Artikel-Übersicht vom Dienstag, 11. Dezember 2007

anzeigen

Regional (69)

Kurz und Bündig
Von Fahrbahn abgekommen Von Bartholomä nach Heubach fuhr ein 22-jähriger Autofahrer am Sonntag gegen 18.50 Uhr. Er musste einem Tier ausweichen und kam von der Fahrbahn ab. Der Wagen überschlug sich und kam auf dem Dach liegend zum Stehen. Dabei wurde der Fahrer verletzt. An seinem Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von 3500 Euro. weiter
  • 173 Leser
Kurz und Bündig
Mit Alkohol unterwegs Nach Polizeiangaben unter Alkoholeinwirkung fuhr ein Autofahrer am Sonntagnachmittag zwischen Wental und Bartholomä. Hierbei kollidierte er mit einer ordnungsgemäß entgegenkommenden Pkw-Lenkerin und setzte ohne anzuhalten seine Fahrt fort. Durch Zeugenaussagen konnte der Unfallverursacher ermittelt werden. Der Führerschein wurde weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDErna Scherer, An der Unteren Halde 7, zum 86. Geburtstag.Helene Linkenheil, Rektor-Klaus-Straße 8, zum 86. Geburtstag.Dr. Hermann Hein, Harzweg 1, zum 79. Geburtstag.Aurelia Münster, Gaisgasse 1, Bargau, zum 75. Geburtstag.Lucja Wiaterek, Breslauer Straße 51, Bettringen, zum 73. Geburtstag.Dr. Dietlinde Krämer-Heydweiller, Hespelerstr. weiter
Polizeibericht
6000 Euro SchadenSchwäbisch Gmünd. Hintereinander waren zwei Autofahrer am Sonntag gegen 23 Uhr auf der B 29-Auffahrt Höhe Opel Staiger in Fahrtrichtung Stuttgart unterwegs. In der scharfen Rechtskurve streifte der Vorausfahrende mit seiner linken Fahrzeugseite die Betongleitwand und kam danach zum Stehen. Der unachtsame „Hintermann“ fuhr weiter
Kurz und Bündig
VdK-Sprechstunde Die nächste Sprechstunde beim VdK läuft heute von 15 bis 17 Uhr in der Kreisgeschäftsstelle, Kappelgasse 13. Anmeldung nicht nötig. weiter
  • 119 Leser
Kurz und Bündig
Weihnachtsbräuche Finnische Weihnachtsbräuche erschließt Margot Liebenow am Mittwoch im Augustinusgemeindehaus. Die „Gespräche am Vormittag“ laufen dort von 9 bis 11 Uhr. Am 19. 12. entfallen diese. weiter
  • 118 Leser
Kurz und Bündig
Erhard-Rentner Die Rentner der Firma Erhard&Söhne GmbH treffen sich am Mittwoch im „Falken“ zum gemütlichen Beisammensein. Beginn ist um 15 Uhr. weiter
  • 129 Leser
Kurz und Bündig
Ruhestandsbeamte Zu einer Adventsfeier bittet der Bund der Ruhestandsbeamten am Mittwoch ab 15 Uhr ins Seniorenzentrum Waldstetten. Es wirken mit: Kindergarten St. Barbara, Ballettschule Liz Webb, Haupt- und Musikschule Waldstetten. weiter
  • 239 Leser
Kurz und Bündig
Adventsfeier Die Ruheständler des ehemaligen Landratsamtes bitten am Donnerstag zu einer Adventsfeier ins DRK-Zentrum, Josefstraße. Beginn: um 14.30 Uhr. weiter
  • 135 Leser
Kurz und Bündig
Amtsgericht zu Eine Weihnachtsfeier gibt's am Amtsgericht am Donnerstag ab 13 Uhr. Das Gericht ist geschlossen. In dringenden Fällen bitte bis 16.30 Uhr unter (07171) 602516 anrufen. weiter
  • 114 Leser
Kurz und Bündig
Eigenbetriebsausschuss Der Eigenbetriebsausschuss tagt morgen um 16 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses. Es geht unter anderem um die Bestellung eines neuen Werkleiters für die Fernwärmeversorgung Bettringen und die Bäderbetriebe. weiter
  • 215 Leser
Kurz und Bündig
Bezirksbeirat Rehnenhof/ Wetzgau Die nächste Sitzung findet am Freitag, 14. Dezember, statt. Beginn ist um 19 Uhr im Vereinsraum der Friedensturnhalle. weiter
  • 134 Leser
Adventskonzert Chöre des MGV Lorch, Lorcher Männerchöre und Musikverein Stadtkapelle Lorch stimmen auf Weihnachten ein

„Chor der Engel“ und „Weihnachtsfreude“

Einer guten Tradition folgend wurden die zahlreich erschienenen Besucher in der katholischen Kirche St. Konrad in Lorch auf die Vorweihnachtszeit eingestimmt – beim Adventskonzert mit den Chören des MGV Lorch, den Lorcher Männerchören und dem Musikverein Stadtkapelle Lorch. weiter
gebäude Stadt gibt Alte Kochschule nach 120 000 Euro teurer Sanierung an die Lebenshilfe zurück – Kritik an langer Untätigkeit

„Ein Traum mit schwierigem Vermieter“

In den vergangenen vier Wochen haben Bauarbeiter viel vollbracht an der Alten Kochschule in Bettringen, das stellte Hochbauamtsleiterin Gisela Bader gestern fest. Doch in den eineinhalb Jahren davor habe die Stadt als Vermieterin auch vieles vernachlässigt, kritisierten Vertreter der Gmünder Lebenshilfe. weiter
  • 184 Leser
Sozialdemokraten Lorcher SPD diskutierte Kommunalpolitik – Fraktionsvorsitzender Manfred Schramm:

„Es bewegt sich was in Lorch“

Der Bau der B-297-Trasse, der Mehrzweckhalle, des Remsrückhalteraumes für Waldhausen und des Kleinspielfeldes in Waldhausen: Diese und weitere Beispiele nannte der Vorsitzende der Lorcher SPD-Gemeinderatsfraktion, Manfred Schramm, bei der Mitgliederversammlung als Belege dafür, dass sich Lorch im positiven Sinn weiterentwickle. weiter
kfz-handwerk IG Metall wendet sich gegen Kündigung der Tarifverträge durch Landesverband Kfz-Gewerbe

„Rechtlosigkeit rächt sich“

Die Tarifverträge im baden-württembergischen Kfz-Gewerbe sind zum 29. Februar 2008 gekündigt, die Folgen für die Betriebe und deren Mitarbeiter rücken langsam in den Vordergrund. Die IG Metall wird in der kommenden Woche zu Protestaktionen aufrufen und die rund 1500 Beschäftigten der Branche im Ostalbkreis informieren. Das kündigte der zweite Bevollmächtigte weiter
  • 295 Leser
Arbeitsmarkt Der Fachkräftemangel in der IT- und in der Fahrzeug- und Maschinenbaubranche ist auch in Aalen ein Problem

„Spürbar, aber nicht hoffnungslos“

Die Unternehmen schlagen Alarm. Fachkräftemangel lautet das Schreckgespenst, das sich vor allem vor der IT- und der Fahrzeug- und Maschinenbaubranche aufbaut. Was fehlt, sind vor allem hochqualifizierte Ingenieure und Facharbeiter – auch in Aalen. weiter
Zur Person

40 Jahre im Dienst

Leinzell. In einer kleinen Feier gratulierten Kolleginnen und Kollegen Realschullehrerin Barbara Haspel zu ihrem Jubiläum 40 Jahre im Dienst. Nach ihrer Prüfung trat sie an der Realschule Leinzell ihren Schuldienst als Mathematik- und Kunstlehrerin an. Ihre Arbeit ist geprägt von Engagement, Sachkenntnis und methodischem Geschick. Barbara Haspel war weiter
Berufsvorbereitungswerk

Achtklässler zum Bewerbertraining

Beim Berufsvorbereitungswerk Ruppertshofen absolvierten die Achtklässler der Hermann-Hesse-Schule Aalen und der Weitbrechtschule Wasseralfingen sechs Tage lang ein Bewerbungstraining. Mitorganisiert hat dies der Verein Aufwind aus Aalen. weiter

Adventsfeier im Wald

Schwäbisch Gmünd n Die Familienarbeit der Augustinuskirchengemeinde lädt diesen Samstag am Grillplatz im Taubental zu einer Adventsfeier im Wald. Treffpunkt um 16.30 Uhr ist die Holzbrücke beim Wanderparkplatz. Gäste bringen bitte eine Tasse für den Punsch mit. Bei anhaltendem Regen fällt die Veranstaltung aus. weiter
  • 244 Leser
hardt-kaserne

Alte Sporthalle ist „platt“

Rund einen Monat nach Beginn der Abbrucharbeiten in der ehemaligen Hardt-Kaserne ist die alte Sporthalle bereits bis zum Bodenniveau abgetragen. Bis Jahresende werden drei Gebäude fallen und Platz für Wohnhäuser machen. weiter

Altersgenossenverein 1927 löst sich auf

Schwäbisch Gmünd   Der AGV 1927 hat sich aufgelöst. Die Mitglieder trafen sich zu einer letzten offiziellen Veranstaltung im Vereinslokal „Kleine Schweiz“. Vorsitzende Inge Kleiner begrüßte die Altersgenossen und deren Partner. Sie betonte auch den etwas wehmütigen Anlass des Abends. Dann wurde eine Chronik über viereinhalb Jahrzehnte weiter
planung Informationsabend zur Höherlegung des Josefsbachs

Anlieger misstrauen Bach und Stadt

Noch immer treibt die Bürger, die entlang des Josefsbachs wohnen, die Sorge um, dass bei der geplanten Höherlegung des Bachbetts Hochwasser in ihre Keller schwappen könnte. Experten bemühten sich gestern bei einer Info-Veranstaltung, diese Sorge zu zerstreuen. weiter

Auto beschädigt von Unbekanntem

Heubach   Zwischen Mitternacht und 11 Uhr beschädigte ein unbekannter Fahrzeuglenker am Sonntag in Heubach beim Befahren der Beiswanger Straße in Fahrtrichtung zur Böbinger Straße einen ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand abgestellten Wagen im Bereich des linken Außenspiegels. Er hinterließ einen Schaden von zirka 300 Euro. Zeugenhinweise weiter

Bigband und Minis

Schwäbisch Gmünd   Diesen Samstag spielt die Schwörhaus-Bigband unter Leitung von Stefan Spielmannleitner im Großen Saal im Prediger. Im Gepäck bringt sie die Mini-Bigband mit. Die zehn- bis 14-jährigen Musiker zeigen, dass einem um die Zukunft der Schwörhaus-Bigband nicht bange sein muss. Einlass: ab 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 255 Leser

CDU würdigt Schaffen des Künstlers Sepp Baumhauer

Zu einer Würdigung des Schaffens des Gmünder Künstlers und langjährigen Gmünder Gemeinderats, Sepp Baumhauer, hatte der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Scheffold seine Familie, Freunde und Weggefährten Baumhauers eingeladen. „Sepp Baumhauer ist weit über die Grenzen von Schwäbisch Gmünd hinaus aufgrund seines künstlerischen Wirkens bekannt weiter

Der Nikolaus beim Kinderschutzbund

Im September hat der Gmünder Kinderschutzbund mit dem Arbeitskreis Weltkindertag mit seiner Fähnchenaktion auf Kinderarmut aufmerksam gemacht. Über 2500 Fähnchen, für jedes arme Kind im Altkreis Schwäbisch Gmünd eines, wehten auf der Wiese beim Landratsamt in der Goethestraße. Die Resonanz auf diese Aktion war überwältigend. Da der Deutsche Kinderschutzbund weiter

Der Wunschkalender

Ich war gestern auf dem Weihnachtsmarkt, denn ich brauchte noch einen Adventskalender. Mitten im Markt sah ich einen Stand mit Kalendern. Alle waren wunderschön, aber keiner gefiel mir richtig gut. Außer einem. Er war knallbunt, sah aus wie ein Pinguin, war sehr groß, doch vor allem hatte er sehr große Türchen und war aus Pappe.Ich fragte die Verkäuferin: weiter
Guten Morgen

Die Nikolausin

Er ist ein richtiger Fuchs, was Besuche von Nikoläusen anbelangt, die inflationär in vorweihnachtlichen Zeiten über die mehr oder weniger „frohe Kinderschar“ im „aufs Beste weihnachtlich geschmückte Vereinszimmer“ mit mehr oder weniger „strahlenden Kinderaugen“ hereinbrechen. Simon kennt sich aus. Weiß mit seinen weiter
musikverein strassdorf Vorweihnachtliches Konzert und Theater bei der traditionellen Weihnachtsfeier

Ein Fest für Ohren und Lachmuskeln

Weihnachtsfeier beim Musikverein Straßdorf: Die vielen Besucher erlebten dabei ein schönes Konzert, hörten, was der Verein 2007 auf die Beine gestellt hat, lachten über ein Theaterstück und zeichneten verdiente Vereinsmitglieder aus. weiter
  • 123 Leser
ZOLLSchwieRIGkeiten

Ellwangen-Card liegt in Honkong

Ellwangen   Der für diesen Montag angekündigte Start der neuen EllwangenCard wird sich um einige Tage nach hinten verschieben. Das hat Ellwangens Citymanagerin Verena Kiedaisch gestern in einer Pressemitteilung angekündigt.Grund für diese Verzögerung seien Schwierigkeiten bei der Zustellung der neuen Karten. Sie sollten eigentlich aus Hongkong weiter
  • 143 Leser
waldorfschule Sprachunterricht ab der ersten Klasse

Englisch im Spiel lernen

Die Unterstufe der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd lernt mit allen Sinnen Englisch und Französisch: klatschen, singen, spielen – diesen Weg beschreiten dabei die Pädagogen. weiter
tag der menschenrechte Offener Brief des Gmünder Aktionsbündnisses „Eine Welt“

Fluchtursachen bekämpfen

Politisch Verantwortliche sollen einen Politikwechsel herbeiführen, der den veränderten Anforderungen in der globalisierten Welt Rechnung trägt und mit der Bevorzugung weniger Menschen zu Lasten vieler anderer und nachkommender Generationen Schluss macht. weiter
Grundschule Lorch Arbeitsgruppe (AG) spielt für Mitschüler

Flöten-Nikoläuse in der Schule

Am Nikolaustag hatten die Schülerinnen und Schüler der Flöten-AG an der Grundschule Lorch für ihre Mitschüler und Freunde eine Überraschung parat: Als Flöten-Nikoläuse zogen sie gemeinsam mit ihrer Flötenlehrerin Tatjana Schwanitz von Klasse zu Klasse und spielten Nikolauslieder auf ihren Flöten vor. weiter
Gemeinderat Bartholomä Haushalt vorberaten

Gemeinde hat viel vor

Bartholomä erwartet im kommenden Jahr „Luft im Haushalt“. Diese will man für Investitionen nutzen. Allerdings muss die Gemeinde dafür Schulden machen. Steuern und Gebühren sollen nicht erhöht werden. weiter

Gewonnen

Bei einem Gewinnspiel der Raiffeisenbank Mutlangen haben gewonnen Hanna Preuß, Jan Beißwenger, Sarah Franke, Fabian Bauer, Maria Ewert und Tatjana Ammon. Das Bild zeigt die Gewinner der Ortsbank Frickenhofen mit Bereichsleiter Wolfgang Nuding. weiter
  • 1824 Leser
lebendiger adventskalender Gmünder Weststadt

Große Resonanz

Der „Lebendige Adventskalender“ in Gmünds Weststadt stößt auf große Resonanz: Die tägliche „Sternstunde“ ist beliebt, selbst Wind und Regen halten die Bewohner der Weststadt nicht vom täglichen Besuch des Lebendigen Adventskalenders ab. weiter
MUSICAL „Melwins Stern“ mit seinen vielen kleinen und großen Sängern und Tänzern gefiel im Prediger durch seine Fröhlichkeit

Halleluja, Weihnachten ist ganz nah

„Jedes Kind weiß, was damals geschah“, sang der himmlische Engels-Chor aus Eislingen auf der Bühne im Großen Saal im Prediger. Was damals aber im Himmel genau geschah, das erzählt das Musical „Melwins Stern“ auf unnachahmliche Weise. Die Kinder waren bezaubert von der Leistung des Laien-Ensembles um Ellen Strauß-Wallisch, Vorsitzende weiter
  • 148 Leser

Hallen evakuiert

adelberg   Die Eishalle und das Erlebnisbad in Adelberg wurden am Sonntagnachmittag evakuiert, nachdem durch einen Defekt in der Eisaufarbeitungsanlage giftiges Ammoniakgas ausgetreten war. Insgesamt wurden 15 Menschen durch das Reizgas verletzt. Die Rettungskräfte bauten vor dem Bad und der Eishalle ein Versorgungszelt auf. weiter
  • 243 Leser
Initiative Pro Tunnelfilter Mit neuen Ideen Bürger „wachrütteln“

Info und Sternmarsch

Info-Veranstaltungen in betroffenen Gemeinden, ein Sternmarsch auf den Lindenfirst, vielleicht auch eine Vereinsgründung, um Spenden für den Einbau eines Tunnelfilters zu sammeln – Ideenreichtum zeichnete die Tunellfilter-Aktivisten auch bei ihrem gestrigen Treffen aus. weiter

Jugend gewalttätig

göppingen   Jugendliche und unbekannte Täter sorgten in Göppingen für ein blutiges Wochenende. Bei einer Messerstecherei unter türkischen Jugendlichen musste die Polizei sogar verhindern, dass die Angreifer den Notarztwagen stürmten, in dem mehrere Opfer versorgt wurden. Ein Opfer schwebte gestern noch in Lebensgefahr, gegen einen 20-Jährigen weiter

Kalter Markt an Samstagen gesperrt

Schwäbisch Gmünd   Der Kalte Markt zwischen Vorderer Schmiedgasse und Einmündung Höferlesbach wird an den beiden nächsten Adventssamstagen wie in den vergangenen Jahren für den gesamten Verkehr gesperrt. Diese Lösung war in den vergangenen Jahren ein Plus für die Fußgänger, und die Kraftfahrer konnten sich darauf einstellen. So gehört der weiter
Kino TAGESPOST und „turmtheater“ laden zur Weihnachtsmatinee

Kino vom Feinsten

Die ersten GT-Leser haben sich schon gemeldet. Und so die besten Plätze im Kino für sich reserviert. Die GT und das „turmtheater“ laden am vierten Advent zur Weihnachtsmatinee. Mit „Tatsächlich Liebe“. weiter
GT-Weihnachtsaktion Bürgermeister Dr. Joachim Bläse zur Umweltzone und zur neuen Polizeiverordnung

Krawall wie einst lange Haare?

Der „Gaisburger Marsch“ schmeckte ihm: Nicht nur die Suppe jedoch, sondern Aktuelles zur Umweltzone und das vergangene Wochenende mit der Polizeipräsenz in der Innenstadt waren Themen beim Gespräch von Bürgermeister Dr. Joachim Bläse mit GT-Redakteur Michael Länge in der Suppenstube. weiter
Gemeinderat Iggingen befürchtet mehr Verkehr, wenn die Straße vom Ort zur B 29 ausgebaut wird

Kritik am Ausbau der Landesstraße

Die Landesstraße zwischen der B 29 und Iggingen soll ausgebaut werden. Gestern stellten Vertreter des Regierungspräsidiums dem Gemeinderat die Pläne vor. Die Maßnahme zum jetzigen Zeitpunkt wurde kritisch hinterfragt. weiter
St. Ulrich Adventskonzert des Evangelischen Kirchenchores mit Solisten

Mit klangvollen Chorälen beeindruckt

Ohne das Adventskonzert in der St.-Ulrich-Kirche kann es in Heubach nicht Advent werden. So auch dieses Jahr. Unter seiner neuen Chorleiterin Renate Förster brachte der evangelische Kirchenchor die Weihnachtskantate von Gottfried Heinrich Stoelzel und das „Gloria“ von Antonio Vivaldi zu Gehör. weiter
innenstadt Stuttgart erprobt neues Reinigungsverfahren für die Fußgängerbereiche

Mit viel Dampf gegen Kaugummis

Gegen die unappetitlichen Kaugummiflecken auf der Stuttgarter Königstraße ist schweres Gerät im Einsatz: In einem Pilotversuch reinigt eine holländische Spezialfirma nachts die Granitplatten mit heißem Wasserdampf. weiter
Gemeinderat Alfdorf entscheidet sich für Wohngebiet „Rossäcker“

Neue Bauplätze geplant

Der Bebauungsplan „Rossäcker“ war ein Thema bei der gestrigen Gemeinderatssitzung in Alfdorf. Außerdem ging es um Kindergärten und das Kleinspielfeld. weiter
Freiwillige Feuerwehr Ruppertshofen Jahreshauptversammlung – Sven Klein neuer Kommandant

Neue Führungsmannschaft gewählt

Die Neuwahl des Feuerwehrkommandanten und des Jugendwarts standen im Mittelpunkt der Hauptversammlung der Rupertshofer Feuerwehr. Kommandant Manfred Weller freute sich, neben den zahlreich erschienen aktiven Feuerwehrkameraden und Kameradinnen auch die Mitglieder der Alterswehr begrüßen zu können. weiter
  • 111 Leser
sarose Vortrag des Leiters des Europäischen Institutes für Lebensmittel- und Ernährungswissenschaften, Udo Pollmer

Populäre Ernährungsirrtümer

Es ist kurz vor Weihnachten, überall gibt es Schokolade, Lebkuchen oder Plätzchen. Doch viele verwehren sich diese Genüsse aufgrund von Ratschlägen von Ernährungsexperten häufig. „Wer nicht genießt, wird ungenießbar“, behauptet jedoch Udo Pollmer im vom Schulverein SaRose veranstalteten Vortrag. weiter

Rund um und über den Hagberg

Gschwend   Die Mittwochswanderer treffen sich am 12. Dezember um 14 Uhr am Marktplatz in Gschwend oder bereits am Wanderausgangspunkt, - Wanderparkplatz des SAV auf dem Hagberg, beim Sturmhof. Ein Besuch bei Falkner und Wildhüter Wolfgang Weller und eine Einkehr sind vorgesehen. weiter
  • 104 Leser
WEIHNACHTSMARKT hohenroden DRK Essingen gestaltete das Schlossgut adventlich und lockte Besucher in Scharen

Schlossgut wurde zum Märchenland

Rund 200 beleuchtete Christbäume, eine über 110 Jahre alte Kirmesorgel, besinnliche Weihnachtsmusik, eine Märchentante, ein Streichelzoo mit Lämmchen, kulinarische Köstlichkeiten, handgemachte Kleinigkeiten und vieles mehr lockten zahlreiche Besucher am Wochenende nach Hohenroden. weiter
BRUNA Vortrag über den Einfluss der „Zweiten Wiener Schule“ auf die Musik von 1920 bis 1940 in Brünn

Schoenberg hinterließ Spuren

In der dritten Veranstaltung der Reihe „Gespräche im Museum“ begrüßte die Bruna die Brünner Musikwissenschaftlerin Katerina Hnátová. Sie gab einen Überblick über die einstige Entwicklung der Opernensembles in den Theatern Brünns und über die Komponisten Arnold Schoenberg und Leo Janácek. weiter
Gemeinderat Eschacher Bürgermeister ehrt mehrfache Blutspender – Haushaltsplan 2008 sieht gut aus

Stille Lebensretter ausgezeichnet

In der gestrigen Sitzung des Eschacher Gemeinderats würdigte Bürgermeister Reinhold Daiss Bürgerinnen und Bürger für ihre Bereitschaft, Blut zu spenden. Außerdem stellte der Kämmerer den Haushaltsplan 2008 vor. Die Finanzsituation sieht besser aus als 2007. weiter

Thema Erhard-Areal

schwäbisch gmünd   Oberbürgermeister Wolfgang Leidig und Baubürgermeister Hans Frieser erläutern morgen ab 19 Uhr im Fortbildungsraum des Margaritenhospitals allen Interessierten die Pläne zur Bebauung des Erhard-Areals an der Weißensteiner Straße. weiter
  • 506 Leser
Kammermusikforum Baden-Württemberg Auftakt-Konzert mit dem Beethoven-Trio Bonn im Café Magazine in Aalen

Tiefe, emotionale Interpretationen

Stille ist eingekehrt. Richtig angenehme, vorweihnachtliche Stille. Eine, die Platz schafft für Musik, für Kammermusik. Im Café Magazine in Aalen; dort, wo man sich sonst in Gesprächs-Schwaden und einem guten Glas Wein verliert, hatte am Sonntagmorgen Beethoven-Klassik und Arenski-Romantik das Wort. Das Kammermusikforum hatte zu seiner ersten Veranstaltung weiter
  • 109 Leser

Traditionelle Seniorenweihnacht mit Heuchlinger Vereinen

Viele Heuchlinger Bürger über 70 Jahren konnte Bürgermeister Peter Lang am Sonntag zur traditionellen Seniorenweihnacht begrüßen. Sie erwartete ein buntes Programm mit dem Kinderchor des Liederkranzes unter der Leitung von Heidi Moll (Bild). Weihnachtliche Weisen bot außerdem „Chorus Line“ mit Peter Waldenmaier, und besinnlich wurde es bei weiter
  • 409 Leser
qltourraum

Urgestein kommt nach Heubach

Im dritten Jahr seines Bestehens konnte der QLTourRaum Übelmesser in Heubach mit einem reichhaltigen Programm aufwarten. Die Planungen fürs kommende Jahr laufen bereits. weiter
ORTSCHAFTSRAT Bewegtes Jahr in Bargau geht zu Ende

Wachsam bleiben

Der Jahresrückblick gestern im Bargauer Ortschaftsrat geriet zum doppelten Neuanfang: für Matthias Stegmaier, der als Ortschaftsrat verpflichtet wurde. Und für Franz Rieg in seiner ersten Sitzung als Ortsvorsteher. weiter
Innenstadt VGW beginnt zwei Neubauprojekte auf Grundstück zwischen Rinderbachergasse und Höferlesbach

Wohnqualität soll Familien überzeugen

„Anspruchsvolle Bewohner, Familien mit Kindern“, die wollen VGW-Chef Burkhard Fichtner und die Stadtverwaltung zum Wohnen in der Innenstadt verführen. Ein Vorzeigeobjekt soll die Neubebauung auf einem Grundstück zwischen Rinderbachergasse und Höferlesbach werden. Gestern war der erste Spatenstich. weiter
Adventskonzert Rund 170 Musikanten singen und spielen weihnachtliche Stücke in der Waldstetter St.-Laurentiuskirche

Wärmende Klänge im Advent

„Alle Jahre wieder“ verbreitet musikalische Wärme bei Konzerten. So auch am zweiten Advent in der St.-Laurentiuskirche in Waldstetten, als 170 Musikanten, Schüler und Lehrer, sich in einem großen Orchester und Ensembles wiederfanden. weiter

Überraschungen für den Nikolaus

Gespannt warteten die Buben und Mädchen des katholischen Kindergartens St. Konrad in Lorch in der Kirche auf den Nikolaus, über dessen Leben und gute Taten sie im Kindergarten schon viel gehört hatten. Als er nach dem Begrüßungslied eintrat, hatte jede Gruppe eine Überraschung für ihn: ein Lied, einen Lichtertanz und ein Gedicht. Der Nikolaus sprach weiter

Regionalsport (9)

bogenschiessen Anja Hitzler hat die Chance, 2008 in Peking an den Start zu gehen – Die 24-Jährige kann auf eine Karriere mit großen Erfolgen zurückblicken, es gab aber auch Rückschläge

Alfdorferin peilt Olympiateilnahme an

Die 24-jährige Bogenschützin Anja Hitzler aus Alfdorf peilt im Frühsommer ihre zweite Olympiateilnahme 2008 in Peking an, nachdem die derzeitige Nummer zwei der deutschen Rangliste bereits 2004 in Athen im deutschen Team gestanden hatte, wo sie im Einzel Platz 21 und mit dem Team Rang sieben belegte. weiter
  • 4
FUSSBALL Oberliga – Eine Bilanz zur Winterpause mit Normannia-Trainer Alexander Zorniger – Sascha Sorger geht, ein neuer (Ersatz-)Torwart wird nun gesucht

Beste Vorrunde, schlechtestes Spiel

Es ist die beste Oberliga-Vorrunde, die der FC Normannia Gmünd bisher gespielt hat. Und gleichzeitig war das 0:1 im WFV-Pokal gegen Kirchheim „unser schlechtestes Spiel seit drei, vier Jahren“, wie FCN-Trainer Alexander Zorniger meint. Licht und Schatten also – eine Bilanz zur Winterpause. weiter
  • 5
  • 257 Leser
Leichtathletik „Run & Jump“ in Sindelfingen – LG Staufen mit hervorragenden Resultaten

Charlotte Heilig immer schneller

Über 500 Kinder und Jugendliche, darunter 15 von der LG Staufen, überprüften zum Jahresende im Sindelfinger Glaspalast im Rahmen des Sportfestes Run & Jump“ ihre Fitness. Schnelligkeit und Staffelgeschick waren gefordert, wobei schon die nächstjährige Jahrgangseinteilung angewandt wurde. weiter
Kegeln Verbandsliga – SKG Böbingen unterliegt Hermaringen 5337:5399

Dritte Niederlage in Folge

Im letzten Spiel vor der Winterpause gegen den SC Hermaringen gab es für die SKG Böbingen erneut eine Heimpleite. Am Ende standen 5337:5399 Kegel. weiter
Judo Nordwürttembergische Mannschaftsmeisterschaften – U10 des JZH vorne dabei

Heubachs Nachwuchs überzeugt

Bei den Nordwürttembergischen Mannschaftsmeisterschaften der U10-Judoka in Holzgerlingen mischten die Mädchen und die Jungen des Judozentrum Heubach vorne mit. Die Jungen belegten den dritten und die Mädchen den fünften Platz. weiter
Judo 17. Internationales Grenzlandpokalturnier in Weiden – Mannschaftspokal geht nach Heubach

JZH überrascht in Bayern

Vier Athleten des JZ Heubach reisten nach Bayern in die Oberpfalz. Die beiden Männer zeigten mit Platz zwei und fünf eine starke Vorstellung, die beiden U17-Kämpfer erzielten Platz eins und zwei. Damit holte das JZH als erfolgreichster Verein den Mannschaftspokal. weiter
geburtstag Josef „Sepp“ Mangold wird 60 Jahre alt

Ski, Sonne, Spaß und Freud

Ski- und Wintersport beim FC Germania Bargau, das war und ist die Leidenschaft von Josef Mangold, von Freunden kurz „Sepp“ genannt, der gestern seinen 60. Geburtstag feierte. weiter

Überregional (119)

IT-GIPFEL / Bundesregierung will Zuwanderungsregeln nicht lockern

'Firmen sollen mehr ausbilden'

Trotz Fachkräftemangels will die Bundesregierung die Zuwanderung ausländischer Experten nicht vereinfachen. Wichtiger sei eine Qualifizierungsoffensive hierzulande. weiter
  • 452 Leser
BIELEFELD / Mit Dammeier gegen VfB Stuttgart

'Jahrhundert-Trainer' für neun Monate

'Jahrhundert-Trainer' Ernst Middendorp hielt es nur neun Monate bei Arminia Bielefeld. Gestern wurde er offiziell entlassen. Ein Nachfolger steht noch nicht fest. weiter
  • 292 Leser

'Wettlauf an Schäbigkeit'

Wegen der schlechten Sicherheitslage im Kosovo haben die Flüchtlingsorganisation Pro Asyl und die Grünen einen Stopp von Abschiebungen in die serbische Provinz gefordert. Vor allem bei Angehörigen von Minderheiten wie Sinti und Roma sei die Vorbereitung von Abschiebungen unverantwortlich, sagte Günter Burkhardt, Geschäftsführer von Pro Asyl. Auch Abschiebungen weiter
  • 284 Leser
ZWEITE LIGA / Mönchengladbach ist Herbstmeister

3:1-Sieg in Freiburg

Mönchengladbach kann an der Spitze der 2. Fußball-Bundesliga überwintern. Die Borussia gewann gestern das Spitzenspiel mit 3:1 (1:0) beim Dritten SC Freiburg. weiter
  • 194 Leser

4,3 Mrd.-Bürgschaft

Die LBBW verlangt offenbar von Sachsen eine Landesbürgschaft von 4,3 Mrd. EUR, meldet die 'Süddeutsche Zeitung'. Andernfalls werde die Bank nicht übernommen. Eine Entscheidung soll am Wochenende fallen. Das Gesamt-Risikopotenzial bei der Sachsen LB soll sich auf insgesamt rund 43 Mrd. EUR belaufen, einschließlich aller Tochterunternehmen und Beteiligungen weiter
  • 322 Leser
WETTER

400 Flüge fallen aus

Sturm und Glatteis haben den Flugverkehr in den USA behindert. Auf dem internationalen Flughafen OHare in Chicago (US-Staat Illinois) fielen mehr als 400 Flüge aus. Betroffen waren auch die Flughäfen in Kansas City (Kansas) und St. Louis (Missouri). Mehr als 130 000 Häuser waren ohne Strom. Der Gouverneur von Missouri, Matt Blunt, rief den Notstand weiter
  • 262 Leser
TÜRKEI

50 Flüchtlinge ertrunken

Ein überfülltes Flüchtlingsboot ist vor der türkischen Westküste gesunken, Dutzende Insassen ertranken. Das 15 Meter lange Boot sei am späten Samstagabend in stürmischer See vor Seferihisar südlich von Izmir gekentert, sagte der örtliche Gouverneur. Man geht von 50 Toten aus. Überlebende berichteten, es hätten sich 85 Personen an Bord des Bootes befunden. weiter
  • 264 Leser
MUSEUM

A. R. Pencks Frühwerke

Die Städtische Galerie Dresden hat mit Hilfe der Kulturstiftung der Länder und Sponsoren eine große Sammlung mit Frühwerken des aus Dresden stammenden A. R. Penck erworben. Das Konvolut aus dem Besitz eines Penck-Jugendfreundes umfasst 32 Gemälde und Objekte sowie mehr als 360 weitere Arbeiten des überwiegend in Irland lebenden Künstlers. weiter
  • 329 Leser
Hausarzt-Versorgung

AOK geht eigenen Weg

Als erste deutsche Krankenkasse will die baden-württembergische AOK (3,9 Millionen Versicherte) die Hausarzt-Versorgung ihrer Versicherten bundesweit ausschreiben. Mit einem Vertragsabschluss würde die Ortskrankenkasse das Versorgungsmonopol der Kassenärztlichen Vereinigungen (KV) brechen. Der Vorsitzende der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), weiter
  • 215 Leser
WINTERSPORT / Loipengebühren sind noch eine Seltenheit

Auch ohne Geld in der Spur

Loipen zu präparieren und zu pflegen kostet die Gemeinden viel Geld. Im Schwarzwald wird darüber diskutiert, eine Loipengebühr einzuführen. Für manche Spuren muss jetzt schon gezahlt werden. Auf der Schwäbischen Alb und im Allgäu ist so eine Gebühr kein Thema. weiter
  • 304 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 16. Spieltag SC Freiburg - Mönchengladbach 1:3 (0:1) Tore: 0:1 Friend (6.), 0:2 Rösler (58.), 1:2 Paauwe (64., Eigentor), 1:3 Rösler (76.). - Z.: 24 000. 1 M'gladbach 16 10 5 1 35 : 17 35 2 FSV Mainz 05 16 9 4 3 31 : 15 31 3 SC Freiburg 16 8 5 3 25 : 18 29 4 1. FC Köln16 8 3 5 30 : 22 27 5 Greuther Fürth 16 7 5 4 25 : 20 26 weiter
  • 349 Leser
SEXUALVERBRECHEN

Auf Heimweg umgebracht

Eine 18-jährige Frau, die am Samstag in Augsburg tot aufgefunden worden war, wurde vermutlich Opfer eines Sexualverbrechens. Wie die Polizeidirektion gestern mitteilte, deute 'sehr viel auf ein Sexualdelikt hin'. Bei der Obduktion seien DNA-Spuren gefunden worden. Die Leiche der 18-Jährigen war am Samstagmorgen in Königsbrunn von einer Spaziergängerin weiter
  • 303 Leser
SKILANGLAUF

Auf Suche in Tschechien

Die Tour de Ski der Langläufer wird zur Tschechien-Rundfahrt. Die eigentlich in Oberstdorf am 1./2. Januar geplanten Etappen werden nun entweder in Liberec oder Nove Mesto stattfinden. Das erklärte Fis-Renndirektor Jürg Capol. Die endgültige Entscheidung über die vakante Station der Etappentour mit acht Abschnitten in zehn Tagen werde spätestens am weiter
  • 284 Leser
ALKOHOL

Auszeit auf Autodach

Unangenehme Überraschung: Als eine Frau aus Ladenburg (Rhein-Neckar-Kreis) zu ihrem Auto kam, lag auf dem Dach des Fahrzeugs ein schlafender Unbekannter. Nach Polizeiangaben hatte es sich der Betrunkene gemütlich gemacht und vor dem Einschlafen sogar die Schuhe ausgezogen. Die Polizei weckte den 47-Jährigen und nahm ihn mit auf die Wache. weiter
  • 329 Leser
RAUCHVERBOT / Treffen im Löwenbräukeller

Bayerische Wirte machen mobil

Kritik von Nichtraucher-Initiative
Das bayerische Rauchverbot in Gaststätten gefährde Existenzen, fürchten die Wirte. Die Initiative 'Pro Rauchfrei' kritisiert ein Treffen im Löwenbräukeller scharf. weiter
  • 199 Leser
VFB STUTTGART / Stürmersuche dringend nötig

Cacau fehlt wohl für drei Monate

Der schwer an der Schulter verletzte brasilianische Stürmer Cacau wird dem VfB Stuttgart laut Trainer Armin Veh voraussichtlich drei Monate fehlen, nicht nur acht Wochen. Nach Operation an der Eckgelenksprengung mit drei gerissenen Bändern sagte Mannschaftsarzt Raymond Best: 'Er muss jetzt den Arm erst Mal drei Wochen ruhig halten.' Die Wahrscheinlichkeit, weiter
  • 262 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Für Schalke und Werder steht viel auf dem Spiel

Champagner oder Kater

Alles, ein wenig, nichts: Bundesligisten unter Hochspannung
Champagner-Laune oder Katerstimmung - für Werder Bremen und Schalke 04 ist beides möglich. Die beiden Fußball-Bundesligisten können heute Abend ins Achtelfinale der Champions League einziehen, aber auch mit Niederlagen aus dem internationalen Geschäft fliegen. weiter
  • 232 Leser
FILMFESTIVAL / Der Berlinale-Wettbewerb nimm Konturen an

Daniel Day-Lewis, John Malkovich und Elmar Wepper

Der polnische Oscar-Preisträger Andrzej Wajda und die deutsche Regisseurin Doris Dörrie werden mit Filmen bei der Berlinale 2008 vertreten sein. Die Festspielleitung gab gestern die ersten acht Beiträge des Wettbewerbsprogramms der 58. Internationalen Filmfestspiele (7. bis 17. Februar) bekannt. Fünf davon sind Weltpremieren. Hoffen darf man auf Stars weiter
  • 330 Leser

Das Glück ist eine Baustelle - von Sabine Neuffer (020. Folge)

20. Folge Ich hörte Lachen und sah Lena und ihren Mann auf das Haus zukommen. Wie glücklich sie aussahen, dachte ich und spürte einen scharfen Stich in der Brust. Steffen Ander begrüßte mich herzlich. Er war ein Bär von einem Mann, groß und kräftig, dagegen kam mir mein Winnetou plötzlich fast mickerig vor und - ein bisschen fad. «Zeigen Sie Lena schon weiter
  • 250 Leser
AUSZEICHNUNG

Die besten Karikaturen

Scharfer Witz und spitze Feder, abgründige Ironie und tiefer Ernst - gute Karikaturen schaffen mit nur wenigen Strichen, was auch der wortreichste Kommentar kaum zu leisten vermag. Sie gelten als 'optisches Juckpulver', das den Betroffenen zwingt, sich zu kratzen. Die Akademie für Kommunikation verleiht heute in Ulm zum achten Mal den 'Deutschen Preis weiter
  • 262 Leser
SPD / Schaulaufen für die Vogt-Nachfolge

Die Drei von der Baustelle

Bewerber präsentieren sich der Fraktion
Wer folgt auf Ute Vogt an der Spitze der SPD-Fraktion? Heute stellen die Bewerber den Kollegen ihre Ideen vor. Frank Mentrup, Nils Schmid und Claus Schmiedel eint dabei zumindest ein Ziel: Die zerstrittene Fraktion soll den Streit wieder mit dem politischem Gegner suchen. weiter
  • 290 Leser
AUSTRALIEN / Nur Bewährungsstrafen nach Gruppenvergewaltigung

Eigenartige Ansicht einer Richterin

Ein ungewöhnlich mildes Urteil im Prozess um die Gruppenvergewaltigung eines Kindes stößt in Australien auf Empörung. Die neun jungen Männer, die wegen des Verbrechens vor Gericht standen, wurden lediglich zu niedrigen Bewährungsstrafen verurteilt. Die Anklage warf ihnen vor, vor zwei Jahren in der Aborigines-Siedlung Aurukun in Queensland ein zehnjähriges weiter
  • 293 Leser
SÜDKOREA / Umweltkatastrophe nimmt immer schlimmere Ausmaße an

Ein Ölteppich von 150 Kilometern

Fischer haben nur noch tote Tiere im Netz - Lebensunterhalt steht auf dem Spiel
Mit den Ölklumpen aus dem leckgeschlagenen Großtanker 'Hebei Spirit' werden vor der südkoreanischen Westküste immer mehr tote Vögel an Land gespült. Fast 9000 Menschen sowie 138 Schiffe und fünf Hubschrauber waren im Kampf gegen die Ölpest im Einsatz. weiter
  • 310 Leser
MISSBRAUCH / Längst geht das Doping weit über den Leistungssport hinaus

Eine Tablette für jede Lebenslage

'Kinder-Koks' für Mütter, Betablocker für Manager und Cortison für den Star-Tenor
Sportler, die mit Medikamenten ihre Leistung steigern, werden weltweit geächtet. Als ein Stück Normalität aber wird hingenommen, dass sich immer mehr Menschen im Alltag dopen: Anabolika für den Astralkörper, Ritalin, um fit zu bleiben, Betablocker gegen die Angst. weiter
  • 300 Leser
VATTENFALL

Energiekonzern verliert Kunden

Nach den Strompreiserhöhungen im Juli und der Pannenserie in zwei Atomkraftwerken hat Vattenfall in Deutschland rund 250 000 Kunden verloren. Dies sagte der neue Vorstandschef für Deutschland und Polen, der Finne Tuomo Hatakka. 'Wir haben zu viele Kunden verloren, und werden nun kämpfen, um unseren Marktanteil zu verbessern', sagte der 50-Jährige. 'Wir weiter
  • 456 Leser

Engelesspiel. Rund eine ...

...Million Besucher lockt der Christkindlesmarkt jährlich nach Augsburg. Eine Attraktion, die daran großen Anteil hat, ist das Engelesspiel, das in der Adventszeit freitags, samstags und sonntags jeweils von 18 Uhr an zu sehen ist. In diesem Jahr findet das einzigartige, musikalische Spektakel zum 30. Mal statt. Der Augsburger Christkindlesmarkt fand weiter
  • 309 Leser
KARTELLAMT / Energiekonzerne sollen Beteiligungen aufgeben

Entflechtung gefordert

Die Branchenführer halten Anteile an jedem zweiten Stadtwerk
Die enge Verflechtung der vier großen Energiekonzerne mit den Stadtwerken will das Bundeskartellamt reduzieren. Über ihren Beteiligungsbesitz sicherten sich Eon, RWE, ENBW und Vattenfall Einfluss auf die regionalen Märkte. Das hemme den Wettbewerb. weiter
  • 460 Leser
KINDERSCHÄNDUNG

Ermittlungen eingestellt

Im unterfränkischen Eschenau sind nach Erkenntnissen der Staatsanwaltschaft Bamberg keine weiteren Kinder sexuell missbraucht worden. 'Die Ermittlungen wegen Sexualstraftaten sind eingestellt', sagte Oberstaatsanwalt Joseph Düsel gestern. Die Gerüchte, ein elfjähriges Mädchen sei im Frühjahr in dem Dorf im Landkreis Haßberge sexuell missbraucht worden, weiter
  • 311 Leser
EURO

Erneut zugelegt

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,4718 (Freitag: 1,4649) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,6794 (0,6826) EUR. Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,71950 (0,72020) britische Pfund, 164,53 (163,38) japanische Yen und 1,6557 (1,6550) Schweizer Franken weiter
  • 423 Leser
MODESCHMUCK / Bijou Brigitte ist in Deutschland und Europa Marktführer

Es ist nicht alles Gold, was glänzt

Glasperlen und Kunststoffdiamanten auf dem Dekolleté: Modeschmuck ist längst hoffähig. Friedrich-Wilhelm Werner heißt der König der Branche. Mit seinen Bijou -Brigitte-Läden ist er Marktführer und setzt 260 Mio. EUR im Jahr um. Besonders gut läuft es zur Weihnachtszeit. weiter
  • 748 Leser

Europapokal

CHAMPIONS LEAGUE Gruppenphase, 6. Spieltag ·Gruppe A FC Porto - Besiktas Istanbul heute, 20.45 Oly. Marseille - FC Liverpool heute, 20.45 1. FC Porto 5 2 2 1 6:7 8 2. Oly. Marseille 5 2 1 2 6:5 7 3. FC Liverpool 5 2 1 2 14:5 7 4. Besiktas Istanbul 5 2 0 3 4:13 6 ·Gruppe B Schalke 04 - Ros. Trondheim heute, 20.45 FC Chelsea - FC Valencia heute, 20.45 weiter
  • 193 Leser
BELGIEN / Selbst im Notfall müssen Helfer an der roten Ampel halten

Fahrverbot für die Feuerwehr

Wer in Belgien die Feuerwehr ruft, kann nur auf eine grüne Welle hoffen. Denn die Retter müssen an roten Ampeln stoppen, andernfalls drohen Strafzettel und Fahrverbot. Schnell wie die Feuerwehr - dieser Vergleich als Ausdruck großer Geschwindigkeit mag für Deutschland gelten. In Belgien greift er aber nicht. Dort ist die Geschwindigkeit der Feuerwehrmänner weiter
  • 233 Leser
UNFALL

Frau tödlich verletzt

Ein 75 Jahre alter Autofahrer hat in Weil am Rhein (Kreis Lörrach) auf einem Parkplatz seine eigene Frau überfahren und getötet. Nach Angaben der Polizei hatte der Mann aus dem Elsass mit seinem Automatikauto beim Rückwärtsausparken seine Frau erfasst. Die 75-Jährige war ausgestiegen, weil die Parklücke zu eng war. Sie starb im Krankenhaus. weiter
  • 316 Leser
KULTURPOLITIK

Gastspiel in Pjöngjang

Die New Yorker Philharmoniker wollen im Februar ein Konzert in Nordkorea geben. Der Präsident des Orchesters, Zarin Mehta, reiste für sechs Tage in das kommunistische Land, um mögliche Spielorte in der Hauptstadt Pjöngjang zu besichtigen. Es wäre der erste bedeutende kulturelle Kontakt zwischen den USA und dem völlig isolierten Nordkorea. weiter
  • 428 Leser
ALTE KUNST / Ausstellungs-Partnerschaft für einen großen Meister der Frührenaissance

Gemisch von Schmerz und Verführung

Karlsruhe und Colmar beleuchten die Werke des Malers Matthias Grünewald
Die eigenen Schätze von der Hand des Meisters stehen im Zentrum, internationale Leihgaben weiten den Blick auf andere Größen der Epochenschwelle um 1500: In einer Doppelausstellung würdigen Karlsruhe und Colmar den fränkischen Ausnahmemaler Matthias Grünewald. weiter
  • 332 Leser
FUSSBALL / Ausschreitungen in Bochum, Leipzig, München, Auxerre

Gewalt rund um die Stadien

Bochum, Leipzig, München, Auxerre - in vier Städten kam es am Wochenende am Rande von Fußballspielen zu Ausschreitungen mit Verletzungen und Festnahmen. weiter
  • 185 Leser

Gewinnquoten

Lotto:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 4 020 486,00 Euro, Gewinnklasse 2: 804 097,20 Euro, Gewinnklasse 3: 39 416,50 Euro, Gewinnklasse 4: 2884,40 Euro, Gewinnklasse 5: 127,60 Euro, Gewinnklasse 6: 42,80 Euro, Gewinnklasse 7: 18,30 Euro, Gewinnklasse 8: 9,90 Euro. Toto:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 104 593,30 Euro, Gewinnklasse 2: 17 432,20 Euro, weiter
  • 240 Leser
TIPP

Glühwein nur erhitzen

Weihnachtszeit ist Glühweinzeit. Wer den wärmenden Alkoholtrunk jedoch selbst herstellt, sollte beim Erhitzen aufpassen, warnt die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz: Fängt der Wein an zu brodeln, kann demnach das Zuckerabbauprodukt Hydroxymethyfurfural entstehen, das unter dem Verdacht steht, Krebs erregend zu sein. Außerdem schlägt das Gewürzaroma weiter
  • 220 Leser
TURNEN / Kreation eines neuen Elements geplant

Hambüchen macht sich Namen

Reck-Weltmeister Fabian Hambüchen 'bastelt' an der Kreation eines neuen Turn-Elements, das seinen Namen tragen soll. 'Im Moment ist es nur eine Weiterentwicklung einer schon vorhandenen Schwierigkeit. Mehr will ich noch nicht verraten. Aber auch für etwas ganz Neues habe ich schon einige Spielereien im Kopf', verriet der Turnstar. Bisher sind mehr als weiter
  • 299 Leser
FRAUENMORD

Heftige Kritik an Behörden

Im Fall der tödlichen Schüsse am Stuttgarter Flughafen wirft eine Frauenrechtlerin den Behörden schwerwiegende Versäumnisse vor. 'Dinge sind schlichtweg verschleppt worden', sagte Barbara Simons von der Organisation Terre des Femmes. Monate vor dem Mord hatte das Opfer Anzeige wegen Körperverletzung erstattet. Das Verfahren gegen ihren Ex-Mann sei aber weiter
  • 260 Leser
FRAUENMORD

Höchststrafen gefordert

Im Prozess um den Mord an einer behinderten Frau vor dem Landgericht Mosbach hat die Staatsanwaltschaft lebenslang für zwei der Angeklagten gefordert. Für einen 19-Jährigen plädierte die Leitende Oberstaatsanwältin Elke ODonoghue auf die höchstmögliche Jugendstrafe von zehn Jahren. Ein Verteidiger forderte lebenslang für seinen Mandanten, zwei Kollegen weiter
  • 284 Leser
STAMMZELLEN

In der CDU wächst Kritik

Der rheinland-pfälzische CDU-Landes- und Fraktionsvorsitzende Christian Baldauf teilt die Kritik des Mainzer Kardinals Karl Lehmann an der Stammzell-Entscheidung des CDU-Bundesparteitags. Er habe in einem Schreiben an den Vorsitzenden der katholischen Deutschen Bischofskonferenz deutlich gemacht, dass die Schutzwürdigkeit menschlicher Embryonen für weiter
  • 248 Leser
VERKEHR / Einige neue Regelungen in den Alpenländern

In Österreich Handy nur noch mit Freisprechanlage nutzen

Zum Jahreswechsel treten für Autofahrer in den Alpenländern einige neue Regelungen in Kraft. Laut dem Münchner Automobilclub ADAC müssen deutsche Autofahrer in den Nachbarländern besonders auf folgende Dinge achten. · Vignetten: Während in der Schweiz der Preis der Jahresvignette auf 25 Euro gesunken ist, wurde das österreichische Pickerl teurer. Die weiter
  • 270 Leser

INTERVIEW: Das Ende des Mitleids

Ob Vitaminpräparat oder Schmerzmittel: Wer früh auf den Gebrauch von Pillen eingestellt worden ist, greift später auch häufiger zu Psychodrogen, sagt der Hamburger Sozialwissenschaftler Günter Amendt. Doch das ist nicht die einzige gesellschaftliche Nebenwirkung. weiter
  • 319 Leser
STAMMZELLGESETZ

KOMMENTAR: Eine Frage des Prinzips

Der sonst so harmonische CDU-Parteitag in Hannover hat doch noch ein unfriedliches Nachspiel. Mit der knappen Entscheidung für eine forschungsfreundliche Reform des Stammzellgesetzes löste die Union nicht nur einen andauernden Streit in den eigenen Reihen aus, sondern rief auch die Kirchen auf den Plan. Das hätte die Partei, die das 'C' im Namen trägt, weiter
  • 273 Leser
RUSSLAND

KOMMENTAR: Kein demokratischer Aufbruch

Seit gestern steht so gut wie fest, wer nächster Präsident Russlands wird: Dimitri Medwedew, enger Gefolgsmann Wladimir Putins. Viele Russen sind bereit, jeden von Putin präsentierten Nachfolger zu wählen. Dazu werden die Kreml-kontrollierten wichtigen Fernsehsender nun bis zum Wahltag am 2. März unisono das Loblied auf Medwedew singen. Sollte dies weiter
  • 249 Leser
KREDITKRISE

KOMMENTAR: Lotto kalkulierbarer

Die Gewinne müssen gigantisch gewesen sein - oder die Nöte über zu schmale Erträge im normalen Bankgeschäft riesengroß. Von außen betrachtet stellt sich immer drängender die Frage, warum sich erfahrene Banker auf derartige Geschäfte eingelassen haben. Das Ausfüllen eines Lottoscheins wäre kalkulierbarer gewesen als die Investition in ein einziges Papier weiter
  • 360 Leser
DAIMLER

Kooperation mit Fiat?

Eine Zusammenarbeit zwischen den Autobauern Daimler und Fiat ist einem Pressebericht zufolge noch nicht vom Tisch. Beide Seiten unterhielten sich über eine gemeinsame Nutzung von Plattformen, schrieb die Zeitung 'Il Corriere della Sera' ohne Angabe von Quellen. Gedacht werde dabei vor allem an den Fiat Panda. Im Gegenzug könnte Daimler Plattformen an weiter
  • 453 Leser
URTEIL / Staatsgerichtshof erklärt Beamtengesetz für verfassungsgemäß

Kopftuchverbot in Hessen bleibt

Muslimische Lehrerinnen und andere Beamtinnen dürfen in Hessen bei der Ausübung ihres Berufes kein Kopftuch tragen. Das folgt aus einer gestern verkündeten Entscheidung des Hessischen Staatsgerichtshofes. Die Richter erklärten zwei entsprechende Änderungen des hessischen Beamtengesetzes und des Schulgesetzes für verfassungsgemäß. Fünf von elf Richter weiter
  • 275 Leser
KINDERBETREUUNG / Kein Durchbruch beim Spitzentreffen

Kostenverteilung bleibt umstritten

Das Ringen um die Millionen für den Ausbau der Kleinkindbetreuung im Land geht weiter. Regierung und Kommunalvertreter wollen aber bis Jahresende eine Einigung. weiter
  • 319 Leser

Kulturtipp

Das Tango-Musical Tanguera erzählt die Geschichte der jungen Französin Giselle, die mit einer der ersten europäischen Einwanderungswellen zu Beginn des 20. Jahrhunderts in Buenos Aires, Argentinien, eintrifft und sich bei ihrer Ankunft sofort in den Hafenarbeiter Lorenzo verliebt. Die Immigrantin trotzt ihrem Schicksal als Dirne und findet im Tango weiter
  • 250 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Hundt wiedergewählt Dieter Hundt bleibt Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA). Die Mitgliederversammlung wählte den Unternehmer gestern für weitere zwei Jahre. Hundt ist seit Dezember 1996 ehrenamtlicher Präsident der BDA. Seit über 30 Jahren ist er Geschäftsführender Gesellschafter des Autozulieferers Allgaier in Uhingen. weiter
  • 420 Leser
FUSSBALL / Carlos Grossmüller erhält drastische Strafe

Lange Sperre für Ausraster

Carlos Grossmüller vom Bundesligisten FC Schalke 04 wurde vom Deutschen Fußball-Bund wegen seiner Tätlichkeit zu fünf Spielen Sperre und einer Geldstrafe in Höhe von 10 000 Euro verurteilt. Obwohl der Uruguayer im Spiel der Schalker bei Eintracht Frankfurt als Auswechselspieler nominiert war, war der Profi kurz vor Spielende auf den Platz gelaufen und weiter
  • 212 Leser
URTEIL

Lebenslang für eiskalten Mord

Mit sechs Pistolenkugeln erschoss der 32 Jahre alte Mann seine 25-jährige Ex-Frau am 31. März - mitten in der Halle des Stuttgarter Flughafens. Fünf Mal feuerte er eiskalt aus nächster Nähe auf ihren Kopf. Danach spuckte er voller Verachtung auf die Frau. Und das alles, weil der im Kosovo geborene Mann sich in seiner Ehre angegriffen fühlte. Gestern weiter
  • 347 Leser
PROZESS / Ex-Frau im Flughafen erschossen

Lebenslang für eiskalten Mörder

Täter wollte 'Ehre' wiederherstellen
Mitten im Stuttgarter Flughafen hat ein 32-jähriger Mann aus dem Kosovo seine frühere Ehefrau erschossen. Dafür ist er gestern zu lebenslanger Haft verurteilt worden. weiter
  • 359 Leser
TUI / Touristikkonzern gründet mit Royal Caribbean Cruises Gemeinschaftsunternehmen

Leinen los für Kreuzfahrt-Schiffe

Der Reise- und Schifffahrtskonzern Tui und das Unternehmen Royal Caribbean Cruises wollen gemeinsam in den deutschen Markt für Premium-Kreuzfahrten einsteigen. Der gehört zu den renditeträchtigsten Geschäften im Tourismus und wächst seit Jahren stark. Für Tui ist es der zweite Versuch, im deutschen Massenmarkt für Kreuzfahrten Fuß zu fassen. Im Gegensatz weiter
  • 385 Leser
KOSOVO

LEITARTIKEL: Im Geist Bismarcks

Das Kosovo wird sich für unabhängig erklären. Der Westen wird es anerkennen. Wie es sich für die europäische Politik gehört, steckt dahinter keine Entscheidung, sondern ein Sachzwang. Erkennt man den neuen Staat an, wird Belgrad sauer reagieren und sein Störpotenzial entfalten. Erkennt man ihn aber nicht an, rebellieren im Kosovo die Albaner. Das wäre weiter
  • 311 Leser

Leute im Blick

Prinzessin Amalia Erster Schultag für die niederländische Prinzessin Catharina-Amalia: Drei Tage nach ihrem vierten Geburtstag wurde die Tochter von Kronprinz Willem-Alexander (40) und seiner Frau Máxima (36) gestern eingeschult. Papa und Mama brachten die Kleine morgens in die Bloemcamp-Schule in Wassenaar, einem vornehmen Villenvorort von Den Haag. weiter
  • 263 Leser
SKI ALPIN / Damen-Slalom in Aspen

Magere Ausbeute

Zum Ende der Nordamerika-Tour durfte Maria Riesch noch einmal zufrieden lächeln, doch insgesamt war die Bilanz der deutschen Skifahrerinnen dürftig. weiter
  • 225 Leser
MESSERSTICHE

Mann dreht durch

Mit mehreren Messerstichen hat ein Mann eine Sachbearbeiterin in einer Behörde zur Betreuung von Hartz-IV-Empfängern in Kaiserslautern (Rheinland-Pfalz) schwer verletzt. Die Polizei nahm den 45-Jährigen kurz nach der Tat fest. Er hatte von der Frau Geld gefordert. Als die 27-Jährige das verweigerte stach der Arbeitslose auf sie ein. weiter
  • 319 Leser
SCHULPREIS / Schiller-Gymnasium vorne

Marbacher auf dem zweiten Platz

Das Marbacher Friedrich-Schiller-Gymnasium kann sich im Wettbewerb zum 'Deutschen Schulpreis' über einen zweiten Platz und 10 000 Euro freuen. Auf den ersten Platz kam gestern in Berlin die Robert-Bosch-Gesamtschule aus Hildesheim. Die Marbacher wurden als 'Erfinder' des Kernfachs 'Naturwissenschaft und Technik' ausgezeichnet, für ihre Sommerschule, weiter
  • 301 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 03.-07.12.07: 100er Gruppe 30-33 EUR (31,40 EUR). Notierung 10.12.07: plus 0,60 EUR. Handelsabsatz: 28.177 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg weiter
  • 350 Leser
SENIOREN / Vor allem bei älteren Frauen besteht die Gefahr der Abhängigkeit

Mehr als die Hälfte der Heimbewohner nimmt Psychopharmaka

Auch unter Senioren ist der Tablettenmissbrauch weit verbreitet, sagt Christine Sowinski vom Kuratorium Deutsche Altershilfe. So sind 27 Prozent der Frauen über 60 Jahre gefährdet, von angstlösenden Benzodiazepinen abhängig zu werden oder sie sind es schon. Zwei Drittel aller verschreibungspflichtigen Medikamente mit Suchtpotenzial werden nach Angaben weiter
  • 316 Leser
MUSIK

Mousse T. und Ludwig

Popmusiker Mousse T. (41) versucht sich an einer Beethoven-Sinfonie. Zusammen mit dem Sinfonieorchester des Hessischen Rundfunks unter Chefdirigent Paavo Järvi will der Disc-Jockey und Soundtüftler am 15. Februar in der Frankfurter Jahrhunderthalle seine Version der 5. Sinfonie Beethovens aufführen. Mousse T. wurde mit dem Song 'Horny' bekannt. weiter
  • 295 Leser
TERRORISMUS / Iraner vorzeitig aus deutscher Haft entlassen

Mykonos-Attentäter aus Haft entlassen

Der Organisator und Haupttäter des Berliner 'Mykonos'-Attentats von 1992 ist nach 15 Jahren vorzeitig aus einem Gefängnis der Hauptstadt entlassen worden. Noch am Abend sollte er in den Iran abgeschoben werden. Über das Schicksal seines libanesischen Komplizen Abbas Rhayel war zunächst nichts bekannt. Wegen der vom Berliner Kammergericht 1997 festgestellten weiter
  • 296 Leser

Na sowas. . .

Die englische Kleinstadt Ferndown verzichtet in diesem Jahr ganz auf Weihnachtsbeleuchtung. Das Risiko, dass Lampenmasten umgeweht werden, wenn sie Weihnachtslichter mit einem Gewicht von etwa vier Kilogramm pro Mast zu tragen haben, sei zu groß, entschieden Experten. Man könne es auch übertreiben, wettert der überstimmte Bürgermeister. weiter
  • 375 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Visa-Anträge kaum missbraucht Das Auswärtige Amt ist dem Eindruck entgegengetreten, bei der Vergabe deutscher Visa gebe es große Sicherheitslücken. Bei weltweit rund 4,8 Millionen gestellten Visa-Anträgen seien in den vergangenen beiden Jahren 1500 Missbrauchsfälle aufgedeckt worden. Dies entspreche einem Anteil von 0,3 Promille, sagte Außenamtssprecher weiter
  • 266 Leser
MEDIZIN / Verdauungsorgane transplantiert

Neues Leben durch Spenderdarm

Eine 52-jährige Freiburgerin ist die erste Patientin im Südwesten, bei der die Transplantation aller wichtigen Verdauungsorgane auf einmal vorgenommen worden ist. weiter
  • 280 Leser
ERBSCHAFTSTEUER / Reform macht Recht auch bei Familienunternehmen noch komplizierter

Nur nahe Verwandte zahlen weniger als bisher

Nahe Verwandte und die Erben von Familienunternehmen sollen künftig weniger Erbschaftsteuer zahlen. Im Einzelfall kann aber die Reform, die heute das Bundeskabinett auf den parlamentarischen Weg bringt, auch zu deutlich höheren Belastungen führen. weiter
  • 371 Leser
GESELLSCHAFT / Ehe des Ministerpräsidenten ist gescheitert

Oettingers gehen getrennte Wege

Seit gestern gibt es nichts mehr zu spekulieren: Ministerpräsident Günther Oettinger und seine Frau Inken haben sich nach 13 Jahren Ehe getrennt. Eine Erklärung veröffentlichte das Staatsministerium gestern Vormittag. 'Bild' hatte zuvor mit der Nachricht aufgemacht. weiter
  • 364 Leser
Frauen-fussball

Optimismus trotz 0:2

Nicht an die zuletzt gezeigten Leistungen konnten die Fußball-Frauen des TSV Crailsheim anknüpfen. Im letzten Bundesliga-Spiel des Jahres musste sich das Team von Trainer Günther Wörle bei der SG Essen-Schönebeck mit 0:2 geschlagen geben. Dennoch ist der Coach vor dem Viertelfinal-Pokalspiel am Sonntag gegen den 1. FC Saarbrücken optimistisch. weiter
  • 280 Leser
STIFTUNG / Unabhängigkeit der Liebenau weiter umstritten

Ordinariat bricht Gespräche ab

Die Diözese Rottenburg- Stuttgart hat die Verhandlungen mit der Stiftung Liebenau für gescheitert erklärt. Sie beharrt auf das Recht, die Stiftung zu beaufsichtigen. weiter
  • 288 Leser
URTEIL

Peitsche für Prediger

Zu sieben Monaten Haft und 150 Peitschenhieben ist ein islamischer Prediger in Saudi-Arabien verurteilt worden. Laut der Zeitung 'Al-Watan' hatte der Mann aus der Stadt Hail per SMS dem Direktor der Behörde für religiöse Stiftungen, Scheich Abdullah Al-Hamad, mit dem Tod gedroht. Der Direktor habe dem Verurteilten untersagt, an einem Feiertag zu predigen. weiter
  • 292 Leser
GERICHT / 240 Euro Bußgeld für Oralsex

Pikante Kneipenszene

Anders als der Staatsanwalt sieht das Passauer Amtsgericht in Oralsex in einer Kneipe keine Erregung öffentlichen Ärgernisses. Es verhängte lediglich Bußgelder. weiter
  • 333 Leser
Deutsche Post

Porto für Firmen sinkt

Die Deutsche Post will mit dem Wegfall des Briefmonopols zum Jahresbeginn 2008 das Briefporto für Firmenkunden senken. 'Wir senken die Preise für Massenversender und erweitern außerdem den Kreis der Begünstigten für Rabatte auf das Briefporto', sagte ein Sprecher des Konzerns. Unternehmen, die ihre Briefe nach den Vorgaben der Post vorsortierten und weiter
  • 419 Leser
JUSTIZ

Prozessauftakt gegen El Masri

Unter großen Sicherheitsvorkehrungen hat gestern vor dem Landgericht Memmingen der Prozess gegen Khaled El Masri begonnen. Der wegen seiner Verschleppung und Folterhaft durch die CIA weltweit bekannt gewordene Deutsch-Libanese aus der Region Ulm, soll Anfang 2007 den Ausbilder einer Fortbildungsmaßnahme verprügelt und in einer Filiale des Metro-Großmarktes weiter
  • 269 Leser
RUSSLAND / Dimitri Medwedew soll nach dem Wunsch des Präsidenten in dessen Amt aufrücken

Putin kürt seinen Thronfolger

Der russische Präsident Wladimir Putin will Vizeregierungschef Dimitri Medwedew bei der Präsidentschaftskandidatur unterstützen. Das gab er gestern bekannt. Zuerst wollte der russische Präsident Wladimir Putin den Favoriten für seine Nachfolge im Amt des Präsidenten erst am 17. Dezember auf einem Kongress der Kreml-Partei Einiges Russland verkünden. weiter
  • 274 Leser
cdu-abgeordneter

Reichardt bei Unfall verletzt

Der CDU-Landtagsabgeordnete Klaus Dieter Reichardt ist bei einem Autounfall in der Pfalz schwer verletzt worden. Wie die Staatsanwaltschaft Frankenthal und die Polizei erst gestern mitteilten, verunglückte der Mannheimer CDU-Kreisvorsitzende bereits am Freitagabend bei Bad Dürkheim. Der 53-Jährige war mit seinem Pkw auf der B 37 aus noch unbekannter weiter
  • 364 Leser
FUSSBALL / Hertha BSC auf Talfahrt

Rein in Abstiegskampf

Aus der Traum von Spitzenfußball und Champions League: Für Hertha BSC Berlin hat nach dem 1:2 in Nürnberg der Abstiegskampf in der Bundesliga begonnen. weiter
  • 205 Leser
FORMEL 1 / Renault sichert sich die Fahr-Dienste des Ex-Weltmeisters Fernando Alonso

Rückkehr des verlorenen Sohnes

Zweites Cockpit bei den Franzosen erhält Top-Talent Piquet Junior
Fernando Alonso und Nelson Piquet Junior werden in der kommenden Formel-1-Saison das Fahrer-Duo beim ehemaligen Weltmeister-Team Renault bilden. weiter
  • 209 Leser
FRANKREICH

Sarkozy unter Druck

In Frankreichs Regierung ist ein heftiger Streit über den Besuch des libyschen Revolutionsführers Muammar Al-Gaddafi ausgebrochen. Außenminister Bernard Kouchner und die Staatssekretärin für Menschenrechte, Rama Yade, kritisierten den Besuch scharf. Zuletzt war Gaddafi vor 34 Jahren im Elysée-Palast zu Gast gewesen, wo ihn Sarkozy gestern empfing. weiter
  • 304 Leser
TIERE

Schokolade ist Gift für Hunde

Britische Hundebesitzer sind von Versicherungen gewarnt worden, über die Weihnachtstage nicht zu viel Schokolade an die Vierbeiner zu verfüttern. Der Grund: Schokolade ist für Hunde Gift. Denn Kakao-Produkte wie Schokolade enthalten das koffeinähnliche Theobromin. Dieser Wirkstoff kann bei Hunden schwere Auswirkungen auf das zentrale Nervensystem und weiter
  • 279 Leser
GROSSBRITANNIEN / Anne Darwin füllt die Erinnerungslücke ihres angeblich verschwundenen Ehemanns

Schwindel um den Kanu-Mann geplatzt

Noch im Flieger wurde Anne Darwin bei ihrer Ankunft in Großbritannien verhaftet. Sie muss sich nun wie ihr Mann John wegen Betrugs verantworten. Die 55-Jährige gab zu, dass der Kanuunfall ihres Mannes (57) fingiert war. Das Paar hat die Lebensversicherung kassiert. weiter
  • 323 Leser
KANADA

Serienmörder verurteilt

In einem der größten Serienmord-Prozesse in der Geschichte Kanadas ist der Schweinezüchter Robert Pickton des Mordes an sechs Frauen schuldig gesprochen und zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Der 58-Jährige soll zwischen 1997 und 2001 drogenabhängige Prostituierte aus dem Vancouver Rotlichtmilieu auf seine Farm gelockt, ermordet, zerstückelt und weiter
  • 329 Leser
fall jones

Spagat zwischen Recht und Moral

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) wird US-Leichtathletin Marion Jones ihre 2000 in Sydney gewonnenen drei Gold- und zwei Bronzemedaillen wegen Dopings aberkennen, die Entscheidung über eine eventuelle Neuvergabe der Medaillen aber vertagen. Ebenfalls verschoben werden soll der Beschluss über eine mögliche Disqualifikation der mit Jones angetretenen weiter
  • 247 Leser
URTEIL

Späte Sühne

Erst 32 Jahre nach dem Mord an einer Millionärswitwe (61) ist gestern in Bochum ein 73-jähriger Mann aus dem oberpfälzischen Mitterteich zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Dem Mörder konnte ein Fingerabdruck zugeordnet werden, der 1975 am Tatort sichergestellt worden war. Die Leiche der Frau war im Keller ihrer Villa entdeckt worden. weiter
  • 343 Leser
EXPORT / Zweitniedrigste Zuwachsrate in diesem Jahr

Starker Euro bremst

Die deutschen Unternehmen bekommen allmählich den Euro-Höhenflug zu spüren: Den zweiten Monat in Folge legten die Ausfuhren nur einstellig zu. weiter
  • 398 Leser

StichworT: Die Provinz Kosovo

Bisher ist das Kosovo eine Provinz im Süden der Republik Serbien. Sie grenzt im Süden an Albanien und Mazedonien, im Norden und Osten an die Republik Serbien und Montenegro. Die Provinz, deren Hauptstadt Pristina ist, erstreckt sich über 10 877 Quadratkilometer. Das entspricht in etwa 32 Prozent der Fläche der Bundesrepublik Deutschland. Die Bevölkerungszahl weiter
  • 341 Leser
FAMILIE / Probleme mit den Schwiegereltern

Streit unter dem Tannenbaum

Die Schwiegereltern sind in manchen Familien offenbar immer noch ein Problem. Ein Problem, das sich laut einer Expertin an Weihnachten noch verstärkt. weiter
  • 279 Leser
Bafög-Betrug

Student muss zurückzahlen

Ein ehemaliger Student muss seine Studienförderung in Höhe von 14 000 Euro zurücküberweisen, weil er im Bafög-Antrag rund 21 000 Euro eigenes Vermögen verschwiegen hatte. Nach Angaben des Verwaltungsgerichtshofs hatte der heute 37-Jährige die staatlichen Leistungen für sein Studium erhalten, obwohl er privat vermögend war. Die Bankguthaben seien dem weiter
  • 279 Leser
WETTER / Toller Beginn

Super-April, feuchter Mai

2007 könnte ein Rekordjahr werden
Es gilt den Rekord von 2000 zu schlagen. Einiges spricht dafür, dass 2007 das wärmste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen wird. Die gibt es seit mehr als 100 Jahren. weiter
  • 240 Leser
BAHN

Tarifgespräch vertagt

Im Tarifstreit bei der Deutschen Bahn sind Vertreter des Unternehmens und der Lokführergewerkschaft GDL gestern zu Verhandlungen zusammengekommen. Die Gespräche seien jedoch beendet und vertagt worden, sagte GDL-Sprecher Maik Brandenburger. Sie würden aber noch in dieser Woche fortgesetzt, betonte er. Ein Tag sei noch nicht vereinbart worden. weiter
  • 368 Leser

Telegramme

fussball: Joan Laporta, Präsident des FC Barcelona, hat einem Wechsel seines Superstars Ronaldinho einen Riegel vorgeschoben: 'Wir werden ihn nicht verkaufen!'fussball:Nach Krawallen bei Begegnungen der ersten Liga muss Meister Roter Stern Belgrad drei Heimspiele vor leeren Rängen austragen.fussball:Der TSV 1860 München muss mehr als zwei Monate auf weiter
  • 234 Leser
DIEBE

Teurer Flitzer weg

Ein Sportwagen im Wert von 400 000 Euro ist in Roth bei Nürnberg gestohlen worden. Die Täter waren am Wochenende in eine Halle eingebrochen und hatten von dort einen Mercedes McLaren SLR entwendet. Von dem auffälligen silbernen Sportwagen mit roten Ledersitzen sind nach Angaben der Polizei deutschlandweit nur 70 bis 80 Stück zugelassen. weiter
  • 318 Leser

THEMA DES TAGES: Der schnelle Griff zur Pille

Für alles und jedes gibt es heute eine Pille: Wir beschreiben, wie der Medikamentenmissbrauch um sich greift und welches Menschenbild dahinter steht. Ein Sozialwissenschaftler erklärt, welche gesellschaftlichen Folgen es hat, wenn man stets fit und flexibel sein soll. weiter
  • 371 Leser
US-HYPOTHEKENKRISE / Klima an Finanzmärkten verschlechtert sich

Tiefer im Kredit-Strudel

Großbank UBS mit Abschreibungen von 10 Milliarden Dollar
Die größte Schweizer Bank UBS könnte 2007 wegen fauler US-Hypothekenkredite erstmals in die roten Zahlen rutschen. Sie muss weitere 10 Mrd. US-Dollar abschreiben, teilte sie mit. Zugleich verschaffte sie sich frisches Kapital bei zwei großen ausländischen Anlegern. weiter
  • 510 Leser
FUSSBALL / Kaiserslautern suspendiert drei Spieler

Trainer Rekdal bleibt im Amt

Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern hat nach der 2:3-Heimpleite gegen den FC Carl Zeiss Jena personelle Konsequenzen gezogen. Trainer Kjetil Rekdal, der trotz der prekären sportlichen Situation weiter das Vertrauen des Vorstandes genießt, strich die Spieler Esben Hansen, Moussa Ouattara und Björn Runström aus dem Aufgebot für das letzte Vorrundenspiel weiter
  • 259 Leser
FC bayern

Training für die Stimmung

Mit einer ungewöhnlichen Idee will der deutsche Fußball-Rekordmeister Bayern München für mehr Stimmung in der Allianz Arena sorgen. Beim Advents-Besuch eines Fanclubs schlug Manager Uli Hoeneß vor, Anhänger einen Tag in die Arena einzuladen, damit diese dort Gesänge und Choreographien einstudieren können. 'Wir sind bereit, dafür das Stadion zu überlassen', weiter
  • 246 Leser

Tröstliches Ende. Kurz ...

...vor Sonnenuntergang haben sich die grauen Wolken über dem Bodensee bei Meersburg aufgelöst - und prächtigen Abendfarben Platz gemacht. Für heute melden die Meteorologen Regen, oberhalb von 500 bis 700 Metern soll reichlich Schnee fallen. weiter
  • 343 Leser
FACHKRÄFTE

Unbekannte Weiterbildung

Trotz des drohenden Fachkräftemangels nutzt nach einer Studie des Nürnberger Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) bisher nur jedes achte Unternehmen die Möglichkeiten zur geförderten betrieblichen Weiterbildung von älteren und geringqualifizierten Mitarbeitern. Das 2006 von der Bundesagentur für Arbeit ins Leben gerufene Programm für weiter
  • 334 Leser
Stuttgart 21

Unterstützer formieren sich

Als Reaktion auf den wachsenden Widerstand gegen das umstrittene Bahnprojekt Stuttgart 21 wollen sich nun auch seine Befürworter unter einem Dach organisieren. Die Initiative 'Pro Stuttgart 21' solle eine 'einheitliche Plattform' bieten für Unterstützer des Bauvorhabens, teilten die Gründungsmitglieder gestern mit. Die 'große Mehrheit' des Stuttgarter weiter
  • 248 Leser
KRANKHEIT

Urlaubsreise sofort absagen

Wer vor einem Urlaub krank wird, storniert die Reise am besten sofort - sonst zahlt möglicherweise die Rücktrittsversicherung nicht den vollen Betrag. Handelt es sich um einen Rückfall, gilt der Versicherungsschutz nicht. Dies geht aus einem Urteil des Amtsgerichts München hervor. Ein Ehepaar hatte vor dem Münchner Amtsgericht auf volle Kostenübernahme weiter
  • 243 Leser
KÜCHENMÖBEL

Verbraucher zurückhaltend

Deutschlands Küchenmöbelhersteller befürchten für das laufende vierte Quartal schwächere Geschäfte. Die Verbraucher reagierten mit Kaufzurückhaltung auf hohe Lebensmittel-, Energie- und Benzinkosten, sagte Lucas Heumann, Geschäftsführer des Verbandes der Deutschen Küchenmöbelindustrie. Für 2008 sei der Verband 'vorsichtig optimistisch'. In den ersten weiter
  • 400 Leser
EADS / Frankreich will alles tun, um Produktion im Eurogebiet zu halten

Verkauf der Airbus-Werke erst im kommenden Jahr

Der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern EADS wird eine Entscheidung über den Verkauf der Airbus-Werke möglicherweise erst im nächsten Jahr treffen. Das sagte Louis Gallois, der Vorstandsvorsitzende von EADS. 'Wir setzen uns kein Limit.' Die Schwäche des Dollar mache es schwieriger, eine Einigung für die Fabriken der Tochtergesellschaft zu erzielen. weiter
  • 411 Leser
BOEING / Erklärung zu Lieferverzögerungen des 787-Jets

Verspäteter Dreamliner

Mit Spannung erwartet die Flugzeugbranche heute die Aussagen des US-Konzerns Boeing zu Verzögerungen bei seinem neuen Langstreckenjet 787 Dreamliner. Das Projekt ist dem Airbus-Konkurrenten auch wegen Zulieferproblemen heftig aus dem Ruder gelaufen. Die Auslieferung der ersten Maschinen wurde um ein halbes Jahr auf Ende 2008 verschoben. Die Krise erinnert weiter
  • 360 Leser
MISSGESCHICK

Vier Tage in Toilette

Vier Tage lang ist der Brite David Leggat in einer Toilette eingesperrt gewesen, weil die Türklinke abgebrochen war. Die Putzfrau des Bowlingclubs, Cathy Scollay, befreite den 55-Jährigen, als sie Hilferufe hörte. Sein Zustand sei nicht der beste gewesen, da er nichts zum Essen hatte. Um nicht zu verdursten, trank der Eingeschlossene Toilettenwasser. weiter
  • 271 Leser
GESUNDHEIT / Kein Ersatz für gute Ernährung

Vitaminpräparate mit Vorsicht zu genießen

Vor allem im Winter floriert das Geschäft mit Vitamin-Pillen. Eine Untersuchung der Zeitschrift 'Öko-Test' zeigt: Die wenigsten halten, was sie versprechen. weiter
  • 279 Leser
SICHERHEIT / Der Berliner Bezirk Neukölln kämpft gegen Gewalt

Wachschutz an der Schule

Übergriffe auf Lehrer nehmen zu - Jetzt werden Ausweise und Taschen kontrolliert
Im Berliner Problembezirk Neukölln kontrollieren seit gestern Wachleute den Eingang zu Schulen. Diese Maßnahme ist in Deutschland bisher einzigartig. weiter
  • 364 Leser
VOLLEYBALL / Kampa und Zachrich neu im Kader

Walter erklärt Rücktritt

Mittelblocker Norbert Walter hat überraschend seinen Rücktritt aus dem Volleyball-Nationalteam erklärt. Der 2,10-m-Mann begründete seinen Schritt mit Differenzen mit Bundestrainer Stelian Moculesu. Walter fehlt im 21-köpfigen deutschen Aufgebot für die Olympia-Qualifikation vom 7. bis 13. Januar im türkischen Izmir. 'Ich hatte das Gefühl, dass ich nicht weiter
  • 253 Leser
WEIHNACHTSGESCHÄFT

Warten auf die Kauflust

Trotz voller Innenstädte ist das Weihnachtsgeschäft im deutschen Einzelhandel bisher nicht richtig in Schwung gekommen. Der Durchbruch lasse weiter auf sich warten, erklärte der Sprecher des Hauptverbandes des Deutschen Einzelhandels, Hubertus Pellengahr gestern. 'Es gibt noch kein Geschäft, das den Namen Weihnachtsgeschäft verdient.' Das zweite Adventswochenende weiter
  • 391 Leser

Weihnachtliches Feuerwerk. Im ...

...mit dreieinhalb Millionen Lichtern geschmückten Vergnügungspark Dollywood in Pigeon Forge im US-Bundesstaat Tennessee wird zur Weihnachtszeit stets ein riesiges Feuerwerk gezündet. Namensgeberin des Parks ist die Country-Ikone Dolly Parton. weiter
  • 348 Leser

WEIHNACHTSAKTION/machen sie mit:

Das halbe Dorf sah den Baum der Gefangenen
Auch mit bescheidenen Mitteln lässt sich ein Weihnachtsbaum schön schmücken. Umso schlimmer, wenn dann eine Panne alle Liebesmühe vergeblich zu machen droht. weiter
  • 406 Leser
EX-JUGOSLAWIEN / Keine Einigung mit der EU über Unabhängigkeit

Weiter Ringen um Kosovo

Außenminister versuchen, auf Konfliktparteien einzuwirken
Der Streit um die Unabhängigkeit des Kosovo geht weiter. Die Albaner wollen möglichst rasch eine dementsprechende Erklärung abgeben, die EU-Außenminister aber sind gegen ein rasches Tempo. Sie wollen noch die Präsidentschaftswahl in Serbien abwarten. Die abtrünnige serbische Provinz Kosovo darf nach Auffassung der EU nicht voreilig für unabhängig erklärt weiter
  • 221 Leser
HYPOTHEKENKRISE / Chronologie der Ereignisse

Wie alles ins Rollen kam

Die Ausfälle von Immobilien-Krediten in den USA häufen sich. Sie entwickeln sich zur Belastungsprobe für das globale Finanzsystem und die Weltwirtschaft. weiter
  • 5
  • 455 Leser
AKTIENMÄRKTE

Wieder über 8000er-Marke

Trotz der Hiobsbotschaft über milliardenschwere Abschreibungen bei der Schweizer Großbank UBS wechselte der Dax im Verlauf wieder ins Plus und kletterte über die Marke von 8000 Punkten. Damit sei nun ein Stück Unsicherheit aus dem Markt gewichen, sagten Händler. Das ließ die Börsianer etwas aufatmen. Vor allem Finanztitel profitierten von den Aussagen weiter
  • 424 Leser
MEDIEN

ZDF will Kleber halten

Das ZDF rechnet damit, dass der Leiter des 'heute journals', Claus Kleber, frühestens Mitte der Woche über einen Wechsel zum 'Spiegel' entscheidet. Kleber wurde gestern aus den USA zurück erwartet. Nach Medienberichten hatten sich die 'Spiegel'-Gesellschafter am Freitag auf Kleber als neuen Chefredakteur geeinigt. ZDF-Intendant Markus Schächter hofft weiter
  • 317 Leser
q-Cells

Zulieferer aus China

Der Solarzellen-Hersteller Q-Cells hat mit dem chinesischen Solarunternehmen LDK Solar einen langfristigen Vertrag mit abgeschlossen. Die Chinesen werden von 2009 bis 2018 so geannte Solarwafer liefern, mit deren Hilfe Solarzellen hergestellt werden. Q-Cells hat seine Wachstumsprognose erneut angehoben. Nun werde auch 2009 mit einem deutlich stärkeren weiter
  • 448 Leser
PREMIERE / Landesbühne mit 'Drei Schwestern'

Zum Gruseln schön

'Klarer Blick, Durchschauen, Wehmut, Schluss.' Auf vier Worte hat Robert Musil Tschechows 'stille Kunst' zugespitzt. Die 'Drei Schwestern' sind die Quintessenz. weiter
  • 546 Leser

Öffnungszeiten

Grünewald und seine Zeit im der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe: Di-So 10-18, Do bis 21 Uhr. Grünewald - Blicke auf ein Meisterwerk im Unterlinden-Museum Colmar: täglich 9-18 Uhr. Beide Ausstellungen bis 2. März; Katalog jeweils 32 Euro. weiter
  • 310 Leser

Leserbeiträge (6)

„Der Flugplatz funktioniert“

Zum beabsichtigten Ausbau des Flugplatzes in Elchingen:Nachdem nun der Kreistag der Ostalb und auch die Stadtväter Neresheims am Sinn eines Ausbaus des Elchinger Flugplatzes zu zweifeln beginnen und sich immer mehr kritische Fragen aufwerfen, nachdem nun klar erscheint, dass die Ostalb auch ohne Flugplatzausbau nicht in die Steinzeit zurückgeworfen weiter
  • 5
  • 526 Leser

„Schweres Informationsdefizit“

Zum beabsichtigten Ausbau des Flugplatzes Neresheim:Der Fluglatz prägte seither das Härtsfeld positiv. Nun scheint sich das zu ändern. Verständlicherweise, weiß doch niemand auf dem Härtsfeld so ganz genau was, wie, wo und wann eigentlich ausgebaut werden soll.Aber nicht nur auf dem Härtsfeld herrscht ein Mangel an Informationen. Selbst der Kreistag weiter
  • 4
  • 696 Leser

Chancen verbaut

Zum „Fall Marco“ in der Türkei:Marco - monatelange Haft für eine Straftat, die gar keine ist. Durch derlei Aktionen verbaut sich die Türkei die ohnehingeringen Chancen, jemals in die EU aufgenommen zu werden. Die Gegner bekommen mehr als genug Argumente. Es ist äußerst einfältig, sich als unsicherer Anwärter mit dem mächtigsten EU-Land anzulegen. weiter
  • 5
  • 580 Leser

Gesundes Essen = gute Schüler

Zum Thema „Schulverpflegung“:Begrüßenswert, dieser Artikel in der Schwäpo am 5. Dezember zur Stellungnahme der Vorsitzenden der Verbraucherkommission Baden-Württemberg, Lucia Reisch, über die Schulverpflegung im Land. Die Angebote im Land sind sehr unterschiedlich und es gibt in der Tat vieles zu verbessern. Gesunde Schulverpflegung bedeutet weiter
  • 667 Leser

Lebensmittelmarkt ist ein Muss!

Zum Thema „Lebensmittelmarkt in der Innenstadt“:Enttäuscht werden alle ( meist älteren) Mitbürger sein, wenn nach einem Weggang von Lidl aus dem Reichstädter Markt es Hochtief - mit Ankündigung (!)- nicht schaffen sollte, einen Anbieter für Lebensmittel im „Mercatura“ anzusiedeln. Dafür wird sich aber sicherlich viel leichter weiter
  • 5
  • 550 Leser

Rumpelpisten bis in die Ewigkeit?

Wir Ostälbler müssen auf Straßen fahren, die gar keine Straßen sind. Zum Beispiel: Dewangen – Rodamsdörfle, Forst – Anschluss zur B 29, Buchhof – Untergröningen, Wilflingen – Pommertsweiler-Adelmannsfelden, Mögglingen – Heuchlingen, Heuchlingen – Schechingen usw. Seit 40 bis 50 Jahren baufällige Rumpelpisten und keiner weiter
  • 486 Leser