Artikel-Übersicht vom Samstag, 15. März 2008

anzeigen

Regional (87)

Unfallflucht

Heubacher Polizei sucht Zeugen

Am Donnerstag zwischen 7.50 und 12 Uhr hat ein bislang Unbekannter ein Auto beim Heubacher Flugplatz beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen. Heubach Das Auto, ein weißer Ford Mondeo, war in der Sudetenstraße beim Flugplatz ordnungsgemäß geparkt. Ein bislang unbekannten Fahrzeuglenker hat es dann beschädigt. Der Mondeo war mit der Front in Richtung Hangar weiter
  • 235 Leser

Polizei sucht Zeugen

Schwäbisch Gmünd Ein 29-Jähriger wollte am Freitag gegen 18.55 Uhr mit seinem Mercedes-Sprinter rückwärts aus einer Einfahrt in die Herlikofer Straße einbiegen. Weil vermutlich die Sicht schlecht war, hat er den aus Richtung Herlikofen kommenden Daihatsu zu spät gesehen, weshalb es zum Zusammenstoß kam. Da der Sprinter bereits komplett auf dem rechten weiter
  • 239 Leser

Scheibe eingeschlagen

Schwäbisch Gmünd Am Samstag gegen 1 Uhr wurde der Polizei zunächst gemeldet, dass es in der Rinderbacher Gasse zu Streitigkeiten unter Jugendlichen gekommen wäre. Beim Eintreffen der Streife stellte sich heraus, dass die Fensterscheiben an der Rückseite der Taverna Plake eingeschlagen worden waren. Nach Zeugenaussagen soll es sich beim Täter um einen weiter
  • 251 Leser

Vorfahrt nicht beachtet

Schwäbisch Gmünd Ein 68-Jähriger befuhr am Freitag gegen 19.15 Uhr den Mühlweg Richtung Kreuzung Benzholzstraße und wollte diese überqueren. Hierbei missachtete er die Stoppstelle und fuhr, ohne anzuhalten, in den Kreuzungsbereich ein. Eine 36-jährige Citroen-Lenkerin, konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten, weshalb es zum Zusammenstoß kam. Schaden: weiter
  • 985 Leser

Zaun umgefahren – Zeugen gesucht

Spraitbach Ein bislang unbekannter Autofahrer fuhr in der Nacht zum Freitag, zwischen 18 und 8 Uhr, die Eugen-Hahn-Straße in Spraitbach. Er kam aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Gartenzaun. Der Zaun wurde eingedrückt, ein Pfosten umgeknickt. Anschließend entfernte sich der Fahrer. Die Gmünder Polizei sucht weiter
  • 852 Leser

Dienstahl aus VW-Bus

Mutlangen In der Nacht zum Samstag, zwischen 18.30 und 1.10 Uhr, entwendete ein Unbekannter aus einem in Mutlangen in der Hauptstraße unverschlossen abgestellten VW-Bus das eingebaute Autoradio, ein mobiles Navigationsgerät Marke Becker, einen Geldbeutel mit EC-Karte, Personalausweis und etwa 450 Euro Bargeld. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei weiter
  • 293 Leser

Preis für jungen Gmünder

Jugend forscht
Felix Reichert, Schüler am Landesgymnasium für Hochbegabte in Schwäbisch Gmünd, hat den Interdisziplinären Landessieg im Wettbewerb „Jugend forscht“ gewonnen. weiter
  • 124 Leser
Kurz und Bündig
Schützenverein Straßdorf Der Schützenverein Straßdorf 1897 präsentiert morgen beim Straßdorfer Frühling von 12 bis 18 Uhr seine Schießanlage im Holzland Disam. Zu ihrem 111. Geburtstag verteilen die Schützen 111 Gutscheine für Schnupperschießkurse. In den Disziplinen Olympischer Sportbogen Recurve, Luftpistole, Luftgewehr, Lichtpistole und Lichtgewehr weiter
  • 139 Leser
Kurz und Bündig
Schreiblandschaften Unter dem Titel Schreiblandschaften gibt es heute um 19 Uhr im „Stern“ in Metlangen einen Vortrag von Susanne Lange-Grewe über den Journalisten und Schriftsteller Hans Eisele und am Sonntag um 11.15 Uhr im Bezirksamt Straßdorf eine Ausstellungseröffnung „Erinnerungen an Hans Eisele“. weiter
  • 284 Leser

Langfinger klauen Theater-Banner

aalen Jeder kennt die Banner des Theaters der Stadt Aalen, die mittlerweile fest im Stadtbild der Aalener Innenstadt integriert sind. Mit witzigen Motiven informieren sie über die neusten Inszenierungen des Stadttheaters. Leider ist es in letzter Zeit mehrmals vorgekommen, dass einige Theaterfans etwas zu begeistert waren und sich bei Nacht und Nebel weiter
  • 114 Leser

Tele-Doktor in Abstgmünd

Abtsgmünd Tele-Doktor Aart Gisolf ist Gast in Abtsgmünd. Am 22. April präsentiert die VHS Ostalb in Kooperation mit der Kulturstiftung Abtsgmünd den bekannten Tele-Doktor ab 19.30 Uhr in der Zehntscheuer. In seinem Vortrag beleuchtet der Arzt und Wissenschaftsjournalist relevante Aspekte zum Thema „Ernährung und Diät“ auf mitreißende und weiter
  • 137 Leser

Schlachthaus darf gebaut werden

Gemeinderat Abtsgmünd
Die Metzgerei Matthias Stütz darf ihren Betrieb in der Wasenstraße erweitern und eine bestehende Garage in ein Schlachthaus umbauen. In geheimer Abstimmung gab der Technische Ausschuss dazu am Donnerstagabend mit sieben Ja- und zwei Nein-Stimmen sein Einvernehmen. weiter
  • 136 Leser

Böe erfasst Lkw

Alfdorf Eine starke Windböe hat am Mittwoch kurz nach 16 Uhr den Lastwagen eines 41-jährigen Fahrers auf der Landesstraße zwischen Kapf und Alfdorf erfasst. Der Lkw kam von der Fahrbahn ab und in Schräglage. Unter Mithilfe eines Abschleppdienstes wurde er wieder „flott“ gemacht, teilt die Polizei mit. Sachschaden war dabei nicht entstanden. weiter
  • 274 Leser
Kurz und Bündig
Winterschnittkurs Heute ist von 9 bis 11 Uhr auf der gemeindeeigenen Obstwiese zwischen Heuchlingen und Mögglingen in Richtung Brackwang ein Winterschnittkurs mit dem Gartenfachberater Franz-Josef Klement. Veranstalter ist der Obst- und Gartenbauverein Heuchlingen. Die Teilnahme ist kostenlos. weiter
  • 204 Leser
Kurz und Bündig
Roleder kommt der ehemalige VfB-Torhüter Helmut Roleder stellt am Sonntag ab 14 Uhr in Heubach sein Buch „Was Männer lieben und Frauen wollen“ bei „one“ in der Hauptstraße 23 vor. weiter
  • 128 Leser

SAV-Hütte beim Turm geöffnet

HEUBACH Die Hütte der Heubacher Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins ist heute ab 13 Uhr und am Sonntag ab 10.30 Uhr geöffnet. Die Hütte ist auf dem Glasenberg unweit des Fernsehturmes. Auffahrt wie zum Rosenstein über den Pionierweg möglich. Wanderparkplätze sind zudem in der Stellung unterm Rosenstein und am am Stock oberhalb der Bartholomäer Steige. weiter
  • 153 Leser

Dieb hat sich wohl verfahren

Polizei sucht weitere Hinweise
Die Polizei sucht weiter nach Hinweisen um aufzuklären, wer nächtens einen roten Traktor von einer Koppel zwischen Mögglingen und Heuchlingen gestohlen hat. weiter

Aktionstag Römer

Welzheim Die Römergruppe „Numerus Brittonum“ des Historischen Vereins gestaltet diesen Sonntag, 16. März, von 11 bis 17 Uhr zur Wiedereröffnung des Welzheimer Museums nach der Winterpause einen Aktionstag zum Thema Römer. Zusätzlich gibt es eine Führung im Archäologischen Park Ostkastell. Genaueres zum Museum: im Internet unter www.museumwelzheim.de. weiter
  • 179 Leser

Kirchenkonzert

Alfdorf / Welzheim Musik zur Passion gibt es am Karfreitag um 17 Uhr in der Stephanuskirche Alfdorf. Die evangelischen Kirchenchöre Alfdorf und Welzheim und die Jugendkantorei Welzheim, führen Werke von da Palestrina, Charles Gounod und Bartholdy auf. Der Eintritt ist frei. Das gleiche Konzert gibt es bereits am Sonntag, 16. März, um 19 Uhr in der St.-Gallus-Kirche weiter
  • 206 Leser

Hilfsaktion auf dem Josefsmarkt

Mögglingen Beim Josefsmarkt am Sonntag in Mögglingen besteht die Möglichkeit, den Stand der Hilfsaktion „Helft Eljizabeta!“ zu besuchen. An einem Glücksrad können Besucher gegen einen kleinen Betrag einen Sachpreis erspielen. Jeder Einsatz gewinnt. Am Stand werden auch Waffeln angeboten. Der Erlös wird ohne Abzüge der in den Kosovo abgeschobenen weiter
  • 188 Leser

Aus „GHWRS“ wird Limesschule

Namensfindungswettbewerb für Mögglinger Schule abgeschlossen
Die Mögglinger Schule hat nun einen Namen. Nach vielen Monaten des Diskutierens, Beratens und Verwerfens haben sich Schüler, Eltern, Lehrer, Gemeinde, Gemeinderat auf den Namen Limesschule geeinigt. weiter
  • 336 Leser

Kögel ist bestätigt

Mitgliederversammlung – Vortrag Kundenbeziehungen
Der Geschäftsführer von Erhard Automotive aus Schwäbisch Gmünd, Alexander Kögel, wurde von den Mitgliedern des Marketing-Club Ostwürttemberg als Präsident des Clubs bestätigt. Neu ins Präsidium gewählt wurde Klaus Peter Betz (Öffentlichkeitsarbeit). Die weiteren Präsidiumsmitglieder Charlotte Helzle, Dr. Ursula Bilger (Geschäftsführung), Michael Heilig weiter
  • 427 Leser

Nichts als Meister

Opernfestspiele Heidenheim ehren launig ihre Sponsoren
Unlängst hat ein Gratulant als Vertreter einer Hobbykicker-Mannschaft bei einer vornehmen Ehrung als Geschenk die frohe Botschaft verkündet: „Wir singen heute nicht.“ Wenn die Opernfestspiele Heidenheim ihre Sponsoren ehren, erwartet man das Gegenteil. So geschah’s denn auch jetzt auf Schloss Hellenstein. weiter
  • 156 Leser

Wahnsinn im virtuellen Zeitalter

Esslinger Landesbühne versetzt den „Sandmann“ in der Gmünder Theaterwerkstatt in einen medialen Kontext
Die Aktualisierung ist gelungen: Solvejg Bauer macht aus dem Menschenautomaten Olimpia in E.T.A. Hoffmanns Nachtstück „Der Sandmann“ ein virtuelles Wesen, das nur auf dem Bildschirm existiert. Kristin Göppert spielt in der Inszenierung der Württembergischen Landesbühne Esslingen einen Nathanael, der der medialen Versuchung erliegt – weiter
  • 341 Leser

Steigerung in Göggingen

Göggingen Der DRK Ortsverein Göggingen meldet 315 Spendenwillige bei der jüngsten Blutspendeaktion. Dies sei eine erfreuliche Steigerung im Vergleich zur vorangegangenen Aktion. Davon konnten 300 Spenden abgenommen werden. 15 Personen mussten aus medizinischen Gründen zurückgestellt werden. Unter den 300 Spendern waren insgesamt 12 Erstspender. Auch weiter
  • 108 Leser

Präsentation Osterbrunnen

Schechingen Die Präsentation und Eröffnung des Osterbrunnens ist am Samstag, 15. März, 14.30 Uhr auf dem Marktplatz. Diese großartige ehrenamtliche Meisterleistung soll wie in den vergangenen Jahren unter Mitwirkung des Musik- und Gesangvereins, der beiden Kindergärten St. Josef und Regenbogenland sowie dem Gospelchor „InTakt“ feierlich weiter
  • 130 Leser

Jeden Tag präsent in der Gemeinde

Jahreshauptversammlung des Elisabethenvereins Böbingen
Eröffnet wurde die Jahreshauptversammlung des Elisabethenvereins Böbingen durch den Singkreis von Rudolf Losert. Danach konnte Pfarrerin Margot Neuffer etwa 100 Mitglieder und Gäste willkommen heißen. weiter

Wintersporttag der Mögglinger Schule

Als Ersatz für den klassischen Wintersport auf Schi oder Schlitten führt die Schülermitverantwortung der Schule in Mögglingen seit ein paar Jahren schon einen besonderen Sporttag durch. Dieses Jahr fuhr man wieder mal nach Neu-Ulm ins Erlebnisbad Atlantis, auf dessen Gelände auch die Eisbahn der Stadt Neu-Ulm mit Eishalle und Außenbahn steht. weiter
  • 221 Leser
Katholische KircheSchwäbisch GmündHeilig-Kreuz-Münster Schwäbisch Gmünd, So, 9.00 Uhr, Familiengottesdienst m. Passion, 11 Uhr Eucharisiefeier m. Passion, 15.30 Uhr Eucharistiefeier in ital. Sprache, 17.30 Uhr Bußfeier, 18.30 Uhr Eucharistiefeier m. PassionKath. Klinikseelsorge in der Stauferklinik Schwäbisch Gmünd, So, 9.00 Uhr, kath. GottesdienstKloster weiter
  • 953 Leser

Ein dreifach hoch auf die Torte

Joachim Pflieger zeigt Teilnehmerinnen eines Volkshochschule die Kunst des Tortenbackens
Stolz einer Hausfrau sind selbstgebackene Sahne- oder Cremetorten, die so aussehen als ob sie in einer Konditorei hergestellt worden seien. Wenn die Hausfrau dann auf die Frage, ob sie das gute Stück gekauft hat an ihrer Schürze zupfen und wie nebenbei und lässig antworten kann: „Nö, hab’ ich selbst gebacken“, dann findet sie sicher weiter
  • 655 Leser

Heute Party in Durlangen

Durlangen Eine so genannte „Geiz ist Geil“-Party ist am heutigen Samstag, 15. März, in der Durlanger Gemeindehalle. Veranstalter ist die Gruppe vom Bauwagen Durlangen. Die „Geiz ist geil“-Partys in der Vergangenheit standen häufig in der Kritik. Deswegen sprechen die Veranstalter von der „letzten“ Party unter dieser weiter
  • 206 Leser

Eintopfessen für Schule in Not

Kirchengemeinde St. Petrus und Paulus bietet Fastenessen
Die katholische Kirchengemeinde St. Petrus und Paulus in Mögglingen hatte ein Fastenessen zu Gunsten eines Schulprojektes in Cartagena/Kolumbien angeboten. Es kamen so viele Gäste, dass der große Kochtopf ganz geleert werden konnte. weiter
  • 132 Leser

Riesenrutsche nicht frei

Panne in Schorndorf
Nix wird’s mit der großen Rutsche bei der Eröffnung des Schorndorfer Hallenbads an diesem Wochenende: Einen Tag vor der Eröffnung teilte das Regierungspräsidium mit, dass die Riesenrutsche keine Endabnahme erhalten wird. weiter
  • 130 Leser

Landfrauen mit Maultaschen

Ruppertshofen Aufgrund der großen Resonanz wiederholt der Landfrauenverein Ruppertshofen-Täferrot sein Maultaschen-Essen. Am Sonntag, 30. März, gibt es zur Mittagszeit Leckeres aus der Landfrauenküche. Die berühmte schwäbische Spezialität wird in mehreren Variationen in der Gemeindehalle in Ruppertshofen serviert. weiter
  • 271 Leser

Viel mehr als Skifahren

Angehende Sportlehrer lernten bei Wintererlebnistagen auch ökologische Probleme kennen
Die angehenden Sportlehrer des Lehrgangs 44 am Pädagogischen Fachseminar verbrachten mit den Lehrenden Ellen Wamsler, Udo Blessing, Marcel Egerter und Heiner Sedlak spannende „Wintererlebnistage“ im Allgäu. Auf dem Programm stand viel mehr als Skifahren. weiter

Edle Tropfen herausgekostet

175 Proben bei der Schnapsprämierung im Schwäbisch Gmünder Landratsamt
„Der gute Brand von der Ostalb“ wird auf der Plakette in Gold, Silber oder Bronze stehen. Für die Beurteilung, welche Brände und Geiste diese hohe Auszeichnung verdienen, hatten 27 Brenner der Region insgesamt 175 Proben eingereicht. Bei der Prüfung gestern – auch dieses Datum kommt auf die Plakette – wurden im Landratsamt wieder weiter
  • 307 Leser

Interesse für Kommunalpolitik

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen Großes Interesse an der örtlichen Kommunalpolitik und der Ortsverwaltung zeigten die Schüler der Klasse 8 der Pestalozzischule in Herlikofen. Mit ihrem Lehrer Wolfgang Naak besuchten sie das Bezirksamt Herlikofen, wo sie im Sitzungssaal ihre gut vorbereiteten Fragen direkt an Ortsvorsteher Celestino Piazza stellen konnten. weiter
  • 149 Leser

Großes Pensum für Ruheständler

ZFLS-Rentnergemeinschaft blickt auf ereignisreiches Jahr zurück
Gute Auftragslage, mehr Beschäftigte: Viel Neues aus ihrem „früheren“ Betrieb erfuhren die Besucher der Hauptversammlung der ZFLS-Rentnergemeinschaft. weiter
  • 124 Leser
Auf ein Wort

Betreuung vor Ort regeln

Das ist unbestritten: Es gibt Dinge, die man zentral regeln muss. Grundsatzfragen zum Beispiel – in diesem Fall also die klare Vorgabe, dass jeder bedürftige Bürger Anspruch auf „Sozialhilfe“ hat – auf Geld für Wohnung, Heizung, Nahrung.Und es gibt Dinge, die man zentral regeln kann. Die Höhe dieser Unterstützung zum Beispiel weiter
  • 148 Leser

Neue Straßdorfer Schießanlage

Mit ungefährlichem Laser
Der Schützenverein Straßdorf 1897 präsentiert während des Straßdorfer Frühlings am Sonntag, 16. März, von 12 bis 18 Uhr seine hochmoderne Lichtschießanlage im Holzland Disam. weiter
  • 110 Leser

Entsäuerung beginnt im Kopf

Heilpraktikerin Dr. Gisela Schneider hält Vortrag über Säure-Basen-Haushalt
„Entsäuerung beginnt im Kopf“. Mit diesen prägnanten Worten fasste Harald Welzel vom Freundeskreis Naturheilkunde Mutlangen den Vortrag von Dr. Gisela Schneider über den Säure-Basen-Haushalt des menschlichen Körpers zusammen. Dr. Schneider ist Leiterin der Abteilung für Naturheilkunde am Stauferklinikum. weiter
  • 479 Leser

Berlin auf dem Plan

Schwäbisch Gmünd Der AGV 1954 beging seine 25. Hauptversammlung im Gasthaus „Kleine Schweiz“. Vorstand Wolfgang Weng blickte auf das vergangene Vereinsjahr zurück. Neben den monatlichen Stammtischen, deren Besuch zu wünschen übrig lässt, waren der Besuch der Feuerwehr, der Stammtisch auf Umwegen, der Ausflug nach Großheubach und die Stäffelestour weiter
  • 153 Leser

Knöllchen sorgen für Lerneffekt

Ordnungsamt kontrolliert verstärkt parkende Autos auf dem Schäfersfeld – laut Stadt reichen die Stellflächen
Elternabende an den Schulen, Turnen in der Sporthalle, Training auf dem Sportplatz, Freizeitkicken auf dem Kleinspielfeld – auf dem Lorcher Schäfersfeld ist zu manchen Zeiten ganz schön was los. Das macht sich stets auf dem Parkplatz bemerkbar. Nach Hinweisen auf Falschparker, die auch die Wege für Rettungsfahrzeuge blockierten, hat das Ordnungsamt weiter
  • 149 Leser

Rasante Kajakfahrt übers Remswehr

Das Regenwetter gestern hatte für manche auch positive Seiten: Zwei Männer aus dem Heidenheimer Raum nutzten den gestiegenen Pegelstand der Rems für eine rasante Kajakfahrt durch Schwäbisch Gmünd. Beim Fehrlesteg (links im Bild) ließen sie ihre Boote zu Wasser, sausten das Remswehr hinab und paddelten etwa bis zum TÜV. Der sonst eher träge Fluss bot weiter

Engpass am Spitalbogen

Schwäbisch Gmünd In der Ledergasse zwischen der Firma Foto-Schweizer und den Bushaltestellen am unteren Marktplatz muss eine neue Wasserleitung verlegt werden. Durch Rohrbrüche an der vorhandenen Leitung kam es in den letzten Monaten immer wieder zu Versorgungsengpässen und Wasserschäden an den angrenzenden Gebäuden. Nun soll die Leitung während der weiter
  • 192 Leser

Drogen am Steuer Zumindest Fahrverbot

Schwäbisch Gmünd Vor allem auf Drogen achteten die Polizisten, als sie am Donnerstag in der Zeit von 14 bis 22 Uhr, Verkehrskontrollen durchführten. Die eingesetzten Beamten überprüften dabei insgesamt 230 Fahrzeugführer. In fünf Fällen stellten die Polizisten Drogenbeeinflussung fest; ein Fahrer stand unter Alkoholeinwirkung. Auf die ‚Ertappten’ weiter
  • 129 Leser

Paulushaus oder Ziegerhof

Evangelisches Ferienwaldheim und katholische Kinderfreizeit wieder im Angebot
Die Plätze sind stets schnell weg, denn sowohl die katholischen als auch die evangelischen Sommerfreizeiten sind bei den Kindern ab sechs Jahren heiß beliebt. Bald stehen die Anmeldetermine an für die Kinderfreizeiten „Stadtranderholung Ziegerhof“ und das evangelische Ferienwaldheim im Paulushaus. weiter
  • 107 Leser

Regale für den neuen Bauhof

Waldstetten Der neue Bauhof in Waldstetten soll auch neue Regale für den Werkstattbereich erhalten. Darum und um die Montagegrube an dem neuen Gebäude geht es unter anderem bei der Sitzung des Waldstetter Bau- und Umweltausschusses. Diese findet am Donnerstag, 20. März, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses statt. weiter
  • 248 Leser

Karten für „Wind“

Schwäbisch Gmünd-Rechberg Ab sofort gibt es Karten für „Wind“ bei den Rechberger Feuerwehrkameraden und unter www.mediaformers.de. Die FFW holt die „Wind“ zum 125-jährigen Bestehen am 3. Mai in die Gemeindehalle. weiter
  • 228 Leser

Chorprojekt ab 16

Schwäbisch Gmünd-Bargau Der christliche Chor Aufbruch plant ein Chorprojekt mit Singbegeisterten ab 16 in Bargau über fünf Wochen. Erste Probe ist am Montag, 17. März, um 19.30 Uhr im katholischen Gemeindehaus. weiter
  • 238 Leser

Den mutmaßlichen Willen ermitteln

Dr. Stefan Waibel und Pfarrer Michael Gseller referieren über die Rechte des hilfsbedürftigen Patienten
Die evangelische Erwachsenenbildung der Waldstetter Kirchengemeinde hatte unter dem Titel „Patientenverfügung – weil ich selbst entscheiden möchte!“ am Donnerstagabend ins evangelische Gemeindehaus Mitte nach Straßdorf eingeladen. Die Referenten Dr. Stefan Waibel und Pfarrer Michael Gseller gingen dabei detailliert auf Patientenverfügung, weiter
  • 130 Leser

Straßen und neue Stühle

Waldstetten Um den Zustand der Straßen in der Gemeinde und um die Umgestaltung der Bushaltestelle beim Schulzentrum geht es unter anderem bei der nächsten Sitzung des Waldstetter Gemeinderates. Verschiedene Bauarbeiten werden in diesem Zusammenhang vergeben. Die Sitzung findet am kommenden Donnerstag, 20. März, statt. Außerdem diskutieren die Gemeinderäte weiter
  • 154 Leser

Neue Bauplätze für junge Familien

Die Erschließungsarbeiten im Waldstetter Baugebiet „Wolfsgasse“für 17 neue Grundstücke beginnen
17 neue Bauplätze entstehen im Waldstetter Baugebiet „Wolfsgasse“. Gestern haben Gemeinde und Bauleiter die Erschließungsarbeiten offiziell gestartet. Ende Juni, Anfang Juli können die Häuslebauer beginnen. weiter
  • 233 Leser

Bunte Vögel aus Ton und Pappe

Waldstetten Die Musik- und Kunstschule Waldstetten bietet in den Osterferien einen Zwei-Tages-Kurs für Kinder an. Unter dem Motto „Buntes Vogel-Allerlei“ entstehen Spechte aus Pappmaché, ein Eulen-Traumfänger und buntes Federvieh aus Ton. Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel. (07171) 44941. weiter
  • 397 Leser

Heute Vorträge und Yoga

Im „Hölzle“ in Weilerstoffel
Heute veranstaltet das Team des Landgasthofes „Hölzle“ in Weilerstoffel ein Frühjahrsfest mit verschiedenen Vorträgen. Los geht’s um 14 Uhr. weiter
  • 215 Leser

Wandernd in Geschichte tauchen

SAV-Ortsgruppe Waldstetten unternimmt Mittwochswanderung zum Salvator
Die Mittwochswanderungen der Albvereinsortsgruppe Waldstetten erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Waren es kürzlich genau 50 Senioren, die sich mit den Wanderführern Anne und Franz Waibel auf Tour begaben, so zählte Wanderführein Angelika Rieth-Hetzel trotz des tobenden Orkantiefs „Kerstin“ 30 Teilnehmer, die sich in dieser Woche zum Salvator weiter
  • 140 Leser

Sonderführungen bei Goya

Göppingen Die Kunsthalle Göppingen bietet morgen Sonderführungen durch die Ausstellung „Goya - Radierungen“. Mit den vier großen Radierungszyklen der „Caprichos“, „Desastres de la guerra“, „Tauromaquia“ und den „Proverbios“ ist nahezu das gesamte berühmte graphische Werk des spanischen Künstlers weiter
  • 167 Leser

Post-Dieb ermittelt

Backnang Seit Herbst 2007 kam es im Raum Backnang zu Diebstählen von Postsendungen. In aufwändigen Ermittlungen konnten Mitarbeiter der Konzernsicherheit der Post AG und Beamte der Polizei nun einen 25-jährigen Deutschen aus Backnang als vermeintlichen Täter ausmachen. Der Mitarbeiter eines für die Post tätigen Vertragspartners zweigte nach Polizeiangaben weiter
  • 138 Leser

Kinderbetreuung wird zum Trumpf

In der Region Stuttgart kooperieren immer mehr Kommunen und Firmen in der Finanzierung von Tagesstätten
Eine gut ausgebaute Kinderbetreuung wird für Unternehmen und für Kommunen immer wichtiger. Firmen können Fachkräfte binden, Städte und Gemeinden werden für neue Einwohner attraktiv. Dank kreativer Kooperationsmodelle haben es verschiedene Unternehmen und Kommunen in der Region Stuttgart aber geschafft, zusätzliche Betreuungsplätze anzubieten. weiter
  • 264 Leser

Saison im „Blühenden Barock“ eröffnet

Stiefmütterchen blühen schon in den Gärten des „Blühenden Barocks“ in Ludwigsburg vor der Kulisse des Schlosses und einer acht Meter hohen Nachbildung der Königskrone des ersten württembergischen Königs, Friedrich I.. Seit gestern und bis November läuft die 54. Gartenschau rund um das Ludwigsburger Residenzschloss. (Foto: dpa) weiter
  • 273 Leser
Kurz und Bündig
Plus-1-Treff Beim Plus-1-Treff können sich werdende Mütter und Väter am kommenden Dienstag ab 20 Uhr im Fortbildungsraum des Margaritenhospitals über Schwangerschaft, Geburt und Kinderpflege informieren. weiter
  • 250 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Der TV Lindach sammelt heute ab acht Uhr in Lindach Altpapier. weiter
  • 169 Leser
Kurz und Bündig
Taizé-Gebet Allen Interessierten steht morgen ab 20 Uhr in der Klosterkirche der Franziskanerinnen die Teilnahme am Taizé-Gebet offen. Ab 19 Uhr besteht die Möglichkeit zum Einsingen. weiter
  • 118 Leser
Kurz und Bündig
Länger offen Die Erdaushub- und Bauschuttdeponie in Herlikofen hat ab heute erweiterte Sommer-Öffnungszeiten. Info: Telefon 07171/1800555. weiter
  • 167 Leser
Kurz und Bündig
Ausstellung zu Ende Die Ausstellung „Reflexionen zu Auschwitz“ im Kloster der Franziskanerinnen endete gestern (nicht, wie irrtümlich gemeldet, heute). weiter
  • 157 Leser

150 Euro für Klassenkasse

St.-Josef-Klasse unter Preisträgern des Schülerwettbewerbs
Die Jury der Bundeszentrale für politische Bildung war beeindruckt: Die Schüler der Klasse 5 RA der Gmünder Schule für Hörgeschädigte St. Josef haben sich mit ihrem Beitrag zum Schülerwettbewerb nicht nur viel Arbeit gemacht. Ihr Thema „Familie - nichts als Probleme?“ hat sie offensichtlich zu großer Kreativität angespornt. Die Anstrengung weiter
  • 105 Leser

KSK unterstützt Konzertreise der St.-Michael-Chorknaben

Die St.-Michael-Chorknaben Schwäbisch Gmünd haben von der Kreissparkasse Ostalb einen Scheck in Höhe von 1000 Euro für ihre Sommerfahrt 2008 erhalten. Vom 31. Juli bis 11. August werden 49 Jungen und Männer in der Gmünder Partnerstadt Faenza und in der Hauptstadt Rom sein. Vier Auftritte, Konzerte und Gottedienstgestaltungen sind in den elf Tagen derzeit weiter
  • 176 Leser
Polizeibericht
In Cafe-Bar eingebrochenSchwäbisch Gmünd Erst die Türe, dann zwei Geldspielautomaten aufgehebelt, das darin befindliche Bargeld und Bargeld aus einer Handkasse entnommen. Dies geht auf das Konto von Unbekannten, die am Freitag gegen 4 Uhr in eine Cafe-Bar in der Buchstraße einbrachen. Das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd erbittet Zeugenhinweise unter weiter
  • 117 Leser

Gartenschau ab 2009 spürbar

Baubürgermeister will hier zu Beginn der zweiten Amtszeit deutlichen Akzent setzen
Im kommenden Jahr beginnen die ersten sichtbaren Baumaßnahmen für die Landesgartenschau 2014. Beim Josefsbach, auf dem Horten-Areal, vor dem Bahnhof und am Remswehr. Deshalb setzt Baubürgermeister Hans Frieser bei deren Planung zu Beginn seiner zweiten Amtszeit einen deutlichen Schwerpunkt. Und einen zweiten auf die Sporthalle im Gmünder Unipark. weiter
  • 354 Leser
im blick: die GOA, der kreis und die Müllgebühren

Mit Recht stinksauer

Die Entscheidung fiel im Dezember. Der Ärger über höhere Müllgebühren kommt erst jetzt, da es den Bürgern an den Geldbeutel geht. Viele Leserstimmen und mehr als 300 Widersprüche bei der GOA sprechen eine deutliche Sprache: Die Bürger sind stinksauer. Zu Recht. Auch wenn GOA, Kreisverwaltung und Kreisräte dies anders sehen. Nicht sehen, was sie hätten weiter
  • 172 Leser
Guten Morgen

Richtiger Druck

Mit Freunden gemütlich durch die Stadt bummeln, was gibt’s Schöneres? Gemütlich schlendernd die Ware in den Schaufenstern begutachten und plauschen – ohne Hektik, ohne Stress. So könnten sie Stunden verbringen. Beim Verlassen der Fußgängerzone geht’s allerdings schneller zu. Vorbeirasende Autos, Motorräder, Fahrradfahrer und eine Rotphase weiter
  • 116 Leser

Promi-Männer kochen für Frauen

Zweite Auflage des Engagements für ehrenamtlich tätige Frauen bei „Leicht“
Bereits das zweite Mal kochen Männer aus Politik und Wirtschaft im Wohnkaufhaus Leicht für ehrenamtlich engagierte Frauen: am kommenden Montag, 17. März, um 19 Uhr weiter
  • 314 Leser

Kulinarischer Dank an Narren und ihre Helfer

Das Essen rundete die närrische Saison 2007/08 ab: Die AG Gmender Fasnet hatte gestern Abend etwa 150 Mitwirkende und Unterstützer von Guggentreffen, Rathaussturm, Fasnetsumzug und Prunksitzung ins TSV-Heim in Großdeinbach eingeladen. Fasnets-Chef Albert Scherrenbacher zog dabei eine positive Bilanz und dankte allen für ihr Engagement. Der Vorstand weiter
  • 178 Leser

Das „Kreuzige“ schwingt bereits mit

Palmsonntag steht am Beginn der Karwoche - in Prozessionen wird der Einzug Jesu in Jerusalem erlebbar gemacht
Als „Ouverture für die Karwoche“ bezeichnet Bettringens Pfarrer Michael Benner den Palmsonntag. Der langersehnte Einzug Jesu in Jerusalem hat etwas Triumphierendes, doch die Leidensgeschichte des Messias klingt bereits an. Die vielen Prozessionen an diesem Tag sollen das Geschehen vor 2000 Jahren fassbar machen. weiter
  • 127 Leser

Bürger abgezockt

Zu: Erhöhung der GOA-Gebühren.Ich gebe Frau Frank uneingeschränkt Recht! Es ist unfassbar, mit welch fadenscheinigen Begründungen die Bürger „abgezockt“ werden. Laut Statistik war das Haus- und Sperrmüllaufkommen 2002 fast identisch und im Jahr 2000 fiel sogar insgesamt mehr Müll an als 2007. Somit stellt sich die Frage, ob der Bürger hier weiter
  • 164 Leser
Wir Gratulieren
SAMSTAG, 15. MÄRZSCHWÄBISCH GMÜNDMagdalena Fitzthum, Uferstraße 16, zum 94. Geburtstag.Amalia Schneider, In der Eck 43, Herlikofen, zum 85. Geburtstag.Lore-Marie Lang, Marktplatz 30, zum 85. Geburtstag.Franziska Böhm, Brainkofer Straße 12, Herlikofen, zum 83. Geburtstag.Ella Neuwert, Weißensteiner Straße 78, zum 83. Geburtstag.Maria Vadana, Weißensteiner weiter
  • 387 Leser

Hoffnung an der Bocksgasse

Bürgerinitative hofft auf baldige Rückkehr des Spielplatzes – Spenden-Endspurt
Das Ziel, den Platz an der Ecke Bocksgasse/Turniergraben wieder zum „richtigen“ Spielplatz zu machen, ist nach Überzeugung der Bürgerinitiative Pro Spielplatz in Sichtnähe gerückt. Mit einem „Endspurt“ im Spendensammeln soll es nun erreicht werden. weiter
  • 138 Leser
FRAGE DER WOCHE
Thema: OsterferienAm Montag beginnen die Osterferien. Die GT fragte Passanten: Was machen Sie in den Osterferien beziehungsweise an den Osterfeiertagen? Haben Sie Ausflugstipps?Von Gökce Albayrak weiter

Rund um den Garten und die Natur

Hauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Mutlangen
Pflege und Schnitt von Zierhölzern und Umweltschutz standen im vergangenen Jahr im Mittelpunkt. Dies berichtete der Vorsitzende Rolf Faßbender bei der Hauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Mutlangen. weiter
  • 117 Leser

Taizégesänge

Lorch Zum ökumenischen Abendgebet mit Taizéliedern im Chor der Stadtkirche Lorch sind Interessierte am Sonntag, 16. März, ab 19 Uhr geladen. Die Taizégesänge werden in der ersten halben Stunde eingeübt. Wer ein Instrument spielt, ist eingeladen, es mitzubringen. Die Texte widmen sich zentralen Fragen des Menschseins. Das nächste Abendgebet ist am 6. weiter
  • 870 Leser

In die Dolomiten

Lorch In der Zeit von 5. bis 10. Juli 2008 unternimmt die Lorcher Albvereinsgruppe eine sechstägige Wanderausfahrt. Neben den Wanderungen gehören eine große Dolomitenrundfahrt und ein zünftiger Tirolerabend zum Programm. Nähere Informationen gibt es telefonisch unter (07181) 81527 oder im Internet: www.schwaebischer-albverein.de/lorch/aktuell.htm. weiter
  • 251 Leser

Regionalsport (10)

HANDBALL Württembergliga - TSB Gmünd schlägt TSV Heiningen mit 36:26

Dieses war der erste Streich...

Die Württembergliga-Handballer des TSB Gmünd haben die erste Hälfte ihres Doppelspieltags erfolgreich hinter sich gebracht. Am Samstag schlugen die Gmünder vor 250 Zuschauern in der Straßdorfer Römersporthalle den TSV Heiningen mit 36:26. Dabei dominierte der TSB über 50 Minuten und hatte lediglich in der zweiten Halbzeit einen kleinen Hänger. Die Gmünder weiter
  • 204 Leser
FUSSBALL Regionalliga - VfR Aalen und Wacker Burghausen trennen sich 2:2-unentschieden

Joker sichert Punktgewinn

Der VfR Aalen nahm von Beginn an das Heft in die Hand und ging nach 22 Minuten verdient mit 1:0 in Führung. Zehn schwache Minuten des VfR reichten den Gästen aus Burghausen jedoch aus, um das 1:0 zunächst zu egalisieren (28.) und ihrerseits die Führung zu übernehmen (34.). Im zweiten Durchgang mauerte Wacker Burghausen. Der VfR Aalen fand keine Mittel, weiter
  • 176 Leser

Im Zeichen des Judosports

U17-DM in der Großsporthalle
Die Gmünder Großsporthalle steht am Wochenende ganz im Zeichen des Judosports, wenn die Deutsche Judo-Einzelmeister der U17 ermittelt werden. weiter
  • 139 Leser

Spitzenteams und wichtige Punkte

Zweite Gmünder Ballmania am 5. April: TSB, DJK und FCN tun sich wieder zusammen
Oberliga-Fußball, Regionalliga-Volleyball und Handball auf Württembergliga-Niveau. Mit der Zweiten Gmünder Ballmania wollen die Organisatoren von TSB, DJK und FC Normannia Gmünd gemeinsam wieder viele Zuschauer anlocken. Zu einem günstigen Preis: Das Ballmania-Dreierticket kostet sechs Euro. weiter
  • 294 Leser

Fürs Regierungspräsidiumsfinale qualifiziert

Beim in Mutlangen innerhalb des Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ ausgetragenen Qualifikationsturnier im Kleinfeldtennis ergab sich folgender Endstand: Es siegte die Grundschule Mögglingen vor den Grundschulen aus Großdeinbach, Mutlangen und Bettringen. Fünfter wurde Hussenhofen vor Durlangen, Gschwend und Waldstetten. Die Mögglinger weiter
  • 111 Leser

Sieg im Landesfinale Ski alpin

Schüler des Gmünder Parler-Gymnasium sind am schnellsten
Beim Wettkampf II des Landesfinale von „Jugend trainiert für Olympia“ im alpinen Ski am Oberjoch verteidigte die Mannschaft des Parler-Gymnasiums im Riesenslalom mit 17 Hundertstel Sekunden Vorsprung auf das Gymnasium Isny den Titel aus dem Vorjahr. weiter
  • 117 Leser

LGH-Schülerinnen jagen den gelben Filzball übers Netz

Tennistraining war angesagt für die Schüler des Gmünder Landeshochbegabten-Gymnasiums in der Tennishalle im Schießtal. Im Rahmen einer Kooperationsmaßnahme mit dem Gmünder Tennisverein versuchten sich die Schülerinnen unter den Augen von Trainer Bojan Manic beim Match mit dem gelben Filzball. Eine Initiative, die Bestand haben soll. (Foto: Tom) weiter
  • 229 Leser

Überregional (98)

'Geradezu sensationell'

Interview mit Heinrich Alt, Vorstandsmitglied der Bundesagentur für Arbeit
Deutschland erlebt ein Beschäftigungswunder. Der Stellenzuwachs im vergangenen Jahr ist historisch ohne Beispiel. Auch deshalb konnten die Arbeitslosenbeiträge binnen zwei Jahren fast halbiert werden. weiter
  • 468 Leser

'Gesund sein'

Die Salbeipflanze wird auch Griechischer Tee, Muskatellerkraut oder Zahnblatt bezeichnet. Der Gattungsname 'Salvius' leitet sich vom lateinischen 'salvus' für 'gesund' ab. In Italien sind frische Salbeiblätter auf einem Butterbrot ein traditionelles Stärkungsmittel. weiter
  • 342 Leser

Airbus-Absturz: Gericht spricht Angeklagte frei

16 Jahre nach dem Absturz eines Airbus A 320 bei Straßburg mit zahlreichen Toten hat gestern ein Berufungsgericht in Colmar die Freisprüche der sechs Angeklagten bestätigt. Im Gegensatz zur ersten Instanz sprach die Kammer in Colmar den Flugzeugbauer Airbus von jeder Verantwortung frei. Die Anwälte der Opfer, die eine Verurteilung von Airbus erwartet weiter
  • 342 Leser

Am Darm statt am Bein operiert

OP-Team wurde vom Dienst freigestellt
In einer Klinik im bayerischen Münchberg ist eine 78 Jahre alte Frau versehentlich am Darm statt am Bein operiert worden. Wie die Staatsanwaltschaft Hof mitteilte, wurden inzwischen Ermittlungen wegen eines Kunstfehlers aufgenommen. Die Rentnerin, der am 29. Februar fälschlicherweise ein künstlicher Darmausgang gelegt wurde, ist offensichtlich Opfer weiter
  • 264 Leser

Angeblicher Arzt missbrauchte mindestens zehn Kinder

28-Jähriger gab vor, Buben und Mädchen 'untersuchen' zu müssen
Der Fall von Kindesmissbrauch durch einen falschen Arzt in Singen (Kreis Konstanz) hat größere Dimensionen als bisher bekannt. Ein 28-jähriger Krankenkassenmitarbeiter soll in zehn Fällen Kinder missbraucht haben, indem er vorgab, kostenlose Vorsorgeuntersuchungen vorzunehmen. Zunächst war nur von zwei Fällen die Rede gewesen. Wie Staatsanwaltschaft weiter
  • 340 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·UEFA-POKAL, Achtelfinal-Rückspiele Sport. Lissabon - Bolton Wanderers 1:0 (0:0) (Hinspiel 1:1 - Lissabon im Viertelfinale) BUNDESLIGA, 24. Spieltag ·Schalke 04 MSV Duisburg 2:1 (0:1) Tore: 0:1 Georgiew (21.), 1:1 Kuranyi (60.), 2:1 Westermann (74.) - Zuschauer: 61 482. 1 FC Bayern23 14 8 1 41 : 11 50 2 Werder Bremen23 13 4 6 51 : 34 43 3 Hamburger weiter
  • 314 Leser

Aufruhr gegen die Besatzer

Tote und Verletzte bei Unruhen in Tibet - Dalai Lama mahnt
Wenige Monate vor den Olympischen Spielen in Peking tobt in Tibet ein Aufstand gegen die chinesische Regierung. Zwei Menschen wurden getötet. weiter
  • 329 Leser

Aus Rache psychisch behinderte Frau erstochen

Opfer hatte zuvor Mutter des Angeklagten geschlagen
Wegen Mordes steht seit gestern ein 18-Jähriger vor dem Mannheimer Landgericht. Der Lehrling soll Ende September 2007 aus Rache eine psychisch behinderte Frau in Schriesheim getötet haben. 'Er kann selber nicht glauben, was er getan hat', sagte sein Verteidiger Maximilian Endler. Das 39-jährige Opfer hatte einige Tage zuvor dessen Mutter auf der Straße weiter
  • 420 Leser

Außeneinsatz an Raumstation erfolgreich

Bei ihrem ersten Außeneinsatz an der Internationalen Raumstation ISS hat die Mannschaft der US-Raumfähre 'Endeavour' planmäßig den ersten Teil des japanischen 'Kibo'-Labors installiert. Die US-Astronauten Rick Linnehan und Garrett Reisman beendeten nach sieben Stunden ihren Einsatz. Von Bord des Shuttle aus bedienten Kommandant Dom Gorie und der japanische weiter
  • 261 Leser

Bessere Leistung, höhere Beiträge

Bundestag verabschiedet Gesetz zur Pflegereform
Eine radikale Reform der Pflegeversicherung wurde es nicht. Für Demenzkranke und deren Angehörige springen trotzdem einige Verbesserungen heraus. weiter
  • 286 Leser

Brand in Brokdorfer Atommeiler

Zwei Notstromschienen standen nicht zur Verfügung
Im schleswig-holsteinischen Atomkraftwerk Brokdorf hat es nach einem Kurzschluss gebrannt. Für 18 Minuten standen nur zwei von vier Notstromsträngen zur Verfügung - das für einen möglichen Störfall benötigte Minimum. Zur Behebung des Kurzschlusses musste eine Stromschiene außer Betrieb genommen werden, über die Teile einer Nachkühlkette versorgt werden. weiter
  • 359 Leser

Britische Rentner fallen auf Aktienbetrüger herein

Mit völlig wertlosen Papieren umgerechnet 44,5 Millionen Euro ergaunert
Tausende zumeist ältere Briten sind von einem Ganovenpaar in den USA um teils erhebliche Geldbeträge geprellt worden. Der Mann und seine Tochter aus Florida schwatzten ihren Opfern im Inselkönigreich gefälschte Aktien von nicht mehr aktiv tätigen US-Firmen auf und nahmen mit den völlig wertlosen Papieren insgesamt 34 Millionen Pfund (44,5 Millionen weiter
  • 367 Leser

Claudia Nystad überrascht alle

Beim Weltcup-Finale in Bormio trumpft die Ski-Langläuferin auf
Deprimiert am Start, glücklich im Ziel: Claudia Nystad durchlebte beim Prolog zum Weltcup-Finale der Skilangläufer am Freitag im italienischen Bormio auf 2,5 km die gesamte Gefühlspalette. weiter
  • 325 Leser

Das Duell der politischen Nobodys

Eine kleine Gemeinde und ihre Suche nach Bürgermeisterkandidaten
Lange hat die 1100-Seelen-Gemeinde Walkertshofen nach einem Bürgermeisterkandidaten gesucht. Morgen treten zwei Freiwillige gegeneinander an. weiter
  • 543 Leser

Das Hausbuch ist ins Land zurückgekehrt

Das umstrittene mittelalterliche Hausbuch ist zurück in Baden-Württemberg. Experten hätten sich bereits vom konservatorisch guten Zustand überzeugt, teilte das Wissenschaftsministerium gestern in Stuttgart mit. Mit der Rückkehr habe das Adelshaus Waldburg-Wolfegg seine Ankündigung umgesetzt, die Handschrift bis zur Klärung strittiger Fragen über den weiter
  • 300 Leser

Dem Krebs zuvorkommen

Darmspiegelung kann Leben retten - Regelmäßige Bewegung zur Vorbeugung
Der Darm macht vielen Menschen Probleme. So waren Dr. Georg von Boyen, Prof. Marko Kornmann und Prof. Thomas Seufferlein (Uniklinik Ulm) sowie Dr. Thomas Hammann (Neu-Ulm ) gefragte Experten. weiter
  • 308 Leser

Den Tränen nah nach dem bitteren Sieg

Raus aus dem Uefa-Cup, rein in die Champions League - nach dem bittersten Sieg der Saison ist nun die 'Königsklasse' 2008/2009 Werder Bremens vorrangiges Ziel. 'Dafür wollen wir uns wieder qualifizieren, und sind auf dem besten Wege dahin, trotz aller Rückschläge', sagte Sportdirektor Klaus Allofs betont kämpferisch. Auch finanziell, so Allofs weiter, weiter
  • 296 Leser

Der Körper schreit

Ismael Ivos grandioser Solotanzabend 'Die Nacht des Dionysos' in Stuttgart
Neues vom Schmerzensmann der Tanzkunst: Ismael Ivo stemmt in Stuttgart einen beeindruckenden Tanzabend auf die geflutete Bühne. weiter
  • 347 Leser

Die lange Lesenacht war der Renner

Die Leipziger Buchmesse zieht auch in diesem Jahr Tausende von Literaturfreunden an. An den ersten beiden Tagen strömten mehr als 53 000 Gäste auf das Gelände. Damit ist das Interesse ebenso hoch wie im vergangenen Jahr. Ein besonderer Erfolg war die 'Lange Leipziger Lesenacht' im Studentenclub Moritzbastei. Mit mehr als 1500 Besuchern waren alle Veranstaltungen weiter
  • 317 Leser

Die Renten steigen stärker als geplant

Die rund 20 Millionen Rentner erhalten zum 1. Juli 1,1 Prozent mehr Geld - und damit mehr als vorgesehen. Erreicht werden kann die höhere Anpassung nur durch eine Änderung der Rentenformel. Bundesarbeitsminister Olaf Scholz (SPD) sagte zur Begründung, auch die Rentner sollten vom Aufschwung profitieren. Ohne die verabredete Gesetzes-Korrektur hätte weiter
  • 411 Leser

Die Riesen ziehen rheinaufwärts

Bayer Giants Leverkusen künftig Düsseldorfer - Nate Fox gedopt
Elf Spieltage gibt es die Bayer Giants Leverkusen noch in der Basketball-Bundesliga, dann ist Schluss. Der deutsche Rekordmeister zieht um nach Düsseldorf. Spieler Nate Fox wurde derweil des Dopings überführt. weiter
  • 295 Leser

Donaubrücke wird abgerissen

Nach Unfall einige Tage keine Schifffahrt möglich
Nach dem Brand einer Donaubrücke bleibt der Fluss bei Regensburg für die Schifffahrt noch bis kommende Woche gesperrt. Die Arbeiten zur Sicherung der einsturzgefährdeten Brücke sollen bis zum Dienstag abgeschlossen werden, wie das Wasser- und Schifffahrtsamt mitteilte. Danach wird die Wasserstraße wieder freigegeben. Ein niederländisches Güterschiff weiter
  • 324 Leser

Ein Gouverneur, der etwas beweisen muss

Der blinde Afro-Amerikaner David Paterson wird New Yorker Gouverneur
David Paterson tritt die Nachfolge des New Yorker Gouverneurs Eliot Spitzer an. Er wird der erste Schwarze an der Spitze des 'Empire State' und der erste blinde Regierungschef in der US-Geschichte sein. weiter
  • 377 Leser

Entführer der Österreicher stellen Ultimatum

Geiselnehmer wollen inhaftierte Mitkämpfer freipressen
Die Entführer von zwei seit Mitte Februar in Nordafrika vermissten Österreichern, die aus der Nähe von Salzburg stammen, haben der Regierung in Wien ein Ultimatum gestellt. Die Terrororganisation Al-Kaida im islamischen Maghreb (AQMI) fordert nach Informationen der Site Intelligence Group für die Freilassung der von ihr verschleppten beiden österreichischen weiter
  • 328 Leser

Entführtes Kind in England befreit

Ein seit drei Wochen vermisstes und von hunderten Polizisten gesuchtes Mädchen ist jetzt in England aus der Gewalt eines Entführers befreit worden. Ermittler stürmten ein Wohnhaus in der kleinen nordenglischen Ortschaft Batley Carr und fanden die neunjährige Shannon unter einer Liege versteckt. Ein 39-Jähriger wurde festgenommen. Ob das Kind missbraucht weiter
  • 402 Leser

Erneute Spekulationen um Aufspaltung der Tui

Aufsichtsrat will sich am Montag mit der Zukunft des Konzerns befassen
Im Vorfeld der Tui-Aufsichtsratssitzung am kommenden Montag sind erneut Spekulationen um eine mögliche Abspaltung der Schifffahrtstochter Hapag-Lloyd aufgekommen. Danach soll Konzernchef Michael Frenzel jetzt seinen Widerstand gegen eine Zerschlagung aufgegeben haben. Insbesondere der norwegische Großaktionär John Fredriksen, der mindestens 5 Prozent weiter
  • 485 Leser

EU blickt ans Mittelmeer

Gemeinschaft will engeren Kontakt zu südlichen Nachbarn
Die Mittelmeerunion ist beschlossene Sache. Die EU-Staats- und Regierungschefs haben gestern dem von Sarkozy eingebrachten Projekt ihren Segen gegeben, jedoch in abgespeckter Form. weiter
  • 279 Leser

Ex-Chef von Parmalat vor Gericht

Betrügerischer Bankrott und Bilanzfälschung vorgeworfen
Mehr als vier Jahre nach dem Zusammenbruch des italienischen Lebensmittelriesen Parmalat hat in Parma der Prozess gegen führende Manager des Unternehmens begonnen. Unter den 56 Angeklagten sind Ex-Parmalat-Chef Calisto Tanzi, sein Bruder Giovanni und der ehemalige Finanzchef Fausto Tonna. Ihnen werden vor allem betrügerischer Bankrott, Bilanzfälschung weiter
  • 388 Leser

FREMDE FEDERN · ROBERT ANTRETTER: Gentests endlich regeln

Seit vielen Jahren beraten Abgeordnete des Deutschen Bundestages über die rechtliche Regelung von Gentests. Immer wieder wurden Referentenentwürfe angekündigt. Auch die jetzige Regierung hat ein Gendiagnostikgesetz angekündigt. Ein solches Gesetz, das dem Recht der Bürger auf Wissen und auf Nichtwissen und dem Schutz vor Diskriminierung Vorrang einräumt weiter
  • 339 Leser

Fremdenfeindliche Schläger

Die Zahl der rechtsextremistischen Gewalttaten hat sich mehr als verdoppelt
Die Zahl der Gewaltverbrechen mit fremdenfeindlichem Hintergrund in Bayern hat sich im vergangenen Jahr nach Angaben des Justizministeriums mehr als verdoppelt. Die Polizei registrierte 29 rechtsextremistisch motivierte Körperverletzungen, 2006 waren es zwölf. 'Wir dürfen dieser Entwicklung nicht tatenlos zuschauen', sagte Justizministerin Beate Merk. weiter
  • 292 Leser

Frohe Kunde: Porcello bleibt ein Karlsruher

Fußball-Bundesligist Karlsruher SC hat den Ausverkauf vorerst gestoppt. Die Vertragsverlängerung von Mittelfeldspieler Massimilian Porcello bis zum 30. Juni 2011 löste gestern beim Aufsteiger Freude aus. 'Der Mann hat Ahnung, er kennt sich aus', meinte Maik Franz im Kabinengang. Nach dem Verlust von Spielmacher Tamas Hajnal an Borussia Dortmund und weiter
  • 317 Leser

Gewinn der LBBW bricht drastisch ein

Die Finanzmarktkrise hat die größte deutsche Landesbank mit 1,1 Mrd. EUR belastet. Der Jahresüberschuss der Landesbank Baden-Württemberg brach um zwei Drittel auf 311 Mio. EUR ein. 'Uns ist bewusst, dass das Umfeld an den Kapitalmärkten zumindest noch bis zur Mitte des Jahres außerordentlich herausfordernd bleiben dürfte', sagte der LBBW-Vorstandsvorsitzende weiter
  • 535 Leser

HITZESCHLACHT

Fahrer und Formel-1-Autos werden gleich zum Saisonauftakt auf eine harte Probe gestellt. Am Rennsonntag werden Temperaturen von bis zu 40 Grad Celsius und strahlend blauer Himmel in Melbourne erwartet. So lauten die Prognosen für die Küstenstadt in Südost-Australien. In einer Woche steht bereits das nächste Hitzerennen in der 'Sauna' von Sepang bei weiter
  • 353 Leser

HÖRBUCH: Barockmusiker in London

Händel ist ein eitler Typ. Er sonnt sich in der Begeisterung seiner Fans in London und ruft ihnen wie Popstar Michael Jackson ein verzücktes 'I Love You' zu. Autorin Katharina Neuschaefer wirft in ihrem musikalischen Hörspiel Georg Friedrich Händel. Helden - Gauner - Halleluja einen ganz neuen, erfrischenden Blick auf die Musikgeschichte (Igel Genius, weiter
  • 353 Leser

Im Stau Richtung Süden

Der ADAC sieht ganz Deutschland an diesem Wochenende im Oster-Stau. Weil in acht Bundesländern gleichzeitig die Osterferien begonnen haben, müsse auf den Autobahnen mit dichtem Verkehr und Staus gerechnet werden. Vor allem in Richtung Süden werden die Urlauber die Osterreisewelle spüren. Auch der Verkehr in die Wintersportgebiete der Alpen zieht der weiter
  • 313 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Einsichtsresistenter Oberhirte

Eigentlich eröffnen Fehler die Chance, aus ihnen zu lernen. Dazu freilich bedarf es einer gewissen Einsicht. Und gegen diese ist der Regensburger Bischof Gerhard Ludwig Müller absolut resistent. Nicht nur, dass der Oberhirte aus der Oberpfalz einen pädophilen Theologen als Pfarrer in der Gemeindearbeit tätig werden ließ. Sondern auch, dass Müller die weiter
  • 348 Leser

Informations-DVD

Die Deutsche Krebshilfe hat einen Informationsfilm zu Darmkrebs herausgebracht. Darin berichten zwölf Patienten über ihre Erfahrung mit der Krankheit, Experten erläutern die Entstehung, Diagnose und Therapie. Die Gratis-DVD gibt es bei der Deutschen Krebshilfe, Postfach 1467, 53004 Bonn. Internet: www.krebshilfe.de weiter
  • 289 Leser

Jean-Claude Juncker peilt Spitzenposten an

Jean-Claude Juncker ist bereit, EU-Ratspräsident zu werden. Der Luxemburger Premier ist seit langem für den Posten im Gespräch, denn es gibt in Europa keinen, der mehr Erfahrung für die heikle Aufgabe mitbrächte als er. Allerdings zierte sich der 53-Jährige bisher. 2004 hatte er auch das Angebot abgelehnt, Präsident der EU-Kommission zu werden. Es ist weiter
  • 302 Leser

Kaufkraft der Bürger sinkt

Bundesregierung muss zugeben: Aufschwung kommt nicht an
Der Wirtschaftsaufschwung kommt bei vielen Bürgern nicht an. Sie haben netto deutlich weniger. Das musste die Bundesregierung jetzt einräumen. weiter
  • 297 Leser

Kein Wunschkonzert

Bayern stellen Argentinier Demichelis kalt
Auf der Zielgeraden seiner Trainer-Zeit beim FC Bayern hält Ottmar Hitzfeld nichts vom Schmusekurs: Martin Demichelis flog aus dem Kader. weiter
  • 477 Leser

Keiner nahm Anstoß an Kopftuch

Muslimische Lehrerin klagt gegen Land - Richter: Extremer Fall
Der Kopftuch-Streit um eine muslimische Lehrerin beschäftigt jetzt den Verwaltungsgerichtshof. Die Vorinstanz hatte der Frau Recht gegeben. weiter
  • 336 Leser

Kleinere, kompaktere Waffen ...

...und der Einsatz von High-Tech-Materialien: Das sind die Trends bei Jagd- und Sportwaffen. Auf der gestern eröffneten Fachmesse IWA zeigen 1050 Aussteller aus 51 Ländern ihre neuen Produkte. weiter
  • 773 Leser

KOMMENTAR · EUROPA: Abschied vom Club Med

Zuhause in Berlin mag Angela Merkel zunehmend in Schwierigkeiten kommen, in Europa ist sie in ihrem Element. Wieder einmal hat sich die Bundeskanzlerin durchgesetzt. Mit nüchternem Kalkül und gehöriger Hartnäckigkeit ließ sie diesmal Nicolas Sarkozy abblitzen. Dessen Mittelmeerunion verlor nach der Intervention der Kanzlerin deutlich an Glanz. Da ist weiter
  • 345 Leser

KOMMENTAR · VERFASSUNGSSCHUTZ: Wachsamkeit schadet nicht

Gibt es gute Verfassungsfeinde und schlechte? Ist Systemüberwindung von links nicht ganz so schlimm, weil die Linkspartei in manchen Bundesländern schon mitregiert? Und steht der baden-württembergische Parteiableger etwa fester auf der freiheitlich-demokratischen Grundordnung, nur weil er sich nicht aus alten SED-Kadern rekrutiert, sondern zumeist aus weiter
  • 340 Leser

KOMMENTAR: Alles andere als lustig

Wer geglaubt hatte, dass die US-Finanzmarktkrise bereits ausgestanden ist, der sieht sich spätestens seit der gestrigen Rettungsaktion für einen der größten Investmentbanker eines Besseren belehrt. Der Fall von Bear Stearns, immerhin der siebtgrößte Wertpapierhändler der Welt, zeigt, dass auch Große massive Probleme bekommen können. Wenn es stimmt, weiter
  • 408 Leser

LAND UND LEUTE

WMF baut Outlet-Zentrum Geislingen. Die WMF, Hersteller von Bestecken, Kochgeschirren und Kaffeeautomaten, errichtet an ihrem Stammsitz in Geislingen (Kreis Göppingen, ein Fabrikverkaufszentrum. Die Baugenehmigung für eine vier Millionen Euro teure neue Halle mit 1400 Quadratmetern Verkaufsfläche liegt vor. Mieter werden dort der Gartengerätehersteller weiter
  • 338 Leser

Landebahn: Gegner uneins über Strategie

Im Kampf gegen die geplante dritte Start- und Landebahn am Münchner Flughafen sind die Gegner uneins über das weitere Vorgehen. Die 'Bundesweite Lairmschutzorganisation' (BLO) will am Montag mit der Sammlung von Unterschriften für ein Bürgerbegehren gegen das umstrittene Projekt beginnen. Dies stößt jedoch bei den vereinigten Bürgerinitiativen 'Aufgemuckt' weiter
  • 289 Leser

LEITARTIKEL · RENTEN: Willkürlicher Eingriff

Gleich vorneweg: Den Rentnern sei jede Erhöhung ihrer Bezüge gegönnt. Nicht nur, weil sie in den zurückliegenden Jahren mehrere Nullrunden hinzunehmen hatten, sondern auch, weil die Lebenshaltungskosten im Galopp davoneilen und unterm Strich immer weniger fürs Auskommen mit dem Rentner-Einkommen bleibt. Wer keine Zusatzeinkünfte hat, wer nicht auf eine weiter
  • 310 Leser

Leute im Blick

Richard Gere Hollywood-Star Richard Gere (58) muss in Indien nicht mehr mit seiner Verhaftung rechnen: Das Oberste Gericht in Neu-Delhi hob gestern einen Haftbefehl gegen den Schauspieler auf, der vor einem Jahr die indische Kollegin Shilpa Shetty in der Öffentlichkeit geküsst und damit konservative Hindus gegen sich aufgebracht hatte. Das teilte ein weiter
  • 296 Leser

Mancini leistet öffentlich Abbitte

Inter-Trainer bedauert vorschnelle Rücktrittserklärung
Inter Mailands Trainer Roberto Mancini hat seine voreilige Rücktrittserklärung nach dem 0:1 am Dienstag gegen den FC Liverpool in der Fußball-Champions-League, die er wenige Stunden später widerrufen hat, öffentlich bedauert. 'Man hat oft Gedanken, die sich ansammeln, bis man an einem Punkt Dinge sagt, die man bereut. Wenn ich die Uhr zurückdrehen könnte, weiter
  • 252 Leser

Markenzeichen des Schwarzwalds

Mit dem Aktionsplan Auerhuhn wird auch der Wald gefördert
Wo die Auerhähne balzen, stimmt die biologische Vielfalt. Deshalb soll mit einem Aktionsplan 'Auerhuhn im Schwarzwald' dieser größten heimischen Rauhfußhühnerart das Überleben gesichert werden. weiter
  • 238 Leser

Männer sind nachtragender als Frauen

Bei Erinnerung an eigene Beleidigungen anderer nimmt das Rachegefühl deutlich ab
Auf Beleidigungen reagieren Männer grundsätzlich nachtragender als Frauen. Diese Differenz zwischen den Geschlechtern gleicht sich aber laut einer US-Studie dann wieder aus, wenn man die beleidigten Menschen mit ähnlichen Verfehlungen konfrontiert, die sie selbst einmal begangen haben. Erinnerten sich Männer, die beleidigt wurden, an selbst ausgestoßene weiter
  • 305 Leser

Mörderischer Marathon-Prozess

Trotz Schuldspruchs bleibt ein sechsfacher Mörder auf freiem Fuß. Der Fall des Bauunternehmers Nieder ist eine unendliche Geschichte. weiter
  • 389 Leser

NA SOWAS . . .

Wer eine Bank überfallen will, sollte deren Öffnungszeiten kennen. Diese Erfahrung musste ein Mann in Liberty im US-Staat Pennsylvania machen, der bewaffnet eine Filiale ausrauben wollte. Die hatte aber pünktlich geschlossen. Der Möchtegernräuber ergriff die Flucht, Bankangestellte notierten sich das Kennzeichen seines Wagens. Der 28-Jährige wurde festgenommen. weiter
  • 267 Leser

NAMEN

Eugen Klenk wird 80 Der Vorstandsvorsitzende der Klenk Holz AG in Oberrot (Kreis Schwäbisch Hall), Eugen Klenk, wird 80 Jahre alt. Als 17-jähriger hatte er das Sägewerk seines verstorbenen Vaters mit seinem Bruder übernommen, seit 1990 führt er den Betrieb allein. 2007 hat die AG 560 Mio. EUR umgesetzt, die 1600 Mitarbeiter sägten 3,5 Mio. Festmeter weiter
  • 492 Leser

Neue Struktur für die Dresdner Bank

Die Dresdner Bank wird in zwei rechtlich eigenständige Einheiten aufgeteilt. Unter dem Dach der Dresdner-Bank-Gruppe entstehe die für das Privat- und Firmenkundengeschäft zuständige Bank Private&Corporate Clients sowie die Investmentbank Dresdner Kleinwort. Damit soll die Bank eine flexiblere Rolle bei der Neuordnung der Branche spielen. Einem entsprechenden weiter
  • 422 Leser

Neuer Schock an den Finanzmärkten

Neuer Schock für die Finanzmärkte: Das Drama um die US-Investmentbank Bear Stearns belastet die Börsen und treibt Euro und Gold zu Rekorden. weiter
  • 480 Leser

Nichts geht mehr im ältesten Hamburger Bordell

Das 'Hotel Luxor' bald dicht - Mit 'richtigem Sex' ist kein großes Geld mehr zu machen
Nach 60 Jahren muss das älteste Hamburger Bordell schließen. Das 'Hotel Luxor' in der Straße Große Freiheit soll wegen Kundenmangels verkauft werden. 'Wir verkaufen im April an einen Investor', sagte Bordellchefin Waltraud Mehrer. Mit 'richtigem Sex' lasse sich im Hamburger Amüsierbezirk St. Pauli 'kein großes Geld mehr machen'. Laut Mehrer hatte das weiter
  • 692 Leser

NOTIZEN

Tourist niedergestochen Ein 63 Jahre alter deutscher Tourist ist in der jordanischen Hauptstadt Amman von einem Fremden niedergestochen worden. Die Polizei, die einen islamistischen Hintergrund für den Angriff nicht ausschließen wollte, nahm den Messerstecher fest. Ein Sprecher der deutschen Botschaft sagte, der Gesundheitszustand des Urlaubers sei weiter
  • 263 Leser

NOTIZEN

Jugendgewalt auf der Bühne Der Jugendtheaterpreis Baden-Württemberg geht in diesem Jahr zu gleichen Teilen an die Autoren Almut Baumgarten aus Nordrhein-Westfalen und Mats Kjelbye aus Schweden. Ihre Stücke 'Tank' und 'Softgun' beschäftigen sich auf ästhetisch und formal sehr unterschiedliche Art mit dem aktuellen Thema Jugendgewalt, teilte die Jury weiter
  • 320 Leser

NOTIZEN

Kopftuchstreit eskaliert Der oberste türkische Staatsanwalt hat bentragt, die islamisch-konservative Regierungspartei AKP des Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan zu verbieten. Die Partei sei das Zentrum von Aktivitäten gegen den weltlichen Staat, heißt es in dem Antrag. Auf Initiative der AKP hatte das Parlament im Februar das Kopftuchverbot in weiter
  • 307 Leser

NOTIZEN

Personalentscheidungen Fußball: In der 2. Bundesliga gibt es einige Personalentscheidungen. Der TSV 1860 München hat den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Torhüter Michael Hofmann vorzeitig um ein Jahr verlängert. Dagegen will Tabellenführer Borussia Mönchengladbach den Kontrakt mit seinem 22 Jahre alten Mittelfeldspieler Eugen Polanski nicht weiter
  • 350 Leser

NOTIZEN

Rottenburg wählt OB Rottenburg. In Rottenburg am Neckar (knapp 43 000 Einwohner) wird morgen ein neuer Oberbürgermeister gewählt. Es gibt vier Kandidaten: den Rottenburger Fraktionsvorsitzenden der Freien Bürger im Gemeinderat Klaus Weyer-Storz (55), den in Gießen arbeitenden Rechtsanwalt Stephan Neher (34), den Rottweiler Martin Bendel (34), Regierungsrat weiter
  • 428 Leser

NOTIZEN

Backnang vor dem Aus Der Handyhersteller Ericsson wird in Backnang mehr Stellen abbauen als bisher bekannt. Nach einem Bericht der VDI Nachrichten sollen offenbar 400 der insgesamt 606 Beschäftigten ihren Job verlieren und nicht nur, wie es bisher hieß, die 265 Beschäftigten in der Forschungsabteilung. Deutschland-Chef Carsten Ahrens sagte zudem, dass weiter
  • 436 Leser

Opfer wurde zu Täter

Drei Jahre Haft wegen versuchten Totschlags
Für einen Akt von Selbstjustiz muss ein junger Türke mehr als drei Jahre ins Gefängnis. Er hatte einen Landsmann mit dem Messer angegriffen. weiter
  • 339 Leser

Pflegereform: Mehr Geld für Demenzkranke

Demenzkranke sollen in Deutschland künftig besser versorgt werden. Der Bundestag hat ein entsprechendes Gesetz verabschiedet. Die Reform sieht eine Erhöhung der Beitragssätze zur Pflegeversicherung um 0,25 auf 1,95 Punkte vor. Dadurch will die Regierung erreichen, dass pflegebedürftige Menschen bis zum Jahr 2014 und darüber hinaus angemessen betreut weiter
  • 309 Leser

Porsche stellt Machtfrage

Hauptversammlung soll Stimmverhältnisse bei wichtigen Fragen ändern
Porsche und das Land Niedersachsen sind bei VW auf Crash-Kurs. Die Stuttgarter verlangen, dass die Mehrheit für wichtige Entscheidungen so gesenkt wird, dass Niedersachsen seine Sperrminorität verliert. weiter
  • 467 Leser

Rech warnt SPD vor Flirt mit der Linken

Fraktionschef fordert eine Entschuldigung
Innenminister Rech (CDU) lässt die Linkspartei beobachten. Für die oppositionelle SPD ist das ein Missbrauch des Verfassungsschutzes. weiter
  • 372 Leser

Rech warnt vor Linkspartei

Innenminister legt Verfassungsschutzbericht vor
Baden-Württembergs Innenminister Heribert Rech (CDU) sieht in der Annäherung von SPD und Linkspartei eine Gefahr für den Rechtsstaat. Die Linke sei verfassungsfeindlich, weil sie für die 'Überwindung der Macht- und Herrschaftsverhältnisse' eintrete, sagte Rech gestern bei der Vorstellung des Verfassungsschutzberichts 2007. Wer mit der Linkspartei paktiere, weiter
  • 273 Leser

Regierung mit Chefin

Herrmann betont Bedeutung der Frauen in der Verwaltung
Bei der Amtseinführung von Bayerns erster Regierungspräsidentin hat Innenminister Joachim Herrmann (CSU) gestern die Bedeutung weiblicher Mitarbeiter in der Verwaltung betont. Es gebe bereits eine Reihe von Frauen in Führungspositionen bei den Behörden des Freistaats, sagte Herrmann in Regensburg. 'Es wurde höchste Zeit, dass eine Frau auch an die Spitze weiter
  • 337 Leser

Relegation schon wieder zu Akten gelegt

Die geplante Relegations-Regelung zwischen Deutscher Eishockey-Liga (DEL) und 2. Bundesliga für die kommende Spielzeit ist nach Informationen der 'Eishockey News' gescheitert. Beide Parteien hätten sich nicht auf eine gemeinsame Linie einigen können und wollten noch an diesem Wochenende eine gemeinsame Erklärung herausgeben, berichtete das Fachblatt weiter
  • 323 Leser

Rotwein aus dem Tetrapak und Whisky sind im Spiel

Die in Leipzig prämierten Stories des jungen Autors Clemens Meyer konfrontieren mit ruhelosem Personal
Die Stories, mit denen Clemens Meyer jetzt den Belletristik-Preis der Leipziger Buchmesse gewonnen hat, verbreiten Sehnsucht und Schwermut. weiter
  • 366 Leser

Räte rufen den Notstand aus

Heftige Kontroversen in Billigheim
Die Gemeinderäte von Billigheim wollen ihren als unfähig erachteten Bürgermeister 'lieber gestern als morgen' los sein. Doch Reinhold Berberich ist sich keiner Fehler bewusst und will erneut kandidieren. weiter
  • 455 Leser

Samtiges Immergrün aus dem Süden

Serie Küchen- und Heilkräuter, Teil 5: der Salbei
Als Küchenkraut hat der Salbei erst im Mittelalter Karriere gemacht. In der Heilkunde ist die Pflanze aus dem Mittelmeerraum dagegen schon seit Jahrtausenden bekannt - und nach wie vor begehrt. weiter
  • 452 Leser

Schalke freut sich auf Messi und Ronaldinho

Traumlos für den FC Schalke 04 in der Champions League, lösbare Aufgaben für den FC Bayern München und Bayer Leverkusen im Uefa-Cup. Erstmals in der Vereinsgeschichte treffen die Schalker in der Champions League auf den 18-maligen spanischen Fußball-Meister FC Barcelona mit den Superstars Messi, Ronaldinho und Co. 'Das ist ein super Los für den Verein weiter
  • 554 Leser

Schalke zittert sich zum Sieg

Duisburg nach der 1:2-Niederlage in arger Abstiegsgefahr
Mit dem Traumlos FC Barcelona im Kopf hat Schalke 04 im Bundesliga-Alltag nur knapp einen Rückschlag verhindert. Fünf Stunden, nachdem ihnen für das Viertelfinale in der Champions League der katalanische Traditionsklub zugelost worden war, besiegten die Königsblauen gestern Abend mit viel Mühe den Abstiegskandidaten MSV Duisburg 2:1 (0:1). Mit dem zweiten weiter
  • 256 Leser

Schaulaufen des Königspaars

US-Ski-Asse Lindesy Vonn und Bode Miller gewinnen Gesamt-Weltcup
Für Lindsey Vonn und Bode Miller gerieten die vorletzten Rennen beim Weltcup-Finale der Ski-Rennläufer im italienischen Bormio zu einem Schaulaufen für den Gewinn des Gesamtweltcups. Zum zweiten Mal kommt das Königspaar der Alpinen Skiläufer aus den USA. Vor 25 Jahren hatten Tamara McKinney und Phil Mahre die großen Kristallkugeln gewonnen. 'Es ist weiter
  • 373 Leser

Schlierenzauer zaubert auf der Flugschanze

Mit einer eindrucksvollen Flugshow hat Weltmeister Gregor Schlierenzauer beim Skiflug-Weltcup in Planica die gesamte Weltelite deklassiert und auch das deutsche Trio zu Statisten degradiert. Bester Deutscher beim fünften Saisonsieg des erst 18 Jahre alten Österreichers war gestern Michael Uhrmann auf Rang 14. Martin Schmitt belegte den 16. Platz, Michael weiter
  • 418 Leser

Solarpark und Behinderten-Betrieb

Die schwierige Aufgabe, ein einstiges Bundeswehr-Materialdepot an den Mann zu bringen
Für das zum Verkauf stehende ehemalige Materialdepot der Bundeswehr in Amstetten gibt es etliche Interessenten. Die aussichtsreichsten: ein Solarpark-Betreiber und die Lebenshilfe in Ulm. weiter
  • 636 Leser

Sozialverbände attackieren die Koalition

Rentenerhöhung muss den Inflationsschub ausgleichen
Die Sozialverbände gehen mit der von Schwarz-Rot geplanten Rentenerhöhung hart ins Gericht. Sie fordern statt dessen: Das Plus für die Ruheständler muss mindestens den Inflationsschub ausgleichen. weiter
  • 390 Leser

Stadion ohne Kurven

VfB-Sponsoren sollen 27 Millionen für den Umbau bezahlen
Für über 73 Millionen Euro soll das Stuttgarter Daimler-Stadion in eine reine Fußball-Arena umgebaut werden. 27 Millionen soll der VfB beitragen. Der Bundesligist muss sich heute in Bochum bewähren. weiter
  • 329 Leser

Statistiker bieten persönlichen Inflationsrechner an

Jeden Monat werden 350 000 Einzelpreise erfragt - Discounter haben größeres Gewicht im Warenkorb
Aldi und Co. sind neuerdings Preistreiber. Die Discounter erhöhen längst auch die Preise und haben mehr Gewicht im Warenkorb der Statistiker. weiter
  • 938 Leser

Steuerabzug für Beiträge zu niedrig

Steuerzahler können möglicherweise mit einer höheren steuerlichen Absetzbarkeit ihrer Krankenversicherungsbeiträge rechnen. Das folgt aus einem gestern veröffentlichten Beschluss des Bundesverfassungsgerichts. Die Entscheidung betrifft formal zwar nur die Beiträge zur privaten Krankenversicherung: Sie müssen in deutlich größerem Umfang als bisher von weiter
  • 474 Leser

Stichwahl in vier weiteren Gemeinden

Im Landkreis Augsburg kommt es in vier weiteren Gemeinden zu einer Stichwahl, in 40 Orten ist die Entscheidung gefallen. Demnach stellt die CSU acht, die SPD fünf Bürgermeister. Hinzu kommen 14 gemeinsame Wahlvorschläge, zehn mit Beteiligung der CSU und vier mit Beteiligung der SPD. In 13 Gemeinden konnten Wählergruppen ohne politische Parteien den weiter
  • 693 Leser

Südwesten Hochburg der Tüftler

Die meisten Erfinder in Deutschland kommen aus Baden-Württemberg. Schwaben und Badener verdrängten im vergangenen Jahr mit 13 638 Patentanmeldungen den bisherigen Spitzenreiter Bayern auf Platz zwei. Aus dem Freistaat kamen 13 616 Anmeldungen zum Deutschen Patent- und Markenamt, wie der Chef der Behörde, Jürgen Schade, in München berichtete. Rang drei weiter
  • 432 Leser

Sängerin Christa Ludwig wird 80

Eine 'Göttliche', wie die von ihren Zeitgenossen 'la Divina' genannte Maria Callas, war sie nie. Doch schon 1964 nannte Kritiker Joachim Kaiser ihren Namen auf die Frage, 'wer denn nun am allerschönsten sänge im ganzen Lande': Christa Ludwig. Der 'Weltstar ohne Allüren wollte möglicherweise doch gerne ganz vorne stehen - '. . . und ich wäre so gern weiter
  • 374 Leser

Testen und fördern

Kabinett befasst sich mit neu konzipierter Einschulungsuntersuchung
Nach Auswertung eines Modellversuchs führt Baden-Württemberg Ende des Jahres landesweit eine zweistufige Einschulungsuntersuchung ein. Ein möglicher Förderbedarf soll so früher festgestellt werden. weiter
  • 351 Leser

Ulm /Neu-Ulm: Multihalle für 28,1 Millionen

Das württembergsich-bayerische Oberzentrum Ulm/Neu-Ulm strebt eine gemeinsame Veranstaltungsarena für 6000 bis 7000 Zuchauer an. Dafür wollen die Städte 28,1 Millionen Euro ausegeben, die über 20 Jahre hinweg finanziert werden sollen. In einer gemeinsamen Sitzung haben sich Gemeinderat Ulm und Stadtrat Neu-Ulm in getrennten Abstimmungen dafür ausgesprochen, weiter
  • 409 Leser

US-Investmentbank Bear Stearns in Not

Konkurrent hilft mit Finanzspritze
Als bisher prominentestes Opfer der Finanzkrise ist die US-Investmentbank Bear Stearns schwer in Not geraten und muss gestützt werden. weiter
  • 433 Leser

US-Soldat stirbt durch Polizeikugel

Bei der Flucht vor der Polizei ist ein gewalttätiger US-Soldat in der Nacht zum Freitag von einem Sondereinsatzkommando in Unterfranken niedergeschossen und tödlich verletzt worden. Der 30-Jährige starb wenige Stunden später in einer Klinik. Der Mann war nach Polizeiangaben gewaltsam in die Wohnung seiner Ex-Freundin in Königsberg (Kreis Haßberge) eingedrungen. weiter
  • 331 Leser

Volleyball-Krimi auf höchstem Niveau

Vor lauter Erregung pfefferte Stelian Moculescu seinen Schlüsselbund auf den Hallenboden. Der Trainer des Volleyball-Bundesligisten VfB Friedrichshafen stand im Viertelfinal-Rückspiel der Champions-League vor 4000 Zuschauern in der rappelvollen Arena unter Strom. 3:2 hatte sein Team das Hinspiel beim italienischen Vertreter Sisley Treviso gewonnen. weiter
  • 288 Leser

Warm eingepackt in den Osterurlaub

Dank Neuschnee gute Pistenverhältnisse in höheren Lagen, aber angespannte Lawinensituation
Der Osterhase muss in diesem Jahr früh ran, entsprechend warm muss er sich anziehen. Wintersportfreunden dürften die Wetterprognosen gefallen. weiter
  • 371 Leser

Weiter Kampf gegen die Mautflucht

Dinkelsbühler OB nach Urteil zuversichtlich
Vor dem Bundesverwaltungsgericht war die Kommune unterlegen. Der Dinkelsbühler OB erwartet dennoch ein Durchfahrverbot für Lastwagen. weiter
  • 362 Leser

Zeit der Ausreden vorbei

Hamilton fühlt sich vor dem Formel-1-Start in Melbourne reif für den Titel
Lewis Hamilton hat nach den aufregendsten zwölf Monaten seiner jungen Rennfahrer-Karriere sein Lächeln und den Spaß an der Formel 1 nicht verloren. Morgen startet um 5.30 Uhr MEZ die Saison in Melbourne. weiter
  • 281 Leser

Leserbeiträge (1)