Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 30. August 2007

anzeigen

Regional (116)

Kurz und Bündig
Event-Ausfahrt Der Ski-Club Virngrund Eigenzell startet am Samstag, 1. September, zu einer Event-Ausfahrt mit den Sommersportgruppen ins Montafon. Für jede teilnehmende Gruppe gibt es ein entsprechendes Angebot. Die Leitung der Inliner-Gruppe hat Manfred Baumhakl, Telefon (07961) 561630. Die Rennradgruppe leiten Wolfgang Schlecht und Markus Frey. Infos weiter
  • 131 Leser
Kurz und Bündig
Schutzengelfest Traditionell feiert die Teilkirchengemeinde Neunheim am ersten Sonntag im September ihr Schutzengelfest. Am Samstag, 1. September, ist um 19 Uhr Vorabendmesse. Der Festgottesdienst am Sonntag um 9.30 Uhr wird von den Sangesfreunden Neunheim mitgestaltet. Der Musikverein Rattstadt spielt anschließend zum Platzkonzert auf. Um 14 und um weiter
  • 145 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse Der Musikverein Adelmannsfelden veranstaltet am Samstag, 9. September, eine Kinderbedarfsbörse in der Otto-Ulmer-Halle von 13.30 bis 16 Uhr. Verkauft wird aktuelle Kleidung für Kinder, Spielzeuge aller Art, Babyausstattung, Kinderwagen, Autositze, Kinderfahrzeuge, Fahrräder und vieles mehr. Interessierte Verkäufer können sich bei weiter
  • 136 Leser
Rund um Dinkelsbühl
Vorhang auffür den HerbstDinkelsbühls kleines Landestheater schwebt auf Wolke sieben: Die Sommersaison ging kürzlich mit einem neuen Rekordergebnis zu Ende, über 31 000 Zuschauer besuchten die insgesamt 106 Vorstellungen auf der Freilichtbühne, was einer Platzausnutzung von 95 Prozent entspricht. Und das in einem Sommer mit relativ miesem Wetter.Klar, weiter
  • 172 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDHermann und Irene Schirmer, Werrenwiesenstraße 92, zur Goldenen Hochzeit.Joseph Stütz, Buchstraße145, zum 84. Geburtstag.Elisabeth Schneiderhan, Goethestraße 43, zum 84. Geburtstag.Johann Bresel, Oderstraße 31, Bettringen, zum 82. Geburtstag.Ernst Hieber, Helfensteiner Straße 2, Bettringen, zum 80. Geburtstag.Peter Gornev, Hardtstraße weiter
Aus der Region
„Kennzeichnung fehlt“DILLINGEN   „Die Kontrolleure des Landratsamtes Dillingen haben im Fall Wertfleisch nicht versagt.“ Diese Feststellung trifft der Dillinger Landrat Leo Schrell angesichts der Vorwürfe von verschiedenen Seiten, die mangelnde oder uneffiziente Kontrollen für den Fleischskandal in Wertingen verantwortlich weiter
  • 163 Leser
Kurz und Bündig
Touristik-Service Am Freitag, 31. August, schließt der Touristik-Service Aalen ab 12 Uhr wegen Inventur seine Pforten. Am Samstag, 1. September, ist wie gewohnt von 9 bis 12.30 Uhr offen. weiter
  • 185 Leser
Kurz und Bündig
Sonntagsführung Im Limesmuseum bietet Franziska Petersohn am Sonntag, 2. September, um 14.30 Uhr eine Führung durchs Museum an. weiter
  • 160 Leser
Kurz und Bündig
Hocketse Am Sonntag, 2. September, veranstaltet der Kleintierzuchtverein Dewangen seine traditionelle Hocketse in der Zuchtanlage. Die Anlage ist zur Besichtigung geöffnet. Ab 10 Uhr ist Frühschoppen, danach gibt's einen reichhaltigen Mittagstisch mit Hähnchen und Spanferkel. Auch Kaffee und Kuchen sowie ein Vesper am Abend werden angeboten. weiter
  • 315 Leser
Kurz und Bündig
Ausstellung: Terre des hommes Die Stadtbibliothek lädt am Samstag, 1. September, um 10.30 Uhr zur Eröffnung der Ausstellung „Viel erreicht – Viel zu tun! – 40 Jahre Terre des hommes“ ein. Welche Ziele das entwicklungspolitische Kinderhilfswerk verfolgt und was es in den letzten 40 Jahren bewirkt hat, erläutert Norbert Müller weiter
  • 198 Leser
Kurz und Bündig
Sommerfest und Spaßolympiade Am Wochenende vom 1. und 2. September lädt der HSV Fachsenfeld zu einem Sommerfest mit Spaßolympiade ein. Beginn ist am Samstag um 16 Uhr im Hölzle. Geboten werden Kinderanimationen und ein Hindernisparcours für Hunde. Am Sonntag beginnt das Fest um 10 Uhr mit Frühschoppen. Die Spaßolympiade startet um 13.30 Uhr. weiter
  • 332 Leser
Kurz und Bündig
Bauarbeiten In der Schmiedstraße in Wasseralfingen wird ab Montag, 3. September, der Fahrbahn- und Gehwegdeckenbelag saniert. Die Schmiedstraße kann während der Bauarbeiten nur halbseitig befahren werden, es wird eine Einbahnstraße eingerichtet. weiter
  • 248 Leser
Polizeibericht
In Büro eingestiegenAalen   Ein Unbekannter drang in der Nacht vom 27. auf den 28. August in ein Bürogebäude in der Hopfenstraße in Aalen ein und entwendete Computer, Drucker und sonstige Hardware. Das Diebesgut konnte in der Nähe des Gebäudes in einem Gebüsch gefunden werden. Da an dieser Stelle Blutspuren gesichert wurden, geht die Polizei weiter
  • 140 Leser
Kurz und Bündig
Film-Nachmittag Am kommenden Dienstag, 4. September, geht es im Bürgersaal der Limeshalle in Hüttlingen den ganzen Tag um Astrid Lindgrens beliebte Erzählungsfigur Pippi Langstrumpf. Um 14.30 Uhr kommt der Zeichentrickfilm Pippi Langstrumpf, um 17 Uhr zeigt das Kinomobil „Pippi außer Rand und Band“. Wer sich als Pippi verkleidet, wird fotografiert. weiter
  • 101 Leser
Kurz und Bündig
Mexican Night Am Samstag, 1. September, lädt der Förderverein FMZ Lippach in die Scheune beim Sportplatz in Lippach zur Mexico-Party. Die DJs Sancho und Pancho legen auf und sorgen für gute Stimmung. Es werden die Ausweise kontrolliert. Jeder, der mit Sombrero erscheint, bekommt einen Cocktail gratis. weiter
  • 324 Leser
Kurz und Bündig
Gaudiabend Am Samstag, 1. September, wird ein Gaudiabend anlässlich der Einweihung des Vereinsheims des Karnevalvereins Bettelsack-Narra veranstaltet. Es wird einen Mannschaftswettbewerb geben, bei dem sich die Gruppen in Disziplinen wie Bullenreiten, Maßkrugstemmen und Karaokesingen beweisen müssen. weiter
  • 922 Leser
Kurz und Bündig
Musik-Schnupperunterricht In Zusammenarbeit mit dem Musikverein Lauchheim bietet die Musiklehrerin Frau Speiser-Pietsch von Samstag, 1. September, bis Sonntag, 30. September, kostenlose Schnupperstunden an. Nähere Informationen unter Telefon (0172) 6263116. weiter
  • 325 Leser
Kurz und Bündig
Kartoffelfest Am Sonntag, 9. September, bietet der Förderverein des SV Lauchheim unter dem Motto „Alles rund um die kleine, feine Knolle“ eine große Auswahl an fast vergessenen Köstlichkeiten. Ab 10 Uhr gibt es auf dem Lauchheimer Marktplatz einen Frühschoppen. Zum Mittagessen gibt es verschiedene Gerichte, bei denen sich natürlich auch weiter
  • 171 Leser
Kurz und Bündig
Basar „Rund ums Kind“ Am Samstag, 22. September, veranstaltet der Elternbeirat des Kinderhauses wieder seinen Basar „Rund ums Kind“ in der Dreißentalhalle. Die Teilnahmebedingungen und die Anmeldung zum Verkauf erfolgen über die Kontakttelefone (07364) 8723 oder (07364) 921705. Angeboten werden in einer Sortierung aktuelle Herbst- weiter
  • 118 Leser
Kurz und Bündig
Blutspender gesucht Am Mittwoch, 5. September, von 14 bis 19 Uhr in Oberkochen in der Dreißentalhalle. Das DRK sucht dringend Blutspender in der Ferienzeit. Als besonderes Dankeschön für die jetzt so wichtige Blutspende verlost das DRK Freikarten für das Musical „3 Musketiere“ im Stuttgarter Apollo-Theater. Blut spenden kann jeder zwischen weiter
  • 120 Leser
Wir gratulieren
Oberkochen. Juliane Ringler, Wiesenweg 17, zum 82. Geburtstag.Westhausen. Maria Kasza, Paul-Wilhelm-Keppler-Str. 52, zum 86. Geburtstag.Abtsgmünd. Alfred und Pauline Schaffner, Elchstr. 2, zur Goldenen Hochzeit.Abtsgmünd-Wöllstein. Herbert Albert Bork, Alte Abtsgmünder Str. 27, zum 76. Geburtstag.Ellwangen. Josef Wettemann, Schönbornweg 23, zum 87.; weiter
  • 174 Leser
Polizeibericht
Zeugen gesuchtSpraitbach/Mutlangen Gegen 7.35 Uhr am Dienstag befuhr ein Autofahrer die B 298 zwischen Spraitbach und Mutlangen. Trotz Überholverbot und durchgezogener Mittellinie wurde er auf Höhe der Amadeus-Mühle von einem grau-blauen Mercedes mit hoher Geschwindigkeit überholt. Der Fahrer des Mercedes scherte so knapp wieder ein, dass der Pkw-Lenker weiter
Kurz und Bündig
Postfiliale Elchingen Die Post-Service-Filiale in Elchingen wurde noch nicht, wie irrtümlich gemeldet, am neuen Standort im Getränkemarkt Helget eröffnet. Der Betrieb wird dort am Montag, 3. September aufgenommen. Öffnungszeiten sind dann: Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag von 15 Uhr bis 18 Uhr, Donnerstag von 9 Uhr bis 10 Uhr, Samstag von 8 Uhr weiter
  • 140 Leser
Kurz und Bündig
Obstverkauf In Oberdorf ist am Montag, 3. September, 18 Uhr,Treffpunkt am Gemeindeschuppen. weiter
  • 117 Leser
Kurz und Bündig
Flohmarkt Die Jugend des Fördervereins Turn- und Kulturhalle Oberdorf lädt am Samstag, 8. September, von 10 Uhr bis 15 Uhr zum zweiten Oberdorfer Flohmarkt auf dem Sportgelände der Grundschule ein. Die Standgebühr beträgt 2 Euro. Anmeldungen bei Yvonne Biehringer unter (07362) 63 99 oder bei Carmen Hölscher unter (07362) 92 18 25. Bei Regen fällt der weiter
  • 181 Leser
Kurz und Bündig
Gästeschießen Heute ist Anmeldeschluss für das Gästeschießen der Patenkompanie 2. Transportbataillon 465 in Ellwangen für die Patengemeinde Riesbürg, am Samstag, 22. September, 8.30 Uhr. Eine Teilnahme ist ausschließlich für Erwachsene möglich. Anmeldung unter Telefon (09081) 29350. weiter
  • 320 Leser
SKISCHANZE ADELMANNSFELDEN Im Rottal wurde bis 2002 noch eifrig gesprungen

„Adler“ gab's auch im Rottal

Eine Skischanze im Virngrund? Doch, das gab es. Inzwischen ist die Anlage , die vor 37 Jahren bei Adelmannsfelden neben der Papiermühle im Rottal errichtet wurde, jedoch Geschichte. Ernst Hofmann war treibende Kraft und sorgte mit dafür, dass Skispringen in Adelmannsfelden überhaupt möglich wurde. weiter
  • 195 Leser
IG BAU Stuttgart Auf dem Bau gibt es mehr Bewerber als freie Lehrstellen

„Baufirmen sollen nachlegen“

Jugendliche auf Lehrstellensuche im Baubereich: Mehr als 100 Bewerber suchen im Bereich der Arbeitsagentur (AA) Aalen noch einen Ausbildungsplatz auf dem Bau. Darauf hat die Industriegewerkschaft BAU Stuttgart hingewiesen. weiter
  • 370 Leser

„Genfrei gehen“ nach Gmünd

SCHWÄBISCH GMÜND   Der Geschäftsführer der Naturkost-Firma Rapunzel, Joseph Wilhelm, wandert 1200 Kilometer von der Ostsee an den Bodensee, um gegen die Agro-Gentechnik zu protestieren.Am kommenden Dienstag, 4. September, findet um 19.30 Uhr im großen Weleda-Saal in der Möhlerstraße 3 in Schwäbisch Gmünd eine Veranstaltung mit Joseph Wilhelm weiter
  • 169 Leser
LANDWIRTSCHAFT Mais-Feldtag des Landwirtschaftsamts für die Ostalb-Bauern

„Schwelle zu neuem Zeitalter“

Schade ist das: Der Landwirt pflanzt und hegt das Maisfeld. Bringt dann womöglich den noch zu nassen Silomais ein. Und fährt so mit teurem Kraftstoff eine Menge „Wasser“ zum Betrieb. Dabei lässt sich nun übers Internet je nach Lokalität der richtige Erntetermin ermitteln. Ein Tipp auf der Maissorten-Besprechung des Landwirtschaftsamts. Dabei weiter
wertstoff Erstmals blaue Tonne im Gmünder Stadtzentrum geleert

14 Tonnen Altpapier gesammelt

14 Tonnen Altpapier und damit mehr als erwartet hat die GOA bei ihrer ersten Leerung der Altpapiertonnen im Gmünder Stadtzentrum einsammelt. „Wir sind zufrieden“, sagt GOA-Prokurist Jürgen Schneider. weiter
  • 158 Leser
tourismus Im ersten Halbjahr kamen weniger Besucher nach Stuttgart

Abkühlung nach Rekordjahr

Im ersten Halbjahr 2007 sind weniger Touristen nach Stuttgart gekommen: Von Januar bis Juni wurden rund 647 000 Gäste und 1,18 Millionen Übernachtungen gezählt, wie die Stadtverwaltung berichtete. Dies sei ein Rückgang um 4,3 Prozent an Gästen und 5,4 Prozent an Übernachtungen. weiter
ksk-wirtschaftsforum

Asien-Experte in Heidenheim

China, Indien, Russland – worauf kann sich die deutsche Wirtschaft in den nächsten Jahren einstellen? Dieses Thema steht am Montag, 10. September, im Haus des Kunden der Kreissparkasse Heidenheim in der Olgastraße ab 19 Uhr im Mittelpunkt einer Informationsveranstaltung, die gemeinsam mit der IHK Ostwürttemberg durchgeführt wird. weiter
  • 655 Leser
essinger Radrundfahrt

Auf großer Besichtigungstour

Die jährliche Radrundfahrt mit dem Bürgermeister und dem Gemeinderat wird in diesem Jahr am Samstag, 8. September, stattfinden. Laufende Baumaßnahmen sollen begutachtet sowie zukünftige Planungen vor Ort besichtigt werden. weiter
  • 125 Leser

Aus dem Innenleben einer Orgel

In der Auferstehung-Christi-Kirche der Kirchengemeinde St. Cyriakus Bettringen wird am 7. Oktober die neue Orgel feierlich eingeweiht. Grund genug für den Kinderchor der Gemeinde sich einmal näher in der Orgelwerkstatt umzusehen und den Orgelbauer Kreisz genau über die Entstehung der Orgel zu befragen. Dabei konnte er viel Wissenswertes auch über die weiter
Bauarbeiten Erschließung im Neubronner Baugebiet „Berg II“ geht voran

Bald starten die Häuslesbauer

Große Fortschritte gibt es im Baugebiet Berg II in Neubronn. Am 22. Februar hatten dort die Arbeiten am ersten Bauabschnitt des neuen Baugebiets begonnen. weiter
Abteikirche Neresheim Konzert der Royal Academy of Music

Barocker Gesang

Seit 1991 kommen alljährlich Studenten der Royal Academy of Music, London, mit ihren Professoren zu einer Seminarwoche nach Neresheim. Von 4. bis 8. September werden die Gottesdienste in der Abteikirche von den Studenten musikalisch mitgestaltet. Gleichzeitig laufen die Vorbereitungen für das große Abschlusskonzert am Sonntag, 9. September. weiter
  • 147 Leser

Bei Rentenfragen

Spraitbach   Das Regionalzentrum der Rentenversicherung hält Sprechstunden in Spraitbach ab. Termin ist am Dienstag, 4. September, von 8.30 bis 12 Uhr und von 13.30 bis 15.30 Uhr. Die Versicherten werden gebeten, alle Unterlagen und einen Pass oder Personalausweis mitzubringen. weiter
  • 237 Leser

Brenzbahn-Tag am 15. September

OSTWÜRTTEMBERG   Beim Brenzbahn-Erlebnistag am Samstag, 15. September, anlässlich der Modernisierung der Bahnstrecke Ulm-Heidenheim-Aalen, gibt es einen kostenlosen Brenzbahn-Erlebnispass. Deutsche Bahn und Kommunen entlang der Strecke feiern mit dem Brenzbahn-Erlebnistag die Modernisierung. Alle Verkehrsmittel in den Verkehrsverbünden HTV weiter
  • 110 Leser
Gespräche im museum

Brückenbauer aus Brünn

Die letzte Veranstaltung der Bruna-Sommerreihe „Gespräche im Museum“ ist am Samstag, 1. September, um 14 Uhr im 2. OG des Westflügels des Predigers, direkt vor dem Bruna-Museum. weiter
Drachenclub Gmünd

Bunte Drachen zieren den Himmel

Drachen in allen Farben und Formen werden am Wochenende den Himmel über Waldstetten mit bunten Farbtupfern versorgen. Der Gmünder Drachenclub veranstaltet das Drachenfest auf dem Waldstetter Schlatthof. weiter
  • 114 Leser

Bußgeld bis zu 50 000 Euro

Einem Jugendlichen, den man beim Rauchen erwischt, droht keine Strafe. Stattdessen aber ein Bußgeld bis zu 50 000 Euro demjenigen, der ihm den Tabak ausgehändigt hat, also Gaststätten oder Verkaufsstellen. weiter
Energie Protestgruppe hat Preiserhöhungen widersprochen – bislang ohne Konsequenzen

Böbinger Gasrebellen

Siegfried Schmegner und Bernhard Kottmann fühlten sich abgezockt. Deswegen haben sie die Gaspreiserhöhungen in den vergangenen zwei Jahren nicht bezahlt und eine „Gasprotestgruppe Böbingen“ gegründet. Bislang hält der Gaslieferant, die ODR mit Sitz in Ellwangen, still. weiter
  • 100 Leser
JUGENDSCHUTZ Rauchen in der Öffentlichkeit und Zigarettenverkauf an Jugendlich ab 1. September verboten

Das Einstiegsalter sinkt weiter

Seit 1. Januar sind Zigaretten aus den Automaten nur noch mit Geldkarte zu haben, seit 1. August gilt das Nichtraucherschutzgesetz in der Gastronomie und in öffentlichen Gebäuden. Zum 1. September greift auch noch eine Änderung des Jugendschutzgesetzes. Danach dürfen Jugendliche unter 18 Jahren in der Öffentlichkeit nicht mehr rauchen. Auch dürfen an weiter
  • 187 Leser
HOCHWASSERSCHUTZ Rückhaltebecken zwischen Lorch und Waldhausen ist ab Jahresende einsatzbereit

Dicker Stahl trotzt den Fluten

Mit einer Länge von 21 Metern und einer Höhe von zehn Metern präsentiert sich der Hauptdamm des Hochwasserrückhaltebeckens zwischen Lorch und Waldhausen in und an der Rems. Rund 10,2 Millionen Euro investiert dort der Wasserverband Rems in den Hochwasserschutz. weiter

Die Hüttlinger Ortsmitte vor 60 Jahren und heute

Wie überall hat auch die Hüttlinger Ortsmitte in den letzen 60 Jahren ihr Aussehen stark verändert. Momentan erhält der Ort am Kocherknie infolge der Ortskernsanierung erneut ein neues Gesicht. Ulrich Jankowski und Josef Kowatsch sammeln momentan Eindrücke von Hüttlingen einst und heute. Damals waren die Gebäude noch kleiner, die Gassen und Straßen weiter
B 19 Umfahrung Das Regierungspräsidium hat die Ortsumfahrung für Untergröningen genehmigt

Die Pläne für Umgehung stehen

Das Regierungspräsidium Stuttgart hat die Planung für die Teilortsumgehung von Untergröningen im Zuge der B 19 genehmigt. Damit ist die Voraussetzung geschaffen, dass dieses wichtige Projekt im kommenden Haushalt eingeplant werden kann. Die Umfahrung kostet rund 4,1 Millionen Euro. Der Bund trägt die Kosten. weiter
  • 152 Leser
B 19 Umfahrung für Untergröningen genehmigt

Die Pläne stehen

Das Regierungspräsidium Stuttgart hat dieser Tage die Planung für die Teilortsumgehung von Untergröningen im Zuge der B 19 genehmigt. Damit ist die Voraussetzung geschaffen, dass die Maßnahme im Haushalt eingeplant werden kann. weiter

Die Rems war fünf Meter tiefer

winterbach Der Fund alter Mooreichen in Winterbach lässt neue Schlüsse über die Vergangenheit des Remstals zu. Bei Aushebearbeiten für eine Tiefgarage stießen die Bauarbeiter auf Eichenstämme, die, wie ein Labor zwischenzeitlich feststellte, um Christi Geburt an dieser Stelle wuchsen. Auf Grund der Fundtiefe gehen Winterbacher Heimatforscher davon aus, weiter
  • 3
  • 110 Leser
SCHWÄPO VOR 50 JAHREN (4) Raketentests, Blechlawine, Bundestagswahl und Kartoffelschnäppchen

Die Russen lassen die Muskeln spielen

Die Russen lassen die Muskeln spielen. Heute wie vor 50 Jahren: Der Abschuss einer Interkontinentalrakete versetzt den Westen in helle Aufregung. Die USA schießen umgehend zurück – wenn auch nur probeweise. Der Autoverkehr, die Bundestagswahl und der Calypso bewegen ansonsten die Deutschen. weiter
  • 206 Leser
Ferienprogramm Großer Andrang in Degenfeld

Die Schanze von oben

Einen Andrang wie an den Skiliften der Haupt-Skigebiete gab es kürzlich in Degenfeld. Nahezu 100 Besucher drängten sich an und um die Schanze K15. Alle waren dem Schülerferien-Angebot des Skiclub Degenfeld gefolgt, einmal selbst das Skispringen zu versuchen. weiter
Leserstammtisch IN Adelmannsfelden Leser und Zeitungsmacher tauschten sich am Dienstagabend im „Grünen Baum“ aus

Die Zukunft der Zeitung liegt im Netz

Die SchwäPo-Leser in Adelmannsfelden sind im Großen und Ganzen zufrieden mit ihrer Tageszeitung. Beim gut besuchten Leserstammtisch im Gasthaus „Grüner Baum“ tauschten sich Zeitungsmacher und Leser bei kalter Schnittchenplatte und Freibier in gemütlicher Runde aus. Dabei ging es dieses Mal weniger um inhaltliche Kritik, als vielmehr um die weiter
  • 166 Leser

Eggenroter Dorffest

Ellwangen-Eggenrot   Am kommenden Wochenende feiern die Eggenroter ihr traditionelles Dorffest, das in diesem Jahr von den Sportfreunden ausgerichtet wird. Die dreitägige Party beginnt am Freitag, 31. August, ab 19 Uhr mit einer Bierprobe und original Eggenroter Hitzkuchen. Zur Unterhaltung spielen die Hohenberger Dorfmusikanten. Am Samstag, weiter
  • 144 Leser
windkraft Neue Flügel für das erste Riffinger Windfeld

Ein Flügeltausch in luftiger Höhe

Im November werden es sieben Jahre, dass das Windfeld 1 bei Riffingen in Betrieb genommen worden ist. Die Flügel leisten jedes Jahr über 8000 Betriebsstunden und sausen mit über 200 Kilometern pro Stunde durch die Luft. Witterungseinflüsse wie Hagel und Staub sorgen dafür, dass die Vorderkanten rau werden und so den Ertrag schmälern. Aus diesem Grund weiter
  • 123 Leser
STOCKMÜHLSEE Mit Naturschutzwart Jürgen Bull die Schönheit und Artenvielfalt am Stockmühlsee bei Lippach entdecken

Ein Paradies für Mensch und Tier

Wasserrückhaltebecken, Naturschutzgebiet, Fischzucht: Der Stockmühlsee bei Lippach erfüllt viele Funktionen. Naturschutzwart Jürgen Bull machte für diese Zeitung eine vogelkundliche Führung. Hans Wolf vom Wasserwirtschaftsamt und Fischzüchter Joachim Hug ergänzten seine Informationen über den See und seine Natur. Bei allen harten Fakten darf man Eines weiter
  • 479 Leser
AmTsgericht Ellwangen Sechs Monate Haft für den Tritt gegen eine Verkehrsampel und Zigarettenklau

Eine Biographie des Scheiterns

Damit hatte der 19-jährige gestern wohl nicht gerechnet: Für einen Tritt gegen eine Verkehrsampel und den Diebstahl einer Zigarettenpackung verhängte das Amtsgericht Ellwangen eine Jugendstrafe von sechs Monaten ohne Bewährung. weiter
  • 5
  • 171 Leser
Guten Morgen

Einfach singen

Erstaunlich, worauf man heute kommt und was für uns gesund sein soll. Über die richtige Ernährung werden wir von früh bis spät informiert. Wir wissen, dass Fisch das Immunsystem stärkt, ob wir ihn mögen oder nicht. Dass Lachen unserem Körper gut tut, auch wenn uns eben zum Heulen zu Mute ist, vom Sport gar nicht zu reden. Jetzt aber sollen wir singen. weiter

Farbenfrohe Einweihungsdisco

Heubach   Die Renovierungsarbeiten im QLTourRaum Übelmesser in Heubach sind zu Ende. Deshalb steigt am Samstag, 1. September, dort die Einweihungsdisco im Stile der 70er und 80er Jahre. Bunte Punkte zieren den renovierten Raum. Passend zur farbigen Wandgestaltung, gibt es auch farbige Getränke an der Bar. Bei freiem Eintritt kann ab 20.30 weiter
  • 120 Leser

Ferienbetreuung im „Sonnenschein“

Sommerferien - auch in den Gmünder Kindergärten. Einige Wochen sind die meisten Kindergärten in der Sommerzeit geschlossen, manche Eltern aber müssen arbeiten. Für deren Kinder hat die Stadt Schwäbisch Gmünd inzwischen eine Ferienbetreuung für Kindergartenkinder eingerichtet: In den Räumen des Kindergartens „Sonnenschein“ in Bettringen - weiter
Sommerferienprogramm Schöne Angebote in Böbingen

Feuerwehr und Beachball

Ein Feuerwehr-Besuch, ein Fußball-Beachvolleyball-Turnier und ein VfB-Spiel: Für die Böbinger Kinder und Jungendlichen standen im Böbinger Sommerferienprogramm kürzlich wieder viele Angebote zur Auswahl. weiter

Finsteres Loch erkundet

schwäbisch gmünd-strassdorf Kürzlich hat die Familiengruppe vom Albverein Straßdorf eine Wanderung auf dem Rosenstein unternommen. 17 Kinder und Jugendliche, begleitet von den Eltern, Oma und Opa haben sich eingefunden, um den Berg und seine Umgebung genau unter die Lupe zu nehmen. Die Hauptattraktion an diesem Tag war die Erkundung vom Finsteren Loch.Ausgestattet weiter
  • 100 Leser
RASENDE REPORTERIN (4) Durch das Gewicht der Lastwagen müssen in Trochtelfingen regelmäßig die Schachtdeckel der Ostalbstraße repariert werden

Flickenteppich mit 191 Deckeln

SchwäPo-Leserin Regina Zwittag aus Westhausen hat sich diese Frage schon öfters gestellt: Warum gibt es in Trochtelfingen so viele Kanaldeckel? Sie hat die Gelegenheit genutzt und ihre Frage an die Rasende Reporterin der SchwäPo weitergegeben. weiter
  • 333 Leser
baugebiet berg ii Neubronn

Fortschritte im Neubaugebiet

Große Fortschritte gibt es im Baugebiet Berg II in Neubronn. Am 22. Februar hatten dort die Arbeiten am ersten Bauabschnitt des neuen Baugebiets begonnen. weiter
  • 117 Leser

Forum Junge Künstler

aalen-wasseralfingen   Am Sonntag, 9.September, 17 Uhr, gestalten Preisträger des Wettbewerbs „Jugend musiziert“ im Bürgersaal Wasseralfingen das diesjährige Benefizkonzert „Forum junge Künstler“. Es musizieren unter anderem Michael Grau (Klavier); Aischa Gündisch (Violine); Maximilian Sutter (Trompete); Marlene Pschorr weiter
  • 170 Leser
Ferienprogramm Goldgräber in der „Goldmine Goißhald“

Funkelnder Schatz

Erst wurde gebuddelt, gegraben und gesiebt, bis mit einem Freudenschrei ein funkelnder Nugget ans Tageslicht befördert wurde. 28 Essinger Kinder begaben sich gestern auf eine abenteuerliche Goldsuche. weiter
  • 140 Leser
Guten Morgen

Fuper fiefe Fache

Einen fönen guten Morgen, liebe Lefer. Mein Name ift Katja Burkhardt, ich moderiere die Fendung „Punkt 12“ jeden Mittag auf dem Fender RTL. Ich fühle mich gepiefakt. Meine Kollegen bauen ekftra viele Zfrriff .... pardon, Zfifflaute in meine Moderatfionen ein. Zfum Beifpiel über daf neue Luxfushäufchen von Parif Hilton. Oder über die neufsten weiter
  • 134 Leser
brandschaden Griechische Mitbürger in Gmünd sorgen sich nach den verheerenden Flächenbränden um ihre Heimat

Geld nach Hause schicken

Die Feuerwehr hat die Brände in Griechenland einigermaßen unter Kontrolle gebracht. Trotzdem ist der Schaden, der durch das Feuer entstanden ist, immens. Griechische Mitbürger, die in Gmünd oder Umgebung leben, verfolgen die Berichte mit großer Sorge. weiter
HILFE Positive Einsatzbilanz der Helfer aus Kirchheim und Schwäbisch Gmünd

Gmünder Malteser bei der Love-Parade

Eine positive Einsatzbilanz ziehen die Malteser aus Kirchheim und Schwäbisch Gmünd über ihre Arbeit bei der Loveparade. „Unsere 22 Helferinnen und Helfer mussten während des Einsatzes in unserer Unfallhilfsstelle am Kop-Stadtplatz insgesamt 90 Besucher versorgen“, so der Leiter der Unfallhilfsstelle der Kirchheimer Malteser Torsten Klein weiter

Histo-Rock auf der Wäscherburg

Wäschenbeuren   Diesen Freitag spielt die Mittelalterband „Geyers“ auf der Wäscherburg bei Wäschenbeuren Histo-Rock. Da zerrt die E-Gitarre ganz schön heftig, während sie sich im nächsten Moment, unterstützt von der Nyckelharpa, wieder mit süssen Klängen einzuschmeicheln versucht, kündigen die Veranstalter an. Einlass ab 19.30 weiter

Hochfliegender Heiratsantrag

berglen Einen hochfliegenden Heiratsantrag hat ein 31-jähriger Mann in Berglen seiner Freundin gemacht: Er ließ ein Flugzeug mit dem Banner „Willst Du mich heiraten?“ starten und über den Ort fliegen – just zu der Zeit, als er und seine 26 Jahre alte Freundin Richtfest für ihr neues Haus feierten. Dabei war der fliegende Antrag gar weiter
  • 150 Leser

Hundetoiletten in Königsbronn

Zahlreiche Aufforderungen, dass Hundebesitzer die Hinterlassenschaften ihrer Vierbeiner bitte entsorgen möchten, hatten wenig Erfolg. Deshalb hat die Gemeinde nun versuchsweise zwei Hundetoiletten aufgestellt. Am Itzelberger See (Parkplatz Friedhof) und im Bereich Ostalbhalle/Klosterhof an der Fußgängerbrücke wurde je ein Abfallbehälter aus Edelstahl weiter
  • 152 Leser
edelmetallverband Messe

In Frankfurt mit dabei

Mehr als 3000 Aussteller aus 75 Ländern waren in Frankfurt bei der Herbstmesse „Tendence Lifestyle“ dabei, um ihre Produkte vorzustellen. Firmen des Edelmetallverbandes präsentierten sich dort den Fachbesuchern. Aus dem Gmünder Raum waren die Hermann Bauer GmbH & Co KG, Hermann Bauer jun. Kollektion GmbH, die Heinz-J. Ratius GmbH und weiter
  • 401 Leser
STUDienfahrt Klassen des Technischen Gymnasiums in München, Amsterdam und Budapest

Innovation und Technik

Studienfahrten haben in der Regel einen lehrreichen Kern. So haben sich drei Klassen des Technischen Gymnasiums der Gewerblichen Schule Schwäbisch Gmünd kürzlich zum intensiven Lernen nach München, Amsterdam und Budapest aufgemacht. weiter

Jetzt gibt es VHS-Programmhefte

Alfdorf   Das regionale Bildungszentrum Alfdorf der Volkshochschule gibt bekannt: Am 24. September beginnt das neue Semester. Seit kurzem werden die neuen Programmhefte angeliefert und liegen an den bekannten Stellen aus: in den Rathäusern Alfdorf, Pfahlbronn und Vordersteinenberg, den Banken, Arztpraxen und Apotheken. Anmeldung ab 7. September weiter
  • 108 Leser
GELBER SACK GOA erhält erneut nicht Zuschlag für Einsammlung

Kampf um alte Säcke

Fast auf den Tag genau vor drei Jahren hatte die GOA vom Dualen System Deutschland (DSD) erstmals nicht mehr den Auftrag zum Einsammeln der Gelben Säcke im Ostalbkreis erhalten. Jetzt ist es wieder soweit: Der „Multi“ Remondis AG & Co. KG hat den Zuschlag erhalten – „zu einem Kampfpreis“, weiß GOA-Chef Herbert Roth. weiter

Klosterfest in Adelberg

adelberg Die Adelberger Vereine richten am kommenden Wochenende das Klosterfest aus. Am Samstag wird ab 18 Uhr im historischen Klosterhof gefeiert, am Sonntag beginnt das Fest um zehn Uhr mit einem Gottesdienst im Grünen. Zu den Höhepunkten gehört das Frühschoppenkonzert der Oberkrainer-Gruppe „Besenkracher“ am Sonntag. weiter
  • 729 Leser

Klärschlammtrocknung und Explosionsschutz

Göggingen-Horn   Der Kostenschlüssel für den Bau der solaren Klärschlammtrocknung ist Thema der nächsten Sitzung des Zweckverbandes Abwasserreinigung Leintal. Die Sitzung ist am Donnerstag, 6. September, auf der Kläranlage in Horn. Zudem geht es um Fremdwassereintritte einzelner Gemeinden und um das Erstellen eines Explosionsschutzplanes. weiter
  • 476 Leser

Kultur mit Kaffee und Blechkuchen

Waldstetten-Wissgoldingen   Wer Lust auf Kuchen hat, kann am Sonntag, 2. September, in „s'kulturhäusle“ im Haus Haldenhof nach Wißgoldingen kommen. Der Kulturverein öffnet das Sonntagscafé zum Start des neuen Programms. Am Sonntag ist von 11 bis 18 Uhr offen, dann jeden Sonntag von 14 bis 18 Uhr. „Kultur im Wohnzimmer“ weiter
  • 119 Leser
Schwäpo-Leser-tour In der Krumbacher Kerzenfabrik „Morsa“ bekommen Kerzenliebhaber Einblicke in die Kerzenherstellung und Wachskunst

Kunst dank guter Augen und Fantasie

Sie sind rund oder viereckig, massig oder dünn, lang oder stumpig – aber egal, welche Form sie haben, brennende Kerzen bringen Ruhe und Behaglichkeit in jede noch so triste Stube. Doch wie werden die kleinen Seelentröster eigentlich hergestellt? Die Antwort auf diese Frage bekamen 40 Leser bei der gestrigen Schwäpo-Tour nach Krumbach in die „Morsa“-Kerzenfabrik. weiter
kriminalität

Leiche einbetoniert?

Wurde im Stuttgarter Osten ein 19-Jähriger aus dem Rems-Murr-Kreis getötet und einzementiert? Dieser Frage, die wie die Beschreibung eines Mafia-Thrillers klingt, geht die Polizei nach. Drei junge Leute wurden festgenommen, allerdings wurde die Leiche noch nicht gefunden. weiter
gewerbe Der dritte Abschnitt des Gewerbeparks Gügling soll im kommenden Frühjahr bereitstehen

Mehr Platz für wachsende Wirtschaft

Gmünd braucht mehr Platz für Firmen, davon ist Hauptamtsleiter Helmut Ott überzeugt. Deshalb wird derzeit der dritte Bauabschnitt des Gewerbeparks Gügling erschlossen. Immerhin, so Ott, ist es das Gewerbegebiet, das sich in Ostwürttemberg „am dynamischsten“ entwickelt. weiter
ferienprogramm bopfingen Basteln mit Naturmaterialien beim Gartenbauverein

Mit Moos, Rinde und Schneckenhäusern

Der Vereinsgarten des Bopfinger Gartenbauvereins war Anlaufstation für einen der kreativen Programmpunkte des Bopfinger Ferienprogramms 2007. Unter Anleitung von Vereinschefin Renate Wörle und ihrem Team gestalteten 26 Mädels und Jungs Kränze und Gestecke – allesamt aus Naturmaterialien. weiter
  • 111 Leser
CDU Tennisturnier wieder ein schöner Erfolg

Neuauflage für 2008 geplant

Mit insgesamt sechs teilnehmenden Mannschaften war das CDU-Tennisturnier ein voller Erfolg. Veranstaltet wurde dieses im Rahmen der CDU-Sommeraktionstage auf der Anlage des Tennisvereins Göggingen. weiter
KONZERT

Noch Karten für Kammerchor

Die 45 jungen Sängerinnen und Sänger des Jungen Kammer-chors Ostwürttemberg (JKO) konzertieren am Sonntag, 9. September um 19 Uhr in der Augustinuskirche in Schwäbisch Gmünd. Weitere Konzerte folgen in Giengen und in Ellwangen. weiter

Ofenfrische, köstliche Pizzen

Die Handharmonikafreunde Ebnat luden rund 20 Kinder zwischen 5 und 10 Jahren zum Pizzabacken und Zubereiten eines Obstsalats in die Schillerschule Ebnat ein. Mit viel Elan wellten die Kinder den Teig aus und belegten ihre Pizzen beispielsweise mit Schinken, Salami und Paprika. Danach wurde der Obstsalat zubereitet, der als Nachtisch mit Vanilleeis serviert weiter
  • 112 Leser

Plus-1-Treff geht weiter

Schwäbisch Gmünd Der nächste Plus-1-Treff für werdende Mütter und Väter ist am Dienstag, 4. September um 20 Uhr im Margaritenhospital. Teilnehmer können die Klinik kennen lernen, mit Ärzten und Hebammen sprechen und sich so auf ein bevorstehendes Geburtsereignis vorbereiten. weiter
  • 397 Leser
UMFRAGE Wie sicher fühlen sich die Ellwanger in ihrer Stadt?

Polizei darf in Ellwangen mehr Präsenz zeigen

Die Zahlen sprechen eigentlich eine eindeutige Sprache: Ein Blick in die jüngste Kriminalstatistik lässt keinen Zweifel daran, dass Ellwangen eine sichere Stadt ist. Die Zahl der Straftaten, 1436 wurden 2006 gemeldet, ging gegenüber dem Vorjahr um 8,1 Prozent zurück. Die Aufklärungsquote stieg auf 59 Prozent. Dass Ellwangen ein sicheres Pflaster ist, weiter
Maibaumwettbewerb 2007 Noch zwei Tage bis zum Fest

Rund um den Maibaum

Noch zweimal schlafen und es ist soweit: Am Samstag startet das große Maibaumfest der Gmünder Tagespost und der Heubacher Brauerei. weiter
Wasserversorgung Am Hochbehälter in Weilerstoffel soll eine Ultrafiltrationsanlage für rund 480 000 Euro gebaut werden

Sauberes Eigenwasser mit neuer Anlage

Der Wasserhochbehälter in Weilerstoffel soll eine Ultrafiltrationsanlage bekommen. Nur dann kann Waldstetten weiterhin Eigenwasser aus den Telles- und Hornbergquellen verwenden. Die Anlage samt Einbau kostet rund 480 000 Euro. weiter
junge union Information über die Planungen für die Landesgartenschau

Schau nicht um jeden Preis

Die prämierten Planungen für die Gmünder Landesgartenschau haben Vor- und Nachteile. Darüber diskutierten knapp 30 Mitglieder der Jungen Union (JU) Schwäbisch Gmünd mit dem Leiter des Garten- und Friedhofsamtes, August Ströbele. weiter
PFAHLHEIM Wie das Limesfreibad entstand und über die Jahre erhalten wurde

Schönes Bad hart erarbeitet

Den Hauptgrund dafür, dass das einzige Freibad der Gesamtstadt – neben dem Kressbachsee – noch besteht und gerne angenommen wird, macht Ortsvorsteher Eugen Sienz im sprichwörtlichen „Gemeinschaftsgeist“ in der Teilgemeinde aus. Die Geschichte des Freibades hört sich an wie ein Krimi. weiter
  • 158 Leser
Schützenverein Lauterburg Ferienprogramm

Scouts und Deputys

Im stilechten Westernlager des Schützenvereins Lauterburg fanden sich Jungs und Mädels zum Ferienprogramm ein. Nach der Begrüßung durch County Sheriff „Mike Friendly“ und seinen Town Marshall „Harry Rich“ sowie Dogde City Marshall „Alex Nuce“ wurden klare Regelungen bekannt gegeben. weiter

Singing Kids im Ferienprogramm

Pfahlbronn   Der Liederkranz Pfahlbronn bietet am Dienstag, 4. September, beim Alfdorfer Ferienprogramm Kindern von vier bis zwölf Jahren – „Singing Kids“ – einen Nachmittag mit Spielen, Musik und vor allem viel Gesang an. Treffpunkt ist im Pfahlbronner Bürgerzentrum um 14 Uhr, gegen 17 Uhr dürfen die Eltern dazu kommen. weiter
  • 211 Leser

SPD: Wasserkraft und Niedrigenergie

OSTALBKREIS   Die SPD-Kreistagsfraktion informiert sich am heutigen Donnerstag, 30. August, ab 16 Uhr am Wasserkraftwerk Bucher Stausee über die Wasserkraft als Form der Energieerzeugung. Ab 18.30 Uhr besichtigen die Kreisräte das Niedrigenergiehaus der Familie Wolf in Röhlingen, Silcherstraße 10. Zu beiden Terminen, bei denen Referenten Auskunft weiter
  • 161 Leser
arbeiten Die Stadt Lorch liegt beim Bau gut im Kosten- und Zeitplan – in den kommenden Wochen bekommt die Mehrzweckhalle ihr Dach

Speisesaal mit schöner Aussicht

„Das Skelett der Mehrzweckhalle steht komplett“, sagt Lorchs Stadtbaumeister Rainer Ehmann. Derzeit liegen die Arbeiten auf dem Schäfersfeld so gut im Zeitplan, dass die Fassade wahrscheinlich noch dieses Jahr fertig wird. weiter

Spiel-Nachmittag für Jung und Alt

schwäbisch gmünd Wer Interesse am Kartenspielen oder an Brettspielen hat, noch eine Gruppe sucht, sich im Spielen mal wieder erproben möchte oder einfach nur einen gemütlichen Nachmittag verbringen möchte, ist beim Spielnachmittag des Deutschen Roten Kreuzes genau richtig. Ab sofort findet jeden Mittwoch ab 14 Uhr im Bistro des Mehrgenerationenhauses weiter
SOMMERLEKTÜRE

Spurensuche

Lesetipp von SchwäPo-Redakteurin Ulrike Schneider: „Ich liebe Krimis“, schickt Ulrike Schneider vorneweg. „Die Täuschung“ war das erste Buch von Charlotte Link, das sie gelesen hat, und es hat sie „gleich begeistert“. Erzählt wird die rätselhafte Geschichte vom Frankfurter Ehepaar Laura und Peter Simon, das in der weiter
  • 143 Leser

Stammtisch in Sommerferien

Schwäbisch gmünd Sommerferien-Stammtische erfreuen sich großer Beliebtheit. So auch beim Altersgenossenverein 1960. Kürzlich trafen sich die Mitglieder des Vereins zum alljährlichen Sommerfest auf dem Hornberg. Bei angenehmem Wetter und gut gelaunt wanderte man über den Hornberg nach Degenfeld zur Egental-Hütte.Da in diesem Jahr die Teilnehmerzahl unerwartet weiter
INNENSTADT Bürgermeister Dr. Joachim Bläse wendet sich an die Bundestagsabgeordneten

Start der Umweltzone verhindern

Die Stadt Gmünd hofft in Sachen Umweltzone jetzt auf die Bundespolitiker. Norbert Barthle (CDU) und Christian Lange (SPD) sollen helfen, die ab Januar drohenden Sperrungen in Gmünd zu verhindern weiter

Tag des offenen Denkmals

Zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 9. September, organisiert die Stadt eine Busrundfahrt zu drei repräsentativen Kirchenbauten im Stadtgebiet: Magdalenenkirche, Pfarrkirche Sankt Georg und Markuskirche. weiter
  • 123 Leser

Tenniscamp des TC Strassdorf

In der ersten Ferienwoche fand traditionell das Tenniscamp des TC Straßdorf statt. Unter der Leitung von drei Trainern versuchten die Kinder ihr Können zu verbessern. Mit viel Freude wurde eine Woche lang bei gutem Wetter intensiv trainiert. Ein kleines Turnier am letzten Tag sowie ein Grillmittag rundeten das Programm ab, so dass auch in diesem Jahr weiter
  • 109 Leser
Nichtraucherschutzgesetz Die Aalener Wirte sind sich einig: Die Gäste haben sich stillschweigend mit dem neuen Gesetz arrangiert

Vor der Kneipe brummt das Leben

Seit 1. August gilt das Nichtraucherschutzgesetz. Und seitdem hat sich das nächtliche Leben von vielen Aalener Bars und Kneipen sichtbar auf die Straße verlagert. Die Wirte sind sich einig: Die Gäste haben sich im Großen und Ganzen gut mit dem neuen Gesetz arrangiert. Nur der Umgang mit der Sperrstunde verlangt von mancher Bedienung noch einen Gutteil weiter
  • 253 Leser
shw werkzeugmaschinen gmbh Kurzes Firmenporträt – OB Gerlach besucht Firma

Voraussichtlich 40 Millionen Euro Umsatz

Die beiden geschäftsführenden Gesellschafter der SHW Werkzeugmaschinen, Herbert Klewenhagen und Anton Müller, informierten beim Firmenbesuch von OB Martin Gerlach über das Wasseralfinger Unternehmen. weiter
  • 261 Leser

Wanderung zum Rehhaldenfest

Lorch   Diesen Sonntag, am 2. September, wandert die Ortsgruppe Lorch des Schwäbischen Albvereins zum 35. Rehhaldenfest der Ortsgruppe Plüderhausen. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr am Bürgerhaus Lorch. Die Wanderzeit beträgt etwa zweieinhalb Stunden. Interessierten sind herzlich willkommen. weiter
  • 266 Leser
GT-Sommerserie BERÜHMTE NAMEN Der Name Helmut Kohl ruft Reaktionen zuhauf hervor

Wenn einer eine Reise tut

„Wenn meine Frau noch Hannelore hieße“ - Helmut Kohl wagt sich gar nicht auszumalen, wie die Leute reagieren würden. Zumal er jedes Jahr in der Pfalz Urlaub macht und die Frau des früheren Bundeskanzlers die wahre Königin der Herzen war. Doch ein berühmter Name in der Familie reicht voll und ganz. weiter
jugendhaus Es muss nicht immer der Drache aus dem Supermarkt sein – der Drachenclub Schwäbisch Gmünd baut Kindern eigene Drachen

Wenn Kraken in die Lüfte gehen

Am Samstag ist meteorologischer Herbstanfang. Passend dazu bauten Kinder im Jugendhaus mit dem Drachenclub Schwäbisch Gmünd schöne, bunte Flugobjekte. Die Resultate können sich durchaus sehen lassen, waren doch richtige Profis am Werk. weiter
ferienprogramm

Wilder Westen in Lauterburg

essingen-lauterburg   Nach kurzem Einleben im Western-Camp des Schützenvereins Lauterburg konnte sich jeder einen ersten Einblick in das sportliche Schießen mit modernen Wettkampf-Luftdruckwaffen verschaffen, unter fachkundiger Anleitung. Anschließend wurden noch Maisfladen gebacken, Hufeisen geworfen und Nägel eingeschlagen. Natürlich wurden weiter
  • 101 Leser

Übersehen und zusammengestoßen

Lorch-Weitmars   Gesamtschaden in Höhe von rund 2000 Euro ist am Dienstag entstanden, als ein Autofahrer gegen 7.25 Uhr auf der Teckstraße in Weitmars zur Kreuzung Talstraße / Teckstraße fuhr und dort ein vorfahrtsberechtigtes Auto übersah. So kam es nach Polizeiangaben zum Zusammenstoß. weiter
  • 212 Leser
Baustellen in Aalen Übersicht für den Monat September

Zehn Großbaustellen stehen an

In den nächsten Wochen führen zehn größere Straßenbaumaßnahmen in Aalen und den Stadtbezirken zu Verkehrsbehinderungen. weiter
  • 141 Leser
Ferienprogramm

Zum Fürchten gutes Angebot

Die Geistersuche des Deutschen Roten Kreuz in Mögglingen war zum Fürchten gut. Für alle Kinder, die dachten, sie könne nichts mehr erschrecken, war dieser Abend genau das Richtige. weiter

Regionalsport (16)

HANDBALL 2. Bundesliga – Ein Alfdorfer, ein Wißgoldinger und ein Gmünder sind Kandidaten für die Stammformation des TV Bittenfeld

„140 Tore sind mein Ziel“

Der eine kämpft um den Anschluss, der andere will mindestens 140 Tore schießen: Der Alfdorfer Florian Schöbinger und der Wißgoldinger Simon Baumgarten starten am Freitag mit dem TV Bittenfeld in die Saison der 2. Handball-Bundesliga. Die 21-Jährigen sprechen vor dem Spiel bei der HSG Gensungen über ein Herzschlagfinale, ihre Ziele und Mitspieler Kai weiter
Interview: patrick leschinski (21), mittelfeldspieler des fussball-regionalligisten vfr aalen

„Doppelt motiviert“

Der Neue des VfR Aalen muss gegen seinen alten Club ran. Patrick Leschinski trug vergangene Saison noch das Trikot des Ligakonkurrenten VfB Stuttgart II, bei dem er sportlich nicht glücklich wurde. Vor dem Duell morgen (Anpfiff: 19 Uhr) spricht der 21-Jährige im Interview über die Zeit beim VfB, das morgige Spiel und einen Disput mit Innenverteidiger weiter
kunstturnen Verlosung

20 dürfen zum WM-Training

Das Telefon stand nicht still: Zahlreiche Leser wollten gestern Eintrittskarten für das Training der Weltmeisterschaftsturner in Stuttgart gewinnen. Vier hatten Glück – und bekommen je fünf Tickets plus Zugfahrkarte. weiter
  • 163 Leser
fussball WFV-Pokal – FC Normannia Gmünd verliert mit 0:1 (0:0) gegen den VfL Kirchheim

Blamables Aus

Der Titelverteidiger ist ausgeschieden. Der FC Normannia bot gestern Abend eine indiskutable Leistung und unterlag in der driten Runde des WFV-Pokals dem VfL Kirchheim zurecht mit 0:1 (0:0). Das entscheidende Tor fiel zwei Minuten vor dem Abpfiff. weiter
  • 241 Leser
fussball Zwischen 800 und 1000 Fans bei der Autogrammstunde mit Mario Gomez bei Sport Klingenmaier in Heuchlingen

Empfangen wie ein Popstar

Zwischen 800 und 1000 Fans kamen zur Autogrammstunde mit dem „Fußballer des Jahres“, Mario Gomez vom VfB Stuttgart, bei Sport Klingenmaier in Heuchlingen. Etwas gestresst wirkte er, direkt nach dem Training, doch er zeigte sich auch von seiner netten Seite. weiter
fussball U14-Turnier in Weiler

Klein, aber fein

Was vor vier Jahren mit einem Freundschaftsspiel der Normannia Gmünd und dem VfB Stuttgart in Weiler auf dem Sportplatz begann, hat sich zu einem kleinen, aber feinen U14-Jugendturnier entwickelt. Am Sonntag werden ab 9 Uhr namhafte Mannschaften wie der Titelverteidiger FC Augsburg, die Normannia aus Gmünd, die TSG Hoffenheim, die Stuttgarter Kickers, weiter
  • 104 Leser

Krämer DM-Fünfte

Die Alfdorferin Anna-Lena Krämer vom Golfclub Haghof hat bei den Deutschen Meisterschaften der Mädchen beim Golfclub Reichswald (bei Nürnberg) in der Altersklasse 14 einen hervorragenden fünften Platz erreicht. Anna-Lena Krämer hatte sich zuvor, wie alle 30 Teilnehmerinnen, in mehreren Ausscheidungs-Turnieren für diese Endrunde qualifiziert. weiter
  • 222 Leser
golf „Preis des Präsidenten“

Lokalmatadoren überzeugen

Erstmals hatte der neue Präsident des GC Haghof, Prof. Dr. Klaus von Maillot, zum Turnier geladen und 112 Golfer machten gerne mit. Sicher auch deshalb, weil das Turnier neben der sportlichen Herausforderung auch einem guten Zweck diente. weiter
stimmen zum spiel

Mangold: Alles verbockt

Mark Mangold, Kapitän FC Normannia: „Das war ein richtig schlechtes Spiel von uns, und wir haben alles verbockt. Jetzt müssen wir uns viel vornehmen, damit es am Samstag in Crailsheim besser wird.“ Dominik Kaiser, FCN-Mittelfeldspieler: „An der Einstellung lag's nicht, die Automatismen haben nicht gegriffen. Wir hätten einen Sieg weiter

Markus Pfeifer bester deutscher Teilnehmer

Beim „Grand Prix Young Rider“ in Österreich hat Markus Pfeifer aus Waldstetten als bester deutscher Teilnehmer abgeschnitten. Gegen internationale Konkurrenz konnte sich Markus Pfeifer mit seiner Stute Heibiera beim „CSIJYP-A Wiener Neustadt RZS“ in Österreich behaupten. Der 21-jährige Waldstetter, erstmals für Deutschland startend, weiter
  • 116 Leser
Skispringen VR–Talentiade an den Degenfelder Schanzen – Crosslauf von 1,5 km bis zu 10 km bei den Herren

Neulinge mit beherzten Leistungen

An den Degenfelder Schanzen gab es sportliche Highlights satt mit der VR-Talentiade an der K 15 sowie dem Crosslauf, der auch in die Wertung der Nordischen Kombination einfloss. weiter

Romina Rupp erfolgreich in Ulm

Das Reitturnier in Ulm/Böfingen verlief für Romina Rupp vom Reit- und Fahrverein Schwäbisch Gmünd äußerst erfolgreich. Mit ihrem Pferd „Coolman“ konnte sie in der Springprüfung der Klasse M/Kategorie A den Sieg mit nach Hause nehmen. In der Finalprüfung zum Großen Preis, einem Springen der Klasse S, erreichte sie nach zwei Null-Fehler-Ritten weiter
  • 103 Leser
fussball Achtelfinale des Bezirkspokals – SV Kerkingen bezwingt Bezirksliga-Tabellenführer Bargau / SV Waldhausen fliegt in Mutlangen raus

TSV überrascht, FCB ganz schwach

Böses Erwachen für drei Bezirksligisten: Der TV Bopfingen, der FC Bargau und der SV Waldhausen sind aus dem Bezirkspokal geflogen. Im Viertelfinale stehen: TSV Essingen, TSV Mutlangen, SV Kerkingen, DJK Schwabsberg, SV Lippach, SV Auernheim und die TSG Schnaitheim. Heute findet das letzte Achtelfinale statt. weiter
leichtathletik Weltmeisterschaft

Um 3 Uhr fällt der Startschuss

Als letzte deutsche Athleten sind die drei Zehnkämpfer Arthur Abele aus Hüttlingen, Andre Niklaus und Norman Müller in der WM-Stadt Osaka eingetroffen. Am frühen Freitagmorgen unserer Zeit fällt der erste Startschuss. weiter

Überregional (112)

OLYMPIA / China wehrt sich gegen Doping-Vorwürfe

'Entbehrt jeder Grundlage'

China hat alle Gerüchte über systematisches Doping vor den Olympischen Spielen 2008 in Peking erneut zurückgewiesen. Knapp ein Jahr vor Beginn der Wettkämpfe versicherte Jiang Zhixue, Chef der olympischen Anti-Doping-Kommission, Dopingkontrollen bei den besten Sportlern des Landes hätten in den vergangenen 20 Jahren 'stark zugenommen'. 'Es gibt Spekulationen, weiter
  • 291 Leser
BOXEN / Kuba boykottiert Amateur-WM in Chicago

'Kein Frischfleisch für die Mafia'

Der kubanische Verband boykottiert wie erwartet die Amateurbox-WM in Chicago. Staatschef Fidel Castro hatte diesen Schritt, den der nationale Verband gestern bestätigte, bereits nach der Flucht zweier Boxer (beide kehrten später wieder zurück) während der Panamerika-Spiele in Rio de Janeiro angekündigt. Die Weltmeisterschaft (17. Oktober bis 1. November) weiter
  • 315 Leser

'Mit dem Kauf noch warten'

Verbraucherschützer haben kurz vor Beginn der Funkausstellung dazu geraten, mit dem Kauf neuer Fernseh-, Rundfunk-, und Kommunikationsgeräte abzuwarten. 'Die zweite oder dritte Generation von Geräten ist in der Regel ausgereifter und vor allem preisgünstiger, bietet also mehr Technik und Komfort für weniger Geld', sagte Michael Bobrowski vom Dachverband weiter
  • 327 Leser
ERMITTLUNGEN

16-Jähriger tot neben Straße

Ein 16 Jahre alter Jugendlicher ist gestern an der Bundesstraße 31 bei Kressbronn (Bodenseekreis) tot gefunden worden. Ein Autofahrer hatte die Leiche am Fuße einer Böschung unterhalb der Tank- und Rastanlage Kressbronn entdeckt, meldet der Südwestrundfunk. Äußere Verletzungen seien nicht festgestellt worden, ein Gewaltdelikt oder Verkehrsunfall sei weiter
  • 327 Leser
BAYERN / Der Ministerpräsident hat die politische Karriere wohl abgehakt

Alarm in Stoibers Garten

'Ich bin ja auch ein Mensch': Edmund Stoiber gesteht, dass ihn der erzwungene Rückzug aus der Politik schmerzt. Und verrät, was er künftig so vorhat. weiter
  • 332 Leser
AKTIENMÄRKTE

Anleger nervenstark

Trotz Sorgen, dass die Krise am Hypothekenmarkt die US-Konjunktur abwürgen könnte, haben die Anleger am deutschen Aktienmarkt gestern die Nerven behalten und blieben ziemlich gelassen. Vor allem Spekulationen um eine mögliche Zinssenkung der US-Notenbank gaben dem Markt etwas Antrieb. Im Blickpunkt standen Daimler-Chrysler mit ihrem Aktienrückkaufprogramm. weiter
  • 652 Leser
LUFTVERKEHR / Strenge Flughafenregeln gelten auch für Pilger

Auch heiliges Wasser darf nicht mit an Bord

Die strengen Antiterror-Regelungen auf den internationalen Flughäfen machen auch vor Pilgern nicht halt. Nachdem am Montag der erste Pilgerflug mit der Gesellschaft Mistral Air von Rom in den französischen Wallfahrtsort Lourdes gestartet war, erwartete die Gläubigen jetzt vor dem Rückflug eine unangenehme Überraschung: Das heilige Wasser, das sie an weiter
  • 363 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / US-Tochter belastet weniger stark

Auf der Überholspur

Daimler-Chrysler steuert ohne US-Tochter auf einen kräftigen Gewinnsprung zu. Der Verkauf von Chrysler belastet die Stuttgarter mit 2,5 Milliarden Euro. weiter
  • 524 Leser

Auf einen Blick

TENNIS US Open in New York (19,6 Mio. Dollar) ·Herreneinzel, 1. Runde: Kohlschreiber (Augsburg) - Zabaleta (Argentinien) 6:2, 6:2, 6:4, Berrer (Stuttgart) - Przysiezny (Polen) 6:1, 4:6, 6:1, 7:6 (7:4), Moya (Spanien/Nr. 17) - Phau (Weilerswist) 6:1, 6:2, 6:4, Ferrer (Spanien/Nr. 15) - Mayer (Bayreuth) 6:3, 6:2, 6:3, Juschni (Russland/Nr. 11) - Devilder weiter
  • 318 Leser
PROZESS

Auf Türsteher eingestochen

Ein 24-Jähriger, der auf den Türsteher eines Lokals in Stuttgart eingestochen haben soll, steht seit gestern wegen Mordversuchs vor Gericht. Der Mann soll in der Nacht zum 1. Januar 2007 vor einer Disco von hinten mit einem spitzen Gegenstand auf sein 30 Jahre altes Opfer eingestochen haben. Der Mann wurde schwer am Hals verletzt. Der Angeklagte sagte weiter
  • 367 Leser
GAMMELFLEISCH / Veterinäramt ignorierte Hinweise eines Bürgers

Auf unangemeldete Kontrolle verzichtet

Möglicherweise gab es schon vor zwei Wochen einen Hinweis auf den neuen Gammelfleischskandal. Ein Nachbar des beschuldigten Betriebes hat dem Bayerischen Rundfunk zufolge das Veterinäramt Dillingen informiert. Das Amt habe aber auf eine 'offizielle unangemeldete Kontrolle' des Betriebes verzichtet. Nach dem Verbleib von mehreren Tonnen Gammelfleisch weiter
  • 309 Leser
UNFALL

Ausparken mit Hindernissen

Bei dem Versuch, aus einem engen Hof in Essen (Nordrhein-Westfalen) auszuparken, hat eine 67-jährige Fahrerin eine Serie von Unfällen verursacht. Dabei wurde auch eine 22-jährige Passantin leicht am Bein verletzt, wie die Polizei gestern mitteilte. Die junge Frau wollte der unsicheren Autofahrerin beim Ausparken helfen, doch die ignorierte Stopprufe weiter
  • 279 Leser

Ausstellung

Utopische Bauwerke Der russische Pionier der Abstraktion Kasimir Malewitsch entwarf skulpturenartige Architekturmodelle, die er zunächst einfach als abstrakte Körper begriffen, völlig losgelöst von Zwecken und praktischen Bedürfnissen gebaut sehen wollte. Etwas von diesem querdenkenden Geist des beginnenden 20. Jahrhunderts schwingt in der Werkgruppe weiter
  • 388 Leser
BEHINDERTE / SPD für Ansprechpartner in Kommunen

Beauftragte gefordert

Die SPD-Fraktion fordert Behindertenbeauftragte in den Städten und Kreisen im Südwesten. Nur in Landesbehörden seien Behinderte vor Benachteiligung geschützt. weiter
  • 255 Leser

Beste Nationen

Nach 23 von 47 Entscheidungen Gold Silber Bronze 1. USA 5 2 3 2. Russland 3 4 2 3. Kenia 3 1 4 4. Äthiopien 2 1 0 5. Deutschland 1 1 1 Großbritannien 1 1 1 Weißrussland 1 1 1 weiter
  • 523 Leser
USA / Präsident warnt vor Risiko eines Truppenabzugs aus dem Irak

Bush beschwört Holocaust

'Teheran Hauptgefahr für Sicherheit' - Kämpfe in Kerbela
US-Präsident George W. Bush hat im Fall eines Abzugs der mehr als 160 000 Soldaten aus dem Irak vor einem 'nuklearen Holocaust' in der Region gewarnt. Bush attackierte insbesondere die Führung des Iran scharf und nannte sie die 'Hauptgefahr' für die weltweite Sicherheit. Im Dauerkonflikt zwischen der amerikanischen Regierung und dem Regime des iranischen weiter
  • 307 Leser
BETRIEBSRAT / Karl-Heinz Kuschel kann den Verkauf seines Unternehmens Freudenberg nicht verhindern

Das Beste für die Belegschaft herausholen

Gegen den Verkauf des Unternehmens kann der Betriebsratschef nichts machen. Aber Karl-Heinz Kuschel versucht, das Beste für die Freundenberg-Belegschaft herauszuholen. Etwa Ausschluss betriebsbedingter Kündigungen und Besitzstandswahrung für eine gewisse Zeit. weiter
  • 683 Leser

Der 'Tatort' und seine Erfolgsgeschichte

Seit nunmehr 37 Jahren beherrscht die ARD/ORF-Krimireihe 'Tatort' immer sonntags, 20.15 Uhr, die deutschen Wohnzimmer. Nach ARD-Angaben verfolgen durchschnittlich mehr als 20 Prozent der Zuschauer die Ermittlungen der Kommissare der erfolgreichsten Krimireihe Deutschlands. Bislang haben gut 70 Kommissare und Teams - aktuell sind es noch 15 - in mehr weiter
  • 289 Leser
FUSSBALL / Bremen dank 3:2-Sieg in Zagreb im 'Konzert der Großen' dabei

Der Stolz der Hanseaten

Diego trifft in hitziger Partie zweimal per Elfmeter
Werder Bremen hat zum vierten Mal nacheinander die Gruppenphase der Champions League erreicht. Durch einen 3:2-Sieg in Zagreb wurde der Sprung geschafft. weiter
  • 384 Leser
HÜRDENSPRINT / Liu Xiang will Titel verteidigen

Der Volksheld und das Fernziel

Kein Leichtathlet der Welt hat so viele Fans wie Liu Xiang. Mehr als eine Milliarde Chinesen drücken dem 24-Jährigen die Daumen, wenn er morgen die Mission Gold über 110 m Hürden angeht - vorausgesetzt er übersteht das heutige Halbfinale, woran keiner zweifelt. Von 31 Olympiasiegern, die China in Athen 2004 produzierte, ist Liu der einzige, der allgegenwärtig weiter
  • 355 Leser
RUDER-WM / Drei russische Athleten wegen Doping-Vergehens ausgeschlossen

Drei Kratzer für die schöne, heile Welt

Nun hat auch die Ruder-WM ihren Dopingfall. Drei russische Athleten wurden von den Titelkämpfen ausgeschlossen und für zwei Jahre gesperrt. Es war offenbar kein Wettkampftest, der ihnen zum Verhängnis geworden ist, sondern eine unangemeldete Trainingskontrolle. weiter
  • 333 Leser
PFLEGEFALL

Ehemann lässt Frau verhungern

Ein 52-jähriger Mann aus dem mittelhessischen Schöffengrund hat seine pflegebedürftige Ehefrau offenbar verhungern und verdursten lassen. Wie die Staatsanwaltschaft Wetzlar berichtet, wird gegen den Ehemann und eine 42-jährige Pflegerin wegen Tötung durch Unterlassen ermittelt. Beide sitzen inzwischen in Untersuchungshaft. Die 51-jährige Ehefrau sei weiter
  • 399 Leser
KUNST / Berggruen-Sohn will seine Sammlung nach Berlin holen

Ein Gebäude wird bereits gesucht

Nicolas Berggruen, der jüngste Sohn des im Februar gestorbenen Berliner Kunstsammlers Heinz Berggruen, will seine eigene zeitgenössische Kollektion aus den USA nach Berlin holen. 'Sobald ich das geeignete Gebäude oder den passenden Ort für einen Neubau gefunden habe, soll diese Sammlung auch der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden', sagte Berggruen. weiter
  • 309 Leser
SAP

Einigung mit Oracle im Blick

Europas größter Softwarehersteller SAP will das vom Erzrivalen Oracle angestrengte Industriespionageverfahren so schnell wie möglich außergerichtlich beilegen. 'Im Interesse aller Beteiligten, auch unserer Kunden, sollte dieser Fall umgehend gelöst werden. Entgegen der Meinung von Oracle sind wir der Auffassung, dass dies auch möglich ist', teilte SAP weiter
  • 476 Leser
HANDBALL

Ende Oktober Hallenausbau

'Kompliment an meine Mannschaft. Sie hat es geschafft, ein Top-Team bis zur letzten Minute zu ärgern', sagte Balingens Handball-Coach Dr. Rolf Brack nach der unglücklichen 25:27-Niederlage im Bundesliga-Auftaktspiel gegen den Favoriten SC Magdeburg. Nach diesem Zuckerstückchen servierte er jedoch gleich Schwarzbrot: 'Wir dürfen die Niederlage aber nicht weiter
  • 281 Leser
GESCHICHTE / Vom Radio zum Farbfernseher

Erfolge und Flops

Die Internationale Funkausstellung ist seit jeher die Bühne für Neuheiten der Hörfunk- und Fernsehwelt - vom Volksempfänger über das Farbfernsehen bis zu HDTV. weiter
  • 391 Leser
INTERVIEW / Balingens Regisseur Martin Strobel im Dauerstress

Erfolgreich, enttäuscht, zielstrebig

'Jeder Spieler hat das Ziel, irgendwann einmal bei einem großen Klub zu spielen'
Er ist einer der Lieblinge beim Handball-fachkundigen, begeisterten Publikum in Balingen: Rückraum-Star Martin Strobel. Der 21-jährige Junioren-Vize-Weltmeister spricht im Interview über die Gründe der Bundesliga-Auftakt-Niederlage und über seine Zukunft. weiter
  • 365 Leser
GBH

Ergebnis sackt ab

Die Grundstücks- und Baugesellschaft Heidenheim (GBH) hat sich auch im ersten Halbjahr 2007 planmäßig entwickelt. Die Bilanzsumme der Anfang des Jahres von der Essener Gagfah Group übernommenen GBH-Gruppe sank in Folge von Darlehenstilgungen in Höhe von etwa 42 Mio. EUR bis zur Jahrsmitte um gut 13 Prozent auf 307 Mio. EUR. Das Ergebnis vor Steuern weiter
  • 519 Leser
POLIZISTENMORD / Noch immer keine heiße Spur

Ermittler rechnen nicht mit rascher Verhaftung

Im Heilbronner Polizistenmord fehlt noch immer die ersehnte heiße Spur. Frühestens Ende September kann die Sonderkommission verkleinert werden. weiter
  • 376 Leser
West LB

Ermittlungen gegen Ex-Chef

Der frühere West-LB-Chef Thomas Fischer und sechs weitere ehemalige und aktive Top-Manager der Bank sind ins Visier der Staatsanwaltschaft geraten. Oberstaatsanwalt Arno Neukirchen sagte, es bestehe der Verdacht, dass die Manager bei den verlustreichen Aktienspekulationen der Bank ihre Informationspflichten gegenüber dem Aufsichtsrat verletzt hätten. weiter
  • 513 Leser
GRIECHENLAND / Waldbrände hinterlassen Schäden in Milliardenhöhe

Erste Erfolge für die Löschtrupps

Die Feuersbrunst in Griechenland hat Rekordschäden verursacht. Doch endlich konnten die Löschtrupps gestern erste Erfolge ihrer Arbeit verbuchen. weiter
  • 411 Leser
FRANKREICH

Ex-Premier gestorben

Im Alter von 91 Jahren ist gestern der ehemalige französische Premierminister Pierre Messmer gestorben. Der frühere Staatspräsident Jacques Chirac würdigte ihn als einen Staatsmann, der sich mit großer Leidenschaft dem Wohle Frankreichs gewidmet habe. Messmer war von 1972 bis 1974 Premierminister unter Präsident Georges Pompidou. weiter
  • 401 Leser
INTERNATIONALE FUNKAUSSTELLUNG / Fernseher wird zur Schaltzentrale im Wohnzimmer

Flacher Schirm mit großer Zukunft

Handy-TV und Empfang über Internet sollen endlich durchstarten - Teuerste Stereoanlage der Welt
Scharf muss es aussehen: Hochauflösende Fernseh-Bilder stehen im Mittelpunkt der Internationalen Funkausstellung Ifa in Berlin. Diese können vom Rekorder kommen, Fotoapparat oder Camcorder. Auch auf dem Handy soll Fernsehen endlich groß rauskommen. weiter
  • 381 Leser
FESTIVAL / Ruhr-Triennale setzt für 2008 auf eine Dreierlösung

Flimm-Nachfolge soll im Herbst geklärt werden

Nach dem Tod der designierten Ruhr-Triennale-Intendantin Marie Zimmermann setzt das Festival für ein Übergangsjahr 2008 auf eine Dreierlösung aus dem bisherigen Team. Danach werde ein neuer Intendant von außen für die drei Jahre 2009 bis 2011 kommen, sagte der jetzige künstlerische Leiter Jürgen Flimm in Duisburg. Er selber werde das Programm für 2008 weiter
  • 332 Leser
WMF

Florierendes Geschäft

Der Küchenausrüster WMF hat durch ein florierendes Auslands- und Filialgeschäft den Vorsteuergewinn im ersten Halbjahr mehr als verdoppelt. Demnach stieg der Gewinn vor Steuern im entsprechenden Jahresvergleich von 12,4 Mio. EUR auf 25,1 Mio. EUR. Der Umsatz legte um 7 Prozent auf 356 Mio. EUR zu. Die Zahl der Beschäftigten erhöhte sich um 131 auf 5714. weiter
  • 556 Leser
Abu Ghoreib

Folterprozess endet mit Rüge

Der erste und einzige Militärprozess gegen einen US-Offizier im Folterskandal von Abu Ghoreib ist ohne eine Gefängnisstrafe zu Ende gegangen. Das Militärgericht erteilte Oberstleutnant Steven Jordan (51) auf dem Militärstützpunkt Fort Meade (US-Bundesstaat Maryland) lediglich eine Rüge. Heeresreservist Jordan war von September bis Dezember 2003 Leiter weiter
  • 335 Leser
MUSEEN / Die Welt des Porzellans in Selb

Fragile Kulturgeschichte

Nirgendwo in Europa wird die Geschichte der Porzellanherstellung in dieser Vollständigkeit und mit derart vielfältigen Beispielen gezeigt wie im oberfränkischen Selb. weiter
  • 389 Leser
LBBW / Wirtschaftsminister Ernst Pfisters Einschätzung

Fusion würde 3000 Jobs kosten

Im Fall einer Fusion mit der West LB sind bei der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) nach den Worten von Wirtschaftsminister Ernst Pfister bis zu 3000 Arbeitsplätze in Gefahr. Nach einer Fusion hätten beide Institute zusammen 18 000 Mitarbeiter. Rund 2000 Stellen könnten nach Pfisters Worten in den Niederlassungen im Ausland und 1000 Stellen im Inland weiter
  • 569 Leser

Fussball

CHAMPIONS LEAGUE ·Qualifikation 3. Runde, Rückspiel Dinamo Zagreb - *Werder Bremen2:3 (2:2) (Hinspiel 1:2) Werder Bremen: Wiese - Pasanen, Mertesacker, Naldo, Schulz (81. Tosic) - Baumann - Vranjes, Jensen - Diego - Sanogo (76. Rosenberg), Hugo Almeida (68. Harnik). Tore: 0:1 Diego (13./Foulelfmeter), 1:1 Vukojevic (21.), 1:2 Sanogo (38.), 2:2 Modric weiter
  • 315 Leser
INSEKTEN / 'Schwarze Wolken' am Rhein

Gift gegen Schnaken

Nach dem Hochwasser am Rhein haben sich dort die Stechmücken stark vermehrt. Eine Aktionsgemeinschaft rückt den Insekten jetzt wieder mit Gift zu Leibe. weiter
  • 351 Leser
FINANZAUFSICHT / Bankendebakel bringt Bafin in die Kritik

Glos setzt auf Bundesbank

Die Zuständigkeiten der Kontrolleure sind begrenzt
Das Debakel bei Banken in Deutschland bringt die Finanzaufsicht in die Kritik. Bundeswirtschaftsminister Michel Glos will die Aufsichts-Funktion der Bundesbank stärken. Finanzexperten halten die Kontroll-Kompetenzen generell für unzureichend. weiter
  • 541 Leser
FAMILIEN / Beitragsfreiheit gibt es nur in Einzelfällen

Gratis-Kindergarten als Vorteil

Das Modell Künzelsau und Heilbronn scheitert vielerorts am Geld
Beitragsfreie Kindergärten wie in Künzelsau und Heilbronn werden nach Ansicht des Städtetags Einzelfälle bleiben. Aber familienfreundliche Angebote der Kommunen sind nach Ansicht des Verbands als weiche Standortfaktoren für die Wirtschaft sehr wichtig. weiter
  • 384 Leser
DISKUSWERFEN / Franka Dietzsch feiert ihren dritten Titel nach 1999 und 2005

Großer Wurf im ersten Versuch Achillessehnen-Verletzung hätte den WM-Start um ein Haar verhindert

Bis nach ihrem dritten WM-Triumph hat sie geschwiegen. Dann verriet Franka Dietzsch: Wegen starker Probleme mit der Achillessehne habe sie daran gedacht, gar nicht nach Osaka zu fliegen. Die Operation Gold: Eine Spritze beruhigte die Schmerzen - und damit den Kopf. weiter
  • 340 Leser
EON / Energieriese setzt in Großbritannien auf Windkraft

Großprojekte auf dem Meer

Deutschlands größter Energiekonzern Eon plant den Bau von weiteren Windkraftanlagen im Meer. Acht Kilometer vor der englischen Küste von Yorkshire solle der Windpark 'Humber Gateway' entstehen, teilten die Düsseldorfer mit. Rund 80 Windkraftanlagen könnten bis zu 300 Megawatt Strom erzeugen und so den Bedarf von bis zu 200 000 Haushalten decken. Das weiter
  • 543 Leser
TÜRKEI

Gül billigt neue Ministerriege

Einen Tag nach seiner Wahl hat der türkische Staatspräsident Abdullah Gül ein neues Kabinett gebilligt, dem auch nichtreligiöse Minister angehören. Gül billigte gestern die von Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan vorgelegte Kabinettsliste ohne Änderung. Beide gehören der islamisch-konservativen Partei AKP an. Dem Kabinett gehören wenigstens drei weiter
  • 348 Leser
HANDBALL / Göppingen bezwingt harmloses Wetzlar - Galia verlängert

Heimspiel-Premiere gelingt

Die Göppinger Bundesliga-Heimpremiere ist gelungen: Mit einem ungefährdeten 31:21 (15:5)-Erfolg gegen eine völlig überforderte HSG Wetzlar haben die schwäbischen Ballwerfer die ersten zwei Punkte eingefahren. Die Auftakt-Niederlage in Lemgo ist abgehakt. weiter
  • 256 Leser
UNFALL

Herzattacke am Steuer

Nach einer Herzattacke am Steuer hat der Fahrer eines Lastwagens in Singen (Kreis Konstanz) sechs geparkte Fahrzeuge gerammt und aufeinandergeschoben. Wie die Polizei gestern mitteilte, war der 55-Jährige bewusstlos, als die Rettungskräfte zur Unfallstelle kamen. Der Mann wurde von einem Notarzt behandelt und in eine Klinik gebracht. weiter
  • 382 Leser
champions league

Hildebrand darf ran

Der deutsche Nationaltorhüter Timo Hildebrand ist mit dem FC Valencia in die Gruppenphase der Champions League eingezogen. Die Spanier kamen nach einem 3:0-Hinspielerfolg beim schwedischen Vertreter Elfsborg zu einem 2:1 - und der Ex-Stuttgarter Hildebrand hatte dabei erstmals in einem Pflichtspiel den Vorzug vor Santiago Canizares erhalten. weiter
  • 358 Leser

Hintergrund: Sonne- und Regen-Hitliste

Regensommer 2007: Der meiste Niederschlag fiel im Süden. Allerdings schien dort zum Ausgleich auch am längsten die Sonne. Das zeigt die folgende Statistik des Wetterdienstes Meteomedia vom 1. Juni bis 28. August. · Die 'Hitliste' der regenreichsten Orte in Deutschland (Angaben in Litern pro Quadratmeter): 1. Mindelheimer Hütte (Bayern): 801 2. Balderschwang weiter
  • 491 Leser
UNGLÜCK / Mindestens sieben tote Bauarbeiter

Hochhaus eingestürzt

Nach dem Einsturz eines Hochhaus-Neubaus in der aserbaidschanischen Hauptstadt Baku haben Helfer mindestens sieben Leichen aus den Trümmern geborgen. Das aserbaidschanische Fernsehen berichtete von acht Toten auf der Baustelle. Sechs Überlebende wurden mit teilweise schweren Verletzungen in Krankenhäuser gebracht. In den Trümmern des 16-stöckigen Neubaus weiter
  • 369 Leser
KINDERMORD

Jugendlicher festgenommen

Eine Woche nach dem Mord an dem elfjährigen Rhys Jones in Liverpool ist ein 15 Jahre alter Jugendlicher aus der Nachbarschaft unter Mordverdacht festgenommen worden. Es handle sich um eine 'neue Festnahme' und der Junge werde befragt, teilte die Polizei mit. Insgesamt befanden sich bislang zehn Jugendliche zeitweise in Polizeigewahrsam. Sechs von ihnen weiter
  • 391 Leser
STRAHLENSCHÜTZER

Kein Einsatz im Regen

Regen und Wolken haben eine internationale Strahlenschutzübung im Dreiländereck von Basel gestoppt. Nach Angaben der Schweizer Nationalen Alarmzentrale mussten bei einer Übung zur Radioaktivitätsmessung alle Hubschrauber-Starts abgesagt werden. Auch die über Deutschland geplanten Flüge seien wegen schlechter Sicht ausgefallen, hieß es. Die Mess-Hubschrauber weiter
  • 351 Leser
SÜDKOREA / Ein ganzes Land wartet auf die Rückkehr der in Afghanistan entführten Geiseln

Kirchen wollen Missionstätigkeit überdenken

Freude und Hoffnung prägen die Stimmung in Südkorea. Aber auch Missbilligung - vor allem gegenüber Freikirchen, die in islamischen Ländern missionieren. Die Nachricht über die Freilassung von weiteren zwölf südkoreanischen Geiseln in Afghanistan löste bei den Familien große Freude aus. Und bei jenen, die noch um ihre Angehörigen bangten, wuchs die Zuversicht, weiter
  • 332 Leser
TENNIS / US Open in New York

Kohlschreiber stark

Nach dem desaströsen Tag mit sechs Niederlagen in sechs Spielen haben Philipp Kohlschreiber und Michael Berrer die Deutschen bei den US Open rehabilitiert. weiter
  • 361 Leser
ONLINE-DURCHSUCHUNG

KOMMENTAR: Unkluges Vorpreschen

Kaum ist die Sommerfrische in Berlin vorüber, schon sorgt Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) wieder für gehörigen Wirbel. Die Vorbereitung für die Online-Durchsuchungen von Computern steht offenbar schon vor dem Abschluss. Das gilt für die Debatte darüber aber nicht - sowohl mit dem Koalitionspartner SPD als auch mit Vertretern der Union. Schäubles weiter
  • 329 Leser
BANKENAUFSICHT

KOMMENTAR: Unsinnige Doppelarbeit

Wer wann und wie tief geschlafen hat, ist nicht geklärt. Waren es die Bankenaufseher der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) und der Bundesbank? Waren es die verantwortlichen Banker? Oder auch Politiker in den Verwaltungs- und Aufsichtsräten, die jetzt mit dem Finger auf die Bankenaufsicht deuten und nach Reformen rufen? Prinzipiell weiter
  • 546 Leser
GAMMELFLEISCH

KOMMENTAR: Volksverdummung

Der jüngste und vermutlich nicht letzte Gammelfleischskandal in Bayern ist im schwäbischen Wertingen aufgeflogen - aber nicht, weil die behördlichen Kontrollen so hervorragend greifen. Die Sauerei, anders lässt sich das, was dort passiert ist, nicht bezeichnen, wurde bekannt, weil ein Lastwagenfahrer die Augen offen gehalten hat. Glücklicherweise zählt weiter
  • 333 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Forderungen der Lokführer In den Tarifverhandlungen für einen Lokführer-Tarifvertrag will die Gewerkschaft GDL eine deutliche Anhebung des Einstiegsgehalts und kürzere Arbeitszeiten durchsetzen. Die GDL fordert ein Anfangsentgelt für Lokomotivführer von 2500 statt bislang 2000 EUR. Japan will Abkommen mit EU Japan hat Interesse an einem Freihandelsabkommen weiter
  • 779 Leser
FUSSBALL / Verletzt und schlechte Leistungen

Lehmann droht Ersatzbank

Der deutsche Fußball-Nationaltorwart Jens Lehmann muss bei seinem Klub FC Arsenal um den Stammplatz fürchten. 'Jens ist verletzt. Wenn er wieder fit ist, müssen wir abwarten. Es gibt keine Startgarantie', sagte Trainer Arsene Wenger. Offiziell wird Lehmann derzeit wegen anhaltender Achillessehnenprobleme nicht eingesetzt. Englische Medien berichteten weiter
  • 242 Leser
EURO

Leichtes Minus

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3631 (Vortag 1,3664) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7336 (0,7319) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6772 (0,6789) britische Pfund, 156,48 (157,55) japanische Yen und auf 1,6370 (1,6366) Schweizer Franken weiter
  • 520 Leser
CHINA

LEITARTIKEL: Merkels Akzente

Angela Merkel ist gestern von China nach Japan gereist und konnte sich dort gleich ihrem Lieblingsthema Klimaschutz zuwenden. Denn Japans Regierungschef hatte die Herren der Delegation schon im Vorfeld des ersten Treffens vom Krawattenzwang befreit, weil zum Schutz der Atmosphäre die Klimaanlagen im Kaiserreich nur noch bei Temperaturen von mehr als weiter
  • 327 Leser

Leute im Blick

Heike Makatsch Schauspielerin Heike Makatsch, Mutter einer sieben Monate alten Tochter, hat das Gefühl, mit jungen Leuten nicht mehr mithalten zu können. 'Diese Art zu tanzen, ist mir so fremd', sagte die 36-Jährige dem Pop-Magazin 'U-mag'. Auch wisse sie gar nicht mehr, was heute 18-Jährige interessiere, und könne die Klamotten-Codes der jüngeren Generation weiter
  • 334 Leser
STABHOCHSPRUNG / Die deutsche Diva nach dem Sturz

Lobinger mit Migräne in der Hose

Ein Horror-Sturz kurz vor dem Start und zwei Leistenbrüche werfen Tim Lobinger nicht aus der Bahn. 'Ich habe den Einstichkasten verfehlt. Das ist mir in den letzten acht Jahren nur zwei Mal passiert. Dabei bin ich auf dem Kopf gelandet, auch die Halswirbelsäule hat einen Schlag bekommen', berichtete der Stabhochspringer vom Schock-Erlebnis im Trainingslager. weiter
  • 258 Leser
BOXEN / Markus Beyer will zurück in den Ring

Lädierte Hand wieder in Ordnung

Der frühere Weltmeister im Supermittelgewicht, Markus Beyer, will nach fast einem Jahr Pause in den Boxring zurückkehren. Der gebürtige Thüringer hat seine am 13. Oktober 2006 im verlorenen WM-Kampf gegen den Dänen Mikkel Kessler erlittene Handverletzung offenbar vollständig auskuriert. Beyer spekuliert auf einen erneuten WM-Kampf, will aber mindestens weiter
  • 384 Leser

Medikamente aus der ...

...Drogerie. Nach einem jahrelangen Rechtsstreit steigt erstmals in Deutschland eine Drogeriekette in das Medikamentengeschäft ein. Der bundesweit zweitgrößte Drogerie-Betreiber DM gibt in Nordrhein-Westfalen apothekenpflichtige Medikamente ab. Im Bild füllt eine Kundin einen Bestellschein aus. weiter
  • 619 Leser
SCHULEN / Grünen-Fraktion befürchtet Unterrichtsausfall

Mehr Lehrer verlangt

Kultusministerium rechnet Einstellungszahlen noch zusammen
Die Landtags-Grünen befürchten einen massiven Unterrichtsausfall im kommenden Schuljahr, weil nach ihrer Zählung an den Schulen bis zu 2500 Lehrer fehlen. Das Kultusministerium kontert und unterstellt der Oppositionspartei eine gezielte Verunsicherungstaktik. weiter
  • 334 Leser
FAHRRÄDER / Wetter und Kauflust beflügeln Handel

Mehr Räder rollen

Der verregnete Sommer hat dem Radmarkt zwar den Erfolg etwas verwässert - aber das sommerliche Frühjahr und die steigende Kauflust sorgten für gute Zahlen. weiter
  • 569 Leser
FUND / Weitere Hinweise auf Diamanten

Milliarde Euro wert

Der angebliche Fund des größten Rohdiamanten der Welt beschäftigt weiter Öffentlichkeit und Experten in Südafrika. Es gibt nur ein Handyfoto von dem Stein. weiter
  • 375 Leser
TESTAMENT

Millionen für ein Hündchen

Die vorige Woche verstorbene Immobilienmilliardärin Leona Helmsley (87) hat ihrem Schoßhündchen zwölf Millionen Dollar (8,8 Millionen Euro) vermacht, während zwei ihrer vier Enkel im Testament leer ausgingen. Die Malteserhündin 'Trouble' soll nach deren eigenem Ableben im Familienmausoleum an der Seite Helmsleys beigesetzt werden. Bis es soweit ist, weiter
  • 246 Leser

Na sowas . . .

Die Post Namibias hat bereits jetzt mit Weihnachtswerbung überrascht. Es geht um Daten für den spätmöglichsten Zeitpunkt zum Abschicken der Festpost. Für die auf halbem Weg zwischen Lateinamerika und Afrika gelegene Inselgruppe Tristan da Cunha wird eine viermonatige, für das Nachbarland Simbabwe eine achtwöchige Auslieferungszeit genannt. weiter
  • 380 Leser
SPEERWERFEN / Favoritin Christina Obergföll hat in der Qualifikation Mühe

Nach der Anspannung kullern Tränen

Mit einiger Mühe hat die Speerwurf-Favoritin Christina Obergföll aus Offenburg die Qualifikation fürs morgige Finale (13.40 Uhr MESZ/ZDF live) überstanden und sich für den schwachen Auftritt gleich entschuldigt. Ist der Druck, den sie nicht wahrhaben will, doch zu groß? weiter
  • 333 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Rente für SED-Opfer Ehemalige politische Häftlinge der DDR können ab sofort eine Opferrente erhalten. Gestern trat das entsprechende Gesetz in Kraft. Es verspricht bedürftigen Opfern des SED-Regimes, die zu DDR-Zeiten mindestens sechs Monate inhaftiert waren, monatlich 250 Euro. Betroffene können die Leistung umgehend bei Landratsämtern oder anderen weiter
  • 351 Leser
WERDER BREMEN / Neuzugang Carlos Alberto hat Schwierigkeiten

Noch nicht angekommen

Statt Zauberfußball zwei Tage im Krankenhaus
Krankenhaus statt Zauberfußball. Der brasilianische Neuzugang Carlos Alberto hat beim Fußball-Bundesligisten Werder Bremen Akklimatisierungs-Probleme. weiter
  • 345 Leser
Frauen-Fussball

Norwegen der letzte Prüfstein

Mit der Generalprobe gegen Norwegen geht die WM-Vorbereitung der deutschen Fußball-Frauen in die ganz heiße Phase, und Silvia Neid hat den Kampf um die letzten drei Stammplätze noch einmal angeheizt. 'Für das WM-Eröffnungsspiel sind noch drei Positionen offen. Ansonsten steht die Elf', kündigte die Trainerin vor dem finalen Länderspieltest heute (15.55 weiter
  • 278 Leser
BASKETBALL

Nowitzki sauer nach Test-Pleite

Weltmeister Spanien war eine Nummer zu groß und hat den deutschen Basketballern die Generalprobe für die am Montag startende Europameisterschaft gründlich verdorben. Nach der deutlichen 56:72 (28:31)-Niederlage im letzten Test im Vorrunden-Spielort Palma de Mallorca ließ Deutschlands frustrierter Superstar Dirk Nowitzki mächtig Dampf ab und kritisierte weiter
  • 315 Leser
AUTOMOBIL-BRANCHE / Ausgerechnet die autovernarrten Deutschen enttäuschen die Hersteller

Nur der Heimatmarkt trübt das Bild

Käufer warten Ausgang der Klimadebatte ab - Verstärkte Kooperationen
Die deutschen Autohersteller haben einige eigene Probleme gelöst. Doch ausgerechnet der autovernarrte Deutsche vermiest jetzt den Konzernen die Freude. Die Käufer im Inland halten sich zurück und warten ab, was bei der Klimadebatte herauskommen wird. weiter
  • 634 Leser
DEUTSCHE TELEKOM / Breitbandnetz wird ausgebaut

Offensive mit Internet-Fernsehen

Nach dem Gewinneinbruch im ersten Halbjahr will die Deutsche Telekom mit einer Produktoffensive neue Kunden gewinnen. Der Ausbau der superschnellen Breitbandnetze soll zügig vorangetrieben werden, damit bis Jahresende die Hälfte aller Haushalte damit ausgestattet sind, wie Vorstandsvorsitzender René Obermann ankündigte. Dann könnten 17 Mio. Haushalte weiter
  • 538 Leser
GELDFÄLSCHER

Polizist mit 2000 Blüten

Ein Schlag gegen mutmaßliche Geldfälscher ist den Ermittlern in Heidelberg gelungen. Die Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen acht Männer - darunter auch einen Polizeibeamten - aus Mannheim, Saarbrücken und dem Raum Heidelberg erhoben. Fast 2000 falsche Zehn-Euro-Scheine wurden beschlagnahmt. Der 41-jährige Polizist aus Heidelberg und vier weitere Beschuldigte weiter
  • 336 Leser

Privatschulen beliebt: In kleineren Klassen lernt es sich besser

In Baden-Württemberg gibt es nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Stuttgart inzwischen 333 allgemeinbildende Privatschulen. Die meisten davon sind Sonderschulen (150), gefolgt von Gymnasien (59), Grundschulen (66) und Freien Waldorfschulen (52). Nur 29 Hauptschulen im Südwesten sind in freier Trägerschaft. Die Zahl der privaten Berufsschulen weiter
  • 304 Leser
URTEIL / Dresdens Oberbürgermeister vor dem Bundesgerichtshof erfolgreich

Prozess gegen Roßberg muss neu aufgerollt werden

Die politische Zukunft von Dresdens suspendiertem Oberbürgermeister Ingolf Roßberg (FDP) bleibt ungewiss. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat das Urteil des Landgerichts Dresden vom September 2006 wegen Untreue und Beihilfe zum Bankrott teilweise aufgehoben. Der Prozess muss nun neu aufgerollt werden. Dabei geht es nach dem BGH-Urteil aber nur noch um den weiter
  • 251 Leser
MAISWURZELBOHRER

Regen hilft den Käfern

Der Maiswurzelbohrer stellt Agrarexperten vor große Herausforderungen. Neue Käferfunde und der Regen hätten den Kampf gegen den Pflanzenschädling am Bodensee erschwert, sagte der Referent für Pflanzenschutz im Landwirtschaftsministerium, Martin Böhringer, gestern. Auf der befallenen Fläche bei Überlingen sei eine größere Menge Käfer aufgetreten. 'Sie weiter
  • 291 Leser
WEITSPRUNG

Reif hüpft ins Finale

Locker, schlagfertig und optimistisch kommt Christian Reif nach seinem Coup von Osaka daher - wie die neue deutsche Weitsprung-Herrlichkeit. 'Jetzt kann mir nichts mehr passieren. Deutschland ist wieder reif für den Weitsprung', sagt der 22-Jährige vom ABC Ludwigshafen völlig aufgelöst. Gerade 15 Minuten war es her, da hatte sich Reif mit Bestleistung weiter
  • 302 Leser
KUNSTHALLE

Rein Wolfs nach Kassel

Der niederländische Kurator Rein Wolfs wird neuer künstlerischer Leiter der Kunsthalle Fridericianum in Kassel. Wolfs (47) löst René Block ab, der von 1997 bis Ende 2006 im Amt war. Wolfs war der Mitgründer des Migros-Museums für Gegenwartskunst in Zürich. Vor vier Jahren gestaltete er den niederländischen Pavillon für die Biennale in Venedig. weiter
  • 463 Leser

Rock zum Auftakt

Bei der Internationalen Funkausstellung wird gerockt. Die amerikanische Sängerin Pink und die deutsche Band Juli eröffnen die Messe. In den folgenden Tagen sind unter anderem Konzerte von Freundeskreis, Clueso und Miss Platnum auf dem Programm. Der Preis für eine Tageskarte beträgt im Vorverkauf 9,50 Euro. weiter
  • 420 Leser
EISHOCKEY / Deutschland schlägt Tschechien 4:2

Rückstand noch umgebogen

Mit einem Länderspiel-Sieg in Tschechien hat die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft vier Monate nach der WM-Sensation von Russland einen weiteren Coup gegen den Ex-Weltmeister gelandet. Beim Start in die neue Saison gewann der WM-Neunte in Usti trotz eines 0:2-Rückstands noch mit 4:2 (0:1, 2:1, 2:0). Zuletzt hatte die DEB-Auswahl am 3. Mai bei der weiter
  • 287 Leser
FERNSEHEN / Die neuen Stuttgarter 'Tatort'-Kommissare drehen ihren ersten Fall

Schluss mit schwäbischer Beschaulichkeit

Der Nachfolger des 'Tatort'-Kommissars Bienzle spricht akzentfreies Hochdeutsch, und Stuttgart präsentiert sich eher als großstädtische Kulisse statt mit schwäbischem Lokalkolorit. In Stuttgart wird derzeit der erste Fall der beiden neuen Hauptkommissare gedreht. weiter
  • 347 Leser
JUSTIZ

Schmider bald auf freiem Fuß

Nach mehr als sieben Jahren im Gefängnis soll der ehemalige Chef der Betrugsfirma Flowtex, Manfred Schmider, Anfang Oktober entlassen werden. Die restliche Strafe werde nach einem noch nicht rechtskräftigen Beschluss des Landgerichts Freiburg zur Bewährung ausgesetzt. Schmider hat am 3. Oktober zwei Drittel seiner Strafe von elfeinhalb Jahren Haft verbüßt. weiter
  • 308 Leser
Flowtex-Skandal

Schmider soll freikommen

Seit mehr als sieben Jahren ist Manfred Schmider im Gefängnis. Anfang Oktober soll der frühere Flowtex-Chef entlassen werden. Gegen ihn laufen zwei neue Verfahren. weiter
  • 395 Leser
formel 1

Schumacher in der Bredouille

Großverdiener Ralf Schumacher (32) steht in der kommenden Saison auf der Straße oder muss zu gewaltigen finanziellen Abstrichen bereit sein. weiter
  • 365 Leser
KONSUM

Sorge um Kaufkraft

Die kräftigen Preissteigerungen für Milchprodukte sowie die Krise der Finanzmärkte haben erstmals seit einem halben Jahr wieder zu einer deutliche Abkühlung des Konsumklimas in Deutschland geführt. Der Indikator für das Konsumklima sinkt von 8,5 Punkten im August auf 7,6 Punkte im September, wie das Marktforschungsinstitut GfK berichtete. Die Erwartungen weiter
  • 596 Leser

Stabilität als Ziel

Die Bankenaufsicht in Deutschland teilen sich die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht und die Bundesbank. Ziel ist, ein stabiles Finanzsystem zu garantieren. So sollen beispielsweise allzu riskante Geschäfte verhindert werden. Die Bafin übernimmt die Verantwortung für alle hoheitlichen Maßnahmen wie etwa Genehmigung und Schließung von Banken. weiter
  • 502 Leser

Stichwort: Online-Durchsuchungen

Die umstrittene Online-Durchsuchung privater Computer durch Experten des Bundeskriminalamtes (BKA), die das Bundesinnenministerium anstrebt, wird vermutlich eher einer heimlichen Wohnungsdurchsuchung ähneln als einem breit angelegten Hacker-Angriff über das Internet. Denn über das Netz allein werden die Sicherheitsexperten nur in den seltensten Fällen weiter
  • 324 Leser
SICHERHEIT / SPD sperrt sich gegen eine Verfassungsänderung

Streit um Online-Schnüffelei

Bundesinnenminister will Ausspähprogramme mit gefälschten E-Mails einschleusen
In der Koalition ist der Streit um Online-Durchsuchungen wieder aufgeflammt. Anlass sind Pläne des Bundesinnenministers, dafür gefälschte E-Mails einzusetzen. weiter
  • 352 Leser
BETRUG / Wie aus Schlachtabfällen genusstaugliche Ware wird

Suche nach sechs Tonnen Gammelfleisch

Vorgängerbetrieb der jetzt betroffenen Firma war schon 1990 wegen Ekelfleisches geschlossen worden
Im neuen bayerischen Gammelfleisch-Skandal ist der Verbleib eines Teils der ungenießbaren Waren unklar. An einen Berliner Döner-Produzenten gingen 14 Tonnen. Das ist mehr, als zunächst angenommen. Der Weg von weiteren sechs Tonnen muss noch aufgeklärt werden. weiter
  • 377 Leser

Telegramme

Fussball: Der ehemalige deutsche Nationalspieler Steffen Freund (37) wird Mitarbeiter im Trainerbereich des DFB. Er soll zunächst auf Honorarbasis als Assistent von U-20-Coach Frank Engel arbeiten.Fussball: Die deutsche Nationalmannschaft wird am 4. September in Köln einen Fitness-Test absolvieren.Fussball: Zweitligist 1899 Hoffenheim hat für geschätzte weiter
  • 344 Leser
THEATERUMFRAGE

Thalia an der Spitze

Die Jury der Zeitschrift 'Theater heute' hat das Hamburger Thalia Theater zum 'Theater des Jahres' gewählt. Vorjahres-Sieger Stuttgart bekam kein Prädikat. weiter
  • 320 Leser

Tierärztin Sandra Baum - von Brigitte Brunner (032. Folge)

32. Folge 'Aber die Schlucht ist gefährlich. Nicht sehr tief, dafür steil abfallend. Ein altes Flussbett, das über die Jahrtausende ausgewaschen wurde. Wenn Jennifer dort hingelaufen ist . . .' Er beendete den Satz nicht, doch Sandra konnte sich den Rest ausmalen. 'Schnell', sagte sie. 'Vielleicht erwischen wir sie noch.' Leonhard sah sie an, und kurz weiter
  • 432 Leser
DEUTSCHER

Tod auf Teneriffa

Ein auf Teneriffa lebender Deutscher ist in seiner Wohnung auf der spanischen Ferieninsel erstochen gefunden worden. Die Polizei nahm als mutmaßliche Täterin die spanische Lebensgefährtin des 62-Jährigen fest. Die 40-Jährige war in einem Einkaufszentrum weinend aufgegriffen worden. Sie sagte zunächst, sie habe ihren Partner erstochen, später widerrief weiter
  • 323 Leser
KÄNGURU / Einen Tag nach seiner Rückkehr auf den Alpakahof ist Skippi seinen inneren Verletzungen erlegen

Trauriges Ende einer dreiwöchigen Flucht

Skippi ist tot. Das Känguru ist am Dienstag seinen inneren Verletzungen erlegen. Auf seiner Flucht durchs Allgäu war das Tier von einem Auto angefahren worden. weiter
  • 283 Leser
WETTER / Morgen endet für die Meteorologen der Sommer 2007

Unglaublich - aber es war zu warm

Eine Bilanz der zweiten Jahreszeit - Das Zeugnis fällt nicht überzeugend aus
Der gefühlte Sommer war einer, der nicht besonders gut wegkommt. Aber auch, wenn der Eindruck vorherrscht, es sei alles nicht so toll gewesen, der zu Ende gehende Sommer war zu warm. Mit 17,2 Grad lag die Temperatur gut fünf Prozent über dem klimatologischen Mittel. weiter
  • 327 Leser
rad-wm

Valverde weg, Zabel da

Der Rad-Weltverband UCI hat den Alejandro Valverde (Spanien) ausgebremst und ihm einen Start bei der WM in Stuttgart untersagt, Erik Zabel (Unna) ist dabei. weiter
  • 321 Leser
DRESSUR / Deutschland baut bei der EM in Turin auf das Gesetz der Serie

Vier Frauen streben nach Gold

Deutschlands Dressur-Team und Gold passen zusammen wie Reiter und Pferd. Nach 1972 gelang es keinem anderen Land, Welt- und Europameister oder Olympiasieger zu werden. Das soll sich von heute an bei der EM in Italien auch nicht ändern. Geballte Frauenmacht solls richten. weiter
  • 333 Leser
UEFA-CUP / Hamburger SV will Einzug in Gruppenphase

Warnung vor dem 1:1

Der Hamburger SV will die Tür zum Fußball-Uefa-Cup aufstoßen. Mit Rafael van der Vaart, der nach dem geplatzten Wechsel international auftrumpfen will, steht der HSV nach dem torlosen Hinspiel heute (20.30 Uhr/NDR) vor einer lösbaren Aufgabe in der Qualifikation gegen Honved Budapest. 'Das Ergebnis ist gefährlich. Mit einem 1:1 sind wir draußen', warnt weiter
  • 365 Leser

Weißes Haus will mehr Geld für Irak-Krieg

Im Rahmen einer sorgfältig inszenierten Werbekampagne hat das Weiße Haus zeitgleich mit der Rede des Präsidenten die Tageszeitung 'Washington Post' über Bushs Pläne informiert, im kommenden Monat vom Kongress zusätzliche 50 Milliarden Dollar (37 Milliarden Euro) zur Kriegsfinanzierung zu verlangen. Wie das von den Demokraten beherrschte Parlament auf weiter
  • 290 Leser
KRANKHEIT

Wenn die Nase rot anschwillt

Eine rote geschwollene Nase muss keineswegs das Ergebnis von chronisch übermäßigem Alkoholkonsum sein. Vor allem bei Menschen zwischen dem 40. und 50. Lebensjahr beginnt die Hautveränderung nach Angaben der Bundesvereinigung der Deutschen Apothekerverbände mit einer schmetterlingsförmigen Rötung im Gesicht, der so genannten Rosazea. Eine ihrer frühen weiter
  • 355 Leser
NEU IM KINO / Historienmärchen über den Untergang von Rom

Überall kommen die Goten

Hübsch nostalgisches Sandalenepos: 'Die letzte Legion'
Im Jahr 476 nach Christus: Der römische Kind-Kaiser Romolus muss vor den Barbaren nach Britannien fliehen, ein Trupp Getreuer steht als 'Die letzte Legion' zu ihm. Der gleichnamige Film ist ein leichthändig fabuliertes Historienmärchen, das durchaus seine Reize hat. weiter
  • 387 Leser
LEICHENSUCHE

Zwei weitere Festnahmen

Im Fall der möglicherweise einzementierten Leiche in Stuttgart hat die Polizei zwei weitere Tatverdächtige festgenommen. Vom Opfer fehlt immer noch jede Spur. weiter
  • 317 Leser
AFGHANISTAN

Zwölf Geiseln sind frei

Die Taliban haben gestern mit der Freilassung ihrer südkoreanischen Geiseln begonnen. Bis zum Abend wurden 12 Personen, überwiegend Frauen, in drei Etappen zunächst Stammesführern übergeben und dann von Mitarbeitern des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz bei Ghasni in Empfang genommen. Keiner der zwölf äußerte sich vor Journalisten. In einem am weiter
  • 317 Leser

Leserbeiträge (2)