Artikel-Übersicht vom Freitag, 08. Februar 2008

anzeigen

Regional (58)

Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDEmilie Baum, Katharinenstraße 34, zum 86. Geburtstag.Hubert Salbert, Albstraße 66, zum 83. Geburtstag.Maximilian Wolf, Eugen-Bolz-Straße 6, zum 81. Geburtstag.Nikodemus Joos, Oderstraße 67, Bettringen, zum 81. Geburtstag.Valentin Heidt, Berliner Weg 41, Bettringen, zum 80. Geburtstag.Gertrud Brandt, Freudental 16, zum 80. Geburtstag.Johann weiter
  • 151 Leser
Vor 25 Jahren
VON KUNO STAUDENMAIERDer Schnee hat Gmünd fest im Griff. Trotz erheblicher Behinderungen kommt es aber nur zu kleineren Unfällen. Dafür haben die Kinder ihren Spaß: Eine Eisbahn im Schießtal lädt zum Schlittschuhlaufen ein.KDie Luft-Schadstoffe sollen gesenkt werden: Die Bundesregierung sieht darin einen ersten Schritt zur Bekämpfung des Waldsterbens. weiter
Polizeibericht
Gast schlägt BusfahrerSchwäbisch Gmünd Zum Streit zwischen einem Busfahrer und einem 73-jährigen Fahrgast kam es am Mittwoch gegen 9.20 Uhr in der Moltkestraße. Der Fahrgast griff laut Polizei den Busfahrer zunächst verbal an, als dieser seinen Ausweis kontrollierte. Der 73-Jährige schlug letztlich mit einem Regenschirm auf den Fahrer ein, so dass dieser weiter
  • 175 Leser
Kurz und Bündig
Filmabend Die evangelische Erwachsenenbildung lädt am Freitag, 14. März, um 20 Uhr zu einem Filmabend im evangelischen Gemeindehaus Essingen ein. Es wird der Film „Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran“ gezeigt. weiter
  • 329 Leser
forstwirtschaft Submission brachte gestern 12 000 Gebote für wertvolle Hölzer – Umsatz von rund 1,5 Millionen Euro

„Da ist so viel Geld im Spiel“

Echte Feierlaune hatten die Aktiven gestern in Utzmemmingen: 12 000 Gebote waren für die kostbaren Baumstämme auf dem Submissionsplatz im Wald bei Michelfeld abgegeben worden. Mit 425 Euro pro Festmeter war der Durchschnittspreis zehn Prozent höher als im letzten Jahr. Der teuerste Baum, ein Ahorn, brachte 10 000 Euro. weiter
  • 4
umweltzone Informationsoffensive der Stadtverwaltung vor der Einführung am 1. März – An den kommenden drei Samstagen Stand auf dem Wochenmarkt – Flyer liegen aus

1100 Gmünder Fahrzeuge ohne Plakette

Die Gmünder Umweltzone kommt – ganz sicher am 1. März. Die Stadtverwaltung startet deshalb noch einmal eine Informationsoffensive. Das Landratsamt gibt Auskunft über Ausnahmeregelungen, Bürgermeister Dr. Joachim Bläse warnt vor „Sonderangeboten für 25 Euro“. weiter
  • 357 Leser

50-jährige Fahrerin leicht verletzt

Heubach   Eine 50-jährige Autofahrerin wurde am Mittwoch gegen 12.15 Uhr bei einem Unfall in Heubach leicht verletzt. Sie fuhr auf der Bargauer Straße in Richtung Kreuzung Albstraße, als ein von links aus der Albstraße kommender 54-jähriger Lkw-Fahrer ihre Vorfahrt missachtete, teilt die Polizei mit. Die Fahrzeuge stießen in der Kreuzungsmitte weiter
  • 118 Leser
schnäppchenjagd Viele Bücherliebhaber beim Flohmarkt in der Schwäbisch Gmünder Stadtbibliothek

Aber Goethe darf bleiben

Romane, Sachbücher, Krimis, Reiseführer – groß war die Auswahl beim gestrigen Bücherflohmarkt in der Stadtbibliothek. Stapelweise trugen die zahlreichen Bücherwürmer die ergatterten Exemplare nach Hause. Bibliotheksleiterin Doris Fels zeigte sich zufrieden über die Besucherresonanz. weiter
  • 123 Leser
kinderbetreuung Bei den Eltern zuhause

Alternative Kinderfrau

Eine Kinderfrau hat große Ähnlichkeit mit einer Tagesmutter. Mit dem Unterschied, dass die Kinderfrau die Kinder in deren gewohnter Umgebung betreut. Der Verein P.A.T.E. informiert Interessierte und bildet auch aus. weiter
  • 138 Leser

Auftrittsmarathon der „Omsnomgugga“

Ein wichtiges Highlight in der Faschingssaison für die „Omsnomgugga“ aus Weiler i.d.B. war wieder die alljährliche Fahrt Richtung Dresden am Faschingssamstag. Mit dem Bus ging es Richtung Sachsen. Dort wurden die „Omsnomgugga“ von Siegfried Wünschmann aus Mohorn, Vorsitzender im Präsidentenrat, empfangen, der die sieben Auftritte weiter
  • 113 Leser
Kunstschule Waldstetten Zwei-Tages-Kurs zum Thema Pippi Langstrumpf für Kinder ab sechs Jahren

Aus Klorollen wird Taka-Tuka-Land

Auf dem Basteltisch liegen unförmige weiße Knödel aus Pappmaché. Rund herum hocken Kinder mit farbverschmierten Fingern und malen fleißig. Beim Kreativkurs an der Waldstetter Kunstschule geht’s ins Reich von Pippi Langstrumpf. weiter
  • 243 Leser

Auto mit spitzem Gegenstand zerkratzt

Mögglingen   Mit einem spitzen Gegenstand zerkratzte ein Unbekannter im Zeitraum von Dienstag bis Donnerstag einen in der Adlerstraße in Mögglingen abgestellten Ford-Focus. Die Polizei hat noch keine Angaben zur Höhe des Sachschadens. weiter
  • 268 Leser

Berlinale eröffnet

AAlen/Berlin   Die 58. Internationalen Filmfestspiele in Berlin haben gestern Abend ihre Pforten eröffnet. Moderiert wurde die Eröffnungsgala im Berlinale-Palast von der aus Aalen stammenden Moderatorin Katrin Bauerfeind. Die Berlinale zählt weltweit zu den wichtigsten Events der Filmindustrie. Gezeigt werden bis zum 17. Februar insgesamt weiter
  • 314 Leser

Blutspenden beim DRK in Mutlangen

Mutlangen   Am kommenden Montag, 11. Februar, sind die DRK-Helfer von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Gemeindehalle in Mutlangen vor Ort und führen eine Spendenaktion durch. Jeder gesunde Mensch im Alter zwischen 18 und 69 Jahren kann spenden. Als kleines Dankeschön erhält jeder Spendewillige bei dieser Aktion eine Schlüssel-Fundmarke. Diese ermöglicht weiter
Erlebniscafe Leinmüller Musikerduo gastiert am 16. Februar

Boogie und Blues

Georg Schroeter und Marc Breitfelder sind fester Bestandteil der europäischen Bluesszene. Sie sind nunmehr seit 14 Jahren als Duo auf den Bühnen präsent. Am Samstag, 16. Februar, spielen sie ab 20.30 Uhr im Café Leinmüller in Leinzell. weiter
gericht 33-Jähriger kommt für Vergewaltigung mit Bewährungsstrafe davon

Brutaler Täter und leichtsinniges Opfer

Zwei Jahre Strafe, „gerade noch“ zur Bewährung ausgesetzt: So ahndete das Schöffengericht am Gmünder Amtsgericht gestern die Tat eines 33-Jährigen, der eine 18-Jährige vergewaltigt hatte. Die Richter wiesen auch darauf hin, dass die junge Frau durch großen Leichtsinn die Tat ermöglicht habe. weiter
  • 189 Leser

Carnevalsverein Grabbenhausen auf Tour

Die Kindergarde, Juniorengarde,Tanzmariechen und Maskengruppe des Carnevalvereins Grabbenhausen besuchten verschiedene städtische Kindergärten. Die Kindergärten Lindach, Iggingen, St. Theresia, St. Paul und beide Herliköfer Kindergärten machten so gut bei der Polonaise mit wie die Katholische Kirchengemeinde St. Franziskus und die Teilnehmer am Kinderfasching weiter
  • 185 Leser

Ein bisschen nach Italien

Tolle Stimmung herrschte beim Fasching, zu dem der Seniorenkreis St. Maria-Königin Wetzgau-Rehnenhof ins kathlische Gemeindehaus eingeladen hatte. Unter dem Motto: „Komm ein bisschen mit nach Italien“ wurde gefeiert. weiter
  • 244 Leser
Valentinstag Geschenkidee für den Tag der Liebenden: Persönliche Valentinsanzeige auf der Titelseite der Gmünder Tagespost

Ein netter Liebesgruß auf Seite eins

Am Valentinstag haben Verliebte die Möglichkeit, ihrem „Schätzle“ einen persönlichen Liebesgruß der Titelseite der GT zukommen zu lassen. Doch wie kommt die besondere Botschaft auf die Titelseite? weiter
Kirche Preis für den gelungensten Schaukasten

Engagierte Kirchenmitglieder

Den schönsten Schaukasten des Jahres 2007 hat die evangelische Kirchengemeinde Friedenskirche Hardt/Oberbettringen im Rahmen eines Mitarbeiterabends prämiert. weiter
  • 254 Leser
Judozentrum Heubach Freundes- und Fördererkreis ehrt Sportler für besondere Leistungen

Erfolge der Judoka gewürdigt

Der Freundes- und Fördererkreis des Judozentrums Heubach unterstützt die Sportler dort – mit Geld, aber auch mit Veranstaltungen, bei denen die Sportler geehrt werden. Alwin Pelzer und sein Team haben die Ehrungen in den Räumen der Feuerwehr in eine Multimedia-Show eingerahmt. weiter
  • 805 Leser
rechtsstreit

Gema kontra Liederkranz

Die Verwertungsgesellschaft Gema, die Gebühren für die Aufführung geschützter Lieder und Musikstücke kassiert, hat den Liederkranz Heiningen im Visier. Der Konflikt landete nun vor dem Amtsgericht. weiter
  • 104 Leser
landesfamilienpass Gutscheine im Bürgerbüro und den Bezirksämtern

Gratis oder ermäßigt

Familien mit drei und mehr Kindern – und einige andere Familien – haben in Baden-Württemberg die Möglichkeit, kostengünstig Ausflugsziele im Land zu besuchen. Gutscheine sowie Neuanträge für die Landesfamilienpässe gibt’s beim Bürgerbüro im Rathaus oder auch beim jeweiligen Bezirksamt. weiter
  • 115 Leser

Hauptversammlung bei der Feuerwehr

Gschwend   Die Freiwillige Feuerwehr Gschwend trifft sich am Freitag, 22. Februar, zur Jahreshauptversammlung in der Gschwender Gemeindehalle. Diese beginnt um 19 Uhr mit einem gemeinsamen Vesper. danach werden verschiedene Berichte der Vorstandschaft vorgetragen. Außerdem gibt es Grußworte, Wahlen und Ehrungen. weiter
  • 232 Leser

Hochstimmung im Johannes-Brenz-Haus

Das Johannes-Brenz-Haus lud zum Rosenmontagsball Heimbewohner, Tagesgäste und Angehörige ein. Die toll geschminkten Narren kamen und feierten ausgelassen die fünfte Jahreszeit. Die Stimmung auf Hochtouren brachten die Gmünder Stöpselgarde und die Tanzteufel sowie Alleinunterhalter Erich Baur. weiter
  • 320 Leser

Hotelbar mit Indianern und Zauberern

Bereits zur festen Tradition gehörte der Besuch der „Gmender Gassafetza“ im Haus Lindenhof beim Rosenmontags-Hausfasching. Heiß erwartet kamen die Guggen zum Finale. Ausgelassen und fröhlich vermischten sich dann die Guggen aus der Hotelbar mit Indianern und Zauberern. Viele Bewohner brachten ihre Instrumente mit und unterstützten die „Gassafetza“ weiter
  • 146 Leser

Im Eissee wieder Luft geschaffen

Der Ende der 80er Jahre nach historischem Vorbild künstlich angelegte Eissee an der Bartenhöhe zwischen Göppingen und Bartenbach hat sich im Laufe der Jahre zum Refugium für viele Tier- und Pflanzenarten entwickelt. Nachdem das üppige Pflanzenwachstum die Wasserfläche immer weiter schrumpfen ließ und sich durch Laub und abgestorbene Pflanzenteile eine weiter
  • 109 Leser
schule Eine dritte Fremdsprache erfreut sich am Parler-Gymnasium zunehmender Beliebtheit

Italienisch ist im Kommen

Italienisch am Parler-Gymnasium – passend zu einer Stadt mit einer großen italienischen Gemeinde – erfreut sich großer Beliebtheit bei der Anfängerklasse der achten und neunten Jahrgangsstufen. weiter
  • 134 Leser
bildung Stadt Göppingen enttäuscht über Ablehnung

Kein Musik-Profil für Gymnasium

Das Regierungspräsidium Stuttgart sagt Nein zur Einrichtung des Musik-Profils am Hohenstaufen-Gymnasium Göppingen. „Wir sind enttäuscht über diesen Bescheid aus Stuttgart“, sagt Bürgermeister Jürgen Lämmle. weiter
  • 252 Leser

Koczwara über sein neues Programm

Schwäbisch Gmünd   Der in Gmünd lebende Kabarettist Werner Koczwara ist morgen eine Stunde lang von 11 bis 12 Uhr bei SWR3 zu Gast. Er spricht mit Moderatorin Nicole Köster über sein neues Programm „Morgenland – Kabarett über die Welt von Morgen“, das am 3. März im Café Spielplatz Premiere hat. weiter
  • 284 Leser

Leintalhexen bringen die Senioren auf Trab

Das Prinzenpaar mit Hofstaat, die Prinzen- und Stöpselgarde und die Tanzteufel eröffneten den schon traditionellen Rosenmontagsball für die Bewohner und Besucher des Senioren-Zentrums Wetzgauer Berg. Wie jedes Jahr sorgten die Leintalhexen für eine ausgelassene Stimmung. Sie brachten internationale „Stars“ mit, zum Beispiel Heino, Nana Mouskouri weiter
  • 151 Leser

Leyendecker und „Die große Gier“

Aalen   Der Enthüllungsjournalist Hans Leyendecker kommt auf Einladung von Bücher Jahn und Kiesel & Partner nach Aalen. Am Mittwoch, 13. Februar, 19 Uhr wird er sein neuestes Buch „Die große Gier“ in der „Akademie für den Mittelstand“ bei Kiesel & Partner vorstellen. Noch nie sei in der Bundesrepublik derart weiter
  • 152 Leser

Live-Musik von Reggae bis Punk in der Freien Waldorfschule

Reggae, Rock und gute Laune gab’s bei der Faschings-Disco der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd. Anders als der Name vermuten lässt, wurde auch in diesem Jahr Live-Musik anstatt Sound aus der Konserve geboten. Die SMV hatte sich wieder mächtig ins Zeug gelegt und Livebands für jeden Geschmack verpflichtet. Cover-Rock gab’s mit einer weiter
  • 1077 Leser
Neubau Die Stadt will sich im Frühjahr mit Gastronomen des Ortes zusammensetzen und über die Bewirtung der Schüler auf dem Schäfersfeld sprechen

Lorcher Wirt für neue Mensa gesucht

Wer die neue Mensa auf dem Schäfersfeld ab September bewirtet, ist nach wie vor offen. Die Stadtverwaltung sammelt noch Informationen, sagt Lorchs Bürgermeister Karl Bühler. Unterdessen schreiten die Arbeiten an dem Neubau zügig voran. Seit gestern liegt der Estrich. weiter
  • 163 Leser
telefonaktion Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Mitte 40 ein Kind?

Mit Mitte 40 noch ein Kind bekommen – ist das ein gesundheitliches Risiko? Ein Experte gibt Antworten auf viele Fragen rund um Frauenheilkunde und Geburtshilfe. weiter
  • 152 Leser

Morgen Altpapier in Wißgoldingen

Waldstetten-Wissgoldingen   Das DRK Wißgoldingen führt morgen eine Altpapiersammlung durch. Das Altpapier sollte bis 8 Uhr gut gebündelt und windsicher am Straßenrand abgestellt werden. Zum Altpapier gehören Zeitungen, Kataloge, Taschenbücher, Schreib- und Büropapiere. Außerdem Kartonagen und Reißwolf- oder Knüllpapier. Getränkekartons, Pergamentpapiere, weiter
Bilanz Besucherrekord nach Umgestaltung im dritten Obergeschoss und durch attraktives Ausstellungsangebot

Museum punktet mit Römern und Burda

Es war das erfolgreichste Jahr des Museums im Prediger: Noch nie kamen so viele Besucher zu Ausstellungen ins Haus. Oberbürgermeister Wolfgang Leidig sieht darin „eine neue Ära in der Gmünder Museumsgeschichte und zugleich eine Stärkung der Bedeutung Gmünds als Kunst- und Kulturstadt“. weiter

Nachmittagszug fährt wieder

schwäbisch gmünd   Der Nachmittagsregio um 14.49 Uhr von Stuttgart nach Aalen fährt ab kommenden Sonntag wieder. Das kündigte Verkehrsstaatssekretär Rudolf Köberle gestern an. Diese und andere Zugverbindungen waren im vergangenen Jahr weggefallen, nachdem der Bund Zuschüsse gestrichen hatte. weiter
  • 270 Leser

Noch freie Plätze für FC-Skiausfahrt

Durlangen   Der FC Durlangen bietet vom 15. bis 17. Februar eine Drei-Tages-Skiausfahrt nach Sulden in Südtirol an. Dafür gibt’s noch freie Plätze. Die Ausfahrt ist auch für Wanderer und Skilangläufer geeignet. Infos und Anmeldung gibt’s bei der Skiteamleitung unter Tel. (07176) 6849 oder 3695. weiter
  • 205 Leser
kinderbetreuung Noch ist alles unklar: Wo soll das neue Kinderhaus hin? Wer soll es betreiben? Welche Rolle spielt die Stadt dabei?

Noch ist das Kinderhaus ein Phantom

Die Stadt will ein Kinderhaus. Denn bis ins Jahr 2013 muss die Stadt die Zahl der Krippenplätze ausbauen. Sowohl beim Standort als auch bei der Trägerschaft hat man sich noch nicht festgelegt. Möglich wäre das Kinderhaus beim Aufwindkinderzentrum im Grauleshof, oder beim katholischen Kindergarten St. Vinzenz. weiter
  • 130 Leser

Priol schimpft in Ludwigsburg

ludwigsburg   Er berichtet über den „Tsunami der Zuversicht“, der seit Amtsantritt der großen Koalition über das Land fege. Er erzählt, wie internationale Konzerne den alten Menschheitstraum vom Leben ohne Arbeit zur Wirklichkeit machen: Urban Priol gilt derzeit als einer der bissigsten Kabarettisten in der Republik. Seine Zähne weiter
  • 203 Leser
Sternstundengottesdienst

Schattenspiel in Heubach

Beim Sternstundengottesdienst diesen Sonntag in Heubach gibt es zwei Besonderheiten. Er beginnt dieses Mal schon um 19 Uhr, und ein Schattenspiel wird die Veranstaltung bereichern. weiter
JUBILÄUM Gewerbegebiet Leinzell-Göggingen feiert 25-jähriges Bestehen

Schau mit gut 30 Firmen

Vor 25 Jahren wurde das erste interkommunale Gewerbegebiet des Ostalbkreises in Leinzell-Göggingen gegründet. Ein Grund zum Feiern. Und das lassen sich die Betriebe im Gewerbegebiet nicht zweimal sagen. Im Moment wird ein attraktives Programm ausgetüftelt. weiter

Skifreizeit für junge Leute

Waldstetten   Die Waldstetter Kolpingjugend organisiert eine Skifreizeit vom 29. Februar bis zum 2. März. Teilnehmen dürfen Kinder ab 14 Jahren. Anmeldungen und weitere Informationen gibt es unter www.kolping-waldstetten.de im Internet. Anmeldeschluss ist der 15. Februar. weiter
  • 250 Leser
Rechberg Naturschutzbehörde äußert Bedenken

Sportplatzneubau in Rechberg wackelt

Das Vorhaben des TSGV Rechberg, westlich des vorhandenen Sportplatzes eine neue Anlage zu bauen, gerät ins Stocken. Der Naturschutz äußert Bedenken gegen den neuen Standort. Eine Entscheidung ist aber noch nicht gefallen. weiter
  • 297 Leser

Stimmung im Spital zum Heiligen Geist

Die Stimmung am Rosenmontag im Speisesaal des Spitals zum Heiligen Geist war in Hochform, als der Besuch des Gmünder Prinzenpaares mitsamt seines Hofstaates die Bewohner unterhakten und der ganze Saal schunkelte. Und es war auch eine Selbstverständlichkeit, das Versprechen, den Umzug anzuschauen, einzuhalten. 16 Bewohner beobachteten mit guter Laune weiter
  • 164 Leser
Jubiläum Der Gesangverein „Cäcilia“ Schechingen wird 150 Jahre alt

Theater als Höhepunkt

Ein historisches Jahr 2008 steht dem Gesangverein „Cäcilia“ Schechingen bevor. Er feiert sein 150-jähriges Jubiläum. weiter
Guten Morgen

Um jeden Cent

Früher, wenn wir beim Einkauf nach dem Preis eines Produktes fragten, kam es vor, dass unser Begleiter oder unsere Begleiterin kopfschüttelnd mahnte: „Das gehört sich nicht.“ Es mache den Eindruck, man sei zu arm für den regulären Preis. Wer wollte schon arm sein? Heute dagegen scheint derjenige, der nicht jeden Preis hinterfragt, ganz schön weiter
  • 125 Leser

Von der Straße abgekommen

Spraitbach   Zwei Pkw-Lenker befuhren am Mittwoch um 9.15 Uhr hintereinander die B 298 nach Spraitbach. Davor fuhr ein Lkw. Der hintere Fahrer setzte zum Überholen an und war auf der anderen Fahrbahnseite, als der Pkw-Lenker vor ihm zum Überholen ausscherte. Dadurch musste der hintere Pkw-Lenker nach links ausweichen. Dabei kam er von der weiter
  • 140 Leser

Vortrag über den Jakobsweg

Alfdorf-Pfahlbronn   Zum Vortrag „Zu Pferd auf dem Jakobsweg“ mit Eugen Hoffmann aus Heubach lädt der Landfrauenverein Pfahlbronn am Donnerstag, 14. Februar, ab 20 Uhr in den Vereinsraum des Bürgerzentrums Pfahlbronn. Hoffmann wird erzählen, wie er mit seinem Pferd Mecki nach Santiago de Compostela unterwegs war. weiter
  • 351 Leser

Wasserversorgung und Haushalt 2008

Mutlangen   Am Dienstag, 12. Februar, findet um 18 Uhr im Rathaus eine Sitzung des Mutlanger Gemeinderats statt. Es geht unter anderem um die Beratung über die Sanierung der Wasserversorgungsleitungen im Südwesten und um die Beratung und Verabschiedung des Haushaltsplans sowie der Haushaltssatzung und der Finanzplanung. weiter
  • 318 Leser
VHS Vortragsreihen beginnen

Über den Alltag am Limes

Die Vortragsreihen der Gmünder VHS starten am Dienstag, 12. Februar, um 19.30 Uhr mit einem Vortrag über „Römer aus aller Welt: das Zusammentreffen der Kulturen am Limes“. weiter
  • 100 Leser
VORHABEN Gögginger Gemeinderäte befassen sich mit Neugestaltung der Außenanlage an der Gemeindehalle

Zentrum für sportliche Jugend

Bislang finden sich im hinteren Bereich der Gemeindehalle ein Basketballkorb, eine Weitsprunggrube und ein Bolzplatz. Doch Göggingen möchte das sportliche Angebot für den Nachwuchs ausbauen. Wie neue Angebote aussehen könnten, darüber wird am Dienstag in der Gemeinderatssitzung diskutiert. weiter
  • 179 Leser

Zum Winterschnittkurs

Leinzell   Beim Gartenbau- und Heimatverein Leinzell findet am Samstag, 9. Februar, ein Winterschnittkurs mit Fachberater Franz-Josef Klement statt. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Vereinsgrundstück in der Zeppelinstr. 40. Dazu sind alle Interessierten eingeladen. weiter
  • 251 Leser

Zur Ortsentwicklung

Göggingen   Bei der Sitzung des Germeinderates am 12. Februar geht’s unter anderem um die Gestaltung bei der Gemeindehalle (siehe Bericht rechts) und um die Entwicklung im Bereich der südlichen Ortsmitte. Beginn: 19.30 Uhr. weiter
  • 183 Leser

Regionalsport (16)

handball Männer – TSB Gmünd II erwartet vor eigenem Publikum die Hüttlinger und der TSV Lorch empfängt Schwaikheim II

SGB muss Schalter umlegen

In der Bezirksliga empfängt der TSV Lorch die SF Schwaikheim II. Punkte gegen den Abstieg müssen auch Gmünd II und Bettringen sammeln, wobei der TSB Heimrecht gegen Hüttlingen hat und die SGB in Donzdorf gegen Winzingen antritt. Ein schweres Los erwartet auch den TV Bargau, der bei Schnaitheim II zu Gast ist. weiter
handball Frauen – Der TSV Lorch spielt zu Hause gegen die SF Schwaikheim und die Mögglinger Damen müssen gegen Giengen II ran

TV Bargau steht in der Pflicht

Nach dem Sieg über Brenz hat sich die Lage für Bargaus Handballdamen in der Landesliga deutlich zum Positiven verändert. Beim Gastspiel in Schnaitheim könnte mit einem Sieg ein weiterer Schritt in Richtung Klassenerhalt gelingen. Ihre Position an der Spitze verteidigen wollen die Lorcher Damen, die am Samstag die SF Schwaikheim erwarten. weiter
  • 107 Leser
schach Bezirksliga – Lokalderby und Spitzenspiele gegen Plüderhausen

Bedächtig vorgehen

In der sechsten Runde steigt das Lokalderby zwischen Aufsteiger Gmünd (8:2) und Plüderhausen (5:5). Außerdem misst sich Waldstetten mit Crailsheim (beide 6:4) und Leinzell (6:4) geht beim Abstiegskandidaten Giengen (2:8) auf Punktejagd. weiter
handball Landesliga

Den Absturz vermeiden

In der Handball-Landesliga gastiert der TSV Alfdorf beim TSV Neuhausen/Filder II. Los geht's am Sonntag um 15 Uhr und die Alfdorfer sind auf Wiedergutmachung bedacht. weiter
volleyball Regionalliga – DJK Gmünd empfängt in der Straßdorfer Römersporthalle die TG Biberach

Der Abstiegskampf droht

Eine heikle Aufgabe wartet auf die Volleyballerinnen der DJK Gmünd, wenn am Samstag um 19.30 Uhr in der Straßdorfer Römersporthalle die TG Biberach gastiert. Von der Papierform her ist man gegen den bisher noch ungeschlagenen Tabellenführer krasser Außenseiter, andererseits würden die Gmünderinnen bei einer Niederlage voll in den Abstiegskampf der Regionalliga weiter
judo Nordwürttembergische Meisterschaften der U17 – Markus Salzmann wird Landesmeister

Einige Top-Platzierungen

Bei den Nordwürttembergischen Meisterschaften der U17 in Besigheim konnte Felicitas Vogt in der Klasse - 44Kg den ersten Platz belegen. Ebenfalls konnte sich Markus Salzmann den Platz ganz oben auf dem Treppchen in der Klasse bis 81Kg sichern. weiter
fussball Testspiel

FC Bargau kickt

Seit knapp drei Wochen bereitet sich der FC Germania Bargau auf die Bezirksliga-Rückrunde vor. Am morgigen Samstag bestreitet die Elf von Trainer Markus Lakner nun ein erstes Vorbereitungsspiel. Der Bezirksligaspitzenreiter gastiert dazu um 14 Uhr beim Landesligisten 1. FC Heidenheim II auf dem Kunstrasenplatz im Jahnsportpark Heidenheim und hofft auf weiter
  • 118 Leser
fussball Oberliga – Erstes Vorbereitungsspiel im Schwerzer: FC Normannia empfängt den FC Frickenhausen

Kampf um die Nummer eins

Ein Sieg, ein Unentschieden und eine Niederlage – das ist die bisherige Bilanz des FC Normannia in den drei Testspielen nach der Winterpause. Morgen spielt der Gmünder Oberligist erstmals daheim. Gegner auf dem Kunstrasen ist der Verbandsligist FC Frickenhausen. Anpfiff: 14 Uhr. weiter
  • 5
VFB-FANECKE Leo Gjini: „Mannschaft muss sich einspielen“

Keine Einzelkritik

Der Auftakt ging in die Hose. „Drei Tore nach individuellen Fehlern waren einfach zuviel“, sagt Leonard Gjini, seit Jahren Anhänger des VfB Stuttgart. So kann ein Spiel nicht gewonnen werden, schon gar nicht bei einer Spitzenmannschaft wie dem FC Schalke 04. weiter
leichtathletik In Essingen

Kreistag

Morgen steigt in Essingen in der Schönbrunnenhalle um 14.30 Uhr der Kreistag der Leichtathleten des Ostalbkreises. Neben den Mitgliedern des Kreistages, dem Kreisvorstand und den stimmberechtigten Vertretern der Vereine, sind die Abteilungsleiter und Trainer wie auch die Aktiven sowie an der Leichtathletik Interessierten zur Teilnahme herzlich eingeladen. weiter
  • 1680 Leser
leichtathletik In Gmünd

Meldeschluss

Am kommenden Montag ist Meldeschluss für die Regionalhallenmeisterschaften der Schüler B, die am 16. Februar in Schwäbisch Gmünd ausgetragen werden. Regionalmeister werden in folgenden Disziplinen ermittelt: 50m, 50m Hürden, Hochsprung, Weitsprung und Kugelstoßen. Beginn ist 10 Uhr. Meldungen an: Brigitte.Scheloske@web.de oder Telefon 07176/3856, Fax: weiter
  • 266 Leser
HANDBALL Württembergliga – Nach dem Gala-Auftritt in Donzdorf kann der TSB am Samstag im Falle eines Sieges gegen Owen den Abstiegskampf fast schon für beendet erklären

Nach dem Spiel gibt es Antworten

Fünftes Spiel, fünfter Sieg? Der TSB Gmünd will in der Handball-Württembergliga nicht nur seine Erfolgsserie ausbauen, sondern den Abstiegskampf beenden. Anschließend gibt’s endlich Aussagen zur Tatsache, dass Trainer Morgant seinen Vertrag nicht verlängern wird. Anpfiff gegen Owen ist am Samstag um 19.45 Uhr in der Großsporthalle. weiter
leichtathletik 22. Gmünder Stadtlauf – Los geht’s am 1. März mit Läufen über vier unterschiedlich große Distanzen

Ob im Team oder ganz alleine

Für einen ersten Formtest in diesem Frühjahr erwarten die Organisatoren der DJK Schwäbisch Gmünd für den 22. Gmünder Stadtlauf am 1. März deshalb über 1000 Teilnehmer auf den vier Strecken vom „Hundertstel“ bis zum halben Marathon. weiter
  • 756 Leser

Sportmosaik

Was die Wintersportler ärgert, freut die Fußballer. Der ausbleibende Schnee und Temperaturen im zweistelligen Bereich bieten optimale Bedingungen fürs Vorbereitungstraining. „Wir hatten selten so gute Verhältnisse“, sagt Trainer Alexander Zorniger. Anders als in den Jahren zuvor, als sich der FC Normannia fast ausschließlich auf Kunstrasen weiter
HANDBALL Landesliga

Weniger Fehler

Nach dem spielfreien Faschingswochenende steht für die HSG Oberkochen/Königsbronn am Sonntag um 17 Uhr ein Heimspiel auf dem Programm. Zu Gast in der Herwartsteinhalle ist der TV Gerhausen. Wenn die Mannschaft aus den Fehlern des Altenstadt-Spiels gelernt hat, dürfte man die Halle als Sieger verlassen. weiter
  • 161 Leser

Überregional (115)

RAUMFAHRT

'Atlantis' im All

Die US-Weltraumfähre 'Atlantis' mit dem europäischen Weltraumlabor 'Columbus' und dem deutschen Astronauten Hans Schlegel an Bord ist gestartet. Der Shuttle hob pünktlich vom US-Weltraumbahnhof Cape Canaveral im Bundesstaat Florida ab. Zuvor hatte es Bedenken wegen möglichen Regens gegeben. weiter
  • 354 Leser
LÄNDERSPIELE / EM-Gegner Kroatien jagt Löw keinen Schrecken ein

'Für die Fans wars schlimm'

Trotz des holprigen Start ins Fußball-Jahr 2008: Bundestrainer Joachim Löw braucht vor den EM-Gegnern keine Angst zu haben. Gastgeber Österreich wurde 3:0 bezwungen, Kroatien war mit 0:3 gegen die Niederlande chancenlos, nur Polen gefiel beim 2:0 in Tschechien. weiter
  • 295 Leser
MASSENKARAMBOLAGE

29 Tote bei einem Unfall

Bei einer Massenkarambolage auf einer Autobahn bei Kairo sind 29 Menschen umgekommen, 16 weitere erlitten Verletzungen, teilte die Polizei in der ägyptischen Hauptstadt mit. Bei schlechten Sichtverhältnissen wegen Nebels waren in den gestrigen frühen Morgenstunden zwei Lastwagen, ein Kleinbus und fünf Autos ineinander gekracht. Viele der Fahrzeuge waren weiter
  • 308 Leser
VERKEHRSUNFALL

45 Schweine verendet

Beim Unfall eines Viehtransporters sind nahe Berghülen (Alb-Donau-Kreis) 45 Schweine getötet worden. Der Fahrer war mit dem Lastzug ins Schleudern geraten, die Zugmaschine und der Anhänger kippten um. Der 26-Jährige am Steuer wurde nach Angaben der Polizei nicht verletzt. Die Feuerwehr musste einige der überlebenden Schweine einfangen. weiter
  • 346 Leser
HEROINFUND

Anklage gegen Spediteur

Die Staatsanwaltschaft Ulm hat gegen einen 58-jährigen Spediteur aus der Türkei Anklage wegen der illegalen Einfuhr von Drogen erhoben. In dem mit Textilien und Stoffballen beladenen Lkw des Mannes waren 308 Kilogramm hochreines Heroin im Verkaufswert von etwa 200 Millionen Euro versteckt. Noch nie zuvor war in Baden-Württemberg eine so große Menge weiter
  • 290 Leser
STAMMZELLEN

Antrag auf Importverbot

Bundestagsabgeordnete von Union, Grünen, Linken und FDP haben einen Gesetzentwurf gegen den Import menschlicher embryonaler Stammzellen eingebracht. 'Die Tötung menschlicher Embryonen setzt die Forschung an menschlichen embryonalen Stammzellen voraus. Dies ist unvereinbar mit der Würde des Menschen', erklärte der CDU-Bioethikexperte Hubert Hüppe gestern weiter
  • 269 Leser
CHEMIE

Arbeitszeit im Blick

Knapp drei Wochen vor Beginn der Chemie-Tarifverhandlungen hat die IG BCE mehr Ausbildungsplätze und flexible Lebensarbeitszeiten gefordert. weiter
  • 492 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Afrika-Cup in Ghana, Halbfinale Ghana - Kamerun 0:1 (0:0) Finale am Sonntag: Kamerun - Ägypten oder Elfenbeinküste (18 Uhr/MEZ). ·WM-Qualifikation, Nord-/Mittelamerika/Karibik, 1. Runde, Hinspiele Bermuda - Kaimaninseln1:1 (1:0) Dominica - Barbados 1:1 (1:1) Turks- und Caicosinseln - St. Lucia 2:1 (1:0) Aruba - Antigua und Barbuda 0:3 (0:3) weiter
  • 320 Leser
BERLINALE

Auftakt mit den Stones

Zum Auftakt der 58. Berlinale haben die Rolling Stones Mick Jagger, Keith Richards, Charlie Watts und Ron Wood gestern Abend gemeinsam mit Regisseur Martin Scorsese den Konzertfilm 'Shine A Light' über die legendäre Band präsentiert. In der Produktion werden die Altmeister des Rock während eines Auftritts im Herbst 2006 in New York gezeigt. Auf die weiter
  • 374 Leser
LITERATUR

Ausgezeichneter Hein

Der Schriftsteller Christoph Hein (63) erhält den Aachener Walter-Hasenclever-Literaturpreis. Heins Werk sei vielseitig, sein Schaffen zeitbezogen und sein Schreiben von gesellschaftlichem Engagement geprägt, urteilte die Jury. Mit 20 000 Euro zählt die Auszeichnung zu den höchst dotierten deutschen Literaturpreisen. Sie wird am 26. Oktober an Hein weiter
  • 846 Leser
AUSSTELLUNG / Auferstanden aus dem Sand: Alltagsleben vor 4000 Jahren

Baby-Mumie im bunten Filz

Mannheim zeigt 'Ursprünge der Seidenstraße' mit sensationellen prähistorischen Funden
Was sich in einer exotisch fernen Region vor 4000 Jahren abgespielt hat, ist nun ans Tageslicht gekommen. Das Reiss-Engelhorn-Museum bietet von Samstag an die auch ästhetisch reizvolle Begegnung mit einer eigentlich überhaupt nicht fremden Kultur aus der Prähistorie. weiter
  • 397 Leser
STATISTIK / Bevölkerungszahl im Südwesten steigt immer noch

Baden-Baden wächst am stärksten

Der Südwesten legt bei der Einwohnerzahl immer noch zu. Einwanderer bewirken das, nicht die Geburtenzahl. Besonders viele Zuzüge gab es nach Baden-Baden. weiter
  • 505 Leser
SCHIENENVERKEHR / Druck auf den Bund?

Bahn steht zur Rheintal-Strecke

Zweifel am Zeitplan zurückgewiesen
Bis zum Jahr 2020 soll die Rheintalbahn viergleisig ausgebaut sein. Daran ändern auch Stuttgart 21 und die Neubaustrecke Stuttgart - Ulm nichts. Sagt die Bahn. weiter
  • 394 Leser
vfb stuttgart

Bei Brasilianer am Ball

Der VfB Stuttgart ist angeblich an der Verpflichtung des brasilianischen Nationalspielers Rafael Sobis, 22, interessiert. Dies berichten übereinstimmend mehrere spanische Medien. Der Stürmer von Betis Sevilla, auch von Spartak Moskau umworben, war vor zwei Jahren für acht Millionen Euro Ablöse von Internacional Porto Alegre nach Spanien gewechselt. weiter
  • 362 Leser
KONTROLLAUTOMATEN

Besser mit 'Pickerl'

Der ADAC warnt vor den neuen mobilen Kontrollautomaten an österreichischen Autobahnen. Autos ohne die 'Pickerl' an der Windschutzscheibe würden von den mobilen Geräten erkannt. Bei Verstößen werde eine Ersatzmaut von 120 Euro kassiert. Deutsche Fahrer würden durch eine Abfrage beim Kraftfahrzeugregister in Flensburg identifiziert. weiter
  • 433 Leser

Biokraftstoff der zweiten Generation

Die Bundesregierung arbeite derzeit an einer Verordnung, die Klimabilanz und Naturverbrauch der Biokraftstoffe berücksichtigen soll, sagen Umwelt- und Landwirtschaftsministerium. Hoffnungen setzen Politiker und Forscher auf Biokraftstoffe der zweiten Generation, die eine bessere Klimabilanz haben. Für diesen Sprit können alle Pflanzenteile und damit weiter
  • 360 Leser
UMWELT / Produktion von Öko-Kraftstoff kann Klimawandel weiter anheizen

Biosprit in der Kritik

Wissenschaftler: Treibhausgas-Ausstoß höher als angenommen
Studien zeigen, dass Biosprit nicht so klimaschonend ist, wie bisher angenommen. Durch den Anbau von Pflanzen, die dann zu Kraftstoff weiterverarbeitet werden, gelangen große Mengen der klimaschädlichen Treibhausgase Kohlendioxid und Lachgas in die Atmosphäre. Die Produktion von Biosprit kann den Klimawandel in vielen Fällen drastisch beschleunigen. weiter
  • 347 Leser
TISCHTENNIS / Ohne Deutschlands Nummer eins zur WM nach China

Bolls Knie gibt Rätsel auf

Ersatz Roßkopf: 'Damit sind die Medaillenträume geplatzt'
Die Tischtennis-Mannschafts-WM findet ohne Timo Boll statt. Wegen einer Patellasehnen-Verletzung sagte der 26 Jahre alte Star seine Teilnahme ab. weiter
  • 314 Leser
Eintracht Frankfurt

Bruchhagen bleibt

Rechtzeitig vor dem heutigen Heimspiel gegen Arminia Bielefeld hat Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt den Vertrag mit Vorstandschef Heribert Bruchhagen vorzeitig um drei weitere Jahre bis 2012 verlängert. 'Wir haben uns zu einem Vorzeigeklub entwickelt. Daran hat Bruchhagen entscheidenden Anteil', sagte Eintracht-Aufsichtsratchef Herbert Becker. weiter
  • 321 Leser

Buchtipp

Sensibler Beobachter Mit 'Nach dem Regen' hatte der junge britische Autor Jon McGregor auch hierzulande Erwartungen geweckt, die er mit seinem zweiten Roman So oder so einzulösen versteht. In dieser Familiengeschichte erweist sich der Autor erneut als sensibler Beobachter und versierter Sprachjongleur, als einer, der sich in Menschen hineinzuversetzen weiter
  • 297 Leser
ITALIEN

Camorra-Boss gefasst

Spezialeinheiten der italienischen Polizei haben einen der wichtigsten Bosse der neapolitanischen Camorra festgenommen. Vincenzo Licciardi (42) war seit 2004 flüchtig und stand auf der Liste der 30 meistgesuchten Mafiosi des Innenministeriums. Der Clan Licciardis habe weite Teile der Wirtschaft in der kampanischen Metropole beherrscht, hieß es. weiter
  • 383 Leser
EISSCHNELLLAUF-WM / Mehrkämpfer in Berlin

Claudia Pechstein: Wende oder Ende

Am kommenden Wochenende findet die Eisschnelllauf-WM der Mehrkämpfer in Berlin statt. Mitfavoritin Claudia Pechstein hat sich dafür viel vorgenommen. weiter
  • 280 Leser
WERTPAPIERE / Kein Überblick mehr über die vielen gefährlichen Kredite

Das Schattenreich der 'Subprime'-Geschäfte

Wer eine Wohnung oder ein Haus kauft, nimmt dafür einen Hypotheken-Kredit auf. Die Bank bekommt dafür Zinsen, behält ihn selber oder verkauft ihn. Mitte der 90er Jahre schmiedete die US-Investmentbranche daraus ein neues Finanzinstrument: die Umwandlung solcher Kredite in handelbare Wertpapiere. In diese Wertpapiere wurden aber nicht nur Kredite mit weiter
  • 243 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax deutlich im Minus

Von Nervosität war das Geschehen am deutschen Aktienmarkt geprägt. Der Leitindex Dax sank im Verlauf der Börsensitzung bis auf 6656 Punkte. Am Nachmittag konnte er jedoch wieder hinzugewinnen. Die Europäische Zentralbank (EZB) brachte ebenfalls keine positive Stimmung in den Markt. Dass der Leitzins unverändert bei 4 Prozent belassen wurde, überraschte weiter
  • 448 Leser
TIERE / Hund und Katze werden wegen ihres Geschicks ein Fall für die Polizei

Den Drang zur Freiheit kann keine Tür stoppen

Ein Bernhardiner hat sich in Villingen-Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis) als Meister im Türöffnen erwiesen und mehrmals selbst befreit. Nach Polizeiangaben öffnete sich der Hund am Mittwochabend selbst die Haustür. Ein Spaziergänger brachte ihn zur Polizei. Die Beamten sperrten das Tier in einen Raum, aus dem es jedoch gleich mehrmals wieder ausbrach. weiter
  • 301 Leser
DEUTSCHE BANK / Rekordgewinn von 6,5 Milliarden Euro

Der Finanzkrise getrotzt

Ackermann bekundet Interesse an Übernahme der Postbank
Die Deutsche Bank hat 2007 trotz Milliardeneinbußen in der Finanzmarktkrise ihre Rekordjagd fortgesetzt. Nach einem Überschuss von 6,5 Milliarden Euro zeigte sich Vorstandschef Josef Ackermann auch für 2008 optimistisch - trotz anhaltender Nervosität an den Märkten. weiter
  • 478 Leser
FINANZMÄRKTE / Faule US-Hypotheken haben sich zur weltweiten Kreditkrise ausgeweitet

Der globale Casino-Kapitalismus

500 Milliarden Dollar Abschreibungen - Biedere Landesbanken sitzen auf Giftmüll
Was mit billigem Geld für amerikanische Hauskäufer begann, hat sich zur größten globalen Finanzmarktkrise nach dem Krieg ausgeweitet. Das ganze Ausmaß an faulen Krediten bei Banken ist noch nicht bekannt, geschweige denn die Auswirkungen auf die Weltwirtschaft. weiter
  • 267 Leser
KOMMUNEN

Der Millionenspender

Ein anonymer Spender hat die Stadt Görlitz erneut mit 511 500 Euro beschenkt. Seit 1995 erhält die deutsch-polnische Grenzstadt jährlich einen Betrag in der Größenordnung. Da es vor der Währungsumstellung genau eine Million Mark war, ist von der 'Altstadtmillion' die Rede. Das Geld ist für die Sanierung denkmalgeschützter Gebäude bestimmt. weiter
  • 489 Leser
EURO

Deutlicher Kursrutsch

Der angedeutete Kurswechsel der Europäischen Zentralbank in der Zinspolitik hat gestern den Kurs des Euro im Tagesverlauf unter die Marke von 1,45 US-Dollar gedrückt. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte zuvor den Euro-Referenzkurs noch auf 1,4569 (Vortag: 1,4621) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,6864 (0,6839) EUR. weiter
  • 517 Leser
STRAHLENOPFER

Deutschland haftet nicht

Die Bundesrepublik haftet nicht für Strahlenschäden ehemaliger Angehöriger der Nationalen Volksarmee (NVA). Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden. Er wies die Klage eines ehemaligen DDR-Soldaten zurück, der sich nach eigenen Angaben bei der Arbeit an Radargeräten gesundheitliche Schäden zugezogen hatte. Er argumentierte, seine Ansprüche gegen weiter
  • 285 Leser

Die Gewinner der Goldenen Kamera

Lebenswerk International: Robert De Niro. Lebenswerk: Alfred Biolek. Lebenswerk Musik: Chuck Berry. Beste Schauspielerin: Ulrike Krumbiegel. Bester Schauspieler: Matthias Brandt. Bester Fernsehfilm: 'Contergan' (ARD). Beste Information: 'Helmut Schmidt außer Dienst' (ebenfalls ARD). Beste Unterhaltung: 'Schlag den Raab' (Pro 7). Schauspielerin International: weiter
  • 326 Leser

Die Rangfolge der Bundesländer

Durch Herzinfarkte und andere Durchblutungsstörungen des Herzens sind 2000 bundesweit 157 von 100 000 Menschen gestorben. Die Rangfolge der Bundesländer: · Sachsen-Anhalt 220 Tote pro 100 000 Einwohner; · Brandenburg 211; · Mecklenburg-Vorpommern 199; · Thüringen 194; · Sachsen 183; · Saarland 180; Bremen 175; · Niedersachsen 165; · Schleswig-Holstein weiter
  • 324 Leser
INTERNET / Der Alltag der Ordnungshüter hat mit der Fernseh-Realität nur wenig zu tun

Die schreibenden Polizisten suchen Abstand und Ausgleich

Im Internet gehen Polizisten unter die Dichter: Auf einer Homepage verarbeiten sie ihren stressigen Alltag in poetischen Texten. Das schafft Abstand und Ausgleich. weiter
  • 382 Leser
VOLLEYBALL / VfB Friedrichshafen nicht zu bremsen

Die Verfolger sind machtlos

Der VfB Friedrichshafen ist in der Volleyball-Bundesliga einfach nicht zu bremsen. Auch der bisherige Tabellenzweite SCC Berlin wurde vor 3200 Zuschauern mit 3:0 (25:20, 25:19, 25:10) abgeschmettert. Damit schraubte der Triple-Gewinner seine Bundesliga-Bilanz auf 30:0 Punkte. Außerdem ist das Team vom Bodensee auch noch im Pokalfinale am 9. März und weiter
  • 227 Leser
STRAFANZEIGE

Diözese gegen Kinderbuch

Die Diözese Rottenburg-Stuttgart hat wegen eines Kinderbuchs über die drei Weltreligionen Strafanzeige wegen Volksverhetzung erstattet. Es geht um das Bändchen 'Wo bitte geht's zu Gott?, fragte das kleine Ferkel' vom Aschaffenburger Verlag Alibri. Das Buch wird bereits - auf Antrag des Bundesfamilienministeriums - von der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende weiter
  • 363 Leser
AMERIKANER / Große Liebe zum Plastikgeld

Eine Nation lebt auf Pump

Die US-Bürger kaufen und konsumieren, auch wenn sie längst nicht mehr zahlen können. Nun will die Politik zum Schutz der Verbraucher gegen Wucherzinsen vorgehen. weiter
  • 294 Leser
NIEDERSACHSE / Ungewöhnliches Haustier

Eine Wölfin an der Leine

Ein Mann aus Nord-Niedersachsen hat sich ein ungewöhnliches Haustier zugelegt: Einen Wolf. 'Ich liebe Wölfe', zitiert das 'Hamburger Abendblatt' Karl-Heinz Kullmann aus der Nähe von Sittensen bei Hamburg. Das weibliche Tier ist vier Jahre alt und wurde von Kullmann seit dem Alter von drei Monaten aufgezogen. Die Wölfin stammt aus den USA. Es handelt weiter
  • 402 Leser
INFINEON

Enttäuschung ohne Ende

Die Infineon-Aktionäre sind eigentlich hartgesotten. In den vergangenen zwölf Quartalen hat der Konzern elfmal einen Nettoverlust verbucht. So waren die Erwartungen für den Start ins neue Geschäftsjahr niedrig angesetzt, zumal die Speicherchip-Tochter Qimonda bereits tiefrote Zahlen veröffentlicht hatte. Dennoch schaffte es der Konzern, die Investoren weiter
  • 427 Leser
BRANDKATASTROPHE / Türkischer Regierungschef dankt deutschen Rettungskräften

Erdogan mahnt zur Besonnenheit

Oberstaatsanwalt bestätigt frühere Drohungen gegen Bewohner
Die Ursache des Brandes in Ludwigshafen ist weiter unklar. Deutsche und türkische Politiker mahnten zur Besonnenheit und dankten den Rettungskräften für den Einsatz. 'Unsere Trauer soll eine stille Trauer sein', bittet Recep Tayyip Erdogan bei seinem gestrigen Besuch des Unglücksortes in Ludwigshafen. Bei der Brandkatastrophe waren am Sonntag in einem weiter
  • 253 Leser
ÖSTERREICH / Hohe Wellen im Fall Kampusch

Erst schlampen, dann vertuschen

Ex-Ministerin soll abgeblockt haben
Das österreichische Entführungsopfer Natascha Kampusch erwägt eine Schadenersatzklage gegen den Staat. Es gibt Hinweise auf Versagen und Vertuschen. weiter
  • 389 Leser
URTEIL / Fünf Jahre Haft und Unterbringung in einer psychiatrischen Klinik

Ex-Lehrerin bestraft, weil sie 84-Jährige absichtlich überfuhr

Weil sie absichtlich eine gehbehinderte Frau überfahren und getötet hat, ist eine ehemalige Lehrerin zu fünf Jahren Freiheitsstrafe verurteilt worden. Das Landgericht Würzburg sprach die Frau gestern der Körperverletzung mit Todesfolge und eines vorsätzlichen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr für schuldig. 'Die Kammer geht nicht von einem weiter
  • 326 Leser
RINGEN

Ex-Weltmeister droht Geldstrafe

Dem früheren Ringerweltmeister Thomas Zander droht eine Geldstrafe wegen fahrlässiger Körperverletzung und Unfallflucht. Die Staatsanwaltschaft Ellwangen (Ostalbkreis) erließ Strafbefehl gegen den bei der Polizeidirektion Aalen arbeitenden ehemaligen Spitzenathleten. Zander soll im vergangenen November in einen Verkehrsunfall verwickelt gewesen sein, weiter
  • 285 Leser
SCHIFFSBRAND

Feuer unter Kontrolle

Der Großbrand auf einem türkischen Frachter vor Kroatiens Adria-Küste ist unter Kontrolle. Laut Behörden ist die brennbare Ladung weitgehend abgefackelt, es gebe keine Gefahr für die Umwelt. Das führungslose Schiff treibt, begleitet von Löschbooten, neun Kilometer vor der Küste. Die 31 Menschen an Bord wurden schon am Mittwoch gerettet. weiter
  • 382 Leser
EISBÄR

Flocke zahnt

Das Nürnberger Eisbärbaby Flocke bekommt langsam ein Raubtiergebiss. 'Im Oberkiefer sind die beiden Eckzähne und ein Schneidezahn durchgebrochen', berichtete Tierarzt Bernhard Neurohr gestern. Der kleine Eisbär Flocke sei inzwischen 65 Zentimeter groß und wiege 5,7 Kilogramm. 'Ansonsten ist alles beim Alten', erklärte der Tierarzt. weiter
  • 360 Leser
RALLYE

Flotter Petter Solberg

Der Norweger Petter Solberg hat in Schweden den Auftakt zum zweiten Lauf der Rallye-Weltmeisterschaft gewonnen. Auf der nur 1,89 Kilometer langen Zuschauerprüfung vor den Toren der schwedischen Stadt Karlstad verwies der Weltmeister von 2003 gestern Abend den Finnen Jari-Matti Latvala um 0,5-Sekunden auf den zweiten Rang. weiter
  • 346 Leser
ZUGUNFALL

Frauen von ICE überrollt

Zwei Frauen sind gestern in Sachsen-Anhalt von einem ICE-Zug überfahren worden. Die 52-Jährige und die 18-Jährige hatten gegen 6.30 Uhr die Gleise im Bahnhof von Petersroda überquert. Ersten Ermittlungen zufolge hatten sie versucht, noch eine Regionalbahn zu erreichen und wollten daher eine Abkürzung über die Gleise nehmen. Offenbar überhörten sie dabei weiter
  • 399 Leser
AIRLINES / Konsolidierung auf dem US-Markt

Fusionen in greifbarer Nähe

Unter den großen US-Fluggesellschaften steht möglicherweise eine Doppelhochzeit kurz bevor: Die seit einigen Wochen auf Hochtouren laufenden Fusionsgespräche können laut Medienberichten bereits kommende Woche zum Erfolg führen. Vor einem unmittelbaren Zusammenschluss stehen demnach der drittgrößte US- Anbieter Delta Air Lines und die Nummer fünf Northwest. weiter
  • 452 Leser
AFRIKA-CUP / 1:0 - Otto Pfister mit Kamerun im Finale

Gastgeber Ghana matt

Die 'unbezähmbaren Löwen' aus Kamerun, trainiert vom Kölner Otto Pfister, stehen im Finale des Afrika-Cups - durch das 1:0 gegen Turniergastgeber Ghana. weiter
  • 282 Leser
WMF / Millionen-Investitionen in die Fertigung

Geschäft mit Kaffeemaschinen brummt

Der andauernde weltweite Kaffeedurst hält den Besteck- und Kochgerätehersteller WMF auf Wachstumskurs. Das Unternehmen mit Sitz in Geislingen (Kreis Göppingen) habe bei Profi- Maschinen für Kaffeespezialitäten und bei der Ausstattung von Hotels ein zweistelliges Umsatzplus erzielt, sagte Vorstandsvorsitzender Thorsten Klapproth gestern auf der Konsumgütermesse weiter
  • 400 Leser
BERLIN / Scheinbare Zunahme der Gefahr in den U-Bahnen

Gewalt und die gefühlte Gewalt

Nach dem brutalen Überfall auf einen Rentner in einer Münchner U-Bahn-Station gärt es auch in Berlin. Ein Experte: 'Es gibt eine gefühlte Zunahme von Gewalt.' weiter
  • 378 Leser
PROZESS

Giftanschlag auf die Mutter?

Weil sie ihrer Mutter vergiftete Muffins gegeben haben soll, muss sich eine 44-Jährige von Dienstag an vor dem Landgericht Mannheim verantworten. Der Angeklagten wird vorgeworfen, dass sie die Rentnerin im Juni 2007 aus Verbitterung über Vermögensstreitigkeiten töten wollte, teilte eine Justizsprecherin mit. Die Frau soll giftige Stechapfelsamen in weiter
  • 265 Leser
NPD

Griff in die Parteikasse

Der Schatzmeister der rechtsextremistischen NPD sitzt wegen des Verdachts der Untreue in Untersuchungshaft. Die Polizei hat den 57-jährigen Erwin Kemna gestern festgenommen, die NPD-Zentrale und mehrere Wohnungen und Büros im Umfeld des Funktionärs durchsucht. Ihm wird vorgeworfen, mindestens 627 000 Euro von Konten der NPD für sich selbst abgezweigt weiter
  • 272 Leser
MEDIZIN / Statistik zur Herzinfarkt-Sterblichkeit

Im Westen Gefahr geringer

Baden-Württemberger mit Mini-Risiko
Das Risiko, an einem Herzinfarkt zu sterben, ist im Osten Deutschlands höher als im Westen. Alle fünf ostdeutschen Flächenländer liegen vor den westdeutschen. weiter
  • 312 Leser
KULTURGUT

In Bayern gelandet

Das Fürstenhaus Waldburg-Wolfegg schweigt weiter über den Verbleib des Mittelalterlichen Hausbuchs. Die Anzeichen verdichten sich, dass es in Bayern gelandet ist. weiter
  • 371 Leser
RUSSLAND / Organisation kritisiert Behinderungen im Vorfeld der Präsidentenwahl

Internationale Beobachtung abgesagt

Die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) hat die Beobachtung der Präsidentschaftswahl in Russland am 2. März abgesagt. Russland habe die Beobachtermission des zuständigen Büros für demokratische Institutionen und Menschenrechte (ODIHR) so eingeschränkt, dass eine sinnvolle Langzeitwahlbeobachtung der Wahl unmöglich sei, teilte weiter
  • 301 Leser

INTERVIEW: Wie im Rausch

Nach jedem Desaster auf den Finanzmärkten beteuern die Beteiligten, aus ihren Fehlern gelernt zu haben. Das aber verhindert die menschliche Gier, sagt der Finanzwissenschaftler Professor Wolfgang Gerke von der Privathochschule European Business School. weiter
  • 265 Leser
NATURSCHUTZ / Große Empörung nach Abschuss zweier Meeressäuger

Japaner töten Walmutter und Kalb

· Der Abschuss einer Walmutter und ihres Kalbes durch japanische Walfänger hat scharfe Proteste der deutschen und der australischen Regierung hervorgerufen. Ein australisches Zollschiff hatte in antarktischen Gewässern dokumentiert, wie die Walfänger die Meeressäuger töteten und an Bord zogen. Der australische Umweltminister Peter Garrett beschrieb weiter
  • 358 Leser
Lotto-Jackpot

Jetzt 18 Millionen

Der Lotto-Jackpot ist erneut nicht geknackt worden: Bis zur nächsten Ziehung am morgigen Samstag steigt er auf rund 18 Millionen Euro an, wie die Staatliche Toto Lotto GmbH Baden-Württemberg gestern in Stuttgart mitteilte. Seit dem 12. Januar blieb die Gewinnklasse 1 in mittlerweile sieben aufeinanderfolgenden Ziehungen unbesetzt. weiter
  • 356 Leser
STROM / Keine großen Schäden nach Ausfall

Karlsruher Stadtwerke waren gut gewappnet

Mehr als eine Woche nach dem Stromausfall in Karlsruhe gibt es keinen Überblick über den Sachschaden. Die Stadtwerke waren für einen Blackout gut gewappnet. weiter
  • 309 Leser

Keine Dauergarantie für Stromlieferung

Bei der Stromversorgung spielt für die Abnehmer die so genannte Netzanschlussverordnung (NAV) eine wichtige Rolle, bevor nach einem Blackout auf Schadenersatz gepocht wird. Diese NAV in der Fassung vom 1. November 2006 ist für alle Netzbetreiber in Deutschland verbindlich. Eine Garantie für eine jederzeit unterbrechungsfreie Versorgung mit Elektrizität weiter
  • 261 Leser
DFL / Bessere Abstimmung für Uefa-Cup-Teilnehmer im Bundesliga-Alltag

Keine Doppelschicht mehr in knapp 48 Stunden

Am Donnerstag Uefa-Cup, am Samstag schon wieder Bundesliga: Über diese Termin-Ballung hatten sich im Verlauf der Hinrunde jene deutschen Fußball-Klubs beschwert, die nationale und internationale Doppelschichten innerhalb von weniger als 48 Stunden fahren mussten. Mit dieser Kollision ist jetzt Schluss. Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat sich mit den weiter
  • 345 Leser
RUSSLAND

KOMMENTAR: Einzig richtige Entscheidung

Russische Medien verfolgen den Wahlkampf in den USA vielleicht mit noch größerem Interesse als anderswo. 'Sie wählen!' titelte das Magazin 'New Times' - und jeder Leser verstand den ungeschriebenen Rest der Zeile: 'im Unterschied zu uns!' Denn in Russland ist der Präsidentschaftswahlkampf ein trauriges Pseudo-Rennen. In dem werden selbst aussichtslose weiter
  • 254 Leser
LUDWIGSHAFEN

KOMMENTAR: Nichts zu verbergen

Misstrauen ist nicht angesagt - auch nicht von deutscher Seite. Dass die türkische Regierung nach dem verheerenden Brand in Ludwigshafen, bei dem neun Menschen ums Leben gekommen sind, an Informationen aus erster Hand interessiert ist, kann niemanden verwundern. Auch die Unterstützung türkischer Ermittler ist zu begrüßen. Sie entspricht nicht nur internationalen weiter
  • 5
  • 322 Leser
DEUTSCHE BANK

KOMMENTAR: Vorbild für die ganze Branche

Manchmal sind gute Nachrichten auch wirklich gute Nachrichten. Dazu gehört der neuerliche Rekordgewinn der Deutschen Bank. In einem Jahr, in dem zuletzt noch hoch gelobte Konkurrenten in den USA, in der Schweiz und in Frankreich durch fahrlässiges Risikomanagement zweistellige Milliardenbeträge abschreiben müssen, zeigt die Deutsche Bank, dass es auch weiter
  • 454 Leser
STAATSBESUCH

Kooperation wird ausgebaut

Baden-Württemberg und Ungarn wollen sich gemeinsam auf EU-Ebene für eine Neuregelung der Grenzwerte für CO2-Emissionen im Straßenverkehr einsetzen. Das beschlossen Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) und der ungarische Ministerpräsident Ferenc Gyurcsany gestern in Budapest. Baden-Württemberg als Autoland und Ungarn als Auto-Zulieferland hätten weiter
  • 268 Leser
West LB

Krach unter Eigentümern

Eine Einigung der Eigentümer der schwer angeschlagenen West LB ist an den Forderungen der Landesregierung gescheitert. Die Sparkassen lehnen die Pläne ab. weiter
  • 449 Leser
GESUNDHEIT / Tariferhöhungen und steigende Preise sorgen für Milliarden-Belastung

Krankenhäuser schlagen Alarm

Ohne Beitragserhöhung muss weiter Personal abgebaut werden
Die Kliniken stehen vor dem Kollaps: Ihnen droht 2008 erneut ein Finanzloch von mindestens 1,3 Milliarden Euro. Weil ihre Einnahmen kaum steigen, müssten sie weiter Personal abbauen und damit die Betreuung der Patienten verschlechtern. Der Ausweg: steigende Kassenbeiträge. weiter
  • 390 Leser
SOZIALES / SPD leistet weiter Widerstand gegen das von der CSU geforderte Betreuungsgeld

Krippenausbau kommt nicht vom Fleck

Der Start des Ausbaus der Krippenplätze stockt: Union und SPD streiten sich immer noch, ob im Gesetz auch das Betreuungsgeld festgeschrieben werden soll. Gut zwei Milliarden Euro hat Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) schon mal für den Ausbau der Krippenplätze in ein Sondervermögen eingezahlt, weil er 2007 viel mehr Steuern einnahm als erwartet. weiter
  • 309 Leser
VERLAGE / Zeitungshäuser erreichen mehr junge Leser

Kritik an den Anmaßungen der EU

Die zunehmenden Eingriffe der EU-Kommission in die Werbefreiheit bemängelt Valdo Lehari jr weiter
  • 363 Leser
EZB

Kurswechsel vorbereitet

Die Europäische Zentralbank (EZB) rückt von ihrem harten geldpolitischen Kurs ab. Statt scharfer Rhetorik gegen übermäßige Lohnabschlüsse betonten die Währungshüter gestern die gewachsenen Risiken für den Aufschwung in Europa. Der neue Tonfall gilt als Hinweis darauf, dass die Notenbank die Tür für Zinssenkungen geöffnet hat. Die Finanzmarktkrise, die weiter
  • 479 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Zwei Spielhallen überfallen Zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage ist am Mittwochabend ein Wettbüro im Heilbronner Stadtteil Böckingen überfallen worden. Zwei maskierte Männer bedrohten den allein anwesenden Angestellten mit einer Pistole. Danach flüchteten sie zu Fuß mit der Beute in Höhe von mehreren tausend Euro. Auch in Aalen (Ostalbkreis) haben weiter
  • 281 Leser

KURZ UND BÜNDIG

DGB-Mitgliederschwund hält an Die Zahl der Mitglieder des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) hat 2007 in Baden-Württemberg weiter abgenommen auf etwa 850 000 Menschen. Genaue Zahlen konnte der DGB noch nicht nennen, erklärte aber, dass der Rückgang sich verlangsamt habe. Bierabsatz gesteigert Die bayerische Brauwirtschaft stemmt sich dank guter Exportgeschäfte weiter
  • 451 Leser
torhüter-diskussion

Lehmann wird zur Belastung

Der deutsche Nationaltorhüter Jens Lehmann hatte einen wirklich sehr facettenreichen Aschermittwoch: schlecht gehalten, blöd reagiert, Rekord aufgestellt. weiter
  • 277 Leser
OLYMPIA 2008

LEITARTIKEL: Spiel mit dem Feuer

In China hat das Jahr der Ratte begonnen. Es scheint wie gemacht für Olympische Spiele. Im Jahr der Ratte Geborene gelten als schlau und intelligent. Sie arbeiten selbstbewusst und hart fürs Erreichen ihrer Ziele, heißt es, und seien Perfektionisten. In nie dagewesener Perfektion laufen in Peking auch die letzten Vorbereitungen für die Sommerspiele weiter
  • 399 Leser

Leute im Blick

Mika Häkkinen Der zweimalige Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen hat sich nach zehn Jahren Ehe von seiner Frau Erja scheiden lassen. Das teilte das Management des 39 Jahre alten Finnen mit. Vor drei Monaten hatte Häkkinen mit seinem Abschied aus der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft (DTM) seine Karriere als Rennfahrer beendet. Mika und die frühere weiter
  • 261 Leser
Ski alpin

Maria Riesch tastet sich ran

Maria Riesch hat sich beim zweiten Training für die Weltcup-Abfahrt am Samstag im italienischen Sestriere näher an die Bestzeit herangetastet. Die Skirennläuferin aus Partenkirchen benötigte als 13. am Donnerstag 1,13 Sekunden länger für die knapp drei Kilometer lange Piste 'Kandahar Banchetta' als Renate Götschl aus Österreich, die in 1:40,45 Minuten weiter
  • 374 Leser
TORNADOS

Mehr als 50 Opfer

Dutzende von Tornados im Süden der USA haben mindestens 55 Menschenleben gekostet. Die Suche nach Vermissten dauerte noch an. Mehrere hundert Menschen wurden verletzt, als eine ungewöhnlich heftige Sturmfront über mehrere Bundesstaaten hinwegzog. Alleine im US-Staat Tennessee kamen 31 Menschen durch die 'Killer Tornados' ums Leben. weiter
  • 845 Leser

Meine TV-woche

Magdi Aboul-Kheir, Kultur · Die NDR-Talkshow heißt heute Die Tietjen und Dibaba (22 Uhr). Das ist so doof, dass es mir selbst als bekennender Freund dieser Plauderrunde schwerfällt einzuschalten. Aber interessante Gäste mögen für den Titel entschädigen. Ich bin kein Krimi-, aber ein Bella-Block-Liebhaber. Also geht es samstags mit ihr auf die Reise weiter
  • 314 Leser
LANDTAG

Metzger legt Mandat nieder

Der Ex-Grünen-Politiker Oswald Metzger legt sein Mandat im Landtag wie angekündigt heute nieder. Das teilte er Parlamentspräsident Peter Straub mit. Nachfolger wird Eugen Schlachter, bei der Landtagswahl vor zwei Jahren Ersatzbewerber im Wahlkreis Biberach. Metzger (53) war im November nach fast 21 Jahren bei den Grünen ausgetreten und seither fraktionslos. weiter
  • 282 Leser
ARBEITSMARKT / Kanzlerin bremst Arbeitsminister Olaf Scholz aus

Mindestlohn auf Eis gelegt

Das Lieblingsprojekt von Arbeitsminister Olaf Scholz (SPD) kommt nicht voran. Kanzlerin Angela Merkel hat den Mindestlohn vorerst auf Eis gelegt. weiter
  • 390 Leser
MarGARETE STEIFF/ Plüschtierhersteller mit deutlichem Wachstum

Mit Eisbär Flocke in die Kinderherzen

Der Plüschtierhersteller Margarete Steiff ist auch dank der Hilfe des Eisbären Knut im vergangenen Jahr deutlich gewachsen. Geschäftsführer Martin Frechen will vor allem den Kinderbereich ausbauen und Steiff als Marke rund ums Kinderzimmer positionieren. weiter
  • 542 Leser

Museum wieder geöffnet. ...

...Das Naturkundemuseum am Löwentor in Stuttgart ist nach einem dreimonatigen Umbau jetzt wieder geöffnet. Auch die Renner beim Publikum, das nachgebildete Wollmammut und das Waldelefantenskelett, sind wieder zu sehen. weiter
  • 361 Leser

Na sowas . . .

· Der fünfjährige Oliver Pettigrew aus Easingwold in Nordengland hat eine nach Geschäftsschluss unverschlossene Bank entdeckt. Wie sich herausstellte, hatte das elektronische Sicherheitssystem versagt. Die Bank bedankte sich mit einer Geldprämie von umgerechnet rund 14 Euro. Wichtiger war Oliver, dass der Polizeichef von Easingwold ihn zum 'Superhelden' weiter
  • 303 Leser
NAHVERKEHR / Fahrplan-Streichungen abgemildert

Nachschlag vom Land

Das Land schickt wieder mehr Nahverkehrszüge auf die Strecken. Der Verkehrsclub Deutschland meint dazu, die Landesregierung müsste noch mehr tun. weiter
  • 279 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Mit Kopftuch an die Uni Das türkische Parlament hat mit den Stimmen der islamisch-konservativen Partei AKP und der nationalistischen MHP den Weg für ein Ende des umstrittenen Kopftuchverbots an den Universitäten des Landes freigemacht. Die notwendige Verfassungsänderung muss noch in einer zweiten Lesung im Parlament bestätigt werden. Verdächtige festgenommen weiter
  • 359 Leser
KIRCHE

Orden besteht seit 150 Jahren

Die Kongregation der Barmherzigen Schwestern vom heiligen Vinzenz von Paul aus Untermarchtal (Alb-Donau-Kreis) hat gestern ihr 150-jähriges Bestehen gefeiert. Mit einem Empfang im Stuttgarter Neuen Schloss gab die Gemeinschaft den Auftakt zu einem Jubiläumsjahr mit einer Wanderausstellung und mehreren Aktionstagen. 'In Zeiten wie diesen sind Frauen weiter
  • 256 Leser
KIRCHE / In Italien bieten Unternehmen spirituelle Botschaften an

Papst-Sprüche und Heilige fürs Handy

Der Vatikan geht mit der Zeit. Das katholische Medienunternehmen Lux Vide und ein Mobilfunkanbieter schicken Gedanken der Päpste sowie Heiligenbilder aufs Handy weiter
  • 941 Leser
KUNSTRAUB

Picasso-Bilder gestohlen

Zwei Gemälde von Pablo Picasso - Leihgaben des Sprengel-Museums Hannover - sind am Mittwochabend aus einer Ausstellung in Pfäffikon (Schweiz) gestohlen worden. Der Wert der Bilder 'Tete de cheval' (1962, 'Pferdekopf') und 'Verre et pichet' (1944, 'Glas und Karaffe') belaufe sich auf mehr als drei Millionen Euro, teilte die Stadt Hannover mit. weiter
  • 542 Leser
BASKETBALL / Dirk Nowitzki top, Shaquille ONeal weg

Prädikat 'Spektakulär'

Schlagzeilenträchtige Tage in der NBA: Erst sorgte Dirk Nowitzki mit einer Top-Leistung für Aufsehen, dann Shaquille ONeal mit seinem Wechsel nach Phoenix. weiter
  • 303 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 15 314 199,70 Euro, 2: 721 648,40 Euro, 3: 7644,50 Euro, 4: 2972,50 Euro, 5: 147,20 Euro, 6: 39,00 Euro, 7: 22,60 Euro, 8: 9,20 Euro. Spiel 77:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 1 422 418,40 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 542 Leser
SCHULE / Oettinger-Vorstoß bringt Kultusminister in Zugzwang

Rau muss Bildungspläne straffen

Opposition verlangt rasche Entlastung der Gymnasiasten - FDP spart nicht mit Kritik
Seit der Verkürzung der Gymnasialzeit auf acht Jahre reißen die Klagen nicht ab. Die Schüler müssen im Wesentlichen den gleichen Stoff lernen wie zuvor. Ministerpräsident Oettinger will, dass die Bildungspläne entrümpelt werden; sein Kultusminister soll die Vorgaben umsetzen. weiter
  • 361 Leser
WHO-Bericht

Rauchen und sterben

Rauchen gehört nach Daten der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zu den weltweit führenden Todesursachen. Jährlich sterben 5,4 Millionen Menschen an den Folgen des Tabakkonsums - einer alle sechs Sekunden. Mit diesen drastischen Zahlen wartet ein umfassender WHO-Bericht auf, der in New York vorgelegt wurde. Die Organisation der Vereinten Nationen schlägt weiter
  • 269 Leser

Redaktionstipp

Freitag, 20.30 Uhr Eintracht Frankfurt - Arminia Bielefeld (2:1) Samstag, 15.30 Uhr Bayer Leverkusen - Hamburger SV (0:2) VfB Stuttgart - Hertha BSC Berlin(1:0) VfL Bochum - Energie Cottbus (1:1) Hannover 96 - Karlsruher SC (3:1) 1. FC Nürnberg - Hansa Rostock (2:0) VfL Wolfsburg - MSV Duisburg (3:0) Sonntag, 17 Uhr Borussia Dortmund - Schalke 04 (1:1) weiter
  • 297 Leser
VERSTEIGERUNG

Rekordpreis für Richter

Bei einer Auktion von Christies in London ist ein Rekordpreis für ein Gemälde von Gerhard Richter erzielt worden. Ein anonymer Telefonbieter bekam bei 7,3 Millionen Pfund (9,8 Millionen Euro) den Zuschlag für das großformatige Werk 'Zwei Liebespaare'. Ein Bild von Francis Bacon verfehlte mit 35,3 Millionen Euro nur knapp den Rekordpreis des Künstlers. weiter
  • 396 Leser
MEDIENPREIS / Bei der Verleihung der Goldenen Kamera ging es heiter, aber auch getragen zu

Rührende Momente, Witz und 'Isch liebe eusch'

Zur Verleihung der Goldenen Kamera am Mittwoch in Berlin waren zahlreiche internationale und noch mehr deutsche Film- und Fernsehstars gekommen. Wie immer gab es reichlich Dankesworte der Geehrten. Die Gäste erlebten aber auch viele witzige und rührende Momente. weiter
  • 315 Leser
Carl Zeiss Meditec

Schwaches US-Geschäft

Ein schwaches Geschäft in den USA hat die Quartalsbilanz des Medizintechnik-Herstellers Carl Zeiss Meditec belastet. Nach Unternehmensangaben sank das Ergebnis vor Zinsen und Steuern in den ersten drei Monaten des laufenden Geschäftsjahres 2007/2008 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von 16,9 Mio. EUR auf 14,5 Mio. EUR. Der Umsatz stieg vor allem dank weiter
  • 474 Leser

Spaziergehwetter. Das ruhige ...

...Spätwinterwetter bleibt dem größten Teil Deutschlands vorerst erhalten. Im Südwesten ist immer wieder einmal die Sonne zu sehen. Nachts gibt es verbreitet Frost. Auf dem Bild geht eine Frau mit Kinderwagen am Ufer des Chiemsees bei Prien spazieren. weiter
  • 438 Leser

Sportprogramm am wochenende

FUSSBALL ·2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: 1. FC Kaiserslautern - 1860 München, St. Pauli - Carl Zeiss Jena, Erzgebirge Aue - Kickers Offenbach. - Sonntag, 14: 1899 Hoffenheim - Borussia Mönchengladbach, Paderborn - SC Freiburg, Mainz 05 - Greuther Fürth, FC Augsburg - Koblenz, VfL Osnabrück - Wehen Wiesbaden. - Montag, 20.15: Alemannia Aachen - 1. weiter
  • 260 Leser

Stichwort: Forschen im Weltall

Das Weltraumlabor 'Columbus' ist Europas wichtigster Beitrag zur Internationalen Raumstation ISS. Das 880 Millionen Euro teure Mehrzwecklabor misst nach Angaben des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) 6,9 Meter in der Länge und hat einen Durchmesser von 4,5 Metern. Viele der geplanten Experimente sind unter Schwerkraftbedingungen auf der weiter
  • 273 Leser
AFGHANISTAN / Deutschland soll künftig nicht nur Aufbauarbeit leisten

Streit über Eingreiftruppe löst Erstaunen aus

Bereits heute eilen Bundeswehr-Soldaten im Ernstfall bedrängten Kameraden zu Hilfe
Zum 1. Juli übernimmt die Bundeswehr die Aufgabe der schnellen Eingreiftruppe in Nordafghanistan von Norwegen. Die Diskussion, ob Bundeswehr-Soldaten kämpfen dürfen, stößt in Afghanistan und bei den anderen Truppensteller-Ländern auf Unverständnis. weiter
  • 335 Leser
HOCHSCHULEN / Tübinger und Stuttgarter nehmen an UN-Simulation teil

Studenten üben sich in Diplomatie

1600 junge Leute aus 40 Ländern treffen sich im März im mexikanischen Puebla - und diskutieren über Weltpolitik. Dabei sind auch Tübinger und Stuttgarter. weiter
  • 391 Leser

STUTTGARTER SZENE

Kein Platz für Abgeordnete Landtagsabgeordnete sehen sich in diesen Wintertagen 'als Opfer der Erderwärmung'. Ins 20 Jahre alte Haus der Abgeordneten wird eine Klimaanlage eingebaut. Auch mit Staubschutzmaske lässt sich im Büro nicht arbeiten. Winfried Kretschmann, Grünen-Fraktionschef, hat eine Alternative ausgegeben: 'Raus und ran an die Leute.' Stuttgart weiter
  • 322 Leser

Telegramme

fussball: Der Brasilianer Zé Roberto (33) hört den Bayern mit Vertragsende auf: '2009 ist Schluss. Ich will und kann nicht mehr. Ich spiele schon zu lang in Europa.' Er habe Kontakt zu einem US-Klub.eishockey: Ex-Nationalspieler Georg Franz (43) kämpft um sein Leben. Der Nachwuchscoach des EHC Straubing und Co-Trainer der DEL-Mannschaft war am Sonntag weiter
  • 277 Leser

THEMA DES TAGES: Weltweite Finanzkrise

Mit bangem Blick wird dieser Tage die Bankenkrise beobachtet: Wir beschreiben, wie es dazu kommen konnte und wer wann den Überblick verloren hat. Außerdem sagt ein Experte, wie sich künftig das Schlimmste verhindern lässt. weiter
  • 321 Leser
ENERGIEZENTRUM

Uni setzt auf Solarenergie

Im neuen Zentrum für erneuerbare Energien arbeiten die Forscher der Freiburger Universität interdisziplinär zusammen. Sieben der elf Fakultäten sind beteiligt. weiter
  • 267 Leser
AFGHANISTAN

USA wollen Bundeswehr

Die USA haben beim NATO-Verteidigungsministertreffen im litauischen Vilnius ihre Forderung nach mehr Kampftruppen für Afghanistan bekräftigt. 'Was wir wollen, sind mehr Truppen ohne Einsatzbeschränkungen und mehr, die bereit sind, sich an den eigentlichen Kämpfen zu beteiligen', sagte US-Verteidigungsminister Robert Gates. Er hatte in einem Brief gefordert, weiter
  • 329 Leser
JOSEF ACKERMANN / Ein Banker mit exzellentem Ruf

Vom Buhmann zum Star

So lange ist es noch nicht her, dass Josef Ackermann zum Buhmann gestempelt wurde. Inzwischen ist er der Star und Sympathieträger der ganzen Banken-Branche. weiter
  • 419 Leser
INSOLVENZEN

Weniger Privatpleiten

Die Zahl der Verbraucherpleiten ist im November erstmals seit 1999 gesunken. Gegenüber dem Vorjahresmonat 2006 verzeichnete das Statistische Bundesamt einen Rückgang um 3,2 Prozent auf 9376. Die Zahl der Firmenzusammenbrüche verringerte sich weiter. Der Rückgang fiel mit einem Minus von 1,8 Prozent auf 2715 Fälle jedoch schwächer als in den Vormonaten weiter
  • 388 Leser
HEILBÄDER

Wieder mehr Kurgäste

Immer mehr ausländische Gäste besuchen die Kurorte und Heilbäder im Südwesten. 2007 sei die Zahl der Besucher aus dem Ausland um sechs Prozent gestiegen, sagte Rudolf Forcher vom Heilbäderverband. Die meisten ausländischen Gäste kamen aus Frankreich und der Schweiz. Die Zahl der Inlandsgäste sei hingegen nur um knapp zweieinhalb Prozent gestiegen. Insgesamt weiter
  • 299 Leser
FUSSBALL-NATIONALMANNSCHAFT / Kurios: Der 3:0-Sieg in Österreich macht Bundestrainer Joachim Löw ganz grantig

Wiener Wut im 45-Minuten-Takt

Michael Ballack wittert Überheblichkeit - Thomas Hitzlsperger: Ergebnis in der Höhe unverdient
Bundestrainer Joachim Löw zeigte ein anderes Gesicht, ein ganz anderes. Auch die Führung und letztendlich der Sieg in Österreich hinderte den 48-Jährigen nicht daran, sich an der Seitenlinie auszutoben. Grund genug dafür lieferte der dreimalige Welt- und Europameister. weiter
  • 321 Leser
SOZIALES

Wohngeld wird erhöht

Das Wohngeld für sozial Bedürftige soll nach dem Willen der Bundesregierung erhöht und der Kinderzuschlag auf mehr Personen mit geringem Einkommen ausgedehnt werden. Hierüber herrsche nun Einvernehmen in der Regierung, teilte Bauminister Wolfgang Tiefensee (SPD) mit. Zuvor hatten sich Finanzminister Peer Steinbrück und Arbeitsminister Olaf Scholz (beide weiter
  • 223 Leser
TENNIS / Daviscup-Auftakt heute in Braunschweig gegen Südkorea

Wunsch-Los für Kohlschreiber und Co.

Die deutsche Tennis-Nationalmannschaft geht mit Philipp Kohlschreiber und Florian Mayer als Einzelspieler in die Daviscup-Erstrundenpartie gegen Südkorea. weiter
  • 287 Leser
DFB-POKAL / Keine Live-Bilder von VfB Stuttgart - Jena

ZDF zeigt das Münchner Derby

Das Duell der beiden Bundesligisten im Viertelfinale des DFB-Pokals zwischen dem VfL Wolfsburg und dem Hamburger SV wird am 27. Februar um 17.45 Uhr angepfiffen und live von der ARD übertragen. Danach ist im ZDF das Stadtderby zwischen Rekordmeister Bayern München und dem Zweitligisten TSV 1860 München (20.30 Uhr) zu sehen. Am 26. Februar werden bereits weiter
  • 277 Leser
UNICEF / Bis zu 10 000 Dauerspender sind bereits ausgestiegen

Zentrale will in Deutschland aufräumen

In die Krise der deutschen Unicef-Sektion hat sich nun auch die Zentrale des Kinderhilfswerks in New York eingeschaltet. Ein hochrangiger Vertreter werde in der kommenden Woche nach Deutschland reisen, sagte Sprecher Geoffrey Keele. Philip O'Brien, Leiter der Abteilung private Spenden und Partnerschaften, wolle sich in aller Ausführlichkeit mit den weiter
  • 462 Leser