Artikel-Übersicht vom Freitag, 15. Juni 2007

anzeigen

Regional (69)

Vor 25 Jahren
VON MARTIN SIMONKunst 15 Gmünder Künstler haben „Kunst zur Stadthalle“ entworfen. Max E. Seiz, Eckard Dietz, Sepp Baumhauer, Ed und Yong Sa Sommer, Hans und Maria Kloss, Walter Giers, Arnulf Letto, Max Bader, Andr‘e Mahr, Gudrun Müsse-Florin, Kurt Nusser, Hermann Stadelmaier und Gerhard Schechinger präsentieren ihre Werke für den neuen weiter
Polizeibericht
Auto aufgebrochenHeubach. In der Nacht auf Donnerstag, wohl zwischen 21 und 4 Uhr wurde ein Auto im Burgweg aufgebrochen. Hierzu wurde die Windschutzscheibe mit einem Pflasterstein zertrümmert. Aus dem Auto geklaut wurde nur der Schlüssel zu einem Heubacher Vereinsheim. Zu den fast 1000 Euro Schaden am Auto kommt deshalb noch der Schaden für die Auswechslung weiter
Kurz und Bündig
Schwörhaus-Konzert Die Gmünder Musikschule lädt am Sonntag, 17. Juni, um 19 Uhr zum fünften Schwörhaus-Konzert dieser Saison. Paul Pesthy (Viola) und Chia Chou (Klavier) interpretieren Werke von Darius Milhaud, Benjamin Britten und Charles Köchlin. Karten gibt's an der Abendkasse. weiter
  • 204 Leser
Kurz und Bündig
Sommerfest Der Musikverein Straßdorf lädt am Samstag und Sonntag zum traditionellen Sommerfest am Straßdorfer Bahnhof. Am Samstagabend sorgt ab 20.30 Uhr „Attenti al Cane“ für Stimmung, am Sonntag gibt's ab Mittag verschiedene Leckereien – garniert mit Musik der Vereine Straßdorf und Waldstetten. weiter
  • 882 Leser
Kurz und Bündig
Betreutes Wohnen Das DRK lädt am Sonntag von 11.30 bis 17 Uhr zum Tag der offenen Tür im Betreuten Wohnen im Lindacher Iltisfeld. Neben der Besichtigung des Hauses und einzelner Wohnungen gibt's einen Gesundheitscheck, einen Rollstuhlparcour und ein Kinderprogramm. Außerdem stellt das DRK seine Dienstleistungen vor. Parallel findet auf dem Kirchplatz weiter
Kurz und Bündig
Grüne tagen Bündnis 90/Die Grünen halten am Dienstag, 19. Juni, Kreismitgliederversammlung. Beginn ist um 19.30 Uhr im Gmünder Gasthaus „Schützen“, Klösterlesstraße 10. weiter
Kurz und Bündig
Jamsession Eine Blues-Jamsession gibt's am Freitag, 15. Juni, in der Gmünder Kneipe „Hole“. Beginn ist um 21 Uhr. Wer Lust hat, kann Instrumente mitbringen. weiter
Kurz und Bündig
Albverein Straßdorf Die Familiengruppe des Albvereins aus Straßdorf präsentiert sich am Samstag, 16. Juni, mit einem Infostand auf dem Gmünder Johannisplatz. Ab 8 Uhr gibt's Infos. Fürs leibliche Wohl wird gesorgt. Kinder werden geschminkt. weiter
  • 231 Leser
Kurz und Bündig
Landesfest Am Wochenende läuft das Landesfest des Schwäbischen Albvereins in Weinstadt. Die Gmünder Sektion beteiligt sich beim Festprogramm am Sonntag, 17. Juni, mit einer Tageswanderung. Die dreistündige Tour beginnt bei Schnait und führt durch Weinberge zum Festgelände am Marktplatz in Beutelsbach. Treffpunkt zur Abfahrt mit Autos ist um 8 Uhr der weiter
Kurz und Bündig
Yoga Einen Schnupperkurs „Yoga für Ältere“ bietet das Gmünder DRK. Los geht's am Montag, 18. Juni, von 10 bis 11 Uhr bei der AOK, Bocksgasse. Vier weitere Termine sind vorgesehen. Näheres unter (07171)350628. weiter
  • 129 Leser
Kurz und Bündig
Bücherflohmarkt Bücherwürmer sind morgen in Untergröningen richtig. Der Musikverein veranstaltet von 9 bis 14 Uhr in der Scheuer bei der Raiffeisenbank Untergröningen einen Bücherflohmarkt. Es gibt Bücher aller Art. weiter
  • 806 Leser
Kurz und Bündig
Kindertag Rund um den Gschwender Badsee gibt's am Sonntag einen Kindertag. Abtauchen in den Märchenwald, Baumgipfel erobern, spielerisch den Wald erleben – das ist das Ziel des Kinderfestes, zu dem die untere Forstbehörde Ostalbkreis einlädt. Beginn ist um 10 Uhr mit einem (Kinder-)Gottesdienst am Badsee. Ende: gegen 18 Uhr. weiter
  • 239 Leser
Kurz und Bündig
Verbandsversammlung Der Gemeindeverwaltungsverband Leintal-Frickenhofer Höhe trifft sich zur nächsten Versammlung am Mittwoch, 20. Juni, im Bürgersaal in Schechingen. Die Sitzung beginnt um 19.30 Uhr. Dabei geht es unter anderem um den Haushaltsplan für 2007 und um die Ganztagesschule in Leinzell. weiter
  • 215 Leser
Kurz und Bündig
Kostenfreie Lehrgänge für Arbeitslose bietet das Projekt „Profit goes Social“ in den Bereichen hauswirtschaftliche und handwerkliche Dienstleistungen sowie Existenzgründungs-Training an. Start ist am 2. Juli. Die Lehrgänge bieten Arbeitslosen die Möglichkeit, sich zu qualifizieren, neue Berufsfelder kennenzulernen oder sich beruflich neu weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDViktor Rudi, Albstraße 74, zum 89. Geburtstag.Martha Kunert, Albstraße 56, zum 85. Geburtstag.Hella Lachmann, Am Schönblick 36, zum 82. Geburtstag.Günther Langwald, Karlsbader Straße 32, zum 82. Geburtstag.Aloisia Rothmer, Becherlehenstraße 64, zum 80. Geburtstag.Valentina Tiz, Pfeifergäßle 16, zum 80. Geburtstag.Margarete Lasermann, weiter
SONDERAUSGABE Die Heubacher Dr. Ising GmbH prägt exklusiv die offizielle Meisterschaftsmedaille des VfB

Papst und VfB vereint

Der Deutsche Fußballmeister 2006/2007 kommt aus Stuttgart, die Medaille zum Ereignis aus Heubach. Nicht zum ersten Mal hat die Württembergische Münzprägeanstalt Dr. Ising den Triumph des VfB in hartem Edelmetall dokumentiert. weiter

Abheben in die gemeinsame Zukunft

Während sich Corinna und Christoph Mayer vor dem Altar das Ja-Wort gaben, parkten die Vereins-Kollegen der Fliegergruppe Schwäbisch Gmünd unbemerkt den festlich geschmückten Segelflug-Doppelsitzer vor dem Kirchtor. Die Überraschung war groß, als das frischgebackene Brautpaar nach der Trauung zum symbolischen Rundflug, einer Rundfahrt durch den Ort, weiter

AGV 1957 in der Stadt der Liebe

Eine kleine, aber fröhliche Gruppe des AGV 1957 aus Göggingen fuhr kürzlich nach Paris. Bei einer Stadtrundfahrt lernten die Altersgenossen die berühmtesten Sehenswürdigkeiten wie Notre Dame, den Eiffelturm, den Triumphbogen und Sacré Coeur kennen. Eindrucksvoll war auch das berühmte Künstlerviertel Montmartre. Bei einer Panoramabootsfahrt auf der Seine weiter
Kirche Evangelische Kirchengemeinde Eschach veranstaltet Fest - Erlös geht an den Kindergarten

Am Sonntag zum Kirchplatzfest

Die evangelische Kirchengemeinde Eschach lädt am kommenden Sonntag zum alljährlichen Kirchplatzfest rund um die Linde ein. weiter

Antoniusverein feiert Jubiläum

Mit einem Festgottesdienst und anschließendem Stehempfang feierte der St. Antoniusverein Bargau e. V. 1922 sein 85-jähriges Bestehen. In der Vorstandschaft sind zurzeit (v. l.) Pfarrer Klaus Rennemann, Suitbert Nimführ (Kassier), Rainer Disam (Vorsitzender), Elisabeth Nagel (Stellv. Leiterin der Nachbarschaftshilfe), Hans Bendl (Öffentlichkeitsreferent) weiter
  • 131 Leser
Ausstellungseröffnung Viele Gäste bei der Vernissage bei der Lorcher Geschäftsstelle der Kreissparkasse Ostalb

Bilder einer Freundschaft

Rund 100 Gäste aus Oria und weitere 100 aus Lorch sind gestern Abend zur Ausstellungseröffnung „35 Jahre Freundschaft in Bildern“ gekommen. weiter
VOLKSHOCHSCHULE Interessant vermittelt: Kulturgeschichte von Jahrtausenden

Das Grundanliegen "Menschlichkeit"

Gläubig oder nicht, die Religion ist ein prägender und beeinflussender Faktor. In der Volkshochschule hielt am Dienstagabend Dr. Stefan Schlensog, Geschäftsführer der Tübinger Stiftung Weltethos, seinen Vortrag „Dialog der Religionen.“ Nach Jahren der Konflikte unter dem Deckmantel der Religion sei es an der Zeit, sich deren Gemeinsamkeiten weiter
landschaftserhaltungsverband Rund 100 Landwirte stellen Ackerflächen für den Erhalt der Artenvielfalt zur Verfügung

Das Ziel: "Punkte in der Landschaft"

Nicht entweder – oder. „Sowohl als auch ist der richtige Weg“, sagt Ralf Worm, der Geschäftsführer des Landschaftserhaltungsverbandes. Diese Einrichtung sorgt dafür, dass zwischen den Anbauflächen, auf denen sich die Arbeit für die Landwirte betriebswirtschaftlich rechnet, immer mal wieder Parzellen liegen, die den in 6000 Jahren menschlicher weiter
INTERNATIONAL Designgrößen aus 38 Ländern beim Kongress Cumulus im Stadtgarten und an der Hochschule für Gestaltung

Design wächst in alle Lebenslagen

Cumuluswolken standen über dem Stadtgarten, in den Tagungsräumen ging es um Cumulus in anderem Zusammenhang: Der gleichnamige Zusammenschluss wichtiger Designhochschulen und Institutionen konferierte. Mit 300 hochrangigen Vertretern aus 38 Ländern. weiter

Diddel und Peppels im Kindergarten

Die Kinder des Kindergartens St. Georg in Leinzell bekamen kürzlich Besuch von der Rettungshundestaffel des DRK Gmünd. Susanne Sickert und Simone Jauch besuchten mit zwei Hunden – Diddel und Peppels – den Kindergarten. Die Kinder erfuhren das richtige Verhalten gegenüber dem Hund. Sie durften die Rettungshunde streicheln und ihnen ein „Leckerli“ weiter

Fahrt nach Bopfingen fällt aus

Heubach   Die Fahrt am 20. Juni zum jüdischen Friedhof nach Bopfingen der Gruppe „Frauen treffen sich“ der evangelischen Erwachsenenbildung fällt aus. Das teilt die evangelische Kirchengemeinde mit. Nächstes Treffen ist am Mittwoch, 4. Juli, um 9 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus Heubach. Dann steht die Planung des Programm für 2008 weiter
  • 221 Leser

Fine-Art-Maler Robin stellt aus

Heubach   Fine-Art-Maler Robin stellt ab heute einige seiner Werke bei Foto Krüger am Marktplatz in Heubach aus. Die Vernissage beginnt heute Abend um 20 Uhr. Der Künstler stammt aus Amsterdam und wohnt nun seit beinahe einem Jahr in Heubach. Seine Bilder sind geprägt von seinen langjährigen Aufenthalten in Afrika, Asien, Süd-Amerika, Arabien weiter
Pädagogische Hochschule (PH) Verleihung des Irma-Schmücker-Preises an Isabelle Wärzner und Sybille Weißhaar

Frauen in Bildung sichtbarer machen

Die Frauenbeauftragte der PH verleiht jährlich einen Frauenförderpreis für herausragende Arbeiten zu einem geschlechterspezifischen Thema. In diesem Jahr erhalten Isabelle Wärzner für ihre Hausarbeit über Margarete Steiff und Sybille Weißhaar für ihre Abschlussarbeit im Bereich der feministischen Theologie den mit jeweils 300 Euro dotierten Preis. weiter
  • 145 Leser
VEREIN Ein "sehr gut" für den MV Herlikofen beim 4. Deutschen Bundesmusikfest in Würzburg

Freude über gutes Ergebnis

Mit optimalen Wetterbedingungen waren die etwa 20 000 Musikerinnen und Musiker aus dem In- und Ausland zum 4. Deutschen Bundesmusikfest in Würzburg angereist. Mit von der Partie war auch der Musikverein Herlikofen, dessen Blasorchester im Konzertwertungsspiel der Kategorie 4 (Oberstufe) ein „sehr gut“ erspielen konnte. weiter
Spende Mutlanger Grundschule überreicht einen 988-Euro-Spenden-Scheck an Förderverein

Geld für Schulbücher

Ein Bücherflohmarkt und eine Versteigerung von ausgedienten Schulstühlen, von den Kindern kreativ umgestaltet, waren einige der Attraktionen beim Schulfest der Mutlanger Grundschule. Der Erlös geht nach Kolumbien. weiter
SOZIALES Familien- und Nachbarschaftszentrum fehlt Personal

Geldsegen bleibt aus

Das Familien- und Nachbarschaftszentrum FuN auf dem Hardt leidet unter Personalmangel. Jetzt mussten die Öffnungszeiten halbiert, die Serviceangebote zurückgenommen werden. weiter

Günter Grass liest im Literaturhaus

Stuttgart    Am Dienstag, 10. Juli ist Günter Grass Gast des Literaturhauses. Er liest aus „Beim Häuten der Zwiebel“ und dem Gedichtband „Dummer August“. Der Kartenvorverkauf läuft ab sofort in der Buchhandlung im Literaturhaus (Di - Fr 12 - 20 Uhr, Sa 10 - 16 Uhr; Eintritt: Euro 10,-/8,-/5,-). Eine telefonische Kartenreservierung weiter
  • 113 Leser
TSV Leinzell Außerordentliche Mitgliederversammlung im Vereinsheim

Heute wichtiger Termin

Der Turn- und Sportverein Leinzell trifft sich heute Abend zur außerordentlichen Mitgliederversammlung im TSV-Vereinsheim. weiter
Hauptschule / Werkrealschule Schäfersfeld Marc Lamerz, Manuel Koch, Tobias Jordan, Jan Habjanic und Kevin Westner bauten für ihre Projektprüfung einen Wildbienenstand

Jetzt warten sie auf die gehörnte Mauerbiene

Einen Wildbienenstand herstellen – diesen außergewöhnlichen Gedanken verwirklichte Teamleiter Marc Lamerz mit seinen Kameraden Manuel Koch, Tobias Jordan, Jan Habjanic und Kevin Westner als Projektprüfung an der Hauptschule / Werkrealschule Schäfersfeld Lorch. weiter

Kalthalle für Bauhoffahrzeuge ist bald fertig

Seit etwa drei Monaten arbeiten die Handwerker im Waldstetter Gewann „Au“ am neuen Bauhof und Feuerwehrgerätehaus. Jetzt sieht man erstmals richtig was: Teile der Kalthalle für die Fahrzeuge des Bauhofs werden momentan von der Firma Binz aufgestellt. Die Kalthalle ist etwa 15 auf 55 Meter groß und vergleichbar mit einer großen Scheuer. Die weiter
ABITURIENTEN Name geschützt

Kein "ABIer" für die Ellwanger

In Ellwangen ist es gute Sitte, dass Abiturienten mit einer eigenen Sonderabfüllung der Rotochsen-Brauerei ihren Schulabschluss feiern. So sollte es auch in diesem Jahr sein. Doch das „AbiBier“ ist offenbar rechtlich geschützt von der Aalener Löwenbrauerei. weiter

Kirchenmusik mit Orgel und Schlagzeug

Alfdorf   Zur Kirchenmusik mit Orgel und Schlagzeug lädt die evangelische Kirchengemeinde Alfdorf am Sonntag, 17. Juni, um 19.30 Uhr in die Stephanuskirche ein. Jack Day (Orgel) und Martin Hennecke (Schlagzeug) werden gemeinsam spielen. Auf dem Programm stehen bekannte Werke von Bach, Reger und Mendelssohn-Bartholdy. Der Eintritt ist frei. weiter

Klatschmohn macht Hohenrechberg zum Schmuckstück

Jahre, wenn nicht Jahrzehnte war den Bürgern dieser Anblick nicht vergönnt: An roten Klatschmohn (und blaue Kornblumen) erinnert sich so mancher noch, wenn er an seine Kindheits- und Jugendjahre denkt. Heute gibt's ihn wieder, am Rand der Felder und Wiesen. Im Bild ist er ein bunter Tupfer vor dem Hohenrechberg, ein klein bisschen Lebensfreude, fein, weiter
  • 105 Leser

Kneipp-Brunnen mit Büste neue Attraktion am Hauberweg

In der Kneipp-Anlage am Hauberweg wurde gestern der neue Brunnen samt Kneipp-Büste offiziell der Öffentlichkeit präsentiert. Ewald Schurr vom Kneipp-Verein hieß die Gäste willkommen und erinnerte an Sebastian Kneipp, den „Wasserdoktor aus Bad Wörishofen“. Die Kneipp-Anlage der Gmünder besteht nun aus einem sieben mal drei Meter großen Wassertretbecken, weiter
Volkshochschule Beim Nordic-Walking auf dem Thüringer Rennsteig

Kondition gesteigert

Die erste Etappe des Rennsteigs des 162 Kilometer langen Wanderwegs im Thüringer Wald war das Ziel begeisterter Nordic-Walker aus den Kursen der Volkshochschule in Bettringen. weiter
HUNDESPORTVEREIN UNTERGRÖNINGEN Frühjahrsprüfung

Kopf-an-Kopf-Rennen

Gute Leistungen gab es bei der Frühjahrsprüfung des Hundesportvereins Untergröningen zu sehen. weiter
KOMMUNALPOLITIK Die Stadtverwaltung gibt im Bauausschuss zu, dass die Unterkochener Halle aus dem Ruder läuft

Kosten für die Festhalle explodieren

Eine simple Nachfrage des Unterkochener CDU-Rates Anton Funk hat es gestern im Bauausschuss an den Tag gebracht: Die Ausgaben für die umstrittene Unterkochener Festhalle explodieren. Steigende Baukosten und Planungsfehler sind dafür verantwortlich. Die Ausschreibung wurde erstmal gestoppt, viele Gemeinderäte sind empört. weiter
GT-stammtisch Durlanger diskutieren in der "Krone" mit GT-Mitarbeitern über Zeitung und Kommunalpolitik vor Ort

Kritik, Lob und ein bisschen Zunder

Den Redakteuren gaben sie Themen mit auf den Weg, kritische Anregungen, freundliche Worte und auch Lob: Etwa 40 Durlanger waren am Mittwochabend zum Stammtisch der GMÜNDER TAGESPOST in die „Krone“ gekommen. Ein weiteres wichtiges Thema dabei: Durlangens Kommunalpolitik und die Berichterstattung darüber. weiter
  • 185 Leser
JAKOBUSWEG Pilger der Seelsorgeeinheit Schwäbisch Gmünd-Mitte haben fünfte Etappe in elf Tagen bewältigt

Le Puy-en-Velay erreicht

Mitglieder der Seelsorgeeinheit Schwäbisch Gmünd-Mitte und Umgebung sind etappenweise schon fünf Jahre zu Fuß auf dem Weg ins 2700 Kilometer entfernte Santiago de Compostella. weiter

Limesführung

Schwäbisch gmünd   Limes-Cicerone Tiberius Claudius Maximus lädt am Sonntag ab 14 Uhr zu einer Führung zum Kastell Freimühle in Gmünds Westen. Treffpunkt ist der Wanderparkplatz im Rotenbachtal, Dauer: eine Stunde. weiter
  • 228 Leser
kunstverein aalen

Magische Begegnung

Am Sonntag, 17. Juni, führt der Vorsitzende des Kunstvereins Aalen, Artur Elmer, um 15 Uhr durch die derzeit laufende Ausstellung „Magische Begegnung“ des Luxemburger Künstlers Arthur Unger. weiter
  • 129 Leser
Ausflug Senioren reisen

Mieder aus Großmutters Zeit

Die Schlechtbacher Senioren erkundeten kürzlich ihre nähere Umgebung. Der Ausflug führte die Gruppe nach Heubach – ins Schloss und ins neue Miedermuseum. weiter
St. cyriakus bettringen "Das besondere Angebot" organisiert seit zwölf Jahren Veranstaltungen für junge Senioren und andere Interessierte

Mit Vertrauen Gemeinschaft fördern

Ideengeber war Bettringens früherer Pfarrer Roland Rossnagel: Seit zwölf Jahren organisieren nunmehr engagierte Mitglieder von St. Cyriakus unter dem Titel „Das besondere Angebot“ Veranstaltungen, Ausflüge und Reisen für interessierte Bürger. Dazu gehört: mehr als ein Hauch von Ökumene, denn der evangelische Pfarrer Karl-Heinz Scheide ist weiter
bürgermeisterwahl Ruppertshofen schreibt ohne Zusatz aus

Neutral und spannend?

Da wundert sich der Insider: In der 22. Ausgabe des Staatsanzeigers ist sie ausgeschrieben, die Stelle eines Bürgermeisters für die Gemeinde Ruppertshofen. Alle Angaben inbegriffen, die normalerweise eine solche Anzeigen zieren. Mit einer Ausnahme: Es fehlt der Hinweis, dass sich der Amtsinhaber wieder bewirbt. Warum? weiter

Nicht durchführbar

Zum GT-Artikel „Stadthalle Heubach wird abgerissen“ vom 13. Juni:Nachdem ich heute mit Entsetzen in der Zeitung gelesen habe, dass die Stadthalle in Heubach teilweise abgerissen werden soll, ohne dass das darunterliegende Hallenbad beschädigt werden soll – was annähernd unmöglich ist – stelle ich mir die Frage als BÜRGER dieser weiter
Guten Morgen

Schachtel in Orange

Achtung! Sollten Ihnen dieser Tage in Gmünd Menschen mit orangefarbenen Schachteln begegnen, müssen Sie keine Angst haben. Eine Revolution in Orange ist's nicht. Was derzeit die Hälse und Bäuche von etwa 300 Gästen aus 38 Nationen und fünf Kontinenten ziert, ist die Konferenztasche des Designerkongresses Cumulus, der vier Tage lang die Designerstadt weiter

Senioren blicken hinter die Kulissen

Waldstetten   Die Seniorengemeinschaft Waldstetten bietet am Mittwoch, 27. Juni, einen Ausflug der besonderen Art an. Die Teilnehmer schauen hinter die Kulisssen des Baden-Württembergischen Landtags. Der Bus fährt um 12.45 Uhr am Waldstetter Rathaus ab. Um 14 Uhr beginnt die Führung. Um 15.30 Uhr gibt es ein Gespräch mit einem Landtagsabgeordneten. weiter

Sommerfest bei der Lebenshilfe

Schwäbisch Gmünd   Rund um das Haus der Lebenshilfe in der Leutzestraße wird am morgigen Samstag ab 11 Uhr gefeiert. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Es gibt zudem eine Tombola, einen Flohmarkt – den auch am Sonntag von 12 bis 17 Uhr –, Kinder freuen sich über Schminkangebote, das Spielmobil oder ein Air-Tramp. Musik weiter

Sommerfest im Hallgarten

Abtsgmünd   Die Sozialstation Abtsgmünd organisiert für den Gesprächkreis pflegender Angehöriger ein Sommerfest. Am Montag, 2. Juli, geht's um 18.30 Uhr im Hallgarten 11 los. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Neue Teilnehmer sind immer willkommen. Mehr Infornationen gibt's unter Tel. (07366) 96330. weiter
  • 241 Leser
Klimawandel Hitze im Talkessel quält Stuttgarts Straßenbäume - drei neue Personalstellen geplant

Stadtbäume leiden unter Hitze

Der Klimawandel macht den Straßenbäumen in Stuttgart zu schaffen: Rund 38 000 Euro gibt es davon in der baden-württembergischen Landeshauptstadt. weiter
RUHESTAND Altbürgermeister Werner Bruckmeier aus Täferrot widmet sich der Musik, dem Wandern und dem Kochen

Vom Dorfschultes zum Schlagzeuger

Von 1963 bis 1999 leitete Werner Bruckmeier als Bürgermeister die Geschicke in Täferrot. Doch was macht er seit seiner Pensionierung? Bruckmeier: „Langweilig wird es mir nie!“ Eine lockere Serie über Altbürgermeister aus der Region. weiter
Flurneuordnung Vorstandssitzung der Teilnehmergemeinschaft

Vorsitzender gewählt

Fritz Beißwanger ist Vorstandsvorsitzender der Flurneuordnung Böbingen, sein Stellvertreter Burkhardt Hinderer. weiter

Vorwurf: 700 000 Euro veruntreut

Stuttgart   Die Polizei hat am Stuttgarter Flughafen eine 25 Jahre alte Frau festgenommen. Sie soll in den vergangenen Jahren als Finanzbuchhalterin verschiedener Firmen rund 700 000 Euro Firmengelder veruntreut haben. Von dem Geld soll sie sich unter anderem ein Reihenhaus, eine Eigentumswohnung sowie ein Luxusauto gekauft haben. In ihrer weiter

VVS plant Fahrpreiserhöhung

Stuttgart   Im Gespräch sei eine Erhöhung der Tarife um 2,7 Prozent, sagte ein VVS-Sprecher auf Anfrage von SWR4. Gründe für die Erhöhung seien gestiegene Energie- und Personalkosten sowie die gekürzten Zuschüsse von Bund und Land. Endgültig entscheiden wird am 2. Oktober der Aufsichtsrat. weiter
  • 256 Leser
Berufsausbildungswerk Ostalb Grund zum Feiern gab es beim gestrigen Tag der offenen Tür

Wer richtig will, dem ist zu helfen

Quiz-Spiele und eine Kletterwand waren gestern einige der Highlights beim Tag der offenen Tür im Berufsausbildungswerk (BAW) Ostalb. Beim Pressegespräch meldete es Erfolgsquoten und jüngste Projekte. Zudem stellten sich stellvertretend zwei der Jugendlichen vor, die es Dank des BAW geschafft haben. weiter
Jugendgesundheitsstudie

Zigarettenkonsum wurde abgefragt

In Stuttgart rauchen 13 Prozent der Jugendlichen im Alter zwischen 14 und 16 Jahren regelmäßig. Im bundesweiten Durchschnitt sind es 28 Prozent. Diese und weitere Zahlen stammen aus der Jugendgesundheitsstudie Stuttgart 2005 von Gesundheitsamt und Robert Koch-Institut. weiter
Gesangverein Eschach Rund 600 Sänger mit 18 Chören kommen

Zum Kranzelsingen

Der Silchergau veranstaltet am Sonntag, 24. Juni, ein „Kranzelsingen“ mit 18 Chören. Ausrichter ist der Gesangverein Eschach 1877. weiter

Zum Tanz für alle ins Dorfhaus

Neubronn   Die Balfolk-Initiative Ostalb lädt am morgigen Samstag, 16. Juni, zum Tanzabend auf der Terrasse des Neubronner Dorfhauses ein. Von 15 bis 18 Uhr gibt's Kaffee und Kuchen, am Spätnachmittag servieren die Aktiven der Dorfgemeinschaft Neubronn abendliches Vesper vom Grill. Ab 20 Uhr heißt's „Tanz für alle“. Mitmachtänze weiter

Regionalsport (17)

Schach / DM der Amateure - Johann Kioschies auf Rang 22

Florian Dinger starker Dritter

Der Oberkochener Schachspieler Florian Dinger (SG Schwäbisch Gmünd) holt beim Ramada-Cup-Finale in Baden Soden überraschend den dritten Platz. weiter
  • 116 Leser
schiessen Landesmeisterschaften

Baur holt den Armbrust-Titel

Neben den Waldstettener Medaillen (siehe nebenstehendes Bild) konnte sich auch Walter Schunter (SV Brend) in die Siegerliste bei den Landesmeisterschaften Vorderlader eintragen. weiter

Bis zu 600 Spiele für den FC Schechingen

Der FC Schechingen hat im Rahmen seines letzten Saisonspiels in der Kreisliga A, welches 4:0 gewonnen wurde, Spielerehrungen für langjährige aktive Spieler durchgeführt. Vorstand Kurt Struzyna ehrte die Spieler. Auf dem Bild, stehend von links: Spielleiter Rudi Schmid, Wolfgang Wengert (500 Spiele), Peter Rettenmaier (500 Spiele), Vorstand Kurt Struzyna. weiter
  • 148 Leser
TENNIS Württembergliga - Mit einer Holländerin aus den USA an der Spitze in die neue Saison

Das Ziel: ein zweites Kapitel

Es ist ein sportliches Abenteuer mit unbekanntem Ausgang. Doch Zweifel an der eigenen Stärke gibt‘s nach der fulminanten Saison 2006 keine: Die Tennis-Damen des TV Gmünd starten am Sonntag in die Württembergliga-Saison. weiter
leichtathletik Schülersportfest

Doppelsieg für Lena Bryxi

Mit drei Siegen, davon zwei von Lena Bryxi, kehrte ein Mädchentrio von der LG Staufen vom Schülersportfest der LG Kappelberg aus Untertürkheim zurück. weiter

Drei Einzeltitel und Mannschafts-Silber

Sie holten bei den württembergischen Landesmeisterschaften für den SV Waldstetten drei Einzeltitel und eine Mannschafts-Silbermedaille (wir berichteten). Auf dem Bild zu sehen sind die erfolgreichen Waldstettener Schützen Anton Mozer, Arlett-Tordis Nitsch und Ralf Rommel (von links). weiter
  • 214 Leser
fussball Relegation um den Aufstieg in die Bezirksliga: TV Steinheim besiegt TSV Mutlangen mit 4:1 (2:1)

Ein-Mann-Show beendet TSV-Traum

Man braucht beim TSV Mutlangen nicht traurig zu sein: Der TV Steinheim war gestern im Relegationsspiel für den Aufstieg in die Bezirksliga einfach eine Klasse für sich und hatte im dreifachen Torschützen Marc Wittlinger den besten Mann auf dem Platz in seinen Reihen. weiter

Fußballteam der Lebenshilfe trifft die Normannia-U-16

Das Fußballteam der Lebenshilfe Schwäbisch Gmünd und die U-16-Junioren der Normannia bestritten in Weiler i. d. B. ein Freundschaftsspiel. Ganz im Sinne des Integrationsgedankens wurde das Match in gemischten Teams ausgetragen. Ein besonderes Schmankerl war das Mitwirken der Aktiven-Oberligaspieler Marc Mangold, Patrick Krätschmer und Ralph Molner auf weiter
fussball Benefiz-Jugendturnier der Marienpflege Ellwangen

Für benachteiligte Kinder

Die Marienpflege Ellwangen richtet auf dem Goldrain-Sportplatz am 23. Juni ein Benefizturnier mit F- und E-Junioren aus. Mit dabei unter anderem: der 1. FC Nürnberg. Der gesamte Erlös kommt benachteiligten Kindern zu. weiter
  • 210 Leser
Leichtathletik Muffigel-Lauf

Heute anmelden

Der Startschuss für den 4. Hüttlinger-Muffigel-Lauf ist am Samstag. Die Läufer messen sich auf einer flachen und schnellen Runde. Gestartet wird um 14 Uhr, wieder zuerst mit dem „Bambini-Lauf“, Jahrgang 2000 und jünger. Bis 16 Uhr starten dann die Schüler und zuletzt die Jahrgänge 1937 und älter. Zieleinlauf ist jeweils auf dem Dorfplatz.Bis weiter
segelfliegen Gmünder Akro-Piloten beim Salzmanncup vorne mit dabei

Minimaler Abstand zu Rang eins

In Stölln/Rhinow, dem ältestem Flugplatz der Welt, endete der beliebte und hoch besetzte „Salzmanncup“. Kunstflugpiloten aus ganz Deutschland messen sich in ihren Präzisions-Flugfiguren wie Looping, Turn, Rolle oder Aufschwung. Mit dabei waren auch die Gmünder Akro-Piloten. weiter
leichtathletik LG Staufen in Flein und Essingen im Großeinsatz

Neun Teams am Start

Das gab es sicher noch nie: Neun Mannschaften gehen an diesem Wochenende für die LG Staufen an den Start, zwei bei der württembergischen Jugendmannschaftsmeisterschaft in Flein und sieben bei den Mannschaftskreismeisterschaften der Schüler in Essingen. weiter
ski nordisch "VR-Tag des Talents" beim Skiclub Heubach-Bartholomä im Rahmen des Sommerfestes

Nicht auf die Schneeflocken warten

Höher, schneller, weiter: Das olympische Motto setzen sechs Sportfachverbände aus Württemberg sowie die Volksbanken und Raiffeisenbanken mit dem Projekt „VR-Talentiade“ um. Im Rahmen des Sommerfestes führt der Skiclub Heubach-Bartholomä den „VR-Tag des Talents“ für die Jahrgänge '96 bis '02 durch. weiter
Sportmosaik

von bernd müller

Mike Gegner und Patrick Widmann, die beide in der kommenden Saison ins Trainergeschäft einsteigen, hat er schon beim VfR Aalen trainiert. Seit 23 Jahren ist der Heidenheimer Günther Huber ununterbrochen im Trainergeschäft. Jetzt zieht es den ehemaligen Oberligaspieler nach vier Jahren bei Türkspor Heidenheim zum Landesligisten Hofherrnweiler. Dort wird weiter

Über 1250 Spiele für den FC Stern

Im Rahmen des letzten Punktspiels ehrte der Kreisliga A I-Vertreter FC Stern Mögglingen langjährige Spieler der ersten und zweiten Mannschaft: Steffen Klein für 250 Spiele, Kai-Uwe Lange und Heiko Hegele für 300 Spiele und Bernd Stütz für 400 Spiele. Das Bild zeigt die langjährigen Kicker des FC Stern von links nach rechts: Vorstand Konrad Schurr, Bernd weiter
Leichtathletik Hochklassige Wettkämpfe im Schönbrunnenstadion von Essingen

Zwei Meetings an einem Wochenende

Sowohl am Samstag beim Kreissparkassen–Meeting als auch am Sonntag beim Autohaus-Wagenblast-Meeting wird grandioser Sport zu sehen sein. weiter

Überregional (104)

LANDESBÜHNE / Gespräch mit Manuel Soubeyrand

'Nicht verdammen, was erfolgreich ist'

Nach seiner Vertragsverlängerung wird Manuel Soubeyrand die Württembergische Landesbühne Esslingen (WLB) weitere vier Jahre leiten. Mit der nächsten Spielzeit endet seine erste Intendanz - Zeit für eine Zwischenbilanz und für Ausblicke ins kommende Jahrzehnt. weiter
  • 245 Leser
PROZESS / Fast drei Jahre Haft wegen Untreue in 168 Fällen

'Robin Hood' in der Bank

Filialleiter half Bedürftigen auch mit Geld vom eigenen Konto
Er nahm den Reichen und gab den Armen. Für seine seltsame Arbeitsauffassung muss ein Bankangestellter aus dem Taubertal fast drei Jahre ins Gefängnis. Er habe die Konten aus Mitleid geplündert und dabei den Überblick verloren, erklärte er vor dem Landgericht Mosbach. weiter
  • 261 Leser
UNWETTER

29 Blitz-Opfer

In Indien sind bei einem schweren Monsun-Unwetter mindestens 29 Menschen von Blitzen getötet worden. Allein in einer Schule im östlichen Bundesstaat Jharkhand starben sechs Schulkinder, als ein Blitz in das Blechdach des Gebäudes einschlug. Elf Kinder sind von dem Blitzschlag bewusstlos geworden und sechs sind an Herzinfarkten gestorben. weiter
  • 419 Leser
FEUERWEHR / 108 000 Einsätze im vergangenen Jahr

6000 Menschen gerettet

Mehr Einsätze, mehr Fehlalarme und mehr aus den Flammen gerettete Bürger - 2006 sind die baden-württembergische Feuerwehren deutlich häufiger ausgerückt als im Jahr davor. Das geht aus dem Jahresbericht 2006 hervor, den Innenminister Heribert Rech (CDU) gestern in Stuttgart vorlegte. Demnach ist die Zahl der Einsätze im vergangenen Jahr um 16 Prozent weiter
  • 304 Leser
NAHOST

Abbas ruft Notstand aus

Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hat Angaben seines Beraters Tajeb Abdel Rahim zufolge Ministerpräsident Ismail Hanija (Hamas) entlassen, den Notstand ausgerufen und die Bildung einer neuen Regierung angekündigt. Die Kämpfer der radikalislamischen Hamas bezeichnete er als 'verbotene Miliz'. Die Hamas eroberte in Gaza drei der wichtigsten Fatah-Kommandozentralen, weiter
  • 209 Leser
MAN / Piech-Wahl soll für nichtig erklärt werden

Anlegerschützer klagen

Aktionärsschützer haben wie angekündigt Klage gegen die Wahl von Vertretern des Autobauers Volkswagen in den MAN- Aufsichtsrat eingereicht. Ziel sei, dass die Wahl von VW-Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch an die Spitze des Kontrollgremiums sowie von VW-Nutzfahrzeuge-Chef Stephan Schaller in den Aufsichtsrat bei der MAN-Hauptversammlung für nichtig erklärt weiter
  • 410 Leser
BRANDSATZ

Anschlag auf Türken-Treff

Auf ein türkisches Vereinsheim in Sindelfingen (Kreis Böblingen) ist in der Nacht zum Donnerstag ein Brandanschlag verübt worden. Niemand wurde verletzt. Wie die Polizei weiter mitteilte, hatten Unbekannte zwei Brandsätze gegen Fensterscheiben im Obergeschoss des Gebäudes geworfen. Eine der Scheiben ging zu Bruch, der Brandsatz fing jedoch nicht Feuer. weiter
  • 273 Leser
VW-AFFÄRE / Ex-SPD-Bundestagsabgeordneter Hans-Jürgen Uhl zu Geldstrafe von 39 200 Euro verurteilt

Attraktives Beiprogramm im Bordell teuer bezahlt

Ex-SPD-Bundestagsabgeordneter Hans-Jürgen Uhl ist zu einer Geldstrafe von 39 2000 Euro verurteilt worden. In dem Prozess wurde ein weiterer Betriebsrat belastet. weiter
  • 526 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Relegation zur Verbandsliga, 1. Runde FC Frickenhausen - SKV Rutesheim 2:1 FV Biberach - TuS Metzingen2:0 ·Concacaf-Gold-Cup in den USA, Vorrunde Gruppe C: Kuba - Honduras 0:5 (0:3) Mexiko - Panama 1:0 (0:0) Abschlusstabelle: 1. Honduras 9:4 Tore/6 Pkt., 2. Mexiko 4:3/6, 3. Panama 5:5/4, 4. Kuba 3:9/1. ·U-21 EM in den Niederlanden, Vorrunde weiter
  • 315 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Raiffeisenverband spricht von Trendwende

Aufwärts bei den Bauern

Trotz Trockenheit nur minimal geringere Ernte zu erwarten
Den Bauern droht kein Ernteeinbruch. Trotz der wochenlangen Trockenheit im Frühjahr erwarter der Raiffeisenverband eine allenfalls geringfügig geringere Getreideernte. Unabhängig davon sieht der Verband die Landwirtschaft nach einer Trendwende im Aufschwung. weiter
  • 482 Leser
REFORM / Die Pflegeversicherung braucht mehr Einnahmen

Bald von Jahr zu Jahr teurer?

Unterschiedliche Ansichten in der Koalition über Entlastungen an anderer Stelle
Die Pflegeversicherung steckt in der Krise, denn es gibt immer mehr alte Menschen und damit auch immer mehr Pflegebedürftige. Das Geld reicht nicht, und die Pflege soll besser werden. Die Koalition will eine Reform, ist aber in vielen Punkten zerstritten. weiter
  • 251 Leser
STAATSGERICHTSHOF / Landtagswahl bestätigt

Benachteiligung nicht stark genug

SPD rügte ungleich große Wahlkreise
Die Landtagswahl 2006 ist gültig. Daran ändern auch die ungleich großen Wahlkreise nichts. So urteilte der Staatsgerichtshof gestern auf eine Beschwerde der SPD. weiter
  • 223 Leser
STROM / Experten erwarten weitere Tariferhöhungen

Bereitschaft zum Wechsel wächst

Staatliche Preisaufsicht läuft aus - Südwesten war Vorreiter
Die hohen Strompreise beginnen Wirkung zu zeigen: Im Südwesten wächst unter den Verbrauchern die Bereitschaft, zu einem günstigeren Anbieter zu wechseln. Dessen ungeachtet gehen Experten davon aus, dass in der zweiten Jahreshälfte weitere Versorger die Tarife erhöhen. weiter
  • 430 Leser

Buchtipp

Unablässige Suche Mit dem Buch Der reine Blick auf die Dinge (Limmat Verlag, 192 S., 23 Euro) werden die Gedichte des 1922 geborenen, im schweizerischen Neuchatel lebenden Dichters Remo Fasani erstmalig einem deutschsprachigen Leserkreis vorgestellt. Der zweisprachige Band (italienisch/deutsch) versammelt Gedichte aus den vergangenen 60 Jahren bis in weiter
  • 300 Leser
AUSLÄNDER / Umfangreiche Änderungen des Zuwanderungsrechts beschlossen

Bund und Länder einigen sich bei Integration

Durch eine intensivere Sprachförderung sollen Zuwanderer besser in die deutsche Gesellschaft integriert werden. Darauf verständigten sich die Ministerpräsidenten bei den Beratungen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) über den nationalen Integrationsplan. Es sei zum ersten Mal gelungen, dass sich Bund, Länder und Kommunen in diesem Bereich auf gemeinsame weiter
  • 245 Leser
KUBA

Castro bereit für die Uniform

Kubas erkrankter Staats- und Parteichef Fidel Castro ist angeblich bereit, die olivgrüne Uniform wieder anzuziehen. Das versicherte der Präsident Venezuelas, Hugo Chávez. Er hatte sich sechs Stunden lang mit dem 80-jährigen Revolutionsführer unterhalten. Laut Chávez 'hält Fidel die Uniform bereit und liebäugelt mit ihr'. Fidel Castro war seit seiner weiter
  • 310 Leser

Der Falschspieler - von Felix Huby (059. Folge)

59. Folge »Gut. Morgen ist Donnerstag. Da fahr ich mal raus.« Und dann geschah etwas, was Peter Heiland buchstäblich die Luft wegnahm. Sein Chef fragte ihn: »Würden Sie mir für diesen kleinen Ausflug Ihren Opa ausleihen?« Als Peter nach Hause kam, stand sein Großvater in der Küche. In einem Topf köchelte eine Brühe. Die Maultaschen lagen auf dem Küchentisch weiter
  • 285 Leser
VERMISSTE / Weiter keine Spur von der 21-jährigen Studentin Tanja Gräff

Die Hoffnung auf ein positives Ende schwindet

Eine Woche nach dem Verschwinden der Trierer Studentin Tanja Gräff schwindet die Hoffnung, die 21-Jährige lebend wiederzufinden. Wie das Polizeipräsidium Trier gestern berichtete, verlief in der Nacht zum Donnerstag auch der Einsatz eines Suchhubschraubers mit Wärmebildkamera ergebnislos. Der Polizeihubschrauber hatte um Mitternacht das Gelände der weiter
  • 342 Leser
GELD / Beiträge seit zwölf Jahren nicht erhöht

Die Reserve reicht noch bis 2010

Mehr als zwei Millionen Bundesbürger erhalten Leistungen aus der Pflegeversicherung. Finanziell steht sie zur Zeit gut da, das jedoch nur durch Extra-Einnahmen. weiter
  • 264 Leser

Die Spielzeit 2007/08 an der Landesbühne

Premierenvorschau der Württembergischen Landesbühne Esslingen (WLB), Spielzeit 2007/08, im Schauspielhaus Esslingen: 13. September: Maria Stuart von Friedrich Schiller; 27. September: Mephisto nach Klaus Mann (Fassung: Birgit Funke); 8. November: Der kleine Horrorladen, Musical von Howard Ashman und Alan Menken; 24. November: Karlsson vom Dach von Astrid weiter
  • 247 Leser
BASKETBALL / Quakenbrück düpiert Meister Köln und steht im Finale

Drachen spucken Feuer

Ab Sonntag treten die Niedersachsen gegen Bamberg an
Außenseiter Artland Dragons Quakenbrück hat gestern den deutschen Basketball-Meister Rhein-Energie Köln nach einer Lehrstunde vom Thron gestoßen und trifft in der ersten Finalserie der Vereinsgeschichte ab dem kommenden Sonntag auf die Brose Baskets Bamberg. weiter
  • 269 Leser
ZÜNDELEI

Drei Kinder verbrannt

Die drei Kinder, die am Mittwoch bei einem Wohnungsbrand in Recklinghausen (Nordrhein-Westfalen) umgekommen sind, hatten zuvor wahrscheinlich mit Feuer gespielt. Wie ein Polizeisprecher berichtet, vermutet ein Sachverständiger fahrlässige Brandstiftung. Es gebe derzeit keinen Hinweis auf eine technische Brandursache oder ein Fremdverschulden. Die drei weiter
  • 277 Leser
REKTORWAHL

Ein Duo will Hiller beerben

Vier Monate nach dem Rücktritt von Präsident Wolfgang Hiller steht die Hochschule Reutlingen kurz vor der Wahl eines Nachfolgers. Aus insgesamt 23 Bewerbern hat die Findungskommission zwei Kandidaten ausgesiebt: Den derzeitigen kommissarischen Präsidenten Peter Niess und Professor Michael Schreiber, der an der Universität Bremen in gleicher Funktion weiter
  • 202 Leser
JUSTIZ / Atlantis-Bad geht zurück an Ulm und Neu-Ulm

Ein Spiel auf Zeit

Der Betreiber des Atlantis-Bads in Neu-Ulm muss die Anlage an die Städte Ulm und Neu-Ulm zurückgeben. Das hat das Oberlandesgericht Stuttgart entschieden. weiter
  • 233 Leser
BEHINDERTE / Mit dem Rollstuhl aufs Ulmer Münster

Einen Traum erfüllt

16 Rollstuhlfahrer durften gestern auf den Ulmer Münsterturm. Ermöglicht wurde ihnen das durch einen mobilen Treppensteiger und mehrere Helfer. weiter
  • 302 Leser
STEUERN

Einnahmen explodieren

Die Steuereinnahmen sind in Baden-Württemberg im laufenden Jahr nach Informationen des 'Mannheimer Morgen' explodiert. Das Blatt berichtet, die Einnahmen des Landes seien von Januar bis Mai um 17,1 Prozent gestiegen. Dies gehe aus bisher unveröffentlichten Unterlagen des Finanzministeriums hervor. Der Zuwachs betrage 1,54 Milliarden Euro. Allein im weiter
  • 261 Leser
HEIME / Wie sich der Preis für einen Platz zusammensetzt

Einnahmen werden längst nicht nur für die Pflege verwendet

Ein Pflegeheim verwendet längst nicht alle seine Einnahmen für die Pflege der Bewohner. Der Preis für einen Platz setzt sich im wesentlichen aus drei Dingen zusammen: · Pflegekosten sind die Aufwendungen des Heimes für die Pflege. Sie belaufen sich für die höchste Pflegestufe III auf etwa 2000 bis 3000 Euro im Monat. Diese Beträge hat das Heim mit der weiter
  • 256 Leser
Mordfall Tobias

Eltern scheitern mit Beschwerde

Im Mordfall Tobias ist das Ermittlungsverfahren gegen einen jungen Mann aus Sicht der Generalstaatsanwaltschaft Stuttgart zu Recht eingestellt worden. Die Behörde wies eine erneute Beschwerde der Eltern des Opfers zurück. Die Ermittlungen hätten keinen hinreichenden Verdacht für eine Anklage gegen den zur Tatzeit 16-Jährigen ergeben, teilte die Generalstaatsanwaltschaft weiter
  • 265 Leser
MADELEINE

Eltern sind 'bestürzt'

Die Eltern der entführten Madeleine haben die Veröffentlichung des Briefes mit Hinweisen auf den Tod ihrer Tochter scharf kritisiert. Sie seien 'bestürzt' und 'extrem enttäuscht', dass über das Schreiben in einer niederländischen Zeitung berichtet wurde, ohne dessen Glaubwürdigkeit ausreichend zu überprüfen, schrieb Vater Gerry McCann. Es sei 'unverantwortlicher weiter
  • 333 Leser
KINDERBETREUUNG / Von der Leyen und Steinbrück einig über Finanzierungsvorschlag

Extrageld für Krippenausbau

Länder wollen Geld ohne Verwendungsauflagen - Gutscheine bleiben umstritten
Die Bundesregierung plant, ein so genanntes Sondervermögen einzurichten, um den Krippenausbau zu finanzieren. Die Länder wollen den Vorschlag prüfen. Im Streit um den geplanten Ausbau der Kleinkindbetreuung hat sich die Bundesregierung auf einen gemeinsamen Finanzierungsvorschlag geeinigt. Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) und Bundesfamilienministerin weiter
  • 336 Leser
POLIZEI / Paar aus Tirol festgenommen

Fall der drei Babyleichen vor der Aufklärung

Der Aufsehen erregende Fall der drei Babyleichen von Innsbruck steht möglicherweise vor der Lösung: Die Innsbrucker Kriminalpolizei nahm nach eigenen Angaben am Mittwochabend eine 52-jährige Frau aus Tirol und ihren 62-jährigen Ehemann fest. Die beiden lebten in den 70er Jahren in dem Haus in Innsbruck, in dessen Keller in der vergangenen Woche die weiter
  • 382 Leser
VERKEHR / ADAC veröffentlicht Tipps, wie Staus zu vermeiden sind

Flaschenhälse auf den Autobahnen

Rechtzeitig vor dem Sommerurlaub die richtige Route planen
Von der Tauernautobahn bis Montpellier erleben Sommerurlauber mit dem Auto jedes Jahr endlose Staus auf den Schnellstraßen in die europäischen Ferienregionen. Der ADAC gibt schon jetzt Tipps, wie sich das lange Warten an den typischen Engpässen vermeiden lässt. weiter
  • 406 Leser
DOPING / Nationalmannschafts-Arzt Tim Meyer bezweifelt den Nutzen

Fußballer glauben an ihre Kontrollen

Nach den Doping-Vorwürfen von Peter Neururer wehrt sich der Deutsche Fußball-Bund (DFB). 'Die Kontrolldichte ist relativ hoch, der erzielbare Gewinn ist wegen der Komplexität der Sportart aber nicht riesig. Das zusammen ist der beste Schutz, den der Fußball vor Doping hat', sagte Tim Meyer, Mannschaftsarzt der Nationalmannschaft. Durch unerlaubte Mittel weiter
  • 325 Leser

Für Kampfjets ist der Heuberg winzig

Mit 4790 Hektar zählt der Heuberg zu den kleineren Truppenübungsplätzen. Für Kampfjets ist das Gelände mit einer Länge von 7,5 Kilometern und einer Breite von sechs Kilometern winzig. Wenn Flugzeuge mit einer Geschwindigkeit von rund 800 Stundenkilometern über den Heuberg rasen, bleiben ihnen laut Bundeswehr nur 30, 40 Sekunden zum Üben. Daher wird weiter
  • 265 Leser
EISHOCKEY / ERC Ingolstadt darf Logo behalten

Gericht schützt den Panther

Der ERC Ingolstadt darf in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) weiter unter seinem Panther-Zeichen spielen. Das Landgericht München I lehnte mit einem gestern veröffentlichten Urteil die Klage eines Insolvenzverwalters einer Werbeagentur ab (Az.: 21 O 23532/06). Die Agentur, die das Panther-Logo entworfen hatte, hatte Ansprüche geltend gemacht. Dies weiter
  • 304 Leser
AKTIENMÄRKTE

Gute Stimmung

An den deutschen Aktienmärkten herrschte gestern eine gute Stimmung. Der Leitindex Dax konnte die Marke von 7800 Punkten deutlich überspringen. Getragen wurde der Aufwärtstrend vom jüngsten Konjunkturbericht der US-Notenbank. Er spricht von einem weiteren Wachstum der US-Wirtschaft, wobei der Inflationsdruck jedoch nicht zunehme. Marktteilnehmer meinten, weiter
  • 367 Leser
KONJUNKTUR

IfW erwartet sattes Plus

Der Aufschwung in Deutschland bleibt kräftig und gewinnt an Tempo. Das Kieler Institut für Weltwirtschaft (IfW) erhöhte abermals seine Prognose für das Wachstum des Bruttoinlandsprodukts in diesem Jahr von 2,8 auf 3,2 Prozent. Für das Jahr 2008 erwarten die Kieler Forscher nun eine Zunahme um 2,7 Prozent (vorher: 2,4 Prozent). 'Nahezu alle Indikatoren weiter
  • 379 Leser
FAHRZEUGBAU

IG Metall: Erpressung

Die Gewerkschaften warnen vor einer Krise unter den Autozulieferern. IG-Metall-Vize Berthold Huber wirft den Automobilbauern Machtmissbrauch und Erpressung vor. weiter
  • 317 Leser
TODESOPFER

Illegales Autorennen

In Niederbayern hat ein illegales Rennen von zwei Autofahrern zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei Toten geführt. Bei dem Unfall waren in der Nacht zum Mittwoch der 27 Jahre alte Unfallverursacher und ein entgegen kommender Familienvater (32) getötet worden. Einen Tag nach dem Unfall nahe Gottfrieding hat sich ein Zeuge gemeldet. weiter
  • 363 Leser
FORMEL 1 / Spätestens 2009 im Rennkalender

In rasantem Tempo nach Indien

Indien soll erstmals ab 2009 Schauplatz der Formel-1-Weltmeisterschaft werden. Der Präsident des indischen Nationalen Olympischen Komitees, Suresh Kalmadi, präsentierte gestern in Neu-Delhi ein entsprechendes Schreiben von Formel-1-Boss Bernie Ecclestone. Damit erobert die Formel 1 weiterhin in rasantem Tempo Märkte in Europa und Asien. 2008 wird der weiter
  • 224 Leser

INTERVIEW: Verdrängte Misere

Dem Pflegesystem mangelt es an Geld, sagen viele Politiker. Claus Fussek hält dem entgegen, dass die Strukturen falsch sind. Der Münchner Pflegeexperte beklagt: Mit schlechter Pflege wird viel Geld verdient, für eine gute Betreuung hingegen fehlen die Anreize. weiter
  • 286 Leser
LOTTO

Jackpot geknackt

Ein Lottospieler aus Nordrhein-Westfalen hat den Jackpot geknackt und 13,3 Millionen Euro gewonnen. Der Glückspilz hatte am Mittwoch die sechs richtigen Gewinnzahlen sowie die passende Superzahl, teilte die Toto-Lotto Baden-Württemberg mit. Ein Baden-Württemberger sowie ein Hesse hatten einen Sechser. Sie erhalten je rund 695 000 Euro. weiter
  • 375 Leser
GESETZGEBUNG / Die wichtigsten Änderungen im Zuwanderungsrecht

Kein Aufenthalt ohne Deutschkenntnisse

Der Bundestag hat das Zuwanderungsrecht grundlegend geändert. So erhalten langjährig Geduldete ein Aufenthaltsrecht. Der Ehegattennachzug wird erschwert. Mit dem Gesetzespaket, das der Bundestag zum Ausländer- und Asylrecht beschlossen hat, sind umfangreiche Gesetzesänderungen in diesen Rechtsgebieten verbunden. Zugleich wird in Deutschland geduldeten weiter
  • 316 Leser
HANDWERK / Ein Biberacher ist der letzte Altsämisch-Gerber

Knochenjob in der alten Mühle

Der 47-jährige Jürgen Kolesch betreibt in Biberach die letzte altsämische Gerberei Deutschlands. In der Walk entsteht feinstes Hirschleder für Trachten und edle Mode. weiter
  • 392 Leser

Koch droht

Der hessische Ministerpräsident Roland Koch (CDU) hat den deutschen Stromkonzernen mit Zerschlagung gedroht, wenn sie ihre Marktmacht für überzogene Preiserhöhungen nutzen. 'Zur modernen Wettbewerbspolitik gehört als letztes Mittel auch die Entflechtung', sagte Koch in einem Interview. weiter
  • 483 Leser
TARIFBINDUNG

KOMMENTAR: Bedeutungsverlust der Gewerkschaft

Auch wenn bei Tarifverhandlungen und Streiks der Eindruck ein anderer ist: Für nur noch jeden zweiten Arbeitnehmer in Deutschland gilt ein Tarif, den Gewerkschaften mit Arbeitgebern ausgehandelt haben. Die Tarifbindung ist in den vergangenen zehn Jahren stark zurückgegangen. Damit einher gegangen ist ein Bedeutungsverlust der Gewerkschaften, deren Mitgliederzahlen weiter
  • 396 Leser
POLEN

KOMMENTAR: Ins Abseits manövriert

So viel politischen Reiseverkehr erlebt Warschau innerhalb weniger Stunden nur selten: Nach dem österreichischen Kanzler und dem estnischen Premier reiste gestern auch Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy an, um den störrischen EU-Partner auf die Spur zu bringen. Doch der polnische Präsident Lech Kaczynski bleibt hart. Ein Kompromiss in Punkto EU-Verfassungsvertrag weiter
  • 279 Leser
LANDTAGSWAHL

KOMMENTAR: Lichtblicke

Dieses Urteil war kaum anders zu erwarten, denn ein bisschen Befangenheit bei der Interpretation der Gesetzeslage darf man einem Gremium wohl schon unterstellen, das vom Landtag gewählt wird und das damit dessen Mehrheitsverhältnisse widerspiegelt. Dort aber regiert die Union, und die hat keinerlei Interesse, am Wahlrecht zu drehen. Kleine Lichtblicke weiter
  • 354 Leser
FORMEL 1 / Der Pole soll nach dem Horror-Crash nun doch eine Rennpause einlegen

Kubica bedankt sich bei jemandem 'da oben'

BMW-Sauber-Pilot Robert Kubica muss sich nach einem der schwersten Unfälle der Formel-1-Geschichte noch ausruhen. Die Ärzte des Automobil-Weltverbandes FIA rieten dem 22 Jahre alten Polen nach einer Untersuchung am gestrigen Donnerstag aus Sicherheitsgründen von einem Start beim Großen Preis der USA in Indianapolis am kommenden Sonntag (19 Uhr MESZ/live weiter
  • 260 Leser
AUSSTELLUNG / Thema 'Mythos' im Kunsthaus Bregenz

Kunstquellen neu angezapft

Gordon, Barney und Twombly beziehen sich auf Beuys
Stellenweise etwas blutleer erscheint das Projekt 'Mythos' im Kunsthaus Basel - und das, obwohl Künstlerblut geflossen ist für diesen zweiten Ausstellungsblock, der wie sein Vorgänger die wesentlichen Quellen künstlerischen Schaffens beleuchten will. weiter
  • 346 Leser
ÖSTERREICH

Kurt Waldheim ist tot

Der ehemalige UN-Generalsekretär und österreichische Bundespräsident Kurt Waldheim ist gestern im Alter von 88 Jahren gestorben. Waldheim, der wegen seiner nationalsozialistischen Vergangenheit umstritten war, erlag einem Herz-Kreislauf-Versagen. Er war von 1986 bis 1992 österreichisches Staatsoberhaupt. weiter
  • 385 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Endlich Führerschein mit 17? Die SPD wirft der CDU eine Blockade beim Führerschein mit 17 Jahren vor. Ministerpräsident Günther Oettinger habe zwar zugesagt, dass das begleitete Fahren ab 17 komme. Im Landtags-Innenausschuss sei aber der von der SPD unterstützte Antrag der Grünen zur Einführung in diesem Jahr von der CDU abgelehnt worden. Das kritisierte weiter
  • 248 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Teuerung von 1,9 Prozent Teure Urlaubsreisen und steigende Benzinpreise haben im Mai die Teuerung in Deutschland auf hohem Niveau gehalten. Der jährliche Preisauftrieb lag wie in den beiden Vormonaten bei 1,9 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt mit. Brauer erwarten höhere Preise Die deutschen Brauer erwarten in den nächsten fünf Jahren, dass weiter
  • 391 Leser
STAATSGERICHTSHOF

Landtagswahl war rechtens

Die Landtagswahl vom 26. März 2006 muss nach einer Entscheidung des Staatsgerichtshofs nicht wiederholt werden. Die höchsten Richter des Landes wiesen die Beschwerde von acht erfolglosen SPD-Kandidaten und weiteren 18 Wahlberechtigten ab. Diese hatten argumentiert, das Wahlrecht sei verfassungswidrig, weil die Größe der Wahlkreise sich zu stark unterscheide; weiter
  • 254 Leser
TORJÄGER / Ivan Klasnic arbeitet am Comeback

Leichtes Jogging wie ein Hobby-Sportler

Nach der im zweiten Versuch geglückten Nierentransplantation arbeitet Stürmer Ivan Klasnic, 27, am Comeback. Ein mühsamer Weg, bei dem Vorsicht geboten ist. weiter
  • 307 Leser
EURO

Leichtes Plus

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3304 (Vortag 1,3287) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7517 (0,7526) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67605 (0,67450) britische Pfund, 163,56 (162,52) japanische Yen und auf 1,6549 (1,6532) Schweizer Franken weiter
  • 398 Leser
LINKSPARTEI

LEITARTIKEL: Schillerndes Profil

PDS und WASG haben einen langen Weg zu ihrem Ziel zurückgelegt, den Wettbewerb mit den anderen Parteien unter einem einheitlichen Markennamen zu führen. Auf der Strecke dorthin gab es allerlei Turbulenzen und regionale Abspaltungen, aber aufzuhalten war die Fusion nicht. Fortan wird 'Die Linke' den Kampf um Wähler und Mitglieder mit einer Schlagkraft weiter
  • 256 Leser

Leute im Blick

Boris Becker Die Tennis-Legende Boris Becker schlägt bei Pro 7 auf, meldet der Privatsender. Der dreifache Wimbledon-Sieger werde vom Spätsommer an sechs Folgen der Show 'Boris Becker meets . . .' bestreiten. Darin werde er 'internationale Persönlichkeiten und Freunde porträtieren, die einen exklusiven Einblick in ihr alltägliches Leben gewähren'. Außerdem weiter
  • 267 Leser
hamburger SV

Lockt 'Juve' van der Vaart?

Der italienische Fußball-Rekordmeister Juventus Turin will Laut 'Bild' Rafael van der Vaart vom Hamburger SV verpflichten. Als Ablösesumme seien zehn Millionen Euro im Gespräch. Der HSV-Vorstandsvorsitzende Bernd Hoffmann sagte dazu gestern allerdings: 'Es gibt weder eine Anfrage an uns noch an den Berater des Spielers. Und wir haben überhaupt kein weiter
  • 238 Leser
GESCHICHTE

Loibl folgt auf Grimm

Richard Loibl übernimmt die Leitung des Hauses der Bayerischen Geschichte. Loibl, durch seine Tätigkeit am Institut für bayerische Geschichte der Universität München als Kenner der Landesgeschichte ausgewiesen, tritt die Nachfolge von Claus Grimm an. Der hat das Haus 24 Jahre geleitet und in dieser Zeit viel beachtete Landesausstellungen initiiert. weiter
  • 309 Leser
hansa rostock

Manager vor dem Rauswurf

Persönliche Machtkämpfe und nur ein neuer Spieler: Bundesliga-Aufsteiger Hansa Rostock versinkt gut zwei Wochen vorm Trainingsauftakt im Chaos. Der Aufsichtsrat will die Reißleine ziehen. 'Über die Zukunft von Manager Stefan Studer soll am Wochenende entschieden werden', so der Aufsichtsratsvorsitzende Horst Klinkmann. Studer soll nach seinen Ergebnissen weiter
  • 222 Leser
TRAINER

Matthäus Thema in Tschechien

Der tschechische Fußball-Verband hat bestätigt, dass Lothar Matthäus ein potenzieller Kandidat für den Posten des Fußball-Nationaltrainers ist. Manager Vlastimil Kostal erklärte, dass es schon im April zu einem Gespräch mit dem deutschen Rekord-Nationalspieler gekommen ist. 'Es war aber nur eine informelle Unterredung denn es gibt keinen Grund, sich weiter
  • 252 Leser
SDK / Privater Krankenversicherer der VR-Banken legt zu

Mehr Mitglieder

Die Süddeutsche Krankenversicherung, die zu den Volks- und Raiffeisbanken gehört, bleibt trotz Gesundheitsreform auf Wachstumskurs und hat die Kosten im Griff. weiter
  • 498 Leser
stuttgart 21

Mehrheit dagegen

Die meisten Menschen im Land lehnen das Bahnprojekt Stuttgart 21 ab. Dies ergab eine repräsentative Emnid-Umfrage im Auftrag des Bundes für Umwelt und Naturschutz. 58 Prozent der 1001 Befragten sprachen sich gegen die 2,8 Milliarden Euro teure Tieferlegung des Stuttgarter Hauptbahnhofs aus; 31 Prozent sind dafür, elf Prozent hatten keine Meinung. weiter
  • 897 Leser

Meine TV-woche

Alfred Wiedemann, Umschau · Christine Neubauer heute als Geierwally in der ARD (20.15 Uhr)? Eher zum Abschalten. Wie Harald Schmidt inzwischen auch. Weil der aber wieder einmal mit Herbert Feuerstein auftritt, bleibt der Fernseher heute doch nicht kalt: Herr Feuerstein wird 70, und Herr Schmidt bejubelt ihn (21.45 Uhr, WDR). Klamotte mit Migrationshintergrund weiter
  • 259 Leser
ERNÄHRUNG

Millionen verhungern

Rund 5,6 Millionen Kinder sterben UN-Angaben zufolge jedes Jahr an Hunger und Unterernährung, bevor sie das Alter von fünf Jahren erreichen. Das geht aus dem Jahresbericht des UN-Sonderbeauftragten für das Recht auf Nahrung, Jean Ziegler, hervor. Brennpunkte des Hungers seien die sudanesische Region Darfur, die Demokratische Republik Kongo, die Länder weiter
  • 290 Leser
POLIZEI

Mit Rikscha im Einsatz

Mit einer Rikscha sind zwei Polizisten in Großbritannien zu einem Einsatz gerast. Dabei riefen sie laut 'Tatüü-tataa'. Denn das Gefährt hatte natürlich keine Sirene. Die Polizisten gingen gerade in der Stadt Hereford Streife, als ein Kollege sie zur Hilfe rief. Sofort sprangen sie auf ein Fahrrad-Taxi das gerade vorbei fuhr. Die Polizisten schnappten weiter
  • 302 Leser

Na sowas . . .

Ein israelisches Baby ist am 6.6. geboren - genau wie schon sein Vater und Großvater. Roy Bar-Ilan, der seinen Sohn Ilai taufte, erzählte, die Ärzte auf der Säuglingsstation hätten von einem statistischen Wunder gesprochen. Die Wahrscheinlichkeit, dass Enkel, Vater und Großvater am gleichen Datum geboren werden, sei etwa so groß wie die eines doppelten weiter
  • 302 Leser
LITERATUR / Bernhard Fischer wird Direktor des Goethe- und Schiller-Archivs

Nach 15 Jahren von Marbach nach Weimar

Der Marbacher Germanist Bernhard Fischer wird neuer Direktor des Goethe- und Schiller-Archivs im Weimar. Der 1956 geborene Fischer, seit 15 Jahren Leiter des Cotta-Archivs im Deutschen Literaturarchiv Marbach, werde Nachfolger von Jochen Golz, der im März aus Altersgründen ausschied, teilte der Stiftungsrat der Klassik Stiftung Weimar am Mittwochabend weiter
  • 297 Leser
BECKHAM

Nach Mallorca in die USA

Fußballstar David Beckham hat den Wunsch von Real Madrid abgelehnt, seinen anstehenden Wechsel in die USA rückgängig zu machen. 'Das Spiel am Sonntag gegen RCD Mallorca wird definitiv mein letztes für Real sein', sagte der 32-jährige Engländer in der spanischen Hauptstadt. Der Vertrag mit seinem neuen Club Los Angeles Galaxy habe keine Ausstiegsklausel. weiter
  • 241 Leser
HANDBALL / Leverkusenerin gewinnt Wahl des Weltverbandes

Nadine Krause die Beste der Welt

Die Leverkusenerin Nadine Krause ist Welthandballerin des Jahres 2006. Sie ist die erste deutsche Siegerin bei der seit 1988 durchgeführten Wahl des Weltverbandes IHF. weiter
  • 449 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Niedrigere Staatsquote Die deutsche Staatsquote, also das Verhältnis der Staatsausgaben zur gesamten Wirtschaftsleistung, ist 2006 mit 45,6 Prozent auf den niedrigsten Stand seit der Wiedervereinigung gesunken. In der Eurozone hätten nur drei der 13 Mitgliedsländer eine noch niedrigere Rate, berichtete die 'Süddeutsche Zeitung'. CDU-Mitglied auf NPD-Demo weiter
  • 311 Leser
BEHINDERTE / Mehr Selbstbestimmung angestrebt

Noch viele Barrieren im Weg

Dank Fahrstühlen und Rampen ist der Zugang in den Landtag barrierefrei. Anderswo haben Behinderte mehr Probleme. Das war gestern in Stuttgart das Thema. weiter
  • 325 Leser
TIERE / Das Interesse an 'Knut' hat im Berliner Zoo ein wenig nachgelassen

Nur kleine Eisbären taugen für große Freude

Vor dem Gehege des Medienstars herrscht aber immer noch Gedränge - Abnabelung vom Ziehvater
Eisbär 'Knut' ist auf dem Weg, von der Sensation zur Alltäglichkeit zu werden. Nur kleine Eisbären taugen für große Aufmerksamkeit. Vor dem Berliner Zoo sind die langen Schlangen verschwunden. Dennoch herrscht vor dem 'Knut'-Gehege immer noch Gedränge. weiter
  • 270 Leser
ITALIEN / Prozess in Genua wegen der Misshandlung von Globalisierungsgegnern

Polizist räumt Prügelorgie ein

Ein hoher italienischer Polizeibeamter hat zugegeben, dass Polizisten während des G-8-Gipfels 2001 in Genua Globalisierungsgegner brutal misshandelten. weiter
  • 257 Leser
BUCHHANDEL

Preis für Friedländer

Der israelische Historiker und Holocaust-Forscher Saul Friedländer erhält den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. Das teilte der Börsenverein gestern mit. weiter
  • 237 Leser
LEICHTATHLETIK

Premiere mit starken Frauen

Weltklasse-Athleten lassen bei der Premiere des Leichtathletik-Meetings in Biberach am Samstag (15 Uhr) auf Top-Leistungen hoffen. Die drei deutschen Weltjahresbesten Franka Dietzsch im Diskuswurf, Kugelstoßerin Petra Lammert (beide SC Neubrandenburg) und Hochspringer Eike Onnen (LG Hannover) sowie Nadine Kleinert (SC Magdeburg), die Silbermedaillengewinnerin weiter
  • 324 Leser

Programm am wochenende

FUSSBALL ·Aufstiegsspiel zur Oberliga, Rückspiel: TSG Weinheim - TSV Schwieberdingen (So. 17). TISCHTENNIS ·Bundesliga, Meisterschaftsrunde, Finale, Hinspiel: Frickenhausen - Grenzau (So. 16.30). ·Mannschafts-DM der Behinderten in Blaustein (Fr. ab 16/Endrunde Sa. ab 10/Finale 16, Lixsporthalle). LEICHTATHLETIK ·Int. Sportfest in Biberach/Riß (Sa. 15, weiter
  • 304 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnklasse 1: 13 333 808,40 Euro, 2: 695 025,10 Euro, 3: 43 439,00 Euro, 4: 3077,40 Euro, 5: 216,60 Euro, 6: 42,20 Euro, 7: 28,50 Euro, 8: 9,60 Euro. Spiel 77: Gewinnklasse 1: 370 000,00 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 470 Leser
KOHLE-STIFTUNG / Ex-Finanzminister Hans Eichel sagt ab

RAG-Chef Werner Müller bekommt nicht den Vorsitz

Unmittelbar nach der Einigung auf die neue Kohle-Stiftung hat der für den Vorstand auserkorene Ex-Finanzminister Hans Eichel (SPD) der Großen Koalition einen Korb gegeben. Nach gründlicher Überlegung habe er darauf verzichtet, das Angebot anzunehmen, ließ Eichel über einen Sprecher mitteilen. Die Bundesregierung und die Bergbau-Länder Nordrhein-Westfalen weiter
  • 372 Leser
TENNIS / Becker in Halle ausgeschieden

Rasen haucht Mayer frisches Leben ein

Der Bayreuther Florian Mayer ist Philipp Kohlschreiber bei den Gerry-Weber- Open ins Viertelfinale gefolgt. Ausgeschieden ist dagegen Benjamin Becker. weiter
  • 213 Leser

Raus aus dem Schlamassel

Die Präsidenten Polens und Frankreichs, Lech Kaczynski und Nicolas Sarkozy, haben sich zuversichtlich gezeigt, dass ein Kompromiss zur EU-Verfassung erzielt wird. Nach einem Treffen in Warschau sagte Sarkozy, mit einem 'Funken von Kompromissbereitschaft auf beiden Seiten werden wir Europa aus dem Schlamassel ziehen können'. Kaczynski bekräftigte aber weiter
  • 264 Leser
FORMEL 1 / Einsatz beim Großen Preis der USA im Visier

Robert Kubica will zurück in die Realität

Die Bilder von seinem Horror-Crash will sich Robert Kubica erst gar nicht anschauen. 'Ich habe ihn im Auto gesehen, das reicht', sagte der Pole. Dass der Formel-1-Pilot bis auf eine Knöchelprellung unverletzt blieb, ist für ihn selbst vier Tage nach dem Unfall ein Rätsel. 'Es gibt einfach keine vernünftige Erklärung dafür, dass ich nicht mal einen Finger weiter
  • 301 Leser
ALL / Bislang einmaliger Ausfall von drei Computern

Schwere Panne an Bord der Raumstation

'Houston, wir haben ein Problem'. Nein, nicht nur ein Problem. Die neun Männer und eine Frau auf der Internationalen Raumstation haben eine Reihe von Problemen. weiter
  • 357 Leser
ALKOHOL

Siebtklässler an der Flasche

Jeder dritte Siebtklässler hat schon einmal ohne Wissen der Eltern heimlich Alkohol getrunken. Und jeder Fünfte war bereits betrunken, wie eine in Berlin veröffentlichte Umfrage der DAK-Krankenkasse ergab. Befragt wurden mehr als 1600 Schüler aus 30 Schulen in Schleswig-Holstein; die meisten waren zwischen 12 und 14 Jahre alt. Jedes dritte Kind gab weiter
  • 366 Leser
MINDESTLOHN / SPD stimmt aus Koalitionsräson im Bundestag gegen eigenen Aufruf

Signale der Kompromissbereitschaft vor Treffen im Kanzleramt

Vor der entscheidenden Sitzung des Koalitionsausschusses am kommenden Montag im Kanzleramt hat die Hoffnung auf eine Annäherung im Streit um Mindestlöhne neue Nahrung bekommen. Es mehrten sich Kompromiss-Signale aus der SPD. Diese lehnte aus Koalitionsräson im Bundestag einen Antrag der Linksfraktion zur Einführung eines gesetzlichen Mindestlohns ab, weiter
  • 234 Leser
ALTANA

Sozialplan steht

Der dänische Arzneimittelhersteller Nycomed hat sich ein halbes Jahr nach Übernahme der Konstanzer Altana Pharma AG mit dem Betriebsrat auf Eckpunkte für einen Sozialplan und einen Interessenausgleich geeinigt. Demnach garantiert das Unternehmen den Bestand der deutschen Standorte in Konstanz, Singen und Barsbüttel bis 2010, erklärten Vorstand und Betriebsrat weiter
  • 375 Leser
TARIFBINDUNG

Starker Rückgang

Die Zahl der tarifgebundenen Betriebe ist in den vergangenen zehn Jahren erheblich zurückgegangen. 1996 arbeiteten in Westdeutschland 69 Prozent der Beschäftigten in Betrieben, in denen ein Flächentarifvertrag galt. Im Jahr 2006 waren es nur noch 57 Prozent. Das geht aus der gestern veröffentlichten Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung weiter
  • 418 Leser

Stichwort: Staatsgerichtshof

Der Staatsgerichtshof in Stuttgart hat für das Land ähnliche Befugnisse wie das Bundesverfassungsgericht für den Bund. Er setzt sich aus neun Mitgliedern sowie neun Stellvertretern zusammen, die vom Landtag gewählt werden und nur von Fall zu Fall zusammentreten. Präsident des Gerichtshofes ist seit Ende 2002 Eberhard Stilz, Präsident des Oberlandesgerichtes weiter
  • 223 Leser

Stichwort: UN-Friedensmissionen

Die Vereinten Nationen versuchen derzeit in 15 unterschiedlichen Missionen für Frieden zu sorgen. Dabei sind mehr als 83 000 Soldaten, Polizisten und Militärbeobachter im Einsatz. Die UN-Mitgliedstaaten unterstützen diese Missionen durch Truppen. Aufgrund der blauen UN-Erkennungsfarbe werden die Soldaten als Blauhelme bezeichnet. Die größten Einsätze weiter
  • 327 Leser
RAD / Drei positive Doping-Tests, die doch keine sind

Streit um den Ethik-Code

Iban Mayo entlastet - Hoffen auf neue Erkenntnisse in Genf
Die Vereinigung der Profiradsport-Teams (AIGCP) hat noch immer nicht die rund 6000 Seiten umfassenden Akten des spanischen Doping-Skandals. Zudem gibt es Ärger in den eigenen Reihen, da manche Teams offenbar den neuen Ethik-Code nicht unterschreiben wollen. weiter
  • 273 Leser

STUTTGARTER SZENE

Wein und Wort Den Unterschied zwischen einer Bier- und einer Weingegend hat Ministerpräsident Günther Oettinger jüngst im Remstal erläutert. Während von ihm im heimatlichen Ditzingen neben Pünktlichkeit ein 'ordentlicher Vortrag' erwartet werde und die Besucher nach maximal zwei Bier den Heimweg anträten, sei in den Rebdörfern die Rede 'eigentlich egal', weiter
  • 308 Leser

Telegramme

fussball: Bert van Marwijk ist neuer Trainer beim niederländischen Erstligisten Feyenoord Rotterdam. Der Ex-Coach von Borussia Dortmund unterschrieb beim Traditionsverein für zwei Jahre. fussball: Bundesliga-Aufsteiger MSV Duisburg hat den nigerianischen Stürmer Manasseh Ishiaku von Belgiens Pokalsieger FC Brügge verpflichtet. Der 24-Jährige unterschrieb weiter
  • 229 Leser

THEMA DES TAGES: Zukunft der Pflege

Die Koalition streitet über eine Reform der Pflege, denn der Versicherung geht das Geld bald aus. Wir stellen die unterschiedlichen Ideen der Parteien vor. Ein Kritiker sagt, warum seiner Ansicht nach eine gute Pflege nicht immer mehr kosten muss. weiter
  • 384 Leser

Tipp des tages: Entschädigung möglich

Hält ein Handwerker einen vereinbarten Termin nicht ein, kann der Kunde unter Umständen Entschädigung verlangen. So könnten Selbstständige Verdienstausfall abrechnen, wie die R+V Versicherung mitteilte. Allerdings müsse der Schaden auch nachgewiesen werden. Und wer wegen des Handwerker-Termins bezahlten Urlaub genommen habe, gehe in der Regel leer aus. weiter
  • 391 Leser
TOTSCHLAG

Urteil wird überprüft

Die lebenslange Haftstrafe gegen einen Familienvater wegen Totschlags an seiner Frau und seiner Tochter wird vom Bundesgerichtshof (BGH) überprüft. Das Karlsruher Gericht verhandelt am 3. Juli über die Revision des 50-jährigen Industriekaufmanns aus Wehr (Kreis Waldshut) sowie der Staatsanwaltschaft. Der Anwalt des Angeklagten rügt, sein Mandant sei weiter
  • 167 Leser
RAD

Ventoux knickt Winokurow

Nur einen Tag nach seiner starken Vorstellung im Zeitfahren ist Alexander Winokurow sein Gelbes Trikot bei der Rad-Fernfahrt Dauphiné Libéré wieder los. Der kasachische Astana-Kapitän büßte auf der vierten Etappe mit dem Schlussanstieg zum Mont Ventoux 7:20 Minuten auf Christophe Moreau ein und musste die Führung in der Gesamtwertung seinem Landsmann weiter
  • 271 Leser
heidelberg Cement

Vicat-Anteil verkauft

Zur Finanzierung der milliardenschweren Übernahme des Wettbewerbers Hanson hat Deutschlands größter Baustoffhersteller Heidelberg Cement seinen Anteil am französischen Zementhersteller Vicat verkauft. Das M-Dax-Unternehmen erhält für die 35-prozentige Beteiligung - rund 16,4 Mio. Aktien - einen Bruttoerlös von 1,4 Mrd. EUR, teilte Heidelberg Cement weiter
  • 422 Leser
TELEKOM

Vorsichtiger Optimismus

Die Deutsche Telekom und die Gewerkschaft Verdi haben sich in ihren Gesprächen um den Konzernumbau angenähert. 'Die Hoffnung steigt, dass wir einen Kompromiss erzielen können', sagte Verdi-Verhandlungsführer Lothar Schröder gestern. Die Verhandlungen fänden in 'konstruktiver Atmosphäre' statt. Telekom-Personalvorstand Thomas Sattelberger betonte, er weiter
  • 377 Leser
EU / Bundeskanzlerin fordert Ende des Streits über Verfassungsvertrag

Warnung vor den Folgen

Breites Lob im Bundestag für deutsche Ratspräsidentschaft
Im Streit über die europäische Verfassung hat Bundeskanzlerin Angela Merkel von den EU-Staaten Kompromissbereitschaft eingefordert. Sie warnte sie vor 'schwerwiegenden Folgen für die Zukunft Europas', falls es beim Brüsseler Gipfel kommende Woche keine Einigung gebe. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat angesichts der Widerstände aus Polen und Tschechien weiter
  • 280 Leser
ABENTEUER / Europäisches Raketenflugzeug soll 2012 zu Kurztrips ins All starten

Weltraumtourist für drei Minuten

Mal eben einen schnellen Ausflug ins All wagen? Mit einem geplanten Raketenflugzeug soll das in fünf Jahren möglich sein - wenn man 200 000 Euro übrig hat. weiter
  • 349 Leser
LEICHTATHLETIK / Auftakt zum Millionenspiel Golden League heute beim Meeting in Oslo

Weltrekordler Powell gibt Gas - Tobias Unger muss passen

Heute beginnt die Serie der Golden-League-Meetings der Leichtathleten in Oslo. Ohne Tobias Unger. Der Kornwestheimer Sprinter musste kurzfristig verletzt absagen. weiter
  • 227 Leser
MILITÄR / 1100 Soldaten auf dem Heuberg

Übungsraketen gegen Kampfjets

'Elite 2007' heißt eine internationale Militärübung mit 1100 Soldaten auf dem Heuberg. Auch Kampfjets und Kampfhubschrauber kommen zum Einsatz. weiter
  • 418 Leser
MEDIZIN / Mindestens 20 000 Menschen in Deutschland leiden an Narkolepsie

Zum Umfallen müde: Wenn der Schlaf übermächtig wird

Oft werden sie als Faulpelze oder Schlafmützen abgestempelt. Doch Menschen mit Narkolepsie leiden unter einer krankhaften Schlafstörung, sie sind extrem oft todmüde. weiter
  • 311 Leser