Artikel-Übersicht vom Samstag, 21. Juli 2007

anzeigen

Regional (76)

Kurz und Bündig
Freizeitturnier Der TSV Großdeinbach veranstaltet anlässlich seines Sommerfestes am 4. und 5. August ein Freizeitturnier für Hobby-, Freizeit-, Vereins- und Betriebsmannschaften. Gespielt wird auf Kleinfeldern. Eine Mannschaft besteht aus sechs Feldspielern plus Torwart. Maximal zehn Spieler dürfen angemeldet werden. Das Turnier beginnt am Samstag um weiter
Kurz und Bündig
Kirchenmusik „Singt dem Herrn alle Welt“, unter diesem Motto gestaltet der Motettenchor Schwäbisch Gmünd unter Leitung von Kirchenmusikdirektorin Sonntraud Engels-Benz morgen ab 10 Uhr den Gemeindegottesdienst in der Augustinuskirche. Außerdem spielt Andreas Gräsle an der Orgel. Die Liturgie des Gottesdienstes, der zum Festival der Europäischen weiter
Kurz und Bündig
Freikarten für Pink Auf einer Tour durch das Sendegebiet macht das Radio-7-Mobil morgen genau um 18 Uhr Station auf dem Gmünder Marktplatz. Wer Fan der US-Popsängerin Pink ist und sich als erster am Mobil meldet, hat zwei Freikarten für das Konzert, das der Weltstar am selben Abend in Ulm gibt, gewonnen. Eigentlich ist der Open-Air-Auftritt in der Donaustadt weiter
Polizeibericht
Alkohol am SteuerSchwäbisch Gmünd. Ein 24-jähriger Autofahrer war am Freitag, gegen 0.25 Uhr, alkoholisiert auf der Otto-Tiefenbach-Straße in Richtung Lindach unterwegs. Kurz nach der Abzweigung Grünhalde kam er nach von der Fahrbahn ab, sein Auto landete an einem Hang, nachdem es einen kleinen Baum komplett gefällt hatte. Nach einer Alkoholkontrolle weiter
Am Strassenrand
Sehr gut „Für normale Demonstrationen bekommt man kaum mehr Leute zusammen. Sie sind zu demotiviert, weil sich so viele Jahre überhaupt nichts getan hat. Doch diese Veranstaltung wird sehr gut angenommen“, freute sich Inge Opferkuch von der Initiative „B 29 raus“.Was anderes Bei griechischem Essen ließ es sich eine Vierergruppe weiter
Kurz und Bündig
Zu schnell unterwegs Wie erst jetzt bekannt wurde, war vergangenen Samstag gegen 12 Uhr ein 57-jähriger Autofahrer mit überhöhter Geschwindigkeit zwischen Göggingen und Schechingen unterwegs, als er wegen einer Kuppe sowie einer leichten Linkskurve einen Traktor zu spät bemerkte, welcher kurz zuvor aus einer Hofausfahrt in Richtung Göggingen eingebogen weiter
Kurz und Bündig
Vorfahrt missachtet 15 000 Euro Schaden entstanden durch einen Verkehrsunfall in Spraitbach, der sich am Donnerstagmorgen, gegen 10.10 Uhr, ereignete. Von der Lindenstraße kommend missachtete eine 23-jährige Pkw-Lenkerin die Vorfahrt eines aus der Eugen-Hahn-Straße kommenden 61-jährigen Pkw-Lenkers. weiter
  • 203 Leser
FRAGE DER WOCHE
Thema: GenfoodEines der großen Gesprächsthemen sind gentechnisch veränderte Lebensmittel. Die GMÜNDER TAGESPOST wollte von Passanten auf dem Marktplatz ihre Meinung zu Genfood hören. Wie stehen Sie zu gentechnisch veränderten Lebensmitteln? Sind Sie für eine Kennzeichnungspflicht für Genfood?Von Anika Jörke und Gökce Albayrak weiter
Wir Gratulieren
SAMSTAG, 21. JULISCHWÄBISCH GMÜNDDora Rapp, Waldauer Straße 53, Waldau, zum 87. Geburtstag.Herta Pohl, Breslauer Straße 70, Bettringen, zum 82. Geburtstag.Lisa Oesterle, Kellerhaus 1, Bettringen, zum 80. Geburtstag.Robert Kast, Im Laichle 13, zum 77. Geburtstag.Aurelia Silimon, Sandweg 8, zum 77. Geburtstag.Erich Schmitzer, Neißestraße 6, Bettringen, weiter
Aus der Region
Zwei KandidatenHeidenheim   Dem Vernehmen nach gibt es zwei Heidenheimer, die den amtierenden OB Bernhard Ilg bei der OB-Wahl am 11. November herausfordern wollen. Noch bis zum 16. Oktober können sich Bewerber melden, am 5. November ist die öffentliche Kandidatenvorstellung. weiter
  • 256 Leser

Kulinarisches Angeln

Leckere Erdbeeren, süße Kirschen, knusperige Brezeln und vieles mehr gab es beim Kinderfest des Waldorfkindergartens in Großdeinbach. Allerdings: Die Mädchen und Buben mussten sich diese Köstlichkeiten mit Angelschnur, Booteinsatz und Kutschenwagen im Spiel zuerst „erarbeiten“, um sie dann vernaschen zu dürfen. Jung und alt hat’s mächtig weiter

„Arzthelferinnen können nichts dafür“

Zu “Frust im Wartezimmer“, GT vom 19. Juli 2007„Sehr geehrte Frau Hofstätter,das Praxisteam Schuhmacher lädt Sie gerne ein, selbst zu erleben, warum es im beruflichen Alltag einer jeden Praxis manchmal zu langen Wartezeiten am Telefon, sowie bei den Sprechzeiten kommen kann – ohne jegliches Verschulden der 'Sprechstundenhilfen'. weiter

„Festival Fraternite“ läuft nun im Esperanza

Gestern startete das „Festival Fraternite“ im Esperanza und nicht wie vorgesehen hinter dem alten Sportplatz in Straßdorf. Ein Gewitter am Nachmittag hatte der Sound-Anlage den Garaus gemacht. Auch heute wird im Esperanza gerockt. Jugendkulturinitiative, der Jugendraum Straßdorf und das städtische Kinder- und Jugendbüro haben das zweitägige weiter

Akuter Lehrermangel schafft Nachteile

Zum Artikel “Lehrermangel in Gmünd“, GT vom 7. 7. 2007. „Als betroffene Eltern des Scheffold- Gymnasium in Gmünd möchten wir unseren Befürchtungen Ausdruck verleihen.Wie aus dem o.g. Artikel zu entnehmen ist, fehlen am Scheffold-Gymnasium, im kommenden Schuljahr 100 - 120 Lehrerstunden. Es mussten bereits in den vergangenen Jahren, weiter
Hauptschule lorch Abschlussprüfung

Alle Schüler haben bestanden

Mit einer gelungenen Abschlussfeier haben sich die Schüler der zwei neunten Klassen der Hauptschule mit Werkrealschule Lorch verabschiedet. Schüler, Eltern, Lehrer, Verwandte und Freunde wurden zwei Stunden lang von den Klassensprechern kurzweilig durch ein buntes Programm mit Schlagzeugsolo, Sketchen und Tanzdarbietungen geführt. weiter
  • 147 Leser

Altpapier leichter entsorgen

ostalbkreis   Die Abfallgesellschaft GOA teilt mit, dass die Abgabe von Altpapier und Kartonagen auf Wertstoffhöfen vereinfacht wurde. Ab sofort können Zeitungs- und Mischpapier in einem Container. Nur die Kartonagen müssen noch aussortiert, aber nicht mehr mühsam zerkleinert werden. Weitere Informationen zur Entsorgung von Altpapier gibt weiter
  • 123 Leser
BAUVORHABEN Mögglinger Gemeinderat befasst sich mit Umgestaltung am Kirchplatz, den Finanzen und Anliegerbeiträgen

Anwohner müssen Straße mitbezahlen

„Wir sind alle nicht glücklich“, verwies Bürgermeister Ottmar Schweizer auf die Tatsache, dass Anlieger von der Lauter Straße sich am Straßenendausbau beteiligen müssen. weiter
  • 123 Leser
ZIS Lehramtsanwärter geben Buchtipps: Pop-Up-Panorama: ROM

Aufklappen, aufstellen, erleben

Gaius Julius Cäsar, der Kaiser, Maximus, der Feldherr, Spartakus, der Gladiator: Wie lebten diese berühmten Personen im mächtigsten Reich Europas und der Welt seinerzeit? Wieso blieb das Römische Reich so lange bestehen und welche Besonderheiten zeichneten die Römer im Gegensatz zu anderen Völkern aus? Dies beschreibt D. R. Thomas in seinem Panorama-Buch weiter
  • 1913 Leser
altarraum

Befragung noch bis morgen

Die große Meinungserhebung zur Umgestaltung des Altarraums im Heilig-Kreuz-Münster geht in die Endphase. Bis spätestens morgen Abend können die wahlberechtigten Mitglieder der Münstergemeinde und des Münsterbauvereins ihre Stimme abgeben. weiter

Die Bildung leidet an den Sparmaßnahmen

„Im Regierungspräsidium Stuttgart, speziell im Kultusministerium läuft zur Zeit offensichtlich einiges schief! Während die gesamte Wirtschaft Baden-Württembergs über Mangel an akademischem Nachwuchs, z.B. Ingeneuren klagt, wird die höhere Bildung systematisch zu Tode gespart. Das Auslaufmodell Hauptschule wird mit 17 Millionen Euro aufgepäppelt, weiter
IM BLICK: Kulturangebote im Sommer

Die Gmünder Profis

Da sind Profis am Werk. Den Eindruck vermittelt Schwäbisch Gmünd nicht nur Bürgern, den hinterlässt die Stadt auch im weiten Umland, in den großen Nachbarstädten. Tunnel, Landesgartenschau, Festival Europäische Kirchenmusik, Burda-Ausstellung im Prediger. Es pulsiert wieder in der Stadt. Die ersten Zahlen des aktuellen Festivals nehmen Zweiflern die weiter
KIRCHE Die Leintalgemeinde Heuchlingen feiert morgen das Skapulierbruderschaftsfest

Ein Muss für echte Heuchlinger

In Heuchlingen wird alljährlich am Sonntag nach dem 16. Juli, in diesem Jahr ist es der morgige Sonntag, 22. Juli, das Fest der Skapulierbruderschaft der lieben Frau vom Berge Karmel, das „Heuchlinger Fest“ gefeiert. weiter
SELBSTHIFLEGRUPPE Tinnitus Ohrengeräusche beim Jahresausflug in München

Einen Tag „Ferien vom Ich“

Der Besuch des Viktualienmarktes, die Besichtigung der Allianz-Arena und ein Abstecher zum Nockherberg waren die Höhepunkte des Ausfluges der Tinnitus/Ohrengeräusche Selbsthilfe. weiter
Pädagogische Hochschule Feierliche Zeugnisübergabe an über 100 Absolventen im Stadtgarten

Einstellquote entfacht Unverständnis

Mit dem Ende des Sommersemesters 2007 haben mehr als 100 Studierende der Gmünder PH erfolgreich ihr erstes Staatsexamen abgeschlossen. PH-Rektor Professor Dr. Hans-Jürgen Albers überreichte die Zeignisse. weiter
TSB schwäbisch gmünd Der größte Sportverein Gmünds ehrt verdiente Mitglieder

Fast 200 große Leistungen gewürdigt

Der größte Gmünder Sportverein ehrte verdiente Mitglieder: Nahezu 200 Sportler aus den verschiedenen Abteilungen des TSB Schwäbisch Gmünd wurden für ihre Leistungen – von Kreis- und Bezirksmeisterschaften bis zu deutschen Meisterschaften und internationalen Wettkämpfen – gewürdigt. weiter

Fecker: „Vorwurf ist ungeheuerlich“

aalen   Kurz und knapp nimmt Norbert Rehm Stellung. Es geht um Vorwürfe, die ihm den Posten als Aufsichtsrat der Stadtwerke kosten könnten. „Der auf mein Mandat als Aufsichtsrat der Stadtwerke erhobene Vorwurf ist falsch“, erklärt der Aktive-Bürger-Rat. Rehm: „Der Kreis lässt sich stark eingrenzen, der mir mit dieser gezielten weiter
Kolping-Jubiläumsjahr 600 Sänger und Musiker in Gmünd

Festliche Klänge

Über 600 Sänger und Musiker trafen sich in der Uhlandhalle Bettringen zum 17. Kolpingchor-Treffen der Diözese Rottenburg-Stuttgart. weiter
ZIS Buchtipps Ravensburger Buch des Wissens

Fragen und Antworten

Das große Ravensburger Buch des Wissens: ein umfassendes Lexikon für Kinder im Grundschulalter. Das Buch bietet über 5000 Fakten in den faszinierenden Wissensgebieten Erde, Weltall, Tiere, Geschichte, Wissenschaft und Technik. weiter
  • 1937 Leser

Frauenunion für Hauptschulen

ostalbkreis „Alle drei Schularten müssen als gleichberechtigte Säulen des Systems gelten“, erklärt die Frauenunion Ostalbkreis. Damit die Hauptschule konkurrenzfähige Säule werde, seien strukturelle, pädagogische und inhaltliche Verbesserungen nötig, formulierte die Frauenunion und regte an, dass die Grundschulempfehlung nicht als Zwangszuweisung weiter
Schule Abschlussfeier der Schiller-Realschule Schwäbisch Gmünd im Stadtgarten

Freiheit in Verantwortung nutzen

Die Schiller-Realschule verabschiedete in einer Feier (die GT veröffentlichte die Absolventen) 117 Schülerinnen und Schüler, die die Prüfung zur mittleren Reife erfolgreich abgeschlossen haben. weiter
Aktion Göppingen ist Teil der bundesweiten Initiative „Vielfalt tut gut“

Gegen Extremismus

„Wir wollen die Jugendlichen in unserer Stadt vor Extremismus bewahren und ihnen zeigen, wie friedvoll und tolerant Demokratie sein sollte“, betont Bürgermeister Jürgen Lämmle. Über drei Jahre hinweg werden nun in Göppingen unter dem Titel „Vielfalt tut gut“ besondere Angebote entstehen. Sie sind Teil einer Initiative des Bundesministeriums weiter

Gemeinderat Alfdorf tagt

Alfdorf Die Sanierung des Kindesgartengebäudes in Vordersteinenberg, der Kanalumbau in Pfahlbronn, der Bebauungsplan für die „Schillerstraße Süd“, eine neue Kindergartensatzung und ein Rahmenkonzept für die „offene Jugendarbeit“ – dies sind die Themen auf der Tagesordnung, wenn der Alfdorfer Gemeinderat am kommenden Montag, weiter

Gmünder „Minis“ holen zwei von drei Pokalen

44 Manschaften aus der ganzen Diözese Rottenburg-Stuttgart kamen zum 6. diözesanen Ministrantenfußballturnier in Hussenhofen. Pfarrer Johannes Waldenmaier eröffnete das Turnier durch einen Morgenimpuls. Dann folgten spannende Spiele in drei Altersklassen, um die von Weihbischof Maria-Renz gestifteten Wanderpokale. Bei den Jüngsten konnten sich die über weiter
Zis Buchtipps Pierre Pelot: Das Leben in der Steinzeit

Gut verpackte Fakten

Der Frage, wie die Menschen zu dieser Zeit lebten, geht Pierre Pelot in seinem Buch „Das Leben in der Steinzeit“ nach, das zur Reihe „Weltgeschichte für junge Leser“ gehört. weiter
  • 1649 Leser

Heute und morgen Fischerfest

Spraitbach   Heute und morgen ist Fischerfest in Spraitbach. Es veranstaltet der Fischereiverein Spraitbach 1982 auf dem Festplatz Hagenbuche in Spraitbach sein traditionelles Fest. Es beginnt heute um 18 Uhr mit der Bierprobe. Nach Einbruch der Dunkelheit werden die Fischer wieder für einen einmaligen Feuerzauber auf dem Festplatz sorgen. weiter
  • 101 Leser

Hilfe für Terre des Hommes

Die Klasse 6 der Friedensschule setzte sich im Fach Deutsch mit dem Thema Straßenkinder auseinander. Hierzu lasen sie gemeinsam ein Buch und luden zur Lese-nacht auchNorbert Müller von der Gmünder Terres des Hommes Gruppe ein. Acht Wochen lang verkauften die Sechstklässler immer montags selbstgebackenen Kuchen. Der erzielte Gewinn soll für das Projekt weiter
  • 171 Leser
Guten Morgen

Hinterrad-Horror

Wer bei der Tour vorne mitmischen will, muss das richtige Hinterrad erwischen. Oder pharmazeutisch beschlagen sein. Das wusste er längst. Woran es aber lag, dass er den Mann vor sich im Radsattel – inzwischen immerhin schon weit über 50 – einfach nicht überholen konnte? Ein Rätsel. Doping? Unsinn. Es lag an ihm. Er musste mehr trainieren, weiter
Realschule Heubach 122 Schüler mit der mittleren Reife verabschiedet

Hoffnung auf gute Perspektiven

Mit besten Wünschen wurden 122 Schüler der Realschule Heubach in einer heiteren Feier verabschiedet. Den musikalischen Auftakt setzte die Schulband unter der Leitung von Alois Waidmann mit „On Broadway“. weiter
  • 228 Leser
sommer in der stadt

Im Krebsgang an Dianas Seite

Michael Krebs ist sich treu und den Zuschauern der Alte geblieben: mit lokalem Witz garniert, philosophiert er am 85. Geburtstag von Georg Kreisler, der vor allem für seinen Exhibitionismus-Song als Vorbild dienen könnte, in der VR-Bank Ellwangen über Gott, die Welt und schwäbische Spätzle. weiter
  • 139 Leser

Im Zirkus Topolino

Der Kindergarten St. Maria, Oberbettringen feierte sein jähriges Sommerfest. Diesmal begrüßten die Kinder und ihre Erzieherinnen ihre Gäste im „Zirkus Topolino“ und boten ein abwechslungsreiches Programm mit Jongleuren, Pferden, Seiltänzerinnen, Clowns, etc. Das Publikum sparte nicht mit Applaus und ein Blick in die strahlenden Gesichter weiter
gewerbepark a 7 Vermarktung des ehemaligen Heerum-Geländes hat begonnen

Industriebrache wird belebt

Vier Jahre lag die ehemalige Produktionsstätte der Westhausener Firma Heerum im Dornröschenschlaf. Jetzt hat sich mit Wolfgang Dambacher ein Investor gefunden, der das Areal mit einer Nutzfläche von rund 20 000 Quadratmetern vermarkten will. weiter
  • 401 Leser
Innenstadt René Januschenski betreibt Gastronomie

Josefle ab Oktober

Die Gastronomie kehrt an den Marktplatz zurück. Im Oktober eröffnet René Januschenski das Restaurant „Josefle“. Der Wunsch der Stadt und des Hausbesitzers Dino De Pellegrin, deutsche Gastronomie für den traditionellen Standort zu finden, ging in Erfüllung. weiter
JUGEND Kleinspielfeld am Samstag ab 18 Uhr und sonntags gesperrt – Skaterrampen gewünscht

Jugendraum unter neuer Regie

Die Einhaltung der Nutzungszeiten des Kleinspielfeldes sowie der Wechsel in der Vorstandschaft des örtlichen Jugendraumes waren Kernthemen der Igginger Kinder- und Jugendkonferenz. weiter

Kinder werfen Speicherofen um

Schwäbisch Gmünd-zimmern Im Kindergarten in Zimmern haben am späteren Vormittag zwei Kinder einen Nachtspeicherheizkörper im Zugangsraum zum Kippen gebracht und sind teilweise darunter geraten. Vermutlich haben die Kinder etwas aus dem Spalt zwischen Heizkörper und Wand angeln wollen. Dabei, so vermuten es die Verantwortlichen, sind sie auf den Heizkörper weiter
KiSS Mitgliederversammlung des Vereins Kunst im Schloss Untergröningen

Konsolidierung nicht abgeschlossen

„Das exponierte Tier“ lautet der Titel der KiSS-Ausstellung, die am 20. Mai im Schloss Untergröningen eröffnet wurde. Bei der Mitgliederversammlung des Vereines in der „Tafeley“ des Schlosses Untergröningen wurden die anwesenden KiSS-Mitglieder über den 7. Kultursommer im Schloss sowie über die geplante Ausstellung 2008 informiert. weiter
UNFALL Kilometerlange Staus auf B29 und B14 im Berufsverkehr

Laster schiebt Auto vor sich her

Kilometerlange Staus gab es gestern im Remstal. Der Grund: ein Unfall, der sich kurz vor 7 Uhr auf dem Teiler B 14/B29 ereignete. Drei Fahrzeuge waren beteiligt. weiter
Feste SWR4 Radio Sommerfest am Turm und Steinzeitfest am Eyth-See

Luft und Wasser

Besondere Aktionen verspricht Stuttgart am Wochenende. Am Fernsehturm steigt zwei Tage lang das SWR4 Sommerfest mit waghalsigen Abseilaktionen vom Turm. Am Max-Eyth-See wird am Sonntag ein Einbaum des Landesmuseums zu Wasser gelassen. Auch sonst dreht sich dort alles um das Thema Steinzeit. weiter
ZUR Person Wolfgang Haas ist tot

Mann des Ausgleiches

Trauer in Weiler und der Stadt Schwäbisch Gmünd: Wolfgang Haas ist tot. Der langjährige aktive Kommunalpoltiker starb gestern nach schwerer Krankheit im Alter von nur 64 Jahren. weiter
STADTVERWALTUNG Belagsarbeiten an der B 298

Mit Verkehrsproblemen rechnen

Schwäbisch Gmünd   Die Bauarbeiten zur Verlegung eines Abwasserkanals vom Rehnenhof in Richtung Wetzgauer Bach quer über die B 298 zwischen Schwäbisch Gmünd und Mutlangen sind im Fahrbahnbereich abgeschlossen. Am Dienstag, 24. Juli, muss in diesem Bereich der Fahrbahnbelag eingebaut werden. Der Verkehr wird an diesem Tag mit Hilfe einer Ampelanlage weiter
infrastruktur Ärger über Abbau der Miniramp auf dem Rehnenhof – Sicherheitsbedenken

Neue Skate-Elemente sollen her

Sehr rasch hat die Stadt die Miniramp beim Tennisplatz auf dem Rehnenhof abgebaut, weil nach ihren Angaben die Sicherheit der Benutzer nicht mehr gewährleistet werden konnte. Mitglieder der Bürgerinitiative, die den Bau der Anlage ermöglicht hat, ärgern sich, dass sie nicht einmal informiert wurden. weiter
ZIS Buchtipps „Fletcher Moon - Privatdetektiv“ von Eoin Colfer

Nie wieder rosa tragen

Fletcher Moon ist Privatschnüffler und, um mit seinen Worten zu sprechen, der Ansicht: „Wenn man erst einmal die dunklen Seiten des Schulhofes kennen gelernt hat, hält das Leben nicht mehr allzu viele Überraschungen bereit.“ Doch da irrt sich der jüngste offiziell anerkannte Privatschnüffler der Stadt gewaltig. Ein Routinefall führt ihn weiter
  • 2119 Leser
Realschule Leinzell Entlassfeier für 108 Schülerinnen und Schüler

Optimistisch in die Zukunft

108 Schülerinnen und Schüler der Realschule Leinzell haben die Abschlussprüfung erfolgreich bestanden und wurden am Donnerstag feierlich in der Gemeindehalle in Leinzell verabschiedet. weiter
  • 110 Leser

Porsche bietet 100 Ausbildungsplätze

Stuttgart   Der Sportwagenhersteller Porsche bietet im kommenden Jahr 100 Ausbildungsplätze an. Das Unternehmen bilde derzeit in insgesamt 14 technischen und kaufmännischen Berufen aus, teilte Porsche mit. Besonders gute Berufschancen hätten Bewerber mit Mittlerer Reife und Abitur, die bereit seien, nach der Ausbildung für längere Zeit im weiter
  • 110 Leser
Bezirksbeirat Differenzen offenbar beigelegt

Preiss Stellvertreter

„Die Wogen haben sich geglättet, und der Sturm im Wasserglas ist vorbei“, sagte Oberbürgermeister Wolfgang Leidig gestern Abend nach der nichtöffentlichen Sitzung in Rehnenhof/Wetzgau. Die Differenzen zwischen dem Bezirksbeirat Stefan Preiss und dem Oberbürgermeister seien beigelegt worden, so Leidig. weiter
Exkursion Mit dem Gmünder Museumsverein im Meteoritenkrater Ries

Schlösser auf Riesenschollen

Werner Debler führte den Gmünder Museumsverein zu einer Exkursion unter dem Motto „Das Ries - Einschlagkrater eines Meteoriten“. Auch viele Nichtmitglieder nahmen teil. weiter

Sommerfest „Rund um Bettringen“

Bei schönstem Wetter unterhielten die Kinder des Kindergartens Sternschnuppe - Lindenfeld ihre Gäste mit einer tollen Vorführung vor einer tollen Kulisse. Das ganze Jahr über hatten sich die Kinder mit ihrer näheren Umgebung rund um Bettringen beschäftigt. Was sie dabei alles kennen gelernt haben, zeigten sie nun ihren Eltern und Freunden. Bauernhof weiter

Sommerfest Sankt Maria in Herlikofen

„Kommt mit zu uns in den Märchenwald und lasst Euch überraschen…….“ Kinder und Eltern trafen sich zu einem Gang durch den Erkundungswald. In kleinen Gruppen wurde das Abenteuer angegangen. Die Erzieherinnen hatten sich als Märchenfiguren an einzelnen Stellen postiert. Die Kinderfüße wurden durch die Neugier auf die nächste Waldüberraschung weiter
KAB rottenburg-stuttgart Diözesanverband setzt auf gute Arbeit

Sozial und gerecht

Beim KAB-Diözesanverbandstag in Freiberg am Neckar ging es vor allem um die verschleternten Arbeitsbedingungen vieler Arbeitnehmer. weiter

Straßenfest mit Flohmarkt

Welzheim   An diesem Wochenende steigt das Straßenfest in Welzheim. Es gibt Attraktionen wie Kinderkarussell, Schießbude, Kletterwand, Dart-Turnier, Spielstraße und Fahrgeschäfte. Kulinarisches und Musik werden auf dem gesamten Kirchplatz geboten. Am Sonntag ab 11 Uhr beginnt ein Flohmarkt. Die Geschäfte bieten von 13 bis 18 Uhr einen verkaufsoffenen weiter
ZIS

Tipps für junge Leseratten

Gmünder Lehramtsanwärter des Kurses von Theo Kaufmann machen mit bei „Zeitung in der Schule“. Büchertipps für junge Menschen haben die Nachwuchslehrer verfasst. Die jungen Lehrer sind zurzeit am Gmünder Grund- und Hauptschulseminar und werden dort auf die zweite Dienstprüfung vorbereitet. Sie haben im Februar begonnen, werden im Sommer 2008 weiter
  • 1662 Leser

Tote Frau in der Rems entdeckt

Plüderhausen   Eine 59-jährige Frau aus Plüderhausen, die seit dem Nachmittag vermisst worden war, wurde am Donnerstag in Plüderhausen tot aus der Rems geborgen. Die Kripo schließt ein Fremdverschulden aus. Feuerwehr, Notarzt und Polizei waren im Einsatz. weiter
  • 242 Leser
AKTION Außenbewirtung entlang der Ortsdurchfahrt bei „50 Jahre Planung Ortsumgehung“ in Mögglingen

Trauriges Jubiläum gefeiert

„Was ist hier los?“, schien sich mancher Auto- und LKW-Fahrer auf der Mögglinger Ortsdurchfahrt gestern Abend zu fragen. Tempo 30 und Biergartenstimmung war beim „traurigen“ Jubiläum zur 50-jährigen Planung der Ortsumgehung angesagt. weiter

Vergnügtes Sommerfest in der Arche

Bei Supersonnenschein und jeder Menge guter Laune feierten die Kinder des Kindergartens Arche in Bettringen mit ihren Eltern und Erzieherinnen Ende Juni ein vergnügtes Sommerfest. Unter dem Motto „ Eine Reise durchs Kindergartenjahr“ präsentierten die Kinder, was über das Jahr im Kindergarten geboten war. Über die Talente ihres Nachwuchses weiter
Gemeinderat Lorch Mehrere Beschlüsse zu Gebäuden und Straßen

Viel Sanierungsbedarf

Die Gehwege in der August-Wilhelm-Pfäffle-Straße werden saniert, an der Fassade der Hauptschule werden Teile ausgetauscht, im Blick ist auch die Fasade des Bürgerhauses Schillerschule. Darüber diskutierte am Donnerstag der Lorcher Rat. weiter

Vom Trinkwasser zum Abwasser

Die Kinder des evangelischen Kindergartens der Versöhnungskirche verfolgten den Weg des kostbarsten Gutes Wassers. Inspiriert von der langen Trockenheit dieses Frühjahrs begannen die Kinder mit Überlegungen, wo denn das Wasser herkommt, das so klar aus dem Wasserhahn sprudelt. H. Steinhilb von den Stadtwerken erklärte den Kindern im Wasserbehälter auf weiter
ZIS Buchtipps „Kissing the Rain“

Wahrheit oder Lüge

Das Buch, das ich hier vorstell, heißt „Kissing the Rain“ und is von ´nem Engländer namens Kevin Brooks, der schon ´ne Menge Preise gekriegt hat. Für sein Schreiben natürlich. weiter
  • 1982 Leser

Wenn Erzieherinnen mit Epilepsie konfrontiert werden

Schwäbisch Gmünd   Zum wiederholten Male war Birgit Baur, stellvertretende Vorsitzende der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke in Schwäbisch Gmünd und Umgebung e. V., zu Gast im Unterkurs der Erzieherinnen am Institut für Soziale Berufe. „Sie sind für mich Multiplikatoren und deshalb ist diese Aufklärung so wichtig“, so Baur in weiter
PLANUNG Ruppertshofen will Platz für umweltbewusste Bauherren

Ökologisches Pilotprojekt

Einsatz von regenerativen Energien, Trennsystem für Entwässerung, Kommunikationsplatz für alle Generationen und vieles mehr möchte die Gemeinde Ruppertshofen in der Erweiterung des Bebauungsplans „Tanngassenrain“ bieten. weiter

Regionalsport (18)

Interview: Arthur Abele, Zehnkämpfer auf dem weg zur WM in Osaka

„Die Erfahrung will ich noch öfters machen“

Auf dem Hüttlinger Sportplatz wird gekickt, während auf der Laufbahn ein athletischer Blondschopf mit rotem Kopf seine Trainingssprints macht. „Jetzt kannst Du mich begraben“, sagt Arthur Abele (20) erschöpft. Zeit für ein Interview – im Sitzen. weiter
fussball adidas-Camp in Heuchlingen – Uwe Seeler begeisterte die Kinder und vor allen Dingen die Väter mit seiner humorvollen Art

Auf Andreas Möller gewartet

Mit seiner freundlichen und volksnahen Art begeisterte Uwe Seeler beim adidas-Fußballcamp von Sport Klingenmaier in Heuchlingen nicht nur die Kinder, sondern vor allen Dingen die Väter der Nachwuchskicker. weiter
leichtathletik Hochsprung

Bryxi Zweite

Auf Einladung von Hochsprung-Landestrainer Peter Schramm startete Lena Bryxi (LG Staufen) beim 9. Hans-Herter-Gedächtnisspringen in Stetten im Remstal. Die baden-württembergische Meisterin W 14 blieb dabei mit glänzenden 1,64 m nur um zwei Zentimeter unter ihrer persönlichen Bestleistung und belegte hinter der ein Jahr älteren letztjährigen württembergischen weiter
  • 124 Leser

Eindrucksvolle „Dancing Kids“

Bei strahlendem Sonnenschein präsentierten sich die „Dancing Kids“ des SV Lautern am Landeskinderturnfest 2007 auf der Showbühne im Ulmer Donautal. Sie präsentierten sich unter Anleitung von Trainerin Heike Hieber gleich so eindrucksvoll mit Musikauswahl, Schrittfolge und Kostüm, dass die Auswahl der besten drei Showgruppen auf die „Dancing weiter
fussball Testspiel

Fast komplett

Am morgigen Sonntag ist die SG Schorndorf beim TSGV Waldstetten zu Gast. Anpfiff der Begegnung ist um 10.30 Uhr. Bis auf Toni Galinec und Christian Moser haben die TSGV-Trainer Mike Gegner und Manuel Zaksek ihren kompletten Kader zur Verfügung. weiter
  • 260 Leser
fussball VfR Aalen im Trainingslager in der Sportschule Bitburg – Tag 6

Generalprobe bestanden

Der letzte Trainingstag des VfR Aalen in der Sportschule Bitburg stand ganz im Zeichen des ersten richtigen Härtetests gegen den Bundesliga-Absteiger Alemannia Aachen. Die Partie im Stadion des FC Bitburg endete 0:0. weiter
fussball VfR-Dauerkarten

Karten sind da

Mehr als 1000 Fußballfans haben sich auch in diesem Jahr für den Kauf einer Dauerkarte für die Heimspiele des Fußball-Regionalligisten VfR Aalen entschieden. Nachdem nun in den letzten Wochen an den Layouts gebastelt wurde, sind die Saison-Tickets jetzt fertig gestellt.Ab dem kommenden Montag können die Dauerkarten auf der City-Geschäftsstelle des VfR weiter
schulsport Leichtathletik-Landesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ in Sindelfingen – Platz fünf für das SG

Nach bitterer Pille gute Leistung

Mit einem blutjungen Team erkämpfte sich das Scheffold-Gymnasium Schwäbisch Gmünd beim Leichtathletik-Landesfinale von „Jugend trainiert für Olympia“ im Sindelfinger Floschenstadion im Wettkampf II (B-Jugend) der Mädchen den fünften Platz. weiter
LEICHTATHLETIK „Run for Fun – und die Ostalb läuft mit“ – Mehr als 15 000 Kinder an über 90 Schulen im gesamten Ostalbkreis liefen 30 Minuten lang gemeinsam

Nur die Teamleistung zählt

Um 8.45 Uhr fiel der Startschuss der Aktion „Run for Fun – und die Ostalb läuft mit“. So wie die 350 Kinder der Lorcher Stauferschule liefen etwa noch 15 000 Kinder aus über 90 Schulen des Ostalbkreises eine halbe Stunde lang gemeinsam. Für sich selbst und für einen guten Zweck. weiter
TrendspoRT An den Ostalb-Skiliften in Aalen wird der Dirtsurfer vorgestellt

Spaß für die ganze Familie

Von Australien kommt er jetzt auf die Ostalb: der Dirtsurfer, ein Snowboard für den Sommer. Am Sonntag, 22. Juli, wird das neue Sportgerät an den Ostalb-Skiliften in Aalen vorgestellt. Von 11 bis 17 Uhr kann man das neue Funsportgerät kostenlos und unter Anleitung ausprobieren. weiter
  • 176 Leser
kartsport

Start-Ziel-Sieg

Zum zweiten Mal in diesem Jahr siegte der für den MSC Hüttlingen startende Jugendfahrer Daniel Dragon. Der erst 13-jährige Daniel geht in diesem Jahr in der ICA-Juniorenklasse an den Start. Auf der Hunsrückbahn beim Flughafen Hahn war er mit seinem neuen Monza-Kart im Zeittraining Viertschnellster. Im ersten Lauf arbeitete sich der Schüler systematisch weiter
  • 102 Leser
FUSSBALL Testspiel

VfR gegen FCN

Das Regionalligateam des VfR Aalen kehrt heute aus dem Trainingslager in Bitburg zurück und wird dann den letzten Test der Saisonvorbereitung absolvieren. Gegner ist der aktuelle Sieger des WFV-Pokals, der FC Normannia Gmünd, der in derersten Runde im DFB Pokal gegen Alemannia Aachen antreten muss. Anpfiff des Testspiels ist am Montag um 18.30 Uhr im weiter
geburtstag Gmünder Lauflegende feierte gestern Geburtstag

Werner Klink ist 60

Man sieht es ihm nicht an, aber er feierte gestern seinen 60. Geburtstag: Werner Klink, einer der erfolgreichsten Gmünder Läufer, der in seiner aktiven Laufbahn über 370 Wettkämpfe absolvierte und davon 197 als Sieger für sich entschied. weiter

Überregional (123)

INTERVIEW / Zeitarbeit ist für den Branchenexperten Professor Burkhard Boemke eine ganz normale Dienstleistung

'Ein Baustein, der die Arbeitsmarktprobleme lindert'

Die so genannte Arbeitnehmerüberlassung hat sich in Deutschland zum Jobmotor entwickelt. Das liegt nach Ansicht des Branchenkenners Professor Burkhard Boemke daran, dass Zeitarbeit eine geeignete Antwort auf den Ruf der Unternehmen nach größerer Flexibilität ist. weiter
  • 592 Leser
WELTKULTURERBE

'Verheerende Wirkung'

Der politische Streit um die geplante Waldschlösschenbrücke im Dresdner Elbtal hält auch nach der Baufreigabe und dem damit drohenden Verlust des Uneasco-Welterbetitels an. Nun appellierte Sachsens Kunstministerin Eva-Maria Stange an den Bund, sich nicht aus der Verantwortung zu stehlen: 'Welche verheerende internationale Wirkung die Aberkennung des weiter
  • 288 Leser
ALITALIA

Airline droht das Aus

Nach dem gescheiterten Bieterverfahren für die italienische Fluglinie Alitalia droht ihr das Aus: In der Regierung werden immer mehr Stimmen laut, die die Liquidation fordern. Der Minister für Infrastruktur, Antonio di Pietro, schlug vor, Alitalia für einen symbolischen Euro zu veräußern - falls sich der Käufer verpflichtet, das Unternehmen zu sanieren. weiter
  • 468 Leser
ENERGIE

Atom-Skepsis wächst

Die Bundesbürger stehen der Atomenergie zunehmend distanziert gegenüber. Wie das ZDF-Politbarometer meldete, lehnten es in einer Umfrage 54 Prozent der 1000 Befragten ab, bestehende Reaktoren über 2021 am Netz zu lassen. Vor den Zwischenfällen in den Atomanlagen Krümmel und Brunsbüttel waren 49 Prozent dieser Ansicht gewesen. weiter
  • 363 Leser
FREIZEIT / Konflikte zwischen Sportlern und Umweltverbänden ebben ab

Auf Bernies Autobahn in die Wand

Lehrpfad soll Kletterer auf das vielfältige Leben in den Felsen aufmerksam machen
Im Donautal ist gestern der erste Felslehrpfad des Landes eröffnet worden. Die Route durch den so genannten Aussichtsfelsen gibt Einblicke in die Lebenswelt der Felsen. Sie ist den Kletterern vorbehalten. Aber auch andere Besucher können sich am Felsfuß informieren. weiter
  • 413 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·U-20 WM in Kanada, Halbfinale Argentinien - Chile 3:0 (1:0) ·U-17 Länderspiel in Gießen Deutschland - USA 1:3 (0:3) ·Testspiele 1899 Hoffenheim - FK Teplice 1:1 (0:0) Alemannia Aachen - VfR Aalen 0:0 FC Augsburg - Pan. Athen 1:1 (1:1) (abgebrochen nach 83 Min. wegen Unwetter) TENNIS ·Herren-Turnier in Stuttgart (642 750 Euro), Viertelfinale: weiter
  • 277 Leser
UNGLÜCK / Nach der gewaltigen Explosion in New York

Aufräumen und die Sorge um giftiges Asbest

Die Aufräumarbeiten nach der Explosion der Dampfleitung in New York laufen auf Hochtouren. Das werde allerdings noch Tage dauern, sagte Bürgermeister Michael Bloomberg. Vorrang hat die Suche nach einer möglichen Asbestverseuchung. Weil die Leitung mit asbesthaltigem Material ummantelt war, werden nun in der Umgebung alle Häuser untersucht. Bisher habe weiter
  • 400 Leser
STATISTIK / Geburtenrate in Deutschland sinkt weiter

Baby-Boom lässt auf sich warten

Deutschland - ein Kinderland? Damit sieht es noch immer düster aus. Weder die Fußball-WM noch das neue Elterngeld haben die Geburtenrate nach oben getrieben. weiter
  • 316 Leser
KINDER / Schnarchen als Warnzeichen

Besser zu einem Arzt

Wenn Kinder schnarchen, sollte untersucht werden, ob die Kleinen an einer therapiebedürftigen Atmungsstörung leiden. Dazu raten Tübinger Forscher den Eltern. weiter
  • 385 Leser
RUMÄNIEN

Bis zu 40 Grad im Schatten

In Rumänien leiden die Menschen immer mehr unter der Hitze. Die Zahl der Todesopfer ist seit Wochenbeginn auf mindestens sieben gestiegen. Allein am Donnerstag sind zwei Opfer hinzugekommen. Im Süden und Südwesten des Landes wurden in 15 Ortschaften 40 Grad Celsius im Schatten gemessen. Auch in Kroatien gab es eine Hitzetote: Eine 56-jährige Frau brach weiter
  • 305 Leser
RADSPORT

Boonen vorn, Zabel Zweiter

Belgiens Ex-Weltmeister Tom Boonen hat im Duell mit 'Altmeister' Erik Zabel die letzte Sprintchance vor dem Showdown in den Pyrenäen genutzt und mit seinem zweiten Tagessieg bei der 94. Tour de France die Führung in der Wertung um das Grüne Trikot ausgebaut. Die zwölfte Etappe entschied Boonen nach 178,5 km zwischen Montpellier und Castres vor dem erneut weiter
  • 320 Leser
TURNEN / Die WM in Stuttgart im Visier

Boy-Comeback mit klarem Ziel

Vier Monate nach seiner Fußoperation will Philipp Boy an diesem Wochenende bei der deutschen Meisterschaft wieder angreifen und das Ticket für die Turn-Weltmeisterschaft in Stuttgart (1. bis 9. September) buchen. 'Ich nehme mir nicht zu viel vor, das geht sonst leicht in die Hose', sagte der Cottbuser. 'Aber ich will zeigen, dass ich unbedingt in die weiter
  • 302 Leser
DEUTSCHE BAHN / Bundesregierung appelliert an Tarifparteien

Briefe an Mitarbeiter

Unternehmen befürchtet wirtschaftlichen Schaden durch Streik
Verkehrsminister Wolfgang Tiefensee hat vor einem drohenden Bahnstreik gewarnt. 'Ich mahne, eine Lösung zu finden, die einen guten Kompromiss für die Tarifpartner darstellt, und gleichermaßen das Interesse der Kunden und Reisenden zu beachten', sagte er in Berlin. weiter
  • 472 Leser
LEBENSMITTEL / Nicht nur Getreidepreis entscheidend

Brot möglicherweise bald teurer

Der Preis für Brot und Backwaren steigt möglicherweise. 'Der Mehlpreis ist so unter Druck geraten, dass er um deutlich über 20 Prozent gestiegen ist in den vergangenen 12 bis 14 Monaten', sagte Eberhard Groebel vom Zentralverbands des Bäckerhandwerks. Der Sprecher des Bauernverbands, Michael Lohse, erklärte hingegen: 'Der geringe Rohstoffwert kann nicht weiter
  • 407 Leser

Das Zierfisch-Aquarium auf einen Blick

· Anschaffungskosten: Fische sind je nach Art und Größe ab einem Euro pro Tier zu haben. Für die Anschaffung eines 100-Liter-Aquariums inklusive Technik und Ausstattung müssen mindestens 150 Euro eingeplant werden. Die Futter- und Wartungskosten lassen sich mit zehn Euro im Monat veranschlagen. · Kurzbeschreibung: Stimmt das biologische Gleichgewicht, weiter
  • 376 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax baut Verluste aus

Der Deutsche Aktienindex (Dax) baute zum Wochenende seine Verluste aus und fiel unter die Marke von 7900 Punkten. Die vorgelegten Quartalszahlen von Microsoft und Google in den USA haben nicht überzeugt und bremsten die Kaufbereitschaft der Anleger. Hinzu kamen Sorgen um zweitklassige Hypothekenkredite, die eher Gewinnmitnahmen am Markt auslösten. Fast weiter
  • 467 Leser
FORMEL 1 / Grand Prix auf dem Nürburgring

Der ewig 'Kleine' am Tiefpunkt

Ralf Schumacher fährt bei Toyota im elften Formel-1-Jahr seine schlechteste Saison
Schon viele stellten die Behauptung auf, Ralf Schumacher sei nur wegen seines erfolgreichen Bruders Michael in der Formel 1 gelandet. Die Kritiker sehen sich derzeit mehr denn je bestätigt. Der 32-Jährige fährt bei Toyota seine mit Abstand schlechteste Saison. weiter
  • 287 Leser
EU

Der Fahrplan für den neuen Vertrag

Unter deutschem EU-Vorsitz wurde der EU-Grundlagenvertrag ausgehandelt. Doch bis er im Juni 2009 in Kraft treten kann, gibt es noch viele Hürden. weiter
  • 354 Leser

Der Falschspieler - von Felix Huby (090. Folge)

90. Folge Peter Heiland sagte weich: »Sie hatten große Pläne - Sie und Ihr Sohn Marcel?« »Ja, wir mussten nur noch Arnold davon überzeugen. Aber das konnte nicht schwierig sein . . . habe ich gedacht. Schließlich verdankte Arnold seinem Bruder unendlich viel.« Wischnewski stand auf. »Also Klartext: Martin Ehrmann ist es gelungen, Sie, Frau Fahrenholtz, weiter
  • 299 Leser

Der Jobmotor Zeitarbeit

Die Zeitarbeit wird in Deutschland durch das so genannte Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG) geregelt. Es wurde 1972 verabschiedet und dann zusammen mit den Hartz-Gesetzen überarbeitet. Seither ist die Zeit, die ein Arbeitnehmer an einen Betrieb ausgeliehen werden kann, nicht mehr begrenzt. Früher durfte er maximal drei Monate an eine Firma ausgeliehen weiter
  • 468 Leser
HANDBALL

Derby-Termine festgezurrt

Der Spielplan für die Handball-Bundesliga steht, die Derby-Termine zwischen Frisch Auf Göppingen und HBW Balingen/Weilstetten sind festgezurrt: Am 24. November (19 Uhr) in der Balinger Sparkassenarena und am 26. April (19) in der Stuttgarter Porsche-Arena treffen die beiden schwäbischen Clubs aufeinander. Die Manager aller Bundesligisten einigten sich weiter
  • 292 Leser
formel 1

Die Neuauflage: Rot gegen Silber

Der Trainingstag gestern stand erneut im Zeichen des Formel-1-Duells Rot gegen Silber: Denn Ferrari und McLaren-Mercedes dominierten am Nürburgring. weiter
  • 298 Leser
TENNIS / Nadal im Stuttgarter Sand nicht zu schlagen, jetzt ist Lopez dran

Die Traumbilanz steigt auf 90:1

Von einer Sehnenverletzung keine Spur, um so schneller fegte der spanische Tennisstar Rafael Nadal beim Stuttgarter Weissenhof-Turnier den Argentinier Juan Monaco vom Platz. Nun trifft der Weltranglisten-Zweite auf seinen Landsmann Feliciano Lopez. weiter
  • 357 Leser

Die Vorschläge und ihre Verfechter

Seit Jahren werden Vorschläge für die staatsrechtliche Zukunft des Kosovo gemacht. Die Pläne und ihre Verfechter im einzelnen: 1. Unabhängigkeit in den bestehenden Grenzen (Albanische Kosovo-Führung) 2. Eingeschränkte Unabhängigkeit unter EU-Aufsicht (UN-Vermittler, USA, EU) 3. Verbleib bei Serbien mit weitreichender Autonomie (Serbien) 4. Großalbanien weiter
  • 296 Leser
MORD / Eltern von Tobias wollen Anklage erzwingen

Ein letzter Versuch

Einen letzten Versuch starten die Eltern des ermordeten Tobias, um einen ihrer Ansicht nach Verdächtigen vor Gericht zu bringen. Ihr Anwalt will eine Anklage erzwingen. weiter
  • 266 Leser
VERKEHR / Polizei stoppt unzulässigen Tiertransport

Ein Pferd im heißen Lieferwagen

Beim Anblick eines Pferdekopfes im Rückfenster eines Kleintransporters stutzten die Beamten der Autobahnpolizei Sinsheim. Mit dem Fahrzeug sollte das Ross von einem unbekannten Ort in Frankreich nach Prag befördert werden - ohne Belüftung, ohne Tränke, dafür mit profilschwachen Reifen und marodem Radlager. Selbst die erfahrene Amtstierärztin Annette weiter
  • 334 Leser
DIEBE

Einbruch bei Reichen

Die US-Polizei fahndet nach zwei Dieben, die Geld, Schmuck und seltene Bücher im Wert von mehr als sieben Millionen Dollar (fünf Millionen Euro) aus den Häusern der Reichen und Berühmten in Los Angeles (Kalifornien) gestohlen haben sollen. Die Diebe sind in rund 50 Häuser eingedrungen. Die Namen der Opfer wurden nicht genannt. weiter
  • 311 Leser

Eine Handvoll Vogel. ...

...Die Wiedehopfe am Kaiserstuhl haben in diesem Jahr reichlich Nachwuchs, berichtet Vogelkundler Christoph Stange. Die seltenen Tiere werden auch 'Stinkbüberl' genannt, weil sie bei Gefahr aus eine Drüse am Hinterteil eine ätzende, stinkende Flüssigkeit versprühen können. weiter
  • 397 Leser
OB-Wahl

Entscheidung in Filderstadt

Morgen fällt in Filderstadt (Kreis Esslingen) die Entscheidung über die Nachfolge von Oberbürgermeister Peter Blümlein (62), der nach 24 Jahren im Amt aufhört. Im zweiten Durchgang der OB-Wahl stehen sich die Dortmunder Stadtplanerin Gabriele Dönig-Poppensieker (SPD) und der Spaichinger Bürgermeister Hans Georg Schuhmacher (CDU) gegenüber. Die 48-jährige weiter
  • 316 Leser
TOYOTA

Erstmals an der Weltspitze

Der expandierende japanische Autokonzern Toyota hat erstmals auf Halbjahresbasis General Motors (GM) als absatzstärksten Autobauer der Welt überholt. Wie Japans Branchenprimus gestern bekannt gab, stieg der weltweite Absatz zwischen Januar und Juni dank der Nachfrage nach benzinsparenden Modellen in Nordamerika um 8 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum weiter
  • 430 Leser
Schulbus-Unglück

Fahrer betrunken?

Bei einem Schulbusunfall sind im mittelfränkischen Emskirchen drei Schülerinnen sowie eine Autofahrerin verletzt worden. Der 44-jährige Busfahrer war möglicherweise alkoholisiert. Der mit 26 Kindern besetzte Bus war mit einem Auto, das nach links abbiegen wollte, kollidiert. Beim Busfahrer wurde eine Blutentnahme angeordnet. weiter
  • 375 Leser
SERIE / Beliebte Haustiere, Teil 4: das Zierfisch-Aquarium

Faszinierende Unterwasserwelt, in der weniger oft mehr ist

Das bunte Leben unter Wasser übt auf viele Menschen eine faszinierende und beruhigende Wirkung aus. In fast zwei Millionen deutschen Haushalten stehen Aquarien. Zwar ist die Zierfischhaltung wenig aufwendig. Die Anschaffungskosten sind jedoch happig. weiter
  • 395 Leser
BRASILIEN / Sicherheitsmängel in der Luftfahrt trugen zur Katastrophe bei

Flugzeugunglück bringt Präsidenten ins Trudeln

Das bislang mit fast 200 Toten schwerste Flugzeugunglück in der Geschichte Brasiliens hat nun auch Staatspräsident Luiz Inácio Lula da Silva in Bedrängnis gebracht. Lula da Silvas Regierung habe bislang nichts gegen die schon bekannten Mängel in der Luftfahrtsicherheit unternommen, wurde in den brasilianischen Medien kritisiert. Auch habe der Präsident weiter
  • 324 Leser

Flüge aus dem ...

...Allgäu. Etwa 7000 Menschen fliegen wöchentlich vom Memminger Flughafen 'Allgäu Airport' ab oder landen dort - von der Zahl sind die Flughafenleitung und die Fluggesellschaft Tui-Fly positiv überrascht. Besonders beliebt sind die Inlandflüge nach Berlin und Hamburg sowie der Flug nach Antalya. Weitere Ziele im Sommer: Neapel, Palma de Mallorca, Venedig weiter
  • 484 Leser

Flüge aus dem ...

...Allgäu. Etwa 7000 Menschen fliegen wöchentlich vom Memminger Flughafen 'Allgäu Airport' ab oder landen dort - von der Zahl sind die Flughafenleitung und die Fluggesellschaft Tui-Fly positiv überrascht. Besonders beliebt sind die Inlandflüge nach Berlin und Hamburg sowie der Flug nach Antalya. Weitere Ziele im Sommer: Neapel, Palma de Mallorca, Venedig weiter
  • 546 Leser
HEINZ SEIFFERT

Fremde Federn: Jetzt stehen die Signale auf Grün

Der Knoten ist geplatzt, oder besser gesagt, er wurde endlich gelöst. Die Schnellbahnstrecke zwischen Stuttgart und Ulm und 'Stuttgart 21' kommen. Das ist ein Befreiungsschlag nach einem jahrzehntelangen Diskussionsprozess. Für die Region Ulm/Neu-Ulm, aber auch für Oberschwaben und Ostwürttemberg stehen die Signale jetzt auf Grün: Wir bekommen endlich weiter
  • 310 Leser
MESSE

Friedrichshafen baut weiter aus

Das erst vor vier Jahren bezogene neue Messegelände von Friedrichshafen wird erneut erweitert. Schon im September kommen die Bagger, gebaut werden zwei Hallen mit 15 000 Quadratmeter Ausstellungsfläche, ein weiterer Eingangsbereich, außerdem Kongressräume und Parkplätze. 50 Millionen Euro soll das kosten. Der Gemeinderat hat die Pläne jetzt genehmigt. weiter
  • 232 Leser
RÜCKVERSICHERUNG / Mit so genannten Cat-Bonds das Risiko der Naturgewalten abdecken

Gegen Klima- und andere Katastrophen

Klima und Natur machen auch den Sicherheitsverkäufern schwer zu schaffen. Die Münchener Rück und andere Rückversicherer sichern sich gegen Tornados, Tsunamis und Winterstürme auf dem Kapitalmarkt mit 'Cat-Bonds' ab. Experten sprechen schon von einem Run. weiter
  • 512 Leser
INDIEN / Pratibha Patil gilt als Favoritin beim Rennen um das Amt des Staatsoberhaupts

Geisterflüsterin soll Präsidentin werden

Noch nie wurde ein Kandidat kontroverser diskutiert, dennoch wird Pratibha Patil voraussichtlich als erste Frau den Posten des indischen Präsidenten übernehmen. Der Juristin haften etliche Bürden aus der Vergangenheit an. Sie ist bei Opposition und Bürgern sehr umstritten. weiter
  • 289 Leser
BÜHNEN

Generalintendant Meyer

Neuer Generalintendant der Deutschen Oper am Rhein wird Christoph Meyer (47). Er folgt ab der Spielzeit 2009/2010 Tobias Richter. Meyer war in leitenden Positionen an Opern in Köln, Barcelona, Berlin und Basel tätig. Ab September wird er zunächst als Direktor am Opernhaus Leipzig arbeiten, bevor er die Intendanz in Duisburg und Düsseldorf aufnimmt. weiter
  • 372 Leser
ULM SCHWÖRT

Gesucht: Die besten Fotos

Heute die romantische Lichterserenade, morgen das Openair mit Pink auf dem Münsterplatz, am Montag die Schwörfeier und das Nabada - die 'Ulmer Feiertage' bieten Stoff für Bilder. Die SÜDWEST PRESSE und ihr Online-Dienst www.suedwest-aktiv.de nehmen das Schwörwochenende zum Anlass für einen Fotowettbewerb. Leser und Online-Nutzer können sich mit Schnappschüssen weiter
  • 258 Leser
SCHULE

GEW warnt vor Stundenausfall

Die Unterrichtsversorgung an den Südwest-Schulen wird sich nach Einschätzung der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) im nächsten Schuljahr stark verschlechtern. 'Wir erhalten immer mehr Informationen, dass selbst der Pflichtunterricht nicht überall gesichert ist und es kaum noch Geld für Vertretungen und ergänzende Angebote wie Förderunterricht weiter
  • 331 Leser
SCHWIMMEN / Thomas Lurz Meister über 10 Kilometer

Gewitter stoppt Damen

Der fünfmalige Weltmeister Thomas Lurz hat bei der deutschen Meisterschaft souverän Kurs auf die Premiere der Langstreckenschwimmer bei Olympia 2008 genommen. weiter
  • 327 Leser
ALARM

Granate in der Klinik

Auf einem Krankenhausgelände in Würzburg ist gestern Morgen bei Bauarbeiten eine amerikanische Fliegergranate aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt worden. Sie wies jedoch keine aktive Zündvorrichtung mehr auf, teilte die Polizei mit. Für Beschäftigte und Patienten im Krankenhaus sowie für die Anwohner habe keine Gefahr bestanden. weiter
  • 378 Leser
FESTSPIELE / Eine atemraubende 'Tosca' auf der Bregenzer Seebühne

Große Oper bis zum letzten Augenblick

Enormer technischer Einsatz, starke Bilder, mächtiger Klang: Hollywood am Bodensee
Das muss man gesehen haben: Ein riesiges Auge ist das alles beherrschende Opernbild in Philipp Himmelmanns weiter
  • 342 Leser
GESCHICHTE / Das Gelübde einer mittelalterlichen Adligen machte ein Juwel des Rokoko möglich

Gräfin Adelheids Weg ins Kloster

Die Gründungsgeschichte des Stifts Baumburg ist turbulent. Zwei Grafen mussten im Hochmittelalter ihr Leben lassen, bis der dritte Gemahl der Gräfin Adelheid von Megling-Frontenhausen ihr Gelübde erfüllte. Morgen feiert Kardinal Wetter den 900. Jahrestag der Klostergründung. weiter
  • 454 Leser
MICROSOFT

Hohe Gewinne, hohe Belastung

Der weltgrößte Softwarekonzern Microsoft hat im abgelaufenen Geschäftsjahr (30. Juni) Gewinn und Umsatz kräftig gesteigert und die Prognose für die nächsten Monate angehoben. Die gute Bilanz trüben jedoch Sonderbelastungen in Milliardenhöhe, die im vierten Quartal für Reparaturen der fehleranfälligen Videospielkonsole X-Box angefallen sind. Binnen Jahresfrist weiter
  • 466 Leser
DREIJÄHRIGE

Hund findet Jenny

Eine Dreijährige hat in Sachsen-Anhalt allein eine Nacht in einem Waldgebiet überstanden. Die kleine Jenny war mit ihrem Vater, dessen Lebensgefährtin und zwei weiteren Kindern beim Pilzesuchen im Kyffhäuser-Gebirge. Plötzlich war sie verschwunden. Trotz einer großen Suchaktion entdeckte erst am Morgen danach ein Polizist mit Fährtenspürhund das Kind. weiter
  • 214 Leser
TIERE

Hund frisst 750 Dollar

Die Hündin von Debbie Hulleman im US-Staat Wisconsin knabbert gern Dinge an - Zahnpastatuben etwa, Shampooflaschen oder Kugelschreiber. Doch zuletzt wurde es teuer: da verschluckte 'Pepper' fast 750 Dollar (540 Euro) in bar. Das Frauchen hatte 'Pepper' Ende Juni während eines Kurzurlaubs in die Obhut ihrer Mutter in Menomonie gegeben. In dieser Zeit weiter
  • 315 Leser
STATISTIK / Freudenstadt steht am besten da

Im Südwesten fällt am wenigsten Müll an

Wenn es um Haus- und Sperrmüll geht, schneidet Baden-Württemberg im Vergleich der Bundesländer sehr gut ab: Im Südwesten landet am wenigsten Müll in der Tonne. weiter
  • 373 Leser
SCHWIMMEN / Deutscher Chefcoach wundert sich nach Höhentrainingslager

In Arizona taucht kein Doping-Kontrolleur auf

Deutschlands Spitzenschwimmer haben im vierwöchigen Höhentrainingslager in Flagstaff/Arizona vergeblich auf die Kontrolleure der Nationalen Anti-Doping-Agentur (Nada) gewartet. 'Ich muss sagen, dass ich etwas überrascht war, dass uns niemand aufgesucht hat', sagte Örjan Madsen, Cheftrainer und Sportdirektor des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV), gestern weiter
  • 274 Leser

In den schlagzeilen: Bremse für den Neuanfang

Es ist eine Reaktion, die einem so bekannt vorkommt. 'Ich? Wieso ich? Davon weiß ich nichts', sagte Patrik Sinkewitz am Mittwoch in einer Hamburger Klinik, als er mit der Nachricht konfrontiert wurde, dass das Ergebnis einer Doping-Trainingskontrolle am 8. Juni positiv war. Der 26-jährige Radprofi vom T-Mobile-Team war wegen schwerer Gesichtverletzungen, weiter
  • 330 Leser
LADENDIEBIN

In großem Stil geklaut

Auf Diebestouren in Mannheimer Geschäften soll eine 32-Jährige Kleidung und Taschen im Wert von 70 000 Euro gestohlen haben. Ein Detektiv hatte die Ludwigshafenerin gestoppt, als sie mit mehreren geklauten Kleidungsstücken ein Kaufhaus verlassen wollte. In ihrer Tasche fanden Polizisten eine Zange, mit der sie die Sicherungsetiketten entfernt hatte. weiter
  • 303 Leser
TELEFONAKTION / Gründliche Reinigung und Pflege kann Parodontitis vorbeugen

Keine Angst vor dem Zahnarzt

Bei Problemen hilft die Patientenberatung weiter - Auch Zweitmeinung zum Zahnersatz einholen
Die Telefonleitungen liefen heiß, die Zahnärzte kamen dank Klimaanlage nicht ins Schwitzen: Zwei Stunden lang beantworteten Dr. Werner Boch, Dr. Christian Scheytt und Hans-Georg Stromeyer Fragen - vor allem zu Implantaten, Prophylaxe und Parodontitis. weiter
  • 470 Leser
HUGO BOSS / Permira-Angebot werde den langfristigen Perspektiven nicht gerecht

Keine Empfehlung an die Aktionäre

Das Übernahmeangebot des Finanzinvestors Permira für Hugo Boss wird aus Sicht des Modekonzerns den langfristigen Entwicklungschancen des Unternehmens nicht gerecht. Es sei nur für kurzfristige Anleger angemessen, teilte Boss gestern in Metzingen (Kreis Reutlingen) mit. Deshalb werde von einer Empfehlung an die Aktionäre abgesehen. Das Management und weiter
  • 471 Leser
WIDERSTANDSKÄMPFER

Kohl würdigt Hitlers Gegner

Im Gedenken an die Widerstandskämpfer gegen Adolf Hitler setzt Altkanzler Helmut Kohl (CDU) auf das Engagement der jungen Generation für ein friedliches Europa. 'Wenn wir etwas aus der Tragödie der vergangenen Kriege lernen, dann dies: Wir wollen alles dafür tun, dass wir in diesem Haus Europa in Frieden und Freiheit zusammenleben', sagte Kohl zum traditionellen weiter
  • 290 Leser
KOSOVO

KOMMENTAR: Die EU wird vorgeführt

Bei den wichtigen Fragen erweist sich, wie hohl die Behauptung einer gemeinsamen Außenpolitik der EU-Staaten ist. Das war so, als es bei der Anerkennung der Unabhängigkeit Kroatiens 1991/92 um Krieg oder Frieden ging. Das ist oft zu beobachten beim unterschiedlichen Stimmverhalten von EU-Staaten im Weltsicherheitsrat. Und das wird, so ist zu befürchten, weiter
  • 312 Leser
VDO

KOMMENTAR: Objekt der Begierde

Es geht um gut 11 Mrd. Euro, eher noch mehr. Bei dieser Größenordnung ist es verständlich, dass sich der Verkäufer gut überlegt, wem er sein Prunkstück anvertrauen soll. Siemens weiß bislang nur, dass er seinen Zulieferer VDO los haben will; aber die Münchner können sich nicht so recht entscheiden, ob sie ihn an Continental oder an Finanzinvestor Blackstone weiter
  • 454 Leser
STUTTGART 21

KOMMENTAR: Traumbahn-Fahrer

Die Landesregierung übt das Millionen-Einmaleins. Während Finanzminister Stratthaus nichts für das Mammut-Projekt beiseite gelegt haben will, gibt Verkehrsminister Heribert Rech den Bundeszuschuss gleich zweimal aus: Einmal für den Umbau des Tiefbahnhofs in Stuttgart und noch einmal für den Schienennahverkehr in der Region um die Landeshauptstadt. Nur weiter
  • 280 Leser
GESUNDHEIT / Gemeinsamer Bundesausschuss meldet ethische Bedenken an

Krebsvorsorge soll nun doch nicht Pflicht werden

Anders als in der Gesundheitsreform vorgesehen, sollen Krebsvorsorge und Gesundheitstests für Kassenpatienten nun doch keine Pflicht werden. Diesen Beschluss hat der Gemeinsame Bundesausschuss verkündet. Bundesministerin Ulla Schmidt (SPD) hat allerdings ein Vetorecht. Sie will den Beschluss noch genau prüfen. Statt der regelmäßigen Vorsorge selbst weiter
  • 298 Leser
RELIGION / Oberhaupt der Tibeter mahnt Industriestaaten

Kritik an Dalai-Lama-Besuch

Chinas Regierung hat Deutschland wegen des Besuchs des Dalai Lama scharf kritisiert. Das Außenministerium forderte die Bundesregierung auf, 'dem Dalai Lama keine Plattform für seine separatistischen Aktivitäten zur Verfügung zu stellen.' Es warnte vor Schaden für die deutsch-chinesischen Beziehungen. Das 72-jährige Oberhaupt der Tibeter ist für zehn weiter
  • 292 Leser
EURO

Kurs fällt

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3803 (Donnerstag: 1,3820) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7245 (0,7236) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67220 (0,67455) britische Pfund, 168,46 (168,66) japanische Yen und auf 1,6620 (1,6585) Schweizer Franken weiter
  • 395 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Arbeiter von Eisen aufgespießt Beim Sturz von einer Leiter in Walzbachtal (Kreis Karlsruhe) ist ein 32 Jahre alter Mann von zwei senkrecht stehenden Eisen auf einer Betonplatte aufgespießt und schwer verletzt worden. Der Mann hatte auf der drei Meter hohen Leiter das Gleichgewicht verloren. Mit den abgeschnittenen Eisen im Körper wurde er von einem weiter
  • 265 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Wieder Rückgang beim Bau Die zuletzt gefestigte Baubranche hat im Mai wieder Auftragsrückgänge hinnehmen müssen. Wie das Statistische Bundesamt berichtete, verzeichnete das Bauhauptgewerbe preisbereinigt einen Rückgang der Aufträge von 3,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat. Klimakanal in Sindelfingen Der Autobauer Daimler-Chrysler investiert 100 weiter
  • 479 Leser
DIEBSTAHL / Studentin im Unglück

Laptop weg, Diplomarbeit weg

Ein Dieb hat eine Studentin in Mannheim um den Ertrag ihrer wissenschaftlichen Arbeit gebracht: Der Unbekannte entwendete den Laptop der 21-Jährigen mit ihrer kompletten Diplomarbeit, wie ein Polizeisprecher gestern berichtete. Die junge Frau hatte keine Sicherungskopie der Arbeit angelegt. Der Computer stand in einer speziell zugangsgesicherten Abteilung weiter
  • 254 Leser
FLUGZEUG

Leiche im Fahrwerk

Auf dem Flughafen von San Francisco (Kalifornien) ist im Bugfahrwerk eines Passagierflugzeugs die Leiche eines etwa 50-jährigen Asiaten gefunden worden. Der United-Airlines-Jet war aus Shanghai gekommen. Der Tote trug mehrere Jacken - offenbar um sich gegen die Kälte zu schützen, sagte ein Gerichtsarzt. Er sei vermutlich erstickt oder erfroren. weiter
  • 306 Leser
WEINMARKT

LEITARTIKEL: Mal hüh, mal hott

Brüsseler Bürokraten haben sich wegen der Neuordnung des Weinmarktes in der EU offenbar äußerst intensiv mit der flüssigen Materie befasst. Bei näherer Betrachtung der Reformpläne drängt sich der Verdacht auf, dass die Herrschaften vielleicht zu viel von dem probiert haben, was sie anders regeln wollen. Denn gar zu widersprüchlich sind die Vorgaben: weiter
  • 325 Leser

Leute im Blick

Ulrich Tukur Der Schauspieler Ulrich Tukur verbringt seinen 50. Geburtstag am 29. Juli in Italien. 'Im Apennin irgendwo zwischen Florenz und Bologna in einem Bergdorf, in dem alle Menschen noch viel älter sind als ich', sagte er der Zeitschrift 'Gong'. Seinen Wohnsitz hat er seit Jahren mit seiner Frau Katharina John in Venedig. 'Man kann in Italien weiter
  • 295 Leser
VERKEHRSWARNUNG

Liebestolle Rehe

Derzeit besteht hohe Gefahr von Wildunfällen wegen Liebestoller Rehe. Autofahrer sollten langsam fahren, so der Jagdschutz-Verband in Bonn. Taucht Wild auf, sollte man das Licht abblenden, bremsen und hupen. Ist die Kollision unvermeidbar, bleibt nur die Vollbremsung, wobei man das Lenkrad gerade halten soll. Die Paarungszeit dauert noch bis Mitte August. weiter
  • 310 Leser
TÜRKEI / Laut Anwalt gibt es kein medizinisches Gutachten

Marco soll angeblich die 13-jährige Britin vergewaltigt haben

Nach monatelangem Bangen in türkischer Haft droht dem 17-jährigen Marco nach Angaben einer türkischen Zeitung womöglich sogar eine Anklage wegen Vergewaltigung. Die türkische Zeitung 'Sabah' berief sich gestern in ihrem Bericht auf ein medizinisches Gutachten. Marcos Anwalt wies die Angaben zurück. 'Ein medizinisches Gutachten, wonach Marco die 13-Jährige weiter
  • 261 Leser
GENTECHNIK

Mehr Abstand zum Bioanbau

Bundesagrarminister Horst Seehofer (CSU) will die Regeln für den Anbau gentechnisch veränderter Pflanzen verschärfen. Nach langem Streit einigten sich Union und SPD auf ein neues Gentechnikgesetz. 'Das Paket steht', sagte eine Sprecherin des Ministeriums gestern. Nach Kritik von der SPD, den Grünen und der Linken sowie von Umweltverbänden will Seehofer weiter
  • 349 Leser
ARCHITEKTUR / In der Frankfurter Altstadt sollen historische Gebäude rekonstruiert werden

Mehr als nur Wolkenkratzer

Abriss zweier zentraler Gebäude schafft Luft für Neugestaltung großer Areale
In Frankfurt sollen weite Teile der Altstadt aufgewertet werden. Die historische Rekonstruktion statt der Bausünden der 70er Jahre findet breite Zustimmung. Frankfurt am Main ist für seine Skyline weltbekannt. Die Frankfurter selbst stehen zu ihrer Hochhauskulisse. Doch die Wolkenkratzer alleine sollen es nicht sein, die das Bild der Stadt außerhalb weiter
  • 335 Leser
FERNSEHEN

Miese Quote für Sat 1

Der Privatsender Sat 1, der kurzfristig in die Live-Berichterstattung über die Tour de France eingestiegen war, verzeichnete am Donnerstag mit durchschnittlich 500 000 Zuschauern (Marktanteil 4,7 Prozent) eine schwache Quote - der Einstieg hatte sich offenbar noch nicht herumgesprochen. Deutlich höher lag Eurosport mit 950 000 Zusehern (8,9 Prozent). weiter
  • 227 Leser
TUI / Guter Start ins Reisejahr

Mit Schneegarantie

Die Reisepreise sollen stabil bleiben. Dies kündigte der Reiseveranstalter Tui gestern bei der Vorstellung der Kataloge für die Wintersaison 2007/2008 an. weiter
  • 444 Leser
Göttinger Gruppe

Mitbegründer verhaftet

Ein Mitbegründer des insolventen Finanzunternehmens Göttinger Gruppe ist in den Niederlanden verhaftet worden. Der Mann wurde auf Grundlage eines internationalen Haftbefehls auf dem Amsterdamer Flughafen festgenommen, wie ein Sprecher des niedersächsischen Landeskriminalamtes sagte. Der Haftbefehl gehe auf ein privates Steuerstrafverfahren gegen ihn weiter
  • 485 Leser
STAATSGALERIE

Monumentale Landschaften

In Deutschland noch weitgehend unbekannte frühe Werke amerikanischer Malerei präsentiert ab heute die Staatsgalerie Stuttgart. Im Mittelpunkt stehen Landschaftsbilder aus dem 19. Jahrhundert. 73 Gemälde von Kunst-Pionieren wie Thomas Cole und Frederic Edwin Church laden bis Mitte Oktober in der Ausstellung 'Neue Welt - Die Erfindung der amerikanischen weiter
  • 385 Leser
BMW / Erste Akquisition seit dem Rover-Debakel

Motorradhersteller Husqvarna gekauft

Der BMW-Konzern übernimmt den traditionsreichen Motorrad-Hersteller Husqvarna und kauft damit erstmals seit dem Rover-Debakel wieder eine Marke zu. Über den Kaufpreis sei Stillschweigen vereinbart worden, teilte die BMW AG. Husqvarna zählt mit zuletzt 12 000 verkauften Motorrädern und laut Branchenschätzungen 100 Mio. EUR Umsatz zu den führenden Herstellern weiter
  • 472 Leser
BAHNPROJEKTE / Landesminister nicht einig über Finanzierung von Stuttgart 21

Müssen Pendler die Zeche zahlen?

Stratthaus löst Debatte über mögliche Einsparungen beim Nahverkehr aus
Nach der Einigung auf das Milliarden-Bahnprojekt Stuttgart 21 ist ein Streit über die finanziellen Folgen vor allem für den Nahverkehr im Südwesten ausgebrochen. Die Landesregierung ist sich uneins über die finanziellen Folgen des Bahnprojekts 'Stuttgart 21'. Während Finanzminister Gerhard Stratthaus deswegen Einsparungen im Nahverkehr ankündigt, versichert weiter
  • 320 Leser

Na sowas . . .

Seine erste Fahrt für das neue Unternehmen hat sich ein 47-jähriger Lastwagenfahrer sicherlich anders vorgestellt: Der Münchner kam aus unbekannter Ursache mit seinem Fahrzeug auf der A 9 nahe Bayreuth von der Fahrbahn ab. Der Lastwagen stürzte um, die Ladung von 25 Tonnen Joghurt landete im Straßengraben. Es entstand ein Schaden von etwa 200 000 Euro. weiter
  • 337 Leser
u-20-wm

Nach Rot sehen Chilenen Rot

Fußball-Schiedsrichter Wolfgang Stark ist nach dem Halbfinale der U-20-Weltmeisterschaft in Kanada von chilenischen Spielern und Fans attackiert worden. Der Ergoldinger hatte beim 3:0 des Titelverteidigers Argentinien die Chilenen Gary MeldeDagoberto Curricula vom Platz gestellt. Nach Abpfiff musste Stark - wie auch seine schwäbischen Assistenten Jan-Hendrik weiter
  • 304 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Gute Noten für die Koalition 69 Prozent aller Befragten haben beim ZDF-Politbarometer die Arbeit der großen Koalition in Berlin als 'eher gut' bewertet, nur 25 Prozent als 'eher schlecht'. So positiv wurde das Regierungsbündnis noch nie beurteilt. Auch die Zufriedenheit mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat mit 85 Prozent einen neuen Rekordwert weiter
  • 371 Leser
BÖRSE / Das Segment Entry Standard wächst und wächst

Neuer-Markt-Nachfolger kommt an

Bereits 100 Mitglieder - Vereinfachte Zulassungsverfahren
Das Börsensegment Entry Standard für kleine Unternehmen wird immer größer. Die Deutsche Börse zählt bei dem erst im Herbst 2005 ins Leben gerufenen Segment bereits 100 Mitglieder. Der Nachfolger des Neuen Marktes kommt besser an als erwartet. weiter
  • 475 Leser
T-Systems

Noch ein Manager geht

Ein weiterer Topmanager muss aus der Geschäftskundensparte der Deutschen Telekom gehen. Axel Knobe, zuständig für Vertrieb und Kundenbetreuung bei T-Systems Enterprise Services, werde seinen Posten zum Monatsende niederlegen. Grund für diese Entscheidung seien unterschiedliche Ansichten über die strategische Ausrichtung der Geschäftskundensparte der weiter
  • 486 Leser
PAKISTAN / Niederlage für den Präsidenten

Oberster Richter wieder im Amt

Der unter dem Vorwurf des Amtsmissbrauchs abgesetzte oberste Richter Pakistans ist wieder im Amt. Der Oberste Gerichtshof des Landes wies gestern die Beschuldigungen zurück und setzte Iftikhar Chaudry wieder ein. Die Entscheidung des 13-köpfigen Richterkollegiums wird von Beobachtern als innenpolitische Niederlage von Präsident Pervez Musharraf gesehen, weiter
  • 382 Leser
Stuttgart 21

Palmer rügt Schönrechnerei

Die Landesregierung rechne sich 'Stuttgart 21' schön, sagt der Tübinger OB Boris Palmer. Statt einer zahle das Land zweieinhalb Milliarden Euro für das Bahnprojekt. weiter
  • 286 Leser
Flughafen Stuttgart

Passagierzahl geht zurück

Der Stuttgarter Flughafen erwartet durch Stuttgart 21 und die damit verbundene Anbindung an den ICE mindestens eine halbe Million zusätzliche Fluggäste pro Jahr. Ein Sprecher des Flughafens sagte, durch den Flughafen-Bahnhof werde für etwa eine Million Bürger der Flughafen an Attraktivität als Start- und Landeplatz gewinnen. In 23 Minuten fährt künftig weiter
  • 399 Leser

Personalie

Willi Steul bleibt weitere fünf Jahre Landessenderdirektor Baden-Württemberg des SWR. Der Landesrundfunkrat wählte den 56-Jährigen gestern in Mannheim für eine dritte Amtszeit. Der Journalist ist seit dem Zusammenschluss von SDR und SWF zum Südwestrundfunk 1998 Direktor des Landessenders und stellvertretender Intendant. Steul kündigte Änderungen im weiter
  • 363 Leser
LEICHTATHLETIK / Hammerwurf-Weltrekordlerin im Verdacht

Positive Probe gibt Rätsel auf

Die Hammerwurf-Weltrekordlerin Tatjana Lysenko steht in ihrer Heimat Russland unter Doping-Verdacht. Die 23 Jahre alte Europameisterin habe bei einer Trainingskontrolle der Welt-Anti-Doping-Agentur Wada im Mai im Schwarzmeer-Kurort Adler eine positive A-Probe gehabt, teilte der russische Leichtathletik-Nationaltrainer Waleri Kulitschenko gestern in weiter
  • 312 Leser
FRANKREICH

Prügel für den Autor

Der Herr Schriftsteller ziehe ihren Ort in den Schmutz, befanden französische Dörfler und verprügelten den Schreiber. Nun sieht man sich vor Gericht wieder. weiter
  • 211 Leser

RANDNOTIZ: Amselvogelweg

Hand aufs Herz, verehrter Leser: Möchten Sie lieber in einem Vogelweg wohnen oder in einem Amselweg? Wie, das ist Ihnen piepegal? In Korb (Rems-Murr-Kreis) sehen das einige Leute aber anders. Dort leben drei Familien im Amselweg, wenige mehr im Vogelweg. Nun werden, im Zuge eines Neubaugebiets, beide Straßen miteinander verbunden und künftig allein weiter
  • 376 Leser
PROZESS / Heilbronner muss Geldstrafe bezahlen

Raubkopierer sind keine Kavaliere

Ein Heilbronner wurde bestraft für ein Vergehen, das immer noch oft als Kavaliersdelikt angesehen wird. Er hatte Raubkopien von Computerprogrammen hergestellt. weiter
  • 415 Leser

Recht und Gesetz oder eine politische Retourkutsche?

Die Kritik an Paul Wengerts Arbeit, so sagt er, hat Walther Seinsch veranlasst, sein SPD-Parteibuch zurückzugeben. Nur wenige Tage später trat der Präsident des FC Augsburg der Bürgergruppierung 'Pro Augsburg' bei. Das hatte OB Wengert schwer getroffen. Nun, da Seinsch politisch 'fremdgeht', hat ihm die Stadt mitgeteilt, er sei in Augsburg nicht wählbar. weiter
  • 298 Leser
Wildschwein-Angriff

Rentnerin schwer verletzt

Ein Wildschwein hat auf einem Bauernhof in Müllheim (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) eine Frau schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, attackierte der bis dahin handzahme Keiler die 79-Jährige im Garten des Gehöfts. Das Tier war vor einem Jahr als Frischling auf einem Feld gefunden und von Hand aufgezogen worden. Seither genoss es auf dem Hof viele weiter
  • 371 Leser

Sandige Sonnenbank. Gut ...

...besucht ist diese Sandbank in einem Baggersee unweit des Kaiserstuhls. Ungestörter Badegenuss war gestern nicht überall im Land möglich. So tobte schon nachmittags im Kreis Esslingen ein heftiger Sturm, der zu Verkehrsbehinderungen und Sachschäden führte. weiter
  • 406 Leser
DOPING / Tour-Spitzenreiter Rasmussen trotz Vergehen gegen Anti-Doping-Regularien weiter dabei

Schatten auf dem Gelben Trikot

Mehrmals Kontrollen ausgewichen - Immer mehr Sponsoren drohen mit Rückzug
Auf dem Gelben Trikot der Tour de France liegt ein Schatten. Michael Rasmussen räumt Vergehen gegen die Anti-Doping-Regularien ein, darf aber weiterhin fahren. weiter
  • 334 Leser
KULTURMANAGER

Schindhelm bleibt in Dubai

Der ehemalige Direktor der Berliner Opernstiftung, Michael Schindhelm, will seine Arbeit als Kulturmanager in Dubai nach Ablauf seiner dreimonatigen Probezeit fortsetzen. 'Mit meinem Arbeitgeber habe ich verabredet, dass ich vorerst weitermache', sagt er. 'Bis Ende des Jahres wird sich klären, was ich hier einbringen kann.' Für den Bau eines Opernhauses weiter
  • 337 Leser
KINDER / Besser zu einem Arzt

Schnarchen als Warnzeichen

Schnarchen kann bei Kindern zu schlechteren Schulleistungen führen. Das Schnarchen sei ein Hauptsymptom der so genannten schlafbezogenen Atmungsstörungen, schreibt ein Forscherteam um Christian Poets vom Universitätklinikum Tübingen in der 'Monatsschrift Kinderheilkunde'. Einer älteren Untersuchung zufolge schnarchen zehn Prozent aller Grundschüler weiter
  • 409 Leser
Rad-WM

Schäuble denkt an Absage

Bundessportminister Wolfgang Schäuble (CDU) droht angesichts der Doping-Diskussionen mit einem Rückzug der Bundesregierung von der Straßenrad-Weltmeisterschaft Ende September in Stuttgart. Darauf habe er sich auch bereits bei einem Treffen mit Vertretern des Landes Baden-Württemberg, der Stadt Stuttgart und der Radfahrverbände verständigt. Die Stadt weiter
  • 307 Leser
BAHNÜBERGANG

Soldaten von Zug erfasst

Beim Überqueren eines Bahnübergangs in Rendsburg (Schleswig-Holstein) sind am Donnerstagabend vier Soldaten ums Leben gekommen. Das Auto mit den Männern im Alter von 22 bis 25 Jahren durchfuhr nach ersten Erkenntnissen trotz roten Blinklichts die gesenkte Halbschranke und wurde von einem heranrasenden Zug erfasst. Die vier Insassen des Wagens waren weiter
  • 402 Leser
SATURN

Sonde entdeckt Mini-Mond

Die US-Raumsonde 'Cassini' hat einen weiteren Mond des Ringplaneten Saturn entdeckt. Der winzige Trabant hat nur rund zwei Kilometer Durchmesser und umkreist den zweitgrößten Planeten unseres Sonnensystems in einem Abstand von 197 700 Kilometern - das ist etwa die Hälfte der Entfernung unseres Mondes von der Erde. Der noch namenlose Trabant ist der weiter
  • 307 Leser
LAYHER / Nachschubprobleme beim Weltmarktführer

Sonderschichten für André Rieu

Gerüsthersteller baut neues Werk mit 150 Arbeitsplätzen nahe des Stammsitzes
Den größten Hersteller von Gerüsten plagt ein Luxusproblem. Die Firma Layher in Güglingen-Eibensbach bei Heilbronn kann nicht so viel produzieren wie sie verkaufen könnte. Ein neues Werk mit 150 Arbeitsplätzen unweit des Stammsitzes soll Entlastung schaffen. weiter
  • 645 Leser
UI-cup

Spion hilflos: Kein Fernseher

Wenn Fußball-Bundesligist Hamburger SV heute zum Drittrunden-Hinspiel des UI-Cups bei Dacia Chisinau antritt, sind die Rollen klar verteilt. Alles andere als ein Sieg gegen den Underdog aus Moldawien wäre eine Blamage. Allein der Marktwert des Hamburger Superstars Rafael van der Vaart ist mit 15 Millionen Euro rund 40-mal höher als der gesamte Etat weiter
  • 297 Leser
Patrik Sinkewitz

Staatsanwalt ermittelt

Der unter Dopingverdacht stehende und von seinem Team T-Mobile suspendierte Radprofi Patrik Sinkewitz muss an einer zweiten Front kämpfen: Die Bonner Staatsanwaltschaft hat gegen den 26-Jährigen ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Nach einer anonymen Anzeige Mitte Juni habe man wegen des Verdachts des Betruges zum Nachteil seiner Vertragspartner die weiter
  • 306 Leser
EINZELHANDEL

Streiks angekündigt

Nach dem Abbruch der Tarifverhandlungen im Südwest-Einzelhandel hat die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi gestern einen Streik angekündigt. 'Es gibt keine Alternative zum Arbeitskampf', sagte ein Gewerkschaftssprecher in Korntal-Münchingen (Kreis Ludwigsburg). Die Arbeitgeber weigerten sich ein Angebot vorzulegen. 'So können wir einfach nicht verhandeln.' weiter
  • 407 Leser
ENERGIE / Bedenken aus dem Justizministerium

Streit um neues Wärmegesetz

Landesentwurf reif für den Papierkorb?
Zahlreiche Mitarbeiter des Umweltministeriums haben ein neues Wärmegesetz ausgearbeitet. Nun könnte ein neues Bundesgesetz alles überflüssig machen. weiter
  • 300 Leser
Americas Cup

Südafrikaner wieder im Boot

Das südafrikanische Segel-Syndikat Shosholoza hat Titelverteidiger Alinghi als drittes Team seine Herausforderung für den 33. America's Cup überbracht. Offizieller Absender ist der Royal Cape Yacht Club in Genf mit Team-Patron Salvatore Sarno. Die Südafrikaner werden beim nächsten America's Cup, dessen Austragungsort und -zeitpunkt noch ungewiss sind, weiter
  • 314 Leser
DEBITEL

Talkline-Kauf genehmigt

Der Stuttgarter Mobilfunkprovider Debitel darf seinen Wettbewerber Talkline vollständig übernehmen. Die Wettbewerbshüter der Europäischen Kommission gaben gestern in Brüssel grünes Licht für den Zusammenschluss der beiden Unternehmen.Es bestehe keine Gefahr, dass der Wettbewerb auf den betroffenen Märkten beeinträchtigt werden könnte, erklärte die EU-Kommission weiter
  • 511 Leser

Telegramme

fussball: Das Bundesliga-Auftaktspiel VfB Stuttgart - Schalke 04 ist ausverkauft. Das Daimlerstadion ist bei der Partie Meister gegen Vize-Meister am 10. August (20.30 Uhr) mit 55 800 Fans voll besetzt.fussball: Tomas Galasek (34) ist neuer Kapitän bei DFB-Pokalsieger 1. FC Nürnberg. Der tschechische Nationalspieler wurde im Trainingslager in Bad Gögging weiter
  • 235 Leser
ALKOHOLSÜNDER

Teurer Denkzettel

Fußball-Trainer Ernst Middendorp vom Bundesligisten Arminia Bielefeld kommt seine Autofahrt Mitte April unter Alkoholeinfluss teuer zu stehen. Laut Amtsgericht Halle soll er 24 900 Euro Strafe zahlen und der Führerschein weitere acht Monate eingezogen bleiben. Middendorp hatte den Wagen halbseitig auf dem Gehweg abgestellt, der Motor lief nicht mehr. weiter
  • 374 Leser
AFGHANISTAN

Todesdrohung gegen deutsche Geiseln

Die radikal-islamischen Taliban in Afghanistan haben mit der Ermordung von zwei am Mittwoch entführten Deutschen gedroht, wenn sich die Bundeswehr nicht aus dem Land zurückzieht. Weiter forderte ein Sprecher die Freilassung aller verhafteten Mitglieder der islamistischen Milizen. Taliban-Sprecher Jussif Ahmadi sagte, die beiden Männer seien zusammen weiter
  • 226 Leser
ITALIEN

Totti: Ein Korb für immer

Das monatelange Betteln der 'Tifosi' blieb erfolglos: Statt des erhofften Comebacks erklärte Francesco Totti, Italiens schillerndster Fußballstar, seinen endgültigen Abschied von der Nationalelf. 'Ich kann nur eine gewisse Anzahl von Spielen im Jahr machen und da geht der AS Rom vor', sagte der Kapitän des Hauptstadt-Klubs. Nach seinem Wadenbeinbruch weiter
  • 306 Leser
KOSOVO / Russland bleibt bei seiner Blockade

USA drohen Alleingang an

Verhandlungen im UN-Sicherheitsrat für gescheitert erklärt
Die USA haben die Verhandlungen im UN-Sicherheitsrat über die Zukunft des Kosovos für gescheitert erklärt und drohen jetzt mit einem Alleingang. Westliche Länder hatten vergeblich versucht, von Russland die Zustimmung zu einer Lösung für die Krisenregion zu erhalten. Die USA haben die Verhandlungen im UN-Sicherheitsrat über die Zukunft des Kosovos für weiter
  • 321 Leser
UNFALL

Vaters Auto gemopst

Mit Papas Auto hat ein Junge (15) in Schwabach (Bayern) einen Unfall gebaut. Er hatte den Wagen heimlich für eine Spritztour mit einem Freund 'ausgeliehen'. Als die Burschen ein Polizeiauto sahen, bekamen sie Angst. Der Bub bog ab, verschätzte sich und prallte gegen ein anderes Auto, das dann auf einen dritten Wagen rutschte. Verletzt wurde keiner. weiter
  • 374 Leser
LEICHTATHLETIK / Gleich nach der deutschen Meisterschaft wird das Osaka-Team nominiert

Vor der WM machen drei starke Frauen Staat

Heute und morgen die deutsche Meisterschaft, am Dienstag gibt Cheftrainer Mallow dann das etwa 70-köpfige Team für die Leichtathletik-WM in Osaka (25. August bis 2. September) bekannt. Bei den Titelkämpfen in Erfurt gehts also um die letzten Tickets für die Japan-Reise. weiter
  • 401 Leser
POLITIK / Parteien rüsten sich in Augsburg für die Kommunalwahl 2008

Wengert will Chefsessel im Rathaus behalten

Die meisten OB-Kandidaten stehen fest - Aussagen zu möglichen Koalitionen sind Mangelware
Im März 2008 finden in Bayern Landtags- und Kommunalwahlen statt. Die großen Parteien wissen bereits, wer ihr Kandidat für den Oberbürgermeisterposten in Augsburg sein wird. Über mögliche Koalitionen im Rathaus wollen die meisten jedoch noch nicht spekulieren. weiter
  • 404 Leser
VDO

Widerstand bröckelt

Der Widerstand der Arbeitnehmervertreter gegen einen Verkauf des Siemens-Autozulieferers VDO an einen Finanzinvestor bröckelt. 'Es kommt auf das Angebot an', sagte der Vorsitzende des Siemens-Gesamtbetriebsrats, Ralf Heckmann, in einem Interview. Bei ausreichender Sicherheit der Arbeitsplätze werde man auch dem Verkauf an einen Finanzinvestor zustimmen. weiter
  • 483 Leser
BAHNÜBERGANG

Wieder ein tödlicher Unfall

Erneut hat ein Zusammenstoß auf einem unbeschrankten Bahnübergang in Tapfheim im Donau-Ries ein Menschenleben gefordert. Ein 68-jähriger Landwirt starb, als sein Traktor am Donnerstagabend von einem Regionalzug gerammt wurde. Der Traktor wurde bei dem Aufprall auseinandergerissen. Die Bahnstrecke war sieben Stunden gesperrt. Im Juni 2001 war der gleiche weiter
  • 329 Leser
TIERE / 79-Jährige schwer verletzt

Wildschwein attackiert Rentnerin

Ein wütendes Wildschwein hat jetzt auf einem Bauernhof in Müllheim (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) eine 79 Jahre alte Frau schwer verletzt. Wie die Polizei gestern mitteilte, attackierte der bis dahin handzahme Keiler die Frau aus heiterem Himmel. Der Unfall ereignete sich im Garten des Gehöfts. Das Tier war vor einem Jahr als Frischling auf einem weiter
  • 549 Leser

Willkommene Abkühlung.Bei Temperaturen ...

...um die 30 Grad zog es gestern die Menschen ins Freie; in die Straßencafés, Eisdielen und Schwimmbäder. Unser Foto entstand auf dem Ulmer Münsterplatz. Zumindest heute soll es in Baden-Württemberg und Bayern noch meist sonnig und warm bleiben, auch wenn auf der Alb und in Oberschwaben mit einzelnen Schauern und Gewittern gerechnet werden muss. weiter
  • 368 Leser
MEDIZIN / Feinstaub durch Verkehr belastet die Kranzgefäße

Wohnen an der Autobahn ist nicht gut fürs Herz

Wer in der Nähe einer viel befahrenen Straße wohnt, hat ein deutlich erhöhtes Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Ein Grund ist die hohe Feinstaubbelastung, die die Verkalkung der Herzkranzgefäße fördert, wie Forscher der Unis Duisburg-Essen und Düsseldorf herausfanden: 'Menschen, die nahe an einer viel befahrenen Straße wohnen, weisen eine stärkere weiter
  • 357 Leser

Über dem Rhein. ...

...Idyllisch über dem Rhein liegt das ehemalige Deutschordensschloss Beuggen im Gebiet der Stadt Rheinfelden. Die mächtige, umwehrte Anlage aus dem 13. Jahrhundert hatte bis zum 15. Jahrhundert die führende Rolle in der Ordensballei Elsaß-Burgund. 1806 ging das Schloss in den Besitz der Markgrafen von Baden über. Seit 1985 wird es als evangelische Tagungs- weiter
  • 270 Leser
TISCHTENNIS / Stuttgart trägt Titelkämpfe aus

Zuschlag für die EM 2009

Stuttgart wird Gastgeber der Tischtennis-Europameisterschaft 2009 sein. Das hat das Präsidium des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) beschlossen. Auch Bremen hatte sich beworben. 'Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen', sagte DTTB-Präsident Thomas Weikert: 'Ausschlaggebend war letztlich, dass die Großveranstaltungen der vergangenen Jahre mit weiter
  • 249 Leser