Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 13. September 2007

anzeigen

Regional (143)

Kurz und Bündig
Leineckchor fällt aus Aufgrund einer Veranstaltung der Landfrauen ist das Vereinszimmer im Bürgerzentrum Pfahlbronn am Donnerstag, 20. September, belegt. Der Leineckchor fällt daher an diesem Termin aus. weiter
  • 228 Leser
Kurz und Bündig
Historischer Staufermarkt Am Wochenende verwandelt sich das Lorcher Kloster in einen historischen Staufermarkt. Samstags ist von 11 bis 22 Uhr, sonntags von 10 bis 22 Uhr geöffnet. Die Gäste erwartet mittelalterliches Lagerleben mit Musik, Kunsthandwerk, Schwertkämpfe, Märchenerzähler und vieles mehr. weiter
  • 219 Leser
Kurz und Bündig
Neues Programm Die Lorcher Volkshochschule bietet im neuen Semester wieder viele Kurse für Erwachsene und Kinder an. Das neue Programmheft liegt in verschiedenen Lorcher Geschäften, im Rathaus und in der Stadtbücherei aus. Semesterbeginn ist am Montag, 24. September. Weitere Infos unter Tel. (07172) 1899 180. weiter
  • 203 Leser
Kurz und Bündig
Begegnungsstätte Ochsen Die Begegnungsstätte für ältere Menschen ist wieder am Freitag von 9.30 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Dort gibt's Information und Beratung. weiter
  • 103 Leser
Kurz und Bündig
„Lebendiges Museum“ Am kommenden Sonntag sorgen die „Raetovarier“ im Alamannenmuseum für ein spannendes Tagesprogramm. Im Museumshof stellen die Mitglieder der Alamannengruppe ihre Ausrüstung vor und zeigen alte Handwerkstechniken. Dabei ist nur der übliche Eintritt zu entrichten sowie bei Interesse ein kleiner Obulus für das weiter
  • 5
  • 149 Leser
Kurz und Bündig
Seniorenrat: Tagesausflug Der Ellwanger Seniorenrat veranstaltet am Mittwoch, 17. Oktober, für alle Älteren einen Tagesausflug mit dem Bus ins Neckartal zur Burg Guttenberg. Abfahrt ist um 8 Uhr am Schießwasen. Das Programm beinhaltet unter anderem eine Greifvogelschau, eine Neckarschifffahrt, einen Bummel in Bad Wimpfen, Mittagessen sowie abschließend weiter
  • 128 Leser
Kurz und Bündig
Ernst und Heinrich Ernst (Ernst Mantel von der „Kleinen Tierschau“) und Heinrich (Heiner Reiff, Musiker und Produzent aus Tübingen) bieten „Humor bzw. gehobenen Schwachsinn mit Tiefgang“. Mit einem exotischen Sammelsurium von Instrumenten werden „eigene, aber auch schöne“ Lieder live gespielt und gesungen. Dazu gibt weiter
  • 195 Leser
Kurz und Bündig
Kindersachen-Börse Der Kindergarten St. Georg in Stimpfach veranstaltet am Sonntag, 14. Oktober, von 13.30 bis 16 Uhr einen Kindersachen-Basar in der Stimpfacher Waldhalle. Neben dem betreuten Kinderflohmarkt wird auch für die kleinen Besucher eine Malecke eingerichtet sein. Es gibt Kaffee und Kuchen. Infos und Tischreservierungen unter Tel. (0 79 67) weiter
  • 168 Leser
ELLWANGEN-RÖHLINGEN   In der Montagssitzung informierte Ortsvorsteher Gerhard Aldinger über ein Schreiben des Vizepräsidenten des Regierungspräsidiums, Josef Kreuzberger. Darin werde für 2009 die Sanierung der restlichen Ortsdurchfahrt in Aussicht gestellt, im kommenden Jahr müssten deshalb der Kanal saniert und die erforderlichen Mittel in weiter
  • 117 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDHermann Pflüger, Möhlerstraße 15, zum 95. Geburtstag.Marta König, Katharinenstraße 34, zum 86. Geburtstag.Margarete Ehrmann, Goethestraße 43, zum 84. Geburtstag.Irene Alles, Oderstraße 69, Bettringen, zum 78. Geburtstag.Gottfried Bednorz, Buchstraße 54/4, zum 77. Geburtstag.Ingeborg Ludwig, Justinus-Kerner-Straße 19, zum 73. Geburtstag.Marianne weiter
Kurz und Bündig
Weinkönigin Die pfälzische Weinkönigin Susanne Winterling ist am Donnerstag, 27. September, um 19.30 Uhr zu Gast in der Vinoteca in Schwäbisch Gmünd. Dort stellt sie die Weine und Sekte ihrer Familie vor. Auskunft unter der Telefonnummer (07171) 39666. weiter
  • 120 Leser
Kurz und Bündig
Gottesdienst Am Sonntag, 16. September, findet um 10.30 Uhr der nächste Gottesdienst mit der Kirche im Grünen beim Kreuz statt. Die Predigt hält Pfarrer Weller. Musikalische Untermalung übernimmt die Stadtkapelle Weißenstein. weiter
  • 207 Leser
Kurz und Bündig
Plus-1-Treff Der nächste Treff für werdende Mütter und Väter ist am Dienstag, 18. September, um 20 Uhr im Fortbildungsraum des Margaritenhospitals in der Weißensteiner Straße 33 in Schwäbisch Gmünd. Dabei gibt es Gelegenheit für gegenseitiges Kennenlernen, Gespräche mit dem Pflegepersonal und Klärung offener Fragen. weiter
  • 183 Leser
Polizeibericht
Drei aufeinanderHeubach Drei Autofahrer waren am Dienstag gegen 8.15 Uhr in der Mögglinger Straße in Richtung Mögglingen unterwegs. Der Fahrer des ersten Wagens wollte nach links zu einem Autohaus abbiegen und musste deshalb anhalten. Die Fahrerin hinter ihm hielt ebenfalls an. Der 23-jährige Fahrer des dritten Autos jedoch nicht und fuhr auf den zweiten weiter
Kurz und Bündig
Singabend In der Skihütte des TV Weiler in den Bergen bietet der verein am kommenden Sonntag ab 16.30 Uhr wieder einen Singabend mit Donez und Gina. Eingeladen sind alle, die gerne zuhören oder mitsingen. Für Bewirtung ist gesorgt. weiter
  • 212 Leser
Kurz und Bündig
St. Canisius Mitglieder des Freundeskreises und Mitarbeiter von St. Canisius informieren am kommenden Samstag von 8 bis 14 Uhr vor dem Franziskaner über die Arbeit und Angebote in St. Canisius. Neu ist die offene Bildungseinrichtung Don Bosco, die am 28. September in der Heugenstraße Auftakt hat. weiter
  • 212 Leser
Kurz und Bündig
Rheuma-Liga Die Fibromyalgie-Selbsthilfegruppe der Gmünder Rheuma-Liga trifft sich heute um 18.30 Uhr bei der IKK. weiter
  • 107 Leser
Kurz und Bündig
Plätze frei In der Gmünder Musikschule sind im neuen Schuljahr in verschiedenen Kursen noch Plätze frei. Weitere Info gibt's im Sekretariat der Schule, Telefon 07171/39021. weiter
  • 100 Leser
Aus der Region
Familiengutscheineheidenheim    Die Stadt unterstützt Eltern, die zur Betreuung ihrer Kleinkinder auf Tagesmütter setzen. In der Qualitätsoffensive „Familie und Beruf“ wurde ein Gutscheinsystem entwickelt. Dieses sieht vor, dass Eltern von der Stadt pro Betreuungsstunde 1,65 Euro erstattet bekommen. Voraussetzung ist, dass die weiter
  • 134 Leser
Polizeibericht
Gegen die LeitplankenEllenberg Ein Autofahrer geriet am Dienstag, gegen 19.45 Uhr, von Wört kommend Richtung Ellenberg vor Ellenberg in einer Linkskurve mit den Rädern auf die Grasnarbe am Fahrbahnrand. Laut Polizei übersteuerte der Fahrer zu stark, kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Leitplanken. Es entstand ein Schaden in Höhe von 31 500 weiter
  • 189 Leser
Kurz und Bündig
Matto Barfuß Auf Einladung der Firma Jimbo-Wash, Jimmy Ebert, und anlässlich des zehnjährigen Firmenjubiläums kommt heute, 10.30 Uhr, der „Gepardenmann“ Matto Barfuß zu einer Schülerveranstaltung in die Aalener Stadthalle und entführt in die wilden Steppen Afrikas. weiter
  • 295 Leser
Kurz und Bündig
Elternschule Die Frauenklinik Aalen lädt heute, 20 Uhr, zu einem Informationsabend zur Geburt und zur Wassergeburt mit anschließender Kreißsaalführung ein. Der Abend ist im Ostalb-Klinikum im Konferenzraum 1 bei der Hauptpforte. Dr. med. Karsten Gnauert, Chefarzt der Frauenklinik, hält einen Vortrag und beantwortet anschließend Fragen. Werdende Eltern weiter
  • 174 Leser
Kurz und Bündig
Finanzamt geschlossen Am heutigen Donnerstag, 13. September, hat das Finanzamt Aalen wegen eines Betriebsausflugs geschlossen. weiter
  • 164 Leser
Kurz und Bündig
Nachtwächter früher Der Touristik-Service Aalen weist darauf hin, dass der Aalener Nachtwächter im September jeden Freitag und Samstag bereits um 21 Uhr seinen Rundgang durch die Innenstadt beginnt. Wer ihn also begleiten möchte, um seinen Versen und Anekdoten zu lauschen, sollte sich um 21 Uhr am Brunnen vor dem Alten Rathaus einfinden. Die Teilnahme weiter
  • 150 Leser
Kurz und Bündig
Oasegottesdienste Die Evangelische Kirchengemeinde Wasseralfingen-Hüttlingen veranstaltet am heutigen Donnerstag, 13. September, ab 19 Uhr in der Wasseralfinger Magdalenenkirche den ersten Oasegottesdienst zum Thema „Fruchtbares Leben“ nach der Sommerpause. Zukünftig beginnt der Oasegottesdienst jeden zweiten Donnerstag im Monat um 19 Uhr. weiter
  • 193 Leser
Kurz und Bündig
Kindestod Beratung Die Familien-Bildungsstätte lädt Eltern, die den Tod eines Kindes zu beklagen haben, zu einem Gespräch unter Betroffenen ein – am heutigen Donnerstag, 13. September, und am Donnerstag, 27. September, sowie am 11. und 25. Oktober und am 15. und 29. November, jeweils um 19 Uhr in den Räumen der Bildungsstätte, Wilhelm-Merz-Straße weiter
  • 124 Leser
Kurz und Bündig
Historischer Festumzug Auch private Kostümträger können am Festumzug zum Historischen Stadtmauerfest am Sonntag, 16. September, in Nördlingen teilnehmen. Unter den Zugnummern 63a und 63c können sich Teilnehmer in den Umzug einreihen, der sich vor dem Berger Tor entlang der Ulmer Straße zum Emmeransberg in die Bozener Straße hinein in Nördlingen aufstellt. weiter
  • 103 Leser
Schaufenster
Wege zum LichtUnser Wegweiser zur lichten Malerei von Waltraud Schwarz in der gestrigen Ausgabe ist eine halbe Stunde vorgegangen. Die Ausstellung in der Zehntscheuer in Abtsgmünd wird kommenden Freitag schon um 19 Uhr eröffnet.Nuber spielt GriegZum 100. Todestag des norwegischen Komponisten Edvard Grieg spielt der Gmünder Pianist Michael Nuber am Sonntag, weiter
  • 162 Leser
nachruf
Joe ZawinulEigentlich wollte der „kunterbunt“-Vorsitzende Ingo Hug den österreichischen Keyboarder Joe Zawinul in diesem Jahr wieder zum „Aalener Jazzfest“ einladen. Aber da war der gebürtige Wiener und gelernte Amerikaner Joe Zawinul schon von der schweren Krankheit gezeichnet, der er jetzt in seiner Heimatstadt erlegen ist. weiter
  • 122 Leser
Kurz und Bündig
Autogrammstunde Der erfolgreiche Zehnkämpfer Arthur Abele aus Hüttlingen gibt am Freitag, 14. September, von 15 bis 16 Uhr eine Autogrammstunde in der Filiale der Bäckerei Stollenmeier in Abtsgmünd in der Hauptstraße 34. weiter
  • 213 Leser
Kurz und Bündig
Die Künstlergruppe Essingen öffnet am Donnerstag, 13. September, ab 20 Uhr die Malwerkstatt im alten Rathaus. weiter
  • 139 Leser
Kurz und Bündig
Der Skatverein Karo-Dame veranstaltet morgen, 14. September, um 20 Uhr einen Spieleabend in der Kegelstätte im TSV-Vereinsheim. weiter
  • 139 Leser
Kurz und Bündig
Tauschabend Die Briefmarkensammlergruppe lädt ebenfalls am morgigen Freitag ab 19.30 Uhr zu einem Tauschabend im Gasthof „Rose“ ein. weiter
  • 108 Leser
Kurz und Bündig
Kranken- und Altenpflegekurs Am Montag, 24. September, beginnt in Lauchheim in den Räumen der Kirchlichen Sozialstation St. Elisabeth, Mühlgasse 12, ein neuer Kurs zu häuslicher Kranken- und Altenpflege – zehn Abende jeweils am Montag und Mittwoch von 19 bis 21 Uhr. Anmeldung unter Tel. (07363) 919106 oder (07363) 584154. weiter
  • 228 Leser
Kurz und Bündig
Elternkurs Der Deutsche Kinderschutzbund in Aalen bietet den Kurs „Starke Eltern – starke Kinder“ in Kooperation mit der VHS Ostalb an. Der Kurs findet am Donnerstag, 11. Oktober, von 9 bis 11.30 Uhr im Rathaus in Lauchheim statt. Eltern soll geholfen werden, den Dampf aus den schwierigen Alltagssituationen zu nehmen, in ihren Entscheidungen weiter
  • 114 Leser
Kurz und Bündig
Das Kinomobil kommt am Dienstag, 18. September, in den Bürgersaal. Auf dem Programm stehen der Kinder- und Jugendfilm „Das Zauberflugzeug“ (14.30 Uhr, Eintritt 2,50 Euro), das turbulente Teenieabenteuer „Die wilden Hühner und die Liebe“ (17 Uhr, drei Euro) und das mit dem deutschen Filmpreis 2007 ausgezeichnete Drama „Vier weiter
  • 127 Leser
Wir gratulieren
Aalen-Wasseralfingen. Elisabeth Schneider, Rhönstr. 3, zum 80. Geburtstag.Aalen-Ebnat. Franz Hansinger, Jurastr. 2, zum 76. Geburtstag.Hüttlingen. Monika Bruckstaller, Buxenbergstr. 22, zum 88. Geburtstag.Oberkochen. Josef und Maria Metzger zur Diamantenen Hochzeit.Abtsgmünd. Erna Auguste Seiboth, Hallgarten 18, zum 83. Geburtstag.Bopfingen. Anna Klinger, weiter
Ellwangen-Pfahlheim   Willi Gresser erläuterte, dass die Verlegung der Gasleitung in der Ihnbergstraße ins Wirtschaftsjahr 2008 verschoben werde. Kanalisation und Gasleitung könnten dann gemeinsam in die Erde kommen.Diskutiert wurde der Vorentwurf zum Bebauungsplan ,,Am Limes“. Alfons Wagner erläuterte, dass die gesamte Fläche des 1,95 weiter
  • 144 Leser
demenz Veranstaltung in Aalen

„Memory-Mobil“ kommt

Unter der Schirmherrschaft von Landrat Klaus Pavel und Oberbürgermeister Martin Gerlach steht das Memory-Mobil am Freitag, 28. September, von 14 bis 17 Uhr und am Samstag, 29. September, von 9 bis 12 Uhr vor dem Aalener Rathaus. weiter
  • 158 Leser
Reise Gmünder Seelsorgeeinheit lernt die Heimat ihrer polnischen Mitchristen kennen

Polen neu entdecken und verstehen

Voller neuer Eindrücke und Erlebnisse kehrten die Mitglieder der Seelsorgeeinheit Schwäbisch Gmünd-Mitte wieder zurück von ihrer Pastoralreise nach Polen, wo sie einen Teil der Heimat der polnischen Katholiken Schwäbisch Gmünds kennen lernten. weiter

„Bustraining“ für Schüler des Scheffoldgymnasiums

Am Scheffold-Gymnasium übten 128 Fünftklässler aller vier Klassen in Begleitung ihrer neuen KlassenlehrerInnen mit Hartmuth Vorbach von der Firma Abt und dem Verkehrsbeauftragten des Scheffold-Gymnasiums Dr. Ulrich Schwalbach auf dem Busparkplatz des Schulzentrums Strümpfelbach den richtigen Umgang mit dem Verkehrsmittel. Besonders interessant war die weiter

„Freunde“-Büro geschlossen

Dischingen   Das Büro der Aktion „Freunde schaffen Freude“ in Dischingen ist bis einschließlich Sonntag, 23. September, nicht besetzt. In dringenden Angelegenheiten, auch in Sachen Arche-Begegnungsstätte, kann man die stellvertretende Vorsitzende Karla Scheufele unter der Telefonnummer (07329) 6537 erreichen. weiter
  • 225 Leser
ausstellung Afrikanische Spuren im Kunstverein Aalen

„Future Track“

Der Kunstverein Aalen widmet dem in Ghana geborenen, international bekannten Künstler Owusu-Ankomah seine nächste Ausstellung unter dem Titel „Future Track“. Sie wird am Sonntag, 16. September,11 Uhr, in der Galerie des Kunstvereins Aalen im Alten Rathaus in Gegenwart des Künstlers eröffnet. weiter
  • 112 Leser
Schwäbischer Albverein Schutzhütte vor 33 Jahren eingeweiht – beliebter Treffpunkt auf dem Hausberg

„Herzstück der Ortsgruppe“

Zwar keinen runden Geburtstag, aber ein „Schnapszahl-Jubiläum“ feiert die Schutzhütte der Oberkochener Ortsgruppe im Schwäbischen Albverein. Der 33. Geburtstag erinnert an eine wahre Aufbruchstimmung der Altvorderen. weiter
  • 162 Leser
Entwicklungshilfe Gemeinde Hüttlingen unterstützt Projekte in Ecuador und Burkina Faso

„Hüttlinger Hilfsprojekte“

Zwei Schecks hat der Hüttlinger Bürgermeister Günter Ensle gestern im Rathaus überreicht. Einer ging an Horst Nigrin für seine Projekte in Ecuador, wo er seit 15 Jahren vor Ort hilft. Den anderen erhielt Christel Trach-Riedesser, die seit 28 Jahren Burkina Faso in Westafrika unterstützt. weiter
  • 144 Leser
Einschulung Auch in der Grundschule Pommertsweiler hat gestern wie vielerorts der Ernst des Lebens begonnen

„Jetzt sind wir endlich komplett“

Für die Schulanfänger beginnt jetzt der Ernst des Lebens. Gestern war es für die Schüler der Grundschule Pommertsweiler soweit. Nach der feierlichen Begrüßung haben sie gleich ihre erste Schulstunde hinter sich gebracht. weiter
  • 202 Leser
Verwaltungs- und finanzausschuss Der DFB liefert ein Mini-Spielfeld für Aalen

„Kein Ersatz fürs Kunstrasenfeld“

Der Deutsche Fußballbund (DFB) spendiert der Stadt Aalen ein Mini-Spielfeld. Platziert wird es bei der Rombachschule, es soll aber nicht nur Rombachschülern zur Verfügung stehen. weiter
  • 193 Leser
FRAUEN Veranstaltungsreihe der Aalener Frauenbeauftragten und der VHS Aalen „und älter werden wir später“

„Mutig sein und alles wagen“

„Und älter werden wir später.“ Frauen stehen im Focus der Reihe von insgesamt 17 Einzelveranstaltungen der VHS Aalen in Zusammenarbeit mit der Aalener Frauenbeauftragten. Dabei wird das weibliche Alter vor allem als Chance aktiver individueller Gestaltung betrachtet. weiter
  • 209 Leser
schulentwicklungsplan Deutlicher Widerstand aus Wasseralfingen und Fachsenfeld

„Rumpfschule nicht vorstellbar“

Das Echo auf den Schulentwicklungsplan von Dr. Eberhard Schwerdtner (CDU) aus den betroffenen Stadtbezirken ist eindeutig. Weder an der Braunenbergschule noch in Fachsenfeld kann man sich eine „Rumpfschule“ vorstellen. weiter
  • 149 Leser
SCHWÄPO VOR 50 JAHREN Ganz Deutschland fiebert der Bundestagswahl am 15. September entgegen – Rassenunruhen in den USA

„Wir machen keine Experimente“

Ganz Deutschland fiebert in der zweiten Septemberwoche des Jahres 1957 der Bundestagswahl entgegen: Die CDU schickt wieder ihr altes Schlachtross Konrad Adenauer ins Rennen und warnt: „Keine Experimente!“ Der SPD-Vorsitzende Erich Ollenhauer wirft der Bundesregierung ein Versagen in der Frage der Wiedervereinigung vor. Oskar Werner, Max weiter
  • 169 Leser
ortschaftsrat wasseralfingen In Röthardt kann gebaut werden

13 neue Bauplätze

In Röthardt kann gebaut werden. Die Wasseralfinger Ortschaftsräte brachten am Dienstagabend einen Teil des Bebauungsplans auf den Weg, nachdem dies, laut Stadtplanerin Ingrid Stoll-Haderer, zulässig sei. Im Anschluss mahnten die Ortschaftsräte weitere neue Bauplätze für Wasseralfingen an. weiter
  • 193 Leser

Alexander Beck ist im Amt

Seit Sonntagnachmittag hat die evangelische Kirchengemeinde Hummelsweiler, zu der die bürgerliche Gesamtgemeinde Rosenberg gehört, erstmals in ihrer Geschichte einen ständigen Pfarrer. Durch den Schuldekan Nonnenmann wurde Alexander Beck (unser Foto) als neuer Pfarrer in einem festlichen Gottesdienst mit anschließendem Stehempfang in sein Amt eingesetzt weiter
  • 252 Leser

Am 30. September rund ums Kind

LAUCHHEIM   Der Elternbeirat der Deutschordenschule veranstaltet am Sonntag, 30. September, seine 28. Kinderbedarfsbörse. Von 14 bis 16 Uhr werden in der Aula des Realschulgebäudes Kinderbekleidung, Spielwaren, Kinderwagen, Fahrradhelme und mehr angeboten. Der Erlös kommt den Schulkindern zugute. Anmeldungen sind unter den Telefonnummern (07363) weiter
  • 127 Leser
kunstAuktion Benefiz-Versteigerung des Kunstvereins KISS im Schloss Untergröningen am Samstag, 22. September

Arbeiten aus Ausstellungen

Landrat Klaus Pavel und das Kuratoriumsmitglied Christian Gögger, Esslingen am Neckar, versteigern am Samstag, 22. September, ab 18 Uhr auf Schloss Untergröningen 44 Arbeiten von Künstlerinnen und Künstlern, die an den letzten Ausstellungen im Schloss beteiligt waren. Der Preisrahmen bewegt sich zwischen 80 und 900 Euro.Die Auktion ist eingebettet in weiter
  • 138 Leser

Bedarfsbörse mit Kinderflohmarkt

Böbingen   Eine Kinderbedarfsbörse mit Flohmarkt findet am Samstag, 15. September, in Böbingen von 10 bis 12.30 Uhr in der Römerhalle statt. Dabei werden Kinderkleidung, Schuhe, Umstandsmode, Kinderwagen, Autositze, Spielwaren und mehr verkauft. Nummern für die Bedarfsbörse werden unter den Telefonnummern (07173) 913291 (Nr. 320-359) oder weiter
NATUR Teufelsklinge und Albuch-Nordrand zum „Tag des Geotops“ am kommenden Sonntag

Bei Starkregen brüllt der Wasserfall

Geotope sind Schaufenster und Archive zur Erdgeschichte. Auch in der Region gibt es eine Reihe von eingetragenen Geotopen. Seit drei Jahren beteiligt sich der Naturkundeverein mit Führungen an den Aktionen der Geologischen Landesämter und der beteiligten nationalen Gesellschaften. weiter
Investition Wißgoldinger Bezirksamt erhält neues Heizungssystem für rund 20 000 Euro

Bezirksamt fit für die Zukunft machen

Das Wißgoldinger Bezirksamt hat neue Heizungen erhalten. In den vergangenen Wochen wurden die Heizkörper in den verschiedenen Räumen eingebaut. Das Gebäude „fit machen für die Zukunft“ sei ein Ziel der Gemeinde, sagt Bürgermeister Michael Rembold. weiter
abfallwirtschaft Die GOA hat bislang gute Erfahrungen mit der Altpapiertonne in der Innenstadt gemacht, Vereine sind teils unzufrieden

Blaue Tonne wird gut angenommen

In den vergangenen Tagen wurde die Blaue Tonne in der Aalener Innenstadt zum zweiten Mal abgeholt. Rund 1300 Stück sind verteilt worden, rund 20 Tonnen Altpapier kommen zusammen. Die GOA spricht von positiven Rückmeldungen der Bürger. Bei den Innenstadt-Vereinen gibt es Lob, aber auch durchaus einige kritische Stimmen. weiter
  • 197 Leser
abfallwirtschaft Die GOA hat bislang gute Erfahrungen mit der Altpapiertonne in der Innenstadt gemacht, Vereine sind teils unzufrieden

Blaue Tonne wird gut angenommen

In den vergangenen Tagen wurde die Blaue Tonne in der Aaelener Innenstadt zum zweiten Mal abgeholt. Rund 1300 Stück sind verteilt worden, rund 20 Tonnen Altpapier kommen zusammen. Die GOA spricht von positiven Rückmeldungen der Bürger. Bei den Innenstadt-Vereinen gibt es Lob, aber auch durchaus einige kritische Stimmen. weiter
60er-Ausflug Altersgenossenverein 1947 Bettringen in Dresden und der Sächsischen Schweiz

Bleibende Eindrücke

Der viertägige 60er-Ausflug führte den Bettringer Altersgenossenverein 1947 nach Dresden und in die Sächsische Schweiz. Das erste Ziel war Meißen mit seinem Domplatz und der Albrechtsburg. weiter

Blutspenden retten Leben

Waldstetten   Unfälle oder schwere Erkrankungen gehören zum Alltag. Dank modernster Hochleitungsmedizin können viele Menschen jedoch gerettet und geheilt werden. Fast immer werden dabei auch lebensrettende Blutspenden benötigt. Der nächste Blutspendetermin des Deutschen Roten Kreuzes in Waldstetten ist am kommenden Dienstag, 18. September, weiter

Buntes Treiben in der Oberamtsstraße

Auch beim 3. Straßenfest hatten die Anlieger die Oberamtsstraße in eine riesige Spiel- und Partymeile verwandelt: Hier kam auch ohne Computer keine Langeweile auf. Ein besonderer Publikumsmagnet war das „Trampolin-Jumping“. Überraschend gaben am Vormittag die Kocher-Lein-Kracher, die Abtsgmünder Guggenmusiker, ein Ständchen. Zum eigentlichen weiter
  • 122 Leser

Damenkleiderbörse in Böbingen

Böbingen   Die Frauen-Bastelgruppe der katholischen Kirche in Böbingen veranstaltet am Freitag, 28. September, von 17 bis 20 Uhr und am darauf folgenden Samstag, 29. September, von 9 bis 12 Uhr im Colomansaal bei der katholischen Kirche eine Damenkleider- Börse. Angeboten wird dabei gut erhaltene Herbst- und Winterkleidung. Die Damenkleiderbörse weiter
  • 148 Leser

Debatte um Halle

göppingen Der Gemeinderat mussheute erneut über die Erweiterung der Hohenstaufenhalle entscheiden. Die Frage: Soll wie ursprünglich geplant eine Schulsporthalle unterirdisch östlich angebaut werden, auch wenn dies wegen des Grundwassers die Kosten von 11,5 auf 14,2 Millionen erhöhen würde? Oder soll die Zusatzhalle nun oberirdisch im Westen andocken, weiter
  • 155 Leser

Die Kürbiszeit hat begonnen

Sie eignen sich für vorzügliche Speisen,etwa die Kürbissuppe, nicht weniger zur herbstlichen Dekoration: Die Kürbisse, die man jetzt in allen größen und Farbschattierungen findet. Auch Achim Bader vom Sachsenhof präsentiert seine umfangreiche Auswahl. (Foto: Tom) weiter
  • 861 Leser
ausstellung Südwestmetall zeigt im Aalener Verbandshaus plastische Arbeiten des Heidenheimer Bildhauers Franklin Pühn

Die Leichtigkeit des Schweren

Franklin Pühn hat wohl den Ansturm auf seine Vernissage geahnt. Vorsichtshalber hat der Heidenheimer Bildhauer deshalb einen Stapel Stühle ins Verbandshaus von „Südwestmetall“ in Aalen mitgebracht. Auf denen konnten zwar nur die Augen Platz nehmen; aber schließlich geht es Pühn um Seh- und nicht um Sitzgewohnheiten. Gewohntes sieht man zwar weiter
  • 191 Leser
Städtepartnerschaft Gastbesuch aus Italien zu den Pferdtagen

Ein Fußball-Klassiker

Der Fußball-Klassiker Deutschland - Italien wird am kommenden Samstag um 17 Uhr im Waldstadion aufleben, wenn eine Ellwanger Stadtauswahl gegen die Gäste aus Abbiategrasso antritt. weiter
  • 152 Leser
gericht Ziele vom Kindergarten bis zum Verein für türkische Rentner – Drei Heranwachsende verurteilt

Einbrecher mit karger Beute

Sie kommen aus geordneten Verhältnissen, waren bisher praktisch unbescholten – diese Pluspunkte bewahrten drei junge Männer vor schlimmeren Strafen, als sie gestern vom Jugendschöffengericht wegen einer Einbruchstour verurteilt wurden. weiter
  • 118 Leser

Empfang für die Ehrenkommandanten

Gestern waren rund 20 Ehrenkommandanten des Landesverbands der Garden und Wehren mit ihren Ehefrauen zu Gast bei der Ellwanger Bürgergarde. Nach einem feinen Frühstück im „Türmle“ und einer Stadtführung mit Hans-Karl Stengle kamen sie zum Empfang der Stadt in die Bel Etage des Palais Adelmann. Bürgermeister Karl Bux hieß die Gäste herzlich weiter
  • 139 Leser

Ensemble Nu:n in SWR 2

schwäbisch gmünd   In der Reihe „Aus dem Land“ wird vom SWR 2 am Samstag, 15. September, um 21 Uhr ein Konzert des deutsch-kanadischen Ensembles Nu:n übertragen, das beim Festival Europäische Kirchenmusik zu hören war. weiter
  • 218 Leser

Erstes Tanz- und Schauspielcamp des Studios Vera Braun

Vera Braun bot 50 Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen neun und 13 Jahren eine Woche lang intensives Tanz- und Schauspieltraining an. Es wurden Szenen und Tänze aus einem aktuellen und beim Nachwuchs sehr beliebten Musical erarbeitet und diese am Freitagabend den begeisterten Eltern in der Theaterwerkstatt gezeigt. Bei der diesjährigen Weihnachtsshow weiter
  • 129 Leser

Erweiterung des Blumengeschäfts gefeiert

Mit einem Festakt, zu dem die am Bau beteiligten Firmen geladen waren, sowie mit einer gemütlichen Hocketse und einem Familientag hat „Blumen Gloning“ am Wochenende in Unterschneidheim die abgeschlossene Erweiterung gefeiert. Die Bevölkerung nutzte eifrig die Gelegenheit, die vergrößerten und neu gestalteten Räume zu besichtigen, der junge weiter
  • 110 Leser
ESSINGER BAUERNMARKT Morgen beginnt die zehnte Saison

Essinger Ernte essen

„Essinger essen Essinger Ernte“ lautet seit 1998 der Slogan des Essinger Bauernmarktes. Natürlich sind auch Auswärtige willkommen, wenn die Erfolgsgeschichte morgen um 14 Uhr vor dem Rathaus ihre zehnte Auflage erlebt. Bis zum 30. November wird an zwölf Freitagen wieder Frisches von Essinger Erzeugern angeboten. weiter
  • 213 Leser
kriminalität Polizei warnt vor Betrügern in Seniorenheimen

Falsche Bankangestellte im Altenheim

Die Polizei im Rems-Murr-Kreis warnt vor Betrügern, die sich als Bankangestellte ausgeben und Senioren in Altenheimen hereinlegen.Die Täter begaben sich jeweils in ein Altenwohnheim und sprachen die Bewohner - in diesen Fällen vier Frauen - an. weiter
  • 199 Leser

Freie Fahrt zum SWR 4-Fest

Ostalbkreis   Im Luisenpark in Mannheim ist diesmal das große SWR 4-Hörerfest. Von 11 bis 18 Uhr gibt es ein Bühnenprogramm mit vielen Schlagerstars und einen großen Markt der Möglichkeiten, der Landestypisches vorstellt. Kostenlose Busfahrten zu diesem Event haben gewonnen: Manfred Lutz aus Aalen-Onatsfeld Anne Uhrle aus Ellwangen-Pfahlheim Waltraud weiter
  • 211 Leser

Fünf Jahre „Schub“ und Bürger-Initiative

Gschwend   Seit fünf Jahren gibt's den Gschwender „Schub“ und die Gschwender DRK-Initiative „Bürger für Bürger“ mit Seniorenrunde. Die Initiative hat ihren Sitz im Gschwender Bürgerbüro und ist dienstags und donnerstags jeweils von 9 bis 11 Uhr erreichbar. Die beiden Jubiläen werden am heutigen Donnerstag, 13. September, weiter
  • 175 Leser
abendgymnasium ostwürttemberg Landkreis Heidenheim plant offenbar eigenes Abendgymnasium

Gefahr für ein Erfolgsmodell

Die Idee kommt gut an im Landkreis Heidenheim. Zumindest auf der letzten Dienstbesprechung erntete Landrat Hermann Mader Zustimmung der Bürgermeister für den Vorschlag, ein Abendgymnasium Heidenheim zu gründen. Verdrängt hat man dabei bislang wohl die Tatsache, dass es seit 2001 ein Abendgymnasium Ostwürttemberg gibt, an dem sich die Stadt Heidenheim weiter

Gemeindefest in St. Maria

AALEN   Am kommenden Sonntag, 16. September, findet das traditionelle Gemeindefest der katholischen Kirchengemeinde St. Maria statt.Es beginnt mit dem Familiengottesdienst um 11.15 Uhr in der Marienkirche, mitgestaltet vom Kirchenchor und den „Neuen Tönen“. Ab 11.30 Uhr gibt es Mittagessen, später Kaffee und Kuchen.Um 13.30 Uhr weiter
  • 149 Leser
katholisches bildungswerk Programm fürs Winterhalbjahr steht

Glaube, Politik, Soziales

Die katholische Erwachsenenbildung im Ostalbkreis präsentiert jetzt ihr Programm für das Winterhalbjahr. Neben Glaubensfragen stehen auch soziale und politische Themen im Fokus. weiter
  • 206 Leser
WIRTSCHAFT Rohbau des neuen Porsche-Zentrums Rems-Jagst steht

Gmünder Automeile wächst

Mit einer Investition von rund fünf Millionen Euro baut die Firma Hahn in der Lorcher Straße das neue Porsche-Zentrum Rems-Jagst. Der Rohbau nimmt jetzt die endgültige Gebäudeform an. weiter
Schwäbischer albverein böbingen Ausflug und Übernachtung hoch über dem Vierwaldstätter See

Grandioses Gebirgsabenteuer

Ein grandioses Gebirgsabenteuer bot die Albvereinsgruppe Böbingen ihren Mitgliedern und Gastteilnehmern. Den Höhepunkt der zweitägigen Ausfahrt stellte die Übernachtung auf dem 2133 Meter hoch gelegenen Gipfelgrat-Hotel des steil über dem Vierwaldstätter Sees aufragenden Pilatus dar. weiter
Bopfinger Ferienprogramm Von 1055 angemeldeten Kindern haben nur 786 teilgenommen

Grill-Picknick der Renner

Recht gut bewährt habe sich der erstmalige Versuch, das Bopfinger Ferienprogramm auf sechs Wochen auszudehnen, berichtete DRK-Organisationsleiterin Gisela Schmidle. Einzig die Tatsache, dass von ursprünglich 1055 angemeldeten Kindern nur 786 tatsächlich teilgenommen haben, bereitet Kummer. weiter
  • 181 Leser

Großer Flohmarkt

stuttgart Auf dem Marktplatz, Schillerplatz, Karlsplatz sowie der Kirchstraße, unteren Hirschstraße und Dorotheenstraße entlang dem Alten Schloss steigt am kommenden Sonntag ein großer Flohmarkt. Zwischen 11 und 18 Uhr kann man antiquarische, gebrauchte und selbstgefertigte kunsthandwerkliche Artikel und Gegenstände, Sammlerstücke und Handarbeiten erwerben. weiter
  • 157 Leser

Grundschule und Flurneuordnung

Iggingen   Die nächste Sitzung des Igginger Gemeinderates ist am Montag, 17. September, um 18.30 Uhr. Los geht es mit der Besichtigung der Grundschule. Um 20 Uhr folgt im Sitzungssaal des Rathauses eine Bürgerfragestunde. Außerdem stehen auf der Tagesordnung: Anfragen der Gemeinderäte, ein Bericht über die Beratung im technischen Ausschuss, weiter
LANDGERICHT Mordprozess Niederstetten - Erklärung für die Bluttat fehlt bislang immer noch

Halt in der rechten Szene?

Zweiter Verhandlungstag am Landgericht Ellwangen um den Mord an einer 42-jährigen Frau in Niederstetten. Hauptthema ist die Persönlichkeit des 20-jährigen Angeklagten: Als introvertiert, unfähig Gefühle zu zeigen und geprägt vom Einfluss einer zur totalen Kontrolle neigenden Mutter beschreibt ihn der Gutachter. Unter Alkoholeinfluss könne er aggressiv weiter
  • 227 Leser

Heubacher Kids auf den Spuren von Elvis

In Heubach lud die Rock’n’Roll Abteilung des RRC Petticoat „The Jumping Kids“ zum Rock’n’Roll tanzen ein. Zum 30. Todestag des „King of the Rock’n’Roll“ wurde das Ferienangebot von sieben Paaren genutzt, und Trainerin Elke Peischl brachte auf spielerische Art und unter fetziger Musik den Grundschritt weiter

Heute Sitzung zur Gartenschau

schwäbisch gmünd   Heute um 14 Uhr beginnt im Prediger der erste Teil des Workshops zur Landesgartenschau. Zwei Berliner Büros stellen ihre Entwürfe für die Landesgartenschau 2014 vor. Danach stellen sich die Vertreter der Büros den Fragen der Stadträte, aber auch den Fragen und Anregungen interessierter Gmünder Bürger. Am Freitag werden die weiter

Heute zweimal Unterhaltung

schwäbisch gmünd   In der gestrigen Ausgabe der GMÜNDER TAGESPOST fehlte aus technischen Gründen die Unterhaltungsseite mit den Rätseln, den TV-Tipps, dem Roman und der Kinderecke. Wir bitten, dies zu entschuldigen. Viele Leser haben uns deshalb angerufen. Ihnen und allen anderen GT-Lesern liefern wir heute zwei Unterhaltungsseiten. Damit weiter
Ausflug Der Obst- und Gartenbauverein Mutlangen reist ins Riesengebirge

Im Land Rübezahls unterwegs

Erwartungsvoll startete die Reisegruppe des Obst- und Gartenbauvereins Mutlangen zur Reise in den Osten. Die Gruppe kam mit vielen neuen Eindrücken aus Polen zurück. weiter
Nachbarschafts“hilfe“ Bopfinger Wirt beim Nördlinger Stadtfest

Inquisitors Rache

Wenn Nördlingen, die Nachbarstadt auf bayerischem Terrain, am Wochenende erneut ihre Geschichte aufleben lässt, warten auf Ritter, Gaukler, Landsknechtsburschen und andere Gäste wahre Gaumenfreuden im Hof des Hallgebäudes. Der Bopfinger Ritter „Michael von Sonnenhofs Scheune“ ist auserkoren, den Bayern und ihren Gästen aufzukochen, ganz weiter
  • 173 Leser
WIRTSCHAFT Betriebsrat und Geschäftsleitung der ZF Lenksysteme einig:

Ja zu VW-Auftrag

Bis Mittwochmorgen 3.30 Uhr verhandelten der Betriebsrat und die Geschäftsleitung der ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS), dann war der Durchbruch geschafft: Die Lenkungsbauer können sich um einen Großauftrag von Volkswagen bewerben. weiter
  • 103 Leser

Jugend spielt um den Härtsfeld-Cup

Aalen-Ebnat   Am kommenden Samstag spielen ab 9.30 Uhr rund 50 Kinder und Jugendliche auf der Ebnater Tennisanlage um den Härtsfeld-Jugend-Cup. Schon zum 24. Mal findet dieses Breitensport-Turnier in Ebnat statt. Dabei geht es nicht um Ranglistenpunkte, sondern vor allem um das bessere Kennenlernen, Einüben von Matchpraxis und Spaß für die weiter
  • 101 Leser
Landessynode

Kandidat für die Wahl

Als Kandidat zur Wahl der Landessynode am 11. November wurde Pfarrer Konrad von Streit vom Gesprächskreis “Evangelium und Kirche” gewählt. Er tritt ein für eine Kirche der Einheit und Solidarität ein. weiter

Kartoffelfete und Hocketse zum Jubiläum

In diesen Tagen kann der Tannhäuser Obst- und Gartenbauverein auf sein 10. Gründungsjubiläum zurückblicken. Das wurde mit einer Hocketse in der gemeindeeigenen Grillhütte gefeiert. Schon am Nachmittag hatte der Verein die Vorschüler samt ihren Eltern und Geschwistern zur „Kartoffelfete“ geladen. Hier haben rund 20 Kinder im Vereinsgarten weiter
  • 124 Leser
GEMEINDERAT TANNHAUSEN Verwaltung sucht händeringend

Kein Arzt-Nachfolger in Sicht

Der Tannhäuser Gemeinderat genehmigte in seiner ersten Sitzung nach der Sommerpause den Bau eines Rad- und Fußweges sowie die Änderung des Bebauungsplans „Sehnweg I“. Ferner befasste er sich mit dem Fakt, dass für den Hausarzt, der zum Jahresende in Ruhestand geht, noch kein Nachfolger feststeht. weiter
  • 118 Leser

Kein Sportplatz für den TSK

aalen   Aus dem Sportplatz für den Türkischen Sportklub (TSK) in Wasseralfingen wird vorerst wieder nichts. Dies teilte Ortsvorsteher Karl Bahle den beiden Vereinsvertretern, Kemal Korkmaz und Varol Aziret, bei der Ortschaftsratssitzung am vergangenen Dienstagabend mit. Bahle erinnerte daran, dass der TSK Mitte August einen Antrag gestellt weiter
  • 179 Leser
RASENDE REPORTERIN (6, LETZTER TEIL) Geschichte der Aalener Spionle

Lecker wie eh und je

Sie schmecken köstlich, sehen hübsch aus und sind ein beliebtes Mitbringsel: Aalener Spionle. SchwäPo-Leserin Sonja Eberle wollte von der Rasenden Reporterin wissen: „Wer hat die Spionle eigentlich erfunden?“ weiter
  • 467 Leser
Zur Person

Leischner feiert 25-jähriges Dienstjubiläum

Leinzell. Bürgermeister Ralph Leischner feierte kürzlich sein 25-jähriges Dienstjubiläum. Im Rahmen einer Feierstunde gratulierten die Mitarbeiter sowie der Gemeinderat ihrem Bürgermeister. In einer Ansprache würdigte der stellvertretende Bürgermeister Alois Süss die Verdienste der vergangenen 25 Jahre im öffentlichen Dienst. Weiterhin stellte er die weiter

Leistungsschau am Wochenende

unterriffingen   Die Riffinger Leistungsschau 2007 findet am kommenden Wochenende, am 15. und 16. September, auf dem Betriebsgelände der Firmen Hommel und Schill in Unterriffingen statt. Diese Ausstellung soll ein Forum bieten, auf dem sich 17 Aussteller aus verschiedenen Branchen und Dienstleistungen präsentieren werden.Den Gästen sollen weiter
  • 129 Leser

Letzte Fahrten der Droschkenlinie

Ellwangen   Am kommenden Wochenende kann man letztmals in diesem Jahr mit der „Ellwanger Droschkenlinie“ Stadtrundfahrten mit zwei PS unternehmen. Weil das Angebot des Verein „Pro Ellwangen“ über Sponsoren finanziert wird, kostet die Fahrt pro Person nur einen Euro.Die fünf Kutscher waren mit ihren Gespannen seit Mai weiter
  • 121 Leser

Lorcher Kindergartenkinder im Kürbistiere-Paradies

Da staunten die Kinder des katholischen Kindergartens St. Konrad aus Lorch, als sie bei der Kürbisausstellung im Ludwigsburger Märchengarten 500 000 Kürbisse verschiedener Sorten bestaunen konnten. Zum Thema „Arche Noah“ waren viele Tiere aus den Kürbissen gestaltet. Dieser Ausflug war der Höhepunkt des Kindergarten-Sommerprogramms. Zugunsten weiter
  • 103 Leser
Guten Morgen

Mangelware

So oder so ähnlich muss es wohl in der ehemaligen DDR zugegangen sein, wenn die Erzählungen derer, die es erlebt haben, zutreffen. „Sind ausgegangen“, sagte die Verkäuferin in einem Geschäft jüngst, „kriegen wir nächste Woche wieder“. Und sie schob den Ratschlag nach: „Kommen Sie gleich am Wochenanfang, denn die sollen weiter
  • 180 Leser
Guten Morgen

Mangelware

So oder so ähnlich muss es wohl in der ehemaligen DDR zugegangen sein, wenn die Erzählungen derer, die es erlebt haben, zutreffen. „Sind ausgegangen“, sagte die Verkäuferin in einem Gmünder Geschäft jüngst, „kriegen wir nächste Woche wieder“. Und sie schob den Ratschlag nach: „Kommen Sie gleich am Wochenanfang, denn die weiter
KINDERMODEL-CASTING Jury hat im SchwäPo-Verlagshaus getagt

Maxim gewinnt

Für das Kindermodel-Casting des VfR Aalen, präsentiert von der Schwäbischen Post, haben sich über 200 Mädchen und Jungen beworben. Gestern hat die Jury getagt und das Gewinnerkind ausgewählt. Maxim Senese hat das Rennen gemacht. weiter
  • 330 Leser

Modenschau der Rabenhof-Bewohner

Eine Auswahl aus der aktuellen Herbstkollektion wurde den Bewohnern des Rabenhofs im Rahmen eines Projekts der Auszubildenden der Heilerziehungspflege bei einer Modenschau präsentiert. Das Besondere an dieser Modenschau: als Models stellten sich Klienten der Einrichtung zur Verfügung, für die der Gang auf den Laufsteg eine Premiere war. Damit sie diese weiter
  • 151 Leser

Morgen und Samstag Gmünder Herbst

SCHWÄBISCH GMÜND   Der Fremdenverkehrsverein Pro Gmünd und die Touristik- und Marketing GmbH laden morgen und am Samstag, 14. und 15. September, zum großen Finale der Straßen- und Gartenfestsaison ein. Zwei Tage lang wird der „Gmünder Herbst“ gefeiert.Zahlreiche Bands und Gruppierungen präsentieren sich auf den Bühnen am Oberen weiter
  • 129 Leser
TAG DES SCHWÄBISCHEN WALDES Natur lockt am 16. September

Mühlen und Robin Hood

Umweltverträglichen und nachhaltigen Tourismus hat sich die Fremdenverkehrsgemeinschaft Schwäbischer Wald auf die Fahne geschrieben. Am kommenden Sonntag, 16. September, locken zahlreiche Städte und Gemeinden die Besucher in die Natur. Darunter auch Gschwend und Alfdorf. weiter

Nachwuchs testet Löschgeräte

Die Adelmannsfelder Feuerwehr beteiligte sich wieder am Kinderferienprogramm. Im Gerätehaus waren Stationen aufgebaut, an denen die Geschicklichkeit der 46 Besucher gefragt war. Unter anderem konnten sich die Kids beim Zielspritzen oder beim „Wasserflipper“ versuchen (unser Bild). Natürlich konnten die potentiellen Nachwuchslöschkräfte einen weiter
  • 117 Leser

Neun neue Auszubildende bei der VR-Bank Aalen

Acht Auszubildende zur Bankkauffrau und einen Studenten des Studiengangs Bachelor of Arts (B.A.) begrüßten die Vorstandsmitglieder der VR-Bank Aalen, Dr. Günther Hausmann und Joachim Mei, zu Beginn ihrer Berufsausbildung bei der VR-Bank Aalen. Insgesamt bildet die VR-Bank Aalen derzeit 27 junge Leute aus, was einer Ausbildungsquote von zehn Prozent weiter
  • 282 Leser

OVA hat jetzt 15 Auszubildende

Mit Beginn des neuen Ausbildungsjahres wurden bei OVA wieder fünf neue Auszubildende begrüßt – einer mehr als im Vorjahr. Sie werden als Bürokauffrau, Reiseverkehrskauffrau oder Kraftfahrzeugmechatroniker ausgebildet. Mit nun insgesamt 15 Auszubildenden ergibt sich bei fast 100 OVA-Mitarbeitern eine Ausbildungsquote von über 15 Prozent. Die OVA weiter
  • 195 Leser
innenstadt Weiterer Abschnitt der Königstraße mit neuem Belag

Passanten laufen auf Granit

Letzte Schönheitsreparaturen laufen noch, aber die Hauptarbeit ist getan: Auf der Königstraße zwischen Schlossplatz und Schulstraße wurde der Belag erneuert. weiter
gemeinderat Termin für die Grundsteinlegung am Rathaus steht

Pläne vorgestellt

Bei seiner ersten Sitzung nach der Sommerpause stellte der Gemeinderat die Weichen für den Rathausneubau. Wieder einmal tagte das Gremium im Feuerwehrhaus, doch wenn wie geplant, am 15. Oktober mit dem Bau begonnen wird, dann können in absehbarer Zeit die Sitzungen im neuen Bürgersaal im Rathaus abgehalten werden. Als Termin für die offizielle Grundsteinlegung weiter
  • 149 Leser
Gemeinderat Obergröningen vertraut Bürgermeister und Rechner

Positive Bilanz

Auch Obergröningens Gemeinderäte durften sich auf der gestrigen ersten Sitzung nach der Sommerpause im Vereinszimmer der Gemeindehalle über ein gutes Rechnungsergebnis für das Jahr 2006 freuen und stimmten infolgedessen dem Rechenschaftsbericht zur Jahresrechnung 2006 einstimmig zu. weiter

Querspange mit Brücke über den Kocher

Der erste Baubabschnitt (im Bild) der Querspange von der Wilhelmstraße zur Stiewingstraße, die hinter der Alten Schmiede (Bildmitte) verläuft, ist bereits erstellt. Jetzt sollen die beiden weiteren Teile folgen. Zunächst soll ein Kreisverkehr an der Wilhelmstraße im kommenden Jahr gebaut werden (wir berichteten). In den Jahren 2009 und 2010 soll dann weiter
  • 253 Leser
Verkehr Die Maierhofstraße zwischen Lorch und Waldhausen wird für 1,23 Millionen Euro saniert

Radweg, Gehweg und Belag erneuern

1,23 Millionen Euro fließen in die Sanierung der Lorcher Maierhofstraße. Diese wird im kommenden Jahr erneuert. Auch ein neuer Radweg entsteht südlich der Straße nach Waldhausen. weiter

Saisonende des Naturerlebnisbads

Hüttlingen-Niederalfingen   Die letzten Sonnenstrahlen können Badegäste noch bis zum Sonntag, 16. September, im Naturerlebnisbad Niederalfingen genießen. Angesichts der langfristig schlechten Wetterprognosen endet danach die erste Badesaison im ersten voll biologisch betriebenen Naturbad der Region. An Mittwochnachmittagen sowie an den Wochenenden weiter
  • 110 Leser

Schäfchen lockten viele Kinder an

Auch wenn das angekündigte Maislabyrinth leider doch nicht angeboten werden konnte, waren die Kinder auch vom Betrieb einer Schäferei toll begeistert. Der Frauenbund Dalkingen hatte im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde Rainau einen Besuch der Schäferei Stock in Haisterhofen angeboten. 34 Kinder wanderten begeistert von Dalkingen aus hin. Familie weiter
  • 141 Leser

Singing Kids ein voller Erfolg

Fast 60 Kinder waren beim Ferienprogramm „Singing Kids“ des Heubacher Liederkranzes. Sie fanden sich im alten Bahnhofsgebäude der Stadt für eine Reise ins Reich der Musik ein. In drei Gruppen wurden jeweils drei Stationen durchlaufen. Im Gewölbekeller des alten Bahnhofs hämmerten die Kinder eifrig, um das Musikinstrument auch rechtzeitig weiter
ihk bildungszentrum Gewerblich-technische Ausbildung startet mit 99 Lehrlingen ins neue Schuljahr

So viele Jugendliche wie nie zuvor

99 Jugendliche, so viele wie noch nie zuvor, starteten jetzt ihre Ausbildung im Bildungszentrum der IHK Ostwürttemberg in Aalen. Sie streben alle einen Facharbeiterabschluss im derzeit auf dem Arbeitsmarkt stark gefragten gewerblich-technischen Bereich an. weiter
  • 347 Leser
kinderbetreuung Nach der Ankündigung des Bundes zur Förderung der Kinderbetreuung

SPD will deutlich mehr Krippenplätze

In Schwäbisch Gmünd sollen deutlich mehr Krippenplätze eingerichtet werden. Dies beantragt die Gmünder SPD-Fraktion in einem Schreiben an Oberbürgermeister Wolfgang Leidig. Die Sozialdemokraten begründen dies mit dem Geld, das der Bund für Krippenplätze bereit stellt. weiter

Spiel und Spaß mit der DJK

Das Jugendlager der DJK Eigenzell führte 44 Kinder und elf Betreuer dieses Jahr wieder an den Breitenauer See bei Löwenstein. Alle wurden in großen Zehnmannzelten untergebracht. Das zugehörige Haus verfügte über alle nötigen Einrichtungen, auf dem Freigelände waren zahlreiche Spielmöglichkeiten vorhanden. Der Breitenauer See lud zum Baden, Kajak- und weiter
  • 115 Leser

St. Cyriakus-Ministranten im Zeltlager

„Zela goes Hollywood“: Unter diesem Motto verbrachten über 100 Ministrantinnen und Ministranten der Kirchengemeinde St. Cyriakus Bettringen ihr Zeltlager an den Schwarzachtalseen bei Riedlingen an der Donau. 30 Minis und Begleiter machten sich am Anreisetag von Blaubeueren aus mit dem Fahrrad auf den Weg und kamen nach einer erlebnisreichen weiter
schwäbischer albverein lautern Weltkulturerbe besichtigt

Stimmen gelauscht

Kürzlich fand der Wanderausflug der Albvereinsortsgruppe Lautern statt. Ziel war in diesem Jahr das Saarland. weiter

Tanztee

Heubach   Ein Seniorennachmittag mit Tanz, Tee und Musik aus den 40er-, 50er und 60er findet am Mittwoch,19. September, ab 15 Uhr im Haus Kielwein statt. Für Musik sorgt Siegfried Oechsle. Gäste sind willkommen. weiter
  • 243 Leser
Ausflug Skizunft Leinzell verbringt traumhafte Tage im bayerischen Voralpengebiet

Tolle Fernsicht auf Berge und Seen

Die Skizunft Leinzell verbrachte ein traumhaftes Wanderwochenende im bayerischen Voralpengebiet. Viele Wanderungen standen dabei auf dem Programm. weiter
TRICKS DUBIOSER FIRMEN Eifrige „Mieter“ und ein seltsamer „Umweltengel“ sind unterwegs

Umweltschutz als Masche

Mit Vorsicht sind zwei Leserinnen vermeintlich großzügigen Angeboten begegnet, und sie hatten mit ihrer Skepsis wahrscheinlich Recht. Mal sollte es ein „Gewinn“ sein, das andere Mal ein „Mietvorschuss“ – am Ende wäre vielleicht beides teuer zu stehen gekommen. weiter
  • 150 Leser

Ur-Schwäbisches rund um Welzheim

Welzheim   Eine Entdeckungstour auf Schusters Rappen rund um Welzheim bietet Andreas Weißer am Sonntag, dem Tag des Schwäbischen Waldes, an. Der Limes-Cicerone besucht mit allen Interessierten den Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald. Die Gäste sind auf historischen Spuren unterwegs durch Antike und Mittelalter. Treffpunkt ist am Sonntag, weiter

Vorerst letzte Stadtführung

Neresheim   Die letzte Stadtführung der Tourist-Information in Neresheim in diesem Jahr ist am 15. September. Helmut Ledl führt durch die Altstadt von Neresheim. Dabei können diesmal die Verliese unter dem Rathaus besichtigt werden. Treffpunkt ist an der Stadtmauer am Friedhof um 10 Uhr.Die Führung dauert etwa eineinhalb Stunden und ist kostenlos. weiter
  • 171 Leser

Vortrag zur Dorn-Therapie

Mutlangen   Die Dorn-Therapie ist eine vom Allgäuer Landwirt Dieter Dorn etwa 1975 entwickelte Methode, die an Chiropraktik erinnert, in ihrer Ausführung jedoch von dieser grundsätzlich verschieden ist und auch Elemente der Meridianlehre der traditionellen chinesischen Medizin einbezieht. Dazu gibt's am Freitag, 21. September, um 19.30 Uhr weiter
Flurneuordnung Iggingen Baubeginn am 24. September

Wege und Naturschutz

Groß war das Interesse bei der Informationsveranstaltung zur bevorstehenden Flurneuordnung gestern in der Gemeindehalle. Vorgestellt wurden die Pläne über den Ausbau des Wege- und Gewässernetzes. Begonnen wird Ende September. weiter

Weiterbildung für das Handwerk

ostalbkreis   Das Weiterbildungsprogramm der Kreishandwerkerschaft Ostalb meldet noch freie Plätze für folgende Veranstaltungen: „Betriebsübergabe – Betriebsnachfolge“ mit Informationen über Strategien und Ziele, zeitlichen Ablauf, die häufigste Fehler, Übergabeformen (Verkauf, Kauf, Verpachtung, unentgeltliche Betriebsübergabe) weiter
  • 489 Leser
Demenz Gruppennachmittag zur Unterstützung und Entlastung pflegender Angehöriger

Wenn das Gehirn immer weniger speichert

Den Alltag vergessen: Was für viele sprichwörtlich für Entspannung steht, wird für manche zur schweren Last: Zerstreutheit, Vergesslichkeit und Verwirrung stellen ältere Menschen und Demenzkranke vor große Herausforderungen. weiter
essen SWR1 Pfännle am Sonntag in Schorndorf

Wenn Staudt kocht

Mehrere tausend Besucher erwartet die Stadt Schorndorf am kommenden Sonntag zu einem Kochspektakel mit unterhaltsamen Beilagen. weiter
SchwörhausKonzert Flöte, Viola und Harfe erklingen zum Auftakt der Saison am kommenden Sonntag

Werke der Moderne auf dem Programm

Das „ensemble triolog“ in der exquisiten Besetzung Flöte, Viola und Harfe eröffnet am Sonntag, 16. September, um 19.00 Uhr die Kammermusikreihe „SchwörhausKonzerte. Der klangliche Reiz dieser ausgefallenen Besetzung liegt in der Verschiedenheit der Instrumente, die sich bei Durchsichtigkeit und Klarheit der Stimmführung zu einem vollkommenen weiter
Verwaltungssausschuss Blick auf erfolgreiches Volkshochschuljahr

Überschuss erwirtschaftet

„Veranstaltungen mit kultureller Ausrichtung haben besonders gut gezogen“, betonte VHS-Leiter Jürgen Rühle bei seinem Bericht im Verwaltungsausschuss des Gemeinderats über das Volkshochschuljahr 2006/2007. weiter
  • 172 Leser
kreis spd Sommerprogramm

Zu Besuch bei Sport und Solar

Ein „return of Investment“ – ein investierbarer Gewinn durch die Einspeisevergütung für Solarstrom – soll Vereinen und Kommunen den Bau von Sporthallen ermöglichen. Dieses Projekt der Firma ROWE recan besichtigte die Kreis-SPD in ihrem Sommerprogramm. weiter
  • 180 Leser

Regionalsport (16)

fussball Kreisliga B II

Böbingen II siegt

Böbingen II – Lauterburg 3:0 (1:0)Ein Nachholspiel stand gestern Abend auf dem Plan. Böbingens Reserve hatte in der Fußball-Kreisliga B II nur anfangs Probleme mit den Gästen aus Lauterburg, die sehr defensiv agierten. Die Hausherren, verstärkt mit drei Akteuren aus der ersten Mannschaft, erspielten sich erst in den letzten 20 Minuten eine Vielzahl weiter
  • 115 Leser
VOLLEYBALL Regionalliga Süd – Mit Optimismus und Respekt startet der Aufsteiger DJK Gmünd in die Saison / Personell gibt's (fast) keine Veränderungen

Die dritte Neulanderkundung

Von 0 auf 100 in drei Jahren: Der rasante Aufstieg der DJK Gmünd hat die jungen Volleyballerinnen in die Regionalliga geführt. Nun kommen auf die Frauen noch größere, noch schnellere, noch schlagkräftigere Gegenspielerinnen zu. Der Optimismus ist dennoch groß – was nach drei Meisterschaften in Folge nicht überrascht. Trainer Michael Krigar hat weiter
  • 184 Leser
fussball Schiedsrichter

Dürr pfeift Derby

Fußball-Schiedsrichter Frank Dürr vom TV Herlikofen leitet am kommenden Freitag das Verbandsligaderby zwischen der Spvgg 07 Ludwigsburg und dem SV Fellbach. Es assistieren an den Linien: Michael Horch (ebenfalls TV Herlikofen) und Stefan Eichinger (FC Bargau). Spielbeginn ist um 17.45 Uhr. Beide Mannschaften sind noch ungeschlagen, die Fellbacher stehen weiter
  • 111 Leser
radsport In sieben Tagen durch die Pyrenäen – Vier Gmünder fahren 700 Kilometer und „klettern“ über etliche Pässe

Ein ständiges Auf und Ab

Vier Männer, ein Ziel: Mit dem Fahrrad durch die Pyrenäen, vorbei an bekannten Schauplätzen und Pässen der Tour de France. Ein ständiges Auf und Ab über 700 Kilometer. weiter
mountainbike WM

Gold nach Aalen

Irina Kalentieva krönt ihre grandiose Saison mit dem Weltmeistertitel der Mountainbikerinnen in Fort William in Schottland. Die in Wasseralfingen lebende Russin setzte sich in einem spannenden Rennen vor der Deutschen Sabine Spitz und der Chinesin Jingjing Wang durch. Am nächsten Wochenende wird Kalentieva als Weltcup-Führende im slowenischen Maribor weiter
leichtathletik Sparkassen-Marathon 2007 in München – Kleines Ostalb-Team mit großen Erfolgen

Helmut Ilzhöfer läuft auf Rang sieben

Beim 32. nationalen und 17. internationalen Sparkassen-Marathon in München, mit fast 6000 Aktiven die größte Betriebssportveranstaltung Deutschlands, konnte das vierköpfige Team der Kreissparkasse Ostalb große Erfolge erzielen. weiter
  • 168 Leser
FRAGEN AN: Miriam Tischer

Mehr Arbeit für die Abwehr

Seit sie wieder in Schwäbisch Gmünd spielt, steigt die DJK jedes Jahr auf. Spielführerin Miriam Tischer (26) spricht im Interview über die Vorfreude, eigene Stärken und einen kühlen Kopf. weiter
VOLLEYBALL Regionalliga und Landesliga Herren – SG TSV Mutlangen/DJK Aalen hat den Klassenerhalt als Ziel ausgerufen / Neues Personal für DJK-Erste

Neue Spieler, altes Ziel

Die Regionalliga-Volleyballer der DJK Aalen peilen mit neuem Personal den Klassenerhalt an. Dieses Ziel hat sich auch die Aalener Zweite in der Landesliga gefasst – in einer Spielgemeinschaft mit dem TSV Mutlangen. weiter
tischtennis 27. Zweier-Mannschafts-Tischtennis-Turnier des TSV 1848 Wasseralfingen

Schechingen gewinnt Teamwertung

143 Teams aus 45 Vereinen gingen in 13 Wettbewerben beim 27. Zweier-Mannschafts-Tischtennis-Turnier des TSV 1848 Wasseralfingen, dem größten Turnier in der Region an den Start. Den Wanderpokal für die Vereinswertung sicherte sich der FC Schechingen. weiter
handball TSB Gmünd – Wahl des neuen Abteilungsleiters

Sohnle übernimmt

Holger Sohnle ist neuer Abteilungsleiter der Handballer des TSB Gmünd. Bei der gestrigen Abteilungsversammlung wurde der 31-Jährige einstimmig gewählt. Sein Stellvertreter wird Richard Vater sein. Neuer Spielleiter ist Oliver Gaiser, der Referent für Öffentlichkeitsarbeit heißt Michael Hieber. weiter
fussball Regionalliga – Fernsehmacher und -zuschauer freuen sich über viele Tore des VfR Aalen

VfR in der ARD-Sportschau

Für die Sportjournalisten im Land firmiert Edgar Schmitt nach wie vor als „Euro-Eddy“. Der Cheftrainer des Fußball-Regionalligisten VfR Aalen zeigte in den vergangenen Wochen verstärkt Präsenz im Fernsehen – und trug damit den Namen der Stadt Aalen bundesweit hinaus. weiter
tischtennis

Waibels siegen

Die Tischtennis-Abteilung der SG Bettringen veranstaltete die Vereinsmeisterschaften im Doppel und Mixed. Bei den Damen siegten Tanja und Tina Waibel. Im Endspiel setzte sich das Duo gegen Ines Butcher und Jeanette Prellwitz durch. Bei den Herren waren Michael Holl und Christian Prellwitz siegreich. Das Finale gewannen die Beiden gegen Steffen Biste weiter
  • 125 Leser
handball HVW-Pokal – Gelungener Saisonauftakt des TSV Alfdorf

Zu Beginn geschlafen

Der TSV Alfdorf startet mit einem 32:19 im HVW-Pokal gegen den TSV Asperg in die Saison. Nur zu Beginn der Begegnung hatten die Alfdorfer um ihren neuen Trainer Jochen Heller Probleme. weiter

Überregional (110)

AUTOMOBILINDUSTRIE / Audi-Chef Stadler sieht deutsche Hersteller nicht als Klimaschutz-Nachzügler

'Politik muss Vorgaben treffen'

'Geballte technologische Kompetenz' - Ein-Liter-Auto eher unter anderer Marke
Audi-Chef Rupert Stadler sieht die deutschen Autohersteller keineswegs als ökologische Nachzügler. Sie verlangten nur verbindliche Vorgaben der Politik, dann könne man sofort mit der Umsetzung beginnen. Denn dank jahrelanger Forschung stehe die Technik bereit. weiter
  • 522 Leser
BILDUNG / Neuer Kulinaristik-Studiengang in Bad Mergentheim

'Respekt vor Gottes guten Gaben'

Akademie-Absolventen erlernen auch Kulturgeschichte des Essens und Trinkens
Neuland in der Ausbildung des Nachwuchses für Gastronomie und Zulieferbetriebe wird in Bad Mergentheim im Oktober betreten. Die Berufsakademie bietet erstmals in Deutschland einen Kulinaristik-Studiengang für angehende 'Food Manager' an. Drei Jahre geht das Studium. weiter
  • 363 Leser
RAG

Als Evonik an die Börse

Die bisherige RAG will unter dem neuen Namen Evonik Industries im kommenden Jahr an die Börse. Die Namen der drei Konzerntöchter Degussa, Steag und RAG Immobilien entfallen künftig. Die Geschäftsfelder Chemie, Energie und Immobilien sollen unter der einheitlichen Marke Evonik geführt werden, sagte Evonik-Chef Werner Müller in Essen. Den Namen RAG werde weiter
  • 556 Leser
DENKMAL / Berühmter 'Hortus Palatinus' in Heidelberg wird rekonstruiert

Alter Garten soll wieder aufblühen

Mehrere Millionen Euro wollen Sponsoren aufbringen, um den Heidelberger Schlossgarten zu rekonstruieren, der im 17. Jahrhundert angelegt worden ist. weiter
  • 391 Leser
ISLAMISMUS / Österreicher nehmen drei Muslime fest

An Droh-Video beteiligt

Wien und Berlin sollten Soldaten in Afghanistan abziehen
Die österreichische Polizei hat drei verdächtige Islamisten festgenommen. Sie sollen an der Produktion eines Videos mit Drohungen gegen Deutschland und Österreich beteiligt gewesen sein. Gefordert wurde der Abzug deutscher und österreichischer Soldaten aus Afghanistan. Nach monatelangen Untersuchungen haben die österreichischen Sicherheitsbehörden zwei weiter
  • 345 Leser
BETRÜGER

An Polizisten geraten

Ausgerechnet einem Polizisten in Zivil hat ein Betrüger auf der Straße in Meerbusch (Nordrhein-Westfalen) angesprochen, um ihm einen gefälschten Goldring für 50 Euro zu verkaufen. Als sich der Polizist zu erkennen gab, ging er mit dem Preis um drei Euro herunter. Es half nichts - der Beamte rief seine Kollegen, die den 42-Jährigen festnahmen. weiter
  • 712 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Länderspiele Australien - Argentinien0:1 (0:0) Schweiz - Japan3:4 (2:0) Österreich - Chile 0:2 (0:0) Südafrika - Uruguay 0:0 ·Landesliga, Staffel 4, 4. Spieltag FC Isny - RW Weiler 3:4 ·WM, Frauen in China, Vorrunde, 1. Spielt. Gr. C: Ghana - Australien1:4 (0:1) Norwegen - Kanada 2:1 (0:1) Gr. D: Neuseeland - Brasilien0:5 (0:1) China - Dänemark weiter
  • 496 Leser
handball/ Balingen hält in Flensburg lange dagegen

Aus 26:26 wird 31:41

31:41 hört sich schlimm an, wars aber nicht: Balingens Bundesliga-Handballer hielten bei Favorit Flensburg die Partie bis weit in die zweite Hälfte offen. weiter
  • 358 Leser
TIERE / Weitere Massenkeulung

Aus für 67 000 Enten

Die Vogelgrippe greift in Bayern immer weiter um sich. Nach einer Massenkeulung von 205 000 Zuchtenten vor wenigen Tagen im Landkreis Schwandorf werden von heute an weitere 41 000 Tiere eines Hofes im niederbayerischen Landkreis Rottal-Inn getötet. Morgen sollen dann voraussichtlich 26 000 Enten eines Unternehmens aus dem Landkreis Dingolfing-Landau weiter
  • 326 Leser

Ausstellung

Große Spannbreite 'Wie kann Malerei heute aussehen?' Im Vorlesungsverzeichnis der Akademie der Bildenden Künste in München stellt Günter Förg diese Frage seinen Veranstaltungen voran. Wer bei ihm studieren will, weiß also Bescheid. Berühmt geworden ist der 1952 in Füssen geborene Förg in den 80er Jahren durch seine Interpretation klassisch moderner, weiter
  • 373 Leser
STEUER

Bescheide 2007 vorläufig gültig

Pendler können auf ihrer Lohnsteuerkarte für 2007 die Pauschale für Fahrten zur Arbeit doch vom ersten Kilometer an als Freibetrag eintragen lassen. Darauf haben sich Bund und Ländern verständigt. Damit zieht der Fiskus Konsequenzen aus einem Beschluss des Bundesfinanzhofs (BFH). Dieser hatte ernste Zweifel an der gekürzten Pendlerpauschale erhoben. weiter
  • 324 Leser
HAFTSTRAFE

Betrug mit Edelsteinen

Wegen bandenmäßigen Betrugs ist ein 67-Jähriger vom Landgericht Baden-Baden zu vier Jahren und vier Monaten Haft verurteilt worden. Der Kaufmann gehörte zu einer Bande, die drei Männer und eine Frau hatten 2001 bis 2003 hunderten Kunden meistens am Telefon Diamanten zu weit überhöhten Preisen angedreht. Sie gaukelten den Kunden einen profitablen Diamantenmarkt weiter
  • 315 Leser
HOCHWASSER / 2008 soll an der Donau ein Warnsystem eingeführt werden

Daten sammeln bringt allen etwas

Für den Hochwasserschutz an der Donau soll 2008 das Flut-Informations- und Warnungssystem eingeführt werden. Die Datensammlung läuft aber nur schleppend. weiter
  • 396 Leser
FUSSBALL

Der KSC kann aufatmen

Heinz Fenrich (CDU), Karlsruhes Oberbürgermeister, will den Zuschuss der Stadt beim geplanten Umbau des Wildparkstadions noch einmal um 400 000 Euro pro Jahr erhöhen. In der so genannten 'kleinen Stadionkommission' hat der 62-jährige Diplom-Finanzwirt Details zu dem 58 Millionen Euro teuren Projekt vorgestellt. Damit scheint der Streit zwischen Stadt weiter
  • 333 Leser
MINISTERIUM / Wechsel in der Kunstabteilung

Der neue Chef heißt Veit Steinle

Die Spatzen pfiffen es schon von den Dächern, gestern gab es Ministerpräsident Günther Oettinger offiziell bekannt: Veit Steinle (56) wird zum 1. November neuer Chef der Kunstabteilung im Ministerium für Wissenschaft und Kunst. Er folgt auf Hans Georg Koch, der ab nächster Woche in seiner neuen Funktion als Leiter der Grundsatzabteilung im Staatsministerium weiter
  • 601 Leser

Der weg zur em

GRUPPE A Kasachstan - Belgien 2:2 (1:2) Finnland - Polen 0:0 Armenien - Aserbaidschan annulliert* 1.Polen 11 6 3 2 17:9 21 2.Finnland 11 5 4 2 11:6 19 3.Portugal 9 4 4 1 18:8 16 4.Serbien 9 4 3 2 12:7 15 5.Belgien 10 3 2 5 10:14 11 6.Armenien 8 2 2 4 4:8 8 7.Kasachstan 10 1 4 5 8:15 7 8.Aserbaidschan 8 1 2 5 4:17 5 (* Spiel fand wegen Sicherheitsproblemen weiter
  • 382 Leser
ALLWEILER

Deutliches Wachstum

Die gute Konjunktur und starke Nachfrage aus dem Ausland sorgen beim Pumpenhersteller Allweiler für kräftiges Wachstum. 'Wir hoffen, dass 2007 ein gutes Jahr wird', sagten die Allweiler-Vorstände Michael Matros und Frank Kirchner am Stammsitz in Radolfzell. Bereits 2006 hatte das Traditionsunternehmen, seit 1998 im Besitz der amerikanischen Colfax Corporation, weiter
  • 509 Leser
VIELSEITIGKEITSREITEN

Deutsches Ziel ist Doppel-Gold

Deutschlands 'Buschreiter' wollen bei der Vielseitigkeits-EM im italienischen Pratoni del Vivaro (von heute an bis Sonntag) zum Doppel-Schlag ausholen. Erstmals seit den Olympischen Spielen 1936 will die deutsche Equipe im Einzel und mit der Mannschaft bei einem Championat Gold gewinnen. 'Unsere Paare sind in bester Verfassung. Warum sollte uns der weiter
  • 358 Leser
deutscher buchpreis

Die Finalisten sind nominiert

Für den Deutschen Buchpreis 2007 hat die Jury jetzt sechs deutschsprachige Romane nominiert. Auf der so genannten Shortlist, die aus einer Vorauswahl von 20 Titeln erstellt wurde, ist auch der diesjährige Büchnerpreisträger Martin Mosebach mit 'Der Mond und das Mädchen' zu finden. Wer den Preis erhält, entscheidet sich am 8. Oktober unmittelbar vor weiter
  • 332 Leser
BILDUNG / Projektförderung der Landesregierung als Nachteil bewertet

Die Volkshochschulen wollen Geld statt Gutscheine

Den Volkshochschulen im Land geht es wirtschaftlich wieder etwas besser. Allerdings klagen sie weiter über den Finanzkurs des Landes, der sich gegen sie richte. weiter
  • 440 Leser
frauen-fussball

Die WM ist kein Leseklub

Für Männer undenkbar, für Frauen der Alltag: Bei der Fußball-WM in China laufen sich die Gegnerinnen tagtäglich im gleichen Mannschaftshotel über den Weg. Während die Herren fast hysterisch auf vorzeitigen Kontakt mit den Kontrahenten reagieren, bleiben die Damen selbst vor dem brisanten Fußball-Klassiker Deutschland gegen England am morgigen Freitag weiter
  • 322 Leser
VOLLEYBALL / Deutschland vergibt beim 1:3 gegen Spanien große Chance

Erste EM-Medaille quasi passé

Deutschlands nervenschwache Volleyballer haben ihre große Chance auf die erste EM-Medaille der Geschichte wohl verspielt. Das Team von Bundestrainer Stelian Moculescu verlor in St. Petersburg das 'Entscheidungsspiel' gegen Spanien nach großem Kampf mit 1:3. weiter
  • 280 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Barroso denkt an Subventionsabbau

EU will Agrarausgaben senken

Die EU-Kommission will die EU-Agrarausgaben herunterfahren. Die steigenden Preise für landwirtschaftliche Güter seien 'vielleicht ein guter Grund, um weniger Subventionen zu haben', sagte EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso. Konkrete Vorschläge zur Änderung des Finanzrahmens wird es aber erst 2008 geben. Die EU-Staats- und Regierungschefs hatten weiter
  • 331 Leser
BUNDESWEHR / Libanon-Einsatz verlängert

FDP und die Linke dagegen

Der Bundestag hat mit großer Mehrheit beschlossen, den Libanon-Einsatz der deutschen Marine um ein Jahr zu verlängern. Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) und Verteidigungsminister Franz Josef Jung (CDU) zogen eine positive Bilanz. Steinmeier sagte, der Waffenschmuggel auf See konnte unterbunden werden. Dadurch könne die libanesische Armee, weiter
  • 326 Leser
MORD

Festnahme nach 20 Jahren

Mehr als 20 Jahre nach dem Mord an einem fünfjährigen Mädchen hat die Staatsanwaltschaft Darmstadt jetzt Anklage gegen einen 63-Jährigen erhoben. Der arbeitslose Kraftfahrer sei schon als Beschuldigter vernommen worden, als die Leiche des Kindes 1987 in Mannheim entdeckt wurde, berichteten gestern die Ermittler. Damals hätten die Anhaltspunkte für seine weiter
  • 290 Leser
ZUGVÖGEL / Zwischenlandung im Südwesten

Fischadler unterwegs nach Afrika

Mit Glück kann man in Baden-Württemberg derzeit Fischadler auf dem Weg nach Afrika beobachten. An einem Baggersee bei Rottenburg (Kreis Tübingen) sei einer der Vögel beobachtet worden, teilte der Naturschutzbund Nabu in Mössingen mit. Die Vögel aus dem Nordosten Deutschlands überwintern in Afrika. Im Südwesten seien die Fischadler seit langem nicht weiter
  • 363 Leser
TECHNIKPROBLEME

Flugzeuge gestoppt

Der kanadische Flugzeughersteller Bombardier hat nach zwei Notlandungen innerhalb von vier Tagen ein weltweites Startverbot für alle von ihm gebauten Propellerflugzeuge vom Typ Dash 8-Q-400 empfohlen, meldet die skandinavische Fluggesellschaft SAS in Kopenhagen. Wenige Stunden zuvor war eine SAS-Maschine dieses Typs in Litauens Hauptstadt Vilnius mit weiter
  • 341 Leser
ARCHITEKTUR / Wiederaufbau der Altstadt kommt

Frankfurt wird heimelig

Es ist nun beschlossene Sache, dass Frankfurt ein Quartier der im Krieg zerstörten Altstadt wiederaufbauen wird. Der Architektenbund sieht das kritisch. weiter
  • 346 Leser
BEHR

Fünf Prozent mehr

Der Kühler- und Klimaanlagenspezialist Behr hat im ersten Halbjahr 2007 ein Umsatzwachstum von 5 Prozent erwirtschaftet und peilt auch für das Gesamtjahr ein Erlösplus in dieser Höhe an. Der Anstieg auf 1,7 Mrd. EUR kam vor allem aus dem Exportgeschäft. Die Zahl der Beschäftigten ist in dieser Zeit um 3 Prozent auf 19 157 Mitarbeiter gestiegen. weiter
  • 574 Leser
DENKMALE / Mathematiker-Büste in Walhalla eingezogen

Genialer Geist Gauß

Eine Büste des Mathematikers und Astronomen Carl Friedrich Gauß ist gestern in die Walhalla in Donaustauf bei Regensburg aufgenommen worden. weiter
  • 295 Leser
MIETRECHT

Gericht kippt Renovier-Pflicht

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat erneut den Schutz von Mietern vor überzogenen Renovierungspflichten gestärkt. Nach seinem gestrigen Urteil sind Klauseln im Mietvertrag unwirksam, die den Mieter beim Auszug unabhängig vom Zustand der Wohnung zur Renovierung verpflichten. Durch eine solche Bestimmung werde der Mieter unangemessen benachteiligt, entschied weiter
  • 292 Leser
UNFALL / Verfahren wegen fahrlässiger Tötung eingestellt

Geringe Schuld

Das Verfahren gegen einen Gleisbauer wegen eines Unfalls an einem Allgäuer Bahnübergang wurde eingestellt. Im April 2005 war ein Lokführer ums Leben gekommen. weiter
  • 380 Leser
TELEFON

Gesetz gegen lästige Anrufe

Die Bundesregierung will unerwünschte Telefonwerbung nicht länger dulden. Justizministerin Brigitte Zypries (SPD) kündigte gestern Schritte gegen die Belästigung und am Telefon aufgenötigte Verträge an. Mit einem neuen Widerrufsrecht von mindestens 14 Tagen können Vereinbarungen oder Verträge etwa über Glücksspiel oder Zeitschriften annulliert werden. weiter
  • 302 Leser
KINDERGÄRTEN / Umfrage unter 1120 Kommunen

Gesetz ohne Wirkung

Das neue bayerische Kindergartengesetz hat keine bessere pädagogische Qualität gebracht. Dies ergab eine Umfrage des Gemeindetags unter 1120 Kommunen. weiter
  • 388 Leser
Em-Qualifikation

Griechenland weiter auf Kurs

Während die Deutschen am gestrigen Abend nicht um Punkte kämpften, hat sich die Slowakei wohl endgültig von der Qualifikation für die EM verabschiedet. Die Slowaken verloren vier Tage nach dem 2:2 gegen Irland in Trnava 2:5 (1:3) gegen Wales und mussten mit nur zehn Punkten aus neun Spielen nahezu alle Hoffnungen auf eine Platz unter den besten Zwei weiter
  • 291 Leser
OTTO / Mit Hans-Otto Schrader künftig familienfremder Chef beim Hamburger Weltkonzern

Großer Bahnhof für Michael Otto zum Abschied

Zäsur und großer Bahnhof bei Otto in Hamburg. Bundespräsident Horst Köhler und Ex-Kanzler Helmut Schmidt verabschieden Vorstands-Chef Michael Otto in den Aufsichtsrat. Mit Hans-Otto Schrader bestimmt ein externer Manager die Geschickte des Familienkonzerns. weiter
  • 614 Leser
BAYER

Gute Perspektiven

Der weltgrößte Chemiekonzern BASF sieht für sein Pflanzenschutzgeschäft gute Perspektiven. 'Bei hohen Preisen für landwirtschaftliche Erzeugnisse wird sich auch die Nachfrage nach Pflanzenschutzmitteln auf einem höheren Niveau bewegen', sagte Bereichsleiter Michael Heinz. Die weltweite Belebung der Landwirtschaft sei ein längerfristiger Trend. weiter
  • 643 Leser
VERBRECHEN / Keine Spur im Fall der 14-Jährigen

Hannah starb an Messerstichen

Achtjährige Jenisa bleibt verschwunden
Im Mordfall Hannah haben die Bonner Ermittler neue Details bekannt gegeben. Derweil sucht die Polizei in Hannover immer noch nach der acht Jahre alten Jenisa. weiter
  • 379 Leser
BASKETBALL / Nach Zittersieg über Italien spielt Deutschland heute im Viertelfinale gegen Spanien

Herber rettet den Olympia-Traum

Berliner zusammen mit Dirk Nowitzki bester Werfer - 0:16-Serie geknackt
Mit einem 67:58-Zittersieg über Italien haben sich Deutschlands Basketballer gestern als Vierte der Zwischenrundengruppe für das EM-Viertelfinale in Madrid qualifiziert. Dort trifft das Team um NBA-Superstar Dirk Nowitzki heute auf Weltmeister Spanien. weiter
  • 337 Leser
em 2008

Hickersberger lebt gefährlich

Zum Glück steht die Fußball-Europameisterschaft noch nicht unmittelbar vor der Tür. Denn die beiden Gastgeber Österreich und Schweiz suchen vergeblich ihre Form. weiter
  • 338 Leser
FRIEDENSINITIATIVE / Freundeskreis gegründet

Hilfe von Uschi Glas

Das israelische 'Peres Center for Peace' findet Unterstützung in München. Dort wurde ein Freundeskreis gegründet, dem unter anderen Uschi Glas angehört. weiter
  • 376 Leser

Hochwasserrückhaltebecken im Integrierten Donau-Programm

Mit rund 285 Kilometern fließt gut ein Zehntel der Donau durch baden-württembergisches Gebiet. Der Strom ist meist in enge Flussbette gezwängt, mit der Folge, dass er immer wieder über die Ufer tritt. Das Hochwasser im Februar 1990, das Schäden in Millionenhöhe verursachte, führte zu einem Umdenken. Zwei Jahre später wurde das Integrierte Donau-Programm weiter
  • 352 Leser
ARBEITGEBER

Hundt bleibt Präsident

Dieter Hundt bleibt Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA). Offiziell will sich der Chef der Allgaier-Werke in Uhingen, der Ende des Monats 69 Jahre alt wird, zwar erst am kommenden Montag bei einer Sitzung des BDA-Präsidiums erklären. In Verbandskreisen gilt aber als sicher, dass er noch einmal für zwei Jahre antritt. weiter
  • 519 Leser
Blauzungenkrankheit Virus erstmals

Im Südwesten

Stuttgart· Bei einzelnen Tieren in Baden-Württemberg besteht erstmals der Verdacht auf die Blauzungenkrankheit. Das Virus der für Schafe und Rinder gefährlichen Infektion wurde bei Proben vom Staatlichen Tierärztlichen Untersuchungsamt Aulendorf festgestellt. Betroffen seien bisher nur einzelne Tiere, teilte das Landwirtschaftsministerium mit. Das Virus weiter
  • 312 Leser
BESTATTUNG / Bizarres aus dem Land des schwarzen Humors

In einem Müllcontainer-Sarg in die Ewigkeit

Im britischen Nottingham baut eine Firma sehr ausgefallene Särge. Wer will, kann sich in einem Müllcontainer-Sarg oder aber in einer überdimensionalen Gitarre begraben lassen. Die beiden Firmeninhaber wollen sich jetzt auch auf den deutschen Markt wagen. weiter
  • 380 Leser
BILDUNG / Besonderer Unterricht für Schüler mit ADS

Internat in Münsingen

Eine einzigartiges Internat für Schüler mit Aufmerksamkeitsdefizit-Syndrom soll in Münsingen entstehen. Das frühere Kreiskrankenhaus wird dafür genutzt. weiter
  • 358 Leser

Jogi Löw denkt über neuen Vertrag nach

Bundestrainer Jogi Löw scheint einer vorzeitigen Vertragsverlängerung beim DFB bis 2010 nicht mehr abgeneigt. 'Wir müssen offen diskutieren: Wollen wir erst nach der EM verlängern oder stimmt die grundsätzliche Entwicklung für beide Seiten? Dann kann man sich vielleicht im Winter über eine Verlängerung unterhalten', erklärte der 47-Jährige. Der ehemalige weiter
  • 316 Leser
HAUSHALTSDEBATTE / Angela Merkel bleibt bei Betreuungsgeld auf Distanz zur CSU

Kanzlerin strotzt vor Optimismus

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat eine Erfolgsbilanz ihrer knapp zweijährigen Regierungszeit gezogen und sieht für Deutschland allen Grund zur Zuversicht. Es gebe so wenig Arbeitslose wie zuletzt vor zwölf Jahren, so viele Erwerbstätige wie nie seit 1990, und ein Haushalt ohne neue Schulden komme spätestens 2011, sagte die CDU-Chefin gestern in der weiter
  • 355 Leser
ski alpin

Karriere-Ende für Slalom-Ass

Sie hat es noch ein letztes Mal versucht, doch am Ende versagte wieder mal das Knie: Slalom-Ass Annemarie Gerg beendet mit sofortiger Wirkung ihre Karriere als Skirennläuferin, anhaltende Probleme mit dem zu sehr strapazierten Gelenk zwangen die 32-Jährige nach 15 Jahren im Weltcup zu diesem Schritt. Noch im März war sie zum insgesamt dritten Mal am weiter
  • 330 Leser
RENOVIERUNGEN / BGH stärkt Mieter-Rechte beim Auszug

Keine Pflicht

Wer auszieht, muss seine Wohnung nicht in jedem Fall renovieren. Der Bundesgerichtshof kassiert die Pflicht zur Endrenovierung, die in vielen Mietverträgen steht. weiter
  • 567 Leser
RUSSLAND

KOMMENTAR: Der lachende Dritte

Wohl bis zum Jahresende hat ein Hobby wieder Hochkonjunktur, das aus Sowjetzeiten in Erinnerung ist: die Kreml-Astrologie. Dass sich daran seit dem Zerfall der Sowjetunion nichts geändert hat, sagt viel aus über die Zustände im Immer-noch-Riesenreich. Im frostigen Winter werden die Russen über den Nachfolger des Präsidenten Wladimir Putin abstimmen, weiter
  • 412 Leser

KOMMENTAR: Ein Fingerzeig

Die deutschen Basketballer haben den größten anzunehmenden Unfall gerade noch verhindern können. Mit dem Sieg über Italien haben sich die 'Bauermänner' ins Viertelfinale der Europameisterschaften gezittert. Jetzt kommt der etwas kleinere anzunehmende Unfall aber wohl heute. Gegen Weltmeister und Gastgeber Spanien sowie gegen rund 16 000 Zuschauer steht weiter
  • 294 Leser
EURO

KOMMENTAR: Nichts für die leichte Schulter

Das gab es noch nie: Der Euro schafft in einem Sommer gleich zwei Mal ein Rekordhoch. Und der gestrige Referenzkurs von 1,3885 Dollar war vermutlich noch nicht einmal das vorläufige Ende der Fahnenstange. Der Euro läuft dem Dollar derzeit im Wettstreit der beiden globalen Reservewährungen locker den Rang ab. Das ist fraglos gut fürs Selbstbewusstsein weiter
  • 543 Leser
MERKEL

KOMMENTAR: Rosarote Aussichten

Rosarot fiel gestern das Bild aus, das Kanzlerin Angela Merkel im Bundestag zur Zukunft Deutschlands malte. Sie musste sich dazu nicht mal sehr verbiegen. Allein die Tatsache, dass die Zahl der gemeldeten Arbeitslosen bis Ende August innerhalb eines Jahres um 666 000 gesunken ist, lässt die Klagen über einen Aufschwung, der nicht bei allen ankomme, weiter
  • 361 Leser
West LB

Kooperation mit Bayern LB

Die Bundesländer Bayern und Nordrhein-Westfalen wollen Möglichkeiten einer Zusammenarbeit zwischen der Bayern LB und der West LB ausloten. Bayerns Ministerpräsident Edmund Stoiber (CSU) und sein nordrhein-westfälischer Amtskollege Jürgen Rüttgers (CDU) seien zu einem ausführlichen Gespräch in München zusammengekommen, teilte die Bayerische Staatskanzlei weiter
  • 594 Leser

Kopf in den ...

...Sand. Ein Besucher der Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt betrachtet eine Installation auf dem Messegelände. Die Fahrzeughersteller wollen jedoch den Eindruck vermeiden, der Klimawandel gehe sie nichts an. Allein aber könnten sie den CO2-Ausstoß nicht deutlich senken. Gefordert werden daher Maßnahmen gegen Staus, die Förderung von weiter
  • 351 Leser
UMFRAGE / Viele Deutsche unzufrieden mit der Leibesmitte

Kummer aus dem Bauch heraus

Der Bauch ist einer Umfrage zufolge der Deutschen Problemzone Nummer eins: Wenn schon eine Schönheitsoperation, dann würden sich rund 40 Prozent der Befragten den Bauch machen lassen. Wie die vom 'Playboy' in Auftrag gegebene Umfrage ergab, sind vor allem die Frauen mit ihren Bäuchen unzufrieden - 43 Prozent würden ihn verschönern lassen, bei den Männern weiter
  • 369 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Trauerfeier für Mordopfer 600 Menschen haben gestern in Kernen (Rems-Murr-Kreis) von einem 19-Jährigen Abschied genommen, der vor drei Wochen ermordet, zerstückelt und teilweise einbetoniert worden war. Familie und Freunde des Schülers kamen zu einer Gedenkfeier in der überfüllten Herz-Jesu-Kirche zusammen. Die Polizei ermittelte vier Tatverdächtige. weiter
  • 307 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ölpreis zieht an Ungeachtet der Entscheidung der Organisation erdölexportierender Länder für eine Erhöhung der Förderquote bewegt sich der Ölpreis auf ein Allzeithoch zu. US-Leichtöl erreichte mit 78,23 Dollar in New York einen Rekord-Schlussstand. Deutschland mit gutem Ruf Der Wirtschaftsstandort Deutschland hat einer Studie der Allianz zufolge aufgeholt. weiter
  • 538 Leser
GOLF / Langer kämpft als Unternehmer um Turniersieg

Langer zum Fünften

Bei seinem Abschied auf der Europa-Tour tritt Golfer Bernhard Langer sowohl als Spieler als auch als Unternehmer auf. Heute startet sein eigenes Turnier in Pulheim. weiter
  • 302 Leser
AUTOMESSE

LEITARTIKEL: Signale zum Aufbruch

Geschichte wiederholt sich. Zumindest in der Automobilindustrie. Der Katalysator wurde von den deutschen Herstellern zuerst verteufelt und dann doch eingeführt; der Rußfilter für Diesel-Motoren war in ihren Augen erst überflüssig, ist aber mittlerweile Standard. Und auch der Hybrid war für sie zuvorderst ein Marketing-Gag, mittlerweile haben ihn die weiter
  • 369 Leser

Leute im Blick

Dirk Nowitzki Basketball-Star Dirk Nowitzki will erst einmal Single bleiben. 'Frauen bringen doch nur Probleme, das brauch ich nicht', sagte der 29-Jährige in einem Interview der Zeitschrift 'Bunte'. Um seinen Traum, eine Familie mit Kindern zu erfüllen, habe er noch Zeit. 'Ich wusste schon mit 20, dass ich nicht vorhabe, mich vor 30 zu binden.' Reinhold weiter
  • 302 Leser
KULTURETAT

Lobenswerte Steigerungen

Die Bundesregierung will erneut mehr Geld für Kultur und Medien ausgeben. Wie Kulturstaatsminister Bernd Neumann (CDU) gestern in der Generaldebatte über den Haushalt 2008 mitteilte, steigt sein Etat um 1,3 Prozent auf 1,12 Milliarden Euro. Seit dem Regierungswechsel seien die Ausgaben des Bundes für die Kultur in Deutschland damit um insgesamt 6,4 weiter
  • 346 Leser
VERKEHR / Neue Autobahnabschnitte im westlichen Teil des Landes fertig

Mit dem Auto schneller in den Ungarn-Urlaub

Gute Nachrichten für alle, die mit dem Auto in den Urlaub nach Ungarn fahren. Dank der Fertigstellung neuer Autobahnabschnitte können sie nun reibungsloser durch den westlichen Teil des Landes fahren, wie das ungarische Fremdenverkehrsamt mitteilt. Insbesondere Plattensee-Urlauber können sich über eine jetzt durchgehende Autobahnverbindung zwischen weiter
  • 312 Leser

Na Sowas . . .

Für laute Musik aus seinem Handy soll ein belgischer Student 250 Euro Strafe zahlen. Die Polizei in Mechelen brummte dem 18-jährigen Ronny Maquilon die Strafe mit der Begründung auf: 'Es kann die Ruhe der Umstehenden stören.' Maquilon weigerte sich zu zahlen. Er habe erst an einen Scherz geglaubt und an die Jux-Sendung 'Versteckte Kamera' gedacht. weiter
  • 349 Leser
POLIZEIEINSATZ

Nachbarstreit mit Pflanzengift

Pflanzengift hat ein Rentner aus Aitrach (Kreis Ravensburg) in einem Streit mit dem Nachbarn eingesetzt. Weil er freie Sicht wollte, soll der 68-Jährige einige Bäume im Nachbargarten nach einem SWR-Bericht mit 'Agent Orange' bestrichen haben. Das dioxinhaltige Mittel wurde von den Amerikanern im Vietnamkrieg als Entlaubungsmittel eingesetzt. Bis zum weiter
  • 353 Leser

NAMEN - NOTIZEN

CDU/CSU auf Höhenflug Die CDU/CSU ist in der Wählergunst auf ein Jahreshoch gestiegen: 40 Prozent der Deutschen sind für die Unionsparteien, zwei Prozent mehr als in der Vorwoche. Das ergab die wöchentliche Umfrage des Meinungsinstituts Forsa. Um jeweils einen Punkt fielen: die SPD (25 Prozent) die Linkspartei (11 Prozent) und die FDP ( 8 Prozent). weiter
  • 334 Leser
OBERSALZBERG / Hotel kann Gaststättenerlaubnis nicht entzogen werden

Nazi-Symbole sind verschwunden

Die Nazi-Zeichen am Obersalzberg sind entfernt worden. Neonazis hatten dort eine 'Kultstätte'. Der Eigentümer muss nun den Bunker täglich kontrollieren. weiter
  • 357 Leser
HANDBALL / Göppingen erfüllt Pflichtaufgabe glänzend

Nicht aufzuhalten

Frisch Auf Göppingen spielt sich zunehmend in der Handball-Bundesliga in eine gute Form: Nach dem 36:20-Erfolg über Lübbecke hat man 7:3 Punkte. weiter
  • 332 Leser
TRIDENTINISCHE MESSE / Bayerische Bischöfe warten noch ab

Nur Mixa prescht vor

Deutsche Bischofskonferenz berät Umsetzung Ende September
Ein Erlass des Papstes erlaubt, die alte Messe wieder häufiger zu feiern. Die bayerischen Bischöfe wollen die Vollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz abwarten, bevor sie eine Entscheidung fällen - mit einer Ausnahme: Augsburgs Bischof Mixa prescht vor. weiter
  • 322 Leser
REITEN / Ehning beim Nationenpreis ohne Küchengirl

Nur Rahmenprogramm

Nach dem Debakel bei der EM findet der Nationenpreis in Barcelona am Wochenende ohne Küchengirl statt. Markus Ehning hält aber weiterhin an seiner Stute fest. weiter
  • 346 Leser
judo-wm

Olympia-Tickets haben Vorrang

Für die deutschen Judokas brennt schon in diesen Tagen das Olympische Feuer: Bei den Weltmeisterschaften in Rio de Janeiro werden von heute bis Sonntag nicht nur Titel, sondern vor allem Fahrkarten für die Olympischen Spiele 2008 in Peking vergeben. Die fünf Erstplatzierten jeder Gewichtskategorie erwerben für ihre Nation einen Startplatz. 'Medaillen weiter
  • 315 Leser
EXPLOSION

Opfer aus dem Koma erwacht

Haftbefehl hat das Amtsgericht Landsberg gegen den 45-Jährigen erlassen, der in der Nacht zum Sonntag in einem Mehrfamilienhaus der oberbayerischen Stadt eine schwere Gasexplosion ausgelöst hatte. Der dabei lebensgefährlich verletzte 15-jährige Sohn des Verdächtigen ist nach Angaben von Staatsanwaltschaft und Polizei aus dem Koma erwacht und außer Lebensgefahr. weiter
  • 330 Leser
DROGENFAHNDER

Panne bei Razzia

Die Polizei hat sich bei einer Drogen-Razzia in Zwickau (Sachsen) in der Tür geirrt und die Wohnung eines Unbescholtenen aufgebrochen. 'Der Wohnungsbelegungsplan war falsch, zudem gibt es in dem Haus keine Namen an den Türen', sagte ein Sprecher. Man habe sich gleich bei dem Mann entschuldigt, der Schaden werde 'unbürokratisch' beglichen. weiter
  • 352 Leser
LANXESS / Stellengarantie läuft aus

Personalabbau befürchtet

Nach der Entscheidung des Chemiekonzerns Lanxess, von 2008 an auf bisherige Stellengarantien zu verzichten, fürchtet die Gewerkschaft Bergbau Chemie Energie (IG BCE) Kündigungen in den Betrieben. 'Konkret geht es um 100 bis 120 Stellen', sagte der für den Konzern zuständige Gewerkschaftsvertreter Wolfgang Blossey. In einem Solidarpakt vom Jahr 2005 weiter
  • 582 Leser
BUNDESTAG / Präsident Lammert macht sich für Parlamentskanal im TV stark

Politik im Wohnzimmer

Bundestagsdebatten sehen die meisten nur häppchenweise in der Tagesschau. Das soll sich ändern, Bundestagspräsident Norbert Lammert will einen eigenen Sender. weiter
  • 319 Leser
JAPAN / Regierungschef zieht Schlussstrich unter eine Serie von Skandalen

Premier Abe wirft das Handtuch

Die japanische Regierungspartei LPD muss einen neuen Premier suchen. Amtsinhaber Abe Shinzo kündigte gestern überraschend seinen Rücktritt an. Nach nur einem Jahr im Amt hat Japans konservativer Premier Shinzo Abe seinen Rücktritt angekündigt. Es ist ein Schlussstrich unter eine lange Serie von Skandalen, in deren Folge gleich mehrere Minister ausschieden weiter
  • 341 Leser
RUSSLAND / Auf militärischen Paukenschlag folgt der politische

Putin lässt die Bombe platzen

Regierung tritt überraschend zurück - Gefolgsmann des Präsidenten rückt auf
Russlands Präsident sieht sich am Ende seiner Amtszeit so stark wie nie. Erst ließ er eine neue Superbombe platzen, dann tauschte er die Regierung aus. Der bisherige russische Ministerpräsident Michail Fradkow ging nach eigenem Bekunden freiwillig. Er wolle Präsident Wladimir Putin freie Hand für notwendige Entscheidungen geben. Deshalb habe er um die weiter
  • 386 Leser
POST

Riesige Rückzahlungen

Der Deutschen Post droht erneut eine millionenschwere Rückzahlung staatlicher Beihilfen: Die EU-Kommission untersucht, ob der Bonner Konzern seit 1989 zu viel Unterstützung vom Staat bekam. 'Wir wissen noch nicht, um welchen Betrag es geht', räumte der Sprecher von EU-Wettbewerbskommissarin Neelie Kroes gestern in Brüssel ein. Die Bundesregierung und weiter
  • 520 Leser
AFRIKA / Infektionen geben Anlass zu Sorge

Schon 166 Ebola-Tote im Kongo - Weitere Krankheit grassiert

Bei dem jüngsten Ausbruch von Ebola und mindestens einer anderen Krankheit in der Demokratischen Republik Kongo sind nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation WHO bereits 166 Menschen gestorben. 372 Menschen seien in der Provinz Kasai Occidental erkrankt, teilte die WHO in Genf mit. Weitere Blutproben würden derzeit untersucht. In Laboranalysen in weiter
  • 354 Leser
MAISWURZELBOHRER

Schädling macht sich breit

Nach dem Fund weiterer Maiswurzelbohrer wird das Quarantänegebiet zur Bekämpfung der Pflanzenschädlinge im Bodenseekreis ausgeweitet. In der neuen Befallszone werde aber kein Insektizid ausgebracht. Das sei nicht mehr sinnvoll, da die Käfer wegen der tieferen Temperaturen nicht mehr aktiv seien, teilte das Agrarministerium mit. Ende Juli war der bei weiter
  • 345 Leser

Schöne Aussichten in ...

...New York. Leichte und luftige Stoffe, kräftige Farben und weibliche Schnitte - so sehen die Damenmode-Trends für Frühjahr und Sommer 2008 aus. Bei den Schauen in New York, die gestern zu Ende gegangen sind, haben mehr als 100 Designer aus aller Welt ihre Kreationen vorgestellt - unter sie ist auch Sängerin Jennifer Lopez (links) gegangen. weiter
  • 356 Leser
OLYMPIA

Sechs Bewerber um Spiele 2016

Chicago gegen Tokio - dahinter die Außenseiter Rio de Janeiro und Madrid sowie Europas zweiter Kandidat Prag und der arabische Neuling Doha. So sieht eine erste Rangfolge der Kandidaten für die Olympischen Spiele 2016 aus, bevor heute um Mitternacht die Bewerbungsfrist des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) abläuft. Last-Minute-Bewerber sind weiter
  • 403 Leser
champions league

Slomka für ein Spiel gesperrt

Bundesligist FC Schalke 04 muss im ersten Spiel der Champions League am kommenden Dienstag gegen den FC Valencia ohne Cheftrainer Mirko Slomka auskommen. Der 40 Jahre alte Fußball-Lehrer sitzt eine Sperre ab, die er sich während des letzten internationalen Auftritts des Revierklubs am 28. September 2006 beim französischen Vertreter AS Nancy eingehandelt weiter
  • 333 Leser

So spielten sie

·Deutschland - Rumänien 3:1 (1:1) Deutschland: Hildebrand/FC Valencia (28 Jahre/6 Länderspiele) - Hilbert/VfB Stuttgart (22/5), Metzelder/Real Madrid (26/35), ab 46. Arne Friedrich/Hertha BSC (28/52), Manuel Friedrich/Bayer Leverkusen (27/8), Jansen/FC Bayern (21/18), ab 46. Castro/Bayer Leverkusen (20/3) - Trochowski/Hamburger SV (23/7), Hitzlsperger/VfB weiter
  • 376 Leser
EURO

So teuer wie nie

Der Euro hat gestern ein Allzeithoch erreicht: Die europäische Gemeinschaftswährung kostete zeitweise fast 1,3889 Dollar und damit so viel wie nie zuvor. Vor allem Urlauber und Verbraucher können davon profitieren. Exporte dagegen werden teurer. Der Ölpreis ist gestern an der New Yorker Rohstoffbörse erstmals auf 80 Dollar pro Barrel gestiegen. weiter
  • 386 Leser
EURO / Gemeinschaftswährung steigt auf 1,3885 Dollar

So wertvoll wie noch nie

Exportwirtschaft nimmt Höhenflug gelassen
Der Euro hat auf seinem Höhenflug gegenüber dem US-Dollar einen neuen Rekord erreicht. Mit 1,3885 Dollar war der Euro so teuer und der US-Dollar so billig wie noch nie. Das beeinträchtigt zwar die Wettbewerbsfähigkeit der Firmen, doch die Exportwirtschaft ist gelassen. weiter
  • 503 Leser
MINDESTLOHN

SPD erhöht den Druck

Die SPD erhöht den Druck auf die Union bei der Einführung des geplanten flächendeckenden Mindestlohns in der Postbranche. Bundesarbeitsminister Franz Müntefering (SPD) will das Projekt bereits in der kommenden Woche auf den Weg bringen. Das Bundeskabinett werde sich am nächsten Mittwoch mit der Aufnahme der Branche in das Arbeitnehmerentsendegesetz weiter
  • 587 Leser
GESUNDHEIT / US-Initiative gegen Übergewicht scheitert

Speisekarten ohne Kalorienzahl

Ein US-Gericht hat eine geplante Regelung zur Verpflichtung von Fast-Food-Restaurants gekippt, Speisekarten mit Kalorienangaben zu versehen. Die Stadt New York hatte die Vorgabe im Juli zur Bekämpfung von Fettleibigkeit erlassen. Der Restaurantverband des Staates New York hatte Widerspruch eingelegt, da er die Grundrechte der Restaurantinhaber verletzt weiter
  • 371 Leser

Sprachrohr der Al-Kaida

Die 'Stimme des Kalifats' hat seit 2005 versucht, über eine Internetseite islamistische Propagandavideos zu verbreiten. Sie schloss sich im Dezember mit der 'Global Islamic Media Front' (GIMF) zusammen, um Informationen über islamistische Aktionen breiter zu streuen. Die GIMF gilt als eine Art Sprachrohr der Al-Kaida im Internet. Sie hat bisher in Deutschland weiter
  • 326 Leser
FUSSBALL / Nach Steigerung deutscher 3:1-Sieg im Test gegen lange Zeit überlegene Rumänen

Später Poldi-Knaller rettet die Party

Nach Schneiders Ausgleich kippt das Spiel - Löw denkt an Vertragsverlängerung
Vier Tage nach der starken Pflicht fiel der deutschen Fußball-Nationalelf die Kür lange Zeit schwerer. Beim 3:1 (1:1) im Testländerspiel gegen Rumänien vermochte die DFB-Auswahl erst nach der Pause an die gute Verfassung vom 2:0-Qualifikationserfolg in Wales anzuknüpfen. weiter
  • 291 Leser

Stichwort: Die Unifil-Mission

Die deutsche Beteiligung an der Libanon-Mission der Vereinten Nationen (Unifil) ist der erste bewaffnete Nahost-Einsatz in der Geschichte der Bundeswehr. Am 20. September 2006 hatte der Bundestag den Einsatz erstmals beschlossen. Er soll nun bis zum 15. September 2008 fortgeführt werden. Die Unifil hat insgesamt rund 13 300 Soldaten, davon 1700 im Marineverband. weiter
  • 338 Leser
NOCKHERBERG / Michael Lerchenberg folgt auf Django Asül

Stoiber-Double gibt den Barnabas

Als Nachfolger Django Asüls wird der Schauspieler Michael Lerchenberg, seit mehr als 20 Jahren das Stoiber-Double, die Politiker auf dem Nockherberg derblecken. weiter
  • 370 Leser

Telegramme

Fussball: Das Stühlerücken bei Red Bull Salzburg geht weiter. Drei Monate nach der Entlassung von Lothar Matthäus als Assistent von Cheftrainer Giovanni Trapattoni hat sich der österreichische Meister von Sportdirektor Oliver Kreuzer, ehemaliger Profi beim Karlsruher SC und Bayern München, getrennt. Derzeit liegt Salzburg nur auf dem vierten Platz.Fussball:Sir weiter
  • 367 Leser

Tierärztin Sandra Baum - von Brigitte Brunner (044. Folge)

44. Folge 'Sicher.' Ihr Unbehagen nahm zu, und Sandra rutschte so weit wie möglich von Martin Freisinger weg, wobei sie Leo näher kam, als ihr lieb war. Sie spürte den steinharten Muskel seines Oberschenkels an ihrem Bein und berührte mit einem Arm seine Hüfte. Ein Blick traf sie, durchdringend, sekundenlang vollkommen klar, und in diesem kurzen Moment weiter
  • 399 Leser
PROZESS

Todesschüsse im Flughafen

Blutbad im Stuttgarter Flughafen: Mit fünf Schüssen wurde Ende März eine junge Frau ermordet. Von Dienstag an steht ihr Ex-Mann als mutmaßlicher Täter vor Gericht. weiter
  • 314 Leser
em-qualifikation

Tschechien wahrt Chance

Auch ohne Einsatz in der Qualifikation ist die Chance der deutschen Fußball-Nationalmannschaft auf eine Teilnahme an der EM 2008 gestern Abend weiter gestiegen. Tschechien gewann in der Gruppe D das Duell der Nationen, die der DFB-Auswahl noch das EM-Ticket streitig machen können, 1:0 (1:0) gegen Irland. Die Iren haben vor dem Spiel gegen die Auswahl weiter
  • 311 Leser
KAUFRAUSCH / Verletzte bei nächtlicher Eröffnung eines Einkaufszentrums in Berlin

Tumulte unter Schnäppchenjägern

Die Gier nach Schnäppchen zur Eröffnung des neuen 'Alexa'-Einkaufszentrums in Berlin endete im Chaos. Es gab Panik und Verletzte, die Polizei musste anrücken. weiter
  • 313 Leser

Urlauber im Dollar-Raum sind die Hauptgewinner

'Für die Verbraucher ist das neue Euro-Rekordhoch eine gute Nachricht', bilanziert der Europa-Chefvolkswirt der Deutschen Bank, Thomas Mayer. Nur noch rund 72 Euro-Cent muss der Tourist ausgeben, um einen 'Greenback' zu erstehen. Das war vor sieben Jahren noch ganz anders: Auf dem Tiefpunkt des Euro mussten Urlauber rund 1,20 EUR für einen Dollar zahlen. weiter
  • 458 Leser
PARTEIEN / Die Landes-SPD kennt nur noch ein Thema

Vogt hier, Vogt da

Debatte über Landesvorsitzende auf Kosten der Sacharbeit
Die SPD im Stimmungstief? Wichtig, sagt Ute Vogt, sei, dass die Partei gemeinsam und geschlossen argumentiere. Dabei meint sie allerdings die Bundespartei und nicht die Genossen im Land, die derzeit ebenfalls alles andere als gemeinsam und geschlossen auftreten. weiter
  • 289 Leser
NATURGEWALT / Schweres Erdbeben vor der Westküste Indonesiens

Wieder Angst vor einem Tsunami

Menschen in Panik - Mindestens zehn Tote und viele Verletzte - Schäden an Häusern
Nach dem verheerenden Tsunami an Weihnachten 2004 kam bei den Menschen in Indonesien gestern wieder die Angst vor der Welle auf: Wegen eines sehr schweren Erdbebens vor Sumatra hatten die Behörden zwei Tsunami-Alarme ausgelöst. Erst nach Stunden gab es Entwarnung. weiter
  • 361 Leser
BAUMÄNGEL / Teure Sanierungen an Freiburger Schulen

Wieder Klassenzimmer gesperrt

Ein Jahr nach dem Herabfallen von Deckenteilen in Freiburger Schulen sind bei Bauarbeiten weitere Mängel entdeckt worden. In zwei Schulen wurden Risse an Beton-Elementen der Deckenkonstruktion festgestellt, teilte das Rathaus mit. Die Unterrichtsräume wurden gesperrt. Nach Angaben der Stadt sollen nun neun weitere Gebäude auf Schäden untersucht werden, weiter
  • 323 Leser
MEDIEN

Zeitung wird vertraut

60 Prozent der Deutschen verlassen sich auf den Inhalt ihrer Lokalzeitungen, teilte das Meinungsforschungsinstitut TNS Emnid mit. Es folgen der öffentlich-rechtliche (ÖR) Hörfunk (53 Prozent) vor dem ÖR-Fernsehen (52 Prozent). Zeitschriften (35 Prozent), privater Rundfunk (31 Prozent) und Privatfernsehen (26 Prozent) liegen vor dem Internet (20 Prozent). weiter
  • 511 Leser
INFINEON / Weiterer Schritt zur Trennung von Tochter

Ziel Minderheit bei Qimonda

Der Chipkonzern Infineon beginnt mit dem weiteren Abbau seiner Beteiligung an der defizitären Speicherchip-Tochter Qimonda. Dafür seien verschiedene Kapitalmarktmaßnahmen beschlossen worden, darunter der Verkauf von Qimonda-Aktienzertifikaten, teilte Infineon mit. Die Qimonda-Beteiligung soll spätestens bis zur Hauptversammlung 2009 von zuletzt 85,9 weiter
  • 532 Leser

Zur Person

Rupert Stadler wurde 1963 im bayerischen Titting geboren, studierte an der Fachhochschule Augsburg Betriebswirtschaft und begann seine Karriere bei Philips in Nürnberg. 1990 wechselte Stadler zu Audi, dort ist er seit 2003 Mitglied des Vorstands und seit Jahresbeginn dessen Vorsitzender. weiter
  • 599 Leser
NATIONALELF / Der Platz im Tor droht für Löw zum Problem zu werden

Zwei Spanier als Spielverderber

Aktien von Lehmann und Hildebrand sinken - Neuer und Adler haben Perspektiven
Nach der erfolgreichen WM schien Jens Lehmann einen Freifahrschein im deutschen Fußball-Tor zu haben. Neun Monate vor der EM 2008 drohen er und sein Statthalter Timo Hildebrand zum Problemfall zu werden. Zwangsläufig kommen zwei junge Keeper in den Blickpunkt. weiter
  • 314 Leser
NEU IM KINO / 'Yella' von Christian Petzold

Zwischen Leben und Tod liegt der Traum

Nina Hoss holte mit der Titelrolle einen Silbernen Bären - Kapitalismusstudie und Geisterfilm
Zwischen Tristesse und Glück, Realität und Traum, Leben und Tod: Christian Petzolds feiner neuer Film 'Yella' schwebt gespenstisch zwischen den Polen. weiter
  • 345 Leser
AKTIENMÄRKTE

Ölpreise und Euro bremsen

Die deutschen Aktienmärkte schlossen gestern uneinheitlich.Ein starker Euro, hohe Ölpreise sowie anhaltende Angst vor einer Ausweitung der US-Hypothekenkrise bremsten die Aktivitäten. Gefragt waren Papiere des Münchener Nutzfahrzeugekonzerns MAN, die nach einer Kaufempfehlung von Citigroup etwas kräftiger zulegen konnten. Auch die Papiere des Dialysespezialisten weiter
  • 538 Leser