Artikel-Übersicht vom Dienstag, 20. November 2007

anzeigen

Regional (84)

Kurz und Bündig
Konzert Im Heilig-Kreuz-Münster konzertieren am morgigen Buß- und Bettag Chor und Orchester der Pädagogischen Hochschule. Unter der Leitung von Stephan Beck führen sie „Miserere b-moll“ von E.T.A. Hoffmann und die Sonate B-Dur (op.65Nr4) von Felix Mendelssohn-Bartholdy auf. Beginn ist um 20 Uhr. weiter
  • 216 Leser
Kurz und Bündig
Parteien Bundestagsabgeordneter Christian Lange, SPD, spricht morgen um 19.30 Uhr im „Lamm“ in Schwäbisch Gmünd über „Mindestlohn - ein Gewinn für die Gesellschaft und soziale Gerechtigkeit.“ weiter
Kurz und Bündig
Kirche „Neu anfangen“ ist das Thema des Abendgottesdienstes am Buß- und Bettag, Mittwoch, 21. November um 19 Uhr in der evangelischen Kirche Großdeinbach, den die Konfirmanden gemeinsam mit Pfarrer Stephan Schwarz für die Gemeinde gestalten werden. Im Anschluss an den Gottesdienst wird in der Kirche eine kleine Ausstellung zum Thema „Ein weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDGisela Doskocil, Scheffoldstraße 42, Bettringen, zum 89. Geburtstag.Hildegard Halisch, Schurwaldstr. 28, Hussenhofen, zum 86..Josef Bilo, Kapelläckerstraße 9, Herlikofen, zum 82. Geburtstag.Helmut Martin, Oderstraße 59, Bettringen, zum 82. Geburtstag.Katharina Müller, Eutighofer Straße 84, zum 79. Geburtstag.Antonie Schaal, Ziegelgasse weiter
Polizeibericht
Wieder Navi gestohlenSchwäbisch Gmünd. An einem VW Polo, der am Montag in der Buchstraße stand, wurden zwei Scheiben eingeschlagen. Aus dem Auto wurde ien Navigationsgerät im Wert von etwa 300 Euro entwendet.Zwei UnfallfluchtenSchwäbisch Gmünd. In der Engelgasse beschädigte ein Autofahrer beim Ausparken am Samstag, gegen 13.45 Uhr einen geparkten Wagen. weiter
Kurz und Bündig
Buß- und Bettag Zu einem Gottesdienst am Buß- und Bettag lädt Pfarrer Karl-Heinz Scheide am morgigen Mittwoch, 21. November, um 10 Uhr ins Christliche Erholungsheim Schönblick auf dem Rehnenhof ein. weiter
  • 207 Leser
Kurz und Bündig
Schwabisch Gmund Way In Schwäbisch Gmünds englischer Partnerstadt Barnsley gibt es seit kurzem eine nach Gmünd benannte Straße. Damit würdigen die Engländer die 30-jährige Partnerschaft mit Schwäbisch Gmünd. Der bisherige „Interchange Way“ ist zu Ehren der deutschen Partnerstadt in „Schwabisch Gmund Way“ umbenannt worden. weiter
  • 232 Leser
Kurz und Bündig
Für Landwirte Rechtsfragen für Landwirte stehen bei der Bezirksbauernversammlung am Mittwoch, 28. November, ab 13.30 Uhr im Gasthaus Hölzle ind Weilerstoffel auf der Tagesordnung. Heiner Klett, Rechtsanwalt beim Landesbauernverband spricht über Familien- und Erbrecht, Ehevertrag, Testament und Erbvertrag, Hofübergabe. Zuder Versammlung sind auch Interessierte weiter
  • 110 Leser
Kurz und Bündig
Acrylmalkurs Die VHS bietet in Frickenhofen einen Acrylmalkurs mit Jutta Weizäcker-Möhler an. Der Tageskurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Er findet am 24. November von 10 bis 16 Uhr im Friedrich-Fr.-v.-Schmidt-Haus statt. Anmeldung: Tel. (07972) 6366. weiter
  • 187 Leser
Kurz und Bündig
Bauernmarkt Zum Bauern- und Adventsmarkt lädt die Dorfgemeinschaft Mittelbronn am Samstag, 24. November, ein. Von 9.30 bis 11.30 Uhr können Landwirte und Privatpersonen rund um das Dorfhaus in Mittelbronn ihre Selbsterzeugnisse sowie selbst gebastelten Advents- und Weihnachtsschmuck vermarkten. Der nächste Bauernmarkt findet am 15. März 2008 statt. weiter
  • 176 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Die nächste Sitzung in Täferrot ist am Donnerstag, 29. November, um 19 Uhr im Rathaus. Es geht unter anderem um Blutspenderehrungen, Bürgerfragen und Baugesuche. weiter
Kurz und Bündig
Bazar Der Förderverein „Freunde der Waldorfpädagogik Schwäbisch Gmünd“ und Eltern der Waldorfschule richten am kommenden Freitag (19 bis 22.30 Uhr) und Samstag (11 bis 17 Uhr) den Herbstbazar in der Schule aus. Unter dem Motto „Der Mensch zwischen Himmel und Erde“ reicht das Angebot von Adventskränzen bis zu Mineralien, am Samstag weiter
  • 153 Leser
Kurz und Bündig
Jazz-Session Die Jazz-Mission lädt am Sonntag, 25. November, zur Jazz-Session, im Bassano ein. Die Veranstaltung beginnt um 20. 30 Uhr. Angesprochen werden dabei Jazz-Musiker aus der Umgebung zur aktiven Teilnahme. Eingeleitet wird die Session von Matthias Flum (Gitarre). Zur Eröffnungsband zählen außerdem Peter Funk (Bass) und Alois Geiger (Schlagzeug). weiter
  • 108 Leser
Kurz und Bündig
Bücherflohmarkt Im Foyer der Stadtbibliothek Heubach ist diesen Samstag, 24. November, von 9 bis 13 Uhr ein Bücherflohmarkt. Angeboten werden Kinderbücher, Sachbücher, Romane, CDs, Videos und anderes. Jedes Medium kostet 50 Cent. Die restlichen Medien, die an diesem Tag nicht verkauft werden, gibt es in der Folgewoche noch als Restposten. Interessierte weiter
Kurz und Bündig
Familiennachmittag Der Bund der Vertriebenen Heubach lädt diesen Donnerstag ab 14.30 Uhr zum Familiennachmittag ins Gasthaus Lamm. Neben den verschiedenen Berichten steht eine Filmvorführung über Böhmen und Mähren, Burgen und Schlösser aus dem Jahr 2001 auf dem Programm. weiter
  • 158 Leser
Kurz und Bündig
Thema Beten Zum Erlebnisgottesdienst sind Kinder und ihre Eltern diesen Sonntag, 25. November, ab 11.15 Uhr in die katholische Kirche St. Bernhard in Heubach geladen. Es wird dabei unter anderem um die Fragen gehen: „Wie geht es uns mit dem Beten? Fallen uns dabei immer die richtigen Worte ein?“. weiter
  • 159 Leser
Kurz und Bündig
Tanztee im Rosengarten Morgen ist im Haus Kielwein in Heubach ein Seniorennachmittag mit Musik aus den 40er-, 50er- und 60er-Jahren. Alleinunterhalter Siegfried Oechsle macht Musik. Beginn: 15 Uhr. weiter
Kurz und Bündig
„All you need is love“ Zum Jugendgottesdienst mit dem Thema „All you need is love“ sind Interessierte diesen Samstag ab 18.30 Uhr in die katholische Kirche Heubach geladen. weiter
Kurz und Bündig
Märchenhafte Welt In der Veranstaltungsreihe „20 Jahre INF-Vertrag“ lädt die Friedenswerkstatt zu einer literarischen Weltreise ein: „Tausend Kraninche“. Am Donnerstag, 22. November, ab 20 Uhr erzählt Hansjörg Ostermayer im Cafe Spielplatz Volksmärchen und Begebenheiten aus fünf Erdteilen, aus Landstrichen, die durch Uranabbau weiter
  • 100 Leser
Kurz und Bündig
Kinderrechte Zum heutigen internationalen Tag der Kinderrechte macht der Gmünder Kinderschutzbund mit einem Info-Stand von 13 bis 16 Uhr auf diese in der UN-Kinderrechtskonvention festgeschriebenen Rechte aufmerksam. In einer Aktion können Kinder und Erwachsene die für sie wichtigsten Kinderrechte wählen. Das Ergebnis wird um 16 Uhr bekanntgegeben. weiter
  • 210 Leser
Kurz und Bündig
Spanische Klänge Mit „Spanische Impressionen“ ist das Programm des Gmünder Akkordeonorchesters überschrieben, das es am kommenden Samstag ab 20 Uhr mit Dirigent Ulrich Hieber im Prediger gibt. Zur Aufführung kommen dabei Stücke zur Aufführung, die alle mit Spanien in Verbindung stehen – von Bizet bis Rossini. Als Gast tritt das Saxophonensemble weiter
  • 122 Leser
Kurz und Bündig
Tennisverein Der Tennisverein Schwäbisch Gmünd hält seine Mitgliederversammlung mit Neuwahlen am kommenden Donnerstag ab 20 Uhr im Clubhaus ab. weiter
  • 127 Leser
Kurz und Bündig
Konzert verschoben Das nächste Konzert der Reihe „Musik im Klinikum“ findet nicht wie ursprünglich geplant am kommenden Freitag, sondern am Freitag, 7. Dezember, um 19.30 Uhr im Foyer der Fachschule für Gesundheits- und Krankenpflege statt. weiter
  • 208 Leser
Schaufenster
Begemann liveDer Altmeister der Hamburger Schule und heimliche Star des Independent-Labels Grand Hotel van Cleef, Bernd Begemann, gibt heute, Dienstag, 20 Uhr, im KKF in Schwäbisch Gmünd ein in Süddeutschland viel zu seltenes Solokonzert. Ein Liedermacher und Unterhalter hoher Gnaden der das Thema „Liebe“ so offensiv und ehrlich schultert, weiter
Rosenstein-Gymnasium Ex-Schüler und Schauspieler gastiert

„Werther tanzt“

Goethes Werther kommt nach Heubach – in doppelter Ausführung: Ein Werther-Darsteller kommuniziert mit Worten, der zweite mit dem Körper. Der letztgenannte ist Lukas Laible, Schauspieler und ehemaliger Schüler des Rosenstein-Gymnasiums Heubach. Er bringt diesen Freitag das Stück „Werther tanzt“ mit seiner Theatergruppe aus Berlin an weiter
Spende Mutlanger Strickkreis übergibt Scheck an die katholische Kirche

1000 Euro für St. Georg

Bunte Socken, Wolltiere, warme Decken und Weihnachtssterne aus Wolle hat der Strickkreis Mutlangen kürzlich verkauft. Der Erlös geht an die Renovierung der katholischen Kirche in Mutlangen. 1000 Euro kamen dieses Mal zusammen. Die Mitglieder des Strickkreises überreichten gestern den Scheck. weiter

Adventsausstellung in Böbingen

Böbingen   Die Bastelgruppe Böbingen lädt wieder zum Besuch ihrer Advendsausstellung: Am Sonntag, 25. November, gibt es von 11 bis 17 Uhr im Coloman-Saal, dem Unterraum der katholischen Kirche Böbingen, Adventskränze, Adventsgestecke und Weihnachtsschmuck. Außerdem warten Kaffee, Kinderpunsch, Glühwein und leckeres Gebäck auf die Besucher. weiter

Adventskonzert in Frickenhofen

Gschwend-Frickenhofen   Der Männergesangverein Mittelbronn veranstaltet am Samstag, 1. Dezember, um 19 Uhr ein Adventskonzert in der evangelischen Kirche in Frickenhofen. Mit Chor-, Solo- und Orgelwerken will der Chor in die Advents- und Weihnachtszeit einstimmen. Unter der Leitung von Dirigent Gerhard Böhm wirken mit: der Männergesangverein weiter
Bürgerinitiative Flugplatz Elchingen Rund 1300 Unterschriften gesammelt

Angst vor Regionalflughafen

„Unsere eigenen Recherchen sagen etwas anderes als die Informationsveranstaltungen“, sagen die Aktiven der Bürgerinitiative und entwickeln daraus eigene Szenarien. Vergleiche zu nächstgelegenen Flugplätzen wie Schwäbisch Hall oder Augsburg seien nicht aus der Luft gegriffen. weiter
  • 1

Auf Friedrich Silchers Spuren

Schwäbisch Gmünd-Rechberg   Die Diensttagsturnerinnen des TSGV Rechberg unternahmen einen Ausflug. Mit Bus und Bahn ging es nach Beutelsbach, wo dann der Liederweg nach Schnait erwandert wurde. Die feuchtkalte neblige Witterung tat der guten Laune keinen Abbruch und so wurde auch freudig bei jeder Liedertafel gesungen. Gegen Mittag hatte der weiter

Bluesiger Groove im Übelmesser

Heubach   Die Band „The Blues Gang“ kommt diesen Samstag, 24. November, in den QLTourRaum Übelmesser nach Heubach. Durch jahrelange Liveperformances in den verschiedensten Bands gestählt, hat die Band „The Blues Gang“ einen Weg gefunden, auch ohne Hype und digitale Verfremdung, dem Blues eine Bedeutung zu geben. Diese weiter
Kino Gmünder Programmkino erhält Auszeichnung für die Qualität des Programms 2006

Brazil auch im „Ländle“ spitze

Ministerialdirigent Professor Dr. Claus Eiselstein und Medien- und Filmgesellschaft-Geschäftsführerin Gabriele Röthemeyer haben Preis-Urkunden an 46 Kinobetreiber aus Baden-Württemberg übergeben. Auch das Gmünder Brazil wurde bedacht. weiter
Verschärfung Gemeinderat soll Polizeiverordnung der neuen Situation anpassen

Bußgeld für Saufgelage in der Innenstadt

Nächtliche Trinkgelage in der Innenstadt, Scherben auf Gehwegen und Plätzen: Das will die Stadt nicht länger dulden. Eine neue Polizeiverordnung geht jetzt in den Gemeinderat. weiter
  • 130 Leser
gemeinderat Gmünder Umweltzone ist Alfdorf ein Dorn im Auge

Bürger wachrütteln

Ab März 2008 gilt das Feinstaub-Fahrverbot in Schwäbisch Gmünd, die Umweltzone tritt in Kraft. Die Alfdorfer Gemeinderäte begrüßten in der gestrigen Sitzung ein Protestschreiben, das Bürgermeister Michael Segan an Umweltministerin Tanja Gönner geschrieben hat. Denn die Sorge ist groß, dass „Stinker“ die Ortsdurchfahrt noch mehr belasten. weiter

Bürgerfragen und Gebühren

Waldstetten   Mit einer Bürgerfragestunde beginnt die nächste Sitzung des Waldstetter Gemeinderates. Diese findet am kommenden Donnerstag, 22. November, um 19.30 Uhr im Rathaus statt. Außerdem auf der Tagesordnung: die Umgestaltung der Bushaltestelle und der Parkplätze beim Schulzentrum, Englisch an der Grundschule, Friedhofs- und Wassergebühren weiter
Vortrag Thema „Schlaganfall“ beim St. Antonius-Verein Bargau

Das unterschätzte Risiko

Fast hätten die Stühle im Katholischen Gemeindehaus nicht ausgereicht. So groß war das Interesse des Publikums beim Vortrag des Bargauer Arztes Matthias Michel, der auf Einladung des St. Antonius-Vereins zum Thema „Schlaganfall“ sprach. weiter
Guten Morgen

Der Kandidat

Die Suche nach einem SPD-Kanzlerkandidaten ist zwar offiziell noch nicht eröffnet. Aber die Frage, wer 2009 gegen Merkel verlieren darf, beschäftigt die Genossen schon. Wowereit und Gabriel wollen, sind aber zu flippig. Steinmeier ist zu langweilig, Beck erinnert zu sehr an Helmut Kohl, und so viel Regierungschefs hat die SPD nicht mehr übrig. Es ist weiter
Zur Person

DLRG-Lehrschein für Sophie Honecker

Gschwend. Sophie Honecker von der DLRG Gschwend belegte einen Kurs, um den Lehrschein zu erwerben. Täglich von 7.30 bis 22 Uhr war Lehrgang, davon mehrere Stunden im Cannstatter Schwimmbad, die übrige Zeit an der Landesschule in Stuttgart-Hofen. Schulungen, praktische Lehrproben, Referate und Lehrgespräche wechselten sich ab. Die Teilnahme an Ausbildungshelferlehrgängen weiter
JUBILARIN Elisabeth Schäfer aus Herlikofen feiert 101. Geburtstag

Ehrenamt als Lebenselixier

Ihr weißes Haar ist hochgesteckt, ihre Augen blicken neugierig in die Welt, und ihr Lächeln ist liebevoll. Doch das Außergewöhnlichste an Elisabeth Schäfer aus Herlikofen ist ihr Alter: Gestern feierte sie ihren 101. Geburtstag. weiter
tötungsdelikt

Ein Stich mit voller Wucht

Die Obduktion der Leiche des 16-jährigen Jungen aus Ludwigsburg hat gestern ergeben, dass das Opfer im Schlosspark durch nur einen Messerstich getötet worden ist. Der Tatverdächtige, ein 16-jähriger Albaner, dürfte mit voller Wucht den Stich ausgeführt haben. weiter
zeitgespräche Spiegel-Autorin Susanne Koelbl Gast bei Podium über Menschen und Mächte Afghanistans

Faszinierend und gefährlich

„Eine Röntgenaufnahme Afghanistans!“ Sagt Egon Bahr über Susanne Koelbls Buch „Geliebtes, dunkles Land“. „Jetzt kann niemand mehr sagen, er wisse nicht, worum es in Afghanistan geht.“ Sagt FAZ-Herausgeber Frank Schirrmacher. weiter

Frau der ersten Stunde

Schwäbisch Gmünd   Beim jüngsten Treffen von „Frauen helfen Frauen“ wurde Gisela Bareis, Frau der ersten Stunde, aus ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit verabschiedet. Bereits bei der Gründung war Bareis dabei und übernahm als erste das Schatzmeister-Amt. Dies hat sie sieben Jahre verwaltet.Dann hat Gisela Bareis „Frauen helfen weiter
CDU Öffentlichen Gesprächsrunde im Begegnungshaus

Für mehr Kinderbetreuung

Der CDU-Gemeindeverband Waldstetten/ Wißgoldingen hat zu einer Gesprächsrunde zum Thema Kinderbetreuung ins Begegnungshaus St. Laurentius eingeladen. Gibt es Bedarf? Welche Möglichkeiten stehen zur Wahl? Am Gespräch nahmen auch die Pfarrer Ernst-Christof Geil und Jörg Krieg teil. weiter

Geht die deutsche Sprache unter?

Schwäbisch Gmünd   Die gemeinsame Vortragsreihe der PH und Stadt zum „Jahr der Geisteswissenschaften“ wird heute fortgesetzt. Prof. Dr. Manfred Wespel hält den zweiten Vortrag der Reihe. Die Globalisierung überschüttet die Deutschen mit einer Flut von Anglizismen. Kaum verwunderlich, dass manche den Untergang der deutschen Sprache weiter
  • 122 Leser
Erweiterung

Gemeindehalle wird eingeweiht

Die Gemeinde Heuchlingen feiert dieses Wochenende ihre erweiterte und sanierte Gemeindehalle. Am Freitag mit einem Festabend, am Sonntag mit einem Tag der offenen Tür. weiter

Gmünd: Preis für Entwicklungspolitik

schwäbisch gmünd Bei einem Aktionstag der landesweiten Initiative „Meine Welt. Deine Welt. Eine Welt.“ wird am kommenden Samstag im Stuttgarter Haus der Wirtschaft die Auszeichnung für besonderes entwicklungspolitisches Engagement verliehen. Insgesamt werden drei Preise in Höhe von insgesamt 4500 Euro an baden-württembergische Kommunen und weiter

Göppingen ins Bild gesetzt

göppingen Unter dem Titel „Göppingen– Eine Stadt zum Erleben“ hat die Stadtverwaltung einen neuen Bildband herausgegeben. Auf 96 Seiten wird mit über 160 Fotos von Giacinto Carlucci ein stimmungsvolles Bild der Filstal-Stadt gezeichnet. Der Band ist für 14,80 Euro im Buchhandel erhältlich. weiter
  • 218 Leser
Bildung Delegation aus dem Wissenschaftsministerium besucht Designer-Schmiede

Hochschule ist auf Wachstumskurs

Es sind begehrte Studienplätze in der Rektor-Klaus-Straße 100 in Schwäbisch Gmünd. Auf jeden Platz der Hochschule für Gestaltung gibt es gleich mehrere Bewerber. Soll die HfG stärker wachsen als vom Land bis jetzt vorgesehen? Gestern informierten sich Vertreter des Wissenschaftsministeriums in Schwäbisch Gmünd. weiter
gschwender musikwinter Ernst Konarek bringt Gottfried Kellers Geschichte von „Romeo und Julia auf dem Dorfe“ sehr nahe

Im Liebesleid hilft kein Sternmotor

Von Liebe, Leidenschaft, Leid und Tod erzählt der Schweizer Schriftsteller Gottfried Keller in der Novelle „Romeo und Julia auf dem Dorfe“. Ernst Konarek vom Stuttgarter Staatstheater rezitierte Ausschnitte dieser traurigen, ausweglosen Liebesgeschichte im Bilderhaus in Gschwend. Die Appenzeller Musikergruppe „Sternmotor“ zauberte weiter
1. Musikverein Stadtkapelle Seit 1987 füllt das Herbstkonzert jährlich den Stadtgarten – so auch am Sonntag

Karibischer Fluch und Walzerstimmung

Den ersten Schnee gab’s schon. Schleunigst Zeit also für den 1. Musikverein Stadtkapelle und sein jährliches Herbstkonzert. Unter der Leitung von Dietmar Spiller präsentierte das Orchester am Sonntag viele junge Solisten und seinen Stargast Sonja Perrucci, Sängerin der Band „Blaumeisen“. Durch das Programm führte Ernst Kittel. weiter
  • 129 Leser

Klinische Geriatrie

Schwäbisch Gmünd   Dr. med. Stefan Waibel, Facharzt für Innere Medizin, Gastroenterologie und Klinische Medizin, ist Leitender Arzt am Zentrum für Innere Medizin am Gmünder Klinikum. Er ist ärztlicher Leiter der Zentralen Notaufnahme und des Geriatrischen Schwerpunkts. Von der Bezirksärztekammer Nord-Württemberg erhielt Waibel jetzt die volle weiter
Orion-Gelände „Mercatura“

Lebensmittelmarkt ohne Mindestgröße

Wie es aussieht, wird der Aalener Gemeinderat in seiner Sitzung am kommenden Donnerstag von der ursprünglich geforderten Mindestgröße für den künftigen Lebensmittelmarkt im neuen Einkaufszentrum „Mercatura“ abrücken. Einzig die Fraktion der Grünen will an der Bindung festhalten. weiter

Lichtertanz und gute Hefegänse

Gschwend-Schlechtbach   Am St. Martinstag gestaltete der Kindergarten Schlechtbach unter der Leitung der Erzieherinnen Susanne Abele und Sandra Schmidt mit einem Lichtertanz und einem Lied eine kurze Andacht in der St.-Andreas-Kirche. Pfarrer Wilhelm Tom lud zum St.-Martins-Umzug ein. Die Kinder und ihre Eltern zogen mit Laternen durch die weiter
  • 104 Leser
Feuerwehrausflug Täferroter Floriansjünger reisen in den Südschwarzwald

Mit der Sauschwänzle-Bahn unterwegs

Der Feuerwehrausflug führte die Täferroter Kameraden nach Breisgau, wo zuerst eine Sektkellerei mit den schönen Gewölbekellern besichtigt wurde. Weiter ging es mit dem Bus nach Schwörstadt. weiter
„Wortklang“ Konzert in der Waldorfschule in Schwäbisch Gmünd

Mit herzhaften Lachern

„Vielfältig, filigran, eruptiv und gewaltig, dem Schmerz der Seele eine Stimme gebend, dann wieder den zarten und leisen Tönen des Herzens lauschend … humorvoll mit einem zwinkernden Auge über das Leben und sich selbst lachend“ - so die Ankündigung der Gruppe „Wortklang“ zu ihrem neuen Programm „Diesseits und Jenseits“. weiter
Soziales Franziskanerinnen haben die „Agnes Philippine Walter-Stiftung“ gegründet, um lokale wie internationale Hilfsprojekte zu unterstützen

Motto: „Gemeinschaft spüren und handeln“

„Groß ist das Elend in der Welt. Überall helfen können wir nicht, aber punktuell die Not lindern sehr wohl.“ So begründet Schwester M. Benedicta warum auf Initiative der Franziskanerinnen nun eine Stiftung gegründet wurde. weiter
GMÜNDER BÜHNE Vier Aufführungen in der Theaterwerkstatt

Märchenwelt in Gmünd

Die Gmünder Bühne verwandelt die Theaterwerkstatt mit ihrer Aufführung von „Peterchens und Annelieses Mondfahrt“ in eine Märchenwelt – und spendet für die GT-Weihnachtsaktion der Lebenshilfe-Stiftung Sterntaler. weiter
kommunalpolitik Stefan Rieger soll „Persönlicher Referent“ des OBs werden, die CDU regelt die Birkhold-Nachfolge

Neue Köpfe in der Kommunalpolitik

Gleich mehrere wichtige Personalentscheidungen fallen in diesen Tagen. Bei der CDU klärt sich die Nachfolge von Hans Birkhold. Im Rathaus soll Stefan Rieger zum persönlichen Referenten des OB werden, und Dr. Eberhard Schwerdtner will noch im Amt verweilen, bis ein neuer Sozialbürgermeister kommt. weiter
Forstbetriebsgemeinschaft Leintal Hauptversammlung mit Berichten und Ehrungen in Täferrot

Neues Mitglied in der Forstvereinigung Limes

Die Hauptversammlung der Forstbetriebsgemeinschaft Leintal fand in der Werner-Bruckmeier-Halle in Täferrot statt. Die Forstbetriebsgemeinschaft tritt der forstwirtschaftlichen Vereinigung Schwäbischer Limes bei. weiter

Prozess nach Parkplatz-Mord

stuttgart Heute beginnt vor dem Landgericht die Verhandlung gegen den 28-jährigen Mann, der im März auf einem B-29-Parkplatz einen 21-jährigen Fußballer mit einer Pumpgun getötet hat. Der Fall hatte damals im Remstal großes Aufsehen erregt. Der Beschuldigte hatte, wie er zugab, seinen Bruder rächen wollen. Der war Pächter einer Vereinsgaststätte und weiter
Tagesfahrt Mitglieder des Leinzeller Gartenbau- und Heimatvereins besuchen Freising und Weihenstephaner Gartenanlagen

Reiseziel: berühmter Staudengarten

Die Lehr- und Ausflugsfahrt des Gartenbau- und Heimatvereins Leinzell führte die Teilnehmer in die Garten- und Rosenstadt Freising. Dort besichtigten sie unter anderem die Gartenanlagen in Weihenstephan. weiter

Rekordergebnis für Frauentreff St. Franziskus

Im Jubiläumsjahr 2008 – 100 Jahre Kirchengemeinde St. Franziskus – feiert auch der Frauentreff von St. Franziskus sein silbernes Bestehen. Schon etliche Jahre lang veranstalten die Frauen mit ihren Ehemännern den Flohmarkt nunmehr in den Arkaden des Franziskaners im Erdgeschoss, deren Erlös dieses Jahr alle Erwartungen übertroffen hat: 5000 weiter
  • 175 Leser
Volkstrauertag Gedenkfeier auf dem Friedhof in Lorch

Rollenspiel für Frieden

Das Thema Frieden dominierte die Gedenkfeier zum Volkstrauertag auf dem Friedhof in Lorch. Schüler des Gymnasiums Friedrich II. in Lorch führten ein Rollenspiel auf. weiter

Schloss Filseck wird verkauft

göppingen Der Landkreis Göppingen verkauft Schloss Filseck zum Preis von 2,9 Millionen Euro an die Schloss-Filseck-Stiftung der Göppinger Kreissparkasse. Das Kreis-Kulturamt mit Kreisarchiv soll seinen herrschaftlichen Schlosssitz ebenso behalten wie die kulturellen Veranstaltungen und Ausstellungen, die spezielle Fördervereine dort ausrichten. Der weiter

Schon 50 000 Besucher bei den Mumien im Alten Schloss

Mumien haben offenbar eine große Anziehungskraft. Vorraussichtlich heute wird bei der Großen Landesausstellung „Ägyptische Mumien – Unsterblichkeit im Land der Pharaonen“ im Alten Schloss in Stuttgart erwartet. Die Ausstellung war Anfang Oktober eröffnet worden und wird bis 24. März 2008 zu sehen sein. Sie zeigt die Kunst der Mumifizierung weiter
  • 1318 Leser
Heinrich-Prescher-Schule Gschwender Schüler nehmen an Polizei-Projektwoche teil

Schulmotto „Die Polizei ist da!“

Kürzlich starteten die Grundschüler der Heinrich-Prescher-Schule in ihre zweite Methodenwoche in diesem Schuljahr. Das Thema lautete dieses Mal: Die Polizei ist da! weiter
schule Vorbereitung für den Einstieg in die Ausbildung

Schüler blicken ins Arbeitsleben

Vielfältige Eindrücke und Erfahrungen zum Thema „Gestärkt und fit in die Ausbildung“ erleben derzeit Achtklässler der Friedensschule. Über 60 Stunden setzen sie sich mit den Anforderungsprofilen in Dienstleistung, Handwerk und Wirtschaft auseinander. weiter

Skulptur auf dem Glocke-Kreisel fast fertig

Im Wesentlichen ist das Kunstwerk auf dem Glocke-Kreisel nun in seiner endgültigen Form zu sehen. Nach wochenlangen Vorarbeiten war die Installation am Wochenende in einer aufwändigen Aktion aufgestellt worden, dafür war der Kreisel gesperrt. Doch noch müssen einige Details an der sieben Meter hohen Metallskulptur geändert werden. Dies wird wahrscheinlich weiter
  • 2101 Leser
Vortrag Fanz Josef Radermacher an der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule

Sozialer Ausgleich für die Welt

Gibt es eine Möglichkeit, eine globale Gerechtigkeit, einen sozialen Ausgleich zu erlangen, den 13 Milliarden Menschen, die 2050 die Erde bevölkern werden, genügend Nahrung zu bieten? Mit dem „Global Marshall Plan“ soll dies möglich sein, so Professor Dr. Dr. Fanz Josef Radermacher bei einer Veranstaltung auf Einladung des Schulvereins der weiter

Technik-Unterricht im Mercedes-Benz-Museum

Das Interesse für Technik ist häufig ein wesentlicher Grund, weshalb Schüler die Zweijährige Berufsfachschule der Gewerblichen Schule Schwäbisch Gmünd besuchen. Um diese Begeisterung zu unterstützen und Schule mal wieder auf andere Lernorte zu verlegen, haben20 Schülerinnen und Schüler sich in die Landeshauptstadt aufgemacht, begleitet von ihrem Klassenlehrer weiter
  • 110 Leser
Soziales Evangelisches Jugendwerk stärkt Kirchengemeinden

Unterstützung nötig

Bei der Delegiertenversammlung des Jugendwerkes im Evangelischen Gemeinderaum Herlikofen wurde die eingeschlagene Arbeitsrichtung bestätigt und bestärkt. weiter
  • 222 Leser
Betriebssportgemeinschaft BSG der Gmünder Stadtwerke feierte 30-jähriges Bestehen

Verdiente Mitglieder geehrt

Seit 30 Jahren ist die Betriebssportgemeinschaft der Stadtwerke Schwäbisch Gmünd überaus aktiv: Das war Anlass zu einer Feier im Erlebniscafe Leinmüller in Leinzell. weiter
Tauchsportverein Aquarius Rosenstein Exkursionen unter der Sonne Ägyptens

Vom Riff der sieben Tode beeindruckt

Dem Schmuddelwetter in Deutschland entkamen 16 Mitglieder des Tauchsportvereins Aquarius Rosenstein: Sie verbrachten einen Tauchurlaub in Ägypten am Roten Meer. weiter
Gmünder Autorenkreis las zur Kunstmesse

Von Kunst und Menschen

Literatur trifft Kunst: Zu den über 30 ausstellenden Künstlern der Kunstmesse gesellten sich am Sonntag Vormittag fünf Mitglieder des Gmünder Autorenkreises und lasen eigene Texte zur Kunst, zur Malerei und zu den ausgestellten Bildern. weiter
  • 230 Leser
Ostalb Rapsöl Alternative für Diesel – Erste Fahrzeuge umgerüstet

Ökologisches Tanken

Die Dieselpreise sind hoch wie nie. Doch Markus Spielmannleitner steht in seiner Eggenroter Garage und pumpt aus seinem 1000 Liter Tank reines Rapsöl direkt ins Auto. Er hat sich vor Wochen einen sparsamen Audi A2 Diesel gekauft und ihn auf den Betrieb mit reinem Pflanzenöl umrüsten lassen. Die Ellwanger Initiative Ostalb-Öl macht es möglich: Die Infrastruktur weiter
  • 360 Leser

Regionalsport (13)

fussball B-Junioren, Verbandsstaffel Nord – FCN gewinnt knapp mit 2:1 gegen den FC Eislingen

Aufwärtstrend der Normannen hält an

In einer ausgeglichenen, aber hektischen Begegnung gewinnen die B-Junioren des FC Normannia glücklich 2:1 in der Verbandsstaffel gegen den FC Eislingen. weiter
schwimmen Deutsche Mannschafts-Meisterschaften in der Oberliga Baden-Württemberg – Männer des SV Gmünd steigen ab

Damen machen es den Herren vor

Die Enttäuschung hielt sich in Grenzen. „Wir hatten zwar gehofft, dass es nicht passiert, aber letzten Endes musste man schon ein wenig damit rechnen“, stellte Farshid Shami fest, als der Abstieg der Männer des Schwimmvereins Gmünd nach der zweiten Runde der Deutschen Mannschafts-Meisterschaften in der Oberliga Baden-Württemberg feststand weiter
  • 198 Leser
HANDBALL A-Jugend – Gmünder ziehen ihr Team nicht zurück – Besprechungsergebnis eindeutig

Der TSB meldet doch

Trainer Häfner hatte den Rückzug vermeldet. Zu früh: Die verbliebenen Spieler des TSB Gmünd haben sich in einer Mannschaftsbesprechung für den Start in der A-Jugend-Landesliga ausgesprochen. weiter
fussball Mitternachtssturnier

Finale um 1 Uhr

Im neuen Jahr, am 5. Januar, veranstaltet der FV Hohenstadt im Rahmen seines Hallenturniers ein Mitternachtsturnier für Hobby- und Freizeitmannschaften. Gespielt wird in der Kochertalmetropole in Abtsgmünd. Beginn ist um 16 Uhr, das Finale wird um 1 Uhr ausgetragen, die Startgebühr beträgt 40 Euro. Anmeldung und mehr Informationen gibt es bei Wolfgang weiter
  • 245 Leser
tennis LBS CUP – Tennis-Hallenbezirksmeisterschaften der Jugend

Mehr Teilnehmer

Die diesjährigen Hallenbezirksmeisterschaften der Tennisjugend werden an den beiden nächsten Wochenenden vom TC Schorndorf unter der Leitung des Oberschiedsrichters Wilfried Gebhardt und des Turnierleiters Joachim Gersdorf durchgeführt. 172 Spielerinnen und Spieler haben sich zu den Wettbewerben der Altersklassen U11 bis U18 angemeldet. weiter
handball Kreisliga A – Knappe 23:24-Niederlage des TSV Alfdorf II

Pech in der Schlussminute

Gegen Mitaufsteiger Remshalden III verlor Alfdorfs Landesligareserve denkbar knapp mit 23:34 in der Kreisliga A, trotz Führung kurz vor Schluss. weiter
leichtathletik Württembergische Waldlaufmeisterschaften

Pit Maier holt Bronze

Die Bronzemedaille erkämpfte sich der Bargauer Peter Maier vom Sparda-Team Rechberghausen unter härtesten Bedingungen bei den Württembergischen Waldlaufmeisterschaften in Flein. Maier feierte damit seinen dritten Meisterschaftserfolg der Saison. weiter
  • 5
rennrad-abenteuer

Vorab auf den Jakobsweg

Einen Vorgeschmack auf das Rennrad-Abenteuer 2008 gibt's morgen Abend bei einem Diavortrag: Paul Launer berichtet mit vielen Fotos von seinen Erlebnissen in Spanien. Außerdem wird der begehrte Freiplatz verlost. weiter
  • 106 Leser
Interview: Mario CapeZzuto, FCN-FUSSBALLVORSTAND

Ziel: Regionalliga

Der neue Fußballvorstand geht gleich in die Offensive. Wenn's in dieser Saison nicht klappt, soll in der kommenden Runde die Fußball-Regionalliga für den FC Normannia Gmünd das Ziel sein. Im Interview spricht Mario Capezzuto (55) über seine ersten Handlungen, die TSB-Handballer und ein gutes Omen. weiter
  • 3
  • 195 Leser

Überregional (121)

EISSCHNELLLAUF / Team erteilt Konkurrenz in Calgary eine Lehrstunde

'Alte Frauen doch für Siege gut'

Sie fielen sich in die Arme und strahlten wie bei ihrem Olympiasieg: 641 Tage nach dem Triumph in Turin feierten die 'Golden Girls' Anni Friesinger, Claudia Pechstein und Daniela Anschütz-Thoms beim Weltcup in Calgary ein beeindruckendes Team-Comeback. weiter
  • 298 Leser
FUSSBALL / Oliver Bierhoff reagiert mit Unverständnis auf Verbal-Attacke von Rudi Völler

'Das ist eine absolute Frechheit'

DFB-Manager weist Vorwurf der Kritik an den Bundesliga-Klubs zurück
Wer kein Problem hat, der macht sich eben eins: Mit einer Verbal-Attacke gegen Oliver Bierhoff hat Rudi Völler den Zorn des Sportdirektors der Fußball-Nationalelf auf sich gezogen. Völler sieht die Arbeit der Bundesliga-Klubs geschmäht, Bierhoff spricht von 'Stammtischniveau'. weiter
  • 314 Leser
KINO / Erfolgsschauspielerin ärgert Konkurrenz mit Amerika

'Immer nur Brad Pitt'

Martina Gedeck über ihre Arbeit und ihren aktuellen Weihnachtsfilm
Sie zählt zu den Top-Schauspielerinnen im Land: Martina Gedeck. Der Kinodurchbruch gelang ihr als schöne Köchin in 'Bella Martha', sie spielte im oscargekrönten ,'Das Leben der Anderen'. Jetzt ist sie in der Weihnachtskomödie 'Meine schöne Bescherung' zu sehen weiter
  • 285 Leser
TSV 1860 München

'Löwen' nur noch Mieter

Der TSV 1860 München überlässt dem Lokalrivalen FC Bayern die Allianz-Arena und ist in Zukunft nur noch als Mieter zu Gast. Präsidium und Aufsichtsrat des Fußball-Zweitligisten haben ein Angebot der Bayern angenommen und verzichten auf das Rückkaufrecht ihrer Anteile an der Arena im Münchner Norden. Im Mai 2006 hatte der deutsche Rekordmeister elf Millionen weiter
  • 346 Leser
GASTRONOMIE / Neues Spitzenhotel in der historischen Villa Berg

'Traube Tonbach' plant Ableger in Stuttgart

In der Stuttgarter Villa Berg soll ein neues Spitzenhotel entstehen. Heiner Finkbeiner, Betreiber der renommierten 'Traube Tonbach' in Baiersbronn, der auch Sternekoch Harald Wohlfahrt beschäftigt, geht das Projekt zusammen mit dem Investor Rudi Häussler an. weiter
  • 321 Leser
JACKPOT / Hoffnung auf den realen, aber sehr unwahrscheinlichen Gewinn

21 Millionen - der Traum vom großen Glück

21 Millionen Euro gewinnen. Wer hat noch nie davon geträumt? Vielleicht wird für einen Lottospieler der Traum schon morgen wahr. 21 Millionen Euro sind im Jackpot. weiter
  • 308 Leser
MARKTKAUF / Betrieb in Laichingen wird eingestellt

250 Mitarbeiter verlieren Arbeitsplatz

· Die Marktkauf Logistik GmbH (Bielefeld) stellt den Betrieb im Logistikzentrum Laichingen im März 2008 ein. Alle rund 250 Mitarbeiter verlieren ihren Job, teilte die Marktkauf-Holding mit. Mit den Mitarbeitern soll in den nächsten Tagen ein Sozialplan ausgehandelt werden. Der Hintergrund für die geplante Schließung: Edeka, die Muttergesellschaft von weiter
  • 418 Leser
NAHOST

441 Häftlinge freigelassen

Als Entgegenkommen vor der geplanten Nahost-Konferenz hat Israel die Freilassung von 441 inhaftierten Palästinensern und einen Baustopp neuer Siedlungen im Westjordanland beschlossen. Die Regierung habe sich in der Roadmap zum Verzicht auf neue Siedlungen verpflichtet und werde sich daran halten, sagte Ministerpräsident Ehud Olmert vor einem Treffen weiter
  • 300 Leser
URTEIL

90 000 Euro für blindes Baby

Nach einem fatalen Behandlungsfehler muss ein badischer Kinderarzt einem erblindeten Jungen ein Schmerzensgeld in Höhe von 90 000 Euro zahlen. weiter
  • 277 Leser
TELEFONAKTION

Alles über Investmentfonds

Investmentfonds gibt es für jeden Anlagewunsch und in jeder Form. Doch welcher ist der Richtige für welchen Anleger? Alle Fragen rund um Fonds beantworten sechs Experten des Bundesverbandes der Investmentfondsgesellschaften bei unserer Telefonaktion am Donnerstag, 22. 11., von 15 bis 17 Uhr. Sie erreichen Sie unter Tel. 01805073115606 (14 Cent/Min). weiter
  • 359 Leser
WISSENSCHAFT / Ministerin Schavan überrascht

Anlauf für deutsche Nationalakademie

Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) hat die Einrichtung einer Deutschen Akademie der Wissenschaften für das Jahr 2008 angekündigt. Die Ministerin schlägt vor, die Akademie Leopoldina in Halle an der Saale mit den Aufgaben zu betrauen. weiter
  • 230 Leser
WIRTSCHAFT / Steuerliche Absetzbarkeit könnte eingeschränkt werden

Auch SPD gegen hohe Manager-Abfindungen

Bundestagsabgeordnete von SPD und Union wollen die Abfindungen von Spitzenmanagern begrenzen. 'Millionenabfindungen für Manager, insbesondere für solche, die wegen schlechter Leistung gehen müssen, sind ein sozialer und ethischer Skandal', kritisierte der Vize-Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Joachim Poß. Er unterstützt den Vorschlag von Gerald weiter
  • 310 Leser

Auch Stiftungsstudenten sparen die Gebühr

Von der Studiengebühr - immerhin 500 Euro pro Semester in Baden-Württemberg - können nicht nur Studenten mit 'weit überdurchschnittlicher Begabung' befreit werden. Auf Antrag sparen sich auch die Stipendiaten von Begabten-Stiftungen wie der Studienstiftung des deutschen Volkes, des Cusanuswerks oder der Hans-Böckler-, Konrad-Adenauer-, Heinrich-Böll-, weiter
  • 272 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·WM-Qualifik., Südamerika, 3. Spieltag Peru - Brasilien1:1 (0:1) Uruguay - Chile 2:2 (1:0) Tabelle: 1. Argentinien 9 Punkte, 2. Paraguay 7, 3. Brasilien 5, 4. Kolumbien 5, 5. Uruguay 4, 6. Chile 4, 7. Venezuela 3, 8. Peru 2, 9. Bolivien1, 10. Ekuador 0. ·Badischer Pokal, Achtelfinale Mosbach - 1. FC Pforzheim 0:3 TISCHTENNIS ·Bundesliga, 8. weiter
  • 375 Leser
PORSCHE

Aufsichtsrat gewählt

Wolfgang Porsche (64) ist gestern in Stuttgart als Vorsitzender des Aufsichtsrates der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG bestätigt worden. Dies teilte das Unternehmen mit. Auf der konstituierenden Sitzung wurde Hans Baur (55), Erster Bevollmächtigter der IG Metall Stuttgart, zum stellvertretenden Vorsitzenden bestimmt. Wolfgang Porsche ist Gesellschafter weiter
  • 522 Leser
JUSTIZ / Verhältnisse in türkischen Gefängnissen haben sich in den vergangenen Jahren verbessert

Ausländische Häftlinge werden anders behandelt

In den 50 türkischen Gefängnissen sitzen rund 83 000 Häftlinge. Das sind 14 000 mehr, als es Plätze gibt. Internationale Menschenrechtsorganisationen kritisieren zwar die Haftbedingungen in der Türkei, stellen aber auch fest, dass sich die Verhältnisse in den vergangenen Jahren unter dem Druck der EU deutlich gebessert haben. Die Fälle von Folter und weiter
  • 244 Leser
GRUBENUNGLÜCK

Bangen um Vermisste

Bei dem Grubenunglück in der Ukraine sind rund 70 Kumpel umgekommen. Gestern kämpften die Retter um weitere Bergarbeiter, die noch vermisst werden. weiter
  • 245 Leser
DRAMA

Bub schießt auf Vater

Ein Elfjähriger hat seinen Stiefvater (49) in Hosenfeld (Hessen) mit einem Schuss am Kopf schwer verletzt. Er schwebt aber nicht mehr in Lebensgefahr. Das Kind hatte die Schlüssel für den Waffenschrank genommen und eine Pistole heraus geholt, während der Vater im Badezimmer war. Als er herauskam, löste sich der Schuss. Der Bub rief selbst die Polizei. weiter
  • 245 Leser
GAS

Bürger kürzen Rechnungen

Mindestens 2000 Verbraucher in Baden-Württemberg kürzen nach Angaben der Verbraucherzentrale derzeit wegen Preiserhöhungen ihre Gasrechnung. Die Verbraucherschützer berichteten gestern in Stuttgart, mehrere Versorger drohten daher im Land unzulässigerweise mit einer Gassperre. Der Sprecher der Verbraucherzentrale, Eckhard Benner, sagte: 'Wir empfehlen weiter
  • 358 Leser
PARTEITAGE / Bayern muss sich auf einen zweijährigen Dauer-Wahlkampf einstellen

CSU und SPD blasen zur Attacke

Der Wahlkampf ist eröffnet: Die CSU wirft der SPD Feigheit vor, die SPD findet Bayern 'viel zu schön, um von den Schwarzen dauerhaft regiert zu werden'. weiter
  • 265 Leser
RECHT / Türkische Justiz und Politik sehen sich aus Deutschland anmaßender Schelte ausgesetzt

Der endlose Prozess

Marco W. sitzt seit 222 Tagen im Gefängnis - Eine Entlassung ist nicht in Sicht
Das Verfahren gegen den 17-jährigen Marco, der im Osterurlaub an der türkischen Riviera eine 13-jährige Engländerin missbraucht haben soll, geht heute in die nächste Runde. Empört ist man in der Türkei vor allem über die Kritik deutscher Politiker und Medien. weiter
  • 327 Leser
PRAKTIKUM / Auch wer nur vorübergehend in einem Unternehmen ist, hat Rechte und Pflichten

Der Jurist rät zum Vertrag

Geregelt werden sollten Bezahlung, Arbeitszeit und Einsatzbereich
Praktikanten unterliegen einem besonderen Kündigungsschutz, ähnlich wie Auszubildende. Doch im Vergleich zu Lehrlingen ist bei Praktikanten nicht immer klar, ob sie diesen Status zu Recht tragen. Mit einem speziellen Vertrag lassen sich Probleme vermeiden. weiter
  • 402 Leser
GERICHT / Urteil zu Studiengebühren-Befreiung

Die Kriterien müssen breit angelegt sein

Die Universität Freiburg muss ihre Kriterien für die Befreiung von Studiengebühren überarbeiten. Das hat das Verwaltungsgericht entschieden. weiter
  • 279 Leser
BEHÖRDEN / Freie Dolmetscher klagen

Die Polizei zahlt zu schlecht

Ruf nach gesetzlicher Regelung
83 000 Verdächtige mit ausländischen Muttersprachen hat die Polizei 2006 vernommen. Ohne Dolmetscher geht da nichts. Doch viele von ihnen sind unzufrieden. weiter
  • 358 Leser
FUSSBALL / Israelischer Verband empört über Geschenk

Doch kein Auto für Siegtreffer

Die 75 000 Euro teure Nobelkarosse steht bereit, doch der israelische Fußball-Nationalspieler Omer Golan muss wohl auf sein neues Auto verzichten. Der Stürmer hatte Israels 2:1-Siegtreffer in der EM-Qualifikation gegen Russland am Samstag in Tel Aviv erzielt und damit England wieder alle Chancen zurückgegeben - sowie sich die zuvor von einem britischen weiter
  • 203 Leser
ROCK

Drei Preise für Daughtry

· Die neue US-Rockband Daughtry ist bei den American Music Awards gleich dreifach ausgezeichnet worden. Bandgründer Chris Daughtry (28) wurde am Sonntag in Los Angeles sowohl als Aufsteiger des Jahres wie auch als bester zeitgenössischer Musiker geehrt. Das Debütalbum 'Daughtry' bekam die Auszeichnung als bestes Rock-Pop-Album. weiter
  • 379 Leser

Ein Büro und Sekretariatsdienste

Edmund Stoiber möchte seine Beratergruppe möglichst noch vor Weihnachten zu einer ersten Sitzung nach Brüssel einladen. Tagen wird das Gremium im Hauptkomplex der Kommission, dem im Europaviertel gelegenen Berlaymont-Gebäude. Dort stünde ihm ein Büro und die notwendigen Sekretariatsdienste zur Verfügung, erklärte Stoiber. Der Forderung des Alt-Ministerpräsidenten weiter
  • 263 Leser
ROYALS / 2000 Ehrengäste beim Dankgottesdienst zur 'Diamantenen Hochzeit' der Queen

Eine Liebe im Licht der Öffentlichkeit

Erinnerungen an die Heirat von Elizabeth und Philip vor 60 Jahren
Mit einem Dankgottesdienst in der Westminster Abtei haben die britische Königin und Prinz Philip 'Diamantene Hochzeit' gefeiert. 2000 Ehrengäste waren dabei. weiter
  • 304 Leser
STUDIE

Eltern lesen zu selten vor

· Viele Eltern in Deutschland lesen ihren Kindern zu selten aus Büchern vor. Das ist das Ergebnis einer gestern vorgestellten Studie des Instituts für Demoskopie Allensbach im Auftrag der Stiftung Lesen, der Deutschen Bahn und der Zeitung 'Die Zeit'. 42 Prozent der Eltern von Kindern im besten Vorlesealter unter zehn Jahren lesen demnach unregelmäßig weiter
  • 322 Leser

Empfehlungen: Im Trikot kein Alkohol!

Ein Leitfaden zum Umgang mit Alkohol und Zigaretten im Training und bei Wettkämpfen könnte in Anlehnung an einen Beschluss von sieben Lörracher Fußball-Vereinen mit mehr als 1000 Kindern folgendermaßen aussehen: ·Im Trikot wird kein Alkohol getrunken und nicht geraucht. ·Aktionen, die zum schnellen Trinken von Alkohol motivieren (z. B. das sogenannte weiter
  • 293 Leser
LEBENSENDE / Dignitate will Mediziner für assistierten Selbstmord gefunden haben

Empörung über Sterbehilfe-Organisation

Die Ankündigung der Sterbehilfe-Organisation Dignitate, in Deutschland einem Schwerkranken beim Suizid helfen zu wollen, hat Entrüstung und Empörung ausgelöst. Der Berliner Urologe und Dignitate-Vorstand Uwe-Christian Arnold bestätigte, dass bereits in den ersten Monaten des kommenden Jahres in Deutschland ein Präzedenzfall geschaffen werden soll. Man weiter
  • 327 Leser
ITALIEN

Fan-Kurve bis Saisonende leer

Nach den Fan-Krawallen greift Italiens Fußballverband (FIGC) hart durch. Das abgebrochene Serie A-Spiel zwischen Atalanta Bergamo und dem AC Mailand wird ohne Publikum wiederholt und die Fan-Kurve in Bergamo bis zum Saisonende gesperrt. Dies entschied gestern das FIGC-Sportgericht. Es wertete das abgebrochene Spiel aufgrund der besonderen Umstände nach weiter
  • 273 Leser
KOMMUNEN / Bürgerinitiative will Wolkenkratzer verhindern

Fellbach ist nicht Manhattan

Einen Wolkenkratzer plant ein Investor in Fellbach. Das gefällt der Stadtverwaltung, die am geplanten Standort eine 14 Jahre alte Bauruine losbekäme. Andere sind weniger begeistert: Gegner des Projekts haben 4000 Unterschriften für einen Bürgerentscheid gesammelt. weiter
  • 410 Leser
DOPING / Verbands-Präsident Heukroth warnt vor überzogenen Ansprüchen

Freizeit-Kanuten wehren sich gegen mehr Beiträge

Der Deutsche Kanu-Verbandes (DKV) will nicht noch mehr Geld für den Anti-Doping-Kampf ausgeben. Allein für die Trainingskontrollen steigen die Kosten von bisher 20 000 Euro jährlich auf 60 000 Euro. Diese Summe muss über die Mitglieds-Beiträgen aufgebracht werden, Förderung gibt es keine. 'Wenn der DKV alle bereits angedachten Maßnahmen umsetzen und weiter
  • 237 Leser
DENKMÄLER

Geld für Kulturstätten

Mit dem größten Kulturinvestitionsfonds in der Geschichte der Bundesrepublik sollen 40 Millionen Euro in eines der umfangreichsten Denkmalschutzprogramme der vergangenen Jahre fließen. Kleinere und mittlere Kulturdenkmäler sollen damit saniert, restauriert und vor dem Abriss gerettet werden. Das wurde aus Kreisen der Union in Berlin bestätigt. weiter
  • 647 Leser
FC Bayern

Gerüchte um Philipp Lahm

Fußball-Nationalspieler Philipp Lahm wird nach einem spanischen Zeitungsbericht spätestens 2009 nach Ablauf seiner Vertrags vom FC Bayern München zum FC Barcelona wechseln. Das Sportblatt 'Marca' berichtete, der Linksverteidiger habe sich mit den Katalanen auf einen Vierjahresvertrag verständigt, ohne aber eine Quelle zu nennen. Womöglich werde der weiter
  • 286 Leser

Gewinnquoten

lotto:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 19 125 990,70 Euro, Gewinnklasse 2: 625 668,30 Euro, Gewinnklasse 3: 54 311,40 Euro, Gewinnklasse 4: 3173,20 Euro, Gewinnklasse 5: 205,10 Euro, Gewinnklasse 6: 44,60 Euro, Gewinnklasse 7: 28,60 Euro, Gewinnklasse 8: 10,70 Euro. toto:Gewinnklasse 1: 4925,20 Euro, Gewinnklasse 2: 157,00 Euro, Gewinnklasse 3: 13,10 weiter
  • 242 Leser
TECHNIK / 30 Kilometer Leitung verlegt

Glasfaserkabel auf dem Bodenseegrund

Die Konstanzer Stadtwerke haben gestern ein Unterwasserkabel aus Glasfaser zwischen Konstanz und Friedrichshafen verlegt. Das leistungsstarke Kabel soll den Datentransfer am Bodensee deutlich verbessern, wie eine Sprecherin mitteilte. Das 2,5 Zentimeter dicke Kabel ist knapp 30 Kilometer lang. Es wird von einem Fährschiff aus in Tiefen bis zu 200 Metern weiter
  • 314 Leser
Formel 1

Glock-Wechsel jetzt perfekt

Auf Umwegen hat Timo Glock die Rückkehr in die Formel 1 geschafft. Nach erfolgreichen Jahren in anderen Klassen wird der 25-Jährige aus Wersau von 2008 an für Toyota fahren und erstmals eine komplette Saison in der 'Königsklasse des Motorsports' absolvieren: 'Mein Ziel war immer die Formel 1. Ich glaube, die Erfahrung aus verschiedenen Rennserien hat weiter
  • 331 Leser
WETTBEWERB

Goldmedaillen für vier Dörfer

Der bayerische Landwirtschaftsminister Josef Miller (CSU) hat in Schwanstetten (Landkreis Roth) die Sieger im Wettbewerb 'Unser Dorf hat Zukunft - Unser Dorf soll schöner werden' ausgezeichnet. Goldmedaillen gingen an die Gemeinde Bernried (Kreis Weilheim-Schongau), den Markt Nordheim (Kreis Neustadt/Aisch), den Viechtacher Ortseil Schönau (Kreis Regen) weiter
  • 244 Leser
VERGEWALTIGUNG

Großer Bruder unter Verdacht

Ein zwölf Jahre altes Mädchen aus dem oberpfälzischen Schwandorf ist über viele Monate immer wieder von ihrem vier Jahre älteren Bruder vergewaltigt worden. weiter
  • 263 Leser
LEASING

Gute Geschäfte und Sorgen

Rund zwei Drittel aller Unternehmen in Deutschland finanzieren mittlerweile Maschinen und Fahrzeuge über Leasing, darunter sind nach Angaben des Bundesverbandes Deutscher Leasing-Unternehmen (BDL) vor allem mittelständische Firmen. Nach den Worten von BDL-Präsident Reinhard Gödel wächst das Volumen neuer Leasing-Verträge in diesem Jahr um rund 9,5 Prozent weiter
  • 417 Leser
UNIVERSIADE

Hamburg bewirbt sich

Hamburg bewirbt sich um die Sommer-Universiade 2015. Der Allgemeine Deutsche Hochschulsportverband entschied sich auf gestern einstimmig für eine Kandidatur. Die Hansestadt war als letzter von ursprünglich acht nationalen Interessenten übrig geblieben. Die bislang einzige Universiade in Deutschland hatte 1989 in Duisburg stattgefunden. weiter
  • 359 Leser

Hintergrund: Armbrust keine Angriffswaffe

Bei dem geplanten und offenbar später wieder aufgegebenen Amoklauf an einem Kölner Gymnasium wollten die beiden 17 und 18 Jahre alten mutmaßlichen Täter offenbar Armbrüste verwenden. Zwei derartige Waffen wurden bei den beiden Kölner Schülern gefunden. Der 18-Jährige hatte die Armbrüste legal erworben. Erst seit dem Erfurter Schulmassaker mit 17 Toten weiter
  • 336 Leser
BUNDESBANK

Hohe Inflation bis Frühjahr

Die Deutsche Bundesbank rechnet mit einer anhaltend hohen Inflation bis zum Frühjahr 2008. 'In den kommenden Monaten ist mit weiter stark steigenden Verbraucherpreisen zu rechnen', heißt es im November-Bericht. Vor allem Energie dürfte sich nochmals verteuern, da die Weitergabe der erneut gestiegenen Rohölpreise an die Verbraucher erst im November begonnen weiter
  • 388 Leser
FUSSBALL

HSV verliert Huub Stevens

Mit Rücksicht auf seine kranke Ehefrau wird Trainer Huub Stevens seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag beim Hamburger SV nicht verlängern und im Sommer zum PSV Eindhoven wechseln. Dies gab der 53 Jahre alte Fußball-Lehrer auf einer Pressekonferenz gestern bekannt. 'Es war eine schwierige Entscheidung, die ich gemeinsam mit der Familie getroffen weiter
  • 263 Leser
ERMITTLUNGEN

Hund statt Dieb

Als 'Zeitvertreib' eines gelangweilten Jagdhundes hat sich ein vermeintlicher Einbruch in ein Einfamilienhaus im oberfränkischen Kronach erwiesen. Der Polizei zufolge hatten die Hausbewohner den Hund in Pflege. Als sie nach kurzer Abwesenheit heimkamen, schien alles durchwühlt worden zu sein - sie alarmierten die Polizei. Diese ermittelte den Täter weiter
  • 253 Leser
SWISS RE / Größter Rückversicherer liegt mit Absicherung von Wertpapier-Portfolio schief

Hypothekenkrise führt zu Milliardenverlust

Die Krise auf dem US-Kreditmarkt hat auch beim weltgrößten Rückversicherer Swiss Re ein Milliarden-Loch gerissen. Im Oktober seien Verluste bei zwei Kreditausfallversicherungen für einen Kunden in Höhe von 1,2 Mrd. Franken (rund 715 Mio EUR) entstanden. Nach Steuern belief sich das Minus auf 981 Mio. Franken. Dabei geht es um einen Kunden, der sich weiter
  • 367 Leser
volleyball-lose

Häfler in Moers

· Schweres Los für die Volleyballer des VfB Friedrichshafen im DVV-Pokal: Wie die Auslosung durch Bundesspielwart Werner Schaus in Kriftel ergab, gastieren die Häfler am 8. oder 9. Dezember beim Moerser SC. Damit kommt es bereits hier zum Aufeinandertreffen der Pokalfinalisten der beiden vergangenen Spielzeiten. Beide Male hatte der VfB gewonnen. weiter
  • 313 Leser
FAMILIENPOLITIK / Regierung weist Berichte über eine Verschiebung zurück

Höheres Kindergeld 2009 möglich

Oettinger: Zuerst weitere Erfolge beim Schuldenabbau notwendig - Linke: Skandalös
Eine Kindergelderhöhung bleibt schon 2009 möglich und nicht erst 2010. Anderslautende Berichte bezeichnete die Regierung als 'Missverständnisse'. Die Bundesregierung will im Herbst 2008 entscheiden, ob das Kindergeld schon 2009 erhöht werden muss. Dann legt das Finanzministerium seinen nächsten Bericht über die Höhe des steuerfrei zu stellenden Existenzminimums weiter
  • 337 Leser
GEWALT / Stuttgart bangt nach dem tödlichen Messerstich um seine erfolgreiche Integrationspolitik

Immer öfter herrscht das Faustrecht

Pöbeln, treten, zuschlagen: Jugendkriminalität geht zwar zurück, Zahl der Gewalttaten aber steigt
Eigentlich gilt Stuttgart im Großstadtvergleich als besonders sicher und - mit hohem Ausländeranteil - als Musterbeispiel des konfliktfreien Zusammenlebens. Dieser Ruf scheint jetzt gefährdet: Wieder eskalierte ein Streit rivalisierender Cliquen, ein Jugendlicher fand den Tod. weiter
  • 342 Leser

INTERVIEW: Hoher Jackpot, mehr Spieler?

Zum achten Mal in Folge wurde der Jackpot nicht geknackt. Bei der morgigen Ziehung sind 21 Millionen zu gewinnen. Ist ein hoher Jackpot auch ein Gewinn für den Deutschen Lotto- und Totoblock? Unser Redaktionsmitglied Eberhard Grosse sprach mit Klaus Sattler, Sprecher der Staatlichen Toto-Lotto GmbH Baden-Württemberg, in Stuttgart. Wie lange kann sich weiter
  • 289 Leser

INTERVIEW: In der Grauzone

Manches deutet darauf hin, dass die türkische Justiz im Fall Marco überfordert ist, meint Professor Christian Pfeiffer, Direktor des kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen. Er hat den Eindruck, dass die Richter nach alten türkischen Gepflogenheiten agieren. weiter
  • 347 Leser
Öffentliche banken

Jaschinski neuer Chef

Neuer Präsident des Bundesverbands Öffentlicher Banken ist der Vorstandschef der LBBW, Siegfried Jaschinski. Seine Amtszeit dauert bis Herbst 2011. Jaschinski folgt auf Thomas Fischer, der im Sommer als Chef der West LB gehen musste. Der Verband mit Sitz in Berlin vertritt 61 Institute mit rund 27 Prozent Anteil am deutschen Bankenmarkt. weiter
  • 486 Leser

Jugendschutz

Im Rahmen der Jugendschutzgesetze gelten die Altersgrenzen ohne jede Ausnahme: Keine Abgabe von Alkohol an unter 16-Jährige, keine Spirituosen - pur oder gemixt - unter 18 Jahren. Seit 1. September 2007 ist der Verkauf und Konsum von Zigaretten bei unter 18-Jährigen verboten. Nach dem sogenannten 'Apfelsaftgesetz' darf in Gaststätten das günstigste weiter
  • 265 Leser
EU / Stoiber tritt Ehrenamt zur Entbürokratisierung in Brüssel an

Kampf gegen Papierkrieg

Alt-Ministerpräsident leitet 15-köpfige Expertengruppe
Bayerns ehemaliger Ministerpräsident Edmund Stoiber hat sich viel vorgenommen: In Europa will er der überbordenden Bürokratie zu Leibe rücken. Die Kosten sollen um ein Viertel gesenkt werden. Er kann aber nur Vorschläge abliefern, entschieden wird von der EU-Kommission. Edmund Stoiber zieht es zur EU. Der ehemalige bayerische Ministerpräsident folgt weiter
  • 287 Leser
FUSSBALL

Kein Kommerz mit Millerntor

Die Mitglieder des Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli wehren sich gegen einen Sponsornamen für ihr Millerntor-Stadion. Bei der Jahreshauptversammlung stimmte die große Mehrheit dem Fan-Antrag zu, die Spielstätte der Kiez-Kicker nicht umzubenennen. 'Wir machen nicht jeden Scheiß mit. Wir wollen keine Namensvergewaltigung, die Identität des FC St. Pauli weiter
  • 340 Leser
FLUGGESELLSCHAFTEN / Warum der Druck zu Fusionen unter den US-Airlines so stark geworden ist

Keine Liebesheirat, sondern Vernunftehe

Im US-Luftfahrthimmel läuten die Hochzeitsglocken. Eine baldige Fusion unter US-Fluggesellschaften gilt für Experten als so gut wie ausgemacht - vielleicht werden es sogar mehrere. Harter Wettbewerb und steigende Ölpreise treiben die Konkurrenten einander in die Arme. weiter
  • 453 Leser
FUSSBALL / Dick Advocaat will Vertrag nicht erfüllen

Keine Lust auf Australien

Bereits im August hatte der niederländische Fußballlehrer Dick Advocaat einen Kontrakt als Nationaltrainer Australiens unterzeichnet, allerdings will er diesen nicht erfüllen. 'Ja, es stimmt, dass ich beim australischen Fußballverband einen rechtsgültigen Vertrag unterschrieben habe', sagte Advocaat in einem Telefoninterview in einer niederländischen weiter
  • 241 Leser
STOIBER

KOMMENTAR: Kein Staats-Verschlanker

Die Unkenrufer, er werde seine Einladung nach Brüssel nur nutzen, um Maximalforderungen zu erheben und bei Ablehnung den Job wieder fallen lassen, hat Edmund Stoiber jedenfalls schon mal eines Besseren belehrt. Er scheint zumindest ernsthaft versuchen zu wollen, beim Entrümpeln der EU-Bürokratie zu helfen. Dennoch könnte er bald zur Überzeugung kommen, weiter
  • 237 Leser
VOGT-NACHFOLGE

KOMMENTAR: Neuer Favorit

Der bislang vor sich hin dümpelnde innerparteiliche Wahlkampf um die Nachfolge der SPD-Landtagsfraktionschefin Ute Vogt gewinnt an Fahrt. Dass nun nicht mehr fünf, sondern drei und am Ende vielleicht sogar nur zwei Bewerber im Rennen sind, kann der SPD im Kampf um das rare Gut Aufmerksamkeit nur nützen. Denn so ein Zweikampf lässt sich öffentlichkeitswirksam weiter
  • 257 Leser
GASPREIS

KOMMENTAR: Wortgewaltig, aber nichtssagend

Das ist eine Zahl zum Aufmerken: Rund 2000 Kunden zahlen die höheren Gaspreise nicht. 2000 - das ist eine Größenordnung, die zeigt, dass es nicht mehr nur einzelne 'Querulanten' sind, die sich gegen ihre Lieferanten auflehnen. Den Unternehmen sollte diese Entwicklung zu denken geben. Wo 2000 aufstehen, können sich morgen 20 000 erhoben haben, die dann weiter
  • 363 Leser
BAHN

Konfliktpartner treffen sich

In den erbitterten Tarifstreit zwischen Deutscher Bahn und Lokführergewerkschaft GDL kommt Bewegung. Der Konzern will beim heutigen Treffen von Bahnchef Hartmut Mehdorn mit GDL-Chef Manfred Schell ein neues Angebot vorlegen. Das hatte die GDL seit langem als Vorbedingung für die Aufnahme von Verhandlungen gefordert. Bereits gestern Abend trafen sich weiter
  • 280 Leser

Kulturtipp

Türkische Videotage Welche Themen beschäftigen junge Türken, die in Istanbul oder Berlin wohnen und arbeiten? Bei einem Videofestival unter dem Motto 'Hier. Dort. Auswärts' gehen zwölf türkische Video-Künstler dieser Frage nach. Diese Woche zu erleben in der Stuttgarter ifa-Galerie, Charlottenplatz 17 (www.ifa.de). Die Veranstaltungen sind heute, am weiter
  • 258 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Erster Platz in Indien Sieben Schüler aus Baden-Württemberg haben beim 'Quanta-Wettbewerb' im indischen Lucknow sensationell den ersten Preis geholt. Das Team aus dem Forschungszentrum Bad Saulgau, dem Phaenovum in Lörrach und dem Kepler-Seminar Stuttgart glänzte unter 60 Mannschaften aus 22 Ländern. Das teilte Teamleiter Bernd Kretschmer mit. Es ging weiter
  • 251 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ölpreise bleiben hoch Die Ölpreise bleiben hoch. Am Montag kostete ein Barrel (159 Liter) der Sorte West Texas Intermediate zur Auslieferung im Januar 94,53 US-Dollar. Das waren 35 Cent mehr als am Freitag. Der Preis für OPEC-Rohöl ist ebenfalls gestiegen, und zwar um 53 Cent auf 87,54 Dollar. Kaufland rund um die Uhr offen Die Filiale der Einzelhandelskette weiter
  • 396 Leser

Kurzes Vergnügen. Ein ...

...Langläufer zieht bei Baiernrain in Oberbayern seine Spuren durch den Schnee. Der Winter zieht sich in den kommenden Tagen langsam zurück. Vor allem im Alpenvorland setzt sich unter Südföhn-Einfluss häufig die Sonne durch, und es kann bis zu zwölf Grad warm werden. weiter
  • 320 Leser

Königspaar feiert Diamantene ...

...Hochzeit.Umgeben von Familienmitgliedern haben die britische Königin Elizabeth II. und Prinz Philip, der Herzog von Edinburgh, gestern in London ihren 60. Hochzeitstag gefeiert. Mehr als 2000 Ehrengäste waren in die Westminster Abtei eingeladen worden. In der Reihe hinter dem Paar sind (von links) der Thronfolger Charles, dessen Gattin Camilla sowie weiter
  • 268 Leser
BUNDESREGIERUNG

LEITARTIKEL: Am Scheitelpunkt

Am Donnerstag sind es genau zwei Jahre her, dass Angela Merkel zur Bundeskanzlerin gewählt wurde. Dieses Datum wäre nichts weiter als der Scheitelpunkt der Legislaturperiode, die Halbzeit auf dem Weg zur nächsten Bundestagswahl im Herbst 2009, wenn es nicht zusammenfiele mit einem anderen Ereignis, dessen Folgen für die große Koalition noch keineswegs weiter
  • 370 Leser

Leute im Blick

Nicole Kidman Eine Zeugenaussage vor Gericht ist gestern in Sydney zum großen Promi-Ereignis geraten: Die australische Schauspielerin Nicole Kidman ('Moulin Rouge', 'The Hours') berichtete vor dem Obersten Gericht des australischen Bundesstaats New South Wales über ihre Angst bei einer wilden Verfolgungsjagd mit einem Fotografen vor drei Jahren in Sydney. weiter
  • 346 Leser
WEIHNACHTSGESCHÄFT / Handel setzt im Weihnachtsgeschäft nicht mehr so stark auf überladene Dekoration

Lichterketten in den Schaufenstern

Die für den Einzelhandel wichtigste Jahreszeit hat begonnen. Die vorweihnachtliche Kaufstimmung wird wieder mit Dekoration angeheizt. Aber anders als in der Vergangenheit fällt das schmückende Beiwerk etwas leichter aus - stattdessen setzt man mehr auf Licht. weiter
  • 575 Leser
FUSSBALL

Lucios Pech im Nationaltrikot

Fußball-Rekordweltmeister Brasilien kann in der südamerikanischen WM-Qualifikation auswärts nicht mehr gewinnen. Und ausgerechnet Selecao-Kapitän Lucio von Bundesliga-Spitzenreiter Bayern München verlängerte mit einem unglücklich ins eigene Tor abgefälschten Ball beim 1:1 (1:0) gegen Peru in Lima die schwarze Serie auf sechs Spiele ohne Sieg. 'Am Mittwoch weiter
  • 272 Leser
BLACKOUT

Marder kappt Strom

Ein Marder hat in Rostock (Mecklenburg-Vorpommern) für einen Kurzschluss im Stromnetz gesorgt und damit kurzzeitig zwei Stadtteile in Dunkelheit versetzt. Das Tier war in der Nacht zum Montag in ein Umspannwerk geklettert und nagte offenbar an Kabelisolierungen, wie die Stadtwerke mitteilten. Rund 13 000 Kunden waren vom Stromausfall betroffen. weiter
  • 354 Leser
EINZELHANDEL / Fusionspläne von Netto und Plus lösen Kritik der Lieferanten aus

Markenartikler befürchten stärkeren Preisdruck

Die Produzenten von Markenartikeln befürchten durch den Zusammenschluss der Discounter Netto und Plus einen wachsenden Preisdruck. Der Markenverband forderte deshalb gestern das Bundeskartellamt auf, die mehrheitliche Übernahme der Tengelmann-Tochter Plus durch Edeka sehr genau zu prüfen. Schon jetzt sei die Edeka-Gruppe mit einem Umsatz von mehr als weiter
  • 394 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 12.-16.11.07: 100er Gruppe 23-27 EUR (25,80 EUR). Notierung 19.11.07: plus 1,60 EUR. Handelsabsatz: 28.804 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg weiter
  • 415 Leser
GUTACHTEN

Mehr Flüge in der Nacht

Ein Gutachten des Flughafens Stuttgart birgt reichlich politischen Zündstoff: Neben einer zweiten Start- und Landebahn soll es mehr Flüge in der Nacht geben. weiter
  • 333 Leser
FUSSBALL

Meister zu stark

Der TSV Crailsheim hat in der Frauenfußball-Bundesliga mit 1:3 (0:2) beim Deutschen Meister 1. FFC Frankfurt verloren. Die Mannschaft von Trainer Günther Wörle war durch Tore von Conny Pohlers (21./66.) und Petra Wimbersky (31.) mit 0:3 in Rückstand geraten. Der TSV kam in der 81. Minute lediglich zum 1:3 Ehrentreffer durch Ramona Treyer. weiter
  • 346 Leser
KOMMUNEN / Bürgermeister will nicht klagen

Meßstetten wählt erneut

Der Weg für eine Wiederholung der Bürgermeisterwahl in Meßstetten (Zollernalbkreis) ist frei. Bürgermeister Lothar Mennig (Freie Wähler) hat sich gestern gegen eine Klage vor dem Verwaltungsgericht entschieden. Damit gilt der Aufhebungsbescheid des Landratsamts vom September. Die Aufsicht hatte die Wahl für ungültig erklärt, weil die Ortsvorsteher von weiter
  • 267 Leser
ERMITTLUNGEN

Motorräder gestohlen

Einbrecher haben im oberpfälzischen Amberg 15 neue Motorräder und 30 Mountainbikes erbeutet. Wie die Polizei gestern mitteilte, haben die Diebe ihre Beute vermutlich mit einem großen Lkw oder mehreren kleinen Transportern weggebracht. Sie waren offenbar in der Nacht zum Sonntag in das Motorrad- und Fahrradgeschäft eingestiegen. weiter
  • 310 Leser

Na sowas . . .

Der französische Koch Christian Falco hat im marokkanischen Safi ein 550-Kilo-Dromedar am Stück gegrillt. Er hat damit nach eigenen Angaben den 'größten Méchoui der Welt' zubereitet. Für das arabische Traditionsgericht werden gewöhnlich Hammel gegrillt. Das Dromedar wurde 15 Stunden lang am Spieß gegart. Falco will damit ins Guinness-Buch der Rekorde. weiter
  • 237 Leser

Namen

Neue Fernsehstars Die Akteure sind einem Millionenpublikum bekannt, jeder sagt jeden Tag was Anderes und doch das Gleiche, das Ende des Dramas ist offen. Beste Voraussetzungen für einen Quotenschlager. Die zutiefst verfeindeten Publikumslieblinge Manfred Schell von der GDL und Widerpart Margret Suckale von der Bahn ließen sich nicht lange bitten: Anne weiter
  • 427 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Konzept für den Ernstfall Deutschland will sich im Bevölkerungsschutz besser auf die im Zuge des Klimawandels erwarteten Katastrophen und Veränderungen in der Umwelt vorbereiten. Aus diesem Grund erarbeiten das Bundesamt für Bevölkerungsschutz, die Katastrophenhilfe, das Umweltbundesamt, der Deutsche Wetterdienst und die Bundesanstalt Technisches Hilfswerk weiter
  • 278 Leser
ALZHEIMER

Neuer Ansatz in der Therapie

Wissenschaftler des Hertie-Instituts für klinische Hirnforschung (HIH) in Tübingen sehen einen möglichen neuen Therapieansatz bei Alzheimer. In Versuchen mit genetisch veränderten Mäusen haben sie herausgefunden, dass ein bestimmtes Protein schädliche Ablagerungen im Gehirn reduzieren kann. Diese Ablagerungen stören bei Menschen, die an Alzheimer erkrankt weiter
  • 295 Leser
POLITIK / Der Bund investiert in Kultur

Neumanns Geldsegen

Seit zwei Jahren ist Bernd Neumann als Kulturstaatsminister des Bundes im Amt - sehr erfolgreich. Jetzt darf er 400 Millionen Euro zusätzlich für Kultur ausgeben. weiter
  • 268 Leser
SPD / Rust und Gall verzichten auf Kandidatur

Noch drei Bewerber um Vogt-Nachfolge

Bisher waren Ingo Rust und Reinhold Gall zwei von fünf Kandidaten für den SPD-Fraktionsvorsitz. Beide verzichten nun - und empfehlen Claus Schmiedel. weiter
  • 477 Leser
EUROPA / Anwalt will Gerichtshof anrufen

Nur einer von 90 000 Fällen

Marcos lange U-Haft ist nach Ansicht seiner Verteidiger ein Fall für den Straßburger Gerichtshof für Menschenrechte. Die Chancen auf ein Urteil aber sind gering. weiter
  • 276 Leser
SNOWBOARDEN

Olympiastarter müssen zahlen

Die TV-Krise des Deutschen Skiverbandes (DSV) hat auch die Snowboarder viel Geld gekostet, von den ambitionierten Zielen weichen Amelie Kober & Co. im Weltcup-Winter aber nicht ab. Mit Blick auf die Olympischen Winterspiele 2010 greifen die Turin-Silbermedaillen-Gewinnerin Kober und ihre Teamkollegen für 45 000 Euro sogar selbst in die Tasche. 'Die weiter
  • 274 Leser
JUSTIZ / Kontrolle im Polizeikommissariat: Großer Bier- und Schnapsvorrat

Ordnungshüter hüten ihr Alkohollager

Nach dem Fund eines größeren Alkoholvorrates im Polizeikommissariat des niedersächsischen Bad Zwischenahn sind fünf Beamte versetzt worden. Der Leiter des Streifendienstes und vier Schichtleiter würden vorläufig in anderen Bereichen der Polizeidirektion Oldenburg eingesetzt, sagte ein Sprecher. In einem Keller der Dienststelle waren bei einer Kontrolle weiter
  • 284 Leser
FRANKREICH / Bahnstreik bringt Sarkozy in Bedrängnis

Paris erstickt im Stau

Heute auch Ausstände bei Schulen, Post, Telekom und Air France gegen Einschnitte
Nach knapp einer Woche Eisenbahnerstreik reagieren immer mehr Franzosen verärgert auf die eingeschränkten Transportmöglichkeiten. Gestern bildeten sich erneut lange Staus auf den Straßen vor allem rund um Paris. Auch die Regierung gerät zunehmend unter Druck. weiter
  • 234 Leser
GEWALT / Vorwurf der Verabredung zu einem Verbrechen nicht mehr haltbar

Plan für Amoklauf aufgegeben

18-Jähriger wollte nicht mehr - Auch der Jüngere hatte Abstand genommen
Eine überraschende Wende nahm das Geschehen um den geplanten Amoklauf an einer Kölner Schule. Die beiden Schüler hatten ihre Pläne offenbar bereits vor dem Eingreifen der Polizei aufgegeben. Der überlebende Jugendliche kam in eine psychiatrische Klinik. weiter
  • 324 Leser
FAHNDUNG / Suche nach mutmaßlicher Polizistenmörderin

Polizei warnt Gartenbesitzer

Die Sonderkommission Parkplatz, die den Mord an einer 22-jährigen Polizistin in Heilbronn aufklären soll, warnt Gartenhausbesitzer: Die gesuchte Serienverbrecherin, deren Beteiligung am Mord nach einer im Polizeiauto gefundenen DNA-Spur als sicher gilt, könnte sich in einem Gartenhaus aufhalten. Zuletzt hinterließ sie einen genetischen Fingerabdruck weiter
  • 257 Leser
OPER / 'Rosenkavalier' in Hamburg

Pompös konventionell

Wer konventionell inszenierte Strauss-Opern liebt, ist derzeit in Hamburg richtig. Der 'Rosenkavalier' geht dort unoriginell, aber glorios über die Bühne. weiter
  • 302 Leser
FINANZEN / Zuschüsse decken nach wie vor die Ausgaben nicht

Privatschulen fordern bessere staatliche Förderung

Der Privatschulverband hat die erhöhte Landesförderung als 'Taschengeld' kritisiert. Von den zusätzlich 1,4 Millionen Euro kämen nur zehn Euro pro Kopf und Jahr bei den insgesamt 134 400 Privatschülern im Südwesten an, teilte der Landesverband Deutscher Privatschulen in Stuttgart mit. Mehr als 250 Südwest-Schulen gehören dem Verband an. Möglicherweise weiter
  • 165 Leser
US-Investmentbanken

Rekord-Boni für Top-Banker

Die Kreditkrise verursachte Milliarden-Abschreibungen an der Wall Street. Dennoch schütten die Top-Investmentbanken in diesem Jahr Rekordboni aus. weiter
  • 384 Leser
ENERGIE / Kartellamt nimmt Preiserhöhungen aufs Korn

Rigoros kontrollieren

Laut Statistik haben die deutschen Energieversorger für Strom und Gas zuletzt immer mehr Geld genommen. Das Kartellamt will dies in Zukunft rigoros kontrollieren. weiter
  • 479 Leser
STERBEBEGLEITUNG

Rund um die Uhr versorgt

Die Sterbebegleitung todkranker Patienten soll nach Vorstellungen des Sozialministeriums in Bayern weiter ausgebaut werden. Staatssekretärin Melanie Huml (CSU) kündigte gestern im oberfränkischen Lichtenfels die Bildung spezieller Teams für die Arbeit in Sterbehospizen und speziellen Klinikabteilungen an; sie sollen aus entsprechend ausgebildeten Ärzten weiter
  • 213 Leser
TUI / Stahlkonzern-Chef kauft drei Prozent der Aktien

Russischer Milliardär steigt ein

Der russische Milliardär und Eigentümer des Stahlkonzerns Severstal, Alexej Mordaschow, ist mit einem Drei-Prozent-Anteil bei Tui eingestiegen. Das teilten beide Seiten mit. Die Beteiligung sei der erste Schritt zu einer strategischen Partnerschaft und unterstütze den gegenwärtigen Kurs des Tui-Managements, hieß es. Tui-Chef Michael Frenzel erklärte weiter
  • 463 Leser
ALKOHOL / Viele Vereins-Jugendliche trinken unmäßig - Schlüsselrolle für Trainer und Übungsleiter

Sauf-Rituale in Ballsportarten

Bierkasten in der Kabine - Gesucht: nicht perfekte, aber glaubwürdige Vorbilder
Einzelne Studien belegen, dass in manchen Mannschaftssportarten, männlich, noch mehr Alkohol getrunken wird als außerhalb der Vereine. Fakt ist, dass schon viele jugendliche Vereinsmitglieder unmäßig trinken. Nicht selten sind die Übungsleiter schlechte Vorbilder. weiter
  • 454 Leser
FRANKREICH / Immer mehr Gewalt und Prostitution auf den Champs-Élysées

Schatten über der weltberühmten Prachtstraße

Sie ist ein Muss für alle Paris-Touristen: Jeden Tag schlendern rund 100 000 Menschen über die Champs Élysées zwischen Triumphbogen und Place de la Concorde. Doch zunehmend fallen Schatten über die weltberühmte Avenue. Gewalt und Prostitution breiten sich aus. weiter
  • 361 Leser
PARLAMENT / Eingenickt während der Regierungserklärung

Schläferstündchen mit Folgen

Ein CDU-Abgeordneter im Düsseldorfer Landtag ist während einer Regierungserklärung des Ministerpräsidenten Rüttgers eingenickt. Nun wird hellwach gezankt. Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen. Ein angebliches Nickerchen des Coesfelder CDU-Landtagsabgeordneten Bernhard Schemmer im Plenarsaal während der jüngsten Regierungserklärung weiter
  • 321 Leser
spd-Fraktion

Schmiedel chancenreich

Im Rennen um den Vorsitz der SPD-Landtagsfraktion sind die Chancen für den Wirtschaftsexperten Claus Schmiedel stark gestiegen. Die Abgeordneten Ingo Rust und Reinhold Gall, die bislang selbst als Kandidaten im Gespräch waren, erklärten gestern ihren Verzicht auf eine Bewerbung. Gegenüber der SÜDWEST PRESSE empfahlen beide zudem den Ludwigsburger Abgeordneten weiter
  • 246 Leser
TISCHTENNIS / Frickenhausen gegen Ochsenhausen 5:5

Schwaben-Derby endet mit Remis

Ein gut dreieinhalbstündiger Tischtennis-Krimi endete mit einem versöhnlichem 5:5. Dabei sah es im schwäbischen Derby zwischen TTF Liebherr Ochsenhausen und dem deutschen Meister TTC Frickenhausen zunächst nach einer klaren Sache für die Gäste aus, die beide Doppel gewannen. Später führte Ma Wenge bereits 2:0 nach Sätzen gegen Adrian Crisan, und Bastian weiter
  • 292 Leser
BUSUNFALL / Eine französische Touristin tot - 18 Deutsche in Ägypten verletzt

Sinnloses Überholmanöver kostet Leben

Ein ägyptischer Busfahrer hat bei einer Fahrt im Konvoi durch ein sinnloses Überholmanöver eine französische Touristin getötet und 18 deutsche Urlauber verletzt. Der Bus flog aus einer Kurve und überschlug sich. Die deutsche Botschaft in Kairo bestätigte gestern, dass nach dem Unfall am Samstag auf der Strecke zwischen dem Badeort Safaga am Roten Meer weiter
  • 332 Leser
BANKENKONFERENZ / Finanzkrise erhöht Druck zur Konsolidierung

Sparkassen in der Kritik

Deutsches System robust - Von Kreditklemme nichts zu spüren
Die Kreditkrise beschäftigt die Banken nach wie vor. Zuletzt stieg die Nervosität wieder spürbar an. Eine globale Rezession ist aber nicht zu erwarten. In Deutschland wird der Druck auf die Konsolidierung der Branche stärker. Die Sparkassen weisen diese Forderung wieder zurück. weiter
  • 431 Leser

Stichwort: Kindergeld

Grundsätzlich besteht für alle Kinder bis zum 18. Lebensjahr Anspruch auf Kindergeld - unabhängig vom Einkommen der Eltern. Ist der junge Mensch in Ausbildung, können die Eltern für ihn bis zum 25. Lebensjahr Kindergeld beanspruchen. Derzeit beträgt das Kindergeld für das erste, zweite und dritte Kind je 154 Euro pro Monat, für das vierte und für jedes weiter
  • 288 Leser
HENDLWAGEN

Streife gerammt

Bei der Kollision mit einem mobilen Hendlgrill sind in Aichach zwei Polizisten verletzt worden. Wie die Polizei gestern mitteilte, war der angetrunkene Fahrer der mobilen Braterei beim Telefonieren mit dem Handy auf die Gegenfahrbahn gekommen; der Grillwagen prallte frontal gegen den Streifenwagen. Dem Unfallverursacher passierte nichts. weiter
  • 327 Leser
AKTIENMÄRKTE

Talfahrt fortgesetzt

Der Dax setzte gestern seine Talfahrt fort. Neben Wertberichtigungen bei der Citigroup zeigten sich die Anleger von den Milliardenabschreibung bei Swiss Re geschockt. Unter Abgabedruck kam der Finanzsektor, besonders Versicherungsaktien. Auch Tui, Continental, Daimler, BASF, Thyssen-Krupp und Lufthansa gaben nach. Infineon konnte von einer Empfehlung weiter
  • 424 Leser

Telegramme

Fussball: Der italienische Rekordmeister Juventus Turin muss wegen rassistischer Äußerungen seiner Fans 20 000 Euro Strafe zahlen. Dies entschied das Sportgericht des nationalen Verbandes. Beim Punktspiel gegen Inter Mailand am 4. November (1:1) hatten Juve-Ultras den schwedischen Stürmer bosnisch-kroatischer Abstammung, Zlatan Ibrahimovic, als 'schmutzigen weiter
  • 238 Leser

THEMA DES TAGES: Marco in türkischer Haft

Heute wird in der Türkei erneut im Fall Marco W. verhandelt. Wir beschreiben, warum sich das Verfahren gegen den 17-jährigen Deutschen so lange zieht und kein Ende in Sicht ist. Außerdem sagt ein Experte, unter welchen Versäumnissen der Prozess leidet. weiter
  • 349 Leser
URTEIL / Glocken dürfen rund um die Uhr läuten

Tradition stört die Nachtruhe

Heilbronner Rentner klagten gegen 'Lärmterror' vom benachbarten Kirchturm
Von 144 Glockenschlägen muss sich ein Rentnerpaar aus Heilbronn weiterhin in seiner Nachtruhe stören lassen. Das Landgericht wies eine Klage gegen die evangelische Kirchengemeinde ab. Was als 'Lärmterror' empfunden wird, liegt unterhalb amtlicher Grenzwerte. weiter
  • 437 Leser
UNGLÜCK

Vater und Kind ertrunken

Ein türkischer Mann und seine sechsjährige Tochter sind bei hohem Wellengang bei Istanbul im Meer ertrunken. Das Kind war beim Spielen am Strand in den Bosporus gespült worden. Der Vater sprang seiner Tochter nach, konnte sie aber nicht retten. Während die Leiche des Mädchens nach einer Stunde angespült wurde, tauchte der Vater nicht wieder auf. Ein weiter
  • 274 Leser
FLUGGESELLSCHAFTEN / Fusions-Druck unter den US-Airlines

Vernunftehe, aber keine Liebesheirat

Im US-Luftfahrthimmel läuten die Hochzeitsglocken. Eine baldige Fusion unter US-Fluggesellschaften gilt für Experten als so gut wie ausgemacht - vielleicht werden es sogar mehrere. Harter Wettbewerb und steigende Ölpreise treiben die Konkurrenten einander in die Arme. weiter
  • 443 Leser

Vielfach ausgezeichnet: Martina Gedeck

Martina Gedeck, 46, wuchs in Landshut und ab 1971 in Berlin auf. Sie studierte kurzzeitig Germanistik und Geschichte an der Freien Universität Berlin, von 1982 bis 1986 schließlich Schauspiel an der Hochschule der Künste. Sie lebte bis zu dessen Tod mit Ulrich Wildgruber zusammen. Seit 2005 ist sie mit dem Schweizer Regisseur Markus Imboden liiert. weiter
  • 328 Leser
marco-prozess

Warten auf die Aussage

Das Gerichtsverfahren gegen den seit sieben Monaten in der Türkei inhaftierten 17-jährigen Marco W. aus Uelzen wird heute fortgesetzt. Allerdings liege den Prozessparteien noch immer keine autorisierte Übersetzung der Aussage der englischen Schülerin Charlotte vor, sagte gestern der deutsche Rechtsanwalt des Schülers. Bislang gebe es nur eine Übersetzung weiter
  • 343 Leser
EURO

Wieder gestiegen

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die EZB setzte den Referenzkurs auf 1,4654 (Freitag: 1,4651) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,6824 (0,6825) Euro. Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für einen Euro auf 0,71445 (0,71625) britische Pfund, 161,58 (161,98) japanische Yen und auf 1,6379 (1,6406) Schweizer Franken fest. weiter
  • 410 Leser
NATURSCHUTZ

Wisent ist das Wildtier 2008

Die Schutzgemeinschaft Deutsches Wild in Bonn hat den Wisent zum Wildtier 2008 gekürt. Das größte und schwerste Landsäugetier Europas sei stark existenzgefährdet. Das Wildrind könne aber in absehbarer Zeit wieder frei in Deutschland leben - ebenso wie Wolf, Luchs, Bär und Elch. 1921 war der frei lebende Bestand der einst von Spanien bis Sibirien vertretenen weiter
  • 283 Leser
EISHOCKEY / Treffer-Garantie inklusive

Wolf mit Torhunger

Einen nicht ganz alltäglichen Anblick bietet die Deutsche Eishockey-Liga in dieser Saison: Die Torjäger-Wertung führt ein Deutscher an, der Iserlohner Michael Wolf. weiter
  • 258 Leser

Über Begabung entscheiden Bayerns Unis

Von der Studiengebühr - bis zu 500 Euro pro Semester in Bayern - können ähnlich wie in Baden-Württemberg einige Studenten befreit werden: Es gibt Befreiungen für Urlaubs- und Praxissemester sowie für Promotionsstudiengänge. Auch Studenten, die unter zehnjährige Kinder oder behinderte Söhne und Töchter erziehen, müssen sich keine Gedanken über die Campus-Maut weiter
  • 210 Leser
BAHN / Nach Wochen des sturen Schweigens reden Bahnboss Mehdorn und GDL-Chef Schell wieder miteinander

Zarter Lichtblick am Tarifhorizont

Die Sturheit macht Pause. Nach Wochen des Schweigens reden Bahnchef Medorn und GDL-Boss Schell miteinander. Die Bahn will sogar ein Angebot vorlegen. Nach quälenden Wochen ist es wenigstens ein kleiner Fortschritt: Den gerade beendeten 62-Stunden-Streik noch in den Knochen, wollen Bahnchef Hartmut Mehdorn und der GDL-Vorsitzende Manfred Schell heute weiter
  • 317 Leser
KUNSTSAMMLUNG

Zweite wechselt nach München

· Der Direktor der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, Prof. Armin Zweite, wird Leiter der noch im Bau befindlichen Sammlung Brandhorst in München. Den überraschenden Wechsel bereits zum Jahresende bestätigte der 66-Jährige gestern. Grund sei die Verzögerung beim Erweiterungsbau für die Landesgalerie in Düsseldorf. Da sein Vertrag nur bis Mai 2009 laufe, weiter
  • 339 Leser

Leserbeiträge (4)

„Behauptung ist vorgeschoben“

Abgesagtes Elton-John-Konzert:Wir kennen den Konzertveranstalter Provinztour und Rolf Weinmann seit vielen Jahren und wissen genau, dass es dort niemand nötig hat, ein Konzert „zum Schein“ in Aalen anzukündigen, um es dann doch nicht auszurichten, wie es jetzt von bestimmten Herren der Stadt Aalen behauptet wird. Dies wird jetzt nur vorgeschoben, weiter
  • 3
  • 774 Leser

„Übers Ziel hinausgeschossen“

Elton-John-Absage: Die geschätzen Leserbriefschreiber sollten sich langsam mal fragen, ob der ein oder andere nicht über das Ziel hinausschießt. Die Fakten sprechen für die getroffene Entscheidung. Auch stelle ich mir die Frage, ob sich jemand der Meinungsmacher die Mühe gemacht hat, sich die schriftliche Zusage des Managements für den geplanten 4. weiter

Nagetiere sind die Ursache

Zum Artikel: „Katze erschossen“, vom 13. November:Im Waldgebiet nordöstlich von Westhausen, das ich fast täglich begehe, habe ich in diesem Jahr keine am Boden brütende Vögel (Zaunkönig, Laubsänger) angetroffen. Die Ursache können aber nicht streunende Katzen sein, denn die hat es immer schon gegeben. Ich vermute vielmehr, dass sich infolge weiter
  • 3
  • 558 Leser

Warum Zweifel?

Zur Absage an Elton John:Die Aussage, dass man daran zweifelt, dass Elton John nach Aalen gekommen wäre, kann ich nicht nachvollziehen. Ich war im Jahr 2000 bei einem Konzert von Elton John in Künzelsau, das ja nun auch nicht gerade als kulturelle Hochburg bekannt ist. Thomas Kappel, Hüttlingen weiter
  • 4
  • 510 Leser