Artikel-Übersicht vom Freitag, 03. August 2007

anzeigen

Regional (52)

Kurz und Bündig
Amsel-Gruppe Zum Ferienstammtisch treffen sich die Mitglieder der Amsel-Kontaktgruppe am Samstag, 4. August um 14 Uhr im „Museumscafé in Straßdorf. weiter
  • 473 Leser
Kurz und Bündig
Offenes Singen Das nächste „Offene Singen“ in der Spitalmühle läuft am Montag, 6. August ab 15 Uhr. Leiter ist Wolfgang Müller. weiter
  • 106 Leser
Kurz und Bündig
Sommerfest Die KAB-Bargau feiert am Sonntag ein Sommerfest beim Kindergarten. Beginn ist um 10.30 Uhr mit der Eucharistiefeier, mitgestaltet von Akkordeonorchester und MV Bargau. Danach gibt's Leckeres vom Grill Die Gruppe der „steirischen Musikanten spielt zum Kaffeklatsch. Bei Regen ist die Eucharistiefeier in der Kirche und das Fest fällt aus. weiter
  • 182 Leser
Kurz und Bündig
Gartenfest Der Kleintierzuchtverein Mutlangen lädt morgen und am Sonntag zum Gartenfest auf dem Schulhof der Mutlanger Grundschule ein. Die Vereinsmitglieder wollen ihre Gäste mit Hähnchen vom Grill, Schweinebraten und Kartoffelsalat verwöhnen, am Sonntag gibt's Kaffee und Kuchen bei Blasmusik des Musikvereins Mutlangen. Beginn ist am Samstag um 18 weiter
  • 110 Leser
Kurz und Bündig
Kleinkindbetreuung Im Kindergarten Brunnengässle sind Plätze in der Kleinkindbetreuung frei. Kinder ab zwei Jahren werden dort an zwei Vormittagen montags und donnerstags jeweils sechs Stunden betreut. Interessenten melden sich beim Evangelischen Pfarramt unter der Telefonnummer (07972) 72613. weiter
  • 109 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDFriederike Peichl, Lerchenstraße 51/1, Bettringen, zum 95. Geburtstag.Agatha Vogelmann, Buchstraße 75/1, zum 89. Geburtstag.Johanna Herber, Asylstraße 5, zum 88. Geburtstag.Olga Berndt, Oderstraße 69, Bettringen, zum 83. Geburtstag.Manfred Streubel, Dominikus-Debler-Straße 54, zum 82. Geburtstag.Brigitte Köhler, Akazienweg 5, zum 75. weiter
Vor 25 Jahren
Von Jürgen SteckJapanisches Temperament Großes Interesse erfährt die Ausstellung „Schmückende Künste der japanischen Tee-Zeremonie“ im Prediger. Dabei lernt das Ehepaar Eilhoff von einer japanischen Künstlerin, wie Tee getrunken, vielmehr zelebriert wird.Zufrieden Sehr zufrieden sind die Gmünder Einzelhändler mit dem Sommerschlussverkauf. weiter
Polizeibericht
Metalldiebe ermitteltSpraitbach/Schwäbisch Gmünd. In den vergangenen Wochen gab es mehrere Altmetall-Diebstähle. Die Diebe stiegen in Firmen ein und entwendeten teils riesige Mengen. Nach Aussortieren von Kupfer- und Aluteilen versuchten sie das Metall zu verkaufen. Die Polizei in Spraitbach hat jetzt zwei Tatverdächtige ermittelt, ein Pärchen Ende weiter
neu im kino
TransformersEigentlich sollte ja der junge Kollege diese Filmkritik schreiben – hat er doch als Grundschüler noch die Roboterfiguren der US-Spielzeugfirma Hasbro in Autos – und zurück – verwandelt. Das ist im wesentlichen auch der Inhalt der von Steven Spielberg produzierten Realverfilmung von Michael Bay. Die haushohen Roboter verwandeln weiter
AGV1959 Gute Laune in München und auf dem Johannisturm

Viele Stämme, eine Stufe

Gleich zwei Mal trafen sich Mitglieder des Gmünder Altersgenossenvereins 1959 in den vergangenen Tagen: Zum Jahresausflug und zur Besichtigung der für den Johannisturm gespendeten Stufe. weiter

„Mehlkotzer“, Johannisturm und Eis

Das Kinderferienprogramm des Geschichts- und Heimatvereins Schechingen und der Gemeinde Schechingen führte 26 Kinder durch die historische Altstadt von Gmünd. Den Auftakt bildete der Spitalinnenhof. Dort ist auch am Giebel der „Mehlkotzer“ zu sehen. Über Rathaus, Kornhaus und Brandstatt ging es in die neue VHS mit Besichtigung der Gruft weiter

„Schlauberger“ zeigen ihre Ranzen

Bald wird der Schulranzen die Kindergartentasche der „Großen“ des evangelischen Kindergartens Regenbogen in Heubach ersetzen. Bei der Abschlussfeier stellte jeder „Schlauberger“ seinen Ranzen vor. Den Höhepunkt bildete der „Rausschmiss“. Mit dem Ranzen auf dem Rücken und ihrer großen Mappe gesammelter Werke in den weiter
Freikirchliche Gemeinde Böbingen Irina Flach erzählt von ihrem Missionseinsatz

14 Monate und viele Schicksale in Kasachstan

Zu einem Missionseinsatz brach Irina Flach vor 14 Monaten auf. Und zwar nach Kasachstan, das Land, aus dem sie 16 Jahre zuvor ausgewandert war. Nach ihrer Rückkehr berichtete sie nun in der Freikirchlichen Gemeinde Böbingen über ihre Erlebnisse dort. weiter

15 000 Euro Schaden bei Unfall in Hönig

15 000 Euro Schaden sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstag kurz nach Mitternacht ereignete, als in Ruppertshofen ein Autofahrer die Birkenloher Straße in Richtung Ortskern Hönig befuhr. Kurz nach Ortsbeginn Ruppertshofen kam er wegen zu hoher Geschwindigkeit und – laut Polizeiangaben – Alkoholeinfluss nach rechts weiter
Auftritt „Singender Polizist“ und Mozartschüler begeistern beim Landestag der Verkehrssicherheit

Applaus und ein paar Tränen

Beim diesjährigen Landestag der Verkehrssicherheit in Sigmaringen trat der „Singende Polizist“, Oliver Rieger auf. Auch in diesem Jahr wurde er vom Schülerchor der Mozartschule Hussenhofen, unter der Leitung von Werner Schnierer, unterstützt. weiter
JUBILÄUM St. Leonhardskirche in Hussenhofen feiert 40. Geburtstag

Buch und Platzkonzert

Am 30. Juli 1967 strömten Katholiken aus Hussenhofen, Zimmern und Hirschmühle in die St. Leonhardskirche zum Weihegottesdienst. Diesen Geburtstag feiert die Gemeinde 2007 mit einem Buch und drei Veranstaltungen. weiter
samuraischwert-fall

Das „Opfer“ hat gelogen

Eine überraschende Wende nahm der Fall der vermeintlichen Überfalls mit einem Samurai-Schwert: Das „Opfer“ hat zugegeben, den Tatverdächtigen zu Unrecht beschuldigt zu haben. Der wurde aus der Untersuchungshaft entlassen, in der er seit Montag gesessen hatte. weiter
Zukunft Sozialarbeiter Dirk Karl gibt Tipps für eine perfekte Bewerbung

Das Bewerbungs-Abc

Schüler mit besonderem Förderbedarf unterstützt das Berufsausbildungswerk (BAW) Ostalb. Es erteilt Rat und hilft bei der Lehrstellensuche. Sozialarbeiter Dirk Karl gibt Tipps zum Bewerbungschreiben. weiter
jugendschutz Diskussion in Heubach über ein Verbot des Ausschankes von Branntwein bei öffentlichen Veranstaltungen

Der Vater, der Schnaps und das Vorbild

Soll bei städtischen Veranstaltungen wie dem Kinderfest oder dem Straßenfest Schnaps ausgeschenkt werden? Darüber diskutierten gestern in Heubach Bürgermeister Klaus Maier, Vertreter von Vereinen und Gastronomen sowie Polizisten und Suchtexperten. Beschlüsse wurden keine gefasst. Jedoch will Bürgermeister Klaus Maier vor dem nächsten Straßenfest eine weiter
CDU Mack für Museum im Kloster und Glashaus übers Limestor

Diese Chance ergreifen

Ein Museum im Benediktiner-Kloster Neresheim, endlich das Glashaus über dem Limes-Tor in Dalkingen – aber auch eine Perspektive für die rund 1400 Jugendlichen, die schon länger in der Region einen Ausbildungsplatz suchen: Das sind Themen, die Landtagsabgeordneter Winfried Mack in der Sommer-Pressekonferenz anspricht. Außerdem will der CDU-Politiker weiter
Feuerwehrhock Zahlreiche Gäste beim Rathaus in Lautern

Drehleiter besser als Flugzeug

Pech mit dem Wetter hatte die Freiwillige Feuerwehr Heubach, Abteilung Lautern, bei ihrem Hock beim Rathaus. Weil die Helfer gut vorgesorgt hatten, fanden die zahlreichen Besucher einen trockenen Platz im Zelt und Gerätehaus. weiter
Raiffeisenbank Vordersteinenberg Generalversammlung im Vereinsheim

Es gibt fünf Prozent Dividende

Die Bank konnte sich im Jahr 2006 gut behaupten, sagte Vorstand Michael Weller, als er in der Generalversammlung den Geschäftsbericht der Raiffeisenbank Vordersteinenberg vorstellte. Trotz Ferienbeginns und des Fußballspiels im Fernsehen sind viele aus Vorder- und Hintersteinenberg zu der Veranstaltung gekommen. weiter
gewalt Auseinandersetzung im Bus

Frauen schlägern wegen zwei Eiern

fellbach Das Bremsen eines Linienbusfahrers hatte weitreichende Folgen. Eine 49 Jahre alte Mitfahrerin, die im Mittelgang stand, bewegte sich durch das Bremsen leicht nach vorne und trat hierbei auf die Tasche einer 53 Jahre alten Frau, in der sich zwei Eier befanden, die zu Bruch gingen. Deshalb schlägerten sich die beiden Frauen, auch eine 23-Jährige weiter
ferienprojekt Betagte Pflegebedürftige verlassen für zehn Tage ihre eigenen vier Wände

Gut für Senioren und Angehörige

Der Franziskaner hat seit Mittwoch noch mehr Bewohner. In den Sommerferien gibt es dort eine zehntägige Ferienbetreuung für pflegebedürftige Senioren. Für die Senioren ist das Angebot eine Abwechslung, für die betreuenden Familien eine Entlastung. Daher kommt der Name: „Urlaub von der Pflege“. weiter
lebensmittel In den vergangenen Tagen wurden wegen der Verteuerung Butter und Milch auf Vorrat gekauft

Hamsterkäufe bei Milch und Butter

In den vergangenen Tagen ist die Butter um rund 40 Prozent teurer geworden, die Milch um etwa zehn Prozent – zumindest in vielen Lebensmittelmärkten. Im Vorfeld des Preisanstiegs scheinen sich viele Aalener Kunden nochmals kräftig eingedeckt zu haben mit diesen beiden Milchprodukten. weiter
GT-Sommerserie Kirchen und Kapellen außerhalb der Altstadt (1): Die Kirche in der Justizvollzugsanstalt Schwäbisch Gmünd

In Gotteszell zu Gott finden

Das Heilig-Kreuz-Münster und die Johanniskirche sind die bekanntesten Gotteshäuser in Schwäbisch Gmünd. Die Stadt hat aber noch viel mehr Kirchen und Kapellen. Kleinere und verborgenere, aber nicht weniger interessante. Das zeigt die GT-Sommerserie „Kirchen und Kapellen außerhalb der Altstadt“. Teil 1: die Kirche in der Justizvollzugsanstalt weiter
Diakonie Stetten Vortrag über das Konzept im Seniorenzentrum Lorch

Individuell zugeschnitten

Selbstbestimmung und Selbstständigkeit der alten Menschen steht beim Seniorenzentrum Lorch im Vordergrund. Das war der Tenor des Vortrags zum Wohn- und Pflegekonzept dort. weiter
erziehung Modellprojekt in Beutelsbacher Kindergarten

Kinder besser auf die Schule vorbereiten

weinstadt Ab September gibt es im Stiftskindergarten Beutelsbach erstmals eine Gruppe von Kindern, die im Rahmen des Modellprojekts „Schulreifes Kind“ besonders intensiv auf den Schulalltag vorbereitet werden. Durch frühzeitige Erkennung von individuellen Entwicklungsverzögerungen, wie beispielsweise im sprachlichen oder motorischen Bereich weiter
ABWASSER Die 80 000-Euro-Anlage ist seit gestern in Betrieb – nun muss nur noch die Elektrik eingestellt werden

Kompaktanlage sorgt für reines Wasser

Die neue Kompaktanlage in Wißgoldingen ist seit gestern in Betrieb. Bauamtsleiter Rudolf Roßmann von der Gemeinde Waldstetten ist froh, dass mit der Behelfseinrichtung in den vergangenen vier Monaten alles gut gelaufen ist. weiter

Limes-Schatzsuche für Kinder

Ebnisee   Der Gastgeberverein Kaisersbach-Ebnisee bietet für Acht- bis 16-Jährige einen Erlebnistag an. Dabei gibt es Informationen zum Römerreich, eine Wanderung über den Limesgrenzwall und eine Schatzsuche. Treffpunkt ist am Montag, 6. August, um 12 Uhr an der Infohütte Ebnisee. Ende der Veranstaltung ist um 16 Uhr im Wirtshaus am Ebnisee. weiter
Infrastruktur Neues Angebot der Deutschen Bahn: „Call a bike“

Mit Leih-Fahrrad durch Stuttgart

Fahrrad ausleihen, durch die Stadt fahren, Fahrrad zurückgeben: Dieses System mit dem neudeutschen Namen „Call a Bike“ (übersetzt etwa „Fahrrad per Anruf“ wird seit kurzem auch in Stuttgart angeboten. Ob es ankommt, ist noch ungewiss. weiter

Nachtarbeiten am Bahngleis

schwäbisch gmünd/lorch Für die Erneuerung des Streckengleises der Remsbahn zwischen Lorch und Schwäbisch Gmünd wird an den kommenden zwei Wochenenden auch nachts gearbeitet. Die Arbeiten laufen in den Nächten von kommenden Samstag auf Sonntag sowie in der folgenden Woche von 11. auf 12. August jeweils von 23 Uhr bis 6.30 Uhr. In den Nächten von kommenden weiter
Spielplätze Umicore-Spende verschafft der Doppelschaukel eine neue Heimat auf dem Spielplatz an der Kimpolunger Straße

Neue Geräte entfachen die Spiellust

Auf dem Marktplatz war die Doppelschaukel jüngst ein Renner. Die steht nun in der Südstadt auf dem Spielplatz an der Kimpolunger Straße. Ermöglicht hat dies eine Spende, die Umicore-Geschäftsführer Thomas Engert gestern an Oberbürgermeister Wolfgang Leidig übergab. weiter
gericht Jugendlicher bekommt sechs Monate zur Bewährung für Griff nach fremder Handtasche

Richter ahnden Raub-Serie

Die Serie von Raubüberfällen in der Innenstadt in den ersten Monaten dieses Jahres hatte die Gmünder Bevölkerung tief beunruhigt. Inzwischen wurde eine Gruppe von Jugendlichen als Tatverdächtige ermittelt, die juristische Aufarbeitung der Serie läuft. Am Mittwoch wurde ein Jugendlicher zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. weiter
Gemeinderat leinzell Räte diskutieren Ganztagseinrichtung mit Mensa

Schule kostet mehr

Das Schulzentrum in Leinzell wird um einen Neubau erweitert: Eine Ganztagsschule mit Mensa wird für 798 000 Euro entstehen. Architektin Simone Neuhold erläuterte den Gemeinderäten in der gestrigen Sitzung die Planung. Sorgenkind: der instabile Untergrund. weiter

Schulfest Leinzell ein voller Erfolg

In Leinzell in der Grund- und Hauptschule gab es zum Schulabschluss ein Fest. Für Unterhaltung sorgten diverse Tanzaufführungen, Einraddarbietungen und musikalische Einlagen. Zahlreiche von Schülern organisierte Spiele ließen zwischen den Vorführungen ebenfalls keine Langeweile aufkommen. Auch das leibliche Wohl kam nicht zu kurz. Eltern und Schüler weiter
ZFLS-Rentnergemeinschaft Gartenfest in der Realschule Mutlangen

Sonnige Stunden

Lange Tradition hat Gartenfest der ZFLS-Rentnergemeinschaft. Jüngst war es wieder soweit. DerPausenhof der Realschule Mutlangen wurde wieder einmal zum Festgelände. weiter
  • 104 Leser

Stabile Steine für den Fünfknopfturm

Auf der Ostseite des Fünfknopfturms werden im Auftrag des Hochbauamtes der Stadt in diesen Tagen Sockelsteine erneuert. Die aus der Bauzeit im 14 Jahrhundert stammenden Steine waren stark abgewittert. Zur längeren Sicherung der Standfestigkeit des Turms wurden darum einige der mürben alten Steine aus dem Mauerwerk ausgebaut. Die Neuen, in der Werkstatt weiter

Stilles Örtchen in luftiger Höhe

Das wahrscheinlich höchstgelegene Dixie-Klo in der Gmünder Innenstadt hat einen zugigen Standort: auf dem Glockenturm am Münsterplatz. Allerdings wäre der Weg zum WC, den die Arbeiter von dort oben sonst auf sich nehmen müssten auch wirklich weit. Aus naheliegenden Gründen ist das stille Örtchen rundum geschlossen, so dass die Nutzer den spektakulären weiter
  • 109 Leser
Brand Am Mittwochnacht

Strohballen nach Party angezündet

Nach einer Privatfeier haben in Böbingen Jugendliche am Mittwochnacht Strohballen auf einer Wiese an der Rosensteinstraße in Brand gesetzt. Darüber informierte gestern die Polizei. weiter
TSB-Fussballabteilung Morjan und Krämer geben Ämter ab

Wechsel an der Spitze

Abteilungsleiter Günter Morjan gab nach vier erfolgreichen Jahren sein Amt ab. Sein Nachfolger ist Michael Schindler. Dies und mehr wurde bei der Abteilungsversammlung der TSB-Fußballer beschlossen. weiter
bürgermeisterwahl Offenes Geheimnis in der Gemeinde

Wohl ein Gegenkandidat

Namen werden offiziell noch keine genannt. Doch abgesehen davon ist es in der Gemeinde ein offenes Geheimnis, dass Bürgermeister Thomas Dörr sich vor seiner Wiederwahl mit einem Gegenkandidaten wird auseinandersetzen müssen. Bis zum 20. August will der offenbar seine Bewerbung abgeben. weiter
Freilichtsommer „Die drei von der Tankstelle“ lassen am Landestheater Dinkelsbühl von sich hören

Zeitgeist kritisch hinterfragt

Zusammen mit Andreas Peteratzinger und Oliver Scheffel hat Andreas Harwath in der Revue von Frank Piotraschke ,,Die drei von der Tankstelle“ am Landestheater Dinkelsbühl die UFA-Film-Hits der 30er/40erJahre wieder aufblühen lassen. weiter
telefonaktion

Zu Gelenken und Hüftoperation

Vom künstlichen Hüftgelenk bis zum gebrochenen Wirbel reicht die Palette der Fachgebiete, zu denen alle Interessierten Professor Dr. Karl-Klaus Dittel vom Marienhospital am Telefon befragen können weiter

Zum KTZV-Gartenfest

Waldstetten   Der Kleintierzuchtverein Waldstetten lädt am Wochenende in die Zuchtanlage. Am Samstag beginnt das Gartenfest um 17 Uhr, am Sonntag um 10 Uhr. An beiden Tagen kann die Anlage besichtigt werden. weiter
  • 201 Leser

Regionalsport (21)

Interview: Matthias Lehmann (24), Stellvertretender kapitän von fussball-zweitligist alemannia aachen

„Ich wurde vor der Normannia gewarnt“

Es ist ein Standard-Satz, den Matthias Lehmann sagt: „Ich habe großen Respekt vor Normannia Gmünd.“ Doch was bei anderen Fußballern eine Worthülse ist, hat bei ihm Substanz. Vor dem DFB-Pokalspiel am Sonntag um 15 Uhr in Aalen spricht der stellvertretende Mannschaftskapitän von Alemannia Aachen über das erste Pflichtspiel, Guido Buchwalds weiter
  • 203 Leser
fussball DFB-Pokal

„Jeder muss über Topniveau sein“

Wie die Normannia-Fußballer am Sonntag im DFB-Pokalspiel gegen Alemannia Aachen (15 Uhr, Aalener Waldstadion) bestehen können, das weiß Trainer Alexander Zorniger ganz genau. Aber es ist nicht leicht: „Jeder Spieler muss über seinem Topniveau spielen, und zwar jeder.“ weiter
  • 133 Leser
FuSSBALL Regionalliga – Gegen die Youngster des Karlsruher SC will der VfR Aalen morgen den ersten Heimsieg verbuchen. VfR-Coach Schmitt:

„Wir nehmen die Favoritenrolle an“

Der VfR Aalen hat am Dienstag im ausverkauften Waldstadion beim 2:4 gegen den Deutschen Meister VfB Stuttgart beste Werbung in eigener Sache gemacht. Morgen (14 Uhr) soll gegen die Bundesligareserve des Karlsruher SC der zweite Dreier eingefahren werden. weiter
  • 150 Leser

Damen 40 des TV Gmünd steigen das vierte Mal auf

Seit der Gründung der Damen 40-Mannschaft des TV Schwäbisch Gmünd im Jahr 2004 sind diese nun zum vierten Mal in Folge aufgestiegen. Bei nur vier Spielen in dieser Saison gegen Hofherrenweiler, Beimerstetten, Bartholomä und Heidenheim konnte man fast immer vollzählig antreten und so den Sprung in die Verbandsklasse erreichen. Auf dem Foto von links: weiter
fussball Paarungen

DFB-Pokal ist der Höhepunkt

Während der VfR Aalen morgen schon zum zweiten Mal in der Regionalliga antreten muss, beginnt für die Amateurteams mit der ersten Runde des WFV-Pokals die Saison. Im Aalener Waldstadion empfängt am Sonntag Normannia Gmünd, als Höhepunkt des Fußball-Wochenendes, Alemannia Aachen in der ersten DFB-Pokal-Runde.1. Runde des DFB-PokalSonntag, 15 Uhr (in weiter
  • 192 Leser
benefizlauf Walter Hösch begibt sich am Sonntag nach Nordstemmen zur zweiten Laufwoche seiner „Deutschland-Tour“

Erst mit 20 Jahren zum Sport gefunden

Es ist wieder soweit. Walter Höschs Pause ist rum, die nächste Woche des Jahresurlaubs wird ab Sonntag für den zweiten Teil seiner Deutschland-Tour abgezwackt. An sieben Lauftagen wird's von Nordstemmen nach Obersinn gehen. Die täglichen Etappen betragen um die 50 km. Wie solche Leistungen möglich sind, erklärt der 47-jährige Lindacher. weiter
  • 207 Leser
fussball WFV-Pokal – Hofherrnweiler empfängt Verbandsligist Fellbach

Favorit ärgern

Am morgigen Samstag kommt es um 17 Uhr am Sauerbach zur WfV-Pokalbegegnung zwischen der TSG Hofherrnweiler und dem Verbandsligisten SV Fellbach. Nach den Aalener Stadtmeisterschaften ist es für die Mannen des neuen TSG-Trainers Günter Huber die erste Bewährungsprobe in der neuen Saison. weiter
  • 159 Leser
Leichtathletik Die Deutschen Jugendmeisterschaften finden von heute bis Sonntag in Ulm statt

Harte Konkurrenz für LG Staufen

Das Ulmer Donaustadion ist von heute bis Sonntag Schauplatz der 66. deutschen A-Jugend- und der 20. deutschen B-Jugendmeisterschaften. Die Teilnehmer der LG Staufen sehen sich dabei härtester Konkurrenz ausgesetzt. weiter

Mutlanger F-Junioren beste Mannschaft

Nach einer erfolgreichen Saison wurden die F I-Junioren des TSV Mutlangen Staffelsieger in der Kreisstaffel 1. Auf dem Bild ist das erfolgreiche Team stehend von links zu sehen: Trainerin Gabi Brenner, Selina Leifer, Luis Brenner, Paul Salewski, Orfeo Keweloh, Per Kleinschmidt, Philipp Maihöfer, Nikolas Abt, Trainer Simon Brenner. Knieend von links: weiter
  • 158 Leser

Stani Bergheim

„Eigentlich hätten wir gewinnen müssen“, sagt Stanislaus Bergheim. Der Ellwanger im Team des KSC II will morgen in Aalen zeigen, was er drauf hat. weiter
  • 302 Leser
HANDBALL Nachwuchs

TSB-Camp: noch Plätze frei

Das Handball-Camp beim TSB Gmünd rückt näher: Vom 13. bis zum 16. August trainiert der Nachwuchs unter professionellen Bedingungen. Noch sind nicht alle Plätze vergeben. weiter
Grossdeinbach Einweihung

TSV feiert

Am morgigen Samstag und am Sonntag wird im Rahmen eines zweitägigen Festes der neue Sportplatz des TSV Großdeinbach offiziell seiner Bestimmung übergeben und eingeweiht. Im Rahmen des umfangreichen Festprogrammes findet unter anderem ein Bambini-Fußballturnier statt. Außerdem haben die Organisatoren ein Begleitprogramm für Kinder erstellt. Neben einem weiter
fusssball WFV-Pokal – VfR Aalen II spielt morgen in Feuerbach

Unheimliche Power

Keine leichte Aufgabe hat die zweite Mannschaft des VfR Aalen morgen in der ersten Runde des WFV-Pokal zu bewältigen. Die Mannschaft von Trainer Rainer Kraft reist in ihrem ersten Pflichtspiel der Saison zum Landesligisten SpVgg Feuerbach. Angepfiffen wird die Pokal-Begegnung um 17 Uhr. weiter
  • 163 Leser
Sportmosaik

von bernd müller

Bevor sich die Fußballer des FC Normannia wieder den ernsten Dingen ihres Sports zuwenden, gab's zum Abschluss im Trainingslager in Österreich noch einen Spaßwettbewerb: In vier Gruppen traten Spieler und Trainer gegeneinander an. Die Disziplinen: einen 4,2-Tonnen-Traktor zu siebt zehn Meter weit ziehen – und dann musste jeder Akteur jeweils eine weiter
waldstetter fussballcamp Vierter Tag – Videoleinwand bringt großen Erfolg – Verhalten der Kinder gelobt

Wo ist der Mülleimer?

Nach der Erholung im „Holiday Park“ ging's gestern am vierten Tag des Waldstetter Fußballcamps, präsentiert von der GMÜNDER TAGESPOST und SCHWÄBISCHE POST, wieder voll zur Sache. Unter anderem Teil zwei des Zehnkampfs, Schussanalyse und individuelle Technikverbesserung standen auf dem Programm. weiter
fussball Testspiele

Zwei Mal TSGV

In einem torreichen Spiel musste sich die erste Mannschaft des TSGV Waldstetten dem Landesliga-Aufsteiger SV Göppingen nur knapp mit 3:4 geschlagen geben. Schon heute stehen das nächste Testspiel in Waldstetten an. Die zweite Mannschaft des TSGV, die in diesem Jahr in der Kreisliga B I antreten wird, empfängt um 18.30 Uhr den A-Liga-Absteiger SV Hussenhofen. weiter

Überregional (109)

MUSEUM

'Bruno' wird ausgestopft

Der im vergangenen Sommer erschossene Braunbär 'Bruno' wird voraussichtlich von Jahresende an im Museum zu sehen sein. Ein Präparator habe den Kadaver in Augenschein genommen, sagte der Sprecher des bayerischen Umweltministeriums, Roland Eichhorn. Der Bär sei präparierfähig. 'Er ist sehr gut konserviert, weil er umgehend eingefroren wurde und nicht weiter
  • 273 Leser

260 000 Mitarbeiter

Mit Kraftfahrzeug- und Industrietechnik sowie Gebrauchsgütern setzte Bosch zuletzt mit 260 000 Mitarbeitern 43,7 Mrd. EUR um. Die Gruppe umfasst die Robert Bosch GmbH und ihre rund 300 Töchter in mehr als 50 Ländern. Die Kapitalanteile der Robert Bosch GmbH liegen zu 92 Prozent bei der gemeinnützigen Robert Bosch-Stiftung. Die Stimmrechte sind mehrheitlich weiter
  • 376 Leser
LEICHTATHLETIK

77 Sieger bei der Jugend-DM

Drei Wettkampftage mit insgesamt 77 Entscheidungen bei der A- und B-Jugend: Die deutschen Meisterschaften für die Jahrgänge 1988/89 beziehungsweise 1990/91 von heute bis Sonntag im Ulmer Donaustadion werden zum Leichtathletik-Marathon mit rund 2000 Teilnehmern aus 560 Vereinen. Es ist zugleich die Suche nach Stars von morgen. Einige außergewöhnliche weiter
  • 245 Leser
LEICHTATHLETIK / Entwarnung für Kirsten Bolm

Alles klar mit dem Herzen

Hürden-Ass Kirsten Bolm von der MTG Mannheim kann aufatmen. Der Verdacht auf eine Herzmuskelentzündung bei der Europameisterschafts-Zweiten über 100 Meter Hürden hat sich bei der kardiologischen Untersuchung nicht bestätigt. Dies teilte Bundestrainer Rüdiger Harksen mit. Die Erschöpfungszustände im Training seien vermutlich auf eine verschleppte Grippe weiter
  • 236 Leser
CHRONIK / Libysche Bomben in Flughäfen, 'La Belle' und das Drama von Lockerbie

Anschläge kosteten hunderten Menschen das Leben

· 17. April 1984: Aus der libyschen Vertretung in London heraus wird eine Polizistin erschossen. Abbruch der bilateralen Beziehungen. · Januar 1986: Nach Anschlägen auf die Flughäfen von Rom und Wien mit 19 Toten starten die USA einen Wirtschaftsboykott. · 5. April 1986: Bombenexplosion in der bei US-Soldaten beliebten Berliner Discothek 'La Belle': weiter
  • 262 Leser
SELBSTHILFE

Auf den Dieb gesetzt

Zwei Frauen haben im ostkroatischen Slavonski Brod einen Einbrecher überwältigt. Der Dieb (24) hatte so viel Lärm gemacht, dass die Frauen auf ihn aufmerksam wurden. Daraufhin verschlossen sie die Tür, überwältigten den Eindringling und riefen die Polizei. Bis zum Eintreffen saßen die beiden Frauen auf dem Mann, um ihn an der Flucht zu hindern. weiter
  • 333 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Länderspiel, Frauen in Gera Deutschland - Tschechien5:0 (3:0) Deutschland: Angerer (Turbine Potsdam) - Stegemann (Wattenscheid), Minnert (Bad Neuenahr), ab 46. Peter (Potsdam), Hingst (Djurgarden IF), Rech (FC Bayern) - Garefrekes (1. FFC Frankfurt), Laudehr (FCR Duisburg), Lingor (1. FFC Frankfurt), ab 46. Bresonik (Essen-Schönebeck), Wimbersky weiter
  • 242 Leser
PSYCHIATRIE

Ausbrecher gefasst

Einen Tag nach seiner Flucht aus der Psychiatrie Weißenau in Ravensburg ist ein 44-jähriger Insasse am Mittwochabend gefasst worden. Wie die Polizei gestern mitteilte, wurde der Mann am Bahnhof in Friedrichshafen am Bodensee entdeckt und ohne nennenswerten Widerstand festgenommen. Der 44-Jährige hatte vor elf Jahren eine Frau nach sexueller Nötigung weiter
  • 216 Leser
IKB / Aktie des Instituts bricht dramatisch ein

Banken ringen um Rettung

Alle Institutsgruppen beteiligt - Keine Gefahr für die Branche
Mit einer großen Rettungsaktion für die Düsseldorfer Mittelstandsbank IKB wollen die staatliche KfW und die gesamte deutsche Bankenszene eine Branchenkrise abwenden. 'Es geht um die Stabilität des deutschen Finanzmarkts', erklärte der Bundesverband deutscher Banken. weiter
  • 407 Leser
FUSSBALL

Boateng kartet nach

Einen Tag nach seiner Vertragsunterschrift bei Tottenham Hotspur hat Jung-Profi Kevin-Prince Boateng gegen seinen alten Arbeitgeber Hertha BSC verbal nachgetreten. In einem Rundumschlag in der Hauptstadt-Presse lästerte der 20-Jährige über die Transferpolitik des Berliner Fußball-Bundesligisten. 'Die, die Stimmung machen, sind weg. Jetzt haben sie eine weiter
  • 270 Leser
KERNKRAFT

Brennelement beschädigt?

Der Block C des Kernkraftwerks Gundremmingen soll von Freitag, 10. August, an für einige Tage abgeschaltet werden, um möglicherweise schadhafte Brennelemente noch vor der nächsten Revision auszutauschen. Das hat die Betreiber-Gesellschaft mitgeteilt. Die Hinweise auf den möglichen Schaden hätten sich im Rahmen der laufenden Betriebsüberwachung ergeben. weiter
  • 262 Leser

Brrrrr. Hart gesottene ...

...Schwimmer wagen sich in Norddorf auf der Insel Amrum in die von Sturm und Regen aufgepeitschte Nordsee. Kein Vergnügen bei dem derzeit herbstlich anmutenden Wetter. Allerdings soll es bei uns im Süden Deutschlands morgen wieder wärmer werden bei trockenem, teils auch sonnigem Wetter. weiter
  • 266 Leser
UNGLÜCK / Mitten im Berufsverkehr 50 Autos in die Tiefe gerissen

Brücke stürzt in den Mississippi

Kleine Schäden waren bekannt - Kein Hinweis auf Terroranschlag
In Minneapolis ist während des Berufsverkehrs eine achtspurige Brücke über den Mississippi eingestürzt. Das Unglück forderte vier Todesopfer und mehr als 60 Verletzte. Der Einsturz einer Autobahnbrücke mitten im Berufsverkehr hat in Minneapolis (US-Bundesstaat Minnesota) mindestens vier Menschen das Leben gekostet. Mehr als 60 erlitten teilweise lebensgefährliche weiter
  • 207 Leser

Buchtipp

Vom Feinsten Eine Biografie? Nein, ein Roman. So jedenfalls lautet die Gattungsbezeichnung von Jean Echenoz jüngstem Buch, für das der Pariser Schriftsteller den renommierten Prix Mauriac erhielt. In Wahrheit ist Ravel (Berlin Verlag, 112 S., 18 Euro) beides: Künstlerroman und Biografie in einem. Weil es sich in den Fakten an das hält, was aus dem Leben weiter
  • 231 Leser
BOXEN

Chance für Opa Holyfield

Der für den 13. Oktober in Moskau geplante Titelvereinigungskampf der beiden Schwergewichts-Weltmeister Ruslan Tschagajew (Usbekistan) und Sultan Ibragimow (Russland) ist geplatzt. WBA-Champion Tschagajew aus dem Hamburger Universum-Boxstall hat das Duell wegen einer Erkrankung abgesagt. Die Diagnose der Erkrankung steht noch nicht genau fest. Neuer weiter
  • 268 Leser
BASKETBALL / Das deutsche Nationalteam bereitet sich auf die EM vor - Ziel ist der zweite Platz

China im Hinterkopf, Spanien vor der Nase

Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft bereitet sich noch rund eine Woche in der Nähe von Palma de Mallorca auf die EM im September vor. Dirk Nowitzki von den Dallas Mavericks, wertvollster Spieler der vergangenen NBA-Saison, ist noch nicht dabei. weiter
  • 256 Leser

Das Zwergkaninchen auf einen Blick

· Anschaffungskosten: Ein Tier kostet im Zoofachhandel ab zehn Euro. Für Stall und Zubehör wie Heuraufe, Futternapf und Trinkflasche müssen mindestens 60 Euro eingeplant werden. Die laufenden Futter- und Einstreukosten sind mit monatlich fünf bis zehn Euro zu veranschlagen. Tierarztkosten fallen nur im Krankheitsfall an. · Kurzbeschreibung: Zwergkaninchen weiter
  • 264 Leser
formel 1

Dennis kontert Ferrari-Attacke

Spionage, Vorwürfe, Betrug: Der Streit zwischen den Formel-1-Rivalen McLaren-Mercedes und Ferrari droht beim Großen Preis von Ungarn zu eskalieren. weiter
  • 253 Leser
NOCKHERBERG / Django Asül 'derbleckte' nur ein einziges Mal

Der Bruder Barnabas soll wieder zurückkehren

Kabarettist Django Asül wird kein zweites Mal für das Politiker-'Derblecken' auf dem Münchner Nockherberg engagiert. Die Paulaner-Brauerei will stattdessen wieder einen Redner in der traditionellen Rolle des Bruder Barnabas haben, sagte der Sprecher Holger Lösch der Münchner 'Abendzeitung'. 'Wir werden nächstes Jahr zu Bruder Barnabas zurückkehren und weiter
  • 300 Leser
GESCHICHTE

Der Clan ist gut versorgt

1951 wird die italienische Kolonie Libyen unabhängig. Es wird eine konstitutionelle Monarchie eingeführt, das Land erhält in den 60er Jahren Bedeutung wegen reichen Ölquellen, die entdeckt wurden. Soziale Spannungen nehmen zu, es entstehen nationalistische Strömungen. Die Armee unter Oberst Muammar Al-Gaddafi putscht 1969 und reißt die Macht an sich. weiter
  • 299 Leser
BROT / Getreidepreise steigen weltweit stark

Der Laib wird um einige Cent teurer

Diskussion um Milchpreise hält an - Günstige Lebensmittel in Deutschland
Brot und Backwaren dürften demnächst teurer werden, wenn auch bei weitem nicht so stark wie Milchprodukte. Der 750-Gramm-Laib wird wohl einige Cent mehr kosten. Der Grund: Der Getreidepreis steigt drastisch. Die Diskussion um die teurer gewordene Milch hält an. weiter
  • 469 Leser
SCHULDSPRUCH

Des Mordes überführt

Zwei Jahre nach dem Mord an einer deutschen Rucksacktouristin in Neuseeland ist ein 46-jähriger Mann schuldig gesprochen worden. Ein Geschworenengericht in der Hauptstadt Wellington gelangte nach einem dreiwöchigen Prozess zu dem Urteil, dass Michael Scott Wallace die 28-Jährige aus Dresden im September 2005 erstochen hatte. Das Strafmaß wird am 27. weiter
  • 235 Leser
Heidelberger Druck

Deutliches Gewinnplus

Der weltgrößte Druckmaschinenhersteller Heidelberger Druck ist durch den Aufschwung in der Branche mit einem Umsatz- und Gewinnplus ins Jahr 2007/08 (31. März) gestartet. 'Der Aufwärtstrend in der Printmedien-Industrie hält an', sagte Finanzvorstand Dirk Kaliebe. Rückenwind erhofft sich der Konzern auch von der Druckmesse Drupa. Auf der wichtigsten weiter
  • 383 Leser
KFZ-MARKT / Mehrwertsteuer-Schock scheint überwunden

Deutsche kaufen wieder mehr Autos

Der stark rückläufige deutsche Automarkt erholt sich langsam vom Mehrwertsteuerschock zu Jahresbeginn. Im Juli blieb der Pkw-Absatz im Inland mit 257 000 Stück zwar um 3 Prozent unter dem Vorjahresergebnis, wie der Verband der Automobilindustrie (VDA) mitteilte. Damit sei der Rückgang aber deutlich niedriger ausgefallen als in den Vormonaten. Im Ausland weiter
  • 363 Leser
FAHRZEUGINDUSTRIE / Konkurrenz aus Japan im Vorwärtsgang

Die Basis der US-Autobauer bröckelt

Die großen Autokonzerne der USA beherrschen nicht einmal mehr die Hälfte des einheimisches Marktes. Nach einer gestern veröffentlichten Analyse sank der gemeinsame Marktanteil von Chrysler, Ford und General Motors im Juli erstmals überhaupt unter die 50-Prozent-Marke. Unter Einschluss ihrer ausländischen Tochterfirmen wie Saab, Volvo, Land Rover und weiter
  • 453 Leser
FESTSPIELE / Auch im zweiten Jahr ein ziemliches Missvergnügen: Der Bayreuther 'Ring des Nibelungen'

Die Bühne lässt das Orchester immer wieder im Stich

Nein, die Bayreuther Festspiele haben die Schwachstellen nicht ausgebügelt: Der 'Ring des Nibelungen' bleibt auch im zweiten Sommer ein ziemliches Missvergnügen. weiter
  • 235 Leser
AUSSTELLUNG / Wie die niedersächsische Landeshauptstadt Hannover nach Münster und nach Kassel schielt

Die Medienverrücktheit eines Jahrhunderts

'Made in Germany' ist der Versuch, in drei Instituten die junge deutsche Kunst zu versammeln
Die Großausstellung 'Made in Germany' in Hannover macht deutlich, dass zwar so ziemlich alle dort präsentierten Kunstarbeiten wohl in Deutschland entstanden sind, dass die Künstler aber aus allen Himmelsrichtungen kommen. So ist das in Zeiten der Globalisierung. weiter
  • 287 Leser
IMMOBILIENKRISE / Wie die US-Hypothekenkrise nach Deutschland gelangte

Drehen an einem gigantischen Rad

In der Welt der Finanzen werden unwahrscheinlich große Räder gedreht und bisweilen künstlich aufgebläht. Die Krise auf dem Hypothekenmarkt in den USA ist - wieder einmal - ein Beweis dafür, dass die Kunst des Geldvermehrens nur eine Zeitlang gelingen kann. weiter
  • 375 Leser
GESTÄNDNIS / Beim Spielen Wasserablauf des künstlichen Gewässers geöffnet

Drei Buben legen aus Übermut See trocken

Drei Buben haben am vergangenen Samstag einen künstlichen See in Göppingen trockengelegt. Die zwei 13-Jährigen und ein 14-Jähriger hätten eingeräumt, 'beim Spielen' die Verriegelung des Wasserablaufs geöffnet zu haben, teilte die Polizei gestern mit. Viel dabei gedacht haben sich die Jugendlichen nach eigener Aussage nicht. Für das Öffnen der Verriegelung weiter
  • 279 Leser
RIESE

Eigenes Bett dabei

Mit ungewöhnlichem Gepäck hat ein Tscheche eine Kur im ostböhmischen Trebon angetreten: Der 30-Jährige erschien in dem Hotel mit den Einzelteilen seines eigenen Bettes. Dies war nötig: Mit 2,24 Meter ist er der größte Tscheche, und das Kurhotel verfügt nicht über so lange Betten. Der Gast wiegt 170 Kilogramm und leidet an Hypersomie (Riesenwuchs). weiter
  • 328 Leser
MOTORSPORT / Die drei wichtigsten Dinge im Leben des Robert Kubica:

Ein Auto, Benzin, Reifen

Am Sonntag hat der Pole in Ungarn 'Formel-1-Geburtstag'
Zu kaltherzig, zu linienförmig, zu computergesteuert. Häufig wird über einen Mangel an Typen und Charakteren in der Formel 1 geklagt. Einer, der sich wohltuend aus der Masse hervor tut, ist Robert Kubica. Der BMW-Pilot hat in Ungarn seinen ersten 'Formel-1-Geburtstag'. weiter
  • 254 Leser
LIBYEN / Die wundersame Wandlung des Muammar Al-Gaddafi

Einstiger Schurke wird nun hofiert

In Erwartung guter Geschäfte pilgern Politiker und Wirtschaftsbosse nach Tripolis
Schritt für Schritt gliedert sich der einstige Terroristenförderer Muammar Al-Gaddafi wieder in die Weltgemeinschaft ein. Der Westen hat es auf Libyens riesige Ölreserven abgesehen und sucht den Kontakt. Doch das Atomgeschäft mit Frankreich weckt viele Befürchtungen. weiter
  • 228 Leser
URTEIL / Dreieinhalb Jahre Haft für Zahnarzt

Erst gezogen, dann plombiert

Kassenbetrug im großen Stil betrieben
Abrechnungsbetrug betrieb ein Zahnarzt, der gestern in Coburg zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt wurde. Er hatte auch eine Tote als Patientin abgerechnet. weiter
  • 243 Leser

Evangeliums-Christen Baptisten

Die Aussiedler-Freikirche der 'Evangeliums-Christen Baptisten' ist nach Einschätzung des Weltanschauungsbeauftragten der württembergischen evangelischen Landeskirche, Hansjörg Hemminger, eine Gruppe von 'lupenreinen protestantischen Fundamentalisten'. Die Gruppe gilt unter den etablierten Baptisten in der Regel als nicht in die Gemeinde integrierbar. weiter
  • 249 Leser
FUSSBALL / DFL peilt 60 Millionen Euro jährlich aus Auslandsvermarktung an

Exportartikel Bundesliga

Geld kann man nie genug haben. Das gilt auch für die deutschen Fußball-Profivereine. Weil sich die Fernsehgelder in absehbarer Zukunft nicht erhöhen dürften, sucht die Deutsche Fußball-Liga nach neuen Einnahmequellen. Und setzt dabei auf die Vermarktung im Ausland. weiter
  • 256 Leser

Flut-Drama. Ein Ehepaar ...

...watet mit seinem Baby durch die hüfthohen Fluten. Heftige Monsunregen haben Teile Bangladeschs und Nordindiens überschwemmt. Bisher kamen 160 Menschen um. weiter
  • 247 Leser
THEATER

Frostige Leidenschaft

Als würde er letztlich doch an die Liebe glauben: 'Liebe ist!', skandiert der Alte mit Sonnenbrille und Senioren-Windel unablässig. Zuvor hat Thomas Thieme in Luk Percevals Salzburger Festspiel-Projekt 'Molière. Eine Passion' stundenlang, einem Mantra gleich, drastische Definitionen des uralten Menschheitsthemas in den Raum geschleudert. Unablässig weiter
  • 321 Leser
MOLKEREIEN

Fusionen notwendig

Von den 60 großen deutschen Molkerei-Genossenschaften sollte mindestens jede vierte mit anderen fusionieren. Diese Strukturreform empfiehlt ein Experte. weiter
  • 354 Leser
LEICHTATHLETIK

Gatlin beteuert seine Unschuld

Der für acht Jahre gesperrte US-Sprinter Justin Gatlin kämpft um eine Teilnahme an den Olympischen Spielen 2008 in Peking. Er habe nie wissentlich gedopt. weiter
  • 231 Leser
PARKAUTOMAT

Geld statt Parkschein

Ein Parkautomat in Mannheim hat statt eines Parkscheins knapp 20 Euro Kleingeld ausgespuckt. Ein 30-Jähriger hatte Münzgeld für einen Parkschein in den Automaten gesteckt, wie die Polizei gestern mitteilte. Weil sich jedoch nichts tat, schlug er mit der flachen Hand gegen die Maschine. Die Parkhausbetriebe legten den spendablen Automaten lahm. weiter
  • 313 Leser
LANDRATSWAHL / Amtsinhaber bestätigt

Große Mehrheit für Widmaier

Der Ravensburger Landrat Kurt Widmaier (CDU) ist gestern mit großer Mehrheit im Amt bestätigt worden. Der Kreistag wählte den 57-jährigen Juristen in einer Sitzung in Bad Waldsee für eine zweite Amtszeit. Widmaier erhielt 59 von 62 abgegebenen Stimmen bei drei Enthaltungen, teilte ein Landratsamtssprecher mit. Widmaier, der seit 1999 an der Spitze des weiter
  • 243 Leser
RAD-WM / Stuttgart hält an den Titelkämpfen auf der Straße fest - 284 00 Euro Fördergeld freigegeben

Grünes Licht für die dunkle Seite

Scharfe Doping-Kontrollen geplant - Schäuble zufrieden - Fragezeichen hinter Zabel
Grünes Licht für die Straßenrad-WM in Stuttgart: Die monatelange Hängepartie um eine mögliche Absage der Titelkämpfe Ende September in der Schwaben-Metropole ist beendet. Die WM wird allerdings mit einem sehr strikten Anti-Doping-Programm über die Bühne gehen. weiter
  • 295 Leser
frauen-fussball

Gut geprobt gegen Libero

Deutschlands Fußball-Frauen sind für die 'Mission Titelverteidigung' bei der Weltmeisterschaft gerüstet. 39 Tage vor dem WM-Auftakt gegen Argentinien besiegte gestern der Europameister Tschechien in Gera mit 5:0 (3:0). Vor 4793 Zuschauern schossen Birgit Prinz (19., 90.), Simone Laudehr (24.), Kerstin Garefrekes (38.) und Martina Müller (83.) die Tore. weiter
  • 221 Leser
EISKUNSTLAUF

Harte Strafe verhängt

Der japanische Eiskunstläufer Nobunari Oda muss eine Fahrt auf seinem Motorrad in angetrunkenem Zustand hart bezahlen. Der japanische Eislauf-Verband sperrte den 20-Jährigen für den Rest des Jahres. Damit darf der WM-Siebte nicht an der Grand-Prix-Serie teilnehmen. Lediglich die nationalen Meisterschaften im Dezember darf Oda bestreiten. weiter
  • 297 Leser
TÜRKEI / Armee geht gegen kurdische Rebellen vor

Heftige Gefechte im Südosten

Bei Gefechten zwischen der türkischen Armee und kurdischen Rebellen sind im Südosten des Landes in der Nacht zu gestern mindestens neun Menschen getötet worden, darunter drei Soldaten. Schauplatz der Kämpfe war die Gegend bei der Ortschaft Ovacik in der Provinz Tunceli, wo die Streitkräfte Razzien nach kurdischen Separatisten durchführte. Die Rebellen weiter
  • 234 Leser
ELEKTRONIK

Im Luxusauto eingesperrt

Wie von Geisterhand gesteuert hat ein Luxuswagen in der Nacht zum Donnerstag auf der A 31 die Regie über Auto und Fahrer übernommen. Auf der Fahrt gegen 4 Uhr nahe Dorsten (Nordrhein-Westfalen) blinkte erst eine Warnleuchte, der Wagen bremste dann selbstständig abrupt ab und wurde von innen automatisch verriegelt. Daraufhin fiel die komplette Elektronik weiter
  • 295 Leser

In Deutschland wird oft kontrolliert

In Deutschland müsse niemand Angst haben, wenn er über eine Brücke fährt, sagte ADAC-Sprecher Klaus Reindl. Grundsätzlich könne jede Brücke irgendwann einstürzen. 'Aber die Wahrscheinlichkeit ist relativ gering, nachdem die Brücken gerade in Deutschland sehr stark kontrolliert werden.' Es gibt alle drei Jahre eine große Untersuchung im Wechsel mit kleinen weiter
  • 319 Leser
RAD / Dänische Polizei nimmt Hacker fest

In Rasmussens Rechner gewildert

Für den bei der Tour de France ausgeschlossenen Dänen Michael Rasmussen scheinen sich nicht nur die Anti-Doping-Ermittler zu interessieren. Ein Computer-Hacker hat sich beim 33-Jährigen illegalen Zugang zum E-Mail-Programm verschafft und anschließend versucht, den Schriftverkehr an eine dänische Tageszeitung zu verkaufen. Das Blatt zeigte allerdings weiter
  • 198 Leser

INTERVIEW: Fest im Sattel

Muammar Al-Gaddafi ist ein pragmatisch gewordener Diktator, sagt Professor Udo Steinbach, Leiter des Instituts für Nahost-Studien in Hamburg. In Libyen regiert der Einzelgänger unangefochten. Die internationale Einbindung hat für ihn wirtschaftliche Vorteile. weiter
  • 175 Leser
BND-AUSSCHUSS / Beihilfe zu Geheimnisverrat?

Journalisten unter Verdacht

Staatsanwaltschaften in Berlin, München, Frankfurt und Hamburg haben mehr als 17 Ermittlungsverfahren gegen Journalisten wegen Verdachts auf Beihilfe zum Geheimnisverrat eingeleitet. Sie sollen aus geheimen Akten des BND-Untersuchungsausschusses zitiert haben, berichtete die ARD. Betroffen seien Redakteure der 'Süddeutschen Zeitung', des 'Spiegels', weiter
  • 257 Leser
BETRIEBSRAT / Alfred Löckle schätzt bei Bosch die ausgeprägte Gesprächskultur

Kein Platz für Sozialromantiker

Bosch-Betriebsratschef Alfred Löckle wird oft gefragt, ob es für ihn denn nicht leichter in einem Stiftungsunternehmen zu agieren sei als bei einer AG. Der grauhaarige 53-Jährige lächelt dann kurz und sagt: 'Beim Gewinnstreben unterscheidet Bosch sicherlich nichts von Daimler.' weiter
  • 473 Leser
URTEIL / Hessische Schulbehörde muss Bewerbung abermals überprüfen

Kleine Chance für linken Lehramtsanwärter

Die Chancen des linken Lehrers Michael Csaszkóczy, doch in den Schuldienst übernommen zu werden, steigen. Auch in Hessen errang er vor Gericht einen Teilerfolg. weiter
  • 255 Leser
SCHULPFLICHT

KOMMENTAR: Mehr Druck bei der Umsetzung

Das Stuttgarter Verwaltungsgericht hat seine Aufgabe erfüllt - und zwar gut. Dem elterlichen Erziehungsauftrag haben die Richter die Interessen der Allgemeinheit mehr als gleichrangig zur Seite gestellt. Auch wer selbst in einer Welt wörtlicher Bibeltreue lebt, wem kritisch hinterfragende Menschen ein Graus, Sexualkunde und Harry-Potter-Romane als Werke weiter
  • 244 Leser
IKB

KOMMENTAR: Schlechte Risiken

Irgendwie ist die Menschheit eben doch unbelehrbar. Denn eine Immobilien-Finanzierungskrise, wie sie jetzt der IKB zum Verhängnis wird und die deutsche Bankenlandschaft zu dramatischen Hilfsaktionen veranlasst, gab es schon einmal. Das ist gut 30 Jahre her. Doch einige haben nichts gelernt. Wieder wurden Kredite an Gläubiger ausgegeben, die sich ohne weiter
  • 369 Leser
RAD-WM

KOMMENTAR: Wagnis Weltmeisterschaft

Die Rad-WM in Stuttgart findet statt. Vergangenes Jahr wäre das keine Nachricht gewesen. Nun, nach all den Dopingvorfällen, ist es eine. Dass die Landeshauptstadt die Sportveranstaltung trotz Bedenken ausrichtet, hat finanzielle, politische und sportliche Gründe. Stuttgart hätte bei einer Absage mit Regressforderungen in Millionenhöhe rechnen müssen. weiter
  • 181 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Deutsche arbeiten länger Die Arbeitnehmer in Deutschland arbeiten einer Studie zufolge wieder länger. Um knapp eine Stunde sei die wöchentliche Arbeitszeit der Vollzeitbeschäftigten zwischen 2003 und 2006 auf durchschnittlich 41,8 Stunden gestiegen, teilte die gewerkschaftsnahe Hans-Böckler-Stiftung unter Berufung auf eine Eurostat-Statistik mit. Metallindustrie weiter
  • 383 Leser
NAHOST

LEITARTIKEL: Bush braucht die Araber

Zu Beginn seiner Zeit im Weißen Haus hatte George W. Bush den damals berechtigten Eindruck, dass man sich als US-Präsident an der Palästina-Frage nur die Finger verbrennen kann. Jetzt, im Herbst seiner zweiten Amtszeit, sieht er das anders. Seine Minister bereisen gründlich den Großraum. Der von Saudi-Arabien vorgelegte Lösungsvorschlag der Arabischen weiter
  • 294 Leser

Leute im Blick

Ron Wood Die Nachbarn des Rolling-Stones-Gitarristen Ron Wood (60) können wieder schlafen: Nach etlichen Beschwerden wegen lautstarker Feten hat sich der Altrocker in seiner Villa in Kingston-upon-Thames bei London einen schallgedämpften Partykeller bauen lassen, berichtete die Zeitung 'Sun'. 'Jetzt ist der Sound erträglich', sagte ein Nachbar. 'Früher weiter
  • 312 Leser
GEWALT

Linke Szene im Visier

Der Bundesgerichtshof hat erstmals Haftbefehle gegen vier mutmaßliche Mitglieder der linksextremen Vereinigung 'Militante Gruppe' (mg) erlassen. Sie waren nach einem versuchten Brandanschlag auf Bundeswehrfahrzeuge festgenommen worden. Die 35 bis 46 Jahre alten Männer aus Berlin stehen unter dem dringenden Verdacht der Mitgliedschaft in einer terroristischen weiter
  • 227 Leser
BAHNPRIVATISIERUNG / Verkehrsminister fordern Garantien für den Nahverkehr

Länder wollen mehr Mitspracherecht

Die Bundesländer fordern mehr Mitsprache bei der Teilprivatisierung der Deutschen Bahn. Ohne Garantien für den Nahverkehr wollen sie nicht zustimmen. 'Es muss deutliche Nachbesserungen geben, sonst sehe ich im Bundesrat keine Mehrheit.' Nach der gestrigen Sondersitzung der Verkehrsminister der Länder ließ ihr Vorsitzender, Sachsen-Anhalts Amtschef Karl-Heinz weiter
  • 255 Leser
NOKIA

Marktanteile ausgebaut

Nokia hat im zweiten Quartal die Position als weltweit führender Handy-Hersteller mit überraschend kräftigen Gewinnsteigerungen und verbesserten Marktanteilen ausgebaut. Der Nettogewinn stieg auch aufgrund von Einmaleffekten von 1,1 Mrd. EUR auf 2,8 Mrd. EUR, teilte Nokia in Helsinki mit. Der Umsatz nahm um 28 Prozent auf 12,6 Mrd. EUR zu. Beim Weltmarktanteil weiter
  • 450 Leser

Meine TV-woche

Sven Kaufmann, Blick in die Welt: · Dieter Pfaff ist ein Schwergewicht. Nicht nur seiner Körpermasse wegen, er wirft auch schauspielerisch alles in die Waagschale. Heraus kommen dabei die tollen Psycho-Krimis der ARD-Reihe Bloch. Die Folge heute, Silbergraue Augen (23.30 Uhr), soll nichts für Sensibelchen sein - genau richtig. Kochkunst aus aller Welt weiter
  • 235 Leser
SCHOTT / 700 neue Arbeitsplätze in neuer Fabrik

Millionen-Investition in Jena

Die Unternehmen Schott Solar und Wacker Chemie wollen gemeinsam einen dreistelligen Millionenbetrag in die Produktion von Solar-Siliziumscheiben investieren und bis 2012 zu den weltweit fünf größten Herstellern gehören. Das Geld soll in zwei geplante Joint Ventures fließen, die Siliziumscheiben (Wafer) herstellen und vertreiben. Dafür sollen in den weiter
  • 342 Leser
LOKFÜHRERSTREIK

Mit Verfahren überschwemmt

Im Tarifstreit zwischen der Bahn und den Lokführern wird das Arbeitsgericht Frankfurt mit Verfahren überschwemmt. Gestern verwiesen die Arbeitsgerichte in Stuttgart und im westfälischen Hagen Anträge auf Einstweilige Verfügungen nach Frankfurt. Töchter der Deutschen Bahn wollen der GDL während der Laufzeit der Tarifverträge den Aufruf zu Streiks und weiter
  • 379 Leser
VALENTINO / Erstmals über 1 Milliarde Euro Umsatz

Modekonzern wächst deutlich

Die italienische Valentino-Fashion-Gruppe, zu der auch die deutsche Tochter Hugo Boss (Metzingen) gehört, hat im ersten Halbjahr 2007 einen deutlichen Umsatz- und Gewinnzuwachs verzeichnet. Der Umsatz der Gruppe stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 11 Prozent auf mehr als 1 Mrd. EUR, teilte das Unternehmen mit. Der Nettogewinn kletterte um 18,3 weiter
  • 323 Leser
MUSIKTHEATER

Moshammer-Oper

Das schillernde Leben des ermordeten Modeschöpfers Rudolph Moshammer kommt in Berlin auf die Opernbühne. Am 23. August zeigen der niederländische Komponist Bruno Nelissen und Autor Ralph Hammerthaler an der Neuköllner Oper die Uraufführung des Singspiels 'moshammeroper'. Ein Stück über einen Menschen 'mit vielen Gesichtern'. weiter
  • 294 Leser
GESCHICHTE / Berliner Verleger will Ermordung Ludwigs II. beweisen

Märchenkönig findet keine Ruhe

Neue Aufregung für König-Ludwig-Anhänger: Ein Berliner Verleger will beweisen, dass der Monarch erschossen wurde. Für das Vorhaben wirbt er im Internet. Es gab wohl keinen Monarchen aus deutschen Landen, um den sich so viele Mythen ranken wie um Bayernkönig Ludwig II. Dem wäre es sicher recht, dass vieles, was er tat, auch 121 Jahre nach seinem Tod weiter
  • 207 Leser

Na sowas . . .

Kindererziehung im Seniorenalter: Eine 81-jährige Sizilianerin hat ihrem 61-jährigen Sohn die Hausschlüssel weggenommen und das Taschengeld gestrichen. Grund: Der arbeitslose Mann, der nicht verheiratet ist und stets im Elternhaus gelebt hat, habe keinen Respekt vor der Frau Mama. Er bleibe nachts bis in die Morgenstunden weg und sage nie, wo er hingehe. weiter
  • 204 Leser
AFGHANISTAN / Obduktionsbericht zum Tod der deutschen Geisel liegt vor

Nach Kreislaufkollaps erschossen

Der in Afghanistan getötete Deutsche Rüdiger D. ist von seinen Entführern nach einem Kreislaufkollaps mit zwei Schüssen getötet worden. Das hat das Auswärtige Amt mitgeteilt. Zunächst war angenommen worden, er sei den körperlichen Strapazen erlegen. Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) erklärte nach seiner Ankunft in Accra (Ghana): 'Heute ist weiter
  • 239 Leser
BRAND

Nachbar als Retter

Ein Nachbar hat ein älteres Ehepaar aus einem brennenden Haus im bayerischen Thurnau gerettet. Der 52-Jährige habe die Hilferufe der 78 Jahre alten Frau gehört, berichtete die Polizei. Das Paar hatte vergessen, den Herd auszuschalten, als es zu Bett ging. Die Flammen breiteten sich innerhalb kürzester Zeit aus. Das Haus wurde fast vollständig zerstört. weiter
  • 272 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Tattoos im Blick Mit einer Umfrage im Internet (www.tattoo-umfrage.de) wollen Mediziner der Universität Regensburg die gesundheitlichen Folgen von Tätowierungen ergründen. Das Thema sei kaum erforscht, sagte der Hautarzt Wolfgang Bäumler. In Deutschland sind etwa neun Prozent der Menschen tätowiert. Unter jungen Leuten zwischen 16 und 29 Jahren sind weiter
  • 281 Leser
FELDHOCKEY

Nationalteam in Schwung

Den deutschen Hockeyherren ist der Auftakt zum Vier-Nationenturnier in Hamburg gelungen. Die Mannschaft von Bundestrainer Markus Weise setzte sich gestern gegen Belgien problemlos mit 6:0 (5:0) durch. Timo Weß, Witthaus, Benjamin Weß, Meinert, Witte (33.) und Fürste erzielten die Tore für den Weltmeister in einer einseitigen und vollkommen überlegen weiter
  • 236 Leser

PRESSESTIMME: Aufruf zum Protest

DIE GEISELNAHMEN IN AFGHANISTAN KOMMENTIERT DIE LONDONER TAGESZEITUNG TIMES:
Es ist erstaunlich und zutiefst bedauerlich, dass naive Außenseiter wie die Koreaner überhaupt darüber nachgedacht haben, nach Afghanistan zu gehen, und dass ihre Regierung ihnen das erlaubt hat. Nur im Glauben verwandte Muslime haben eine Chance, die Taliban- Extremisten zu beeinflussen. Vielleicht ist dies aber auch ein Grund dafür, dass bislang keine weiter
  • 217 Leser

Pressestimmen: Nicht sofort ein Chorknabe

Frankreichs Atomgeschäft mit Libyen wurde in der französischen Presse vielfach kommentiert. So urteilt 'La Tribune': Die Kikerikis, die die Ankündigung der Erfolge der französischen Atomindustrie begleiten, sind legitim. Die wirtschaftlichen Vorteile und die Arbeitsplätze aus solchen Großaufträgen nimmt man gerne. Unser Vergnügen wäre vollkommen, gäbe weiter
  • 274 Leser
ADEL / Märtha Louise von Norwegen gerät in Kritik, weil sie Kurse mit 'Engelsbegegnungen' anbietet

Prinzessin verspricht das Blaue vom Himmel

Viel Wirbel um Prinzessin Märtha Louise von Norwegen: Die findige Geschäftsfrau bietet seltsame Esoterikkurse an - und bekommt jetzt Ärger. weiter
  • 247 Leser
fall sinkewitz

Privaträume durchsucht

Das Bundeskriminalamt (BKA) hat gestern die Wohnung des 26-jährigen Radprofis Patrik Sinkewitz in Künzell in der Nähe von Fulda durchsucht. weiter
  • 250 Leser
FRESENIUS MEDICAL CARE / 3200 neue Arbeitsplätze

Prognose erhöht

Der Dialysekonzern Fresenius Medical Care hat nach Umsatz- und Gewinnsteigerungen im zweiten Quartal 2007 seine Jahresprognose erhöht. Der Umsatz kletterte binnen Jahresfrist um 11 Prozent auf 2,4 Mrd. Dollar. Das operative Ergebnis legte von April bis Juni 5 Prozent auf 391 Mio. Dollar zu. Das Quartalsergebnis verbesserte sich um 38 Prozent auf 179 weiter
  • 323 Leser

Programm

FUSSBALL ·DFB-Pokal, 1. Hauptrunde - Freitag, 19 Uhr: Hoffenheim - FC Augsburg. - Samstag: SV Sandhausen - Kickers Offenbach (14), SV Wehen - VfB Stuttgart (18.30). - Sonntag: Villingen - SC Freiburg (14), Norm. Gmünd - Aachen, Neustrelitz - Karlsruher SC (beide 15). ·Regionalliga - Freitag, 19 Uhr: Ludwigshafen-Oggersheim - VfB Stuttgart II, 1860 München weiter
  • 225 Leser
ENBW-CHEF

Prozess im November

Die so genannte WM-Ticket-Affäre wird noch in diesem Jahr juristisch aufgearbeitet. Der Vorstandsvorsitzende der Energie Baden-Württemberg (ENBW), Utz Claassen, steht vom 6. November an vor dem Landgericht Karlsruhe, bestätigte ein Gerichtssprecher einen Zeitungsbericht. Die Anklage lautet auf Vorteilsgewährung in sieben Fällen. weiter
  • 285 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnklasse 1: 4 092 488,60 Euro, 2: 506 589, 70 Euro, 3: 39 577, 30 Euro, 4: 2498, 30 Euro, 5: 207,20 Euro, 6: 38,10 Euro, 7: 26,60 Euro, 8: 9,00 Euro. Spiel 77:Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 367 023,30 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 319 Leser
BODENSCHÄTZE / Gebietsansprüche mit symbolischer Flagge unter dem Nordpol bekräftigt

Russland zieht in den Kampf um Öl und Gas in der Arktis

Russland beansprucht rohstoffreiche Gebiete in der Arktis. Um dies symbolisch zu untermauern, wurde 4261 Meter unter dem Nordpol eine Flagge befestigt. weiter
  • 240 Leser
SERIE / Beliebte Haustiere, Teil 5: das Zwergkaninchen

Sanfte Streicheltiere, die gern hoppeln und buddeln

Zwergkaninchen sind ruhige und sanfte Haustiere, die problemlos zu halten sind und bei guter Pflege recht alt werden können. Sie genießen die Gesellschaft von Artgenossen, und sie lieben das Graben - das muss Gartenbesitzern, die sie im Freien umherhoppeln lassen, klar sein. weiter
  • 276 Leser
DOCUMENTA

Schon 330 000 Besucher

Die Kasseler Documenta steuert auf einen Besucherrekord zu. Die wichtigste Ausstellung moderner Kunst werde bis zur Halbzeit am Samstag 330 000 Gäste begrüßen können, teilten die Ausstellungsmacher mit. Vor fünf Jahren bei der letzten Documenta seien es zum selben Zeitpunkt 314 000 Besucher gewesen. Die Schau endet am 23. September. weiter
  • 277 Leser
URTEIL / Richter weisen strenggläubige Eltern in Schranken

Schulpflicht für Bibeltreue

Abfuhr für Hausunterricht aus religiösen Gründen
Gründen keine 'Parallelgesellschaften' entstehen. weiter
  • 226 Leser
DFB-POKAL / Hoffenheim eröffnet heute die Saison

Sieben aus Baden-Württemberg

Die Zweitligisten 1899 Hoffenheim und FC Augsburg eröffnen heute (19 Uhr) mit dem ersten von 32 Erstrundenspielen im DFB-Pokal die neue Fußball-Saison. Außer Hoffenheim sind weitere sechs Teams aus Baden-Württemberg dabei. Der VfB Stuttgart tritt am Samstag (18.30 Uhr) in Mainz beim Zweitliga-Aufsteiger SV Wehen an, der KSC gastiert am Sonntag (15 Uhr) weiter
  • 246 Leser
TOTSCHLAG

Sohn muss ins Gefängnis

Das Landgericht Heilbronn hat gestern einen 32-jährigen Mann zu einer Freiheitsstrafe von sechs Jahren verurteilt, weil er im Februar seinen Vater erschlagen hatte. Das Gericht wertete die Tat als Totschlag. Zusätzlich ordneten die Richter die Unterbringung in einer Entziehungsanstalt an. Der Angeklagte hatte im Prozess gestanden, seinen 55 Jahre alten weiter
  • 263 Leser
RÜCKRUFAKTION

Spielwaren mit zu viel Blei

Wegen Gesundheitsgefahr für Kinder hat der amerikanische Hersteller Fisher-Price Spielwaren aus seinem Sortiment zurückgerufen. Während in den USA die größte Rückrufaktion seit neun Jahren gestartet wurde, ist in Deutschland nur ein Produkt betroffen. Hintergrund sind zu hohe Bleiwerte im Farbanstrich der Spielsachen. Hierzulande handelt es sich um weiter
  • 251 Leser
TIERQUÄLEREI

Spinnenforscher verurteilt

Das Amtsgericht München hat einen Spinnenforscher wegen Tierquälerei zu neun Monaten Bewährungsstrafe verurteilt. Der 40-Jährige habe in seinem Gartenhaus in Unterhaching bei München Kleintiere unter unzumutbaren Bedingungen gehalten, hieß es im Urteil. Gegen den gelernten pharmazeutisch-technischen Assistenten wurde vier Monate verhandelt. Der Mann weiter
  • 234 Leser
EURO

Stabiler Kurs

Der Kurs des Euro ist gestern minimal gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3664 (Vortag: 1,3663) Dollar fest. Der Dollar kostete unverändert 0,7319 EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67325 (0,67460) britische Pfund, 162,80 (161,90) japanische Yen und auf 1,6492 (1,6436) Schweizer Franken weiter
  • 403 Leser

STICHWORT: Militante Gruppe

Die 'Militante Gruppe' (mg) gehört zu den aktivsten linksextremen Gruppierungen. Seit 2001 hat sich die als terroristisch eingestufte 'mg' zu mehr als zwei Dutzend Anschlägen bekannt. Vor dem G-8-Gipfel von Heiligendamm hatte die Bundesanwaltschaft im Mai Ermittlungen gegen drei mutmaßliche Mitglieder eingeleitet. Der Tatverdacht ließ sich aber nicht weiter
  • 242 Leser
JUSTIZ / CDU-Politiker kritisieren Privatisierungspläne des Justizministers

Streit ums Bezirksnotariat

Koalition uneins über Folgerungen aus Gerichtsurteil
Auf Drängen der Liberalen haben CDU und FDP in ihrem Koalitionsvertrag vereinbart, den beamteten Notar abzuschaffen und stattdessen flächendeckend das freiberufliche Notariat einzuführen. Doch Rechtspolitiker der mächtigen CDU-Fraktion wollen das verhindern. weiter
  • 273 Leser
FILM

Strittmatter-Preis

Der mit 25 000 Euro dotierte Baden-Württembergische Drehbuchpreis wird nach dem aus St. Georgen im Schwarzwald stammenden und früh verstorbenen Theater- und Drehbuchautor Thomas Strittmatter (1961-1995) umbenannt. Das teilte die Medien- und Filmgesellschaft (MFG) in Stuttgart mit. Die Auszeichnung wird bei der Berlinale 2008 verliehen. weiter
  • 926 Leser
SPORT

Stuttgart hält an Rad-WM im Herbst fest

Die Straßenrad-Weltmeisterschaft findet trotz der Dopingskandale im Radsport vom 25. bis 30. September in Stuttgart statt. Die Stadt nahm nach der Einigung mit dem Weltradsportverband UCI über ein striktes Anti-Doping-Maßnahmenbündel Abstand von einer ins Spiel gebrachten Absage der Veranstaltung. 'Das ist eine definitive Entscheidung', sagte die Stuttgarter weiter
  • 200 Leser

STUTTGARTER SZENE

Werbeträger Strobl CDU-Generalsekretär Thomas Strobl wirbt seit kurzem für einen beliebten Biergarten in seiner Heimatstadt Heilbronn. Das dafür bestimmte Foto zeigt ihn zusammen mit seiner Frau Christine, der Tochter von Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble, mit der der Bundestagsabgeordnete seit 1996 verheiratet ist. In dem 'Kinderland Baden-Württemberg', weiter
  • 243 Leser
POLIZISTENMORD

Taucher stellen die Suche ein

Nach dem Polizistinnenmord in Heilbronn haben die Ermittler die Suche nach einer Pistole im Rhein mit möglichen Gen-Spuren einer unbekannten Serientäterin eingestellt. Auch gestern hätten die fünf Taucher die Waffe im Fluss bei Worms nicht entdeckt, sagte ein Polizeisprecher. 'Der Rhein ist groß, und zwei Jahre sind eine lange Zeit.' Die Waffe soll weiter
  • 244 Leser

Telegramme

Fussball: Werder Bremens Kapitän Frank Baumann (31) hat sich im Testspiel beim FC Everton (2:2) eine Innenbanddehnung am linken Sprunggelenk zugezogen und fällt eine Woche aus. Fussball: Mittelfeldmann Jan Polak (26) verlässt die Bundesliga. Der tschechische Nationalspieler wechselt vom 1. FC Nürnberg zum belgischen Meister RS Anderlecht.Fussball: Brasiliens weiter
  • 221 Leser
KANAREN / Waldbrände im Griff

Teneriffa sucht den Feuerteufel

Keiner will als Denunziant auftreten
Die Waldbrände auf den Kanarischen Inseln sind unter Kontrolle. Die Löschmannschaften bemühten sich gestern, ein neues Aufflammen zu verhindern. weiter
  • 244 Leser
UNTERHALTUNGSELEKTRONIK / Rekord bei der Ifa

Teurere TV-Geräte

Das Geschäft mit teureren TV-Geräten in Deutschland boomt. Das sorgt in der Branche der Unterhaltungselektronik für Zuversicht im Vorfeld der Branchenmesse Ifa. weiter
  • 401 Leser

THEMA DES TAGES: Libyen auf dem Prüfstand

Mit dem Atomgeschäft mit Frankreich sorgt der libysche Herrscher Gaddafi wieder für Furore. Wir beschreiben die wundersame Wandlung des Landes vom Schurkenstaat zum gefragten Partner. Ein Experte charakterisiert Gaddafi als einen Diktator, der pragmatisches Verhalten gelernt hat. weiter
  • 310 Leser

UMFRAGE: Rauchverbot - was nun?

Im baden-württembergischen Sozialministerium registriert man am Tag zwei des weitgehenden Rauchverbots: 'Es wird von Wirten und Gästen angenommen.' Von jetzt an kann der Verstoß den Raucher sofort 40 Euro kosten, Gastwirten könnte als letzte Konsequenz sogar die Lizenz entzogen werden. Eine Anti-Raucher-Polizei werde aber nicht gebraucht. Der Hotel- weiter
  • 279 Leser
EINZELHANDEL

Verdi fordert Streik

Im Tarifkonflikt des Südwest-Einzelhandels hat sich die große Tarifkommission der Gewerkschaft Verdi für einen Streik ausgesprochen. Der Grund: Auch nach drei Verhandlungsrunden für die 220 000 Beschäftigten der Branche wurde kein Ergebnis erzielt. Nun müssen die Gewerkschaftsmitglieder bis Mitte September über die Streikmaßnahmen abstimmen. weiter
  • 297 Leser
EINZELHANDEL

Verdi will Arbeitskampf

Im Tarifkonflikt des Südwest-Einzelhandels hat sich die Große Tarifkommission der Gewerkschaft Verdi einstimmig für einen Arbeitskampf ausgesprochen. Bis Mitte September müssen die Gewerkschaftsmitglieder nun über die Streikmaßnahmen abstimmen. Der Einzelhandelsverband kritisierte das Vorgehen als falschen Weg in dem Tarifstreit. Nachdem bei den drei weiter
  • 370 Leser
VfB Stuttgart

Wechsel geplatzt

Der Transfer von Danijel Ljuboja vom deutschen Fußball-Meister VfB Stuttgart zum italienischen Erstligisten AC Siena ist geplatzt. Obwohl sich die Stuttgarter mit dem Serie-A-Klub bereits geeinigt hatten, wollte der beim VfB ausgemusterte serbische Angreifer dem Wechsel aus finanziellen Gründen nicht zustimmen. Ljubojas Vertrag beim VfB läuft noch bis weiter
  • 254 Leser
AKTIENMÄRKTE

Wieder etwas freundlicher

Der deutsche Aktienmarkt präsentierte sich gestern freundlich. So ist zumindest für einen Tag die Krise am US-Hypothekenmarkt in den Hintergrund gerückt. Die Entscheidung der Europäischen Zentralbank, den Leitzins unverändert bei 4,00 Prozent zu belassen, war von den Börsianern erwartet worden. So bewegte sich der Dax den Tag über deutlich oberhalb weiter
  • 373 Leser
TRUTHAHNGEIER

Wo steckt 'Karel'?

Ein Truthahngeier namens 'Karel' hält ganz Tschechien in Atem: Seit Wochen fahnden nicht mehr nur die Bewohner Prags nach dem seltenen Vogel, der während einer Vorführung in der Moldau-Metropole einfach davongeflogen war. 'Karel' gilt als eins der beliebtesten Zoo-Tiere Tschechiens. Aus dem ganzen Land treffen Tipps ein, wo er sein könnte. Bisher erfolglos. weiter
  • 237 Leser
EZB / Zentralbank stimmt Märkte auf Anhebung ein

Zinserhöhung möglich

Weitere Zinserhöhungen in Euroland sind wahrscheinlich. Die Europäische Zentralbank (EZB) stimmte die Marktteilnehmer gestern darauf ein. weiter
  • 392 Leser
HANDYTARIFE

Zwischenbilanz: EU zufrieden

Nach einer Umfrage der EU-Kommission werden Handy-Gespräche im Ausland flächendeckend billiger. Doch viele Kunden zahlen immer noch mehr, als nötig wäre. weiter
  • 409 Leser
ENTDECKUNG

Zyste war Kokainbeutel

Eine vermeintliche Zyste im Bauch einer 50-jährigen Patientin hat sich bei der Operation in einem Amsterdamer Krankenhaus als Plastikbeutel mit 80 Gramm Kokain entpuppt. Die Frau habe später zugegeben, das Rauschgift drei Monate zuvor in der Vagina versteckt zu haben, um es zu schmuggeln, berichtet der Arzt Cornelis van der Vlies. Das mit Plastik umhüllte weiter
  • 224 Leser

Leserbeiträge (1)

„Kein Verständnis für Rauchverbot“

„Obwohl ich strikter Nichtraucher bin, habe ich für das neu eingeführte Rauchverbot in Gaststätten, welches sich mit Sicherheit geschäftsschädigend für die Gastwirte auswirken wird, nicht das geringste Verständnis. Es sollte doch den Wirten das Recht eingeräumt werden, selbst zu entscheiden, ob geraucht werden darf oder nicht. Mein Tipp an alle weiter
  • 372 Leser