eng

Bei den traditionellen Vierer-Clubmeisterschaften im Golf- und Landclub Haghof sicherten sich Max und Matthias Krämer im Stechen den Sieg. weiter
AM RANDE BEMERKT Gmünder und Aalener Oberbürgermeister liegen goldrichtig: Beide tippen in der Halbzeit auf einen 2:1-Sieg des FC Normannia

Helden von 1977 als extra Motivation

Schon gestern Morgen gab's grünes Licht. Wegen der starken Regenfälle hat eine sechsköpfige Kommission um 10 Uhr den Rasen des Waldstadions besichtigt. Bezirksspielleiter Alfons Krauß hat sich sogar Kickschuhe angezogen und getestet, ob der Platz bespielbar ist. Das Ergebnis war einstimmig: „Zur Überraschung aller ist der Rasen in einem sehr guten weiter
SCHIESSEN Kreisliga Großkaliberpistole/-revolver

Heubach auf dem Weg zum Titel

Nachdem der SV Täferrot seine erste Mannschaft aus Personalmangel zurückgezogen hat, ist der Weg zur Meisterschaft frei für die SG Heubach I. weiter
LEICHTATHLETIK Kurpfalz-Gala in Weinheim - Bei 27 Starts stellen die Dombrowski-Schützlinge 21 persönliche Bestleistungen auf

LG Staufen hat drei 7-Meter-Springer

Kein Wunder, dass die Stimmung im Team der LG Staufen fast euphorisch war: Bei der Kurpfalz-Gala in Weinheim stellten die Athleten in Rot-Weiß bei 27 Starts nicht weniger als 21 persönliche Bestleistungen auf. weiter
FUSSBALL WFV-Pokal - FC Normannia Gmünd gewinnt das Endspiel gegen den SSV Ulm 1846 mit 2:1 (0:1)

Mit Traumtor in den DFB-Pokal

Nach einer 90-minütigen Regenschlacht war die Sensation perfekt. Der FC Normannia hat gestern Abend das Endspiel im WFV-Pokal verdient mit 2:1 (0:1) gewonnen und zieht damit in den DFB-Pokal ein. Thorsten Schöllkopf drehte mit seinen beiden Toren im Aalener Waldstadion die Partie und sorgte damit für den größten Erfolg seit 30 Jahren. weiter
SCHIESSEN Landesliga KK 3 x 20

SVG überflügelt den Meister

Der SV Göggingen zählt weiter zu den stärksten Mannschaften in der Landesliga KK 3 x 20 Schuss. Beim Auswärtskampf in Niederstotzingen waren die Gögginger stets Herr der Lage und siegten deutlich mit 1706:1656 Ringen. weiter
GOLF "Preis der Präsidenten"

Teamgeist und Siegeswillen

Das traditionelle Turnier „Preis der Präsidenten“ stand beim GC Hohenstaufen auf dem Spielplan. In Teams kämpften die Teilnehmer um den Turniersieg. weiter

Überregional (102)

ABN AMRO

71 Milliarden geboten

Im Kampf um die niederländische Großbank ABN Amro hat das Dreierkonsortium um die Royal Bank of Scotland (RBS) ein offizielles Gegenangebot vorgelegt. RBS bietet gemeinsam mit der belgisch-niederländischen Fortis-Gruppe und der spanischen Banco Santander 71,1 Mrd. EUR und liegt damit über dem Konkurrenzangebot der britischen Großbank Barclays. Den ABN weiter
  • 417 Leser
Südwest-Messe

730 Aussteller machen mit

Mit 730 Ausstellern beginnt am kommenden Samstag die 48. Südwest-Messe in Villingen-Schwenningen. Die Verbrauchermesse geht bis 10. Juni. In 21 Hallen und auf dem 35 000 Quadratmeter großen Freigelände werden mehr als 100 000 Besucher erwartet. Im Vergleich zum Vorjahr habe sich die Zahl der Aussteller um 60 erhöht, die Ausstellungsfläche sei auf 60 weiter
  • 244 Leser
VW-Affäre

Abgeordneter tritt zurück

Der SPD-Bundestagsabgeordnete und Ex-VW-Betriebsrat Hans-Jürgen Uhl hat Falschaussagen im Zuge der Volkswagen-Affäre zugegeben und legt deshalb sein Mandat nieder. Dies gab der 55-Jährige gestern in Berlin bekannt. Er habe zu den Vorwürfen nicht die Wahrheit gesagt, räumte er ein und erklärte, auch seine eidesstattlichen Versicherungen seien 'zu erheblichen weiter
  • 325 Leser
SCHWARZWALD / Bundespräsident zu Besuch

Abstecher in die Wildnis fällt aus

Informationstour im Dauerregen
Dem Wald müsse mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden. Das sagte Bundespräsident Horst Köhler, der gestern für einen Tag zu Besuch im Schwarzwald war. weiter
  • 314 Leser
GEBURTSTAG / Luftfahrt-Pionierin Elly Beinhorn wird heute 100 Jahre alt

Als junge Pilotin die Fesseln der Konvention zerrissen

Die Luftfahrt-Pionierin Elly Beinhorn feiert heute ihren 100. Geburtstag. Gegen den Widerstand ihrer Eltern hatte sie 1928 ihren Sportfliegerschein gemacht. Sie war mit dem Rennfahrer Bernd Rosemeyer verheiratet, der 1938 bei einem Weltrekordversuch ums Leben kam. weiter
  • 409 Leser
TRANSRAPID / 800 Kilometer lange Strecke wird geprüft

Als Pilgerzug im Iran?

Der Transrapid kommt in Deutschland nicht voran. Im Iran dagegen wird der Bau einer Magnetbahn-Strecke von Teheran in den Pilgerort Maschhad geprüft. weiter
  • 482 Leser
KUNST / Nach dem Tod des Malers 'unheimlich viele Bestellungen'

Ansturm auf Immendorff-Arbeiten

· Einen Tag nach dem Tod des Malers Jörg Immendorff gibt es einen Ansturm auf die Arbeiten, die der Künstler seit 1995 für die Düsseldorfer Obdachlosen-Hilfe geschaffen hat. 'Wir haben unheimlich viele Bestellungen', berichtete Hubert Ostendorf von der 'fiftyfifty'-Galerie in Düsseldorf gestern. Die Anfragen würden zunächst liegen gelassen. 'Wir lassen weiter
  • 229 Leser
ENTFÜHRUNG / Gespräch über Madeleine

Audienz beim Papst soll helfen

Eltern treffen heute Benedikt XVI.
Papst Benedikt XVI. wird heute im Vatikan die Eltern der vierjährigen Madeleine aus England treffen. Das Kind war am 3. Mai in Portugal entführt worden. weiter
  • 266 Leser

Auf einen Blick

TENNIS FRENCH OPEN in Paris (15,3 Mio. Euro) ·Herreneinzel, 1. Runde: Montcourt (Frankreich) - Becker (Mettlach) 6:3, 6:1, 6:3, Federer (Schweiz/Nr. 1) - Russell (USA) 6:4, 6:2, 6:4, Robredo (Spanien/Nr. 9) - Roitman (Argentinien) 6:3, 6:4, 6:2, Ca·as (Argentinien/Nr. 19) - Hanescu (Rumänien) 6:3, 6:1, 6:4, Ljubicic (Kroatien/Nr. 7) - Clement (Frankreich) weiter
  • 287 Leser
KORSIKA

Auf Wanderung erfroren

Bei Nebel und Kälte sind auf Korsika zwei Wanderer erfroren. Beide Leichen seien gestern gefunden worden, teilte die Feuerwehr in Bastia mit. Entgegen ersten Aussagen sei darunter kein Deutscher. Ein etwa 30-jähriger Franzose war mit seiner Ehefrau und zwei anderen Frauen am Montag auf dem Weg GR20 bei Vivario vom schlechten Wetter überrascht worden. weiter
  • 346 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Regen macht die Erdbeeren 'wässrig und faulig'

Badische Bauern bangen um ihre Ernte

0Nach der langen Trockenheit macht den Obstbauern in Baden und Württemberg nun der anhaltende Regen womöglich einen Strich durch die Rechnung. 'Wir können mit der zu erwartenden Ernte nicht zufrieden sein', sagte Michael Beer von der Obst-und Gemüse-Absatzgenossenschaft (OGA) Nordbaden gestern in Bruchsal (Kreis Karlsruhe). Seine Genossenschaft rechne weiter
  • 298 Leser
SPARKASSEN-VERSICHERUNG / Immer mehr Sturmschäden im Südwesten

Bilanz trotz allem nicht verhagelt

Schweres Unwetter in Villingen-Schwenningen kostet rund 166 Millionen Euro
Auch die SV Sparkassen-Versicherung (Stuttgart) kämpft mit immer häufigeren und immer kostspieligeren Naturereignissen. Die gute Nachricht für die Kunden: Die Beiträge werden trotzdem nicht erhöht. Denn dem öffentlich-rechtlichen Institut geht es 'sehr zufriedenstellend'. weiter
  • 498 Leser

Cd-tipp

Der englische Komponist Richard Rodney Bennett, der im vergangenen Jahr seinen 70. Geburtstag feierte, blickt hat ein reichhaltiges, abwechslungreiches Oeuvre geschaffen: Orchesterwerke, Kammermusik, Filmpartituren ('Mord im Orient-Express'), Jazzmusik. Am liebsten schrieb er in einem modernen Idiom - in den 50er Jahren war er Schüler von Pierre Boulez. weiter
  • 218 Leser
MUSIKTHEATER / Verdis 'Luisa Miller' an der Bayerischen Staatsoper München

Das Böse lauert in uns allen

Stimmen-Fest: Traumpaar Krassimira Stoyanova und Ramón Vargas
Liebe, Intrige, Gift - das alles kommt in Verdis Oper 'Luisa Miller' vor. Regisseur Claus Guth macht ein düsteres Kammerspiel daraus: Väter und Kinder im Psycho-Clinch. Aber mit tollen Stimmen, vor allem mit dem Traumpaar Krassimira Stoyanova und Ramón Vargas. weiter
  • 259 Leser

Der Falschspieler - von Felix Huby (046. Folge)

46. Folge Er sah, dass der Mann im Treppenhaus eine Pistole zog. Unwillkürlich sprang der Einbrecher ein Stück zurück. Im gleichen Augenblick splitterte Holz. Die Tür flog auf und krachte gegen die Wand. Der Mann in der Wohnung senkte den Kopf wie ein Kampfstier, rannte los, prallte mit Peter Heiland zusammen. Machte, als er sah, dass der Beamte stürzte, weiter
  • 326 Leser
ITALIEN / Berlusconis Lager holt bei Kommunal- und Provinzwahlen auf

Deutliche Gewinne, aber kein Erdrutschsieg

Warnsignal für Ministerpräsident Romano Prodi in Rom: Das Mitte-Rechts-Lager von Oppositionschef Silvio Berlusconi hat bei den Kommunal- und Provinzwahlen in Italien deutliche Gewinne verbucht. Die Rechte konnte bereits im ersten Wahlgang Verona, Monza, Alessandria sowie weitere Städte zurückerobern. Insgesamt errang sie in 13 regionalen Hauptstädten weiter
  • 228 Leser
UMFRAGE / Die Briten sind Europameister im Urlaub machen

Deutsche bevorzugen immer stärker ihr eigenes Land

Die Deutschen lockt es immer seltener in die Ferne, dafür fällt der Urlaub aber möglichst lang aus. Ein ausschlaggebender Faktor bei der Wahl des Reiseziels seien für 46 Prozent der Bundesbürger die Kosten, ergab das 'Urlaubsbarometer 2007' des Umfrageinstituts Ipsos. Eine ähnlich große Bedeutung wird sonst nur dem Wetter (47 Prozent) beigemessen. Für weiter
  • 361 Leser

Deutschlandlauf

Die Hechinger laufen von Friedrichshafen über Ravensburg, Biberach, Ulm, Heidenheim, wo die Schüler beim Stadtlauf vorgestellt werden, weiter über Würzburg, Erfurt, Magdeburg nach Rostock. Den Zaun beim G-8-Gipfel in Heiligendamm passieren sie in nur 1,5 km Entfernung. Die Kosten von 10 000 bis 15 000 Euro übernehmen Firmen als Sponsoren sowie das jes-Projekt weiter
  • 285 Leser
GESUNDHEIT / Krebsforscherin, Politiker und Daimler-Chef geehrt

Dickes Lob für die drei 'Nichtraucher des Jahres'

Die Krebsforscherin Martina Pötschke-Langer, der SPD-Bundestagsabgeordnete Lothar Binding und Daimler-Chrysler-Chef Dieter Zetsche sind 'Nichtraucher des Jahres'. Der Aktionskreis Stuttgarter Nichtraucher mit seinen rund 300 Mitgliedern ehrte die drei Preisträger gestern, zwei Tage vor dem Weltnichtrauchertag am 31. Mai, für ihre Verdienste um den Nichtraucherschutz. weiter
  • 396 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Winzerinnen sind in der Branche auf dem Vormarsch

Die Emanzipation der Weinkönigin

Frauen tauchen in der Branche nicht mehr nur als Weinköniginnen auf. Sie sind als Winzerinnen auf dem Vormarsch. In den Verbänden dominiert noch das männliche Gockel-Gehabe. Deshalb gibt es inzwischen einen Verbund, in dem sich ausschließlich Frauen organisieren. weiter
  • 524 Leser
SKI / Oberstdorf wieder Station des Langlauf-Spektakels

Dritter Alpin-Weltcup in Zwiesel

Der alpine Ski-Weltcup wird in der Saison 2007/08 drei statt zwei Mal in Deutschland Station machen. Zwiesel (1./2. März) bekam vom Internationalen Skiverband Fis die von Are/Schweden zurückgegebenen Rennen zugesprochen. Bestätigt wurden die Rennen in Ofterschwang (26./27. Januar) und Garmisch-Partenkirchen (9. oder 10. Februar). Der Skilanglauf-Weltcup weiter
  • 295 Leser
DIPLOMATIE / Iran und die USA klammern bei der ersten Gesprächsrunde kritische Themen aus

Ein starkes Signal ohne Verbindlichkeit

Nach langem Schweigen sprechen die USA und der Iran wieder miteinander. Noch sind die Ergebnisse dürftig. Das lang gehegte Misstrauen ist sehr groß. Ein historischer Durchbruch war es nicht, doch immerhin ein klares Signal, dass die Konfliktparteien USA und Iran den Dialog suchen: Zum ersten Mal seit 1979 hatte sich am Montag ein Botschafter aus den weiter
  • 275 Leser
EISSCHNELLLAUF / Pechstein will mit Norwegern trainieren

Erfolgstrainer Franke sagt ade

Erfolgstrainer Joachim Franke beendet seine Laufbahn, seine Musterschülerin Claudia Pechstein sucht neue Herausforderungen: Die erfolgreichste Winter-Olympionikin Deutschlands wird ab der neuen Saison offenbar mit den stärksten Eisschnellläufern Norwegens in Oslo trainieren. Ihr Manager Ralf Grengel wollte die Tatsache weder bestätigen noch dementieren. weiter
  • 268 Leser
GENERALMUSIKDIREKTOR

Fabrice Bollon

· Der französische Dirigent Fabrice Bollon (42) soll Generalmusikdirektor des Theaters Freiburg und des städtischen Philharmonischen Orchesters werden. Nach mehr als einjähriger Suche habe sich die Findungskommission darauf geeinigt, teilte die Stadt gestern mit. Der Gemeinderat entscheidet über die Besetzung des Postens am 26. Juni. weiter
  • 330 Leser
FUSSBALL / Selbst der Mainzer Coach Klopp findets richtig Friedrich nach Leverkusen

FUSSBALL / Selbst der Mainzer Coach Klopp findets richtig Friedrich nach Leverkusen

Fußball-Nationalspieler Manuel Friedrich wechselt zur kommenden Saison vom Absteiger FSV Mainz 05 zum Bundesligisten Bayer Leverkusen. Der 27 Jahre alte Abwehrspieler erhält beim Werksklub einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2010. Die Ablösesumme soll rund drei Millionen Euro betragen. Friedrich, dem nach eigenen Angaben weitere Angebote aus der weiter
  • 284 Leser
IRAK

Fünf Briten entführt

Im Irak sind gestern fünf Briten entführt worden. Die Kidnapper waren als Elitepolizisten verkleidet und verschleppten ihre Opfer aus dem Finanzministerium in Bagdad. Das Außenministerium in London bestätigte die Entführung. In London trat der Krisenstab der Regierung (COBRA) zusammen; die Informationslage galt weiterhin als unübersichtlich. Zuvor war weiter
  • 293 Leser
LITERATUR / Eine Druckerei wird wegen Harry zum Hochsicherheitstrakt

Geheimsache Potter: Wer ein Buch mitnimmt, fliegt

· Eine Druckerei im thüringischen Pößneck wird für das letzte Abenteuer des Zauberlehrlings Harry Potter zum Hochsicherheitstrakt. Die britische Zeitung 'Daily Mirror' berichtete aktuell von stark verschärften Sicherheitsvorkehrungen: Die Mitarbeiter würden jeden Morgen und nach Feierabend durchsucht, ebenso ihre Taschen und Autos. Sollten sie Exemplare weiter
  • 301 Leser
SCHMUGGLER

Gepard im Kofferraum

Mit einem lebenden Geparden im Kofferraum waren drei Männer in Südafrika unterwegs. Als Polizisten bei einer Routinekontrolle den Gepäckraum des klapprigen Fahrzeugs öffneten, entdeckten sie einen Sack, dessen Inhalt sich wild bewegte. 'Als wir den Sack öffneten, waren wir völlig verblüfft, als wir einen ausgewachsenen Geparden fanden', sagte einer weiter
  • 232 Leser
FUSSBALL

Gerets tritt zurück

Der ehemalige Bundesliga-Trainer Erik Gerets ist als Coach des türkischen Fußball-Großklubs Galatasaray Istanbul zurückgetreten. Der 53-Jährige kam nach einem Gespräch mit Präsident Ozhan Canaydin zu seinem Entschluss. Der Vertrag von Gerets lief ursprünglich noch bis 2008. Galatasaray schaffte in dieser Saison als Titelverteidiger nur Platz drei. weiter
  • 477 Leser
ÖL / US-Senat will mit Strafen und Schadenersatz-Ansprüchen Abzockerei auf dem Ölmarkt verhindern

Gesetzliche Sanktionen gegen Preistreiber

Strafen für Ölproduzenten und Unternehmen, die mit unfairen Preiserhöhungen die Kunden ausnutzen, soll zwei Gesetzespakete in den USA möglich machen. Der Senat hat ihm zugestimmt, doch US-Präsident Bush hat mehrere Möglichkeiten, Sanktionen zu verhindern. weiter
  • 402 Leser

Gewinnquoten

Lotto:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 2 818 258,00 Euro, Gewinnklasse 2: 322 086,60 Euro, Gewinnklasse 3: 93 941,90 Euro, Gewinnklasse 4: 2660,60 Euro, Gewinnklasse 5: 242,20 Euro, Gewinnklasse 6: 30,40 Euro, Gewinnklasse 7: 29,90 Euro, Gewinnklasse 8: 9,80 Euro. Toto:Gewinnklasse 1: 1871,00 Euro, Gewinnklasse 2: 71,60 Euro, Gewinnklasse 3: 9,00 weiter
  • 251 Leser
TENNIS / Qualifikantin Petkovic überrascht bei den French Open

Grönefeld schon wieder raus

Die deutsche Tennisspielerin Andrea Petkovic hat bei den French Open überrascht und ist in die zweite Runde eingezogen. Drei andere Damen flogen hingegen raus. weiter
  • 350 Leser
SOZIALES / Einsatz in Krisengebieten für Zivilisten immer gefährlicher

Helfen unter hohem Risiko

Welthungerhilfe fordert klare Distanz zu Militäreinsätzen
Für zivile Helfer wird der Einsatz in Krisengebieten immer gefährlicher. Zu diesem Schluss kommt die Deutsche Welthungerhilfe in ihrem Jahresbericht. Die Organisation sieht eine Ursache dafür in der Vermischung von Militäreinsätzen und Entwicklungshilfeprojekten. Die Deutsche Welthungerhilfe hat die zunehmende Bedrohung von Entwicklungshelfern in Krisengebieten weiter
  • 356 Leser
GIRO / Garzelli beim Österreich-Abstecher vorn

Im Alleingang zum Etappensieg

Beim Giro-Abstecher nach Österreich hat sich der Italiener Stefano Garzelli den Etappensieg im Osttiroler Lienz geholt. Der frühere Gesamtsieger gewann das 16. Teilstück nach einem Alleingang auf den letzten 30 der insgesamt 189 Radkilometer und feierte damit seinen insgesamt achten Tageserfolg bei der Italien-Rundfahrt. Am Samstag hatte der 33-Jährige weiter
  • 257 Leser
BAUWIRTSCHAFT / Milder Winter sorgt für glänzenden Start im Tiefbau

Investitionen steigen kräftig

Der milde Winter hat auch zu Jahresbeginn für einen kräftigen Schub bei den Bauinvestitionen gesorgt. Nach ersten Berechnungen des Statistischen Bundesamtes stiegen die Investitionen im ersten Quartal 2007 preisbereinigt um 15,3 Prozent im Vergleich zu den ersten drei Monaten 2006. Saison- und kalenderbereinigt war das ein Plus von 3,5 Prozent im Vergleich weiter
  • 395 Leser
TELETUBBIES / Polnische Sittenwächter sind besorgt

Ist Tinki Winky ein schwules Kerlchen?

Viele befürchten, dass sich die Polen international zur Lachnummer machen. Es soll dort nämlich untersucht werden, ob die Teletubbies schwul sind. weiter
  • 344 Leser
WETTBEWERB / 20-jährige Riyo Mori in Mexiko zur Miss Universum gewählt

Japanerin ist die schönste Frau der Welt

Die Deutsche Angelina Glass schafft es nicht ins Finale - Brasilianerin Natalia Guimaraes auf Platz zwei
Die schönste Frau der Welt kommt aus Japan. Eine Jury in Mexiko-Stadt hat die 20-jährige Riyo Mori zur Miss Universum gewählt. Auf den zweiten Platz kam eine Schönheit aus Brasilien, auf den dritten eine Venezolanerin. Die deutsche Kandidatin kam nicht mal ins Finale. weiter
  • 268 Leser
MENSCHENRECHTE / Murat Kurnaz muss weiter auf Gerechtigkeit warten

Justiz: Die Beweise reichen nicht

Verfahren wird eingestellt - US-Behörden hüllen sich in Schweigen
Der Verdacht bleibt, doch die Beweise reichen nicht, um einen Prozess gegen zwei Soldaten anzustreben. Sie werden beschuldigt, Murat Kurnaz misshandelt zu haben. weiter
  • 360 Leser
FUSSBALL

Kein Gegner für Sepp Blatter

Noch nie konnte Joseph Blatter einem Wahltermin so gelassen entgegen sehen. Entsprechend locker und gelöst präsentierte sich der Fifa-Präsident gestern bei der Einweihung des neuen Hauptquartiers des Fußball-Weltverbandes in Zürich. Pünktlich vor dem heute beginnenden zweitägigen Fifa-Kongress, an dessen Ende die Wiederwahl Blatters zum mächtigsten weiter
  • 213 Leser
SYRIEN

Klares Ergebnis

Der syrische Präsiden Baschar Al-Assad kann erwartungsgemäß sieben weitere Jahre das arabische Land regieren. Nach dem gestern bekannt gewordenen offiziellen Endergebnis eines Referendums stimmten 97,62 Prozent der Wähler einer weiteren Amtszeit des 41-Jährigen zu. Gegenkandidaten zum Generalsekretär der Baath-Partei waren nicht zugelassen. weiter
  • 376 Leser
SCHIFFE

Kollision auf der Ostsee

Bei der Kollision eines finnischen Kreuzfahrtschiffs mit einem Schlepper vor der deutschen Ostseeküste bei Rostock ist in der Nacht zum Dienstag Sachschaden entstanden. Die aus Amsterdam kommende 'Kristina Regina' mit 201 Passagieren an Bord wurde an der Außenhaut beschädigt, konnte aber ihre Fahrt nach Helsinki fortsetzen. Der Schlepper 'Pioneer', weiter
  • 320 Leser
DIVIDENDE

KOMMENTAR: Beruhigungspille

Das ist doch mal eine gute Nachricht: Die börsennotierten Unternehmen haben im vergangenen Jahr so viel Geld ausgeschüttet wie noch nie in ihrer Geschichte. Dafür gibt es mehrere Gründe. Der gewichtigste: Sie haben auch noch nie so gut verdient wie 2006 - und lassen daran ihre Anteilseigner teilhaben. Weiterer Grund: Manche der Aktionäre, vor allem weiter
  • 421 Leser
IRAN

KOMMENTAR: Ein erster Schritt

Als 1979 im Zuge der Islamischen Revolution der amerikafreundliche Schah gestürzt wurde und in der US-Botschaft in Teheran 52 Geiseln 444 Tage lang festgehalten wurden, hätte niemand für möglich gehalten, dass hohe Vertreter aus den USA und dem Iran einst wieder am Verhandlungstisch sitzen könnten. Die Beziehungen sind von tiefem Misstrauen geprägt, weiter
  • 273 Leser
KURNAZ

KOMMENTAR: Im Zweifel Recht

Hätte der Fall Kurnaz keine politische Dimension, man könnte an ein Amtsgericht denken, das eine Bierzeltschlägerei verhandelt. Begegnet ist man sich, ja klar, aber geschlagen? Alles frei erfunden. Gibt es im Festzelt meist noch Zeugen, sieht das im fernen Kandahar ganz anders aus. Und ohne Beweise kommen die KSK-Soldaten ungeschoren davon, trotz aller weiter
  • 254 Leser
KLIMASCHUTZ

Konkrete Ziele müssen warten

Eine Woche vor dem G-8-Gipfel haben die deutschen Bemühungen um ein weltweites Vorgehen gegen die Erderwärmung einen Rückschlag erlitten. Die Außenminister von 16 Staaten Asiens und der 27 EU-Staaten einigten sich in Hamburg wegen der zögernden Haltung Chinas und Indiens auf keine einheitlichen Zielvorgaben für den Klimaschutz. Hartnäckiger Widerstand weiter
  • 232 Leser
SPARGEL

Kritik an Bauern-Kritik

Das Bundeslandwirtschaftsministerium hält die Sorge um einen massiven Ausfall bei der Spargelernte auf Grund fehlender Erntehelfer für überzogen. 'Es ist noch viel zu früh, um schon irgendetwas zu prognostizieren', sagte eine Sprecherin. Auch Hans-Christoph Behr von der Zentrale Markt- und Preisberichtstelle in Bonn meint, dass der Spargel in diesem weiter
  • 476 Leser
AKTIONÄRE

Kräftig mitverdient

Aktionäre haben 2006 einer Studie zufolge kräftig an den Gewinnen der Unternehmen mitverdient. Die Ausschüttungen stiegen im Vergleich zum Vorjahr um 19 Prozent auf 35,3 Mrd. EUR, wie die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) mitteilte. 'Nach der Rekorddividende des vorangegangenen Jahres folgte gleich die nächste', sagte DSW-Hauptgeschäftsführer weiter
  • 464 Leser
EURO

Kräftiges Plus

Der Kurs des Euro ist gestern kräftig gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3509 (Freitag: 1,3441) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7402 (0,7440) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6798 (0,6775) britische Pfund, 164,23 (163,50) japanische Yen und auf 1,6504 (1,6499) Schweizer Franken weiter
  • 427 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Teuerung auf hohem Niveau Teures Benzin hält die Teuerung in Deutschland auf hohem Niveau. Zwar verharrte der jährliche Preisauftrieb im Mai 2007 wie im Vormonat bei 1,9 Prozent. Allerdings liegt der Wert damit weiterhin nur knapp unter den Vorgaben der Europäische Zentralbank (EZB), die Preisstabilität bei Raten knapp unter zwei Prozent gewahrt sieht. weiter
  • 437 Leser
VERBRAUCHER / Auch die Preise für Quark und Sahne ziehen an

Käse wird teurer werden

Molkereien bekommen vom Handel 15 Prozent mehr für Milch
Der Einzelhandel zahlt den Molkereien einen höheren Milchpreis. Das wird nicht ohne Folgen bleiben. Neben Milch werden auch Milchprodukte teurer. weiter
  • 442 Leser
FUSSBALL / Aufräumarbeiten in Mönchengladbach

Königs vor dem Fall

Nach dem Abstieg aus der Fußball-Bundesliga beginnen bei Borussia Mönchengladbach nun die Aufräumarbeiten. Zunächst ist Präsident Rolf Königs dran. weiter
  • 231 Leser
VOLKSWAGEN / Absinken der Beteiligung unter 20 Prozent soll verhindert werden

Land Niedersachsen kauft Aktien zu

Das Land Niedersachsen hat Volkswagen-Aktien zugekauft, um seinen strategischen Einfluss bei dem Autobauer zu wahren. Eine Sprecherin des niedersächsischen Finanzministeriums sagte, mit dem Kauf von rund 367 000 Papieren für rund 41 Mio. EUR habe das Land verhindern wollen, dass sein Anteil von zuvor 20,2 Prozent der Stimmrechte unter 20 Prozent sinke. weiter
  • 330 Leser
GESUNDHEIT

Land will Discos leiser machen

Nach Bayern, Thüringen und Sachsen will nun auch Baden-Württemberg auf verbindliche Lärmgrenzen in Discotheken setzen. 'Wenn Freiwilligkeit nicht zielführend ist, brauchen wir gesetzliche Regelungen', sagte Landesgesundheitsministerin Monika Stolz. Die CDU-Politikerin kündigte gestern an, sie werde entsprechende Initiativen andere Länder unterstützen. weiter
  • 269 Leser
ISLAM

LEITARTIKEL: Die Scharia-Klippe

Es ist unübersehbar: Die meisten Gebiete, die weltpolitisch Sorgen bereiten, sind islamisch. Das gilt für den Krisenbogen von Pakistan bis Libyen, mit Afghanistan, Iran, Irak, Syrien, Libanon, Palästina und Ägypten dazwischen, das gilt für Indonesien und den Norden Nigerias. Es wäre falsch, sie über einen Kamm zu scheren - das geht schon nicht, weil weiter
  • 271 Leser

Leute im Blick

Prinz Charles Nicht nur im echten Leben, auch als Wachsfigur ist Prinz Charles (58) nun ein Umweltfreund. Das Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds zeigt den britischen Thronfolger seit heute in umweltfreundlicher Variante: Seine Figur wurde aus biologischen Inhaltsstoffen, mit Recycling-Methode und fast frei von Kohlenstoffen hergestellt. Das neue Abbild weiter
  • 276 Leser
FUSSBALL / AC Florenz bestätigt Wechsel

Luca Toni stürmt für den FC Bayern

Vierjahresvertrag und 13 Millionen Ablöse
Der AC Florenz hat den Wechsel von Luca Toni zum FC Bayern offiziell bestätigt. 13 Millionen Euro beträgt die Ablöse für den italienischen Nationalstürmer. weiter
  • 393 Leser
formel 1

Ludwig kann es nicht fassen

Die Teamorder-Posse von Monaco schlägt weiter hohe Wellen. Doch nach Ansicht von Experten und früheren Formel-1-Fahrern hat McLaren-Mercedes bei dem überlegenen Doppelsieg in Monte Carlo nicht gegen die Regeln des Automobil-Weltverbandes FIA verstoßen. 'So ein Ergebnis als Teamorder zu deuten, ist in meinen Augen völlig absurd. Das entbehrt jeder Grundlage', weiter
  • 331 Leser
LEICHTATHLETIK

Mallow für Hensel

Generalsekretär Frank Hensel wird voraussichtlich ab Herbst nicht mehr zugleich Sportdirektor im Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) sein. Der leitende Bundestrainer Jürgen Mallow soll dann auch von der Position her die Chefrolle im Leistungssport übernehmen. Auf Dauer sei eine Doppelposition nicht sinnvoll, sagte DLV-Präsident Clemens Prokop. weiter
  • 354 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 22.-26.05.07: 100er Gruppe 32-37 EUR (34,30 EUR). Notierung 29.05.07: unverändert. Handelsabsatz: 34.617 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 435 Leser
SCHWEIZ

Mehr Deutsche

Die Zahl der deutschen Schweiz-Auswanderer ist innerhalb eines Jahres um rund zehn Prozent gestiegen. Ende April gab es in der Schweiz 177 000 Deutsche, 15 641 mehr als ein Jahr zuvor. Das geht aus einer Statistik des Berner Bundesamtes für Migration hervor. Die stärkste Ausländergruppe stellen nach wie vor die Italiener mit fast 290 000. weiter
  • 299 Leser
VERKEHR

Mehr Unfälle über Pfingsten

An den Pfingstfeiertagen haben sich in Baden-Württemberg deutlich mehr Verkehrsunfälle als vor einem Jahr ereignet. Zugleich kamen aber weniger Menschen um. Wie das Innenministerium in Stuttgart mitteilte, wurden vom vergangenen Freitag bis einschließlich Pfingstmontag 1922 Unfälle aufgenommen, 231 mehr als über Pfingsten 2006. Sieben Verkehrstote seien weiter
  • 214 Leser
GESUNDHEIT / Baden-Württemberg schließt sich der Initiative Bayerns an

Ministerin will Discolärm herunterpegeln

Bisher haben Gesundheitsministerium und Techniker-Krankenkasse im Land vereint für freiwilligen Lärmschutz in Discos geworben. Nun wollen beide ein Gesetz. weiter
  • 274 Leser
BENQ MOBILE / Teures Nachspiel der Insolvenz

Mitarbeiter sollen Prämien zurückzahlen

Ehemalige Mitarbeiter des Pleite gegangenen Handyherstellers Benq Mobile sollen 5,2 Mio. EUR an Prämien und Sonderleistungen zurückzahlen. Nach Angaben des Insolvenzverwalters Martin Prager hat zwei Tage vor dem Insolvenzantrag im September 2006 das Management an 170 Führungskräfte und Vertriebsmitarbeiter noch Summen zwischen 5000 EUR und 200 000 EUR weiter
  • 464 Leser

Mohnblüten leuchten. Unter ...

...den dunklen Wolken leuchtet der Klatschmohn am Wegesrand bei Endingen im Kreis Emmendingen. Die Blüten verwelken schon nach zwei bis drei Tagen. Sobald aber der Mohn blüht, hat endgültig die warme Zeit des Jahres begonnen, sagt man. Das gilt auch bei vorübergehendem Regenwetter. weiter
  • 380 Leser

Na sowas . . .

Eine 52-jährige Autofahrerin hat in Düsseldorf die Treppe zu einem U-Bahnhof mit einer Tiefgaragenzufahrt verwechselt. Ihr Käfer-Cabrio ist unsanft abwärts geholpert. Die Frau konnte aus ihrem Auto trotz der Schräglage aussteigen. Ein Abschleppwagen zog das Cabrio dann aus dem Treppenschacht. Ob dabei Witze über 'Frau am Steuer' gerissen wurden, ist weiter
  • 270 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Einwanderertest in Australien In Australien soll ein für alle Einwanderer verpflichtender Staatsbürgerschaftstest eingeführt werden. Das beschlossen die Abgeordneten der Regierungsfraktion. Wer australischer Staatsbürger werden will, muss künftig mindestens 12 von 20 Fragen über die Geschichte und die Werte des Landes richtig beantworten. Linke wollen weiter
  • 263 Leser
uni Stuttgart

Neues Zentrum für Raumfahrt

Stuttgart hat alle Chancen, eine der ersten Adressen in Europa für die Raumfahrt-Forschung und -Anwendung zu werden. Wie die Stadt bekannt gab, hat der Wissenschaftsrat gestern den Neubau eines 'Raumfahrtzentrums Baden-Württemberg' an der Universität Stuttgart empfohlen. Die Hochschule, die auf dem Gebiet der Kleinsatelliten-Forschung schon führend weiter
  • 293 Leser
AHBR

Noch kein Ersatz

Die Ex-Gewerkschaftsbank AHBR muss weiterhin auf Schadenersatz ihrer einstigen Führungsriege für verlustreiche Zinsgeschäfte warten. Das Oberlandesgericht Frankfurt trug dem Institut gestern auf, binnen zwei Monaten detailliert nachzuweisen, welche Einzelschäden sie den fünf von ihr beklagten Ex-Managern zur Last legt. weiter
  • 758 Leser
CD-TIPP

Pop-Helden mit kantigem Profil

Mit 'Soundso' haben die Berliner 'Wir sind Helden' gerade ihr drittes Album vorgelegt. Das Quartett will nicht nur gefallen, es sucht die Reibung, will polarisieren. weiter
  • 296 Leser

PRESSESTIMME: Der Schnüffelstaat

DIE SALZBURGER NACHRICHTEN KOMMENTIEREN DIE SICHERHEITSVORKEHRUNGEN FÜR DEN G-8-GIPFEL:
Mit verschärfter Vorbeugung versucht der deutsche Innenminister Wolfgang Schäuble diesen Radikalinskis in die Parade zu fahren. Dabei schießt er manchmal übers Ziel hinaus. (. . .) Geruchsproben sind ein Hilfsmittel, um Gewalttäter einem Tatort zuzuordnen. Vorbeugend darf diese Methode freilich nicht eingesetzt werden. Wir erinnern uns mit Schaudern, weiter
  • 258 Leser
EADS / Hunderte Manager unter Insiderverdacht

Problem verschwiegen

Die Probleme beim Riesen-Jet A380 waren den Managern des Airbus-Mutterkonzerns EADS laut Medienberichten früher bekannt, als bislang eingeräumt. weiter
  • 439 Leser
UNFALL

Protest wegen Diana-Fotos

Die letzten Bilder von Prinzessin Diana sahen nur Staatsanwälte und Untersuchungsrichter und die Leser eines italienischen Magazins, das 2006 eines davon veröffentlichte. Nun will der britische TV-Sender Channel 4 das Foto noch einmal in einer Dokumentation zum zehnten Todestag Dianas zeigen und sorgt damit in Großbritannien für Empörung. 'Diana: Die weiter
  • 247 Leser
KROKODILALARM

Reptil aus Plastik

Zu einem nicht alltäglichen Einsatz ist die Besatzung eines Streifenwagens in München gerufen worden: Nach dem Notruf einer besorgten Frau sollten die Polizisten ein Krokodil einfangen, das auf einem Garagendach gesichtet worden war. Die Beamten entdeckten das Reptil. Das Krokodil stellte sich jedoch als harmlos heraus: Es war aus Plastik. weiter
  • 371 Leser
RADSPORT

Rückendeckung für Zabel

Der reuige Dopingsünder Erik Zabel bekommt eine zweite Chance und darf seine Karriere als Kapitän des Teams Milram zumindest bis zum Saisonende 2007 fortsetzen. 'Ich bin dankbar, dass ich weiter fahren darf, nachdem ich den einzigen Fehler meiner Vergangenheit offenbart habe', sagte der 36-Jährige, nachdem Hauptsponsor Nordmilch und sein Rennstall seinem weiter
  • 297 Leser
EUROTUNNEL / Betreiber vor Insolvenz gerettet

Schuldenberg abgetragen

Die geglückte Umgründung des Kanaltunnel-Betreibers Eurotunnel SA in Groupe Eurotunnel (GET) SA hat an der Pariser Börse für Euphorie gesorgt. Nach der Wiederaufnahme des Handels mit der Aktie schoss der Kurs gestern um rund 65 Prozent auf 61 Cent. Zuvor hatten die Aktionäre 87 Prozent der Altanteile gegen Aktien der neuen Gesellschaft getauscht und weiter
  • 406 Leser
KLETTERAKTION

Schwindelfreie Helfer

Mit einer waghalsigen Kletteraktion hat ein Polizist in Langenhagen bei Hannover einem 60-Jährigen in der Nacht zum Dienstag zur Nierentransplantation verholfen. Vom Balkon der Nachbarwohnung im vierten Stock aus kletterte der Beamte vor das Schlafzimmerfenster des schwerhörigen Mannes, der die Haustürklingel nicht gehört hatte. weiter
  • 329 Leser

Sehr ungemütlich. Besonders ...

...glücklich sehen diese beiden Jungrinder auf einer verschneiten Wiese in St. Johann in Tirol nicht aus. Der Wetterumschwung gefällt den Tieren offenbar auch nicht. Der Temperaturabfall brachte Schnee bis in Lagen um 650 Meter. Auch die nächsten Tage bleibt es eher ungemütlich. weiter
  • 349 Leser
DOPINGAFFÄRE / Harte Konsequenzen in Österreich

Sperre für 14 Betreuer

Unter dem massiven Druck des IOC hat das Österreichische Olympische Komitee (ÖOC) personelle Konsequenzen aus der Doping-Affäre von Turin 2006 gezogen. weiter
  • 375 Leser

STICHWORT: Welthungerhilfe

Auf Initiative des damaligen Bundespräsidenten Heinrich Lübke wurde 1962 der 'Deutsche Ausschuss für den Kampf gegen den Hunger' als Teil einer weltweiten Kampagne der Welternährungsorganisation gegründet. Auslöser war eine Hungersnot in Indien. 1969 wurde der Ausschuss in 'Deutsche Welthungerhilfe' umbenannt. Der Verein mit Sitz in Bonn leistet nach weiter
  • 297 Leser
BEAMTE / Ruf nach Neueinstellungen

Streifenpolizisten werden immer älter

Die Verbrecher werden immer jünger, die Streifenpolizisten immer älter. Deshalb fordert die Polizeigewerkschaft GdP, dass mehr junge Leute eingestellt werden. weiter
  • 277 Leser
POLIZISTENMORD

Suche im Fernsehen

In der ZDF-Sendung 'Aktenzeichen XY ungelöst' wird morgen (20.15 Uhr) nach den beiden Killern von Heilbronn gefahndet. Weil es keine hinreichenden Erkenntnisse gibt, kann der Anschlag, bei dem am 25. April eine 22-jährige Beamtin erschossen und ihr Kollege lebensgefährlich verletzt wurde, nicht in einem Film nachgestellt werden. Die Fakten werden in weiter
  • 254 Leser

Telegramme

Fussball: Meister VfB Stuttgart muss für drei Pokalspiele auf Stürmer Cacau verzichten. Das DFB-Sportgericht reagierte auf dessen Faustschlag im Pokalfinale (2:3 n.V.) gegen den Nürnberger Andreas Wolf. Unterdessen ergab eine Kernspintomographie, dass der Nürnberger Marek Mintal nach der Attacke durch Fernando Meira einen Innenbandanriss im Knie hat. weiter
  • 280 Leser
AKTIENMÄRKTE

Telekom auf Gewinnerseite

Der Dax hat seine Kursrallye gestern fortgesetzt. Damit hat der Index in diesem Jahr um 18 Prozent zugelegt. Für Impulse sorgten neue Daten zum US-Verbrauchervertrauen. Auf der Gewinnerseite stachen Deutsche Börse, Metro, Deutsche Telekom und der Automobilsektor heraus. Bei BMW wurde über ein angebliches Interesse an Volvo gemunkelt. Leicht nach oben weiter
  • 441 Leser
RENTNERIN

Teure Taxifahrt

Weil sie Flughäfen 'bedrückend' findet, hat sich eine britische Rentnerin auf eine Taxifahrt quer durch Europa begeben. Die 89-jährige Kathleen Searles aus dem nordenglischen Sudbury fuhr knapp 6000 Kilometer zur Schule des Aristoteles, nahe der griechischen Stadt Naousa. Die Taxi-Fahrt dauerte insgesamt elf Tage und kostete 2950 Euro. weiter
  • 367 Leser

Tipp des tages: Jobchancen für Ältere

Das Gesetz zur Verbesserung der Beschäftigungschancen älterer Menschen ist seit Monatsbeginn in Kraft. Mit Arbeitnehmern, die das 52. Lebensjahr vollendet haben, können danach befristete Arbeitsverhältnisse bis zu einer Dauer von fünf Jahren abgeschlossen werden. Der Arbeitnehmer muss unmittelbar vorher mindestens vier Monate beschäftigungslos gewesen weiter
  • 412 Leser
SCHULSPORT / Ein Lehrstück: 40 Hechinger Gymnasiasten wollen in acht Tagen fast 1100 km vom Bodensee zur Ostsee laufen

Top-fit für Bewährungsprobe in Eigenverantwortung

Der Schulsport ist vielerorts ein Stiefkind. Dass es auch rühmliche Ausnahmen gibt, beweist eine spektakuläre Aktion am Gymnasium Hechingen: Eine 40-köpfige Schülergruppe von dort will innerhalb von nur acht Tagen über 1081 km von Friedrichshafen bis nach Rostock joggen. weiter
  • 294 Leser
JUNGFRAUJOCH

Touristen sitzen fest

Etwa 400 Touristen mussten nach starken Schneefällen in den Schweizer Alpen einen Tag auf über 3000 Metern Höhe ausharren, weil die Bahnverbindung unterbrochen war. Die Bahn von Interlaken auf das Jungfraujoch war von Montagmorgen bis 19 Uhr außer Betrieb, nachdem unter der Schneelast umgestürzte Bäume die Stromversorgung gekappt hatten. weiter
  • 387 Leser
KOSOVO

Türkisches Kommando

Die Türkei hat von Deutschland das Kommando über die Nato-Friedenstruppen im südlichen Kosovo übernommen. Die kurze Zeremonie der Übergabe fand gestern in Prizren statt. Es ist das erste Mal, dass die Türkei, die ein Kontingent von rund 800 Soldaten im Kosovo unterhält, die Verantwortung für diese Region übernimmt. weiter
  • 351 Leser
CREDITREFORM / Mit der besseren Konjunktur verbessert sich auch die Zahlungsmoral

Unternehmen begleichen schneller Rechnungen

Mit dem Konjunkturaufschwung hat sich auch die Zahlungsmoral der deutschen Unternehmen deutlich verbessert. So zahlen inzwischen 75 Prozent der Firmen ihre Rechnungen innerhalb von 30 Tagen, berichtete die Wirtschafts-Auskunftei Creditreform. Vor einem halben Jahr seien es erst 71 Prozent gewesen. Dank des besseren Zahlungsverhaltens würden die mittelständischen weiter
  • 403 Leser
GESUNDHEIT / Dickmacher in Lebensmitteln sollen gekennzeichnet werden

Verbraucherschützer wollen rot sehen

Die Deutschen sind zu dick. Jetzt will die Nahrungsmittelindustrie was tun und ihre Produkte besser kennzeichnen. Verbraucherschützer fordern das 'Ampelsystem'. weiter
  • 316 Leser

Versprechen einhalten

In Afrika leiden Millionen Kinder und Erwachsene an Hunger. Viele sterben. Deswegen hat die Deutsche Welthungerhilfe mehr Unterstützung für den Kontinent gefordert. Die reichen Länder müssen ihre Versprechen halten, sagte die Präsidentin der Organisation, Ingeborg Schäuble. Die acht mächtigsten Industrieländer der Welt hatten vor zwei Jahren beschlossen, weiter
  • 254 Leser
ALKOHOLMISSBRAUCH / Behörden gehen gegen 'Flatrate-Partys' vor

Vollrausch zum Pauschaltarif

Städte und Polizei wollen das Party-Saufen zum Pauschalpreis nicht mehr dulden. Auf den Veranstaltungen wird Alkoholisches zu Spottpreisen angeboten. Wenn auch wenig Taschengeld reicht, um an ganz viel Alkohol zu kommen, nutzen das viele Jüngere. Oft bis zum Erbrechen. weiter
  • 357 Leser
MIETVERTRAG

Vorsicht bei Haustieren

Tierfreunde, die es sich mit dem Nachbarn nicht verderben wollen, sollten vor der Anschaffung des Mitbewohners in den Mietvertrag schauen. Allgemein gilt, dass die Haltung von Kleintieren wie Hamstern, Kaninchen, Ziervögeln und Zierfischen niemanden stören kann und damit nicht verboten werden darf, wie der Deutsche Tierschutzbund berichtet. Hunde und weiter
  • 270 Leser
SKYGUIDE-PROZESS / Freispruch gefordert

Was wusste der Lotse?

Im Überlingen-Prozess hat gestern ein weiterer Verteidiger Freispruch für seinen Mandanten gefordert. An dem Absturz sei einzig der Nachtdienst-Lotse schuld. weiter
  • 243 Leser
AUSSTELLUNG / Anna Oppermann in Stuttgart

Wenn Stillleben wuchern

Der Württembergische Kunstverein in Stuttgart offeriert eine große Neubesichtigung der Ensemblekunst Anna Oppermanns. Weiterhin gilt: 'Irgendwie ist sie so anders.' weiter
  • 332 Leser
TELEKOM

Wettbewerber spüren Streik

Nach zweieinhalb Wochen Streik bei der Telekom bekommen die Wettbewerber den Ausstand zunehmend zu spüren. Es komme teilweise bis zu dreifach längeren Wartezeiten bei Störungen und Leitungsumschaltungen, teilte der Telekom-Verband VATM nach einer Befragung von 50 Mitgliedsunternehmen mit. Seitens der Telekom erfolgten Bestätigungen von Terminen für weiter
  • 448 Leser
ERMITTLUNGEN / Vierter Fall in diesem Jahr

Wieder ein Baby ausgesetzt

Neugeborenes lag vor einem Wohnhaus
Keine Woche alt ist ein Findelkind, das eine Geislingerin am Montagabend vor ihrer Haustür entdeckte. Es ist bereits das vierte ausgesetzte Baby in diesem Jahr. weiter
  • 364 Leser
G-8 / Kundgebungen am Militärflughafen Rostock-Laage dürfen nicht untersagt werden

Wieder lockert Gericht das Demonstrationsverbot

Das Verwaltungsgericht Schwerin hat das Demonstrationsverbot um den Militärflughafen Rostock-Laage im Umfeld des G-8-Gipfels gekippt. Die vier für den 6. Juni in der Umgebung des Flughafens angemeldeten Kundgebungen können nun stattfinden. Die Aktivisten wollen die auf dem Militärgelände landenden Gipfelteilnehmer mit Aktionen empfangen. Es ist bereits weiter
  • 256 Leser
KINDERGELD

Wird bei Älteren gespart?

In der Unionsfraktion ist eine Debatte über den Vorschlag entbrannt, das Kindergeld nur noch bis zum 18. Lebensjahr zu zahlen. Fraktionschef Volker Kauder wies entsprechende Überlegungen des CDU-Haushaltspolitikers Ole Schröder entschieden zurück: 'Das ist nicht die Position der Unionsfraktion.' Der CDU-Rechtsexperte Günter Krings betonte dagegen, Schröders weiter
  • 267 Leser
DOPING / Der Heidelberger Experte Gerhard Treutlein hofft auf Fortschritte

Wo viel Geld ist, da wird betrogen

Enorme Gefahren für die Jugendlichen - Rückzugsgebiet für Schwarzmarkthändler
Gerhard Treutlein war zwei Jahre in der Nationalen Anti-Doping Agentur (Nada) tätig. 'Dann wurde mein Mandat nicht verlängert. Heute bin ich stolz darauf', sagt der Sportwissenschaftler von der Pädagogischen Hochschule Heidelberg. Dort kämpft er weiter gegen Doping. weiter
  • 360 Leser

ZUR PERSON: Irme Stetter-Karp: 'Arme Kinder brauchen Chancen'

Kindern aus armen Familien eine Chance zu geben - das ist ein besonderes Anliegen von Irme Stetter-Karp. Die Sozialwissenschaftlerin ist eine von zwei Frauen im Führungsstab der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Sie leitet die Hauptabteilung Caritas im Bischöflichen Ordinariat. weiter
  • 465 Leser
SCHULSYSTEM

Zuspruch für die 'Rebellen'

Die Front 'rebellischer Schulleiter' gegen das dreigliedrige Schulsystem in Baden-Württemberg wird immer breiter. Nun haben sich auch 40 Rektoren aus den Kreisen Reutlingen und Tübingen in einem Brief an Kultusminister Helmut Rau (CDU) den Forderungen ihrer Kollegen aus Oberschwaben nach einer Reform angeschlossen, wie Wolfgang Kargl, Mitglied im Kreisvorstand weiter
  • 266 Leser