Artikel-Übersicht vom Dienstag, 15. Januar 2008

anzeigen

Regional (70)

Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDGerta Zeising, Weißensteiner Straße 79, zum 86. Geburtstag.Gennaro Abbruzzese, Am Zeil 2, zum 79. Geburtstag.Hermine Lämmle, Regnitzweg 12, Bettringen, zum 78. Geburtstag.Dr. Kurt Wuchterl, Isarstraße 7, Bettringen, zum 77. Geburtstag.Anneliese Schaper, Richard-Vogt-Weg 8, zum 76. Geburtstag.Kaya Arslan, Albstraße 29, zum 74. Geburtstag.Oswald weiter
  • 130 Leser
Kurz und Bündig
Orgelvirtuose in Lorch Der bekannte Organist Kalevie Kiviniemi aus Finnland gibt am Donnerstag, 17. Januar, ab 19.30 Uhr ein Konzert in der evangelischen Stadtkirche in Lorch. Neben zwei eigenen Improvisationen bringt er Orgelkonzerte von Meistern aus England, Frankreich und Deutschland zu Gehör. weiter
  • 233 Leser
Kurz und Bündig
Über Orchideen „Orchideen-Herkunft, -Kultur und -Pflege“ heißt ein Vortrag am Donnerstagabend, 17. Januar, im Vereinsraum des Bürgerzentrums Pfahlbronn. Der Landfrauenverein Vordersteinenberg lädt Interessierte ab 20 Uhr herzlich dazu ein. weiter
  • 231 Leser
Kurz und Bündig
Infotag an Lorcher Musikschule Diesen Freitag, 18. Januar, gibt es von 18.30 bis 19.30 Uhr im Ausstellungsraum des Lorcher Bürgerhauses einen Informationsabend zum Thema Schlagzeug. Ingo Wanner, der neue Schlagzeuglehrer der Musikschule, wird sein Unterrichtskonzept erläutern. Zu Beginn stellt er drei seiner Schüler vor. Im Anschuss daran können Interessierte weiter
  • 124 Leser
Polizeibericht
Mit 170 auf LeitplankeLorch Eine 53-jährige Autofahrerin war am Sonntag, gegen 22.20 Uhr, auf der B 29 nach eigenen Angaben mit etwa 170 Stundenkilometer unterwegs. Auf Höhe Lorch-West griff sie nach ihrer Handtasche, das Auto kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Leitplanke, schlitterte 80 Meter an der Stahlschutzplanke entlang, beschädigte weiter
  • 162 Leser
Kurz und Bündig
Fragwürdige Werbung „Klassische Werbung – ethisch fragwürdig?“, heißt das Referatsthema am Mittwoch, 16. Januar, in der Hochschule für Gestaltung. Der Vortrag von Christian Schwarm, Kreativchef einer Stuttgarter Werbeagentur, die etwas andere Wege geht, ist frei für alle Interessierten. Beginn im Hörsaal 1 ist um 18 Uhr. Weitere Infos weiter
  • 199 Leser
Kurz und Bündig
Offenes Wanderziel Wanderfreudige Senioren treffen sich am Mittwoch, 16. Januar, um 10.30 Uhr am Parkplatz St. Katharina. Das Wanderziel wird kurzfristig, den Wetterverhältnissen entsprechend, festgelegt. weiter
  • 314 Leser
Kurz und Bündig
Haushalt Bei der öffentlichen Ortschaftsratssitzung Hussenhofen-Hirschmühle-Zimmern am Mittwoch, 16. Januar, wird unter anderem der Haushalt 2008 vorgestellt. Beginn im Bezirksamt ist um 20 Uhr. weiter
  • 487 Leser
Kurz und Bündig
Treffen im Ruhestand Die Ruhestandsbeamten treffen sich am Mittwoch, 16. Januar, um 14 Uhr in der Gmünder Theaterwerkstatt gemeinsam mit dem Treff Spitalmühle zu einem vergnüglichen Nachmittag mit buntem Programm. weiter
  • 234 Leser
Aus der Region
Service für Seniorenheidenheim    Mit einem neuen Tochterunternehmen will die Paul Hartmann AG ein bundesweites Netz zur Seniorenbetreuung aufbauen. Gestern hat die Firma Vivello in Ulm ihren Betrieb aufgenommen und steht Kunden zunächst in Ulm, Neu-Ulm und Blaustein zur Verfügung. Bis zum Jahr 2012 sollen in Deutschland 200 Niederlassungen weiter
  • 101 Leser
Kurz und Bündig
Ausschuss tagt Der Technische Ausschuss Böbingens tagt am Mittwoch, 16. Januar, ab 16 Uhr im Rathaus. weiter
  • 125 Leser
Kurz und Bündig
Hexenmesse in Lautern Die Heubacher Schlosshexen bieten wieder ihre „Hexenmesse“ an. Diese ist am Samstag, 19. Januar, in der Lauterner Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt und beginnt um 18.30 Uhr. weiter
  • 107 Leser
Kurz und Bündig
Für Senioren Die Senioren der Innenstadt-Kirchengemeinden treffen sich zum Neujahrsempfang am Mittwoch, 16. Januar, um 14 Uhr in St. Franziskus. Dort ist zunächst ein Gottesdienst. Im Anschluss berichtet Kreisrätin Ursula Röttele über ihre politische Arbeit. weiter
  • 357 Leser
Kurz und Bündig
Forum G „…weil ich selbst entscheiden möchte!“ Über Patientenverfügung sprechen am Mittwoch, 16. Januar, um 19.30 Uhr im Augustinus-Gemeindehaus (Johannes-Althammer-Saal) Dr. med. Stefan Waibel, leitender Oberarzt am Zentrum für Innere Medizin, Gastroenterologie und Klinische Geriatrie und Pfarrer Michael Gseller, Klinikseelsorger. weiter
  • 325 Leser
Kurz und Bündig
Genuss Ein Weinseminar mit dem Thema „Schokolade und Wein“ hält Weinakademiker Klaus-Dieter Schira an der VHS. Das Seminar findet statt am Mittwoch, 16. Januar, von 19 bis 21.30 Uhr im VHS-Gebäude am Münsterplatz. Es sind noch wenige Plätze frei. weiter
  • 322 Leser

„Eigenartige“ Welt der Farben

Die Ausstellung „eigenartig“ mit den Pastellbildern von Gudrun Bretzler ist eröffnet. In der Galerie der Spitalmühle erwartet die Besucher eine kleine Reise durch die Welt der Farben. Die Ausstellung dauert bis zum 8. Februar. (Foto: Hie) weiter
  • 289 Leser
Jugend Seelsorger schreibt einen Bericht zur Situation der Jugendlichen in der Weststadt

„Ist nicht zu verantworten“

Auf eine prekäre Lage im Jugendraum Brücke in der Weststadt weist der evangelische Pfarrer Karl-Herrmann Sigel in einem Schreiben an Dekan Immanuel Nau hin. Nau leitete den Bericht an Bürgermeister Dr. Joachim Bläse weiter. Dieser sieht die Situation jedoch nicht so dramatisch wie Sigel. Denn der Polizei ist davon bislang nichts bekannt. weiter
  • 251 Leser

„Wrack Speed Team“ lädt zur 80er-Party

Alfdorf-Pfahlbronn   Diesen Samstag, 19. Januar, organisiert das „Wrack Speed Team“ die bereits zur Tradition gewordene 80er-Party im Bürgerzentrum in Pfahlbronn. Ab 19 Uhr gibt es Musik aus den 80er-Jahren. Interessierte sind herzlich willkommen. Achtung an alle Jugendlichen: Der Veranstalter kündigt eine strenge Ausweiskontrolle weiter
  • 411 Leser

150 Jahre Alfdorfer Sängerkranz

Alfdorf   Der Sängerkranz Alfdorf feiert in diesem Jahr sein 150-jähriges Bestehen. Den Auftakt bildet die Jahresfeier am Samstag, 19. Januar, um 19.30 Uhr in der Sporthalle Alfdorf. Mitwirken werden der Gesangverein Eschach, Liederkranz Heuchlingen, Chorus Lein (Junger Chor Heuchlingen), Gesangverein Luizhausen, TSGV Rechberg, Doppelquartett weiter
  • 114 Leser

Alfdorferin stellt im Haubenwasen aus

Alfdorf   Die Alfdorferin Adelheid Fischer zeigt einen Teil ihrer Aquarelle ab diese Woche Freitag im Stiftungshof im Haubenwasen. Zu sehen sind auch Alfdorfer Motive und Werke in Acryl und Öl. Ausstellungseröffnung ist am Freitag, 18. Januar, um 15.30 Uhr in der Pflegeeinrichtung. Die Ausstellung ist bis 30. Juni während den üblichen Besuchszeiten weiter
  • 163 Leser

Am Donnerstag Blut spenden

Böbingen   Viele sind mit guten Vorsätzen ins neue Jahr gestartet. Gelegenheit, Gutes zu tun, gibt es. So fehlen während der Faschingszeit Mitbürger als Neu-Spender bei der Blutspendeaktion des Deutschen Roten Kreuzes, am Donnerstag, 17. Januar, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr, in der Römerhalle in Böbingen. weiter
  • 207 Leser
Gemeinderat Heubach Heute große Tagesordnung

Architekten prüfen Architekten

Die Stadt Heubach muss im Vorfeld des Bürgerentscheides in Sachen Heubacher Stadthalle noch einmal Geld ausgeben. Damit werden Architekten bezahlt, die die Entwürfe für Abbruch und Neubau einer Sporthalle oder Sanierung der Stadthalle in Bezug auf die Kosten überprüfen. weiter

Das Kolping-Musiktheater fest im Blick

Wie wird das, wenn das Kolping-Musiktheater „Kiss me, Kate“ zwischen 25. Januar und 3. Februar“ sieben Mal aufführt? Einen ersten zumindest optischen Eindruck bekamen Neugierige nun im Franziskaner. Dort stellten sich alle Mitwirkenden in ihren Originalkostümen dem Fotografen, der Bilder fürs Programmheft schoss. Der Vorverkauf läuft weiter
  • 3
  • 232 Leser
musik Gotthilf Fischer plant neue Weltrekorde – Per Telefon kann jeder mitsingen

Der Taktgeber des Remstals

Chorleiter Gotthilf Fischer denkt trotz seines Alters von bald 80 Jahren noch lange nicht ans Aufhören: Zu seinem Wiegenfest am 11. Februar will der in Beutelsbach wohnende Dirigent einen Weltrekord-Chor zusammenstellen. weiter
  • 111 Leser
haushalt 2008 Räte entscheiden unter anderem über neuen Sportplatz in Hofherrnweiler und Sanierung des Nördlichen Stadtgrabens

Extrawünsche kosten 2,7 Millionen

Am Mittwoch und Donnerstag werden die Weichen für das kommende Jahr gestellt: Der Gemeinderat berät den Haushalt. Aus den Ortschaften kommen teure Wünsche wie der neue Sportplatz in der Weststadt oder die Sanierung der Kocherburgrealschule. Stadtkämmerer Siegfried Staiger will aber trotzdem ohne neue Schulden auskommen. weiter

Forum : Erfolgreiche Personalarbeit

ostwürttemberg   Am Dienstag, 22. Januar, heißt im Forum Personal in der Industrie-und Handelskammer (IHK) Ostwürttemberg das Thema eine Veranstaltung: „Erfolgreiche Personalarbeit – Dem Fachkräftemangel ein Schnippchen schlagen“. Zum Hintergrund: Der Wettbewerb um kompetente und teamfähige Mitarbeiter wird immer größer. weiter
  • 290 Leser

Frauenkreis trifft sich

Heubach   Die Frauen des Frauenkreises der evangelischen Kirchengemeinde Heubach treffen sich zu einem Seniorennachmittag. Dieser ist am Donnerstag, 17. Januar, ab 14.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in der Klotzbachstraße. Das Thema lautet „Jahreswende, Zeitenwende, Neuanfang“. weiter
  • 265 Leser

Für ein Projekt in Tansania gesammelt

Igginger Sternsinger waren unterwegs. 42 Kinder und Jugendliche und 18 Begleitpersonen aus Iggingen, Schönhardt und Brainkofen kamen mit Liedern und Gebeten an die Häuser, übermittelten den Segen „Gott segne dieses Haus“, zeichneten dafür das „20 C+M+B 08“an die Türen und sammelten für die Kinder in Mbinga/Tansania insgesamt weiter
  • 260 Leser

Geslach-Guggen feiern mit befreundeten Schrägtönern

Die „Geslach Gugga“ aus Göggingen empfingen beim traditionellen „Gugg a Ball“ in der Gemeindehalle am Samstag die befreundeten Schrägtöner aus Aalen, die „Kocherfetza“, dann die „Blossarsch“-Guggen aus Peterzell in Liechtenstein sowie die freiwillige Guggenmusik „Überdruck“ aus Wetzgau (Bild). weiter
  • 331 Leser
„gmuendguide“ Das Stadtmagazin und der Pocket-Stadtführer 2008 sind kostenlos im i-Punkt erhältlich – Exklusive Aufmachung – Viel Neues

Gmünd auf Augenhöhe mit Nürnberg

Der „gmuendguide“ 2008 liegt aus. Und sowohl das Stadtmagazin, als auch der Pocket-Stadtführer machen in ihrer exklusiven Gestaltung ordentlich Eindruck, wie Herausgeber Peter Freitag anhand einer Anekdote zu berichten wusste. weiter
  • 165 Leser
Freiwillige Feuerwehr Abtsgmünd Hauptkommandant Edelmann übergibt Leitung

Große Vision ist eine Rettungszentrale

Bürgermeister Ruf informierte bei der Hauptversammlung der Abtsgmünder Wehr über seine Vision: eine Rettungszentrale. Zudem: Holger Schmid löst Hauptkommandant Walter Edelmann ab. weiter
  • 124 Leser
politik Christian Lange mit einer Büste des ehemaligen Reichspräsidenten

Großes Vorbild Ebert

Im Berliner Büro von Christian Lange steht „ein großes Vorbild, nicht nur für uns Sozialdemokraten“ – eine Büste vom ehemaligen Reichspräsidenten Friedrich Ebert. weiter
  • 129 Leser
Vortrag Indien auf dem Weg zur Industrienation

Größe Demokratie der Welt

Indien – ein Land voller Kontraste. Eine Einteilung in Gegensatzpaare wie „Traumland und Alptraum“, „arm und reich“ oder „Tradition und Moderne“ würde diesem Land nicht gerecht. Von dieser Pauschalisierung distanzierte sich Professor Dr. Lothar Rother bei seinem Vortrag über das Land im Rosenstein-Gymnasium weiter

Halber Jackpot für Göppinger

göppingen   Ein Lottospieler aus dem Raum Göppingen hat den ersten Jackpot des Jahres geknackt. Toto-Lotto Baden-Württemberg teilte gestern mit, dass der Spieler 4,4 Millionen Euroerhält. Er habe sich noch ebenso wenig gemeldet, wie ein zweiter Gewinner aus Niedersachsen. Beide müssen sich den Jackpot in Höhe von insgesamt 8,8 Millionen Euro weiter
  • 151 Leser

Jugendliche präsentieren in Lautern Singspiel

Denn der Himmel hat die Erde geküsst, so lautete das Thema des Gottesdienstes zu Dreikönig in Lautern. Einen jugendlich gefüllten Chorraum erlebte die Lauterner Pfarrkirche dabei. Die fleißigen Sternsinger kamen zusammen, um sich der Gemeinde vorzustellen. Ergänzt wurden ihre Sangeskünste durch den erfrischenden Auftritt des neu gegründeten Kinderchores. weiter
Unipark Baubeginn der Sporthalle hängt vom Planungsergebnis ab

Juni noch nicht sicher

Am Neubau der Sporthalle im Unipark gibt es keine Zweifel mehr. Allerdings ist ein Baubeginn im Juni fraglich. Nur wenn die Planung des ausgewählten Architekturbüros unverändert übernommen würde, ist nach Ansicht von Bürgermeister Hans Frieser ein frühzeitiger Start möglich. weiter
  • 125 Leser
Kino 50 Studierende an der Pädagogischen Hochschule bereiten das 15. KinderKinoFestival vor

Kinderfilme mit Festivalcharakter

Der Kinderfilm wird in seinen Themen immer erwachsener. Aktuelle Alltagssituationen, soziale Berührungspunkte, aber auch fremde Länder und Menschen bewegen die Kinder. Das 15. KinderKinoFestival bringt Filme mit Festivalcharakter. weiter
  • 157 Leser
THEATER Bernd Lafrenz bleibt sich mit „Hamlet“ treu, überrascht in der Gmünder Theaterwerkstatt aber mit einem Gast

Kittels Botschaft: „Die ganze Welt ist eine Bühne“

Würde es Bernd Lafrenz nicht kennen, könnte beim Publikum die Befürchtung aufkommen, in der falschen Veranstaltung zu sitzen. Ein älterer Franzose nimmt in den Zuschauerreihen Platz und brummelt etwas von einer Einladung des „Institut français: „Omelette“, sechseinhalb Stunden lang, soll es geben. „Omelette“ entpuppt sich weiter
  • 143 Leser
Guten Morgen

Krieg der Knöpfle

Mit leicht geschwollenem Kamm stürmt er in die Redaktion. Brabbelt etwas von „kulinarischen Abgründen“, die sich da auftäten. Und davon, dass „die jungen Leute“ kein Basiswissen mehr hätten in Bezug auf die Küche, insbesondere die schwäbische. Es ging um den gestrigen „Guten Morgen“ an eben dieser Stelle. In dem von weiter
  • 5
  • 137 Leser
Kloster Lorch Im Frühjahr bekommen die Führungen in der Anlage einen weiteren Programmpunkt

Licht und Leben in Prälatenstube

Wer eine Führung im Kloster Lorch bucht, sieht den Kreuzgang, die Kirche, das Refektorium, das Rundbild und den Garten. Die Prälatenstube, die Bilder und Ornamente an ihren Wänden, bleiben den Besuchern verborgen. Noch. „Im Frühjahr öffnen wir die Stube bei Führungen“, kündigt Manfred Schramm als Vorsitzender des Freundeskreises Kloster weiter
  • 123 Leser
Stadtverwaltung OB Wolfgang Leidig verabschiedet Stadtsprecher Klaus Eilhoff

Mehr als ein Fulltime-Job

Wer gestern im Prediger Wolfgang Leidig lauschte, der spürte, dass der Oberbürgermeister einen Menschen verabschiedete, zu dem er in sieben Jahren ein besonderes Verhältnis entwickelt hatte. Dies vermittelten unzählige lobende Worte von Leidig für Klaus Eilhoff. weiter
  • 286 Leser
Kirche Ökumenischer Hochschulgottesdienst mit Schattentheater in der Ausgustinuskirche

Nachdenken über Jona und den Walfisch

Die Geschichte von dem Propheten Jona, seinem Erlebnis mit dem Walfisch und der Stadt Ninive stand im Mittelpunkt des Hochschulgottesdienstes am Sonntagabend. Bunte Schattenbilder, inszeniert von Heide und Rainer Reusch, machten den Gottesdienst zum außergewöhnlichen Erlebnis. weiter
  • 164 Leser
Gemeinderat Waldstetter Musikschule bietet Englisch an

Neue Wege gehen

Seit rund drei Monaten bietet die Waldstetter Musikschule in der musikalischen Früherziehung spielerischen Englischunterricht an. Die Konzeption ist ein Erfolg: 51 Kinder lernen die Fremdsprache in zehn Musikschulklassen. weiter
  • 142 Leser
Bibliothek Abtsgmünd Neue Angebote für die Jüngsten und die ganze Familie

Nicht nur lesen, auch spielen

Seit zwei Jahren stehen nun regelmäßige Vorlese-Nachmittage in Deutsch und Englisch für Kinder im Veranstaltungskalender der Bibliothek. Sie haben großen Erfolg. Nun wird eine weitere Fremdsprache, Italienisch, eingeführt. weiter

Party am Freitag

Schwäbisch Gmünd   Im neuen Porsche-Zentrum in Gmünd steigt am kommenden Freitag, 18. Januar, die Supreme-Luxury-Night mit verschiedenen DJs. Das Porsche-Zentrum zeigt sich an diesem Abend in einem etwas anderen Gewand. Die Supreme-Luxury-Night beginnt um 22 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf unter www.luxury-night.com und an der Abendkasse. weiter
  • 203 Leser

Planetarium: Mars und viele andere Sterne im Blick

stuttgart   Weil der Planet Mars von Januar bis März auffällig hell am Himmel zu sehen ist, heißt das Hauptprogramm des Planetariums bis einschließlich Sonntag, 16. März, „Mars – der kalte Wüstenplanet“. Besonders an sternklaren Winterabenden wird ein helles, rötliches Gestirn hoch am Südhimmel zu sehen sein. Den Mars sieht weiter

Preisbinokel in Heubach

Heubach   Ein Preisbinokel der Heubacher Schützengeselschaft 1832 ist am Samstag, 19. Januar. Das Binokelturnier findet im Feuerwehrhaus in der Böbinger Straße in Heubach statt. Anmeldung ab 19 Uhr möglich, das Turnier beginnt um 19.30 Uhr. Es gibt interessante Preise zu gewinnen. weiter
  • 308 Leser

Rekordergebnis für Böbinger Sternsinger

39 Kinder und Jugendliche zogen unter dem Motto „Sternsinger für die Eine Welt“ durch die Straßen Böbingens. Traditionell sammelten die sechs Gruppen Geld für bedürftige Kinder auf der ganzen Erde. Mit großen Stern, Weihrauch und in bunte Gewänder gehüllt gingen sie von Tür zu Tür und schrieben den Segen „20 * C+M+B * 08“ an weiter

Segen zu den Menschen gebracht

In Göggingen zogen die festlich gekleideten Sternsinger von Haus zu Haus und spendeten den Segen „Christus mansionem benedicat - Christus segne dieses Haus“. Pfarrer Bernhard Weiß bedankte sich für ihr Engagement und bei den Gögginger Bürgern für ihre Spendenbereitschaft. So können 2612,47 Euro an das Kindermissionswerk weitergegeben werden. weiter
  • 243 Leser

Sensible Themen

schwäbisch gmünd-strassdorf   Die neu gewählte Vorstandschaft des CDU-Stadtverbands trifft sich heute unter der Leitung des Vorsitzenden Hermann Reichert zu ihrer konstituierenden Sitzung ab 19.30 Uhr im Gasthaus Krone. Folgende Themen stehen im Vordergrund: die Sicherheit und Sauberkeit in Gmünd sowie mögliche Maßnahmen hinsichtlich der Umweltzone. weiter
  • 186 Leser

Stellenwert des Vaters

stuttgart   Beim Elterngespräch im Olgahospital heute Abend referiert Diplom-Psychologe Bela Bartus, Kinder- und Jugendlichentherapeut, um 19.30 Uhr im Hörsaal des Stuttgarter Olgahospitals über das Thema „Papa, wo bist Du? Der Stellenwert des Vaters in der Familie“. Der Eintritt ist kostenlos. Im Vortrag im Olgahospital wird die weiter

Tag der offenen Tür im Pflegeheim

Lorch   Mit einem Tag der offenen Tür feiert das Pflegeheim Kloster Lorch sein einjähriges Bestehen seit der Generalsanierung. Diesen Sonntag, 20. Januar, können Besucher von 14 bis 17 Uhr das Pflegeheim bei einer Hausführung besichtigen und sich über die Montessori-Aktivierungsmethode sowie das Schlaganfall-Projekt 2008 informieren. Das Team weiter
  • 148 Leser

Tanztee mit Faschingseinlagen

Heubach   Musik aus den 50er- und 60er-Jahren gibt es am Mittwoch, 16. Januar, beim Tanztee ab 15 Uhr im Haus Kielwein im Rosengarten. Tänzer und Nichttänzer können in geselliger Runde bei Kaffee, Tee und Kuchen ein paar nette Stunden mit Tanzen und Gedankenaustausch verbringen – dieses Mal mit dezenten Faschingseinlagen. Für die musikalische weiter
  • 417 Leser

Umweltzonen „Mogelpackungen“

stuttgart   Die Einführung der Umweltzonen zum 1. März, wie sie auch in Schwäbisch Gmünd ansteht, wird die Feinstaubbelastung der betroffenen Städte nicht nennenswert senken. Das meint Peter-Michael Valet, der für die „Grauen“ im Regionalrat sitzt. Der Schadstoffexperte, der zehn Jahre das Referat „Immissionsschutz“ weiter

Verletzten Wanderer geborgen

schwäbisch gmünd   Auf dem Weg übers Kalte Feld zu sich nach Hause in Nenningen brach sich ein Wanderer am Freitagabend den Unterschenkel. Er versuchte sich ins Tal zu schleppen und rief dabei immer wieder um Hilfe. Das hörte eine Mädchengruppe, die von der Bergwacht-Hütte zu einer Nachtwanderung startete. Die Mädchen alarmierten die Bergwacht, weiter
  • 214 Leser

Verwaltung hat zu

ostalbkreis   Die Landkreisverwaltung hat am heutigen Dienstag, 15. Januar, wegen einer internen Veranstaltung nachmittags geschlossen. Wie das Landratsamt mitteilt, sind alle Dienststellen ab 12 Uhr geschlossen. weiter
  • 173 Leser
gericht

Verwandtschaft im Kleinkrieg

Ortspolizist Walter Pfisterer spricht von „Kampflinie“ und „Frontverlauf“: Der Streit zwischen zwei Familienzweigen, der sich seit Jahren in einer Gemeinde im Schwäbischen Wald hinzieht, ist wohl einem Krieg nicht unähnlich. Eine der jüngsten „Kampfhandlungen“ beschäftigte gestern das Amtsgericht. weiter
  • 177 Leser
geschichtsverein Vortrag über das außergewöhnliche Leben des Franz Josef Debler

Vielgereist bis zum Freitod

Ein reiselustiger Gmünder, der ein tragisches Ende fand: Der Heimatforscher Werner Debler berichtete gestern Abend bei der Hauptversammlung des Gmünder Geschichtsvereins über einen außergewöhnlichen Lebenslauf. weiter
  • 184 Leser

Vorverkauf für Rosenmontag

Iggingen   Der Vorverkauf für den Rosenmontagsball am 4. Februar in Iggingen hat begonnen. Karten gibt es bei den Bäckereien Wendel in Herlikofen und Iggingen, der Sparkasse und der Volksbank in Iggingen. Eine Abendkasse wird es nicht geben. Der GMV teilt mit, dass die Preise für Eintritt, Getränke und Speisen heuer nicht erhöht wurden. weiter
  • 331 Leser

Vorverkauf gestartet

Heubach   Der Kartenvorverkauf für den Faschingsball der Katholischen Kirchengemeinde Heubach am Samstag, 26. Januar, ist gestartet. Karten zum Preis von 6 Euro gibt es in Heubach bei Mode Rieg, im Büchernest sowie im Pfarrbüro. Das Motto des Balls ist „Wilder Westen“. Einlass ist ab 16 Jahren. weiter
  • 223 Leser
schützen lauterburg Kooperation mit den Essinger Schützen

Wegen der Kosten

Wieder x-mal ins Schwarze haben die vier Lauterburger „Scharfschützen“ Hansjörg Franke, Fabian Abele, Ingo Hermann und Josef Bulling getroffen. Die Vereins- und Jugendmeister waren die Stars beim Jahresabschluss des Schützenvereins Lauterburg und wurden gebührend geehrt. Thema war die Zusammenarbeit mit den Essinger Schützen. weiter
polizei Jagd auf Wildschwein

Wilder Keiler

Gestern morgen gegen 8.20 Uhr irrte ein Wildschwein in Nördlingen herum und zertrümmerte auf seiner Flucht vor der Polizei Fensterscheiben und wütete in einigen Gärten, ehe es erschossen wurde. weiter
Wirtschaftsforum 24 Aussteller informieren in der Gemeindehalle Rudersberg und stoßen auf große Resonanz

Über 1200 besuchen Ausbildungsmesse

Die Ausbildungsmesse des Wirtschaftsforums Welzheimer Wald / Wieslauftal hatte gerade erst geöffnet, schon war die Gemeindehalle in Rudersberg voll mit Besuchern. Das Veranstaltungsteam um Alfdorfs Bürgermeister Michael Segan mit der Weru AG, der TRW Automotive, der Bundesagentur für Arbeit und der Gemeinde Rudersberg zieht zufrieden Bilanz. weiter
innovationspreis der deutschen wirtschaft Ergebnis am 19.1.

Zeiss Vision im Finale

Mit i.Scription® ist Carl Zeiss Vision einer von fünf Finalisten in der Kategorie Großunternehmen beim 28. Innovationspreis der deutschen Wirtschaft, dem seit 1980 vergebenen ersten Innovationspreis der Welt. Zeiss Vision nutzt für die Brillenglasbestimmung neue Verfahren und kann so Brillengläser berechnen, die Fehlsichtigkeiten besser korrigieren. weiter
  • 338 Leser

Zum Wißgoldinger Musikerfasching

Waldstetten-Wissgoldingen   Fasching und Musik gehören einfach zusammen. Deshalb veranstaltet der Förderverein des Musikvereins Harmonie Wißgoldingen den Wißgoldinger Musikerfasching 2008. Schon zum zwölften Mal findet dieses musikalische Fest in der Kaiserberghalle statt. Die Fete steigt am kommenden Samstag, 19. Januar. Beginn der Veranstaltung weiter
  • 129 Leser

Regionalsport (16)

Volleyball Landesliga – Gegen den Vorletzten aus Fellbach ist für Mutlangen/Aalen nicht zu holen

0:3-Heimschlappe für das Team von der Ostalb

Eine verdiente Niederlage nach einer unterdurchschnittlichen Gesamtleistung musste SG Mutlangen/Aalen gegen den bisherigen Tabellenvorletzten SV Fellbach III hinnehmen. weiter
  • 211 Leser
HANDBALL Landesliga Frauen – TV Bargau verliert in Lehr mit 18:33

Aggressiver Gastgeber

Die Landesligahandballerinnen des TV Bargau hatten mit Aushilfstrainer Markus Seibold bei der 18:33-Niederlage in Lehr keine Chance. weiter
LEICHTATHLETIK 22. Gmünder Stadtlauf – Am 1. März starten die Läufer von den Bambini bis zu den Senioren

Anmeldungen sind bis zum 17. Februar möglich

Die DJK Gmünd freut sich auf den 1. März, wenn der 22. Gmünder Stadtlauf, mit Start und Ziel in der Schwerzerallee, die besten Ausdauersportler sucht. weiter
  • 112 Leser
Volleyball Landesliga, A-Jugend

DJK Gmünd bleibt Vierter

Knapp gescheitert sind die A-Jugend-Volleyballerinnen der DJK Gmünd bei der Vergabe der Teilnahmeplätze zu den württembergischen Meisterschaften. weiter
TENNIS Dreikönigsturnier in Bayreuth – Guter Start ins neue Tennisjahr für die Aalenerin Denise König

Erster Titel im neuen Jahr

Beim Dreikönigsturnier aus der Turnierserie der Babolat Open in Bayreuth feierte die Aalener Tennisspielerin Denise König ihren ersten Titel im Jahr 2008. weiter
  • 128 Leser
motorsport 21. Ostalbrallye – Kooperation der fünf Motorsportclubs aus dem Ostalbkreis läuft auf Hochtouren

Gute Zusammenarbeit ist der Garant

Den Termin Mitte April sollten sich die Motorsportfans in Ostwürttemberg jetzt schon ankreuzen. Die 21. Ostalbrallye, gleichzeitig aber die 10. Neuauflage der Rallye, die 1998 eine richtig große Wiedergeburt feiern konnte, feiert gewissermaßen auch ein kleines Jubiläum. weiter
LEICHTATHLETIK Hallenregionalmeisterschaften der Aktiven in Ulm – Philip Wittmann krönt Comeback mit 60m-Sieg

Hoch und Tief bei der LG Staufen

Mit den Hallenregionalmeisterschaften von Ostwürttemberg wurde die eigens für die Leichtathletik umgerüstete Messehalle 4 in Ulm eingeweiht. Philip Wittmann gewinnt mit 7,36 Sekunden die 60m-Strecke. weiter
  • 125 Leser
SKILANGLAUF Max Olex und Wolfgang Nuding auf dem Podest

Hoffen und Bangen

In Furtwangen im Schwarzwald gab's den traditionellen Langlauf um den Brendschild in klassischer Technik. Dabei zeigten die Athleten des TV Weiler i.d.B., SC Heubach-Bartholomä und SC Degenfeld tolle Leistungen. Max Olex und Wolfgang Nuding wurden Dritte. Für den VR-Tag des Talents und „Jugend trainiert für Olympia“ in Bartholomä hoffen weiter
  • 154 Leser
SCHACH Senioren – Schwäbisch Gmünd I gewinnt 3:1 gegen Willsbach

Noch ist alles möglich

Im Kampf um die württembergische Senioren-Mannschaftsmeisterschaft hat die Gmünder Erste zwar kaum noch eine Chance auf die Meisterschaft, aber die wurde souverän genutzt. Gegen Willsbach gewann Gmünd I mit 3:1. weiter
  • 113 Leser
HANDBALL Kreisliga A

Polster etwas ausgebaut

Im Spiel gegen den Tabellenletzten aus Oeffingen siegte Alfdorf II mit 25:22 und verschafft sich damit etwas Luft zu den Abstiegsplätzen in der Kreisliga A. weiter
leichtathletik

Wagenblast siegt

Den zweiten Schülerlauf über 1200m der Winterlaufserie der DJK Göppingen gewann erneut Anja Wagenblast in der Altersklasse W11 in 4:13 Minuten. Zwar war sie während des Rennens im Matsch ausgerutscht, kam aber durch einen energischen Zwischenspurt noch zum Sieg vor der Waiblingerin Dana Held. Damit ist Wagenblast klare Favoritin für das dritte Rennen weiter
  • 105 Leser
SCHACH Landesliga – Schwache Vorstellung von Gmünd und Spraitbach / Höchststrafe für Welzheim

Wer muss nun endgültig absteigen?

Die fünfte Runde der Schach-Landesliga wird für die Teams aus Gmünd, Spraitbach (beide 2:8) und Welzheim (0:10) lange in Erinnerung bleiben. weiter
KEGELN Verbandsliga

Zwei Punkte fehlen zum Glück

Die bittere und knappe 5512:5513-Niederlage der vom Abstieg bedrohten SKG Böbingen beim Tabellenführer der Verbandsliga TSV Blaustein sorgte bei den Remstalkeglern für enttäuschte Gesichter. weiter

Überregional (113)

FUSSBALL / Mit Borowski kommt der siebte Nationalspieler

'Bayern Deutschland'

Trainiert Jürgen Klinsmann bald den 'FC Bayern Deutschland'? Mit Tim Borowski wechselt zur neuen Saison der siebte Nationalspieler nach München. weiter
  • 307 Leser
TERROR

'Drohung nicht ernst gemeint'

Wenige Tage nach dem Hinweis aus dem Libanon auf mögliche Terroranschläge in Deutschland hat das Bundeskriminalamt (BKA) Entwarnung gegeben. 'Der Hinweis konnte zwischenzeitlich überprüft werden. Nach dem jetzigen Stand der Überprüfung kann ein Anschlag ausgeschlossen werden', sagte eine Sprecherin des BKA. Das Bundesinnenministerium erklärte, es sei weiter
  • 306 Leser
FERNSEHEN / Sat 1 verlegt seine Nachrichten auf 20 Uhr

'Tagesschau' bekommt Konkurrenz

Die Quoten bei Sat 1 schwächeln. Deshalb werden unter anderem die Nachrichten auf 20 Uhr verlegt. Ein Angriff auf die 'Tagesschau' soll das aber nicht sein, heißt es. weiter
  • 302 Leser
BUNDESLIGA

14 Legionäre bei Afrika-Cup

Acht Vereine aus der Fußball-Bundesliga und zwei Zweitligisten müssen während des Afrika-Cups in Ghana (20. Januar bis 10. Februar) auf insgesamt 14 Spieler verzichten. Am härtesten trifft es mit drei Abstellungen den Hamburger SV, der in den ersten Spielen der Rückrunde ohne den Stürmer Mohamed Zidan (Ägypten) sowie ohne die Defensivspieler Collin weiter
  • 323 Leser
HOCHBEGABTE

Akademie für Zweitklässler

Hochbegabte Grundschüler in Heidelberg können von Februar an in einer neuen Kinderakademie gefördert werden. Dort haben sie die Wahl, ob sie Chinesisch lernen oder sich mit Philosophie, Informatik oder Literatur beschäftigen wollen, wie Akademie- Geschäftsführer und Schulamtsleiter Detlef Böhme sagte. Die kostenlosen Kurse sollen am 11. Februar beginnen. weiter
  • 273 Leser
GESUNDHEIT / Forscher finden Nickel in vielen Handymodellen

Allergischer Hautausschlag wegen Mobiltelefonen

Manche Handys enthalten so viel Nickel, dass sie eine Kontaktallergie auslösen können, fanden laut Berliner 'Taz' dänische und US-Forscher heraus. Im Gegensatz zu Schmuck und Brillen gebe es keinen europaweit gültigen Nickel-Grenzwert für Handys. Die Hersteller sollten über den Nickelgehalt informieren, schreibt die Zeitung. Das dänische Allergiezentrum weiter
  • 350 Leser
Bio-Lebensmittel

Angst vor Fälschungen

Der bayerische Lebensmittel-Einzelhandel fürchtet das Auftauchen von falschen Bioprodukten auf dem Markt. 'Soviel Bio, wie im Moment angefordert wird, kann gar nicht erzeugt werden', sagte der Vizepräsident des Landesverbandes des Bayerischen Einzelhandels (LBE), Hans Jürgen Bönsch, in München. Die Biobranche sei derzeit ein 'Pulverfass'. 'Das wäre weiter
  • 488 Leser
AFGHANISTAN

Anschlag auf Luxushotel in Kabul

Bei einem Selbstmordanschlag der radikal-islamischen Taliban auf ein Luxushotel in der afghanischen Hauptstadt Kabul sind gestern mindestens acht Menschen ums Leben gekommen. Ein Augenzeuge sagte, vier schwer bewaffnete Kämpfer hätten das stark gesicherte Serena Hotel am frühen Abend (Ortszeit) mit Handgranaten und Maschinenpistolen attackiert. Einer weiter
  • 259 Leser
VOLKSVERHETZUNG

Anwältin muss ins Gefängnis

Die frühere Verteidigerin des verurteilten Holocaust-Leugners Ernst Zündel muss dreieinhalb Jahre in Haft. Das Mannheimer Landgericht verurteilte die 44 Jahre alte Rechtsanwältin gestern unter anderem wegen Volksverhetzung. Außerdem sprachen die Richter ein fünfjähriges Berufsverbot aus. Die Juristin, Lebensgefährtin des Rechtsextremisten Horst Mahler, weiter
  • 328 Leser
PROZESS / Banküberfall war vermutlich fingiert

Auch Kundin macht sich verdächtig

Im Prozess um einen mutmaßlich inszenierten Banküberfall in Jungingen bleiben viele Fragen offen. Unklar ist die Rolle einer Kundin. Spielte sie nur das Opfer? weiter
  • 322 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiele Energie Cottbus - FC Jena 1:2 (1:1) Wehen Wiesbaden - Karlsruher SC 1:3 (1:0) VfL Bochum - Hoffenheim 2:1 (0:0) Paderborn - Bor. Dortmund 1:3 (0:1) ·Spanien: Atlético Madrid - Valencia 1:0 Tabellenspitze: 1. Real Madrid 19 Sp./47 Pkt., 2. FC Barcelona 19/40, 3. Atlético Madrid 19/37, 4. Espanyol Barcelona 19/36, 5. Villarreal 19/35. weiter
  • 405 Leser

Australian Open

·Herreneinzel, 1. Runde: Kohlschreiber (Augsburg/Nr. 29) - Karanusic (Kroatien) 6:4, 7:6 (7:5), 6:1, Berrer (Stuttgart) - Young (USA) 6:7 (5:7), 7:6 (7:4), 6:3, 7:6 (7:5), Schüttler (Korbach) - Clement (Frankreich) 6:4, 6:2, 6:7 (3:7), 6:4, Robredo (Spanien/Nr. 11) - Zverev (Hamburg) 4:6, 2:6, 7:6 (7:2), 6:4, 7:5, Serra (Frankreich) - Mayer (Bayreuth) weiter
  • 339 Leser
TRADITION / Albverein reaktiviert Blasinstrument

Bald soll wieder das Hirtenhorn ertönen

Der Schwäbische Albverein besinnt sich auf eine alte Tradition. Nach historischen Vorbildern lässt er das Süddeutsche Hirtenhorn nachbauen. Das mächtige Holzblasinstrument soll auf Festen bald wieder ertönen - anstelle des importierten Schweizerischen Alphorns. weiter
  • 934 Leser
JUGENDGEWALT / Härtere Strafen vorgesehen

Beckstein ruft zu Mäßigung auf Kabinett stimmt Sicherheitskonzept zu

Becksteins Sicherheitskonzept: Eineinhalb Monate vor den Kommunalwahlen in Bayern hat das Kabinett gestern ein umfangreiches Paket beschlossen, das härtere Strafen, schnellere Ausweisung jugendlicher Gewalttäter und den Ausbau der Jugendsozialarbeit vorsieht. weiter
  • 349 Leser
VERBRENNUNGEN

Benzin statt Alkohol

Mit Verbrennungen hat ein Mann in Groß Godems (Mecklenburg-Vorpommern) die Verwechslung zweier Flaschen bezahlt. Statt Alkohol zu trinken, nahm der 56-Jährige einen Schluck aus einer mit Benzin gefüllten Flasche. Er spuckte das Benzin aus - auf eine glimmende Zigarette. Eine Flamme schoss hoch, der Mann erlitt schwere Brandverletzungen. weiter
  • 401 Leser
FUSSBALL

Besuch von der Nada

Überraschenden Besuch gab es für die Fußball-Bundesligisten Werder Bremen, Schalke 04, Bayer Leverkusen und Karlsruher SC im Trainingslager in der Türkei. Die Nationale Anti-Doping-Agentur Nada nahm unangemeldete Kontrollen vor, darunter bei den Nationalspielern Bernd Schneider (Leverkusen), Tim Borowski (Bremen) oder Gerald Asamoah (Schalke). weiter
  • 393 Leser
BUNDESPOLIZEI

Blau statt Grün

Die 110 Beamten der Bundespolizeiinspektion Augsburg mit ihren Einsatzabschnitten Kempten und Ingolstadt tragen blaue Uniform. Augsburg sei die sechste Stadt nach München, Berlin, Frankfurt, Hamburg und Hannover, in der die Beamten die Farben wechselten, teilte die Bundespolizei gestern mit. Die Umstellung soll bundesweit bis 2013 abgeschlossen sein. weiter
  • 272 Leser
RAD

Blutpass im Einsatz

Der Blutpass für Radprofis wird erstmals in Australien eingesetzt. Bei der einwöchigen Rundfahrt zum Start der Pro-Tour-Saison am 22. Januar werden die Ergebnisse sämtlicher Blut- und Urinkontrollen jedes Fahrers erfasst. Ende Oktober war beim Anti-Doping-Gipfel des Radsports in Paris die Einführung des individuellen Passes beschlossen worden. weiter
  • 391 Leser
Welt-Torhüter

Buffon hat Nase vorn

Der Italiener Gianluigi Buffon ist als erster Fußball-Profi zum vierten Mal zum Welt-Torhüter des Jahres gewählt worden. Bei der durch die Internationale Föderation für Fußball-Geschichte und -Statistik durchgeführten Wahl setzte sich der Schlussmann des italienischen Rekordmeisters Juventus Turin mit 209 Punkten vor dem Tschechen Petr Cech vom englischen weiter
  • 322 Leser
JUGENDGEWALT / Ruf nach Strafen für kriminelle Kinder stößt auf Ablehnung

CDU-Spitze pfeift Koch zurück

Landesjustizminister Goll: Unsinn - SPD bekräftigt Gesprächsbereitschaft
Der Vorstoß des hessischen Ministerpräsidenten Koch zur Bestrafung krimineller Kinder stößt auf breite Ablehnung. Sogar die CDU-Spitze bremst ihren Partei-Vize. Die CDU-Spitze hat den Vorstoß ihres stellvertretenden Parteivorsitzenden Roland Koch, bisher strafunmündige kriminelle Kinder unter 14 Jahren in Einzelfällen nach Jugendstrafrecht zu verurteilen, weiter
  • 309 Leser

Das Stichwort: Kinderkonvention

Nach Paragraf 19 Strafgesetzbuch sind Kinder unter 14 Jahren nicht schuldfähig und können damit nicht verurteilt werden. Diese Altersgrenze entspricht nach Angaben von Bernd-Rüdiger Sonnen, Vorsitzender der Deutschen Vereinigung für Jugendgerichte und Jugendgerichtshilfen, dem internationalen Trend. Eine Absenkung unter die Grenze von 14 Jahre verstieße weiter
  • 344 Leser
INTEGRATION / Auch der Sport stößt beim Austausch zwischen den Kulturen mitunter an seine Grenzen

Der schwierige Weg, die Fremdheit zu überwinden

Dass der Sport ein ideales Feld für die Integration von Migranten sein kann, ist unbestritten. Aber ist der Sport wirklich so durchlässig, wie es den Anschein hat, ist er die Zauberformel zur Integration? In der Evangelischen Akademie Bad Boll wurde zwei Tage intensiv diskutiert. weiter
  • 345 Leser
DAIMLER / Stuttgarter gehen zur Tagesordnung über

Der Stern strahlt über Detroit

Die Scheidung liegt jetzt gerade einmal ein halbes Jahr zurück. Auf der Automesse in Detroit, der Heimat von US-Hersteller Chrysler, gingen die Amerikaner und Daimler ungerührt zur Tagesordnung über. Sie hatten nicht einmal eine Silbe übrig für die frühere Partnerschaft. weiter
  • 384 Leser
AKTIENMÄRKTE

Deutsche Börse unter Favoriten

Trotz einer festen Eröffnungstendenz der Wall Street entwickelte sich der Dax gestern eher uneinheitlich. Für leichte Unterstützung sorgten gute Zahlen von IBM. Zu den Tagesfavoriten gehörte Infineon und Deutsche Börse. In der Reaktion auf die Umzugspläne des Börsenbetreibers und der möglichen Steuerersparnis hoben Analysten ihre Schätzungen an. Dabei weiter
  • 342 Leser
EINZELHANDEL

Deutsche vorne mit dabei

Die großen deutsche Einzelhandelsketten wie Metro, Schwarz (Lidl, Kaufland) und Aldi behaupten sich erfolgreich unter den weltweit führenden Handelskonzernen. In einer Studie rangierten gleich fünf deutsche Konzerne unter den Top 20 der weltgrößten Einzelhändler. Größter deutscher Handelskonzern ist unangefochten die Metro. Mit seinen Großmärkten, den weiter
  • 385 Leser

Die wichtigsten Golden-Globe-Gewinner

Bester Film (Drama): 'Abbitte' Bester Film (Musical/Komödie): 'Sweeney Todd' Schauspielerin (Drama): Julie Christie, 'An ihrer Seite' Schauspielerin (Musical/Komödie): Marion Cotillard, 'La Vie en Rose' Schauspieler (Drama): Daniel Day-Lewis, 'There Will Be Blood' Schauspieler (Musical/Komödie): Johnny Depp, 'Sweeney Todd' Nebendarstellerin: Cate Blanchett, weiter
  • 323 Leser
FORSCHUNG / Urechsen konnten bereits als Heranwachsende Nachwuchs zeugen - Ähnlich wie der Mensch

Dinos hatten schon als Teenager Sex

Dinosaurier waren einer neuen Studie zufolge frühreif. Ähnlich wie der Mensch waren sie bereits als Heranwachsende fähig, Nachwuchs zu bekommen. weiter
  • 389 Leser
PROZESS

Ehedrama vor Gericht

Über ein tödliches Ehedrama in Leutkirch verhandelt das Ravensburger Landgericht von heute an. Auf der Anklagebank sitzt ein 35-jähriger Mann aus Leutkirch (Kreis Ravensburg), der seine 26- jährige Ehefrau umgebracht haben soll. Angaben der Staatsanwaltschaft zufolge hat er die Frau am 14. Juni 2007 im Streit mit einem Küchenmesser erstochen und die weiter
  • 238 Leser
TENNIS / Rainer Schüttler feiert bei den Australian Open lang ersehnten Erfolg

Ein Haken an vier Jahre Leidenszeit

Lindsay Davenport überholt Steffi Graf als bestverdienende Sportlerin der Welt
Erfolgreiche Ouvertüre beim ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres: Die deutschen Tennisprofis haben einen guten ersten Tag in Melbourne hingelegt. Fünf stehen bereits in der zweiten Runde, unter ihnen auch Rainer Schüttler, der das Siegen schon fast verlernt hat. weiter
  • 342 Leser
TUI / Vorstandschef Frenzel will Schifffahrtssparte in Mutterkonzern integrieren

Erneut ein radikaler Umbau

Tui-Chef Michael Frenzel hat einen überraschenden Strategieschwenk bei dem Reise- und Schifffahrtskonzern vor: Er will den Konzernsitz von Hannover nach Hamburg verlegen, die Schifffahrttochter Hapag-Lloyd in den Mutterkonzern integrieren und zum neuen Kern des Konzerns machen. Bislang führt Frenzel über eine Holding in Hannover das in London angesiedelte weiter
  • 514 Leser
MICROSOFT

Erneut EU-Verfahren

Die EU-Kommission geht erneut gegen den weltgrößten Softwarekonzern Microsoft vor: Die EU-Behörde eröffnete zwei neue Missbrauchsverfahren, bei denen hohe Bußgelder drohen. Ein Verfahren beruht auf der Wettbewerbsbeschwerde des norwegischen Softwareanbieters Opera. Er hatte dem US-Giganten vorgeworfen, den Web-Browser Internet Explorer mit dem PC-Betriebssystem weiter
  • 468 Leser
EINWANDERUNG / Flüchtlinge sollen auf einheitliche Maßstäbe treffen

EU plant neues Asylgesetz gegen illegales Reisen

Die EU-Kommission will mit neuen Asylgesetzen gegen illegale Reisen innerhalb der EU nach dem Wegfall der Grenzkontrollen vorgehen. Schon im Juli will EU-Justizkommissar Franco Frattini Vorschläge zu Weiterentwicklung der europäischen Asylpolitik vorlegen. Die Mitgliedstaaten müssten ähnlichere Maßstäbe an Asylanträge anlegen, sagte Frattinis Sprecher, weiter
  • 307 Leser
PROZESS / Polizist legt vor Gericht ein Geständnis ab

Ex-Freundin in der Badewanne mit der Dienstwaffe getötet

Ein Polizeibeamter hat gestern vor dem Mannheimer Landgericht zugegeben, dass er seine frühere Freundin umgebracht hat. Er habe die 29-Jährige im April mit der Dienstwaffe erschossen, als sie in der Badewanne lag. 'Meine Gedanken drehten sich um die Idee, dass ich nur noch Ruhe finden kann, wenn sie tot ist', sagte der Angeklagte. Die Beziehung sei weiter
  • 244 Leser
Mafia-Pizzeria

Festnahmen in Italien

Zwei in Italien im Zusammenhang mit einer aufgeflogenen Mafia-Pizzeria in Sonthofen festgenommene Männer sollen an Deutschland ausgeliefert werden. Die Anträge sind nach Angaben der Kemptener Staatsanwaltschaft von gestern gestellt. Die beiden Beschuldigten sollen gemeinsam mit einem noch flüchtigen Komplizen die unauffällige Pizzeria als Stützpunkt weiter
  • 365 Leser
FECHTEN

Fiedler sorgt für Überraschung

Der Tauberbischofsheimer Jörg Fiedler hat überraschend den Degen-Weltcup von Kish Island/Iran gewonnen. Der 29- Jährige besiegte im Finale den Chinesen Lianchi Yin mit 15:7. Zuvor hatte sich Fiedler im Halbfinale gegen dessen Landsmann Wang Lei mit 7:6 durchgesetzt. 'Zwar haben die starken Franzosen und Italiener gefehlt, doch Jörg hat zweifelsfrei weiter
  • 379 Leser
LEICHTATHLETIK

Friedrichs Höhenflug

Mit 1,97 m hat die deutsche Hochsprung-Meisterin Ariane Friedrich bei den hessischen Leichtathletik-Hallenmeisterschaften für das Top-Resultat gesorgt. Sie überbot damit die Norm für die Hallen-WM in Valencia (7. bis 9. März) um fünf Zentimeter. Friedrich nahm die Sieghöhe von 1,97 m im ersten Versuch, scheiterte dann aber an 2,00 Meter. weiter
  • 407 Leser
heidelberg Cement

Gewinn kräftig gesteigert

Die Übernahme des Konkurrenten Hanson soll sich für Deutschlands führenden Zementhersteller Heidelberg Cement 2008 bezahlt machen. 'Wir erwarten in diesem Jahr einen Umsatzsprung auf 15 Mrd. EUR und ein sehr solides Ergebnis', sagte Vorstandschef Bernd Scheifele. Die Integration des britischen Baustoffherstellers soll Mitte des Jahres abgeschlossen weiter
  • 450 Leser

Gewinnquoten

Lotto:Gewinnkl. 1: 4 389 665,50 Euro, Gewinnklasse 2: 353 889,40 Euro, Gewinnklasse 3: 39 699,10 Euro, Gewinnklasse 4: 3207,50 Euro, Gewinnklasse 5: 138,70 Euro, Gewinnklasse 6: 44,60 Euro, Gewinnklasse 7: 21,60 Euro, Gewinnklasse 8: 9,90 Euro. Toto:Gewinnklasse 1: 40 397,10 Euro, Gewinnklasse 2: 619,50 Euro, Gewinnklasse 3: 47,60 Euro, Gewinnklasse weiter
  • 330 Leser
BODENSEE

Giftcocktail in alter Deponie

Eine ehemalige Deponie in Singen (Kreis Konstanz) mit giftigen Altlasten erregt die Gemüter im westlichen Bodenseeraum. Das Landratsamt Konstanz hat jedoch gestern betont, dass von den Ablagerungen in den Singener Stadtteilen Bohlingen und Überlingen am Ried keine akute Gefahr für Menschen oder das Trinkwasser ausgehe. Das Chemikaliengemisch habe aber weiter
  • 285 Leser
FLUGHAFEN / Pannenserie in Moskau

Gleich drei Boeings beschädigt

Unachtsame Flughafenarbeiter haben in Moskau an einem einzigen Tag drei Boeing-Passagiermaschinen einer Airline beschädigt und flugunfähig gemacht. Darunter waren zwei Jumbojets vom Typ Boeing 747. Zweimal innerhalb weniger Stunden wurden Container mit Bordessen gegen die Außenhaut der Flugzeuge gerammt. Bei der dritten Panne kippte eine Flugzeugtreppe weiter
  • 309 Leser
MEDIEN

Gratis ins Archiv

'Die Zeit' hat es schon getan, 'Der Spiegel' wird es bald tun, und auch 'Focus' ist jetzt dabei: Das Nachrichten-Magazin stellt seit gestern den Lesern rund 100 000 Texte und Tabellen der vergangenen 15 Jahre im Internet kostenfrei zur Verfügung. Unter www.focus.de/archiv sollen auch aktuelle Artikel nach einer gewissen Frist abrufbar sein. weiter
  • 379 Leser
RETTUNGSSCHWIMMER

Hai attackiert Boot

Auf der Suche nach einem Hai sind zwei Rettungsschwimmer in Neuseeland dem Raubfisch nur knapp entkommen. Das drei bis vier Meter lange Tier biss vor dem Omaha-Strand nördlich von Auckland ein Loch in das Gummiboot der Strandwachen. Obwohl das Boot immer mehr Luft verlor, schafften es die Rettungsschwimmer zurück zum Strand. weiter
  • 439 Leser
WINTERSPORT / Die Unfallzahlen steigen dramatisch

Harte Pisten lassen Knochen brechen

Ideales Wintersportwetter und präparierte Pisten machen Unfallchirurgen und Notärzten in dieser Saison schwer zu schaffen. 'Wir fliegen mit mehreren Hubschraubern täglich vier bis fünf Einsätze mit schwerverletzten Ski- und Snowboardfahrern', sagt der Unfallchirurg der Bergwacht in Immenstadt, Herbert Forster. Auf den harten Kunstschnee-Pisten komme weiter
  • 293 Leser
FRANKREICH

Hat Sarkozy geheiratet?

Bestätigt ist es nicht, aber die Meldung sorgt in Frankreich dennoch für Wirbel: Knapp drei Monate nach seiner Scheidung hat Präsident Nicolas Sarkozy einem Medienbericht zufolge die italienische Sängerin Carla Bruni geheiratet. Die beiden hätten bereits am Donnerstag im kleinsten Kreis im Élyséepalast geheiratet, berichtete die Zeitung 'L'Est Républicain' weiter
  • 281 Leser

Hintergrund: Europa will eigenen Weg

Europas Weltraumorganisation plant, sich unabhängiger zu machen. 'Ich bin überzeugt, dass wir eine bemannte Raumfahrt brauchen', sagte Esa-Chef Jean-Jacques Dordain. Dieses zentrale 'Zukunftsprojekt' hänge vom politischen Willen der Mitgliedstaaten ab. Basis für die Pläne ist ein eigenständiges Transportsystem. Er habe vorgeschlagen, ein Transportsystem weiter
  • 319 Leser
HERZINFARKT

Hund hindert Retter

Dass sein Hund weder Arzt noch Sanitäter zu ihm ließ, hat einen Slowaken das Leben gekostet. Der Mann war mit einem Herzinfarkt in Bratislava auf der Straße zusammengebrochen. Der Hund tobte Augenzeugen zufolge dermaßen, dass es den Rettern nicht gelang, an den Patienten heran zu kommen. Der Mann starb, der Hund kam ins Tierheim. weiter
  • 440 Leser
SPANIEN

Häme für Hildebrand

Erst hochgelobt, nun verspottet: Weil Torhüter Timo Hildebrand einen harmlosen Ball nicht festhielt und so das 0:1 seines Klubs FC Valencia gegen Atletico Madrid verschuldete, unkte das Sportblatt AS, Hildebrand sei vielleicht gar kein deutscher, sondern 'eher ein englischer Torwart'. Der Radiosender Cadena Ser nannte es einen Fauxpas aus der Amateurklasse. weiter
  • 340 Leser
POLIZEI

Keiler erschossen

Einen wild gewordenen Keiler hat die Polizei gestern bei Nördlingen erschossen. Das 120 Kilogramm schwere Wildschwein war am Morgen in der Stadt gesichtet worden. Der Schwarzkittel hatte Schaufensterscheiben zertrümmert und in einigen Hausgärten gewütet, bevor er von einem Polizisten, der auch Jäger ist, zur Strecke gebracht werden konnte. weiter
  • 398 Leser
TARIFPOLITIK / Nach dem Durchbruch bei Verhandlungen mit Lokführern steht die Privatisierung an

Keine Atempause für Bahnchef Mehdorn

Bahn und Lokführer-Gewerkschaft GDL haben den Durchbruch im Tarifstreit geschafft. Wie die Vereinbarungen im Detail aussehen werden, steht noch aus. Doch Bahnchef Hartmut Mehdorn hat keine Zeit, sich auszuruhen. Er will die Weichen für die Privatisierung stellen. weiter
  • 498 Leser
RAUCHVERBOT / In den Fastnachts-Hochburgen wird qualmfrei gefeiert

Keine Gnade für Narren

Zigaretten in städtischen Hallen verboten - Mehr Kontrollen
Die Hallen in den Fastnachts-Hochburgen bleiben rauchfrei. Obwohl es möglich ist, eine Ausnahmegenehmigung zu erteilen, bleibt das Rauchen verboten. weiter
  • 309 Leser
MINDESTLOHN / Arbeitsminister Scholz legt Vorschläge vor

Keine weißen Flecken

In allen Branchen soll es künftig Möglichkeiten geben
Ein Mindestlohn soll nach dem Willen von Arbeitsminister Olaf Scholz in möglichst vielen Branchen vereinbart werden. Die nötigen Gesetzesentwürfe dafür hat er jetzt vorgelegt. Streit mit der Union ist sicher, weil er auch bestehende Tarifverträge aushebeln will. weiter
  • 517 Leser
NORDISCHE KOMBINATION / Weltcup findet statt

Klingenthal hat genug Reserven

Trotz eines Wärmeeinbruchs kann der Kombinierer-Weltcup in Klingenthal am Wochenende wie geplant stattfinden. Sowohl die Loipe als auch die Schanze seien bereits mit Schnee belegt, zudem stünden genug Schneereserven zur Verfügung, heißt es seitens des Veranstalters. Auch finanziell sind die größten Sorgen des VSC Klingenthal überstanden, weil über 56 weiter
  • 338 Leser
MINDESTLOHN

KOMMENTAR: Abenteuerlich

Beim Mindestlohn hat sich die Union in eine ziemlich schwierige Lage manövriert: Sie ist gegen einen generellen Mindestlohn. Da sie sich aber von der SPD nicht als unsozial geißeln lassen will, macht sie bei Branchen-Mindestlöhnen mit. Von dieser grundsätzlichen Vereinbarung im Koalitionsausschuss kommen CDU und CSU nicht mehr herunter, auch wenn das weiter
  • 457 Leser
KOCH

KOMMENTAR: Abgeblitzt

Roland Koch hat überreizt. Mit seiner jüngsten Forderung, sogar Kinder unter 14 Jahren die volle Härte des Jugendstrafrechts spüren zu lassen, ist er selbst bei der eigenen Partei abgeblitzt. Erstaunlich kleinlaut hört sich an, was der CDU-Vize zu seiner Verteidigung zu sagen hat. Missverstanden worden ist er also, fehlinterpretiert. Nanu, hat Koch weiter
  • 259 Leser
UNICEF

KOMMENTAR: Vertrauen verloren

Wer das Recht auf seiner Seite hat, steht moralisch noch lange nicht auf sicherem Grund. Dietrich Garlichs, der Geschäftsführer des Kinderhilfswerks Unicef, könnte das erfahren. Zwar kann der in die Kritik geratene starke Mann des Hilfswerkes Unicef nach dem Kontrollbericht der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG aufatmen, aus der Schusslinie ist er weiter
  • 321 Leser
SYMBOLE / Die spanische Nationalhymne soll endlich einen Text bekommen

Krach um den Königsmarsch

Spaniens Olympisches Komitee will der Nationalhymne einen Text geben. Kaum sind die ausgewählten Verse bekannt geworden, tobt ein Sturm der Entrüstung.· Die 'Marcha Real', Spaniens bisher textlose Nationalhymne, braucht einen Text, befand Alejandro Blanco, der Präsident des Spanischen Olympischen Komitees (COE). Schließlich sollen die spanischen Sportler weiter
  • 373 Leser
ARD-Rundfunk

Krimi-Reihe im Radio

Die Neubelebung des Hörspielkrimis in der ARD läuft morgen mit der ersten Ausgabe der Reihe 'Radio Tatort' an. Bundesweit zeitgleich um 20 Uhr wird auf den Kulturwellen der ARD-Sender der WDR-Krimi 'Der Emir' von Peter Meisenberg ausgestrahlt. Nach dem knapp einstündigen Hörspiel wird ein einstündiges 'Making of' der neuen ARD-Reihe gesendet. Künftig weiter
  • 354 Leser
CHRISTENMORDE

Kritik am Verfahren

Neun Monate nach dem Mord an einem deutschen und zwei türkischen Christen in der südosttürkischen Stadt Malatya ist das Verfahren gestern fortgesetzt worden. Allerdings nicht im Sinne der Familien der Opfer. Das Gericht lehnte mehrere Anträge ab, mit denen die Hinterbliebenen Zugang zu Beweismitteln und eine Aufzeichnung des Verfahrens erreichen wollten. weiter
  • 223 Leser

Kulturtipp

Zu den Wurzeln Gospelkonzerte haben ihre eigene Dynamik. 'Am Anfang sehen sie dich nur an. Dann stehen sie auf ihren Füßen. Und während der Show eilen sie zur Bühne, als ob sie in einem Rock-Konzert wären.' So beschreibt Queen Esther Marrow das Geschehen. Mit den Harlem Gospel Singers ist die gefeierte Gospel-Königin nun zum 16. Mal auf einer ausgedehnten weiter
  • 365 Leser
STROMMARKT / Verbraucherschutzminister Peter Hauk für gesetzliche Offenlegung der Kalkulation

Kunden müssen Preiserhöhung nachvollziehen können

Der baden-württembergische Verbraucherschutzminister Peter Hauk hat eine gesetzliche Offenlegung der Kalkulation der deutschen Energieversorger bei Preiserhöhungen gefordert. Er unterstütze Klagen vor deutschen Gerichten, mit denen Verbraucher eine solche Offenlegung erzwingen wollen. Im europäischen Vergleich zahle man hier zu Lande die höchsten Energiepreise. weiter
  • 436 Leser
EURO

Kurs legt zu

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,4895 (Freitag: 1,4792) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,6714 (0,6760) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,76000 (0,75550) britische Pfund, 160,55 (161,18) japanische Yen und auf 1,6265 (1,6312) Schweizer Franken weiter
  • 426 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Zehnjähriger auf großer Fahrt Ein zehnjähriger Junge aus Mannheim wollte auf eigene Faust mit dem Zug nach Litauen reisen, um seine Großeltern zu besuchen. Wenige Stunden, nachdem er sich am Samstag ohne Wissen seiner Eltern in einen Intercity gesetzt hatte, wurde die Reise des Schülers jedoch in Göttingen (Niedersachsen) von Bundespolizisten vorzeitig weiter
  • 285 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Mehr Lust am Glücksspiel Die Bundesbürger haben wieder mehr Lust am Glücksspiel mit kleinem Einsatz. Die Umsätze der Spielautomaten-Branche stiegen 2007 um 9 Prozent auf 4,2 Mrd. EUR. Die neue Spielverordnung biete Entwicklern und Herstellern größere Freiheiten für Unterhaltungsspiele, vermutet die Branche. Mehr Getreide Die deutschen Bauern haben im weiter
  • 421 Leser
INNOVATIONEN

Köhler sieht Defizite

Hindernisse bei der Umsetzung innovativer Ideen in Deutschland hat Bundespräsident Horst Köhler beklagt. Es fehle Deutschland nicht an Ideen, sondern an der Umsetzung, sagte er beim Jahresempfang der Standortinitiative 'Deutschland - Land der Ideen'. Köhler ist Schirmherr der Initiative von Bundesregierung und Wirtschaft. weiter
  • 331 Leser
WINTERSPORT / Viele Unfälle wären vermeidbar

Leichtsinn auf der Piste

Alkohol, Übermüdung und mangelhafte Ausrüstung sind die häufigsten Ursachen
Mittlerweile verunglücken in Österreich mehr Menschen auf der Skipiste als auf der Straße. Dabei ließen sich die meisten Unfälle in den Wintersportgebieten vermeiden, kritisieren Experten. Denn viele Wintersportler treibt der Leichtsinn; sie unterschätzen das Risiko. weiter
  • 255 Leser
AUTOINDUSTRIE

LEITARTIKEL: Gut aufgestellt

Die Autowelt läutet mit ihrer ersten Messe in Detroit traditionell das neue Jahr ein. Die Tage in 'Motor-City' sind richtungsweisend für die Industrie, die derzeit allerdings ziemlich richtungslos zu sein scheint. Denn gefangen zwischen bestehenden und drohenden Emissionsvorschriften, im Zwiespalt zwischen Kundenwünschen und der Selbstverliebtheit in weiter
  • 284 Leser

Leute im Blick

Paul Burrell Prinzessin Diana hatte nach Darstellung ihres einstigen Dieners keineswegs die Absicht, den ägyptischen Millionärssohn Dodi Al-Fayed zu heiraten. Diana und Dodi seien definitiv nicht verlobt gewesen, als sie 1997 bei einem Autounfall in Paris ums Leben kamen, sagte der Diener Paul Burrell (49) gestern in London bei einer gerichtlichen Anhörung weiter
  • 435 Leser
KINDERHILFSWERK / Geschäftsführer trotz dubioser Verträge fest im Sattel

Machtkampf bei Unicef

Simonis unter Druck - 'Bin nicht amtsmüde'
Das Kinderhilfswerk Unicef wird von einer Krise erschüttert. Geschäftsführer Garlichs steht in der Kritik. Er soll hohe Beraterhonorare aus Spendengeldern gezahlt haben. Weil ihn Unicef-Vorsitzende Heide Simonis dafür scharf kritisiert hat, wird nun an ihrem Stuhl gesägt. Bei Unicef Deutschland ist ein offener Machtkampf zwischen der Vorsitzenden Heide weiter
  • 435 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 07.-11.01.08: 100er Gruppe 30-33 EUR (31,50 EUR). Notierung 14.01.08: unverändert. Handelsabsatz: 30.094 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 413 Leser
TOURISMUS / Pfister: Land soll ältere Generation stärker umwerben

Mehr als 16 Millionen Urlauber zwischen Main und Bodensee

Baden-Württemberg hat im Tourismus neue Bestmarken erreicht. 16 Millionen Gäste wurden 2007 gezählt. Im Vergleich zum Vorjahr ein Plus von 2,5 Prozent, sagte Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) auf dem Südwest-Tourismustag in Stuttgart. Mit 42 Millionen Übernachtungen wurde das beste Ergebnis in den vergangenen 15 Jahren erzielt. Zum vierten Mal weiter
  • 298 Leser
JUGENDSTRAFEN / Alternative zum Gefängnis

Mehr Plätze im 'Projekt Chance'

Oettinger für dritten Standort im Land
Das 'Projekt Chance' soll junge Straftäter vor einer Knast-Karriere bewahren. Regierungschef Oettinger will den Strafvollzug ohne Gefängnismauern ausweiten. weiter
  • 341 Leser
Crop Energies

Mit Biosprit erfolgreich

Die Südzucker-Tochter Crop Energies hat in den ersten neun Monaten ihres Geschäftsjahres trotz höherer Getreidepreise 2007/08 Umsatz und Ergebnis gesteigert. Durch die höheren Absatzmengen für Bioethanol und die zunehmenden Erlöse für das Futtermittel Proti Grain habe der Umsatz in den Monaten März bis November um 28 Prozent auf 126 Mio. EUR zugelegt, weiter
  • 357 Leser

Na Sowas . . .

Nächtlicher Ansturm auf eine Tankstelle in Iserlohn (Nordrhein- Westfalen: Bei nur drei Cent pro Liter Benzin oder Diesel kam es zu langen Schlangen. Der Computer hatte wegen eines Fehlers die Billigst-Preise angezeigt. Geplant war vielmehr gewesen, den Preis um drei Cent zu erhöhen. Erst nach fünf Stunden wurde die Tankstelle mithilfe der Polizei geschlossen. weiter
  • 422 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Strafe wegen Volksverhetzung Fünf Monate nach den fremdenfeindlichen Ausschreitungen im sächsischen Mügeln hat das Amtsgericht Oschatz einen weiteren Angeklagten wegen Volksverhetzung verurteilt. Der 22 Jahre alte Elektroniker erhielt eine Freiheitsstrafe von sechs Monaten, die das Gericht jedoch zur Bewährung aussetzte. Zudem muss der Verurteilte 1000 weiter
  • 335 Leser

Namen und nachrichten

Neue Aufgaben Zwei Spitzenmanager der Hauptmarke VW des Volkswagen-Konzerns wechseln zum 1. April nach Bayern. VW-Markenvorstand Michael Kern wird neuer Chef bei der Autowerkstattkette ATU. Der 52-Jährige werde Vorsitzender der Geschäftsführung im oberpfälzischen Weiden. Zeitgleich kehrt Stefan Müller, Deutschland-Vertriebschef der Marke VW, dem Autohersteller weiter
  • 627 Leser

Nebelmeer. Wie Inseln ...

...ragen die Bergspitzen des Nordschwarzwalds aus dem Nebelmeer, in dem die Rheinebene verschwunden ist. Im Hintergrund kann man die Berge der Vogesen sehen. weiter
  • 295 Leser
MOTORSPORT

Neue Hoffnung

Ralf Schumacher darf auf eine Fortsetzung seiner Rennfahrer-Karriere in der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft (DTM) hoffen. Bei Mercedes-Benz wird ein Nachfolger für den Finnen Mika Häkkinen gesucht. Doch die Konkurrenz ist groß: Sechs Fahrer testen heute und morgen in Estoril, darunter der österreichische Ex-Formel-1-Pilot Christian Klien. weiter
  • 425 Leser
EISHOCKEY

NHL-Debüt für Greiss

Der deutsche Eishockey-Nationaltorhüter Thomas Greiss hat in der nordamerikanischen Profiliga NHL sein Debüt gegeben. Der 21-Jährige unterlag dabei mit seinen San Jose Sharks bei den Anaheim Ducks mit 3:4 nach Verlängerung. Greiss, der erst in der vergangenen Woche vom Farmteam Worcester Sharks nach San Jose gekommen war, parierte 24 Schüsse. weiter
  • 393 Leser
FORMEL 1 / BMW-Sauber mit auffälligen Flügeln

Nick Heidfelds neue Liebe

Formel-1-Pilot Nick Heidfeld ist frisch verliebt. Sein neuer BMW-Sauber mit dem klangvollen Namen F1.08 ist für ihn das 'schönste Auto', das er je gesehen habe. weiter
  • 369 Leser
VERBRAUCHER / Apotheken mit neuem Service

Notdienste online abrufbar

Die Nacht- und Notdienstpläne von Apotheken finden Patienten auch im Internet. Auf dem Portal aponet.de müssen sie dafür nur Wohnort oder Postleitzahl eingeben. Eine andere Möglichkeit bietet das Mobiltelefon: Per SMS muss das Stichwort 'apo' an die Nummer 86000 geschickt werden. Wenig später kommt wegen des Datenschutzes per SMS die Nachfrage, ob man weiter
  • 363 Leser
VOLLEYBALL / Damen müssen ab heute in der Olympia-Qualifikation ran

Nur einer fährt nach Peking

Angelina Grün: Turnier in Halle ist im Prinzip eine EM
Deutschlands Volleyballerinnen glauben an das Wunder von Halle und wollen ab heute in Westfalen mit aller Macht ihre einzige Olympia-Chance nutzen. weiter
  • 372 Leser
LEICHTATHLETIK

Olympia bleibt Pistorius versagt

Der Unterschenkel-amputierte Leichtathlet Oscar Pistorius aus Südafrika darf nicht bei den Olympischen Spielen in Peking starten. Diese Entscheidung gab der Weltverband IAAF gestern bekannt. Die IAAF berief sich dabei auf ein Gutachten der Sporthochschule Köln, das nach ausgiebiger Untersuchung des Sprinters zu dem Schluss gekommen war, dass sich der weiter
  • 351 Leser
VERKEHR

Passantin überfahren

Bei einem Autounfall in Mühlacker (Enzkreis) ist am Sonntagabend eine 77-jährige Frau auf einem Fußgängerüberweg tödlich verletzt worden. Ein 32 Jahre alter Autofahrer habe die Passantin aus Mühlacker beim Linksabbiegen an einer Fußgängerampel übersehen, berichtete die Polizei am Montag. Unklar ist, ob die Ampelschaltung defekt war. weiter
  • 419 Leser

Pause auf der ...

...Bank. Bevor US-Präsident George W. Bush nach Saudi-Arabien weiterreiste, besuchte er gestern Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Während des Treffens mit dem Herrscher des Emirats, Scheich Mohammed Bin Raschid Al-Maktum, sorgten Tänzerinnen für Entspannung. Mit dem Scheich sprach Bush vor allem über Wirtschaftsthemen. Morgen fliegt der weiter
  • 339 Leser

Pro und contra: Gut für den Standort Keine Vorbilder

Die Erfahrungen im Ausland belegen, dass sich Mindestlöhne auszahlen. Das sagt Professor Rudolf Hickel, Volkswirtschaftler an der Universität Bremen: Für die Beschäftigung im Niedriglohnbereich sind Mindestlöhne schädlich, meint Professor Ulrich Blum vom Institut für Wirtschaftsforschung in Halle: weiter
  • 284 Leser
UMFRAGE

Profis glauben an EM-Titel

Fast die Hälfte der Bundesliga-Profis traut der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der EM in Österreich und Schweiz den Titel zu. 40,8 Prozent der 275 teilnehmenden Profis zeigten sich in einer Umfrage des Fachmagazins kicker optimistisch, dass die deutsche Elf Europameister wird. Nur 1,8 Prozent befürchten ein Ausscheiden in der Vorrunde. Dabei weiter
  • 356 Leser
REALSCHULEN

Prüfungstext ausgetauscht

'Die Rechnung, bitte', fordert ein Einführungstext, der die Realschüler im Land auf die schriftliche Abschlussprüfung vorbereiten soll. Die Grünen nahmen die Bitte wörtlich. Doch die Rechnung, die sie anstellten, war für das Kultusressort eher peinlich: Der Text, der in das Thema 'Umwelt und Energie' einführt, enthielt falsche Zahlen. So erklärte er weiter
  • 397 Leser
GROSSBRITANNIEN / Auch die Unternehmen stören sich nicht mehr am Mindestlohn

Raus aus der Armutsfalle

Keine negativen Folgen für den Arbeitsmarkt - Staat spart Sozialhilfe
Auf der Insel hat man nur positive Erfahrungen mit dem Mindestlohn gemacht: Er garantiert den schlecht Qualifizierten ein Leben oberhalb der Armutsgrenze. weiter
  • 331 Leser
CARAVANING-INDUSTRIE / Modelle deutscher Hersteller im Ausland gefragt

Reisemobile auf der Überholspur

Hälfte der Fahrzeuge ohne Chance auf Umweltplakette - Nachrüstung kaum möglich
Die Erfolgsfahrt der deutschen Caravaningbranche hält dank des Exports an. Im Inland wurden im vergangenen Jahr erstmals mehr Reisemobile als Wohnwagen verkauft. Mit Sorge sieht die Branche, dass für ältere Fahrzeuge Fahrverbote in Umweltzonen drohen. weiter
  • 657 Leser
Hallen-fussball

Reutlinger Gala

Nach 16 Jahren gewann der SSV Reutlingen wieder einmal die Sindelfinger Hallen-Gala. Im Endspiel besiegte der Fußball-Regionalligist die Oberliga-Mannschaft der Stuttgarter Kickers II mit 2:0. Dafür gab es neben dem Pokal noch 2500 Euro Preisgeld. Im Spiel um den dritten Platz gewann der TV Darmsheim mit 4:3 gegen den FC Gärtringen. weiter
  • 412 Leser
AUFTRÄGE / Gemeinden unsicher bei Ausschreibung

Richtwert erwünscht

Im Streit um die Vergabe öffentlicher Aufträge durch baden-württembergische Kommunen gerät Innenminister Heribert Rech zunehmend in die Kritik. weiter
  • 287 Leser
KINDERHAFT

Rückfallgefahr 100 Prozent

Landesjustizminister Ulrich Goll (FDP) hat den Vorschlag des hessischen Ministerpräsidenten Roland Koch (CDU) zurückgewiesen, Haftstrafen für Kinder zu verhängen. 'Das ist Unsinn', sagte Goll gestern in Stuttgart. 'Das nützt nichts, ein Kind ins Gefängnis zu bringen.' Wer dies fordere, müsse die Frage beantworten, was dann aus den Kindern werden solle. weiter
  • 306 Leser
BILDUNGSPOLITIK

Rüge aus der Wirtschaft

Die aktuelle Bildungspolitik und ein akuter Mangel an Nachwuchskräften blockieren nach Ansicht des Präsidenten des Baden-Württembergischen Industrie- und Handelskammertages (BWIHK), Bernd Bechtold, den wirtschaftlichen Fortschritt Deutschland. Es fehle an den notwendigen Investitionen im Bildungsbereich, sagte Bechtold. Der Mangel an Nachwuchs sei zudem weiter
  • 381 Leser
RAUMFAHRT / Start zur Internationalen Raumstation immer wieder verschoben

Sorge um die flügellahmen US-Shuttles

Zeitdruck zur Fertigstellung der ISS nimmt zu - Experten fürchten deshalb um Sicherheit
Nicht nur wegen des immer wieder verschobenen Starts der 'Atlantis' mit dem Deutschen Hans Schlegel an Bord kommen die Space-Shuttles ins Gerede. Auch sonst fürchten Raumfahrt-Experten um die Sicherheit der Astronauten. Sogar die Fertigstellung der ISS wird bezweifelt. weiter
  • 401 Leser
SAP / Nach langer Zeit wieder Erwartungen erfüllt

Stärkstes Wachstum seit 2000

Europas führender Softwarekonzern SAP hat 2007 beim Gesamtumsatz sowie den Softwareerlösen kräftig zugelegt und seit langer Zeit die Erwartungen der Börse wieder erfüllt. Demnach stieg der Gesamtumsatz im Vergleich zum Vorjahr um 9 Prozent auf 10,3 Mrd. EUR. Die Erlöse aus dem Verkauf von Software kletterten um 13 Prozent auf 3,4 Mrd. EUR. Das ist das weiter
  • 469 Leser

Telegramme

Fussball: Regionalligist Stuttgarter Kickers hat sich weiter verstärkt: Vom türkischen Zweitligisten Kocaelispor wechselt der offensive Mittelfeldspieler Ferhat Cerci (26) zu den Schwaben, von Oberligist Sonnenhof Großaspach der Angreifer Gino Russo (22).Fussball: Veränderungen beim Oberliga-Vierten SSV Ulm 1846: Defensivmann Timo Trefzger (19) wechselt weiter
  • 310 Leser
FESTIVAL / Stadt Stuttgart friert Zuschüsse ein

Theaterhaus-Jazztage im März abgesagt

Die 23. internationalen Jazztage im Theaterhaus Stuttgart werden nicht wie geplant vom 20. bis 24. März stattfinden. Wie die Theaterhausleitung gestern mitteilte, ist der Grund eine kurzfristige Entscheidung des Stuttgarter Gemeinderats, Zuschüsse an das Theaterhaus in Höhe von 323 000 Euro einzufrieren. Diese Tatsache zwinge die Geschäftsführung des weiter
  • 375 Leser

THEMA DES TAGES: Mindestlohn im Ausland

In Deutschland wird heftig über den Mindestlohn gestritten und dabei immer wieder auf ausländische Beispiele verwiesen. Unsere Korrespondenten beschreiben die Situation in Großbritannien, Frankreich und den USA. Außerdem ein Pro und Contra: Können wir von anderen Ländern lernen? weiter
  • 394 Leser
MOTORSHOW / Chrysler macht mit Rinderherde auf Neuwagen aufmerksam

Tierischer Auftritt in Motor-City

Tierischer Auftritt in Motor-City: Mit einer Herde Rinder sichert sich der US-Autobauer Chrysler in Detroit die Aufmerksamkeit von Fachwelt und Fernsehkanälen zur Präsentation eines neuen Autos. Doch auch die Konkurrenz ist hierfür um keinen Einfall verlegen. weiter
  • 450 Leser

TIPP DES TAGES: Werbeanrufe als Plage

Unerwünschte Werbeanrufe sind für viele Verbraucher mittlerweile zu einer Plage geworden. Grundsätzlich gilt: Unerbetene Telefonwerbung ist unzulässig und wettbewerbswidrig. Nur wer zugestimmt hat, darf auch angerufen werden. Nach Angaben von Verbraucherschützern versuchen unseriöse Anbieter immer wieder, dieses Einverständnis mit geschickt gestellten weiter
  • 461 Leser
FAMILIENDRAMA / Vater litt unter Depressionen

Todesschüsse ohne Warnsignal

'Alles war normal' - Lauda unter Schock
Depressionen eines Familienvaters könnten der Grund für eine Tragödie im Taubertal sein. Am Sonntag tötete dort ein Mann seine Frau und seine beiden Kinder, ehe er sich selber erschoss. Der Tod der vier allseits beliebten Menschen schockiert die ganze Kleinstadt Lauda. weiter
  • 389 Leser
GIFTÄCKER / Zwei Müllmakler verurteilt

Umweltskandal zeigt Behörden-Versagen

Im Neuendettelsauer Giftäcker-Prozess hat das Landgericht Ansbach gestern zwei hessische Müllmakler zu je zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt. weiter
  • 289 Leser
FRANKREICH / Der Mindestlohn wird regelmäßig der Inflation angepasst

Unantastbar seit mehr als fünf Jahrzehnten

In Frankreich gilt der Mindestlohn als Konsumstütze und Garantie gegen Lohndumping. Seit Jahren steigt er sogar schneller als die übrigen Gehälter. weiter
  • 235 Leser
KINO / Die Golden-Globe-Verleihung ging in Los Angeles sang- und klanglos über die Bühne

Viele Sieger, kein Siegerlächeln

Daniel Day-Lewis und Julie Christie sind nun Favoriten im Oscar-Rennen
Preisverleihung ohne Preisträger: Die Vergabe der Golden Globes, die sonst als fröhlichste Party Hollywoods gilt, ging wegen des Streiks der Drehbuchautoren diesmal sang- und klanglos über die Bühne. Als beste Filme wurden 'Abbitte' und 'Sweeney Todd' ausgezeichnet. weiter
  • 344 Leser
TAGUNG / Kunstsammlungen in Oberschwaben

Von regionaler Identität, Lust und Leidenschaft

Alles gut wie es ist? Private Sammler sorgen für Internationalität und junge Perspektiven, die OEW bringt regionale Klassekunst flächendeckend unter die Leute, die Museen füllen ihre Lücken auf - über Kunstsammlungen in Oberschwaben wurde in Bad Saulgau gesprochen. weiter
  • 366 Leser
DIAKONIE

Warnsystem für Konkurs-Heime

Drohende Finanzprobleme diakonischer Einrichtungen sollen künftig rechtzeitig erkannt werden. Die badische Diakonie will nach eigenen Angaben deshalb ein Frühwarnsystem einrichten. Anlass ist ein aktueller Fall in Bretten, wo die Diakonie mit einer Million Euro aus dem Solidarfonds ein Alten- und Pflegeheim vor der Insolvenz rettete. In Württemberg weiter
  • 279 Leser
ATOMWAFFEN / Spekulationen um einen merkwürdig abwesenden Ex-Verteidigungsminister

Was die US-Geheimdienste über den Iran wissen

Im Dezember sorgte der Bericht der US-Geheimdienste über das Atomwaffenprogramm des Iran für Aufsehen. Enthielt er nichts als eine Entwarnung? Obwohl nur wenige Fakten des Inhalts bekannt wurden, kommen zwei Analytiker zu interessanten Ergebnissen. Zwei Politikwissenschaftler haben sich dieser Tage mit dem Bericht des amerikanischen National Intelligence weiter
  • 291 Leser
USA / Niedrige Untergrenze

Weiter auf das Trinkgeld angewiesen

In den USA wird vor allem über die Erhöhung des Mindestlohns gestritten. Unternehmen sparen jeden Cent, auch wenn das Jobs kostet und der Service leidet. weiter
  • 296 Leser
GEWERKSCHAFTEN

Weniger Verlust als in Vorjahren

Die Gewerkschaften in Deutschland haben 2007 dank der guten Beschäftigungsentwicklung weniger Mitglieder verloren als in den Jahren zuvor. Das geht aus einer Umfrage hervor. Einige Organisationen hoffen, schon in diesem Jahr die Trendwende zu schaffen und erstmals wieder Zuwächse zu verzeichnen. Das Image der Gewerkschaften habe sich dank der Diskussion weiter
  • 478 Leser
MUSEEN / 8,3 Millionen Besucher im vergangenen Jahr

Über den Louvre geht nichts

Mit rund 8,3 Millionen Besuchern im Jahr 2007 bleibt der Pariser Louvre weiterhin das meistbesuchte Museum der Welt. Seit 2001 ist die Anzahl der Besucher um mehr als 60 Prozent angestiegen. Bereits im Jahr 2006 hatte das Museum mit der gleichen Besucherzahl wie 2007 einen Rekord erzielt. Das Interesse an den ständigen Ausstellungen ist im Vergleich weiter
  • 407 Leser
KRIMINALITÄT / Größter Zigarettenschmuggel in Bayern

Zoll schlägt in Regensburg zu

In Regensburg haben Zollfahnder den bislang größten Zigarettenschmuggel in Bayern aufgedeckt. Nähere Informationen zum Fund mehrerer Millionen Zigaretten wollen die Ermittler erst heute bekanntgeben. Dann sollen der benutzte Transporter und auch die Zigaretten präsentiert werden, kündigte der Zoll gestern in Regensburg an. Bei den zuvor größten Schmuggel-Einzelfällen weiter
  • 248 Leser

Zugefroren. Ein Hauch ...

...von Grönland: Der Federsee, beliebtes Ausflugsziel bei Bad Buchau (Kreis Biberach), ist derzeit von einer geschlossenen Eisdecke überzogen. weiter
  • 255 Leser
MODE / Herren-Schauen in Mailand

Zurück zur schicken Schlichtheit

Nach Jahren der modischen Skurrilitäten steht in Mailand in diesen Tagen vor allem wieder eines im Vordergrund: Klassik. Statt ausgeflippter Rockstars haben sich die Modeschöpfer für die Männerschauen Stars der Filmgeschichte zum Vorbild genommen. weiter
  • 280 Leser

Leserbeiträge (2)

Leitartikel vom 11.1.2008: Das unsoziale Gesicht

Mit Ausnahme von BILD wird derzeit in den überregionalen Zeitungen (Bsp. Süddeutsche und Handelsblatt) differenziert über das Thema Mindestlohn berichtet und diskutiert. Nach Lektüre Ihres Leitartikels zu diesem Thema vom 11.1.2008 (Überschrift: Das unsoziale Gesicht) war ich fast sprachlos, in welch einseitiger Form das

weiter
  • 499 Leser

Jugendgewalt und Populismus

Zum Leserbrief von Herrn Hilsberg mit dem Thema Jugendgewalt vom 14. Januar:„Sehr geehrter Herr Hilsberg, in einem Punkt gebe ich Ihnen recht, nach den Landtagswahlen in Hessen, Hamburg und Niedersachsen wird von Herrn Koch und der Kanzlerin nichts mehr zu diesem Thema zu hören sein. Deren Forderungen in dem Zusammenhang sind nicht mehr als populistisch weiter
  • 4
  • 562 Leser