Artikel-Übersicht vom Samstag, 22. September 2007

anzeigen

Regional (67)

Wir Gratulieren
SAMSTAG, 22. September:SCHWÄBISCH GMÜNDMarta Rockenhäuser, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 96. Geburtstag.Aloisia Kappel, Karlsbader Straße 1, zum 87. Geburtstag.Leopoltine-Angela Binder, Oderstraße 87, Bettringen,zum 85. Geburtstag.Hildegard Schaumburger, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 83. Geburtstag.Alexandrine Meister, Oderstraße 29, Bettringen, zum weiter
FRAGE DER WOCHE
Thema: SicherheitAm Freitag vor einer Woche wurde ein 14-Jähriger am helllichten Tag von einer Gruppe angegriffen und schwer verletzt. Die GT wollte von Passanten wissen Wie sicher fühlen Sie sich in Schwäbisch Gmünd fühlen Was muss getan werden, damit die Stadt noch sicherer wird?Von Gökce Albayrak weiter
Aus der Region
Wieder freie Fahrtkreis heidenheim   Die Instandsetzungsarbeiten an der Hürbetalbrücke auf der A 7 zwischen Giengen und Niederstotzingen sind weitgehend abgeschlossen. Mit den Arbeiten war Mitte April begonnen worden. Ab heute stehen dem Verkehr wieder in jeder Richtung zwei Fahrspuren uneingeschränkt zur Verfügung. Bei den in drei Abschnitte weiter
Kurz und Bündig
Lachtreff Der Gmünder Yoga-Lachtreff startet wieder am Montag, 25. September um 18.30 Uhr im DRK-Zentrum, Josefstraße. Die Treffen laufen jeweils am zweiten und vierten Dienstag im Monat von 18.30 bis 19.30 Uhr. Info unter (07171)/3506-0. weiter
  • 178 Leser
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat Rechberg Am Montag, 24. September tagt ab19 Uhr im Sitzungssaal des Bezirksamtes Rechberg der Ortschaftsrat öffentlich. Unter anderem geht's um die neuen Jagdrichtlinien und den neuen Jagdpachtvertrag mit dem gräflichen Haus. weiter
  • 196 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag Über „Vertriebene und Einheimische in Gmünd nach dem zweiten Weltkrieg“ spricht die Historikerin Katrin Joos. Der Vortrag läuft am Dienstag, 25. September im Saal der Volkshochschule am Münsterplatz. Beginn ist um 19.30 Uhr. weiter
  • 184 Leser
Kurz und Bündig
Comedy Mit dem Programm „Griaba-Rotz ond Ranzawai“ gastiert das „Drommeldar Trio“ am Sonntag, 21. September um 18 Uhr in der Scheuelberghalle in Bargau. Tickets im Vorverkauf für zwölf Euro gibt's unter (07173)/8282. An der Abendkasse werden 14 Euro fällig. weiter
  • 175 Leser
Kurz und Bündig
Druckgrafik „Einstieg in das Geheimnis der Druckgrafik“ ist ein VHS-Kurs mit Michael Helm überschrieben. Dieser startet am Montag, 24. September. Fünf Vormittage, jeweils von 8.30 bis 11 Uhr im Volkshochschul-Kreativzentrum im Unipark sind vorgesehen. Info und Anmeldung unter (07171)/92515-0. weiter
  • 189 Leser
Kurz und Bündig
Autofrei Heute steigt der Aktionstag „In die Stadt ohne mein Auto“. Daran erinnert der Gmünder Agenda-Arbeitskreis Mobilität und Verkehr und ruft alle Gmünderinnen und Gmünder auf, das Auto stehen zu lassen. weiter
  • 186 Leser
Kurz und Bündig
Gottsucher-Gottesdienst Am Sonntag, 23. September um 18 Uhr startet im Evangelischen Gemeindehaus „Mitte“ in Straßdorf ein neues Gottesdienstangebot. Fünf evangelische Kirchengemeinden kooperieren dabei. Geplant sind fünf Gottesdienste im Jahr, die später monatlich ausgebaut werden sollen. Info unter den Nummern (07171)/63244 und (07171)/75637. weiter
  • 203 Leser
Kurz und Bündig
Abendmesse Am morgigen Sonntag gastiert um 19 Uhr der Kammerchor „Canto Vocale“ im Heilig-Kreuz-Münster. Von Mozart bis Bruckner wird vieles geboten. weiter
  • 104 Leser
Kurz und Bündig
Rentensprechstunde Sprechtage der Rentenversicherung gibt's am 10., 17.,24., und 31. Oktober jeweils von 8.30 bis 12 Uhr und von 13 bis 15.30 Uhr im Sozialamt (Spital). Eine Terminvereinbarung unter (07171)/6035028 ist nötig. Ausweis oder Reisepass bitte mitbringen. weiter
  • 163 Leser
Polizeibericht
Schwer verletztWaldstetten. Auf der Gmünder Straße unterwegs, hielt ein 21-jähriger Autofahrer am Donnerstag, gegen 12.40 Uhr, um am Überweg auf Höhe der Firma Leicht einen Fußgänger über die Straße zu lassen. Ein 24-jähriger Autofahrer dahinter erkannte die Situation zu spät und fuhr trotz Vollbremsung auf. Der Unfallverursacher wurde dabei schwer, weiter
Kurz und Bündig
QLTourRaum Im QLTourRaum Übelmesser in Heubach findet am heutigen Samstag mit der Gruppe „Gwo Ka“ ein großer Trommelzauber statt. Seit 13 Jahren stehen sie auf der Bühne und verzaubern ihr Publikum mit dem Sound der Djemben, Congas, Bongos und anderen Schlaginstrumenten. Es gibt auch eigene Arrangements, untermalt von impulsiven Tanzeinlagen. weiter
  • 122 Leser
Kurz und Bündig
Weinbergwanderung Zu einer Weinbergwanderung lädt der Heubacher Albverein am Mittwoch, 26. September. Um 12 Uhr geht's mit dem Bus vom Heubacher Marktplatz aus nach Korb. Dort wandern die Mitreisenden auf den Kleinheppacher Kopf. Abschluss ist im Schlossbesen in Großheppach. Die Wanderzeit beträgt zwei Stunden, Wanderführer sind Siegfried Entzmann und weiter
  • 109 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat in Böbingen Der Böbinger Gemeinderat trifft sich am kommenden Montag, 24. September, im Vereinsraum der Römerhalle. Auf der Tagesordnung steht die Erneuerung der Trinkwasserleitung in Richtung des Ausbaus der Gartenstraße. Die Sitzung ist öffentlich und beginnt um 20 Uhr. weiter
  • 214 Leser
Kurz und Bündig
Liederkranz Weiler singt Am Sonntag, 23. September, beim Tag der offenen Tür im Seniorenheim St. Anna, tritt der Erwachsenenchor „Opera Gamundia“ des Liederkranzes Weiler in den Bergen auf. Los geht's um 15 Uhr. weiter
  • 187 Leser
Kurz und Bündig
TSB tagt Mitgliederversammlung hält der TSB Schwäbisch Gmünd am Mittwoch, 26. September. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr in der TSB-Gaststätte. weiter
  • 107 Leser
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat Herlikofen Die nächste öffentliche Sitzung des Ortschaftrates Herlikofen beginnt am Dienstag, 25. September um 19.30 Uhr im Foyer der Gemeindehalle. Es geht um die Verwendung der Mittel für bürgerschaftliche Aktionen, weiter wird über „generationaktiv – aktiv in Herlikofen“ beschlossen. weiter
  • 203 Leser
Kurz und Bündig
Herbstfest Im Seniorenzentrum Wetzgauer Berg wird am Mittwoch, 26. September ab 14.30 Uhr mit kulinarisch Leckerem gefeiert. Die Kindertanzgruppe Petticoat tritt auf, Otto und Paul aus Heuchlingen musizieren. weiter
  • 191 Leser
stadt aalen Weltmeisterempfang für die Mountainbikerin Irina Kalentieva

„Fühle mich hier einfach wohl“

„Aalen hat eine Weltmeisterin!“ – mit diesen Worten hat Oberbürgermeister Martin Gerlach zum Empfang ins Rathaus eingeladen. Die Moutainbikerin Irina Kalentieva, die für Russland startet und auf der Ostalb daheim ist, holte sich den Titel in im schottischen Fort William. weiter
JUBILAR Heuchlingens Pfarrer Bruno Hofmann i.R. wird am morgigen Sonntag 80 Jahre alt

„Ich nehm’s, wie’s kommt“

Im November 1972 zog Bruno Hofmann ins Heuchlinger Pfarrhaus ein. „Für meine Pferde wurde gleich ein Stall gebaut. Hier gibt es einen wunderbaren Zusammenhalt.“ Dies wird auch am Sonntag so sein, wenn der Pfarrer seinen 80. Geburtstag feiert. Die Heuchlinger haben sich einiges einfallen lassen ... weiter
Obst-und Gartenbauverein Gmünd Auf Kultur- und Lehrfahrt

Am „Tor zur Welt“

Zu einer fünftägigen Kultur- und Lernfahrt starteten Mitglieder des Gmünder Obst- und Gartenbauverein. Celle war die erste Station der Reise. weiter
Investition Der Wasserhochbehälter in Weilerstoffel wird für 480 000 Euro erweitert

Anbau mit neuer Filteranlage

Der Wasserhochbehälter in Weilerstoffel wird vergrößert. Zudem wird eine Ultrafiltrationsanlage eingebaut. Gestern trafen sich die Verantwortlichen zum ersten, offiziellen Spatenstich. Bis Sommer 2008 soll alles fertig sein. weiter
  • 108 Leser
im blick: jugendgewalt

Bis zum nächsten Überfall . . .

Der Alkoholexzess beim Gmünder Herbst am Kalten Markt und der Überfall in der Goethestraße auf einen 14-Jährigen haben die Gmünder in dieser Woche entsetzt. Damit standen zwei Facetten der Jugendgewalt im Rampenlicht: Alkohol und Schlägereien unter Jugendlichen. Jugendgewalt jedoch, in Gmünd und anderswo, ist mehr: Dazu kommt beispielsweise, was der weiter
  • 750 Leser

Chorknaben nutzen schlechtes Wetter zum Proben

Die Schwäbisch Gmünder St. Michael-Chorknaben verbrachten ihre zweiwöchige Sommerfreizeit im Schloss Ortenberg bei Offenburg. Neben kulturellen Unternehmungen wie Tagesausflügen nach Straßburg und Freiburg fanden auch verschiedene Freizeitaktivitäten wie Fußball- und Tischtennisturniere statt. Nachdem in der zweiten Woche das Wetter etwas schlechter weiter
  • 134 Leser
reise Nach der ungewöhnlichen Fahrt nach England denkt der Bettringer Wolfgang Müller schon an eine Tour nach Österreich

Der Traktor bleibt erst mal zugelassen

Immer wieder schwärmt er von der „Natur pur“ in England, erzählt begeistert von der Freundlichkeit der Franzosen. 3200 Kilometer auf dem Traktor hat Wolfgang Müller zurückgelegt. Inzwischen haben sich die Eindrücke gesetzt, sind die 13 Filme von der Reise entwickelt – und der Bettringer denkt im Innersten schon an die nächste grenzüberschreitende weiter
Guten Morgen

Drum prüfe, wer . . .

Wenn sie bloß nicht immer neue Erkenntnisse herausplustern würden, diese amerikanischen Wissenschaftler. das bringt hier alles etwas durcheinander. In der „University of Colrado“ (USA, wo sonst), da haben sie wieder etwas Neues herausgefunden: Heiraten sei ein hilfreiches Mittel und verbessere die psychische Verfassung bei Depressionen. weiter
opernfestspiele heidenheim Auch im dritten Mozartjahr hohe Auslastung trotz wetterbedingter Einbussen

Ein Hoch auf „Viva Mozart!“

Der Erfolg der Opernfestspiele Heidenheim lässt sich auch vom Wetter nicht aufhalten. Oberbürgermeister Bernhard Ilg führt die sehr erfreuliche Besucherbilanz der Saison 2007 auf drei Faktoren zurück: „Künstlerisch genügen die Opernfestspiele seit Jahren höchsten Anforderungen, die Stadt bietet rund um die Festspiele ein attraktives Umfeld wie weiter
  • 101 Leser
gemeinderat Mögglinger Gremium befasst sich mit innerörtlichem Entwicklungskonzept und fasst Entwurfsbeschluss für Golfplatz

Ein Ideenkessel zum Schöpfen

Wo sind ungenutzte Flächen im Ort? Wie könnte eine Neugestaltung im alten Ortskern aussehen? Professorin Dr. Martina Klärle informierte gestern die Mögglinger Gemeinderäte und zahlreiche Besucher über ihre Untersuchungsergebnisse. weiter
RICHTFEST Die Mehrzweckhalle in Ruppertshofen nimmt Gestalt an

Ein Symbol des Zusammenhalts

„Es ist nicht leicht, so etwas zu stemmen. Hier ist etwas Tolles im Begriff, zu werden“, gratulierte CDU-Landtagsabgeordneter Dr. Stefan Scheffold den Ruppertshofenern. Zahlreiche Gäste scharten sich gestern um die Mehrzweckhalle beim Richtfest. Rund 1,6 Millionen Euro werden investiert. weiter
verdi betriebsgruppe Podiumsdiskussion zum Erhalt der Sparkassen

Einmischen – mitreden

Die ver.di - Betriebsgruppe der Kreissparkasse Ostalb lädt am 26. September zu einer Podiumsdiskussion im Stadthallenrestaurant in Aalen ein. Ab 18.30 Uhr geht es dort um die brisante Frage: „Brauchen wir eigentlich noch Sparkassen oder reichen die privaten Banken aus?“ weiter

Elke Heer gewählt

Schwäbisch Gmünd   Zu einer der beiden Sprecherinnen der Arbeitsgruppe Frauenbeauftragte im Städtetag wurde Elke Heer, Frauenbeauftragte der Stadt Schwäbisch Gmünd, gewählt. weiter
  • 110 Leser

Elternabend zur Konfirmation

Gschwend-Frickenhofen   Mit dem Beginn des Schuljahres beginnt in Kürze auch der Vorkonfirmandenunterricht für die Konfirmation 2009 in Frickenhofen. Die Anmeldung zum Unterricht erfolgt im Rahmen eines Elternabends am Freitag, 28. September. Dieser beginnt um 20 Uhr im Schmidt-Haus. Die Eltern sollten zur Anmeldung das Familienstammbuch mitbringen. weiter
Innenstadt CDU-Fraktion reicht Prediger-Antrag ein

Entscheidung naht

Die CDU-Fraktion im Gmünder Gemeinderat macht ernst: Fraktionsvorsitzender Alfred Baumhauer beantragte gestern offiziell, das Thema Prediger-Nutzungskonzeption auf die Tagesordnung zu heben. weiter
gärtnereigelände schmid

Fast geräumt

Eine Spezialfirma beseitigt derzeit, begleitet von TÜV und Landratsamt, die Altlasten auf dem einstigen Gärtnereigelände Schmid. Ab Ende Oktober soll der Rewe-Markt an der Gartenstraße erweitert werden. weiter
schorndorf

Freie Bahn zur Kunst

Kultur in Serie kann man heute abend in Schorndorf genießen: Mehr als 50 Künstler, Ateliers, Werkstätten Museen und Galerien öffnen ihre Türen zur Schorndorfer Kulturnacht. weiter

Für Kinder aus Trennungsfamilien

Schwäbisch Gmünd   Die Erziehungs- und Familienberatungsstelle Sankt Canisius bietet eine neue Gruppe für Kinder aus Trennungs- und Scheidungsfamilien (Tusch) an. An 13 Nachmittagen setzen sich die Kinder auf spielerische Weise mit ihrer Trennungssituation auseinander. Sie sollen erfahren, dass sie nicht auf sich allein gestellt sind. Infos weiter
  • 113 Leser

Heute Altpapier

Lorch   Am heutigen Samstag, 22. September, wird in der Gesamtstadt Lorch Altpapier gesammelt. Das Altpapier sollte handlich gebündelt sein, Reiß-oder Knüllpapier, Zeitschriften und flachgedrückte Kartonagen werden angenommen. Hygienepapier, Wertstoffe, Restmüll, Biobeutel oder Kompost und Papier und Kartonagen aus dem Baubereich gehören nicht weiter
Partnerstadt Neues aus Barnsley im August/September 2007

Junge Helden und alte Projekte

Was in Gmünds britischer Partnerstadt Barnsley so läuft, darüber informiert in losen Abständen Professor Dr. Reinhard Kuhnert vom Gmünder Städtepartnerschaftsverein. Hier sein neuester Bericht. weiter
KINDER Glückliche Lösung für den ausgesetzten Säugling

Kleiner Amir bei seinen Eltern

Amir ist wieder zu Hause: Der blinde Säugling, der am 29. März in der Herz-Jesu-Kirche im Stuttgarter Osten ausgesetzt worden war, wurde seinen in Rumänien lebenden leiblichen Eltern gebracht. weiter

Kochen, Kunst und Handwerk vereint

„Koch – Kunst – Handwerk“ – Drei Begriffe, die sich trefflich mischen lassen. Ganz unterschiedliche Menschen, die mit Begabung und Geschick arbeiten, treffen erstmals unter dem Motto zusammen. Am Sonntag beim „Haghof“ in Alfdorf. weiter
Überfall SPD-Stadtrat Bilal Dincel zu der Attacke türkischer Jugendlicher auf einen 14-Jährigen

Mit Bildung viele Probleme lösen

Der Sprecher der Muslimischen Gemeinde und SPD-Stadtrat, Bilal Dincel, verurteilt die Attacke mehrerer türkischer Jugendlicher gegen einen 14-jährigen Schüler vor acht Tagen in der Goethestraße. „Dies hat gezeigt, wo wir aufarbeiten müssen“, sagte Dincel. weiter
  • 739 Leser
BENEFIZKONZERT Mit viel Musik und einem abwechslungsreichen Programm macht sich die Uhlandschule für die Schulsozialarbeit stark

Mit Musik ein Zeichen setzen

Mit dem ersten Benefizkonzert zugunsten der Schulsozialarbeit hat die Uhlandschule gestern auf dieses Thema aufmerksam gemacht. Schüler, Lehrer, Eltern und Vereine haben an einem Strang gezogen, um ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine zu stellen. weiter
  • 140 Leser
BENEFIZAKTION Gas geben für kranke Kinder

Motoren gegen Krebs

Das Pocketbike-Rennen rund ums „Fenschderle“ in Göggingen geht am letzten Septemberwochenende in die bereits dritte Runde. Wieder werden die Motoren heulen und die Fahrer werden ordentlich Gummi geben. Und wieder werden die Einnahmen krebskranken Kindern zugute kommen. weiter
  • 106 Leser

Musik in Gmünder Kneipen

Schwäbisch Gmünd   Der Renner „Musik in Gmünder Kneipen“ geht ins 17. Jahr. Am Freitag, 5. Oktober ist es wieder soweit. Insgesamt 46 Musikgruppen werden sich ab 21 Uhr in 43 Gmünder Lokalen, Cafe´s und Bistros dem Publikum präsentieren. Auf Nachtschwärmer warten Jazz, Dixie, Rock, Pop, Oldies und dies, wie seit Beginn der Veranstaltung, weiter
  • 385 Leser
Parler-Gymnasium Parler-Big-Band jazzt beim Projekt „Jazzbegegnung der Schulen“ in Breisach

Musik, Spaß und Freundschaften

„Wo die Sprache aufhört, fängt die Musik an!“ (E.T.A. Hofmann) Unter diesem Motto trafen sich nun schon zum 21. Mal rund 100 Schülerinnen und Schüler in Breisach am Rhein, um gemeinsam zu musizieren, sich weiterzubilden und auszutauschen. weiter
  • 205 Leser
SCHULE Stadt will einen Projektentwickler mit der Suche nach privaten Investoren beauftragen

Neuer Anlauf für Mensa-Bauten

Die Gmünder Gymnasien und die Schiller-Realschule warten noch immer auf ein Mensa-Gebäude. In der nächsten Gemeinderatssitzung am Mittwoch kommender Woche soll der Weg dafür geebnet werden. weiter
landesgartenschau 2014 Die GMÜNDER TAGESPOST stellt den Gartenschau-Entwurf von „a24–landschaft Robel Swillus und Partner“ vor

Pflanzen in Gold und Silber in neuem Quartier

Das Berliner Büro „a24–landschaft Robel Swillus und Partner“ ist mit der weiteren Bearbeitung der Landesgartenschau 2014 in Schwäbisch Gmünd beauftragt. Dies hat der Gmünder Gemeinderat entschieden. Die GMÜNDER TAGESPOST stellt heute die bisherigen Pläne und Ideen des Büros für Schwäbisch Gmünd vor. weiter
strassenrad Eröffnungsfeier mit außergewöhnlichen Demonstrationen auf dem Schlossplatz

Rikschas bringen Rad-WM ins Rollen

Auf dem Schlossplatz geht's wieder rund: Die Eröffnungsfeier der Straßenrad-Weltmeisterschaften am kommenden Dienstag läuft auf dem zentralen Stuttgarter Platz ab, auf dem die Sportstadt auch mit den Siegerehrungen der Kunstturn-WM schon so gute Erfahrungen gemacht hat., weiter
Wasser Die Gemeinde Waldstetten baut eine Querung fürs Hangwasser unter der Kreisstraße nach Weilerstoffel

Rohr leitet Wasser in den Bach

Die Kreisstraße von Waldstetten nach Weilerstoffel ist ab Montag für den Verkehr gesperrt. Die Gemeinde baut dort eine Oberflächenwasserdole. Das heißt: Vom Freibad her kommend wird ein Rohr unter der Straße verlegt, das das Oberflächenwasser in den Waldstetter Bach abführt. weiter
Kürbisfest Die Heimstiftung im Kloster Lorch lädt am 7. Oktober zum Fest rund um das herbstliche Gemüse

Runde Kürbisgeister haben das Sagen

Eine große Parkanlage, tolle Atmosphäre und überall orange, rote und grüne Kürbisköpfe. Das Kloster Lorch steht am 7. Oktober wieder ganz im Zeichen des herbstlichen Gemüses. Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren. weiter
Zur Person

Seit 40 Jahren dabei

Waldstetten Wolfgang Stempfle ist seit 40 Jahren bei der Leicht Küchen AG in Waldstetten beschäftigt. Für die geleistete Arbeit sowie für die langjährige Treue zum Unternehmen bedankten sich Jürgen Schmitt, Leitung Technik, und Oliver Wussler, Leiter Betriebsanlagenabteilung, sowie Betriebsratsvorsitzender Torben Wengert. Der Jubilar trat mit Beginn weiter
  • 104 Leser
Arbeitskreis Schule-Wirtschaft Besuch bei TRW-Automotive

Spannende Einblicke

Der Arbeitskreis SchuleWirtschaft setzt sich aus Vertretern der Schulen, der Lehrerbildung und ausbildenden Unternehmen zusammen. Ziel der Initiative ist die Vernetzung von Schule und Wirtschaft. Nun war der Arbeitskreis bei TRW zu Gast. weiter
schönblick Kongress zu Gesundheit und Glaube

Starke Nachfrage

Gute Resonanz verzeichnen die Veranstalter des Kongresses für Glaube und Gesundheit „Mediora“, der vom 27. bis zum 30. September auf dem Schönblick stattfindet. weiter

Städtische Dienststellen zu

Schwäbisch Gmünd   Die städtischen Dienststellen, einschließlich der Bezirksämter, bleiben am Dienstag, 25. September wegen einer Personalversammlung ab 13 Uhr für den Publikumsverkehr geschlossen. Einzig die Stadtbibliothek ist an diesem Tag zu den üblichen Öffnungszeiten geöffnet. weiter
  • 201 Leser
Ausstellung Karin Kneffel entschlüsselt im Künstlergespräch zur Frieder Burda-Sammlung im „Prediger“ Werk und Person

Wie ein verrosteter Neuwagen

Der Blick auf die großformatige Leinwand mit rennendem Hund auf rotem Teppichornament oder auf die zum Pflücken nahen Trauben ist hinterher ein anderer als vorher. Karin Kneffel fürchtet Hunde, nähert sich erst jetzt Menschenportraits, liebt Struktur und Wiederholung. Und sie verrät mit einem Anflug von Koketterie: „Übrigens, ich male meine Bilder weiter

Zauberhafter Nachmittag in Bargau

Der St. Antonius-Verein Bargau unterstützt die kirchliche Kinder- und Jugendarbeit im Ort. Jetzt wurden die Kindergärten und die Grundschule zu einem Zaubernachmittag in die TV-Halle eingeladen. Fast 200 Kinder waren fasziniert von den Darbietungen des Zauberers Di Rossi und durften selbst einige Tricks ausprobieren weiter
  • 207 Leser

Zum Apfel-Herbst

Remstal   Von 28. Oktober bis 18. November steigt der Remstaler Apfel-Herbst. Apfelgerichte, unterhaltsame Touren und Veranstaltungen rund um das runde Obst laden ins Remstal ein. Vom Mostseminar, über den Besuch einer Schaubrennerei bis zur Herbstwanderung über Obstwiesen – eine Infobroschüre beschreibt alle Programmpunkte. Die Broschüre weiter
  • 117 Leser

Zum Bauernmarkt nach Mittelbronn

Gschwend-Mittelbronn   Die Dorfgemeinschaft Mittelbronn lädt am Samstag, 29. September, zum herbstlich bunten Bauernmarkt beim Dorfhaus in Mittelbronn ein. Von 9.30 bis 11.30 Uhr können Landwirte und Privatpersonen Eigenprodukte vermarkten. Angeboten werden auch Kaffee und Kuchen. weiter
  • 218 Leser

Regionalsport (17)

HANDBALL Württembergliga

TSB gewinnt auch das zweite Spiel

Die Handballer des TSB Gmünd haben auch das zweite Saisonspiel in der Württembergliga gewonnen. In Laupheim dominierten die Mannen um Trainer Pascal Morgant von Beginn an, führten sogleich mit 4:0 und lagen zur Pause mit 19:13 in Front. Auch nach dem Seitenwechsel ließen sich die starken Gmünder nicht die Butter vom Brot nehmen, am Ende stand ein hochverdienter weiter
  • 149 Leser
FUSSBALL Oberliga

FCN verliert Derby mit 1:2

Der FC Heidenheim hat das Derby im Gmünder Schwerzer beim FC Normannia Gmünd vor 900 Zuschauern mit 2:1 gewonnen. Die Normannen erwischten den besseren Start, hatten durch Molinari gleich zwei tolle Chancen, doch in Führung ging der FCH durch Dieter Jarosch in der 38. Minute. Der FCN antwortete noch vor der Pause, Beniamino Molinari traf zum 1:1. Nur weiter
  • 137 Leser
FUSSBALL Regionalliga

VfR Aalen nach 1:0-Sieg gegen FSV Frankfurt wieder Zweiter

Einen am Ende zwar verdienten aber dennoch glücklichen 1:0-Sieg feierte der VfR Aalen vor 2160 Zuchauern im heimischen Waldstadion gegen Aufsteiger FSV-Frankfurt. Nach einer stürmischen ersten halben Stunde, in der Branko Okic mit einem sehenswerten Schlenker ins rechte untere Toreck die Aalener Führung erzielte, verstanden es die Gäste aus einer zusehends weiter
  • 111 Leser

„Gesund und fit“ – Auftakt zum Gmünder Sport-Spaß

Auftakt zur neuen Auflage des Gmünder Sportspaßes. Im Rahmen des Gmünder Herbst zeigten diverse Gruppen einen Ausschnitt dessen, was in den nächsten Monaten geboten wird. „Gesund und fit durch Herbst und Winter“ lautet das Motto des neuerlichen Sport-Spaß-Programmes. Ganz im Zeichen dieses Mottos standen auch die Aufführungen, die vorgestellt weiter
  • 118 Leser
FUSSBALL Regionalliga – Beim VfR Aalen kann jeder Tore schießen

13 treffen 20 Mal

Kein Team in der Fußball-Regionalliga Süd hat mehr Tore geschossen als der VfR Aalen. Die 20 Tore teilen sich auf auf 13 Spieler. In der Torjägerliste der Liga taucht der erste Aalener an neunter Stelle auf. weiter
leichtathletik Ulmer Einstein-Marathon – Rund 6000 Teilnehmer gehen auf vier verschiedenen Strecken an den Start

DJK-Trio testet Tempohärte

In Ulm fand bei sonnigem Spätsommerwetter die 3. Auflage des Ulmer Einstein Marathons statt. Mit dabei waren auch Teilnehmer der DJK Gmünd, die nebenbei auch kräftig Werbung für ihren Sparkassen Alb Marathon Schwäbisch Gmünd am 27. Oktober machten. weiter
  • 108 Leser
judo Studentin der PH Gmünd ist Sportlerin des Monats

Ehrung für Muller

Die PH-Studentin Marie Muller wurde in ihrer Heimat Luxemburg für die „Sportliche Leistung des Monats“ ausgezeichnet. weiter
Leichtathletik Weltfinale

Gmünder im Vorprogramm

Großes Staraufgebot in Stuttgart. Die Elite der Leichtathletik versammelt sich heute und morgen zum Weltfinale im Gottlieb-Daimler-Stadion. Im Vorprogramm: Staffeln der „Ostalb Runners“ und LG Staufen. weiter
FUSSBALL Bezirksliga – U 23 des FC Normannia Gmünd startet mit vier Siegen aus vier Spielen und 16:2 Toren

Hoskins: Thema Aufstieg ist noch tabu

Vier Spiele, vier Siege und 16:2 Tore – besser hätte der Start für die Bezirksliga-Fußballer des 1. FC Normannia Gmünd nicht laufen können. Das neue Konzept – hauptsächlich auf Kicker unter 23 Jahren zurückzugreifen – scheint sich zu bewähren. weiter
Schach, Oberliga – Die erste Mannschaft der Schachgemeinschaft will vorne landen

Mal schauen, was so geht

In der vergangenen Spielrunde der Oberliga Württemberg war die Mannschaft der Schachgemeinschaft Gmünd 1872 der heißeste Anwärter auf die Meisterschaft. Doch nach einem miserablen Saisonstart reichte es am Ende nur zu Platz vier. weiter
fussball Oberliga

Neuer Trainer

Einige Trainer mussten in den letzten Wochen in der Fußball-Oberliga ihren Hut nehmen. Zuletzt wurde der Heidenheimer Coach Dieter Märkle von seinen Aufgaben entbunden. Zuvor musste schon Steffen Menze seine Trainertätigkeit beim Traditionsklub Waldhof Mannheim beenden. Die ambitionierten Badener präsentierten nun mit Alexander Conrad ein neues Gesicht. weiter
basketball Oberliga

So hoch wie nie

Zum ersten Mal in der Gmünder Sportgeschichte sind die Basketballer in der Oberliga vertreten. Am morgigen Sonntag um 17 Uhr empfangen die Korbjäger die Mannschaft der Turnerschaft Göppingen II zum ersten Heimspiel in der Oberliga. Die Begegnung der BG Gmünd gegen die Göppinger Regionalliga-Reserve wird in der Halle des Berufsschulzentrums angepfiffen. weiter
Schach, Verbandsliga – Drei Teams aus dem Bezirk dabei

Ziel: Liga erhalten

Mit großem Erfolg hat die zweite Mannschaft der Schachgemeinschaft Gmünd 1872 ihre erste Verbandsliga-Spielrunde hinter sich gebracht. Als Aufsteiger gelang in der zweithöchsten Liga des Schachverbands ein unerwarteter vierter Platz. weiter

Überregional (111)

CDU / Angela Merkel stellt sich in der neuen Stuttgarter Messe der Basis

'MV' vermisst das Konservative in seiner Partei

Angela Merkel, Bundeskanzlerin und CDU-Chefin, hat sich gestern Abend auf der Regionalkonferenz ihrer Partei zum Grundsatzprogramm in der neuen Landesmesse der Basis gestellt. In der munteren Diskussion gab es auch einen ordentlichen Rüffel von Gerhard Mayer-Vorfelder. weiter
  • 294 Leser
KINDSMORD

14 Jahre Haft für Mutter

Die Mutter eines verdursteten Säuglings ist vom Landgericht in Erfurt (Thüringen) wegen Mordes zu 14 Jahren Haft verurteilt worden. Die 21-Jährige aus Sömmerda hatte nach eigenem Geständnis im vergangenen Dezember ihren knapp zehn Monate alten Sohn und ihre zwei Jahre alte Tochter vier Tage lang alleine in der Wohnung gelassen. Der Junge starb an Austrocknung, weiter
  • 279 Leser
BÜROKRATIE

20 Millionen für EU-Studie

Ein europäisches Firmenkonsortium soll im Auftrag des EU-Industriekommissars Günter Verheugen im Bereich des Bürokratieabbaus tätig werden. Die Consulting-Unternehmen Cap Gemini, Deloitte und Ramboll Management sollen die Verwaltungslasten durchforsten, die Europas Wirtschaft durch Brüsseler Rechtsvorschriften entstehen. Das teilte ein Sprecher des weiter
  • 243 Leser
Statistik/ Bundestag macht Weg für neue Erfassung der Bevölkerung frei

2011 soll gezählt werden

Vermutlich 1,3 Millionen Menschen weniger als vermutet
Für Deutschland dürfte 2011 die nächste Volkszählung anstehen. Der Bundestag hat erste Schritte gebilligt. Statistiker drängen auf die Erhebung, weil die seit 1987 fortgeschriebenen Daten veraltet seien. So leben in Deutschland wohl weniger Menschen, als angenommen. In Deutschland soll es zum ersten Mal seit den 80er Jahren wieder eine große Volkszählung weiter
  • 286 Leser
SCHWARZBRENNEREI

27 Tote durch Pansch-Alkohol

Schwarzgebrannter und gepanschter Alkohol hat in der südpakistanischen Hafenstadt Karachi mindestens 27 Menschen das Leben gekostet. Die Polizei teilte gestern mit, mehr als 20 weitere Menschen seien mit schweren Vergiftungen in Krankenhäuser gebracht worden. Sie würden erblinden oder unter anderen Folgeerscheinungen leiden, sollten sie überhaupt überleben. weiter
  • 274 Leser
SPD

77,4 Prozent für Ute Vogt

Trotz wochenlangen Führungsstreits bleibt Ute Vogt für weitere zwei Jahre Vorsitzende der Südwest-SPD. Die 42-jährige Rechtsanwältin erhielt beim Parteitag in Fellbach (Rems-Murr-Kreis) 240 von 310 gültigen Stimmen und damit 77,4 Prozent Zustimmung. Es war das zweitschlechtestes Ergebnis bei ihrer fünften Wahl. Vogt nahm das Ergebnis an und dankte 'denjenigen, weiter
  • 279 Leser
AUTOMESSE / Ein Pedaleur und sein Fahrrad auf der IAA

Abgasfrei nach China

Alle reden auf der IAA über weniger Kohlendioxid. Markus Fix hat damit kein Problem. Er stellt sich und sein Fahrrad aus. Fix ist nach China geradelt, CO2-frei. weiter
  • 264 Leser
SIEMENS

Affäre in neuer Dimension

Im Korruptionsskandal bei Siemens haben interne Prüfer fragwürdige Zahlungen von 1,5 Mrd. Euro entdeckt. Damit erreicht die Affäre eine neue Dimension. weiter
  • 441 Leser
MEDIEN / Der Kobold Pumuckl feiert TV-Geburtstag - Bisher mehr als eine Milliarde Zuschauer

Auch nach 25 Jahren immer noch frech wie am ersten Tag

Als der kleine Kobold Pumuckl 1982 beim Meister Eder am Leimtopf kleben blieb, wurde er nicht nur für den Schreiner sichtbar: Seither haben ihn rund eine Milliarde TV-Zuschauer gesehen. Seit 25 Jahren tobt er durchs Fernsehen. Eine einmalige Erfolgsgeschichte. weiter
  • 348 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·UEFA-Cup, 1. Runde, Hinspiele Bayer Leverkusen - Uniao Leiria/Port. 3:1 (2:1) FC Bayern - Belenenses Lissabon 1:0 (1:0) 1. FC Nürnberg - Rapid Bukarest 0:0 Spartak Moskau BK Häcken/Schweden 5:0 (3:0) Larisa/Griechenland - Blackburn Rovers 2:0 (2:0) Groc. Grodzisk/Polen - R. Stern Belgrad 0:1 (0:1) AEK Athen - RB Salzburg 3:0 (1:0) Zenit St. weiter
  • 294 Leser
VERKEHR

Autofahrer zieht Pistole

Mit einer Pistole hat ein 49-Jähriger auf der Autobahn 3 bei Aschaffenburg auf seinen Kontrahenten gezielt. Nach Polizeiangaben von gestern wollte der 33 Jahre alte Fahrer eines Kleinbusses das Auto des Mannes überholen. Da der nicht gleich Platz machte, betätigte der 33-jährige Münchner die Lichthupe. Sein Vordermann fühlte sich genötigt und zielte weiter
  • 284 Leser
PROZESS / Bei Fußball-WM 2006 in Fanmeile gerast

Berliner Amokfahrer gesteht

Ein Amokfahrer (34), der im Juli 2006 während der Fußball-WM mit seinem Wagen in die Fan-Meile am Brandenburger Tor gerast war und mehr als 20 Menschen verletzt hatte, hat vor dem Landgericht Berlin gestanden: Er habe sich verfahren und nicht gewusst, wo er sich befinde. Er sei in Hochstimmung Auto gefahren und habe die feiernden Fußballfans nicht richtig weiter
  • 290 Leser
ENBW

Claassen erneut in Bedrängnis

Der scheidende ENBW-Chef Utz Claassen ist wegen Spekulationen um die Höhe seiner Pensionszahlungen erneut in Bedrängnis geraten. 'Die Zahl von 406 135 EUR im Jahr ist definitiv falsch', sagte ein Sprecher des Energieversorgers in Karlsruhe. WDR-Moderator Frank Plasberg hatte Claassen in seiner Sendung 'Hart aber fair' mit dieser Zahl konfrontiert und weiter
  • 380 Leser
ARCHITEKTUR / Richtfest für Neues Museum in Berlin

Das Treppenhaus als nackter Festsaal

Auferstanden aus Ruinen und der Zukunft zugewandt - das Unesco-Kulturerbe Berliner Museumsinsel nähert sich seiner Vollendung in einer größtenteils gelungenen Symbiose aus historischem Zeugnis und moderner Ästhetik. Gestern war Richtfest für das Neue Museum. weiter
  • 307 Leser

Das VW-Gesetz steht auf der Kippe

Das VW-Gesetz begrenzt das Stimmrecht jedes Aktionärs auf maximal 20 Prozent. Und es sichert dem Land Niedersachsen zwei Sitze im Aufsichtsrat zu, auch wenn das Land weniger Aktien hätte. Dies verstößt nach Auffassung des Generalanwalts beim Europäischen Gerichtshof (EuGH) gegen Europarecht, weil es das Land Niedersachsen bevorzuge und Großinvestoren weiter
  • 532 Leser
FUSSBALL-BUNDESLIGA / Champions-League-Geschädigte unter sich

Dem Verlierer droht Krise

VfB Stuttgart bangt in Bremen um Mario Gomez
Die Champions-Verlierer sind in der Pflicht. Mit Bremen und dem VfB Stuttgart treffen zwei Europapokal-Geschädigte in der Hansestadt direkt aufeinander. Dem Verlierer droht vor der englischen Bundesliga-Woche eine Krise. Der VfB bangt um Torjäger Mario Gomez. weiter
  • 324 Leser
WETTER

Der Herbst fängt sonnig an

Zum kalendarischen Herbstbeginn zeigt sich das Wetter in Deutschland morgen von seiner guten Seite: Eine ausgedehnte Hochdruckzone bringt am Wochenende Sonne und angenehme Temperaturen nach Süddeutschland. Nachdem sich morgendliche Nebelfelder aufgelöst haben, soll der Samstag sonnig und trocken bleiben mit nur wenigen Wolkenfeldern am Himmel. Die Temperaturen weiter
  • 339 Leser
FINDELKIND / Eltern bereuen Aussetzung

Der kleine Amir ist wieder daheim

Rumänische Behörden versprechen Hilfe
Die Eltern lieben sich wieder und wollten ihr Kind bei sich haben. Das Findelkind Amir lebt nun wieder in Rumänien - angeblich unter dem Schutz der Jugendbehörden. weiter
  • 274 Leser
RINGEN

Deutsche weiter schwach

Die Hoffnungen des Deutschen Ringer-Bundes (DRB) auf eine Medaille bei den Weltmeisterschaften in Baku schwinden zusehends. Wie an den Tagen zuvor sind die deutschen Hoffnungsträger auch am fünften Wettkampftag leer ausgegangen. Zum Abschluss der Freistil-Wettkämpfe der Männer kam der frühere Vize-Europameister Stefan Kehrer (Ketsch/96 kg) ebenso wenig weiter
  • 252 Leser
USA / Nach 40 Jahren drohen wieder handfeste Rassenkonflikte

Die 'Jena 6' lösen eine Lawine aus

Hunderttausende Schwarze wegen diskriminierender Urteile auf der Straße
Ein schwarzer Schüler, der sich mit Lehrererlaubnis unter einen Baum gesetzt hat, den seine weißen Mitschüler als ihr Reservat betrachteten, hat eine Kettenreaktion ausgelöst, die Amerika einen Rassenkonflikt wie zuletzt während der 60er Jahre bescheren könnte. In Amerika werden die Uhren zurückgedreht. Nach der Verurteilung sechs schwarzer Teenager weiter
  • 415 Leser

Die kommerziellen Sender verzichten auf das digitale Antennenfernsehen

Die kommerziellen Sender bleiben außen vor - RTL, Sat1 oder Pro Sieben beteiligen sich nicht am digitalen Antennenfernsehen. Deshalb sind sie auch in Haushalten mit Außen-, Dach- oder Zimmerantenne nicht zu empfangen. Die öffentlich-rechtlichen Anstalten verbessern jedoch ihr Angebot. In den umgestellten Regionen stehen zwölf Kanäle zur Wahl: Das Erste, weiter
  • 343 Leser

Die Qual der Wahl beim Wanderstock - Der Tüv gibt Tipps

Um Rücken und Knie zu entlasten, greifen viele Aktive zu Wanderstöcken. Nach Berechnungen des Tüv Süd müssen die Kniegelenke innerhalb von drei Stunden rund eine Tonne weniger Gewicht abfedern, wenn Wanderstöcke verwendet werden. Bei der Auswahl der Stöcke sollte man laut Tüv aber einige Hinweise beachten: · Das Gewicht: Carbon-Wanderstöcke können bis weiter
  • 357 Leser
BAHN / Nach Zerwürfnis keine Lösung ohne Streik in Sicht

Die Zeit wird knapp

Nach dem Zerwürfnis der Bahn-Gewerkschaften weiß niemand, wie es weiter geht. Jetzt bleibt nur noch eine Woche, um einen Ausweg ohne neue Streiks zu finden. weiter
  • 379 Leser
GEWICHTHEBEN

Dopingfälle bei WM

Bei der Weltmeisterschaft der Gewichtheber im thailändischen Chiang Mai sind zwei Athleten wegen der Abgabe falscher Urinproben für zwei Jahre gesperrt worden. Der Kasache Muchit Usenbajew (Klasse bis 69 kg) und Thant Zin Hnin (Myanmar) hatten versucht, ihre Dopingproben zu manipulieren. Hnin startete bei den Frauen in der Klasse bis 53 Kilogramm. weiter
  • 354 Leser
BOMBEN

Drohanruf aus Prüfungsangst

Nach zwei Bombendrohungen gegen eine Heidelberger Klinik hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen eine Studentin erhoben. Die 31-Jährige habe gestanden, dass sie sich mit den Drohanrufen am 11. September vor einer Zahnmedizin-Prüfung drücken wollte. Die Frau soll sich nach dem Willen der Anklagebehörde wegen Nötigung in einem besonders schweren Fall weiter
  • 265 Leser
BÜCHERGELD / SPD und Grüne für sofortige Abschaffung

Druck auf Beckstein

Stoiber-Nachfolger Beckstein will das Büchergeld an Schulen erst im nächsten Schuljahr abschaffen. Zu spät, tadelt die Opposition und macht mobil. weiter
  • 295 Leser
STEUER

Ehrenamt begünstigen

Berlin Spenden und gemeinnützige Arbeit werden steuerlich stärker begünstigt. Der Bundesrat hat das vom Bundestag verabschiedete Gesetz, das rückwirkend zum 1. Januar in Kraft tritt, gebilligt. Der Steuerfreibetrag für ehrenamtliche Helfer wird von 1848 auf 2100 Euro erhöht. Es gibt einen Freibetrag für Tätige im gemeinnützigen, mildtätigen und kirchlichen weiter
  • 337 Leser
MEDIZIN / Extremes Frühchen hat es geschafft

Eine Handvoll Mensch

Die kleine Kimberly erblickte mit 300 Gramm das Licht der Welt - Jetzt darf sie heim
Da staunen selbst die Mediziner: Vor einem halben Jahr kam in Göttingen ein Baby mit einem Geburtsgewicht von knapp 300 Gramm zur Welt. Das Kind hat überlebt. weiter
  • 268 Leser
OPER / 'Der Freischütz' zum Saisonauftakt am Theater Ulm

Eingezäunte Romantik

Stephan Suschke erzählt von angstvoller Welt
Der 'Freischütz' am deutschen Stadttheater? Meistens ist das entweder eine Publikumsjagd mit Heimatfolkore oder eine verzwungene Brandrodung des Romantischen. Stephan Suschke aber ist am Theater Ulm unter viel Beifall ein ordentlich erzählter Opernabend gelungen. weiter
  • 308 Leser
FUSSBALL-BUNDESLIGA / In Bochum nicht über ein 0:0 hinausgekommen

Eintracht verpasst Sprung an Tabellenspitze

Eintracht Frankfurt hat den Sprung an die Tabellen-Spitze der Fußball-Bundesliga und damit den ersten Gipfelsturm seit acht Jahren verpasst. Die Hessen kamen beim VfL Bochum nicht über ein 0:0 heraus, zogen aber nach Punkten mit Spitzenreiter Bayern München gleich (beide 11) und mindestens für eine Nacht an Arminia Bielefeld auf Platz zwei vorbei. Die weiter
  • 257 Leser
ZUGUNGLÜCK

Elefantenbaby verwaist

Ein vier Monate altes Elefantenbaby hat bei einem Zugunglück in Indien seine Mutter verloren. Der kleine Elefant wurde dabei ebenfalls leicht verletzt. Er wurde danach in einen Zoo in der Stadt Bhubaneswar gebracht. Tiermediziner schätzten die Aussichten, dass er ohne seine Mutter überlebt, aber nur auf 50 Prozent. Baby-Elefanten, die jünger als ein weiter
  • 272 Leser
INFINEON / Beteiligung an der defizitären Speichertochter Qimonda schnell abbauen

Erhebliche Buchverluste in Kauf genommen

Der Chipkonzern Infineon nimmt für eine rasche Reduzierung der Beteiligung an der defizitären Speichertochter Qimonda erhebliche Buchverluste in Kauf. In einem ersten Schritt reduzierte Infineon die Beteiligung jetzt von 85,9 auf 78,6 Prozent. Dabei wurden 25 Mio. Anteilsscheine zu einem Preis von 10,92 Dollar platziert - in den Büchern standen sie weiter
  • 426 Leser
MIKROKREDITE / Gutes Mittel der Entwicklungshilfe

Fast alle zahlen zurück

Kleine Beträge, große Wirkung: Oft reicht ein Kredit von 25 Dollar als Anschubhilfe, damit sich Menschen in Entwicklungsländern eine Existenz aufbauen können. weiter
  • 441 Leser
BRANDANSCHLAG

Festnahme in Frankreich

Fast sieben Monate nach einem Brandanschlag auf ein türkisches Vereinsheim in Esslingen hat die Polizei einen vierten Verdächtigen festgenommen. Er ging der französischen Polizei in der Nähe von Paris ins Netz. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart habe die Auslieferung des 25-jährigen Kurden beantragt, teilte die Esslinger Polizei gestern mit. Im Juli hatte weiter
  • 291 Leser
SUSANNE EISENMANN

Fremde Federn: Erik Zabel steht nicht für einen Neuanfang

Die Landeshauptstadt Stuttgart ist dieses Jahr Ausrichterin von vier Weltmeisterschaften, was wesentlich dazu beigetragen hat, dass ihr der Titel Europäische Sporthauptstadt 2007 verliehen wurde. Natürlich verfolgt man mit der Bewerbung um solche Veranstaltungen die Zielsetzung, einen nachhaltigen Imagegewinn zu erwirken. Angesichts der äußerst schwierigen weiter
  • 303 Leser
AKTIENMÄRKTE

Freundlich ins Wochenende

Die deutschen Aktienmärkte tendierten gestern freundlich. Dabei half der Verfallstag auf Indizes und Aktien dem Dax, der auf die Marke von 7800 Punkten zusteuert. Gefragt waren vor allem Autowerte. Die Analysten der Investmentbank Goldman Sachs hatten die gesamte Branche auf 'attraktiv' hochgestuft. BMW, Daimler-Chrysler, Porsche und VW legten zu. Den weiter
  • 468 Leser
WEST LB / Die Länderchefs Oettinger und Stoiber stimmen ihr Vorgehen ab

Fusion der Landesbanken erörtert

Im Fusionspoker der Landesbanken haben die Ministerpräsidenten von Bayern und Baden-Württemberg, Edmund Stoiber (CSU) und Günther Oettinger (CDU), die aktuelle Situation diskutiert. Die beiden hätten sich mit ihren Finanzministern am Rande der Bundesratssitzung in Berlin zu einem ausführlichen Gespräch getroffen, um 'angesichts der aktuellen Veränderungen weiter
  • 382 Leser
VERKEHR / Dampfloks aus ganz Deutschland zwischen Heilbronn und Mannheim im Einsatz

Fünf Tage lang Eisenbahnromantik nach Fahrplan

Eisenbahnfans freuen sich auf einen 'ferroerotischen Leckerbissen'. Zwischen Heilbronn und Mannheim verkehren demnächst wieder Dampfzüge nach Fahrplan. weiter
  • 371 Leser
PATENSCHAFT / Villingen-Schwenningen und die fast verlorene Schiffsglocke

Gastgeschenk verhökert

In Villingen-Schwenningen sorgt eine Schiffsglocke des früheren Patenschiffs 'Tender Neckar' für Aufregung. Das Gastgeschenk wurde beinahe bei Ebay versteigert. weiter
  • 340 Leser

Gigantisches Naturschauspiel. Wer ...

...im September und Oktober nach Grönland reist, hat gute Chancen, Zeuge gigantischer Naturschauspiele zu werden. Nord- oder Polarlichter sind farbenprächtige Leuchterscheinungen, die beim Auftreffen geladener Teilchen auf die Erdatmospäre entstehen - allerdings nur in Polnähe. Auch auf der Südhalbkugel entstehen Polarlichter. Diese werden entsprechend weiter
  • 365 Leser

Goldglanz. In der ...

...Sonderausstellung 'Goldglanz und Silberstrahl - Nürnberger Goldschmiedekunst aus Meisterhand' werden im Germanischen Nationalmuseum in Nürnberg fast 300 Kunstwerke einheimischer Goldschmiede vom 16. bis zum 19. Jahrhundert gezeigt. Unser Bild zeigt ein Gießgefäß in Form eines goldenen Elefanten. weiter
  • 407 Leser
ENERGIE / Dieselpreis klettert auf Rekordwert von 1,21 Euro

Heizöl teuer wie nie

Starker Euro ermäßigt Ausgaben der Verbraucher
Der hohe Ölpreis treibt die Kosten für Heizöl und Diesel. Diesel kletterte auf den Rekordwert von 1,21 Euro. Auch Heizöl ist teuer wie nie. Die Mehrzahl der Experten sehen keine Aussicht auf Besserung. Die Ölnachfrage steige weiter, der Preisdruck halte an. weiter
  • 540 Leser
CARITAS

Helfer sammeln Spenden

Mehrere tausend ehrenamtliche Helfer werden sich in diesem Jahr im Südwesten an der Haus- und Straßensammlung der Hilfsorganisation Caritas beteiligen. Die Aktion, die heute beginnt, stehe unter dem Motto 'Investieren in die Menschlichkeit', teilte der Caritasverband in Freiburg mit. 'Die Haus- und Straßensammlung ist für die Finanzierung unserer Hilfsprojekte weiter
  • 316 Leser
BUNDESWEHR / Suchaktion nach verschwundenem Soldat

Im Gebüsch versteckt

Ein verschwundener Bundeswehrsoldat hat einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Der 23-Jährige hatte in der Nacht zum Freitag unerlaubt seinen Wachposten in der Bad Reichenhaller Kaserne verlassen und seine Dienstwaffen mitgenommen. Da deshalb eine Gefahr für andere Leute nicht ausgeschlossen werden konnte, leitete die Polizei eine Suchaktion ein, weiter
  • 258 Leser

In den schlagzeilen: Die Provokateurin

Nur noch eine Woche bis zum CSU-Parteitag, und Gabriele Pauli hat sich mit einem Kracher zurückgemeldet, der ihr Schlagzeilen bis zum Wahltermin sichert. Ehe auf Zeit - mit diesem Vorschlag hat Pauli ihr Bild der provokanten Rebellin bestätigt. Ideen hat sie ja, dachte man vielleicht bis vorgestern noch und stellte sich zugleich die Frage nach ihrem weiter
  • 348 Leser
Bohlen-Überfall

Informant bleibt anonym

Im Prozess um den bewaffneten Raubüberfall auf Musikproduzent Dieter Bohlen (53) blieb der Informant, der die Polizei auf die Spur der beiden mutmaßlichen Täter gebracht hatte, auch am dritten Verhandlungstag anonym. Einem Oberstaatsanwalt, der den Namen nennen sollte, war die Aussagegenehmigung von seinem Dienstherrn verweigert worden. Er erschien weiter
  • 343 Leser
Carl Zeiss Jena

Ivanauskas neuer Trainer

Der frühere Hamburger Bundesligaprofi Valdas Ivanauskas ist neuer Trainer des Fußball-Zweitligisten Carl Zeiss Jena. Der 41-jährige Litauer wird das Tabellenschlusslicht bereits am Sonntag (14 Uhr) im Auswärtsspiel bei Neuling SV Wehen Wiesbaden betreuen. Gestern leitete der Nachfolger des am Montag entlassenen Frank Neubarth erstmals das Training. weiter
  • 347 Leser
PROZESS / Streit um Fortdauer der Haft für Spediteur Betz

Karlsruhe angerufen

Der Konflikt um die Fortdauer der Untersuchungshaft für Firmenchef Thomas Betz spitzt sich zu. Die Verteidigung ruft das Bundesverfassungsgericht an. weiter
  • 444 Leser
PROZESS / Kläger im Eilverfahren aus formalen Gründen abgewiesen

Kein Rauchverbot in der Festhalle

Sie könnten ja auch mal an die frische Luft gehen - mit dieser Begründung hat ein Gericht Kläger abgewiesen, die ein Rauchverbot in einer Festhalle erwirken wollten. weiter
  • 244 Leser
KIRCHE / Bischof nimmt Stellung zu Sexskandal

Kein Wort der Entschuldigung

'Täter trägt Verantwortung für die Tat'
Nach dem Missbrauchsskandal in Riekofen hat der Regensburger Bischof Müller erneut den Einsatz des einschlägig vorbestraften Pfarrers verteidigt. weiter
  • 296 Leser
Frauen-Fussball

Keine Angst vor Nordkorea

Die deutsche Fußball-Nationalelf der Frauen nimmt heute die nächste Etappe auf dem Weg zur WM-Titelverteidigung in Angriff. Im Viertelfinale wartet Nordkorea. weiter
  • 322 Leser

Keine neue Erfindung

Mikrokredite sind Kleinstkredite an Gewerbetreibende, meist in Entwicklungsländern. Sie werden in der Regel von spezialisierten Finanzdienstleistern und nichtstaatlichen Organisationen zur Förderung der Entwicklung vergeben. Die Kreditsummen reichen von 25 bis maximal 2000 Dollar. Die Zinssätze liegen oft zwischen 20 und 25 Prozent. Das wird mit den weiter
  • 491 Leser
WAFFEN

Kiez bald sicherer

Die Länder können künftig Waffenverbote für 'bestimmte Örtlichkeiten in Großstädten' verhängen. Das billigte der Bundesrat. Grund ist die Häufung von Gewalttaten mit Messern in Rotlichtvierteln. Besonders dort, wo es bereits wiederholt zu Taten gekommen ist, kann das Mitführen von Waffen allgemein oder im Einzelfall verboten oder beschränkt werden. weiter
  • 338 Leser
TENNIS / 1:1-Zwischenstand im Daviscup-Halbfinale: Schlimme Pleite für Haas gegen Andrejew

Kohlschreibers Reifeprüfung

Fünf-Satz-Sieg gegen Dawidenko nach 4:22 Stunden - Enormem Druck standgehalten
Mit Kampfgeist und kühlem Kopf hat Philipp Kohlschreiber die schlimmste Daviscup-Pleite von Thomas Haas wett gemacht und in Moskau den Finaltraum erhalten. weiter
  • 305 Leser
SPD

KOMMENTAR: Dämpfer für Vogt

Die langjährige SPD-Landeschefin bleibt erwartungsgemäß im Amt. Wenn auch mit einem deutlichen Dämpfer versehen. Ute Vogt, die schon ziemlich angezählt auf den Fellbacher SPD-Parteitag kam, hat sich gestern mit einer inhaltlich klar konturierten, selbstkritischen, aber auch herausfordernden Rede bis auf weiteres als erste Frau im Ring präsentiert. Freilich weiter
  • 283 Leser
USA

KOMMENTAR: Rassistische Rechtsprechung

Es ist traurig, aber wahr, dass es im Amerika des 21. Jahrhunderts noch Vorgänge gibt wie in Jena, Louisiana. Denn dort, aber nicht nur dort, gelten in der Justiz doppelte Maßstäbe. Von blankem Rassismus motivierte Attacken auf Schwarze werden verharmlost. Ein Racheakt durch die provozierten schwarzen Teenager wird dann aber als Mordversuch behandelt. weiter
  • 362 Leser
PORSCHE

KOMMENTAR: Ungleichgewicht

Dass Betriebsräte streitlustig und kampferprobt sind, weiß man - das liegt in der Natur der Aufgabe. Dass sie allerdings aufeinander losgehen, ist eher die Ausnahme. Bei Porsche und Volkswagen vollzieht sich dieses Spektakel, seit die Norddeutschen - spät genug - erkannt haben, dass sie an Einfluss verlieren, sobald die Stuttgarter Europas größten Autohersteller weiter
  • 415 Leser
KRIMINALITÄT

Korruption im Wohnungsamt

Ein früherer Sachbearbeiter des Münchner Wohnungsamtes ist vom Landgericht München I wegen Bestechlichkeit in 38 und Vorteilsannahme in fünf Fällen zu einer Bewährungsstrafe von zwei Jahren verurteilt worden. Der 49-Jährige hat Wohnungssuchende gegen Bargeld begünstigt. Vermittelt wurden die Schmiergeldzahler von einer Mitangeklagten, die 15 Monate weiter
  • 413 Leser
documenta-finale

Kritisierter Besuchermagnet

Die Documenta 12 in Kassel geht an diesem Sonntag zu Ende und wird einen deutlichen Besucherrekord einfahren. Nach jetzigen Schätzungen werden bis morgen Abend 750 000 zahlende Besucher das 'Museum der hundert Tage' besichtigt haben. Das wären 100 000 Gäste mehr als bei der letzten Documenta vor fünf Jahren. Dem Erfolg als Publikumsmagnet steht eine weiter
  • 273 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Prügel zum Hochzeitstag Nach der Feier zum ersten Hochzeitstag hat eine 31 Jahre alte Frau ihren Ehemann und Polizeibeamte angegriffen. Durch die Attacke in der Nacht zum Freitag in Gundelfingen (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) wurden der 47-jährige Mann und zwei Polizisten verletzt. Der Ehemann hatte Hilfe herbeitelefoniert, weil er in der Wohnung weiter
  • 273 Leser

KURZ UND BÜNDIG

7,50 Euro vertretbar Der Arbeitgeberverband Neue Brief- und Zustelldienste hält einen Mindeststundenlohn von höchstens 7,50 EUR für die Branche akzeptabel. Alles, was darüber liege, stärke den bisherigen Monopolisten Deutsche Post und gefährde Arbeitsplätze bei dessen Konkurrenten, sagte der Präsident des neu gegründeten Verbandes, Florian Gerster. weiter
  • 487 Leser
THEATERAKADEMIE

Künftiger Chef kommt vom ZDF

Der Leiter des ZDF-Theaterkanals, Wolfgang Bergmann, wird Chef der neuen Theaterakademie Baden-Württemberg in Ludwigsburg. Der Verwaltungsrat des ZDF habe zugestimmt, teilte Baden-Württembergs Ministerpräsident Günther Oettinger gestern mit. Der 44-Jährige werde ab 1. November in Doppelfunktion die Leitung von Sender und Akademie wahrnehmen. Bergmann weiter
  • 359 Leser
KUNST

LEITARTIKEL: Der neugierige Blick

'Zum Autofahren braucht man einen Führerschein, auf die Kunst werden die Leute so losgelassen', hat sich Roger M. Buergel, der Leiter der Documenta, ereifert. Wer kann, wer darf sagen, was Kunst ist? Buergel wünschte sich einen Besucher, der sich zunächst den Sachverstand erarbeitet, um das Kunstvolle schätzen zu können. Nicht vorgekaute Erklärungshappen weiter
  • 321 Leser
VALVERDE

Letztes Wort für CAS

Im Streit um einen Start von Alejandro Valverde bei der Rad-WM in Stuttgart soll der Internationale Sportgerichtshof CAS am Mittwoch das letzte Wort haben. Der Rad-Weltverband UCI stimmte einem Antrag des spanischen Radsportverbands zu. Zuvor hatte die UCI gegen Valverde, der in die Fuentes-Affäre verwickelt sein soll, ein Startverbot ausgesprochen. weiter
  • 308 Leser

Leute im Blick

Kim Basinger Die Hollywood-Schauspielerin Kim Basinger sieht beim Umgang mit dem Altern einen großen Unterschied zwischen Europa und den USA. 'Ich habe immer bewundert, wie würdevoll ihr altert', sagte die 53-jährige Amerikanerin im Magazin 'In-Style'. Sie lehne Schönheitsoperationen aber nicht grundsätzlich ab: 'Wenn man sich besser fühlt, warum nicht? weiter
  • 285 Leser
GESANG

Lied-Wettbewerb in dritter Runde

Beim dritten Internationalen Wettbewerb für Liedkunst der Hugo-Wolf-Akademie in Stuttgart, der den Komponisten Robert Schumann, Hugo Wolf und Hermann Reutter gewidmet ist, war schon in der ersten Runde hörbar, dass viele der 38 angetretenen Liedduos überdurchschnittlich talentiert sind. 18 schafften es in die zweite Runde, und rasch wurde den aufmerksam weiter
  • 288 Leser
SCHIFFFAHRT / Streit um den Hafen der bayerischen Bodenseestadt geht weiter

Lindau und Konstanz können sich nicht einigen

Im Lindauer Hafenstreit bleiben Konstanz und Lindau unversöhnlich. Lindau will alleiniger Eigentümer der Ufergrundstücke und der Wasserfläche des bayerischen Hafens sein, Konstanz beansprucht nach Angaben des Lindauer Stadtjustiziars Achim Frey zumindest die Hafen-Wasserfläche als Eigentümer. Kommenden Dienstag hat der Lindauer Stadtrat eine Sondersitzung weiter
  • 258 Leser
zweite liga

Löwen und Fürth bleiben spitze

Tabellenführer 1860 München und die SpVgg Greuther Fürth haben zum Auftakt des 6. Spieltages der 2. Fußball-Bundesliga ihre Spitzenpositionen mit Siegen gefestigt. Die Löwen feierten einen knappen 2:1 (2:1)-Sieg gegen den stark in die Saison gestarteten Aufsteiger FC St. Pauli. Fürth kam zu einem ungefährdeten 2:0 (1:0)-Erfolg gegen Absteiger Alemannia weiter
  • 228 Leser
HANDBALL

Machbares Los für Frisch Auf

Nach dem hart umkämpften DHB-Pokal-Zweitrundensieg gegen den Liga-Rivalen HBW Balingen/Weilstetten, in dem die Bundesliga-Handballer von Frisch Auf Göppingen knapp mit 28:27 triumphierten, steht den Filstälern in der nächsten Runde ein leichterer Gegner bevor: Am 31. Oktober muss Göppingen bei Zweitligist THSV Eisenach antreten. Das ergab die Auslosung weiter
  • 262 Leser
STATISTIK / Die Todesursachen der Deutschen

Meist versagt das Herz

Selbsttötungsrate liegt bei 1,2 Prozent
Fast die Hälfte der Todesfälle in Deutschland sind auf Herz-Kreislauferkrankungen zurückzuführen. Mehr als ein Viertel der Gestorbenen erlagen einem Krebsleiden. weiter
  • 263 Leser
SICHERHEIT / Innenminister Schäuble schwächt Warnung vor Nuklear-Terrorismus ab

Merkel ruft Koalition zur Ordnung

Bosbach: Angriffe der SPD 'unterirdisch' - Jung: Vorstoß war ein 'Weckruf'
Bundeskanzlerin Angela Merkel fordert von der Koalition Mäßigung. Verteidigungsminister Jung bezeichnet seinen Vorstoß, Flugzeuge abzuschießen, als 'Weckruf'. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat angesichts des andauernden Koalitionstreits um die innere Sicherheit Mäßigung und gemeinsame Lösungen gefordert. Sie hatte mit SPD-Chef Kurt Beck und Vizekanzler weiter
  • 289 Leser

Na sowas . . .

Ein Autofahrer hatte keine Hand zum Lenken frei. Laut Polizei war das der Grund, dass er auf der A 3 bei Frankfurt auf einen Lkw aufgefahren war. Der Einbeinige konnte die Kupplung nur mit einem Stock bedienen - beim Schalten hatte er keine Hand am Steuer. Der Rumäne (28) sagte, in seiner Heimat sei das kein Problem. Vergebens. Die Polizei kassierte weiter
  • 267 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Heroinabgabe gesetzlich regeln Der Bundesrat will die Gesetzesinitiative unionsgeführter Länder zur kontrollierten Heroinabgabe an Schwerstabhängige in den Bundestag einbringen. Behandlungsstandards sollen gesichert und die Kostenübernahme durch die Krankenkassen geregelt werden. SPD und Opposition befürworten das Gesetz, Teile der Union nicht. Mönche weiter
  • 260 Leser
FERNSEHEN / SWR setzt Digital-Umstellung fort

Ohne Box bleibt die Glotze dunkel

Ende November im Süden des Landes zwölf statt drei Programme über Antenne
Wer Fernsehen über die normale Antenne empfängt, hat auch im Süden des Landes ab Ende November eine größere Programm-Auswahl. Die Zuschauer benötigen aber die 'Set-Top-Box', welche die digitalen Programmsignale entschlüsselt. Sie kostet zwischen 50 und 100 Euro. weiter
  • 327 Leser
BASKETBALL / Deutsche Frauen starten am Montag in die Europameisterschaft

Peking ist vorerst nur ein ferner Gedanke

Das große Ziel heißt Olympia, doch an eine Reise nach Peking verschwenden die deutschen Basketballerinnen vor dem Beginn der EM in Italien noch keinen Gedanken. Wenn die DBB-Auswahl am Montag (18 Uhr) gegen Rumänien ins Turnier startet, zählt nur ein Sieg. 'Zunächst einmal müssen wir die Gruppenphase überstehen, dann sehen wir weiter', sagt Nationaltrainer weiter
  • 283 Leser
fall landis

Pereiro neuer Tour-Sieger

14 Monate nach seinem Triumph auf den Champs Elysees ist dem Amerikaner Floyd Landis als erstem Radprofi in der Geschichte der Tour de France der Sieg nachträglich aberkannt worden. Als Gewinner der Frankreich-Rundfahrt 2006 wird ab sofort der Spanier Oscar Pereiro geführt. 'Die Entscheidung ist gemäß unseren Regeln gefallen', erklärte der Präsident weiter
  • 293 Leser
KAMBODSCHA

Pol Pots Chefideologe angeklagt

Nuon Chea, der ehemalige Chefideologe des kambodschanischen Diktators Pol Pot ist verhaftet worden. Er muss sich vor einem UN-Tribunal verantworten. weiter
  • 270 Leser
Formel 1

Protokoll im Internet

Das Anhörungsprotokoll des Automobil-Weltverbandes FIA in der Formel 1-Spionageaffäre zwischen Ferrari und McLaren-Mercedes ist versehentlich ins Internet geraten. Nachdem die FIA den Fehler entdeckt hatte, wurde die Datei mit geheimen technischen Daten sofort gelöscht. Zuvor war sie jedoch bereits von mehreren Internetseiten übernommen worden. weiter
  • 300 Leser
ÖKOLANDWIRTSCHAFT / Importe schnellen um 17 Prozent nach oben

Qualitätskontrolle wird Problem

Kräftiger Preisanstieg bei konventionellen Agrarprodukten erschwert Umstellung
Der Bio-Markt boomt ungebrochen. Weil die Nachfrage weiter mit zweistelligen Zuwachsraten nach oben schießt, kann die heimische Produktion den Bedarf immer weniger abdecken. Doch mit der Entfernung der Lieferländer wachsen die Kontrollprobleme. weiter
  • 546 Leser

RANDNOTIZ: Armer Albert!

Lieber Albert Einstein, die Welt meint es nicht gut mit Dir. Als ob Du nicht schon genug mitmachen musstest. Zum Beispiel, als Du Dich als Pazifist von Deinen Forscher-Kumpels hast breitschlagen lassen, zu unterschreiben, dass die Sache mit der Atombombe ne dufte Idee sei. Schlimm genug auch all die Scherzkekse, die Deine Relativitätstheorie nie verstehen weiter
  • 298 Leser

RANDNOTIZ: Neues über Dicke

Das hat uns jetzt aber total verblüfft: Dicke Kinder werden von ihren Altersgenossen für dumm, faul und unsympathisch gehalten, haben Tübinger Wissenschaftler in einer Studie festgestellt. Vom Hocker gehauen hat uns dabei allerdings nicht das Ergebnis, sondern dass überhaupt eine Studie über dieses Thema angestellt worden ist. Denn dass die kleinen weiter
  • 308 Leser

Regelmäßige Kontrollen

Für die Produktion von Bio-Lebensmitteln gibt es klare Vorgaben. Unabhängige Prüfer kontrollieren regelmäßig, ob sie eingehalten werden. Agrarprodukte, die nur das sechseckige grüne Bio-Siegel tragen, dürfen in der Regel nicht mit chemischen Pflanzenschutz- oder Schädlingsbekämpfungsmitteln behandelt worden sein. Tiere sind artgerecht zu halten, sie weiter
  • 429 Leser
WANDERER / Worauf bei Bergtouren zu achten ist

Schon Stolpern kann tödlich sein

Der Spätsommer ist die Jahreszeit für Wanderfreunde. In den Bergen kann das Wandern gefährlich sein. Vor allem Ungeübte sollten einige Regeln beachten. weiter
  • 302 Leser
PROZESS / Mitgefangene misshandelt

Schreckensregime im Jugendgefängnis

Weil er Mitgefangene misshandelte, ist ein 21-Jähriger zu elf Monaten Haft verurteilt worden. Hinzu kommen weitere sieben Jahre aus einem früheren Urteil. weiter
  • 288 Leser
USA / Rassenproteste wie zuletzt in den sechziger Jahren

Schwarze demonstrieren gegen richterliche Willkür

In einer Kleinstadt im US-Staat Louisiana haben zehntausende Menschen friedlich gegen Rassismus in der Justiz protestiert. Anlass war das Vorgehen der Behörden dort gegen eine Gruppe schwarzer Jugendlicher. Diese sollten ursprünglich wegen Mordversuchs angeklagt werden, weil sie einen weißen Mitschüler verprügelt hatten. Die Demonstranten bezeichneten weiter
  • 338 Leser
BEHINDERTE / Das Ziel ist ein barrierefreier Schwarzwald

Segelfreuden auf dem Schluchsee

Zug um Zug soll der Schwarzwald mit seinen Attraktionen für Menschen im Rollstuhl zugänglich gemacht werden. Der Naturpark Südschwarzwald leistet dabei seit Jahren Pionierarbeit. Damit noch mehr Behinderte im Schwarzwald Urlaub machen, ist noch viel zu tun. weiter
  • 355 Leser
GESUNDHEIT

Solarien-Verbot für Jugendliche

Im Kampf gegen den Hautkrebs will das Bundesumweltministerium künftig Kindern und Jugendlichen den Besuch von Solarien gesetzlich verbieten. Eine entsprechende Regelung soll im neuen Umweltgesetzbuch verankert werden, teilte das Ministerium in Berlin mit. Eine Entscheidung über die gesetzliche Neuregelung wird für 2008 erwartet. Hautkrebs ist nach Angaben weiter
  • 309 Leser
AIRBUS

Sorgen wegen Euro-Kurses

Der Höhenflug des Euro bringt den Sparplan des europäischen Flugzeugbauers Airbus in Gefahr: Wenn die europäische Gemeinschaftswährung einen Wert von 1,45 Dollar erreichen würde, müsste Airbus eine weitere Milliarde Euro einsparen, sagte der Vize-Chef der EADS-Tochter, Fabrice Brégier. Dann könnte Airbus 'nicht mehr in neue Programme investieren'. Mit weiter
  • 488 Leser
ENERGIE

Sparzwang für Netzbetreiber

Die Betreiber der Strom- und Gasnetze müssen ihre Kosten schrittweise senken. Der Sparzwang soll die Durchleitungsentgelte nach untern drücken. weiter
  • 480 Leser
FC Chelsea

Spieler sauer auf den Klub

Nach dem Abgang von Trainer José Mourinho, der angeblich bis zu 30 Millionen Euro Abfindung bekommt, stehen beim FC Chelsea die Zeichen auf Sturm. Vor dem Top-Duell mit Manchester United am Sonntag stellen einige Profis aus dem Starensemble ihre Zukunft beim englischen Fußball-Pokalsieger in Frage. 'Ein sehr trauriger Tag für mich und das Team. Ich weiter
  • 259 Leser
KOCHEN / Die Rückkehr der Hausmannskost

Spätzle und Knödel verdrängen Pizza und Pasta

Spätzle, Semmelknödel und Bratwürste feiern ein Comeback in deutschen Küchen. Heimische Gerichte seien beim Kochen am eigenen Herd zunehmend beliebter, während Pizza und Pasta sich auf dem Rückzug befänden, ergab eine repräsentative Studie des Marktforschungsinstituts GfK. Auffällig sei auch der Trend hin zu gesunder Kost: Fast drei Viertel der Befragten weiter
  • 444 Leser

Stillgehalten. Von Schnauze ...

...bis Tatze vermessen zu werden, passt Salvo offenbar gar nicht. Muss aber sein: Denn im Serengeti-Park Hodenhagen (Niedersachsen), wo der kleine Bengaltiger zur Welt gekommen ist, steht bei den Raubkatzen nach vier Wochen die erste veterinärmedizinische Untersuchung an. weiter
  • 327 Leser
OLYMPIA

Streit ums Feuer

Das Olympische Feuer wird auf dem Weg nach Peking 2008 nicht wie geplant in Taiwan Station machen. Beide Seiten konnten sich nach langen Verhandlungen nicht auf den Ablauf rund um den Fackellauf einigen. Hintergrund sind die politischen Differenzen zwischen China und Taiwan, welches vom Olympiaausrichter nur als abtrünnige Provinz betrachtet wird. weiter
  • 698 Leser

Telegramme

handball: Der finanziell angeschlagene Bundesligist SC Magdeburg hat mit Hilfe von regionalen Energieunternehmen eine drohende Überschuldung abgewendet und die Fortsetzung des Spielbetriebs gesichert. Die Finanzspritze beträgt 600 000 Euro. Wasserball: Bundesligist SSV Esslingen hat den ungarischen Torhüter Robert Kovacs verpflichtet. Der 26-Jährige weiter
  • 287 Leser
BRANDSTIFTUNG

Teure Rache an Ex-Liebhaber

Die Rache an ihrem Ex-Liebhaber kommt eine verlassene Geliebte sehr teuer. Die 48 Jahre alte Frau ist vom Amtsgericht Heilbronn zu einer Haftstrafe von einem Jahr und zehn Monaten auf Bewährung verurteilt worden, weil sie im April den Betrieb ihres früheren Partners in Neudenau (Kreis Heilbronn) in Brand gesteckt hat. Dabei war ein Schaden von 150 000 weiter
  • 288 Leser
RAD / Stefan Schumacher freut sich auf die Rad-WM, die am Dienstag in Stuttgart beginnt

Tierische Vorfreude auf die Stuttgarter Hölle

Für Stefan Schumacher ist der 30. September der wichtigste Tag des Jahres. Dann steht in Stuttgart das Straßenrennen der Rad-WM an. Vor der eigenen Haustüre will der Nürtinger den Titel holen. Die Freude auf diese 267,5 Kilometer lässt er sich von niemandem vermiesen. weiter
  • 325 Leser

Tierärztin Sandra Baum - von Brigitte Brunner (052. Folge)

52. Folge Auch das geblümte Sommerkleid mit dem roten Trachtenmieder darüber und die rosafarbenen Sandalen zeugten von einem eigenwilligen Geschmack. 'Bitte schön, Kaffee und einmal Erdbeertorte.' 'Herzlichen Dank.' Dorothea zögerte, aber dann ignorierte sie Herberts Blicke und sagte: 'Letzten Sonntag waren Sie nicht da, und an dem davor auch nicht.' weiter
  • 354 Leser

Traubenwächter. Im Wachturm ...

...in den Weinbergen von Hagnau wechseln sich von früh bis spät Rentner ab, um mit Signalpistole und Lautsprechersystem Vogelschwärme zu verscheuen, die sich über die Reben hermachen wollen. Über das 20 Hektar große Gelände der Winzergenossenschaft am Bodensee sind Lautsprecher verteilt, vom Turm aus lassen sich Vogel-Warnschreie abspielen. Damit klappt weiter
  • 291 Leser

Ungenauigkeiten nehmen zu

Die Volkszählung (Zensus) 2011 ist die erste für das wiedervereinte Deutschland. In der Bundesrepublik wurde zuletzt 1987, in der ehemaligen DDR 1981 gezählt. Genaue Bevölkerungszahlen sind beispielsweise für den Länder-Finanzausgleich, die Einteilung der Bundestagswahlkreise, die Planung neuer Schulen, Krankenhäuser und Einrichtungen für ältere Menschen weiter
  • 285 Leser
SPD

Ute Vogt bleibt an der Spitze

Trotz wochenlangen Führungsstreits bleibt Ute Vogt für weitere zwei Jahre Vorsitzende der Südwest-SPD. Die 42-jährige Rechtsanwältin erhielt beim Parteitag in Fellbach (Rems-Murr-Kreis) 240 von 310 gültigen Stimmen und damit 77,4 Prozent Zustimmung. Es war das zweitschlechtestes Ergebnis bei ihrer fünften Wahl. Vogt nahm das Ergebnis an und dankte 'denjenigen, weiter
  • 328 Leser
BANKRAUB

Verdächtiges Kistchen

Zwei bewaffnete Männer haben am Freitagvormittag in Aschaffenburg eine Bank überfallen und durch ein zurückgelassenes Kistchen die Polizei stundenlang in Atem gehalten. Das Duo bedrohte die Angestellten und verlangte Geld. Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei flüchteten die Täter mit mehreren tausend Euro Beute. Zur Tatzeit arbeiteten in dem Geldinstitut weiter
  • 260 Leser
STIFTUNG / Zweifel an Echtheit von Arp-Werken ist vor Museumseröffnung wieder Thema

Verkauf von Duplikaten wird Einnahmequelle

Eine Woche vor der Eröffnung des Arp-Museums in Rolandseck bei Bonn sind neue Vorwürfe gegen die am Museum maßgeblich beteiligte Arp-Stiftung laut geworden. Wie der SWR vorab berichtete, verfolgt die Stiftung das Ziel, sich durch den Verkauf von Duplikaten der Arp-Werke zu finanzieren. In der Vergangenheit war immer wieder der Verdacht geäußert worden, weiter
  • 319 Leser
RUDERN

Vier direkt ins Finale

Die deutschen Ruderer sind bei der Europameisterschaft im polnischen Posen mit vier Booten direkt ins Finale eingezogen. Bei den Frauen setzten sich der Achter, der Doppelvierer und der Zweier ohne Steuerfrau durch, die Männer erreichten mit dem Doppelzweier die Endläufe. Über den Hoffnungslauf können noch vier weitere deutsche Boote das Finale erreichen. weiter
  • 249 Leser
MILITÄR / Auf einem Übungsplatz in der Oberpfalz proben Soldaten den Einsatz am Hindukusch

Virtueller Krieg in Klein-Afghanistan

Auf einem Truppenübungsplatz in der Oberpfalz simulieren Soldaten den Afghanistan-Einsatz. In neun eigens errichteten Dörfern wird die Situation vor Ort möglichst realistisch dargestellt. Deutsche und arabische Komparsen mimen die Bevölkerung. Die Orte haben ganz harmlose deutsche Namen: Raversdorf, Schwend, Enslwang. Sie klingen nicht gerade gefährlich. weiter
  • 315 Leser
ERMITTLUNGEN / Polizei warnt vor Betrugsmasche

Wahrsagerinnen nehmen leichtgläubige Opfer aus

Eine selbsternannte Wahrsagerin hat in Aalen eine junge Frau um 30 000 Euro gebracht. Wie die Polizei gestern mitteilte, zeigte die Geprellte die Betrügerin jetzt an. Die Wahrsagerin habe sie im April auf der Straße angesprochen und ihr versprochen, sie von einem Fluch zu befreien. Das Opfer habe der Frau seine kompletten Ersparnisse gegeben, Wertgegenstände weiter
  • 335 Leser
BAYERN / Edmund Stoiber verabschiedet sich in der Sitzung des Bundesrats

Warnung vor Linksruck in Deutschland

Gestern verabschiedete sich der bayerische Ministerpräsident Edmund Stoiber (CSU) in der Sitzung des Bundesrates. Zuvor hatte er noch einmal seine Verdienste für Bayern und die CSU betont und die Union aufgefordert, den Kampf gegen die 'linke Mehrheit' aufzunehmen. Ohne 'Blick zurück im Zorn', aber mit Warnungen vor einem Linksruck in Deutschland - weiter
  • 366 Leser
EURO

Weiter auf Rekordjagd

Der Euro hat seine Rekordjagd fortgesetzt. In der Spitze kostete der Euro 1,4121 Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs am Mittag auf 1,4049 (Vortag 1,4030) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7118 (0,7128) EUR. Gestützt werde die europäische Währung von der Aussicht auf weitere Zinssenkungen der US-Notenbank. weiter
  • 463 Leser
MITBESTIMMUNG / Porsche-Arbeitnehmersprecher Uwe Hück kontert Angriff des VW-Kollegen Bernd Osterloh

Zwei Betriebsratschefs im heftigen Clinch

Der Clinch geht in die nächste Runde. Porsche-Betriebsratschef Uwe Hück kontert den Angriff seines VW-Kollegen Bernd Osterloh. In dem Streit der Arbeitnehmersprecher geht es letztlich darum, wer im künftigen Porsche-VW-Konzern bei der Belegschaft das Sagen hat. weiter
  • 449 Leser
UEFA-POKAL / Ordentliche deutsche Bilanz

Zwischen Bedenken und Übermut

Nicht brilliert, aber immerhin die deutsche Bilanz aufpoliert. Leverkusen, Nürnberg und der FC Bayern waren mit dem Uefa-Pokal-Auftakt einverstanden. weiter
  • 314 Leser
VOLLEYBALL-EM / 3:0 gegen Aserbaidschan

Zwischenrunde nahe - weiter unter Druck

Die deutschen Volleyball-Damen haben durch ein 3:0 gegen Aserbaidschan die Tür zur Zwischenrunde der EM weit aufgestoßen, stehen aber weiterhin unter Druck. weiter
  • 295 Leser