Artikel-Übersicht vom Samstag, 08. Dezember 2007

anzeigen

Regional (86)

Wir Gratulieren
SAMSTAG, 8. DEZEMBER:SCHWÄBISCH GMÜNDMaria Rudolf, Karlsbader Straße 30, zum 97. Geburtstag.Harry Alles, Oderstraße 69, Bettringen, zum 81. Geburtstag.Katharina Fischer, Oderstraße 101, Bettringen, zum 78. Geburtstag.Jozef Mastalierz, Ziegeläckerstr. 111, Bettringen, zum 77. Geburtstag.Gisela Hartmann, Unterer Lauchhof, Bettringen, zum 73. Geburtstag.Rudolf weiter
  • 250 Leser
Kurz und Bündig
Weihnachtsbasar Ein Weihnachtsbasar samt Christbaumverkauf startet am morgigen Sonntag um 14 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum Lindenfeld. Um 16.30 Uhr beginnt die Nikolausfeier. Veranstalter sind die Pfarrgemeinde und der Kindergarten. weiter
  • 362 Leser
Kurz und Bündig
Flüchtlingspolitik Das Gmünder Aktionsbündnis „Eine-Welt“ informiert am heutigen Samstag von 9 bis 13 Uhr in der Postgasse über die Situation von Flüchtlingen. Ein offener Brief an die Abgeordneten kann unterzeichnet werden. weiter
  • 357 Leser
FRAGE DER WOCHE
Thema: GeschenkeNur noch etwas mehr als zwei Wochen bis Heiligabend. Die Geschenkejagd hat längst begonnen. Die GT wollte wissen: Haben Sie Ihre Weihnachtsgeschenke schon beisammen? Was verschenken Sie in diesem Jahr?Von Elke Böhm weiter
Kurz und Bündig
Jahreskonzert Der Musikverein Wäschenbeuren lädt am Samstag, 15. Dezember, um 19.30 Uhr zum Jahreskonzert in die Bürenhalle in Wäschenbeuren. Einlass ist um 18.30 Uhr. weiter
Kurz und Bündig
Gemeinderat in Alfdorf Die Kindergartenbedarfsplanung 2008/2009 steht auf der Tagesordnung des Gemeinderates Alfdorf am kommenden Montag, 10. Dezember, um 19 Uhr im Rathaus. Außerdem geht es um das Kleinspielfeld am alten Sportplatz und die Öffnungzeiten und Beiträge der verlässlichen Grundschule. Die Sitzung ist öffentlich. weiter
  • 229 Leser
Kurz und Bündig
Neujahrskonzert Der Runde Kultur Tisch Lorch und das Orchester der Musikschule Lorch laden am Sonntag, 6. Januar, um 17 Uhr zum Neujahrskonzert in das Bürgerhaus Schillerschule ein. Karten gibt's ab sofort bei der Buchhandlung Semicolon in Lorch, Telefon (07172) 91 93 56. weiter
  • 241 Leser
Polizeibericht
Auto beschädigtSchwäbisch Gmünd Ein unbekannter Fahrzeuglenker beschädigte am Donnerstag zwischen 14.30 und 16.30 Uhr vermutlich beim Ausparken einen in der Anton-Bruckner-Straße abgestellten Pkw. Schaden: rund 1000 Euro. Vorfahrt missachtetSchwäbisch Gmünd Gegen 18.50 Uhr am Donnerstag befuhr ein Pkw-Lenker die Möhlerstraße und missachtete die Vorfahrt weiter
  • 122 Leser
Kurz und Bündig
Diabetes und Schlemmen Das Diabetes-Schulungs-Zentrum gestaltet einen Kochkurs für Menschen mit Diabetes. Am Dienstag wird von 15 bis 18 Uhr in der Lehrküche der AOK ein Weihnachtsmenü zubereitet. Info: Tel. (07171) 999660. weiter
  • 352 Leser
Kurz und Bündig
Pränatale Diagnostik Darum geht's beim Vortrag von Dr. Thomas Heigel am Dienstag, 11. Dezember, im Fortbildungsraum des Margaritenhospitals. Der Vortrag beginnt um 20 Uhr und richtet sich an werdende Elten. weiter
  • 303 Leser
Auf ein Wort
Auf den ersten Blick wirkt es normal und vernünftig. So wie immer haben die Finanzexperten – allen voran die Bürgermeister – in „ihrem“ Ausschuss den Haushaltsplan durchkämmt. Wie immer haben sie dann die Kreisumlage gedrückt – um 0,5 auf 35,5 Prozent, in Euro und Cent stehen dem Kreis damit rund 1,5 Millionen weniger zur weiter
Kurz und Bündig
Straßenbau Um den Ausbau der Straße von der B 29 bis nach Iggingen geht es in der nächsten Sitzung des Igginger Gemeinderates. Diese ist am kommenden Montag, 10. Dezember, im Rathaus und beginnt um 20 Uhr. Thema ist auch der Haushaltsplan, der erstmals beraten wird. Und es geht um neue Möbel für die Grundschule. weiter
  • 230 Leser
Kurz und Bündig
Ehrung von Blutspendern Mehrfachblutspender werden zu Beginn der Gemeinderatssitzung am Montag, 10. Dezember, um 19.30 Uhr im Rathaus in Eschach geehrt. In der anschließenden Sitzung geht es um Bauvorhaben und einen Lieferungsvertrag zwischen Roland Wagner und der Gemeinde Eschach zur Bereitstellung von Warmwasser und Wärme für Kindergarten und Gemeindehalle weiter
Kurz und Bündig
Lebendige Krippe In Mutlangen gibt es eine Lebendige Krippe. Sie eröffnet am Samstag, 15. September, um 16 Uhr auf dem Lammareal. weiter
Kurz und Bündig
Weihnachtsmarkt Am heutigen Samstag, 8. Dezember, und am Sonntag, 9. Dezember, findet der Weihnachtsmarkt in der Ortsmitte Essingen statt. Heute wird der Weihnachtsmarkt um 14 Uhr geöffnet, am Sonntag um 11 Uhr. Auf dem Programm stehen unter anderem die Kunst- und Krippenausstellung im Rathaus sowie weihnachtliche Klänge mit dem Musikverein Essingen. weiter
Kurz und Bündig
Nikolaus auf der Albvereinshütte Die Heubacher Albvereinsortsgruppe nutzt ihre traditionell guten Kontakte zum Nikolaus. Am Samstag wird der gute Mann gegen Einbruch der Dunkelheit in der Hütte auf dem Glasenberg erwartet. Er und sein Knecht Rupprecht haben für alle Kinder, die kommen möchten, etwas in ihrem Sack dabei. Um den Nikolaus gütig zu stimmen, weiter
Kurz und Bündig
Albvereinshütte geöffnet Die Hütte des Heubacher Albvereins ist am Samstag ab 13 Uhr und am Sonntag ab 10.30 Uhr geöffnet. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
Kurz und Bündig
Umlagesenkung für Kinder Sollte die Kreisumlage wie bereits angekündigt gesenkt werden, dann möchte die Gemeinde Essingen die dadurch eingesparten Finanzmittel in die Planung eines Rad- und Gehweges nach Forst sowie in Spielplätze und Kindergärten investieren. Dies beschloss der Verwaltungssausschuss der Gemeinde in seiner jüngsten Sitzung. Zudem soll weiter
Kurz und Bündig
Rheuma-Liga Die Weihnachtsfeier der Rheumaliga ist am heutigen Samstag um 14 Uhr im Stadtgarten. Zum Programm gehört die Ehrung für zehn- und 20-jährige Mitgliedschaft. weiter
  • 187 Leser
Kurz und Bündig
DRK-Strickkreis Hochwertige Handarbeiten verkauft der Strickkreis heute von 9 bis 16 Uhr im Second Hand Laden in der Kornhausstraße 15. Es gibt Pullover, Schals, Jäckchen für Kleinkinder und Wollsocken. Die Erlöse sind für besondere Projekte der Sozialarbeit. Von 11 Uhr bis 12 Uhr wird der Verkauf im Second Hand Laden durch eine Kinderflötengruppe musikalisch weiter
  • 158 Leser
Kurz und Bündig
Kleintierzüchter Straßdorf Heute um 18 Uhr ist Weihnachtsfeier im Vereinsheim. An diesem Abend findet auch die Siegerehrung der Lokalschau statt. weiter
  • 248 Leser
Kurz und Bündig
Gottesdienst Das Weihnachtskonzert von Archangelo Corelli erklingt morgen im Gottesdienst zum zweiten Advent um 9.15 Uhr in der evangelischen Kirche Großdeinbach. Es spielt „Das Kammerorchester“ unter Leitung von Klaus Haug. Liturg und Prediger ist Pfarrer Reinhold Ganter. weiter
  • 1479 Leser
Kurz und Bündig
Parkinson-Treffen Die Regionalgruppe lädt zum Treffen am Dienstag, 11. Dezember, um 14.30 Uhr nach St. Vinzenz, Rektor-Klaus-Straße 8, ein. Altenpflegeschüler von St. Loreto gestalten diesen Adventsnachmittag bei Kaffee und Kuchen. weiter
  • 400 Leser
Kurz und Bündig
Spitalmühle Der nächste Filmnachmittag der Spitalmühle findet am Dienstag, 11. Dezember, um 14.30 Uhr im Speisesaal des Spitals zum Hl. Geist statt. Gezeigt wird der in Tschechien produzierte Märchenklassiker „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“. Der Film dauert 83 Minuten. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 343 Leser
Zwischenruf
Lähsen 1Das lässt doch hoffen. Die deutschen Grundschüler haben beim Lesen mächtig aufgeholt. Zumindest beim Lesen und Begreifen dessen, was sie im Unterricht durchnehmen. Die Viertklässler haben sich laut IGLU-Studie in der EU an die Spitze gelesen. Jetzt müssen wir nur noch warten, bis sie zur Arbeitsfähigkeit herangereift sind. Ganz subjektiv stellen weiter
  • 156 Leser
Kurz und Bündig
Mindestlöhne überfällig Der Kreisvorstand der SPD kämpft weiter für Mindestlöhne und ist für deren zeitnahe Einführung. Wie der Kreisvorsitzende Josef Mischko betont, gebe es Mindestlöhne längst in den meisten europäischen Ländern. „Deutschland hinkt hinterher, und tut sich keinen Gefallen,“ sagt Mischko, „denn letztlich zahlen alle weiter

Muttersegen am Barnberg

Mögglingen   Am morgigen Sonntag bietet die Schönstattbewegung wieder den Segen für Frauen, die ein Kind erwarten, an. Im Rahmen einer Andacht wird in der Barnberg-Kapelle bei Mögglingen um 15 Uhr die Segensfeier gestaltet. Frauen, die ein Kinder erwarten, sind mit ihren Familien herzlich zu dieser Segensfeier eingeladen, aber auch alle, die weiter
kino Gmünder Tagespost und „turmtheater“ starten neue Reihe und laden zur Matinee am vierten Advent

„Tatsächlich Liebe“ zu Weihnachten

Die Gmünder Tagespost und das „turmtheater“ laden am Sonntag, 23. Dezember, um 10.30 Uhr zu einer Weihnachtsmatinee ins Kino ein. Wir zeigen: „Tatsächlich Liebe“. Echtes (Weihnachts-)Kino. Wenn nicht der Kultfilm zur Weihnacht. weiter
  • 388 Leser
Ortschaftsrat Jahresabschluss und Haushaltsanmeldungen in Weiler

2008 nur das Nötigste

Unproblematisch und schnell hielt Ortsvorsteher Wendelin Schmid die letzte Ortschaftsratssitzung 2007 in Weiler in den Bergen ab. Im Zentrum stand der Jahresbericht und der Haushaltsplan 2008. Die Kirche erhält zudem 500 Euro. weiter
  • 127 Leser
Nikolausabend Waldstetter Handels- und Gewerbeverein und Gemeinde veranstalten großes Treffen auf dem Kirchberg

350 Päckle für Waldstetter Kinder

Der Bub wusste Bescheid: „Im Fernsehen isch dr Nikolaus überall, bei ons kommt er aus dem Muksikschulhaus.“ Vor allem für die Kinder der Gemeinde Waldstetten organisierten der hiesige Handels- und Gewerbeverein und die Gemeinde den Nikolausabend auf dem Kirchberg. weiter
  • 109 Leser
Jahrestag 20 Jahre INF-Vertrag bringt Friedenskämpfer zusammen

Abrüsten schwierig

20 Jahre ist es her, dass die Präsidenten Ronald Reagan und Michail Gorbatschow mit dem INF-Vertrag die weltweite Verschrottung der atomaren Mittelstreckenraketen besiegelten. Heute muss der Begriff „weltweit“ neu definiert werden, forderte gestern der Autor und Journalist bei den Vereinten Nationen in Genf, Andreas Zumach, im Prediger. weiter
  • 143 Leser

Am Montag Infoabend zum Josefsbach

schwäbisch gmünd   Die Stadtverwaltung lädt am Montag, 10. Dezember, um 19 Uhr zu einem Informationsabend über die Gartenschau-Planungen zum Josefsbach im Prediger. Dabei geht es auch um die mehrfach angesprochene Anhebung der Sohle des Bachs. Der Josefsbach soll das verbindende Element zwischen dem Herzen der Gartenschau und der Innenstadt weiter
  • 201 Leser
Kindergarten St. Josef Kinder führen Singspiel in der katholischen Kirche in Mögglingen auf

Applaus für den Nikolaus

Mit Kerzen in der Hand liefen die Kinder im Altarraum zum Lichtertanz zusammen. Sie eröffneten das Singspiel „Applaus für den Nikolaus“, das der Kindergarten St. Josef zum Nikolaustag in der katholischen Kirche in Mögglingen aufführte. weiter
Aktion „Helft Eljizabeta!“

Auf dem Weihnachtsmarkt

Zugunsten der Hilfsaktion „Helft Eljizabeta!“ gibt es auf dem Mögglinger Weihnachtsmarkt am heutigen Samstag einen Stand. weiter

Auszeichnung für Aalen

AALEN/STUTTGART   Die Stadt Aalen ist in der Landeshauptstadt für ihr vorbildliches Energiemanagement mit dem European Energy Award ausgezeichnet worden. Oberbürgermeister Martin Gerlach nahm die Auszeichnung im Stuttgarter Haus des Landtags von Baden-Württembergs Umweltministerin Tanja Gönner entgegen.Ziel des Programms ist die kontinuierliche weiter

Auszüge aus Oratorium

Heubach   Der junge Chor „Vocal Response“ singt Auszüge aus dem Weihnachts-Oratorium von Gerhard Schnitter. Am morgigen Sonntag umrahmt der Chor den Gottesdienst um 10 Uhr in der katholischen Kirche St. Bernhard in Heubach. Die Messe steht unter dem Motto „Wie eine Kerze leuchtet, so möchte ich selbst sein“ und wird weiter

Bühnenrock mit Livemusik

Iggingen   Der AMC Iggingen veranstaltet heute Abend eine Rocknacht in der Igginger Gemeindehalle. Der Bühnenrock beginnt um 20 Uhr. Die Liveband „Amplified“ sorgt für die passende Musik. Eintritt: zwei Euro. weiter
  • 250 Leser
bücher Erinnerung an den Pädagogen und Künstler Fritz Alfred Scheu in weiteren Buchhandlungen

Das Jahr in Farbe und Poesie

„Das Jahr in Farbe und Poesie“ lautet der Titel eines Buches, das – wie schon berichtet – dem Andenken von Fritz Alfred Scheu gewidmet ist; dem Pädagogen und Künstler aus Adelmannsfelden, der vor drei Jahren gestorben ist. weiter
  • 130 Leser

Der „Paganini der Panflöte“

Heubach   Unter dem Titel „Panflöte live“ gibt der gefeierte Solist Professor Pan Bogdan, der Paganini der Panflöte, am morgigen Sonntag um 19.30 Uhr ein Konzert im Gemeindehaus der Evangelischen Freikirchlichen Gemeinde in der Heubacher Hauptstraße. Bogdan ist ein weltweit bekannter Panflötenvirtuosen. Der Eintritt ist frei. Es weiter
Kirche Mariä Himmelfart Jugendgottesdienst zum Christkönigssonntag

Durch Rollenspiele im Geiste Jesu handeln

Die Ministranten zusammen mit der Jugendinitiative Lautern und der Gemeindereferentin Michaela Bremer hatten den Jugendgottesdienst am Jugendsonntag, dem Christkönigssonntag, in Lautern vorbereitet. Er war Abschluss des Berufungsjahres der Diözese – und gleichzeitig auch Start für die Firmvorbereitung. weiter
Auszeichnung DAAD-Preis für ausländische Studierende geht an PH-Studentin Anja Peschko

Echte Vorbildfunktion

Erstmals wurde an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd der DAAD-Preis für gute ausländische Studierende vergeben. Preisträgerin ist Anja Peschko, die aus Russland stammt und an der PH Lehramt an Grund- und Hauptschulen studiert. weiter
  • 157 Leser
3. LORCHER WEIHnachtsaktion Mehr als 50 Stände und der Lorcher Einzelhandel locken zahlreiche Besucher in die Innenstadt

Ein wachsendes Vergnügen

Der spätnachmittägliche Sturm hat gestern nur vorübergehend die Freude an der 3. Lorcher Weihnachtsaktion geschmälert. Gegen Abend zog es die Besucher in Strömen in die Lorcher Innenstadt. Zahlreiche Stände, Läden und Aktionen luden zum Verweilen und Einkaufen ein, derMarkt könnte weiter wachsen. weiter
Ausstellung Walter Pitschmann in der Spitalmühle

Empfindungen aus dem Leben

In den Räumen der Spitalmühle in Schwäbisch Gmünd zeigt Walter Pitschmann seine Arbeiten unter dem Thema „Unterwegs in Oberschwaben... und andere Ausflüge“. Zur Ausstellungseröffnung sprach der langjährige Vorsitzende des Gmünder Kunstvereins, Dr. Manfred Saller. weiter
  • 136 Leser

Filtertunnel: Grüne stellen Anfrage

schwäbisch gmünd   Der verkehrspolitische Sprecher der Grünen im Landtag, Werner Wölfle, richtet eine Anfrage zum Abluftkonzept in Gmünds Tunnel an das Land. Dies hatte Wölfle beim von Gmünds Grünen organisierten Podium angekündigt. Wölfle verweist darauf, dass die Filterung der Tunnelabluft „zukunftsweisend“ sei. Dies solle nicht weiter
  • 152 Leser
Guten Morgen

Gesundheit!

Wir alle kennen das: Man steht, geht oder sitzt irgendwo und plötzlich - hatschi! - niest einer so laut und explosiv, dass es einen fast umhaut. Meist folgt Gelächter, was erstaunlich ist, denn lustig klingt so ein Nieser nicht. Darum sagen manche Leute „Gesundheit“ und sie schließen aus dem feuchten Ausbruch, dass der Verursacher womöglich weiter
  • 1
  • 104 Leser

Glockenhelle Kinderstimmen und Glühweinduft

Einen Nikolausabend hat sich der Heubacher Handels- und Gewerbeverein für gestern Abend ausgedacht. Die Geschäfte hatten länger geöffnet. Nikoläuse beschenkten die Kinder. Und auf dem Postplatz sangen die „Singin' Kids“ des Heubacher Liederkranzes. Entlang der Geschäfte konnte man bummeln, shoppen, ein Schwätzle halten, Glühwein trinken. weiter
B 29 Gestern zweite Pförtnerampel in Betrieb genommen

Grüne Welle erhofft

Bürgermeister Ottmar Schweizer persönlich drückte aufs Knöpfchen: In Mögglingen wurde am gestrigen Freitag die zweite Pförtnerampel installiert. Diesmal am Ortseingang aus Richtung Schwäbisch Gmünd. weiter

Haushalt Thema in Bartholomä

Bartholomä   Um den Haushalt geht es in der nächsten Sitzung des Gemeinderates in Bartholomä. Diese ist am am Montag, 10. Dezember, ab 19 Uhr, im Rathaus. Zunächst ist eine Bürgerfragestunde. Gesprochen wird auch über das Abwasser. Zudem geht um eine Änderung der Benutzungsordnung und Entgeltordnung für die Gemeindebücherei im Dorfhaus. Anchließend weiter
Kirche Morgen Gottesdienst mit Tieren und Schattenspiel in St. Franziskus

Hermann Friedl wagt Versuch

Ganz nach der adventlichen Verheißung des Propheten Jesaja, dass der Wolf beim Lamm wohnt und das Kind seine Hand in die Höhle der Schlange streckt (Jes. 11,6.8.) – damit kündigt Jesaja den Frieden des Mensch gewordenen Gottes (Messias) an –, wagt Pfarrer Hermann Friedl erstmals in Schwäbisch Gmünd einen Gottesdienst auch mit lebenden Tieren. weiter
  • 5
  • 253 Leser
gesang- und musikverein iggingen Benefizkonzert zugunsten der Organspende

Hervorragendes Zusammenspiel

Ein Benefizkonzert zugunsten der Organspende hat der Gesang- und Musikverein Iggingen in der St.-Martinus-Kirche in Iggingen ausgerichtet. Mit „Macht hoch die Tür“ eröffnete die Musikkapelle unter Leitung von Christine Kraus den vorweihnachtlichen Musikabend. weiter
Villa Spiesshofer Gestern Richtfest am Fachzentrum für an Demenz Erkrankte

In Würde alt werden dürfen

„Mög' Gott in diesem Hause sein, drauf trink ich diesen Becher Wein.“ In wohlgesetzten Reimen sprach Thomas Habel gestern in Heubach seinen Richtspruch am Rohbau des Fachzentrums für an Demenz Erkrankte. Rekordverdächtige drei Monate erst sind seit dem ersten Spatenstich vergangen. weiter
Einzelhandel Mitten im Weihnachtsgeschäft gab es gestern landesweite Streiks

Kaufhof in Stuttgarts City war wegen Streik geschlossen

Ver.di hat den seit Monaten dauernden Tarifstreit im Einzelhandel in Baden-Württemberg verschärft. Nach Angaben der Dienstleistungsgewerkschaft beteiligten sich gestern mehr als 1000 Beschäftigte an den Arbeitsniederlegungen im Land. weiter
  • 104 Leser

Kleine Naschkatzen in der Kinder-Weihnachtsbäckerei

Im Rahmen des Weihnachtsmarktes gibt's in diesem Jahr erstmals eine Kinder-Weihnachtsbäckerei. Unter Anleitung der Bäckerei Bühr können kleine Naschkatzen ihre eigenen Plätzchen backen, gestalten und mit nach Hause nehmen. Die Weihnachtsbäckerei im beheizten Zelt vor der Bäckerei Bühr (Marktplatz 13) ist in der Woche vom 10. bis 14. Dezember täglich weiter
  • 890 Leser

Kunst und Wein

Kunst und Wein verbindet die Galerie Zaiß in Aalen (Langerstraße 44) bei der Vernissage ihrer Weihnachtsausstellung morgen Sonntag, ab 14.30 Uhr. Zu sehen gibt es bis 20. Dezember Malerei, Grafik und Plastik von Paul Fidel Arnold, Anna Ingerfurth, Lisa Beyer-Jatzlau, Werner Lehmann, Jean Tirilly, Albrecht Vogel, Raymond E. Waydelich und Werner Zaiß weiter
  • 146 Leser
laienspiel Theateraufführung in Göggingen

Marilyn und die Kunst der Politik

„Gell, des isch glatt!“ Die Kinder, die gestern zur Hauptprobe des Theaterstücks „Frauenpower“ eingeladen worden waren, kugelten sich vor Lachen, und auch die Besucher der ersten Aufführung am Abend waren begeistert. Kein Wunder, denn das Stück, das die Theatergruppe des Sportvereins Göggingen in diesem Jahr auf die Bühne brachte, weiter

Morgen Adventsfeier in Iggingen

Iggingen   Am morgigen Sonntag veranstaltet die evangelische Kirchengemeinde Täferrot ihre Adventsfeier. Los geht's um 14 Uhr im Martinusheim in Iggingen. Eingeladen sind alle interessierten Bürger aus Iggingen und der Umgebung. Los geht's mit einem Gottesdienst, den die Jungschar „Schatzsucher“ mitgestaltet. Anschließend steht weiter

Morgen Feier für Senioren

Heuchlingen   Die Adventsfeier für Senioren in Heuchlingen ist am morgigen Sonntag, 9. Dezember, ab 14 Uhr in der Gemeindehalle. Um 14 Uhr geht es los mit dem Kinderchor unter der Leitung von Heidi Moll. Es gibt Gedanken zum Advent von Pfarrer Bernhard Weiß. Anschließend singen und spielen Schüler der Musikschule Rosenstein, Ausklang ist gegen weiter
Im Blick: Randalierer und die Lösungssuche

Nachdenken lohnt sich

Freitagabend in Schwäbisch Gmünd. Einkaufsbummler sind auf dem Rückzug in Richtung Parkhaus, junge Leute treffen sich in Cafés, Kunstfreunde zieht es zu einer Ausstellungseröffnung. Heile Welt? Normalität! Bis auf die vergangenen Wochen und Monate, als die Wochenend-Abende nicht immer so friedlich verliefen. Sturztrinkende und randalierende Jugendliche weiter
  • 4
  • 162 Leser
November-wetter

Nass und kalt

Kaum Sonne, stattdessen viel Regen und kühle Temperaturen brachte das November-Wetter für Gmünd. Der November 2007 war der kälteste November seit 1999. weiter
  • 103 Leser

Nikolaus besuchte die Kinder im Jugendtreff Ost

Kaum auszuhalten war die Spannung der Kinder im Jugendtreff Ost, bis endlich das wohlklingende Bim-Bim der Nikolausglocke zu hören war. Die Kinder hatten sich auf den Nikolausbesuch vorbereitet und zusammen mit Uli von Streit und Iris Ritter vom Hochbegabtengymnasium verschiedene Lieder einstudiert, die sie stimmgewaltig und aus vollem Herzen vortrugen. weiter
  • 245 Leser

OB Schuster tadelt Stuttgart-21-Gegner

Stuttgart   OB Wolfgang Schuster wirft den Initiatoren des Bürgerentscheids zu Stuttgart 21 Irreführung der Bürger vor. Es werde der Eindruck erweckt, Stuttgart 21 sei ein Projekt der Stadt und nicht der Bahn. Schuster hatte 2004 einen Bürgerentscheid in Aussicht gestellt, falls auf die Stadt viel höhere finanzielle Belastungen zukämen. Dies weiter
  • 121 Leser

Pferd galoppiert in Schwanentunnel

Stuttgart   Ein ausgebüxtes Pferd hat am gestrigen Vormittag im Stuttgarter Osten kurzzeitig für Aufregung gesorgt. Wie die Polizei mitteilte, war der Gaul aus der Koppel eines Aktionsspielplatzes ausgebrochen und auf die Bundesstraße 14 Richtung Schwanentunnel galoppiert. Die Polizei musste für einige Minuten den Tunnel für den Verkehr sperren. weiter
  • 144 Leser

Sabine-Widmann-Studios spenden 1000 Euro

Mit einem elfstündigen Tanzevent haben die Sabine Widmann Studios nicht nur viele Mitglieder begeistert, sie haben das Event auch in den Dienst einer guten Sache gestellt. Mit dem Erlös von 1000 Euro will das Studio Bewegung in das Leben der Lia-Frauen bringen. „Es ist wichtig, dass sich die jungen, arbeitslosen Frauen qualifizieren können und weiter
  • 193 Leser

Schmuckmarken für das Münster

Schwäbisch Gmünd   Schmuckmarken unterstützen die Arbeit des Münsterbauvereins: Professor Alfred Lutz hat sie entworfen und realisiert. Am morgigen Sonntag kann man sie nach den Gottesdiensten im Heilig-Kreuz-Münster kaufen. Außerdem gibt es sie am 15. Dezember auf dem Wochenmarkt. Ein Doppelbogen mit jeweils 24 Marken ist der Parlerstadt weiter
  • 147 Leser

Schwaben machen die beste Weißwurst

Besigheim   Die beste Weißwurst Europas kommt aus der Region Stuttgart. Beim europäischen Weißwurst-Wettbewerb im französischen Alencon hat nicht etwa eine Weißwurst aus Bayern gewonnen, sondern die Metzgerei Berthold Herbst aus Besigheim. Sie setzte sich mit ihren Weißwürsten gegen 530 Betriebe durch. weiter
  • 2428 Leser
Stimmungsvoll Adventsmusik in der Ottilienkirche

Seltene Orgelwerke

Auf einen Weg durch fünf Jahrhunderte mit Orgelwerken, Adventsliedern, Blockflötenmusik und Gedichten führten Susanne Rott (Orgel) und das Flötenensemble von St. Cyriakus (Leitung: Susanne Wiker) die Zuhörer in der gotischen Ottilienkirche in Unterbettringen. weiter
  • 214 Leser

Skiausrüstung auf Vordermann gebracht

Nach dem ersten Schnee in der Region nutzten viele Freunde des Wintersports die 9. Weilermer Skibörse, um noch vor der beginnenden Wintersaison in der TV Halle in Weiler in den Bergen eine passende Ausstattung für sich zu finden. Unter der fachmännischen Beratung der DSV-Skilehrer des TV Weiler, die jahrelange Erfahrungen mit unterschiedlichen Materialien weiter
  • 155 Leser

Spende der Freunde des Kirchenmusikfestivals

Einen Scheck über 6000 Euro übergab gestern der Vorsitzende des Freundeskreises Festival Europäische Kirchenmusik, Jürgen Schöne (Mitte), an Kulturbürgermeister Dr. Joachim Bläse. Schöne betonte, es sei eine große Freude, „zur Förderung dieses wunderbaren Musikfestivals in unserer Stadt einen Beitrag zu leisten.“ Bläse dankte dem Freundeskreis weiter
  • 113 Leser

Sportlicher Nikolaus

Die ersten 50 Kinder, die am Nikolaustag bei Intersport Schoell dem Nikolaus ihre Sportausrüstung zeigten, wurden belohnt. Sie erhielten ein Überraschungsgeschenk. (Foto: Tom) weiter
  • 178 Leser
Polizeiverordnung Wer ist davon betroffen, wie wird überwacht, was zahlen Uneinsichtige?

Trinkgelage: Ab heute Bußgelder fällig

Mit Saufgelagen, Scherbenhaufen und Pöbeleien in der Gmünder Innenstadt soll es ab heute Schluss sein: Seit Null Uhr gilt die erst am Mittwoch vom Gmünder Gemeinderat verabschiedete Polizeiverordnung. weiter
  • 3
  • 243 Leser
AALENER WEIHNACHTSMARKT Nur Lob, kaum Kritik nach neun Tagen der „Aalener Waldweihnacht“ auf dem Spritzenhausplatz

Trotz mild-feuchten Wetters läuft's gut

Heute ist „Tag 10“ des Aalener Weihnachtsmarktes auf dem Spritzenhausplatz. Mit den vergangenen neun Tagen sind die allermeisten Händler und der Betreiber des „Aalener Weihnachtslandes“ ziemlich zufrieden. Trotz des Wetters, das so gar nicht weihnachtlich ist. weiter
  • 104 Leser
öffentlicher Nahverkehr Tarifkooperation „OstalbMobil“ startet am Sonntag

Umsteigen mit einem Fahrschein

Morgen beginnt das neue Zeitalter in der öffentlichen Nahverkehrslandschaft des Ostalbkreises. „OstalbMobil“ die Fahrpreiskooperation aller 20 Busunternehmen und der Deutschen Bahn geht an den Start. Es gilt ein Fahrschein, egal ob man umsteigt und egal ob man Bus und Bahn fährt. weiter
  • 278 Leser
GT-Weihnachtsaktion Kabarettist Werner Koczwara zu Gast am Stand der Lebenshilfe

Von der Heimtücke der guten Suppe

Gewöhnlich steht er auf den Brettern, die die Welt bedeuten, gestern nahm er unterm Bretterdach auf dem Weihnachtsmarkt Platz. Bei einer Suppe für den guten Zweck: Werner Koczwara, Kabarettist. weiter
  • 272 Leser

Waldweihnacht in Göggingen

Göggingen   Die Süddeutsche Gemeinschaft bietet heute eine Waldweihnachtsfeier in Göggingen. Gestartet wird um 17 Uhr mit einem Fackelzug, deshalb darf jeder, der möchte, seine eigene Fackel mitbringen. Treffpunkt ist der Saal der Süddeutschen Gemeinschaft in Göggingen. Ziel wird der Parkplatz am Götzenbachstausee unterhalb vom Schützenhaus weiter
Erhebung Region Stuttgart verfügt über mehr als ein Viertel der gesamten einzelhandelsrelevanten Kaufkraft im „Ländle“

Weinstädter können am meisten ausgeben

Die Region Stuttgart verfügt nach einer aktuellen Erhebung der Industrie- und Handelskammer über eine hohe Kaufkraft und steigende Umsätze im Einzelhandel. Mit fast 16 Milliarden Euro verfügen die Einwohner über mehr als ein Viertel der gesamten einzelhandelsrelevanten Kaufkraft in Baden-Württemberg. weiter
  • 100 Leser
Familie Macher des Fortbildungsangebots „Kompetent in Beruf und Familie“ ziehen Bilanz

Wert von Familienarbeit gestärkt

Wer Konflikte innerhalb der Familie geistig mit in den Job nimmt, hat den Kopf nicht frei für die Arbeit. Diese These war Ausgangslage einer Fortbildung für berufstätige Mütter und Väter, die das Regionale Bündnis für Arbeit auf den Weg brachte. Gestern wurde Bilanz gezogen. weiter
  • 206 Leser

Widerstand der Filderbauern

Stuttgart/Ostfildern   Landwirte und Bauernverbände auf den Fildern haben Widerstand gegen die Pläne einer zweiten Startbahn am Stuttgarter Flughafen angekündigt. Die Landwirte kritisieren die Flughafen-Geschäftsführung und treten dem Eindruck entgegen, der Krautanbau sein nur ein Nebenprodukt. Insgesamt würden 900 Hektar auf den Fildern bewirtschaftet, weiter
  • 5
  • 139 Leser
Kunst Metallskulptur von Reiner Molls „Position 35“ findet Platz im Herlikofer Schulzentrum

Wo Wege und Wasser sich kreuzen

Warum nicht einen Wasserhahn, wenn es schon überdimensional große Stühle und Gabeln gibt, dachte sich Designer Reiner Moll und gestaltete zum 35-jährigen Geburtstag von molldesign 2006 den monumentalisierten Alltagsgegenstand. Da dieser nicht vorm VHS-Gebäude bleiben konnte, suchte die Stadt für das Geschenk einen neuen Standort: das Schulzentrum Herlikofen. weiter
  • 160 Leser
freiwillige feuerwehr Altersabteilungen feiern Jahresabschluss

Über Grenzen Freunde

Die befreundeten Altersabteilungen der Feuerwehren aus Alfdorf, Leinzell, Lorch, Ruppertshofen und Welzheim trafen sich vor kurzem im Lehrsaal des neuen Feuerwehrhauses in Welzheim zum Jahresabschluss. weiter
Information Altersgenossenverein 1952 bei Norbert Barthle in Berlin

Zwei stramme Arbeitstage

„Politisch Interessierte“ bei Bundestagsabgeordnetem Norbert Barthle zu Gast in Berlin: Diese Chance nutzen 50 AGV-Mitglieder des Jahrganges 1952, dessen Mitglied Norbert Barthle ist. weiter
  • 200 Leser

Regionalsport (18)

RINGEN Bundesliga

Achtelfinale greifbar nahe

Der TSV Dewangen hat in der Ringer-Bundesliga im Nürngerger Hexenkessel mit 21:18 gewonnen und sich damit so gut wie sicher für das Achtelfinale qualifiziert. Mit einer Vierer-Wertung durch Paul Penner ging der Abend gut los, und wenn die TSVler einen Kampf abgaben, nahmen sie dennoch meist zumindest eine Runde mit. weiter
  • 914 Leser
RINGEN Bundesliga

KSV macht Adelhausen nass

Ringer-Bundesligist KSV Aalen hat TuS Adelhausen vor 150 Zuschauern in der Greuthalle nass gemacht: 31:10 stand's am Ende. Gegen den Vorletzten war's tatsächlich nicht mehr als ein Schaulaufen, auch wenn die ein oder andere Runde knapp endete. weiter
  • 290 Leser
VOLLEYBALL Regionalliga - DJK Gmünd unterliegt dem SSV Ulm mit 1:3

Gute Leistung reicht nicht für Heimsieg

Keineswegs enttäuscht haben die Gmünder Regionalliga-Volleyballerinnen vor heimischer Kulisse gegen den SSV Ulm. Eine gute Leistung der Gastgeber reichte allerdings nicht zum Sieg gegen den Favoriten. Mit 1:3 unterlagen die DJKler gegen die stark auftretenden Gäste. weiter
  • 266 Leser
HANDBALL Württembergliga - TSB verliert mit 28:32 gegen Wangen

In allen Belangen einen Tick schwächer

Der Tabellenzweite aus Wangen präsentierte sich zwar nicht überragend, es reichte aber, um den TSB Gmünd vor heimischer Kulisse mit 28:32 in die Schranken zu verweisen. Von Beginn an liefen die Gastgeber einem Rückstand hinterher, den sie bis zur Schlussirene selten egalisieren konnten. In allen Belangen waren die Gmünder einen Tick schwächer. Das Heimspiel weiter
  • 2
  • 149 Leser
FUSSBALL Landesliga - SFD landen Auswärtssieg

Verdientes 4:3 in Göppingen

Ein rasantes Spiel entwickelte sich auf dem Kunstrasen zwischen dem Göppinger SV und den Sportfreunden Dorfmerkingen, das die Gäste hochverdient mit 4:3 gewannen. Bis zur 30. Minute verlief die Partie ausgeglichen, dann nahmen die Sportfreunde das Heft mehr und mehr in die Hand und erspielten sich ein klares Übergewicht. Am Ende hätte der Sieg auch weiter
  • 183 Leser
FUSSBALL Verbandsliga - VfR II schlägt den Dritten mit 2:0

Aalens Keeper hät den Sieg fest

Ein gutes Verbandsligaspiel auf hohem Niveau sahen die Zuschauer in Aalen, in welchem sich der VfR II mit 2:0 gegen den Tabellendritten aus Au behauptete. Beide Teams spielten engagiert nach vorne, seine Chancen verwerten konnte allerdings nur das Heimteam. Garanten für den Sieg waren Aalens Keeper sowie Offensivakteur Riedel, der beide Treffer markierte. weiter
  • 160 Leser
FUSSBALL Oberliga - FC Normannia verliert in Villingen

Nach zehn Minuten schon entschieden

Das erste Saisonspiel gegen Villingen ging mit 0:3 verloren, damals war der FC Normannia Gmünd chancenlos. Auch heute sah es nicht viel besser aus. 1:3 verlor der FCN. In Abschnitt eins wurden die Gäste förmlich überrannt. 0:2 hieß es nach acht Minuten, 0:3 nach 45. In Halbzeit zwei konnten die Normannen die Partie etwas ausgeglichener gestalten und weiter
  • 157 Leser
FUSSBALL Regionalliga - Wieder kein Sieg für den VfR Aalen

Mit einem Remis in die Winterpause

Der VfR Aalen hat das Siegen verlernt. Beim Vorletzten Karlsruher SC II kam die Elf von Edgar Schmitt nicht über ein 1:1-unentschieden hinaus. Damit hat der VfR seit sechs Spielen nicht mehr gewonnen. In der letzten Begegnung vor der Winterpause gerieten die Aalener nach 20 Minuten in Rückstand, den Christian Alder eine Viertelstunde später egalisierte. weiter
  • 158 Leser
FUSSBALL Regionalliga

Aktuelle Meldung: VfR-Spiel in Karlsruhe findet statt

Das Fußball-Regionalligaspiel zwischen dem Karlruher SC II und dem VfR Aalen, das gestern noch wegen der schlechten Witterungsbedingungen auf der Kippe stand, findet statt. Dies hat die Spielplatzkommission heute vormittag kurz nach 9 Uhr nach einer Platzbesichtigung entschieden. Spielbeginn in Karlsruhe ist um 14 Uhr. weiter
  • 257 Leser
turngau ostwürttemberg Ehrungsfeier im Musiksaal der Schiller-Realschule in Schwäbisch Gmünd

Für Leistung und Engagement

Im Musiksaal der Schiller-Realschule in Schwäbisch Gmünd wurde die diesjährige Ehrungsfeier des Turngau Ostwürttemberg veranstaltet, bei der erfolgreiche Mannschaften und Gruppen, Einzelsportler sowie Turngau-Mitarbeiter mit verschiedenen Ehrungen ausgezeichnet werden. weiter
  • 240 Leser
Interview EX-VfB-TORJÄGER FRITZ WALTER

Herz hängt am VfB

„Ich habe sieben herrliche Jahre beim VfB Stuttgart verbracht. Das vergisst man nicht“, sagt Fritz Walter. Der Goalgetter, der mit dem VfB 1992 Deutscher Meister und Bundesliga-Torschützenkönig wurde, war gestern in der WWG Autowelt einen Audi A4 Kombi abzuholen. weiter
sportakrobatik TurnGala des Badischen und Schwäbischen Turnerbundes

In Aalen ist „Zeit für Träume“

Das fängt ja gut an: Am 1. Januar 2008 gastiert in der Aalener Greuthalle ab 18.30 Uhr die TurnGala des Badischen (BTB) und Schwäbischen Turnerbundes (STB). Ausrichter der sehenswerten Show in Aalen ist der TSG Hofherrnweiler, präsentiert wird sie von der GMÜNDER TAGESPOST. weiter
sportler des jahres Beim Sportlerball am 11. Januar 2008 werden die Besten der Besten ausgezeichnet – Beim Mannschaftswettbewerb gibt es mehrere Favoriten

Schaffen die Turner den Hattrick?

Zweimal nacheinander sind die Kunstturner des TV Wetzgau zur Mannschaft des Jahres gewählt worden. Und sie können den Hattrick schaffen. Doch mit der DJK Gmünd, dem TSB Gmünd und dem FC Normannia ist die Konkurrenz außergewöhnlich groß. Mit einer ebenso knappen Entscheidung wird bei der Wahl zum Sportler und der Sportlerin des Jahres gerechnet. weiter
turnen Landesmeisterschaften – C-Jugend belegt den dritten Platz

Wetzgau erfolgreich

Bei den Landesmeisterschaften im Gerätturnen in Kirchheim maßen sich die besten Jugendturnmannschaften des Landes. Erfolgreich waren dabei die Wetzgauer Turner. weiter
leichtathletik DLV-Bestenliste männliche und weibliche Jugend A

Über 20 aus dem Kreis

Auch in der vorläufigen Liste der besten 50 der männlichen und weiblichen Jugend A, Jahrgänge 1988 und jünger des Deutsche Leichtathletik-Verbands zeigte sich die vorbildliche Schülerarbeit der vergangenen Jahre im Ostalbkreis. Über 20 Athleten platzierten sich in dieser Altersgruppe unter den Besten. weiter

Überregional (108)

Axel Springer

'Halten uns ans Gesetz'

Eine Umgehung der Mindestlohn-Bestimmungen kommt für Axel Springer als Hauptgesellschafter der Pin Group nach den Worten der Konzern-Sprecherin Edda Fels 'nicht in Frage'. Sie nahm damit zu einem Bericht der 'Financial Times Deutschland' Stellung, wonach der Briefdienstleister Zusteller von Zeitungsverlagen und regionalen Briefdiensten einsetzen wolle, weiter
  • 457 Leser
ROCKMUSIK / Ansturm auf Led-Zeppelin-Konzert

20 Millionen wollen 20 000 Karten

Von den Rockern von Led Zeppelin ('Stairway to Heaven') war 27 Jahre wenig zu hören. Als 1980 Schlagzeuger John Bonham mit 27 Jahren im Vollrausch starb, gab die Gruppe ihr Ende bekannt. Am Montag geben 'Zep' ihr erstes großes Konzert in London - und die Fans wollen unbedingt hin. Nur: Für die 20 000 Tickets bemühten sich im Internet 20 Millionen Menschen. weiter
  • 359 Leser
RECHTSRADIKALE

Angriff im Nachtbus

Ein 29-Jähriger ist in einem Bus bei Heidelberg Opfer eines fremdenfeindlichen Überfalls geworden. Polizei und Staatsanwaltschaft zufolge sollen sieben Männer dem Deutschen türkischer Abstammung mit den Fäusten starke Prellungen am Oberkörper zugefügt haben. Sechs Verdächtige im Alter von 16 bis 38 Jahren sitzen in Untersuchungshaft, nach einem Mittäter weiter
  • 362 Leser
INVESTMENT / Der ehemalige Premiere-Chef will jetzt mit Fußball-Hallen sein Geld verdienen

Anstoß für Koflers neues Spiel

Der ehemalige Chef des Bezahlsenders Premiere Georg Kofler investiert in Hallen-Fußball. Mit seiner Beteiligungsgesellschaft steigt er bei 'Soccafive' ein, die Fußball-Hallen betreibt. Am Samstag wird in Wolfsburg die erste Halle mit fünf Spielfeldern eröffnet. weiter
  • 579 Leser

Antreten zum Zählappell. ...

...Bei der EU-Einfuhr muss eben alles seine Ordnung haben: Gleich 50 Alpakas, von der 'Zuchtgemeinschaft Drackenstein' aus Kanada eingeführt, wurden jetzt von Beamten des Zollamts Göppingen durchgezählt und abgefertigt. Ursprünglich stammen die domestizierten Lamas aus den Anden in Südamerika. weiter
  • 450 Leser
fussball-bundesliga

Arminia kommt unter die Räder

Arminia Bielefeld hat seinen Ruf als 'Schießbude' der Fußball-Bundesliga untermauert und taumelt immer mehr den Abstiegsrängen entgegen. Beim 1:6 (0:2) bei Borussia Dortmund lieferten die Ostwestfalen gestern Abend erneut eine desolate Auswärtsvorstellung, die die Diskussionen um Trainer Ernst Middendorp neu beleben dürfte. Tinga (13.), Schuler (19./Eigentor), weiter
  • 293 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL BUNDESLIGA, 16. Spieltag ·Bor. Dortmund - Bielefeld 6:1 (2:0) Tore: 1:0 Tinga (13.), 2:0 Schuler (19., Eigentor), 3:0 Petric (47.), 4:0 Valdez (55., Handelfmeter), 5:0 Kringe (61.), 6:0 Federico (67.), 6:1 Kirch (81.) . - Zuschauer: 78 500. 1 FC Bayern15 10 4 1 31 : 8 34 2 Werder Bremen15 10 3 2 34 : 18 33 3 Hamburger SV 15 9 3 3 23 : 12 30 weiter
  • 392 Leser
Timo Hildebrand

Aus Kader gestrichen

Für Nationaltorhüter Timo Hildebrand wird die Luft beim spanischen Fußball-Erstligisten FC Valencia offenbar immer dünner. Trainer Ronald Koeman strich den Ex-Stuttgarter aus dem Kader für das heutige Spiel bei Osasuna Pamplona. Tags zuvor wurde bekannt, dass sich der Klub auf Wunsch des Niederländers nach einem neuen Schlussmann umsieht. weiter
  • 356 Leser
SCHULPREIS / Spannende Entscheidung in Berlin

Ausnahmeschule auf Titelkurs

Neckartenzlingen unter den zehn Besten
Gewinnt das Gymnasium Neckartenzlingen den Deutschen Schulpreis? Am Montag fällt in Berlin die Entscheidung. Die Schule wartet gespannt auf das Ergebnis. weiter
  • 384 Leser
SAARLAND

Babys in Klinik vertauscht

Zwei in einer Klinik im Saarland geborene Mädchen sind kurz nach der Geburt vertauscht worden. Die Verwechslung kam bei einem Vaterschaftstest heraus, wie die Landrätin des Kreises Saarlouis, Monika Bachmann, gestern mitteilte. Die Behörden und die St.-Elisabeth-Klinik bemühen sich nun mit Hochdruck darum, das andere betroffene Elternpaar ausfindig weiter
  • 313 Leser
fussball-bundesliga

Bayern und KSC im Blickpunkt

Der FC Bayern will den Lohn für eine starke Bundesliga-Hinrunde ernten und hofft im Fernduell um die Herbstmeisterschaft auf einen Ausrutscher der Bremer. weiter
  • 367 Leser
FAMILIENSCHICKSAL

Bei toter Oma gelegen

Vier Tage neben der Leiche seiner Großmutter hat ein dreijähriges Mädchen in der Türkei ausgeharrt. Sie habe sich von Oliven und Brot ernährt und geglaubt, ihre Oma schlafe nur sehr tief. Die Frau war an einer Hirnblutung gestorben. Das Mädchen lebte bei der 48-jährigen Großmutter, die sie 'Mutter' nannte. Ihre Eltern leben getrennt und sind krank. weiter
  • 439 Leser
TRANSRAPID / Resolution der betroffenen Kommunen

Breite Front

Acht Gemeinden und die Stadt München haben eine Resolution gegen den Transrapid verabschiedet. Sie fordern die sofortige Einstellung der Planungen. weiter
  • 307 Leser
FORMEL 1 / Ralf Schumacher und das Hinterbänkler-Team

Bruder rät zum Verzicht

Michael Schumacher rät seinem Bruder Ralf, nicht zu einem Hinterbänkler-Team zu wechseln, sondern gegebenenfalls lieber die Karriere in der Formel zu beenden. weiter
  • 282 Leser
LITERATUR / Die Iranische Zensurbehörde bekommt wieder etwas zu lesen

Charles Bukowskis Gedichte auf Persisch

Texte des Schriftstellers Charles Bukowski sollen zum ersten Mal im Iran veröffentlicht werden. Der namhafte iranische Übersetzer Ahmad Puri überträgt eine Auswahl von Gedichten des US-Kultautoren ins Persische. Bukowskis Werk dreht sich vor allem seine Erfahrungen mit Prostituierten, Sex und Alkohol. Erst im November hatte die Zensurbehörde eine Übersetzung weiter
  • 540 Leser

Das Glück ist eine Baustelle - von Sabine Neuffer (018. Folge)

18. Folge «Das denke ich auch. Solche Sachen kaufen ja vor allem jüngere Frauen, und die tummeln sich auf den Konsumseiten im Netz. Von Rossmann bis Gucci.» Ich sah Susi streng an. «Siehst du!', sagte ich in meinem Oberlehrerinnenton. Sie wurde noch kleiner in ihrem Sessel. «Aber ich will dir doch nicht die Schau stehlen.» «Das tust du auch nicht. Entweder weiter
  • 358 Leser
URTEIL / Lebenslange Haft für Ehefrau und ihren Liebhaber

Der fast perfekte Mord mit Medikamenten

Eine 31-jährige Frau hat mit ihrem ehemaligen Liebhaber ihren Ehemann mit einem Giftcocktail umgebracht. Beide wurden zu lebenslanger Haft verurteilt. weiter
  • 722 Leser
KOMPONISTEN / Zum Tod von Karlheinz Stockhausen

Der Meister des göttlichen Lichts

Er wollte 'Himmelsmusik den Menschen und Menschenmusik den Himmlischen' bringen. Karlheinz Stockhausen war ein Klangschöpfer, der sich mit der Welt nicht zufrieden gab. Im Alter von 79 Jahren ist einer der großen Komponisten des 20. Jahrhunderts gestorben. weiter
  • 338 Leser

Der Traum von ...

...der Jugend. Ein geschnitztes Holzschild weist in Bad Krozingen (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) dem Kurgast den Weg zum Thermalbad Vita Classica. Gebeugt und auf Krücken hinein, genesen und fit nach dem Bad im Jungbrunnen hinaus - der heitere Werbetraum dürfte allerdings kaum in Erfüllung gehen. weiter
  • 398 Leser
KLASSIK

Deutsche im Grammy-Rennen

Deutsche Künstler haben bei der Nominierung für die Grammys 2008 in der Klassischen Musik kräftig abgesahnt. Die Berliner Philharmoniker und das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks wurden in Los Angeles für die begehrten Musikpreise nominiert. Der Bassbariton Thomas Quasthoff und die Klarinettistin Sabine Meyer sind jeweils zweifach im Rennen. weiter
  • 440 Leser
FRAUENFUSSBALL / Steffi Jones: Ein Vorbild über den Sport hinaus

Die 'Kaiserin' tritt ab

Noch dreimal zieht Steffi Jones das Trikot des 1. FFC Frankfurt über, dann ist Schluss. In Zukunft stellt sich die 34-Jährige in den Dienst der Frauen-WM 2011. weiter
  • 293 Leser
SERIE / Gewürze von A bis Z, Teil 8: der Safran

Die Königin aus der Krokusblüte

Safran sind die getrockneten Stempelfäden einer Krokusblüte. Der Anbau ist aufwendig; die Ausbeute gering. Daher ist Safran nicht nur eines der kostbarsten Gewürze; es ist auch das am häufigsten gefälschte. In kleinen Mengen ist es ein Allheilmittel, in hohen Dosen aber tödlich. weiter
  • 415 Leser
VERBRAUCHER / Berater drängen Kunden zum Verkauf guter Fonds - Ringen um Provisionsziele

Die massiven Methoden der Berater-Bank

Die Klagen der Kunden häufen sich. Mit massiven Methoden sollen Bank-Berater ihre Kundschaft - vor allem ältere Sparer - aus sicheren Immobilienfonds in risikoreichere Aktien- und Fondsanlagen gedrängt haben. Möglicher Grund für die Überredungskünste: die Provision. weiter
  • 854 Leser
KOSOVO / Gespräche über den Status der abtrünnigen serbischen Provinz gelten als gescheitert

Die Nato bleibt auch im Fall der Unabhängigkeit

Die Außenminister von EU und Nato haben sich auf eine gemeinsame Linie beim Einsatz der Kfor-Schutztruppe im Kosovo verständigt. Das UN-Mandat reiche aus. Die von der Nato geführte Schutztruppe Kfor bleibt auch dann im Kosovo, wenn sich die zu Serbien gehörende Provinz unabhängig erklären sollte. Das beschloss der Nato-Rat gestern in Brüssel. Das bisherige weiter
  • 300 Leser
OPTIONSSKANDAL

Ex-Chef gibt Geld zurück

Wiliam W. McGuire gibt 600 Millionen Dollar zurück. Der Manager hatte bei seinem Abgang Aktienoptionen im Wert von mehr als 1 Milliarde Dollar erhalten. weiter
  • 524 Leser
VERSICHERUNGSBETRUG / In Panama lebende Britin will vor ihrer Rückkehr noch ordentlich Kasse machen

Frau des 'Kanu-Manns' verkauft die Vermissten-Geschichte

Die von der Polizei gesuchte Ehefrau des jahrelang totgeglaubten britischen 'Kanu-Manns' will vor einer eventuellen Rückkehr nach Großbritannien offenbar noch kräftig Kasse machen. Sie habe ihre Lebensbeichte an zwei britische Zeitungen verkauft und sich inzwischen von ihrem selbstgewählten Exil in Panama aus nach Florida in den USA begeben, berichtete weiter
  • 348 Leser
USA / Menschenrechtler: absichtlich Beweise für Folter zerstört

Geheimdienst CIA vernichtete Videos von harten Verhören

Der US-Geheimdienst CIA hat vor zwei Jahren Videoaufnahmen von Verhören wichtiger Terrorverdächtiger vernichtet, um seine Mitarbeiter zu schützen. Die aus dem Jahr 2002 stammenden Bänder, auf denen 'harte Methoden' zu sehen sein sollen, seien als Sicherheitsrisiko eingestuft worden, sagte CIA-Direktor Michael Hayden. Die US-Regierung hatte im Herbst weiter
  • 324 Leser
DATENSCHUTZ / Landesbeauftragter beklagt Eingriffe in Freiheitsrechte

Gespeichert wird fast alles

Online-Durchsuchung: Innenminister Rech lässt nicht locker
Der Datenschutzbeauftragte des Landes, Peter Zimmermann, beklagt immer intensivere Dateneingriffe des Staates. Die Balance zwischen den Verfassungsgütern Freiheit und Sicherheit drohe verloren zu gehen, warnte er bei der Vorstellung des aktuellen Datenschutzberichts. weiter
  • 377 Leser
GESELLSCHAFT / Ministerpräsident im Visier der Bild-Zeitung

Getuschel über die Ehe der Oettingers

Ministerpräsident Günther Oettinger und seine Frau stehen unter besonderer Beobachtung des Boulevards: Die 'Bild'-Zeitung hat eine Kampagne gegen ihn eröffnet, die gestern mit der Titelzeile 'Deutschlands seltsamstes Politiker-Ehepaar' ihren vorläufigen Höhepunkt erlebte. weiter
  • 361 Leser

Gottesdienste und Lichterwellen für verstorbene Kinder

Die traditionellen 'Gottesdienste für verstorbene Kinder' am zweiten Sonntag im Dezember bekommen in diesem Jahr durch die vielen tragischen Todesfälle von Kindern in Deutschland eine besondere Bedeutung. Mit der Initiative erinnern jedes Jahr Angehörige an verstorbene Kinder. Initiiert werden die Gedenkfeiern meist vom Verein Verwaiste Eltern. Gedacht weiter
  • 424 Leser
UMWELT

Gute Noten für Klimaschutz

'Klimakatastrophe' ist das 'Wort des Jahres' 2007. Das gab die Gesellschaft für deutsche Sprache bekannt. Auf den Plätzen zwei und drei folgen 'Herdprämie' und 'Raucherkneipe'. Gute Noten gab es für Deutschland beim Klimaschutz: Im Klimaschutzindex, einer Studie der Entwicklungs- und Umweltorganisation Germanwatch, die den Treibhausgas-Ausstoß und die weiter
  • 360 Leser
IKB / Förderbanken sehen sich nicht in der Lage, sich an der Rettung zu beteiligen

Hilferuf der KFW zurückgewiesen

Die staatlichen Förderbanken sollen bei der Rettung der in Existenznot steckenden Mittelstandsbank IKB zur Kasse gebeten werden. Die Staatsbank KFW forderte im Namen des Bankenpools, der die Rettungsaktion in Milliardenhöhe für die IKB koordiniert, den Verband Öffentlicher Banken (VÖB) erneut auf, sich an der Sanierung der IKB zu beteiligen. Details weiter
  • 464 Leser
ENTDECKUNG

Hochgiftige Speikobra-Art

Sie wird knapp drei Meter lang und hat in einem Biss genug Gift, um 15 bis 20 Menschen zu töten: Forscher haben in Kenia die weltweit größte Speikobra entdeckt und als bislang unbekannte Art eingetragen. Dank der genaueren Klassifizierung könnten Bisse dieser Schlangenart künftig besser behandelt werden, teilte die Naturschutzorganisation Wildlife Direct weiter
  • 369 Leser
BIATHLON / Kati Wilhelm wird in Hochfilzen Dritte über 7,5 Kilometer

Im Nebel den Durchblick behalten

Französin Sandrine Bailly gewinnt - Russische Männer dominieren mit 'Raketen-Ski'
Kati Wilhelm hat im Nebel von Hochfilzen den Durchblick behalten und als Sprint-Dritte die Erfolgsserie der deutschen Biathletinnen fortgesetzt. Trotz fehlerfreien Schießens konnte die Olympiasiegerin den ersten Saisonsieg von Sandrine Bailly aber nicht verhindern. weiter
  • 295 Leser

In den schlagzeilen: Abenteuer im Sudan

'Ich wollte Abenteuer erleben, aber das war wohl des Guten zuviel', sagte die wegen Verunglimpfung des Islam verurteilte Englischlehrerin Gillian Gibbons nach ihrer Rückkehr aus dem Sudan. Zuvor hatte der sudanesische Staatspräsident Omar Al-Bashir ihre fünfzehntägige Haft vorzeitig beendet. Sie war verurteilt worden, weil ihre Klasse einen Teddybären weiter
  • 334 Leser
ARBEITSKOSTEN / Lettland mit dem höchsten Zuwachs in der Europäischen Union

In Deutschland fällt der Anstieg am geringsten aus

Die Arbeitskosten in der deutschen Privatwirtschaft sind im zweiten Quartal im EU-Vergleich am geringsten gestiegen. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes legten sie gegenüber dem Vorjahr kalenderbereinigt im 1,1 Prozent zu. Ein vergleichbar niedriges Wachstum habe es in keinem anderen Land der Europäischen Union gegeben. Schweden wies mit einem weiter
  • 506 Leser
MÜNCHENER RÜCK / Cevian Capital will Beteiligung an Versicherer aufstocken

Investor fordert Veränderungen

Der schwedische Großinvestor Cevian Capital will bei der Münchener Rück eine Reihe 'operativer, strategischer und finanzieller Veränderungen' durchsetzen, um den Aktienkurs zu steigern. Der Anleger werde Gespräche mit dem Management des Rückversicherers suchen, sagte Cevian-Chef Christer Gardell der 'Financial Times'. Details zu den angestrebten Veränderungen weiter
  • 492 Leser
AKTIENMÄRKTE

Kampf um die 8000er-Marke

Der deutsche Aktienmarkt tendierte zum Wochenschluss freundlich. Der Leitindex kämpfte um die 8000-Punkte-Marke. Der Rettungsplan der US-Regierung für in Schwierigkeiten geratene Hauseigentümer dämpft Börsianern zufolge die Sorge, dass die USA in eine Rezession geraten. Auch ein höheres als von den Analysten vorhergesagtes Plus an neu geschaffenen Arbeitsplätzen weiter
  • 495 Leser
KLIMASCHUTZ / Heute um 20 Uhr sollen fünf Minuten lang die Lampen erlöschen

Kein Lichtlein brennt

Ein Symbol ohne Wert, ein Gag, der Europa eine dunkle Nacht beschert? Heute steigt die Aktion 'Licht aus'. Sie mahnt zu mehr Klimaschutz, ist aber umstritten. weiter
  • 425 Leser
FUSSBALL

Kein Pluspunkt für Ramelow

Carsten Ramelow kämpft um einen neuen Vertrag bei Bayer 04 Leverkusen. Durch seinen unnötigen Platzverweis im Uefa-Cup sammelte er dabei keine Pluspunkte. weiter
  • 361 Leser
AUSSTELLUNG / Bildgeschichten werden nicht aus dem hohlen Bauch gezaubert

Kein Schiff ohne Bratwurst

Sigmar Polkes Werkzyklus 'Original + Fälschung' in der Tübinger Kunsthalle
Die Mär vom omnipotenten Künstler hat er in den Orkus geschickt. Wie Bildfindungen heute funktionieren, demonstriert Sigmar Polke so richtig in seinem schon 1973 entstandenen Werkzyklus 'Original + Fälschung', der jetzt in der Tübinger Kunsthalle vorgeführt wird. weiter
  • 435 Leser
BUNDESTAG / Union vertagt Gesetzesänderungen

Keine teure Sondersitzung

Beschluss zu Alg-I-Verlängerung fällt erst 2008
Die Union bremst die SPD bei der längeren Zahlung von Arbeitslosengeld I und dem Stopp von Zwangsrenten: Beides soll erst Anfang 2008 beschlossen werden, aber rückwirkend ab dem Jahresanfang gelten. Die Sozialdemokraten wollten die Gesetze schneller verabschieden. Den Bundestagsabgeordneten droht keine teuere Sondersitzung in der Woche vor Weihnachten. weiter
  • 368 Leser
'Der Spiegel'

Kleber soll Chef werden

Claus Kleber (52), Moderator des ZDF-'Heute-Journals', soll nach Medien-Informationen neuer Chefredakteur des Nachrichtenmagazins 'Der Spiegel' werden. Darauf hätten sich die Hauptgesellschafter des 'Spiegels', die Mitarbeiter KG (50,5 Prozent) und der Verlag Gruner + Jahr (25,5 Prozent), verständigt. Der 'Spiegel'-Verlag wollte sich nicht zu der Meldung weiter
  • 428 Leser
UMWELT / European Energy Award an vier Kommunen

Klimaschutz lohnt sich

Vier besonders energiebewusste Kommunen sind mit dem 'European Energy Award' ausgezeichnet worden. 32 Orte hatten sich um den Preis beworben. weiter
  • 325 Leser
SCIENTOLOGY

KOMMENTAR: Beobachten, nicht verbieten

Der Jahresausklang scheint die Innenminister von Bund und Ländern zu beflügeln. Sie üben nicht nur erneut den Schulterschluss in der Terror-Abwehr, sondern auch gegen die Rechten - und gegen Scientology. Letzterer drohen sie sogar mit einem Verbot. Gemessen an der Tatsache, dass die Organisation bisher nur in wenigen Bundesländern vom Verfassungsschutz weiter
  • 316 Leser
ARBEITSLOSENGELD I

KOMMENTAR: Bild der Zerstrittenheit

Kleine Tritte ans Schienbein zeigen, dass das Verhältnis gestört ist - ob bei Paaren oder bei Regierungskoalitionen. Es war das dringende Anliegen der SPD, älteren Langzeitarbeitslosen wieder länger Arbeitslosengeld zu zahlen. Die CDU hatte das zwar im Prinzip auch vor einem Jahr auf dem Parteitag in Dresden beschlossen. Aber viele Christdemokraten weiter
  • 296 Leser
TELEKOM

KOMMENTAR: Großer Druck

Die Telekom schüttet an ihre Aktionäre mehr Geld aus. Das werden alle heftig begrüßen, die dem Unternehmen bislang die Treue gehalten haben; auch in den gewiss nicht leichten Zeiten seit dem Börsengang. Denn langjährige Anleger, die sich insbesondere bei der zweiten Ausgabe der T-Aktien von vollmundigen Versprechungen blenden ließen, haben noch nicht weiter
  • 526 Leser
EURO

Kurs legt zu

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,4649 (Vortag: 1,4554) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,6826 (0,6871) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,72020 (0,71850) britische Pfund, 163,38 (161,55) japanische Yen und auf 1,6550 (1,6503) Schweizer Franken fest. weiter
  • 463 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Frau verwechselt Autos Schöne Bescherung am Nikolaustag: Als eine Frau aus Lörrach abends zu ihrem geparkten Auto kam, fand sie die Tür unverschlossen und das Fahrzeug ausgeräumt. Außerdem ließ sich das Auto nicht starten. Die völlig verzweifelte Frau verständigte daraufhin die Polizei. Eine Streife konnte den Fall schnell lösen: Die Frau war schlicht weiter
  • 318 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Kündigung zurückgenommen Siemens hat die Kündigung gegen seinen langjährigen obersten Korruptionsermittler Albrecht Schäfer zurückgenommen. In einem Vergleich habe Siemens Schäfer das volle Vertrauen ausgesprochen, die Vorwürfe gegen ihn würden nicht aufrechterhalten, teilte das Unternehmen mit. IG Metall fordert acht Prozent Angesichts von Rekordergebnissen weiter
  • 506 Leser
WEIHNACHTSMÄRKTE

LEITARTIKEL: Nicht nur Ballermann

Was ist bloß dran an diesen Weihnachtsmärkten? Ihre Protagonisten, die Oberbürgermeister vorwiegend süddeutscher und ostdeutscher Städte, können noch so viel schwadronieren über die Einstimmung aufs Fest der Freude, des Friedens, der Familie - Weihnachtsmärkte sind eben alles andere als Ruhe-Inseln auf den Pisten der vorweihnachtlichen Einkaufsrallyes weiter
  • 362 Leser

Leute im Blick

Alice Schwarzer /Lisa Ortgies Nachfolgerin von Alice Schwarzer als Chefredakteurin der Frauenzeitschrift 'Emma' wird Lisa Ortgies, die im WDR-Fernsehen 'frauTV' moderiert. Die 41-Jährige löst die gerade 65 Jahre alt gewordene Vorkämpferin der Emanzipation im Frühjahr ab. Ortgies ist bereits seit 2005 Kolumnistin bei dem Blatt. Sie ist verheiratet, hat weiter
  • 380 Leser
zweite liga

Mainz feiert 'geiles' 1:0

Mit einem umjubelten Heimsieg hat der FSV Mainz 05 den Angriff des 1. FC Köln auf die Aufstiegsplätze der Zweiten Fußball-Bundesliga erfolgreich abgewehrt. Abwehrspieler Tim Hoogland sorgte gestern vor ausverkauftem Haus mit seinem Kopfballtreffer in der 59. Spielminute für den knappen 1:0 (0:0)-Sieg des Bundesliga-Absteigers im Spitzenspiel und einen weiter
  • 315 Leser
HYGIENE / Münchner Grundschule wegen hochansteckendem Virus geschlossen

Massenhafte Infektion in den Klassenzimmern

An der Astrid-Lindgren-Grundschule in München-Riem hat sich der Verdacht auf massenhafte Infektion mit dem hochansteckenden Norovirus bestätigt. Bei rund 100 Kindern und einigen Lehrern waren in den vergangenen Tagen Erbrechen, Durchfall und starke Bauchschmerzen aufgetreten. 'Es hat sich sehr schnell verbreitet', sagte Schulleiterin Käthe Endl-Winter weiter
  • 351 Leser
TELEFONAKTION / Traditionelle chinesische Medizin

Mehr als Akupunktur

Traditionelle chinesische Medizin (TCM) steht hoch im Kurs. Am meisten gefragt ist Akupunktur, sie wird teilweise auch von der Kasse bezahlt. Doch TCM kann mehr. weiter
  • 409 Leser
SOZIALES

Mehrausgaben für Elterngeld

Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen (CDU) überzieht ihren Etat für das in diesem Jahr erstmals gezahlte Elterngeld um 130 Millionen Euro. Ein Ministeriumssprecher äußerte sich gleichzeitig erfreut über die Entwicklung. Angesichts der Gesamtmittel für das Elterngeld von 3,54 Milliarden Euro sei die Summe relativ gering. Ein Grund für den höheren weiter
  • 334 Leser
CHINA / Wieder schweres Grubenunglück

Mindestens 105 Kumpel tot

Nach einer schweren Gasexplosion in einem Bergwerk in Nordchina ist die Zahl der Todesopfer auf 105 gestiegen. Die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua berichtete gestern, es seien 26 weitere Leichen gefunden worden. Unterdessen war noch immer nicht klar, wie viele Arbeiter sich zum Zeitpunkt der Explosion in der Mine Rui Zhiyuan in der Provinz Shanxi weiter
  • 353 Leser
UNGLÜCK / Vier Menschen verletzt

Minitresor beim Flexen explodiert

Bei der Explosion eines Minitresors sind gestern in Freiburg vier Menschen verletzt worden. Ein Mann habe Verbrennungen im Gesicht erlitten, teilte die Polizei mit. Der Vorfall, dessen Hintergründe noch unklar sind, ereignete sich in einem Schlüsseldienst-Laden. Ein Mitarbeiter habe im Kundenauftrag versucht, den Minitresor mit einer Flex aufzuschneiden, weiter
  • 343 Leser
FUSSBALL / Magath-Rückkehr nach Stuttgart unter schlechtem Stern

Mister Allmächtig wankt

Umbruch beim VfL Wolfsburg löst immer größeren Wirbel aus
Beim FC Bayern 1:2 verloren, daheim gegen Frankfurt nur 2:2 gespielt. Nun schickt Wolfsburgs Trainer Magath seine Elf zum dritten Mal nacheinander bei einem Ex-Klub aufs Feld. Heute in Stuttgart steht der VfL enorm unter Druck. Der VfB im letzten Heimspiel 2007 freilich auch. weiter
  • 301 Leser
PREMIERE / Landesbühne mit 'Drei Schwestern'

Moskau als Fanal für ein besseres Leben

'Klarer Blick, Durchschauen, Wehmut, Schluss.' Auf vier Worte hat Robert Musil Tschechows 'stille Kunst' zugespitzt. Die 'Drei Schwestern' sind die Quintessenz dieses Durchschauens. Die Landesbühne Esslingen macht daraus eine Art vielstimmigen Gefangenenchor. weiter
  • 501 Leser
FAMILIENTRAGÖDIE / Die große Frage nach dem Warum

Mutter litt an Wahnvorstellungen

Sozialministerin: Es gab ein breites Hilfsangebot - Keine akuten Anzeichen für die Tat
Ließ sich die Tragödie von Darry verhindern? Fest steht: Die Mutter der fünf Jungen zwischen drei und neun Jahren, war psychisch schwer krank. Die 31-Jährige litt an Wahnvorstellungen. Kurz nachdem sie ihre fünf Söhne getötet hat, versuchte sie, sich selbst umzubringen. weiter
  • 447 Leser

Na sowas . . .

Der Überfall eines 18-Jährigen auf eine Kneipe in Bayreuth endete mit einer Bauchlandung. Er hatte ein Tuch über Mund und Nase gezogen, eine Pistole auf den Tresen gelegt und wollte Geld. Nachdem ihm die Kellnerin ihre Einnahmen gegeben hatte, rannte er zur Tür - und stolperte. Zwei Gäste hielten ihn am Boden, bis die Polizei kam. Die Waffe war eine weiter
  • 328 Leser

Namen

Murdoch folgt Murdoch Der australische Medienmogul Rupert Murdoch reorganisiert sein Imperium. Der 76-Jährige hat seinen Sohn James Murdoch als potenziellen Nachfolger aufgebaut. Der 34-Jährige 'Kronprinz' wurde jetzt inthronisiert. Er übernimmt als Geschäftsführer die für Europa und Asien zuständige News Corporation. Zannino tritt zurück Weitere Veränderungen weiter
  • 458 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Pauli will zu Freien Wählern Die Fürther Landrätin Gabriele Pauli will nach ihrem Austritt aus der CSU mit den Freien Wählern (FW) über eine Mitgliedschaft verhandeln. 'Wenn ich zu den Freien Wählern ginge, dann hätten sie nur wirklich etwas davon, wenn ich Spitzenkandidatin wäre', sagte Pauli. Die FW haben bisher allerdings kein Interesse an einer weiter
  • 342 Leser
FUSSBALL

Neuer Trainer für Südkorea

Der südkoreanische Fußball-Verband ist auf der Suche nach einem neuen Nationaltrainer fündig geworden. Nachfolger des Niederländers Pim Verbeek, der nach dem dritten Platz der Südkoreaner beim Asien Cup in Indonesien zurückgetreten war, wird Jong-Moo Huh. 'Das ist eine große Ehre für mich. Ich werde diesem Job alles unterordnen und jedes Spiel so angehen, weiter
  • 341 Leser
AUSZEICHNUNG

Preisträger an drei Unis

Der Landeslehrpreis geht in diesem Jahr an Hochschullehrer der Universitäten Freiburg, Heidelberg und Stuttgart. Die Förderung guter Lehre sei wichtig, sagte Wissenschaftsminister Peter Frankenberg (CDU). Die Auszeichnung ist mit 120 000 Euro dotiert und soll die herausragende Leistung einzelner Professoren würdigen. 'Damit verbessern wir die Arbeitsmöglichkeiten weiter
  • 357 Leser
DEUTSCHE TELEKOM / Unternehmen will die Dividende erhöhen

Präsente für Aktionäre

Gewerkschaft kritisiert steigende Ausschüttung als 'Affront'
Die Deutsche Telekom will die Dividende um gut acht Prozent auf 0,78 Euro anheben. Was die Aktionäre freut, stößt auf bei den Arbeitnehmervertretern auf scharfe Kritik. Die Gewerkschaft Verdi spricht von einem 'Affront'. Dieser Schritt passe nicht in die Zeit. weiter
  • 607 Leser

RANDNOTIZ: Geist ist geil

Dieser Vorstoß des Lehrerverbands VBE verdient wirklich Unterstützung: Die Pädagogen haben den derben, dümmlichen und flapsigen Tonfall in Werbung ('Lasst euch nicht verarschen!') und Fernsehshows im Visier. Erschreckend habe der auf die Alltagssprache der Kinder abgefärbt. Unter dem Umgangston litten die Umgangsformen, vom 'Schlampen'-Geschimpfe sei weiter
  • 430 Leser
BENZIN / Kritik am Verhalten der großen Ölkonzerne

Ruinöser Wettbewerb bedroht freie Tankstellen

Die freien Tankstellen sind wegen der regionalen Preiskämpfe auf dem deutschen Benzinmarkt alarmiert. Es gebe Stationen, die mit jedem verkauften Liter Benzin 3 Cent verlören, sagte Stephan Zieger, der Geschäftsführer des Bundesverbandes Freier Tankstellen und Unabhängiger Deutscher Mineralölhändler (BFT). Falls die Wettbewerbssituation unverändert weiter
  • 570 Leser
FUSSBALL / Uefa-Cup-Erfolge gut für Fünf-Jahres-Wertung

Rumänien auf Distanz gehalten

Dank einer Woche mit drei Siegen im Uefa-Cup hat Deutschland in der Fünf-Jahres-Wertung der Europäischen Fußball-Union (Uefa) den Vorsprung auf Verfolger Rumänien (40,599 Punkte) weiter ausgebaut. Nach den Erfolgen von Bayer Leverkusen, dem Hamburger SV und dem 1. FC Nürnberg rangiert die Bundesliga mit nun 42,579 Punkten weiter auf Platz fünf. Der weiter
  • 298 Leser
FINANZEN / SWR gibt für große Sportereignisse im nächsten Jahr viel Geld aus

Rundfunkrat genehmigt Haushalt mit 39 Millionen Euro Mehrausgaben

Der Südwestrundfunk (SWR) rechnet für das kommende Jahr mit Mehrausgaben in Millionenhöhe. Das Plus von 39 Millionen Euro bedeute 3,7 Prozent mehr im Vergleich zum Vorjahr, teilte der Sender zur Sitzung des Rundfunkrats in Baden-Baden mit. Grund für die Steigerung seien vor allem große Sportereignisse wie die Fußball-Europameisterschaft in Österreich weiter
  • 392 Leser
ITALIEN

Schuldenberg drückt

Die Fußball-Klubs der italienischen Serie A drück ein riesiger Schuldenberg. Die 20 Vereine stehen mit 754 Millionen Euro beim Fiskus in der Kreide. Dies gab das Wirtschaftsministerium in Rom bekannt. Den größten Betrag (129 Millionen) hat Lazio Rom offen, das im Jahr 2000 nach der Pleite von Hauptaktionär Cirio, einem Lebensmittelkonzern, ins Trudeln weiter
  • 944 Leser
HANDBALL

Schöne gegen Schweden top

Handball-Weltmeister Deutschland hat sechs Wochen vor der EM in Norwegen (7. bis 17. Januar) seinen ersten Härtetest ohne Mühe bestanden. Die Mannschaft von Bundestrainer Heiner Brand kam im ersten von zwei Vergleichen mit Rekord-Europameister Schweden in Skövde zu einem klaren 34:28 (18:13)-Sieg und zeigte vor allem in der Offensive über weite Strecken weiter
  • 282 Leser
KÖRPERPFLEGE

Shampoo und Cremes teurer

Auch bei Körperpflegeprodukten sowie Putz- und Reinigungsmitteln müssen sich die Verbraucher im nächsten Jahr auf steigende Preise einstellen. Andreas Lange, Vorsitzender des Branchenverbandes IKW, machte zwar keine konkreten Angaben. 'Aber der Anstieg der Rohstoff- und Energiepreise ist auch für unsere Firmen besorgniserregend.' 2007 haben sich die weiter
  • 532 Leser
Mensch des Jahres

Sie haben die Wahl

Helfen, das treibt jene Menschen an, die wir Ihnen im Rahmen unserer Leseraktion 'Mensch des Jahres' vorstellen. Unsere acht Kandidaten haben Außergewöhnliches geleistet: für Kinder, Jugendliche, Flüchtlinge, Hilfesuchende und Tiere. Wir stellen Ihnen heute unsere Favoriten vor. Bis Heiligabend entscheiden Sie, wer von den acht Persönlichkeiten Ihr weiter
  • 269 Leser

Solo für drei. ...

...Das ungarische Entwicklungsunternehmen Antro hat das Modell eines leichten 3-plus-1-Sitzers vorgestellt. Wenn er in Serie geht, soll der Solo weniger als 300 Kilogramm wiegen. Angetrieben wird das automobile Fliegengewicht von elektrischen Nabenmotoren. Im Februar 2008 soll der erste Prototyp fertig sein. weiter
  • 892 Leser
DONAUTALBAHN

Sorge um die Arbeitsplätze

Der für 2011 geplante Verkauf der Donautalbahn zwischen Ulm und Regensburg sorgt in Donauwörth für Besorgnis. Befürchtet wird der Verlust von Arbeitsplätzen. weiter
  • 352 Leser
PÄCKCHEN / Der scharfe Wettbewerb auf dem Paketmarkt kommt den Verbrauchern zugute

Sparen beim Geschenke-Versand

Frankierung per Internet und schlankes Packen werden belohnt
Weihnachten rückt bedrohlich näher für all jene, die Geschenke in den nächsten Tagen noch verschicken müssen, damit sie rechtzeitig unterm Christbaum liegen. Im Gegensatz zum Briefmarkt haben Privatkunden bei Paketen schon jetzt die Wahl. Ein Preisvergleich lohnt. weiter
  • 655 Leser

Spiel(e) ohne Gomez

Mario Gomez fällt beim VfB für den Rest des Jahres verletzt aus. Wegen einer Rippenfellentzündung wird der Stürmer am Samstag (15.30) gegen den VfL Wolfsburg, am Mittwoch in der Champions League beim FC Barcelona und im letzten Hinrundenspiel in Bielefeld nicht auflaufen können. 'Er wird dieses Jahr gar nicht mehr spielen. Das ist natürlich bitter für weiter
  • 311 Leser
curling-em

Startplatz bei der WM ist sicher

Der Traum von einer Medaille ist geplatzt. Dennoch zogen die deutschen Curler nach dem fünften Platz bei der Heim-Europameisterschaft in Füssen ein versöhnliches Fazit. 'Natürlich sind wir enttäuscht. Aber wir sind erhobenen Hauptes rausgegangen und haben dann gemütlich ein Bier getrunken', sagte Skip Andy Kapp nach der 5:7-Niederlage gegen Schottland. weiter
  • 235 Leser

Stichwort: Schuldunfähigkeit

Die Frage nach der Schuldunfähigkeit eines Täters regelt der Paragraph 20 im Strafgesetzbuch (StGB). Demnach handelt ein Täter oder eine Täterin ohne Schuld, der oder die wegen einer krankhaften seelischen Störung, einer tiefgreifenden Bewusstseinsstörung, wegen Schwachsinns oder einer anderen schweren seelischen Abartigkeit das Unrecht seiner Tat nicht weiter
  • 358 Leser
KOMPONIST

Stockhausen gestorben

Der Komponist Karlheinz Stockhausen ist tot. Seine frühere Ehefrau Mary Bauermeister bestätigte, er sei am 5. Dezember im Alter von 79 Jahren in Kürten (Rheinisch-Bergischer Kreis) nach kurzer schwerer Krankheit gestorben. Stockhausen gilt als einer der renommiertesten Nachkriegskomponisten und Pionier der elektronischen Musik. weiter
  • 409 Leser
GENOSSENSCHAFTSBANKEN / Wer darf den Namen tragen?

Streit um Oberschwaben

Die Volksbank Ulm wird mit Biberach fusionieren. Dagegen hat niemand etwas. Wohl aber gegen den Namen der neuen 'Volksbank Ulm - Oberschwaben'. weiter
  • 430 Leser
ATOMKRAFT

Studie: Mehr Leukämiefälle

Eine Studie im Auftrag des Bundesamts für Strahlenschutz hat nach Informationen der 'Süddeutschen Zeitung' im Umfeld von Atomkraftwerken überdurchschnittlich viele Leukämiefälle bei Kleinkindern registriert. Der Untersuchung zufolge steige die Zahl krebskranker Kinder, je näher ihr Wohnort an einem der 16 deutschen Reaktorstandorte liege. Diese Korrelation weiter
  • 429 Leser

Telegramme

Fussball: Wegen eines durch Regenfälle unbespielbaren Rasens ist die heutige Regionalliga-Partie Hessen Kassel - SSV Reutlingen um eine Woche auf den 15. Dezember, 14 Uhr, verlegt worden. Beim VfR Aalen wird sich erst im Laufe des Morgens entscheiden, ob die Partie gegen den Karlsruher SC II stattfindet. Dies ist ab 10 Uhr unter der Hotline Telefon: weiter
  • 279 Leser

Teurer Gelbmacher mit vielen Fälschungen

Der Name 'Safran' kommt vom Arabischen 'Za-fran', was so viel bedeutet wie 'gelb sein'. Dabei ist Safran selbst nicht gelb, sondern leuchtend rot. Tatsächlich aber macht er 'den Kuchen gel' oder 'gehl' (eine veraltete Form von gelb), wie es im alten Kinderlied 'Backe, backe Kuchen' heißt. Außer zur Färbung von Lebensmitteln diente das Gewürz zur Färbung weiter
  • 472 Leser
BAHN

Tickets werden teurer

Bahnfahren wird von morgen an zum zweiten Mal in diesem Jahr teurer. Die Preise für Fahrkarten steigen im Schnitt um 2,9 Prozent, auch Bahncards und Reservierungen kosten mehr. Das soll der Bahn Zusatzeinnahmen von rund 60 Millionen Euro pro Jahr bringen. Mit dem Fahrplanwechsel soll es neue ICE-Verbindungen und mehr Service in der 1. Klasse geben. weiter
  • 332 Leser
FESTIVALS

Top-Rock mal zwei

Metallica, Die Toten Hosen, Sportfreunde Stiller, Motörhead, Nightwish, Rage Against the Machine . . . hochkarätige Bands treten 2008 bei 'Rock am Ring' am Nürburgring und 'Rock im Park' in Nürnberg auf. Beide Festivals finden von 6. bis 8. Juni statt, der Vorverkauf läuft: Tickets und Infos gibt es unter (0621) 10 10 11 und (069) 944 36 60 und online weiter
  • 317 Leser
DEKRA / Das Stuttgarter Unternehmen prüft Autos in Marokko und Diamantenminen in Südafrika

Ungebremst auf der Überholspur

Dekra wächst und wächst, auch in Marokko prüft der Konzern schon Autos. Jetzt hat das Unternehmen den Konkurrenten TÜV im Visier. Dessen letztes Monopol fällt zum Jahreswechsel. Dekra-Chef Klaus Schmidt investiert Millionen in neue Geschäftsfelder. weiter
  • 576 Leser
SPANIEN

Verbot für La Coruna

Der ehemalige spanische Fußball-Meister Deportivo La Coruna darf bis auf weiteres keine neuen Spieler verpflichten. Der Liga-Verband LFP verhängte das Verbot gegen den hochverschuldeten Klub, nachdem La Corunas Ex-Profi Diego Tristan (nun Real Mallorc) wegen drei noch ausstehender Monatsgehälter Klage gegen seinen Ex-Verein eingereicht hatte. weiter
  • 321 Leser
SICHERHEIT / Bund und Länder halten Organisation für verfassungsfeindlich

Verbot von Scientology angestrebt

Baden-Württembergs Innenminister Rech warnt vor Scheitern eines Verfahrens
Die Innenminister von Bund und Ländern haben Scientology für verfassungsfeindlich erklärt und die Prüfung eines Verbotsverfahrens eingeleitet. Daran gibt es Zweifel. weiter
  • 336 Leser

Verhandlung vertagt

Die Entscheidung über weitere Sanktionen gegen McLaren-Mercedes in der Spionage-Affäre um vertrauliche Ferrari-Information ist gestern in Monte Carlo vom Motorsport-Weltverband Fia vertagt worden. Der Formel-1-Rennstall sowie Erzrivale Ferrari und die anderen Teams sollen am 14. Februar in Paris bei einer außerordentlichen Sitzung des 26-köpfigen Gremiums weiter
  • 381 Leser
SEUCHE / Weltgesundheitsorganisation reagiert besorgt auf Ansteckung eines Chinesen

Vogelgrippe-Infektion von Mensch zu Mensch?

Der gefährliche Vogelgrippe-Erreger H5N1 ist laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) möglicherweise von Mensch zu Mensch übertragen worden. Der Vater eines 24-jährigen Chinesen, der am 2. Dezember an einer H5N1-Infektion starb, ist ebenfalls mit dem Virus infiziert, wie Joanna Brent, eine WHO-Sprecherin in Peking, gestern mitteilte. 'Sollte sich herausstellen, weiter
  • 307 Leser
SCHLEUSER / Internationale Bande gesprengt

Von Kuba ins Erdinger Moos

Polizei schlägt in mehreren Ländern zu
Sie hatte zahlreiche Kubaner illegal nach Europa gebracht. Jetzt hat die Polizei eine internationale Bande von Schleusern zerschlagen. Der Drahtzieher wohnt bei München. weiter
  • 425 Leser
DONAUBERGLAND

Wanderweg ausgezeichnet

Der 'Westweg' von Pforzheim nach Basel ist in diesem Jahr als erste Wanderstrecke im Land zertifiziert und mit dem Prädikat 'Qualitätsweg Wanderbares Deutschland' ausgezeichnet worden. Nun gibt es einen zweiten Wanderweg, der den Kriterien entspricht: der 60 Kilometer lange 'Donauberglandweg' vom Lemberg bei Gosheim im Kreis Tuttlingen nach Beuron (Kreis weiter
  • 340 Leser
RAUMFAHRT / Start wieder verschoben: Shuttle 'Atlantis' kann frühestens heute abheben

Warten wegen zweier defekter 'Tankuhren'

Deutscher Astronaut Hans Schlegel braucht Geduld - Startfenster noch bis Donnerstag offen
Die Reise ins All wird für den deutschen Astronauten Hans Schlegel und die europäische Weltraumagentur Esa zur Geduldsprobe. Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat den Start der Raumfähre 'Atlantis' erneut verschoben. Das Shuttle soll frühestens heute, 21.43 MEZ, abheben. weiter
  • 388 Leser

WEIHNACHTSAKTION / Machen sie mit

Christbaum-Einsatz auf den letzten Drücker
Die Vermutung hat sich bestätigt: Die Weihnachtszeit ist nicht nur segens-, sondern auch pannenreich. Davon wissen viele Leser nette Geschichten zu erzählen. weiter
  • 375 Leser
KONJUNKTUR / Dank Aufschwung positiver Trend

Weniger Firmen pleite

In den ersten neun Monaten des Jahres haben im Jahresvergleich deutlich weniger Firmen Insolvenz angemeldet. Privat-Pleiten nahmen dagegen weiter zu. weiter
  • 496 Leser
PROZESS / Psychisch Kranker erstach Mutter

Wie von Sinnen

Voller Hass soll ein psychisch Kranker seine Mutter erstochen haben. Jetzt steht er vor Gericht. Nach Ansicht seiner Schwester hätte die Tat verhindert werden können. weiter
  • 324 Leser
RAD / Der 34-jährige Kasache zieht Konsequenz aus Sperre

Winokurow beendet Karriere

Der kasachische Radprofi Alexander Winokurow hat seine Karriere beendet und damit die Konsequenzen aus seiner einjährigen Dopingsperre gezogen. 'Radsport ist abgehakt', wurde der 34-Jährige gestern in der französischen 'L'Équipe' zitiert. Obwohl der kasachische Verband den ehemaligen T-Mobile-Profi nach seinem Doping-Vergehen bei der Tour de France weiter
  • 271 Leser
Bauer verlag

Übernahme in Großbritannien

Die Hamburger Verlagsgruppe Bauer weitet ihr Geschäft in Großbritannien mit einem Zukauf in Milliardenhöhe aus. Das Unternehmen übernimmt die Publikumszeitschriften und Radiosender des britischen Medienkonzerns Emap für rund 1,14 Mrd. britische Pfund. Umgerechnet sind das rund 1,58 Mrd. EUR. Das teilte die Emap in London mit, die den Verkauf beider weiter
  • 501 Leser
GELDPOLITIK / US-Notenbank ändert vermutlich den Kurs

Zinsen weiter runter?

Mit einer Reihe von Zinssenkungen hat die US-Notenbank die Konjunktur stabilisiert. Nach den Finanzmarkt- Turbulenzen ist eine weitere Senkung denkbar. weiter
  • 489 Leser
KULTURGÜTER / Haus Baden will weiter verhandeln

Zur Einigung mit dem Land bereit

Erst wenn das Land sein Gutachten offiziell vorlegt, will sich Baden-Prinz Bernhard dazu äußern. Kampflos gibt er seine umstrittenen Besitzansprüche aber nicht auf. weiter
  • 334 Leser

Zwangsverrentung soll kippen

Zwei Änderungen der Arbeitsmarktpolitik sollen am 1. Januar 2008 in Kraft treten: Ältere sollen Arbeitslosengeld I wieder länger erhalten. Ab 50 Jahren soll es 15 Monate lang gezahlt werden, ab 55 Jahren 18 Monate und ab 58 Jahren 24 Monate. Derzeit wird es nur zwölf Monate lang gezahlt, ab 55 Jahren 18 Monate lang. Allerdings wird dies an längere Beitragszahlungen weiter
  • 332 Leser
TANKERUNGLÜCK

Ölpest vor Südkorea

Vor der südkoreanischen Küste sind nach dem Zusammenstoß eines Öltankers mit einem anderen Schiff über zehn Millionen Liter Rohöl ausgetreten. Es ist die vermutlich größte Ölpest in der Geschichte des Landes. Den Rettungsmannschaften gelang es aber, das Leck nach ein paar Stunden abzudichten. Mit fast 50 Schiffen und vier Hubschraubern kämpften Küstenwache weiter
  • 291 Leser