Artikel-Übersicht vom Samstag, 28. Juli 2007

anzeigen

Regional (71)

Wir Gratulieren
SAMSTAG, 28. JULISCHWÄBISCH GMÜNDHelena Wiche,m Ronsperger Straße 24, zum 93. Geburtstag.Lina Steinle, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 92. Geburtstag.Albert Herzel, Waldsiedlung 9 zum 85. Geburtstag.Maria Zurmühl, Gustav-Leutelt-Straße 11, zum 81. Geburtstag.Stevan Novak, Oderstraße 75, Bettringen, zum 75. Geburtstag.Martin Grübl, Am Schapenbach 44, Bettringen, weiter
Polizeibericht
FrontalzusammenstoßBartholomä. Der Fahrer eines Toyota-Lkw wollte am Donnerstag gegen 17.15 Uhr kurz nach Bartholomä in Richtung Essingen-Lautern einen Laster überholen, obwohl die Strecke laut Polizei nicht einsehbar ist. Während des Überholvorgangs kam ihm ein Seat entgegen. Der 50-jährige Überholer machte eine Vollbremsung. Vergebens. Die Fahrzeuge weiter
Kurz und Bündig
Infos zur Rente Infos in Sachen Rente gibt es am Dienstag, 31. Juli, von 13.30 bis 15 Uhr in Zimmer 6 des Bartholomäer Rathauses. Versicherungsunterlagen sollten mitgebracht werden. Anmeldung unter (07173) 9782014. weiter
  • 189 Leser
Kurz und Bündig
Albvereinshütte geöffnet Die Hütte der Heubacher Albvereinsortsgruppe ist an diesem Wochenende geöffnet: heute ab 14 Uhr und am morgigen Sonntag ab 10.30 Uhr. Die Hütte ist auf dem Glasenberg beim Rosenstein unweit des Fernsehturmes. weiter
  • 211 Leser
Kurz und Bündig
Openair-Kino Heute läuft im Rahmen des Mutlanger Openair-Kinofestivals der Streifen „Wer früher stirbt ...“. Gezeigt wird der Film auf dem Aldi-Parkplatz in Mutlangen, Beginn: 22 Uhr. Am morgigen Sonntag, 29. Juli ist „Sie sind ein schöner Mann“ zu sehen – ebenfalls ab 22 Uhr auf dem Aldi-Parkplatz. weiter
  • 250 Leser
FRAGE DER WOCHE
Thema: SchlussverkaufRote Plakate in Schaufenster machen Passanten aufmerksam auf Purzelpreise. Die GMÜNDER TAGESPOST wollte von Passanten ihre Meinung zum Sommerschlussverkauf hören. Was halten Sie vom Sommerschlussverkauf? Nutzen Sie ihn?Von Gökce Albayrak weiter
Schaufenster
Das OrgelfinaleEin spannendes Konzert mit sprühenden Improvisationen an der Klais-Orgel erwartet das Publikum am Sonntag, 29. Juli, um 17 Uhr im Heilig-Kreuz-Münster Schwäbisch Gmünd. Hier treffen die drei besten Teilnehmer des 10. Internationalen Wettbewerbs für Orgelimprovisation aufeinander. Die Aufgaben stellt die Jury den Organisten, sobald diese weiter

„Cocker-Band“ beweist Können bei der Sommernachtsmusik

Die Musiker der Band „Kuhn & the Gang“ eröffneten gestern Abend die Sommernachtsmusik in Mögglingen. Sie übernahmen sozusagen die Funktion als „Opener“ bevor die „Cocker-Band“ auftrat. Diese hatte im vergangenen Jahr ihr Comeback. Nach dem Jahr 1983 hatten sie einst einen fast kometenhaften Aufstieg. Gestern bewiesen weiter
  • 119 Leser

Chinesische Tuschemalerei und Kalligraphie

Die erste VHS-Ausstellung im neuen Haus am Münsterplatz mit Teilnehmerarbeiten aus dem Kurs Chinesische Tuschemalerei und Kalligraphie wurde von VHS-Leiter Dr. Reinhard Nowak eröffnet. Die chinesische Künstlerin Man Hou-Kolb lebt seit zehn Jahren in Gmünd. Sie leitet VHS-Kurse in Tuschemalerei und Kalligraphie. Fasziniert erleben ihre Teilnehmer, wie weiter

Geschleudert und überschlagen

Weil er laut Polizei seine Geschwindigkeit nicht den Straßenverhältnissen angepasst hatte, kam gestern gegen 7.45 Uhr ein Autofahrer ins Schleudern. Der 21-jährige Fahrer eines Opel Vectra befuhr die Landesstraße 1154 aus Richtung Alfdorf in Richtung Lorch-Bruck. In einer Rechtskurve war er zu schnell, kam ins Schleudern und dabei nach rechts von der weiter
gemeinderat Wieder kam es in Durlangen zu heftigem Schlagabtausch

Mobilfunk gefährdet Dorffrieden

Erneut ging es in der gestrigen Durlanger Gemeinderatssitzung in der Gemeindehalle um den umstrittenen Mobilfunkmasten. Für diesen sollte die Gemeinde das Einvernehmen erteilen, dieses wurde aber von der Mehrheit der Gemeinderäte abgelehnt. Viele Zuhörer, nicht alle aus den Reihen der Handygegner, verfolgten die Sitzung. weiter

Über Glasklinge zum Bernhardus

Schwäbisch Gmünd-Strassdorf   Die Seniorengruppe der Ortsgruppe Straßdorf des Schwäbischen Albvereins wandert am Mittwoch, 1. August, von Degenfeld aus über die Glasklinge zum Bernhardus und wieder zurück nach Degenfeld. Zum Abschluss der Wanderung ist eine Einkehr in der Egenthalhütte geplant. Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften weiter
  • 164 Leser
DRK-ortsverein schwäbisch gmünd Führung mit Mesmer Paul Weinmann

Zur Halbzeit auf das Münsterdach

Einen besonderen Dienstabend für die aktiven Mitglieder des DRK-Ortsvereins Gmünd stellte der Halbjahresausgang dar. Statt Üben mit Verbänden hat Reinhold Baumhauer zur Förderung der Verbundenheit mit der Heimat eine Exkursion in und auf das Münster hinauf initiiert. weiter
cdu Kreisverband Vorsitzender Barthle und Abgeordneter Scheffold stellen Sommerprogramm vor

„Mögglingen muss nicht warten“

„Wir wollen mit Veranstaltungen bei den Bürgern sein, wenn andere wegfahren“, sagt CDU-Kreisvorsitzender Norbert Barthle und stellt vor, was seine Partei in den kommenden Wochen „den Menschen bietet, die nicht im Urlaub sind“. Neben gemütlichen Festen und Veranstaltungen mit politischen Themen wolle man in diesem Jahr ganz bewusst weiter
Zur Person

„Sir Walter“ nimmt Abschied

Heubach   Nach 40 Dienstjahren wurde Walter Bölstler an der Realschule Heubach von Rektor Gerd Veeser in den Ruhestand verabschiedet. Nach dem Abitur 1964 in Ellwangen studierte er Politische Wissenschaft, Geschichte und Englisch. Bölstler erinnerte an seine erste Lehrertätigkeit in der Dorfschule Tailfingen-Trochtelfingen 1967 in einer Klasse weiter
  • 171 Leser
DROGen Sozialberatung und Stadt bieten ab Montag Essen für Szeneleute

Ab jetzt „Limit“-Lunch

Bürgermeister Dr. Joachim Bläse ist es wichtig, dass es los geht: Ab Montag wird es in der Kontakt- und Anlaufstelle „Limit“ ein Mittagessen geben. Eingeladen sind dazu vor allem Menschen, die zur örtlichen Drogenszene gehören und von Sucht und Ausgrenzung bedroht sind. Dieses Angebot ist entstanden in der Diskussion um die Szene in der weiter

Autobahnbelag muss erneuert werden

Stuttgart/Mundelsheim   Die Fahrbahndecke der Autobahn 81 zwischen der Raststätte Wunnenstein und Mundelsheim muss erneuert werden, weil der Belag nicht die erforderliche Griffigkeit aufweist. Wie das Regierungspräsidium Stuttgart mitteilte, haben sich zudem Spurrinnen gebildet weil der Belag auch nicht standfest sei. Dadurch verlängern sich weiter

Bauinnung weist Vorwürfe zurück

Aalen   Die Stadt Aalen hält, trotz höherer Kosten, am Bau der Festhalle Unterkochen fest. Auch die Bau-Innung Aalen hält den raschen Bau der Halle für richtig – gerade aus Kostengründen. Über die Äußerungen von Gemeinderat Thomas Rühl sind die in der Innung organisierten Betriebe empört. Rühl hatte geäußert, öffentliche Aufträge sollten weiter
gewerbegebiet östlich des kellerhauses Verhandlungen

Bauland-Brache soll bald enden

Das kleine Gewerbegebiet östlich des Kellerhauses in Oberalfingen soll bis Jahresende erschlossen sein. Die Stadt und Tiefbauunternehmer Paul Kling verhandeln derzeit über den Erschließungsvertrag. Dann könnten dort eine Tankstelle mit Imbiss, ein Verwaltungsgebäude sowie ein Gebäude für eine Metallbaufirma entstehen. weiter

Beschwingter Schulabschluss in Mozartschule

Schöne Ferien! Dies war der Wunsch, den Schulleiter Ludwig Grimminger den Schülern, aber auch den Lehrern der Mozartschule mit auf den Weg gab. Die fast schon zur Tradition gewordene Schuljahresabschlussfeier in der Mozarthalle gab Schülern, Eltern und Lehrern Gelegenheit, das Schuljahr Revue passieren zu lassen. Werner Schnierer und Gabriele Leib hatten weiter
stauferschule Projekt Sinus 9 durchgeführt

Besser qualifizieren

An der Stauferschule Gmünd wurde das Projekt Sinus 9 zur Förderung der Ausbildungsfähigkeit von Hauptschülern in technischen Berufen durchgeführt. Schüler erfuhren dabei Grundlagen der Trigonometrie. weiter
Open-air-kino Am Donnerstagabend lief auf dem Aldi-Parkplatz in Mutlangen „Emmas Glück“

Besucher wünschen sich den Johannisplatz

Mit „Emmas Glück“ startete am Donnerstagabend das Open-Air-Kino in Mutlangen. Diesmal tröpfelte nicht der Regen vom Himmel, sondern vereinzelt die Besucher aus den Ortschaften auf den Aldi- Parkplatz. weiter
POLIZEI Tatverdächtige verhaftet

Brand in Asylbewerberhem

Brandstiftung ist laut Polizei Ursache für ein Feuer, das gestern ein Asylbewerberheim in Esslingen-Zell verwüstete. Zwei dringenden Tatverdächtige wurden festgenommen. weiter

Böbinger Jahrgang 1939 auf der Schwäbischen Alb

Bei herrlichem Sommerwetter erlebten die Altersgenossen des Böbinger Jahrganes 1939 einen schönen Ausflug auf der Alb. Es ging vorbei an der Burg Hohenzollern auf den fast 1000 Meter hohen Lochenstein, weiter nach Bärenthal zum Picknick am Knopfmacherfels. Es folgte eine Besichtigung der Klosterkirche Beuron, eine herrliche Fahrt durchs obere Donautal weiter

CDU-Tennisturnier in Göggingen

GöGGINGen   Innerhalb der CDU-Sommeraktionstage veranstaltet der CDU-Kreisverband in Zusammenarbeit mit dem CDU-Gemeindeverband Leintal am Samstag, 4. August, ab 17 Uhr ein Tennisturnier auf der Anlage in Göggingen. Es haben sich bereits verschiedene Mannschaften angemeldet, darunter eine Promimannschaft mit Mitgliedern des Kreisvorstands weiter
Ferienjobs SPD-Bundestagsabgeordneter Christian Lange gibt Tipps

Der rechtliche Rahmen

Ferienzeit – abhängen. Das gilt nicht für alle. Viele Schüler in der Region verdienen sich etwas mit Ferienjobs. Was dabei zu beachten ist, hat der Gmünder SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange zusammengefasst. weiter

Die „Großen“ werden die „Kleinen“

Wie in vielen Kindergärten der Region wird derzeit auch in Göggingen Abschied gefeiert. Verabschiedet wurden die „Großen“ des Kindergartens „Abenteuerland“, denn sie werden nach den Sommerferien die Grundschule besuchen. Um die Kinder auf diesen neuen Lebensabschnitt vorzubereiten haben die Erzieherinnen des Kindergartens mit weiter
Im blick: Die letzte Schul- und erste ferienwoche

Du bist Schwäbisch Gmünd

Zwei Ferientage hinter, 30 vor sich, Gmünds Schüler nahmen am Mittwoch ihr traditionelles Bad im Marienbrunnen. Du bist Schwäbisch Gmünd, Marienbrunnen! In Mutlangen gibt's seit Donnerstag Filme unter freiem Himmel, dabei wären dieKinomacher lieber auf den Gmünder Johannisplatz gegangen. Du bist Schwäbisch Gmünd, Film-Open-Air bei Aldi in Mutlangen! weiter

Fischereiverein Rechberg in der Brauerei

Der Fischereiverein Rechberg fuhr in diesem Sommer zur Besichtigung der Gold Ochsen Brauerei nach Ulm. Nach der Führung gab es ein Vesper und etwas zu trinken, danach fuhren alle nach Gundremmingen, um das Kernkraftwerk zu besichtigen. Die Besichtigung war sehr lehrreich. Nach Beendigung fuhr man dann wieder mit dem Bus zurück auf den Rechberg, wo man weiter
  • 217 Leser

Fußballkids heiß aufs Camp

SCHWÄBISCH GMÜND  Sie können es kaum erwarten, die über 70 Kinder, die auch in diesem Jahr wieder beim Waldstetter Fußballcamp der GMÜNDER TAGESPOST teilnehmen. Am Montag – und nicht, wie gestern irrtümlich berichtet, am Dienstag – geht's los im Waldsetter Stadion. Unter den Augen der DFB-Fußball-Lehrer Norbert Stippel und Ex-Profi weiter
Agenda-Arbeitskreis

Fußwegeplan für Gmünd entwickelt

Die Aktion „Gmünd zu Fuß“ des Agenda-Arbeitskreises „Mobilität und Verkehr“ will das „zu Fuß gehen“ fördern. Dazu hat die Aktion einen Faltplan entwickelt, der das vielfältige Fußwegenetz der Stadt wiedergibt. weiter
Neckarpark Stuttgart will das vielfältige Veranstaltungsgelände weiterentwickeln

Gemeinsame Vermarktung im Visier

Neckarpark – hinter diesem Kunstbegriff verbirgt sich das Veranstaltungsgelände rund um den Stuttgarter Wasen mit Mercedes-Museum, den diversen Hallen, dem Gottlieb-Daimler-Stadion und dem geplanten Mobilitätszentrum. weiter
Gmendr altstadtfäger Guggenband bei Mayor's Parade in Schwäbisch Gmünds englischer Partnerstadt

Gmünder Schrägtöner erobern Barnsley

Kaum aus Gmünds ungarischer Partnerstadt Székesfehérvár zurück, machten sich die „Gmendr Altstadtfäger“ auf den Weg ins englische Barnsley, Gmünds erste Partnerstadt. Sie nahmen dort an der Mayor's Parade teil. weiter
Didgeridoo-Stammtisch

Grillfest in Iggingen

Anhänger der Didgeridoo-Klänge trafen sich am Vereinsheim des VFL Iggingen zu einem kleinem Grillfest. Der Stammtisch aus dem Café Spielplatz wurde einfach nach außen verlegt. weiter

Grundschüler spenden für Lebenshilfe-Kindergarten

Die Kinder der Grundschule Weiler und Bargau spendeten anlässlich ihrer Kommunionfeier 465 Euro für den Sterntaler Kindergarten der Lebenshilfe. Ein Teil des Geldes wurde für einen Fallschirm verwendet, der Rest soll für den neu geplanten „Sinnesgarten“, für eine Vogelnestschaukel verwendet werden. Auf dem Bild sind Kinder und Erzieherinnen weiter

Gschwender Trachtengruppe am Bodensee

Mitglieder der Trachtengruppe Gschwend besuchten das Internationale Bodensee-Gautrachtenfest in Lindau. Auf der Insel Lindau fanden sich über 2800 Trachtenträger ein, um das 100-jährige Jubiläum des Trachten- und Heimatverein „D‘bayr. Bodenseer“ Lindau zu feiern. Die Trachtengruppe Gschwend beteiligte sich an einem großartigen Festumzug weiter
küche der barmherzigkeit

Heute Benefizessen

Das Gemüse ist geschnipselt und wandert nun in die Kochtöpfe: Die „Küche der Barmherzigkeit“ lädt heute ab 11 Uhr zu einem Gottesdienst und einem Benefiz-essen ins Gasthaus „Stern“ in Metlangen. weiter

Heute und morgen nach Waldhausen

Lorch-Waldhausen   Heute und morgen ist das 16. Waldhäuser Vorstadtstraßenfest. Heute ist ab 17 Uhr Kinderflohmarkt, der Fassanstich ist für 18 Uhr anberaumt und ab 19 Uhr gibt es ein schwäbisches Kabarett. Morgen beginnt die Feier um 11 Uhr mit dem Auftritt des Lorcher Männerchors und mit Blasmusik. Von 14 bis 17 Uhr rufen die Organisatoren weiter

Hoher Besuch aus Barnsley eingetroffen

Schwäbisch Gmünd   Barnsleys Mayor Len Picken weilt mit einer Delegation in Gmünd. OB Wolfgang Leidig und BM Dr. Joachim Bläse begrüßten gestern die Gäste. Der Delegation aus Barnsley gehören weiter die Mayoress, Mrs. Janet Henson, deren Gatte sowie vom Council Mrs. Denise Wilde, ihr Mann Raymond sowie John Wilson (Führer der konservativen weiter
FESTIVAL SCHLOSS KAPFENBURG Das SWR Studiobrettl XXL löst die „Wunderland Revue“ ab

Keine bösen, nur gute Geister

Betina Ignacio bringt die Sehnsucht nach einem Land, in dem die Menschen lebensfroh sind und jeder gut tanzen kann, ins Schloss Kapfenburg. Aber die Wehmut hält sich in Grenzen, können die Brasilianerinnen doch auch hierzulande gute Musik machen, haben die Comedians einiges drauf und der Musikschulakademiedirektor kann Saxophon spielen. Das „SWR weiter
EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE TÄFErrot Projekt

Kinder entdecken Kirche

„Kinder entdecken Kirche“ (KeK) heißt ein Projekt der Evangelischen Kirchengemeinde Täferrot. Eingeladen zu KeK werden alle Kinder aus Täferrot, Tierhaupten, Utzstetten, Iggingen und Durlangen, die den evangelischen Religionsunterricht in der dritten Klasse besuchen. weiter
Zur Person

Lehrer verabschiedet

SCHWÄBISCH GMÜND   Die Kaufmännische Schule Schwäbisch Gmünd verabschiedete in diesen Tagen zum Ende des Schuljahres 2006/07 zwei verdiente Kollegen in den Ruhestand. Eduard Knödler unterrichtete seit 1979 aus Aalen kommend an der Kaufmännischen Berufsschule in Schwäbisch Gmünd. Erst vor wenigen Wochen wurde Knödler durch das Land Baden-Württemberg weiter
  • 280 Leser

Lust auf Gartenfeste?

Waldstetten-Wissgoldingen-Weilerstoffel   Wer dieses Wochenende in der Nähe von Waldstetten zu einem Gartenfest gehen will, hat mindestens zwei Möglichkeiten: Die Dorfgemeinschaft Weilerstoffel lädt heute und morgen zu ihrem Dorffest auf der Wiese bei der Patriziuskapelle, und in Wißgoldingen wird beim Hock 75 Jahre Handball gefeiert. weiter
  • 180 Leser

Marbacher Archiv ersteigert Briefe

Marbach   Das Deutsche Literaturarchiv Marbach hat beim Londoner Auktionshaus Christie’s mehrere Briefe bedeutender Schriftsteller ersteigert. Darunter sei ein längeres Schreiben Friedrich Schillers an seinen Schriftsteller-Freund Christian Gottfried Körner. Das hat das Archiv jetzt mitgeteilt. Die im 19. Jahrhundert zerstreute Korrespondenz weiter

Mariensamstag auf dem Hochenrechberg

Schwäbisch gmünd-Rechberg   Am Samstag, 4. August, ist auf dem Hochenrechberg die Pilgermesse zu Ehren Marias statt. Die Messe mit Pfarrer Johannes Waldenmaier beginnt um 10.30 Uhr. Der Bustransfer fährt um 9.45 Uhr am Gasthaus Jägerhof ab. weiter
  • 612 Leser
Personennahverkehr Die Linie S 3 fährt ab heute auch an Wochenenden und Feiertagen zum Stuttgarter Flughafen

Mehr S-Bahnen zu Flughafen und Messe

Rechtzeitig zu Ferienbeginn setzen der Verband Region Stuttgart und die Deutsche Bahn AG mehr S-Bahnen zum Flughafen ein. Ab heute fährt die Linie S 3 an Wochenenden und Feiertagen bis zur Haltestelle Flughafen. weiter
Verbandshauptschule Mutlangen Abschlussfeier

Mit frischem Mut in die Zukunft

Die Abschlussklassen der Verbandshauptschule in Mutlangen feierten in der Gemeindehalle. Die 55 Schüler hatten sich angestrengt – einerseits um an diesem Abend sehenswerte Zeugnisse überreicht zu bekommen, andererseits, um den etwa 250 Gästen ein unterhaltsames Programm zu bieten. weiter

Mit Orchester

Schwäbisch Gmünd   Ein Orchestergottesdienst gibt es morgen um 9.15 Uhr in Großdeinbach. Es spielt „das kammerorchester“ unter Leitung von Klaus Haug. Liturg und Prediger ist Karl-Hermann Sigel aus der Weststadt. weiter
  • 163 Leser

Neue Multimedia-Attraktion von LOBO übergeben

LOBO übergab im Holiday Park in Hassloch die neue Multimedia-Attraktion „AMACEON“ ihrer Bestimmung. Auf der Spur von Mutter Erde entführt ein wahres multimediales Orchester an Technik, bestehend aus sich räumlich überlagernden Video-Projektionsflächen, Laser, Wasser, Feuer und Spezialeffekten das Publikum auf eine 15-minütige Traumreise. weiter
  • 202 Leser
parkkonzept Am Dienstag trifft der VfB Stuttgart auf den VfR Aalen

Parken nach Plan

Am kommenden Dienstag, 31. Juli, spielt der VfR Aalen gegen den VfB Stuttgart im Waldstadion. Die Stadt hat dafür zusammen mit der Polizei und dem VfR Aalen ein umfassendes Parkkonzept zusammengestellt. weiter
CCS Wetter sorgt für viele Besucher

Party-Nacht im Stadtgarten

Gut gelaunte Menschen, leckeres Essen und abwechslungsreiche Musik in einer lauen Sommernacht. All das bot sich den Besuchern der Party-Nacht des Congress-Zentrums Stadtgarten (CCS) gestern Abend. weiter
SPD Rosenstein-Ortsvereine wandern mit Generalsekretär Jörg Tauss

Rote Engel reisen

Bei schönem Wetter begrüßte der Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Heubach, Ferdinand Kuschnick, auch im Namen der SPD-Vorsitzenden von Böbingen, Rainer Lehe, von Mögglingen, Willi Ilgauds, und Essingen, Wolfgang Ritz, die über 50 Anwesenden zur Sommerwanderung der SPD Rosenstein. weiter

Schelmish auf der Wäscherburg

Wäschenbeuren   Am kommenden Freitag, 3. August, geben die Spielleute von Schelmish ihr alljährliches Gastspiel auf der Wäscherburg, um dem Publikum mit Dudelsäcken, Schalmeien und heißer Percussion einzuheizen. Einlass ist ab 19.30 Uhr. Erwachsene zahlen 15 Euro Eintritt, Kinder von neun bis vierzehn Jahren sieben Euro. Weitere Informationen weiter
Guten Morgen

Sommer-Zeitung

Sie leiden auch? Nein, natürlich nicht, weil Sie selbst Ihre Dienstag- oder Donnerstag-Soap im Fernsehen vermissen. Nicht Sie, Ihr Partner oder Ihre Partnerin natürlich. Die Dienstage ohne „verzweifelte Hausfrauen“, „Desperate Housewives“. Oder „Grey's Anatomy“. Mindestens bis Herbst enthaltsam. Machen die „Gilmore weiter
Nichtraucherschutz Ab 1. August gilt das Rauchverbot in Kneipen

Stadt will kontrollieren

Für Raucher wird's jetzt ernst. Ab 1. August 2007 gilt in Baden-Württemberg ein generelles Rauchverbot in öffentlichen Gebäuden und in Gaststätten. In letzteren darf nur noch in abgetrennten Nebenzimmern geraucht werden. In Gmünd soll kontrolliert werden, ob das Verbot auch eingehalten wird. weiter
Schillerschule Heubach Schulentlassfeier für Neuner und Zehner

Szenen aus dem Schulalltag

Mit einem kurzweiligen Programm verabschiedeten sich die beiden neunten Klassen und die zehnte Klasse der Schillerschule Heubach. Die Chormitglieder stimmten die Gäste unter der Leitung von Jürgen Schubert in der vollbesetzten Aula mit den Songs „Dust in the wind“ und „Heal the world“ auf den Abend ein. weiter

Tourismusförderer gesucht

Göppingen   Der Stauferkreis bekommt einen Tourismusförderer. Der Kreistag billigte in seiner jüngsten Sitzung die neue Position, die auf drei Jahre beschränkt wurde. Angesiedelt werden soll die Stelle bei der kreiseigenen Wirtschaftsförderungsgesellschaft. Die Kreisräte sehen darin einen Beitrag, um den Strukturwandel im Landkreis zu unterstützten. weiter

Trotz Ferien: Müllabfuhr ab „7“

ostalbkreis   Damit die Trupps bei 120 000 Haushalten auch „rundkommen“, wird der Müll auch in der Ferienzeit ab 7 Uhr geholt. Darauf weist die Abfallgesellschaft GOA hin und bittet: Tonnen, Gelbe Säcke und Biobeutel rechtzeitig rausstellen. Info: (07171)1800-555 weiter
  • 205 Leser
franziskusschule Mitgliederversammlung

Viele Aktivitäten

Kürzlich lud der Freundeskreis der Franziskus Schule Schwäbisch Gmünd zu seiner Hauptversammlung ein. Die Vorsitzende Beate Kessler gab einen Rückblick über die verschiedenen Aktivitäten des Fördervereins. weiter
Dokumentation Der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) hat die Atmosphäre des Lorcher Wochenmarktes für einen Film eingefangen

Viele haben „null Ahnung“ von Schiller

Unter den Kunden auf dem Wochenmarkt waren gestern in Lorch zwei Kamerateams des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR). Deren Aufnahmen werden Teil der Friedrich-Schiller-Dokumentation, die über den Streit über die Echtheit seines Schädels aufklären und historische Eindrücke vermitteln soll. Die DNA-Ergebnisse seien spannend wie ein Krimi, sagt Dr. Ute Gebhardt, weiter

Vielseitiges Angebot beim Kinderflohmarkt in Iggingen

Spannende Bücher, bunte Tassen, witzige Spiele und vieles mehr wechselten gestern in Iggingen am Martinusheim und auf dem Marktplatz beim Kinder- und Jugendflohmarkt den Eigentümer. Die Jungen und Mädchen schlüpften in die Rolle der Verkäufer und hatten ein vielseitiges Angebot parat. (Foto: Tom) weiter
  • 228 Leser
grund- und hauptschulseminar Feier zum Ende des Referendariats

Überwältigender Seminarabschluss

Für 127 Lehreranwärterinnen und Lehreranwärter am Donnerstag am Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (GHS) der Vorbereitungsdienst für das Lehramt an Grund- und Hauptschulen. Mit einem großartigen Fest wurde dieser Anlass gebührend gefeiert. Wermutstropfen dabei: Nur 40 Prozent der Absolventen werden im neuen Schuljahr an staatlichen und weiter
Jugendhaus LEO Für Kinder und ihre Eltern war bei der Sommerfeier viel geboten

Zauberer und lila Kühe beim Fest

Wenn lila Kühe das Tischset zieren und Würstchen Muster haben, dann waren fleißige Eltern mit ihren Kindern am Werk. So geschehen beim Kindersommerfest im Jugendhaus LEO der Stadt Lorch. weiter

ZFLS: Hoffmann Geschäftsführer

Schwäbisch Gmünd   Der 44-jährige Dr. Bertram Hoffmann wird ab 1. September Geschäftsführer des Geschäftsfeldes Pkw Lenksysteme der ZF Lenksysteme GmbH. Er folgt in dieser Funktion Dr. Rolf Bulander (48), seit April 2003 Geschäftsführer der ZFLS. Bulander wechselt auf eigenen Wunsch zu Bosch. Dr. Bertram Hoffmann ist in Marburg geboren, verheiratet weiter
  • 106 Leser

Regionalsport (9)

FUSSBALL Regionalliga

VfR Aalen besiegt Hessen Kassel 3:1

Nach einem heftigen Wolkenbruch zur Begrüßung machte der VfR Aalen den KSV Hessen Kassel mit 3:1 nass und sicherte sich damit zum Saisonauftakt der Regionalliga die ersten drei Punkte. VfR Aalen: Linse – Traub, Welm, Alder, Fall - Stickel, Holzer, Wingerter (46. Cescutti), Haller (53. Okic) – Steegmann (53. Sailer), Maric. Schiedsrichter: weiter
  • 112 Leser
SPoRT IN KÜRZE
Kicken in GschwendFUSSBALL Die Fußballabteilung der TSF Gschwend ist Ausrichter des traditionellen Welzheimer Wald-Turniers. Beginn ist heute um 12.30 Uhr auf dem Sportplatz des Sportzentrums in Gschwend. In Gruppenspielen kämpfen die Mannschaften von FC Alfdorf, TSF Gschwend, SV Hintersteinenberg, SV Kaisersbach, SpVgg Kirchenkirnberg und SV Pfahlbronn weiter
VOLLEYBALL Regionalliga – DJK Gmünd bereitet sich in unveränderter Besetzung auf die neue Saison vor

Auf Sand, nicht im Wasser

An Fitnessgeräten, in der Halle und auf Sand schwitzen die Volleyballerinnen der DJK Gmünd momentan für die neue Saison. Ab Mitte September kommen wieder neue Gegner auf den Regionalliga-Aufsteiger zu. Trainer Krigar weiß noch nicht, ob ihm dann eine zusätzliche Spielerin zur Verfügung stehen wird. weiter
SCHULSPORT Schüler der Verbandshauptschule Mutlangen blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück

Leichtathleten im RP-Finale

Die Schülermannschaften der Verbandshauptschule Mutlangen beenden ein erfolgreiches „Jugend trainiert für Olympia“-Jahr. Zwei Teams konnten sich für die Meisterschaften auf Regierungspräsidumebene qualifizieren. weiter
kunstturnen Lehrgang

Lizenz erwerben

Der Schwäbisch Turnerbund bietet in Bartholomä einen Lehrgang zur Kampfrichterausbildung für die B/C-Lizenz männlich an. Für diesen Ausbildungslehrgang unter der Leitung von Klaus Dangelmaier stehen noch einige freie Plätze zur Verfügung. Die Ausbildung findet an zwei Terminen statt. Teil eins ist vom 21. bis 23. September und Teil zwei vom 19. bis weiter
  • 260 Leser

Leserbeiträge (1)

„Keine Schachfiguren“

Zur Verwaltungsreform:„Auf Anregung von Ministerpräsident Teufel und durch Beschluss des Landtags sind zum 1.1.05 circa 600 Mitarbeiter von selbständigen Behörden des Landes in den Ostalbkreis eingegliedert worden. Gründe dafür waren, mehr Bürgernähe und bessere Zusammenarbeit zwischen den Behörden zu schaffen. Alte und neue Beschäftigte haben weiter
  • 525 Leser