Artikel-Übersicht vom Dienstag, 10. Juli 2007

anzeigen

Regional (61)

Schaufenster
Alle lieben ValerieGroß ist die Fangemeinde von Valery Smith. Sie mag ihre Art, Bluegrass und Country zu spielen. Vor über einem Jahr gab die US-Amerikanerin mit ihrer Band „Liberty Pike“ schon einmal ein Konzert auf Schloss Fachsenfeld, obwohl ihre Stimmbänder dringend operiert werden mussten. Sie versprach wiederzukommen. Sie ist zurückgekehrt, weiter
  • 132 Leser
Kurz und Bündig
Kein Spitalhoffest – trotzdem Theater Wegen der schlechten Wettervorhersage haben die Organisatoren das für morgen vorgesehene Fest im Spitalhof abgesagt. Das Fest war von Spitalmühle und Pflegeheim organisiert worden. Der Auftritt des Seniorentheaters in der Theaterwerkstatt um 17 Uhr, der das Fest abschließen sollte, wird aber trotzdem stattfinden. weiter
  • 113 Leser
Kurz und Bündig
Morgen im Beirat Der Agenda-Beirat tagt morgen ab ab 18.30 Uhr im Rathaus. Dabei geht es unter anderem um den Erlebnispfad im Taubental, um die geplanten Aktionen „In die Stadt ohne mein Auto“ und „Scherbentelefon“, um die Beteiligung des Runden Tisches Energie an der Messe „Umwelt 2007“. Außerdem steht die Stellungnahme weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDThea Kohler, Katharinenstraße 34, zum 83. Geburtstag.Ingeborg Fleischmann, Am Schönblick 6, zum 82. Geburtstag.Johann Geworski, Oderstraße 45, Bettringen, zum 82. Geburtstag.Lydia Bellinger, Rektor-Klaus-Straße 8, zum 82. Geburtstag.Lydia Kohlert, Bühlgasse 4, Bettringen, zum 81. Geburtstag.Hans Schmidt, Zeislerweg 4, Lindach, zum 81. weiter
Polizeibericht
Rollerfahrer geflüchtetLorch Die Polizei wollte am Sonntag gegen 19.10 Uhr Am Walkersbach einen Rollerfahrer, der in Weitmars unterwegs war, kontrollieren. Dem bislang Unbekannten, der beim Vorbeifahren noch einen geparkten VW Golf beschädigte, gelang die Flucht. Am blauen Roller war ein auffallender, nach rechts abstehender Sport-Auspuff angebracht. weiter
Kurz und Bündig
Konzert Im Haus Schönblick findet am morgigen Mittwoch um 19.30 Uhr ein Konzert mit Helmut und Christine Kandert statt. Es ist ein Wechselspiel von Marimbaphon, Piano und Percussion. weiter
Kurz und Bündig
Chorknaben Am Samstag, 14. Juli werden die Sankt-Michael-Chorknaben den Gottesdienst in Sankt Franziskus mitgestalten. Er beginnt um 18.30 Uhr. weiter
Kurz und Bündig
Besichtigung Die Runde „Gespräche am Vormittag“ besichtigt morgen um 9.30 Uhr die Kunstgießerei Strassacker in Süßen. Treffpunkt ist vor der Firma. Mitfahrgelegenheit unter (07171)81763. weiter
Kurz und Bündig
Selbsthilfegruppe Die Ilco-Gruppe Aalen-Schwäbisch Gmünd trifft sich morgen um 15 Uhr im MTV-Heim, Stadionweg 11 in Aalen. weiter
Kurz und Bündig
Tunnelbaustelle SPD-Ortsverein und Sozialdemokratische Gemeinschaft Kommunalpolitik besichtigen am Freitag um 17 Uhr die Tunnelbaustelle. Treffpunkt Lorcher Straße 60. weiter
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat Der Ortschaftsrat Lindach berät am Donnerstag um 19.30 Uhr im Bezirksamt die Anmeldungen zum Haushalt. weiter
Kurz und Bündig
Kirchenmusik-Festival Das Gmünder Festival Europäische Kircvhenmusik steht im Mittelpunkt der Sitzung des Verwaltungsausschusses, die morgen um 16 Uhr im Rathaus beginnt. Die Gemeinderäte bekommen einen Zwischenbericht für 2007 und diskutieren den Planansatz für 2009. weiter
  • 189 Leser
Kurz und Bündig
Emma Schmälzle „Emma Schmälzle“ serviert am kommenden Samstag ab 19 Uhr (Einlass 18.30 Uhr) in der Burgschänke auf dem Hohenrechberg „a schwäbischs Mund-Art-Menüle, ebbes für d'Zong ond ebbes für d'Sääl“ Info und Reservierungen unter Telefon (07171) 43419. weiter
  • 214 Leser
Kurz und Bündig
Bei Gatter In der Nachbereitung zur weltgrößten Gießereifachmesse „Gifa“ in Düsseldorf besuchte eine 30-köpfige Gruppe aus Japan und Thailand die Firma Gatter in Gmünd. Die Besucher informierten sich über das Produktionsprogramm und die technischen Einrichtungen der Firma. Die Familie Gatter und das leitende technische Personal führten die weiter
Kurz und Bündig
AGV 1926 Der Gmünder Altersgenossenverein 1926 hat seinen Stammtisch am kommenden Donnerstag ab 18 Uhr im Gasthaus „Kleine Schweiz“. weiter
  • 147 Leser
arbeitskreis suchtprophylaxe Bundesweites Konzept gegen Motto-Partys auf den Ostalbkreis zuschneiden

"Der Flatrate-Erlass ist absolut wichtig"

So schnell wie möglich soll im Ostalbkreis der Flatrate-Erlass des Wirtschaftsministeriums umgesetzt werden. Schon in der nächsten Woche will sich Suchtbeauftragter Berthold Weiß mit Vertretern der Kommunen und der Polizei treffen mit dem Ziel, das Verbot von 99-Cent-, Puller-Alarm- und ähnlichen Motto-Partys konsequent anzuwenden. weiter

"Zeugin der Anklage" sagt ab heute im Prediger aus

Strafverteidiger Sir Wilfrid Robarts übernimmt den scheinbar aussichtslosen Fall an. Leonard Vole wird verdächtigt, die reiche Witwe Emily French ermordet zu haben. Ein Motiv hätte er, denn die Witwe hat ihm ihr gesamtes Vermögen vermacht. Voles einzige Hoffnung auf einen Freispruch ist die Aussage seiner Frau Romaine, die bezeugen kann, dass er zu weiter

Akkordeon- und Chormusik im Seniorenzentrum St. Anna

Der gemischte Chor „Cantate“ unter der Leitung von Hartmut Weller und das „Akkordeon Ensemble Georg Penz“ unterhielten die Bewohner von Sankt Anna und Gäste beim festlichen Sonntagskonzert. Die Musikbegeisterten konnten beim anschließenden Lieder-Quiz mit Georg Penz mitmachen. Zum Abschluss traten Chor und Emsemble gemeinsam weiter
  • 150 Leser

Ausstellung würde eine Großstadt schmücken

Zur Ausstellung „Neue Malerei. Aus dem Museum Frieder Burda Baden-Baden“ im Museum im Prediger in Schwäbisch Gmünd und zum begonnenen Umbau des Prediger:Vor wenigen Tagen war ich wieder zu Besuch in Schwäbisch Gmünd. Wie bei allen meinen Aufenthalten ließ ich meinen obligatorischen Besuch im Prediger nicht aus. Dieses Mal lohnte er sich weiter
verkehr Polizei sucht Zeugen zu Vorgängen auf der B 29

Beide Fahrer gehen zur Polizei

Zeugen für eine Straßenverkehrsgefährdung, die sich am Samstag, gegen 17 Uhr auf der B 29 in Richtung Aalen, zwischen Winterbach und dem Grafenbergtunnel, sucht das Polizeirevier Schorndorf. weiter
STadthalle Fraktionen im Heubacher Gemeinderat nehmen vor heutiger Sitzung Stellung zum Thema

BL und CDU: "Lösung für die Zukunft"

In einer gemeinsamen Stellungnahme stellten gestern die Stadtratsfraktionen von CDU und Bürgerlicher Liste (BL) ihr Heubacher Hallenkonzept vor. Sie sprechen sich erneut klar für einen Teilabriss der Stadthalle, den Bau einer dreiteiligen Stadthalle an dieser Stelle sowie den Neubau einer Veranstaltungshalle in der Adlerstraße aus. Dieses Paket sei weiter

Bronze und Silber für Bettringer Feuerwehr

Die Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze, Silber und Gold wurden in diesem Jahr für den Ostalbkreis in Rainau-Dalkingen durchgeführt. Von der Abteilung Bettringen der Gmünder Feuerwehr stellte sich eine Gruppe mit neun jungen Feuerwehrmännern für die Prüfung in Silber und vier weitere Feuerwehrangehörige in einer gemischten Gruppe aus Bettringen, Lindach weiter
  • 119 Leser
Grossdeinbacher Landfrauen Auf Entdeckung im Hohenlohischen

Burg und Blooz genossen

Ein großer Reisebus reichte nicht aus, um 60 Landfrauen ins Hohenlohische zu befördern. Ein zusätzlicher Kleintransporter wurde benötigt. Das Ziel dieser Halbtagesfahrt waren die Großcomburg bei Schwäbisch Hall und der Buchenhof in der Gemeinde Frankenhardt. weiter

Dank an KockKunst

Die Stiftung Gold- und Silberschmiedekunst hat dem Koch Thomas Schenkowski und Goldschmied Konrad Stütz für deren Hilfe bei der Ausstellung KochKunst gedankt. OB Wolfgang Leidig überreichte ihnen eine gusseiserne Pfanne, die der Kunsthandwerker Berthold Hoffmann gestaltet hat. Die Ausstellung ist in der Ott Pauserschen Fabrik noch bis 19. August zu weiter
  • 211 Leser
LEBENDIGE GEMEINDE Auf dem Schönblick berichteten Vertreter der Landessynode über Neuigkeiten und Beschlüsse der Landeskirche

Die Evangelisation ist nötiger denn je

Wohin steuert die Kirche? Auf dem Schönblick berichteten die Landessynodalen Anne Hettinger und Dekan Volker Teich aus Schorndorf als Vertreter des Gesprächskreises „Lebendige Gemeinde“ über die Richtungsvorgaben der Landessynode. weiter
einzelhandel Auf Stuttgarts Haupteinkaufsstraße werden immer mehr Inhaber-Geschäfte von Filialen abgelöst

Die Königstraße wandelt sich

Einkaufen zwischen Klassizistik und Straßenkunst: Die Königstraße ist Stuttgarts wichtigster Einkaufsboulevard. Doch das Gesicht der über einen Kilometer langen Einkaufsstraße wandelt sich immer mehr. Lokale Anbieter verschwinden, weil die Einzelhändler die steigenden Mieten nicht mehr bezahlen können. Die Filialisten drängen in die Einkaufsmeile. weiter
  • 124 Leser
ausschuss für technik, umwelt und stadtentwicklung Kritik im Vorfeld der Sitzung um den Moscheebau an der Ulmer Straße

Diskussion um Moschee vertagt

Das ehemalige Autohaus Kolb und Ehrmann an der Ulmer Straße soll zu einer Moschee umgebaut werden. Am kommenden Donnerstag sollte der zuständige Gemeinderatsausschuss darüber befinden. Nachdem gestern ein offener Brief an OB Martin Gerlach erschien, wird die Entscheidung über das Bauvorhaben auf den Herbst verschoben. weiter
Mobilfunk Gegner von Mobilfunksendeanlagen in Durlangen formulieren Protest auf großen Tafeln

Ein Ballon und dreizehn Schilder

In Durlangen gibt es erneut Streit wegen des Mobilfunks. Kritiker stellten mehrere große Schilder auf, auf denen gegen den Standort einer Mobilfunkantenne protestiert wird. weiter
kriminalität 26 Taten mit Schwerpunkt im Stadtzentrum

Einbrechern auf der Spur

Etwa 26 Mal versuchten Unbekannte in den vergangenen Wochen, in Geschäften im Stadtzentrum einzubrechen. Die Polizei hat inzwischen eine Ermittlungsgruppe gegen die Serie eingesetzt. Und nun sind die Beamten auf einer heißen Spur. weiter

Engpässe in Straßdorf und Bettringen

Noch voraussichtlich bis Ende nächster Woche müssen Autofahrer in den Ortsdurchfahrten von Straßdorf und Unterbettringen (Bild) mit Verkehrsbehinderungen rechnen. In beiden Straßen werden Gas- und Wasserleitungen verlegt. Vor allem in Unterbettringen zwischen Steighalde und Schulzentrum stockt deshalb immer wieder der Verkehr an der Engstelle. (Foto: weiter
LANDESGYMASIUM FÜR HOCHBEGABTE Ärger über Mensa-Ausschreibungs-Vorgaben

Essen aus Nordrhein-Westfalen

Die ersten Abiturienten des Landesgymnasiums für Hochbegabte (LGH) verlassen Gmünd. Bei der Verbandsversammlung des LGH-Schulverbandes ging es um deren weiteren Werdegang sowie um die Catering-Ausschreibung. weiter

Finale für die Schulorchester

fellbach   Beim Abschlusskonzert der Schulorchestertage morgen ab 19 Uhr in der Schwabenlandhalle musizieren die großen Symphonieorchester der Schulen. Zu Gast sind Orchester des Landesverbands der Liebhaberorchester mit Erwachsenen aus Winnenden, der Musikschule Winnenden sowie der Mittelschule Shandong (China). weiter
  • 230 Leser
Städtepartnerschaft / Verein feiert 25-jähriges Bestehen

Freunde wiedersehen

Der Verein „Städtepartnerschaft Schwäbisch Gmünd“ feiert am Donnerstag, 12. Juli, sein 25-jähriges Bestehen. Der Vorsitzende des Vereins, Reinhard Kuhnert, erzählt über Veränderungen in der Entwicklung der Partnerschaften. weiter

Freundschaftsschießen der SGi Waldhausen

Kürzlich lud die SGi Waldhausen den Schützenverein Plüderhausen zu ihrem Freundschaftsschießen ein. Dieses findet im Wechsel jedes Jahr statt. Je 20 Schuss in der Disziplin Luftgewehr und Luftpistole wurden geschossen. Die SGi Waldhausen schaffte mit der Luftgewehr-Mannschaft 696 Ringe, der Gast aus Plüderhausen 562 Ringe. In der Disziplin Luftpistole weiter
  • 128 Leser
Guten Morgen

Ganz einfach

So viele Ratschläge für die jeweilige Partnerschaft gibt es: Von der Fernsehprogramm-Zeitschrift bis zum Internet reichen die Medien, „Schwung für die Partnerschaft“, „Kämpfe für die Liebe“ oder „Bist Du ehetauglich?“ lauten die Titel der Beiträge. Da kann man Fragebögen beantworten, Erfahrungen austauschen, Tipps weiter
BSV Gamundia Jahresfahrt in den Bayrischen Wald

Gelungene Fahrt

Traditionell veranstaltete der BSV Gamundia seine viertägige Jahresfahrt. Dieses Jahr ging es in den Bayrischen Wald. Als erstes Ziel besuchte man den Dom St. Peter in Regensburg. weiter
JUsos schwäbisch gmünd Zum Hauptschulprogramm des Landes

Genug "Reförmchen" durchgeführt

Bei ihrem letzten Treffen beschäftigten sich die Gmünder Jungsozialisten mit dem neuen Hauptschulprogramm, das vor kurzem von Kultusminister Helmut Rau vorgestellt wurde. weiter
Schulmuseum Das alte Schulhaus Bargau wäre ein Etappenziel

Gerne als Lückenbüßer

„Wir wollen keinerlei Investitionen, wir übernehmen Räume so, wie sie verlassen werden“, das sagt Schulmuseums-Initiatorin Gerda Fetzer in der Hoffnung, doch noch im alten Schulhaus Bargau eine vorübergehende Bleibe zu finden. weiter

Gottesdienst mit Liedern Gerhardts

Lorch-Weitmars   „Nichts nimmt mir meinen Mut – Paul Gerhardt als Meister christlicher Lebenskunst“ – zum Gedenken an den 400. Geburtstag Gerhardts findet am Samstag, 14. Juli, in der Christuskirche in Weitmars ein Liedergottesdienst statt. „Wach werden – loben und singen – Freude suchen – Bitten weiter
JAZZ Ein Quartett um Axel Schlosser huldigt im "Dannenmann" in Aalen Ornette Coleman

Harmonie ist Bläsersache

Nun hat der Jazz den Volkmarsberg erobert. Der verdankt die Ehre Axel Schlosser, der der bekanntesten Erhebung seiner Heimat Oberkochen ein Denkmal komponiert hat. Das enthüllt der Trompeter und Flügelhornist im „Dannenmann“ in Aalen: ein Stück Ostalb, das mehr nach Hardbop klingt als nach schwäbischer Volksmusik. Der Titel – ein Gag. weiter
  • 133 Leser

Infotermine fürs Abendgymnasium

ostalbkreis   Das Abendgymnasium Ostwürttemberg startet mit neuen Klassen, die in 3 bzw. 4 Jahren zum Abitur führen. Sofort nach den Schul-Sommerferien beginnt der Unterricht. Interessierte sind eingeladen sich bei den Informationsabenden oder auch bei einem persönlichen Beratungsgespräch näher zu informieren: Die nächsten Infotermine sind: am weiter
  • 121 Leser

Jetzt anmelden fürs Ferienprogramm

Iggingen   Die Sommerferien stehen vor der Tür und die KJG Iggingen, die Vereine, die Gemeinde und einige Privatpersonen haben ein buntes Programm für die Ferien zusammen gestellt. Ab sofort können sich Interessierte für die verschiedenen Aktionen im Rathaus anmelden. Dort gibt's nähere Infos und Anmeldeformulare. weiter
  • 194 Leser

Kantatengottesdienst zum Buxtehudejahr in Lorch

„Alles, was ihr tut, mit Worten oder mit Werken, das tut alles im Namen Jesu und dankt Gott, dem Vater durch ihn.“ Diese Worte aus dem 3. Brief Paulus’ an die Gemeinde in Korinth standen im Mittelpunkt des Gottesdienstes in der Lorcher Stadtkirche. Der Chor der Stadtkirche, begleitet von Pjotr Chromez und Josef Müller, Violine, Friederike weiter
HILFSAKTION Nach Bangen um Ivans Leben scheint das "Wunder" vollbracht

Kleiner Ivan hat endlich das Leben vor sich

Gerade mal eine Woche ist die zweite Operation an Ivans kleinem Herzen vorbei. Zwischendurch hatte er einen „Durchhänger“, „aber der Bub ist zäh“, sagt Hans-Peter Lorenz, der leitende Oberarzt der Kinderkardiologischen Intensivstation am Deutschen Herzzentrum in München. Dem Einjährigen gehe es den Umständen entsprechend gut. weiter

Kreissparkasse unterstützt Förderverein Riedäcker

Die weitere Ausstattung des Seniorenzentrums Riedäcker will auch der gleichnamige Förderverein unterstützen. Dafür erhielt er gestern von der Kreissparkasse Ostalb eine Spende in Höhe von 2000 Euro. Im Bild von links Peter Michael, Vorsitzender des Fördervereins Seniorenzentrum Riedäcker, Johannes Werner, Vorstandsvorsitzender Kreissparkasse Ostalb, weiter
VHS Freilichttheater in Mögglingen

Liebe, Lust und Katastrophen

Auf Einladung der VHS und der Gemeinde Mögglingen gastiert am Freitag, 13. Juli, um 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) das Tournee-Theater aus Stuttgart mit der Komödie von Molière „Die Gaunereien des Scapin“ am Kirchplatz in Mögglingen. weiter

Mehr Einnahmen als geplant

urbach   Urbach hat in diesem Jahr bislang mehr Steuern eingenommen als geplant. Diese freudige Nachricht überbrachte Bürgermeister Jörg Hetzinger beim Sommerempfang der Gemeinde. Allerdings hat die Gemeinde auch große Aufgaben: 2009 soll das Freibad saniert und erweitert werden. Dieses Projekt dürfte rund 3,5 Millionen Euro kosten. Zudem weiter
  • 127 Leser
martinusschule Schüler beteiligen sich am sozialen Tag

Mit 400 Euro geholfen

Als die SchülerMitVerantwortung der Martinus Schule der Stiftung Haus Lindenhof die Ausschreibung zum 7. Sozialen Tag im Briefkasten fand, wollten die Schüler sofort mitmachen. „Schüler Helfen Leben“ ist eine Jugendinitiative, die 1992 während des Jugoslawienkrieges gegründet wurde. weiter
KAB Heubach Ehrung für langjährige und aktive Mitglieder

Ohne Taten kann man nichts erreichen

Die Ehrung von langjährigen Mitgliedern der KAB-Heubach wurde diesmal mit einem Grillabend verbunden. Zu dieser Veranstaltung konnte der Vorsitzende Karl Schneider neben den Jubilaren eine stattliche Anzahl von Mitgliedern und Freunden willkommen heißen. weiter

Seltener Fund

Eine in einem Steinbacher Haus neu entdeckte und restaurierte Synagogenvertäfelung von Eliezer Sussmann (um 1738) wird Donnerstag, 12. Juli, 20 Uhr, im Hällisch-Fränkischen Museum in Hall öffentlich vorgestellt. weiter
  • 158 Leser
GEMEINDERAT

Streit wegen Parkplätzen

Insgesamt 800 Unterschriften für die Wiederherstellung von Parkplätzen im Bereich des Heubacher Marktplatzes haben Gewerbetreibende gesammelt. Heute wird das Thema im Heubacher Gemeinderat diskutiert. weiter
scheffold-gymnasium Singen und Musizieren im Prediger

Trommel, Geigen und Singen

Unter dem Motto „Trommeln macht Spaß, Geigen tut gut, Singen macht munter, und Trompeten macht Mut“ gaben die Chöre und Orchester der Unter- und Mittelstufe des Scheffold-Gymnasiums vergangene Woche ein Konzert im Prediger . weiter
tv wetzgau Olympiade als Auftakt zum Sommerfest bei der Kolomanhalle

Zwei Tage Spaß und Sport in Wetzgau

Das zweitägige Sommerfest des TV Wetzgau auf dem Gelände hinter der Kolomanhalle begann am vergangenen Samstag erstmals mit einer Spaßolympiade. Der zweite Tag stand dann im Zeichen der Abteilungen. weiter
  • 113 Leser

Regionalsport (11)

FUSSBALL Testspiel - Stuttgarter Kickers vier Tage in Böbingen

"Blaue" testen FCN

Peter Zeidler kehrt nach Böbingen zurück. Und zwar am Donnerstag mit dem Regionalligisten Stuttgarter Kickers zu einem viertägigen Trainingslager. Spielen werden die „Blauen“ auch – am Freitag gegen den Oberligisten FC Normannia Gmünd. Anpfiff: 18.30 Uhr. weiter
  • 133 Leser

3:6-Niederlage für TV Schwäbisch Gmünd

Die Herren des TV Schwäbisch Gmünd mussten in der Tennis-Oberliga eine 3:6-Niederlage gegen den TC Tübingen einstecken. David Klier unterlag in der ersten Partie dem Tübinger Pavel Riha mit 1:6, 6:4 und 4:6. Ebenfalls in zwei Sätzen hatten Adriano Papace und Jonas Ehinger gegen Fabia Mancarella und Fabian Ziemer das Nachsehen. Spannender war die Begegnung weiter
BEACHVOLLEYBALL

Baggern im Sand

Anlässlich des diesjährigen Badseefests in Gschwend findet am 21. Juli und 22. Juli das traditionelle Beach-Volleyballturnier für Hobby- und Freizeitteams statt. Bei jeder Mannschaft müssen mindestens zwei Damen mitspielen. Teilnehmen können maximal zwölf Mannschaften. Die Teilnahmegebühr beträgt zehn Euro. Anmeldeschluss ist am 14. Juli. Anmeldungen weiter
  • 139 Leser
VOLLEYBALL 89 Mannschaften beim "6. Spraitball" - SSV Geißelhardt kann zwei Siege feiern

Beeindruckende Flugshow des TVW

Bei strahlendem Sonnenschein erschienen 89 Mannschaften zur sechsten Auflage von „Spraitball“. Von der A- bis zur F-Jugend konnten sie sich auf 19 Feldern im Pritschen, Schlagen und Baggern versuchen. weiter
MOUNTAINBIKE "1. Internationale Deutsche Feuerwehrmeisterschaften" in Kirchzarten

Brucks glänzt im Sattel

Sie sind fit für die Einsätze. Die Floriansjünger aus Gmünd und Heuchlingen gingen bei den „1. Deutschen Feuerwehrmeisterschaften“ im Mountainbiken an den Start und belegten in Kirchzarten mit der Mannschaft Platz 11 und 16. Bester Einzelfahrer: Andreas Brucks von der Gmünder Feuerwehr. weiter
LEICHTATHLETIK Regionalmeisterschaften der Schüler C in Heidenheim

Dreimal Gold für Pia Prosch

Erfolgreichste Teilnehmerin bei den Regionalmeisterschaften der Schüler C im Heidenheimer Albstadion war die Bargauerin Pia Prosch (LG Staufen) mit Siegen im 50-m-Lauf, Hoch- und Weitsprung. Ansonsten verteilten sich die Titel gleichmäßig. weiter
beenfizlauf Die erste Laufwoche seiner "Deutschland-Tour" hat der Lindacher Walter Hösch hinter sich - 300 km sind absolviert

Edler Spender stellt Wohnmobil

Von Neuendorf (3,54 Meter unter dem Meeresspiegel) bis nach Nordstemmen. 300 km hat Walter Hösch in der ersten Laufwoche seiner „Deutschland-Tour“ zugunsten der Down-Syndrom-Stiftung nun hinter sich. Höschs Erkenntnis: „Ich bin fit.“ Veränderte Pausen, ein schnelleres Tempo, Massagen und sein Team helfen ihm dabei. weiter
  • 125 Leser
JUDO Landesliga - Drei Siege in heimischer Halle

Heubach holt auf

Die zweite Herrenmannschaft des JZ Heubach konnte in heimischer Halle drei Siege einfahren. Die Landesliga im Judo wird in drei Kampftagen, an denen jeweils zwei bis drei Begegnungen stattfinden, ausgetragen. weiter
LEICHTATHLETIK Württembergisches A-Jugend-Pokalfinale in Böblingen

Staufen-Mädchen holen den WLV-Pokal

Mit einem ganz jungen Team – sämtliche Mädchen sind auch nächstes Jahr noch startberechtigt – holte sich die weibliche Jugend A der LG Staufen beim württembergischen Jugend-Pokalfinale in Böblingen überraschend und mit klarem Vorsprung den Cup. weiter
FUSSBALL

VfR gegen Fürth

Anlässlich des 60-jährigen Vereinsjubiläums der Sportfreunde Rosenberg konnten die Verantwortlichen ein Fußballhighlight für den heutigen Dienstag organisieren. Der Regionalligist VfR Aalen gastiert zum Vorbereitungsspiel gegen die Spielvereinigung Greuther Fürth II auf dem Geiselroter Sportgelände. Die Zuschauer können sich also auf einen wahren Sport-Leckerbissen weiter

Überregional (118)

ZUR PERSON: karl buck, Eu-Beamter:

'Ich werde hoch bezahlt für mein Hobby'

Ein polyglotter Schwabe pflegt in Brüssel die Beziehungen zwischen der EU und Lateinamerika. Seit fast 30 Jahren arbeitet Karl Buck dem EU-Rat zu. weiter
  • 279 Leser
DZ BANK / Auf das Genossenschaftsinstitut rollt wegen klammer Immobilienfonds eine Klagewelle zu

'Skandalös und skrupellos'

Eine beträchtliche Welle ist es schon jetzt. Sie könnte sich schnell weiter auftürmen. Tausendfach sind Kunden vor allem in Süddeutschland stinksauer auf ihre Volks- oder Raiffeisenbank und die DZ Bank, das Spitzeninstitut des genossenschaftlichen Banksektors. weiter
  • 373 Leser
CHINA

100 Tote bei Unwettern

Bei Überschwemmungen und Erdrutschen sind in Südchina fast 100 Menschen ums Leben gekommen. Nach schweren Unwettern zählte das Verwaltungsministerium in Peking bis gestern 94 Tote, 25 Menschen gelten noch als vermisst. In den stark betroffenen sieben Provinzen sind seit Ende Juni 289 000 Häuser zerstört oder beschädigt worden. Eine halbe Million Menschen weiter
  • 175 Leser
TENNIS / Federer trifft die Helden seiner Jugend

180 Wochen vorn und doch zurück

Champion greift Sampras-Rekorde an
Der fünfte Triumph in Wimbledon stellt Roger Federer mit Björn Borg auf eine Stufe. Vor Ort gratulierte der Schwede dem aktuellen Tennis-Champion. Nun nimmt Federer die Rekorde von Pete Sampras aufs Korn. Ungeachtet dessen formuliert Rafael Nadal eine Kampfansage. weiter
  • 201 Leser
ATOMANLAGEN / Inspekteure in Nordkorea erwartet

Abschaltung steht kurz bevor

Inspekteure der Internationalen Atomenergie-Organisation (IAEO) werden möglicherweise bereits in der kommenden Woche mit der Stilllegung und Überwachung nordkoreanischer Atomanlagen beginnen. Der Gouverneursrat der Wiener Atombehörde stimmte gestern einem entsprechenden Antrag seines Generaldirektors, Mohammed el Baradei, zu. Nach einer offiziellen weiter
  • 220 Leser
ABGABEN / Steuerzahlerbund: Nur in Belgien kassiert der Staat mehr

Abzüge vom Einkommen sind gestiegen

Die Belastungen durch Steuern und Sozialabgaben sind gestiegen. Wie der Steuerzahlerbund vorrechnet, bekommen Staat und Sozialkassen vom deutschen Volkseinkommen dieses Jahr 53 Prozent. Damit bleiben Bürgern und Betrieben von jedem verdienten Euro nur 47 Cent; im Vorjahr waren es noch 49 Cent. Wie der Verband weiter ermittelte, arbeiten die Bundesbürger weiter
  • 245 Leser
SCHLOSSFESTSPIELE / Glucks Oper 'Ezio', eine Entdeckung nach 244 Jahren

Akrobatisch aus dem Graben

Peer Boysens halbszenische Aufführung ist eine ganze Sache
Nach 244 Jahren wurde Christoph Willibald Glucks frühe Oper 'Ezio' für die Ludwigsburger Schlossfestspiele neu entdeckt und dabei von Michael Hofstetter furios dirigiert. Ein barockes Musikfeuerwerk der Spitzenklasse - von wegen 'halbszenische' Aufführung. weiter
  • 256 Leser
ARBEIT

An Gewinnen beteiligen

Arbeitsnehmer müssen an den Gewinnen beteiligt werden, die durch die Globalisierung entstehen. Dies meint der bayerische Wirtschaftsminister Erwin Huber (CSU). Die Unionsparteien setzen auf eine freiwillige soziale Kapitalpartnerschaft in den Betrieben, sagte Huber auf dem 'Bayerischen Wirtschaftstag'. Zentralistische und bürokratische Lösungen lehnte weiter
  • 349 Leser
ENERGIE / Zuverlässigkeit wird überprüft

Atomaufsicht droht Betreiber

Nach den Pannen in den Atomkraftwerken Krümmel und Brunsbüttel hat die für die Reaktorsicherheit in Schleswig-Holstein zuständige Sozialministerin Gitta Trauernicht (SPD) angekündigt, die Zuverlässigkeit und Fachkunde des Betreibers rechtlich prüfen zu lassen. Sie schloss nicht aus, Vattenfall die Betreibererlaubnis zu entziehen, allerdings seien die weiter
  • 275 Leser
GESELLSCHAFT / Ungewöhnliche Schau im Kloster

Auch Nonnen gehen mit der Mode

Von wegen nur schlichtes Schwarz-Weiß: Auch der Habit von Nonnen geht mit der Zeit. Das hat eine ungewöhnliche Modenschau in einem Essener Kloster gezeigt. weiter
  • 425 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Copa América in Venezuela, Viertelfinale Mexiko - Paraguay 6:0 (3:0) Argentinien - Peru 4:0 (0:0) ·U-20 WM in Kanada, Vorrunde Gruppe A: Kanada - Kongo 0:2 (0:1) Chile - Österreich 0:0 Abschlusstabelle: 1. Chile alle 3 Spiele/7 Pkt., 2. Österreich 5, 3. Kongo 4, 4. Kanada 0. Gruppe C: Portugal - Gambia 1:2 (1:1) Neuseeland - Mexiko 1:2 (0:1) weiter
  • 267 Leser
AKTIEN / Der Höhenflug setzt sich fort

BASF knackt 100-Euro-Marke

Die Aktie des Ludwigshafener Chemiekonzerns BASF ist gestern zum ersten Mal über die Marke von 100 EUR geklettert. Auf der Handelsplattform Xetra ist der Kurs gestern Vormittag zeitweise knapp über 100 EUR gestiegen. Damit setzte sich der Höhenflug der BASF-Aktie fort. Allein seit Anfang dieses Jahres ist sie in ihrem Wert um ein Drittel gestiegen. weiter
  • 394 Leser
HANDWERK / Baden-Württembergs Präsident kritisiert Vergabe-Praxis

Bayern als Vorbild

Joachim Möhrle verlangt mehr Ermessensspielraum
Eine baden-württembergische Stadt, die etwa einen Kindergarten baut, ist bei der Ausschreibung der Arbeiten an weit engere Grenzen gebunden als beispielsweise Bayern. Das bringt die Branche im Südwesten ins Hintertreffen, kritisiert jetzt die Handwerksspitze. weiter
  • 462 Leser
CSU / Ferber auf Bezirksparteitag wiedergewählt

Bekenntnis zu Huber

Die Schwaben bleiben in der Frage des CSU-Vorsitzenden offen. Der Bezirksvorsitzende Ferber hat sich allerdings bereits für Erwin Huber entschieden. weiter
  • 276 Leser
GROSSBRITANNIEN / Der ehemalige Premierminister dachte offenbar schon 2002 an Rücktritt

Blairs Medienchef plaudert aus dem Kabinett

Mit dem Beschluss, den Irak-Krieg zu unterstützen, begann Tony Blairs Popularitätsverfall. Der einstige Medienchef des britischen Premiers nennt nun Details. In der Downing Street herrschte 'Bunkermentalität' als Tony Blair seinem widerwilligen Kabinett am 17. März 2003 den Kriegseinsatz im Irak aufnötigte. Jeder der 21 Kollegen und Kolleginnen hatte weiter
  • 236 Leser
FUSSBALL / Bernd Schuster neuer Coach in Madrid

Blonder Engel schwingt das königliche Zepter

Vor 17 Jahren dirigierte er als 'blonder Engel' die Königlichen auf dem Spielfeld zu drei Titeln, nun darf Bernd Schuster Real Madrid als Trainer in eine neue Ära führen. weiter
  • 223 Leser
schalke 04

Böser Rüffel für Kevin Kuranyi

Die Vereinsführung des Fußball-Vizemeisters Schalke 04 hat Nationalstürmer Kevin Kuranyi nach dessen Kritik an der Transferpolitik zurechtgewiesen. 'Wenn er keine Lust hat, Zweiter zu sein, hätte er daran auf dem Platz etwas ändern können. Wieder werden Neuzugänge wie Jones, Westermann oder Rakitic schlecht gemacht', erklärte der verärgerte Präsident weiter
  • 216 Leser
VERTEIDIGUNG

CDU streitet über Wehrsold

In der Debatte um die Erhöhung des Wehrsolds herrscht innerhalb der CDU Uneinigkeit. Während der Verteidigungspolitiker Bernd Siebert die Anhebung zum 1. Januar 2008 um zwei Euro pro Tag als so gut wie beschlossen verkündete, widersprach ihm der Haushaltsexperte Steffen Kampeter. Sieberts Äußerung sei die 'Willensbekundung eines einzelnen Fachpolitikers' weiter
  • 235 Leser
ASYL / Verwaltungsgericht revidiert früheres Urteil

Christlicher Glaube schützt vor Abschiebung in den Iran

Das Verwaltungsgericht Stuttgart hat eine christliche Asylbewerberin unter Hinweis auf das Recht auf freie Religionsausübung vor der Abschiebung in den Iran bewahrt. Es sei einem Asylbewerber nicht zumutbar, seine Religionsausübung im Heimatland auf den privaten Bereich zu beschränken, urteilte das Gericht nach einer Mitteilung von gestern. Es verwies weiter
  • 274 Leser
FUSSBALL

Dauerbrenner Dauerkarten

Deutschlands Fußball-Fans rennen den Klubs auch vor der 45. Bundesliga-Saison die Bude ein. Knapp fünf Wochen vor dem Eröffnungsspiel zwischen Meister VfB Stuttgart und 'Vize' Schalke 04 ist die Nachfrage nach den Dauerkarten erneut riesig. Spitzenreiter dürfte Borussia Dortmund werden. Die Westfalen haben ihre Obergrenze um 6000 auf 50 000 Dauertickets weiter
  • 208 Leser
URTEIL

Demonstration ist gebührenfrei

Für den Verwaltungsaufwand beim Genehmigen einer Demonstration dürfen nach einem Gerichtsurteil keine Gebühren erhoben werden. Das Verwaltungsgericht Karlsruhe gab damit der Klage eines Veranstalters gegen die Stadt Pforzheim statt. Die Stadtverwaltung hatte wegen verschiedener Anordnungen zu den angemeldeten Protesten eine Gebühr von 100 Euro erhoben. weiter
  • 185 Leser

Der Falschspieler - von Felix Huby (080. Folge)

80. Folge »Ein bisschen viel Optimismus«, sagte Peter. »Sonst eigentlich nicht meine Art.« Peter grinste. »Vielleicht haben Sie ja heute Grund!« »Wie kommen Sie denn auf so was?« »Intuition!« Sein Chef warf einen forschenden Blick zu ihm herüber. Peter sah geradeaus. Es verging eine ganze Zeit, ehe Wischnewski plötzlich und zu seiner eigenen Überraschung weiter
  • 315 Leser
SYMBOLE / Hausmeister müssen nicht mehr bei jedem Wetter aufs Dach

Der Landtag zeigt Dauerflagge

Als erstes Länderparlament im Westen Deutschlands wird der bayerische Landtag dauernd Flagge zeigen. Heute sollen je eine weiß-blaue und eine schwarz-rot-goldene Flagge auf dem Dach des Münchner Maximilianeum gehisst und nicht wieder abgenommen werden, sagte Landtags-Vizepräsident Peter Paul Gantzer (SPD). Bisher wird der Landtag nur an Plenartagen weiter
  • 257 Leser

Der Rumpf kommt aus dem Backofen

Bei neuen Flugzeugen wie der 787 oder dem Airbus-Konkurrenzmodell A350 kommen modernste Werkstoffe zum Einsatz. Sie bestehen zum Beispiel aus einer Mischung aus Kohlefasern und Kunstharz. Das Ergebnis sind Einzelteile, die leicht, langlebig, aber extrem belastbar sind. Das senkt den Kerosinverbrauch um 20 Prozent. Boeing benutzte schon für den Jumbo-Jet weiter
  • 396 Leser
VERKEHR / ADAC-Vergleich der Raststätten in Europa

Deutschland toppt, Italien floppt

Testsieger ist Medenbach Ost - Den letzten Platz belegt Ventimiglia Autoporto Nord
Beim europaweiten ADAC-Raststättentest hat der Wiesbadener Betrieb Medenbach Ost an der A 3 als Bester abgeschnitten. Als einzige von 65 getesteten Raststätten und Autohöfen in zwölf europäischen Ländern wurde die Anlage mit 'sehr gut' bewertet. Schlusslicht ist Italien. Am schlechtesten schnitt die italienische Raststätte Ventimiglia Autoporto Nord weiter
  • 303 Leser
TIERE / Eisbär schrittweise von seinem Pfleger entwöhnt

Die 'Knut'-Show ist vorbei

Das 50-Kilo-Raubtier muss jetzt alleine leben - Aus Spiel wurde zunehmend Kampf
'Knut' hat seine Showzeiten hinter sich. Der Eisbär im Berliner Zoo ist von seinem Ziehvater Thomas Dörflein Stück für Stück entwöhnt worden. Denn inzwischen ist aus dem putzigen Bärchen ein stattliches 50-Kilo-Raubtier geworden. Doch allein fühlt sich 'Knut' nicht wohl. weiter
  • 396 Leser
FESTIVAL

Die Bluesfans feiern durch

· Eine Stadt im Ausnahmezustand: Zum 20. Mal sind Bluesfans aus halb Europa nach Gaildorf gepilgert, um zwei Tage lang den Blue Notes zu frönen. Aus dem 1978 von der Kulturschmiede zum ersten Mal veranstalteten Bluesfest ist eines der wichtigsten Festivals des Genres geworden. So gabs denn wohltuende Höhepunkte nach eher durchwachsenen Programmen in weiter
  • 280 Leser
TECHEM / Beim Heizen einer 70 -Quadratmeter-Wohnung fallen jährlich 2,8 Tonnen CO2 an

Die Deutschen verbrauchen weniger Heizöl

Die Deutschen sparen zwar zunehmend Heizöl, für den Klimaschutz reicht das aber nicht aus. Zu diesem Ergebnis kommt die Eschborner Techem in einer bundesweiten Verbrauchsstudie. Der Durchschnittsverbrauch sank auf 15,37 Litern pro Quadratmeter (l/m2) Wohnfläche. Im Vergleich zum relativ warmen Winter 97/98 (17,75 l/m2 ) war dies ein Rückgang von 13 weiter
  • 446 Leser
KLIMA / Was Viertklässler hoffen und fürchten

Die Erde könnte platzen

Klimaschutz aus Kindersicht: Die Viertklässler der Ulmer Multscherschule fordern benzinsparende Autos. Geschieht hier nichts, 'sollte man die Chefs feuern'. weiter
  • 331 Leser
KNOCHENSPENDER

Drei Millionen registriert

Das Zentrale Knochenmarkspender-Register Deutschland (ZKRD) in Ulm hat die Drei-Millionen-Grenze erreicht. Damit habe das ZKRD im europäischen Vergleich den größten Bestand an Blutstammzellspendern, teilte die Einrichtung gestern mit. Die Transplantation dieser Zellen sei vor allem für Leukämiekranke oft die letzte Chance. Das ZKRD verwies darauf, dass weiter
  • 242 Leser
Irak-Politik

Druck auf Bush wächst

Der innenpolitische Druck auf US-Präsident George W. Bush, den Kurs in der Irak-Politik zu ändern, wächst. Im Weißen Haus wird einem Bericht der 'New York Times' zufolge eine intensive Debatte geführt, ob Bush entgegen seinen früheren Aussagen nicht doch Pläne für einen schrittweisen Truppenabzug aus dem Irak verkünden sollte. Das Weiße Haus befürchte, weiter
  • 242 Leser
DOPING

Ein Mini-Geständnis

Jan Ullrichs Ex-Betreuer Rudy Pevenage hatte Kontakt zu Dopingarzt Eufemiano Fuentes. 'Klar, natürlich gebe ich auch zu, dass ich mit Fuentes Kontakt hatte. Aber glauben Sie, dass ich der einzige Sportliche Leiter bin, der Kontakt mit Fuentes hatte? Ich kenne ihn sehr lange, da war ich selbst noch Radfahrer', sagte der Belgier der 'Süddeutschen Zeitung'. weiter
  • 242 Leser
KINO / Der Hauptpreis der gut besuchten Kurzfilmbiennale geht nach Norwegen

Eine rührende Geschichte über Lebensmut

Die norwegische Regisseurin Katja Eyde Jacobsen hat für ihren Film 'To the Moon' den mit 15 000 Euro dotierten Hauptpreis der Europäischen Kurzfilmbiennale in Ludwigsburg bekommen. Der Film erzählt die rührende Geschichte vom Lebensmut und Überlebenswillen zweier Kinder. Die Jury lobte, wie das tragisches Sujet mit Humor und Einfühlung behandelt werde. weiter
  • 245 Leser
FORMEL 1 / Erste Verhandlung in der Spionageaffäre

Fall Stepney in London vor Gericht

Heute kommt es vor dem Obersten Gerichtshof in London zu einer ersten Verhandlung in der Formel-1-Spionageaffäre um Ferraris Ex-Chefmechaniker Nigel Stepney. weiter
  • 259 Leser
BODENSEE

Fischer findet Frauenleiche

Grausiger Fund im Bodensee: Teile einer verwesten Frauenleiche hat ein Berufsfischer vor Eriskirch (Bodenseekreis) entdeckt. Nach Polizeiangaben von gestern hat die Tote mehrere Monate, möglicherweise sogar mehrere Jahre im Wasser gelegen. Völlig unklar sei auch, ob die Frau verunglückt oder mit Gewalt zu Tode gekommen sei. 'Alle Möglichkeiten werden weiter
  • 255 Leser
MIETAFFÄRE

Forsthaus-Villa wird verkauft

Der Karlsruher Kreistag will eine Villa verkaufen, in der früher Landrat Kretz zu günstigen Konditionen gewohnt hat. Wegen dieser Mietaffäre nahm er sich das Leben. weiter
  • 269 Leser
DOPING / Nur Straßenradsport bleibt außen vor

Freiburger Ärzte machen weiter

Die Ärzte der Universitätsklinik Freiburg dürfen wieder Spitzensportler betreuen. Ausgenommen bleibt der Straßenradsport. Grundlage ist ein Zwischenbericht der Untersuchungskommission, die nach dem Doping-Skandal um die entlassenen T-Mobile-Ärzte Lothar Heinrich und Andreas Schmid eingesetzt worden war. Demnach 'besteht derzeit kein Anhalt für eine weiter
  • 192 Leser
TUI

Fusion mit First Choice

Der Tui-Aufsichtsrat berät sich morgen in Hamburg über die Fusion mit dem britischen Reiseveranstalter First Choice. Das bestätigte ein Sprecher des Unternehmens. Der Zusammenschluss mit First Choice soll Anfang September unter Dach und Fach sein. Zu Problemen mit der neuen Flugmarke Tui-Fly nahm er keine Stellung. Die aus dem Billigflieger HLX und weiter
  • 296 Leser

FUSSBALL: Schuster nach Madrid

Nach wochenlangem Tauziehen ist Bernd Schuster als Trainer des spanischen Fußball-Rekordmeisters Real Madrid vorgestellt worden. Der 47-Jährige ist der zweite Deutsche auf der Trainerbank der 'Königlichen' nach Jupp Heynckes, der 1998 entlassen worden war. Schuster erhält einen DreiJahres-Vertrag. weiter
  • 314 Leser
BODENSEE

Fähre verliert Öl

Ein Ölfilm von mehreren 100 Quadratmetern ist gestern im Hafen von Friedrichshafen am Bodensee entdeckt worden. Laut Polizei hatte ein technischer Defekt an einem Fährschiff zu der Verschmutzung geführt. Vermutlich sei im Unterwasserbereich eine Dichtung am Antriebssystem leck gewesen. Die Feuerwehr legte eine Ölsperre um die Fähre. weiter
  • 308 Leser
FREMDSPRACHEN / Klage auch aus Südbaden

Gegen Französisch auf die Barrikaden

Südbadische Eltern haben gestern beim Verwaltungsgerichtshof in Mannheim Klage gegen Französisch als erste Fremdsprache an der Rheinschiene eingereicht. weiter
  • 264 Leser
DEUTSCHE BUNDESBANK / Preiserhöhung fürs kommende Jahr angekündigt

Geld sortieren wird teurer

Im Streit mit Geldtransporteuren hat die Deutsche Bundesbank für Handel und Geschäfte die Preise für das Zählen und Sortieren von Bargeld erhöht. Damit will die Bank ihren Marktanteil auf etwa 50 Prozent oder 10 Mrd. Banknoten senken. Der Schritt soll laut Bundesbank mehr Wettbewerb gewährleisten. Die Bundesvereinigung Deutscher Geld- und Wertdienste weiter
  • 385 Leser

Gewinnquoten

Lotto:Gewinnklasse 1: 17 600 604,30 Euro, Gewinnklasse 2: 606 420,10 Euro, Gewinnklasse 3: 75 802,50 Euro, Gewinnklasse 4: 2288,50 Euro, Gewinnklasse 5: 155,60 Euro, Gewinnklasse 6: 32,60 Euro, Gewinnklasse 7: 22,50 Euro, Gewinnklasse 8: 8,70 Euro. Toto:Gewinnklasse 1: 10 909,90 Euro, Gewinnklasse 2: 292,80 Euro, Gewinnklasse 3: 22,00 Euro, Gewinnklasse weiter
  • 191 Leser
PROZESS / Katastrophale Zustände in Anästhesie-Praxis

Gutachter belastet Arzt

Dreijähriges Mädchen war nach Vollnarkose gestorben
Der Tod eines dreijährigen Mädchens brachte einen Narkosearzt vor das Landgericht Ellwangen. Der Anästhesist soll ein verunreinigtes Mittel gespritzt haben. Das Kind hätte gerettet werden können, wenn es richtig behandelt worden wäre, erklärte gestern ein Gutachter. weiter
  • 263 Leser
SICHERHEIT

Heftige Kritik an Schäubles neuen Plänen

Internierung von Gefährdern, gezielte Tötung, Verschwörung als Tatbestand: Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat mit seiner Forderung nach schärferen Gesetzen im Anti-Terror-Kampf die Debatte um die innere Sicherheit in Deutschland neu entfacht. Er erhielt zwar Zuspruch von Teilen der CDU. Beispielsweise begrüßten der baden-württembergische weiter
  • 314 Leser

Hintergrund: Anlagen sind heute moderner

An deutschen Autobahnen gibt es rund 380 Raststätten. Bis auf ein knappes Dutzend werden alle von Tank & Rast betrieben. Tankstelle, Restaurant und sanitäre Anlagen gehören zum Standardangebot. Viele bieten außerdem Übernachtungs- und Einkaufsmöglichkeiten sowie einen Kinderspielplatz. 'Die Raststätten sind in den vergangenen Jahren immer moderner weiter
  • 243 Leser
USA

Hitze, Feuer und Hochwasser

Das Wetter in den USA spielt verrückt: Waldbrände im Westen und Überschwemmungen im Süden der USA haben am Wochenende mindestens sechs Menschen das Leben gekostet. Damit erhöhte sich die Zahl der Opfer in den amerikanische Katastrophengebieten auf 21. Angesichts der anhaltenden Rekord-Hitzewelle in 14 westlichen Bundesstaaten mit Temperaturen von bis weiter
  • 280 Leser
FEUERALARM / Nachbarin missdeutet Heulgeräusche

Hund schaltet Staubsauger ein

Ein Hund hat in einer Münchner Wohnung den Staubsauger eingeschaltet und damit prompt einen Einsatz der Feuerwehr ausgelöst. Nach Polizeiangaben war es der Mischlingshündin, die allein in der Wohnung zurückgelassen worden war, anscheinend langweilig geworden. Sie knipste beim Spielen mit den Pfoten den Staubsauger an. Als ihr das Geräusch dann aber weiter
  • 313 Leser
TOURISMUS / Aufschwung im Land hält an

Immer mehr Ausländer reisen an

Der Aufschwung im Tourismus hält an: Bis April ist die Zahl der Gäste und der Übernachtungen im Land gestiegen. Auch Ausländer finden Baden-Württemberg als Ferienland immer attraktiver. Einen Boom erleben die Touristiker derzeit bei Fahrradreisen in der Bodenseeregion. weiter
  • 238 Leser
AKTIENMARKT / Größte Erstemission in London - Frankfurt auf Platz zwei

Immer mehr Börsengänge in Europa

Mehr als 250 Börsengänge mit einem Volumen von gut 28 Mrd. EUR hat es in Europa im zweiten Quartal 2007 gegeben. Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PriceWaterhouse-Coopers (PWC) berichtet, dass der größte Börsengang an der Londoner Börse zu verzeichnen war, wo das russische Unternehmen VTB Bank einen Erlös von 4,7 Mrd. EUR erzielte. Das durchschnittliche weiter
  • 355 Leser

INTERVIEW: Wider die Ohnmacht

Für die heutige Jugend steht der Umweltschutz nicht an erster Stelle, sagt der Münchner Soziologe Professor Karl-Werner Brand. Sie sieht keine Notwendigkeit, noch einmal nachzulegen. Denn die Eltern-Generation hat der Ökologie in der Politik einen festen Platz gesichert. weiter
  • 299 Leser
LOTTO

Jackpot nach Niedersachsen

Der Lotto-Jackpot ist geknackt: Ein Spieler aus Niedersachsen kassiert den mit rund 17,6 Millionen Euro gefüllten Jackpot und erzielte damit den bislang höchsten Lottogewinn in diesem Jahr sowie den sechsthöchsten Einzelgewinn in der mehr als 50-jährigen Lottogeschichte, wie die Staatliche Toto Lotto GmbH Baden-Württemberg in Stuttgart berichtet. Als weiter
  • 233 Leser
SPRINGREITEN

Kein Platz für Kutscher

Die Titelverteidigung ist für Springreiter Marco Kutscher in weite Ferne gerückt. Dem Doppel-Europameister von 2005 droht in Mannheim die Rolle des EM-Zuschauers. weiter
  • 247 Leser
STRANDSEGLER

Kind getötet

Ein Zehnjähriger ist in St. Peter-Ording (Nordsee) beim Unfall mit einem Strandsegler gestorben. Der Fahrer hatte einen Holzpfahl gerammt. Der Bub saß mit seinem Vater als Beifahrer in dem Gefährt. Vater und Fahrer blieben unverletzt. Ein Strandsegler hat drei Räder und gleicht einem Kajak mit Segel. Er kann bis zu 130 Stundenkilometer erreichen. weiter
  • 349 Leser
HITZETOD

Kind stirbt im Auto

Bei 36 Grad Hitze ist in der Türkei eine Zweijährige in einem geparkten Auto gestorben. Sie war unbemerkt in den Pkw geklettert und legte sich auf der Rückbank schlafen, während die Eltern Reisegepäck in ihr Ferienhaus am Meer trugen. Die Autotür hatte die Kleine hinter sich geschlossen. Erst nach längerer Suche fanden die Eltern ihre Tochter leblos weiter
  • 270 Leser
VERKEHR / Italien will Eltern zu mehr Sicherheitsbewusstsein zwingen

Kinder runter von der Vespa

Kinder mit der Vespa zur Schule zu fahren, hat in Italien Tradition. Doch das soll eingeschränkt werden. Ein Chaos droht, falls die Eltern künftig das Auto benutzen. Italien will den Transport von Kindern unter sechs Jahren auf Mofas verbieten und bis zum Alter von zwölf nur den Eltern erlauben. Knapp die Hälfte der Senatoren von Regierung und Opposition weiter
  • 387 Leser
RAD / Edelhelfer Gert Steegmans lässt seinen Kapitän Tom Boonen nicht vorbei

Kleiner belgischer Betriebsunfall

Cancellara bei Massensturz verletzt - Zabel fehlt die Endgeschwindigkeit
Gert Steegmans hat seinem Kapitän Tom Boonen das Heimspiel verdorben. Der Edelhelfer gewann das Finale beim Belgien-Gastspiel der Tour de France in Gent. weiter
  • 261 Leser
BAHNTARIF

KOMMENTAR: Mehdorns Sprüche

Ganz schön flott, was die Bahn-Gewerkschaften als Tariferhöhung durchgesetzt haben. 600 Euro in diesem Jahr, 4,5 Prozent Zuschlag im nächsten, das klingt sogar nach mehr, als die IG Metall durchsetzen konnte. Doch das täuscht, denn zumindest in diesem Jahr dürften die Metaller die Nase vorn haben. Erst 2008 fahren die Bahn-Mitarbeiter eindeutig an die weiter
  • 268 Leser
HAUSHALT

KOMMENTAR: Milde Richter-Mehrheit

Manch ein Verkehrssünder wird sich die Milde wünschen, die die Richter-Mehrheit des Zweiten Senats in Karlsruhe in Sachen Haushaltsverschuldung gegenüber der Regierung walten lässt. Noch nie war die Neuverschuldung so eindeutig höher als die Investitionen und selten war die als Rechtfertigung beanspruchte 'Störung des gesamtwirtschaftlichen Gleichgewichts' weiter
  • 271 Leser
HANDWERK

KOMMENTAR: Wieder mal Musterländle

Im Tiefbau lebt das Handwerk fast völlig von öffentlichen Aufträgen, aber auch im Hochbau ernährt sich die Branche noch zu bald einem Drittel davon. Die Vergabeordnung war deshalb schon immer ein Dauerthema und wird es auch bleiben. Richtig an dem Zwischenruf, mit dem die baden-württembergische Handwerksspitze jetzt an die Öffentlichkeit tritt, ist weiter
  • 419 Leser

Kulturtipp

Swingende Stars 'VS swingt': Vom morgigen Mittwoch, 11. Juli, bis zum Samstag, 14. Juli, findet in Villingen-Schwenningen das hochkarätig besetzte Jazzfestival statt. Mit der Neuen Tonhalle gibt es eine neue Spielstätte, und das haben die Macher zum Anlass genommen, ein inhaltlich und künstlerisch noch breiter gefächertes Programm zu planen. Den Auftakt weiter
  • 229 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Kleinflieger geht zu Bruch Bei der Bruchlandung eines Kleinflugzeuges ist am Sonntagnachmittag auf dem Flughafen Augsburg-Mühlhausen ein Schaden von rund 50 000 Euro entstanden. Kurz nach dem Start war die Elektronik der Propellermaschine ausgefallen, teilte die Polizei gestern mit. Beide Insassen - der 59-jährige Pilot aus München und ein Passagier weiter
  • 247 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Weniger Pleiten Der Wirtschaftsaufschwung hat die Zahl der Firmenpleiten im April binnen Jahresfrist um 14,3 Prozent auf 2224 sinken lassen. Das teilte das Statistische Bundesamt mit. Die Zahl der Verbraucherinsolvenzen kletterte um 24,7 Prozent auf 8239. Getrieben wird dies vor allem von einer Gesetzesänderung, mit der Privatinsolvenzen vereinfacht weiter
  • 394 Leser
DIANA / Mohamed Al Fayed hat sich nicht durchsetzen können

Königin Elizabeth II. muss nicht vor Gericht aussagen

Der Leiter der gerichtlichen Untersuchung zum Tod der britischen Prinzessin Diana hat eine Befragung von Königin Elizabeth II. abgelehnt. Lordrichter Scott Baker wies gestern einen Antrag des Anwalts von Mohamed Al Fayed, dem Vater von Dianas Freund Dodi, zurück, wonach die Queen und ihr Mann Prinz Philip als mögliche Zeugen gehört werden sollten. Derzeit weiter
  • 302 Leser
KOMMUNEN

Lautenbacher gegen Fusion

Lautenbach im Ortenaukreis bleibt eigenständig. In einem Bürgerentscheid wurde die Fusion mit der Großen Kreisstadt Oberkirch knapp abgelehnt. Wie die Gemeinde mitteilte, sprachen sich 54 Prozent der Wähler am Sonntag für die Selbstständigkeit der 1900-Einwohner-Kommune aus, 46 Prozent votierten dagegen. Knapp 1200 der 1500 Wahlberechtigten hätten sich weiter
  • 293 Leser
POLIZEI / Das könnte ein teurer Scherz werden

Leiche war ein Puppenbein

Ein im Rhein treibendes Bein einer Schaufensterpuppe hat in Köln einen Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr ausgelöst. Am Sonntagabend hatte ein Spaziergänger einen leblosen Körper stromabwärts treiben sehen und per Notruf die Polizei verständigt. Doch das einzige, was die Rettungskräfte gegen 22.25 Uhr aus dem Wasser zogen, war das Kunststoffbein weiter
  • 233 Leser
EURO

Leicht zugelegt

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3621 (Freitag: 1,3596) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7342 (0,7355) EUR. Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67630 (0,67635) britische Pfund, 168,13 (167,57) japanische Yen und 1,6582 (1,6589) Schweizer Franken weiter
  • 366 Leser
SCHÄUBLE

LEITARTIKEL: Unheiliger Krieg

Noch vor gut zwei Wochen hat Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) Deutschland hinsichtlich der Terrorgefahr in einen Alarmzustand dramatischen Ausmaßes versetzt. Experten hatten bezweifelt, ob Schäuble da richtig liegt. Er tut es. Das steht seit diesem Wochenende zweifelsfrei fest. Allerdings ist die freiheitliche demokratische Ordnung Deutschlands weiter
  • 274 Leser

Leute im Blick

Toni Collette Die australische Schauspielerin Toni Collette erwartet ihr erstes Kind. 'Wir sind überglücklich', sagte die 34-Jährige gestern in Sydney. Für sie und ihren Ehemann, den Musiker Dave Galafassi, ist es das erste Kind. Mit ihren Rollen hat sich Collette aber schon auf ihre zukünftigen Aufgaben vorbereitet. 'Es ist merkwürdig, dass ich in weiter
  • 281 Leser
BASKETBALL

Levy in den Norden

Basketball-Bundesligist Braunschweig hat den Amerikaner Jonathan Levy vom Ligarivalen Ratiopharm Ulm verpflichtet. Der 24 Jahre alte Shooting Guard, der im Schnitt 14,9 Punkte für Ulm erzielt hatte, unterschrieb einen Einjahresvertrag. Der Ulmer Aufbauspieler Austen Rowland hat den Niedersachsen dagegen eine Absage erteilt. weiter
  • 302 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 02.-06.07.07: 100er Gruppe 29-33 EUR (31,60 EUR). Notierung 09.07.07: plus 0,50 EUR. Handelsabsatz: 30.856 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg weiter
  • 414 Leser
AUSTRALIEN / Junge mit teuflischem Namen abgewiesen

Max Hell und die Hölle

Nur wegen seines 'diabolischen' Namens war ein Junge in Australien zunächst von einer Schule abgewiesen worden. Der Bub, Sohn eines österreichischen Einwanderers, heißt Max Hell - auf englisch: Hölle. Er sollte auf eine katholische Grundschule in Melbourne gehen. Doch der Leiter der 'Heiliger Apostel Peter'-Schule bot einen Platz nur unter der Bedingung weiter
  • 237 Leser

Mehdorn bedauert

Bahnchef Hartmut Mehdorn hat die Ankündigung der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) zu Warnstreiks bedauert. Der Konzern halte die Aktionen nicht für richtig. Einen separaten Tarifvertrag für die Lokführer lehnt Mehdorn ab. 'Wir wollen keine Mehrklassengesellschaft einführen,' sagte er. weiter
  • 269 Leser
DEUTSCHE BAHN / Die Gewerkschaft GDL pocht auf einen eigenen Tarifabschluss

Mehdorn und die Muskelspiele der Lokführer

Für Bahn-Chef Hartmut Mehdorn ist nach der Tarifverhandlung vor der Tarifverhandlung. Zwar einigte sich der Konzern gestern mit den Gewerkschaften GDBA und Transnet. Doch die Lokführer kämpfen für einen eigenen Abschluss und lassen heute die Muskeln spielen. weiter
  • 346 Leser
UHRENMUSEUM

Millionenraub geklärt

Ein Millionenraub im Uhrenmuseum von Girard-Perregaux in La Chaux-de-Fonds (Schweiz) ist aufgeklärt. Man fand die Beute in einem Gebüsch. Zwei Männer wurden verhaftet, ein dritter wird gesucht. Sie hatten sich am Donnerstag als Lieferanten ausgegeben, die Putzfrau überwältigt und Edel-Uhren im Wert von mehreren Millionen Franken erbeutet. weiter
  • 310 Leser

Na sowas . . .

Der Polizei in Zwickau (Sachsen) ist ein tierischer Einbrecher ins Netz gegangen. Ein Hausbesitzer hatte ein Klopfen am Hintereingang seines Hauses gehört. Er rief die Polizei, weil er einen Einbrecher vermutete. Die Beamten erwischten den Täter. Doch sie fassten keinen Verbrecher, sondern einen Maulwurf. Der hatte versucht, von unten einen Deckel anzuheben. weiter
  • 275 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Andrzej Lepper entlassen Der polnische Staatspräsident Lech Kaczynski hat gestern Abend den stellvertretenden Ministerpräsidenten und Chef der radikalen Bauernpartei Samoobrona, Andrzej Lepper, entlassen. Der Schritt stehe im Zusammenhang mit Ermittlungen des Zentralbüros zur Bekämpfung von Korruption. Leppers Partei ist Koalitionspartner in der Regierung weiter
  • 244 Leser
SOMMERTHEATER / Shakespeares 'Was ihr wollt' in Tübingen

Narrenschiff am Neckar

Shakespeares Komödie 'Was ihr wollt' ist als turbulentes Verwechslungsspiel bestens geeignet fürs Sommertheater: So jetzt auch auf der Tübinger Neckarinsel. Ein sehenswertes Tohuwabohu, das vom weisesten aller Shakespeare-Narren zusammengehalten wird. weiter
  • 308 Leser
FLUGHAFEN / FDP-Fraktionschef Noll macht Druck

Nein zu zweiter Startbahn

Die FDP-Fraktion im Landtag sperrt sich gegen eine zweite Startbahn auf dem Stuttgarter Flughafen - das zumindest hofft ihr Vorsitzender Ulrich Noll. weiter
  • 184 Leser
DEUTSCHLAND

Neuauflage der Werbeoffensive

Die von der deutschen Medienindustrie 2005 angestoßene Mutmacher-Kampagne 'Du bist Deutschland' wird eine Neuauflage erleben. Ziel der zweiten Welle sei es, die Diskussion um ein kinderfreundliches Deutschland voranzubringen. Die erste Auflage der mit einem Volumen von 32 Millionen Euro größten nicht-kommerziellen Werbekampagne der Bundesrepublik war weiter
  • 273 Leser
HAUSHALT / Verfassungsgericht: Etat 2004 entsprach dem Grundgesetz

Neue Regeln angemahnt

Politik muss Vorgaben für die Kreditaufnahme erarbeiten
Der Bundestag solle die Höchstgrenzen für die Neuverschuldung im Bundeshaushalt neu regeln, mahnt das Verfassungsgericht. Die derzeitigen hätten sich nicht als wirksam erwiesen. Der Etat 2004 war aber nach Ansicht der Mehrzahl der Richter nicht grundgesetzwidrig. Der Bundeshaushalt 2004 war verfassungsgemäß, obwohl die Schulden mit 39,5 Milliarden Euro weiter
  • 217 Leser
BOEING / US-Flugzeugbauer zählt bereits 677 Bestellungen für den 'Dreamliner'

Neuer Jet mit filmreifem Auftritt

20 Prozent geringerer Kerosinverbrauch gegenüber herkömmlichen Maschinen
Der US-Flugzeugbauer Boeing hat seinen neuen Langstreckenjet der Öffentlichkeit vorgestellt. Der 'Dreamliner' ist die erste neue Boeing seit 13 Jahren - und eine der wichtigsten für den Konzern. Gegenüber herkömmlichen Jets benötigt die neue Boeing 20 Prozent weniger Kerosin. weiter
  • 418 Leser
GARTENSCHAU / Naturschützer: Skulpturen müssen weg

Neuer Streit um alte Hasen

An einem Kunstwerk der Landesgartenschau 2002 in Ostfildern bei Stuttgart hat sich ein Grundsatzstreit zwischen Stadtverwaltung und Naturschützern entzündet: Die Gruppe aus 24 Hasen-Skulpturen und einer Riesenkarotte steht nämlich auf einer Rasenfläche in einem Landschaftsschutzgebiet. Die Naturschutzverbände sähen sie am liebsten auf einer benachbarten weiter
  • 219 Leser
SONY

Playstation billiger

Sony hat den Preis für seine Spielekonsole Playstation 3 (PS3) in Nordamerika um 100 Dollar gesenkt, um den schleppenden Verkauf anzukurbeln. Statt 599 Dollar kostet die Version mit einer 60-Gigabyte Festplatte seit gestern auf dem weltgrößten Markt 499 Dollar, teilt Sony in Tokio mit. Damit reagierte der vormals unangefochtene Marktführer auf die zuletzt weiter
  • 423 Leser
FUSSBALL

Polen prügeln

30 gewalttätige Fußball-Anhänger haben nach den Ausschreitungen beim abgebrochenen UI-Cup-Spiel zwischen Vilnius und Warschau die Nacht im Gefängnis in der litauischen Hauptstadt verbracht. Bei den Verhafteten handelte es sich um 26 polnische und vier litauische Hooligans. Die Polen hatten Polizisten mit Eisenstangen und Steinen attackiert. weiter
  • 285 Leser
KRIMINALITÄT / Mitglieder waren bundesweit aktiv

Polizei hebt Einbrecherbande aus

Die Polizei hat einer auch in Baden-Württemberg aktiven Einbrecherbande das Handwerk gelegt, die einen Schaden von mindestens 800 000 Euro angerichtet haben soll. Der Bande seien bislang bundesweit 180 Straftaten zugeordnet worden, teilten die Staatsanwaltschaft im pfälzischen Frankenthal und die Ludwigshafener Polizei gestern mit. Von 15 mutmaßlichen weiter
  • 315 Leser
VERLETZUNG

Python beißt Buben

Ein Königspython hat in Würzburg einem eineinhalbjährigen Buben in die Nase gebissen. Der 30-jährige Besitzer hatte die 1,20 Meter große Schlange aus dem Terrarium genommen, um sie zu füttern. Der Bub kam dem Tier zu nahe, und es biss zu. Die Stadt Würzburg untersucht nun, ob der Schlangenhalter alle Vorschriften beachtet hatte. weiter
  • 262 Leser
DOPING

Quickstep im Visier

Gegen das Quickstep-Team (früher Mapei), gibt es neue Doping-Vorwürfe aus Italien. Papiere aus dem Jahr 2001 sollen belegen, dass im Profiteam systematisch mit Epo, Anabolika, Testosteron und Insulin gedopt wurde. T-Mobile-Chef Bob Stapleton hatte am Wochenende Quickstep/Mapei-Teamchef Patrick Lefevere als Negativbeispiel im Anti-Dopingkampf genannt. weiter
  • 236 Leser
KONJUNKTUR

Rekord im Außenhandel

Der Außenhandel hat im Frühjahr den Aufschwung der deutschen Wirtschaft kräftig angetrieben. In den ersten fünf Monaten summierte sich der Überschuss im Außenhandel auf 81,3 Mrd. EUR. 'Das ist ein neuer Rekord', teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. Exportweltmeister Deutschland sei international sehr wettbewerbsfähig und werde auch vom weiter
  • 343 Leser

Schuldengrenze im Grundgesetz

Die wichtigste Regel des Grundgesetzes zur Begrenzung der Schuldenaufnahme im Bundeshaushalt steht in Artikel 115 Absatz 1, Satz 2: 'Die Einnahmen aus Krediten dürfen die Summe der im Haushaltsplan veranschlagten Ausgaben für Investitionen nicht überschreiten; Ausnahmen sind nur zulässig zur Abwehr einer Störung des gesamtwirtschaftlichen Gleichgewichts.' weiter
  • 329 Leser
FUSSBALL / DFB-Chefscout Siegenthaler vom Offensivdrang bei der Copa América angetan

Schützenfeste in Südamerika

Der zweimalige Fußball-Weltmeister Argentinien und Mexiko setzten die Serie der Schützenfeste bei der Copa América fort. Nun spielen beide gegeneinander. weiter
  • 280 Leser
OBDUKTION

Selbstmord mit Medikamenten

Der Tod einer 39-jährigen Frau und ihrer achtjährigen Tochter im pfälzischen Bad Dürkheim ist weitgehend geklärt. Der Obduktion zufolge hat die Krankenschwester ihr Kind und sich selbst mit Medikamenten getötet. Wie eine Sprecherin der Polizei gestern weiter berichtete, ist 'die Motivlage nicht geklärt'. Die Frau soll depressiv gewesen sein. 'Das erklärt weiter
  • 529 Leser
SPANIEN / Dritte Stierhatz in Pamplona verläuft für die Menschen glimpflich

Sieben Personen leicht verletzt

Das dritte Stierrennen durch die engen Altstadtgassen von Pamplona ist gestern relativ glimpflich über die Bühne gegangen: Nur sieben Menschen wurden leicht verletzt, die sich den sechs Stieren auf der 850 Meter langen Strecke vom Stall in den Außenbezirken zur Stierkampfarena in den Weg stellten. Einige Teilnehmer fielen hin, aber die Stiere sprangen weiter
  • 197 Leser
VOLLEYBALL

Spanien im Krimi vorn

Spanien hat die Volleyball-Europaliga gewonnen. Im Finale gab es in Portimao nach 123 Minuten ein 3:2 (21:25, 25:18, 25:22, 19:25, 20:18) über Portugal. Platz drei belegte die Slowakei durch ein 3:1 (25:18, 20:25, 25:19, 25:18) über Slowenien. Die Deutschen hatten bei Punktgleichheit mit Spanien den zur Endrunden-Teilnahme nötigen Gruppensieg verpasst. weiter
  • 177 Leser
Air Berlin

Spekulation um Übernahme

Die Spekulation über eine Übernahme von Air Berlin hat neue Nahrung erhalten. Wie ein Sprecher der Fluggesellschaft sagte, hält die Deutsche Bank derzeit 12,5 Prozent an Air Berlin. Davon habe die Bank 'nach unseren Erkenntnissen' 10 Prozent im Fremdauftrag erworben. Er wisse nicht, ob hinter den Käufen der Billigflieger Ryanair oder die größte europäische weiter
  • 373 Leser
INTEGRATION / Streit im Kabinett beigelegt

Sprachtests nicht verschoben

Kultusminister lenkt nach Golls Kritik ein
Eine Verschiebung der flächendeckenden Sprachtests für Vorschulkinder ist wohl vom Tisch. Zwischen den Ministern Rau und Goll hatte es darüber Streit gegeben. weiter
  • 288 Leser
TIERHALTUNG / 400 bis 500 Vögel leben auf einer Farm bei Leipheim

Statt Rindern grasen Strauße im Donaumoos

Jeden zweiten Tag legen die Hennen ein Ei - Küken werden von Hand aufgezogen - Tritt wie ein Pferd
Seit der BSE-Krise hat das Rind Konkurrenz bekommen - von einem flugunfähigen, über zwei Meter großen Laufvogel. Deren Haltung hat an Bedeutung gewonnen, und die 'Straußenfarm Donaumoos' bei Leipheim gilt als die größte Straußenzucht in Süddeutschland. weiter
  • 318 Leser

Stichwort: Atomgesetz

Das 'Gesetz über die friedliche Verwendung der Kernenergie und den Schutz gegen ihre Gefahren' - kurz: Atomgesetz - trat am 1. Januar 1960 in Kraft und erfüllt die internationalen Verpflichtungen Deutschlands auf dem Gebiet der Kernenergie. Es ist die Grundlage für Genehmigung und Betrieb von Atomanlagen und umfasst Vorschriften zu Überwachung, Verwaltung weiter
  • 201 Leser

Streiks in Stuttgart

Vor Bekanntwerden des Urteils aus Düsseldorf war heute als Streikschwerpunkt der Lokführer in Baden-Württemberg der Großraum Stuttgart geplant. Zwischen 8 und 11 Uhr seien erheblichen Beeinträchtigungen zu erwarten, hieß es. Informationen zur Lage unter der kostenlosen Telefon-Hotline 08000-996633. weiter
  • 333 Leser

Streiks in Stuttgart?

Vor Bekanntwerden des Bahn-Antrags auf einstweilige Verfügung war heute als Streikschwerpunkt der Lokführer der Großraum Stuttgart geplant. Zwischen 8 und 11 Uhr seien erhebliche Beeinträchtigungen zu erwarten, hieß es. Informationen zur Lage unter der kostenlosen Telefon-Hotline 08000-996633. weiter
  • 294 Leser
WÄHRUNGSFONDS

Streit um Strauss-Kahn

Die von Deutschland wohlwollend aufgenommene Kandidatur des früheren französischen Finanzministers Dominique Strauss-Kahn für die Spitze des Internationalen Währungsfonds (IWF) löst Streit aus. Es wäre eine Fehlentscheidung Europas, wenn alle zentralen internationalen Wirtschaftspositionen mit Vertretern aus einem Land besetzt werden, sagte CDU-Finanzexperte weiter
  • 355 Leser
HOCHSCHULE / Klage gegen Studiengebühren

Student fühlt sich für Ehrenamt bestraft

Ein Karlsruher Informatikstudent klagt gegen die Studiengebühren. Er hält sie für verfassungswidrig. Morgen beginnt die Verhandlung vor dem Verwaltungsgericht. weiter
  • 285 Leser

Stuttgart freut sich auf Nadal

Rafael Nadal ist das Zugpferd beim Turnier auf dem Stuttgarter Weißenhof, das am kommenden Wochenende beginnt. 'Wir freuen uns auf ihn, er soll am Sonntag eintreffen', sagte der neue Turnierdirektor Edwin Weindorfer. Für die 29. Auflage des Mercedes Cups rechnen die Veranstalter fest mit dem Spanier, auch wenn dieser im Vorjahr kurzfristig wegen einer weiter
  • 201 Leser
BAHN / 134 000 Beschäftigte erhalten 4,5 Prozent mehr Lohn

Tarifvertrag unter Dach und Fach

Lokführer beharren auf Sonderweg - Gericht entscheidet am Morgen
Eine gute und eine schlechte Nachricht: Zwei Gewerkschaften haben sich mit der Bahn auf Lohnerhöhungen von 4,5 Prozent geeinigt. Allerdings: Eine Vereinbarung mit der Gewerkschaft der Lokführer steht jedoch noch aus. Deshalb drohen heute wieder Warnstreiks. Die Tarifparteien der Bahn haben sich auf eine Entgelterhöhung von 4,5 Prozent bei 19 Monaten weiter
  • 238 Leser
KONTROLLE

Teure 15 Zentimeter

525 Euro Buße für 15 nicht gemeldete Lastwagen- Zentimeter: Diese stolze Rechnung hat die Verkehrsdirektion Koblenz dem Fahrer und dem Halter eines niederländischen Lastwagens auf der Autobahn Speyer-Köln (A 61) präsentiert. Die Beamten hatten den Sattelzug bei Emmelshausen in Rheinland-Pfalz gestoppt und bei der Kontrolle eine Gesamtlänge von 16,65 weiter
  • 229 Leser
AUSSTELLUNG / Wo zwei Porzellan-Reiher oder eine Kakaotasse Millionen wert sind

Teures Geburtstagsgeschenk für eine Kaiserin

Kaisers und Königs schenken sich andere Dinge, als Herr X und Frau Y. Oft werden die Gaben der Reichen später sogar noch wertvoller als bei der Übergabe. Derartig Kostbares aus Meissener Porzellan ist auf Schloss Weyer in Gmunden am Traunsee zu besichtigen. weiter
  • 426 Leser

THEMA DES TAGES: Schüler schützen das Klima

Je praktischer, desto besser: Wer die Jugend für den Klimaschutz gewinnen will, sollte damit im Alltag beginnen. Wir beschreiben, wie eine ganze Schule handelt und daraus Nutzen zieht. Außerdem erklärt ein Soziologe, auf welche Weise die Generationen voneinander lernen. weiter
  • 338 Leser
AKTIENMÄRKTE

Thyssen-Krupp unter Favoriten

Nach einem erneuten Angriff auf das alte Rekordhoch von 8136 Punkten kam es zu leichten Gewinnmitnahmen. Zu den Favoriten zählten Thyssen-Krupp, die von positiven Studien profitierten. Gestern hob die Deutsche Bank das Kursziel auf 54 EUR. Positive Kommentare beflügelten kurzzeitig auch VW. Das neue Kursziel wurde auf 120 EUR erhöht. Der Konzern peilt weiter
  • 361 Leser
PROZESS / Methoden eines Anästhesisten fordern weitere Opfer

Tod eines Mädchens: Gutachter belastet Arzt

Der Tod eines dreijährigen Mädchens brachte einen Narkosearzt vor das Landgericht Ellwangen. Der Anästhesist soll ein verunreinigtes Mittel gespritzt haben. weiter
  • 315 Leser
FUSSBALL

Trulsen neuer Trainer

Ex-Profi Andre Trulsen wird neuer Cheftrainer beim Zweitligisten FC St. Pauli. Der 42-Jährige löst Holger Stanislawski ab, der die Hanseaten zurück in den Profibereich geführt hatte, das Amt allerdings wegen der fehlenden Fußball-Lehrerlizenz nicht ausfüllen darf. Stanislawski, zuletzt Trainer und Sportchef in einer Person, fungiert künftig als Teamchef. weiter
  • 230 Leser
REISEN

Türkei boomt als Ferienziel

Die Türkei ist im laufenden Jahr ein beliebtes Reiseziel der Deutschen. Die Buchungen für den Gesamtmarkt lägen um 10 bis 12 Prozent im Plus, teilte Geschäftsführerin Wykbe Meier von Öger-Tours mit. Öger ist nach eigenen Angaben der größte Veranstalter für Türkei-Reisen in Deutschland. Für das Gesamtjahr 2007 erwartet Öger ein Wachstum von rund 8 Prozent, weiter
  • 377 Leser

Verbrauchertipp: Die Abgeltungssteuer

Während Aktienfonds eher zu den Verlierern der neuen Abgeltungssteuer von 2009 gehören dürften, werden so genannte Dachfonds von ihr profitieren können. Der Grund: Während bei den einen für alle nach dem 31.12.2008 gekauften Fonds nach einjähriger Haltedauer Abgeltungssteuer anfällt, werden Dachfonds anders behandelt. Sie bündeln unter 'ihrem Dach' weiter
  • 367 Leser
LITERATUR / Paul Wühr wird 80 Jahre alt

Vertrackte Poeme

Er ist ein literarischer Einzelgänger mit seinen 'vertrackten Poemen', wie Paul Wühr seine Prosa und Lyrik nennt. Heute wird der Dichter 80 Jahre alt. weiter
  • 297 Leser
WOCHENENDE

Viele Staus zu erwarten

Der Beginn der Schulferien in fünf Bundesländern lässt am Wochenende zahlreiche Staus auf den deutschen Autobahnen erwarten. Wie der ADAC in seiner Stauprognose mitteilte, sorgen zudem die Werksferien bei Opel in Bochum und Rüsselsheim, sowie die Sommerferien in Teilen der Niederlande für starken Urlaubsverkehr. In Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, weiter
  • 262 Leser
LEICHTATHLETIK / Der Metzinger Stabhochspringer Nico Weiler ist Favorit bei der U-18-Weltmeisterschaft

Von Bewegungsdrang beflügelt in ungeahnte Höhen

Stabhochspringer Nico Weiler von der TuS Metzingen führt das 33-köpfige deutsche Team bei der U-18-Weltmeisterschaft an, die morgen in Ostrau beginnt. In seiner Kindheit wurde er als hyperaktiv diagnostiziert, im Sport führte ihn der Bewegungsdrang an die Weltspitze. weiter
  • 338 Leser
SIEMENS

Vorerst keine Verkleinerung

Der neue Siemens-Chef Peter Löscher hat die Erwartungen von einer deutlichen Verkleinerung des Zentralvorstands gedämpft. Dadurch werde nicht das Problem von Siemens gelöst, sagte Löscher im Club Wirtschaftspresse München. Das oberste Führungsgremium des großen Konkurrenten General Electric habe sogar 40 Mitglieder. Die vereinfachte Diskussion über weiter
  • 329 Leser
GELDANLAGE / Eigenvorsorge wird unterschätzt

Zu wenig gespart

Die Bundesbürger sind nach wie vor auf eher unattraktive und renditeschwache Anlageprodukte fixiert. Die Eigenvorsorge muss nach Expertensicht verbessert werden. weiter
  • 400 Leser
EXPERTEN / Viele Tipps für interessierte Schulen rund um den Klimaschutz

Zur Belohnung gibt es die Hälfte des eingesparten Geldes

Schulen und Schüler können jede Menge für den Klimaschutz tun. Einige Tipps: Wissen: Für Kinder gibt es vom Landesumweltministerium eine informative Website mit Energiespielen, Tipps für den Alltag und für Aktionen: www.klimanet4kids.baden-wuerttemberg.de. · Klimabündnisse: Die Aktion 'fifty/fifty' regt an, dass Schulen und Schulträger Bündnisse nach weiter
  • 218 Leser

Leserbeiträge (1)

"Gehässige Polemik"

Debatte im Landtag - ein Jahr Landesregierung unter MP Günther H. Oettinger:Diese Debatte war keine Sternstunde des Landtags und keine Werbung für die Politik.Es war empörend und zugleich ernüchternd, mit welcher bösartigen, ja gehässigen Polemik die Opposition den Chef der Landesregierung attackierte. Keine Sachargumente - nur bissige und persönlich weiter
  • 397 Leser