Artikel-Übersicht vom Samstag, 09. Juni 2007

anzeigen

Regional (55)

Kurz und Bündig
Seniorenwanderung Die Spitalmühle veranstaltet am Mittwoch, 13. Juni, um 13.30 Uhr eine Wanderung. Sie dauert zwei Stunden. Los geht's auf dem Parkplatz St. Katharina. weiter
Polizeibericht
Unfall mit TotalschadenAbtsgmünd Eine 18-jährige Pkw-Lenkerin befuhr am Donnerstag gegen 18 Uhr die B 19 aus Richtung Abtsgmünd. Kurz vor der Abzweigung Pommertsweiler kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab. Die Pkw-Lenkerin wurde nicht verletzt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von 6000 Euro.Vorfahrt missachtetLorch Ein Autofahrer wollte weiter
FRAGE DER WOCHE
Thema: SebaldstraßeNach rund einem halben Jahr ist die Sebaldstraße fertiggestellt. Die GMÜNDER TAGESPOST fragte Passanten: Wie gefällt Ihnen die neue Sebaldstraße? Wo sollte man in Gmünd noch Straßen und Plätze renovieren?Von Jessica Guaia weiter
Kurz und Bündig
Historische Brunnen Darum geht es beim Vortrag von Professor Maria Würfel am Montag, 11. Juni, um 20 Uhr im Gasthaus „Lamm“. Der Arbeitskreis „Alt-Gmünd“ veranstaltet den Abend. weiter
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Heute sammelt der Sportverein Hussenhofen Altpapier in Hussenhofen, Zimmern, Hirschmühle und Burgholz. Die Sammlung beginnt um 8 Uhr. weiter
Kurz und Bündig
Fachvortrag Der Fotoclub Gmünd veranstaltet am Montag, 11. Juni, um 19.30 Uhr einen Fachvortrag in der Wetzgauer „Krone“. Es geht um die Frage: Was ist ein schönes Bild? Alle Interessierten sind willkommen. weiter
  • 160 Leser
Ich bin ein Humorist, Narr, Seiltänzer, Provokateur, meine Werke stehen Kopf, um zu gefallen“, charakterisierte sich Witold Gombrowicz einst selbst. Ganz in dieser Tradition steht auch sein erstes Bühnenstück „Yvonne, die Burgunderprinzessin“. 1935 veröffentlicht, 1957 in Krakau uraufgeführt, beschäftigt sich die derb-groteske Komödie weiter
  • 123 Leser
Wir Gratulieren
SAMSTAG , 9. Juni:SCHWÄBISCH GMÜNDElsa Kelm, Oderstraße 33, Bettringen, zum 83. Geburtstag.Ottilia Dambacher, Waldauer Straße 53, Waldau, zum 83. Geburtstag.Lieselotte Skroch, Klarenbergstraße 187, zum 82. Geburtstag.Anna Holz, Katharinenstraße 34, zum 78. Geburtstag.Ingeborg Glaßer, Seelenbachweg 5, zum 72. Geburtstag.BÖBINGENMaria Sauter, Gartenstraße weiter
Kurz und Bündig
Arbeitsmarkt Truda Ann Smith, Geschäftsführerin der BAG-Arbeit, spricht am Dienstag, 12. Juni, um 19 Uhr im Prediger zum Thema „Arbeit für alle - zweiter Arbeitsmarkt als Chance“. weiter
Kurz und Bündig
„Hepatitis-Selbsthilfe Der nächste Gruppenabend findet am Dienstag, 12. Juni, ab 18 Uhr im Tagungsraum (3. Stock) der BKK ZF & Partner (frühere Leicht-Passage gegenüber dem City-Center) statt. Nähere Angaben sowie Informationen allgemein zu Lebererkrankungen erhalten Interessierte bei Hermann Kuon unter Telefon (07171) 979305 sowie im Internet weiter
Kurz und Bündig
VDK-Sprechstunden Die nächste Sprechstunde der VdK ist am Dienstag, 12. Juni, um 15 Uhr in der Geschäftsstelle, Kappelgasse 13 im zweiten Stock. weiter

Feuerwehr-Leistungsbewerb Silber in Österreich

Die Innenstadtabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Schwäbisch Gmünd freut sich über die erfolgreiche Teilnahme beim 45. Tiroler Landes-Feuerwehrleistungsbewerb in Pfunds. Jedes Jahr nehmen viele Gruppen aus Tirol sowie Gästegruppen aus Deutschland an den Bewerben um das Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze und Silber teil. In der wochenlangen Vorbereitungsphase weiter

Straßenfest in Ruppertshofen

Ruppertshofen   Am morgigen Sonntag, 10. Juni, ab 10.30 Uhr, findet in Ruppertshofen vor der Gemeindehalle das traditionelle Straßenfest des Gesangverein Ruppertshofen statt. Neben den üblichen gegrillten Speisen werden als Spezialität frisch zubereitete Salzkuchen aus dem Holzbackofen, knusprige Grillhähnchen und selbstgebackene Kuchen angeboten. weiter

"Mobile award": Studenten aktiv

ostwürttemberg   Im Unternehmensplanspiel „mobile award“ des Bundesministerium für Wirtschaft und der detecon haben erstmals sechs studentische Teams des Studienschwerpunktes Internationaler technischer Vertrieb der Fachhochschule Aalen im Wettbewerb mit 1000 Teams aus fortgeschrittenen Studenten und Young Professionals bundesweit weiter
  • 227 Leser

Altar der Schönstatt-Müttergruppe in Mögglingen

Unter dem Thema „Die Welt braucht Gott und Gott braucht dich“ gestaltete die Schönstatt-Müttergruppe an Fronleichnam einen Altar am Marktplatz in Mögglingen. Nach dem festlichen Gottesdienst mit Pfarrer. Thomas machte die Gemeinde bei der Prozession an zwei weiteren Altären halt , dem der Kommunionkinder beim Seniorenzentrum mit dem Thema weiter
Albverein strassdorf Vier Tage auf dem "Rheinsteig unterwegs"

An vier Tagen 4100 Höhenmeter überwunden

Der Albverein Straßdorf wanderte von Christi Himmelfahrt bis zum darauf folgenden Sonntag auf dem Premiumweg „Rheinsteig“ von Bonn bis Rheinbrohl. Dabei wurden in 23 Stunden waren 70 km gewandert und insgesamt 4100 Höhenmeter überwunden. weiter
  • 116 Leser
EHEJUBILÄUM Josef und Elfriede Arnold aus Herdtlinsweiler feiern am Sonntag ihre Goldene Hochzeit

Beim Theaterspielen ineinander verliebt

Hochzeit am Pfingstmontag und dienstags zum Heuen aufs Feld. So verlief eine Bauernhochzeit früher - auch bei Josef und Elfriede Arnold aus Herdtlinsweiler, die am Sonntag ihr Goldenes Ehejubiläum feiern. weiter
  • 104 Leser
MUSIKSCHULE AALEN

Besonderes Benefizkonzert

Am Freitag, 6. Juli, findet in der Musikschule Aalen um 19.30 Uhr anlässlich des 80. Geburtstages von Wolfgang Nennemann ein Benefizkonzert zugunsten Mt. Ayliff in Südafrika, der Partnergemeinde der Kirchengemeinde St. Maria Aalen, statt. weiter

Betreuung für Kinder

Böbingen   Der Bebauungsplan „Gartenstraße“ ist ein Thema bei der kommenden Gemeinderatssitzung in Böbingen am Montag, 11. Juni. Des weiteren geht es um die Betreuungsformen in den Kindergärten und für Kinder ab dem Laufalter, um Betreuungsangebote an der Grund- und Hauptschule und um Spielgeräte für einen Skaterpark. Die Sitzung weiter
Ausflug Die Seniorenwandergruppe des Schwäbischen Albvereins Waldstettenauf dem "Schönblick"

Die Architektur beeindruckt

Ein vollkommen unbekanntes Terrain war für viele der 30-köpfigen Seniorenwandergruppe des Schwäbischen Albvereins Waldstetten der „Schönblick“, der als Christliches Erholungsheim vor gut 90 Jahren erbaut worden ist. Dahin führte der jüngste Ausflug der Wanderer. weiter
bau Außenrenovierung der Cyriakus-Kirche und Instandsetzung des Gemeindezentrums

Die Kirchengemeinde saniert in Serie

Die katholische Kirchengemeinde in Bettringen wird in den nächsten Jahren zum großen Bauherrn: Nach der Innensanierung steht die Außenrenovierung der Cyriakuskirche an. Und als ganz große mittelfristige Aufgabe wird bereits die notwendige Sanierung der Auferstehung-Christi-Kirche und des Gemeindezentrums angedacht. „Da muss was passieren“, weiter
Guten Morgen

Einfach "Bahnsinn"

Gerade wollten wir uns einmal über die Deutsche Bahn AG freuen, weil sie nur zehn Jahre nach Erfindung der „Billigflüge“ beim Flugverkehr endlich jetzt auch „Billigtickets“ für 29 Euro herausgibt. Dann das: Ab Sonntag darf man im Nahverkehr kein Ticket mehr im Zug nachlösen. Der Schaffner muss einen eisernen Blick aufsetzen und weiter
ERÖFFNUNG Nach 14 Monaten Bauzeit feierte das ASB-Seniorenzentrum Lindach Einweihung

Erster Auftritt im Ostalbkreis

Keine Wohnblockarchitektur zeige das neue Seniorenzentrum, sondern große Fenster und angenehme Farben. Und die Zimmer mit Ausblick auf die Kaiserberge seien am gefragtesten. „Hiermit ist der Arbeiter-Samariter-Bund endlich im Ostalbkreis angekommen,“ freute sich gestern Christian Lange, ASB-Kreisvorsitzender und SPD-Bundestagsabgeordneter, weiter
  • 137 Leser
KIRCHE Fronleichnamsfeier in Lautern

Familien schmücken die Altäre

Pfarrer Anton Schmid feierte bei strahlendem Sonnenschein mit seiner Heimatgemeinde das Fronleichnamsfest mit Eucharistie und anschließender Prozession durch Lautern. weiter

Fuchs und Igel im Kindergarten

Kürzlich erhielten die Kinder des St. Peter und Paul Kindergartens/ Hardt außergewöhnlichen Besuch. Ein junger Fuchs hatte sich in ihren Garten geschlichen. Nachdem sich die Erzieherinnen an behördlicher Stelle rückversichert hatten, dass keine Tollwutgefahr besteht, durften sich die Kinder dem Wildtier bis auf wenige Meter nähern. Unweit des Kindergartens, weiter
  • 114 Leser

Führung durch den Königsturm

Schwäbisch Gmünd   Heinz Schmid, vom Arbeitskreis Alt-Gmünd führt am Donnerstag, 14. Juni um 9.30 Uhr durch den Königsturm. Der 40 Meter hohe Königsturm ist Teil der ehemaligen Stadtbefestigung, die zwischen 1830 und 1870 größtenteils abgetragen wurde. Im Keller befindet sich ein Verließ, in dem früher auch „Hexen“ gefangen gehalten weiter

Garten der Sinne

Lorch   Der Obst- und Gartenbauverein Lorch eröffnet am Sonntag, 24. Juni, seinen „Garten der Sinne“ am Lindenberg für die Bürger. Von 11 bis 17.30 Uhr steht die Gartentüre beim OGV offen. Anfahrt: Der Parkplatz des Klosters Lorch beim Limesturm ist ausgeschildert. Von dort aus ist ein Fußmarsch von etwa fünf Minuten bis zum „Garten weiter

Gottesdienst und Prozession in Lorch

Pfarrer Marc Grießer von der Seelsorgegemeinschaft St. Clemens Maria Hofbauer Alfdorf, St. Konrad Lorch und St. Elisabeth Waldhausen beging seinen ersten Fronleichnams-Festgottesdienst in der Lorcher St. Konrads-Kirche mit den Gläubigen aus seinen Gemeinden. Es folgte eine Prozession durch die Innenstadt. (Foto: UR) weiter
  • 182 Leser
SPORT- UND VERsammlungsstätten Stadthalle und neue Sporthalle Thema am Dienstag im Heubacher Gemeinderat

Halle an der Wilhelmstraße?

Eine Entscheidung soll her in Sachen Stadthalle. Das wünscht sich der Heubacher Bürgermeister Klaus Maier. Nach vielen Vorberatungen, Klausurtagungen, einer Besichtigungsfahrt sollen in der nächsten Gemeinderatssitzung Nägel mit Köpfen gemacht werden. Auch bringt er die Wilhelmstraße als Standort einer weiteren Sporthalle ins Spiel. weiter

Heute Altpapier

Waldstetten   Wer Altpapier loswerden will, kann dies heute noch tun. Die Sammlung in Waldstetten beginnt um 8 Uhr als Straßensammlung. Bitte das Altpapier gut gebündelt am Straßenrad bereit stellen. weiter
  • 185 Leser
G-8-Gipfel Was die Gmünder Bundestagsabgeordneten davon halten

In kleinen Schritten voran

Ein wenig mehr erreicht als zunächst erwartet, aber von Zufriedenheit keine Spur: So bewerten die Gmünder Bundestagsabgeordneten Norbert Barthle (CDU) und Christian Lange (SPD) den G-8-Gipfel in Heiligendamm. weiter

Jubiläumsfest

Lorch-Kirneck   In Kirneck feiern in diesem Jahr zwei Vereine ein Jubiläum: Der Landfrauenverein besteht seit 40 Jahren und die Dorfgemeinschaft gibt es seit zehn Jahren. Das ergibt zusammen 50 Jahre Kirnecker Vereinsleben. Aus diesem Grund veranstalten beide Vereine zusammen ein Jubiläumsfest am Sonntag, 24. Juni, auf der Festwiese beim Dorfhaus. weiter
IM BLICK: "Gmünder scherflein"

Marke schärft das Image

Verzicht kann riskant sein, kann heilsam sein, kann sogar erfolgreich sein. Letztere Version gilt für die evangelische Gesamtkirchengemeinde Schwäbisch Gmünd. Sie hat die alte Ortskirchensteuer, das so genannte Kirchgeld, abgeschafft. Schon vor zwei Jahren. Und ist besser dran als zuvor. Dekan Immanuel Nau hatte die Idee, Freiwilligkeit über die Verpflichtung weiter

Morgen zum Limes

Schwäbisch Gmünd   Limes Cicerona Susanne Lutz wird morgen um 14 Uhr Gäste zum Limes führen. Treffpunkt ist der obere Parkplatz bei St. Michael in der Gmünder Weststadt. weiter
GESUNDHEIT Cannstatter Frauenklinik nimmt Hebammenkreißsaal in Betrieb

Neues Angebot für die Geburt

Die Frauenklinik des Klinikums Stuttgart am Krankenhaus Bad Cannstatt hat ihr geburtshilfliches Angebot um einen Hebammenkreißsaal erweitert. weiter
Musikverein Abtsgmünd Begeisterte Musiker in der Partnergemeinde Castel Bolognese

Nicht nur Tonart hat gepasst

„Partnerschaft muss gelebt werden“, findet Walter Schittenhelm, der Vorsitzende des Musikvereins Abtsgmünd. Das Orchester ist der erste Verein, der seit der Partnerschaftsbesiegelung nach Castel Bolognese gereist ist. Beim Pfingstfest „Pente Coste“ hatten die Musiker Auftritte auf der Bühne und beim Umzug. weiter
verkehr

Pragtunnel zeitweise zu

Vor einem Jahr wurde er freigegeben, nun muss der Tunnel unter dem Stuttgarter Pragsattel – eine zentrale Verkehrsader der Stadt – für Wartungsarbeiten zeitweise voll gesperrt werden. weiter
Steuern Die Vermieter der neun so genannten Terminwohnungen in Gmünd ziehen das Geld als Treuhänder ein

Prostituierte zahlen vorab 25 Euro

Wie der Staat an die Steuern von Prostituierten gelangen kann, war in den vergangenen Wochen immer wieder in den Schlagzeilen. Wie wird dies in Schwäbisch Gmünd gehandhabt? Die GT hat nachgefragt. Und sich ganz allgemein mit dem Thema Prostitution in Schwäbisch Gmünd befasst. weiter
  • 188 Leser
freizeit Waldbus fährt zu Veranstaltungen

Radeln und feiern

Einiges zu erleben gibt es im Schwäbischen Wald in diesem Monat. Und alle Veranstaltungen können mit dem Waldbus, der das Remstal mit dem nördlichen Bereich verbindet, erreicht werden. weiter

Rathaus-Umbau ein Thema

Böbingen   Der Technische Ausschuss der Gemeinde Böbingen trifft sich am kommenden Mittwoch, 13. Juni, zu seiner nächsten Sitzung im Sitzungssaal des Rathauses. Dabei stehen der Umbau des Feuerwehrhauses und Bausachen auf dem Plan. Beginn ist um 16 Uhr. weiter
  • 216 Leser

Telefonaktion der IKK in der Region

ostwürttemberg   Zwei von drei Bundesbürgern klagen mindestens einmal im Jahr über Rückenschmerzen. Auch wenn in nur 10 bis 15 Prozent aller Fälle eine konkrete Ursache vom Arzt festgestellt wird, so sind doch einige Ursachen bekannt, wie zum Beispiel falsches Heben oder einseitige Belastungen. Die Innungskrankenkasse (IKK) Ostwürttemberg weiter
  • 230 Leser
Unfall Ein Traktor kippt in Heubach in eine Baugrube - der Traktorlenker wird unter dem Fahrzeug eingeklemmt

Traktorfahrer schwer verletzt

Am Freitagnachmittag stürzte ein Traktor in eine Baugrube in Heubach am Stollberg. Der 76-jährige Fahrer wurde dabei schwer verletzt. weiter
Zur Person

Vera Oettinger

Lorch   Vera Oettinger aus Lorch wurde in der ersten Runde des Bundeswettbewerbs Mathematik mit einem ersten Preis ausgezeichnet. Die 13-jährige Schülerin am Parler-Gymnasium Gmünd erhielt jetzt die Nachricht und freut sich sehr, dass der Vorsitzende der Korrekturkommission des Bundeswettbewerbs, Karl Fegert, ihr „zu diesem herausragenden weiter

Verirrter Buntspecht

Stuttgart Ein Buntspecht hat sich ins Wohnzimmer eines Hauses in einem Stuttgarter Viertel verirrt. Nach vielen Versuchen, den Vogel nach draußen zu scheuchen, wusste sich der Hausbesitzer nicht mehr zu helfen und rief die Polizei. Mit gutem „Zupfeifen“ erreichten sie zwar, dass der Specht in Richtung Balkontür startete, allerdings prallte weiter

Vier Generationen und ein Altar

Auch in Bartholomä begingen zahlreiche katholische Gläubige Fronleichnam. Das Hochfest des Leibes und Blutes Christi begann mit einem feierlichen Gottesdienst mit Pfarrer Eberhard Zoller. Anschließend war die Prozession durchs Dorf, danach das Gemeindefest. Am Aufbau des Altars sind vier Generationen beteiligt (Bild). weiter
  • 188 Leser

Zum Bürgerfest

Lorch   Alle Vereine, die im Bürgerhaus Schillerschule aktiv sind, wollen sich beim Bürgerfest auf dem Schillerplatz präsentieren. Los geht's am Samstag, 30. Juni, ab 17 Uhr. Sonntags ist von 11.30 bis 21 Uhr Programm. Der Schwäbische Albverein übernimmt die Bewirtung, die offizielle Begrüßung ist sonntags um 11.30 Uhr. weiter
  • 175 Leser

Regionalsport (6)

FUSSBALL F-Junioren-Turnier beim TSV Böbingen - Toll besetzte Veranstaltung als Zuschauermagnet - Nachwuchs mit begeisternden Leistungen

VfB-Jugend macht's den Großen nach

Ein mit großen Namen gespicktes F-Jugend-Turnier wurde vom TSV Böbingen veranstaltet. Am Ende siegte der VfB Stuttgart vor dem TSV Neu-Ulm. Der VfL Kirchheim wurde wie im Vorjahr Dritter und der SV Böblingen Vierter. weiter
FUssball VfB Stuttgart kommt

Der Meister spielt in Aalen

Aalen ist als Sportstadt bekannt. In wenigen Wochen steht ein weiteres Highlight im Waldstadion auf dem Programm: Der VfB Stuttgart spielt am 31. Juli gegen den VfR Aalen. weiter
Nachruf Normannia-Urgestein Erwin Höfer gestorben - Jahrzehntelang im Ehrenamt aktiv

Mit 15 schon Schriftführer

Er war der erste Mann des FC Normannia, Vorsitzender des Stadtverbands Sport, Motor bei den „Alten Normannen“ und Träger des Bundesverdienstkreuzes: Erwin Höfer ist im Alter von 87 Jahren gestorben. weiter
  • 119 Leser
ROCK'N'ROLL Toller Start für Jugendformation "The Fire Dancers" aus Spraitbach

Qualifikation zur DM perfekt

Die Rock'n'Roll-Jugendformation „The Fire Dancers“ aus Spraitbach errang beim Deutschland-Cup den neunten Platz und sicherte sich damit die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft. weiter

Romina Rupp weiter erfolgreich

Die Erfolgsserie der Springreiterin Romina Rupp (RFV Schwäbisch Gmünd) geht weiter: Nach dem Doppelsieg vom letzten Jahr beim Waiblinger Reitturnier konnte sie sich dort auch in diesem Jahr wieder an die Spitze setzen. Rupp gewann das Hauptspringen der Klasse M mit Coolman und belegte mit Roseanne (im Bild) den dritten Platz . weiter
  • 284 Leser
Leichtathletik Junioren- und B-Jugendmeisterschaften in Sindelfingen

Ziegler klarer Favorit

Mit 33 Athletinnen und Athleten startet die LG Staufen an diesem Samstag und Sonntag bei den baden-württembergischen Junioren- und B-Jugendmeisterschaften im Sindelfinger Floschenstadion. weiter

Überregional (112)

GRUNDSCHULE

'Kinderhorte integrieren'

In der Debatte um den Ausbau von Ganztagsschulen hat sich CSU-Landtagsfraktionschef Joachim Herrmann für die Zusammenlegung von Horten und Schulen ausgesprochen. Besonders Grundschulen müssten jetzt gezielt in den Blick genommen werden, da bei kleineren Kindern der größte Betreuungsbedarf bestehe, sagte Herrmann. 'Hier ist es aus meiner Sicht sinnvoll, weiter
  • 270 Leser
JUNGE OPER / Positive Erfahrungen bei Musiktheater-Projekt mit Hauptschülern

'Wir verstehen uns jetzt viel besser'

Neue Wege in der Musiktheaterpädagogik zeigt die Stuttgarter Staatsoper auf. Im Rahmen einer Produktion der Jungen Oper ('Träumer') bietet sie ein Pilotprojekt für Hauptschüler mit Migrations-Hintergrund an. Die Klassen aus zwei 'Brennpunkt-Schulen' profitieren. weiter
  • 428 Leser
hertha bsc

Ablösestreit um Favre beendet

Der Ablösestreit um den neuen Trainer Lucien Favre von Fußball-Bundesligist Hertha BSC ist endgültig beendet. Nach einem Treffen der Vereinsspitzen von Favres ehemaligen Klub FC Zürich und den Berlinern wurden alle Differenzen beigelegt. 'Wir sind froh, dass wir in diesem guten Gespräch gemeinsam alle Irritationen ausräumen konnten. Jetzt können wir weiter
  • 331 Leser
BRAUCHTUM / 6000 Jungtrachtler feiern in Altusried

Alkohol verboten

Die Allgäuer Gemeinde Altusried wird am Wochenende zum Schauplatz von Bayerns größtem Trachtenfest. 6000 Jungtrachtler feiern dort ohne Alkohol. weiter
  • 287 Leser
damen-finale

Alte Tennis-Liebe neu entflammt

Vor dem heutigen Finale bei ihrem Lieblingsturnier in Paris gewährte Justine Henin einen ungewohnt offenen Einblick in ihr Seelenleben nach der Scheidung im Januar. weiter
  • 213 Leser
AKTIENMÄRKTE

Anleger im Wechselbad

Der deutsche Aktienmarkt lieferte den Anlegern gestern ein stetiges Wechselbad. Nach einem schwachen Start stoppte der Leitindex Dax seinen Abwärtstrend erst kurz unter der 7500 Punkte Marke. Im Verlauf des Nachmittags drehte der Markt dann jedoch zeitweise sogar ins Plus, konnte die Höchstkurse jedoch nicht halten. So ist im Tagesvergleich erneut ein weiter
  • 369 Leser
BAUINDUSTRIE

Arbeitgeber streiten sich

Der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie (HDB) hat die Baugewerbeverbände in Niedersachsen und Schleswig-Holstein wegen deren Ablehnung des Schlichterspruchs scharf kritisiert. HDB-Hauptgeschäftsführer Michael Knipper warf den beiden Landesverbänden Nötigung vor und fordert sie dringend dazu auf, den vereinbarten Abschluss für die bundesweit etwa weiter
  • 471 Leser
AKTION / Dänischer Künstler werkelt im 'ewigen Eis'

Auf dem Montblanc leuchtet es rosa

Der Aktionskünstler Marco Evaristti hat gestern damit begonnen, den Montblanc ('Weißen Berg') in einen 'roten Berg zu verwandeln'. Der Däne breitete auf dem höchsten Gipfel der Alpen 250 Quadratmeter rosa gefärbte Tücher aus. Am Dienstag hatte die Gendarmerie den Künstler vorübergehend festgenommen, als er das 'ewige Eis' des Berges mit Farbe auf Erdbeerbasis weiter
  • 262 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·EM-Qualifikation, Uefa-Wertung des am 2. Juni abgebrochenen Spiels, Gruppe F Dänemark - Schweden gewertet 0:3 1. Schweden 7 6 0 1 17:4 18 2. Spanien 7 5 0 2 13:6 15 3. Nordirland 6 4 1 1 10:7 13 4. Dänemark 6 3 1 2 9:5 10 5. Island 7 1 1 5 5:15 4 6. Liechtenstein 7 1 1 5 4:18 4 7. Lettland 6 1 0 5 4:7 3 ·CONCACAF-Gold-Cup in USA, 1. Spieltag weiter
  • 226 Leser

Badetaugliche Temperaturen. Das ...

...Wochenende bleibt heiß, sonnig und badetauglich. Allerdings steigt auch das Schauer- und Gewitterrisiko . Die Temperaturen erreichen wieder hochsommerliche Höchstwerte von bis zu 32 Grad. Wer also kann: Ab ins kühle Nass. weiter
  • 310 Leser
EINKAUFSZENTRUM

Chaosfahrt wie im Film

Fast wie die Blues Brothers in ihrem legendären Film ist ein junger Mann mit seinem Auto durch ein belebtes Einkaufszentrum eines New Yorker Vororts gerast. Der 19-Jährige durchbrach die Glastüren, passierte eine Kaufhaus-Filiale, überquerte den zentralen Platz, bretterte über einen Kiosk und stieg dann nach zwei Kehrtwenden vor einem Restaurant aus weiter
  • 270 Leser
TICKET-AFFÄRE / Doch sieben Fälle zu verhandeln

Claassen-Anklage wird wieder länger

Das Landgericht Karlsruhe muss die Anklage gegen ENBW-Chef Utz Claassen wegen Vorteilsgewährung aus formalen Gründen in vollem Umfang zulassen. weiter
  • 269 Leser

Das Meerschweinchen auf einen Blick

· Anschaffungskosten: Ein Meerschweinchen kostet im Zoohandel ab 15 Euro. Für die Grundausstattung (Käfig mit Häuschen, Heuraufe, Futter- und Trinknapf) müssen 60 Euro eingeplant werden. Die Futter- und Einstreukosten lassen sich mit fünf bis zehn Euro pro Monat beziffern. Tierarztkosten fallen nur im Krankheitsfall an. Allerdings wird eine regelmäßige weiter
  • 353 Leser

Der Falschspieler - von Felix Huby (054. Folge)

54. Folge »Und warum machen Sie dann so ein Gesicht?« »Was mache ich denn für ein Gesicht?« »Als ob Ihnen so eine dicke Laus über die Leber gelaufen wäre.« Wischnewski zeigte an, dass er sich das Tier mindestens faustgroß vorstellte. »Ja, zugegeben, ich hab mich geärgert.« »Über Heiland?« Hanna schniefte und nickte. Wischnewski sagte: »Er ist ein schwieriger weiter
  • 321 Leser
IDEEN / Viele Vorschläge zum Thema Globalisierung

Der Markt der Weltverbesserer

Das 'Pampers-Prinzip' und der neue 'Marshall-Plan': Findige Köpfe präsentierten am Rande des G-8-Gipfels in Heiligendamm ihre Ideen zur Globalisierung. weiter
  • 340 Leser
SPORTBETRUG / Professor Wilhelm Schänzer blickt optimistisch in die Zukunft

Der stille Triumph der Doping-Jäger

Neue Wunder-Substanzen sind nachweisbar - Menge des erlaubten Eigenbesitzes soll niedriger werden
Wilhelm Schänzer ist derzeit an vielen Orten gefragt. Der Chef der Kölner Doping-Fahnder gehört zur Freiburger Untersuchungskommission, war Gutachter im Fall Landis und arbeitet am Anti-Doping-Gesetz. Da überrascht es fast, dass er mehr denn je an den Erfolg glaubt. weiter
  • 334 Leser
GRIECHENLAND

Deutsches im Visier

Unbekannte haben in Griechenland offenbar in Zusammenhang mit dem G-8-Gipfel mehrere Brandanschläge auf Filialen deutscher Unternehmen sowie Fahrzeuge deutscher Automarken verübt. Zudem wurde ein Schulbus einer deutsch-griechischen Schule angezündet. Die Fahrzeuge brannten fast vollständig aus. Verletzt wurde niemand. weiter
  • 342 Leser
ARBEITSKOSTEN

Deutschland in Spitzengruppe

Bei den Arbeitskosten liegt Deutschland in Europa in der Spitzengruppe. In der Privatwirtschaft mussten deutsche Arbeitgeber im Jahr 2006 pro Stunde durchschnittlich 28,70 EUR brutto plus Lohnnebenkosten bezahlen, wie das Statistische Bundesamt mitteilt. Damit lag Deutschland unter den seinerzeit 25 EU-Ländern auf Platz sechs. 'Wir sind immer noch ein weiter
  • 308 Leser
AUSGEHEN / In Stuttgart lebt die Kneipenszene auf

Die 'Theo' ist das Ziel der Nachtschwärmer

Das Stuttgarter Nachtleben ist im Umbruch, viele Lokalitäten schließen, neue machen auf. Beständig ist nur der Erfolg der 'Theo', derzeit die wichtigste Ausgehmeile. weiter
  • 284 Leser
BUNDESRAT

Die Renten steigen wieder

Von Oktober 2008 an wird es Energieausweise auch für bestehende Gebäude geben. Der Bundesrat stimmte einer entsprechenden Verordnung zu. Der Bundesrat billigte den Vorschlag der Bundesregierung, die Renten zum 1. Juli um 0,54 Prozent zu erhöhen - bei einer Standardmonatsrente von 1100 Euro sind das knapp 6 Euro. In neuen Reisepässen werden vom 1. November weiter
  • 192 Leser

Die SARMs

Selektive Androgenrezeptor Modulatoren (SARMs) gelten als Alternative zu Anabolika. Sie haben die gleiche muskelaufbauende Wirkung, aber deutlich weniger Nebenwirkungen. Nach wie vor sind zwei Drittel der Doping-Fälle auf anabole Steroide zurückzuführen. Im Freizeitbereich spielen sie eine herausragende Rolle. weiter
  • 342 Leser

Die Sportbegeisterten treibt es raus in die Natur

Nach den Ergebnissen einer repräsentativen Umfrage zum Freiburger Sportentwicklungsplan ist für 77 Prozent der Stadtbevölkerung Naturerleben das Motiv für ihre Sportausübung. Auf die Frage nach bevorzugten Orten für den Sport antworteten immerhin 25 Prozent: Wald, Wege, Felder und Wiesen. 58 Prozent der befragten Sportler verzichten auf einen festen weiter
  • 261 Leser
FILM

Dreht Cruise in Babelsberg?

Hollywood-Star Tom Cruise in Babelsberg: Am 19. Juli sollen die Dreharbeiten für einen Hollywood-Thriller über das gescheiterte Attentat auf Adolf Hitler beginnen. Cruise soll darin den deutschen Widerstandskämpfer Claus Schenk Graf von Stauffenberg spielen, dessen Bombenanschlag auf Hitler am 20. Juli 1944 misslang. Der Streifen mit Cruise (44) hat weiter
  • 258 Leser
POLIZEI / Schwarzafrikaner beklagt Übergriffe

Ein Fall, zwei Versionen

Ein Schwarzafrikaner behauptet, in Freiburg von der Polizei geschlagen und rassistisch beschimpft worden zu sein. Letzteres sei auch in der Uni-Klinik passiert. weiter
  • 284 Leser
THEATER / Fassbinder-Film auf der Bühne

Eine Epoche wird demontiert

'Die Ehe der Maria Braun' in München
Als episches Panorama haben die Münchner Kammerspiele zum 25. Todestag Rainer Werner Fassbinders 'Die Ehe der Maria Braun' auf die Theaterbühne gebracht. weiter
  • 276 Leser
IRAK

Erneut Anschläge

Extremisten haben im Irak mit Anschlägen 49 Menschen getötet. Bei den meisten Opfern handelt es sich um Zivilisten. In Bakuba, 60 Kilometer nordöstlich von Bagdad, richteten Unbekannte im Haus eines Polizisten ein Massaker an. Sie töteten die Ehefrau und zwei Brüder des Polizisten sowie elf Wachleute. Vier Kinder des Mannes seien entführt worden, hieß weiter
  • 236 Leser
INSOLVENZEN

Erneut weniger Pleiten

Die Zahl der Unternehmenspleiten in Deutschland geht weiter zurück, gleichzeitig melden aber immer mehr Privatleute Insolvenz an. In den ersten drei Monaten dieses Jahres gingen 7336 Firmen in die Insolvenz, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Das sind knapp 13 Prozent weniger als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Grund sei die gute Konjunktur, weiter
  • 447 Leser
GALILEO / GPS-Konkurrenz wird kommen

EU springt in Bresche

Galileo wird kommen. Die EU will das europäische Satelliten-Navigationssystem, das 2012 in Betrieb gehen soll, mit Steuergeldern in Milliardenhöhe finanzieren. weiter
  • 361 Leser
EM 2008

Fans kommen voll zum Zuge

Einen besonderen Service für die Fans haben sich die Verantwortlichen der Fußball-Europameisterschaft 2008 (7. bis 29. Juni) in Österreich und der Schweiz ausgedacht. Eine Eintrittskarte zu den Spielen gilt gleichzeitig auch als kostenlose Zugfahrkarte für beide Länder. Besitzer einer Eintrittskarte können insgesamt 36 Stunden lang das komplette Angebot weiter
  • 233 Leser
ALKOHOL

Flatrate-Partys jetzt verboten

Im Südwesten darf es künftig keine Flatrate-Partys mehr geben. Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) wies die Regierungspräsidien gestern an, Partys mit Alkohol zum Pauschalpreis zu verbieten. Nach bestehendem Gaststättengesetz dürfe ein Wirt keinen Alkohol an Betrunkene ausschenken. 'Das unsägliche Koma-Saufen muss ein Ende haben', sagte Pfister weiter
  • 286 Leser
FUSSBALL / Schweden bekommt drei Punkte, Poulsen drei Spiele Sperre

Für die Dänen ist Kopenhagen vorläufig tabu

Dänemark ist für das Skandalspiel in der EM- Qualifikation gegen Schweden hart bestraft worden. Sechs Tage nach dem Spielabbruch beim 3:3 in Kopenhagen wertete die Europäische Fußball-Union (Uefa) gestern die Partie mit 3:0 für Schweden und verhängte eine Geldstrafe von 61 000 Euro gegen die Gastgeber. Außerdem müssen die Dänen ihre vier nächsten Heimspiele weiter
  • 290 Leser
WELTWIRTSCHAFT

G-8-Länder optimistisch

Vor dem Hintergrund der derzeit robusten Weltkonjunktur gehen die G-8-Länder in seltener Einmütigkeit von einem weiteren Wirtschaftsaufschwung aus. weiter
  • 397 Leser
TENNIS

Haas verzichtet auch auf Halle

Tennisprofi Thomas Haas verzichtet auf das Turnier in Halle/Westfalen, hofft trotz seiner Schulterverletzung aber auf eine Teilnahme am Grand-Slam-Turnier in Wimbledon in zwei Wochen. 'Es sieht gut aus mit einem Start im All England Club in Wimbledon, aber die nächste Woche will ich nochmal dazu nutzen, meine Schulter behutsam aufzubauen. Jetzt überhastet weiter
  • 299 Leser
CHINA

Heber müssen ziehen

Die Kraftpakete des chinesischen Gewichtheber-Verbandes mussten ungewohnte Schwerarbeit verrichten. Beim Umzug ins neue Trainingszentrum in Pekings Innenstadt verzichtete der Verband auf Transportwagen und ließ das schwere Trainingsgerät per Handkarren von den Athleten befördern. Die Karren waren mit immerhin 360 Kilo beladen. weiter
  • 344 Leser

Herausgeputzte Kultur. Ein ...

...Gebäudereiniger spiegelt sich in den Fenstern einer Bibliothek in Freiburg, die er von einer Hebebühne aus putzt. Die Front trägt die Aufschrift 'Kultur' in Großbuchstaben. weiter
  • 271 Leser
LEBENSERWARTUNG

Hoffentlich im Herbst geboren

Im Herbst geborene Menschen haben einem Bericht zufolge eine höhere Lebenserwartung. Wie die 'Apotheken Umschau' in ihrer aktuellen Ausgabe berichtet, untersuchten Forscher vom Rostocker Max-Planck-Institut für demographische Forschung die Daten von zwei Millionen Dänen und Österreichern, die vor 1918 geboren wurden. Demnach wurden die 'Herbst-Dänen' weiter
  • 287 Leser
ROLLSTUHLFAHRER

Höllenritt am Lkw-Kühlergrill

Festgeklemmt am Kühlergrill eines Lastwagens ist in den USA ein 21 Jahre alter Rollstuhlfahrer kilometerweit über eine Autobahn geschoben worden. Trotz einer Geschwindigkeit von zeitweise mehr als 80 Stundenkilometern habe der Behinderte den Höllenritt nahe der Stadt Paw Paw (US-Staat Michigan) unverletzt überstanden. Der Rollstuhl des Mannes hatte weiter
  • 236 Leser

Hörbuch

Nahes fernes Land Mit Russland hören setzt der kleine Silberfuchs-Verlag seine anspruchsvolle Reihe musikalisch illustrierter Reisen durch große Kulturen fort (80 Min., 24 Euro). Wieder ist es der Schauspieler Rolf Becker, der gemeinsam mit dem Hörer in die Geschichte eines nahen und doch so fernen Landes eintaucht. Mit seiner sonoren Stimme erzählt weiter
  • 322 Leser
LITERATUR / Verlag startet Lesekampagne zum neuen Harry-Potter-Buch

Ideenwettbewerb rund um den jungen Zauberer

Der Hamburger Carlsen-Verlag startet kurz vor dem Erscheinen des siebten Harry-Potter-Bandes eine Schulkampagne zur Leseförderung. Die Klassen sechs bis neun sind aufgerufen, mit selbst ausgedachten Aktionen rund um den jungen Zauberer die Lust auf Bücher bei Kindern und Jugendlichen zu wecken, teilte der Verlag gestern mit. Der schönste Beitrag werde weiter
  • 268 Leser
GESELLSCHAFT / Senioren sind als Models und Statisten gefragt

Im Alter einer alten Leidenschaft nachgehen

Die 66-jährige Christa Hoehs betreibt in München eine Agentur für Models und Statisten, die das Rentenalter erreicht haben. 1000 stehen in ihrer Kartei. weiter
  • 308 Leser
MEDIZIN / Jährlich 50 000 Todesopfer

Im Krankenhaus krank geworden

Millionen infizieren sich mit Bakterien
Etwa drei Millionen Patienten werden einem EU-Bericht zufolge jährlich in europäischen Krankenhäusern mit Bakterien infiziert. Rund 50 000 Menschen sterben. weiter
  • 263 Leser

In den Schlagzeilen: Medienkampagne um Madeleine

Vor fünf Wochen ist die vierjährige Madeleine McCann aus einer Nobel-Ferienanlage in Portugal verschwunden. Seitdem fehlt von der kleinen Britin jede Spur. Mit einer beispiellosen Medienkampagne suchen die Eltern Kate (38) und Gerry McCann (39) seitdem nach Hinweisen auf den Verbleib ihres ältesten von drei Kindern. Das Ärztepaar traf Papst Benedikt weiter
  • 272 Leser
TRIATHLON

Keine Lust auf Denk

Ex-Telekom-Radprofi Kai Hundertmarck startet nicht beim Ironman in Frankfurt. Er fühlt sich von Veranstalter Kurt Denk einer persönlichen Hexenverfolgung ausgesetzt. 'Er hat gesagt, dass er besonders bei mir gespannt sei, ob ich eine eidesstattliche Versicherung abgebe, dass ich nicht gegen Doping verstoßen habe. Das hat mir den Spaß genommen.' weiter
  • 251 Leser
SPIELPLATZ

Kind erstickt in Sand

Bei einem Unfall auf einem Spielplatz im niedersächsischen Papenburg ist ein Junge von einem Sandhaufen verschüttet worden und erstickt. Wie die Polizei mitteilte, wurde der Elfjährige von einem achtjährigen Buben tot auf dem Spielplatz gefunden. Versuche des herbeigerufenen Rettungsdienstes, den Verunglückten wiederzubeleben, blieben erfolglos. weiter
  • 404 Leser
ARBEITSKOSTEN

KOMMENTAR: Das Ziel ist erreicht

Diesen Rückschlag nimmte man doch gerne zur Kenntnis: Der einsame Spitzenreiter vergangener Tag in Sachen Arbeitskosten kann sich als Sechster gerade noch am Ende der Spitzengruppe unter den 25 EU-Staaten halten. Was der Exportboom ohnehin schondemonstriert, bestätigen jetzt auch die Zahlen des Statistischen Bundesamtes: Die deutsche Wirtschaft ist weiter
  • 432 Leser
LÄNDERRANKING

KOMMENTAR: Mit spitzen Fingern

Das wird Ministerpräsident Edmund Stoiber grämen: Sein geliebtes Bayern ist zwar aktuell das wirtschaftlich stärkste Bundesland, dicht gefolgt von Baden-Württemberg. Aber bei der Dynamik, sprich bei der Entwicklung und damit bei der Rangfolge von morgen, haben die Badener und Schwaben die Nase vorn. Die Bayern werden gar von zwei ostdeutschen Bundesländern weiter
  • 299 Leser
RAKETENSCHILD

KOMMENTAR: Stunde der Wahrheit

Jetzt schlägt für die USA die Stunde der Wahrheit. Stimmen sie dem überraschenden Vorschlag Wladimir Putins zu, eine Radarstation für die Raketenabwehr gemeinsam in Gabala in Aserbaidschan zu nutzen, so hätten sie den Beweis erbracht, dass sich der Raketenschild nicht gegen Russland, sondern tatsächlich gegen Schurkenstaaten richtet. Die USA und die weiter
  • 231 Leser
HANDBALL / Göppingens Spielmacher geht

Kraus unterschreibt in Lemgo

Handball-Weltmeister Michael Kraus wechselt wohl spätestens im Sommer 2008 von Bundesligist Göppingen zum Liga-Konkurrenten TBV Lemgo. Das bestätigte der 23 Jahre alte Nationalspieler: 'Ich habe dort einen Vertrag unterschrieben', sagte der Spielmacher. Kraus besitzt in Göppingen zwar noch einen Vertrag bis 2009, doch beinhaltet dieser eine Ausstiegsklausel weiter
  • 257 Leser
EURO

Kräftiges Minus

Der Kurs des Euro ist gestern deutlich gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3349 (Vortag 1,3470) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7491 (0,7424) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67885 (0,67900) britische Pfund, 162,40 (163,43) japanische Yen und auf 1,6475 (1,6477) Schweizer Franken weiter
  • 403 Leser
ANKLAGE / Fünfjähriger Sohn war Augenzeuge

Kurde zündet seine Ex-Frau an

Bluttat geschah kurz nach der Scheidung
Vor den Augen des gemeinsamen Sohnes hat ein Mann seine Ex-Frau mit dem Messer attackiert und dann angezündet. Der geständige Täter steht im Herbst vor Gericht. weiter
  • 402 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Sozialkassen geprellt Ein 60-jähriger Unternehmer aus dem Raum Konstanz soll die Sozialkassen um 908 000 Euro geprellt haben: Über sechs Jahre hinweg zahlte der Mann keine Sozialabgaben für einige seiner Beschäftigten, teilte die Staatsanwaltschaft Konstanz gestern mit. Ihm wird Betrug in 79 Fällen vorgeworfen. Der 60-Jährige beschäftigte zwischen 2000 weiter
  • 280 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Airlines sollen Beitrag leisten Die EU-Staaten wolle im Kampf gegen die Erderwärmung den Luftverkehr in die Pflicht nehmen. Die Verkehrsminister gaben grünes Licht für den Plan, die Branche in den Handel mit Emissionsrechten für Kohlendioxid einzubeziehen. Die Ticketpreise sollen für Reisen in der EU maximal um 9 EUR steigen. Mehr Kooperation Schule-Firma weiter
  • 510 Leser
LANDESBANK BERLIN / Chancen auf Zuschlag im Bieterstreit gering

Land bremst LBBW

Aus Rücksicht auf Sparkassen wurde Angebot reduziert
Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) geht davon aus, im Bieterverfahren um die Landesbank Berlin dem Deutschen Sparkassenverband zu unterliegen. Wie aus gut unterrichteten Kreisen bekannt wurde, hat das Land als Miteigentümer bremsend gewirkt. weiter
  • 404 Leser
G 8

LEITARTIKEL: Gemischte Bilanz

Ein G-8-Gipfel ist kein Wunschkonzert. Noch nie seit dem ersten Treffen der wichtigsten Industrienationen der Erde vor 32 Jahren sind alle Hoffnungen der Teilnehmer oder gar alle Erwartungen der Weltöffentlichkeit erfüllt worden. Auch in Heiligendamm reiften längst nicht alle Blütenträume der Bundeskanzlerin und ihrer Gäste, noch viel weniger wurden weiter
  • 315 Leser

Leute im Blick

Prinz William Prinz Charles Ältester, Prinz William (24), hat in einem Supermarkt umgerechnet mehr als 1200 Euro für Alkohol und Knabberzeug ausgegeben. Der britische Thronfolger Nummer zwei hat vier Einkaufswagen mit Wein, Bier und anderen Alkoholika sowie Partysnacks voll geladen. Von der Aperitif-Sorte Pimms, die für ein beliebtes alkoholisches Erfrischungsgetränk weiter
  • 333 Leser
GLEITSCHIRM

Mann schwer verletzt

Beim Absturz eines Gleitschirms in Oppenau (Ortenaukreis) ist ein 50-Jähriger schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, klappte sein Gleitschirm wegen starker Turbulenzen über einem Waldstück plötzlich zusammen. Bei dem Sturz erlitt der Mann schwere Rückenverletzungen. Er wurde mit einem Hubschrauber in eine Klinik gebracht. weiter
  • 808 Leser
SYLT

Massen toter Fische

Hunderttausende tote Jungheringe sind gestern an den Strand der Insel Sylt gespült worden. Die fingerlangen Fische lagen in einem rund einen Meter breiten Streifen am etwa vier Kilometer langen Strandabschnitt zwischen Westerland und Wenningstedt. Ursache des Sterbens sei wohl das ungünstige Zusammenwirken verschiedener Wasserströmungen. weiter
  • 357 Leser
FC Bayern

Mehr Druck mit jedem Euro

Kräftig wie nie investiert der FC Bayern vor der neuen Saison - das Bankkonto des Fußball-Rekordmeisters gibts her. Mit jedem Euro steigt aber auch der Druck. weiter
  • 276 Leser
KIRCHENTAG

Mehr Gäste als erwartet

Der 31. Deutsche evangelische Kirchentag in Köln hat sich als Publikumsmagnet erwiesen und mehr Besucher angelockt als erwartet. Auch am dritten Tag strömten weitere Teilnehmer in die Domstadt, so dass mit 110 000 Dauerbesuchern gerechnet werde, sagte Kirchentagspräsident Reinhard Höppner in einer Halbzeitbilanz. Gestern stand das Thema soziale Gerechtigkeit weiter
  • 286 Leser
BMW

Millionster Mini geliefert

Sechs Jahre nach der Premiere des neuen Minis hat der Münchner Autobauer BMW das einmillionste Fahrzeug seit der Neuauflage des Kultautomobils ausgeliefert, wie der Autokonzern mitteilte. Insgesamt stieg der Absatz des Münchner Autobauers im Mai um 7 Prozent auf den Rekord von 128 400 Fahrzeuge. Damit schafften die Münchner die Trendwende nach einem weiter
  • 398 Leser
URTEIL / Studentin muss 206 000 Euro Strafe an den Airport Düsseldorf zahlen

Mit Bombendrohung Flugverkehr komplett lahmgelegt

Wegen ihrer Bombendrohung gegen den Düsseldorfer Flughafen muss eine Studentin, die zuvor schon einmal wegen einer ähnlichen Tat eine Bewährungsstrafe erhalten hatte, rund 206 000 Euro Schadenersatz an den Airport zahlen. Dies entschied gestern das Landgericht Düsseldorf. Im September 2003 hatte die damals 29-jährige Marina B. in anonymen Anrufen mehrere weiter
  • 386 Leser
BASKETBALL

Mit dem Rücken zur Wand

Dem 'Schwabenexpress' gingen am Ende die Kohlen aus. 'Es gab zwei sehr unterschiedliche Halbzeiten, wir haben es zum wiederholten Male nicht geschafft, konstant über ein Spiel zu agieren' sagte Trainer Silvano Poropat nach der 51:67-Pleite der ENBW Ludwigsburg im zweiten Halbfinalspiel der Basketball-Bundesliga (BBL) bei den Brose Baskets Bamberg. Dem weiter
  • 311 Leser
UNFALL

Motorradfahrer tot

Ein 59 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Verkehrsunfall in Sulzbach an der Murr (Rems-Murr-Kreis) tödlich verletzt worden. Der Mann geriet mit seinem Fahrzeug in einer Kurve auf einen Grünstreifen und prallte gegen zwei Verkehrsschilder, teilte die Polizei mit. Ein Notarzt konnte am Unglücksort nur noch den Tod des 59-Jährigen feststellen. weiter
  • 392 Leser
POST

Müntefering für Monopol

Vizekanzler Franz Müntefering (SPD) und die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi haben die vorläufige Beibehaltung des Post-Monopols für die Zustellung von Briefen bis 50 Gramm gefordert. Sie richteten ihren Appell an Wirtschaftsminister Michael Glos (CSU), der am vereinbarten Ende des Briefmonopols für die Deutsche Post im Jahr 2008 festhalten will. Deutschland weiter
  • 475 Leser
STUDIE / Frauen sind eher am Charakter und Aussehen interessiert

Männer sorgen sich zu sehr um ihre Penisgröße

Obwohl Frauen eher an Charakter und Aussehen eines Mannes interessiert sind, leiden laut einer britischen Studie viele Männer unter der Angst, ihr Penis sei zu klein. Forscher aus Sheffield und Leeds werteten mehr als 50 Untersuchungen aus. In einer der Studien wurden mehr als 50 000 Männer und Frauen befragt: Darin waren 85 Prozent der Frauen mit der weiter
  • 324 Leser

Na sowas. . .

Norwegische Schüler haben einen 14 Kilo schweren Dorsch mit echtem 'Bierbauch' gefangen. Teilnehmer eines Schullandheim-Aufenthalts fingen den ungewöhnlichen Fisch am Oslofjord. Im Magen fanden die Schüler eine grüne Halbliterdose mit dänischem Bier. Lehrer Aage Ringdal meinte, dass 'in Bier marinierter Fisch als seltene Luxusdelikatesse einzustufen weiter
  • 265 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Schlappe für George W. Bush Der US-Senat hat die von Präsident George W. Bush und den Demokraten unterstützte größte Reform des Einwanderungsrechts seit 40 Jahren vorläufig auf Eis gelegt. Das Gesetz sah unter anderem ein Gastarbeiterprogramm und den Weg zur Staatsbürgerschaft für illegale Einwanderer vor. Die Niederlage gilt als herber Rückschlag für weiter
  • 290 Leser
SICHERHEIT / Bundesregierung begrüßt Angebot für gemeinsame Raketenabwehr

Nato reagiert skeptisch auf Putins Vorschlag

Unmittelbar nach dem G-8-Gipfel von Heiligendamm ist US-Präsident George W. Bush gestern zu einem Kurzbesuch in Polen eingetroffen. Bei den Gesprächen dürfte die geplante US-Raketenabwehr im Mittelpunkt stehen, für die in Polen Raketen stationiert werden sollen. Derweil hat die Nato mit Skepsis auf den Vorschlag des russischen Präsidenten Wladimir Putin, weiter
  • 298 Leser
TOURISMUS / Wegenetz im Südschwarzwald auf 3500 Kilometer ausgebaut

Naturpark setzt auf Fahrradurlauber

Einheitliche Hinweisschilder und genaue Karten - In fünf Jahren 1,4 Millionen Euro investiert
Radurlauber lassen sich im Schwarzwald von schweißtreibenden Steigungen nicht schrecken, immer mehr treten in die Pedale. Die Tourismusämter reagieren: 3500 Kilometer lang ist das Wegenetz von Hornberg bis zum Hochrhein im Naturpark Südschwarzwald inzwischen. weiter
  • 307 Leser
WM 2006 / Das 'Sommermärchen' vor einem Jahr hat laut DFB den Steuerzahler nichts gekostet

Neben dem Ball rollten 2,86 Milliarden Euro

Heute vor einem Jahr begann die Fußball-Weltmeisterschaft. Und mit ihr das deutsche Sommermärchen. Nicht nur für das Image war die Großveranstaltung ein Erfolg, sondern auch wirtschaftlich. 2,86 Milliarden Euro haben die Fans während des Turniers ausgegeben. weiter
  • 335 Leser
TENNIS / Keine Überraschungen bei den French Open in Paris

Neuauflage des Traumfinals

Wie im Vorjahr duellieren sich die Top-Stars Federer und Nadal
Das Traumfinale von Paris ist perfekt. Bei den French Open schafften die beiden derzeit weltbesten Tennisspieler Roger Federer und Rafael Nadal den Sprung ins Endspiel. weiter
  • 307 Leser
preussen-stiftung

Neuer Präsident ist gewählt

Der Historiker und Archäologe Hermann Parzinger ist gestern in Berlin zum neuen Präsidenten der Stiftung Preußischer Kulturbesitz gewählt worden. Der Stiftungsrat wählte einstimmig den 48-jährigen Präsidenten des Deutschen Archäologischen Instituts (DAI) zum Nachfolger von Klaus-Dieter Lehmann (67), der Ende Februar 2008 nach rund einem Jahrzehnt aus weiter
  • 244 Leser
HANTAVIRUS

Noch mehr Krankheitsfälle

In diesem Jahr sind schon mehr als doppelt so viele Baden-Württemberger am Hantavirus erkrankt als im bisherigen Spitzenjahr 2002. Im ganzen Land seien 436 Fälle gemeldet worden, im Jahr 2002 waren es 169, teilte das Landesgesundheitsamt in Stuttgart mit. Die Mediziner befürchten, dass weitere Krankheitsfälle hinzukommen. Die meisten Fälle wurden aus weiter
  • 343 Leser
PROMINENTE / Verärgerter Richter schickt vorzeitig freigelassene Hotelerbin zurück ins Gefängnis

Paris Hilton wieder hinter Gittern

26-Jährige in Handschellen zum Gericht - 'Nahe am Nervenzusammenbruch'
Nach drei Tagen im Gefängnis war Paris Hilton schon wieder draußen. Angeblich wegen gesundheitlicher Probleme. Jetzt ist sie wieder drin. Ein Richter spielte nicht mit. weiter
  • 301 Leser
KABINETT / In einer Klausurtagung sollen neue Schwerpunkte der Regierungsarbeit festgeklopft werden

Planen für die zweite Halbzeit

In einer Klausurtagung Ende August will das Bundeskabinett die Themen für die zweite Hälfte der Legislaturperiode festlegen. Bei großen Projekten ist Fehlanzeige. Nach dem G-8-Gipfel in Heiligendamm und dem Ende der deutschen EU-Ratspräsidentschaft zieht ab Mitte des Jahres in der Bundespolitik wieder der Alltag ein. Gleichzeitig ist Halbzeit der Legislaturperiode. weiter
  • 295 Leser
KOMMUNEN / München feiert sein 849. Stadtgründungsfest

Probelauf vor dem runden Jubiläum im Jahr 2008

Mit einem bunten Show-Programm feiert München am 16. und 17. Juni sein 849. Stadtgründungsfest. Vor dem runden Jubiläum im kommenden Jahr haben dafür bereits heuer einige neue Aktionen ihren Probelauf. Wie das Tourismusamt gestern mitteilte, werden nicht nur Marienplatz, Odeonsplatz und Residenz zur Feiermeile. Zum ersten Mal wird auch der Max-Joseph-Platz weiter
  • 289 Leser

RANDNOTIZ: Südwest-Susi

Hessen trumpft auf. Nicht nur mit Werbesprüchen wie 'An Hessen führt kein Weg vorbei'. Eine richtige Landeshymne gibt es auch schon - 'Erbarmen, die Hessen kommen'. Und mit der 'Hessenrose' zieht das Land dem Nachbarn Baden-Württemberg werbetechnisch jetzt vollends davon. Frisch getauft, ist die Züchtung in den Landesfarben Rot und Weiß nach der amtlichen weiter
  • 231 Leser
GESTÄNDNISSE

Raub ja, Schüsse nein

Im Fall des siebenfachen Mordes von Sittensen in Niedersachsen liegen der Polizei erste Teilgeständnisse vor. Zwei der bislang vier Festgenommenen räumten gegenüber den Ermittlern ein, einen Raub geplant zu haben oder in Tatortnähe gewesen zu sein, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Stade gestern. Bei dem schwersten Verbrechen dieser Art in Norddeutschland weiter
  • 221 Leser
NEUE SERIE / Beliebte Haustiere, Teil 1: das Meerschweinchen

Robuste und gesellige Nager, die übers Meer eingewandert sind

Die Deutschen lieben Haustiere: Mehr als 20 Millionen Hunde, Katzen, Nager, Vögel und Fische leben in den Haushalten. In einer Serie stellen wir Heimtiere vor: was von ihnen erwartet werden darf, welche Bedürfnisse sie haben und wieviel sie kosten - heute das Meerschweinchen. weiter
  • 320 Leser
SCHIEDSRICHTER / DFB spricht ein Machtwort

Roth setzt sich im Streit gegen Krug durch

Im Streit zwischen den Schiedsrichter-Bossen beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) hat Hellmut Krug den Kürzeren gezogen. Der Referee-Abteilungsleiter soll versetzt und aus dem Bereich Schiedsrichterwesen abgezogen werden. Somit darf sich Volker Roth, der Vorsitzende des DFB-Schiedsrichter-Ausschusses, als Sieger des seit Monaten schwelenden Konfliktes weiter
  • 280 Leser
EUROPARAT / Sonderermittler: Fall El-Masri wie Staatsgeheimnis behandelt

Rüge für Deutschland

Vorwürfe zurückgewiesen - Kritik auch an Polen und Rumänien
Im Fall des von der CIA entführten Deutschen Khaled El-Masri hat der Sonderermittler des Europarats, Dick Marty, Deutschland vorgeworfen, die Aufklärung zu behindern. Polen und Rumänien wurden gerügt, weil sie in ihren Ländern US-Geheimgefängnisse duldeten. weiter
  • 336 Leser
FRANKREICH / Sozialisten müssen bei der Parlamentswahl mit Verlusten rechnen

Sarkozys Konservative hoffen auf große Mehrheit

Das konservative Lager des Staatspräsidenten Nicolas Sarkozy steuert bei der Parlamentswahl in Frankreich am 10. und 17. Juni auf eine klare Mehrheit zu. Einer Umfrage zufolge können Sarkozys UMP und das Neue Zentrum gemeinsam mit mehr als 400 Sitzen in der 577 Sitze zählenden Nationalversammlung rechnen. In der ersten Runde am Sonntag wollen demnach weiter
  • 242 Leser

Schauspiel am Himmel ...

...über Kalifornien. Fünf Thunderbird-Kampfjets fliegen im Schlepptau einer KC-135 und werden kurz darauf von dem Tankflugzeug in der Luft mit Treibstoff befüllt. Die Thunderbirds üben für ihre waghalsigen Manöver, die sie bei der Luftschau an diesem Wochenende auf dem Mather-Airport nahe Sacramento (Kalifornien) zeigen wollen. weiter
  • 332 Leser
anonyme alkoholiker

Schulen bitten um Hilfe

Angesichts des zunehmenden Alkoholkonsums von Jugendlichen und Flatrate-Partys wenden sich immer mehr Schulen im Raum München an die Anonymen Alkoholiker (AA). Die Zahl der Besuche in Schulen habe sich binnen fünf Jahren etwa vervierfacht, berichteten die AA in München. Bis zum Schuljahresende seien noch 40 Besuche geplant, im gesamten Schuljahr würden weiter
  • 228 Leser
FORSCHUNG / Uni Stuttgart baut Raumfahrtzentrum

Schulklassen können mitfliegen

Baden-Württemberg will in der Raumfahrtforschung in neue Welten vorstoßen: Ein Zentrum in Stuttgart soll Forschung, Industrie und Öffentlichkeit verbinden. weiter
  • 318 Leser
FORMEL 1 / Ralf Schumacher beim Training zum Großen Preis von Kanada im Pech

Silberpfeile dominieren erneut

Formel-1-Weltmeister Fernando Alonso war der überragende Fahrer in den ersten beiden Trainingseinheiten zum Großen Preis von Kanada. Der Spanier fuhr gestern in Montréal im McLaren-Mercedes jeweils Bestzeit. Teamkollege Lewis Hamilton war ebenfalls stark. weiter
  • 270 Leser

So ists richtig

Im Rahmen der Berichterstattung über den Finanzkonzern Göttinger Gruppe vom vergangenen Montag berichteten wir über Martin Vaupel. Gegen ihn als Geschäftsführer der Göttinger Gruppe Vermögens- und Finanzholding GmbH & Co gebe es einen Haftbefehl. Ferner werde er von den Ermittlungsbehörden gesucht. Richtig ist vielmehr, dass Martin Vaupel seit 18. weiter
  • 417 Leser
Baden-Württemberg

Spitze vor Sachsen-Anhalt

Baden-Württemberg ist derzeit das Bundesland mit der größten wirtschaftlichen Dynamik. Dies geht aus dem Bundesländerranking 2007 hervor, die der industrienahe Verbund Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) und die 'Wirtschaftswoche' vorstellten. Auf dem zweiten Platz steht Sachsen-Anhalt, gefolgt von Hamburg. Das seit Jahren wirtschaftsstärkste weiter
  • 346 Leser
G-8-GIPFEL / Zehn Monate Haft für Stuttgarter

Steinewerfer muss sitzen

Nach seinem gewalttätigen Protest gegen den G-8-Gipfel in Heiligendamm ist ein 31 Jahre alter Stuttgarter zu zehn Monaten Haft ohne Bewährung verurteilt worden. Er habe bei der Demonstration am vergangenen Samstag in Rostock Polizisten mit Steinen beworfen, teilte das Amtsgericht Rostock gestern mit. In einem beschleunigten Verfahren sei der Wirt wegen weiter
  • 243 Leser
TIERE

Storchenmann sucht Revier

Seit Tagen zieht ein Storch über der Stuttgarter Innenstadt seine Kreise. Ein Artgenosse habe ihn aus dem Zoo vertrieben, sagte Günther Schleussner, Vogelexperte der Wilhelma. Das Tier gehört zu einem von eigentlich zwei wild lebenden Storchenpaaren im Zoo. Der Rivale hat ihm seine Partnerin ausgespannt, die Jungen getötet und ihn aus der Wilhelma gejagt. weiter
  • 273 Leser
TIERE / Delfinbaby in Nürnberg geboren

Sunny zeigt sich als gute Mutter

Nach mehreren Misserfolgen kann sich der Nürnberger Tiergarten endlich wieder über eine problemlose Delfin-Geburt freuen. Nach Angaben der Stadt brachte die acht Jahre alte Sunny am Donnerstagmorgen ihr erstes Junges zur Welt. Erst vor einem Jahr war ein Delfin-Weibchen beim Versuch gestorben, ein totes Jungtier aus ihrer Gebärmutter zu holen. Im Frühjahr weiter
  • 254 Leser
BADEUNFÄLLE

Taucher bergen Ertrunkenen

Ein 16-Jähriger aus Karlsruhe ist am Donnerstag im Epplesee bei Rheinstetten ertrunken. Weil der Junge nicht zum Lagerplatz zurückgekehrt sei, hätten Freunde die Rettungskräfte verständigt, teilte die Polizei gestern in Karlsruhe mit. Bei der Suche half die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft, Hubschrauber und Hundestaffel waren im Einsatz. Nach einigen weiter
  • 350 Leser

Telegramme

Fussball: Stürmer Patrick Helmes erfüllt seinen Vertrag bei Zweitligist 1. FC Köln. Seinen Dienst bei seinem zukünftigen Arbeitgeber Bayer Leverkusen wird er am 1. Juli 2008 antreten. Fussball: Zweitligist Kickers Offenbach hat sich die Dienste des Nigerianers Adebowale Ogungbure gesichert. Der 25-Jährige kommt vom Oberligisten Sachsen Leipzig. Fussball: weiter
  • 247 Leser

Tipp Des Tages: Angebote genau prüfen

Wer eine Baufinanzierung oder einen Ratenkredit mit einer Restschuldversicherung absichern will, sollte alle Angebote genau prüfen. Denn häufig entpuppen sich solche Offerten als ziemlich teuer, wie der Bund der Versicherten erklärt. Besonders wichtig sei es, zunächst alle Kosten aufzudecken. Den Experten zufolge sind Versicherungsgesellschaften oft weiter
  • 434 Leser
LIBANON

Titelkämpfe abgesagt

Wegen des Libanon-Konfliktes können die Asienmeisterschaften der Leichtathleten (29. Juli bis 2. August) nicht in Beirut stattfinden. Nach den neuerlichen Kämpfen zwischen Armee und Islamisten kann die Regierung keine Sicherheitsgarantie für die Athleten geben. Das erklärte Lalit Bhanot, der indische Generalsekretär des asiatischen Leichtathletik-Verbandes. weiter
  • 324 Leser
GOLF / Schwache Bilanz beim Turnier in Österreich

Trio scheitert vorzeitig

Die deutschen Golf-Profis Erol Simsek (Weyhe), Martin Kaymer (Mettmann) und Sven Strüver (Hamburg) haben bei der BA-CA Open im österreichischen Baden den Cut und damit die Qualifikation für die beiden Schlussrunden verpasst. Simsek spielte gestern eine Par-Runde von 71 Schlägen und beendete das zur Europa-Tour zählende Turnier mit insgesamt 143 Schlägen weiter
  • 250 Leser
AFRIKA / Deutscher Außenhandel schnellt um fast 18 Prozent nach oben

Trotzdem weiterhin nur bescheidenes Interesse

Der deutsche Außenhandel mit Afrika schnellte zwar zuletzt nach oben. Der Schwarze Kontinent steht aber weiter nur am Rand der Aufmerksamkeit der Firmen. weiter
  • 451 Leser
ENERGIE / Mauenheim ist Zukunftsmodell für den ländlichen Raum

Umstieg ist ein gutes Geschäft

Strom und Wärme aus Biogas und Hackschnitzeln - Netz mit Bürgerkapital finanziert
Modell für die Energiewende im ländlichen Raum: Der Immendinger Teilort Mauenheim ist die erste Gemeinde im Südwesten, die Strom und Wärme nur aus regenerativen Quellen bezieht. Für die 400 Einwohner des Dorfes ist der Umstieg auf Ökoenergie zudem ein gutes Geschäft. weiter
  • 526 Leser
TELEKOM

Vor Zukauf in Niederlanden

Die Deutsche Telekom steht offenbar vor dem Kauf des viertgrößten niederländischen Mobilfunkanbieters Orange. Der Bonner Konzern hat dem Orange-Eigentümer France Telecom ein Übernahmeangebot vorgelegt. Der französische Konzern habe bereits die notwendigen Beratungen mit der Arbeitnehmervertretung von Orange in den Niederlanden eingeleitet, mit dem Ziel weiter
  • 493 Leser
Landesbank Berlin

Vorfahrt für Sparkassen

Beim anstehenden Verkauf der Landesbank Berlin ist nicht mehr damit zu rechnen, dass die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) zum Zuge kommt. Wie unsere Redaktion aus Insiderkreisen erfuhr, hat das Land als Miteigentümer vergangene Woche 'einen Strategiewechsel' vorgenommen und sich dafür starkgemacht, 'dass durch ein nicht mehr so aggressives Angebot weiter
  • 256 Leser
PUMA / Chef-Designer Gavin Ivester schaut den Menschen immer sofort auf die Füße

Was macht eigentlich ein Sportschuh-Designer?

Was haben Schuhe und Autos gemeinsam? Nicht nur, dass sie beide der Fortbewegung dienen. Auch beim Design gibt es Parallelen. Darüber und über noch so manch anderes aus seinem Beruf berichtet der Chef-Designer des Sportartikelherstellers Puma, Gavin Ivester. weiter
  • 611 Leser
RETTUNGSAKTION

Wegen Handys ertrunken

Zwei Amerikaner haben den Versuch, ihre Handys zu retten, am selben Tag mit dem Leben bezahlt. In Sheboygan (US- Staat Wisconsin) blieb ein 41-Jähriger kopfüber in einem Gully stecken und ertrank, als er nach seinem Mobiltelefon fischen wollte. In Durham (North Carolina) starb ein 16-Jähriger in einem See, nachdem der Freizeitangler seinem Handy in weiter
  • 219 Leser
G-8-GIPFEL / Teilnehmer einigen sich auf Paket zur Seuchenbekämpfung

Weitere Milliarden für Afrika

Aktivisten enttäuscht - Kosovo-Frage bleibt umstritten - Proteste beendet
Afrika bekommt von den mächtigsten Staaten der Welt zusätzliche Mittel, um unter anderem gegen Aids vorzugehen. Zu wenig, sagen Kritiker. Die sieben führenden Industriestaaten und Russland (G-8) haben ein Milliardenpaket für den weltweiten Kampf gegen Aids, Malaria und Tuberkulose geschnürt. Zum Abschluss ihres dreitägigen Gipfeltreffens in Heiligendamm weiter
  • 178 Leser
CEMEX / Zementhersteller übernimmt Mehrheit von Rimex

Weltweiter Marktführer entsteht

Das mexikanische Unternehmen Cementos Mexicanos (Cemex) hat die Mehrheit am australischen Konkurrenten Rinker erworben und steigt damit nach eigenen Angaben zum weltweit führenden Zementhersteller auf. Wie Cemex jetzt im nordmexikanischen Industriezentrum Monterrey mitteilte, wurden 50,34 Prozent des Aktienkapitals übernommen, nach Branchenangaben für weiter
  • 412 Leser
INTEL / Weltmarktführer peilt mit neuem Chip Segment zwischen Handys und Laptops an

Wichtigste Produkteinführung der Firma

Der weltgrößte Chiphersteller Intel steht nach Einschätzung von Firmenchef Paul Otellini vor der wichtigsten Produkteinführung in der Firmengeschichte. 'Der neue Chip mit dem Entwicklungsnamen Silverthorne hat für uns eine Bedeutung, die nur mit dem 8088-Prozessor oder dem Pentium vergleichbar ist', sagte Otellini laut Pressebericht. Silverthorne soll weiter
  • 445 Leser
FUSSBALL

WM hat sich gelohnt

Frankfurt· Die Fußball-WM 2006 hat einer Studie zufolge nicht nur das Ansehen der Deutschen verbessert, sondern auch volkswirtschaftlich für ein sattes Plus gesorgt. Dabei habe die WM die Steuerzahler keinen Cent gekostet, da die 1,265 Milliarden Euro Mehreinnahmen des Fiskus auf Grund des Konsums der WM-Besucher die Ausgaben der öffentlichen Hand für weiter
  • 255 Leser

Überdachte Aussicht. Zwei ...

...Schweizer Touristen genießen in Esslingen von einer überdachten Treppe die Aussicht auf die Stadt. Die Treppe führt von der Innenstadt zur Esslinger Burg, dem Wahrzeichen des Ortes. Und die Überdachung schützt vor dem einen oder anderen Schauer, der am Wochenende niedergehen kann. weiter
  • 340 Leser
UNIKLINIKEN / Ärger mit dem Tarifvertrag

Überstunden auf dem Dienstplan

Lange Ärzte-Schichten immer noch Alltag
Ein Jahr nach Abschluss des ersten Tarifvertrags für die Ärzte an den Universitätskliniken gibt es immer noch einige Kritik an den Arbeitsbedingungen. Der Druck sei groß, unbezahlte Überstunden seien weiter auf der Tagesordnung, sagt die Ärztevertretung Marburger Bund. weiter
  • 359 Leser
LITERATUR

Zwei Ehrungen

Der Naturwissenschaftler Josef H. Reichholf erhält den Sigmund-Freud-Preis für wissenschaftliche Prosa 2007. Der Johann-Heinrich-Merck-Preis für literarische Kritik und Essay geht an den Theaterkritiker Günther Rühle. Das teilte die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung in Darmstadt mit. Beide Preise sind mit 12 500 Euro dotiert. weiter
  • 322 Leser
LOTTO

Zweistelliger Jackpot

Der Lotto-Jackpot ist auf rund elf Millionen Euro gestiegen. Im zweistelligen Millionenbereich lag der Jackpot im Lotto 6 aus 49 in diesem Jahr erst zweimal. Anfang März erzielte eine Rentnerin mit 13,7 Millionen Euro den bislang höchsten Einzelgewinn des Jahres. Einen Monat später teilte sich ein Duo den knapp 14 Millionen Euro schweren 'Oster-Jackpot'. weiter
  • 282 Leser
KINDER / In Windeln und T-Shirts

Zwillinge auf Entdeckungstour

Ein zweijähriges Zwillingspärchen ist in Frankfurt am Main von zu Hause ausgerissen. In Windeln und mit T-Shirts bekleidet, liefen sie über die Homburger Landstraße, wie die Polizei berichtete. Sie sind von Feuerwehrleuten entdeckt worden. Da die beiden Buben sich nur unzureichend verständlich machen konnten, wurden sie in die Obhut der Polizei gegeben. weiter
  • 236 Leser

Leserbeiträge (2)

Kombi oder Mindestlohn?

Zum Artikel vom 2. Juni: „Bin ein Freund der Kombilöhne“:Bei seinem Besuch auf der Ostalb teilte der Bundeswirtschaftsminister als „Freund der Kombilöhne“ mit, dass er es besser finde, wenn die Menschen vom Lohn ihrer Arbeit auch leben können und keine Stütze brauchen, um sich und ihre Familie ernähren zu können. Aber Herr Glos weiter
  • 485 Leser

Tierbesuche im Pflegeheim

Tierbesuche in Altenpflegeheimen und Senioreneinrichtungen:Wie schön, dass im Albstift jetzt auch Tiere zu Besuch kommen dürfen. In einigen Häusern im Umkreis wird dies schon lange praktiziert. Besuche von Tieren in Einrichtungen mit an Demenz erkrankten Menschen ist eine Erfahrung, die wie schon im Artikel „Fluffy hat eine Tür geöffnet“, weiter
  • 519 Leser