Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 24. Januar 2008

anzeigen

Regional (70)

Kurz und Bündig
Gemeinsamer Fasching Der gemeinsame Fasching der Schechinger Vereine ist am Samstag, 26. Januar, ab 20.11 Uhr in der Gemeindehalle. weiter
  • 977 Leser
Polizeibericht
Durchs FensterSchwäbisch Gmünd Ein Unbekannter hebelte am Dienstag zwischen 11.25 und 20 Uhr ein Fenster auf der Rückseite eines Wohngebäudes in der Messelsteinstraße auf. Er stieg ein und durchsuchte mehrere Räume. Danach verließ er das Haus durch ein Küchenfenster. Bislang ist über das entwendete Diebesgut nichts bekannt.Einbrecher ermitteltGöggingen weiter
  • 116 Leser
wirtschaft kompakt
Jahresabschluss mit LEXWARE   Anhand von praktischen Beispielen und Übungen lernen Teilnehmer des Seminars die Abschlussarbeiten durchzuführen. Termine, Ort und Zeit: Samstag, 2. Februar, von 9 bis 12 Uhr im Haus des Handwerks in Aalen, Referent: Alwin Pelzer. Excel für Fortgeschrittene   Dieser Kurs ist für alle mit Grundkenntnissen weiter
  • 261 Leser
Kurz und Bündig
Rechberger Haushalt Im Sitzungssaal des Bezirksamtes Rechberg steht bei der Ortschaftsratssitzung am Montag, 28. Januar, der Haushaltsplan 2008 auf dem Programm. Beginn ist um 20 Uhr. weiter
  • 734 Leser
Kurz und Bündig
Turnen für „Ältere“ Der TSV Großdeinbach hat seine Abteilung Jedermannturnen unter eine neue sportliche Leitung gestellt. Übungsleiter Horst Kitzenmaier will „ältere“ männliche Sportbegeisterte wieder zur Bewegung animieren. Das Jedermannturnen findet mittwochs von 19.30 bis 21 Uhr in der Gemeindehalle Großdeinbach statt. weiter
  • 259 Leser
Kurz und Bündig
Rentenfragen Der Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung, Manfred Raaf, hält am Donnerstag, 31. Januar, von 13 bis 17 Uhr kostenlose Beratungsstunden in der DAK in der Ledergasse ab. Eine telefonische Anmeldung ist erforderlich unter (07171) 92738-11. weiter
  • 247 Leser
Kurz und Bündig
Spanisch-Vortrag Im VHS-Haus am Münsterplatz gibt's am Mittwoch, 30. Januar, einen Vortrag auf einfachem Spanisch (A2) mit Vokabelliste. Auf dieser kleinen „Reise“ werden die drei wichtigsten Städte Andalusiens besucht: Granada, Córdoba und Sevilla. Beginn ist um 20 Uhr. weiter
  • 270 Leser
Kurz und Bündig
„Gmender B(r)uddler“ Mit der traditionellen Fasnetsveranstaltung am Schmotzigen Donnerstag, 31. Januar, ab 14 Uhr eröffnen auch die Narren im Seniorenzentrum St. Anna die fünfte Jahreszeit. Das Motto „Ond ewig b(r)uddelt dr Gmender“ greift das Thema Tunnelbau auf. weiter
  • 268 Leser
Schaufenster
Heute Andreas Giebel im „Spielplatz“Er kommt alleine auf die Bühne, die aber dann ziemlich schnell von ganz vielen Personen bevölkert wird. Vom Kabarettisten nur imaginiert, erscheinen sie dem Publikum ganz plastisch und echt. Wer Andreas Giebels aktuelles Programm „Im Sammelbecken der Leidenschaft“ sieht, der staunt (nicht nur) weiter
  • 122 Leser
Kurz und Bündig
Gesunde Ernährung Hildegard von Bingen hat vor etwa 800 Jahren schon Krankheiten beschrieben, die durch falsche Ernährung verursacht werden. Das DRK bietet am heutigen Donnerstag um 19.30 Uhr einen Vortrag zu diesem Thema im Mehrgenerationenhaus DRK-Zentrum, Josefstraße 5. Referentin ist Ernährungsberaterin Heike Schmidt. weiter
  • 247 Leser
Kurz und Bündig
Franziskus-Gymnasium In den ehemaligen Räumen der Franziskus Grundschule beginnt im Sommer 2008 das Franziskus Gymnasium mit sprachlichem Schwerpunkt seinen Betrieb. Interessierte Eltern können sich am heutigen Donnerstag um 19.30 Uhr in der Heugenstraße 5 über das pädagogische Konzept informieren. Anmeldung unter Telefon (07171) 180894. weiter
  • 582 Leser
Kurz und Bündig
Winterwanderung Die Gmünder Albvereinsgruppe eröffnet ihre Wandersaison mit einer Winterwanderung. Wenn’s sein muss, auch ohne Schnee. Die Wanderung findet am kommenden Samstag statt. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Parkplatz St. Katharina. Gehzeit: vier Stunden. Rucksackvesper mitnehmen. weiter
  • 263 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Am kommenden Samstag ist Altpapiersammlung in Herlikofen und Hussenhofen. Die Herliköfer können ihr Altpapier am Freitag zwischen 17 und 19 Uhr und am Samstag zwischen 8 und 12 Uhr an der Sammelstelle auf dem Parkplatz beim Festplatz abgeben. Abholservice unter Tel. (07171) 82156. Die Bürger aus Hussenhofen, Zimmern, Hirschmühle und weiter
Kurz und Bündig
Schulcafé Lust auf Kaffee und Kuchen? Die Klosterbergschule in Schwäbisch Gmünd bietet am Dienstag, 29. Januar, ein Schulcafé an. Von 14 bis 17 Uhr haben die Türen des Cafés geöffnet. weiter
  • 147 Leser
Kurz und Bündig
Mitgliederversammlung Der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Gmünd, trifft sich hierzu am Mittwoch, 30. Januar, um 18.30 Uhr im Festsaal von St. Anna. weiter
  • 165 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDLydia Friesen, Hardtstraße 65, zum 80. Geburtstag.Barbara Reppmann, Narzissenweg 12, zum 78. Geburtstag.Liesbeth Rohde, Willy-Schenk-Straße 17, zum 78. Geburtstag.Albert Rüb, Oderstraße 53, Bettringen, zum 77. Geburtstag.Otto Brücher, Willy-Schenk-Straße 17, zum 76. Geburtstag.Maria Schawelje, Barnsleyer Straße 16, zum 74. Geburtstag.Raimondo weiter
Kurz und Bündig
Hauptversammlung Der Musikverein Holzhausen hält Generalversammlung am Freitag, 25. Januar, in der Gaststätte „Fröschle“ ab 20 Uhr. Zuvor ist ab 19 Uhr im Fröschle die Generalversammlung des Fördervereins des Musikvereins Holzhausen. weiter
  • 194 Leser
ortschaftsrat Auch für Bettringen hatte der Oberbürgermeister Gutes im Gepäck

„Alles im Blick und in der Planung“

Auch in Bettringen konnte Oberbürgermeister Wolfgang Leidig gestern Abend in der Sitzung des Ortschaftsrates im Silcherheim die frohe Kunde geben, dass „alle Wünsche erfüllt“ sind, wobei er sich auf die Bettringer Anmeldungen zum Haushalt 2008 bezog. Ortsvorsteherin Brigitte Weiss hatte ihn und Kämmerer Pfisterer nach ihrem Jahresrückblick weiter
  • 102 Leser
Person Stadtgarten-Chef Gerhard Mathon geht nach fast 24 Jahren in den Ruhestand

„Die meisten Künstler sind pflegeleicht“

Astronaut James Irwin, Montserrat Caballé, Georges Moustaki, Götz George und die Fantastischen Vier, sie alle waren im Gmünder Stadtgarten zu Gast. Sie alle erlebte Geschäftsführer Gerhard Mathon ganz persönlich. Den „schönsten Beruf“ hängt er jetzt an den Nagel. Am 14. Februar geht er in Altersteilzeit. weiter
haushalt Täferroter Gremium befasst sich mit Etat 2008 – Bau des Leintalradwegs wird größte Investition

„In einer gesicherten Armut“

Die einzig große Investition im Etat 2008 ist der Bau des Leintalradwegs auf Täferroter Gemarkung für 162 000 Euro. Neben der Etateinbringung bestätigten die Gemeinderäte in der gestrigen Sitzung außerdem den stellvertretenden Feuerwehrkommandanten Thomas Ammon. weiter
  • 103 Leser
Landespolitik Interview mit der Landtagsabgeordneten Ulla Haussmann, SPD

„Oettingers Kinderland ist eine hohle Nuss“

Ulla Haussmann wird um ihr nächstes Landtagsmandat kämpfen müssen, wenn der Wahlkreis Aalen verkleinert wird. Dagegen will sie sich wehren. Und zugleich weiterhin ihre politischen Felder bearbeiten: Soziales, Gesundheit, Bildung. weiter

Alfdorfer Musiker kommt im Radio

Alfdorf   Am Sonntag, 10. Februar, wird in der Sendung „Musik aus dem Land“ auf SWR4 Baden-Württemberg das Orchester „Hans Kriso und seine Egerländer Kapelle“ aus Alfdorf zu hören sein. Die Musiker sind zwischen 18 und 20 Uhr im Radio zu hören. „Musik aus dem Land“ bietet jeden Sonntagabend zwischen 18 und weiter
  • 152 Leser
feinstaub Große Unsicherheit wegen Filter-Nachrüstung – Umgehungsstrecke wird nicht ausgeschildert

Autofahrer verunsichert

Umweltministerin Tanja Gönner hat Recht: auch im Gmünder Raum haben erst wenige Autofahrer ihre Fahrzeuge mit Partikelfiltern nachrüsten lassen, die sie brauchen, um ab März in die Gmünder Innenstadt einfahren zu dürfen. Aber „die Leute sind ja auch total verunsichert“, schimpft der Obermeister der Kfz-Innung, Eugen Bläse. weiter
  • 138 Leser

Bahn prüft

schwäbisch gmünd   Die Zusage der Stadt an die Bewohner des Gebiets Kiesäcker, den Gehweg bis zur Bahnunterführung zu verbreitern, steht. Das sagte Baubürgermeister Hans Frieser gestern auf Anfrage von Gemeinderat Otto Fritsch. Allerdings prüfe die Bahnaufsicht weiterhin die Planung, deren Umsetzung die Bahn bezahlen will. Wie lange noch, weiter
  • 132 Leser
Briefmarkensammler Jahresabschlussfeier des BSV Gamundia 1886

Beste Sammler ermittelt

Der BSV Gamundia lud seine Mitglieder zur Jahresfeier ins Gasthaus „Hölzle“ in Weilerstoffel ein. Die Vorsitzende Rosi Hof eröffnete den Abend mit einem Rückblick auf das vergangene Vereinsjahr, das ein Jahr mit vielen Aktivitäten war. weiter
  • 107 Leser
Guten Morgen

Bettnomaden

Die Zeiten sind noch gar nicht lange her, in denen sich zwei oder mehr Personen ein Bett teilen mussten. In Zeiten der Industrialisierung etwa war die Platznot in den elenden Quartieren der Arbeiter groß. Heute ist in fast jeder Wohnung sogar noch Platz für ein Gästebett oder zumindest eine ausziehbare Couch. Einer bestimmten Art von Menschen wird das weiter
  • 102 Leser
St. franziskus und st. peter und paul Katholiken feiern 2008 100 Jahre Kirchengemeinde und 50 Jahre Kirchenweihe

Bischof Fürst eröffnet Jubiläumsjahr

In der Seelsorgeeinheit Gmünd-Mitte gibt es 2008 zwei Jubiläen: Die Kirchengemeinde St. Franziskus wird 100 Jahre alt, und die Kirche St. Peter und Paul auf dem Hardt ist vor 50 Jahren geweiht worden. Ein erster Höhepunkt des Jubiläumsjahres ist ein Gottesdienst am Samstag mit Bischof Dr. Gebhard Fürst. weiter
  • 152 Leser

Blechbläser spielen in der Kirche

Alfdorf   Das Konzert des Blechbläserquintetts „timelesss brass“ am kommenden Samstag, 26. Januar, in Alfdorf findet nicht – wie angekündigt – im Stephanushaus, sondern in der Stephanuskirche statt. Beginn ist um 19.30 Uhr. weiter
  • 201 Leser
Jungsozialisten Jugendkriminalität als Diskussionsthema

Brennpunkte entschärfen

Das Thema „Jugendkriminalität“ sorgte auf der vergangenen Sitzung der Jungsozialisten in Schwäbisch Gmünd für reichlich Diskussionsstoff. weiter
  • 184 Leser
SV Frickenhofen Hauptversammlung mit Ehrungen und Berichten – Große Erfolge in der Jugend

Ehrenamtsuhr für Peter Grau

Die sportlichen Leistungen des Sportvereins Frickenhofen können sich sehen lassen. Das kommt nicht von ungefähr. Die Mitglieder stehen hinter und zu ihrem Verein. Das zeigte sich auch bei der Jahreshauptversammlung im vollbesetzten Saal der „Sonne“. weiter
  • 1149 Leser
stuttgart 21 Interesse an Grundstücken wächst

Es tut sich viel am Hauptbahnhof

Noch ist hinter den Bauten der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) am Hauptbahnhof in Stuttgart Brachland. Die letzten zehn Jahre hat sich hier nichts getan auf dem 16 Hektar großen Gelände zwischen Hauptbahnhof und der Heilbronner Straße. Doch nun kommt Bewegung rein. weiter
MV bARGAU „Früchte der Jugendarbeit“ und „solide wirtschaftliche Basis“ Themen bei der Generalversammlung

Finanzpolster für Investitionen

Musikalisch eröffnete das Blasorchester unter der Leitung von Bruno Kottmann die Versammlung des MV Bargau, bevor der Vorsitzende Johannes Nagel die Besucher im Vereinsheim Harmonie begrüßte. Ortsvorsteher Franz Rieg skizzierte in seinem Grußwort die wichtige Rolle des Musikvereins im öffentlichen Leben von Bargau. weiter
  • 190 Leser
st. elisabeth Benefizessen am kommenden Samstag soll Haus St. Martin für Wohnungslose dienen

Für menschenwürdigen Lebensabend

Zum fünften Mal engagieren sich Gmünder Köche am kommenden Samstag mit einem Benefizessen für die Begegnungsstätte St. Elisabeth für wohnungslose Menschen. Stattfinden wird es auch in diesem Jahr im Franziskaner während des Gmünder Guggenmusikfestivals – und zwar von 11.30 Uhr bis 14 Uhr. weiter
  • 128 Leser
kriminalität Polizei und Stadt zu Zehn-Punkte-Programm der CDU

Gewalt nimmt wohl zu

Die Polizei rechnet damit, dass Gewalt und Straßenkriminalität in Gmünd im Jahr 2007 zugenommen haben. Dies sagte gestern der stellvertretende Revierleiter Herbert Mayer auf GT-Anfrage. Mayer bestätigte damit, was CDU-Stadtrat Kurt Weigand vor kurzem beim CDU-Vorstand gesagt hatte: dass es mehr Gewalt gibt. Die CDU will mit einem Zehn-Punkte-Programm weiter
Investitionen Bauhof, Feuerwehrgerätehaus und die beiden Friedhöfe werden erneuert

Haushalt sieht große Projekte vor

Die Fertigstellung des Bauhofes und des Feuerwehrgerätehauses und die Sanierung der Friedhöfe in Waldstetten und Wißgoldingen sind große Brocken, die die Gemeinde Waldstetten dieses Jahr schultern möchte. Heute Abend nehmen die Fraktionen Stellung zum Haushaltsplan 2008. Ein Zeitplan für die verschiedenen Projekte existiert bereits. weiter
  • 144 Leser

Heute Bausachen

Waldstetten   Verschiedene Bauanträge stehen bei der Sitzung des Bau- und Umweltausschusses in Waldstetten auf der Tagesordnung. Der Ausschuss trifft sich heute um 19.45 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Im Anschluss findet die Gemeinderatssitzung statt. weiter
  • 213 Leser
qualitätsprüfung Blindenheim mit erstklassigen Ergebnissen zertifiziert

Hohe Zufriedenheit bescheinigt

Dem Blindenheim wurde nun schon zum zweiten Mal das „Qualitätssiegel für Pflegeheime“ durch das unabhängige Institut für Qualitätskennzeichnung von sozialen Dienstleistungen (IQD) mit Sitz in Filderstadt bei Stuttgart verliehen. Das Institut entwickelte schon im Jahr 1996 ein Prüfverfahren, in dem die Qualitätsanforderungen an die Arbeitsbereiche weiter

Homöopathie für Frau und Familie

Heubach   Die Evangelische Erwachsenenbildung bietet in „Frauen treffen sich ...“ die Einführung „Homöopathie für Frau und Familie – wo finde ich die richtigen Kügelchen für meine Familie und mich?“. Der Unkostenbeitrag beträgt 3,50 Euro. Termin ist am Mittwoch, 30. Januar, ab 9 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus weiter
Mütterzentrum Heubach Vortrag mit Helmut Brenner, Rektor der Schule am Römerkastell

Immer Stress mit Hausaufgaben

Was tun, wenn es Stress gibt wegen der Hausgaufgaben: Das war Thema einer Info-Veranstaltung für Eltern im Mütterzentrum Heubach. Die Anzahl der Besucher zeigte, dass das Thema viele beschäftigt. Referent war Helmut Brenner, Rektor der Böbinger Schule am Römerkastell. weiter
Sozialführerschein

Infobörse zum Ehrenamt

Eine Informationsbörse zum Thema Ehrenamt ist am Samstag im katholischen Gemeindehaus St. Stephanus in Mutlangen. Soziale Organisationen stellen sich vor und bieten Möglichkeiten für soziales Engagement. weiter

Ja zu Straßdorf

schwäbisch gmünd   Zustimmende Worte gab's gestern im Bauausschuss für den Plan der Stadt, neben dem Straßdorfer Friedhof 28 weitere Stellplätze und ein Wohngebiet für fünf Wohnhäuser anzulegen. Der Ortschaftsrat hat dem Vorhaben bereits zugestimmt, das letzte Wort hat der Gemeinderat wof weiter
  • 265 Leser
kriminalität Heranwachsende Wiederholungstäter

Jung und in Haft

Zwei 17 und 18 Jahre alte Heranwachsende aus Fellbach ignorierten die ihnen auferlegte Vorbewährung. Nachdem sie jetzt wieder ein Kennzeichen stahlen und dann ohne Führerschein mit einem Auto in der Gegend herumfuhren, wurden sie in Haft genommen. weiter

Keine Hinweise auf Umgehung

schwäbisch gmünd   Wenn ab März in der Gmünder Talstadt die Umweltzone mit Fahrverboten gilt, wird das Landratsamt keine Umgehungsrouten für die Fahrzeuge ausschildern, die wegen zu schlechter Abgaswerte nicht in die Zone einfahren dürfen. Damit übernimmt das Landratsamt die Rechtsauffassung des Regierungspräsidiums Stuttgart, das eine solche weiter
  • 115 Leser

Kraft schöpfen

Schwäbisch gmünd   Ein Nachmittag für Frauen zum Thema „Innehalten und Kraft schöpfen“ mit Marion Müller und Brigitte Hirth findet am Samstag, 26. Januar, um 14 Uhr im Kloster der Franziskanerinnen statt. Info und Anmeldung unter Tel. (07171) 74587. weiter
  • 264 Leser

Michael Schanze bringt „Kunst“ nach Stuttgart

Der Entertainer Michael Schanze (rechts) probt derzeit in der Komödie im Marquart in Stuttgart zusammen mit den Schauspielern Andreas Klaue (Mitte) und Volker Konrad (links) für das Theaterstück „Kunst“ von Yasmina Reza. Es geht um drei Freunde, die sich über den Kauf eines modernen Kunstwerkes zerstreiten. Das Stück, das 1994 uraufgeführt weiter
  • 295 Leser
auszeichnung Bertelsmann-Stiftung würdigt mittelständische Betriebe, die sich für das Allgemeinwohl engagieren

Miniköche holen einen Preis ins Land

Zehn Unternehmen wurden in Berlin unter den Linden ausgezeichnet – darunter eines aus Baden-Württemberg: Das Sport- und Bildungszentrum Bartholomä mit seinem Chef Jürgen Mädger. Gewürdigt damit einmal mehr: Die Europa-Miniköche. weiter
  • 205 Leser
Parteien „Die Linke“ will Ortsverbände in Aalen und am Rosenstein

Mit eigenen Listen?

„Die Linke“ ist auf dem Vormarsch. Nach Angaben von Roland Hamm, dem Kreisvorsitzenden der Partei „Die Linke“ im Ostalbkreis, sollen die Ortsverbände Heubach/Mögglingen und Aalen demnächst gegründet werden. weiter

Narrenpredigt

schwäbisch gmünd   Eine Eucharistiefeier mit Narrenpredigt gibt es am Faschingssonntag, 3. Februar, um 11 Uhr in St. Franziskus. Danach ist Jubiläumsbockmusik im Franziskaner-Festsaal. weiter
  • 251 Leser
Ortsumfahrung Lorcher Großprojekt an B 29 und B 297 liegt voll im Zeitplan

Neues Straßennetz beim Muckensee

Der Kreuzungsbereich am Lorcher Muckensee wird momentan neu gestaltet. Und auch die Bauarbeiten an der B-29-Auffahrt liegen voll im Zeitplan. Bis Mai soll das Großprojekt komplett abgeschlossen sein und für den Verkehr freigegeben werden. weiter

ODR-Mitarbeiter unterstützen Hospizdienste

Unter dem Motto „Eine Stunde für unsere Mitmenschen“ haben die Mitarbeiter des Ellwanger Energieversorgers ODR auf die Auszahlung von Überstunden verzichtet und je 1500 Euro gespendet an die Hospiz-Gruppe Abtsgmünd und den Kinderhospizdienst Ostalb. Im Beisein von Landrat Klaus Pavel (m.) überreichten Betriebsratsvorsitzender Sebastian Maier weiter
  • 174 Leser
Gaildorfer Pferdemarkt Kunstausstellung mit Werken zum Thema

Pferd im Zentrum des Schaffens

In der ersten Ausstellung der Interessengemeinschaft Kunst in Gaildorf im Jahr 2008 werden Bilder der Gaildorfer Künstlerin Rose Köhler-Kaiser und des Schweizer Künstlers Ernst Hanke gezeigt. Die Bilder von Rose Köhler-Kaiser haben mit dem Pferdemarkt zu tun. weiter
Jugendinitiative Lautern Piratenfasching lockt viele junge Besucher in die Mehrzweckhalle

Platz zum Tanzen und für Gespräche

Der traditionelle und legendäre Piratenfasching der Jugend Initiative Lautern (JiL) in der Mehrzweckhalle in Lautern war wieder Magnet für die Jugend aus der ganzen Region. Andreas Maier, Vorstand der JiL, freute sich über ein ausverkauftes Haus. weiter
  • 158 Leser

Russisch für die Reise

schwäbisch gmünd   Russisch für touristisch Orientierte bietet der Anfängerkurs am Samstag, 26. Januar, von 9 bis 16.30 Uhr im VHS-Haus am Münsterplatz. In nur acht Stunden werden dabei intensiv Vokabeln und Sprachmuster visuell anschaulich und übers Ohr eingeführt. Anmeldung unter Tel. (07171) 925150. weiter
  • 227 Leser
Ski-Club Grossdeinbach Kinder- und Familien-Tagesausfahrt führt nach Jungholz ins Allgäu

Spaß und Tipps auf der Piste

Kürzlich veranstaltete der Ski-Club Großdeinbach seine erste Kinder- und Familien-Tagesausfahrt des Winters. Ziel der Reise war das Skigebiet von Jungholz im Allgäu. weiter

Spende für Spielplatz

Auf der Weihnachtsfeier von Immobilien Müller und Müller, Anwaltskanzlei Hechler und Würtembergische Versicherung Gelika Ripberger wurde spontan eine Spendensammlung für das Kinderspielplatzprojekt „Pro Spielplatz“ an der Finanzamtsecke durchgeführt. Der auf 500 Euro aufgestockte Betrag wurde kürzlich an die Vertreter der Bürgerinitiative weiter
  • 144 Leser
Zeitung in der schule Achtklässler des Heubacher Rosenstein-Gymnasiums laden Redakteur in der Unterricht

Stottern, Kaninchen und die Römer

Achtklässler des Heubacher Rosenstein-Gymnasiums nehmen teil am Projekt „Zeitung in der Schule“, das die GMÜNDER TAGESPOST als einzige Zeitung im Gmünder Raum anbietet. Gestern sprachen die Schüler mit GT-Redakteur Jürgen Steck über die Zeitung im Allgemeinen – und Reportagen. weiter
  • 1097 Leser

Weiberfasching in Oberböbingen

Böbingen   In der Halle des SGV Oberböbingen an der Bucher Straße findet am Donnerstag, 31. Januar, der siebte Weiberfasching unter dem Motto „Wilder Westen“ statt. Beginn ist 19.59 Uhr. Musik kommt aus „d‘r Dos“, wie die Veranstalter mitteilen. Es gebe ein Programm für die Frauen – und auch für die dazugehörigen weiter
bankraub

Wieder der Serientäter?

Kaum hat die Polizei die Suche nach dem Vierfach-Bankräuber intensiviert, schon wurde erneut ein Geldinstitut ausgeraubt, das schon einmal Tatort war. Vermutlich war wieder derselbe Täter am Werk. weiter

Winterschnittkurs

schwäbisch gmünd   Einen Schnittkurs an Hochstämmen bietet der Gmünder Obst- und Gartenbauverein am Samstag, 26. Januar. Treffpunkt ist um 13 Uhr in Straßdorf Költhalde - von Gmünd kommend hinter der Tankstelle nach links in Richtung Feldkreuz. weiter
  • 277 Leser
innenstadt Freude über geplante Sanierung des Buhl-Gebäudes – Aber die Toilettenanlage muss weichen

Wohin mit dem Klo?

Dass ein Investor das ehemalige Buhl-Gebäude im Buhlgässle 3 sanieren möchte, begrüßen die Gemeinderäte. Aber dazu muss die benachbarte öffentliche Toilettenanlage abgerissen werden. Wo dafür Ersatz gebaut werden soll, das bereitet den Räten Kopfzerbrechen. weiter
  • 5
  • 120 Leser
innenstadt Neues Spielgerät in der Bocksgasse angebracht

Zentrum bekommt weitere Spielpunkte

Ein Kreisel soll als neueste Spielmöglichkeit in der Bocksgasse Kinder in Bewegung bringen. Oberbürgermeister Wolfgang Leidig kündigte gestern an, dass weitere solcher Spielpunkte im Zentrum angelegt werden. Auch Bürger können dazu Vorschläge machen. weiter
hilfsaktion Ivan Kryvenko ist heute zwei Jahre alt geworden – Die Summe von 75 402 Euro hat es möglich gemacht – Und es bleibt ein Überschuss

Zum Geburtstag 28 872-Euro-Anlage

Der kleine Ivan Kryvenko ist heute zwei Jahre alt geworden. Dank der einzigartigen Gmünder Spendenaktion wurde Ivan vor einem halben Jahr vier Mal am Herzen operiert, die EKG-Werte sind mittlerweile in Ordnung. Das DRK Gmünd legte gestern die Spendenzahlen vor. Ein Überschuss von über 28 000 Euro wird für die weitere Versorgung von Ivan und die nächste, weiter
  • 215 Leser
porträt Richard Kik – Rektor in Heidenheim und ein früher Freund des elsässischen Urwalddoktors Albert Schweitzer

Zwei Freunde mit unverwüstlichem Humor

Der Urwalddoktor Albert Schweitzer, dessen „Appell an das Gewissen der Menschheit“ vor 50 Jahren über Radio Oslo und 140 angeschlossene Sender weltweit verbreitet worden ist, hatte und hat auf der Ostalb einen großen Kreis von Unterstützern. Einer der ersten Freunde und Förderer von Albert Schweitzers Spital in Lambarene war der 1899 in weiter
  • 492 Leser
Gemeinderat Heuchlingen

Ärger mit dem Fußballverband

Entgegen ersten Verlautbarungen will die Gemeinde Heuchlingen nun doch keine Schadenersatzansprüche gegenüber dem WFV geltend machen. Dies beschloss der Gemeinderat in der jüngsten Sitzung. weiter

Öko-Strom aus der Rems?

remshalden Ein aus Waiblingen stammender Ingenieur möchte das Remswehr bei Geradstetten zur Energieerzeugung umbauen. Mit einer Investition von bis zu 750 000 Euro will er dort eine Turbine installieren, die pro Jahr 600 000 Kilowattstunden Strom produzieren könnte. Das würde nach seinen Angaben ausreichen, um rund 180 Haushalte zu versorgen. Dafür weiter
  • 134 Leser

Regionalsport (9)

FUSSBALL Regionalliga

Restprogramm des VfR Aalen steht

Das Restprogramm des VfR Aalen wurde gestern beim Staffeltag in Frankfurt festgezurrt: Samstag, 1. März , 14.00: VfR Aalen – SV Sandhausen Samstag, 8. März, 14.00: FSV Oggershausen – VfR Aalen Samstag, 15. März, 14.00: VfR Aalen – Wacker Burghausen Donnerstag, 20. März,18.30: VfB Stuttgart II – VfR Aalen Samstag, 29. März, 14.00: SSV Reutlingen – VfR weiter
fussball Oberliga – Matthias Gruca muss das Training mit starken Rückenschmerzen abbrechen – Muss der FC Normannia Gmünd reagieren?

Der Keeper bereitet große Sorgen

Die erste Trainingswoche ist vorbei, und der Fußball-Oberligist FC Normannia Gmünd hat schon wieder die ersten Verletzten zu beklagen. Einer bereitet Trainer Alexander Zorniger besonders große Sorgen: Matthias Gruca. Den Keeper plagen wieder starke Rückenschmerzen, er musste das Training abbrechen. „Wenn er länger ausfällt, müssen wir reagieren“, weiter
  • 5
  • 112 Leser
schach Oberliga – Team der Schachgemeinschaft geht gegen Böblingen 0,5:7,5 unter

Eine vernichtende Niederlage

Ein Desaster erlebte das Team der Schachgemeinschaft Gmünd (6:4) in der fünften Runde der Schach-Oberliga gegen Meisterschaftsanwärter Böblingen (9:1). Die befürchtete 2:6-Schlappe wurde übertroffen – das Gmünder Team ging 0,5:7,5 unter. weiter
leichtathletik Baden-württembergische B-Jugend-Hallenmeisterschaften in Sindelfingen

Gold für Kitzenmaier über 200 Meter

Die stille Hoffnung hat sich erfüllt: Alexandra Kitzenmaier holte bei den baden-württembergischen B-Jugend-Hallenmeisterschaften im Sindelfinger Glaspalast im 200-m-Finale Gold für die LG Staufen. Darüber hinaus gab es dreimal Silber und dreimal Bronze für die Rot-Weißen. weiter
skispringen Weltcup

Horlacher und Ulmer nominiert

Christian Ulmer und der 18-jährige Kevin Horlacher wurden von Bundestrainer Peter Rohwein für die nächsten Skisprung-Weltcup-Wettbewerbe im polnischen Zakopane nominiert. weiter
skispringen Alpencup im slowenischen Kranji – Kevin Horlacher belegt die Ränge sieben und acht, Jan Mayländer holte die Plätze 26 und 30

SCDler schlagen sich hervorragend

Die beiden Skispringer des SC Degenfeld, Jan Mayländer und Kevin Horlacher, haben sich beim Alpencup im slowenischen Kranji von der dortigen Anlage mit einem Konstruktionspunkt von 100 Metern und einer „Hill-Size“ von 109 Metern hervorragend geschlagen. weiter
Radball Landesliga – Letzter Vorrundenspieltag in Oberesslingen

Zwei wichtige Siege

Beim letzten Vorrundenspieltag gelang es Martin Adolf und Stephan Friedrich durch zwei Siege, sich ein wenig von der Abstiegszone weg nach oben zu arbeiten. weiter

Überregional (101)

GEDENKTAG / Kritik des Zentralrats der Juden an Faschingsumzug am 27. Januar in München

'Es steht ja in keinem Kalender'

Der Gedenktag der Opfer des Nationalsozialismus sei ihnen unbekannt gewesen, beteuern die Veranstalter eines Faschingsumzugs. Und ernten harsche Kritik. weiter
  • 420 Leser
RALLYE / Der Franzose Loeb ist heißer Favorit in Monte Carlo - Neue Regeln ab 2009

'Super Seb' träumt von zwei Rekorden

Der Franzose Sebastien Loeb möchte in das Buch der Motorsport-Rekorde. Mit einem Sieg bei der traditionsreichen Rallye Monte Carlo wäre er darin gleich doppelt vertreten. Im kommenden Jahr entfällt die 'Monte' aufgrund eines neuen Rotationssystems. weiter
  • 262 Leser
KÖNIG

109 000 Euro für Kindertausch

König Abdullah von Saudi-Arabien hat den Eltern von zwei Jungen, die als Säuglinge vertauscht worden waren, eine Entschädigung von jeweils 300 000 Rial (rund 54 800 Euro) zugesprochen. Der türkische Ali und der kleine Saudi Yakup und deren Eltern hatten erst im Alter von vier Jahren erfahren, dass sie direkt nach der Geburt in einem Krankenhaus der weiter
  • 297 Leser
NEUSEELAND

15 Wale gestrandet

An einem Strand der neuseeländischen Südinsel sind 13 Grindwale gestrandet. In der Nähe der Nehrung Farewell Spit wurden sowohl kleine Kälber als auch erwachsene Tiere mit einer Größe von sechs Metern tot aufgefunden. Tierschützern gelang es, 14 weitere Wale ins Meer zurückzudrängen. Die Ursache der Strandung ist nicht geklärt. weiter
  • 319 Leser
TENNIS / Federer bleibt die Nummer eins

208 Wochen und mehr

Roger Federer hat den Ansturm auf seinen Thron abgewehrt. Nach seinem Viertelfinal-Sieg gegen James Blake bleibt er die Nummer eins der Tennis-Welt. weiter
  • 314 Leser
WELTREKORD

264 Stunden auf den Skiern

Der 34-jährige Christian Flühr aus Obermaiselstein im Allgäu hat seinen eigenen Weltrekord im Dauer-Skifahren gebrochen. Er stand im Ötztal in Österreich 264 Stunden auf seinen Brettern - 22 Stunden länger als bei seiner alten Bestmarke. Elf Tage und Nächte lang sei Flühr die Pisten hinuntergerutscht und habe lediglich in der Gondel geschlafen, bestätigte weiter
  • 320 Leser
ATOMSTREIT / Verschärfung der Sanktionen gegen den Iran beschlossen

Ahmadinedschad zunehmend isoliert

Die Außenminister der USA, Russlands, Chinas, Frankreichs, Großbritanniens und Deutschlands haben sich im Atomstreit mit dem Iran auf eine härtere Gangart verständigt. Auch innenpolitisch weht dem Präsidenten Mahmud Ahmadinedschad der Wind ins Gesicht. Noch vor zweieinhalb Jahren wurde er als Robin Hood der Armen und Protagonist der sozialen Gerechtigkeit weiter
  • 313 Leser
STUDENTEN

Alkohol wird zum Problem

Fast jeder dritte Student hat einer Studie zufolge ein Alkoholproblem. Etwa jeder vierte leidet unter mindestens einer psychischen Störung, bei Frauen jede zweite. weiter
  • 306 Leser
TENNIS / Spätstarter Michael Berrer will sich bei den Heilbronn Open für den Daviscup empfehlen

Als Kind zu geizig, den Geburtstag zu feiern

100 Kilogramm, Schuhgröße 48. Michael Berrer ist eine Wucht - und der derzeit wohl ungewöhnlichste deutsche Tennisspieler. Erst spät machte der 28-Jährige mit seinem Sport Ernst. Für dieses Jahr hat sich Berrer viel vorgenommen, nicht nur bei den Heilbronn Open. weiter
  • 385 Leser
HEIDELBERG

Alt-OB Zundel gestorben

Der langjährige frühere Oberbürgermeister von Heidelberg, Reinhold Zundel, ist tot. Der 77-Jährige starb am Montag in Heidelberg, wie eine Stadtsprecherin gestern berichtete. Zundel war von 1966 bis 1990 Rathauschef. Der Jurist war als Sozialdemokrat ins Amt gewählt worden, trat jedoch 1980 im Streit aus seiner Partei aus und regierte dann als parteiloser weiter
  • 331 Leser
TRAUER / Überraschender Tod des 28-jährigen Filmschauspielers Heath Ledger

Am Ruhm zerbrochen?

Als schwuler Cowboy in 'Brokeback Mountain' bekannt geworden
Trauer um den Filmstar Heath Ledger: Der 28-jährige Australier, der für seine Darstellung in 'Brokeback Mountain' für den 'Oscar' nominiert worden war, wurde in New York tot gefunden. Neben seinem Bett lagen Schlaftabletten. Seine Familie geht von einem 'Unfalltod' aus. weiter
  • 302 Leser
LESEN

Angela Merkel erwünscht

· Bundeskanzlerin Angela Merkel (53) ist der Wunschgast von Elke Heidenreich (64) für ihre TV-Sendung 'Lesen!'. 'Es wäre doch schön, wenn sie auch fürs Lesen werben würde', sagte Heidenreich. Früher habe sie immer auf eine Zusage von Herbert Grönemeyer gehofft, doch der habe nicht auf ihre Anfragen reagiert: 'Und jetzt will ich ihn eigentlich nicht weiter
  • 292 Leser
SOZIALES / 9300 Obdachlose offiziell registriert

Auch viele junge Leute leben auf der Straße

Auch in einem reichen Land wie Baden-Württemberg leben Menschen auf der Straße. 9300 wurden im letzten Jahr registriert, darunter viele junge Leute und 37 Kinder. weiter
  • 343 Leser
VfB Stuttgart

Auf dem Weg zu guter Form

Der Deutsche Fußballmeister VfB Stuttgart scheint rechtzeitig vor dem Rückrundenauftakt in eineinhalb Wochen wieder in Form zu kommen. Er gewann gestern Abend sein Testspiel beim Zweitligisten FSV Mainz 05 mit 3:1 (1:0). Vor 4400 Zuschauern im Bruchweg-Stadion sorgten Nationalspieler Thomas Hitzlsperger (21.) und Ciprian Marica (72.) sowie Nachwuchsstürmer weiter
  • 355 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiele FSV Mainz 05 - VfB Stuttgart 1:3 (0:1) SC Freiburg - FC Schaffhausen 3:1 (1:0) FSV Frankfurt - FC Augsburg 2:2 (0:1) ·Afrika-Cup in Ghana, 1. Spieltag Gr. D: Senegal - Tunesien 2:2 (1:1) Angola - Südafrika 1:1 (1:0) ·Italien, Pokal, Viertelfinal-Hinspiel Sampdoria Genua - Lazio Rom 1:1 (0:0) Udinese Calcio - Catania Calcio 3:2 (1:2) weiter
  • 270 Leser
HANDBALL

Aus für Polen und Spanien

Vize-Weltmeister Polen und der Ex-Weltmeister Spanien haben bei der Handball-EM in Norwegen den Halbfinaleinzug vorzeitig verpasst. Die Polen erlebten beim 26:36 (13:17) gegen den WM-Dritten Dänemark in Stavanger ein Debakel und sind in der Hauptrunden-Gruppe I vor dem abschließenden Spieltag mit 3:5 Punkten chancenlos. Dänemark (6:2) genügt unterdessen weiter
  • 273 Leser

Ausstellung

Grünewald-Tag Dem Maler Matthias Grünewald (1475/80-1528) widmet die Staatliche Kunsthalle Karlsruhe derzeit eine große Ausstellung. Am kommenden Sonntag veranstaltet die Kunsthalle von 10 bis 22 Uhr einen Grünewald-Tag mit Führungen, Vorträgen, Konzerten. Stündlich werden mehrere Führungen angeboten, zu jeder halben Stunde Themen-Führungen, die sich weiter
  • 342 Leser
AKTIENMÄRKTE / Dax verliert 4,88 Prozent

Beben an den Börsen

Die Börsen bleiben auf Talfahrt. Der Deutsche Aktienindex Dax setzte seine Verluste gestern nahezu ungebremst fort. Er stürzte um 4,88 Prozent auf 6439 Punkte ab. weiter
  • 420 Leser
PELZTIERJÄGER

Bei Eiseskälte eingeklemmt

Ein von seinem eigenen Auto eingeklemmter Kanadier hat vier Tage bei eisiger Kälte in der Wildnis überlebt. Der 55-Jährige ernährte sich von rohem Biberfleisch und kratzte für Flüssigkeit den Frost vom Boden. Eine Horde Kojoten musste er sich mit einer Trillerpfeife vom Leib halten, berichtete der kanadische Fernsehsender CTV. Der Pelztierjäger war weiter
  • 176 Leser
SCHÜLER

Bei Streit zugestochen

Ein 16-Jähriger hat vor einer Berufsschule in Burgdorf bei Hannover einen 17 Jahre alten Mitschüler mit einem Messerstich schwer verletzt. Der Täter stellte sich anschließend der Polizei. Nach ersten Ermittlungen war es zwischen den beiden Jugendlichen an einer Haltestelle vor der Schule zu Streitigkeiten gekommen. Die genauen Tatumstände sind unklar. weiter
  • 265 Leser
STRASSENBAU / Maut-Projekt in Horb geplatzt

Brückengebühr rechnet sich nicht

Das einzige Bundesstraßen-Mautprojekt in Baden-Württemberg hat sich erledigt. Die Neckarbrücke in Horb wird nun ganz konventionell vom Bund finanziert. weiter
  • 331 Leser

Das Elterngeld

Eltern können Elterngeld beantragen, wenn ihr Kind nach dem 1. Januar 2007 geboren wurde. Ein berufstätiger Elternteil erhält ein Jahr lang 67 Prozent seines bisherigen Nettoeinkommens, höchstens aber 1800 Euro im Monat, wenn er wegen der Kinderbetreuung im Job pausiert. Wenn auch der Partner das Kind mindestens zwei Monate betreut, wird das Elterngeld weiter
  • 323 Leser
BÖRSE

Dax stürzt erneut ab

Auf dem Börsenparkett herrscht weiter Panik: Der deutsche Aktienindex Dax ist gestern erneut um bis zu 5,7 Prozent abgestürzt. Zeitweise rutschte er unter die Marke von 6400 Punkten und damit auf den tiefsten Wert seit Dezember 2006. Am Vormittag hatte der Präsident der Europäischen Zentralbank, Jean-Claude Trichet, angedeutet, die Bank wolle die Leitzinsen weiter
  • 274 Leser
FINANZEN / Wie ein Kfz-Pfandleihhaus Menschen Kredit gibt

Der schnelle Weg zum Bargeld

Alternative zum Bank-Darlehen - Nur bei kurzer Laufzeit lohnt das Angebot
Pfandleihhäuser haben in Deutschland eine lange Tradition. Menschen in akuter Geldnot können Gegenstände verpfänden und bekommen einen Teil des Werts bar ausbezahlt. Schmuck und Uhren sind besonders beliebt. In Gersthofen können Kunden ihr Auto beleihen. weiter
  • 1241 Leser
RAD / Team Lampater gewinnt in Stuttgart

Die Zeit der großen Gefühle auf der Bahn

Was für eine Erleichterung. Im Konfetti-Regen strahlte zum Abschluss des Stuttgarter Sechstage-Rennens nicht nur Leif Lampater, sondern auch die Veranstalter. weiter
  • 379 Leser
KLIMAPOLITIK / Öko-Energie soll in Deutschland auf 18 Prozent steigen

Ehrgeiziges Paket aus Brüssel

Die EU-Kommission hat ein ehrgeiziges Gesetzespaket zu Klimaschutz und Energiepolitik beschlossen: Bis zum Jahr 2020 soll knapp ein Fünftel des Stroms aus Öko-Quellen kommen. Für Deutschland bedeutet dies: Der Anteil regenerativer Energie soll von 5,6 auf 18 Prozent steigen. weiter
  • 453 Leser
FUND / Rund 40 Skelette bei Bauarbeiten entdeckt

Ein Massengrab und viele Fragezeichen

Staatsanwaltschaft hat für die Baustelle der Universität einen Stopp verfügt - Mehrere Theorien
Nachdem nun bereits rund 40 Skelette gefunden worden sind, verhängte die Staatsanwaltschaft gestern für die Kasseler Uni-Baustelle einen Baustopp. weiter
  • 285 Leser
BOTANIK / Altbekannte Blume hat endlich einen wissenschaftlichen Namen

Ein Name für das Stiefmütterchen

Das Garten-Stiefmütterchen ist bisher wahrlich stiefmütterlich behandelt worden. Es hatte nämlich keinen wissenschaftlichen Namen. Jetzt schon: Viola wittrockiana. weiter
  • 267 Leser
NEU IM KINO / 'My Blueberry Nights' von Wong Kar-wai

Ein Strom von schönen Bildern

Amerika sieht mal wieder sehr gut aus und Norah Jones begeistert mit ihren Songs
Bestünde 'My Blueberry Nights' von Wong Kar-wai aus Postern, man könnte sich den ganzen Film an die Wand hängen. Schöne Bilder statt Handlung prägen ihn. weiter
  • 347 Leser
CDU / Frostige Erinnerungen an Partei-Klausur im Kloster Schöntal

Einer nächtigte auf dem Kanapee

Die CDU-Spitze des Landes trifft sich am Wochenende zur Klausur im Kloster Schöntal. An das Treffen des vergangenen Jahres dort gibt es frostige Erinnerungen. weiter
  • 320 Leser
NAHOST

Eskalation im Gazastreifen

Die USA haben die radikal-islamische Hamas-Bewegung für die Eskalation der Situation im Gazastreifen verantwortlich gemacht. 'Die Palästinenser in Gaza leben wegen Hamas im Chaos', sagte Regierungssprecherin Dana Perino. Daher trage sie auch die Verantwortung für die gewaltsame Öffnung der Grenze zwischen dem Gazastreifen und Ägypten. Sie warf Hamas weiter
  • 350 Leser
UMWELT / Brüssel will Treibhausgase stärker reduzieren und erneuerbare Energien mehr fördern

EU setzt höhere Klimaziele

Gesteigerte Anforderungen auch an Deutschland - Glos: Noch viel Arbeit
Weniger Treibhausgase und stärkere Nutzung erneuerbarer Energien strebt die EU-Kommission bis 2020 an. Auch Deutschland soll noch mehr für die Umwelt tun. weiter
  • 303 Leser
TELEFONAKTION / Heute von 15 bis 17 Uhr

Expertenrat zur Geldanlage

Der Börsencrash schürt die Unsicherheit der Anleger und wirft viele Fragen auf: Soll man Aktien behalten? Oder bieten sich sichere und attraktive Anlageformen? Sparer sollten aber darüber nachdenken, mit welche Anlageform sie von 2009 an wenig Abgeltungssteuer bezahlen. Ab 20 000 EUR mit 4 Prozent Verzinsung sind sie davon betroffen. Tipps rund ums weiter
  • 417 Leser
SParda Bank

Finanzkrise kein Thema

Weil sich die Sparda Bank Baden-Württemberg auf das Geschäft mit Baukrediten konzentriert, ist sie von der Finanzkrise nicht direkt betroffen. 'Wir sind nicht in den USA engagiert, wir halten keine unüberschaubaren Produkte und wir haben auch keine Kredite verkauft. Unsere Kunden können sich auch darauf verlassen, dass dies auch in Zukunft nicht passiert', weiter
  • 437 Leser
ENERGIE / Bundesgesetz droht die baden-württembergische Ökopflicht für Hausbesitzer auszuhebeln

Fingerhakeln ums Wärmegesetz

Parteien befürchten Nachteile für Bürger im Land - Zwist in der CDU-FDP-Koalition
Das zum 1. Januar 2009 in Kraft tretende Wärmegesetz des Bundes droht Gebäudebesitzer in Baden-Württemberg zu benachteiligen. Stuttgart versucht, das zu verhindern. weiter
  • 318 Leser
VERMESSUNG

Frauen sind Dickschädel

Frauen sind die größeren Dickschädel - zumindest in China. Das hat die wissenschaftliche Vermessung von 3000 Köpfen belegt. Dabei kam heraus: Der Schädelknochen von Frauen ist im Mittel 7,1 Millimeter dick, der von Männern nur 6,5 Millimeter. Aus den Ergebnissen ließen sich Maßnahmen für einen besseren Kopfschutz im Auto ableiten, schreiben die Forscher weiter
  • 283 Leser
GEFÄNGNIS / Gericht stärkt Rechte der Häftlinge

Grenzen für Private

Gefangene dürfen durch den Einsatz von Privatunternehmen im Gefängnis nicht in ihren Rechten beeinträchtigt werden. Das hat das Verfassungsgericht entschieden. weiter
  • 353 Leser
BILDUNG

Grüne fordern mehr Musik

Musizieren fördert Selbstbewusstsein und Konzentration. Davon sind die Landtagsgrünen überzeugt. Sie fordern deshalb verpflichtenden Instrumentalunterricht für alle Schüler der ersten und zweiten Grundschulklasse. Von der dritten Klasse an solle dies freiwillig sein, erklärten sie in Stuttgart. Nach den Vorstellungen der Grünen solle das Projekt 'Jedes weiter
  • 309 Leser
FUSSBALL

Hajnal wechselt nach Dortmund

Eineinhalb Wochen vor Beginn der Bundesliga-Rückrunde sorgt Spielmacher Tamas Hajnal beim Karlsruher SC für Ernüchterung: Trotz eines bis 2010 laufenden Vertrags beim KSC wechselt der ungarische Fußball-Nationalspieler zum 1. Juli für vier Jahre zum Ligakonkurrenten Borussia Dortmund. Hajnal hatte Trainer Edmund Becker nach dem 5:2-Testspielsieg am weiter
  • 274 Leser
GEFÄNGNIS / Drogenlieferung in die Zelle

Heroin bringt auch Freunde hinter Gitter

Eine Drogenlieferung für einen in einem schwäbischen Gefängnis sitzenden Mann hat auch zwei seiner Freunde hinter Gitter gebracht. Die beiden Geschwister aus Oberbayern wollten dem Mann, der eine mehrjährige Haftstrafe wegen eines Drogendelikts absitzt, in einem Lebensmittelpaket Heroin zukommen lassen, teilte die Polizei mit. Die Sendung flog auf, weiter
  • 340 Leser
PENDLERPAUSCHALE / Bundesfinanzhof hält Kürzung für verfassungswidrig

Hoffen auf mehr Geld

Experten raten: In Steuererklärung volle Fahrstrecke angeben
Die Entscheidung des Bundesfinanzhofes macht Millionen von Pendlern Hoffnung. Der Bund der Steuerzahler geht davon aus, dass das Bundesverfassungsgericht dieses Urteil bestätigt und rät Arbeitnehmern, einen Freibetrag auf der Lohnsteuerkarte eintragen zu lassen. weiter
  • 468 Leser
HANDBALL / Trotz der Niederlage gegen Frankreich lebt Halbfinal-Chance: Sieg über Schweden nötig

Hoffnung dank isländischer Schützenhilfe

'Halbfinale' - so lautet das offiziell ausgegebene Minimalziel der deutschen Handballer bei der EM in Norwegen. Trotz der 23:26-Niederlage gegen Frankreich lebt die Hoffnung. Ein Sieg über Schweden ist Voraussetzung, um das anvisierte Ziel zu erreichen. weiter
  • 348 Leser
STEUER

Hoffnung für Berufspendler

Millionen Pendler in Deutschland können auf mehr Geld hoffen: Der Bundesfinanzhof (BFH) hält die umstrittene Kürzung der Pendlerpauschale für verfassungswidrig und wird sie deshalb dem Bundesverfassungsgericht zur Prüfung vorlegen. Das oberste deutsche Steuergericht bekräftigte damit seine Zweifel an der seit 1. Januar 2007 geltenden Regelung, derzufolge weiter
  • 295 Leser
Oleg Velyky

Hoffnung nach der Operation

Handball-Nationalspieler Oleg Velyky ist gestern Vormittag am verletzten Knie operiert worden. 'Der Eingriff verlief problemlos, und ich bin optimistisch, dass Oleg im Sommer wieder voll einsatzfähig sein wird', sagte Oliver Dierk, Mannschafts-Arzt von Velykys Verein HSV Hamburg. Auch der Sportliche Leiter, Christian Fitzek, war nach dem gelungenen weiter
  • 353 Leser
KINDERTAGESSTÄTTE

In der Hand von Scientology

Die Stadt München hat einen Kindertagesstättenverein im Visier, dessen Mitglieder allesamt der Scientology-Sekte angehören. Das Landesamt für Verfassungsschutz hatte die Stadt darauf aufmerksam gemacht, dass sämtliche Eltern der Kinder, der Vereins-Vorstand und auch die beiden Erzieherinnen des im Sommer 2007 im Stadtteil Sendling eröffneten 'Kinderhäusl' weiter
  • 450 Leser
VOLLEYBALL

In der nächsten Runde

Der deutsche Volleyball-Meister VfB Friedrichshafen hat in der Champions League seinen dritten Sieg eingefahren und damit den Einzug in die nächste Runde geschafft. Der Titelverteidiger gewann vor 3800 Zuschauern zu Hause gegen die spanische Mannschaft Unicaja Almeria mit 3:0 (25:18, 25:22, 25:20) und kann nicht mehr von Platz zwei verdrängt werden. weiter
  • 290 Leser

INTERVIEW mit Enrique Mazzola: Sturm und Guillotine

Draußen schüttets während des Gesprächs. Dunkle Wolken. Passendes Wetter zu Wagners 'Fliegendem Holländer'. Am Freitag ist Premiere an der Staatsoper Stuttgart. Dirigent Enrique Mazzola ist guter Dinge. Er singt uns im Interview auch gerne mal die besten Stellen der Oper vor. weiter
  • 334 Leser
SICHERHEIT / Präsident Ahmadinedschad: Sanktionsdrohung ist illegal

Iran bleibt im Atomstreit hart

Der Atomkonflikt mit dem Iran spitzt sich wieder zu. In scharfer Form hat der iranische Präsident Mahmud Ahmadinedschad gestern die am Vorabend in Berlin erzielte Einigung auf eine neue Resolution und damit eine im Grundsatz härtere Gangart gegenüber Teheran zurückgewiesen. 'Die Iraner haben ihren eigenen Weg gewählt und werden diesen fortsetzen, und weiter
  • 290 Leser
CHINA

Irritationen gehören zur Vergangenheit

Seit Dienstag sind die Beziehungen zwischen Deutschland und China offiziell wieder normal. Nach dem Besuch des Dalai Lama im Kanzleramt sah das anders aus. weiter
  • 353 Leser
GENKARTOFFEL

Keiner mag die 'Walli'

Die vom Freistaat gezüchtete bayerische Genkartoffel 'Walli' hat sich nach einem knappen Jahrzehnt der Forschung als Flop erwiesen. Grund ist der Widerstand der Bauern und der Lebensmittelindustrie gegen genmanipulierte Pflanzen, wie ein Genkartoffel-Bericht des Landwirtschaftsministeriums gestern im Agrarausschuss des Landtags zeigte. 'Walli' ist eine weiter
  • 260 Leser
PSYCHOTERROR / Neuer Name für den Nachwuchs

Kindeswohl geht vor

Kinder von Stalkern können nach der Scheidung der Eltern sofort den Namen der Mutter annehmen, wenn der Vater die Familie belästigt und verfolgt. weiter
  • 376 Leser
ITALIEN

KOMMENTAR: Nachträglicher Wahlsieg

Kurz vor dem Ende der letzten Legislaturperiode ließ der damalige italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi angesichts des drohenden Siegs der Opposition eine Wahlrechtsreform verabschieden, die die künftige Regierung lähmen sollte. Wie geplant stützt Wahlsieger Romano Prodi sich seit seinem Amtsantritt im Mai 2006 damit auf eine so zersplitterte weiter
  • 357 Leser
KLIMASCHUTZ

KOMMENTAR: Neuer Zündstoff

Die ehrgeizigen Klimaschutzpläne der EU setzen auch den vermeintlichen Musterknaben europäischer Umweltpolitik weiter unter Druck. Denn nur wenn Deutschland als größte Industrienation des Kontinents seine Hausaufgaben bis zum Jahr 2020 macht, sind die Brüsseler Zielmarken zu erreichen. Andererseits wäre die Erderwärmung kaum zu stoppen, gingen die Europäer weiter
  • 351 Leser
PENDLERPAUSCHALE

KOMMENTAR: Nichts ist entschieden

Die Pendler schöpfen neue Hoffnung: Der Bundesfinanzhof hält die Abschaffung der Pendlerpauschale für verfassungswidrig. Was die Münchner Richter gestern öffentlichkeitswirksam verkündeten, ist keine Überraschung. Schließlich hatten sie sich vor vier Monaten genau so geäußert, als es vorab um die Frage ging, ob die Finanzämter den Freibetrag sofort weiter
  • 509 Leser
HANDBALL

Kompromiss bei Prämien

Der Deutsche Handballbund (DHB) und seine Nationalspieler haben sich auf einen Prämie-Kompromiss für den Europameister-Titel geeinigt. 'Es gibt keinen Streit. Beide Seiten sind aufeinander zu gegangen', sagte DHB-Vizepräsident Horst Bredemeier. Er reagierte er auf einen Bericht des Magazins 'Sportbild'. Danach habe der DHB 12 000 Euro Titelprämie angeboten, weiter
  • 285 Leser
AUSSTELLUNG / Belgischer Künstler züchtet ganz besonderes Federvieh

Kosmopolitische Hühner landen im Museum

Nicht als Braten auf zwei Beinen, sondern als Kunstwerk betrachtet ein belgischer Künstler das Huhn. Er hat seinem Lieblingstier jetzt sogar eine Ausstellung gewidmet. weiter
  • 260 Leser
VERBRAUCHERSCHÜTZER

Kritik an Banken

Die Verbraucherzentralen haben den Banken Diskriminierung bei der Kreditvergabe vorgeworfen. Die Banken steckten Verbraucher durch die Prüfung der Kreditwürdigkeit in Schubladen und setzten Zinsen willkürlich hoch, sagte Gerd Billen, Vorstand des Bundesverbands der Verbraucherzentralen. Bundesdatenschutzbeauftragte Peter Schaar sprach von 'massiven weiter
  • 432 Leser
SCHUHE / Die Mode für die kommende Saison

Kräftige Farben und Kontraste sind im Trend

Hellgrau oder knallrot, mit Zehenloch oder als knöchelhohe Römersandale: Die Schuhmode im Frühjahr und Sommer 2008 ist vor allem vielfältig. weiter
  • 227 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Festnahme nach Überfall Nach dem blutigen Überfall auf einen Nachtportier in München am Montag hat die Polizei einen 17-Jährigen festgenomme, teilte ein Polizeisprecher gestern mit. Er sollte noch am Mittwoch dem Haftrichter vorgeführt werden. Bei dem Überfall war der 72-jährige Nachtportier eines Appartementhotels mit einem Hammer lebensgefährlich weiter
  • 326 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Mehr Neuzulassungen Die Zahl der Autos auf deutschen Straßen ist 2007 um 0,4 Prozent auf 41,2 Millionen gestiegen. Laut Kraftfahrtbundesamt kommen dazu rund 8 Mio. Motorräder, Lastwagen und andere Fahrzeuge, so dass insgesamt 49,3 Mio. Fahrzeuge unterwegs sind. Mit 21,3 Prozent stammen die meisten Autos von VW. Ölpreis unter 88 Dollar Der Ölpreis hat weiter
  • 353 Leser
PFLEGEREFORM

LEITARTIKEL: Im Griff der Lobbyisten

Die Reform der Pflegeversicherung ist eine der größten Baustellen der Koalition. Das bestehende Pflegeversicherungssystem wird dem Bedarf einer alternden Gesellschaft nicht gerecht - und das nicht nur, weil die Pflegesätze in den vergangenen zwölf Jahren ohne Anpassung geblieben sind. Das bestehende System grenzt aus: Etwa Demenzkranke, die ihren Alltag weiter
  • 341 Leser
BASKETBALL / Kölner treten trotz Insolvenzantrages an

Letzte Ausfahrt Tübingen?

Basketball-Bundesligist Köln 99ers tritt trotz seines Insolvenzantrags am Samstag in Tübingen an. Ob der Spielbetrieb danach weitergehe, sei ungewiss, sagte ein Vereinssprecher. Am Dienstag hatte der Pokalsieger Insolvenzantrag gestellt. Die Kölner sahen sich dazu veranlasst, da der Klub-Mäzen Zimmer vertraglich zugesicherten Leistungen nicht mehr nachkommen weiter
  • 368 Leser

Leute im Blick

Heidi Klum Topmodel Heidi Klum (34) rät Nachwuchsmodels, sich eine 'harte Schale' zuzulegen. 'In diesem Job wird man ständig beguckt und kritisiert', sagte Klum bei einem Auftritt in München. 'Wenn Mädchen in diesen Beruf reinwollen, müssen sie Kritik einstecken können.' Vorwürfe, in ihrer TV-Casting-Show 'Germanys Next Topmodel' junge Mädchen zu heftig weiter
  • 5
  • 319 Leser
TÜRKEI / Polizei nimmt 33 Verdächtige fest

Mordkomplott gegen Orhan Pamuk aufgedeckt

Die türkische Polizei hat eine Verschwörung ultra-nationalistischer Extremisten aufgedeckt. 33 Personen wurden festgenommen. Sie hatten unter anderem die Ermordung des türkischen Literatur-Nobelpreisträgers Orhan Pamuk geplant. Unter den Festgenommenen sind der pensionierte General Veli Kücük, der Oberst a.D. Fikret Karadag und der Anwalt Kemal Kerincsiz. weiter
  • 301 Leser
SERVICE

Museumsportal Berlin

· Die großen Berliner Museen, aber auch kleinere Ausstellungen wird es demnächst auf einen Blick geben: Die Internet-Seite www.museumsportal-berlin.de geht zur Langen Nacht der Museen am Samstag online. 200 Berliner Gedenkstätten, Schlösser und Museen informieren dann über ihr Angebot. Virtuell wird man durch die diversen Ausstellungen geführt. weiter
  • 349 Leser

Na sowas . . .

Ein Mann ist in Nordaustralien zuerst von einem Krokodil attackiert und dann von seinem Kollegen angeschossen worden. Die Männer hatten in einer Krokodilzucht Eier gesammelt, als sich ein Tier in den Unterarm des Opfers verbiss. Sein Kollege feuerte einen Schuss ab, um das Reptil zu verjagen. Mit Erfolg - allerdings landete eine zweite Kugel im Arm weiter
  • 264 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Clement erneuert Kritik Der wegen seiner Kritik an den hessischen Sozialdemokraten unter Beschuss geratene frühere Wirtschaftsminister Wolfgang Clement lehnt einen Austritt aus der SPD ab. Er wolle sein Parteibuch behalten, sagte er in der ARD. Clement erneuerte seine Kritik an der hessischen SPD-Spitzenkandidatin Andrea Ypsilanti. Er würde sie nicht weiter
  • 340 Leser
ski alpin

Neureuther will 2009 rocken

Die ganz große Slalom-Sause konnte Felix Neureuther zwar nicht feiern, in gehobener Stimmung war der 23-Jährige nach Platz fünf in Schladming aber allemal. 'Ich bin absolut zufrieden', sagte der Skirennfahrer aus Partenkirchen, nachdem er beim Nachtrennen am Dienstagabend mit seinem dritten Top-5-Rang im siebten Saison-Slalom einmal mehr seinen Status weiter
  • 321 Leser
GAZASTREIFEN / Hundertausende Palästinenser stürmen die Grenze und kaufen in Ägypten ein

Not und Hunger führen zum Massenausbruch

Sieben Monate nach Schließung der Grenze zu Ägypten hat sich der Druck im Gazastreifen nun explosionsartig entladen. Die Grenze wurde gestürmt. Rund 350 000 Palästinenser haben gestern im Morgengrauen die Grenze zwischen dem Gazastreifen und dem Nachbarland Ägypten überwunden und sind in die Grenzstädte des Sinai gestürmt, um billig Lebensmittel, Zigaretten weiter
  • 261 Leser
SCHLAMPEREI

Patienten alarmiert

Wegen Schlamperei in fünf Röntgenpraxen in Nordfrankreich könnten tausende Menschen mit gefährlichen Viren infiziert worden sein oder eine falsche Diagnose erhalten haben. Die Behörden werden 7500 Patienten alarmieren. Die Praxen wurden schon im Dezember geschlossen. Der Arzt, der die fünf Praxen im Département Aisne leitete, wurde suspendiert. weiter
  • 353 Leser
PFLEGEVERSICHERUNG

Reformpläne verrissen

Der Finanzwissenschaftler Bernd Raffelhüschen hält einen radikalen Kurswechsel in der Pflegeversicherung für nötig. Die von Union und SPD vorgelegte Pflege-Novelle habe 'mit einer Nachhaltigkeitsreform gar nichts zu tun', sagte der Freiburger Professor. Im Auftrag des von der Deutschen Bank getragenen Deutschen Instituts für Altersvorsorge legte er weiter
  • 369 Leser
OLYMP

Rekord beim Umsatz

Der Hemdenhersteller Olymp hat 2007 durch ein starkes Geschäft in Deutschland und Osteuropa seinen Absatz und Umsatz deutlich ausgebaut. Die Erlöse seinen um 16 Prozent auf einen Rekordwert von 97 Mio. EUR geklettert, sagte Geschäftsführer Mark Bezner. Bis 2010 will der Hemdenhersteller die 100-Millionen-Euro-Grenze beim Umsatz überschreiten. weiter
  • 511 Leser
EURO

Richtung gewechselt

Der Euro hat gestern seine kräftigen Kursgewinne nicht halten können, nachdem er am Vortag in Richtung 1,47 geklettert war. Bis zum späten Nachmittag sank die europäische Gemeinschaftswährung auf 1,4560 Dollar. Die Europäische Zentralbank setzte den Euro-Referenzkurs auf 1,4574 (Dienstag: 1,4494) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,6862 (0,6899) weiter
  • 433 Leser
HANDBALL / Starke EM-Leistung bei der 23:26-Niederlage gegen hervorragende Franzosen

Rote Karte leitet Niederlage ein

Abwehrchef Oliver Roggisch fehlt im Zentrum - Kraus springt für Hens ein
Weltmeister gegen Europameister - das Duell Deutschland gegen Frankreich elektrisierte gestern Abend bei der Handball-EM einmal mehr. In einem hochklassigen Spiel verlor die DHB-Auswahl am Ende unglücklich 23:26. Der Einzug ins Halbfinale ist noch möglich. weiter
  • 346 Leser
FERNSEHEN / Das Dschungelcamp sorgt weiter für Schlagzeilen

RTL greift wegen DJ Tomekks Hitlergruß durch

RTL hat DJ Tomekk aus dem Dschungelcamp geworfen. Er hatte vor Beginn der Show vor einer Woche in einem australischen Hotel den Hitlergruß gezeigt. weiter
  • 392 Leser
DAIMLER

Rückgang bei Nutzfahrzeugen

Der Autobauer Daimler hat im Jahr 2007 im Nutzfahrzeuggeschäft Einbußen hinnehmen müssen: Es wurden 467 700 Lastwagen verkauft, wie das zuständige Vorstandsmitglied Andreas Renschler berichtete. Der Rückgang habe 9,4 Prozent betragen. Das Minus kam wegen Einbrüchen in den USA, Kanada und Japan zustande. In diesen Ländern waren die Abgasnormen verschärft weiter
  • 430 Leser
MOTORSPORT

Schneider fährt weiter

Der 43-jährige Bernd Schneider bleibt der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft (DTM) erhalten. Der fünfmalige Meister wird auch 2008 für Mercedes an den Start gehen. Der frühere Formel-1-Pilot, mit 32 Siegen der erfolgreichste DTM-Pilot aller Zeiten, erhält bei den Stuttgartern einen Einjahresvertrag. 'Ich bin bereit für die neue Saison', sagte Schneider. weiter
  • 623 Leser
EISKUNSTLAUF / EM-Titel für Aljona Sawtschenko und Robin Szolkowy

So leicht wie ein Vogel

Mehrfacher Szenenapplaus belohnt starken Auftritt
Niemand konnte Aljona Sawtschenko und Robin Szolkowy das Wasser reichen. Das Chemnitzer Eiskunstlauf-Paar holte in souveräner Manier den EM-Titel. weiter
  • 337 Leser
GEDENKEN / Mitschuld der Reichsbahn am Holocaust

Sonderzüge in den Tod

Eine gestern eröffnete Wanderausstellung der Deutschen Bahn dokumentiert den Anteil der Reichsbahn an der Judenvernichtung während der NS-Zeit. weiter
  • 259 Leser
UNTERSUCHUNG / Dianas Leibwächter sagt in London aus

Spekulationen über Mordverschwörung Absage erteilt

Der einzige Überlebende des Autounfalls, bei dem die britische Prinzessin Diana getötet wurde, hat Spekulationen über eine Verschwörung zurückgewiesen. Er habe sich 'mit niemandem verbündet, um die Wahrheit zu unterdrücken', erklärte der damals als Leibwächter für Diana eingesetzte Trevor Rees gestern in London bei der öffentlichen gerichtlichen Untersuchung weiter
  • 269 Leser

Sport aktuell: Handballer bangen

Die deutschen Handballer haben das Gipfeltreffen mit Europameister Frankreich verloren und müssen um den Einzug ins EM-Halbfinale zittern. In einem hochklassigen und dramatischen Duell unterlag der Weltmeister mit 23:26 (10:11) gegen den Titelverteidiger, der sich damit vorzeitig für das Halbfinale qualifizierte. weiter
  • 399 Leser
SCHLOTT / Sparprogramm gestartet

Stellenabbau in Nürnberg

Der Tiefdruckspezialist Schlott will mit einem Sparprogramm den jährlichen Aufwand um einen zweistelligen Millionenbetrag reduzieren. Kernpunkt ist dabei laut Vorstandschef Bernd Rose ein Personalabbau. Vor allem Nürnberg ist betroffen: Hier sollen rund 100 von bisher 730 Arbeitsplätzen wegfallen. Vorgesehen sei ferner die Streichung übertariflicher weiter
  • 455 Leser
URTEIL / Elterngeld erst für ab 1. Januar 2007 geborene Kinder

Stichtag ist rechtmäßig

Kläger will vor das Bundesverfassungsgericht
Die Eltern eines am 31. Dezember 2006 geborenen Kindes haben keinen Anspruch auf Elterngeld. Das Gesetz, das den 1. Januar 2007 als Stichtag für die staatliche Unterstützung festlegt, ist rechtmäßig und verstößt nicht gegen die Verfassung, urteilte das Bundessozialgericht. weiter
  • 417 Leser

Stichwort: Pendlerpauschale

Zum Jahresanfang 2007 wurde die Pendlerpauschale im Prinzip abgeschafft. Bis dahin konnten Arbeitnehmer für jeden Entfernungs-Kilometer ihrer Wohnung von ihrer Arbeitsstätte 30 Cent pro Tag als Werbungskosten gelten machen und so ihre Lohn- und Einkommensteuer reduzieren. Dabei war es gleichgültig, welches Verkehrsmittel die Pendler nutzten, also Auto, weiter
  • 328 Leser
ITALIEN

Teilerfolg für Regierung Prodi

Die um das politische Überleben kämpfende Regierung des italienischen Ministerpräsidenten Romano Prodi hat die erste von zwei Vertrauensabstimmungen gewonnen. Im Abgeordnetenhaus stellten sich gestern Abend 326 Abgeordnete hinter Prodi, während 275 ihm das Vertrauen verweigerten. Kaum Chancen scheint es für Prodi dagegen bei dem für heute angesetzten weiter
  • 280 Leser

Telegramme

fussball: Der albanische Nationalspieler Bekim Kastrati vom Regionalligisten Fortuna Düsseldorf musste sich wegen eines Hodenrisses einer Notoperation unterziehen. Der 28-Jährige hatte sich diese Verletzung bei der 2:3-Niederlage im Testspiel gegen Rekordmeister Bayern München zugezogen. fussball: Kristof Müller verlässt den Regionalligisten SSV Reutlingen. weiter
  • 325 Leser
INFINEON

Tochter tief in roten Zahlen

Die Infineon-Tochter Qimonda schreibt weiter tiefrote Zahlen. Im abgelaufenen Quartal überstieg der Verlust von 598 Mio. EUR sogar den Umsatz von 513 Mio. EUR, wie Quimonda mitteilte. Vorstandschef Kin Wah Loh machte dafür vor allem den starken Preisverfall von 40 Prozent bei Standard-Speicherchips verantwortlich. Für dieses Jahr verordnete er dem Unternehmen weiter
  • 447 Leser
INDONESIEN

Toter bei Erdbeben

Bei einem schwerem Erdbeben vor der Küste der indonesischen Insel Sumatra ist ein Mensch ums Leben gekommen. Fünf weitere Menschen wurden verletzt. Wie das Meteorologische und Geophysikalische Institut in der Hauptstadt Jakarta mitteilte, erreichte der Erdstoß eine Stärke von 6,2. Die Menschen hätten in Panik ihre Häuser verlassen. weiter
  • 326 Leser
RAD

Totschnig wehrt sich

Der Tiroler Ex-Radprofi Georg Totschnig (Team Gerolsteiner) will die ARD wegen Rufschädigung verklagen. Der TV-Sender hatte ihm vor einer Woche Blutdoping unterstellt. Nun soll Totschnig laut Angaben des österreichischen Fernsehens auf Medienrecht spezialisierte Wiener Anwälte beauftragt haben , 'alle möglichen rechtlichen Schritte zu ergreifen'. weiter
  • 385 Leser
PROZESS

Tödliche Stiche im Vollrausch

Weil er im Vollrausch einen Mann erstochen hat, hat das Landgericht Ellwangen einen 27 Jahre alten Angeklagten gestern zu zwei Jahren und neun Monaten Gefängnis verurteilt. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der Mann im Dezember 2005 in Lauchheim (Ostalbkreis) nach einem Streit über Nichtigkeiten und einer anschließenden Schlägerei auf einen ihm weiter
  • 328 Leser
UNTREUE / Neckarwestheim führt Prozesse in drei Ländern

Verlorene Millionen wieder in der Dorfkasse

Erfolgreiche Schadenersatzklagen nach Spekulationsskandal - Atomkommune schwimmt erneut im Geld
13 Jahre nach dem Aufdecken eines spektakulären Spekulationsskandals im Rathaus von Neckarwestheim geht die Suche nach verschwundenen Millionen dem Ende entgegen. Mehr als die Hälfte des vom früheren Bürgermeister veruntreuten Geldes wurde wieder beschafft. weiter
  • 346 Leser
EISKUNSTLAUF / Die großen Stars bei der EM-Kurzkür noch nicht in Form

Verner nutzt die Chance

Deutsche Nachwuchsläufer als 17. und 21. im Finale
Die großen Eiskunstlauf-Stars sind noch nicht in Topform, die Berliner Brummer und Liebers auch nicht. Somit ist der Tscheche Tomas Verner auf EM-Goldkurs. weiter
  • 367 Leser
WEST LB / Rüttgers fordert von Sparkassen engere Zusammenarbeit

Vor deutlichem Personalabbau

Bei der angeschlagenen West LB ist nach Einschätzung des nordrhein-westfälischen Finanzministers Helmut Linssen (CDU) ein deutlicher Personalabbau unvermeidlich. 'Die Bank muss effizienter arbeiten', sagte er im Düsseldorfer Landtag. Es existiere aber 'kein fester Plan zum Verzicht auf 2000 Mitarbeiter.' Ein Stellenabbau sei auch notwendig, damit die weiter
  • 431 Leser
TEST

Vorsicht in Italiens Tunnels

Die unsichersten europäischen Tunnels hat der ADAC in Italien ausgemacht. Die Tunnels Roccaccia an der E 45, Segesta an der A 29 und Paci 2 an der A 3 schnitten von den 152 in den vergangenen drei Jahren getesteten am schlechtesten ab, wie der Verkehrsclub in München mitteilte. Sie erhielten die Note 'mangelhaft'. Der ADAC zeichnete zugleich die vier weiter
  • 300 Leser
WACHSTUM

Wacklige Vorhersagen

Die Wachstumsprognosen für 2008 stehen auf tönernen Füßen, sagt der Ex-Wirtschaftsweise Rüdiger Pohl - und zwar bereits ohne Berücksichtigung der US-Krise. weiter
  • 367 Leser
PIN

Weitere Insolvenzen

Der Briefzusteller Pin wird seinen 9000 Beschäftigten ab sofort den gesetzlichen Mindestlohn zwischen 8 EUR und 9,80 EUR pro Stunde zahlen. Dies sei notwendig, um Auftraggeber nicht als Kunden zu verlieren, sagte Pin-Chef Horst Piepenburg. 19 weitere Töchter werden Insolvenz anmelden. Damit seien die Hälfte der operativen Gesellschaften und zwei Drittel weiter
  • 385 Leser
TÜRKEI / Erster offizieller Besuch eines griechischen Ministerpräsidenten seit fast 50 Jahren

Werben um weitere Annäherung

Diplomaten erwarten keinen Durchbruch in den bestehenden Streitfragen
Der griechische Premier Kostas Karamanlis wirbt in der Türkei für die Verbesserung der Beziehungen beider Länder. Der Besuch, der morgen endet, gilt als historisch, denn zuletzt hatte ein griechischer Ministerpräsident vor fast 50 Jahren die Türkei besucht. Der griechische Ministerpräsident Kostas Karamanlis hat bei seinem Besuch in der Türkei gemeinsam weiter
  • 351 Leser
KRIEGSFOLGEN / Industriegebiet evakuiert

Wieder Bombe im Gewerbepark

Großalarm im Gewerbepark Haid vor den Toren der Gemeinde Engstingen (Kreis Reutlingen). Gestern Nachmittag mussten Teile des Industriegebiets für rund eine Stunde evakuiert werden. Außerdem wurden die Zufahrtsstraßen gesperrt. Grund dafür war die Entschärfung einer 500 Pfund schweren US-Sprengbombe aus dem Zweiten Weltkrieg, die bei Bauarbeiten auf weiter
  • 388 Leser
KONJUNKTUR / Wirtschaftsminister Glos bleibt bei Prognose

Zuversicht statt Krise

Arbeitnehmer sollen 2008 mehr Geld in der Tasche haben
Die Bundesregierung plant keine Maßnahmen, damit die Konjunktur unter der aktuellen Börsenkrise nicht leidet. Wirtschaftsminister Michael Glos bleibt zuversichtlich: Wirtschaft und Beschäftigung sollen weiter wachsen, wenn auch nicht so stark wie 2007. weiter
  • 441 Leser

Leserbeiträge (6)

Es liegt nur an der Konsequenz

Artikel Justiz, Hessen Roland Koch vom 11. Januar 2008:Der Vorsitzende des hessischen Richterbundes, Ingolf Tiefmann, kritisiert die Ausstattung der Justiz in Hessen. „Bis zu 30 Prozent mehr Richterstellen wären erforderlich“, sagte er. Dies ist wohl ein großer Irrtum! Meist liegt dies an der Inkonsequenz und laschen Abhandlung der Justiz weiter
  • 5
  • 739 Leser

Mit fremdem Geld anders umgehen

Haushalt der Stadt Aalen:Jeden Tag wird eine andere Sau durchs Dorf getrieben. Gestern die Zukunft unserer Kinder, heute die Gewalt jugendlicher Krimineller. Gestern musste noch gespart werden, heute wird schon wieder ernsthaft darüber diskutiert, fünf Millionen für die Aalener Eishalle auszugeben - obwohl die Verschuldung der Stadt Aalen nach eigenen weiter
  • 5
  • 660 Leser

Wen vertritt Brunnhuber?

Bahnaufsichtsrat G. Brunnhuber stärkt Bahnchef Mehdorn.Herr Brunnhuber, solche Volksvertreter brauchen wir nicht, die sich auf die Seite der Manager stellen um die Milliardengewinne nicht zu schmälern. Welchen Teil des Volkes vertreten Sie denn? Sicher nicht jene, die täglich schuften und dann von ihrem Lohn nicht einmal ihren Lebensunterhalt in diesem weiter
  • 5
  • 601 Leser

Wer dem Koch in die Suppe spuckt

Zum Thema „Jugendkriminalität“:Wenn man sich die momentane Diskussion, die sich so sehr um die „heutige Jugend“ dreht, anhört, sehe ich mich genötigt, auf meine eigene verflossene Jugend zurückzublicken.Als ich 16 Jahre alt war, habe ich (mit allen meinen Jahrgangs-Kollegen) im „Arbeitsdienst“ mit Spaten, Schaufel weiter
  • 4
  • 648 Leser

Zahlenvergleich ist trügerisch

Seniorenprunksitzung in Stadthalle:Im Bericht vom 10. Januar heißt es, dass der Eintritt mit 3 Euro günstiger ist gegenüber früher mit 5 Euro. Vom Zahlenvergleich stimmt dies, ist jedoch ein großer Trugschluss. Früher war in den 5 Euro ein Stück Kuchen und bis zu drei Tassen Kaffee enthalten. Wenn man heuer zu der Veranstaltung geht, kommt man mit 2 weiter
  • 501 Leser