Artikel-Übersicht vom Dienstag, 18. März 2008

anzeigen

Regional (79)

Gericht

Disco-Türsteher verurteilt

Das Gmünder Amtsgericht verurteilte am Dienstag den Türsteher einer Discothek wegen gefährlicher Körperverletzung zu zehn Monaten Haft auf Bewährung. Das Verfahren gegen zwei weitere Türsteher wurde gegen Geldauflagen eingestellt. Anlass der Verhandlung war eine Auseinandersetzung zwischen zwei jungen Männern und den drei Türstehern, die sich im Juli weiter
  • 147 Leser

Aus der Garage geklaut

Mögglingen Ein Unbekannter entwendete am Montag zwischen 14.50 und 15.50 Uhr ein rotes Mountainbike der Marke Ruddy Dax aus einer unverschlossenen Garage in der Hauptstraße. Das Fahrrad hatte einen Wert von etwa 300 Euro. Der Polizeiposten Heubach bittet um Zeugenhinweise unter Telefon (07173) 8776. weiter
  • 973 Leser

Fehler beim Abbiegen

Schwäbisch Gmünd Eine 74-jährige Autofahrerin bog am Montag gegen 19 Uhr, von der Uferstraße kommend, nach links in die Goethestraße ab, ohne einen entgegenkommenden, vorfahrtsberechtigten, 44-jährigen Autofahrer passieren zu lassen. Es kam zum Zusammenstoß mit einem Sachschaden in Höhe von insgesamt 6000 Euro. weiter
  • 793 Leser

Nach Unfall geflüchtet

Lorch Ein Autofahrer beschädigte am Montag eine Leitplanke und flüchtete anschließend. Er befuhr gegen 11.30 Uhr die B29 auf Höhe Lorch in Richtung Stuttgart. Er prallte aus ungeklärter Ursache mit seinem Fahrzeug zunächst gegen die Mittelleitplanke und schleuderte anschließend nach rechts in den dortigen Straßengraben. Der Unfallverursacher flüchtete weiter
  • 102 Leser

Auto übersehen

Gschwend Ein 67-jähriger Autofahrer übersah am Montag um 9.40 Uhr ein vorfahrtsberechtigtes Auto. Er befuhr die K 3253/Schlechtbacher Straße und wollte an der Einmündung L 1080/Frickenhofer Straße nach links einbiegen. Zwar hielt er an der Einmündung zunächst an, übersah jedoch ein vorfahrtsberechtigtes, in Richtung Frickenhofen fahrendes Auto und fuhr weiter
  • 167 Leser

Den Limes wandernd erkunden

Volkshochschule Schechingen bietet Wanderung am Samstag
Die Gegend um Schwäbisch Gmünd ist reich an römischen Zeugnissen. Deshalb bietet die VHS Schechingen am Samstag eine Limeswanderung für die ganze Familie an. weiter

Markt verlegt

Schwäbisch Gmünd Wegen des Karfreitags werden die Wochenmärkte in Rehnenhof und Bettringen-Nordwest auf Donnerstag, 20. März, vorverlegt. Die Märkte finden zu den üblichen Zeiten statt. weiter

Prozession

Schwäbisch Gmünd Die Karfreitagsprozession der Italienischen Gemeinde auf den Hohenrechberg, die jedes Jahr zahlreiche Zuschauer anzieht, beginnt um 15 Uhr. In traditionellen Gewändern wird der Leidensweg Christi dargestellt. weiter
  • 246 Leser

Hilfe bei Handy und Internet

Schwäbisch Gmünd Unter dem Motto „Jung hilft Alt“ bietet der Zivildienstleistende der Spitalmühle, Florian Schlumpp, älteren Mitbürgern individuelle Hilfe beim Umgang mit Handy und Internet an. Nach telefonischer Voranmeldung sind folgende Termine möglich: Dienstag, 25. März, 10 bis 12 und 14 bis 16 Uhr; Mittwoch, 26. März, 14 bis 16 Uhr; weiter

Ostertanz der Landjugend

Schwäbisch Gmünd/Alfdorf Am Ostersonntag ab 20 Uhr findet der traditionelle Ostertanz der Landjugend Schwäbisch Gmünd in der Sporthalle in Alfdorf statt. Seit Jahren wird diese Veranstaltung von der Landjugend Schwäbisch Gmünd organisiert. Landjugendliche aus Nah und Fern kommen ebenso gerne und zahlreich zum Ostertanz wie Besucher aus dem gesamten weiter
  • 105 Leser

„Oberzentrum nicht machbar“

ostwürttemberg In absehbarer Zeit sei ein gemeinsames Oberzentrum der Städte Aalen, Ellwangen, Heidenheim und Gmünd nicht machbar, haben die Oberbürgermeister bei ihrem jüngsten Treffen festgestellt. Als Sprecher soll Bernhard Ilg mit den Landräten Pavel und Mader nun das Einvernehmen herstellen, dass das Ziel aufgegeben wird. Vom Land wird erwartet, weiter
  • 1
  • 215 Leser

Hermine Schmid verabschiedet

Schwäbisch Gmünd/Waiblingen Hermine Schmid aus Lindach wurde vom Landrat des Rems-Murr-Kreises, Johannes Fuchs, in die Altersteilzeit verabschiedet. Schmid trat 1983 beim Staatlichen Forstamt Blaubeuren ein. 1995 wurde sie zum Staatlichen Forstamt Lorch versetzt. Am 1. Januar 2005 wechselte sie im Zuge der Verwaltungsreform zum Rems-Murr-Kreis. Schmid weiter

Serie aufgeklärt

Polizei ermittelt zwei Tatverdächtige aus dem Gmünder Raum
Die Serie von Sachbeschädigungen im Bereich Durlangen ist aufgeklärt. Ende Februar kam es zu mehreren Sachbeschädigungen an Autos, Lampen und Baggern. Die Polizei hat zwei Tatverdächtige ermittelt. Der entstandene Schaden beträgt insgesamt rund 20 000 Euro. weiter
  • 244 Leser

Dorftreff mit Gerümpelbasar

Dorfgemeinschaft Frickenhofen bittet um Sachspenden
Die Dorfgemeinschaft Frickenhofen veranstaltet wieder einen Dorftreff mit Gerümpelbasar. Am 15. Juni ist es soweit in der Gemeindehalle in Frickenhofen. Flohmarktartikel sind erwünscht. weiter
Zur Person

Neues Amt für Öhl

Leinzell. Harald Johannes Öhl wird Pfarrvikar in der Seelsorgeeinheit Oberes Aichtal Rottenburg. Öhl (38), bislang Vikar in der Seelsorgeeinheit Leintal (Leinzell, Schechingen, Horn, Heuchlingen), ist von Bischof Gebhard Fürst zum Pfarrvikar in der Seelsorgeeinheit Oberes Aichtal im Dekanat Allgäu-Oberschwaben ernannt worden. Zu dieser Seelsorgeeinheit weiter

Neues Gästehaus „Grüner Pfad

Berufsvorbereitungswerk setzt Projekt für Jugendliche in Ruppertshofen um
„Wohlfühlen von Anfang an“ – das verspricht das neue Gästehaus „Grüner Pfad“ in Ruppertshofen, das am Wochenende seiner Bestimmung übergeben wurde. Es wurde vom Berufsvorbereitungswerk Ostalb (BVW) umgesetzt, um Jugendliche mit Beeinträchtigungen im Gastronomiebereich ausbilden zu können. weiter
  • 140 Leser

Sind Frauen die besseren Männer?

Schwäbisch Gmünd Am Weltfrauentag befragten die Jusos in der Gmünder Innenstadt insbesondere die jüngeren Gmünder Bürgerinnen und Bürger zur Stellung der Frau im 21. Jahrhundert. Dabei stießen die Jusos, so Initiatorin Kathrin Unrath, auf unerwartet großes Interesse und Feedback. Wobei sich Unrath vor allem von der Bandbreite der abgegebenen Aussagen weiter

Schuhe putzen und Haare schneiden

Für den Spielplatz
Nachdem er einen „Endspurt“ in der Spendensammlung für ein neues Großspielgerät an der Bocksgasse angekündigt hat, hat der Sprecher der Bürgerinitiative Bocksgasse, Thomas Hilsberg, positive Reaktionen bekommen. weiter

Schon die Römer kannten Werbung

Arbeitskreis Senioren der Gemeinde Iggingen auf Fahrt nach Aalen ins Limesmuseum
Mit der Gruppe „Mach mit … ab 60“ ging es kürzlich auf Exkursion. Die erste Tour in diesem Jahr fand sehr großes Interesse. Nach einem Besuch im „Eichenhof“ in Aalen und einem Blick ins Waldstadion ging es zur Führung ins Limesmuseum. Den Abschluss genossen die Teilnehmer auf dem Schlossgut „Hohenroden“. weiter
  • 161 Leser

Jade-Broadbridge neue Vorsitzende

Gerhard Dieterle gibt sein Amt in der Lorcher Werbegemeinschaft nach zehn Jahren in jüngere Hände
Die Lorcher Werbegemeinschaft hat eine neue Führung: Marion Jade-Broadbridge wurde bei der Hauptversammlung im Café Muckensee als Vorsitzende gewählt. Sie löst Gerhard Dieterle ab. Armin Klöpfer ist neuer Stellvertreter. weiter
  • 114 Leser

Kontrolleure am Aufzug

Über 500 Anlagen im Visier
Aufzug ist nicht gleich Aufzug. Aufzüge für Personen sind wesentlich besser gesichert als Aufzüge für Lasten. Häufig werden aber Lastenaufzüge von Personen genutzt. Deshalb überprüft die Gewerbeaufsicht der Stadt Stuttgart in diesem Jahr deren Sicherheit. weiter

FC Eislingen kämpft mit Minus

Eislingen Die Hauptversammlung des FC Eislingen war geprägt vom Minus von 675 000 Euro in der Vereinskasse. Wo das Geld abgeblieben ist, sei noch immer unbekannt, sagte Vorsitzender Rainer Interwies. Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen den Finanzvorstand und dessen Stellvertreter wegen Verdachts der Unterschlagung. Aber auch der Vorsitzende selbst weiter
  • 297 Leser

Verlängerung der Wieslauftalbahn macht Fortschritte

Die Wieslauftalbahn wächst: Im Juni wird der Wiesel bis Oberndorf fahren. Auch die Erweiterung der Strecke für den historischen Zug macht Fortschritte: Der Bahnübergang in Rudersberg-Nord ist bald fertig. Die Bahngleise in Welzheim und Laufenmühle sind auch schon neu geschottert. (Foto: UR) weiter
  • 383 Leser

In Top-Lagen auch Top-Preise

Bei der Nachfrage nach Büroflächen ist Stuttgart europaweit im Spitzenfeld
Die boomende Konjunktur schlägt sich auch auf die Mietpreise für Laden- und Büroflächen in Stuttgart nieder: Nach wie vor verzeichnet die Landeshauptstadt mit etwa 6,4 Prozent (Vorjahr: 6,5 Prozent) die niedrigste Leerstandsquote Deutschlands. weiter
  • 168 Leser

Der Heimat verbunden

Richard Storr ist im Alter von 84 Jahren gestorben
Er hat den Freizeitsport nach Gmünd gebracht, er war aktiver Handballer, und er bereicherte das kulturelle Leben der Stadt seit Jahren regelmäßig mit Vorträgen und Schriften zu historischen Themen: Richard Storr. Am Freitag ist er im Alter von 84 Jahren gestorben. weiter
  • 101 Leser

Blick in ein Land wie die Urwelt

Schwäbisch Gmünd Namibia, jenes urweltlich anmutende Land zwischen den Wüsten der Namib und Kalahari und zwischen Kunenefluss und dem Oranje im Süden, gehört zu den am dünnsten besiedelten Gebieten der Erde. Udo Gedack vom Gmünder Naturkundeverein wird seinem Publikum morgen ab 20 Uhr im Klösterle-Saal der VHS dieses interessante Land mit seinen verschiedenen weiter

Russisches Interesse an Mutlangen

Delegation der Pressehütte überreicht Manifest in der Botschaft Russlands
Das so genannte Mutlanger Manifest, das sich für eine Fortsetzung der Abrüstungspolitik ausspricht, findet internationale Beachtung. Nun kam die Erklärung, die auf dem Abzug der Atomraketen aus Mutlangen und Gmünd fußt, in der russischen Botschaft an. weiter

GOA-Schwächen

Sicher hat das „GOA-System“ Schwächen, die größte Schwäche ist der Geburtsfehler der GOA als kreiseigene Abfallbehörde und nicht als Dienstleistungsunternehmen zur effizienten Entsorgung. GOA steht drauf, aber Kreistag = Lokalpolitik ist drin! Die ganze Reglementierungssucht einer lokalpolitischen Institution (Kreistag) ist mit voller Wucht weiter
  • 5

Hansy Vogt beim Liederkranz Straßdorf

Schwäbisch Gmünd-strassdorf Dem Männerchor Liederkranz Straßdorf ist es gelungen, zum Jubiläumswochende am 21./22. Juni den TV-Moderator Hansy Vogt zu verpflichten. Hansy Vogt moderiert seine TV-Sendung „Sonntagstour“ und führt bei der Unterhaltungsshow „Fröhlicher Feierabend“ durch das Programm. In der Sendung „Fröhlicher weiter
Kurz und Bündig
Frühwanderung Der Schwäbische Albverein Ortsgruppe Lindach veranstaltet am Ostermontag, 24. März, eine Frühwanderung. Unter der Führung von Eberhard Geiger geht's ab 8 Uhr vom Nettomarkt-Parkplatz los nach Täferrot, Durlanger Höhe, Beerwald, zum Frühschoppen und wieder zurück. weiter
  • 213 Leser
Kurz und Bündig
Aktive Chorknaben Die Gmünder St.-Michael-Chorknaben singen am Ostersamstag, 22. März, ab 20.30 Uhr in St. Peter und Paul und am Ostersonntag, 23. März, ab 18.30 Uhr in St. Franziskus. weiter

Von den alten Sachen lässt er die Finger

Der irische Bluesrocker Gary Moore erfüllt in der Karl-Rau-Halle in Heidenheim seinen Fans nicht jeden Wunsch
Spielt er „was Altes“ oder nicht? Das war für viele Fans die Frage aller Fragen. Nun, er tat es nicht. Trotzdem war die Stimmung der 1600 Besucher des Gary-Moore-Konzerts in der Karl-Rau-Halle in Heidenheim gut. weiter
  • 286 Leser

Steigende Einsatzzahlen in Gmünd

Über 1500 Notfalleinsätze der Gmünder Malteser – Torsten Felgenhauer neuer Pflegegeschäftsführer
Das vergangene Jahr 2007 brachte den Maltesern in Schwäbisch Gmünd unter anderem steigende Einsatzzahlen im Rettungsdienst, wachsende Nachfrage im Bereich der Sanitätsdienste und der Veranstaltungsbetreuung, ebenso in den Bereichen der ambulanten Pflege und der ambulanten Kinderkrankenpflege, wie auch bei den Sucheinsätzen der Rettungshundestaffel. weiter
  • 391 Leser

Gesunde Brotgesichter im Kindergarten

Im Rahmen des Projektes der GEK „mach2 – besser essen – mehr bewegen“ gestalteten sich die Kinder vom evangelischen Kindergarten der Versöhnungskirche lustige Brotgesichter aus selbstgebackenem Vollkornbrot, Kräuteraufstrich, Augen aus Gurken, einen lustigen Karottenmund und eine Radieschennase. Angeleitet wurden die Kids von weiter
  • 214 Leser

Oliver Klötzer ist eine Runde weiter

Lesewettbewerb der Schulen
Der Ostalb-Kreissieger ist eine Runde weiter: Oliver Klötzer, Sechstklässler am Parler-Gymnasium Gmünd hat in Esslingen den Bezirksentscheid im Vorlesewettbewerb gewonnen. Der Zwölfjährige darf nun im Mai beim Landeswettbewerb antreten. weiter
  • 279 Leser

Klein und Popa treten zurück

Gartenfreunde Ost: Ehrenvorsitzender Manfred Nack wird zum Vorsitzenden
Auf der Jahreshauptversammlung der Gartenfreunde Ortsverein Ost im Gasthaus Schützen in Schwäbisch Gmünd tritt der erste Vorsitzende Martin Klein zurück. Nachfolger ist Manfred Nack. Neuer Stellvertreter nach Cornel Popa ist nun Michael Hönich. weiter
  • 167 Leser
Aus der Region
Seniorenfreundlichheidenheim Der Seniorenrat der Stadt will sich für mehr Service im Einzelhandel einsetzen. Noch in diesem Jahr sollen spezielle Zertifikate an Geschäfte vergeben werden. Um den Aufkleber „Seniorenfreundlicher Service“ zu erhalten, müssen Geschäfte unter anderem im Eingangsbereich barrierefrei gestaltet sein, über Sitzgelegenheiten weiter
  • 127 Leser

Der GOA ausgeliefert

Es ist schon verwunderlich, mit welcher Leichtigkeit die Mehrheit des Kreistages und Landrat Klaus Pavel die Beschwerden gegen die mehr als happigen Gebührenerhöhungen durch die GOA (. . .) diskutierten. Es sind zum Teil dieselben Kreisräte, die in ihren Gemeindeparlamenten oft jährlich teilweise drastische Erhöhungen der Friedhofsgebühren, des Wasserzinses weiter
  • 5

Mädchen dürfen ihr Geschick beweisen

Drei Fachlehreranwärter führen an der Stauferschule ein besonderes Sozialkompetenztraining durch
Im Rahmen ihrer Ausbildung am Pädagogischen Fachseminar führten die Fachlehreranwärter Marion Krätschmer, Carina Warmerdam und Daniel Pieri an der Stauferschule ein Sozialkompetenztraining der besonderen Art durch. weiter

Palmenweihe in Lorch

Mit selbst geschmückten Palmbüscheln zog die katholische Kirchengemeinde Lorch am Palmsonntag vom Bürgerhaus Schillerschule zur St. Konradskirche, nachdem Pfarrer Marc Grießer die Palmen gesegnet und das Evangelium verkündet hatte. In der Kirche feierten die Gläubigen Jesu Einzug in Jerusalem und den Anfang der Karwoche in Lorch. (Foto: UR) weiter
  • 790 Leser

Sofort zurücknehmen

Liebe GOA (Gesellschaft Overschemter Abzocker), liebe Politiker und Kreisräte, da die Gebührenerhöhung wohl im allgemeinen Diätenrausch gefällt wurde, möchte ich darauf hinweisen, dass hier wohl ein Irrtum vorliegt, denn wir sollen nicht 60 Prozent (zum Beispiel zur Altersvorsorge) bekommen, sondern bezahlen! Was mich/uns persönlich (Müllgemeinschaft) weiter
  • 5

Johanniskirchen-Malereien erfolgreich dokumentiert

Das Landesdenkmalamt hat die detaillierte Aufnahme der Wandmalereien in der Gmünder Johanniskirche erfolgreich abgeschlossen. Damit konnte gestern das mobile Gerüst, von dem aus die Experten über Wochen die Wandbildnisse fotografisch dokumentiert hatten, wieder abgebaut werden. Als nächstes wird an der Nordwand des Gotteshauses ein Streifen vom Boden weiter
Polizeibericht
Teure Schuhe gestohlenSchwäbisch Gmünd Ein Unbekannter stahl am Sonntag zwischen 12 und 14.15 Uhr die Straßenschuhe einer 14-Jährigen, die an den Judomeisterschaften in der Großsporthalle in der Katharinenstraße teilnahm. Die Schuhe der Marke Vans haben einen Wert von etwa 300 Euro. Zeugenhinweise erbittet das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd.Regentonne weiter
Kurz und Bündig
DRK-Versammlung verlegt Aus organisatorischen Gründen muss die für heute angekündigte Hauptversammlung des DRK Ortsvereins Bartholomä auf einen späteren Termin verschoben werden, teilt der Verein mit. Der neue Termin werde rechtzeitig bekannt gegeben. weiter
  • 243 Leser
Kurz und Bündig
Ostern am Barnberg Traditionsgemäß feiert die Schönstattfamilie am Ostermontag um 15 Uhr auf dem Barnberg eine Heilige Messe. Die Kinder dürfen anschließend Ostereier suchen. weiter
  • 118 Leser
Kurz und Bündig
Nordic-Walking oder Joggen? Die Lauftreff-Sommersaison der Skiabteilung des TV Mögglingen beginnt am Montag, 31. März. Treffpunkt ist montags um 18 Uhr bei der Skihütte in Lauterburg. Es gibt abgestufte Jogging-, Walking- und Nordic-Walking-Gruppen. Auskunft telefonisch unter (07173) 3601. weiter
  • 238 Leser

Turbo-Gymnasium Thema der CDU

Schwäbisch Gmünd Der CDU-Stadtverband Schwäbisch Gmünd wird sich auf seiner heutigen Vorstandssitzung mit dem achtjährigen Gymnasium (G8) befassen. Über die bisherigen Erfahrungen werden die Schulleiter der drei Gmünder Gymnasien berichten. Besonderes Interesse an den Berichten wie an der Diskussion im Gremium wird der auch anwesende Landtagsabgeordnete weiter

Heilige Öle werden verteilt

Schwäbisch Gmünd Die Mesnerinnen und Mesner des Dekanatsbezirks Gmünd, die Geistlichen, die im pastoralen Dienst Stehenden und alle Gläubigen sind eingeladen zu der Messe, die morgen um 14 Uhr in der St.-Franziskus-Kirche beginnt. In dieser Eucharistiefeier werden die Heiligen Öle an die Gemeinden verteilt, die zur Spende der Taufe, der Firmung und weiter

Gmünder ertippt 100 000 Euro

Hauptgewinn in der Zusatzlotterie – Nur melden muss er sich
Ein Gmünder – oder eine Gmünderin – kann sich auf einen spürbaren Aufwärts-Sprung seines Kontostandes freuen: Er (oder sie) hat am Wochenende im Lotto 100 000 Euro gewonnen. Das teilte die Staatliche Lotto-Gesellschaft Baden-Württemberg gestern mit. weiter

Einspurig am Spitalbogen

Nur noch einspurig ist seit gestern der Bereich vor dem Spitalbogen durchfahrbar. Die Stadtwerke müssen dort eine Wasserleitung austauschen, die in den vergangenen Monaten immer wieder undicht wurde. Die Folgen: Anwohner saßen ohne Wasser da, dafür schädigte das auslaufende Nass die Gebäude. Stundenweise, manchmal auch eine ganze Nacht lang muss der weiter
  • 178 Leser
Kurz und Bündig
Wandern fällt aus Der für Donnerstag, 20. März, geplante Wandertreff mit Partner des Gmünder AGV 44 fällt aus. Der nächste Wandertreff mit Partner findet am Donnerstag, 17. April, mit Treffpunkt 13.30 Uhr am Dreifaltigkeitsfriedhof statt. weiter
  • 241 Leser
Kurz und Bündig
Konzert am Karfreitag Der Chor der Christengemeinschaft Schwäbisch Gmünd führt am Karfreitag, 21. März, ab 20 Uhr die Johannes-Passion von Heinrich Schütz in den Räumen in der Schillerstraße 7 auf. Die Leitung hat Rudolf Michael Sudbrack, Einlass ist um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei. weiter
  • 247 Leser
Kurz und Bündig
Oster-Special Im Irish Pub Fässle in Schwäbisch Gmünd steigt am Ostersonntag, 23. März, eine Osterparty mit vielen Specials und Live-Musik mit „No Exit“. Beginn ist um 21 Uhr. Der Eintritt ist frei. weiter
Kurz und Bündig
Kinder-Malkurs In den Osterferien können Kinder von 7 bis 13 Jahren eine bunte Tierwelt mit Pastellkreiden entstehen lassen. VHS-Dozentin Angelika Neumann unterstützt die Kinder nachmittags von 13 bis 16 Uhr. Der Kurs findet im VHS-Kreativzentrum im Unipark statt. Weitere Auskünfte gibt es bei der VHS-Geschäftsstelle, Telefon (07171) 925150 oder per weiter
  • 106 Leser

FilmAutoren Club Gamundia Gmünd zeichnet aus

Der FilmAutoren Club Gamundia Schwäbisch Gmünd hat seine Preisträger beim Filmwettbewerb ausgezeichnet: Vordere Reihe, v. l.: Rolf Jüttner (2. Preis für seinen Film „Bamberg“), Erich Weller (3. Preis für „Hum-kleinste Stadt der Welt“), Ernst Wallis (3. Preis für „Eisenbahn ohne Streik“), Ulrich Fitzel (2. Preis für weiter
wirtschaft kompakt
Kurse Kreishandwerkerschaft Im Kurs „Sicher unterwegs im Internet“ zeigt der Referent Alwin Pelzer, wie dieses Medium effizient genutzt wird. Termin und Zeit: Vier Abende, montags ab 31. März, von 18 bis 21.15 Uhr in Aalen. „Finanzbuchhaltung für die Praxis“: Dieser Kurs ist für alle, die die Buchhaltung im Betrieb selbstständig weiter
  • 264 Leser

Nur ein Schneetag im Dezember

Das Winter-Wetter 2007/08 in Gmünd: Sonniger und schneeärmer war’s noch nie
2007/08 war der sonnigste und schneeärmste Winter seit Aufzeichnungsbeginn in Schwäbisch Gmünd. Bei deutlich übernormaler Temperatur war es zu trocken. Davor gab es noch nie nur einen einzigen Tag mit Schneefall im Dezember und nur drei Tage mit Schneedecke. weiter
  • 147 Leser

Spatenstich zum neuen Wohnbaugebiet „Lützenbühl II“

Seinen ersten Spatenstich als Bargauer Ortsvorsteher tätigte Franz Rieg (Zweiter v. r.) gemeinsam mit dem Tiefbauamtsleiter der Stadt Schwäbisch Gmünd, Jupp Jünger (links), Johannes Fischer (Mitte), Markus Eichele (rechts, Beide von der Baufirma Eichele) und dem ehemaligen Bargauer Ortsvorsteher Rainer Wamsler. Damit ist der Startschuss für die Erschließungsarbeiten weiter
  • 106 Leser

Promiköche machen Frauen glücklich

Prominente bitten 80 ehrenamtlich tätige Damen zu Tisch ins Leicht-Küchenstudio
Schlag 18 Uhr ging es gestern im Leicht-Küchenstudio für sieben prominente Gmünder Köche an den Herd. Anlass war die gute Tradition des Vorjahres, ehrenamtlich tätige Frauen kulinarisch zu verwöhnen. 80 Damen zollten ihnen mit „Ah“ und „Oh“ uneingeschränktes Lob. weiter

Jeder braucht Lob

Prozession und die Weihe an Palmsonntag in Lautern
Als Eingangstor in die Karwoche bezeichnete Pfarrer Thomaskutty Pathinettil den Palmsonntag beim Gottesdienst, der auf die Prozession und die Weihe folgte. weiter

Ein Magnet ist entstanden

Apprich Hagebaucenter in Böbingen erweitert von 1000 auf 4500 Quadratmeter Fläche
Innerhalb eines halben Jahres erweiterte die Familie Apprich ihr Hagebaucenter von 1000 auf 4500 Quadratmeter. Am Samstag war Eröffnung mit zahlreichen Gästen. weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDCarmen Glebsattel, Eutighofer Straße 15, zum 93. Geburtstag.Friederike Glück, Weilerstraße 37, Bettringen, zum 87. Geburtstag.Walter Barth, Rektor-Klaus-Straße 8, zum 86. Geburtstag.Lydia Wirschke, Egaustraße 38, Bettringen, zum 85. Geburtstag.Klara Jünk, Uferstraße 16, zum 85. Geburtstag.Josefine Schoch, Hochbergweg 20, zum 84. Geburtstag.Gerda weiter

Verfolgungsjagd bringt Traktor zurück

Der auf einer Koppel gestohlene Schlepper ist gefunden – Privat-Observationen und Wagemut führen zum Ziel
Eine wahre Verfolgungsjagd hat dem Eigentümer eines 45 Jahre alten Traktors seinen gestohlenen Schlepper zurück gebracht. Er selbst verfolgte die mutmaßlichen Diebe drei Tage nach dem Diebstahl bis in den Wald. weiter
  • 196 Leser
Guten Morgen

Astro-Handwerker

Beim Nachbar von meinem Kumpel seiner Cousine ist am Samstag was passiert: Der wollte ein Regal in der Garage aufbauen und hat die Teile aus dem Kofferraum ausgeladen, da musste er feststellen: Sein Werkzeug passt nicht, ausgerechnet der 12er-Maulschlüssel fehlte. Da hat er halt mit dem vorhandenen 16er was anderes angepackt. Wollte noch schnell das weiter

Goldene Konfirmation in Alfdorf

Feier in der Stephanuskirche mit 32 Jubiläumskonfirmanden
Auf den Tag genau nach 50 Jahren feierten 32 Konfirmanden ihr Jubiläum. Pfarrerin Barbara Rieth gestaltete den Gottesdienst, bei dem der Posaunenchor aus Kaisersbach und Alfdorf musizierte. weiter
  • 211 Leser

Ziel: Brücke nach Casola zu bauen

Aktivitäten des Partnerschaftsvereins „Amici di Casola“ bei der Jahreshauptversammlung gelobt
Der Partnerschaftsverein Bartholomä sehe seine Aufgabe vor allem darin, eine verlässliche Brücke nach Casola zu bauen, sagte Vorsitzender Karl Busch bei der gut besuchten Jahreshauptversammlung. Er erinnerte an die Aktivitäten des vergangenen Jahres, mit denen der Partnerschaftsvertrag mit Leben gefüllt wurde. weiter

Neue Kostüme besprochen

Mitgliederversammlung
Wie die neuen Kostüme der Remstalgugga Bäbenga aussehen sollen, besprachen die Mitglieder bei der Versammlung. Zudem gab es Wahlen und Ehrungen. weiter

Der Lakmustest ist die gelebte Liebe

Der Dekan des Kirchenkreises Aalen bezieht klare Positionen zu aktuellen Fragen der evangelischen Kirche
Über die ständige Erneuerung der evangelischen Kirche, über Ökumene auf verschiedenen Ebenen sprachen mit dem Dekan der evangelischen Kirche in Aalen, Albrecht Daiss, für diese Zeitung Chefredakteur Rainer Wiese und der Theologiestudent Steffen Schmid, der zur Zeit ein Praktikum in der SchwäPo-Redaktion macht. weiter
  • 1
  • 336 Leser

Das Motto: „Musik ist unsere Welt“

Kooperationskonzert der Schule am Römerkastell und der Jugendmusikschule Rosenstein
Weil der erste musikalische Abend ein Erfolg war, haben die Schule am Römerkastell und die Jugendmusikschule Rosenstein wieder zu einem gemeinsamen Auftritt in den Pavillon eingeladen. Gemäß dem Motto „Musik ist unsere Welt“ brachten die jungen Sänger und Sängerinnen den zahlreichen Schülern, Eltern, Großeltern und Gästen Musikstücke aus weiter
Kurz und Bündig
Lorcher Wochenmarkt verlegt Der Lorcher Wochenmarkt wird von Karfreitag, 21. März, auf Donnerstag vorverlegt. weiter
Kurz und Bündig
Öffnungszeiten der Rathäuser In Alfdorf und Pfahlbronn entfallen am Gründonnerstag die Abendöffnungszeiten in den Rathäusern. Statt dessen sind die Rathäuser von 14 Uhr bis 16 Uhr besetzt. weiter

Schlaganfall-Projekt im Pflegeheim

Lorch Anfang März begann das Schlaganfall-Projekt im Kloster Lorch mit dem ersten Baustein: dem Vortrag „Zeitgemäße Diagnostik und Behandlung eines Schlaganfalls“ von Dr. Stefan Waibel, Leiter des Schlaganfallbereichs in der Klinik in Mutlangen. Zahlreiche Teilnehmer waren der Einladung gefolgt. Waibel erläuterte, wie es zu einem Schlaganfall weiter

Für gesunde Kinder

Die Aktion „mach 2“ im Kindergarten Ost in Lorch
Für die Gesundheit der Kinder wirkt der evangelische Kindergarten Lorch Ost mit bei der Gesundheitsaktion „mach 2“. weiter

Kinder bauen sich ihre Traumflöte

Lorch-Waldhausen Unter dem Motto „Kinder bauen sich ihre Traumflöte“ bietet der Handharmonika-Club (H.H.C.) Waldhausen am Freitag, 2. Mai, einen besonderen Workshop an. Das Angebot in Zusammenarbeit mit einem renommierten Flötenhersteller richtet sich an Kinder ab sechs Jahren mit und ohne Blockflötenkenntnisse. Weitere Informationen unter weiter
  • 156 Leser

Regionalsport (17)

Feiern mit Michael Kraus

Wißgoldinger D-Jugend-Handballer holen „Champions-Trophy“
Plötzlich war der Finalsieg Nebensache. Die jungen Handballer des TV Wißgoldingen schlürften nach ihrem Sieg bei der „Champions-Trophy“ zusammen mit Weltmeister Michael Kraus Cola aus der Siegertrophäe. weiter

Mutlangen sichert Platz zwei

TSV-Volleyballer souverän
Mit einem überzeugenden 3:0-Sieg über den TV Eybach wahrt sich der TSV alle Chancen für den Aufstieg in die Bezirksliga. Mit der gezeigten Leistung dürften die kommenden Turniere um den Aufstieg kein Problem sein.Die aus älteren und jungen Spielern gemischte Truppe des TSV Mutlangen wollte ursprünglich nach ihrem Aufstieg in der A-Klasse lediglich vorne weiter

Über 150 Schüler an den Brettern

Kein lokales Team beim Baden-Württembergischen Schulschach-Finale im Prediger
Über 150 Schüler aller Schularten und Altersgruppen aus ganz Baden-Württemberg trafen sich am Freitag im Gmünder Prediger. Hier richtete die Rauchbeinschule unter der Federführung von Wernfried Tannhäuser zum vierten Mal seit 2002 die Mannschaftsmeisterschaften im Schulschach aus. weiter

Alexander trifft Andreas Beck

Freilos fürs Soccer-Camp
Der elfjährige Alexander Hirschl aus Wasseralfingen hat den Freiplatz beim Vita-Soccer-Camp am 26. und 27. März gewonnen. Das Vita-Soccer-Camp nächste Woche in Hofherrnweiler wird wieder einmal geleitet von Fußballprofis des VfR Aalen. Zuletzt war in den Weihnachtsferien VfR-Cheftrainer Edgar Schmitt selbst dabei. wr weiter

Mit Bayern-Oldies

Traditionself in Aalen
Die Traditionself des FC Bayern München gastiert am 25. April (17 Uhr) in Wasseralfingen. Die Bayern-Oldies treten gegen eine verstärkte Ostalb-Auswahl an. Karten bei der KSK Ostalb. weiter
  • 793 Leser

Molinari verletzt

Der Top-Torjäger fehlt
Fußball-Oberligist FC Normannia muss im nächsten Spiel auf einen seiner Leistungsträger verzichten: Nach einer Untersuchung steht fest, dass sich Beniamino Molinari am vergangenen Donnerstag im Training eine Rippe angebrochen hat. Nach einem erneuten Schlag beim Spiel in Großaspach fällt er fürs Wochenende definitiv aus. weiter
  • 240 Leser

Früh anfangen – und früh aufhören

Mit 22 Jahren nach rund 60 Kämpfen beendete der heute 61-jährige Klaus Samesch seine Boxkarriere
Trainer-Legende Richard Bucher zählt ihn zu den talentiertesten Boxern, die Gmünd je hatte. Doch Klaus Samesch stand in seiner kurzen, nur gut ein halbes Dutzend Jahre dauernden Karriere etwas im Schatten von „Kampfmaschine“ Horst Stürzer, dessen Art, den Gegner vom ersten Gong mit Bündeln von Schlägen einzudecken und ihn möglichst rasch weiter

Mutlangen schnell unterwegs

Erster Platz für die Jungs beim Kreisentscheid der Schwimmer
Beim Kreisentscheid Jugend trainiert für Olympia im Schwimmen im Gmünder Hallenbad gewannt das Jungen-Team der Grundschule Mutlangen den ersten Platz. Die Grundschule Mutlangen nahm mit einer Mädchen-Mannschaft, die den zweiten Platz erreichte, und einem Jungen-Team, das sich den Sieg erkämpfte, an diesem Wettbewerb teil. Nun heißt es abwarten, wie weiter

Rosenstein-Gymnasium dreht die Partie

In letzter Minute schaffen die Heubacher Fußballer den 2:1-Sieg über Neresheim
Auf dem Kunstrasenplatz in Mögglingen wurde das Finale des Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ im Fußball für die Jahrgänge 1989 bis 1992 ausgetragen. weiter

Siegesserie der Großdeinbacher Skifahrer reißt nicht ab

Aline Klaus gewinnt zum Abschluss bei der Bezirkspokalserie im Skigebiet Nesselwängle
Zum Abschluss der Bezirkpokalserie des Bezirks Mittlere Alb im Schwäbischen Skiverband konnte erneut ein Titel in den Gmünder Raum geholt werden. Aline Klaus vom Alpinen Rennteam des Ski-Club Großdeinbach zeigte sich gegen Ende dieser Saison förmlich überragend. Nach Platz zwei bei den Bezirksmeisterschaften in Warth und dem Sieg beim Bezirkspokal in weiter

Junge Truppe behauptet sich

SG Aalen/ Mutlangen schafft souverän den Klassenerhalt in der Volleyball-Landesliga
Nur einen Satz benötigte die SG Aalen/Mutlangen noch gegen die TSG Eislingen, um den Klassernerhalt in der Volleyball-Landesliga perfekt zu machen. Am Ende siegte die SG verdient mit 3:2. weiter

Klare Niederlage für den TSV Lorch

Zu wenig Gegenwehr
Viel vorgenommen hatten sich die Lorcher Handballer für das Bezirksliga-Spiel gegen den Tabellendritten aus Öffingen. Doch mit elf Toren Differenz gab es eine herbe 28:39-Klatsche für die Mannen des TSV Lorch. weiter

Titelchance verspielt?

Remshalden überholt Lorch
Im Spitzenspiel der Handball-Bezirksliga der Damen zwischen den punktgleichen Spitzenreitern Remshalden und Lorch ist eine Vorentscheidung im Titelkampf gefallen. Vor knapp 400 Zuschauern unterlagen die Gäste aus Lorch knapp mit 19:21 und mussten zwei Spieltage vor Saisonende Remshalden in der Tabelle vorbeiziehen lassen. weiter
  • 171 Leser

Johannes App gewinnt Goldmedaille

Gaufinale im Gerätturnen des Turngaus Ostwürttemberg ist fast eine Wetzgauer Vereinsmeisterschaft
Kräftig abgeräumt haben die Nachwuchsturner des TV Wetzgau bei den Gaufinalwettkämpfen in Heidenheim. 28 Medaillen gab es für die 46 TVW–Athleten. weiter
  • 102 Leser

Lauf mit Gottesdienst

Käppeleslauf in Ruppertshofen
Der 10. Käppeleslauf des TSV Ruppertshofen wird am 13. April gestartet. Die Veranstaltung beginnt erstmalig mit einem Gottesdienst um 9 Uhr im Käppele. weiter

TV Wißgoldingen ist Meister

Die weibliche A-Jugend des TV Wißgoldingen hat in der nun abgeschlossenen Saison 2007/08 souverän den Meistertitel in der Handball-Bezirksklasse errungen. Mit 23:1 Punkten und einem Torverhältnis von 210:119 blieb das Team während der ganzen Saison ungeschlagen und sicherte die Meisterschaft mit acht Punkten Vorsprung auf die Konkurrenz. Die Mädchen weiter

Überregional (89)

31 Millionen Euro für Heather Mills

Der lange Scheidungskampf zwischen Paul McCartney und seiner Ex-Frau ist vorbei
Heather Mills kann sich zurücklehnen. Die Ex-Frau von Paul McCartney ist um 31 Millionen Euro reicher. Aus ihrer Freude machte sie keinen Hehl - und sie gab sich nach dem Urteil gewohnt scharfzüngig. weiter
  • 435 Leser

56 VW-Radkappen gestohlen

Diebstahlserie hält Schwäbisch Haller Polizei in Atem
Bei einer nächtlichen Diebestour haben Unbekannte in der Nacht auf Samstag in Schwäbisch Hall 52 Radkappen von Fahrzeugen der Marke Volkswagen abmontiert. Sie beschränkten sich dabei auf die Modelle Golf und Passat. Ein weiterer Radkappendiebstahl zwei Tage zuvor geht laut Polizei ebenfalls auf das Konto der Diebe. Allein auf dem Parkplatz eines Autohauses weiter
  • 383 Leser

Aktienmärkte im Schock

Dax sackt auf tiefsten Stand seit Oktober 2006 ab
Aktienmärkte im Schock: Der Notverkauf der US-Investmentbank Bear Stearns schickt die Kurse weltweit auf Talfahrt. An der Frankfurter Börse macht das Stichwort vom Schwarzen Montag die Runde. weiter
  • 609 Leser

Auch Südwest-Liberale wollen viel mehr musizierende Schulkinder

NRW-Projekt schon aus Kostengründen nur bedingt Vorbild - Land soll aber mehr für Lehrerausbildung tun
Seit einem Jahr läuft in Nordrhein-Westfalen das Modellprojekt 'Jedem Kind ein Instrument'. Das Land und die Kulturstiftung des Bundes stellen dafür 20 Millionen Euro zur Verfügung. Ein Vorstoß der Grünen im Stuttgarter Landtag, mit Geldern des Landes, von Sponsoren, Stiftungen und Eltern die Erstausstattung der Grundschulen mit Instrumenten sicherzustellen, weiter
  • 401 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 24. Spieltag SC Freiburg - 1. FC Köln1:0 (0:0) Tor: 1:0 Jäger (58.). - Zuschauer: 22 500. 1 M'gladbach 24 13 8 3 46 : 26 47 2 Hoffenheim 24 12 7 5 38 : 29 43 3 FSV Mainz 05 24 11 8 5 39 : 23 41 4 Greuther Fürth 24 11 7 6 41 : 29 40 5 1. FC Köln24 11 6 7 41 : 31 39 6 SC Freiburg 24 10 9 5 33 : 27 39 7 Wehen Wiesb. 24 9 9 6 38 weiter
  • 654 Leser

Bienenhonig für Babys tabu

Gefährliche Bakterien können schwerkrank machen
Säuglinge dürfen unter keinen Umständen Bienenhonig zu essen bekommen. Denn dieser kann Bakterien enthalten, die Kinder im ersten Lebensjahr schwer erkranken lassen, wie die Ernährungswissenschaftlerin Sabine Wagner-Rauh von der Landesvertretung Bayern der Techniker Krankenkasse warnt: 'Der Erreger Clostridium botulinum siedelt sich im kindlichen Darm weiter
  • 451 Leser

Breites Fundament für künftiges Wachstum

Bilfinger Berger mit Gewinnsprung - Dividende soll auf 1,80 Euro je Aktie steigen
Deutschlands zweitgrößter Baukonzern Bilfinger Berger will mit dem Ausbau des boomenden Dienstleistungsgeschäfts und der Betreiberprojekte in diesem Jahr weiter wachsen. 'Wir verfügen über den erforderlichen Finanzierungsspielraum für künftige Akquisitionen', sagte Vorstandschef Herbert Bodner. Das Unternehmen bekräftigte den positiven Ausblick für weiter
  • 533 Leser

Börsen brechen weltweit ein

US-Finanzkrise bringt Dax auf Talfahrt - Euro klettert auf Rekordhoch
Als Folge der US-Finanzmarktkrise brach gestern der Deutsche Aktienindex (Dax) um mehr als drei Prozent ein. Der Euro kletterte auf ein Rekordhoch. Die Bundesregierung sieht keinen Anlass zur Sorge. weiter
  • 407 Leser

Das 'Dach der Welt' mit unruhiger Geschichte

Einst lebten 300 000 buddhistische Mönche und Nonnen in den 3000 Klöstern des Landes
Tibet ist das ausgedehnteste Hochland der Welt. Es ist von den bis zu 8000 Meter hohen Gebirgszügen des Himalaya umgeben und liegt durchschnittlich 4000 Meter über dem Meeresspiegel. Mit 1,2 Millionen Quadratkilometern ist das Land mehr als dreimal so groß wie Deutschland, es ist von rund 2,6 Millionen Tibetern bewohnt. Unklar ist, wie viele Chinesen weiter
  • 361 Leser

Das Ringen um die besten Köpfe

200-Millionen-Stiftung für Uni Karlsruhe
Im Rennen um die besten Köpfe haben deutsche Unis oft das Nachsehen, weil sie zu wenig Geld bieten können. In Karlsruhe ändert sich das. weiter
  • 393 Leser

Der Antrieb für die sieben Meere

Vor 150 Jahren wurde Rudolf Diesel in Augsburg geboren, sein Motor schrieb Weltgeschichte
Er war ein genialer Erfinder und begnadeter Ingenieur. Heute vor 150 Jahren wurde Rudolf Diesel geboren, 'ein herausragender Vertreter der Augsburger Industriekultur', sagt OB Paul Wengert. weiter
  • 295 Leser

Der namenlose Medienstar

Warum es die Fotografen der Börse auf Dirk Müller abgesehen haben
Immer wenn Emotionen an der Börse im Bild festgehalten werden sollen, gerät Dirk Müller bei den Fotografen ins Blickfeld. Er ist der Mann, welcher der Börse ein Gesicht gibt - sein Gesicht. weiter
  • 540 Leser

Deutschland gegen Boykott der Spiele

Die Unruhen in Tibet haben sich trotz des massiven Aufgebots chinesischer Sicherheitskräfte ausgeweitet. Die tibetische Exilregierung in Indien warnte vor einem Massaker. Die Bundesregierung warnte vor Reisen in die Krisenregion. Ungeachtet der Unruhen sprach sie sich gegen einen Boykott der Olympischen Spiele im Sommer in Peking aus. Betroffen von weiter
  • 366 Leser

Die Angst vor der Kettenreaktion

Jetzt hat es auch die Hedgefonds erwischt
Hedgefonds haben sich in den USA auf den Handel mit scheinbar soliden Anleihen konzentriert. Jetzt brechen die Kurse ein und das zwingt zu Notverkäufen. Die Folge: weiterer Kursrückgang. weiter
  • 449 Leser

Donnersmarck und der 'Ring'

Der Filmregisseur soll in Baden-Baden große Oper machen
Oscar-Preisträger Florian Henckel von Donnersmarck soll in Baden-Baden 'Der Ring des Nibelungen' inszenieren. 'Von Donnersmarck ist unser Traumkandidat', sagte ein Sprecher des Baden-Badener Festspielhauses. Die Vertragsverhandlungen mit dem Regisseur des Stasi-Dramas 'Das Leben der Anderen' seien in vollem Gange. Ob oder wann es zu einer Unterzeichnung weiter
  • 395 Leser

Ein Haus voller Kaffeemühlen

Wiernsheim baut Museum für einzigartige Sammlung
Sein Geld macht Unternehmer Rolf Scheuermann mit dem Vertrieb von Kaffeeautomaten. Als Hobby sammelt er aber alte Kaffeemühlen. Die Sammlung soll im weltweit ersten Kaffemühlen-Museum gezeigt werden. weiter
  • 436 Leser

Ein Tag der Demut

Ferrari rätselt über Ursachen des Fehlstarts
Als Mercedes über den Wolken den Traumstart in die Formel-1-Saison 2008 feierte, versuchte Erzrivale Ferrari, das Unfassbare zu verstehen. Zwei Fahrer, die wie Anfänger um den Kurs eierten, zwei Motorpannen und keine Strategie - Italien schämte sich nach dem schlechtesten Saisonstart des Nationalstolzes seit 16 Jahren. Telefonisch gab es nach Melbourne weiter
  • 380 Leser

Eine Stadt im Schockzustand

Aus Angst vor Nachahmern hält China eisern an Tibet fest
In Lhasa werden die Trümmer der Verwüstung beseitigt, die Menschen in Tibets Hauptstadt können die Gewalt nicht fassen. Anti-chinesische Demonstranten fühlen sich gestärkt - auch wegen Olympia. weiter
  • 353 Leser

Eisbärin Flocke ist eine Wasserratte

Das Nürnberger Eisbärenmädchen Flocke lernt schwimmen. Im Lehrschwimmbecken des Tiergartens kann das kleine Raubtier nach Angaben der Stadt zunächst noch auf sicherem Grund stehen. 'Wasser findet sie ganz, ganz toll', sagt Pflegerin Stefanie Krüger. 'Flocke ist eine große Wassernärrin. Neben dem Fressen ist es das Beste, was ihr gerade passieren kann.' weiter
  • 487 Leser

Ergaunertes Geld schon verprasst?

Im Baden-Badener Prozess um Betrügereien in Millionenhöhe mit überteuerten Diamanten haben die beiden Angeklagten erklärt, kein Geld mehr aus ihren Geschäften zu besitzen. 'Von meinem Gewinn in Höhe von rund 600 000 Euro ist nichts mehr da. Weder auf Auslandskonten noch in Form von teuren Immobilien', beteuerte der aus Sinzheim (Kreis Rastatt) stammende weiter
  • 349 Leser

Ermittlungen nach Untergang eines Fischkutters

Staatsanwaltschaft untersucht Verdacht der fahrlässigen Tötung von vier Seeleuten
Mehr als ein Jahr nach dem Untergang des Fischkutters 'Hohe Weg' ermittelt die Staatsanwaltschaft Oldenburg erneut wegen fahrlässiger Tötung gegen den Eigner. Der Abschlussbericht der Bundesstelle für Seeunfalluntersuchungen (BSU) habe Hinweise auf ungenehmigte Umbauten als Unglücksursache ergeben, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft. Die entscheidende weiter
  • 473 Leser

EU erhöht die Milchquote

Gegen den Widerstand Deutschlands hat die Europäische Union eine höhere Milchproduktion beschlossen. Das sagten Diplomaten beim Treffen der EU-Agrarminister in Brüssel. Landwirtschaftsminister Horst Seehofer (CSU) stimmte dagegen. Er hatte angesichts wieder nachgebender Preise auf den Märkten gewarnt, dass der Schritt die Existenz deutscher Milchbauern weiter
  • 490 Leser

Exporte überwiegend in Euro bezahlt

Die Rekordjagd des Euro ist nach Einschätzung der Deutschen Bundesbank bislang kein großes Problem für die deutsche Wirtschaft. Zwar habe sich die 'preisliche Wettbewerbsposition der heimischen Unternehmen' in Abnehmermärkten außerhalb Europas aufgrund der Euro-Aufwertung gegenüber dem US-Dollar verschlechtert, heißt es im jüngsten Monatsbericht der weiter
  • 468 Leser

Fachbereiche horten Millionen

Umgang mit Studiengebühren in der Kritik: Geld für Tutorate ohne Teilnehmer verschleudert
An der Heidelberger Uni haben manche Fachbereiche so hohe Studiengebühren-Einnahmen, dass sie das Geld für Unsinniges aus dem Fenster werfen. weiter
  • 444 Leser

FDP setzt auf mehr Profil in der Sache

Homburger: Koalitionsfrage stellt sich nicht
Auch im Land denken Christdemokraten mal so und mal so über Koalitionen nach. Die Liberalen dagegen wollen sich mit Sacharbeit im Gespräch halten. weiter
  • 332 Leser

Flammeninferno in Kölner Chemiefabrik

Feuer greift auf Tank mit giftigem Material über
Eine Stichflamme aus einem undichten Gasrohr hat in einem Kölner Chemiewerk einen Großbrand ausgelöst. Nach Angaben eines Feuerwehrsprechers griff die etwa 15 Meter hohe Flamme von einer Ethylen-Leitung auf einen Tank mit giftigem Acrylnitril über. Zwei Menschen wurden verletzt. Anwohner wurden aufgefordert, ihre Fenster und Türen zu schließen. Der weiter
  • 469 Leser

Führungskräfte für ordentliche Lohnsteigerung

Nach Jahren der Zurückhaltung zeigen sich die deutschen Führungskräfte erstmals wieder mehrheitlich offen für ordentliche Gehaltssteigerungen. Rund 61 Prozent von 637 Befragten plädierten in einer Umfrage des Wirtschaftsmagazins Capital dafür, die Mitarbeiter über höhere Löhne am Aufschwung teilhaben zu lassen. Nur 35 Prozent sprachen sich dafür aus, weiter
  • 442 Leser

Fünf Jahre Haft für Thomas Betz

Reutlinger Speditionschef dennoch auf freiem Fuß
Im Prozess um die Korruptions- und Betrugsaffäre bei der Reutlinger Großspedition Willi Betz ist der Hauptangeklagte Thomas Betz zu fünf Jahren Haft verurteilt worden. Das Landgericht Stuttgart verhängte zudem eine Geldstrafe von 2,16 Millionen Euro. Zugleich entließ es den 49-jährigen Speditionsgeschäftsführer aus der Untersuchungshaft, wo er seit weiter
  • 723 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 7 132 431,50 Euro, Gewinnkl.2 396 080,80 Euro, Gewinnkl.3 46 415,70 Euro, Gewinnkl.4 2736,90 Euro, Gewinnkl.5 181,40 Euro, Gewinnkl.6 38,90 Euro, Gewinnkl.7 21,90 Euro, Gewinnkl.8 9,70 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 845 470,10 Euro TOTO Gewinnkl.1 unbesetzt, Jackpot 94 718,50 Euro, Gewinnkl.2 unbesetzt, Jackpot weiter
  • 461 Leser

Goldfavorit und vier Nebenrollen

Heute beginnt in Göteborg die Eiskunstlauf-Weltmeisterschaft
Ingo Steuer auf Franz Beckenbauers und Heiner Brands Spuren? Nach seinem WM-Titel als Eiskunstläufer kann er auch als Trainer Weltmeister werden. weiter
  • 412 Leser

Haas jubelt nach Sieg über Roddick

Davis-Cup-Spieler setzt ein erstes Ausrufezeichen
Davis-Cup-Spieler Tommy Haas hat vier Monate nach seiner dritten Schulteroperation ein erstes Ausrufezeichen auf seinem geplanten Weg zurück in die Weltspitze gesetzt. In der zweiten Runde des ATP-Masters im kalifornischen Indian Wells gewann Haas mit 6:4, 6:4 gegen den an Nummer sechs gesetzten Andy Roddick (USA). Nach nur 85 Minuten verwandelte der weiter
  • 320 Leser

Hauk will Firmennamen nennen

Verbraucherschutzminister mit neuem Gesetz nicht zufrieden
Auch bei kleinen Verstößen gegen das Lebensmittelgesetz will Agrarminister Hauk die Namen der Sünder nennen. Das neue Verbraucherinformationsgesetz reiche dafür allerdings noch nicht aus. weiter
  • 496 Leser

Heidelcement verdoppelt Gewinn

Deutschlands führender Zementhersteller Heidelberg Cement hat im vergangenen Jahr seinen Gewinn verdoppelt und erwartet von der vollständigen Integration des britischen Konkurrenten Hanson auch 2008 spürbaren Rückenwind. 'Wir rechnen mit einem Umsatz von 15 Mrd. EUR und einem zweistelligen Ergebniswachstum', sagte Vorstandschef Bernd Scheifele in Heidelberg. weiter
  • 425 Leser

Heiß aufs Eis

Puckjäger starten heute mit den Playoff-Viertelfinalspielen
Vizemeister Nürnberg bestes Vorrundenteam, Titelverteidiger Mannheim erstarkt, die Berliner schon Pokalsieger: Die heute mit den Viertelfinals beginnenden Eishockey-Playoffs haben es in sich. weiter
  • 389 Leser

Im Norden stellen Serben die Mehrheit

Neben Albanern, die etwa 90 Prozent der Bevölkerung ausmachen, leben im Kosovo wahrscheinlich noch etwa 100 000 Serben, knapp die Hälfte von ihnen geschlossen in drei Gemeinden nördlich des Flusses Ibar. Dort stellen sie die Bevölkerungsmehrheit, der Einfluss Belgrads war hier nach 1999 stark geblieben. Seit der Unabhängigkeit des Kosovo versuchen sie, weiter
  • 402 Leser

Immer lächelnd gegen die Gewalt

Dalai Lama kämpft seit Jahrzehnten für Tibet
Wer lacht, kann auch denken - sagt der Dalai Lama. Ebenso freundlich wie beharrlich setzt er sich seit Jahrzehnten für sein Volk, die Tibeter, ein. weiter
  • 359 Leser

In schwieriger Sandwich-Position erfolgreich

Medizin-Produktehersteller Hartmann bildet die vierte Säule der Ulmer Schwenk-Gruppe
In schwierigem Umfeld wächst der Heidenheimer Hersteller von Medizin- und Pflegeprodukten Paul Hartmann. Von der Entwicklung sollen auch die Aktionäre profitieren. In erster Linie ist das weiter
  • 742 Leser

INTERVIEW: Beim Wort nehmen

Menschenrechtsbeauftragter über China
China muss mit dem Dalai Lama über Tibet verhandeln, sagt Günter Nooke (CDU), Menschenrechtsbeauftragter der Bundesregierung. Olympia bietet die Möglichkeit, Menschenrechte einzufordern. weiter
  • 360 Leser

Investment-Banken

Investmentbanken betreiben alle Aktivitäten im Zusammenhang mit der Unternehmensfinanzierung - wie Börsengänge, Übernahmen, Privatisierungsvorhaben, Beratungsdienstleistungen oder auch Hedgefonds. Im Gegensatz zum Trennbanken-System hat Deutschland das Universalbankensystem, bei dem die Institute alle Leistungen 'aus einer Hand' anbieten. Das Investmentbanking weiter
  • 574 Leser

Jena ist auf Bundesligisten spezialisiert

Berlin oder Blamage, Uefa-Cup oder Lachnummer: Mit dem Einzug ins Endspiel um den DFB-Pokal am 19. April könnte Borussia Dortmund eine verkorkste Saison retten, es winkt sogar nach sechs Jahren das Comeback auf Europas Bühne. Deshalb haben Fans und Verantwortliche Gedanken an ein Desaster im Halbfinale am heutigen Dienstag (20.30 Uhr/live ZDF) gegen weiter
  • 399 Leser

Jogger im Morgendunst ...

...auf einem Feldweg im oberfränkischen Landkreis Lichtenfels. Frühsportler sollten sich in den kommenden Tagen warm anziehen: Laut Vorhersage strömt an der Westflanke des Skandinavientiefs 'Johanna', das sich heute in Richtung Baltikum verlagert, von Norden her polare Kaltluft nach Deutschland. weiter
  • 466 Leser

Kindergartengebühren schwanken stark

Die große Ausnahme: Heilbronn bietet kostenfreie Betreuung an
Zwischen 0 und fast 4000 Euro kostet ein Kita-Platz in Deutschland im Jahr. Das hat eine Untersuchung in 100 deutschen Großstädten ergeben. weiter
  • 432 Leser

KOMMENTAR · FINANZKRISE: Leichen im Keller

Vertrauen steht am Anfang. Vor allem, wenn es um Geld geht. Zurzeit ist davon an den Finanzmärkten kaum noch etwas vorhanden. Im Gegenteil: Bear Stearns galt bis vor wenigen Tagen als Top-Adresse, jetzt ist das Institut faktisch pleite. Auch Siemens bekennt überraschend, dass das Geschäft holpert. Seit Monaten 'glänzen' Manager mit solchen Eingeständnissen. weiter
  • 449 Leser

KOMMENTAR · KOSOVO: Europa muss hart bleiben

Großdemonstrationen, Aufmärsche, Angriffe auf westliche Botschaften: Alles, was Serbien bisher gegen die Unabhängigkeit des Kosovo unternommen hat, ist über ortsübliche Folklore nicht hinausgegangen. Aber was jetzt in Mitrovica passiert, ist Ernst. Mit spontanem Volkszorn haben die Unruhen nichts zu tun. Belgrad hat mit der Besetzung des Gerichts klar weiter
  • 431 Leser

KOMMENTAR: Auf den Mix kommt es an

Auch eine knappe Mehrheit unter den Führungskräften der deutschen Wirtschaft teilt Volkes Meinung, dass den Arbeitnehmern im Land jetzt ordentliche Lohnsteigerungen zustehen. Dafür gibt es ja auch aus Sicht der Manager gute Argumente - aus betrieblicher Sicht die Mitarbeiter-Motivation etwa und aus volkswirtschaftlichem Zusammenhang die Kaufkraft. Kaum weiter
  • 490 Leser

KOMMENTAR: Kein Verlass auf Mehrheiten

Die Uhren, so heißt es immer, gehen in Bayern anders. Was freilich nicht bedeutet, dass sie stehenbleiben würden. Im Gegenteil: Seit Beginn der neuen Zeitrechnung in der Ära nach Stoiber ist mächtig Bewegung in das schwarze Land gekommen. Was waren das noch für satte Mehrheiten, welche die Christsozialen landauf, landab früher einfuhren. Darauf war weiter
  • 369 Leser

KULTURTIPP: Sein Name ist Hase

Man nennt ihn Meister Lampe, Langohr oder auch Mümmelmann, es gibt ihn in freier Natur und im Stall, als Spielzeug und in Bilderbüchern, und vor allem in der Osterzeit dreht sich vieles um ihn: den Hasen. Das Museum im Schwörhaus und das J. F. Schreiber-Museum im Esslingen widmen ihm daher eine Sonderausstellung. Die Schau zeigt das Leben des Hasen weiter
  • 370 Leser

Köln hat in Freiburg das Nachsehen

Der 1. FC Köln hat den Sprung auf einen Aufstiegsplatz in der 2. Fußball-Bundesliga gestern Abend verpasst. Der dreimalige deutsche Meister verlor das Topspiel des 24. Spieltags beim SC Freiburg 0:1 (0:0) und liegt damit weiter zwei Punkte hinter dem Tabellendritten FSV Mainz 05. Jonathan Jäger (58.) erzielte den entscheidenden Treffer für die Freiburger, weiter
  • 415 Leser

LAND UND LEUTE

Sieger fahren nach Berlin Stuttgart. Die 18-jährige Blaubeurerin Susanne Knotz hat in Stuttgart den Landesentscheid des Bundeswettbewerbs 'Jugend debattiert' gewonnen. Thema der Debatte war das bedingungslose Grundeinkommen, das die Schülerin des Blaubeurer Joachim-Hahn-Gymnasiums vehement vertrat. Mit auf dem Podest stand der 16-jährige Matthias Schäffler, weiter
  • 468 Leser

LEITARTIKEL · TIBETKRISE: Olympischer Albtraum

Eine Welt, ein Traum' - ganz plakativ hat China seinen Olympischen Spielen dieses Leitmotiv diktiert. Wie hohl die Phrase ist, demonstrieren die blutigen Unruhen im besetzten Tibet. Die größte Sportveranstaltung der Welt droht einmal mehr im Albtraum zu enden. Das darf nun wirklich keinen überraschen. Seit das Internationale Olympische Komitee (IOC) weiter
  • 461 Leser

Leute im Blick

Halle Berry Hollywood-Schauspielerin Halle Berry hat ihr erstes Kind bekommen. Die 41-jährige Oscar-Preisträgerin brachte am Sonntag in Los Angeles (Kalifornien) ein Mädchen zur Welt. Es gehe ihr hervorragend, sagte eine Sprecherin des Ex-Bond-Girls dem US-Magazin 'People'. Vater ist der 32 Jahre alte Lebensgefährte Gabriel Aubry, mit dem Berry seit weiter
  • 474 Leser

Linde sieht sich krisenfest

Der Linde-Konzern sieht sich nach einem kräftigen Wachstum im Boomjahr 2007 auch für eine abschwächende Konjunktur krisenfest aufgestellt. 'Wir haben allen Grund, zuversichtlich in die Zukunft zu blicken', sagte Linde-Chef Wolfgang Reitzle in München. Mit der neuen Struktur nach der Übernahme des britischen Konkurrenten BOC und dem Ausstieg aus dem weiter
  • 463 Leser

Linus Gerdemann schwer gestürzt

Rad-Profi kann Start bei der Tour wohl abschreiben
Ein schwerer Sturz im Zeitfahren der Rundfahrt Tirreno-Adriatico hat die Hoffnungen auf einen erneuten Tour-Etappensieg von Linus Gerdemann in weite Ferne gerückt. Der Freiburger vom Team High Road erlitt einen Abriss des Seitenbandes am linken Oberschenkel und einen Abriss des Kreuzbandes am Unterschenkel. Zudem wurde der Schienbeinkopf eingedrückt. weiter
  • 669 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 10.-14.03.08: 100er Gruppe 37-43 EUR (39,60 EUR). Notierung 17.03.08: plus 0,90 EUR. Handelsabsatz: 31.020 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg weiter
  • 531 Leser

Mehrere Opfer bei Explosionen in Spanien

Bei drei Gasexplosionen sind in spanischen Städten vier Menschen getötet und 14 verletzt worden. In Barcelona starben gestern drei Bewohner eines achtstöckigen Hauses bei einer Explosion, die weite Teile des Gebäudes in Flammen setzte. 13 Menschen erlitten Verletzungen oder mussten wegen Rauchvergiftungen in Krankenhäuser gebracht werden. Unter den weiter
  • 458 Leser

Middendorp kommt Arminia entgegen

Rund drei Monate nach der Trennung haben sich der Fußball-Bundesligist Arminia Bielefeld und Ex-Trainer Ernst Middendorp auf eine Vertragsaufhebung geeinigt. Der am 10. Dezember beurlaubte Middendorp hatte zuletzt verlauten lassen, auf die volle Restzahlung aus seinem bis 2009 plus Option laufenden Vertrag bestehen zu wollen. Dies wären angeblich rund weiter
  • 430 Leser

Mörderischer Spaß

Große Oper in Stuttgart: Fromental Halévys 'Die Jüdin'
Fünf Stunden Grand Opéra an der Staatsoper Stuttgart: Jossi Wieler und Sergio Morabito bringen Halévys 'La Juive - Die Jüdin' auf die Bühne. Ein etwas anderes Spektakel über Lebenslügen. Umjubelt. weiter
  • 484 Leser

NA SOWAS. . .

Ein Vierteljahrhundert nach dem Aussetzen ist eine Forelle ihren einstigen Züchtern wieder ins Netz gegangen. Biologe Bill Wengert vom Amt für Wild- und Fischbestand im US-Staat Wyoming staunte, als er in seinem Fang die Flossenmarkierung der Jungtiere wiedererkannte, die er im April 1983 in den Flaming-Gorge-Stausee entlassen hatte. Demnach dürfte weiter
  • 386 Leser

Nach dem CSU-Wahlsieg: Stühlerücken im Augsburger Rathaus

Im Augsburger Rathaus wird es nach dem Wahlsieg der CSU einen großen Postenaustausch geben. Für sieben Referenten der rot-grünen Stadtregierung endet die Amtszeit am 1. Mai. Hermann Weber, der CSU-Fraktionsvorsitzende im Rathaus, kündigte gestern einen 'großen Wechsel' beim Personal an. Zuerst werde die CSU mit ihrem neuen Oberbürgermeister Kurt Gribl weiter
  • 387 Leser

Neue Rekorde für Öl, Euro und Gold

US-Öl der Marke WTI erreichte gestern den Rekordpreis von 111,79 Dollar. Später gab der Kurs stark auf rund 107 Dollar je Barrel (159 Liter) nach. Händler sprachen von Gewinnmitnahmen. Auch Öl der Nordseesorte Brent gab nach einem Rekordhoch von 107,97 Dollar am Morgen auf rund 103 Dollar je Barrel am Nachmittag nach. Der Euro markierte in der Nacht weiter
  • 463 Leser

NOTIZEN

Von Leutkirch nach Lindau Leutkirch.Nach der Wahl des Leutkircher Oberbürgermeisters Elmar Stegmann zum Landrat im bayerischen Lindau soll im Sommer sein Nachfolger gewählt werden. Stegmann hatte am Sonntag die Stichwahl mit 52,9 Prozent gewonnen. Schon im ersten Durchgang lag er mit 42 Prozent vorn. Er löst Eduard Leifert (SPD) ab, der aus Altersgründen weiter
  • 402 Leser

NOTIZEN

Eierpreise zu Ostern stabil Die Verbraucher können sich vor Ostern über stabile Eierpreise freuen. Der Preis für eine Zehnerpackung Käfigeier hat in der vergangenen Woche bei 1,07 EUR gelegen, für Eier aus Bodenhaltung bei 1,37 EUR und für Freilandeier bei 1,62 EUR. US-Exporte rückläufig Die abgeschwächte Konjunktur in den USA und der starke Euro bremsen weiter
  • 516 Leser

NOTIZEN

Licht aus wegen Marders Ein Marder hat in Trier (Rheinland-Pfalz) 8000 Haushalte von der Stromversorgung getrennt. Das Tier sei morgens in einem Hochspannungs-Umspannwerk zwei Leitungen zu nahe gekommen und habe dadurch einen Kurzschluss verursacht, sagte ein Sprecher der Stadtwerke. Die betroffenen Haushalte seien für etwa 40 Minuten ohne Strom gewesen, weiter
  • 433 Leser

NOTIZEN

Beck sieht sich gestärkt Der SPD-Vorsitzende Kurt Beck glaubt, dass ihn seine Partei nach wie vor unterstützt. Das sagte er bei der Auftaktveranstaltung zur bundesweiten Kampagne 'Deutschland-Dialog' in Schleswig-Holstein. Mit der Kampagne will die SPD für ihr neues Grundsatzprogramm werben. Beck schloss erneut jede Zusammenarbeit mit der Linken im weiter
  • 362 Leser

NOTIZEN

VfB unterliegt Fußball: Der VfB Stuttgart darf bis auf weiteres nicht für private Sportwetten werben. Das Verwaltungsgericht Stuttgart wies gestern einen Eilantrag des Clubs gegen eine Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg zurück. Das höchste Verwaltungsgericht des Landes hatte den VfB Ende Oktober 2007 verpflichtet, jegliche Werbung weiter
  • 439 Leser

Pestizid-Report im Internet: Nordrhein-Westfalen listet schwarze Schafe auf

Nordrhein-Westfalen ist schon weiter: Seit Sommer 2007 kann jeder im Internet nachlesen, wie das Obst und Gemüse bei den staatlichen Untersuchungen auf Pestizide abgeschnitten hat. In dem 'Pestizidreport' ist für jede Obst- oder Gemüsesorte, von der landesweit mindestens 20 Proben pro Jahr untersucht werden, eine komplette Auswertung nachzulesen - mit weiter
  • 411 Leser

Playoff-Viertelfinale

1. Spieltag, heute 19.30 Uhr: Nürnberg - DEG Metro Stars Eisbären Berlin - Hamburg Kölner Haie - Adler Mannheim Frankfurt Lions - Iserlohn Modus: Vier Siege nötig weiter
  • 322 Leser

Polizei stoppt Messerstecher mit Schüssen

Mit zwei gezielten Schüssen ins Bein haben Polizisten in Augsburg einen flüchtigen Messerstecher gestoppt und den Mann festgenommen. Bei der Aktion am Sonntagabend wurde auch ein Polizeibeamter durch einen Querschläger am Bauch verletzt. Für den Beamten bestehe keine Lebensgefahr, teilte die Polizei gestern mit. Derzeit werde untersucht, wie es zu der weiter
  • 336 Leser

Polizeigesetz unter Beschuss

Kritik an geplanter Video-Überwachung von Volksfesten - Klage angedroht
Die Grünen halten den Entwurf für das geplante neue Landespolizeigesetz in mehreren Punkten für verfassungswidrig und fordern Korrekturen. Andernfalls wollen sie vor das Bundesverfassungsgericht ziehen. weiter
  • 377 Leser

Polizeigesetz: Grüne drohen mit Klage

Die baden-württembergischen Grünen drohen für den Fall, dass die CDU-FDP-Koalition das geplante Landespolizeigesetz nicht noch ändert, mit einer Verfassungsklage. 'Wenn die Landesregierung ihre Pläne nicht korrigiert, ziehen wir vor das Bundesverfassungsgericht', sagte Grünen-Landeschef Daniel Mouratidis. Auch der Landesvorsitzende der Gewerkschaft weiter
  • 347 Leser

Premiere in der Knesset

Heute hält Angela Merkel eine Rede vor der Knesset. Dieses Privileg wurde bisher nur Johannes Rau und Horst Köhler zuteil. weiter
  • 563 Leser

Saint-Exupérys Rätsel gelöst

Ivan Rebroffs Bruder schoss den französischen Schriftsteller 1944 ab
Das Rätsel um den 1944 verschollenen französischen Schriftsteller Antoine de Saint-Exupéry ist gelöst. Der einstige Kampfpilot Horst Rippert, der Bruder Ivan Rebroffs, will ihn abgeschossen haben. weiter
  • 474 Leser

Schlagzeuger von Abba stirbt auf Mallorca

Der ehemalige Schlagzeuger der schwedischen Popband Abba, Ola Brunkert, ist auf der Insel Mallorca tot gefunden worden. Ersten Ermittlungen zufolge habe es sich um einen Unfall gehandelt, sagte die spanische Polizei. Ein Nachbar hatte Brunkerts Leiche am Sonntagabend im Garten seines Hauses in der Ortschaft Arta entdeckt. Die Polizei geht davon aus, weiter
  • 465 Leser

Schuler erhöht das Kapital

Süddeutsche Beteiligung als neuer Aktionär
Schuler erhöht das Grundkapital. Der weltweit führende Pressenhersteller gibt 3,5 Mio. neue Vorzugsaktien aus. Dem Unternehmen fließt so frisches Geld in Höhe von rund 35 Mio. EUR zu. Das Aktienkapital steigt damit von 45,5 Mio. EUR um bis zu 9,1 Mio. EUR auf bis zu 54,6 Mio. EUR. Die neuen Vorzugsaktien werden den Altaktionären im Verhältnis 5 zu 1 weiter
  • 503 Leser

Schwanz als fünfter Fuß

Warum Geckos so akrobatisch klettern können
Wer einmal einen Gecko beobachtet hat, wie er scheinbar mühelos die Wand hinaufflitzt, staunt über die akrobatische Leistung. Forschern zufolge haben die kleinen Tiere quasi einen fünften Fuß. weiter
  • 507 Leser

Serben greifen Kfor an

Unruhen nach Räumung eines Gerichts im Kosovo
Nach schweren Unruhen in der Stadt Mitrovica im Kosovo hat die Schutztruppe Kfor das Kommando übernommen. Zuvor hatten UN-Polizei und Kfor das von Serben besetzte Amtsgericht der Stadt gestürmt. weiter
  • 591 Leser

Siemens schockt Börse und Mitarbeiter

Der Elektrokonzern Siemens hat wegen Problemen bei Großprojekten seine Gewinnerwartung für das laufende Geschäftsjahr gesenkt und damit die Börsen geschockt. Im laufenden zweiten Quartal 2007/08 (30. 9.) sei wegen der Schwierigkeiten mit einer Ergebnisbelastung von rund 900 Mio. EUR zu rechnen. 'Wir haben unsere Sparten neu ausgerichtet und dabei auch weiter
  • 456 Leser

Spezialist für den weltweiten Containertransport

Die in Hamburg ansässige Reederei Hapag-Lloyd kann auf eine 150-jährige Tradition verweisen. Die Hapag-Lloyd AG entstand 1970 aus der Fusion der Reedereien Hamburg-Amerikanische-Packetfahrt Actien-Gesellschaft (Hapag) und Norddeutscher Lloyd (NDL) aus Bremen. 1997 wurde Hapag-Lloyd eine hundertprozentige Tochter der Tui. Durch die Übernahme von CP Ships weiter
  • 531 Leser

Stauprognosen sollen besser werden

Autofahrer in Baden-Württemberg können auf zuverlässigere Vorhersagen zu Staus auf Autobahnen hoffen. Bis Ende 2010 soll es damit klappen. 'Reisende können dann vor Fahrtantritt Informationen über mögliche Engpässe im Internet abrufen', sagte Verkehrsstaatssekretär Rudolf Köberle (CDU) in Ludwigsburg. Die Verkehrstechnik werde dazu voraussichtlich noch weiter
  • 341 Leser

Teure Rosenkriege

Eine Scheidung kam schon viele Prominente teuer zu stehen: Roman und Irina Abramowitsch (2007): Die Ex-Frau des russischen Milliardärs bekam 190 Millionen Euro plus Alimente für fünf Kinder. Michael und Juanita Jordan (2007): Der US-Basketball-Star soll seiner Ex 112 Millionen Euro gezahlt haben. Neil Diamond und Marcia Murphey (1994): Der US-Sänger weiter
  • 504 Leser

Tigerfang mit Polizeiunterstützung kommt Zirkus teuer

3000 Euro für Einsatz von 30 Beamten samt Hubschrauber
Der 'Circus Barelli' muss für das Einfangen eines entlaufenen Tigers knapp 3000 Euro zahlen. Der Zirkus hätte auf das Tier besser aufpassen müssen, teilte das Verwaltungsgericht Stuttgart mit. Die Polizei Esslingen hatte dem Zirkus die Gebühren für ihren Einsatz in Rechnung gestellt, bei dem mehr als 30 Polizisten und ein Polizeihubschrauber auf der weiter
  • 345 Leser

Tui wird zerschlagen

Strategieschwenk ist schwere Niederlage für Konzernchef Frenzel
Der Reise- und Schifffahrtskonzern Tui wird sich von seiner Reederei-Tochter Hapag-Lloyd trennen. Für Konzernchef Michael Frenzel bedeutet dieser Strategieschwenk eine schwere Niederlage. weiter
  • 510 Leser

Unberechenbare Wähler

Im gewohnt tiefschwarzen Oberbayern gibt es plötzlich rote Landräte
Eine Erkenntnis nehmen CSU und SPD aus den Kommunalwahlen mit: Auf den Wähler und dessen Parteivorliebe ist kein Verlass mehr. Und dann ist der Unberechenbare auch noch in Wechselstimmung. weiter
  • 340 Leser

US-Notenbank dreht den Geldhahn auf

Die US-Notenbank bekommt angesichts der um sich greifenden Finanzkrise kalte Füße. Die Fed dreht den Geldhahn auf und senkt den Diskontsatz. weiter
  • 450 Leser

Verdacht auf Korruption im Atomzentrum

Die Korruptionsermittlungen gegen zwei Mitarbeiter des Forschungszentrums Karlsruhe erstrecken sich auch auf den Rückbau der stillgelegten Atommüll-Wiederaufarbeitungsanlage WAK. Das bestätigte ein Sprecher des Umweltministeriums auf Anfrage. 'Die Sache selbst ist aber nicht neu', sagte der Sprecher in Stuttgart. Die beiden leitenden Mitarbeiter des weiter
  • 397 Leser

Viele Kliniken sind in Not

Studie nennt steigende Löhne und Energiekosten als Grund
Für etwa jedes dritte deutsche Krankenhaus (34 Prozent) besteht nach einer Studie des Rheinisch-Westfälischen Instituts für Wirtschaftsforschung (RWI) noch in diesem Jahr erhöhte Insolvenzgefahr. Jedoch drohe nur etwa jedem zehnten Haus tatsächlich die Schließung, weil die Finanzlöcher vielfach durch öffentliche Träger wie etwa Kommunen geschlossen weiter
  • 397 Leser

Wieder mehr Stellen im Handwerk

Erstmals seit Jahren beschäftigt das Handwerk in Deutschland 2007 wieder mehr Menschen als im Vorjahr. Wie das Statistische Bundesamt gestern mitteilte, waren im vergangenem Jahr im zulassungspflichtigen Handwerk 0,8 Prozent mehr Beschäftigte tätig als im Jahr 2006. In den Vorjahren hatte es jeweils einen Beschäftigungsabbau gegeben. Bei den Kfz-Betrieben weiter
  • 510 Leser

Wähler zeigen Unmut über Sarkozys Politik

Deutliche Verluste der konservativen Regierungspartei bei Kommunalwahlen
Bei den Stichwahlen in den französischen Kommunen musste die konservative UMP von Präsident Nicolas Sarkozy einige derbe Niederlagen gegen die linke Opposition einstecken. In der Hauptstadt Paris kann der populäre sozialistische Bürgermeister Bertrand Delanoe weiterregieren. Auch Lyon und Montpellier bleiben in den Händen der Sozialisten. Die Konservativen weiter
  • 408 Leser

Leserbeiträge (2)

Glaubwürdigkeit schafft Wähler

Aussagezuverlässigkeit der Parteien angesichts der Hessen-Wahl:Die CDU wäre bestimmt nicht bei der Aussage geblieben – Koalitionbruch bei Duldung rot/rot. SPD duldet plötzlich rot/rot, die Auswirkung auf den Bundesrat ist egal. Grüne gehen mit CDU. FDP ist für Ampel-Koallition.Nur eine Gruppe, zu der auch ich zwischenzeitlich gehöre, den Nichtwählern weiter
  • 974 Leser