Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 25. Juli 2007

anzeigen

Regional (150)

Kurz und Bündig
Sommernachtsparty Der DRK-Ortsverein Elchingen veranstaltet am Samstag und Sonntag, 28. und 29. Juli, ein Gartenfest mit Sommernachtsparty am Schulhof in Elchingen. Bieranstich ist um 18 Uhr, das weitere Programm besteht aus Gaudispielen, Partymusik und Vesper. Am Sonntag gibt es ab 10 Uhr Frühschoppen, und anschließend Mittagessen. Nachmittags stehen weiter
  • 112 Leser
Kurz und Bündig
Blutspende Nächste Möglichkeit zum Blutspenden ist am Freitag, 27. Juli, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle in Dorfmerkingen. Infos zur Blutspende im Internet unter www.blutspende.de oder unter Telefon (0800) 1194911. weiter
  • 267 Leser
Kurz und Bündig
Annafest in Stöcken Die katholische Kirchengemeinde Pommertsweiler feiert am Donnerstag, 26. Juli, um 19 Uhr in der Kapelle in Stöcken das Annafest mit einem Gottesdienst. Danach ist für das leibliche Wohl gesorgt. Der Erlös ist für den Außenanstrich der Kapelle bestimmt. weiter
  • 238 Leser
Kurz und Bündig
Zehntscheuervorplatz gesperrt Im Bereich Uferweg, Gerberstraße und Kirchstraße in Abtsgmünd sind die Straßen am Freitag, 27. Juli, gesperrt. Grund ist die „Miniregatta“ des Gewerbe- und Handelsvereins. weiter
  • 232 Leser
Kurz und Bündig
Kaffee und Grillen Zum Kaffee und Grillen am Kohlwald lädt der CVJM Untergröningen am Sonntag, 29. Juli, um 15 Uhr ein. Für Kaffee, Kuchen, Stockbrot und Getränke ist gesorgt. Grillgut ist selbst mitzubringen. weiter
  • 292 Leser
Kurz und Bündig
Auslandseinsätze der Bundeswehr Zu diesem Thema informiert ein Jugendoffizier aus Ellwangen beim Stammtisch der Jungen Union Aalen heute, 25. Juli, um 19.30 Uhr in der Kolpinghütte Oberkochen. weiter
  • 112 Leser
Kurz und Bündig
Kleintierzuchtverein Zu einem Nachmittag in der Zuchtanlage „Untere Wiese“ von 11 bis 16 Uhr lädt am Samstag, 4. August, der Kleintierzuchtverein ein. Anmeldung bis morgen! Kosten: 2 Euro. weiter
  • 123 Leser
Kurz und Bündig
Rockt den Kressbach Am kommenden Freitag, 27. Juli heißt es wieder „Rockt den Kressbach“ beim Open Air am Kressbachsee. Bereits zum sechsten Mal veranstaltet das DLRG Ellwangen dieses Sommer-Event mit Livemusik von jungen talentierten Bands aus der Umgebung. Zuerst spielen „The Patients“ aus Ellwangen, danach die „Teenage weiter
  • 152 Leser
Kurz und Bündig
Neun Teams beim Sänftenrennen Am kommenden Samstag, 28. Juli, werden beim 7. Ellwanger Sänftenrennen neun Teams an den Start gehen. Gemeldet haben: Ritter der Kokusnuss (Virngrund Elks), Laichträger (Sportfischerverein Ellwangen), Neunam´r Vampir(e) (VFL Neunheim – übrigens eine reine Damen-Mannschaft!), Heinz-Eins-Seins-Speed-Scates-Team (Skiclub weiter
  • 142 Leser
Kurz und Bündig
Flieger laden ein Mit einem Gastspiel der „Combo Alesi“ führt die Fliegergruppe Ellwangen die im letzten Sommer begonnene Veranstaltung auf ihrer Kleinkunstbühne fort. Am Samstag, 28. Juli ab 20 Uhr spielen sich die elf Dorfmusikanten auf dem Flugplatz Ellwangen-Erpfental durch „vertriebene Heimatmusik“. Karten im Vorverkauf weiter
  • 166 Leser
Polizeibericht
Bushäuschen beschädigtGschwend. Am Buswartehäuschen an der L 1150, Höhe Schierhof, wurde zwischen Sonntag, 12 und Montag, 9 Uhr die Wetterverkleidung eingetreten. Schaden: 500 Euro. Hinweise an die Polizei Spraitbach.SachbeschädigungenSchwäbisch Gmünd. Über das Wochenende wurden am Gemeindezentrum Brücke die Scheibe eines Aushangkastens eingeschlagen, weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDMartha Runge, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 91. Geburtstag.Hildegard Ambros, Albstraße 45, zum 78. Geburtstag.Johannes Brenner, Zwerenbergstraße 4, zum 77. Geburtstag.Brigitte Thorausch, Schindelackerweg 48, zum 75. Geburtstag.Edith Nagel-Haag, Kolomanstraße 50, zum 73. Geburtstag.Györgyne Schäffer, Blöckäckerstr.12/7, Herlikofen, 72. weiter
Aus der Region
Geldsack bereitheidenheim    „Der Geldsack steht bereit“, versicherte Sozialministerin Monika Stolz zum Thema Klinik-Modernisierung. Derzeit überarbeiten Experten des Hochbauamtes das 80-Millionen-Euro schwere Projekt. Noch im August soll der Förderantrag gestellt werden..Positive BilanzHeidenheim    Zur Jahresmitte zog weiter
  • 210 Leser
Kurz und Bündig
Anfallskranke Die Selbsthilfegruppe für Anfallskranke trifft sich heute, um 19 Uhr im Büro Kappelgasse 19 letztmals vor den Sommerferien. Vorsitzender Klaus Meyer berichtet über seinen Besuch der Epilepsiekliniken Kehl-Kork. Weiter wird das Grillfest im August geplant. weiter
  • 303 Leser
Kurz und Bündig
Musikschule Unterrichtsplätze für Anfänger und Fortgeschrittene hat die städtische Musikschule nach den Ferien noch frei. Und zwar für die Instrumente: Blockflöte, Violincello, Fagott, Kontrabass, Klarinette oder Keyboard. Unterrichtszeiten werden individuell vereinbart. Schnupperstunden nach Absprache. Näheres unter (07171)/39021. weiter
  • 279 Leser
Seit Montag ist die Friedrichstraße zwischen dem Berufsschulkreisel und der Einmündung Hopfenstraße nur noch stadteinwärts zu befahren. Bis voraussichtlich 6. September will die Stadt auf diesem Teilstück den Belag sowie die Randsteine erneuern lassen. „Am Montag haben wir die Baustelle eingerichtet, und die Umleitung ausgeschildert, gestern wurde weiter
Kurz und Bündig
Sommerkonzert Die SHW–Bergkapelle veranstaltet am Mittwoch, 25. Juli, ab 19 Uhr im Hof des Bürgerhauses in Wasseralfingen ihr traditionelles Sommerkonzert. Nach der Einstimmung durch das Jugendorchester wird das Aktive Orchester die Gäste bis 21 Uhr unterhalten. weiter
  • 292 Leser
Kurz und Bündig
KunstStücke 4 Neue freie Künstler werden ab Donnerstag, 26. Juli, um 18 Uhr im Haus der Künste im Atelier Mode und Kunst Birgit Barth in der Storchenstraße ausstellen. Zum Thema Natur finden sich Grafiken, Objekte und Skulpturen aus Holz, Schmuckideen und Fotografien. Weitere Infos unter www.kunststuecke-aalen.de. weiter
  • 269 Leser
Kurz und Bündig
Lebensrettende Sofortmaßnahmen Die Johanniter Aalen bieten am Samstag, 28. Juli, von 8 bis 14.30 Uhr einen kostenpflichtigen Kurs an. Dieser ist für Führerscheinbewerber der Klassen A, A1, B, BE, L, M, S und T geeignet. Kursort: Die Johanniter, Stuttgarter Straße 124, Aalen. Eine Anmeldung ist erforderlich; Telefon (07361) 96300. weiter
  • 347 Leser
Kurz und Bündig
I bin net in Urlaub komma - Party Am Samstag, 28. Juli, veranstaltet der Musikverein Dewangen seine „I bin net in Urlaub komma-Party“ im Musikerheim in Dewangen. Diese beginnt um 20 Uhr, bis 21 Uhr ist der Eintritt frei. Ab 21 Uhr kostet der Eintritt zwei Euro. Infos unter www.net-in-urlaub-komma-party.de.vu. weiter
  • 295 Leser
Kurz und Bündig
Serenade auf Schloss Fachsenfeld Das Serenadenkonzert des Liederkranz Fachsenfeld am Samstag, 28. Juli, beginnt um 20.30 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr. Bei schlechtem Wetter wird das Konzert in die Kochertalmetropole Abtsgmünd verlegt. Karten sind im Vorverkauf bei „Des ond Sell“ in Fachsenfeld, bei den Sängern sowie unter Telefon (07366) 6818 weiter
  • 140 Leser
Kurz und Bündig
Fit mit Fun im Sommer Die VHS Aalen bietet in ihrem Sommer-Programm ein einwöchiges modernes, vielseitiges und gesundheitsförderndes Fitnessprogramm an. In der Woche vom 30. Juli bis 3. August findet an jedem Abend von 19 bis 20 Uhr ein anderes Fitnessangebot statt: Energy Dance, Fit und gesund, Latino-Bodystyling, Walking, Bodytoning. Anmeldungen dazu weiter
  • 197 Leser
Kurz und Bündig
Geburtsvorbereitung Die Hebamme Annette Blödorn bietet ab Freitag, 14. September, um 18 Uhr an sechs Abenden einen Kurs zur Geburtsvorbereitung an. Anmeldung unter Telefon (07961) 8812220. weiter
  • 176 Leser
Kurz und Bündig
Musical-Fieber Der Vorverkauf für das „Musical-Fieber“ am Dienstag, 15. Januar 2008, hat begonnen. Karten gibt's beim Touristik-Service und in Günthers Aktiv Markt sowie an allen bekannten CTS-Vorverkaufsstellen. weiter
  • 856 Leser
Polizeibericht
Diebe festgenommenAalen Am Dienstag, gegen 2.20 Uhr, wurde die Polizei alarmiert, weil im Aalener Industriegebiet ein Fahrzeug gestohlen wurde. Auf der Fahrt zum Tatort kam der Polizei ein solches Auto entgegen. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass es sich dabei um das gestohlene Fahrzeug handelte. Bei einer weiteren Kontrolle wurden drei Verdächtige weiter
  • 224 Leser
Aus dem Gemeinderat
Rosenberg   Der Orrotsee bei der Holzmühle soll mit Umkleidekabinen ausgestattet werden. Das erklärte Bürgermeister Uwe Debler in der Gemeinderatssitzung am Montag. Die Anregung dazu hatte in einer vorangegangenen Sitzung Ratsherr Hermann Sorg gegeben.In Rosenberg wartet man weiter auf einen DSL-Anschluss durch die Telekom. Die Gemeinde versuche weiter
  • 155 Leser
Kurz und Bündig
Gospelkonzert Unter der Leitung von Katrin Häcker präsentiert „Good Vibrations“, der Junge Chor des Gesangvereins Eschach, am Donnerstag um 19.30 Uhr im Gmünder Blindenheim ein Gospelkonzert. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 305 Leser
Kurz und Bündig
CCS-Party-Night „Start it up“ spielen alte und junge Hits bei der Party-Night am Freitag, 27. Juli im Stadtgarten-Park ab 19 Uhr. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Gegen 22.30 Uhr gibt's „Kunst aus Feuer“, eine pyrotechnische Show zu Musik choreografiert. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 343 Leser
Kurz und Bündig
NaturFreunde wandern Auf den Spuren von Curt Blessing, geleitet von Alfred Abele wandern die Gmünder NaturFreunde am Sonntag. Treffpunkt: 8.30 Uhr am Vereinsheim, Hintere Schmiedgasse. Die Wanderzeit beträgt vier bis fünf Stunden. Rucksackvesper vorgesehen. weiter
  • 296 Leser
Kurz und Bündig
Lagerfeuer Der Schwäbische Albverein Lauterburg lädt am kommenden Samstag, 28. Juli, zum Lagerfeuer ab 18 Uhr auf dem Festplatz in Lauterburg ein. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 143 Leser
Kurz und Bündig
Ferienprogramm: Terminänderung Der Fun- und Sportnachmittag im Sportzentrum Waldstetten des Skiclubs Essingen wird verlegt vom Freitag, 7. September, auf Freitag, 31. August. Weitere Informationen gibt es bei Jochen Fritz unter Telefon (07365) 920260. weiter
  • 340 Leser
Kurz und Bündig
Sommerfest Die Jugendorganisation Bartholomä feiert am Samstag, 4. August, ab 14 Uhr beim Jugendhaus ihr Sommerfest. Es gibt ein Volleyballturnier und Bierkistenstapeln. Anmelden kann man sich im Internet unter www.j-o-b.de. weiter
  • 337 Leser
Kurz und Bündig
Deutsche Rentenversicherung Diese bietet einen Sprechtag am Mittwoch, 25. Juli, von 8.30 bis 12 Uhr und von 13 bis 15.30 Uhr im Sprechzimmer der ehemaligen Grundschule Bopfingen an. Anmeldung unter Telefon (07362) 80122, Rentenversicherungsnummer bitte bereit halten. weiter
  • 259 Leser
Kurz und Bündig
Landesschau Mobil Das Team der Landesschau des SWR-Fernsehen ist am Donnerstag, 26. Juli, um 19.30 Uhr zu Gast in Bopfingen im Museum Seelhaus. Interessierte sind zur Vorführung der Filme und zu Gesprächen mit dem Team eingeladen. weiter
  • 247 Leser
Kurz und Bündig
Damenfußball Das 25-jährige Bestehen der Damenmannschaft beim SV Eintracht Kirchheim/Dirgenheim wird von Freitag, 27., bis Sonntag, 29. Juli, gefeiert. Es werden verschiedene Mannschaften gegeneinander antreten, ein genauer Turnierplan folgt noch. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 302 Leser
Kurz und Bündig
50-jähriges Priesterjubiläum Pater Alfred Ziegler feiert am Samstag, 28. Juli, in seiner Heimatgemeinde Kerkingen sein 50-jähriges Priesterjubiläum mit einem Dank- und Festgottesdienst um 17. 30 Uhr. Musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst durch den Kinderchor Kerkingen/Itzlingen. weiter
  • 291 Leser
Kurz und Bündig
Orgelmusik zur Marktzeit Die elfte Orgelmusik der Saison 2007 ist am Samstag, 28. Juli, um 12 Uhr in der Nördlinger St. Georgskirche zu hören. Das von Dietmar Kreß vorgetragene Programm beinhaltet die „Sonate II“ von Paul Hindemith und „Präludium und Fuge über BACH“ von Franz Liszt. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 289 Leser
Kurz und Bündig
Beach-Volleyball-Turnier Das „Raimle Baldern“ lädt am Samstag, 28. Juli, und Sonntag, 29. Juli, auf den Sportplatz in Baldern ein. Der Samstag beginnt um 11 Uhr mit dem Turnier, ab 20 Uhr gibt es eine Beach-Party mit dem DJ-Team „DDD“. Am Sonntag gibt es ab 11 Uhr einen Mittagstisch. weiter
  • 284 Leser
Kurz und Bündig
Doppelt fit mach 2 Ein Kurs zu gesunder Ernährung und Bewegung wird ab Donnerstag, 20. September vom SV Lauchheim in Zusammenarbeit mit dem WLSB angeboten. Jeden Donnerstag wird es von 18.30 bis 19.30 Uhr eine Einheit, zehnmal unter dem Motto Ernährung und zweimal über Bewegung, mit Monika Mayer geben. Anmeldungen unter (07363) 5382 oder 9200881. weiter
  • 299 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse Am Sonntag, 30. September, von 14 bis 16 Uhr, veranstaltet der Elternbeirat eine Kinderbedarfsbörse in der Aula der Deutschorden-Schule Lauchheim. Der Erlös kommt den Schulkindern zugute. Anmeldungen mit Vergabe der Startnummern unter Telefon (07363) 6422 oder 3535. weiter
  • 276 Leser
 Zuschuss statt Darlehen Wie die Stadtverwaltung Lauchheim mitgeteilt hat, handelt es sich bei der im Gemeinderat kontrovers diskutierten finanziellen Beteiligung am neuen Rasenmäher des Sportverein Lauchheim um einen Zuschuss, der nicht über die Laufzeit von zehn Jahren getilgt, sondern über diesen Zeitraum hinweg abgeschrieben werden soll. Damit weiter
  • 145 Leser
Schaufenster
„Krug“ nachmittagsVerkatert und geschunden quält Dorfrichter Adam sich aus dem Bett. Kopf und Bein sind verletzt, seine Amtsperücke ist nicht zu finden und vor dem Tor stehen schon die ersten Kläger... Der Tag wird nicht gut enden. Jürgen Bosse hat Kleists Klassiker „Der zerbrochne Krug“ für das Theater der Stadt Aalen als deftigen weiter
  • 186 Leser
Grundschule Waldhausen Länder beim Schulfest vorgestellt

Hallo, hello, ciao

„Hallo, hallo, wir freuen uns so.“ Mit diesem Lied begrüßten die Kinder der Grundschule Waldhausen die Gäste bei ihrem Schulfest. Dabei stellten die Klassen mit Plakaten, Kunstwerken und Leckereien die Länder Australien, China, England, Italien, Schweden und die Türkei vor. weiter

Rest der Klassenkasse an Aidswaisen

Als die Klasse 10 d der Realschule Leinzell sich daran machte, das Schuljahr abzuschließen, galt es auch die Finanzen zu regeln. So musste das Klassenkonto aufgelöst werden. Was tun mit den restlichen 100 Euro? Es sollte etwas Sinnvolles sein. Da erinnerten sie sich an das Projekt, das während des Schuljahres in ihrer Schule und in den Heimatgemeinden weiter
  • 124 Leser
Leute heute (101) Der Chefverkäufer der städtischen Baugrundsstücke ist gelernter Industriekaufmann

„Das hat der Abele gerne gemacht“

Karl Abele ist der Chefverkäufer städtischer Wohnbaugrundstücke. Im Aalener Rathaus berät er Kaufinteressenten, Kunden nach seiner Auffassung. weiter
  • 1303 Leser
finanzen Vergabeausschuss verteilt mehr als 5,8 Millionen Euro aus dem Ausgleichsstock für Projekte im Kreis

„Das ist ein schönes Ergebnis“

Für finanzschwache Gemeinden ist der Ausgleichsstock oft einzige Quelle für notwendige Investitionen. Entsprechend gespannt warten Bürgermeister und Entscheidungsträger auf das Ergebnis der Vergabesitzung, die gestern im Regierungspräsidium war. Insgesamt 87 Millionen Euro konnten ausgeschüttet werden – 5,813 Millionen Euro fließen in den Ostalbkreis. weiter
gemeinderat riesbürg Pro-Kopf-Verschuldung auf Tiefststand

„Eine wahre Superzahl“

Vor der Sommerpause brachte der Gemeinderat Riesbürg noch den Abschluss eines Konzessionsvertrages für die künftige Versorgung mit Erdgas/Propangas auf den Weg. Auch die Jahresrechnung 2006 wurde angenommen – die Pro-Kopf-Verschuldung ist auf das historische Tief von 338 Euro gesunken. weiter
LIMESTHERMEN Vorschläge der Agendagruppe Barrierefreies Aalen umgesetzt

„Es sind oft nur Kleinigkeiten“

Oft sind es schon kleine Dinge, die Rollstuhlfahrern das Leben erleichtern. In den Limesthermen haben die Stadtwerke eine Reihe von Vorschlägen der Agendagruppe Barrierefreies Aalen umgesetzt. „Zu 80 Prozent ist es jetzt gut“, lobt Gruppensprecher Oswald Tretter nach einem ersten Rundgang mit seiner Kollegin Kerstin Abele und Robert Rizzo weiter
  • 317 Leser
kreistag Hartz IV-Arbeitsgemeinschaft Abo zieht Halbjahresbilanz

„Gut“ und „ungerecht“

Erfreulich – und doch nicht – fällt die Halbjahresbilanz der Hartz -IV-Arbeitsgemeinschaft Abo aus. Einerseits bekommen Kunden und Vermittler auch hier die gute Konjunktur zu spüren. Andererseits reduziert die gute Entwicklung die Ausgaben des Bundes, während der Kreis auf seinen Kosten sitzen bleibt. „Das ist himmelschreiend ungerecht“, weiter
  • 141 Leser
THEATER Udo Schoen bringt mit „Der Nächste bitte“ seinen Mannheimer Karl Valentin mit nach Schwäbisch Gmünd

„Host des ghört, wie i nix gredt hab?“

Das Phänomen Karl Valentin, den unnachahmlichen Wortverdreher, Sprachzerklauber und Sinnauflöser, kostet Udo Schoen mit seinem Abend über den Münchner Komiker und Kabarettisten bis zum letzten Schluck aus. Zur Neueröffnung des Solid-Auto-Marktes in Lindach gab es eine Gmünder Premiere der Mannheimer Inszenierung. weiter
  • 229 Leser
GEMEINDERAT ROsenberg Erfreulicher Finanzzwischenbericht – Neues Fahrzeug für den Bauhof – Außerplanmäßige Schuldachsanierung

„Mir sen do scho a bissle zfrieda“

Den breitesten Raum nahm bei der jüngsten Rosenberger Gemeinderatssitzung am Montagabend die Besichtigung der Virngrundhalle ein, deren Sanierung im Sommer abgeschlossen sein soll. Bei der anschließenden Sitzung im Rathaus wurden dann im Schnelldurchgang wichtige Beschlüsse gefasst. weiter
ERZIEHUNG Schlechte Zeugnisnoten? – Schulpsychologin Adelheid Saul gibt Tipps bei Lernschwierigkeiten

„Ruhe bewahren, auf Stärken schauen“

Heute ist nicht nur der letzte Tag des alten Schuljahres, sondern für die meisten Schülerinnen und Schüler auch Tag der Wahrheit: Manch eine Zeugnisnote wird nicht nur Freude auslösen und daheim für alles andere als Belohnung sorgen. „Ruhe bewahren und immer wieder auf die Stärken des Kindes schauen“, rät Adelheid Saul, Schulpsychologin weiter
  • 109 Leser
STADTSANIERUNG ELLWANGEN-Mitte 20 Prozent Zuschuss für die Sanierung denkmalgeschützter Privatwohnungen

„So ein Haus ist eine Lebensaufgabe“

Derzeit wird an einem der ältesten Häuser der Stadt gearbeitet: Am Marktplatz 13 richten die Besitzer Helga und Herbert Aye ihr denkmalgeschütztes Gebäude. Durch das Förderprogramm Stadtsanierung Mitte bekommen sie dafür beachtliche Zuschüsse. weiter
  • 297 Leser
Kinder- und Jugendtreff Waldhausen Aktion klappt im zweiten Anlauf

„Wilde Kids“ in der Hasenklinge

Endlich: Im zweiten Anlauf haben die wilden Kids die Hasenklinge erobert. Das Wetter, Krafttiere auf einer Karte als Begleiter und der städtische Kinder- und Jugendtreff aus Waldhausen, der vom Verein JuKi (Zukunft für Kinder und Jugendliche) geleitet wird, machten es möglich. weiter
  • 105 Leser

„Wißlinger Hock“

WALDSTETTEN-WISSGOLDINGEN   Dieses Wochenende ist der „Wißlinger Hock“. Dazu gibt es am Samstag auf dem Sportplatz bei der Kaiserberghalle ein Kleinfeldturnier von aktiven Frauen- und Männermannschaften und am Abend eine „Handball-Party“ mit Disko im Zelt. Am Sonntag startet um 10.30 Uhr eine Kinder-Olympiade, nachmittags weiter
  • 149 Leser
Kreistag „Falscher Textbaustein“ in Resolution zur Verwaltungsreform

„Wo geschafft wird . .“

„Erhebliche Irritationen“ habe es gegeben zu einer Resolution, die die Bürgermeister zur Evaluierung der Verwaltungsreform nach Stuttgart schicken wollen, sagte Landrat Klaus Pavel gestern dem Kreistag. Der Grund der Aufregung: ein „falscher Textbaustein“. weiter
  • 145 Leser
Haupt- mit Werkrealschule

80 Schüler mit Abschluss

bopfingen   80 Neunt- und Zehntklässler der Hauptschule mit Werkrealschule erhielten den Hauptschulabschluss oder die Mittlere Reife. Folgende Schüler wurden mit einem Preis (P) oder einer Belobigung (B) ausgezeichnet.Klasse 9a: Manuel Diemer (B), Johannes Geiß (P), Andreas Stahl (B), Peter Gentner (B), Kata Lipsz (B) Klasse 9b: Luca Balzano weiter
  • 202 Leser
Braunenbergschule

9. Klässler verabschiedet

aalen-Wasseralfingen   Mit einer Feier wurden die 9. Klässler der Braunenbergschule verabschiedet. Rektor Achim Falkenberg hob in seiner Rede das große Engagement der 9. Klässler hervor und freute sich Preise und Belobigungen überreichen zu können. Preise erhielten: Katja Herdeg (1,4), Nadine Eberhardt (1,7) und Megi Shala (1,8). Belobigungen weiter
  • 272 Leser

90 Absolventen an der Deutschorden-Schule

Für besonderen Fleiß konnten zwölf Preise und einunddreißig Belobigungen verteilt werden. In den Klassen H9a und H9b erhielten einen Preis: Simone Graf, Carmen Schmidt, Stefanie Speidel; eine Belobigung: Daniel Barthold, Andreas Daubner, Simon Hirsch, Fabian Ladenburger, Johannes Rahm, Thomas Schimmel, Sina Kern, Ferdinand Dubberke, Benjamin Scholz, Regina Berschauer , Jaqueline Hermann, Lisa-Marie Kurz. In den Klassen R10a und R10b erhielten einen Preis: Florian Werner, Lisa Frankenreiter, Jessica Thunig, Verena Gebler, Monja Maier, Ramona Mayr, Anna-Maria Müller, Magdalena Rodewald, Sarah Schneider; eine Belobigung: Simon Egetemeyr, Dennis Frank, Jonas Wagner, Nora Driller, Annika Herm, Tanja Schäfer, Katja Schön, Pascal Herpich, Christoph Hubert, Manuel Jast, Matthias Mühlich, Fabian Steiner, Meike Dauser, Lina Eichmann, Karolina Feisel, Marina Fröhlich, Kathrin Hartmann, Elena Illeditsch und Sabrina Kohler. (Foto: privat)
Am Freitagabend wurden 90 Absolventinnen und Absolventen an der Deutschorden-Schule in Lauchheim verabschiedet. weiter
  • 1466 Leser
AMTSGERICHT Bewährungsstrafen für drei junge Russlanddeutsche nach räuberischer Erpressung

Abziehen und Prügel beim Wirtefest

Es geschah beim Crailsheimer Wirtefest: Drei junge Russlanddeutsche erhielten jetzt vor dem Jugendschöffengericht für ihre besondere Art, sich Geld und Zigaretten zu beschaffen, eine klare, gerechtfertigte Quittung. weiter
  • 188 Leser
GHS Mögglingen Ein erfolgreicher Jahrgang nimmt seinen Abschied

Alle finden einen Anschluss

Mit einer harmonischen Abschlussfeier vor über 150 Gästen verabschiedete sich die GHS Mögglingen von ihren 22 Absolventen. weiter
Guten Morgen

Amadeus, Amadeus

Salzburg ist eine schöne Stadt, die viel zu bieten hat. Da ist nicht nur der „Jedermann“, kaum ein berühmter Schauspieler, der ihn nicht gespielt hat, ebenso seine „Buhlschaft“, die im Laufe der Jahrzehnte die Darstellerinnen zu Höchstleistungen animierte. Auch die Opernfestspiele ziehen die Besucher an, aus aller Welt kommen weiter
Zur Person

Andrea Hilkens

Aalen   Nach über 40 Dienstjahren, davon 26 an der Schillerschule, geht Andrea Hilkens in den Ruhestand. Aufgewachsen ist Frau Hilkens in Berlin, wo sie auch nach ihrer Schulzeit die Fächer Französisch, Englisch und Sport an der Hochschule studiert hat. Dei berufliche Veränderung ihres Mannes erforderte 1981 einen Umzug nach Aalen. Sie erhielt weiter
  • 832 Leser
hofherrnschule Ab sofort

Anmeldungen für Hortbetreuung

An der Hofherrnschule wird im kommenden Schuljahr ein Hort zur Betreuung von Grundschulkindern eingerichtet. Ab sofort können Eltern ihre Kinder, die auch die Hofherrnschule besuchen, anmelden. weiter
  • 154 Leser
Gemeinderat Neresheim Mehrheit für kostengünstige Variante

Anschluss an Dattenhausen

Bereits im Jahr 2000 wollte die Kommune die in der Wasserschutzzone III gelegene Kläranlage Tiefes Tal modernisieren. Ein Anschluss der betreffenden Ortschaften an die Sammelkläranlage Dattenhausen ist aus heutiger Sicht aber die wirtschaftlichere Alternative. weiter
  • 103 Leser
ausstellung Die Doppelausstellung „Kunst aus Privatsammlungen“ des Kunstvereins Aalen endet kommenden Sonntag

Aspekte des Schönen und Edlen

Mit einer Finissage am Sonntag, 29. Juli, 15 Uhr, endet die viel beachtete Doppel-Ausstellung im Kunstverein Aalen unter dem Motto „Kunst aus Privatsammlungen“ mit den Untertiteln „Russische Miniatur-Lackmalerei“ und „Schönes und Edles“. weiter
  • 136 Leser

Autorenlesung in der Rauchbeinschule

Zu unterhaltsamen und spannenden Deutschstunden gestaltete sich für die Klasse 8b der Rauchbeinschule der Besuch des Jugendbuchautors Jochen Till und des Schauspielers Linus König. Der 41 Jahre alte Autor stellte seine Bücher vor und erzählte aus seinem Leben. Weil er aber glaubt, er könne selbst nicht sehr überzeugend vorlesen, übernahm sein Freund weiter
  • 140 Leser
KARRIERE Weil er ab 1. Januar 2008 CEO der MTU Aero Engines Holding AG in München wird:

Behle verlässt ZF Lenksysteme

Die große Überraschung lief gestern um 12.30 Uhr über den Ticker: Egon W. Behle (51), der Vorsitzende der Geschäftsführung der ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS), verläßt nach fünf Jahren das Gmünder Unternehmen und wird ab 1. Januar 2008 Vorstandsvorsitzender der im MDAX notierten MTU Aero Engines Holding AG in München. weiter
  • 753 Leser
WIRTSCHAFT Egon W. Behle verlässt ZF Lenksysteme - Auf dem Weg zur Sanierung mussten Mitarbeiter lernen:

Bewußtsein für Veränderungen

Egon W. Behle verlässt zum 1. Januar 2008 den Chefsessel der Gmünder ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS) und wird Vorstandsvorsitzender der börsennotierten MTU Aero Engines Holding AG in München (siehe Regionale Wirtschaft Seite 5). weiter

Chinesische Malerei und Kalligraphie

Schwäbisch Gmünd   Eine Ausstellung mit Werken von Man Hou-Kolb und ihren Kursteilnehmern wird am Donnerstag, um 19 Uhr in der Volkshochschule am Münsterplatz eröffnet. Die in Nordchina geborene Künstlerin und Diplomdesignerin lebt seit zehn Jahren in Gmünd. Sie unterrichtet seit zwei Jahren an der Gmünder VHS traditionelle chinesische Tuschemalerei weiter
  • 112 Leser
einzelhandel

Chip-System reformieren

Der GD-Chip hat einen „Bruder“, den Schorndorf-Chip. Doch wie in Gmünd sind auch in Schorndorf die Verantwortlichen mit dem Umlauf der Münzen nicht recht zufrieden. weiter
  • 131 Leser
KOMMENTAR

Der Sanierer geht

Als Egon W. Behle Ende 2002 zur ZF Lenksysteme GmbH kam, war klar: „Jetzt ist Schluss mit lustig, der Sanierer ist da.“ Der Lenkungsbauer steckte tief in roten Zahlen – zu hohe Entwicklungskosten für die Elektrolenkung, die sich am Markt nicht wie erhofft absetzen ließ. Bei jeder Lenkung, die an VW ausgeliefert wurde, zahlte ZFLS drauf. weiter
Aalener sommerschlussverkauf Gemeinsame Aktion der Aalener Einzelhändler ab kommenden Montag, 30. Juli, ersetzt wieder den abgeschafften gesetzlichen SSV

Die Einzelhändler lassen Preise purzeln

Eine konzertierte Aktion anstelle einer willkürlichen Rabattschlacht: Auch in diesem Sommer bieten Aalens Einzelhändler wieder einen gemeinsamen Sommerschlussverkauf an: Los geht's bereits um 8 Uhr am Montag, 30. Juli. Sommerware zu Schnäppchenpreisen gibt's dann bis 11. August. weiter
  • 175 Leser
schulentwicklungsplan Weiter Streit um Hauptschule Fachsenfeld, Schuldezernent Dr. Eberhard Schwerdtner (CDU) verteidigt sich

Die Hauptschulbezirke sollen fallen

In Fachsenfeld trifft sich der Ortschaftsrat heute zu einer Sondersitzung in Sachen Hauptschulschließung. Die Wogen schlagen weiter hoch, der Erste Bürgermeister Dr. Eberhard Schwerdtner (CDU) verteidigt sein Vorgehen und kündigt gleichzeitig an, die Hauptschulbezirke aufzuheben. Damit gäbe es freie Schulwahl, wie bei Gymnasien und Realschulen längst weiter
  • 157 Leser
beachvolleyball Württembergische Meisterschaften

DJK-Nachwuchs stark

Bei den württembergischen Meisterschaften im Beachvolleyball, ausgetragen in Fellbach-Schmiden, gab es zwei hervorragende vierte Plätze für den Nachwuchs der DJK Aalen. weiter
  • 133 Leser
DLRG Gschwend Sommerfest am Gschwender Badsee

Eine feuchte Angelegenheit

Badseefest oder nicht – keine leichte Entscheidung für die Organisatoren der DLRG Gschwend, waren die Wetterprognosen für das Festwochenende doch recht durchwachsen. Doch letztendlich überwog der Optimismus und es gab grünes Licht für diese beliebte Veranstaltung. weiter

EKM und die Fünffachhalle

Schwäbisch gmünd   Der Gmünder Gemeinderat tagt heute ab 16 Uhr im großen Sitzungssaal im Rathaus öffentlich. Unter anderen geht es dabei um das Ausschreibungskonzept für ein Sportleistungszentrum, um das weitere Verfahren zur Landesgartenschau, sollen Mittel genehmigt werden für einen Übergangskindergarten in Straßdorf, gibt es einen Zwischenbericht weiter
  • 153 Leser

Ellwanger Jahrgang 1932 feierte in Südtirol

Die Angehörigen des Ellwanger Jahrgangs 1932 feierten jüngst ihren 75. Geburtstag gemeinsam mit Ehepartnern in Südtirol. Im Rahmen der dreitägigen Kurzreise stand unter anderem eine Stadtführung in Innsbruck auf dem Programm. Auf dem Oberkostnerhof in Pardell beim Kloster Saeben wurden interessante Einblicke in den professionellen Obstanbau gewährt. weiter
  • 163 Leser
MOBILFUNK Kompromissvorschlag zur Bürgeranhörung: Sender 60 Meter nordöstlich vom Reuthof

Ensle sieht letzte Chance

Ein neuer, ganz aktueller Standort als Ersatz für den „O 2“ auf dem Reuthof in Hüttlingen – und wohl auch der letzte – liegt auf dem Tisch als „Kompromiss-Standort“: Rund 60 Meter nordöstlich des Reuthofs, zehn Meter höher als der bisher geplante (46 Meter Gesamthöhe mit Antenne), 276 Meter entfernt vom nächsten Haus weiter
  • 160 Leser

Entscheidung gefordert

göppingen   Der Oldenburger Unternehmer Klaus van Döllen, der bei der Göppinger Stadthalle ein Vier-Sterne-Hotel bauen möchte, setzt die Stadt in Zugzwang: Unmittelbar nach der Sommerpause solle eine Entscheidung über das Projekt fallen, das in Göppingen seit Monaten für Kontroversen sorgt. Nun sollen auch Alternativ-Standorte untersucht werden. weiter
  • 196 Leser

Examen bestanden

aalen   Die ersten Absolventinnen und Absolventen des Kaufmännischen Berufskollegs Fremdsprachen der DAA in Aalen haben ihre Abschlusszeugnisse überreicht bekommen. Sieben Kandidaten sind zur Abschlussprüfung Wirtschaftsassistent/in angetreten und alle haben die Prüfung bestanden, Sandra Suchy, Sabrina Arnold und Paul Ruppel (Belobigung = weiter
  • 185 Leser
partnerschaft

Fahrt ins Elsass geplant

Zwei Ortschaften pflegen seit über 25 Jahren eine besondere Partnerschaft: der Neresheimer Teilort Dehlingen und Dehlingen im Elsass in Frankreich. Noch werden Teilnehmer gesucht, die im Herbst mit nach Frankreich fahren. weiter

Familiensonntag der Kolpingfamilie

Zum Auftakt der Ferien- und Urlaubszeit lädt die Kolpingsfamilie Oberkochen alljährlich zu einem Familiensonntag ein. Treffpunkt in diesem Jahr war das Waldkreuz bei der Realhütte. Rund 200 Mitglieder mit ihren Familien waren zum gemeinsamen Gottesdienst gekommen. Mit Monsignore Professor Paul Fischer, Kolping-Präses Pfarrer Jean Lukombo und Pfarrer weiter
Stadthalle Heubach Bürgerbegehren gegen Gemeinderatsbeschluss erfolgreich

Fast das Doppelte des Notwendigen

Exakt 1399 Unterschriften haben Anneliese Junker und Walter Heydner gestern an den Heubacher Bürgermeister Klaus Maier übergeben. Fast doppelt so viele, wie notwendig gewesen wären für das Bürgerbegehren gegen den Beschluss des Heubacher Gemeinderates in Sachen Stadthalle. Wenn nicht der Gemeinderat von sich aus seinen Beschluss kippt, dann gibt es weiter
open-air-Kino Von morgen bis Sonntag in Mutlangen

Filme für die Familie

Ab Donnerstag gibt's in Mutlangen auf dem Aldi-Parkplatz großes Kino: Das Gmünder Turmtheater und die Firma Ropa zeigen an vier Abenden ab Einbruch der Dunkelheit Kinofilme für die ganze Familie. weiter
gemeinderat bopfingen Sanierung der Hauptschule und Mensaneubau

Finanzielle Punktlandung

Das wird den Stadtkämmerer freuen, denn beim Mensaneubau und der Sanierung der Hauptschule berichtete Stadtbauamt-Architekt Roland Scholz von zwei finanziellen Punktlandungen. Auch liege man absolut im „Zeitfenster“, so dass die Mensa nach den Sommerferien ihren Betrieb aufnehmen kann. weiter
ITW tiede rissprüfanlagen Sondermaschine zur Triebwerksprüfung

Flexible Prüfanlage

ITW Tiede Rissprüfanlagen schickt sich nach der im vergangenen Jahr erfolgreich überstandenen Insolvenz an, auf dem Markt wieder sehr gut Fuß zu fassen. Neuestes Beispiel hierfür: eine Sonderprüfmaschine für einen namhaften Dienstleister aus dem Luftfahrt-Triebwerksbau. weiter
  • 399 Leser

Flohmarkt für Kinder und Jugendliche

Iggingen   Zum Ferienbeginn findet wieder einmal der Igginger Kinder- und Jugendflohmarkt statt. Am Freitag, den 27. Juli, von 14 bis 17 Uhr kann um das Martinusheim und den Marktplatz in Iggingen einfach alles verkauft und gekauft werden, was einen Flohmarkt bunt und interessant macht. weiter
  • 301 Leser
Bauvorhaben Die Abtsgmünder Metzgerei Stütz muss wegen geforderten EU-Vorlagen anbauen – Anwohner befürchten Belästigung

Für den Metzger geht es um die Wurst

Einen Schlachtraum- und Wurstküchenanbau hat die Metzgerei Stütz vor. Matthias Stütz will nicht erweitern, sondern Auflagen der Europäischen Union erfüllen. Die Anwohner stehen dieser Maßnahme kritisch gegenüber und kamen zahlreich zur Sitzung des Technischen Ausschusses, wo über das Vorhaben diskutiert wurde. weiter
  • 110 Leser
ebnater sporttage Bonuszahlung vom WFV für hervorragende Jugendarbeit

Für die Ausbildung belohnt

Eine Bonuszahlung über 1 000 Euro erhielt der Sportverein Ebnat für hervorragende Jugendarbeit, insbesondere für die Ausbildung des U17-Nationalspielers Patrick Funk. Heinz Busch, Verbandsjugendbeauftragter des WFV, überreichte den Scheck des DFB anlässlich der Ebnater Sporttage. weiter
PERSON Stadtarchivar Dr. Klaus Jürgen Herrmann feiert 60. Geburtstag

Geschichte im Blick

Er ist so etwas wie das Gedächtnis der Stadt, kennt Gmünd und vor allem die Geschichte Gmünds: Dr. Klaus Jürgen Herrmann, der heute seinen 60. Geburtstag feiert. weiter

Hallenbad bald zu

WALDSTETTEN   Das Hallenbad in Waldstetten ist nur noch dieses Wochenende geöffnet. In der Zeit von Montag, 30. Juli, bis einschließlich 30. September ist dort Sommerpause, gibt die Gemeinde Waldstetten bekannt. weiter
  • 358 Leser
SPORTLEISTUNGSZENTRUM CDU-Fraktionsvorsitzender Alfred Baumhauer weist auf Einsparpotenzial hin

Hallenhöhe nicht immer acht Meter

Hinter die jahrelange Diskussion um ein Sportleistungszentrum in Schwäbisch Gmünd soll heute mit einem Planungsbeschluss für eine Fünffachsporthalle im Unipark ein Punkt gemacht werden. weiter
Zeitung in Der Schule Schülerinnen und Schüler der Realschule auf dem Galgenberg stellen ihr Projekt vor

Hilfe – und die Schulsanis kommen

Die frisch ausgebildeten Schulsanitäter der RSG (Realschule auf dem Galgenberg Aalen) sind nun im Einsatz. Im Projekt ZiS (Zeitung in der Schule) berichten die Jugendlichen über ihre Ausbildung. weiter
  • 2130 Leser
Innenstadt CDU-Fraktion will Runderneuerung / Balle: Keine Kritik am Bauhof

Irion „stinksauer“ über Antrag

Mit 15 Ja- und zwei Nein-Stimmen gab es im Gemeinderat grünes Licht für den Antrag der CDU-Fraktion, auf den öffentlichen Flächen des Innenstadt-Bereichs gezielt Modernisierungs- und Verbesserungsmaßnahmen vorzunehmen. weiter
  • 161 Leser
JUGENDKONZEPT Für dieses und die kommenden drei Jahre wollen die Gemeinderäte eine Halbtagskraft finanzieren

Jugendsozialarbeiter soll's richten

Die Gemeinde Alfdorf wird in den kommenden Jahren einen Jugendsozialarbeiter als Halbzeitkraft einstellen. Neben der Jugendarbeit diskutierten die Gemeinderäte in ihrer jüngsten Sitzung über die Rathaus-Außenstellen und den Kindergarten Pusteblume. weiter
einsatz Gmünder Feuerwehr am Samstag und am Dienstag aktiv

Katze erneut vom Baum gerettet

Die Gmünder Feuerwehr hat gestern – nach vergangenem Samstag – ein zweites Mal versucht, eine Katze von einem Baum in der Gmünder Grabenallee zu befreien. weiter
Ortschaftsrat Strassdorf Dorfmitte steht bei Haushaltsmitteln ganz vorne

Kindergarten kommt ins Grau-Gebäude

Bis zu Beginn des Kindergartenjahrs soll für die Kinder von St. Martin das Polynorm-Grau Gebäude renoviert werden. Für diese Lösung sprach sich gestern der Ortschaftsrat aus, die heute vom Gemeinderat bestätigt werden muss. weiter
KOMMENTAR

Klarheit

Das Ergebnis ist klar: Drei Viertel der Mitglieder der Münstergemeinde und des Münsterbauvereins sind gegen den größeren Umbau des Altarraums – zumindest derjenigen, die ihre Stimme abgegeben haben. Und die zählen; wer nicht gewählt hat, hat hinterher kein Recht zu schimpfen. Das Ergebnis ist gut, ein knapper Ausgang hätte für endlose Spannungen weiter
IC-anschluss Lange an Oettinger

Klarheit beim Nahverkehr

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange und die Gmünder SPD-Fraktion sorgen sich um die Gmünder IC-Verbindungen. Deshalb forderte Lange in einem Brief an Ministerpräsident Günter Oettinger Klarheit. weiter
Guten Morgen

Knapp daneben

Haben Sie schon einmal beobachtet, wie manche beim gemeinsamen Singen, etwa beim Gottesdienst oder auf Geburtstagsfeiern, dezent in der letzten Reihe stehen? Und leise „La la lalala“ summen, wenn der Text nicht ganz sicher sitzt. Das macht ja nix, solange man sozusagen im Rudel singt. Problematischer ist schon der Sologesang vor großem Publikum. weiter
  • 145 Leser
KINDERGARTEN HEIDE 20-jähriges Jubiläum gefeiert

Liebevolle Geburtstagsfeier

Die Kleinen vom Kindergarten „Heide“ inszenierten ihr Jubiläum in Eigenregie, und als große Überraschung gesellten sich die „Kindergartenkinder vor 20 Jahren“ als Gratulanten hinzu. weiter
  • 152 Leser
1. Musikverein Stadtkapelle Schwäbisch Gmünd Aktivkapelle verbrachte eine ereignisreiche Woche in der französischen Partnerstadt

Musikalischer Streifzug durch Antibes

Die diesjährige Auslandsreise des 1. Musikverein Stadtkapelle Schwäbisch Gmünd führte die Aktivkapelle in die sonnige Partnerschaftsstadt Antibes. weiter

MV Zimmerbach feiert Inselfest

Durlangen-Zimmerbach   Am 28. und 29. Juli bittet der Musikverein Zimmerbach zum Inselfest bei der Leinmühle. Für kulinarische Vielfalt, inklusive Salzkuchen, ist gesorgt. Los geht's am Samstag um 19 Uhr mit der Bierprobe. Es spielt der MV Pfersbach. Am Sonntag ab 10.30 Uhr spielt die Musikkapelle der Concordia Durlangen. Danach zeigen die weiter
  • 150 Leser
kirche Befragung zur Umgestaltung des Altarraums endet mit eindeutigem Votum

Münster soll nicht umgebaut werden

Das Votum ist klar: Drei Viertel der Mitglieder der Münstergemeinde und des Münsterbauvereins wollen keine „große“ Umgestaltung des Münster-Altarraums, wie sie der renommierte Kirchen-Architekt Gottfried Böhm geplant hatte. Dieses Ergebnis der Mitgliederbefragung gab Münsterpfarrer Robert Kloker gestern bekannt. weiter
Nachbarschaftshilfe Ehrenamtlich Engagierte bieten Hilfe in der eigenen Gemeinde an

Nachbarn helfen Nachbarn

Helfen, wo Hilfe benötigt wird. Und das in der eigenen Gemeinde. „Von Nachbar zu Nachbar“, lautet das Motto der Nachbarschaftshilfe in Durlangen, die es seit Februar 2006 gibt. weiter
  • 177 Leser
JAKOBUSFEST HOHENBERG Segnung der Jakobsquelle bildet den Auftakt

Neue Verweilstation

Am 28. und 29. Juli findet das diesjährige Jakobusfest auf dem Hohenberg statt. Auf die Besucher wartet wieder ein großes Programm. Zum Festgottesdienst am Sonntag wird der Caritasdirektor der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Wolfgang Tripp, erwartet. weiter
  • 126 Leser
Ortschaftsrat Herlikofen Haushaltsanmeldungen für 2008 und Wünsche formuliert

Neuer Weg für Sattelzüge

Wichtigster Punkt in der gestrigen Sitzung des Herlikofer Ortschaftsrates waren die Anmeldungen zum städtischen Haushalt 2008. weiter
schiessen Landesweite Runde Freie Pistole, Gruppe A

Neßlauer Sieg festigt Rang drei

Im fünften und vorletzten Durchgang der Gruppe A der landesweiten Runde Freie Pistole festigt die SK Aalen-Neßlau mit einem Sieg den dritten Platz. weiter
SEELSORGEEINHEIT REMS-WELLAND Sommerfest für Senioren aus Fachsenfeld, Dewangen und Essingen im katholischen Gemeindehaus Essingen

Pfiffige Töne vom Pumpenorchester

Zum Sommerfest der Seelsorgeeinheit Rems-Welland haben sich die Senioren aus Essingen, Fachsenfeld und Dewangen dieses Jahr im katholischen Gemeindehaus Essingen getroffen. Die Feststimmung war bestens dank lustiger Sketche und dem fetzigen „Pumpenorchester“. weiter
  • 183 Leser
alemannenschule

Preise und Belobigungen

Kirchheim am Ries   „Wir werden diese Schule ganz arg vermissen“ sagten die Neuntklässler unisono am Beginn der diesjährigen Abschlussfeier der Alemannenschule. Aus der Abschlussklasser erhielten Belobigungen: Moritz Leberle, Matthias Grimm, Daniel Luncz, Tobias Weigel, Manuela und Rebekka Höck und Mona Schneider. Preise schafften: weiter
  • 266 Leser
bildung Nach wie vor Lehrermangel an Gmünder Gymnasien – Weitere Stellen ausgeschrieben

Problem ist die Klassenstärke

In die mangelhafte Lehrerversorgung der drei allgemeinbildenden Gmünder Gymnasien kommt Bewegung: Das Regierungspräsidium hat für alle drei Schulen weitere Stellen ausgeschrieben. Einige Bewerbungen sind eingegangen, Bewerbungsschluss ist der 1. August. weiter

Raetovarier sind in Weiltingen

Weiltingen   „Zeitreise zu den Kelten“ heißt ein Fest, das von Samstag, 28. Juli bis Sonntag, 29. Juli auf der Keltenschanze in Weiltingen stattfinden wird.Mit einem bunten Programm, mit Lagerleben, Schaukämpfen und vielem mehr wollen die Veranstalter über die Kelten und das immer noch nicht gelüftete Geheimnis der Keltenschanzen weiter
  • 144 Leser
Bergschule Waldstetten Mutmachende Worte für 25 Neuntklässler bei der Schulentlassfeier

Rektor: „Voraussetzungen sind prima“

Unter der Überschrift „Zusammen wachsen und sich entfalten“ sind 25 Neuntkläßler der Bergschule bei einer ökumenischen Feier in der Aula ins Leben entlassen worden. Pfarrer Jörg Krieg und die Religionslehrerinnen Andrea Elser und Klara Billet organisierten das Fest. weiter
  • 211 Leser

Sanitätshelferkurs abgeschlossen

Die Jugendgruppe des DRK Ortsvereins Mutlangen hat einen Sanitätshelferkurs für Kinder durchgeführt. Der Vorsitzende des Ortsvereins, Peter Seyfried (l.), konnte nun allen zur bestandenen Prüfung gratulieren und entsprechende Helfi-Urkunden überreichen. Er bedankte sich bei der Jugendgruppe und deren Ausbildern und ebenso bei Franz-Xaver Barth, der weiter
  • 154 Leser

Schweindorfer Waldfest

Schweindorf   Am Samstag, 28. und Sonntag 29. Juli. findet das traditionelle Schweindorfer Waldfest statt. Das Fest beginnt am Samstag 19 Uhr mit dem Bieranstich durch den Nördlinger OB Hermann Faul. Dann übernimmt die Showband „Schlawiner“ aus Augsburg die musikalische Gestaltung des Abends.Am Sonntag beginnt das Fest um 9 Uhr weiter
Kloster Lorch Der Workshop mit Künstlerin Bali Tollak geht in die zweite Runde

Sein eigenes Seelenbrett machen

Phantasievolle Botschaften zieren bunte Seelenbretter. Sie sind das Ergebnis des Workshops zur Ausstellung „Seelenbretter“ von Bali Tollak im Kloster Lorch. Die Künstlerin bietet dieses Wochenende einen weiteren Kurs an. weiter
  • 143 Leser
HELLMUTH-LANG-PREIS Verein der Freunde der Pädagogischen Hochschule fördert Forschung und Lehre

Sichere Basis für eigenen Lehrstil

Für herausragende Forschungsarbeiten erhielten drei Studierende den Hellmuth-Lang-Preis. Voraussetzung hierfür sei besonderer Fleiß und Mut, etwas Neues zu denken und in Angriff zu nehmen, hieß es gestern im PH-Hörsaal. Die Themen Tod, Märchen und Schriftspracherwerb könnten nicht gegensätzlicher sein. weiter

Spanische Reitkunst auf dem Deschenhof präsentiert

Reitfreunde aus der ganzen Region hatten als Ziel am Wochenende den Deschenhof im Schwäbischen Wald. Die Organisatoren hatten Don Antonio Quinta eingeladen, ein mehrfach auch international ausgezeichneter Reiter. Und Jose Santiago zeigte, wie man Pferde zum Tanzen bringt. Die hohe Schule der Dressurreiterei zeigte Beatrice Lehmann, Vorsitzende des Deutschen weiter
  • 141 Leser
schwimmen DM Freiwasser

Stark verbessert

Bei den deutschen Freiwassermeisterschaften der Schwimmer in Großkrotzenburg landete Stefan Schiele vom SC Delphin im Jahrgang 1992 auf dem 13. Platz. Er absolvierte die Fünf-Kilometer-Strecke in 1:10,02 Stunden. In der offenen Klasse reichte dies zu Platz 80 als einer der Jüngsten unter den gut 110 Schwimmern. Damit hat sich Schiele innerhalb von nur weiter
  • 117 Leser
kreistag Polizei stellt Unfallschwerpunkte des Jahres 2006 auf Ostalb-Straßen vor

Statistik hilft Gefahrenstellen finden

Mit dem Finger auf die Stellen der Ostalbkarte, die 2006 Unfallschwerpunkte waren, zeigte die Polizei gestern im Kreistag. Direktor Gerhard Wiest sowie Hans Buchinger und Werner Brack vom Führungs- und Einsatzstab präsentierten die neuralgischen Punkte und machten deutlich, wie man das jeweilige Problem entschärfen könnte. weiter
  • 220 Leser

Straßdorfer Römerschüler zu Besuch in Berlin

Zum wiederholten Male, ermöglicht durch die tatkräftige Unterstützung des Büros des CDU-Bundestagsabgeordneten Norbert Barthle, durften Abschlussschüler der Römerschule Straßdorf die Bundeshauptstadt Berlin besuchen. Die Klasse besuchte dabei den Bundestag und genoss den traumhaften Rundblick über Berlin von der Reichstagskuppel. Danach verfolgten die weiter
kinder Aktionstage in Stuttgart – Kinder dürfen Fahrbahnen für Hüpfspiele und anderes in Beschlag nehmen

Straßen sollen Spielplätze werden

Kinder sollen lernen, auf der Straße zu spielen. Und Erwachsene sollen lernen, dabei auf die Kinder zu achten. Deshalb veranstaltet die Stadt Stuttgart im Rahmen ihres Sommerferienprogramms spezielle Spieltage auf den Straßen. weiter

SV Ebnat gewinnt eigenes Blitzturnier

Bei den Ebnater Sporttagen hielt König Fußball Hof. Umrahmt wurde das Sportfest von Auftritten der Kindertanzgruppe und der Mini-Kids sowie einem Einlagespiel der Superbambinis. Das E-Juniorenturnier bestritten zwölf Mannschaften, darunter ein Mädchenteam. Sieger wurde der SV Ebnat I vor dem FC/DJK Ellwangen und dem FC Tewel aus Niedersachsen. Das F-Juniorenturnier weiter
  • 102 Leser

Swing-Jazz im Doppelpack

Ellwangen   Am Freitag 27. Juli um 19 Uhr lädt Hans-Peter Haas zum Jazz in das Tagungshaus Schönenberg. Die „Original Gentlemen“ spielen Swing-Jazz. Zu dem ursprünglichen Trio P. Ploppa, (ein alter, jung gebliebener Ellwanger Bassist), F. Winklhofer (Piano), R. Häusele (Schlagzeug) stieß Charly Hahn, der lange Jahre Soloklarinettist weiter

Unfall mit Wildsau

Alfdorf   Eine Autofahrerin hat am Montag auf der Straße zwischen Alfdorf und Lorch-Bruck mit ihrem Citroen ein Wildschwein erfasst, das die Fahrbahn querte. Wie die Polizei mitteilt, wurde die Frau bei diesem Wildunfall leicht verletzt. Das Tier ist tot. Der Sachschaden beträgt 4000 Euro. weiter
  • 274 Leser
kreisverband grüne

Verkehrspolitik ist ein Skandal

Mit deutlichen Worten wendet sich der Kreisvorstand der Grünen gegen das Projekt „Stuttgart 21“. Vorstandsprecher Berthold Weiß bezeichnet die Vorgänge als Farce: „Da bezahlt ein Ministerpräsident fast eine Milliarde Euro für eine Bundesaufgabe“. weiter
  • 122 Leser

Viel los beim Durlanger Dorffest

Das Wetter war prima und auch die Veranstalter hatten sich ordentlich ins Zeug gelegt. Mächtig viel los war am Wochenende in Durlangen. Mit einem großen Rahmenprogramm lockte das Durlanger Dorffest am Wochenende auch zahlreiche Besucher von außerhalb an. Die jüngeren Gäste konnten sich bei vielen Spielen vergnügen, für die Großen war der Wettbewerb weiter
  • 117 Leser
MSC Frickenhofer Höhe Fast 70 Mädchen und Jungen machen mit beim Wettbewerb „Wer wird Fahrradchampion“ in Frickenhofen

Viele dürfen beim Regionalentscheid fahren

68 Jungen und Mädchen machten mit beim Fahrradturnier „Wer wird Fahrrad-Champion?“ in Frickenhofen. Veranstaltet wurde dieses Verkehrssicherheitstraining vom MSC Frickenhofer Höhe Eschach und der Grundschule Frickenhofen. weiter
BESICHTIGUNG Hallenumbau in Heuchlingen im Visier

Voll im Zeitplan

Küchenplanung, Linierung, Baufortschritt – die Heuchlinger Gemeinderäte machten sich gestern vor Ort ein Bild über den momentanen Umbau und die Erweiterung der Gemeindehalle. Die Einweihung wurde auf den 23. November terminiert. weiter
Kopernikus-gymnasium Schülerkonzert in der voll besetzten Stadthalle

Von Klassik bis Pop

Hier trafen Klassik auf Pop, poetisches Schwärmen auf Soul und die „Großen“ auf die „Kleinen“. Die gesamte musikalische Bandbreite des Kopernikus-Gymnasiums Wasseralfingen (KGW) begeisterte am Montagabend pralle drei Stunden. weiter
  • 150 Leser

Vorspielabend der Flötengruppe

Kurz vor Ende des Schuljahres und pünktlich zum Beginn der Sommerferien hatten die Flötenkinder des Musikvereins Pfersbach wieder zu einem Schülerkonzert eingeladen. Auch in diesem Jahr hatte die Leiterin Ingrid Harrasser wieder ein buntes Musikprogramm zusammengestellt und dieses in zahlreichen Proben mit den Flötenkindern eingeübt. Die Eltern waren weiter
  • 106 Leser
ALTERSGENOSSEN Mögglinger der Jahrgänge 1966 und 1967 feiern ihr 40er Fest

Völlig losgelöste Vierziger

Das Motto der Altergenossen des Jahrgangs 1966 / 1967 „Völlig losgelöst von der 30, schwebet mir jetzt auf die 40 zu“ fand seinen Höhepunkt beim gemeinsamen 40er-Fest. weiter

Wer hat Lust auf eine Reise in die Steinzeit?

Schwäbisch Gmünd   Noch Plätze frei sind für acht- bis zwölfjährige „Archäologen“, die mit Hermann Huber am Donnerstag, 8. August im Rahmen des VHS-Ferienprogramms, einen Tag bei den Eiszeitjägern oder Steinzeitbauern in Bartholomä verbringen möchten. Anmeldung und Info unter (07171)/925150. weiter
  • 318 Leser
büchertisch Johann Peter Hebels „Kalendergeschichten“ wieder gelesen

Wie zwei Postillione in Ellwangen ihre Gäste hauen

Eine der merkwürdigsten Geschichten im „Kalender des Rheinländischen Haufreunds“ spielt zwischen Ellwangen und dem bayerischen Dinkelsbühl in unmittelbarer Grenznähe. „Zwei Postillione,“ die beide jeweils einen „honnetten Fahrgast“ in ihrer offenen Eilkutsche befördern, geraten in furchtbaren Streit, dessen Opfer weiter
  • 214 Leser
landfrauenverband Präsidium traf sich gestern in Alfdorf – Themenschwerpunkte: Wiedereinstieg und Unternehmensgründung

Zugeschnitten auf Frauenbedürfnisse

Das Präsidium des Landesverbands der Landfrauen Württemberg-Baden traf sich gestern in Alfdorf. Ein Themenschwerpunkte waren weitere Angebote für Frauen, die einen Wiedereinstieg nach Erziehungsjahren planen oder ein Unternehmen gründen wollen. weiter
  • 187 Leser

Zur Feier in der Halde

Alfdorf   Der Kleintierzüchterverein Alfdorf lädt diesen Samstag ab 18 Uhr zum Gartenfest in der Halde. Gegen Abend spielt die Liveband „Masi & Jogsi“. Der Eintritt ist frei. Am Sonntag ab 11 Uhr ist die Jungtierausstellung. weiter
  • 295 Leser

Regionalsport (20)

sport in kürze
Beachvolleyball Bei den württembergischen Meisterschaften U16 in Weiler/Fils erreichte Jonas Schmid (VBF Durlangen) mit seinem Partner Christian Bura (Allianz Stuttgart) den dritten Platz.Fußball A-Ligist TV Herlikofen bestreitet zwei Testspiele gegen Bezirksligisten. Am 1. August empfängt der TV ab 19 Uhr den TSV Heubach. Am 8. August geht's dann ebenfalls weiter
Interview: Alexander zorniger, Trainer des FC Normannia Gmünd

„Aachen kann sich's erlauben, wir nicht“

Der Countdown läuft: Noch ein Testspiel, dann fünf Tage Trainingslager, dann das große Spiel: FC Normannia Gmünd im DFB-Pokal gegen Alemannia Aachen – am Sonntag, 5. August (15 Uhr). FCN-Trainer Zorniger spricht im Interview über Selbstvertrauen, Gegneranalyse und sein Anforderungsprofil. weiter
Interview: Reinhard schmidt, vfr-fanbeauftragter

„Heiß auf neue Stadien“

Der VfR Aalen geht mit dem Ziel „Qualifikation für Liga drei“ in die neue Saison der Regionalliga Süd. Ob die Fans der Rohrwang-Elf sich damit zufrieden geben und was sie von der neuen Einkaufspolitik halten, darüber unterhielten wir uns mit Reinhard Schmidt, Fanbeauftragter beim VfR. weiter
  • 1105 Leser
Interview: Pascal morgant, trainer tsb gmünd

„Kader ist stark genug“

Eine erste deutliche Ansprache, viele positive Eindrücke und ein altbekanntes Problem: Der neue Spielertrainer Pascal Morgant sorgt beim Handball-Württembergligisten TSB Gmünd für frischen Wind. Schon jetzt legt er sich fest: „Ich brauche keine neuen Spieler.“ Zudem verrät er im Interview, auf welcher Position er zum Einsatz kommen wird. weiter
VFR AALEN Testspiel gegen den VfB Stuttgart am Dienstag

Der Meister kommt

Die Bedingungen sind gut beim VfR Aalen. Dennoch tut sich weiterhin etwas im Umfeld. Im Greut wird momentan ein neuer Trainingsplatz gebaut. Die Zuschauer konzentrieren sich freilich auf andere Dinge – das Testspiel am Dienstag gegen den deutschen Meister VfB Stuttgart zum Beispiel. weiter
  • 561 Leser

Der Regionalligakader des VfR Aalen der Saison 2007/2008

Das Fußball-Regionalligateam des VfR Aalen präsentiert sich vor der neuen Saison im heimischen Aalener Waldstadion, vorne von links sind zu sehen: Sportdirektor Helmut Dietterle, Cheftrainer Edgar Schmitt, Benjamin Wingerter, Angelo Donato, Caner Schmitt, Jürgen Rittenauer, Tobias Linse, Serdar Kurt, Marco Sailer, Branko Okic, Michael Schiele. Mitte, weiter
  • 2417 Leser
REGIONALLIGA Zwölf neue Spieler tummeln sich im Rohrwang: Edgar Schmitt hat bei der Aufstellung die Qual der Wahl / Fußballer mit großem Willen sollen die Mannschaft verstärken

Der Teamgeist steht über allem

Mit zwölf neuen Spielern will der VfR Aalen in der kommenden Regionalliga-Saison sein Ziel, die eingleisige dritte Liga, erreichen. Manager Helmut Dietterle und Trainer Edgar Schmitt legten bei ihrer Spielerauswahl vor allem Wert auf eine gesunde Mischung. weiter
  • 1270 Leser

Die Einfach-Variante des Golfspiels

Es ist der Versuch, Golf als Breitensport anzubieten – und die abgemähten Wiesen sportlich zu nutzen: Zum Beginn der Ferienzeit wird am Hof Bonholz 5 in Alfdorf unter dem Motto „ Golf - einfach so“ auf 3,5 Hektar Wiese am Sonntag das Golfspielen für Jedermann eröffnet. Durch entsprechendes Mähen, Walzen und Pflegen wurden in den letzten weiter
  • 155 Leser
REGIONALLIGA Fast alle Vereine starten mit dem gleichen Ziel in die neue Runde: Spannung ist garantiert

Die Liga der Minimalisten?

„Der zehnte Rang ist für uns wie eine Meisterschaft.“ Wenn Thomas Oral, Trainer eines Aufsteigers, diesen Satz sagt, überrascht das ausgerufene Saisonziel nicht. Doch auch von vermeintlichen Topclubs vernimmt man in der Regionalliga Süd hauptsächlich „nur“ den Wunsch, sich für die eingleisige dritte Liga zu qualifizieren. Will weiter
  • 1175 Leser
sportwochenende 1. FC eschach Zahlreiche Wettbewerbe brachten Sport und Spaß – Sportplatz und Beachvolleyballfeld eingeweiht

Erstes Spiel auf neuem Rasen

Ein AH-Turnier, Juniorenturniere, Leichathletik mit Ausdauerläufen, Tänze, eine Straßenmeisterschaft im Völkerball sowie die Einweihung des neuen Fußballplatzes und des Beachvolleyballfeldes – das alles gab's beim Sportwochenende des 1. FC Eschach. weiter

F2-Junioren des VfL Iggingen souverän Meister

Die Fußballer der F2-Junioren vom VfL Iggingen beendeten die Saison 2007 in der Kreisstaffel 4 souverän auf dem ersten Tabellenplatz. Alle sieben Spiele wurden klar mit einem Torverhältnis von insgesamt 58:3 Toren gewonnen. Die Meistermannschaft, vorne liegend: Claudius-Felix Ditter. Vorne kniend von links: Christopher Knopp, Felix Jockel, Moritz Senger. weiter
  • 146 Leser
tauziehen Landesliga

Meister der 680kg-Klasse

Die Tauziehfreunde Pfahlbronn sind württembergisch-bayerische Meister der Landesliga in der 680kg-Klasse. Am letzten Wettkampftag in Buch erreichte Pfahlbronn diesen Erfolg durch den Tagessieg. weiter
REGIONALLIGA Die sportliche Verantwortung liegt bei Cheftrainer Edgar Schmitt und Manager Helmut Dietterle

Mit Kurzpassspiel zum Erfolg

„In der Ruhe liegt die Kraft“, sagt VfR-Cheftrainer Edgar Schmitt. Soll heißen: Nicht über Ziele reden, sondern auf dem Spielfeld mit Taten überzeugen. weiter
  • 360 Leser
tanzen RRC Petticoat beim Rock'n'Roll-Sommercup in Karlsruhe

Nachwuchs erfolgreich

Der Nachwuchs des RRC Petticoat Straßdorf feierte beim Sommercup in Karlsruhe, zu dem der Rock’n’Roll-Club „Golden Fifties“ eingeladen hatte, schöne Erfolge. weiter

Neue dritte Liga: Zahlen und Fakten

Die Zusammensetzung: Die Dritt- bis Zehntplatzierten der Regionalligen Nord und Süd bilden die Basis, hinzu kommen vier Zweitliga-Absteiger. Oberliga-Meister haben keine Chance auf die neue, eingleisige dritte Liga. Demnach setzt sich die Liga aus 20 Mannschaften zusammen. Zweite Mannschaften: Maximal vier Reserveteams dürfen in der dritten Liga weiter
  • 1247 Leser
REGIONalliga SÜD VfR Aalen deklariert den Aufstieg in die 2. Liga zum Wunsch und formuliert sein offizielles Saisonziel weitaus vorsichtiger

Neue Redensart: Minimalziel 3. Liga

„Wenn wir kein Verletzungspech bekommen und die ersten vier Spiele fast unbeschadet überstehen, dann steigen wir in die 2. Liga auf.“ Davon zeigt sich VfR-Aufsichtsratsmitglied Franz Fuchs überzeugt. weiter
  • 487 Leser

Regionalliga-Kader des VfR Aalen – Saison 2007/2008

Sportliche LeitungManager Helmut DietterleCheftrainer Edgar SchmittCo-Trainer Rainer KraftTorwart-Trainer Thomas TraubKonditions- und Mentaltrainer Martin LegatTor1 Tobias Linse 30.08.1979 - Vertrag bis Juni 200923 Jürgen Rittenauer 18.05.1986 – Vertrag bis Juni 200925 Serdar Kurt 18.10.1986 – Vertrag bis Juni 2008Abwehr16 Cassio da Silva weiter
  • 1419 Leser
TSV mutlangen Vereinsolympiade – 60 Teilnehmer – der Spaß stand im Vordergrund

Springen, werfen, puzzlen

Zum zweiten Mal fand die Vereinsolympiade des TSV Mutlangen ihre Austragung. Etwa 60 Kinder und Jugendliche sowie drei Erwachsene nahmen teil. weiter
EDITORIAL

Viele schöne Tore

Zwei Wochen sind es noch bis zum Bundesligastart. Auf den Knüller des Deutschen Fußballmeisters VfB Stutttgart gegen Schalke 04 am 10. August müssen wir noch etwas warten. Den Anfang macht auch in der Saison 2007/2008 die Regionalliga. Der VfR Aalen muss sich am Samstag bei Hessen Kassel beweisen, ehe er eine Woche später den zweiten Anzug von Bundesliga-Aufsteiger weiter
  • 1194 Leser

Überregional (105)

LITERATUR

'Corine' an Genazino

Der Frankfurter Schriftsteller Wilhelm Genazino wird mit dem Internationalen Buchpreis 'Corine' ausgezeichnet. Für den Roman 'Mittelmäßiges Heimweh' wurde dem 64-Jährigen der 'Corine'-Belletristikpreis 2007 zuerkannt. Die undotierten Preise des Zeitverlags werden in acht Kategorien am 16. September bei einer Gala in München verliehen. weiter
  • 484 Leser

100 Jahre alt. ...

...Vor 100 Jahren wurde der Leuchtturm von Westerheversand (Schleswig-Holstein) gebaut. Bereits 1978 ging der letzte Leuchtturmwärter 'von Bord'. Seitdem wird der Leuchtturm von Tönning aus ferngesteuert. Die beiden ehemaligen Turmwärterhäuser beherbergen heute eine Naturschutzstation. weiter
  • 485 Leser
WETTER

30 Hitzetote in Rumänien

Millionen Menschen in Süd- und Südosteuropa leiden seit Tagen unter einer extremen Hitzewelle und zahlreichen Großbränden. In Rumänien stieg die Zahl der Hitzetoten auf inzwischen 30. In Rumänien starben allein am Montag zwölf Menschen an den Folgen der extrem hohen Temperaturen. Mehr als 800 Menschen seien auf der Straße ohnmächtig geworden, teilte weiter
  • 412 Leser
HOCHSCHULEN

5000 neue Studienplätze

Baden-Württemberg schafft in diesem und dem kommenden Jahr 5000 neue Plätze für Studienanfänger. Die Landesregierung billigte gestern das Ausbauprogramm 'Hochschule 2012', das auch Mittel für 50 weitere Professuren bewilligt. Für 2007/08 stellt das Land dafür rund 60 Millionen Euro bereit. Zusätzliche Mittel werden vom Bund, der Wirtschaft und den Hochschulen weiter
  • 435 Leser
URTEIL / Vorbestrafter Rentner hat Tochter und Enkel missbraucht

Acht Jahre Haft und Sicherungsverwahrung für Wiederholungstäter

Wegen sexuellen Missbrauchs und der Vergewaltigung seiner 15-jährigen Enkelin und deren zwei Jahre jüngerem Bruder muss ein Rentner acht Jahre ins Gefängnis. Anschließend bleibt er in Sicherungsverwahrung. Das Landgericht Frankfurt am Main verurteilte den 67-Jährigen außerdem wegen eines sexuellen Übergriffs auf seine 39 Jahre alte Tochter und Mutter weiter
  • 417 Leser
GEOLOGIE

Alb hat zweite 'Riesenhöhle'

Das Blauhöhlensystem in Blaubeuren (Alb-Donau-Kreis) gilt jetzt als 'Riesenhöhle'. Bei drei Expeditionen haben Taucher der 'Arbeitsgemeinschaft Blautopf' im hinteren, vorwiegend trockenen Teil der Blautopfhöhle Gänge und Hallen mit einer Länge von 955 Metern vermessen. Das aus Vetterhöhle und Blautopfhöhle bestehende System kommt jetzt auf eine Gesamtlänge weiter
  • 333 Leser
HAFTANSTALT / Nach der Flucht

Alle Täter wieder gefasst

Zwei Tage nach der Flucht aus einer Vollzugsanstalt für Drogenabhängige in Bernburg (Sachsen-Anhalt) sind alle vier Straftäter wieder gefasst. Ein 22- und ein 32- Jähriger wurden in Magdeburg festgenommen. Die beiden anderen Straftäter, die nach der Verurteilung wegen Drogenabhängigkeit im geschlossenen Maßregelvollzug in einer Therapieeinrichtung untergebracht weiter
  • 408 Leser
Lkw-Fahrer

Am Steuer getrommelt

Statt seines Lenkrads hat ein Lkw-Fahrer seine Schlagzeugstöcke in den Händen gehalten. Damit trommelte er auf Armaturenbrett und Lenkrad. Die Polizei war auf der A 43 bei Recklinghausen auf den Mann aufmerksam geworden und hatten dessen Fahrt längere Zeit beobachtet. Sie zog ihn aus dem Verkehr und verwarnte ihn mit einem Ordnungsgeld. weiter
  • 781 Leser
STREIT / Betrunkener greift bei Ehedrama Polizei an

Attacke mit der Kettensäge

Mit laufender Kettensäge ist ein Betrunkener in Zusmarshausen (Landkreis Augsburg) auf die Polizei losgegangen. Seine Frau hatte sie wegen eines Ehekrachs gerufen. Als die beiden Polizisten die Hofeinfahrt betraten, packte der 46-Jährige eine Elektrokettensäge und griff einen Polizisten (42) an. Die erste Attacke ging haarscharf an dessen Kopf und Hals weiter
  • 405 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·LIGAPOKAL, 1. Halbfinale 1. FC Nürnberg - Schalke 04 2:4 (1:3) Tore: 1:0 Vittek (20.), 1:1 Kobiaschwili (38.), 1:2 Ernst (43.), 1:3 Lövenkrands (45.), 1:4 Westermann (58.), 2:4 Vittek (73.). - Zuschauer: 20 200. Heute, 2. Halbfinale, 20.30 Uhr: VfB Stuttgart - FC Bayern. (Finale am Samstag in Leipzig, 18 Uhr: FC Schalke 04 - Sieger Stuttgart/FC weiter
  • 452 Leser
EURO

Auf Rekordjagd

Der Euro hat gestern einen neuen Rekordstand zum Dollar erreicht. In der Spitze kletterte der Euro bis auf 1,3851 US-Dollar. Dies ist der höchste Stand seit der Euro-Einführung vor achteinhalb Jahren. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3833 (Vortag: 1,3821) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7229 (0,7235) EUR. weiter
  • 725 Leser
Siemens VDO

Aufsichtsrat tagt

Der Siemens-Aufsichtsrat entscheidet am heutigen Mittwoch möglicherweise über die Zukunft des Autozulieferers VDO mit seinen 50 000 Mitarbeitern. Es ist aber offen, ob sich das Kontrollgremium bereits für den Verkauf an einen der Interessenten oder für den Börsengang entscheidet. Vorstellbar ist, dass beide Wege weiter verfolgt werden. weiter
  • 676 Leser
AUSBILDUNG / Versicherungsvermittler gesucht

Aussichtsreicher Beruf

Ausbildungs- und Studienplätze im Bereich 'Versicherung' sind frei - nur an Abiturienten fehlt es. Dabei ist Versicherungsvermittler ein anspruchsvoller Beruf. weiter
  • 614 Leser
Bahn-Privatisierung Kaum Beifall für Tiefensee

Bahn-Privatisierung Kaum Beifall für Tiefensee

Auf ein geteiltes Echo ist der Beschluss des Bundeskabinetts gestoßen, die Deutsche Bahn teilweise zu privatisieren. Auch im Nahverkehr werde sich das Angebot verbessern, verteidigte Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) den Gesetzesentwurf. Zudem seien die 230 000 Arbeitsplätze gesichert, weil die Bahn auch künftig für den laufenden Unterhalt weiter
  • 415 Leser
AFGHANISTAN / Tornados helfen bei der Suche

Bangen um die zweite Geisel

Das Ringen um die Freilassung des am Mittwoch in Afghanistan entführten deutschen Ingenieurs dauert an. Dem Entführten geht es nach ARD-Informationen 'den Umständen entsprechend gut'. Der Deutsche soll sich mit vier afghanischen Kollegen in den Bergen der südöstlichen Provinz Ghasni befinden. Das Verteidigungsministerium in Berlin bestätigte unterdessen, weiter
  • 447 Leser
INTERCITY

Bei Tempo 200 entgleist

Ein Intercity von Salzburg nach Frankfurt am Main ist gestern bei München mit rund 300 Menschen an Bord in voller Fahrt entgleist. Der Zug war mit fast 200 Stundenkilometern unterwegs gewesen, als der Steuerwagen plötzlich von einem Gegenstand aus den Schienen gehoben wurde, sagte ein Polizeisprecher. Acht Fahrgäste wurden leicht verletzt. 'Wir gehen weiter
  • 391 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / In der neuen Generation setzt der Konzern auf Dies-Otto-Antrieb

Benziner sollen so sparsam wie Diesel werden

Der Autokonzern Daimler-Chrysler arbeitet an einer neuen Generation seiner Benziner-Flotte. 'Unser nächstes Ziel ist es, den Benziner so sparsam wie den Diesel zu machen', sagte der Chef der Konzernforschung des Autobauers, Herbert Kohler, gestern in Stuttgart. Zusammengefasst soll die neue Technologie in dem so genannten Dies-Otto-Antrieb werden. Die weiter
  • 691 Leser
DIEBE

Besonders dreist

Dreiste Diebe haben versucht, aus der Not der Unwettergeschädigten im Raum Erlangen/Forchheim Kapital zu schlagen. Im besonders betroffenen Baiersdorf waren in der Nacht zum Dienstag mehrere Personen mit Kleintransportern unterwegs. Sie luden Gegenstände auf, welche die Anwohner lediglich zum Trocknen ins Freie gestellt hatten. weiter
  • 485 Leser
INTERVIEW / Matt Groening, der Schöpfer der Kultserie 'Die Simpsons'

Bisweilen redet er wie Homer

Nach 400 Folgen war es an der Zeit für einen Kinofilm
Matt Groening (53) sieht so aus, wie man sich einen Comic-Zeichner gemeinhin vorstellt: etwas rundlich, zotteliges Haar, schlabberige Kleidung. Ein wenig wie sein Geschöpf Homer Simpson, das zu einer globalen Kultfigur wurde. Nun kommen 'Die Simpsons' ins Kino. weiter
  • 381 Leser
NAHOST / Erster Besuch des neuen Sondergesandten

Blair ungewohnt einsilbig

Eng zugeschnittenes Mandat und Misstrauen auf beiden Seiten
Beim ersten Besuch als Sondergesandter im Nahen Osten hat der britische Ex-Premierminister Tony Blair Israelis und Palästinenser zum Frieden aufgerufen. Er traf sowohl den israelischen Präsidenten Schimon Peres als auch den palästinensischen Präsidenten Mahmud Abbas. Für Tony Blair war es ein Auftritt von ungewöhnlicher Zurückhaltung: keine Blitzlichtgewitter, weiter
  • 448 Leser

Blickfänger. Den Regenschirm ...

...braucht die Passantin in Staufen (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) nur wegen des wechselhaften Wetters. Der tropfende Wasserhahn an der Wand soll auf einen Sanitärbetrieb aufmerksam machen. weiter
  • 444 Leser
KRANKENSCHWESTERN

Bulgarinnen begnadigt

Nach mehr als acht Jahren Haft in Libyen sind fünf bulgarische Krankenschwestern und ein Arzt palästinensischer Abstammung wieder frei. Sie trafen gestern in Sofia ein und wurden umgehend von Staatspräsident Georgi Parwanow begnadigt. Libyen hatte die gegen sie verhängten Todesurteile wegen der angeblich absichtlichen Ansteckung von Kindern mit dem weiter
  • 324 Leser
KOMMUNEN / Akute Einsturzgefahr

Calwer Rathaus wird geräumt

In Calw ist gestern das alte Rathaus wegen akuter Einsturzgefahr geräumt worden. 'Bis alles leer ist, brauchen wir rund eine Woche', sagte Oberbürgermeister Manfred Dunst (CDU). Die verschiedenen Fachabteilungen würden im derzeit leerstehenden früheren Vermessungsamt eine vorübergehende Bleibe finden. Statische Untersuchungen haben nach Angaben von weiter
  • 493 Leser

CD-Tipp

Tenor fürs Edle In seinen Opern und Oratorien hat Georg Friedrich Händel den Tenören stets die großen Rollen vorbehalten. Anders als die im italienischen Barock vorherrschenden Primadonnen und Kastraten waren die Tenöre zur Londoner Zeit Händels die Träger edler Gefühle und Tugenden. Der englische Tenor Mark Padmore kennt sich da aus, er ist auch ein weiter
  • 360 Leser
Americas Cup

Coutts heuert bei US-Team an

Der dreimalige America's Cup-Sieger Russell Coutts ist wieder da: Nachdem der Neuseeländer für die gerade beendete 32. Cup-Auflage gesperrt war, gab er gestern Abend sein Comeback bekannt und tritt nun als Direktor und Skipper für Larry Ellisons US-Team BMW Oracle Racing an. Damit unterstützt Coutts jenes Team, das in der vergangenen Woche Klage gegen weiter
  • 325 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax weitet Verluste aus

Der Deutsche Aktienindex (Dax) hat gestern seine Verluste weiter ausgebaut und die Marke von 7900 Punkten durchbrochen. Das begründeten Händler mit den enttäuschenden Ergebnisse von American Express und dem schwachen Ausblick von Texas Instruments in den USA. Unter Druck standen Allianz, Conti, Thyssen-Krupp, Deutsche Post sowie Eon. Die jüngsten Probleme weiter
  • 669 Leser
THEATER / George Tabori ist in Berlin gestorben

Der helle Wahn eines weisen Narren

Ein großer Theatermacher ist tot. Bis zuletzt hat er brillante Texte über Gott und die Welt geschrieben. Mithilfe von George Taboris humanistischem Humor konnte sich Nachkriegs-Deutschland sein schlimmstes Trauma abarbeiten: Hitlers Kampf, ein theologischer Schwank. weiter
  • 443 Leser

Deutsche Spender für Hochschul-Projekt

Erstmals wollen Hochschulen aus Israel, den Palästinensischen Gebieten und Jordanien in einem gemeinsamen Studienzentrum zusammenarbeiten. Der ehemalige Botschafter Israels in Deutschland, Avi Primor, stellte das 'Zentrum für Europäische Studien' gestern in Berlin mit Vertretern des Außenministeriums und der Teilnehmerstaaten der Öffentlichkeit vor. weiter
  • 377 Leser
RADSPORT / Alexander Winokurow wegen Blutdopings gesperrt: Sein Astana-Team packt mit Andreas Klöden die Koffer

Die Tour de France vor dem Kollaps

Der umstrittene Spitzenreiter Rasmussen fährt weiter - Sinkewitz B-Probe erst nächste Woche öffentlich
Ein positiver Dopingbefund beim zweimaligen Etappensieger Alexander Winokurow hat die Tour de France erneut erschüttert. Gestern Abend bestätigte das Astana-Team die Positivprobe des Kasachen. Der Rennstall zog sich ganz aus der Tour zurück - damit auch Andreas Klöden. weiter
  • 355 Leser
HIPHOP

Die älteren Fans feierten ihre Idole

'Schön, dass du wieder da bist' - es scheint so, als hätte Max Herre den Refrain seines letzten Hits, eine Ode an die Heimatstadt Stuttgart, nur für diesen Abend geschrieben. Auf dem 7. HipHop-Open in Stuttgart traten 'Freundeskreis' zum ersten Mal nach sieben Jahren wieder in der Stadt auf, in der für sie alles begann. Und die älter gewordenen HipHop-Fans weiter
  • 430 Leser

Durlacher Charme. Durlach ...

...prägte lange Zeit die badische Geschichte. 1565 verlegte der Markgraf Karl II. seine Residenz von Pforzheim nach Durlach. 1715 verlor der Ort mit dem Umzug der Residenz ins Karlsruher Schloss zunehmend an Bedeutung; heute ist er ein Stadtteil von Karlsruhe. Seinen Charme hat er sich aber bis heute bewahrt. Zahlreiche Gassen und der Altstadtring machen weiter
  • 444 Leser
FUSSBALL

Dänischer Fan angeklagt

Der 29-jährige dänische Fußball-Fan, der beim EM-Qualifikationsspiel zwischen Dänemark und Schweden am 2. Juni den deutschen Schiedsrichter Herbert Fandel attackiert hatte, ist wegen Gewalt und unbefugten Betretens des Stadion-Innenraumes angeklagt worden. Der Referee aus Kyllburg hatte in der Partie in Kopenhagen den Dänen Christian Poulsen in der weiter
  • 247 Leser
URTEIL / Streit um Schulden geht tödlich aus

Ehefrau muss ins Gefängnis

Wegen Totschlags wurde eine 45-Jährige in Tübingen verurteilt. Die Frau hatte im Streit um Schulden und eine alte Affäre ihren Mann getötet und die Leiche lange versteckt. weiter
  • 461 Leser
BAHN

Ein langer Weg bis zur Reform

1989 Verkehrsminister Jürgen Warnke (CSU) berichtet über die Lage der Bundesbahn und setzt eine Regierungskommission ein. Sie soll die Wettbewerbsfähigkeit untersuchen. 1992 Im April legt Bundesverkehrsminister Friedrich Zimmermann (CSU) ein Konzept für die Bahnreform vor. Gesetzentwürfe zur Änderung des Grundgesetzes und Neuordnung des Eisenbahnwesens weiter
  • 634 Leser
LEBENSMITTEL / Verbraucher müssen im Supermarkt für viele Produkte tiefer in die Tasche greifen

Energiehunger treibt die Preise

Milch, Butter, Eier, Brot und Geflügelfleisch deutlich teurer
Die Verbraucher in Deutschland müssen sich auf deutlich steigende LebensmittelPreise einstellen. Weltweit klettern die Kosten für Getreide, Milch und andere Agrarrohstoffe. Der Grund: Der Boom der Bioenergie und die wachsende Nachfrage aus Asien. weiter
  • 659 Leser
POST

EU droht mit Klage

Deutschland droht eine Klage vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) wegen mangelnden Wettbewerbs auf dem Markt für Postdienste. Die Bundesrepublik habe die 'Postrichtlinie' aus dem Jahr 2002 noch immer nicht komplett umgesetzt. Die Behörde eröffnete die zweite Phase des Vertragsverletzungsverfahrens. Sollte die Bundesregierung nationale Vorschriften weiter
  • 595 Leser
SCHULE / Verwaltungsgerichtshof durchkreuzt Pläne des Kultusministers

Französischpflicht ist gesetzwidrig

Rau gibt Pläne für Gymnasien am Rhein auf - Koalitionspartner: Peinliche Niederlage
Die umstrittene Pflicht zum Französisch lernen an badischen Gymnasien in Grenznähe zum Elsass ist vom Verwaltungsgerichtshofs des Landes gekippt worden. Nach einer Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofs (VGH) Baden-Württemberg gegen Französisch als Pflichtfach hat Kultusminister Helmut Rau (CDU) entsprechende Pläne aufgegeben. Der VGH in Mannheim weiter
  • 430 Leser
FUSSBALL

Frings schwer verletzt

Fußball-Nationalspieler Torsten Frings vom SV Werder Bremen hat sich im Test beim SC Paderborn gestern Abend schwer verletzt. Der Mittelfeldspieler wurde nach 38 Minuten verletzt ausgewechselt und mit Verdacht auf Kreuzbandriss ins Krankenhaus eingeliefert. Die Bremer verloren die Partie beim Zweitligisten aus Ostwestfalen 1:2 (1:1). weiter
  • 484 Leser
1. FC NÜRNBERG / Neuer Stürmer Charisteas

Für Hans Meyer der ideale Mann

Der 1. FC Nürnberg hat große Erwartungen an seinen neuen Stürmer Angelos Charisteas. An dessen Wechsel zum Club hatte indirekt Miroslav Klose seinen Anteil. weiter
  • 477 Leser
AUSSTELLUNG / Amerikanische Kunst gastiert in Moskau

Gegenbesuch mit 100 Werken

Mitten in den angespannten politischen Beziehungen zu den USA hat das Moskauer Puschkin-Museum die bisher größte Ausstellung mit Werken amerikanischer Kunst in Russland eröffnet. Die Schau 'Kunst in Amerika: 300 Jahre Innovation' zeigt bis 9. September rund 100 Arbeiten aus der Kolonialzeit bis zur Gegenwart. Mit der Ausstellung, die unter Schirmherrschaft weiter
  • 361 Leser
FUSSBALL / Boubacar Sanogo wechselt zu Werder Bremen

Genug vom Mobbing

Der 'Sündenbock' ist weg und versucht sein Glück nun bei Werder Bremen. Gestern war der Wechsel von Boubacar Sanogo vom Hamburger SV perfekt. Für eine Ablöse von fünf Millionen Euro sowie jeweils 350 000 Euro Nachzahlung für jede Champions-League-Teilnahme bis 2010 wechselt der Ivorer an die Weser. Werder hat damit nach dem Abgang von Nationalspieler weiter
  • 431 Leser
THEATER

George Tabori gestorben

Einer der prägenden Theaterregisseure unserer Zeit ist tot: George Tabori starb am Montag nach kurzer Krankheit im Alter von 93 Jahren in Berlin. Freunde, Weggefährten und Politiker reagierten mit großer Trauer auf die Nachricht. Der Intendant des Berliner Ensembles, Claus Peymann, nannte den Autoren, Schauspieler und Regisseur einen 'weisen und kindlichen weiter
  • 355 Leser
BP / Probleme mit Raffinerien und gesunkene Ölproduktion

Geringerer Gewinn

Wegen Problemen mit seinen Raffinerien und einer geringeren Ölproduktion hat der britische Energiegigant BP weniger Gewinn eingefahren. Im zweiten Quartal 2007 sank der Gewinn zu Wiederbeschaffungskosten im Vergleich zum Vorjahr um 1 Prozent auf 6,1 Mrd. US-Dollar (4,4 Mrd. EUR), teilte das Unternehmen mit. Damit lag der Konzern jedoch über den Erwartungen weiter
  • 627 Leser
Ver. Filzfabriken

Giengener Filze gefragt

Die Vereinigte Filzfabriken AG (Giengen/Brenz) sind gut ins Geschäftsjahr 2007 gestartet. Nach sechs Monaten liegen die Umsätze um 9 Prozent über dem Vorjahresniveau. Angesichts der wachsenden Nachfrage soll die Kapazität der Nadelfilz-Produktion noch in diesem Jahr erhöht werden, berichteten die Vorstände Bernd Dietrich und Bernd Ledl. Das Produktionsprogramm, weiter
  • 642 Leser
FESTSPIELE / Auch Kanzlerin Angela Merkel kommt heute nach Bayreuth

Gipfel auf dem Grünen Hügel

Viele Gipfel hat die Welt in letzter Zeit erlebt. Heute ist die Kanzlerin Angela Merkel schon wieder bei einem dabei, allerdings urlaubend: Festspielstart in Bayreuth. weiter
  • 351 Leser
NAHVERKEHR

Goll: Keine Kürzungen

Kürzungen im Nahverkehr wegen des Projekts Stuttgart 21 sind aus Sicht von Justizminister Ulrich Goll (FDP) weder politisch durchsetzbar noch gewollt. 'Ich halte es für völlig ausgeschlossen, dass wir Vorhaben im Land unter Hinweis auf Stuttgart 21 jetzt nicht verwirklichen', sagte Goll in Stuttgart. Damit reagierte er auf Aussagen des Finanzministers weiter
  • 320 Leser
u19-Junioren

Griechenland stärker

Die deutschen Fußball-Junioren haben bei der U 19-EM in Österreich das Finale verpasst. Die Mannschaft von Trainer Frank Engel unterlag gestern im Halbfinale Griechenland mit 2:3 (1:1). Sotiris Ninis (40.), Kostas Mitroglou (58.) und Andreas Lampropoulus (89.) erzielten die Treffer für die Griechen, Änis Ben-Hatira (25./65./Foulelfmeter) traf für die weiter
  • 664 Leser
FREMDSPRACHEN / Eltern setzen sich durch

Gymnasien dürfen selbst entscheiden

Gymnasien entlang der Rheinschiene sind nicht mehr verpflichtet, den Französischunterricht der Grundschule ab Klasse fünf fortzuführen. weiter
  • 398 Leser
FINANZEN / EU-Kommission moniert bereits überarbeiteten Fördergeld-Antrag des Landes

Hauk handelt sich in Brüssel erneut Ärger ein

Auch der zweite Antrag des Stuttgarter Agrarressorts für EU-Fördergelder in Höhe von 143 Millionen Euro stößt in Brüssel auf Kritik. Erneut muss Stuttgart nacharbeiten. weiter
  • 451 Leser
BILDUNG

Hochschule nicht gefährdet

Die Hochschule für Gestaltung, die 2000 von Metzingen nach Schwäbisch Hall gezogen ist, muss um ihre Zukunft nicht fürchten. Der Bildungseinrichtung wurde nicht, wie fälschlicherweise gemeldet, die staatliche Anerkennung entzogen. Die beiden Bachelor-Studiengänge Mediendesign und Kulturgestaltung sind voll belegt. 'Wir sind guter Dinge', erklärte Rektorin weiter
  • 313 Leser
WETTER / Hochwasser allerorten: Allein in Baiersdorf ist ein Sachschaden von 100 Millionen Euro entstanden

Immer mehr Ratten wühlen im Müll

In Großbritannien sind weiter 350 000 Menschen ohne Wasser - Auch in Arizona heftige Regenfälle
In der fränkischen Hochwasserregion haben die Aufräumarbeiten begonnen. Die Lage in Großbritannien ist weiter angespannt. Gegen Hochwasser kämpft auch Arizona. weiter
  • 413 Leser
REWE / Dertour, Meiers Weltreisen und ADAC-Reisen legen 27 Winterkataloge vor

Individuelle Bausteinreisen sind gefragt

Dertour, Meiers Weltreisen und ADAC-Reisen - alle zur Rewe-Gruppe gehörend - starten mit 27 Katalogen in die Wintersaison. Neue Reiseziele sind Malawi und Honduras. Die Preise steigen moderat. Die Kunden profitieren von zahlreichen Frühbucherangeboten. weiter
  • 703 Leser
SPANIEN / Satire-Magazin reagiert auf Karikaturskandal um Letizia und Felipe

Jetzt gibts nur noch Blümchen-Sex

Der Wirbel um eine Karikatur mit Spaniens Prinz Felipe und seiner Letizia geht weiter: Die Justiz wird aktiv und die Satirezeitschrift 'El Jueves' reagiert mit Humor. weiter
  • 346 Leser
ANSCHLAG / Rätsel um unbekannte Verbrecherin

Keine Spur vom Phantom

Heilbronner Polizistenmord ist noch immer nicht aufgeklärt
Drei Monate nach dem Anschlag auf zwei Polizisten in Heilbronn ist das Verbrechen nicht einmal im Ansatz geklärt. Eine heiße Spur, der Fund eines genetischen Fingerabdrucks, brachte eher Verwirrung in die Arbeit der 45 Ermittler. Das Phantom nimmt keine Gestalt an. weiter
  • 337 Leser
fussball-test

Kickers schlagen BVB

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat sich in einem Test beim Regionalligisten Stuttgarter Kickers blamiert. Das Team von Trainer Thomas Doll unterlag gestern vor 4210 Fans in Degerloch mit 2:4 (2:2). Delron Buckley (3.) und Tinga (38.) trafen für den BVB, Angelo Vaccaro (7., 11.), Sven Sökler (75.) und Benedikt Deigendesch (83.) für die Kickers. weiter
  • 429 Leser
ALKOHOLTOD

Kneipenwirt in U-Haft

Nach einem tödlichen Wett-Trinken mit einem Jugendlichen sitzt ein Berliner Kneipenwirt (26) jetzt in Untersuchungshaft. Ihm wird Körperverletzung mit Todesfolge vorgeworfen. Der Wirt soll einem 16-Jährigen bei dem Gelage im Februar 40 Gläser Tequila ausgeschenkt haben. Der Junge fiel ins Koma und starb Ende März. Das Lokal wurde geschlossen. weiter
  • 515 Leser
SOZIALABGABEN / Spekulationen über den künftigen Beitrag zur Arbeitslosenversicherung

Koalition sieht Spielraum für weitere Absenkung

Erst im November dürfte endgültig feststehen, ob der Beitrag zur Arbeitslosenversicherung stärker gesenkt wird als bisher beschlossen. Bis dahin darf spekuliert werden. Noch hat sich Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) nicht festgelegt, ob der Beitragssatz zur Arbeitslosenversicherung stärker reduziert wird als bisher beschlossen. Vor einem Monat hatten weiter
  • 438 Leser
SCHULE

KOMMENTAR: Anti-europäisch

So einsam wie gestern war Kultusminister Helmut Rau wohl noch nie in seiner Karriere. Vom eigenen Parteinachwuchs über die Opposition bis zu den Lehrerverbänden ging Häme kübelweise über ihn nieder. Nicht mal der Koalitionspartner war sich für Besserwisserei zu schade. Das Urteil der Mannheimer Richter zur Französischpflicht entlang der Rheinschiene weiter
  • 377 Leser
BAHN-AKTIE

KOMMENTAR: Bitte Maß halten

Die Deutschen und die Volksaktie - bislang ein Thema oft ohne Happyend. Denn so oft dieser Zusammenhang auch hergestellt wurde - am Ende hatte das Volk zwar die Aktien, aber weder lang anhaltende Freude daran noch eine besonders dauerhafte Bindung zu den Risikopapieren insgesamt. Mit Veba, Preussag und VW fing es an; die Deutsche Telekom war der Tiefpunkt. weiter
  • 551 Leser
WINOKUROW

KOMMENTAR: Brecht die Doping-Tour ab!

Wer tatsächlich geglaubt hat, dass der Radsport einen Neuanfang wagt, der wurde gestern abermals gründlich enttäuscht. Alexander Winokurow heißt der neueste Dopingfall. Mit ihm verschwindet gleich das ganze halbseidene Astana-Team von der Bildfläche. Doch das reicht nicht: Brecht die Doping-Tour ab! Im Gelben Trikot fährt Michael Rasmussen, der wegen weiter
  • 385 Leser
OPERNFESTSPIELE

Komödiantische Spiellaune

Man nehme ein gefälliges Thema, hole sich ein gewitzt auftrumpfendes Sängerensemble auf die karge Bühne und verpacke die Komödie in eine hinreißend augenzwinkernde Inszenierung - nach diesem Motto ließ sich das Publikum bei der zweiten Premiere der Münchner Opernfestspiele lustvoll begeistern. In einer Produktion der Hamburgischen Staatsoper wurde im weiter
  • 315 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Illegaler Diamantenhandel Drogenermittlungen haben die Rottweiler Polizei zu einem größeren geplanten Rohdiamantendeal geführt. Wie das Zollfahndungsamt gestern in Stuttgart mitteilte, wurden Ende Juni an sieben Orten Wohnungen und Büros durchsucht. In dem Rauschgiftverfahren hätten sich Hinweise auf einen Zusammenschluss von zwei Deutschen und einem weiter
  • 402 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Im Juli wohl mehr Arbeitslose Die Zahl der Arbeitslosen ist im Juli nach Einschätzung von Experten erstmals seit Monaten wieder gestiegen. Das sei saisonal bedingt, sagten Volkswirte. Demnach würden sich traditionell im Juli zahlreiche Schulabgänger arbeitslos melden und Unternehmen zu Beginn der Ferienzeit Personal entlassen. Weniger Aufträge bei Igedo weiter
  • 617 Leser
ERNÄHRUNG

Lebensmittel teurer

Der Bundesverband des Deutschen Lebensmittelhandels erwartet, dass die Preise für Lebensmittel steigen. Die jüngsten Zahlen der Zentralen Markt- und Preisberichtsstelle für Erzeugnisse der Ernährungswirtschaft (ZMP) bestätigen das. Gründe seien außer schlechten Ernten eine steigende Nachfrage in Asien sowie aus dem Bioenergie-Sektor. weiter
  • 451 Leser
SCHULE

LEITARTIKEL: Keine Bewegung

Wie so viele Schüler hat auch der für sie zuständige baden-württembergische Kultusminister Helmut Rau ein anstrengendes Schuljahr hinter sich. Zufrieden kann der CDU-Politiker mit der Bilanz aber nicht sein. Das Jahr war geprägt vom Sparen bei Lehrerstellen, obwohl vor der Landtagswahl das Gegenteil versprochen worden war. Als Desaster zum Schluss musste weiter
  • 364 Leser

Leute im Blick

Tokio Hotel In Deutschland umjubelt und im Urlaub einsam: So beliebt Bill und seine Band Tokio Hotel bei jungen Mädchen sind, verreisen wollten mit den Jungs die wenigsten. Jedes zweite Mädchen zwischen 8 und 13 Jahren möchte 'auf keinen Fall' mit der Magdeburger Band ('Durch den Monsun') in den Urlaub fahren. Das habe eine Umfrage unter 3000 Mädchen weiter
  • 429 Leser
formel 1

Magny-Cours im Rennen

Die Formel 1 wird überraschend auch 2008 in Magny-Cours Station machen. Formel-1-Boss Bernie Ecclestone hat seine Meinung offenbar geändert und gibt dem Frankreich-Grand-Prix wieder eine Zukunft. Bei einem Treffen mit Premierminister Francois Fillon gab Ecclestone seine Bereitschaft bekannt, das Rennen 2008 in den Weltmeisterschafts-Kalender aufzunehmen. weiter
  • 329 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 70,27 bis 70,81 (70,54) 1501 bis 2000 l 66,83 bis 67,24 (67,04) 2001 bis 2500 l 65,29 bis 65,69 (65,49) 2501 bis 3500 l 63,67 bis 63,67 (63,67) 3501 bis 4500 l 62,48 bis 63,19 (62,84) 4501 bis 5500 l 61,88 bis 61,88 (61,88) 5501 bis 6500 l weiter
  • 620 Leser
VERKEHR / Polizei rettet Fehlgeleiteten

Mit dem Navi in den Wald

Zu großes Vertrauen in die Technik: Ein 25-Jähriger ist auf der Suche nach seiner Ferienunterkunft vom Navigationsgerät mit dem Auto tief in einen dichten Wald in Thüringen gelotst worden. Der junge Mann folgte in der Nacht blindlings den Anweisungen der Computerstimme, auch als sie ihn bei Crispendorf 'über Feld- und Wiesenwege' in den Forst führte. weiter
KRANKENSCHWESTER

Mordversuch in der Klinik

Die Staatsanwaltschaft Rottweil hat gegen eine Krankenschwester des Klinikums Tuttlingen Anklage wegen versuchten Mordes erhoben. Die Angeschuldigte soll mehreren Patienten ohne medizinische Veranlassung ein Medikament gegeben haben, das zum Ersticken führen kann. Das teilte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft gestern mit. Das Motiv der 44-Jährigen weiter
  • 408 Leser

Na sowas . . .

Ein 41-jähriger Jurist hat einer jugendlichen Raucherin auf einer Treppe zur U-Bahn in München die Zigarette entrissen und ihr ins Gesicht geworfen. Als die Schülerin dem Mann einen Cola-Becher hinterher warf, schlug der Nichtraucher zu. Auch er fing sich einige Schläge - und nun auch noch eine 600-Euro-Strafe. Übrigens: Auf der Treppe war Rauchen erlaubt. weiter
  • 357 Leser

Namen

Auszeichnung für Hartmann Rinaldo Riguzzi ist ein zurückhaltender Mensch. Das Lob der Unternehmensberatung Frost & Sullivan dürfte er mit einem verschmitzten Lächeln registriert haben. Denn die angelsächsischen Berater haben das Heidenheimer Unternehmen Paul Hartmann im Bereich OP-Abdeckungen und OP-Bekleidung für seine Wachstumsstrategie ausgezeichnet: weiter
  • 639 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Gutachten über Kofferbomber Ein Jahr nach den gescheiterten Kofferbomben-Anschlägen auf zwei Regionalzüge in Nordrhein-Westfalen ist noch nicht über die Eröffnung eines Strafprozesses entschieden. Das Oberlandesgericht Düsseldorf lasse vorsorglich ein Gutachten über die Schuldfähigkeit des Angeschuldigten erstellen, teilte ein Sprecher mit. Außerdem weiter
  • 422 Leser
DEUTSCHE BAHN / Start für Teilprivatisierung

Niemand auf Abstellgleis

Angebot im Regionalverkehr soll nicht schlechter werden
Durch die Teilprivatisierung soll die Deutsche Bahn für den internationalen Wettbewerb gerüstet werden. Das Angebot auf dem flachen Land soll dennoch nicht leiden, verspricht Verkehrsminister Tiefensee. Frühestens Ende 2008 werden 20 bis 25 Prozent der Aktien verkauft. weiter
  • 667 Leser

Nur neun Nominierte aus Baden-Württemberg im WM-Aufgebot von Osaka

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hat 69 Athleten (34 Männer und 35 Frauen) für die 11. Weltmeisterschaften in Osaka/Japan (25. August bis 2. September) nominiert. Bis zur DLV-Gala am 12. August in Wattenscheid finden noch Ausscheidungen über 5000 m der Männer sowie 4x400 m der Männer und Frauen statt. Im Weltmeisterschafts-Aufgebot stehen nur weiter
  • 416 Leser
SEGELN

Nur noch 99 Stunden

Der Franzose Franck Cammas hat den Atlantik in Weltrekordzeit überquert und als erster Segler die 100-Stunden-Marke durchbrochen. Der 34-Jährige erreichte mit seinem Trimaran die Südküste Englands exakt 99:57,54 Stunden nach dem Start in New York. Sein Landsmann Bruno Peyron hatte im Juli 2006 viereinhalb Stunden länger benötigt. weiter
  • 490 Leser
LEICHTATHLETIK / Verband nominiert 69 Sportler für die Weltmeisterschaften in Japan

Obergföll größte Hoffnung - Unger wackelt

Mit Titelverteidigerin und Diskus-Dame Franka Dietzsch an der Spitze des 69-köpfigen Aufgebots, aber möglicherweise ohne Sprint-Ass Tobias Unger geht der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) das Unternehmen Weltmeisterschaft in Osaka/Japan an. weiter
  • 388 Leser
Hugo Boss

Permira stimmt Expansion zu

Der Modekonzern Hugo Boss will sein Wachstumsprogramm auch nach dem Einstieg des Finanzinvestors Permira fortsetzen. Der neue Mehrheitseigner habe dem Investitionsprogramm und der Marketingplanung zugestimmt, sagte der Vorstandsvorsitzende der Hugo Boss AG (Metzingen), Bruno Sälzer, in einem Interview. In der Fortsetzung des bisherigen Kurses liege weiter
  • 664 Leser

Personalie

Gerhard Thielcke, der Gründer des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland, ist im Alter von 76 Jahren gestorben. Er erlag den Kopfverletzungen, die er sich bei einem Sturz in seinem Haus in Radolfzell zugezogen hatte. 1973 hatte Thielke den BUND-Landesverband in Baden-Württemberg gegründet und zwei Jahre später dann den Bundesverband. Bis 1983 weiter
  • 486 Leser
FLUGZEUGABSTURZ

Probleme mit dem Gewicht?

Die Ursache für den Absturz eines Kleinflugzeugs auf einen mehrstöckigen Wohnblock in Basel war einen Tag nach dem Unglück weiter unklar. Es stehe nur fest, dass es dem Piloten nicht gelungen sei, nach dem Start die vorgesehene Flughöhe zu erreichen, hieß es in einem ersten Bericht des Büros für Flugunfalluntersuchungen. Deswegen sei die Maschine nach weiter
  • 506 Leser
HAMBURG / Auf St. Pauli hat sich manches dramatisch gewandelt

Reeperbahn bietet weniger Sex und mehr Kultur

Reeperbahn, das stand früher einmal für schlüpfrigen Sex, Kriminalität und Prostitution. Das Bild der einst sündigen Meile in der Hafenstadt Hamburg hat sich stark gewandelt. Auf der Reeperbahn hat sich jetzt auch die Kultur in einigen Theatern angesiedelt. weiter
  • 496 Leser
GEWALT / Jugendamt kümmert sich um misshandeltes Mädchen

Rektor fordert mehr Hilfe

Nur eine Schulsozialarbeiterin für 400 Pfullendorfer Schüler
Ein Schock: Fünf Mädchen, 11 bis 15 Jahre alt, fügen einer Mitschülerin Brandwunden zu, demütigen die 14-Jährige und filmen die Quälereien mit der Handy-Kamera. Das passierte nicht in der Großstadt, sondern im kleinen Pfullendorf mit seinen 14 000 Einwohnern. weiter
  • 438 Leser
GESUNDHEIT / Vor allem Ware aus der Türkei betroffen

Reste von Pflanzenschutzmitteln in Paprikas

Die Lebensmittelüberwachung hat erneut bedenkliche Rückstände von Pflanzenschutzmitteln bei Paprika gefunden. In fast jeder dritten untersuchten Paprika (31 Prozent) war die zulässige Höchstmenge überschritten, teilte das Agrarministerium gestern in Stuttgart mit. Bei 110 untersuchten Paprikas wurden in 93 Prozent der Proben Rückstände von Pflanzenschutzmitteln weiter
  • 359 Leser
FUSSBALL / Halbfinale im Ligapokal

Schalke lässt dem Club keine Chance

Der FC Schalke 04 hat zum vierten Mal das Finale um den Ligapokal erreicht. Der deutsche Vize-Meister kam im Halbfinale beim 1. FC Nürnberg zu einem 4:2 (3:1). weiter
  • 385 Leser
u19-Junioren

Schlappe gegen Griechenland

Die deutschen Fußball-Junioren haben bei der U 19- Europameisterschaft in Österreich das Finale verpasst. Die Mannschaft von Trainer Frank Engel unterlag gestern im Halbfinale Griechenland mit 2:3 (1:1). Der deutsche U19-Nachwuchs konnte damit die nunmehr 15 Jahre andauernde Titel-Durststrecke nicht beenden. Vor knapp 2000 Zuschauern im Vorwärts-Stadion weiter
  • 411 Leser
GESELLSCHAFT / Ältere urteilen hart

Schlechte Noten für die Jugend

Zuviel Alkohol, Gewalt und Drogen
'Diese Jugend von heute . . .' Der altbekannte Satz von Älteren über die junge Generation scheint immer noch vorzuherrschen. Das ergab eine repräsentative Befragung. weiter
  • 393 Leser
BESTECHLICHKEIT / Ex-Amtsleiter verurteilt

Schmiergeld kassiert

Gegen Geld gab es auf dem Leutkircher Rathaus Aufenthaltsgenehmigungen für Kosovo-Albaner. Der Amtsleiter kassierte - und muss jetzt eine Haftstrafe absitzen. weiter
  • 422 Leser
GENTECHNIK / Agrarminister reagiert auf Bedenken

Seehofer verschärft Gesetz

Agrarminister Horst Seehofer (CSU) hat das Gentechnikgesetz wegen der großen Bedenken der Bürger gegen genveränderte Lebensmittel verschärft. 'Das ist das Maximale, was wir tun können', sagte er bei der Vorstellung des Gesetzentwurfs in Berlin. 'Wir können eine neue Technologie der Menschheit nicht einfach überstülpen.' Seehofer rechnet nicht mit gesundheitlichen weiter
  • 359 Leser
beachvolleyball-wm

Sieben Spiele, sieben Siege

Die deutschen Beachvolleyballer sind optimal in die WM in Gstaad gestartet. Für die fünf Frauen- und vier Männer-Teams gab es Siege in Serie. weiter
  • 417 Leser

Sport Aktuell: Für München 2018

Das Präsidium des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) hat sich für eine Bewerbung Münchens um die Olympischen Winterspiele 2018 ausgesprochen. Die endgültige Entscheidung soll am 7. und 8. Dezember auf einer Mitgliederversammlung des DOSB getroffen werden. weiter
  • 533 Leser

Stichwort: Olympia-Bewerbung

In der Olympischen Geschichte hat es bisher fünf erfolgreiche deutsche Bewerbungen und vier Ablehnungen gegeben. Erfolgreich waren beim Internationalen Olympischen Komitee (IOC) die deutschen Bewerbungen für die · Sommerspiele 1916 (wegen des Ersten Weltkriegs nicht wirksam) · Sommerspiele 1936 in Berlin · Sommerspiele 1972 in München · Winterspiele weiter
  • 441 Leser
CHRISTEN

Streit um Schulpflicht

Das Verwaltungsgericht Stuttgart hat sein Urteil über die Schulpflicht eines Kindes bibeltreuer Christen vertagt. Zuerst müsse über einen Beweisantrag der Kläger entschieden werden, sagte Richter Frieder Klein gestern. Die Eltern wollen ihre elf Jahre alte Tochter Irene von der Schulpflicht befreien. Eine Entscheidung des Gerichts ist nach Angaben einer weiter
  • 439 Leser
ATOMPROGRAMM / Umstrittener Reaktor wird inspiziert

Stufenplan mit Teheran

Der Iran und die Internationale Atomenergiebehörde IAEA haben sich auf einen weiteren Stufenplan zur Überprüfung des lange geheimen iranischen Atomprogramms geeinigt. Dazu gehört unter anderem die Inspektion des umstrittenen Schwerwasserreaktors bei Arak in der kommenden Woche. Weitere noch ausstehende Fragen, darunter die Herkunft von Plutonium, mit weiter
  • 342 Leser

Telegramme

fussball: Der Wechsel von Marcel Schäfer (1860 München) zum VfL Wolfsburg ist perfekt. Der 23-jährige Abwehrspieler ist der zehnte VfL-Zugang.fussball:Thomas Mayer (22/Linksverteidiger) wechselt vom TSV Aindling zum Regionalligisten Wacker Burghausen.handball:Bundesligist HSG Wetzlar hat den 128-fachen serbischen Nationaltorhüter Zoran Djordjic (40) weiter
  • 365 Leser
DOPING

Verdacht gegen Winokurow

Die Tour de France hat den nächsten Dopingskandal. Alexander Winokurow wurde nach seinem Sieg beim Zeitfahren am vergangenen Samstag positiv auf Blutdoping getestet. Das bestätigte Winokurows Team Astana, für das auch der deutsche Profi Andreas Klöden aktiv ist. Astana zog sich sofort von dem Radrennen zurück. Doping-Vorwürfe bestehen auch gegen Michael weiter
  • 416 Leser
KABINETT / Weitere Verkehrsprojekte beschlossen

Vier Gleise für Rheintalbahn

Die Landesregierung hat nach der Grundsatzentscheidung über das Milliarden-Bahnprojekt Stuttgart 21 weitere Verkehrsvorhaben auf den Weg gebracht. Das CDU/FDP-Kabinett stimmte gestern für den Ausbau der S-Bahn in der Region Rhein-Neckar, für den Ausbau der Rheintalbahn in Südbaden auf vier Gleise und für die Verlängerung der 27 Neckarschleusen zwischen weiter
  • 389 Leser
ENBW

Villis kommt im Oktober

Der neue Chef der ENBW, Hans-Peter Villis, wird seinen Posten beim Energieversorger bereits im Herbst und somit erheblich früher als erwartet antreten. Der derzeitige Eon-Manager soll nach Angaben des Unternehmens am 1. Oktober 2007 das Ruder in Karlsruhe übernehmen. Bislang war davon ausgegangen worden, dass der derzeitige Chef des Energiekonzerns, weiter
  • 615 Leser
WEST LB / Außerordentliche Aufsichtsratssitzung

Vorstand wackelt

Der Aufsichtsrat der West LB kommt kurzfristig am Donnerstag in Düsseldorf zu einer Sondersitzung zusammen. Dabei geht es auch um Vorstandschef Fischer. weiter
  • 682 Leser

Was ist Blutdoping?

Unter Blutdoping werden Methoden (z.B. Eigen- oder Fremdbluttransfusionen) verstanden, die die Anzahl der roten Blutkörperchen (Erythrozyten) über das Normalmaß hinaus erhöhen. Das führt zu einer besseren Sauerstoffaufnahmekapazität des Blutes, was eine bessere Sauerstoffversorgung der Muskeln und damit eine Steigerung der Ausdauerleistungsfähigkeit weiter
  • 313 Leser
OLYMPIA-BEWERBUNG / Absage für Hamburg und Berlin

Weg frei für München 2018

Das Präsidium des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) hat in Frankfurt die Weichen für eine Bewerbung Münchens um die Winterspiele 2018 gestellt und den olympischen Ambitionen von Berlin und Hamburg auf Sommerspiele 2016 eine Absage erteilt. weiter
  • 383 Leser
KONGRESS / Wichtige Terminabstimmung

Weihnachtsmänner tagen

Auf ihrem 50. Weltkongress reden sich derzeit mehr als 150 Weihnachtsmänner in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen die Köpfe heiß. Im Mittelpunkt der dreitägigen Versammlung steht die Frage, wann eigentlich wie und wo das Weihnachtsfest gefeiert wird. In Europa sind der 24. und 25. Dezember die Großkampftage der Weihnachtsmänner. 'Einige Kollegen, vor weiter
  • 390 Leser
FIAT / Höchstes jemals erreichtes Ergebnis

Weiter auf Höhenflug

Der Fiat-Konzern ist weiter auf dem Höhenflug: Gestern präsentierte das Turiner Unternehmen Rekord-Zahlen für das erste Halbjahr 2007. Das operative Ergebnis der Gruppe samt Autosparte, Nutzfahrzeugen und Zulieferung von Komponenten stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 44 Prozent auf 946 Mio. EUR. Dies sei das höchste jemals erreichte Ergebnis, weiter
  • 611 Leser
SKISPRINGEN

Weltmeister in Hinterzarten

Zum 13. Mal ist Hinterzarten am 11. und 12. August Austragungsort des Sommer-Grand-Prix der Skispringer. Bei dem Wettbewerb mit 15 Nationen gehen auch die beiden Weltmeister von Sapporo, Simon Amann (Schweiz) und Adam Malysz (Polen), an den Start. Für das deutsche Team qualifizierten sich Martin Schmitt (Furtwangen), Stefan Hocke (Oberhof), Georg Späth weiter
  • 388 Leser
KONJUNKTUR / DIW erhöht die Prognose auf 2,6 Prozent

Wirtschaftswachstum gewinnt an Tempo

Der unerwartet kräftige Konjunkturaufschwung in Deutschland setzt sich Wirtschaftsforschern zufolge 2008 fort. Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) setzte seine Wachstumsprognose für 2007 von 2,4 auf 2,6 Prozent herauf. 2008 werde das Bruttoinlandsprodukt vor allem dank eines stärkeren Privatkonsums um 2,5 Prozent zulegen. Die konjunkturellen weiter
  • 635 Leser
VFB STUTTGART / Meister verpflichtet den Rumänen Ciprian Marica

Wunschsturm ist komplett

FC Bayern bangt heute im Ligapokal um Kloses Einsatz
Die bislang gesetzten Stürmer Mario Gomez und Cacau bekommen beim VfB Stuttgart Konkurrenz. Nach Ewerthon kommt jetzt auch der 21 Jahre alte Rumäne Ciprian Marica. Heute im Ligapokal-Hit gegen den FC Bayern stürmt aber noch das altbekannte Duo. weiter
  • 375 Leser

Leserbeiträge (1)