Artikel-Übersicht vom Dienstag, 06. November 2007

anzeigen

Regional (73)

Kurz und Bündig
Thema Grundschule Hardt Um die Entwicklung der Grundschule Hardt geht es in der Sitzung des Bau- und Umweltausschusses am Mittwoch ab 18 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses. Aufgrund der Entwicklung der Schülerzahlen soll das Hauptgebäude der Grundschule Hardt zumindest teilweise zurückgebaut werden. Die Schule ist als dreizügige Schule gebaut weiter
  • 213 Leser
Kurz und Bündig
Bilanz des Stadtgartens Wie hat der Stadtgarten, ein städtischer Eigenbetrieb Gmünds, im vergangenen Jahr abgeschlossen? Darum geht es in der Sitzung des Eigenbetriebsauschusses am Mittwoch, 7. November, ab 18.30 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses. weiter
  • 343 Leser
Kurz und Bündig
Radweg nach Zimmern Der Radweg entlang der B 29 von Schwäbisch Gmünd-Ost bis Zimmern ist Thema der Sitzung des Gmünder Bau- und Umweltausschusses der Stadt. Die Sitzung ist am Mittwoch, 7. November, ab 19 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Rathauses. Ferner geht es um den Abbruch des Gebäudes „Ledergasse 69“. weiter
  • 377 Leser
Kurz und Bündig
Friedhofskultur Der evangelische Gesprächskreis „Evangelium und Kirche“ und der SPD-Senioren-Arbeitskreis 60+ veranstalten morgen ab 19 Uhr in der Gaststätte „Lamm“ eine Diskussion über die Gmünder Friedhofskultur. Geleitet wird sie von Karl Koschorreck und Pfarrer Konrad von Streit. „Unsere Friedhofskultur wird ausgehöhlt“, weiter
  • 204 Leser
Kurz und Bündig
Como-Treff Die Mitglieder der Selbsthilfegruppe Como (chronisch entzündliche Darmerkrankungen) treffen sich morgen um 20 Uhr im Medi-Center an der Stauferklinik. Jürgen Wildner, Sport- und Gymnastiklehrer der AOK wird gymnastische Übungen zeigen. Infos unter 07171/795150. weiter
  • 339 Leser
 Peter Betz/Katja Schmidt: „So kommt mein Kind vom Bildschirm los“, AOL-Verlag, ISBN 3-86567-748-7 weiter
Schaufenster
Verdi-RequiemAls Höhepunkt des Jubiläumsjahres „150 Jahre Chor der Stadtkirche Aalen“ führen die Aalener Kantorei, die Jugendkantorei Aalen, ein großes Symphonieorchester und Solisten am Sonntag, den 25. November 2007 ab 17 Uhr das Requiem von Guiseppe Verdi in der Aalener Stadtkirche auf. Die Leitung hat KMD Thomas Haller. Karten gibt's weiter
  • 111 Leser
Kurz und Bündig
Kur-Nachgespräche Das Thema „Meine Grenzen - oder die Kunst, bewusst Ja oder Nein zu sagen“ steht am Mittwoch, 7. November um 20 Uhr im Augustinus-Gemeindehaus auf dem Programm. weiter
  • 256 Leser
Kurz und Bündig
Verbraucherrechte Auf Einladung der Gmünder VHS referiert Rechtsanwältin Susanne Gall am Donnerstag, 8. November um 19.30 Uhr. In ihrem Vortrag mit dem Titel „Mängel beim Kauf von Waren“ erläutert sie die Rechte der Verbraucher bei der Abwicklung von Kaufverträgen. Der Vortrag findet im Saal des VHS-Gebäudes am Münsterplatz statt. weiter
  • 361 Leser
Kurz und Bündig
Seniorennachmittag Um das Thema „Gmünder Frauenwege“ geht es am Donnerstag, 8. November um 15 Uhr bei der evangelischen Kirchengemeinde Großdeinbach im Gemeindehaus. Unauffällig hängen ihre Portraits in der Gmünder Innenstadt. Inge Eberle ist die Referentin bei diesem spannenden Nachmittag. weiter
  • 303 Leser
Kurz und Bündig
Mittwochswanderung Am 7. November führt die Gschwender Mittwochswanderung in eine Weingegend. Dazu fährt ein Bus ab Eschach um 13.30 Uhr, ab Mittelbronn um 13.45 Uhr, Gschwend, Marktplatz 14 Uhr und Fichtenberg, „Krone“ 14.10 Uhr. Mit Einkehr im Besen. weiter
  • 169 Leser
Kurz und Bündig
Pippi Langstrumpf in Mutlangen Das Figurentheater Topolino zeigt am Donnerstag, 8. November, ab 14.30 Uhr das Stück „Pippi Langstrumpf“ in der Gemeindehalle in Mutlangen. weiter
Kurz und Bündig
Vortrag über Nachbarschaftsrecht Auf Einladung der Volkshochschule gastiert am Donenrstag, 8. November, um 19.30 Uhr der Rechtsanwalt Dr. Klaus Abele zu einem Vortrag im Schulhaus in Durlangen. Thema: Nachbarschaftsrecht. weiter
  • 125 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDElisabeth Lander, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 94. Geburtstag.Theresia Straka, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 87. Geburtstag.Walburga Mazal, Bernhardusstraße 4, zum 85. Geburtstag.Maria Bisch, Richard-Vogt-Weg 7, zum 85. Geburtstag.Karl Bareiß, Sandweg 35, zum 85. Geburtstag.Elsa Dietrich, Berliner Weg 33, Bettringen, zum 81. Geburtstag.Martha weiter
  • 253 Leser
Polizeibericht
Navi entwendetSchwäbisch Gmünd. Ein Unbekannter schlug am Sonntag, (Uhrzeit unbekannt) die rechte Seitenscheibe eines im Hauberweg auf dem Parkplatz eines Hotels abgestellten Chevrolet Lacetti ein und klaute das portable Navigationsgerät der Marke Medion im Wert von 300 Euro. SachbeschädigungenSchwäbisch Gmünd. In der Zeit von 1.30 bis 8.30 Uhr am Sonntag, weiter
  • 245 Leser

„Goblin's Gold“ rockt am Samstag

Lorch-Waldhausen   „Goblin’s Gold“, Rockmusik aus eigener und fremder Feder, gibt's am Samstag, 10. November, im Momo in Waldhausen. Seit 19 Jahren existiert die Schorndorfer Rockband „Goblin’s Gold“ und darf damit zu den Urgesteinen in der Region gezählt werden. Geboten wird Rockmusik vom Feinsten, wobei weiter

600-Euro-Spende für geplantes Martinshaus

Werner Debler (rechts) und Stadtarchivar Dr. Klaus Jürgen Herrmann (links) übergaben jüngst Clemens Beil, dem Vorsitzenden des Fördervereins Begegnungsstätte St. Elisabeth, in der gleichnamigen Kapelle in Gmünd einen Scheck in Höhe von 600 Euro für das geplante Martinshaus. Die Spende stammt aus dem Preisgeld der Ostalbstiftung der Kreissparkasse für weiter
  • 200 Leser
Altersgenossenverein 1941 Ausflug in die Pfalz

Architektur und Historie

40 Mitglieder des Altersgenossenvereins 1941 trafen sich kürzlich zu einem Dreitagesausflug in die Pfalz. Erstes Ziel war die Kaiserstadt Speyer. weiter
  • 216 Leser
Ski-club grossdeinbach Lehrausfahrt nach Sölden

Auf den Gletschern

Das Betreuer- und Lehrteam des Ski-Clubs Großdeinbach e.V. verbrachte nach der Sommerpause und gleichzeitig mit der ersten Visite des Winters hierzulande und in den Alpen zwei Tage auf den Gletschern bei Sölden. weiter
  • 205 Leser

Ausblick zum Genießen

Die Mitglieder des Altersgenossenvereins 1956 haben in ihrem Festjahr 2006 eine Stufe in den „Gmünder Himmel“ gespendet. Nun war es endlich soweit - die Stufe wurde besichtigt. Die Teilnehmer trafen sich am Eingangsportal der Johanniskirche, um die 165 Stufen des Turmes zu besteigen und zu schauen, wo „ihre“ Treppe eingebaut weiter
  • 188 Leser
qltourRaum Mächtig viel Spaß mit zwei Bands

Bajuwarisch-mexikanischer Mix

Tischfußballspielen können sie nicht. Aber Musik machen. Im Heubacher QLTouraum begeisterte die Münchner Band „Face Invaders“. Zuvor hatten bereits die Lokalmatadoren von „Los Cojones“ die zahlreichen Besucher gut in Schwung gebracht. weiter

CDU-Rechberg spendet für Kapelle

Der CDU-Ortsverband Rechberg übergab an Pfarrer Klaus Stegmaier aus dem Erlös,des letzjährigen Weißwurstessens einen Scheck über 500 Euro. Der Betrag soll für die Finanzierung des neu angeschaften Ambo (Stehpult) für die renovierte Bruder-Klaus-Kapelle verwendet werden. Im Bild von links nach rechts: Vorstands-Mitglied Paul Stütz, Pfarrer Klaus Stegmaier, weiter
  • 221 Leser

CDU-Senioren in Straßburg

ostalbkreis / strassburg   Neue Regelungen, vor kurzem im EU-Parlament in Straßburg beschlossen, erfordern einen größeren Kontakt mit der Basis, die sie konkret betreffen. Dies betonte die EU-Abgeordnete Dr. Inge Gräßle vor einer Besuchergruppe von über 40 Senioren aus dem Ostalbkreis.So soll nun die Verwendung von Pflanzenschutzmitteln in weiter
einbruch Im Lebenshilfe-Kindergarten

Chaos für vier Euro

Erbeutet hat ein Unbekannter, der übers Wochenende in den Kindergarten der Lebenshilfe auf dem Hardt einbrach, nur ein paar Euro. Doch der Schaden, den er anrichtete, geht ersten Schätzungen zufolge in die tausende. weiter
  • 186 Leser

Die „Brandruine“ vom Marktplatz entfernt

Eigentlich sollte gestern die stolze Fruchtsäule auf dem Gmünder Marktplatz abgebaut werden. Doch nachdem Unbekannte die mit vielen Getreideähren geschmückte, acht Meter hohe Konstruktion in Brand gesetzt hatten, wurden die gestrigen Arbeiten zur Beseitigung von Brandschutt. Welcher Schaden durch das Feuer entstanden ist, ist noch immer nicht bekannt. weiter
  • 264 Leser
Senioren Bunter Nachmittag lockt viele ältere Bürger in die Kaiserberghalle

Eine schöne Aufgabe mit viel Musik

Tanz und Musik gab es am Sonntag für die Senioren in der Wißgoldinger Kaiserberghalle. Die Gemeinde lud ein. Viele Ältere kamen und genossen den Nachmittag. weiter
  • 154 Leser
Münstergemeinde Leiter der Ziegerhof-Freizeit Michael Eller und zwei Mitstreiterinnen aus seinem Führungsteam wurden entlassen

Eklat um den Ausschluss zweier Kinder

Ärger gibt es in der katholischen Münstergemeinde. Die Zusammenarbeit mit dem Leiter der Ziegerhof-Freizeit, Michael Eller, und zwei seiner Mitstreiterinnen wurde aufgekündigt. weiter
  • 526 Leser
Soziales Bundesverbandstag der KAB

Enorme Anstrengungen

Anna Schonter, stellvertretende Diözesanvorsitzende der KAB, und Norbert Müller, Bezirksvorsitzender, waren Mitglieder der acht Delegierten der Diözese Rottenburg-Stuttgart am 14. Bundesverbandstag der KAB Deutschland in Erfurt. Dieser stand unter dem Motto „Leben und arbeiten in Europa - Soziale Gerechtigkeit jetzt!“. weiter
  • 206 Leser

Fotoalben zum Bau des Heimatmuseums

Waldstetten   Einen bildhaften Rückblick auf den Bau des neuen Waldstetter Heimatmuseums gibt's beim Novemberstammtisch am Dienstag, 13. November. Vereinsmitglied Hugo Schmid hat während der Bauphase viele Bilder geschossen und jetzt ein paar Fotoalben zur Entstehung des Museums angefertigt. Diese können beim Stammtisch ab 20 Uhr in der Museumsstube weiter
AUSSTELLUNG VHS Aalen

Fotoausstellung: „Das Alter“

Der Fotojournalist Michael Hagedorn hat einen Blick für die Schönheit des Alters. 15 seiner eindrucksvollen Porträts von lebenslustigen, alten Frauen zeigt die Ausstellung „Das Alter“ bis 21. Dezember im Torhaus. weiter

Für Adventsmarkt jetzt anmelden

Schorndorf-Haubersbronn   Adventsstimmung zaubern die Vereine in Haubersbronn wieder in alle Gassen. Die Vereinsgemeinschaft Haubersbronn veranstaltet am Freitag, 30. November, ab 15.30 Uhr einen harmonischen Adventsmarkt. Der Markt steigt zwischen der evangelischen Kirche und dem Rathaus in Haubersbronn. Wer mit einem Stand daran teilnehmen weiter
AGV 1960 Warm-Up-Party der 1960er-Altersgenossen

Für das 50er Fest gerüstet

Eine gelungene Warm-Up-Party zur Einstimmung auf das kommende 50er Fest feierte der AGV 1960 Schwäbisch Gmünd im ehemaligen Turm Foyer. Schon lange gab es keine solche Resonanz mehr bei einer Veranstaltung des Vereins. weiter
  • 219 Leser
DAV gmünd Kinder- und Familiengruppe engagiert sich

Für Landschaftspflege

„Ma ko doch ned emmer blos zom Klettra ganga, ohne dass mr ebbes dafir duad!“ meint Alois. Recht hat er. Aus diesem Grund engagiert sich die Kinder- und Familiengruppe der DAV-Sektion Gmünd schon seit geraumer Zeit beim großen Landespflegetag auf der Schopflocher Alb. weiter
  • 211 Leser

Hilfe beim Abschiednehmen

schwäbisch gmünd   Abschiednehmen von Sterbenden oder vom eigenen Leben ist das große Thema gerade im Alter eines Menschen. Wie die ökumenische Arbeitsgemeinschaft Hospiz Schwäbisch Gmünd dabei hilft, darüber berichtet deren Leiter Karl Baumhauer beim Seniorentreff der Innenstadtpfarreien. Das Treffen beginnt morgen um 14 Uhr nach einem gemeinsamen weiter
  • 180 Leser
Veteranenfahrzeugfreunde ostalb Auf den Spuren der automobilen Geschichte

Im Oldie unterwegs

Am Ende einer Oldtimer-Saison ist es üblich, dass vor dem „langen Winterschlaf“ der Fahrzeuge nochmals die Motoren angeworfen werden, um in einer landschaftlich schönen Umgebung die liebgewonnenen, blechernen Schätzchen ein letztes Mal im Jahr zu bewegen. weiter
  • 199 Leser
GMV Iggingen Zweiter Igginger Musikantenstadl unter dem Motto „Die Nacht der Tänze“

In wenigen Wochen viel gelernt

Unter dem Motto „Die Nacht der Tänze“ veranstaltete der GMV seinen zweiten Igginger Musikantenstadl. Zum „Egerländer Liedermarsch“ kamen alle Akteure in die Halle. Ernst Schauaus begeisterte mit seinem Sologesang schon zu Beginn. weiter
Höhlenkundliche Arbeitsgemeinschaft Rosenstein In Kooperation mit anderen Forschern erneut erfolgreicher Vorstoß im Finsteren Loch

Jetzt mehr als 800 Meter bekannt

Die Höhlenkundliche Arbeitsgeminschaft Rosenstein meldet einen erneuten Erfolg: Ein weiteren Vorstoß in den Bröller der Teufelsklinge ist gelungen. Die Heubacher Höhlenforscher haben dabei mit mehreren anderern Gruppen zusammengearbeitet. Jetzt sind 885 Meter der Höhle bekannt. Bislang waren es nur 535 Meter gewesen. weiter
Ortschaftsrat Bettringen Klares Votum für den Erhalt des Freibads in bisheriger Form

Kein Bad für den Schwimmverein

Der Bettringer Ortschaftsrat lehnte gestern Abend mit 11:3 Stimmen den Umbau des Freibads zu einem ganzjährig betriebenen Bad des Gmünder Schwimmvereins ab. Nun soll es einfachst saniert und wie bisher betrieben werden. weiter
  • 270 Leser
Openair-Konzert „Beinahe-Gastspiel“ von Elton John in Gmünd

Knappe Entscheidung

Ein Openair-Konzert mit Sir Elton John will Aalen nicht haben. Nach Gmünd kommt der Weltstar nun aber auch nicht. weiter
  • 246 Leser
GMV Böbingen

Konzert in der Kirche

Ein Kirchenkonzert bietet die Musikkapelle des Böbinger Gesang- und Musikvereins am Samstag, 10. November, in der katholischen Kirche in Böbingen. weiter

Mit Rotary für ein Jahr in den USA

Zwei Schüler aus Schwäbisch Gmünd waren mit Unterstützung des Rotary Clubs Schwäbisch Gmünd ein ganzes Jahr in den USA im Schüleraustausch. Anna Großkopf war in New Hope in Pennsylvania und Max Muth in Crescent City in Kalifornien. Beide berichteten jetzt im Rotary Club über ihre unvergesslichen Erlebnisse an einer Highschool und in ihren amerikanischen weiter
  • 246 Leser
einzelhandel Göppingen vergibt Siegel für besondere Dienstleistungen

Mit Service Senioren binden

Unter dem Motto „Generationenfreundliche City – eine lebenswerte Stadt für alle Generationen“ haben der Göppinger City-Verein, der Stadtseniorenrat und die Wirtschaftsförderung eine Aktion ins Leben gerufen, die besondere Serviceleistungen im Einzelhandel fördern soll. weiter
Konzert Vokalmusik vom Feinsten – Belcanto-Quintett gastiert in der Remstalhalle in Waldhausen

Musikalische Wellenlänge passt

Gesangsdarbietungen des Belcanto-Quintetts von „Maske in Blau“ über amerikanische Schlagerklassiker, bis hin zu den unvergesslichen, frech-frivolen Liedern der legendären „Comedian Harmonists“ – ein begeistertes Publikum und eine stilvolle Hallendekoration prägten die Konzertveranstaltung des Liederkranzes in der Remstalhalle weiter
  • 104 Leser

Musiker schöpfen Kraft

Die Musiker des Musikvereins Großdeinbach starteten am zu einem Tagesausflug zur Besichtigung des Tiefen Stollen in Wasseralfingen. Bei Kaffe und Kuchen in einer nahe gelegenen Gaststätte konnten sich alle wieder etwas aufwärmen, bevor es zur Weiterfahrt zur Burg Katzenstein ging. Nach der Burgbesichtigung gab es dann ein reichliches Rittermahl. Mit weiter
  • 186 Leser
Tag der offenen Tür Die 350 000-Euro-Anlage in Wißgoldingen ist in Betrieb und wird am Sonntag eingeweiht

Neue Kompakt-Kläranlage läuft

Die neue Kläranlage in Wißgoldingen läuft. Am Sonntag wird das Gebäude mit Kompaktanlage eingeweiht. Außerdem können sich interessierte Bürger selbst ein Bild von der neuen Anlage machen. weiter
  • 130 Leser

Neue Sprechfunker ausgebildet

Bei der FFW Mutlangen wurde die Kreisausbildung „Sprechfunker“ durchgeführt. In theotetischem Unterricht und praktischen Übungen wurden 14 Feuerwehrkameraden aus Mutlangen, Mögglingen, Essingen und Lorch auf den Sprechfunkdienst in der Feuerwehr vorbereitet. Dieser Lehrgang ist Voraussetzung für die Ausbildung zum Atemschutzgeräteträger, weiter
ORTSCHAFTSRAT RECHBERG Straßenplanung der Gemeinde Ottenbach steht in Rechberg zur Diskussion

Ottenbach bezieht Stellung

Zur Ortschaftsratssitzung in Rechberg war gestern der Ottenbacher Bürgermeister Oliver Franz eingeladen. Er trat den Spekulationen über die Straßenplanungen seiner Gemeinde mit Daten und Fakten gegenüber. weiter
  • 206 Leser

Post-Service zieht um

schwäbisch gmünd-bettringen   Die Deutsche Post eröffnet am Dienstag, 13. November, eine neue Post-Service-Filiale. Künftig können Kunden im Glücksshop in der Rheinstraße montags bis samstags Briefmarken kaufen sowie Briefe und Pakete einliefern. Geöffnet ist montags bis freitags von 8 bis 12.30 und 14.30 bis 18 Uhr sowie samstags von 8 bis weiter
  • 210 Leser

Preisbinokel der Oberböbinger Schützen

Rudi Baumann (Bild) hat gut lachen: Er war der erfolgreichste Punktesammler beim Preisbinokel der SK Oberböbingen. Die Schützenkameraden tragen seit 1985 ihren traditionellen Preisbinokel aus. In einer illustren Runde mit 36 Teilnehmern, an zwölf Tischen, griffen beinahe alle Altersklassen zum Blatt. Viele Spieler wurden am Ende nur durch wenige Punkte weiter
Gemeinderat Böbingen Große Einmütigkeit gestern – Verkehrsprobleme und Computer für die Schule Themen

Resolution gegen Mögglinger Ampel

Etliche Bürger konnte Böbingens Bürgermeister Jürgen Stempfle gestern Abend in der Gemeindehalle zur Gemeinderatssitzung begrüßen, die durch einstimmige Beschlüsse gekennzeichnet war. Viele die Gemeinde dringlich berührende Verkehrssachen standen auf dem Prgramm. Insbesondere ging es um die B-29-Planung. weiter
  • 103 Leser
Guten Morgen

Räder stehen still

Eigentlich hätte auf dieser Seite ja der oberste Gmünder zu sehen sein sollen, wie er in unnachahmlicher, zupackender, dynamischer Art den Startschuss gibt für ein großes Vorhaben auf dem ehemaligen Kasernengelände. Eigentlich. Und es war, eigentlich, alles vorbereitet für dieses, wenn auch nur symbolische, so aber doch enorm wichtige Zeichen, dass weiter
  • 221 Leser
Ausflug Gschwender Senioren in den Schnaiter Weinbergen

Schaffen kann jeder, singen nicht

Auf dem Schnaiter Wein- und Skulpturenweg waren 50 Senioren aus Gschwend unterwegs. Sie stiegen nachmittags oberhalb der Schnaiter Weinberge aus dem Bus und wurden gleich von Ludwig Heeß herzlich empfangen: „Pünktlich seid‘r und passa duads au. Heit morga om elfe war i mit dr Weinles fertig!“ weiter
Ausflug

Senioren im Seniorenstift

Die letzte Ausfahrt in diesem Jahr führte die Eschacher und Obergröninger Senioren unter Leitung von Irma Wirsching nach Ingelfingen. Dort waren sie Gäste im Seniorenstift der Kiemeles. weiter

Sprechtage für Rentenfragen

schwäbisch gmünd   Die nächsten Sprechtage der Rentenversicherung im städtischen Sozialamt im Spital sind am 7., 14., 21. und 28. November, jeweils von 8.30 bis 12 und 13 bis 15.30 Uhr. Eine Terminvereinbarung unter der Telefonnummer 07171/6035028 ist unbedingt erforderlich, dabei muss die Versicherungsnummer angegeben werden. Neben den Versicherungsunterlagen weiter
  • 193 Leser
PROVINZPOSSE Kränkelnder Rasen des städtischen Waldstadions als Argument

Stadt Aalen sagt Elton John ab

Elton John wollte am 7. Juli nächsten Jahres in Aalen auftreten. Das einzige Konzert des Weltstars in Deutschland 2008 sollte im Aalener Waldstadion über die Bühne gehen. Aber die Aalener Stadtverwaltung sagt „nein“. Man macht sich Sorgen um den Rasen, auf dem der Regionalliga-Spitzenreiter VfR Aalen kickt. weiter
  • 3
  • 175 Leser
Raiffeisenbank Mutlangen Vortrag zur Abgeltungssteuer

Steuer als Chance

Über 300 Kunden und Gäste der Raiffeisenbank Mutlangen bekamen Antworten und Empfehlungen von Klaus Riester, Mitglied der Geschäftsführung der Union Investment Privatfonds GmbH, zum Thema Abgeltungssteuer. Diese soll zum 1. Januar in Deutschland eingeführt werden. weiter
Gesangverein Rehnenhof Ausflugs aufs Härtsfeld

Sängerschar on Tour

Der Ausflug des Gesangvereins Rehnenhof ging diesmal bis nach Giengen an der der Brenz. Bei klappernden Nähkästchen, selbstständig werdenden Schubladen und ratternder Nähmaschine wurde den Reiselustigen im Steiff-Museum mit angenehmer Stimme die Entstehung der Steiffwelt nahe gebracht. weiter
  • 248 Leser
Benefizveranstaltung Event der Sabine Widmann Studios beschert 1000 Euro für „Lia“

Tanz hilft arbeitslosen Frauen

Sich bewegen und damit Bewegung in das Leben anderer Menschen zu bringen, das war die Intention, die die Sabine Widmann Studios mit „Wir tanzen um die Welt“ verfolgten. Dabei kamen am Ende 1000 Euro für „Lia“, eine Initiative zur Qualifizierung arbeitsloser Frauen, zusammen. weiter
  • 250 Leser

Tauben gefüttert Fast in Haft

stuttgart   Nur knapp entging eine 63-jährige Frau, die in Stuttgart trotz Verbotes seit Jahren Tauben füttert, dem Gefängnis. Nachdem die Frau seit Jahren immer wieder mit Bußgeldbescheiden belegt worden war und diese nicht bezahlte, verhängte das Amtsgericht nun vier Tage Erzwingungshaft gegen sie, die sie in der Gmünder Haftanstalt Gotteszell weiter
  • 129 Leser
Gmünder Bühne „Em Altersheim goht’s rond“

Unterhaltung pur

Nach dem erfolgreichen Sommertheater mit „Arsen und Spitzenhäubchen“ stehen weitere Aufführungen der Gmünder Bühne vor der Tür. Jeden Herbst wird in der Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd ein Lustspiel aufgeführt. weiter
  • 244 Leser
Veranstaltung Bei „SWR3-Live-Lyrix“ übersetzen Carola von Grot, Ronald Spiess und Ben Streubel englischsprachige Pop-Hits

Wenn Worte die Musik bereichern

Für „großes Kino im Kopf“ sorgten jüngst die „SWR3 Live-Lyrixs“ im Stadtgarten. Dabei genossen rund 600 Zuhörer kultige Pop-Songs und deren Übersetzung ins Deutsche. Für letztere sorgten die Schauspieler Carola von Grot und Ronald Spiess. weiter
  • 236 Leser
konzert Der Pianist Michael Nuber fährt mit seinem Publikum im „Prediger“ in Schwäbisch Gmünd musikalisch atemberaubend Achterbahn

Zwischen Mystik und Sinnlichkeit

Der Pianist Michael Nuber hat am Sonntag im „Prediger“ in Schwäbisch Gmünd große und beliebte Meisterwerke aus Klassik, Romantik und frühem Impressionismus gespielt. Das Publikum dankte ihm mit lang anhaltendem Beifall weiter
  • 108 Leser

Regionalsport (12)

Interview: ALEXANDER ZORNIGER, TRAINER DES FUSSBALL-OBERLIGISTEN FC NORMANNIA GMÜND

„Die Normalität sehe ich nicht“

Es läuft. Der FC Normannia hat in der Fußball-Oberliga einen beeindruckenden Zwischenspurt hingelegt und in fünf Spielen 13 Punkte gesammelt. „Jeder Spieler agiert ein bisschen disziplinierter im Sinne der Mannschaft“, sagt Trainer Alexander Zorniger zur Erfolgsserie. Im Interview spricht der Trainer über Platz vier, eine Sprachbarriere, weiter
  • 5
  • 146 Leser
faustball Verbandsliga – TV Heuchlingen verliert zweimal

Auftakt vergeigt

Überraschender Ausgang des Verbandsligaauftakts in Friedrichshafen. Schwabenligaabsteiger TV Heuchlingen platziert sich nach zwei deutlichen Niederlagen gegen Aufsteiger Ravensburg und Gastgeber Friedrichshafen am Tabellenende. weiter
Super-cross Verlosung

Karten für die Schleyerhalle

Das Internationale ADAC Supercross feiert am Freitag und Samstag in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle das 25-jährige Bestehen. Ein Spektakel mit Rennen und Sprüngen ist garantiert. Wir verlosen 5 x 2 Tribünenkarten für den Freitag. Jeder der zwischen 11 und 11.15 Uhr anruft, ist im Topf. weiter
kegeln U-23-Nationalmannschaft – Der Schwabsberger Kegler Fabian Seitz überzeugt beim Länderspiel in Split

Nach 597 Holz optimistisch

Das Schwabsberger Kegel-„Nesthäkchen“ Fabian Seitz (17) überzeugt mit 597 Holz beim Länderspiel in Split gegen Kroatien und blickt optimistisch in seine Länderspielzukunft. weiter
volleyball TV Heuchlingen mit zwei Siegen und einer Niederlage

Nur DJK II unterlegen

Die Volleyballerinnen des TV Heuchlingen gewannen ihr Nachholspiel gegen den VfL Waiblingen mit 3:1. Im ersten Heimspiel holte sich der TVH einen 3:1-Sieg gegen Westhausen und danach unterlag man der DJK Gmünd II mit 0:3. weiter
fussball „VW-Masters-Cup“ – FC Normannia eine Runde weiter

Routinierter FCN

Die DI-Junioren (U13) des FC Normannia Gmünd haben sich für das Regionalfinale Südwest um den „Volkswagen-Masters-Cup 2008“ qualifiziert. weiter
  • 5
  • 100 Leser
schwimmen Deutsche Mannschaftsmeisterschaften: Beim SV Gmünd wird für die nächste Saison geplant

Shami: „Das Team hat Potenzial“

Aus dem vollen Training heraus und nach dem erst kürzlich absolvierten Traininglager schickte Trainer Farshid Shami seine Schützlinge an den Start der deutschen Mannschaftsmeisterschaften in Bad Saulgau. Shami ist zuversichtlich für sein Team im Abstiegskampf, denn „im Trainingslager haben alle gut mitgezogen, sind voll motiviert“. Er sieht weiter
  • 1
  • 192 Leser

Überregional (108)

PROZESS / 75-Jähriger erwürgte seine Schwiegermutter

'Wie in einem Anfall'

Seine Schwiegermutter habe ihn gehasst, seit er vor 50 Jahren ihre Tochter geheiratet habe, sagte ein 75-Jähriger vor Gericht. In einem Anfall habe er sie umgebracht. weiter
  • 331 Leser
URTEIL / Prozess um tödlichen Unfall

22-Jähriger muss ins Gefängnis

Wegen fahrlässiger Tötung in zwei Fällen ist ein 22-jähriger Heidenheimer zu einer Freiheitsstrafe von drei Jahren und sechs Monaten verurteilt worden. Das Amtsgericht Heidenheim befand ihn für schuldig, im Dezember 2006 unter Alkohol- und Drogeneinfluss mit seinem Auto gegen einen Baum gerast zu sein: Zwei 18-jährige Insassen kamen dabei ums Leben. weiter
  • 317 Leser
RUSSLAND / Feuerwehr kam zu spät

31 Tote bei Brand in Heim

Klage über fehlende Schutzmaßnahmen
Der Feueralarm ging wieder einmal viel zu spät los: Beim Brand in einem russischen Alten- und Pflegeheim sind mindestens 31 Menschen ums Leben gekommen. weiter
  • 269 Leser
KINDERSCHÄNDER

92 Verdächtige festgenommen

In einer grenzüberschreitenden Aktion gegen ein europäisches Kinderschänder-Netz sind 92 Verdächtige in acht Ländern festgenommen worden: 40 Menschen in England, 21 in Frankreich und elf in Spanien, berichtet die europäische Justizkoordinierungsstelle Eurojust in Den Haag. Zudem seien in Schweden acht Verdächtige geschnappt worden, fünf in Belgien, weiter
  • 292 Leser
AUTOINDUSTRIE

Absatzeinbruch im Inland

Der seit Monaten kriselnde deutsche Automarkt steuert 2007 auf den ersten Absatzeinbruch seit vier Jahren zu. Nachdem auch der Oktober mit einem Minus von vier Prozent deutlich unter dem Vorjahr blieb, droht der Branche das schlechteste Abschneiden seit Jahren. Der Verband der Automobilindustrie (VDA) rechnet mit 3,2 Mio. Neuzulassungen im Gesamtjahr weiter
  • 422 Leser

Alles einsteigen, bitte. ...

...Bei der FTD Fahrzeugtechnik Dessau prüft ein Mitarbeiter das Türmodul des Elektro-Triebzuges 'Protos', der für die niederländische Verkehrsgesellschaft Connexxion bestimmt ist. Bis Mitte November wird der letzte von insgesamt fünf Zügen geliefert. weiter
  • 460 Leser
MARATHON

Armstrong mit Bestzeit

Der ehemalige Radprofi Lance Armstrong hat sich bei seinem zweiten New-York-Marathon topfit präsentiert und sich um fast 13 Minuten verbessert. Der siebenmalige Tour-de-France-Gewinner benötigte 2:46,43 Stunden für die 42,195 Kilometer lange Strecke und belegte Rang 698. Der Texaner sagte: 'Ich habe das Rennen in diesem Jahr viel mehr genossen.' weiter
  • 350 Leser
WELTRAUM / 'Discovery' von ISS abgekoppelt

Astronauten auf dem Heimweg

Nach einem anderthalbwöchigen Aufenthalt mit intensiven und bisher beispiellosen Arbeitseinsätzen in der Internationalen Raumstation (ISS) haben die Astronauten der Raumfähre 'Discovery' den Rückflug zur Erde angetreten. Der Shuttle legte gestern von der ISS ab. Die 'Discovery' hatte am 25. Oktober an der ISS angedockt. Sie brachte ein neues Wohnmodul weiter
  • 340 Leser
FLUGREISEN

Auch EU will Passagierdaten

Nach den USA will auch die EU 19 persönliche Daten von Flugreisenden für den Kampf gegen den Terrorismus nutzen. Das sieht ein Gesetzesvorschlag vor, den EU-Innenkommissar Franco Frattini heute vorstellen will. So soll für jeden Fluggast eine 'Risikoanalyse' erstellt werden. Betroffen sind Passagiere, die aus der EU in ein Drittland wie die Schweiz, weiter
  • 286 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 12. Spieltag Mönchengladbach FC Jena 2:1 (1:1) Tore: 1:0 Neuville (9.), 1:1 Torghelle (34.), 2:1 Neuville (80.). - Zuschauer: 28 759. Tabellenspitze (Spiele/Pkt.): 1. M'gladbach 12/27, 2. SC Freiburg 12/26, 3. 1860 München 12/22, 4. Greuther Fürth 12/22, 5. Mainz 12/21. ·Frankreich: RC Lens - St. Etienne 3:2 ·Spanien: Athletic weiter
  • 316 Leser
DROGEN / Niederlande wollen den Verkauf von Drogen einschränken - Immer mehr Vorfälle mit Touristen

Aus der Zauber mit den magischen Pilzen

Bisher konnte in den Niederlanden ganz legal Handel mit berauschenden Zauberpilzen getrieben werden. Doch mit den 'magic mushrooms' soll nun Schluss sein. weiter
  • 345 Leser
PAKISTAN

Ausland verstärkt Druck

Mit einem gewaltsamen Vorgehen der Polizei gegen demonstrierende Juristen hat sich die Lage in Pakistan weiter zugespitzt. Die Beamten setzten Tränengas und Schlagstöcke ein, um in Lahore und Karachi Proteste gegen den Ausnahmeszustand zu unterbinden. Laut Opposition wurden binnen 48 Stunden mehr als 1500 Menschen festgenommen, der Chef der größten weiter
  • 329 Leser
ÜBERFALL

Bankräuber ignoriert

Die Ignoranz einer Sparkassenangestellten hat einen Banküberfall in Thüringen vereitelt. Ein Unmaskierter war in eine Filiale in Arnstadt gekommen, hatte am Schalter die Pistole gezückt und einen Zettel mit seinen Geldforderungen vorgelegt. Die Frau ignorierte dies jedoch kaltblütig und brachte damit den Mann zur Verzweiflung. Schließlich zog er frustriert weiter
  • 229 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Russischer Referee für Stuttgart

Baskakow leitet Partie in Lyon

Der russische Schiedsrichter Juri Baskakow leitet das Gruppenspiel des amtierenden deutschen Meisters VfB Stuttgart in der Champions League bei Olympique Lyon. Dies teilte die Europäische Fußball-Union (Uefa) gestern mit. Die Stuttgarter treten am morgigen Mittwoch (20.45/Konferenz bei Sat. 1) beim französischen Meister in der drittgrößten Stadt des weiter
  • 335 Leser
KURDENKONFLIKT

Bush bietet Türkei Hilfe an

Bei einem Treffen in Washington haben US-Präsident George W. Bush und dem türkischen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan über ein Ende des Streits um die Kurdenpolitik beraten. Als Beitrag für das Vorgehen der Türkei gegen die Kurdenrebellen bot Bush einen verbesserten Austausch von Geheimdienstinformationen zwischen den USA, der Türkei und dem weiter
  • 234 Leser
HANDELSGERICHT

Christiansen klagt gegen Ex

Die Unternehmen Sabine Christiansens und ihres Ex-Mannes Theo Baltz haben sich gegenseitig verklagt. Vor der Kammer für Handelssachen des Berliner Landgerichts haben die Anwälte beider Parteien gestern eine gütliche Einigung nicht ausgeschlossen. Baltz Firma Medienkontor verlangt rund eine Million Euro ausstehender Honorare für die Produktion der ARD-Talk-Show weiter
  • 305 Leser
AKTIENMÄRKTE

Citigroup zieht den Dax runter

Nach den Turbulenzen bei Citigroup trennten sich die Anleger gestern von Finanzwerten, was den gesamten Dax leicht nach unten zog. Die Citigroup hatte neue Milliardenabschreibungen und den Rücktritt von Konzernchef Charles Prince verkündet. Auch die Investmentbank Merrill Lynch hat schon ihren Chef ausgetauscht. Diese Hiobsbotschaften belasteten vor weiter
  • 371 Leser
GUATEMALA

Colom wird Präsident

Der Sozialdemokrat Álvaro Colom wird neuer Präsident Guatemalas. Bei der Stichwahl um das Präsidentenamt am Sonntag erhielt Colom 52,8 Prozent der Stimmen. Sein Konkurrent, der rechtsgerichtete Ex-General Otto Pérez Molina, kam auf 47,2 Prozent. Colom wird der erste linksgerichtete Präsident des mittelamerikanischen Landes seit mehr als 50 Jahren. weiter
  • 352 Leser
FERNSEHEN

Contergan-Film wird gesendet

Nun also doch: Nach fast zwei Jahren des erbitterten Streits vor Gericht wird der ergreifende Zweiteiler 'Eine einzige Tablette' des Erfolgsregisseurs Adolf Winkelmann zur Contergan-Tragödie im Fernsehen gesendet. Das ARD strahlt den Beitrag morgen und übermorgen jeweils um 20.15 Uhr aus. Anschließend wird am Donnerstag eine Dokumentation gesendet, weiter
  • 314 Leser

Das Stichwort: Inflation

Inflation steht für Geldentwertung. Wenn der Bürger für sein Geld weniger Waren und Dienstleistungen kaufen kann, verliert die Währung an Wert. Die Bürger haben dann weniger Kaufkraft und verlieren einen Teil ihrer Ersparnisse. Die Inflation zehrt aber nicht nur Spargelder, sondern auch Schulden auf. Gemessen wird die Inflation oder Teuerung mit einem weiter
  • 437 Leser
GEWERKSCHAFTEN / Beim Bahnstreik geht es um viel mehr als um die Löhne der Lokführer

Der Aufstand der Kleinen

Piloten, Fluglotsen, Ärzte: Neuer Egoismus der Spezialisten
Sie sind klein, aber mächtig. In einer immer mehr vernetzten Wirtschaft können vergleichsweise wenige Spezialisten große Wirkung erzielen. Das Aufblühen der Mini-Gewerkschaften - wie jetzt der GDL-Lokführer - rührt an lange gepflegten Grundsätzen der Tarifpolitik. weiter
  • 314 Leser
FUSSBALL / Euphorie beim Karlsruher SC verpönt

Der Aufsteiger pflegt die Untertreibung

Alle reden von der Überraschungsmannschaft der Fußball-Bundesliga. Nur beim Karlsruher SC selbst ist Euphorie verpönt, es gilt das Prinzip 'Bescheidenheit'. weiter
  • 282 Leser

Der Deutschen Liebling. ...

...Bei so einem Anblick muss man sich nicht wundern: Katzen sind der Deutschen liebste Haustiere. 7,8 Millionen der kleinen Räuber werden hierzulande gehalten. Damit werden Katzen zahlenmäßig nur von den Fischen geschlagen - und die sind nun wirklich kein Vergleich. weiter
  • 375 Leser
RYANAIR / Billig-Anbieter auch im 23. Jahr auf Rekordkurs - Deutliche Gewinnsteigerung

Der irische Überflieger

Der irische Billigflieger Ryanair ist auch im 23. Jahr seines Bestehens auf Rekordkurs. In den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres 2007/2008 von April bis September verbuchte das Unternehmen einen Nettogewinn von 408 Mio. EUR, ein Plus von 24 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Nachdem Ryanair bereits im Juli die Prognose für das gesamte Geschäftsjahr weiter
  • 417 Leser
HOCHSCHULEN / Nach wie vor sind viele Seminare und Vorlesungen überfüllt

Der Professor flimmert über die Leinwand

Studenten und Eltern empören sich über schlechte Lernbedingungen trotz Studiengebühren
Ein Platz im Seminar? Auch nach Einführung der Studiengebühren gibt es dafür keine Garantie. An der Uni Hohenheim sehen viele Studenten ihren Professor nur auf dem Fernsehschirm. Für den angemahnten neuen Hörsaal gibt die Landesregierung kein Geld, klagt die Universität. weiter
  • 347 Leser
MÜNCHENER RÜCK / Trotz US-Finanzkrise und Naturkatastrophen ein Milliarden-Ergebnis

Der Versicherer peilt neuen Gewinnrekord an

Die Münchener Rück steuert auf ein weiteres Rekordergebnis zu. Der angepeilte Jahresgewinn von 3,5 bis 3,8 Mrd. EUR könnte leicht übertroffen werden, sagte Finanzvorstand Jörg Schneider. Die Unternehmenssteuerreform in Deutschland trug dazu bei, dass die weltweit zweitgrößte Rückversicherung im dritten Quartal trotz US-Finanzkrise, Hurrikans und Überschwemmungen weiter
  • 415 Leser
AUTO / Vor 50 Jahren lief in der DDR der erste Trabant vom Band

Die 'Rennpappe' gehörte zur Familie

Für seine Besitzer war der Trabant mehr als nur ein normales Fahrzeug. Jetzt wird der DDR-Volkswagen 50 Jahre alt: Am 7. November 1957 lief in Zwickau das erste Fahrzeug des Typs vom Band. Kein anderes Auto hat so sehr das Straßenbild der DDR geprägt wie er. weiter
  • 332 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Ronaldos Comeback und Koemans Premiere

Die Stunde der Hoffnungsträger

Die Hoffnung auf bessere Zeiten wächst: Der AC Mailand setzt in der Champions League auf Rückkehrer Ronaldo, der FC Valencia auf den neuen Trainer Ronald Koeman. weiter
  • 380 Leser
2. liga

Doppelpack von Neuville

Oliver Neuville hat Borussia Mönchengladbach quasi im Alleingang zurück an die Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga geschossen. Der Nationalspieler erzielte beide Tore (9./80.) zum 2:1 (1:1)-Sieg des fünfmaligen deutschen Meisters gegen den mutig aufspielenden Tabellenvorletzten Carl Zeiss Jena, mit dem die Borussia den SC Freiburg wieder von Platz weiter
  • 225 Leser
INTEGRATION

Drei neue Botschafter

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hat drei weitere Integrationsbotschafter berufen. Das Präsidium reagierte damit auf die starke Resonanz, die die vor einem Jahr ernannten ersten drei weiblichen Repräsentantinnen gefunden haben. Neue Botschafter sind Erko Ernes Kalac (Karate), Georges Papaspyratos (Ringen) und Max Semenov (Sambo). weiter
  • 4
  • 416 Leser
CITIGROUP / 11-Milliarden-Rekordabschreibung wegen Immobilienkrise

Ein Berg von Problemen

Der US-Finanzgigant ist eine einzige Baustelle
Nach dem Rücktritt von Unternehmenschef Charles Prince kämpft der größte US-Finanzkonzern Citigroup infolge der Kreditkrise mit neuen Rekordabschreibungen in Milliardenhöhe. Eine Übergangsführung soll die Finanzprobleme in den Griff bekommen. weiter
  • 471 Leser
UMWELT / WWF hält eine Emissionssteuer auf Kühe für überfällig

Ein Klimakiller steht im Rinderstall

Forscher sind auf die Kuh gekommen. Die Rinder tragen stark zum Klimawandel bei. Der WWF fordert deshalb eine 'Emissionssteuer' für die Landwirtschaft. Die Milchkuh als Klimakiller? Mit einem Kleinwagen und dessen CO2-Ausstoß kann ein 'pansengärendes' Rindvieh locker mithalten. Gut 111 Kilogramm Methan emittiert die Kuh im Jahr. Umgerechnet in CO2 entsprechen weiter
  • 317 Leser
KOALITION / Immobilien werden stärker belastet, Freibeträge für nahe Verwandte steigen

Einigung bei Erbschaftsteuer

Reform kommt rückwirkend - Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts umgesetzt
Die große Koalition hat sich auf die Eckpunkte der Erbschaftsteuerreform geeinigt. Damit werden Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts umgesetzt. Im Erbfall können Ehepartner, Kinder und Enkel künftig mit höheren Freibeträgen rechnen. Das sieht das Konzept zur Reform der Erbschaftsteuer vor, auf das sich gestern eine Arbeitsgruppe der großen Koalition weiter
  • 364 Leser

Einigung beim Unterhalt

Die Familienpolitiker der Union haben ihren Widerstand gegen eine Reform des Unterhaltsrechts aufgegeben. Betreuende Elternteile sollen künftig beim Unterhalt gleichgestellt werden, egal ob sie verheiratet waren oder nicht. Familienpolitiker hatten dies lange als Gefährdung der Ehe gewertet. Doch hatte das Bundesverfassungsgericht klargestellt, dass weiter
  • 298 Leser
BOB / Susi Erdmann tritt ab

Ende der Eiszeit

Fünf Olympia-Teilnahmen, drei Medaillen
Ende einer herausragenden Karriere: Nach fünf Olympia-Teilnahmen und fast 30 Jahren in der Bob- und Rodel-Bahn sagt 'Eislady' Susi Erdmann 'Servus'. weiter
  • 385 Leser
BAYER / Pharmahersteller muss Herzmittel vom Markt nehmen

Erhöhte Sterblichkeit

Dem Bayer-Konzern droht ein neuer Skandal um eines seiner Medikamente. Der Blutstiller Trasylol werde vorerst nicht mehr vermarktet, teilte Bayer mit. weiter
  • 414 Leser

Europapokal

CHAMPIONS LEAGUE Gruppenphase, 4. Spieltag ·Gruppe A FC Liverpool - Besiktas Istanbul heute, 20.45 FC Porto - Olympique Marseille heute, 20.45 1. Olymp. Marseille 3 2 1 0 4:1 7 2. FC Porto 3 1 2 0 3:2 5 3. Besiktas Istanbul 3 1 0 2 2:4 3 4. FC Liverpool 3 0 1 2 2:4 1 ·Gruppe B Schalke 04 - FC Chelsea heute, 20.45 FC Valencia - Rosenb. Trondheim heute, weiter
  • 358 Leser
GEWALT

Freiburg plant Alkoholverbot

Im Kampf gegen gewalttätige Jugendliche in der Freiburger Innenstadt setzen Polizei und Stadtverwaltung auf ein nächtliches Alkoholverbot auf der Straße. Wer in einem Teil der Altstadt mit Alkohol erwischt wird, muss künftig mit einem Bußgeld und einem Platzverweis rechnen, teilten Polizei und Rathaus mit. Das Verbot soll an Wochenenden und vor Feiertagen weiter
  • 350 Leser
BAUWIRTSCHAFT

Furcht vor Ende der Erholung

In der deutschen Bauwirtschaft droht aus Sicht der mittelständischen Firmen ein rasches Ende der Erholungsphase. Vor allem wegen starker Einbrüche beim Wohnungsbau sei für 2008 nur eine Stagnation der Branchenumsätze zu erwarten, teilte der Zentralverband des Deutschen Baugewerbes mit. Für das laufende Jahr werde statt des bisher erhofften Zuwachses weiter
  • 390 Leser
VERBRECHEN / 'Tödlicher Schlag' gegen die Cosa Nostra

Führender Mafia-Boss auf Sizilien geschnappt

Nach fast 25 Jahren Flucht ist auf Sizilien einer der meistgesuchten Mafia-Bosse Italiens gefasst worden. Sondereinheiten der Carabinieri nahmen bei Palermo Salvatore Lo Piccolo (65) fest, der als 'Boss der Bosse' der sizilianischen Cosa Nostra galt. Mit ihm wurden auch sein Sohn Sandro (32) und zwei weitere Mafiosi gefasst. Sie alle standen auf der weiter
  • 266 Leser
FUSSBALL / Schalke und Bremen vor 'Endspielen' in der Champions League

Für Allofs ists wie verhext

Kuranyi kassiert für Disco-Besuch einen ordentlichen Rüffel
Schalke 04 und Werder Bremen stehen heute vor ihren ersten 'Endspielen' in der Gruppenphase der Champions League und haben identische Probleme. Die Norddeutschen müssen in Rom und die 'Knappen' gegen Chelsea auf etliche verletzte Spieler verzichten. weiter
  • 330 Leser

Gewinnquoten

Lotto: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 8 426 485,80 Euro, Gewinnklasse 2: 875 974,10 Euro, Gewinnklasse 3: 49 521,20 Euro, Gewinnklasse 4: 3699,10 Euro, Gewinnklasse 5: 195,70 Euro, Gewinnklasse 6: 42,70 Euro, Gewinnklasse 7: 25,50 Euro, Gewinnklasse 8: 10,20 Euro. Toto:Gewinnklasse 1: 23 881,40 Euro, Gewinnklasse 2: 388,30 Euro, Gewinnklasse 3: weiter
  • 286 Leser
KLEINKUNSTPREIS

Hagen Rether geehrt

Der Kabarettist Hagen Rether (38) erhält den 36. Deutschen Kleinkunstpreis. Die Jury zeichnet 'einen klavierspielenden Kabarettisten aus, der mit sanfter Stimme und voller Angriffslust das Weltgeschehen beiläufig plaudernd auseinandernimmt'. Der erstmals verliehene Ehrenpreis für das Lebenswerk eines Kabarettisten geht an Dieter Hildebrandt. weiter
  • 359 Leser
HANDBALL

Hartes Los für Frisch Auf

Im Achtelfinale des DHB-Pokals (27. November/20.15 live im DSF) muss Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen beim VfL Gummersbach antreten. Dies ergab die Auslosung in Hamburg durch Bundestrainer Heiner Brand. Außerdem gibt es noch ein weiteres Bundesliga-Duell in der Runde der letzten 16: Der HSV Hamburg, Ausrichter des Final-Four-Turniers, empfängt weiter
  • 268 Leser
VERBRECHEN

Heiße Spur im Anwaltsmord

Nur einen Tag nach den tödlichen Schüssen auf einen 71 Jahre alten Rechtsanwalt in Bruchsal (Kreis Karlsruhe) scheint die Polizei dem mutmaßlichen Täter auf den Fersen zu sein. 'Wir fahnden mit einem Großaufgebot nach einem flüchtigen 70 Jahre alten Mann aus dem Landkreis', sagte gestern ein Polizeisprecher. Der Rentner, ein früherer Mandant des getöteten weiter
  • 313 Leser
GRIECHENLAND

Hirsch tötet Männer

Ein brünftiger Hirsch hat mit seinem Geweih zwei Pfleger einer griechischen Farm getötet. Der erste war bereits am Freitag angegriffen worden, als er den Bullen und zwei Kühe füttern wollte. Am Samstag fand ein Kollege den Toten. Er versuchte ohne Absicherung, die Leiche aus dem umzäunten Feld zu holen. Das Tier attackierte ihn und brachte ihn um. weiter
  • 348 Leser
ARGENTINIEN

Häftlinge legen Feuer

Ein von Häftlingen gelegtes Feuer hat in einem argentinischen Gefängnis mindestens 29 Insassen das Leben gekostet. 14 weitere Gefangene wurden wegen Rauchvergiftungen und anderen Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert, wie die Behörden gestern mitteilten. Der Justizminister der Provinz, Ricardo Daives, erklärte, Häftlinge hätten versucht, mit dem weiter
  • 268 Leser
HOCHSCHULEN

Hörsäle weiter überfüllt

Trotz Studiengebühren nehmen die Klagen über die Studienbedingungen an Baden-Württembergs Hochschulen zu. 'Die Realität zeigt, dass die Versprechen der Befürworter von Studiengebühren nicht erfüllt worden sind', sagte SPD-Hochschulexperte Martin Rivoir. 'Die Studienbedingungen in Baden-Württemberg sind nicht in Ordnung', kritisierte Grünen-Landtagsabgeordnete weiter
  • 271 Leser

INTERVIEW: Großer Unfrieden

Je mehr kleine Gewerkschaften sich etablieren, desto größer ist die Gefahr sozialen Unfriedens, sagt Hagen Lesch vom arbeitgebernahen Institut der deutschen Wirtschaft. Die Lohnunterschiede spiegeln dann nicht mehr die Leistung der Berufe wider, sondern deren Streikmacht. weiter
  • 302 Leser
ITALIEN / Vor allem Privilegien werden geschützt

Jeden Tag ein anderer Streik

Immer mehr Gewerkschaften, immer mehr Streiks: In Italien wird, anders als in Deutschland, die Arbeit auch niedergelegt, um gegen die Politik zu protestieren. weiter
  • 272 Leser
KOMMUNEN / Freiburg transportiert falsch abgestellte Zweiräder ab

Kein Pardon für sture Radfahrer

Rigoros geht Freiburg jetzt gegen Fahrräder vor, die trotz Abstellverbot im Zentrum geparkt werden. Sie werden abtransportiert und können vom Besitzer gegen eine Strafgebühr wieder abgeholt werden. In der Stadt hatten sich Beschwerden von Passanten und Händlern gehäuft. weiter
  • 318 Leser
KINO / Filmfest Biberach mit Rekordbesuch

Kein Problem mit Problemstoffen

Viele Dramen, nur wenige Komödien
Rekordbesuch bei den Biberacher Filmfestspielen: 10 900 Zuschauer. Und das trotz schwieriger Stoffe, die die Filmemacher derzeit reihenweise durcharbeiten. weiter
  • 301 Leser
1. fc Kaiserslautern

Keine Ruhe im Chaos-Klub

Der abstiegsbedrohte Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern kommt nicht zur Ruhe. 'Dass er meine Person in der Öffentlichkeit in Frage stellt, ist eine bodenlose Frechheit', wetterte FCK-Sportdirektor Michael Schjönberg. Adressat der Attacke des Dänen war Klaus Toppmöller, der seinem Ex-Klub zuletzt seine Hilfe angeboten, dabei aber die alleinige weiter
  • 358 Leser
GERICHT / Bank-Kassiererin wegen Untreue verurteilt

Kinder um Erspartes gebracht: Sechs Monate auf Bewährung

Wegen Untreue ist eine ehemalige Sparkassen-Kassiererin vom Landgericht Augsburg zu einer Haftstrafe von sechs Monaten auf Bewährung verurteilt worden. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass die 45-Jährige in zwei Fällen Kinder um ihr Erspartes in Höhe von insgesamt 60 Euro betrogen hat. Das Geld stammte aus den Sparschweinen der Kinder. Die Beschuldigte weiter
  • 284 Leser
BRASILIEN / Acht Tote in den Trümmern

Kleinflugzeug stürzt in Wohngebiet

Beim Absturz eines Geschäftsreiseflugzeugs auf ein Wohnviertel der brasilianischen Wirtschaftsmetropole São Paulo sind acht Menschen ums Leben gekommen. Alle sechs Todesopfer am Boden gehörten zu einer Familie. Vier Häuser wurden zerstört; die Maschine brannte völlig aus. Auch die beiden Piloten kamen ums Leben. Passagiere habe die Maschine nicht transportiert, weiter
  • 280 Leser
ABGEORDNETE / Opposition beargwöhnt überraschend schnelle Einigung

Koalition will Diäten im Alleingang erhöhen

Die Koalition will die Diäten der Bundestagsabgeordneten erhöhen und zugleich die Altersversorgung moderat kürzen. Die Opposition lehnt das geschlossen ab. Trotz massiver Proteste der Opposition will die Koalition eine Diätenerhöhung für Bundestagsabgeordnete zum 1. Januar 2008 und dem Folgejahr durchsetzen. Zunächst soll die monatliche Entschädigung weiter
  • 356 Leser
CITIGROUP

KOMMENTAR: Perverses System

100 Mio. Dollar in bar, dazu noch ein paar Aktienoptionen, vermutlich auch in saftiger Höhe - so viel kassiert Charles Prince für seinen Abschied. Sein Kollege Stan O'Neal durfte sich in der vergangenen Woche sogar über ein Schmerzensgeld von 160 Mio. Dollar freuen, als er gehen musste. Die beiden Herren, Chefs der Citigroup, der weltgrößten Bank, und weiter
  • 453 Leser
PASSAGIERDATEN

KOMMENTAR: Rustikale Gangart

Die Stärke des Rechts statt des Rechts des Stärkeren. So pflegte Europa lange Zeit seine Rechtstradition von jener der USA abzugrenzen. Doch was noch vor kurzem Anlass war, die US-Regierung zu schelten, ist nun kurzerhand zur Vorlage für eigenes Handeln geworden: Das Fluggastdatensystem, das die EU-Kommission für den europäischen Gebrauch aus der Schublade weiter
  • 353 Leser
ERBSCHAFT

KOMMENTAR: Vernünftige Lösung

Es ist eine vernünftige Regelung, auf die sich die im Streit geübten Regierungsparteien geeinigt haben - sofern man die Erbschaftsteuer insgesamt als vernünftig betrachtet. Da gibt es bekanntlicherweise durchaus unterschiedliche Meinungen, je nach politischer Couleur. Wer erbt, wird darauf verweisen, dass das ihm zufallende Vermögen bereits versteuert weiter
  • 289 Leser
KOALITION / Bewegung von Union und SPD während der Nachtstunden

Konfliktpunkte entschärft

Kürzung für Pendler bleibt - Mindestlohn mit Einschränkung
Konfliktpunkte gibt es reichlich. Doch Union und SPD machten am späten Sonntagabend deutlich, dass sie die Koalition daran nicht scheitern lassen wollen. Selbst in strittigen Fragen näherten sie sich an. Abschließende Regelungen sollen in den nächsten Tagen ausgelotet werden. Nach wochenlangem Streit zeichnet sich in der großen Koalition eine Annäherung weiter
  • 271 Leser
WETTBEWERB / Bewerbung um Titel 'Stadt der Wissenschaft 2009'

Konstanz und Heidelberg im Rennen

Konstanz und Heidelberg bewerben sich um den Titel 'Stadt der Wissenschaft 2009'. Mit der Auszeichnung verbunden sind Fördermittel von bis zu 250 000 Euro. weiter
  • 348 Leser
HANDBALL

Kretzschmar ersetzt Wenta

Genau 100 Tage nach seinem Abschiedsspiel kehrt Stefan Kretzschmar aufs Handballparkett zurück - allerdings nur als Interimscoach. Der Sportdirektor des Bundesligisten SC Magdeburg fungiert zusammen mit Helmut Kurrat als Trainergespann, nachdem Bogdan Wenta gestern mit sofortiger Wirkung von den Elbestädtern entlassen wurde. 'Nach den Ereignissen der weiter
  • 291 Leser

Kulturtipp

Der Clapton der Ngoni Popstars wie Fatboy Slim oder Damon Albarn, der Kopf hinter 'Blur' und 'The Good, The Bad & The Queen', geraten geradezu ins Schwärmen, wenn auf Bassekou Kouyate die Rede kommt, und Blueslegende Taj Mahal bezeichnet ihn ganz einfach als Genie, das beweist, wo die Wiege des Blues steht. Der Musiker stammt aus Mali und spielt weiter
  • 310 Leser
EURO

Kurs gestiegen

Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs des Euro auf 1,4488 (Freitag: 1,4479) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,6902 (0,6907) Euro. Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für einen Euro auf 0,69620 (0,69510) britische Pfund, 165,39 (166,88) japanische Yen und auf 1,6687 (1,6730) Schweizer Franken fest. weiter
  • 577 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Überfall auf Lastwagenfahrer Mit einer Waffe hat ein Unbekannter am späten Sonntagabend einen Lastwagenfahrer auf einem Rastplatz bedroht und ausgeraubt. Der Täter habe aber nur wenig Bargeld erbeutet, teilte die Polizei mit. Der Lkw-Fahrer machte an der Autobahn nahe Neuenburg am Rhein (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) Pause, als ein Auto neben ihm weiter
  • 300 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ölpreis sinkt leicht Der Ölpreis ist nach seinem Höhenflug der vergangenen Tage leicht gesunken. In New York fiel der Preis für US-Leichtöl um 1,22 Dollar auf 94,71 Dollar je Barrel (159 Liter). Auch die für Europa wichtige Nordseesorte Brent gab in London nach und lag bei 91,35 Dollar. Kein ALG-II-Zuschlag Die gesetzlich vorgesehene Abfederung vom weiter
  • 427 Leser
TENNIS

Kühnen stellt sich vor Spieler

Geschockt, hilflos und stinksauer hat die deutsche Tennis-Szene auf die Betrugsvorwürfe eines anonymen Zeugen reagiert. Sogar machtlos fühlt sich der Deutsche Tennis Bund (DTB) im Wettskandal, in den laut eines geheimnisvollen Insiders auch deutsche Spieler verwickelt sein sollen. 'Kriminelle Energien gibt es überall. Aber wir als DTB sind nur bedingt weiter
  • 249 Leser

Königliches der Skythen ...

...wird in der Münchner Hypo-Kunsthalle gezeigt (bis 20. Januar). Die Schau präsentiert das lange Zeit vergessene Erbe der nomadischen Reitervölker aus den Steppen Eurasiens, die zwar brutale Sitten hatten, keine Schrift, doch ein verfeinertes Kunsthandwerk besaßen. Auf dem Bild zu sehen: goldene Pferde- und Hirschappliken von der Kopfbedeckung eines weiter
  • 264 Leser
BUNDESTAG

Landesgruppe feiert Jubiläum

Festveranstaltung zum Jubiläum gestern in der baden-württembergischen Landesvertretung in Berlin: 50 Jahre CDU Landesgruppe Baden-Württemberg im Bundestag wurden gefeiert. Auf dem Programm in der Tiergartenstraße standen Grußworte von Bundeskanzlerin Angela Merkel und Ministerpräsident Günther Oettinger (beide CDU). Vorsitzender der Landesgruppe mit weiter
  • 363 Leser
FUSSBALL

Lange Pause für Figo

Der portugiesische Rekordnationalspieler Luis Figo wird dem italienischen Fußball-Meister Inter Mailand lange Zeit nicht zur Verfügung stehen. An seinem 35. Geburtstag brach sich der Weltfußballer von 2001 am Sonntag im Punktspiel gegen Juventus Turin (1:1) bei einem Zusammenprall mit Pavel Nedved mehrfach das rechte Wadenbein. weiter
  • 336 Leser
KOALITION

LEITARTIKEL: Vertagen als Prinzip

Politik ist kein Wunschkonzert. Nicht einmal eine große Koalition kann mit ihrer beherrschenden Mehrheit tun, was das Volk gerade will oder was einflussreiche Interessengruppen verlangen. Regieren - diese faktische Begrenzung jeder Form demokratisch legitimierter Macht lässt sich nicht bestreiten - ist die Kunst des Möglichen. Freilich haben Union und weiter
  • 325 Leser

Leute im Blick

Katie Holmes Hollywood-Schauspielerin Katie Holmes (28) gehörte zu den rund 40 000 Läufern, die am Sonntag beim New Yorker Stadt-Marathon durchs Ziel liefen. Die Frau von Tom Cruise (45) lief die Marathonstrecke zum ersten Mal in ihrem Leben und schaffte die 42 Kilometer in einer beachtlichen Zeit für eine Anfängerin: 5 Stunden und 29 Minuten. Cruise weiter
  • 403 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 29.10.-02.11.07: 100er Gruppe 18-26 EUR (23,80 EUR). Notierung 05.11.07: unverändert. Handelsabsatz: 25.719 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg weiter
  • 392 Leser
FERNSEHEN / Moderatorin Maybritt Illner hat ein Verhältnis mit Telekom-Boss René Obermann

Medienfrauen lieben Machtmänner

Die ZDF-Talkerin ist nicht die erste, die sich in einen Politiker oder Manager verguckt
Sabine Christiansen, Nina Ruge, Bärbel Schäfer, Doris Schröder-Köpf: Nicht selten vergucken sich TV-Moderatorinnen oder Journalistinnen in mächtige Männer - nun auch Maybrit Illner. Sie liebt jetzt Telekom-Vorstandsboss René Obermann. Das empfinden manche als heikel. weiter
  • 412 Leser

Na sowas. . .

Nicht Robert Redford, Tom Hanks oder Michelle Pfeiffer, sondern Lassie & Co liegen Passanten in London jetzt zu Füßen: Gestern ist dort der erste 'Walk of Fame' für Hunde eingeweiht worden. Die berühmten Vierbeiner sind mit einer Gedenktafel und einer Bank um den Konzertpavillon im Battersea Park verewigt. Jedes Jahr soll ein Filmhund hinzu kommen. weiter
  • 287 Leser
TENNIS

Nach Babypause im Höhenflug

Die frühere Tennis-Weltranglistenerste Lindsay Davenport aus den USA hat ihren Höhenflug nach einjähriger Babypause fortgesetzt. Die Olympiasiegerin von 1996 gewann bei ihrem dritten Saisonstart nach dem Comeback bereits ihr zweites WTA-Turnier. Davenport siegte im Finale im kanadischen Quebec gegen die an Nummer drei gesetzte Ukrainerin Julia Wakulenko weiter
  • 314 Leser
COMMERZBANK / Martin Blessing soll neuer Chef werden

Name mit großem Klang

Blessing - der Name hat seit Jahrzehnten einen Klang in der deutschen Bankenszene. Ab Mai nächsten Jahres wird er erneut mit höherer Aufmerksamkeit belegt. weiter
  • 388 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Allianz für Tempolimit Umweltverbände und Verkehrsexperten der Polizei haben von der großen Koalition ein generelles Tempolimit von 130 Stundenkilometern auf Autobahnen gefordert. Ein 'Ende der Raserei' diene dem Klimaschutz und senke die Zahl der Verkehrstoten, erklärte die 'Allianz Tempolimit'. Mitglieder sind bisher die Deutsche Umwelthilfe und der weiter
  • 302 Leser
SIEMENS / Peter Löscher will nur noch drei Geschäftsbereiche: Energie, Gesundheit, Industrie

Neue Führungsstruktur für den Konzern

Peter Löscher, seit vier Monaten erster Mann im Siemens-Konzern, hat dem Konzern einen radikalen Um- und Rückbau auf drei Geschäftsbereiche verordnet. Dies trägt natürlich neue Unruhe vor allem in das mittlere Management. Die guten Zahlen rücken in den Hintergrund. weiter
  • 519 Leser
EISKUNSTLAUF

Noch einige Wackler

Eiskunstlauf-Weltmeister Brian Joubert aus Frankreich hat mit 'Skate Canada' in Quebec seinen ersten Grand-Prix-Wettbewerb der Saison gewonnen. Nach einem Sturz beim vierfachen Toeloop und anderen Wacklern musste er sich in der Kür dem Belgier Kevin van der Perren geschlagen geben. Dank seines guten Kurzprogramms blieb Joubert aber vor dem EM-Dritten. weiter
  • 306 Leser
LANDESBEAMTE / Wer wird Regierungspräsident in Stuttgart und Freiburg?

Personalkarussell dreht sich bis zum Parteitag

Seit einem Jahr ist klar: Zwei der vier Regierungspräsidenten scheiden zum Jahresende aus. Während die FDP ihren Personalvorschlag längst hat, sucht die CDU noch. weiter
  • 308 Leser
FILM

Peter Viertel tot

Der deutsch-amerikanische Autor Peter Viertel ist tot. Er starb am Sonntag im Alter von 86 Jahren im spanischen Marbella nur wenige Wochen nach seiner Ehefrau, der Schauspielerin Deborah Kerr. Aus der Feder des gebürtigen Dresdners stammen Drehbücher zu Filmen wie 'African Queen', 'Weißer Jäger, schwarzes Herz' und 'Der alte Mann und das Meer'. weiter
  • 354 Leser
GEWERKSCHAFT

Peters zieht Bilanz

Vor dem Führungswechsel bei der IG Metall hat der scheidende Vorsitzende Jürgen Peters Selbstbewusstsein demonstriert. Die Diskussionen über Arbeitslosengeld I und Mindestlöhne seien ein Erfolg der Gewerkschaftsproteste, sagte Peters vor rund 500 Delegierten beim Gewerkschaftstag in Leipzig. weiter
  • 374 Leser
JUSTIZ / Untreue-Vorwurf im Fall Sachsenring-Insolvenz

Prüfer vor Gericht

Die Insolvenz der Zwickauer Sachsenring AG beschäftigt die Justiz. In Chemnitz steht ein Wirtschaftsprüfer vor Gericht, ihm wird Beihilfe zur Untreue vorgeworfen. weiter
  • 426 Leser
VERKEHR / Strampfer reduziert Bußgeld

Regierungspräsident begnadigt Rotsünder

Der Tübinger Regierungspräsident Hermann Strampfer hat zwei Verkehrssündern per Gnadenakt Flensburg-Punkte und ein einmonatiges Fahrverbot erlassen. weiter
  • 414 Leser
HOCHSCHULEN

Ruf nach mehr Geld für Lehre

Funktioniert der Studienbetrieb überall? Ja, sagt das Wissenschaftsministerium. Die Opposition widerspricht und fordert die Studierenden auf, Druck zu machen. weiter
  • 269 Leser
SZENE / Eine musikalische Enttäuschung: Die 2. Country-Musik-Messe in Nürnberg

Schaulaufen in Stars & Stripes

Drei Tage, drei Bühnen, 70 Bands - doch die gut besuchte zweite Nürnberger Country-Musik-Messe bot nur einen kleinen Ausschnitt aus dem seit Jahren boomenden Repertoire europäischer Country-Musik. Bluegrass, Nu-Country oder Alt.Country blieben auf der Strecke. weiter
  • 290 Leser

Schlimme Brände

Bei der schlimmsten Brandkatastrophe in Russland seit zehn Jahren waren im März dieses Jahres 63 bettlägerige Bewohner beim Brand ihres Altenheims im südrussischen Gebiet Krasnodar ums Leben gekommen. Im Juni starben zehn Menschen in den Flammen eines Heims für Alte und Behinderte im sibirischen Gebiet Omsk. weiter
  • 352 Leser
STATISTIK / Neben dem großen DGB etablieren sich zunehmend andere Arbeitnehmervertretungen

Seit dem Jahr 2001 hat Verdi jedes fünfte Mitglied verloren

Der mit Abstand größte Gewerkschaftsverband in Deutschland ist der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB). Unter seinem Dach sind etwa 85 Prozent aller Gewerkschaftsmitglieder vereint. Acht Einzelgewerkschaften sind dem DGB angeschlossen. Die weitaus größten sind die IG Metall mit etwa 2,37 Millionen Mitgliedern (Ende 2005) und die Dienstleistungsgewerkschaft weiter
  • 315 Leser
SONNENENERGIE / Das weltweit modernste und größte Testlabor steht in Köln

Solarzellen im wochenlangen Härtetest

Deutschland ist der weltweit führende Hersteller von Solarzellen. Kein Wunder, dass das modernste und größte Testlabor in Köln steht. Dort werden die Module einem wochenlangen Härtetest unterzogen, bevor sie schließlich auf den Markt gebracht werden können. weiter
  • 453 Leser

Sorge um Fans

Werder Bremen hat aus Angst vor den Lazio-'Anhängern' ein halbes Dutzend Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes mit zum Champions League nach Rom genommen. 'Wir kennen den politischen Hintergrund der Lazio-Fans', begründete Manager Klaus Allofs die Maßnahme. Ein Teil der Lazio-Anhänger gilt als rechtsradikal. Der Schutz gelte den eigenen Fans, nicht weiter
  • 355 Leser
PARTEIEN / Gerangel um Führungsposten - Stolz kandidiert für Vorstand

Spitze der CDU sortiert sich neu

Auf ihrem Landesparteitag in Freiburg am 16. und 17. November wählt die CDU ihr Führungspersonal. Vor allem um die Plätze im Landesvorstand gibt es Gedrängel. weiter
  • 326 Leser
SPORTMEDIZIN / Training des Fettstoffwechsels durch Ausdauersport: Rudolf Zieglers provokante Thesen

Steinzeit-Gene erschweren den Kampf gegen die Polster

Ausdauersport als Wegweiser für eine übergewichtige Gesellschaft. Wie Fettstoffwechsel-Training zur Gewichtsregulierung aussehen soll, hat Dr. Rudolf Ziegler in einem bemerkenswerten Vortrag in Stuttgart aufgezeigt. Der Sportmediziner überraschte mit provokanten Thesen. weiter
  • 355 Leser

STICHWORT: IG Metall

Mit rund 2,3 Millionen Mitgliedern ist die IG Metall die größte deutsche Gewerkschaft. Vor zwei Jahren löste sie die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi auf dem Spitzenplatz ab. In der IG Metall sind 35,4 Prozent der Mitglieder des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB) organisiert. Im vergangenen Jahr verlor sie rund 44 000 Mitglieder, der Rückgang hat sich weiter
  • 269 Leser
AUTOREN

Streik in Hollywood

Erstmals seit 1988 streiken in Hollywood die Drehbuchschreiber. Die Gewerkschaft Writers Guild rief gestern einen USA-weiten unbefristeten Arbeitskampf aus, nachdem ein letzter Vermittlungsversuch gescheitert war. Die Autoren verlangen mehr Geld für die Weiterverwertung ihrer Arbeiten im Internet und auf DVDs, die Produzenten lehnen das ab. weiter
  • 396 Leser
BETRUG

Telefonkonzern muss zahlen

Telefonkunden, die betrügerischen Mehrwertdiensten auf den Leim gehen, müssen die von ihrer Telefongesellschaft dafür gestellte Rechnung nicht bezahlen. Wenn der Netzbetreiber Leistungen Dritter als eigene Leistungen eintreiben wolle, müsse er sich auch dessen Täuschungen entgegenhalten lassen, stellte das Amtsgericht München in einem gestern veröffentlichten weiter
  • 468 Leser

Telegramme

fussball: Der Beckham-Klub Los Angeles Galaxy muss sich einen neuen Trainer suchen: Chefcoach Frank Yallop kündigte, er will zu seinem Verein San Jose Earthquake zurück. Beckham: 'Wir sind enttäuscht, wir hatten das Gefühl, dass er der richtige Mann ist.'olympia:Tickets für die Spiele 2008 werden auch in der zweiten Verkaufsphase nun doch im Losverfahren weiter
  • 324 Leser
DOPING / Konzern setzt sich mit der neuen Faktenlage auseinander

Telekom prüft mal wieder den Radsport-Ausstieg

Der T-Mobile-Radsport-Abteilung droht mal wieder das Aus. Zumindest tritt der Vorstand des Mutter-Konzerns Telekom nach Informationen der Frankfurter Allgemeinen Zeitung noch in dieser Woche zusammen. Dabei werde vor dem Hintergrund der inzwischen fast eine Woche alten Aussagen des früheren T-Mobile-Profis Patrik Sinkewitz, der über systematisches Doping weiter
  • 251 Leser
UNTERNEHMEN

Teuerste Firma ist chinesisch

Der chinesische Öl- und Gasriese Petrochina ist das derzeit teuerste Unternehmen der Welt. Petrochina überflügelte gestern mit seinem Börsendebüt in Shanghai den US-Konkurrenten Exxon Mobile an der Spitze der Firmen mit dem weltweit höchsten Marktwert. Der Preis pro Aktie hatte sich kurz nach Handelsbeginn fast verdreifacht. Es war ein fulminanter Abschluss weiter
  • 455 Leser

THEMA DES TAGES: Gewerkschaften im Umbruch

Der Lokführerstreik zeigt, wie neue Berufsgewerkschaften die Muskeln spielen lassen. Wir beschreiben, was das für die Tarifpolitik bedeutet. Außerdem erklärt ein Experte, wer Gewinner und Verlierer dieser Entwicklung sind. weiter
  • 376 Leser
EKD-SYNODE / Diskussion über Reformprozess

Theologe wirft Kirche Organisationsmängel vor

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) will an ihrem Reformkurs mit Einschnitten und einer Rückbesinnung auf ihr kirchliches Profil festhalten. 'Das geht nicht von heute auf morgen, aber der demografische Wandel wird keine Alternative zulassen', sagte Präses Barbara Rinke in Dresden auf der EKD-Synode. Die mühsame Anpassung der komplizierten Kirchenstrukturen weiter
  • 255 Leser

Tierärztin Sandra Baum - von Brigitte Brunner (088. Folge)

88. Folge Jennifers himmelblaue Augen wurden dunkel vor Enttäuschung. 'Bitte, bitte.' Vor fünf Minuten war Jennifer in den Bungalow gestürmt und hatte die tolle Nachricht verkündet. Ein Ausflug an den Forggensee. Und alle, die sie gern hatte, würden dabei sein. Da durfte doch ihre große Freundin Sandra nicht fehlen. 'Vielleicht kann sogar Strolchi mit', weiter
  • 326 Leser
SPD / Niederlage für Umweltminister Gabriel

Ute Vogt zieht wieder ins Präsidium ein

Die baden-württembergische SPD-Vorsitzende Ute Vogt zieht erneut in das Präsidium der Bundespartei ein. Vogt wurde gestern vom Vorstand in das engste Führungsgremium der Partei gewählt, das um drei auf 16 Plätze erweitert wurde. Zuletzt hatte es Gerüchte gegeben, Vogts Wiedereinzug sei fraglich, weil sie angekündigt hatte, Anfang 2008 vom Fraktionsvorsitz weiter
  • 298 Leser
TEUERUNG / Von einem Preisanstieg auf breiter Front kann keine Rede sein

Verlustangst und gefühlte Inflation

Güter des täglichen Bedarfs fallen viel stärker auf als etwa Miete oder Möbel
Wenn Güter des täglichen Bedarfs teurer, Miete oder Möbel aber billiger werden, hält sich unterm Strich die Inflation in Grenzen. Doch für viele Menschen ist in diesem Fall nicht entscheidend, was hinten raus kommt - für sie ist die Teuerung eine gefühlte Größe. weiter
  • 511 Leser
EADS

Verzögerung kostet Milliarde

Die Verzögerungen beim Airbus-Militärtransporter A 400 M kosten EADS im dritten Quartal zwischen 1,2 und 1,4 Mrd. EUR, wie der Luftfahrt- und Rüstungskonzern gestern bekannt gab. Wegen der Unsicherheiten aus dem Programm sah sich EADS gezwungen, die Ergebnisprognose für das Gesamtjahr auszusetzen. Stattdessen werde bei der Veröffentlichung der Quartalsergebnisse weiter
  • 384 Leser
KONJUNKTUR

Wieder mehr Überstunden

Mit dem Anziehen der Konjunktur steigt auch die Zahl der Überstunden in Deutschland wieder. In diesem Jahr werden es nach Berechnungen des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) in Nürnberg 1,474 Mrd. bezahlte Überstunden sein gegenüber 1,413 Mrd. im Vorjahr. Für 2008 erwartet das mit der Bundesagentur für Arbeit verbundene IAB einen weiter
  • 454 Leser
GIFTSCHLANGE

Zooleiter gebissen

Beim Reinigen eines Terrariums ist der Leiter eines Reptilienzoos in Rheinberg (Niederrhein) von einer giftigen Prärieklapperschlange in den Finger gebissen worden. Der 40-Jährige musste mit Lähmungen im Gesicht ins Krankenhaus. Der Aquazoo in Düsseldorf hatte ein Antiserum für die Art vorrätig, das schnell geliefert wurde. Lebensgefahr bestand nicht weiter
  • 201 Leser
RAUBMORD / Neues Verfahren gegen den Bäcker von Siegelsbach

Zweifel an fairem Prozess

Verteidigung greift Gericht an: Flotter Schuldspruch steht fest
Im Prozess wegen des Raubmordes von Siegelsbach wurde der Bäcker schwer belastet. Ein Bankkaufmann hat ihn als Täter benannt. Die Verteidiger verzögerten die Verhandlung in Stuttgart, weil sie befürchten, dass ihrem Mandanten kein faires Verfahren gemacht wird. weiter
  • 301 Leser

Leserbeiträge (6)

Absage ist eine Provinzposse

Elton-John Absage:Diese Entscheidung von einigen maßgeblichen Herren am Rathausschreibtisch war wieder mal provinztypisch. So macht man sich weit über die Grenzen nicht nur der Region sondern bundesweit hinaus zur Lachnummer und zum Entscheidungsträger über zigtausende von Fans aus nah und fern.Aalen hat die Chance vertan, sich bundesweit für derartige weiter
  • 5
  • 587 Leser

Ahlen, eine bekannte Stadt

Zur Absage an Elton John:Wird man außerhalb Baden-Württembergs nach seinem Wohnsitz gefragt, so kommt gleich die Vermutung nach einer Stadt in Westfalen.Was der VfR noch nie geschafft hat, unsere Stadt bekannt zu machen, ist dort gelungen. Nun will man den Rasen im Waldstadion schonen, damit das auch Aalen gelingt. Doch die Taube in der Hand ist ja weiter
  • 5
  • 565 Leser

Bedenkenträger haben das Sagen

Zur Absage an Elton John:Einer der erfolgreichsten und populärsten Künstler auf unserem Erdball hätte gerne ein Konzert in Aalen im Sport- und Kulturstadion gegeben. Noch nie hätte ein größerer Weltstar Aalen die Ehre eines einzigen Konzertes in Deutschland gegeben.Die verantwortlichen Beamten der Stadt, Herr Kaufmann, Leiter des Grünflächenamtes, und weiter
  • 4
  • 666 Leser

Das hätte Aalen bekannt gemacht

Absage Elton John:Unser Rathaus in Aalen hat sich verhalten wie ein Provinzamt. Wenn ein Weltstar wie Elton John in Aalen spielen möchte, hat man ihm schon am Flughafen den roten Teppich auszurollen. Dieses Konzert hätte uns in Deutschland über die Grenzen von Baden-Württemberg hinaus bekannt gemacht.Nichts gegen Herbert Grönemeyer aber wenn man in weiter
  • 5
  • 534 Leser

Man denkt an einen Aprilscherz

Zur Absage an Elton John:Man könnte schon fast an einen Aprilscherz denken.Elton John will in Aalen ein Konzert geben und die Herren im Rathaus lehnen ab. – Unverständlich!Eigentlich kann man die Verantwortlichen nur belächeln bzw. bedauern. Alfred Zemann, Aalen-Unterkochen weiter
  • 5
  • 595 Leser

Offener Brief an Ministerin Tanja Gönner

„Sehr geehrte Frau Ministerin Gönner,seit Monaten verfolge ich nun diesen Hickhack um die Umweltzone und den Tunnelfilter in Schwäbisch Gmünd. Man mag kaum glauben, mit welch hanebüchenen Argumenten hier Meinungen vertreten werden. Manchmal fühle ich mich nach 'Schilda' versetzt. Wie können Sie, um einen Teil der Gmünder Bevölkerung angeblich weiter
  • 5
  • 567 Leser