Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 05. Dezember 2007

anzeigen

Regional (81)

Schaufenster
Orpheus-KlaviertrioMusik vom „Licht- und Liebesgenius“ bietet das Orpheus-Klaviertrio aus Wien am Freitag, 7. Dezember, 20 Uhr, an der Gmünder Waldorfschule. Bernhard Pillwein-Rose (Violine), Ceciel Strouken (Violoncello) und Martin Pillwein (Klavier) interpretieren Werke von W. A. Mozart (Klaviertrio B-Dur KV 502), Turina (Circulo op. 91) weiter
  • 112 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDLuise von Berg, Katharinenstraße 1, zum 80. Geburtstag.Albert Krieg, Eugen-Bolz-Straße 8, zum 75. Geburtstag.Klaus Baumgarten, Bischof-Sproll-Weg 12, zum 73. Geburtstag.Erich Holzäpfel, Im Fuggerle 52, zum 73. Geburtstag.Maria Schöll, Wasengasse 4, Lindach, zum 73. Geburtstag.Gerhard Sick, Am Schönblick 6, zum 72. Geburtstag.Gerda Kalbantner, weiter
Polizeibericht
Einbruch in DönerladenSchwäbisch Gmünd. Einbrecher seien in der Hinteren Schmiedgasse am Werk, alarmierte am Dienstag, gegen 4.10 Uhr ein Anwohner die Polizei. Den Beamten gelang es vor Ort, zwei Tatverdächtige im Alter von 20 und 22 Jahren festzunehmen. Sie stehen im Verdacht, in einen Döner-Imbiss gewaltsam eingedrungen zu sein. Die Ermittlungen laufen.Randalen weiter
Kurz und Bündig
Stubenmusik am 16. Dezember Anders als gestern gemeldet, ist die vorweihnachtliche Feier mit der Solberger Stubenmusik am Sonntag, 16. Dezember. Sie beginnt um 16 Uhr im Hans-Baldung-Grien-Saal im Gmünder Stadtgarten. Karten gibt es im Vorverkauf im i-punkt, Telefon: (07171) 6034250, und bei Berthold Schurr, Telefon: 81143. Übrigens ist die Solberger weiter
Kurz und Bündig
Jahresrückblick Die Seniorengemeinschaft Straßdorf veranstaltet diesen Freitag, 7. Dezember, ab 14.30 Uhr im TV-Heim einen Jahresrückblick unter anderem mit Bildern der diesjährigen Aktivitäten. Die Jugendgruppe des Musikvereins spielt. Gäste sind herzlich willkommen. weiter
  • 154 Leser
Kurz und Bündig
Como-Weihnachtsfeier Die Selbsthilfegruppe Como, chronisch entzündliche Darmerkrankungen, veranstaltet am Samstag, 8. Dezember, eine Weihnachtsfeier mit Tombola. Beginn ist um 18 Uhr in der Gaststätte „Kleine Schweiz“. Eingeladen sind Mitglieder, Angehörige und Freunde. Information und Anmeldung bei Evelyn Riedl, Telefon: (07171)795150 weiter
  • 112 Leser
Kurz und Bündig
Tanznachmittag verlegt Der für morgen geplante Musik- und Tanznachmittag im Café der Spitalmühle in Gmünd muss auf Donnerstag, 13. Dezember, verschoben werden. weiter
  • 102 Leser
Kurz und Bündig
Für Literaturfreunde Dr. Michael Krämer stellt am morgigen Donnerstag ab 19.30 Uhr in der Buchhandlung Schmidt Neuerscheinungen deutschsprachiger Autorinnen und Autoren vor. Veranstalter ist das Katholische Bildungswerk. weiter
  • 227 Leser
Kurz und Bündig
Adventsfeier Der Bund der Vertriebenen des Kreisverbands Schwäbisch Gmünd lädt seine Mitglieder, Angehörige und Freunde am Sonntag, 9. Dezember, ab 14 Uhr zur Weihnachtsfeier ins Hotel Pelikan. weiter
  • 134 Leser
Kurz und Bündig
Zum Weihnachtsbasar Der evangelische Kindergarten der Versöhnungskriche in Bettringen-Loindenfeld veranstaltet diesen Sonntag ab 14 Uhr einen Weihnachtsbasar. weiter
  • 182 Leser
Kurz und Bündig
Mit Barthle reden Bundestagsabgeordneter Norbert Barthle bietet morgen von 16 bis 17.30 Uhr eine Bürgersprechstunde in der CDU-Geschäftsstelle, Waldstetter Gasse 7. Auch telefonisch steht er unter (07171) 64737 zur Verfügung. weiter
  • 222 Leser
Kurz und Bündig
Adventsfeier Die Weststadtsenioren bitten am Donnerstag zu einem besinnlichen Nachmittag ins evangelische Gemeindezentrum „Brücke“. Beginn ist um 14.30 Uhr. Fürs leibliche Wohl ist bestens gesorgt. weiter
  • 157 Leser
Kurz und Bündig
Weiler tagt Der Ortschaftsrat Weiler tagt am Freitag, ab 19 Uhr im Bezirksamt öffentlich. Im Mittelpunkt steht der Jahresrückblick. weiter
Kurz und Bündig
Schottischer Tanz Die „Rechberg Scottish Dancers“ bieten einen Schnupperabend. Dieser läuft am Freitag von 20 bis 22 Uhr im Gemeindesaal St. Michael in der Eutighofer Straße im Gmünder Westen. weiter
  • 102 Leser
Aus der Region
Stellenabbau?Ansbach   Die Mitarbeiter des Fleisch- und Wurstwarenherstellers Schafft befürchten einen Stellenplatzabbau. Der Mutterkonzern Unilever will weltweit 20 000 Arbeitsplätze streichen, wie viele davon in Deutschland wegfallen sollen ist aber noch unklar. 50 Schafft-Mitarbeiter aus Ansbach haben sich deshalb aufgemacht, um in Rotterdam weiter
Kurz und Bündig
Über die Zweite Wiener Schule Innerhalb der Reihe „Gespräche im Museum“ lädt der Heimatverband Bruna e. V. Gmünd diesen Samstag zum Vortrag über die Zweite Wiener Schule. Er gibt einen musikwissenschaftlichen Einblick in die mitteleuropäische Zwischenkriegszeit – nicht nur in Brünn. Referenten sind Doktorandinnen des Musikwissenschaftlichen weiter
Kurz und Bündig
Weihnachtsreiten Der Reit- und Fahrverein Gmünd veranstaltet diesen Sonntag ab 15 Uhr in der Reithalle im Neidling ein Weihnachtsreiten. Musik macht die Bläsergruppe. weiter
  • 109 Leser
Kurz und Bündig
Treffen des Tauschnetzes Das Tauschnetz Bumerang lädt am Montag, 10. Dezember, ab 19 Uhr zum Monatstreffen im Nachbarschaftszentrum FuN auf dem Hardt, Antiberstraße 17. weiter
  • 108 Leser
Kurz und Bündig
Ökumenisches Hausgebet im Advent Am Montag, 10. Dezember, um 19.30 Uhr, rufen die Glocken der evangelischen und katholischen Kirchen zur häuslichen Feier im Advent. Faltblätter zur Gestaltung und eigenen Besinnung liegen in der Heubacher St.-Ulrich-Kirche auf. weiter
  • 839 Leser
Kurz und Bündig
Adventsfeier in Lautern Jung und Alt in Lautern sind eingeladen, gemeinsam Advent zu feiern in Lied und Musik, Besinnung und Gespräch, Spiel und gemeinsamer Stärkung bei Kaffee, Tee und Gebäck. Die Kinder und Leiterinnen der ökumenischen Kinderkirche in Lautern gestalten diesen Nachmittag mit. Die Veranstaltung findet statt am Sonntag, 9. Dezember. weiter
Kurz und Bündig
Richtfest in der Villa Spießhofer Das Fachzentrum für Demenzerkrankte Villa Spießhofer in Heubach feiert diesen Freitag Richtfest. Beginn ist um 16 Uhr. Interessierte sind herzlich willkommen. weiter
Kurz und Bündig
DHB-Frauen Weihnachtsfeier halten die Gmünder Frauen des Hausfrauenbundes am 7. Dezember ab 19 Uhr bei Vereinsmitglied Ilse Krieg in Eschach-Holzhausen. Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften ist um 18.30 Uhr auf dem Parkplatz bei Gotteszell. Anmeldungen an Ursula Schmid unter (07173)5664. weiter
  • 214 Leser
Kurz und Bündig
Musik im Klinikum Gerhard Plewan, Schlagzeuglehrer an der städtischen Musikschule, und der Djembespieler Ridha Slimi spielen am Freitag ab 19.30 Uhr im Foyer der Krankenpflegeschule an der Stauferklinik. Eintritt frei. weiter
  • 229 Leser
Kurz und Bündig
Kammerkonzert Das „Orpheus-Klaviertrio“ gibt am Freitag ab 20 Uhr im Emil-Molt-Saal der Walldorfschule ein Konzert. Zu hören sein werden Werke von Mozart, Turina und Mendelssohn-Bartholdy. weiter
  • 109 Leser
Kurz und Bündig
Rentenberatung Roland Weinschenk, Berater der Deutschen Rentenversicherung hält am Freitag von 13 bis 17 Uhr bei der IKK eine Sprechstunde. Termine unter (07361)5712121. weiter
  • 128 Leser
Kurz und Bündig
Musik zur Marktzeit In der Augustinuskirche singen diesen Samstag ab 10 Uhr die St. Michael-Chorknaben unter Leitung von Harald Elser. Die Musik zur Marktzeit am 15. Dezember gestaltet der Motettenchor Gmünd und am 22. Dezember das Vocalensemble Cultures Sonorem. weiter
  • 827 Leser
Kurz und Bündig
Zum Kolpinghaus Interessierte sind eingeladen, sich diesen Samstag mit der Kolpingsfamilie auf den Weg zum Kolpinghaus zu machen. Treffpunkt: um 16 Uhr am Feuerseeparkplatz in Bargau. Auskünfte unter (07176) 451512. weiter
  • 229 Leser
Kurz und Bündig
Fürs Ehrenamt Heute beginnt im Franziskaner um 15 Uhr die Auftaktveranstaltung zum Kooperationsprojekt „Dabei sein – Unternehmen für Ehrenamt“. 14 Ehrenamtliche aus sechs Unternehmen sind mit von der Partie. weiter
  • 238 Leser

„Actiontag“ der Kolpingjugend Waldstetten

Elf Kinder und vier Betreuer trafen sich zum alljährlichen „Actiontag“ der Kolpingjugend Waldstetten. Mit Zug und Bus ging es nach Neu-Ulm. Dort angekommen wurden zuerst Runden auf der Eislaufbahn gedreht. Danach konnte man sich im Erlebnisbad Atlantis wieder aufwärmen, Rutschen oder schwimmen. Fotos können unter www.kolping-waldstetten.de weiter
  • 1028 Leser
Stellungnahme Kritische Stimmen zu Mutlanger Entscheidung

„Teures Prestigeobjekt“

In der gestrigen Sitzung des Gemeinderates gaben Werner Kurz, Harald Pfitzer, Dr. Susanne Scheckenbach und Dr. Alban Steeb eine Erklärung ab, wieso sie gegen das private katholische Gymnasium in Mutlangen sind. weiter
gmünder ersatzkasse Aktion im Sinne des Gemeinwohls

44 Liter Blut gespendet

Blut spenden rettet Leben - das haben die Mitarbeiter der Gmünder ErsatzKasse GEK erkannt und helfen daher Mitbürgern, die auf Blutkonserven angewiesen sind. weiter
Freundeskreis Kloster Lorch Themen der Jahresversammlung: Mitgliederzuwachs und Ausblick auf 2008

800. Todestag der Irene im Blick

Die Mitgliederzahl des Freundeskreises Kloster Lorch ist um beinahe 50 Prozent auf nunmehr 80 gestiegen. Diese positive Nachricht teilte Vorsitzender Manfred Schramm bei der Mitgliederversammlung des Freundeskreises im Refektorium des Klosters mit. weiter
  • 152 Leser
musikverein grossdeinbach Jahresabschlusskonzert in der Gemeindehalle

Abwechslungsreiches Programm

Einen durch und durch gelungenen Konzertabend erlebten die zahlreichen Besucher des Jahresabschlusskonzerts des Musikverein Großdeinbach in der festlich geschmückten Gemeindehalle. weiter

Adventsmarkt der Friedensschule

schwäbisch gmünd   Vor kurzem fand auf dem Rehnenhofer Wochenmarkt ein Adventsverkauf des Fördervereins Friedensschule statt. Trotz des recht ungemütlichen Wetters fanden viele Freunde der Friedensschule den Weg zum Stand des Fördervereins, um dessen Arbeit mit dem Kauf eines Adventskranzes oder anderer Weihnachtsbasteleien zu unterstützen. weiter
  • 118 Leser

AGV 1956 im Mercedes Benz Museum

Nach dem Ausflug im September nach Burghausen, im Oktober dem gemeinsamen „Kochen und Genießen“ und der harmonisch verlaufenen Hauptversammlung im November beschlossen die Altersgenossen ihr Jubiläumsjahr – 20 Jahre AGV 1956 – mit einem Weihnachtsevent: einem Besuch im Mercedes Benz Museum in Stuttgart. Die Zeitreise mit Führung weiter
Kindermusical

Applaus für den Nikolaus

Der Kinderchor des Heubacher Liederkranzes führt am Freitag, 7. Dezember, um 18 Uhr das Kindermusical „Applaus für den Nikolaus“ im Hof der Bäckerei Mühlhäuser auf. weiter

Assisi-Schüler besuchen Stefan Scheffold

Die zehnten Klassen der Franz von Assisi-Schule aus Waldstetten durften den Landtag in Stuttgart besuchen. Nach einem Aufenthalt auf der Zuschauertribüne des Landtags mit Beobachtung der Plenardebatte konnten die Schülerinnen und Schüler auch ein Gespräch mit dem Landtagsabgeordneten Dr. Stefan Scheffold (links) führen. weiter
  • 788 Leser
Wirtschaft Innerhalb von zwei Jahren verkauft Alfdorf sechs von neun Bauplätzen im Gewerbegebiet – und es gibt einen weiteren Interessenten

Bagger wieder im Brühlweg zugange

Innerhalb von zwei Jahren hat die Gemeinde Alfdorf sechs ihrer neun Bauplätze im Gewerbegebiet Brühlweg verkauft. Der Kaufvertrag für einen weiteren Platz steht kurz vor dem Abschluss. Dass so schnell Bauwillige gefunden waren, wertet Bürgermeister Segan als Folge der wirtschaftlichen Lage. Mit der Erschließung weiterer Gewerbegebiete will er abwarten. weiter
  • 227 Leser

Bahn-Regio-Ticket für kurze Strecken

Stuttgart   Ab dem 9. Dezember können Bahnkunden im Land für kurze Strecken das „Regio-Ticket Baden-Württemberg“ nutzen. Der Fahrschein kostet zehn Euro am Automaten und zwölf Euro am Schalter. Gültig ist das Ticket in allen Nahverkehrszügen für eine Strecke von je 50 Kilometern hin und zurück, in der Zeit von Montag bis Freitag weiter

CDU-Rechberg spendet für Armenien

Der CDU-Ortsverband Rechberg bedachte auch dieses Jahr die Küche der Barmherzigkeit mit einem Scheck über 500 Euro aus dem Erlös seines jährlichen Weißwurstessens. Auch in diesem Jahr läuft die traditionelle Veranstaltung wieder an Silvester. (Foto: wes) weiter
  • 276 Leser
rsc böbingen Festakt für die Jubilare

Dank an die Gründungsmitglieder

Der Remstalskiclub Böbingen veranstaltete anlässlich seines erfolgreichen Jubiläumsjahres zum 25-jährigen Bestehen für seine Mitglieder eine kleine Feier. weiter
Konzert Sängerin Claudia Pohel begeistert Zuhörer im Kloster Lorch

Einfühlsam und frech

Einen abwechslungsreichen Liederabend erlebten die Besucher im Kloster Lorch mit der Sängerin und Liedermacherin Claudia Pohel. weiter

Erfolgsstory iPod

Schwäbisch Gmünd   Über das Erfolgsgeheimnis des iPod referiert Thomas Strätling vom Berliner Forschungsinstitut A&B Framework an der FH Design. Beginn: heute, 18 Uhr im Hörsaal 1. weiter
  • 119 Leser

Erlös der Schrottsammlung übergeben

Nach der erfolgreichen Schrottsammlung durch den Evangelischen Männerstammtisch aus Spraitbach wurde nun der Erlös in Höhe von über 2990 Euro dem Förderverein Kirchplatz durch den Vorstand des Männerstammtisches Bernd Raschke überreicht. Im Bild vorne, von links: Hans-Dieter Jahn, Vorsitzender des Fördervereins, und dessen Stellvertreterin Erika Englert weiter
Herbstwetter 2007 Der Gmünder Wetterbeobachter Martin Klamt hat den Herbst meteorologisch unter die Lupe genommen

Frieren im kältesten Herbst seit 1993

Der Herbst 2007 (meteorologisch die Zeit vom 1. September bis 30. November) war bei unternormaler Sonnenscheindauer etwas zu nass und deutlich zu kalt. Das hat der Gmünder Wetterbeobachter Martin Klamt festgestellt. weiter
kapellentreffen Musiker aus Holzhausen, Mutlangen, Pfersbach, Ruppertshofen und Durlangen dabei

Fünf Jugendkapellen präsentieren sich

Jugendkapellen aus Holzhausen, Mutlangen, Pfersbach, Ruppertshofen und Durlangen waren beim Jugendkapellentreffen „Schwäbischer Wald“. Dieses war heuer in Durlangen. weiter
  • 230 Leser
franziskus-Gymnasium i Entscheidung gegen Gmünder Standort für private katholische Schule

Gymnasium wird in Mutlangen gebaut

Das private Franziskus-Gymnasium wird in Mutlangen gebaut. Diese Entscheidung bestätigte gestern der Geschäftsführer der St. Canisius GmbH, Hans-Dieter Beller. Mutlangens Bürgermeister Peter Seyfried begrüßte dies, Gmünds OB Wolfgang Leidig bedauerte die Entscheidung. weiter
  • 473 Leser
Medizin Frühbegleitung von Säuglingen in besonderen Situationen

Hilfe und Therapie für Familien

Frühgeborene oder Neugeborene mit Behinderungen brauchen nicht nur medizinische und pflegerische Versorgung, sie brauchen vor allem Eltern, die sie annehmen, die ihnen Hoffnung und Schutz geben, die sie lieben. Für die Kinder ist meist gut gesorgt, wer aber kümmert sich um die „Sorgeberechtigten“? weiter

Jugendarbeit und Kinderbetreuung

Lorch   Die Bedarfsplanung zum Kindertagesbetreuungsgesetz ist am morgigen Donnerstag Thema im Ausschuss für Soziales, Kultur und Sport des Lorcher Gemeinderats. Zudem stehen der Jahresbericht 2006 der Stadtbücherei Lorch und der Tätigkeitsbericht des Jugendreferats auf der Tagesordnung der öffentlichen Sitzung. Diese beginnt um 18 Uhr im weiter

Karten für das „Schneetreiben“

Lorch-Weitmars   Der Vorverkauf für das neue Stück der Theatergruppe des Musikvereins Weitmars hat begonnen. In der Hohberghalle in Weitmars wird das Stück „Schneetreiben“ von Georg Ludy am Freitag, 4. April, Samstag, 5. April, Freitag, 11. April, und Samstag, 12. April, aufgeführt. Die Karten gibt es bis Samstag, 15. Dezember, weiter
GT-Weihnachtsaktion In diesem Jahr wird für einen Lern- und Spielegarten der Lebenshilfe auf dem Hardt gesammelt

Kartoffelsuppe und Gott und die Welt

Täglich eine andere Suppe, täglich ein anderer Promi. Gestern gab's am Stand der Lebenshilfe Kartoffelcremesuppe á la Stadtgarten. Wally Müller und Walter Botsch standen für die Rotarier an den Schöpfkellen. Besuch bekamen sie gestern unter anderem von Dekan Immanuel Nau. weiter
  • 159 Leser
Guten Morgen

Klischees

Auf dem Schulweg kamen die Kinder an einem großen Haus vorbei. Darauf prangte die Aufschrift „Klischee-Anstalt“. Was ist denn das, fragten die Kinder und die Erwachsenen antworteten, soweit sie es wussten: „Das hat mit dem Buchdruck zu tun.“ Genaueres war nicht zu erfahren. Viel später erst war die Rede von Klischees, die hatten weiter
EBNATER STEIGE Die „Bürgeraktion Unterkochen“ hat 13 000 Autos täglich gezählt und fordert die Region zum Handeln auf

Maier fordert Pavels Zusage ein

Seit über 30 Jahren wird über einen Südzubringer von der B 19 zur Autobahn diskutiert. Da schon 2009 in Berlin die Weichen für Zuschüsse gestellt werden, drängen die „Bürgeraktion Unterkochen“ und Ortsvorsteher Karl Maier (SPD) zum Handeln. Sie fordern die Zusage von Landrat Klaus Pavel (CDU) ein, in einer großen Regionalkonferenz eine Lösung weiter
gemeinderat Mutlanger Gremium befasst sich mit Franziskus-Gymnasium-Neubau und stimmt Kreisverkehr zu

Mehrheit steht hinter Schulbau

Bürgermeister Peter Seyfried gab in der gestrigen Gemeinderatssitzung bekannt, dass in Mutlangen ein privates, katholisches Gymnasium gebaut wird. Neben kritischen Stimmen (siehe nebenstehenden Artikel), gab es eine mehrheitliche Befürwortung seitens des Gremiums. weiter
KIRCHE Gottsucher Gottesdienst am 9. Dezember um 18 Uhr

Mitgestalten erwünscht

„Was brauchst du Weihnachten“ – so heißt das Thema des zweiten Gottsucher Gottesdienstes, der am 9. Dezember um 18 Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum in Mutlangen gefeiert wird. weiter

Musikverein Bettringen fit für das Konzert

Der Musikverein Bettringen hielt vor kurzem zum zweiten Mal ein Probenwochenende auf dem idyllisch gelegenen Schlosshof bei Schelklingen ab. Irische Klänge bei „Celtic Flutes“, ein südamerikanisches Trompetensolo bildeten den musikalischen Kontrast zu harmonischen Werken wie „Pacific Dreams“, „Highland Cathedral“ weiter

Pippi Langstrumpf in Alfdorf

Alfdorf   Auf Einladung der Volkshochschule (VHS) in Alfdorf gastiert am Freitag, 14. Dezember, das Kindertheater Topolino aus Neu-Ulm mit dem Kinderbuchklassiker von Astrid Lindgren „Pippi Langstrumpf“ ab 14.30 Uhr in der Alten Halle in Alfdorf. Astrid Lindgren, die in diesem Jahr 100 geworden wäre, sagte über ihre Buchheldin: weiter

Pokal für Thürmer

Der Fischereiverein Rechberg führte vor kurzem sein diesjähriges Hechtpokalfischen am Christianwörthsee durch. Bei Schneeregen und windigem Wetter gingen die Fischer an ihren Angelplatze. Nach Beendigung des Fischens ging's an die Auswertung: Es konnte ein schöner Hecht und ein Zander von Michael Thürmer gefangen werden, der somit auch das Hechtpokalfischen weiter
  • 105 Leser

Porsche plant neue Lackiererei

Stuttgart   Porsche will am Stammsitz in Zuffenhausen eine neue Lackiererei für 200 Millionen Euro bauen. Das teilte das Unternehmen gestern mit. Mit den Bauarbeiten für die neue Anlage soll im Herbst 2008 begonnen werden, die Inbetriebnahme ist für 2011 vorgesehen. In ihr können täglich 170 Fahrzeuge lackiert werden. Porsche-Chef Wendelin weiter

Rentenfragen klären

Schwäbisch Gmünd   Eine Rentensprechstunde gibt's am Donnerstag von 8.30 bis 12 Uhr und von 13.30 bis 15.30 Uhr beim VdK. Die läuft in der Geschäftsstelle, Kappelgasse 13. weiter
  • 146 Leser
lesung „Advent, Advent, das Bäumchen brennt…“ mit Ronja Wiefel und Sarah Gros im „Dannenmann“ in Aalen

Sauerkraut und singender Fisch

In schummriges rotes Licht getaucht sitzen sie da. Die eine hat ein mit Glöckchen versehenes Rentiergeweih auf dem Kopf und bringt es durch dezentes Nicken gleichmäßig zum Bimmeln. Die andere hält ein Büchlein in der Hand und sinniert über den Advent und über die Försterin, die gerade ihren Mann ermordet hat. Es weihnachtet im Café Dannenmann. weiter
  • 189 Leser

Spende für die Kirchenrenovierung

Im Katholischen Gemeindezentrum St. Stephanus war die zweite Krippenausstellung in Mutlangen. Unzählig viele Besucher bestaunten die verschieden angefertigten Kunststücke, zeitweise musste der Ausstellungsraum wegen des Andranges kurzfristig geschlossen werden. Der Erlös aus den Spenden ging in voller Höhe an die Katholische Kirchengemeinde zur Renovierung weiter
franziskus-gymnasium Ii Was Gmünds Ratsfraktionen zu der Standortwahl der „Ordensschulen Trägerverbund gGmbH“ sagen

Stadträte bedauern Entscheidung für Mutlangen

Gmünds Fraktionen im Gemeinderat bedauern einerseits die Standort-Entscheidung für das Franziskus-Gymnasium in Mutlangen. Andererseits sehen sie jedoch auch, dass Gmünd hätte gewaltig investieren müssen. weiter

Staus nach Unfällen auf B 19 und B 14

Waiblingen   Ein 39-jähriger Lkw-Fahrer war gestern, gegen 6.15 Uhr in Richtung Stuttgart unterwegs, als er im achtspurigen Bereich bei einem Fahrstreifenwechsel einen VW übersah und diesen touchierte. Der VW geriet ins Schleudern und prallte gegen zwei weitere Autos. Niemand wurde verletzt. Sachschaden: mehrere Tausend Euro. Wenig später weiter
  • 1116 Leser
Blutstammzellenspende Zur Chancenverbesserung für Leukämiekranke: 604 Menschen lassen sich in der Kaufmännischen Schule typisieren

Stecknadel wieder ein bisschen größer

Es kostet Überwindung, sich die Nadel in die Vene stechen zu lassen. Aber die Möglichkeit, die sprichwörtliche Stecknadel im Heuhaufen zu sein und damit die Überlebenschancen von Leukämiepatienten zu erhöhen, nutzten gestern 604 Menschen. Schüler und etwa 100 „Externe“ ließen sich in der Kaufmännischen Schule typisieren. weiter

Stuttgarts „Strambe“ geht am Samstag in den Ruhestand

„Strambe“ nennen viele Stuttgarter die alten Züge der Straßenbahn-Linie 15. Nun ist Schluss für die Gefährte, die ihren Passagieren auf der Strecke zwischen den Endpunkten Stammheim und Fernsehturm tolle Aussichten auf die Landeshauptstadt bieten. Am Samstag werden die Züge nach 48 Dienstjahren im regulären Fahrplan endgültig ausgemustert. weiter
  • 633 Leser
AGV 1977 Gründungsversammlung – AGV-Dachverband als Geburtshelfer

Tradition fortgeführt

Die Federführung lag zum achten Mal beim Dachverband der Gmünder Altersgenossen: 47 Altersgenossen des Jahrgangs 1977 waren in das Gasthaus „Lamm“ gekommen, um den AGV 1977 zu gründen. weiter
  • 138 Leser
stadtwerke „Geringe Schuld“

Verfahren gegen Rehm eingestellt

aalen/ELLWANGEN   Die Staatsanwaltschaft Ellwangen hat ein Verfahren gegen Stadtrat Norbert Rehm eingestellt. Ihm war ein Verstoß gegen die Geheimhaltungspflicht im Aufsichtsrat der Stadtwerke vorgeworfen worden. Die Behörde sieht „geringe Schuld und kein öffentliches Interesse.“ Den Anlass gab ein Artikel vom 21. Juli. Darin wurde weiter

VHS Gaildorf hat noch Plätze frei

gaildorf   Die VHS Gaildorf meldet für mehrere Kurse freie Plätze. Ein Informationsabend zum Thema „Wohlfühl-Räume schaffen“ ist am Donnerstag, 10. Januar, ab 19 Uhr. Ein Zeichenkurs für Kinder von sechs bis neun Jahren ist montags ab 14. Januar um 15 Uhr. Der Kochkurs „Schlemmen und Schmausen wie im Mittelalter“ ist weiter
liederkranz Heubach Volles Haus bei Adventsfeier – Verein für die ganze Familie macht seinem Namen alle Ehre

Viel Applaus für die Kleinsten

Mit über 320 Gästen platze der Festsaal bei der Adventsfeier des Heubacher Liederkranzes aus allen Nähten. Die Auftritte aller Chöre und besonders das Kindermusical „Applaus für den Nikolaus“ lockten viele Gäste in das katholische Gemeindehaus. weiter
Metropolregion Erste Tagung des Metropol-Ausschuss des Verband Region Stuttgart

Von Mobilität und Klimawandel

Jahrelang ist gestritten geworden, nun hat der Metropol-Ausschuss des Verbands Region Stuttgart zum ersten Mal getagt. Das aus 36 Mitglieder bestehende Gremium legte bei seinem Treffen die ersten Arbeitsschwerpunkte fest: Mobilität und regionale Aktivitäten zur Vermeidung des Klimawandels. weiter
Musikverein holzhausen Herbstkonzert mit einem schönen Motto

Von Österreich nach Ungarn

Der Musikverein Holzhausen veranstaltete ein Herbstkonzert unter dem Titel „Von Österreich nach Ungarn” in der von Petra Grau passend zum Thema geschmückten Eschacher Gemeindehalle. weiter
  • 188 Leser

Weihnachtsmarkt lockt viele auf die Wäscherburg

Das historische Ambiente auf der Wäscherburg und das breite Angebot an Basteleien, Spielwaren und kleineren Antiquitäten lockte viele Besucher zum Weihnachtsmarkt bei Wäschenbeuren. So konnte der eine oder andere an den liebevoll gestalteten Verkaufsständen ein Weihnachtspräsent für seine Lieben kaufen. (Foto: UR) weiter
  • 242 Leser
albverein strassdorf Rückblick und mehr beim Familienabend

Zuspruch zeugt von guter Vereinsarbeit

Es ist schon Tradition, dass im November der Familienabend des Albvereins Straßdorf in der Krone stattfindet. Vertrauensmann Anton Schäfer durfte im vollbesetzten Nebenzimmer seine Wanderfreunde begrüßen. weiter
  • 222 Leser

Regionalsport (13)

Interview: Holger Sohnle, Abteilungsleiter der TSB-Handballer

„Die Unruhe hat mich geärgert“

Männer, Frauen, Jugend: Bei den TSB-Handballern gibt es einige Probleme. „Ich verfalle nicht in Panik“, sagt Holger Sohnle. Im Interview sieht der Abteilungsleiter viele positive Tendenzen und spricht über seine Sorgen, Doppelbelastung für Jugendspieler sowie Sebastian Fabian und Moritz Nothdurft. weiter
  • 134 Leser
schiessen Kreisliga C Luftgewehr

Aufstieg naht

Der SV Mögglingen II hat nach einem 1359:1289-Heimsieg gegen den SV Herlikofen II seine Führung weiter ausgebaut und strebt den Aufstieg in die Kreisliga B an. Auch der Tabellenzweite SAbt Ruppertshofen II kann nach seinem knappen 1309:1308-Sieg in Brend vom Aufstieg träumen, auch wenn dazu Mögglingen II patzen müsste. Für die restlichen Mannschaften weiter
schwimmen Ostwürttembergische Bezirks-Meisterschaften im Hallenbad in Gmünd – 19 Siege und 21 Vizemeistertitel für Schwimmverein Gmünd

Die ersten Früchte fallen vom Baum

Auf breiter Front sammelte der Schwimmverein Gmünd in den Jahrgangsentscheidungen bei den Meisterschaften des Bezirks Ostwürttemberg im heimischen Hallenbad Titel. Neben 19 Siegen, gab es 21 Vizemeisterschaften und ein Dutzend dritte Plätze. weiter
  • 276 Leser
EHRUNG Landessportverband Baden-Württemberg zeichnet verdiente Trainerinnen und Trainer mit dem von der GEK gestifteten Trainerpreis aus

Die Meistermacher im Mittelpunkt

Ihm haben Rudolf Mang, Rolf Milser und Oliver Caruso ihre olympischen Medaillen zu verdanken. Gestern Abend wurde Rolf Feser für sein Lebenswerk mit dem von der GEK gestifteten Trainer-Ehrenpreis des Landessportverbandes Baden-Württemberg (LSV) ausgezeichnet. weiter
  • 130 Leser
schiessen Kreisliga Sportpistole

Enger zusammen

Die ersten fünf Mannschaften trennen nach dem dritten Durchgang nur noch 17 Ringe. Tabellenführer ist weiter der SV Straßdorf I mit 2409 Ringen. Dicht gefolgt vom SV Göggingen II, der es bisher auf 2404 Ringe brachte. Auf Platz drei hat der SV Lindach I mit 2399 und nur einen Ring weniger wie die SGi Lorch I. Mächtig nach vorn schob sich die SG Hussenhofen, weiter
badminton Regionalranglistenturnier – Gschwender Jugend erfolgreich

Neun Podestplätze

Eine durchweg gute Leistung zeigte die Gschwender Jugend auch am 3. Regionalranglistenturnier der Badmintonspieler in Rudersberg. Von 20 Jugendlichen der TSF landen neun auf dem Treppchen. weiter
handball Kreisliga A – SG Bettringen II gewinnt 20:18 in Treffelhausen

Schwer erkämpfter SGB-Sieg

Einen mühsam erkämpften 20:18-Sieg holten sich die Handballer der SG Bettringen II beim TV Treffelhausen II. Bester SG-Werfer war Errica (sechs Treffer). weiter
tischtennis 16. GEK-Cup der SG Bettringen

Siegt wieder Cavatoni?

Auch dieses Jahr richtet die Tischtennisabteilung der SG Bettringen wieder traditionell am 2. Weihnachtsfeiertag den GEK-Cup in der Uhlandhalle aus. Zu diesem hochrangigen, bereits zum 16. Mal stattfindenden Turnier werden erneut mehr als 220 Teilnehmer erwartet. weiter
schiessen Kreisliga B Luftgewehr – SV Straßdorf kaum noch einzuholen

Vorsprung weiter vergrößert

Der Tabellenführer bleibt vorne. Mit 1436 Ringen waren sie im zwanziger Feld die treffsicherste Mannschaft und vergrößerten ihren Vorsprung weiter. weiter

Überregional (103)

INTERVIEW / Volker Kauder sieht keine Notwendigkeit, Managergehälter gesetzlich zu regeln

'Der Aufschwung muss bei allen ankommen'

Die CDU rückt das Soziale der Marktwirtschaft wieder in den Mittelpunkt. Der Aufschwung müsse bei allen ankommen, sagt Volker Kauder, Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Bei überhöhten Managergehältern setzt er auf die Selbstverpflichtung der Wirtschaft. Die Kritik an der Ausweitung der Mindestlöhne ist teilweise harsch. Günther Oettinger sagt, weiter
  • 272 Leser
FUND

10 000 Euro verloren

Mit fast 10 000 Euro im Geldbeutel ist ein 79-Jähriger in Nürnberg zum Einkaufen gegangen. Prompt verlor er das Portemonnaie im Supermarkt. Sein Glück: Eine Frau fand die auf dem Boden liegende Börse und brachte sie zur Polizei. Da im Geldbeutel die Papiere des Mannes steckten, wurde er schnell ausfindig gemacht. Die Frau erhielt einen Finderlohn. weiter
  • 337 Leser
TENNIS / Die frühere Weltranglisten-Erste Monica Seles plant nach fünf Jahren ihre Rückkehr

14 Millionen Dollar - und immer noch nicht satt

Lindsay Davenports Comeback ermutigt auch Monica Seles zur Rückkehr in den Tennis-Zirkus. Die 34-Jährige versucht dem lädierten Rücken zu trotzen. weiter
  • 192 Leser

240 000 Studenten

Ob Uni, Fachhochschule, Kunsthochschule oder Pädagogische Hochschule - im Südwesten kann man an 70 Hochschulen studieren. 240 000 Menschen sind im Wintersemester eingeschrieben, 1,4 Prozent weniger als vor einem Jahr. Erstmals seit acht Jahren hat die Studentenzahl abgenommen. Folge der Studiengebühren, sagen Studentenvertreter. Folge kürzerer Studienzeiten, weiter
  • 310 Leser

322 Tonnen Münzen

43 Millionen Euro sind ein gigantischer Haufen Geld. Ausgezahlt in 1-Euro-Münzen, bräuchte der Gewinner 13 Lkw um seinen Schatz abzuholen. Das Gewicht läge bei 322,5 Tonnen. Und in 10-Euro-Scheinen ausgezahlt, brächten diese es aneinandergereiht auf eine Länge von 546,1 Kilometern - von Berlin bis Düsseldorf. weiter
  • 388 Leser
GESUNDHEIT / Rauchverbot in Österreichs Schutzhütten

Alpen ohne blauen Dunst

Von 2008 an dürfen in den meisten Berghütten in Österreich nur noch die Kamine rauchen: Der österreichische Alpenverein hat ein generelles Rauchverbot für seine 241 Schutzhütten vom kommenden Jahr an verhängt. Der Verein ist mit 14 000 Schlafplätzen und rund einer Million Besuchern pro Jahr der größte Gastronomie- und Beherbergungsbetrieb des Landes weiter
  • 341 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Champions League, Gruppenphase 6. Spieltag, Gruppe D AC Mailand - Celtic Glasgow 1:0 (0:0) Schachtjor Donezk - Benfica Lissabon 1:2 (1:2) Abschlusstabelle 1 AC Mailand 6 4 1 1 12 : 5 13 2 Celtic Glasgow 6 3 0 3 5 : 6 9 3 Benfica Lissabon6 2 1 3 5 : 6 7 4 Schacht. Donezk 6 2 0 4 6 : 11 6 (AC Mailand und Glasgow im Achtelfinale.) ·Testspiel weiter
  • 297 Leser
IRRTUM / Musiker Walter Scholz erinnert sich an Debakel

Auf Gewinn zu früh gefreut

Angesichts des Lotto-Jackpots denkt Startrompeter Walter Scholz ('Oh, mein Papa') immer noch an seinen Sechser in den 60ern. Die Tippgemeinschaft des Symphonie-Orchesters beim Südwestfunk Baden-Baden, der Scholz angehörte, wähnte sich schon als Millionäre. 'Unsere Zahlen wurden gezogen. Wir feierten am Sonntag bereits den Gewinn', erinnert sich der weiter
  • 251 Leser
SERIE (7) / In Bad Saulgau übernehmen junge Migranten tatkräftig Verantwortung

Beachvolleyball-Felder in Eigenregie

Spatenstich um die Weihnachtszeit geplant - Auch die Eltern helfen beim Aufbau mit
Tun sich Migranten schwer, im deutschen Sport Verantwortung zu übernehmen? Jugendliche in Bad Saulgau beweisen das Gegenteil. Sie treiben in der oberschwäbischen Stadt nicht nur Sport, sondern bauen einen Beachvolleyball- und einen Bolzplatz - ganz in Eigenregie. weiter
  • 366 Leser
CURLING / Schwarzer Tag für deutsche Teams in Füssen

Bei Herren beginnt das Zittern

Die deutschen Curling-Teams haben gestern bei der Heim-EM in Füssen Rückschläge hinnehmen müssen. Die Vize-Weltmeister um Skip Andy Kapp (Füssen) unterlagen zunächst mit 5:8 gegen Norwegen und am Abend mit 4:6 gegen die Schweiz. Damit hat das Team nach sieben Runden weiter drei Siege auf dem Konto und muss um die Play-off-Qualifikation zittern. Für weiter
  • 305 Leser
DETHLEFFS

Caravanbauer steigert Umsatz

Der Caravanhersteller Dethleffs (Isny) hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2006/2007 den Umsatz um 16,4 Prozent auf 326 Mio. EUR. gesteigert. Die Tochter des Branchenriesen Hymer (Waldsee) produzierte 7315 Reisemobile und 4947 Caravans. Für Dethleffs ist es das fünfte Rekordjahr in Folge. Trotz des unerwartet hohen Umsatzes sieht Geschäftsführer Thomas weiter
  • 404 Leser

Cd-tipp

Entdeckungsreise Nigel Kennedy ist für eine Überraschung immer gut. Ob Jazz, Klezmer oder Klassik - der Geiger verbindet virtuoses Spiel mit Originalität. Jetzt hat der Brite in seiner Wahlheimat Polen zwei musikalische Schätze gehoben. 'Polish spirit' heißt Kennedys neue CD (EMI Classics), auf der er vergessene Werke der Komponisten Emil Mlynarski weiter
  • 286 Leser

Das Glück ist eine Baustelle - von Sabine Neuffer (015. Folge)

15. Folge Ich konnte nicht aufhören zu starren. Was Susi da gemacht hatte, war einfach genial. Sie hatte aus meinem wertvollen Gold und billigen, klobigen, kreischbunten Glassteinen die verrückteste Kollektion geschaffen, die man sich vorstellen konnte. Laut, schrill, witzig und - edel. Ich holte tief Luft. «Weißt du was, Susi? Dafür würde man dich weiter
  • 357 Leser

Das Glück ist eine Baustelle - von Sabine Neuffer (015. Folge)

15. Folge Ich konnte nicht aufhören zu starren. Was Susi da gemacht hatte, war einfach genial. Sie hatte aus meinem wertvollen Gold und billigen, klobigen, kreischbunten Glassteinen die verrückteste Kollektion geschaffen, die man sich vorstellen konnte. Laut, schrill, witzig und - edel. Ich holte tief Luft. «Weißt du was, Susi? Dafür würde man dich weiter
  • 305 Leser
UEFA-POKAL / Zwischen Weiterkommen und Aus

Der 'Club' im Spagat, HSV in der 'Hölle'

Der Hamburger SV kann den Sprung in die K.o.-Runde des Uefa-Pokals heute in Zagreb perfekt machen. Dem 1. FC Nürnberg droht gegen AZ Alkmaar das vorzeitige Aus. weiter
  • 229 Leser
BAHN / Tarifparteien einigen sich auf Grundposition für Verhandlungen

Der Fahrplan steht

Keine Streiks bis Ende Januar - GDL-Integration in den Konzern
'Hauptsache, die Kuh ist vom Eis.' So kommentierte gestern ein Experte den vermutlichen Durchbruch im Tarifstreit der Bahn. Die Einzelheiten müssen noch verhandelt werden, die Eckpunkte stehen aber fest. Streiks wird es auf jeden Fall bis Ende Januar nicht mehr geben. weiter
  • 430 Leser
KULTURPOLITIK / USA und Frankreich balgen sich

Der traurige Clown im Ringelhemd ist sauer

Zwischen Frankreich und den USA ist ein neuer 'Kulturkampf' entbrannt: Das US-Magazin 'Time' hatte eine schwere Breitseite gegen die 'Grande Nation' abgefeuert. Im Gegenzug wehren sich französische Feuilletons und Politiker mit deftigen Einlassungen. weiter
  • 491 Leser
TENNIS

Die Besten in Biberach

Erstmals finden die deutschen Tennis-Meisterschaften auf schwäbischem Boden statt. Bis zum Samstag (Damen und Mixed) und Sonntag (Herren) werden am Bezirksstützpunkt in Biberach Deutschlands beste Hallen-Akteure gesucht. Favorit bei den Herren ist Michael Berrer vom TEC Waldau Stuttgart. Der Weltranglisten-57. greift am Donnerstag ins Geschehen ein weiter
  • 314 Leser
GESELLSCHAFT / Polizei deckt Schenkkreis im Raum Augsburg auf

Die Gier nach dem großen Geld

Wie mit der Gutgläubigkeit und der Verzweiflung skrupellos Geschäfte gemacht werden
In so genannten Schenkkreisen hoffen viele Menschen auf das große Geld. Die Einsätze sind hoch und die Chancen gering. Häufig bekommen die Teilnehmer nicht einmal ihr Geld zurück, wenn sie aussteigen. Das zeigen Beispiele aus dem Raum Augsburg. Es klang so schön, so einfach. Eine Arbeitskollegin hatte Nicole S. zum kostenlosen Brunch nach Bobingen bei weiter
  • 1076 Leser
HOCHSCHULE / Gewählte Vertretungen kümmern sich um Politik, Protest und Party

Die preisgekrönten Unbequemen

Einsatz für 20 000 Studenten an der Universität Stuttgart - Noch finden sich genug Aktivisten
Blatt für Blatt Verwaltungsprosa durchackern, andere Studenten beraten, bei Uni-Verantwortlichen Druck machen - an den Hochschulen setzen sich Studentenvertreter für ihre Kommilitonen ein. Ehrenamtlich. Woche für Woche. Da kommt ein schönes Pensum zusammen. weiter
  • 431 Leser
EINBRUCH

Diebe stehlen 1300 Handys

1300 Handys im Wert von rund 300 000 Euro haben mehrere besonders raffinierte Diebe in Heilbronn erbeutet. Die unbekannten Täter waren nach Angaben der Polizei am Wochenende 'auf eine ausgeklügelte Weise' in das Innere eines großen Elektromarktes eingedrungen. Einzelheiten über diese Methode wurden aus ermittlungstaktischen Gründen nicht bekanntgegeben. weiter
  • 254 Leser
ITALIEN / Staatsanwaltschaft in Neapel lädt Comic-Figuren vor

Donald Duck im Zeugenstand

Jede dritte Gerichtsverhandlung in Italien wird wegen Formfehlern abgesagt. Eine spaßige Panne gab es nun in einem Prozess um gefälschte Comic-Figuren. Außergewöhnlicher Justizirrtum: Das Mailänder Strafgericht hat auf Anforderung der Staatsanwaltschaft Neapel Micky Maus, Donald Duck, Daisy und Tweety vorgeladen. Im Prozess um gefälschte Spielzeuge weiter
  • 254 Leser
ZUGUNGLÜCK

Drei Buben überfahren

Drei Jungen im Alter von 11, 13 und 14 Jahren sind gestern am frühen Abend auf der Bahnstrecke bei Germersheim (Rheinland-Pfalz) von einem Zug erfasst und getötet worden. Der Polizei zufolge waren die drei hinter einer Kurve auf den Gleisen gelaufen, als sich der Regionalexpress gegen 17.20 Uhr mit einer Geschwindigkeit von etwa 100 Stundenkilometern weiter
  • 320 Leser

Drei Spiele live

Das Nürnberger Uefa-Pokal-Spiel gegen Alkmaar heute (20.45 Uhr) wird live vom ZDF übertragen. Den gleichzeitigen Auftritt des Hamburger SV bei Dinamo Zagreb kann nur verfolgen, wer das dritte Programm des Norddeutschen Rundfunks (NDR) empfangen kann. Morgen, Donnerstag (18.15 Uhr) überträgt das ZDF die Begegnung Bayer Leverkusen - Sparta Prag. weiter
  • 317 Leser
TÜRKEI / Christen-Mörder von Malatya sollen Kontakt zu den Sicherheitsbehörden gehabt haben

Drückt die Polizei beide Augen zu?

Ende November hat der Prozess gegen fünf Männer begonnen, die im April im türkischen Malatya drei Männer in einem Bibelverlag gefoltert und getötet haben sollen. Türkische Zeitungen erheben den Vorwurf, der Staat sei an einer Verfolgung der Täter nicht interessiert. weiter
  • 342 Leser
KUNST / Turner-Preis für Mark Wallinger

Ein ausgezeichneter Protest gegen den Irak-Krieg

Für eine Installation des Protestes gegen den Irak-Krieg ist der britische Künstler Mark Wallinger mit dem Turner-Preis ausgezeichnet worden. Sein Werk sei von 'historischer Bedeutung', urteilte die Jury. 'Ich hätte nicht gedacht, dass das noch passieren wird, ich bin glücklich', sagte der 48-Jährige Wallinger. Er war zuvor schon einmal für die bedeutende weiter
  • 277 Leser
HAUPTSTADT / Größtes Riesenrad der Welt am Bahnhof Zoo geplant

Ein Herzschrittmacher für Berlins altes Zentrum

Berlin wird um eine Attraktion reicher. Am Bahnhof Zoo soll das größte Riesenrad der Welt entstehen. Es ist höher als das 'Millennium Wheel' in London. weiter
  • 391 Leser
ARCHÄOLOGIE

Endlich mehr Platz

Das Römisch-Germanische Zentralmuseum in Mainz erhält eine neue Heimat. Die rheinland-plälzische Landesregierung beschloss einen Neubau für das seit 1852 im Kurfürstlichen Schloss untergebrachte Museum. Mit dem 45 Millionen Euro teuren Bau erhält es ausreichend Platz für seine Werkstätten, Laboratorien und seine bedeutende Fachbibliothek. weiter
  • 373 Leser
HANDBALL / Deutsche Frauen souverän in WM-Hauptrunde

Englert mit Weltklasse

Südkorea den Zahn gezogen: Dank ihrer phantastischen Torhüterin Sabine Englert haben die deutschen Handball-Frauen bei der WM den Sieg in Gruppe F klargemacht. weiter
  • 351 Leser
formel 1

Erste Kilometer für Hülkenberg

Die Formel-1-Saison startet erst im März, doch schon jetzt haben Testfahrten Konjunktur. Mit dabei in Jerez ist auch der 20 Jahre alte Neuling Nico Hülkenberg. weiter
  • 219 Leser
MEHRWERTSTEUER

EU beschließt Reform

Die EU-Finanzminister haben sich auf eine seit Jahren umstrittene Mehrwertsteuerreform geeinigt. Luxemburg gab nach erheblichen Zugeständnissen der übrigen 26 EU-Staaten seinen Widerstand gegen das Gesetzespaket auf. Ziel der Reform ist eine Vereinfachung der Mehrwertsteuer-Anmeldung und -Rückerstattung für Firmen, die im EU-Ausland tätig sind. weiter
  • 401 Leser
VERBRAUCHERSCHUTZ / Defizite angeprangert

Experten fordern gutes Schulessen

Ruf nach mehr Lebensmittelkontrolleuren
Die Verbraucherkommission Baden-Württemberg fordert bezahlbare und gesunde Schulverpflegung. Sie mahnt zudem mehr Lebensmittelkontrolleure im Land an. weiter
  • 333 Leser
CURLING / Bei der Europameisterschaft in Füssen hat die deutsche Herrenmannschaft einen doppelten Heimvorteil

Fair ist mehr - oder: Seine Freunde beschummelt man nicht

Curling gilt als ungemein fairer Sport. Nachzuprüfen ist dies im Füssener Eissportzentrum. Dort tragen die besten Curler des Kontinents noch bis Sonntag die Europameisterschaften aus. Der CC Füssen stellt das deutsche Team und möchte den doppelten Heimvorteil nutzen. weiter
  • 276 Leser
LITERATEN / Kritik an der Feigheit der Staatengemeinschaft

Flammender Appell für Afrika

In einem flammenden Appell haben prominente Afrikaner und Europäer, darunter etliche Literatur-Nobelpreisträger, der Staatengemeinschaft Feigheit vor den beiden 'schlimmsten humanitären Krisen dieser Welt' im sudanesischen Darfur und in Simbabwe vorgeworfen. In dem Offenen Brief fordern sie die Politiker auf, die Themen an die Spitze der Tagesordnung weiter
  • 259 Leser
MIETAFFÄRE

Forsthausvilla ist verkauft

Mehr als zehn Monate nach dem Freitod des früheren Karlsruher Landrats Claus Kretz wegen einer Mietaffäre hat der Kreistag seine ehemalige Forsthausvilla mit Gewinn wieder verkauft. Der Vertrag sei notariell beurkundet worden und gelte vom 1. Januar 2008 an, teilte das Landratsamt gestern mit. Käufer der Villa sei der Geschäftsführer eines Pharmaunternehmens weiter
  • 232 Leser
FUSSBALL

Freund hilft Vogts

Nigerias Fußball-Nationaltrainer Berti Vogts kann beim Afrika-Cup (20. Januar bis 10. Februar) auf die Hilfe von Steffen Freund zurückgreifen. Der Ex-Nationalspieler, unter Trainer Vogts 1996 Europameister, steht während der Vorbereitung und des Turniers seinem Ex-Chef als Co-Trainer zur Verfügung. Freund bleibt aber hauptamtlich beim DFB beschäftigt. weiter
  • 253 Leser
Thyssen-Krupp

Fünftes Rekordjahr

Erstmals seit mehr als fünf Jahren erwartet der größte deutsche Stahlkonzern Thyssen-Krupp für das soeben angelaufenen Geschäftsjahr 2007/2008 (30. September) einen Ergebnisrückgang. Die Aktie des Düsseldorfer Konzerns fiel nach der Ankündigung um zeitweise mehr als 6 Prozent und wurde damit zum Verlierer im Dax. Im abgelaufenen Geschäftsjahr kletterte weiter
  • 380 Leser
AKTIENMÄRKTE

Getrübte Stimmung

Der deutsche Aktienmarkt entwickelte sich gestern leichter. Händler sprachen von einer Sicherstellung von Gewinnen auf breiter Front nach den starken Kurszuwächsen in der letzten Woche. Auch sorgen sich manche Händler, welche Unsicherheiten die US-Hypothekenkriese noch bringt. Weil der Ausblick von Thyssen-Krupp enttäuschte, brach der Aktienkurs um weiter
  • 406 Leser
VOLLEYBALL

Gute Lose: Halbfinale drin

Die deutschen Volleyball-Frauen haben für die europäische Olympia-Qualifikation vom 15. bis 20. Januar im westfälischen Halle eine machbare Vorrundengruppe zugelost bekommen. Die frühere Nationalspielerin Ariane Hornung-Radfan bescherte dem Team von Bundestrainer Giovanni Guidetti den Grand-Prix-Sieger Niederlande, den zweimaligen Europameister Polen weiter
  • 350 Leser
CURLING / Schwarzer Tag für deutsche Teams in Füssen

Herren bangen ums Halbfinale

Jeweils eine Niederlage setzte es für die deutschen Curling-Teams bei der Europameisterschaft in Füssen. Für die Damen sind nach dem 4:7 gegen Dänemark und der insgesamt fünften Niederlage im siebten Spiel endgültig die Chancen auf den Einzug ins Halbfinale verspielt. Das Herren-Team mit Skip Andy Kapp muss nach der 5:8-Pleite gegen den Topfavoriten weiter
  • 265 Leser

Hingucker. Max und ...

...Moritz angeln sich durch den Schornstein ihren Festtagsbraten. Mit den beiden Blechfiguren hat ein Hausbesitzer in Lauffen bei Heilbronn einen echten Blickfang geschaffen. weiter
  • 340 Leser

Hintergrund: Beschlüsse der CDU

In dem einstimmig verabschiedeten Leitantrag 'Chancen für alle - Bildung. Arbeit. Wohlstand' vollzog der CDU-Parteitag eine klare Abgrenzung zur SPD. · Die CDU fordert ein grundsätzliches Neuverschuldungsverbot, eine drastische Reduzierung der Zahl der Arbeitsmarktinstrumente und ein Verbot sittenwidriger Löhne. · Die CDU hält am Ziel einer Einkommensteuerreform weiter
  • 232 Leser

Hintergrund: Das Labor im Weltraum

Das Weltraumlabor 'Columbus' gilt als Europas 'Eintrittskarte' zur Internationalen Raumstation ISS. Diese ist seit dem Jahr 2000 ständig mit Raumfahrern und Ingenieuren besetzt und umkreist die Erde in rund 400 Kilometer Höhe. Wenn das acht Meter lange 'Columbus'-Labor dort angedockt ist, bietet es Astronauten eine komfortable Umgebung für wissenschaftliche weiter
  • 265 Leser

Hintergrund: Vom AstA zur 'FaVeVe'

Seit 27 Jahren gibt es die Stuttgarter 'FaVeVe'. Sie entstand als Reaktion auf die vor 30 Jahren in Baden-Württemberg abgeschafften Verfassten Studentenschaften. Bis 1977 waren alle Studierenden einer Uni dort automatisch Mitglied. Ihre Interessen vertrat der Allgemeine Studentenausschuss AStA. Mit der Verabschiedung des heißumkämpften neuen Hochschulgesetzes weiter
  • 262 Leser
LOTTO / Wer plötzlich Millionär wird, hat ein Problem: Wie soll man das viele Geld ausgeben?

Im Jackpot steckt ein Airbus

Spenden für ärmere Menschen und ein Leben in Luxus - alles ist möglich
Mit einem Schlag 43-facher Millionär zu sein - davon träumen zurzeit die Lottospieler. Doch was könnte der einzelne mit einem solchen Batzen Geld anstellen? Reichen würde es für eine Abenteuerreise ins All zu zweit oder tausende Flaschen prickelnden Champagners. weiter
  • 366 Leser
BAHN

Im TGV über Ulm nach Paris

Die Deutsche Bahn AG wird zum Fahrplanwechsel am Sonntag mehr Direktverbindungen von Baden-Württemberg ins Ausland anbieten: Mit dem schnellen TGV geht es für 129 Euro von München (Abfahrt: 6.20 Uhr) über Ulm (7.42 Uhr) und Stuttgart (8.54 Uhr) nach Paris-Est (Ankunft: 12.34 Uhr), zurück um 15.24 Uhr, Ankunft in München um 21.38 Uhr. Das Zugpaar ergänzt weiter
  • 265 Leser
TECHEM / Australische Bank Macquarie hält fast 90 Prozent

Im zweiten Anlauf am Ziel

Die Übernahme des Energiedienstleisters Techem läuft für die australische Investmentbank Macquarie im zweiten Anlauf planmäßig. Die Bank und ihr Infrastrukturfonds halten nach Ablauf ihres Übernahmeangebots mittlerweile fast 90 Prozent der Anteile der Techem AG. Macquarie hatte den Aktionären 60 EUR je Papier angeboten und dafür eine Frist bis zum 3. weiter
  • 328 Leser

Integration im Lande

Jeder Vierte der 10,7 Millionen Baden-Württemberger, nämlich 2,7 Millionen, hat einen Migrationshintergrund. Der Sport bietet vielerlei Chancen für Miteinander und Integration. In diesen Wochen stellen wir in einer Serie geglückte oder doch zumindest vielversprechende Integrations-Projekte im Lande vor. weiter
  • 355 Leser

INTERVIEW: Tippfehler beim Lotto

Fürs Lotto greifen viele tief in den Geldbeutel. Beim Ankreuzen kann man einiges falsch machen. Lotto-Experte Professor Dr. Karl Bosch nennt drei Fehler. weiter
  • 285 Leser
BODENSEE-WASSER / 80 Millionen für neue Anlagen

Investitionen 'ohne Probleme'

Der Zweckverband Bodensee-Wasserversorgung muss bis zum Jahr 2011 rund 80 Millionen Euro in die Erneuerung und Erweiterung seiner Anlagen investieren. Aufgrund der guten wirtschaftlichen Lage und einer geringen Verschuldung sei das 'ohne Probleme' möglich, teilte der technische Geschäftsführer Albrecht Geckeler gestern bei der Verbandsversammlung in weiter
  • 250 Leser

Israel widerspricht US-Dienst

Die israelische Regierung hat dem jüngsten Bericht der US-Geheimdienste widersprochen, wonach der Iran sein Atomprogramm 2003 unterbrochen und nicht wieder aufgenommen hat. Nach den Worten des Infrastrukturministers Benjamin Ben-Elieser muss Israel weiterhin auf jede Art und Weise gegen eine 'iranische Atomgefahr' vorgehen. Der iranische Präsident Mahmud weiter
  • 213 Leser
ZUGVERKEHR

Katastrophe verhindert

Mit seinem entschlossenen Eingreifen hat der Bürgermeister im elsässischen Monswiller eine Zugkatastrophe verhindert. In letzter Minute räumte Pierre Kaetzel eine Signalampel und einen Betonklotz von einem Bahnübergang der dicht befahrenen TGV-Strecke Paris-Straßburg. 'Jemand hatte die Ampel und den Klotz vorsätzlich auf die Schienen gelegt', sagte weiter
  • 234 Leser
ÖL / Interview mit Klaus Matthies, Rohstoffexperte des Weltwirtschaftsinstitut HWWI

Keine Hoffnung auf Preissturz

Die Schuld am Höhenflug der Ölpreise trägt nicht allein die 'Organisation erdölexportierender Länder' (Opec), meint Klaus Matthies. Der Rohstoffexperte des Hamburgischen Weltwirtschafts Instituts (HWWI) hält den Preisschock aber auch für einen Segen. weiter
  • 474 Leser
Siamesische Zwillinge

Kinder getrennt

Einjährige Siamesische Zwillinge aus Nigeria sind in der Münchner Uni-Klinik erfolgreich getrennt worden. Sie waren am Bauch zusammengewachsen. Die Operation dauerte viereinhalb Stunden. Die Mädchen Mercy und Goodness sind in einem stabilen Zustand und werden ein ganz normales Leben führen können. Es werde nur eine Narbe bleiben, hieß es. weiter
  • 372 Leser
TIERE / Der berühmte Eisbär im Berliner Zoo wird heute ein Jahr alt

Kleiner Knut ganz groß

Knut war so winzig. Die Handvoll Eisbär mit einem Geburtsgewicht von 810 Gramm bringt heute, an seinem ersten Geburtstag, stattliche 110 Kilo auf die Waage. Mehr als 2,5 Millionen Menschen haben den Publikumsliebling in der Hauptstadt schon besucht. weiter
  • 329 Leser
IRAN

KOMMENTAR: Auf falschem Kurs

Unfehlbar sind Geheimdienste nicht. Dieselben US-Experten, die noch vor zwei Jahren die Überzeugung vertraten, dass der Iran 'fest entschlossen' sei, sich Atomwaffen anzueignen, gelangen nun zu der Einsicht, dass man nicht weiß, wie es um das Nuklearprogramm bestellt ist. Dreht man die Uhren vier Jahre zurück, dann ruft dies einen fatalen Irrtum derselben weiter
  • 328 Leser
BAHN

KOMMENTAR: Mehr Macht gegen Tarifeinheit

Die Einigung der beiden Tarif-Streithähne Bahn und Lokführer-Gewerkschaft ist im Detail noch lange nicht unterschriftsreif - doch der Fahrplan dahin steht. Damit darf prognostiziert werden: Es wird keine weiteren Streiks geben, die die Bahn schwächen. Gleichzeitig werden die Lokführer zwar ihren eigenständigen Tarifvertrag bekommen - aber keinen, der weiter
  • 398 Leser
KLIMAPAKET

KOMMENTAR: Reflexhafter Ruf nach Förderung

Gerade noch rechtzeitig zur UN-Klimakonferenz auf Bali hat die Bundesregierung ihr Energie- und Klimapaket zusammengezimmert. Das war überfällig. Schließlich spielt Kanzlerin Angela Merkel gern das Vorbild für die ganze Welt, zumal sie immer noch Vorsitzende der G-8-Industrienationen ist. Umweltschutz ist bereits ein gutes Geschäft für die deutsche weiter
  • 236 Leser
BERTELSMANN / Beteiligung des Medienkonzerns beträgt knapp 90 Prozent

Komplett-Übernahme von RTL geplant

Der Medienkonzern Bertelsmann erwägt, seine bislang börsennotierte Fernsehtochter RTL Group komplett zu übernehmen. Die Bertelsmann AG hält derzeit 89,8 Prozent an Europas größtem Fernsehanbieter. Eine Entscheidung zur Abgabe eines Angebots sei aber in Vorstand und Aufsichtsrat noch nicht gefallen, teilte Bertelsmann mit. Vor eineinhalb Jahren hatte weiter
  • 468 Leser
DEUTSCHE POST / Erlös von 4,7 Millionen Euro aus Geschäft mit Aktienoptionen

Konzernchef Zumwinkel macht Kasse

Post-Vorstandschef Klaus Zumwinkel hat eigene Aktien des Unternehmens für 4,73 Mio. EUR verkauft. Er machte das Geschäft mit einem Zugewinn von fast 100 Prozent oder rund 2,24 Mio. EUR über Aktienoptionen des Unternehmen, wie der Bonner Konzern mitteilte. Der Post-Chef übte am 3. Dezember die Option für 200 640 Stück aus und verkaufte sie für den Kurs weiter
  • 388 Leser
EURO

Kurs legt zu

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,4741 (Vortag: 1,4666) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,6800 (0,6819) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,71490 (0,71070) britische Pfund, 161,85 (161,82) japanische Yen und auf 1,6480 (1,6568) Schweizer Franken weiter
  • 370 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Mann lebensgefährlich verletzt In einem Zimmer eines städtischen Wohnheims in Villingen-Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis) ist in der Nacht zu Dienstag ein Feuer ausgebrochen. Ein alleine im Zimmer wohnender 54-jähriger Mann erlitt dabei lebensgefährliche Brandverletzungen. Das Feuer war kurz vor 2 Uhr von Mitbewohnern bemerkt worden. Die Einsatzkräfte weiter
  • 310 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Bahn: 250 Großbaustellen Die Deutsche Bahn will auch im kommenden Jahr wieder für mehr als 3 Mrd. EUR in die Instandhaltung und Kapazitätserhöhung ihres Netzes stecken. Die Beeinträchtigungen für die Fahrgäste sollen aber trotz höherer Baustellenzahl geringer ausfallen als dieses Jahr. Modine schließt Werk Der US-Autozuliefer-Konzern Modine will sein weiter
  • 439 Leser
BRIEFMARKT / Reaktion auf Mindestlohn-Vereinbarung

Kündigungen bei Pin

Das zum Axel-Springer-Konzern gehörende Briefunternehmen Pin hat angekündigt, 1000 Mitarbeiter zu entlassen. Der Grund sei der zu hohe Mindestlohn. weiter
  • 458 Leser
PORSCHE

Lackierfabrik am Stammsitz

Der Stuttgarter Sportwagenbauer Porsche will an seinem Stammsitz in Stuttgart-Zuffenhausen eine neue Lackiererei für 200 Mio. EUR bauen. Dies teilte Porsche in Stuttgart mit. Die Anlage soll auf dem ehemaligen Areal der benachbarten Dürr AG entstehen, das Porsche im Frühjahr dieses Jahres gekauft hat. Baustart soll der Herbst 2008 sein, die Inbetriebnahme weiter
  • 493 Leser
GANZTAGSSCHULEN

Land verteilt Zuschüsse

44 Schulen in Baden-Württemberg bekommen in diesem Jahr 10,3 Millionen Euro Baukostenzuschüsse vom Land, um künftig Ganztagesunterricht anbieten zu können. Knapp ein Drittel der Summe, 3,3 Millionen Euro, komme von der Landesstiftung, teilte Kultusminister Helmut Rau (CDU) in Stuttgart mit. Die Landesregierung will bis zum Schuljahr 2014/15 insgesamt weiter
  • 316 Leser
URTEIL / Taxifahrer erschossen

Lebenslang für Mörder

Im Prozess um einen Raubmord an einem Karlsruher Taxifahrer ist ein 24-Jähriger zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Die Tat hatte er aus Geldnot begangen. weiter
  • 277 Leser
PISA-STUDIE

LEITARTIKEL: Die Probleme bleiben

Man mag die einzelnen Ergebnisse der neuen Pisa-Studie drehen und wenden, wie man will: Die deutschen Schüler haben im dritten internationalen Vergleichstest nach 2000 und 2003 wiederum alles andere als berauschend abgeschnitten. Beim Lesen und in Mathematik verharren sie im Mittelfeld der Industrieländer. Einzig in den neu getesteten Naturwissenschaften weiter
  • 271 Leser

Leute im Blick

Jude Law Schauspieler und Frauenschwarm Jude Law empfindet sich nicht als Playboy: 'Es ist eine Lüge, dass mir die Frauen reihenweise verfallen', sagte der 34-Jährige der Zeitschrift 'in - Das Star & Style Magazin' zufolge. 'Ehrlich gesagt habe ich echt keine Lust mehr auf diesen Hype um mein Aussehen. Das ist nicht nur peinlich, sondern auch ermüdend weiter
  • 323 Leser
SPORTHILFE

Linsenhoff ist die erste Chefin

Die Stiftung Deutsche Sporthilfe (DSH) bekommt ihre erste Vorsitzende. Ann Kathrin Linsenhoff (47), Dressur-Olympiasiegerin mit der Mannschaft 1988 in Seoul, löst am 1. Januar Hans Wilhelm Gäb (71) ab, der an die Spitze des Aufsichtsrates wechselt. Das Gremium stimmte in Frankfurt beiden Vorschlägen einmütig zu. Linsenhoff stammt aus einer Unternehmer-Familie, weiter
  • 320 Leser
RADSPORT

Lizenz unter Vorbehalt

Das von Bob Stapleton geleitete T-Mobile-Nachfolge-Team High Road hat unter Vorbehalt die Pro-Tour-Lizenz für die kommende Rad-Saison erhalten. Das teilte der Radsport-Weltverband UCI mit, der die Lizenzen von 18 Teams bestätigte. Auf der Grundlage der eingereichten Finanzunterlagen noch aus T-Mobile-Zeiten erteilte das UCI-Gremium eine vorläufige Lizenz. weiter
  • 262 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 79,97 bis 80,80 (80,39) 1501 bis 2000 l 76,93 bis 77,23 (77,08) 2001 bis 2500 l 75,68 bis 75,68 (75,68) 2501 bis 3500 l 73,66 bis 73,78 (73,72) 3501 bis 4500 l 72,59 bis 73,19 (72,89) 4501 bis 5500 l 71,88 bis 72,00 (71,94) 5501 bis 6500 l weiter
  • 430 Leser

Mehr als 100 Millionen

Die Sammlung Gunzenhauser zählt zu den größten privaten Kunstkollektionen in Deutschland. Mit 2459 Werken von 270 Künstlern gewährt sie tiefe Einblicke in die Kunst der klassischen Moderne. Ihr Wert wird auf mehr als 100 Millionen Euro geschätzt. Zur Sammlung zählen unter anderem 290 Werke von Otto Dix, 76 von Alexej von Jawlensky, 55 von Gabriele Münter, weiter
  • 299 Leser
KLIMASCHUTZ / Das Bundeskabinett schnürt heute ein Paket von 14 Gesetzen und Verordnungen

Mehr Geld für die Öko-Heizung

Strengere Energiestandards für Neubauten - Höhere Kfz-Steuer für Spritschlucker
Das Energie- und Klimapaket der Regierung steht: Künftig wird klimafreundliches Heizen stärker bezuschusst, und die Kfz-Steuer richtet sich nach Schadstoffausstoß. weiter
  • 261 Leser
KARLSRUHER SC / Nur 39 Tage nach Kreuzbandriss

Miller steht wieder auf der Matte

Nur 39 Tage nach seinem Kreuzbandriss ist Torwart Markus Miller beim Fußball-Bundesligisten Karlsruher SC wieder ins Training eingestiegen. 'Wir wollen schauen, wie das Knie reagiert', sagte der 25-Jährige, nachdem er das komplette Aufwärmprogramm mit seinen Kollegen absolviert hatte. Miller hatte die Verletzung am 26. Oktober in Rostock erlitten, sich weiter
  • 339 Leser

Na sowas . . .

Mit roten Weihnachtsmützen auf dem Kopf gehen philippinische Polizisten nun auf Streife. Mehr als 1000 Ordnungshüter sollen in einer Zeit, in der Diebe normalerweise besonders aktiv sind, für mehr Sicherheit sorgen. Die 'Santa Cops' wollen nach eigenen Angaben mit den Mützen zeigen, dass sie während der Weihnachtszeit mit Herz und Geist den Menschen weiter
  • 318 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Klimaschutz für Milliarden Die Industrieländer sollen die milliardenschweren finanziellen Folgen des Klimawandels in den Entwicklungsländern tragen. Auf der Weltklimakonferenz auf Bali schlug die Umweltorganisation Greenpeace einen Zertifikat-Handel zum Schutz des Regenwaldes vor. Rund 20 Prozent der Treibhausgase entstünden durch die Zerstörung von weiter
  • 334 Leser
MINDESTLOHN

Pin droht mit Entlassungen

Der private Postzusteller Pin AG hat unter Hinweis auf die Mindestlohnpläne der großen Koalition die Entlassung von 1000 Mitarbeitern angekündigt - mit Schwerpunkt in Niedersachsen und Bayern. Weitere Arbeitsplätze seien gefährdet. 'Mit dem überhöhten Mindestlohn wurde bewusst in Kauf genommen, dass Investments in Milliardenhöhe am Standort Deutschland weiter
  • 234 Leser
SICHERHEIT / Studentin kommt Bombendrohung teuer zu stehen

Polizei verlangt für ihren Einsatz fast 26 000 Euro

Eine Studentin, die sich mit Bombendrohungen gegen eine Heidelberger Klinik vor der Zahnmedizinprüfung drücken wollte, soll 25 870 Euro für den Polizeieinsatz zahlen. Die 31-Jährige habe einen entsprechenden Gebührenbescheid bekommen, berichtete der Sender Radio Regenbogen. Die Frau hatte am 11. September zweimal in der Heidelberger Kopfklinik angerufen weiter
  • 300 Leser
PISA-STUDIE / Ausländerkinder hinken hinterher

Rau verlangt mehr Einsatz von den Eltern

Die neuen Pisa-Ergebnisse liegen auf dem Tisch - und heizen in Baden-Württemberg die Diskussion um mehr Förderkurse und längere Grundschule wieder an. weiter
  • 310 Leser
GERICHT

Schreiber ist wieder frei

Der in Deutschland wegen Steuerhinterziehung in Millionenhöhe angeklagte Ex-Waffenlobbyist Karlheinz Schreiber ist in Kanada aus der Abschiebehaft entlassen worden und damit vorerst wieder ein freier Mann. Das Berufungsgericht der kanadischen Provinz Ontario entschied, den 73-Jährigen gegen eine Kaution von 1,3 Millionen kanadische Dollar (rund 886 weiter
  • 211 Leser
PISA / Deutschland glänzt nur in Naturwissenschaften

Schwachstelle Lesen

Die Leistungen der deutschen Schüler haben sich verbessert. Sie sind aber noch nicht Spitze, zeigt der neue Pisa-Test. Große Probleme haben Ausländerkinder. weiter
  • 288 Leser
TARIFSTREIT

Signale bei der Bahn stehen auf Einigung

Reisende können aufatmen: Der Tarifkampf bei der Bahn steht vor einer Lösung. Die Lokführergewerkschaft GDL und die Bahn wollen bis Ende Januar einen eigenständigen Tarifvertrag für die Lokführer aushandeln. 'So lange wir verhandeln, streiken wir nicht', sagte der GDL-Chef Manfred Schell. Auf konkrete Regelungen und Einkommenserhöhungen für die Lokführer weiter
  • 328 Leser

Sittenwidrig - aber nicht verboten

Schenkkreise - auch als Herz-, Unternehmer- oder Sternenkreise bekannt - sind eine Form des Schneeball- oder Pyramidensystems. Nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) sind solche Systeme sittenwidrig (Az.: XI ZR 191/96). Wer Geld verschenkt hat, kann dieses binnen drei Jahren vom Beschenkten zurückfordern (BGH III ZR 72/05, III ZR 73/05). Verboten weiter
  • 301 Leser
VERBRAUCHER / Trotz steigender Reallöhne gilt jeder zehnte Erwachsene als überschuldet

So viele Privat-Pleiten wie nie

Mögliche Gründe: fehlende Bildung, Scheidungen, leichtsinnige Kreditvergabe
Die Entwicklung ist paradox: Während die Konjunktur läuft, die Reallöhne wieder langsam steigen und die Arbeitslosigkeit sinkt, rutschen immer mehr Verbraucher in die Überschuldung. Jetzt ist ein Höchststand erreicht. Auch nächstes Jahr werden die Zahlen weiter steigen. weiter
  • 631 Leser
AUSSTELLUNG / Dank einer 'Schwaben-Connection' hat Chemnitz nun ein neues Kunstmuseum

Solche Geschenke machen Freude

Alfred Gunzenhauser vermacht seine Sammlung, und die bekommt ein eigenes Haus
Eine der bedeutendsten privaten Kunstsammlungen Deutschlands ist nun in einem eigens für sie geschaffenen Museum in Chemnitz zu sehen. Der Galerist Alfred Gunzenhauser hat der Stadt seine Sammlung - fast 2500 Werke - vermacht. Sie baute ihm dafür ein Museum. weiter
  • 367 Leser
CDU-PARTEITAG / Angela Merkel fordert Abgrenzung zum Koalitionspartner

SPD weist Sozialismus-Kritik zurück

Zum Abschluss des CDU-Bundesparteitags hat die Parteivorsitzende und Bundeskanzlerin Angela Merkel zum energischen Kampf gegen die SPD um den Sieg bei den Landtagswahlen 2008 aufgerufen. CSU-Chef Erwin Huber kündigte an, im Bundestagswahlkampf 2009 der SPD das Motto 'Freiheit statt Sozialismus' entgegenzusetzen. Zuvor hatte die CDU die Position als weiter
  • 289 Leser

Spielregeln

Eine Mannschaft besteht aus vier Spielern. Ein Spiel dauert 10 Ends (Spielabschnitte). In jedem End spielt jedes Team abwechselnd acht Steine auf das kreisförmige Zentrum. Jeder Spieler gibt zwei Steine ab. Das Team, welches am Ende eines Spielabschnitts seinen Stein am nächsten zum Zentrum platziert hat, erhält einen Punkt. Für jeden weiteren Stein, weiter
  • 251 Leser
MINERALÖL / Turbulenzen am Benzinmarkt

Sprit zeitweise billiger als Diesel

Preiskampf an deutschen Tankstellen: Nicht alle Wettbewerber wollen den vom Marktführer Aral vorgezeichneten Weg mitgehen und Normal- und Superbenzin zum gleichen Preis verkaufen. Der wichtigste Wettbewerber Shell hat den Preis für Normalbenzin um einen halben Cent je Liter unter den von Aral gelegt, Esso einen ganzen Cent und Jet zwei Cent. Bei Total weiter
  • 433 Leser
RAUMFAHRT / Morgen hebt ESA-Astronaut Hans Schlegel mit der 'Atlantis' zur Internationalen Raumstation ab

Startklar für den Trip ins All

Der siebenfache Vater (56) soll das Weltraumlabor 'Columbus' an die ISS andocken
Vor 15 Jahren war er zum letzen Mal im Weltraum. Jetzt, mit 56, startet Hans Schlegel zum zweiten Mal ins All. Mit ihm fliegen sechs weitere Astronauten und das Weltraumlabor 'Columbus' zur Internationalen Raumstation. Der siebenfache Vater soll elf Tage oben bleiben. weiter
  • 334 Leser
Frauen-fussball

Steffi Jones hört auf

Steffi Jones tauscht das Fußball-Trikot früher als geplant gegen den feinen Zwirn: Die 34-Jährige beendet zum Jahresende ihre aktive Laufbahn, um sich ab Januar ganz ihrer künftigen Aufgabe als Präsidentin des Organisationskomitees für die Frauen-WM 2011 in Deutschland zu widmen. Ihr letztes Spiel für den 1. FFC Frankfurt bestreitet sie am 16. Dezember. weiter
  • 219 Leser
VFL WOLFSBURG / VW-Chef Martin Winterkorn fährt auf Jens Lehmann ab

Suche auf hohem Niveau

Auch Timo Hildebrandt als neue Nummer eins im Gespräch
Die Torhüterdiskussion beim VfL Wolfsburg spitzt sich zu. Neben Jens Lehmann ist auch die deutsche Nummer zwei Timo Hildebrand (Valencia) ein Thema. weiter
  • 260 Leser
RANGLISTE

Südwest-Unis ganz vorne

Zu den 13 besten deutschen Hochschulen gehören nach einer Rangliste des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) in Gütersloh die Unis Karlsruhe, Heidelberg, Tübingen und Stuttgart. Wie das Wissenschaftsministerium gestern weiter mitteilte, zählt das Centrum zum weiteren Spitzenfeld die Universitäten in Freiburg, Konstanz und Ulm. Bewertet wurden die weiter
  • 335 Leser
GESUNDHEITSKARTE

Testeinsatz im Krankenhaus

Erstmals wird die elektronische Gesundheitskarte in einem Krankenhaus eingesetzt. Die SLK-Kliniken in Heilbronn sind nach eigenen Angaben deutschlandweit Vorreiter. 'Durch unsere Beteiligung am Projekt können wir unsere Anforderungen in die Entwicklung der Karte einbringen', sagte Kliniken-Geschäftsführer Dietmar Imhorst. An dem Test in Heilbronn nehmen weiter
  • 305 Leser
FAMILIENDRAMA / Verwechslung in Tschechien nach fast einem Jahr geklärt

Vertauschte Kinder wieder bei leiblichen Eltern

Kurz vor ihrem ersten Geburtstag am Sonntag sind zwei in einer tschechischen Klinik vertauschte Babys wieder in Obhut der leiblichen Eltern. Der ursprünglich für Neujahr geplante Rücktausch der Mädchen wurde auf psychologischen Rat vorgezogen. 'Wir versuchen jetzt, diesen Alptraum definitiv zu beenden', sagte einer der Väter. Die Elternpaare hatten weiter
  • 302 Leser
FACHKRÄFTE

Viele Stellen unbesetzt

Nicht besetzte Arbeitsplätze in Deutschland haben allein im vergangenen Jahr zu einem Wertschöpfungsverlust von mehr als 18 Mrd. EUR geführt. Das berichtete das arbeitgebernahe Institut der deutschen Wirtschaft (IW) auf Basis einer Befragung von 1600 Unternehmen. 165 000 Jobs für Hochqualifizierte blieben unbesetzt. 80 Prozent davon waren Stellen für weiter
  • 386 Leser

Vogeltreffen im Luisenpark. ...

...Eine Vielzahl von Vögeln - wie Graureiher, Enten - hat auf dem See im 41 Hektar großen Mannheimer Luisenpark ihre Heimat gefunden. Angelegt wurde die Gartenanlage Ende des 19. Jahrhunderts, ihre heutige Gestalt erhielt sie 1975 im Rahmen einer Bundesgartenschau. weiter
  • 437 Leser

Wie Gewinner über einen Treffer informiert werden

Manche fragen sich, wie sie von einem Gewinn erfahren. Dabei sind zwei Wege zu unterscheiden: Wurde über eine Kundenkarte gespielt, ist der Gewinner der Lotto-Gesellschaft namentlich bekannt. Er erhält dann in aller Regel einen Brief und wird in die jeweilige Landeszentrale eingeladen und dort beraten. Wer anonym spielt, muss sich selbst melden. Bekannt weiter
  • 341 Leser

Zur Person

Professor Dr. Karl Bosch ist Mitglied der Forschungsgruppe 'Glücksspiele' an der Universität Stuttgart-Hohenheim. Der emeritierte Mathematiker und Statistiker gab als Lotto-Experte bereits zahlreiche Rundfunk- und Fernseh-Interviews. weiter
  • 316 Leser
RÜSTUNG / US-Geheimdienste ändern Ansicht zu Irans Nuklearprogramm

Zweifel an Atomplänen

Projekt seit 2003 auf Eis - Regierung: Wir bleiben besorgt
Noch im Oktober hatte US-Präsident George W. Bush eindringlich vor einem iranischen Atomwaffenprogramm gewarnt. Sogar ein Dritter Weltkrieg sei in Sicht. Dabei hat Teheran vor vier Jahren seine Nuklearpläne gestoppt, berichten jetzt USGeheimdienste. US-Präsident George W. Bush hat erneut eine schwere Niederlage erlitten. Wie aus einem Bericht der US-Geheimdienste weiter
  • 282 Leser

Leserbeiträge (1)

Saufgelage am City-Center

„Als wir am Samstagmorgen Ihren Artikel in der Zeitung lasen, ist uns Ihre Überschrift schon sauer aufgestoßen. Eigentlich hätte es heißen sollen 'Weihnachtsstimmung beflügelt Säufer' und nicht Käufer.Es mag angehen, dass die Stimmung auf dem Marktplatz angenehm und der dort angesiedelte Einzelhandel zufrieden war, der Abend dort von keinen negativen weiter
  • 5
  • 1279 Leser