Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 28. Februar 2008

anzeigen

Regional (73)

Zusammenstoß auf der Remsstraße

Unfall bei Spurwechsel

8000 Euro Schaden forderte ein Verkehrsunfall, der sich am Mittwoch gegen 16 Uhr auf der Remsstraße ereignete. Eine Autofahrerin fuhr auf der Remsstraße in Richtung Aalen und wollte vor der Einmündung Fischergasse auf den rechten Fahrstreifen wechseln. Dazu fuhr sie vermutlich bis auf die Sperrfläche, um anschließend vor einem dort fahrenden Lkw einzuscheren, weiter
  • 277 Leser

Betreuung von Kleinkindern

Waldstetten Wie soll die Betreuung von Kleinkindern unter drei Jahren in der Gemeinde künftig aussehen. Darüber diskutieren Gemeinderat und die Kirchengemeinderäte bei einer gemeinsamen Sitzung am Donnerstag, 6. März, im Begegnungshaus St. Laurentius auf dem Waldstetter Kirchberg. Es geht dabei unter anderem um die Einrichtung einer Kleinkindergruppe weiter
  • 262 Leser
Zehnjährige gebissen worden

Hund verletzt Mädchen ernsthaft

Lorch Ein zehnjähriges Mädchen ist am Mittwoch gegen 8 Uhr auf dem Schulweg beim Krokusweg in Lorch von zwei Hunden angegangen worden. Einer der Hunde, ein Schäferhundmischling, biss das Kind in den Arm und in ein Bein, wodurch das Mädchen ernsthafte Verletzungen erlitt, teilt die Polizei mit. Bei dem zweiten Hund dürfte es sich um einen Labrador gehandelt weiter
  • 260 Leser

Bereit zum Kampf

Warnstreik als Reaktion auf erfolglose Tarifverhandlung
Zu einer öffentlichen Versammlung vor dem Aalener Rathaus hat die örtliche Streikleitung die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes aufgerufen. Zu mehreren Hundert taten sie ihre Enttäuschung über die ergebnislos abgebrochene Verhandlungsrunde im Tarifstreit lautstark kund. Begleitet von einem schrillen Trillerpfeifenkonzert forderten mehrere Redner weiter
  • 532 Leser

Tote im Fluss

Frau stammt aus Ostalbkreis
Eine 32-jährige Frau aus dem Ostalbkreis ist am Montag tot in der Blau in Ulm gefunden worden. Die Polizei schließt Fremdverschulden nicht aus. weiter
  • 216 Leser

Der etwas andere Gottesdienst

Schwäbisch Gmünd Die Seelsorgeeinheit Gmünd - Mitte bietet eine „altarnative“ Lebens- und Glaubensfeier an. Die Idee entstand aus dem Bedürfnis heraus, einmal anders Gottesdienst zu feiern. Unter dem Titel „Altarnative“ hat sich dann eine Gottesdienstreihe herauskristallisiert, in der die Veranstalter dazu einladen, sich mit weiter
Im Blick

Der Querkopf

Das hat Hans Frieser nicht verdient. Könnte der eine oder andere angesichts der zwölf Gegenstimmen und acht Enthaltungen denken, die der alte und neue Baubürgermeister gestern bei seiner Wiederwahl erhalten hat. Und in der Tat: Hans Frieser hat in den vergangenen acht Jahren für Schwäbisch Gmünd Immenses geleistet. Einiges davon hat er gestern vor seiner weiter
  • 5

Hans Frieser wiedergewählt

Gemeinderat bestätigt Baubürgermeister in seinem Amt
Hans Frieser bleibt Schwäbisch Gmünds Baubürgermeister. Der Gemeinderat sprach ihm am Mittwoch das Vertrauen für eine zweite Amtszeit aus. Frieser erhielt 34 von 54 Stimmen, zwölf Stadträte stimmten gegen ihn, acht enthielten sich. weiter
  • 402 Leser

Am Verteiler nicht aufgepasst

Iggingen Die B 29 in Richtung Schwäbisch Gmünd befuhr am Dienstag gegen 21 Uhr eine 19-jährige Autofahrerin. Kurz nach der Auffahrt am Verteiler Iggingen fuhr sie aus Unachtsamkeit auf einen vor ihr fahrenden Ford hinten auf, als dieser sein Fahrzeug wegen eines entgegenkommenden Schwertransports abbremste. Der Sachschaden beträgt rund 5000 Euro. weiter
  • 241 Leser

Bibel als Lebensbuch dargestellt

Patriziusfest mit erlesener Bibelausstellung
Eine handcolorierte Bibel aus dem Jahr 1521 aus Schwäbisch Gmünd, wunderbare Illustrationen, Musik und Düfte aus dem Buch der Bücher und eine biblische Landschaft. Die katholische Kirchengemeinde Hohenstadt feiert am 8. und 9. März nicht nur das Patriziusfest, sondern gestaltet auch eine umfangreiche Bibelausstellung. weiter
  • 142 Leser

Hallenbad fehlt der Jugend

Jugendhauptversammlung der Gschwender DLRG
Bei der Jahreshauptversammlung der DLRG Jugend der Ortsgruppe Gschwend wurde die Hoffnung auf eine baldige Öffnung des Hallenbades geäußert. Zuerst trafen sich rund 30 Kinder und Jugendliche im Schulungsraum der Ortsgruppe, wo sie auf ein erfolgreiches Jahr 2007 zurückblicken konnten, ehe es dann zum Baden ins Schenkenseebad nach Schwäbisch Hall ging. weiter
  • 113 Leser

Gefahr bestand „zu keiner Zeit“

Brand bei Göggingen
Laut Polizei waren es zwei Jungen im Alter von 11 und 12 Jahren, die am Dienstag um 17.25 Uhr oberhalb der Rosensteinstraße zwischen Leinzell und Göggingen mit einem Feuerzeug getrocknetes Gras entzündeten. weiter

Schüler aktiv gegen sexuelle Gewalt

Zonta-Club Gmünd übergibt 3000 Euro für das Projekt „Mädchen unschlagbar“ an der Adalbert-Stifter-Realschule
An der Adalbert-Stifter-Realschule (ASR) startet am 6. März das Pilotprojekt „Mädchen unschlagbar“ gegen sexuelle Gewalt. Alle Schülerinnen der achten Klasse werden an einem Kurztraining teilnehmen. Das Besondere: Etwa zwölf der Mädchen werden weiter ausgebildet zu Ansprechpartnerinnen für die Mitschüler. Der Zonta-Club Gmünd übergab zu weiter
  • 182 Leser

Freundschaft besiegt Angst

Heubacher Grundschüler amüsieren sich beim Theaterstück „Kiebich und Dutz“
Ein Holzverschlag und wenige Requisiten genügten gestern den Schauspielern des Theaters der Stadt Aalen um die Grundschüler in Heubach in ihren Bann zu ziehen. Auf dem Programm stand „Kiebich und Dutz“. Ein Stück, in dem Freundschaft die Angst besiegt. weiter

Wer hat den Pinguin?

Stuttgart Aus der Wilhelma ist am Dienstag im Laufe des Tages vermutlich ein Brillenpinguin gestohlen worden. Bei dem verschwundenen Vogel handelt es sich um ein zirka 35 Zentimeter großes weibliches Tier. Der Pinguin, der bei nicht artgerechter Haltung sterben wird, sollte umgehend zurückgebracht werden, appelliert die Polizei. Das Gehege der Brillenpinguine weiter
  • 194 Leser

GEK-Ziel: Keine Zusatzbeiträge

GEK-Vorstände Dr. Rolf-Ulrich Schlenker und Alexander Stütz im GT-Gespräch
Der Gesundheitsfonds kommt. Davon ist der neue Vorstandsvorsitzende der Gmünder ErsatzKasse GEK, Dr. Rolf-Ulrich Schlenker, überzeugt. Er sehe keine Chance, dies zu verhindern, sagte Schlenker gestern im GT-Gespräch. Die GEK hat sich deshalb als Ziel gesetzt, von ihren Versicherten keinen Zusatzbeitrag zu erheben. weiter
  • 232 Leser
Kommentar

Nicht verharren

Zynisch gerechnet: 600 Teilnehmer. Flug, Verpflegung und Hotel pro Nase 1000 Euro. Minimum. Macht 600 000 Euro. Arbeitsgruppe, Vorbereitung, Referenten und Sonstiges. Ein Milliönchen ist da schnell beisammen. Wer die Preise in Brüssel kennt: eher zwei. Eine Konferenz von vielen ähnlichen das Jahr über in Brüssel. Schöne Reden, schönes Essen. Schön. weiter

Jetzt anmelden zur Kreisputzete

Termin ist am 29. März
Gemeinsam geht’s besser: Nach diesem Motto sind Einzelpersonen, Vereine oder Schulklassen Ende März zur Kreisputzete aufgerufen. Die Anmeldefrist läuft. weiter
  • 198 Leser

Selbstironie im Takt des Mundschlagzeugs

A-cappella-Band „Maybebop“ lässt die Grundmauern im Gmünder Café Spielplatz erzittern
Alle Register gezogen haben die vier Jungs der A-cappella-Band „Maybebop“ im Café Spielplatz. Frech, witzig, brutal, cool bis lieb und charmant präsentierte sich das Quartett vor voll besetztem Haus. Den Applaus haben sie sich redlich verdient. Darin waren sich die Zuhörer und die Band einig. weiter
  • 123 Leser

Große Revue mit großen Namen

„Jazz Lights Special“ in Oberkochen zum 80. Geburtstag von Karlheinz Böhm
Uwe Ochsenknecht, Eva Mattes, „Tango Five“ und das „GermanPops Orchestra“ unter der Leitung von Bernd Ruf gestalten am Samstag, 8. März, 19 Uhr, im Carl-Zeiss-Saal in Oberkochen unter dem Motto „Hoppla wir leben“ eine Galarevue zu Ehren von Karlheinz Böhm. Die Kinolegende des Nachkriegsfilms und der spätere Streiter weiter
  • 561 Leser

Infonachmittag an der Schule

Mutlangen Schülern, die im kommenden Schuljahr 2008/09 die Realschule besuchen wollen, bietet die Realschule in Mutlangen einen Nachmittag der offenen Tür an. Termin ist am Mittwoch, 5. März, um 14.30 Uhr mit Treffpunkt in der Mensa der Realschule Mutlangen. Interessierte Eltern sind zusammen mit ihren Kindern eingeladen. Die Künftigen werden von den weiter

Klimaschutz vor Ort

Rems-Murr-Kreis tritt dem Klima-Bündnis bei
Der Rems-Murr-Kreis ist dem Klima-Bündnis beigetreten. Bereits über 1400 Städte und Gemeinden aus ganz Europa haben sich in dem gemeinnützigen Verein mit Sitz in Frankfurt/Main zusammengeschlossen, um sich freiwillig für den Klimaschutz einzusetzen. weiter
  • 101 Leser

Mitglieder der Skizunft Leinzell am Arlberg

Bei der „Ü 18-Skiausfahrt“ nach Warth am Arlberg hatten Teilnehmer einer Ausfahrt der Skizunft Leinzell viel Spaß. Auch nach dem Skifahren war für eine super Stimmung auf der Piste und an der „Steffisalpe“ gesorgt. Im Laufe des ersten Tages kam mehr und mehr die Sonne heraus und strahlte weiter bis zur letzten Abfahrt. Die Schnee- weiter
  • 140 Leser

Balfolk-Saison wird eröffnet

Schechingen Zur Eröffnung der Balfolk-Saison in Schechingen ist es der Balfolk-Initiative Ostalb gelungen, für Samstag, 1. März, Nikita Pfister aus Lausanne zu engagieren. Pfister spielt in vielerlei Formationen zum Tanz auf. Seine Instrumente sind das diatonische Akkordeon und das Tympanon, das französische Hackbrett. Er wird in Schechingen beim Tanzabend weiter

Einladung zum Frauenfrühstück

Mutlangen Bereits zum dritten Mal lädt die Mutlanger Frauengrupe Herz – Herz steht für die Anfangsbuchstaben der Wörter Hilfe, Erweisen, Richtig und Zupacken – am Dienstag, 4. März, zu ihrem beliebten Vormittag ins Mutlanger Gemeindehaus St. Stephanus ein. Beginn ist um 9 Uhr. Referentin Dr. Claudia Hofrichter aus Rottenburg zeigt Wege auf, weiter
  • 100 Leser

Immer mehr in Bus und Bahn

Verkehrsverbund Stuttgart meldet Rekordzahlen / Weniger Seniorentickets verkauft
Neue Rekorde beim Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS): 321,2 Millionen Fahrten sind mit Bussen und Bahnen im vergangenen Jahr mit dem VVS unternommen worden. Das seien 2,5 Millionen (0,84 Prozent) mehr bezahlte Fahrten als im Jahr der Fußball-WM 2006, berichtete Geschäftsführer Thomas Hachenberger. weiter
  • 112 Leser

Sperrungen im Beutental

Amphibien wandern
Im Beutental zwischen Wäschenbeuren und Lorch wird wie bereits in den zurückliegenden Jahren auch dieses Jahr der Straßenabschnitt zwischen dem Cafe Beutental und der Beutentalmühle an Amphibienzugnächten gesperrt. weiter
  • 142 Leser

Marktumsätze steigen

Marketing-Club Ostwürttemberg diskutiert „marktfähige“ Lösungen
Warum kommt ein klassischer Stadtmarkt heute wieder gut an? Welche Motive haben Käufer, dort Lebensmittel zu kaufen? Wie kann eine Gemeinde Voraussetzungen schaffen, ihren Markt als Wirtschaftsfaktor zu stärken? Wolfgang Weiß, Citymanager in Aalen, gab den Mitgliedern des Marketing-Clubs Ostwürttemberg Antwort auf diese Fragen. weiter
  • 290 Leser

Verkehr behindert

Schwäbisch Gmünd Am Samstag, 1. März, findet der Gmünder Stadtlauf statt. Dabei kommt es zu Verkehrsbeschränkungen. In der Gmünder Innenstadt muss die Schwerzerallee in der Zeit zwischen 11 Uhr bis voraussichtlich 18 Uhr für den Verkehr teilweise gesperrt werden, da dort der Start- und Zielbereich eingerichtet ist. Die Zufahrt zu den dortigen Geschäften weiter
  • 112 Leser

Auwald pflegen

schwäbisch Gmünd Der Gmünder Naturkundeverein pflegt in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Naturschutz Ostwürttemberg am Samstag, 1. März, das Naturdenkmal Auwald Remswasen. Dort muss geputzt und der Amphibientümpel freigemacht werden. Wer mithelfen möchte, sollte mit Arbeitskleidung und Gummistiefeln um 8.45 Uhr am Sebaldplatz oder um neun Uhr an weiter
Kurz und Bündig
Friedensgebet Ein ökumenisches Friedensgebet beginnt am kommenden Samstag um 11.30 Uhr im Heilig-Kreuz-Münster. Zehn Minuten vor Beginn des Gebets um Frieden auf der Welt läuten die Glocken. weiter
Kurz und Bündig
Kindersachen Schüler und Eltern der Klösterleschule veranstalten am Samstag, 8. März, von 10 bis 13 Uhr, eine Kinderbedarfsbörse. Angeboten werden unter anderem Frühjahr- und Sommerbekleidung, Babyzubehör und Spielwaren, sowie Kaffee und Kuchen. Infos und Nummernvergabe unter 07171-939693. weiter
  • 203 Leser
Kurz und Bündig
Meditativ Die Klostergemeinschaft der Franziskanerinnen lädt ein zum meditativen Tanzen mit Marion Müller morgen ab 19.30 Uhr im Kloster. Thema: „Unterwegs zu mir, zu dir, zu Gott“. weiter
Kurz und Bündig
Plus-1-Treff Der nächste Plus-1-Treff für werdende Eltern ist am Dienstag, 4. März, ab 20 Uhr im Fortbildungsraum des Margaritenhospitals. weiter
  • 284 Leser

Jetzt städtische Kunst

Gemeinderat nimmt Schenkung von Dieter Hebel an
Es ist kein Kunstwerk nur für die Nacht, auch wenn es in der Dunkelheit die höchste Aufmerksamkeitsstufe erreicht: Die Stahlskulptur auf dem Glockekreisel gehört jetzt der Stadt. Der Gemeinderat nahm die Schenkung an. weiter
  • 321 Leser
wirtschaft kompakt
Wechsel Nach zwei Jahren Pressearbeit an der Hochschule für Gestaltung in Schwäbisch Gmünd geht Ingo Müntz zum WDR. Anfragen an die Hochschule können künftig an die Rektorin Cristina Salerno gerichtet werden. salerno@hfg-gmuend.de Telefon: (07171) 602-601Auf Messe Die Paul Hartmann AG nahm an der Fachmesse Altenpflege+ProPflege teil. Sie gilt als der weiter
  • 318 Leser

Durch den Film des Lebens zappen

Die Filmcrew mit „Mein Traum“ - Eine „Dramödie“ - im Brazilkino
Bevor „Mein Traum oder die Einsamkeit ist nie allein“ am 13. März in deutschen Kinos anläuft, kam Regisseur Roland Reber und drei der Darsteller zum Preview ins Brazil. „Warum wohl reisen wir dem Film nach?“, fragte der Regisseur. Er suche den Dialog, meinte er. „Wir kommen wieder. Während Sie den Film schauen, gehen wir weiter

Angebotspalette größer

Autohaus Baier präsentiert neben Daihatsu auch die koreanische Marke Hyundai
Das Daihatsu-Autohaus Baier in Unterbettringen wird seine Angebotspalette in Kürze erweitern und in das Verkaufsprogramm zusätzlich die koreanische Marke Hyundai aufnehmen. Das Autohaus Baier, das mit Daihatsu bis jetzt nur im Klein- und Kompaktwagensegment vertreten ist, wird somit sein Verkaufsprogramm nach oben erweitern. weiter

Nach Urteil ausgerastet

42-Jähriger wenige Stunden nach Gerichtsverhandlung in U-Haft genommen
Die Verurteilung eines 42-Jährigen wegen Volksverhetzung hatte noch ein Nachspiel: Direkt nach dem Urteil rastete der Mann zuhause gegenüber seinen Nachbarn aus. Nun sitzt er vorläufig in U-Haft. weiter
  • 5
  • 232 Leser
Kurz und Bündig
Konzert-Lesung im Bürgerhaus Vor dem Hintergrund des Romans „Mit brennender Geduld“ von Antonio Skármeta erzählt und singt Sergio Vesely – Komponist, Gitarrist, Sänger, Maler und Autor – heute ab 19.30 Uhr im Bürgerhaus Schillerschule von seinen persönlichen Erfahrungen und Begegnungen in den ersten Jahren der Militärdiktatur weiter
Kurz und Bündig
Neuer Termin Der von der Lorcher Albvereinsgruppe für kommenden Montag angekündigte Vortrag von Helmut Pfitzer – „Humorvolles über Schwaben und andere Volksstämme“ – wird auf Montag, 10. März, verschoben. weiter
  • 832 Leser
Kurz und Bündig
Schnittkurs Der Obst- und Gartenbauverein Waldhausen organisiert einen Obstbaumschnittkurs in Theorie und Praxis. Morgen beginnt der theoretische Teil um 20 Uhr im Wanderheim des Schwäbischen Albvereins in Waldhausen. Am Samstag, 1. März, geht es um 9 Uhr weiter mit der Praxis im Pfarrgarten in Waldhausen. An beiden Tagen ist Obstbaufachberater Franz-Josef weiter
  • 107 Leser

Noch zwei Tage

Rund 26 000 Autobesitzer haben bis gestern beim Landratsamt die Umweltplakette gekauft, die sie ab Samstag in der Gmünder Talstadt benötigen. Die Nachfrage in den Zulassungsstellen in Gmünd und Aalen hat in dieser Woche „deutlich angezogen“, sagte Landkreis-Sprecher Karl Kurz. (Foto: Tom) weiter
  • 255 Leser

Heimatmuseum am Sonntag offen

Waldstetten Das Waldstetter Heimatmuseum hat am kommenden Sonntag, 2. März, wieder seine Türen für alle interessierten Besucher geöffnet. In den Räumen des Museums geht es um die Waldstetter Ortsgeschichte, um Handwerk wie die Beindreherei und Perlenstickerei und um die Kirchengeschichte der Gemeinde. Das Museum ist von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Die Vereinsmitglieder weiter
  • 106 Leser
Guten Morgen

Brüssler Spitzen

Schnell laufen sie in Brüssel. Mit Tunnelblick. Und alle sind ganz arg wichtig. Vermitteln auf Schritt und Sausetritt, dass es ohne sie nicht geht in Europa. Erste Szenen, die der Ostälbler gegenwärtigt, wenn er in der europäischen Hauptstadt flaniert. Doch in Brüssel wird nicht flaniert. Sondern pressiert. Der Flaneur auf dem Trottoir unterwegs zum weiter
Kurz und Bündig
Ferienbetreuung Die Evangelische Kirchengemeinde Unterbettringen - Degenfeld - Weiler bietet eine Sommerferien-Betreuung für Kinder im Alter von drei bis zehn Jahren an. Telefonische Auskunft und verbindliche Anmeldung bis spätestens 1. März unter ( 07171)-82451. weiter
  • 250 Leser
Kurz und Bündig
Naturfreunde Am Freitag, 29. Februar, findet um 19.30 Uhr ein Dia-Jahresrückblick im Vereinsheim statt. Gäste sind willkommen. weiter
Kurz und Bündig
AGV 1975 Der AGV 1975 trifft sich am Freitag, 29. Februar um 20 Uhr im Max und Moritz zum Stammtisch. Alle, die im Jahr 1975 geboren sind und den Verein näher kennen lernen möchten, sind willkommen. Nähere Infos unter www.agv1975.de weiter
  • 217 Leser
Kurz und Bündig
Gesicht So genannte „Organ-Korrespondenzzonen“ im Gesicht lassen Rückschlüsse auf die Gesundheit zu. Darüber gibt es einen Workshop am 1. März von 9.30 bis 16.30 Uhr im DRK Zentrum in der Josefstraße 5. weiter
  • 235 Leser

Premiere mit den Orangenhäuten

In der Theaterwerkstatt
Schneewittchen - das ist kein Märchen: So heißt die neue Theaterproduktion der „Orangenhäute“. Premiere ist am Freitag, 29. Februar um 20 Uhr in der Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd. weiter

Schieflage in der Bundesrepublik

Seniorengemeinschaft im DRK Herlikofen hält interessante Veranstaltungen im laufenden Jahr bereit
Nicht nur Worte des Lobes hatte Ottmar Maihöfer, Vorsitzender der Seniorengemeinschaft im DRK Herlikofen, bei der Hauptversammlung. Auch Kritik an der Politik wurde laut. weiter
Kurz und Bündig
Die wahren Talente Die Volkshochschule bietet am Freitag, 29. Februar, das Seminar „Entdecken Sie ihr persönliches Potenzial“ an. Beginn unter der Leitung von Trainerin Sibylle Teschner ist im VHS-Zentrum am Münsterplatz um 14 Uhr. Das Ende ist auf 18 Uhr terminiert. Anmeldungen sind möglich unter Telefon (07171) 925150. weiter
  • 213 Leser
Kurz und Bündig
„Neue Inländer“ Der erste „Neue-Inländer-Stammtisch“ wird am Freitag, 29. Februar, um 19.30 Uhr in der Gmünder Gaststätte Neue Welt abgehalten. Die Stuttgarter Stadträte Dr. Dorothee Schlegel und Ergun Can berichten aus ihrem Erfahrungsschatz. Der Stammtisch soll Menschen mit Migrationhintergrund eine Plattform für migrationspolitische weiter
  • 109 Leser
Kurz und Bündig
Aktion für Tafel Schüler des HBG und der Realschule Lorch sammeln am Samstag, 1. März, von 10 bis 18 Uhr Sachspenden vor dem E-aktiv-Markt Seitz. Vor allem Lebensmittel und Hygieneartikel stehen auf der Liste. Die gespendeten Waren werden an die Gmünder Tafel weiter gegeben. weiter
  • 202 Leser

Männer suchen Verstärkung

Hauptversammlung des katholischen Kirchenchores mit Rückblick und Vorschau
Einblick in ihre kommenden Vorhaben gewährte die Dirigentin des katholischen Kirchenchores Hussenhofen Manuela Essig-Kuhn bei der Jahresversammlung. weiter

Herausragendes miteinander teilen

Energiekompetenzzentrum gewinnt Wettbewerb nicht – aber europaweite Aufmerksamkeit
Für einen Preis beim RegioStar Award der Europäischen Union hat es nicht ganz gereicht. Dennoch hat das Energiekompetenz-zentrum in Böbingen europaweit für Aufmerksamkeit gesorgt. Allein die Nominierung ist ein großer Erfolg, wie Danuta Hübner, EU-Kommissarin für Regionalpolitik, bei der Preisverleihung erklärte. weiter

Soziales Engagement

ZFLS-Rentnerchor weiß sparsam zu haushalten
Über neue Chorstücke, einen positiven Kassenbestand und den beeindruckenden Jahresausflug berichteten die Vorstandsmitglieder des ZFLS-Rentnerchores. weiter

Selbstständiger Ort statt Anhängsel

Wißgoldingens Ortsvorsteherin Ingrid Banzhaf ist mit der Entwicklung ihrer Teilgemeinde zufrieden
Wißgoldingen liegt knapp zehn Kilometer vom Hauptort Waldstetten entfernt. Dadurch steht der Teilort mit seinen 1500 Einwohnern recht selbstständig da, wird andererseits aber auch zum Randgebiet. Wie Wißgoldingens Ortsvorsteherin Ingrid Banzhaf das sieht? GT-Redakteurin Marie Enßle sprach mit ihr über die Ortsentwicklung. weiter

Falkenhof geplant

Familie Pelz will beim Kloster Lorch ihre Vögel beheimaten
Eine Art Tierpark mit Greifvögeln wollen die Falkner Gunter und Erik Pelz beim Kloster Lorch eröffnen. Den Zuständigen vom Land haben sie ihre Pläne bereits vor Ort, auf der Freifläche vor dem Eingang zur Klosteranlage, erklärt. Nun soll ein Landschaftsarchitekt die Ideen festhalten, damit unter anderem das Denkmalamt über sie befinden kann. weiter
  • 582 Leser

Mehr Geld für Parler-Sanierung

Gemeinderat verabschiedet Etat 2008 – Grüne kritisieren ökologische Lücken
Der Gemeinderat Schwäbisch Gmünd stimmte dem Haushalt 2008 zu. Die Fraktion der Grünen enthielt sich, weil ihr das Zahlenwerk zu wenig ökologisch geprägt ist. weiter
  • 113 Leser

Lob für die Moschee-Planung

Gemeinderat befürwortet Weiterentwicklung innerhalb vorgegebener Grenzen
Die Planung für die Moschee und das islamische Gemeindezentrum im Becherlehen kann weitergehen, muss sich allerdings weiterhin an den Vorgaben des Gemeinderats orientieren. Diesen Beschluss fasste gestern die große Mehrheit des Stadtparlaments. weiter
Polizeibericht
Serie reißt nicht abSchwäbisch Gmünd Weitere Autoaufbrüche sind vom Dienstag in Schwäbisch Gmünd zu vermelden. Am Stadtgarten schlug ein Unbekannter eine Seitenscheibe eines Renault Twingo zwischen 19.30 Uhr und 21.45 Uhr ein. Die auf der Rückbank liegende Sporttasche wurde durchwühlt. Entwendet wurde nichts. In der Klösterlestraße 22.05 Uhr wurde die weiter

Glas jetzt im Kreisel – bald im Kloster

Glaskünstler aus verschiedenen Ländern stellen ihre Werke in der Osterzeit in der Klosteranlage Lorch aus. Der Freundeskreis Kloster Lorch und die Rudersberger Bürgerinitiative „Arche“ laden ab Mitte März zur Sonderausstellung „Faszination Glas“ ein und weisen jetzt schon mit einer Glastafel im Lorcher Kreisverkehr darauf hin. weiter

Konzept zur Integration

Studie kostet 124 000 Euro
Ein Konzept, das die Integration von Migranten fördern soll, lässt sich die Stadt Schwäbisch Gmünd 124 000 Euro kosten. Der Gemeinderat stimmte zu. weiter

Altstadtfäger trumpfen noch einmal auf

Schluss der Fasnetsaison war für die „Gmendr Altstadtfäger“ auch dieses Jahr nicht der Faschingsdienstag, sondern der legendäre Nachfasching des MC (Motorrad Club) Urbach, der wie immer nach Aschermittwoch stattfindet. Die Stimmung war auf dem Höhenpunkt, als die „Altstadtfäger“ - ebenfalls im Piratenlook - die Halle zum Kochen weiter
  • 166 Leser

Bequeme Filmsuche

GT-Klick-Tipp (1): Umfangreiche Kinodatenbank
Der Tagespost-Auftritt im Internet kann viel mehr, als Sie über das aktuelle Tagesgeschehen zu informieren. Zum Beispiel hilft eine umfangreiche Datenbank weit über die Kreisgrenzen bei der Suche nach einem Kinofilm. weiter
  • 697 Leser

Der Ursprung liegt in „Hano“ und „Hawa“

Marlies Grötzinger mit Gina + Donez begeistern das Publikum im Waldstetter Bürgerhaus
Sie trafen sich zum ersten Mal – im richtigen Leben wie auf der Bühne des Bürgerhauses: Mundartkünstlerin Marlies Grötzinger und das heimische Gesangsduo Gina + Donez. Es entstand im Nu eine gemeinsame Wellenlänge. weiter
  • 218 Leser

Meilenstein der Vereinsgeschichte

Generalversammlung des Mutlanger Musikvereins – Martin Windschüttl als Vorsitzender verabschiedet
Auf ein sehr abwechslungsreiches und arbeitsintensives Vereinsjahr konnte der Musikverein Mutlangen in der Generalversammlung blicken. Vorstand Martin Windschüttl hob besonders das Kindermusical „Max der Regenbogenritter“ hervor, bei dem die ganze Vereinsfamilie im Einsatz war. Windschüttl sprach von einem „Meilenstein der Vereinsgeschichte“. weiter
  • 349 Leser

Ein Gesamtkonzept

Kreis beauftragt Stuttgarter Uni-Institut zum Thema Energie
Energie, Klima, Umwelt – diese Themen sind auch Gegenstand der Politik des Ostalbkreises und werden von den Fraktionen und von der Verwaltung energisch vorangetrieben. weiter

Kinder bringen Märchen zu Senioren

Lorch Die Geschichte der Bremer Stadtmusikanten zeigten die Buben und Mädchen des Kindergartens Ost bei ihrem Besuch im Pflegeheim Kloster Lorch. Die Kinder haben mit ihren Erzieherinnen die passenden Figuren gebastelt, auf Leinwand das Räuberhaus gemalt, um dann das Märchen ganz konzentriert vorzuspielen. Der Kindergarten besucht die Senioren einmal weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDHilda-Maria Guip, Breslauer Straße 74, Bettringen, zum 93. Geburtstag.Elisabeth Trompisch, Katharinenstraße 34, zum 93. Geburtstag.Helene Stütz, Bismarckstraße 11, zum 91. Geburtstag.Kurt Durst, Katharinenstraße 34/1, zum 83. Geburtstag.Siegfried Lemke, Hardtstraße 73, zum 82. Geburtstag.Josefine Österreicher, Ostlandstraße 2, zum 82. weiter

Erfolgreiches Probenwochenende für Musiker

Der Musikverein Schechingen hat sich unter der Leitung seines neuen Dirigenten Michael Stegmaier aus Bettringen auf das am 1. März in der Gemeindehalle in Schechingen stattfindende Frühjahrskonzert vorbereitet. In umfangreichen Gesamt- und Registerproben wurden Stücke wie „Euregio“, „Les Miserables Selection“ oder „Robin weiter
  • 5

Regionalsport (12)

SV Göggingen schafft das Double

Jugendschützen des SVG im Luftgewehr nicht zu schlagen
Mit einem 4:1-Heimsieg gegen den SV Brend I wurde der SV Göggingen I ohne Niederlage neuer Meister in der Jugendoberliga Luftgewehr und verteidigte damit seinen Titel.Vizemeister wurde der SV Waldstetten I. Im Abstiegsduell gewann die SG Waldhausen I mit 5 : 0 gegen den SV Mögglingen I und sicherte sich damit den Klassenerhalt. Um die Klasse wieder weiter

SV Mögglingen II ist durch

Einziger Aufsteiger in der Luftgewehr-Kreisliga C
Die zweite Mannschaft des SV Mögglingen hat die Meisterschaft in der Kreisliga C nach einem 1334:1256-Auswärtssieg gegen SV Herlikofen II unter Dach und Fach.Dadurch steigt der SVM als einzige Mannschaft aus dieser Liga, in der noch nach Ringzahlen abgerechnet wird, in die Kreisliga B auf. Die SAbt Ruppertshofen II hat nach ihrem 1329:1298-Heimsieg weiter
  • 107 Leser

SV Straßdorf überlegen Meister

Luftgewehr-Kreisliga B zu Ende
Überlegen wurde der SV Straßdorf I Meister in der Luftgewehr-Kreisliga B. Im letzten Wettkampf schossen die Straßdorfer gegen den SV Lindach II wieder über 1400 Ringe. weiter

Eine Partie gibt den Ausschlag

Sieben Remis in acht Duellen: Gmünds Verbandsliga-Schachspieler von Kornwestheim unglücklich besiegt
Gegen den starken Aufsteiger Kornwestheim (10:4) reichte es in der siebten Runde der Schach-Verbandsliga für die zweite Mannschaft der SGEM Gmünd (7:7) nicht zu einem Punktgewinn. Nachdem gebotene Chancen nicht genutzt werden konnten, unterlagen die Stauferstädter mit 3,5:4,5. weiter

Schwarz dominiert

Mögglingen Vizebezirksmeister mit der Skimannschaft
Am Diedamskopf wurden die Bezirksmeisterschaften des Skibezirks Ostalb ausgetragen. Herausragender Akteur des TV Mögglingen war dabei Julian Schwarz. weiter

Im Endspiel fehlt die Kraft

Emanuel Hudelmaier beim Tennis-LBS-Cup des Jahrgangs 1998 knapp im Finale gescheitert
Die landeweit 16 besten Tennisspielerdes Jahrgangs 1998 wurden nach Stuttgart-Stammheim ins Leistungszentrum zum LBS-Cup eingeladen. Bis ins Endspiel drang dabei Emanuel Hudelmaier vom TV Mögglingen vor. weiter

Konkurrenz strauchelt, Max Olex zischt vorbei

TV Weiler richtete die Baden-Württembergischen Langlauf-Meisterschaften aus / Einheimische Athleten reihenweise auf dem Treppchen
Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften im Skilanglauf am Feldberg im Schwarzwald erzielten die Skilangläufer von der Ostalb sehr gute Ergebnisse. Herausragend war die Leistung von Max Olex vom SC Heubach-Bartholomä – er wurde Baden-Württembergischer Meister im Sprint. weiter

Köhler mit perfekter Bilanz

Skirennmannschaft des SV Gmünd feiert fünf Siege bei den Intersportcuprennen
Bei den Intersportcuprennen (Jahrgänge 1997 und jünger) sowie dem Bezirkspokal (Jahrgänge 1993 bis 1996) in Oberjoch hat die Skirennmannschaft des SV Gmünd mit insgesamt fünf Siegen und zwei zweiten Plätzen abgeräumt. weiter

Englert stark

Staufen-Kugelstoßer in Calgary
In bemerkenswerter Form präsentierte sich Kugelstoß-Kreismeister Benedikt Englert (LG Staufen) aus Waldstetten bei den Hallenmeisterschaften der kanadischen Provinz Alberta in Calgary. Der 22-jährige Übersee-Student erzielte ausgezeichnete 15,40 m und wurde mit der Bronzemedaille belohnt. ben weiter
  • 237 Leser

Ein Stadion teilt Heidenheim

Umbau oder Neubau? An der Brenz werden Pläne entworfen, weil die FCH-Fußballer in Richtung Regionalliga marschieren
Das Vorbild steht in Wiesbaden. Sollte der 1. FC Heidenheim 1846 den Regionalliga-Aufstieg schaffen, muss an der Brenz gehandelt werden. Denn für das Albstadion in seiner heutigen Form wird der DFB keine Lizenz erteilen. Weil’s sportlich rund läuft beim Oberligisten, diskutiert nun die ganze Stadt: Umbau oder Neubau? weiter
  • 5
  • 170 Leser

Klassenerhalt fast fix

Tischtennis-Damen des TSV Untergröningen holen wichtigen Sieg
Mit einer energischen Leistung besiegt der TSV Untergröningen in der Tischtennis-Verbandsklasse die Damen des TSV Gärtringen mit 8:4 und dürfte damit den Klassenerhalt fast in der Tasche haben. weiter
  • 158 Leser

Überregional (98)

'Keine Stromlücke in Deutschland'

Die Ökoenergie-Branche hat der Warnung von RWE-Chef Jürgen Großmann widersprochen, fehlende Kern- und Kohlekraftwerke führten 2008 und in Folgejahren zu Stromengpässen. 'Es gibt keine Stromlücke in Deutschland', sagte der Geschäftsführer des Bundesverbandes Erneuerbare Energie (BEE), Milan Nitzschke. 'Das ist reine Panikmache.' Wenn es zum geordneten weiter
  • 456 Leser

'Künstler haben noch immer ein Wort mitzureden'

Klaus Staeck, der heute seinen 70.Geburtstag feiert, wünscht sich mehr Einfluss von Kulturschaffenden auf die Gesellschaft
Berlin. Der Präsident der Berliner Akademie der Künste, Klaus Staeck, hat die Künstler dazu aufgerufen, sich wieder verstärkt in der Gesellschaft einzumischen und vermehrt den öffentlichen Raum 'zu besetzen'. Sie hätten 'noch immer ein Wort mitzureden', wenn es um gesamtgesellschaftliche Anliegen gehe, meint der Heidelberger Plakatkünstler, der heute weiter
  • 285 Leser

'Militär hat Aufgabe erfüllt, Politik nicht'

Kommandeur: Der erste Einsatz der Bundeswehr im Nahen Osten war erfolgreich
Morgen gibt die Bundeswehr nach 17 Monaten die Führung ihrer Unifil-Marine-Mission vor der libanesischen Küste ab. Flottillenadmiral Christian Luther bewertet den Einsatz im Nahen Osten als 'Erfolgsgeschichte'. weiter
  • 267 Leser

Abschwächung des Handy-Booms erwartet

Branchenführer Nokia erhöht Marktanteil auf 40,4 Prozent
Der weltweite Handy-Boom wird sich einer Studie zufolge im laufenden Jahr abschwächen. 'Nach dem starken Jahr 2007 gehen wir davon aus, dass das Wachstum bei den Handy-Verkäufen in diesem Jahr weniger stark sein wird und auf etwa zehn Prozent fällt', sagte Carolina Milanesi, Analystin der Marktforschungsfirma Gartner, im südenglischen Egham. Hintergrund weiter
  • 518 Leser

Afrikaner gefesselt und fotografiert

Drei Elsässer zu Bewährungsstrafen verurteilt
Drei Männer sind wegen der Misshandlung eines afrikanischen Kollegen in Saverne (Elsass) zu je einem Monat Bewährungsstrafe verurteilt worden. Die Männer im Alter zwischen 24 und 30 Jahren, ehemalige Angestellte der elsässischen Filiale eines deutschen Lampen-Herstellers, hatten vor fünf Jahren den Mann im Betrieb gefesselt und fotografiert. Das Landgericht weiter
  • 260 Leser

Aktien: SAP und MAN legen deutlich zu

Nach einer Berg- und Talfahrt schloss der Dax am Mittwoch uneinheitlich. Favorisiert wurden Hypo Real Estate und MAN. Gefragt war auch SAP. Analysten erwarten, dass die Margen ab 2009 deutlich steigern kann, nachdem SAP-Chef Henning Kagermann einen Anstieg der Profitabilität in Aussicht gestellt hat. Titel von ThyssenKrupp schlossen mit plus 0,33 Prozent weiter
  • 461 Leser

Alternative zum Gefängnis

Justizminister Goll will 'Projekt Chance' auch für 18- bis 21-Jährige
Justizminister Goll will einen weiteren Standort des 'Projekts Chance' zur Resozialisierung junger Straftäter auf 18- bis 21-Jährige ausrichten. weiter
  • 285 Leser

Am Ende fehlt Sachenbacher die Kraft

Mit einem überraschenden sechsten Platz hat Evi Sachenbacher-Stehle in Stockholm ihr bestes Langlauf-Sprint-Ergebnis errungen. Im Finale auf dem 1,0-Kilometer-Stadtkurs auf tiefem, schmutzigem Schnee hatte sie allerdings keine Chance, weil sie die Kräfte verließen. Den Sieg in dem in klassischer Technik ausgetragenen Sprint holte sich die Finnin Virpi weiter
  • 294 Leser

Anklage gegen Rad-Profi Danilo di Luca

Giro-Sieger Danilo di Luca droht eine zweijährige Sperre. Nach Angaben des Pressesprechers des Nationalen Olympischen Komitees Italiens (Coni), Danilo di Tommasi, hat Chefermittler Ettore Torri gestern Anklage erhoben. Er stützt sich auf eine nach der Königsetappe des Giro dItalia 2007 zum Monte Zoncolan überraschend veranlasste Kontrolle. Bei dieser weiter
  • 258 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL DFB-POKAL Viertelfinale ·FC Bayern - 1860 Münchenn.V. 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Ribery (120.+2, Foulelfmeter). - Gelb-Rot: Toni (FCB/84.), Benjamin Schwarz (1860/ 111.), Thorandt (1860/120.+4). - Z.: 69 000. ·Wolfsburg - Hamburg n.V. 2:1 (1:1,1:0) Tore: 1:0 Grafite (17., Foulelfmeter), 1:1 van der Vaart (70.), 2:1 Marcelinho (109.). - Zuschauer: 29 weiter
  • 350 Leser

AUSSTELLUNG: Wasserlust und Wassers Not

Wasser ist der Ursprung allen Lebens, Wasser ist aber auch Naturgewalt, Ware,Waffe. Wenn sich Künstler mit dem Thema Wasser auseinandersetzten, dann formulieren sie meist auch Kritik am rücksichtslosen Umgang des Menschen mit dem kostbaren Gut, manche springen aber auch mit Lust hinein. Vom Phänomen des sauren Regens in Nigeria bis zu einem Hamam in weiter
  • 402 Leser

Beschluss: Hunde und Katzen müssen kastriert werden

Kalifornische Metropole will die Zahl der unerwünschten Haustiere eindämmen
Tierhalter in Los Angeles (Kalifornien) müssen künftig ihre Katzen und Hunde kastrieren oder sterilisieren lassen. Der Bürgermeister habe damit eine der schärfsten derartigen Verordnungen in den USA unterzeichnet, berichtete der Sender KABC. Betroffen sind die meisten Katzen und Hunde im Alter ab vier Monaten. Ausgenommen sind Polizeihunde, Behinderten-Begleithunde, weiter
  • 366 Leser

Bibliothekschef Ehrle geht aus Protest

Weil Sparauflagen drohen, will der Direktor der Badischen Landesbibliothek Karlsruhe, Peter Michael Ehrle, Ende März vorzeitig in den Ruhestand gehen. Ein entsprechender Antrag des 63-Jährigen liegt im Staatsministerium. Im Wissenschaftsministerium geht man davon aus, dass ihm entsprochen wird. Bis an den Rand disziplinarrechtlicher Maßnahmen hatte weiter
  • 345 Leser

Biobierbrauer aus Leidenschaft

Ein Allgäuer betreibt eine der kleinsten bayerischen Hausbrauereien
Als Kind faszinierte ihn der Geruch der frischen Maische, vor sechs Jahren machte der gelernte Maschinenschlosser das Hobby zum Beruf: Ein Allgäuer Hausbrauer braut Biobier mit museumsreifen Maschinen. weiter
  • 415 Leser

BMW streicht im Inland massiv Stellen

Trotz eines Rekordergebnisses streicht der Autobauer BMW 8100 Stellen, davon 7500 im Inland. Der Grund: Der Konzern will seine Rendite verbessern. weiter
  • 574 Leser

BND-Informant im Visier

OECD: Liechtensteiner Steueraffäre nur Spitze des Eisbergs
Die Liechtensteiner Staatsanwaltschaft hat Ermittlungen gegen den mutmaßlichen Informanten des Bundesnachrichtendienstes (BND) eingeleitet. Weitere 'gerichtliche Vorerhebungen' richteten sich gegen unbekannte Täter, teilte die Behörde mit. Der BND hatte für rund fünf Millionen Euro gestohlene Daten über Transaktionen mit Banken in Liechtenstein gekauft weiter
  • 356 Leser

Brandexperten legen heute Gutachten vor

Dreieinhalb Wochen nach der tödlichen Feuerkatastrophe von Ludwigshafen soll die Staatsanwaltschaft heute ein Gutachten von Brandsachverständigen bekommen. Nach Prüfung dieses Berichts soll entschieden werden, ob weitere Nachforschungen nötig sind, wie Lothar Liebig sagte, der Leiter der Frankenthaler Anklagebehörde. Die Brandexperten nehmen unter anderem weiter
  • 253 Leser

Brillenpinguin 'Babe' verschwunden

Zutraulicher Vogel aus dem Gehege in der Stuttgarter Wilhelma vermutlich gestohlen
Ein kleiner Brillenpinguin namens 'Babe' ist am Dienstag aus der Stuttgarter Wilhelma gestohlen worden. Das teilte gestern die Polizei mit. Der etwa 35 Zentimeter große Vogel müsse schnellstens zur Wilhelma zurückgebracht werden, da er bei nicht artgerechter Haltung sterbe, warnte ein Polizeisprecher. 'Babe' sei den Menschen sehr zugetan, lasse sich weiter
  • 415 Leser

Bußgeld schlägt alle Rekorde

Die EU-Kommission schlägt beim Software-Hersteller Microsoft zu. Weil er gegen Auflagen verstieß, muss er fast eine Milliarde Euro bezahlen. weiter
  • 286 Leser

Der Countdown für Peking beginnt in Freiburg

Frauenfußball-Nationalelf tritt heute gegen China an
Sie sind seit knapp einem Jahr ungeschlagen, sie kassierten vor sechs Monaten ihr bisher letztes Gegentor, und sie sind die unangefochtene Nummer eins im Weltfußball - doch für die Weltmeisterinnen zählt das ab sofort nicht mehr. Die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes startet heute (16 Uhr/live im ZDF) mit dem ersten Länderspiel des Jahres 2008 in weiter
  • 277 Leser

Der Nachwuchs hat noch Mühe

Gensheimer bester Werfer beim 23:21 der Handballer in der Schweiz
Mit einem Sieg sind die deutschen Handballer in die Olympia-Vorbereitung gestartet. Heiner Brands 'Experimentier-Team' setzte sich in St. Gallen mit Mühe 23:21 (13:9) gegen die Schweiz durch. weiter
  • 273 Leser

Die Bildungs-Bastelgruppe tagt

Kretschmann (Grüne) eckt im Landtag bei der CDU an
Beim Thema Schule gehen im Landtag die Wogen hoch. Sogar der besonnene Winfried Kretschmann kann da einen kleinen Eklat verursachen. weiter
  • 338 Leser

Die Schadenshöhe ist schwer abzuschätzen

VfB-Trainer Veh: Sport ist manchmal grausam
Der VfB hat die Chance, sich im DFB-Pokal für den Uefa-Cup zu qualifizieren mit der Blamage gegen Jena verspielt. Nun reisen die Stuttgarter zum Bundesliga-Letzten Cottbus - immerhin mit Torjäger Mario Gomez. weiter
  • 283 Leser

Durstrecke ist vorbei

Marcelinho mit Wolfsburg im Pokal-Halbfinale
Ein Genie-Streich von Kapitän Marcelinho hat den VfL Wolfsburg ins Halbfinale des DFB-Pokals gebracht. Der Brasilianer erzielte im Duell der Fußball-Bundesligisten gegen den Hamburger SV in der 109. Minute den 2:1-Siegtreffer. Damit beendete er eine elf Spiele währende trefferlose Durststrecke. Bereits nach 30 Sekunden versuchte sich Marcelinho zum weiter
  • 262 Leser

Ehepaar handelt illegal mit Tabletten

Ein Ehepaar aus Lahr (Ortenaukreis) hat in seiner Heimatstadt einen schwunghaften Handel mit importierten Schmerztabletten betrieben. Die 42 Jahre alte Frau und ihr ein Jahr älterer Mann seien nach einem anonymen Hinweis festgenommen worden, berichtete die Polizei gestern. Bei der Einreise aus Frankreich entdeckten Ermittler im Lautsprecher der Autotür weiter
  • 279 Leser

Ein Sammlerobjekt mit Kultstatus

Die Swatch-Uhr von Nicolas Hayek ist 25 Jahre alt
Die Swatch-Uhr feiert 25. Geburtstag. Der Zeitmesser des Schweizer Unternehmers Nicolas Hayek ist nicht nur ein Kassenschlager. Er ist ein begehrtes Sammlerobjekt, das Kultstatus besitzt. weiter
  • 504 Leser

Ein seltenes Gedenk-Datum für die seltene Krankheit Hypophosphatasie

Welt-Aids-Tag, Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung, Welt-Alzheimer-Tag, Parkinson-Krankheit-Tag - die Liste der Merk-Tage, die Menschen mit einer bestimmten Krankheit gewidmet sind, ist lang. Die Anliegen der Menschen mit sehr seltenen Krankheiten waren aber nicht vertreten. Eurordis (European Organisation for Rare Diseases) und die nationalen weiter
  • 293 Leser

Eine starke Währung hat auch Vorteile

Die wichtigsten Fragen und Antworten zu Dollar, Gold und Öl
Der Euro steigt und hat gestern zum ersten Mal seit seiner Einführung die Marke von 1,50 Dollar übersprungen. Wie können die Unternehmen damit leben, was sind die Folgen für die Verbraucher? weiter
  • 596 Leser

Einmaliger Superlaser

Physiker der Uni Konstanz entwickeln Neuheit
Physiker der Universität Konstanz haben nach eigenen Angaben einen weltweit einmaligen Laser gebaut. Er verpackt in einen kurzen Lichtblitz von der Dauer nur einer Pikosekunde die große Menge von zehn Mikrojoule Energie. Die Forscher vergleichen dies damit, alles auf die Erde scheinende Sonnenlicht auf einer Ein-Cent-Münze zu bündeln - und zwar in einer weiter
  • 290 Leser

Eltern immer stärker unter Druck

Experten: Unterschicht-Familien resignieren
Unter Familien entsteht zunehmend eine Klassengesellschaft. Eltern der Mittelschicht kümmern sich um den Nachwuchs, andere geben sich selbst auf. weiter
  • 352 Leser

Erdbeben reißt Briten aus dem Schlaf

Es war nicht gewaltig, aber für England ungewöhnlich stark: Ein Erdbeben der Stärke 5,2 auf der Richterskala riss in der Nacht auf gestern die Briten aus dem Schlaf. weiter
  • 459 Leser

EU-Verfahren wegen Beihilfe für Banken

Wegen der Milliarden-Hilfen für deutsche Banken hat die EU-Kommission ein Beihilfeverfahren gegen die Bundesrepublik eröffnet. Bei den Rettungsaktionen öffentlich-rechtlicher Kreditinstitute für die Mittelstandsbank IKB und die Sachsen LB bestehe der Verdacht, 'dass staatliche Beihilfen im Spiel sind', sagte ein EU-Kommissionssprecher. Die Bundesregierung weiter
  • 476 Leser

FDP: Enthaltungen im Bundesrat nicht mehr werten

Lambsdorff und Goll machen sich für Funktionsfähigkeit der Länderkammer stark
Um die Blockademöglichkeit des Bundesrates einzuschränken, sollte in der Regel künftig statt der absoluten schon die relative Stimmenmehrheit für gültige Beschlüsse ausreichen. Einen entsprechenden Vorschlag des FDP-Ehrenvorsitzenden Otto Graf Lambsdorff unterstützt auch der baden-württembergische Justizminister Ulrich Goll (FDP). 'Das ist eine gute weiter
  • 315 Leser

Fondsgesellschaften treiben Goldpreis in die Höhe

Die Dollarschwäche hat den Goldpreis gestern auf einen neuen Rekordstand getrieben. In der Spitze kletterte der Preis für eine Feinunze (31,1 Gramm) in Asien bis auf 957,75 US-Dollar. Damit wurde der erst vor einer Woche aufgestellte bisherige Rekord von gut 950 US-Dollar übertroffen. An den Rohstoffbörsen schätzen die Anleger traditionell vor allem weiter
  • 424 Leser

Gewinnschub für Pariser Luxuskonzern

Der französische Luxusgüterkonzern PPR hat im abgelaufenen Geschäftsjahr einen kräftigen Gewinnschub verzeichnet. Nicht zuletzt durch die mehrheitliche Übernahme des Sportartikelherstellers Puma aus Herzogenaurach sei der Überschuss im Vergleich zum Vorjahr um 35 Prozent auf 922 Mio. EUR gestiegen, teilte der Konzern mit. Beim operativen Gewinn verbuchte weiter
  • 480 Leser

Gigantische Meeresechse auf Spitzbergen entdeckt

Der fast 15 Meter lange Pliosaurier zog vor 150 Millionen Jahren durch die nördlichen Gewässer
Norwegische Forscher haben eine der größten Meeresechsen ausgegraben, die je in den Weltmeeren schwamm. Das fast 15 Meter lange Tier zog vor 150 Millionen Jahren durch die nördlichen Meere. Das Fossil auf Spitzbergen, das die Experten 'Monster' tauften, gehört zu den gewaltigsten Exemplaren der Pliosaurier, die einen riesigen Schädel, imposante Zähne weiter
  • 199 Leser

Große Aufregung wegen 'null Brisanz'?

DFB und DFL reagieren empört auf Bundeskartellamt - 'Müssen Hinweisen nachgehen'
Die Fußball-Verbände DFB und DFL liegen im Clinch mit dem Bundeskartellamt. Es geht darum, ob beide Organisationen autonom oder Partner sind. weiter
  • 330 Leser

Heidis Topmodels gut im Geschäft

In der dritten Staffel sitzt Bruce Darnell nicht mehr in der Jury
Wer es bei Heidi Klums Suche nach dem Topmodel auf das Siegertreppchen schafft, kommt mit dem guten Aussehen auch gut ins Geschäft. Das gilt zumindest für die ersten beiden Siegerinnen der Castingshow. weiter
  • 338 Leser

Henkel streicht trotz eines Rekordgewinns Stellen

Jahresüberschuss erreicht fast eine Milliarde Euro
Trotz eines Rekordergewinns von fast 1 Mrd. EUR will der Düsseldorfer Waschmittel- und Klebstoffhersteller Henkel weltweit rund 3000 Stellen streichen. Auch Deutschland werde von dem Stellenabbau betroffen sein, sagte der scheidende Konzernchef Ulrich Lehner in Düsseldorf. Mit dem geplanten Effizienzsteigerungsprogramm reagiert der Konzern auf den wachsenden weiter
  • 379 Leser

Hohe Hürden für Schnüffler

Bundesverfassungsgericht beschränkt Online-Durchsuchung drastisch
Der Staat darf Computer über das Internet nur in absoluten Ausnahmefällen heimlich ausspähen. Das hat das Bundesverfassungsgericht entschieden. weiter
  • 318 Leser

Hück greift Osterloh scharf an

Im erbitterten Mitbestimmungsstreit zwischen den Autobauern Porsche und VW wird der Ton immer rauer. 'Ich werde Bernd Osterloh persönlich sagen, dass er diese Attacken unterlassen soll, weil er sonst das gesamte Projekt in eine Schieflage bringt', sagte Porsche-Betriebsratschef Uwe Hück in Stuttgart. 'Ich verurteile das auf das Schärfste. Wir werden weiter
  • 533 Leser

Hölle im Urlaubsparadies

Schock über Kindesmissbrauch in einem Heim auf der britischen Kanalinsel Jersey
In Heimen auf der britischen Kanalinsel Jersey sind nach schockierenden Berichten Betroffener jahrelang Kinder gequält und vergewaltigt worden. weiter
  • 366 Leser

Im Mai Klarheit über Atommeiler

Umweltministerium prüft Laufzeitverlängerung für Neckarwestheim
Bis Ende Mai soll entschieden sein, ob der erste Block des Kernkraftwerks Neckarwestheim länger laufen kann. Dies hatte die ENBW beantragt. Derzeit sind in Deutschland noch 17 Atommeiler in Betrieb. weiter
  • 277 Leser

Im Raser-Prozess Haftstrafen verlangt

Ankläger: Bewährung kommt nicht infrage
Im Konstanzer Prozess um ein tödliches Wettrasen hat der Staatsanwalt Haftstrafen für die beiden angeklagten Autofahrer gefordert. weiter
  • 301 Leser

INTERVIEW: Die Welt ist böse

Joel und Ethan Coen über ihren Erfolgsthriller
Nach diversen Flops haben Joel und Ethan Coen mit 'No Country for Old Men' einen fulminanten Erfolg gelandet. Fragen an die Oscar-Abräumer. weiter
  • 305 Leser

Kahn lobt den 'Vulkan'

Mark van Bommel ist der Aggressiv-Anführer des FC Bayern
Außerhalb des Spielfeldes ist Mark van Bommel ein charmanter, witziger und ruhiger Mann. Auf dem Rasen jedoch wird der Mittelfeldspieler des Fußball-Rekordmeisters FC Bayern zum brodelnden Vulkan. weiter
  • 314 Leser

Klirrend kalter Killer

Der Oscar-gekrönte Film 'No Country for Old Men'
Was 'No Country for Old Men' so großartig macht, sind die perfekt inszenierten Verfolgungsjagden und Mann-gegen-Mann-Duelle. Heute läuft der Oscar-gekrönte Thriller der Coen-Brüder in Deutschland an. weiter
  • 349 Leser

Koalition einigt sich auf Pflege-Kompromiss

Bundesländer sollen über Einrichtung der Beratungs-Stützpunkte selbst entscheiden
Die Reform der Pflegeversicherung kann am 1. Juli starten. Nach langem Streit haben sich Union und SPD bei den Pflegestützpunkten geeinigt. weiter
  • 343 Leser

Kofferbomber wollte Märtyrertod

Anschläge auf Kölner Regionalzüge sollten Panik auslösen
Der mutmaßliche Kofferbomber hat sich laut Aussage eines Zeugen den Märtyrer-Tod gewünscht. 'Er hat immer wieder davon gesprochen', sagte ein ehemaliger Kommilitone gestern vor dem Düsseldorfer Oberlandesgericht. Der Angeklagte Youssef E.H. betonte, er habe nur zu dem Freund gesagt, der Märtyrertod sei etwas Erstrebenswertes, 'aber ich will jetzt studieren'. weiter
  • 251 Leser

KOMMENTAR · BETREUUNGSGELD: Klein beigegeben

Der Pulverdampf der Landtagswahlkämpfe in Hessen, Niedersachsen und Hamburg ist verraucht. Jetzt kann die Regierungskoalition endlich wieder ernsthaft an die Arbeit gehen und alberne Machtspiele lassen. Dazu gehört der groteske Streit um das Betreuungsgeld, das bisher den überfälligen Ausbau der Krippenplätze blockierte. Das Ganze ist eine Herzensangelegenheit weiter
  • 502 Leser

KOMMENTAR · ÖSTERREICH: Der Verdruss hat System

Wer in Österreich die Parteien coachen wollte, hätte es schwer. Alle tun schon, was sie müssen - aber alle zusammen richten sie immer nur neuen Schlamassel an. Die Sozialdemokraten wollen Reformen, vor allem im versteinerten Bildungswesen. Die Konservativen halten dagegen. Nicht einmal aus Überzeugung - eher aus der Erkenntnis, dass sie rechts von sich weiter
  • 244 Leser

KOMMENTAR: Den Schrecken verloren

Jetzt darf fröhlich spekuliert werden: Schießt der Euro nach dem Knacken der Marke von 1,50 Dollar ungebremst nach oben durch? Oder bekommen die Devisenhändler nun doch Angst vor der eigenen Courage und fangen den Kurs der europäischen Gemeinschaftswährung wieder ein? Wie auch immer: Tatsache jedenfalls ist, dass der Euro seinen Wert gegenüber dem Greenback weiter
  • 440 Leser

Land gibt Wettmonopol nicht auf

Baden-Württemberg hat ein Gesetz zum Erhalt des staatlichen Wettmonopols beschlossen. Der Landtag nahm den Gesetzentwurf zum Staatsvertrag für das Glücksspielwesen ohne Aussprache einstimmig an. Mit dem Staatsvertrag, den die Ministerpräsidentenkonferenz 2006 verabschiedet hatte, wollen die Länder ihr Monopol für vier weitere Jahre sichern. Die Landtage weiter
  • 305 Leser

LAND UND LEUTE

Streit um Nacktbader Göppingen. Nackt oder nicht nackt? Das ist eine Frage, die Badegäste in den Göppinger Barbarossa-Thermen seit Jahren und jetzt wieder erregt. Mehrmals musste sich der Gemeinderat mit der Frage beschäftigen, ob das Entspannungsbecken des Bads nackt genutzt werden darf. Während viele Saunabesucher gern textilfrei ins Becken hüpfen weiter
  • 285 Leser

LEITARTIKEL · ONLINE-DURCHSUCHUNG: Machtfaktor Karlsruhe

Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Online-Durchsuchung ist keine Überraschung. Zu viele Unklarheiten wies das Verfassungsschutzgesetz Nordrhein-Westfalens auf, als dass es hätte Bestand haben können. So ist viel interessanter, was die Richter darüberhinaus gesagt haben: Neue Techniken wie das Internet bergen nicht nur neue Chancen für Kriminelle, weiter
  • 318 Leser

Leute im Blick

Naomi Campbell Topmodel Naomi Campbell (37) ist in einem Krankenhaus der brasilianischen Millionenmetropole São Paulo operiert worden. Die Britin befindet sich nach Worten ihres Arztes auf dem Wege der Besserung. Es habe sich um eine unaufschiebbare Operation im Bauchraum gehandelt, teilte der Gynäkologe José Aristodemo Pinotti mit. Der Eingriff vom weiter
  • 371 Leser

Liebherr will weiter nach oben

Der Kran-Hersteller hat 2007 deutlich zugelegt
Mit Rekordzahlen hat das Liebherr-Werk Ehingen gestern für das Jahr 2007 Bilanz gezogen. Der Umsatz mit Mobilkranen stieg um 12 Prozent auf 1,3 Mrd. EUR, ein Plus von 12 Prozent. Verkauft wurden 1612 neue Fahrzeugkrane (plus 18 Prozent). Der Auftragsbestand in Ehingen ist nach Angaben des kaufmännischen Geschäftsführers Mario Trunzer 'sensationell hoch': weiter
  • 700 Leser

Mehr Einsatz für Schulkinder angemahnt

Migrantenkinder landen nach Ansicht von Experten zu oft in Haupt- oder sogar Sonderschulen. Besonders treffe das italienische Kinder, sagen Fachleute. weiter
  • 276 Leser

Merk-Tag 29. Februar

Welt-Aids-Tag, Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung, Welt-Alzheimer-Tag, Parkinson-Krankheit-Tag - die Liste der Merk-Tage, die Menschen mit einer bestimmten Krankheit gewidmet sind, ist lang. Die Anliegen der Menschen mit sehr seltenen Krankheiten waren aber nicht vertreten. Eurordis (European Organisation for Rare Diseases) und die nationalen weiter
  • 230 Leser

MITTWOCH-LOTTO

9. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 9 18 21 34 36 39 Zusatzzahl47 Superzahl0 SPIEL 77 5 4 4 7 2 7 3 SUPER 6 4 7 6 4 6 1 ohne Gewähr weiter
  • 366 Leser

Monaco will sauber sein

Fürst Albert II. rühmt seinen Zwergstaat als internationalen Finanzplatz
Monaco bemüht sich, den Ruf der Steueroase loszuwerden. Trotzdem stellte Bundeskanzlerin Angela Merkel dem Fürsten Albert kritische Fragen: Der Zwergstaat kooperiert zu wenig mit anderen Ländern. weiter
  • 350 Leser

NA SOWAS...

Eine Ratte hat im niedersächsischen Salzgitter einen 20-minütigen Stromausfall verursacht. 'Es passiert nicht sehr häufig, dass sich ein Tier in eine Trafostation verirrt', sagte EON-Avacon-Sprecherin Corinna Hinkel. Für das Nagetier war es ein tödlicher Irrtum: Mitarbeiter des Stromversorgers entdeckten das verschmorte Tier in dem Trafohaus. Zuvor weiter
  • 294 Leser

NOTIZEN

Keine Spur vom Schatz Die Suche nach einem Goldschatz der Nazis im sächsischen Deutschneudorf ist gestern ohne Erfolg geblieben. Nachdem mehr als ein halbes Dutzend Bohrungen nicht den erhofften Zugang zu dem Hohlraum gebracht hatten, wurde das Bohrgerät am Nachmittag auf einen höher gelegenen Punkt umgesetzt. Dabei musste ein Baum gefällt werden. Nun weiter
  • 325 Leser

NOTIZEN

Fuggermuseum In Augsburg soll bis 2010 ein neues Museum über die Fugger-Dynastie entstehen. Der Stadtrat gab gestern grünes Licht für das Zwei-Millionen-Euro-Projekt. Geplant ist nach Angaben der Betreiber eine 'Erlebniswelt', um den Besuchern die Familie der Fugger mit neuen Kommunikationstechnologien nahe zu bringen. Jakob Fugger (1459-1525), der weiter
  • 309 Leser

NOTIZEN

Merkel: Illegal gewohnt Die Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat eigenen Angaben zufolge in der DDR Erfahrungen als Hausbesetzerin gemacht. Sie sei in den 70er Jahren in Berlin in ein leerstehendes Haus gezogen, weil ihr die Wohnungsverwaltung nicht rechtzeitig eine Bleibe zugeteilt habe. Anders als Hausbesetzer im Westen habe sie aber stets Miete weiter
  • 363 Leser

NOTIZEN

Ailton in die Ukraine Fußball: Der ehemalige Bundesliga-Torschützenkönig Ailton wird für Metallurg Donezk aktiv. Wie der Klub aus der Ukraine mitteilte, hat der Brasilianer bereits einen Zweijahresvertrag bei dem Erstligisten unterschrieben, der am 1. März sein erstes Meisterschaftsspiel nach der Winterpause absolvieren wird. Der 34-Jährige hatte am weiter
  • 321 Leser

NOTIZEN

Schlachter folgt Metzger Stuttgart. Eugen Schlachter von den Grünen hat gestern im Landtag den Platz seines Vorgängers Oswald Metzger eingenommen. der Haushaltsexperte Metzger (53) hatte nach seinem Parteiaustritt Ende November auch auf sein Landtagsmandat verzichtet. Schlachter (50) ist Nachrücker aus dem Wahlkreis Biberach. Der Vorstandssprecher der weiter
  • 260 Leser

NOTIZEN

Warnstreiks im Handel Im Tarifstreit des baden-württembergischen Einzelhandels haben gestern 400 Beschäftigte in Mannheim, Heidelberg und Heilbronn ihre Arbeit niedergelegt. Für die 220 000 Beschäftigten fordert Verdi 5,5 Prozent mehr Lohn sowie ein Mindesteinkommen von 1500 EUR im Monat. Zu wenig Kauflust Trotz steigender Einkommenerwartungen verharrt weiter
  • 447 Leser

Platz eins ist gesichert

Die Nürnberg Ice Tigers legen sich ein Polster für die Play-Offs zu
Grüße vom Gipfel: Diese Aussicht kann den Nürnberg Ice Tigers vor den Play-Offs um die deutsche Eishockey-Meisterschaft wohl keiner mehr streitig machen nach dem 6:4 über die Berliner Eisbären. weiter
  • 265 Leser

Polizei befreit entführte Schwangere

Eine verschleppte schwangere Frau ist dank der aufmerksamen Aschaffenburger Autobahnpolizei aus den Händen ihrer Entführer befreit worden. Das teilte die Staatsanwaltschaft Aachen gestern mit. Die 30 Jahre alte Bulgarin war im nordrhein-westfälischen Düren von mehreren Männern und einer Frau in ein Auto mit bulgarischem Kennzeichen gezerrt worden. Zeugen weiter
  • 284 Leser

Public viewing in Bayreuth

Festspiele planen erstmals Übertragung auf öffentlichen Platz
Bayreuth. Die Bayreuther Festspiele wollen erstmals in ihrer Geschichte eine Aufführung live aus dem Festspielhaus auf einen öffentlichen Platz in Bayreuth übertragen. Damit ließe sich der Traum von Festspielgründer Richard Wagner erfüllen, der die Festspiele allen Freunden seiner Kunst zugänglich machen wollte, teilte Festspielsprecher Peter Emmerich weiter
  • 345 Leser

Python verschlingt Familienhund

Schlange hatte Chihuahua-Mischling tagelang aufgelauert
Ein fünf Meter langer Python hat in Australien einen Hund vor den Augen der Besitzerfamilie verschlungen. Die Schlange hatte sich im Staat Queensland tagelang an den Chihuahua-Mischling herangeschlichen, wie ein Zoo-Besitzer mitteilte. Die Familie habe die Schlange einige Tage zuvor am Schlafplatz des Hundes gesehen. Dies sei ein Zeichen dafür , dass weiter
  • 353 Leser

Ralf Rangnick: Pokal-Aus hat auch Vorteile

In der zuletzt ziemlich ruhigen Dortmunder Fußball-Arena feierten die Fans das 3:1 ihrer Borussen über Zweitligist 1899 im DFB-Pokal-Viertelfinale fast schon euphorisch. Für den Verlierer gab es nach der ersten Niederlage nach zuvor fünf Pflichtspielsiegen in Folge viel Lob für einen aufopferungsvollen Kampf. Rund 4500 mitgereiste Hoffenheim-Anhänger weiter
  • 299 Leser

Reduzierte Bildung

Beckstein räumt Überforderung durch G 8 ein
Ministerpräsident Günther Beckstein räumt eine Überforderung der Schüler durch das G 8 ein. Stoff und Stundenplan sollen reduziert werden. weiter
  • 232 Leser

Rekorde im Doppelpack

Euro steigt auf 1,50 Dollar und Rohöl notiert erstmals über 102 Dollar
Rekord im Doppelpack: Der Euro übersprang gestern gegenüber dem US-Dollar die psychologisch wichtige Marke von 1,50 Dollar; und Rohöl notierte erstmals über 102 Dollar. Auch die Spritpreise ziehen an. weiter
  • 512 Leser

Restaurant-Kette setzt auf hochwertigeres Ambiente

McDonalds legt bei Gästen, Umsatz und Gewinn zu
Der Umbau der McDonald's-Restaurants und die Ausweitung der Café-Sparte haben der Fast-Food-Kette in Deutschland erneut einen Rekordumsatz gebracht. Er stieg im vergangenen Jahr um 5 Prozent auf 2,7 Mrd. EUR, wie McDonald's-Deutschland-Chef Bane Knezevic in Kirchheim bei München erklärte. Die Zahl der Kunden nahm um 4 Prozent auf 927 Millionen zu. Zum weiter
  • 641 Leser

Ribery erlöst Favoriten

FC Bayern gewinnt Pokal-Viertelfinale gegen 1860 München
Es hat 120 Minuten gedauert, bis der Sieger feststand. In einem nur phasenweise packenden Derby setzte sich der FC Bayern im Pokalviertelfinale gegen den Zweitligisten 1860 München mit 1:0 durch. weiter
  • 314 Leser

Schwarzer Tag für Ovtcharov

Das Damen-Team ist nach 2:3-Krimi gegen Rumänien aus dem Medaillenrennen
Jetzt wird es eng bei der Tischtennis-Mannschafts-WM für die deutschen Herren. Bereits ausgeschieden aus dem Titelrennen sind die Frauen. weiter
  • 241 Leser

Steffi Jones macht Martin glücklich

14 315 Tickets für die EM-Vorrunde sind verlost
Das Warten hat ein Ende: Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat gestern die glücklichen Gewinner der Eintrittskarten für die Gruppenspiele der Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft in der Schweiz und Österreich (7. bis 29. Juni) ausgelost. Um exakt 9.32 Uhr drückte 'Glücksfee' Steffi Jones, die Präsidentin des Organisationskomitees (OK) der Frauen-WM weiter
  • 287 Leser

Steuerskandal hat Italien erreicht

Das italienische Finanzministerium droht, eine Liste mit 100 Steuersündern zu veröffentlichen. Darunter sollen auch Sportler und Politiker sein. weiter
  • 229 Leser

STICHWORT · FRAKTIONSKLAUSUR: Die großen Projekte

Das Hotel auf dem Petersberg war bis zum Jahr 2000 das Gästehaus der Bundesregierung, als das benachbarte Bonn noch Regierungssitz war. Hier einigten sich die Spitzen der Regierungsfraktionen von CDU/CSU und SPD auf einige große Projekte für den Rest der Legislaturperiode: Eigenheimrente: Die staatlich geförderte private Altersvorsorge wird auch auf weiter
  • 318 Leser

Streit übers Betreuungsgeld ist vom Tisch

Nach monatelangem erbitterten Streit über ein Betreuungsgeld hat sich die Koalition geeinigt und damit den Weg für den Krippenausbau freigemacht. Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen (CDU) und Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) verständigten sich gestern auf einen Kompromiss bei der Gesetzesformulierung, der auch den Beifall der CSU weiter
  • 341 Leser

Touristen lieben die langen Sandstrände auf Jersey

Die Insel Jersey liegt im Ärmelkanal und ist wegen ihrer langen Sandstrände bei Urlaubern ein beliebtes Reiseziel. Jersey ist die größte und mit rund 90 000 Einwohnern auch die bevölkerungsreichste und sonnenstärkste Kanalinsel. Das 117 Quadratkilometer große Eiland ist als Kronbesitz direkt dem britischen Königshaus unterstellt. Es gehört nicht der weiter
  • 289 Leser

U-Bahn-Gewalt Wahlkampfthema

CSU-OB-Kandidat greift Amtsinhaber Ulrich Maly an
Die Nürnberger CSU macht den Angriff auf einen U-Bahn-Fahrgast zum Wahlkampfthema. Die SPD nennt die Attacken auf OB Maly 'armselig'. weiter
  • 248 Leser

Und alle hoffen auf ein Medikament

'Tag der seltenen Krankheit': Zwei der drei Kinder eines Ehepaares leiden an HPP
Zum ersten Mal wird der 29. Februar zum 'Europäischen Tag der seltenen Krankheit' ausgerufen. Hypophosphatasie, eine bis jetzt nicht behandelbare Stoffwechselkrankheit, ist so eine seltene Erkrankung. weiter
  • 495 Leser

Verkehrsbetrieb über Risiko informiert

Das nahezu unbegrenzte Risiko von speziellen Zinsgeschäften mit der Deutschen Bank war der von Millionenverlusten gebeutelten Würzburger Versorgungs- und Verkehrs-GmbH (WVV) bewusst. Das sagte ein leitender Mitarbeiter des Unternehmens vor dem Landgericht Würzburg. In dem Prozess verlangt die WVV 2,6 Mio. EUR Schadenersatz, nachdem sie durch den Ausstieg weiter
  • 378 Leser

Von Anfang an Krach in der Koalition

Die seit Januar 2007 amtierende österreichische Regierung hat von Anfang an nicht funktioniert. Außer einer Mindestsicherung haben die Sozialdemokraten unter Kanzler Alfred Gusenbauer keines ihrer Vorhaben durchgesetzt. Eine Schulreform scheiterte, ein Kompromiss zur Hauskrankenpflege wurde von der ÖVP gekündigt. Nicht einmal ein Rauchverbot in Restaurants weiter
  • 336 Leser

Walter Services mit kräftigem Wachstum

Ettlinger Call-Center-Betreiber erzielt Umsatzrendite in zweistelliger Höhe
Der Telefondienstleister Walter Services hat im Geschäftsjahr 2007 seinen Umsatz um 31 Prozent auf 236 Mio. EUR gesteigert. Wie der Vorsitzende der Geschäftsführung, Ralf Kogeler, in Stuttgart mitteilte, ist für das Jahr 2008 ein Umsatzplus von rund 10 Prozent geplant. Die Umsatzrendite für das abgelaufene Geschäftsjahr habe im zweistelligen Bereich weiter
  • 492 Leser

Wien: Regierung wankt

Konservative Innenminister sollen Fahndung behindert haben
Die rot-schwarze Koalition in Österreich steht auf der Kippe. Die SPÖ will der Einsetzung eines Untersuchungsausschusses zustimmen, der angeblichen Amtsmissbrauch dreier ÖVP-Innenminister klären soll. weiter
  • 260 Leser

Wilfried Preuss aus ...

...Lüneburg deckt und repariert schon seit Jahren Reetdächer. Zurzeit ist der Spezialist aus dem Norden zusammen mit einem Kollegen auf einer besonderen Baustelle: Im Freilichtmuseum Unteruhldingen müssen undicht gewordene Stellen an den Reetdächern ausgebessert werden. Drei Meter langes Schilf aus Ungarn wird dazu auf den Pfahlbauten im Bodensee benutzt. weiter
  • 357 Leser

Wunschadresse Landratsamt

Die SPD hat in Augsburg Chancen
Meist unterliegt die SPD im Kampf um die bayerischen Landratsämter. Sie hofft aber auf einen Überraschungserfolg in der schwäbischen Diaspora. weiter
  • 221 Leser

Öl und Euro so teuer wie nie zuvor

Der Ölpreis hat einen neuen Rekord von 102,08 Dollar je Barrel (159 Liter) erreicht. Als Hauptursache nannten Händler den Verfall des Dollarkurses: Große Anleger übertragen deshalb Geld in inflationssichere Rohstoffe wie Öl oder Gold. Der Euro hatte erstmals die psychologisch wichtige Marke von 1,50 Dollar überschritten. Am Vormittag lag der Kurs bei weiter
  • 251 Leser