Artikel-Übersicht vom Samstag, 25. August 2007

anzeigen

Regional (43)

Kurz und Bündig
Zur Gerätehaushocketse Heute und morgen lädt die Freiwillige Feuerwehr Alfdorf zur Hocketse am und im Feuerwehrgerätehaus Alfdorf. Beginn ist heute um 17 Uhr. Für Musik, Essen und Trinken ist gesorgt. Am Sonntag gibt es ab 11 Uhr Mittagessen, am Nachmittag im „Café Florian“ Kaffee und Kuchen. An beiden Festtagen ist die Feuerwehrbar ab 20 weiter
  • 135 Leser
Kurz und Bündig
Stadtführung ohne Voranmeldung In Lorch gibt es am Sonntag, 2. September, eine Stadtführung . Interessierte kommen um 14 Uhr zum Treffpunktschild am Bahnhofsvorplatz in Lorch, ohne sich vorher anzumelden. Kosten pro Führung und Person: zwei Euro. weiter
  • 152 Leser
Kurz und Bündig
Höhenfeuer auf dem Stoppelfeld Die Landjugend Leguan Unterkirneck lädt heute ab 18 Uhr aufs Stoppelfeld in Unterkirneck, Richtung Rattenharz. Für Bewirtung im Zelt ist gesorgt. Bei Einbruch der Dunkelheit wird das Feuer angezündet. weiter
  • 168 Leser
Kurz und Bündig
Kirche am Hagerwaldsee Die evangelische Kirchengemeinde Hellershof lädt morgen zum Gottesdienst im Grünen. Beginn ist um 11 Uhr auf dem Zeltplatz bei der Gaststätte am Hagerwaldsee. Die Predigt hält Gemeinschaftspfleger Michael Kroner. weiter
  • 133 Leser
Kurz und Bündig
Wieslauftalexpress Dampfzugfreunde können morgen mit dem Wieslauftalexpress zwischen Schorndorf und Rudersberg pendeln. Nähere Informationen zu Fahrplan und Preisen unter www.dbk-historische-bahn.de. weiter
  • 132 Leser
Wir Gratulieren
SAMSTAG , 25. August:SCHWÄBISCH GMÜNDRuth Christofori, Blöckäckerstraße 25, Herlikofen, zum 78. Geburtstag.Hermann Kollomasnik, Hussenhofer Straße 22, Bettringen, zum 73. Geburtstag.Zilka Julardzija, Weißensteiner Straße 108, zum 71. Geburtstag.Elisabeth Krauter, Willy-Schenk-Straße 17, zum 71. Geburtstag.ESCHACHEmilie Daiss, Heergasse 5, zum 82. Geburtstag.UNTERGRÖNINGENAnastasia weiter
  • 103 Leser
FRAGE DER WOCHE
Thema: Pkw-MautDie Einführung der Pkw-Maut auf deutschen Autobahnen wird diskutiert. Die GT wollte wissen: Was halten Sie von einer Auto-Mautpflicht auf Autobahnen? Sind Sie für eine Vignettenlösung oder für eine individuelle Abrechnung der gefahrenen Kilometer? Sollten Autofahrer an anderer Stelle entlastet werden?Von Sarah Huynh weiter
Polizeibericht
Exhibitionist aufgetretenSchwäbisch Gmünd. Gegen Mitternacht trat an der Bushaltestelle beim Schleckerland gegenüber zwei Mädchen ein Exhibitionist auf. Der 30 bis 35 Jahre alte Mann machte die Mädchen auf sich aufmerksam und ließ dann die Hosen runter. Als die Mädchen davon rannten, ging er ihnen ein Stück hinterher. Er trug ein weißes T-Shirt, eine weiter
  • 122 Leser
Kurz und Bündig
Hesse-Stadt Calw im Nordschwarzwald war Heimatstadt des Dichters und Nobelpreisträgers Hermann Hesse. In diese Stadt unternimmt der Teff Spitalmühle am Mittwoch, den 19. September eine Tagesfahrt. Die Abfahrt ist um 8 Uhr in der Ledergasse (Betten Kraus) und die Rückkehr um 17.30 Uhr an gleicher Stelle.Anmeldungen nimmt die Spitalmühle bis zum 12. September weiter
Kurz und Bündig
Computerschreiben Der PC ist schon in der Grundschule selbstverständlich, eine systematische Erarbeitung des Tastaturfeldes findet in aller Regel jedoch nicht statt. Methodik und Didaktik des Kurses sind sehr gut auf Kinder, Jugendliche und Erwachsene anwendbar. An insgesamt vier Nachmittagen, jeweils montags und mittwochs von 14 Uhr bis 17 Uhr im Kolping-Bildungszentrum weiter
Kurz und Bündig
Renteninfo Die nächsten Sprechtage der Rentenversicherung in Schwäbisch Gmünd finden an folgenden Tagen statt: am 05., 12., 19. und 26. September jeweils von 8.30 bis 12 Uhr und von 13 bis 15.30 Uhr im städtischen Sozialamt. Terminvereinbarung unter (07171)603-5028 ist erforderlich. weiter
  • 340 Leser
Überwachung Ein Tempokontrolltrupp der Gmünder Polizei überwacht zurzeit den Verkehr mit einem Laser

„Erschreckend“ viele Raser

Rund 9800 Raser hat die Stadt im vergangenen Jahr in Gmünd „geblitzt“, die Polizei im Ostalbkreis weitere 1000. „Dieses Jahr werden es sicher mehr“, sagt Pressesprecher John Brauer von der Polizeidirektion Aalen. Denn die Gmünder Polizei überwacht seit einigen Tagen verstärkt. weiter
  • 118 Leser
Öffentlicher PersonenNahverkehr Stuttgarter Straßenbahnen haben das Benutzertableau an den Fahrscheinautomaten überarbeitet

Ab sofort auch mit „Hunde-Taste“

Ein neues „Gesicht“ wird den Kunden an den SSB-Ticketautomaten noch in diesem Jahr auffallen: Die gedruckte Anleitung auf den Geräten, das so genannte Benutzertableau, ist überarbeitet worden. Auch die Gestaltung der Tasten wurde vereinheitlicht. Und der Bildschirm am Automat „führt“ nun Benutzer durch die einzelnen Bedienungsschritte. weiter
  • 119 Leser
Prediger CDU-Fraktion will nach der Sommerpause den großen Umbau ankurbeln – Trennung von Museum und bürgerschaftlichen Räumen als Ziel

Abschied vom Gemischtwarenladen

Der große Prediger-Umbau kann schneller kommen als jüngt noch erwartet. Die CDU-Fraktion fordert von der Verwaltung noch im Herbst die Vorlage eines Planungskonzepts, will im Frühjahr 2008 den Gestaltungswettbewerb beschließen. weiter

Alkohol und Auto: Neue Info-Gruppe

ostalbkreis   Die Psychosoziale Beratungsstelle für Suchtkranke und -gefährdete in der Weidenfelder Straße in Aalen bietet ab Donnerstag, 11. Oktober, eine neue Info–Gruppe bei alkoholbedingtem Entzug der Fahrerlaubnis an. Dieses Angebot wendet sich an Menschen, denen der Führerschein entzogen wurde, weil sie 1,6 Promille und mehr oder weiter
  • 221 Leser
Guten Morgen

Auch der Gaumen

Jede Menge Kochsendungen, jede Menge Experten und jede Menge neuer Wortschöpfungen rund ums Essen. Dazwischen immer wieder ein alter Spruch: „Das Auge isst mit.“ Etwas Petersilie drauf, damit der Satz seine Berechtigung hat. Vielleicht noch ein Stückchen Gurke oder Tomate. Ganz wie einst bei Mutter, die einen so dekorierten Teller auf den weiter

Bauernmarkt in der Ferienzeit

Gschwend-Mittelbronn   Heute von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr ist der traditionelle Bauernmarkt beim Dorfhaus in Mittelbronn. Durch die diesjährige reichhaltige Obst- und Gemüseernte gilt es ein großes Angebot an Selbsterzeugnissen zu vermarkten. Wie üblich, werden auch Kaffee und Kuchen angeboten. weiter
  • 187 Leser
eu-chemikalienverordnung reach IHK-Umweltnachrichten leisten umfassende Hilfe

Betroffenheit wird unterschätzt

Die neue EU-Chemikalienverordnung REACH ist ein äußerst komplexes und umfangreiches Regelwerk. Es betrifft nahezu das gesamte produzierende Gewerbe. Jedoch werden dessen Auswirkungen von den Unternehmen vielfach noch unterschätzt. Mit ihren Umweltnachrichten bietet die IHK dazu wertvolle Informationsangebote. weiter
  • 238 Leser

Betrügerische Wahrsagerinnen

ostalbkreis   In letzter Zeit wurden mehrere Fälle bekannt, bei denen Bürger vor allem aus nordschwäbischen Landkreisen durch betrügerische Wahrsagerinnen geschädigt wurden. Laut Polizei laufen derzeit Ermittlungen in Baden-Baden gegen eine 46-jährige Frau. In insgesamt 47 Fällen habe die „Wunderheilerin“ völlig überhöhte Bezahlungen weiter
  • 109 Leser
Im Blick: Zum Predigr-Umbau

Die Zeit ist günstig

Februar 2001: Der Gmünder Gemeinderat beschließt den Prediger-Umbau und die Aufteilung in die Bereiche Museum und bürgerschaftliche Räume. In der Folge magere Haushaltsjahre und viele neue Aufgaben. Der Prediger muss hinten anstehen. Februar 2008: Die sieben mageren Jahre sind vorbei. Warum nicht jetzt die große Predigerlösung realisieren. Viele gute weiter
  • 120 Leser
STADTVILLEN: Königsturmstraße 14 – ein Wohn- und Fabrikgebäude in Gold- und Silbeschmiedehand

Feine Silberwaren und schönes Wohnen

Von dem Bijouterie-Fabrikanten Johann Unger übernahm der Silberwarenfabrikant Gottlieb Kurz vor gut 100 Jahren das stattliche Haus mit angegliedertem Fabrikanbau. Schmuck und Silber und das bunte Treiben einer großen Familie prägten die gute Gmünder Adresse. In der Familiengeschichte blättert Solveig Kurz. weiter
Bartholomäusmarkt Am Montag in Bartholomä

Festtag für die ganze Gemeinde

Bartholomäusmarkt ist am kommenden Montag. Der traditionelle Markt findet wie jedes Jahr am Montag nach dem Fest des heiligen Bartholomäus statt. weiter

Frischer Wind - total rauchfrei

Schwäbisch Gmünd   Wie schon in den Jahren zuvor veranstaltet das Aktionsbündnis „Freiheit heißt ohne“ eine Aktion für Kinder und Jugendliche. Total rauchfrei und mit frischem Wind laden die Psychosoziale Beratungs- stelle der Caritas und der Gmünder Drachenverein zum Drachensteigen ein. Am Sonntag, dem 2. September können von weiter

Gartenfest am Sonntag

Heuchlingen   Der Obst- und Gartenbauverein Heuchlingen bietet wieder sein beliebtes traditionelles Gartenfest. Dieses ist am morgigen Sonntag, 26. August, ab 14 Uhr im vereinseigenen Gütle an der Mögglinger Straße in Heuchlingen. Wer ein Gartenfest „wie früher“ mag, ist dort an der richtigen Adresse, so der Verein in einer Mitteilung. weiter

Killesberg-Messesteg wird abgerissen

Stuttgart   Der Messesteg auf dem Stuttgarter Killesberg wird am Wochenende abgerissen. Die Abbauarbeiten laufen seit gestern Abend. Der Messesteg über der Stresemannstraße hatte die Hallen am alten Messegelände verbunden. Mit dem Abriss beginnt die Neugestaltung des bisherigen Messegeländes auf dem Killesberg. weiter
  • 218 Leser

Leinzeller Senioren besuchen das Mercedes-Benz-Museum

Ein Augustausflug führte die Seniorengemeinschaft Leinzell nach Neckartenzlingen zur Firma Adler. Während für das leibliche Wohl gesorgt wurde, zeigten auf dem Laufsteg weibliche wie auch männliche Models die kommende Herbst- und Wintermode. Nach einem Streifzug durch das Modehaus kamen die Senioren teils gut betütet zum Bus. Die Weiterfahrt nach Stuttgart weiter
  • 112 Leser
Brand Feuer in Mehrfamilienhaus in der Schwerzerallee endet glimpflich

Matratze ging in Flammen auf

Glimpflich endete ein Zimmerbrand, der sich gestern in einem Mehrfamilienhaus in der Schwerzerallee ereignete. Ernsthaft verletzt wurde niemand. weiter
  • 114 Leser
Ferien Eltern und Kinder verbringen Nachmittag im Paulushaus

Mit Eltern spielen

Schönes Wetter, Sport, Spiel und Spaß. Das Paulushaus lud gestern Eltern ein, den Nachmittag spielend mit ihren Kindern zu verbringen. Leider besuchten aber nur wenige den Eltern-Hobby-Tag. weiter
  • 114 Leser

Montagswanderung ins Hölltal

Lorch   Die Montagswanderer der Ortsgruppe Lorch des Schwäbischen Albvereins wandern diesen Montag von Lenglingen ins Hölltal. Dazu fahren sie mit dem Bus um 13.30 Uhr in Lorch am Schillerplatz ab. Von Lenglingen führt die Tour sie über Reitprechts und Hochstett ins Hölltal, wo eine Einkehr im Schützenhaus geplant ist. Beim Musikerheim in weiter
AKTION SICHERER SCHULWEG Auch Schulbus fahren will gelernt sein

Nicht drängeln oder rempeln

Wenn das neue Schuljahr am 10. September beginnt, werden viele Abc-Schützen nicht zu Fuß zur Schule gehen, sondern wegen der großen Entfernung mit dem Bus fahren müssen. Damit die Kinder sicher hin und wieder zurück kommen, rät die Polizei den Eltern, mit künftigen Erstklässlern die Strecke mehrfach mit dem Schulbus abzufahren. weiter
  • 118 Leser

Schlag gegen Menschenhandel

Stuttgart/Köln   Die Polizei hat am Donnerstag in Stuttgart und Köln zwei Männer festgenommen. Wie die Polizei am Freitag berichtete, sei im Südwesten ein 38-Jähriger festgenommen worden, der seit Jahren junge Frauen aus Osteuropa zur Prostitution gezwungen sowie mit mindestens 1,8 Kilogramm Kokain gehandelt haben soll. In Köln wurde ein 35-Jähriger weiter
  • 107 Leser
Schwäbischer Albverein

Spielplatz ist jetzt fertig

Nun ist er fertiggestellt und steht zur Nutzung bereit: der neue Kinderspielplatz am Wanderheim des Schwäbischen Albvereins oberhalb des Laubachstausees in Abtsgmünd. Heute wird er eingeweiht. weiter
  • 100 Leser
SERIE Walter Zepf leitete 36 Jahre lang als Bürgermeister die Geschicke in Spraitbach

Statt Gemeinde wird Garten gestaltet

Ortskernsanierung, Kohlsporthalle oder der Kindergarten – viele Projekte hat Walter Zepf als Bürgermeister der Gemeinde Spraitbach von 1958 bis 1994 gestaltet und organisiert. Die Kommunalpolitik interessiert ihn heute noch. Doch gestalterisch wird er nur noch in Haus und Garten tätig. weiter
  • 112 Leser
exkursion 30-köpfige Delegation aus dem Regierungspräsidium Stuttgart besucht das „Haus des Lernens“ in Romanshorn

Viel Freiheit statt „7-G-Unterricht“

Das erste „Haus des Lernens“ hat er 1980 in Romanshorn gegründet – als „staatlich nicht genehmigte Privatschule.“ Aus den damals 50 „Lernpartnern“, wie Pionier Peter Fratton seine Schüler nennt, sind heute über 2100 geworden. Inzwischen gibt es 14 Lernhäuser in Europa und darüber hinaus. Viele Ideen werden kopiert. weiter

Wanderung am Abend

Iggingen   Die nächste meditative Wanderung in Iggingen wird eine Abendwanderung sein. Am Mittwoch, 12. September, ist um 18.30 Uhr Treffpunkt an der Kreuzung Schießgasse / Straße zum Wasserturm. Anmeldung bei Ingrid Hammel, Tel. (07175) 6209. weiter
  • 179 Leser
Kinderferienprogramm Angebot der evangelischen Kirchengemeinde in Göggingen

Warmes Material an kaltem Augusttag

Wie in jedem Jahr hat die Gemeinde Göggingen mit Unterstützung der Vereine und privater Einrichtungen ein abwechslungsreiches Kinderferienprogramm zusammengestellt. weiter
GEWÄSSER Wie sich das Auf und Ab der Temperaturen an den Badeseen auswirkt

Wasser gut – Wetter durchwachsen

Zwei Tage ist es warm, dann wieder kühl bei Regen – das Wetter diesen Sommer ist für die Kioskbetreiber an den Badeseen nicht verkaufsfördernd. Denn „die Leute kommen erst, wenn es längere Zeit am Stück schön war“, sagt Martin Knödler vom Kiosk in Plüderhausen. Schade, da die Wasserqualität der Seen dieses Jahr vergleichsweise gut weiter
  • 147 Leser

Weinfest für Kenner und Genießer

WinnendeN   Seit gestern und noch bis 27. August steht der Marktplatz in Winnenden ganz im Zeichen des Weines. Im Mittelpunkt steht in diesem Jahr der Lemberger. Aus insgesamt fünf Lembergern kann das Publikum seinen Lieblingswein wählen. Am Montag wird der Siegerwein vorgestellt. Die Weingüter Häußer, Lorenz, Luckert, Siegloch-Klöpfer sowie weiter
  • 140 Leser

Regionalsport (7)

FUSSBALL Oberliga

Erster Saisonsieg: FC Normannia gewinnt 3:2

Es war ein glücklicher Sieg, aber auch ein verdienter: Beim 3:2 (2:1) des FC Normannia gegen die bis dahin ebenfalls sieg- und punktlosen Freiberger hatten die Gmünder Glück, dass Freibergs Jose Macias beim Stand von 2:2 einen Elfmeter übers Tor schoss. Andererseits hatten sich die Gmünder den Sieg am Ende auch verdient, durch eine starke kämpferische weiter
  • 133 Leser
FUSSBALL Regionalliga

VfR ballert sich an die Spitze

Der VfR Aalen ist neuer Tabellenführer der Fußball-Regionalliga Süd. Beim bisherigen Zweiten Wacker Burghausen gewann die Mannschaft um Trainer Edgar Schmitt mit 4:1 (2:0). Nachdem in der Anfangsphase auf beiden Seiten einmal die Latte gerettet hatte, war es Marcus Steegmann, der mit einem abgefälschten Schuss den gegnerischen Keeper überlistete. Marco weiter
  • 133 Leser
sportnachrichten
Häfner spielt in LemgoHANDBALL Es ist eine faustdicke Überraschung zu Beginn der Handball-Bundesliga-Saison: Kai Häfner wurde von Trainer Velimir Petkovic in den Kader von Frisch Auf Göppingen berufen. Der 18-jährige Gmünder, der eher mit einer Nominierung für die Zweitliga-Mannschaft des TV Bittenfeld gerechnet hatte, ist bereits in Lemgo. Sollte er weiter
  • 119 Leser
fussball Oberliga – FC Normannia kann auf Mark Mangold bauen

Kapitän kehrt zurück

Wenn der Oberligist FC Normannia Gmünd heute um 15.30 Uhr auf den SGV Freiberg trifft, wird der Kapitän aller Voraussicht nach in die Startelf zurückkehren: Mark Mangold ist wieder fit. Auch Beniamino Molinari kann Trainer Zorniger einsetzen. weiter
  • 102 Leser
handball Benefizspiel – TSB Gmünd bezwingt TSV Alfdorf mit 26:23 / Michael Hieber an der Schulter verletzt

Torwart macht Sieg perfekt

Im Ligabetrieb haben sie sich oft verbissene Kämpfe geliefert. Gestern war das anders: Landesligist TSV Alfdorf und Württembergligist TSB Gmünd trennten sich im Handball-Benefizspiel zu Gunsten des TSV-Jugendspielers Felix Günther mit 23:26 (8:14). weiter
  • 148 Leser

TV Wetzgau ist heiß auf die Bundesliga

In genau drei Wochen geht es wieder los: Der TV Wetzgau empfängt am Samstag, den 15. September den FC Bayern München zum Saisonauftakt der Kunstturn-Bundesliga. Dass die Wetzgauer schon heiß auf die neue Runde sind, haben sie am gestrigen Abend bewiesen – bei einem Schauwettkampf in der Großsporthalle. Das Gmünder Publikum war eingeladen, den weiter
fussball Mario Gomez kommt am Mittwoch zu Sport Klingenmaier

VfB-Star hautnah

Gegen den MSV Duisburg will er heute sein Comeback geben. Nur vier Tage später wird er in Heuchlingen erwartet. Fußball-Nationalspieler Mario Gomez vom Deutschen Meister VfB Stuttgart kommt am Mittwoch gegen 17 Uhr für zwei Stunden zu Sport Klingenmaier. Er wird Autogramme schreiben und Fragen beantworten. weiter
  • 272 Leser

Überregional (109)

RAD / Astana-Teammanager Biver vor Weltverband UCI

'Kein systematisches Doping'

Marc Biver, Teammanager des Rennstalls Astana, hat bei seiner Aussage vor dem Radsport-Weltverband (UCI) systematisches Doping bestritten. 'Ich habe wiederholt, dass es in unserem Team kein organisiertes Doping gab. Und ich habe mich bemüht, ihnen ein Programm vorzulegen, das in Zusammenarbeit mit Swiss Olympic aufgestellt wird', sagte Biver. Seit Anfang weiter
  • 214 Leser
GRIECHENLAND / Viel zu trocken und zu windig auf dem Peloponnes

13 Tote: Die Lage ist dramatisch

Auch Urlaubergebiete betroffen - Dörfer evakuiert - Böen behindern Löschflugzeuge
Bei extremer Trockenheit und starken Winden sind in Griechenland abermals mehrere Waldbrände ausgebrochen. 13 Menschen starben. Es brannte auch im Urlaubergebiet Lagonissi. Dramatisch ist auch die Lage in Elefsina, wo sich eine der größten Ölraffinerien befindet. weiter
  • 288 Leser
NAHVERKEHR / Bürgerbegehren für umfassenden Umbau des Königsplatzes

Aktion gegen Denkverbot Nötige Unterschriften sind gesammelt - Staatsanwalt ermittelt

Der Umbau des Königsplatzes in Augsburg ist nach wie vor umstritten. Doch das angestrengte Bürgerbegehren ist soeben auf die Zielgerade eingebogen. Die Initiatoren gehen davon aus, am Montag die für den Bürgerentscheid nötigen Unterschriften vorlegen zu können. weiter
  • 327 Leser

Amtliche und gefühlte Inflation

Inflation ist eigentlich eine objektive, weil statistisch gemessene Größe. Sie drückt die Preissteigerungen in einem Zeitraum im Vergleich zu einer Vorperiode aus. Mit der Umstellung der D-Mark auf den Euro tauchte plötzlich das Phänomen der 'gefühlten Inflation' auf. Die Leute empfinden Verteuerungen weit stärker als sie tatsächlich sind. Das hängt weiter
  • 376 Leser
BOMBENATTRAPPEN / Frau von Montag an vor Gericht

Angst im 'Alpenland'

Mit Bombenattrappen in Zügen und Bahnhöfen wollte sie die Bevölkerung in Angst und Schrecken versetzen. Von Montag an steht die Frau in München vor Gericht. weiter
  • 291 Leser
PREISERHÖHUNGEN / Mit Milchprodukten hat es angefangen, seither vergeht kaum ein Tag ohne neuen Ankündigungen

Anhaltende Aufgeregtheiten

Konsumforscher und Ökonomen bleiben gelassen: 'Aufmerksamkeit bei Lebensmitteln besonders hoch'
Die angekündigte Milchpreiserhöhung war der Beginn einer Reihe ähnlicher Absichtserklärungen. Auch Brot und Bier, Fleisch und Nudeln sollen teuerer werden. Während Verbraucher die große Teuerungswelle sehen, bleiben Experten gelassen: Lebensmittel sind immer noch billig. weiter
  • 514 Leser
ÖLMARKT / Russland hält Lieferverpflichtungen nicht ein

Anhaltende Ausfälle

Die Ölimporte aus Russland stocken erneut. In der Raffinerie im ostdeutsche Schwedt bleiben die Liefermengen seit Wochen hinter den Vereinbarungen zurück. weiter
  • 527 Leser
PROZESS / 37-Jähriger muss sich wegen Missbrauchs seiner Nichte verantworten

Anklage und Verteidigung rufen nach Haftstrafe für Kinderschänder

Im Prozess wegen Kindesmissbrauchs und Kinderpornografie soll der 37-jährige Angeklagte für vier Jahre und zehn Monate in Haft. Dieses Strafmaß forderten Staatsanwaltschaft und Verteidigung gestern übereinstimmend vor dem Landgericht Stuttgart. Der Mann aus Rutesheim (Kreis Böblingen) hatte vor Gericht gestanden, seine seinerzeit zehn Jahre alte Nichte weiter
  • 391 Leser
SIEMENS

Auch Manager gefeuert

Dem Siemenschef in China, Richard Hausmann, sind nach eigenen Angaben keine größeren Korruptionsfälle im China-Geschäft bekannt. 'Nicht, dass wir wüssten', sagte Hausmann in Peking. Sein Unternehmen gehe konsequent gegen Korruption vor. Unter den 20 in den vergangenen zwölf Monaten wegen Unregelmäßigkeiten entlassenen Mitarbeitern in China seien auch weiter
  • 427 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·BUNDESLIGA, 3. Spieltag VfL Bochum - Hamburger SV 2:1 (1:0) Tore: 1:0 Sestak (45.), 2:0 Imhof (83.), 2:1 van der Vaart (86., Foulelfmeter). - Rote Karte: Kompany (H./60.) wegen groben Foulspiels. - Zuschauer: 30 549. Tabellenspitze: 1. VfL Bochum 3/7, 2. FC Bayern 2/6, 3. Hamburger SV 3/6, 4. Schalke 04 2/4, 5. Arm. Bielefeld 2/4, 6. Eintr. weiter
  • 343 Leser
BUNDESLIGA

Aufsteiger geht am Stock

Nach dem internationalen Schaulaufen unter der Woche steht in der Fußball-Bundesliga nun wieder die Suche nach dem Bayern-Jäger an. Eine Rolle wie geschaffen für Schalke 04. Zumal die Königsblauen vom Erfolgserlebnis ihrer Nationalspieler beim Länderspiel in England profitieren können. Morgen in Wolfsburg stehen die Ansprüche auf dem Prüfstand. Beim weiter
  • 244 Leser
FORSCHUNG

Aus für Rothaarige

Rothaarige sind laut einer Studie vom Aussterben bedroht. Bis 2100 könnten sie verschwunden sein, wie die Zeitschrift 'National Geographic Deutschland' berichtet. Die Träger der Karottenkopf-Gene finden sich in Zeiten globaler Vermischung demnach immer seltener zu Paaren zusammen. Ein prominenter Rothaariger ist der britische Prinz Harry. weiter
  • 440 Leser
ERMITTLUNGEN

Baby ausgesetzt

Ein neugeborener Säugling ist gestern Morgen vor einem Krankenhaus in Heidelberg ausgesetzt worden. Der kerngesunde Bub war Polizeiangaben zufolge nur zwei bis drei Stunden alt, als er gefunden wurde. Das Körbchen mit dem Baby war so platziert worden, dass das Kind wenige Minuten nach dem Abstellen entdeckt werden musste. weiter
  • 373 Leser
HUNDEANGRIFF

Besitzerin ermittelt

Mit Hilfe von Zeugenhinweisen hat die Polizei die Besitzerin des Berner Sennenhundes ermittelt, der vor drei Wochen auf einem Spielpatz in Ulm zwei zehn und elf Jahre alte Mädchen angefallen hatte. Die 49-Jährige werde wegen fahrlässiger Körperverletzung angezeigt, teilte die Polizei mit. Der nicht angeleinte Hund hatte die Mädchen in Nacken und Hals weiter
  • 592 Leser
GUATEMALA / Nur wenig Chancen, gegen illegale Adoptionen vorzugehen

Blühender Handel mit Neugeborenen

In Guatemala blüht der illegale Handel mit Neugeborenen. Sie werden an zahlungskräftige Ausländer verkauft, die diese Kinder adoptieren. Möglich machen das die laschen Gesetze Guatemalas. Dass sich in dem mittelamerikanische Land etwas ändert, glauben nur wenige. weiter
  • 373 Leser
KINDERPORNOGRAFIE

Bürgermeister suspendiert

Wegen Verbreitung von Kinderpornografie ist der Bürgermeister von Bühlertal vorläufig vom Dienst suspendiert worden. Das teilte das Landratsamt Rastatt mit. Gegen den Rathauschef sei ein rechtskräftiger Strafbefehl des Amtsgerichts Baden-Baden ergangen, hieß es. Bürgermeister Michael Stockenberger bestreitet die Vorwürfe. Er habe den Strafbefehl in weiter
  • 326 Leser
KULTURPOLITIK / Goethe-Institut will in China expandieren

Das Interesse an Deutschunterricht ist riesig

Das Goethe-Institut baut in China aus. 'Für uns ist China ein Schwerpunktland', sagt Generalsekretär Hans-Georg Knopp. Denn China sei inzwischen der wichtigste Wirtschaftspartner in Asien, Deutschland der wichtigste Partner Chinas in Europa. 'Die Nachfrage nach Deutschunterricht ist riesig', berichtet Knopp. Derzeit besuchen 25 000 chinesische Studenten weiter
  • 296 Leser
IRAK / Schon die dritte Partei zieht ihre Minister zurück

Das Kabinett zerfällt

Regierungschef Al-Maliki kämpft um politisches Überleben
Die Koalition des irakischen Regierungschefs Nuri Al-Maliki löst sich weiter auf. Die Partei Ijad Allawis kündigte an, ihre fünf Minister zurückzuziehen. Dies hatten schon zwei Parteien getan. Die Regierung sei nicht in der Lage, effektiv zu regieren, hieß es bei US-Geheimdiensten. weiter
  • 403 Leser
PROZESS / Mildere Strafe für die Eltern erwartet

Dennis Tod und die Versäumnisse

Es geht auch um das Behördenversagen
Die Mitschuld der Behörden am Tod des verhungerten sechsjährigen Dennis spielt eine große Rolle. Das erste Urteil gegen die Eltern war teilweise aufgehoben worden. weiter
  • 376 Leser
REGIERUNGSPROGRAMM / Fahrplan für die kommenden zwei Jahre

Der Aufschwung soll allen nutzen

Fachkräfte sollen leichter zuwandern dürfen - Kritische Stimmen zum Klimapaket
Die Bundesregierung hat ein Arbeitsprogramm von 50 Punkten bis zur Wahl 2009 umrissen. Sie will mehr Bürger am Aufschwung teilhaben lassen. weiter
  • 388 Leser
GELD / Banken und Post bieten Kreditkarten mit Urlaubsfotos sowie persönliche Briefmarken

Der volle Kleiderschrank in der Geldbörse

Bedrucktes Plastikgeld, Briefmarken mit dem eigenen Porträt: Die Individualisierung macht vor der Geldbörse und dem Briefumschlag nicht halt. Banken bieten als besonderen Service Kreditkarten mit persönlichem Foto an, die Post druckt Marken nach Wunsch. weiter
  • 507 Leser

Der Wortlaut des Bürgerbegehrens

Juristen streiten in der Debatte um das Augsburger Bürgerbegehren um den Wortlaut der Fragestellung. Ob es sich um eine zulässige Formulierung handelt, ist bislang noch nicht definitiv geklärt. Laut dem regierenden Regenbogenbündnis wird im Bürgerbegehren etwas gefordert, was vom Stadtrat schon längst per Mehrheitsbeschluss vorangetrieben worden ist. weiter
  • 252 Leser
TURNEN

Die Japaner üben schon

Am 1. September beginnen in Stuttgart die Weltmeisterschaften der Turner. Die Sportler trudeln langsam ein und werden am Flughafen von Valeri Belenki erwartet. Der Weltmeister von 1989 ist in der Landeshauptstadt längst heimisch, als Nachwuchstrainer zudem geschätzt. Zusammen mit dem Leiter des Stuttgarter Kunstturn-Forums, Michael Breuning, weist er weiter
  • 330 Leser
SOMMERSERIE / Das Zeppelin-Museum 70 Jahre nach der Katastrophe von Lakehurst

Ein großes Haus der Luftfahrt

Das Faszinosum eines Mannes und seines Werks - Einblick in Technik und Geschichte
Das Zeppelin-Museum in Friedrichshafen ist ein beliebtes Ausflugsziel. Es ist ein Haus der Technik und der Unternehmensgeschichte, weniger der Kunst. Der Besucher sieht viel Spannendes, doch manchmal fühlt er sich als technischer Laie ein wenig allein gelassen. weiter
  • 299 Leser
REGIERUNG / FDP dringt auf Leistungslohn für Landesminister

Einbußen oder Zuschläge

Schuldenmacher sollen weniger Geld erhalten - CDU skeptisch
Die FDP drängt die CDU, rasch einen Leistungslohn für Landesminister einzuführen. Danach müssten Kabinettsmitglieder beim Verfehlen vereinbarter Ziele mit weniger Gehalt rechnen. Der skeptische Koalitionspartner will das Vorhaben 'prüfen', die Opposition ist dagegen. weiter
  • 327 Leser
URAUFFÜHRUNG / Tragikomisches Stück über Münchner Schickeria-König

Einsam im Rüschenbett

Moshammers Leben als bizarre Oper in Berlin
Zweieinhalb Jahre nach seinem gewaltsamen Tod ist der Münchner Modemacher und Medienstar Rudolph Moshammer in Berlin als Kunstfigur wieder auferstanden: Die Neuköllner Oper brachte das Leben des exzentrischen Schickeria-Königs tragikomisch auf die Bühne. weiter
  • 373 Leser
MUSEEN / München zeigt barocke Hofkultur neu

Elfenbein ist erste Sahne

Während der Sanierung des Westflügels präsentiert das Bayerische Nationalmuseum München zum Trost des Publikums besondere Schätze barocker Hofkultur. weiter
  • 373 Leser
FINANZEN / Kommunen stecken Millionen in die Sanierung ihrer Schulen

Endspurt auf den Ferien-Baustellen

Mit Bauprojekten für mehrere dutzend Millionen Euro werden in den Sommerferien Schulen im Südwesten saniert. Handwerker können sich über viel Arbeit freuen. weiter
  • 346 Leser
FERNSEHEN / Vor 40 Jahren kam Farbe auf die Bildschirme

Erst eine Panne, dann ein Siegeszug

Lang, lang ists her. Genau 40 Jahre. Am 25. August 1967 wurden per Knopfdruck aus Schwarzweiß-Sehern Farbgucker - zumindest aus denen, die es sich leisten konnten. weiter
  • 355 Leser
KONSUMGÜTER / Frankfurter Branchenmesse Tendence präsentiert sich ökobewusst

Ethische Qualität und Langlebigkeit wieder modern

Die Wegwerf-Mentalität gehört aufs Abstellgleis. Für die Ausstattung der eigenen vier Wänden sollen künftig Langlebigkeit und Nachhaltigkeit gelten. Auf der Frankfurter Konsumgütermesse Tendence Lifestyle präsentieren sich die Hersteller ökobewusst. weiter
  • 533 Leser
LANDESMINISTER

FDP drängt auf Leistungslohn

Die FDP Baden-Württemberg drängt den Koalitionspartner CDU zur raschen Einführung leistungsbezogener Elemente bei der Ministerbesoldung. 'Das zuständige Staatsministerium soll endlich tätig werden', forderte FDP-Landeschefin Birgit Homburger gegenüber der SÜDWEST PRESSE eine Regelung möglichst noch in diesem Jahr. Danach soll das Gehalt der Kabinettsmitglieder weiter
  • 393 Leser
MUMIFIZIERT

Frau zwei Jahre tot im Sessel

Eine tote Frau hat in der 5000-Einwohner-Gemeinde Seefeld im Landkreis Starnberg ganze zwei Jahre lang in ihrem Sessel gesessen, weil ihr Sohn vergessen hatte, sich um die Beerdigung zu kümmern. Erst durch eine Nachfrage von Nachbarn sind Rathaus und Polizei jetzt auf den Fall aufmerksam geworden. Die Beamten fanden die Tote mumifiziert in ihrem Sessel, weiter
  • 318 Leser
AUSREISSER / Nach neuerlichem Unfall mit Känguru ist klar: Skippi lebt

Freudensprung in die Freiheit

Känguru Skippi lebt: Gerda Leichtle vom Alpakahof bei Bad Wurzach hat das Tier in der Nacht zum Freitag nach einem Unfall identifiziert. Einfangen ließ es sich aber nicht. weiter
  • 344 Leser
ALPEN / Zwei polnische Bergsteiger tödlich verunglückt

Fünfer-Seilschaft stürzt in Gletscherspalte

Zwei Bergsteiger aus einer fünfköpfigen polnischen Seilschaft sind am Großglockner in Österreich ums Leben gekommen. Zwei weitere Alpinisten wurden beim Sturz in eine Gletscherspalte schwer verletzt. Wie ein Polizeisprecher in Klagenfurt, der Hauptstadt des Bundeslandes Kärnten, berichtete, bestand die Gruppe aus drei Männern und zwei Frauen. Der Zwischenfall weiter
  • 302 Leser
BMW

Für Studenten die Top-Adresse

Studenten an deutschen Hochschulen haben BMW zum beliebtesten Arbeitgeber gekürt. In einer Umfrage unter 15 000 Studenten der Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften an 107 deutschen Hochschulen kurz vor dem Examen wurde der Autokonzern von beiden Fachrichtungen auf Platz 1 gewählt. Es folgen Audi und Porsche bei Ingenieuren, beziehungsweise Porsche weiter
  • 461 Leser
FRÜHCHEN

Geburt über den Wolken

Alfie ist ein Geschenk des Himmels: Auf dem Flug von Manchester nach Kreta kam der kleine Brite im April als Frühgeburt hoch über den Wolken im Düsseldorfer Luftraum zur Welt. Eine Stewardess half dem nur 500 Gramm leichten Baby mit einem Strohhalm bei den ersten Atemzügen. Vier Monate später wurde Alfie nun aus dem Krankenhaus in die Arme seiner glücklichen weiter
  • 301 Leser
SPEKULANTIN

Geld und Haft

Mit riskanten Devisengeschäften hat eine japanische Hausfrau umgerechnet 2,5 Millionen Euro verdient - und sich eine eineinhalbjährige Haftstrafe auf Bewährung wegen Steuerhinterziehung eingehandelt. Die 60-Jährige hatte erfolgreich spekuliert, aber Steuern wollte die Frau nicht zahlen, sondern laut Gericht das Geld lieber für Juwelen ausgeben. weiter
  • 366 Leser
TÜRKEI

Gül muss warten

Der türkische Außenminister Abdullah Gül muss auf dem Weg in das Amt des Staatspräsidenten in eine dritte Wahlrunde. Er verpasste gestern erneut die nötige Zweidrittelmehrheit im Parlament. Im für den 28. August vorgesehenen dritten Wahlgang reicht die absolute Mehrheit. Gül wird von der Opposition abgelehnt, weil seine Frau Kopftuch trägt. weiter
  • 391 Leser
ENTLASSUNG

Hackbällchen mit Marihuana

Einen positiven Rauschgifttest hat ein altgedienter New Yorker Anti-Terror-Ermittler damit begründet, dass seine Frau Hackbällchen mit Marihuana gewürzt habe. Natürlich ohne sein Wissen. Polizeichef Raymond Kelly mochte die Geschichte nicht gelten lassen und entließ den Mann jetzt endgültig - nach 22 Dienstjahren. Der Detektiv war schon 2005 unmittelbar weiter
  • 365 Leser
Cannabis-Pflanzung

Haftstrafen für drei Männer

Im Prozess um eine Marihuana-Pflanzung in Mannheim sind die drei Angeklagten zu hohen Haftstrafen verurteilt worden. Sie hatten 84 Kilogramm geerntet. weiter
  • 330 Leser
AUTOREN / Streit um Hauptdarstellerin hat Konsequenzen

Havel sucht sich ein anderes Theater

Der tschechische Dramatiker und ehemalige Staatspräsident Vaclav Havel hat wegen eines Streits um das Engagement seiner Ehefrau Dagmar Havlova Verhandlungen mit dem Prager Nationaltheater abgebrochen. Es geht um die für Mai 2008 geplante Uraufführung des neuen Havel-Werks 'Odchazeni' ('Abgang'). In seinem ersten Theaterstück seit fast 20 Jahren wünschte weiter
  • 325 Leser
FRANKENFAHNE

Hoderlein gibt nicht auf

Der ehemalige SPD-Landesvorsitzende Wolfgang Hoderlein lässt in seinem Kampf um die offizielle Anerkennung der Franken-Fahne nicht locker. In einem Antrag an den bayerischen Landtag fordert er die Staatsregierung auf, die Voraussetzungen zu schaffen, dass Anfang Juli, am 'Tag der Franken', alle staatlichen Gebäude mit dem 'Fränkischen Rechen' beflaggt weiter
  • 346 Leser
FUSSBALL

HSV-Höhenflug gestoppt

Der VfL Bochum hat den Höhenflug des Hamburger SV beendet und ist exakt fünf Jahre nach seinem letzten Gipfelsturm an die Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga zurückgekehrt. Die Westfalen bezwangen den HSV nach einer kämpferischen Klasseleistung mit 2:1 (1:0) und verdrängten damit mindestens bis heute Rekordmeister Bayern München von Platz eins. Die weiter
  • 304 Leser

Hörbuch

Liebeslyrik Theodor Storm wusste, was romantisches Sehnen bedeutet. Bereits kurz nach seiner Hochzeit lernte der Husumer Jurist und Schriftsteller im Gesangverein seine wirklich große Liebe kennen. Jahre der Entsagung und des heimlichen Verlangens begannen. In der Gedichtsammlung Lass mich ruhn in Deinem Arm trägt der Schauspieler und Regisseur Hark weiter
  • 308 Leser
MORGENRITUAL

Immer wieder gleich

Duschen, Zähneputzen und ein Kaffee: Mit bis zu sieben täglich wiederkehrenden Handlungen beginnt für die Deutschen der Tag. Denn 80 Prozent der Bevölkerung haben feste Morgenrituale in ihrem Alltag, wie eine aktuelle Studie der Düsseldorfer Agentur BBDO herausgefunden hat. Auch den Abend läuten noch 36 Prozent mit einem festen Ritual ein. weiter
  • 278 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Bürgermeister Biedermann

Vor 13 Jahren machte Gotthard Deuse noch Schlagzeilen als Kämpfer gegen Rechts. Der Bürgermeister von Mügeln wies bei einem Stadtfest handfest einen pöbelnden Neonazi in die Schranken. In dieser Woche war von der damaligen Zivilcourage des 59-jährigen FDP-Mannes nichts mehr zu spüren. Im Gegenteil: Beschönigungen und Beschwichtigungen waren seine Antwort weiter
  • 375 Leser
URTEIL / Keine fristlose Entlassung bei Beleidigung von Kollegen

In einem Streit darf es auch mal deftiger zugehen

Die Beleidigung von Vorgesetzten und Kollegen rechtfertigt nicht ohne weiteres die fristlose Kündigung. Das entschied das Landesarbeitsgericht (LAG) Rheinland-Pfalz in Mainz in einem gestern bekannt gewordenen Urteil. Maßgeblich seien vielmehr die Gesamtumstände. So könne sich bei einer heftigen Diskussion die gegenseitige Aggression derart steigern, weiter
  • 332 Leser
FUSSBALL

Jens Lehmann muss pausieren

Nationaltorwart Jens Lehmann muss wegen einer Achillessehnen-Verletzung zwei Wochen pausieren. Damit fehlt der 37-Jährige nicht nur seinem Verein FC Arsenal, sondern möglicherweise auch der deutschen Nationalmannschaft im EM-Qualifikationsspiel in Wales am 8. September. Der Keeper leidet bereits seit einiger Zeit an einer chronischen Sehnenreizung, weiter
  • 280 Leser
HUGO BOSS

Jetzt 85 Prozent

Der Finanzinvestor Permira hat seinen Anteil am Metzinger Modekonzern Hugo Boss auf 85 Prozent ausgebaut. Bis zum 7. September können Boss-Aktionäre, die bisher nicht verkauft haben, ihre Papiere noch veräußern. Permira hatte zuvor die Boss-Mutter Valentino übernommen und so die Kontrolle über 78,76 Prozent der Boss-Stimmrechte erlangt. weiter
  • 516 Leser
AKTIENMÄRKTE

Keine richtige Kaufstimmung

Trotz positiver US-Konjunkturdaten kam gestern an den Aktienmärkten keine richtige Kaufstimmung auf. Dabei deuten die überraschend robusten Daten zum Auftragseingang für langlebige Wirtschaftsgüter nicht auf eine konjunkturelle Abschwächung hin. Auch die gegen die Erwartungen gestiegene US-Neubauverkäufe im Juli sorgten vorübergehend für leichte Entspannung. weiter
  • 447 Leser
MORD / Bewegener Aufruf der Eltern des elfjährigen Opfers - Neuer Verdächtiger

Kind vom Killer vielleicht verwechselt

Nach dem Mord an einem elfjährigen Jungen in Liverpool hat die Polizei noch keine Antworten auf die Fragen nach dem Täter und seinem Motiv. Sie nahm gestern einen verdächtigen 16-Jährigen fest. Da der kleine Rhys Jones soweit bekannt keiner Straßen-Gang angehörte, hält es die Polizei für möglich, dass er einer Verwechslung zum Opfer gefallen ist. Kommissarin weiter
  • 328 Leser
NPD

KOMMENTAR: Entzauberung im Alltag

Hätten die Politiker nur die Hälfte der Energie, die sie bisher in fruchtlosen Initiativen zum Verbot der NPD verpulvert haben, in Besuche der sozialen Brennpunkte und entvölkerten Provinzen gesteckt, in denen die Braunen ihr Wählerpotential finden! Jeder vierte Arbeitslose kann sich vorstellen, rechtsradikal zu wählen. Warum? Weil ihm die etablierten weiter
  • 300 Leser
LANDESBANKEN

KOMMENTAR: Keine faulen Eier ins Nest legen

Die Lage scheint dramatischer, als es die Verantwortlichen in Dresden und auch Sparkassen-Präsident Heinrich Haasis zugegeben haben: Bei der SachsenLB geht es ums nackte Überleben. Die Hälfte des Eigenkapitals steht auf dem Spiel. Rettung soll eine andere Landesbank bringen. Nachdem die West LB wegen eigener Probleme ausscheidet, konzentrieren sich weiter
  • 476 Leser
ÖL

KOMMENTAR: Warnschuss aus dem Kreml

Der russische Ölkonzern Lukoil will erst in der kommenden Woche begründen, warum er seit Juli nur zwei Drittel der vereinbarten Menge Öl an die deutsche Raffinerie Schwedt geliefert hat. Doch noch bevor sich der Konzern erklärt - möglicherweise auch die ebenfalls ihren Lieferverpflichtungen nicht voll nachgekommene Firma Surgutneftegas - ist eines klar: weiter
  • 364 Leser
GEISEL

Kritik an der Regierung

Heftige Vorwürfe gegen die Bundesregierung hat die Familie des seit fünf Wochen in Afghanistan entführten Ingenieurs Rudolf Blechschmidt erhoben. 'Unsere Bitte um ein persönliches Gespräch wurde ignoriert', sagte seine geschiedene Frau. Das Auswärtige Amt äußerte Verständnis für den seelischen Druck, verteidigte aber das Krisenmanagement. Unterdessen weiter
  • 312 Leser

Kritik an Haltung

Skippi kann in freier Wildbahn lange überleben, sagt Gerhard Käfer, Vorsitzender des Landestierschutzverbands Baden-Württemberg. 'Kängurus sind Pflanzenfresser. Da ist die Nahrungssuche kein Problem.' Die Haltung von exotischen Tieren wie Kängurus sieht Käfer kritisch. 'Skippis Ausbruch zeigt, dass es atypisch ist, solche Tiere einzusperren.' weiter
  • 342 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Schäferlauf in Markgröningen Mit dem traditionellen Leistungshüten hat in Markgröningen (Kreis Ludwigsburg) das älteste schwäbische Brauchtumsfest begonnen. Vier Schäfer unterzogen sich gestern der Prüfung des Landesschafzuchtverbands, bei der sie mit einer fremden Herde Hüteaufgaben bewältigen müssen. Andreas Hopfenziz aus Giengen kam mit seinem Hund weiter
  • 298 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Lokführer beraten über Streik Im Tarifkonflikt bei der Bahn naht die Entscheidung über mögliche neue Streiks. Anfang kommender Woche will der Hauptvorstand der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer den Stand des zweiwöchigen Vermittlungsverfahrens bewerten und beraten. Manager verlässt ENBW Nur wenige Monate nach dem derzeitigen Konzernchef Utz Claassen weiter
  • 472 Leser
LEICHTATHLETIK-WM / Auf den Glutofen von Osaka fühlen sich die Deutschen gut vorbereitet

Kühlwesten und ein heißes Thema

Chefbundestrainer Mallow kritisiert die leicht durchschaubare Doping-Fahndung
Osaka im August. Da fließt viel ehrlicher Schweiß. Es ist und bleibt heiß in der Stadt der 11. Leichtathletik-Weltmeisterschaft, die heute begonnen hat. Und es wird gleich wieder hitzig diskutiert. Über das Thema Doping. Der Chefbundestrainer fordert listigere Kontrollen. weiter
  • 276 Leser
LANDESBANKEN / Marktbereinigung kommt offenbar voran

LBBW greift nach Sachsen

Die Stuttgarter gelten als Favorit für eine Übernahme
Die US-Hypothekenkrise sorgt offenbar für eine Konsolidierung unter den Landesbanken unter Führung der LBBW. Die Stuttgarter sollen vor der Übernahme der Sachsen LB stehen. Ob der Branchenführer auch die West LB schluckt, bleibt aber weiterhin unklar. weiter
  • 534 Leser
EURO

Leichtes Plus

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3615 (Vortag 1,3574) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7345 (0,7367) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,67885 (0,67650) britische Pfund, 157,70 (158,26) japanische Yen und auf 1,6362 (1,6387) Schweizer Franken weiter
  • 462 Leser
KOALITION

LEITARTIKEL: Schein der Harmonie

Zu Beginn der Parlamentspause Anfang Juli hatte das 'Wall Street Journal', das New Yorker Zentralorgan der Finanzmärkte, seinen Lesern mitgeteilt, dass Berlins politische Klasse nunmehr im Sommerurlaub verschwunden sei und für die nächsten zwei Jahre 'nicht zur echten Arbeit zurückkehren' werde. Ein grandioser Irrtum - die Bundesregierung meldet sich weiter
  • 346 Leser

Leute im Blick

Kate Moss Topmodel Kate Moss hat nach eigenen Angaben noch nie eine Diät gemacht. 'Ich bin einfach dünn', sagte die 33-Jährige dem Magazin 'In-Style'. Sie habe auch nie ein Fitness-Training absolviert. Nur nach der Geburt ihrer Tochter habe sie auf ihre Ernährung geachtet: 'Wenn man neun Monate für zwei gegessen hat, muss man einfach ein bisschen aufpassen', weiter
  • 348 Leser
VFB STUTTGART / Der lange verletzte Stürmer soll heute im Heimspiel gegen Duisburg auflaufen

Mario Gomez in den Startlöchern

Ricardo Osorio definitiv wieder dabei - Nur acht Feldspieler im Training
Mario Gomez vom Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart steht fünf Wochen nach seiner Muskelverletzung vor einem Comeback. Der Stürmer soll heute im Heimspiel gegen den MSV Duisburg zumindest zu einem Kurzeinsatz kommen, hat Trainer Armin Veh in Aussicht gestellt. weiter
  • 331 Leser
PREMIERE / Einnahmen von 250 Millionen Euro geplant

Massive Kapitalerhöhung

Der Bezahlsender Premiere rüstet sich mit einer massiven Kapitalerhöhung für die nächste Versteigerung der Fußball-Bundesliga-Liverechte. Durch die Ausgabe neuer Aktien sollen bis zu 250 Mio. EUR in die Kassen des Unternehmens fließen. 'Die geplante Kapitalerhöhung soll den unternehmerischen Spielraum von Premiere erhöhen', sagte der neue Premiere-Chef weiter
  • 468 Leser
Hypotheken-Krise

Mehr Banken beteiligt

Immer mehr deutsche Banken räumen Engagements am krisengeschüttelten US-Immobilienmarkt ein. Allerdings sehen die meisten ihre Liquidität derzeit nicht gefährdet, wie sie betonten. So teilte die Bayern LB gestern mit, Wertpapiere zu halten, die mit ausfallgefährdeten Krediten aus dem betreffenden Segment zweitklassiger US-Hypothekendarlehen unterlegt weiter
  • 470 Leser
MEDIEN / Ein Radiosender in Florida wird ausschließlich von Kindern betrieben

Mit sechs Jahren schon Wetter-Reporter

Erwachsene müssen draußen bleiben: In Florida macht eine Radiostation, die von Kindern betrieben wird, von sich reden. Die Nachrichten sind frei von Schreckensmeldungen, die Musik ist gemischt, und die Wetteraussichten werden von einem Sechsjährigen verkündet. weiter
  • 349 Leser
BILDUNG / Zwist um neuen VHS-Chef in Heilbronn

Mitarbeiterinnen sind verärgert

Die Wahl des Leiters der Heilbronner Volkshochschule war eine Überraschung - und löste viel Ärger aus. Der Mann lässt die verlangte Qualifikation vermissen. weiter
  • 357 Leser
RUDERN / Die WM ist richtungsweisend für die olympischen Spiele

München im Kopf, Peking im Sinn

Wie ist es um die Lage der Ruder-Nation Deutschland bestellt? Von morgen an wird sich das in München herausstellen: Es geht um WM-Titel und Olympia-Startplätze. weiter
  • 232 Leser

Na sowas . . .

Ein 38-Jähriger aus Niederbayern ist fast zwei Wochen lang, ohne es zu wissen, mit einem Lottoschein im Wert von 3,5 Millionen Euro im Geldbeutel herumgelaufen. Nun holte sich der Mann mit dem Spielschein, der schon fettig von etlichen Leberkäs-Brotzeiten war, seine Millionen ab. Das Geld will der Arbeiter anlegen, um seinen Job aufgeben zu können. weiter
  • 376 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Dominikanerorden zahlt Der Dominikanerorden in den USA zahlt umgerechnet 880 000 Euro an einen ehemaligen Messdiener, der einem Priester sexuellen Missbrauch vorgeworfen hat. Auf diesen Vergleich einigten sich beide Seiten in Washington. Der heute 20 Jahre alte Mann hat dem Priester vorgeworfen, ihm pornografische Fotos gezeigt und vor ihm masturbiert weiter
  • 377 Leser
AUTOVERSICHERUNG

Neue Tarife im nächsten Jahr

Für viele Autofahrer gelten 2008 neue Versicherungstarife. Etwa ein Drittel kann nach Angaben der Branche in der Teilkaskoversicherung mit niedrigeren Prämien rechnen. Grund sind neue Einstufungen bei den Typklassen, wie der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) mitteilte. Davon seien etwa 70 Prozent aller Fahrzeughalter betroffen. weiter
  • 396 Leser
EXTREMISMUS

Neuer Ruf nach NPD-Verbot

Die Hetzjagd auf Inder im sächsischen Mügeln hat die Debatte über ein Verbot der rechtsextremen NPD neu belebt. Auslöser war SPD-Chef Kurt Beck, der ein Verbot der ausländerfeindlichen Partei als 'unabdingbar' bezeichnete. Die SPD plant seit längerem einen entsprechenden Beschluss bei ihrem Parteitag Ende Oktober. Der Vorstoß wurde allerdings überwiegend weiter
  • 446 Leser
FUSSBALL / DFB sagt Ja zu Adidas, die DFL ist sauer

Nike abgeblitzt

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) setzt die Ehe mit seinem langjährigen Ausrüster Adidas fort, dafür droht ein Rosenkrieg mit der Deutschen Fußball-Liga (DFL). weiter
  • 335 Leser

Noch ein Einwanderer. ...

...Eine Biene hat sich in Oberschleißheim auf einer Blüte des Indischen Springkrauts niedergelassen. Dabei stört es die Imme offensichtlich nicht, dass das Springkraut ein Einwanderer ist: Es wurde Anfang des 19. Jahrhunderts als attraktive Zierpflanze aus dem Himalaya eingeführt und hat sich seitdem, da anspruchslos, durch den berühmten 'Sprung über weiter
  • 289 Leser
FUSSBALL

Noch ein Star in der MLS

Die amerikanische Fußball-Liga rüstet weiter auf und bekommt nach David Beckham einen weiteren internationalen Star. Der FC Dallas hat den brasilianischen Mittelfeldspieler Denilson verpflichtet. Einzelheiten über den Vertragsinhalt wurden nicht bekannt. Der 30-Jährige wurde mit Brasilien 2002 Weltmeister und beim 2:0-Endspielsieg gegen Deutschland weiter
  • 331 Leser
JAPAN / Auch die Leichtathleten profitieren vom großen Herz für Sport

Nur Osakas Olympia-Traum ist geplatzt

Mit der Olympia-Bewerbung für 2008 ist Osaka gegen Peking gescheitert. Die Sportbegeisterung ist Japans drittgrößter Stadt geblieben. Zwei Erstliga-Klubs spielen hier Fußball, und die Leichtathletik-WM mit einer Handvoll japanischer Stars ist die größte Sportveranstaltung 2007. weiter
  • 297 Leser
REGIERUNG / Kooperationen mit Ausrichter der WM 2010 sollen verstärkt werden

Oettinger frischt Kontakte mit Südafrika auf

Begleitet von einer 40-köpfigen Delegation reist Regierungschef Günther Oettinger (CDU) morgen für sechs Tage nach Südafrika. Beim Gastgeber der Fußball-WM 2010 will er der heimischen Wirtschaft Kontakte vermitteln. Das Dach der Endspiel-Arena wird bereits von einem Stuttgarter Ingenieursbüro geplant, aber auch Südwest-Firmen aus der Bau- und Logistikbranche weiter
  • 299 Leser
URTEIL / Drei Unfalltote: Bewährungsstrafe für betrunkenen Fahrer

Persönliches Schicksal strafmildernd

Ein zur Unfallzeit betrunkener Autofahrer ist gestern vor dem Amtsgericht München mit einer Bewährungsstrafe von 21 Monaten davongekommen. Der 35-Jährige hatte im Juni 2006 seinen Wagen mit mindestens 1,29 Promille Alkohol im Blut und überhöhter Geschwindigkeit auf der Autobahn bei Brunnthal im Landkreis München gegen einen Baum gefahren. Dabei waren weiter
  • 356 Leser
VERKEHR / Unfallzahlen steigen

Polizei kündigt mehr Tempokontrollen an

Um fünf Prozent ist die Zahl der Verkehrsunfälle im ersten Halbjahr gestiegen. Zu schnelles Fahren ist eine der Hauptursachen. Die Polizei will die Raser jetzt bremsen. weiter
  • 295 Leser
BOYSEN / Auch in diesem Jahr zweistelliges Umsatzplus

Produktion wird ausgebaut

Der Automobilzulieferer Boysen hat im abgelaufenen Geschäftsjahr seinen Umsatz stärker ausgebaut als vom Unternehmen erwartet. Demnach stiegen die Erlöse im Jahr 2006 um 13 Prozent auf 480 Mio. EUR, teilte der Spezialist für Abgassysteme in Altensteig (Kreis Calw) mit. Im laufenden Jahr rechnet Boysen mit einem Umsatzplus von erneut rund 13 Prozent weiter
  • 475 Leser

Prozess steht auf der Kippe

Fast zwei Jahre nach den tödlichen Schüssen auf 24 Bewohner der irakischen Stadt Haditha steht der Prozess gegen einen weiteren Beschuldigten auf der Kippe. Der mit den Ermittlungen beauftragte US-Oberstleutnant Paul Ware sagte, die Beweislage reiche für einen Prozess vor dem Militärgericht nicht aus. Er empfahl daher, die Anklage abzuweisen. Dem 26 weiter
  • 298 Leser

RANDNOTIZ: Bunt, ohne Farbe

Seit 1967 können die Deutschen Farbe schauen. Das Theaterblut, das in den Krimis fließt, ist seitdem rot und sieht nicht mehr aus wie Motorenöl. Die Fernsehansagerinnen wurden angehalten, Pastellfarben vor der Kamera zu tragen, damit ja alles gut rüberkommt. Es gab Ermahnungen, sich im Urlaub nicht allzu sehr bräunen zu lassen, weil zu dunkle Haut für weiter
  • 348 Leser
SCHWEDEN / Kurioser Nachbarschaftsstreit

Rauchverbot im eigenen Garten

Ein Gericht in Växjö hat einer Schwedin das Rauchen in weiten Teilen ihres Gartens untersagt, weil es den Nachbarn stört. Der Mann, ein Anwalt, hatte seine Klage nach jahrelangem Streit damit begründet, dass er unter 'extremer Empfindlichkeit' gegen Nikotin leide. Vor Gericht erklärte er, bei Rauchentwicklung vom Nachbargrundstück sei er stets zum Anlegen weiter
  • 338 Leser

Rekordernte erwartet. Das ...

...statistische Bundesamt rechnet in diesem Jahr mit einer guten Steinobst-ernte. Besonders hohe Zuwächse soll es bei den Pflaumen geben, hier werden mit 63 000 Tonnen 22 Prozent mehr als im Vorjahr erwartet. weiter
  • 526 Leser
UNIVERSUM

Riesiges Nichts im All entdeckt

US-Astronomen haben im Sternbild Eridanus ein 'riesiges Nichts' im Universum entdeckt. In der Blase mit fast einer Milliarde Lichtjahre Durchmesser gebe es keine Sterne, keine Galaxien, kein Gas und noch nicht einmal die mysteriöse, unsichtbare Dunkle Materie, berichten Liliya Williams und ihre Kollegen von der Universität von Minnesota in Minneapolis. weiter
  • 338 Leser
LITERATURARCHIV

Ritter-Nachlass erworben

Das Deutsche Literaturarchiv Marbach hat den Nachlass des Philosophen Joachim Ritter (1903-1974) erworben, Vorlesungen, Vorträge, Gutachten und Briefwechsel sind darunter. Ritter, einer der einflussreichen deutschen Philosophen des 20. Jahrhunderts, lehrte in Münster. Sein Nachlass, der jetzt geordnet wird, passt vorzüglich in die Marbacher Sammlung. weiter
  • 328 Leser
VERKEHR

Spritztour mit Kind auf Dach

Auf dem Heimweg vom Dienst glaubte eine Schwäbisch Haller Polizistin, nicht richtig zu sehen: Vor ihr, auf dem Dach eines roten VW Passats, saß ein Kind. Das Auto, dem Kennzeichen nach aus dem Süden Baden-Württembergs, raste durch Dörfer wie Dünsbach, Sandelsbronn und Hörlebach mit Tempo 70. Außerhalb der Ortschaften beschleunigte der 35 Jahre alte weiter
  • 269 Leser
THEATER

Stadt bindet Heyme

Hansgünther Heyme (72) bleibt bis 2013 Intendant des Ludwigshafener Theaters im Pfalzbau. Der Stadtrat verlängerte Heymes Vertrag vorzeitig um fünf Jahre. Heyme ist seit Anfang 2004 Theaterchef in Ludwigshafen. Er hat dort die Festspiele aus der Taufe gehoben. In den 90er Jahren hatte Heyme die Ruhrfestspiele international bekannt gemacht. weiter
  • 409 Leser
ALKOHOLIKER / Falsches Geständnis löste Großfahndung aus

Sterbendes Opfer frei erfunden

Ein 28-Jähriger hat einen Totschlag gestanden, der nie stattgefunden hat, und so eine Großaktion der Polizei ausgelöst. Jetzt ist der Mann dafür verurteilt worden. weiter
  • 350 Leser
REITEN

Stone gibt auf

Der Ire Michael Stone ist nach nur einem Jahr im Amt als Generalsekretär des Weltreiter-Verbands FEI überraschend zurückgetreten. Der Verband gab irreparable Differenzen über die künftige Ausrichtung des Verbandes als Grund für die Demission an. Die Aufgaben von Stone sollen laut einer FEI-Sprecherin zunächst auf mehrere Personen verteilt werden. weiter
  • 338 Leser
FORMEL 1 / Teaminternes Duell Hamilton - Alonso

Streithähne friedlich

Der Boxen-Blockade von Budapest folgt der Burgfrieden am Bosporus: Die Streithähne Fernando Alonso und Lewis Hamilton haben sich in Istanbul ausgesprochen. weiter
  • 352 Leser
VERLAGE

Suhrkamp startet Religionsschiene

Im Herbst bringt Suhrkamp in seinem neuen Verlag der Weltreligionen die ersten Bücher heraus. Er will Diskussionsforum für einen breiten Themenkomplex sein. weiter
  • 340 Leser

Telegramme

Fussball: Der Wechsel des polnischen Stürmers Ebi Smolarek vom Bundesligisten Borussia Dortmund zum spanischen Erstligisten Racing Santander ist perfekt. Dies gab der BVB bekannt. Über die Höhe der Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart, im Gespräch waren zuletzt 4,8 Millionen Euro. Fussball: Zweitligist SC Freiburg muss mehrere Wochen auf den weiter
  • 278 Leser
KIRCHE / Spar-Offensive drückt Energieverbrauch

Teure Heizungen

Mit dem 'Energie-Check' versuchen die Kirchengemeinden der Erzdiözese Freiburg, Energiefressern in ihren Kirchen und Gemeindezentren auf die Spur zu kommen. weiter
  • 345 Leser
TENNIS / Kernspintomographie vor US Open

Thomas Haas will Klarheit

Eine Kernspintomographie in New York soll Aufschluss darüber geben, ob Thomas Haas bei den am Montag beginnenden US Open an den Start gehen kann. Die Untersuchung soll klären, wie schwer die erneut aufgetretene Schulterverletzung ist. ' Ich spüre ein Ziehen', sagte der beste deutsche Tennisprofi in einem Interview auf der Internetseite 'www.tennis-germany.de'. weiter
  • 243 Leser

Tierärztin Sandra Baum - von Brigitte Brunner (028. Folge)

28. Folge Nichts deutete darauf hin. Und der Wolfshund? Pfotenabdrücke waren nicht zu entdecken. Hatte ein Kampf stattgefunden? Keine Spur verriet irgendetwas. Maria war einer Panik nahe. 'Ich rufe die Polizei an. Und Carla. Und Dr. Pauly.' Sandra nickte nur, fragte sich aber im Stillen, wie gerade ihr Kollege helfen sollte. In seiner Funktion als Tierarzt weiter
  • 338 Leser

TIPP DES TAGES: In aller Ruhe prüfen

Wer sein Geld für sich arbeiten lassen und sich deshalb beraten lassen will, sollte zuvor einige Tipps beachten. Die Stiftung Warentest bietet in der jüngsten Ausgabe ihrer Zeitschrift 'Finanztest' dazu eine Checkliste an. Dazu zählt: Eine zweite Person zur Beratung mitnehmen, dann gibt es im Schadensfall einen Zeugen. Alle wichtigen Einzelheiten sollten weiter
  • 449 Leser
FINANZMÄRKTE

Transparenz und Kontrolle

Angesichts der massiven Turbulenzen im Bankensektor pocht die Bundesregierung eindringlich auf mehr Transparenz auf den internationalen Finanzmärkten. Das Kabinett beschloss gestern, mit den anderen führenden Industriestaaten weiterhin eine Selbstverpflichtung der weitgehend unkontrollierten Hedge Fonds durch einen Verhaltenskodex anzustreben. Bundeskanzlerin weiter
  • 442 Leser
SEUCHE

Vogelgrippe in Bayern

In einem Geflügelhof im bayerischen Erlangen-Höchstadt sind mehrere Fälle der Vogelgrippe nachgewiesen worden. Angaben des Landratsamtes zufolge wurde das Gelände um den Stall, in dem rund 44 000 Tiere untergebracht sind, abgeriegelt. Nach bisherigem Kenntnisstand sollen die mit dem Virus H5N1 befallenen Jungenten aus einem Betrieb in Niedersachsen weiter
  • 364 Leser
RECHTSEXTREMISMUS / Schwerer Vorfall auch auf Weinfest in Rheinland-Pfalz

Weitere Tatverdächtige in Mügeln ermittelt

Im Zusammenhang mit der Hetzjagd auf acht Inder im sächsischen Mügeln hat die Polizei zwei weitere Tatverdächtige ermittelt. Sie seien erkennungsdienstlich behandelt worden, aber auf freiem Fuß, sagte die Sprecherin der Polizeidirektion Westsachsen, Ilka Peter. Damit gibt es jetzt insgesamt vier Tatverdächtige, denn zuvor waren bereits ein 21 und ein weiter
  • 266 Leser
hockey-EM

Weltmeister nicht im Finale

Deutschlands erfolgsverwöhnte Hockey-Herren haben in einem Siebenmeter-Krimi das Europameisterschafts-Endspiel verpasst und bangen um die direkte Olympia-Qualifikation. Im Halbfinale musste sich die Auswahl von Bundestrainer Markus Weise in Manchester Titelverteidiger Spanien nach Fehlschüssen von Kapitän Timo Wess und Philipp Zeller 2:4 (3:3, 2:1) weiter
  • 333 Leser
FREIZEIT

Wohnmobile gut verkauft

Die deutsche Caravan- und Reisemobilbranche hat in den ersten sechs Monaten 2007 einen Rekordumsatz eingefahren. Sie erwirtschaftete mit 3,06 Mrd. EUR fast 9 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. 'Damit haben wir erstmals in einem Halbjahr die 3 Milliarden-Marke geknackt', sagte der Präsident des Caravaning Industrie Verbands (CIVD), Klaus Förtsch, weiter
  • 501 Leser
RAD

Worrack macht Rennen

Rad-Vizeweltmeisterin Trixi Worrack hat zum zweiten Mal in Folge die Albstadt-Rundfahrt gewonnen. Die Cottbuserin aus der Nürnberger-Equipe triumphierte mit acht Sekunden Vorsprung auf ihre Teamkollegin Andrea Graus aus Österreich. Die dritte und letzte Etappe hatte die Schwedin Monica Holler (Bigla) in Tailfingen für sich entschieden. weiter
  • 330 Leser
FREENET

Zerschlagung steht bevor

Der Telekommunikations-Anbieter Freenet steht nur wenige Monate nach der Fusion erneut vor einem Umbruch. Nach einer Anteilsaufstockung wird der Wettbewerber Drillisch mit 28,6 Prozent zum Hauptaktionär der früheren Mobilcom AG - eine Zerschlagung rückt damit näher. Denn Drillisch-Chef Paschalis Choulidis hat seit dem Einstieg vor einem Jahr keinen weiter
  • 389 Leser

Zur Person

Eine ganz neue Herausforderung beginnt für die Hohenloher SPD-Europaabgeordnete Evelyne Gebhardt in der nächsten Wochen: Am kommenden Donnerstag wird die 53-Jährige im Elysee-Palast zu Paris nicht einfach dem französischen Präsidenten Nikolas Sarkozy die Hand schütteln. Die in Mulfingen lebende und in Paris geborene Politikerin wurde in eine Kommission weiter
  • 322 Leser

Zwei Hingucker. Egal, ...

...ob im fernen Johannesburg (linkes Foto) oder im tschechischen Brünn (rechts). Die Entwürfe bei beiden Modeschauen zeigen, dass weiße Stoffe und schlichte Schnitte immer gut kommen. Grandios sind natürlich auch die auffallenden Hüte. FOTOS: AP/dpa weiter
  • 405 Leser
RUSSLAND

Ölexporte gedrosselt

Mehrere russische Erdöl-Unternehmen haben ihre Lieferungen nach Deutschland gedrosselt. Neben der zweitgrößten russischen Ölfirma Lukoil habe auch Surgutneftegas im Juli den vereinbarten Exportumfang nicht voll erfüllt, sagte der Vizepräsident des Pipeline-Betreibers Transneft, Sergej Grigorjew. Die Hintergründe für die Einschränkungen sind unklar. weiter
  • 318 Leser

Leserbeiträge (2)

„Sicherheit zuerst“

Zur Kritik an Kreisverkehren, besonders bei der Wasseralfinger Talschule:Herr Zahn vom ADAC stellte unmissverständlich fest, dass die Metallteile in der Mitte des Kreisels beim Talschulzentrum besonders für Motorradfahrer gefährlich sind. Ein „Denkmalbauer“ wie Baubürgermeister Steinbach kann das nicht erkennen. Sicherheit geht vor, auch weiter
  • 535 Leser

Können die alle nicht rechnen?

Zum Artikel vom 23. August: „Jeder Zehnte hat zu hohe Schulden“:Anscheinend können zehn Prozent der Bundesbürger überhaupt nicht rechnen, so dass ihr Weg in die Schuldenfalle führt. Eigentlich müsste es doch ganz einfach sein, jeder kennt sein monatliches Einkommen und müsste wissen, was er ausgeben kann. Ich kann mir nun einmal kein neues weiter
  • 490 Leser