Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 09. August 2007

anzeigen

Regional (50)

Kurz und Bündig
Nachtwanderung Der SAV Untergröningen bietet am Sonntag, 18. August, um 19.30 Uhr eine Wanderung vom Rathaus Untergröningen nach Algishofen an. Taschenlampen und Liederbücher mitbringen. Mit Imbiss. weiter
Kurz und Bündig
„nickled“ im Café Leinmüller Schon vormerken: Am Sonntag, 19. August, spielt ab 18 Uhr das Duo „nickled“ im Erlebniscafé Leinmüller. weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDJosef und Marianne Neuschel, Kolomanstraße 41, zur Diamantenen Hochzeit.Maria Rehberg, Haldenweg 10, Bettringen, zum 95. Geburtstag.Josef Rössl, Katharinenstraße 34, zum 91. Geburtstag.Alfred Hausner, Hegelstraße 8, Großdeinbach, zum 82. Geburtstag.Renate Schmidt, Lechstraße 9,Bettringen, zum 80. Geburtstag.Johann Blumenschein, Heimstättenweg weiter
Polizeibericht
6000 Euro SchadenSchwäbisch Gmünd. Am Dienstag, gegen 19 Uhr kam ein Autofahrer in der Remsstraße nach rechts von der Fahrbahn ab, und fuhr gegen einen geparkten Wagen . Radler schwer verletztSchwäbisch Gmünd. Auf der Rechbergstraße fuhr am Dienstag, gegen 20.15 Uhr, ein 48-jähriger Radler von Straßdorf zu schnell nach Gmünd. Er stürzte auf regennasser weiter
Kurz und Bündig
Tauschnetz Bumerang Das nächste Treffen des Tauschnetzes Bumerang ist am kommenden Montag, 13. August, um 19 Uhr im Nachbarschaftszentrum FuN in der Antiberstraße 17. Willkommen sind alle Interessierten. Für alle Neuen gibt es eine Einführung über Aufbau und Ziele des Tauschnetzes. Weitere Infos gibt es unter www.bumerang-gd.de oder unter (07171) 770177. weiter
Kurz und Bündig
Ulrich Noll bei FDP Der FDP-Fraktionsvorsitzende im Landtag, Dr. Ulrich Noll, ist am Montag, 15. Oktober, um 19.30 Uhr Gast des „Liberalen Gesprächskreises“ des FDP-Kreisverbandes im Rokokoschlössle. Noll wird dabei die programmatische Position der FDP darlegen. weiter
  • 119 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse In der TV-Halle in Weiler gibt es am Samstag, 8. September, von 9 bis 12 Uhr eine Kinderbedarfsbörse. Der Veranstalter, die Bazargruppe, bietet auch Kaffee und Kuchen an. Der Erlös kommt Kindergarten und Grundschule in Weiler zu Gute. weiter
  • 219 Leser
Aus der Region
Einspruch: ein Erfolgsteinheim    „In allen Punkten hatte unser Einspruch Erfolg“, gibt Bürgermeister Rainer Schaller zum Protest gegen die neuen An-und Abflugbedingungen beim Flugplatz Amalienhof bekannt. Es bleibe bei einem Abfluggewicht von höchstens zwei Tonnen, wobei die Behörde nicht mehr zwischen ein-und zweimotorigen Maschinen weiter
JUNGE Union Frühschoppen

„Das Ruder herumgerissen“

Zum 60-Jahr-Jubiläum der der Jungen Union Ellwangen (JU) hat der Ortsverband zu einem politischen Frühschoppen mit dem Bundestagsabgeordneten Georg Brunnhuber eingeladen. Bei der sehr gut besuchten Veranstaltung in der Schlossschenke wurde rege über die politische Lage in Berlin diskutiert. weiter
GT-SOMMERSERIEN Berühmte Namen: Marlene Dietrich macht es Spaß, den Namen der Filmdiva Marlene Dietrich zu tragen

„Sie haben einen super Namen“

Absicht war es nicht, dass Marlene Dietrich einen berühmten Namen trägt – eher ein Zeichen der Not. Ihr und das Leben ihrer Mutter hing nach der Geburt am seidenen Faden; ein Name musste für die Nottaufe schnell gefunden werden. Auf Marlene fiel die spontane Wahl der Eltern. Heute genießt sie es, wenn Menschen sie auf die berühmte Filmdiva ansprechen. weiter
Aktion Familie Vereinbarkeit von Beruf und Familie bleibt wichtiges und spannendes Thema

Agentur für Arbeit mit im Boot

Die Themengruppe „Vereinbarkeit von Beruf und Familie“ hat vor der Sommerpause die Arbeit mit einem Workshop mit Isabella Quist vom Familieninstitut „Innovative Parenting e.V.“ fortgesetzt. Neues ständiges Mitglied der Themengruppe wird zukünftig die Agentur für Arbeit sein. weiter
kreis-seniorenunion Beim zehnten Seniorentag im Kloster Neresheim stand das Thema „Wohnen im Alter“ im Mittelpunkt

Als Senioren das Leben „aktiv gestalten“

„Ich hab' mich noch nie so frei gefühlt“, schwärmt Erich Lauinger. Der Ehrenvorsitzende der CDU-Seniorenunion hat vor rund zehn Jahren sein Haus verkauft und sich von dem Geld ein Appartement in einer betreuten Seniorenwohnanlage gekauft. Seitdem wirbt er dafür, dass Wohnen im Alter aktiv gestaltet werden sollte – was sicher ein Stück weiter
Obst- und Gartenbauverein Lorch 15 Jugendliche sind beim Ferienprogramm der Stadt Lorch aktiv

Asiatisches Hügelbeet für die Sinne

Der „Garten der Sinne“ ist um eine Station reicher: 15 Jugendliche haben dort unter der Regie von Fritz Kissling, Vorsitzender des Obst- und Gartenbauvereins (OGV) Lorch, ein asiatisches Hügelbeet angelegt. weiter

Beratung in Rentenfragen

schwäbisch gmünd   Manfred Raaf, Rentenberater der Deutschen Rentenversicherung (Bund), ehemals BfA, führt am Donnerstag, 23. August eine Rentenberatung durch, und zwar in den DAK-Räumen in der Ledergasse 16 - 20 (zweites Obergeschoss) in Schwäbisch Gmünd. Insbesondere berät er in Versicherungs- und Beitragsfragen, Rehabilitations- und Rentenleistungen weiter

Dem Metzger auf die Finger geschaut

Ein einen interessanten Nachmittag in der Metzgerei Widmann erlebten viele Kinder, die an diesem Programmpunkt des Böbinger Ferienangebotes teilnahmen. Durch eine eindrucksfähige Darbietung von Metzger Tobias Widmann lernten die Teilnehmenden, sorgfältig mit einem Messer umzugehen sowie Fleischspieße selbstständig herzustellen. Diese Spieße und andere weiter

Den Klotzbach in Böbingen untersucht

Ein klasse Angebot der Böbinger Albvereinsortsgruppe: Mit dem engagierten Ingo Feile ging eine Riesenschar von hoch motivierten Kindern auf Entdeckungstour zum Klotzbach. Sie lernten viel über die verschiedenen Mitbewohner des Klotzbaches und durften selbstverständlich praktisch selbst Hand anlegen, um diese interessanten und bis dorthin meist unbekannten weiter
Guten Morgen

Die Büschel

Wie? Kräuterbüschel braucht sie noch? Was will sie denn kochen? So kann nur ein Luthrischer fragen. Natürlich, so sagt sie, sind die Büschel nicht zum Kochen, sondern zum Weihen. Dazu kommt zu Mariä Himmelfahrt nächste Woche extra ein veritabler Weihbischof in die Kirche auf den Hohenrechberg. Und in einen ordentlichen Weihbüschel gehören mindestens weiter

DRK bittet dringend um Blutspenden

Täferrot   Unfälle oder schwere Erkrankungen gehören zum Alltag, dank modernster Hochleistungsmedizin können viele Menschen jedoch gerettet und geheilt werden. Fast immer werden dabei auch lebensrettende Blutspenden benötigt. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) bittet daher dringend um Blutspenden am Dienstag, 4. September, von 14.30 Uhr bis 19.30 weiter
Kunstbetrachtung Mein Lieblingsbild in der Burda-Ausstellung (6) - heute Dietmar Spiller

Ein Bild mit Charme und Ironie

Herausragende Werke aus der Sammlung Frieder Burda zeigt das Gmünder Museum bis zum 30. September. Wir fragen Menschen aus und um Gmünd nach ihrem Lieblingsbild in der Ausstellung. Heute: Dietmar Spiller, Stadtkapellmeister. weiter
FREIZEITANGEBOT Wo Maislabyrinth und „Jedermann-Golf“ Besucher anlocken

Einlochen oder lieber verirren?

Seit vielen Jahren tummeln sich Besucher im Maislabyrinth von Günther und Christina Kolb. Doch in diesem Jahr bietet das Landwirtsehepaar etwas Neues bei ihrem Hof in Alfdorf-Bonholz: Einen Neun-Loch-Golfplatz. Auf 3,5 Hektar können Gäste dort putten. weiter
massenaustritt

Es brennt bei der Feuerwehr

In Sachen Feuerwehr brennt es im Wangener Ortsteil Oberwälden: Nachdem beschlossen wurde, das Magazin Oberwälden in die Wangener „Zentrale“ zu integrieren, haben 23 Feuerwehrler des Teilorts angekündigt, auszutreten. weiter
Stadthalle Regierungsbaumeister Karsten Kümmerle über Kosten und Nutzen eines Architektenwettbewerbes

Experte: den Entscheid abwarten

„Wir werden kein unnötiges Geld ausgeben“, sagte CDU-Sprecher Roland Hegele. Bürgermeister Klaus Maier hingegen sprach von „mehreren zehntausend Euro“. Was kostet denn nun eigentlich ein Architektenwettbewerb für den Bau einer dreiteiligen Sporthalle anstelle der Heubacher Stadthalle? Und ist er sinnvoll? Die GT hat nachgehakt. weiter
Entwicklungshilfe Vereine planen im Herbst 30 Veranstaltungen

Für „Eine Welt“

„Meine Welt. Deine Welt. Eine Welt“ – unter diesem Motto gibt es in Gmünd im Herbst etwa 30 Veranstaltungen, die ein Ziel haben: auf die Kluft zwischen Nord und Süd, zwischen reich und arm hinzuweisen. Federführend sind dabei der Verein „Hilfe für Nepal“ und der Gmünder Weltladen. Die Stadt ist mit im Boot. weiter
SOZIALFÜHRERSCHEIN Im September startet ein neues Programm

Für ein besseres Miteinander

Zum ersten Mal machen Caritas, Diakonie, die Stiftung Haus Lindenhof sowie die Seelsorgeeinheit Limeshöhe und die evangelische Kirchengemeinde in Mutlangen gemeinsame Sache. Zusammen haben diese fünf Institutionen jetzt den „Sozialführerschein“ aus der Taufe gehoben - ein Angebot, das sich gezielt an Menschen richtet, die sich sozial engagieren weiter
  • 106 Leser
SPORT Erstes Treffen der Gmünder Sportpioniere bringt Erfahrungsaustausch und sportpolitische Pläne

Gibt's schon bald einen Sprecherkreis?

Schon lange war es angesprochen worden und seit fast drei Jahren wollte man dies organisieren – nun gab es endlich das erste Treffen der Gmünder Sportpioniere. Unter der federführenden Organisation der Sportpioniere Winfried Fritz und Heinz Engel trafen sich von den insgesamt noch 21 lebenden Gmünder Sportpionieren immerhin gleich elf zu einem weiter
Flurneuordnung Iggingen Wegebau beginnt im September

In Kürze sichtbar

Die Flurneuordnung in Iggingen wird in Kürze sichtbar. Ab Mitte September soll der Wege- und Gewässerplan umgesetzt werden. Mit der Flurneuordnung erhält die Gemeinde Iggingen ein komplett neues Feldwegenetz. weiter
SAV Hochgebirgsgruppe des Schwäbischen Albvereins Bartholomä erkundet Bergwelt rund um Cortina d´Ampezzo

Ins Herz der Dolomiten vordringen

Das Ziel der Hochgebirgstour des Schwäbischen Albvereins Bartholomä, die Bergwelt rund um den Ort Cortina d´Ampezzo, hat eine langjährige Alpingeschichte. 33 Frauen und Männer aus Bartholomä waren dort unterwegs. weiter

Justinus Kerners römische Statuen sollen nach Mainhardt zurück

Zum 20-jährigen Bestehen des Mainhardter Römermuseum haben sich die beiden Limes-Cicerones Michaela Köhler und Torsten Pasler (Bild links) das Ziel gesetzt, zwei römische Statuen, die der bekannte Heimatdichter und Arzt Justinus Kerner 1837 in Mainhardt geborgen hat (Bild rechts) , wenigstens als Kopien nach Mainhardt zurück zu bringen. Hierfür müssen weiter
Polizei Serie von Sakral-Beschädigungen reißt nicht ab – Erste Beschreibung eines Verdächtigen

Kam Täter mit dem Fahrrad?

Die Serie von Beschädigungen sakraler Gegenstände geht weiter. Nach den Vorfällen in der Schönstatt-Kapelle wurden bei der Polizei nun weitere Taten angezeigt. weiter
Hochfest Mariä Aufnahme in den Himmel mit Weihbischof Kreidler

Kräuter als Schutz

Das Hochfest Mariä Aufnahme in den Himmel wird am Mittwoch, 15. August, auf dem Hohenrechberg mit Weihbischof Johannes Kreidler gefeiert. weiter

Käfer-Treffen am Hohenstaufen

lenglingen Im Orteil Lenglingen, direkt an das Gmünder Straßdorf angrenzend, veranstaltet das VW-Käfer-Team Göppingen am kommenden Wochenende wieder das große Käfer-Treffen. Mehrere hundert Exemplare der Kult-Marke aus ganz Deutschland werden auf einer Wiese am Fuß des Hohenstaufens erwartet. Schon ab Freitagnachmittag ist das Festzelt geöffnet, das weiter

Meister im Pfannkuchen-Backen

„Ob die wohl kochen können?“, fragten sich 17 Grundschüler zwischen sechs und neun Jahren, als es beim Waldstetter Ferienprogramm darum ging, mit Bergschulrektor Wolfgang Göser und Konrektorin Monika Klette Pfannkuchen zu backen. Zusammen mit Lehrerin Elisabeth Herberth, Expertin für Hauswirtschaft, machten sie sich in der Küche der Bergschule weiter
reise Der Bettringer Wolfgang Müller ist heute zu einer sehr ungewöhnlichen Fahrt gestartet

Mit dem Traktor über die Tower Bridge

Nach England in Urlaub fahren, diese Idee haben viele. Wolfgang Müller aber setzt sie auf ganz außergewöhnliche Weise um: Heute morgen ist der Bettringer mit einem Traktor zur Reise auf die Insel gestartet. weiter
Polizei Banküberfall in Wetzgau zeigt Parallelen zu Fällen bei Waiblingen

Noch keine heiße Spur

Noch keine heiße Spur hat die Polizei beim Banküberfall, der am Dienstag in Wetzgau begangenen wurde. Wie viel erbeutet wurde, darüber sagen Bank und Polizei weiterhin nichts. weiter

Serientäter bleiben aktiv

stuttgart Serientäter sind in Stuttgart weiterhin aktiv: Sowohl die Reihe der Opferstock-Aufbrüche als auch die Serie der Navi-Diebstähle reißt nicht ab. Am Dienstag wurden in verschiedenen Kirchen im Stadtgebiet fünf Opferstöcke aufgebrochen, bei weiteren misslang der Versuch. Die Täter haben zwei Opferstöcke gleich komplett mitgenommen. Und auch die weiter
bahnhofstrasse Bis zum Herbst 2008 soll Aalens einstige Vorzeigemeile wieder in neuem Glanz erstrahlen

Start für Boulevard im Herbst

„Das ist eine Operation an der offenen Verkehrsachse“, sagte OB Martin Gerlach zur Neugestaltung der Bahnhofstraße, die im Oktober begonnen werden soll. Das ehrgeizige Ziel sei, bis Herbst 2008 mit dem Boulevard Bahnhofstraße fertig zu sein. weiter
psychiatrie Göpinger Christophsbad weitet Angebot aus

Tagesklinik in Geislingen

Der Grundstückskauf für eine Tagesklinik des Göppinger Christophsbads in Geislingen ist perfekt. Der Standort wird gegenüber des Kaisheimer Hofes sein. weiter

Unfall im Begegnungsverkehr

Waldstetten   Ein 23-jähriger Traktorfahrer ist laut Polizei am Dienstag gegen 16.30 Uhr auf der Kreisstraße 3275 zwischen Waldstetten und Straßdorf mit seinem Traktor zu weit links gefahren. So streifte er das Auto einer ordnungsgemäß entgegenkommenden Fahrerin. Gesamtschaden: rund 1150 Euro. weiter
  • 188 Leser
ADAC Fahrradturnier an der Eichenrainschule „Wer wird Fahrrad-Champion?“

Unfälle mit Folgen vermeiden

Anlässlich der Projektwoche an der Eichenrainschule baten der Auto- und Motorsportclub (AMC) Schwäbisch Gmünd und die Eichenrainschule zu einem spielerischen „Verkehrssicherheitstraining“ auf dem Parkplatz der Turnhalle. weiter

Vandalen auf dem Schäfersfeld

Lorch   Zwischen Samstag, 20 Uhr, und Montag, 9.30 Uhr, machten Unbekannte an der Grillstelle vor der Gaststätte auf dem Schäfersfeld ein Feuer, teilt die Polizei mit. In dieses warfen sie einen Kunststoffstuhl der Gaststätte. Zudem „verheizten“ sie dort abgelegte Bodenbretter. Außerdem wurden Glasflaschen in das Feuer geworfen, weiter
VfL Iggingen Sanierung des Hallendaches

Verein setzt auf Sonnenenergie

Das Dach auf der Halle des VfL Iggingen war renovierungsbedürftig. Bei der Hauptversammlung im März war beschlossen worden, das Dach neu einzudecken und eine Photovoltaikanlage zu installieren. Gesagt, getan – jetzt war offizielle Einweihung. weiter

Vorfahrt missachtet und Unfall verursacht

Lorch-Waldhausen   Zwei Autofahrerinnen haben sich am Dienstagmittag gegen 12.10 Uhr bei einem Unfall leicht verletzt. Eine 20-jährige Pkw-Lenkerin wollte von der Kreisstraße 1880 von Plüderhausen kommend nach links in Richtung Lorch-Waldhausen abbiegen. Dabei übersah sie im Einmündungsbereich eine vorfahrtsberechtigte 49-jährige Autofahrerin, weiter
SAV UND VFb fanclub Heubach

Wald-Open-Air und Hocketse

Heubacher Albvereinsortsgruppe und der VfB-Fanclub in Heubach bieten am Wochenende das Waldfest schlechthin: am Samstag mit Wald-Open-Air, am Sonntag mit der Hocketse. weiter
SPD-Kreistagsfraktion Sommerprogramm startet mit Besuch auf dem Demeterhof Schabel am Rechberg

Wunsch: Gütesiegel und Resolution

Wie kann man den Kreis gentechnikfrei halten? Dieser Fragestellte sich die SPD-Kreistagsfraktion zum Auftakt ihres Sommerprogramms. Man begann mit einer Besichtigung des Demeterhofs von Leopold Schabel. Es folgte ein Vortrag mit Diskussion, an deren Ende Kreisvorsitzender Josef Mischko und Klaus Maier, Chef der Kreistagsfraktion, klarstellten: „Ein weiter
DIAMANTENE HOCHZEIT Marianne und Josef Neuschel sind seit 60 Jahren ein Paar

Zwei verliebte Gegensätze

Heute vor 60 Jahren traten Marianne und Josef Neuschel aus Wetzgau vor den Traualtar im Münster. Bereut haben sie es nicht. „Wir sind zusammen durch dick und dünn gegangen. Das schweißt zusammen“, lächeln sich die beiden wissend an. weiter

Regionalsport (11)

3. City-Radrennen Ellwangen Am 12. August fällt in der Ellwanger Innenstadt wieder der Startschuss für Hobby- und Amateurradfahrer

Ambitionierte Hobbyradler gesucht

Am Sonntag fällt der Startschuss für das 3. Ellwanger City-Radrennen „Rund ums Fuchseck“. Bei der Großveranstaltung in der Innenstadt werden sich neben Amateurrennfahrer auch Hobbyradler messen. Das Publikum darf sich in diesem Zusammenhang nicht nur auf spannenden und garantiert dopingfreien Sport freuen, sondern auch auf ein buntes Beiprogramm. weiter
schach Schachfreunde 90 Spraitbach machen die dreifache Meisterschaft perfekt

Die Jugend legt noch einen drauf

Nach der ersten und der dritten Mannschaft macht die Jugend der Schachfreunde 90 Spraitbach e.V. in der Bezirksjugendliga die dritte Meisterschaft klar. weiter
schwäbische-Alb-marathon

Gezielt trainieren

Die Ausdauersportabteilung der DJK Gmünd bietet ab heute Trainingsmöglichkeiten im Fokus auf den 17. Sparkassen Alb Marathon Schwäbisch Gmünd am 27. Oktober an. weiter
mountainbike Swisspowercup in Bern – Wasseralfingerin bereitet sich auf die Weltmeisterschaft in Schottland vor

Kalentieva dominiert in Bern

Beim Swisspowercup in Bern hat Irina Kalentieva aus Wasseralfingen einmal mehr ihre herausragende Stellung im Mountainbike-Sport aufblitzen lassen. Mit gut einer Minute Vorsprung gewann die Weltranglisten-Erste das Rennen ziemlich deutlich vor Sabine Spitz. weiter
alte gmünder sportler Manfred Bihr, Schwimmer aus Leidenschaft

Kameradschaft versetzte Berge

Vor 60 Jahren wurde er Mitglied beim Schwimmverein Gmünd, und die Vereinzeitschrift trägt seinen Spitznamen „Tschambo“. Als Seniorenschwimmer legt der 71jährige Manfred Bihr, derzeit nach einer Knieoperation außer Gefecht, in der Woche zwischen fünf und acht Kilometer zurück. „Das habe ich zu meinen besten Zeiten nicht in einem Monat weiter
  • 142 Leser
tauziehen Landesliga

Meister ohne Punktverlust

Die Tauziehfreunde Pfahlbronn sind nach dem letzten Landesliga-Wettkampf in Steinekirch bei Zusmarshausen württembergisch-bayerischer Meister in der 640 kg-Klasse. weiter
  • 125 Leser

Mögglinger steigen souverän auf

Souverän schwangen die Herren 30 des TV Mögglingen ihre Rackets auf Verbandsebene und wiesen den TC Rottweil, TC Wendlingen, SC Staig und SV Lonsee deutlich in die Schranken. Mit einer bemerkenswerten Bilanz von 4:0 Punkten bei 30:2 Matches wurde der Aufstieg realisiert. Die Spieler: Thomas Gerner, Sven Bernhard, Olaf Gerber, Michael Stanislawski, Oliver weiter

Nachwuchs des TVM ungeschlagen

Keinerlei Probleme hatten die Youngsters des TV Mögglingen in der Staffelliga des „KID’S CUP U 12“. Sowohl in den Hin- als auch in den Rückspielen wurden klare Erfolge gegen den TC Heidenheim, TC Schorndorf und den TC Schlat erzielt, so dass eine lupenreine Bilanz von 6:0 Siegen die Meisterschaft bedeutete. Für den TV Mögglingen spielten weiter
  • 109 Leser
reiten Turnier in Heuchlingen

Tag des jungen Pferdes

Am Wochenende verwandelt sich Heuchlingen wieder in ein Mekka für Pferdefreunde mit dem Süddeutschen Fohlenchampionat und dem Tag des jungen Pferdes. weiter
fussball WFV-Pokal

VfR II nach Klatsche raus

Im zweiten Spiel auf Verbandsebene innerhalb von fünf Tagen unterlag der VfR Aalen II beim Landesligisten TV Nellingen mit 0:4 und verpasste den Einzug in die dritte Runde des WFV-Pokals. weiter
  • 191 Leser
fussball WFV-Pokal – Titelverteidiger FC Normannia Gmünd schlägt den Landesligisten SF Dorfmerkingen in der ersten Runde mit 6:0 (2:0)

Werbung in eigener Sache

Der Titelverteidiger steht in der zweiten Runde des WFV-Pokals. Der FC Normannia Gmünd hat am gestrigen Abend den Landesligisten SF Dorfmerkingen mit 6:0 (2:0) besiegt. Während auf die Rösch-Truppe noch eine Menge Arbeit wartet, scheint der Oberligist fit zu sein für den Ligastart. weiter

Überregional (111)

PRIVATPOST

160 Briefe im Müll entsorgt

Ein Mitarbeiter eines privaten Briefzustellerbetriebes in Neuenburg (Kreis Breisgau- Hochschwarzwald) hat mindestens 160 Briefe in einer Altpapiertonne nahe seiner Wohnung 'entsorgt'. Ob der 31-Jährige während seiner achtmonatigen Tätigkeit noch mehr Post in andere Mülltonnen geworfen habe, sei nicht genau festzustellen, teilte die Polizei gestern mit. weiter
  • 281 Leser
VERBRAUCHERSCHUTZ / Verstöße bei jeder dritten Gastro-Kontrolle

218 Betriebe geschlossen

Ministerien streiten um Regeln für Gaststättenkonzession
Von verbotenen Pestiziden in Gemüsepaprika bis zu gifthaltigen Badezimmersprays: 2006 haben die amtlichen Lebensmittelkontrolleure im Land zahlreiche Verstöße aufgedeckt. In 218 Fällen ordneten die Behörden die Schließung von Betrieben wegen mangelnder Hygiene an. weiter
  • 396 Leser
BETRUG / Immobilienmakler prellt Verkäufer mit dreisten Geschichten

416 000 Euro für nicht verkaufte Wohnungen

Wegen 27 Fällen des gewerbsmäßigen Betrugs hat das Augsburger Landgericht einen 53-jährigen Immobilienmakler zu viereinhalb Jahren Haft verurteilt. weiter
  • 299 Leser
TARIF / Bundesumweltminister schlägt sich gegen die Kabinettslinie auf die Seite der Lokführer

Arbeitsgericht verbietet Streik

Gewerkschaft: Entscheidung verfassungswidrig - Bis Sonntag rollt der Fernverkehr
Der für heute angekündigte Lokführerstreik im Güterverkehr entfällt. Das Arbeitsgericht Nürnberg hatte ihn gestern verboten. Die Gewerkschaft will das beachten. Unmittelbar vor dem geplanten Streikbeginn im Bahnverkehr hat die Justiz die Lokführergewerkschaft GDL ausgebremst: Das Arbeitsgericht Nürnberg untersagte per einstweiliger Verfügung bundesweit weiter
  • 305 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Regionalliga Süd, 2. Spieltag Unterhaching - SC Pfullendorf 2:1 (1:0) Tore: 1:0 Gülselam (34.), 2:0 Rathgeber (46.), 2:1 Falkenmayer (55.). - Zuschauer: 2300. ·Regionalliga Nord, 2. Spieltag SC Verl Hamburger SV II 0:2 (0:2) Emden Babelsberg 3:1 (2:0) RW Ahlen Union Berlin 3:1 (1:1) RW Oberhausen Wuppertaler SV 0:1 (0:0) VfB Lübeck Werder weiter
  • 352 Leser
BASKETBALL / Erste Testspiele für EM in Wien

Aufgalopp noch ohne Nowitzki

Noch ohne Dirk Nowitzki, aber mit einer gehörigen Portion Selbstvertrauen nach einem intensiven Trainingslager auf Mallorca starten Deutschlands Basketballer in die heiße Phase der Vorbereitung auf die EM in Spanien (3. bis 16. September). Der Superstar der Dallas Mavericks, in der abgelaufenen Saison zum wertvollsten Spieler der NBA gewählt, wird dem weiter
  • 312 Leser
BERGBAU / Bundeskabinett beschließt Abbau der Subventionen bis 2018

Aus für die Steinkohle

Auf Dauer unprofitabel - Stiftung übernimmt Folgekosten
Bis zum Jahr 2018 soll in Deutschland der subventionierte Steinkohle-Bergbau eingestellt werden. Das Bundeskabinett hat das entsprechende Gesetz beschlossen, der Bundestag muss noch zustimmen. Die Folgekosten sollen von der Kohle-Stiftung getragen werden. Die Bundesregierung hat den Ausstieg aus der subventionierten Steinkohleförderung im Jahr 2018 weiter
  • 371 Leser

Ausstellung

Macht der Schönheit Mit der Ausstellung 'Die Macht der Schönheit' knüpft das Albrecht-Dürer-Haus in Nürnberg an die ungewöhnliche Ausstellung 'Adam und Eva - Dürer sucht das Supermodel' an. Im Mittelpunkt stehen Kopien der berühmten Bildtafeln mit dem biblischen Paar, die Albrecht Dürer vor 500 Jahren geschaffen hatte. Die Originale befinden sich im weiter
  • 258 Leser
IKB / Bundeswirtschaftsminister sieht Beteiligung skeptisch

Ausstieg befürwortet

Bundeswirtschaftsminister Glos spricht sich für einen Ausstieg des Bundes bei der angeschlagenen IKB-Bank aus. Dort musste nun auch Finanzchef Doberanzke gehen. weiter
  • 402 Leser
VERKEHR / Kosten für Sanierung und Modernisierung zu hoch

Bahn will 174 Bahnhofsgebäude verkaufen

Nur 76 von 250 Bahnhofsgebäuden im Land will die Bahn behalten, die anderen sollen verkauft werden. Städte und Gemeinden zeigen sich besorgt. weiter
  • 386 Leser
AKTIENMÄRKTE

Banken unter den Favoriten

Eine feste Eröffnungstendenz der Wall Street sowie eine positive Einschätzung der US-Notenbank, wonach die US-Wirtschaft trotz der Turbulenzen an den Kreditmärkten weiter moderat wächst, sorgte am deutschen Aktienmarkt für steigende Kurse. Zu den Tagesfavoriten zählten vor allem Banken und Finanzdienstleister. Bayer profitierte von positiven Kommentaren. weiter
  • 422 Leser
BASEBALL / Homerun-Bestmarke steht nun bei 756

Barry Bonds mit neuem Rekord

Ein 435 Fuß (ca. 133 Meter) weiter Prachtschlag in den kalifornischen Nachthimmel hat Barry Bonds zur 'sportlichen Unsterblichkeit' verholfen und einen Fan wahrscheinlich zum Millionär gemacht. Der unter Dopingverdacht stehende Baseballspieler hämmerte bei der 6:8-Niederlage der San Francisco Giants gegen die Washington Nationals seinen 756. Karriere-Homerun weiter
  • 257 Leser
WELTKULTURERBE

Baustart in Dresden

Dresden hat die Unesco über den für Montag geplanten Baustart der umstrittenen Waldschlösschenbrücke im Dresdner Elbtal informiert. Das bestätigte Dresdens Baubürgermeister Herbert Feßenmayr auf Anfrage. Feßenmayr rechnet nicht mit einer automatischen Streichung des Welterbe-Titels für die rund 20 Kilometer lange Flusslandschaft. weiter
  • 392 Leser
KRIMINALITÄT / Campingplatz-Inhaber findet Sprengsatz

Bombe im Feuerlöscher

Auf einem Campingplatz in Braunsbach wurde am Dienstagabend ein Feuerlöscher mit einem Sprengsatz entdeckt. Er wurde von Experten kontrolliert gesprengt. weiter
  • 348 Leser

Das Ende in vier Schritten

· Im ersten Halbjahr 2008 soll die bereits gegründete Kohle-Stiftung den profitablen 'weißen Bereich' (Chemie, Kraftwerke, Immobilien) der Essener RAG an die Börse bringen. Der erwartete Erlös von rund fünf Milliarden Euro fließt in die Stiftung, die den Betrag durch Geldanlagen bis 2018 auf rund 8,5 Milliarden Euro mehren soll. · 2012 soll der Ausstieg weiter
  • 364 Leser
NEU IM KINO / François Ozons Melodram 'Angel'

Das Leben als Groschenroman

Maßlos schwelgerisch und dennoch künstlich
Das Leben einer Trivialromanautorin als konsequent zum Kitsch tendierendes Melodram: 'Angel', der neue Film von François Ozon, schwelgt in farbiger Ausstattung und leidenschaftlichen Gefühlen. Dennoch wirkt das Werk immer wieder künstlich. weiter
  • 379 Leser
WISSENSCHAFT / Messgerät erfunden

Dem Schmerz auf der Spur

Leiden kann in Zahlen erfasst werden
Der Wissenschaftler Walter Magerl hat eine Apparatur zur Messung von Schmerzen erfunden. Der 51-Jährige forscht an der Universität Mainz (Rheinland-Pfalz). weiter
  • 340 Leser
ALTANA

Deutlich profitabler

Die weltweit gute Chemiekonjunktur und steigende Nachfrage kurbeln die Geschäfte des Spezialchemiekonzerns Altana an. Im ersten Halbjahr 2007 sei das operative Ergebnis um 26 Prozent auf mehr als 81 Mio. EUR gestiegen, teilte das Unternehmen im niederrheinischen Wesel mit. Der Umsatz kletterte um 7 Prozent auf 705 Mio. EUR. 'Wir haben uns im ersten weiter
  • 417 Leser
OLYMPIA

Dicke Luft in Peking

Die schlimme Luftverschmutzung in Peking könnte sogar eine Verschiebung von Wettbewerben bei den Olympischen Spielen 2008 notwendig machen. weiter
  • 264 Leser
BUSUNFALL

Drei Reisende tot

Bei einem schweren Busunfall in Dunkerque in Nordfrankreich sind mindestens drei Polen ums Leben gekommen. 23 Menschen wurden verletzt, sechs davon schwer. Der polnische Bus war mit 47 Fahrgästen bei starkem Regen auf der Autobahn in Richtung der belgischen Grenze unterwegs. Der Bus kam ins Schleudern und stürzte über die Leitplanken. weiter
  • 905 Leser

Dschungel auf Beton. ...

...Aus mit der Hinterhoftristesse: In Offenburg haben Graffiti-Sprayer - legal - eine Hauswand in einen farbenprächtigen Dschungel verwandelt. weiter
  • 347 Leser
HANDWERK / Mönchhofmühle in Vesperweiler ist liebevoll restauriert worden

Ein Schmuckstück im Waldachtal

Altes Bauwerk mit Mehrfachnutzung: Säge, Kraftwerk und Herberge
Die 600 Jahre alte Mönchhofmühle im Schwarzwalddorf Vesperweiler ist ein lebendiges Museum: Ihr riesiges Mühlrad treibt die Säge und den Stromgenerator an. Im urigen Betriebsraum empfängt die Müllerfamilie auch Gäste zum Vesper mit Wurst aus eigener Schlachtung. weiter
  • 444 Leser
Hartz IV

Ein Zimmer pro Person

· Hartz-IV-Empfänger haben laut einer Entscheidung des Sozialgerichts Dresden Anspruch auf ein Zimmer je Person. Einem Kind stehe, wenn es kein Säugling mehr sei, in der Regel ein eigenes Zimmer zu. Gerade bei einem erheblichen Altersunterschied zwischen Geschwistern müsse der Leistungsträger dem Umzug in eine angemessene Wohnung zustimmen. Dann sollte weiter
  • 326 Leser
RAD / Morgen Start der Deutschland-Rundfahrt in Saarbrücken

Eine Tour auf Bewährung

Ein weiterer Doping-Fall würde wohl das Aus bedeuten
Wenn morgen in Saarbrücken der Startschuss zur Deutschland-Tour fällt, steht das größte Radsport-Ereignis hierzulande vor einer harten Probe. Die ARD hat eine TV-Übertragung von strikten Auflagen abhängig gemacht und sich einen sofortigen Ausstieg vorbehalten. weiter
  • 348 Leser
GESCHICHTE / 50 Jahre nach dem 'Sputnik-Schock' Raumfahrtausstellung in der Sternwarte Bochum

Elektrisierendes Piepsen und Kratzen mitten im Kalten Krieg

Der Start des ersten Satelliten, der sowjetischen Sputnik, elektrisierte 1957 die Welt. Der Bochumer Funkamateur Heinz Kaminski empfing als erster ihre Signale. Kaminskis kleine Volkssternwarte wurde berühmt. Heute eröffnet sie eine Ausstellung zum Thema. weiter
  • 330 Leser
CHINA / Für Olympia müssen viele Häuser weichen

Elend im Schatten der Spiele

Eigentümer warten auf Kompensation - Entschädigungen weit unter dem Marktpreis
Während sich die chinesische Regierung mit viel Pomp für die Olympischen Spiele 2008 rüstet, weiß die Rentnerin Qiu Giuzhi nicht wohin. Für die Spiele muss ihre Wohnung einem Prestige-Bau weichen. Nicht einmal die mickrige Entschädigung wurde ihr bezahlt. weiter
  • 383 Leser
KIRCHE

Empörung über den Papst

Der Europäische Jüdische Kongress hat Papst Benedikt XVI. wegen seiner Begegnung mit dem umstrittenen 'Radio Maryja'-Chef Tadeusz Rydzyk scharf kritisiert. In einer Pariser Erklärung äußert sich das Vertretungsgremium jüdischer Organisationen in Europa 'geschockt' und 'erstaunt' über die vermeintliche 'Privataudienz' des Kirchenoberhaupts für den polnischen weiter
  • 289 Leser
GESETZGEBUNG / Kabinett verlängert Sozialabgabenfreiheit

Entgeltumwandlung bleibt

Boom bei der betrieblichen Altersvorsorge
Arbeitnehmer sollen auch künftig einen Teil ihres Gehalts steuer- und abgabenfrei fürs Alter zurücklegen dürfen. Das Kabinett beschloss die unbefristete Fortsetzung der so genannten Entgeltumwandlung, die derzeit schon Millionen Menschen nutzen. weiter
  • 498 Leser
NATURGEWALT

Erdbeben auf Java

Indonesiens Hauptinsel Java ist nachts von einem schweren Erdbeben der Stärke 7,5 erschüttert worden. Das Epizentrum lag nur 110 Kilometer von der Hauptstadt Jakarta entfernt in 282 Kilometern Tiefe unter dem Meer. Berichte über Opfer oder Schäden lagen gestern noch nicht vor. Menschen in Jakarta liefen in Panik auf die Straßen, Hochhäuser wurden evakuiert. weiter
  • 276 Leser
Air Berlin

Erlaubnis für LTU-Übernahme

Das Bundeskartellamt hat die Übernahme des Ferienfliegers LTU durch die Billigfluggesellschaft Air Berlin ohne Auflagen genehmigt. Die Behörde teilte mit, trotz zum Teil hoher Marktanteile auf einigen Strecken entstehe keine marktbeherrschende Stellung. Das Angebot von Flugleistungen sei 'insgesamt so groß, dass auf einzelnen Strecken zumindest potenzieller weiter
  • 447 Leser
MORD

Ermittler auf Spurensuche

Nach dem gewaltsamen Tod einer 30-jährigen Frau in Tauberbischofsheim (Main-Tauber-Kreis) sind bei der Polizei zahlreiche Hinweise eingegangen. Mehr als 50 Spuren habe die 15-köpfige Ermittlungsgruppe untersucht, teilte die Polizei mit. Fünf Verdächtige im Alter zwischen 19 und 24 Jahren sind in Haft. Drei von ihnen wird Mord vorgeworfen, die beiden weiter
  • 335 Leser
MILITÄR / Israelin geht in Kasernen ein und aus

Falsche Offizierin mit Sturmgewehr-Attrappen

Eine 24 Jahre alte Israelin ist in den vergangenen fünf Jahren erfolgreich als Offizierin der israelischen Armee aufgetreten und ungehindert in Kasernen und Stützpunkten ein- und ausgegangen. In einer perfekt nachgemachten Uniform und mit Sturmgewehr-Attrappen ausgestattet schloss sich die junge Frau während des Libanon-Kriegs im vergangenen Sommer weiter
  • 355 Leser
HÖHLE

Forscherin gerettet

Nach drei Tagen haben Rettungsmannschaften eine verletzte belgische Forscherin aus einer 600 Meter tiefen Höhle in den Pyrenäen geholt. Wie die spanische Polizei mitteilte, war die 49-Jährige - abgesehen von einer Fußverletzung - bei guter Gesundheit. Der Belgierin, die zu einem fünfköpfigen Forschungsteam gehört, war am Samstag in der Höhle ein Felsbrocken weiter
  • 341 Leser
WAHL / Auszeichnung für den VfB-Stürmer und den Meistertrainer

Gomez und Veh vorne

Birgit Prinz zum siebten Mal Fußballerin des Jahres
Der deutsche Meister VfB Stuttgart hat bereits vor dem Bundesliga-Auftakt zwei weitere Titel gewonnen. Mario Gomez wurde zum Fußballer des Jahres, Armin Veh zum Trainer der Saison 2006/07 gewählt. Der Wahlsieg bei den Frauen ging erneut an Birgit Prinz. weiter
  • 341 Leser
FUSSBALL-UNTERHAUS / Ralf Rangnick hat mit Hoffenheim viel vor - Robin Dutt will mit Freiburg um den Aufstieg kämpfen

Große Bescheidenheit in der besten Zweiten Liga

Großes Fußball-Theater verspricht in der kommenden Saison die Zweite Fußball-Bundesliga. Der 1. FC Köln mit Trainer Daum, Borussia Mönchengladbach und Mainz schielen als Absteiger natürlich auf den direkten Wiederaufstieg. Aber das haben auch andere Klubs vor. weiter
  • 406 Leser
GESELLSCHAFT / TV-Promihochzeit der Moderatorin mit Sebastian Kamps

Gülcan ist unter der Haube: 'Es war ganz doll toll'

Einträgliches Spektakel: Seit Juni hatte Pro 7 jeden Dienstag die Vorbereitungen zu 'Gülcans Traumhochzeit' gezeigt. Jetzt haben Gülcan und Sebastian Kamps geheiratet. weiter
  • 328 Leser
US-WAHLKAMPF / Die republikanischen Kandidaten bringen sich mit ähnlicher Strategie in Stellung

Hauptsache auf Distanz zu George W. Bush

Bei den US-Republikanern fehlt noch der große Favorit für die Präsidentschaftskandidatur im kommenden Jahr. Die Bewerber streiten vor allem über den Irak-Krieg. Doch nur einer, der erzkonservative John McCain, leistet sich noch unverblümte Loyalität zu George W. Bush. weiter
  • 334 Leser
Axel Springer

Im Ausland stark zugelegt

Trotz seiner gut gefüllten Kriegskasse plant der Berliner Medienkonzern Axel Springer in den kommenden Monaten keine größeren Firmenkäufe mehr. Dies sagte Vorstandschef Mathias Döpfner gestern bei der Vorstellung der Halbjahresbilanz. Der Umsatz wuchs danach im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 3,1 Prozent auf knapp 1,21 Mrd. EUR. Getragen wurde das weiter
  • 457 Leser
POLEN / Regierungskrise spitzt sich weiter zu

Kaczynski tauscht seinen Innenminister aus

Mitten in der Regierungskrise hat der polnische Ministerpräsident Jaroslaw Kaczynski Innenminister Janusz Kaczmarek überraschend entlassen. Er wird durch Wladyslaw Stasiak, den bisherigen Leiter des Büros für Nationale Sicherheit, abgelöst. Stasiak ist bereits der dritte Chef des Ressorts innerhalb von zwei Jahren. Kaczmarek habe sein Vertrauen massiv weiter
  • 274 Leser

Kein Problem, einen ...

...freien Platz zu finden. Sommersonne im Osten und ansonsten viel Regen. Es wird zwar während der nächsten Tage nicht deutlich kühler, aber ohne Regenschirm sollte nichts im Freien geplant werden. Bis zum Samstag ist keine nennenswerte Wetterbesserung in Sicht. Bei diesen Verhältnissen sind die Sitzplätze im Freien wenig begehrt. weiter
  • 362 Leser
LEBENSMITTEL

KOMMENTAR: Aktiver Verbraucherschutz

Vertrauen ist gut, Kontrolle besser: Von der Weisheit dieser Binse können sich die amtlichen Lebensmittelprüfer beim Besuch verdreckter Imbissbuden oder im Labor bei der Untersuchung von Paprika auf Pestizidrückstände fast täglich aufs Neue überzeugen. Wo sie suchen, finden sie meist auch Unappetitliches, von Maden im Fleischsalat bis zu Salmonellen weiter
  • 355 Leser
STEUER

KOMMENTAR: Bei sich selbst anfangen

Es ist bei weitem nicht alles schlecht, was sich der Gesetzgeber einfallen lässt. Dass er beispielsweise einer Verlängerung der begünstigten Entgeltfortzahlung zustimmte, ist höchst lobenswert - wohl wissend, dass den Sozialkassen damit mehr als zwei Milliarden Euro fehlen werden. Doch angesichts der guten Konjunktur und der deutlich besseren Beschäftigungslage weiter
  • 438 Leser
STEINKOHLE

KOMMENTAR: Gebremster Ausstieg

Es gibt gute Gründe, aus dem deutschen Steinkohlebergbau auszusteigen, wirtschaftliche und ökologische. Das heimische Grubengold ist im internationalen Vergleich viel zu teuer und verursacht trotz modernster Reinigungstechnik unvertretbare Klimabelastungen. Dass sich besonders die beiden großen Parteien dennoch schwer damit tun, die Zechen im Ruhrgebiet weiter
  • 368 Leser

KOMMENTAR: Viel zu träge

Der Prozess gegen Marco W. gerät allmählich zur Farce. Der Jugendliche sitzt seit vier Monaten im Gefängnis. In dieser Zeit war es zu gerade einmal einer Verhandlung gekommen. Jetzt, in der zweiten Sitzung, erfährt der 17-Jährige, dass er noch einmal mindestens einen Monat hinter Gittern bleiben soll: Das Gericht will Charlotte, das vermutete Opfer, weiter
  • 306 Leser
MUSLIME

Kontroverse um Islam-Zentrum

Um die Pläne für ein islamisches Ausbildungszentrum in München ist eine politische Kontroverse entbrannt. Nachdem das CSU-geführte Innenministerium das Vorhaben in der vergangenen Woche publik gemacht und mit einer Warnung versehen hatte, sieht nun die SPD gemäßigte Muslime durch die Kritik beschädigt. Deren migrationspolitischer Sprecher Rainer Volkmann weiter
  • 266 Leser
DATENSCHUTZ

Kritik an Steuerdatei

Der Datenschutzbeauftragte des Bundes, Peter Schaar, hat die vom Bundeskabinett beschlossene Einführung einer elektronischen Zentraldatei aller steuerpflichtigen Arbeitnehmer kritisiert und warnte vor einem Missbrauch. 'Ohne wirklich schlüssige Begründung soll ein zentraler Datenpool entstehen, in dem die Daten aller Steuerpflichtigen gespeichert werden, weiter
  • 504 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Joghurt auf der Autobahn Ein umgestürzter Lastwagen hat gestern auf der Autobahn 8 bei Dachau für erhebliche Behinderungen gesorgt. Wie die Polizei mitteilte, war der Laster am Mittag nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Dabei verteilten sich 20 Tonnen Joghurt-Paletten auf der Fahrbahn. Der Fahrer blieb unverletzt, der Schaden wurde auf rund 250 weiter
  • 319 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Meldepflicht im Gespräch In der Debatte um den Schutz deutscher Unternehmen vor ausländischen Staatsfonds hat Wirtschaftsminister Michael Glos eine generelle Meldepflicht für größere Übernahmen ins Spiel gebracht. Es sei vorstellbar, dass über das Außenwirtschaftsgesetz vorgeschrieben werde, dass ein Anteilserwerb ab einer bestimmten Größe der Regierung weiter
  • 387 Leser
LITERATURARCHIV

Kästner & Co. lesen vor

Das Deutsche Literaturarchiv hat jetzt eine Sammlung von 130 Schellackplatten mit Aufnahmen deutscher Schriftsteller wie Erich Kästner, Joachim Ringelnatz und Carl Zuckmayer gekauft. Die wertvollen Aufzeichnungen stammten aus den Jahren 1899 bis 1957 und umfassten Lesungen und Literaturrezitationen deutscher Klassiker und zeitgenössischer Autoren, teilte weiter
  • 290 Leser
VERBRAUCHERSCHUTZ

Land schließt 218 Betriebe

Bei den Lebensmittelkontrollen in Baden-Württemberg haben die Prüfer 2006 bei jedem vierten von 57 300 kontrollierten Betrieben Verstöße festgestellt. In 218 Fällen ordneten die Behörden wegen katastrophaler Hygienezustände vorübergehend die Schließung von Gaststätten und Imbissbuden sowie in Einzelfällen von Bäckereien an. Trotz vieler Verstöße gegen weiter
  • 231 Leser
BAHNSTREIK

LEITARTIKEL: Zu hoher Einsatz

Der Verhandlungstisch ist der Ort, an dem Tarifverhandlungen gelöst werden. Mit dem Verbot von Streiks durch das Amtsgericht Nürnberg mag sich die Deutsche Bahn kurzfristig etwas Luft verschafft haben. Aber es bringt die Lokführergewerkschaft GDL nur noch mehr auf die Barrikaden, statt den Streit in rationale Bahnen zu lenken. Außerdem dürfen Richter weiter
  • 321 Leser
SPORT / Seit der Eröffnung im letzten Jahr sind die Kurse der Münchner Schachakademie gut besucht

Lernen am Fehler des Großmeisters

Vor allem bei Kindern wirkt sich das Strategiespiel auf die geistigen Fähigkeiten aus
Die vor einem Jahr eröffnete Münchner Schachakademie ermöglicht Denkübungen mit dem 'Spiel der Könige' in jedem Alter. Besonderen Wert legt die Akademie auf die Förderung von Kindern. Gerade bei ihnen wirkt sich Schach positiv auf die geistigen Fähigkeiten aus. weiter
  • 356 Leser

Leute im Blick

Elke Heidenreich Autorin Elke Heidenreich (64) zufolge ist Harald Schmidt (49) nicht komisch. 'Er meint es immer verdammt ernst, er sagt es nur so, dass wir dabei lachen müssen', schreibt sie im 'Stern'. Schmidt sei 'der klassische tragische Hofnarr, der mehr weiß als der König und dafür gern mal geköpft wird.' Er dürfe Dinge sagen, die man anderen weiter
  • 305 Leser
FUSSBALL

Magath holt Ippig

Volker Ippig, ehemaliger Torwart des FC St. Pauli, kehrt in die Fußball-Bundesliga zurück. Der 44-Jährige verstärkt mit sofortiger Wirkung als neuer Torwarttrainer das Team um Cheftrainer Felix Magath beim VfL Wolfsburg. Den Kontakt zu Ippig, der für St. Pauli 65 Erstliga-Spiele absolvierte, hatte der Wolfsburger Co-Trainer Bernd Hollerbach hergestellt. weiter
  • 335 Leser
FUSSBALL-BUNDESLIGA / Relativ gleichmäßige Verteilung der Fernsehgelder fördert Wettbewerb

Manager so zufrieden wie nie

Wieder Interesse an Börsengängen - Studie zum Profi-Geschäft in Deutschland
Die relativ gleichmäßige Verteilung der Fernseheinnahmen macht die Bundesliga neben der französischen Liga deutlich spannender als den Spitzenfußball in England, Spanien und in Italien. Das ist das Ergebnis einer Studie der Unternehmeratung Ernst & Young. weiter
  • 384 Leser
JUSTIZ / Prozess in der Türkei gegen deutschen Jugendlichen erneut um vier Wochen vertagt

Marco entlastet - Charlotte noch Jungfrau

Gericht in Antalya will das britische Mädchen befragen - Dem Angeklagten geht es schlecht
Seit Ostern sitzt der deutsche Jugendliche Marco W. in der Türkei in Untersuchungshaft, weil er die 13-jährige Charlotte vergewaltigt haben soll. Gestern wurde sein Verfahren erneut um vier Wochen vertagt, weil das Gericht die Britin anhören will. Marco geht es schlecht. weiter
  • 256 Leser
FORMEL 1 / Blockade von Budapest hat weitere Folgen

McLaren-Mercedes protestiert gegen Punkteabzug

McLaren-Mercedes geht nun doch gegen den Punkteabzug wegen der Boxen-Blockade beim Großen Preis von Ungarn in Budapest vor. Der Rennstall bestätigte gestern, dass das Formel- 1-Team über den britischen Motorsportverband beim internationalen Automobil-Verband Fia gegen die Entscheidung der Renn-Kommissare vom Samstagabend protestiert hat. Den Silberpfeilen weiter
  • 322 Leser
KANU / 36. Weltmeisterschaft in Duisburg

Medaillen vor Augen, Olympia im Hinterkopf

Die deutschen Kanuten visieren bei den Heim-Weltmeisterschaften in Duisburg sieben Medaillen an - ohne Doping. Die WM dauert von heute bis Sonntag. weiter
  • 268 Leser
BUNDESWEHR / Wer im Auslandseinsatz verwundet wird, erhält einen Rechtsanspruch auf Weiterbeschäftigung

Mehr Hilfe für verletzte Zeitsoldaten

Die Regierung schließt eine Versorgungslücke: In Auslandseinsätzen verwundete Zeitsoldaten bekommen einen Rechtsanspruch auf Weiterbeschäftigung. weiter
  • 355 Leser
KINDER

Mehr Schutz vor Gewalt

Die Kinder im Landkreis Aschaffenburg sollen besser vor Gewalt geschützt werden. Bäcker, Metzger, Friseure, kleinere Supermärkte, Apotheken und Banken sollen dem Nachwuchs in Notsituationen einen Zufluchtsort bieten. Der unterfränkische Kreis ist nach Angaben des Landratsamtes der erste in Bayern, der sich dem vor drei Jahren in Karlsruhe gestarteten weiter
  • 278 Leser
URAUFFÜHRUNG

Moshammer als Opernstoff

Die Neuköllner Oper in Berlin plant die Uraufführung einer 'Moshammeroper' über das Leben des im Januar 2005 ermordeten Modedesigners Rudolph Moshammer. Premiere ist am 23. August. Der junge niederländische Komponist Bruno Nelissen und der Autor Ralph Hammerthaler zeichnen in ihrer Kammeroper 'das subjektive Bild eines rigorosen Selbstinszenators', weiter
  • 260 Leser
AFGHANISTAN / Spitzen aus Kabul und Pakistan sprechen über Taliban

Mörder von deutschem Entwicklungshelfer gefasst

Fünf Monate nach dem Mord an dem aus dem baden-württembergischen Weikersheim stammenden Entwicklungshelfer Dieter Rübling in Nordafghanistan sind die Täter gefasst. Der Sprecher des Innenministeriums Semarai Baschari sagte, 13 'Terroristen' seien gefangen genommenen worden. Die Afghanen hätten den Mord und weitere Taten gestanden. Der 65-jährige Mitarbeiter weiter
  • 350 Leser

Na sowas . . .

Auf dem Heimweg aus dem Urlaub hat ein 37-jähriger Niederländer seine gesamte Unterwäsche auf der Autobahn verloren. Weil er seine Dachbox nicht richtig verschlossen hatte, blies der Wind die Wäsche auf die A 3 Nürnberg - Würzburg. Als der Mann das Malheur bemerkte, war die Box schon fast leer. Polizisten halfen anschließend beim Einsammeln. weiter
  • 388 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Ermittlung gegen Gedenkstätte Ein Ausstellungsprojekt könnte Verantwortlichen der Gedenkstätte Marienborn an der ehemaligen innerdeutschen Grenze zum Verhängnis werden. Weil sie dafür öffentlich nach einer DDR-Selbstschussanlage vom Typ SM-70 gesucht hatten, wird nun gegen sie ermittelt. Der Fall wird nun wegen des Verdachts der Aufforderung zu einer weiter
  • 288 Leser
FESTSPIELE

Netrebko verteidigt sich

Starsopranistin Anna Netrebko hat Vorwürfe der Salzburger Festspielleitung zurückgewiesen, sie habe grundlos ihre beiden Auftritte bei den Salzburger Festspielen abgesagt. 'Niemals würde ich leichtfertig und ohne Grund absagen', sagte die Diva. 'Ich musste wegen einer akuten Laryngitis (Kehlkopfentzündung) auf Empfehlung des Arztes absagen.' weiter
  • 351 Leser
GESETZENTWURF

Neue Regeln für Genpflanzen

Für den Anbau gentechnisch veränderter Pflanzen sollen künftig neue Regeln gelten. Das Bundeskabinett billigte gestern das umstrittene Gentechnikgesetz von Agrarminister Horst Seehofer (CSU). Demnach muss zwischen Genmais und konventionellen Pflanzen künftig ein Mindestabstand von 150 Metern eingehalten werden, zwischen Gen- und Ökomais sogar 300 Meter. weiter
  • 275 Leser
PSYCHIATRIE

Patient gesteht Kirchenbrände

Ein 46-jähriger Mann, auf dessen Konto mehrere Farbanschläge auf Kunstwerke im Raum Offenburg (Ortenaukreis) gehen sollen, hat auch Brandstiftungen in Kirchen in der Gegend gestanden. Wie die Polizei gestern mitteilte, gab er während einer psychiatrischen Behandlung zu, im Dezember und Januar in fünf Kirchen und Kapellen Feuer gelegt zu haben. In Zell-Weierbach weiter
  • 318 Leser
STRASSENVERKEHR

Pickerl werden teurer

Vom 1. Dezember an gibt es die Österreich-Jahresvignette für 2008 zu kaufen. Dann werden die Pickerl laut ADAC aber geringfügig teurer: Für ein Jahresticket müssen dann 73,80 Euro (vorher 72,60) bezahlt werden, der Aufkleber für zwei Monate koste 22,20 Euro und eine Zehn-Tages-Vignette 7,70 Euro. Die Jahresvignette gilt maximal 14 Monate. weiter
  • 663 Leser
AUSZEICHNUNG

Preis für Michaelis

Für seine Gedichte erhält der ungarndeutsche Lyriker Josef Michaelis den mit 5000 Euro dotieren Donauschwäbischen Kulturpreis. Mit einem Förderpreis von 2500 Euro wird die Arbeit des Journalisten Ernst Meinhardt ausgezeichnet, teilte das Innenministerium gestern in Stuttgart mit. Die Preise werden am 5. Oktober in Sindelfingen überreicht. weiter
  • 369 Leser
LIGAPOKAL

Premiere steigt aus

Der Bezahlsender Premiere wird ab sofort nicht mehr den Fußball-Ligapokal übertragen. Premiere-Vorstand Carsten Schmidt sagte der Süddeutschen Zeitung, das Kapitel sei 'vorläufig abgehakt'. Der Vertrag zwischen Premiere und der Deutsche Fußball-Liga (DFL) war mit Ende des letzten Ligapokals ohnehin ausgelaufen. Offensichtlich haben die öffentlichen weiter
  • 247 Leser
ENBW / Utz Claassen ist 'stolz und glücklich'

Rambos letzter Triumph

Warum er als ENBW-Chef vorzeitig gehen musste, sagte Utz Claassen auch gestern nicht. Sein Auftritt wirkte wie ein letzter Triumph bei dem Energieunternehmen. weiter
  • 482 Leser
FUSSBALL

Rauball kennt keine Tabus

Bisher war der Sonntag Nachmittag für die Amateure reserviert. Doch die Deutsche Fußball Liga kennt keine Tabus mehr. Zahlreiche Neuerungen sind denkbar. weiter
  • 301 Leser
FRIEDENSFEST / Wieczorek-Zeul in Augsburg

Recht auf Wasser

Bundesentwicklungsministerin Wieczorek-Zeul sagte gestern auf dem Hohen Friedensfest in Augsburg, das Recht auf Wasser müsse für alle Menschen gelten. weiter
  • 305 Leser
ADIDAS / Sportartikelhersteller legt beim Gewinn kräftig zu

Reebok-Übernahme beginnt sich zu lohnen

Die Übernahme des einstigen Konkurrenten Reebok beginnt sich für den weltweit zweitgrößten Sportartikelhersteller Adidas auszuzahlen. Dank Kostensynergien aus der Integration von Reebok steigerte der Konzern seinen Gewinn im zweiten Quartal kräftig um 27 Prozent auf 104 Mio. EUR. Das Betriebsergebnis stieg um 9 Prozent auf 188 Mio.EUR. Der Konzernumsatz weiter
  • 446 Leser
RHEINMETALL / Gewinnsprung im ersten Halbjahr

Rüstungsgeschäft boomt

Kräftige Zuwächse in den Sparten Waffe, Munition und Luftabwehr lassen die Gewinne des Rüstungskonzerns und Autozulieferers Rheinmetall in die Höhe schießen. Im ersten Halbjahr 2007 sei das Ergebnis vor Steuern um 41 Prozent auf 69 Mio. EUR gestiegen, teilte das Unternehmen mit. Der Umsatz erhöhte sich um 9 Prozent auf 1,9 Mrd. EUR. Der Unternehmensbereich weiter
  • 425 Leser
HAFTANSTALTEN / Immer wieder fliegen Drogenschmuggler auf

Röntgenanlagen und Kameras gegen Dealer

Mit Röntgen der Post und Kameras an den Mauern wird versucht, den Drogenschmuggel in die Gefängnisse zu verhindern. Nicht immer erfolgreich. weiter
  • 341 Leser
UNTERRICHT / 'Keine Überlegungen'

Samstag bleibt frei

Trotz der angespannten Unterrichtslage wird in Bayern auch künftig der Samstag schulfrei bleiben. Pläne Nordrhein-Westfalens finden im Freistaat keine Zustimmung. weiter
  • 315 Leser
WERDER BREMEN / Über Zagreb in die Champions League

Sanogo sorgt für Furore

Fußball-Bundesligist Werder Bremen hat sich in seinem letzten Testspiel vor Beginn der neuen Saison 1:1 vom dänischen Erstligisten Esbjerg FB getrennt. Das Tor für die Norddeutschen im dänischen Faaborg erzielte erneut Zugang Boubacar Sanogo (19.), der damit in jedem seiner vier Spiele seit dem Wechsel vom Hamburger SV erfolgreich war. Trainer Thomas weiter
  • 307 Leser
KRIMINALITÄT / Sieben Überfälle am Bodensee

Schlafende Camper im Visier von Dieben

Seit gut einer Woche werden Campingplätze am Untersee des Bodensees von dreisten Dieben heimgesucht. Die dringen nachts in Zelte ein und stehlen Wertsachen. weiter
  • 301 Leser
SPENDENAKTION

Schulsachen für Hartz-IV-Kinder

Eine Spendenaktion für Schulkinder von Hartz-IV-Empfängern hat der schwäbische Caritasverband gestartet. 'Aus vielen Beratungsgesprächen wissen wir, dass die Mehrheit dieser Kinder ohne vollständige Schulsachen die Schule besucht. Kinder spüren den Unterschied, sie leiden darunter, entwickeln Ängste und isolieren sich', sagte Caritas-Direktor Prälat weiter
  • 278 Leser

So geht es los

·Freitag, 18 Uhr: Alemannia Aachen - FC Carl Zeiss Jena FC St. Pauli - 1. FC Köln VfL Osnabrück - SC Freiburg ·Sonntag, 14 Uhr: FSV Mainz 05 - TuS Koblenz FC Augsburg - TSV 1860 München FC Erzgebirge Aue - SpVgg Greuther Fürth SC Paderborn - Kickers Offenbach 1899 Hoffenheim - SV Wehen Wiesbaden · Montag, 20.15 Uhr: 1. FC Kaiserslautern - Bor. Mönchengladbach weiter
  • 317 Leser
GENTECHNIK

Sorge vor Pollen vom Nachbarfeld

Wer Genmais in Deutschland anbaut, muss vom kommenden Jahr an strengere Regeln einhalten. Doch Beifall von den Gegnern der Gentechnik erntet die Regierung nicht. weiter
  • 303 Leser
fc bayern

Sosa verletzt, dos Santos weg

Fußball-Rekordmeister Bayern München hat mit einer B-Elf ein Freundschaftsspiel gegen den spanischen Erstligisten Real Mallorca deutlich mit 0:3 verloren. weiter
  • 267 Leser
EURO

Stabiler Kurs

Der Kurs des Euro hat sich nicht verändert. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs unverändert auf 1,3794 Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7250 EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für auf 0,67795 (0,68055) britische Pfund, 164,50 (163,67) japanische Yen und auf 1,6468 (1,6447) Schweizer Franken fest. weiter
  • 469 Leser
FALL MADELEINE / Die Eltern erscheinen in einem anderen Licht

Statt Mitgefühl jetzt immer mehr Misstrauen

Mehr als 1000 Spuren ist die Polizei seit dem Verschwinden der vierjährigen Madeleine in Portugal nachgegangen. Das Misstrauen gegen die Eltern wächst. weiter
  • 268 Leser
MAHNMAL

Stelen nicht austauschbar

Die rund 400 beschädigten Betonstelen am Holocaust-Mahnmal in Berlin können nach Angaben des Architekten Peter Eisenman nicht ausgetauscht werden. Es gebe keinen Kran, der groß genug sei, um an die Stelen in der Mitte des Feldes heranzukommen, sagte Eisenman. Gleichzeitig warnte der Architekt davor, die haarfeinen Risse im Beton zu dramatisieren: 'Es weiter
  • 308 Leser

Stichwort: Streik vor Gericht

Der Rechtsstreit der Deutschen Bahn mit der Lokführergewerkschaft GDL über die rechtliche Zulässigkeit der angekündigten Streiks beschäftigt in Deutschland mehrere Arbeitsgerichte. Der Stand der Verfahren gestern: · Das Arbeitsgericht Nürnberg verhandelt morgen (10. August) über einen Widerspruch der GDL gegen das gestern im Eilverfahren verhängte Streikverbot weiter
  • 309 Leser
MUSEEN

Stiftungsgeld für Neresheim

Das Klostermuseum in Neresheim ist in greifbare Nähe gerückt. Möglich machen das Mittel aus der Landesstiftung. Der Kulturunterausschuss der Stiftung hat für das Projekt, das insgesamt 400 000 Euro kosten wird, 140 000 Euro zugesagt. Bereits 2009 könnte das Klostermuseum der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Für das Museum wird ein eigener Eingangsbereich weiter
  • 277 Leser
ERDGAS

Streit beigelegt

Weißrussland hat im Streit um Erdgaslieferungen seine Schulden beim russischen Nachbarn beglichen. Die Regierung in Minsk habe 60 Millionen Dollar (43,5 Mio Euro) überwiesen, bestätigte der staatlich kontrollierte russische Gasförderer Gazprom. Der Konzern hatte gedroht, die Gasversorgung Weißrusslands wegen fehlender Zahlungen zu drosseln. weiter
  • 345 Leser
SICHERHEIT / London hat die höchste Kameradichte

Ständig im Blick

Die Briten sind Weltmeister - im Überwachen. Nirgendwo sonst in Europa ist die Kameradichte so hoch wie in London. Das soll die Sicherheit erhöhen. weiter
  • 332 Leser

Telegramme

fussball: Der Hamburger SV bestreitet das Qualifikations-Hinspiel um den Einzug in den Uefa-Cup gegen Honved Budapest am Donnerstag, 16. August (19 Uhr).rad:Der Niederländer Henri van der Aat, früher Segel-Trainer, hat als Nachfolger des zurückgetretenen Theo de Rooij vorläufig den freigewordenen Posten als Teamchef des niederländischen Teams Rabobank weiter
  • 288 Leser

Tibetische Aktivisten in Haft

Nur wenige Stunden vor dem feierlichen Beginn des Countdowns ein Jahr vor den Olympischen Spielen in Peking sind gestern zwei tibetische Unabhängigkeitsaktivisten festgenommen worden. Lhadon Tethong aus Kanada und Paul Golding seien auf dem Weg zu einem Festakt auf dem Tiananmen-Platz gewesen, als sie von Sicherheitskräften festgenommen wurden. An der weiter
  • 300 Leser

Tierärztin Sandra Baum - von Brigitte Brunner (014. Folge)

14. Folge 'Aber du weißt auch, dass auch Tierärzte keine Wunder vollbringen können?' 'Onkel Leo schon.' Himmel, wie sollte sie gegen einen solchen Halbgott ankommen? 'Vielleicht müssten wir . . .', begann Maria, brach aber ab, als sie erneut Sandras warnenden Blick auffing. Jennifer sah von einer zu anderen, ein paar Minuten verstrichen in angespanntem weiter
  • 327 Leser
RASSISMUS

Uefa ermittelt

Die Europäische Fußball-Union (Uefa) hat Ermittlungen wegen rassistischer Fan-Gesänge gegen den montenegrinischen Verein FK Zeta Golubovci eingeleitet. Beim Champions-League-Qualifikationsspiel gegen Glasgow Rangers wurden die dunkelhäutigen Rangers-Spieler DaMarcus Beasley und Jean-Claude Dercheville mit rassistischen Sprechchören beleidigt. weiter
  • 348 Leser
WELTRAUM / Die 'Endeavor' kann länger als andere Raumfähren an der ISS angekoppelt bleiben

Um 0.36 Uhr sollte in Richtung All gestartet werden

Knapp fünf Jahre nach ihrem bisher letzten Weltraumeinsatz feiert die US-Raumfähre 'Endeavor' jetzt ihr Comeback. Der Space-Shuttle mit der siebenköpfigen Crew an Bord sollte in der Nacht zu heute um 0.36 Uhr MESZ in Cape Canaveral in Florida starten. Am Freitag um 19.53 Uhr MESZ soll die 'Endeavor' an der Internationalen Raumstation ISS andocken. Die weiter
  • 318 Leser
ERSTICKUNGSTOD

Verfahren eingestellt

Der Tod eines Mannes aus dem Oberallgäu bei seiner Festnahme wird nicht weiter strafrechtlich verfolgt. Die Staatsanwaltschaft Kempten hatte gegen fünf Polizeibeamte wegen fahrlässiger Tötung ermittelt. Im November war der 42-Jährige in Immenstadt erstickt, als ihn Polizisten am Boden fixierten. Ein Fehlverhalten der Beamten sei nicht festgestellt worden. weiter
  • 267 Leser
DOPING

Vierter Fall bei Astana

Das Profi-Radteam Astana ist erneut von einem Dopingfall betroffen. Der 27-jährige Kasache Andrej Kaschetschkin ist mit sofortiger Wirkung vom Team suspendiert worden, nachdem ihm in einer Trainingskontrolle am 1. August in der Türkei eine verbotene Bluttransfusion nachgewiesen worden war. Das teilte das Team, für das auch Andreas Klöden fährt, mit. weiter
  • 306 Leser
LEICHTATHLETIK / DLV-Gala ohne Bartels, aber mit Lobinger und Onnen

Vlasic vor WM in Gala-Form

In grandioser Manier machten 400-m-Olympiasieger Jeremy Wariner und die kroatische Hochspringerin Blanca Vlasic beim Leichtathletik-Super-Grand-Prix in Stockholm ihre Favoritenstellung für die WM deutlich. Kugelstoßer Ralf Bartels fehlt bei der DLV-Gala am Sonntag. weiter
  • 314 Leser
SCIENTOLOGY / Debatte um Verbot der umstrittenen Organisation entbrannt

Vorstoß ohne Echo

Nach dem Vorstoß des Hamburger Innensenators Nagel, Scientology zu verbieten, ist eine Debatte entbrannt. Viel Rückendeckung hat Nagel allerdings nicht. weiter
  • 412 Leser

Wahl-Ergebnis

·Fußballer des Jahres: 1. Mario Gomez (VfB Stuttgart) 196 Stimmen 2. Diego (Werder Bremen) 175 3. Bernd Schneider (Bayer Leverkusen) 156 4. Torsten Frings (Werder Bremen) 47 Theofanis Gekas (VfL Bochum) 47 6. Kevin Kuranyi (Schalke 04) 20 ·Trainer des Jahres: 1. Armin Veh (VfB Stuttgart) 449 2. Hans Meyer (1. FC Nürnberg ) 221 3. Patrik Sander (Energie weiter
  • 378 Leser
ADRIA

Waldbrände gelöscht

Die südkroatische Adriastadt Dubrovnik ist nicht mehr von Waldbränden bedroht. Gestern brachte die Feuerwehr die bis zu 15 Kilometer lange Flammenfront, die über Tage hinweg gewütet hatte, vollständig unter Kontrolle. Rund 200 Feuerwehrleute waren in der Nacht zum Dienstag im Einsatz, um ein neues Entfachen der Feuer zu verhindern. weiter
  • 347 Leser
GLÜCKSSPIEL

Warnung vor 'Riesenlawine'

Die Gefahren des Glücksspiels werden nach Einschätzung von Experten weithin unterschätzt. Es führe nicht selten zu psychischer Abhängigkeit, Überschuldung und Abrutschen in die Kriminalität, sagt Christa Niemeier. Die Expertin für Prävention bei der baden-württembergischen Landesstelle gegen Suchtgefahren warnt vor allem vor Internet-Spielen, die die weiter
  • 326 Leser
SCOUT / Der Hersteller des traditionellen Schulranzens hält nichts von neuen Modellen wie dem Rollkoffer

Was die Kinder gut finden, wird produziert

So sehr sich die Mode auch ändern mag, der klassische Schulranzen bleibt. Der Hersteller der Scout-Ranzen jedenfalls wird keine Rollkoffer für die Schüler herstellen. Denen ist das Design des Ranzens sehr wichtig - und deshalb dürfen sie hier ein entscheidendes Wort mitreden. weiter
  • 590 Leser

Wechsel in Hoffenheim und Freiburg

·TSG Hoffenheim Zugänge: Isaac Vorsah (Asanti Kotoko Kumasi, ausgeliehen), Tobias Weis (VfB Stuttgart II, 120000 Euro), Daniel Haas (Hannover 96, 50000, war bislang nur ausgeliehen), Vedad Ibisevic (Alemannia Aachen, 1 Million), Per Nilsson (Odd Grenland). Abgänge: Serhat Gülbas (ohne Verein), Thomas Hillenbrand, Manuel Kaufmann (beide FC Astoria Walldorf, weiter
  • 299 Leser
KOREA

Weiteres Gipfeltreffen

Mehr als sieben Jahre nach dem ersten Gipfeltreffen in ihrer Geschichte haben die beiden koreanischen Staaten eine zweite Konferenz geplant. Der südkoreanische Präsident Roh Moo Hyun und der nordkoreanische Staatschef Kim Jong Il wollen vom 28. bis 30. August in Pjöngjang zusammenkommen. Die Beziehung zwischen den Staaten noch immer schwierig. weiter
  • 393 Leser
GESELLSCHAFT

Zahl der Suizide stark gesunken

Im Jahr 2006 haben sich in Baden-Württemberg 1334 Menschen umgebracht - so wenig wie seit 52 Jahren nicht mehr. 1954 hatte es 1305 Selbstmorde gegeben. Wie das Statistische Landesamt gestern mitteilte, töteten sich im vergangenen Jahr 980 Männer und 354 Frauen. Auf 100 000 Landesbewohner kamen 2006 rein rechnerisch 12,4 Selbsttötungen. Die insgesamt weiter
  • 227 Leser
NATUR / BUND fordert nachhaltige Energiewirtschaft

Ökostrom im Biopark

Im zukünftigen Biosphärengebiet auf der Schwäbischen Alb soll die Nutzung erneuerbarer Energien eine ganz wichtige Rolle spielen. Das fordern Umweltschützer. weiter
  • 297 Leser

Leserbeiträge (3)

„Hunde gehören an die Leine“

Zu „Hund erschossen“ :Nach den Berichten der Zeitung war es eine verwerfliche Tat und es gibt auch keinerlei Gründe einer Rechtfertigung. Hier hat ein Mensch gegen jeglichen Verhaltenscodex gehandelt, hinterhältig und feige. Da er Jäger ist, hat er außerdem gegen verschiedene Gesetze und Rechtsvorschriften verstoßen, somit sich mehrfach weiter
  • 552 Leser

„Sargnagel für die Umwelt“

Flugplatzausbau Elchingen:Es ist schon erstaunlich, welch politischen Druck Industrie und IHK ausüben können. Nach Landrat Pavel sieht sich auch der Ministerpräsident gezwungen, Millionen locker zu machen für eine fragwürdige Flugplatzerweiterung in Elchingen. Vergessen ist das Geschwafel: „Wir müssen den Klimawandel stoppen!“ Nun wird noch weiter
  • 568 Leser

„Wir sind nicht im wilden Westen!“

Zum erschossenen Hund:Auch wenn Unterkochen durch den Schriftzug „UNTERKOCHEN“ auf dem Heulenberg seit der Maiennacht an Hollywood erinnert, kann es doch nicht angehen, dass ein Hobbyjäger dort mit seinem Gewehr herumballert, um einen Rassehund zu töten. Dort sind immer eine Menge Leute unterwegs, auch mit Kindern. Wenn einem Hobyjäger während weiter
  • 476 Leser