Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 07. November 2007

anzeigen

Regional (78)

16. aalener jazzfest
Mr. Jazzfest kommtWer würde wohl der im Jazzfest-Programm ankündigte „Surprise Act“ sein. Jetzt hat der künstlerische Leiter des Aalener Jazzfestes, Ingo Hug das Geheimnis gelüftet. Für die Überraschung gut ist „Mr. Jazzfest“ höchstpersönlich, Hiram Bullock. Der Lieblingsgitarrist vieler Jazzfest-Fans wird zwei Auftritte mit weiter
  • 117 Leser
Kurz und Bündig
Rententipps In der Geschäftsstelle des VdK (Kappelgasse 13) bietet die Rentenversicherung morgen von 8.30 bis 12 und 13.30 bis 15.30 Uhr Sprechstunden an. Besucher sollten Unterlagen und Ausweis mitbringen. weiter
  • 356 Leser
Kurz und Bündig
Kunst-Reise Reisen, ihre Spuren und die damit zusammenhängenden Veränderungen und Wünsche, sind Themen der Collagen von Waltraud Pfitzer-Stütz, die ab morgen im Unikom-Kunstzentrum im Universitätspark ausgestellt sind. Die Schau wird um 19.30 Uhr eröffnet, bis 25. November ist sie mittwochs, samstags und sonntags von 15 bis 18 Uhr zu sehen. weiter
  • 280 Leser
Kurz und Bündig
Elternkurs Beim Roten Kreuz beginnt heute der Elternkurs „Triple P“. Infos bei Cornelia Müller (07171/350642) oder unter www.drk-gd.de. weiter
  • 201 Leser
Kurz und Bündig
Heilige Elisabeth Das Leben und Wirken der Heiligen Elisabeth, Landgräfin in Thüringen, ist Thema beim Treff älterer Mitbürger am kommenden Freitag um 14.30 Uhr im Raum Rechberg der Spitalmühle. weiter
  • 187 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDWilhelmine Ivoniak, Berliner Weg 81, Bettringen, zum 94. Geburtstag.Lucie Schanz, Zum Böckelsberg 20, Zimmern, zum 88. Geburtstag.Susanne Lang, Katharinenstraße 34, zum 86. Geburtstag.Emil Fitzel, Hans-Kudlich-Straße 45, Bettringen, zum 82. Geburtstag.Ella Beck, Oderstr. 87, Bettringen, zum 81. Geburtstag.Elisabeth Eret, Goethestr. 43, weiter
  • 260 Leser
Kurz und Bündig
Theater Mit dem grotesk-surrealen Gedankenspiel „Process Matrix“ gastiert die Badische Landesbühne Bruchsal heute um 19.15 im Prediger. Es verbindet Franz Kafkas Roman „Der Prozess“ mit dem Science-fiction-Film „Matrix“. Das Stück eröffnet die Reihe „Theater im Prediger“. Karten gibt es im i-Punkt. weiter
  • 328 Leser
Kurz und Bündig
Verschoben Der Elternkurs „Starke Eltern – Starke Kinder“ des Kinderschutzbundes ist verschoben worden und startet nun morgen von 19.30 bis 21.30 Uhr in der Haußmannstraße 25. Info: Telefon 07171/66686. weiter
  • 318 Leser
Kurz und Bündig
Kunst bei der GEK Eine Ausstellung mit Werken der Künstler wolfgang Zelmer und Peter Hermann wird morgen um 19.30 Uhr in der GEK-Hauptverwaltung in Bettringen eröffnet. Die Schau ist bis 14. Dezember zu sehen. weiter
  • 271 Leser
Kurz und Bündig
Offene Schuldnerberatung Die Schuldnerberatung der Diakonischen Bezirksstelle in der Gemeindehausstraße 7 hat morgen acht bis elf Uhr eine offene Sprechstunde. außerhalb dieser Zeit kann man unter 07171/63244 oder 64490 Termine vereinbaren. weiter
  • 352 Leser
Kurz und Bündig
AGV 1968 Der Altersgenossenverein 1968 trifft sich morgen um 20 Uhr im „Römerkastell“. Dabei gibt es Neues zum Vierzigerfest. Infos bei Martin Hahn, Telefon 07171/74313. weiter
  • 250 Leser
Kurz und Bündig
AGV 1973 Der November-Stammtisch des Altersgenossenvereins 1973 beginnt am kommenden Freitag um 20 Uhr im „Max & Moritz“. weiter
  • 217 Leser
Kurz und Bündig
Yoga Der laufende Yoga-Kurs der SG Bettringen findet in neuen Räumen zu neuen Zeiten statt: ab morgen immer donnerstags von 18 bis 19.30 Uhr im Kindergarten St. Maria in Oberbettringen. Infos und Anmeldung unter Telefon 07171/88407. weiter
  • 337 Leser
Kurz und Bündig
Frauen nach Krebs Beim Gesprächskreis für Frauen nach Krebs morgen ab 18.30 Uhr im Nebenraum der Begegnungsstätte von St. Anna gibt es eine offene Gesprächsrunde mit Pfarrer Michael Gseller. Infos: E. Stanislowski (07174/5918) oder R. Schlipf (07181/86729). weiter
  • 353 Leser
Kurz und Bündig
Luther Katholische und evangelische Kirchengemeinde Großdeinbach zeigen morgen ab 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Großdeinbach den zweiten Teil des Films „Luther“. Mit einer Einführung ist er auch für die zu verstehen, die den ersten Teil verpasst haben. Eine Aussprache mit den Pfarrern Stephan Schwarz und Michael Holl schließt sich weiter
  • 318 Leser
Kurz und Bündig
Agenda-Treff Beim Agenda-Arbeitskreis „Mobilität und Verkehr“ morgen ab 19.30 Uhr in der Uhrenstube des Spitals geht es um die Radpolitik in Gmünd. weiter
  • 257 Leser
Kurz und Bündig
Fibromyalgie Die Fibromyalgie-Selbsthilfegruppe der Rheuma-Liga trifft sich morgen um 18.30 Uhr bei der Gmünder IKK. weiter
  • 255 Leser
Polizeibericht
Elektrogeräte entwendetSchwäbisch Gmünd. Ein Unbekannter drang in der Zeit zwischen 19 und 21 Uhr am Montag in ein Geschäft in der Bocksgasse ein. Dort wurden mehrere große Kaffeeautomaten im Wert von etwa 6400 Euro, sowie Rasierapparate im Wert von rund 1640 Euro entwendet. Das Diebesgut wurde vermutlich mit einem Fahrzeug abtransportiert, welches weiter
  • 153 Leser
Umweltschutz Mit Gutachten will Bernd Müller Regierungspräsidium vom Gmünder Tunnelfilter überzeugen

„Preiswert, effizient und machbar“

Die Hoffnung auf einen Filter im Gmünder Tunnel hat Ingenieur Bernd Müller nicht aufgegeben. Im Gegenteil. Er ist optimistisch, mit einem Gutachten das Regierungspräsidium doch noch von seinem „preiswerten und sauberen System“ zu überzeugen. weiter
  • 217 Leser

Achtung: falsche Bescheide

ostwürttemberg   Im angrenzenden Bayern sind betrügerische Schreiben des „Deutschen Unternehmensregisters“ an Unternehmen versendet worden. Mit diesen als „Bescheid über die Eintragungsgebühren für Ihr Unternehmen“ und mit einem falschen Bundesadler versehenen Schreiben werden Unternehmen aufgefordert, bis zu 156 Euro weiter
  • 232 Leser
Freiwillige Feuerwehr Heubach Fahrzeuge teilweise veraltet – Rüstwagen soll erneuert werden – Transportwagen später

Anforderungen nicht mehr gewachsen

Zu klein, zu langsam und untermotorisiert ist der Rüstwagen. Der Mannschaftstransportwagen entspricht nicht den Sicherheitsvorschriften, der Kommandantenwagen ist veraltet. Es besteht Handlungsbedarf, was den Fuhrpark der Heubacher Feuerwehr angeht. Der Gemeinderat hat das Problem angepackt. weiter
  • 123 Leser

Arthur Schwarz seit 25 Jahren Diakon

schwäbisch gmünd Diakon Arthur Schwarz, der in der Michaels-Gemeinde beheimatet ist, feiert sein 25-jähriges Weihejubiläum. Die Michaels-Gemeinde feiert deshalb mit dem Jubilar am kommenden Sonntag um 10 Uhr einen Festgottesdienst. Er wird mitgestaltet vom Kirchenchor und der Gesangsgruppe „Cantate Domino“. weiter
  • 463 Leser
skiverein schwäbisch gmünd Vorbereitung auf die kommende Rennsaison

Auf dem Stubaier Gletscher

Fünf Tage lang trainierte die Rennmannschaft des SV Gmünd in den Herbstferien im Stubaital und konnte sich auf dem Stubaier Gletscher unter besten Schnee- und Wetterbedingungen intensiv auf die kommende Rennsaison vorbereiten. weiter
  • 220 Leser
verkehr Debatte über streckenweises Tempolimit auf der Remstal-Achse

Auf der B 14 Fuß vom Gas nehmen?

Gerade hat die SPD die Diskussion über ein Tempolimit auf den Autobahnen wieder angestoßen, schon kommt die Debatte über eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf der Bundesstraße 14 neue Nahrung. Anstatt 120 Stundenkilometer soll zwischen der Auffahrt bei Daimler und dem Kappelbergtunnel in Richtung Fellbach nach dem Willen der Straßenverkehrsbehörde nur weiter
  • 104 Leser
Strassenbau Zwischen Muckenseebrücke und B 29 in Lorch geht's am Montag los

Bau der Ortsumfahrung startet

Die Bauarbeiten für die Lorcher Ortsumfahrung der B 297 beginnen am kommenden Montag. Bis Ende Mai 2008 ist die Ortsumfahrung vermutlich fertig. Lorchs Bürgermeister Karl Bühler rechnet mit keinen schwerwiegenden Verkehrsbehinderungen in den nächsten Wochen. Allerdings seien später halbseitige und volle Straßensperrungen notwendig. weiter
  • 115 Leser

Blaue Tonne an Rems und Murr

waiblingen Die Bürger im Rems-Murr-Kreis können künftig auf Wunsch eine blaue Tonne zur Altpapiersammlung bekommen, die Leerung ist kostenlos. Damit möchte die Abfallwirtschaftsgesellschaft verhindern, dass private Firmen sich zwischen Rems und Murr ins gewinnbringende Geschäft mit dem Altpapier einklinken. Die Gebühren für Abfall und Biomüll sollen weiter
  • 158 Leser
HUNDESPORTVEREIN UNTERGRÖNINGEN Prüfungen und Vereinsmeisterschaft

Champ einmal mehr Champion

Monatelang haben sich die Hundeführer vom HSV Untergröningen mit ihren Vierbeinern intensiv auf die Begleithund- und Vielseitigkeitsprüfung vorbereitet. Und die Mühe hat sich wirklich gelohnt. weiter
  • 102 Leser

Damit den Birnen nicht der Saft ausgeht...

Nur noch gut sechs Wochen bis Weihnachten: Damit alle Lämplein funktionieren und Gmünd im weihnachtlichen Schimmer der Festbeleuchtung erscheint, überprüfen Elektriker in diesen Tagen die Glühbirnen. Tatkräftig werden sie dabei von Mitgliedern der Gmünder Feuerwehr unterstützt, die die Drehleiter rauf und wieder runter jagen, von Haus zu Haus, von Straße weiter
  • 331 Leser
Guten Morgen

Der dritte Akt?

Noch nie wurden so viele Bücher über das Altwerden geschrieben. Ein gutes Thema, das man schön auswalzen kann. Jeder gibt seinen Senf dazu: traurig oder gefühlvoll oder zutiefst zufrieden – je nachdem. Manche haben Angst davor, älter zu werden, fürchten das „Zipperlein“ und andere Wehwehchen. „Das Leben ist schön“, sagt weiter
  • 177 Leser

Die Eckdaten des Haushalts

 Gesamtvolumen: 514 720 544 Euro (Vorjahr: 488155 604 Euro) davon Verwaltungs-HH 282 799 068 Euro (263 326 109 Euro) und Vermögens-HH 33 329 030 Euro (27 990 605 Euro); Wirtschaftspläne Krankenhäuser 198 592 446 Euro( 196 838 890 Euro). Zuschussbedarf Sozialhilfe 71 146 550 Euro (69 617 370 Euro). Kreisumlage 107 698 846 Euro (87 407 weiter
  • 106 Leser
INTEGRATION Bundesverdienstkreuzträgerin Fethiye Cakil fesselt deutsch-türkisches Publikum in Mögglingen

Die Sprache als Bedingung

Gemeinsam für ein besseres Miteinander - das ist das Motto des Mögglinger Arbeitskreises, in dem sich deutsche und türkische Frauen zusammenschließen. Als Auftaktveranstaltung gab es gestern ein Referat zum Thema Integration im alten Schulhaus. weiter
  • 111 Leser
GALAKONZERT Das polnische Ensemble „Slask“ kommt in den Stadtgarten, 20. November 2007

Einblick in die polnische Seele

„Farben und Trachten – eine Anregung für Auge und Ohr.“ So beschrieb OB Wolfgang Leidig die anstehende Konzertveranstaltung unter dem Motto „Brücken bauen“ beim gestrigen Pressegespräch mit Vertretern des Honorarkonsulats der Republik Polen in Stuttgart, der Polnischen Katholischen Gemeinde und des Polnischen Kulturvereins. weiter
  • 193 Leser

Einbruch in Wohnung

Alfdorf   Nach Entriegeln eines Gitterfensters gelangte in der Zeit vom 1. bis zum 4. November ein Einbrecher in den Keller eines Einfamilienhauses in der Schützenstraße. Bargeld in Höhe von rund 300 Euro wurde gestohlen. weiter
  • 473 Leser
Bücherei Waldstetten Kinder und Erwachsene lauschen den Geschichten Astrid Lindgrens

Eine fröhliche Welt für alle

Unter dem Motto „Ich mach’ mir die Welt, wie sie mir gefällt!“ veranstaltete die katholische Bücherei Waldstetten anlässlich des Buchsonntags einen literarisch-musikalischen Nachmittag für Kinder und Erwachsene. weiter
Schule Gmünder Lehrertag

Erfolgreiche Lernprozesse

Wie muss Unterricht gestaltet werden, damit Lernen Erfolg verspricht? Antworten auf diese Frage will der Gmünder Lehertag liefern. Die Veranstaltung läuft am 10. November von 9 bis 15.45 Uhr an der Gmünder PH. weiter
  • 194 Leser

Erneut Thema Mobilfunk

Durlangen   Erneut um das Thema Mobilfunk geht es in der nächsten Sitznug des Durlanger Gemeinderates. Diese ist am Freitag, 9. November, in der Gemeindehalle und beginnt um 19 Uhr. Es geht um die Erteilung der Baugenehmigung eines Mobilfunkmasten von Seiten des Landratsamtes und die Frage, ob dagegen vorgegangen werden soll. weiter
  • 198 Leser
Ausstellung „Die Chancen stehen gut“ wird heute in der VHS eröffnet

Ernstes Thema ironisch verpackt

Zum europäischen Jahr der Chancengleichheit machen die Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten in Baden-Württemberg mobil. Mit der Kampagne „Die Chancen stehen gut“ wird das Thema Chancengleichheit über Plakate, Postkarten und eine gleichnamige Ausstellung in den Mittelpunkt gerückt. weiter
  • 234 Leser
beleuchtung Gemeinderat lässt Straßenlampen nachts wieder brennen

Es wird hell in Göggingen

Ab dem 1. Januar 2008 heißt es in Gögginger Straßen wieder „Licht an“. Die Absicht, die der Gemeinderat mit der Einführung von Abschaltzeiten bei der Straßenbeleuchtung verfolgt hatte, nämlich Strom zu sparen und gleichzeitig den Umweltschutz zu bedenken, kam nie zum Tragen. weiter
  • 101 Leser
Landfrauenverein Alfdorf Tagesseminar zum Thema „Fit for life“ bietet Gesundheitstipps aus der Natur

Frischer Tee mit Kraut und tief atmen

Tief durchatmen, damit der Kopf freier wird. Die Finger massieren, damit sich der Körper erwärmt. Mandelöle verwenden, um die Lebenskraft zu stärken. Obst und Gemüse essen, um fit zu bleiben. Beim Tagesseminar der Alfdorfer Landfrauen ging es ums Thema „Fit for life“. Ernährungsberaterin Ingrid Neukert gab Tipps zum Nachmachen. weiter
  • 125 Leser

Heilen und bewegen

Lorch   „Lu Jong“ ist eine tibetische Heilbewegungslehre. Dazu gibt's ein Wochenendseminar am 10. und 11. November im Kloster Lorch. „Lu Jong“ umfasst alles: Natur, Leben, Geist. Kursleiterin Jutta Prange-Gehrke ist „Lu Jong“-Lehrerin. Leichte Körperübungen, Atemtechniken und Meditationen sowie eine Einführung weiter
16. Aalener Jazzfest Nur noch wenige Stunden bis zum Start, im Festivalbüro laufen die Leitungen heiß

Improvisationstalent ist gefragt

Heute ist es endlich soweit. Das 16. Aalener Jazzfest wird am Abend im Kino am Kocher eröffnet. Bis Sonntag werden zahlreiche Musiker aus dem In- und Ausland auf den verschiedenen Bühnen in der Stadt stehen. Doch damit das Jazzfest reibungslos ablaufen kann, wird hinter den Kulissen kräftig gearbeitet. Im Festivalbüro laufen seit Wochen die Leitungen weiter
  • 103 Leser

Jugendfeuerwehr bei den Profis

Mitglieder der Jugendfeuerwehr Göggingen besuchten die Berufsfeuerwehr Stuttgart, Wache West. Am Vormittag konnten die Mitgleider der Jugendfeuerwehr einen Eindruck gewinnen, wie sich der Tagesablauf eines Berufsfeuerwehrmann oder einer Berufsfeuerwehrfrau gestaltet. Weiter konnte erfahren werden, mit welchen Fahrzeugen bestimmte Einsätze abgearbeitet weiter
  • 153 Leser
Wirtschaft Insolvenzverwalter:

Keine Chance für das Rössle

Offiziell ist nun das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Betreiberin der Gaststätte Rössle in Heubach eröffnet worden. Der Insolvenzverwalter sieht keine Chance, den Betrieb fortzuführen. weiter
  • 166 Leser

Kinderbetreuung

Waldstetten   Der CDU-Gemeindeverband Waldstetten/ Wißgoldingen lädt ein zu einer Gesprächsrunde zum Thema Kinderbetreuung in Waldstetten. Das Gespräch ist am morgigen Donnerstag, 8. November, im Begegnungshaus St. Laurentius in Waldstetten. Los geht es um 20 Uhr. Teilnehmen werden auch die beiden Waldstetter Pfarrer Ernst-Christof Geil und weiter
  • 122 Leser

Kisi-Kids im Forum Schönblick

Die Kisi-Kids aus Österreich begeisterten im Forum Schönblick mit ihrem neuen Musical „Future-Stars“ große und kleine Fans. Knapp 300 Besucher genossen eingängige Melodien, Mitmach-Songs mit viel Bewegung und packende Theaterszenen. Die Kisi-Kids zauberten mit einem stimmgewaltigen Chor, präzisen Tanzeinlagen und gefühlvollen Solo-Nummern weiter
  • 230 Leser

Konzept für Kleinkindbetreuung

ostalbkreis   2,15 Milliarden Euro will der Bund für den Ausbau der Kleinkindbetreuung bereitstellen. Damit nicht auf der einen Seite Überkapazitäten entstehen und auf der anderen Seite Defizite, schlägt der Landrat eine kreisweite Konzeption vor. Erarbeitet werden soll diese von Städten, Gemeinden, freien und privaten Trägern, von Vertretern weiter
  • 146 Leser
Katholischer Kirchenchor Heubach Besuch in Rom – Sachkundige Führung durch Prälat Professor Erich Schmid

Kultur und dolce Vita der „ewigen Stadt“

Was hat Italiens Hauptstadt Rom außer Pizza und Pasta noch zu bieten? Jede Menge Kultur und Geschichte. Und deswegen war die „ewige Stadt“ Ziel einer Bildungsreise des Katholischen Kirchenchors aus Heubach. weiter
  • 277 Leser
kreistag Verwaltung stellt den Haushalt vor – Gesamtvolumen überschreitet erstmals die 500-Millionen-Euro-Grenze

Landrat: Nicht übermütig werden

„Land, Bund und Kommunen haben Geld – und endlich kommt davon auch etwas beim Kreis an.“ Mit dieser guten Botschaft eröffnete Landrat Klaus Pavel gestern die Haushaltsplanberatungen. Das freut ihn besonders, weil der Ostalbkreis „nach schwierigen Bergetappen der letzten Jahre, heute in allen gesellschaftlichen Feldern vorne mitspielt“. weiter
  • 139 Leser

Leicht verletzt

Leicht verletzt wurde eine 29-jährige Autofahrerin gestern Abend bei einem Unfall in Heubach. Als sie stadtauswärts in Richtung Buch fuhr, rammte sie einen Laternenmast auf einer Verkehrsinsel. Nach eigenen Angaben war ihre Sicht wegen beschlagener Scheiben behindert. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf ungefähr 8000 Euro. (Foto: Hientzsch) weiter
  • 189 Leser

Lokalschau in Alfdorf

Alfdorf   Am kommenden Wochenende findet in der Alfdorfer Sporthalle die Lokalschau der Alfdorfer Kleintierzüchter statt. Die Mitglieder präsentieren die Ergebnisse ihrer Züchterarbeit mit Hühnern, Tauben, Enten und Kaninchen. Neben der guten Küche der Kleintierzüchter wird eine reich bestückte Tombola die Besucher erfreuen. Die Halle ist weiter

Lorcher Mörikekindergarten wird außen neu

Die Kinder des evangelischen Kindergartens Mörike freuen sich schon auf die Fertigstellung ihres neuen Gartens. Kindgerecht und gartenpädagogisch geplant, verwirklicht jetzt die Stadt Lorch das Projekt „Wachsen für die Zukunft“. Sponsorenbeteiligung von Lorcher Firmen, Gesundheitskassen, der Kreissparkasse Ostalb und das Engagement der Eltern weiter
  • 5
  • 145 Leser

Martinsumzug auf dem Hardt

schwäbisch gmünd Die Kindergärten St. Peter und Paul und St. Elisabeth gestalten morgen gemeinsam mit dem JuFuN den Martinsritt auf dem Hardt. Treffpunkt ist um 17.30 Uhr auf dem Kirchplatz St. Peter und Paul (bei Regen alles in der Kirche). Von dort ziehen sie zum JuFuN, um dort das Martinsspiel und Aufführungen der Kinder ums Martinsfeuer mitzuerleben. weiter
  • 262 Leser

Mehrkosten in Göppingens Mitte

göppingen Die vor vier Jahren eingeweihte „Neue Mitte“ hat nicht die veranschlagten 12,5 Millionen Euro gekostet, sondern 2,5 Millionen mehr. Und diese Kostenexplosion wäre vermeidbar gewesen, rügte das städtische Rechnungsprüfungsamt nun. Neben unvorsehbaren Problemen beim Bau nennen die Prüfer fehlerhafte Kostenermittlungen und Leistungsbeschreibungen weiter
  • 131 Leser
wirtschaft Insolvenzverfahren über Schechinger Edeka-Markt

Möglichst erhalten

Das Amtsgericht Aalen hat das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Inhaberin des Edeka-Marktes in Schechingen eröffnet. Der Insolvenzverwalter sieht Chancen, das Geschäft im Ort erhalten zu können. weiter

Nachmittag der Begegnung

Eschach   Die Süddeutsche Gemeindeschaft bietet am Donnerstag, 8. November, ab 14.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus einen „Nachmittag der Begegnung“. Schwester Adelheid Schäufele und Schwester Helga-Renate Weber werden darüber berichten, wie sie in Bangladesh Gott erlebt haben. weiter
  • 180 Leser
Münstergemeinde Kirchengemeinderäte im Dialog mit Ex-Freizeitleiter

Neue Chance für Eller?

Missverständnisse ausräumen, verhärtete Fronten aufweichen: Das waren die Ziele eines Gesprächs zwischen Mitgliedern des Kirchengemeinderats der Münstergemeinde und dem entlassenen Leiter der Ziegerhof-Freizeit, Michael Eller. Am Ende sprachen die Beteiligten unisono „von einem guten Gespräch“. weiter
  • 245 Leser
Wintersport Skimarkt der Bergwacht vom 9. bis 11. November

Prima Ware, gute Preise

Der Winter kommt. Der Skimarkt der Gmünder Bergwacht, der vom 9. bis 11. November in der Großsporthalle Katharinenstraße läuft, bietet Gelegenheit, die Wintersportausrüstung auf den aktuellen Stand zu bringen. weiter
  • 162 Leser

Protest gegen Wolkenkratzer

fellbach Eine Bürgerinitiative hat 3950 Unterschriften gegen den in Fellbach geplanten 170 Meter hohen Wolkenkratzer gesammelt. Ob es damit zu einem Bürgerentscheid über das höchste Gebäude in der Region kommt, ist aber noch offen: Nach Ansicht des Fellbacher OB Christoph Palm ist das Verfahren schon zu weit fortgeschritten. weiter
  • 189 Leser
Geschichts- und Heimatverein Schechingen/Leinweiler Jahresausflug

Quer über das Härtsfeld

Bei strahlendem Herbstwetter machte der Geschichts- und Heimatverein Schechingen seinen Jahresausflug auf das nahe Härtsfeld. Sehr eindrucksvoll war die morgendliche Besichtigung einer Köhlerei. weiter
  • 104 Leser

Ritter, Riesen und die Liebe

Eschach   Ein „Literarischer Klavierabend“ beschließt den Konzertzyklus der Hofkonzerte bei Klavier Wagner in Eschach am Samstag, 10. November um 19 Uhr. Marcus Englert am Flügel und Johannes Dunkl, der szenische Texte liest, zwei Künstler, von denen jeder in seinem Metier in der Region sehr bekannt ist, werden erstmals zusammen weiter
  • 122 Leser

Schwerdtner: „Elton-John-Fan“

aalen   Der Erste Bürgermeister Dr. Eberhard Schwerdtner bestreitet, dass es Animositäten mit Provinztour-Chef Rolf Weinmann gibt. Die Unstimmigkeiten wegen des DJ-Bobo-Konzertes seien längst aufgearbeitet. Er sei selbst ein großer Fan von Elton John und besuche seine Konzerte.Es sei aber kein Kompromiss erkennbar gewesen. Die Rasen-Sanierungsfirma weiter
freibad bettringen Nach der Entscheidung im Ortschaftsrat

Schwimmer enttäuscht

„Sehr enttäuscht“ ist der Gmünder Schwimmverein von der Entscheidung des Bettringer Ortschaftsrates. Dieser hatte sich am Montagabend für das Freibad in seiner jetzigen Form ausgesprochen. Ein Votum, an dem Gmünds Ratsfraktionen kaum vorbeikommen, wie fünf Gmünder Stadträte gestern meinten. weiter
  • 227 Leser
bauplanung Abbruch soll Platz für weitere Wohnhäuser auf dem Hardt schaffen

Teil der Hardt-Kaserne fällt

Seit gestern werden Teile der früheren Hardt-Kaserne abgerissen. Anstelle der drei Gebäude, die bis zum Jahresende fallen, sollen Wohnhäuser entstehen. weiter
  • 265 Leser
bezirksamt lindach Nach dem Brand vor gut zwei Wochen beginnt in der kommenden Woche die Sanierung

Trotz Brandschäden läuft der Betrieb gut

Voraussichtlich in der kommenden Woche wird mit den Sanierungsarbeiten nach dem Brand im Lindacher Bezirksamt begonnen. Darüber informierten gestern OB Wolfgang Leidig und Ortsvorsteher Peter Herkommer. Der Schaden wird auf etwa 100 000 Euro geschätzt, die Ursache ist nach wie vor unklar. weiter
  • 215 Leser
FFW Durlangen Jahreshauptversammlung mit Berichten und Beförderungen

Verlässlicher Partner der Gemeinde

In seiner ersten Hauptversammlung als Kommandant der Durlanger Feuerwehr zeigte Wilfried Kramer die engagierte Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr im vergangenen Jahr auf. Mit dem Leitspruch „Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr!“ begrüßte Kramer Durlangens Bürgermeister Dieter Gerstlauer und die zahlreich anwesenden Mitglieder der aktiven weiter
  • 137 Leser
ACE Kontrolle von Verbandskästen brachte Überraschungen

Viele Kästen unbrauchbar

Überrascht von der Aktion des ACE (Auto Club Europa), Kreis Ostalb, waren jüngst viele Besucher des Gmünder Schleckerland: Die freundliche Bitte, den im Pkw mitgeführten Verbandkasten auf dessen Zustand überprüfen zu lassen, löste die unterschiedlichsten Reaktionen aus. weiter
  • 226 Leser
VERKEHRSERZIEHUNG Fünftklässler des Scheffold-Gymnasiums und der Adalbert-Stifter-Realschule nehmen an ADAC-Aktion „Achtung Auto!“ teil

Wenn der Sicherheitsgurt „zupackt“

Warum muss man sich im Auto anschnallen, und als Fußgänger vorm Überqueren der Straße Blickkontakt zum Autofahrer aufnehmen? Antworten zum Verhalten im Verkehr gaben Horst Mielis und Willibald Wacker vom ADAC gestern bei der Verkehrserziehung für Fünftklässler von Adalbert-Stifter-Realschule und Scheffold-Gymnasium. weiter
  • 207 Leser
PRÄSENTATION Ehrenamtliches Engagement ermöglicht zweites „Leinzeller Heft“ zur Ortsgeschichte

Ziel ist eine Geschichtswerkstatt

Eine gelungene Mixtur aus Historie und Gegenwart ist das zweite „Leinzeller Heft“ mit Beiträgen zur Ortsgeschichte, aber auch zu Zeitgemäßem. Entstanden durch die ehrenamtlich geführten Federn von den Leinzeller Hobbyhistorikern Alois Süß und Berthold Hummel. weiter
  • 119 Leser

Regionalsport (11)

schach Oberliga – Gmünder Oberligateam besiegt Bundesligaabsteiger Bebenhausen mit 4,5:3,5

Zum Sieg durchgewurstelt

Die dritte Runde der Schach-Oberliga kann die erste Mannschaft der Schachgemeinschaft Gmünd erfolgreich abhaken. Gegen Bundesligaabsteiger Bebenhausen (2:4) gelang ein glücklicher 4,5:3,5-Sieg, der die Gmünder (4:2) im Kampf um einen der vorderen Ränge wieder im Rennen hält. weiter
  • 119 Leser
fussball Kreisliga B I – Haben die Erstplatzierten Angst? Antworten und Ambitionen aus Straßdorf, Waldstetten, Hintersteinenberg und Bettringen

Angst vor der eigenen Courage?

Sechs Teams haben in der Kreisliga B I bereits den Platz an der Sonne genossen. Aktuell steht der TV Straßdorf, der aber auch schon von der Spitze gestoßen wurde, ganz oben. Haben die Erstplatzierten Angst vor der eigenen Courage, oder sind die Teams einfach unerfahren? weiter
  • 129 Leser
schach Landesliga – Gmünder Teams ohne Punkte Gmünd

Auch Spraitbach verliert

Auch die zweite Runde der Schach-Landesliga brachte für die Vereine aus dem Gmünder Bereich kein Erfolgerlebnis. Obwohl Gmünd und Spraitbach gegen schwächer eingeschätzte Teams spielen mussten, wurden die Punkte abgegeben. weiter
  • 129 Leser
handball Kreisliga A

Auswärtspleite des TVM

Die Handballer der SG Herbrechtingen-Bolheim II bezwangen den TV Mögglingen am Ende mit 30:22 (17:8). Die Gäste hatten die erste Hälfte verschlafen. weiter
  • 130 Leser
leichtathletik

Geologenlauf

Den traditionellen Steinheimer Geologenlauf über zweieinhalb Kilometer gewann die erst zehnjährige Bettringerin Anja Wagenblast in der Altersklasse W 10 mit neuer Streckenbestzeit in 9,29 Minuten.Aufgrund dieser herausragenden Leistung wurde die junge Bettringerin in der Gesamtwertung der Schülerinnen hervorragende Dritte und musste sich lediglich zwei weiter
  • 153 Leser
schiessen Ergebnisse der Sportpistolen und Luftgewehr– Landesligist SK Wißgoldingen behauptet Platz vier bei den Sportpistolen

Gögginger Luftgewehrjugend dominiert

In der Landesliga Sportpistole gewannen die Wißgoldinger knapp, 848:846 gegen Urbach. Auch die Waldstetter gewinnen in der Bezirksliga Luftgewehr 4:1 gegen Durlangen. Bei den Jugendteams dominiert weiter der SV Göggingen. weiter
  • 116 Leser
leichtathletik 38. New York Marathon – Karl Hilsenbek läuft Superzeit

Schneller als 39 404

Eine limitierte Teilnehmerzahl von 40 000 Läufern, Millionen Zuschauer entlang der Strecke, Live-Übertragungen in über 120 Länder. Der New York Marathon ist ein weltweites Spektakel der Superlative. Mit dabei Ellwangens Oberbürgermeister Karl Hilsenbek, der auch schon Bürgermeister in Böbingen war. weiter
  • 150 Leser
karate Deutsche Nachwuchsmeisterschaft und Deutsche Meisterschaft

Super Platzierungen

In Großenhain (Sachsen) fasnd die 34. Deutsche Nachwuchsmeisterschaft und die 32. Deutsche Meisterschaft des S.K.I.D. (Shotokan Karate International Deutschland) statt. Der Bundestrainer des S.K.I.D, Akio Nagai Shihan (8. Dan), sah den dritten Platz des Wetzgauers Andreas Zeller. weiter
schwimmen Deutsche Mannschaftsmeisterschaften in Göppingen – Vizetitel für die zweite Männertruppe

Württemberg-Liga möglich

Die zweite Männermannschaft des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd holte sich am Wochenende in Göppingen den Vizetitel in der Bezirksliga Ostwürttemberg bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften. weiter
  • 114 Leser

Überregional (119)

BÜCHER / Jury kürt den schönsten ersten Satz in der deutschen Literatur

'Ilsebill salzte nach'

Noch eine Ehrung für Nobelpreisträger Günter Grass. Der erste Satz von 'Der Butt' wurde zum schönsten deutschen Romanauftakt gekürt: 'Ilsebill salzte nach.' weiter
  • 417 Leser
ITALIEN / Nach dem Mord an einer Hausfrau in Rom wird Hass geschürt

'Roma, nicht Rumäne'

Imagekampagne soll Ansehen des Balkanstaates im Westen verbessern
In Italien waren es 'die Rumänen', in Rumänien 'die Roma'. Nach dem Mord an einer italienischen Hausfrau gibt es in beiden Ländern Schuldzuweisungen. Nicht nur in Italien, auch in Rumänien ist der Mord an einer Hausfrau in Rom Thema Nr. 1. Anders als in Italien, wo 'die Rumänen' für den Überfall verantwortlich gemacht werden, trifft der Zorn in Rumänien weiter
  • 403 Leser
PRESSEBALL / Zentralrat kritisiert Oettinger

'Tanzverzicht reicht nicht aus'

Streit um Gala am Pogrom-Gedenktag
Die jüdische Gemeinde ist uneins in ihrer Kritik am Landespresseball. Der Ball findet in diesem Jahr am 9. November statt - am Jahrestag des Judenpogroms 1938. weiter
  • 286 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / 1:2 bei Lazio Rom

Achtelfinale für Werder fast passé

Werder Bremen hat sich in der Champions League bis auf die Knochen blamiert: Im wichtigen Auswärtsspiel bei Lazio Rom gab es eine verdiente 1:2 (0:0)-Niederlage. weiter
  • 326 Leser
CHINA

Alibaba zaubert

Der Wirtschaftsboom in China äußert sich in zunehmend heftigen Ausschlägen im Aktienhandel. Während das chinesische E-Commerce-Portal Alibaba.com gestern einen erfolgreichen Start an der Börse von Hongkong feierte, gab es für den extrem hoch bewerteten Öl- und Gaskonzern Petrochina an der Börse von Shanghai einen tiefen Kurssturz. In Hongkong stieg weiter
  • 374 Leser
KAISERSLAUTERN / Toppmöller wird Aufsichtsratsmitglied

Alleinige sportliche Verantwortung

Klaus Toppmöller wird der neue starke Mann beim Fußball-Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern. Der vom Sturz in die Regionalliga bedrohte Traditionsklub entschied nach turbulenten Diskussionen in den vergangenen Tagen, das kostenlose Hilfsangebot des früheren FCK-Stürmers anzunehmen. 'Ich bin ab sofort Mitglied des Aufsichtsrats und werde die alleinige weiter
  • 284 Leser
WETTER / Im Schwarzwald hat der Winter Einzug gehalten

Am Feldberg beginnt bald die Skisaison

In den höher gelegenen Gebieten Baden-Württembergs hat es gestern geschneit. Bis auf etwa 600 Meter herunter ist die Schneefallgrenze gesunken. Die Kaltfront zog über den Nordschwarzwald und weiter über den Süden des Landes in Richtung Allgäu. Rund um den 1493 Meter hohen Feldberg im Südschwarzwald dürften schon am kommenden Wochenende die ersten Skitouren weiter
  • 327 Leser
RADSPORT

Antrag auf Akteneinsicht

Die Anzeichen für einen baldigen Rückzug des T-Mobile-Konzerns aus dem Profi-Radsport verdichten sich. Das Team- Management hat im Fall Sinkewitz Akteneinsicht bei der Staatsanwaltschaft Freiburg und beim Bund Deutscher Radfahrer (BDR) beantragt. Ob die Ergebnisse dieses Vorgangs den Sponsor in seiner Entscheidung überhaupt noch beeinflussen werden, weiter
  • 334 Leser
TERRORVERDACHT

Auch Attila S. ist jetzt in Haft

Im Zusammenhang mit den Anfang September vereitelten Bombenanschlägen in Deutschland haben türkische Behörden gestern einen vierten Tatverdächtigen festgenommen. Das bestätigte der Anwalt des 22-jährigen Attila S. aus Ulm, Manfred R. Gnjidic. Er habe mit dem Verdächtigen telefoniert. Sein Mandant bestreite die Terrorvorwürfe. Attila S. soll Sprengsatz-Zünder weiter
  • 380 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·England: Manchester City - Sunderland 1:0 Tabellenspitze: 1. FC Arsenal 11 Spiele/27 Punkte, 2. Manchester Utd. 12/27, 3. Manchester City 11/25, 4. Chelsea 12/24. TENNIS ·Damen-Masters in Madrid (3 Mio. Dollar), 1. Spieltag Gelbe Gruppe: Henin (Belgien/Nr. 1) - Tschakwetadse (Russland/Nr. 7) 6:1, 7:6 (7:4). Rote Gruppe: Scharapowa (Russland/Nr. weiter
  • 308 Leser
BAYER

Auf Rekordkurs

Der Chemie- und Pharmakonzern Bayer steuert in diesem Jahr auf des beste Ergebnis in der Firmengeschichte zu. Bis Ende September kletterte der Nettogewinn bedingt unter anderem auch durch Veräußerungsgewinne und steuerliche Effekte auf 4,6 Mrd. EUR. Bei einem Umsatz von 24,3 Mrd. EUR erhöhte sich das Ergebnis um 23 Prozent auf 3,5 Mrd. EUR. weiter
  • 423 Leser
GOLF

Aufsteiger Kaymer

Als erster deutscher Golfprofi ist Martin Kaymer von der European Professional Golf-Association zum Aufsteiger des Jahres 2007 in Europa gewählt worden. Der 22-Jährige aus Mettmann landete in seiner Premieren-Saison mit Prämien in Höhe von 754 691 Euro auf Rang 41 der Europa-Geldrangliste. Bei 29 Starts erkämpfte er fünf Top-Ten-Platzierungen. weiter
  • 323 Leser
BMW

Autobauer enttäuscht

Enttäuschender Gewinn trotz eines überraschend hohen Umsatzes: Die Bilanz für das dritte Quartal hat dem Münchner Autobauer BMW gestern einen herben Kurseinbruch beschert. Während der Quartalsumsatz um über 19 Prozent auf 13,8 Mrd. EUR kletterte, konnte BMW beim Vorsteuergewinn nur ein Plus von 6,3 Prozent auf 765 Mio. EUR erwirtschaften. Angesichts weiter
  • 367 Leser
KRIMINALITÄT / Interpol will Kinderschänder weiter via Internet suchen

Beispiel des in Thailand gefassten Kanadiers soll Schule machen

Auf der Suche nach Kinderschändern will die internationale Polizeiorganisation Interpol auch weiter auf die weltweite Öffentlichkeit setzen. Interpol-Präsident Jackie Selebi sagte bei der Jahreshauptversammlung der 144 Mitgliedstaaten in Marrakesch, diese Maßnahme sei mit 115 Ja-Stimmen verabschiedet worden. Als Präzedenzfall gilt die Festnahme eines weiter
  • 225 Leser
Fall Marco

Beschwerde abgelehnt

Zum zweiten Mal ist eine Beschwerde gegen die U-Haft des in der Türkei einsitzenden deutschen Schülers Marco (17) vom Gericht in Antalya abgelehnt worden. Sein Anwalt will nun Beschwerde vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg einlegen. Marco sitzt unter dem Vorwurf des Missbrauchs einer 13-jährigen Britin seit April in Haft. weiter
  • 307 Leser
BOSS

Bestwerte erwartet

Der Modekonzern Hugo Boss hat in den ersten neun Monaten Umsatz und Ergebnis deutlich gesteigert. Zuwächse bei der Damenmode, bei Schuhen und Lederaccessoires sowie dem eigenen Einzelhandel verhalfen dem Konzern zu einem Umsatzplus von 9 Prozent auf 1,33 Mrd. EUR mit. Währungsbereinigt lag das Plus bei 12 Prozent. Vor Steuern und Zinsen legte Boss beim weiter
  • 426 Leser
COMMERZBANK

Blessing an die Spitze

Der Aufsichtsrat der Commerzbank kürte gestern, wie erwartet, Vorstandsmitglied Martin Blessing zum künftigen Chef der Commerzbank. Er wird Klaus-Peter Müller im nächsten Jahr ablösen, der im Mai, nach der Hauptversammlung, an die Spitze des Aufsichtsrates wechselt. Die Krise am US-Hypothekenmarkt trifft die Commerzbank deutlich stärker als noch vor weiter
  • 333 Leser

Cd-TIPP

Annäherung ans Idol Der Pianist Friedrich Gulda (1930-2000), ein charismatischer Alleskönner, jonglierte zwischen Klassik und Jazz und nahm den Musikbetrieb auf die Schippe. Sieben Jahre nach seinem Tod werden einige Glanzstücke Guldas erstmals aufgelegt. Als Entdeckung erweisen sich die Mozart-Sonaten, die Gulda mit einem Kassettenrekorder in seinem weiter
  • 305 Leser
FERNSEHEN / Umstrittener ARD-Zweiteiler wird nach Rechtsstreit heute und morgen gesendet

Das dunkle Kapitel Contergan

Packendes und bewegendes Drama über die fatalen Folgen des Schlafmittels
Der Skandal um das Schlafmittel Contergan hat in den 60ern tausende behinderte Kinder hervorgebracht. Hersteller Grünenthal zahlte damals erst nach langen Prozessen Schadenersatz. Auch jetzt bedurfte es der Gerichte, damit ein Film darüber gesendet werden darf. weiter
  • 313 Leser
KOMMUNIKATION / Die sinkenden Preise für das mobile Telefonieren bleiben nicht ohne Folge

Das Handy wird immer mehr zum Computer

Was die Verbraucher erhofft haben, ist eingetreten: Die Preise für das Telefonieren per Handy sinken stark. Das vermasselt den Mobilfunk-Unternehmen das Geschäft. Die Folge: Sie setzen jetzt verstärkt auf das Handy als Klein-Computer mit Internetzugang. weiter
  • 436 Leser
VFB STUTTGART / Verteidiger Matthieu Delpierre will nicht nur mit dem VfB Stuttgart glänzen

Der frische Franzose fiebert dem Tag X entgegen

Mit neu gewonnenem Selbstbewusstsein und einem frischen Franzosen tritt der VfB Stuttgart beim Champions- League-Spiel in Lyon an: Matthieu Delpierre will glänzen. weiter
  • 280 Leser
EISHOCKEY

Der nächste Schritt steht an

Sechs Monate vor der WM in Kanada erwartet Eishockey-Bundestrainer Uwe Krupp von seinem jungen Team 'den nächsten Schritt'. Beim Deutschland-Cup in Hannover will der einstige NHL-Star ab morgen nicht nur mitspielen, sondern den ersten Sieg beim Heimturnier seit 1996 erreichen. 'Wir haben das Zeug, ins Endspiel zu kommen', sagt Krupp. Bis dahin stehen weiter
  • 271 Leser

Deutsche Hilfe für die Unwetter-Opfer

Nach der Überschwemmungskatastrophe in Mexiko erhalten die Opfer auch Hilfe aus Deutschland. Das Auswärtige Amt stellte 250 000 Euro Soforthilfe bereit. · Das Aktionsbündnis 'Deutschland Hilft' richtete für Mexiko einen Nothilfefonds über 200 000 Euro ein und warb um weitere Spenden. Spendenkonto Aktion 'Deutschland Hilft', Stichwort: Flut in Mexiko weiter
  • 342 Leser
SCHALKE 04 / Seit Huub Stevens mit keinem Nachfolger so recht glücklich

Die Crux mit den Trainern

Mirko Slomka läuft die Zeit für eine Wende womöglich davon
Für Mirko Slomka ist die Situation nicht neu. Kritik in den Medien, Trainer-raus-Forderungen der Fans, erhöhter Druck von der Klubführung - schon vor einem Jahr stand der Schalke-Trainer auf der Kippe. Mit mutigem Torhüter-Tausch schaffte er die Wende. Und diesmal? weiter
  • 356 Leser
BERUFE / Case-Manager bringen Patienten, Ärzte und Krankenkassen zusammen

Die Heilung organisieren

Das deutsche Gesundheitswesen ist krank. Zur Genese sollen Case-Manager beitragen. Das sind ausgebildete Fachleute, die nicht pflegen, sondern sich darum kümmern, dass die Pflege optimal funktioniert. Sie halten Kontakt zu Patienten, Ärzten und Therapeuten. weiter
  • 578 Leser

Die Hälfte betrunken

Fast ein Drittel der Gewaltdelikte in Freiburg spielte sich im ersten Halbjahr 2007 in der Altstadt ab. Der überwiegende Teil der Taten wurde in den Wochenendnächten verübt. In den Fällen von Körperverletzung stand laut Polizei nahezu jede zweite tatverdächtige Person unter Alkoholeinfluss. weiter
  • 365 Leser
BAHN / Lokführer wollen heute über weiteres Vorgehen entscheiden

Ein bisschen mehr Streik

Konzern legte gestern kein neues Angebot vor
Heute will die Lokführer-Gewerkschaft GDL entscheiden, wann und wie stark sie streiken will. Eine Entspannung ist nicht in Sicht, da die Bahn auch gestern kein weiteres Angebot vorlegte. Das Unternehmen lehnt einen eigenständigen Tarifvertrag mit der GDL weiterhin ab. weiter
  • 462 Leser
VOLLEYBALL

Ein Trio unbesiegt

Volleyball-Europameister Italien, der WM-Zweite Brasilien und die USA sind nach dem vierten Spieltag beim World Cup in Japan noch unbesiegt. Die besten drei Teams dieses Zwölfer-Turniers buchen das Ticket für Olympia 2008 in Peking. Italien gewann die Neuauflage des EM-Finales vom September in Luxemburg mit 3:2 gegen den WM-Dritten Serbien. weiter
  • 686 Leser
KINDESMISSHANDLUNG

Eltern sind schuldfähig

Die Eltern des schwer misshandelten Säuglings Darian sind voll schuldfähig. Es gebe keine Hinweise auf eine psychische Erkrankung, erklärte der Gutachter. weiter
  • 339 Leser
KURDEN / Türkei lässt sich von Mahnungen aus Washington nicht beeindrucken

Erdogan hält an Einsatzplänen im Irak fest

Die Türkei hält trotz einer Zusage des US-Präsidenten George W. Bush zur verstärkten Zusammenarbeit gegen kurdische Rebellen im Nordirak an ihren Plänen für einen Militäreinsatz fest. Niemand sage der Türkei, sie solle kein Militär gegen die verbotene kurdische Arbeiterpartei PKK einsetzen, sagte der türkische Regierungschef Recep Tayyip Erdogan. Bush weiter
  • 328 Leser
MEXIKO / Katastrophale Lage nach tagelangen Regenfällen

Erdrutsch spült ganzes Dorf weg

Viele Tote in Chiapas befürchtet - In den Überschwemmungsgebieten leiden die Menschen an Hunger
Die Katastrophe im Süden Mexikos nimmt kein Ende: Nach tagelangen Regenfällen hat ein riesiger Erdrutsch in Chiapas ein Dorf mit über 100 Häusern vernichtet. Unterdessen wird die Lage in den Überschwemmungsgebieten immer schwieriger. Viele Menschen hungern. weiter
  • 341 Leser

Europapokal

Champions League Gruppenphase, 4. Spieltag ·Gruppe A FC Liverpool Besiktas Istanbul 8:0 (2:0) FC Porto Olympique Marseille 2:1 (1:0) 1 FC Porto 4 2 2 0 5 : 3 8 2 Olymp. Marseille 4 2 1 1 5 : 3 7 3 FC Liverpool 4 1 1 2 10 : 4 4 4 Besiktas Istanbul 4 1 0 3 2 : 12 3 ·Gruppe B Schalke 04 - FC Chelsea 0:0 Schalke: Neuer - Rafinha, Bordon, Krstajic, Westermann weiter
  • 265 Leser
VERKEHRSUNFALL

Ex-Spitzenringer droht Verfahren

Der frühere Weltklasse-Ringer und heutige Polizeiobermeister Thomas Zander soll bei Aalen (Ostalbkreis) einen schweren Verkehrsunfall verursacht haben und danach geflüchtet sein. Die Polizeidirektion Aalen bestätigte, dass gegen den 40-Jährigen wegen eines Unfalls ermittelt wird. Zander droht zudem ein Disziplinarverfahren. Wie die 'Schwäbische Post' weiter
  • 276 Leser
SICHERHEIT / Stadt will in Teilen der Altstadt den Alkoholkonsum auf der Straße verbieten

Freiburg sagt Suff den Kampf an

Vor allem junge Erwachsene trinken sich bereits vor der Disco einen Rausch an
'Bermudadreieck' heißt ein Ausgehviertel in der Freiburger Altstadt. Aus dessen Straßen soll künftig der Alkohol verschwinden, um Gewaltdelikte einzudämmen. Mitte November entscheidet der Gemeinderat. Auch in Düsseldorf gibt es bereits konkrete Überlegungen. weiter
  • 497 Leser
FUSSBALL / Neuauflage nach Protest

Große Wut über kleine Tore

Das Sportgericht des Westdeutschen Fußballverbands (WFLV) hat einen Sieg des Oberligisten Germania Dattenfeld nach knapp drei Monaten wegen zu kleiner Tore aberkannt. Die Gehäuse waren statt den vorgeschriebenen 2,44 Meter nur 2,27 Meter hoch. Das Spiel der Oberliga Nordrhein am 12. August hatten die Dattenfelder mit 4:0 gegen den SV Straelen gewonnen. weiter
  • 307 Leser
CHINA / 63 Millionen Euro teures Bauwerk geplant

Größtes Riesenrad der Welt

In Peking hat der Bau des größten Riesenrades der Welt begonnen. Das 208 Meter hohe Rad werde einen 'nicht zu überbietenden Blick auf die Stadt' ermöglichen, berichtete die Tageszeitung 'China Daily'. Das 99 Millionen Dollar (etwa 63 Millionen Euro) teure Bauwerk soll 2009 fertig werden und mit seiner Rekordgröße ein Riesenrad übertreffen, das gegenwärtig weiter
  • 290 Leser
KERNKRAFT / Atomaufsicht des Landes Schleswig-Holstein kritisiert Expertenbericht

Gutachter: Krümmel und Brunsbüttel sicher

Die nach Pannen abgeschalteten Atomkraftwerke Krümmel und Brunsbüttel können nach Ansicht einer vom Betreiber eingesetzten Expertenkommission sicher weiterbetrieben werden. Die vom Stromkonzern Vattenfall Europe beauftragten Fachleute kommen in ihrem Abschlussbericht zu dem Ergebnis, 'dass die organisatorischen und technischen Voraussetzungen für einen weiter
  • 355 Leser
URTEIL / Rentner tötete seine Schwiegermutter

Haft für 75-Jährigen

Weil er in einem Wutanfall seine Schwiegermutter erwürgt hat, muss ein 75-Jähriger ins Gefängnis. Seit der Hochzeit vor 50 Jahren hatten die beiden Streit. weiter
  • 326 Leser
KIRCHE

Heikle Suche nach Brücken zum Islam

Kritische Töne der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) gegenüber dem Islam sorgen auch auf der derzeit tagenden EKD-Synode für Diskussionen. weiter
  • 366 Leser
TENNIS-DAMEN / Bei der WM in Madrid 6:1, 7:6 gegen Tschakwetadse

Henin mit Start nach Maß

Belgierin 21 Mal in Folge unbesiegt - Auch Scharapowa gewinnt
Die Weltranglisten-Erste Justine Henin aus Belgien hat gestern Abend das Auftaktspiel bei der Tennis-Weltmeisterschaft der Damen in Madrid gewonnen. weiter
  • 297 Leser

Hieb statt Stoß. ...

...Mit der Kugel glänzt die Olympia-Zweite Nadine Kleinert als Leichtathletin. Nun hatte die Magdeburgerin Spaß beim Probetraining im Boxring. Daraus soll Ernst werden - mit einer zweiten Karriere nach Olympia 2008. 'Boxen reizt mich', sagt die 32-Jährige. weiter
  • 1005 Leser

Hintergrund: Mittel weiter im Einsatz

Unter der Bezeichnung K17 wurde 1954 in der Forschungsabteilung der Firma Grünenthal ein viel versprechendes Medikament entwickelt. Mit dem Wirkstoff Thalidomid, so schien es, war ein kaum Nebenwirkungen auslösendes Schlafmittel gefunden. Auch bei Schwangerschaftsübelkeit zeigte es positive Wirkung. Am 1. Oktober 1957 kam es als Contergan auf den Markt. weiter
  • 351 Leser

Hmm, lecker und ...

...nicht so teuer. Süßigkeiten sind in Deutschland trotz deutlicher Preiserhöhungen wesentlich billiger als in vielen anderen europäischen Ländern. Am teuersten sind Schokolade und Bonbons in Norwegen. Für einen Preisvergleich des Branchenverbands Sweets Global Network in 15 europäischen Ländern wurde ein Warenkorb unter anderem mit Schokolade, Gebäck weiter
  • 477 Leser
BETRUNKENER

Ins eigene Haus gerast

Ein 47-jähriger Autofahrer aus Versmold (Nordrhein-Westfalen) ist im Vollrausch mehrfach gegen sein eigenes Holzhaus gefahren. Frühmorgens setzte er sich ins Auto und raste so oft gegen sein eigenes Haus, bis es fast komplett zerstört war. Weil dabei Gas aus einer Propangasflasche entwich, mussten die benachbarten Häuser evakuiert werden. weiter
  • 357 Leser
Kickers Offenbach

Jörn Andersen neuer Trainer

Sechs Tage nach dem Rücktritt von Wolfgang Frank hat Fußball-Zweitligist Kickers Offenbach in Jörn Andersen einen neuen Trainer präsentiert. Der 44-jährige Norweger, der zuletzt beim griechischen Erstligisten Skoda Xanthi unter Vertrag stand, trat gestern die Nachfolge Franks an, der nach dem 0:6-Pokaldebakel bei Hansa Rostock das Handtuch geworfen weiter
  • 291 Leser
BOXEN

Kampf um WM-Kampf

Ex-Weltmeister Nikolai Walujew hat für den WM-Ausscheidungskampf gegen Sergej Lijachowitsch das Heimrecht erhalten. Der Sieger des Boxduells wird offizieller Pflichtherausforderer von WBA-Weltmeister Ruslan Tschagajew (Usbekistan). Sauerland-Geschäftsführer Chris Meyer: 'Der Kampf wird in etwa drei Monaten stattfinden - voraussichtlich in Deutschland.' weiter
  • 254 Leser
JUBILÄUM / Festakt in der Landesvertretung

Kanzlerin lobt ihre Mitstreiter

Hoher Besuch in der Berliner Landesvertretung von Baden-Württemberg: Zum 50-jährigen Bestehen der CDU-Landesgruppe im Bundestag begrüßte deren Vorsitzender Georg Brunnhuber (Wahlkreis Aalen-Heidenheim) an der Spitze von 350 Gästen Bundeskanzlerin Angela Merkel und Ministerpräsident Günther Oettinger. Die CDU-Vorsitzende erinnerte in ihrer Rede an ihre weiter
  • 306 Leser
STROMVERSORGER / Auch Monopolkommission kritisiert die großen Vier

Kein richtiger Wettbewerb

Bundeskanzlerin Merkel: Nicht gegenseitig an Pranger stellen
Nach der Attacke des Bundeskartellamtes hat auch die Monopolkommission die Rolle der führenden deutschen Energieversorger scharf kritisiert. Bei Strom und Gas gebe es in Deutschland keinen 'funktionsfähigen Wettbewerb', stellte das unabhängige Expertengremium fest. weiter
  • 477 Leser
LUFTHANSA / 97 000 Bewerbungen für 3000 neue Stellen in diesem Jahr

Kein Umzug nach Krasnojarsk

Die Lufthansa will mit ihrem Frachtstützpunkt nicht nach Russland umziehen. Das habe aber nichts mit der Diskussion um Überflugrechte zu tun. weiter
  • 387 Leser
KERNKRAFT / Geänderte Zwischenlager-Pläne

Keine 'Billiglösung' in Obrigheim

Die ENBW hat ihre Pläne für ein Zwischenlager für Atommüll beim früheren Kernkraftwerk Obrigheim geändert. Experten halten das neue Konzept für sicherer. weiter
  • 343 Leser
VERBRAUCHERMINISTERIUM / Weihnachtsgebäck in diesem Jahr ohne Bedenken zu genießen

Keine Angst vor Zimtsternen und Lebkuchen

Entwarnung bei Zimtsternen, Pfeffernüssen und Lebkuchen: In diesem Jahr können Verbraucher das beliebte Weihnachtsgebäck ohne Bedenken verzehren. Dank neuer Rezepturen sei der Gehalt des potenziell gesundheitsgefährdenden Aromastoffs Cumarin in den Leckereien heuer deutlich niedriger als noch 2006, meldet das nordrhein-westfälische Verbraucherschutzministerium weiter
  • 318 Leser
TSCHAD

Keine Auslieferung

Der Tschad will die sechs angeklagten Mitarbeiter der französischen Hilfsorganisation Arche de Zoé nicht ausliefern. Das 'wäre eine Beleidigung für die tschadische Bevölkerung', sagte Innenminister Ahmat Mahamat Bachir. Die Franzosen sind wegen der Entführung Minderjähriger angeklagt, weil sie 103 angebliche Waisen nach Frankreich ausfliegen wollten. weiter
  • 308 Leser
FUSSBALL / Sieben Monate ohne Bewährung

Keine Gnade für rabiaten Fan

Ein Fan von Erzgebirge Aue wurde gut ein Jahr nach seinem gewalttätigen Angriff auf einen Anhänger des SC Freiburg zu einer Freiheitsstrafe von sieben Monaten ohne Bewährung verurteilt. Damit wird Gewalt im Fussball endlich härter bestraft als bisher. Der heute 27 Jahre alte Mann hatte am 1.Oktober 2006 in der vergangenen Zweitliga-Saison beim Spiel weiter
  • 305 Leser
VERLETZTE

Kohlenmonoxid in Kart-Anlage

Wegen eines erhöhten Kohlenmonoxidgehalts in der Luft sind zahlreiche Besucher einer Indoor-Kartbahn in Koblenz verletzt worden, drei von ihnen schwer. Wie die Polizei gestern mitteilte, war es in der Halle aufgrund einer defekten Lüftung am Montagabend offenbar zu einer stark erhöhten Kohlenmonoxidkonzentration gekommen. Drei Personen wurden mit Vergiftungserscheinungen weiter
  • 283 Leser
ALIBABA

KOMMENTAR: Ein Grund für Kopfschmerzen

Hatten wir das nicht schon einmal? Irgendwie kommt einem bekannt vor, dass plötzlich alle Alt- und vor allem Neubörsianer mit den berühmten Dollarzeichen in den Augen durch die Gegend rennen. Um die Jahrtausendwende war dies in Deutschland ein bekanntes Phänomen. Die Interneteuphorie ist noch heute ein Ereignis, das kaum einer vergessen hat, weil es weiter
  • 362 Leser
ALKOHOLVERBOT

KOMMENTAR: Nur auf dem Papier

Worauf ist jeder Oberbürgermeister stolz? Auf eine liebenswerte Altstadt, in der die Menschen bis spät in den Abend bummeln - sicher und ohne Angst, mit Suff und Randale konfrontiert zu werden. Deshalb ist der Versuch der Stadt Freiburg, durch ein Alkoholverbot der Exzesse Herr zu werden, verständlich. Allzu große Hoffnungen sollte allerdings niemand weiter
  • 372 Leser
IG METALL

KOMMENTAR: Schwieriger Spagat

Berthold Huber und Detlef Wetzel können sich freuen: Mit ungewöhnlich vielen Stimmen wurden sie an die Spitze der IG Metall gewählt. Das war ein deutliches Signal der Delegierten: Nach der Zerreißprobe vor vier Jahren sehnen sie sich nach Einigkeit, schon weil sie ihre Ziele nur dann erreichen können, wenn alle an einem Strang ziehen. Es war aber auch weiter
  • 364 Leser
METRO

Kritik an Doppelrolle

Die doppelte Führungsrolle des neuen Metro-Chefs Eckhard Cordes beim größten deutschen Handelskonzern und dem Mischkonzern Haniel ist in die Kritik geraten. Die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) forderte den Metro-Großaktionär Haniel und Cordes auf, diese personelle Konstellation zu überdenken. 'Man muss sich fragen, ob sich Herr weiter
  • 408 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Rohöl mit neuem Rekord Der sinkende Dollar und Sorgen vor einem Rückgang der US-Öllagerbestände haben die Rohölpreise auf neue Rekordwerte steigen lassen. Ein Barrel (159 Liter) kostete in New York 96,74 Dollar. Die Nordseesorte Brent in Rotterdam 93,38 Dollar. Auch an den Tankstellen wurde es teurer. Diesel kostete in Deutschland im Schnitt 1,26 EUR, weiter
  • 310 Leser

Kämpfer nehmen weitere Provinz ein

Rund 60 Taliban-Kämpfer auf Motorrädern haben einen weiteren Bezirk im zentralen Hochland von Afghanistan überrannt. Sie beschossen die Bezirkshauptstadt Kadschran mit schwerer Artillerie, vertrieben die Polizisten und unterbrachen die wichtigste Straßenverbindung der Region, wie der Gouverneur der Provinz Day Kundi, Sultan Ali Urusgani, mitteilte. weiter
  • 345 Leser
REGIERUNG

Köberle wider die Bürokratie

Verkehrs-Staatssekretär Rudolf Köberle (CDU) ist neuer Ombudsmann der Landesregierung für Bürokratieabbau. Das CDU/FDP-Landeskabinett übertrug dem 53-Jährigen gestern die zusätzliche Aufgabe. Köberle übernimmt damit die seit Juli verwaiste Position im Kampf gegen überflüssige Vorschriften. Er ist als Ombudsmann Nachfolger von Rudolf Böhmler (CDU), dem weiter
  • 302 Leser
FINANZEN

Land baut mehr Schulden ab

Die Landesregierung rechnet mit einem noch größeren Plus bei den Steuereinnahmen als geplant. Die Altschulden sollen deshalb 2008 nicht um 150 Millionen, sondern um 250 Millionen Euro gesenkt werden. Nach dpa-Informationen vereinbarten die Regierungspartner gestern ein entsprechendes Finanzkonzept. Demnach wird als Ergebnis der gegenwärtigen Steuerschätzung weiter
  • 315 Leser
UMWELT / Nutzung von Brachen soll gefördert werden

Land bremst bei Flächenverbrauch

Eine Fläche, die 14 Fußballfeldern entspricht, ist im Land 2006 täglich zugebaut worden. Die Landesregierung möchte den Verbrauch nun auf Null senken. weiter
  • 347 Leser
SEXUALMORD

Lebenslange Haft gefordert

Die Staatsanwaltschaft hat eine lebenslange Haftstrafe für einen 39-Jährigen gefordert, der aus sexuellen Motiven eine 44-jährige Frau getötet haben soll. Es sei erwiesen, dass der Mann die Frau nach einem Kneipenbesuch im Januar in Ludwigsburg mit mehreren Stichen in den Oberkörper und einem tiefen Schnitt in den Hals getötet habe, sagte die Staatsanwältin weiter
  • 310 Leser
Arsenal London

Lehmann weiter im Abseits

Wenn heute Arsenal London zur Champions-League-Partie bei Slavia Prag antritt, wird Deutschlands Fußball-Nationaltorhüter Jens Lehman das Spiel einmal mehr nur von der Bank aus verfolgen. Obwohl Manuel Almunia zuletzt in der Premier-League-Partie gegen Manchester United (2:2) gepatzt hatte, hält Arsenal-Coach Arsene Wenger an dem Spanier als Nummer weiter
  • 341 Leser
NORDIRAK

LEITARTIKEL: Ein Desaster droht

Viel herausgekommen ist nicht beim Besuch Tayyip Erdogans im Weißen Haus: Präsident George W. Bush brandmarkte die PKK als 'gemeinsamen Feind' und versprach den Türken 'nachrichtendienstliches Material' über die Bewegungen der kurdischen Rebellen im Nordirak. Dafür hätte Erdogan nicht nach Washington fliegen müssen. Wörtlich dasselbe hatte ihm bereits weiter
  • 366 Leser
PARTEIEN / Wolf Argo hat seit 1973 die Spitzengenossen im Südwesten chauffiert

Letzte Ausfahrt SPD-Fraktion

Wolf Argo brachte Willy Brandt so sicher ans Ziel wie Erhard Eppler. Nun hat die SPD-Landtagsfraktion ihren verdienten Cheffahrer in den Ruhestand verabschiedet. weiter
  • 374 Leser
METEOROLOGIE / Frühwarnsystem in der oberen Atmosphäre ausgemacht

Leuchtende Nachtwolken im Dienste des Menschen

Sie befinden sich in rund 80 Kilometern Höhe und können nur zu bestimmten Zeiten erkannt werden. 'Leuchtende Nachtwolken' sind ein Frühwarnsystem für Veränderungen in der oberen Atmosphäre und damit ein Frühwarnsystem für Klimaveränderungen. weiter
  • 315 Leser

Leute im Blick

Paris Hilton Eigentlich wollte Party-Girl Paris Hilton (26) diesen Monat zu einer Wohltätigkeitstour nach Ruanda aufbrechen - so hatte sie es zumindest angekündigt. Doch statt sich afrikanische Kinder anzusehen, half sie erst mal bei einem Schönheitswettbewerb in Tokio aus: Mit ihrer Schwester Nicky (24) bestimmte die Hotelerbion in einer Boutique zwei weiter
  • 275 Leser
SPD / Die sprunghafte Karriere des Hoffnungsträgers Sigmar Gabriel

Luftikus auf Achterbahnfahrt

Nicht zum ersten Mal landet Sigmar Gabriel auf dem Weg nach oben auf dem Bauch. Die gescheiterte Kandidatur des Umweltministers für das SPD-Präsidium ist typisch. weiter
  • 454 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 80,21 bis 80,68 (80,45) 1501 bis 2000 l 77,11 bis 77,23 (77,17) 2001 bis 2500 l 75,45 bis 75,57 (75,51) 2501 bis 3500 l 73,54 bis 74,50 (74,00) 3501 bis 4500 l 72,95 bis 73,31 (73,08) 4501 bis 5500 l 71,76 bis 72,71 (72,31) 5501 bis 6500 l weiter
  • 401 Leser
VERKEHR / Polizei und Landratsamt arbeiten zusammen

Mehr Kontrollen gegen Raser

Polizei und die kommunale Ordnungsämter im Schwarzwald-Baar-Kreis wollen verstärkt gegen Raser vorgehen. Geplant sind eine höhere Polizeipräsenz und mehr Kontrollen an Unfallschwerpunkten, teilten Polizei und Landratsamt in Villingen-Schwenningen mit. Bei der 'Geschwindigkeitsoffensive 2007' arbeiten verschiedene Behörden zusammen. Eine derartige Kooperation weiter
  • 272 Leser
WISSENSCHAFT / Forscher tüfteln an Nanotechnik

Mini-Radio kleiner als ein Blutkörperchen

US-Forscher haben das kleinste Radio der Welt gebaut: Das Kernstück dieses 'Nanoradios' misst weniger als einen tausendstel Millimeter und ist kleiner als ein rotes Blutkörperchen. Das Gerät sei klein genug, um etwa mit biologischen Sensoren in die Blutbahn injiziert zu werden, meinen die Entwickler um Alex Zettl von der Universität von Kalifornien weiter
  • 384 Leser
POLIZEI / Dreister Coup während der Tempokontrolle

Mobile Radarfalle gemopst

Während einer laufenden Geschwindigkeitskontrolle der Polizei in Würselen (Nordrhein-Westfalen) haben unbekannte Täter eine komplette mobile Radaranlage gestohlen. Die dreisten Ganoven hielten mit ihrem weißem Kleintransporter neben dem Messgerät, packten die Anlage ins Auto und fuhren davon, wie die Polizei mitteilte. Die Beamten in dem nur einige weiter
  • 365 Leser
KUNSTHALLE

Munch-Schau verlängert

Wegen großer Besucherresonanz wird die Edvard-Munch-Ausstellung in der Kunsthalle Würth in Schwäbisch Hall um zwei Wochen verlängert. 'Edvard Munch - Zeichen der Moderne' ist also noch bis zum 1. Januar zu sehen. Bislang haben sich 75 000 Besucher die 80 Gemälde sowie 80 Zeichnungen und druckgrafische Arbeiten angesehen. weiter
  • 416 Leser
VERBRECHEN / 70-Jähriger gesteht schriftlich Tötung eines Anwalts

Mörder nimmt sich das Leben

Der Mord an einem Bruchsaler Rechtsanwalt ist aufgeklärt. Der Täter, der ein schriftliches Geständnis hinterließ, hat sich nach der Tat erschossen. weiter
  • 277 Leser

Na sowas. . .

Die Frauen des Dorfes Pang in Nepal haben ihren im Ausland arbeitenden Männern Kondome geschickt, um sie vor Aids oder Geschlechtskrankheiten zu schützen. In Briefen baten die Frauen ihre Männer, treu zu bleiben. Falls sie das nicht könnten, sollten sie wenigstens sicheren Sex haben. Schätzungsweise drei Millionen Nepalesen arbeiten im Ausland. weiter
  • 510 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Transparenzpreis vergeben Der Verein 'Kindernothilfe' mit Sitz in Düsseldorf hat den Transparenzpreis 2007 der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Pricewaterhouse Copers erhalten. Die Berichterstattung des Vereins gegenüber den Spendern sei mustergültig. Auf den zweiten Platz kam die Organisation 'Ärzte ohne Grenzen'. Auf der Liste der zehn besten Organisationen weiter
  • 425 Leser

Namen und notiZEN

Sixt wirbt mit Schell Der Autovermieter Sixt hat sich bei Manfred Schell, dem Vorsitzenden der Lokführergewerkschaft GDL, bedankt. In einer großen Zeitungsanzeige mit dem überlebensgroßen Konterfei Schells schreiben die Werbetexter: 'Immer mehr Bahnkunden entdecken die günstigen Preise von Sixt.' Der Autovermieter wirbt nach eigener Aussage mit 'einem weiter
  • 376 Leser
EURO

Neuer Rekordstand

Der Euro hat gestern gestützt durch die US-Bankenkrise seinen Höhenflug fortgesetzt und mit 1,4569 US-Dollar den alten Rekord von 1,4527 Dollar überholt. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde am Nachmittag mit 1,4555 Dollar gehandelt. Die EZB hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,4547 Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete 0,6874 (0,6902) Euro. weiter
  • 417 Leser
Zweite Liga

Neuville macht den Unterschied

Mit Vehemenz drängen die 'Fohlen' der Borussia Mönchengladbach zurück in die Fußball-Bundesliga. Maßgeblich für den Erfolg ist Oldie Oliver Neuville. weiter
  • 294 Leser
EISHOCKEY

Nicht nur Poss bleibt

Der DEL-Klub Adler Mannheim hat die Verträge mit Eishockeytrainer Greg Poss und Assistent Teal Fowler bis 2010 verlängert. Auch die Spieler Lewandowski (bis 2011), Petermann (2010), Trepanier, Bouchard und Girard (alle 2009) konnten längerfristig an den Verein gebunden werden. Damit haben lediglich fünf Spieler noch keinen weiteren Vertrag unterzeichnet. weiter
  • 286 Leser

Panoramablick. Nicht viel ...

...übriggeblieben ist von der 1678 zerstörten Sausenburg bei Kandern (Kreis Lörrach). Vom Turm aus bietet sich ein herrlicher Panoramablick über das Dreiländereck, die französischen Vogesen, den Schweizer Jura und auf die Schwarzwaldberge. weiter
  • 361 Leser
AFGHANISTAN / Anschlag in einer von Deutschland geförderten Zuckerfabrik

Politiker und Kinder tot

Viele Verletzte - Taliban-Sprecher: Wir waren es nicht
Es war einer der schwersten Anschläge der jüngsten Zeit. Bei einer Explosion vor einer Zuckerfabrik nördlich der afghanischen Hauptstadt Kabul kamen Dutzende Menschen ums Leben. Unter den Opfern sind mehrere Abgeordnete und Schulkinder, die die Politiker begrüßten. weiter
  • 349 Leser
KRIMINALITÄT

Polizei fasst Panzerknacker

Die Staatsanwaltschaft Tübingen hat gegen sieben Mitglieder einer Panzerknackerbande Anklage erhoben. Das Dezernat für Sonderfälle/Organisierte Kriminalität der Landespolizeidirektion Tübingen hatte die Einbrecher ausfindig und dingfest gemacht. Die Festgenommenen stammen aus dem Kreis Böblingen. Die Spezialität der Bande war es, schwere Geldschränke weiter
  • 267 Leser
US-Justiz

Polizeihund auf Mann gehetzt

Weil er einen Polizeihund auf einen jungen Verdächtigen losgelassen hatte, muss sich ein US-Ordnungshüter vor Gericht verantworten. Der Polizist Adam McHann aus dem US-Staat Mississippi hetzte das Tier im März 2003 in dem Ort Olive Branch mehrfach auf den jungen Mann, der in der Polizeiwache festgehalten wurde. Wie die Justizbehörden gestern mitteilten, weiter
  • 351 Leser
KONZERT

Pollinis Wunder

Fast 2000 Klavierfans strömten in die Stuttgarter Liederhalle, um den Pianisten Maurizio Pollini mit Schumann und Chopin zu erleben. Ein großer Abend. weiter
  • 281 Leser
NORDKOREA

Reaktor wird zerstört

Nach dem Durchbruch bei den Gesprächen über sein Atomwaffenprogramm hat Nordkorea mit US-Experten begonnen, die Anlagen im Nuklearkomplex Yongbyon zu zerstören. Das Team will vor Ort bleiben, 'bis die drei wichtigsten Anlagen - der Reaktor, die Wiederaufarbeitungsanlage und die Brennstofffabrik untauglich gemacht sind', heißt es. weiter
  • 418 Leser
PFLEGEHEIM / 78-Jähriger wurde nur durch Zufall entdeckt

Rentner lag drei Tage unbemerkt im Heizungskeller

Nach der Entdeckung eines 78 Jahre alten Mannes im Heizungskeller eines Altenpflegeheims in Kirchzarten (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) ermittelt nun die Staatsanwaltschaft Freiburg wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung. Nach Angaben der in Freiburg erscheinenden 'Badischen Zeitung' lag der Heimbewohner drei Tage lang unbemerkt in dem weiter
  • 334 Leser
MUSEUM

Sammler ziehen sich zurück

Das Kunstmuseum Krefeld wird die bedeutende private Kunstsammlung Lauffs mit einem Schätzwert von 400 Millionen Euro verlieren. Die Sammlerfamilie habe sich 'schweren Herzens entschlossen, Teile der Sammlung nicht im Museum zu belassen', teilte der Anwalt der Sammler mit. Als Grund für den Rückzug der Sammlung nannte er die 'konservatorisch unangemessene' weiter
  • 250 Leser
PASSAGIERDATEN

Schaar kritisiert Pläne der EU

· Der Bundesdatenschutzbeauftragte Peter Schaar hat den Vorschlag der EU-Kommission für ein europäisches Flugpassagierdaten-System scharf kritisiert. 'Es wird nicht mehr angesetzt beim Verdächtigen, sondern es werden die Unverdächtigen, nämlich alle Fluggäste, gespeichert', sagte er. 'Da stellt sich die Frage: Wird der nächste Schritt die Speicherung weiter
  • 315 Leser
EU-Erweiterung

Schlechte Noten für den Balkan

Mit einem kritischen Bericht zur Lage auf dem Balkan hat die EU-Kommission einer raschen Integration der Region in die EU eine Absage erteilt. Die Nachfolgestaaten Ex-Jugoslawiens sowie Albaniens könnten erst 'mittel- bis langfristig' beitreten. Gute Noten bekam nur Kroatien. Die Kommission bot aber Serbien die Hand und kündigte den Abschluss eines weiter
  • 396 Leser
HEIDELBERGER DRUCK / Weniger Gewinn

Schwächer als erwartet

Der Druckmaschinenhersteller Heidelberger Druck hat im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2007/08 (31. März) wegen Währungsbelastungen und eines positiven Sondereffekts im Vorjahr einen Gewinnrückgang verbucht. Zwischen Juli und Ende September ging der Überschuss im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von 63 Mio. EUR auf 36 Mio. EUR zurück. Allerdings weiter
  • 383 Leser
PORTUGAL

Seniorenbus verunglückt

Bei der Kollision eines Reisebusses mit einem Auto sind am Montagabend im Zentrum Portugals 15 Senioren ums Leben gekommen. Wie die Polizei gestern mitteilte, war der Bus mit den älteren Menschen 50 Meter tief in einen Abgrund gestürzt. Krankenhausmitarbeiter teilten mit, von den 23 Verletzten schwebten fünf in akuter Lebensgefahr. Der Bus war auf dem weiter
  • 343 Leser
HAFTSTRAFE / Drei Jahre lang Geld abgezweigt

Sex als Gegenleistung für Sparkassenkredit

Drei Jahre und neun Monate muss ein Ex-Filialleiter einer Sparkasse in Haft. Er hatte Sex als Gegenleistung für einen Kredit verlangt und viel Geld unterschlagen. weiter
  • 418 Leser
HOLLYWOOD

Shows lahmgelegt

Der Streik der Hollywood-Autoren hat gleich zum Auftakt mehrere beliebte TV-Sendungen lahmgelegt. Allein sieben Late-Night-Shows - darunter die von David Letterman - mussten in der Nacht zum Dienstag Wiederholungen senden. Die 'Writers Guild', die rund 12 000 Drehbuchschreiber vertritt, wertete den ersten Streiktag als vollen Erfolg. weiter
  • 337 Leser
uefa-cup

Sicherheit geht vor

Das Frankenstadion ist ausverkauft, dennoch bleiben mehrere hundert Plätze leer, wenn der 1. FC Nürnberg morgen im Uefa-Cup den FC Everton erwartet. Der 'Club' hatte Karten direkt an die Briten verkauft, doch da die Gäste-Fans im Nürnberger Block gesessen wären, mussten die Tickets für das Spiel mit hoher Sicherheitsstufe wieder storniert werden. weiter
  • 369 Leser
GASTRONOMIE / Leichte Umsatzeinbußen

Spanien in der Kneipe

Die Wirte haben in den ersten Monaten des Jahres weniger umgesetzt als im Vorjahr. Sie leiden unter höheren Kosten. Kleine Betriebe auch unter dem Rauchverbot. weiter
  • 364 Leser
GASTRONOMIE

Sperrzeit wird verkürzt

Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) hat sich für eine Verkürzung der Sperrzeiten in der Gastronomie des Landes ausgesprochen. Oettinger sagte gestern in Stuttgart: 'Da laufen gerade die letzten Gespräche zwischen Wirtschaftsministerium und Staatsministerium.' Er fügte hinzu: 'Wir haben eine Regelung vorgesehen, die mit den Fraktionen abgestimmt weiter
  • 347 Leser

Sport aktuell: Bremen verliert

In der Gruppenphase der Champions League hat Werder Bremen in Rom in der Gruppe C gegen Lazio Rom 1:2 (0:0) verloren. Für Lazio traf Rocchi in der 57. und 68. Minute. Diegos Elfmetertreffer zwei Minuten vor Schluss kam zu spät. In der Gruppe B trennte sich der FC Schalke 04 Zuhause vom FC Chelsea mit einem 0:0. weiter
  • 424 Leser

Stichwort: Anti-Terror-Paket

Mit einer umfassenden Speicherung von Flugpassagierdaten und einer strengeren Überwachung des Internet will die EU-Kommission den Kampf gegen den Terrorismus verschärfen. · Die Flugpassagierdaten-Speicherung orientiert sich stark am Vorbild des US-Systems. Bei Flügen aus der EU in Drittstaaten und umgekehrt sollen die Airlines bis zu 19 Daten der Passagiere weiter
  • 373 Leser
WERDER BREMEN / Almeida und Sanogo im Blick

Sturm-Duo lässt die Kritiker verstummen

Miroslav Klose schießt seine Tore jetzt für den FC Bayern. Doch Werder Bremen hat den Abgang gut verkraftet - dank Huga Almeida und Boubacar Sanogo. weiter
  • 3
  • 288 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Schalker 0:0 gegen Chelsea gibt Hoffnung

Sturmlauf nicht belohnt

Chancen auf Vordringen ins Achtelfinale gewahrt
Schalke 04 hat einen ersten Schritt aus der Krise gemacht, den Befreiungsschlag aber verpasst. Nach zuletzt nur einem Sieg in sechs Pflichtspielen brachten die Königsblauen in der Champions League den Top-Favoriten FC Chelsea an den Rang einer Niederlage. weiter
  • 327 Leser
LANDTAG / Fraktionschefs suchen Lösung

Tauziehen um Reformpaket

Kritik an Ministergehältern und Zulagen
34 Seiten umfasst der interne Gesetzentwurf zur geplanten Landtagsreform, über den die vier Fraktionschefs heute beraten. Die Opposition fordert viele Nachbesserungen. weiter
  • 342 Leser

Telegramme

Fussball: Willy Sagnol trainierte gestern erstmals seit über einem halben Jahr wieder mit der Mannschaft des Bundesliga-Spitzenreiters Bayern München. Der französische Nationalspieler hatte im April beim AC Mailand (Champions League) eine Meniskusverletzung sowie einen Knorpelschaden im rechten Knie erlitten.Handball: Die mit einem Zweitspielrecht für weiter
  • 319 Leser

Tierärztin Sandra Baum - von Brigitte Brunner (089. Folge)

89. Folge Sandra trug ein Top mit Spaghettiträgern und Shorts, die sie sich aus einem Paar alten Jeans in aller Eile selbst zurechtgeschnitten hatte. Sie hoffte, niemandem würde auffallen, dass sie keine Badekleidung besaß. Verena glänzte im knappen Bikini, die Männer trugen mehr oder weniger schicke Badehosen, Jennifer planschte in einem rosafarbenen weiter
  • 377 Leser

TIPP DES Tages: Fast nicht zu sehen

Bei einem geringfügigen optischen Mangel an einer Einbauküche kann der Kunde zwar den Kaufpreis geringfügig herabsetzen. Die Möglichkeit, den gesamten Kauf rückgängig zu machen, bestehe allerdings nicht, urteilte das Kammergericht Berlin. In dem Fall war eine Küche mit 'hochglänzend weißen Fronten' vereinbart worden. Der Käufer bemerkte an mehreren weiter
  • 356 Leser
NATIONALSOZIALISMUS / Ehemalige NS-Rüstungsfabrik 'Doggerwerk' soll Gedenkstätte erhalten

Todesstollen für tausende KZ-Häftlinge

Beim Bau der unterirdischen NS-Rüstungsfabrik 'Doggerwerk' in Franken kamen tausende KZ-Häftlinge ums Leben. Eine angemessene Gedenkstätte fehlt bis heute. Das soll sich ändern. 2008 sollen ein pädagogisches Zentrum und ein Gedenkraum eröffnet werden. Wuchtig prangt das Kriegerdenkmal über dem Friedhof der fränkischen Gemeinde Happurg. In Stein gehauene weiter
  • 465 Leser
UNFALL / Seil gerissen: Defekte Maschine stürzt bei Coburg 250 Meter in die Tiefe

Transporthubschrauber verliert Kleinflugzeug

Bei einem Überführungsflug ist ein defektes einmotoriges Kleinflugzeug in der Nähe von Coburg aus rund 250 Metern Höhe in die Tiefe gestürzt. Die von einem tschechischen Spezialhubschrauber transportierte 1,5 Tonnen schwere Piper Malibu zerschellte nur knapp 15 Minuten nach dem Start auf einer kaum befahrenen Ortsstraße etwa 30 bis 40 Meter vom Bahnhof weiter
  • 310 Leser
IG MEtall

Traumstart für Huber

Mit dem besten Wahlergebnis seit 35 Jahren hat die IG Metall ihrem neuen Vorsitzenden Berthold Huber den Rücken gestärkt und nach Jahren der Machtkämpfe Geschlossenheit demonstriert. Der 57-Jährige tritt die Nachfolge Jürgen Peters (63) an, der nach vier Jahren an der Spitze der größten deutschen Gewerkschaft auf eine abermalige Kandidatur verzichtet weiter
  • 356 Leser

Vatikan mahnt zu Offenheit

Der Vatikan hat zu Respekt vor Zigeunern aufgerufen. Es gelte, das allgemeine Misstrauen zu überwinden und in der Gesellschaft eine offenere Haltung gegenüber diesen Völkern zu wecken, heißt es in einem Ergebnispapier zum ersten Welttreffen der Zigeunerseelsorger, das vom 22. bis 25. September in Rom stattfand. Die katholische Seelsorge müsse die 'Einheit weiter
  • 383 Leser
ob-wahl

Vier Bewerber in Herrenberg

Die Bürger der 31 000-Einwohner-Stadt Herrenberg (Kreis Böblingen) wählen am Sonntag einen Nachfolger für den 63-jährigen OB Volker Gantner (parteilos), der nach 22 Jahren in den Ruhestand tritt. Um das Amt bewerben sich vier Kandidaten. Einzige Frau ist die 38-jährige Anja Dietze (SPD). Die frühere Büroleiterin des Esslinger OB Jürgen Zieger hat als weiter
  • 329 Leser
HEIDELBERG CEMENT / Starke Nachfrage aus Osteuropa

Wachstumskurs fortgesetzt

Deutschlands größter Baustoffhersteller Heidelberg Cement hat in den ersten neun Monaten dank der starken Nachfrage in Osteuropa und Asien seinen Wachstumskurs fortgesetzt. Zudem profitierte das Unternehmen von der Übernahme seines britischen Konkurrenten Hanson. Der Umsatz stieg von Januar bis September um gut ein Fünftel auf 7,25 Mrd. EUR. Ohne Zukäufe weiter
  • 387 Leser
INTERVIEW mit dem Nada-Vorsitzenden Armin Baumert

Wir haben nicht den Anspruch, Meister Proper zu sein

Im Januar stand die Nationale Anti-Doping-Agentur (Nada) am Pranger. Von mehreren hundert folgenlos verpassten Doping-Tests und einem nutzlosen Kontrollsystem wurde berichtet. Wie an der Verbesserung gearbeitet wird, erklärt der Vorsitzende Armin Baumert. weiter
  • 351 Leser
FESTSPIELE / Der Stiftungsrat tagte ohne Wolfgang Wagner

Wotan weicht noch immer nicht

Bayreuth weiterhin in der Krise: Keine Lösung in der Nachfolgefrage in Sicht
Kein Rücktritt, kein Schritt aus der Krise. In Bayreuth tagte gestern der Stiftungsrat - ohne Wolfgang Wagner. Der 88-jährige Festspielchef weicht nicht aus dem Amt. weiter
  • 329 Leser
AKTIENMÄRKTE

Öl und Euro stören nicht

Der Dax trotzte gestern dem hohen Ölpreis und dem starken Euro und legte leicht zu. Die Anleger agierten jedoch sehr vorsichtig, was auch mit niedrigen Umsätzen begründet wurde. BMW verlor nach der Vorstellung der Quartalszahlen deutlich an Boden. Der Autobauer konnte zwar Umsatz und Ergebnis ausweiten, ist allerdings hinter den Erwartungen zurückgeblieben. weiter
  • 363 Leser

Leserbeiträge (6)

AALEN: Trotz Elton John Absage ganz vorne dabei!

Jetzt hat es Aalen doch zu einem, wenn auch zweifelhaften, Ruf geschafft. Nach der Absage des Elton John Konzertes kann man unserer doch so schöne und liebenswerte Stadt mit Ihrem Weltkulturerbe - dem Limes - ganz vorne (am 06.11.2007) unter der Internet Suchmaschine GOOGLE finden. Leider muss man dazu nur die Stichworte "Elton John Konzert

weiter
  • 5
  • 648 Leser

„Das Schicksal von Sammlungen in Gmünd“

„Der Brand im Bezirksamt von Lindach, bei dem wertvolle Bestände des künftigen Schulmuseums zerstört wurden, führte zu interessanten Entwicklungen. Die Stadt kündigte dem Förderverein: Bis zum 4. November müssen alle Sammlungen aus den bisher benützten städtischen Räumen entfernt werden. (...) Inzwischen ergibt sich, wohl auf öffentlichen Druck, weiter
  • 588 Leser

„Dilettanten“

Zur Absage des Elton-John-Konzerts:Es fällt einem zu dieser Entscheidung fast nichts mehr ein, man ist einfach sprachlos! Wir Stadion finanzierende Bürger glaubten doch bisher tatsächlich, dass das Stadion nicht nur für den VfR, sondern gelegentlich auch für ein großes Event mit einem Weltstar zur Verfügung steht. Aber die verantwortlichen Beamten, weiter
  • 5
  • 548 Leser

„Kurzsichtig und dilettantisch“

Zur Absage Elton des Elton-John-Konzerts:Unsere Stadtverwaltung Aalen präsentiert sich derzeit wahrlich in einem jämmerlichen Zustand. Die Absage des geplanten Elton-John-Konzerts ist hier wieder ein negatives Beispiel dafür, wie kurzsichtig, ja geradezu dilettantisch hier agiert wurde. Ohne unseren Gemeinderat zu informieren, sagen hier die Herren weiter
  • 4
  • 591 Leser

„Provinz Aalen, schlafe weiter!“

Elton John und die Stadtverwaltung :Elton John und die Stadtverwaltung Aalen . . . da liegen wohl Lichtjahre dazwischen! Wie kann man diese einmalige Gelegenheit verpassen? Ein Thomas Gottschalk oder ein Frank Elsner hätten sich alle zehn Finger geleckt, wenn sie diesen Megastar in ihre Sendung bekommen hätten. Tiefste Provinz Aalen, schlafe weiter! weiter
  • 4
  • 704 Leser