Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 21. Februar 2008

anzeigen

Regional (162)

Der frühere Ringerstar und KSV-Sportchef widerspricht dem Strafbefehl

Thomas Zander muss jetzt doch vor Gericht

Der frühere Ringerstar und KSV-Sportchef Thomas Zander hat dem Strafbefehl wegen Fahrerflucht und Körperverletzung widersprochen. Nun kommt es zu einer Verhandlung vor dem Amtsgericht. aalen Dem Olympiasieger von 1996 wird vorgeworfen, an einem Abend im November 2007 auf der Waldhäuser Steige einen Unfall verursacht zu haben. Zanders Wagen war mit einem weiter
  • 437 Leser
VfR Aalen: Die DFL bleibt hart bei der Rasenheizung und macht weitere Auflagen für die 2. Liga

Waldstadion muss auf 15 000 Zuschauer ausgebaut werden

Will der VfR Aalen in der Zweiten Bundesliga Spiele im städtischen Waldstadion bestreiten, muss dort eine Rasenheizung eingebaut werden. Dies wurde gestern beim Besuch der Deutsche Fußball Liga (DFL) im Waldstadion deutlich. Außerdem muss die Kapazität langfristig auf 15 000 Plätze für Zuschauer aufgestockt werden. Dies wurde gestern beim Besuch der weiter
  • 176 Leser
Umweltzone

Viele haben noch keine Plakette

Schwäbisch Gmünd Darf meine „Ente“ durch die Umweltzone fahren? Bekomme ich eine Ausnahmegenehmigung, um meinen Mann zum Arzt fahren zu können? Es gibt noch viele offene Fragen rund um die Umweltzon, das zeigte sich am Donnerstag bei der Telefonaktion von Stadt, Landkreisverwaltung und Kfz-Innung. Klar wurde auch: Noch haben viele Autos im Gmünder Raum weiter
  • 302 Leser

Diebe kommen zum Elternabend

Heubach / Waldstetten Wieder drangen Diebe in Schulen ein. Die Polizei geht davon aus, dass dieselben Täter für beide Einbrüche verantwortlich sind: Sowohl in der Mörikeschule in Heubach, als auch in der Franz von Assisi-Realschule in Waldstetten fanden am Mittwochabend Elternabende statt. Die Täter nutzten den Betrieb der Veranstaltungen vermutlich weiter

Diebe schleichen sich beim Elternabend in Schulen ein

Heubach / Waldstetten Wieder drangen Diebe in Schulen ein. Die Tatzeiten lagen am Mittwoch zwischen 16 und 22 Uhr. Die Polizei geht davon aus, dass dieselben Täter für beide Einbrüche verantwortlich sind: Sowohl in der Mörikeschule in Heubach, als auch in der Franz von Assisi-Realschule in Waldstetten fanden während der Tathandlungen Elternabende statt. weiter
  • 188 Leser

Drei Mal Autos aufgebrochen

Schwäbisch Gmünd. Ein unbekannter Täter brach in der Nacht zum Mittwoch in drei Autos ein, die in der Gmünder Weststadt geparkt waren. Die Fahrzeuge standen im Hauberweg, in der Eugen-Bolz-Straße und in der Erwin-Rommel-Straße. In allen drei Fällen schlug der Täter eine Seitenscheibe des Autos ein. Er erbeutete einige CDs und Sparbücher, die allerdings weiter
  • 138 Leser
Arbeitsamt Aalen will "Stille Reserve" mobilisieren

Neue Frau und neues Konzept

Hans-Joachim Gulde, der Chef des Arbeitsamtes in Aalen, hat heute die neue Beauftragte für Chancengleichheit vorgestellt. Anja Wunder wird die Stelle ausfüllen, nachdem ihre Vorgängerin Eva Matthes aus gesundheitlichen Gründen in den Ruhestand verabschiedet werden musste. Der Dank galt auch Helene Römer, die sich in der Interimszeit um Chancengleichheit weiter
  • 156 Leser
Rieser Kaleidoskop
„Alte Bürg“ Seit 1995, als der Mietvertrag zwischen Albert Schleicher und der Stadt Nördlingen offiziell begann, und dem 31. Januar 2008, als das Pachtverhältnis mit Michael Lutz endete, ist eigentlich keiner der zwischenzeitlichen fünf Pächter, der in den Jahren 1992/93 für 800 000 Euro sanierten Ausflugsgaststätte „Alte Bürg“ weiter
  • 136 Leser
Kurz und Bündig
Regenerative Energien Martin Schumacher erklärt am Dienstag, 26. Februar, von 20 bis 21.30 Uhr im Vereinsheim der Krieger- und Reservistenkameradschaft Riesbürg einige der wichtigsten alternativen Heizmethoden. Er bringt die Teilnehmer auf den neuesten Stand zum Thema regenerative Energien, wie Solartechnik und Geothermie. Anmeldung unter (09081) 293516 weiter
  • 158 Leser
Kurz und Bündig
Fasten Unter der Leitung von Zenta Egelhofer wird vom 24. bis 29. Februar, vom 2. bis zum 7. März, und vom 14. bis 19. März je eine Woche lang gefastet. Die Teilnehmer fasten selbstständig mit Tee, Gemüsebrühe, Saft und Wasser und kommen zu den täglichen Treffen im Klosterhof 16/1 Kirchheim von 9 bis 11 Uhr oder von 19.30 bis 21.30 Uhr. Dort begleitet weiter
  • 145 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse In Kirchheim am Ries läuft am Sonntag, 24. Februar von 13.30 bis 15.30 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Turnhalle. Behälter für Kuchen mitbringen. weiter
  • 172 Leser
Kurz und Bündig
Dia-Vortrag Der Förderverein „Keltischer Fürstensitz“ und Roland Hersacher präsentieren einen Drei-D-Dia-Vortrag „Rund um den Ipf“. Los geht’s am Donnerstag, 6. März, um 19 Uhr im Raum 25 des Ostalb-Gymnasiums Bopfingen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 341 Leser
Kurz und Bündig
Gartenfreunde Oberdorf Zur Jahreshauptversammlung treffen sich die Mitglieder der Gartenfreunde Oberdorf am Samstag, 1. März, im katholischen Gemeindehaus. weiter
  • 121 Leser
Kurz und Bündig
Obst- und Gartenbau Am morgigen Freitag, 22. Februar, findet die Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Waldhausen statt. Die Mitglieder treffen sich um 20 Uhr im Gasthaus „Fässle“ in Waldhausen. weiter
  • 407 Leser
Kurz und Bündig
Rockkonzert Am kommenden Samstag, 23. Februar, gibt die Rockband „Second Way“ um 20 Uhr im Café Niemeyer in Neresheim ein Konzert. Karten dafür gibt es an der Abendkasse. weiter
  • 233 Leser
Kurz und Bündig
Mostprämierung Die diesjährige Mostprobe ist am kommenden Samstag, 23. Februar, ab 19 Uhr im Sportheim in Neresheim. Die frisch gezapften Mostproben werden ab 18.30 Uhr im Sportheim entgegengenommen und dann ab 19 Uhr von den Gästen bewertet. Wer mit seinem Most an der Mostprobe teilnehmen möchte, wendet sich bitte an Günter Mößle, Tel. (07326) 963340. weiter
  • 190 Leser
Kurz und Bündig
Fitte Kids Eine Rückenschule für Kinder zwischen sieben und acht Jahren bietet die VHS Ostalb ab Montag, 25. Februar, von 17 bis 18 Uhr an. In der Friedrich-von-Keller-Schule Abtsgmünd findet der Kurs statt, geht über neun Termine und kostet 32,50 Euro. Anmeldung und Infos unter Telefon (07361) 97340. weiter
  • 278 Leser
Kurz und Bündig
Ausstellung im Rathaus Von Freitag, 29. Februar, bis 4. April ist im Rathaus in Iggingen wieder eine Kunstausstellung. Gezeigt werden Bilder von Sandra Knödler. Die Vernissage ist am Freitag, 29. Februar, um 19.30 Uhr. weiter
  • 272 Leser
Kurz und Bündig
Sanierung St. Anna Um die Instandsetzung undichter Flachdächer der Gemeindehalle Durlangen geht es in der nächsten Sitzung des Durlanger Gemeinderates am Freitag, 29. Februar, im Vereinsraum der Gemeindehalle ab 19 Uhr. Beraten wird auch über eine Zuwendung an die Katholische Kirchengemeinde Durlangen/Zimmerbach zur Sanierung der Wallfahrtskirche St. weiter
Wir gratulieren Wir gratulieren
Oberkochen. Hildegard Jenssen, Kopernikusstr. 11, zum 86. Geburtstag.Westhausen. Jacqueline Schäfer, Eichendorffstr. 2, zum 74. Geburtstag.Abtsgmünd. Dietrich Heinz Schulz, Weiheräckerstr. 11, zum 82. und Franz Nikolaus Haas, Hangendenbuch 15, zum 77. Geburtstag.Lauchheim. Paulina Westhäußer zum 87. Geburtstag.Bopfingen. Adolf Hägele, Hölderlinstr. weiter
  • 100 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse Am Samstag, 1. März, findet von 13 bis 15.30 Uhr in der Stadthalle in Heubach die 19. Heubacher Kinderbedarfsbörse statt. Zum Verkauf kommen unter anderen Frühjahr- und Sommerbekleidung. Nummernvergabe und weitere Information unter den Telefon (07173) 929091. weiter
  • 301 Leser
Kurz und Bündig
„Bahn unter dem Hammer“ Am Donnerstag, 21. Februar, 20 Uhr, zeigen die Projektgruppen „Umweltfreundlich mobil“ und „ÖPNV“ im Kino am Kocher, Schleifbrückenstraße in Aalen, den Dokumentarfilm „Bahn unter dem Hammer“ von Herdolor Lorenz und Leslie Franke, D 2007, 75 Minuten. Im Anschluss an den Film gibt weiter
  • 156 Leser
Kurz und Bündig
Verwaiste Eltern Die Gruppe „Verwaiste Eltern“ beginnt am Donnerstag, 21. Februar, um 19 Uhr ihre Treffen, die jeweils Donnerstags im Haus Kastanie (Wilhelm-Merz-Str. 4) stattfinden. Insgesamt gibt es sechs Treffen am 21. Februar, 13. März, 3. April, 8. Mai, und am19. Juni. Anmeldung ist erforderlich. Informationen bei Joachim Werner, Tel. weiter
  • 126 Leser
Kurz und Bündig
Informationselternabend Am heutigen Donnerstag findet um 19 Uhr im Jugend- und Nachbarschaftszentrum Rötenberg in Aalen ein Informationselternabend zum Thema „Rechtliche Situation ausländischer Kinder und Jugendlicher“ statt. Referent: Michael Felgenhauer, Leiter des Ausländeramtes und Ausländerbeauftragter der Stadt Aalen. weiter
  • 275 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag London Am heutigen Donnerstag um 10 Uhr hält Dr. Roland Schurig im Stadthallenrestaurant eine Einführungsveranstaltung für die Studienfahrt des Geschichts- und Altertumsvereins Aalen vom 27. bis 30. März nach London. weiter
  • 171 Leser
Kurz und Bündig
Besinnungstag Der katholische Frauenbund Aalen veranstaltet am Donnerstag, 21. Februar, einen Besinnungstag im Gemeindesaal St. Elisabeth in Aalen-Grauleshof. Beginn ist um 10 Uhr mit einem Vortrag zum Thema „Liebe deine/n Nächste/n wie dich selbst“. Referentin ist Claudia Nietsch-Ochs. Beendet wird der Besinnungstag mit einem gemeinsamen weiter
  • 165 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlungen Die Christliche Jugend Wasseralfingen sammelt in Treppach, Onatsfeld, Affalterried, Weidenfeld, Heisenberg und Röthardt am Freitag, 22. Februar, ab 17 Uhr und in der Kernstadt Wasseralfingen, einschließlich Westheim am Samstag, 23. Februar, ab 7.30 Uhr Altpapier. Wer mithelfen möchte, kann sich bei Thomas Wolter, Tel. (0170) 7885492 weiter
  • 157 Leser
Kurz und Bündig
Polit-Frühstück beim Stadtjugendring Am Samstag, 23. Februar veranstaltet er Stadtjugendring von 11 bis 13 Uhr ein „Politisches Frühstück“ in den Räumen des Hauses der Jugend in der Friedhofstraße 8. weiter
  • 292 Leser
wirtschaft kompakt
Bewerbung angelaufen Das Design Center Stuttgart schreibt 2008 den Internationalen Designpreis Baden-Württemberg als „Focus Green“ aus. Zur Teilnahme eingeladen sind Hersteller und professionelle Designer. Anmeldungen können in zwölf Kategorien erfolgen. Anmeldeschluss ist der 20. März. Alle angemeldeten Produkte nehmen im Original an einer weiter
  • 461 Leser
Polizeibericht
Trickdieb unterwegsOstalbkreis Wie kürzlich berichtet, ist derzeit im Ostalbkreis ein Trickdieb unterwegs, der versucht, vorwiegend ältere Menschen zu bestehlen. Wie der Polizei nun bekannt wurde, trat der junge Mann auch im Raum Aalen auf. Um sich Zutritt zu Wohnungen zu verschaffen, gab er sich unter anderem als Mitarbeiter der AOK oder GOA aus. Der weiter
  • 139 Leser
 Nächste Themen:Lern- und Lebensort SchuleWie Kinder Disziplin lernenKindgerechte Spiele und Filme weiter
  • 165 Leser
 Nächste Themen:Lern- und Lebensort SchuleWie Kinder Disziplin lernenKindgerechte Spiele und Filme weiter
  • 105 Leser
Kurz und Bündig
Blutspende in Unterschneidheim Das Deutsche Rote Kreuz und der Malteser-Hilfsdienst veranstalten morgen, Freitag, 22. Februar, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr, in der Mehrzweckhalle in Unterschneidheim eine gemeinsame Blutspendeaktion. weiter
  • 276 Leser
Kurz und Bündig
Vollsperrung Wegen Baumfällarbeiten muss die K 3318 auf dem Straßenabschnitt zwischen den Zufahrten Mülldeponie Reutehau und Dettenroden vom 25. bis 28. Februar voll gesperrt werden. Die Zufahrt zur Mülldeponie Reutehau ist von Haisterhofen her aber möglich. Von Lippach aus ist die Zufahrt nach Dettenroden und Elberschwenden gewährleistet. Eine Umleitung weiter
  • 152 Leser
Kurz und Bündig
DKMS-Typisierung Die Klasse 2 BFH 2/2 der Justus von Liebig-Schule Aalen veranstaltet zugunsten der DKMS eine Typisierungsaktion am Freitag, 22.Februar, von 14 bis 18 Uhr in der Justus-von-Liebig-Schule. weiter
  • 150 Leser
Kurz und Bündig
Ausstellungsfahrt Der Geschichts- und Altertumsverein Aalen bietet am Samstag, 23. Februar, eine Halbtagesfahrt nach Schwäbisch Gmünd an, zur Sonderführung durchs Museum im Prediger. Treffpunkt 13.15 Uhr am Bahnhof in Aalen. Anmeldungen bis 21. Februar, Tel. (07361) 521022. weiter
  • 247 Leser
Kurz und Bündig
Mitgliederversammlung Der Liederkranz Täferrot hält am Freitag, 22. Februar, ab 19.30 Uhr Mitgliederversammlung im Gasthaus zur „Rehnenmühle“ in Tierhaupten. Auf der Tagesordnung stehen Berichte, Ehrungen und Wahlen. weiter
  • 407 Leser
Kurz und Bündig
Generalversammlung Die Generalversammlung des Schützenvereins Leinzell ist am Freitag, 7. März, im Schützenhaus in Leinzell und beginnt um 20 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen Berichte und Wahlen. weiter
  • 524 Leser
Kurz und Bündig
Männervesper „Glaube und Globalisierung“ist Thema des Männervespers am Freitag, 22. Februar, im Gasthaus „Sonne“ in Frickenhofen. Das Männervesper beginnt um 19.30 Uhr. Um einen Unkostenbeitrag in Höhe von 10 Euro wird gebeten. weiter
  • 219 Leser
Kurz und Bündig
Wilhelm-Busch-Abend Im Schloss in Untergröningen bietet der Verein „Kunst im Schloss“ (Kiss) einen Wilhelm-Busch-Abend bei Kerzen und Wein. Der Abend beginnt um 18 Uhr und wird gestaltet von Ulrich Popp. Anmeldung unter (07975) 910241 oder unter per E-Mail unter kiss.untergröningen@t-online.de. weiter
  • 247 Leser
Kurz und Bündig
Pokalbinokel Zum Pokalbinokel am Samstag, 1. März, lädt die Kirchengemeinde Heilig Geist um 19.30 Uhr in das Gemeindezentrum, Dresdener Str. 13. Es gibt Geld und Sachpreise zu gewinnen. Anmeldungen bis Mittwoch, 27. Februar, schriftlich, per Fax oder Telefon im Pfarrbüro Heilig Geist, Tel.-Nr. 07961/2492, Fax 6661. weiter
  • 337 Leser
Kurz und Bündig
Lesung Die 1965 in Ellwangen geborene Autorin Gina Mayer liest aus ihrem neuen historischen Roman „Das Medaillon“am Mittwoch, 5. März, 20 Uhr im Palais Adelmann. Eintritt ist frei. weiter
  • 148 Leser
Kurz und Bündig
Kinderschwimmkurse Die Lehrschwimm AG Ellwangen beginnt am 6. März mit neuen Schwimmkursen für Kinder ab fünfeinhalb Jahren im Warmwasserbad des Rabenhofs. Die Kurse finden zweimal wöchentlich statt und umfassen 12 Stunden. Kurs 1: jeweils montags ab 15 Uhr und donnerstags ab 15.30 Uhr. Kurs 2: jeweils montags ab 16 Uhr und donnerstags ab 16.30 Uhr. weiter
  • 126 Leser
Schaufenster
Jersak-Trio jazztDie Gmünder „Jazz:Mission“ präsentiert kommenden Sonntag, 20.30 Uhr, in der Bassano Bar das Samuel- Jersak-Trio. Der Pianist spielt zusammen mit Thorsten Meinhardt, Bass, und Paul Kaiser, Schlagzeug. Als früherer Kirchenorganist, der aber auch Jazz an den Hochschulen in Köln, Frankfurt und Nürnberg und Pop in Hamburg studierte, weiter
  • 162 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDEmilie Esswein, Scheffoldstraße 37, Bettringen, zum 96. Geburtstag.Hedwig Waidmann, Uferstraße 16, zum 92. Geburtstag.Schwester M. Edeltraud, Bergstraße 20, zum 86. Geburtstag.Vera Nosko, Jakob-Bleyer-Straße 7, zum 85. Geburtstag.Marie Meissner, Werrenwiesenstraße 32, zum 82. Geburtstag.Marta Stepan, Karlsbader Straße 21, zum 81. Geburtstag.Sinaida weiter
Kurz und Bündig
Kirchen für Kinder Die Kirchenführungen für Kinder und Familien von Claudia Waibel im vergangenen VHS-Semester waren ein Renner. Deshalb wiederholt die Gmünder Historikerin ihr Angebot und führt am kommenden Samstag von 14.30 bis 16 Uhr durchs Münster und die Johanniskirche. Treffpunkt ist am Münster, Südseite beim Langhausportal. Die Führung ist diesmal weiter
Kurz und Bündig
Sprit sparen Nicht nur an Senioren richtet sich der Vortrag bei der Seniorengemeinschaft Straßdorf heute um 14.30 Uhr im TV-Heim: Fahrlehrer Volker Weiß gibt Tipps, wie man beim Autofahren Benzin sparen kann. An diesem Nachmittag wird auch das Programm fürs laufende Kalenderjahr vorgestellt. weiter
  • 263 Leser
Kurz und Bündig
Zum Katholikentag Von 21. bis 25. Mai findet in Osnabrück der 97. Katholikentag statt. Die Seelsorgeeinheiten Gmünd-Mitte und Leintal bieten eine Fahrt dorthin an. Anmeldung bis März und weitere Informationen bei Pastoralreferentin Silke Weihing, Telefon 07171/928064. weiter
  • 211 Leser
Kurz und Bündig
Rechte Musik Die AFA (Antifaschist Action) Ostalb veranstaltet heute ab 19 Uhr einen Vortrag im kleinen Prediger-Saal. Themen sind rechte Musik, mit der Neonazi-Kreise immer stärker ihr Gedankengut verbreiten wollen, sowie „rechte“ Kleidermarken. weiter
  • 233 Leser
Kurz und Bündig
Museums-Pläne Wie könnte das Museum die neuen Räume im zweiten Stock des Prediger nutzen? Darüber spricht die Leiterin Gabriele Holthuis bei der Mitgliederversammlung des Museumsvereins am kommenden Dienstag ab 19.30 Uhr im Museum. weiter
  • 220 Leser
Kurz und Bündig
Spiel- und Fahrzeugbörse Kinderfahrzeuge sowie Spielsachen bietet der Kindergarten St. Maria Herlikofen am Samstag, 8. März, von 14 bis 16 Uhr im Christkönigsheim in Herlikofen an. Verkaufsnummern bekommen Interessierte am heutigen Donnerstag von 13 bis 19 Uhr bei Kerstin Mück, (07171) 879199. weiter
  • 255 Leser
Kurz und Bündig
Nightshopping Am Samstag, 1. März, findet von 18.30 bis 21 Uhr die Nightshopping-Kinderbedarfsbörse der Eltern des Kindergartens Wustenriet im Vereinsheim des TSV Großdeinbach statt. Info und Verkaufsnummern sind unter Telefon (07171) 77388, 777040 sowie 67049. weiter
  • 198 Leser
Polizeibericht
Mehrere AuffahrunfälleSchwäbisch Gmünd In der Hinteren Schmidgasse fuhr am Dienstag gegen 15.30 Uhr, ein 46-jähriger BMW-Fahrer auf einen Mercedes Vito auf. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von 3000 Euro. Kurz zuvor, gegen 15.10 Uhr, kam es auf der Baldungskreuzung zu einem Auffahrunfall. Ein 45-Jähriger fuhr aus Unachtsamkeit mit seinem VW Passat weiter
Kurz und Bündig
Selbsthilfetreffen Die Fibromyalgie-Selbsthilfegruppe der Rheuma-Liga hat heute ihr monatliches Treffen. Beginn ist um 18.30 Uhr bei der IKK in Schwäbisch Gmünd. weiter
Kurz und Bündig
Pilates-Kurs Die Sporttherapeutin Cornelia Linhart bietet für die VHS in Bettringen einen Pilates-Kurs am Vormittag an. Ab heute, 8.35 bis 9.35 Uhr beginnt der Kurs im Pavillon der Uhlandschule. Mehr Infos unter Telefon (07171) 82993. weiter
  • 215 Leser
Kurz und Bündig
Sicheres Auftreten Wie kann ich fair anderen gegenüber treten und dabei gleichzeitig meine Interessen in meinen sozialen Beziehungen vertreten? Darum geht es im Seminar des Treffs Spitalmühle. Ein Infotreffen zu diesem Seminar findet am morgigen Freitag von 14.30 bis 15.30 Uhr in der Spitalmühle statt. Anmeldungen sind möglich unter Telefon (07171) weiter
Kurz und Bündig
Nacht der Trommeln Das Percussion-Ensemble von Christoph Haas und Banda Maracatu gastiert auf vielfachen Wunsch wieder in Gmünd. „Die Nacht der Trommeln“ in der Gmünder Theaterwerkstatt am Samstag, 23. Februar, beginnt um 20 Uhr und kostet 10 Euro Eintritt. Vorverkauf gibt's in der Buchhandlung Schmidt, Telefon (07171) 5998. weiter
  • 1
  • 202 Leser
Kurz und Bündig
Eltern in Trennung Wie können sich Eltern in Trennung oder Scheidung verhalten, damit die Kinder möglichst wenig Schaden erleiden? Ein Workshop am Samstag, 23. Februar, des Gmünder DRK hilft. Infos und Anmeldung gibt es unter Telefon (07171) 350642. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. weiter
  • 193 Leser
Kurz und Bündig
Fahr- und Spielzeugbasar Der Böbinger Schulförderverein bietet am Samstag, 13. Februar, von 13.30 bis 16 Uhr im Pavillon der Schule am Römerkastell eine Fahr- und Spielzeugbörse. weiter
  • 123 Leser
Kurz und Bündig
Tag der offenen Tür Die Leitung der Realschule in Heubach bietet am Mittwoch, 27. Februar, von 16 bis 19 Uhr einen Tag der offenen Tür. Dort können sich Eltern und Schüler der vierten Klasse über die Schule informieren. weiter
  • 226 Leser
Aus der Region
Sicherheit Themaherbrechtingen Nach dem erneuten Brand im Holzpelletswerk wird die Sicherheit auf dem Gelände Thema. Die Feuerwehr hatte bemängelt, dass Sägemehlberge die Zufahrt versperrten und die Löscharbeiten in einer nahezu unzugänglichen Filteranlage schwierig waren. Sie fordert eine Begehung und einen Lageplan mit Rettungswegen. Nach 30-stündiger weiter
  • 134 Leser

„Er ist ein Original von der Ostalb“

Am Samstag wird Georg Brunnhubers 60. Geburtstag in Oberkochen groß gefeiert. In Berlin haben sich zum Geburtstag prominente Gäste eingefunden, von Kanzlerin Angela Merkel bis Ministerpräsident Günther Oettinger (beide CDU). weiter
  • 1
  • 278 Leser

„Es ist höchste Zeit“

Die Mitglieder des Sozialausschusses und des Integrationsbeirates begrüßen, dass die Stadt Schwäbisch Gmünd ein Integrationskonzept auf den Weg bringen will. Dies machten Mitglieder beider Gremien am Mittwoch in einer gemeinsamen Sitzung deutlich. weiter

„Schmiddebäure“ verabschiedet

Wenn die Gögginger den üblichen Hausnamen verwenden und von der „Schmiddebäure“ sprechen, so tun sie dies voller Anerkennung. Denn Helene Ziegler, die gemeint ist, hat sich durch ihr Engagement bei der Gögginger Seniorenarbeit große Verdienste erworben. weiter

„Schätze des Waldes heben“

Der Kreis wird den „Steigbügel“ halten und so dafür sorgen, dass die Rundholzmobilisierung starten kann. „Das ist eine Chance für tausende Ostalbbürger“, versichert Landrat Klaus Pavel und kann den Umweltausschuss überzeugen. Das Gremium genehmigt die personelle Unterstützung der Aktion. weiter

„Zahlen sind falsch“

Oberkochens Bürgermeister Peter Traub nimmt Stellung zum Kunstrasenfeld im Carl-Zeiss-Stadion. Die Zahlen, die Hans Fuchs gegenüber dieser Zeitung genannt habe und in der Ausgabe vom 20. Februar veröffentlicht wurden, seien nicht richtig, erklärte Traub. weiter
  • 230 Leser

30 neue Arbeitsplätze in Dischingen

In den kommenden Monaten wird Varta Consumer Batteries in seinem Werk in Dischingen die Produktion ausweiten. Im Sommer soll eine weitere Fertigungslinie in Betrieb genommen werden. Das bedeutet: Varta schafft 30 neue Arbeitsplätze. Heute arbeiten bereits rund 330 Mitarbeiter im Dischinger Werk. weiter
  • 5
  • 1447 Leser

444,44 Euro für die Drachenkinder

essingen Die Karnevalsvereinigung Haugga-Narra Essingen unterstützt die so genannte Drachenkinder-Aktion von Radio7: 20 Cent je Plakette, die für den Karnevalsumzug am Faschingssonntag in Essingen verkauft wurden, haben die Haugga-Narra gespendet. Etwas mehr als 2000 Plaketten wurden verkauft, anschließend wurde der Spendenbetrag auf die „närrische weiter
  • 183 Leser

Abenteuer mit Asterix und Obelix

Westhausen Die Jugendtreffs Westhausen, Abtsgmünd, Untergröningen und Mögglingen veranstalten ein Abenteuerzeltlager auf dem Jugendzeltplatz im Freibad in Neresheim-Kösingen in den Pfingstferien vom 12. bis 19. Mai. Das Motto ist „Abenteuer mit Asterix und Obelix auf dem Härtsfeld‘‘. Teilnehmen können alle Kinder und Jugendlichen von weiter
  • 157 Leser

Ausschreibung im Herbst anvisiert

Der Geschäftsführer der Stadtwerke, Willi Gresser, hat den Rindelbacher Ortschaftsräten am Dienstag eine gute Nachricht überbracht. Die Eisenbahnkreuzungsvereinbarung wurde jetzt vom Eisenbahn-Bundesamt genehmigt. weiter
  • 5

Bald Kulturpfad?

Mit Aufnahme der Brenzregion in das Förderprogramm „Leader Plus“ kann nun auch die Stadt Lauchheim auf europäische Fördergelder für kulturelle Maßnahmen hoffen. Bei einem ersten Austausch hat Bürgermeister Werner Kowarsch mögliche Projekte gegenüber dem Landratsamt vorgestellt. weiter
  • 143 Leser

Balkon für Feuerwehr

Um desolate Straßen, eine Ringstraße für das Baugebiet Gehren, Geräte für den Spielplatz und einen Balkon für die Feuerwehr ging es in der Sitzung des Gemeinderats Heuchlingen unter Leitung von Bürgermeister Peter Lang. weiter

Baubeginn für Westspange

schorndorf Ende des Monats soll der Bau der Querspange West beginnen, die eine Straßenverbindung am Westrand der Stadt komplettiert. Die Tiefbauarbeiten hat der Gemeinderat nun für knapp 2,6 Millionen Euro an die Aalener Firma Carl Rossaro vergeben. Die Baumaßnahme soll im September 2009 abgeschlossen sein. weiter
  • 5
  • 430 Leser

Bauprojekte in den Abtsgmünder Teilorten

Eine verkehrsberuhigte Ortsmitte-West für Untergröningen, der Ausbau des Leintalradwegs entlang der K 3263 von Laubach Richtung Neubronn, ein Gehweg und Verkehrsberuhigungsmaßnahmen am Ortseingang Hohenstadt – der Gemeinderat Abtsgmünd folgte den im Vorfeld getroffenen Beschlüssen der Gremien. weiter

Champions League im „Leinmüller“

Marc Breitfelder und Georg Schroeter begeistern im Erlebniscafé Leinmüller. Die Zuhörer im ausverkauften Haus erlebten einen besonderen Ohrenschmaus. Marc Breitfelder gehört zu den besten Mundharmonikaspielern im europäischen Raum, dies bemerkte das sehr aufmerksame Publikum schnell und belohnte besondere Passagen einfühlsam mit Extra-Applaus. Georg weiter

Depressionen häufiger

Es gibt immer mehr Menschen mit psychischen Problemen und immer mehr depressive junge Leute. Das sagte Dr. Günter Hetzel, Chefarzt der psychiatrischen Klinik in Winnenden. Im Sozialausschuss des Gemeinderats berichtete er über aktuelle Entwicklungen und die Arbeit im Hofstatthaus, der Gmünder Tagesklinik. weiter

Dvorak-Messe geplant

Die Mitglieder des katholischen Kirchenchors Sankt Vitus Jagstzell haben sich im Landhaus Rettenmeier zu ihrer Cäcilienfeier getroffen. weiter
  • 170 Leser

Ein Klassiker wird entstaubt

Erfrischend anders, statt schwermütig eher pfiffig, gespickt mit charmanten Aktionsdetails der Künstler und als Sahnehäubchen die Opernstimme von Weltstar Deborah Sasson – ganz großes „Kino“ erwartete die Besucher des Musicals „Phantom der Oper“ in der Aalener Stadthalle. weiter
  • 167 Leser

Eine Sinfonie des Schmerzes

Er hat sich, wie er selber sagt, „ins Buch geschmuggelt“. In ein aus Leidenschaft und Leid geformtes Leben, das er nicht unbeteiligt durch einen Türspalt beäugt. Peter Härtling hat die Figur des Pflegers Tobias Klingelfeld erschaffen, um Robert Schumann nahe zu sein, in seinem Roman „Schumanns Schatten“. Aus ihm hat der Schriftsteller, weiter
  • 175 Leser

Es rauscht im Schilderwald

„Das war ja eine Sisyphusarbeit“, meinten die Gemeinderäte gestern im Ausschuss für Bau, Umwelt- und Verkehrsangelegenheiten. Stadtbaumeister Siegfried Leidenberger hatte das neue Konzept vorgestellt, das Ordnung in den Schilderwald bringen soll. weiter
  • 5
  • 260 Leser

Feinstaub-Fragen

Schwäbisch Gmünd Gemeinsam mit dem Ostalbkreis und der Kfz-Innung bietet die Stadt Schwäbisch Gmünd heute zwischen 14 und 18 Uhr eine Telefonaktion an. Experten beantworten alle Fragen rund ums Thema „Umweltzone“. Bei Fragen zur Plakettenzuteilung und zu Ausnahmegenehmigungen: 07171-603-311, bei Fragen zur Nachrüstung: 07171-603-312, bei weiter
  • 107 Leser

Fit für den dritten Lebensabschnitt

Schwäbisch Gmünd Der Übergang vom Beruf zum Ruhestand will gelernt sein. Unterstützung kommt vom Projekt „Generationaktiv“ des DRK-Kreisverbands. Projektleiterin Bettina Bunk stellte im Sozialausschuss des Gemeinderats dieses Angebot vor. Unternehmen können ihren älteren Mitarbeitern ein Seminar anbieten. Bis jetzt haben 75 Menschen aus weiter

Frauen sind Trumpf

Frauen sind Trumpf bei den Hüttlinger Chorfreunden. Nicht nur als Sängerinnen, auch als Chorleiterinnen oder Theaterspielerinnen, bereits seit 60 Jahren schreiben sie an der Erfolgsgeschichte des Vereines mit. Die Chorfreunde feiern dieses nicht alltägliche Jubiläum mit einer Matinee und laden dazu am Sonntag, 24. Februar, um 10.30 Uhr in den Bürgersaal. weiter

Freundschaftspflege zählt

Bei den Wahlen im Bopfinger Verein für Städtepartnerschaft „heuerte“ die gesamte Mannschaft wieder bei Sigrid-Hilde Göggelmann für die nächsten Jahre an. Nach einem erfolgreichen Jahr, gilt es den Verein gemeinsam zu seinen zahlreichen Stationen auf dem Weg zu einem gemeinsamen Europa zu steuern. weiter

Fünf Reisemobilplätze

Der Bahnhofsplatz in Neresheim wird umgestaltet. Zum einen wird an das bestehende, alte Bahnhofsgebäude ein Anbau erfolgen. Im Anschluss an den Anbau werden fünf Reisemobilplätze erstellt. Für die Reisemobile wird eine Versorgungsstation angebracht, wie Stadtbaumeister Weber ausführt. weiter
  • 141 Leser

Geballte badische Power im Kulturraum

„The Bite“ aus Überlingen konnte im Kulturraum Übelmesser in Heubach überzeugen. Mit der neuen Frontfrau Mareike Kohler und ihrem Powerpop begeisterte die Band das junge wie das ältere Publikum. Geballte badische Power. Manche Songs, wie „Sunday afternoon“, sind ohrwurmverdächtig. Vorschau: Am Samstag, 1. März, spielt „LaManie“ weiter

Gemeinderat

aalen Am heutigen Donnerstag, 21. Februar, berät der Gemeinderat ab 15 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses. Wichtigster Punkt ist die Kinderbetreuung, dabei wird auch über das Kinderhaus diskutiert. weiter
  • 323 Leser

Gemeinderat Essingen tagt

essingen Der Gemeinderat Essingen tagt heute ab 19 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses. Nach einer Bürgerfragestunde geht es um die Vergabe der Arbeiten zur Erweiterung der Grund- und Hauptschule in Essingen , um den Bebauungsplan „Mittelgreisfeld-Nord“ sowie um die Änderung des Flächennutzungsplans für den geplanten Golfplatz Welland weiter
  • 185 Leser
Guten Morgen

Gesund in Maßen

Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen kommen sie, die Tipps zum Schlankwerden und –bleiben. Erst gestern im Wartezimmer beim Arzt. Bunt die Zeitschrift mit der noch bunteren Beilage „Schlank in den Frühling“. Und mal ehrlich, wer liest sie nicht und fasst gute Vorsätze. Immerhin haben sich über den Winter einige Speckröllchen oder manchmal weiter

Haushalt verabschiedet

Bei der gestrigen Versammlung des Abwasserzweckverbands Lauter-Rems wurde ein formeller Beschluss über die Jahresrechnung 2006 gefasst sowie der Haushalt 2008 einstimmig verabschiedet. weiter

Heute ist der Tag der Architekten

„Keine Wertungen“, so Bürgermeister Klaus Maier, gebe es heute Abend, wenn insgesamt sieben Architekturbüros in Heubach ihre Vorschläge präsentieren, was mit der Stadthalle passieren soll. Jeweils 20 Minuten haben die Architekten Zeit, ihre Ideen und ihre Kostenrechnungen vorzustellen. weiter
  • 102 Leser

Hinter dem Horizont geht’s weiter

Natur, Schöpfung, Sonne – die Holzheimer Malerin Rosemarie Roller beschäftigt sich in ihrer Malerei immer wieder mit diesen Themen. Ihre Ausstellung „Horizonte“ bei Südwestmetall in Göppingen fordert den Besucher auf hinter die sichtbaren Grenzen zu schauen. weiter
  • 139 Leser

Hintersinnige Pointen

Die Reihe der Kulturveranstaltungen der Sportfreunde Rosenberg wurde am vergangenen Samstagabend mit einem Auftritt des Kabarettisten Frank Sauer in der vollbesetzten Virngrundhalle fortgesetzt. weiter
  • 107 Leser

Hobbykünstler stellen aus

plüderhausen Die Gemeinde veranstaltet am kommenden Wochenende in der Staufenhalle die 7. Plüderhäuser Werkschau, bei der örtliche Kunstschaffende und Freizeitkünstler ihre Arbeiten präsentieren: von Bildern über Holzarbeiten bis hin zu Grußkarten und Strickwaren. Die Verkaufsschau ist am Samstag von 10 bis 17, am Sonntag von 11 bis 17 Uhr geöffnet, weiter
  • 137 Leser

Infoabend für Hüttlinger Eltern

Hüttlingen Der Elternbeirat der Alemannschule Hüttlingen hat vor kurzem alle Eltern schulpflichtiger Kinder zu einem Informationsabend eingeladen. Zwei kompetente Rednerinnen – Margit Wohner, Bezirksvorsitzende der GEW Nordwürttemberg und Yvonne Nitsche, „Schule mit Zukunft“ – referierten zu den Themen „aktuelle Situation weiter
  • 117 Leser

Jazz-Workshop

Oberkochen Bei den Jazz Lights Oberkochen veranstaltet die Musikschule Oberkochen-Königsbronn am Samstag, 1. März, den 21. Oberkochener Jazz-Workshop. Die Dozenten Thomas Göhringer und Jürgen Funk beleuchten das Zusammenspiel von „Bass und Drums“ in verschiedenen Stilistiken von Hotel-Bar Bossa Nova bis Heavy Metal. Anmeldungen per Mail weiter
  • 159 Leser

Jeder Einzelne wertvoll

Im Rahmen des „Religiösen Grundschulwegs“ der Seelsorgeeinheit Schwäbisch Gmünd Mitte kamen Zweitklässer im Gemeindehaus St. Michael zusammen, um gemeinsam das „Fest des Lichts“ zu feiern. weiter

Jugendarbeit trägt Früchte

Das Jahreskonzert mit der Jagdhornbläsergruppe Aalen-Bopfingen und die dreitägige politische Bildungsfahrt nach Berlin – dies nannte Vorsitzender Karl-Josef Rupp bei der Hauptversammlung im „Schwarzen Adler“ als die Höhepunkte im Vereinsjahr 2007 der Musikkapelle Baldern. weiter

Jung ins Museum

Schneller als gedacht kommt ein neues Angebot aus dem Prediger: Die Museumspädagogik richtet sich jetzt auch an Vorschulkinder. Museumsleiterin Dr. Gabriele Holthuis stellte das Projekt gestern im Sozialausschuss des Gemeinderats vor. weiter
Guten Morgen

Kalter Krieg

Sie hatten gedacht, der Kalte Krieg sei vorbei, der Kommunismus besiegt? Pustekuchen. In Niedersachsen erleben wir ein Stück Kalten Krieg. Was ist passiert? Über die Liste der Linken ist die DKP-Abgeordnete Christel Wegner in den Landtag gekommen, und hat den Mauerbau verteidigt und erklärt, man brauche wieder eine Organisation wie die Stasi. Nun müssten weiter
  • 114 Leser

Kinder malen „Wahre Länge“

Schwäbisch Gmünd Ein lebensgroßes Figurenbild von sich oder einem anderen Menschen zu erstellen, wie ist das eigentlich möglich? Dieser Frage geht Marianne Staudenmaier am Samstag, 23. Februar von 11 bis 12 Uhr im Kids-Club im Museum im Prediger nach - ganz frei nach dem Motto: Umriss und Farbe … und dann ich. Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren weiter

Kirchenkonzert in Neresheim

neresheim Der Förderverein der städtischen Musikschule Neresheim veranstaltet am Sonntag, 24. Februar, um 17 Uhr ein Kirchenkonzert in der katholischen Stadtpfarrkirche in Neresheim. Bei diesem Konzert werden das Saxophon-Quartett „Kexosax“, das beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ antritt, sowie der Klarinettenchor spielen. weiter
  • 190 Leser

Kontinuität mit dritter Amtszeit

29 Jahre war er alt, als er vor 16 Jahren zum Bürgermeister der Gemeinde Göggingen gewählt wurde, die in dieser Zeit einen Einwohnerzuwachs von 13 Prozent hatte. Anfang Dezember wurde er mit 99 Prozent der Stimmen in seinem Amt bestätigt. Im Rahmen einer öffentlichen Sitzung gestern Abend wurde Bürgermeister Walter Weber nun von seinem Stellvertreter, weiter
  • 283 Leser

Kreis soll gentechnikfreie Zone sein

Der Ostalbkreis ist zur Zeit eine gentechnikfreie Zone: Nirgendwo wird gentechnisch manipuliertes Saatgut verwendet. Das soll so bleiben, sagt der Umweltausschuss des Kreistages und beschließt entsprechende Empfehlungen. weiter
  • 296 Leser

Kunst im Blick

Schwäbisch Gmünd Die Galerie der Spitalmühle zeigt bis zum 14. März „Collagen in Farbe und Form“ von Nadja Kramer . Die Werke von Nadja Kramer, Mitglied des Kunstvereins Schwäbisch Gmünd, sind geprägt durch vitale, kräftige und doch warme Farbkompositionen. Geöffnet montags und dienstags von 10 bis 12 Uhr, mittwochs 10 -17 Uhr, donnerstags, weiter
  • 112 Leser

Lage neu bewertet

Kein Urteil hat der Verwaltungsgerichtshof in Mannheim im Rechtsstreit der Fliegergruppe Bopfingen gefällt. Die klagt gegen die Baugenehmigung einer Windkraftanlage bei Unterriffingen. Stattdessen hat das Gericht nun beschlossen, dass die mündliche Verhandlung wiedereröffnet wird. weiter
  • 116 Leser

Lohn der Mühe: steile, unberührte Hänge

Hinreißende Fotos aus dem Himalaya sahen und eine packende Erzählung hörten die Gäste am Dienstagabend im fast ausverkauften Paul-Ulmschneider-Saal des Aalener Torhauses. Berichtet wurde von der Ski-Erstbefahrung eines 5700 Meter hohen Berges in Nepal. weiter
  • 129 Leser

Mehr als 3800 Euro Gewinn

147 Teams mit über 600 Teilnehmern hat die Kreissparkasse Ostalb ins „Rennen“ geschickt. Jetzt stehen die Sieger-Gruppen fest im „Planspiel Börse“, dem europaweit erfolgreichsten Wirtschaftsspiel, das die Sparkassen für Jugendliche an allgemein- und berufsbildenden Schulen organisieren. Insgesamt waren europaweit 46 312 Mannschaften weiter
  • 152 Leser

Metzger darf Garage umnutzen

Das Landratsamt hat eine Entscheidung getroffen: Der Metzger Matthias Stütz darf eine Garage umnutzen, um sein Schlachthaus in Abtsgmünd den EU-Richtlinien anzupassen. „Die Maßnahme ist genehmigungsfähig“, gab Pressesprecherin Susanne Dietterle gestern bekannt. Allerdings ist diese Zusage an Auflagen gebunden, mit denen die Behörde auf die weiter
  • 175 Leser

Milch als Zukunftschance

schwäbisch gmünd/mutlangen Beim gemeinsamen Bauerntag der Bauernverbände Aalen, Göppingen, Heidenheim und Schwäbisch Gmünd spricht Udo Folgart, der Vizepräsident des Deutschen Bauernverbands und Präsident des Landesbauernverbands Brandenburg, morgen über das aktuelle Thema „Milchproduktion, die neue Zukunft“. Der Gmünder Bauernverbandsvorsitzende weiter

Mist ins Beet und Tomaten ans Fenster

Tomaten, Paprika und Pepperoni kommen auf die Fensterbank, die Frühbeete bringt der Hobbygärtner jetzt auf Vordermann und die Obstbäume erhalten ihren Winterschnitt, damit sie gut in Form sind, wenn der Frühling kommt. Obwohl es nachts noch Frost hat, können Gartenfreunde jetzt die ersten Vorbereitungen treffen. Der Waldstetter Obst- und Gartenbauverein weiter
  • 288 Leser

Morgen zur Hauptversammlung

Lorch Morgen lädt die Lorcher Albvereinsgruppe um 19.30 Uhr zur Jahreshauptversammlung ins Gasthaus zur Post ein. Neben den Jahresberichten der Fachwarte stehen die Vorschau auf das laufende Wanderjahr, kulturelle Beiträge und geselliges Beisammensein auf dem Programm. Informationen zur Tagesordnung und zur Ortsgruppe gibt’s unter www.schwaebischer-albverein.de/lorch/aktuell.htm. weiter
  • 114 Leser

Nachmittag für demenziell Kranke

Heubach Die Ökumenische Sozialstation Rosenstein bietet in der „Demenzgruppe“ einen Gruppennachmittag für demenzielle erkrankte Menschen. Dieser ist immer von 14.30 bis 17.30 in Räumen der Sozialstation im katholilschen Gemeindehaus in Heubach. Die Gruppe trifft sich dienstags vierzehntägig. Die nächsten Termine sind: 4. März, 18. März, weiter
  • 156 Leser

Naturschützer gegen Trasse

aalen Die Naturschutzgruppe Vorderes Härtsfeld hat sich in einer Mitgliederversammlung gegen eine weitere Zerschneidung des Albrandes zwischen Aalen und Oberkochen ausgesprochen, und somit gegen eine neue Südzubringer-Trasse.Neben der Himmlinger Steige, der Waldhäuser Steige und der Ebnater Steige noch eine wesentlich breitere Schneise durch den geschützten weiter
  • 5
  • 133 Leser

Neue Busbegleiter im Einsatz

Ab sofort sind auf den Bopfinger Schulbusstrecken neue Busbegleiter im Einsatz. Ihre Aufgabe: Vermitteln, bei Rangeleien schlichten, stets ein offenes Ohr für Fahrgäste haben, eine angenehme Atmosphäre schaffen. weiter
  • 166 Leser

Neue Steuerung soll helfen

Ein brandaktuelles Thema lockte gestern Abend viele Zuhörer in die Gemeinderatssitzung. Viele Beschwerden gibt es über zu niedrige Temperaturen in der Halle. Eine neue Steuerung könnte Abhilfe schaffen. weiter
  • 176 Leser

Nix mit Oberitalien im Remstal

Der weltweite Klimawandel schreitet viel schneller voran als noch vor wenigen Jahren gedacht. Die Zeit, darauf zu reagieren wird immer knapper – für die Regierungen ebenso wie für jeden einzelnen Bürger. Das machte der Klimaforscher Prof. Wolfgang Seiler gestern Abend in einem eindrücklichen Vortrag deutlich. weiter
  • 123 Leser

Oberministranten und Gruppenleiter geschult

Ein dreiteiliges Kurspaket für Oberministranten und Gruppenleiter im Dekanatsbezirk Ellwangen wurde jetzt abgeschlossen. Anfang Februar haben sich 29 Ministrantinnen und Ministranten aus den verschiedenen Gemeinden die Fähigkeiten und Fertigkeiten erarbeitet, eine Ministrantengruppe zu leiten. Bei den Kursabschnitten wurden die Inhalte der sozialen, weiter
  • 103 Leser

Offener Dialog über Aktuelles

Aalen-Wasseralfingen Die katholische Kirchengemeinde St. Stephanus Wasseralfingen veranstaltet am Samstag, 23. Februar, 19.45 Uhr, ihre Gemein-deversammlung im katholischen Gemeindezentrum Sängerhalle in Wasseralfingen. Der Kirchengemeinderat lädt die Gemeindemitglieder ein zum offenen Dialog über aktuelle Themen in der Gemeinde.Die Gemeindeleitung weiter
  • 123 Leser

Raum für Schönes

Strahlender Sonnenschein lockte viele Spaziergänger und Freunde der Aquarellmalerinnen in die Dorfschenke nach Buch. Dort präsentierte eine Gruppe von Hobbymalern ihre Werke. weiter

Redner mit Einfühlungsvermögen

Im neuen Programm der VHS Ellwangen finden sich erstmals Kurse, die explizit für Menschen mit Behinderung angeboten werden. Damit will das Ellwanger Netzwerk von Einrichtungen der Behindertenhilfe das dürftige Freizeitangebot in diesem Bereich etwas aufbessern. weiter
  • 111 Leser

Räte signalisieren Zustimmung zu Moschee-Entwurf

Stadträte aller Fraktionen signalisierten gestern Zustimmung für die Moschee mit Gemeindehaus im Becherlehen. Die Verwaltung hatte in einer gemeinsamen Sitzung des Bau- und Sozialausschusses sowie des Integrationsbeirates den von der Türkisch-Islamischen Gemeinde bevorzugten Entwurf des Kemptener Architekten Wilhelm Huber vorgestellt. weiter
  • 184 Leser

Schnecke auf Glatteis

Ein „Kommen und Gehen – wie Ebbe und Flut“ – beobachtet Eva Maria Sorg, wenn es um das Thema Gleichberechtigung geht. Die Historikerin und Politologin hielt die erste Predigt in der Reihe „Gotteskünderinnen“. Sie sprach über das Thema „Die halbe „Herr“lichkeit den Frauen.“ weiter
  • 160 Leser

Schnelle Einigung im Amtsgericht

Vom Amtsgericht Ellwangen wurde ein 19-jähriger Anlagenmechaniker aus Bopfingen gestern zu einer Geldstrafe von 750 Euro verurteilt. Er soll bei einer Party-Schlägerei in Unterschneidheim im Oktober des vergangenen Jahres einem Gleichaltrigen eine Nasenprellung und mehrere Schürfwunden zugefügt haben. weiter

Sieger Köder malt in der Vesperkirche

Während die Gäste der Vesperkirche gestern an den Tischen und in den Bänken zu Mittag aßen, malte Künstlerpfarrer Sieger Köder eine Rose, die aus einem Baumstumpf wächst – nach Jesaja 11. weiter
  • 136 Leser

Spezialisten für Darmkrebs

Das Darmzentrum Schwäbisch Gmünd mit den Leitern Professor Holger Hebart und Professor Rudolf Roscher ist von der TÜV Süd Management Service GmbH nach DIN ISO 9001:2000 und der Deutschen Krebsgesellschaft zertifiziert worden. Die Stauferklinik ist damit bundesweit die 52. zertifizierte Klinik von insgesamt etwa 3000. weiter

Thema Pflege

Schwäbisch Gmünd-Bargau Internist Dr. Burghard Meißner spricht am Montag, 25. Februar, um 19.30 Uhr im Katholischen Gemeindehaus Bargau über „Pflege und häusliche Therapie bei Patienten mit schweren Erkrankungen“. weiter
  • 179 Leser

Tradition nicht privatisieren

Große Diskussionsbereitschaft zeigten die Teilnehmer einer vom Gesprächskreis „Evangelium und Kirche“ organisierten Veranstaltung im Gasthaus Lamm zum Thema Friedhofskultur. August Ströbele von der Stadtverwaltung berichtete von den 13 Gmünder Friedhöfen, auf welchen sieben städtischen Mitarbeiter für jährlich 600 neue Gräber und weitere weiter

Umfrage zur Ortsentwicklung

Hüttlingen Der Gemeinderat Hüttlingen tagt am heutigen Donnerstag, 21. Februar, um 18 Uhr im Rathaus. Das Brunnenprojekt, das im Rahmen der Sanierung „Ortsmitte II“ verwirklicht werden soll, wird vorgestellt und der Satzungsbeschluss zur Erweiterung dieses Gebietes soll in dieser Sitzung gefasst werden. Ebenfalls auf der Tagesordnung des weiter
  • 155 Leser

Umweltzone in Pleidelsheim

pleidelsheim Ab 1. Juli diesen Jahres wird auch in Pleidelsheim eine Umweltzone eingerichtet. Dort dürfen Fahrzeuge der Schadstoffgruppe 1 nach der Kennzeichnungsverordnung nicht mehr fahren. Es gelten im wesentlichen die gleichen Regelungen wie in den Umweltzonen Schwäbisch Gmünd, Stuttgart, Ludwigsburg und Leonberg, die bereits zum 1. März in Kraft weiter
  • 271 Leser

Unesco würdigt den „Grünen Aal“

Gestern hat die Unesco den „Grünen Aal“ bei der „Didacta“ in Stuttgart ausgezeichnet. Es ist ein gemeinsames Umweltprojekt von Stadt, Schulen und der Aalener Hochschule. Nachdem der theoretische Teil bereits von den Vereinten Nationen gewürdigt wurde, ist nun auch der praktische Teil prämiert worden. weiter
  • 443 Leser

Viel mehr als nur kicken

Für fußballbegeisterte Kinder und Jugendliche an der Oberkochener Dreißentalschule und an der Kocherburgschule in Unterkochen ist der Name Josef Eller längst zu einem Begriff geworden: Tasche packen, das runde Leder ruft. weiter
  • 363 Leser

Vier Chöre, ein Verein

Der Frauenchor eröffnete die Jahreshauptversammlung des Gesangvereins Liederkranz Unterschneidheim im „Kreuz“ mit „Sana Sananina Praise The Lord“. weiter
  • 120 Leser

Von den Hausaufgaben hängt es ab

Ihr Kind habe kaum mehr Zeit für Vereine, beschweren sich manche Eltern bei Rektor Alfred Bader über die verpflichtende Ganztagsbetreuung an der Schillerschule in Heubach. Andere danken ihm, weil sie durch dieses Angebot Beruf und Kinder vereinbaren können. Zu Lasten der Freizeit der Kinder? Nicht, wenn die Ganztagsbetreuung vernünftig umgesetzt ist, weiter
  • 956 Leser

Von den Hausaufgaben hängt es ab

Ihr Kind habe kaum mehr Zeit für Vereine, beschweren sich manche Eltern bei Rektor Alfred Bader über die verpflichtende Ganztagsbetreuung an der Schillerschule in Heubach. Andere danken ihm, weil sie durch dieses Angebot Beruf und Kinder vereinbaren können. Zu Lasten der Freizeit der Kinder? Nicht, wenn die Ganztagsbetreuung vernünftig umgesetzt ist, weiter

Vorerst keine Werkrealschule

Wie viele andere ist auch die Alemannenschule in Kirchheim am Ries aufgrund sinkender Geburtenzahlen und eines geänderten Übertrittverhaltens in ihrer Existenz bedroht. Um den Fortbestand der Hauptschule zu sichern, entwickelte das Lehrerkollegium, unter Federführung von Rektor Paul Hug, ein Schulmodell „Werkrealschule mit Mittlerer Reife nach weiter
  • 192 Leser

Vorstand verlässt Firma

Im gegenseitigen Einvernehmen scheidet Norbert Unterharnscheidt als Vorstandsmitglied und Arbeitsdirektor der Paul Hartmann AG zum 31. März aus. Er bleibt dem Unternehmen über ein Beratungsverhältnis verbunden. weiter
  • 466 Leser

Weiter auf Wachstumskurs

Dass Produkte aus Schwäbisch Gmünd im internationalen Wettbewerb bestehen können, hat Umicore Galvanotechnik unter Beweis gestellt. Mit einem Jahresumsatz von 184 Millionen Euro konnte erneut eine Steigerung um 17 Prozent gegenüber dem Vorjahr erzielt werden. weiter
  • 637 Leser

Wenn Chatten gefährlich wird

Die Neulermer Hauptschule hat ihre Gewaltpräventionswoche unter das Thema „Chatten“ gestellt. Der Jugendsachbearbeiter beim Polizeirevier Ellwangen, Erich Rechtenbacher, informierte die Schüler, worauf beim Chatten zu achten ist – und warum auch im vermeintlich anonymen WorldWideWeb Vorsicht geboten ist. weiter

Wieder Rock am Härtsfeldsee

Neresheim Am 27. und 28. Juni findet das größte Festival Ostwürttembergs „Rock am Härtsfeldsee“ bereits zum zwölften Mal statt. Nach den restlos ausverkauften Konzerten in den Vorjahren verspricht auch die zwölfte Ausgabe eine abwechslungsreiche Auswahl an Hochkarätern.Die Jugend Dischingen e.V. konnte „Apocalyptica“ aus Finnland weiter
  • 101 Leser

Wird der Schlossplatz überbelastet?

Jubelnde Menschenmengen haben während der Fußball-Weltmeisterschaft auf dem Stuttgarter Schlossplatz für weltweite Fernsehbilder gesorgt: Der Schlossplatz ist der zentrale Platz der Landeshauptstadt. Aber nun ist eine Diskussion entbrannt, wie viele Veranstaltungen der Platz verträgt. weiter

Wochen prall voller Lese-Abenteuer

„Unterwegs mit Büchern“ lautet das Motto der neunten Aalener Kinderbuchwochen. Ein vielfältiges Programm aus Ausstellungen, Lesungen, Puppentheater und Kinderfilmen soll noch bis Samstag,1. März, den Appetit der Kinder aufs Bücherlesen wecken. OB Martin Gerlach packte als erster Promi-Vorleser seine Büchertasche. weiter
  • 199 Leser

Wohin mit Kindern

Aalen Die Broschüre „Kinderbetreuung in Aalen“ liegt nun in ihrer aktualisierten Fassung neu auf. Sie gibt einen Überblick über alle Angebote zur Kinderbetreuung in der Gesamtstadt Aalen. Die Broschüre ist unter anderem beim Amt für Betreuung, Jugend, Familie und Senioren sowie den Stadtbezirksverwaltungen erhältlich. Sie steht auch im Internet weiter
  • 162 Leser

Zum Erfinder des Bleistifts

aalen Am Anfang stand der Bleistift - Heute ist die Faber-Castell-Gruppe ein weltweit agierendes Unternehmen mit über 6500 Beschäftigten. In Stein bei Nürnberg fertigte im Jahr 1761 der Schreiner Kaspar Faber seinen ersten Bleistift. Dorthin wird auch die nächste SchwäPo-Tour am Mittwoch, 12. März, unsere Leser führen.Bei einer Betriebsführung durch weiter

Zwei Autos gegen die Leitplanke an der B 29

Rund 15 000 Euro Sachschaden und ein Stau waren gestern Früh das Resultat eines Unfalls auf der B 29 bei Lorch. Eine 22-jährige Peugeot-Fahrerin hatte gegen 6.50 Uhr auf Höhe Lorch ein Auto überholt und kam aus noch nicht geklärter Ursache dabei nach links von der Fahrbahn ab, teilt die Polizei mit. Der Peugeot prallte in die Leitplanke und blieb auf weiter

Änderungen an Ethylen-Pipeline

Das Regierungspräsidium Stuttgart führt am heutigen Donnerstag ab 9.30 Uhr die Erörterungsverhandlung für die Ende 2007 eingeleiteten Planänderungen durch. Die Verhandlung findet im Raum E 0.20 im Regierungspräsidium in Stuttgart-Vaihingen statt. weiter
  • 203 Leser

Öffentliches WC zerstört – „mal wieder“

Wer in der Nähe des Lorcher Bahnhofs ein Bedürfnis hat, sollte nicht auf die öffentliche Toilette in der Poststraße zählen. Denn dort haben Vandalen bereits ihren Bedürfnissen freien Lauf gelassen und die Toilette demoliert. „Mal wieder“, sagt Lorchs Bürgermeister Karl Bühler. Er wisse nicht mehr, wie die Stadt dagegen vorgehen soll. weiter
  • 170 Leser

Regionalsport (16)

sport in kürze
Schütz ist spielberechtigtFUSSBALL Dominik Schütz dürfte am Samstag im Tor des FC Normannia stehen. Erst gestern traf der Spielerpass des Neuzugangs beim Gmünder Oberligisten ein. Der frühere U19-Nationalkeeper von Österreich ist damit ab sofort spielberechtigt. Ob Schütz im Heimspiel gegen den Aufstiegsaspiranten Waldhof Manheim tatsächlich den Vorzug weiter
  • 101 Leser

Achter Erfolg

Die Zweitliga-Basketballer der Nördlinger Giants zeigten gegen Phoenix Hagen alles andere als eine berauschende Leistung, dennoch reichte es zum knappen 83:79-Sieg. Es war der achte Sieg in Serie für das ambitionierte Zweitligateam. Sollte Nördlingen in Düsseldorf gewinnen, steht man auf einem Aufstiegsplatz. weiter
  • 718 Leser

Aufstiegschancen gewahrt

Chancen gewahrt im Aufstiegskampf der A-Klasse: Der TSV Mutlangen schlägt die Giengener Volleyballer und Schlusslicht Wasseralfingen jeweils mit 3:1.Während gegen Giengen die Stammsechs aufspielte, konnte der TSV gegen Wasseralfingen seine Nachwuchsspieler einsetzen. Sollte den Mutlangern noch zwei Siege in den verbleibenden Auswärtsspielen gelingen, weiter
  • 116 Leser

Der Konkurrenz nichts übrig gelassen

Der Schwimmverein Gmünd siegte auf der ganzen Linie - und die Konkurrenz staunte. Bei den Jugend-Mannschafts-Meisterschaften des Bezirks Ostwürttemberg auf der 25m-Bahn des Hallenbades von Aalen drehte der SVG-Nachwuchs mächtig auf und sicherte sich von acht Titeln alle acht. weiter
  • 323 Leser

Die letzten Plätze sichern

Noch sind’s neun Wochen bis zum Start im französischen Salies am Fuße der Pyrenäen. Und diese Zeit reicht bei intensivem Training aus, um sich aufs Rennrad-Abenteuer auf dem Jakobsweg vorzubereiten. Wer also Lust hat, die 905 Kilometer und 11 000 Höhenmeter der GT/SP-Sportreise mitzuerleben, der kann sich noch anmelden. weiter
  • 181 Leser

Dünne Luft für Gmünd III

Nach der sechsten Runde der Schach-Landesliga hat Spraitbach (4:8) durch den Sieg im Lokalderby über Gmünd III (2:10) einen gewaltigen Schritt in Richtung Klassenerhalt getätigt. Derweil müssen sich die unterlegenen Gmünder ernsthaft Sorgen um den Ligaverbleib machen. weiter
  • 111 Leser

Heubach auf Kurs

Nach sieben Runden, die bislang in der Schach-Kreisklasse gespielt wurden, bleibt Topfavorit Grunbach III (12:2) auf Titelkurs, doch die punktgleiche Heubacher Mannschaft bleibt dran und scheint den zweiten Aufstiegsplatz fest im Auge zu haben. weiter

Noch ein Sieg fehlt

Meilenstein in Richtung Klassenerhalt. Die Mutlanger Landesliga-Volleyballer siegten verdient mit 3:0 gegen den TSV Flacht und benötigen nur noch einen Sieg zum sicheren Ligaverbleib. weiter

Ohne Probleme

Den letzten Spieltag der Hallen-Verbandsligasaison absolvierten die Hockey-Damen des FC Normannia Gmünd. In Bietigheim hatte der FCN ein letztes Spiel gegen die Mannschaft des VfB Stuttgart II zu absolvieren, welches locker mit 3:0 gewonnen wurde. weiter

SVF-Volleyballer gewinnen deutlich

Klar mit 3:0 gewannen die Volleyballerinnen des SV Frickenhofen in der A-Klasse bei der VSG SG Hussenhofen/SG Bettringen. Die Gäste waren abgesehen von Satz drei ohne Chance.Für den SV Frickenhofen war von Anfang an klar, dass man gegen diese Spielgemeinschaft gewinnen musste. Die VSG SG Hussenhofen/SG Bettringen steht bereits als Absteiger fest. Die weiter

Titel für Uwe Zimmermann und Jürgen Volkert

Mit zwei Titeln und einer Vizemeisterschaft kehrten die drei Leichtathleten der LG Staufen von den württembergischen Seniorenhallenmeisterschaften im Sindelfinger Glaspalast zurück.Den 60-m-Lauf der Altersklasse M 45 beherrschte Uwe Zimmermann in 7,84 Sekunden klar vor Dietmar Pfingst (TB Tailfingen) mit 7,92 Sekunden. Der Hallenweltmeister von 2006 weiter

TV Bargau steht mehr denn je mit dem Rücken zur Wand

Alles Zerren half nichts: Langsam wird die Luft dünn am Tabellenende der Handball-Bezirksklasse für die Herren des TV Bargau. Am Wochenende stand der TVB gegen Giengen erneut auf verlorenem Posten und verlor deutlich mit 17:27. Noch bitterer ist die Tatsache, dass die TSG Giengen ein direkter Konkurrent im Kampf um den Klassenerhalt war. Giengen hat weiter
  • 126 Leser

Wieder schwache erste Halbzeit

Eine verkorkste erste Halbzeit war die Basis für die Niederlage der Alfdorfer Landesliga-Handballer gegen den Aufstiegsaspiranten TEAM Esslingen. Mit 31:34 zog der TSV vor heimischer Kulisse den Kürzeren. weiter

Überregional (99)

5,2 Prozent mehr für Stahlkocher

Der erste große Tarifabschluss des Jahres steht: Die Stahlkocher erhalten 5,2 Prozent mehr Geld. Das ist die größte Tariferhöhung seit fünfzehn Jahren. weiter
  • 669 Leser

Alpen: Mehr Schutz für die Steinadler

Die bedrohten Steinadler sollen im gesamten Alpengebiet besser geschützt werden. Zum Schutz der Greifvögel soll eine drei Jahre alte Initiative des bayerischen Landesamtes für Umwelt und der Vogelschutzwarte in Garmisch-Partenkirchen auf die Nachbarregionen in der Schweiz und in Österreich ausgeweitet werden. Europaminister Markus Söder (CSU) kündigte weiter
  • 336 Leser

Auch kuriose Instrumente zu entdecken

Glasharmonika, Teetischklavier und Plexiglasquerflöte locken ins 'Grassi'. Unter dem Dach des Leipziger Museumskomplexes gibt es von Samstag an Musikinstrumente aus fünf Jahrhunderten zu sehen. Im Museum für Musikinstrumente, das die größte Musikinstrumentensammlung Deutschlands beherbergt, öffnet die komplette Dauerausstellung. Sie trägt den Titel weiter
  • 395 Leser

Auf dem 2050 ...

...Meter hohen Osterfeldkopf war er gestartet mit einer Fernsicht, die ihresgleichen sucht: Ein Gleitschirmflieger bei Garmisch-Partenkirchen. Solche Ausblicke wird es in den nächsten Tagen nicht mehr geben, glaubt man den Meteorologen: Eine Störungszone zieht heran. weiter
  • 531 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE Achtelfinal-Hinspiele Celtic Glasgow - FC Barcelona 2:3 (2:1) Olymp. Lyon - Manchester United 1:1 (0:0) Fenerbahce Istanbul - FC Sevilla 3:2 (1:1) FC Arsenal - AC Mailand 0:0 Schalke 04 - FC Porto 1:0 (1:0) FC Liverpool - Inter Mailand 2:0 (0:0) AS Rom - Real Madrid 2:1 (1:1) Olympiakos Piräus - FC Chelsea 0:0 (Rückspiele am weiter
  • 445 Leser

Auf Rosen gebettet

Angenehme Düfte bringen angeblich liebliche Träume
Wer im Schlaf angenehme Düfte schnuppert, träumt schöner. 'Träume werden durch Gerüche beeinflusst', schreibt das Magazin 'Geo' in seiner März-Ausgabe über eine Studie der Mannheimer Universitätsklinik und des Zentralinstituts für Seelische Gesundheit. Je schöner ein Schlafender einen Geruch findet, desto lieblicher sei auch die Erinnerung an den Traum weiter
  • 409 Leser

AUSSTELLUNG: Kritiker mit Stift und Pinsel

Mit gut 130 Arbeiten würdigen die Städtischen Museen Heilbronn jetzt den vielleicht populärsten deutschen Künstler der 1920er Jahre: George Grosz. Zu sehen ist ein umfassender Überblick über das gesamte Werk des Malers, Zeichners und Grafikers. Grosz (1893-1959) ist einer der prominentesten Vertreter der Neuen Sachlichkeit. Neben Otto Dix zählte Grosz weiter
  • 485 Leser

Basketball paradox

Freundeskreis und Privatinvestor retten Kölner Bundesligisten
Kehrtwende im Existenz-Chaos um die Köln 99er - der insolvente Basketball-Bundesligist darf nun doch weiter in der höchsten Spielklasse BBL mitspielen. Ein Freundeskreis hat Hilfe versprochen. weiter
  • 486 Leser

Bei der Skiflug-WM nur Außenseiter

Erstmals in der Geschichte wird der Weltmeister im Skifliegen unter Flutlicht ermittelt, doch die Medaillenaussichten der deutschen Skispringer sind ausgerechnet bei den Heim-Titelkämpfen in Oberstdorf von heute bis Sonntag düster wie nie. Vor der Flugshow auf der für 1,3 Millionen Euro umgebauten Heini-Klopfer-Schanze, zu der 80 000 Fans erwartet werden, weiter
  • 448 Leser

Betz-Prozess vor dem Ende

Reutlinger Speditionschef drohen fünf Jahre Haft
Im Betrugsprozess gegen die Reutlinger Spedition Betz zeichnet sich ein rasches Ende ab. Firmenchef Thomas Betz droht eine Haftstrafe bis zu fünf Jahren und eine Geldstrafe von 2,16 Millionen Euro. weiter
  • 914 Leser

Bilderbuchlandung krönt Mission

Raumfähre 'Atlantis' nach zwölf Tagen im All pünktlich zurück
Auf die Minute pünktlich ist die Raumfähre 'Atlantis' gestern in Cape Canaveral gelandet. Damit ist eine der wichtigsten Missionen zum Ausbau der Raumstation erfüllt. weiter
  • 341 Leser

Brand begnadigt Kraus

Lemgoer Spielmacher wird in Peking dabei sein
Handball-Bundestrainer Heiner Brand hat den aussortierten Weltmeister Michael Kraus begnadigt und ihm seine Teilnahme an den Olympischen Spielen in Peking zugesichert. 'Er wird in Peking am Ball sein', sagte Brand im Interview mit den Stuttgarter Nachrichten. Brand hatte dem Spielmacher vom TBV Lemgo nach Platz vier bei der EM in Norwegen im Januar weiter
  • 364 Leser

Brecht im neuen Mittelalter

Das Berliner Ensemble gastierte im Iran - Claus Peymann: Kunst kann kleine Fenster aufmachen
Das Berliner Ensemble zeigte in Teheran 'Mutter Courage und ihre Kinder', Bertolt Brecht ist im Iran einer der beliebtesten deutschsprachigen Schriftsteller. Ein umjubeltes Gastspiel - mit behördlichen Schikanen. weiter
  • 389 Leser

Daten-Rüge für Volksbank Stuttgart

Der Stuttgarter Volksbank ist mit ihren Videoüberwachungsmaßnahmen auf der Suche nach dem Verschmutzer ihres Vorraums zu weit gegangen. Der Leiter der Aufsichtsbehörde für Datenschutz im Landesinnenministerium, Günter Schedler, sagte gestern, dass eine Rechtsverletzung vorliege. Die Bank erhielt aber keine Rüge und gelobte Besserung. Das Institut hatte weiter
  • 430 Leser

Debatten über nach Meiser benannte Straßen

Die Person und das Wirken des ersten bayerischen Landesbischofs Hans Meiser (1881-1956) haben eine kontroverse Debatte über die Rolle der Kirche in der NS-Zeit ausgelöst. Die Städte Nürnberg und München beschlossen inzwischen die Umbenennung ihrer Meiserstraßen. Auslöser der Diskussion waren antisemitische Äußerungen Meisers. Die folgenden Daten zeichnen weiter
  • 430 Leser

Der Kalender der Tourenwagen-WM

02. März: Brasilien, Curitiba 06. April: Mexiko, Puebla 18. Mai: Spanien, Valencia 01. Juni: Frankreich, Pau Ville 15. Juni: Tschechien, Brünn 13. Juli: Portugal, Estoril 27. Juli: Großbrit., Brands Hatch 31. Aug.: Oschersleben 21. Sept.: Schweden, Anderstorp 05. Okt.: Italien, Monza 26. Okt.: Japan, Okayama 16. Nov.: China, Macau weiter
  • 479 Leser

Der Satzgewinn beim 1:3 reicht den 'Häflern'

Der VfB Friedrichshafen hat das Viertelfinale der Volleyball-Champions-League erreicht und damit die Chance auf die Titelverteidigung gewahrt. Im Achtelfinal-Rückspiel bei Dynamo Moskau reichte der Mannschaft von Bundestrainer Stelian Moculescu gestern Abend ein 1:3 (25:18, 23:25, 18:25, 22:25). Nach dem 3:0-Erfolg im Hinspiel machte der Triple-Gewinner weiter
  • 322 Leser

Der Widerstand gegen den 'Kaiser' wächst

Kleinkrieg der Bayern-Spieler mit Franz Beckenbauer stört Vorbereitung aufs Uefa-Cup-Spiel
Der Ausschluss der Fans vom Training soll für Ruhe sorgen - doch die Störungen beim FC Bayern kommen wieder einmal von innen. Vor dem heutigen Rückspiel in der Uefa-Cup-Zwischenrunde gegen den FC Aberdeen sorgt erneut Präsident Franz Beckenbauer für reichlich Unfrieden. Nachdem erstmals einige Spieler den 'Kaiser' öffentlich attackiert hatten und der weiter
  • 367 Leser

Der Wiener Pate der Linkspartei

Künstler Hrdlicka brachte Lafontaine und Gysi zusammen
Der österreichische Bildhauer Alfred Hrdlicka sieht sich als 'Pate' der deutschen Partei Die Linke. Zur Zusammenarbeit der Parteigrößen Oskar Lafontaine und Gregor Gysi sagte Hrdlicka in einem Interview: 'Ich habe sie verkuppelt, kann man wohl sagen.' Erst auf sein Betreiben hin hätten sich die beiden Parteigründer das erste Mal in Saarbrücken getroffen. weiter
  • 393 Leser

Deutsche Bank will an Ärzten verdienen

Alterung der Gesellschaft bringt Geld
Die Deutsche Bank attestiert Medizinern, Ärzten und der gesamten Gesundheitsbranche eine rosige Zukunft und will selbst von dieser Entwicklung profitieren. weiter
  • 644 Leser

Deutsche Börse profitiert von der Finanzkrise

Schwankende Kurse bringen dem Unternehmen viel Umsatz
Die Deutsche Börse reiht weiter ein Rekordjahr an das andere. Nachdem Vorstandschef Reto Francioni gerade über die Spitzenergebnisse für das Geschäftsjahr 2007 berichtet hatte, kündete er auch für das laufende Jahr neue Rekorde an. Gründe: Das Unternehmen sei bestens aufgestellt und die Finanzkrise mit stark schwankenen Börsenkursen dauere noch eine weiter
  • 602 Leser

Deutschland erkennt Kosovo als Staat an

Drei Tage nach der Unabhängigkeitserklärung des Kosovo hat die Bundesregierung den neuen Staat anerkannt und der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zugestimmt. Die rasche Anerkennung des Kosovo durch eine möglichst große Anzahl von Staaten sei dazu geeignet, dauerhaft die Stabilität für die gesamte Region zu fördern, sagte Regierungssprecher Ulrich weiter
  • 375 Leser

Deutschland ist größter Bio-Markt in Europa

Der Öko-Boom hält nach Expertenansicht auch in den kommenden Jahren an
Der Öko-Boom hat Deutschland inzwischen zum weltweit zweitgrößte Bio-Markt hinter den USA anwachsen lassen. Die rasante Aufwärtsbewegung der Branche wird auch in den nächsten Jahren weitergehen. weiter
  • 600 Leser

Deutschland lässt Betrugsbekämpfer im Stich

EU-Parlament droht Berlin mit Verfahren wegen Vertragsverletzung
Seit Jahren liefert Berlin keine elektronischen Daten zum Subventionsbetrug nach Brüssel. Das EU-Parlament drängt jetzt zu Sanktionen. weiter
  • 367 Leser

Die Verhältnisse im Landtag

In der Wahl zum 17. Hessischen Landtag am 27. Januar 2008 verlor die CDU, die zuvor unter Ministerpräsident Roland Koch die Regierung gestellt hatte, ihre absolute Mehrheit von 56 der 110 Sitze im Landtag, blieb aber mit knappem Vorsprung vor der SPD stärkste Fraktion. Das Endergebnis: CDU: 36,8 Prozent (42 Sitze). SPD: 36,7 Prozent (42 Sitze). Grüne: weiter
  • 362 Leser

Die Willi-Betz-Gruppe

Willi Betz gründete vor 61 Jahren ein Fuhrunternehmen, das heute dank kräftigen Wachstums Branchenführer in Europa ist. Von den rund 8000 Mitarbeitern sind 30 Prozent in Deutschland beschäftigt. Die Willi-Betz-Gruppe ist in 25 Ländern aktiv und kam 2006 auf einen Umsatz von 720 Mio. EUR, in Deutschland waren es mehr als 500 Mio. EUR. Neben dem Transportgeschäft weiter
  • 634 Leser

Diego muss Auszeit nehmen

Bremen schont Spielmacher im Uefa-Cup-Spiel bei Braga
Ohne Diego, aber mit einem 3:0-Hinspielsieg im Rücken will Werder Bremen seine sportliche Pflichtaufgabe im Uefa-Cup lösen und das Achtelfinale erreichen. 'Wir treffen auf einen laufstarken Gegner, aber haben im ersten Spiel ein gutes Ergebnis erzielt', sagt Trainer Thomas Schaaf vor der heutigen Partie (22.30 Uhr MEZ/live DSF) bei Sporting Braga/Portugal. weiter
  • 326 Leser

Duldung für Ypsilanti?

Gerüchte über Rot-Grüne Minderheitsregierung in Hessen
Die SPD ist Spekulationen entgegengetreten, Andrea Ypsilanti wolle sich mit den Stimmen der Linkspartei zur Ministerpräsidentin in Hessen wählen lassen. Die Union spricht von Wählerbetrug. weiter
  • 384 Leser

Ein antisemitischer Bischof

Die Hans-Meiser-Straße in München heißt jetzt Katharina-von-Bora-Straße
Der erste bayerische evangelische Landesbischof war ein Kirchenmann zwischen Schuld und Verdiensten. Die Debatte über Hans Meiser führte gestern zu einer Straßen-Umbenennung in München. weiter
  • 468 Leser

Eine neue Pokerrunde

Probleme der Landesbanken können zu Fusionswelle führen
Der Rücktritt von Bayern LB-Chef Werner Schmidt hat noch nicht alle Probleme in München beseitigt. Er könnte aber den als notwendig angesehenen Fusionsprozess unter den Landesbanken beschleunigen. weiter
  • 606 Leser

Extrawurst mit langem Rohr

Die Feuerwehren brauchen in Württemberg eine Spezialausstattung
Alle Feuerwehren brauchen für ihre Löscheinsätze in ganz Deutschland ein genormtes Rohr. Lediglich in Württemberg wird ein extralanges Utensil verlangt - ein Überbleibsel aus königlichen Zeiten. weiter
  • 518 Leser

Fast jedes dritte Baby kommt bereits per Kaiserschnitt

Wirtschaftliche Interessen von Kliniken und die Ängste der Frauen spielen eine Rolle
Kaiserschnitte sind in Deutschland doppelt so häufig wie von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfohlen. Inzwischen werde bei fast 30 Prozent aller Geburten per Kaiserschnitt entbunden, die WHO halte jedoch nur 10 bis 15 Prozent für nötig, kritisierte der Chefarzt der Berliner DRK-Kliniken Westend, Heribert Kentenich. Ein Grund sei die Angst vieler weiter
  • 423 Leser

Forschung: Vier Unis im Land Spitze

Vier von sieben forschungsstarken Universitäten in Deutschland liegen nach einer gestern veröffentlichten Hitliste des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) in Baden-Württemberg. Top in der Forschung sind demnach die Universitäten Karlsruhe, Freiburg, Heidelberg und Stuttgart sowie außerhalb des Landes die Uni Frankfurt und die beiden Universitäten weiter
  • 294 Leser

Frau gesteht Mordanschlag auf Rentner

Nach einem Mordanschlag auf einen 85 Jahre alten Rentner ist gestern in Augsburg eine 56-Jährige festgenommen worden. Die Frau soll nach Angaben der Polizei im Juni 2007 dem alten Mann mit einem Messer lebensgefährliche Verletzungen zugefügt haben. Die Festgenommene hat die Tat gestanden, gegen sie erging Haftbefehl. Die Frau wohnt mit ihrem Ehemann weiter
  • 404 Leser

Gericht hebt Baustopp für Autobahn auf

Die Bauarbeiten für die umstrittene Isental-Autobahn werden noch in dieser Woche beginnen. Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof (VGH) hob jetzt den Baustopp für den 6,2 Kilometer langen Abschnitt der Autobahn 94 von Forstinning (Landkreis Ebersberg) nach Pastetten (Landkreis Erding) auf. Wie eine Sprecherin des Innenministeriums sagte, werde die Autobahndirektion weiter
  • 336 Leser

Gummersbach mit Pech in der 'Königsklasse'

Vizemeister HSV Hamburg hält in der Champions League der Handballer Kurs auf das Halbfinale, der VfL Gummersbach steht hingegen vor dem Aus. Die Hamburger setzten sich am dritten Spieltag der Hauptrunde gegen den spanischen Vizemeister Portland San Antonio 32:29 (18:14) durch und führen die Gruppe 3 mit 5:1 Punkten vor Croatia Zagreb (2:2 Zähler), San weiter
  • 437 Leser

Inspirationen in Montmartre

Erste Werkschau des deutschen Künstlers A. R. Penck in Frankreich
Frankreich widmet dem deutschen Starkünstler A. R. Penck die erste große Retrospektive. Ein Schwerpunkt liegt auf in Paris entstandenen Werken. weiter
  • 455 Leser

Interesse an Bürgermeisterwahlen sinkt stark

Neue Studie des Städtetags Baden-Württemberg belegt Negativtrend
Städte aller Größenordnungen im Land haben mit einem deutlichen Einbruch bei der Wahlbeteiligung zu kämpfen. Das belegt eine Studie des Städtetags. weiter
  • 375 Leser

Jubel in Oberpfaffenhofen

Erleichterung gestern um 15.07 Uhr im 'Columbus'-Kontrollzentrum im bayerischen Oberpfaffenhofen: Mit Applaus begleiteten die Wissenschaftler die Fernseh-Liveübertragung von der präzisen Landung der US-Raumfähre 'Atlantis'. 'Alles hat bestens funktioniert', sagte der Raumfahrtvorstand des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR), Thomas Reiter, weiter
  • 456 Leser

Kasper wird Ehrenbürger

In Rottenburg gibt es Vorbehalte gegen die Auszeichnung
Kardinal Walter Kasper wird nach längeren Diskussionen im Gemeinderat Ehrenbürger der Stadt Rottenburg (Kreis Tübingen). Mit der Auszeichnung würden die Verdienste des früheren Bischofs von Rottenburg (1989 -1999) für die Stadt gewürdigt, sagte der Erste Bürgermeister Volker Derbogen. Die Entscheidung ist umstritten: Kritiker werfen Kasper vor, er habe weiter
  • 377 Leser

Kluge Köpfe kehren der EU den Rücken

USA und Asien bieten attraktive Arbeitsbedingungen und Spitzenlöhne
Der Zug der Wissenschaftler ins außereuropäische Ausland hält an. Ein Grund: Forschung bleibt in der EU finanziell unterbelichtet. Durchschnittlich investieren die EU-Länder nur 1,84 Prozent ihres Bruttoinlandsprodukts. weiter
  • 481 Leser

KOMMENTAR · HESSEN: Glaubwürdigkeit in Gefahr

Allen offiziellen Dementis zum Trotz: Natürlich finden in den Parteien lebhafte Debatten darüber statt, wie das scheinbar unauflösbare Patt im hessischen Landtag zu überwinden wäre. Und ganz gewiss denken viele Genossen intensiv über Wege nach, auf denen die SPD-Landesvorsitzende Andrea Ypsilanti schließlich doch in die Wiesbadener Staatskanzlei einziehen weiter
  • 368 Leser

KOMMENTAR · SCHULE: Und er bewegt sich doch

Endlich! Der baden-württembergische Kultusminister gibt seine starre Haltung zum dreigliedrigen Schulsystem auf. Das kann man Helmut Rau nicht hoch genug anrechnen, weil heutzutage kaum noch ein Politiker ausreichend Selbstkritik aufbringt, seine einmal gefasste Meinung zu überdenken. Sicher, noch bestreitet der Minister, dass die Entscheidung, Haupt- weiter
  • 392 Leser

KOMMENTAR: Eine Liga macht sich unglaubwürdig

Sollte ein Funktionär eines Verbandes nach einem tauglichen Rezept suchen, wie man einen Ruf schnell ruinieren kann, dann muss er bei der Basketball-Bundesliga (BBL) in Köln anrufen. Deren Geschäftsführer Jan Pommer kann prima Auskunft geben. Wie die GmbH, deren Gesellschafter auch die Klubs sind, das Ausschlussverfahren gegen Köln behandelt hat, spottet weiter
  • 395 Leser

KOMMENTAR: Paukenschlag mit Risiko

Ein Paukenschlag gleich zu Beginn der Tarifrunde 2008: Mit dem Stahlabschluss hat sich die IG Metall die Rolle der Tarifführerschaft zurückgeholt. Dass der neue IG-Metall-Chef Berthold Huber von einer gerechten Beteiligung der Stahlkocher am Boom in ihrer Branche, ja sogar von einem Signal an die ganze Gesellschaft spricht, gehört zum Tarifritual wie weiter
  • 651 Leser

LAND UND LEUTE

Rat ärgert Rathauschef Neckartenzlingen. In der Stellenausschreibung zur Bürgermeisterwahl in Neckartenzlingen (Kreis Esslingen) fehlt der übliche Zusatz: 'Der Stelleninhaber bewirbt sich wieder'. Einstimmig hat das der Gemeinderat beschlossen. Vor acht Jahren war es dasselbe, damals wollte man den Amtsinhaber loswerden. Jetzt argumentiert der Gemeinderat, weiter
  • 372 Leser

Landesbischof erteilt Fusion eine Absage

Im südwestdeutschen Raum funktioniere die Ökumene gut, sagte der württembergische evangelische Landesbischof Frank Otfried July gestern bei einem Besuch in der Zentralredaktion der SÜDWEST PRESSE in Ulm. July fand es gleichwohl bemerkenswert, dass der neue Vorsitzende der katholischen Deutschen Bischofskonferenz, der Freiburger Erzbischof Robert Zollitsch, weiter
  • 380 Leser

LBS verfehlt ihr Verkaufsziel

Marktanteil im Südwesten ausgebaut
Verkaufsziel verfehlt, aber nicht unzufrieden: Die LBS, im Südwesten Marktführer bei den Bausparkassen, bilanziert ein durchwachsenes Jahr. weiter
  • 572 Leser

Lehmann hält dicht, doch das 0:0 birgt Gefahr

Jens Lehmanns FC Arsenal hat sich in der K.o.-Runde der Champions League nicht das erhoffte Polster zulegen können. Im Achtelfinal-Hinspiel musste sich das Team des deutschen Fußball- Nationaltorhüters gestern Abend Titelverteidiger AC Mailand mit einem torlosen Unentschieden begnügen und hat für das Rückspiel am 4. März nicht die besten Karten. Mitfavorit weiter
  • 396 Leser

LEITARTIKEL · STEUEROASEN: Auf Kosten der anderen

Es scheint, als hätte die Bundesregierung einen neuen Staatsfeind ausfindig gemacht. Urplötzlich steht ein kleines Fürstentum am Pranger, so als sei es vorher auf keiner Landkarte verzeichnet gewesen. Die Steuerflucht ist es, die Liechtenstein scheinbar über Nacht in Verruf bringt. All jenen, die sich jetzt vor Empörung nicht mehr einkriegen, sei in weiter
  • 389 Leser

Leute im Blick

Pink Die US-Pop-Sängerin Pink (28) und der Motocross-Star Carey Hart (32) haben sich zwei Jahre nach ihrer Hochzeit getrennt. Sie seien aber immer noch 'beste Freunde', teilte eine Sprecherin der Sängerin der US-Zeitschrift 'People' mit. 'Zwar ist die Ehe am Ende, aber ihre Freundschaft ist stärker als zuvor', bekräftigte Sprecherin Michele Schweitzer. weiter
  • 425 Leser

Luxushotels profitieren von Billigfliegern

In Deutschland sind allein in den obersten Kategorien 37 000 Betten geplant
Der Erfolg der Billig-Flieger krempelt die Reisebranche um. Ryanair & Co. machen Städtereisen noch attraktiver. Zu den Profiteuren gehört auch die deutsche Hotelbranche, die in neue Kapazitäten investiert. weiter
  • 588 Leser

Merkel pocht auf Transparenz

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat beim Besuch von Liechtensteins Ministerpräsident Otmar Hasler in Berlin mehr Transparenz beim Kapitalfluss verlangt, auf ein Abkommen wie mit den USA gepocht und indirekt mit Konsequenzen gedroht: 'Die Zeit drängt.' Sie mahnte die Liechtensteiner Banken, nicht zur Steuerflucht einzuladen. Liechtenstein solle die weiter
  • 359 Leser

Mit dem Klimawandel steigt die Zeckengefahr

Parasiten erobern neue Lebensräume und sind fast das ganze Jahr hindurch aktiv
Experten warnen vor einer steigenden Gefahr von Zeckenstichen durch den Klimawandel. Die Zecken 'sind jetzt bereits das ganze Jahr aktiv und dringen rasant in neue Lebensräume vor', teilte gestern die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald in Bonn mit. Damit steige für Menschen das Risiko, an gefährlichen Infektionen wie Borreliose oder der Hirnentzündung weiter
  • 429 Leser

MITTWOCH-LOTTO

8. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 1 18 22 23 37 42 Zusatzzahl46 Superzahl7 SPIEL 77 2 4 3 1 5 7 2 SUPER 6 7 6 6 4 7 2 ohne Gewähr weiter
  • 467 Leser

MLP bleibt auf Wachstumskurs

Finanzdienstleister setzt auf seine Tochter Feri
Der Finanzdienstleister MLP hat seine Ziele im abgelaufenen Geschäftsjahr mit einem unerwartet starken Endspurt erreicht und will im laufenden Jahr weiter zulegen. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern aus fortgeführtem Geschäft stieg um 16 Prozent auf 110 Mio. EUR und lag damit knapp über den angepeilten 110 Mio. EUR. Die Gesamterträge legten um 8 Prozent weiter
  • 598 Leser

Mord verschwiegen

Anklage wegen Strafvereitelung
Im Zusammenhang mit dem brutalen Schülermord in Kernen (Rems-Murr-Kreis) gibt es eine neue Anklage: Einer 23 Jahre alten Frau werde versuchte Strafvereitelung vorgeworfen, sagte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft Stuttgart gestern und bestätigte damit einen Bericht der 'Stuttgarter Nachrichten'. Die Frau soll den mutmaßlichen Tätern ihre Mietwohnung weiter
  • 403 Leser

Mönche streben wieder in den Gemeinderat

Die Mönche der Benediktinerabtei Münsterschwarzach treten erneut mit einer eigenen Liste bei der Kommunalwahl an. Die Liste 'Abtei Münsterschwarzach' erreichte bei der vergangenen Wahl 8,9 Prozent und verbesserte damit ihr Ergebnis von 1996 um 0,2 Prozentpunkte. Die Mönche aus dem unterfränkischen Schwarzach sind seit 1984 im Gemeinderat vertreten. weiter
  • 359 Leser

NA SOWAS . . .

Ein Besäufnis kommt einen Mann aus Stein bei Nürnberg teuer zu stehen. Der stark alkoholisierte 30-Jährige versuchte, in seine Wohnung zu gelangen. Da der Schlüssel nicht sperrte, brach er kurzerhand die Tür auf. Beim Betreten der Wohnung stellte er dann fest, dass ihm die Einrichtung fremd war. Er informierte selbst die Polizei. Mit drei Promille Alkohol weiter
  • 421 Leser

Neue Runde im Streit um Bank Austria

Der Streit um den umstrittenen Verkauf der Bank Austria durch die Hypovereinsbank (HVB) an ihre neue Konzernmutter Unicredit geht in die nächste Runde. Der so genannte Besondere Vertreter der HVB-Aktionäre, der Rechtsanwalt Thomas Heidel, reichte offiziell im Namen der Hypovereinsbank eine Klage gegen Unicredit ein. Darin forderte er Unicredit auf, weiter
  • 571 Leser

NOTIZEN

Pandabären tot Zwei tote Pandabären sind mit aufgeschlitzter Bauchdecke im Nürnberger Tiergarten entdeckt worden. Die Verletzungen sind vermutlich durch einen spitzen Gegenstand hervorgerufen worden. Aufgrund der Wunden hat die Kriminalpolizei Ermittlungen aufgenommen. 250 Mal vergewaltigt Mehr als 250 Mal soll ein Mann seine heute 26-jährige Stieftochter weiter
  • 367 Leser

NOTIZEN

Vater der Schneider-Bücher Kinderbuch-Verleger Franz Schneider ist im Alter von 82 Jahren in München gestorben. Er hatte 1964 den von seinem Vater 1913 in Berlin gegründeten Franz Schneider Verlag übernommen und diesen in den 60er und 70er Jahren mit Hilfe von populären Buchreihen zum größten deutschen Kinderbuchverlag ausgebaut. Der Verlag gehört heute weiter
  • 365 Leser

NOTIZEN

Pervez Musharraf bleibt Der pakistanische Staatspräsident Pervez Musharraf hat nach dem Sieg der Opposition bei der Parlamentswahl einen Rücktritt abgelehnt. Sein Sprecher erklärte, der Präsident wolle bis zum Ende seiner Amtszeit 2012 im Amt bleiben. Die Opposition dürfte die Zweidrittel-Mehrheit knapp verfehlen, um ein Amtsenthebungsverfahren gegen weiter
  • 382 Leser

NOTIZEN

Anpfiff für Fandel Fußball. Bernd Schuster ist nach Real Madrids Niederlage im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League bei AS Rom über Schiedsrichter Herbert Fandel hergezogen. 'Er hat es nicht verdient, mein Landsmann zu sein', sagte der Trainer in spanischen Medien. 'Er war ein Heimschiedsrichter, bei den Fouls einseitig, und er zeigte unseren Spielern weiter
  • 368 Leser

NOTIZEN

Schüler niedergestochen Freiburg. Auf einem Spielplatz in Freiburg ist ein Zwölfjähriger mit einem Messer niedergestochen worden. Der Schüler wurde durch einen Stich in den Bauch schwer verletzt, teilte die Polizei mit. Kinder und Eltern, die auf dem Spielplatz waren, wurden Zeuge der Bluttat. Der Täter war den Angaben zufolge betrunken. Er konnte entkommen. weiter
  • 348 Leser

NOTIZEN

Mehr Umsatzmilliardäre Die Zahl der Firmen mit Milliardenumsätzen ist gestiegen: Im Jahr 2006 schafften 419 Unternehmen in Deutschland einen Umsatz von 1 Mrd. EUR oder mehr. Zusammen kamen die Umsatzmilliardäre auf 1,593 Billionen EUR, das waren 32,2 Prozent der Gesamtumsätze aller steuerpflichtigen deutschen Unternehmen. Bau schafft Arbeitsplätze Das weiter
  • 574 Leser

Nur bei Diesel und Flugzeug-Kraftstoff steigt Absatz

Mehrwertsteuererhöhung und milder Winter lässt Ölverbrauch zurückgehen
Der Ölverbrauch in Deutschland ist im Jahr 2007 um fast 10 Prozent gesunken. Im Vergleich zum Vorjahr ging der Inlandsabsatz von 113 auf 102 Mio. Tonnen zurück, wie der Mineralölkonzern Exxonmobil mitteilte. Ottokraftstoff verlor 4,2 Prozent, leichtes Heizöl sogar fast 36 Prozent. Als Hauptgrund galt die Mehrwertsteuererhöhung. Der Absatz von leichtem weiter
  • 544 Leser

Nur ein Prozesstag vorgesehen

Ex-Pfarrer von Riekofen will sich nach Missbrauchsaffäre beim Opfer entschuldigen
Sexuelle Übergriffe auf einen Ministranten wirft die Anklage dem Ex-Pfarrer von Riekofen vor. Am 13. März steht er in Regensburg vor Gericht. weiter
  • 444 Leser

Otto Schily droht ein Ordnungsgeld

Der Ex-Minister legt nicht alle Einnahmen aus Nebentätigkeit offen
Dem früheren Bundesinnenminister Otto Schily (SPD) droht ein Ordnungsgeld von rund 44 000 Euro wegen unzureichender Angaben zu Nebentätigkeiten als Abgeordneter. Das Bundestagspräsidium stellte gestern einstimmig fest, dass Schily seit Anfang 2006 wahrgenommene anwaltliche Mandate nicht angezeigt habe. Damit habe er die Verhaltensregeln des Parlaments weiter
  • 394 Leser

Palmer wirbt für kräftige Lohnerhöhung

. Nach Auffassung des Tübinger Oberbürgermeisters Boris Palmer (Grüne) haben die Beschäftigten im öffentlichen Dienst bei den anstehenden Tarifverhandlungen eine kräftige Aufbesserung ihrer Löhne und Gehälter verdient. In diesem Sinne forderte er gestern den Kommunalen Arbeitgeberverband Baden-Württemberg (KAV) dazu auf, den Gewerkschaften weiter entgegenzukommen: weiter
  • 352 Leser

Pole Sikora zum EM-Auftakt vorne

Der Pole Tomasz Sikora hat zum Auftakt der Biathlon-EM im tschechischen Nove Mesto das 20-km-Einzelrennen gewonnen. Der Olympiazweite von Turin siegte trotz einer Strafminute nach Schießfehlern vor dem Tschechen Michal Slesingr. Bester Deutscher: Christoph Knie (Bad Berleburg) auf Rang zwölf. sid weiter
  • 456 Leser

Porsche will weitere Anteile an VW kaufen

Porsche rüstet sich für die Übernahme weiterer VW-Anteile. Der Sportwagenbauer habe seine Kreditlinie von 10 Mrd. EUR voll ausgeschöpft, teilte das Stuttgarter Unternehmen mit. Das Geld war ursprünglich für den Ankauf von VW-Aktien im Rahmen des Pflichtangebotes im Mai 2007 gedacht gewesen. Zunächst umfasste die von einem Bankenkonsortium gestellte weiter
  • 472 Leser

Pumuckl und die Justiz

Zeichnerin zieht gegen den Bayerischen Rundfunk vor Gericht
Der Bayerische Rundfunk hat Pumuckl ins Internet gestellt und damit einen Rechtsstreit am Hals. Die Zeichnerin des kleinen Kobolds zog mal wieder vor Gericht. weiter
  • 533 Leser

Rau rüttelt am Schulsystem

Minister plant gemeinsamen Unterricht für Haupt- und Realschulklassen
Haupt- und Realschulen wachsen langsam zusammen. 2009 starten neue Versuche. Fünft- und Sechstklässler der Schularten lernen dann gemeinsam. weiter
  • 386 Leser

Risse durchziehen Altstadt

Nach Erdsondenbohrungen ist der Untergrund von Staufen in Bewegung
Nach Erdsondenbohrungen in Staufen im Breisgau ist der Untergrund der unter Ensembleschutz stehenden Altstadt in Bewegung geraten. Zentimeterdicke Risse durchziehen historische Häuser und Straßen. weiter
  • 626 Leser

Schalke findet Glauben an eigene Stärke

Als die Null endlich wieder stand, kehrte auch die alte Selbstsicherheit zurück. 'Wir können noch ganz viel erreichen', prophezeite Mittelfeldspieler Ivan Rakitic nach dem 1:0 (1:0) von Vizemeister Schalke 04 im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League gegen den FC Porto. Und Jermaine Jones ergänzte nach dem 50. Sieg im 100. Europapokalspiel der Königsblauen: weiter
  • 388 Leser

Startschuss im Märchenschloss

Ulmer Team in der Tourenwagen-WM
Ein Kleiner zieht aus in die Motorsport-Welt, um die Großen zu ärgern: Das Ulmer Liqui-Moly-Team schickt zwei 3er-BMW E90 mit Franz Engstler und Andrej Romanow ins Tourenwagen-WM-Rennen. weiter
  • 430 Leser

STICHWORT · OLAF: Suche nach EU-Millionen

Das EU-Budget ist mehr als 125 Milliarden Euro schwer. Davon versickert allerdings gut ein Prozent. Aufgabe von Olaf, dem 1999 gegründeten Betrugsbekämpfungsamt der EU, ist es, Betrüger aufzuspüren und die verschwundenen Millionen zurückzuholen. Das von der Kommission unabhängige Amt soll Betrügereien und Korruption, die zu Lasten des EU-Haushalts gehen, weiter
  • 307 Leser

Torwart Adler als Wackelkandidat

Bayer 04 Leverkusen bangt ausgerechnet vor dem entscheidenden Uefa-Cup-Spiel gegen Galatasaray Istanbul um Torwart- Senkrechtstarter René Adler. 'Sein Einsatz ist gefährdet. Ich bin aber optimistisch, dass er doch noch spielen kann', sagte Bayer-Trainer Michael Skibbe vor der Partie gegen den 16-maligen türkischen Meister (heute/17.00/DSF). EM-Kandidat weiter
  • 434 Leser

Unger wieder im Rekord-Startblock

Nach der Hallen-DM fällt Entscheidung über WM-Teilnahme
Im Februar 2005 sprintete Tobias Unger im Sindelfinger Glaspalast über 200 Meter zum deutschen Hallenrekord. Jetzt kehrt der Schwabe auf die Erfolgsbahn zurück und will endgültig seine Verletzungsmisere vergessen lassen. 'Ich denke sehr oft an dieses Rennen. Es war ein unheimlich schönes Erlebnis. Ich freue mich, dass jetzt, da ich wieder fit bin, die weiter
  • 411 Leser

Unicef muss kämpfen

Vom Entzug des Spendensiegels überrascht
Das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen hat Unicef das Spendensiegel entzogen. Für das Kinderhilfswerk ist das ein enormer Imageschaden. weiter
  • 331 Leser

Unruhe in der Nachbarschaft

Nach der Lossagung des Kosovo herrscht in Serbien Katerstimmung
Der neue Kosovo-Staat wird von seinen Nachbarstaaten unterschiedlich aufgenommen. Serbien steht - erwartungsgemäß - Kopf, dagegen verhalten sich Bosnien, Montenegro und Mazedonien bisher eher ruhig. weiter
  • 467 Leser

US-Vorgaben ziehen Dax nach unten

Negative US-Konjunkturdaten, ein Öl-Rekordpreis und Nachrichten über Zahlungsschwierigkeiten des Finanzinvestors KKR haben den deutschen Aktienmarkt gestern belastet. Am Vortag hatte der US-Ölpreis zum zweiten Mal in seiner Geschichte die Marke von 100 Dollar überschritten und damit für eine Talfahrt an der Wall Street gesorgt. Auch der Dax zeigte sich weiter
  • 555 Leser

Veh: Mario bleibt definitiv

Im Interview versucht der VfB-Trainer eine Erklärung für die schwache Saison
Wie meistert der Meistertrainer die VfB-Krise? Armin Veh, 47, spricht vor dem Derby gegen den KSC über die problematische Saison. Selbst wenn ein Europacup-Platz verpasst wird: 'Mario Gomez bleibt.' weiter
  • 610 Leser

Verdacht der Bestechung in Karlsruhe

Die Staatsanwaltschaft Karlsruhe hat Räume des Forschungszentrums Karlsruhe und andere Objekte durchsucht. Hintergrund sei ein eingeleitetes Ermittlungsverfahren 'wegen des Verdachts der Bestechung und der Bestechlichkeit im geschäftlichen Verkehr', sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft auf Anfrage. Mehr könne man derzeit nicht sagen. Nach Informationen weiter
  • 372 Leser

Vogts kündigt Vertrag in Nigeria

Für Berti Vogts ist das Abenteuer als nigerianischer Fußball-Nationaltrainer abrupt zu Ende gegangen: Gestern zog der 61-Jährige selbst einen Schlussstrich und beendete die noch bis einschließlich der WM 2010 in Südafrika geplante Zusammenarbeit mit dem nigerianischen Verband mit sofortiger Wirkung. Die Basis für eine weitere vertrauensvolle Zusammenarbeit weiter
  • 392 Leser

Von Heesen hofft auf kleines Wunder

Der Kampf um den Klassenverbleib in der Bundesliga bereitet dem 1. FC Nürnberg große Sorgen, der Lohn der starken Vorsaison soll trotz der prekären Situation jedoch nicht verspielt werden. 'Wir sollten alles dafür tun, das kleine Wunder zu schaffen', forderte Neu-Trainer Thomas von Heesen vor dem Rückspiel heute im Uefa-Cup gegen Benfica Lissabon (21.05 weiter
  • 417 Leser

Westliche Zeitungen zensiert

Kairo verbietet Ausgaben mit Mohammed-Karikaturen
In Ägypten ist wegen der erneuten Veröffentlichung dänischer Mohammed-Karikaturen vom Informationsministerium jeweils eine Ausgabe der Zeitungen 'Die Welt', 'Frankfurter Allgemeine Zeitung', 'The Wall Street Journal' und 'The Observer' verboten worden. Zuvor hatten dänische Zeitungen die zweieinhalb Jahre alten Karikaturen als Reaktion auf Morddrohungen weiter
  • 397 Leser

Wetter behindert Abschuss

Außer Kontrolle geratener Satellit soll zerstört werden
Trotz Kritik Russlands und Chinas halten die USA an ihrem Plan fest, einen außer Kontrolle geratenen Spionagesatelliten abzuschießen. Allerdings wurde eine Verschiebung der umstrittenen Aktion wegen schlechten Wetters um bis zu 24 Stunden zunehmend wahrscheinlich. Wie US-Medien unter Berufung auf das Pentagon berichteten, stellte hoher Wellengang im weiter
  • 348 Leser

Zigarettenindustrie will neuen Verband gründen

Branchenführer Philip Morris ist wegen Meinungsverschiedenheiten aber nicht dabei
Die deutsche Zigarettenindustrie will nach dem Aus für den Branchenverband eine neue Interessenvertretung schmieden. 'Es wird bald einen Verband der Deutschen Zigarettenindustrie geben', sagte ein Sprecher der Reemtsma Cigarettenfabriken GmbH. Als möglicher Name gilt bisher 'Deutscher Zigarettenverband'. Die Differenzen innerhalb der Zigarettenindustrie weiter
  • 626 Leser

Zwischen Trainer-Diskussion und Hit bei den Bayern

Uefa-Cup-Rückspiel gegen Zürich wird beim HSV zur Nebensache
Man redet über Fred Rutten und den Hit am Sonntag beim FC Bayern. Wird der Niederländer neuer Trainer, und wird Rafael van der Vaart rechtzeitig fit zur Partie beim Tabellenführer? Das Drittrunden-Rückspiel im Uefa-Cup gegen den FC Zürich heute (17 Uhr/Konferenzschaltung im DSF) um den Einzug ins Achtelfinale findet bei den Fans des Hamburger SV nur weiter
  • 420 Leser

Ölpreis wieder über der Marke von 100 Dollar

Der Ölpreis hat einen Rekordstand von 100,10 Dollar pro Barrel (159 Liter) erreicht. Das bedeutet einen Preissprung von über 4,50 Dollar innerhalb eines Tages. Die Händler machen sich vor allem Sorgen, dass die Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) ihre Produktion im kommenden Monat drosseln könnte. Außerdem ließ eine schwere Explosion in weiter
  • 481 Leser