Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 29. November 2007

anzeigen

Regional (63)

Kurz und Bündig
Hauptversammlung Der AGV 1975 hält seine Hauptversammlung am Freitag, 30. November, in der Stube am Münster ab. Die Versammlung beginnt um 19 Uhr. weiter
  • 230 Leser
Kurz und Bündig
Energiekosten Vor allem steigende Energiekosten führten zu Mehrausgaben in den Kindergärten. Die Stadt muss nun den kirchlichen und freien Trägern entsprechend der Vereinbarungen einen Großteil der Kosten ersetzen. Der Sozialausschuss des Gemeinderats genehmigte gestern die zusätzlichen 92 000 Euro. Trotzdem bleibe man im Rahmen der dafür im Haushalt weiter
  • 181 Leser
Kurz und Bündig
Johannisturm nicht begehbar Am Johannisturm wurde in den letzten Tagen eine Lichtinstallation angebracht, die den Turm während der Advents- und Weihnachtszeit in einem besonderen Licht erstrahlen lässt. Durch diese Installation liegen im Innern des Turms Stromkabel. Außerdem sind Scheinwerfer angebracht. Deshalb kann der Turm an den Adventswochenenden weiter
  • 244 Leser
Kurz und Bündig
Grünabfallcontainer schließen Die Abfallgesellschaft GOA weist darauf hin, dass die Grünabfallcontainer Ende November schließen. Bei der Entsorgungsanlage Reutehau sowie der Firma Ritter Recycling in Essingen (Trost-Areal) ist die Abgabe von Grünabfall weiterhin möglich, ebenso an den Grünabfallcontainern auf den Wertstoffhöfen. Für kleinere Mengen weiter
  • 138 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDMarijan und Marija Rizzi, Hans-Scherr-Weg 22, zur Goldenen Hochzeit.Rolf und Ingeborg Munz, Lindenhofstraße 25, Bettringen, zur Goldenen Hochheit.Eugen Kern, An der Schmiede 40, Straßdorf, zum 90. Geburtstag.Charlotte Bayer, Zeppelinweg 2, zum 86. Geburtstag.Lore Remppel, Katharinenstraße 34, zum 81. Geburtstag.Helene Niedziela, Becherlehenstraße weiter
  • 176 Leser
Polizeibericht
RehunfallSchwäbisch Gmünd Gegen 21.10 Uhr wurde der Polizei am Dienstag ein Rehunfall auf der Mutlanger Straße gemeldet. Ein Pkw erfasste das Reh, als es die B 298 überqueren wollte. Das Tier wurde auf die Gegenfahrbahn geschleudert und kollidierte dort noch mit einem anderen Fahrzeug. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 2000 Euro. Fahrräder entwendetSchwäbisch weiter
  • 154 Leser
Aus den Gemeinderats-Ausschüssen
Wissen einschätzen Mit einem Beobachtungsbogen, acht Seiten lang und mit vielen Fragen gespickt, sollen Erzieherinnen die Schulreife der Kinder bewerten. Mitglieder des Sozialausschusses begrüßten dies, weil es die Qualität der Arbeit steigere. Ab heute gehen die Fragebögen in die Kindergärten. Stadtrat Elmar Hägele (Grüne) warnte davor, den Erzieherinnen weiter
  • 166 Leser
Kurz und Bündig
Treff im Seniorenzentrum Der Förderverein Seniorenzentrum Riedäcker in Bettringen lädt am heutigen Donnerstag von 14 bis 17 Uhr zu Kaffee und Kuchen ein. Dabei werden auch Adventskränze und Gestecke verkauft. Der Reinerlös ist für die Finanzierung der Begegnungsstätte bestimmt. weiter
  • 290 Leser
wirtschaft Egon W. Behle verlässt ZF Lenksysteme / Der Vorsitzende der Geschäftsleitung zieht Bilanz und prognostiziert für Schwäbisch Gmünd:

„Realistisch ist ein Personalrückgang“

Morgen ist der letzte Arbeitstag von Egon W. Behle bei der ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS). Der Vorsitzende der Geschäftsleitung kam vor fünf Jahren von der ZF Friedrichshafen AG nach Schwäbisch Gmünd. Sein Auftrag der Gesellschafter ZF Friedrichshafen AG und Robert Bosch GmbH: Er soll ihr 1999 aufgestelltes 50:50-Joint Venture ZF Lenksysteme GmbH sanieren. weiter
  • 181 Leser
Dr. wilfried Palm stiftung

10 000 Euro für den Kinderhospizdienst

Dr. Erika Palm-Blaich, die Witwe des Unterkochener Unternehmers Dr. Wilfried Palm, hat einen Scheck über 10 000 Euro an den Kinderhospizdienst Ostalb übergeben. Dieses Geld kommt aus der Dr. Wilfried-Palm-Stiftung. weiter
  • 101 Leser
innenstadt Bauhof-Chef Mayer:

Absoluter Vandalismus

Schwäbisch Gmünds Innenstadt habe „ein absolutes Vandalismusproblem“. Dies sagte gestern der Leiter des Baubetriebsamtes, Friedrich Mayer, im Bauausschuss. Mayer war zuvor von Stadtrat Klaus Böhnlein (CDU) gefragt worden, ob eine neue Kehrmaschine nicht morgens in der Innenstadt eingesetzt werden könne. weiter
  • 220 Leser

Adventsbasar

schwäbisch gmünd    Der Adventsbasar im Seniorenzentrum Wetzgauer Berg mit Stubenmusik, Gebäck und Kaffee ist am Sonntag, 2. Dezember, ab 14.40 Uhr. Es gibt Versucherle bei einer Springerlesmodel-Ausstellung. weiter
  • 323 Leser

Adventskränze selber basteln

Waldstetten   Wer Lust hat, selbst Kränze und Gestecke unter Anleitung für die Adventszeit zu basteln, kann heute in den Gemeindesaal der Waldstetter Erlöserkirche kommen. Treffpunkt ist um 17 Uhr. Bitte Gartenschere, Bänder, Kerzen, Reifen und anderes Dekorationsmaterial mitbringen. Reisig ist vorhanden. weiter
  • 221 Leser
Zur Person

Amt übergeben

Göggingen. Nach fast 10-jähriger Tätigkeit als Kassenverwalter des Wasserverbandes Kocher-Lein wurde der Gögginger Bürgermeister Walter Weber (r.) durch den Verbandsvorsteher den Abtsgmünder Bürgermeister Georg Ruf verabschiedet. Weber wird die Kassengeschäfte am 1. April 2008 an seinen Nachfolger Bürgermeister Dieter Gerstlauer (l.) aus Durlangen übergeben. weiter
  • 120 Leser
mohren-naze Baubürgermeister:

Antrag auf Bau noch 2007

schwäbisch gmünd   Baubürgermeister Hans Frieser rechnet für das Haus Mohren-Naze am Marktplatz noch in diesem Jahr mit einem Bauantrag. Er verstehe die Diskussion nicht, sagte Frieser auf Anfrage des SPD-Stadtrates Bilal Dincel, wann hier etwas passiere. Er habe dem neuen Hausbesitzer die Konzeption gegeben. Danach soll im ersten Obergeschoss weiter
  • 195 Leser

Ausbildung in Vollzeit

ellwangen   Das Kreisberufsschulzentrum Ellwangen informiert am heutigen Donnerstag über schulische Ausbildungen wie Technisches Gymnasium, Chemisch-Technische Assistenten, Umweltschutztechnische Assistenten, Pharmazeutisch-technische Assistenten, Berufskollegs, Wege zu mittleren Bildungsabschlüssen sowie über Aus- und Weiterbildungsmöglichketen weiter
  • 237 Leser
Aalen City im Advent Dritter Aalener Krippenweg ist eröffnet

Besinnlicher City-Parcours

Der dritte Aalener Krippenweg mit 42 Stationen ist eröffnet. Der besinnliche Innenstadt-Parcours ist wiederum entstanden unter bewährter Initiative von Ulrich Prott. Gestern gaben die Pfarrer beider Kirchengemeinden, Bernhard Richter und Hans Stehle, vor der großflächigen orientalischen Landschaftskrippe im Aalener Rathausfoyer dem Krippenweg ihren weiter
  • 153 Leser
Guten Morgen

Bestrickende Lust

E s ist wieder modern geworden, sprich: total IN! Der altbackene Ruf von einst hat sich in eine trendig-schicke Beschäftigung verwandelt. Hat man sich früher über Großmutter Strickleidenschaft lustig gemacht - heute wird selber gestrickt. Angeleitet werden die neuen Strickbessesenen von wackeren Wollherstellern. Man wirbt mit Sportmeisterinnen und Weltstars. weiter
  • 199 Leser
landesgartenschau Stadträte fordern von Stadtverwaltung

Die Bürger einbeziehen

Stadträte mehrerer Fraktionen haben gestern im Bauausschuss eine stärkere Beteiligung der Bürger und auch des Gemeinderates bei der Planung der Landesgartenschau gefordert. weiter
  • 161 Leser
LEUTELT-GESELLSCHAFT Nach einem halben Jahrhundert wird der Sitz aus Schwäbisch Gmünd verlagert

Die Heimat bleibt fest im Herzen verankert

Auch wenn es für Neugablonz als neuen Sitz der Leutelt-Gesellschaft gute Gründe gibt, so fiel die Erkenntnis in Gmünd dennoch schwer. Vor 50 Jahren ist die nach dem „Dichter des Isergebirges“ benannte Gesellschaft hier gegründet worden. Gestern Abend fanden in den Räumen der „VGW“ eine Lesung, Ehrungen und gleichzeitig der Abschied weiter
  • 175 Leser

Ehrungen bei der Raiba Mutlangen

Der Vorstand der Raiffeisenbank Mutlangen feierte mit Mitarbeitern, die in diesem Jahr ein Betriebsjubiläum begehen konnten, oder sich weitere fachliche Qualifikationen erworben haben. Der Vorstandssprecher Dietmar Herderich dankte den Mitarbeitern, auch im Namen von Vorstand Dieter Breuer, für ihr langjähriges großes und erfolgreiches Engagement und weiter
Kooparation

Freude am Miteinander

Seit kurzem besteht eine Kooperation zwischen dem Pflegeheim Kloster Lorch und dem evangelischen Kindergarten Ost. Einmal im Monat machen sich die Kinder auf, um die Senioren zu besuchen. weiter
St. michael Familientag

Gemeinsame Lichtblicke

Lichtblicke - unter diesem Motto fand ein Familiennachmittag in St. Michael in der Gmünder Weststadt statt. Offen eingeladen blieb es bis zum Schluss spannend, wie viele Familien kommen würden. weiter
  • 178 Leser
Kindergarten Regenbogen Besuch im Heubacher Schloss

Gespenster gesucht

Die Kinder im Kindergarten „Regenbogen“ beschäftigten sich intensiv mit dem Thema Gespenster. Die Kinder beschlossen, welche zu suchen. Wo? Im Heubacher Schloss. weiter
Franziskus-Gymnasium Stadt lehnte erst ab und will nun doch

Gmünd und Mutlangen bieten

In der kommenden Woche fällt wohl die Standortentscheidung: Sowohl die Gemeinde Mutlangen als auch die Stadt Schwäbisch wollen das Gymnasium, das St. Canisius plant. weiter
  • 212 Leser
Ortsumfahrung bargau Nach gestriger Erörterungsverhandlung

In Bälde Baureife

Die Ortsumfahrung Bargau soll in den nächsten Wochen genehmigt werden. Gestern gab es bei der Erörterungsverhandlung im Feuerwehrgerätehaus Bargau nochmal Fragen von Bürgern. weiter
  • 146 Leser
carl zeiss Neuentwicklung Metrotom durchleuchtet und liefert 3D-Bilder

Inneres untersuchen ohne zu zerstören

Carl Zeiss erfüllt Kindheitsträume: Mit dem Metrotom kann man in ein Überraschungsei schauen, ohne die Alufolie oder die Schokolade zu entfernen. In der Praxis wird der Metrotom, ein industrieller Computertomograf, zum Messen von Bauteilen, zur Materialprüfung sowie zur Montagekontrolle genutzt. Defekte oder Schäden an Bauteilen werden mit dem Gerät weiter
  • 292 Leser

Intendant geht nach Salzburg

stuttgart Die Stuttgarter Schauspielbühnen müssen sich nach einem neuen Leiter umschauen: Intendant Carl Philip von Maldeghem wird ab der Saison 2009/2010 neuer Intendant der Salzburger Landesbühne. Der promovierte Jurist ist seit 2002 Intendant der Schauspielbühnen Stuttgart mit dem Alten Schauspielhaus und der Komödie im Marquardt. In Salzburg setzte weiter
  • 191 Leser
gericht Haftstrafen für zwei junge Männer noch über der Forderung der Staatsanwaltschaft

Junge Frau im Schlaf missbraucht

Hatte die junge Frau Recht, als sie erzählte, sie sei in einer Wohnung in Gmünd von zwei Männern sexuell missbraucht worden, während sie schlief? Ja, sagte das Jugendschöffengericht gestern und ging sogar noch über die Strafforderung der Staatsanwältin hinaus. weiter
  • 218 Leser

Kabarett in Schechingen

Schechingen   Der Heidelberger Kabarettist Martin Herrmann gastiert am Freitag, 14. Dezember, mit seinem Programm „Krippenvorspiel – Bescherung mit Frauenflüsterer“ um 20 Uhr im Bürgersaal der Gemeindehalle. Karten gibt's im Rathaus Schechingen, in der Buchhandlung Stiegele in Gmünd und bei der VHS. weiter
  • 184 Leser
UNICEF Bei der Arbeitsgruppe Aalen/Schwäbisch Gmünd in Heubach läuft der Grußkartenversand auf Hochtouren

Kartenverkauf ist schwieriger geworden

Die 14 ehrenamtlichen Mitarbeiter der Unicef-Arbeitsgruppe Aalen/Schwäbisch Gmünd haben zurzeit alle Hände voll zu tun. Im Heubacher Büro sortieren, verpacken und verschicken sie Grußkarten und Kalender an Privatkunden, Firmen und Verkaufsstellen. Julia Mayer sprach mit den Leiterinnen Edeltraud Hogrebe und Gerlinde Schäfer. weiter
Kindergarten St. Maria Gegen eine Spende zu Gunsten des Kinderhospizes St. Nikolaus gibt es Überraschungsbesuch mit Gesang

Kinder singen für Kinder

In der Adventszeit werden die Kinder des Kindergarten St. Maria täglich einige Mögglinger Bürger mit einem Überraschungsbesuch und einer kleinen Darbietung erfreuen. weiter
zeitgespräche Heute Afghanistan-Podium mit Susanne Koelbl

Krisen auf der Spur

Die SPIEGEL-Korrespondentin Susanne Koelbl ist heute Abend um 19.30 Uhr im Gmünder Stadtgarten Gast der „Zeitgespräche“. Sie spricht dabei über die aktuelle Situation in Afghanistan. weiter
  • 150 Leser

Lokalschau in Täferroter Halle

Täferrot   In der reich geschmückten Werner-Bruckmeier-Halle ist am Sonntag, 2. Dezember, ab 10.30 Uhr eine Kleintierausstellung des Kleintierzuchtvereins Täferrott. Dank erfolgreicher Zuchtarbeit können die Mitglieder den Besuchern eine Vielzahl von Kaninchen, Geflügel sowie Gänse zeigen. Wie jedes Jahr stellt die Frauengruppe ihre Näh- und weiter
  • 100 Leser
musikverein herlikofen Herbstkonzert in der passend zur Jahreszeit geschmückten Gemeindehalle

Mit „Herolden, Mädels und Piraten“

Der Musikverein Herlikofen hatte am Samstag zum Herbstkonzert in die Gemeindehalle eingeladen. Michael Link, Vorsitzender des Vereins, war erfreut, unter den vielen Besuchern zahlreiche Vertreter des Blasmusikverbandes und benachbarter Musikvereine, örtliche Vereinsvorstände sowie Abgesandte der Kommune im herbstlich dekorierten Saal willkommen heißen weiter
  • 174 Leser
geschichte Weinachtsausstellung im Heimatmuseum Horlachen

Mit Trix in die Welt der Technik

Dampfmaschinen. Eisenbahnen. Keine Puppen. Die Weihnachtsausstellung im Heimatmuseum in Horlachen befasst sich mit der Spielwelt der Buben in der Zeit von 1900 bis etwa ins Jahr 1970. weiter

Morgen Einkaufsnacht mit Feuerjongleuren

Feuerjongleure und Feuerschlucker werden zur langen Einkaufsnacht am morgigen Freitag, 30. November, eine ganz besondere Atmosphäre auf den Plätzen der Gmünder Innenstadt zaubern. Die Shows sind um 20 Uhr auf dem Johannisplatz, um 21 Uhr am Kalten Markt, um 22 Uhr in der Bocksgasse und um 23 Uhr auf dem Marktplatz. Darüber hinaus sind alle Besucher weiter
  • 325 Leser
amtseinsetzung Viele gute Wünsche und Ratschläge für Peter Kühnl, der gestern Abend in Ruppertshofen als Bürgermeister vereidigt wurde

Neu in der „Riege der tollen Kerle“

„Die Kette der Aufgaben reißt nicht ab“, warnte die stellvertretende Bürgermeisterin von Ruppertshofen, Eleonore Mangold, den neugewählten Bürgermeister Peter Kühnl bei seiner gestrigen Amtseinsetzung vor. An die zahlreichen Gäste in der Gemeindehalle appellierte sie: „Geben wir unserem neuen Bürgermeister eine Chance.“ weiter

Neue Bilder von Folkert Rasch

Waldstetten   Neue Bilder gibt's bei der Firma Titanfactory in Waldstetten zu sehen. „Neue Bilder“ lautet auch der Titel der Ausstellung des Künstlers Folkert Rasch. Die Vernissage ist am Freitag, 7. Dezember, um 19.30 Uhr in den Räumen der Firma in der Rudolf-Diesel-Straße 1. Der Künstler wird selbst anwesend sein und seine Werke weiter
  • 111 Leser

Peter Kühnl ist der Dritte

rudersberg/ruppertshofen Der neue Ruppertshofener Bürgermeister Peter Kühnl, der gestern Abend in sein Amt eingesetzt wurde (mehr dazu auf Seite 20), ist bereits der dritte hauptamtliche Ortsvorsteher von Schlechtbach in Folge, der den Sprung auf einen Bürgermeistersessel geschafft hat. Das sagte der Rudersberger Bürgermeister Martin Kaufmann am Montag weiter
  • 187 Leser
Zur Person

Pfarrer Ullerich

Aalen/Ellwangen   Kürzlich starb der ehemalige Aalener Pfarrer Franz Ullerich im 81. Lebensjahr. Vor knapp 20 Jahren kehrte er mit seiner Schwester wegen der nebelfreien Luft in seine Heimat nach Aalen zurück.Nach seinem Abitur in Aalen hatte er von 1947 bis 1951 in Tübingen Theologie studiert und nach der Priesterweihe in der Ellwanger Basilika weiter
  • 185 Leser
BÜRGERMEISTERWAHL Walter Weber kandidiert zum dritten Mal in Göggingen

Sein Motto: Verlässlich statt spektakulär

Gögginger Bürger sind am Sonntag, 2. Dezember, aufgerufen, ihren Bürgermeister für die kommenden acht Jahre zu wählen. Groß ist die Auswahl nicht. Amtsinhaber Walter Weber steht in den Startlöchern für die dritte Amtsperiode und tritt ohne Gegenkandidaten an. Im Gespräch mit dieser Zeitung zog er Bilanz und bot einen Ausblick. weiter
  • 126 Leser
INTENSIV-KOOPERATION Im Wustenrieter Kindergarten Kigawu feiern Kinder und Erwachsene eine neue Gruppe für Kinder mit und ohne Behinderung

Selbstverständlichkeit lernen

„Ein Kinderfest“ hatte Helga Gerwien-Fritz als Leiterin des Wustenrieter Kindergartens Kigawu gestern Morgen angekündigt. Dort stand die Eröffnung einer Intensiv-Kooperationsgruppe an, die Kinder mit und ohne Behinderung besuchen. weiter
  • 180 Leser
theater Die wunderbare Liederwelt des Franz Wittenbrink am Beispiel der Münchner Kammerspiele

Sing mir das Lied vom Tod

Franz Wittenbrink ist ein Genie. Wie kein anderer schafft es der virtuose Pianist und Arrangeur mit Liedern Geschichten zu erzählen. Das Sprechtheater in eine Dimension zu führen, in der es sich dramatisch singulär behauptet. In gesungenem Wort, in Melodie und Klang. Und ist doch nie und nimmer Oper. Zu erleben jetzt in den Münchner Kammerspielen mit weiter
  • 142 Leser

Spanisch unterm Rechberg

donzdorf Das Donzdorfer Rechberg-Gymnasium will künftig einen neuen Sprachenzug anbieten. Spanisch soll als reguläre Fremdsprache hinzukommen. Der entsprechende Antrag wurde nun beim Regierungspräsidium gestellt. Bisher war dem Donzdorfer Gymnasium eine neue Lehrkraft für das Fach Spanisch verweigert worden, nachdem die frühere Spanisch-Lehrerin in weiter
  • 163 Leser
investitionen Neben Stuttgart 21 könnten in den nächsten Jahren eine Milliarde Euro im Stuttgarter Stadtkern verbaut werden

Stuttgart verändert sein Gesicht

Eine Stadt verändert langsam ihr Gesicht. Noch bevor möglicherweise für das Milliardenprojekt Stuttgart 21 die Bagger anrollen vollzieht sich in der Stuttgarter Innenstadt ein rasanter baulicher Wandel. weiter
  • 151 Leser
Albverein Heubach

Theaterleute startklar

Die Proben bei der Heubacher Albvereinstheatergruppe laufen auf Hochtouren. Das Ensemble arbeitet momentan daran, den letzten Schliff für die Aufführung der Komödie „Dreistes Stück im Greisenglück“ zu bekommen. weiter

Thema ist das Rathaus

Böbingen   Der Umbau des Rathauses und des Feuerwehrhauses ist Thema der nächsten Sitzung des Technischen Ausschusses in Böbingen. Diese ist am Dienstag, 4. Dezember, ab 16 Uhr im Rathaus. weiter
  • 130 Leser

Versammlung

schwäbisch gmünd   Die Kreismitgliederversammlung der FDP ist am Samstag, 1. Dezember, um 17 Uhr im Gasthaus „Goldener Hirsch“ in Heubach. Aus Berlin berichtet Patenschaftsabgeordneter Hartfried Wolff. weiter
  • 263 Leser

Weinselige Sternfahrt des AGV 1960

Gutgelaunt, aber etwas verschlafen machten sich 26 Altersgenosen des AGV 1960 Schwäbisch Gmünd auf den Weg ins Daimler Benz Museum nach Stuttgart. Nach einer kurzweiligen Zugfahrt folgte die interessante Führung durch die Museumshallen. Hier konnten nicht nur die 160 Exponate besichtigt werden. Auch die dazugehörige Zeitgeschichte wurde in Wort und weiter
  • 162 Leser
Zeitung in der Schule Mögglinger Viertklässler machen mit und laden Redakteur in den Unterricht ein

Wie die Löcher ins Papier kommen

Wie kommt der Polizeibericht in die Zeitung? Wie lange gibt es schon die Gmünder Tagespost? Und wieso sind unter auf der Zeitungsseite so komische kleine Löcher? Fragen, die Viertklässler der Mögglinger Grundschule beschäftigten. Gestern luden sie GT-Redakteur Jürgen Steck an ihre Schule. Der konnte – zumindest die meisten – Fragen beantworten. weiter
  • 1589 Leser
Landvolkforum

Wie gesund sind Lebensmittel?

Der Verband Katholisches Landvolk im Dekanat Gmünd bietet heute das Landvolkforum mit Ministerialdirigent Jürgen Maier. Er spricht ab 20 Uhr im Coloman-Saal in Böbingen zum Thema „Wie gesund sind unsere Lebensmittel?“. weiter
Grundversorgung Was mit den Räumen des Netto-Marktes in Waldstetten ab März 2008 passiert, ist noch unklar

Wunsch nach neuem Lebensmittelladen

Netto schließt am 29. Februar 2008. Mit zwei Lebensmittelhändlern, die für eine Nachnutzung in Frage kommen, hat die Gemeinde Waldstetten schon Kontakt aufgenommen. Heute will sich Bürgermeister Michael Rembold mit der Hauseigentümerin und der Hausverwaltung zusammen setzen, um über die Zukunft des Ladens zu sprechen. weiter
  • 105 Leser

Regionalsport (16)

FUSSBALL Engelhardt ist ab sofort Teammanager des FCN-Oberligateams

„Ja“ und „Nein“

Dieter Engelhardt (1. Mannschaft), Henning Krischke (U23), Michael Hamhaber (A-Junioren) und Christina Hofmann (Frauen) sind die vier Teammanager des FC Normannia Gmünd. Und: Bei der 25. Auflage der Stadtmeisterschaft nimmt „definitiv“ keine Normannia-Truppe teil. weiter
handball Bezirksliga – TSB Gmünd II holt zuhause gegen Abstiegskonkurrent Bartenbach ein 27:27-Remis

Bis zum Schluss auf den Punkt gedrückt

Den dritten Punkt im Abstiegskampf sicherten sich die Bezirksliga-Handballer des TSB Gmünd mit 27:27 in der Heim-Partie gegen den TSV Bartenbach. weiter
GMÜNDER STADTLAUF Veranstalter DJK Gmünd verweigert dem Aalener Jürgen Wieser künftig das Startrecht

Ein Ausraster mit Folgen

Sein Ausraster beim Gmünder Stadtlauf 2007 hat für Jürgen Wieser drastische Konsequenzen. Die DJK Gmünd hat den Aalener Spitzenläufer in einem Brief davon unterrichtet, dass er bei diesem Lauf künftig kein Startrecht mehr erhält. Sollte der 39-Jährige trotzdem kommen, droht der Veranstalter sogar mit einem Rauswurf. weiter
  • 5
  • 113 Leser
jiu jitsu Gürtelprüfungen

Einmal braun

Zwei grüne, vier blaue und ein brauner Gürtel holten sich die Budosportler der Jiu-Abteilung des TSB Schwäbisch Gmünd. Die Prüflinge zeigten neben einer dynamischen Fallschule Abwehrtechniken aus den Säulen des Jiu Jitsu: Schlag-, Würge-, Trittabwehr, sowie die Verteidigung gegen gefährliche Angriffe (zum Beispiel Waffen) und gegen mehrere Gegner. Mit weiter
  • 139 Leser
fussball C-Junioren

FCN baut die Führung aus

Lange taten sich die C-Junioren des FC Normannia gegen den Letzten der Landesstaffel, FV Nürtingen, schwer, siegten letztlich aber doch klar mit 7:2 Toren. weiter
judo Kappelbergturnier in Fellbach – Nieß, Kallenbach, Schmid und Kuske holen Titel

Hervorragende Platzierungen

Wie in jedem Herbst fuhren die Heubacher Judoka der U12 und U14 nach Fellbach zum Kappelbergturnier, um sich mit anderen württembergischen Judoka zu messen. Hannah Nieß und Gregor Kuske standen bei der U 14 in diesem Jahr ganz oben auf dem Siegerpodest und holten sich die Titel. weiter
FUSSBALL Zweite Auflage des Berndt-Ulrich-Scholz-Cups des VfR Aalen vom 18. bis 20. Januar 2008

Knüller in Aalens Greuthalle

Der Berndt-Ulrich-Scholz-Cup vom 18. bis 20. Januar in der Aalener Greuthalle verspricht auch in seiner zweiten Auflage wieder ein echter Knaller zu werden. weiter
  • 314 Leser
mixed-volleyball A-Klasse – Erster Spieltag in der Heidehalle Mutlangen / DJK Schmetterlinge gewinnen drei von vier Partien

Nur Meister Berkheim noch besser

In der Heidehalle Mutlangen wurde der erste Spieltag in der A-Klasse im Mixed-Volleyball ausgetragen. Alle neun Teams der höchsten württembergischen Liga traten an. Die Schmetterlinge der DJK Gmünd schrammten mit drei Siegen aus vier Spielen vor heimischem Publikum nur knapp an der Tabellenführung vorbei. weiter
hockey FC Normannia

Sieg und Pech

Beim Heidenheimer Sportbund fand das erste Hallenhockeyturnier der Wintersaison Knaben A statt. Die Normannen konnten im ersten Spiel gegen den Gastgeber mit 6:1 gewinnen. Das 5:1 erzielte dabei Lemke nach einer kämpferischen Einzelleistung. Den Schlusspunkt setzte Suew zum 6:1. In der zweiten Partie gegen Riederich gaben die Gmünder ihre deutliche weiter
tischtennis Damen-Landesliga – SG Bettringen gewinnt mit 8:5 beim TSV Musberg

Starke Doppel schaffen die Grundlage

Wieder war eine starke Leistung in den Doppeln die Grundlage zum 8:5-Erfolg der Tischtennis-Landesliga-Damen der SG Bettringen beim TSV Musberg. weiter
HANDBALL Württembergliga

TSB schon am Freitag

Die Unruhen beim TSB Gmünd müssen bis morgen abgehakt sein. Denn der Handball-Württembergligist spielt schon am morgigen Freitag in Vöhringen. weiter

Weit vorn unter 350 000 Teilnehmern

Einen tollen Erfolg feierten die elfjährige Nora Müller aus Göggingen und der 15-jährige Timo Klenk aus Eschach in Köln. Beim Finale des „Jugend-Fahrradwettbewerbs von ADAC und Deutsche Post“ wurde Nora Müller Achte und Timo Klenk 18. Im Laufe des Jahres hatten über 350 000 Kinder im Alter zwischen 8 und 15 Jahren an diesem bundesweiten weiter
  • 100 Leser
schwimmen „Dr.-Otto-Fahr-Schwimmfest“ des SV Cannstatt

Zwei Mal Mühlleitner

Einen Abstecher zum „33. Internationalen Dr.-Otto-Fahr-Schwimmfest“ des SV Cannstatt auf der 50m-Bahn des „Inselbades“ Untertürkheim unternahm ein Nachwuchsteam des Schwimmvereins Gmünd. Wieder einmal von Erfolg gekrönt. weiter
  • 269 Leser

Überregional (105)

FUSSBALL / Drei Bundesligisten sind im Uefa-Cup gefordert

'Club' übt den Spagat

Das Bundesliga-Trio Hamburger SV, Bayern München und 1. FC Nürnberg spielt heute im Uefa-Cup. Die Ausgangspositionen sind höchst unterschiedlich. weiter
  • 217 Leser
INTERVIEW / Grünen-Fraktionschef Kretschmann über Metzger, Rückschläge und Schwarz-Grün

'Kein harter Verlust wie Palmer'

Nach dem Abgang des Finanzexperten: Große Erwartungen an Nachrücker Schlachter
Grünen-Fraktionschef Winfried Kretschmann sieht seine Partei durch den Austritt von Oswald Metzger nicht geschwächt - im Gegenteil: Dessen Nachfolger werde für die Fraktion 'ein Gewinn'. Ein Gespräch über Metzgers Zukunft, Rückschläge und Schwarz-Grün. weiter
  • 298 Leser
FUSSBALL / So verteilt der DFB die TV-Gelder

10 Millionen Euro für neue 3. Liga

Das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat die Verteilung der Fernsehgelder für die neue 3. Liga und die ab der Spielzeit 2008/09 dreigeteilte Regionalliga festgelegt. Demnach bekommen die Vereine der 3. Liga insgesamt 10 Millionen Euro, die Regionalliga-Klubs teilen sich 5,372 Millionen Euro. Sollte sich für die 3. Liga die maximal zugelassene weiter
  • 256 Leser

112,7 Millionen Euro für den Vorstand

Der sechsköpfige Porsche-Vorstand hat im Geschäftsjahr 2006/07 mit 112,7 Mio. EUR gut zweieinhalbmal so viel verdient wie im Jahr zuvor, als rund 45 Mio. EUR ausbezahlt wurden. Der allergrößte Teil der Entlohnung ist erfolgsabhängig. Denn garantiert ist dem Gesamtvorstand ein Betrag von 5,4 Mio. EUR. 'Alle verdienen gut bei Porsche, weil das Ergebnis weiter
  • 538 Leser
FAMILIE / Alternativformen holen auf

80 Prozent noch ganz traditionell

Baden-Württemberg ist im Vergleich noch ein Hort der 'klassischen Familie' mit Vater, Mutter und Kind. Während in Berlin der Anteil solcher Familien 2006 bei nur noch 53 Prozent lag, waren es im Südwesten 80 Prozent. Alternative Familienformen seien in allen Bundesländern auf dem Vormarsch, gab das Statistische Bundesamt bekannt. Mehr als ein Viertel weiter
  • 328 Leser
NEU IM KINO / Ben Afflecks packender Thriller 'Gone Baby Gone'

Albtraum Kindesentführung

Souveräne Schauspieler machen Abgründe der Seele sichtbar
In einem Problemviertel Bostons verschwindet ein Mädchen. Die drogensüchtige Mutter will nicht wissen, was passiert ist, umso mehr aber ein Privatdetektiv. Mit 'Gone Baby Gone - Kein Kinderspiel' gibt der Schauspieler Ben Affleck sein brillantes Debüt als Regisseur. weiter
  • 369 Leser
HANDEL / Dollarkurs lockt zum Einkauf in New York

Amerikas Weihnachtsgeschenk

Amerika ist ein beliebtes Reiseziel, durch den derzeitigen Höhenflug des Euro gleich doppelt: In Boutiquen, Elektromärkten und Schmuckläden gibt es derzeit fast 1,50 Dollar für unsere Währung. Dazu kommen Rabatte der amerikanischen Einzelhändler in Rekordhöhe. weiter
  • 493 Leser
GRUNDSCHULE / Iglu-Studie belegt trotz Verbesserungen großes soziales Gefälle

Arbeiterkinder haben es schwerer

Deutschlands Viertklässler schneiden beim Lesen international gut ab
Die Grundschüler in Deutschland können gut lesen. Um ihre Chancengleichheit beim Schulwechsel ist es aber laut Iglu-Studie weiter schlecht bestellt. Deutschlands Grundschüler können mit ihren Leistungen beim Lesen und Textverständnis im weltweiten Vergleich gut mithalten. Bei der zweiten internationalen Iglu-Grundschulstudie 2006 belegen sie Rang 11 weiter
  • 352 Leser

Auf einen Blick

HANDBALL ·DHB-Pokal, Achtelfinale Rostock - Kronau/Ö. 31:33 (17:14) Düsseldorf - Lübbecke 27:20 (12:10) Burgdorf - Wetzlar 24:22 (12:7) Hamburg - Großwallstadt 31:27 (12:13) BASKETBALL ·Eurocup, Frauen, Vorrunde, Gruppe F Gospic Osiguranje - Wasserburg 89:66 (54:31) Szeviep Szeged - KS Gorzow 81:84 (37:49) Tabelle: 1. Gospic Osiguranje/Kroatien 6:2 weiter
  • 268 Leser
FUSSBALL / Schalke 0:0 in Valencia

Aus der Überzahl kein Profit geschlagen

Dem FC Schalke 04 stehen durch ein 0:0 in Valencia noch alle Türen offen auf dem Weg ins Achtelfinale der Fußball-Champions-League. Doch es war mehr drin. weiter
  • 294 Leser

Ausstellung

Muse der Surrealisten In Zusammenarbeit mit dem Kunstmuseum Bern zeigt die Städtische Galerie Ravensburg einen repräsentativen Querschnitt durch das Gesamtwerk von Meret Oppenheim (1913-1985). Die Retrospektive steht unter dem Titel 'mit ganz enorm wenig viel'. Meret Oppenheim, die legendäre 'Muse der Surrealisten' zählt zweifellos zu den herausragenden weiter
  • 208 Leser
JUSTIZ / Haftbefehle gegen drei Verdächtige aus der linksextremen Szene außer Vollzug gesetzt

BGH: 'militante gruppe' ist keine terroristische Vereinigung

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat gegen Auflagen die Haftbefehle gegen drei mutmaßliche Mitglieder der linksextremen 'militanten gruppe' (mg) außer Vollzug gesetzt. Die Männer im Alter zwischen 35 und 46 Jahren waren Ende Juli nach einem versuchten Brandanschlag auf Bundeswehrfahrzeuge in Brandenburg festgenommen worden. Die Beschuldigten seien zwar der weiter
  • 309 Leser
BESPITZELUNG

BND muss Akten öffnen

Der Bundesnachrichtendienst (BND) muss dem Redakteur der 'Berliner Zeitung' Andreas Förster Akteneinsicht gewähren, unabhängig davon, ob die über ihn gesammelten Informationen elektronisch oder auf Papier vorliegen. Das hat das Bundesverwaltungsgericht entschieden. Der BND hatte Förster und andere Journalisten bespitzeln lassen, um Lecks in den eigenen weiter
  • 263 Leser
JUSTIZ / Bewegung im Fall Marco

Charlottes Aussage ist da

Protokoll liegt aber nur auf Englisch vor
Nach mehreren Monaten im Fall Marco ist endlich die Aussage des angeblichen Missbrauchsopfers Charlotte eingetroffen. Jetzt müssen die 170 Seiten übersetzt werden. weiter
  • 324 Leser
HANDELSÜBERSCHUSS / EU will Leistungsdefizit abbauen

China will den Yuan nicht aufwerten

China hat den Ruf der Europäischen Union nach einer schnelleren Aufwertung der chinesischen Währung zurückgewiesen. Um den hohen Handelsüberschuss mit Europa abzubauen, sagte Staats- und Parteichef Hu Jintao auf dem EU-China-Gipfel aber Kooperation zu. Beide Seiten vereinbarten die Gründung von zwei Arbeitsgruppen, die Lösungen für Handelsprobleme sowie weiter
  • 490 Leser
HANDBALL

Cho bleibt, egal welche Liga

Der Handball-Bundesligist HBW Balingen/Weilstetten hat den Vertrag mit dem Südkoreaner Cho Chi-Hyo bis zum 30. Juni 2009 verlängert. Der Kontrakt des 36-Jährigen gilt auch für die 2. Bundesliga. Doch daran verschwendet der Linkshänder, der Mitte vergangene Saison von Wacker Thun (Schweiz) ausgeliehen und für die laufende Runde ganz verpflichtet wurde, weiter
  • 241 Leser
GRUNDSCHULSTUDIE / Auch die Herkunft entscheidet über Gymnasialempfehlung

Das Elternhaus im Hinterkopf

Die Iglu-Studie belegt: Selbst bei unterdurchschnittlichen Leistungen erhalten Kinder der obersten sozialen Schicht oft eine Empfehlung für das Gymnasium. Lehrer haben bei der Gymnasialempfehlung offenbar auch das jeweilige Elternhaus der Kinder im Hinterkopf. Zu diesem Schluss kommt die neue Iglu-Studie. So erhalten Schüler aus bildungsfernen Elternhäusern weiter
  • 420 Leser
RAD / Fernsehanstalten übertragen weiter

Der große Knall bleibt aus

Milram mit deutscher Lizenz - Landes-Rundfahrt gesichert
Aufatmen im Radsportlager: Der befürchtete Ausstieg des Fernsehens nach dem Abschied des Sponsors Telekom blieb aus. Auch die Deutschland-Tour soll stattfinden. weiter
  • 265 Leser

Der kommunale Finanzausgleich

Mit dem kommunalen Finanzausgleich regelt der Freistaat die Aufteilung von Staatseinnahmen unter Gemeinden, Landkreisen und Bezirken. Im Laufe der Jahrzehnte ist dabei ein kompliziertes System entstanden. Die drei wichtigsten Elemente sind Steuerverbünde, Umlagen und Zuweisungen. Über die Steuerverbünde gibt der Freistaat eine feste Quote seiner Steuereinnahmen weiter
  • 277 Leser
URTEIL / Gericht verurteilt den 'Todesfahrer von Untermeiting' zu zweieinhalb Jahren Haft

Ein dumpfer Aufprall, dann gibt der junge Mann Gas

Als 'Todesfahrer von Untermeitingen' hat ein 21-Jähriger traurige Berühmtheit erlangt. Jetzt ist der junge Mann zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt worden. weiter
  • 639 Leser
MUSEEN / Freiburg plant neue private Kunsthalle

Ein eigenes Haus für Magier Roland Doschka

Der erfolgreiche Ausstellungsmacher Roland Doschka erhält mitten in Freiburg ein eigenes Haus für seine Kunstschauen. Es soll im September 2008 öffnen. weiter
  • 429 Leser
FINANZEN / Nachtragshaushalt steht

Erstmals seit 35 Jahren keine neuen Schulden

Im nächsten Jahr soll Schluss sein mit dem Schuldenmachen. Im Landesetat ist auch das Zurückzahlen alter Schulden fest eingeplant - immerhin 250 Millionen Euro. weiter
  • 301 Leser
KARMANN

Es gibt Hoffnung

Bei dem angeschlagenen Osnabrücker Cabriohersteller Karmann besteht Hoffnung auf einen Großauftrag. Das Unternehmen wollte keine konkreten Verhandlungen bestätigen. 'Wir sprechen mit allen Autoherstellern', sagte Karmann-Sprecher Christian Eick. Die Chance auf den Zuschlag werde vom Betriebsrat als 'durchaus realistisch' angesehen. weiter
  • 520 Leser

Europapokal

CHAMPIONS LEAGUE Gruppenphase, 5. Spieltag ·Gruppe A Besiktas Istanbul Olymp. Marseille 2:1 (1:0) FC Liverpool FC Porto 4:1 (1:1) 1 FC Porto 5 2 2 1 6 : 7 8 2 Olymp. Marseille 5 2 1 2 6 : 5 7 3 FC Liverpool 5 2 1 2 14 : 5 7 4 Besiktas Istanbul 5 2 0 3 4 : 13 6 ·Gruppe B FC Valencia FC Schalke 04 0:0 Rosenborg Trondheim FC Chelsea 0:4 (0:3) 1 FC CHELSEA weiter
  • 215 Leser
LEICHTSINN / Sprengstoff-Laster unverschlossen

Explosive Ruhepause

Die Polizei hat einen mit 21 Tonnen Sprengstoff beladenen Lastwagen unverschlossen auf einem Autobahnparkplatz beim unterfränkischen Weibersbrunn entdeckt. Der Fahrer hatte sich nach einer längeren Tour in seinem Führerhaus zur Ruhe gelegt. Dabei schlief er so tief, dass er nicht einmal bemerkte, dass Polizeibeamte den Laderaum kontrollierten. Die Polizisten weiter
  • 246 Leser
champions league

FC Sevilla: Coup gegen Arsenal

FC Barcelona, AS Rom, FC Sevilla und Inter Mailand sind am Dienstagabend den englischen Top-Klubs Manchester United und FC Arsenal ins Champions-League-Achtelfinale gefolgt. Für die große Überraschung des fünften Spieltags sorgte Uefa-Cup-Sieger Sevilla, der Arsenal 3:1 (2:1) bezwang und den zuvor in 28 Pflichtspielen unbesiegten Londonern eine unerwartete weiter
  • 278 Leser
AKTIENMÄRKTE

Finanzwerte ganz stark

Der deutsche Aktienmarkt tendierte gestern sehr fest, vor allem dank der sehr guten Vorgaben der Wall Street. Auch der wieder leichtere Euro half vor allem Exportwerten. Der Dax kletterte zeitweilig über 7700 Punkte. Getragen wurde der Aufschwung vor allem von den Finanzwerten. So lagen Commerzbank über 5 Prozent, die Deutsche Bank und die Hypo Real weiter
  • 396 Leser
SICHERHEIT / Beate Bube leitet künftig den Verfassungsschutz

Frau wird Geheimdienst-Chefin

Erstmals rückt eine Frau an die Spitze des Verfassungsschutzes im Land. Beate Bube, Nachfolgerin von Johannes Schmalzl weiter
  • 302 Leser
URTEIL

Freispruch für Ex-ENBW-Chef

Das Landgericht Karlsruhe hat den früheren ENBW-Chef Utz Claassen von sämtlichen Korruptionsvorwürfen in Sachen WM-Tickets freigesprochen. Die Versendung von Gutscheinen für die Fußball-WM 2006 an sieben Politiker war demnach keine strafbare 'Klimapflege'. Die Staatsanwaltschaft, die 450 000 Euro Geldstrafe (90 Tagessätze) gefordert hatte, sei damit weiter
  • 272 Leser
FÖRDERPROGRAMM

Geld für die besten Ideen

Die EU-Strukturförderung, die es bisher nur für strukturschwache Gebiete gab, gilt nun landesweit. Kommunen und Unternehmen können sich bewerben. weiter
  • 269 Leser
FACHKRÄFTEMANGEL / Firmen können 400 000 Stellen nicht besetzen

Gesellen dringend gesucht

Probleme in Baden-Württemberg und Bayern am größten
In Deutschland fehlen rund 400 000 Fachkräfte, schätzt der DIHK aufgrund einer Umfrage. Das bremst den Aufschwung. Besonders groß sind die Probleme in Baden-Württemberg und Bayern. Nicht Ingenieure werden am meisten gesucht, sondern Arbeitskräfte mit Lehre. weiter
  • 447 Leser
KULTUR

Gudrun Wagner gestorben

Sie war die heimliche Chefin der Bayreuther Richard-Wagner-Festspiele: Gudrun Wagner, die zweite Ehefrau und persönliche Referentin des Festspielleiters Wolfgang Wagner, ist gestern im Alter von 63 Jahren überraschend gestorben. Das teilte Wolfgang Wagner (88) mit. Der bayerische Ministerpräsident Günther Beckstein (CSU) würdigte Gudrun Wagner als prägende weiter
  • 204 Leser
TURNEN

Gute Premiere in Peking

Fabian Hambüchen hat in Peking Stärke demonstriert. Zum Auftakt der vorolympischen Wettbewerbe führte der 20-jährige Hesse das deutsche Turn-Team auf Platz vier hinter China, Japan und Südkorea. Im gigantischen National Indoor Stadium, erwies er sich als bester Turner im Sechskampf, an Reck und Boden, erreichte auch am Barren (4.) das Finale. Am Reck weiter
  • 231 Leser
COMPUTERSPIELE

Gymnasiasten am aktivsten

Eine Studie der Uni Stuttgart widerlegt ein Klischee: Computerspiele mit Mitspielern locken viel mehr angehende Abiturienten als Hauptschüler vor die Bildschirme. weiter
  • 272 Leser
formel 1

Halbes Dutzend gegen Schumi

Im Kampf um ein Formel-1-Cockpit für die kommende Saison greift Ralf Schumacher nach seiner Trennung von Toyota nach dem letzten Strohhalm. Der 32 Jahre alte Bruder des siebenmaligen Formel-1-Weltmeisters Michael wird bei Testfahrten im spanischen Jerez vom 4. bis 7. Dezember bei Force India, dem Nachfolge-Rennstall des Spyker-Teams, gegen sechs Konkurrenten weiter
  • 289 Leser
NACHRUF

Heimliche Chefin

Bayreuth ist geschockt: Völlig überraschend starb Gudrun Wagner, die Ehefrau des Festspielchefs. Sie war zuletzt die eigentliche Regentin auf dem Grünen Hügel. weiter
  • 328 Leser
GLASHERSTELLER

Hohes Bußgeld

Vier internationale Glashersteller müssen wegen illegaler Preisabsprachen in Europa ein saftiges EU-Bußgeld von 486,9 Mio. EUR zahlen. Der japanische Asahi-Konzern, der US-Hersteller Guardian, die britische Pilkington-Gruppe und die französische Saint-Gobain S.A. verständigten sich zwischen 2004 und 2005 zum Schaden von Kunden und Verbrauchern auf Preiserhöhungen weiter
  • 470 Leser
WEIHNACHTSGESCHÄFT / Die Firma Wawi ist Weltmarktführer in einer Nische

Hohlfiguren und Schoko-Kalender

Jetzt werden bald wieder die Türlein aufgemacht - an den Weihnachtskalendern. Hinter den Bildern kommt Schokolade zum Vorschein. Die Firma Wawi aus Pirmasens ist Weltmarktführer in dieser Nische. 75 000 Kalender werden derzeit rund um die Uhr produziert. weiter
  • 555 Leser

Hüllen für gut ...

...Betuchte. Beim Islamischen Modefestival in der malaysischen Hauptstadt Kuala Lumpur führten mehr als 100 asiatische Modedesigner ihre Kreationen vor. Das Model links trägt einen Entwurf des Iraners Sohail Abbasi. Rechts ist eine Kreation des Nachwuchsdesigners Feny Mustafa zu sehen. FOTOS: AP weiter
  • 334 Leser
EADS

IG Metall protestiert

Ein Mitspracherecht der Beschäftigten bei den Entscheidungen über die Zukunft der deutschen Airbus- und EADS-Werke hat die IG Metall gefordert. Am besten sei es, wenn die Werke Augsburg, Nordenham, Varel und Laupheim im Konzernverbund blieben, sagte Bayerns IG-Metall-Chef Werner Neugebauer gestern bei einer Protestveranstaltung in Augsburg. Bei allen weiter
  • 456 Leser
BAUPLÄNE

Ja zu Hochhaus in Fellbach

Die Stadt Fellbach (Rems-Murr-Kreis) hat den Plänen zum Bau eines 107 Meter hohen Hochhauses zugestimmt. Mit 26 zu acht Stimmen befürwortete der Gemeinderat das Projekt eines Investors. Mit großer Mehrheit wurde im Rat ein Bürgerbegehren gegen den 'Wolkenkratzer' abgelehnt. Die Bauplanung sei schon zu weit vorangetrieben worden, argumentierten CDU, weiter
  • 256 Leser
GESELLSCHAFT / Ehefrauen kassieren das Gehalt und speisen den Familienernährer billig ab

Japans Männer wollen mehr Taschengeld

Japans Männer haben es nicht leicht: arbeiten, zu Hause das Geld abliefern - und dann mit einem Taschengeld abgespeist werden. Jetzt gehen sie auf die Barrikaden. weiter
  • 383 Leser
INFLATION / Experten halten weiteren Anstieg möglich

Kaufkraft in Gefahr

Die hohe Inflationsrate löst Sorgen aus: Nach Einschätzung des DGB wird die Teuerung die Lohnsteigerungen der Tarifrunde 2007 praktisch aufzehren. weiter
  • 518 Leser
VERBRAUCHER / Weihnachtsgeschäft bisher schleppend

Kauflust gedämpft

Die hohen Lebensmittel- und Energiepreise verderben den deutschen Verbrauchern die Stimmung. Ausgerechnet zu Beginn des wichtigen Weihnachtsgeschäfts weiter
  • 485 Leser
THALES / Paris stoppt Fusion mit Safran

Kein neuer EADS-Konkurrent

Die Pläne für eine Fusion der französischen Elektronik- und Flugtechnikkonzerne Thales und Safran zu einem 'europäischen Champion' mit 24 Mrd. EUR Umsatz sind vorerst vom Tisch. 'Die Bedingungen sind heute nicht gegeben', sagte Thales-Chef Denis Ranque. Thales-Safran hätte dem Airbus-Konzern EADS im Rüstungs- und Raumfahrtbereich kräftig zugesetzt. weiter
  • 441 Leser
KULTUR / Stuttgarter Lindenmuseum fand keine Sponsoren

Kein Pfifferling für die Hottentotten

Vor 100 Jahren begingen die Deutschen Völkermord an den so genannten Hottentotten. Für eine aktuelle Schau in Stuttgart fanden sich keine Sponsoren. weiter
  • 350 Leser
SKI ALPIN / Schwerer Trainingssturz von Svindal

Knochenbrüche im Gesicht

Ein schwerer Sturz von Gesamtweltcup-Sieger Aksel Lund Svindal hat das Abfahrts-Auftakttraining für die Weltcup-Skirennen von heute bis Sonntag in Beaver Creek überschattet. Der Norweger stürzte nach einem Sprung aus großer Höhe mit Kopf und Nacken auf die eisige Piste und musste mit Knochenbrüchen im Gesicht und einer tiefen Fleischwunde am Gesäß ins weiter
  • 242 Leser

KOMMENTAR: Ein Traum

Porsche ist und bleibt ein Traum. Erstens für die meisten Menschen, weil sie sich eines der edlen Fahrzeuge aus Zuffenhausen nicht leisten können. Zweitens für die Aktionäre, weil sie für ihre Risikobereitschaft mit extremen Kurssteigerungen in den vergangenen zehn Jahren belohnt wurden und jetzt auch noch mit einer üppigen Dividende. Drittens für die weiter
  • 496 Leser

KOMMENTAR: Geradegerückt

Dass die sogenannte Ticket-Affäre am Ende nicht zur Justizposse verkommen ist, ist dem Landgericht Karlsruhe zu verdanken. Der schnörkellose Freispruch für Ex-ENBW-Chef Utz Claassen hat geradegerückt, was durch eine übereifrige Anklage ins Rutschen gekommen war: den Grundsatz der Verhältnismäßigkeit. Die Unterstellung, ein Konzernchef habe sich ein weiter
  • 322 Leser
BILDUNG

KOMMENTAR: Jedem Kind seine Chance

Selten werden Studien mit einer derart zwiespältigen Aussage präsentiert wie die neue Iglu-Studie. Zuerst die gute Nachricht: Die Leseleistungen der Viertklässler in Deutschland haben sich noch einmal verbessert. Das zeigt, dass in den Grundschulen gute Arbeit geleistet wird. Trotz der unterschiedlichen Herkunft der Kinder können also durchaus für alle weiter
  • 279 Leser
KOSOVO

KOMMENTAR: Soldaten ohne Mandat?

Das Scheitern der Kosovo-Vermittler wird einen spannenden Winter auf dem Balkan verursachen. Zwar schlossen Serben und Kosovaren gestern Gewalt nach einer einseitigen Unabhängigkeitserklärung der Provinz aus, aber dabei muss es nicht bleiben. Wie reagieren die Serben, die im Kosovo eine Minderheit sind, wenn ihre Provinz ein Staat werden will? Viele weiter
  • 300 Leser
FINANZAUSGLEICH / Urteil ohne Wirkung

Kommunaler Scheinsieg

Entscheidend bleibt die Kassenlage
Im Kampf um mehr Geld haben bayerische Kommunen vor dem Verfassungsgerichtshof einen Scheinsieg errungen. Denn im Grunde bleibt alles beim Alten. weiter
  • 273 Leser
BAYERNLB

Korb für die LBBW

Die Bayern LB bleibt eigenständig. Die Staatsregierung lehnt eine Fusion des halbstaatlichen Geldinstituts mit der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) oder einer anderen Landesbank ab, wie Finanzminister Erwin Huber (CSU) gestern berichtete. Damit sind monatelange Spekulationen vom Tisch. Eine Fusion würde den Standort und Bankenplatz München schwächen, weiter
  • 416 Leser
RUSSFILTER

Kostenloser Austausch

Autofahrer können wirkungslose Rußfilter in ihren Diesel-Fahrzeugen ohne zusätzliche Kosten austauschen lassen. Darauf hätten sich Bundesregierung sowie die Verbände des Kraftfahrzeughandels und Werkstätten geeinigt, teilte Bundesumweltminister Sigmar Gabriel (SPD) gestern mit. Betroffen sind mindestens 40 000 Autos. weiter
  • 285 Leser
SKIVERBAND

Kritik an Hörmann

Skisprung-Olympiasieger Dieter Thoma macht den Präsidenten des Deutschen Skiverbandes DSV, Alfons Hörmann, für die aktuelle Finanzkrise des Verbandes verantwortlich und fordert deshalb Konsequenzen für den Präsidenten. 'Wenn man die Existenz des Skiverbandes, der 100 Jahre alt ist, riskiert, dann kann ich das nicht akzeptieren', sagte Thoma. weiter
  • 351 Leser
EURO

Kurs fällt wieder

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,4747 (Dienstag: 1,4874) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,6781 (0,6723) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,71375 (0,71855) britische Pfund, 162,02 (160,11) japanische Yen und auf 1,6463 (1,6326) Schweizer Franken fest. weiter
  • 434 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Mehr tödliche Unfälle am Bau 2006 sind auf deutschen Baustellen 141 Arbeiter gestorben. Das waren 28 mehr als im Jahr 2005. 40 Prozent der Unfallopfer stürzten ab oder stolperten. Grund für die Zunahme ist laut Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft die steigende Zahl der Bauaufträge. Die Zahl der meldepflichtigen Arbeitsunfälle erhöhte sich um 5235 weiter
  • 454 Leser
FRANKREICH / Präsident Sarkozy kündigt Härte gegen Randalierer an

Lage in den Vorstädten beruhigt sich

Nach den schweren Krawallen der vergangenen Nächte in mehreren Vorstädten nördlich von Paris ist die befürchtete Ausweitung des Konfliktes ausgeblieben. Nachdem Jugendliche am Dienstagabend in Villiers-le-Bel und Goussainville erneut Autos und Mülleimer in Brand gesteckt hatten, kehrte nach einem massiven Polizeieinsatz in der Nacht zum Mittwoch Ruhe weiter
  • 290 Leser
AGRARSUBVENTIONEN

LEITARTIKEL: Der Unsinn blüht noch

Horst Seehofer sieht die EU schon in Abhängigkeit von Lebensmittelimporten geraten. Immerhin spricht der Bauernminister nicht von drohender Hungersnot. Tatsache ist, dass Milchseen, Butter- und Rindfleischberge, die lange als Synonym für die verfehlte EU-Agrarpolitik standen, so gut wie keine Rolle mehr spielen. Seit der Reform von 2003 werden nicht weiter
  • 320 Leser
NOBELPREIS

Lessing kommt nicht

· Die britische Schriftstellerin Doris Lessing kommt wegen ihrer Erkrankung nicht zur Verleihung des Literaturnobelpreises am 10. Dezember nach Stockholm. Dies teilte das Nobelkomitee gestern mit. Ihre Ärzte hätten ihr gesagt, dass sie nicht reisen dürfe, erklärte das Nobelkomitee. Der Preis werde Lessing deshalb in London übergeben. weiter
  • 570 Leser

Leute im Blick

Anna Ermakowa Der Streit um einen Werbe-Auftritt von Boris Beckers Tochter Anna Ermakowa (7) kommt doch nicht vor Gericht. Die Geschäftsführerin der beteiligten Kosmetikfirma zog ihren Einspruch gegen ein Bußgeld in Höhe von 1250 Euro zurück, das von der Bezirksregierung Düsseldorf wegen eines Auftritts der Siebenjährigen auf einer Beauty Messe verhängte weiter
  • 320 Leser
INTENDANTEN / Neue Aufgabe für Schauspielbühnenchef

Maldeghem geht nach Salzburg

Der Intendant der Schauspielbühnen Stuttgart, Carl Philip von Maldeghem, ist zum neuen Intendanten des Salzburger Landestheaters gewählt worden. Der 38-Jährige sei vom Theaterausschuss einstimmig zum Nachfolger Peter Dolders ernannt worden, teilten die Stuttgarter Schauspielbühnen gestern mit. Maldeghem habe sich gegen 70 Bewerber durchgesetzt und werde weiter
  • 273 Leser
GROSSBRAND

Millionenschaden

Ein Großbrand in einer Parkettfabrik in Dirlewang (Kreis Unterallgäu) hat einen Sachschaden in Millionenhöhe verursacht. Nach Polizeiangaben brannten eine alte Lagerhalle und eine Produktionshalle komplett ab. Fünf Feuerwehren waren mit 150 Mann im Einsatz. Sie löschten den Brand nach mehreren Stunden. Verletzt wurde niemand. weiter
  • 351 Leser
olympia 2018

Münchner Stadtrat sagt ja

Mit nur einer Gegenstimme hat die Vollversammlung des Münchner Stadtrats gestern der Bewerbung für die Olympischen Winterspiele 2018 zugestimmt. 'Mit diesem eindrucksvollen Votum haben wir wieder einen weiteren Schritt in Richtung Olympische Winterspiele gemacht', sagte Münchens Oberbürgermeister Christian Ude. Am 8. Dezember soll die Mitgliederversammlung weiter
  • 249 Leser

Na sowas . . .

· Ein Hahn ist wegen seines nervtötenden Krähens von einem Südtiroler Gericht der Ruhestörung schuldig befunden worden. Sein Besitzer muss der Klägerin 200 Euro Schadenersatz bezahlen. Die Nachbarin war vor Gericht gezogen, weil sie jede Nacht vom 'Kikeriki' geweckt wurde. Der Mann argumentierte, er habe die Zahl seiner Hähne bereits von fünf auf einen weiter
  • 272 Leser

Nachtfrost und Sonne. ...

...Mit Eiskristallen überzogen zeigte sich gestern bei strahlendem Sonnenschein dieser Stacheldrahtzaun bei Apfeltrang bei Kaufbeuren. Nachtfröste und viel Sonnenschein am Tage bestimmen das Wetter in höheren Lagen Süddeutschlands. weiter
  • 356 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Studienplatz über das Internet Der Weg zum Studienplatz soll künftig deutlich erleichtert und verkürzt werden. Die Hochschulkonferenz (HRK) will 'so schnell wie möglich' ein auf das Internet gestütztes Bewerbungs- und Auswahlverfahren einführen. So werde es besser möglich sein, dass junge Leute den geeigneten Studienplatz finden. Musharraf nur noch weiter
  • 265 Leser
FERNSEHEN

Netzer/Delling am Ball

Günter Netzer wird auch zukünftig gemeinsam mit Moderator Gerhard Delling die in der ARD übertragenen Fußball-Topspiele analysieren. Während ihrer Sitzung in Bremen beschlossen die ARD-Intendanten, die beiden mit neuen Verträgen über das Jahr 2010 hinaus an sich zu binden. Die exakte Laufzeit der Verträge gab die ARD allerdings nicht bekannt. weiter
  • 312 Leser
GESETZ

Neue Regeln im Strafvollzug

In bayerischen Justizvollzugsanstalten gelten künftig neue Regeln. Der Landtag verabschiedete mit der Mehrheit der CSU das neue Strafvollzugsgesetz, das den Schutz der Bevölkerung vor gefährlichen Straftätern neben der Resozialisierung der Täter zum Hauptziel hat. Der geschlossene Vollzug ist demnach künftig der Regelfall. Für Erwachsene soll es 160 weiter
  • 332 Leser
RELIGION / Vor 60 Jahren wurde der Landesverband der Israelitischen Kultusgemeinden gegründet

Neue Verwurzelung in der Gesellschaft

Ministerpräsident Beckstein rief bei der Jubiläumsfeier des Landesverbands der Israelitischen Kultusgemeinden zum Widerstand gegen Antisemitismus auf. weiter
  • 321 Leser
UMFRAGE / Die meisten Polizisten mit Heribert Rech unzufrieden

Neuer Innenminister soll her

Keinen leichten Stand hat der Innenminister bei den Polizeibeamten. In einer Umfrage äußerte sich die große Mehrheit unzufrieden über Heribert Rech weiter
  • 323 Leser
VFB STUTTGART / Nach dem 3:2 gegen Glasgow rechnet sich nicht nur der Präsident in der Liga etwas aus

Neues Selbstbewusstsein auch bei der Arithmetik

Die Frage der Ehre hat der VfB überzeugend beantwortet. Nun wird der erste Sieg in der Champions League, das 3:2 gegen Glasgow, mangels Alternative auf die Bundesliga umgedeutet, und der Präsident rechnet vor, wie die Stuttgarter bald wieder weit nach vorn kommen können. weiter
  • 284 Leser
PORSCHE / Erfolgreicher Beginn des neuen Geschäftsjahres 2007/08

Nur noch Knopf drücken

Stuttgarter sind bereit, ihre Anteile an Volkswagen zu erhöhen
Porsche ist auch im jetzt vier Monate alten Geschäftsjahr 2007/08 auf Erfolgskurs. Umsatz und Absatz ziehen zweistellig an. Finanzvorstand Holger Härter rechnet wiederum mit einem 'sehr guten Ergebnis'. In Sachen VW versucht Konzernchef Wiedeking die Wogen zu glätten. weiter
  • 506 Leser
SEGELN

Nächster Cup nun doch 2009?

Im Ringen um den Kurs des Segelklassikers America's Cup ist das USA-Team BMW Oracle Racing in einer starken Position. Nach dem Sieg der Amerikaner im Rechtsstreit gegen den Schweizer Cup-Verteidiger Alinghi vor dem Obersten Gerichtshof in New York werden die Karten neu gemischt. Alinghis Absicht, die Rennen um die berühmte Silberkanne erst 2010 oder weiter
  • 269 Leser
VERWAHRLOSUNG

Polizei holt Kinder ab

Die Polizei in Berlin hat drei Kinder zwischen einem und sechs Jahren aus einer verwahrlosten Wohnung in Obhut gebracht. Erst am Sonntagmorgen musste sie drei Mädchen aus einer ebenso verdreckten Wohnung holen, die weinend am Fenster nach der Mutter riefen. Diese war die Nacht über durch Lokale gezogen und kam erst mittags betrunken heim. weiter
  • 349 Leser
SIEMENS / Vorstand wird von elf auf acht Mitglieder verkleinert

Radikalen Umbau beschlossen

Der Siemens-Aufsichtsrat hat angesichts des Schmiergeldskandals einen durchgreifenden Umbau beschlossen. Künftig steht das Unternehmen auf den Säulen Industrie, Energie und Medizintechnik. Der Vorstand wird zum 1. Januar von elf auf acht Mitglieder verkleinert. Dabei scheiden fünf teils langjährige Zentralvorstände aus. Das größte Arbeitsgebiet Industrie weiter
  • 391 Leser
IKB / Europäische Union fordert Informationen

Regierung will nicht helfen

Die Bundesregierung will der Staatsbank KFW in der milliardenschweren Krise um die Mittelstandsbank IKB derzeit nicht mit einer Bürgschaft unter die Arme greifen. Die KFW habe ausreichend Vorsorge getroffen, sagte der Sprecher von Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD). Der mit rund 5,3 Mrd. EUR gefüllte KFW-Topf zur Risikovorsorge ist durch das weiter
  • 465 Leser
INTERVIEW / Kombinierer-Bundestrainer Hermann Weinbuch setzt in der neuen Saison auf Ackermann

Ronnys mentale Energie ist unglaublich

Den leichten Rückstand aufholen und im Weltcup wieder ganz vorne mitmischen: Diese Ziele gibt Bundestrainer Hermann Weinbuch seinen Nordischen Kombinierern vor der am Freitag beginnenden neuen Saison mit auf den Weg. Dem 19-jährigen Eric Frenzel traut er viel zu. weiter
  • 285 Leser
AUSSTELLUNG / Deutsche Kunstzwillinge im New Yorker MoMA

Sensibilität für Farben und Formen

· Dass Künstler schon mit 34 Jahren eine eigene Ausstellung im New Yorker Museum of Modern Art erhalten, ist selten. Dass die Künstler aber auch noch aus Deutschland kommen und gleich im Doppelpack auftreten, dürfte einmalig sein: Die in Köln lebenden Zwillingsbrüder Gert und Uwe Tobias haben im MoMA ihre Installation 'Projects 86' eröffnet. In einem weiter
  • 280 Leser
FESTNAHME / Mutmaßlicher Mörder im Elsass gefasst

Serienkiller soll 18 Menschen umgebracht haben

Die französische Polizei hat in der Elsass-Stadt Mülhausen (Mulhouse) einen mutmaßlichen Serienmörder festgenommen, der bis zu 18 Menschen aus dem Homosexuellen-Milieu auf dem Gewissen haben soll. Der 68-Jährige sei nach mehrjährigen Ermittlungen verhaftet worden. Laut Polizei gibt es bislang keine Beweise gegen ihn. Die Morde wurden von 1980 bis 2002 weiter
  • 290 Leser
AUSGRABUNGEN

Siedlung des niederen Adels

Ein bisher unbekanntes hochmittelalterliches Dorf haben Archäologen nach Angaben des Landesamts für Denkmalpflege von gestern bei Adelzhausen gefunden. Beim Ausbau der Autobahn München-Augsburg stießen die Wissenschaftler auf eine Siedlung des 12. bis 14. Jahrhunderts mit Grubenhäusern und teilweise unterkellerten und mehrfach wieder aufgebauten Gebäuderesten. weiter
  • 206 Leser
DEMONSTRATION / Deutsche Drehbuchautoren setzen Zeichen

Solidarität mit US-Kollegen

· Deutsche Drehbuchautoren haben gestern am Brandenburger Tor in Berlin für ihre streikenden Kollegen in den USA demonstriert. Dazu kamen etwa 80 Kollegen, darunter auch Autor Peter Schneider, wie die Geschäftsführerin des Verbands Deutscher Drehbuchautoren, Katharina Uppenbrink, berichtete. Auch in Städten wie Paris, London und Toronto seien Aktionen weiter
  • 337 Leser
TICKET-AFFÄRE / Ex-ENBW-Chef Claassen von Vorwurf der Vorteilsgewährung freigesprochen

Sponsorzweck heiligt Einladungen

Landgericht: Mit Amtsträgern darf man repräsentieren - Ankläger prüfen Revision
Das Landgericht Karlsruhe hat gestern Ex-ENBW-Chef Utz Claassen von allen Vorwürfen der Vorteilsgewährung freigesprochen. Die WM-Ticket-Gutscheine für Politiker hätten einem völlig legalen Zweck gedient: den Marketing-Interessen des WM-Sponsors ENBW. weiter
  • 300 Leser

Steinmeier mahnt zu friedlicher Lösung

Angesichts des Scheiterns der Verhandlungen über die Zukunft des Kosovo hat Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) zu einer friedlichen Entwicklung ermahnt: 'Erinnert euch an das Blutvergießen der 90er Jahre.' Die Menschen auf dem Balkan dürften nicht wieder Opfer tragischer Fehlentscheidungen und Unverantwortlichkeiten werden. Steinmeier äußerte weiter
  • 301 Leser

Stichwort: Banlieues

Seit den späten 70er Jahren kommt es immer wieder zu Gewaltausbrüchen in Frankreichs Trabantenstädten - den so genannten Banlieues. 2005 wuchsen sich die Krawalle zu einem Flächenbrand in mehr als 300 Kommunen aus. Der damalige Minister für soziale Integration und heutige Umweltminister, Jean-Louis Borloo, hatte sich schon 2003 des Problems angenommen weiter
  • 292 Leser
EXPLOSION / Mann in Supermarkt schwer verletzt

Streich mit schlimmen Folgen

Nach einer Explosion in einem Supermarkt in Essen mit einem Schwerverletzten wurde Anklage gegen den früheren stellvertretenden Leiter erhoben. Der 27-Jährige hatte im Vorraum der Toilette des Ladens eine Dose Raumspray auf Dauerbetrieb gestellt. Damit wollte er einem Untergebenen einen Streich spielen, über dessen ausgedehnte und häufige WC-Besuche weiter
  • 319 Leser
POLIZEIEINSATZ

Streit um Salamibrot

Ein mit Käse und Salami belegtes Brötchen hat in Lörrach zu einem Familienstreit geführt, der von vier Polizeibeamten geschlichtet werden musste. Der Familienvater wollte zum Abendessen ein Käsebrötchen. Seine Frau servierte ihm jedoch ein Brötchen, das nicht nur mit Käse, sondern auch mit Salami belegt war. Daraufhin kam es zu einem Streit, der den weiter
  • 332 Leser
POLIZEI

Student löst Großeinsatz aus

Die Drohung eines Studenten hat gestern in Karlsruhe einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Nach deren Angaben hatte der 22-jährige Student der Hochschule für Technik und Wirtschaft gegenüber Kommilitonen geäußert, dass um 12 Uhr 'etwas Schlimmes' passiere, wenn er sein Studium abbrechen müsse. Die Polizei rückte daraufhin mit etwa 80 Beamten an und weiter
  • 261 Leser

Telegramme

fussball: Österreich wird für die Dauer der EM 2008 (7. bis 29. Juni) ein eigenes Visum einführen. Betroffen sind die Bürger folgender Staaten: Russland, Türkei, Serbien, Montenegro, Mazedonien, Albanien und Bosnien-Herzegowina.handball:Die Füchse Berlin haben sich im Bundesliga-Abstiegskampf mit zwei polnischen Nationalspielern verstärkt: Michal Kubisztal weiter
  • 298 Leser
VERSTEIGERUNG

Teures Fabergé-Ei

· Ein Fabergé-Ei aus dem Besitz der Familie Rothschild ist in London für den Rekordpreis von umgerechnet 12,5 Millionen Euro versteigert worden. Es sei der höchste Preis, der je für ein solches Ei erzielt wurde, hieß es. Das Ei, das mit einem Uhrwerk und einem diamantbesetzten Miniaturhahn versehen ist, sei an einen Käufer aus Russland gegangen. weiter
  • 405 Leser
SÜDBAYERN / Metropolregion soll internationaler Wirtschaftsraum werden

Ude: Dynamisch wachsendes Bündnis

Um das Zentrum München entsteht in Südbayern mit den Städten Augsburg, Ingolstadt, Landshut und Rosenheim eine europäische Metropolregion. Durch die Internationalisierung dieses Wirtschaftsraumes sollen Globalisierung, Klimawandel und demografische Veränderungen partnerschaftlich gemeistert werden, hieß es in einer Mitteilung nach einem Treffen von weiter
  • 268 Leser
NAHOST

USA drängen auf Frieden

Nach dem Durchbruch bei der Nahost-Konferenz in Annapolis (US-Bundesstaat Maryland) üben die USA weiter Druck auf Israel und die Palästinenser aus, nun rasch mit ernsthaften Friedensverhandlungen zu beginnen. Ein Nahostfrieden liegt nach den Worten der US-Außenministerin Condoleezza Rice 'im nationalen Interesse' der USA. Es werde zweifellos ein sehr weiter
  • 319 Leser
SÜDAFRIKA

Verdächtige verhaftet

Die südafrikanische Polizei hat drei Männer festgenommen, die verdächtigt werden, den österreichischen Ex-Fußball-Profi Peter Burgstaller im Vorfeld der Auslosung für die WM-Qualifikation erschossen zu haben. Nach Angaben von Polizei-Sprecherin Zandra Hechter sei einer bereits am Samstag wegen unerlaubten Waffenbesitzes verhaftet worden. weiter
  • 302 Leser
KOSOVO / Präsident Sejdiu lehnt weitere Verhandlungen mit Belgrad ab

Vermittlung gescheitert

Russland will Entscheidung im UN-Sicherheitsrat blockieren
Das Kosovo will sobald wie möglich die Unabhängigkeit von Serbien erklären. Für diesen Fall hat die serbische Regierung mit harten Sanktionen gedroht. Unter anderem soll die abtrünnige Provinz mit einer Wirtschafts- und Reiseblockade gefügig gemacht werden. Nach drei Tagen zäher Verhandlungen sind die Gespräche über die Zukunft des Kosovo gescheitert. weiter
  • 311 Leser
SOFTLINE

Vorstand tritt ab

Der börsennotierte Software-Anbieter Softline AG in Offenburg (Ortenaukreis) hat Markus Kürschner zum neuen Alleinvorstand des Unternehmens berufen. Der bisherige Softline-Chef Lars Schneider hat das Unternehmen verlassen. Softline verzeichnete 2006 mit 70 Mitarbeitern einen Umsatz von 13,6 Mio. EUR und ein Minus von 4,1 Mio. EUR. weiter
  • 583 Leser
VW-Affäre

Vorwürfe gegen Konzern

Die Verteidiger der Angeklagten im Prozess um die VW-Affäre erheben schwere Vorwürfe gegen den Konzern. Sie vermuten, dass VW auf Zeugen Einfluss nimmt. weiter
  • 465 Leser
metzger-abgang

Wechsel im Januar

Oswald Metzger, bis Dienstag Abgeordneter der Grünen und nun fraktionslos, wird sein Mandat offenbar im Januar und damit früher als zunächst erwartet abgeben. 'Ich wickle alles so schnell wie möglich ab', sagte Metzger gestern. Obwohl er die Grünen verlassen hat, will der Parteilose seine freiwillige Mandatsabgabe im Einvernehmen mit Eugen Schlachter weiter
  • 296 Leser
FUSSBALL / Bremen spielt wie entfesselt zum 3:2 in der Champions League

Werder entzaubert Real

Ohne sechs Stammspieler lebt Hoffnung wieder auf
Mit einer Fußball-Gala hat Werder Bremens Notelf das Starensemble von Real Madrid in die Knie gezwungen und sich die Chancen in der Champions League erhalten. weiter
  • 296 Leser
BREMEN / Nach Klasnic feiert auch Mosquera ein Comeback

Werder wirkt Wunder

Wie aus medizinischen Sorgenkindern wieder Fußballer werden
Werder macht gesund: Nach Ivan Klasnic hat sich auch John Jairo Mosquera aus dem Krankenstand zurückgemeldet. Und das ist alles andere als normal. weiter
  • 256 Leser
TIERE

Widderchen ist Insekt 2008

Der bedrohte Schmetterling Krainer Widderchen ist das Insekt des Jahres 2008. Der Lebensraum des Tieres werde immer mehr eingeengt, begründete das Kuratorium Insekt des Jahres in Berlin seine Wahl. Magere Rasenflächen, auf denen die Raupen leben, würden verbaut oder aufgeforstet. An Böschungen und Bahndämmen hätten sie aber eine Chance. Den Namen verdankt weiter
  • 294 Leser
SICHERHEIT / Deutsche schulen Schweizer Polizisten

Üben für Fußball-EM

Schweizer Polizeibeamte werden in Baden-Württemberg für die Fußball-EM 2008 geschult. Sie wollen dabei von den WM-Erfahrungen ihrer Kollegen profitieren. weiter
  • 291 Leser
UMWELTSCHUTZ / Südwest-CDU fordert neue Abgabe

Zehn Euro Klima-Aufschlag für jedes Flugticket

Wer mit dem Flieger in den Urlaub düst, soll zum Ausgleich für den Klimaschutz zahlen. Um die zehn Euro Zuschlag seien zu verschmerzen, sagt die Südwest-CDU. weiter
  • 272 Leser

Leserbeiträge (4)

„Die Regierung muss sparen“

Zu den aktuellen Haushaltsberatungen im Deutschen Bundestag:Sie tun es nicht, es werden neue Schulden gemacht. Es vergeht kaum ein Tag ohne Verteuerungen oder Steuererhöhungen oder sonstige Abzocke der Bürger. Das dicke Ende kommt beim Klimaschutz.Was die Bürger und Hausbesitzer da erwartet, wird richtig teuer. Aus den Ankündigungen kann man klar feststellen: weiter
  • 450 Leser

„Entgleist in hohem Tempo“

Zum Bahnstreik:Sein „Job“ mache ihm täglich mehr Spaß, hat laut Dienstag-Zeitung der Chef der Mini-Gewerkschaft der Lokführer gesagt. Ob dieser Spaßvogel dabei auch an die verursachten Millionenschäden gedacht hat, weiß man zwar nicht – aber er hätte daran denken müssen. Dieser oberste Lokführer ist da gewaltig entgleist. Es haben weiter
  • 4
  • 416 Leser

„Keine Toleranz gegen Intoleranz“

Leserbrief von Herrn Thierfelder zur Autorenlesung von Henryk M. BroderDer Leserbrief von Herrn Thierfelder zu der Autorenlesung von Henryk M. Broder ist ein Paradebeispiel dafür, was Herr Broder in seinem Buch und in seiner Autorenlesung völlig zu Recht angesprochen hat. Die Meinung von Herrn Thierfelder, dass diese „Armen“ schon ihre Gründe weiter
  • 2
  • 757 Leser

„Viele Grüße aus der Schweiz“

Zum abgesagten Elton-John-Konzert:Seit 20 Jahren kommen wir nun jedes Jahr ein oder zwei Mal nach Aalen, Schwäbisch Gmünd und Waldhausen. Als Schweizer wissen wir diese Gegend mit den netten Leuten und mit der schönen Natur sehr zu schätzen. Der Sport hat uns in Waldhausen und Aalen näher zusammengebracht. Immer wieder haben wir festgestellt, wie engagiert weiter
  • 2
  • 520 Leser