Artikel-Übersicht vom Dienstag, 08. Januar 2008

anzeigen

Regional (70)

Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDHeinz Grambole, Justinus-Kerner-Straße 7, zum 85. Geburtstag.Sieglinde Sommer, Parlerstraße 26, zum 83. Geburtstag.Friedrich Rodt, Osterlängstraße 43, Lindach, zum 76. Geburtstag.Theresia Weber, Römerstraße 20, zum 75. Geburtstag.Rosa Steiger, Eutighofer Straße 93, zum 74. Geburtstag.Ruth Weiß, In der Eck 47, Herlikofen, zum 73. Geburtstag.Helmut weiter
  • 110 Leser
Aus der Region
Abgeschaltetgundremmingen   Im Kernkraftwerk ist der Block B wegen einer Störung heruntergefahren worden. Nach Angaben des Kernkraftwerkes war in dem Reaktorblock in einer der beiden Niederdruckturbinen überraschend die Leistung um etwa drei Prozent gesunken. In den kommenden Tagen soll die Ursache ermittelt und der Schaden behoben werden. weiter
Polizeibericht
Einbruch in WohnhausMögglingen Am Sonntag zwischen 19 und 19.30 Uhr brach ein bislang unbekannter Täter über eine Balkontür im ersten Geschoss in ein Dreifamilienhaus Am Sonnenrainweg ein. Aus der Wohnung wurde Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro gestohlen. An der Wohnung selber entstand ein Schaden von 2000 Euro.Einstieg durchs FensterSchwäbisch weiter
  • 103 Leser
Kurz und Bündig
Gegen Winterspeck Anmeldungen zu Aqua-Aerobic und Aquajogging-Kursen im Gmünder Hallenbad sind ab sofort an der Kasse möglich. Man kann jederzeit einsteigen. Das Leistungsniveau wird individuell angepasst, wobei mit Musik und Spaß in der Gruppe besonders die gelenkschonende Funktion des Wassers und die verstärkte Fettverbrennung genutzt wird. Infos weiter
  • 155 Leser
Kurz und Bündig
Bilderbuchkino Die Gmünder Stadtbibliothek zeigt am Mittwoch, 23. Januar, in der Veranstaltungsreihe „Villa Kunterbunt“, das Bilderbuchkino „Es klopft bei Wanja in der Nacht“. Beginn ist um 14.30 Uhr. Das bekannte Bilderbuch von Reinhard Michl und Tilde Michels wird als Diareihe gezeigt und der Text dazu vorgelesen. Eingeladen weiter
  • 145 Leser
Kurz und Bündig
Ausstellung Eine „Zukunftsvision der anderen Art“ stellt der Künstler Andreas Diefenbach im Café Exlibris aus. Bezug nehmend auf die geplante Landesgartenschau präsentiert der Maler ein Bild mit dem Titel „Gmünder Skyline“ mit angehobenem Josefsbach. Zu sehen bis zum 12. Februar im Exlibris im Spitalhof während der Öffnungszeiten weiter
  • 136 Leser
Kurz und Bündig
Bauernmarkt Am Donnerstag, 13.30 bis 17.30 Uhr auf dem Abtsgmünder Rathausplatz bewirtet im Marktcafé der katholische Kindergarten. weiter
Kurz und Bündig
Krippenfahrt Die Abtsgmünder Kolping-Senioren besuchen die Krippenausstellung in der Klosterkirche Lorch, wo die Renninger Krippe gezeigt wird. Abfahrt am Donnerstag ist um 14 Uhr an der Schule. Infos unter Tel. (07366) 7478. weiter
  • 168 Leser
Kurz und Bündig
Freiwillige Feuerwehr Hauptversammlung der Abteilung Abtsgmünd ist am Freitag, 20 Uhr in der Kochertalmetropole. weiter
Kurz und Bündig
Willo-Rall-Ausstellung Aufgrund des großen Interesses an der Willo-Rall-Ausstellung im Schloss Untergröningen im Südflügel des Erdgeschosses ist diese amSonntag, 13.Januar, von 14 bis 18 Uhr wiederholt geöffnet. Es besteht auch die Möglichkeit, Kaffee und Kuchen zu genießen. weiter
  • 187 Leser
Kurz und Bündig
Dorfgemeinschaft versammelt sich Die Dorfgemeinschaft Frickenhofen hält am Samstag, 12. Januar, Hauptversammlung ab 20 Uhr im Gasthaus „Sonne“. weiter

Schwäbischer Abend mit „musica viva“

Schwäbisch Gmünd   Zur Finissage der Ausstellung Gertrud Gigler im Seniorenzentrum St. Anna in Schwäbisch Gmünd spielt am Mittwoch, 9. Januar, um 19.30 Uhr „musica viva“ volkstümliche Lieder in der Begegnungsstätte des Seniorenzentrums St. Anna. Wie der Name schon sagt, spielt die Gruppe „lebendige Musik“. Sie will weiter
ÜBERGABE Eine künstlerische Kletterwand für Schüler auf dem Pausenhof der Igginger Grundschule installiert

„Gebirge“ auf dem Schulhof

Eine ganz besondere Überraschung hielten Rektor Ernst Roll und Bürgermeister Klemens Stöckle gestern für die insgesamt 135 Grundschüler aus Iggingen bereit: Gemeinsam mit dem Nachwuchs nahmen sie die „Erstbesteigung“ der neuen Kletterwand auf dem Schulhof vor. weiter
  • 242 Leser
Lebensmittelversorgung Metzger schließt Ende Januar und dennoch:

„Nah & gut“ bleibt in Lorch

Die Frage, ob der „Nah-&-gut“-Laden in der Gmünder Straße in Lorch geschlossen werden soll oder nicht, ist entschieden. Das Lebensmittelgeschäft bleibt, obwohl der Metzger darin Ende Januar aufhört, sagte Betreiber Ralf Gernoth gestern auf Anfrage. weiter
Fasching Zweite Sitzung der AG Fasnet – Prunksitzung ist ausverkauft – 18 000 Abzeichen sind ausgegeben

Alkohol-Richtlinien als Vorbild

Gestern Abend hielt die AG Fasnet beim TSV Großdeinbach ihre zweite Sitzung ab, bevor der Fasching richtig los geht. 18 000 Abzeichen sind ausgegeben, Ostalbvereine übernehmen Gmünder Alkohol-Richtlinien, und die Prunksitzung am 18. Januar ist ausverkauft. weiter
  • 167 Leser

Auf den Spuren der Teddybären

Mögglingen   Auf die Spuren der schwäbischen Teddybären begibt sich die Mögglinger Albvereinsortsgruppe. Die Mitglieder besuchen das berühmte Margarethe-Steiff-Museum in Giengen an der Brenz. Für diesen Halbtagesausflug mit Bus am Mittwoch, 6. Februar, ist eine Anmeldung erforderlich. Interessierte melden sie sich bei Renate und Oswin Maier weiter

Auf glatter Fahrbahn überschlagen

Alfdorf   Wegen überfrierender Nässe ist am Sonntag eine 30-jährige Fahrerin mit ihrem Opel zwischen Alfdorf und Kapf auf Höhe der Abzweigung Buchengehren ins Schleudern gekommen. Das Fahrzeug überschlug sich und die Frau wurde leicht verletzt, teilt die Polizei mit. Der Sachschaden beträgt rund 6000 Euro. Der Unfall ereignete sich gegen 20 weiter
  • 134 Leser

Bedarfsbörse für Kinder in Leinzell

Leinzell   Kinderkleidung und Spielzeug gibt's bei der nächsten Kinderbedarfsbörse im „Käthe-Luther-Haus“ in der Zeppelinstraße 2 beim evangelischen Kindergarten. Am Samstag, 26. Januar, sind die Türen zum Stöbern, Kaufen und Verkaufen geöffnet. Von 14 bis 16 Uhr mit Kaffee- und Kuchenverkauf. Tischvergabe unter Tel. (07175) 908508 weiter
bilanz Mercedes-Benz-Museum verbucht rund 860 000 Besucher im vergangenen Jahr

Besuchermagnet als glänzender Stern

Das Mercedes-Benz Museum hat seine Stellung als Besuchermagnet über die Region hinaus auch 2007 gefestigt. Im zurückliegenden Jahr besuchten rund 860 000 Menschen aus aller Welt das Museum. weiter
TSGV Rechberg Benefiz-Liedersingen in der Wallfahrtskirche

Chöre für guten Zweck

In der vollbesetzten Wallfahrtskirche auf dem Hohenrechberg hielt die Gesangsabteilung des TSGV Rechberg zum dritten Mal mit ihren beiden Chorformationen das weihnachtliche Liedersingen ab. weiter
  • 125 Leser
musiktheater Staatsoper Stuttgart nimmt Vincenco Bellinis „Norma“ wieder auf

Das Drama wird zur Stimme

Die Norma kann nicht jede singen. Karine Babajanian kann. Mehr noch: Sie ist die gallische Priesterin Norma, die im Konflikt zwischen Liebe und Amt, zwischen Rache und Verantwortung den Tod wählt. Schon wegen der temperamentvollen Sopranistin lohnt sich der Besuch von Vincenzo Bellinis musikalisch romantisch-süffiger Oper, die an der Staatsoper Stuttgart weiter
  • 128 Leser
Jahreshauptversammlung CDU-Ortsverband Hussenhofen/Hirschmühle/Zimmern

Das Wir-Gefühl ist da

Der Hochwasserschutz in Hussenhofen und die Erschließung von Baugrundstücken standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der CDU Hussenhofen/Hirschmühle/Zimmern. weiter
  • 154 Leser
sängerkranz zimmern Feier mit besonderer Geschichte

Der „Schweinachtsmann“

Zur Weihnachtsfeier hatte der Sängerkranz Zimmern in den festlich geschmückten Kronensaal eingeladen. Dabei wurde eine ganz besondere Weihnachtsgeschichte vorgetragen. weiter

Die drei unsichtbaren Geschenke

Beim Krippenspiel in der Heilig-Geist-Kirche Lindach wurde von den Kommunionkindern das Stück „Die drei unsichtbaren Geschenke“ vorgespielt. In den Rollen von Maria und Josef, Hausbesitzern und Bettlern erzählten sie den Kirchenbesuchern eine Geschichte über unsichtbare Geschenke des Jesus-Kindes an alle Menschen. Mit viel Applaus wurden weiter
  • 156 Leser

Die Kulissen für „Kiss me Kate“ wachsen

Im Zapp-Gebäude entstehen derzeit die Kulissen fürs neue Musical des Kolping-Theaters. Reiner Schmid hat die künstlerische Ader dafür. Inzwischen läuft der Vorverkauf sowohl fürs Musical als auch für das „Kiss-Me-Kate-Specials“ auf Hochtouren. Es gibt sieben Aufführungen vom 25. Januar bis 3. Februar. (Foto: Tom) weiter
  • 339 Leser
Spass Faschingsabteilung des TV Weiler gewinnt

Dream-Team bewährt sich

Die Mitglieder der Faschingsabteilung des TV Weiler entpuppten sich als wahre Verwandlungskünstler. Drei Stunden hatten sie Zeit, sich ganz als Mafiosi im alten Chicago zu präsentieren. Dafür gab's eine Belohnung. weiter
  • 132 Leser
Hilfe Ulrike und Werner Müller besuchen elfjähriges Mädchen in Thailand für das sie eine Hilfspatenschaft übernommen haben

Ein Leben von der Hand in den Mund

„Uns geht's hier doch richtig gut. Da wollten wir einfach was abgeben.“ So begründet Ulrike Müller, weshalb sie mit ihrem Mann Werner eine Patenschaft für ein Mädchen in Thailand übernommen hat. Jüngst besuchten die Aalener die elfjährige Kedkaew im Nordosten Thailands. weiter
FEM Bauvoranfrage für ein neues Technologie- und Applikationszentrum – Innerhalb von sechs Wochen soll das alte Gefängnis entfernt werden

Erst Genehmigung – dann Abriss

Das Forschungsinstitut Edelmetalle und Metallchemie (FEM) will bis 2011 auf etwa 2000 Quadratmetern Nutzfläche ein Technologie- und Applikationszentrum errichten. Die Bauvoranfrage läuft. Zunächst muss das alte Gefängnis abgerissen werden. Dies soll in den nächsten sechs Wochen geschehen. weiter
  • 132 Leser
rheuma-liga Feier im Stadtgarten –Langjährige Mitglieder geehrt

Festliche Stimmung

Die Rheuma-Liga traf sich zu einer besinnlichen Feier im Stadtgarten. Der Kinderchor Bettringen sorgte für musikalische Darbietungen. Langjährige Mitglieder wurden geehrt. weiter
  • 118 Leser

Frau überfallen: Täter flüchtet

Schwäbisch Gmünd   in Unbekannter überfiel am vergangenen Freitag gegen 18.15 Uhr eine 71-jährige Frau. Der Vorfall, der erst jetzt angezeigt wurde, ereignete sich auf dem Fußweg am Zeiselberg in Richtung Oberbettringer Straße. Der Unbekannte brachte die Frau zu Boden und versuchte, ihr die Handtasche zu entreißen. Die Hilferufe der 71-Jährigen weiter
  • 100 Leser

GOA: Neue Regeln für kleine Müllmengen

ostalbkreis   Die Abfallgesellschaft GOA weist auf eine neue Regelung hin: Auf den größeren Wertstoffhöfen ist eine kostenpflichtige Anlieferung nach der Kleinmengenregelung ab sofort nur noch bis zu einem Kubikmeter möglich. Die Gebühren hierfür betragen: bis 50 Liter sind 2,75 Euro zu bezahlen; bis 100 Liter sind es 5,50 Euro; bis weiter

Hexenfest im Gasthof „Lamm“

Untergröningen   Hexen, aber auch allerlei anderes närrisches Volk, sind am kommenden Samstag, 12. Januar, in Untergröningen richtig. Im Gasthof „Lamm“ steigt ein buntes Hexenfest für junge und ältere Gäste mit guter Laune. Für Musik und Verpflegung ist gesorgt. Los geht's um 19.61 Uhr. weiter
  • 197 Leser
Vorbereitungen In Heubach gibt es Überlegungen für eine Städtepartnerschaft mit Anderamboukane in Mali

Im Wüstenland der Tuaregs

Wie Amtsbrüder sehen sie nicht gerade aus: Klaus Maier und Aroudeiny Ag Hamatou. Der eine ist Bürgermeister in Heubach, der andere in Anderamboukane. Letzteres liegt in Mali. Und könnte bald die vierte Heubacher Partnerstadt werden. Eine erste Delegation dorthin startet noch in diesem Monat. weiter

Kirchen-Führung

Waldstetten   Am Sonntag, 13. Januar, kommen alle kulturinteressierten Wanderfreunde des SAV Waldstetten und Gäste auf ihre Kosten. Treffpunkt ist um 12.30 Uhr am Getränkemarkt Meyer – für Auswärtige um 12.45 Uhr am Hauptportal der Gmünder Augustinuskirche. Danach folgt die katholische Pfarrkirche St. Franziskus. Führungen: Claudia Waibel. weiter
  • 124 Leser
johannisturm

Lichteffekte oder Besteigung?

Die Festbeleuchtung ist vorbei: Gestern wurde die Lichtinstallation, die den Johannisturm während der Advents- und Weihnachtszeit zum „optischen Mittelpunkt machte“, abgebaut. Ob im kommenden Dezember wieder ein Lichtspiel an den Turm kommt, wird im Lauf des Jahres entschieden. weiter
  • 172 Leser
tunnelfilter

Ministerium bleibt hart

Das Innenministerium bleibt bei seiner Auffassung: Ein Filter für den Abluftkamin des Gmünder Tunnels bringt nichts. Das bekräftigte das Ministerium in einer Antwort auf eine Anfrage des Grünen-Landtagsabgeordneten Werner Wölfle. weiter
  • 133 Leser
Landesgymnasium Tag der offenen Tür

Mitmachen möglich

Das Landesgymnasium für Hochbegabte in Schwäbisch Gmünd öffnet am Samstag, 12. Januar, seine Türen für alle interessierten Gäste aus nah und fern. weiter
BILDERHAUS Vorsitzender Martin Mühleis informiert – Rosalinde Kottmann tritt erneut als Bürgermeisterin an

Programm ist regional geschätzt

Konzerte, Vorträge, Lesungen und vieles mehr bietet der Gschwender Musikwinter bereits in der 21. Saison. Hinzu kommen Veranstaltungen unterm Jahr. Auf die Beine gestellt vom „bilderhaus e.V“, dessen Vorsitzender Martin Mühleis gestern den Gemeinderäten einen Bericht abgab. weiter

Scheer Minister?

waiblingen   Der Waiblinger SPD-Bundestagsabgeordnete Hermann Scheer ist im Gespräch als Minister in Hessen, falls SPD-Spitzenkandidatin Andrea Ypsilanti Amtsinhaber Roland Koch schlagen sollte. Scheer, anerkannter Fachmann für Umwelt und eneuerbare Energien, wird im Schattenkabinett der Hessen-SPD als Mann für die Bereiche Umwelt und Wirtschaft weiter
  • 168 Leser
Reiterumzug Rund 20 000 Zuschauer erleben den Höhepunkt des Kalten Markts

Schmuddelwetter schreckt Reiter und Publikum nicht

Pünktlich zum Startschuss für den feierlichen Reiterumzug öffnete Petrus gestern seine Schleusen. Sei's drum: Das Schmuddelwetter konnte weder Pferde noch Reiter noch die Besucher schrecken. Letztere waren in gewohnter Manier zu Tausenden in die Innenstadt geströmt. weiter
  • 116 Leser

Schwer verletzt bei Reitunfall

Welzheim   Eine 40-jährige Reiterin hatte am vergangenen Sonntag auf einem Feldweg entlang der Landesstraße zwischen Breitenfürst und Haghof einen schweren Reitunfall. Sie ist den Weg entlang geritten, als das Pferd kurz vor 16 Uhr nach Polizeiangaben ohne ersichtlichen Grund plötzlich scheute. Die Frau fiel vom Tier, wobei einer ihrer Finger weiter

Schwäbische Weihnachtsgeschichte

Das Foyer der Martinus-Schule war gut gefüllt. Den Grund dafür lieferten die Außenklassen der Martinus-Schule und ihre Partner von der Uhlandschule. Gemeinsam gestalteten sie einen Adventsgottesdienst nach der schwäbischen Weihnachtsgeschichte von Sieger Köder. weiter
  • 519 Leser
Guten Morgen

Sissis Geheimnis

Wir wissen fast alles aus den Königshäusern dieses Kontinents: Wer wen zu ehelichen gedenkt, welche angeheiratete Gemahlin Kinder bekommt, wer sich von wem trennt oder wie niedlich doch die königlichen Kinder dreinblicken. Selbst aus dem Pariser Elysee-Palast, zwar nicht monarchistisch aber doch mit herrschaftlichen Allüren bewohnt, kennen wir den bevorstehenden weiter
Neujahrstreffen Der Altersgenossenverein Waldstetten 1946/ 47 hat für 2008 ein volles Programm zu bieten

Spanferkel und Gartenfestle

Waldstettens AGV-Vorsitzender Helmut Herkle hat zum Neujahrstreffen eingeladen. Dieses Mal traf sich die AGV-Schar im Gasthaus „Rad“ auf dem Rechberg. Viele waren der Einladung gefolgt. weiter
TSV Böbingen Jahresschlussfeier mit Ehrungen und Kabarett

Sport und der Häuslesbauer

Gemeinsam ließen Übungsleiter, Mitarbeiter und fleißige Helferlein der Turnabteilung des TSV Böbingen ein arbeitsreiches Sportjahr ausklingen. Das Jahr war geprägt von zahlreichen Stunden in den Sporthallen, bei Wettkämpfen, auf Spieltagen, bei Auftritten, Veranstaltungen und den Vorbereitungen im stillen Kämmerlein in der Neuen TSV-Halle bei gemütlichem weiter
Kalter Markt 2008 77 Stuten und 51 Gespanne bei der Prämierung

Starke Vorstellung trotz Sauwetter

Das gibt es nur beim „Kalten Markt“ in Ellwangen: Widerlichste Bedingungen, ein Regenguss nach dem anderen und trotzdem strömen die Menschen zu zehntausenden herbei und verfolgen mit Begeisterung die Prämierung der Stuten und Gespanne und den Festzug durch die Stadt. weiter
  • 200 Leser
musical Schwäbisch Gmünd

Stars „hautnah“ erleben

Am Donnerstag, 10. Januar, 20 Uhr, gastiert die im vergangenen Jahr als „Beste Musical-Gala“ mit dem „Musical Media Preis 2006“ ausgezeichnete Erfolgsproduktion „Musical Hautnah“ im Stadtgarten Schwäbisch-Gmünd. weiter
  • 124 Leser

Sternsinger in Göggingen unterwegs

Ein aufgeregtes Tuscheln an der Tür, die Hausglocke schrillt und draußen steht eine Gruppe Gögginger Sternsinger. Immer zu viert sind sie unterwegs, und nachdem sie fast überall erwartet worden sind, ist ihre Tüte mit Süßigkeiten gefüllt und die Spendendose hört sich beim Einwurf ganz schön voll an. Zuvor aber hat sich einer der „Heiligen Drei weiter

Sternsinger sammeln mehr als 4000 Euro

Sternsinger sammelten in Durlangen, Zimmerbach und Tanau 4350 Euro. Auch in Durlangen, Tanau und Zimmerbach waren Sternsinger bei sehr frostigem Wetter zwei Tage lang von Haus zu Haus unterwegs, um unter dem Motto „Sternsinger für eine Welt“ Spenden zu sammeln. Mit dem bundesweit gesammelten Geld wird Kindern in insgesamt 3000 Projekten weiter

Straßdorf: Bis Ende März neue Post

schwäbisch gmünd-strassdorf   Bis Ende März wird es in Straßdorf wieder eine Poststelle geben. Das versichert Hugo Gimber, Pressesprecher der Deutschen Post, auf Anfrage. Zum Jahresende hatte die bisherige Postagentur in der Wallenstraße ihren Betrieb eingestellt. Ein Ort von der Größe Straßdorfs muss laut Gesetz eine Post haben, doch „das weiter

U-Haft wegen 60 Gramm Heroin

Schwäbisch Gmünd   Bei einer Kontrolle ging der Polizei am Wochenende ein 30-jähriger Mann ins Netz, der über 60 Gramm Heroin bei sich hatte. Der tatverdächtige Türke, der im Ostalbkreis wohnt und keine Fahrerlaubnis besitzt, steht ferner im Verdacht, unter Drogeneinwirkung gefahren zu sein. Der Mann kam in Untersuchungshaft. weiter
  • 207 Leser
qltourraum

Umsonst und Drinnen startet

Das „Umsonst und Drinnen“ startet am Freitag im QLTourRaum Übelmesser. An zwei Tagen präsentieren die Macher Rockmusik verschiedener Stilrichtungen. Die besten Gruppen haben dann die Chance, beim Umsonst und Draußen im Juli vor tausenden Besuchern open air aufzutreten. weiter
TSV Alfdorf C-Jugendspieler Felix Günther bekommt 3000 Euro

Verletzten beschenkt

Die Alfdorfer Handballer haben C-Jugendspieler Felix Günther eine Spende von 3000 Euro überreicht. Der 13- Jährige hat sich im April 2007 bei einem Unfall auf der Straße zwischen Alfdorf und Pfahlbronn schwer verletzt und befindet sich nun in der Reha. weiter

Versammlung des Liederkranzes

Mögglingen   Die Mitgliederversammlung des Mögglinger Liederkranzes ist am Samstag, 12. Januar, um 18 Uhr in der Kulturbühne des Alten Schulhauses. Auf der Tagesordnung stehen der Jahresrückblick 2007/Ausblick 2008, ein gemeinsames Essen, Ehrungen verdienter Sänger und Sängerinnen, Berichte der Chorleiter, Kassenverwalterin, Geschäftsführerin weiter

VHS: Philosophie für Neueinsteiger

Schwäbisch Gmünd   Wer philosophisch ins neue Jahr starten möchte, kann dies an der Gmünder VHS tun: Am Montag, 14. Januar, startet ein Kurs zum Thema „Grundwissen Philosophie, Teil I: Antike“ mit Dr. Bernd Kleinhans. An fünf Abenden, jeweils von 19 bis 21.15 Uhr im VHS-Gebäude am Münsterplatz, bietet er Gelegenheit, sich dem Denken weiter
  • 128 Leser

Viele Rutschunfälle auf glatten Straßen

Schwäbisch Gmünd   Gestern Abend ist es laut Polizei zu zahlreichen, kleineren Rutschunfällen gekommen. An vielen Stellen waren die Straßen spiegelglatt. Beim Lorcher Wachthaus und bei der Hirschmühle Richtung Iggingen kam es beispielsweise zu Blechschäden. Verletzte gab es laut Polizei bis Redaktionsschluss nicht. weiter
  • 279 Leser
Schule Scheffold-Gymnasium hofft auf das nächste Schuljahr

Volle Versorgung ist versprochen

Die Proteste des Scheffold-Gymnasiums haben gefruchtet: Die Lehrerversorgung, zu Beginn des Schuljahrs ein wunder Punkt, ist „zur Zufriedenheit gelöst“, wie Schulleiter Reinhold Müller sagt. Außerdem hat das Regierungspräsidium fürs kommende Schuljahr 2008/2009 eine Optimalversorgung versprochen. weiter
  • 103 Leser

Über Hochbegabte

weinstadt   In der Mensa beim Bildungszentrum referiert Studiendirektorin Ingvelde Scholz morgen ab 19.30 Uhr über „Mögliche Problem- und Fragestellungen von und bei hochbegabten Kindern“. Der Eintritt ist frei. Scholz war von 2004 bis 2005 Leiterin des Kompetenzzentrums für Hochbegabtenförderung am Landesgymnasium in Schwäbisch weiter
  • 176 Leser
Konzert Barocke Festmusik in der Augustinuskirche

Über jeden Zweifel erhaben

Konzert zu Epiphanias in der Augustinuskirche: „Was will der Hölle Schrecken nun?“ Weihnachten ist vorbei: die Sauregurkenzeit steht nach fröhlichen Feiertagen vor der Tür und holt uns mit ihren Mühen, Sorgen und Nöten wieder ein. weiter
  • 196 Leser

Überfall auf Bettringer Tankstelle

Schwäbisch Gmünd-Bettringen   Gestern Abend gegen 19.20 Uhr hat ein Unbekannter die OMV-Tankstelle in Bettringen „In der Vorstadt“ überfallen und Bargeld mitgenommen. Der Mann hat den Tankstellen-Mitarbeiter mit einer Pistole oder einem ähnlichen Gegenstand bedroht und das Bargeld verlangt. Der Mitarbeiter händigte das Geld aus, weiter
  • 3
  • 546 Leser

Ökumenischer Gottesdienst mit Lichterweg

Zum zweiten Mal feierten die evangelische und die katholische Kirchengemeinde Großdeinbach einen ökumenischen Gottesdienst mit Lichterweg. Begonnen wurde der Neujahrsgottesdienst mit beiden Kirchenchören in der katholischen Kirche Christus König. Von dort aus machten sich die Besucher mit Kerzen auf einem Lichterweg auf zur evangelischen Kirche, wo weiter
  • 137 Leser

Regionalsport (12)

Interview: Sebastian Fabian (19), Zivildienstleistender und Torhüter TSB Gmünd

„Man muss auch die Bälle tragen“

Morgens Handball, mittags Handball, abends Handball. „Ich kann nicht genug bekommen“, sagt Sebastian Fabian. Der Torhüter, jüngst von der GMÜNDER TAGESPOST zum besten Spieler der Hinrunde gekürt, ist momentan nicht nur Keeper, sondern auch Zivildienstleistender beim TSB Gmünd. Im Interview spricht der 19-Jährige über seine Aufgaben, die weiter
fussball 13. Germania-Cup des FV Hohenstadt

FCN II siegt souverän

Bei der 13. Auflage des Hallenfußballturniers des FV Hohenstadt um den Germania-Cup sicherte sich das Bezirksligateam des 1.FC Normannia Gmünd in einem fairen Turnier den Wanderpokal. Ins Finale schaffte es wie im Vorjahr wieder der Gastgeber FV Hohenstadt. weiter
sportlerehrung

Karten für den Ball gewinnen

Ein festliches Ballvergnügen, viele Athleten und ein buntes Showprogramm – das bietet der Gmünder Sportlerball am kommenden Freitag im Stadtgarten. Heute gibt's dazu fünfmal zwei Eintrittskarten zu gewinnen. weiter
schach Streiflichter vom 20. Staufer-Open im Stadtgarten

Mundschutz am Brett

Ohne Computer geht im Schach gar nichts mehr. Im Stadtgarten-Foyer saßen vor jeder Runde die Nachwuchsspieler an ihren Laptops und tüftelten Eröffnungs-Feinheiten aus. In Schach-Datenbanken sind Millionen Partien gespeichert, da kann man bei vielen Gegnern nachschauen, welche Variante sie spielen. „Die können alle Theorie bis zum 20. Zug“, weiter
schach Senioren – 14. Staufer-Open Seniorenturnier

Schmid steht vor Sieg

Der Stuttgarter Hartmut Schmid steht beim 14. Staufer-Open Seniorenturnier dicht vor dem Turniersieg. Nur noch ein Verfolger könnte ihm diesen streitig machen. weiter
gewichtheben Oberliga – Youngster Christian Himmer stellt neue Bestleistungen auf – Erstmals in dieser Runde über 400 Kilopunkte

SGV siegt mit Saisonrekord

In einem an Spannung kaum zu überbietenden Wettkampf hatte der SGV Oberböbingen am Samstag gegen die Gäste vom SV Flözlingen am Ende mit 412,9:376,5 Kilopunkten die Nase vorn. weiter
fussball Stadtmeisterschaft

Titelkämpfe ohne vier Gmünder

Bei den Gmünder Stadtmeisterschaften fehlen gleich vier Gmünder Vereine. Die Zuschauer dürfen sich dennoch auf ein spannendes Hallenfußball-Turnier am kommenden Wochenende freuen, bei dem es schwer ist, einen Favoriten zu bestimmen. weiter
handball Jugend

Training für die Kleinsten

Seit September geht die Handballabteilung des TSB Schwäbisch Gmünd neue Wege. Als ein Teil der neuen Jugendkonzeption wurde ein „Zivildienstleistender“ eingestellt: Keeper Sebastian Fabian (19). Zudem gibt's eine Anfängergruppe für Kinder ab fünf Jahren. weiter
fussball Seit gestern läuft der Vorverkauf für den „2. Berndt-Ulrich-Scholz-Cup“ – Eintrittskarten begehrt

Viele werden leer ausgehen

Rund 800 Zuschauer haben Platz beim „2. Berndt-Ulrich-Scholz-Cup“ in der Greuthalle in Aalen. Der Veranstalter VfR Aalen rechnet aber mit deutlich mehr Fans, weshalb das Fußballturnier vom 18. bis 20. Januar vorzeitig ausverkauft sein wird. Seit gestern gibt's die Eintrittskarten zu kaufen. weiter
motorsport Rallye-Weltmeisterschaft 2008 – Uwe Nittel kehrt zurück – Zuvor bei der Ostalb-Rallye dabei

Wie ein trockener Schwamm

Uwe Nittel spielt wieder in der ersten Liga. Nach achtjähriger Pause kehrt der Gruppe-N-Vize-Weltmeister von 1996 und Ex-Mitsubishi-Werksfahrer in die Rallye-Weltmeisterschaft zurück. weiter
fussball AH-Turnier in Spraitbach

Zwei Sieger

Beim Ü30-Turnier gab es folgende Ergebnisse: 1. FC Spraitbach, 12 Punkte 2. TV Straßdorf, 10 Punkte 3. VfL Iggingen, 9 Punkte 4. FC Eschach, 6 PunkteDas Ü40-Turnier endete wie folgt: 1. FC Durlangen, 2. SF Lorch, 3. TSV Großdeinbach (im Neunmeterschießen), 4. SG Bettringen (im Neunmeterschießen) Das Turnier bot sehr interessante und gute Spiele. Zur weiter
  • 112 Leser

Überregional (120)

WAHLEN / Maget: SPD optimistisch

'Die CSU schwimmt'

'Die Aussichten für die SPD waren noch nie so günstig', sagt SPD-Fraktionschef Maget. Er setzt auch auf einen Sieg der SPD-Oberbürgermeister am 2. März. weiter
  • 338 Leser
JUGENDKRIMINALITÄT / Oettinger übt Medienschelte

'Scheiß'-Privat-TV hat Mitschuld

Ministerpräsident Günther Oettinger hat einem Zeitungsbericht zufolge dem 'Scheiß'-Privatfernsehen eine Mitschuld an der Jugendkriminalität gegeben. Der medienpolitische Sprecher der Bundes-CDU hatte am Samstagabend auf einer Neujahrsveranstaltung des Ludwigsburger CDU-Kreisverbands in Markgröningen gesprochen. Die Grünen im Landtag sehen sich durch weiter
  • 325 Leser
FLUGLÄRM / Waldshuter Landrat sauer

'Schweiz ignoriert deutsche Positionen'

Schwere Vorwürfe gegen die Schweiz erhebt der Waldshuter Landrat Bollacher: Das Nachbarland habe kein Interesse an einer Einigung im Fluglärm-Streit. weiter
  • 316 Leser
FORSCHUNG / Kriminologen lehnen Forderungen der Union ab

'Wegsperren ist keine Lösung'

Erziehungslager, Warnschussarrest und schnellere Ausweisung - die hitzige Debatte über härtere Strafen gegen kriminelle junge Ausländer löst unter Wissenschaftlern kollektives Kopfschütteln aus. Der Hamburger Professor für Kriminologie Fritz Sack sieht in den Forderungen einen 'reflexartigen Aufschrei', der nichts bringe. 'Wegsperren ist kontraproduktiv. weiter
  • 281 Leser
BRITE

100 Jahre in einem Raum

Ein Brite hat seinen 100. Geburtstag dort gefeiert, wo er geboren wurde und sein bisheriges Leben lang geschlafen hat: In einem Zimmer des Bauernhauses seiner Familie in dem südwestenglischen Dorf Staverton. 'Im Laufe der Jahre wurde einiges in dem Zimmer verändert, aber ich musste niemals umziehen', erzählte Jubilar Douglas Mathews seinen Geburtstagsgästen. weiter
  • 256 Leser
UNGLÜCK / Verheerendes Feuer in Südkorea

40 Tote bei Brand in Lagerhaus

Ein verheerendes Feuer in einem Lagerhaus in Südkorea hat 40 Menschen getötet. Mindestens zehn wurden verletzt. Mehr als 500 Feuerwehrleute waren den ganzen Tag im Einsatz, um den Brand in Icheon, 80 Kilometer südlich von Seoul, zu löschen und nach Vermissten zu suchen. Die Ursache des Feuers war zunächst unklar. Arbeiter waren beim Ausbruch des Brandes weiter
  • 296 Leser
LUFTFAHRT / Einsatz gegen Füchse in Italien

Adler bewacht Flughafen

Ein Adler aus Bayern soll den Flughafen im süditalienischen Bari vor Füchsen schützen. Die Füchse auf den Start- und Landepisten hatten die Provinzhauptstadt Apuliens mehrmals gezwungen, den Flugbetrieb der Sicherheit halber einzustellen. Jetzt soll Königsadler Cheyenne helfen, melden Zeitungen. Die Füchse fürchteten Adler so sehr, dass es reiche, wenn weiter
  • 367 Leser
GEORGIEN / Saakaschwili gewinnt die Präsidentschaftswahl

Amtsinhaber liegt vorn

OSZE beanstandet kleine Verstöße - Verlierer wittert Betrug
Das Ergebnis ist knapp: Mit rund 53 Prozent der Stimmen hat Michail Saakaschwili die Präsidentenwahl in Georgien gewonnen. Beobachter bestätigen eine weitgehend rechtmäßige Abstimmung. Die Opposition wittert Betrug. Sie fordert einen zweiten Wahlgang. Georgien befindet sich nach den Worten von Präsident Michail Saakaschwili auf dem besten Wege zu einer weiter
  • 396 Leser
FUSSBALL / Wahl zum Spieler der Hinrunde

An Diego kommt keiner vorbei

Diego war nach Meinung seiner Kollegen der beste Feldspieler in der Hinserie der Fußball-Bundesliga. In einer Umfrage des Fachmagazins 'Kicker' votierten 44,9 Prozent der 275 befragten Profis für den Spielmacher von Werder Bremen. Damit verteidigte der Brasilianer seine Top-Position aus der vorigen Saison. Diego verwies den Franzosen Franck Ribéry (FC weiter
  • 307 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiel in Dubai VfB Stuttgart - Ajax Amsterdam 1:0 (0:0) TENNIS ·Herren-Turnier in Auckland/Neuseeland (464 000 Dollar), 1. Runde: Mayer (Bayreuth) - Querrey (USA) 7:5, 6:3, Olivier Rochus (Belgien) - Berrer (Stuttgart) 6:7 (8:10), 6:2, 6:4. ·Damen-Turnier in Hobart/Australien (170 000 Dollar), 1. Runde: Dokic (Australien) - Müller (Hannover) weiter
  • 349 Leser

Bauen ist teurer

Die Preise für Bauleistungen steigen. Laut Statistischem Landesamt war der Neubau von Wohngebäuden in Baden-Württemberg im vergangenen November 5,9 Prozent teuerer als im Jahr zuvor. Dabei legten die Preise für Ausbauarbeiten mit 6,7 Prozent stärker zu als die für den Rohbau (5,0 Prozent). Im Straßenbau stiegen die Preise um 6,3 Prozent, im Gewerbebau weiter
  • 428 Leser
JUGENDKRIMINALITÄT

Beck stellt CDU in rechte Ecke

Der Streit über das Vorgehen gegen junge ausländische Straftäter belastet zunehmend das Klima innerhalb der großen Koalition. Der SPD-Vorsitzende Kurt Beck warf dem Koalitionspartner CDU/CSU vor, nach rechten Wählerstimmen zu fischen. 'Das, was gerade geschieht, ist Rechtspopulismus und hat mit der Mitte nichts mehr zu tun', sagte Beck am Rande einer weiter
  • 5
  • 312 Leser
ZUG

Bei Kontrolle zugestochen

Ein 29-jähriger Mann hat gestern Morgen auf der Fahrt von Hamburg nach Hannover in einem ICE eine Zubegleiterin niedergestochen und lebensgefährlich verletzt. Der Polizei in Lüneburg (Niedersachsen) zufolge rammte der Bahnreisende der 46-Jährigen unvermittelt ein zwölf Zentimeter langes Messer in den Bauch, als sie seine Fahrkarte kontrollieren wollte. weiter
  • 325 Leser
WEIN

Bis 10 Prozent Preisanstieg

Der gute Tropfen wird teurer. Die Winzer in Baden und in Württemberg wollen in den kommenden Wochen die Preise anheben. Der Preisanstieg der badischen Weinbauern werde 5 bis 10 Prozent betragen, teilte der Badische Weinbauverband gestern in Freiburg mit. In Württemberg soll der Wein etwa 2 bis 3,5 Prozent mehr kosten. Als Grund nannte der badische Verbandspräsident weiter
  • 442 Leser
WERBUNG

Boom im Internet

Noch nie wurde so viel auf Internetseiten geworben wie 2007. Ob Banner am Bildschirmrand, Pop-Ups, gesponserte Webseiten oder kurze Filme - die Umsätze mit grafischer Online-Werbung kletterten in Deutschland 2007 auf 976 Mio. EUR. Das ist ein Plus von 103 Prozent im Vergleich zu 2006, wie der Branchenverband Bitkom berichtete. Grundlage ist eine Untersuchung weiter
  • 444 Leser
SPORTGERICHTSHOF

Cas bestätigt Olympia-Sperre

Der Oberste Sport-Schiedsgerichtshof Cas in Lausanne hat den lebenslangen Olympia-Ausschluss für das österreichische Langläufer-Trio Johannes Eder, Jürgen Pinter und Martin Tauber wegen Blutdopings bei den Spielen 2006 bestätigt. Nur die Sperre Roland Dietharts (34) wurde bis einschließlich Olympia 2010 reduziert. Die Entscheidung über die Berufung weiter
  • 317 Leser
MUSIK

Chefin Fassbaender

Die Theatermanagerin und frühere Opernsängerin Brigitte Fassbaender (68) übernimmt von 2009 an die künstlerische Leitung des Richard-Strauss-Festivals Garmisch-Partenkirchen. Sie gehörte mehr als 30 Jahre zu den großen Strauss-Interpretinnen. Bis 2012 hat Fassbaender auch einen Vertrag als Intendantin des Tiroler Landestheaters. weiter
  • 345 Leser
vfb stuttgart

Dank Farnerud 1:0 gegen Ajax

Der deutsche Fußball-Meister VfB Stuttgart hat beim internationalen Turnier in Dubai den dritten Rang belegt. Im 'kleinen Finale' setzte sich die Mannschaft von Trainer Armin Veh am Montag 1:0 (0:0) gegen Ajax Amsterdam durch. Das Siegtor vor rund 3000 Zuschauern schoss Alexander Farnerud in der 88. Minute mit einem Linksschuss aus 20 Metern. Bereits weiter
  • 300 Leser

Das Glück ist eine Baustelle - von Sabine Neuffer (041. Folge)

41. Folge «Danke», erwiderte ich beleidigt. «Sei in Zukunft gefälligst weniger rücksichtsvoll!» «Kompliment»,sagtederCowboy, als er nachmittags in unseren Laden kam, um eine Gasleitung in Augenschein zu nehmen. «Waren Sie beim Friseur?» «Wow, Mama!», sagte Ilka, als ich abends nach Hause kam. «Du siehst echt mega aus!» «Danke.» Ich drückte sie an mich. weiter
  • 313 Leser
FORMEL 1 / McLaren-Mercedes enthüllt Rennwagen erstmals in Stuttgart

Das neue Auto glänzt im Museum

Star-Pilot Lewis Hamilton bedankt sich für sein 'schönstes Geburtstagsgeschenk'
McLaren-Mercedes hat den neuen Formel-1-Rennwagen erstmals in Stuttgart präsentiert. Der neue MP4-23 wurde gestern im Mercedes-Benz-Museum enthüllt. weiter
  • 316 Leser
JUSTIZ / Schwerkriminelle machen nur wenige Prozent der jungen Täter aus

Das Recht setzt auf Erziehung

Unter 21-Jährige geraten überdurchschnittlich oft mit dem Gesetz in Konflikt
Gegen kriminelle Jugendliche wird nur als letztes Mittel eine Gefängnisstrafe ausgesprochen. Denn das Recht setzt auf den Erziehungsgedanken - etwa Arbeitsauflagen, Trainingskurse und Jugendarrest. Typische Delikte sind Sachbeschädigung, Diebstahl und Gewalttaten. weiter
  • 299 Leser
WAHLKAMPF / Die Sozialdemokraten kommen auf der Klausur der Parteiführung so richtig in Fahrt

Der aufgekratzte Beck ruft zur Attacke

Die SPD-Führung brachte sich in Hannover für 2008 in in Stellung. Parteichef Kurt Beck richtete eine scharfe Kampfansage an den Berliner Koalitionspartner CDU. weiter
  • 336 Leser
WINTERKLAUSUR / Vor einem Jahr mutierte der Geist von Kreuth zum Gespenst

Der Grund zum Eigenlob heißt Erwin Huber

Ein Jahr nach Stoibers Sturz feiert die CSU in Kreuth 100 Tage Huber. Doch anders als vor einem Jahr spricht niemand von Demontage, Geschlossenheit ist Pflicht. weiter
  • 345 Leser
ZEUGENAUSSAGE

Diana und Dodi waren getrennt

Neues Rätselraten um die Liebe von Lady Diana und Dodi: Ein Freund der Prinzessin hat gestern vor Gericht in London behauptet, dass die Beziehung zwischen Diana und ihrem Freund Dodi Al- Fayed schon Wochen vor dem Tod der beiden beendet war. 'Sie sagte zu mir, dass alles vorbei sei, das war ein richtiger Schock für mich', sagte Rodney Turner. Er war weiter
  • 323 Leser
STUDIE / 93 Zentimeter bei den Männern und 80 Zentimeter bei den Frauen als Grenze

Dickste Deutsche leben im Osten

Die Thüringer tragen den meisten Speck - Der Bauchumfang ist aussagekräftig
Der Bauchumfang soll aussagekräftiger sein als der Body-Mass-Index. In einer Studie eines Stuttgarter Instituts wurde ermittelt, dass die dicksten Deutschen im Osten der Republik leben. Die dünnsten Deutschen leben in Hamburg - aber auch sie sind noch zu dick. weiter
  • 400 Leser
LITERATUR / Michael Zirk betreibt eine 'Erzählbühne'

Die eigene Fantasie spielt immer mit

Mehr als 100 Geschichten im Repertoire
Seit gut vier Jahren lebt Michael Zirk hauptsächlich vom Geschichtenerzählen: als Betreiber einer der wenigen deutschen Erzählbühnen in Nürnberg. weiter
  • 332 Leser
TIERE / Erfolgreiche Flucht eines Wildschweins

Die Jäger überlistet

Ein Wildschwein hat in einem Hausgarten in Eschenau nahe Erlangen Zuflucht vor seinen Jägern gesucht. Wie die Polizei gestern berichtete, wollte sich das Tier am Sonntag offensichtlich in der Ortschaft in Sicherheit bringen. Die Ordnungshüter suchten zunächst erfolglos nach dem Schwarzkittel, obwohl sogar ein Polizeihubschrauber eingesetzt war. Das weiter
  • 276 Leser
BUNDESPOLITIK / Neuer Zwist in der Koalition

Die Union trifft auf massiven Widerstand

Die Debatte um die Jugendkriminalität erhöht das Wahlkampffieber in Hessen, Niedersachsen und Hamburg. Zugleich trägt es neue Zwietracht in die große Koalition. weiter
  • 370 Leser
MILLIONENBEUTE

Diebstahl leichtgemacht

Ein Edelsteinhändler hat im November 2006 bei den Mineralientagen in München fünf Kolumbianern, darunter zwei Pärchen, den Diebstahl von Schmuck im Wert von einer Million Euro leicht gemacht. Die zwei, 27 und 33 Jahre alten Frauen und die drei Männer im Alter von 22 bis 33 Jahren stehen seit gestern vor dem Landgericht München I. Sie haben laut Anklage weiter
  • 300 Leser
AUTOBRANCHE / Massenhersteller müssen kräftig Federn lassen

Einzig Porsche trotzt dem Negativ-Trend

Porsche hat als einziger der großen deutschen Autohersteller dem Minustrend auf dem Inlandsmarkt standgehalten und sogar zugelegt. Der deutsche Automarkt brach im vergangenen Jahr um 9,2 Prozent auf 3,15 Mio. Neuzulassungen ein. Porsche legte im Inlandsabsatz um 1 Prozent zu auf 17 700 Autos zu, wie das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) in Flensburg mitteilte. weiter
  • 444 Leser
TIERGARTEN / Zoo-Leitung hat bewusst nicht in die Aufzucht eingegriffen

Eisbär-Mutter frisst ihre beiden Jungen

Babys nicht mehr auffindbar - Tierschutzbund Bayern spricht von Verletzung der Fürsorgepflicht
Die Babys des Eisbärenweibchens Vilma im Nürnberger Tiergarten sind tot. Wahrscheinlich wurden sie von ihrer Mutter gefressen. Die Babys waren Ende 2007 zur Welt gekommen. Der Tierschutzbund Bayern hat dem Zoo eine Verletzung der Fürsorgepflicht vorgeworfen. weiter
  • 370 Leser
BETRUG / Französischer Zoll macht Rekordfund

Falsche Potenzpillen entdeckt

Der französische Zoll hat 224 000 gefälschte Potenzpillen im Marktwert von 2,4 Millionen Euro sicher gestellt. Es war der bislang größte Fund von Mitteln gegen Erektionsstörungen, wie das Haushaltsministerium gestern bekannt gab. Der Zoll hatte die Pillen bereits am 18. Dezember auf dem Pariser Flughafen Charles de Gaulles entdeckt. Sie kamen aus Indien weiter
  • 300 Leser
VERFASSUNGSSCHUTZ / Zoff um Oettingers Kehrtwende bei Präsidentenberufung

FDP-Vize wirft der CDU Diskriminierung vor

Mit einer bisher öffentlich nicht bekannten Kehrtwende bei der Neubesetzung des Verfassungsschutz-Chefpostens bringt der Ministerpräsident die FDP gegen sich auf. weiter
  • 312 Leser
NOTLANDUNG

Flammen im Triebwerk

Ein mit 430 Passagieren besetzter Jumbo-Jet ist wegen eines Feuers und Triebwerksausfalls auf dem südafrikanischen Flughafen Johannesburg sicher notgelandet. Die Insassen der Boeing 747-400 der niederländischen KLM blieben unverletzt und wurden in Hotels gebracht. Ein Fluggast hatte über schwarzen Rauch berichtet, den er während des Fluges gesehen hatte. weiter
  • 260 Leser

Gewinnquoten

Lotto: Gewinnkl. 1: unbesetzt, Jackpot 4 289 386,90 Euro, Gewinnkl. 2: 264 124,10 Euro, Gewinnkl. 3: 53 060,60 Euro, Gewinnkl. 4: 1967,80 Euro, Gewinnkl. 5: 138,50 Euro, Gewinnkl. 6: 29,60 Euro, Gewinnkl. 7: 19,50 Euro, Gewinnkl. 8: 8,10 Euro. Toto: 0, 1, 2, 1, 1, 2, 1, 0, 1, 2, 0, 0, 2. Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 137 064,10 Euro, Gewinnkl. weiter
  • 242 Leser
BILDUNG / Pädagogische Assistenten starten im Februar

Gezielte Hilfe für schwache Schüler

Im Februar beginnen 300 Pädagogische Assistenten ihre Arbeit an den Hauptschulen. Sie sollen Lehrer im Unterricht unterstützen und sich gezielt um schwache Schüler kümmern. Zudem will Kultusminister Rau den Beruf des Hauptschullehrers finanziell aufwerten. weiter
  • 326 Leser
BASKENLAND / Eta-Opfer fühlen sich von Regierung instrumentalisiert

Guter Plan, fragwürdige Absicht

Angehörige von Terroropfern sollen mit Schülern reden, um so neue Gewalt zu verhindern. Das plant die Regierung des Baskenlandes. Sie stößt damit auf Skepsis. Ein Terrorist tötet nicht aus Hass auf den Menschen, sondern aus Hass auf die Gesellschaft, die er verändern will. Den Schmerz seines Opfers und der Angehörigen nimmt er hin, im Namen höherer weiter
  • 346 Leser
TENNIS / Generalprobe für die Australian Open

Haas und Federer müssen passen

Thomas Haas hat seine Teilnahme an der Generalprobe für die Australian Open abgesagt und wird nicht bei dem morgen beginnenden Einladungsturnier in Kooyong aufschlagen. Der 29 Jahre alte Tennisprofi aus Hamburg leide noch immer an den Nachwirkungen einer Schulteroperation, wie die Veranstalter des Turniers in dem Melbourner Stadtteil Kooyong gestern weiter
  • 307 Leser
EISKUNSTLAUF / Ingo Steuer sorgt mit verbalem Rundumschlag für Eklat

Harter Vorwurf: Es werden öffentliche Gelder verschwendet

Mit herber Kritik hat Trainer Ingo Steuer für einen Eklat zum Abschluss der deutschen Eiskunstlauf-Meisterschaften gesorgt. 'Die Situation im Paarlaufen macht mich traurig, besonders wenn öffentliche Gelder verbrannt werden', sagte der Coach der fünfmaligen Titelträger Aljona Sawtschenko und Robin Szolkowy, die Mari-Doris Vartmann/Florian Just (Düsseldorf/Essen) weiter
  • 327 Leser

Hauptschulen profitieren von Millionenpaket

Nach massiver Kritik am gegliederten Schulsystem hat die Landesregierung im Juni 2007 ein Millionenpaket für Hauptschulen beschlossen. Es umfasst 26 Millionen Euro jährlich. Kernelemente sind 305 Lehrerstellen und 300 Vollzeitverträge für die neuen Pädagogischen Assistenten; sie werden den Lehrern bei Lernproblemen oder Verhaltensauffälligkeiten von weiter
  • 322 Leser
BIODIESEL / Massive Überproduktion

Hersteller kämpfen ums Überleben

Katzenjammer in der deutschen Biodiesel-Branche: Wegen massiver Überproduktion müssen immer mehr Hersteller um ihr Überleben kämpfen. weiter
  • 450 Leser
FC VALENCIA / Tadellose Leistung im Stadtderby

Hildebrand wieder die Nummer 1

Der deutsche Fußball-Nationaltorhüter Timo Hildebrand ist beim FC Valencia wieder die Nummer 1. Im Lokalderby des spanischen Erstligisten gegen UD Levante lieferte der ehemalige Stuttgarter eine tadellose Partie. Allerdings kam der FC Valencia gegen den Tabellen-Letzten über ein 0:0 nicht hinaus. Hildebrand hatte den Nummer-1-Status zurückerhalten, weiter
  • 305 Leser
FUSSBALL

Hitzfeld zieht die Zügel an

Mit dem FC Bayern München und dem Hamburger SV haben gestern die letzten beiden Fußball-Bundesligisten mit der Vorbereitung auf die Rückrunde begonnen. weiter
  • 298 Leser
ARBEITSUNFALL / Pipeline-Prüfer getötet

Hubschrauber stürzt auf Feld

Beim Absturz eines Hubschraubers in der Nähe von Zuzenhausen bei Sinsheim (Rhein-Neckar-Kreis) ist gestern ein Flugbeobachter (46) getötet und der Pilot (51) schwer verletzt worden. Auf einem Routineflug zur Überwachung einer Gas-Pipeline war der Hubschrauber einer Mannheimer Firma aus zunächst unbekannter Ursache auf einem Feld in der Nähe einer Grillhütte weiter
  • 354 Leser
BILLARD

Hände eingeklemmt

Zwei Billard-Spieler in Karlsbad (Tschechien) haben die Feuerwehr gerufen, weil sie ihre Hände nicht mehr aus den Ecklöchern des Tisches bekamen. 'Uns ist unbegreiflich, wie die sich so verhaken konnten', sagte ein Sprecher. Die Retter mussten den Billardtisch in einer Bar zerlegen, um die Spieler zu erlösen. Sie hatten eine verschwundene Kugel gesucht. weiter
  • 284 Leser

INTERVIEW: In die Irre geführt

Die Jugendkriminalität geht zurück, und Ausländer sind nicht krimineller als Deutsche, sagt Jost Reinecke, Soziologie-Professor an der Universität Bielefeld, der zu dem Thema forscht. Aufgabe der Politik ist es, Jugendliche aus Unterschichten-Familien besser zu fördern. weiter
  • 413 Leser
STUDIENGEBÜHREN

IQ allein nicht entscheidend

Studenten dürfen nicht nur aufgrund eines bestimmten Intelligenzquotienten (IQ) oder eines Stipendiums von den Studiengebühren befreit werden. Damit widersprach das Verwaltungsgericht in Freiburg nach einer Mitteilung von gestern einer Regelung der Freiburger Universität und gab der Klage von vier Studenten statt. Diese hatten sich dagegen gewehrt, weiter
  • 347 Leser
TIERE / Zu viel Hefeteig verschlungen

Jagdhund auf unsicheren Beinen

Ein Hund, der sich kaum noch auf den Beinen halten konnte, ist im oberösterreichischen Bad Goisern in eine Tierklinik gebracht worden. Der Grund: Der 40 Kilogramm schwere dreijährige Labrador-Rüde hatte ein halbes Kilogramm frisch angesetzten Hefeteig verschlungen. Die Tierärzte stellten daraufhin einen Blutalkohol-Gehalt von 1,6 Promille fest, der weiter
  • 304 Leser
CANON / Produktion von Schwarz-Weiß-Kopierern wird an kostengünstigeren Standort verlagert

Japaner verabschieden sich aus Gießen

Canon verabschiedet sich aus Europa. Die Japaner schließen in Gießen ihre letzte Fabrik, in der Schwarz-Weiß-Kopiergeräte hergestellt werden. Weil der Kostendruck hoch ist, soll jetzt die Fertigung an einem günstigeren Standort konzentriert werden. weiter
  • 550 Leser
HOCHSPRUNG

Kajsa Bergqvist hört auf

Hochsprung-Weltrekordlerin Kajsa Bergqvist (31) lockt Olympia in Peking nicht mehr. Die Schwedin erklärte sieben Monate vor dem Großereignis ihren Rücktritt: 'Ich habe nicht mehr die notwendige Motivation.' Bergqvist gehörte in den vergangenen zehn Jahren zu den Weltbesten. Im Februar 2006 stellte sie mit 2,08 Metern einen Hallen-Weltrekord auf. weiter
  • 323 Leser
Frauen-Eishockey

Kanada triumphiert

Olympiasieger und Weltmeister Kanada hat wie im Vorjahr das Sechs-Nationen-Turnier der Eishockey-Frauen in Ravensburg gewonnen. Am späten Sonntagabend schlugen die Nordamerikanerinnen im Finale die Auswahl Finnlands wenn auch knapp mit 7:5 (0:2, 4:2, 3:1). Vorjahresfinalist Deutschland hatte nur den enttäuschenden letzten Platz belegt. weiter
  • 388 Leser
EURO

Kaum Bewegung

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,4723 (Freitag: 1,4727) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,6792 (0,6790) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,74625 (0,74495) britische Pfund, 160,65 (160,86) japanische Yen und auf 1,6396 (1,6406) Schweizer Franken weiter
  • 440 Leser
LANDESREGIERUNG

Koalitionskrach um Personalie

Die baden-württembergische FDP macht dem Koalitionspartner CDU wegen dessen Personalpolitik massive Vorwürfe. 'Es kann nicht sein, dass die CDU exzellente Persönlichkeiten diskriminiert, nur weil sie ein FDP-Parteibuch haben', sagte der stellvertretende FDP-Landesvorsitzende Michael Theurer der SÜDWEST PRESSE. Die Kritik bezieht sich auf eine angeblich weiter
  • 328 Leser
KRANKENKASSEN

KOMMENTAR: Das große Feilschen

Noch ist es eine Vorhersage. Doch die Befürchtung, dass die Krankenkassenbeiträge für viele gesetzlich Versicherte Anfang 2009 steigen werden, liegt auf der Hand. Wenn das Gesundheitsministerium im Herbst einen Durchschnitt der Beiträge berechnet, werden bisher günstige Kassen von ihren Mitgliedern zunächst mehr verlangen müssen als bisher. Allerdings weiter
  • 347 Leser
GEORGIEN

KOMMENTAR: Denkzettel für den Ungestümen

Die Würfel sind gefallen: Michail Saakaschwili hat die Präsidentenwahl in Georgien im ersten Wahlgang gewonnen. In einen triumphalen Sieg umdeuten lässt sich das Wahlergebnis jedoch nicht. Saakaschwili musste bangen - trotz der Trümpfe, die er als Amtsinhaber mit dem Zugang zu staatlichen Medien innehatte. Auch die bescheidene Wahlbeteiligung von etwas weiter
  • 393 Leser

KOMMENTAR: Keine Natur

Nachdem Eisbär Knut im Berliner Zoo über Monate weltweit begeistert hat, schlagen jetzt die Wellen rund um den Nürnberger Tierpark hoch. Dort sind mindestens zwei Eisbären-Babys nach der Geburt umgekommen. Eine traurige Tatsache, die aber wesentlich häufiger vorkommt als ein von Hand aufgezogener kleiner Weltstar im weißen Pelz. Dass sich die Leitung weiter
  • 285 Leser
WELTMARKT

KOMMENTAR: Wettbewerb aus China

Dass die Bedeutung deutscher Unternehmen in der Welt wächst - wer wollte sich darüber wundern, wenn die Nation Exportrekord nach Exportrekord fährt. Sieben unter den größten 100 - eine Zahl zum Freuen, eine Zahl, die sich mit dem starken Euro, dem schwachen Dollar, den Aufräumarbeiten auf der Kostenseite und dem Umstand erklärt, dass auch viele ausländische weiter
  • 443 Leser
ÖKOSTROM / Missbrauch mit Umweltzertifikaten?

Konzerne am Pranger

Verbraucherschützer und der Ökostromlieferant Greenpeace Energy werfen den großen Stromkonzernen Etikettenschwindel beim Ökostrom vor. weiter
  • 398 Leser

Kulturtipp

Deutsch und Russisch Ein Jubiläumsjahr mit mehr als 350 Veranstaltungen und einen Publikumsrekord (75 000 Zuschauer) liegt hinter der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart - aber es geht gleich weiter mit anspruchs- und qualitätsvollen Programmen. Jenseits der Sicherheit nennt sich 'eine musikalische Dokumentation über die bedrängte weiter
  • 254 Leser

KURZ UND BÜNDIG

18-Jähriger weiter vermisst Auch gut zwei Wochen nach dem Verschwinden eines 18-Jährigen aus Obersulm (Kreis Heilbronn) hat die Polizei noch keine Spur des Schülers. Der junge Mann hatte kurz vor Weihnachten nach einer Schulparty mit Freunden eine Gaststätte besucht und war danach spurlos verschwunden. 'Wir haben keine Hinweise auf ein Verbrechen, können weiter
  • 303 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Anspruch auf Zulagen Arbeitnehmer haben nach einer Wahl in den Betriebsrat weiterhin Anspruch auf Lohn- und Gehaltszuschläge, entschied das hessische Landesarbeitsgericht. Wegen eines ehrenamtlichen Engagements dürfen Arbeitnehmer nicht benachteiligt werden, wenn sie deshalb etwa weniger am Sonntag arbeiteten. Ölpreis gefallen Der Ölpreis ist gestern weiter
  • 571 Leser
AKTIENMÄRKTE

Kurzfristige Impulse

Die deutschen Aktienmärkte schlossen gestern uneinheitlich. Der Rückkehr zahlreicher Investoren aus dem Weihnachtsurlaub sorgte nur kurzfristig für Impulse. Vor allem Technologiewerte belasteten den Index. Neben Infineon ging SAP kräftig in die Knie. Der Software-Konzern litt unter mehreren Herabstufungen. Das Kursziel wurde auf 31 EUR zurückgenommen. weiter
  • 478 Leser
INTERNET / Mehr Dörfer mit schnellen Verbindungen

Land gibt Zuschüsse

Schnelle Datenverbindungen sind heute selbstverständlich - aber nicht auf jedem Dorf. Weil viele Firmen aufs Netz angewiesen sind, fördert das Land den Ausbau. weiter
  • 209 Leser
VERBRECHEN / Hausfrau soll Ehemann getötet haben

Leichenentsorgung per Toilette

Eine 52 Jahre alte Hausfrau soll in Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen) ihren Ehemann umgebracht, die Leiche zerstückelt und per Toilettenspülung und Müllabfuhr beseitigt haben. Der Taxifahrer sei seit drei Wochen verschwunden und die Frau inzwischen flüchtig, berichteten gestern Polizei und Staatsanwaltschaft. Auf die bohrenden Fragen der erwachsenen weiter
  • 310 Leser
KENIA

LEITARTIKEL: Hoffen auf die Mitte

Heute ist in Kenia ein wichtiger Tag. Eineinhalb Wochen nach den Wahlen kommt mit Ghanas Präsident John Kufour der Vorsitzende der Afrikanischen Union in die Hauptstadt Nairobi. Ihm wird zugetraut, eine Lösung in dem blutigen Streit vermitteln zu können. Aus Respekt vor Kufour hat die Opposition ihren für heute geplanten 'Marsch der Millionen' vorerst weiter
  • 380 Leser

Leute im Blick

Daniel Radcliffe Jung-Schauspieler Daniel Radcliffe (18) hat zwischen den Jahren mit ausgiebigen Club-Touren bewiesen, dass er endgültig kein Kind mehr ist. Besonders wohl schien sich der 'Harry Potter'-Star im angesagten Nachtclub 'Crazy Larry' im Londoner Stadtteil Chelsea zu fühlen. Laut 'Sun', gab Radcliffe seinen Begleitern reichlich Champagner weiter
  • 324 Leser

Lichterglanz in Kiew. ...

...Zahlreiche orthodoxe Christen feierten wie hier im ukrainischen Kiew Weihnachten. Einige orthodoxe Kirchen halten am alten julianischen Kalender fest, nach dem der 25. Dezember auf den 7. Januar des seit 1582 geltenden gregorianischen Kalenders fällt. In Bethlehem feierten die Gläubigen in der Geburtskirche mit dem Jerusalemer Patriarchen Theophilos weiter
  • 327 Leser
BETRUG

Lkw-Schieber verhaftet

Der Polizei ist ein Schlag gegen eine Bande von internationalen Lastwagen-Schiebern gelungen. Bereits Mitte Dezember 2007 seien in einer gemeinsamen Aktion der Polizei in Ludwigsburg und Bielefeld sieben mutmaßliche Mitglieder der Gruppe verhaftet worden, teilte die Polizei gestern mit. Die Männer werden verdächtigt, sich auf die Beschaffung und das weiter
  • 318 Leser

Malerisch. Wie gemalt ...

...erscheint diese Aufnahme, die der Fotograf bei Dauchingen (Schwarzwald-Baar-Kreis) machte. Zwei Frauen gehen spazieren, während im Hintergrund die Sonne untergeht. weiter
  • 239 Leser
JUSTIZ / Berufspraktikum in seiner Heimatstadt Uelzen begonnen

Marco kehrt ins Leben zurück

Für Marco, der wegen angeblichen Missbrauchs in der Türkei 35 Wochen in Haft gesessen hatte, beginnt der Alltag in Uelzen. Er hat sein Berufspraktikum begonnen. weiter
  • 295 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 31.12.07 - 04.01.08: 100er Gruppe 30-34 EUR (31,70 EUR). Notierung 07.01.08: unverändert. Handelsabsatz: 31.447 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 weiter
  • 417 Leser
FUSSBALL / Expertenwahl zum Welt-Schiedsrichter

Markus Merk ist der Beste

Markus Merk (Otterbach) ist von der International Federation of Football History & Statistics (IFFHS) zum dritten Mal nach 2004 und 2005 zum Welt-Schiedsrichter des Jahres (106 Punkte) gekürt worden. Herbert Fandel (Kyllburg), der deutsche Unparteiische bei der EM 2008 in Österreich und der Schweiz, belegte den zweiten Platz (92) vor dem Slowaken weiter
  • 285 Leser
NORDISCHE KOMBINATION / Deutsche Dominanz gefährdet

Meute hetzt das Führungs-Duo

Zwar stehen mit Ronny Ackermann und Björn Kircheisen zwei deutsche Kombinierer im Gesamtweltcup an der Spitze, die anfängliche schwarz-rot-goldene Dominanz in dieser Saison aber bröckelt. Die Konkurrenten, unter ihnen Hannu Manninen, werden immer stärker. weiter
  • 295 Leser
SOZIALES / Freiburg unterstützt arme Kinder

Mittagessen für einen Euro

Angebot an Schulen und Tagesstätten
Die Stadt Freiburg will dafür sorgen, dass auch Kinder aus armen Familien in Schulen und Kindergärten ein Mittagessen bekommen. Das soll für sie einen Euro kosten. weiter
  • 343 Leser
PREMIERE / Knapp 14,6 Prozent der Anteile

Murdoch steigt bei Premiere ein

Rupert Murdoch ist beim deutschen Bezahlfernsehsender Premiere eingestiegen. Die Firma News Corporation des australo-amerikanischen Medienmoguls erwarb den Premiere-Anteil des Kabelbetreibers Unity Media, wie dieser mitteilte. Murdoch zahle für 14,58 Prozent der Anteile 17,50 EUR pro Aktie, was einem Gesamtpreis von 287 Mio. EUR entspreche. Unity Media weiter
  • 453 Leser
GESCHICHTE

Museum über die Hanse

Ein Europäisches Hansemuseum soll in Lübeck errichtet werden. Auf dem Gelände des Burgklosters im Norden der Altstadtinsel ist ein 24 Millionen Euro teurer Museumskomplex geplant, der Grabungsergebnisse und wissenschaftliche Erkenntnisse ebenso einbezieht wie die Parallelen des mittelalterlichen Städtebundes zur Europäischen Union der Neuzeit. weiter
  • 332 Leser

Na sowas . . .

Bei einem Einbruch in eine Skilift-Station im Schweizer Kanton Bern haben Unbekannte einen etwa 300 Kilogramm schweren Tresor fachgerecht mit einem Schlitten wegtransportiert. Später verluden sie den Geldschrank in ein Fahrzeug und konnten bislang unerkannt entkommen. Über den Wert der Beute wurden keine Angaben gemacht. weiter
  • 395 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Iran weist Diplomaten aus Berlin will nach der Ausweisung eines deutschen Diplomaten aus dem Iran mit Teheran über den Fall sprechen. Der Diplomat musste das Land wegen 'undiplomatischer Aktivitäten' verlassen. Geklärt werden soll, ob es sich dabei um eine Retourkutsche handelte. Berlin hatte 2007 einen iranischen Diplomaten ausgewiesen, der Deutschland weiter
  • 433 Leser
MIKROZENSUS / 45 000 Haushalte werden befragt

Neue Daten zur Lage im Land

Gestern hat das Statistische Landesamt die Mikrozensusbefragung bei 45 000 Haushalten im Land gestartet. Bei den meisten Fragen besteht Auskunftspflicht. weiter
  • 236 Leser
Fall Hoyzer

Nächste Runde vor Gericht

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) fordert von Skandal-Schiedsrichter Robert Hoyzer 1,8 Millionen Euro Schadenersatz. Morgen beginnt in Berlin die Verhandlung. weiter
  • 283 Leser
UMFRAGE

Obama klar vor Clinton

Vor der Präsidentschaftsvorwahl heute im US-Bundesstaat New Hampshire deutet sich bei den Demokraten ein Sieg für den schwarzen Senator Barack Obama vor seiner Hauptrivalin Hillary Clinton an. Bei einer Umfrage der Tageszeitung USA Today brachte es Obama auf 41 Prozent, Clinton auf 28 und Ex-Senator John Edwards auf 19 Prozent. Eine Umfrage des Senders weiter
  • 284 Leser
KRIMINALITÄT / Polizei nimmt Messerstecher fest

Opfer außer Lebensgefahr

Kriminalpolizisten haben einen mutmaßlichen Messerstecher gefasst, der drei Männer vor einer Nürnberger Diskothek angegriffen haben soll. Wie die Polizei gestern mitteilte, wurde der 22-jährige Arbeiter am späten Sonntagabend in seiner Wohnung in Schwabach festgenommen. Er soll die drei Männer am frühen Sonntagmorgen unvermittelt attackiert haben. Ein weiter
  • 316 Leser
KENIA / Odinga will Vermittlungsversuchen der Afrikanischen Union eine Chance geben

Opposition sagt Demonstration ab

Nairobi· Aus Furcht vor neuen Unruhen hat die kenianische Opposition die für heute geplanten landesweiten Demonstrationen abgesagt. Oppositionsführer Raila Odinga erklärte, er wolle Vermittlungsversuchen eine Chance geben. Er verwies darauf, dass der ghanaische Präsident und amtierende Vorsitzende der Afrikanischen Union, John Kufuor, in Kürze in Kenia weiter
  • 324 Leser

Pferdeparade. Trotz des ...

...durchwachsenen Wetters haben gestern tausende Pferdefreunde die traditionelle Pferdeparade in Ellwangen (Ostalbkreis) besucht. Mehrere hundert Reiter und Kutscher zogen anlässlich des Kalten Marktes mit ihren bunt geschmückten Pferden und Gespannen durch die Innenstadt. Auch Bürgergarden und Musikkapellen nahmen an dem Umzug teil. Der Kalte Markt weiter
  • 247 Leser
VW-Affäre

Piëch muss aussagen

Zweieinhalb Jahre nach Bekanntwerden der VW-Affäre muss sich der VW-Aufsichtsratsvorsitzende und Ex-VW-Chef Ferdinand Piëch erstmals vor Gericht zu den Zuwendungen an Betriebsräte äußern. Piëch ist für den morgigen Mittwoch als Zeuge vor das Landgericht Braunschweig geladen, vor dem sich der ehemalige VW-Personalmanager Klaus-Joachim Gebauer und Ex-Betriebsratschef weiter
  • 467 Leser
ESSEN / Akademie für Kulinaristik ehrt Harald Wohlfahrt

Preis für den Meisterkoch

Meisterkoch Harald Wohlfahrt und der durch seine Ess-Kunstwerke (Eat-Art) berühmt gewordene rumänisch-schweizerische Künstler Daniel Spoerri (77) sind gestern in Stuttgart mit dem Eckart-Witzigmann-Preis ausgezeichnet worden. Die von der Deutschen Akademie für Kulinaristik verliehene Auszeichnung für Esskultur ging außerdem an die Köche Jonnie Boer weiter
  • 336 Leser
DRUCKINDUSTRIE

Preise sollen steigen

Deutschlands Druckindustrie erwartet im laufenden Jahr steigende Preise und ein reales Umsatzplus von 1,5 Prozent. Der Personalabbau sei gestoppt, teilte der Bundesverband Druck und Medien mit. In den ersten drei Quartalen 2007 habe die Druckindustrie ihren Umsatz um 2,2 Prozent auf 10,7 Mrd. EUR gesteigert, die Zahl der arbeitslosen Drucker sei um weiter
  • 511 Leser

Regenbogen überm Schnee. ...

...Ein Regenbogen zeigte sich gestern über einem Windrad inmitten der schneebedeckten Landschaft bei Bernbach in Schwaben. Wechselhaftes Wetter und gelegentliche Aufheiterungen bei relativ milden Temperaturen um sechs Grad bestimmen die Wetterlage im Südwesten Bayerns. weiter
  • 328 Leser
JUGENDSTRAFRECHT

Richter gegen Verschärfung

Richter und Staatsanwälte in Baden-Württemberg halten die jetzigen Möglichkeiten des Jugendstrafrechts in der Regel für ausreichend. Strafverschärfende Maßnahmen seien nicht tauglich, um den schweren Straftaten Jugendlicher nachhaltig begegnen zu können, teilte der Verein der Richter und Staatsanwälte in Baden-Württemberg gestern in Stuttgart mit. Um weiter
  • 302 Leser
BÜHNE / 'Der Schimmelreiter' am Thalia-Theater

Seniler Deichgraf im Papierschiff

Eher kantig und karg als gespenstisch und wortgewaltig: Das Thalia-Theater hat sich mutig an Theodor Storms Novelle 'Der Schimmelreiter' versucht. weiter
  • 399 Leser
WELTBÖRSE / Die 100 größten Aktiengesellschaften

Sieben Deutsche dabei

Angeführt vom Energiekonzern Eon und der Münchner Siemens haben es sieben deutsche Konzerne in die Top 100 der teuersten Firmen der Welt geschafft. weiter
  • 426 Leser
tv-quoten

Skispringer im Aufwind

Der Aufwärtstrend der deutschen Skispringer bei der 56. Vierschanzentournee hat sich auch für die übertragenden TV-Sender bezahlt gemacht. Das letzte Springen in Bischofshofen sahen im ZDF am Sonntag durchschnittlich 4,63 Millionen Zuschauer, was einem Marktanteil von 21,9 Prozent entsprach. Quotenrenner war allerdings das Biathlon-Rennen der Frauen weiter
  • 252 Leser
LANDWIRTSCHAFT

Sonnleitner für Kooperationen

Im Bemühen um höhere Erzeugerpreise dringt Bauernpräsident Gerd Sonnleitner auf Zusammenschlüsse bei den Erzeugern. Die Kräfte müssten gebündelt werden, um mehr Gewicht auf dem Markt zu bekommen, sagte der Präsident des Deutschen und des Bayerischen Bauernverbandes. 'Wir glauben, dass aufgrund der wirklichen Notlage der Schweinehalter die Zeit reif weiter
  • 466 Leser
BAUKONJUNKTUR / Ministerium rechnet mit Plus von zwei Prozent

Sorgenkind Wohnungsbau

Branche setzt Hoffnungen auf die Riester-Rente
Der Aufschwung im Baugewerbe hat über neue Stellen im Umfeld auch für einige Entlastung auf dem Arbeitsmarkt gesorgt. Das Bauhauptgewerbe rechnet für dieses Jahr mit einer stabilen Entwicklung. Sorgen bereitet allerdings nach wie vor der Wohnungsbau. weiter
  • 535 Leser
TRANSRAPID / Minister: Volksbegehren verfassungswidrig

SPD: 'Arroganz der Macht'

Das Innenministerium hält das geplante Transrapid-Volksbegehren für verfassungswidrig, der Antrag werde vom Bayerischen Verfassungsgerichtshof überprüft, sagte ein Sprecher. Heute wolle Innenminister Joachim Herrmann den Ministerrat informieren. Die Gegner hatten mit der Entscheidung des Ministeriums gerechnet. SPD-Fraktionschef Franz Maget unterstrich, weiter
  • 286 Leser
BLITZEIS / Eine Tote und mehrere Verletzte in Bayern

Spiegelglatte Straßen

Eine Tote und mehrere Verletzte gab es in der Nacht zum Montag bei Unfällen auf spiegelglatten Straßen in Bayern. Meist aber verliefen die Zusammenstöße glimpflich. weiter
  • 329 Leser

Stichwort: New Hampshire

Alle vier Jahre sorgt der kleine US- Ostküstenstaat New Hampshire mit seinen 1,2 Millionen Einwohner für internationale Schlagzeilen. Hier findet traditionell die erste 'Primary' statt, das heißt die erste Vorwahl vor der Präsidentschaftswahl, bei der die eingetragenen Parteimitglieder geheim in Wahllokalen jeweils über ihren Wunschkandidaten abstimmen. weiter
  • 327 Leser
KONSUM / 'Senior Scouts' als Testkäufer

Stolpersteine für ältere Kunden

'Lieber Kinderteller als Seniorenportion'
Noch wird kaum beachtet, dass Ältere anders umworben werden wollen. Deshalb sind 'Senior Scouts' als grauhaarige Testkunden für den Handel unterwegs. weiter
  • 327 Leser
ARBEIT / Koalition will weiteres Vorgehen absprechen

Streit über Mindestlohn oder Mindesteinkommen

Von einem gemeinsamen Vorgehen beim Thema Mindestlohn ist die große Koalition noch weit entfernt. Doch soll morgen über das weitere Verfahren gesprochen werden. Der SPD-Vorstand bekräftigte gestern die Forderung nach einem flächendeckenden Mindestlohn und erteilte dem Vorstoß der Union nach einem Mindesteinkommen, das bei Bedarf mit staatlichen Zuschüssen weiter
  • 345 Leser
MICROSOFT / Bill Gates zieht sich aus dem operativen Geschäft zurück

Technologien machen das Leben noch reichhaltiger

Er steht wie kein anderer für den Siegeszug des Computers auf der ganzen Welt: Microsoft-Chef Bill Gates. Jetzt bereitet er seinen Rückzug aus dem operativen Geschäft vor - und prognostiziert, dass der Computer das Leben des Menschen noch viel reichhaltiger machen werde. weiter
  • 418 Leser

Telegramme

fussball: Der brasilianische Stürmer Raffael (22) wechselt nach langem Transfer-Poker sofort vom Schweizer Erstligaklub FC Zürich zum Bundesligisten Hertha BSC und trifft dort auf einen Schweizer Coach: Lucien Favre. Die Transfersumme wird auf rund 4,5 Millionen Euro geschätzt. fussball: Frauen-Bundesligist TSV Crailsheim hat Andreas Haferkamp (42) weiter
  • 237 Leser

THEMA DES TAGES: Streit um Jugendkriminalität

Die Debatte über kriminelle Jugendliche nimmt an Schärfe zu. Wir beschreiben, was das Strafrecht vorsieht und welche verschiedenen Fälle es gibt. Ein Experte verlangt, Jugendliche aus Unterschichten-Familien besser zu fördern. weiter
  • 312 Leser
MEDIEN / Tattoos werden in den USA zunehmend salonfähig

Tätowierte Werbung auf der Haut

Reifen, Schuhe oder auch Wein: Die Werbeindustrie hat die nackte Haut als Werbefläche entdeckt: Das Firmenlogo oder ein Slogan als Tätowierung soll Kunden ansprechen. Auch sonst wird das Tattoo - vor allem in den USA - zunehmend salonfähig. Das war nicht immer so. weiter
  • 411 Leser

Umfrage zur Gewalt

Große Unterschiede gibt es in der Selbsteinschätzung von deutschen und ausländischen Jugendlichen, wenn man sie zu ihrer Gewaltneigung befragt. In einer Studie des Kriminologischen Instituts Niedersachsen von 2005 räumten von 14 000 Neuntklässlern 19 Prozent der deutschen Jungen ein, im vergangenen Jahr eine Körperverletzung begangen zu haben - die weiter
  • 313 Leser
FILM

Unbekanntes Bond-Girl

Die wenig bekannte britische Schauspielerin Gemma Arterton (21) hat den Zuschlag für die begehrte Rolle des Bond-Girls in dem nächsten 007-Agentenstreifen erhalten. Arterton war in Großbritannien an der Seite von Rupert Everett in der Schulkomödie 'St. Trinians' zu sehen. Der neue Bond-Film kommt im November ins Kino. weiter
  • 421 Leser
MUSEEN

Uneins über freien Eintritt

In Frankreich ist seit Jahresbeginn der Eintritt in sechs großen Museen frei. Diese Regelung, von der in Paris das Asienmuseum Guimet, das Mittelaltermuseum Cluny und das Museum für Kunsthandwerk betroffen sind, gilt zunächst für sechs Monate und nur für die ständigen Sammlungen. Das Kulturministerium will vor allem testen, ob der kostenlose Zugang weiter
  • 347 Leser
FINANZEN

Union: Steuern senken

Die SPD hat Forderungen aus den Reihen des Koalitionspartners Union nach raschen Steuerentlastungen der Bürger zurückgewiesen. Er sehe gegenwärtig keinen Spielraum für Steuersenkungen, sagte SPD-Chef Kurt Beck. Die CSU strebt spätestens für 2011 Steuersenkungen an, die CDU will 2009 Eckpunkte für eine Reform vorlegen, die auch Senkungen vorsieht. weiter
  • 445 Leser
IRAN

US-Schiffe bedroht

Im Persischen Golf sind nach einem Bericht des US-Senders CNN amerikanische Marineschiffe von iranischen Booten der Revolutionsgarden 'belästigt und extrem provoziert' worden. Der Vorfall soll sich am Samstag in der Straße von Hormus ereignet haben. Wie CNN unter Berufung auf US-Militärs berichtete, machten die fünf iranischen Boote 'bedrohliche Bewegungen': weiter
  • 316 Leser
HANDBALL / Deutsche Nationalmannschaft bereitet sich auf die Europameisterschaft vor

Von wegen Kirmesverein - mit Volldampf in Damp

'Wir wehren uns nicht gegen die Favoritenrolle', sagt Horst Bredemeier, der Vize-Präsident im Deutschen Handball-Bund. Geht auch schlecht. Als Weltmeister reist Deutschland zur EM nach Norwegen. In den neun Tagen bis zum Start holt sich das Team den Feinschliff. weiter
  • 303 Leser

Vor Entscheidung. Seit ...

...Jahren tobt ein Kampf um den Nachfolger des Datenträgers DVD, der für hochauflösende Filme zu wenig Platz bietet. Die Technologien Blu-ray und HD-DVD standen sich gegenüber. Jetzt scheint die Nachfolge entschieden zu sein: Der weltgrößte Verkäufer von DVD-Filmen, Warner Bros., gibt der Blu-ray-Technologie den Vorzug. Unser Bild zeigt einen Blu-ray-Messestand. weiter
  • 511 Leser

Voraussetzung für eine Entnahme ist ein nicht behebbarer Hirntod

Das Transplantationsgesetz aus dem Jahr 1997 regelt Spende, Entnahme und Übertragung von Organen. Es legt unter anderem fest, dass eine Transplantation nur zulässig ist, wenn der Spender in die Entnahme eingewilligt hatte und der Tod des Spenders nach den Regeln der medizinischen Wissenschaft festgestellt ist. Voraussetzung für eine Entnahme ist der weiter
  • 295 Leser
ORCHESTER / Die Staatskapelle Dresden reist nach Abu Dhabi

Wagner in der Wüste

Die Emirate am Golf investieren nicht nur in Wolkenkratzer und Shoppingtempel, sondern auch in Kultur. Nun reist die Staatskapelle Dresden nach Abu Dhabi. weiter
  • 316 Leser

Was bei der Zeitarbeit zu beachten ist

Wer sich für einen Job in der Zeitarbeit interessiert, muss einige Dinge beachten. Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat dazu wichtige Tipps zusammengestellt: · Die Zeitarbeitsfirma muss eine Erlaubnis der Bundesagentur für die Überlassung von Arbeitnehmern besitzen. Im Zweifel sollte man sich diese vorlegen lassen. · Interessenten sollten auf eine weiter
  • 534 Leser
KARMANN / Autobauer streicht 580 Stellen

Weiter Auftragsflaute

Der Autobauer Karmann leidet weiter unter einem massiven Auftragsmangel. Jetzt sollen offenbar am Stammsitz in Osnabrück 580 Stellen wegfallen. weiter
  • 412 Leser
SKISPRINGEN / DSV stärkt Bundestrainer Rohwein den Rücken

Weiter bis Olympia 2010?

Jobgarantie bis zum Saisonende - Morgen Gipfel in Oberhof
Verbands-Sportchef Thomas Pfüller hat nach dem starken deutschen Tournee-Finale die Diskussion um Peter Rohwein beendet und dem Skisprung-Bundestrainer eine Jobgarantie zumindest bis zum Saisonende gegeben. Der Trainergipfel in Oberhof soll trotzdem stattfinden. weiter
  • 312 Leser
UMFRAGE / Mangelndes Selbstbewusstsein und Angst als Hauptgründe

Wieso die Menschen eifersüchtig sind

Eifersucht hat für die Deutschen offenbar weit mehr mit mangelndem Selbstbewusstsein als mit Leidenschaft zu tun. 40 Prozent der Befragten für das evangelische Monatsmagazin 'Chrismon' bezeichneten ein schwach ausgeprägtes Ego als Ursache für eifersüchtige Gefühle. Leidenschaft oder Neid nannten dagegen nur je sieben Prozent. An zweiter Stelle der Eifersuchtsgründe weiter
  • 292 Leser
TRANSPLANTATIONEN / Ein Platz ganz hinten auf der Warteliste kann für Patienten den Tod bedeuten

Zahl der Organspenden nimmt langsam zu

Arbeit der gesetzlich verordneten Klinikbeauftragten zeigt vor allem in kleinen Häusern Wirkung
Die Wartelisten für Organübertragungen sind lang. Wer ein Spenderorgan benötigt, muss hoffen und bangen. Das Überleben hängt von der neuen Lunge, dem neuen Herzen ab. Organspendeausweise haben aber nur wenige. Die Zahl der Organspenden steigt nur langsam. weiter
  • 378 Leser
ARBEITSMARKT / Seit Ende der 90er Jahre mehr als verdoppelt

Zeitarbeit kurbelt Beschäftigung an

Gewerkschaften kritisieren Missbrauch und wollen Möglichkeiten einschränken
Der wirtschaftliche Aufschwung hat auch hunderttausende neuer Arbeitsplätze gebracht. Ein guter Teil davon geht auf die Zeitarbeit zurück, die im Rahmen der Agenda-2010-Reformen erleichtert wurden. Jetzt wollen Gewerkschaften die Zeitarbeit wieder einschränken. weiter
  • 467 Leser
GESUNDHEIT / Studie: Der ab 2009 geplante Fonds führt zu hohen Belastungen

Zusatzkosten für Kassenpatienten

Bundesregierung hält Zahlen für unseriös - Auch SPD-Experte geht von Anstieg aus
Die Einführung des Gesundheitsfonds 2009 kommt einer Studie zufolge Millionen Krankenversicherte teuer zu stehen. Die Bundesregierung dementiert das allerdings. weiter
  • 339 Leser
EISLOCH

Zwillingspaar ertrunken

Ein zugefrorener Tümpel in Mecklenburg-Vorpommern ist am Wochenende zur tödlichen Falle für zwei Zwillingsbrüder geworden. Die beiden Sechsjährigen aus Selow bei Güstrow brachen am Samstag auf der dünnen Eisschicht ein und ertranken, wie die Polizei erst gestern mitteilte. Die Eltern werden psychologisch betreut. Die Zwillinge waren auf dem Weg von weiter
  • 396 Leser

Leserbeiträge (5)

Zu unserem Artikel „Rentnerpaar wählte den Freitod“ vom 3. Januar:„Lassen Sie mich bitte nur einen Satz über das Ehepaar sagen, das sich in der Jagst das Leben genommen hat.Beide sind buchstäblich in ihrer Hoffnungslosigkeit versunken. Aber es gibt doch nach diesem Leben einen wunderbaren Neubeginn! Dieses Leben wäre sonst ungerecht, weiter
  • 4
  • 654 Leser

Nur noch sieben Jahre Zeit

Die Lesermeinung vom 21. Dezember von Ingeborg Muff-Bongers kann ich nur unterstreichen. Sie kritisiert die Aussage von OB Martin Gerlach, man könne nicht anhand des geplanten Flugplatzausbaus in Elchingen die Weltklimaprobleme lösen. Wer wie OB Gerlach den Umwelt- und Volkesschutz so billig abspeist, sitzt auf dem falschen Stuhl. Rolf Bruckmeier, Aalen weiter
  • 3
  • 591 Leser

Thema Wirtschaft

Zum Kommentar „Beschäftigung/ Erfreuliche Perspektive“ vom 3.1.:„Die Kommentare von Niko Frank zuAufschwung und Beschäftigung oder Lohnforderung der Gewerkschaften zeigen überdeutlich, auf welcher Seite ihr Blatt steht. Der Kommentar von Helmut Schneider über Tarifpolitik vom 3. Januar rundet die Sache noch ab. Ich wünschte mir in weiter
  • 540 Leser

Verfehlte Gemeindepolitik

Silvester 2007, Penny-Markt in Essingen, Massenandrang beim Einkaufen, fast keine Parkplätze mehr; dies ist die Bilanz einer verfehlten Gemeindepolitik in Bezug aufs Einkaufen in Essingen. Nur ein Einkaufscenter für zirka 7000 Einwohner ist unvorstellbar, und dann noch fast an der Bundesstraße; dies zeigt eindeutig, wie wichtig ein zweites Lebensmittelgeschäft weiter
  • 626 Leser

Wie es besser werden kann

Leserbrief zum Wahlkampfthema Nummer 1 in Hessen:„Hessens Ministerpräsident greift in Wahlkampfzeiten gerne populistische Themen auf. Auch in diesem Landtags-Wahlkampf ist ihm ein brutaler Angriff auf einen älteren Menschen nicht zu schade, ihn für seine Wahlkampfzwecke auszuschlachten. Schämen Sie sich, Herr Koch, nach der Wahl interessiert sie weiter
  • 3
  • 544 Leser