Artikel-Übersicht vom Dienstag, 14. August 2007

anzeigen

Regional (51)

Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDAnna Indra, Parlerstraße 15, zum 97. Geburtstag.Gebhard Luiz, Katharinenstraße 34, zum 94. Geburtstag.Marie-Therese Schmidt, Brainkofer Straße 14, Herlikofen, zum 87. Geburtstag.Anna Bonnan, Oderstraße 75, Bettringen, zum 87. Geburtstag.Alexander Ruff, Hans-Kudlich-Straße 22, Bettringen, zum 85. Geburtstag.Eva Mahler, An der Oberen Halde weiter
Polizeibericht
Auto beschädigtSchwäbisch Gmünd. Im Zeitraum von 11.30 Uhr bis 12.30 Uhr wurde am Sonntag ein Auto auf dem Parkplatz der BW-Bank in der Ledergasse vermutlich beim Ausparken angefahren. Schaden: rund 1000 Euro. Das Verursacherfahrzeug dürfte vorne links Beschädigungen aufweisen.Auto übersehenSchwäbisch Gmünd. An der Kreuzung Mühlweg/Benzholzstraße übersah weiter
Kurz und Bündig
Beachparty Im Bettringer Freibad steigt am Freitag, 17. August, um 19.30 Uhr eine Beachparty. Die Band „attenti al cane“ sorgt für Stimmung. Auch Beachvolleyball ist angesagt. Die Party dauert bis 24 Uhr. weiter
  • 269 Leser
Kurz und Bündig
Radtour Die nächste ADFC/AOK-Radtour startet morgen um 18 Uhr im AOK-Innenhof. Es geht Richtung Tannweiler und Rechberg. Die Strecke ist 30 Kilometer lang, 250 Höhenmeter stehen an. weiter
Kurz und Bündig
Ruhestandsbeamte Sie treffen sich am morgigen Mittwoch um 15 Uhr in der Spitalmühle. weiter
Kurz und Bündig
Neuer Eltern-Kind-Kurs Im September startet in der Uferstraße 30 ein Kurs nach dem Prager-Eltern-Kind-Programm. Eltern lernen dort, ihre Babys, die im Mai und Juni 2007 geboren sind, zu selbstständigen Bewegungen anzuregen. Auskünfte und Anmeldung bei Uschi Waibel telefonisch unter (07171)39818. weiter
  • 187 Leser
Kurz und Bündig
Am Wochenende zum Gartenfest Der Obst- und Gartenbauverein Bargau lädt diesen Sonntag zum Gartenfest auf dem Oberen Lauchhof. Beginn ist um 10.30 Uhr mit einem Gottesdienst an der Mariengrotte. Um 10 Uhr startet ein Fahrdienst von der Bäckerei Mühlhäuser in Bargau für alle, die nicht so gut zu Fuß sind. Bei schlechter Witterung entfällt diese Veranstaltung weiter
Polizeibericht
BeiUnfall schwerverletztWesthausen   Beim Befahren der Kreisstraße zwischen Dalkingen und Westhausen kam am Sonntag gegen 12.45 Uhr ein Pkw von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach. Der 20-jährige Fahrer wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Am Auto und Leitplanken entstand Schaden in Höhe von weiter

„Gegen Wildwest-Manieren“

„Für viele Haushalte ist die Altpapiertonne keine wesentliche Hilfe. das geht aus verschiedenen Leserbeiträgen hervor. Diese Behälter mögen für Verlage und größere Büros zur Entsorgung von Broschüren und Prospekten sinnvoll sein. Oder als Sammelcontainer für Wohnblocks, damit man nicht jedes kleine Papierstück und anderes mehr verpacken muss. weiter

A8 wurde wegen Stromkabel gesperrt

Stuttgart/Leonberg   Ein herabhängendes 20 000-Volt-Stromkabel auf der A 8 hat gestern Vormittag zu einer Vollsperrung in beiden Richtungen zwischen dem Dreieck Leonberg und Heimsheim geführt. Mehrere Fahrzeuge seien in das Kabel gefahren, teilte die Polizei mit. Der Verkehr in Richtung München wurde ab Heimsheim ausgeleitet. In beiden Richtungen weiter
Nachruf Xaver Georg Mezger im Alter von 92 Jahren verstorben

Akzente gesetzt

Xaver Georg Mezger ist tot. Viele Jahre, von 1952 bis zur Eingemeindung in die Stadt Heubach, leitete Mezger als Bürgermeister die Geschicke von Lautern. Er starb im Alter von 92 Jahren am Freitag. weiter
ENBW-TURN-WM Stuttgart 630 freiwillige Helfer, „Volunteers“, wollen für reibungslosen Ablauf sorgen

Allzeit freundlich und hilfsbereit

Die EnBW-Turn-WM kann kommen: 630 Volunteers arbeiten in Stuttgart für ein „Dankeschön“. Sie betreuen die Delegationen; befördern Funktionäre, Trainer und Turner zur Wettkampfstätte und zurück in die Hotels; bauen Geräte auf und ab; füttern Computer mit Ergebnissen; sorgen dafür, dass Turn-Camp und Rahmenprogramme reibungslos ablaufen. weiter
Verkehr Unbedingt einplanen

Autobahnauffahrt Westhausen zu

Bis Ende August ist die Autobahnauffahrt Westhausen in beide Fahrtrichtungen wegen Sanierungsarbeiten voll gesperrt. Autofahrer, die die A 7 nutzen wollen, müssen auf die Anschluss-Stellen Aalen/Oberkochen oder Ellwangen ausweichen – und das möglichst frühzeitig bei ihrer Reiseplanung berücksichtigen.Auf den Zufahrtsrampen wird der Belag saniert weiter
  • 109 Leser
Landesmuseum Württemberg Neukonzeption geplant – große Rokoko-Schau zum 250. Gründungsjubiläum der Porzellanmanufaktur Ludwigsburg

Bald Barrierefrei zu den Kunstschätzen?

Das Landesmuseum Württemberg in Stuttgart will seine Bestände für Kinder, alte Menschen und Behinderte besser zugänglich machen. Bis zum 150-jährigen Bestehen des Hauses im Juni 2012 plant die Direktorin Cornelia Ewigleben eine umfangreiche Neukonzeption. weiter
Jahresausflug Waldstetter Liederkranz und Trientiner Bergsteigerchor singen auf dem Fellhorn

Bekannte Lieder in luftiger Höhe

Hochsommerliche Temperaturen und ein wolkenloser Himmel begleiteten den Waldstetter Liederkranz beim Jahresausflug auf das Fellhorn bei Obersdorf. Dort erlebten die Sänger einen musikalischen Tag. weiter

Blühendes Barock soll erweitert werden

Ludwigsburg   Der Märchengarten im Blühenden Barock soll ausgebaut werden. Bis 2009 soll ein ganz neues Märchenhaus entstehen, berichtet die Ludwigsburger Kreiszeitung. Das Gelände gehöre der Stadt Ludwigsburg und werde seit über 20 Jahren von der Gartenschau gepachtet. Zunächst müsstennoch baurechtliche Fragen geklärt werden. Der Märchengarten weiter
GT-Sommerserie Lesetipps (3): Erhard-Automotive-Geschäftsführer Alexander Kögel empfiehlt „Hectors Reise“ von François Lelord

Bücher – und was noch glücklich macht

Es wiegt nur 226 Gramm, kostet 8,50 Euro und schafft es, Alexander Kögel, Geschäftsführer von Erhard & Söhne Automotive und Präsident des Marketingclubs Ostwürttemberg, glücklich zu machen: das Buch „Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück“ von François Lelord. weiter
SCHULE Gestern starteten Sanierung und Erweiterung der Theodor-Heuss-Schule in Herlikofen

Bürger müssen nicht mehr selbst zupacken

Vor 54 Jahren legten Bürger Herlikofens selbst Hand an, um ihren Kindern ein neues Schulgebäude zu schaffen. Gestern begann die Sanierung und Erweiterung der Theodor-Heuss-Schule in Herlikofen. weiter
DJK SG Schwäbisch Gmünd Jahreshauptversammlung

Dangelmaier bleibt Chef

Hauptversammlung hielt die DJK SG Schwäbisch Gmünd im Refektorium des Franziskaners. Einstimmig wurde dabei Bernhard Dangelmaier als Vorsitzender bestätigt. weiter
GT-sommerserien Blick ins GT-Fotoarchiv (3) – Die neue Leonhardsbrücke

Das Vierzigerfest erlebt sie nicht mehr

Sie war in ihrer Entstehungszeit eine der größten Tiefbaustellen im Stadtgebiet. Und nun wird sie es wieder werden: Die Leonhardsbrücke, die nach „nur“ 35 Jahren wieder fällt, das für Gmünd traditionsreiche Vierzigerfest also nicht mehr erlebt. weiter
Altersgenossen Eschacher des Jahrgangs 1938/39 unterwegs

Ein Tag in Oberschwaben

Altersgenossen des Jahrgangs 1938/39 aus Eschach und Umgebung hatten sich für ihren Jahres-Ausflug einen wunderschönen Sommertag ausgesucht. 61 fröhliche Ausflügler starteten in Richtung Oberschwaben. weiter

Fragen zur Rente

Lorch / Lorch-Waldhausen   Experten der Rentenversicherung Baden-Württemberg sind heute mit ihrem Datensichtgerät von 8.30 bis 11.30 Uhr im Fraktionszimmer des Rathauses Lorch und von 13.30 bis 15 Uhr im Sitzungssaal der Geschäftsstelle Waldhausen. Versicherte sollten Versicherungsunterlagen und ihren Ausweis mitbringen. weiter
  • 210 Leser

Führungen mit 250 Heilpflanzen

Schwäbisch Gmünd   Das Weleda Erlebniszentrum bietet während der Ferien Führungen durch den Heilpflanzengarten in Wetzgau an. Die Führung dauert etwa zwei Stunden. Dabei werden rund 250 Heilpflanzen begutachtet. Außerdem können die Teilnehmer bei der Tinkturherstellung zuschauen. Zum Schluss gibt's einen Film. Interessierte können sich ohne weiter

Gartenfreunde feiern

SCHWÄBISCH GMÜND-Herlikofen   Der Verein der Gartenfreunde Herlikofen lädt am Wochenende zum Gartenfest in die Anlage. Beginn ist am Samstag um 17 Uhr, am Sonntag um 10.30 Uhr. Für leibliches Wohl ist gesorgt. Ein Zelt schützt vor möglichem Regen. weiter
  • 150 Leser

Gelungenes Vorstadt-Straßenfest in Waldhausen

Mit vielfältigen Angeboten und kulinarischen Köstlichkeiten lockte das 16. Vorstadt-Straßenfest in Waldhausen einige Besucher in den Ort. Großes Interesse zeigten diese an der Ausstellung „Waschtag aus Omas Zeiten“. Der Humor kam ebenfalls nicht zu kurz. Dafür sorgte das „Schwäbische Kabarett“, das wegen des schlechten Wetters weiter
  • 954 Leser
Sommerschlussverkauf Andernorts ernüchternd, in Aalen spitze

Gemeinsam in die Kasse getrommelt

Während die Bilanz des Sommerschlussverkaufs andernorts , beispielsweise in Bayern und im Nordosten eher ernüchternd ausfällt, war er in Aalen ein voller Erfolg. „Er verlief nicht nur erfolgreich, sondern sogar spitze“, sagt Claus Albrecht von Herrenmode Saturn und spricht von einem Umsatzplus von 20 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. weiter
Tanzen German Open Championships starten in Stuttgart

Größtes Turnier der Welt

Die Elite des internationalen Tanzsports trifft sich von heute an bei den 21. German Open Championships. Das mit 2200 Paaren aus 49 Ländern weltgrößte Turnier findet zum vierten Mal in Stuttgart statt und verbucht eine Rekordbeteiligung. weiter

Heute Büschelbinden

Heuchlingen   Heute werden ab 14 Uhr bei der Schule in Heuchlingen Weihbüschel gebunden. Dazu lädt der Obst- und Gartenbauverein Heuchlingen alle Interessierten ein. Mitzubringen sind Kräuter, Getreide, Blumen, eine Gartenschere und Wurstschnur. weiter
  • 137 Leser

Heute Treff der Hepatitis-Selbshilfe

Schwäbisch Gmünd   Viele Leberkranke suchen das Gespräch und wünschen sich mehr persönliche Beratung. Das sind die Erfahrungen der Mitglieder der Hepatitis-Selbsthilfegruppe Ostalb. Deshalb trifft sich die Gruppe auch in den Sommerferien. Der nächste Termin ist heute im Tagungsraum der BKK ZF und Partner in Gmünd (frühere Leicht-Passage). weiter
Tag des offenen Denkmals Am 9. September läuft die Veranstaltung unter dem Motto „Orte der Einkehr und des Gebets“

Historische Sakralbauten im Fokus

Zum 15. Mal gibt's den „Tag des offenen Denkmals“. In diesem Jahr steht die Veranstaltung unter dem Motto „Orte der Einkehr und des Gebets – Historische Sakralbauten“. weiter

Hochfest Mariä Himmelfahrt

Waldstetten-Wissgoldingen   Am kommenden Donnerstag, 16. August, feiert die katholische Kirchengemeinde St. Johannes Baptist in Wißgoldingen das Hochfest Mariä Himmelfahrt mit einem festlichen Gottesdienst. Beginn ist um 19 Uhr in der Wißgoldinger Kirche. Nach der Messe mit Kräuterweihe können gegen eine freiwillige Spende am Taufbrunnen Kräuterbüschel weiter

Höhlenführungen für jedermann

Heubach   Die Heubacher Höhlenforscher bieten wieder ihre beliebten Führungen an. Führungen finden statt am 18., 19. und 25 August sowie am 1., 2., 8. und 9. September. Anmeldung ist unter (07173) 8203 unbedingt erforderlich. Treffpunkt ist jeweils um 9.30 Uhr am Rathaus in Heubach. Rückkehr ist gegen 15 Uhr. Um 13.30 Uhr ist eine Pause. weiter
  • 171 Leser
Schülermentorenprogramm

Kinderbibeltag vorbereitet

In einer Freizeit des „Junior-Schülermentorenprogrammes“ der evangelischen Kirchengemeinde in Ruppertshofen auf dem Reuterhof bei Immenstadt wurde ein Kinderbibeltag organisiert. weiter
Albverein Böbinger Ortsgruppe im Kinderferienprogramm

Kleine Biologen

Die Böbinger Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins hatte ein spannendes Angebot fürs Kinderferienprogramm der Gemeinde zusammengestellt. 18 interessierte Kinder, ausgestattet mit Gummistiefeln, Wasserbehältern, Sieben und Keschern, untersuchten unter Anleitung des Naturschutzwartes Ingo Feile den Lauf des Klotzbachs zwischen Unter- und Oberböbingen. weiter
Kunstschule Viele Kinder besuchen die Kunst-Ferienkurse in Waldstetten

Kreativer Sommerspaß mit Kunst

Derzeit finden in der Kunstschule in Waldstetten kreative Ferienkurse statt. Im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde und der Ferienkurse der Jugendkunstschule besuchen Dutzende von Kindern begeistert die Mitmachkurse. weiter
Guten Morgen

Kurtis Bayern

Die deutsche Fußballmeisterschaft, sie sei nun entschieden. Sagt ein Anhänger des FC Bayern, nennen wir ihn Kurt. Ganz klar habe der erste Spieltag gezeigt, wer Herr im Fußballoberhaus ist. Der Rest der Saison, die Meisterschaft – Formsache. Die alte Hackordnung sei wieder hergestellt. Wir werden sehen. Und es Kurt ein wenig nachsehen, dass sein weiter
TANZTHEATER Das Phänomen „Katakló“ gastiert bis zum 26. August im Theaterhaus Stuttgart

Mit Mimik, Muskulatur und Gummiskelett

Da bleibt einem glatt die Spucke weg. Giulia Stacciolis athletische Tanzcompagnie „Katakló“ verwirrt die Sinne. Was soll man sich unter einem „athletic dance theatre italia“ vorstellen? Ein paar verrückte Italiener, die mit geschwellten Muskeln auf einer Bühne rumtoben? Nichts davon, wie der Lokaltermin im Theaterhaus Stuttgart weiter

Motorradfahrerin verletzt

Alfdorf   Eine 52-jährige Motorradfahrerin hat sich am Sonntag gegen 16.10 Uhr bei einem Unfall in Alfdorf verletzt. Als sie von der Maierhofstraße nach links in die Untere Schlossstraße einbiegen wollte, kam ihr laut Polizei ein Auto teilweise auf ihrer Fahrspur entgegen. Sie wich nach rechts aus, streifte mit dem Vorderreifen den Bordstein weiter

Naturfreunde wandern

SCHWÄBISCH GMÜND   Die Gmünder Naturfreunde wandern diesen Sonntag im Welzheimer Wald. Treffpunkt ist um 8.30 Uhr beim Vereinsheim in der Hinteren Schmiedgasse 16. Die Wanderung mit Dieter Streich dauert vier bis fünf Stunden. Vesper bitte mitbringen. weiter
  • 188 Leser

Puppenstuben in Heidenheim

Den Zugang zum Alkoven ziert markantes Rahmenornament, die Zimmerwand ist reihenweise dekoriert mit einem floral inspirierten Motiv: Das links abgebildete Modell eines Wohnraumes mit Jugendstilelementen, in filigraner Arbeit entstanden um 1910, ist in der Ausstellung „Buffet, Bettstatt, Sorgenstuhl“ zu sehen.Die Sonderschau mit Puppenstuben weiter
Radwallfahrt Mitglieder der Seelsorgeeinheit „Am Limes“ radeln durchs Frankenland

Schöne Wallfahrt auf zwei Rädern

15 begeisterte Radler aus Iggingen, Hussenhofen, Herlikofen, Zimmern und Straßdorf fuhren in drei Tagen von Würzburg nach Nördlingen. Die Radwallfahrt war ein tolles Erlebnis für alle Teilnehmer. weiter
GESUNDHEIT „mach2 Roadshow“ auf dem Johannisplatz läuft von Donnerstag bis Samstag, jeweils von 9 bis 20 Uhr

Sprint durchs virtuelle Südafrika

In zwei Kugelzelten stellt sich ab Donnerstag auf dem Johannisplatz das Konzept „mach2“ vor. Vereine, die den gleichnamigen Sportkurs anbieten, unterstützt die GEK mit den Landesportbünden bundesweit . Bei der Präsentation bringen „Gucklochwand“ und Trainingsgeräte spaßig zusammen, was zusammen gehört: „Besser essen. Mehr weiter
Gotteszell Die neue Ausgabe der Gefangenenzeitschrift „Die wei(s)e Frau“ ist erschienen

Statt Gitter Sterne sehen

„Zwei Gefangene schauen in die Ferne; der eine sieht nur Gitter, der andere sieht die Sterne“ – so schreibt ein ehemalige Gefangene in der neuesten Ausgabe der Gefangenenzeitung „Die weis(s)e Frau“. Im aktuellen Heft erhält der Leser einen kleinen Einblick in das Leben der Inhaftierten in Gotteszell. weiter
TSV Alfdorf Abwechslungsreiche Kinderferienwoche

Tanzen, Trampolinturnen und Tischtennis

Rock ’n’ Roll, Trampolinspringen, Tischtennis, eine Waldwanderung und andere Aktivitäten sorgten dafür, dass 35 Mädchen und Buben bei der Kinderferienwoche des TSV Alfdorf viel Spaß hatten. weiter
  • 102 Leser
sozialES Der Bedarf an Lebensmitteln des Gmünder Tafelladens für bedürftige Menschen steigt kontinuierlich

Täglicher Ansturm auf Joghurt

Lange Schlangen vor der Ladentür und der große Ansturm, wenn die sich um 14 Uhr öffnet: Szenen, die früher zu Beginn des Schlussverkaufs üblich waren, spielen sich täglich vor dem Gmünder Tafelladen ab. Immer mehr Menschen sind auf die vergünstigten Lebensmittelangebote angewiesen. weiter
Einsatz Landwirtschaftliches Gebäude in Bargau brennt aus

War es Brandstiftung?

Nächtliches Großfeuer an der Bargauer Ortsdurchfahrt: Beim Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens entstand ein Sachschaden von über 100 000 Euro. Die Tiere konnten in Sicherheit gebracht werden. weiter
Feuerwehreinsatz Anschlussleitung hat sich gelöst

Wasser überflutet Haus

Ein Schaden von mehreren zehntausend Euro ist gestern gegen 8 Uhr in Waldhausen entstanden. In einer Wohnung über einer Bäckereifiliale in der Bahnhofstraße hatte sich ein Wasseranschluss gelöst. weiter

Zum Feuerwehr-Hock nach Rechberg

Schwäbisch Gmünd-Rechberg   Die Freiwillige Feuerwehr Rechberg lädt am kommenden Sonntag, 19. August, zu ihrem Feuerwehrhock am Feuerwehr-Gerätehaus ein. Zum Mittagstisch bieten die Floriansjünger unter anderem Schwenkbraten und Spanferkel an. Danach gibt's Kaffee und Kuchen. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt. weiter
  • 197 Leser

Regionalsport (24)

trainer Zwei Debütanten

Alte Bekannte, neue Aufgaben

Zwei Gmünder Trainer-Neulinge heißt die Bezirksliga willkommen. Den einen kennt man noch aus verschiedenen namhaften Stationen als aktiver Fußballer, der andere hat sich in der Jugend-Trainerarbeit einen Namen gemacht. Beide waren noch nie Aktiven-Trainer. weiter
  • 400 Leser
TV NEULER Der Aufsteiger setzt konsequent auf den eigenen Nachwuchs

Bevab bleibt am Ball

Nach zehn Jahren Abstinenz ist der TV Neuler wieder in die Bezirksliga aufgestiegen. Große Rundumschläge in Sachen Neuzugänge hat man vermieden. Man vertraut auf die Homogenität der von Spielertrainer Salem Bevab gecoachten Truppe. weiter
  • 599 Leser

Bezirksliga – Namen, Saisonziele, Meistertipps

FC Germania BargauZugänge: Martin Daul, Gerd Hofele, Philip Bundschu, Manuel Kirschey (alle eigene Jugend), Thomas Morbitzer (TSV Böbingen), Christian SingerAbgänge: Alexander Schurr (FC Stern Mögglingen), Arben Kaludra, Marco Dorsch, Stefan Ertl (alle Laufbahnende)Trainer: Markus Lakner (6. Jahr)Saisonziel: vorne mitspielenMeistertipp: TSV Essingen, weiter
  • 658 Leser
fussball Bezirkspokal – Zweite Runde am morgigen Mittwoch um 18 Uhr – Noch fünf Gmünder B-Ligisten dabei

Böbingen-Besieger in Herlikofen

Die zweite Runde folgt sogleich. Keine vier Tage sind für die meisten Erstrunden-Gewinner im Fußball-Bezirkspokal vergangen, da startet morgen schon die Runde zwei, bevor es einen Tag später in Hüttlingen bereits zur Auslosung der dritten Runde kommt. weiter
handball A-Junioren

Das Finale nur knapp verloren

Toller Erfolg für die Handball-A-Jugendlichen des TSB Gmünd: Beim „Sportregion-Stuttgart-Pokal“ unterlagen die Blau-Gelben erst im Endspiel der höherklassigen JSG Neuhausen/Metzingen knapp mit 26:29 Toren. weiter
TSV Böbingen Erwartung eines schweren zweiten Jahres – Gesunde Konkurrenzsituation mit 27 bis 32 Akteuren im Training

Das gleiche Team und kleine Ziele

Fast die komplette Mannschaft ist geblieben, Neu-Torhüter Sascha Matussek hat die Nummer eins nicht sicher. Das Ziel heißt Nichtabstieg. Der TSV Böbingen geht in seine zweite Bezirksliga-Saison. weiter
  • 473 Leser
BEZIRKSLIGA TSV Essingen und SV Waldhausen haben aufgerüstet – Neue Gesichter im Trainergeschäft

Drei Debütanten auf der Bank

Die Fußball-Bezirksliga geht in eine neue Runde. Und man darf gespannt sein, wie sich die Teams präsentieren. Mike Gegner, Michael Hoskins und Sven Trouerbach heißen die Trainerdebütanten in Gmünd und Aalen. weiter
  • 476 Leser
fussball WFV-Pokal – FC Normannia muss morgen (18 Uhr) in der zweiten Runde gegen den FV Laupheim antreten

Ein Dämpfer zur rechten Zeit?

DFB-Pokal, WFV-Pokal, Oberliga, WFV-Pokal. Beim FC Normannia jagt derzeit ein Spiel das andere. Nächste Begegnung im Drei- bis Vier-Tage-Rhythmus: Morgen Abend (18 Uhr) geht es in der zweiten Runde des WFV-Pokals gegen den Verbandsligisten Olympia Laupheim. weiter
FUSSBALL WFV-Pokal – VfR Aalen beim Landesligisten SF Schwendi

Frage der Einstellung

Anders als in Runde eins ist die Favoritenrolle morgen Abend klar vergeben. Für den VfR Aalen zählt im WFV-Pokal auswärts beim Landesligisten SF Schwendi nur das Weiterkommen. Mehr noch: Die Elf von Edgar Schmitt hat noch die Chance, das angeknackste Selbstvertrauen wieder zu stärken. Anpfiff: 18 Uhr. weiter

Handball total beim Camp des TSB Gmünd

Der Startschuss ist gestern gefallen. Nach der Begrüßung erfolgte sofort das erste Training und die Camp-Teilnehmer hatten die Chance sich näher kennenzulernen. Am heutigen Tag stehen zwei weitere Trainingseinheiten in der Halle auf dem Programm. Morgen geht es dann für die Nachwuchs-Handballer in den Sand. Beach-Handball Nationaltrainer Alex Kehrer weiter
TSV Heubach Besser in der Breite aufgestellt als zuvor / Einbruch aus der letzten Spielzeit soll vermieden werden

Konstanz – dann passiert nichts

Heiko Diehl geht nun ins siebte Trainerjahr beim TSV Heubach. Wichtige Kräfte musste er abgeben, einige junge, frische Spieler, aber auch der gestandene Marc Abele durfte er begrüßen. Diese Saison soll angegangen werden, was dem TSV oftmals fehlte: die Konstanz. weiter
  • 653 Leser
FC BARGAU Quantität im Kader der Germanen hat sich durch die Neuzugänge erhöht

Lakner: Blick geht nach oben

In den vergangenen beiden Jahren beendete der FC Bargau jeweils als Dritter die Saison. Zwar zählt Trainer Markus Lakner seine Mannschaft nicht zu den absoluten Aufstiegsfavoriten, dennoch traut er den Kickern den Sprung auf einen der beiden ersten Plätze zu. weiter
  • 531 Leser
FUSSBALL Bezirkspokal

Lorch siegt knapp

Straßdorf – SF Lorch 1:3 n.V. (1:1, 0:0)Knapp in der ersten Runde gescheitert ist der B-Ligist TV Straßdorf, der dem A-Ligisten SF Lorch erst in der Verlängerung mit 1:3 unterlag. Zuvor sahen die Zuschauer ein offenes und gutes Spiel.Tore: 0:1 T. Oechsle (68.), 1:1 Dreizler (75.), 1:2 Schining (116.), 1:3 Block (118.) weiter
  • 205 Leser
TSGV Waldstetten Neuer Trainer Gegner hat seine eigene Philosophie

Mit Spaß und Disziplin

Der TSGV Waldstetten ist Mike Gegners erste Trainerstation. Die Mannschaft will er mit der ihm eigenen Philosophie prägen. Routiniers verstärken die Mannschaft, einer davon wird spielender Co-Trainer. Die Zusammenarbeit des Trainers mit der neuen Abteilungsleitung funktioniert sehr gut. weiter
  • 429 Leser
TV BOPFINGEN

Nicht vom Kurs abweichen

Ohne sein Aushängeschild Michael Butrej, der als Co-Trainer des Verbandsligateams zum VfR Aalen gewechselt ist, wird der TV Bopfingen auskommen müssen. weiter
  • 496 Leser
FC normannia gmünd II Großer Umbruch zum „U23-Team“

Noch ein Pokalsieger

Beim FC Normannia II wird ein großer Umbruch vollzogen. Eine U23-Mannschaft wird herangezogen, die als Plattform für das Oberligateam dienen soll. Der neue Trainer Michael Hoskins ist ein Kenner der Jugendarbeit mit Erfolgen beim VfB Stuttgart. Im Aktiven-Geschäft ist er noch neu. weiter
  • 576 Leser
SG bettringen Klassenerhalt hat oberste Priorität – Neuzugänge machen die Mannschaft noch flexibler – Markus Hieber ergänzt Trainerteam

Paradesturm soll weiter treffen

Nach nur einem Jahr in der Kreisliga A schaffte die SG Bettringen den Sprung zurück in die Bezirksliga. Überragend präsentierte sich dabei die Offensive mit Björn Lange und Michael Schupp. 76 Tore gingen auf das Konto der beiden Stürmer. weiter
  • 416 Leser
SV WALDHAUSEN

Raus aus der Grauzone

Mit dem Ex-Dorfmerkinger Sven Trouerbach als Spielertrainer geht der SV Waldhausen in die neue Bezirksligarunde. Man will endlich die Grauzone verlassen. weiter
  • 357 Leser
handball Württembergliga – TSB Gmünd muss auf Armin Rieg verzichten / Noch eine Hiobsbotschaft:

Saison für Hieber gelaufen

Beim Handball-Württembergligisten TSB Gmünd schrillen die Alarmglocken: Die Hoffnungsträger Andreas Hieber und Armin Rieg fallen für mehrere Monate aus. weiter
DJK SCHWABSBERG / BUCH Euphorie soll zum Klassenerhalt führen

Ullmann greift an

Die im Umfeld vorhandene Euphorie soll der Grundstock für den angestrebten Klassenerhalt bei der DJK Schwabsberg/Buch sein. Was die Mannschaft kann, hat sie in der Relegation gezeigt. weiter
  • 347 Leser
Tagespost- UND SCHWÄPO-TORJÄGER-WETTBEWERB

Wir wollen Tore sehen!

„Wir wollen Tore sehen“, lautet Motto des Torjägerwettbewerbs von SCHWÄBISCHE POST und GMÜNDER TAGESPOST auch in dieser Fußballsaison. Das Interesse an der Veröffentlichung unserer Torjägerlisten jeden Montag nach den Spieltagen ist sensationell. Die Torjägerparty, mit der wir am Saisonende der vergangenen Spielrunde die Torjäger unserer weiter
  • 477 Leser

Überregional (113)

FINANZMÄRKTE / Interview mit dem Chef-Volkswirt der Deka-Bank, Ulrich Kater

'Krise ist in wenigen Tagen überstanden'

Ulrich Kater, Chef-Volkswirt der Deka-Bank, hält die Aufregung an den Finanzmärkten für überzogen. Die Tumulte infolge der US-Hypothekenkrise seien in wenigen Tagen überstanden, die Konjunktur bleibe auf Kurs. Auch die Aussichten für die Börse seien weiter gut. weiter
  • 379 Leser
FUSSBALL

'Uru' nach Schalke

Der FC Schalke 04 hat nach langer Suche einen neuen Mittelfeld-Strategen gefunden. Der Fußball-Bundesligist gab bekannt, dass Nationalspieler Carlos Großmüller aus Uruguay mit sofortiger Wirkung vom uruguayischen Meister Danubio FC zu den 'Königsblauen' wechselt. Der 24-Jährige unterschrieb einen VierJahres-Vertrag. weiter
  • 264 Leser
LITERATUR / Plagiatsvorwürfe gegen 'Tannöd'-Autorin beschäftigen jetzt das Gericht

'Ziemlich sauer' wegen des Verkaufserfolgs?

'Tannöd'-Autorin Andrea Maria Schenkel weist gegen sie erhobene Plagiatsvorwürfe zurück: 'Da ist anscheinend jemand ziemlich sauer, weil sein Buch weniger Erfolg hatte.' Der Autor Peter Leuschner beschuldigt die Schriftstellerin aus Nittendorf bei Regensburg, in ihrem Bestseller-Roman 'Tannöd' aus seinem Sachbuch abgeschrieben zu haben. Beide Werke weiter
  • 231 Leser
ENTWICKLUNG / Über die Jahrzehnte verlief der Trend klar zum zentralen Abitur

14 von 16 Bundesländer prüfen mittlerweile einheitlich

In Deutschland hat sich der Trend zum Zentralabitur auf Landesebene weitgehend durchgesetzt: Alle Schüler eines Landes erhalten dieselben Aufgaben gestellt. Zuvor werden diese von ausgewählten Lehrern eingereicht und von Kommissionen, die den Kultusministerien unterstehen, ausgewählt. Mittlerweile wird in 14 der 16 Bundesländer das Abitur zentral geschrieben. weiter
  • 265 Leser
TANZEN

2200 Paare in Stuttgart

Die Elite des internationalen Tanzsports trifft sich von heute an bei den 21. German Open Championships. Das mit 2200 Paaren aus 49 Ländern weltgrößte Turnier findet zum vierten Mal in Stuttgart statt und verbucht eine Rekordbeteiligung. Bis zum Samstag kämpfen im Kongresszentrum Liederhalle Standard- und Lateintänzer bei 35 Turnieren um die Plätze. weiter
  • 232 Leser
SCHÄNDUNG

70 Grabsteine umgeworfen

Unbekannte haben in der Nacht zum Sonntag einen jüdischen Friedhof in Ihringen am Kaiserstuhl (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) geschändet. Die Täter warfen 70 der 200 Grabsteine um und beschädigten etliche dabei erheblich. Die Polizei hat noch keine Spur von den Tätern. Ermittelt werde in alle Richtungen, sagte ein Polizeisprecher. Ein extremistischer weiter
  • 249 Leser
SPANIEN / Millionen von Nagern machen sich über die Ernte her

Am Tag, als die Feldmaus kam

In Kastilien und León vermehren sich die Feldmäuse wie nichts: Es sollen schon 750 Millionen Tiere sein. Die Regionalregierung versucht sie auszuräuchern. weiter
  • 229 Leser
TEMPELANLAGE

Angkor Wat war städtisch besiedelt

Um die berühmte Tempelanlage Angkor Wat in Kambodscha hat ein internationales Forscherteam jetzt 'die größte vorindustrielle Siedlung der Welt' entdeckt. Demnach erstreckte sich die Besiedlung um Angkor Wat über gut 1000 Quadratkilometer, berichtet das Archäologenteam um Damian Evans von der Universität Sydney in den 'Proceedings' der US-Nationalen weiter
  • 226 Leser
TIERSEUCHE / Erstes Opfer auf Bali - Bereits der 82. Todesfall in Indonesien

Auf der Ferieninsel stirbt eine Frau an Vogelgrippe

Erstmals haben indonesische Behörden auch auf der Urlaubsinsel Bali einen Vogelgrippe-Todesfall nachgewiesen. Bei einer gestorbenen 29-jährigen Indonesierin sei das H5N1-Virus gefunden worden, meldeten die Gesundheitsbehörden. 'Sie hatte Kontakt zu toten Hühnern', sagte ein Sprecher. Es ist landesweit der 82. Todesfall seit Beginn des Ausbruchs. Indonesien weiter
  • 210 Leser
ISLAMGEMEINDE

Auf Distanz zu Milli Görüs

Die Islamische Gemeinde Penzberg hat sich kategorisch von Extremisten und Fundamentalisten distanziert. Nach einer Kontroverse mit dem Innenministerium trafen sich die Spitzen der Gemeinde gestern mit Innenstaatssekretär Georg Schmid (CSU). In dem Gespräch habe der Gemeindevorsitzende Bayram Yerli Verbindungen zu der als verfassungsfeindlich eingestuften weiter
  • 286 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 1. Spieltag Kaiserslautern - Mönchengladbach 1:1 (0:0) Tore: 1:0 Bohl (83.), 1:1 Rösler (85.). - Rote Karte: Bugera (K./86.) nach einer Notbremse. - Zuschauer: 46 615. ·WFV-Pokal, 3. Runde Oeffingen - Löchgau 1:3 Öhringen - Ditzingen1:0 Brackenheim - SF Hall 1:5 TV Echterdingen - FV Illertissen2:1 Gutenzell - Oberzell 0:2 Weiler weiter
  • 238 Leser
STRASSENVERKEHR

Auf Staus einstellen

Weil in vier Bundesländern fast gleichzeitig die Ferien zu Ende gehen, müssen sich Autofahrer nach ADAC-Angaben am Wochenende auf Staus und zähen Verkehr auf den deutschen Fernstraßen einstellen. Die Schulferien enden in Hamburg, Hessen, Rheinland-Pfalz und im Saarland. Auch bei mehreren Automobilwerken gehen die Ferien zu Ende. weiter
  • 347 Leser
PFERDESPORT / Der Erste der Weltrangliste ist auch bei der EM in Mannheim auf dem Sprung

Beerbaum als absoluter Spitzenreiter

Schock am Tag vor der Eröffnung: Kolik beim Hengst des deutschen Meisters Tebbel
Die EM-Woche der Springreiter in Mannheim beginnt mit einem Schock für die deutsche Equipe: Beim Titelverteidiger fällt Ersatzmann René Tebbel aus - wegen der Kolik seines Schimmels Coupe de Coeur. Angeführt wird das Team vom neuen Weltranglistenersten Ludger Beerbaum. weiter
  • 361 Leser
FESTSPIELE / Barbara Frey inszeniert Heiner Müllers 'Quartett' in Salzburg

Bestialische Konversation

Starkes Schauspielertheater mit Barbara Sukowa und Jeroen Willems
Ein Mann, eine Frau. Dazwischen ein 30-Meter-Leuchtbalken. Lichtjahre zwischen den Geschlechtern? Barbara Frey setzt bei Heiner Müllers 'Quartett' in Salzburg ganz aufs Wort - auf die Bestialität einer Endzeit-Konversation. Barbara Sukowa und Jeroen Willems spielen brillant. weiter
  • 230 Leser
BUNDESWEHR / Prozess um Misshandlungsvorwürfe neigt sich dem Ende zu

Bewährungsstrafen für Ex-Ausbilder gefordert

Im Prozess um die mögliche Misshandlung und Entwürdigung von 163 Bundeswehr-Rekruten im westfälischen Coesfeld fordert die Staatsanwaltschaft Bewährungs- und Geldstrafen für vier Ex-Ausbilder. Einer von ihnen soll wegen gemeinschaftlicher Körperverletzung und der Misshandlung Untergebener eine Freiheitsstrafe von 14 Monaten auf Bewährung erhalten und weiter
  • 226 Leser
SCHULE / Vereinbarungen der Kultusminister

Bildungsstandards bis Klasse zehn

Schon jetzt werden die Leistungsanforderungen an die Schüler bundesweit geregelt: Mit Bildungsstandards und einheitlichen Anforderungen für Prüfungen. weiter
  • 257 Leser
TODESSCHÜSSE

Blutbad in der Kirche

Ein bewaffneter Mann hat in einer Kirche im US-Staat Missouri ein Blutbad angerichtet. Er erschoss den Pfarrer und zwei Diakone, mindestens fünf Kirchgänger wurden nach Polizeiangaben verletzt. Der Gouverneur des US-Staats, Matt Blunt, sprach von einer 'schrecklichen Tragödie an einem friedlichen Ort des Glaubens'. An dem Gottesdienst in dem roten Ziegelgebäude weiter
  • 248 Leser
LÄRMSCHUTZ / Bürokratische Vorgaben

Bolzplätzen droht Gefahr

Petition des Stadtjugendrings Augsburg
Landtags-SPD, Junge Union und der Augsburger Stadtjugendring machen sich für Jugendspielplätze stark. Diesen droht wegen Lärmbestimmungen Gefahr. weiter
  • 214 Leser

Buenos Aires in Zahlen

Buenos Aires wurde 1536 gegründet als Puerto de Nuestra Se·ora Santa María del Buen Aire. · Einwohnerzahl des Großraums 2005: 12,5 Millionen. Entwicklung: 1950 5,1 Millionen; Prognose für 2015 13,4 Millionen. · Fläche: 3827 Quadratkilometer - Bevölkerungsdichte: 3436 Menschen pro Quadratkilometer. · Wohnungsnot: 2006 bis zu 200 000 Menschen in besetzten weiter
  • 269 Leser
USA / Einer der mächtigsten Berater zieht sich aus dem Weißen Haus zurück

Bush verliert sein 'strategisches Gehirn'

Kaum einer hatte so viel Einfluss auf den US-Präsidenten wie Karl Rove. Mit ihm verlieren Bush und die Republikaner das strategische Gehirn. Das könnte Folgen haben. Ohne Karl Rove ist ein US-Präsident George W. Bush kaum vorstellbar. Denn die politische Karriere des Texaners ist seit fast 30 Jahren eng verknüpft mit seinem Berater. Rove galt als 'mächtigster weiter
  • 298 Leser
USA

Bushs engster Berater geht

Karl Rove, langjähriger Spitzenberater von US-Präsident George W. Bush, tritt überraschend zum Endes dieses Monats zurück. Der 56-Jährige ist stellvertretender Stabschef des Weißen Hauses. Er zählt seit Beginn der Präsidentschaft von Bush zu den einflussreichsten, aber auch umstrittensten Persönlichkeiten im politischen Washington. Offiziell wurde die weiter
  • 186 Leser
AUSBILDUNG / Fast jeder zweite Lehrling im Handwerk kann nicht richtig mit Computern arbeiten

Chatten allein reicht nicht aus

Textverarbeitung und Tabellenkalkulation wichtig - Wenig Lust auf Weiterbildung
Computer bestimmen heute fast jeden Arbeitsplatz. Auch im Handwerk geht ohne sie kaum noch etwas. Doch fast jedem zweiten Lehrling fehlt es an den wichtigsten Kenntnissen bei der Textverarbeitung oder der Tabellenkalkulation. Das hat eine Umfrage jetzt ergeben. weiter
  • 354 Leser
STRAFBEFEHL / 5000 Euro wegen einer absichtlich falschen Aussage

Claudia Effenberg ist jetzt vorbestraft

Claudia Effenberg, getrennt lebende Ehefrau von Ex-Fußballer Stefan Effenberg, muss wegen Falschaussage 5000 Euro Geldstrafe zahlen. Wie das Amtsgericht in Braunschweig mitteilte, akzeptierte die 41-Jährige einen Strafbefehl über 100 Tagessätze für eine absichtlich falsche Aussage vor Gericht. Mit der Aussage hatte Claudia Effenberg vergeblich versucht, weiter
  • 422 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax auf Erholungskurs

Nach den kräftigen Kursverlusten setzte der Dax gestern zu einer Erholung an. Das Plus verdanke der Index der Wall Street, heißt es. Auch die dritte EZB-Liquiditätsspritze in Folge hat die Lage am Geldmarkt etwas entspannt und die Laune der Börsianer gebessert. An der Spitze der Dax-Gewinner stand neben Lufthansa auch MAN. Die Aktie profitierte von weiter
  • 383 Leser
AUSSENPOLITIK / Der Streit um die Vertreibung der Sudetendeutschen belastet nach wie vor das Verhältnis zu Tschechien

Den offiziellen Handschlag gibts wohl erst mit Beckstein

Die Beziehungen zum Nachbarn sind besser als ihr Ruf. Nach Jahrzehnten der Unterkühlung ist eine Entspannung im bayerisch-tschechischen Verhältnis in Sicht. weiter
  • 234 Leser

Der EM-Zeitplan

·Heute, Dienstag, 8 bis 13 Uhr Freies Training EM, 16 Uhr: Int. Zeitspringen des begleitenden CSI-Turniers, 20 Uhr: Eröffnungsfeier. ·Mittwoch, 9.30/14 Uhr: 1. EM-Wertungsprüfung Einzel. - TV live: 15 bis 16 Uhr in 'Sport Extra' im SWR-Fernsehen. ·Donnerstag, 9.30/14 Uhr: 2. EM-Wertungsprüfung Einzel/Team - Nationenpreis (1. Umlauf). - TV live: 15 bis weiter
  • 267 Leser
DENKMAL

Dichterfürst kehrt zurück

Das mehr als 160 Jahre alte Goethe-Denkmal in Frankfurt ist gestern an seinen angestammten Ort zurückgekehrt. Das Monument von Frankfurts größtem Sohn wird auf dem in den vergangenen Jahren sanierten Goethe-Platz in der Innenstadt montiert. Die Reliefs am Sockel des Denkmals zeigen Gestalten aus Goethes Werken, auf der Vorderseite allegorische Figuren weiter
  • 228 Leser
SHUTTLE / Die 'Endeavor' kehrt erst am 22. August zurück

Drei Tage länger und ein vierter Ausflug

Energie aus dem Solarsystem der Raumstation ISS abgezapft - Reparatur der Hitzekachel noch offen
Die Raumfähre 'Endeavor' wird drei Tage länger im All bleiben als zunächst geplant war. Die Verlängerung soll aber nichts mit der beschädigten Hitzekachel zu tun haben. Wie diese repariert wird, ist noch offen. Die Rückkehr zur Erde ist nun für den 22. August geplant. weiter
  • 331 Leser
LITERATUR / Plagiatsvorwürfe gegen 'Tannöd'-Autorin beschäftigen jetzt das Gericht

Ein Kollege ist 'ziemlich sauer'

'Tannöd'-Autorin Andrea Maria Schenkel weist gegen sie erhobene Plagiatsvorwürfe zurück: 'Da ist anscheinend jemand ziemlich sauer, weil sein Buch weniger Erfolg hatte.' Der Autor Peter Leuschner beschuldigt die Schriftstellerin aus Nittendorf bei Regensburg, in ihrem Bestseller-Roman 'Tannöd' aus seinem Sachbuch abgeschrieben zu haben. Beide Werke weiter
  • 216 Leser
FUSSBALL

Eklat mit Nachspiel

Der von Stadionsprecher Rolf Störmann ausgelöste Eklat während der Partie zwischen dem FC Augsburg und 1860 München (2:6) am ersten Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat für die Augsburger ein Nachspiel. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat die Verantwortlichen der Augsburger zu einer Stellungnahme aufgefordert und reagierte damit auf den Bericht von weiter
  • 192 Leser
FUSSBALL

England zittert um Rooney

Schock für Manchester United und die englische Nationalmannschaft: Torjäger Wayne Rooney fällt wegen eines Haarrisses im linken Fuß voraussichtlich zwei Monate aus. 'Bei solchen Verletzungen weiß man es zwar nie genau, aber wir gehen im Moment davon aus, dass er erst in zwei Monaten wieder dabei ist', sagte Trainer Alex Ferguson. Rooney hat sich bereits weiter
  • 212 Leser
BILDUNGSPOLITIK

FDP gegen Zentralabitur

Der Koalitionspartner FDP gibt dem Vorstoß von Baden-Württembergs Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) für die Einführung eines Zentralabitur keine Aussichten auf Erfolg. 'Ich glaube nicht, dass es in den nächsten 20 Jahren ein Zentralabitur geben wird', sagte FDP-Landeschefin Birgit Homburger der SÜDWEST PRESSE. Die Kultusministerkonferenz werde weiter
  • 230 Leser
NATURDENKMAL / Schweizer klagen über deutsche Touristen

Fluglärm über dem Rheinfall?

Als wäre Europas größter Wasserfall nicht laut genug: Ein Schweizer Politiker beschwert sich, dass zu viele deutsche Kleinflugzeuge über den Rheinfall fliegen. weiter
  • 309 Leser
SCHULE / Ein Bundes-Zentralabitur würde wichtige landespolitische Zuständigkeiten preisgeben

Furcht vor dem Bürokratie-Monster

Mit aller Macht scheint die CDU das Thema Bildungspolitik besetzen zu wollen
Bildungspolitik ist Ländersache. Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) hat jetzt eine bundesweit abgestimmte Abiturprüfung gefordert. Nur dann gebe es ausreichend Vergleichbarkeit. Nach Beifall besinnt man sich in anderen Ländern nun auf die Kompetenzen. weiter
  • 235 Leser

Gedenken an Opfer des Mauerbaus

Mit einer Andacht haben Politiker an den Bau der Berliner Mauer vor 46 Jahren und an die Opfer des Grenzregimes erinnert. Der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) legte an der Gedenkstätte Bernauer Straße einen Kranz nieder. Zuvor gab es einen kurzen Gedenkgottesdienst in der Kapelle der Versöhnung auf dem früheren Todesstreifen. Wowereit sagte: weiter
  • 261 Leser
DEUTSCHE BANK / Alan Greenspan als Berater

Gelungener Coup

Als Chef der US-Notenbank war Alan Greenspan 18 Jahre lang einer der weltweit wichtigsten Wirtschaftsexperten. Jetzt hat ihn die Deutsche Bank als Berater engagiert. weiter
  • 333 Leser
BLACKSTONE

Gewinn klettert

Die US-Investmentfirma Blackstone hat im ersten Halbjahr ihren Ertrag dank des guten Geschäftsverlaufs in allen Sparten massiv aufgestockt. Blackstone verdiente von April bis Juni 774 Mio. (565 Mio.EUR) gegenüber 224 Mio. EUR Dollar im Vorjahreszeitraum.Der Halbjahresgewinn stieg auf 1,9 Mrd. EUR Dollar gegenüber 710 Mio. Dollar vor einem Jahr. weiter
  • 477 Leser

Gewinnquoten

lotto:Gewinnklasse 1: 3 519 879,10 Euro, Gewinnklasse 2: 237 343,70 Euro, Gewinnklasse 3: 21 814,60 Euro, Gewinnklasse 4: 1642,60 Euro, Gewinnklasse 5: 106,00 Euro, Gewinnklasse 6: 27,70 Euro, Gewinnklasse 7: 19,60 Euro, Gewinnklasse 8: 7,70 Euro. Toto: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 87 386,00 Euro, Gewinnklasse 2: 87 386,00 Euro, Gewinnklasse 3: weiter
  • 253 Leser
MEDIENKAMPAGNE

Glos erntet harte Kritik

Nach heftiger Kritik hat das Bundeswirtschaftsministerium eine umstrittene Kampagne seines Hauses gestoppt und sich von der dafür verantwortlichen PR-Agentur getrennt. Die Kritik an Wirtschaftsminister Michael Glos (CSU) bleibt. Ihm wird vorgeworfen, sein Ministerium habe positive Berichte über die eigene Arbeit 'kaufen' wollen. Eine Veranstaltungsreihe weiter
  • 320 Leser
VOLLEYBALL

Grozer junior darf endlich ran

Georg Grozer junior darf ab sofort für das deutsche Volleyball-Nationalteam schmettern und wird beim Einladungsturnier im polnischen Olsztyn (Mittwoch bis Sonntag) seine Premiere geben. Sein Vater Georg Grozer senior gehörte zu den erfolgreichsten Figuren im deutschen Volleyball. Jetzt soll Grozer junior mithelfen, dass erstmals seit 36 Jahren wieder weiter
  • 227 Leser
open-Air

Große Party trotz Regenwetters

Zu einer wahren Schlammschlacht geriet das Taubertal-Open-Air. Der Stimmung tat das schlechte Wetter aber keinen Abbruch: 20 000 Besucher feierten ihre Stars. weiter
  • 178 Leser
HESS-TODESTAG / Demo in Wunsiedel verboten

Gräfenberg fürchtet Einfall der Neo-Nazis

Der Heß-Aufmarsch in Wunsiedel am 18. August bleibt verboten. Nun befürchtet die Stadt Gräfenberg am Samstag einen Aufmarsch Rechtsextremer aus ganz Europa. weiter
  • 250 Leser
AKZO NOBEL / Der britische Farben- und Lackehersteller ICI nimmt das Übernahmeangebot der Niederländer an

Henkel macht den Erwerb der Klebstoffsparte fest

Henkel steht vor der größten Übernahme in seiner mehr als 130-jährigen Firmengeschichte: Der Düsseldorfer Konzern will von Akzo Nobel (Niederlande) für knapp 4 Mrd. EUR die Klebstoffgeschäfte des britischen Chemieunternehmens ICI kaufen. Der Kauf sei jetzt mit Akzo Nobel vereinbart worden, teilte Henkel gestern in Düsseldorf mit. Zuvor muss jedoch die weiter
  • 377 Leser
KRIMINALITÄT / Polizei sucht Betrügerin

Hotelrechnungen nicht bezahlt

Übernachten und tanken ohne Bezahlung: Eine gewiefte Betrügerin wird von der Polizei Tübingen im ganzen Bundesgebiet gesucht. Die 40-Jährige soll sich unter wechselnden Namen in Hotels oder Pensionen einmieten und dann wieder verschwinden, ohne die Rechnung zu begleichen. An Tankstellen brause sie einfach mit dem Auto davon. Nach Angaben der Polizei weiter
  • 254 Leser
REGIONALVERKEHR

Huber setzt auf Wettbewerb

Trotz massiver Mittelkürzungen will die Staatsregierung das Angebot im regionalen Schienenverkehr erweitern. Dabei setzt Wirtschaftsminister Erwin Huber (CSU) vor allem auf die privaten Konkurrenten der Deutschen Bahn (DB). 'Wir werden den Wettbewerb weiter anspornen', sagte Huber gestern in München. Konkurrenz schaffe nicht nur gute Preise, sondern weiter
  • 231 Leser

INTERVIEW: Nur Gemurkse

Die Südwest-FDP teilt mit dem Koalitionspartner CDU das Ziel, Schulabschlüsse vergleichbarer zu machen. An das von Regierungschef Oettinger geforderte Zentralabitur glaubt FDP-Landeschefin Birgit Homburger aber nicht: Ein einheitliches Abitur im Bund werde es in den nächsten 20 Jahren nicht geben. weiter
  • 235 Leser
EISKUNSTLAUF / Olympiasieger will kein Profi mehr sein

Jagudin plant seine Rückkehr

Eiskunstlauf-Olympiasieger Alexej Jagudin will in den Wettkampfsport zurückkehren. 'Ich bin zurück. Ich will es wirklich', sagte der Goldmedaillen-Gewinner von Salt Lake City 2002 dem russischen 'Sport-Express'. Der viermalige Weltmeister war nach dem Olympiasieg ins Profilager gewechselt. Erst in diesem Juli hatte sich der 27-Jährige in New York einer weiter
  • 188 Leser
BRÜCKENEINSTURZ

Jetzt neun Opfer

Elf Tage nach dem Einsturz der Autobahnbrücke in Minneapolis (Minnesota) haben Taucher ein neuntes Todesopfer aus dem Mississippi geborgen. Es handelt sich um einen 20-Jährigen, dessen Mutter (50) zu den vier noch vermissten Personen gehört. Von den etwa 100 Verletzten sind noch acht im Krankenhaus. Die Aufräumarbeiten laufen noch immer. weiter
  • 283 Leser
PANNE

Jugendliche aus Lift geborgen

Nach der Panne eines Sessellifts im Bregenzer Wald sind 16 Jugendliche aus Tettnang (Bodenseekreis) am Sonntag von Rettungskräften abgeseilt worden. Eine halbe Stunde mussten sie im defekten Lift 'Brüggelekopf' in der Gemeinde Alberschwende ausharren, ehe sie geborgen werden konnten. Drei junge Leute waren zuvor etwa vier Meter in die Tiefe gesprungen. weiter
  • 246 Leser
FUSSBALL / KSC bleibt trotz 2:0-Streich in Nürnberg bescheiden

Keck nur auf dem Rasen

Duisburgs neuer Torjäger Ishiaku stiehlt Ailton die Schau
Zwei Doppeltorschützen ließen ein Aufsteiger-Duo jubeln und ihre ambitionierten Gastgeber alt aussehen. Der Karlsruher Tamas Hajnal und der Duisburger Manaseh Ishiaku bescherten ihren Klubs eine ebenso unerwartete wie geglückte Rückkehr in die Fußball-Bundesliga. weiter
  • 213 Leser
FINANZMÄRKTE / Weitere Milliardenspritzen wirken beruhigend

Kein Risiko für Konjunktur

Probleme bei kreditfinanzierten Übernahmen befürchtet
Weitere milliardenschwere Finanzspritzen der EZB haben gestern die Aktienmärkte etwas beruhigt. Wirtschaftsexperten rechnen nicht damit, dass die Konjunktur in Deutschland beeinträchtigt wird. Riskant bleiben derweil die mit viel Fremdkapital ermöglichten Übernahmen. weiter
  • 388 Leser
LEICHTATHLETIK / WM ohne Speerwerfer Esenwein?

Kein Solo: Unger-Start nur in der Sprintstaffel

Bitter für die Klubkollegen vom LAZ Kornwestheim/Ludwigsburg: Sprinter Tobias Unger startet bei der WM in Osaka (25. August bis 2. September) nur in der Staffel, aus dem Kader gestrichen ist vorläufig Speerwerfer Peter Esenwein. Nach Protest hat er heute eine letzte Chance. weiter
  • 250 Leser
TOURISTIK / Ältere Menschen machen gerne Städtereisen mit dem Bus

Klage über unfaire Konkurrenz der Billigflieger

Aus der demographischen Entwicklung leitet die Bustouristik-Branche gute Perspektiven ab: Ältere Menschen machen gerne Städtereisen mit dem Bus. Allerdings ist die Konkurrenz der Billigflieger spürbar. Die Branche will von der Mineralölsteuer befreit werden. weiter
  • 393 Leser
EZB

KOMMENTAR: Nur vorübergehende Hilfe

Wieder knapp 48 Milliarden Euro. Die Europäische Zentralbank (EZB) hat auch gestern den Banken unter die Arme gegriffen und damit in wenigen Tagen die gigantische Summe von mehr als 200 Milliarden Euro in den Geldmarkt gepumpt. Auch andere Notenbanken haben sich als Krisenhelfer betätigt. Freilich: Die Notenbanker sind zuständig für das Funktionieren weiter
  • 365 Leser
USA

KOMMENTAR: Starkes Misstrauensvotum

Während der vergangenen Jahre hat George W. Bush einen Massenexodus verschmerzt wie kein Präsident vor ihm. Diverse Berater und Regierungsmitglieder haben ihm seit Beginn des Irak-Krieges den Rücken gekehrt. Keiner aber hatte den Stellenwert eines Karl Rove, dessen vorzeitiger Rücktritt das politische Establishment in Washington erschüttert. Kritiker weiter
  • 188 Leser
GLOS-ANZEIGEN

KOMMENTAR: Unzulässiger Kuhhandel

Hinterher sind es immer Missverständnisse. Da war eine PR-Agentur übereifrig und verlangte von Zeitungen einen Kuhhandel: Gebe ich bei dir eine Anzeige auf, berichtest du freundlich über meinen Auftraggeber. Das war nicht irgend ein Seifenblasen-Produzent, sondern der Bundeswirtschaftsminister und sein Haus. Michael Glos wusste natürlich nichts von weiter
  • 260 Leser
OLYMPIA

Konzept für Bewerbung klar

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und die Landeshauptstadt München haben sich über das Bewerbungskonzept für die Olympischen Winterspiele 2018 geeinigt. Als Grundlage sollen die vergangenen Freitag verabschiedeten kompakten Pläne der deutschen Wintersport-Verbände dienen, die nur die drei Austragungs-Orte München, Garmisch-Partenkirchen und Schönau weiter
  • 193 Leser
SCHIESSBEFEHL / Erneutes Auftauchen des Dokuments löst Debatte aus

Kritik an Birthler-Behörde

Union: Archiv und Forschung künftig trennen
Im Zusammenhang um den erneut aufgetauchten Stasi-Schießbefehl gerät die Birthler-Behörde unter Druck. Aus der Union werden Forderungen laut, Archivierung und Forschung voneinander zu trennen. Auch die Behördenchefin Marianne Birthler räumt Fehler ein. weiter
  • 225 Leser

Kulturtipp

Schwindelerregend Nach seiner Typenkomödie 'Pension Brunke' kehrt der Stuttgarter Performance-Poet Timo Brunke zum Kabarett zurück. Vom Verstand in den Mund verläuft die Reise über krumme Hirnpfade zu schwindelerregenden Aussagengebirgen. Am Samstag, 18. August, 20 Uhr, gastiert Brunke im Theaterhaus Stuttgart. Gemeinsam watet das Publikum durch die weiter
  • 290 Leser
EURO

Kurs stabil

Der Kurs des Euro blieb gestern stabil. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3651 (Vortag: 1,3650) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7325 (0,7326) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67775 (0,67685) britische Pfund, 161,47 (160,37) japanische Yen und auf 1,6394 (1,6314) Schweizer Franken fest. weiter
  • 394 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Belohnung ausgesetzt Einen Monat nach dem falschen Bombenalarm im Bundeswehrkrankenhaus Ulm hat die Staatsanwaltschaft eine Belohnung für die Ergreifung des Täters ausgesetzt. Mit 5000 Euro sollen Hinweise aus der Bevölkerung belohnt werden, die den anonymen Anrufer identifizieren. Wegen einer telefonischen Bombendrohung mussten am 16. Juli rund 600 weiter
  • 256 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Handys gefragt Mobiltelefone und Espressomaschinen sind einer GfK-Studie zufolge derzeit die Gewinner auf dem deutschen Elektrogerätemarkt. Dagegen verzeichne die Unterhaltungselektronik Einbußen. Nach den Angaben des Nürnberger Marktforschungsinstituts wuchs der Markt um 1,3 Prozent auf 9 Mrd. EUR. Um 10 Prozent legte der Bereich Telekommunikation weiter
  • 379 Leser
FUSSBALL

Lautern vergibt Auftakterfolg

Absteiger Borussia Mönchengladbach hat das erhoffte Erfolgserlebnis zum Abschluss des ersten Spieltages in der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Die Gladbacher mussten sich beim 1. FC Kaiserslautern nach einer turbulenten Schlussphase mit einem 1:1 (0:0) begnügen. Dabei vergaben die Pfälzer den möglichen Sieg aufgrund einer mangelhaften Chancenverwertung weiter
  • 217 Leser
KOSOVO

LEITARTIKEL: Die ethnische Teilung

Zunächst schien es, als stelle sich der Kosovo-Troika die weiterhin unlösbare Aufgabe, einen Kompromiss über die Zukunft des Kosovo zwischen den albanischen Kosovaren und den Serben zu erreichen. Doch dann kam die alarmierende Nachricht: Der deutsche Diplomat Wolfgang Ischinger, der mit dem Amerikaner Frank Wisner und dem Russen Alexander Bozan-Chartschenko weiter
  • 290 Leser
VOLKSMUSIK / Ehemann Michael und die Fans freuen sich

Mariannes Herz ist doch nicht gebrochen

Gestern Mittag kam die Entwarnung. Marianne hat das Krankenhaus wieder verlassen. Ihr Herz ist doch nicht gebrochen. Ein Königsjodler nur für sie ganz allein. weiter
  • 245 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 06.-10.08.07: 100er Gruppe 28-33 EUR (30,40 EUR). Notierung 13.08.07: minus 0,90 EUR. Handelsabsatz: 32.188 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg weiter
  • 351 Leser
SCHULPFLICHT / Bei Verstößen wird das Jugendamt eingeschaltet

Mehr Druck auf unwillige Eltern

Wer sich nicht um die Schulprobleme seines Kindes kümmert, muss in Baden-Württemberg künftig mit Konsequenzen rechnen. Die Schulen dürfen künftig das Jugendamt informieren, wenn Eltern nicht auf Einladungen zu Gesprächen mit Lehrern reagieren. weiter
  • 247 Leser
STROM

Mehr Kunden wechseln

Die Serie von Preiserhöhungen auf dem Strommarkt fördert die Wechselstimmung der Verbraucher. Wie der Verband der Elektrizitätswirtschaft (VDEW) unter Berufung auf eine aktuelle Umfrage mitteilte, haben sich seit Ende 2006 rund 520 000 Kunden einen günstigeren Anbieter gesucht. Jeder fünfte entschied sich für ein Ökostrom-Angebot, sagte VDEW- Hauptgeschäftsführer weiter
  • 353 Leser
AUTOMARKT / Größter Zuwachs in Frankreich

Mehr Neuzulassungen in Europa

Der europäische Automarkt hat im Juli trotz des erneuten Rückgangs in Deutschland zugelegt. Mit annähernd 1,4 Mio. Autos seien in dem Monat in den Ländern des Europäischen Wirtschaftsraumes 7 Prozent mehr Fahrzeuge neu zugelassen worden, als ein Jahr zuvor, teilte der Verband der Automobilindustrie (VDA) in Frankfurt mit. In Westeuropa stieg die Zulassungszahl weiter
  • 403 Leser
HARTZ IV / Vorstoß des Bundesarbeitsministers kommt bei der Kanzlerin nicht gut an

Mindestlohn entzweit die Koalition

Merkel pocht auf Thementrennung - Lafontaine wirft Müntefering falsches Spiel vor
Die SPD will eine Hartz-IV-Erhöhung an die Einführung eines gesetzlichen Mindestlohnes knüpfen. Das sorgt nicht nur beim Koalitionspartner für großen Unmut. weiter
  • 255 Leser
POLEN

Minister entlassen

Zwei Tage nach der Ankündigung von Neuwahlen hat der polnische Ministerpräsident Jaroslaw Kaczynski die Minister seiner Koalitionspartner entlassen. Ihre Posten übernahmen Politiker seiner Partei Recht und Gerechtigkeit PiS. 'Die Arbeit der Koalition ist beendet', sagte der Premier. Vorgezogene Neuwahlen finden voraussichtlich am 21. Oktober statt. weiter
  • 714 Leser
HANDWERK / Bayern sucht schnellsten Bäckergesellen

Mit Geschick zum Sieg

Bayerns Bäcker suchen ihren schnellsten Gesellen. Der zum dritten Mal stattfindende Wettbewerb 'Bayerns schnellster Bäcker' startet heute bei der Allgäuer Festwoche in Kempten mit der Bezirksentscheidung für Schwaben. Die Sieger der anderen Regierungsbezirke sollen bis Dezember ermittelt werden. Bei dem Wettbewerb ist nach Angaben des Veranstalters weiter
  • 197 Leser
VERBRECHEN

Mutter ersticht eigene Tochter

Nach dem gewaltsamen Tod eines 15-jährigen Mädchens in Nürnberg ist gestern Haftbefehl wegen Mordes gegen die 42-jährige Mutter erlassen worden. Nach Angaben eines Justizsprechers gehen die Ermittler davon aus, dass die Frau ihre Tochter im Schlaf mit einem Messerstich getötet hat. Es gebe Anhaltspunkte dafür, dass die Mutter sich das Leben nehmen und weiter
  • 215 Leser

Na sowas . . .

Die mit 113 Jahren älteste Montenegrinerin hat ein Jahrhundert lang geraucht, nun hat sie ihr Laster aufgegeben. Seit sie im vergangenen Jahr erstmals in ihrem Leben krank wurde, hat Huljka Sahic nicht mehr zum Glimmstängel gegriffen, berichten Medien in der Hauptstadt Podgorica. Sahic, seit 50 Jahren Witwe, hat 4 Kinder, 13 Enkelkinder und 38 Urenkel. weiter
  • 484 Leser

Nachgefragt: Schäden durch Schaumstoff?

2003 war die 'Columbia' wegen eines defekten Hitzeschutzschildes verglüht. Ursache war ein abgeplatzes Schaumstoffteil. Auch die jetzt an der ISS angedockte 'Endeavor' hat einen kleinen Schaden. Unser Redaktionsmitglied Sven Kaufmann sprach mit dem Heidenheimer Dr. Gerhard Thiele (54), der 2000 'Endeavor'-Astronaut war. Wie kann Schaumstoff am Hitzeschild weiter
  • 258 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Gegen alkoholfreie Zonen Der Deutsche Brauer-Bund ist gegen alkoholfreie Zonen in Kommunen. Solche Verbote seien unwirksame Drohgebärden, erklärte der Hauptgeschäftsführer Peter Hahn. Der Städte- und Gemeindebund hatte vorgeschlagen, den Alkoholkonsum zum Beispiel an Kinderspielplätzen und Sehenswürdigkeiten zu verbieten. Beste deutsche Uni auf Platz weiter
  • 236 Leser

Pressestimmen: Wichtig ist das Erinnern

DER ERNEUT AUFGETAUCHTE SCHIEßBEFEHL AUS DER EX-DDR BESCHÄFTIGTE AUCH DIE KOMMENTATOREN IM OSTEN:
'Sächsische Zeitung' (Dresden): Nun kann niemand mehr glaubhaft behaupten, dass es in der DDR keine radikalen Tötungs-Anweisungen gegen die eigenen Bürger gab. Hunderte haben den Fluchtversuch (. . .) nicht überlebt. Es gibt aber noch manche frühere Funktionäre des SED-Staates, die eben diesen Schießbefehl leugnen. 'Lausitzer Rundschau' (Cottbus): Was weiter
  • 271 Leser

Radeln für Unicef. ...

...Der Postbote Richard Neugebauer radelte gestern über den Münchner Odeonsplatz. Neugebauer fährt auf seinem Postrad bis zum Freitag von München über Berlin nach Hamburg. Für jeden der 1200 Kilometer leistet die Deutsche Post AG eine Spende von zehn Euro an Unicef. weiter
  • 277 Leser
TENNIS

Reutlingen wahrt Chance

Ausgerechnet beim Außenseiter TV Reutlingen hat Meister Blau-Weiß Halle wohl seine Chance auf die erfolgreiche Titelverteidigung in der Tennis-Bundesliga verspielt. Die Ostwestfalen mussten sich nach 3:1-Führung mit einem 3:3 begnügen und haben nun einen Zähler Rückstand auf die punktgleich führenden Klubs Grün-Weiß Mannheim und Erfurter TC. Als erster weiter
  • 223 Leser
FUSSBALL

Ringen um Ronaldinho

Der spanische Fußball-Renommierklub FC Barcelona hat eine Offerte über 60 Millionen Euro von Champions-League-Sieger AC Mailand für den brasilianischen Star Ronaldinho ausgeschlagen. Das bestätigte der Bruder Ronaldinhos, Roberto Assis, gleichzeitig Berater des zweimaligen Weltfußballers. Ronaldinhos Vertrag in Barcelona läuft bis 2010. weiter
  • 317 Leser
FUSSBALL

Rutemöller für mehr Ausbildung

Erich Rutemöller fordert längere Ausbildungszeiten für künftige Fußball-Lehrer. 'Mir schwebt vor, die Ausbildung auf ein Jahr auszudehnen und sie mit permanenten Hospitationen in der Bundesliga, der 2. Liga und der Regionalliga zu kombinieren', sagte Rutemöller. Die künftigen Fußball-Lehrer sollen auch in ihrer Ausbildung von der Saisonvorbereitung weiter
  • 176 Leser
KIRCHE / Ein Hobby-Archäologe sorgt für Aufsehen

Schlichter Kelch oder Heiliger Gral?

Klingt nach Indiana Jones, doch es ist ein italienischer Hobby-Archäologe am Werk: Das Bodenfresko einer römischen Basilika soll auf den Heiligen Gral hinweisen. weiter
  • 362 Leser
LEBENSMITTEL / Weitere Preiserhöhungen angekündigt

Schokolade teurer

Zu Weihnachten wollen die Süßwarenhersteller höhere Preise vor allem bei Schokolade durchsetzen. Als Grund geben die Hersteller die Teuerung der Rohstoffe an. weiter
  • 406 Leser
BASKETBALL

Schonung für Yoa Ming

Ohne ihren NBA-Star Yoa Ming von den Houston Rockets müssen Chinas Basketballer in den EM-Testspielen gegen Deutschland am Freitag (20.15 Uhr/live im DSF) in Hamburg und Sonntag (15 Uhr) in Mannheim antreten. Der chinesische Verband entsprach dem Wunsch der Rockets, den 2,28 m großen Ming wegen einer Schulterverletzung nicht einzusetzen. weiter
  • 280 Leser
SEGELN / Americas Cup bleibt die Heimat

Schümann steigt bei Alinghi aus

Sportdirektor Jochen Schümann (Penzberg) und das Schweizer Segelsyndikat Alinghi haben sich getrennt. 'Mit Alinghi habe ich eine erfolgreiche und gute Zeit verbracht, jetzt warten neue Herausforderungen. Höchstwahrscheinlich auch im America's Cup, denn der bleibt aus meiner Sicht die ultimative Herausforderung im Segelsport', sagte der Olympiasieger. weiter
  • 234 Leser
TENNIS

Serbe schlägt das Spitzen-Trio

Der 20 Jahre alte Serbe Novak Djokovic hat dem Schweizer Tennis-König Roger Federer den 50. Turniersieg verwehrt. Damit krönte Djokovic das beste Turnier seiner Karriere. weiter
  • 260 Leser

So geht es weiter

In der parteiübergreifenden Debatte um zentrale Schulprüfungen, vornehmlich beim Abitur, wollen sich die Kultusminister der von der Union geführten Bundesländer noch im August auf eine einheitliche Linie verständigen. Im Oktober tagt dann die Kultusministerkonferenz, in der alle Kultusminister vertreten sind. Sie soll über den Unionsvorschlag abstimmen. weiter
  • 288 Leser

SO ISTS RICHTIG: Dzierzynski war Pole

Eine aus Litauen stammende Leserin hat unsere Behauptung zurückgewiesen, Feliks Dzierzynski sei Litauer gewesen. Sie hat Recht: Der Gründer des Sowjet-Geheimdienstes ist zwar am 30. August 1877 auf dem Gut Dzierzynowo bei Vilnius (Wilna) in Litauen geboren worden, das damals zaristisch war, aber als Sohn polnischer Juden. weiter
  • 368 Leser
RADSPORT

Startverbot für Astana

Der Astana-Radrennstall darf nach den Doping-Skandalen der vergangenen Wochen nicht bei der Spanien-Rundfahrt starten. Das teilten die Organisatoren mit. Damit steht auch die Zukunft des Rennstalls, für den auch der Cottbuser Andreas Klöden fährt, weiter in Frage. Teamchef Marc Biver will Ende August entscheiden, ob er seine Arbeit im Team fortsetzt. weiter
  • 206 Leser
JUSTIZ / Junge Frau muss 500 Euro zahlen

Strafe für Sex neben Spielplatz

Liebe am Nachmittag vor den Augen spielender Kinder hat einer jungen Münchnerin 500 Euro Strafe eingebracht. Das Amtsgericht verurteilte die 25-Jährige wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses. Ihr Sex-Partner (40) war kürzlich mit 450 Euro davon gekommen. Er hatte im Gegensatz zu ihr der ersten Vorladung Folge geleistet. Beide hatten sich an einem sonnigen weiter
  • 290 Leser
SCHIESSEREI

Streit geht tödlich aus

Nach dem Tod eines Jugendlichen bei einer Schießerei in Kürnbach (Kreis Karlsruhe) ist gegen den Vater eines der Streithähne Haftbefehl erlassen worden. Der 54-Jährige hatte sich nach Polizeiangaben in die Auseinandersetzung eingemischt und die tödlichen Schüsse abgegeben. Das 16 Jahre alte Opfer gehörte zu einer Gruppe, die einem zwei Jahre älteren weiter
  • 264 Leser
UNFALL / Gleitschirmfliegerin kommt leicht verletzt davon

Sturz endet in den Bäumen

Eine 48-jährige Gleitschirmfliegerin hat am Schwarzwaldberg Kandel bei Waldkirch (Kreis Emmendingen) einen 100 Meter tiefen Absturz fast unverletzt überlebt. Die Frau war in ein Luftloch geraten, hatte aber großes Glück: Der Schirm verfing sich in den Bäumen. Die Fliegerin hing in den Seilen ihres Gleitschirmes, als die Retter der Bergwacht sie fanden, weiter
  • 191 Leser
AFGHANISTAN / Deutscher Bauingenieur bittet Regierung in Berlin um Hilfe

Taliban lassen zwei Südkoreanerinnen frei

Nach dreieinhalb Wochen Geiselhaft haben die radikal-islamischen Taliban erstmals zwei der von ihnen entführten Südkoreanerinnen freigelassen. Das sei ein Zeichen guten Willens, betonten die Entführer. Die beiden Frauen seien krank, ihr Zustand sei aber nicht ernst, sagte der Gouverneur der südostafghanischen Provinz Ghasni, Mehrajuddin Patan. Die Regierung weiter
  • 238 Leser
SERIE / Die Megacitys der Welt (Teil 4) - Heute: Buenos Aires

Tango, Steaks und ein buntes Nachtleben

Die Hauptstadt Argentiniens ist extrem dicht besiedelt, hat aber eine sehr hohe Lebensqualität
Mit einer Art Hassliebe hängen die Bewohner von Buenos Aires, die Porte·os, an ihrem hektischen Moloch. In der Hauptstadt Argentiniens geht es sehr eng zu. Dafür gibt es dort den berühmten Tango, legendär gute Steaks, ein wildes Nachtleben und viele schöne Parks. weiter
  • 274 Leser

Telegramme

Fussball: Bundesligist VfL Wolfsburg hat den Innenverteidiger Jan Simunek vom tschechischen Erstligisten Sparta Prag verpflichtet. Er wurde zuletzt als Kapitän der tschechischen U-20-Nationalmannschaft Vizeweltmeister. Fussball:Bei Bernd Schuster stehen Niederländer besonders hoch im Kurs. Sein spanischer Club Real Madrid verpflichtete in Wesley Sneijder weiter
  • 243 Leser
MICROSOFT

Teuerster Zukauf

Microsoft hat gestern die teuerste Übernahme in der Firmengeschichte abgeschlossen. Der US-Softwareriese übernahm für 6 Mrd. Dollar (4,45 Mrd. EUR) den Internet-Werbespezialisten A-Quantive. Mit der Übernahme will Microsoft im lukrativen Geschäft mit Online-Werbung Anschluss finden an Marktführer Google. Das Windows-Unternehmen liegt bei diesen Einnahmen weiter
  • 347 Leser

THEMA DES TAGES: Streit um zentrale Prüfungen

Eine neue Bildungsdebatte ist entfacht: Sollen Schüler deutschlandweit dieselben Prüfungen absolvieren? Wir berichten, wie die Diskussionslinien verlaufen und welche Politiker warum die verschiedenen Positionen beziehen. Im Interview gibt die FDP-Landesvorsitzende dem Zentral-Abi nur wenig Chancen. weiter
  • 279 Leser

Tierärztin Sandra Baum - von Brigitte Brunner (018. Folge)

18. Folge 'Sie könnten Angela mit den Abrechnungen helfen', sagte er. Etwas Besseres fiel ihm nicht ein. 'Ich glaube kaum, dass sie sich freut, wenn ich mich in ihren Job einmische.' Womit sie nicht die Einzige ist, dachte Leo. Ein Hauch von diesem Gedanken musste sich auf seinem Gesicht widergespiegelt haben, denn plötzlich gab Sandra ihre Angriffsstellung weiter
  • 208 Leser
DONAURADWEG / Tonnenschwerer Brocken aus dem Paulsfelsen herausgebrochen

Unterhalb der Wand herrscht noch immer Lebensgefahr

Nach dem Felssturz im Donautal bleiben die Wege vorerst gesperrt. 'Es könnten jederzeit weitere Brocken herunterbrechen', sagte Bergwacht-Chef Ernst Hagg. weiter
  • 284 Leser
WÜBA

US-Investor will übernehmen

Der US-Versicherer American International Group (AIG) will mit dem Kauf der Württembergischen und Badischen Versicherungs-AG (Wüba) in das Mittelstandsgeschäft einsteigen. Der US- Konzern plant, im Geschäft mit kleinen Firmen zu wachsen. Laut AIG soll das Heilbronner Unternehmen vom New Yorker Finanzinvestor JC Flowers & Co. übernommen werden. Die weiter
  • 344 Leser
FUSSBALL

Van der Vaart will sofort weg

Kapitän Rafael van der Vaart will den Fußball-Bundesligisten Hamburger SV trotz laufenden Vertrages sofort verlassen. 'Ich will unbedingt weg, Valencia ist ein Traum', sagte der HSV-Spielmacher dem Hamburger Abendblatt. Dem 24-Jährigen liegt offenbar ein Angebot des FC Valencia vor. Die Spanier wollen van der Vaart für 14 Millionen Euro aus seinem noch weiter
  • 216 Leser
PFLEGEFALL

Vater will den Sohn vergiften

Ein 72-Jähriger aus dem Oberallgäu hat versucht, seinen schwerbehinderten und pflegebedürftigen 41-jährigen Sohn mit einem Medikamentencocktail zu töten. Nach Angaben der Polizei in Kempten von gestern soll der Mann nach der Tat, die bereits am 10. August geschah, selbst einen zweiten Cocktail eingenommen haben, um seinem Leben ein Ende zu setzen. Die weiter
  • 216 Leser
BAHN

Vermittlung ohne Ergebnis

Die erste Vermittlungsrunde im Bahn-Tarifstreit ist gestern ohne greifbare Ergebnisse zu Ende gegangen. Die Ex-CDU-Spitzenpolitiker Heiner Geißler und Kurt Biedenkopf hatten sich als Vermittler mit den Spitzen der Bahn und der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) getroffen. Über den Fortschritt der Gespräche wurde Stillschweigen vereinbart. weiter
  • 275 Leser
DEUTSCHLAND-TOUR / Damiano Cunego gewinnt 4. Etappe von Singen nach Sonthofen

Voigt verteidigt Gelbes Trikot nur mit Mühe

Rad-Profi Jens Voigt hat die Gesamtführung der Deutschland-Tour verteidigt. Das gelang dem CSC-Fahrer aber nur mit Mühe, zumal seine wichtigsten Helfer ausfielen. weiter
  • 235 Leser
KANU / Tolle WM-Bilanz gibt Mut für Olympia

Volle Fahrt nach Peking

Die WM wurde mit neun Mal Gold so gut wie noch nie beendet. Doch der letzte Paddelschlag war für die deutschen Kanuten gleich der Start für die Olympia-Vorbereitung. weiter
  • 271 Leser
SCHICKERIA / In Saint-Tropez treffen sich im Sommer die Menschen mit genügend Kleingeld

Wo die Reichen und die Schönen ihre Ferien verbringen

Saint-Tropez firmiert weiterhin als ein Tummelplatz der Reichen und der Schönen. Der französische Ort ist ein Aushängeschild der Schickeria. Mit dabei unter den vielen Prominenten ist im Sommer an der französischen Riviera stets US-Schauspieler Jack Nicholson. weiter
  • 235 Leser
GOLF

Woods in der Gluthitze cool

Die kleine weiße Golf-Kugel verschwand als Glücksbringer blitzschnell in seiner Hosentasche. Und der Schweiß floss in Strömen über das entspannte Gesicht, als Tiger Woods nach dem Sieg bei der 89. US-PGA-Championship in der Gluthitze von 43 Grad Celsius seine Fäuste in den Himmel über Oklahoma stieß. Der 31-jährige Weltranglisten-Erste hatte in unwiderstehlicher weiter
  • 228 Leser
DAIMLER / Aufsichtsrat mit der Doppelfunktion zufrieden

Zetsche will Konzern- und Pkw-Chef bleiben

Der Chef des Gesamtkonzerns will auch Chef des wichtigsten Geschäftsbereichs bleiben. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der künftigen Daimler AG, hat wohl viel Freude an seiner Doppelfunktion als Konzernchef und Leiter der Mercedes-Gruppe; sie baut die Marken Mercedes-Benz, Smart und Maybach. Jetzt, nachdem diese PKW-Sparte wieder gut in Fahrt ist, weiter
  • 384 Leser
MISSBRAUCH

Zeuge erneuert Vorwürfe

Im Prozess gegen den früheren Leiter eines Kinderheims in Remchingen (Enzkreis) hat ein junger Mann seine Missbrauchsvorwürfe gegen den 43-Jährigen wiederholt. Zwei weitere ehemalige Heimbewohner sagten vor dem Gericht in Pforzheim aus, sie könnten Übergriffe des Heilpädagogen nicht bestätigen. Die Anklage wirft dem Mann sexuellen Missbrauch von Jugendlichen weiter
  • 211 Leser
ARGENTINIEN / Kein Staatsnotstand gegenüber Privatpersonen

Zwangsvollstreckung ist zulässig

In Deutschland sind Zwangsvollstreckungsmaßnahmen gegen die Republik Argentinien zulässig. Das hat das Oberlandesgericht Frankfurt am Main entschieden. Hintergrund sind Klagen von Inhabern argentinischer Staatsanleihen, deren Rückzahlungsansprüche nicht erfüllt wurden. Die Richter bestätigten damit die ursprünglichen Pfändungs- und Überweisungsbeschlüsse. weiter
  • 367 Leser
INSEKTENGIFT

Zwei Kinder tot

In Saudi-Arabien sind zwei Mädchen durch ein hochgiftiges Insektenspray umgekommen, mit dem ihr Vater Wanzen bekämpfen wollte. Er sprühte die Betten seiner Töchter mit dem Gift ein. Anschließend ging er mit seiner Frau und seinen drei Töchtern in einem Restaurant essen. Später wurde allen Kindern schlecht. Nur eines der Mädchen wurde gerettet. weiter
  • 286 Leser
PREMIERE / Überraschender Abgang des Vorstandschefs

Ära Kofler zu Ende

Premiere-Chef Georg Kofler verlässt den Bezahlsender zum 31. August auf eigenen Wunsch. Sein Nachfolger wird der bisherige Finanzvorstand Michael Börnicke. weiter
  • 358 Leser
NORMALBENZIN

Ölkonzerne in der Kritik

Die Halbierung des Preisvorteils von Normal- gegenüber Superbenzin hat heftige Kritik der Automobilclubs an den Ölkonzernen ausgelöst. 'Es deutet alles auf die mittelfristige Abschaffung von Normalbenzin hin. Super wird das neue, dann aber teurere Normal', sagte der Präsident des Automobilclubs von Deutschland (AVD), Wolfgang-Ernst Fürst zu Ysenburg. weiter
  • 393 Leser

Leserbeiträge (2)

„Das ist absurd“

Zu „Wie sinnvoll ist Wassersparen?“Der Artikel übers Wassersparen ist wohl das Absurdeste, was ich in letzter Zeit gelesen habe. Erst steigen die Wasser- und vor allem die Abwasserpreise konstant und schon aus Kostengründen spart der Bürger Wasser.Und jetzt sind wir schuld an den hohen Preisen! Setzt die Wasser- und vor allem die Abwasserpreise weiter
  • 424 Leser

Wo soll man denn parken?

Zum Artikel „Orion-Gelände“:Die Pläne für dieses Gelände sind sicher sinnvoll und notwendig. Nur eines verstehe ich nicht: Warum will man das bestehende Grosso-Parkhaus abreißen, ohne einen entsprechenden Ersatz einzuplanen? Es ist schade um dieses praktische Parkhaus. Meine Frau und ich haben es immer gerne genutzt. Wo sollen die künftigen weiter
  • 473 Leser