Artikel-Übersicht vom Freitag, 14. März 2008

anzeigen

Regional (156)

In Cafe-Bar eingebrochen

Schwäbisch Gmünd Erst die Türe, dann zwei Geldspielautomaten aufgehebelt, das darin befindliche Bargeld und Bargeld aus einer Handkasse entnommen. Dies geht auf das Konto von Unbekannten, die am Freitag gegen 4 Uhr in eine Cafe-Bar in der Buchstraße einbrachen. Das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd erbittet Zeugenhinweise unter Telefon (07171) 358-0. weiter
  • 1465 Leser

Fehler beim Wechsel

Schwäbisch Gmünd Zwei in gleicher Richtung fahrende Autos streiften sich am Freitag gegen 15.10 Uhr auf der Lorcher Straße, wo diese sich in zwei Fahrspuren aufteilt. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 1100 Euro. weiter
  • 1063 Leser

Zwei Leichtverletzte

Schwäbisch Gmünd Ein Autofahrer musste am Donnerstag gegen 15 Uhr an einer Ampel verkehrsbedingt anhalten. Dies bemerkte der Autofahrer hinter ihm zu spät und fuhr hinten drauf. Dies passierte an der Kreuzung Bahnhofstraße/Ledergasse von Stuttgart Richtung Aalen kommend. Durch den Unfall wurden beide Fahrer leicht verletzt. weiter
  • 1600 Leser

Zwölfjähriger angefahren

Schwäbisch Gmünd Ein Autofahrer verminderte seine Geschwindigkeit nicht, als er auf dem Kalten Markt Richtung Postgasse am Freitag gegen 17.40 Uhr langsam auf zwei Personen zufuhr. Eine der beiden Personen konnte noch zur Seite springen, während der andere, zwölfjährige Junge von dem Auto erfasst und über die Motorhaube und den rechten Kotflügel geschleudert weiter
  • 174 Leser

Gebäude besprüht

Schwäbisch Gmünd Unbekannte besprühten zwischen Dienstag und Mittwoch in der Oberbettringer Straße ein Bürogebäude mit Graffiti. Dabei entstand ein Schaden von eta 500 Euro. Die Gmünder Polizei sucht Zeugen. weiter
  • 928 Leser

Abfindung für Kohn

Gemeinderat gibt grünes Licht für Vergleich
Die Affäre Gerhard Kohn ist fast ausgestanden: Gestern hat der Gemeinderat in geheimer Abstimmung mit 26 zu 16 Stimmen für einen Vergleich mit dem früheren Stadtwerkechef gestimmt. Alle Ansprüche sollen für Abfindung in Höhe von 115 000 Euro abgegolten sein. Gerhard Kohn hat seit Dezember einen neuen Job. weiter
  • 278 Leser

Plan für Binz-Areal geändert

Lorch „Die Bebauungsplanänderung resultiert aus Gesprächen mit potenziellen Investoren“, erklärte Bürgermeister Karl Bühler, bevor der Gemeinderat Lorch den Satzungsbeschluss fällte. Während der Kaufverhandlungen könne er nicht mehr dazu bekanntgeben. Der geänderte Plan sieht den Wegfall der östlichen Erschließungsstraße und des Fußwegs weiter

Riek löst Braun ab

Wolfgang Riek (r.) wird Stadtrat Gerhard Braun (l.) von der Freien Wählervereinigung im Gemeinderat Lorch ablösen. Braun gibt sein Amt nach 19 Jahren aus persönlichen Gründen auf. Bürgermeister Karl Bühler dankte ihm und hob vor allem seine Hartnäckigkeit hervor. Sein 50-jähriger Nachfolger, Wolfgang Riek, ist Kfz-Mechaniker aus Weitmars. (Foto: jul) weiter
  • 323 Leser

Schlachthaus darf gebaut werden

Abtsgmünd Nun ist es entschieden: Die Metzgerei Matthias Stütz darf ihren Betrieb in der Wasenstraße erweitern und eine bestehende Garage in ein Schlachthaus umbauen. In geheimer Abstimmung gab der Technische Ausschuss dazu am Donnerstagabend mit sieben Ja- und zwei Nein-Stimmen sein Einvernehmen. Für seine Entscheidung lagen dem Abtsgmünder Gremium weiter

Am Gefängnis vorbei

Ladendiebstahl in großem Stil
Wegen Ladendiebstahls in großem Stil saß gestern eine 59-jährige Frau mazedonischer Herkunft vor dem Aalener Schöffengericht auf der Anklagebank. Mit knapper Not entging sie dem Gefängnis. Das Urteil: Freiheitsstrafe auf zwei Jahre, mit Strafaussetzung auf Bewährung, eine Geldbuße von 2400 Euro und die Fortführung einer Psychotherapie. weiter
  • 163 Leser

Nachtfahrverbot B 25: rechtswidrig

Leipzig weist Klage zurück
Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat das Urteil des Verwaltungsgerichts Ansbach bestätigt: Das von der Stadt Dinkelsbühl verhängte Nachtfahrverbot auf der B 25 ist rechtswidrig. Die Anwohner an B 29 und L 1060 sind froh. weiter

Antibes' Bürgermeister wiedergewählt

Jean Leonetti erfolgreich bei Kommunalwahlen in Frankreich
schwäbisch gmünd / Antibes Frankreich hat am Sonntag in 36 700 Gemeinden über seine Bürgermeister abgestimmt. Ein Bürgermeister, der schon im ersten Wahldurchgang siegreich aus diesen Kommunalwahlen hervorgegangen ist, ist Jean Leonetti aus Gmünds Partnerstadt Antibes Juan-les-Pins. Mit 60 Prozent der Stimmen der Parteien-Gruppierung UMP wurde Jean weiter

Geld für Neubau

Rund 1,1 Millionen Euro für Samariterstift-Ersatzbau
Arbeits- und Sozialministerin Dr. Monika Stolz hat am Donnerstag in Stuttgart grünes Licht gegeben für einen Ersatzneubau des Samariterstiftes in Neresheim. Rund 1,075 Millionen Euro Fördergelder stellt das Land zur Verfügung. weiter
  • 206 Leser

Uta Singer neue Presseamtsleiterin

Aalen Mit 35 zu sechs Stimmen bei zwei Enthaltungen hat gestern der Gemeinderat Uta Singer zur neuen Leiterin des Presse- und Informationsamtes gewählt. „Aalen ist eine tolle und dynamische Stadt“, sagte die 50-jährige gelernte Journalistin in ihrer Vorstellungsrede. Mit dem neuen Führungsteam wehe ein frischer Wind, sie sei offen, belastbar weiter
  • 4
  • 295 Leser

Ellwanger THW im Sturmeinsatz

Ellwangen Sturmtief „Kirsten“ war deutlich schwächer als „Emma“. Kleinere Schäden gab es aber auch auf der Ostalb. Das THW Ellwangen wurde gegen 18.30 Uhr von der Polizeidirektion Aalen zum Bucher Stausee gerufen, wo ein Baum auf die Bundesstraße gestürzt war. Die Einsatzstelle wurde abgesichert und sieben Helfer hatten Baum weiter
  • 174 Leser

Schlachthaus darf gebaut werden

Gemeinderat Abtsgmünd
Nun ist es entschieden: Die Metzgerei Matthias Stütz darf ihren Betrieb in der Wasenstraße erweitern und eine bestehende Garage in ein Schlachthaus umbauen. In geheimer Abstimmung gab der Technische Ausschuss dazu am Donnerstagabend mit sieben Ja- und zwei Nein-Stimmen sein Einvernehmen. weiter

Schulkonzept befürwortet

Ortschaftsrat Pommertsweiler
Das von der Gemeindeverwaltung ausgearbeitete Konzept zur Schulentwicklung und Kinderbetreuung wurde vom Ortschaftsrat Pommertsweiler grundsätzlich befürwortet. Zufrieden zeigten sich die Räte mit dem Baufortschritt beim Neubau des Feuerwehrgerätehauses. weiter
  • 230 Leser

Treue und Liebe zur Musik

Gesangverein Wöllstein ehrt seine langjährigen Mitstreiter
Sangestradition feierte der Gesangverein Wöllstein 1895. Der Verein ehrte seine langjährigen Mitglieder mit einem Ehrungsabend im Dorfhaus in Neubronn. weiter
  • 264 Leser

Tradition und Moderne

Festschrift „350 Jahre Gymnasium in Ellwangen“ vorgestellt
Drei Jahre dauerten die Vorarbeiten für die Festschrift „350 Jahre Gymnasium in Ellwangen“. Jetzt wurde das Werk mit einer Jubiläumsfeier im PG präsentiert und die begleitende Ausstellung eröffnet. weiter
  • 135 Leser

Dietmar Grupp wird Bundesrichter

Der Richterwahlausschuss hat in seiner gestrigen Sitzung neue Richterinnen und Richter für die Bundesgerichte gewählt. Einer der 13 neuen ist ein Ellwanger, Dietmar Grupp, bisher Vorsitzender Richter am Landgericht. weiter
  • 187 Leser

Wohltaten in kleinen Portionen

Bürgerstiftung schüttet 8700 Euro aus
Zwölf gemeinnützige Einrichtungen und soziale Institutionen wurden in diesem Jahr von der Bürgerstiftung mit einer Spende bedacht. Ausgeschüttet wurden 8700 Euro. weiter
  • 115 Leser
Polizeibericht
Handtasche geraubtOberkochen Eine 78-Jährige wurde am Donnerstag, gegen 9 Uhr, Opfer zweier Handtaschenräuber. Die Dame war in der Parkanlage zwischen der Heinz-Küppenbender-Straße und der Walther-Bauersfeld-Straße unterwegs, als ihr von hinten die Handtasche entrissen wurde. Es handelte sich um zwei vermutlich jugendliche Täter, die auf Fahrrädern weiter
  • 182 Leser

Dorfleben bereichert

In der Dorfgemeinschaft Rodamsdörfle gab es Neuwahlen
Bereits zum zweiten Mal wurde die Mitgliederversammlung des Vereines Dorfgemeinschaft Rodamsdörfle e.V. abgehalten. Der Vorsitzende konnte zahlreiche Gäste im Lamm in Rodamsdörfle begrüßen. Auf der Tagesordnung standen auch Wahlen; der Vorsitzende, die Schriftführerin und die Kassierin standen zur Disposition. Alle Verantwortlichen wurden im Amt bestätigt. weiter
  • 233 Leser
Kurz und Bündig
Ostermarkt Am Samstag, 15. März, findet auf dem Wasseralfinger Stefansplatz ab 11 Uhr der traditionelle Ostermarkt statt. Zur Eröffnung tritt um 11 Uhr die Schalmeiengruppe Neresheim und das Ballett der DJK Wasseralfingen auf, während um 14 Uhr eine Bläsergruppe der Karl-Keßler-Realschule die Besucher unterhalten wird. Darüber hinaus gibt es handwerkliche weiter
  • 156 Leser
Guten Morgen

Wieder richtig

Wir mögen Sie ja irgendwie, unsere knuddeligen Landsmannschafts-Kollegen aus Baden. Aber dass der Karlsruher SC so lange vor „unserem“ VfB Stuttgart in der Tabelle stand, nein, das ging nun wirklich zu weit. Vor der Saison lautete der Traum der eingefleischten Gelbfüßler noch: „Der KSC auf Rang 15 und der VfB einen Platz dahinter.“ weiter
  • 131 Leser

Selbstbestimmt wohnen

Rabenhof Ellwangen beginnt mit dezentralem Wohnkonzept
„Mitten drin, statt außen vor“, unter diesem Motto steht das neue dezentrale stationäre Wohnangebot des Rabenhofs Ellwangen in Aalen. Seit Anfang Februar wohnen dort in der Friedhofstraße zehn Menschen mit psychischen Behinderungen. Nun wurde das Angebot offiziell der Öffentlichkeit vorgestellt. weiter
  • 171 Leser

Knapp am Gefängnis vorbei

Ladendiebstahl in großem Stil – 59-Jährige zu zwei Jahren auf Bewährung verurteilt
Wegen Ladendiebstahls in großem Stil saß gestern eine 59-jährige Frau mazedonischer Herkunft vor dem Aalener Schöffengericht auf der Anklagebank. Mit knapper Not entging sie dem Gefängnis. Das Urteil: zwei Jahre Freiheitsstrafe, auf Bewährung ausgesetzt, eine Geldbuße von 2400 Euro. Außerdem muss sie ihre Psychotherapie fortsetzen. weiter
  • 186 Leser

Die letzte Tasse für Hilde Saup

Mit dem Ruhestand der OB-Chefsekretärin Hilde Saup endet auch die Serie Aalener Mokkatassen
Die Figuren winken zum Abschied, und auf die Untertasse hat der Künstler Paul Groll kaligrafisch das Wort „Adieu“ gepinselt. Die letzte Aalener Mokka-Tasse ist eine Hommage an Hilde Saup, die vor neun Jahren die Idee für die Serie hatte. Ende März geht Saup in den Ruhestand, damit endet auch die Serie der originellen Geschenke. weiter
  • 415 Leser

Wechsel an der Spitze

Hans-Ulrich Wiedenmann Chef beim Bund der Heimatfreunde
Einen Wechsel in der Führungsriege hat der Bopfinger Bund der Heimatfreunde bei der Hauptversammlung vollzogen. Neuer Vorsitzender ist Hans-Ulrich Wiedenmann. Er folgt auf Maik Weber, der aus beruflichen Gründen nicht mehr kandidierte. weiter
  • 179 Leser
Neuler Markus Barth ist neuer Kommandant der Feuerwehr Neuler. Der Gemeinderat stimmte einstimmig zu.Auf die Eltern in Neuler kommen wohl bald höhere Kindergartengebühren zu. Der Gemeinderat beschloss einstimmig, der Kirchengemeinde eine Gebührenerhöhung und einen neuen Abrechnungsmodus zu empfehlen. Die Kosten sollen auf elf Monate umgerechnet werden. weiter
  • 102 Leser

Abfindung für Kohn beschlossen

Gemeinderat gibt grünes Licht für Vergleich: 115 000 Euro für Ex-Stadtwerkechef
Die Affäre Gerhard Kohn ist fast ausgestanden: Gestern hat der Gemeinderat in geheimer Abstimmung mit 26 zu 16 Stimmen für einen Vergleich mit dem früheren Stadtwerkechef gestimmt. Alle Ansprüche sollen für Abfindung in Höhe von 115 000 Euro abgegolten sein. Gerhard Kohn hat seit Dezember einen neuen Job. weiter
  • 3
  • 400 Leser

Zwei Feuerwehrleute aus Pflaumloch geehrt

Bei der Abteilungsversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Riesbürg, Abteilung Pflaumloch, wurden die Feuerwehrleute Alfred Neumeyer und Helmut Volk für 25 Jahre Feuerwehrdienst geehrt. Im Bild von links: Ortsvorsteher Gerhard Allgeyer, Kommandant Helmut Feige, Helmut Volk, Alfred Neumeyer und Abteilungskommandant Friedrich Hahn. weiter
  • 337 Leser

Neues Bauland für Aalen

Galgenberg/Schlatäcker
Der Startschuss für das neue Baugebiet entlang der Ziegelstraße ist gefallen. Der Gemeinderat hat einen Grundsatzbeschluss gefasst. Der erste Abschnitt im Gebiet Schlatäcker könnte 2009 erschlossen werden. Nur wenn es genug Nachfrage gibt, werden die weiteren Abschnitte erschlossen. weiter
  • 5
  • 308 Leser
Kurz und Bündig
Kein Infonachmittag „Landwirt“ Der für heute, Freitag, im Schloss angekündigte Informationsnachmittag über den „Beruf Landwirt“ fällt krankheitsbedingt aus. Der Termin wird voraussichtlich am 25. April nachgeholt. weiter
  • 262 Leser
Kurz und Bündig
„Wild Thing“ Heute Abend spielt in der Bar am Nil das Rock und Bluestrio „Wild Thing“ aus dem Raum Aalen wieder Hits der Rockgeschichte. weiter
  • 190 Leser
Kurz und Bündig
St. Patrick’s Day Party Am Samstag 15. März wird ab 20.30 Uhr im Irish Pub in Ellwangen eine zünftige Party gefeiert. Neben Geschenken für die Gäste und freiem Eintritt werden alle, die als Leprechaun oder als Heiliger Patrick erscheinen, prämiert und erhalten ein Extra-Geschenk. Michael „Mike“ Kilkenny aus Irland wird für fetzige weiter
  • 126 Leser
Kurz und Bündig
Abendgebet Die „action spurensuche“ veranstaltet am Mittwoch, 19. März, dem Vortag von Gründonnerstag, um 19 Uhr, ein Abendgebet am Grab Philipp Jeningens. Zur Vorbereitung auf Ostern geht es um das Bußsakrament. weiter
  • 310 Leser
Kurz und Bündig
Schließung der Stadtbibliothek Am Gründonnerstag schließt die Stadtbücherei bereits um 18 Uhr. Am Karsamstag, 22. März ist die Bibliothek geschlossen. weiter
  • 217 Leser
Kurz und Bündig
Die Romantische Oper Am Sonntag, 30. März um 18 Uhr singen im Schwurgerichtssaal Studenten der staatlichen Hochschule für Musik, Stuttgart, unter dem Motto „Die Romantische Oper im 19. Jahrhundert„ Leitung hat Prof. Kathrin Prick. Infos und Karten bei der Tourist-Information, Tel.: 07961/84-303. weiter
  • 343 Leser

L 1075 auf unbestimmte Zeit gesperrt

Schwenninger müssen täglich kilometerlange Umwege fahren
Der teilweise Ausbau der L 1075 zwischen Neuler und Schwenningen, der schon begonnen ist, wurde plötzlich gestoppt. Der Grund: Die zu fällenden Obstbäume könnten wertvoller Lebensraum für Fledermäuse und Nistvögel sein. Jetzt werden Gutachter bemüht, um eine artenschutzrechtliche Genehmigung zu bekommen. Solange fahren die Schwenninger täglich kilometerlange weiter
  • 5
  • 266 Leser

Bläserkonzert, das beeindruckte

Konzert des schwäbischen Posaunendienstes in der Stephanuskirche Schweindorf
In der Stephanuskirche in Schweindorf waren kaum noch Plätze frei. Erwartungsvoll hatten die Zuhörer beim Konzert des Schwäbischen Posaunendienstes auf den Kirchenbänken Platz genommen. weiter
  • 141 Leser
Kurz und Bündig
Abschiedskonzert Am Samstag, 15. März, 20 Uhr, verabschiedet sich der Musikverein Waldhausen mit einem Konzert von seinem langjährigen Dirigenten Eugen Pukrop. Das Konzert in der Gemeindehalle Waldhausen wird mit den Musikfreunden aus Meckesheim gestaltet. weiter
  • 345 Leser

Neuauflage der Berufsmesse

Viele Aktivitäten bei der Kolpingsfamilie Neresheim – Jahreshauptversammlung
Als aktiver Verein, der fest in das Geschehen der Stadt eingebunden sei bezeichnete Bürgermeister Gerd Dannenmenn die Kolpingsfamilie Neresheim bei deren Jahreshauptversammlung im Kolpingsheim. weiter
  • 313 Leser

Nasse Ohren gab es beim Ostermarkt umsonst

Frühlingshafte Artikel aus Filz, Keramik, Holz und Stein und österliche Leckereien gab es an 18 Ständen rund um den Marktbrunnen in der Aalener Innenstadt. Echte Kaninchen und süße Küken konnten im Streichelzoo des Aalener Kaninchen- und Geflügelzuchtvereins bewundert werden. Osterstimmung wollte bei den Besuchern trotzdem nicht richtig aufkommen, vermieste weiter
  • 186 Leser

Als Experten geschult und ausgezeichnet

Feierliche Amtseinführung für 20 neue Cicerones im Limesmuseum in Aalen
Tourismus mit Qualität. Das ist ein Markenzeichen der Stätten, denen die Unesco den Weltkulturerbestatus verleiht. Aufwändig geschulte Limesführer – so genannte „Cicerones“ – stehen für kompetente Betreuung am einstigen römischen Grenzwall. weiter
  • 136 Leser

Bekenntnisse eines Internauten

Gero von Randow beim letzten Rendezvous der Saison
Wie spricht man über das Internet – dieses weltumspannende, grenzenlose Netz? Mit Humor, hanseatischer Selbstironie und geradezu jugendlicher Begeisterung. Gero von Randow, Ex-Chefredakteur von Zeit-online, gelingt es sobeim letzten Rendezvous der Saison im Bilderhaus, seinen theoretischen Überlegungen zur Demokratietauglichkeit des „www“ weiter
  • 312 Leser

Tour planen, finden und empfehlen

Tourismuskooperation bietet Service für Wanderer und Radfahrer – Entwicklerfirma lädt ein zum Nutzertag
„Das ist die Zukunft“, versichert GeoData-Geschäftsführer Rudi Feil und stellt auf seinem Handy die Route für seine nächste Radtour im Ostalbkreis zusammen. Daten und Software bietet die Touristik-Gemeinschaft „Schwäbische Ostalb“ kostenlos auf ihrer Internetseite an. weiter
  • 5
  • 1278 Leser
Aus der Region
Lego-FeriendorfGünzburg Das Feriendorf auf dem Gelände des Legoland-Freizeitparks wird im Juni eröffnet. Die Siedlung mit 50 Doppelhäusern wird in einem Waldstück östlich des Legoland-Aussichtsturms gebaut. In den Häusern können jeweils vier bis sechs Personen untergebracht werden. Am kommenden Samstag startet der Freizeitpark in die neue Saison. Derzeit weiter
  • 164 Leser

Mädchen am See belästigt

Plüderhausen/lorch Ein 26-jähriger Mann aus Lorch wurde vom Schorndorfer Amtsgericht wegen sexuellen Missbrauchs zu neun Monaten auf Bewährung verurteilt. Außerdem muss er eine Geldbuße von 600 Euro an den Kinderschutzbund zahlen. Der Mann hatte in der Verhandlung zunächst bestritten, zwei 13 und 14 Jahre alte Mädchen am Plüderhäuser Badesee mit Bemerkungen weiter

Oldies in Chrom und Ton

Ab heute Messe „Retro Classics“
Die Retro Classics in Stuttgart, die internationale Börse für Oldtimer, Motorräder, Ersatzteile und Restaurierung, öffnet heute im neuen Messegelände ihre Pforten. weiter
Kurz und Bündig
Goldschmieden Schmuck selbst ausgedacht und gemacht, heißt es bei der VHS Mutlangen mit der Goldschmiedin Sabine Linke in der Werkstatt Linke. Der Kurs beginnt am Freitag, 11. April, 18 Uhr. Er ist an drei Abenden. Anmeldung unter (07171) 3880. weiter
  • 276 Leser
Kurz und Bündig
Änderung Termin Wegen einer Terminüberschneidung ist die Durlanger Gemeinderatssitzung vom 14. April auf den 11. April verlegt worden. Beginn im Feuerwehrhaus ist dann um 19 Uhr. weiter
  • 103 Leser
Kurz und Bündig
Kreisverkehr in Göggingen Die nächste Sitzung des Gögginger Gemeinderates ist am Dienstag, 18. März, im Rathaus ab 20 Uhr. Thema ist der Bau eines Kreisverkehrs an der Kreuzung Sportgelände/Gewerbegebiet. Zu Beginn ist Bürgerfragestunde. weiter
  • 272 Leser

Mostprämierung in Buch

Heubach-Buch Nach einer erfolgreichen Ernte im vergangenen Jahr veranstaltet die Sport- und Dorfgemeinschaft Buch am Samstag, 15. März, wieder eine Mostprämierung. Beginn ist um 20 Uhr. Most kann zwischen 19 und 19.45 Uhr abgegeben werden. Mindestabgabemenge ist drei Liter. Die ersten drei Gewinner erhalten je einen Bembel, der Viertplatzierte einen weiter
  • 134 Leser
Kurz und Bündig
Binokelturnier Die Parkschule Essingen lädt am heutigen Freitag, 14. März, ab 19 Uhr in die Schönbrunnhalle in Essingen zum großen Binokelturnier. Die Startgebühr beträgt fünf Euro. weiter
  • 106 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Der Posaunenchor Essingen sammelt am heutigen Freitag, 14. März, ab 15 Uhr in Essingen Altpapier. weiter
  • 148 Leser
Kurz und Bündig
Flohmarkt Beim Bücher- und Spieleflohmarkt am Ostermontag wird im evangelischen Gemeindehaus in Essingen von 10 bis 17 Uhr eine große Auswahl an Büchern und Spielen geboten. weiter
  • 121 Leser

Bronzene Begrüßung

Bildhauer Wolfgang Knorr enthüllte seine Skulptur „Troika“
Im vergangenen Juni hat in Essingen ein kreativer Neubürger seine Zelte aufgeschlagen. Der renommierte Künstler und Bildhauer Wolfgang Knorr wohnt und arbeitet im ehemaligen Reitstall des Essinger Schlosses. Als Begrüßung an die neue Heimat hat er die Bronzeskulptur „Troika“ an der Hauptstraße als Leihgabe aufgestellt. weiter
  • 190 Leser

Fahrt zum Festival „Berlin 08“

Fanfarenzug Oberkochen: Hauptversammlung
Der Fanfarenzug eröffnete die Jahreshauptversammlung, bevor Vorsitzender Joerg Hertle die Fahrt zum Jugendfestival „Berlin 08“ thematisierte. weiter
  • 176 Leser
Kurz und Bündig
Meditative Gottesdienste In der Karwoche gibt es in der Versöhnungskirche Oberkochen von Montag bis Mittwoch, jeweils um 19.30 Uhr Musik und Texte zur Passion mit Pfarrerin Nuding. weiter
  • 156 Leser
Kurz und Bündig
Kino-Mobil kommt Am Mittwoch, 19. März kommt das Kino-Mobil in den Oberkochener Bürgersaal mit den Filmen: Königreich Akrtis (14.30 Uhr), Die Chroniken von Erdee (17 Uhr), und Auf der anderen Seite (20 Uhr). weiter
  • 230 Leser

10 000 Euro extra

Kirchengemeinde: wieder freiwilliger Gemeindebeitrag
Sehr dankbar und zufrieden zeigte sich Pfarrer Albrecht Nuding im Kirchengemeinderat über das Ergebnis des freiwilligen Gemeindebeitrags im vergangenen Jahr. weiter

In der Tradition der Urgroßväter

Realgenossenschaft Oberkochen: Bruno Balle seit fast 40 Jahren Geschäftsführer
„Die Oberkochener Realgenossenschaft ist eine seit Jahrhunderten bestehende, noch heute blühende Genossenschaft im Sinne des alten deutschen Rechts“, schreibt der aus Oberkochen stammende Christoph Schurr in seinem Buch „Vom Nutzungsrecht zum Waldbesitz“. Der Genossenschaft steht Bruno Balle seit 40 Jahren vor. weiter
  • 388 Leser

Neue „Wasserwelt“ an der Rems

An diesem Wochenende Eröffnung des neuen Oskar-Frech-Bads mit großem Programm
Die Daimlerstadt Schorndorf wird um eine Attraktion reicher: Das neue Oskar-Frech-Bad ist fertiggestellt, die Becken sind geflutet. Morgen und übermorgen können Neugierige in einem speziellen Eröffnungsprogramm anschauen und ausprobieren, was da in zwei Jahren Bauzeit entstanden ist. weiter
  • 1029 Leser

Von wilden Küchenchefs

Kreisjägervereinigung: Zeit des Fastens für Wildtiere vorbei
Der Frühling kommt mit großen Schritten, Ostern steht vor der Tür. Nicht nur für Menschen ist die Zeit des Fastens damit vorbei. Auch für die Tiere ist im Wald und auf dem Feld der Tisch wieder reich gedeckt. Ganz unterschiedlich ist laut Werner Rupp, Pressereferent der Jägervereinigung Gmünd, die tierische Herangehensweise bei der Futtersuche und Bevorratung. weiter

Innenstadtpflege

Schwäbisch Gmünd Der Integrationsbeirat und der Agenda-Arbeitskreis „Stadtentwicklung“ laden heute zum Themenabend „Migration und Denkmalpflege“ in den Klösterlesaal der Gmünder VHS ein. Hintergrund: In einigen Innenstadtquartieren besteht Renovierungs- und Sanierungsbedarf. Der Ausländeranteil in der Innenstadt beträgt 37 Prozent. weiter

Folgen von „Kirsten“

Umgeknickte Bäume und ein abgedecktes Dach
Starken Sturm mit Windstärken bis zu 94 Stundenkilometer bescherte „Kirsten“ nach Auskunft der Wetterstation Neresheim der Region. Aber auch wenn es kräftig blies, größere Schäden blieben aus. weiter
  • 128 Leser

Nicht immer hoch zu Ross

Eugen Hofmann bei AGV 1947
Der Altersgenossenverein 1947 hatte im Gmünder “Lamm” einen ganz außergewöhnlichen Jakobs-Pilger mit einem Lichtbildervortrag zu Gast. Das Heubacher Urgestein Eugen Hofmann berichtete über seine Erlebnisse, die er auf der 2800 Kilometer langen Pilgerreise im Sommer 2000 von Heubach bis nach Santiago de Compostela gesammelt hat. weiter

Für Jugendtäter-Datei

CDU-Ortsverband Hussenhofen/Hirschmühle/Zimmern diskutiert
Videoüberwachung in Unterführungen und der Aufbau einer Jugend-Intensivtäterdatei – der CDU-Ortsverband Hussenhofen/Hirschmühle/Zimmern erarbeitete in einer Diskussion zur Sicherheit und Sauberkeit in der Stadt Gmünd und in den Ortsteilen einige Vorschläge im Beisein der Gmünder Stadträte Rudolf Zimmermann und Josef Heissenberger. weiter

Leben in Fülle

Schwäbisch Gmünd Was die Christen in wenigen Tagen an Ostern feiern, erläutert in der dritten und letzten Fastenpredigt der Gmünder Karl Baumhauer am Samstag, 15. März, um 18.30 Uhr im Gottesdienst in St. Franziskus: „Ostern –Ein Leben in Fülle auch jetzt schon.“ Der Referent, der fast 20 Jahre Schuldekan war und die Gmünder AG Hospiz weiter

Ausstellung im Kloster endet

Schwäbisch Gmünd Die Ausstellung „Reflexionen zu Auschwitz“ des Künstlers Dan Richter-Levin im Kloster der Franziskanerinnen endet morgen. Museumsleiterin Dr. Gabriele Holthuis führt um 18.30 Uhr ein letztes Mal durch die Ausstellung mit Collagen, Reliefs und Skulpturen. Anschließend um 19.30 Uhr hält Dr. Viola Schrenk den Vortrag „Juden weiter

Halle im Unipark bis Ende 2009

Neun Architekten legen Entwürfe vor – Unipark-Theater wird im Sommer abgerissen
In den Sommerferien soll das Theater im Unipark abgerissen werden, der Bau der künftigen Sporthalle an dieser Stelle beginnt voraussichtlich im Herbst, fertig sein soll diese gegen Ende 2009. Diesen Zeitplan nannte gestern Stadtsprecher Klaus Arnholdt. weiter
  • 175 Leser

Funk Ortsvorsteher

Einstimmig vom Lindacher Ortschaftsrat nominiert
Klaus-Peter Funk wird der nächste Ortsvorsteher Lindachs. Der Ortschaftsrat nominierte ihn gestern Abend einstimmig als Nachfolger Peter Herkommers. weiter
  • 168 Leser

Rat gegen 20er-Zone

In der Hüttlinger Bachstraße wird künftig Tempo 30 gelten
Im Rahmen der Muffigel-Tage wird am 19. Juni die Bachstraße offiziell ihrer Bestimmung übergeben. Allerdings wird nichts aus der von der Verkehrsschau empfohlenen „Zone 20“ . Bei vier Gegenstimmen hat der Hüttlinger Gemeinderat Tempo 30 beschlossen. weiter
  • 197 Leser

Falsch und beschämend

Norbert Barthle über die Behandlung Dagmar Metzgers (SPD)
Zu der Forderung des SPD-Bundestagsabgeordneten Dr. Herrmann Scheer, die hessische SPD-Landtagsabgeordnete Dagmar Metzger möge ihr Mandat zurückgeben, beziehen die CDU-Abgeordneten im Rems-Murr-Kreis, Dr. Joachim Pfeiffer und Norbert Barthle, Stellung. weiter
  • 104 Leser
Stimmen
Ann-Kathrin (16) ... hat schon ein Praktikum bei der Firma Triumph International gemacht und möchte Modenäherin werden. Den „Tag der Ausbildung“ findet sie „prima“, weil sie verschiedene Berufe kennenlernen kann.Wolfgang Bittermann (Ü40) ... ist Vater und informiert sich für Sohnemann Max über die technischen Berufe. Auch er weiter
  • 112 Leser

„Hole Dir, was Deine Seele braucht“

Schweizer Theologe Pierre Stutz spricht im Kloster der Franziskanerinnen
„Schließe regelmäßig die Augen, um klarer zu sehen“ und „die Psyche schreit immer mehr nach Innehalten“. Mit solchen Aussagen zog Pierre Stutz, Schweizer Theologe, im Kloster der Franziskanerinnen die zahlreichen Zuhörer in seinen Bann und stand anschließend beim Signieren seiner Bücher – über 40 Veröffentlichungen in mehreren weiter

Beim Landeswettbewerb erfolgreich

Luisa Ladel (Hüttlingen) und Maximilian Sutter (Wasseralfingen), beide Klavierschüler von Vitaliya Fedosenko an der Aalener Musikschule haben am Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ in Karlsruhe erfolgreich teilgenommen. Maximilian Sutter erzielte mit Rimsky-Korsakows Hummelflug, Bachs Präludium und Fuge in c-Moll, Rachmaninows Etude-Tableaux weiter
  • 110 Leser

Gespräche auf Augenhöhe

„Tag der Ausbildung“ der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein sehr gut besucht
Gedränge, ein bisschen Geschubse und massig Zeit für Gespräche: Viele Schüler nutzten gestern den „Tag der Ausbildung“ der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein an der Heubacher Realschule. weiter

Von Tuba-Charme bis Gitarren-Tropfen

Benefizkonzert zu Gunsten der Aktion Tschernobyl-Kindererholung Aalen
Trompeten-Strahlen und Tuba-Charme, Klavier-Fülle und Gitarren-Tropfen. Klänge, für einen guten Zweck und Klänge, die gleichzeitig den Auftakt für das Jubiläumsjahr der Städtischen Musikschule markiert haben. Die Lehrkräfte griffen dafür zu ihren Instrumenten und bescherten dem Publikum im Herbert-Becker-Saal einen genüsslichen Konzertabend. weiter
  • 179 Leser

Attraktiveres Heimatmuseum

Bruna wählt Vorstand – Vorsitzender vom Kreisverband Gmünd ist Hans Müller
Der Schwäbisch Gmünder Kreisverband der Bruna hat im Gasthaus „Hasen“ den Vorstand gewählt. In die Funktion des Vorsitzenden des Kreisverbands wurde Hans Müller, als Stellvertreter Elvira Wenzel und Helene Schwarz gewählt. weiter
  • 115 Leser

Jungengruppe im Haus der Jugend

Aalen Jungs zwischen zehn und 14 Jahren, die sportlich interessiert sind, können sich im Haus der Jugend bei verschiedenen Aktivitäten von Tischtennis, Fußball bis hin zum Klettern austoben. Die Gruppe trifft sich erstmals am Montag, 7. April, in der Zeit von 14 bis 16.30 Uhr. Je Teilnahme ist ein Unkostenbeitrag von zwei Euro zu entrichten.Eine Anmeldung weiter
  • 143 Leser

Teddys für einen guten Zweck

Aalen Der Leoclub Ostalblöwen, die Jugendorganisation von Lions International im Ostalbkreis, verkauft am Samstag, 15. März, auf dem Aalener Wochenmarkt wieder Teddybären für einen guten Zweck. Dieses Mal stehen die Ostalblöwen mit ihrem Stand beim Modehaus H&M. Mit dem Erlös wird der Freundeskreis Teddybär unterstützt, der steril verpackte Teddys weiter
  • 160 Leser

Dem Müll auf die Pelle rücken

Mehr als 700 Teilnehmer bei der Stadtputzete am morgigen Samstag
Schüler sind dabei, Mitglieder der Jugendfeuerwehr und des Technischen Hilfswerkes: Mehr als 700 Gmünder machen morgen bei der Stadtputzete mit. Der zehnten mittlerweile, sagt Organisator Rüdiger Maas vom Ordnungsamt. weiter
Kurz und Bündig
Fonds-Geschädigte Die Schutzvereinigung für Kapitalanleger lädt DG-Fonds-Geschädigte zu einem Infoabend am Sonntag, 30. Mai, um 19.30 Uhr ein. Anmeldung bis Freitag, 14. März, unter Tel. (0421) 246 85-23, E-Mail: info@sfk-verein.de. Der Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben. weiter
  • 274 Leser
Kurz und Bündig
Filmabend Die evangelisch-methodistische Gemeinde zeigt am Freitag, 14. März, um 19.30 Uhr den Film „Gandhi“ in der Evangelisch-Methodistischen Kirche, Südlicher Stadtgraben 4, Aalen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 725 Leser
Kurz und Bündig
Bastelarbeiten sowie Kaffee und Kuchen verkauft der Kindergarten „Weilernest“ aus Hofherrnweiler am Freitag, 14. März, von 9 bis 13 Uhr auf dem Markt in Unterrombach. Der Erlös kommt dem Kindergarten zu Gute. weiter
  • 278 Leser
Kurz und Bündig
Osterbrunnenmarkt Bereits zum vierten mal schmücken 3000 bunt bemalte Ostereier den Ostermarkt in Fachsenfeld. Der Markt wird am Samstag, 15. März, um 10 Uhr, mit kleinem Umtrunk um den Osterbrunnen eröffnet. Die Palmweihe am Palmsonntag findet zum ersten Mal am Osterbrunnen selbst statt, anschließend zieht man gemeinsam mit den Palmen zur Kirche. weiter
  • 316 Leser
Kurz und Bündig
Osterstand Die Jugend der SHW-Bergkapelle ist am Samstag, 15. März, mit ihrem traditionellen Osterstand auf dem Wasseralfinger Wochenmarkt. Bastelarbeiten und gebackene Osterlämmer sind ebenso im Angebot wie Kaffee und Kuchen. Der Erlös kommt der Jugendarbeit zugute. weiter
  • 280 Leser
Kurz und Bündig
Obstbaumschnittkurs Der Obst- und Gartenbauverein Wasseralfingen veranstaltet am 15. März, 13 Uhr, beim Berufsschulzentrum Aalen einen Obstbaumschnittkurs. Anmeldung bei Robert Zeller, Tel. (07361) 780258. weiter
  • 277 Leser
Kurz und Bündig
Osterbasar Die Frauengruppe der Böhmerwäldler veranstaltet am Samstag, 15. März, ab 14 Uhr einen Osterbasar in ihrem Vereinsheim in Unterrombach. weiter
  • 278 Leser

Das Brot der armen Leute

Backen mit „Ruchmehl“ – Bäcker entdecken das grobe Mehl aus der Schweiz bei Karlheinz Stollenmeier
Sie sind umgeben von Mehlstaub, Backregalen und verführerischen Düften. Die Backöfen strahlen eine angenehme Wärme aus. Ein Dutzend Bäcker und Konditoren treffen sich an diesem Morgen bei Karlheinz Stollenmeier in Hüttlingen in der Backstube, um den Umgang mit „Ruchmehl“, dem groben Ursprungsmehl aus der Schweiz, kennen zu lernen. weiter
  • 174 Leser

Wandmalereien im Bild

Johanniskirche wird restauriert
Die detaillierte Bestandsaufnahme der Malereien in der Johanniskirche ist abgeschlossen. Spätestens nach Ostern soll an einem Versuchsfeld die Restaurierung der sehr in Mitleidenschaft gezogenen Bilder getestet werden. weiter
  • 406 Leser

SPD-Variante ist abgeblitzt

Idee zu den Schrezheimer Bahnübergängen wurde im Gemeinderat als „Unding“ abgetan
Gewichtige Themen standen gestern Abend auf der Tagesordnung des Ellwanger Gemeinderats. Mehrere Projekte betrafen den Teilort Schrezheim und sorgten für unüblichen Zuhörerandrang: Die Bürger besetzten die Besucherreihen und sogar Stehplätze. weiter
  • 424 Leser
Guten Morgen

Vergesslich

Männer sind vergesslicher als Frauen. Das wollen schwedische Forscher nun herausgefunden haben. Aber sollen wir Frauen das wirklich glauben? Natürlich, die Herren der Schöpfung stellen öfter die Frage in den Raum: „Liebling, wo ist mein Manschettenknopf?“ Von Frauen hört man das niemals. Aber wie viele Frauen tragen auch Manschettenknöpfe? weiter

Harter Dienst verschleißt die Gelenke

Gemeinderat Adelmannsfelden ordert neuen Anbaubagger für Bauhof – Verkaufsoffener Sonntag im April
Bunt gemixt waren die Themen des Adelmannsfelder Gemeinderates am Mittwochabend. Neben der Beschaffung eines Hydraulikanbaubaggers für den Bauhof standen zwei Satzungsänderungen zur Debatte. Eine davon schafft die Voraussetzung für den verkaufsoffenen Sonntag am 27. April. weiter

Qualitätssiegel für die SchwäPo

Aalen / Washington Für herausragende Qualität in der Zeitungsproduktion wurde die Schwäbische Post, gedruckt bei SDZ. Druck und Medien in Aalen, vom IFRA ausgezeichnet. IFRA ist ein internationaler Verband von Unternehmen der Zeitungs- und Medienbranche mit 3000 Mitgliedern. Lediglich 26 Prozent der rund 200 Teilnehmer am Wettbewerb konnten sich die weiter
  • 409 Leser
Kurz und Bündig
Orgelpassion Die Malerin Scholz setzt sich mit ihren neuesten Bilderzyklus mit Leiden, Sterben und Auferstehung Jesu auseinander. Am Sonntag, 16. März, werden die Bilder um 19 Uhr, und nicht wie gestern gemeldet um 19.30 Uhr, auf die Wand der Kirche St. Petrus und Paulus in Lauchheim projiziert. Auf der Orgel improvisiert dazu Johannes Mayr. weiter
  • 245 Leser
Kurz und Bündig
Internetkurs Die VHS Ostalb bietet am Montag, 31. März, von 18 bis 21 Uhr im EDV-Raum der Propsteischule Westhausen einen Internetkurs für Einsteiger. Es sind vier Termine unter der Leitung von Andrea Drmola vorgesehen. Der Kurs kostet 95.50 Euro. Anmeldung unter Telefon (07361) 97340. weiter
  • 237 Leser
Kurz und Bündig
Konzert Konzertante Blasmusik bietet das Kreisjugendblasorchester an Palmsonntag, um 18 Uhr in der Gemeindehalle Kirchheim/Ries. Das Orchester zählt über 80 junge Musiker im Alter von 13 bis 24 Jahren aus 39 Vereinen aus dem Kreis. Unter der Leitung der Dirigenten Norbert Bausback und Philip Walford wurden Bearbeitungen aus Klassik, Pop und Jazz vorbereitet. weiter
  • 200 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderatssitzung Am Montag, 17. März, beginnt um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses in Pflaumloch die öffentliche Gemeinderatssitzung der Gemeinde Riesbürg-Pflaumloch. Themen sind unter anderem die Erschließung des Baugebiets „Schlagäcker“ in Utzmemmingen, die Neuanschaffung von Servern für die Verwaltung und die Straßenbeleuchtung weiter
  • 175 Leser
Kurz und Bündig
Jahreshauptversammlung Der Obst- und Gartenbauverein Kirchheim trifft sich am 14. März, um 19. 30 Uhr, im Gasthaus „Oswald“ zur Hauptversammlung. weiter
  • 138 Leser
Kurz und Bündig
Schulanmeldung Am Dienstag, 1. April, und am Mittwoch, 2. April, können Eltern ihre Kinder an der Realschule in Bopfingen anmelden. Das Sekretariat ist an diesen Tagen jeweils von 8 bis 12.30 Uhr und von 14 bis 17 Uhr geöffnet. weiter
  • 222 Leser
Kurz und Bündig
Mitgliederversammlung Der Förderverein Altenpflegeheim Bopfingen bittet am Dienstag, 1. April zur Jahreshauptversammlung. Beginn ist um 19 Uhr im Veranstaltungsraum des DRK-Altenpflegeheimes in Bopfingen. weiter
  • 234 Leser
Kurz und Bündig
Heimwerken An drei Abenden lernen Interessierte unter der Leitung von Harald Penteker alles rund ums Thema Heimwerken – wie Arbeiten mit Akkuschrauber und Säge erledigt, Lampen montiert oder kleine Reperaturen an Küchenmöbeln vorgenommen werden. Der Kurs beginnt am Donnerstag, 3. April, von 18 bis 20.15 Uhr im Technikraum der Sechta-Ries-Schule weiter
  • 105 Leser
Zur Person

Kommunalpolitiker mit Herzblut

Heubach Seinen 70. Geburtstag kann heute Dr. Michael Heinzelmann feiern. Vielzählig sind die ehrenamtlichen Engagements des Rosenstein-Apothekers. Da ist einmal der Kommunalpolitiker. Seit 1972 ist er Mitglied der CDU, für die er seit 1994 im Gemeinderat der Stadt Heubach Sitz und auch vernehmbar Stimme hat. Insbesondere seine Repliken auf Beiträge weiter

Kaum Käferschaden

Forstdirektor Restle bilanzierte das Forstjahr
„Wir schreiben keine roten Zahlen. Wir stehen sogar mit 600 Euro im Plus und schreiben damit leicht schwarze Zahlen.“ Forstdirektor Holger Restle und Revierförster Günther Eberhard haben in der jüngsten Gemeinderatssitzung das vergangene Forstwirtschaftsjahr bilanziert. weiter
  • 173 Leser

„Westerhofen wie es singt und klingt“

Krieger- und Heimatverein organisiert 725-Jahr-Feier Westerhofen und 50 Jahre Sommerfest
Ein ganzes Dorf rüstet sich für das große Jubiläum „725 Jahre Westerhofen“. Nicht weniger bemerkenswert, feiert der ausrichtende Verein, der Krieger- und Heimatverein Westerhofen, parallel in diesem Jahr „50 Jahre Sommerfest“. Vom 15. bis 17. August werden unter dem Motto „Westerhofen wie es singt und klingt“ zahlreiche weiter
  • 262 Leser
Kurz und Bündig
Fahrrad-Check Ein Fahrrad-fit-Frühjahrs-Check wird am Samstag, 15. März, von 10 bis 13 Uhr vor der evangelischen Kirchengemeinde Großdeinbach angeboten. Unter fachmännischem Rat des Umweltteams „Grüner Gockel“ und Mitgliedern des ADFC besteht die Möglichkeit, sein Fahrrad frühjahrstauglich zu machen. Die Fahrrad-Werkstatt wird im Kirchgarten weiter
  • 126 Leser
Kurz und Bündig
Familiengottesdienst Am Palmsonntag feiert die evangelische Kirchengemeinde Großdeinbach um 10 Uhr einen Familiengottesdienst. Zum Thema „Mit Benjamin unterwegs in Jerusalem“ wird es ein kleines Schattenspiel geben. Zum ersten Mal wird der Kinderchor unter neuer Leitung öffentlich zu hören sein. Heike Grau und Anna Grunwald haben einige weiter
  • 131 Leser

Neue Ideen für die Ipfmesse 2008

Bürgermeister Dr. Gunter Bühler schlägt vor: Ausschank endet um 1 Uhr, Sicherheitspersonal wird verstärkt
Veränderungen beim Ablauf der Ipfmesse hat Bopfingens Bürgermeister Dr. Gunter Bühler im Sinn. So soll statt bisher um 1.30 Uhr bereits um 1 Uhr Schluss sein mit dem Ausschank – auf dem Festgelände und auch in der Innenstadt. Zudem soll mehr Sicherheitspersonal eingesetzt werden. weiter
  • 1030 Leser

Frauen zeigen große Motivation

Agentur für Arbeit und Angestellten-Akademie arbeiten gegen Fachkräftemangel
Die Arbeitslosenquote sei rückläufig, doch dringend wie nie zuvor fehle es der Region an Fachkräften. Mit einer Qualifizierungs-Initiative soll dies in Gmünd forciert angegangen werden. Beim Pressegespräch gestern wurde ein möglicher Lösungsweg vorgestellt: Berufsrückkehrerinnen mit einer Qualifizierung bei der Trainingsfirma Provita GmbH stärken. weiter

Neue Büros und Produktionshalle

Täferrot Bekanntgaben, Bürgerfragen und mehrere Baugesuche stehen auf dem Programm der Täferroter Gemeinderatssitzung am Mittwoch, 19. März. Unter anderem steht der Neubau einer Produktionshalle mit Bürogebäude und Wohnung auf der Tagesordnung. Beginn der Gemeinderatssitzung ist um 19 Uhr im Bürgersaal des Rathauses in der Durlanger Straße. weiter
  • 801 Leser

Konzert am Palmsonntag

Musik in Augustinus
Motetten der Bach-Familie gibt es am Palmsonntag, 16. März, ab 17 Uhr in der Gmünder Augustinuskirche. Dazu laden verschiedene Chöre die Freunde der Musik herzlich ein. weiter
  • 125 Leser

Neu-Kommandantund Bauarbeiten

Eschach Im Sitzungssaal des Eschacher Rathauses findet am Montag, 17. März, die nächste Gemeinderatssitzung statt. Ab 19.30Uhr geht es unter anderem um die Vergabe von Straßenbauarbeitern/Deckenverstärkungen an Gemeindeverbindungsstraßen Desweiteren steht die Bestellung des Feuerwehrkommandanten und seines Stellvertreters und die Verabschiedung des weiter
  • 137 Leser

In Bildung und Kultur investieren

CDU-Fraktionssprecher bei Senioren-Union zu Schwerpunkten der Stadtpolitik
Schwäbisch Gmünd muss weiterhin in Bildung und Kultur investieren. Diese Meinung vertrat nun der CDU-Fraktionsvorsitzende Alfred Baumhauer bei der Senioren-Union. Beim Parler-Gymnasium seien dringende Instandsetzungen nötig, der Prediger werde in diesem Jahr zum Hauptthema. weiter

Weg im Norden des Sees

Gemeinderat entscheidet über Verlauf der Radstrecke
Im Norden des Waldhäuser Sees soll der geplante Radweg verlaufen. Denn diese Variante ist günstiger als jene, die den Verlauf im Süden des Sees vorsieht. Dies beschloss der Gemeinderat Lorch am Donnerstagabend ohne Gegenstimme. weiter

Welche Art Wellness?

Pläne für Gasthaus Krone in Weitmars umstritten
In einen Wellness-Bereich will eine Antragstellerin das einstige Gasthaus Krone in Weitmars umfunktionieren. Nach einer Diskussion über vielseitige Arten von Wellness entschied der Gemeinderat, den Punkt wegen unsachgemäßer Antragsunterlagen zu vertagen. weiter
  • 120 Leser

Ferien für jung und alt

Kaisersbach Das Ferienprogramm 2008 Schwäbischer Wald bietet wieder viel Neues. Die Gemeinden entlang des Limes von Murrhardt nach Alfdorf, über Althütte, Kaisersbach-Ebnisee und Welzheim haben sich zusammengetan um ein einmaliges Programm während der Schulferien in Baden-Württemberg für Einheimische und Gäste zu gestalten. Das Programm gibt's über weiter
  • 124 Leser

Hilfe im EDV-Dschungel

Infotag bei EVO Informationssysteme in Durlangen
Der Durlanger Softwarehersteller EVO Informationssysteme GmbH veranstaltete einen Infotag unter dem Motto „Potenziale in Verwaltung und Produktion“. weiter
  • 401 Leser

Patentamt stärkt LMT Bilz

Doppelter Patentschutz für Induktionsschrumpftechnik von LMT Bilz
Die von LMT Bilz entwickelte Induktionsschrumpftechnik genießt nun umfassenden Patentschutz, unabhängig von der Bauart der dort verwendeten Polschuhe. Das Deutsche Patent- und Markenamt hat dem in Ostfildern ansässigen Anbieter von Werkzeugspannsystemen ein weiteres Patent erteilt. weiter
  • 685 Leser

Uneins über Art der Vergabe

Dach des Kindergartens St. Elisabeth wird dicht – Diskussion im Gemeinderat über die zu beauftragende Firma
Dass das Dach des katholischen Kindergartens St. Elisabeth in Waldhausen abgedichtet werden muss, war am Donnerstagabend im Gemeinderat Lorch unstrittig. Wer es machen soll und warum erst jetzt, hingegen schon. weiter
  • 387 Leser
Polizeibericht
Kaffeeautomat dabeiSchwäbisch Gmünd Ein Passant sprach am Donnerstag gegen 0.30 Uhr einen 34-jährigen Mann an, der in der Innenstadt einen Kaffeeautomat durch die Straße trug. Der Mann flüchtete. Die Polizei stellte den Flüchtigen. Es stellte sich heraus, dass der Mann in eine Elektronik-Firma eingebrochen war und mittlerweile schon den zweiten Kaffeeautomat weiter
Kurz und Bündig
Verkehrssicherheitstraining Die Spitalmühle bietet zusammen mit der Verkehrswacht des Ostalbkreises am Samstag, 5. April, ein Verkehrssicherheitstraining für Autofahrer an. Dieses ist auf dem Kasinoparkplatz der ZFLS, beginnt um 8.30 Uhr und dauert bis 16.30 Uhr. Das Training ist bei jedem Wetter und wird nach Richtlinien des Deutschen Verkehrssicherheitsdienstes weiter
Kurz und Bündig
Rentensprechstunde Der Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung, Manfred Raaf, hält am Donnerstag, 27. März, in den DAK-Räumen in der Ledergasse 16 - 20 von 13 bis 17 Uhr Beratungsstunden ab. Dabei informiert er umfassend über alle Fragen des Rentenrechts. Anmeldung unter (07171) 9273811 ist erforderlich. Die Beratung ist kostenlos. weiter
  • 272 Leser

Wolf wechselt

Lindachs evangelischer Pfarrer geht nach Göppingen
20 Jahre wirkte er in Lindach, nun wechselt der evangelische Pfarrer Thomas Wolf nach Wangen. Im Sommer muss er Abschied nehmen von den Gläubigen der Kirchengemeinde Lindach-Mutlangen. weiter
  • 402 Leser

Bleib cool, Mann, wenn’s heiß wird

Infotainment mit Mental-Coach und Komik im Stadtgarten
Gut sein, wenn’s drauf ankommt, das will jeder. Aber wem gelingt das schon? Profis machen es mit Psycho-Logik. Die rund 800 Besucher im Stadtgarten konnten das am Mittwoch Abend testen, denn heiße Tipps dazu gab Dr. Hans Eberspächer, Professor für Sportwissenschaft, in einem höchst unterhaltsamen Vortrag. Ernst & Heinrich setzten für die Lachmuskeln weiter
  • 134 Leser
Vor 25 Jahren
VON JÜRGEN STECKZauderer Die Bundestagswahl ist gelaufen. CDU/CSU und FDP nehmen Koalitionsgespräche auf. Unklar ist die Rolle, die künftig Franz-Josef Strauß spielen wird. Der CSU-Chef wehrt alle Fragen hinsichtlich eines Bonner Ministeramtes ab. Erstmals in den Bundestag einziehen können die Grünen.BUND neu aufgestellt Reinhard Olle ist neuer Vorsitzender weiter
  • 5
  • 127 Leser

Mayor Picken aus Barnsley zu Gast

Stippvisite in Gehörlosenschule
Weder das schlechte Wetter noch der Sturm „Kirsten“ hielten den Mayor von Gmünds Partnerstadt, Councillor Len Picken, die Mayoress und Begleitung davon ab, nach Gmünd zu kommen. weiter
  • 124 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDFranz und Brunhilde Reitinger, Untere Zeiselbergstraße 29, zur Goldenen Hochzeit.Anna Seber, Katharinenstraße 34, zum 99. Geburtstag.Mathilde Rittmeyer, Katharinenstraße 34/1, zum 90. Geburtstag.Marguerite Seifert, Karl-Lüllig-Straße 32, zum 87. Geburtstag.Maria Jung, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 87. Geburtstag.Josefine Strecker, Stuifenstraße weiter

Verkehrsproblem bleibt

Gemeinderat Mutlangen: Auslegungsbeschluss fürs Gymnasium
In einer Sondersitzung fasste der Gemeinderat Mutlangen gestern den Auslegungsbeschluss für den Bebauungsplan für das Gymnasium mit drei Gegenstimmen und drei Enthaltungen. Ein Verkehrsgutachten zog eine Diskussion nach sich. weiter

Großes Jubiläum im zweiten Amtsjahr

Die evangelische Erlöserkirche in Waldstetten wurde 1957/1958 erbaut – Pfarrer Jörg Krieg blickt zurück
Die evangelische Kirchengemeinde Waldstetten feiert im September das 50-jährige Bestehen der Erlöserkirche. GT-Mitarbeiterin Ira Herkommer sprach mit Pfarrer Jörg Krieg über Entstehung und Zukunft des Gotteshauses. weiter

Blutjung zu den Weltbesten gehören

Auszubildende Daniela Haschka belegt bei den Friseur-Weltmeisterschaften in Chicago den dritten Platz
Mit gerade einmal 19 Jahren gehört Daniela Haschka, Auszubildende bei Frieseur Wagenblast, zu den weltbesten Friseuren. Auf der Hairworld 2008 in Chicago überzeugte sie unter Zeitdruck mit Genauigkeit und Sauberkeit beim Frisieren und brachte die Bronzemedaille nach Deutschland. Stolz auf den dritten Platz aus rund 1000 Teilnehmern hat das junge Talent weiter
  • 342 Leser

Straße muss repariert werden

Abtsgmünd Wegen Straßeninstandsetzungsarbeiten muss die Landstraße zwischen Untergröningen und Obergröningen einen Tag lang gesperrt werden. Und zwar witterungsabhängig entweder am Dienstag, 18. März, am Mittwoch, 19. März, am Mittwoch, 26. März oder am Donnerstag, 27. März. Die Bauarbeiten – und damit die Sperrung – sollen einen Tag andauern. weiter
Schaufenster
Kurt KuhnAuch Fotografie kann Städte miteinander verbinden: Mit Kurt Kuhn stellt ein in Aalen lebender Könner im Umgang mit der Kamera demnächst in Heidenheim aus. „lang & breit“ lautet der auf die Charakteristika der Formate bezugnehmende Titel der Schau, die in der Galerie der Heidenheimer Lichtbildner gezeigt wird, deren Mitglied weiter
  • 170 Leser

Kühle Schönheiten aus heißem Ofen

Glasausstellung im Kloster Lorch zeigt Unikate internationaler Künstler – Sonntag Vernissage
Es ist eine große Faszination, die von Glas ausgeht. Künstler drücken sich aus in Transparenz und Zerbrechlichkeit, in Licht und Farbe, Schwere und Leichtigkeit. Am kommenden Sonntag, 17 Uhr, wird im Kloster Lorch die Sonderausstellung „Faszination Glas“ eröffnet. Internationale Preisträger präsentieren bis 4. April den Werkstoff Glas im weiter
  • 193 Leser

Mein Haus ist auch dein Haus?

Mit die „Rückkehr nach Haifa“ führt das „Forum Theater“ im „Prediger“ mitten hinein in das Dilemma Israels
Ilan Hatsor ist ein in Israel viel gespielter Autor. Nur „Rückkehr nach Haifa“ wurde in seiner Heimat bislang nicht aufgeführt. Nestbeschmutzung lautet der Vorwurf. Der Regisseur Yaron Goldstein inszeniert das Stück, das viel über israelische Befindlichkeit und die bedrohte Existenz des Landes erzählt, in einer heiteren Art. Nach der deutschen weiter
  • 154 Leser

Das hohe Lied der Liebe erklingt

Hochkarätige Ensembles und Solisten befassen sich mit dem facettenreichen Thema des EKM-Festivals 2008
„Wir wollen eine breite Angebotspalette für die Ohren, aber auch für die Augen bieten,“ verspricht Dr. Ewald Liska. Gerade im Hinblick auf die 20. Auflage des Gmünder Festivals Europäische Kirchenmusik haben der Programmdirektor des Festivals und seine Mitstreiter im Direktorium alle Hebel in Bewegung gesetzt, um diesem Anspruch gerecht weiter
  • 460 Leser
neu im kino
Horton hört ein HuDie Macher von „Ice Age“ setzen die Reihe ihrer erfolgreichen Zeichentrickfilme mit „Horton hört ein Hu!“ fort. Die Story handelt von dem sympathischen Dschungel-Elefanten Horton ( Christoph Maria Herbst), dem ein hilfesuchendes Staubkorn zufliegt. Nach einiger Zeit gelingt es Horton und den Hus, den Bewohnern weiter
  • 184 Leser
Wir gratulieren
Oberkochen. Josef Czivisz, Brunnenhaldestr. 41, zum 88., und Birgit Reber, Jenaer Str. 2, zum 91. Geburtstag.Westhausen. Anna Ricker, Paul-Wilhelm-Keppler-Str. 53, zum 76. Geburtstag.Abtsgmünd. Lieselotte Wödl, Mozartstr. 28, zum 75. Geburtstag.Bopfingen-Baldern. Karl Dambacher, Röttinger Str. 8, zum 75. Geburtstag.Bopfingen-Oberdorf. Leontine Horlacher, weiter
  • 178 Leser

Besuch aus Laxou am Rosenstein-Gymnasium

24 Achtklässler des Rosenstein-Gymnasiums Heubach hatten Anfang März Besuch aus der französischen Partnerstadt Laxou. Gemeinsam mit ihren Austauschpartnern besichtigten sie das Mercedes-Benz-Museum und das Haus der Geschichte Baden-Württembergs in Stuttgart. Die jungen Franzosen und die sie begleitenden Lehrerinnen vom Collège Victor Prouvé besuchten weiter
  • 231 Leser

Allerlei Märchenhaftes erlebt

Igginger Kindergarten Gänsegärtlein macht Theater
Allerlei Märchenhaftes erlebten die Kinder im Igginger Kindergarten Gänsegärtlein. Das Thema entführte die Kinder in eine phantastische Welt. Und sie machten richtig Theater. weiter

Sandra Frey führt den Verein

Vorsitzender Jürgen Jäger vom Tennisverein Eschach aus dem Amt verabschiedet
Einen Wechsel im Vorstand, ein Lob von Bürgermeister Reinhold Daiss, Neuwahlen und Rückblicke gab es bei der Hauptversammlung des Tennisvereins Eschach im Vereinsheim des FC Eschach. weiter
  • 243 Leser

Jungmusiker und ihre Fans

Frühlingsfest des Musikvereins Mutlangen hat abwechslungsreiches Programm
Die ganze Bandbreite ihrer musikalischen Ausbildung zeigten die zahlreichen Jungmusiker des Musikvereins Mutlangen beim diesjährigen Frühlingsfest in der Mutlanger Gemeindehalle. Reger Andrang herrschte zwischendurch von Eltern, Verwandten und Freunden, welche die Sprösslinge teils bei ihrem ersten großen Auftritt unterstützten. weiter
Zur Person

Für Generationen

Mögglingen Über vier Jahrzehnte war Siglinde Ocker im Kindergarten St. Josef in Mögglingen als Erzieherin tätig. In den vergangenen 44 Jahren hat sie nicht nur viele Veränderungen erlebt, aktiv mitgestaltet und mitgetragen. Sie hat Generationen auf den Weg ins Leben begleitet. In einer kleinen Feierstunde wurde die beliebte Erzieherin nun in den wohlverdienten weiter
  • 127 Leser

Kinder erkunden ihre Stadt

Wir erkunden unsere Stadt: So lautet das Projekt der zweiten Gruppe des Kindergartens St. Georg in Heubach. Auf diesen Erkundungsspaziergängen machten sie schon an vielen Stationen Halt: bei Apotheken, in der Heubacher Brauerei (Bild), im Mütterzentrum, in der Moschee, in der Firma Renz, an Spielplätzen und auf dem Wochenmarkt. weiter
  • 318 Leser

Topfit, fit oder fast fit?

Schüler der Grundschule Mutlangen testen ihre Ausdauer
„Wie fit bin ich?“ Diese Frage durften sich alle Schüler der Grundschule Mutlangen an zwei Tagen getrost stellen. Ziel war es, die Frühjahrsfitness der Kinder festzustellen und Spaß an Bewegung zu wecken. weiter

Kritik an Gmünder Haltung

Hauptversammlung des Tier- und Naturschutzvereins Göggingen-Iggingen-Leinzell
In Aussicht Gestelltes in die Tat umzusetzen, gelang dem Verein „Bürger für Tier- und Naturschutz Göggingen, Iggingen, Leinzell“ im zurückliegenden Jahr. Was das im einzelnen war, fasste der Vorsitzende bei der Mitgliederversammlung zusammen. weiter

Folk zum St. Patrick’s Day

Hohenstadt Anlässlich des St. Patrick’s Days – des Gedenktags in Irland zu Ehren ihres Nationalheiligen – veranstaltet der Musikverein Hohenstadt am Samstag, 15. März, ab 20 Uhr im Eiskeller einen Folk-Abend. Die Band „24 Folk Strings“ wartet mit dem gesamten Spektrum des Irish Folk auf. Karten für fünf Euro gibt’s weiter
  • 125 Leser

500 Solarmodule

Vier Oberkochener Freunde gründen Firma
Die Idee stammte von Franz Rank, Inhaber der Firma Autoteile-Rank in Heidenheim. Er erzählte seinen drei Freunden, dass er beabsichtige, sein Firmendach in der Heidenheimer Seewiesenstraße an einen Betreiber einer Fotovoltaik-Anlage zu vermieten. „Das machen wir selber“, lautete die spontane Antwort der drei Freunde. weiter
  • 443 Leser

Zweite Zertifizierung für Firma Pahling

Fürs Qualitätsmanagement gab es bereits die zweite Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2000 für die Firma Pahling, Kabelkonfektion in Ruppertshofen. Firmenchefin Angelika Pahling nahm das Zertifikat aus den Händen von Achim Laurens entgegen. Der Geschäftsführer von Quacert in Stuttgart hob das Qualitätsmanagement der Ruppertshofener Firma hervor, die weiter
  • 590 Leser

Angebote für die ganze Bevölkerung

Jahreshauptversammlung der Dorfgemeinschaft Tierhaupten
Der Vorsitzende Walter Hillebrand eröffnete die Generalversammlung der Dorfgemeinschaft Tierhaupten im voll besetzten Dorfhaus. Er bedankte sich bei der gesamten Versammlung für die tatkräftige Mithilfe im vergangenen Vereinsjahr. weiter
  • 154 Leser

Regionalsport (33)

Spannend bis zum 56:56

Nördlinger Basketballer behalten am Ende die Oberhand
Fast wie gewünscht: Die VPV Giants aus Nördlingen haben ihr Heimspiel in der Basketball-Pro-A-Liga gegen den USC Heidelberg wieder einmal richtig spannend gestaltet. Bis zum dritten Viertel ließ man die Gäste mitspielen (56:56), zog im letzten Viertel dann an, um die Neckarstädter erneut rankommen zu lassen. Am Ende jedoch stand’s 86:72. weiter

Gleich zwei Spiele

BG Gmünd am Sonntag daheim gegen SF Neckarsulm
Dieses Wochende laufen die Gmünder Basketballer um Trainer Tesovic gleich zweimal auf, und beide Spiele haben es in sich. Am Freitag spielen die BGler beim Tabellenzweiten TS Göppingen II auswärts in Göppingen und am Sonntag um 17.30 Uhr in der Römersporthalle gegen den Tabellendritten SF Neckarsulm. weiter

TV Wetzgau II in Straubenhardt

Die Landesliga-Kunstturner stehen vor einem wichtigen Kampf
Das letzte Duell der Vorrunde hat es in sich. Nach schwachem Start wurden die Gegner der Landesliga-Kunstturner des TV Wetzgau II immer stärker. Nachdem die Jungen, von den Älteren hervorragend mitgenommen, gegen Lustnau einen Spitzenkampf ablieferten, braucht man keine Bedenken zu haben, dass nicht auch am Wochenende in Straubenhardt (dritte Mannschaft) weiter
  • 130 Leser

Einstieg in Prüfungen

Auszeichnung für die Jugendarbeit des Pferdesportkreises Ostalb
Seit mehreren Jahren bemüht sich der Pferdesportkreis Ostalb und besonders der Jugendwart Jürgen Zappe um die Förderung der Reiterjugend. Diese Mühe wurde im vergangenen Jahr durch eine besondere Auszeichnung des Sportkreises Ostalb belohnt. weiter

Präsentation von Walter Hösch

Heute erzählt der Extrem-Läufer von seinem „Deutschland-Lauf“
Er lief vom tiefsten zum höchsten Punkt Deutschlands. 1443 Kilometer quer durch das ganze Land – und das für einen guten Zweck. Am Freitag wird Walter Hösch über das Wagnis sprechen, das er einging – übrigens unterstützt von GMÜNDER TAGESPOST und SCHWÄBISCHE POST. Treffpunkt ist im Fitnessstudio Balance in Schwäbisch Gmünd (beim Bahnhof), weiter
  • 137 Leser

Nachwuchs greift an

Gmünder Ski-Rennmannschaft ist wieder erfolgreich
Bei idealen Schneebedingungen wurden in Nesselwängle die Finalläufe der Intersportcup-Rennen (Jahrgang 1997 und jünger) und des Bezirkspokals (Jahrgang 1993 bis 1996) ausgetragen. Trotz einiger Ausfälle überzeugte das Gmünder Team. weiter

Gmünder wollen Punkte

Schach-Verbandsliga-Gegner Öhringen ist schon sicher abgestiegen
Die achte Runde der Schach-Verbandsliga führt die zweite Mannschaft der Schachgemeinschaft Gmünd 1872 (7:7) nach Öhringen (2:12). Dort hoffen die Gmünder, gegen ein Team, das schon sicher abgestiegen ist, Punkte holen zu können. weiter

Prediger erwartet 150 Schüler

2008 ist keine Schule aus der Region im Landesfinale beim Schulschach vertreten
Schon zum vierten Mal nach 2002, 2004 und 2006 wurde die Rauchbeinschule Schwäbisch Gmünd auch in diesem Jahr wieder beauftragt, die Baden-Württembergische Schulschachmeisterschaft zu organisieren. weiter
  • 182 Leser

22:22 des TV Mögglingen

Ein Punkt gegen den Zweiten
Die Handballer des TV Mögglingen holten sich in der Kreisliga vor heimischer Kulisse beim 22:22 einen Punkt gegen den Tabellenzweiten TV Brenz II. weiter

Ein Sieg muss her

Letztes Heimspiel der Volleyballer der SG Mutlangen/Aalen
Am Freitagabend um 20 Uhr spielt die SG Mutlangen/Aalen in der Volleyball-Landesliga zum letzten Mal in der Mutlanger Heidehalle. Mit einem tollen Spiel gegen die ebenfalls abstiegsgefährdete TG Eislingen will die junge Ostalbtruppe den Klassenerhalt vollends klar machen. weiter

D-Jugend des TV Bargau ist Meister

Mit 28:0 Punkten und 448:235 Toren wurde die männliche D-Jugend des TV Bargau ungeschlagen Meister der Bezirksklasse. Stehend von links nach rechts: Trainer Thomas Waldenmaier, Jannis Abele, Max Widmann, Lukas Waldenmaier, Tobias Wanner, Thilo Rieg, Nico Schmid. Unten: Frank Meis, Jonas Waldenmaier, Max Rieg, Leo Brandstetter, Timo Stoll. Es fehlt: weiter
  • 456 Leser

HBG im Landesfinale

Volleyball-Nachwuchs zwingt Herrenberg in die Knie
Die Volleyballer des Hans-Baldung-Gymnasiums der Kategorie eins (ältester möglicher Jahrgang) lösten beim Qualifikationswettkampf das Ticket für das Landesfinale. Im entscheidenden Spiel wurde Herrenberg bezwungen. weiter
  • 208 Leser

Die Null soll weiter stehen

Brisantes Fußball-Derby in der Kreisliga A: Schechingen empfängt den SV Göggingen
Wo bei allen anderen mindestens die „drei“ steht, steht beim TV Herlikofen die „null“. Gemeint sind Niederlagen. Ohne eine einzige hat der Tabellenführer die komplette Hinserie der Fußball-Kreisliga A überstanden. weiter

Leinzell in Lauerstellung

Feld in der BII eng zusammen
Das Feld in der Kreisliga BII ist enger zusammen gerückt. Nachdem zehn Spieltage lang der TSV Dewangen sich keine Blöße gab, ist’s vorbei mit der Dominanz. weiter
  • 195 Leser

Sechs Teams im Rennen

BI startet mit einem Spitzenspiel
Die Winterpause hat daran natürlich nichts geändert: Die Kreisliga BI ist spannend. Sechs Teams befinden sich vor dem Rückrundenauftakt im Aufstiegsrennen. weiter

Zwei gegen den Strich

Waldstetten und der TSV Heubach müssen um den Verbleib in der Bezirksliga zittern
Eminent wichtig war der Sieg im Nachholspiel für den TSGV Waldstetten. Durch das 4:2 über Nattheim hat sich der TSGV über den Abstiegsstrich der Fußball-Bezirksliga gemogelt, dafür ist Heubach jetzt drunter. weiter

Die Chance auf ein dickes Polster

Fußball-Oberligist FC Normannia kann am Sonntag die SG Sonnenhof Großaspach distanzieren
Das Telefon steht still. Thomas Letsch und Alexander Zorniger sprechen in dieser Woche ausnahmsweise nicht miteinander. Schließlich stehen sich die Freunde in der Fußball-Oberliga am Sonntag um 15 Uhr mit der SG Sonnenhof Großaspach und dem FC Normannia gegenüber. Die Gäste haben dabei die Möglichkeit, sich endgültig von der zweiten Tabellenhälfte abzusetzen. weiter
  • 182 Leser

Sportmosaik

Mal in Straßdorf, mal in Mutlangen, dann wieder gar nicht – die Basketballer des Oberligisten BG Gmünd sind ständig auf der Suche nach einer geeigneten Spielstätte. Denn das eigentliche Heimspielfeld in der Halle des Berufsschulzentrums ist seit Ende 2007 unbespielbar. Grund: Die Korbanlage ist defekt. Mehr noch: Bei näherer Prüfung durch den weiter

Legt der TSV direkt nach?

Waiblingen gegen Alfdorf
Die Alfdorfer Handballer stehen in der Landesliga kurz vor dem Klassenerhalt: Ein wichtiger Schritt in diese Richtung könnte am Samstag beim Derby in Waiblingen unternommen werden. weiter

Dicke Brocken in der Bezirksliga

Ein Wochenende mit vielen schweren Aufgaben steht den Handballern ins Haus
Durchweg schwere Aufgaben stehen den Handball-Bezirksligavertretern ins Haus: Lorch gastiert beim Tabellendritten in Oeffingen, Gmünd II reist zum Kellerduell gegen Bartenbach II, Bettringen erwartet mit dem TV Brenz den aktuellen Tabellenführer und Wißgoldingen bestreitet das Lokalderby gegen den TV Winzingen. weiter

Vorentscheidung ist doppelt möglich

Wenn die Handballerinnen aus Lorch und Alfdorf ihre Partien gewinnen, ist der Titel (so gut wie) sicher
Ein weiteres Endspiel um den Klassenerhalt steht den Bargauer Handball-Damen am Samstag bei der SG Kuchen bevor. Eine Vorentscheidung in Sachen Meisterschaft könnte in der Partie der Topteams der Bezirksliga zwischen Remshalden und Lorch fallen. weiter

Der Regisseur liegt flach

VfR Aalen muss im Heimspiel gegen Wacker Burghausen auf Christian Holzer verzichten
Nach dem Schützenfest beim Tabellenletzten ist das Selbstvertrauen gestärkt. Ob der VfR Aalen im neuen Jahr tatsächlich zu alter Stärke zurückgefunden hat, zeigt sich aber erst am Samstag: Mit Wacker Burghausen kommt eine Mannschaft ins Waldstadion, die offen das Ziel 2. Bundesliga ausgibt – trotz Platz sieben und derzeit fünf Punkten Rückstand. weiter
  • 5
  • 747 Leser
sport in kürze
Zu Gast beim PrimusFUSSBALL Das Maß aller Dinge in der Fußball-Verbandsliga ist momentan die TSG Balingen. Der Tross des VfR Aalen II reist am Sonntag ins Balinger Au-Stadion und wird versuchen dem Primus die Stirn zu bieten. Anpfiff der Begegnung ist um 15 Uhr.TSG muss nach UlmFUSSBALL Die TSG Hofherrnweiler muss zum Tabellenführer SSV Ulm 1846 II. weiter
  • 138 Leser

Nicht für 30 Millionen

VfB-Fan Wolfgang Heider ärgert mangelnde Konstanz
Wolfgang Heider prophezeit den Stuttgartern ein große Zukunft: „Wenn der VfB Mario Gomez halten kann und um ihn ein gutes Gerüst aufbaut, werden sie bestimmt noch das eine oder andere Mal Meister“, sagt der VfB-Fan aus Waldstetten. weiter

Dimitri Dalinger auf Platz zwei

Judokas des TSB in Topform
Fünf Jungs von der Judoabteilung TSB Schwäbisch Gmünd nahmen an den Nord-Württembergischem Einzelmeisterschaft (unter zwölf Jahren) in Esslingen teil. weiter
  • 308 Leser

Klasse Leistungen

22 Turnmannschaften in Böbingen am Start
Zum ersten Mal mussten die Turnerinnen in der Römerhalle in Böbingen bei den Vorkämpfen zu den Mannschaftsmeisterschaften die neuen P-Stufen turnen. Für alle Turnerinnen, Übungsleiter und Trainer war es die erste Standortbestimmung. weiter

Erlebnistag beim FC Bayern gewinnen

Fußballtage mit der Hans Dorfner Fußballschule beim VfL Iggingen
Nachwuchskicker können in den Pfingstferien vom 13. bis 15. Mai beim VfL Iggingen an ihrer Technik feilen. Dabei steht der Spaß im Vordergrund. weiter
  • 229 Leser

Wie ein Rumpfteam sich selbst quält

Die stark dezimierten Gmünder TSB-Handballer bestreiten am Wochenende zwei Württembergliga-Partien
Wenn das mal nicht schief geht: Die weiterhin stark ersatzgeschwächten Württembergliga-Handballer des TSB Gmünd bestreiten nur 23 Stunden nach Abpfiff der Partie gegen Heiningen (Samstag um 16 Uhr in der Straßdorfer Römersporthalle) ein Auswärtsspiel beim TSV Saulgau. weiter

Spiele am Wochenende

FCN II beim Pokalfinalisten
BezirksligaSonntag, 13.15 Uhr:Türkspor Heidenheim – NattheimSonntag, 15 Uhr:DJK Schwabsberg – Norm. Gmünd IIFV Sontheim – TSGV WaldstettenSG Bettringen – TSV EssingenTSV Heubach – TV BopfingenGermania Bargau – TV NeulerDorfmerkingen II – SV WaldhausenTSG Schnaitheim – TSV BöbingenKreisliga A ISonntag, weiter

Spiele am Wochenende

VfR zuhause gegen Wacker
RegionalligaFreitag, 19 Uhr:1860 München II – SV SandhausenFreitag, 19.30 Uhr:FC Ingolstadt – SC PfullendorfSamstag, 14 Uhr:Jahn Regensburg – VfB Stuttgart IIFSV Frankfurt – Karlsruher SC IIUnterhaching – Hessen KasselStuttg. Kickers – Bayern München IISV Elversberg – SF SiegenVfR Aalen – Wacker Burghausen weiter
  • 170 Leser

Im ersten Turnier gleich auf Rang eins

Gmünder Tänzer können in Rust überzeugen: Andreas Kalb und Manuela Fiedler auf Anhieb stark
Das erste Tanz-Turnier der TBW- Trophy-Serie der Senioren war in das Euro-Dance-Festival im Europapark in Rust eingebunden. Auch das Gmünder Tanzpaar Kalb/Fiedler war am Start – und fuhr bei seiner Premiere direkt zwei Siege ein. weiter
  • 131 Leser

Kreismeistertitel geht an die Grundschule Waldhausen

In der Schwerzerhalle in Schwäbisch Gmünd wurde das Kreisfinale „Jugend trainiert für Olympia“ im Geräteturnen ausgetragen. Die Grundschule Waldhausen nahm mit insgesamt sechs Mädchen- und einer Jungenmannschaft daran teil. Voller Eifer gingen die Kinder an die Geräte. Da die meisten Schüler lediglich Schulsport betreiben, zählte für sie weiter
  • 206 Leser

Überregional (86)

'Mir ist fremd, etwas aufzugeben'

Aus kleinen Anfängen Konzern mit 100 000 Mitarbeitern aufgebaut
Sein Hobby ist die Natur. Denn dort holt er sich die Kraft für den Alltag und die Ideen für seine Unternehmungen. Adolf Merckle hat aus kleinsten Anfängen ein Firmenimperium mit 30 Mrd. EUR Umsatz geschaffen. weiter
  • 1004 Leser

Alles riskiert, alles verloren

Uefa-Cup-Aus: Bremen schafft nur zu dünnen 1:0-Sieg gegen Glasgow
Diegos Traumtor und ein 90-minütiger Sturmlauf haben nicht gereicht: Werder Bremen hat ein weiteres Fußball-Wunder verpasst und ist im Achtelfinale des Uefa-Pokals gegen die Glasgow Rangers ausgeschieden. weiter
  • 369 Leser

Allianz wächst schneller als die Branche

Der Versicherungskonzern Allianz rechnet auf seinem Heimatmarkt für das laufende Jahr mit einem Anstieg des operativen Ergebnisses. Zwei Jahre nach dem Zusammenschluss des Sach-, Lebens- und Krankenversicherungsgeschäfts plant die Allianz Deutschland AG außerdem steigende Beitragseinnahmen und weitere Kostensenkungen. 'Die Allianz verfügt über eine weiter
  • 537 Leser

Angeklagter bestreitet Kindesmord

Fast 21 Jahre nach dem gewaltsamen Tod eines fünf Jahre alten Mädchens aus dem südhessischen Viernheim hat der mutmaßliche Mörder die Tat bestritten. Zum Auftakt des Mordprozesses vor dem Landgericht Darmstadt beteuerte der 63 Jahre alte frühere Kraftfahrer aus Stutensee (Kreis Karlsruhe) seine Unschuld. Der Anklage zufolge hat er im Juni 1987 das Mädchen weiter
  • 379 Leser

Arznei-Versand in Drogerien zulässig

Drogeriemärkte dürfen am Versandhandel mit Medikamenten beteiligt werden. Das hat das Bundesverwaltungsgericht gestern in Leipzig entschieden. Damit siegte die Drogeriekette DM (Karlsruhe) in einem jahrelangen Rechtsstreit mit der Stadt Düsseldorf. Der bundesweit zweitgrößte Drogeriemarktbetreiber bietet in Nordrhein-Westfalen bereits seit 2007 zunächst weiter
  • 545 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·UEFA-POKAL, Achtelfinal-Rückspiele Werder Bremen - Glasgow Rangers 1:0 (0:0) Bremen: Wiese - Owomoyela (78. Harnik), Mertesacker, Naldo, Boenisch - Jensen - Borowski, Hunt - Diego - Rosenberg, Almeida (66. Sanogo). Tore: 1:0 Diego (58.). - Zuschauer: 33 660. (Hinspiel 0:2 - Glasgow im Viertelfinale) FC Bayern - RSC Anderlecht 1:2 (1:2) (Hinspiel weiter
  • 308 Leser

Beck lobt Agenda 2010

'Hat Wachstum und eine Million Arbeitsplätze gebracht'
Der vor fünf Jahren vom damaligen Bundeskanzler Schröder mit der 'Agenda 2010' eingeleitete Reformkurs bleibt umstritten. SPD-Chef Beck hat ihn verteidigt, der DGB und die Linke attackieren ihn weiter. weiter
  • 353 Leser

Bitteres Aus für Friedrichshafen

Der VfB Friedrichshafen ist im Viertelfinale der Volleyball-Champions-League ausgeschieden. Der deutsche Meister verlor gegen Sisley Treviso das Rückspiel mit 2:3 (25:22, 23:25, 20:25, 26:24, 12:15). Damit fehlten dem VfB nach dem 3:2-Hinspielerfolg in Italien nur drei Punkte zum Einzug in die 'Final four'-Runde. dpa weiter
  • 503 Leser

Buchmesse Leipzig: Preis an Clemens Meyer

. Mit einem enormen Publikumsandrang und einem lang ersehnten Erfolg für den schreibenden Lokalmatadoren Clemens Meyer (30) ist gestern die Leipziger Buchmesse gestartet. Tausende Besucher, vor allem Kinder, Jugendliche und Senioren, erkundeten die mit Büchern gefüllten Hallen, schmökerten in den Neuerscheinungen des Frühjahrs, lauschten Schriftstellern. weiter
  • 492 Leser

BUCHTIPP: Sehnsucht nach Leuchtendem

Die neue Anthologie Gott im Gedicht (Klöpfer & Meyer, 376 S., 22.50 Euro) befasst sich mit Fragen des Daseins und begibt sich auf die Suche der 'heiligen Unendlichkeit', wo Gott als Metapher für das 'Unerforschte', als Erwartung, 'Scherbe Licht' und 'Lockruf' erlebt wird. Die versammelten Dichter und Dichterinnen, bekannte und unbekannte Stimmen, weiter
  • 363 Leser

Bundestags-Wahlerfolg im Bündnis mit der WASG

Nach dem Mauerfall wurde aus der SED die PDS - Fusion zur 'Linken' im vergangenen Jahr
Ihren Ursprung hat die Linkspartei in Ostdeutschland in der ehemaligen DDR-Staatspartei SED, die tragende Kraft des DDR-Regimes. Nach dem Mauerfall benannte sich die SED Anfang Dezember 1989 um in SED-PDS, die damalige DDR-Volkskammer strich den Führungsanspruch der SED aus der Verfassung. Anfang Februar 1990 nannte sich die Partei nur noch PDS (Partei weiter
  • 353 Leser

Der alte Rektor kandidiert doch noch einmal

Trotz des Wirbels um seine im ersten Anlauf verpatzte Wiederwahl will der Rektor der Pädagogischen Hochschule Weingarten (Kreis Ravensburg), Jakob Ossner (59), nun doch für eine weitere Amtsperiode zur Verfügung stehen. Ein neuer Wahlgang ist für April geplant. Ossner hatte bei der Rektorwahl im Februar alle Stimmen des Hochschulrats erhalten. Vom Senat weiter
  • 368 Leser

Der im Irak entführte Erzbischof ist tot

Papst Benedikt XVI. spricht den Christen im Zweistromland sein Beileid aus
Der vor zwei Wochen im Irak entführte Erzbischof Faraj Rahho ist tot. Die Leiche des Geistlichen wurde in der Nähe seiner Bischofsstadt Mossul aufgefunden, teilte der Weihbischof in Bagdad, Shlemon Warduni mit. Es sei noch unklar, ob Rahho infolge seines schwachen Gesundheitszustands starb oder ob er ermordet wurde: 'Die Entführer sagten uns nur, dass weiter
  • 275 Leser

Der missbrauchte Utopist

Vor 125 Jahren starb der Kapitalismuskritiker Karl Marx
Als Kritiker der bürgerlichen Gesellschaft und der klassischen Nationalökonomie hat Karl Marx die Welt verändert. Vor 125 Jahren, am 14. März 1883, starb der einflussreichste Theoretiker des Kommunismus. weiter
  • 366 Leser

Diskussion um Ausbau der Rheintalbahn

Die SPD-Bundestags- und Landtags-Abgeordneten plädieren für eine Mischfinanzierung beim Schienenausbau im Rheintal. Sowohl Bahn als auch Land sollen jene Mehrkosten gemeinsam tragen, die durch zusätzlichen Lärmschutz entstehen. Bahn, Bund und Land müssten jetzt an einen Tisch, um die Mehrkosten realistisch zu bewerten, erklärten gestern die SPD-Landtagsfraktion weiter
  • 344 Leser

Ein Tempomacher mit großem Erfolg

Bernd Scheifele fordert viel von sich selbst
Bernd Scheifele ist Halbmarathonläufer und einer der erfolgreichsten deutschen Manager. Dabei weiß er, wie wichtig das Vertrauen der Mitarbeiter ist. weiter
  • 552 Leser

Englands Albtraum

Heute wird Uefa-Pokal-Viertelfinale ausgelost
Der 'historischen Nacht' in der Champions League folgte der 'Elfmeter-Albtraum' im Uefa-Cup. Die englischen Klubs Tottenham Hotspur und FC Everton verabschiedeten sich am Mittwoch von der internationalen Fußball-Bühne, nachdem tags zuvor noch der FC Liverpool das Quartett der 'Fab Four' mit dem FC Arsenal, Manchester United und dem FC Chelsea in der weiter
  • 396 Leser

Erst in Gelb und dann in Watte gepackt

Magdalena Neuner übernimmt trotz Grippeanzeichen die Führung im Biathlon-Weltcup
Michael Rösch Zweiter, Kati Wilhelm Dritte, Magdalena Neuner im Gelben Trikot. Zum Auftakt des Weltcupfinales am Holmenkollen mobilisierten die deutschen Biathleten noch einmal erfolgreich alle Kräfte. weiter
  • 420 Leser

Familienfremde an die Spitze

Unternehmensgruppe Merckle stellt sich neu auf - Oliver Windholz neuer Ratiopharm-Chef
Neuordnung bei der Blaubeurer Unternehmensgruppe Merckle: Die Familie zieht sich aus der operativen Führung zurück und installiert eine Führungsholding. Deren Chef wird Bernd Scheifele. weiter
  • 690 Leser

Frank Lampard Superstar

Chelsea fest von Verbleib des torgefährlichen Mittelfeldspielers überzeugt
Barcelona lockt: Mit seinem Viererpack gegen Derby County hat Frank Lampard seine Klasse nachhaltig unterstrichen. Der Premier-League-Fußballklub FC Chelsea ist sich aber sicher, dass der Mittelfeldspieler bleibt. weiter
  • 449 Leser

Freigänger auf Kurzurlaub

Mehrtägiger Ausflug mit unterschlagenen Fahrzeugen
Ein paar freie Tage auf Kosten anderer hat sich ein Freigänger aus der Justizvollzugsanstalt in Freiburg gegönnt. Er war mit unterschlagenen Fahrzeugen im Breisgau, im Ruhrgebiet, in Frankreich und zuletzt in der saarländischen Kreisstadt Merzig unterwegs. Dort konnte er festgenommen werden. Zuvor, so berichtet die Polizeidirektion in Freiburg, habe weiter
  • 319 Leser

Fürst mit Pflichtbewusstsein und Piratenblut

Albert von Monaco wird heute 50 - Untertanen hoffen auf baldige Hochzeit
Für Albert von Monaco wird es Zeit, dass er endlich heiratet. Der Fürst des Zwergsstaats an der Côte dAzur wird heute 50 Jahre alt. weiter
  • 352 Leser

Fälle von Kindesmissbrauch durch Priester

Fälle des sexuellen Missbrauchs durch Priester werden oft nicht oder erst nach Jahren bekannt. Nachfolgend einige Fälle aus den vergangenen Jahren: 2000: Ein 60 Jahre alter katholischer Pfarrer aus dem Landkreis Coburg erhält wegen sexuellen Missbrauchs von drei Jungen eine Bewährungsstrafe von zwei Jahren. 2002: Ein katholischer Geistlicher (38) wird weiter
  • 341 Leser

Geldspritzen verpuffen am Börsenparkett

Die Wirkung der Geldspritzen wichtiger Notenbanken ist an den Aktienmärkten bereits völlig verpufft. Der Deutsche Aktienindex (Dax) rutschte ins Minus, konnte sich jedoch von seinem Tagestief etwas lösen. Sorgen bereiteten den Börsianern nach wie vor der stetig steigende Ölpreis sowie die ungebremste Dollar-Talfahrt. Auslöser war die Nachricht, dass weiter
  • 623 Leser

Geschwisterliebe zwischen Recht und Moral

Der Zweite Senat des Bundesverfassungsgerichtes tut sich schwer mit dem Inzestverbot
Die Geschichte des Leipziger Geschwisterpaars Patrick und Susan hat auch in Karlsruhe für die beiden kein gutes Ende gefunden. Inzest bleibt strafbar. weiter
  • 364 Leser

Gesundheitskarte kommt später

Nur im Bezirk Nordrhein wird schon 2008 getestet
Die ursprünglich für 2006 geplante Einführung der elektronischen Gesundheitskarte in ganz Deutschland wird sich bis 2010 hinziehen. Nach dem jüngsten Zeitplan werden voraussichtlich erst dann alle 80 Millionen Bundesbürger die Karte haben und die meisten neuen Funktionen freigeschaltet sein. Nur im Bezirk Nordrhein soll die Karte bereits Ende dieses weiter
  • 447 Leser

Gewerkschaft lehnt Arbeitgeberangebot ab

Die Ärztegewerkschaft Marburger Bund hat das Angebot der Arbeitgeber für die kommunalen Klinikärzte abgelehnt. Die Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände hat gestern bei den Tarifverhandlungen in Wiesbaden 4 bis 4,5 Prozent mehr Gehalt vorgeschlagen, dafür aber eine eineinhalb Stunden längere Arbeitszeit gefordert. 'Wir werden so etwas nie und weiter
  • 466 Leser

Gewinn steigt deutlich

Der Autohersteller BMW hat im vergangenen Jahr seinen Gewinn erhöht. Der Jahresüberschuss stieg um 9 Prozent auf 3,13 Mrd. EUR, wie das Unternehmen in München mitteilte. Damit wurden laut Vorstandsvorsitzendem Norbert Reithofer die 'selbstgesteckten Ziele' erreicht. Nach BMW-Angaben ging der Vorsteuergewinn jedoch von 4,12 Mrd. EUR im Vorjahr auf 3,87 weiter
  • 573 Leser

Gewinner der Globalisierung

Baden-Württembergs Industrie wächst auch 2008 überraschend stark
In keinem Bundesland ist die Industrie so bedeutend wie in Baden-Württemberg. Die Branche setzt ihren unerwartet starken Siegeszug auch 2008 fort. weiter
  • 564 Leser

Gold so glänzend wie nie

Der Goldpreis hat bei der Rekordjagd in Richtung der Marke von 1000 US-Dollar am Donnerstag einen neuen Höchstwert bei 996,75 Dollar je Feinunze (etwa 31 Gramm) erreicht. Später rutschte die Notierung an der Börse in London wieder etwas ab. Derzeit sorgt die Furcht der Anleger vor einer ausgeprägten Wachstumsschwäche der USA für zahlreiche Rekordwerte weiter
  • 656 Leser

Im Durchschnitt liegen 53 Euro im Osternest

In den Osternestern der Kinder in Deutschland liegen in diesem Jahr einer repräsentativen Umfrage zufolge Süßigkeiten und Geschenke für durchschnittlich 53 Euro pro Kind. Das hat eine vom Online-Versender myToys.de in Auftrag gegebene Studie ergeben. Der Umfrage zufolge werden in den meisten Familien nach wie vor die österlichen Traditionen hochgehalten: weiter
  • 441 Leser

INTERVIEW: Neue Optionen

Politikprofessor über rot-rote Bündnisse
Nach der übernächsten Bundestagswahl ist eine Zusammenarbeit zwischen SPD und Linken möglich, sagt der Bonner Politik-Professor Frank Decker. Den Sozialdemokraten verschafft das eine Machtoption. weiter
  • 431 Leser

Inzest zwischen Geschwistern weiter strafbar

Inzest zwischen leiblichen Geschwistern bleibt in Deutschland verboten. Die entsprechende Strafvorschrift sei mit dem Grundgesetz vereinbar, entschied das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe. Danach kann Inzest mit bis zu zwei Jahren Haft oder einer Geldstrafe bestraft werden. Die Karlsruher Richter wiesen damit die Verfassungsbeschwerde eines Mannes weiter
  • 389 Leser

Keine Aussätzigen mehr

'Die Linken' auf dem Weg zur parteipolitischen Normalität
Der Aufschwung der Linkspartei hat die politische Landschaft aufgewühlt. Nach der Debatte über Rot-Rot-Grün geht es vor allem jüngeren SPD- und Linken-Politikern um die Entgiftung der Atmosphäre. weiter
  • 555 Leser

Klinsmann holt Nerlinger mit ins Bayern-Boot

Der 34-jährige ehemalige Nationalspieler soll als Teammanager Uli Hoeneß entlasten
Der ehemalige Bayern-Profi Christian Nerlinger ist die nächste Überraschung in Jürgen Klinsmanns Bundesliga-Schattenkabinett. weiter
  • 288 Leser

KOMMENTAR · AGENDA 2010: Schicksalsfrage der SPD

Als Gerhard Schröder vor fünf Jahren seine 'Agenda 2010' aus dem Hut zauberte, hat er wohl selbst nicht geahnt, welche politischen und sozialen Verwerfungen er damit auslösen würde. Der Kanzler stand damals mit dem Rücken zur Wand, die Wirtschaft lahmte, die Arbeitslosigkeit stieg, seine Popularität schwand. Also holte der Mann mit dem sicheren Machtinstinkt weiter
  • 348 Leser

KOMMENTAR · ISLAMUNTERRICHT: Überfälliger Schritt

Endlich wird auch auf der großen politischen Bühne der islamische Religionsunterricht in deutscher Sprache eingefordert. Mehrere Länder sind bereits in Versuche unterschiedlicher Art eingestiegen, darunter Baden-Württemberg mit 505 Teilnehmern an zwölf Grundschulen. Das kann nur ein Anfang sein. Im Südwesten besuchen bereits jetzt 70 000 Kinder und weiter
  • 367 Leser

KOMMENTAR: Wir sind die Profiteure

Es ist schon erstaunlich, wie weit sich manche politische Diskussion von der wirtschaftlichen Wirklichkeit entfernt. Da beherrscht die Abwanderung des Nokia-Konzerns aus Bochum wochenlang die Schlagzeilen und gibt all denen Auftrieb, die der Marktwirtschaft schon immer misstrauten und die nun mit der Globalisierung ein neues Gespenst haben, das sie weiter
  • 560 Leser

Krise belastet Bilanz

Hypovereinsbank muss zurückstecken
Die Hypovereinsbank (HVB) bekommt zunehmend die Finanzmarktkrise zu spüren. 'Der Start in das laufende Jahr war verhalten', sagte Vorstandssprecher Wolfgang Sprißler. 'Wir werden von diesen Turbulenzen noch weit in das Jahr 2008 hinein tangiert werden.' Bereits im vergangenen Geschäftsjahr wurde das Wachstumstempo der seit 2005 zur italienischen Unicredit weiter
  • 564 Leser

LAND UND LEUTE

Führerschein-Falle Crailsheim. Nicht weniger als zwölf Führerscheine kassierte die Polizei im Februar in der Willy-Brandt-Straße an der Crailsheimer 'Automeile' - benannt nach den dortigen Autohäusern. 50 Stundenkilometer sind auf dieser Strecke erlaubt, obwohl die Straße entlang von Feldern und Wiesen größtenteils außerörtlichen Charakter besitzt. weiter
  • 554 Leser

Lanzinger ohne Groll gegen Weltverband

Der österreichische Ski-Rennläufer Matthias Lanzinger hat nach seiner bei einem schweren Sturz verursachten Unterschenkel-Amputation keinerlei Vorwürfe gegenüber den Verantwortlichen oder dem Weltskiverband Fis erhoben. Der 27-Jährige äußerte sich gestern erstmals nach seinem Unfall vor wenigen Tagen im norwegischen Kvitfjell in der Öffentlichkeit, weiter
  • 400 Leser

LEITARTIKEL · EURO: Der Abschwung droht

Rekordflut ohnegleichen: Der US-Dollar taumelt gegenüber dem Euro von einem Rekordtief zum nächsten, ist gegenüber dem japanischen Yen so wenig wert wie vor zehn Jahren, stürzt auf eine Beinaheparität gegenüber dem Schweizer Franken ab und ist selbst gegenüber dem Singapur-Dollar so billig wie noch nie. Den USA-Touristen kann es Recht sein. Sie bekommen weiter
  • 419 Leser

Lustlose Häuslebauer

Die Deutschen haben 2007 deutlich weniger gebaut als im Vorjahr. Ein Trend, der in Baden-Württemberg verstärkt auftritt. weiter
  • 325 Leser

Mischung aus Elite und Unterschicht

Wer die Partei aus welchen Gründen wählt
Die Linkspartei spricht verschiedene Gruppen an: im Westen einstige SPD-Anhänger und Unterprivilegierte, im Osten weite Teile der Bevölkerung. weiter
  • 316 Leser

NA SOWAS. . .

Eine 35-Jährige in Wichita (US-Staat Kansas) ist, nachdem sie zwei Jahre auf der Toilette verbracht hat, festgewachsen. Als ihr Freund, in dessen Wohnung es ein zweites Badezimmer gab, das er benutzte, endlich die Polizei alarmiert hatte, schraubten die Beamten den Sitz ab und brachten die Frau in eine Klinik, wo sie operativ von dem Sitz getrennt wurde. weiter
  • 365 Leser

Nada-Kapitän verlässt die Brücke

Doch anders als in der großen Krise vor einem Jahr mit zahlreichen Pannen bei Dopingkontrollen und mangelhafter Informationspolitik unter Niessens Vorgänger Roland Augustin ist die Nada nicht in ihren Grundfesten erschüttert. Schon bald soll ein Nachfolger präsentiert werden. 'Wir haben auch dank der hervorragenden Arbeit von Christoph Niessen ein Niveau weiter
  • 373 Leser

Neue Runde im Kopftuch-Streit

Stuttgarter Lehrerin klagt gegen Land
Erneut befasst sich ein Gericht mit einer Lehrerin, die an ihrer Schule ein Kopftuch tragen will. Die Schulverwaltung hatte ihr das untersagt. weiter
  • 399 Leser

Noch sprießen die ...

...Krokusse auf der Blumeninsel Mainau etwas spärlich. Im Mittelpunkt steht in diesem Jahr die Geschichte des Gartenbaus, kündigte Mainau-Chefin Bettina Gräfin Bernadotte gestern bei der Saisoneröffnung an. Unter dem Motto 'Mythos Garten' will die Bodenseeinsel mit 13 unterschiedlichen Gärten einen Einblick in die Gartenkultur der vergangenen 3500 Jahre weiter
  • 416 Leser

Nord LB feuert Händler

Ohne Absprache Aktien für 100 Millionen Euro gekauft
Hannover. Die Norddeutsche Landesbank (Nord LB) hat einen Händler gefeuert, der laut 'Handelsblatt' ohne Absprache Aktien für mehr als 100 Mio. EUR gekauft haben soll. Ein Sprecher der Landesbank erklärte auf Anfrage, der Händler habe im Auftrag eines Kunden Papiere gekauft. Er habe seine Kompetenzen überschritten und gegen interne Regeln verstoßen. weiter
  • 532 Leser

NOTIZEN

Dieselpreis knackt Rekord Der Dieselpreis hat die Rekordmarke von 1,36 EUR geknackt. Am Mittwoch kostete der Liter an bundesdeutschen Tankstellen durchschnittlich 1,36 EUR. Der Benzinpreis lag am Donnerstag mit 1,44 EUR je Liter noch unter seinem Höchststand von 1,456 EUR. Der Ölpreis blieb weiter auf Höhenflug. Am Donnerstagmorgen wurden an den asiatischen weiter
  • 565 Leser

NOTIZEN

Schulbus: Bremsen defekt Der Schulbusunfall im oberpfälzischen Pressath mit 15 Verletzten ist durch defekte Bremsen verursacht worden. Außerdem habe der Fahrer keinen gültigen Führerschein besessen, teilte die Polizei gestern mit. Der 70-Jährige hätte seine Fahrerlaubnis bereits im Juni 2005 verlängern müssen. Auch hätte er bemerken müssen, dass durch weiter
  • 433 Leser

NOTIZEN

Preis für Übersetzerin Anne Weber wird in diesem Jahr mit dem Europäischen Übersetzerpreis ausgezeichnet. Die 43-jährige Wahl-Pariserin werde für ihre besonderen Leistungen unter anderem bei den Werken von Pierre Michon und Marguerite Duras geehrt, teilten die Veranstalter gestern in Offenburg mit. Weber war von Schriftsteller und Laudator Peter Handke weiter
  • 376 Leser

NOTIZEN

Holzer bald vor Gericht Der Prozess gegen den Geschäftsmann Dieter Holzer wegen Falschaussage und Strafvereitelung beginnt Ende Mai vor dem Landgericht Augsburg. Holzer wird beschuldigt, im Prozess gegen den Politikersohn Max Strauß uneidlich falsche Angaben gemacht zu haben. Außerdem soll er dem inzwischen rechtskräftig verurteilten früheren Verteidigungsstaatssekretär weiter
  • 390 Leser

NOTIZEN

Goldgrube Bundesliga Fußball: Die Bundesliga hat das erfolgreichste Geschäftsjahr aller Zeiten hinter sich. Die 36 Profi-Vereine erzielten Rekordeinnahmen von 1,75 Milliarden Euro und drückten die Verbindlichkeiten auf unter 600 Millionen Euro. 75 Prozent der Einnahmen resultieren aus dem Fernsehvertrag. 530,1 Millionen Euro bekommen die Kicker, was weiter
  • 373 Leser

Notruf nach Kondompanne

Überraschung nach dem Bordell-Besuch: Die Polizei nahm wegen eines missglückten Kondomgebrauchs die Personalien des Freiers auf weiter
  • 963 Leser

Papst-Visite immer wahrscheinlicher

Bischof Zollitsch untermauert Einladung nach Deutschland
Ein Deutschlandbesuch des Papstes im nächsten Jahr wird immer wahrscheinlicher. Der neue Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Robert Zollitsch, unterstützte bei seinem Antrittsbesuch in Rom die Einladung von Bundespräsident Horst Köhler an Benedikt XVI. nachdrücklich. 2009 wären nach Auffassung des Papstes der 20. Jahrestag des Mauerfalls sowie weiter
  • 236 Leser

Pfarrer zu drei Jahren Haft verurteilt

Einschlägig Vorbestrafter missbrauchte Ministranten - Psychiatrie statt Gefängnis
Peter K., der einschlägig vorbestrafte Pfarrer der bayerischen Gemeinde Riekofen, wurde gestern in Regensburg zu drei Jahren Haft verurteilt. Der 40-Jährige hat den Missbrauch eines Ministranten gestanden. weiter
  • 360 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL · 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Paderborn - Aachen, Wehen Wiesbaden - Kaiserslautern, Offenbach - Jena. - Sonntag, 14: 1860 München - Mainz, Osnabrück - Augsburg, Greuther Fürth - Koblenz, Mönchengladbach - St. Pauli, Hoffenheim - Aue. - Montag, 20.15: SC Freiburg - 1. FC Köln. · Regionalliga - Freitag: 1860 München II - Sandhausen (19), weiter
  • 390 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 161 825,00 Euro, Gewinnklasse 2 172 583,60 Euro, Gewinnklasse 3 80 898,60 Euro, Gewinnklasse 4 2489,10 Euro, Gewinnklasse 5 220,10 Euro, Gewinnklasse 6 42,10 Euro, Gewinnklasse 7 28,50 Euro, Gewinnklasse 8 10,10 SPIEL 77 Gewinnklasse 1 170 000,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 414 Leser

Schröder warnt seine Partei vor Linkskurs

Der frühere Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) hat seine Partei vor einem Linkskurs gewarnt. 'Die SPD kann nur dann mehrheitsfähig sein, wenn sie in der Mitte der Gesellschaft verankert ist und diese nicht verlässt', sagte Schröder bei einer Preisverleihung an den früheren SPD-Partei- und Fraktionschef Hans-Jochen Vogel in Berlin. Eine Ausrichtung weiter
  • 393 Leser

Siebter Harry Potter als Kino-Zweiteiler

. Doppelter Spaß für Harry Potter-Fans: Der siebte und letzte Harry Potter-Band von Joanne K. Rowling, 'Harry Potter und die Heiligtümer des Todes', soll als Zweiteiler verfilmt werden. Der 'Los Angeles Times' zufolge sollen die beiden Folgen mit dem englischen Titel 'Harry Potter and the Deathly Hallows: Part I' und 'Harry Potter and the Deathly Hallows: weiter
  • 414 Leser

Sixt fährt weiter auf Rekordkurs

Auch 2008 will Deutschlands größter Autovermieter noch einen Gang hochschalten
Dank starker Expansion im Ausland hat Deutschlands größter Autovermieter Sixt im vergangenen Jahr erneut Rekorde bei Umsatz und Ergebnis eingefahren. Der Überschuss stieg um knapp 27 Prozent auf 93,6 Mio. EUR, das Konzernergebnis vor Steuern erhöhte sich um 13 Prozent auf 137,7 Mio. EUR. Der operative Konzernumsatz aus Vermiet- und Leasinggeschäften weiter
  • 638 Leser

Skepsis gegen Sarkozy-Plan beim EU-Gipfel

Der französische Staatschef Nicolas Sarkozy muss für seine umstrittene Idee einer Mittelmeerunion weiter harte Überzeugungsarbeit leisten. Beim EU-Gipfel in Brüssel zeichnete sich gestern Abend ab, dass es Zweifel am Prestigeprojekt Sarkozys für die im Juli beginnende französische EU-Ratspräsidentschaft gibt. Sarkozy will den neuen Pakt am 13. Juli weiter
  • 524 Leser

SPD-Spitze schließt Linke nicht aus

Die harsche Kritik sozialdemokratischer Oberbürgermeister an der Annäherung an die Linke hat in der Südwest-SPD den Streit über die jüngste Kursänderung neu entfacht. SPD-Landtagsfraktionschef Claus Schmiedel und die Landesvorsitzende Ute Vogt lehnten gestern die Forderung der acht Rathauschefs ab, die Südwest-SPD müsse wie die Bundespartei eine Kooperation weiter
  • 381 Leser

Speiser wird Sechster bei Weltcup-Finale

Beim Weltcup-Finale der Snowboarder in Valmalenco/Italien hat David Speiser im Cross-Rennen den sechsten Platz belegt. Michael Layer (Oberstenfeld) fuhr auf den 18. Platz. In der Disziplinen-Wertung wurde der Oberstdorfer Speiser Elfter, Layer kam auf Rang 30. Der Tagessieg ging an den Polen Mateusz Ligocki. sid weiter
  • 410 Leser

STICHWORT · INZEST: Eines der ältesten Tabus

Der Inzest genannte Geschlechtsverkehr unter nahen Verwandten ist eines der ältesten Tabus der Menschen. Die 'Blutschande' wird schon in der griechischen Antike mit der Geschichte von Ödipus, der seinen Vater erschlug und unwissentlich mit seiner Mutter schlief, oder im Alten Testament mit Lots Töchtern thematisiert. Unter medizinischen Gesichtspunkten weiter
  • 398 Leser

Stuttgart bekommt eine reine Fußball-Arena

Gottlieb-Daimler-Stadion wird umgebaut: Verzicht auf Leichtathletik-Laufbahn
Der deutsche Meister VfB Stuttgart erhält offenbar eine reine Fußball-Arena. Wie die Stuttgarter Zeitung berichtet, wird das Gottlieb-Daimler-Stadion schon ab April kommenden Jahres bis Ende 2011 umgebaut. Die Gesamtkosten für den Umbau werden auf 73,2 Millionen Euro veranschlagt und sollen wie die Ablösung von 33 Millionen Euro Altschulden aus früheren weiter
  • 376 Leser

STUTTGARTER SZENE

Tierisches In der Reihe 'Der Abgeordnete und das Tier' erzählen wir heute, dass der Bodensee zwar immer sauberer wird, die Fische daran aber keinen rechten Gefallen finden. Der Grüne Reinhold Pix hat jetzt von Landwirtschaftsminister Peter Hauk (CDU) erfahren, dass der größte Trinkwasserspeicher des Landes so natürliches sauberes Wasser führt wie vor weiter
  • 503 Leser

Tatjana Moisejewa unter Doping-Verdacht

Die russische Biathletin Tatjana Moisejewa steht unter Dopingverdacht. Nach Berichten russischer Medien mit Verweis auf Offizielle des nationalen Verbandes soll es bei der 26-Jährigen bei der WM in Östersund vor einem Monat eine positive Dopingprobe gegeben haben. Moisejewa, in diesem Winter zweimal auf dem Weltcup-Podest, hatte im 15-km-Einzelrennen weiter
  • 378 Leser

THW Kiel mit starkem Auftritt

Handballer erneut im Halbfinale der Champions League
Vor 10 250 Zuschauern in der ausverkauften Ostseehalle bot der THW eine konzentrierte Leistung in Abwehr und Angriff und lag von Beginn an in Führung. Zu Beginn der zweiten Halbzeit zogen die Gastgeber auf sechs Tore davon. Das war die Vorentscheidung. weiter
  • 430 Leser

US-Fonds Carlyle Capital vor dem Aus

Der mehr als 20 Mrd. Dollar schwere US-Fonds Carlyle Capital steuert nach dem Scheitern von Rettungsgesprächen auf eine Auflösung zu. Man rechne mit dem Einzug des verbleibenden Anlagevermögens durch die Kreditgeber, teilte Carlyle Capital mit. Die in Amsterdam notierten Aktien fielen um bis zu 70 Prozent. Nach der Nachricht fiel der Dollar auf ein weiter
  • 572 Leser

Verband: Überarbeitete Ärzte machen Fehler

Marburger Bund fordert bessere Arbeitsbedingungen und mehr Geld
40 Stunden beträgt die tarifliche Wochenarbeitszeit für Ärzte an kommunalen Kliniken. Nicht überall ist die Arbeit in der Zeit zu schaffen. weiter
  • 499 Leser

Voigts Ritt wird nicht belohnt

Der Berliner Jens Voigt hatte vergeblich von einem Etappensieg auf dem Mont Ventoux geträumt. 3800 Meter vor dem Ziel in der Skistation Mont Serein war sein Solo-Vorstoß beendet. Rundfahrt-Favorit Davide Rebellin (Italien) erhielt einen Dämpfer und verlor als Tagesdritter 33 Sekunden auf Evans und Gesink. Aber der Kapitän des Gerolsteiner Teams darf weiter
  • 345 Leser

Vorfahrt für die Radfahrer

Karlsruhe investiert jährlich 1,3 Millionen Euro
Karlsruhe fühlt sich seinem großen Sohn Karl Friedrich von Drais verpflichtet. Der Erfinder des Fahrrads spornt posthum an zu verstärktem Ausbau des Wegenetzes und zu einem Wettbewerb für Firmen. weiter
  • 442 Leser

Weg frei für Islamunterricht

Angebot an deutschen Schulen als Kampfansage gegen Hassprediger
Dort, wo muslimische Eltern dies wünschen, soll an deutschen Schulen Islamunterricht stattfinden. Baden-Württemberg hat bereits Erfahrungen. weiter
  • 415 Leser

Weniger Menschen beim Baden ertrunken

DLRG begründet rückläufige Zahl mit dem verregneten und kühlen Sommer
Wegen des kurzen Sommers sind in Deutschland deutlich weniger Menschen ertrunken. Mindestens 484 tödliche Unfälle haben sich im vergangenen Jahr ereignet, wie die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) gestern in Hannover (Niedersachsen) mitteilte. Das seien 122 oder 20,1 Prozent weniger als 2006, allein im Juli seien 106 Menschen weniger als weiter
  • 369 Leser

Winterkorn will an Spitze

Sparprogramm beschert Volkswagen kräftigen Gewinnsprung
Martin Winterkorn will mit VW ganz an die Spitze und den Wolfsburger Autobauer zur weltweiten Nummer eins machen. Das harte Sanierungsprogramm der letzten Jahre sorgt für einen Gewinnsprung. weiter
  • 665 Leser

Zu dick für die Gefängniszelle

210-Kilo-Mafioso darf Strafe zu Hause absitzen
Ein sizilianischer Mafioso ist aus dem Gefängnis entlassen worden, weil er zu dick für die Haft ist: Salvatore Ferranti (36), der wegen Zugehörigkeit zu einer kriminellen Vereinigung in Untersuchungshaft saß, wiegt 210 Kilogramm. Das Bett in der Zelle hat diesem Gewicht einfach nicht standgehalten. Auch habe Ferranti nicht durch die Badezimmertür im weiter
  • 328 Leser

Zurück zum Alltag

Schalke-Coach Slomka fordert drei Punkte
Europa im Kopf, Duisburg vor der Brust: 'Natürlich freuen wir uns alle auf die nächsten Top-Spiele gegen die besten Klubs der Welt', sagt Schalke-Stürmer Kevin Kuranyi mit Blick auf die heutige Viertelfinal-Auslosung der Fußball-Champions-Leage (13 Uhr in Nyon). Um aber auch kommende Saison wieder in der Königsklasse dabei zu sein, ist am Abend (20.30 weiter
  • 399 Leser

Zwei Favoriten droht das vorschnelle Aus

Zum Auftakt der Vor-Play-offs zur deutschen Eishockey-Meisterschaft sind beide favorisierten Teams böse ausgerutscht: Der Düsseldorfer EG droht nach der unnötigen 3:4-Pleite bei den Hannover Scorpions ebenso am heutigen Freitag in der Best-of-Three-Serie (zwei Siege notwendig) das Aus wie den Hamburg Freezers nach dem 3:5 gegen den ERC Ingolstadt. 'Wir weiter
  • 401 Leser

Zweite Kugel für die Vitrine

Maria Riesch gewinnt nach der Kombination auch den Weltcup im Super-G
Maria Riesch mausert sich zur Sammlerin von Kristall-Kugeln: Nach dem Gesamtsieg im Kombinations-Weltcup triumphierte sie gestern auch im Super-G. weiter
  • 514 Leser

Zöllner entdeckten fast zehn Millionen Euro Schwarzgeld

Waffenschmuggel hat im vergangenen Jahr an der Grenze zur Schweiz stark zugenommen
Geld, Waffen, Lamas - alles mögliche wird versucht, über die Grenze zu schmuggeln. Das Hauptzollamt Singen hat jetzt seine Bilanz für 2007 vorgelegt. weiter
  • 522 Leser

Leserbeiträge (2)

Die Haltung des Vatikans ist richtig

„In Eintracht verärgert“ vom 6. März:Diese Entscheidung und Haltung des Vatikans ist wortgegründet und daher gerechtfertigt. Es steht geschrieben, dass der Herr Jesu der alleinige Weg ist und niemand zu Gott kommen kann als nur über den Messias. Weil niemand aus eigener Kraft vor Gott bestehen kann, hat Jesu durch sein Opfer den alten Bund weiter
  • 1
  • 680 Leser

Das Problem ist nur aufgeschoben

Zum Artikel „Das ist betriebswirtschaftlicher Selbstmord“ vom 27. Februar und zum Artikel über die Wiederbesetzung der Tannhausener Landarztstelle:Seit vielen Jahren wird, fast wie am Fließband, ein neues Gesundheitsgesetz nach dem anderen produziert, unter der irrigen Annahme, die Kosten für die Gesundheit bezahlbar zu halten. Nicht erst weiter
  • 5
  • 652 Leser