Artikel-Übersicht vom Freitag, 19. Oktober 2007

anzeigen

Regional (162)

Nächste Themen: Weleda-Workshop: „Familie und Beruf in Balance“ Wie wohnen junge Familien? weiter
  • 245 Leser
Kurz und Bündig
Gottesdienst Am Sonntag, 21. Oktober, findet um 11.15 Uhr in der evangelischen Quirinuskirche in Essingen ein „Kirche für Knirpse“-Gottesdienst mit dem Thema „Gegen den Strom“ statt. Eingeladen sind Familien mit Kindern bis zu sechs Jahren, gleich welcher Konfession. weiter
  • 1204 Leser
Kurz und Bündig
Bus zur Jagd Am Samstag, 20. Oktober um 13 Uhr beginnt am Schloss die Schleppjagd der Reiterlichen Jagdhornbläser und des Reit- und Fahrvereins Rindelbach. Für die Zuschauer steht ein Bus bereit, mit der Möglichkeit die Jagd als Zuschauer zu begleiten. Das Halali und Curée ist gegen 16.30 Uhr an der alten Jagstbrücke in Rindelbach. weiter
  • 305 Leser
Kurz und Bündig
„Lebendiges Museum“ Am kommenden Sonntag stellen die „Raetovarier“ im Alamannenmuseum ihre Ausrüstung vor und zeigen alte Handwerkstechniken. Dabei ist nur der übliche Eintritt zu entrichten sowie ein Obulus für das Stockbrot am Lagerfeuer. weiter
  • 5
  • 251 Leser
Tannhausen   Der örtliche Polizeiposten habe von dem Umzug der Ellwanger Polizei profitiert und neuwertige Möbel erhalten, erklärte Haase. Bei dieser Gelegenheit sei auf Anregung der Polizeibeamten der 15 Jahre alte Teppichboden gegen einen Linoleumbelag ausgetauscht worden. Zwar sei die Maßnahme im Haushalt nicht vorgesehen gewesen, da die weiter
  • 1
  • 189 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDBerta Müller, Franz-Konrad-Straße 100, zum 95. Geburtstag.Emilie Platzer, Anton-Günther-Straße 8, Bettringen, zum 89. Geburtstag.Ludmilla Niederführ, Brainkofer Straße 7, Herlikofen, zum 82. Geburtstag.Peter Silbernagel, Egaustraße 27, Bettringen, zum 79. Geburtstag.Marianne Scholze, Vogelhofstraße 45, zum 79. Geburtstag.Rosa Lukanowski, weiter
  • 172 Leser
Polizeibericht
6000 Euro SchadenSchwäbisch Gmünd. 6000 Euro Schaden und zwei Leichtverletzte sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Mittwoch, gegen 7.50 Uhr, auf der B 298 an der Abfahrt Mutlangen ereignete. Ein 53-jähriger Autofahrer musste an einer Ampel verkehrsbedingt anhalten. Ein hinter ihm fahrender 72-jähriger Autofahrer bemerkte dies zu spät und fuhr weiter
  • 132 Leser
Vor 25 Jahren
VON JÜRGEN STECKResolution Politiker aus Stadt und Land verabschieden eine Resolution, in der sie den sofortigen Weiterbau der B 29 verlangen.Düstere Aussichten Die „Fünf Wirtschaftsweisen“ malen ein düsteres Zukunftsbild. Im Winter werden bis zu 2,5 Millionen Arbeitslose erwartet.Mayer-Vorfelder gescheitert Die Idee von Kultusminister Gerhard weiter
  • 162 Leser
Aus der Region
ÄnderungsverfahrendischingEn    Der Verlauf der geplanten Süddeutschen Erdgasleitung soll geändert werden. Das Regierungspräsidium leitet jetzt das Änderungsverfahren ein, wonach die Leitung nicht wie geplant durch einen Wald südlich des Golfplatzes Hochstatter Hof gelegt wird, sondern direkt am südlichen Rand des Golfplatzes entlang. Gegen weiter
  • 187 Leser
neu im kino
„Invasion“Es tut gar nicht weh“, verspricht der nette Mann. „Sie werden sich danach viel besser fühlen.“ Da werden wir doch gleich misstrauisch. Wie Nicole Kidman in Oliver Hirschbiegels Neuverfilmung des Horrorklassikers „Die Dämonischen“. Die alleinerziehende Mutter muss mitansehen, wie sich nach und nach weiter
  • 216 Leser
Schaufenster
Ralph HäckerRalph Häcker, Leiter des Kulturbüros der Stadt Schwäbisch Gmünd, wurde bei der Jahressitzung der „Städteoper Südwest“ in Tübingen zum neuen Sprecher und Geschäftsführer gewählt. Als Nachfolger von Manfred Beck (Waiblingen) vertritt er künftig die Interessen der zwölf im Verband „Städteoper Südwest“ zusammengeschlossenen weiter
  • 241 Leser
Kurz und Bündig
SPD-Kreisparteitag Der SPD-Kreisverband Ostalb veranstaltet am heutigen Freitag seinen Kreisparteitag. Dieser beginnt um 18.30 Uhr im Gasthof „Reichsadler“ in Mögglingen. weiter
  • 225 Leser
Kurz und Bündig
AGV 1960 Zur „Warm-up-Party“ für das 50er-Fest bittet der AGV 1960. Los geht's diesen Samstag, um 18 Uhr in der „Uschi Bar“ (ehemals Turm-Theater). Die Mitglieder des Festausschusses werden festgelegt und es gibt einen Rückblick auf das 40er-Fest. weiter
  • 334 Leser
Kurz und Bündig
Herbstfest Der Obst- und Gartenbauverein Lindach feiert diesen Sonntag ab 10.30 Uhr in der Eichenrainhalle Herbstfest. Es gibt eine Tombola und es ist zu sehen, wie Most gepresst wird. Nach dem Mittagessen können Kinder unter Anleitung ein Holundermännchen basteln. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 302 Leser
Kurz und Bündig
„Geschichten, die das Leben schrieb..“ Am Freitag, 19. Oktober, kann man sich in der Evangelisch – Methodisitischen Kirche um 19.30 Uhr zum Film „Luther“ bei Snacks und Getränken über verschiedene Themen austauschen. Weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer (07361) 64517. weiter
  • 315 Leser
Kurz und Bündig
Kinderreime und Lieder Kinder von vier bis sechs Jahren mit einem Elternteil sind am Freitag, 19. Oktober, von der VHS Aalen zu einem Nachmittag voller Kinderreime und Lieder eingeladen. Treffpunkt ist um 15 Uhr im Aalener Torhaus in der Kinderbibliothek. Anmelden kann man sich unter der Telefonnummer (07361) 95830. weiter
  • 339 Leser
Kurz und Bündig
Weinfest Am Samstag, 20. Oktober, wird in der „Glück-Auf-Halle“ in Hofen ein italienisches Weinfest ab 19.30 Uhr gefeiert. Tom und Jack werden für Stimmung und schwungvolle Tanzmusik sorgen. weiter
  • 286 Leser
Kurz und Bündig
60 Jahre Gartenfreunde Die Gartenfreunde Wasseralfingen feiern am Samstag, 20. Oktober, ab 15 Uhr im „Stern“ ihr 60-jähriges Bestehen. Vereinsjubilare werden geehrt, im Programm wirken die Fachsenfelder Gartenfreunde mit und Lore Steiner singt. weiter
  • 388 Leser
Kurz und Bündig
Liedernachmittag Am Sonntag 21. Oktober, um 15 Uhr, lädt der Gesangverein Glück Auf alle Freunde des Chorgesangs zu seinem „Herbst-Konzertle“ ins Bürgerhaus ein. Die Musikgruppe der Naturfreunde spielt zur Unterhaltung. Es gibt Kaffee und Kuchen, sowie Vesper und Getränke. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 375 Leser
Kurz und Bündig
Rheuma in Bildern Im Eingangsforum zum Aalener Ostalb-Klinikum ist die Wanderausstellung „Gemeinsam mehr bewegen“ noch bis zum 26. Oktober aufgestellt. 18 Bildtafeln klären über Rheuma auf und informieren darüber, was man tun kann. weiter
  • 266 Leser
Kurz und Bündig
„Imagine“-Part II: „Doorway - Die Tür zum Leben“ mit Peter Helms und Band ist am Freitag, 19. Oktober, und Samstag, 20. Oktober, im HFA-Forum jeweils um 20 Uhr sowie am Sonntag, 21. Oktober, um 9.30 Uhr und 18 Uhr in der Stadthalle Aalen. Eintritt frei. weiter
  • 300 Leser
Polizeibericht
Bei Rot über AmpelAalen Ein 72-jähriger Autofahrer befuhr am Mittwochvormittag, gegen 10.50 Uhr die B 29 von Essingen her kommend in Fahrtrichtung Aalen. Auf Höhe der Einmündung der Daimlerstraße übersah er das Rotlicht der Ampel und fuhr ungebremst in den Einmündungsbereich. Hierbei stieß er mit einem von rechts herfahrenden Pkw zusammen. Bei dem Unfall weiter
  • 275 Leser
Wir gratulieren
Aalen. Günter und Regina Glasbrenner, Steigerplatz 2, zur Goldenen Hochzeit.Aalen-Ebnat. Alexander Schwab, Säntistr. 10, zum 70. Geburtstag.Hüttlingen. Elisabeth Tschabe, Hohe Str. 28, zum 85., und Elisabeth Knirsch, Buxenbergstr. 25, zum 81. Geburtstag.Westhausen. Josef Blümle, Röttinger Str. 29, Lippach, zum 83. Geburtstag.Abtsgmünd-Untergröningen. weiter
  • 342 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag mit Willi Kruppa bei der VHS Westhausen am Freitag, 19. Oktober, um 19.30 Uhr im Dorfhaus in Westhausen-Westerhofen. Der Vortrag beinhaltet die Energiesparung bei Gebäuden und Heizungsanlagen. Es wird dargestellt welche Abgaswerte zulässig sind und welche Maßnahmen erforderlich sind, wenn Grenzwerte überschritten werden. Der Eintritt kostet weiter
  • 173 Leser
Kurz und Bündig
Kirchweih Von Freitag, 19. Oktober, bis Sonntag 21. Oktober, lädt der Schützenverein Lauchheim zur Kirchweih ins Schützenhaus ein. Freitag und Samstag ab 19 Uhr und Sonntag ab 9.30 Uhr. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 283 Leser
Kurz und Bündig
MC Hütte Westhausen Die dritte Vollversammlung der MC Hütte Westhausen ist am Freitag, 19. Oktober, um 20 Uhr im Gasthaus „Wilder Mann“. weiter
  • 156 Leser
Neuler   Der Gemeinderat genehmigte eine außerplanmäßige Ausgabe für den Nachdruck des Skulpturenweg-Prospekts. Wie Bürgermeister Manfred Fischer erläuterte, sind alle Exemplare vergriffen. Ein Nachdruck von 2000 Stück würde 1 600 Euro kosten. Bis die Skulpturen der geplanten Erweiterung fertig sind, werde noch einige Zeit vergehen. Solange weiter
  • 151 Leser
Kurz und Bündig
Weinfest Mit einem außergewöhnlichen Unterhaltungsprogramm feiert der Partnerschaftsverein Unisono mit seinen Freunden aus Solarolo in der Turn- und Festhalle Kirchheim am Samstagabend 20. Oktober, sein traditionelles Weinfest. Die Tanzgruppe Giorgio mit ihrer „Mitic-Show“ und die Peitschenknaller werden auftreten. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 172 Leser
Kurz und Bündig
Projekt Weltkirche Nach einem Jahr weltkirchlichem Friedensdienst ist der Stuttgarter Tobias Häberle im September zurückgekehrt. Er berichtet am Samstag, 20. Oktober, um 15 Uhr im katholischen Gemeindehaus Bopfingen von seinen Erfahrungen bei verschiedenen Projektarbeiten der Diözese Neyyattinkara von Bischof Vincent Samiel. weiter
  • 302 Leser
Kurz und Bündig
Riesbürger Oktoberfest Der Musikverein Riesbürg feiert am Sonntag, 21. Oktober, sein Oktoberfest in der Römerhalle Utzmemmingen. Von 10.30 bis 13.30 Uhr spielt der Musikverein „Original Egertaler Blasmusik“ aus Aufhausen auf. weiter
  • 299 Leser
Kurz und Bündig
Kinderkleiderbasar Am kommenden Sonntag findet in der „Alten Turnhalle“ am Sportplatzweg in Ebnat von 13 bis 15.30 Uhr ein Kinderbekleidungsbasar der Eltern-Kind-Spielgruppe und des Miniclubs statt. Verkauft wird „Alles rund ums Kind“auch Kinderfahrzeuge, Autositze, Spielsachen. Zudem werden Kaffee und Kuchen verkauft. Infos: weiter
  • 204 Leser
(Text und Foto: lem )
Die Sulzdorfer Kapelle aus dem Jahr 1782 an der Neulerstraße, beziehungsweise an der Kreisstraße 3236 ist im 225. Jahr ihres Bestehens saniert worden. Durch die Dachplatten war in der Vergangenheit Wasser eingedrungen und hatte Schäden verursacht. Nun wurden Balken im Dachstuhl verstärkt und ausgeglichen, das Dach ist nun neu eingedeckt worden, erklärt weiter
  • 1123 Leser
Kurz und Bündig
Therapie für Tumorerkrankte Am Montag, 5. November, wird eine alternative Therapie für tumorerkrankte Menschen von Gisela Schneider von der Stauferklinik Mutlangen um 19 Uhr im Hallgarten 11 in Abtsgmünd vom Hospizdienst der Sozialstation Abtsgmünd angeboten. weiter
  • 228 Leser
Kurz und Bündig
Gesprächskreis Die Sozialstation Abtsgmünd veranstaltet am Samstag, 6., 13., 20. und 27 November, jeweils von 14 bis 17 Uhr im Cafe Vergissmeinnicht der Sozialstation Abtsgmünd einen Gesprächskreis für trauernde Menschen. Die Leitung übernimmt Marianne Rathgeb. weiter
  • 320 Leser
stadtentwicklung Eine lebhafte Diskussion über umstrittene Thesen von Ulrich Pfeiffer im Gemeinderat, die fortgesetzt werden soll

„Das Bildungssystem ist schlecht“

Provoziert hat Ulrich Pfeiffer, von der Berliner Empirica-Stiftung. „Unser Bildungssystem ist einfach schlecht“, sagt er, und regt eine Diskussion über eine bessere Bildungs- und Siedlungspolitik in Aalen an. Manche Gemeinderäte waren erst empört, alle stimmten dann aber einer „Lenkungsgruppe“ zu, in der weiter diskutiert wird. weiter
  • 297 Leser
Hilfsaktion Projekte für Straßenkinder – Kirchweih-Festerlös geht nach Kariobangi

„Eine Mahlzeit kostet sechs Cent“

Wenn am Samstag und Sonntag die katholische Kirchengemeinde ihr Kirchweihfest feiert, so hoffen die einheimischen Verantwortlichen wie auch die Comboni-Missionare auf eine besonders große Resonanz. weiter
  • 241 Leser
hartz IV-arbeitsgemeinschaft abo Werkstattgespräche sollen kreative Ideen zur Integration in die Fläche tragen

„Erfindergeist in Bewegung setzen“

Es sind zurzeit 303 Jugendliche in der Region, die auch in Zeiten guter Konjunktur keine Lehrstelle finden können. Sie haben, wie Abo-Geschäftsführerin Martina Häusler es in zurückhaltendem Amtsdeutsch formuliert „erhebliche Vermittlungshemmnisse.“ Im Ostalbkreis will man sich damit nicht zufrieden geben, sondern gegensteuern. weiter
  • 197 Leser
AMTSEINSETZUNG Susanne Blinzinger ist neue Rektorin der Spraitbacher Grundschule

„Idealbesetzung“ mit viel Herz

Seit 13 Jahren ist Susanne Blinzinger im Lehrerkollegium der Grundschule Spraitbach. Doch seit gestern ist sie offiziell die Chefin. In einer Feierstunde setzte sie Ursula Stock, Leiterin des Kreisfachbereichs Bildung und Innovation im Landratsamt, ins Amt. Mit charmant-komischen Beiträgen bereicherten Schüler und Kollegium die Einsetzung. weiter

„Wilde Dosen“ für den Ellwanger Kinderherbst

Citymanagerin Verena Kiedaisch und Metzgermeister Reiner Schenk präsentieren die ersten frisch gefüllten „Wilden Dosen“, die zum Ellwanger Kinderherbst am 28. Oktober und während der Ellwanger Wildwochen in vielen Ellwanger Geschäften verkauft werden. Sie sind wie eine „Wundertüte“ mit vielen Überraschungen gefüllt. Es gibt sie weiter
  • 217 Leser
gemeinde westhausen Erschließung des Baugebiets Rinnenberg

„Zukunft Westhausens“

Die Erschließung hat begonnen, im ersten Bauabschnitt werden 39 Bauplätze entstehen. Insgesamt sollen auf den elf Hektar im Osten Westhausens rund 135 Bauplätze enstehen. weiter
  • 5
  • 122 Leser
junge familie Interview

,,Kürzungen gibt's nicht“

Taschengeld muss sein, schon aus pädagogischen Gründen, sagt die Juristin und Vorsitzende des Landeselternbeirats, Christiane Staab. Im Gespräch mit der SchwäPo berichtet die Mutter dreier Kinder, wie das in ihrer Familie gehandhabt wird und warum das Thema in der Schule ihrer Meinung nach zu kurz kommt. weiter
  • 1051 Leser
Gartenbauverein Ohmenheim-Dehlingen Herbstfeier mit Rückblick und viel Lob

121 Preisträger ausgezeichnet

Bei der Herbstfeier des Gartenbauvereins Ohmenheim-Dehlingen feierten die Neresheimer Gartenfreunde mit. weiter
  • 177 Leser

Abendmusik in Gaildorf

Gaildorf   Abendmusik mit Werken für Trompete, Violinen und Orgel ist am Samstag, 20. Oktober, in der katholischen Kirche St. Josef in Gaildorf ab 19 Uhr. Auf dem Programm stehen Werke von Mouret, Torelli, Händel, Bach, Goemanne und Litaize. Es konzertieren Elena und Olga Arnakuliyeva, Violine; Rozmurat Arnakuliyev, Trompete; Bernhard Monninger, weiter
  • 181 Leser
TRADITION Mit der Fahnenweihe stimmen sich die Mitglieder ein

AGV 1968 auf dem Weg zum Fest

Der schon bei der Hauptversammlung im letzten Jahr eingeläutete Endspurt zum Höhepunkt des Altersgenossenvereins, dem 40er-Fest, ging nun in die letzte Runde. Mit der Fahnenweihe und einer gebührenden Feier wurden die Mitglieder des AGV 68 auf das anstehende Highlight eingestimmt. weiter
  • 208 Leser

Anneliese Taraman 20 Jahre am Loreto

Schwäbisch Gmünd   Anneliese Taraman feierte ihr 20-jähriges Dienstjubiläum als Reinigungsfachkraft im Institut für Soziale Berufe, St. Loreto. Mehrere tausend Studierende und Lehrkräfte betreten morgens stets Dank Ihrer gewissenhaften und akkuraten Arbeit ein stets sauberes und top gepflegtes Schulgebäude. Zudem übernimmt Sie auch häufig weiter
  • 339 Leser

Auch Sperrzone

göppingen   Wegen der Blauzungenkrankheit wurde nun auch der gesamte Landkreis Göppingen zur Sperrzone erklärt. Zwar ist das Virus im Kreisgebiet noch nicht festgestellt worden, doch für die Veterinäre ist das nur eine Frage der Zeit. Deshalb wurden jetzt bereits die Einschränkungen für den Viehhandel in Kraft gesetzt. weiter
  • 315 Leser

Ausbau des Gehwegs in vollem Gange

Der Gehweg wird auf eine Breite von durchgängig einem Meter ausgebaut, so dass der Weg problemlos mit Kinderwagen, Rollstuhl und Gehhilfe zu begehen ist, informiert die Gemeindeverwaltung. Waldstettens Bürgermeister Michael Rembold ist sehr erfreut darüber, dass mit dieser Baumaßnahme ein Problempunkt für Fußgänger behoben wird. Auch bedanke er sich bei den Grundstücksanliegern, die Grund und Boden zur Ausführung des Gehwegs der Gemeinde zur Verfügung gestellt haben.
Momentan laufen die Bauarbeiten zum Ausbau eines Teilstücks des Gehwegs entlang des Forstwegs in Waldstetten (wir berichteten). Die Baufirma Haag aus Neuler ist derzeit dabei, die Randsteine und Rabatten entlang des Forstweges zu setzen. weiter
  • 229 Leser
technischer ausschuss

Ausbau des Schüsselbergs

abtsgmünd   Der Technische Ausschuss des Gemeinderats tagt am Montag, 22. Oktober, 17 Uhr, öffentlich im Sitzungssaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung sind neben Baugesuchen Beratungen über den Bebauungsplan „Gerberstraße“, den Ausbau des Schüsselbergs in Wöllstein, die Erweiterung des Friedhofs Hohenstadt sowie die Abwassersituation weiter
  • 172 Leser
LokführerStreik Nur eine Regionalbahn aus Stuttgart fiel gestern aus

Beamte fahren die Züge

Bis 11 Uhr am Vormittag streikten die Lokführer gestern wieder. Auf der Remsbahn lief der Zugverkehr jedoch beinahe normal. Nur ein Zug aus Richtung Stuttgart fiel aus. weiter
  • 148 Leser
GESANGVEREIN Bezirkstag im Bezirk Aalen im Dorfhaus in Neubronn

Bezirkschorleiter geht

Bezirkschorleiter Franz Xaver Klotzbücher gab seinen Rücktritt zum nächsten Gautag bekannt. Das wäre der 9. März 2008. Er wird in Rosenberg stattfinden. weiter
  • 266 Leser

Bibelentdecker

Auf die Spur von König David machten sich Dieser Tage rund 50 Grundschulkinder in der Kirchengemeide St. Otmar in Elchingen. Mit einem Stationenlauf näherten sie sich David, bastelten eine Krone und Freundschaftssymbole. In einer eigenhändig gestalteten „Bundeslade“ konnten die Kinder dann ihre Schätze nach Hause tragen. weiter
  • 329 Leser

Blauzungenkrankheit im Ostalbkreis

ostalbkreis   Der Verdacht hat sich bestätigt: Bei drei Weiderindern in Lorch und bei einem Rind in Abtsgmünd ist die Blauzungenkrankheit diagnostiziert worden. Der Kreis bleibt weiterhin Sperrbezirk. Die Krankheit wird von Insekten übertragen und ist für Menschen ungefährlich. weiter
  • 574 Leser

Bunter Abend in Spraitbach

Spraitbach   „Wir laden gerne Gäste ein.“ Unter diesem Motto veranstaltet der Liederkranz Spraitbach, am Samstag, 20. Oktober, um 19.30 Uhr in der Gemeindehalle einen „Bunten Abend“. Als Gäste werden der Musikverein Spraitbach und der Gesangverein aus Neckarwestheim den Abend bereichern. Beginn ist um 19 Uhr, Saalöffnung weiter
STÄDTEPARTNERSCHAFTEN Die Stadt Heubach bat interessierte Bürger zum Meinungs- und Ideenaustausch

Bürger für Patenschaft in Mali

Wie können die bestehenden Städtepartnerschaften neu belebt werden? Und sind die Bürger an einer Partnerschaft mit einer Stadt in Afrika interessiert? Um diese Fragen zu erörtern, um Kritik und Anregungen zu diskutieren und um neue Ideen zu sammeln, lud Bürgermeister Klaus Maier in die Silberwarenfabrik. weiter
  • 127 Leser
Pall Filtersystems GmbH In der letzten Minute sind die Verträge für eine Ausgründung in Waldstetten geplatzt – Die Belegschaft kocht

Das Aus für den Waldstetter Standort

Aus der Traum. Die Verhandlungen über eine Ausgründung des Pall-Werkes am Standort Waldstetten sind geplatzt. Nachdem das Unternehmen vorgestern mitgeteilt hatte, dass das Werk in Waldstetten und damit rund 60 Mitarbeiter übernommen werden, kam gestern das Aus von der Führungsspitze in den USA. weiter
  • 176 Leser

Der Etatentwurf 2008 in Zahlen

 Einnahmen und Ausgaben: jeweils rund 45,84 Millionen Euro; davon im Verwaltungshaushalt 38,76 Millionen und im Vermögenshaushalt 7,08 Millionen. Die Steuersätze für die Grundsteuern A und B sowie für die Gewerbesteuer bleiben unverändert. Die „dicksten Brocken“ im Vermögenshaushalt sind unter anderem die Sanierung von weiter
  • 191 Leser
LESUNG Barbara Urbon stellt ihr Buch „Heilkräuter heute“ in der Gmünder Buchhandlung Herwig vor

Die Natur als Apotheke

Schnell füllte sich die Buchhandlung Herwig in Schwäbisch Gmünd. Gut eineinhalb Stunden hingen die Besucher an den Lippen von Barbara Urbon. Stellten viele Fragen – und erhielten wertvolle Tipps. Alles gebündelt gibt es in ihrem Buch „Heilkräuter heute“. weiter
  • 166 Leser

Die Rübengeisterparty kann steigen

Rund 100 originelle Rübengeister schnitzten die Grundschüler an der Karl-Stirner- Schule in Rosenberg am Mittwoch auf dem Schulhof für ihr Rübengeisterfest, das heute stattfindet. Schon am Dienstag waren Schüler mit der Vorbereitung der für eine richtige Party nötigen Snacks und Cocktails beschäftigt. Von 15 bis 18 Uhr steigt heute in der Karl-Stirner-Schule weiter
  • 190 Leser
Personennahverkehr Landkreis Göppingen diskutiert über Einstieg in den Verkehrsverbund Stuttgart

Die S-Bahn rückt näher

Die S-Bahn rückt Göppingen näher: Die Chancen, dass das S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bis in die Filstal-Stadt ausgedehnt wird, sind weiter gestiegen. weiter
  • 111 Leser
RESERVISTEN Gestern Vortrag

Droht ein neuer kalter Krieg?

AALEN   „Die Putin-Doktrin: Droht ein neuer kalter Krieg?“ – zu diesem Thema sprach gestern Abend im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post Dr. Aschot Manutscharjan auf Einladung des Verbandes der Reservisten der Bundeswehr, Kreisgeschäftsstelle Ellwangen.Der Referent beschäftigte sich eingehend mit der russischen Außen- weiter
  • 211 Leser

Ehrenpatenschaft des Bundespräsidenten

Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr durfte Bopfingens Bürgermeister Dr. Gunter Bühler eine Ehrenpatenschaftsurkunde des Bundespräsidenten Horst Köhler überreichen. In den Genuss dieser besonderen Patenschaft kommt nun Familie Rebecca und Volker Schaible mit ihrem siebten Kind Lea-Karina aus Bopfingen-Oberdorf. Mit dabei waren die stolzen Geschwister. weiter
  • 229 Leser
Sportverein pfahlheim Ehrungsabend zum 60-jährigen Bestehen

Ehrungs-Marathon beim SV Pfahlheim

Anläßlich seines 60-jährigen Bestehens lud der Sportverein Pfahlheim am vergangenen Samstag ins vereinseigene Sportheim zu einem Ehrungsabend ein. weiter
  • 244 Leser
ALTERSGENOSSENVEREIN 1935/36 Lorcher haben bei ihrem Ausflug in Tirol ein umfangreiches Programm

Ein Bierbad, Kristalle und vieles mehr

Genießen, Staunen und Erleben. Mit diesen Worten kann der viertägige Ausflug der Lorcher Altersgenossen des Jahrgangs 1935/36 im Tiroler Pitztal zusammengefasst werden. weiter
  • 201 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruchsserie in Nördlingen

Drei Einbrüche im Nördlinger Stadtgebiet mit hohem Sachschaden wurden gestern bei der Polizei angezeigt. Alle drei wurden in der Nacht zu gestern verübt. Die Polizei sucht nun Zeugen. weiter
  • 171 Leser
gemeinderat und ortschaftsräte Gemeinsame Sitzung in der Röhlinger Sechtahalle

Ellwangen kann sich Projekte leisten

Gestern Abend tagten, wie jedes Jahr bei der Einbringung der Haushaltspläne üblich, der Gemeinderat und die Ortschaftsräte der Teilorte gemeinsam. In der Sechtahalle Röhlingen stellten OB Karl Hilsenbek und Stadtkämmerer Gerhard Senger das Zahlenwerk vor. weiter
Verlässliche Grundschule Klosterfeld Beratung für die Eltern in neuer Vortragsreihe

Elternschule ist kein Super-Nanny-Kurs

Der Verein „Verlässliche Grundschule Klosterfeld“ ist in fünf Jahren auf 93 Mitglieder angewachsen. Jetzt wird das Angebot um Vorträge für Eltern erweitert. weiter
  • 207 Leser
Jubiläum 50 Jahre Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) in Herlikofen

Engagiert für eine soziale Gerechtigkeit

Der KAB-Ortsverband Herlikofen feierte sein fünfzigjähriges Bestehen. Zum Auftakt zelebrierten Diözesanpräses Emil Benk und Bezirkspräses Hermann Abele und der Präses des Ortsverbandes Johannes Waldenmaier einen Festgottesdienst. weiter
  • 172 Leser

Erinnerung an Euthanasie-Opfer im Rabenhof

Zum fünften Mal wurde an die Euthanasie-Opfern des Rabenhofs mit einer Gedenkveranstaltung erinnert. Den 31 Heimbewohnern, die nach Grafeneck abtransportiert und dort getötet wurden, soll so ihre Würde zurückgegeben werden. Die Feier musste wetterbedingt vom Gedenkstein, in dem die Namen der Getöteten eingraviert sind, ins Gebäudeinnere verlegt werden. weiter
  • 192 Leser

Extra-WOPO zum Jubiläum

Heute finden Sie im Laufe des Tages eine Extra-Ausgabe der Wochenpost in Ihrem Briefkasten. Die Anzeigenzeitung feiert 30. Geburtstag. Deshalb gibt es die 24seitige Jubiläumsausgabe mit viel Lesestoff, mit höchst interessanten Anzeigen und der Einladung zur Geburtstagsfeier-Oldienacht am 31. Oktober. wi weiter
  • 398 Leser

Fasten und den Gegenwert spenden

Schwäbisch Gmünd   Im Rahmen der „Eine-Welt-Tage“ am 23. und 24. Oktober in Gmünd läuft die Aktion „Fasten für eine Welt“. Laut UNO-Bericht hungert jeder siebte Mensch, es stirbt alle 30 Sekunden ein Mensch an Unterernährung. Ein wenig Verzicht auf den täglichen Überfluss soll Menschen hierzulande klar machen, was für weiter
  • 133 Leser
AKKORDEONORCHESTER

Filmmusik großer Kinoerfolge

Das Konzert des Akkordeonorchesters Abtsgmünd am 20. Oktober um 19.30 Uhr im Ausaal der Kochertalmetropole präsentiert ein breites und ungewöhnliches Konzertprogramm aus dem Genre populärer Filmmusik . weiter
  • 132 Leser
St. Bernhard Katholische Kirchengemeinde sammelt Schrott

Froh über jede helfende Hand

Wer hat eigentlich mal behauptet, dass Schrott nichts mehr wert sei? Am kommenden Samstag wird die erste privat organisierte Schrottsammlung in der Rosenstein-Gemeinde Heubach von der katholischen Kirchengemeinde St. Bernhard durchgeführt. weiter

Für Senioren

Lorch   Die Stadt Lorch lädt morgen ab 14 Uhr zum Seniorennachmittag in die Remstalhalle Waldhausen. Busse fahren um 13.25 Uhr ab Kellerberg in Lorch, um 13.35 Uhr ab Haldenberg , um 13.45 Uhr ab dem Bürgerhaus sowie um 13 Uhr ab Bruck, um 13.10 Uhr ab Klotzenhof, um 13.20 Uhr ab Oberkirneck, um 13.25 Uhr ab Unterkirneck, um 13.30 Uhr ab Rattenharz weiter
  • 100 Leser

Für Menschen in Trauer

Heubach   Der nächste „Sonntagstreff Heubach“ für Menschen in Trauer findet statt am Sonntag, 21. Oktober, von 14.30 bis 17 Uhr im DRK-Raum. Informatio- nen gibt's unter (07171) 350640 (DRK- Kreisgeschäftsstelle GD, Sonja Duschek). Die Teilnahme steht jedermann offen und ist unentgeltlich. weiter
  • 233 Leser
Zur Person

Gemeinderat Gerhard Dietze wird heute 60

Waldstetten Der Waldstetter Gemeinderat und Ortschaftsrat Dr. med. Gerhard Dietze feiert am heutigen Freitag seinen 60. Geburtstag. Dr. Gerhard Dietze ist seit 1994 Mitglied des Gemeinderats, dem Wißgoldinger Ortschaftsrat gehört er seit 1989 an. Sein besonderes Interesse in beiden Gremien gilt den sozialen und schulischen Angelegenheiten sowie der weiter
Förderverein

Geplant: neue Betreuungsgruppe

Der evangelische Krankenpflege- und Diakonie-Förderverein habe als sozialer Förderverein auch im vergangenen Jahr viel Gutes geleistet, betonte Pfarrerin Ulrike Nuding bei der Mitgliederversammlung. weiter
  • 114 Leser

Gewaltfreie Kommunikation

Böbingen   Ein Vortrag zum Thema „Gewaltfreie Kommunikation“ ist am Donnerstag, 25. Oktober, von 9 bis 11 Uhr im evangelischen Gemeinderaum im Seniorenzentrum Böbingen. Ein Folgetermin ist am 8. November. Die Teilnehmer lernen an zwei Vormittagen vier sprachliche Schritte kennen, mit denen sie einerseits ihren Ärger fair und verträglich weiter
HGV schwäbisch gmünd Thomas Schneider zieht bei Mitgliederversammlung Bilanz seiner zweijährigen Amtszeit – Dr. Christof Morawitz übernimmt Vorsitz

Gmünd muss eine eigene Marke entwickeln

Dr. Christof Morawitz ist neuer Vorsitzender des Gmünder Handels- und Gewerbevereins HGV. Dessen Mitglieder wählten ihn gestern Abend. Stellvertreter ist Bruno Röttele. Morawitz und Röttele lösen damit Thomas Schneider und Jakob März ab. weiter
  • 367 Leser
innenstadt Gemeinderat genehmigt den Plan fürs Mercatura-Einkaufszentrum mit Auflagen

Grünes Licht fürs Oriongelände

Fast wäre man auf dem Weg zum großen Einkaufszentrum „Mercatura“ auf dem ehemaligen Orion-Gelände noch gestolpert. Im Gemeinderat kam es gestern zum offenen Streit zwischen der Hochtief HTP Projektentwicklung und den Stadtpolitikern. Schließlich wurde der Bebauungsplan genehmigt, aber mit einer strengen Vorgabe. weiter
  • 5
  • 446 Leser

Gut gelaunte Senioren

Ausgelassene Stimmung herrschte beim Distrikts-Seniorentag in Großdeinbach, zu dem sich über 90 Seniorinnen und Senioren aus Deinbach und Umgebung eingefunden hatten. Ein kleines Ensemble aus Reinhold Ganter (Violine), Inge Eberle und Stephan Schwarz (Akkordeon) spielte Volkslieder zum Mitsingen. „I möcht emol wieder en Lausbua sei“ und weiter
  • 198 Leser

Herbstkonzert des Liederkranzes

HEUBACH-LAUTERN   Unter das Motto „Musik für jung und alt – von gestern und heut“ hat der Liederkranz Lautern am Samstag, 20. Oktober, um 20 Uhr in der Mehrzweckhalle das Herbstkonzert gestellt. Die Chöre „Gemischter Chor“ unter Leitung von Carsten Weber und „All together“ unter Leitung von Matthias weiter
  • 113 Leser

Heute Start der Armenienhilfe

Schwäbisch gmünd   Die 14. Saison der „Küche der Barmherzigkeit“ beginnt heute um 19.30 Uhr im Forum Schönblick mit einem Diavortrag mit Bergsteigerparty. Armin Teuchert und Bernd Adler werden über eine Erstskibefahrung im Himalaja berichten, davor und danach gibt es Live-Musik mit „Otto und den Ados“. Der Eintritt weiter
  • 253 Leser
gemeinderat lauchheim Kläranlage Hülen

Hoffen auf Zuschuss

Das Ingenieurbüro Bäuerle und Partner hat in der Sitzung des Gemeinderats vom Mittwoch erste Planungen zum Anschluss Hülens an die Lauchheimer Kläranlage vorgestellt. weiter
  • 168 Leser
Guten Morgen

Im Kurstreik

Lieber Manfred Schell, ich kann Sie verstehen. Sie haben 50 Jahre hart gearbeitet, waren nach eigenen Angaben keinen einzigen Tag arbeitslos. Da darf man schon mal in Kur gehen, und wenn's dann noch im idyllischen Kurort Radolfzell ist, ja klar, wer würde Ihnen das nicht gönnen. Völlig unverständlich, dass jemand den Zeitpunkt Ihrer Kur unpassend findet.Und weiter
  • 271 Leser
UmweltAusschuss Der feuchte Untergrund eines Hauses im Steintobelweg und ein Gerät für den Kunstrasen sind unter anderem Themen

In Gebäude für Asylbewerber investieren

Die Stadt soll ein Gerät kaufen, mit dem das Kunstrasenspielfeld in Waldhausen gepflegt und Schnee geräumt werden kann. Das beschloss gestern der Ausschuss für Umwelt und Stadtentwicklung des Gemeinderats Lorch und besprach zudem eine Investition im Steintobelweg. weiter
  • 144 Leser
Lions club Spende an den Kindergarten Untergröningen

In Kugeln baden

Ein Kugelbad im Wert von 1200 Euro spendeten Mitglieder des Lions Club Schwäbisch Gmünd für den Kindergarten in Untergröningen. weiter
firmenbesuch

Info-Mobil bei Leitz

Oberkochen   Am vergangenen Mittwoch hatten rund 150 Haupt- und Realschüler aus Aalen, Oberkochen und Königsbronn die Gelegenheit, sich bei Leitz über die Berufe in der Metallindustrie und die Ausbildung im Unternehmen zu informieren. Besichtigt wurden die Ausbildungswerkstatt, das Leitz-Präsentationszentrum und das Info-Mobil der Metall- weiter
  • 142 Leser
WER IST DENN DAS ? Gewinner des Sommerrrätsels bei Pfarrerin Ursula Richter zuhause

Interessante Gespräche über Gott und die Welt

Über was kann man einen ganzen Abend lang mit einer Pfarrerin reden? – Klar, über Gott und die Welt. Und so vielfältig waren die Themen am Mittwochabend im Esszimmer bei Richters in Wasseralfingen. weiter
  • 251 Leser

Jahreskonzert

aalen-weststadt   Der Liederkranz Unterrombach veranstaltet am Samstag, 20. Oktober, um 20 Uhr, sein traditionelles Jahreskonzert in der Stadthalle in Aalen unter dem Motto „Originelle Originale“. Die verschiedenen Chorgattungen wie die Singbären, der Chor der Rombachschule, Coro Espressivo, Frauen-, Männer- und Gemischter Chor weiter
  • 259 Leser

Jugendarbeit wurde stark intensiviert

ellwangen   Jona kommt aus Frankreich, ist Isländerin und lebt in Deutschland – genau genommen lebt sie im Reit- und Fahrverein Ellwangen, zusammen mit 15 anderen Islandpferden.Im März dieses Jahres hatte sich der Verein zum Kauf eines fünften Schulpferdes und damit für Jona entschieden. Sie darf ihre Freizeit mit den Kollegen auf den weiter
  • 185 Leser

Karl Hilsenbek wird heute 50

Oberbürgermeister Karl Hilsenbek feiert heute seinen 50. Geburtstag. Dazu hat er um 11 Uhr die ganze Bevölkerung in den großen Sitzungssaal des Rathauses eingeladen. weiter
  • 271 Leser
FC pflaumloch 40 Jahre Damengymnastikabteilung

Kirchenchor stand Pate

Am Samstag, 20. Oktober, feiert die Damengymnastikabteilung des FC Pflaumloch in der Gemeindehalle in Pflaumloch ihr 40-jähriges Jubiläum. Nach dem Sektempfang um 19. 30 Uhr stehen im Rahmen eines kurzen Festakts ein Rückblick sowie Ehrungen auf dem Programm. Zum geselligen Teil spielt ab 21 Uhr die Kapelle „Round Up“. weiter
  • 149 Leser
Gemeinderat Neuler Das Baugebiet „Spagen II“ bekommt ein Gesicht

Kompakte Bebauung

In Neuler gibt es bald wieder Bauplätze. Für das Gebiet „Spagen II“ an der L 1075 nach Schwenningen soll ein Bebauungsplan aufgestellt werden. Im Gemeinderat wurden jetzt die Vorentwürfe diskutiert. weiter
  • 300 Leser
Senioren Forum Katholische Seniorenarbeit feiert 20-jähriges Jubiläum

Kompetenz der Älteren einbringen

Als eines der ersten in der Diözese Rottenburg-Stuttgart wurde am 9. November 1987 das „Katholische Altenwerk“ im Dekanat Aalen gegründet. Vor sieben Jahren ist daraus das „Forum Katholische Seniorenarbeit“ geworden, in dem sich eine rührige Führungsmannschaft um die Belange der Älteren unserer Gesellschaft kümmert. weiter
  • 288 Leser
Königer-Gelände

Konzern, Discounter, Baumarkt?

Die Firma Stahl-Scholz hat einen konkreten Vorschlag für das Königer-Gelände am Westrand der Innenstadt gemacht und fordert eine schnelle Entscheidung der Stadt dazu. Der Gemeinderat hat den Vorschlag gestern weitgehend akzeptiert. weiter
  • 5
  • 766 Leser
Kürbisfest Abtsgmünd ruft Kinder zum Wettbewerb auf

Kreativität ist gefragt

Ausgehöhlte Rüben, mit ihren schaurig schönen Fratzen, stehen am Samstag, 27. Oktober, um 15 Uhr beim Wettbewerb um die schönsten Kürbis-/Rübengeister auf dem Abtsgmünder Rathausplatz im Mittelpunkt. weiter
  • 161 Leser
GEMEINDERAT 2006 schließt für Ruppertshofen finanziell positiv ab

Kredit nicht nötig

Der konjunkturelle Aufschwung macht auch vor den Toren von Ruppertshofen nicht Halt. Verbandsgeschäftsführer Bernd Deininger zog in der gestrigen Gemeinderatssitzung eine positive Bilanz für das Jahr 2006. weiter
kirchweih Der Krämermarkt stellt seine Anziehungskraft unter Beweis – Vergnügungspark auf dem Schießtalplatz öffnet heute um 14 Uhr

Krämer, Kopfmassage, Kettenflieger

Der Krämermarkt lockt seit gestern schon ins Stadtzentrum, der Vergnügungspark öffnet heute im Schießtal– nach vier Jahren wieder mit seinem Wahrzeichen, dem „Kettenflieger“. weiter
kirchweih Der Krämermarkt stellt seine Anziehungskraft unter Beweis – Vergnügungspark auf dem Schießtalplatz öffnet heute um 14 Uhr

Krämer, Kopfmassage, Kettenflieger

Der Krämermarkt lockt seit gestern schon ins Stadtzentrum, der Vergnügungspark öffnet heute im Schießtal– nach vier Jahren wieder mit seinem Wahrzeichen, dem „Kettenflieger“. weiter

Kugelbad für den Kindergarten Untergröningen

Ein Kugelbad im Wert von 1 200 Euro wurde dem Untergröninger Kindergarten vom Lions Club Schwäbisch Gmünd gespendet. Das Kindergartenteam unter Leitung von Silvia Trittler hatte Verbesserungsbedarf im Bereich „Bewegung“ gesehen und legte dem Lions Clubs die Problematik in Form einer Bewerbung für eine Förderung vor. „Durch Bewegung weiter
  • 173 Leser

Kultur teurer

waiblingen   Die Stadt Waiblingen muss für die Kultur tiefer in die Tasche greifen: Der Gemeinderat akzeptierte nun Mehrkosten von rund 300 000 Euro für den Bau der Galerie Stihl und der Kunstschule. Ursprünglich waren für das Großprojekt am Remsbogen fünf Millionen Euro veranschlagt worden. weiter
  • 341 Leser

Kunsthandwerker auf Hohenroden

Essingen-hohenroden   In der dritten Auflage werden wieder Künstler und Kunsthandwerker aus der Region im Schlossgut Hohenroden bei Essingen ihre Werke vorstellen. Von heute bis Sonntag, 21. Oktober, werden die Arbeiten in der idyllischen Athmosphäre des Schlossguts gezeigt und verkauft. Mit dabei sind Christine Petraschke, (Keramik), Stefanie weiter
  • 175 Leser

Kurse in Aalen

aalen   Die Begegnungsstätte Aalen bietet diverse neue Kurse an. Einer dieser Kurse ist ein „Italienisch-Kurs“ für Anfänger. Dieser Kurs beinhaltet zunächst zehn Unterrichtsstunden. Für Musikliebhaber gibt es ein „Meditatives Klangkonzert“ unter der Leitung von Regina Baum. Tanzbegeisterte sind dienstags um 10 Uhr in weiter
  • 295 Leser

KWA Club-Tag

aalen   Die Türen zum KWA Club-Tag werden am Sonntag, 21. Oktober, von dem KWA Albstift Aalen geöffnet. Unter dem Motto „Prävention macht mobil“ stellen sich Stift und KWA Club von 10 bis 17 Uhr vor. In Gesprächen mit Stiftsleitung und Mitarbeitern an den Informationsständen und bei zahlreichen Aktivitäten kann sich jeder von dem weiter
  • 258 Leser
Feuerwehrübung Hauptübung der Freiwilligen Feuerwehr Aufhausen mit der Stützpunktwehr Bopfingen

Küchenbrand im Kiga „Kleine Strolche“

Alles was an Fahrzeugen und Einsatzkräften bei den Feuerwehrabteilungen Aufhausen und Bopfingen zur Verfügung stand war am Übungsabend im Einsatz, handelte es sich doch um einen sehr sensiblen Einsatz im Kindergarten „Kleine Strolche“. Dort war – so das „Übungsszenario – in der Küche ein Brand ausgebrochen und drei Kinder weiter
  • 229 Leser
Guten Morgen

Kürbis und Kugeln

Ob es Ihnen wohl auch so geht wie mir? Ich weiß gar nicht mehr: Ist's denn nun Herbst oder schon Weihnachten? Die Discounter bieten Orangeat und Marzipan-Rohmasse. Damit niemand es versäumt, rechtzeitig „Gutsle“ zu backen. Nikoläuse, Lebkuchen und Zimtschokolade – darüber haben wir schon im August geschrieben – lachen ja schon weiter
  • 173 Leser
Angebot An der Waldstetter Bergschule gibt's eine neue Bläserklasse für die Hauptschüler

Lautstarker Start in Musikwelt

Laut und vielstimmig begrüßen die Sechstklässler der Waldstetter Bergschule ihre Zuhörer. Jeden Donnerstag gibt's seit diesem Schuljahr Unterricht in verschiedenen Musikinstrumenten und gemeinsames Musizieren in der Klasse. Ziel: Alle Hauptschüler in Waldstetten sollen ein Instrument erlernen können. weiter
JUBILÄUM Seit 20 Jahren gibt es „Como-Ostalb“ – Fest am Samstag

Leben mit der Krankheit

„Darmprobleme sind immer noch ein Tabuthema“, sagt Gudrun Schwarz. Die an einer chronischen Entzündung des Darms leidende Aalenerin hat vor 20 Jahren die Initiative ergriffen und eine Selbsthilfegruppe für Betroffene gegründet. Am Samstag, 20. Oktober, feiert „Como- Ostalb“ ab 9.30 Uhr im Landratsamt Aalen Jubiläum. weiter
  • 229 Leser
sangesfreunde neunheim Herbstfest zum 30-jährigen Bestehen

Lebendiger Verein feiert Geburtstag

Beim traditionellen Herbstfest der Sangesfreunde Neunheim am 27. und 28. Oktober soll der Geburtstag gebührend gefeiert werden: Der Samstagabend wird ganz im Zeichen „30 Jahre Sangesfreunde Neunheim“ stehen. weiter
  • 150 Leser
Selbsthilfe Gmünder Al-Anon-Gruppe für Angehörige von Suchtkranken feiert morgen 20-jähriges Jubiläum

Loslassen lernen und achtgeben

„Lerne los zu lassen und gut für dich zu sorgen“, das ist ein Thema des Jubiläumsmeetings am 20. Oktober, in dem Angehörige über ihr Loslassenlernen eines geliebten, suchtkranken Menschen sprechen und über neue Lebensfreude, die man gewinnen kann, wenn man nur gut auf sich acht gibt. weiter
  • 145 Leser
Modellbauaustellung

Luftiges Hobby stellt sich vor

Modelle aus allen Epochen der Fliegerei, Neuheiten und ein Flohmarkt – auch die dritte Modellbauaustellung der Modellfluggruppe Ostalb bietet wieder jede Menge Attraktionen, die die Herzen der Anhänger des luftigen Hobbies schneller schlagen lassen. weiter
  • 168 Leser
CDU WESTSTADT Veranstaltung

Lärmschutzwand vor B-29-Ausbau

Der Ausbau der B29 vor Aalen wird erst nach dem Tunnel in Schwäbisch Gmünd und der Umgehung Möglingen erfolgen. Zwischen dem Gewerbegebiet West und Hofherrnweiler wird dann eine Lärmschutzwand gebaut. weiter
  • 5
  • 339 Leser
AUSSTELLUNG Rund 35000 Jahre alte Mammutfigurine wird erstmals in Niederstotzingen gezeigt

Mammut aus dem Eis

Auf die Waage bringt sie nicht einmal acht Gramm. Dennoch ist sie von enormem Gewicht für das wissenschaftliche Bestreben, von der Altsteinzeit ein Bild zu entwerfen, das durch möglichst viele fundgestützte Fakten untermauert ist. Die im Jahr 2006 an der Vogelherdhöhle im Lonetal entdeckte Mammutfigurine wird am 20. und 21. Oktober erstmals in einer weiter
  • 202 Leser
junge familie In vielen Familien ist das Thema Taschengeld ein Dauerbrenner – Wie viel Euro für welches Alter?

Mit Cent und Euros fürs Leben lernen

Kaum ein Thema wird in Familien so oft diskutiert wie das Taschengeld. Wie viel Euro für welches Alter? Taschengeld nur als Belohnung für besondere Leistungen oder als regelmäßige Zahlung? Und ab wann überhaupt? weiter
BLUMENSCHMUCK Abschlussabend des Wettbewerbs in Degenfeld

Mit Fleiß das Dorf verschönert

Degenfelder Bürgerinnen und Bürger haben in diesem Frühjahr und Sommer wieder das Dorf mit einer bunten Blütenpracht verschönert. Beim gestrigen Abschlussabend des Blumenschmuckwettbewerbs erhielten 33 Frauen und Männer Blumen- und Sachpreise als Dankeschön. weiter
  • 216 Leser

Neue Azubis bei Jedele

Sieben neue Auszubildende haben bei Jedele Farben und Heimtex Großhandel ihre Lehre begonnen. Insgesamt bildet die Firma Jedele zwölf Auszubildende an den Standorten Aalen, Heidenheim, Ulm, Schwäbisch Gmünd und Fellbach aus. Die Firma Jedele sieht als eine ihrerer wichtigsten Aufgaben an, jungen Menschen eine Zukunftsperspektive zu geben. Hannes Jedele weiter
  • 488 Leser

Oberkochener Fünfziger feierten im Bürgersaal

Die Fünfziger in Oberkochen begingen mit einer dreitägigen Feier ihr Jahrgangsfest. Bereits am Freitagabend bot sich im Naturfreundehaus die Gelegenheit für ein erstes Wiedersehen. Am Samstag traf man sich zum ökumenischen Gottesdienst in der Maria-Schutz-Kapelle. Danach wurden die Gräber der verstorbenen Altersgenossen auf dem städtischen Friedhof weiter
  • 171 Leser
Handwerk Backparadies Berroth feierte gestern in der SG-Halle 50. Geburtstag

Optimistisch in die Zukunft

Handwerk hat goldenen Boden. Dieser Spruch stimmt noch immer. Vorausgesetzt, auf dem Boden wird mit Fleiß, Können und auch etwas Glück ein solides Haus gebaut. Dem Backparadies Berroth ist dies gelungen. Gestern wurde der 50. Geburtstag des Unternehmens gefeiert. weiter
  • 190 Leser

Präsident Köhler nach Ellwangen eingeladen

ellwangen n Die Vorbereitungen für das zentrale Landesfest des Schwäbischen Albvereins, das vom 15. bis 17. Mai 2009 in Ellwangen stattfindet, sind angelaufen. Landrat Klaus Pavel, Bundestagsabgeordneter Georg Brunnhuber, Staatssekretär i. R. Dr. Gustav Wabro, Oberbürgermeister Karl Hilsenbek, Bürgermeister Wolfgang Hofer, Angelika Rieth-Hetzel (Regionalvorsitzende weiter
  • 137 Leser
gericht Vergewaltigungsprozess endet mit Urteil zu dreijähriger Freiheitsstrafe – Verurteilter sofort in Haft genommen

Richter haben keinen Zweifel an der Schuld

Am Ende teilte das Schöffengericht die Zweifel, die der Verteidiger aufgeworfen hatte, nicht: Die Richter verurteilten den 34-jährigen Angeklagten gestern zu drei Jahren Haft, weil er nach ihrer Überzeugung vor zwei Jahren eine damals 17-Jährige im Keller einer Pizzeria vergewaltigt hat. weiter
  • 173 Leser

Riverdance tanzt

stuttgart   Am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag komemnder Woche gastiert die Tanzshow „Riverdance“ im Hegelsaal der Stuttgarter Liederhalle. Beginn ist jeweils um 20 Uhr. Tickets sind erhältlich bei SKS Russ, Telefon 0711/1635321 sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen, unter anderem im Gmünder i-Punkt. weiter
  • 379 Leser

Rockformation

aalen   Mit ihrer neuen CD „Domino Effect“ gehen Gotthard im Herbst auf Deutschland-Tour. In der Greuthalle in Aalen gastieren die fünf Musiker am Sonntag, 28. Oktober, um 20 Uhr. Gotthard ist eine der erfolgreichsten schweizer Rockformationen und hat es geschafft innerhalb von 15 Jahren, zwölf Alben auf den Markt zu bringen. Die weiter
  • 244 Leser

Rotary Club spendet für Burkina Faso

Burkina Faso, auf deutsch „Land der Aufrechten“, gilt als das drittärmste Land der Welt. Bereits seit 28 Jahren unterstützen die Lehrerin Christel Trach-Riedesser und die Kirchengemeinde Hüttlingen ein Schulprojekt in Burkina Faso. Zur Unterstützung dieses Projekts spendete nun der Rotary-Club Aalen-Limes 1 000 Euro für die Frachtkosten weiter
  • 178 Leser
Gemeinderat Neuler Schwenninger Kanal und Wasserleitung marode

Sanierung wird teuer

Auf die Gemeinde Neuler kommt eine weitere Großinvestition zu: In Schwenningen sind Wasserleitung und Kanal dringend sanierungsbedürftig. Kostenpunkt: 620 000 Euro. weiter
  • 194 Leser

Sitzung außer Plan notwendig

lauchheim   Damit die Gewerke zur Sanierung der Alten Schule in Hülen vergeben werden können, will der Gemeinderat Lauchheim zu einer außerplanmäßigen Sitzung am 6. November, 16.30 Uhr, tagen. Wie schon bei der Vergabe am Bürgersaal Röttingen wurde von verschiedenen Stadträten gefordert, dass dies durch den Gemeinderat erfolgen soll und damit weiter
  • 202 Leser
Kommentar: Pall

So nicht!

Ohne Rücksicht und völlig verantwortungslos. So geht man mit Menschen nicht um. Die Pall-Geschäftsführer tun's trotzdem. Rückblick: Nach monatelangem Bangen knallen die Sektkorken: Die Ausgründung kommt, die Verträge liegen zur Unterschrift bereit. Das Kämpfen hat sich gelohnt. Gestern aus heiterem Himmel die Absage aus den USA: Ausgründung? Zu teuer. weiter
Körperbehindertenverein Neues Projekt: Rollstuhltanzen

Soziales Lernen fördern

Am 20. Oktober startet der Körperbehindertenverein Ostwürttemberg sein neues Projekt „Rollstuhltanzkurs für Menschen mit und ohne Behinderung“ in der Gymnastikhalle der Friedensschule (Grundschule) in Unterkochen. weiter
  • 220 Leser

Spannend, witzig

Die Autorenlesung an der Ohmenheimer Grundschule stand ganz im Zeichen von Christian Oelemanns Buch, „Die Wettergang“. weiter
  • 5
  • 189 Leser

Sparkasse bittet zum Spielefest

Schwäbisch Gmünd   Die Kreissparkasse Ostalb bietet zum Start der Weltspartagwoche am Sonntag, von 13 bis 17.30 Uhr, ihr Sparkassen-Spielefest im Stadtgarten. Um 14.30 und um 16 Uhr spielt die Liveband „Wolfi & Anja“, bekannt aus dem „Tigerentenclub“ im Peter-Parler-Saal. Der Zauberer Sebastian tritt mit seiner weiter
  • 154 Leser

Spendenaktion

Oberkochen   Der SPD-Ortsverein Oberkochen spendet für „Kinder in Not“. Seit 20 Jahren ist es eine gute Tradition beim SPD-Ortsverein Oberkochen, den am verkaufsoffenen Sonntag erzielten Erlös für soziale Zwecke zur Verfügung zu stellen. Beim jüngsten Mostfest des Gewerbe- und Handelsvereins betätigten sich die SPD-Mitglieder wieder weiter
  • 143 Leser
Handel Schuh-Tausch verabschiedet sich zum Jahresende – Deichmann denkt an größere Räume

Teilweiser Rückzug aus der Bocksgasse

Teile des Einzelhandels in der Bocksgasse sortieren sich neu: Betroffen davon ist vor allem die Schuhbranche. Das Schuhhaus Tausch schließt zum Jahresende die Filiale in Schwäbisch Gmünd. Es gibt aber auch zufriedene Schuhgeschäfts-Inhaber in der Bocksgasse. weiter
  • 184 Leser

Thema Gefäße

stuttgart   Die Klinik für Gefäßchirurgie des Klinikums Stuttgart veranstaltet morgen im Katharinenhospital zum Gefäßtag von zehn bis elf Uhr im Hörsaal der Radiologie einen Vortrag und von elf bis zwölf Uhr weitere Info-Möglichkeiten zu Gefäßverkalkung und Durchblutungsstörungen. Insbesondere vorgestellt werden dabei auch Möglichkeiten der weiter
  • 179 Leser
Fleischer-Innung Ostalb Herbstversammlung

Thema: EU-Zulassung

In kurze Worte fassen wollte Dr. Stephan Gaebler vom Amt für Verbraucherschutz eigentlich seinen Appell an die Herbstversammlung der Fleischer-Innung Ostalb, sich rechtzeitig um die ab 1.Januar 2010 nötige EU-Zulassung zu kümmern. Heraus kam ein an Deutlichkeit kaum zu überbietender Appell. weiter
  • 733 Leser
Angebot Der IHK-Gründer- und Unternehmertag soll Existenzgründern gebündelt Informationen bieten

Tipps für junge Unternehmer

Wie sieht ein erfolgreiches Gründerkonzept aus? Wie funktioniert Franchising? Welche Marketingstrategien gibt es? Für diese Fragen braucht's Experten. Die kamen gestern im Schwäbisch Gmünder Prediger zusammen, um gebündelt zu informieren. weiter
  • 640 Leser
EDEKA-Markt Harsche Kritik am Handels- und Gewerbeverein

Traub: „Offener Brief Unsinn“

Im Technischen Ausschuss des Gemeinderats ergriff CDU-Fraktionsvorsitzender Bruno Balle das Wort und nahm die jüngste Presseveröffentlichung des Handels- und Gewerbevereins zum geplanten EDEKA-Markt im „Stahlacker“ ins Visier. weiter
  • 136 Leser
Rosenstein-Gymnasium Eltern-Lehrer-Schüler-Chor begeistert auch französisches Publikum

Trotz Rugby-WM volle Kirche

Die letzten Töne der „Mass of Joy“ klingen noch Sekunden später durch die Eglise St. Genès in Laxou. Kein Zuhörer wagt zu applaudieren. Thomas Benz senkt seine Hände und die letzte Anspannung fällt von den Sängern des Eltern-Lehrer-Schüler-Chors des Rosenstein-Gymnasiums. Dieser Moment krönte die Reise der über 90 Sänger und Musiker in die weiter

Udo Blessing neu am Gmünder PFS

Schwäbisch Gmünd   Der Leiter des Pädagogischen Fachseminars, Dr. Thomas Hertel, freute sich, Udo Blessing neu am Seminar begrüßen zu können. Blessing wird im Fachbereich Sport und in der Fächerverbundsausbildung lehrend tätig sein. Der Diplom-Geoökologe beendete seine Lehrer-Ausbildung als Landesbester in den Fächern Sport, Technik und Bildende weiter
  • 569 Leser

Umicore-„Urgestein“ geht in Rente

Schwäbisch Gmünd   Geschäftsleitung, Betriebsrat und die Mitarbeiter der Umicore Galvanotechnik GmbH verabschiedeten den Technischen Angestellten, Erich Braun, in den wohlverdienten Ruhestand. Braun ist mit 45,5 Dienstjahren Spitzenreiter mit der längsten Betriebszugehörigkeit zur Umicore Galvanotechnik. Während dieser Zeit sind Verbindungen weiter
  • 160 Leser
Buchvorstellung Ein Gmünder prägte Silber aus der Neuen Welt in Spanien zu Geld – seine Geschichte erzählt Andreas Udo Fitzel in seinem Buch

Verborgenen Gmünder Münzgraveur entdeckt

Abenteuerliches förderte der Autor Andreas Udo Fitzel aus dem Dunkel der Gmünder Stadtgeschichte ans Licht. Er hat im Einhorn-Verlag sein Erstlingswerk über einen Gmünder veröffentlicht, der von 1550 bis 1616 lebte und in Gmünd, Spanien und Tirol arbeitete. weiter
  • 5
  • 158 Leser
Stadthalle Heubach Architekten nicht mit Wettbewerbsausschreibung einverstanden

Verfahrene Situation

Insgesamt neun von zwölf Architekurbüros haben dem Ideenwettbewerb für die Heubacher Stadthalle eine Absage erteilt. „So nicht“, sagt etwa Peter Kayser vom gleichnamigen Büro in Aalen. weiter

Vom Fernsehstudio in die Tankstelle

Vor kurzem war der „Action Hand-Painter“ Jo Herz noch bei Kai Pflaume im Fernsehstudio. Beim „Goldenen Oktober“ hat der Künstler die Gäste beim Autohaus Deininger verblüfft. Herz malt mit den bloßen Händen aber mit vollem Körpereinsatz und in weniger als 90 Sekunden großformatige Portraits von international bekannten Künstlern. weiter
  • 181 Leser
zeitgespräche Bausinger, Hurm und Zellmer polieren im „Prediger“ „Facetten des Schwäbischen“

Vom herben Charme des Landes

Mit „Facetten des Schwäbischen“ befassen sich die von der GMÜNDER TAGESPOST mit veranstalteten nächsten „Zeitgespräche“ kommenden Montag, 19 Uhr, im „Prediger“ in Schwäbisch Gmünd. Bessere Kenner der Materie als den aus Aalen stammenden Kulturwissenschaftler Prof. Dr. Hermann Bausinger und die beiden Lindenhof-Theaterleute weiter
  • 192 Leser
junge familie Taschengeld für Erwachsene

Von Geld und Macht...

Taschengeld für Kinder, das halten die meisten für selbstverständlich. Und was ist mit Taschengeld für Mütter und Väter? Immerhin haben die einen Rechtsanspruch darauf. weiter
  • 1392 Leser
Kirche „Fest der Versöhnung“ auf dem Ziegerhof

Vor der ersten Beichte

35 Kinder hatten vergangenes Wochenende den Ziegerhof in Beschlag genommen, um das „Fest der Versöhnung“ zu feiern. Unter dem Motto „Vom Dunkeln ins Licht“ wurden sie von Haupt- und Ehrenamtlichen auf die Erstbeichte vorbereitet, die dann am Samstag Nachmittag stattfand. weiter
  • 171 Leser
spd Heute Vorstandswahlen auf dem Kreisparteitag im „Reichsadler“ in Mögglingen

Vorstandstrio tritt wieder an

Alle zwei Jahre wählt die SPD ihren Kreisvorstand – das nächste Mal heute Abend in Mögglingen. „Ich werde wieder kandidieren“, bestätigt Kreisvorsitzender Josef Mischko auf Anfrage dieser Zeitung, „ebenso meine beiden Stellvertreter Claudia Sünder aus Ellwangen und Willi Petzchen aus Spraitbach.“ Man rechne nicht mit Gegenkandidaten. weiter
  • 201 Leser

Vortrag über die Staufer in Lorch

Lorch   Weil die touristische Kulturroute „Straße der Staufer“ 30. Geburtstag feiert, lädt die Stadt Lorch am Donnerstag, 25. Oktober, um 19 Uhr in der Stadthalle Lorch zum Vortrag „Die Staufer in Lorch“ ein. Die frühen Staufer standen zu Lorch als ihrem geistigen Zentrum in einem ganz besonderen Verhältnis und auf weiter
Freiwillige Feuerwehr Iggingen Hauptübung

Was tun, wenn Gas ausströmt?

Die Grundschule in Iggingen war Objekt der Hauptübung der Freiwilligen Feuerwehr in Iggingen und des örtlichen Deutschen Roten Kreuzes. Da die Schule auf Erdgas umgestiegen ist, bot es sich an, zu diesem Thema eine Übung abzuhalten. weiter
theater Twin Towers stürzen ins „Stammheim“-Projekt

Wirrwarr mit Atta

„Das Wunderwerk oder The RE- Mohammed-TY-Show“ – was so kompliziert klingt, ist es auch. Trotzdem und weil das Theater eben Theater ist (das Stuttgarter Schauspiel im Besonderen), war es jetzt im Schauspielhaus im Rahmen des Projektes „Endstation Stammheim“ zu sehen. Ein Erklärungsversuch ist der Untertitel: „Ein weiter
  • 227 Leser

Wohnprojekt vorgestellt

kirchheim   Beim Treffen der Interessens- und Planungsgemeinschaft „gemeinsam wohnen im Klosterhof“ referierte Architekt Bokemeyer aus Weimar-Tiefurt über das vom ihn initiierte Projekt „wohnen plus“. Ausgangsüberlegungen waren, wie viel Wohnfläche braucht der Mensch im Alter, wie kann man sich dann einen neuen Bekanntenkreis weiter
  • 147 Leser
ORTSCHAFTSRAT POMMERTSWEILER Im Rathaus:

Wohnung renovieren

Mit der Sanierung des Rathauses und der Turn- und Festhalle sowie der Verbesserung der Trinkwasserqualität befasste sich der Ortschaftsrat in seiner letzten Sitzung, die auch bei der Bevölkerung auf sehr großes Interesse stieß. weiter
  • 159 Leser
vorträge Dr. hc. Max Mannheimer berichtet aus seinem Leben

Zeuge dunkler Zeit

In der kommenden Woche gibt es zwei Mal die Gelegenheit zur Begegnung mit dem Buchautor und Holocaustüberlebenden Dr. hc. Max Mannheimer. Am Donnerstag, 25. Oktober in der ehemaligen Synagoge Oberdorf, am Freitag, 26. Oktober, im OAG. weiter
  • 189 Leser
DiözEsanrat Leitlinien für pastorale Praxis und inhaltliche Arbeit diskutiert

Ziel: Missionarische Kirche im Volk

Wie ist die katholische Seelsorge in Württemberg aufgestellt? Bewähren sich die diözesanen Konzepte in der Realität? Mit diesen Fragen befassten sich im Kloster Schöntal die gewählten Vertreter der Katholiken der Diözese Rottenburg-Stuttgart unter Vorsitz von Bischof Dr. Gebhard Fürst. weiter
  • 123 Leser

Zipplingens Fünfziger feiern in der Fränkischen Schweiz

Die Fünfziger aus den Ortschaften Nordhausen, Geislingen, Ober- und Unterwilflingen, Sechtenhausen und Zipplingen haben anlässlich ihres runden Geburtstags einen gemeinsamen Ausflug in die Fränkische Schweiz unternommen. Hier besichtigte die Gruppe unter anderem die Teufelshöhle, eine der längsten und schönsten Tropfsteinhöhlen Deutschlands. Auch ein weiter
  • 175 Leser
wilhelma Eisbärin musste nach Wien umsiedeln

Zoff im Bärenhaus

Die kuschelig wirkenden Eisbären in der Wilhelma gehören zu den Lieblingen der Besucher und sind trotzdem unberechenbare Wesen: Sie sehen aus, als könnten sie kein Wässerchen trüben und fangen doch Enten im Flug. Da die Eisbärin „Hallensia“ nun zunehmend Opfer von Attacken ihrer Mitbewohner wird, musste sie ausziehen – nach Wien. weiter
  • 169 Leser
Partnerschaft Ausfahrt

Zum Kugelmarkt in Lauscha

Bald ist wieder Kugelmarkt in Lauscha. Am Samstag, 1. Dezember, fährt um 6.30 Uhr am Rathaus Heubach ein Bus in die thüringische Partnerstadt. weiter
Gesang- und Musikverein Böbingen Gelungenes Wein- und Schlachtfest

Zur Musik das Tanzbein schwingen

Mit viel Musik feierte der Gesang- und Musikverein Böbingen sein Wein- und Schlachtfest. Bereits am Samstagabend machten sich zahlreiche Besucher auf den Weg in die Römerhalle Böbingen. weiter
Eugen Bolz-Realschule Dach im Pavillon ist schon wieder undicht

Zwei Klassenzimmer gesperrt

Der Pavillon der Eugen-Bolz-Realschule, in dem zwei Regelklassen untergebracht sind, ist wieder undicht. Die Schulleitung meldete Wasserflecken an der Decke. Weil man darunter Schimmelbefall nicht ausschließen kann, wurden die Klassenräume gesperrt. weiter
  • 152 Leser
VERWALTUNGSAUSSCHUSS Attraktives Programm in der Stadtbibliothek

Zündende Idee fehlt

Dass viel Zeit viele Vorteile mit sich bringt, stellte der Ausschuss für Verwaltungsangelegenheiten, Soziales und Kultur in Heubach gleich zweifach bei der gestrigen Sitzung fest. Themen waren der Postplatz, Kindergarten und die Stadtbibliothek. weiter

Regionalsport (36)

sportnachrichten
TSV Heubach: HeimrechtFUSSBALL Die Ü30-Fußballer des TSV Heubach dürfen das Endspiel um die württembergische Meisterschaft 2007 vor heimischem Publikum austragen. Gegner am 27. Oktober ist die SG Sonnenhof-Großaspach. Anpfiff: 15.30 Uhr.TSG beim KonkurrentenFUSSBALL Vierzehnter gegen Dreizehnter: Der TSV Köngen empfängt am Sonntag in der Fußball-Landesliga weiter
fussball Regionalliga – VfR Aalens Cheftrainer Edgar Schmitt vor der morgigen Partie bei der SpVgg Elversberg selbstbewusst:

„Nicht nach den anderen richten“

Dem Papier nach reist der Fußball-Regionalligist VfR Aalen morgen als klarer Favorit ins Saarland. Doch Vorsicht ist geboten: Gastgeber Elversberg hatte zuletzt drei Siege in Folge zu verbuchen. weiter
tischtennis Landesliga – Bettringer Damen kassieren deutliche Klatsche

Abstiegsstrudel naht

Das im Vorfeld mit Spannung erwartete Gastspiel der SGB-Tischtennis-Damen beim TB Beinstein wurde eine einseitige Angelegenheit und endete mit einem Debakel für die SG Bettringen. weiter
handball Württembergliga – Vor dem Topspiel in Plochingen rückt beim TSB Gmünd Martin Schmeiser für Maximilian Abele in den Kader

Auf Krücken zum Tabellenführer

In der vergangenen Saison beendete der TSB Gmünd die Serie des bis dahin ungeschlagenen Tabellenführers. Auch vor der Partie am Samstag um 20 Uhr beim TV Plochingen ist der Gastgeber Erster. Dass der TSB sich mit einem Sieg in der Spitzengruppe festsetzen könnte, ist bei den Blau-Gelben allerdings kein Thema. Zu groß sind die Personalsorgen. weiter
  • 100 Leser
handball Männer – TSB Gmünd II reist mit Sorgenfalten nach Brenz, da nur zwei etatmäßige Rückraumspieler fit sind

Derby: Heubach gegen Bettringen II

In der Bezirksliga reist Lorch zur „Zweiten“ der Stgt. Kickers, und Bettringen empfängt Landesligaabsteiger Schnaitheim. Wißgoldingen empfängt Aufsteiger Bartenbach II. In der Bezirksklasse muss sich Bargau mit Lauter II auseinandersetzen, während in der Kreisliga A Mögglingen zu Gast bei Brenz II ist. Tabellenführer Heubach erwartet Bettringen weiter
fussball

Die Spiele am Wochenende

Ende der kurzen Pause: Auch Regionalligist VfR Aalen und Oberligist Normannia Gmünd greifen wieder ins Geschehen ein.RegionalligaFreitag, 18.30 Uhr:Jahn Regensburg – FSV OggersheimFreitag, 19.30 Uhr:SF Siegen – Karlsruher SC IISamstag, 14 Uhr:Stuttgarter Kickers – SSV ReutlingenFSV Frankfurt – VfB Stuttgart IIBayern München II weiter
  • 361 Leser
fussball Schiedsrichter

Dürr in Laupheim

Schiedsrichter Frank Dürr vom TV Herlikofen leitet am Samstag die Verbandsligabegegnung zwischen dem FV Olympia Laupheim und dem VfL Sindelfingen. Es assistieren an den Linien: Michael Horch (TV Herlikofen) und Stefan Eichinger (FC Bargau). Anpfiff der Partie ist um 15.30 Uhr.In der vergangenen Saison scheiterte das Aushängeschild der Gmünder Schiedsrichtergruppe weiter
  • 111 Leser
kunstturnen 1. Bundesliga – Der Deutsche Meister Cottbus bringt viel Klasse in die Großsporthalle

Ein Gerätesieg als Wunsch

Wenn der TV Wetzgau am Samstag, 17 Uhr, den amtierenden Deutschen Meister SC Cottbus empfängt, wird das Gmünder Publikum gefragt sein. Mit Konzentration und schönen Übungen könnte der Gmünder Bundesligist zumindest ein Gerät für sich entscheiden. weiter
schach Oberliga – Der nächste Angstgegner: Stuttgart II liegt dem Gmünder Oberligateam nicht, dennoch will Teamchef Andreas Weiß gewinnen

Erfahrung, Gelassenheit und Ausdauer

Nachdem das Gmünder Oberligateam in der ersten Runde die Tübinger mit 5:3 niederhalten konnte, erwarten die Stauferstädter mit der zweiten Mannschaft der Stuttgarter Schachfreunde einen weiteren Angstgegner. Beginn ist im Haus des Handwerks um zehn Uhr. weiter
volleyball Landesliga A-Junioren – SG Mutlangen /Aalen spielt daheim

Gegen Böckingen und Spraitbach

Einziger Heimspieltag der A-Jugend SG Mutlangen/Aalen in der Heidehalle, ab 16 Uhr. Am Samstag trifft die SG in der Landesliga auf Spraitbach und Böckingen. weiter
schach Kreis- und B-Klasse

Gmünd gegen Waldstetten

Die zweite Runde der Schach-Bezirksliga führt die beiden Aufsteiger Gmünd IV und Waldstetten zusammen. Leinzell geht als Favorit nach Königsbronn. weiter
schach Verbandsliga – 1,2:6,5-Schlappe gegen Absteiger Böblingen II

Gmünd II chancenlos

Solch einen Auftakt in der Schach-Verbandsliga hat sich die zweite Mannschaft der Schachgemeinschaft Gmünd 1872 nicht vorgestellt. Gegen den Absteiger aus der Oberliga, Böblingen II, setzte es mit dem 1,5:6,5 eine unerwartet deutliche Niederlage. weiter
  • 118 Leser
fussball Verbandsliga – FV Illertissen am Sonntag beim VfR Aalen II

Heimsieg erwünscht

Noch kein Sieg. VfR Aalen II versucht am Sonntag, 15 Uhr, im Wasseralfinger Spieselstadion gegen den Tabellenachten FV Illertissen im fünften Heimspiel die ersten drei Punkte in der Verbandsliga einzufahren. weiter
fussball Oberliga – Der Trainer hofft auf stabile Leistungen: Der FC Normannia Gmünd reist am morgigen Samstag nach Linx

Ist der Schwung noch vorhanden?

Zuerst am Samstag um 15.30 Uhr in Linx, anschließend gegen den VfR Mannheim und bei den Stuttgarter Kickers II: Das bevorstehende Programm des FC Normannia scheint machbar zu sein, erst recht nach dem Coup gegen Astoria Walldorf. Für den Trainer stehen dennoch nicht die Punkte im Vordergrund, sondern die Stabilisation der Leistung. weiter
  • 136 Leser
vfb-fanecke VfB-Fan Marcel Beck prophezeit ersten Auswärtssieg

Keine Experimente

Nach der Länderspielpause fährt der VfB Stuttgart zum Hamburger SV. Die spielfreie Zeit „hat dem VfB gut getan“, glaubt Stuttgart-Fan Marcel Beck und tippt auf ein 3:0 des auswärts sieglosen Meisters. weiter
  • 5
leichtathletik

Knapp gescheitert

Einziger Athlet der LG Staufen beim Saisonabschluss-Sportfest auf der Stuttgarter Festwiese war der A-Jugendliche Andreas Buchner. Im Diskuswerfen verbesserte er sich von Versuch zu Versuch. Im sechsten Durchgang kam der Mutlanger schließlich auf 39,19 m, was Platz zwei bedeutete. Der 18-Jährige scheiterte jedoch damit erneut um dreißig Zentimeter beim weiter
AKTION TRAUM-TRIKOT Lautern spielt künftig in rubinrot

Kurzfilm überzeugt

Ein Lied gedichtet und einen Film gedreht. „Mir war klar, dass es etwas ganz Spektakuläres sein, wenn man hier gewinnen will“, erklärte Alexandra Weber und stellte ihren Filius Patrick vor die Kamera. weiter
volleyball Ehemaligen-Treffen des PFS – Elf Mannschaften spielen um die Plätze in der PH-Sporthalle

Lehrgang 12 holt Wanderpokal

Elf Mannschaften spielten um den Wanderpokal, der dieses Jahr zum ersten Mal an die Siegermannschaft verliehen wurde. Das alljährliche Ehemaligen-Treffen gewann der Lehrgang 12 des Pädagogischen Fachseminars. weiter
  • 159 Leser
fussball B-Junioren

Löchgau kommt

Nach dem deutlichen Heimsieg gegen den TSV Crailsheim in der Verbandsstaffel Nord erwartet die Elf von Trainer Markus Wacker am Sonntag,10.30 Uhr, den FV Löchgau. Das zweite Heimspiel in Folge ist schwer einzuschätzen, da die Löchgauer bisher nur vier Punkte auf ihrem Habenkonto vorweisen. Sollte die Wacker-Elf an die zuletzt gezeigte Leistung anknüpfen weiter
  • 118 Leser
fussball Bezirksliga – Und wieder ein Spitzenspiel für Bargau gegen TS Heidenheim / Derby zwischen Bettringen und FC Normannia II

Macht der FCB das Drittel voll?

Von Spitzenspiel zu Spitzenspiel schreitet der FC Bargau. Nach dem Sieg in Schnaitheim geht es gegen Türkspor Heidenheim. Drei Punkte liegen zwischen dem Tabellenführer und dem Dritten der Bezirksliga. Außerdem kommt es zum Derby zwischen Bettringen und dem FC Normannia II. weiter
fussball Kreisliga A – Spitzenquartett muss am Wochenende schweren Kontrahenten entgegentreten

Mutlangen fordert den TSB

Alle Spitzenteams der AI hatten ernste Probleme mit den Kellerkindern. Abgesehen vom TV Heuchlingen kamen jedoch alle mit einem blauen Auge davon. weiter
fussball Baden-Würrtembergische Ü40-Meisterschaften

Platz drei für Lautern

Bei den ersten Baden-Württembergischen Ü40-Meisterschaften im badischen Graben-Neudorf belegte der SV Lautern einen überragenden dritten Platz. weiter
volleyball Landesliga – Heimspiel der SG TSV Mutlangen/DJK Aalen

Premiere in der Heidehalle

Nach der knappen Niederlage im letzten Spiel gegen Eislingen will die SG Mutlangen/Aalen im ersten Heimspiel der Saison, gegen Hausen, gewinnen. weiter
handball Frauen – Zum Duell der Tabellennachbarn empfangen die Handballdamen des TSV Waldhausen am Sonntag den MTV Stuttgart; Alfdorf erwartet Stetten II

SGB-Damen hoffen auf Befreiungsschlag

Handballerinnen des TSV Waldhausen spielen zu Hause gegen MTV Stuttgart. Heimrecht genießt die SG Bettringen gegen Herbrechtingen-Bolheim. In der Bezirksklasse erwartet Alfdorf den TV Stetten II, und Aufsteiger Gmünd ist zu Gast bei der HG Aalen-Wasseralfingen. weiter
Fussball

Spiele am Wochenende

BezirksligaSonntag, 15 Uhr:FC Bargau – Türkspor Heidenheim Heubach – FV Sontheim/BrenzSG Bettringen – Normannia IITV Bopfingen – TSV EssingenTV Neuler – TSGV WaldstettenSV Waldhausen – TSG NattheimDJK Schwabsberg – TSV BöbingenDorfmerking II – TSG SchnaitheimKreisliga ASonntag, 15 Uhr:FC Bargau II – weiter

Sportmosaik

Die Aussage ist nicht neu: Der FC Normannia hat noch immer keinen neuen Fußball-Vorstand. Inzwischen spricht auch FCN-Finanzvorstand Christina Hofmann von einem „nicht zufriedenstellenden Zustand“. Kein Wunder: Über drei Monate sind seit dem Rücktritt von Stefan Nowak vergangen, seit Anfang Juli kümmert sich Spielleiter Gerhard Schurr kommissarisch weiter
schwäbischer alb marathon Walking, Nordic-Walker und Tageswanderer können mitmachen

Wanderstiefel und Stöcke

Walking, Wandern und Nordic Walking werden am Samstag, 27. Oktober, im Gesamtrahmen des Sparkassen Alb Marathon von der GMÜNDER TAGESPOST präsentiert. Auch Tageswanderer sind willkommen. weiter
schach Vereinsturnier – Schachgemeinschaft Gmünd 1872 startet am Freitag mit seinem Vereinsturnier

Wertungszahl kann verbessert werden

Die SG Gmünd 1872 startet heute ihr Vereinsturnier, das noch an sechs weiteren Terminen stattfindet. Auch auswärtige Teilnehmer dürfen mitmachen. weiter
tischtennis 1. Bundesliga – Plüderhausen verliert gegen Grenzau mit 2:6

Yuk trifft alles

So hieß es 5:1 für Grenzau zur Pause. Karakasevic lief dann zwar gegen Blaszczyk zu absoluter Superform auf und ließ ihm in drei Sätzen keine Gewinnchance aber gleichzeitig erging es Sun Mo gegen Cheung Yuk nicht anders als zuvor „Kara“, denn auch gegen ihn zelebrierte Cheung geradezu „Tischtennis von einem anderen Stern“, und sicherte Grenzau den 6:2-Sieg.
Der SV Plüderhausen verliert in der 1. Tischtennis-Bundesliga trotz harten Kampfs und vorbildlicher Einstellung gegen die Gäste vom deutschen Vizemeister TTC Grenzau mit 2:6. weiter

Überregional (103)

GEBURTSTAG / Ein 'Held von Bern', der keiner sein will - Hans Schäfer wird 80

'Helden sind aus anderem Holz'

Er hat den Deutschen das 'Wunder von Bern' geschenkt, doch die Rolle des gefeierten Helden behagt Hans Schäfer gar nicht. Anders als Ottmar Walter und Horst Eckel, die beiden anderen noch lebenden Spieler der Weltmeisterelf von 1954, hält sich Schäfer zurück. weiter
  • 402 Leser
FOTOFESTIVAL

'Schockieren und entzücken'

· Noch bis zum 21. Oktober ist das zweite Fotofestival der Rhein-Neckar-Region in den Städten Mannheim, Ludwigshafen, Heidelberg zu sehen. Rund 80 Foto- und Videokünstler aus 25 Ländern zeigen 370 Arbeiten in verschiedenen Ausstellungshäusern. Unter dem Motto 'Reality Crossings' will das Festival laut Kurator Christoph Tannert 'schockieren und entzücken', weiter
  • 372 Leser
BAUWERK / Brücke über den Strelasund ist nach drei Jahren Bauzeit fertig

'Strelagate': Tor nach Rügen wird geöffnet

125-Millionen-Euro-Projekt gilt als technisches Meisterwerk - Hoffnung auf mehr Touristen
Nach mehr als drei Jahren Bauzeit führt eine riesige neue Brücke zur Ferieninsel Rügen. Morgen wird das 125-Millionen-Euro-Bauwerk offiziell eröffnet. Die Brücke verbindet die Insel mit der Stadt Stralsund und ist derzeit das größte deutsche Brückenbauwerk. weiter
  • 494 Leser
FUSSBALL

3:2 rettet den Coach

Der EM-Gastgeber Österreich zeigt Rückgrat. Angeblich war der Saal für den Rauswurf von Trainer Josef Hickersberger schon gemietet, doch das Team bewies im Testspiel in Innsbruck Charakter und machte dem Präsidium des Österreichischen Fußball-Bundes (ÖFB) beim 3:2 gegen die Elfenbeinküste einen Strich durch die Rechnung. weiter
  • 420 Leser
NOKIA / Umsatz und Gewinn steigen zweistellig

40 Prozent Marktanteil

Nokia hat vor allem durch massives Wachstum in Asien und Afrika seine Stellung als weltgrößter Handy-Anbieter im dritten Quartal weiter ausgebaut. Der eigene Weltmarktanteil sei in den vergangenen zwölf Monaten von 36 auf 39 Prozent gestiegen, teilte das finnische Unternehmen in Helsinki mit. Den Reingewinn konnte Nokia mit 1,56 Mrd. EUR und einem Plus weiter
  • 583 Leser
FUSSBALL / Der Karlsruher SC als Sorgenkind

Altlasten plagen die Überflieger

Kölmel droht mit Rechtsstreit
Sportlich auf dem Höhenflug, finanziell auf dem Boden der Tatsachen: Fußball-Bundesligist Karlsruher SC hat an den Altlasten der Vergangenheit zu knabbern. weiter
  • 326 Leser
VORMUNDSCHAFT

Anklage gegen Amtsrichter

Wegen Rechtsbeugung, Urkundenfälschung und Freiheitsberaubung hat die Staatsanwaltschaft Stuttgart Anklage gegen einen Amtsrichter erhoben. Wie die Staatsanwaltschaft gestern mitteilte, hat der vom Dienst suspendierte Vormundschaftsrichter in mehreren Fällen die Unterbringung von Senioren in geschlossenen Einrichtungen angeordnet, ohne die Betroffenen weiter
  • 388 Leser
BUNDESWEHR

Anschlag auf Soldaten

Erneut wurde ein Anschlag auf Bundeswehr-Soldaten in Afghanistan verübt. Verletzt wurde niemand. Die Patrouille der internationalen Schutztruppe Isaf wurde in der Nacht zum Donnerstag rund 30 Kilometer südwestlich von Feisabad mit vier Raketen beschossen. Der Verteidigungsminister Franz Josef Jung forderte eine bessere Polizeiausbildung in Afghanistan. weiter
  • 370 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Länderspiele Israel - Weißrussland 2:1 (1:0) Österreich - Elfenbeinküste 3:2 (1:0) Italien - Südafrika 2:0 (0:0) Mexiko - Guatemala 2:3 (2:1) El Salvador - Trinidad und Tobago 0:0 ·WM-Qualifikation, Asien, 1. Runde, Hinspiel: Kirgistan - Jordanien2:0 (1:0) Sieger in der 3. Runde ·WM-Qualifikation, Südamerika, 2. Spieltag: Chile - Peru 2:0 weiter
  • 492 Leser
KONJUNKTUR / Experten dämpfen Stimmung

Aufschwung legt eine Pause ein

Löhne sollen Nachfrage ankurbeln
Der Aufschwung legt 2008 eine Pause ein, ist aber nicht zu Ende. Löhne und Renten werden steigen, das erwarten die Wirtschaftsforscher. Sie fordern weitere Reformen. weiter
  • 350 Leser
JUBILÄUM / Zehn Jahre ZKM in Karlsruhe

Begegnungsort, Forschungszentrum, Kunstsammlung

· Die britische Zeitung 'The Independent' listete das Zentrum für Kunst und Medientechnologie (ZKM) vor zwei Jahren unter den 50 besten Museen der Welt auf. Nicht auf Platz 50. 'Auf Platz drei stehen wir', sagt Museumsleiter Peter Weibel stolz. Vor dem legendären Louvre in Paris. Gestern feierte das ZKM in Karlsruhe offiziell den zehnten Jahrestag seines weiter
  • 334 Leser
WELTERBE / Alle Brandspuren in Weimar beseitigt

Berühmte Bibliothek restauriert

Drei Jahre nach dem verheerenden Brand in der Weimarer Anna-Amalia-Bibliothek sind die Restaurierungsarbeiten abgeschlossen worden. Am kommenden Mittwoch wird das zum Unesco-Welterbe gehörende Bauwerk offiziell wiedereröffnet. Bis dahin sollen 40 000 Bücher in den Regalen stehen. Der Brand hatte 50 000 Bücher vernichtet. Bisher wurden 16 000 Bände restauriert, weiter
  • 306 Leser

Buchtipp

Starke Frauen 'Im Alter entdeckt man den roten Faden in seinem Leben', sagt eine der Frauen über 80, die in dem Band Wir haben viel erlebt! aus ihrem Leben erzählen (Sandmann Verlag, München, 192 S., 24.80 Euro. Die Hamburger Fotografin Ute Karen Seggelke hat dafür mit 20 Frauen gesprochen, darunter Marie Marcks, Annemarie Renger und Margarete Mitscherlich. weiter
  • 378 Leser
RUSSLAND / Präsident Putin setzt sich in Szene

Bühne frei für den guten Hausvater

Wladimir Putin setzt sich mit einer TV-Show in Szene. Dabei rechtfertigt er auch Rüstungspläne. Doch diese fallen nicht so pompös aus wie angekündigt. Kostenloser Wahlkampf im Fernsehen ist auch für Wladimir Putin eine schöne Sache. Der Präsident nutzte gestern, wenige Wochen vor der Parlamentswahl, die Gelegenheit, um sich in einer sorgfältig inszenierten weiter
  • 297 Leser
AKTEN / Altpapieraffäre des Landtagspräsidenten sorgt weiter für Ärger

Datenschützer kritisiert Oettinger

Für eine Äußerung zur 'Altpapieraffäre' von Landtagspräsident Peter Straub hat Regierungschef Günther Oettinger eine Rüge des Datenschutzbeauftragten kassiert. weiter
  • 359 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax deutlich im Minus

Sorgen über die konjunkturelle Entwicklung in den USA sowie ein herbe Gewinnrückgang der Bank of America überschatten die Stimmung am Markt. Als Dämpfer erwies sich auch der Euro, der einen Höchststand erreichte. Ein angebliches Übernahmeangebot von Scania ließ die MAN-Aktie zeitweise um mehr als 6 Prozent nach oben katapultieren. Gefragt waren auch weiter
  • 555 Leser
NACHRUF

Deborah Kerr gestorben

· Die britische Schauspielerin Deborah Kerr ist im Alter von 86 Jahren gestorben. Das teilte ihr Agent gestern mit. Die Schauspielerin litt an der Parkinson-Krankheit. Sie starb bereits am Dienstag in Suffolk in England. 1953 gehörte Kerr zu den Hauptdarstellern von Fred Zinnemanns Kriegsdrama 'Verdammt in alle Ewigkeit'. Sie spielte darin die frustrierte weiter
  • 435 Leser
BASKETBALL

Denkwürdiger 157:8-Erfolg

Die Zweitliga-Basketballerinnen des EBC Rostock haben sich in der Rekordliste des DBBL-Pokals verewigt. In der ersten Runde gewannen die Rostockerinnen mit 157:8 (80:6) gegen den Landesligisten Greifswalder SV und feierten damit einen der höchsten Siege in der Pokal-Geschichte. 'Auch wenn es vielleicht respektlos klingt, die acht Punkte waren auch vermeidbar. weiter
  • 357 Leser
JUNGE FAMILIE / Sonja Heinrich und Stefan Horender zogen wegen eines Wohnprojekts von Halle nach Heidenheim

Der Babysitter wohnt gleich nebenan

Eltern und Kinder sind vom 'Dorf in der Stadt' begeistert - Ökologisches Mehrgenerationenmodell
Junge Leute kaufen für die alten ein, diese revanchieren sich mit Babysitten und vielem mehr dafür. Zurzeit entstehen vielerorts Mehrgenerationen-Wohnprojekte. Etwa das Heidenheimer 'Dorf in der Stadt'. Eine junge Familie ist dafür sogar von Halle auf die Alb gezogen. weiter
  • 652 Leser
TELEFONAKTION / Jede vierte Frau und jeder achte Mann erkranken im Laufe des Lebens an einer Depression

Der erste Schritt ist der Gang zum Arzt

Mit Psychopharmaka und psychotherapeutischen Verfahren die Krankheit in den Griff bekommen
Wohin, wenn man in ein Loch fällt, antriebslos, todtraurig ist? Viele Anrufer bei unserer Telefonaktion zu 'Depressionen' suchten darauf eine Antwort. Dr. Gerhard Dieter Roth und Dr. Gitta Wild-Seibold gaben sie: 'Gehen Sie zum Facharzt - zum Psychiater oder Nervenarzt.' weiter
  • 523 Leser

Der weg zu europameisterschaft

GRUPPE A ·Kasachstan - Portugal 1:2 (0:0) Tore: 0:1 Makukula (82.), 0:2 CristianoRonaldo(90.+1),1:2 Dimitri Bijakow (90.+4). - Zuschauer: 26 000. ·Aserbaidschan - Serbien1:6 (1:4) Tore: 0:1 Tosic (4.), 0:2 Zigic (17.), 1:2 Alijew (26.), 1:3 Jankovic (41.), 1:4 Zigic (43.), 1:5 Smiljanic (75.), 1:6 Lazovic (82.). - Z.: 20 000. ·Belgien - Armenien 3:0 weiter
  • 476 Leser
EM-QUALIFIKATION / Sturm-Tief bei den Briten

Die Griechen feiern ihren 'König Otto'

Das EM-Ticket gesichert und den Erzrivalen gedemütigt: Griechenland feiert wieder seine 'Fußball-Imperatoren' und überhäuft 'König Otto' mit neuen Lobeshymnen. weiter
  • 447 Leser
URTEIL / Sieben Jahre Haft für 38-jährige Mutter

Drei Babys unmittelbar nach der Geburt getötet

Die Mutter der drei im Landkreis Stendal (Sachsen-Anhalt) getöteten Babys ist zu einer Freiheitsstrafe von sieben Jahren verurteilt worden. Das Landgericht Stendal sprach gestern die 38-jährige Frau des dreifachen Totschlags schuldig. Die Angeklagte Ines S. habe die zwei Jungen sowie das Mädchen zwischen 2001 und 2005 unmittelbar nach der Geburt getötet. weiter
  • 362 Leser
DENKMAL / Haus Baden musste schon einmal einen Adelssitz verkaufen

Eine Kuwaiterin ist Herrin im Neuen Schloss

Geschäftsfrau steckte schon Millionen in das marode Gemäuer - Pläne für neue Nutzung
Den Verkauf seines Schlosses in Salem erwägt derzeit Bernhard Prinz von Baden. Schon einmal musste das Adelshaus aus finanziellen Gründen eine prächtige Immobilie veräußern. Das Neue Schloss in Baden-Baden gehört nun einer Geschäftsfrau aus Kuwait. weiter
  • 350 Leser
GESELLSCHAFT

Erste Scheidungsmesse

'Starte dein Leben neu' - unter diesem Motto findet am 27. und 28. Oktober in Wien die erste Scheidungsmesse der Welt statt. Scheidungsanwälte sind ebenso vertreten wie Detektive und Anbieter von Vaterschaftstests. All jenen, welche die Hoffnung noch nicht ganz aufgegeben haben, bieten Eheberater und die Erzdiözese Wien ihre Hilfe an. weiter
  • 426 Leser
FORMEL 1 / In Brasilien steigt am Sonntag das spannende Finale

Friedenskurs: Ein Trio ohne Fäuste

Gespielte Harmonie zwischen den Titelkandidaten Hamilton, Alonso und Räikkönen
Sie feixten, lachten und scherzten: Vor dem spannenden WM-Finale gingen die beiden McLaren-Mercedes-Konkurrenten Lewis Hamilton und Fernando Alonso bestens gelaunt auf Schmusekurs. Auch der Dritte im Bunde, Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen zeigte sich locker. weiter
  • 376 Leser
DEUTSCHE BAHN / Streiks in kommender Woche wieder möglich

Front weiter verhärtet

Unternehmen will kein zusätzliches Angebot vorlegen
Im Bahnstreik droht nach dem gestrigen Streik der Lokführergewerkschaft GDL eine weitere Verschärfung. Die Bahnkunden müssen auch in der kommenden Woche mit weiteren Streiks rechnen. Die Front zwischen GDL und Bahn-Vorstand sind unverändert verhärtet. weiter
  • 631 Leser
EXTREMISMUS / Verbot der Stadt Singen aufgehoben

Gericht erlaubt NPD-Kundgebung

Die Jungen Nationaldemokraten dürfen morgen in Singen (Kreis Konstanz) demonstrieren. Das Verwaltungsgericht Freiburg hat eine Kundgebung der NPD-Jugendorganisation erlaubt und damit ein von der Stadt verhängtes Verbot aufgehoben. Singen befürchtet einen gewalttätigen Schlagabtausch linker und rechter Gruppen, weil umfangreiche Gegendemonstrationen weiter
  • 351 Leser
AUSSTELLUNG / Das Gebäude formt den blutroten Klotz: 'Svayambh'

Gewalt und Schönheit

Anish Kapoor setzt seine Kontraste im Haus der Kunst München
Unheimliche Sinneseindrücke und widerstrebende Gefühle - das bewirkt der indische Künstler Anish Kapoor mit seiner Werkinszenierung im Münchner Haus der Kunst. Spektakulärer Mittelpunkt der Schau ist ein auf Schienen gleitender fleischroter Quader aus Wachs. weiter
  • 507 Leser
FINANZEN / Geld ist wichtig für den Wahlerfolg

Gute Spendensammler sind die halbe Miete

Viele Millionen Dollar geben die Präsidentschaftskandidaten für den Wahlkampf aus. Für den Erfolg ist das Geldsammeln wichtiger als gute politische Überzeugungen. weiter
  • 345 Leser
UNFALL / Traktor rollt in Tübingen Steilhang hinab

Güllegespann rast in Wohnhaus

Ein führerloser Traktor ist in Tübingen ins Wohnzimmer eines Einfamilienhauses gerast. Der Schlepper mit einem Güllefass auf dem Anhänger hatte sich am Mittwochabend am Hang des Österbergs selbstständig gemacht. Er setzte sich in Bewegung, als der Fahrer das Führerhaus verlassen hatte, um den Verschluss des Tanks zu öffnen. Auf der 400 Meter langen weiter
  • 433 Leser
RUGBY / England und Südafrika vor dem Finale

Herzklopfen unterm Hemd

Zu einem Duell der schweren Jungs kommt es im Finale der 6. Rugby-WM. Rund 1800 Kilo Lebendgewicht aus England und Südafrika prallen allein im Sturm aufeinander. weiter
  • 475 Leser
BILDUNG / Kultusminister einigen sich auf Maßnahmenpaket

Hilfe für Schulabbrecher

Risiko-Kinder sollen künftig schon früh erkannt werden
Die Kultusminister der Bundesländer haben sich auf ein Maßnahmenpaket verständigt, um die Zahl der Jugendlichen ohne Hauptschulabschluss zu reduzieren. Gelinge das nicht, sei mit negativen Auswirkungen für den Wirtschaftsstandort Deutschland zu rechnen. weiter
  • 487 Leser
USA / Die ehemalige First Lady gilt als Favoritin für die Präsidentschaft

Hillary Clinton startet durch

Bei den Republikanern bringt sich Rudolph Giuliani in Position
In rund einem Jahr wird der neue US-Präsident gewählt. Zuerst jedoch müssen die Parteien ihre Kandidaten bestimmen. Beste Chancen haben Hillary Clinton für die Demokraten und Rudolph Giuliani für die Republikaner. Weitere Kandidaten kämpfen aber auch. weiter
  • 410 Leser
WOHNEN / Stadtflucht ist zu Ende

Häuschen im Grünen wird zur Belastung

Die Stadtflucht ist zu Ende, meldet der Schwäbische Heimatbund. Das Wohnen in großen Zentren ist wieder attraktiv. Abgelegenen Gegenden droht die 'Entleerung'. weiter
  • 343 Leser

INTERVIEW: Land im Aufbruch

Von George Bush haben die Amerikaner genug. Was er hinterlässt, wird die Republikaner im Wahlkampf belasten, sagt Jakob Köllhofer, Direktor des Deutsch-Amerikanischen Instituts Heidelberg. Er sieht die USA nach Jahren rückwärtsgewandter Politik in Aufbruchstimmung. weiter
  • 439 Leser
NOVARTIS / Neuer Chef für Pharmasparte

Jobabbau trotz Rekordgewinns

Der Schweizer Pharmakonzern Novartis hat in den ersten neun Monaten dank Sonderfaktoren einen Rekordgewinn erzielt, kämpft aber mit Problemen im Kerngeschäft. Die lahmende Pharmasparte soll mit einem neuen Chef und Jobabbau auf dem wichtigsten Markt USA wieder in Schwung gebracht werden. Der deutsche Chef der Pharmasparte, Thomas Ebeling, wird mit sofortiger weiter
  • 551 Leser
VOLLEYBALL / Friedrichshafener Stärke in Champions League gegen Piräus

Josés Leichtigkeit und Pampels Kraft

Wie stark ist ein Volleyball-Team, das in der Bundesliga gegen vier leichte Gegner jeweils 3:0 gewonnen hat? Der VfB Friedrichshafen hat die erste echte Bewährungsprobe in dieser Saison bestanden: In der Champions League wurde Olympiacos Piräus mit 3:0 niedergekämpft. weiter
  • 402 Leser
ARBEITSLOSENGELD / Müntefering warnt erneut vor Korrekturen

Koch hält rasche Einigung mit der SPD für möglich

Der hessische Ministerpräsident Roland Koch (CDU) hält eine Einigung mit der SPD auf eine längere Bezugsdauer des Arbeitslosengeldes I noch in diesem Jahr für möglich. Wenn es bei einer Verlängerung für Ältere um ein paar Monate bleibe, könne es nach dem SPD-Parteitag Ende Oktober in der großen Koalition eine Vereinbarung geben. Koch warf der SPD zugleich weiter
  • 373 Leser
FLÜCHTLINGE

KOMMENTAR: Es geht nur gemeinsam

Das Problem illegaler Zuwanderung in die EU-Mitgliedsländer stellt sich an den Außengrenzen der Union in unterschiedlicher Intensität. Eine Weile galt Polen in dieser Hinsicht als Sorgenkind Brüssels, dann waren es die Mittelmeeranrainer, die von afrikanischen Bootsflüchtlingen in großer Zahl angesteuert wurden, nun haben die europäischen Innenminister weiter
  • 392 Leser
STREIK

KOMMENTAR: Ohne ausreichenden Rückhalt

Tarifpolitisch herrscht bei der Bahn nach wie vor Stillstand. Das Management hat den Lokführern ein Angebot gemacht, von dem nicht klar ist, ob es über das bisherige hinausgeht. Weil aber die Lokführergewerkschaft GDL diese Offerte abgelehnt hat und gestern zum dritten Mal streikte, ist nicht zu erkennen, wie sich beide Seiten näher kommen könnten. weiter
  • 699 Leser
KRIEGSRHETORIK

KOMMENTAR: Verbaler Dreikampf

Gelegentlich entsteht der Eindruck, als hätten sich zwei gesucht und gefunden. Kehrt im Dauerstreit zwischen Washington und Teheran um das iranische Nuklearprogramm auch nur für kurze Zeit Ruhe ein, dann ist Verlass darauf, dass entweder US-Präsident George W. Bush oder der iranische Regierungschef Mahmud Ahmadinedschad ordentlich vom Leder ziehen. weiter
  • 446 Leser
JUGENDSCHUTZ

Kommunen für Testkäufer

Die Kommunen drängen Familienministerin Ursula von der Leyen (CDU), an dem geplanten Einsatz Jugendlicher als Testkäufer von Alkohol, Zigaretten oder Gewaltvideos festzuhalten. 'Eine effektive Kontrolle ist ohne Testkäufe kaum wirksam umzusetzen', sagte der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebunds, Gerd Landsberg. Befürchtungen, weiter
  • 368 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Erholung auf dem Bau hält an Die deutsche Bauindustrie rechnet damit, ihren Erholungskurs im kommenden Jahr fortsetzen zu können. Der Hauptverband der Bauindustrie erwartet für 2008 ein Umsatzwachstum von 3 Prozent, im laufenden Jahr sollen es 4,5 Prozent sein. Weniger Zigaretten im Handel Nach der Einführung von Rauchverboten in öffentlichen Gebäuden weiter
  • 751 Leser
TENNIS

Kühnen neuer Chef

Davis-Cup-Teamchef Patrik Kühnen ist neuer Turnierdirektor der BMW Open in München. Der 41-Jährige tritt die Nachfolge von Rudi Berger an, der am 15. August im Alter von 55 Jahren einem Gehirntumor erlag. Kühnen, der mit Boris Becker (1988, 1989) und Michael Stich (1993) dreimal den Davis Cup gewann, erhielt in München einen Dreijahresvertrag. weiter
  • 472 Leser
FINANZEN / Badische Protestanten wollen beim Religionsunterricht kürzen

Landeskirchen halten an ihrem Sparkurs fest

Die evangelischen Landeskirchen wollen trotz sprudelnder Kirchensteuereinnahmen an ihrem Sparkurs festhalten. Allein die württembergischen Protestanten rechnen für dieses Jahr mit einem konjunkturbedingten Anstieg der Einnahmen um etwa 50 Millionen auf 560 Millionen Euro. Dennoch habe man sich gegen den 50 Millionen Euro teuren Bau eines Lehr- und Begegnungszentrums weiter
  • 396 Leser
BÜRGERMEISTER

Landratsamt hebt Wahl auf

Die Bürgermeisterwahl von Messstetten muss wiederholt werden. Der Grund: Ortsvorsteher hatten zugunsten des Amtsinhabers ihre Neutralitätspflicht verletzt. weiter
  • 423 Leser
KONJUNKTUR

LEITARTIKEL: Nicht eindeutig rosig

Gewiss, Psychologie ist die halbe Miete, wenn es um die Konjunktur geht. Erst recht, wenn sich die wirtschaftliche Entwicklung auf einen konjunkturellen Wendepunkt zubewegt. Doch von Konjunkturexperten mit wirtschaftswissenschaftlichem Renommee darf man erwarten, dass sie sich ausschließlich von den Fakten leiten lassen. Vor diesem Hintergrund hat sich weiter
  • 328 Leser

Leute im Blick

Heather Mills Die Noch-Ehefrau von Paul McCartney, Heather Mills (39), benötigt Medienberichten zufolge eine Hüft-OP. Wie der 'Daily Mirror' meldet, ist eine Metallplatte in ihrer Hüfte gebrochen, weil sich eine Schraube gelöst hat. Mills erlitt 1993 bei einem Unfall Hüft-Frakturen und verlor einen Unterschenkel. Durch die OP würde die 39-Jährige für weiter
  • 386 Leser
SPORTHILFE

Linsenhoff löst Gäb ab

Die Stiftung Deutsche Sporthilfe (DSH) bekommt ihre erste weibliche Vorsitzende. Ann Kathrin Linsenhoff (47), Dressur-Olympiasiegerin mit der Mannschaft 1988 in Seoul und Unicef-Botschafterin, soll zum 1. Januar 2008 Hans Wilhelm Gäb (71) ablösen, der an die Spitze des Aufsichtsrates wechselt. Linsenhoff hatte im April dem Leistungssport ade gesagt. weiter
  • 687 Leser
FUSSBALL / Deutsche 0:3-Pleite wirft Fragen auf

Löws Welt wird kurz entzaubert

Bundestrainer sauer wegen der Pfiffe
Die böse 0:3-Niederlage der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in München gegen Tschechien schlägt hohe Wellen. Vor allem die Pfiffe, die die DFB-Auswahl letztendlich völlig zu Recht erntete von den enttäuschten Fans, stießen Bundestrainer Joachim Löw sauer auf. weiter
  • 381 Leser

Meine TV-woche

Gerlinde Buck, Kultur · Die Welt ist laut genug, da kommt ein mitternächtliches, werbeblockfreies, stummes Melodram von vor dem Krieg gerade recht. Um unerfüllte Liebe geht es: Ein kleiner Ratsschreiber verguckt sich in ein wohlhabendes Mädchen, aber für ihn ist die Schöne unerreichbar - ein Phantom. Im Bemühen, Geld zu beschaffen, gerät der Habenichts weiter
  • 371 Leser
ENERGIE

Merkel: Preise prüfen lassen

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich angesichts der drastischen Strompreiserhöhungen dafür ausgesprochen, dass das Kartellamt eingeschaltet wird. 'Es muss eins zu eins nachvollziehbar sein, worauf die Mehrkosten beruhen', sagte sie. Merkel verwies auf die Erneuerung des Kartellrechts durch Wirtschaftsminister Michael Gloss (CSU). Danach müssen weiter
  • 364 Leser
BEERDIGUNG

Mit Handy im Sarg

Für ihre Beerdigung haben viele Briten ihre ganz eigenen Vorstellungen. In einer Umfrage wünschten sich die meisten Befragten, gemeinsam mit ihren Haustieren eingeäschert zu werden. Andere legen besonderen Wert auf ihr Aussehen. Auch die Angst, lebend beerdigt zu werden, ist verbreitet: So wünschen sich viele, dass ein Handy in ihrem Sarg liegt. weiter
  • 453 Leser

Na sowas . . .

Mit einem Betonmischer als Fluchtfahrzeug hat sich ein Käsedieb in Limbach-Oberfrohna (Sachsen) einer Anzeige entziehen wollen. Der 55-Jährige schob nach seiner Entdeckung einen Detektiv zur Seite und flüchtete mit seinem Betonmischer. An einer roten Ampel war Endstation. Die gestohlene Packung Schmelzkäse hatte einen Wert von etwa vier Euro. weiter
  • 418 Leser
WM-QUALIFIKATION / Brasilianer tun sich auch gegen Ecuador schwer

Nach Pfeifkonzert vier Tore in nur zwölf Minuten

Pfiffe machen müde Brasilianer offenbar munter: Mit tollem Schlussspurt und vier Treffern in zwölf Minuten bezwang die brasilianische Nationalelf auf dem Weg zur WM 2010 Ecuador am Mittwochabend in Rio de Janeiro mit 5:0 (1:0). Die 85 000 Zuschauer im ausverkauften Maracana-Stadion, die die Stars im kanariengelben Trikot Mitte der zweiten Hälfte mit weiter
  • 399 Leser

Nahverkehr vorn

Gut 5 Mio. Menschen fahren jeden Tag mit der Deutschen Bahn. Dabei sitzen 4,8 Millionen in Zügen, S-Bahnen und Bussen des Nahverkehrs. Der Fernverkehr mit ICE, Intercity und Eurocity kommt auf 300 000 Fahrgäste. Neben den 26 000 Personenzügen und S-Bahnen rollen 4800 Güterzüge über das 34 000 Kilometer lange Gleisnetz. weiter
  • 717 Leser

Namen

Hansgrohe: Gänßlen wirds Fließender Übergang beim Armaturen-Hersteller Hansgrohe: Der Vorstandsvorsitzende Klaus Grohe zieht sich im Mai 2008 zurück. Nachfolger wird sein bisheriger Stellvertreter Siegfried Gänßlen. Der 70-jährige Klaus Grohe ist seit 40 Jahren beim Unternehmen, das sein Vater Hans vor über 100 Jahren gegründet hat. Trotz des Wechsels weiter
  • 594 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Ehrung mit Nachwirkung Die Ehrung des Dalai Lama mit der höchsten Auszeichnung, die der US-Kongress zu vergeben hat, will China nicht einfach so hinnehmen. Peking bestellte gestern den US-Botschafter ein und verbat sich künftige Einmischungen in 'innere Angelegenheiten Chinas'. Die Gefühle der Chinesen seien durch die Auszeichnung des religiösen Oberhauptes weiter
  • 357 Leser
EISHOCKEY / Verstärkungen für DEL-Klubs

Neue in Hamburg und Wolfsburg

Die Hamburg Freezers haben den lettischen Nationalspieler Krisjanis Redlihs verpflichtet. Wie der Club aus der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) mitteilte, kommt der Verteidiger vom schwedischen Erstligisten Linköping HC. Der 26-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis Saisonende. Redlihs soll bereits heute im Spiel gegen die DEG Metro Stars sein Debüt für weiter
  • 373 Leser
IG METALL / Altersteilzeit-Regelung läuft 2009 aus

Neue Modelle gefragt

Die IG Metall will neue Regeln für 'flexible Übergänge' in die Rente erreichen. Ein schleichender Abschied aus dem Beruf müsse auch künftig möglich sein. weiter
  • 633 Leser
EURO

Neuer Rekord zum Dollar

Der Kurs des Euro kletterte gestern erstmals über 1,43 US-Dollar. Ein Ende des Höhenflugs des Euro ist nach Einschätzung von Experten nicht in Sicht. In der Spitze erreichte die europäische Gemeinschaftswährung einen Rekordstand von 1,4309 US-Dollar. Am späten Nachmittag lag der Euro bei 1,4285 Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs weiter
  • 623 Leser
HOLLYWOOD / Ein vierköpfiges Komitee bestimmt, wer auf dem 'Walk of Fame' verewigt wird

Nicht jeder Star erhält auch einen Stern

Wer es im Film- und Showbusiness zu etwas gebracht hat, bekommt früher oder später einen der begehrten Sterne auf dem berühmten 'Walk of Fame' im kalifornischen Hollywood. Wer, wann, warum dort verewigt wird, bestimmt seit 1960 ein vierköpfiges Komitee. weiter
  • 362 Leser
FINANZAUSSCHUSS / CDU/FDP kritisieren Regierung nicht

Opposition sieht Kuschelhaltung

Die Fraktionen von CDU und FDP im Landtag gaben sich gestern besonders regierungsfromm: Sie lehnten einen Antrag von SPD und Grünen im Finanzausschuss ab, das vom Staatsgerichtshof letzte Woche als verfassungswidrig verurteilte Haushaltsgebaren der Landesregierung 2006 bei der Finanzierung der privaten Bewährungshilfe zu missbilligen. Wie der Rechnungshof weiter
  • 393 Leser
EU-Gipfel

Optimismus zum Auftakt

Der Gipfel zur Reform der europäischen Institutionen hat gestern Abend in Lissabon begonnen. Der portugiesische Ministerpräsident und EU-Ratsvorsitzende José Socrates zeigte sich trotz der Kritik aus Polen und Italien zuversichtlich. Die Staats- und Regierungschefs wollten den EU-Reformvertrag annehmen, den Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) im Juni weiter
  • 331 Leser
VOLKSWAGEN / Steht Scania vor einer MAN-Übernahme?

Piëch kommt seinem Ziel näher

Wallenberg-Gruppe will beim schwedischen Nutzfahrzeughersteller aussteigen
VW-Aufsichtsrats-Chef Ferdinand Piëch kommt seinem Ziel näher, einen neuen Nutzfahrzeughersteller zu schmieden: Die Wallenberg-Gruppe will nach einer Übernahme des Münchner Lkw- und Busbauers MAN durch Scania bei den Schweden aussteigen. weiter
  • 732 Leser
BUNDESLIGA

Platztausch am Tabellenende?

Die Personalnot beim Fußball-Bundesligisten MSV Duisburg vor der Partie heute (20.30 Uhr) bei Energie Cottbus wird immer größer. Als sechster Spieler fällt Angreifer Klemen Lavric aus. Der Slowene zog sich am Mittwoch im Qualifikationsspiel zur Europameisterschaft in den Niederlanden (0:2) eine Adduktorenverletzung zu und steht Trainer Rudi Bommer beim weiter
  • 318 Leser
VERKEHR / Warnung vor Staus zur Messeeröffnung

Polizei: Auf Bus und Bahn setzen

Zur Eröffnung der neuen Landesmesse Stuttgart und dem Beginn der dreitägigen Ausstellung 'Innovation trifft Emotion' am heutigen Freitag erwartet die Polizei massive Staus. Die Beamten rieten den Besuchern gestern 'dringend', mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Messe anzureisen. Die Veranstalter rechnen für die drei Tage mit mehr als 200 000 Besuchern weiter
  • 397 Leser

Programm am wochenende

FUSSBALL ·2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Offenbach - Koblenz, Hoffenheim - Kaiserslautern, Osnabrück - Aachen. - Sonntag, 14: SC Freiburg - St. Pauli, 1860 München - Greuther Fürth, Aue - Augsburg, Paderborn - Jena, Wehen-Wiesbaden - Mainz. - Montag, 20.15: Mönchengladbach - 1. FC Köln. ·Regionalliga - Freitag: Regensburg - Oggersheim (18.30), Siegen weiter
  • 297 Leser
RUSSLAND

Putin will Streitkräfte modernisieren

Der russische Präsident Wladimir Putin hat eine umfassende Modernisierung der Streitkräfte bis zum Jahr 2015 angekündigt. Während einer landesweit ausgestrahlten TV-Fragestunde wiederholte der Kremlchef sein Versprechen, neue Atomraketen anzuschaffen. Zudem werde Russland 2008 ein neues Atom-U-Boot mit strategischen Nuklearraketen in den Dienst stellen. weiter
  • 361 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49: Gewinnkl. 1: 1 189 281,80 Euro, Gewinnkl. 2: 951 425,40 Euro, Gewinnkl. 3: 42 474,30 Euro, Gewinnkl. 4: 3637,80 Euro, Gewinnkl. 5: 188,90 Euro, Gewinnkl. 6: 55,10 Euro, Gewinnkl. 7: 28,20 Euro, Gewinnkl. 8: 12,20 Euro. Spiel 77: Gewinnkl. 1: unbes., Jackpot 1 124 081,20 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 718 Leser
WACHSTUMSHORMONE

Razzia in New York

US-Drogenfahnder haben bei einer Razzia in einer New Yorker Apotheke verbotene Wachstumshorme im Wert von 7,2 Millionen Dollar beschlagnahmt. Nach Behördenangaben soll China das Herkunftsland des sichergestellten HGH sein. Bei der Durchsuchung wurden durch Beamte 20 Computer zur Auswertung der Daten beschlagnahmt. weiter
  • 433 Leser

Redaktionstipp

Freitag, 20.30 Uhr Energie Cottbus - MSV Duisburg (2:1) Samstag, 15.30 Uhr Werder Bremen - Hertha BSC Berlin (4:0) Bayer Leverkusen - Bor. Dortmund (0:0) 1. FC Nürnberg - Eintracht Frankfurt (1:2) Hamburger SV - VfB Stuttgart (2:0) VfL Bochum - FC Bayern München (1:3) Hansa Rostock - Schalke 04 (0:1) Sonntag, 17 Uhr Hannover 96 - VfL Wolfsburg (2:2) weiter
  • 393 Leser

Renten steigen

Den Rentnern winkt nach Einschätzung der Wirtschaftsforscher Mitte 2008 eine Erhöhung von mindestens 1,5 Prozent. In diesem Jahr war es nur 0,54 Prozent. 2009 könnte sie noch höher ausfallen, weil sich steigende Löhne mit einem Jahr Verzögerung auswirken. Die Inflation bleibt aber bei zwei Prozent. weiter
  • 771 Leser
DAIMLER

Resolution zur Leiharbeit

Die Betriebsräte der Daimler AG haben gestern mehr Mitbestimmungsrechte beim Einsatz von Leiharbeitern gefordert. Die über 400 Betriebsräte aus allen Werken des Konzerns forderten die politischen Parteien auf, in dieser Frage die Rechte der Betriebsräte zu stärken. Gesetzliche Änderungen sollten sicherstellen, dass Leiharbeit wieder allein der Flexibilisierung weiter
  • 517 Leser
BREMEN

Schaaf verlängert

Fußball-Trainer Thomas Schaaf hat seinen Vertrag bei Werder Bremen verlängert. Der 46 Jahre alte Coach unterschrieb gestern einen Kontrakt bis 2010. Der dienstälteste Bundesliga- Coach arbeitet seit Mai 1999 als Cheftrainer für den viermaligen deutschen Meister. 'Wir haben Thomas Schaaf viel zu verdanken', sagte Werders Vorstandsvorsitzender Jürgen weiter
  • 379 Leser
EINKOMMEN

Schere klafft auseinander

Die Industrie-Beschäftigten in Ostdeutschland erhalten im Schnitt einen Stundenlohn von 13,02 Euro. Das sind rund 71 Prozent des Westniveaus. weiter
  • 586 Leser
LANDESGESCHICHTE

Schillerpreis für Mertens

Der Freiburger Historiker Dieter Mertens bekommt den Schillerpreis 2007 der Stadt Marbach am Neckar. Es wird das Lebenswerk des emeritierten Professors und vor allem sein 'Handbuch der baden-württembergischen Geschichte' gewürdigt. Die mit 5000 Euro dotierte Auszeichnung wird für hervorragende Arbeiten zur Landeskunde vergeben. weiter
  • 506 Leser
MIGRATION / FDP will Zuwanderung nach einem Punktesystem

Schäuble: Illegale kommen übers Schwarze Meer

Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat vor der illegalen Einwanderung nach Europa über das Schwarze Meer gewarnt. Nach Beratungen der Innenminister aus den sechs größten EU-Staaten sprach Schäuble von einem 'speziellen Problem im Südosten der Union, in der Region des Schwarzmeers'. Die früher häufig beklagte illegale Einwanderung über Europas weiter
  • 431 Leser

Stichwort: Herbstgutachten

Zweimal jährlich legen die Wirtschaftsforschungsinstitute ihre Gemeinschaftsdiagnose über die wirtschaftliche Entwicklung im laufenden und im kommenden Jahr vor. Nach der Neuausschreibung des Auftrags durch das Bundeswirtschaftsministerium sind jetzt vier Institute beteiligt, die teilweise mit anderen kooperieren: Ifo Institut für Wirtschaftsforschung weiter
  • 321 Leser
LOKFÜHRER / Manfred Schell geht zur Kur an den Bodensee

Streiks vorerst ohne den Chef

Während die Lokführer streiken, hat sich Gewerkschaftschef Manfred Schell zur Kur am Bodensee abgemeldet. Dabei geht er in einem halben Jahr in Pension. weiter
  • 431 Leser

STUTTGARTER SZENE

Jeanskäufer Wölfle Zum Auftakt des Grünen-Parteitags am letzten Wochenende kamen viele Delegierte wegen des Bahnstreiks zu spät. Pünktlich war dagegen Werner Wölfle, verkehrspolitischer Sprecher der Landtagsfraktion: Er war von Stuttgart mit dem Rad zum gut 60 Kilometer entfernten Tagungsort Heilbronn gefahren. Dort angekommen musste Wölfle indes feststellen, weiter
  • 395 Leser
UNWETTER / Straßen überflutet, Touristen in Sicherheit gebracht

Subtropischer Sturm an der Costa Blanca

Die ostspanische Costa Blanca ist erneut von schweren Unwettern heimgesucht worden. Nahe Calpe habe wegen der heftigen Regenfälle ein Campingplatz evakuiert werden müssen, teilten die Behörden gestern mit. Rund 30 Touristen seien in Sicherheit gebracht worden. Mehrere überflutete Straßen in der Provinz Alicante mussten gesperrt werden. Weiter südlich weiter
  • 374 Leser
BAHNSTREIK

Taktischer Streit

Der Streit um einen 'eigenen' oder 'eigenständigen' Tarifvertrag für die Lokführer der GDL hat nach Ansicht der Arbeitsrechtlerin Heide Pfarr rein taktische Gründe. 'Welche dieser Formulierungen man wählt, ist juristisch ohne Belang', sagte die Geschäftsführerin der DGB-nahen Hans-Böckler-Stiftung. Die beiden Begriffe seien im Tarifvertragsgesetz nicht weiter
  • 638 Leser

THEMA DES TAGES: Rennen um das Weiße Haus

Wer wird Nachfolger von George Bush? In den beiden großen Parteien in den USA läuft das Rennen um die Spitzenkandidatur auf vollen Touren. Wir beschreiben, welche Kandidaten als Favoriten gelten. Ein US-Experte sagt, warum diese Präsidentschaftswahl von ganz außergewöhnlicher Bedeutung ist. weiter
  • 471 Leser

Tierärztin Sandra Baum - von Brigitte Brunner (074. Folge)

74. Folge Sandra fand zwar, dass der Vergleich hinkte, denn Kutschen gehörten nicht unbedingt zu Dettings Straßenbild, aber die Idee wurde allgemein als genial gelobt, und, wie gesagt, ein Grund zum Feiern war das allemal. Möglicherweise konnte daraus eine neue Tradition entstehen, es gab schon Stimmen, die dafür plädierten, die Kutschfahrt jedes Jahr weiter
  • 456 Leser
KIND

Tod im Schwimmkurs

Ein Fünfjähriger ist im nordbayerischen Schweinheim bei einem Schwimmkurs ertrunken. Rund 20 Minuten nach Beginn der Schwimmstunde ist das Kind von einer Mutter reglos im Wasser treibend entdeckt worden. Der Junge starb am Abend in einer Kinderklinik. Die Leiterin des Anfängerkurses für Kinder erlitt einen Schock. weiter
  • 576 Leser
ANTIKE / Aufwendige Restaurierung abgeschlossen

Trajansmärkte als Museum

Zwei Jahre dauerte die aufwendige Restaurierung: Jetzt können die Trajansmärkte in Rom, ein Meisterwerk früher Ingenieurskunst, wieder besichtigt werden. weiter
  • 346 Leser
FUSSBALL

Van der Vaart fällt aus

Fußball-Bundesligist Hamburger SV muss rund drei Wochen auf seinen Kapitän und Torjäger Rafael van der Vaart verzichten. Der niederländische Nationalspieler, der für die Hanseaten bereits sieben Saisontore erzielte, zog sich im EM-Qualifikationsspiel gegen Slowenien (2:0) einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel zu. Das ergab eine Kernspintomographie. weiter
  • 335 Leser
LITERATUR / Richard Ford in Stuttgart

Viele Kämpfe gekämpft

Um die Krisen eines Mittfünzigers dreht sich sein neues Buch 'Die Lage des Landes'. Vom Tod handele sein Werk jedoch nicht, betonte US-Autor Richard Ford in Stuttgart. weiter
  • 433 Leser
SYSTEM / Bei den Vorwahlen bestimmen Parteimitglieder und normale Bürger über die Kandidaten

Vom Caucus und dem Super Tuesday

Die Spitzenkandidaten für die Präsidentschaftswahl werden früher feststehen als sonst. Die Parteien einigten sich darauf, den 'Super Tuesday', an dem in 20 US-Staaten Wähler über die Präsidentschaftskandidaten entscheiden, von März auf Februar vorzuverlegen. 14. Januar 2008: Mit dem 'Caucus' in Iowa wird das Wahljahr eingeläutet. Darunter versteht man weiter
  • 419 Leser
SAP

Wachstum verlangsamt

Europas größter Softwarehersteller SAP hat im dritten Quartal das Wachstumstempo wegen der schwierigen Hauptmärkte Deutschland und USA etwas verlangsamt. Den operativen Gewinn schraubte SAP um 9 Prozent auf 601 Mio. EUR hoch, wie das Walldorfer Unternehmen berichtete. Damit blieb die Steigerung aber unter den 13 Prozent des Vorjahresquartals. Unterm weiter
  • 579 Leser
NATUR

Walnussbaum ausgezeichnet

Er hat ein edles Holz, trägt kiloweise wertvolle Früchte und bietet zur richtigen Zeit reichlich Schatten: Der Walnussbaum ist zum Baum des Jahres 2008 gewählt worden. weiter
  • 487 Leser

Wer wird weltmeister?

Michael Bartels (ehemaliger Formel-1-Fahrer, FIA-GT-Champion): 'Fernando Alonso. Weil er das Rennen gewinnt und Ferrari für ihn das Zünglein an der Waage spielt.' · Flavio Briatore (Renault-Teamchef): 'Fernando Alonso. Er hat die Erfahrung und war in Brasilien immer schnell. Ich denke, das Team wird ihn fair behandeln. Außerdem ist Fernando mental stärker weiter
  • 360 Leser
TIPP DES TAGES / Zuviel gezahltes Arbeitslosengeld II darf nicht immer zurückverlangt werden

Widerspruch einlegen bei Rückforderungen

Zu viel gezahltes Arbeitslosengeld II darf nicht in jedem Fall vom Hilfeempfänger zurückverlangt werden. Gegen Aufforderungen zur Rückzahlung - vor allem wenn sie an die gesamte Bedarfsgemeinschaft gerichtet sind -, sollten betroffene Widerspruch einlegen, raten Experten. weiter
  • 2604 Leser
STRASSENVERKEHR / Wer bei Schnee ohne Winterausrüstung fährt, riskiert ein Bußgeld

Wie ein Reifenwechsel funktioniert

Bei einem plötzlichen Wintereinbruch droht Autofahrern ohne Winterreifen und Frostschutzmittel in der Scheibenwaschanlage ein Bußgeld. Laut Tüv Süd überlassen drei Viertel der Autofahrer den Reifenwechsel der Werkstatt. Wer selbst Hand anlegt, dem geben die Experten folgende Tipps: · Auto mit Handbremse und erstem Gang sichern. · Radmuttern eine Umdrehung weiter
  • 382 Leser
TIER / Ungewöhnlicher Plan

Wie kommt Kind zum Hund?

Um einen Hund zu bekommen, hat ein Kind in Murrhardt (Rems-Murr-Kreis) einen ungewöhnlichen Plan ausgeheckt: Laut Polizei rief der Junge bei einer Hundezüchterin an und gab vor, seine Mutter zu sein. 'Sie' würde im Laufe des Tages 'ihren' Sohn vorbeischicken, um zum Verkauf angebotene Hunde anzuschauen, sagte der Junge. Die Züchterin willigte ein. Der weiter
  • 384 Leser
STUDIENGEBÜHREN / Universität Tübingen stockt Zahl der Tutoren auf

Wunsch der Studenten erfüllt

Mit dem Geld aus den Studiengebühren hat die Universität Tübingen die Zahl ihrer Tutoren und anderer wissenschaftlicher Hilfskräfte erheblich gesteigert. Die Hochschule schloss 1250 zusätzliche Verträge ab. Das Aufkommen an Studiengebühren geriet etwas höher als erwartet. weiter
  • 410 Leser
PAKISTAN

Über 30 Tote nach Anschlag

Bei zwei Explosionen nahe eines Autos mit der aus dem Exil heimgekehrten ehemaligen pakistanischen Ministerpräsidentin Benazir Bhutto sind in Karachi nach offiziellen Angaben mindestens 30 Menschen getötet und mehr als 100 verletzt worden. Bhutto selbst blieb nach ersten Berichten unverletzt. Ein Reporter sah 50 bis 60 Tote oder schwer Verletzte. Einer weiter
  • 391 Leser
PAKISTAN

Über 50 Tote nach Anschlag

Bei zwei Explosionen nahe eines Autos mit der aus dem Exil heimgekehrten ehemaligen pakistanischen Ministerpräsidentin Benazir Bhutto sind in Karachi nach offiziellen Angaben mindestens 50 Menschen getötet und mehr als 100 verletzt worden. Bhutto selbst blieb unverletzt. In anderen Meldungen waren gestern spät abends sogar von mehr als 80 Toten die weiter
  • 396 Leser

Zum Nachlesen: 'Schattendasein'

Wer depressiv ist, glaubt oft, mit seiner Krankheit allein zu sein. An diesem Punkt setzt ein Buch von Betroffenen an. Sie haben dafür - unterstützt von Experten - unzählige Beiträge aus dem Internetforum 'Kompetenznetz Depression' ausgewertet. Herausgekommen ist ein umfassendes Lesebuch für alle, die wissen wollen, wie sich Depression anfühlt und wie weiter
  • 300 Leser
DM / Gewinn- und Umsatzzuwachs

Zweistellige Steigerung

Die Drogeriemarkt-Kette DM hat beim Umsatz im Geschäftsjahr 2006/2007 (30. September) zweistellig zugelegt. Wie das Unternehmen mitteilte, stiegen die Erlöse in Deutschland um 11,9 Prozent (Vorjahr: 11,5 Prozent) auf fast 3,02 Mrd. EUR. Die DM-Gruppe, die außer in Deutschland und Österreich in sieben osteuropäischen Ländern tätig ist, steigerte den weiter
  • 553 Leser

Leserbeiträge (1)

ehem.Königerareal

Was haben wir doch für tolle Stadträte! Vor nicht allzu langer Zeit hat Herr Stadtrat Birkhold noch verkündet, das Königergelände sei ein Filetstück von Aalen und darauf müßte unbedingt eine Wohnbebauung erfolgen.

Jetzt kommt Fa.Scholz und winkt mit Investition und schon flattert das Fähnchen

weiter
  • 5
  • 716 Leser