Artikel-Übersicht vom Freitag, 07. Dezember 2007

anzeigen

Regional (80)

Vor 25 Jahren
VON JÜRGEN STECKZurückgehen Statistiker jubeln: Die Teuerungsrate in der Bundesrepublik ist erstmals seit langem wieder unter die 5-Prozent-Marke zurückgegangen. Sie beträgt aktuell 4,7 Prozent.Eröffnen Im Gmündcenter eröffnet „Christas Musikbox“, ein Fachgeschäft, in dem Inhaberin Christa Fünfkirchler Schallplatten und Musikkassetten anbietet.Streichen weiter
  • 116 Leser
Kurz und Bündig
Bauernmarkt-Nikolaus Der Bauernmarkt ist heute in der Augustinergasse in Schwäbisch Gmünd. Ab 14 Uhr wird dort der Nikolaus erwartet, der für die Kinder kleine Überraschungen mitbringen wird. weiter
  • 143 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag Über das Thema „Atomwaffeneinsatz trotz INF-Vertrag?“ spricht am heutigen Freitag um 19 Uhr Andreas Zumach im Prediger-Refektorium. Der Journalist beobachtete die Abrüstungsverhandlungen der vergangenen Jahre und warnt vor neuen Kriegen. weiter
  • 281 Leser
Kurz und Bündig
Albvereinsweihnacht Am Samstag, 8. Dezember, feiert der Albverein Straßdorf im Schützenhaus Metlangen/Reitprechts ab 15 Uhr Weihnacht. Für die „jüngsten Albvereinler“ hat sich der Nikolaus angesagt, der wieder kleine Überraschungen bereithalten wird. Wanderer treffen sich um 14 Uhr beim Wegkreuz Neidling. Die Leitung dieser Veranstaltung weiter
  • 135 Leser
Polizeibericht
Hoher SachschadenBartholomä. Rund 11 000 Euro Schaden entstanden, als eine Autofahrerin am Mittwoch, gegen 20.30 Uhr in der Lauterburger Straße auf einen dort geparkten Ford auffuhr.AufgefahrenSchwäbisch Gmünd. Aus Unachtsamkeit fuhr ein Autofahrer am Mittwoch, gegen 17.15 Uhr in der Lorcher Straße auf einen vor ihm anhaltenden Wagen auf. Sachschaden: weiter
  • 122 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDRosa Lagatz, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 96. Geburtstag.Stefanie Dieterich, St.-Hedwig-Str. 24, Bettringen, zum 90. Geburtstag.Gertrud Staffen, Werrenwiesenstraße 42, zum 85. Geburtstag.Magdalena Bechstein, Hochbergweg 9, zum 84. Geburtstag.Nina Moor, Albstraße 36, zum 78..Ermelinde Mitzel, Am Wäldle 10, Großdeinbach, zum 77. .Alexander weiter
  • 114 Leser
Kurz und Bündig
Adventsbetreuung Das Team vom Eltern-Kind-Zentrum Wippidu bietet morgen von 10 bis 17 Uhr wieder Kinderbetreuung im City-Center, 1. OG neben dem Cafe Rucola an. Spielen, Basteln oder Kinderschminken sind vorgesehen. Der kleine Hunger wird gestillt. Eltern sollten eine Handy nummer mitbringen. weiter
  • 265 Leser
Kurz und Bündig
Benefizkonzert Grundschule, Musikverein und katholischer Kirchenchor in Weiler bitten am Sonntag, 9. Dezember zu einem Adventskonzert in die St. Michaelskirche Weiler. Los geht's um 17 Uhr. Eintritt frei, um Spenden für die Kirchenrenovierung wird gebeten. weiter
  • 271 Leser
Kurz und Bündig
Saunanacht Im Gmünder Hallenbad gibt's am Samstag eine Saunanacht unter dem Motto „Winterzauber“. Einlass ab 18.30 Uhr, es kann bis 1 Uhr sauniert werden, Kassenschluss ist um 22 Uhr. weiter
  • 162 Leser
Kurz und Bündig
Adventsfeier Das Tauschnetz Bumerang bittet am Montag, 10. Dezember zur Adventsfeier ins FuN auf dem Hardt. Beginn: 19 Uhr. weiter
  • 164 Leser
Kurz und Bündig
Blaumeisen spielen Die Christmas-Party des Liederkranzes Straßdorf steigt am 21. Dezember, ab 21 Uhr in der Straßdorfer Römerhalle. Es spielen die „Blaumeisen“. Der Vorverkauf läuft. Tickets bei den Zweigstellen der Kreissparkasse. weiter
  • 376 Leser
Kurz und Bündig
Weleda erleben Bei Kerzenschein und Bratäpfeln im Weleda Erlebniszentrum in Wetzgau reisen die Schauspieler Hellfried Rödelberger und Max Rossmer mit den Zuhörern durch Leo Tolstois Erzählung „ Die beiden Alten“. Die szenische Lesung dauert etwa eine Stunde. Es besteht die Möglichkeit, Weleda Produkte zu testen und zu erwerben. Verkaufsfläche weiter
  • 146 Leser
Kurz und Bündig
Autorenlesung Anja Jantschik liest aus ihrem Buch „Blauäugig“ am Montag, 10. Dezember, um 19.30Uhr. Die Veranstaltung ist in Organisation mit der Gemeindebücherei Spraitbach im Vereinszimmer der Gemeindehalle in Spraitbach. weiter
  • 100 Leser
Kurz und Bündig
Weihnachtskabarett in Schechingen Am Freitag, 14. Dezember, ist der Kabarettist Martin Herrmann aus Heidelberg in Schechingen zu Gast. Zehn Tage vor Heilig Abend präsentiert der Kabarettist sein Weihnachtsprogramm „Krippenvorspiel – Bescherung mit Frauenflüsterer“ um 20 Uhr im Bürgersaal der Gemeindehalle in Schechingen. weiter
  • 180 Leser
Kurz und Bündig
Kirchenkonzert Am Sonntag veranstaltet der MV Ruppertshofen in der Stephanuskirche in Tonolzbronn ein Konzert. Beginn ist um 18.30 Uhr, der Eintritt ist frei. Die Geschichte „Das Licht des kleinen Hirten“ wird dabei dem Publikum in Wort, Musik und Musik erzählt. Die Moderation übernimmt dabei Heinz Knaus, die musikalische Leitung hat Wolfgang weiter

Liegengebliebener Schwertransport

Kurz nach 13 Uhr blieb gestern kurz nach Brainkofen ein Schwertransport liegen. Eine transportierte 29-Tonnen-Stahlpresse war in Schieflage geraten und drohte vom Fahrzeug zu stürzen. Der Fahrer hatte das Abrutschen der Presse selbst festgestellt und sofort angehalten. Die Presse war in Lindach auf den Tieflader geladen „und völlig unzureichend weiter

Adventskonzert mit Weihnachts-Musical

Schwäbisch Gmünd   Die Adalbert-Stifter-Realschule veranstaltet am Mittwoch, 12. Dezember, ihr Adventskonzert in der Auferstehung-Christi-Kirche im Lindenfeld. Im Zentrum steht das Musical „Suleilas erste Weihnacht“ für Chor, Solisten und Instrumentalensemble. 120 Kinder gestalten das Adventskonzert unter der Leitung von Eduard weiter
  • 154 Leser
Guten Morgen

Asyl fürs Josefle

Gymnasium? Freibad? Filter? Schnickschnack. Stadtrat Christian Baron spricht aus, was Gmünd in Wahrheit beschäftigt. „Wo ischt das 'Josefle'?“, fragt der CDU-Experte fürs Gmünder Herz und meint jene hölzerne Figur an der gleichnamigen Gaststätte, die dem Heiligen Josef gewidmet ist. In der Tat. Das 'Josefle' ist weg. Weg? Nein. Zumindest weiter
  • 236 Leser
Holzbau kielwein

Ausstellung im Musterhaus

Zum dritten Mal bietet Holzbau Kielwein Künstlern und Kunsthandwerkern aus der Region die Möglichkeit, ihre Werke im Rahmen des Musterhauses in Seifertshofen zu präsentieren. weiter
  • 127 Leser
Geschichte Die Kreuzreliquie und auch das Bild „Die wahre Länge Christi“ im Museum im Prediger haben wohl Verbindungen zur Klosterstadt

Ausstellung zeigt Wege nach Lorch

„Die Ausstellung zu besuchen lohnt sich – besonders für Lorcher“, sagt Manfred Schramm, Vorsitzender des Freundeskreises Kloster Lorch über „Die wahre Länge Christi und das heilige Grab“ im Museum im Prediger. Dort ist bis 18. Mai ein Teil des Kreuzes Jesu zu sehen, das über Lorch nach Gmünd kam. Und das ist nicht die einzige weiter
Förderverein Gemeindezentrum Kirchplatz Spraitbach Nachlese zum Chorkonzert

Das Doppelte der Hälfte ist ein Viertel

„Mache dich auf und werde Licht“, unter diesem Motto fand am 1. Advent in der evangelischen Michaelskirche in Spraitbach ein Chorkonzert des Männerchorensembles Cantate Domino statt. Mit Organist Walter Grüner und ihrem Dirigenten Fred Eberle boten die Sänger dem aufmerksamen, begeisterten Publikum in der voll besetzten Michaelskirche Chorgesang weiter
FORSTBETRIEBSGEMEINSCHAFT ESCHACH Hauptversammlung

Dem Käfer Paroli bieten

Der Vorschlag zur Gründung einer forstwirtschaftlichen Vereinigung im Kreis und der Wunsch nach einer sauberen Waldbewirtschaftung war Inhalt der Hauptversammlung derForstbetriebsgemeinschaft Eschach. weiter
Siegerehrung Vorlesewettbewerb in der Rauchbeinschule

Die beste Vorleserin

Der diesjährige Vorlesewettbewerb an der Rauchbeinschule war geprägt durch äußerste Konzentration. Die beiden sechsten Klassen hatten sich offensichtlich sehr gut auf diesen Wettbewerb vorbereitet. weiter
  • 116 Leser
Bocksgasse Bürgerinitiative sammelt Spenden zur Realisierung

Die Spielplatz-Planung steht

Der Spielplatz an der Ecke Bocksgasse /Turniergraben ist mit dem Aufbau von Vierer-Wippe und Schwinggeräten zurückgekehrt. Das dominierende Spielelement für diesen Platz ist in der Planung fertig. Die „Bürgerinitiative pro Spielplatz“ will nun das nötige Geld beschaffen. weiter
  • 133 Leser
VERABSCHIEDUNG In seiner Amtszeit als Vorstandschef wuchs die Mitgliederzahl der Gmünder Ersatzkasse von 200 000 auf 1,1 Millionen

Dieter Hebel hat die GEK geprägt

30 Jahre Betriebszugehörigkeit, davon 26 Jahre an der Spitze – Dieter Hebel hat „seine“ Gmünder Ersatzkasse zu einem modernen, erfolgreichen und in der Region zum größtem Dienstleistungsunternehmen aufgebaut. Gestern Abend kamen über 350 Gäste und Freunde aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport ins GEK-Kasino, um den außergewöhnlichen weiter

Durlangen tagt

Durlangen   Die nächste öffentliche Sitzung des Gemeinderates Durlangen beginnt am Freitag, 14. Dezember um 19 Uhr im Vereinsraum der Gemeindehalle. Unter anderem geht es in der Sitzung um den Haushaltsplan 2008 und geplante Investitionen im Zeitraum von 2007 bis zum Jahr 2011. weiter
  • 179 Leser
Scheffold-gymnasium Sozialprojekt kommt gut an

Engagement „echt gut“

„Echt gut“ fand eine Jury des Landes Baden-Württemberg das Sozialprojekt „Hilfe, die Grenzen überschreitet“ des Gmünder Scheffold-Gymnasiums. Deshalb erhielt die Schule eine Einladung zur Preisverleihung „Echt-Gut-Ehrenamt in Baden-Württemberg“. weiter
  • 112 Leser
Herbstreise Mitglieder des Maschinenrings Ostalb fahren in die Wachau in Österreich

Erlebnisreise für alle Sinne

Die Teilnehmer der zweiten Reisegruppe des Maschinenrings Ostalb fuhren kürzlich in die Wachau. Dort besichtigten sie viele schöne Städte und genossen die schöne Landschaft an der Donau. weiter
  • 106 Leser

Erster „Reezer Weihnachtsmarkt“

Alfdorf-Rienharz   Als Abschluss der Feier zum 100-jährigen Bestehen veranstaltet der Liederkranz Rienharz morgen und am Sonntag erstmalig den „Reezer“ Weihnachtsmarkt rund um die St.-Barbara-Kirche in Alfdorf-Rienharz. weiter
  • 213 Leser
Nordostring Regierungspräsidium legt neuen Plan für eine Brücke über den Neckar vor

Erster Schritt für Straßenprojekt

Der Nordostring bleibt ein brisantes politisches Dauerthema in Stuttgart. Nach heftiger Kritik legte das Regierungspräsidium nun einen neuen Plan für eine Brücke über den Neckar vor, die als erster Schritt für das Straßenbauwerk gilt. weiter

Europäischer Umweltpreis für Waiblingen

Waiblingen hat den European Energy Award in Silber bekommen. Diesen Umweltpreis gab es, wegen der Absicht, den Energiebedarf der Stadt bis zum Jahr 2020 um ein Drittel zu senken und den Anteil der Energie aus nachwachsenden Rohstoffen auf ein Fünftel zu steigern. Weiter wurde positiv bewertet: die Holzhackschnitzelheizung der Friedensschule, der Öffentliche weiter
  • 157 Leser

Fast 1000 Euro für die Zenneck-Grundschule

Zu Beginn der Adventszeit hatte die Elternvertreterin der Zenneck-Grundschule Ruppertshofen zusammen mit ihrem Stellvertreter (rechts) eine Sammelaktion bei Unternehmern und Geschäftsleuten in Ruppertshofen, Hönig und Birkenlohe durchgeführt, um weiterhin gezielt Projekte der Zenneck-Schule finanziell zu fördern. Schüler, Eltern und Lehrer der Zenneck-Schule weiter
  • 4
analyse 41 Schüler der Uhlandschule werden professionell auf Kompetenzen, Eignungen und Neigungen geprüft

Fingerzeig für den Beruf geben

Zwei Tage lang stand für die Achtklässler an der Uhlandschule in Bettringen nicht Mathematik, Deutsch oder Englisch auf dem Stundenplan. Vielmehr waren Fingerfertigkeit und Teamfähigkeit gefragt. Als Basis für eine individuelle Kompetenzanalyse. weiter
  • 147 Leser
gemeinderat Beim Jahresabschluss blickt OB Wolfgang Leidig auf das Jahr 2007 zurück – Fraktion FW / FDP mit Nikolaus-Damenrede

Friedenspfeife, Vitaminsaft und ein Josefle

Es ist seit Jahren Tradition: Zweifach werfen Stadtverwaltung und Stadträte im Dezember nach der letzten Gemeinderatssitzung einen Blick auf das Erreichte. Der OB mit einem Rückblick, die Stadträte – heuer die Fraktion Freie Wähler / FDP – mit der so genannten „Damenrede“. weiter
  • 542 Leser
Gutscheinheft „Kulinarisches Doppel 4“ mit leckeren Angeboten

Für Gaumen und Freizeit

Günstiger Esssen gehen und Freizeitaktivitäten nutzen, das ermöglicht das neue Coupon-Heft „Kulinarisches Doppel 4“. Fremdenverkehrsverein „Pro Gmünd“, Touristik & Marketing GmbH und der Gmünder Einhornverlag präsentierten gestern ihr gemeinsames Projekt. weiter
  • 201 Leser
JAHRESRÜCKBLICK Bericht über positive Entwicklungen in Großdeinbach

Geduld trägt Früchte

Ortsvorsteher Gerhard Maier aus Großdeinbach ließ in der gestrigen Ortschaftsratssitzung das auslaufende Jahr Revue passieren. Fazit: Durch viel Geduld „konnte einiges bewegt und erreicht werden“. weiter
  • 108 Leser

Gemeinde Weinstadt verschenkt Holz

Weinstadt   Die Gemeinde verschenkt all ihr Holz, das in den nächsten Wochen bei der Lichtung der Bachufer gefällt wird. Die bisher praktizierte Zwischenlagerung und Versteigerung sei viel zu teuer, so der Tiefbauamtsleiter. weiter
  • 262 Leser
Bildung Norbert Barthle am Vorlesetag zu Gast in der Eichenrainschule

Im Leben kritisch bleiben

Zum bundesweiten Vorlesetag weilte der CDU-Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle bei den Drittklässlern seiner Wohnortgemeinde Schwäbisch Gmünd-Lindach. weiter
Jubiläum Zehn Jahre „Lernen Fördern“ an der Pestalozzischule

Immer Rat und Tat

Unter dem Motto „Denkst du an ein Jahr, so säe einen Samen. Denkst du an zehn Jahre, so pflanze einen Baum. Denkst du an hundert Jahre, so fördere die Jugend, “ wurde am 1997 der Förderverein der Pestalozzischule Schwäbisch Gmünd gegründet. Jetzt war Jubiläumsfeier. weiter
  • 113 Leser

Individuelle Fähigkeiten und Freude an der Arbeit

„Ich arbeite gern“ heißt eine Postkartenaktion der Stiftung Haus Lindenhof. Auf den Karten werden Menschen mit Behinderung bei der Arbeit gezeigt. So sollen Benachteiligte positiv in den Blick der Öffentlichkeit gerückt werden. Am Mittwoch verteilten die Lindenhof–Leute die Postkartenserien im Gemeinderat. (Foto: Tom) weiter
  • 291 Leser

Informatik-Biber zeigt die Zähne

Informatik macht Spaß. Das wollten die Initiatoren eines neuen Schülerwettbewerbs zeigen – mit Erfolg: 21 802 Jugendliche, davon 39 Prozent Mädchen, nahmen am „Informatik-Biber 2007“ teil. Die Aufgaben dazu gibt's für alle Interessierten im Internet. weiter

Jahresabschluss beim Albverein

Gschwend   Die Freunde der Gschwender Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins treffen sich am Samstag, 8. Dezember, zum Jahresabschlussabend im TSF-Vereinsheim am Gschwender Sportplatz. Ab 19 Uhr wollen die Mitglieder bei Speis und Trank das vergangene Wanderjahr nochmals Revue passieren lassen. weiter
  • 176 Leser
Jahreshauptversammlung Bargauer CDU wählt ihre neue Führungsriege

Jugend mehr ansprechen

Eine große Zahl an CDU-Mitgliedern, darunter Landtagsabgeordneter Dr. Stefan Scheffold, Ortsvorsteher Franz Rieg, CDU-Fraktionsvorsitzender Alfred Baumhauer, Stadt-, Kreis- und Ortschaftsräte, konnte Vorsitzender Gerhard Rieg begrüßen. Er schied bei der Jahreshauptversammlung der Bargauer CDU nach 20 Jahren aus seinem Amt. weiter

Junge Geiselnehmer wurden verurteilt

Stuttgart   Wegen Geiselnahme, schwerer räuberischer Erpressung und Körperverletzung sind fünf Jugendliche in Stuttgart zu Bewährungsstrafen, Schmerzensgeld und gemeinnütziger Arbeit verurteilt worden. Die zur Tatzeit 14- bis 20-Jährigen hatten im März 2007 einen damals 19-jährigen Bekannten mit einem Jagdmesser bedroht, gewürgt und getreten. weiter
  • 120 Leser
Sozialausschuss Gremium diskutiert über das Jugendreferat in Lorch und den Bedarf an den Kindergärten

Kaum mehr Probleme mit Lorcher Jugend

„Angst und bange“ könne einem werden angesichts der Jugendkrawalle in Gmünd, sagte FWV-Stadträtin Erika Hanko gestern im Gemeinderatsausschuss Soziales, Kultur und Sport. Stadtjugendreferent Hägele sei zu verdanken, dass es in Lorch anders sei, so Bürgermeister Bühler. Weitere Themen: der Kindergartenbedarf und die Bücherei. weiter
umweltzone SPD-Bundestagsabgeordneter Christian Lange schreibt an Regierungspräsidium

Keine Umweltzone vor 2011

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange hat Regierungspräsident Dr. Udo Andriof schriftlich aufgefordert, vor 2011 in Gmünd keine Umweltzone einzurichten. Basis für Langes Schreiben ist ein Kompromiss auf EU-Ebene. Das Regierungspräsidium aber sieht dies anders. weiter
  • 177 Leser

Lebendiger Adventskalender in Spraitbach

Christen in Spraitbach treffen sich im Advent jeden Abend beim „Lebendigen Adventskalender“. Am Barbaratag versammelten sich Erwachsene und Kinder vor der Grundschule. Der Schulchor sang unter der Leitung von Ulla Göbel. Vikar Lennart Meißner (Foto) trug die Geschichte zweier verschütteter Bergleute, die gerettet wurden. Später erinnerte weiter
  • 795 Leser
AUSSTELLUNG Werke aus Papier und Kunststoff von Angela Glajcar beim Kunstverein Heidenheim

Licht und Raum nach Maß

Das Tageslicht führt im „Türmle“ eher ein Schattendasein. Zusätzlich erschwert wird die Präsentation mancher Kunst dadurch, dass die auf vier Etagen verteilten Schaubereiche der Galerie des Kunstvereins Heidenheim schnell an die Grenzen ihrer Aufnahmefähigkeit stoßen. Die nun ausgestellten Arbeiten Angela Glajcars passen allerdings wie maßgeschneidert weiter
  • 136 Leser
GT-Weihnachtsaktion Die Handballer des TSB Gmünd lassen sich die Maultaschensuppe beim Stand der Lebenshilfe schmecken und unterstützen damit behinderte Kinder

Lieber helfen als beschenkt werden

Es ist ein Geben und Nehmen. Weil die Zuschauer so zahlreich den TSB Gmünd unterstützen, wollen die Handballer über die GT-Weihnachtsaktion ihre Dankbarkeit ausdrücken. „Die Spieler verzichten auf ein Geschenk und unterstützen lieber den Bau des Lern- und Spielegartens auf dem Hardt“, sagt TSB-Abteilungsleiter Holger Sohnle. weiter
  • 178 Leser

Limes-Cicerones auf Weihnachtsspuren

Welzheim   Am Sonntag, 9. Dezember bieten die Limes-Cicerones im Welzheimer Ostkastell eine besondere Führung an. Sie beginnt um 14.30 Uhr und ist dem nahenden christlichen Hochfest gewidmet. Dementsprechend wird das Thema Religion den Schwerpunkt bilden. So soll, aufgelockert durch einige anschauliche Spielszenen, der Frage nachgegangen werden, weiter
Landgericht

Luxuslimousinen geklaut

Ein mutmaßlicher Autoschieber aus Lettland muss sich seit gestern vorm Landgericht Stuttgart verantworten. Er soll vor drei Jahren am Diebstahl der Luxuslimousine des Ex-Daimler-Chefs Schrempp beteiligt gewesen sein. weiter
Ehrung In einem Jahr 15 „Erdumrundungen“

MHD dankt Mitarbeitern

Mit einem festlichen Abendessen im Landgasthof „Krone“ in Schönhardt dankte der Malteser Hilfsdienst seiner großen Schar an Fahrerinnen und Fahrer für ihren Einsatz beim Fahrdienst für behinderte Menschen und Senioren sowie beim Mahlzeitendienst. Dabei legte MHD-Geschäftsführer Hans-Josef Joas eindrucksvolle Zahlen für das zu Ende gehende weiter
  • 110 Leser

Nach Dinkelsbühl

Schwäbisch Gmünd   Der Hausfrauenbund bietet am 12. Dezember eine Fahrt auf den Weihnachtsmarkt in Dinkelsbühl. Abfahrt ist um 14 Uhr in Lindach bei Omnibus Kolb oder um 14.05 am Parkplatz Gotteszell. Anmeldungen sind bis 8. Dezember bei Ursel Schmid unter (07173)/5664 möglich. weiter
  • 248 Leser

Nikolaus auf der Albvereinshütte

Heubach   Die Heubacher Albvereinsortsgruppe nutzt ihre traditionell guten Kontakte zum Nikolaus. Am Samstag wird der gute Mann gegen Einbruch der Dunkelheit in der Hütte auf dem Glasenberg erwartet. Er hat für alle Kinder, die kommen, etwas in seinem Sack dabei. weiter
  • 195 Leser
spendenübergabe Aktion beim Gemeindefest bringt 855,95 Euro

Regenbogen als Zeichen

Einen leuchtenden Regenbogen haben die Besucher beim Gemeindefest in St. Maria durch einen Maschenzaun gewoben. Der Familienausschuss der Kirchengemeinde hat dabei Geld gesammelt – und gestern 855,95 Euro an das „Bündnis für Arbeit“ übergeben. weiter
STADTKIRCHE ELLWANGEN

Rumänischer Chor singt

Am kommenden Sonntag, 9. Dezember, um 19 Uhr wird der Chor „Solemnis“ der orthodoxen Kirche Delea nuoa aus Bukarest unter der Leitung von Bogdan Marius Turculet in der evangelischen Stadtkirche Ellwangen ein Konzert mit adventlichen und weihnachtlichen Werken aus der orthodoxen Liturgie und der rumänischen und internationalen Tradition singen. weiter
  • 115 Leser
Kolping-Schützengilde Bärbel Merk und Karl Merk sind die Schützenkönige 2007

Schmiedturm auf dem Schützenteller

Der musikalische Beginn, der Besuch des Nikolaus mit seinem Knecht Ruprecht sowie die Bekanntgabe der Ergebnisse des Jahres-, Nikolaus- und Blattlschießens waren die Höhepunkte der Nikolausfeier der Kolpingschützen. weiter
  • 107 Leser

Seit der Werkstatt-Gündung dabei

61 Beschäftigte der Vinzenz von Paul-Werkstätten der Stiftung Haus Lindenhof und deren Außenstellen feierten ihr Arbeitsjubiläum. Die Jubilare wurden für 10, 15, und 20, 25, 30 und für 35-jährige Betriebszugehörigkeit geehrt. Nach dem Mittagessen im Speisesaal der Verwaltung wurde bei Kaffee und Kuchen in der Werkstatt die Feier durch den Werkstattleiter weiter
  • 142 Leser

Siegerin im Vorlesewettbewerb

Im Heubacher Rosenstein-Gymnasium war der Schulentscheid des bundesweiten Vorlesewettbewerbs statt, der jedes Jahr vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels in Zusammenarbeit mit den Schulen durchgeführt wird. Teilgenommen haben die Klassensiegerinnen der 6. Klassen (von links nach rechts) Stefanie Kurz, Anna Zaczek, Elisabeth Vogel und Gabriela Stephan. weiter
  • 169 Leser

Sittler spielt

Gudrun Schretzmeiers Inszenierung von Erich Kästners Erzählung „Als ich ein kleiner Junge war“ ist am Donners-tag, 13. Dezember, ab 20 Uhr in der Göppinger Stadthalle zu sehen. Walter Sittler spielt Erich Kästner in dem Monologstück; Libor Sima begleitet ihn mit seinem Quintett. Karten zur Veranstaltung des Kulturkreises und des Kulturreferats weiter
  • 142 Leser

So ist's richtig

Schwäbisch gmünd   Nicht St. Canisius ist der Träger des künftigen Franziskus-Gymnasiums. Dies merkte gestern St.-Canisius-Geschäftsführer Hans-Dieter Beller zum GT-Kommentar „Ein fragwürdiges Schnäppchen“ vom Donnerstag an. Beller selbst war lediglich an den Gesprächen des künftigen Trägers mit der Gemeinde Mutlangen und der Stadt weiter
  • 154 Leser

Spielenachmittag für Wasserratten

Waldstetten   Ein spannendes Angebot für Kinder und deren Eltern hat sich das Waldstetter Bäderteam um Kurt Nuding und Heike Forster gemeinsam mit der Gemeindeverwaltung ausgedacht. Bereits zum zweiten Mal wird am kommenden Sonntag, 9. Dezember, von 11 bis 16 Uhr (Kassenschluss ist um 15 Uhr), ein Spielenachmittag für Kinder und Jugendliche weiter

Veranstaltungen für „Burkina Faso“

Alfdorf   Morgen und am Sonntag organisiert die evangelische Kirchengemeinde Alfdorf Aktivitäten für den guten Zweck. Ab 14.30 Uhr gibt's morgen im Stephanushaus Kaffee, Kuchen, fair gehandelte Waren und Basteln für Kinder. Am Sonntag ist ab 10 Uhr im Stephanushaus Gottesdienst, anschließend gibt's Essen. Der Erlös ist für das Projekt „Burkina weiter
Seniorenweihnacht Heubachs reifere Jahrgänge feierten gestern in der Stadthalle

Viel Musik und Zeit für ein „Schwätzle“

Zu einem bunten Programm und gemütlichen Beisammensein waren die Heubacher Senioren im Rahmen der alljährlichen Weihnachtsfeier in die Stadthalle eingeladen. Die feierlichen Einstimmung mit Trompetenklängen und Akkordeon übernahmen wieder das Trio Werner Fritsch, Alwin Köhnlein und Eugen Hofmann. weiter

Vom Weihnachtsmann nicht vergessen

Eines Morgens ging Pippi in den Garten. Es schneite und schneite. Da entdeckte sie Fußspuren im Schnee. Sie folgte den Fußspuren, aber was war das? Es waren weit und breit keine Fußspuren mehr zu sehen!Da entdeckte sie ein bunt verpacktes Päckchen, das im Schnee leuchtete. Sie hörte in der Ferne ein leises Läuten. Pippi sah gerade noch, wie der Weihnachtsmann weiter
  • 133 Leser

Waldstetter Kinder singen dem Nikolaus ein Ständchen

Groß war der Andrang trotz des Regenwetters gestern Abend auf dem Waldstetter Kirchberg, denn alle Kinder wollten dem Nikolaus ganz nahe sein. Schon zum sechsten Mal haben der Waldstetter Handels- und Gewerbeverein und die Gemeinde den Nikolausabend organisiert. Die Jugendkapelle des Musikvereins spielte auf und die Kindergartenkinder von St. Meinrad weiter

Waldweihnacht in Göggingen

Göggingen   Die Süddeutsche Gemeindschaft lädt am Samstag, 8. Dezember zu einer Waldweihnachtsfeier in Göggingen ein.Gestartet wird um 17 Uhr mit einem Fackelzug, deshalb darf jeder, der möchte, seine eigene Fackel mitbringen. Treffpunkt ist der Saal der Süddeutschen Gemeinschaft in Göggingen. Ziel wird der Parkplatz am Götzenbachstausee sein. weiter
Freiwillige Feuerwehr Spraitbach Außerordentliche Hauptversammlung

Wechsel an der Spitze

In einer außerordentlichen Hauptversammlung wurden Bernd Waibel zum neuen Kommandant und Andreas Urban zum stellvertretenden Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Spraitbach gewählt. weiter
innenstadt Der Innenstadtverein ACA fordert ein neues Parkhaus, doch die Gespräche zur Erweiterung oder Neubau kommen nicht voran

Wieviel Parkplätze braucht die City?

Das neue Einkaufszentrum „Mercatura“ soll mehr Kunden nach Aalen locken. Doch wo sollen sie parken? Der ACA fordert dringend ein neues Parkhaus, die Stadtwerke verweisen auf nur zu 43 Prozent ausgelastete Parkhäuser. Die Verhandlungen etwa zur Erweiterung des Hauses an der Spitalstraße stocken aber. weiter
  • 242 Leser
ball der polizei Kartenverlosung

Zehn glückliche Gewinner

schwäbisch gmünd   Die Glücksfee hat entschieden: Lore Spidlen aus Straßdorf, Brigitte Barth aus Schönhardt, Helga Hofmann aus Mögglingen, Christa Patriachias aus Leinzell und Gertrud Sachsenmaier aus Mögglingen sind die Gewinner von je zwei Karten für den Ball der Polizei am morgigen Samstag, 8. Dezember, um 20 Uhr im Gmünder Stadtgarten. weiter
  • 130 Leser

Regionalsport (30)

FUSSBALL Regionalliga

VfR-Spiel in Karlsruhe steht auf der Kippe

Aufgrund der Wetterverhältnisse ist das morgige Regionalligaspiel in Karlsruhe zwischen dem KSC II und dem VfR Aalen stark gefährdet.Die Platzkommission aus Vertretern des Heimvereines und des Verbands wird am morgigen Samstag um 9 Uhr nach einer Besichtigung die Entscheidung treffen. Unter der Telefonnummer (0175) 400 89 10 ist ab voraussichtlich 10 weiter
  • 117 Leser
sportnachrichten
Nagelprobe im GreutFUSSBALL Erfolgreich konnte der Verbandsligist VfR Aalen II sein erstes Rückrunden-Spiel in der Fußball-Verbandsliga gestalten. Mit 3:0 gewannen die Mannen des Trainerduos Rainer Kraft und Michael Butrej beim FC Wangen. Am Samstag um 14 Uhr kommt es im Greut zum Duell gegen die SpVgg Au/Iller.Vorsprung ausbauenFUSSBALL Das letzte weiter
vfb-fanecke: Konstanze Kaiser gibt sich bescheiden

„VfB gewinnt knapp“

Es muss nicht immer der Meistertitel sein. Konstanze Kaiser ist einer der VfB-Fans, die auch mal mit weniger zufrieden sind. „Wenn sie einen Platz im vorderen Drittel belegen, ist das doch völlig in Ordnung“, sagt die 23-Jährige, die vor kurzem ihr Lehramtsstudium erfolgreich abgeschlossen hat. weiter
handball Landesliga

Alfdorf braucht Heimsieg

Nachdem die Alfdorfer beim zweiten Derby in Folge eine deutliche Niederlage gegen Bittenfeld einstecken musste, sind die Mannen von Spielertrainer Jochen Heller beim letzten Heimspiel am Sonntag um 17 Uhr gegen den SSV Hohenacker gefordert. weiter
fussball

Alle Spiele am Wochenende

Der letzte Spieltag vor der Winterpause steht in allen Fußball-Ligen ab der Bezirksliga abwärts am Wochenende an. Bezirksliga-Tabellenführer FC Bargau ist bereits durch. Die Partie beim SV Waldhausen wurde bereits am 1. November gespielt. Das Ergebnis: 2:0 für Waldhausen – die einzige Saison-Niederlage für Bargau. Der TSV Essingen könnte mit einem weiter

Aufwand größer

Zum Leserbrief von Wolfgang Schurr zum VfR Aalen:„Sie, sehr geehrter Herr Schurr, kritisieren die Leistung des VfR Aalen. Wenn Sie in dieser Saison öfters im Stadion waren, dürfte Ihnen nicht verborgen sein, dass der VfR jedes Spiel mit großem Aufwand und Siegeswillen betreibt. Im Gegensatz zu den letzten Jahren haben die VfR-Verantwortlichen weiter
  • 307 Leser
handball Württembergliga – Letztes Heimspiel im Jahr 2007: Der TSB empfängt den Zweiten MTG Wangen

Besser – aber schon gut genug?

Zuletzt war der Aufwärtstrend nicht zu übersehen. Aber reicht die Leistungssteigerung schon für einen Sieg gegen den Tabellenzweiten MTG Wangen? Das letzte Heimspiel des Württembergligisten TSB Gmünd im Jahr 2007 wird am Samstag um 19.45 Uhr in der Großsporthalle angepfiffen. weiter
fussball Kreisliga A – Ein Spitzenspiel zum Abschluss – Der TV Herlikofen empfängt den TV Heuchlingen

Der finale Paukenschlag

Ein echter Paukenschlag zum Abschluss der A-Liga-Hinserie. Tabellenführer Herlikofen empfängt den TV Heuchlingen. Ein Spiel mit Vorgeschichte. weiter
handball Männer – Der TSB Gmünd II empfängt am Samstag um 18 Uhr zuhause die TSG Schnaitheim

Derby unterm Rosenstein

In der Bezirksliga empfängt der TSB Gmünd II die TSG Schnaitheim und Lorch tritt zum Spitzenspiel gegen EK/SV Winnenden an. In der Bezirksklasse empfängt Bargau die TSG Eislingen und in der Kreisliga A kommt es unter dem Rosenstein zum Derby zwischen Heubach und Mögglingen. weiter
fussball Oberliga – Nach dem Spiel in Villingen dürfen die Spieler der Normannia die Winterpause genießen

Die Lücke ist deutlich kleiner

Der letzte Spieltag des Jahres ist gleichzeitig der erste Spieltag der Rückrunde. Am Samstag um 14 Uhr spielt der FC Normannia in Villingen. Ans Hinspiel hat der Oberligist keine guten Erinnerungen. Doch die Kluft zwischen den beiden Vereinen ist überraschend klein. Weshalb die Fußballer um Trainer Zorniger durchaus ihr Punktekonto auf 30 Zähler vergrößern weiter
schach Verbandsliga – Marbach wird es der zweiten Gmünder Mannschaft schwer machen

Die Trauben hängen hoch

Auch in der dritten Runde der Schach-Verbandsliga hat die zweite Mannschaft der Schachgemeinschaft Gmünd (1:3) wieder einen namhaften Gegner. Marbach (3:1), momentan Tabellendritter, war noch vor wenigen Jahren eine starke Oberligamannschaft. weiter
fussball Regionalliga – VfR Aalen will letztes Punktspiel 2007 beim Karlsruher SC gewinnen

Einmal noch Gas geben

Das Team ist müde. Dennoch wollen die Fußballer des VfR Aalen ihr letztes Regionaligaspiel in diesem Jahr morgen (14 Uhr) beim Karlsruher SC II gewinnen. weiter
handball Frauen – In der Bezirksliga erwartet der TSV Waldhausen die Gäste aus Hohenacker

Erster Sieg im Kellerduell?

Nach sechs Niederlagen in Folge wünschen sich Bargaus Handballdamen in der Landesliga einen Sieg gegen Tabellennachbarn Bartenbach. In der Bezirksliga empfängt Waldhausen den SSV Hohenacker II und Lorch rüstet sich für das Spitzenspiel gegen Oberer Neckar II. weiter

Gefahrlos erste Turnier-Erfahrungen

Die Abteilung des TSB Gmünd in der ABC-Halle ein Taekwondo-Freundschaftsturnier. 120 Kinder und Jugendliche aus dem Kreis folgten der Einladung. Für die kleinen und großen Teilnehmer war es wieder eine gute Gelegenheit, gefahrlos erste Turnier-Erfahrungen zu sammeln und mit dem neuen elektronischen Treffermesssystem zu kämpfen. weiter
  • 218 Leser
radball FC Normannia

Heimspieltag

Morgen um 18 Uhr findet in der Turnhalle des Parler Gymnasiums der 3. Spieltag der Landesliga Staffel III statt. Neben dem Gmünder Team FC Normannia mit Martin Adolf und Stephan Friedrich werden die Mannschaften aus Ebersbach, Reichenbach/Fils, Scharnhausen, Schorndorf und Söflingen erwartet. Beginn ist um 18 Uhr. Sowohl Radballkenner als auch Interessierte weiter
fussball Kurzschulung

Kindgerecht

In Alfdorf gibt's morgen um 10 Uhr in der Sporthalle Alfdorf eine Trainerschulung des Fußballbezirks zum Thema „Kindgerechtes Fußballtraining“. Der Instruktoren-Lehrstab des WfV möchte alle im Bambini, F- und E-Junioren-Bereich tätigen Übungsleiter und Betreuer dabei unterstützen, mit Kindern dieses Alters richtig zu trainieren. Denn schon weiter
  • 178 Leser
leichtathletik Nikolaus-Lehrgang in der Gmünder Sporthalle

Mit Fabian Schulze

Dass die alljährlichen Nikolaus-Lehrgänge von Fred Eberle mittlerweile zum Selbstläufer geworden sind, hat sich in Leichtathletikkreisen herumgesprochen. Nicht anders am kommenden Samstag, da auch ohne spezielle Werbung die Veranstaltung in der Gmünder Sporthalle mit 160 Teilnehmern ausgebucht ist. weiter
fussball Bezirksliga – Tabellenführer FC Bargau befindet sich schon in der Winterpause

Nicht schlechter, nur dümmer

Der Tabellenführer ist schon in der Winterpause, viele andere ziehen am Sonntag nach. Abgesehen von den Nachholspielen steigt am Wochenende der letzte Bezirksliga-Spieltag im Jahr 2007. weiter
tischtennis Landesliga – Klarer 8:3-Sieg der Bettringer in Stuttgart

Nur drei Gegner

Die Damen des Tischtennis-Landesligisten SG Bettringen konnten mit einem 8:3-Sieg gegen das Tabellenschlusslicht MTV Stuttgart II nach Hause fahren. weiter

Sportmosaik

Noch ein Spiel, dann ist Pause. Obwohl der FC Normannia derzeit einen Lauf hat, freuen sich alle auf die fußballlose Zeit: „Das tut allen mal gut“, sagt Trainer Alexander Zorniger. Vom Dreikönigsturnier in Straßdorf mal abgesehen, haben die Oberliga-Kicker bis 9. Januar 2008 frei. „Da beginnt das Laufprogramm, und am 16. Januar steigen weiter
volleyball Regionalliga – Schwaben-Derby am Samstag um 19.30 Uhr in der Straßdorfer Römersporthalle

Verfolgerduell gegen Ulm

Nach dem erfolgreichen Bestehen der Auswärtsprüfung beim VfR Umkrich, katapultierten sich die Volleyballerinnen der DJK Gmünd ins obere Tabellendrittel der Regionalliga. Die Partie am Samstag um 19.30 Uhr in der Straßdorfer Römersporthalle gegen den SSV Ulm ist ein absolutes Verfolgerduell. weiter
fussball In Essingen kämpfen morgen ab 12 Uhr die Frauen um den Titel des Hallen-Bezirksligameisters

Verteidigt der SV Kirchheim seinen Wimpel?

Ab 12 Uhr gibt's morgen in Essingen in der Schönbrunnhalle die Fußball-Hallen-Bezirksmeisterschaft der Frauen. Auch der FCN als Verbandsligist ist dabei. weiter
volleyball A-Junioren

Weiter hoffen

Der weibliche A-Jugendnachwuchs der DJK Gmünd wahrte in der Landesliga seine Chance bei der Vergabe der Qualifikationsplätze für die württembergischen Meisterschaften. Die Schützlinge von Wolfgang Federsel schafften es nicht, nach dem 2:0 gegen die VG Bietigheim dem haushohen Favoriten Allianz Volley Stuttgart ein Bein zu stellen. Die Stuttgarter setzten weiter
fussball Bezirk Kocher-Rems bedankt sich für das Engagement seiner vielen selbstlosen Helfer

Würdigung für Fußball-Ehrenamtliche

DFB-Ehrenamtsuhren für Verdienste um den Bezirksfußball gab es für 13 Engagierte, die sich seit Jahren intensiv für den Fußball eingebracht haben, im Rathaus Neresheim. Den DFB-Ehrenamtspreis erhielt Holger Sanwald für seine erfolgreiche Aufbauarbeit und für zwölf Jahre Tätigkeit beim damaligen SB Heidenheim. weiter
  • 288 Leser
fussball Bundesliga, Frauen

Zählbares holen

Der TSV Crailsheim gastiert am Sonntag um 14 Uhr zum letzten Spiel des Jahres in der Frauenfußball-Bundesliga bei der SG Essen-Schönebeck.Crailsheim reist als Tabellensechster in den Ruhrpott und will vor der Winterpause nochmals Zählbares holen, wenngleich man mit elf Zählern das angestrebte Zwischenziel bereits erreicht hat. Ein Punktgewinn wird in weiter

Überregional (102)

19-Jähriger erschießt acht Menschen

Bei einem Amoklauf in einem Einkaufszentrum in Omaha (US-Staat Nebraska) hat der an Depressionen leidende 19jährige Robert Hawkins acht Menschen erschossen und sich anschließend selbst getötet. Fünf weitere Personen wurden verletzt, zwei von ihnen schwer. Der junge Mann soll seine Medikamente erst kürzlich abgesetzt haben. Augenzeugen berichten, der weiter
  • 225 Leser
DROGEN

37 Kilo Koks entdeckt

Fahndern von Zoll und Polizei ist der größte Kokainfund seit mehr als zehn Jahren in Bayern gelungen. Fast 37 des Rauschgifts hatte ein 47-Jähriger mit dem Auto nach Italien bringen wollen. Es lag in einem Versteck unter dem Kofferraum. Der Italiener war bei einer Kontrolle auf der A 9 'äußerst nervös' gewesen. Deshalb wurden Spürhunde eingesetzt. weiter
  • 377 Leser
KONJUNKTUR

Abschwächung 2008

Getrübte Aussichten für die Konjunktur: Die deutsche Wirtschaft wird 2008 nach Expertenmeinung zwar weiter wachsen, aber nur noch mit gebremster Kraft. So senkte das Rheinisch-Westfälische Institut für Wirtschaftsforschung (RWI) seine Prognose für 2008 deutlich auf nur noch 1,7 Prozent - 0,6 Prozentpunkte weniger als noch im September. Die OECD erwartet weiter
  • 533 Leser

Afrikanische Schönheit. In ...

...London wurde ein Diamant aus Lesotho mit 76,41 Karat gezeigt. Die Nachfrage nach Diamanten ist derzeit so hoch wie lange nicht mehr. Afrika ist dabei die mit Abstand größte Diamantenfundstelle auf der Welt. 2006 produzierte der Kontinent Rohdiamanten im Wert von 6,8 Milliarden Dollar. weiter
  • 437 Leser
FUSSBALL / Trotz 151 Gegentoren in zwölf Spielen ist die Stimmung beim SSC Stubersheim gut

Alles andere als eine Chaotentruppe

151 Gegentore und noch keinen eigenen Treffer in zwölf Spielen. Der SSC Stubersheim (in der Nähe von Geislingen) tut sich bei seiner ersten Saison schwer. Dabei sind die Fußballer aus der untersten Liga des Bezirks Donau/Iller alles andere als eine Chaotentruppe. weiter
  • 598 Leser
BETRUG / Gekündigte Mitarbeiter erheben Vorwürfe - Staatsanwaltschaft prüft Verdacht

Altes Geflügelfleisch neu verpackt?

Nach einem neuen Gammelfleisch-Verdacht in Niedersachsen wurden gestern Produkte aus Verkaufsregalen genommen und Geflügelfleisch beschlagnahmt. Die Handelskette Metro entfernte bis zur Klärung der Vorwürfe sämtliche Angebote der betroffenen Firma aus ihren Räumen. In einem Kühlhaus wurde nach Angaben der Staatsanwaltschaft Oldenburg Geflügelfleisch weiter
  • 313 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL UEFA-POKAL GRUPPENPHASE, 4. SPIELTAG ·Gruppe E Bayer Leverkusen - Sparta Prag 1:0 (0:0) Leverkusen: Adler - Castro, Friedrich, Haggui, Sarpei - Ramelow, Rolfes - Freier (66. Schneider, 84. Gresko), Barnetta, Kießling - Gekas (79. Sinkiewicz). Tor: 1:0 Friedrich (71.). - Rote Karte: Ramelow (L./60.) nach einer Tätlichkeit. - Z.: 17 771. Spartak weiter
  • 271 Leser
ARBEITSLOSENGELD / Die so genannte 58er-Regelung läuft nur noch bis zum Jahresende

Aus für die erleichterten Voraussetzungen

Ältere Arbeitslose ab 58 können Arbeitslosengeld unter 'erleichterten Voraussetzungen' erhalten. Das bedeutet unter anderem, dass sie länger Urlaub machen dürfen als andere Arbeitslose. Die Spezialregelung läuft Ende 2007 definitiv aus. Wer ist davon betroffen? weiter
  • 475 Leser
ARBEITSLOSENGELD / Die '58er-Regelung' läuft nur noch bis zum Jahresende

Aus für erleichterte Voraussetzungen

Ältere Arbeitslose ab 58 können Arbeitslosengeld unter 'erleichterten Voraussetzungen' erhalten. Das bedeutet unter anderem, dass sie länger Urlaub machen dürfen als andere Arbeitslose. Die Spezialregelung läuft Ende 2007 definitiv aus. Wer ist davon betroffen? weiter
  • 493 Leser
PLAUEN

Babys waren lebensfähig

Im Fall der drei Toten Babys von Plauen melden Gerichtsmediziner, dass die Säuglinge normal entwickelt waren. Die Todesursachen aber bleiben unbekannt. weiter
  • 315 Leser
INGENIEURE

Bald fehlen 60 000

In Deutschland fehlen 25 000 Ingenieure. Wenn nicht rasch gegengesteuert wird, sind es im Jahr 2014 schon 60 000, befürchtet der Verein Deutscher Ingenieure (VDI). Wächst die Wirtschaft etwas stärker, könnten es auch 95 000 sein. Zwei von drei Unternehmen klagen zudem, dass sie zu wenig Techniker und Meister mit technischem Bildungshintergrund finden. weiter
  • 380 Leser
INGENIEURE / Der Verband schlägt Alarm

Bald fehlen 60 000 Akademiker

In Deutschland fehlen 25 000 Ingenieure. Wenn nicht rasch gegengesteuert wird, sind es im Jahr 2014 schon 60 000, befürchtet der Verein Deutscher Ingenieure (VDI). Wächst die Wirtschaft etwas stärker, könnten es auch 95 000 sein. Zwei von drei Unternehmen klagen zudem, dass sie zu wenig Techniker und Meister mit technischem Bildungshintergrund finden. weiter
  • 465 Leser
LANDWIRTSCHAFT

Bauern machen mehr Gewinn

Die deutschen Landwirte profitieren vom Aufschwung im Inland und von den weltweit steigenden Nahrungsmittelpreisen: Im Wirtschaftsjahr 2006/07 (30. Juni) stieg der Gewinn der Haupterwerbsbetriebe um 13,8 Prozent auf durchschnittlich 41 125 EUR. Spitzenreiter waren die Ackerbaubetriebe, die um fast 35 Prozent auf 50 448 EUR zulegten. Die Weinbauern verbesserten weiter
  • 436 Leser
PHARMAINDUSTRIE / Boehringer hat 80 Millionen Euro in die Erweiterung der Produktion investiert

Bioboom in Biberach

Auch für andere Hersteller werden in Oberschwaben Wirkstoffe hergestellt
Wirkstoffe gegen Rheuma, Herzinfarkt, Schlaganfall und Krebs werden in Biberach hergestellt. Der Pharmakonzern Boehringer Ingelheim betreibt in Oberschwaben die größte biotechnische Produktion in Europa. So erfolgreich, dass der Standort jetzt erweitert worden ist. weiter
  • 731 Leser
UKRAINE / Trainerrücktritt nach Aus in der EM-Qualifikation

Blochin gibt sich selbst die Schuld

Oleg Blochin hat die Konsequenzen aus dem Scheitern der ukrainischen Fußball-Nationalelf in der Qualifikation zur EM 2008 in Österreich und der Schweiz gezogen und seinen Rücktritt erklärt. Der Ex-Nationalspieler machte sich auf einer Sitzung des ukrainischen Fußball-Verbandes in Kiew persönlich für den Misserfolg verantwortlich, meldete die Agentur weiter
  • 201 Leser

Buchtipp

Typischer Sound Der vielfach ausgezeichnete Lyriker Durs Grünbein, Jahrgang 1962, legt mit Strophen für übermorgen einen umfangreichen neuen Gedichtband vor (Suhrkamp Verlag, 212 S., 19.80 Euro). Wie in seinen vorangegangenen Büchern geht es um den 'Gedächtnisgroßraum' als Inspirationsquelle, um klassische Themen aus der Antike und Mythologie und um weiter
  • 333 Leser

Das Glück ist eine Baustelle - von Sabine Neuffer (017. Folge)

17. Folge Susi sah mich erschrocken an. «Wie - Tacheles?» Ich brauchte die Vorspeise, das komplette Hauptgericht und die halbe Nachspeise, bis ich sie endlich überzeugt hatte: Wir mussten Partnerinnen werden. Es machte ihr Angst. Mir machte es ein schlechtes Gewissen. Wenn Susis Kollektion so einschlug, wie ich erwartete, dann war eigentlich sie der weiter
  • 331 Leser
RUSSLAND / Bis zu 118 Abgeordnete wollen ihr Amt nicht antreten

Das Parlament der Unbekannten

Gewählt ist der russische Präsident Wladimir Putin, im Parlament arbeiten wird er voraussichtlich nie. So wie viele Abgeordnete, die mächtige Ämter innehaben. Es war Mandat Nummer eins. Wladimir Putin gehört der Kreml-Partei Einiges Russland bis heute nicht an. Doch als Spitzenkandidat für die Wahl zum russischen Parlament führte Russlands Präsident weiter
  • 299 Leser
FAMILIENTRAGÖDIE

Debatte um Kinderschutz

Die Familientragödie im schleswig-holsteinischen Darry, bei der eine Mutter ihre fünf Söhne getötet hatte, hat bundesweit eine erneute Debatte über den Schutz von Kindern ausgelöst. Ein weiterer Anlass war die Entdeckung von insgesamt drei toten Kindern im sächsischen Plauen. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) forderte angesichts der jüngsten Fälle weiter
  • 268 Leser
USA / Wut über gigantische Einkommen steigt

Der Apple-Chef kann in Dollars baden

Die Einkommen der Topmanager in den USA sind noch wesentlich höher als in Deutschland. Aktionäre sollen nun mehr Mitsprache bei der Entlohnung erhalten. weiter
  • 268 Leser
fussball-bundesliga

Der BVB am Scheideweg

Dem ersten Schritt aus der Krise (beim 2:1 in Stuttgart) soll der große Sprung in die obere Tabellenhälfte folgen. Borussia Dortmund steht vor dem Westfalen-Derby heute (20.30 Uhr) gegen Angstgegner Arminia Bielefeld einmal mehr am Scheideweg. 'Verlieren verboten' lautet jedoch das Motto für beide Teams, denn bei einer Niederlage droht den Gästen am weiter
  • 239 Leser
SCHULEN / Unterschiedliche Interpretationen des Bildungsberichts

Der Weg zum Abitur ist für Ausländerkinder steinig

Immer mehr Landeskinder erreichen höhere Bildungsabschlüsse, vor allem die beruflichen Gymnasien legen zu. Das belegt der erste Bildungsbericht für das Land. weiter
  • 221 Leser

Die Rangliste der Lottogewinner

Einzelsumme: 37,7 Mio. Euro 23,9 Mio. Euro 21,2 Mio. Euro 20,4 Mio. Euro 20,2 Mio. Euro 17,6 Mio. Euro 17,0 Mio. Euro 15,5 Mio. Euro 15,1 Mio. Euro Datum: 7. Oktober 2006 25. Mai 2005 12. Juli 2006 12. März 2005 24. Janauar 2004 7. Juli 2007 8. September 2007 9. Oktober 2004 5. Dezember 2007 Bundesland: Nordrhein-Westfalen Baden-Württemberg Schleswig-Holstein weiter
  • 349 Leser
URTEIL

Duschen war dienstlich

Auf Klassenreisen sind Lehrer 24 Stunden im Dienst; Unfälle gelten deshalb als Dienstunfälle. Das hat der Verwaltungsgerichtshof in Mannheim entschieden. weiter
  • 261 Leser
MUSICAL / 'Der kleine Lord' feiert Uraufführung in München

Eher etwas blass

Die Musik stammt von Konstantin Wecker, der Text von Christian Berg: Das Musical 'Der kleine Lord' ist am Dienstagabend in München uraufgeführt worden. weiter
  • 289 Leser
MORDPROZESS / Drei junge Männer sollen eine Frau misshandelt und ertränkt haben

Ein Gewaltexzess ohne Erklärung

'Da sind wir ausgerastet' - Nach der Tat ein Schweigegelübde abgelegt
Wie alles kam, wollen sie heute nicht mehr so genau wissen: 'Dann hat das irgendwie angefangen. . .' druckst einer der drei Angeklagten herum, die wegen der Ermordung einer 30-jährigen Frau vor Gericht stehen. Eine Erklärung für ihre Tat haben die jungen Männer nicht. weiter
  • 286 Leser
CHRYSLER

Erneut dick im Minus

Chrysler-Chef Robert Nardelli hat für den krisengeschüttelten US-Autobauer einem Zeitungsbericht zufolge einen Verlust von knapp 1,1 Mrd. EUR angekündigt. Diese Zahl habe Nardelli diese Woche bei einem Treffen mit Konzernmitarbeitern genannt, berichtete das 'Wall Street Journal'. Im vergangenen Jahr, noch als Teil von Daimler-Chrysler, hatte der US-Autohersteller weiter
  • 480 Leser
BEAMTE / Oettinger verspricht Gehaltserhöhung

Erst 2009 mehr Geld

Im übernächsten Jahr soll die Durststrecke für die Beamten vorbei sein: Ministerpräsident Oettinger sagte für 2009 eine deutliche Anhebung der Bezüge zu. weiter
  • 238 Leser
GIPFELTREFFEN / Nur Simbabwes Präsident Robert Mugabe sorgt für Verstimmung

EU will mit Afrika an einem Strang ziehen

Die EU will die Wende im Umgang mit Afrika. Eine wirkliche Partnerschaft ist das Ziel. Auf dem Gipfel in Lissabon sollen Nägel mit Köpfen gemacht werden. weiter
  • 354 Leser
FORSCHUNG

Exzellenzcluster startet Arbeit

Nach einem Jahr Aufbauarbeit kann der Exzellenzcluster im Bereich Geisteswissenschaften an der Universität Konstanz seine Arbeit aufnehmen. Der einzige Forschungs-Fachverbund in diesem Bereich in Baden-Württemberg ist als Pilotprojekt nach Angaben der Hochschule Vorbild für andere Universitäten. Pro Jahr stehen dem Verbund bis zu 6,5 Millionen Euro weiter
  • 217 Leser
IRAN / Neue Erkenntnisse über das Atomprogramm

Geheimdienste hörten Militär ab

Die Erkenntnisse der US-Geheimdienste über eine Aussetzung des iranischen Atomwaffenprogramms im Herbst 2003 beruhen nach einem Bericht der 'New York Times' zum Teil auf Aufzeichnungen über interne Besprechungen des iranischen Militärs. Demnach waren die Militärs in Teheran über die Entscheidung ihrer Regierung aufgebracht, das Waffenprogramm und die weiter
  • 215 Leser
UEFA-CUP / Leverkusen mit 1:0 weiter

Grünes Licht nach Rot: In Unterzahl obenauf

Paradox: Mit voller Stärke fand Bayer Leverkusen gegen Sparta Prag im Uefa-Cup kein Mittel. 1:0-Sieg und Weiterkommen wurden nach Rot für Ramelow bejubelt. weiter
  • 349 Leser
KULTURGÜTER / Expertise des Landes fast fertig

Gutachten steht gegen Gutachten

Zweifel an Ansprüchen des Hauses Baden
Ein Großteil der badischen Kulturgüter gehört dem Land und nicht dem Haus Baden. Diese Meinung vertritt die von der Regierung beauftragte Expertenkommission. weiter
  • 248 Leser
FORMEL 1 / Der zurückgetretene Weltmeister bei Test in Jerez ohne Chance

Hamilton hängt Schumi ab

Ralf Schumacher: Kann sein, dass das meine letzte Fahrt war
Alles Schumacher in Jerez. Michael Schumacher war bei Testfahrten langsamer als Lewis Hamilton. Und Bruder Ralf deutete das Ende seiner Formel-1-Laufbahn an. weiter
  • 343 Leser
UEFA-CUP / Hamburg und Nürnberg auf einer Erfolgswelle

HSV-Spiel manipuliert?

Der Hamburger SV für die nächste Runde im Uefa-Cup qualifiziert, der 1. FC Nürnberg mit guten Aussichten - und dann gab es gleich den Rückschlag für den HSV. weiter
  • 274 Leser
HANDBALL / Vierter Sieg im vierten WM-Spiel: Deutschlands Frauen bezwingen Spanien 30:25

Höhenflug trotz einiger Hänger

Nur bei Zeitstrafen verliert die DHB-Auswahl ihre Linie - Überzeugende Deckung
30:25 gegen Spanien - die deutschen Handball-Frauen behielten bei der Weltmeisterschaft in Frankreich auch zum Auftakt der Hauptrunde ihre weiße Weste. weiter
  • 295 Leser
AKTIENMÄRKTE

Impulslos am Nikolaustag

Die Börse am Nikolaustag begann zunächst freundlich. Der Leitindex Dax klopfte um die Mittagszeit kurz an die 8000 Punkte Marke an. Im weiteren Verlauf kam es jedoch teilweise zu Kursabschlägen. Händler wiesen, wie bereits in den Vortagen, auf die geringen Umsätze hin. Von der Europäischen Zentralbank gingen keine Impulse aus nachdem sie, wie vom Markt weiter
  • 445 Leser
KRANKENHÄUSER / Jeder zweite Arzt will gehen

In der nahen Schweiz wartet der Traumjob

Massenhaft Papierkram, unbezahlte Überstunden und dazu kaum Chancen, Beruf und Familie zu vereinbaren - viele Krankenhausärzte sind in ihrem Job unzufrieden. weiter
  • 347 Leser

INTERVIEW: Kultur der Gier

Spitzenmanager verkennen oft, dass nicht nur sie die Gewinne der Unternehmen er-wirtschaften, sagt Dr. Ulrich Thielemann, Vizedirektor des Instituts für Wirtschaftsethik der Universität St. Gallen. Ihr Gehalt sehen sie als Zeichen besonderer Auserwähltheit. weiter
  • 199 Leser
DATENSCHUTZ / Kritik an Vorrats-Speicherung

Justizminister sieht wenig Nutzen

Angesichts einer zunehmenden Tendenz zum Anlegen riesiger Datensammlungen hat Justizminister Ulrich Goll (FDP) zur Beachtung des Datenschutzes aufgerufen. Der Minister wies gestern in Triberg (Schwarzwald-Baar-Kreis) auf den jüngsten Rahmenbeschluss der EU-Kommission zur Speicherung von Fluggastdaten für maximal 13 Jahre hin, ebenso wie auf die Speicherung weiter
  • 287 Leser
GESTÄNDNIS

Kanu-Mann bekommt Druck

Die Frau des totgeglaubten britischen Kanufahrers John Darwin (57) hat gewusst, dass ihr Mann am Leben war. Ein Bild aus dem vergangenen Jahr, das die beiden in Panama zeigt, sei echt. 'Ja, das ist er. Meine Söhne werden mir nie vergeben', gestand Anne Darwin (55) britischen Zeitungen. Ihr Mann, mit dem sie zwei erwachsene Söhne hat, war vor rund fünf weiter
  • 294 Leser
LUFTHANSA

Kein Angebot für Alitalia

Die Lufthansa ist aus dem Verkaufspoker um die schwer angeschlagene italienische Fluglinie Alitalia ausgestiegen. Die Lufthansa gebe kein unverbindliches Angebot für die Italiener ab, sagte eine Sprecherin. Zuvor hatte Air Franc-KLM mitgeteilt, eine nicht verbindliche Offerte für Alitalia unterbreitet zu haben. Die Lufthansa habe Chancen und Risiken weiter
  • 390 Leser
EZB

Kein Spielraum für Zinssenkung

Unternehmen und Verbraucher in Europa werden auch 2008 kaum mit sinkenden Zinsen rechnen können. Der Rat der Europäischen Zentralbank (EZB) ließ gestern bei der letzten Sitzung in diesem Jahr den wichtigsten Leitzins zwar unverändert bei 4 Prozent. EZB-Präsident Jean-Claude Trichet machte klar, dass die Währungshüter trotz sich abschwächender Konjunktur weiter
  • 384 Leser
TAGESMÜTTER

Keine weitere Steuerlast

Auf staatlich geförderte Tagesmütter kommen vorerst keine stärkeren finanziellen Belastungen zu. Die ursprünglich für Januar 2008 geplante Steuerpflicht wird für ein Jahr ausgesetzt. Das haben die Finanzminister der Länder in Berlin beschlossen. Nach Angaben von Hessens Ressortchef Karlheinz Weimar (CDU) soll bis Ende Juni nächsten Jahres mit den Sozialministern weiter
  • 176 Leser
frauen-boxen

Kentikian will Halmichs Gürtel

Über zwei Jahre lang wurde Susianna 'Susi' Kentikian von ihrem Management auf diesen Moment vorbereitet. Heute nun (22.45 Uhr/live bei Pro Sieben) soll ihre große Stunde schlagen: Nur eine Woche nach dem Rücktritt von Box-Königin Regina Halmich möchte die Kronprinzessin den WM-Gürtel der Karlsruherin übernehmen. Gegen die Französin Nadia Hockmi boxt weiter
  • 308 Leser
RAD

Klöden bleibt bei Astana

Radprofi Andreas Klöden hat seinen Vertrag beim Rennstall Astana bestätigt, der in der kommenden Saison unter der neuen Regie des einstigen Lance-Armstrong-Mentors Johan Bruyneel geführt wird. 'Nach langer Überlegung und Gesprächen mit verschiedenen Teams habe ich mich entschlossen, für ein weiteres Jahr beim Team Astana zu bleiben', erklärte der zweifache weiter
  • 235 Leser
LANDESBANK

KOMMENTAR: Genaue Prüfung

Diese Geschichte wird uns noch eine Weile begleiten. Zumindest solange, bis alle Lasten aus der leidigen Immobilienkrise bekannt sind. Wie tief das Problem mit den verspielten Millionen sitzt, zeigt die Geschichte der Landesbanken, insbesondere derer in Sachsen und Nordrhein-Westfalen. Die Sachsen LB benötigt bereits zum zweiten Mal einen Aufschub bei weiter
  • 473 Leser
AMOKLAUF

KOMMENTAR: Grund zur Hoffnung

Kaum lässt in der US-Öffentlichkeit der erste Schock über einen weiteren Amoklauf nach, da flammt die Debatte über strengere Waffengesetze auf. So geschah es auch in den vergangenen Jahren nach ähnlichen Tragödien. Doch mit gleicher Regelmäßigkeit gelang es mächtigen Waffenlobbyisten, die Diskussion zu ersticken. Sie konnten immer wieder verhindern, weiter
  • 234 Leser
KULTURGÜTERSTREIT

KOMMENTAR: Neue Grundlage

Seit Jahrzehnten sind die Eigentumsverhältnisse an millionenschweren badischen Kulturgütern umstritten. Das wird sich so schnell nicht ändern. Eher im Gegenteil: Das Haus Baden hat erst vergangene Woche seine Ansprüche am Gros der strittigen Sammlungsstücke mit einer Expertise untermauert. Das Gutachten des Landes steht zwar noch aus, aber im Tenor weiter
  • 298 Leser
VfL Wolfsburg

Korb von Hildebrand

Torwart Timo Hildebrand wird in der Winterpause nicht in die Fußball-Bundesliga zurückkehren, auch nicht zum VfL Wolfsburg wechseln. Der 28-Jährige vom FC Valencia dementierte jeden Kontakt nach Niedersachsen. 'Das ist kein Thema', sagte er. 'Ich will und werde mich in Valencia durchsetzen. Die Situation ist schwierig, aber mir gefällt es hier.' weiter
  • 369 Leser
POSTBANK

Kunden gesucht

Die Postbank will ihre Position als größte deutsche Privatkundenbank weiter ausbauen. Bankchef, Wolfgang Klein, kündigte in Bonn an, das Geldinstitut wolle die Zahl der Stammkunden, die ihre Bankgeschäfte vorwiegend über die Postbank abwickelten, durch das neue Strategieprogramm 'Evolution for Growth' bis 2010 um 13 Prozent auf 5,2 Mio. steigern. Zugleich weiter
  • 383 Leser
EURO

Kurs fällt weiter

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,4554 (Vortag: 1,4720) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,6871 (0,6793) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,71850 (0,72240) britische Pfund, 161,55 (162,33) japanische Yen und auf 1,6503 (1,6458) Schweizer Franken weiter
  • 343 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Tarifgespräche nächste Woche Die Tarifverhandlungen zwischen Deutscher Bahn und Lokführergewerkschaft GDL werden voraussichtlich erst in der kommenden Woche fortgesetzt. Termine für die Treffen, die nicht öffentlich bekannt gemacht werden sollen, gebe es aber noch nicht, sagte eine GDL-Sprecherin. Siemens-Auftrag storniert Nigeria hat einen Ausrüstungsvertrag weiter
  • 372 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Patin für ausgestopfte Löwin Das Naturkundemuseum in Karlsruhe hat erstmals eine Patenschaft für ein Präparat aus seinem Bestand vergeben - und sich gleich eine ganz besondere Patin ausgesucht. Eine Frau aus Kirchheim/Teck (Kreis Esslingen) spendete 5000 Euro für eine ausgestopfte Löwin, die sie bereits in lebendigem Zustand kannte. Das Tier gehörte weiter
  • 271 Leser
fall Hannah

Lebenslang für den Mörder

Der Mörder der 14-jährigen Hannah aus Königswinter ist vom Bonner Schwurgericht zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Das Gericht stellte zudem die besondere Schwere der Schuld fest, so dass der Verurteilte nach 15 Jahren nicht ohne weiteres entlassen werden kann. Der Verteidiger hat wegen dieser besonderen Schwere der Schuld Revision angekündigt. weiter
  • 276 Leser
KLIMASCHUTZ

LEITARTIKEL: Zeit für die Wende

Düstere Vorhersagen haben die Klimaforscher den Regierungen vorgelegt, die auf Bali über Klimaschutz verhandeln. Auf wenn. . ., dann. . . beruhen die Prognosen. Das nährt Zweifel. Der Blick zurück widerlegt jedoch die Skepsis. Der Klimawandel ist voll im Gang. Es spricht viel mehr dafür, dass er sich beschleunigt. Dies fordert rasches Handeln, denn weiter
  • 376 Leser

Leute im Blick

Jodie Foster Die US-Schauspielerin und Regisseurin Jodie Foster ist in Beverly Hills (Kalifornien) mit einem Preis für hervorragende Führungsqualitäten ausgezeichnet worden. Bei der Verleihung des Hollywood-Verbands 'Frauen-Power im Unterhaltungsgeschäft 100' erklärte die 45-Jährige allerdings, dass sie sich gar nicht so stark und mächtig fühle. Schließlich weiter
  • 237 Leser
PASSAGIERFLUGZEUG / Gleich zwei Reifenplatzer in München

Lufthansa-Pilot bricht Start bei Tempo 200 ab

Bei einem schweren Zwischenfall am Münchner Flughafen sind die 62 Insassen eines Lufthansa-Jets mit dem Schrecken davongekommen. Auf dem Rollfeld platzten am Mittwoch zwei von sechs Reifen des Flugzeugs. Der Pilot musste den Start bei rund 200 Stundenkilometern, nur Sekunden vor dem Abheben, abbrechen. Die 58 Passagiere und vier Besatzungsmitglieder weiter
  • 278 Leser
MANAGER / Extrem hohe Vergütungen rücken die Wirtschaftslenker in ein schlechtes Licht

Macht, Moral und Millionen

Im Gegensatz zu anderen Ländern müssen nicht alle Einnahmen offengelegt werden
Mit ihren satten Millionenbezügen sind einige deutsche Manager heftig in die öffentliche Kritik geraten. Bei dem Thema geht es um Moral, Gerechtigkeit und um Extremfälle. Bundespräsident Horst Köhler warnt vor einer Entfremdung zwischen Unternehmen und Gesellschaft. weiter
  • 305 Leser
KUNST / Ausstellungen in Karlsruhe, Colmar und später in Berlin

Matthias Grünewald und die deutsche Renaissance

Mit einer Großen Landesaustellung wird in Karlsruhe an einen der wichtigsten Künstler der deutschen Renaissance erinnert: Unter dem Titel 'Grünewald und seine Zeit' soll von Samstag an in der Staatlichen Kunsthalle die herausragende Stellung von Matthias Grünewald (1475/80-1528) beleuchtet werden. Grünewalds Werken werden Arbeiten anderer hochrangiger weiter
  • 334 Leser
curling-em

Medaille verpasst

Die deutschen Curling-Männer haben bei der Heim-Europameisterschaft in Füssen die ersehnte Medaille verpasst. Die Mannschaft des CC Füssen um Skip Andy Kapp unterlag am Donnerstag Abend im zweiten Ausscheidungsspiel Schottland mit 5:6 und verpasste damit den vierten Platz. Damit beenden die Vize-Weltmeister aus Deutschland das Turnier als Fünfte. Zuvor weiter
  • 275 Leser
BUNDESSOZIALGERICHT

Mehr Rechte für Arbeitslose

Das Bundessozialgericht in Kassel hat die Rechte von Hartz-IV-Empfängern gestärkt. So darf ein Empfänger von Arbeitslosengeld II sein Haus behalten, wenn dieses nicht sofort verwertbar ist. Der 14. Senat urteilte, dass die Behörden ALG II nur dann kürzen dürfen, wenn der Arbeitslose sein Vermögen auch tatsächlich zu Geld machen kann - etwa ein teures weiter
  • 427 Leser
HOCHSCHULE

Mehr Studienanfänger

Die Zahl der Studienanfänger in Deutschland steigt wieder. Die Tendenz ist positiv, nachdem im vergangenen Jahr 3,5 Prozent weniger Erstsemester gezählt worden waren. Den höchsten Zuwachs verzeichnet Niedersachsen mit einem Plus von neun Prozent. In Bayern sind es sieben, in Baden-Württemberg ein Prozent mehr als im Vorjahr. weiter
  • 321 Leser

Meine TV-woche

Thomas Veitinger, Wirtschaft Am Freitag könnten wir Arte (20.50 Uhr Tristan und Isolde) empfehlen und dann heimlich Das Vierte schauen (20.15 Uhr, Kopfüber in die Nacht). Bei Wagner ist man nach 300 Minuten entweder total beglückt oder total beglückt, dass es vorbei ist. Bei der Actionkomödie wünscht man sich in jedem Fall, dass es weitergeht und möchte weiter
  • 304 Leser
MITTELMEERREGION / Sarkozy kann mit Rückhalt aus Berlin rechnen

Merkel will von Zwietracht nichts mehr wissen

Bundeskanzlerin Angela Merkel und der französische Präsident Nicolas Sarkozy sind sich gestern über das umstrittene französische Projekt der Mittelmeerunion im Prinzip einig geworden. Sie unterstütze die französische Initiative, sagte Merkel nach einem Gespräch mit Sarkozy in Paris. 'Die Mittelmeerregion ist unser aller Aufgabe in Europa.' Es müsse weiter
  • 324 Leser
WISSENSCHAFT

Millionen-Preis für Forscher

Drei Wissenschaftler aus dem Land sind von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) mit den Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Preisen 2008 ausgezeichnet worden. Wie die DFG gestern in Bonn mitteilte, erhalten bundesweit elf Forscher den höchstdotierten deutschen Förderpreis. Neun Preisträger bekommen je 2,5 Millionen Euro Fördergeld, darunter die Freiburger weiter
  • 260 Leser

Na sowas . . .

Höchst unaufgeregt hat eine Geiselnahme im Berliner Stadtteil Wedding geendet. Ein 22-Jähriger war nachts auf der Polizeiwache erschienen: Seine Freundin würde in einer Wohnung von zwei Männern festgehalten. Sie würden ihr etwas antun, wenn er nicht Geld auftreibe. Das Spezialeinsatzkommando rückte aus. Es traf die mutmaßlichen Täter schlafend an und weiter
  • 305 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Angeklagte auf freiem Fuß Weil kein dringender Tatverdacht mehr besteht, hat das Amtsgericht Halberstadt den Haftbefehl gegen drei der vier Angeklagten im Prozess um den Angriff auf Schauspieler des Nordharzer Städtebundtheaters in Halberstadt aufgehoben. Auch der vierte Beschuldigte, der zum Prozessbeginn ein Teilgeständnis abgelegt hatte, befindet weiter
  • 314 Leser
AUTOMARKT / Schlechtestes Ergebnis in Deutschland seit der Wiedervereinigung

Neuzulassungen auf Tiefstand

Nur der Export sichert den Herstellern weiterhin volle Auftragsbücher
Auf dem deutschen Automarkt wurden 2007 nur rund 3,17 Millionen Neufahrzeuge verkauft. Ein Ende der Kaufzurückhaltung im Inland ist nicht in Sicht. weiter
  • 298 Leser
LANDESBANKEN / Sachsen LB und West LB weiter in Bedrängnis

Notverkäufe abgewendet

Leipziger Bank mit Gläubigeraufschub - Verlust in Düsseldorf
Die Landesbanken in Sachsen und Nordrhein-Westfalen kommen nicht zur Ruhe. Während das Leipziger Institut einen weiteren Aufschub seiner Kreditlinien bekam, meldete die Düsseldorfer Bank dagegen einen hohen Millionen-Verlust für das Gesamtjahr. weiter
  • 473 Leser
NBA-BASKETBALL / Texas-Duell: Dallas unterliegt Spurs

Nowitzki wirft am Schluss daneben

Die Dallas Mavericks haben in Nordamerikas Basketball-Profiliga NBA im texanischen Duell mit dem Titelträger San Antonio Spurs die siebte Saison-Niederlage kassiert. Das Team um den deutschen Superstar Dirk Nowitzki unterlag knapp 95:97. Der deutsche Nationalspieler, für den am Ende 15 Punkte und neun Rebounds in der Statistik standen, scheiterte in weiter
  • 304 Leser
REGIERUNGSPRÄSIDIUM

OB-Wahl in Rastatt gültig

Die Oberbürgermeisterwahl in Rastatt ist gültig. Das Karlsruher Regierungspräsidium hat gestern die Einsprüche gegen die Wahl vom 30. September zurückgewiesen. Es seien 'keine Anhaltspunkte für eine strafbare oder gesetzeswidrige Wahlbeeinflussung' zu erkennen', teilte die Behörde weiter mit. Der neu gewählte OB Hans-Jürgen Pütsch (CDU) kann sein Amt weiter
  • 258 Leser
Post-Mindestlohn

Pin entlässt 880 Mitarbeiter

Der Briefzusteller Pin Group hat die Entlassung von 880 Mitarbeitern bekannt gegeben. Zugleich geht das Unternehmen gegen den Post-Mindestlohn beim Bundeskartellamt vor. Das Unternehmen beantragte ein Eilverfahren gegen den Tarifvertrag. 'Wir haben wirklich ernsthaft zu kämpfen. Das hat alles mit Drohgebärden nichts zu tun', betonte Pin-Chef Günter weiter
  • 298 Leser

Programm

FUSSBALL ·2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Mainz - 1. FC Köln, Aachen - St. Pauli, Aue - Koblenz. - Sonntag, 14: Klautern - Jena, Augsburg - Greuther Fürth, Paderborn - Wehen-Wiesb., Hoffenheim - Offenbach, Osnabrück - 1860 München. - Montag, 20.15: SC Freiburg - Mgladbach. ·Regionalliga - Samstag, 14 Uhr: Regensburg - Stuttg. Kickers, Pfullendorf - weiter
  • 247 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnklasse 1: 15 127 486,00 Euro, 2: 263 865,10 Euro, 3: 34 632,20 Euro, 4: 1853,10 Euro, 5: 128,10 Euro, 6: 34,10 Euro, 7: 18,10 Euro, 8: 9,20 Euro. Spiel 77:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 1 814 216,60 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 674 Leser
SCIENTOLOGY / Uneinigkeit über Verbotsverfahren

Rech: Risiko zu groß

Innenminister Rech ist gegen ein Verbot von Scientology, weil ein Verbotsverfahren auch scheitern könnte - was wiederum ein Schlag ins Gesicht für die Behörden wäre. weiter
  • 248 Leser

Redaktionstipp

Freitag, 20.30 Uhr Borussia Dortmund - Arminia Bielefeld (2:0) Samstag, 15.30 Uhr VfB Stuttgart - VfL Wolfsburg (2:1) FC Bayern München - MSV Duisburg (4:0) Hamburger SV - Energie Cottbus (2:0) VfL Bochum - Karlsruher SC (0:0) Hannover 96 - Werder Bremen(1:3) Eintracht Frankfurt - Schalke 04 (1:1) Sonntag, 17 Uhr Bayer Leverkusen - Hansa Rostock (1:1) weiter
  • 257 Leser
IRAK / USA reagieren auf Vorwürfe gegen Wachleute

Regeln für Sicherheitsfirmen

Nach dem Skandal um eine Schießerei mit Leibwächtern der Sicherheitsfirma Blackwater hat die US-Regierung neue Regeln für ausländische Sicherheitsfirmen im Irak festgelegt. Ein Sprecher des US-Außenamtes sagte, unter anderem seien Fragen zur Anwendung von Gewalt und der Verantwortlichkeiten neu geregelt worden. Das Papier wurde von Vertretern des Außenministeriums weiter
  • 336 Leser
fc barcelona

Ronaldinho will bleiben

Laut seinem Bruder und Berater Roberto de Assis will der beim 18-maligen spanischen Meister FC Barcelona zuletzt in Ungnade gefallene brasilianische Superstar Ronaldinho nicht zum FC Chelsea wechseln. Assis: 'Wir sind in Gesprächen und wollen bis 2014 verlängern. Ronaldinho ist zufrieden bei Barca. Das ist ein Klub, den man nicht toppen kann.' weiter
  • 332 Leser
KUNSTSCHÄTZE

Rückendeckung für das Land

Im Streit mit dem Adelshaus Baden um millionenschwere Kunstschätze bekommt das Land Baden-Württemberg Oberwasser. Ein mit Spannung erwartetes Gutachten von Juristen, Kunstexperten und Historikern bestätigt den Anspruch des Landes auf einen Großteil der Handschriften, Gemälde und Skulpturen, deren Besitz auch das Haus Baden für sich reklamiert. Das ist weiter
  • 293 Leser
ÜBERFALL

Räuber in Uniform

Vier als Polizisten verkleidete Räuber haben am Flughafen Sarajevo 1,3 Millionen Euro erbeutet. Sie waren mit Maschinenpistolen bewaffnet und überwältigten einen Polizisten, der das Geld im Frachtbereich bewachte. Sie flohen in einem Auto, das sie später nahe der bosnischen Hauptstadt zusammen mit den Waffen in Brand steckten. Das Geld gehört einer weiter
  • 287 Leser
USA / Neue Bluttat schürt Debatte über schärfere Waffengesetze

Schwarzmarkt im Visier

Befürworter strikter Kontrollen hoffen auf US-Kongress
Wieder fielen Schüsse, wieder gab es Tote. Der jüngste Amoklauf hat in den USA eine neue Diskussion über schärfere Waffengesetze ausgelöst. Bislang hatten solche Debatten keine Folgen. Nun versuchen Waffengegner die Demokraten im US-Kongress auf ihre Seite zu ziehen. Nach dem Amoklauf des 19jährigen Robert Hawkins in einem Einkaufszentrum im Bundesstaat weiter
  • 327 Leser
Delfin-männchen

Seegras als Körperschmuck

Einige männliche Flussdelfine schmücken sich mit einem Strauß Seegras ähnlich wie manche Männer Blumen im Knopfloch tragen. Das haben Biologen am Amazonas beobachtet, wie das britische Magazin 'New Scientist' berichtet. Das Verhalten könne ein seltenes Beispiel für eine Art Kultur unter Tieren vergleichbar der menschlichen sein, meinen die Wissenschaftler. weiter
  • 219 Leser
ARCHÄOLOGIE / Kulturmanager will Beweise für Fälschungen haben

Sind die Terrakotta-Krieger in Hamburg echt?

Wirbel um die Ausstellung mit chinesischen Terrakotta-Kriegern in Hamburg: Nachdem die lebensgroßen Figuren erst mit sechs Wochen Verspätung im Museum für Völkerkunde eintrafen, sind jetzt Zweifel an der Echtheit der 2200 Jahre alten Figuren aufgekommen. 'Ich habe Beweise, dass die acht Figuren in Hamburg nicht echt sind', behauptet der Kulturmanager weiter
  • 347 Leser
US-Raumfähre

Start verschoben

Der für gestern Abend (22.31 Uhr MEZ) geplante Start der US-Raumfähre 'Atlantis' mit dem europäischen Weltraumlabor 'Columbus' an Bord ist um 24 Stunden verschoben worden. Wegen Problemen mit dem Treibstofftank sollte die Fähre erst heute abheben, meldete die Europäische Weltraumbehörde (ESA). An Bord wird auch der deutsche Astronaut Hans Schlegel zur weiter
  • 260 Leser

Stichwort: Kindstötungen

Kindstötungen sorgen in Deutschland immer wieder für Entsetzen. Einige Beispiele: · Februar 2007: Im baden-württembergischen Esslingen tötet eine 33-Jährige ihre acht und zwölf Jahre alten Söhne. Im Oktober 2007 wird sie wegen Totschlags zu elf Jahren Haft verurteilt. · Januar 2006: Im thüringischen Altenburg findet die Polizei in einem Kellerraum die weiter
  • 300 Leser

STUTTGARTER SZENE

Zum Geburtstag nur Gutes 'Ich persönlich würde mich sehr freuen, wenn Du mich beim 80. nochmal so loben könntest.' Eugen Volz (75), einst Staatssekretär im Justiz- und im Finanzministerium, hielt am Dienstagabend im Neuen Schloss die Dankesrede auf Gastgeber Günther Oettinger. Wie jedes Jahr hatten der Ministerpräsident und Gattin Inken 'aus Anlass weiter
  • 2247 Leser

THEMA DES TAGES: Kritik an Managergehältern

Über extrem hohe Managergehälter ist eine Diskussion entbrannt. Wir beschreiben, wie Wirtschaftsbosse vergütet werden und welche Entwicklung es in den vergangenen Jahren dabei gab. Ein Wirtschaftsethiker sagt, warum manche Führungskräfte ihre eigene Leistung verzerrt wahrnehmen. weiter
  • 348 Leser
GEWALT / Mutter der fünf getöteten Brüder in Psychiatrie eingewiesen

Vater am Vortag der Tat ausgezogen

Familie hatte schon länger Probleme - Menschen im Dorf Darry unter Schock
Die Familie der fünf getöteten Kinder aus Schleswig-Holstein wurde seit August vom Sozialdienst betreut. Laut Obduktionsbericht hatte die 31-Jährige ihre fünf Söhne im Alter von drei bis neun Jahren erstickt. Ihr wird Mord vorgeworfen, sie gilt aber als schuldunfähig. weiter
  • 307 Leser
AUSTRALIEN

Verbeek ist Chefcoach

Pim Verbeek, 51, ist neuer Trainer von Australiens Fußball-Nationalmannschaft. Er wird der Nachfolger seines niederländischen Landsmannes Dick Advocaat. 'Ich freue mich auf die Herausforderung, sich für die WM 2010 zu qualifizieren', sagte Verbeek, der als Co-Trainer von Guus Hiddink Gastgeber Südkorea 2002 ins WM-Halbfinale geführt hatte. weiter
  • 870 Leser
MUSIK / David Garrett will jungen Leuten Klassik nahebringen

Von Mozart bis Metallica

Der 'Beckham der Violinisten' hat bei Itzhak Perlmann gelernt
Ein Geiger als Popstar - solche Kontraste und Grenzgänge gefallen Deutsch-Amerikaner David Garrett, der sich auch schon als Model in New York verdingte. Am 13. Dezember tritt er in der José Carreras Gala auf. Im März 2008 kommt er auf Deutschland-Tournee. weiter
  • 337 Leser
Bosch Rexroth

Vorstandschef Hieronimus

Die Bosch Rexroth AG mit Sitz in Lohr am Main (Landkreis Main-Spessart) bekommt im nächsten Jahr einen neuen Vorstandschef. Wie der Antriebs- und Steuerungsspezialist mitteilte, wird der 60-jährige Albert Hieronimus zum 1. Februar 2008 als neuer Vorstandsvorsitzender antreten. Hieronimus ist der bisherige Vorsitzende der Geschäftsführung der indischen weiter
  • 441 Leser
MAN / Rasche Sanierung der schwächelnden Bus-Sparte geplant

Wachstum in Osteuropa soll Umsatz bringen

Der Lkw- und Bushersteller MAN will auch in den kommenden Jahren vom kräftigen Wachstum in Osteuropa profitieren. 'Für 2008 sehen wir eine sehr gute Basis und einen weiter starken Markt, getrieben vor allem von Osteuropa', sagte MAN-Chef Hakan Samuelsson. Umsatz und Gewinn dürften im kommenden Jahr weiter zulegen. Um die große Nachfrage zu befriedigen, weiter
  • 416 Leser
CHEMIE

Wachstum wird weniger

Die deutsche Chemieindustrie erwartet zwar im nächsten Jahr wieder ein schwächeres Wachstum, sieht dies allerdings gelassen. 'Wenn die Wachstumsraten 2008 niedriger ausfallen als im laufenden Jahr ist das kein Beinbruch. Schließlich haben wir vier Jahre hintereinander Wachstumsraten um die 4 Prozent erlebt', sagte Ulrich Lehner, der neue Präsident des weiter
  • 360 Leser
BOSCH / Umsatz auf Subkontinent steigt um 20 Prozent

Wachstumsdynamik Indiens hilft Autozulieferer

Die zunehmende Motorisierung in Indien sorgt bei dem weltgrößten Autozulieferer Bosch für gute Geschäfte. Der Umsatz der Bosch-Gruppe in dem Land steige 2007 um nahezu 20 Prozent auf rund 815 Mio. EUR an, teilte das Unternehmen mit. Auch bei den Beschäftigten in Indien legte der Konzern kräftig zu. Anfang 2008 werde die Bosch-Gruppe dort mehr als 18 weiter
  • 396 Leser
doping-arzt

Wasser und Brot reichen nicht

Doping-Arzt Eufemiano Fuentes, 52, ist bei einem Sportmedizinerkongress in Gran Canaria nach langer Zeit wieder öffentlich aufgetreten. Zu den Vorwürfen gegen sich äußerte sich der Frauenarzt aus Madrid, über den auch der inzwischen zurückgetretene und unter schweren Doping-Verdacht geratene Jan Ullrich stolperte, nicht. Das Verfahren gegen den Arzt weiter
  • 259 Leser
SCHIFFFAHRT / Mehr Fahrgäste auf dem Bodensee

Wieder in den schwarzen Zahlen

In der Saison 2007 haben die Bodensee-Schiffsbetriebe mit ihren 14 Ausflugs- und Fährschiffen Gewinn eingefahren. 2,4 Millionen Fahrgäste waren an Bord. weiter
  • 305 Leser
SCHWEIZ

Wort des Jahres: Sterbetourismus

'Sterbetourismus' ist das Wort des Jahres 2007 in der deutschsprachigen Schweiz. Der Begriff habe die liberale Gesetzgebung der Schweiz in den Mittelpunkt des internationalen Interesses gerückt, hieß es gestern in Schweizer Medien. Zudem beschreibe das Wort 'Sterbetourismus' eine vermeintliche Kommerzialisierung des Todes. Das Thema beherrsche Schlagzeilen weiter
  • 382 Leser
KONGO

Zigtausende auf der Flucht

Im Kongo eskaliert der Konflikt zwischen der Regierung und Rebellen im Osten des Landes weiter. Der Rebellengeneral Laurent Nkunda hat Medienberichten zufolge die Stadt Nyanzale etwa 100 Kilometer nördlich der Provinzhauptstadt Goma eingenommen. Nkunda, der zur Volksgruppe der Tutsi gehört, kämpft seit etwa einem Jahr gegen Regierungstruppen und Hutu-Milizen. weiter
  • 331 Leser
FINANZEN / EU verteilt Millionen

Zuschüsse im Grenzgebiet

Für die grenzüberschreitende Zusammenarbeit am Bodensee, in der Alpenregion und am Hochrhein ist eine neue Runde eingeläutet worden. Wie das Regierungspräsidium in Tübingen mitteilte, hat sich der Begleitausschuss für das EU-Förderprogramm 'Interreg Alpenrhein-Bodensee-Hochrhein' in Konstanz konstituiert. Beteiligt sind Deutschland, Österreich, die weiter
  • 238 Leser