Artikel-Übersicht vom Dienstag, 28. August 2007

anzeigen

Regional (98)

Kurz und Bündig
Mütterzentrum Heubach Termine für Kinderbetreuung und MiniKindi bis Freitag, 7. September. Anmeldung bei Rebecca Ruthenberg unter Tel. (07173) 915480. weiter
  • 131 Leser
Kurz und Bündig
Busfahrt nach Beilstein Die Essinger Wandergruppe Silberdistel plant für Donnerstag, 25. Oktober, eine Busfahrt nach Beilstein. Die Gruppe wandert durch die Weinberge und lässt den Tag in einer Besenwirtschaft ausklingen. Interessierte melden sich bei Roland Grund unter Tel. (07365) 921816 oder Lore Holz unter Tel. (07365) 1211. weiter
  • 284 Leser
Kurz und Bündig
Rübennasen feiern Langsam füllte sich am Samstagabend die „Getränkearena Meyer“ in Essingen, wo das traditionelle Sommerfest der „Rübennasen“ stattgefunden hat. Eine ordentliche Portion Geduld musste das gemischte Publikum aufbringen, ehe der Hauptact, die Party-Coverrockband „No Exit“ bereits zum dritten Mal in Folge weiter
wirtschaft kompakt
Schweißkurse   In der Schweißtechnischen Lehranstalt Ulm können Schweißkurse in allen Schweißverfahren berufsbegleitend samstags absolviert werden. In den Schweißverfahren Wolframinertgasschweißen, Metallaktivgasschweißen, Lichtbogenhandschweißen und Gasschweißen gibt es Grund- und Aufbaukurse je nach Kenntnisstand. Der Samstagskurs findet weiter
  • 302 Leser
Wir gratulieren
Hüttlingen. Heinz Capka, Sudetenstr. 4, zum 78. Geburtstag.Oberkochen. Karl Gold, Heidenheimer Str. 38, zum 81., Maria Roth, Scheinerstr. 11, zum 79., Edeltraud Scharmann, Adalbert-Stifter-Weg 11, zum 82., und Rolf Weber, Brunnenhaldestr. 22, zum 85. Geburtstag.Westhausen. Anna Pfeilmeier, Robert-Koch-Str. 11, zum 88. Geburtstag.Abtsgmünd-Pommertsweiler. weiter
Kurz und Bündig
Alte Kinderspiele Kinder ab sieben Jahren können am Montag, 3. September und Dienstag, 4. September von 10 bis 12 Uhr auf einem 400 Jahre alten Bild von Pieter Bruegel (natürlich kein Original) suchen und selbst spielen. Es gibt eine Kopie des Bildes zum Mitnehmen. Treffpunkt ist der Parkplatz vor dem Aalener St.-Johann-Friedhof. Anmeldung erbittet weiter
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse Rund ums Kind bietet der Kindergarten „Don Bosco“ in der Sängerhalle Wasseralfingen eine Kinder-Bedarfs-Börse. Am Samstag, 16. September werden von 13.30 Uhr bis 16 Uhr Spielwaren, Kinderausstattung und Kinderkleidung angeboten. weiter
  • 378 Leser
Kurz und Bündig
Begrüßungsgottesdienst Die evangelische Kirchengemeinde Aalen veranstaltet den alljährlichen Begrüßungsottesdienst für die neuen Gemeindemitglieder. Beginn ist am Sonntag, 2. September, 10 Uhr in der Stadtkirche Aalen. Motto für den Gottesdienst ist dieses Jahr „Schritte wagen im Vertrauen auf einen guten Weg“. Anschließend wird zum Kaffee weiter
  • 498 Leser
Kurz und Bündig
Mais-Feldtag Gemeinsam mit mehreren Saatzuchtfirmen veranstaltet der Geschäftsbereich Landwirtschaft des Landratsamts am heutigen Dienstag, 28. August, um 19 Uhr in Neuler den diesjährigen Mais-Feldtag. Treffpunkt ist das Sortendemonstrationsfeld in Neuler, Richtung Schwenningen. Die Demonstrationsfläche ist ausgeschildert. Im Rahmen des Mais-Feldtages weiter
  • 137 Leser
Kurz und Bündig
Wandern mit Bibel und Rucksack Das Haus Lebensspur der Anna-Schwestern lädt vom 7. bis 9. September ins Allgäuer Bergland zum „Wandern mit Bibel und Rucksack“ ein. Am Freitag, 7. September, ist um 16 Uhr in Ellwangen Abfahrt nach Niedersonthofen. Vom Ferienhaus der Anna-Schwestern, werden die Teilnehmer am Samstag auf dem Weiherkopf bei weiter
  • 120 Leser
Kurz und Bündig
Stadtführung für Kinder Am Donnerstag, 30. August, bietet die Tourist-Information unter dem Motto „Auf den Spuren des Ellwanger Nachtwächters“ einen Stadtspaziergang für Kinder an. „Wer hat auf dem Schloss gewohnt?“ oder „Warum gab es in Ellwangen ein Zollwärterhäuschen?“ Diese und andere Fragen werden bei dieser weiter
  • 119 Leser
Kurz und Bündig
Scheunenfest Die „Goisslschnalzer“ Nordhausen feiern am Freitag, 31. August ihr Scheunenfest. Gefeiert wird in der Scheune von S. Egetemeyr in Nordhausen. weiter
  • 288 Leser
Kurz und Bündig
Blutspendeaktion: Das Rote Kreuz veranstaltet am Freitag, 31. August von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Pfahlheimer Kastelhalle eine Blutspendeaktion. weiter
  • 301 Leser
Polizeibericht
UnberechenbarOberkochen Als ein Radfahrer am Sonntag gegen 21 Uhr auf der Kreisstraße 3292 in Richtung Unterkochen unterwegs war, wollte ihn ein Auto überholen. Plötzlich scherte der Radfahrer nach links aus und wurde vom Auto erfasst. Dieses kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Verletzt wurde niemand, Schaden ca. 4000 Euro.Auto weiter
  • 101 Leser
Kurz und Bündig
Mütterzentrum Heubach Die Spielgruppe im Mütterzentrum Heubach findet während der Ferien durchgehend montags statt, das Café ist jeden Mittwoch geöffnet. Die Termine für Kinderbetreuung und MiniKindi finden bis Freitag, 7. September zu den bekannten Zeiten statt. Anmeldung bei Rebecca Ruthenberg unter Tel. (07173) 915480. weiter
  • 520 Leser
Kurz und Bündig
Radrundfahrt mit Gemeinderat Laufende Baumaßnahmen sollen begutachtet, und künftige Planungen vor Ort besichtigt werden bei der Radrundfahrt des Essinger Gemeinderats am Samstag, 8. September. Treff ist um 14 Uhr am Schulhof Parkschule. Bei Regen fällt die Fahrt aus. weiter
  • 315 Leser
Rieser Kaleidoskop
Kornkammer Das Ries machte seinem Ruf als Kornkammer in diesem Jahr alle Ehre. Obwohl die Getreideernte in Deutschland insgesamt niedriger ausfiel wie im Vorjahr, brachten die Bauern im Meteoritenkrater – mit Ausnahme der Wintergerste – eine an Qualität und Quantität bessere Ernte ein, wie im Durchschnitt der vergangenen Jahre. Grund dafür weiter
Kurz und Bündig
Weiherfest in Dehlingen Im Neresheimer Ortsteil Dehlingen veranstaltet der örtliche Krieger- und Reservistenverein sein 10. Weiherfest. Das Fest findet am schönen Dorfweiher und im St. Ulrichshaus statt und beginnt mit dem Frühschoppen am Sonntag, 2. September, um 10 Uhr. Ab 11 Uhr lädt der Verein zum Mittagessen und zu Kaffee und Kuchen ein. Abends weiter
  • 119 Leser
Kurz und Bündig
Schutzengel und Gemeindefest am Sonntag, 2. September, rund um die St. Otmar-Kirche, Elchingen. Beginn ist um 10 Uhr mit einem Familiengottesdienst. Frühschoppen, ein reichhaltiger Mittagstisch, Kaffee und Kuchen folgen ab 11.15 Uhr. Von 12.30 Uhr bis 15.30 Uhr gibt es für Kinder einen Malwettbewerb. weiter
  • 258 Leser
Kurz und Bündig
Gastliches Härtsfeld Eine zweistündige Wanderung für Jung und Alt wird am Sonntag, 2. September, angeboten. Treffpunk ist um 10 Uhr am Rathaus in Ebnat. Festes Schuhwerk ist erforderlich. weiter
  • 127 Leser
Kurz und Bündig
Großreinigung im Ramensteinbad Das Ramensteinbad Nattheim bleibt in der Zeit vom 10. bis 30. September wegen einer Großreinigung geschlossen. weiter
  • 129 Leser
Kurz und Bündig
Sprechtage der AOK Am Dienstag, 4. September, im Rathaus Abtsgmünd von 15 Uhr bis 16.30 Uhr und im Rathaus Untergröningen von 17 bis 18 Uhr. Anmeldung unter Telefon (07361)584-232. weiter
  • 123 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDRosa Blum, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 93. Geburtstag.Helene Damaschke, Iltisfeld 1, Lindach, zum 84. Geburtstag.Schwester M. Dorothea, Bergstraße 20, zum 81. Geburtstag.Otto Dürre, Nelkenweg 36, zum 78. Geburtstag.Gertrud Brenner, Rektor-Klaus-Straße 8, zum 78. Geburtstag.Ewgenij Hirsch, Seelenbachweg 17, zum 77. Geburtstag.Eveline weiter
Kurz und Bündig
SPD besichtigt Die SPD-Kreistagsfraktion besichtigt am heutigen Dienstag um 16 Uhr die Stadtwerke Schwäbisch Gmünd. Interessierte Gäste sind willkommen. weiter
  • 314 Leser
Kurz und Bündig
Radtour Die nächste ADFC/AOK-Radtour ist am Mittwoch, 29. August, um 18 Uhr. Treffpunkt ist bei der AOK. Es geht über 30 Kilometer Richtung Böbingen und Schönhardt bis Täferrot. weiter
  • 194 Leser
Kurz und Bündig
Ausflug Der Sozialverband VdK Bettringen unternimmt am Samstag, 8. September, einen Ausflug Richtung Löwenstein und Weinsberg. Weiter geht's durchs Wieslauftal nach Rudersberg-Schlechtbach zum Abendessen. Abfahrt ist um 10 Uhr, Rückkehr gegen 20 Uhr. Anmeldung, auch Nicht-VdK-Mitglieder, unter (07171) 81761 oder 83302. weiter
  • 432 Leser
Kurz und Bündig
Wandern Die Naturfreunde des Bezirks Ostalb wandern am 2. September von Heubach über den Rosenstein und Gmünder Weg zum Naturfreundehaus auf dem Himmelreich. Alfred Abele und Dieter Streich führen, los geht's um 8.30 Uhr beim Vereinsheim, Hintere Schmiedgasse 16. weiter
  • 269 Leser
Kurz und Bündig
Rentenberatung Der Rentenberater der Deutschen Rentenversicherung ist am Freitag, 7. September, im IKK-Kundenzentrum in der Leutzestraße 53. Von 13 bis 17 Uhr beantwortet er Fragen zur Rentenversicherung. Terminvereinbarungen können unter Tel. (07361) 5712 121 gemacht werden. weiter
  • 902 Leser
Kurz und Bündig
Thema Herzinfarkt Herzinfarkt: vorbeugen – erkennen – handeln. Dazu veranstaltet das Deutsche Rote Kreuz am Donnerstag, 20. September, einen Vortrag mit Dr. Reinhard Barth. Beginn ist um 19.30 Uhr. Infos und Anmeldung: Tel. (07171) 35060. weiter
  • 915 Leser
Polizeibericht
„Navi“ entwendetSchwäbisch Gmünd Ein Unbekannter schlug in der Nacht zum Montag an einem auf dem Gelände eines Autohauses Im Benzfeld abgestellten Audi die Seitenscheibe ein und entwendete ein Navigationsgerät RNS-E im Wert von rund 3000 Euro. Der Schaden am Pkw beläuft sich auf etwa 200 Euro. Vandalen am SportplatzSchwäbisch Gmünd Unbekannte weiter
Aus der Region
Tödlicher UnfallNÖRDLINGEN   Bei einem Unfall in der Nähe von Nördlingen ist am Sonntag gegen 18 Uhr ein 41-jähriger Motorradfahrer ums Leben gekommen. Der Mann war in einer Gruppe von Bikern unterwegs und geriet in einer Kurve ohne Fremdeinwirkung auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß er mit einem Auto zusammen. Die Ehefrau des Opfers saß als weiter
  • 257 Leser

Viele Besucher beim Kapellenfest

Ein besonderes Fest feierte man in der Johanneskapelle in Zimmern. „Nach altem Herkommen muss der Pfarrer von Iggingen zum Geburtstag Johannes des Täufers in der Johanneskapelle auf dem Böckelsberg in Zimmern einen Gottesdienst halten und so er will auch am Todestag.“ So steht es in einer Urkunde aus dem Jahr 1349. Pfarrer Johannes Waldenmaier weiter
  • 1027 Leser
VANDALISMUS Nach der Beschädigung von Statuen auf der Schillerhöhe ist dort mit mehr Polizeipräsenz zu rechnen – Anwohner sollen Vorfälle melden

„Das hat es so früher nicht gegeben“

Unterhalb des Mahnmals auf der Schillerhöhe liegen leere Schnapsflaschen, vor dem Abfalleimer türmt sich wilder Müll. Ein Stück weiter unten liegen die Bruchstücke der in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag mit Brachialgewalt beschädigten römischen Statuen (wir berichteten bereits). „Jetzt müssen wir was machen“, sagt Rudolf Kaufmann. weiter
  • 218 Leser
wirtschaft Justizvollzugsanstalt ist für Gmünd mit mehr als 200 Mitarbeitern ein Wirtschaftsfaktor – Leiterin Sibylle von Schneider-Holl:

„Gehören nicht zu den ganz Kleinen“

In der Wahrnehmung der Gmünder steht die Justizvollzugsanstalt Gotteszell vermutlich nicht an erster Stelle der Unternehmen in der Stadt. Dabei hat das Frauengefängnis für Schwäbisch Gmünd durchaus Bedeutung – als Wirtschaftsfaktor. Dafür stehen in Schwäbisch Gmünd allein 170 Arbeitsplätze. weiter
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN Wanderwoche 2007 war ein voller Erfolg

100 Kilometer per Pedes

Mit einer Führung durch Ellwangen ging am Sonntag eine erlebnisreiche Wanderwoche unter dem Motto „Der Limes – Welterbe – im Ostalbkreis“ zu Ende. An allen fünf Wandertagen waren jeweils rund 40 Wanderer aus dem gesamten Ostalbkreis, aber auch aus Hamburg, Berlin oder München, am Start, um den Limes von Lorch bis Mönchsroth per weiter
  • 146 Leser

13. Jugendzeltlager des SV Kerkingen am Sonnenbachsee

Das Jugendzeltlager des Sportvereins Kerkingen am Sonnenbachsee findet von Jahr zu Jahr immer größeren Anklang. In diesem Jahr verbrachten 64 Kinder und 15 Betreuer fünf herrliche Tage auf dem Campingplatz ,,am Sonnenbach“. Die Jugendlichen machten sich am erstren Tag in aller Hergottsfrüh mit den Fahrrädern auf die Anreise über Zöbingen, Lippach weiter
  • 176 Leser
EIN SCHMUCKSTÜCK DER ELLWANGER BERGE Wo sich's gut leben lässt

Adelmannsfelden im Blickpunkt

Adelmannsfelden steht heute im Mittelpunkt zweier Sonderseiten der SCHWÄBISCHEN POST. Sie flankieren sozusagen unseren Besuch heute Abend in der Gemeinde. Im Rahmen unserer Reihe „Die SchwäPo kommt!“ werden wir alle interessierten Bürger heute um 19 Uhr im „Grünen Baum“ in Adelmannsfelden zum Leserstammtisch willkommen heißen. weiter
  • 182 Leser

Afghanistan und Grundeinkommen

Schwäbisch Gmünd   Das Bündnis 90/ Die Grünen treffen sich am Mittwoch, 5. September, zur Kreismitgliederversammlung in Schwäbisch Gmünd. Die Versammlung beginnt um 19.30 Uhr in der „Stube am Münster“. Dabei geht es unter anderem um die Delegiertenwahl zum Sonder-Bundesparteitag zur Afghanistanpolitik am 15. September in Göttingen. weiter
Wilhelmstrasse Wegen Rohrarbeiten der Aalener Stadtwerke teilweise Einbahnstraße

Alte Gasrohre werden ersetzt

Gestern haben die Stadtwerke mit Bauarbeiten auf rund 300 Metern in der Wilhelmstraße begonnen. Der Hauptgrund für die Grabungsarbeiten ist die Auswechslung einer bestehenden Gasleitung. weiter
  • 328 Leser

Am Wochenende 7. Rock am Stollen

Aalen   Der Rock am Stollen geht bereits in die siebte Runde. Am Freitag, 31. August ab 17.30 Uhr und am Samstag, 1. September ab 16 Uhr präsentiert der Post-SV Aalen das Open Air Konzert an einem der schönsten Plätze der schwäbischen Alb. Los geht's am Freitag mit den Jagstzeller Jungs von „Footgang“, den Abschluss am Freitag weiter
  • 118 Leser

Auftragswert in China von rund 120 Millionen Euro

Voith Siemens Hydro in Shanghai hat den Zuschlag für die Lieferung der gesamten elektromechanischen Ausrüstung des Wasserkraftwerkes Jinping II am Yalong-Fluss in der chinesischen Provinz Sichuan erhalten. Der Wert des Auftrages beläuft sich auf rund 120 Millionen Euro und ist damit der größte Einzelauftrag seit der Firmengründung im Jahre 1994. Auftraggeber weiter
  • 1168 Leser
Rauchverbot Übergangsfrist endet am Freitag

Bald Kontrollen

Nach den Beobachtungen von Stadtverwaltung und Polizei hat ein Großteil der Gaststätten und auch der anderen Einrichtungen das Rauchverbot akzeptiert. weiter
musik Jazzfabrik Fellbach im zweiten Halbjahr

Beatles und Big Band

Die Jazzfabrik Fellbach setzt dieReihe „Jazz is coming home“ imzweiten Halbjahr fort. Die Konzerte in der Jazzfabrik (Ringstraße 39 - 41 in Fellbach ) beginnen jeweils um 20 Uhr, rein darf man ab 19 Uhr. weiter
internetagentur Hütten

Berghütten per Internet buchen

Unter der Motto „Übers Internet ins Hüttenbett – der direkte Draht zur Urlaubshütte“ bietet die Internetagentur Wolfgang Mäule mit der Internet-Community HUETTENURLAUB.net. weiter
  • 352 Leser
MOTORRADCLUB ADELMANNSFELDEN Als fester Bestandteil des Vereins- und Gemeindelebens etabliert

Biker engagieren sich im Dorf

Motorradlärm, tätowierte Männer, Randale: Die Mitglieder des Adelmannsfelder Motorradclubs distanzieren sich seit der Vereinsgründung entschieden von solchen Klischees und feiern ihre Feste nicht nur mit gleichgesinnten Motorradfahren, sondern mit der Dorfbevölkerung. weiter
  • 137 Leser

Blickwinkel Baustahl

Efeu wuchert das blanke Fenster zu. Im Glas wird Bahn-Technik gespiegelt. Leider illustriert der Blickwinkel kein modernes Märchen. Das Fenster gehört zum ältesten Gebäude auf dem Baustahlgelände am Aalener Bahnhof. Das Areal wartet auf Ideen und Entwicklung, seit Jahren. Das Efeu wächst und wächst. wi/opo weiter
  • 478 Leser
Jugend- UND KUlturzentrum Ferienprogramm: Eine Bilanz

Deutlich mehr Angebote

Auch in diesen Sommerferien war das Jugend-und Kulturzentrum Ellwangen Hauptveranstalter und Organisator des Kinderferienprogramms in Ellwangen. Nach 45 durchgeführten Aktivitäten neigt sich das vielfältige Programm des Jugendzentrums nun dem Ende zu. Zeit für eine erste Bilanz. weiter
  • 241 Leser
Ferienprogramm Bezirksbienenzüchterverein Neresheim/Härtsfeld

Die Königin in der Hand

Für das Ferienprogramm der Stadt Neresheim hat der Bezirksbienenzüchterverein Neresheim/Härtsfeld beim Lehrbienenstand kleine Honigschlecker verwöhnt und viel Wissenswertes rund um die Biene vermittelt. weiter
  • 108 Leser
gt-sommerserien Blick ins GT-Fotoarchiv (5) – Die B 29 hat den Fluss schon früher verdrängt

Die Rems muss immer wieder weichen

Für den Bau des B-29-Tunnels wird im Bereich des Leonhardsfriedhofs sogar die Rems verlegt. Aber es ist nicht das erste Mal, dass der Fluss der Straße weichen muss. weiter
bauarbeiten Wegen der umfangreichen Kanalsanierung wird in der Scheffoldstraße die gesamte Oberfläche erneuert

Die zweite Schicht der Straßenbauer

In der Scheffoldstraße in Unterbettringen sind seit gestern wieder die Bauarbeiter aktiv. Nachdem die Kanalsanierung in den vergangenen Wochen umfangreicher als geplant ausfiel, wird nun der gesamte Belag in diesem Straßenabschnitt erneuert. weiter
landesausstellung Verlängerung bis 4. November soll Schulklassen mehr Besuchsmöglichkeit geben

Dinosaurier als starke Zugpferde

Die Große Landesausstellung Baden-Württemberg „Saurier – Erfolgsmodelle der Evolution“ im Staatlichen Museum für Naturkunde Stuttgart (Museum am Löwentor) wird wegen des großen Erfolges verlängert. weiter
  • 146 Leser
ORTSDURCHFAHRT TREPPACH

Dorfgemeinschaft dankt der Firma

Offiziell für den Verkehr freigegeben wird die Ortsdurchfahrt Treppach am Donnerstag. Wieder befahrbar ist sie seit Wochen, und die Treppacher sind hoch zufrieden. weiter
DORFWEIHERFEST Alle vier Jahre mit großem Programm rund um den Adelmannsfelder Weiher

Eine Riesengaudi: mit dem Sautrog übers Wasser

Alle vier Jahre findet das stimmungsvolle Dorfweiherfest in Adelmannsfelden statt, das wegen seines ansprechenden Programms große Sympathie in der Bevölkerung genießt. Die Freiwillige Feuerwehr als Ausrichterin lässte es also nächstes Jahr schon wieder krachen. weiter
stadtbibliothek

Flohmarkt der Medien

Große und kleine Bücherfreunde können am kommenden Dienstag, 4. September, von 10 bis 18 Uhr in der Gmünder Stadtbibliothek beim Bücherflohmarkt wieder auf Schnäppchenjagd gehen. weiter
JUNGE PHILHARMONIE OSTWÜRTTEMBERG Als musikalische Botschafter Ostwürttembergs beim Sommerfest im Kanzleramt – Lob von Angela Merkel

Großer Auftritt vor der Kanzlerin

„Einladung zum Staatsbesuch“ ist der Tag der offenen Tür im Berliner Kanzleramt überschrieben. Die Junge Philharmonie Ostwürttemberg (JPO) hat dort am Wochenende nicht nur die zentrale musikalische Rolle übernommen, sondern sich auch die Bühne mit Bundeskanzlerin Angela Merkel geteilt. Beim einzigen Auftritt der Regierungschefin beim Sommerfest weiter
interview Gespräch mit Bürgermeister Edwin Hahn über den Stand der Dinge in Adelmannsfelden

Gut erholt, aber vorerst noch langsam tun

Seit 1995 lenkt Edwin Hahn als Bürgermeister die Geschicke von Adelmannsfelden. Seine bisherige Amtszeit war gekennzeichnet von dringenden und wohlgelungenen Investitionen, angefangen von der Sanierung der Kläranlage über Erwerb und Umbau des neuen Feuerwehrhauses bis hin zur Runderneuerung der Teilorte und der Grundschule. Darüber hinaus bewies Hahn weiter
  • 173 Leser
GRUABA-ROCK Die Neulermer Dorfjugend organisierte eine Neuauflage des Rockfestivals

Harter Rock in der Sandgrube

Nach dem Aus der „Fraggles“-Partys mussten die Neulermer auf ein Rockkonzert verzichten. Als Ersatz hat die Dorfjugend nun ein Revival des legendären „Gruaba-Rock“ initiiert. weiter
  • 245 Leser
Lorcher Jahrgang 1934/35 Beim Mehrtagesausflug viel erlebt

Im Spreewald und auf Rügen

Pünktlich bei der Ankunft der Lorcher Altersgenossen des Jahrgangs 1934/35 im Spreewald kam die Sonne raus. So konnte sich die Gruppe auf Stocherkahnfahrt begeben. Das war nur ein Höhepunkt des Ausflugs. weiter
Besuch 15 Jugendliche aus dem russischen Tutajev sind zurzeit zu Gast in Waldstetten

Junge Leute schnuppern Pfadfinder-Luft

Wie kann man jungen Leuten aus dem russischen Tutajev die Heimat zeigen? Ganz einfach. Der Bund der Pfadfinder (BdP), Stamm Einhorn, hat eine Delegation nach Waldstetten eingeladen. weiter
REICHSSTÄDTER tage 2007 Mehr Rücksicht auf Innenstadtbewohner

Keine Musik mehr nach Mitternacht

Bei den Reichsstädter Tagen am Wochenende 8./9. September wird es drei größere Änderungen geben. Die herausragendste: Ein Sicherheitsdienst und die Polizei sollen Nachtruhe und Jugendschutz überwachen. Nach Mitternacht soll konsequent darauf geachtet werden, dass die Lautsprecher stumm bleiben. weiter
Seelsorgeeinheit fachsenfeld-dewangen-essingen 20 Pilger seit drei Jahren auf dem Jakobusweg unterwegs

Knapp 30 Kilometer täglich zu Fuß

Sie sind vor zwei Jahren in Konstanz gestartet und pilgerten auf dem Schwabenweg über Einsiedeln in acht Tagen bis Thun: 20 Jakobspilger der Seelsorgeeinheit Fachsenfeld-Dewangen-Essingen sind seit drei Jahren miteinander auf dem Jakobusweg unterwegs. weiter
  • 159 Leser

Kochen mit den Profis vom Schweizerhof

Durch die professionelle Unterstützung der Eheleute Kälber vom Schweizerhof durften Böbinger Kinder im Ferienprgramm Bubaspitzla mit selbstgemachtem Apfelmus und als süßen Nachtisch Zwetschgen, gefüllt mit Würfelzucker kochen. In einzelnen Gruppen durften die Kinder die einzelnen Arbeitsschritte selbst durchführen und so den Beruf des Kochs näher kennen weiter
Sommerferienprogramm Kinder betreiben Pflanzenkunde

Kräuter interessieren

Kleine Experten in Sachen Kräuter wurden beim Kinderferienprogramm Hussenhofen ausgebildet. Die teilnehmenden Buben und Mädchen haben in der Natur viel gelernt. weiter
  • 115 Leser

Küchentipps für gesundes Essen

Schwäbisch Gmünd   Tricks und Kniffe für gesundes Essen gibt's bei der AOK-Ernährungsberaterin Maria Müller. Die Krankenkasse bietet verschiedene Kochkurse an. „Super Sattmacher“ heißt es am 1. Oktober, „Quer über den Markt – Salat, Gemüse und Hülsenfrüchte“ am 24. September. Am 26. November geht es um „Süßes weiter
BAUSTART Spatenstich für neues katholisches Gemeindehaus in Alfdorf

Meilenstein für die Kirchengemeinde

Bis nächsten Sommer soll das neue Gemeindehaus in Alfdorf für seine Besucher die Pforten öffnen. Gestern begrüßte der stellvertretende Kirchengemeinderatsvorsitzende Edmund Hahn zahlreiche Gäste zum ersten Spatenstich. Rund 500 000 Euro soll der Bau kosten. weiter
  • 3

Mit dem Nachtwächter durch Unterkochen

„Mit dem Nachtwächter durch Unterkochen“ hieß es beim Sommerferienprogramm der Bücherei & Kulturgemeinde Unterkochen. Das Büchereiteam stellte den 24 interessierten Kindern zwischen acht und zwölf Jahren das Späte Mittelalter, das Rittertum und natürlich die Kocherburg – auch mit einer spannenden Geschichte – vor. Anschließend weiter
  • 239 Leser
REICHSSTÄDTER tage 2007 Mehr Rücksicht auf Innenstadtbewohner

Nach Mitternacht keine Musik mehr

Bei den Reichsstädter Tagen am Wochenende 8./9. September wird es drei größere Änderungen geben. Die herausragendste: Ein Sicherheitsdienst und die Polizei sollen Nachtruhe und Jugendschutz überwachen. Nach Mitternacht soll konsequent darauf geachtet werden, dass die Lautsprecher stumm bleiben. weiter
Gelbmann Firmenporträt

Neuer Standort ein „Glücksfall“

2002 war es soweit. Der Metallverarbeitungsbetrieb Oscar Gelbmann GmbH konnte seine neue Produktionsstätte im Gewerbegebiet Waage beziehen und dort nach einer Aufstockung der Mitarbeiterzahl eine neue Ära in der Firmengeschichte einleiten. „Die Investitionsentscheidung war nicht einfach“, erzählt Inhaber Oscar Gelbmann. weiter
  • 333 Leser
anschlag

Obdachloser angezündet

Ein 57 Jahre alter Obdachloser ist gestern am frühen Morgen in einer Toilettenanlage im Stuttgarter Zentrum das Opfer eines Brandanschlages geworden. Er wurde schwer verletzt. Die Polizei hat einen Tatverdächtigen festgenommen. weiter
Tradition Bartholomäusmarkt zieht viele Besucher auf den Albuch

Onkel Karl und die Quantenphysik

„So, die Herrschaften, große Auswahl wieder hier!“ – „Kauft Magenbrot!“ Mit teils lautstark vorgetragenen Argumenten preisen die Marktleute in Bartholomä ihre Waren preis. Immer am Montag nach dem Namenstag von Bartholomäus ist auf dem Albuch der nach dem Apostel benannte Markt. Gestern war es wieder soweit. weiter

Ostalb-SPD bei Stadtwerken

sCHWÄBISCH GMÜND   Wie sieht die Strompolitik der Zukunft aus, wie viel Strom aus regenerativen Formen wird zugekauft, wie unterstützen lokale Stadtwerke solche Initiativen, wie eigenständig können sie überhaupt bleiben, wie entwickeln sich die Energiepreise, was können Kreis- und Gemeinderäte tun?Darüber wollen sich Vertreter der SPD-Kreistagsfraktion weiter
  • 154 Leser

Papierschöpfen mit dem Frauenteam

Das Frauenteam der evangelischen Kirchengemeinde hatte Böbinger Kindern im Ferienprogramm Papierschöpfen angeboten. In Punkto Kreativität und Spaß waren keine Grenzen gesetzt. Nach kurzer Einführung starteten die Kinder voller Enthusiasmus mit der Herstellung des Deckblattes ihres Freundschaftsbuches mit viel Wasser, Farbe und Klopapier. Um das Deckblatt weiter
KUNSTSEGELFLUG Im Looping über dem Hornberg

Plötzlich steht die Erde auf dem Kopf

Vier Minuten dauert beim Segelkunstflug der Taumel durch die Lüfte. Was für den Piloten von der Fliegergruppe Schwäbisch Gmünd, Marius Fink, eine schöne Schaukelei ist, reißt dem Laien in der zweiten Reihe des kleinen Cockpits gehörig an den Magenwänden. weiter
GT-Sommerserie Lesetipps (5): Schneeschuhverein-Vorsitzender Kai-Udo Modrich empfiehlt „Anders ist besser“ von Wendelin Wiedeking

Porschechef provoziert und gefällt

Von „getunten Quartalsberichten“, „Managementzöglingen“ und „Sozialrambos“ schreibt Porschechef Wendelin Wiedeking in seinem Buch „Anders ist besser“. Er stellt provokante Thesen auf – und hat in vielem Recht, sagt der Vorsitzende des Gmünder Schneeschuhvereins (SV), Dr. Kai-Udo Modrich. weiter
bopfinger ferienprogramm Walderkundung mit dem Vogelschutz und Zuchtverein

Possierlichen Siebenschläfern auf der Spur

Knapp 30 Kinder nutzten das Angebot des Vogelschutz- und Zuchtvereins Bopfingen zu einer ausführlichen Walderkundung im Rahmen des Bopfinger Ferienprogramms. Oberförster Armin Braun und Vereinsvorsitzender Rainer Holzner informierten über Tiere und Pflanzen. Als Höhepunkt flitzten ein paar possierliche Siebenschläfer die Baumstämme hoch. weiter
  • 214 Leser
AKTION SICHERER SCHULWEG (4) Mit dem Fahrrad zur Schule – was empfehlen Experten?

Radeln erst nach Klasse vier

Viele Erstklässler, die einen längeren Schulweg haben, liegen ihren Eltern in den Ohren: „Bitte, bitte, darf ich mit dem Rad zur Schule fahren?“ Polizeihauptkommissar Thomas Maile von der Verkehrserziehung empfiehlt da ein kategorisches Nein. weiter
Unfall Ein junger Mann gerät in der Bartholomäer Steige mit seinem Fahrrad unter einen Lastwagen

Radfahrer schwer verletzt

Gestern Abend verunglückte ein junger Radfahrer zwischen Bartholomä und Heubach in der Bartholomäer Steige schwer. Er geriet mit seinem Fahrrad unter einen Lastwagen und wurde von diesem überrollt. Die Ursache dafür ist bisher unklar. weiter
Unfall Ein junger Mann gerät in der Bartholomäer Steige mit seinem Fahrrad unter einen Lastwagen

Radfahrer schwer verletzt

Gestern Abend verunglückte ein junger Radfahrer zwischen Bartholomä und Heubach auf der Bartholomäer Steige schwer. Er geriet mit seinem Fahrrad unter einen Lastwagen und wurde von diesem überrollt. Die Ursache dafür ist bisher unklar. weiter
SOMMERLEKTÜRE

Roman in Versform

Ein Lesetipp von SchwäPo-Kulturredakteur Wolfgang Nußbaumer: „Der Roman 'Der fliegende Berg' gefällt mir, weil er in Form und Inhalt für mich harmonisch ist und insofern perfekt“, erklärt Nußbaumer. Christoph Ransmayr erzählt „in Vor- und Rückblicken die Geschichte zweier irischer Brüder, die mit ihrem Vater zusammen hausen“. weiter
Konzert Claudia Pohel und Ingvo Clauder treten im Kloster Lorch auf

Romantik und Humor

Ein lauer Sommerabend, der Schein des Vollmondes und dazu Lieder voll Poesie von Claudia Pohel und Ingvo Clauder – die passende Kombination für einen romantischen Abend in der Klosteranlage Lorch. weiter
  • 138 Leser
Die Grünen

Schenk gegen B 29-Ausbau

Alexander Schenk, grüner Kreisvorsitzender, unterstützt die Konsolidierungsabsichten des CDU-Abgeordneten Norbert Barthle. Sofortprogramme, insbesondere für den Straßenausbau, lehnt er ab, heißt es in einer Pressemitteilung. weiter

Sommer-Theater am Ebnisee

Kaisersbach-Ebni   Das „Tournee Theater Stuttgart“ führt Molières Meisterkomödie „Die Gaunereien des Scapin“ am Freitag, 7. September, um 20 Uhr im Wirtshaus am Ebnisee auf. Die Schauspieltruppe zeigt, was es mit den Streichen des gewitzten Dieners Scapin auf sich hat. Bei gutem Wetter ist die Aufführung im Biergarten weiter

Sommerfest ein voller Erfolg

Oberkochen   Das Sommerfest des Sängerbunds auf dem „Eugen-Bolz-Platz“ war ein voller Erfolg. Bürgermeister-Stellvertreter Bruno Balle würdigte das Engagement der Vereinsmitglieder und die kulturelle Tradition in Oberkochen. Balle nahm als Vertreter der Stadt den Bieranstich vor und sprach gleichzeitig den Dank an die kulturell weiter
  • 120 Leser
versorgung 1740 Kilometer lang ist das Kanalnetz unter der Landeshauptstadt – Gefahrenpunkt Strumpfhosen

Stuttgarts anrüchiges Gesundheitsnetz

Mit Hochdruckschläuchen reinigen die Männer der Stadtentwässerung die Kanäle und Regenrückhaltebecken unter der Erde Stuttgarts. Wände und Böden befreien sie von einem Gemisch aus Exkrementen, Schmutz und Müll. Sie spülen den grauen, stinkenden Matsch zurück in die Kanalrohre, die ihn zur nächsten Kläranlage befördern. „Wir riechen das schon gar weiter

Super Stimmung bei „End of Summer“-Party

Auch bei der 5. „End of Summer“-Party war das Team vom „Verein zur Förderung der Jugend in Stödtlen und Umgebung“ mit dem Besucherandrang zufrieden: Rappelvoll war das zu einer Strandmeile umgestaltete Festzelt. Die Partygäste konnten im bereitgestellten Pool planschen und sich von vier adrett gekleideten Barkeepern leckere Cocktails weiter
  • 223 Leser
podiumsdiskussion Quo vadis Sparkasse?

Themen gibt's genug

Die Betriebsgruppe der Kreissparkasse Ostalb lädt am Mittwoch, 26. September um 18.30 Uhr ein zur öffentlichen Podiumsdiskussion im Stadthallenrestaurant in Aalen. Thema wird die Rolle der öffentlich-rechtlichen Sparkassen sein. weiter
  • 323 Leser
Kindergarten Viel Platz für die Kinder von St. Martin

Umzug ins Übergangsparadies

Am Briefkasten ein Papierschild „Kindergarten St. Martin“, vor der Treppe Umzugsware. Am Gebäudeeck wird gerade der Blechschornstein montiert. Oben räumt Erzieherin Andrea Michael schon die Schränke ein. „Wir werden fertig“, da sind sich alle ganz sicher. weiter
Guten Morgen

Unter Volldampf

Der Schlag hat ihn schier getroffen. 240 zu 170 zeigte das Blutdruckmessgerät an. Okay, zuerst hat er gedacht, das Dings spinne vielleicht ein bisschen. Aber die beiden nächsten Messungen erbrachten ähnliche Werte.Sonst eher ein besonnener Typ, packte ihn jetzt die Panik. Der geplante Ausflug am Samstag wurde abgesagt. Beim Spazierengehen mit dem Hund weiter
  • 195 Leser

Viel Sonne und Chormusik beim Brunnenfest

Mit fröhlichen Liedern, dargebracht vom Kinder- und Jugendchor und vom gemischten Chor, hat der Männergesangverein Neubronn seinen Gästen beim Brunnenfest die Kaffeezeit versüßt. Auch der Mittagstisch sei gut angenommen worden, berichtete der Vorsitzende Wolfgang Kistner. Allerdings habe man alle Hände voll zu tun gehabt, um genügend Sonnenschirme für weiter
  • 178 Leser

Viel Spaß im Freizeitpark Tripsdrill

Bei einem Ausflug in den Freizeitpark Tripsdrill haben 37 Kinder zwischen sechs und 14 Jahren mit ihren sechs Begleitpersonen viel erlebt. Zustande kam der Ausflug im Sommerferienprogramm des TV Straßdorf. Das Wetter konnte die Stimmung nicht trüben, denn der Regen beeinträchtigte die Gruppe kaum. Bei der Rückkehr nach Straßdorf waren sich alle einig, weiter
  • 242 Leser
Mögglinger Sommerferienprogramm Besuch bei der Feuerwehr

Wasser marsch mit Spiel und Spaß

Jede Menge zu erleben gab es beim Mögglinger Sommerferienprogramm mit der Jugendfeuerwehr. Vom Feuerwehrhaus ging es mit dem Feuerwehrauto los in Richtung Sternhof, wo auf eine Wiese am Rande der Ortschaft den rund 70 Kindern im Alter von 6 bis 14 Jahren das passende Ambiente für einen actionreichen und spaßigen Nachmittag geboten hatte. weiter
7. Rock am stollen Am Freitag, 31. August und Samstag, 1. September

Wo Rocken Spaß macht

Der Rock am Stollen geht nun bereits in die siebte Runde. Am Freitag, 31. August ab 17.30 Uhr und am Samstag, 1. September ab 16 Uhr präsentiert der Post-SV Aalen das Open Air Konzert an einem der schönsten Plätze der Schwäbischen Alb. weiter
  • 106 Leser
STRAssenUMBENennung in Pfahlheim Aus dem Hangweg wurde die Anton-Vogt-Straße

Würdigung des letzten Bürgermeisters

Erst hieß sie „Gartenstraße“. Dann lautete der Name „Hangweg“, womit die Anwohner nicht sehr zufrieden waren. Nun ist es die „Anton-Vogt-Straße“ und alle sieben Haushalte dort sind mit dieser Umbenennung zufrieden. Wer aber war Anton Vogt? weiter
  • 238 Leser

Zu Himmelreich und Bargauer Horn

Waldstetten   „Die reine Idylle“ erleben Wanderer mit der Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins am Mittwoch, 29. August. Zu ihrer nächsten Mittwochswanderung (mit Einkehr) lädt die SAV-Seniorengruppe ein. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr beim Getränkemarkt Meyer in Waldstetten. Ausgangspunkt der Wanderung ist der Parkplatz weiter
BAUARBEITEN Mutlanger Bürger packen bei der Kirchenrenovierung von St. Georg kräftig mit an

Ärmel hochkrempeln fürs Gotteshaus

Kirchenbänke abmontieren, lackieren, lagern und wieder einbauen. Orgel abbauen. Kirchenboden auffrischen. Nur ein Teil der Dinge, die im Rahmen der Kirchenrenovierung St. Georg in Mutlangen im Moment in ehrenamtlicher Arbeit erledigt werden. Getreu dem Motto: „Wir packen es an“, wie es auf dem Plakat im Schaukasten steht. weiter

Regionalsport (16)

INTERVIEW Pascal Morgant

„Dann schaue ich mich um“

„Ich war unzufrieden. Wir hatten zu viele Probleme mit Handball-Basics“, sagt TSB-Spielertrainer Pascal Morgant. Weshalb er das Programm fürs Trainingslager umgeschrieben hat. Zudem spricht er im Interview über Michael Hiebers Verletzung. weiter
segelflIegen Landesmeisterschaften erstmals auf dem Hornberg / Am Freitag geht es los

Ballett in den Wolken

Segelflugzeuge zeichnen lautlos und präzise ihre Figuren am Himmel, drehen sich um die eigene Achse und trudeln der Erde entgegen. Bei den Landesmeisterschaften im Segelkunstflug können Zuschauer auf dem Hornberg atemberaubende Flugkünste hautnah miterleben. weiter
schwimmen Senioren-Europameisterschaften in Kranj/Slowenien – Sextett vom SV Gmünd am Start

Beste Chancen mit Lagenstaffel

Die Senioren des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd haben ihr Vorbereitungspensum erfüllt. Ab heute bis Sonntag geht's in Kranj/Slowenien bei den Masters-Europameisterschaften zur Sache. Medaillenchancen? Wohl kaum. Am ehesten in der 4x50m-Lagenstaffel. Aber gute Platzierungen sind für das Sextett allemal drin. weiter
fussball WFV-Pokal – FC Normannia empfängt am Mittwoch um 17.30 Uhr den VfL Kirchheim

Das gute Gefühl

Der erste Oberliga-Sieg soll zusätzlichen Schwung bringen. Schließlich hat das 3:2 über den SGV Freiberg Selbstvertrauen und Stimmung deutlich verbessert. Nur vier Tage später, am morgigen Mittwoch, kommt's um 17.30 Uhr im WFV-Pokal zum nächsten Heimspiel: FC Normannia – VfL Kirchheim. weiter
HANDBALL Württembergliga – Analyse des ersten öffentlichen Testspiels: Umstellungen auf vier Positionen

Das neue Gesicht des TSB

Es lief noch nicht alles rund beim Benefizspiel in Alfdorf. Für die Zuschauer war's dennoch ein interessanter erster öffentlicher Auftritt des Württembergliga-Aufsteigers TSB Gmünd – weil erstmals zu sehen war, was der neue Spielertrainer Pascal Morgant personell plant. Wir haben die Handball-Partie analysiert. weiter
Interview: marco sailer (21), torjäger des vfr aalen

Der richtige Weg

Es ist weniger schlimm als zunächst befürchtet. Marco Sailer (21) hat sich beim Auswärtsspiel bei Wacker Burghausen lediglich einen Innenbandanriss im Sprunggelenk zugezogen. Im Interview spricht der Torjäger des Fußball-Regionalligisten VfR Aalen über seine Zwangspause, sein neues Selbstvertrauen und darüber, dass „es mit nur zwei Stürmern über weiter
fussball Bezirkspokal – Morgen bereits das Achtelfinale – Für manche die Chance zur Rehabilitation

Ein B-Ligist bleibt drin

Und weiter geht's im Eiltempo. Am morgigen Mittwoch steht bereits das Achtelfinale des Fußball-Bezirkspokals an. Höchstens sieben der neun Bezirksligisten werden das Viertelfinale erreichen, mindestens einer der drei B-Ligisten und vielleicht keiner der vier A-Ligisten. weiter
Guten Morgen

Frührentner-Titan

Eigentlich ist das der Traum eines jeden Torwarts: ohne Gegentor bleiben. Oliver Kahn, der Torwart-Titan der Bayern, ist nach drei Bundesliga-Spielen in solch glücklicher Lage. Glückliche Lage? Da sind Zweifel angebracht, denn mit dem Dauer-zu-Null hat Kahn strenggenommen gar nichts zu tun. Keine spektakulären Paraden auf der Linie, keine Eins-zu-Eins-Situationen weiter
leichtathletik Horaffentriathlon – Zwei DJKler erreichen das Ziel

Kampf nach Krampf

Die beiden Triathleten Edgar Maihöfer und Ludwig Bertram von der DJK Schwäbisch Gmünd finishten beim elften Horaffentriathlon des TSV Crailsheim. weiter
leichtathletik Deutsche Juniorenmeisterschaften im Sportpark Hannover – Bronze für Alexander Ziegler / Benedikt Englert im Endkampf

Mit Wut im Bauch die Überraschung geschafft

Nahezu optimal verliefen die Deutschen Juniorenmeisterschaften in Hannover für die LG Staufen. Dass alle drei Teilnehmer den Endkampf erreichen und Hammerwerfer Alexander Ziegler sogar Bronze mitnehmen würde, war im Vorfeld nicht für möglich gehalten worden. weiter
fussball Die Gewinner stehen fest: TSGV Waldstetten, DJK Schwabsberg und TSV Hüttlingen bekommen ihre „Traum-Trikots“

Neuer Dress dank pfiffiger Ideen

Kreativität war gefragt: Warum hat es ausgerechnet eure Mannschaft verdient, die „Traum-Trikots“ zu bekommen? Fast 100 Teams haben auf diese Frage von unserer Zeitung und Fielmann ihre Bewerbung abgegeben. Die originellsten Einsendungen kamen vom TSGV Waldstetten, TSV Hüttlingen und der DJK Schwabsberg. Sie werden neu eingekleidet. weiter
gewichtheben Senioren-WM

Sauerbeck sagt ab

Der Wetzgauer Gewichtheber Rudi Sauerbeck (68) kann nicht an den Senioren-Weltmeisterschaften in Kazinebarcika (Ungarn) teilnehmen. Daran hindert ihn eine Verletzung am linken Arm. Deutschlands erfolgreichster Senioren-Gewichtheber hatte sich noch einmal in der Stauferklinik untersuchen lassen und musste die traurige Erkenntnis akzeptieren: „Es weiter
  • 341 Leser
RUND UM DEN TSB GMÜND

Zeman als Torwarttrainer

Der Termin für die Operation steht: Am 27. September muss Andreas Hieber unters Messer. „Mein Ziel ist dann die Vorbereitung auf die Saison 2008 / 2009“, sagt der an der Schulter verletzte Rückraumspieler (Sehnenriss). „Schneller geht es nicht. Das hat noch keiner geschafft. Auch kein Profi.“ Ganz so schlimm sieht es bei weiter

Überregional (116)

VERBRENNUNGSTOD

'Unfall' war ein Verbrechen

Drei Wochen nach dem Tod einer Frau durch Verbrennungen hat die Polizei in München einen 35-jährigen Mann festgenommen. Er soll die Frau Ende Juli nach einem Streit mit einer Spraydose angesprüht und angezündet haben, teilte die Polizei gestern in München mit. Die 56-Jährige erlag zehn Tage später ihren Verletzungen im Gesicht und am Oberkörper. Die weiter
  • 317 Leser

Abgekupfert

Juristisch wollen BMW und Smart gegen chinesische Plagiate auf der IAA vorgehen. Auf dem Stand des Importeurs China Automobile Deutschland werden mit dem CEO, UFO und dem Nobel gleich drei Modelle stehen, die dem BMW X5, dem Toyota RAV4 und dem Smart Fortwo zum Verwechseln ähnlich sehen. weiter
  • 510 Leser
ruder-wm

Achter ganz beeindruckend

Der Deutschland-Achter ist bei der Heim-WM erfolgreich in das Unternehmen Titelverteidigung gestartet. Mit einem beeindruckenden Sieg im Vorlauf steuerte das Paradeboot des Deutschen Ruderverbandes (DRV) in München auf direktem Weg ins Halbfinale. In einem turbulenten Finish hielt das Team um Schlagmann Bernd Heidicker (Wanne-Eickel) die Konkurrenz weiter
  • 305 Leser
Sachsen LB

Alternative war Schließung

Nach dem Notverkauf der Sachsen LB an die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) wächst die Kritik am Management des ostdeutschen Instituts. 'Der Bankenvorstand war in der Krise nicht handlungsfähig', sagte der sächsische Ministerpräsident Georg Milbradt. 'Man konnte sich nicht mehr auf die Zahlen verlassen'. Zugleich verteidigte er den Verkauf an die weiter
  • 401 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 3. Spieltag FC Augsburg - SC Freiburg 1:1 (1:0) Tore: 1:0 Drobny (29.), 1:1 Butscher (85.). - Gelb-Rot: Krmas (F./82.). - Zuschauer: 15 280. ·Italien, 1. Spieltag US Palermo - AS Rom 0:2 ·Spanien, 1. Spieltag FC Valencia - FC Villarreal 0:3 Espanyol Barcelona - Real Valladolid 0:1 ·Frankreich: Olymp. Lyon - St. Etienne 1:0 ·Türkei: weiter
  • 234 Leser
2. FUSSBALL-LIGA / Butscher sichert Freiburg einen Punkt

Augsburg verpasst ersten Sieg

Fußball-Zweitligist FC Augsburg hat den ersten Punkt geholt, den ersten Saisonsieg aber verpasst. Die Schwaben kamen zum Abschluss des 3. Spieltages gegen den SC Freiburg trotz zahlreicher Chancen nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus. Die Augsburger Führung durch Abwehrspieler Vaclav Drobny (29.) glich Heiko Butscher vor 15 280 Zuschauern aus (85.). Dadurch weiter
  • 310 Leser
TOTGEGLAUBTE

Aus Grube befreit

Sechs Tage nach einem Grubenunglück in Peking haben sich zwei bereits totgeglaubte Brüder aus dem Kohlebergwerk retten können. Ohne Essen und mit nur wenig Wasser sind die beiden Männer mehr als 130 Stunden unter Tage eingeschlossen gewesen. Ihren Weg bahnten sie sich mit einer Hacke. Die Suche nach ihnen war bereits eingestellt worden. weiter
  • 412 Leser
KÄNGURU / Skippi ist wieder zu Hause

Ausflug endet im Maisfeld

Auf den Rückkehrer warten drei Weibchen
Nach einem dreiwöchigen Ausflug durchs Allgäu ist Känguru-Bock Skippi wieder zu Hause. Im Alpakahof bei Bad Wurzach erholt er sich jetzt von den Strapazen. weiter
  • 411 Leser
BETRIEBSRAT / Hermann Zweifel kennt die Sorgen der Alno-Mitarbeiter um den Arbeitsplatz allzu gut

Bisher nur wenig wirklich gute Zeiten erlebt

Am Wochenende spielt Hermann Zweifel den Kassierer auf dem Fußballplatz. Das ist für ihn entspannend. 'Ich komme aus einfachen Verhältnissen', sagt der Betriebsratschef bei Alno in Pfullendorf. Bei dem kriselnden Unternehmen hat er bisher nur wenig gute Zeiten erlebt. weiter
  • 511 Leser
porno-Verdacht

Bürgermeister will sich wehren

Der wegen des Vorwurfs der Verbreitung von Kinderpornografie vorläufig vom Dienst suspendierte Bürgermeister von Bühlertal (Kreis Rastatt), Michael Stockenberger, erwägt eine Klage vor dem Verwaltungsgericht Karlsruhe. Wie sein Anwalt gestern sagte, will die Kanzlei noch in dieser Woche darüber entscheiden. Es sei 'nicht gerechtfertigt', dass Stockenberger weiter
  • 394 Leser
MOBOTIX

Börsengang geplant

Der Spezialist für Kamera-Überwachungssysteme Mobotix will an die Börse. Die Aktien des Unternehmens sollen im Segment Entry Standard der Frankfurter Börse gehandelt werden, wie die Mobotix AG mitteilte. Im Geschäftsjahr 2006/07 (30. 6.) stieg der Umsatz um 52 Prozent auf 24 Mio. EUR. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern betrug 4,4 Mio. EUR. weiter
  • 651 Leser
INTERNET / Nazi-Propaganda auf Video-Plattform 'youtube'

Der Klick nach rechts

Sehen, was andere ins Netz stellen - für viele sind interaktive Plattformen wie 'youtube' Freizeitvergnügen. Allerdings tummeln sich dort auch Neonazis. weiter
  • 319 Leser
LANDESBANK

Deutliche Kritik an Milbradt

Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) hat die Übernahme der angeschlagenen Sachsen LB durch die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) begrüßt. Das habe zu einer 'Stärkung, nicht zu einer Schwächung' geführt. Doch zumindest in Sachsen selbst ebbt die Debatte über den Notverkauf nicht ab. Die Linksfraktion fordert den Rücktritt von Ministerpräsident weiter
  • 394 Leser
UMWELT

Die persönliche CO2-Diagnose

Mit Hilfe eines CO2-Rechners auf den Internetseiten des Landesamts für Umwelt lässt sich eine persönliche Diagnose erstellen. Und nebenbei Energie einsparen. weiter
  • 277 Leser
SERIE / Die Megacitys der Welt (Teil 6) - Heute: Istanbul

Die Stadt zwischen Orient und Okzident

64 Meter tiefer Eisenbahntunnel unter dem Bosporus soll drohenden Verkehrsinfarkt abwenden
Millionen Menschen sind jeden Tag in Istanbul mit dem Auto unterwegs. Vor allem auf den Brücken über den Bosporus, die Europa und Asien verbinden, geht es eng zu. Ein Eisenbahntunnel unter dem Meer soll Abhilfe schaffen: Er wird weltweit der tiefste seiner Art. weiter
  • 346 Leser
HOCHSCHULEN / Internationale Sommerakademie in Tübingen

Die Uni steht im Sommer nicht leer

Der Lehrbetrieb macht schon seit Wochen Pause an der Uni Tübingen. Aber Ruhe kehrt erst in diesen Tagen ein - nach dem Ende der internationalen Sommerakademie: 200 junge Leute aus 35 Ländern sind dabei: Sie lernen Deutsch, und sie lernen Deutschland kennen. weiter
  • 375 Leser
PROZESS / Bomben-Attrappen gegen den Irak-Krieg

Drastischer Protest

Elf Bombenattrappen hatte sie aus Protest gegen den Irak-Krieg in Zügen und auf Bahnhöfen deponiert. Seit gestern steht eine 52-Jährige in München vor Gericht. weiter
  • 313 Leser
10 000 Meter

Dritter Titel für Bekele

Erst schlug er die gesamte Konkurrenz und dann vor Glück ein Kreuz: Wenn es über 25 Runden geht, bleibt Kenenisa Bekele der Chef im Ring. In der Abendhitze von Osaka stürmte der 25 Jahre alte Äthiopier bei den Leichtathletik-WM in 27:05,90 Minuten zu seinem dritten 10 000-Meter-Titel in Serie. Katz und Maus spielte der kleine Ausdauerläufer mit den weiter
  • 297 Leser
KINDER / Schüler-Richter in Kehl bringen strafunmündige Diebe wieder in die richtige Spur

Ein Brief verhindert weitere Schandtaten

Wenn Kinder unter 14 Jahren im Supermarkt etwas mitgehen lassen, bleibt das für sie ohne strafrechtliche Folgen, weil sie in diesem Alter noch strafunmündig sind. In Kehl allerdings können sie sich Schüler-Richtern stellen, die ihnen ins Gewissen reden. Das hat anhaltenden Erfolg. weiter
  • 373 Leser
SIZILIEN / Mutter war dagegen - Hochzeit nach 32 Jahren

Ein geduldiges Liebespaar

Mehr als drei Jahrzehnte musste ein Liebespaar auf Sizilien auf seine Hochzeit warten, jetzt konnte ein 58-jähriger endlich seine 51-jährige Freundin vor den Traualtar führen. Zuvor waren die Ehepläne stets am Widerstand der Mutter des Mannes gescheitert. Als sie Witwe wurde, hat sie ihren Sohn aufgefordert, im Elternhaus wohnen zu bleiben und sich weiter
  • 314 Leser
SPD / Platzeck, Steinmeier und Steinbrück plädieren für eine neue Definition von sozialer Gerechtigkeit

Eine etwas andere Troika meldet sich zu Wort

Ein gemeinsames Buch der drei Genossen Matthias Platzeck, Frank-Walter Steinmeier und Peer Steinbrück sollte SPD-Chef Kurt Beck beunruhigen: Die etwas andere 'Troika' vermisst am Auftritt der Partei programmatische Klarheit und offensives Selbstbewusstsein. Zuerst beteuern die drei Herausgeber, dass ihr Buch 'gegen niemanden gerichtet' sei. Vielmehr weiter
  • 278 Leser
LANDGESTÜT / Wechsel auf dem Chefposten in Marbach

Eine Frau nimmt die Zügel in die Hand

Mit großem Programm wird heute Landoberstallmeister Helmut Gebhardt als Chef des Haupt- und Landgestüts Marbach in den Ruhestand verabschiedet. weiter
  • 296 Leser
PROMINENTE / Leibwächter erzählt

Elvis hatte Mutterkomplex

Wegen eines starken Mutterkomplexes hatte Elvis Presley nach den Worten seines letzten Leibwächters Sonny West Probleme mit seiner Frau Priscilla. 'Elvis pflegte in der Tat eine sehr enge Beziehung zu seiner Mutter. Als Priscilla Mutter geworden war, konnte er sie deshalb nicht mehr als Geliebte sehen. Irgendwas sperrte sich in ihm', sagte West der weiter
  • 332 Leser
EINSATZ / Vier Jugendliche berichten über ihre freiwillige Arbeit

Erfahrungen, die Gold wert sind

Vom Altenheim bis zur Landschaftspflege: Mancher mag sich gar nicht mehr trennen
'Das war das beste Jahr, das ich bisher hatte', sagt Michaela Kuck über die zurückliegenden zwölf Monate. Die 20-Jährige und drei weitere junge Leute erzählen, warum sie ihr Freiwilliges Soziales Jahr nicht missen möchten - und was es ihnen persönlich gebracht hat. weiter
  • 3
  • 601 Leser
Deutsche Telekom

Erneute Auslagerung?

Die Telekom will einem Bericht zufolge rund 16 000 Programmierer und Computertechniker der Geschäftskundensparte T-Systems in ein Gemeinschaftsunternehmen mit einem Partner auslagern. Darüber soll der Konzernbetriebsrat informiert werden, hieß es in Presseberichten. Der Aufsichtsrat solle die Strategie am 30. August absegnen. Telekom-Chef René Obermann weiter
  • 491 Leser
Uzin Utz

Ertrag steigt zweistellig

Der Bauchemie-Hersteller Uzin Utz meldet für das erste Halbjahr 2007 erneut Zuwächse. Demnach hat das börsennotierte Ulmer Unternehmen den Umsatz um 11 Prozent und das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit um 13 Prozent gesteigert. Der Klebstoffspezialist profitiert von den Weichenstellungen früherer Jahre, die auf neue Märkte und neue Marken weiter
  • 482 Leser
GESTÄNDNIS

Erwürgte im Wald vergraben

Ein 35-Jähriger aus Oberschleißheim bei München hat seine schwangere Freundin erwürgt, im Wald vergraben und einen Tag später versucht, sich selbst das Leben zu nehmen. Nachdem der Mann in eine Klinik gebracht worden war und dort die Tat gestanden hatte, fanden Beamte der Mordkommission die Leiche der 27-Jährigen in einem Wald bei Ergoldsbach (Kreis weiter
  • 324 Leser
WEGWEISER / Soziales Jahr von A bis Z

Essen, Unterkunft und ein Taschengeld

Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) und das Freiwilllige Ökologische Jahr (FÖJ) sind gesetzlich gleichgestellt. Ein Überblick, worauf man achten muss: weiter
  • 352 Leser
TENNIS / In New York geht die Angst vor einem Wettskandal um

Federer würde Haus auf Nadal setzen

Einige Deutsche haben die ersten Auftritte bei den US Open hinter sich, doch Thema Nummer eins bleibt das Giganten-Duell zwischen Roger Federer und Rafael Nadal. Wer Geld gewinnen will, muss auf andere setzen. Aber, Vorsicht: Die Angst vor einem Wettskandal geht um. weiter
  • 287 Leser
FREIZEIT / Die besten Computerspiele von der Games Convention im Überblick

Feenzauber, Fitnesstraining und Krankenhaus-Intrigen

Sprinten, rätseln oder Muntermacher mixen - die Computerspiel-Messe Games Convention in Leipzig ist vorbei, jetzt beginnt die Zeit des Wartens auf das Erscheinen der vorgestellten Titel. Wir haben die besten Spiele für Kinder, Eltern, Großeltern und Spiele-Muffel im Überblick. weiter
  • 272 Leser
SIEBENFACHMORD

Fehlstart: Akten nicht komplett

Mit einem Fehlstart hat gestern der Prozess um den siebenfachen Mord in einem China-Restarant im niedersächsischen Sittensen begonnen. Nach massiver Kritik der Verteidiger an unvollständigen Gerichtsakten wurde die Verhandlung vor dem Landgericht Stade nach wenigen Stunden unterbrochen und bis zum 11. September ausgesetzt. Einer der Verteidiger der weiter
  • 214 Leser
SUCHAKTION

Flugzeug verliert Teil

Während eines Rundfluges hat ein Sportflugzeug seine Kabinenhaube verloren. Der Pilot und sein Passagier konnten unverletzt auf einem Flugplatz der Wohnsiedlung Pattonville (Kreis Ludwigsburg) landen, teilte die Polizei gestern mit. Ein Suchtrupp fand die Haube auf einem Feld. Ursache für den Unfall am Sonntag war angeblich ein Materialfehler. weiter
  • 395 Leser
Pascal-Prozess

Freisprüche gefordert

Im Saarbrücker Prozess um Kindesmissbrauch und Mord an dem fünfjährigen Pascal haben die Verteidiger Freispruch für fünf Hauptangeklagte und einen mutmaßlichen Helfer gefordert. Es gebe keinerlei Beweise für die Schuld ihrer Mandanten, sagten die Anwälte in ihren Plädoyers gestern vor dem Landgericht Saarbrücken. Sie wiesen unter anderem darauf hin, weiter
  • 298 Leser
MUSIKFEST / Israel Philharmonic auf Europa-Tournee

Friedensbotschafter aus Nahost

Zubin Mehta und das Israel Philharmonic Orchestra machen auf ihrer Europa-Tour in Stuttgart Station. Grandios eröffneten sie das Europäische Musikfest. weiter
  • 438 Leser
LANDESBANK BADEN-WÜRTTEMBERG / Portrait des LBBW-Chefs Siegfried Jaschinski

Frisch gewagt ist halb gewonnen

Wenn jetzt die Sachsen LB an die Landesbank Baden-Württemberg geht, ist deren Chef, Siegfried Jaschinski, ein kleines Stück weiter gekommen. Er wollte schon immer eine große Landesbank formen - am besten unter seiner Führung. Im folgenden ein Porträt des LBBW-Chef. weiter
  • 481 Leser
ACER

Gateway übernommen

Der taiwanesische Computerkonzern Acer übernimmt den viertgrößten amerikanischen PC-Hersteller Gateway für 710 Mio. Dollar (526 Mio. EUR) in bar. Dies teilten die beiden Unternehmen mit. Gateway ist die Nummer zehn im globalen PC-Markt. Damit baut die rasant expandierende Acer ihre Position als drittgrößter PC-Anbieter der Welt vor allem im heiß umkämpften weiter
  • 482 Leser
FUSSBALL / 21 000 Club-Fans bestaunten den DFB-Pokal

Gedränge im Nürnberger Rathaus

Die Ausstellung über den Triumph des 1. FC Nürnberg im DFB-Pokalfinale hat sich nach Angaben der Stadt zu einem echten Publikumsmagneten entwickelt. Mehr als 21 000 Fans besuchten in den vergangenen 25 Tagen die Schau 'Pokalsieger - die Ausstellung mit dem Originalpokal' im Nürnberger Rathaus. 'Ich kann mich nicht erinnern, dass eine Ausstellung in weiter
  • 307 Leser
Südwest-Grüne

Gerangel an der Spitze

Daniel Mouratidis ist erst sein neun Monaten Vorsitzender der Südwest-Grünen, muss aber schon um sein Amt kämpfen. Beim Landesparteitag vom 12. bis 14. Oktober in Heilbronn tritt Max Burger-Heidger gegen Mouratidis an. Der 52-jährige Unternehmer ist Rottweiler Grünen-Kreisvorsitzender. Mouratidis (30) war im November 2006 zum gleichberechtigten Landesparteichef weiter
  • 314 Leser

GEwinnquoten

Lotto:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 6 948 299,50 Euro, Gewinnklasse 2: 1 168 671,00 Euro, Gewinnklasse 3: 63 514,70 Euro, Gewinnklasse 4: 3221,50 Euro, Gewinnklasse 5: 256,00 Euro, Gewinnklasse 6: 45,00 Euro, Gewinnklasse 7: 31,70 Euro, Gewinnklasse 8: 10,90 Euro. Toto:Gewinnklasse 1: 294,10 Euro, Gewinnklasse 2: 14,00 Euro, Gewinnklasse 3: 2,00 weiter
  • 303 Leser
USA / Umstrittener Justizminister gibt sein Amt auf

Gonzales tritt ab

Nach andauernder Kritik an seiner Amtsführung hat US-Justizminister Alberto Gonzales seinen Rücktritt eingereicht. Präsident Bush hatte ihn monatelang gestützt. weiter
  • 356 Leser
POLIZEIEINSATZ

Haarige Sache

Ein Dreijähriger hat in München mit seinem Protest gegen einen neuen Haarschnitt für einen Polizeieinsatz gesorgt. Als die Mutter des Jungen ihrem Sohn zu Hause die Haare schneiden wollte, schrie dieser so laut, dass die Nachbarn die Beamten um Hilfe riefen. Da sie Schlimmes vermuteten, rückten sie mit fünf Streifenwagen an. Der Fall war schnell geklärt. weiter
  • 364 Leser
FORMEL 1 / Ferrari freut sich nach Doppelsieg auf das Heimrennen in Monza

Hamilton noch gelassen

Weltmeisterschaft fünf Läufe vor Saisonende wieder offen
Reizklima bei McLaren-Mercedes, eitel Sonnenschein bei Ferrari: Rechtzeitig vor dem Formel-1-Heimrennen in Monza hat die Scuderia Selbstvertrauen getankt. weiter
  • 296 Leser
TRAUER

Hansjörg Felmy ist tot

Der Schauspieler Hansjörg Felmy ist tot. Der langjährige WDR-Tatort-Kommissar Haferkamp starb bereits am vergangenen Freitag zu Hause in Niederbayern. Er wurde 76 Jahre alt. Felmy gehörte seit den 50er Jahren zu den bedeutendsten Bühnen-, Film- und Fernsehschauspieler Deutschlands, der in Filmen wie 'Wir Wunderkinder' und 'Die Buddenbrooks' glänzte. weiter
  • 353 Leser
NACHRUF / Schauspieler war schwer krank

Hansjörg Felmy mit 76 gestorben

'Zum Abstinenzler tauge ich nicht'
Er gehörte seit den 50er Jahren zu den großen Bühnen-, Film- und Fernsehschauspielern Deutschlands. Hansjörg Felmy ist im Alter von 76 Jahren gestorben. weiter
  • 409 Leser
AUTOINDUSTRIE / Deutsche Hersteller scheuen Wettbewerb nicht

Hauptthema Klimaschutz

Tausend Aussteller auf IAA - Forum für politische Diskussion
Die IAA wird mehr denn je ein Forum der politischen Diskussion sein. Erstmals steht der Klimaschutz im Mittelpunkt der großen Autoschau. Die deutschen Hersteller bräuchten sich dabei keineswegs zu verstecken, sagt Verbandspräsident Matthias Wissmann. weiter
  • 440 Leser
SPANIEN

Hildebrand auf der Bank

Die hochgejubelten 'Fantastischen Vier' des spanischen Fußball-Vizemeisters FC Barcelona haben sich beim Liga-Auftakt der Primera Division als Flop entpuppt. Die Starspieler Samuel Eto'o, Lionel Messi, Ronaldinho und Neuzugang Thierry Henry zeigten beim 0:0 bei Racing Santander mehr Ladehemmungen als geballte Offensivkraft. Derweil schwebt der am Samstagabend weiter
  • 312 Leser

HINTERGRUND: Handelsbeziehungen mit China

Der Ausbau der Wirtschaftsbeziehungen ist eins der zentralen Ziele des dreitägigen China-Besuchs von Bundeskanzlerin Angela Merkel. China zählt zu den am schnellsten wachsenden Volkswirtschaften der Welt. Mit durchschnittlichen Wachstumsraten von zehn Prozent in den letzten beiden Jahrzehnten ist das 'Reich der Mitte' in der Rangliste der Länder mit weiter
  • 312 Leser
STAATSBESUCH / Chinas Staatsspitze sagt der Kanzlerin Aufklärung zu

Härte gegen Daten-Spione

Merkel: Die Welt blickt auf China - auch bei Menschenrechten
Knifflige Themen hat Angela Merkel bei ihrem Besuch in China genug: Berichte über Hackerangriffe auf Computer der Bundesregierung etwa und das Thema Menschenrechte, ein Dauerbrenner in Peking. Wen Jiabao will zumindest beim ersten Punkt Aufklärung betreiben. Nach einem Bericht über chinesische Hacker-Angriffe auf Computer der Bundesregierung ist Peking weiter
  • 328 Leser

INTERVIEW: Alle profitieren

Jungen Menschen nützt das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ), sagt Karin Renz von der Diakonie Württemberg. Sie entwickeln sich weiter, es macht sie selbstständiger. Vor 50 Jahren hingegen ging es hauptsächlich darum, die diakonischen Einrichtungen zu unterstützen. weiter
  • 282 Leser

Istanbul in Zahlen

Byzanz, Konstantinopel, Istanbul: Seit fast 2700 Jahren ist die Metropole am Bosporus die Brücke zwischen Europa und Asien. · Einwohnerzahl des Großraums 2005: 9,7 Millionen · Entwicklung: 1950 1,1 Millionen; Prognose für 2015 rund 11,2 Millionen · Fläche: 2650 Quadratkilometer · Bevölkerungsdichte: 3660 Menschen kommen auf einen Quadratkilometer · weiter
  • 336 Leser
FINDELKIND / Immer noch keine Spur von den Eltern

Joseph ist das liebste Baby der Station

Im Heidelberger Krankenhaus spielen Schwestern Mutterersatz - Polizei: Aussetzung nicht strafbar
Die Eltern des Heidelberger Findelkindes, das am vergangenen Freitag ausgesetzt worden ist, haben sich noch nicht gemeldet. Joseph Anonymus, wie der Bub nach dem Fundort vor dem Josefskrankenhaus genannt worden ist, wurde der Liebling aller Mitarbeiter der Klinik. weiter
  • 264 Leser
POLIZEIEINSATZ

Katze muss raus

Wegen einer kratzbürstige Katze musste in Konstanz die Polizei ausrücken. Das zugelaufene Tier wehrte sich in der Wohnung einer 20-Jährigen mit Kratzen und Beißen gegen den Rauswurf. Die Frau holte die Polizei. Einer der Beamten zog sich Lederhandschuhe an, packte die Katze routiniert am Genick - und die Frau war den unerwünschten Wohnungsgast los. weiter
  • 401 Leser
CHINA

Kaum Großprojekte

Beim Besuch von Kanzlerin Angela Merkel in Peking sind statt der früher bei solchen Gelegenheiten üblichen 'Vertragsflut' nur zwei Wirtschaftsabkommen unterzeichnet worden. Dennoch ist die deutsche Wirtschaft mit der Entwicklung des China-Geschäfts zufrieden. Im Beisein von Merkel und Chinas Regierungschef Wen Jiabao unterzeichnete nur Thyssen-Krupp weiter
  • 489 Leser
GONZALES

KOMMENTAR: Bushs Marionette

Besser spät als nie. So lassen sich die Reaktionen auf den Rücktritt des US-Justizministers Alberto Gonzales zusammenfassen - und zwar keineswegs nur seitens der demokratischen Opposition. Dabei war Gonzalez nach seinem Amtsantritt aus Sicht des Weißen Hauses der ideale Kandidat, der unkritisch die vom Präsidenten propagierten Bürgerrechtsverletzungen weiter
  • 283 Leser
IAA

KOMMENTAR: Chance zu einer Offensive

Die Internationale Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt gibt der deutschen Auto-Industrie bei ihrem Heimspiel die Gelegenheit, endlich auch mal propagandistisch in die Offensive zu gehen. So wie nämlich die Ingenieurleistungen von bester Qualität sind, so miserabel war in der Vergangenheit die Öffentlichkeitsarbeit. Bei allen wichtigen Themen wie weiter
  • 480 Leser
WALDBRÄNDE

KOMMENTAR: Wahlkampf mit dem Feuer

Als Kostas Karamanlis vor zwölf Tagen vorzeitige Parlamentswahlen für den 16. September ankündigte, brannten die Wälder nördlich Athens. Das war kein gutes Omen. Aber der Athener Regierungschef war siegessicher. Inzwischen kann er das nicht mehr sein. 'Zorn und Verzweiflung', 'Trauer und Wut' - die Schlagzeilen der griechischen Zeitungen geben die Stimmung weiter
  • 286 Leser

Kommunikation von Alm ...

...zu Alm. Elisabeth schaut in Engetried den Günztaler Bläsern in ihre Alphörner. Im Unterallgäu kamen mehrere hundert Alphornbläser zum alljährlichen Treffen zusammen. Das bis zu vier Meter lange Alphorn war jahrhundertelang ein wichtiges Kommunikationsmittel der Hirten in den Alpen. Mit dem Horn wurde von Alm zu Alm bei Notfällen Hilfe organisiert, weiter
  • 271 Leser

Kulturtipp

Rock am See Sie werden den See zum Brodeln bringen: Zum Aufgebot des Festivals 'Rock am See' am Samstag, 1. September, in Konstanz gehören Rockgrößen wie Nine Inch Nails und Billy Talent. Rocken werden auch die Sportfreunde Stiller mit Songs aus ihrem neuen Album 'La Bum'. Außerdem mit von der Partie: Die Punkband Nofx, die Britrock-Experten Razorlight, weiter
  • 329 Leser
EURO

Kurs legt zu

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3658 (Freitag: 1,3615) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7322 (0,7345) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,67770 (0,67885) britische Pfund, 158,63 (157,70) japanische Yen und auf 1,6436 (1,6362) Schweizer Franken weiter
  • 443 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Junger Fahrer umgekommen Ein 23-Jähriger ist in der Nacht zum Montag bei Meckenbeuren (Bodenseekreis) tödlich verunglückt. Der Mann war mit seinem Wagen von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Tödlicher Tauchgang Ein Freizeittaucher aus Heidelberg ist in der Kieler Förde umgekommen. Nach Angaben der Polizei war der 61-Jährige nach einem weiter
  • 220 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Mindestlöhne gefordert Die Gewerkschaft Verdi fordert die Einführung von Mindestlöhnen in der Telekommunikationsbranche. Verdi-Bundesvorstand Lothar Schröder hat dabei vor allem den Callcenter-Bereich im Auge, in dem neue Anbieter zunehmend mit Billiglöhnen die etablierten Firmen unterbieten. Papiertickets vor dem Aus Die Internationale Flug-Transport-Vereinigung weiter
  • 489 Leser
TIERE / Beim Durchqueren von Viehweiden am besten jede Art von Hektik vermeiden

Kühe lieben es, wenn Wanderer mit ihnen reden

In der sommerlichen Wandersaison kommt es immer wieder zu ungeplanten Begegnungen von Mensch und Tier. Denn wer im Allgäu Wege betritt, die durch Alpweiden führen, stößt häufig auf das typische Allgäuer Braunvieh. 'Das sind furchtbar neugierige Tiere. Die stehen deshalb gerne mal im Weg oder gehen auf Wanderer zu', sagt Gerhard Hock vom Amt für Landwirtschaft weiter
  • 276 Leser
LBBW

LEITARTIKEL: Nationale Anker

Für die angeschlagene sächsische Landesbank ist alles klar: Aus stürmischer See gerät sie in den sicheren Hafen der Landesbank Baden-Württemberg. Nur: Wohin geht die LBBW selbst? Vor allem: Was nutzt es ihren Kunden, wenn ihr Chef Siegfried Jaschinski alle langfristigen strategischen Überlegungen zur Neuordnung des öffentlich-rechtlichen Bankensektors weiter
  • 283 Leser

Leute im Blick

Ben Becker Große Aufregung um Ben Becker: Der Schauspieler liegt seit gestern Morgen in einem Berliner Krankenhaus. Nach Angaben seiner Agentur hatte der 42-Jährige einen Kreislaufkollaps erlitten. Mittlerweile gehe es ihm aber wieder besser. Er sei nicht in Lebensgefahr und werde schon in den nächsten Tagen aus der Klinik entlassen. Als Grund nannte weiter
  • 282 Leser
FRAUENHANDBALL / Turnier in Bad Urach

Leverkusen im Finale gestoppt

Hypobank Niederösterreich hat das 47. internationale Frauenhandball-Turnier in Bad Urach gewonnen. Der achtmalige Europa-Pokalsieger bezwang im Finale den zwölffachen deutschen Meister Bayer 04 Leverkusen mit 22:17 (9:9) Toren. Das Team von Trainer Andreas Nemeth entschied das gut besetzte Turnier bereits zum fünften Mal für sich. Im Halbfinale schlugen weiter
  • 295 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 20.-24.08.07: 100er Gruppe 27-31 EUR (28,90 EUR). Notierung 27.08.07: unverändert. Handelsabsatz: 26.067 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 467 Leser
Massenschlachtung Vogelgrippe aus dem Stroh?

Massenschlachtung Vogelgrippe aus dem Stroh?

Verseuchtes Stroh aus der Umgebung ist vermutlich die Ursache für die Vogelgrippe in einem Entenmastbetrieb im Raum Erlangen. 'Die momentanen epidemiologischen Daten sprechen dafür', sagte der Leiter des Veterinäramtes Erlangen-Höchstadt, Ottmar Fick, gestern. Die genaue Herkunft des hochinfektiösen H5N1-Virus sollen nun zwei Wissenschaftler des Friedrich-Loeffler-Instituts weiter
  • 296 Leser
INFORMATIONEN / Broschüre des Ministeriums sowie Kontakte zu Sport, Kultur und Öko-Jahr

Mit dem Diakonie-FSJ auch den Realschulabschluss machen

Die umfassendsten Informationen mit jeder Menge praktischer Tipps sowie den Kontaktdaten vieler Trägerorganisationen bietet die 108-seitige Broschüre 'Für mich und für andere - Freiwilliges Soziales Jahr/Freiwilliges Ökologisches Jahr' des Bundesfamilienministeriums. Unter www.bmfsfj.de/Politikbereiche/Freiwilliges-Engagement/fsj-foej.html kann man weiter
  • 413 Leser
PFLANZENSCHÄDLING

Mit der Spritze gegen Käfer

Mit weiteren Fallen will das Agrarministerium feststellen, wie weit der Maiswurzelbohrer bei Überlingen am Bodensee schon verbreitet ist. Seit Samstag werden Insektizide gegen den Pflanzenschädling gespritzt. Die Aktion läuft in einem Umkreis von mehreren Kilometern um den Fundort der ersten Käfer. 'Das Mittel hat offenbar gewirkt, denn seit Beginn weiter
  • 356 Leser
RUSSLAND

Mordfall soll geklärt sein

Die russische Justiz hat tschetschenische Kriminelle sowie im Ausland lebende 'Staatsfeinde' für den Mord an der regierungskritischen Journalistin Anna Politkowskaja verantwortlich gemacht. Organisator der Tat vom Oktober 2006 sei der Anführer einer tschetschenischen Gruppierung, die sich in Moskau auf kriminelle Geschäfte und Auftragsmorde spezialisiert weiter
  • 212 Leser
KONZERTE / Osnabrücker Sinfonieorchester spielt in Teheran

Musikerinnen tragen einen Schleier

Das Sinfonieorchester Osnabrück ist gestern auf Einladung des Teheraner Sinfonieorchesters im Iran eingetroffen. Das Orchester ist das erste westliche Sinfonieorchester, das nach der Islamischen Revolution 1979 eine Tournee nach Iran unternimmt. Die Konzerte, die mit Mitteln des Auswärtigen Amts, des Morgenland Festivals Osnabrück und des Theaters Osnabrück weiter
  • 261 Leser

Musikfest-Tipps

Unter Zubin Mehta spielt das Israel Philharmonic Orchestra heute, Dienstag, 19 Uhr, in der Stuttgarter Liederhalle Mahlers 'Auferstehungs-Sinfonie'. Weitere Konzerttipps für das Europäische Musikfest: Das Mandelring Quartett gastiert am Mittwoch, 19 Uhr, im Mozartsaal mit Werken von Beethoven, Janácek und Schumann. Am Wochenende findet ein Chorfest weiter
  • 304 Leser

Na sowas . . .

Mundraub ist das nicht mehr. Diebe haben in Mecklenburg-Vorpommern einen mit 24 Tonnen Doseneintopf beladenen Lkw-Anhänger gestohlen. Der Auflieger war im Gewerbegebiet von Upahl abgestellt. Die Polizei geht davon aus, dass die Täter mit einer Zugmaschine den Auflieger abtransportiert haben, der mit 67 Paletten Konserven beladen war. weiter
  • 365 Leser
HANDBALL

Nach Auftakt Pokalknüller

Weil Spielmacher Martin Strobel am Sonntag noch im Endspiel bei der Junioren-WM stand, das wie berichtet 29:31 gegen Schweden verloren wurde, beginnt die Bundesliga-Saison des HBW Balingen/Weilstetten erst heute: Auftaktgegner in der heimischen Sparkassen-Arena (20.15 Uhr) ist der SC Magdeburg. Dann gehts Schlag auf Schlag: Nach weiteren Erstliga-Partien weiter
  • 297 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Missbrauch geahndet Im Prozess um die Misshandlung von Bundeswehr-Rekruten hat das Landgericht Münster einen 26-jährigen ehemaligen Ausbilder zu eineinhalb Jahren Gefängnis auf Bewährung verurteilt. Ein weiterer Ex-Ausbilder muss 2400 Euro zahlen, zwei wurden freigesprochen. Den Angeklagten war Misshandlung und Entwürdigung von 163 Rekruten bei simulierten weiter
  • 279 Leser
ERZIEHUNG / Diskussion um Bildungssystem

Neues Schuljahr, alte Probleme

Mit Beginn des neuen Schuljahres rücken die Probleme des Bildungssystems wieder in den Blickpunkt. Die SPD spottet: 'Wir können alles. Außer Schule.' weiter
  • 290 Leser
TÜV

Nun doch keine Fusion

Tüv Süd und Tüv Nord schließen sich nicht zusammen. Die Gespräche über eine Fusion der beiden Prüfunternehmen zur weltweiten Nummer zwei sind geplatzt. weiter
  • 563 Leser
POLIZEIGESETZ / CDU-Fraktion gibt nicht nach

Online-Durchsuchung soll kommen

CDU und FDP streiten um die Zulassung von Online-Durchsuchungen. Die Christdemokraten wollen die Computerschnüffelei im neuen Polizeigesetz erlauben. weiter
  • 290 Leser
SEGELUNFALL

Pilot stirbt in den Trümmern

Beim Absturz eines Segelflugzeugs in Lahr (Ortenaukreis) ist der 62-jährige Pilot ums Leben gekommen. Die Maschine stürzte gestern auf dem Gelände des Lahrer Flugplatzes kurz nach dem Start aus ungeklärter Ursache ab. Der Pilot aus dem Kreis Breisgau-Hochschwarzwald starb in den Trümmern des Flugzeugs. Nach Angaben der Polizei war die Maschine nach weiter
  • 304 Leser

Programm

HANDBALL ·Bundesliga - Dienstag, 20.15: HBW Balingen-Weilstetten - SC Magdeburg. - Mittwoch, 20.15: FA Göppingen - HSG Wetzlar, VfL Gummersbach - Kronau/Östringen. EISHOCKEY ·Deutscher Pokal, 1. Runde - Dienstag: ESV Kaufbeuren - Augsburger Panther (19.30), EV Ravensburg - Hannover Scorpions (20). weiter
  • 371 Leser

RANDNOTIZ: Massenbewegung

Blick durch die Sonnenbrille ins weite Oval des Nagai-Stadions: Die Tribüne scheint in der Hitze zu flimmern, zu vibrieren wie Flügel einer Libelle. Das sind die Fächer im Dauerbetrieb. Wegwerf-Fächer, die wahrscheinlich keine neun WM-Tage heil überstehen würden. Und nicht etwa die traditionellen aus Bambus und handbemaltem Papier mit klassischem Faltmechanismus. weiter
  • 304 Leser
NPD

Rech und Goll gegen Verbot

Baden-Württembergs Innenminister Heribert Rech (CDU) und Justizminister Ulrich Goll (FDP) sind gegen ein erneutes Verbotsverfahren gegen die NPD. Rech sagte: 'Parteiverbotsverfahren helfen uns nicht weiter. Wir müssen die NPD politisch bekämpfen und Flagge gegenüber allen rechtsextremistischen Bestrebungen zeigen.' Ein Parteiverbot beseitige nicht die weiter
  • 272 Leser
PHILOSOPHEN

Reinhard Lauth ist tot

Der Philosoph und Herausgeber der Fichte-Gesamtausgabe der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Reinhard Lauth, ist im Alter von 88 Jahren gestorben. Lauth befasste sich vor allem mit dem deutschen Idealismus, von 1954 an war er Professor an der Universität München. Als erster Deutscher nach dem Weltkrieg lehrte Lauth 1968 in Jerusalem. weiter
  • 393 Leser
KATASTROPHENSCHUTZ / Hubschrauber im Einsatz

Retter üben Atom-Notfall

Eine internationale Notfall-Übung zum Messen freigesetzter Radioaktivität hat gestern im Dreiländereck um Basel begonnen. Vier Tage trainieren Experten aus der Schweiz, Deutschland und Frankreich das Aufspüren von Strahlenquellen mit Hubschraubern. Morgen sind auch Flüge über deutschem Gebiet vorgesehen. Nach Informationen des Bundesamtes für Strahlenschutz weiter
  • 258 Leser
ÖLMARKT / Experten spekulieren über Zukaufinteressen von Lukoil in Westeuropa

Russischer Produzent will wieder voll liefern

Der zweitgrößte russische Ölproduzent Lukoil will bis Ende August wieder im vollen Umfang seine vertraglich vereinbarten Lieferungen nach Deutschland erfüllen. Das meldete die Agentur Interfax unter Berufung auf Unternehmensangaben. Seit Juli war bis zu einem Drittel weniger Erdöl als festgelegt über die 'Freundschaft'-Trasse ('Druschba') nach Deutschland weiter
  • 440 Leser
NATURKUNDE

Saurier-Schau verlängert

Schon rund 250 000 Besucher haben die ausgezeichnete Landesausstellung 'Saurier - Erfolgsmodelle der Evolution' im Museum für Naturkunde in Stuttgart gesehen. Wegen der großen Nachfrage endet die Saurier-Schau nicht wie geplant am 30. September, sondern erst am 4. November. Öffnungszeiten: Di-Fr 9-18, Mi 9-20, Sa/So 10-19 Uhr. weiter
  • 502 Leser
STATISTIK / Lebenserwartung der Deutschen steigt seit gut 130 Jahren - Dennoch keine Spitzenstellung

Schwedische Jungs und spanische Mädchen vorne

Ein heute in Deutschland geborener Junge wird im Schnitt 76,6 Jahre alt. Ein neugeborenes Mädchen darf sogar mit 82,1 Jahren rechnen - statistisch betrachtet. weiter
  • 353 Leser
DISKUSWURF / Franka Dietzsch als einzige deutsche Titelverteidigerin

Souveräne Zugabe für die Familie

Franka Dietzsch startet als einzige deutsche Titelverteidigerin bei der WM in Osaka. Die Qualifikation gestern hat gezeigt: Die bald 40-Jährige wirft in einer bemerkenswerten Form. Und die dritte Diskus-Goldmedaille nach 1999 und 2005 ist nicht ihr letztes großes Karriere-Ziel. weiter
  • 393 Leser
FUSSBALL

Sperre für Daum

Trainer Christoph Daum vom 1. FC Köln ist vom DFB-Sportgericht mit einer Innenraumsperre für zwei Zweitliga-Spiele und einer Geldstrafe von 10 000 Euro belegt worden. Das Sportgericht reagierte damit auf Daums Äußerungen nach der Partie gegen Aachen (0:1), als er Schiedsrichter Meyer bewusste Fehlentscheidungen gegen sein Team unterstellt hatte. weiter
  • 316 Leser
WEST LB

Stuttgarter müssen warten

Auch nach der Übernahme der schwer angeschlagenen Sachsen LB hat die Landesbank Baden-Württemberg Interesse an der West LB. Die Chancen für eine rasche Fusion mit den Düsseldorfern sind aber offenbar gesunken. Der baden-württembergische Finanzminister Gerhard Stratthaus sagte in Stuttgart, ein Zusammenschluss sei derzeit nicht in Sicht. Der nordrhein-westfälische weiter
  • 502 Leser
MACHTKAMPF

Söder begrüßt Fürst-Austritt

CSU-Generalsekretär Markus Söder hat nach dem monatelangen Machtkampf in der Regensburger CSU den Austritt des umstrittenen Stadtrates Thomas Fürst begrüßt. 'Damit ist dieses Kapitel abgeschlossen', sagte Söder gestern in München. Fürst hatte am Wochenende mitgeteilt, nach 20- jähriger Mitgliedschaft den Christsozialen den Rücken zu kehren. Interne weiter
  • 276 Leser

THEMA DES TAGES: Erfolgsmodell Soziales Jahr

Nach der Schule in die Arbeitswelt hineinschnuppern: Das Freiwillige Soziale Jahr wird immer beliebter. Wir beschreiben, warum das so ist und welche Chancen sich bieten. Eine Expertin erklärt, wie die jungen Leute auch für die Zukunft profitieren. weiter
  • 419 Leser
AIRBUS / Die Doppelspitze beim Flugzeughersteller ist beendet

Thomas Enders jetzt alleiniger Chef

Mit dem Antritt von Thomas Enders als Airbus-Chef ist die konfliktreiche Epoche der deutsch-französischen Doppelspitze des Flugtechnikkonzerns EADS zu Ende gegangen. Die EADS-Führung übernahm der Franzose Louis Gallois, der bisher gemeinsam mit Enders den Gesamtkonzern geleitet hatte und gleichzeitig Airbus-Chef gewesen war. Enders und Gallois versprachen, weiter
  • 597 Leser
UNGLÜCK / Schlafwandler aus dem vierten Stock gestürzt

Tiefer Fall im Tiefschlaf

Ein schlafwandelnder 17-Jähriger ist in Demmin (Mecklenburg-Vorpommern) zehn Meter tief aus einem Fenster gefallen - und hat trotz seiner schweren Verletzung weitergeschlafen. Der junge Mann sei am Wochenende aus der vierten Etage eines Plattenbaus gestützt, teilte die Polizei gestern mit. Beamte hätten ihn trotz Brüchen an Arm und Bein schlafend auf weiter
  • 222 Leser

Tierärztin Sandra Baum - von Brigitte Brunner (030. Folge)

30. Folge Der Bock scharrte jetzt stärker, und Jan spürte, wie ihm der Schweiß ausbrach. Ein weiterer Hilferuf erschien ihm zwecklos, und so nahm er nun seinen ganzen Mut zusammen, sah dem Tier fest in die Augen und sagte laut und deutlich: 'Pfui!' Woher hätte er auch wissen sollen, dass dieses Wörtchen, für sämtliche einigermaßen erzogenen Hunde ein weiter
  • 294 Leser
UNFALL / 41-jähriger Motorradfahrer verunglückt

Tod vor den Augen der Ehefrau

Ein 41 Jahre alter Motorradfahrer ist am Sonntagabend bei einem Verkehrsunfall nahe Nördlingen vor den Augen seiner Frau ums Leben gekommen. Der Mann war nach Angaben der Polizei von gestern in einer Gruppe von vier Motorradfahrern im Donau-Ries unterwegs. In einer Kurve geriet die Maschine des Mannes aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn weiter
  • 306 Leser
BÜHNE / Uraufführung bei den Salzburger Festspielen

Totentanz auf dem Blütenteppich

Jan Fabres 'Requiem für eine Metamorphose' - Leben und Sterben als gruftiges Grusical
Es duftet. Die Bühne ist ein Blumenmeer. Bald tanzen hier die Leichen - zu düstrem Gitarrenrock. In Jan Fabres Salzburger 'Requiem für eine Metamorphose' ist der Tod ein Neuanfang. Motto: Der Sarg ist nur ein Umzugswagen. Viel Performance-Hektik, aber starke Bilder. weiter
  • 319 Leser
AKTIENMÄRKTE

Tui in der Gunst der Anleger

Die Aktienmärkte entwickelten sich gestern bei ruhigem Handel uneinheitlich. Es machte sich bemerkbar, dass in Großbritannien Bankenfeiertag war, was größere Aktivitäten ausbremste. In der Gunst der Anleger standen Tui. Continental profitierten von einer positiven Studie. Die HSBC hatte bereits am Freitag ihre Einschätzung für Conti angehoben und das weiter
  • 488 Leser
GESTÄNDNIS

Tödliche Stiche vor einer Disco

Sieben Monate nach einem Mord vor einer Heilbronner Disco hat ein 21-Jähriger die Tat gestanden. Beim Prozessauftakt vor dem Landgericht Heilbronn räumte er gestern ein, Ende Januar vor der Disco 'Alibi' einen ebenfalls 21 Jahre alten Mann erstochen zu haben. Ein mitangeklagter 18-Jähriger gab zu, das Opfer zuvor getreten und geschlagen zu haben. Der weiter
  • 328 Leser
ÜBERKINGEN-TEINACH / Preiserhöhungen verhinderten weiteren Umsatzrückgang

Verregneter Sommer verwässert Geschäft

Der verregnete Sommer hat das Geschäft des Mineralwasserherstellers Überkingen-Teinach belastet. 'Außerdem sind die positiven Effekte aus der Fußball-Weltmeisterschaft im Vorjahr ausgeblieben', sagt Vorstandschef Heinz Breuer. Durch eine Preiserhöhung in allen Segmenten habe der Umsatzrückgang in den ersten sechs Monaten 2007 gedämpft werden können. weiter
  • 518 Leser

Viele Länder auf Datenklau

Ausländische Dienste versuchen nach dem jüngsten Bericht des Verfassungsschutzes seit Jahren, in Deutschland sensible Informationen aus Politik, Wirtschaft und Militär zu beschaffen. Die Bundesrepublik sei aufgrund ihrer geopolitischen Lage, ihrer Rolle in der EU und Nato sowie als Standort von Spitzentechnologie ein bedeutendes 'Aufklärungsziel' für weiter
  • 323 Leser
UMWELTPOLITIK / Naturschützer geben dem Ministerpräsidenten Edmund Stoiber schlechte, aber teilweise auch gute Noten

Vor falscher Weichenstellung verblassen positive Ansätze

Bayerische Naturschützer geben dem scheidenden Ministerpräsidenten Stoiber gemischte Noten. Vorgeworfen wird ihm etwa das Festhalten am Transrapid. weiter
  • 375 Leser
Solar-Fabrik

Vor Kapitalerhöhung

Die börsennotierte Freiburger Solar-Fabrik will durch die Ausgabe zusätzlicher Aktien 4,45 Mio. EUR einnehmen. Mit der geplanten Kapitalerhöhung könne die Solar-Fabrik ihre Vorauszahlungspflichten an einen Siliziumlieferanten absichern, teilte das Unternehmen mit. Ziel sei es, das Grundkapital von derzeit 8,9 Mio. EUR auf künftig 13,35 Mio. EUR zu erhöhen. weiter
  • 435 Leser
NIEDERBAYERN

Vorsicht, Katzenfänger

Tierschützer in Bayern haben osteuropäische Banden im Verdacht, rund 200 Katzen für Versuchslabors oder die Pelzindustrie gestohlen zu haben. Die Polizei in Passau will jetzt verstärkt nach möglichen Tierfängern fahnden. In den vergangenen Wochen häuften sich in vier niederbayerischen Landkreisen die Berichte über spurlos verschwundene Katzen. weiter
  • 1637 Leser
LANDESBANKEN / Experten begrüßen Konsolidierung

Vorteil für Mittelstand

Die Konsolidierung unter den Landesbanken stößt bei Marktbeobachtern auf Zustimmung. Eine öffentliche Großbank nütze dem Mittelstand. weiter
  • 521 Leser
ELEKTRONIK

Wachstum abgeschwächt

Im vergangenen Jahr kauften die Deutschen verstärkt Fernseher, Kameras und MP3-Player. In diesem Jahr schwächt sich das Wachstum der Branche ab. weiter
  • 482 Leser
GRIECHENLAND / Überforderte Feuerwehr erhält Hilfe aus dem Ausland

Waldbrände erreichen Athen

Hunderte Hinweise auf Brandstifter - Regierung spricht von Terrorakten
Die Waldbrände in Griechenland haben bereits mehr als 60 Todesopfer gefordert. Die überforderte Feuerwehr erhält zunehmend Hilfe aus dem Ausland. Es gibt zahlreiche Hinweise auf Brandstifter. Ministerpräsident Karamanlis beschuldigt Terroristen, Brände gelegt zu haben. weiter
  • 299 Leser

Was die Sterbetafel aussagt

Aus der Sterbetafel des Statistischen Bundesamtes sind die aktuellen durchschnittlichen Sterbe- und Überlebenswahrscheinlichkeiten aller Altersgruppen in Deutschland ersichtlich. Es handelt sich dabei um eine nach Geschlechtern getrennte Momentaufnahme der Sterblichkeitsverhältnisse während der vergangenen drei Jahre. Hieraus errechnen die Experten weiter
  • 511 Leser
TIPP DES TAGES / Finanzamt ist dank einiger Urteile inzwischen offener und toleranter geworden

Weiterbildung ist meist absetzbar

Dennoch nehmen erst maximal zwei Prozent der Beschäftigten Bildungsurlaub
Berufliche Weiterbildung kann der Karriere einen Schub versetzen. Arbeitnehmer haben in den meisten Bundesländern auch einen Anspruch auf Weiterbildung. Und sie blieben nicht alleine auf den Kosten sitzen. Ein Großteil der Kosten ist steuerlich absetzbar. weiter
  • 525 Leser
GEHER-DRAMA / Umweg durch Irrtum wegen 'eingeschränkter Wahrnehmung'?

Weltverband sieht die Schuld bei Höhne selbst

Der Fall des 200 Meter vor dem Ziel des 20-Kilometer-Wettbewerbs kollabierten Berliner Gehers André Höhne stellt sich für den Leichtathletik-Weltverband IAAF anders dar als fürs deutsche Lager. Höhne sei durch die körperliche Erschöpfung in der Hitze in der Wahrnehmung deutlich eingeschränkt gewesen, heißt es in der Reaktion der IAAF auf die DLV-Beschwerde. weiter
  • 236 Leser
VFB STUTTGART / Meister verliert vor Gericht

Werbung mit Wetten ist tabu

Im juristischen Ringen um ein Werbeverbot für den Sportwettenanbieter 'bwin' hat der deutsche Fußball-Meister VfB Stuttgart eine Niederlage hinnehmen müssen. Der baden-württembergische Verwaltungsgerichtshof in Mannheim untersagte dem Bundesligisten jegliche Werbung für das Unternehmen. Der VfB legte bereits Rechtsmittel gegen die neue Entscheidung weiter
  • 251 Leser
KINDERARMUT

Zuschlag kommt jetzt schnell

Nach einem alarmierenden Negativrekord der Kinderarmut in Deutschland verspricht die Regierung nun rasches Handeln: Die angekündigte Ausweitung des Kinderzuschlages für Familien mit geringem Einkommen soll bereits ab Januar 2008 gelten und rund 500 000 Kinder vor Hartz-IV-Bezug bewahren. Das kündigte Familienministerin Ursula von der Leyen (CDU) an. weiter
  • 259 Leser
frauen-fussball

Zwanzigers Super-Deal

Deutschlands Chancen auf die Gastgeberrolle bei der Frauen-WM 2011 sind weiter gestiegen: Nach dem überraschenden Rückzug von Konkurrent Frankreich ist der Deutsche Fußball-Bund (DFB) einziger europäischer Bewerber für die Titelkämpfe in vier Jahren und laut Präsident Theo Zwanziger bestens gerüstet für das Wettrennen mit den drei weiteren Kandidaten weiter
  • 271 Leser

Leserbeiträge (1)