Artikel-Übersicht vom Samstag, 14. Juli 2007

anzeigen

Regional (85)

Kurz und Bündig
Wechsel im Amt In der nächsten Sitzung des Degenfelder Ortschaftsrats am komm4nden Donnerstag ab 19 Uhr im Bezirksamt wird der bisherige Fachbeamte Frank Spottek verabschiedet, gleichzeitig wird sein Nachfolge eingeführt. Außerdem diskutiert das Gremium darüber, was für den kommenden Haushalt angemeldet werden soll. weiter
  • 223 Leser
Kurz und Bündig
VDK Der VdK-Kreisverband bietet am kommenden Dienstag von 15 bis 17 Uhr in seiner Geschäftsstelle (Kappelgasse 13) Sprechstunden zu allen Sozialfragen an. weiter
Wir gratulieren ;Wir Gratulieren
SAMSTAG , 14. JULI:SCHWÄBISCH GMÜNDAdolf Gahler, Katharinenstraße 34, zum 97. Geburtstag.Herta Strietzel, Katharinenstraße 34, zum 95. Geburtstag.Gabriele Stegmaier, Weißensteiner Straße 166, zum 86. Geburtstag.Margarete Zeller, Goethestraße 43, zum 82. Geburtstag.Lieselotte Barth, Parlerstraße 15, zum 82. Geburtstag.Stefan Winkler, Moltkestraße 25, weiter
Kurz und Bündig
Sonntagstreff Heubach Der nächste „Sonntagstreff Heubach“ für Menschen in Trauer findet statt am Sonntag, 15.Juli, von 14.30 bis 17 Uhr im DRK-Raum in der Adlerstraße in Heubach. Wer um einen nahestehenden Menschen trauert, kann diesen Nachmittag mit anderen Betroffenen verbringen. Im Anschluss an Kaffee und Kuchen werden im Gespräch Aspekte weiter
Kurz und Bündig
Lichtblick am Abend Am Montag, 16. Juli, findet der nächste Abendgesprächskreis für Menschen in Trauer statt. Der Tod eines nahestehenden Menschen erschüttert das ganze Dasein der Hinterbliebenen. Der Gesprächskreis „Lichtblick am Abend“ bietet Betroffenen einen geschützten Rahmen, der es ihnen erlaubt, das auszudrücken, was im Alltag schwer weiter
Kurz und Bündig
Tanztee im Rosengarten Ein Seniorennachmittag mit Musik aus den 40er-, 50er und 60er–jahren ist am Mittwoch, 18. Juli, ab 15 Uhr: der Tanztee im Haus Kielwein statt. Tänzer und Nichttänzer können in geselliger Runde unter Bekannten, bei Kaffee/Tee und Kuchen ein paar nette Stunden mit Tanzen und Gedankenaustausch verbringen. Für die musikalische weiter
Kurz und Bündig
Züchtertreffen Am Sonntag, 15. Juli, um 12 Uhr treffen sich die Limpurger Rinderzüchter mit ihren Familien sowie die Freunde der Limpurgerzucht auf dem Riedhof bei Heuchlingen. weiter
Kurz und Bündig
Gartenfest Der Posaunenchor Lauterburg feiert am Sonntag, 15. Juli, ein Gartenfest im Burghof und rund um die 400 Jahre alte Dorfkirche in Lauterburg. Ab 11 Uhr bietet der Posaunenchor einen reichhaltigen Mittagstisch. Bei schlechtem Wetter ist die Veranstaltung im Dorfhaus. Beteiligt sind die Gemeinden Lauterburg, Essingen und Unterrombac. weiter
  • 186 Leser
Kurz und Bündig
Ausschuss Der Technische Ausschuss der Gemeinde Batrholomä berät am Dienstag, 17. Juli, ab 16 Uhr im Rathaus Bausachen. weiter
Kurz und Bündig
Sommerlachen Der letze Lachtreff vor der Sommerpause findet am Dienstag, 24. Juli nicht wie gewohnt beim DRK in der Josefstraße statt. Statt dessen beteiligt sich der Lachtreff mit einem „Sommerlachen“ an der Abschlussveranstaltung der Aalener Aktion „BeSinnlicher Garten“ in der Aalener Fußgängerzone. Beginn des Sommerlachens weiter
Kurz und Bündig
Ferienbetreuung Für Grundschulkinder bietet das Schul- und Sportamt der Stadt Schwäbisch Gmünd bereits seit vielen Jahren für alle Ferientage eine Halb- und seit 2007 auch eine Ganztagesbetreuung an. Die Kinder werden meist in den Räumen der Klösterleschule betreut. Die Teilnahmegebühr für die Halbtagsbetreuung beträgt 5 Euro pro Tag und für die Ganztagsbetreuung weiter
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat Bargau Der Satzungsbeschluss für den Bebauungsplan „Am Litzenbühl II“ und Haushaltsanmeldungen stehen auf der Tagesordnung des Ortschaftsrats Bargau am Montag, 16. Juli um 19 Uhr im Bezirksamt. Nach Bekanntgaben und Anfragen tagt das Gremium nicht öffentlich. weiter
  • 131 Leser
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat Bettringen Um Haushaltsanmeldungen für den Etat 2008 geht es im Bettringer Ortschaftsrat. Er tagt am Montag, 16. Juli um 19.30 Uhr im Silcherheim weiter
  • 329 Leser
Kurz und Bündig
TSB-Stadtteilfest Heute und morgen veranstaltet die Fußballabteilung des TSB ihr Stadtteilfest am Marktplatz auf dem Rehnenhof. An beiden Tagen gibt es schwäbische Köstlichkeiten. Am Sonntag gibt es zusätzlich warmes Mittagessen und am Nachmittag Kaffee und Kuchen. Kuchen-/Tortenspenden werden am Sonntag ab 10 Uhr entgegen genommen. Die Einnahmen werden weiter
Kurz und Bündig
Buntes Sommerfest Behinderte und nicht behinderte Menschen treffen sich morgen zum Sommerfest unter dem Thema“Bunt“ im Gemeindezentrum „Bücke“. Es beginnt mit einem Gottesdienst um 11 Uhr, der von behinderten Menschen der Diakonie Stetten (Elisabethenberg), des Bischof-Ketteler-Hauses und der Evangelischen Weststadtgemeinde zusammen weiter
Kurz und Bündig
Plus-1-Treff Der nächste Plus-1-Treff für werdende Eltern ist am kommenden Dienstag ab 20 Uhr im Fortbildungsraum des Margaritenhospitals. Ärzte, Hebammen und Pflegepersonal stehen für Gespräch zur Verfügung. weiter
  • 213 Leser
Kurz und Bündig
Ostalb-Abo Wer noch keines hat, in den Ferien jedoch bereits die Vorteile nutzen möchte, sollte dieses jetzt im Schulsekretariat bestellen, denn das Ostalb-Abo für das erste Schulhalbjahr 2007/2008 gilt bereits in den ganzen Sommerferien. weiter
  • 252 Leser
Schaufenster
Jubiläumskonzert2007 feiert das Ellwanger Kammerorchester sein zehnjähriges Bestehen. Aus diesem Anlass gibt es morgen, Sonntag, 19 Uhr im Saal des Schwurgerichts ein Konzert. Monika Willand hat dazu wieder eine Sinfonie des Ellwanger Musikdirektors Johann Melchior Dreyer (1747-1824) in aufwändiger Forschungs- und Schreibarbeit vom Archivstaub befreit. weiter
Kurz und Bündig
Seminar In Zusammenarbeit mit dem ökumenischen Hospizdienst Aalen bietet die Sozialstation Abtsgmünd einen Qualifizierungskurs zum Thema Sterben, Tod und Trauer an. Der Infoabend zum Seminar ist am Mittwoch, 18. Juli, ab 19 Uhr im Haus Kastanie in der Wilhelm-Merz-Straße 4 in Aalen. weiter
  • 195 Leser
Kurz und Bündig
Feuerwehrkommandant In der nächsten Sitzung des Täferroter Gemeinderates soll Michael Kochendörfer zum neuen Feuerwehrkommandanten bestellt werden. Zudem geht es um Baugesuche, Kanalsanierung und das Baugebiet „Nonnenwiesen“. Die Sitzung ist am Donnerstag, 19. Juli, ab 19 Uhr im Rathaus. weiter
  • 168 Leser
Kurz und Bündig
Übernahme der Schüler Nach der Auflösung der Lindacher Eichenrainschule sollen die Hauptschüler aus Täferrot in der Verbandshauptschule Mutlangen unterkommen. Darum geht es in der Sitzung des Gemeindeverbandes Schwäbischer wald am Mittwoch, 18. Juli, ab 19 Uhr in der Verbandshauptschule. weiter
  • 205 Leser
Kurz und Bündig
Zweckverband Um den Bebauungsplan Zweckverband Gewerbegebiet Leinzell-Göggingen geht es am Dienstag ab 20 Uhr im Gögginger Gemeinderat. weiter
FRAGE DER WOCHE
Thema: Europäische KirchenmusikGestern begann das Festival Europäische Kirchenmusik. Wir wollten von Passanten wissen: Besuchen Sie ein Konzert dieser Reihe? Kirchenmusik und Open-Air-Kino: Geht das zur gleichen Zeit?Von Gökce Albayrak weiter
Kurz und Bündig
VHS dabei Beim Stadtteilfest Ost morgen beteiligt sich die Gmünder VHS mit mehreren kostenlosen Kursen im Uni-Park. Kinder verschiedenen Alters können zum Beispiel „töpfern nach Lust und Laune“, bekommen „Spaß und Bewegung nach Musik“ oder einen „Dance-Workshop. An Erwachsene ab 15 Jahren richtet sich das außergewöhnliche weiter
Kurz und Bündig
Vortrag bei Como Pharmareferentin Bartelt sprach bei der Selbsthilfegruppe Como über „Medikamentöse Behandlungsmöglichkeiten bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen“. Auskunft über die Selbsthilfegruppe gibt Evelyn Riedl, Telefon 07171-795150 oder Homapage www.como-gmuend.de weiter
  • 200 Leser
Polizeibericht
Fußballtor beschädigtDurlangen-Zimmerbach Falsche Nutzung eines Fußballtors: Unbekannte hängten sich mehrfach an ein Fußballtor aus Aluminium auf dem Spielplatz in der Seestraße und turnten. Durch dieses Turnen an der Latte ist auf einer Seite der Pfosten gebrochen. Es entstand ein Schaden in einer Höhe von 250 Euro. Hinweise erbittet der Polizeiposten weiter

Scheuelbergschule bei den Landesschulorchestertagen

Die Bläserklasse der Scheuelbergschule Bargau war als einzige Gruppierung der Schulen des Ostalbkreises zu den 10. Landesschulorchestertagen in Fellbach eingeladen..Rektor und Dirigent Bruno Kottmann hatte speziell für das Abendkonzert vier Musikstücke arrangiert. . Show-Einlagen und ein afrikanischer Tanz rundeten den rundum gelungenen Auftritt der weiter
WIRTSCHAFT Mitarbeiter der MSSL Polymers in Lindach fordern 3,6 Prozent mehr Lohn und Gehalt:

"Wir sind viel mehr wert!"

„Wir sind viel mehr wert“. Mit diesem Motto auf roten T-Shirts protestierten gestern die Mitarbeiter der Lindacher MSSL Polymers GmbH gegen die Geschäftsleitung, weil die kein Angebot über geforderte höhere Lohn- und Gehaltszahlungen abgab. weiter
verabschiedung Ministerpräsident Oettinger würdigt die Verdienste des Staatssekretärs Rudolf Böhmler

Abschied aus der "Erdbebenwarte"

„Rudolf Böhmler hat in den etwa 40 Dienstjahren, in denen er für das Land Baden-Württemberg arbeitete, Herausragendes geleistet. Er war stets ein vertrauenswürdiger Ansprechpartner und Ratgeber der Politik“, erklärte Ministerpräsident Günther Oettinger, als er gestern den aus Gmünd stammenden Rudolf Böhmler aus dem Amt des Staatssekretärs weiter

Abtgmünder Ferienspaß startet

Ábtsgmünd   Der Abtsgmünder Sommer-Ferien-Spaß beginnt bald wieder. Das Programm ist unter www.abtsgmuend.de Ferienprogramm als pdf-Datei zu finden. Ein Hinweis der Verwaltung: Bei Überbelegung einzelner Angebote entscheidet das Los. Ab 19. Juli können die Ausweise in der Bibliothek abgeholt werden. Weitere Infos erhält man bei der Bibliothek weiter
gesundheit Hautuntersuchung

Aktion der Gmünder Hautärzte

Am heutigen Samstag, 14. Juli, ist von 10 bis 15 Uhr eine gemeinsame Aktion der Gmünder Hautärzte und des Gesundheitsamtes statt. Die Hautärzte aus Schwäbisch Gmünd bieten eine kostenlose Hautuntersuchung für die Bevölkerung an. Die Aktion „Haut unter der Lupe“ wird in den Räumen des Landratsamt in der Oberbettringer Str. 166 auf dem Hardt weiter

Altersgenossen am Bodensee

Die Altersgenossen des Jahrgangs 1941/1942 aus Bargau waren zwei Tage unterwegs. Ziel waren der Bodensee, im schönen Thurgau wurde in einem kleinen Weingut der sehr gute Wein verkostet. Höhepunkt des ersten Tages waren sicherlich das schöne Stein am Rhein, der Rheinfall bei Schaffhausen und die Fahrt durch den Hotzenwald von Waldshut in das Nachtquartier. weiter
KIRCHE Konfi-Camp im Paulushaus

Auch gegen den Strom

Für Eigensinn und Widerstandskraft und gegen den Strom - so wollte das Evangelische Jugendwerk (EJW) Konfirmandinnen und Konfirmanden im diesjährigen „Konfi-Camp“ anregen und in Bewegung bringen. weiter
Hochschule für Gestaltung Gestern Eröffnung der Semesterausstellung mit der Präsentation der Abschlussarbeiten

Auch heute Blick in die Designschmiede

Mehr Studienanfänger als Absolventen: Die Hochschule für Gestaltung wächst auch im kommenden Semester. Heute können sich Interessierte über das aktuelle Design informieren. weiter
flex-fonds Gruppe setzt Zeichen in Schorndorf

Auch in Gmünd sehr aktiv

Die Baugenehmigung für das Projekt „Villa am Schloss“ ist erteilt. Damit setzt sich die Flex-Fonds-Gruppe, die in Schwäbisch Gmünd massiv investieren will, auch an ihrem Standort Schorndorf starke Fußstapfen. weiter
  • 104 Leser
unfall Vor dem Kappelbergtunnel

B 14 blockiert

Schon wieder sorgte ein Unfall auf einer Bundesstraße für erhebliche Verkehrsbehinderungen im Raum Stuttgart. Dieses Mal traf es die in Richtung Osten führende B 14. weiter

Backhausfest in der Weststadt

schwäbisch gmünd Die Weststadtsenioren veranstalten am kommenden Donnerstag ab 14.30 Uhr das Backhäuslefest für alle Senioren im Gemeindezentrum Brücke. Die Falden dafür werden selbst gefertigt und im Backofen des Kindergartens gebacken. weiter
  • 190 Leser
Ausflug Mögglinger Altersgenossen des Jahrgangs 1947 unterwegs in der Schweiz

Begeistert vom Bernina-Express

Die Mögglinger 60er zog es in die herrliche Bergwelt der Schweiz. Sie verbrachten dort drei herrliche Tage voller neuer Eindrücke und Harmonie. weiter

Bündnis für Arbeit vergibt Geld

ostalbkreis Anträge auf Bezuschussung von Arbeitslosenprojekten können bis 31. August bei Förderverein Regionales Bündnis für Arbeit eingereicht werden. Kontakt: Info und Kontakt: Telefon (07361) 59010, Mail Hildegard.Seibold@drs.de. weiter
  • 225 Leser
Konzert

Cocker-Band in Mögglingen

Nach zehn Jahren Bühnenabstinenz der Cocker-Band kann man diese Formation in Originalbesetzung bei der Sommernachtsmusik in Mögglingen am Freitag, 27. Juli, erleben. Karten gibt's bereits. weiter
jugend Gmünder Tagespost und Schwäbische Post starten neue Serie zu Gewalt unter Jugendlichen

Die Bereitschaft zu Gewalt wächst

Jugendgewalt ist ein Thema. Auf Landesebene. Und auch im Ost-albkreis. Dessen Zahlen sind allerdings weit entfernt von denen des Landes – im positiven Sinn: In Baden-Württemberg verzeichnet das Innenministerium im Zehnjahresvergleich einen Zuwachs an Gewaltkriminalität junger Tatverdächtiger von 51,8 Prozent. Auch im Ostalbkreis ist die Zahl der weiter
  • 1627 Leser
EUROPÄISCHE KIRCHENMUSIK Das Festival wurde gestern Abend mit einer Uraufführung eingeläutet

Die Sprache aller Menschen

So können Menschen einander verstehen. Besser verstehen. Kein Vokabular, das zu entschlüsseln eines Wörterbuchs bedarf. Keine Grammatik, die ohne Regelkenntnisse rätselhaft bleibt. Wie sie klingt, die „Weltsprache Musik“, Motto des Festivals Europäische Kirchenmusik, war in dessen Eröffnungsgottesdienst gestern Abend erlebbar: in Detlef weiter
Im Blick: Firma Pall

Dranbleiben!

Jetzt ist es raus. 72 Kündigungen bei Pall in Waldstetten. 79 Angebote fürs Werk in Crailsheim, 39 für Bad Kreuznach. Hinter diesen Zahlen stehen Menschen. Familien. Lebenspläne. Nach ewigen Verhandlungen, Protest und zähen Gesprächen hat der Betriebsrat den Sozialplan unterschrieben. In der Situation vielleicht die beste Lösung. Bemühungen von oben? weiter
albverein

Durch die Wacholderheide

„Miteinander für die Wacholderheiden“ ist das Jahresmotto des Schwäbischen Albvereins. Bei einer naturkundlichen Wanderung auf dem Kalten Feld bietet der Verein morgen eine Menge Informationen zu diesem Thema. weiter

Ein Hauch von Karibik in Aalen

Aalen   Das Internationale Festival auf dem Aalener Marktplatz lässt es heute ab 20 Uhr richtig krachen: Bei mediterranen Temperaturen kann man auf dem Marktplatz zwischen afrikanischen Trommel-Rhythmen und heißen Salsa-Klängen wählen.Eröffnet wird das Festival heute, 17 Uhr, von Oberbürgermeister Martin Gerlach und Kristina Neumann, der Vorsitzenden weiter
Grundschule Leinzell Unterstützung für madagassisches Hilfsprojekt

Eine Aufgabe gesucht

Einen Scheck über 900 Euro überreichten die Konrektorin der Grundschule Spraitbach, Susanne Blinzinger, und die Elternbeiratsvorsitzende Sabine Haas an den Präsidenten des Vereins Ny Hary, Stefan Büschelberger. weiter

Eine farbenfrohe Feier im Bischof-Ketteler-Haus

Getreu dem Motto „Wir machen das Leben bunt“ ging es beim Bischof-Ketteler-Haus-Fest lebhaft her. Mitten in der Faschingspause ließen am Samstagabend die „Nausstragger“ Guggen Musikanten aus Wäschenbeuren in bester Manier das Zelt, unterstützt von DJ Magic, beben. Den Festsonntag eröffnete Pfarrer Robert Kloker mit einem Gottesdienst, weiter

Erzieherinnen informieren sich

Die Sonderpädagogische Beratungsstelle für Frühförderung an der Klosterbergschule stellte ihre Arbeit vor. Im Anschluss konnten sich die Erzieherinnen aus der Region in Arbeitsgruppen informieren. Dabei entstand ein reger Austausch über die Schwerpunkte der Frühförderung. weiter
  • 206 Leser
MOBILFUNK Durlanger Gemeinderäte lehnen erneut den Bau beines Funkturms ab

Frust über "Gutsherrenart"

Erneut stand der Bauantrag für die Errichtung eines Mobilfunkmastens auf der Tagesordnung, der Durlanger Gemeinderäte. Doch auch gestern sprach sich die Mehrheit dagegen aus. Unter anderem aus gesundheitlichen Aspekten. weiter
stellungnahme Fakten zu kursierenden Gerüchten in Durlangen

Gegen Spekulationen

Die Gerüchteküche in Durlangen brodelt, Thema ist ein Vertrag zwischen Gemeinde und künftigen Eigentümern der Grundstücke der Firma Waibel KG und Waiko GmbH. Bürgermeister Gerstlauer nahm Stellung. weiter

Gewerbeflächen beim Flughafen

stuttgart Die Kommune Leinfelden-Echterdingen plant, zusammen mit der Stadt Stuttgart am nordwestlichen Ende des Flughafens bis zur B27etwa 18 Hektar Gewerbefläche auszuweisen. Darauf könnten bis zu 200 000 Quadratmeter Bruttogeschossfläche für Produktions-, Ausstellungs- und Büronutzungen entstehen. Laut Leinfeldens Oberbürgermeister Roland Klenk gibt weiter
Brazilkino Zuschauer sprechen nach Filmvorstellung mit Schauspieler Christian Pfeil

Herzhaft komische Partnersuche

Den Partner einkaufen, kurz „Shoppen“. Der gleichnamige Film des Regisseurs Ralf Westhoff wurde unerwartet zum Publikumsliebling. Schauspieler Christian Pfeil war am Donnerstagabend für ein Gespräch mit den Zuschauern im Brazil-Kino. weiter

Heubacher Vereine präsentieren sich heute

Heubach   Auch diesen Sommer gibt es wieder Aktionen, Spiele und Infos bei „Action under the Rock“ des Stadtjugendrings Heubach! Heute von 14 bis 18 Uhr können Kinder und Jugendliche, aber auch Erwachsene erleben, was Heubacher Vereine auf die Beine stellen. Das Programm ist vielfältig und abwechslungsreich: Es gibt Beachhandball, weiter

Heute Impfberatung des Ärzteforums

Schwäbisch Gmünd   Am heutigen Samstag findet von 10 bis 13 Uhr in der Postgasse in Schwäbisch Gmünd die Aktion „Impfberatung“ des Ärzteforums statt. Schwerpunktthemen sind die Impfung gegen HPV, gegen FSME und die aktuellen Reiseimpfempfehlungen. Seit Frühjahr 2007 ist die Impfung gegen humane Papillomviren (HPV) zugelassen. Durch weiter

Heute zum Chorabend

Lorch   Unter dem Motto „So schön wie heut'“ veranstaltet der MGV Lorch heute in der Stadthalle einen unterhaltsamen Abend. Einlass ist um 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Es wirken mit: der gemischte Chor des MGV Lorch, ein Gastchor und Solisten. Karten gibt's bei „Beißwanger“, „Jojo“ und „Semicolon“ weiter
  • 194 Leser
Stadthalle Bürgerinitiative "Bürgerbegehren Stadthalle" optimistisch

Heydner: Auf gutem Weg

Bei einem Treffen der Initiative „Bürgerbegehren Stadthalle“ wurde eine Zwischenbilanz gezogen. Die Unterschriftenaktion für das Erreichen eines Bürgerentscheids sei „auf einem guten Weg“, teilt die Initiative mit. weiter
FÖRDERVEREIN ONKOLOGIE Dreijährige Spendenzusage der Kreissparkasse Ostalb

Krebs verlangt sofortige Hilfe

Nach der Diagnose Krebs ist nichts mehr wie es war. Direkte Betreuung, wie sie nun Dank des Fördervereins möglich ist, gilt für den weiteren Krankheits- und Heilungsverlauf entscheidend. „Erst die Spendenzusage der Kreissparkasse hat mir die Basis gegeben, auf die ich aufbauen konnte,“ sagte gestern der Vorsitzende Dr. Martin Redenbacher. weiter
Wetter Der "mitteleuropäische Monsun" lässt Obst und Gemüse reichlich reifen - Landwirtschaft verzeichnet erste Ernteausfälle

Kreislauf auf Achterbahnfahrt

Eine Achterbahnfahrt der Temperaturen, Sonne, Wolken und heftige Regengüsse in wildem Mix. Was Guido Wekemann von der Wetterstation Neresheim als mitteleuropäischen Monsun bezeichnet, und was Obst und Gemüse reichlich reifen lässt, macht derzeit vielen Menschen zu schaffen: in Form von allgemeiner Müdigkeit und Kopfschmerzen in Konkurrenz zu Heiserkeit weiter

Lehrgang startet

aalen   Die IHK-Akademie der Wirtschaft startet am 3. September in Aalen wieder einen Lehrgang aus dem Bereich der IT-Spezialisten. Dieser bundesweit einheitliche Lehrgang zum Network Administrator (IHK) setzt sich aus mehreren Modulen zusammen. Weitere Informationen und Anmeldung beim IHK-Bildungszentrum, Aalen, Telefon (07361) 5692-0 oder weiter
  • 204 Leser

Mal ohne Petticoats unterwegs

Mitglieder des Coconuts Square-Dance-Clubs Leinzell waren einmal ganz anders unterwegs, nämlich ohne Petticoat. Wöchentlich sind die Coconuts auf der Tanzfläche aktiv, aber einmal im Monat wird zusätzlich gewandert. Im Juni war das Wäscherschloss das Ziel. weiter
  • 206 Leser
Bürgerversammlung

Mehrheit für Netto im Zentrum

Waldstettens Bürgermeister Michael Rembold ist zufrieden mit der Bürgerversammlung zum Thema Netto-Lebensmittelmarkt. Die Mehrheit der Bürger sprach sich für den Standort am Malzéviller Platz aus. weiter
MUSEUM im Prediger Auslosung der "Museumsrallye"

Mit Neugier zum Lösungswort

Das neugierige Einhorn Elmar hat seinen Wissensdurst gestillt: am Sonntag, 15. Juli, um 16 Uhr werden im Museum im Prediger die Gewinner ausgelost, die erfolgreich an der „Museumsrallye mit Elmar“ teilgenommen haben. weiter
Gewaltprävention Projekt "Faustlos" startet jetzt im Wißgoldinger Kindergarten St. Johannes

Mit wildem Willi ganz ohne Gewalt

„Faustlos“ ist ein Projekt für Kindergärten und Grundschulen. Kinder sollen dabei frühzeitig lernen, dass Konflikte gewaltfrei zu lösen sind. „Faustlos“ geht es jetzt im Kindergarten St. Johannes in Wißgoldingen zu. weiter

Morgen offener Garten

Lorch   Offene Gartentüren gibt's morgen im „Garten der Sinne“ in Lorch. Von 14 bis 17 Uhr ist die neu gestaltete Gartenanlage des OGV Lorch geöffnet. Es finden alle 30 Minuten Führungen statt. Der Eintritt ist kostenlos. Bitte den Parkplatz beim Kloster Lorch nutzen. weiter
  • 200 Leser

Mögglinger Grundschüler auf dem Braunenberg

Tolle Tage verbrachte die Klasse 4a der Grund- und Hauptschule Mögglingen im Naturfreundehaus auf dem „Braunenberg“. Mit ihren Lehrern machten sie sich auf, die Gegend rund um den Braunenberg zu erkunden. Auf dem Programm standen eine Wanderung auf die Kapfenburg mit anschließender Burgführung, eine nach Simmisweiler auf den Burkhardtschen weiter
AFO Seit zehn Jahren genau gibt es die "Amicale des Francais de l'Ostalb"- morgen wird in Bargau gefeiert

Naturellement mit Aperitif

Morgen auf den Tag genau vor 218 Jahren stürmten zornige Franzosen die Bastille. Deswegen feiern die Franzosen am 14. Juli, ihrem Nationalfeiertag. Ein Jubiläum feiern morgen auch viele Franzosen, die im Gmünder Raum leben: Seit zehn Jahren genau gibt es den „Amicale des Francais de l'Ostalb“. weiter
Guten Morgen

Rollentausch

Einer ist Bauer im Gebirge, der andere Fischer, Seemann auf dem Meer. Nun wird für ein paar Tage getauscht. Der Bauer geht fischen, der Fischer wandert ins Hochgebirge. Wir dürfen per Bildschirm zuschauen. „Was“, ruft der Fischer und steht vor einem steilen Berg. „Da soll ich rauf?“ Er soll nicht. Er muss. Und er hat Sehnsucht weiter
Kommentar

Schlimm? Nein!

Gut zwei Jahre befasst sich nun das oberste Heubacher Entscheidergremium mit dem Thema Stadthalle. Abreißen. Oder sanieren? Sitzungen, Klausuren, Expertisen, Gutachten, Exkursionen, wieder Sitzungen, Gutachten und, und, und. Jetzt der von Bürgerlicher Liste und CDU getragene Beschluss, die Halle abzureißen. Die Bilanz aller Bemühungen: ein heilloses weiter
Sportleistungszentrum Gmünds SPD-Fraktion dreht Pläne um

Sporthalle doch aufs Hardt?

Gmünds SPD-Fraktion erwägt, die für Vereine und Hochbegabtengymnasium geplante Sporthalle nicht im Unipark, sondern auf dem Hardt zu bauen. Dies bestätigte gestern SPD-Fraktionschef Max Fuchs. Bereits gegen die Idee jedoch gibt es Widerstand: CDU, Grüne und Freie Wähler Frauen halten am Baubeginn 2007 im Unipark fest. Und auch Sportler sehen die Idee weiter
RSC Böbingen Hauptversammlung beschließt Wechsel an der Spitze

Stefanie Nagel führt Verein

Vor kurzem fand im Vereinsraum der Römerhalle die diesjährige Hauptversammlung des Remstalskiclubs Böbingen statt. Dabei wurde ein Wechsel an der Spitze beschlossen. weiter
Im blick: Sporthalle im Unipark

Unsportliche Politpurzelbäume

Es geht um Turner und Trampoliner: Beim Klimmzug um die „Sportleistungszentrum-auf-dem-Hardt-dann-Sporthalle-im-Unipark-und-jetzt-vielleicht-Sporthalle-auf-dem-Hardt-Diskussion“ – an dieser Stelle beim Lesen bitte durchschnaufen! – macht die SPD-Fraktion, nein, hier ist Präzision gefordert, machen Teile der SPD-Fraktion den Salto weiter

Wie die Farbe aufs Papier kommt

Die Mögglinger Druckerei Bahnmayer kooperiert mit Mögglinger Kindergarten St. Josef im Rahmen des Projekts Fa.i.B.le. Vom Farbenmischen bis hin zum Ausprobieren verschiedener Drucktechniken konnten einige Kinder vom Kindergarten St. Josef erste Erfahrungen zum Thema: „Wie kommt die Farbe aufs Papier?“ sammeln. Zum Abschluss wurden die Mädchen weiter
Musikverein Leinzell

Wilhelma-Besuch der Jugend

Über 40 Kinder und Jugendliche mit ihren Begleitern, unter anderem auch der Vorsitzende Edgar Neumaier, machten sich auf den Weg zum zoologischen und botanischen Garten nach Bad Canstadt auf. weiter
Gemeinderat Grundlagen für die Entwicklung zwischen Beurener Straße und Bartholomäer Steige in Heubach

Wohin die Reise geht

Einen Knopf an die Pläne für eine Wohnbebauung zwischen Beurener und Bartholomäer Straße machte der Gemeinderat der Stadt Heubach. Das Areal soll zunächst dort entwickelt werden, „wo ein Bauwunsch vorhanden ist“, wie Bürgermeister Klaus Maier sagte. weiter

Würzburger Sprachprogramm mit Diplom

14 „Große“ des Kindergartens St. Barbara Lautern wurden für ihren Fleiß und ihre Ausdauer bei der Teilnahme am Würzburger Sprachprogramm belohnt. 20 Wochen lang trafen sie sich täglich mit ihrer Erzieherin Ingrid Glöckner und Kindergartenleiterin Annemarie Haag um zu reimen, genau zu hören und Wörter spielerisch in Laute zu zerlegen oder weiter

Zweite Etappe der Limesstafette

Mögglingen   Am morgigen Sonntag, 15. Juli, leitet Limes-Cicerona Katja Baumgärtner die Führung bei der zweiten Etappe der LimesStafette in Mögglingen. Sie erwartet die Teilnehmer dann rechtzeitig zur Ankunft des Zuges aus Stuttgart um 10.15 Uhr am Bahnhof Mögglingen und wird sie dann am Limes entlang auf ihrer Heimstrecke zum römischen Kastellort weiter

Regionalsport (16)

Sport in kürze
DFB-PokalFUSSBALL Nachdem der Gegner des FC Normannia Gmünd im DFB-Pokal feststeht, können nun Karten für das Spiel gegen Alemannia Aachen am 5. August im Aalener Waldstadion erworben werden. Karten gibt es im i-Punkt Gmünd, Marktplatz, Tel.: 07171/6003-4250, Kreissparkasse Ostalb Aalen, FCN-Geschäftsstelle, Jahnstraße 4, Tel.: 07171/998347. Öffnungszeiten: weiter
  • 147 Leser
fussball Einweihung der Schönbrunnen-Halle Essingen

"Altstars" feiern mit

Ehemalige Deutsche-Nationalspieler und international Erfahrene bekommen die Zuschauer der Partie „Essingen & friends“ gegen Deutschland-Allstars, präsentiert von der SCHWÄBISCHEN POST/GMÜNDER TAGESPOST, am Sonntag um 15.30 Uhr in Essingen zu Gesicht. weiter
  • 157 Leser
FUSSBALL "1. Torjäger-Party" für die treffsichersten Angreifer in den sechs Kreisligen

Ansporn für die neue Runde

Es war der verdiente Lohn für die herausragenden Leistungen in der abgelaufenen Saison. Gemeinsam feierten die treffsichersten Kicker der Kreisligen bei der „1. Torjäger-Party“ der GMÜNDER TAGESPOST und SCHWÄBISCHEN POST. Für die Besten gab's Pokale. weiter
TORJÄGER

Die Besten im Überblick

Die besten drei Torjäger und ihre Treffer in den jeweiligen Kreisligen:Kreisliga A IBjörn Lange (SG Bettringen) 41Michael Schupp (SG Betringen) 35Christian Herr (VfL Iggingen) 26Kreisliga A IIJoachim Warzecha (Schwabsb.) 20Tobias Michel (TV Neuler) 19Philipp Dobstetter (TV Neuler) 19Kreisliga B IAdnan Uzunovic (BiH Gmünd) 24Ernst Barran (TV Straßdorf) weiter
  • 150 Leser
fussball Testspiel

FCN in Esslingen

Trainer Zorniger lässt seinen Spielern keine Zeit zum Ausruhen. Die Normannen müssen am Sonntag ran. Um 17 Uhr wird der Bezirksligist TSV RSK Esslingen den Oberligisten auf seinem Sportgelände „Katharinenlinde“ empfangen. In diesem Spiel kann Zorniger auch wieder auf Steffen Kaiser, Michael Zimmermann und Michael Kuhn zurückgreifen. Weiter weiter
  • 268 Leser
golf Intersport-Jugendcup im GC Hohenstaufen

Jugend beweist Können

Auf der bestens präparierten Anlage des GC Hohenstaufen wurde das das zweite große Jugendturnier der Saison, der Intersport-Jugendcup gesponsert von den Familien Schoell und Köhler, ausgetragen. weiter
LEICHTATHLETIK Deutsche Seniorenmeisterschaften in Zittau

Maier aufs Treppchen

Bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften im sächsischen Zittau lief der Bargauer Peter Maier vom Sparda-Team Rechberghausen in der Altersklasse M 40 in einem taktischen Rennen über 10 000 Meter in 33:15 Minuten auf den dritten Platz. weiter

Markus Pfeifer wird Baden-Württembergischer Vizemeister

Gegen große Konkurrenz behauptete sich Markus Pfeifer mit seiner Stute Heibiera bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften in Schutterwald. Der 21-jährige angehende Pferdewirt aus Waldstetten vom Reitstall am Tobel startete zum ersten Mal in der Klasse der Jungen Reiter bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften. Drei Springprüfungen der schweren weiter
judo Landesmannschaftsmeisterschaften der U 17 - Angestrebte Quali für die "Süddeutschen" verpasst

Mit einem Kämpfer zu wenig

Bei den Landesmeisterschaften der Mannschaften der männlichen Jugend unter 17 Jahren (U17) erreichten die Kämpfer des Judozentrums Heubach einen guten fünften Platz. Das Ziel, sich für die Süddeutschen Meisterschaften zu qualifizieren, wurde knapp verfehlt. weiter
FUSSBALL Testspiel - Über 350 Zuschauer in Böbingen: FC Normannia Gmünd spielt gegen den Regionalligisten Stuttgarter Kickers 2:2 (1:1)

Molinaris Kunstschüsse

Peter Zeidler sieht noch viel Arbeit auf sich zukommen. Die Stuttgarter Kickers kamen gestern Abend in Böbingen nicht über ein 2:2 (1:1) gegen den Oberligisten FC Normannia Gmünd hinaus. Unterdessen freuten sich die gut 350 Zuschauer über zwei Kunstschüsse von Beniamino Molinari. weiter
  • 108 Leser
FUSSBALL Oberliga - Gerhard Schurr kommissarisch Fußballvorstand

Nowak tritt zurück

Der Rücktritt kam überraschend. Stefan Nowak ist ab sofort nicht mehr Fußballvorstand des FC Normannia Gmünd. Abteilungsleiter Gerhard Schurr übernimmt das Amt kommissarisch. weiter
  • 155 Leser
Fussball 200 begeisterte Kinder sprühen vor Spielfreude beim Trainingscamp in Heuchlingen

Riesen Spaß trotz Fingerbruch

Kaum zu bändigen waren die 200 Nachwuchskicker beim Puma-Fußballcamp im Rahmen des 25-jährigen Jubiläums von Sport Klingenmaier in Heuchlingen. Die vier Trainer hatten alle Hände voll zu tun und ließen sich auch von einem gebrochenen Finger nicht bremsen. weiter
  • 105 Leser
RhytHmische Sportgymnastik Württembergische Meisterschaften Wettkampfklasse in Fellbach/Schmiden

Silber für Herkommer/Trunk

Das Duo Anna Herkommer und Melissa Trunk vom TSV Großdeinbach konnte bei den Württembergischen Meisterschaften der Rhythmischen Sportgymnastik in Fellbach/Schmiden einen weiteren großen Erfolg feiern. Die Fünfergruppe des TSV holte den hervorragenden Bronzerang. weiter
  • 123 Leser
tischtennis Beste deutsche Rollstuhlfahrer am Start

Teilnehmer aus Weltrangliste

Die besten deutschen Rollstuhlfahrer im Tischtennis treffen sich heute ab 9 Uhr in der Unterkochener Sporthalle, um ihre Sieger zu ermitteln. weiter
  • 106 Leser

Überregional (120)

Frauen-Union

'Frauen in die Politik'

Die Frauen-Union in Bayern will sich für mehr Frauen in politischen Ämtern stark machen. Zum Auftakt der Landesversammlung gestern in Bayreuth forderte die Vorsitzende Emilia Müller (CSU) für die Kommunalwahlen 2008 in jedem Zehnerblock mindestens vier Frauen, wobei die erste Frau 'spätestens auf Platz zwei' gesetzt werden solle. Frauen müssten angemessen weiter
  • 271 Leser
KONJUNKTUR / Professor Wolfgang Franz plädiert dafür, die Steuersätze weiter zu senken

'Zeigt nur die Angst vor dem Wettbewerb'

Mannheimer Wissenschaftler warnt vor dem Mindestlohn als Vernichter von Arbeitsplätzen
Professor Wolfgang Franz ist für ausländische Investitionen und gegen die flächendeckende Einführung von Mindestlöhnen. Im Gespräch mit der SÜDWEST PRESSE mahnte er zudem weitere Reformen an, um die Wettbewerbsfähigkeit des Standortes aufrecht zu erhalten. weiter
  • 480 Leser
NOKIA SIEMENS NETWORKS / Keine betriebsbedingten Kündigungen vorgesehen

1500 Stellen fallen am Standort München weg

Der Abbau von 2290 deutschen Stellen beim Telekommunikationskonzern Nokia Siemens Networks (NSN) ist beschlossene Sache und wird vor allem Mitarbeiter am Standort München treffen. In den kommenden Jahren werden an den drei Münchner Standorten 1500 Arbeitsplätze wegfallen und in Berlin etwa 450. Insgesamt gibt es in Deutschland derzeit etwa 13 000 Stellen weiter
  • 430 Leser
FUSSBALL / MSV Duisburg gelingt Transfer-Coup

Ailton wird ein 'Zebra'

Bundesliga-Aufsteiger MSV Duisburg hat überraschend das Rennen um Paradiesvogel Ailton gewonnen. Gestern verpflichteten die Meidericher den ehemaligen Torschützenkönig Ailton, der unter anderem auch bei Mitaufsteiger Hansa Rostock im Gespräch gewesen war. Der Brasilianer, für den sich der MSV zudem eine Option auf eine weitere Spielzeit gesichert hat, weiter
  • 264 Leser
BENEDIKTINER / Seit 100 Jahren dienen Mönche in St. Ottilien in der Klosterfeuerwehr

Alarm bringt Unruhe ins Chorgebet

Zur heutigen Jubiläumsfeier hat sich auch die Vatikanische Feuerwehr angemeldet
Sie tragen Schutzanzüge anstatt der Kutte. Die Männer von der Klosterfeuerwehr in St. Ottilien löschen Brände und leisten Hilfseinsätze auf der Autobahn. Heute feiern die Benediktiner das 100-jährige Bestehen der Klosterfeuerwehr mit Gästen von der Vatikanischen Feuerwehr. weiter
  • 380 Leser
POLIZEIEINSATZ

Alarm wegen Maus

Ein Mäuschen hat in Norden (Niedersachsen) einen Polizeieinsatz ausgelöst: Eine Frau schrie während eines Telefonats mit ihrer Tochter plötzlich mehrfach um Hilfe, die Verbindung brach ab. Die Tochter alarmierte umgehend die Polizei. Wie sich vor Ort herausstellte, hatte die Mutter im Zimmer eine Maus entdeckt. Sie warf in Panik das Telefon weg und weiter
  • 251 Leser
STRASSENNAMEN / Kirche erwägt Klage gegen München

Antisemitismus eines Bischofs

Wenige Tage vor der Entscheidung im Münchner Stadtrat spitzt sich der Streit um die Umbenennung der Meiserstraße weiter zu. Die evangelische Kirche in Bayern erwägt eine Klage gegen die Landeshauptstadt, sollte der Stadtrat am Mittwoch der Umbenennung der Straße zustimmen, sagte Landesbischof Johannes Friedrich. Die Straße, in der sich auch das Landeskirchenamt weiter
  • 243 Leser
Copa america

Argentiniens dritter Anlauf

Nur als Außenseiter geht Brasilien in das Traumfinale der Copa America gegen Argentinien. Doch die Gauchos warten seit 14 Jahren vergeblich auf einen großen Titel. weiter
  • 283 Leser
FAMILIE / Eltern wussten nichts - Nach 14 Jahren Wiedervereinigung

Arzt trennt Zwillinge und behält ein Kind für sich

Ein Arzt in Ecuador soll einer Frau verheimlicht haben, dass sie mit Zwillingen schwanger war und hat eines der beiden Mädchen bei der Kaiserschnitt-Entbindung behalten. Erst als Freunde eines der Mädchen, die in dem selben Ort nahe der Stadt Guayaquil leben, 14 Jahre später von einer Doppelgängerin erzählten, flog alles auf. 'Wir umarmten uns und haben weiter
  • 268 Leser
DOPING

Astana-Team feuert Kessler

Das Radteam Astana hat seinen unter Dopingverdacht stehenden Profi Matthias Kessler entlassen. Das hat der kasachisch-schweizerische Rennstall gestern bekannt gegeben - wenige Stunden, nachdem die positive Doping-Probe des 28-jährigen Nürnbergers vom Schweizer Radsport-Verband bestätigt worden war. Kessler war vor etwas über zwei Wochen über die positive weiter
  • 287 Leser
TELEFONAKTION / Fragen zu Zahngesundheit und Zahnersatz

Auch morgen kraftvoll zubeißen

Zähne brauchen Pflege und eine fachgerechte Instandhaltung: Schließlich kaut der Mensch im Lauf seines Lebens durchschnittlich 18 Tonnen Lebensmittel. weiter
  • 382 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Asien-Cup, 2. Spieltag Gruppe A: Irak - Australien3:1 (1:0) Tabelle: 1. Irak alle 2 Spiele/4 Punkte, 2. Thailand 4, 3. Australien 1, 4. Oman 1. Gruppe B: Japan - Ver. Arab. Emirate 3:1 (0:3) Tabelle: 1. Japan alle 2 Spiele/4 Punkte, 2. Vietnam 4, 3. Katar 2, 4. Ver. Arabische Emirate 0. ·U-20 WM in Kanada, Achtelfinale Argentinien - Polen weiter
  • 286 Leser
BRAUCHTUM / 1800 Reiter beim Heilig-Blut-Fest in Bad Wurzach

Auf festlich geschmückten Pferden durch Stadt und Fluren

1800 Reiter aus ganz Oberschwaben haben sich gestern am traditionellen Blutritt in Bad Wurzach (Kreis Ravensburg) beteiligt. Bei der zweitgrößten Reiterprozession Mitteleuropas, die stets am zweiten Juli-Freitag stattfindet, führen die Reiter ein blutgetränktes Tuch in einem vergoldeten Reliquiar mit. Begleitet wurden sie von etwa 30 Musikkapellen. weiter
  • 294 Leser
HOCHHAUS

Baby überlebt Sturz

Ein zehn Monate altes Baby hat in Schanghai einen Sturz aus dem achten Stock fast unverletzt überlebt. Der Vater, ein 26-jähriger Wachmann, hatte das Kind betrunken und im Streit mit der Schwiegermutter aus dem Fenster geworfen. Der Fall des Mädchens wurde durch Baumzweige und den weichen Boden gebremst. Es brach sich lediglich ein Bein. weiter
  • 375 Leser
GRÜNE / Bundeswehreinsatz am Hindukusch weckt Wunsch nach Grundsatzdebatte

Basis erzwingt Sonderparteitag zu Afghanistan

Die Grünen berufen einen Sonderparteitag ein, um die im Herbst anstehende Verlängerung des Bundeswehreinsatzes in Afghanistan zu diskutieren. Wie ein Parteisprecher sagte, soll der außerplanmäßige Parteitag am 15. September stattfinden. Das notwendige Quorum von zehn Prozent der Kreisverbände habe ihn beantragt. Die Bundesgeschäftsführerin der Grünen, weiter
  • 303 Leser
GESUNDHEIT / Universität Ulm veröffentlicht Studie mit 40 000 Schülern

Bauernkinder weniger anfällig für Asthma

Eine Studie mit 40 000 Kindern hat bestätigt, dass Kinder von Landwirten weniger anfällig für Asthma und Allergien sind als Stadtkinder. Acht Prozent der Bauernkinder in Baden-Württemberg leiden an Asthma-Symptomen, teilte das Institut für Epidemiologie der Universität Ulm gestern mit. Bei Kindern ohne Kontakt zu einem Bauernhof sind es zwölf Prozent. weiter
  • 266 Leser
CSU / Fürther Landrätin spürt Zustimmung aus der Partei

Beckstein sieht für Pauli 'nicht den Hauch einer Chance'

Der bayerische Innenminister und designierte Ministerpräsident Günther Beckstein hat die Kandidatur der Fürther Landrätin Gabriele Pauli für den CSU-Vorsitz erneut scharf kritisiert. Er sei fest überzeugt, dass Pauli 'nicht den Hauch einer Chance hat', sagte der CSU-Politiker. 'Ich weiß nicht, ob sie diese Kandidatur ernsthaft vornimmt, um Vorsitzende weiter
  • 300 Leser
TISCHTENNIS / Schaukampf für kranken polnischen Spieler

Boll versteigert eigenen Auftritt

Deutschlands bester Tischtennisspieler, Timo Boll, lässt sich für einen guten Zweck versteigern. Hintergrund ist eine Hilfsaktion für den früheren Profi Tomasz Krzeszewski aus Polen, der sich wegen schwerer Rückenprobleme Anfang vergangenen Jahres zum Sportinvaliden erklären lassen musste. Aufgrund eines Ärztestreits wartet er auf die Auszahlung einer weiter
  • 230 Leser
G-8-Gipfel

Bund bezahlt Amtshilfe

Der Einsatz der Bundeswehr beim G-8-Gipfel Anfang Juni in Heiligendamm hat nach Schätzung der Bundesregierung rund zehn Millionen Euro gekostet. Das geht aus einer Antwort des Wirtschaftsministeriums auf eine kleine Anfrage der Bundestagsfraktion der Linken hervor, wie die Partei mitteilte. Die Kosten der Bundeswehr im Rahmen der Amtshilfe für das Land weiter
  • 257 Leser
SUSPENDIERUNG

Bürgermeister kommt wieder

Erstaunen in der Gemeinde Kappel-Grafenhausen: Ihr suspendierter Bürgermeister kann sein Amt wieder ausüben, entschied das Verwaltungsgericht. weiter
  • 262 Leser
MEDIEN / Von Montag an neue Moderatorin bei den 'Tagesthemen'

Caren Miosga will sich nicht verstellen

Die ARD-'Tagesthemen' bekommen eine neue 'Anchorwoman'. Caren Miosga wird am Montag ihre erste Sendung moderieren. Sie will sich dabei treu bleiben. weiter
  • 330 Leser
Mercedes-Benz

CLK-Cabrio aus Bremen

Nach dem geplanten Produktionsstart des neuen Mercedes Geländewagens GLK soll das Werk Bremen ab 2010 auch den Nachfolger des CLK Cabrios bauen. Das kündigte Rainer Schmückle, Leiter des Tagesgeschäfts bei Mercedes, laut Pressebericht an. Das aktuelle Modell wird demgegenüber noch beim Auftragsfertiger Karmann in Osnabrück gebaut. Offenbar rechnet Mercedes weiter
  • 396 Leser

Controlling und Kosten-Leistungs-Rechnung

Wie haushalten die einzelnen Abteilungen und welche Mitarbeiter sind besonders leistungsstark? Diese Fragen aus der privaten Wirtschaft sollten nach dem Willen der CDU/FDP-Regierung auch die Verwaltung im Land beantworten können. Daher wurde im Juni 2001 das Projekt 'Neue Steuerungsinstrumente' gestartet, die Vorbereitungen hatten 1999 begonnen. Mit weiter
  • 280 Leser
MOTORRAD-WM / Großer Preis von Deutschland auf dem Sachsenring

Cortese überrascht als Trainings-Dritter

Sandro Cortese hat beim 'doppelten Jubiläum' des Sachsenrings gleich am ersten Tag die Hoffnungen auf einen Überraschungs-Coup geschürt. Der 17 Jahre alte Aprilia-Pilot aus Berkheim belegte im ersten Zeittraining der Klasse bis 125 ccm in 1:27,819 Minuten den dritten Rang. Damit darf er nach Platz fünf in Assen auf die beste Startposition seiner Karriere weiter
  • 322 Leser

David als Goliath. ...

...Der englische Fußball-Nationalspieler David Beckham wurde gestern in Carson bei Los Angeles von seinem Klub Galaxy als Neuzugang in der Major League Soccer vorgestellt. Der von Real Madrid gekommene 32-Jährige erhält einen Fünf-Jahresvertrag mit einem Gesamtvolumen von 'goliathären' 250 Millionen Dollar. Beckham (rechts) wurde von Teammanager Alexi weiter
  • 289 Leser
BÖRSE

Dax erreicht Rekordhoch

Positive Vorgaben aus den USA und Japan haben den deutschen Aktienindex Dax auf ein neues historisches Hoch getrieben. Das Börsenbarometer stieg gestern Morgen bis auf 8151 Zähler und überwand damit den bisher höchsten Stand von 8136 Punkten vom 7. März 2000. 'Vier Mal hat der Dax seit Mitte Juni angeklopft, heute ging die Tür endlich auf', beschrieb weiter
  • 239 Leser
AKTIENMARKT / Ausgerechnet am Freitag, dem 13., fällt alte Bestmarke

Dax knackt endlich Rekord

Aussichten weiter gut - Aber keine Euphorie auf dem Parkett
Der deutsche Aktienindex knackte - wenn auch nur kurzzeitig - gestern den alten Rekord von vor sieben Jahren. Euphorie herrscht dennoch keine. weiter
  • 415 Leser
RUDERN / Souveräner Start-Ziel-Sieg zum Weltcup-Auftakt in Luzern macht Hoffnung

Der Achter läuft im Vorlauf wieder rund

Der Deutschland-Achter hat sich für seine zuletzt schwachen Leistungen rehabilitiert und zum Auftakt des Weltcup-Finals der Ruderer in Luzern eine souveräne Vorstellung geboten. Das Weltmeisterboot verwies im Vorlauf in 5:37,04 Minuten den WM-Fünften Großbritannien (5:37,70) und den WM-Vierten Australien (5:39,15) auf die Plätze zwei und drei und zog weiter
  • 312 Leser

Der Falschspieler - von Felix Huby (084. Folge)

84. Folge Zum Wasser hin hatte der Maler unter den tief hängenden Zweigen einer Trauerweide ein ehemaliges Gewächshaus angebaut, das ihm als Atelier diente. Hanna konnte den Künstler durch das Glas sehen, als sie das Grundstück betrat. Köselitz stand breitbeinig vor einer riesigen Leinwand. Hanna öffnete die Tür. Köselitz spürte den Luftzug und wendete weiter
  • 356 Leser
UMFRAGE / Deutsche haben wieder mehr Vertrauen in die Europäische Union

Der Himmel über Brüssel heitert auf

Die deutsche EU-Ratspräsidentschaft zeigt Folgen in der öffentlichen Meinung: Die Deutschen schauen mit Interesse und wieder optimistischer auf die Europäische Union. Allerdings gibt es Unterschiede innerhalb des Landes, denn Ostdeutsche bleiben skeptisch. weiter
  • 300 Leser
LEICHTATHLETIK / Duell des unterschenkelamputierten Pistorius mit der Weltelite

Der schnellste Läufer ohne Beine

Es ist der beliebte Kampf David gegen Goliath, der morgen in Sheffield über die Bühne geht. Der des beidseitig unterschenkelamputierten Südafrikaners Oscar Pistorius gegen 400-m-Olympiasieger Jeremy Wariner (USA). Es ist auch ein kleines Stück Leichtathletik-Geschichte. weiter
  • 344 Leser
HITZE / Vorsicht an unbewachten Seen und Flüssen

Der Sprung ins kühle Wasser birgt Gefahren

Das 'Supersommerwochenende' wird viele in die Freibäder und an die Seen und Flüsse treiben. Allerdings kann das erfrischende Vergnügen im Wasser auch gefährlich werden, warnt die DLRG. Denn gerade außerhalb der überwachten Bäder gibt es oft Badeunfälle. weiter
  • 378 Leser
u-19-eM

DFB-Youngster wollens wissen

15 Jahre nach dem letzten Titelgewinn eines deutschen Juniorenteams will die U-19-Auswahl von Trainer Frank Engel die DFB-Trophäensammlung endlich erweitern. 'Das Zeug, Europameister zu werden, hat meine Mannschaft auf jeden Fall. Wir werden sehr gut vorbereitet in dieses Turnier gehen', sagte der DFB-Coach vor Beginn der EM-Endrunde am kommenden Montag weiter
  • 295 Leser
EU / Kommission veröffentlicht Flugpassagierdaten-Abkommen mit den USA

Die Neugier bleibt

Umfang der übermittelten Informationen bleibt nahezu gleich
Die Zahl der Daten von Flugpassagieren, die an die US-Behörden übermittelt werden, wird mit Inkrafttreten des neuen Abkommens mit den USA zwar sinken. Doch tatsächlich entfallen nur vier Fragen. Das EU-Parlament kritisiert die Datenübermittlung deshalb weiterhin. Die EU-Kommission hat den Entwurf des überarbeiteten Flugpassagierdaten-Abkommens mit den weiter
  • 280 Leser
WEST LB / Wie sich Robin Saunders nach dem Skandal wieder aufrappelte

Die Rückkehr des 'Wundergirls'

'Ich bin erstaunt, dass Jürgen Sengera angeklagt wird', erklärte Robin Saunders. Sie hat das Desaster um die West LB und ihren Vorstand mitverursacht. weiter
  • 501 Leser

Die wichtigsten Änderungen

Auf vier Informationen verzichten die USA künftig komplett oder zumindest teilweise: · Die so genannte 'no show history' eines Passagiers. Das sind Daten darüber, wie oft eine Person einen gebuchten Flug ohne Absage hat verfallen lassen. · Die 'go show information'. Das sind Angaben dazu, ob eine Reise erst in letzter Minute am Flughafen selbst gebucht weiter
  • 265 Leser
UNGLÜCK / Wrack eines gesunkenen Frachters verliert Öl

Drei Strände auf Ibiza gesperrt

Auf der Balearen-Insel Ibiza bemühen sich Einsatzkräfte um die Reinigung von drei ölverschmutzten Stränden. Nach dem Untergang des Frachters 'Don Pedro' wurde Öl aus dem Wrack an die Küste gespült. Die bei Touristen beliebten Strände Talamanca, Ses Figueretes und Platja den Bossa mussten vorerst gesperrt werden. Die 'Don Pedro' war am Mittwoch vor Ibiza weiter
  • 269 Leser
POLITIK / Bundestagsabgeordneter kommt nicht aus den negativen Schlagzeilen

Druck auf von Stetten nimmt zu

CDU in Hohenlohe fordert klärendes Wort - Kreisvorsitzender droht mit Rücktritt
Die seit Wochen anhaltende kritische Berichterstattung über den CDU-Bundestagsabgeordneten Christian von Stetten (36) irritiert die CDU in Hohenlohe. Helmut W. Rüeck, der Vorsitzende des CDU-Kreisverbandes Schwäbisch Hall, droht inzwischen sogar mit Rücktritt. weiter
  • 280 Leser
HISTORIKER

Ehrung für Ritter

Der Münchner Historiker Gerhard A. Ritter erhält den mit 30 000 Euro dotierten Deutschen Historikerpreis. Ritter ist emeritierter Professor für Neuere und Neueste Geschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität. Er wird vor allem für sein neues Buch 'Der Preis der deutschen Einheit. Die Wiedervereinigung und die Krise des Sozialstaates' geehrt. weiter
  • 360 Leser
AUSSTELLUNG / 'Musen - Modelle - Malerlegenden' in Rechberghausen

Ein paar Meter von Macke zu Warhol

Roland Doschka zeigt große Kunst in der schwäbischen Provinz
Renoir, Picasso, Macke, Warhol, Gertsch: Eine großstädtische Auswahl Kunst hat Roland Doschka für seine Ausstellung 'Musen - Modelle - Malerlegenden' zusammengetragen. Ein gutes Jahrhundert Frauenbilder in der schwäbischen Provinz, in Rechberghausen. weiter
  • 381 Leser
SOMMER / Hoffentlich behalten die Meteorologen Recht

Ein Wochenende wie gemalt

Viel Sonne und hohe Temperaturen - Eincremen nicht vergessen - Staus erwartet
Jetzt hoffen wir alle, dass sich die zahlreichen Profi-Wetterfrösche nicht vertan haben. Wenn es stimmt, was sie vorhersagen, dann steht uns eine Sonnen-Wochenende vom Feinsten ins Haus. Die Temperaturen sollen auf mehr als 30 Grad ansteigen: ideal für Gartenfeste. weiter
  • 353 Leser
ABN AMRO / Verkauf der Tochterbank genehmigt - Attraktivität für Schotten gesunken

Erfolg im Kampf gegen feindliche Übernahme

Die niederländische Bank ABN Amro ist im Kampf gegen eine feindliche Übernahme durch drei andere Banken einen wichtigen Schritt weitergekommen. Das oberste Gericht des Landes gestattete ihr gestern den Verkauf der US-Tochterbank La Salle an die Bank of America auch ohne Zustimmung der Aktionäre. Ohne die US-Tochter ist ABN Amro weniger attraktiv für weiter
  • 339 Leser
VERWALTUNG / Kritik an Landes-Projekt NSI

Experten sehen grobe handwerkliche Fehler

Sechs Professoren lassen am Projekt 'Neue Steuerungsinstrumente' in der Landesverwaltung kein gutes Haar. 'Die Reform ist so gut wie tot', sagte ein Experte. weiter
  • 249 Leser
General Electric

Fast 10 Mrd. Dollar verdient

Der weltgrößte Mischkonzern General Electric Company (GE) hat dank eines sehr starken weltweiten Infrastrukturgeschäfts und solider Ergebnisse seiner Finanzsparte in den ersten sechs Monaten 2007 insgesamt 9,9 Mrd. Dollar (7,2 Mrd. EUR) verdient. Der Gewinn stieg gegenüber dem ersten Halbjahr des Vorjahres um 6 Prozent. GE bietet Triebwerke, Kraftwerke, weiter
  • 386 Leser
BAWAG / Österreichs größter Bankenskandal vor Gericht

Fast alles verloren

Österreichs größter Bankenskandal findet am kommenden Montag ein gerichtliches Nachspiel. Spitzenfunktionäre der Gewerkschaft sind nicht angeklagt. weiter
  • 411 Leser
SICHERHEIT / Misshandlungsvorwürfe zurückgewiesen

Freiburger Polizei sieht sich zu Unrecht attackiert

Die Freiburger Polizei hat Vorwürfe zurückgewiesen, wonach sie wiederholt Festgenommene misshandelt haben soll. Nach bisherigen Erkenntnissen seien die Beamten in sechs der sieben Fälle angemessen vorgegangen, sagte Polizeichef Heiner Amann. Im siebten Fall habe es dienstrechtliche Konsequenzen gegeben. Einer der Beamten sei vom Dienst suspendiert, weiter
  • 269 Leser
LEBENSGEFAHR

Geburt mit Promille

Ein Neugeborenes ist in Polen mit 1,2 Promille Alkohol im Blut zur Welt gekommen. Die bereits sechsfache Mutter war in Sosnowiec (Oberschlesien) völlig betrunken zur Entbindung im Krankenhaus erschienen. Ärzte kämpften um das Leben des Kindes. Es wurde wiederbelebt und muss nun künstlich ernährt werden. Sie befürchten schwere Folgeschäden. weiter
  • 360 Leser
LEICHTATHLETIK

Gibilisco unerwünscht

Die Organisatoren des Leichtathletik-Meetings heute in Cuxhaven haben dem von einer Dopingsperre bedrohten ehemaligen Stabhochsprung-Weltmeister Giuseppe Gibilisco, der morgen zurücktreten wird, eine Abschiedsvorstellung versagt. Der Italiener hatte ein letztes Mal starten wollen, doch die Veranstalter verweigerten dem 28-Jährigen einen Platz im Feld. weiter
  • 264 Leser
HOCHWASSER / Frühwarnsystem im Land

Großer Schaden durch kleine Flüsse

Baden-Württembergs Umweltministerin Tanja Gönner (CDU) hat gestern ein neues, bislang bundesweit einmaliges Frühwarnsystem vorgestellt. Dieses soll verlässlich vor Hochwasser auch an kleineren Gewässern im Land warnen und so drohende Schäden minimieren. weiter
  • 343 Leser
CHINA

Größter Mann trifft kleinsten

Es war eine denkwürdige Begegnung in Baoton in Chinas autonomen Gebiet der Inneren Mongolei. Der mit 2,36 Metern größte Mann der Welt, Bao Xishun, reichte He Pingping die Hand. Der mit 73 Zentimetern vermutlich kleinste erwachsene Erdenbürger lebt ebenfalls in der Mongolei. Nach dem 56-Jährigen Großen will nun auch der 19-Jährige Kleine in das Guinessbuch weiter
  • 228 Leser
WETTBEWERB / Schüler aus dem Land bei Physik-Weltcup

Gymnasiasten gewinnen Bronze

Schüler aus dem Südwesten haben für Deutschland im südkoreanischen Seoul eine Bronzemedaille im Physik-Weltcup gewonnen. Die 17- bis 19-jährigen Gymnasiasten mussten 17 Aufgaben lösen und sich in der Debatte über naturwissenschaftliche Themen bewähren. Eine der Aufgaben war, eine rasche Antwort darauf zu geben, welche Geschwindigkeit notwendig ist, weiter
  • 325 Leser
KUNST

Hasen sollen verschwinden

Die 24 Hasen-Skulpturen auf einem Gelände der ehemaligen Landesgartenschau in Ostfildern (Kreis Esslingen) sollen nun nach einer Verfügung des Landratsamtes Esslingen das Feld räumen. Sie stehen, wie berichtet, auf einer Rasenfläche im Landschaftsschutzgebiet. Die Stadtverwaltung möchte die bis zu vier Meter großen Tiere aber gerne behalten, da sie weiter
  • 291 Leser

Hintergrund: Alle reden von 'Andrea'

Am Wochenende wird 'Andrea' vermutlich der meistgenannte Vorname in Deutschland sein. Denn 'Andrea' heißt das Zwischenhoch, das endlich den Sommer und Temperaturen bis 35 Grad Celsius bringt. Eine Frau aus Norddeutschland wird sich besonders freuen: Andrea Doetsch ist Patin des Hochdruckgebiets, das mit warmer Mittelmeerluft über die Alpen zieht. Ein weiter
  • 225 Leser
LIBYEN

Hoffnung auf Begnadigung

In Bulgarien herrscht Zuversicht auf eine baldige Begnadigung der in Libyen zum Tode verurteilten Krankenschwestern. Der bulgarische Außenminister Iwajlo Kalfin sagte, er rechne noch heute mit einem entsprechenden Antrag der Frauen an den obersten libyschen Richterrat. Den Krankenschwestern wird vorgeworfen, 400 libysche Kinder absichtlich mit Aids weiter
  • 302 Leser
MINERALÖLMARKT

Höchstpreis für Diesel

Mit Beginn der ersten großen Ferienreisewelle sind die Preise für Diesel an den Tankstellen auf ein Jahreshoch gestiegen. Mit gut 1,19 EUR liegt der Dieselpreis nach Angaben des Mineralölwirtschaftsverbandes knapp unter dem absoluten Hoch vom 1. Oktober 2005 mit 1,20 EUR. Der Durchschnittspreis für Superbenzin bewegte sich mit 1,41 EUR rund 2 Cent unter weiter
  • 403 Leser

In den schlagzeilen: Mach mir den Harry

Ein wenig geht es ihm ja wie Goethes Zauberlehrling - er kann und darf nicht aufhören. Nur kämpft Daniel Radcliffe nicht gegen Wassermassen, sondern er dreht Filme. Harry-Potter-Filme. Heftiger noch: Er ist Harry Potter. Mit 11 hatte er die Rolle bekommen, erst mit 21 wird er sie ablegen, wenn 2010 das siebte und letzte Potter-Epos in die Kinos kommt. weiter
  • 294 Leser
LOKFÜHRER

Kein konkretes Ergebnis

Das zweite Spitzengespräch zwischen der Bahn und der Lokführergewerkschaft GDL hat kaum eine Annäherung gebracht. Noch ihrem dreistündigen Treffen in Frankfurt gingen Bahn-Chef Hartmut Mehdorn, Personalvorstand Margret Suckale und GDL-Chef Manfred Schell mit einem einzigen konkreten Ergebnis auseinander: Am kommenden Donnerstag wollen sie sich erneut weiter
  • 363 Leser
BEHÖRDE

Keine Einwände gegen Sägerei

Das Regierungspräsidium (RP) Tübingen hält den Bau des umstrittenen Großsägewerks der Klenk Holz AG in Leutkirch-Urlau für raumordnerisch vertretbar. Auf dem Gelände im Kreis Ravensburg war bis vor wenigen Jahren ein Bundeswehr-Munitionsdepot untergebracht. Der Bau des Werks auf einer bereits vorbelasteten Fläche stellt nach Ansicht des RP die vergleichsweise weiter
  • 375 Leser
AUSREISSER

Kind allein im Zug

Eine Dreijährige aus Murrhardt scheint ein abenteuerlustiger Eisenbahnfan zu sein. Sie be- stieg allein den Zug aus Stuttgart, fiel aber dem Personal auf, das die Polizei verständigte. Beamte nahmen die Ausreißerin in Crailsheim in Empfang und brachten sie den Eltern zurück. Das Mädchen habe einfach nur Zug fahren wollen, egal wohin, teilte die Polizei weiter
  • 218 Leser
HOLOCAUST

Kinder wollen klagen

Kinder israelischer Holocaust-Überlebender wollen vor einem israelischen Gericht auf Zahlungen aus Deutschland klagen. Ein entsprechender Antrag solle morgen vor dem Bezirksgericht in Tel Aviv eingereicht werden, berichtete die israelische Tageszeitung 'Haaretz'. Die Leiden der 'zweiten Generation' müssten anerkannt werden, wird ein Rechtsanwalt zitiert. weiter
  • 271 Leser
LEICHTATHLETIK

Kirsten Bolm: Saison gelaufen

Für eine der besten Leichtathletinnen aus dem Land ist die Saison beendet: Hürdensprinterin Kirsten Bolm (MTG Mannheim) leidet unter Herzmuskelentzündung. weiter
  • 277 Leser
ATOMKRAFT

KOMMENTAR: Blanker Zynismus

Vertuschen, herunterspielen, verharmlosen - nach diesen Maximen handeln alle Kernkraftwerksbetreiber. Schon ein ganz besonderer Fall an Unzuverlässigkeit ist das schwedische Staatsunternehmen Vattenfall. In seinen Kraftwerken wird die Sicherheit schon seit Jahren ganz kleingeschrieben. Das belegen Berichte der Mitarbeiter nach dem schweren Störfall weiter
  • 235 Leser
GRÜNE

KOMMENTAR: Ein berechtigtes Anliegen

Genau solche Vorgänge machen die Grünen zu der Partei, die sie ist: 44 Kreisverbände boxen gegen die Parteiführung durch, dass im September ein Sonderparteitag anberaumt wird. Das belebt nicht nur die Streitkultur, sondern auch das Bild einer Partei, die für Friedenspolitik steht. Denn Hauptthema des Sonderparteitags wird der Bundeswehreinsatz in Afghanistan weiter
  • 256 Leser
DAX

KOMMENTAR: Solider Aufstieg

Aktien auf Rekordjagd. Der Leitindex Dax hat gestern einen neuen Höchststand erreicht - nach dem Sturzflug zu Beginn des Jahrzehnts und einem anschließenden vierjährigen Aufstieg. Das ist erfreulich für all jene, die den Mut hatten in Aktien zu investieren - und traurig für den Rest. Der repräsentiert die Mehrheit, weil die Deutschen Angst vor dem Risikopapier weiter
  • 358 Leser
Bin Laden

Kopfgeld verdoppelt

Nach jahrelanger vergeblicher Suche hat der US-Senat das Kopfgeld auf Al-Kaida-Chef Osama bin Laden auf 50 Millionen US-Dollar (36,3 Millionen Euro) verdoppelt. Bin Laden wird vom US-Bundeskriminalamt FBI als einer der meistgesuchten Terroristen geführt - unter anderem wegen der Anschläge auf die US-Botschaften in Kenia und Tansania 1998. weiter
  • 359 Leser
BILDUNG / Volkshochschulen wollen mehr Geld

Kurse werden unerschwinglich

Lehrgänge im Südwesten am teuersten
Kurse an Volkshochschulen werden für immer mehr Menschen unbezahlbar. Nirgendwo in Deutschland müssen Teilnehmer so viel selber bezahlen wie im Südwesten. weiter
  • 309 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Weltbild-Verlag wächst Der Weltbild-Konzern ist im vergangenen Geschäftsjahr um 15 Prozent gewachsen. Den Umsatz im Geschäftsjahr 2006/07 bezifferte das katholische Buchhandels- und Medienunternehmen mit 1,6 Mrd. EUR. Mit 460 Buchhandlungen, die mit Hugendubel betrieben werden, ist Weltbild Marktführer im deutschen Sprachraum. Der Konzern hat 6900 Mitarbeiter, weiter
  • 358 Leser
TIPP DES TAGES / Urteil des Landesarbeitsgerichts Düsseldorf

Kündigung muss im Original ausgehändigt werden

Kündigungsschreiben müssen vom Vertreter des Arbeitgebers eigenhändig unterschrieben sein und dem Arbeitnehmer auch in dieser Form ausgehändigt werden. Ansonsten ist die Kündigung ungültig, wie das Landesarbeitsgericht Düsseldorf in einem Urteil entschied. Es reiche nicht, dem Arbeitnehmer eine Kopie der Original-Kündigung zu überreichen. Im vorliegenden weiter
  • 422 Leser
TÄNZELFEST

Lagerleben in Kaufbeuren

Zum historischen Tänzelfest in Kaufbeuren verwandelt sich die Stadt an diesem Wochenende in eine mittelalterliche Festung mit Lagerleben. Rund 2000 Buben und Mädchen werden bei diesem ältesten Kinderfest Bayerns in historischen Gewändern unterwegs sein. Mittelpunkt der Feiern bis zum 23. Juli sind zwei Festumzüge am 15. und 16. Juli, mit denen der Besuch weiter
  • 304 Leser
UMGANGSTON

LEITARTIKEL: Worte als Waffe

'Nihilistischer Pöbelhaufen, Dreckschleuder, einstudierter Pharisäer, weiß-blaues Arschloch.' Würde unsereins sich ähnlicher Ausdrucksweise gegenüber Andersdenkenden bedienen, es könnte vor dem Kadi enden. Politiker dürfen offenbar so miteinander umgehen. Der SPD-Haudegen Herbert Wehner jedenfalls, von dem diese Verunglimpfungen stammen, musste wegen weiter
  • 284 Leser
BOXEN

Letzte Chance für Krasniqi

Noch eine Chance. Genau dort, wo er vor knapp zwei Jahren den großen Triumph durch eigene Unachtsamkeit vergeben hat, kann Luan Krasniqi am Samstag (22 Uhr/live im ZDF) nochmal die Weichen zu einer WM-Chance stellen. Der Schwergewichtsboxer aus Rottweil muss in der Hamburger ColorLine Arena Tony Thompson (USA) besiegen - und seinen Hang zur Überheblichkeit weiter
  • 329 Leser

Leute im Blick

Carmen Electra Ein Jahr nach ihrer Trennung sind US-Schauspielerin Carmen Electra (34) und Rockmusiker Dave Navarro (39) unzertrennlich. 'Wir telefonieren ständig miteinander', offenbarte die Ex-'Baywatch'-Nixe. 'Es ist großartig, dass wir es geschafft haben, befreundet zu bleiben'. Bei einer Party im Juni wurden die beiden Hand in Hand fotografiert. weiter
  • 294 Leser
KRIMI

Lizenz zum Schreiben

1964 starb Ian Fleming, der Schöpfer James Bonds. Doch weiterhin erschienen Bond-Romane. Jetzt gibt es mit Sebastian Faulks einen neuen 007-Autor. weiter
  • 271 Leser
KULTURHAUPTSTADT / 2020 oder 2021 im Visier

Mannheim will sich bewerben

Mannheim will sich als Europäische Kulturhauptstadt bewerben. Da die Titelträger bis zum Jahr 2019 bereits feststehen, würden die Jahre 2020 und 2021 ins Visier genommen, teilte Siegfried Raatz von der Stadtverwaltung mit. Da die neue Reihenfolge der gastgebenden Länder allerdings erst in sieben oder acht Jahren festgelegt werde, bleibe für eine offizielle weiter
  • 308 Leser
FUSSBALL / Seit Paul Breitner Berater ist, ist der FC Bayern auf großer Einkaufstour

Mehr als Brotzeit und Champagner

Seit einem halben Jahr ist Paul Breitner Chefberater des FC Bayern. Seitdem haben die Münchner eine beispiellose Einkaufstour hingelegt und 70 Millionen Euro ausgegeben. Das alles ist kein Zufall. Denn Breitner ist viel mehr als nur ein 'Frühstücksdirektor'. weiter
  • 249 Leser
DEUTSCHE BAHN / Garantierter Parkplatz und elektronisches Ticket

Mehr Service auf allen Strecken

Mit besserem Service will die Deutsche Bahn noch mehr Passagiere in ihre Fernverkehrszüge locken: Tickets, auch ins Ausland, sollen einfacher zu kaufen sein. Der elektronische Fahrschein wird getestet. Außerdem plant sie schon bald Ersatz für die alten IC-Wagen. weiter
  • 411 Leser
LEICHTATHLETIK

Michelle Perry im Rennen

Sechs Meetings gehören zur GoldenLeague-Serie der Leichtathleten. Gestern Abend fand in Rom das dritte Sportfest statt - mit zum Teil tollen Leistungen. weiter
  • 175 Leser
HOMAG

Mit Kursplus gestartet

Der Maschinenbauer Homag ist gestern mit einem Kursplus an der Börse gestartet. Die Aktien des Unternehmens aus Schopfloch gingen mit einem ersten Kurs von 32,00 EUR und damit über dem Ausgabekurs von 31,00 EUR im Amtlichen Markt in Frankfurt in den Handel. Der Schlußkurs lag bei 31,89 EUR. Händler sprachen von einem soliden Debüt. 'Homag gehört zwar weiter
  • 444 Leser
FLUG / Mann hatte Tuberkulose - Angst vor Ansteckung

Mitreisende verklagen US-Bürger

Sieben Kanadier und zwei Tschechen haben einen US-Rechtsanwalt auf insgesamt 1,3 Millionen Dollar (960 000 Euro) Schadenersatz verklagt, weil er trotz einer gefährlichen Tuberkulose-Erkrankung im Mai von Prag nach Montreal geflogen war. Acht der Kläger saßen mit ihm im Flugzeug. Bisher ist keiner erkrankt und Mediziner schätzten die Gefahr als gering weiter
  • 239 Leser

Na sowas . . .

Angesichts des ungewöhnlich kalten Winters in Argentinien hat ein Richter in der Provinz Santiago del Estero sechs Häftlinge aus ihren eisigen Zellen nach Hause geschickt. Bei Temperaturen von minus zehn Grad habe eine ernsthafte Gefahr für die Gesundheit der Männer in dem unbeheizten Gefängnis bestanden. Wenns wieder wärmer wird, heißt es zurück in weiter
  • 280 Leser
TENNIS / Spaniens Superstar in Stuttgart

Nach einer Woche Pause ist Nadal fit

Seit Wimbledon keinen Ball mehr gespielt
Ausgeruht und fit tritt Tennis-Star Rafael Nadal beim 29. Stuttgarter Weissenhof-Turnier an. Eine Woche lang hat der Wimbledon-Finalist keinen Schläger angefasst. weiter
  • 321 Leser

Nachgefragt: Busfahrer: Wie lange darf er?

Ein Schulbusfahrer (71) sank bewusstlos zusammen, ein Elfjähriger bremste in Rain am Lech den voll besetzten Bus und verhinderte möglicherweise eine Katastrophe. Mit Gunther Mörl, dem Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands Deutscher Omnisbusunternehmer in Berlin, sprach unser Redaktionsmitglied Eberhard Grosse. Bis zu welchem Alter dürfen Busfahrer weiter
  • 506 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Nachkommen abgewiesen Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat die Diskriminierungsklage von Nachkommen des 'Lebensborn'-Programms der Nazis in Norwegen abgewiesen. Die Kläger hätten ihr Anliegen zu spät vorgebracht, erklärten die Richter. Das von Reichsführer-SS Heinrich Himmler initiierte Programm sollte die Geburtenrate unter so genannten weiter
  • 317 Leser
BEHÖRDEN / Umstellung im September

Neue Nummernschilder für Polizei

Von September an erhalten die 5200 Polizeifahrzeuge in Baden-Württemberg neue Kennzeichen. Wie das Innenministerium gestern mitteilte, werden die Schilder dann wie herkömmliche Kennzeichen aussehen. Die vierstellige Ziffernfolge nach den Buchstaben für den Regierungsbezirk wird durch die Kombination aus bis zu zwei Buchstaben und bis zu vier Ziffern weiter
  • 282 Leser
EURO

Neuer Rekordwert

Der Kurs des Euro hat gestern seinen Höhenflug fortgesetzt und mit 1,3815 US-Dollar einen neuen Höchststand markiert. Am späten Nachmittag fiel der Euro jedoch wieder zurück und kostete 1,3772 Dollar. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,3782 (Vortag: 1,3788) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete 0,7256 (0,7253) Euro. weiter
  • 458 Leser
VOLKSWAGEN / Autohersteller richtet sein Design neu aus

Plakettengrill bald weg

Das Design der VW-Frontgestaltung ähnelt zu sehr den Audi-Modellen. Deshalb soll unter anderem der prägnante so genannte Plakettengrill bald verschwinden. weiter
  • 447 Leser
PROSTITUIERTENMORD

Polizei fasst Verdächtigen

Der erste von drei Prostituiertenmorden im Frühjahr 2006 in Hof an der Saale ist aufgeklärt. 15 Monate nach den tödlichen Schüssen auf eine 22-jährige Rumänin hat die Polizei einen 45-Jahre alten Mann aus dem Landkreis Bayreuth festgenommen. Nach Angaben des Leitenden Oberstaatsanwalts Gerhard Schmitt von gestern äußerte der Mann sich bislang nicht weiter
  • 315 Leser
JUSTIZ / Nach Pannenserie geht Staatsanwaltschaft gegen Betreiber Vattenfall vor

Polizei greift in Krümmel ein

Reaktormitarbeiter befragt - Druck auf aufsichtsführende Ministerin wächst
Die Staatsanwaltschaft Lübeck hat sich Zutritt zum Leitstand des Atomkraftwerks Krümmel verschafft. Die Schließung des Meilers wird nicht mehr ausgeschlossen. weiter
  • 369 Leser
MEDIEN

Potter im Baumarkt

Der fünfte Film frisch in den Kinos, das siebte Buch kurz vor dem Erscheinen: 'Harry Potter' sorgt mal wieder für Schlagzeilen unterschiedlichster Art. weiter
  • 241 Leser
KINO

RAF-Film gefördert

Die Verfilmung des RAF-Dramas 'Der Baader-Meinhof-Komplex' von Regisseur Uli Edel wird vom Filmfernsehfonds Bayern mit 1,4 Millionen Euro unterstützt. Der von Bernd Eichinger produzierte Film mit Moritz Bleibtreu, Martina Gedeck, Bruno Ganz und Alexandra Maria Lara soll ab August gedreht werden und im Herbst 2008 ins Kino kommen. weiter
  • 888 Leser

RANDNOTIZ: Fünf Millimeter

Schon gehört? Die Erde ist gar nicht so groß, wie es immer heißt. Wer seinen Kindern erzählt, unser Erdenrund habe einen Durchmesser von 12 756,3 Kilometern, liegt total daneben. Bonner Forscher haben nämlich entdeckt, dass die Erde im Mittel viel, viel kleiner ist als gedacht - um exakt 5 Millimeter. Mancher mag meinen, das sei so interessant, wie weiter
  • 290 Leser

RANDNOTIZ: Zeit zum Zetern

Früher war alles besser. Das ist jedem erwachsenen Menschen spätestens dann klar, wenn ihn die ersten Zipperlein packen - und nicht mehr verlassen. Die Autorin (zarte 42,9 Jahre alt) zum Beispiel plagt ein unerklärliches Reißen um die Achillessehne. Oder wenn der Gereifte bemerkt, dass Autos heutzutage von vorpubertären Lümmeln gefahren werden, die weiter
  • 319 Leser
STUDIENGEBÜHREN / Verwaltungsgericht Karlsruhe weist Klagen ab

Richter verneinen abschreckende Wirkung

Die Finanzierung des Studiums sei auch für finanzschwache Studenten gesichert, urteilt das Verwaltungsgericht Karlsruhe. Es wies drei Klagen ab. weiter
  • 264 Leser
HEIMATTAGE

Schlachtszenen im Kraichgau

Der Bauernkrieg im Kraichgau lebt nach 482 Jahren wieder auf. Im Rahmen der Heimattage Baden-Württemberg wird an diesem Wochenende der Aufstand originalgetreu nachgestellt. 250 Mitwirkende, von der Marketenderin bis zum Landsknecht, bauen in Eppingen (Kreis Heilbronn) ihr Lager auf. Heute um 18 Uhr und morgen um 15 Uhr spielen sie Szenen aus der Schlacht weiter
  • 213 Leser
formel 1

Schumacher als Vorbild

WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton trauert dem zurückgetretenen Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher hinterher. Gerne hätte er sich mit ihm gemessen. weiter
  • 261 Leser
BAYERN / SPD will mit verjüngter Parteispitze neuen Anlauf nehmen

Seit fünf Jahrzehnten stetig bergab

Florian Pronold steckt sich hohe Ziele, lässt aber Ludwig Stiegler erneut den Vortritt
Man müsse der CSU vor dem Hintergrund der Wirrungen um ihren Führungswechsel die Chance geben, 'sich selbst zu erlegen', tönt der bayerische SPD-Chef Ludwig Stiegler vollmundig. Doch seit fünf Jahrzehnten sehen sich die Sozialdemokraten in dieser Hoffnung getrogen. weiter
  • 338 Leser
KINDERARBEIT / Auf einer Kautschukplantage im afrikanischen Liberia

Sesays Söhne helfen ihrem Vater

Weltweit arbeiten über 200 Millionen junge Menschen unter 15 Jahren
Colin Sesay ist für 750 Kautschuk-Bäume zuständig. Er ritzt sie an und fängt den herausrinnenden Latex-Saft auf, den die Firma Firestone für die Reifenproduktion braucht. Jetzt ist das Unternehmen wegen der Arbeitsbedingungen in Liberia in die Kritik geraten. weiter
  • 517 Leser
PROSTITUTION / Politiker fordern Strafen

Sex ohne Kondom in den Bordellen

Bayerische Bordellbesitzer zwingen Prostituierte zu ungeschütztem Verkehr. Die Polizei ist machtlos, Politiker fordern, Hygiene-Verstöße unter Strafe zu stellen. weiter
  • 277 Leser
AFRIKA

Simbabwes Wirtschaft am Ende

Simbabwe hat mit mehr als 4500 Prozent die höchste Inflation der Welt, die Arbeitslosigkeit liegt bei 80 Prozent. Präsident Mugabe regiert weiter mit eiserner Härte. weiter
  • 232 Leser
BÜHNE

Sommertheater mit Walser

Martin Walsers 'Ein fliehendes Pferd' und Yasmina Rezas 'Der Gott des Gemetzels' gehören zu den Höhepunkten des Sommertheaters in Überlingen. Das sommerliche Gastspiel des Konstanzer Stadttheaters auf der anderen Bodenseeseite beginnt heute und endet am 5. August. Die Aufführung des Walser-Stücks ist ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk des Bodenseekreises weiter
  • 320 Leser
LEICHTATHLETIK

Speer trifft Weitspringer

Gestern Abend kam es in der Golden League der Leichtathleten zu einem schweren Unfall. Der französische Weitspringer Salim Sdiri wurde von einem Speer getroffen. weiter
  • 315 Leser
FECHTEN

Susanne König hört auf

Säbelfechterin Susanne König vom FC Tauberbischofsheim beendet ihre Karriere. Die 33-Jährige will sich künftig mehr ihrer Familie widmen. Königs größte Erfolge waren die Gold-Medaille bei der EM 2001 und Bronze bei der WM im gleichen Jahr. Nach einer Baby-Pause belegte sie vergangene Woche bei der EM in Gent den 14. Platz. weiter
  • 374 Leser
KULTURGÜTERSTREIT / Staatsgerichtshof zweifelt an Klagerecht der Genossen

Südwest-SPD droht peinliche Pleite

Um die CDU vorzuführen, will die SPD einen Untersuchungsausschuss zum Kulturgüterstreit vor dem Staatsgerichtshof erzwingen. Nun droht ihr eine Blamage. weiter
  • 272 Leser
NATURGEWALT

Taifun tobt über Japan

Der ungewöhnlich heftige Taifun 'Man-yi' ist gestern mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 250 Stundenkilometern über die südjapanische Inselprovinz Okinawa hinweg gepeitscht. In mehr als 100 000 Haushalten fiel der Strom aus, Masten stürzten um, Autos wurden beschädigt. Fast 400 Inlandsflüge mussten gestrichen werden. Dutzende Häuser wurden unterspült, weiter
  • 278 Leser

Telegramme

fussball: Der niederländische Abwehrspieler Khalid Boulahrouz, früher Hamburger SV, wechselt nach einer Saison beim FC Chelsea auf Leihbasis zum Uefa-Cup-Sieger FC Sevilla. Nach einem Jahr können die Spanier eine Kaufoption ziehen. fussball: Ab 2009/2010 spielt Zweitligist FC Augsburg in der 'impuls arena'. Das Unternehmen für die Vermittlung privater weiter
  • 199 Leser
FUSSBALL / Alberto entscheidet sich für Werder Bremen

Teuerster Spieler der Vereinsgeschichte

Das wochenlange Tauziehen um Carlos Alberto ist beendet. Der brasilianische Fußball-Profi wechselt mit sofortiger Wirkung zu Werder Bremen. Nach einem schier endlos erscheinenden Hick-Hack um die Transfermodalitäten einigte sich der Bundesligist mit allen maßgeblichen Parteien über die Konditionen des Wechsels. Für den 22 Jahre alten offensiven Mittelfeldspieler weiter
  • 324 Leser
KULTURPOLITIK / Gesetz soll noch vor der Sommerpause verabschiedet werden

Theaterakademie Ludwigsburg nimmt Gestalt an

Das Gesetz zum Aufbau der europaweit einzigartigen Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg soll noch vor der Sommerpause verabschiedet werden. 'Dann könnte das Studium im Herbst 2008 beginnen', sagte Staatssekretär Dietrich Birk. Um den Aufbau der Theaterakademie wird seit Jahren gerungen. Schwierigkeiten bereitete immer wieder der Versuch, weiter
  • 242 Leser
GESELLSCHAFT / Berlin mausert sich zur Modestadt - Künftig zweimal pro Jahr Schauen geplant

Trendig und luftig in den Sommer

Riesenauftrieb vor dem Brandenburger Tor - Bei Hugo Boss Entwürfen geht es urban-gepflegt zu
Trendige Kreationen, berauschende Stimmung und das Brandenburger Tor als Kulisse: Mit einer interessanten Schau hat die Marke 'Hugo' aus dem Hause Hugo Boss die erste Berliner 'Fashion Week' eröffnet. Zweimal jährlich soll sie künftig über den Laufsteg gehen. weiter
  • 378 Leser
UNTERRICHT / Christliche Schöpfungslehre in Biologie? Roth kritisiert Bischof Mixa

UNTERRICHT / Christliche Schöpfungslehre in Biologie? Roth kritisiert Bischof Mixa

Die Forderung des Augsburger Bischofs Walter Mixa nach Aufnahme der christlichen Schöpfungslehre in den Biologieunterricht ist bei den Grünen auf Kritik gestoßen. In Deutschland herrsche zwar Glaubensfreiheit, teilte die Grünen-Vorsitzende Claudia Roth gestern mit. Dies bedeute aber nicht, dass Glaubensdogmen die wissenschaftliche Grundlage des Unterrichts weiter
  • 220 Leser
ENERGIEVORKOMMEN / Wissenschaftler und Militärs befürchten Nachteile für die USA

US-Sonderweg wird zum Bumerang

Was die USA aus nationalem Interesse blockiert haben, droht ihnen nun zu schaden. Sie sind vom Abbau der Öl- und Gasvorkommen in der Arktis ausgeschlossen. Das UN-Seerechtsübereinkommen (SRÜ) gehört zu den Vereinbarungen, die fast alle Länder der Welt unterzeichnet haben - außer den USA. Nun drohen Washington wirtschaftliche und militärische Nachteile, weiter
  • 328 Leser
TODESTAG

Versace-Mord vor zehn Jahren

Am Morgen des 15. Juli 1997 verließ Gianni Versace seine Villa am Ocean Drive in Miami (Florida), um sich wie üblich in einem nahe gelegenen Café Zeitschriften zu kaufen. Als er zurückkehrte, trat ein junger Mann an ihn heran - und schoss ihm zwei Kugeln in den Hinterkopf. Morgen ist es zehn Jahre her, dass Italiens schillerndster Modeschöpfer mit nur weiter
  • 262 Leser
M.Tech

Wechsel in Prime Standard

Der Spezialist für Verkehrsleitsysteme, M. Tech, strebt den Wechsel in den Prime Standard der Deutschen Börse an. Das Unternehmen aus Unterensingen (Kreis Esslingen) teilte gestern mit, dass die AG zudem in eine Aktiengesellschaft nach Europäischem Recht (SE) umgewandelt werden soll. Darüber soll eine außerordentliche Hauptversammlung im ersten Quartal weiter
  • 414 Leser

Wie die Gerichte urteilten

Die Verwaltungsgerichte haben Studiengebühren bisher bundesweit überwiegend als rechtmäßig bezeichnet. Das gilt zumindest für die grundsätzliche Einführung eines kostenpflichtigen Studiums. In Einzelfällen haben jedoch auch Studentenklagen Erfolg gehabt. In Baden-Württemberg haben die Verwaltungsgerichte Freiburg und Karlsruhe die Semestergebühren von weiter
  • 281 Leser

Wirtschaftsweiser und Chef des ZEW

Wolfgang Franz zählt seit 2003 zu den wirtschaftlichen Beratern der Bundesregierung im fünfköpfigen Sachverständigenrat ('Wirtschaftsweise'). Bereits von 1994 bis 1999 saß er in diesem Gremium. Franz leitet seit 1997 das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in Mannheim, sein Vertrag ist eben bis 2011 verlängert worden. In seiner Amtszeit weiter
  • 386 Leser
Bekleidungshandel/ Regenwetter hat auch Vorteile

Wärmere Sachen gefragt

Das wochenlange Regenwetter hat dem deutschen Bekleidungshandel in diesem Sommer eine unerwartete Nachfrage nach wärmenden Sachen beschert. Statt hochsommerlicher Bekleidung seien im Juni wieder stärker Jacken und Strickwaren gefragt gewesen, sagt der Vize-Hauptgeschäftsführer des Branchenverbandes BTE, Siegfried Jacobs: 'Der Regen hat dem Verkauf der weiter
  • 440 Leser
RAD / Sechste Etappe der Tour de France

Zabel nicht mehr in Grün

Belgier Boonen stärker - Entscheidung ums 96er-Trikot
Der Belgier Tom Boonen hat die sechste Etappe der 94. Tour de France gewonnen. Erik Zabel wurde Dritter, der damit das Grüne Trikot an Boonen verlor. weiter
  • 277 Leser
ENERGIE / Neue Biogasanlage im Schwarzwald

Ziel: Einspeisung ins Erdgasnetz

Die größte Biogasanlage des Schwarzwald-Baar-Kreises wurde jetzt in Tuningen in Betrieb genommen. Die Powerfarm GmbH aus Donaueschingen erzeugt in ihrem Kraftwerk 4 Millionen Kilowatt elektrische und 4,1 Millionen Kilowatt thermische Energie jährlich. Durch Weiterentwicklungen soll die Gesamteffizienz in naher Zukunft gesteigert und die doppelte Menge weiter
  • 260 Leser

Zur Person

Offizieller Wechsel im Staatsministerium: Nach 40 Jahren in Diensten des Landes wurde der Amtschef der Regierungszentrale, Rudolf Böhmler (CDU), gestern verabschiedet. Nachfolger wird der Amtsleiter im Finanzministerium, Hubert Wicker (CDU). Ministerpräsident Günther Oettinger sagte bei einem Empfang in der Villa Reitzenstein, der 61-jährige Böhmler weiter
  • 227 Leser