Artikel-Übersicht vom Freitag, 28. März 2008

anzeigen

Regional (162)

Hoher Besuch für roten Teppich

„Der Rote Baron“ läuft übernächste Woche an – Filmpremiere mit Ralf Misske und den Statisten aus der Region
Rund 300 Statisten aus der Region standen für den Filmdreh von „Der Rote Baron“ vor zwei Jahren in Hohenstadt vor der Kamera. Jetzt kommt die Produktion in die Kinos und wir präsentieren ein spezielles Ereignis am Sonntag, 13. April, zur Filmpremiere im Aalener Kinopark: Der Schauspieler Ralf Misske reist an, Komparsen schlüpfen in Kostüme weiter

Diesel abgezapft

Essingen Etwa 100 Liter Diesel wurden von einem Unbekannten in der Nacht zum Freitag aus dem Tank eines Lkws, der am Bahnhof in Essingen abgestellt war, abgezapft. Unter dem Tank war eine große Diesellache erkennbar, von der Fußspuren in Richtung Bahngleise führten. Der Lkw war am Vortag vollgetankt worden. Im Rahmen der Polizei-Ermittlungen wurde ein weiter
  • 237 Leser

Beim Einscheren

Lorch Beim Einscheren streifte ein Autofahrer, der den Steinhobelweg in Richtung Austraße befuhr, am Donnerstag gegen 13.35 Uhr ein geparktes Auto. weiter
  • 1034 Leser

Beim Rangieren

Täferrot Beim Rangieren stieß am Donnerstag um 19.15 Uhr fuhr eine Frau mit ihrem Auto gegen die Fahrertüre eines in der Mühlestraße geparkten Autos und verursachte einen Schaden in Höhe etwa 1500 Euro. weiter
  • 760 Leser

Drei Autos geschoben

Schwäbisch Gmünd Auf der B 29 vor Mögglingen staute sich am Donnerstag gegen 17.10 Uhr der Verkehr. Drei Autofahrer hielten infolgedessen an, eine nachfolgende Frau fuhr jedoch mit ihrem Auto auf die Kolonne auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurden die Autos aufeinander geschoben. Bei dem Unfall wurden zwei Beifahrer leicht verletzt. Der Gesamt-Sachschaden weiter
  • 646 Leser
Unbekannte zapfen aus einem Lastwagen Kraftstoff ab

100 Liter Diesel in Essingen geklaut

Etwa 100 Liter Diesel wurden von einem Unbekannten in der Nacht vom Donnerstag, 27. auf Freitag, 28. März aus dem Tank eines Lasters, der am Bahnhof in Essingen abgestellt war, abgezapft. Unter dem Tank war eine große Diesellache erkennbar, von der Fußspuren in Richtung Bahngleise führten. Der Lastwagen war am Vortag vollgetankt worden. Im Rahmen der weiter
  • 304 Leser

DRK-Beschäftigte zeigten Zähne

Zum ersten Mal traten Mitarbeiter des Deutschen Roten Kreuzes im Tarifkonflikt in den Warnstreik
Seit Anfang Dezember 2007 fordert die Gewerkschaft Verdi für die Beschäftigten des Deutschen Roten Kreuzes bundesweit eine Lohnerhöhung von 9,6 Prozent. Um den Druck auf die Arbeitgeber zu erhöhen, rief Verdi Ostwürttemberg am Donnerstag zu einem ersten Warnstreik beim DRK in Ulm, Heidenheim und Aalen auf. weiter
  • 269 Leser

Straße nach Obergröningen zu

abtsgmünd Wegen Instandsetzungsarbeiten muss die L 1158 zwischen Untergröningen und Obergröningen am 28. März für einen Tag voll gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt ab Reichertshofen über die K 3327 über Hohenstadt und die L 1080 nach Obergröningen. weiter
  • 269 Leser
Wir gratulieren
Aalen Maria Fischer, Dorfmühle 11, Aalen-Unterkochen, zum 80.; Alexander Schmidt, Zebertstr. 32, zum 80.; Frida Bauer, Neresheimer Str. 42, Aalen-Ebnat, zum 78 ., und Maria Swarovsky, Eichwaldstr. 23, zum 80. Geburtstag.Oberkochen Katharina Kreuziger, Lenzhalde 4, zum 85.Bopfingen Anton Stock, Fontanestr. 6, zum 75., und Nikolaus Hurler, Zimmerstetten weiter
  • 168 Leser

„Fingerfood“ kochen

Schwäbisch Gmünd Mädchen von zwölf bis 15 Jahren lernen am Samstag, 29. März, von der Hauswirtschaftsleiterin Monika Schneider im VHS-Kurs „Fingerfood“, leckere Häppchen zu zaubern. Der Kurs innerhalb der Gmünder Mädchenwochen läuft von 11 bis 14 Uhr in der Lehrküche der Gmünder Ersatzkasse in der Oberbettringer Straße. Anmeldung unter (07171) weiter
  • 266 Leser
Nachruf

Manfred Bahr

Ellwangen Der langjährige Direktor der Volksbank Ellwangen (heute VR-Bank), Manfred Bahr, ist im Alter von 77 Jahren gestorben. Der 1930 in Königsberg Geborene hatte in Sachsen-Anhalt seine Ausbildung zum Bankkaufmann absolviert und in der Folge in mehreren Volksbanken in Bayern und Baden-Württemberg gearbeitet. Von 1962 bis ‘65 war Bahr Verbandsprüfer weiter
  • 131 Leser

Wappen erinnert an die Albbrigade

Ellwangen Ein Wappen der Panzergrenadierbrigade 30 wird an das beinahe 50-jährige Bestehen dieser Truppeneinheit erinnern, die am 31. März, wie berichtet, offiziell aufgelöst wird.Am Mittwoch übergab Oberst Joachim Pollok als Kommandeur auf dem sogenannten Platz der Panzergrenadierbrigade in der Reinhardt-Kaserne das Wappen, vom Ellwanger Bildhauer weiter
  • 127 Leser

Im Schritttempo über die Landstraße

77-jähriger „Verkehrserzieher“ trieb Autofahrer zur Weißglut – jetzt ist der Führerschein weg
Ein 77-jähriger Rentner aus Aalen musste sich gestern wegen Nötigung im Straßenverkehr verantworten. Er hatte Autofahrern, die ihn überholen wollten, böse mitgespielt. Da wurde ausgebremst, abgedrängt und die Überholspur blockiert. Seinen Führerschein ist der „Verkehrserzieher“ für die nächsten Monate nun erst einmal los. weiter
  • 5
  • 215 Leser

Plus für Publikum und Mimen

Die Theatersenke im Ellwanger Schloss wird bis 2009 sicherer und bequemer
Sie spielen unter freiem Himmel und lassen sich nicht mit seichten Stücken ein, sondern versuchen sich an gehobener Literatur, von den „Physikern“ bis zu jüngst zwei Einaktern von Curt Goetz: Die Ellwanger „Theatermenschen“. Der originelle Spielort, die Theatersenke im Schloss, soll nun aufgewertet werden. weiter
  • 342 Leser
Kurz und Bündig
Schwäbischer Albverein Am heutigen Freitag, 28. März, hält der Schwäbische Albverein Lauterburg seine Generalversammlung ab. weiter
  • 162 Leser
Kurz und Bündig
Skatverein Der Skatverein Karo-Dame organisiert am heutigen Freitag, 28. März, um 20 Uhr einen Spielabend im Gasthaus „Bären“. weiter
  • 207 Leser
Kurz und Bündig
TSV Essingen Am Samstag, 29. März, um 20 Uhr findet im TSV-Vereinsheim Essingen die Hauptversammlung des TSV statt. Dabei werden auch Teile des Vorstandes neu gewählt, zudem steht eine Satzungsänderung auf dem Programm. weiter
  • 266 Leser
Kurz und Bündig
Musikverein Essingen Am heutigen Freitag, 28. März, findet die Hauptversammlung des Musikvereins Essingen um 20 Uhr im Gasthaus „Adler“ statt. Der Vorstand wird dabei neu gewählt. weiter
  • 142 Leser
Kurz und Bündig
AWO-Versammlung Am Samstag, 29. März, lädt die AWO Essingen in die Begegnungsstätte ein. weiter
  • 227 Leser

Wechsel in Partnerstadt

Bürgermeister in Heubachs Partnerstadt Laxou abgewählt
Das politische Establishment der Heubacher Partnerstadt Laxou wurde bei den Kommunalwahlen weggefegt. Bürgermeister Claude Guillerme verlor seinen Posten, seine Liste ist nicht mehr im Gemeinderat der Stadt vertreten. Auch seinen Sitz in der Regionalvertretung verlor Guillerme. weiter
  • 178 Leser

Marquardt leitet das Geschäft

Aalen Jürgen Marquardt ist nach wie vor Geschäftsführer des Kaufhauses Galerie Aalen. Der Kaufmann erklärte gestern, dass es keine Veränderungen in der Geschäftsführung und der Geschäftspolitik des Kaufhauses am Aalener Markt gibt und geben wird. Allerdings habe der neue Investor, der Anteile des Kaufhauses übernommen hat, „versprochen, für das weiter
  • 5
  • 326 Leser

Straße nach Obergröningen zu

abtsgmünd Wegen Straßen-Instandsetzungsarbeiten muss die L 1158 zwischen Untergröningen und Obergröningen am Freitag, 28. März, für einen Tag für den Straßenverkehr voll gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt ab Abtsgmünd-Reichertshofen über die K 3327 über Hohenstadt und die L 1080 nach Obergröningen und umgekehrt.. weiter
  • 250 Leser

Stadt fürchtet Ausstände im April

Streik im Öffentlicher Dienst?
Nachdem die Gewerkschaft Verdi den Schlichterspruch im Öffentlichen Dienst abgelehnt hat, rechnet die Stadtverwaltung auch in Aalen mit Streiks ab 8. April. weiter
  • 179 Leser

Hakenkreuz- Schmierer gefasst

Nicht politisch motiviert
Mit Hakenkreuzen und anderen Schmierereien wurden in vergangener Zeit Häuser in Backnang verunstaltet. Die Polizei hat nun die Täter: ein 16-jähriger Deutscher und ein 14-jähriger Türke. weiter
  • 277 Leser

Oldies in der Schleyer-Halle

Stuttgart Die 18. Porsche-Oldie-Night steigt heute und morgen in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle in Stuttgart. Nur noch für heute gibt es Karten, morgen ist die Veranstaltung ausverkauft. Auftreten werden unter anderem Eric Burdon & The Animals, Chris Norman & Band und The Hollies. weiter
  • 361 Leser

Mehr Menschen beziehen staatliche Hilfe

Mit hohem Armutsrisiko leben alleinerziehende Mütter, Singles sowie Migranten ohne Ausbildung
Stuttgart und die Umlandgemeinden gelten als besonders wohlhabende Städte im Vergleich zu anderen Kommunen in Deutschland. Die Anzahl der Bezieher von staatlicher Hilfe hat in der baden-württembergischen Landeshauptstadt trotz der konjunkturellen Erholung zugenommen. weiter

Blütentraum unter schützendem Glas

Dicht an dicht stehen die anspruchsvollen Azaleen im Gewächshaus der Wilhelma in Stuttgart
Eine Frostnacht zur falschen Zeit hat viele Blüten der alten Magnolien in der Wilhelma von weiß und rosa zu braun verfärbt. Ob die später blühenden Sorten noch zu retten sind, bleibt abzuwarten. Da der Maurische Garten als botanische Attraktion nun ausfällt, kommt ab sofort Plan B zum Zug: die Blüte der königlichen Azaleen. weiter

Lidl-Baugesuch für Backshop

Heubacher Bauausschuss
Um den Anbau eines Backshops an den Lidl-Discounter in Heubach geht es in der nächsten Sitzung des Heubacher Bauausschusses. Zuvor werden Kinderhaus, Real- und Schillerschule besichtigt. Überwiegend geht es um Brandschutzgeschichten. weiter

Wertvolle Barockzeichnung ist zurück

Asam-Zeichnungen wurden in Freising ausgestellt
Ellwangen/Freising Aus Anlass des neu restaurierten Mariendoms in Freising hat das Dommuseum unter der Schirmherrschaft von Friedrich Kardinal Wetter eine Sonderausstellung mit dem Titel „Asam in Freising“ gezeigt. Im Mittelpunkt der Schau standen dabei seltene Zeichnungen des bayerischen Künstler-Brüderpaares Asam aus der Graphischen Sammlung weiter
Kurz und Bündig
Blutspende in Ellenberg Das Deutsche Rote Kreuz veranstaltet am Dienstag, 1. April, 14.30 bis 19.30 Uhr, in der Elchhalle in Ellenberg eine Blutspendeaktion. Mehrfachspender, die einen Erstspender werben, erhalten einen Tankgutschein im Wert von 10 Euro. weiter
  • 318 Leser
Kurz und Bündig
Gewinner bei Studienreisen Bei der Ausstellung des GHV Unterschneidheim am 1. und 2. März waren die „Ellwanger Studienreisen“ mit einem Stand vertreten und verlosten Reisepreise. Eine dreitägige Fahrt nach Berlin gewann Markus Nagler aus Nordhausen, eine ebenfalls dreitägige Reise nach Prag ging an Sonja Borhauer aus Stödtlen. weiter
  • 832 Leser
Kurz und Bündig
Gewinner bei Fliesen Erhard Bei der Eröffnungsfeier der Firma Erhard Fliesendesign wurden bei einem Gewinnspiel folgende Gewinner gezogen: Der erste Preis (ein Warengutschein der Firma Erhard im Wert von 250 Euro) geht an Thomas Schenk aus Jagstzell; der 2. Preis (ein DVD Home-Cinema der Firma Schmid Elektrotechnik) geht an Christa Rettenmaier aus Breitenbach, weiter
Kurz und Bündig
Sterntalermarkt Der katholische Kindergarten St. Josef veranstaltet am Sonntag, 13. April, von 13.30 bis 15.30 Uhr seinen traditionellen Sterntalermarkt mit dem Verkauf von gebrauchter Baby- und Kinderkleidung. Der Basar findet in der Bühlertalhalle statt. Eine Kinderbetreuung ist gewährleistet. Zur Stärkung wird Kaffee und Kuchen (auch zum Mitnehmen) weiter
  • 102 Leser
Kurz und Bündig
Im Rathaus Wildenstein wird am Sonntag, 6. April, 11 Uhr, eine Ausstellung mit Bildern der Ellwanger Künstlerin Julitta Hoffmann eröffnet. Unter dem Titel „Flamenco – Musik des Lebens“ verschmelzt die junge Künstlerin in ihren Bildern Musik, Tanz und Liebe. Die Einführung spricht Thomas Hampus. Umrahmt wird die Vernissage mit Gitarrenmusik weiter
  • 132 Leser

Neuer Vorstand

Hauptversammlung beim DAV Ellwangen
Bei der jüngsten Mitgliederversammlung des Deutschen Alpenvereins Bezirksgruppe Ellwangen konnten alle Vorstandschaftsposten besetzt werden. Nach über 30jähriger Tätigkeit als Bezirksgruppenleiter hat Kurt Wagner sein Amt an Walter Hösch übergeben. weiter
  • 208 Leser

Arbeitsreiches Jahr bewältigt

Gut besuchte Mitgliederversammlung beim Deutschen Roten Kreuz Neuler
Bei der Mitgliederversammlung des DRK Neuler reichten die Stühle fast nicht aus, so gut war der Besuch. Insbesondere sehr viele Jugendliche waren anwesend – ein gutes Zeichen für die Zukunft des Ortsvereins. weiter
  • 233 Leser

Goldene Konfirmation in Wört

Am 16. März 1958 feierte Pfarrer Helmut Hirsch in der Martin-Luther Kirche in Wört-Bösenlustnau mit neun jungen Christen die Konfirmation. Am gleichen Tag, allerdings 50 Jahre später, haben sich nun sechs dieser Konfirmanden – teilweise nach weiter Anreise – erneut in Bösenlustnau getroffen, um hier in einem Gottesdienst mit Lektorin Gabriele weiter
  • 177 Leser
Rund um Dinkelsbühl
Was gilt eszu bewahren?Am kommenden Sonntag, 30. März, heißt es Abschied nehmen: An diesem Tag wird das Historische Museum in Dinkelsbühl, seit 105 Jahren untergebracht im Haus B der Spitalanlage, zum letzten Mal geöffnet sein. Für die Besucher beginnt dann eine längere museumsfreie Zeit, denn die Eröffnung des neuen Domizils im Alten Rathaus, das derzeit weiter
  • 5
  • 155 Leser

Ernst und Heinrich im Bürgersaal

Auftritt des Duos am 19. April
Das Künstlerduo „Ernst und Heinrich“ kommt in den Röttinger Bürgersaal. Der Förderverein Bürgersaal präsentiert die Musiker am Samstag, 19. April, um 20 Uhr. Der Kartenvorverkauf hat begonnen. weiter
  • 172 Leser

Für Eltern von Teenies

Schwäbisch Gmünd Ein Erziehungsprogramm für Eltern von Teenagern bietet das Rote Kreuz, Kreisverband Schwäbisch Gmünd, ab Mittwoch, 2. April, an. Das Elternprogramm Triple P zur Positiven Erziehung (Positive Parenting Program) wurde an der Universität Queensland in Australien entwickelt. Der Kurs eignet sich für Familien mit Kindern ab elf Jahren. Das weiter
  • 147 Leser

Schulfest zum Jubiläum

Heubach Die Realschule feiert ihr 40-jähriges Bestehen mit einem Schulfest am Samstag, 12. Juli. Ehemalige Schüler können unter (07173) 18080 oder unter realschule.heubach@t-online.de einen Raum für ein Klassentreffen reservieren lassen. weiter
  • 237 Leser
Schaufenster
Kaspar & GayaAb dem 4. April heißt es Manege frei im Zirkuszelt des Projektes Zukunft 2013 vor dem ehemaligen Schwesternwohnheim in der Aalener Hopfenstraße. Als Appetitanreger bis zur Premiere von „Das besondere Leben der Hilletje Jans“ am 26. April präsentiert die Projektgruppe NewLimes e.V. in Zusammenarbeit mit Content.17 ein hochkarätiges weiter
  • 338 Leser
Kurz und Bündig
Grünabfuhr In Iggingen findet die Grünabfuhr am Dienstag, 1. April, statt. Dies teilt die Gemeindeverwaltung mit. weiter
  • 101 Leser

Heikes Humor hinkt heftig

Die weibliche Antwort im Stuttgarter Theaterhaus auf „Caveman“ fällt flau aus
Die einzige Ausrede dafür, noch keiner „Caveman“-Vorstellung beigewohnt zu haben, ist wohl, keine Karten zu bekommen. Seit über fünf Jahren sind die Aufführungen im Stuttgarter Theaterhaus ausverkauft. Nicht anders sieht es beim seit zwei Jahren ausverkauften „Männerabend“ aus, bei dem neben Caveman-Darsteller Martin Luding Stuttgarts weiter
  • 5
  • 478 Leser

Brenner bleibt im Amt

Hauptversammlung der CDU-Senioren-Union Neresheim
Bei der Hauptversammlung der CDU-Senioren-Union Neresheim konnte für den Vorsitzenden Moritz Brenner kein Nachfolger gefunden werden. Brenner führt sein Amt noch ein Jahr fort. weiter
  • 132 Leser

Mitgliederzahl ist gestiegen

Hauptversammlung des VdK-Ortsverbandes Neresheim
Die Mitgliederzahl des VdK-Ortsverbandes Neresheim hat um rund fünf Prozent zugenommen. Diese erfreuliche Nachricht gehörte mit den Ehrungen zu den Höhepunkten der Hauptversammlung. weiter
  • 196 Leser

Models auf dem Laufsteg im Modehaus Funk

Drei Frühjahrsmodenschauen mit farbenfroher Damenmode von „Frank Walder“ lockten insgesamt mehr als 300 Besucher ins Modehaus Funk. Seniorchef Josef Funk freute sich über das große Interesse. In angenehm lockerer Atmosphäre präsentierten die Models Monika, Martina, Rebecca und Vera die aktuelle Frühjahrskollektion in den Konfektionsgrößen weiter
  • 187 Leser
Kurz und Bündig
Flugplatz in der Diskussion Vertreter der Bürgerinitiative gegen den Ausbau des Flugplatzes in Elchingen, sowie der Naturschutzbund Vorderes Härtsfeld bieten einen Informations- und Diskussionsabend am Freitag, 28. März, 19. Uhr, im Naturfreundehaus Tierstein in Oberkochen. weiter
  • 354 Leser
Kurz und Bündig
Sitzungen in Neresheim Am Montag, 31. März, um 16.30 Uhr findet im Karl-Bonhoeffer-Saal des Rathauses Neresheim eine Sitzung des Technischen Ausschusses statt. Um 17.15 Uhr beginnt der öffentliche Teil der Sitzung des Gemeinderats im Matheuß-Palm-Saal des Rathauses Neresheim. weiter
  • 208 Leser
nachruf

Karl Knaus

NERESHEIM-DOSSINGEN Der im Alter von 87 Jahren im Neresheimer Ortsteil Dossingen verstorbene Karl Knaus wurde in der vergangenen Woche auf dem Gottesacker in Ohmenheim zu Grabe getragen. Nach dem Trauergottesdienst und der Einsegnung von Knaus durch Pfarrer Maier sprach Ortsvorsteher Heinz Göllinger, Dorfmerkingen, für den Soldaten- und Heimatverein weiter
Kurz und Bündig
Kindergarten Sankt Martin Anmeldungen fürs kommende Kindergartenjahr werden im Kindergarten Sankt Martin, Abt-Müller-Straße 10, Westhausen, von Montag, 31. März, bis Donnerstag, 3. April, jeweils nachmittags ab 14 Uhr angenommen. weiter
  • 191 Leser
Kurz und Bündig
Seniorengymnastik Am Dienstag, 1. April, ist von 9.30 bis 11 Uhr Seniorengymnastik in der Begegnungsstätte St. Agnes. weiter
  • 111 Leser
Kurz und Bündig
Hardanger-Sticken steht in der Begegnungsstätte Sankt Agnes in Westhausen am 1. April von 19 bis 22 Uhr auf dem Programm. weiter
  • 139 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderatssitzung Der Gemeinderat Westhausen tagt am Mittwoch, 2. April, um 18.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses Westhausen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Sanierung des Altenwohnheims, der Neubau der Mehrzweckhalle und eine neue Heizung für die Happoldschule. weiter
  • 244 Leser
Kurz und Bündig
Gedächtnistraining Am Mittwoch, 2. April, von 9.30 bis 11 Uhr ist Gedächtnistraining in der Begegnungsstätte Sankt Agnes. weiter
  • 105 Leser
Kurz und Bündig
Mittwochs-Café in der Begegnungsstätte Sankt Agnes ist am 2. April von 14 bis 17 Uhr für Senioren. weiter
  • 135 Leser
Kurz und Bündig
Ausflug für Senioren Am Donnerstag, 3. April, 14 Uhr geht’s zur Jahreskrippe in Böbingen, zum Osterbrunnen in Schechingen und nach Hohenstadt. Anmeldung im Pfarrbüro, Tel. (07363) 5181. weiter
  • 113 Leser

Infoveranstaltung über Erdgas

WESTHAUSEN-LIPPACH Dass man mit Erdgas nicht nur heizen, sondern auch den Wäschetrockner betreiben kann, hat viele der mehr als 100 Besucher einer Infoveranstaltung der Firma „EnBW ODR“ überrascht. Hauptthema der Veranstaltung in der Turn- und Festhalle Lippach war der weitere Erdgasausbau in Westhausen-Lippach.Neu war für viele Besucher weiter
  • 5

Schalmeien zählen 188 Mitglieder

Versammlung der Neresheimer
Zur Jahreshauptversammlung trafen sich die Mitglieder der Neresheimer Schalmeien. Zu Beginn spielten sie die beiden Musikstücke „Böhmischer Traum“ und „Grüß Gott Ihr Freunde“. weiter
  • 124 Leser

Jim Knopf im Bürgerhaus Lorch

Lorch Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer kommen am Mittwoch, 2. April, ins Bürgerhaus Schillerschule in Lorch. Dank des Erzähltheaters Tredeschin aus Stuttgart. Der Spieler Michael Kunze verwandelt sich blitzschnell in verschiedene Rollen, etwa den Postboten, in Lukas oder den König. Er erzählt und kommentiert die Handlung und befragt die jungen weiter
  • 185 Leser

Gotteshaus wird heller und weiter

Innenrenovierung der Nikolaus-Kirche in Aalen-Waldhausen für 460 000 Euro steht bevor
Nach dem Weißen Sonntag wird sich die katholische Kirchengemeinde Waldhausen zum Gottesdienst im Kindergartensaal treffen. Dann nämlich wird die Innenrenovierung in Sankt Nikolaus beginnen. Sie soll zum 1. Advent beendet sein. weiter
  • 369 Leser

Brandursache ist noch unklar

Feuer im Vereinsheim der Pfahlbronner Gartenfreunde: Versicherung übernimmt den Schaden
Die Ursache des Feuers im Vereinsheim der Gartenfreunde Pfahlbronn ist noch nicht geklärt. Nach Auskunft der Polizei ist ein technischer Defekt wohl auszuschließen. In den nächsten Tagen werden die Brandermittler der Kriminalpolizei den Brandschutt unter die Lupe nehmen. Wie berichtet, war das Vereinsheim im Hasenköhl in der Nacht zum Sonntag abgebrannt. weiter
  • 198 Leser
Kurz und Bündig
Fotos bewertet Der Fotoclub Schwäbisch Gmünd trifft sich heute um 19.30 Uhr im Gasthaus Krone in Wetzgau zur Diabewertung. Interessierte sind eingeladen, bis zu vier Dias oder Dateien mitzubringen. Die Bewertung erfolgt am selben Abend. weiter
  • 346 Leser
Kurz und Bündig
AGV-Stammtisch Der AGV 1975 trifft sich heute um 20 Uhr im „Max und Moritz“ zum Stammtisch. Nähere Informationen unter www.agv1975.de. weiter
  • 562 Leser
Kurz und Bündig
Wildkräuter Für die VHS in Bettringen zeigt und erklärt der Botaniker Dr. N. Luschka am Dienstag, 1. April, von 16.30 bis 18 Uhr Wildkräuter, die jetzt in Bach- auen zu finden sind. Ab 18 Uhr werden die Kräuter in der Schulküche gemeinsam verarbeitet und verkostet. Treffpunkt ist an der Uhlandschule. Infos und Anmeldung unter Telefon (07171) 82998. weiter
  • 308 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbetreuung Das Eltern-Kind-Zentrum „Wippidu“ bietet auch am Samstag, 29. März, wieder von 10 bis 13 Uhr Kinderbetreuung im Jugendhaus. Malen, Spielen und ein wenig Sport stehen auf dem Programm. weiter
  • 312 Leser

3D-Stadtmodell und Kulturkonzept

Gemeinderatssitzung
Die Konzeption Kultur 2014 und die Vorstellung des 3D-Stadtmodells stehen auf der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung im Gmünder Rathaus am Mittwoch, 2. April. Beginn im großen Sitzungssaal ist um 16 Uhr. weiter
  • 198 Leser
Vor 25 Jahren
VON JÜRGEN STECKZu schnell Landrat Diethelm Winter isst zu schnell. Das wird deutlich bei der Aktion „Gmünder Küchenfrühling“, die der Fremdenverkehrsverein erstmals anbietet.Angst Die Beschäftigten des Gmünder Krankenhaus Spital bangen um ihre Arbeitsplätze. In einer Resolution wenden sich 226 Unterzeichner an Landrat Diethelm Winter mit weiter
  • 135 Leser

Tanz begeistert

Mitgliederversammlung beim RRC Petticoat
228 Mitglieder in den neun Abteilungen hat der Rock’n’Roll Club Petticoat. Vorsitzende Elke Peischl freute sich bei der Mitgliederversammlung über den Interessentenzuwachs. Auch passive Mitglieder waren anwesend und so konnte die Petticoat-Vorsitzende Sandra Nagel und Peter Stegmaier für 15 Jahre Mitgliedschaft gratulieren. weiter

Stets gefordert: Lesen, Schreiben, Rechnen

Handwerker stellen sieben Berufe an der Schiller-Realschule vor
Bei der Berufsorientierung an der Realschule (BORS) stellten schon zum zweiten Mal die örtlichen Handwerker an der Schiller-Realschule ihre Berufsbilder vor. Fast 100 Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 hatten Gelegenheit, sich über die Handwerksberufe, ihre Attraktivität, den Wahrheitsanteil von Vorurteilen sowie Chancen zu informieren. weiter
  • 167 Leser

Volksbank stattet Kids-Club im Museum aus

Der Kids-Club ist im Gmünder Museum zu einer festen Einrichtung geworden. Kinder erleben dort Kunst und werden selbst künstlerisch tätig. Künftig gibt’s das nötige Rüstzeug für diese Aktionen in Koffern, die jetzt die Volksbank Schwäbisch Gmünd samt Inhalt zur Verfügung stellte. Im Bild von links Volksbank-Chef Udo Effenberger, Marianne Staudenmaier, weiter
  • 168 Leser

Nützliche Strickwaren für Armenien

Der Strickkreis des DRK Schwäbisch Gmünd hat zum wiederholten Male für die Bedürftigen in Armenien für die Küche der Barmherzigkeit nützliche Strickwaren geschaffen. 100 Strümpfe, acht Paar Handschuhe, 31 Decken, 25 Pullis, 16 Mützen und dazu sieben Schals fertigte der fleißige Stickkreis an. Diese notwendig gebrauchten Sachen übergaben die Leiterin weiter
  • 152 Leser

Programm statt Stammtisch

Jahreshauptversammlung des Altersgenossenvereins 1944
Viele Programm-Highlights anstelle von monatlichen Stammtischen gibt es beim AGV 1944. Die Hauptversammlung war geprägt von begeisterten Berichten des Vorsitzenden Karl Säckl über die im vergangenen Vereinsjahr und auch die in diesem Jahr bereits erlebten Veranstaltungen der Altersgenossen des Jahrgangs 1944. weiter
  • 103 Leser

Hämmern gehört zum Handwerk

Silberschmiedekurs von Doris Raymann-Nowak für die Stiftung Gold- und Silberschmiedekunst im Arenhaus
Die Kunst der Silberschmiede geht immer mehr verloren. „In ganz Deutschland gibt es noch 80“, bedauert Doris Raymann-Nowak. Um das alte Wissen um dieses Handwerk zu erhalten, führt sie derzeit im Namen der Stiftung Gold- und Silberschmiedekunst einen Kurs mit internationalen Teilnehmern durch. weiter
  • 437 Leser

Ein gepflegter Baumbestand

Jahreshauptversammlung der Gartenfreunde Großdeinbach
Mit einem Rückblick auf die vergangene Gartensaison begann die Mitgliederversammlung der Gartenfreunde Großdeinbach. Vorsitzender Klaus Heinrich konnte viele Gäste, darunter Bezirkskassier Pilbauer, Ehrenvorsitzenden Wenzel Metschar jun., die Ehrenmitglieder Manfred Christmann und Wenzel Metschar sen. sowie Gabriel Bernschütz vom Obst- und Gartenbauverein weiter
  • 121 Leser

Schon Saison 2009 im Blick

Eine feste Größe im Veranstaltungskalender des Skivereins Schwäbisch Gmünd ist die Skisafari ins Salzburger Land. Unter der bewährten Leitung von Willi Baur und dessen Skilehrer Wolfgang Trott, Thomas Kiemel, sowie Multitalent Herbert Pilz (Ski guide, Gittarist, Sänger) erlebten die Teilnehmer sechs herrliche Skitage in der Skiwelt Amadée. Sogar das weiter
  • 193 Leser

Andreas Herrmann Vorsitzender

Hauptversammlung des AGV 1970 mit Stabwechsel
Mit Neuwahlen des Vorstands sowie ersten Weichenstellungen fürs 40er-Fest standen außerordentlich wichtige Themen auf der Tagesordnung der Hauptversammlung des AGV 1970. weiter
  • 156 Leser

Mit dem Fitnesstraining der SG Mutlangen in den Frühling

Die Sportgemeinschaft Mutlangen verbrachte ihre Skiausfahrt auf dem Neuhornbachhaus. Während die Abfahrer sich am Diedamskopf austoben konnten, bestiegen die Schneeschuhtourengeher über das Neuhornbachjoch den Hählekopf. Die Gruppe war durch die Skigymnastik bestens vorbereitet, die Gymnastik wird im Sommer als Fitnesstraining weitergeführt. Ab April weiter
  • 131 Leser

Knöpfleswäscherin aktiv

Stadt Heidenheim startet Wochenmarkt-Serviceprojekt
Zur Bewerbung Heidenheims um den Wettbewerb „Entente Florale“ will man mehr als schöne Blumenkübel aufstellen. Es geht der Stadt vielmehr auch darum, wirksam und nachhaltig das Bewusstsein der Bevölkerung für die Ökologie und somit für die Natur zu fördern. Damit dieser Gedanke transportiert werden kann, gibt es jetzt die Knöpfleswäscherin, weiter
  • 786 Leser

Catering für eine gelungene Premiere

Die Proben für „Däumelina – Das Musical“ laufen auf Hochtouren. Das Cateringteam verköstigt nicht nur den Choreographen Adrian Turner (Bildmitte) mit seinen Tänzern, sondern unter anderem auch den 30-köpfigen Kinderchor unter der Leitung von Melanie Kreusel. Uraufführung der Weltpremiere ist am Donnerstag, 3. April, um 19.30 Uhr im weiter
  • 141 Leser

Schulung für CNC-Fachkräfte

Pilotprojekt startet im April
Der zunehmende Fachkräftemangel behindert das Wirtschaftswachstum und ist für die Unternehmen der Region mittlerweile eine echte Herausforderung. Aus diesem Grund qualifiziert der in Aalen ansässige, führende Personaldienstleister DEKRA Arbeit BERA nun in einem Pilotprojekt mit der IHK Ostwürttemberg und dem Arbeitsamt CNC-Fachkräfte. Start des Projektes weiter
  • 535 Leser
Kurz und Bündig
Digitalfotografie für Einsteiger Die Volkshochschule Oberkochen bietet für Neulinge in der digitalen Fotografie einen Kurs an. Er wird geleitet von Bettina Schwermer. Termine: ab Montag, 31. März, jeweils 18.30 bis 20.45 Uhr. Drei Treffen und eine Exkursion (samstag 10 bis 12.30 Uhr). Voraussetzung: digitale Kamera (Bedienungsanleitung mitbringen). weiter
  • 110 Leser
Kurz und Bündig
Kulturreise „Masuren“ Die VHS Oberkochen unternimmt vom 17. bis 24. Juli eine Reise auf den Spuren der Kreuzritter ins nördliche Polen: Stettin, Danzig, Marienburg, Masurische Seenplatte, Thorn, Posen. Anmeldeschluss: Freitag, 4. April. Anmeldungen bei Monika Lay, vormittags unter Telefon (07364) 27-22. weiter
  • 2659 Leser

Startschuss für ein Mühlenarchiv

Hans-Peter Münzenmayer und Wolfgang Schnerr aus Stuttgart zu Besuch beim Heimatverein Oberkochen
Hohen Besuch hatte der Heimatverein Oberkochen. Dr. Hans-Peter Münzenmayer vom Landesdenkmalamt, der beim Regierungspräsidiums zuständig ist für technische Baudenkmale, und der Technikhistoriker Wolfgang Schnerr aus Stuttgart waren gekommen. Sie gaben den Startschuss für die Einrichtung eines Mühlenkundlichen Schriftgutarchivs im Büro des Heimatvereins weiter
  • 341 Leser

CDU-Preis für Pflegeförderverein

Preisverleihung am 31. März
Der Förderverein „Altenpflegeheim“ erhält den CDU-Preis am 31. März im Bürgersaal des Rathauses überreicht. „Wir freuen uns, den vierten überparteilichen Förderpreis im Ehrenamt an den Förderverein Altenpflegeheim vergeben zu dürfen“, betonte der CDU-Stadtverbandsvorsitzende Bruno Balle gegenüber dieser Zeitung. weiter
  • 161 Leser

Außenfassade der Kirche renoviert

Oberkochen Der erste große Teil der Außensanierung der Pfarrkirche ist abgeschlossen. „Die Einhüllung ist komplett entfernt, die Außenfassade erscheint in neuem Glanz“, betonte der Laienvorsitzende der katholischen Kirchengemeinde Oberkochen, Paul Trittler, gegenüber dieser Zeitung. Gleich nach Ostern werde mit der Treppensanierung und dem weiter
  • 136 Leser

Fairer Kaffee und Eigenleistungen

Evangelische Kirchengemeinde
Der evangelische Kirchengemeinderat Oberkochen hat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen, ein Zeichen zu setzen für fairen Welthandel. Die Gemeinde setzt auf fair gehandelte Produkte. Zudem sollen Eigenleistungen am Pfarrhaus die Kosten der Sanierung senken. weiter
  • 146 Leser

Tore für die Drachenkinder

essingen Die aktiven Fussballer des TSV Essingen zeigen sich nicht nur sportlich von ihrer besten Seite, sondern beweisen auch großes, soziales Engagement. So entstand von Abteilungsleiter Helmut Maier die Idee, für jedes geschossene Tor und jedes Gegentor der kompletten Rückrunde fünf Euro an die Radio 7-Drachenkinder zu spenden.Dies ist um so bemerkenswerter, weiter
  • 5
  • 195 Leser

Zuständig für Hartz IV

Landrat Klaus Pavel schreibt an Bundestagsabgeordnete
Der Auftrag vom Kreistag war einstimmig. Deshalb hat sich Landrat Klaus Pavel jetzt schriftlich an die Bundestagsabgeordneten aus dem Ostalbkreis gewandt und sie um Unterstützung gebeten. Sie sollen in Berlin dazu beitragen, dass mehr Kreise und Kommunen die Zuständigkeit für HartzIV-Empfänger bekommen können. weiter
Kurz und Bündig
Qigong-Kurs Der Yoga-Verein Abtsgmünd bietet am Montag, 31. März, um 17.30 Uhr in der Abtsgmünder Gymnastikhalle einen Qigong-Kurs an. Für die sechs Kursstunden kann man sich unter Telefon (07366) 5672 oder (07366) 6888 anmelden. weiter
  • 217 Leser
Kurz und Bündig
Realschulanmeldung Am Dienstag, 1. April, von 8 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr, und am Mittwoch, 2. April, 8 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr, können Eltern ihre Kinder für die fünfte Klasse der Friedrich-von-Keller-Realschule in Abtsgmünd anmelden. weiter
  • 263 Leser
Kurz und Bündig
Tabellenkalkulation Die VHS Ostalb bietet unter der Leitung von Edeltraud Ziegler ab Montag, 31. März, von 19 bis 21.15 Uhr einen Kurs zur Tabellenkalkulation mit Excel in der Alemannenschule in Hüttlingen an. Auf Wunsch kann dieser Kurs mit einer Prüfung für den Europäischen Computerführerschein ECDL abgeschlossen werden. Der Kurs geht über fünf Termine weiter
  • 164 Leser

Heidrun Buck neue Hüttenchefin

Trotz wenig Einnahmen wegen schlechten Wetters zahlt der Schwäbische Albverein Hüttlingen Kredite zurück
Wandern liegt im Trend: Dies wurde auf der Hauptversammlung des Schwäbischen Albvereins Hüttlingen deutlich. Heidrun Buck übernimmt von Thomas Bernthaler das Amt des Hüttenchefs. weiter
  • 804 Leser
Polizeibericht
Fahrerin eingeklemmtHeubach Eine 64-jährige Pkw-Lenkerin wollte am Donnerstag gegen 12.15 Uhr von der Straße Am Zollstock nach links Richtung Buch abbiegen und stieß mit einem 33-jährigen Lasterfahrer zusammen, der Vorfahrt hatte. Dabei schleuderte der Mercedes der Verursacherin um die eigene Achse und prallte gegen eine Betonmauer. Die Fahrerin wurde weiter
  • 167 Leser
Kurz und Bündig
Baumschnittunterweisung Die durch den Sturm Emma ausgefallene Baumschnittunterweisung in den Streuobstanlagen hinter der Schlossäckersiedlung findet am Samstag, den 29.März, um 9 Uhr statt. Treffpunkt ist am Eingang des dortigen Kinderspielplatzes. weiter
  • 223 Leser
Kurz und Bündig
Flurputzete Wegen der anhaltend schlechten Witterung wird die Flurputzete in Aalen vom 29. März auf den 5. April verlegt. Wer sich noch nicht angemeldet hat, kann sich auch noch am Samstag, 5. April um 8. Uhr am Bauhof in Aalen einfinden. Außerdem werden noch Helfer für das Gebiet Waiblingen gesucht. Bei Interesse: (07366) 921172. weiter
  • 335 Leser
Kurz und Bündig
Führung Am Sonntag, 30.März, führt um 14.30 Uhr Werner Eisenhardt durch die ständige Ausstellung im Urweltmuseum. Die Führung ist kostenlos, der reguläre Eintritt wird erhoben. weiter
  • 1041 Leser
Kurz und Bündig
Filmreihe Das Kino am Kocher zeigt in Kooperation mit der Volkshochschule Aalen am Mittwoch, 2. April, um 19.30 Uhr in der Schleifbrückenstr. 15-17 den Horrorfilm „Die Mumie“ aus dem Jahr 1932. weiter
  • 154 Leser

VHS-Sprachreise nach Ravenna

Angebot der VHS Ostalb
Die VHS Ostalb bietet eine Sprachreise in die Ostalb-Partnerregion Ravenna in Italien vom 14. bis 20. April an. Es gilt, Land und Leute kennenzulernen. Die Sprachlehrer sind immer mit dabei. weiter
  • 169 Leser
nachruf

Edgar Westphal

Aalen Edgar Westphal ist im Alter von 83 Jahren verstorben. Er unterrichtete von 1966 bis 1988 am Theodor-Heuss-Gymnasium in Aalen und war in der Pommerschen Landsmannschaft im Vorstand engagiert. Auf der Beerdigung in Oberkochen verwies Pastor Achim Bellmann auf Westphals Verwurzelung im evangelischen Glauben und würdigte ihn als engagierten Pädagogen. weiter
  • 182 Leser

Traum gesucht – Albtraum gefunden

Bewegender Film einer aus Oberkochen stammenden Regisseurin – Musik von Veronika Gonzales
Auf dem „One-World-Festival“ in Berlin ist der Film der aus Oberkochen stammenden Regisseurin Stephanie Rauer schon gezeigt worden. Allerdings noch ohne die dazu gehörende Filmmusik. Die stammt von der in Aalen lebenden Chilenin Veronika Gonzales. Der Film samt Musik wird auch nach Aalen kommen, unter anderem. Sonst läuft er noch in Zürich, weiter
  • 353 Leser
Kurz und Bündig
Dorfputzete Der Verein der Gartenfreunde Trochtelfingen weist darauf hin, dass, trotz gegenteiliger Meldung der GOA, die Dorfputzete in Trochtelfingen am Samstag, 29. März, stattfindet. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Rathaus. weiter
  • 298 Leser
Kurz und Bündig
Blutspendeaktion Der DRK-Ortsverein Oberdorf bangt um das Gelingen seiner Blutspendeaktion. Aus organisatorischen Gründen muss die Blutspendeaktion am Montag, 31.März, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr, nämlich in der Egerhalle in Aufhausen laufen. Die Räumlichkeiten in der Schule in Oberdorf seien einfach zu eng geworden, heißt es auf Seiten des DRK. weiter
  • 270 Leser
Kurz und Bündig
Realschul-Anmeldung Die Anmeldungen für die Realschule Bopfingen laufen am Dienstag, 1. April , und am Mittwoch, 2. April. Das Sekretariat ist jeweils von 8 bis 12.30 Uhr und von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Bitte Grundschulempfehlung und, falls nötig, ein Passfoto für die Busfahrkarte mitbringen. weiter
  • 193 Leser
Kurz und Bündig
Anmeldung fürs Gymnasium Ebenfalls am Dienstag, 1. April, und am Mittwoch, 2. April, laufen die Anmeldungen für das Ostalb-Gymnasium Bopfingen. Das Schulsekretariat ist an beiden Tagen jeweils von 7.30 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Mitzubringen sind die Grundschulempfehlung und für all jene, die ein Ostalb-Abo beantragen wollen, ein Passfoto. weiter
  • 177 Leser

Keine „Öffentliche“ mehr im Buhlgässle

Die WC-Anlagen im Buhlgässle verschwinden. Gestern wurde mit dem Abbruch begonnen. Die Fläche wird für die Erschließung des Nachbargrundstücks gebraucht, das ehemalige Buhl-Gebäude wird jetzt wiederbelebt. Als Ersatz stehen die WC-Anlagen in der VHS und um Prediger zu den jeweiligen Öffnungszeiten zur Verfügung. Ab Herbst gibt es ein öffentliches WG weiter
  • 1343 Leser
neu im kino
Vielleicht, vielleicht auch nichtMan benötigt ein „so“ mit ganz vielen „Os“ und ein „schön“ mit noch mehr „Ös“, um die Romantik-Komödie „Vielleicht, vielleicht auch nicht“ zu beschreiben. Schnulzig ist das Werk Adam Brooks (Buch und Regie) aber keinesfalls. Es hebt sich durch originelle und weiter
  • 246 Leser

Beim Protestmarsch

Initiative „Schule mit Zukunft“ übergibt Unterschriften
Die Initiative „Schule mit Zukunft“ ist seit November 2007 aktiv, hat Mahnwachen und Lichterketten organisiert und jetzt einen Protestmarsch nach Stuttgart. Am Samstag, 19. April, ziehen die Akteure ab 13 Uhr zum Schlossplatz, um dort unter anderem alle bis dahin landesweit gesammelten Unterschriften zu überreichen. weiter
  • 134 Leser

Mitglieder gewonnen

Krankenpflegeverein Abtsgmünd will weiter für sich werben
Bei der Mitgliederversammlung des Familien- und Krankenpflegevereins Abtsgmünd konnte der Vorsitzende Thomas Feil feststellen, dass der Mitgliederstand im vergangenen Jahr 2007 gehalten wurde. weiter
  • 213 Leser
Kurz und Bündig
Bergwochenende Die evangelische Kirchengemeinde Essingen bietet vom 24. bis 26. Oktober ein Bergwochenende im großen Walsertal für Männer an. Die Kosten betragen 125 Euro, Informationen gibt es beim evangelischen Pfarramt unter Telefon (07365) 222. weiter
  • 1376 Leser
Kurz und Bündig
Mensch Petrus ... lautet das Motto eines Familiengottesdienstes am Sonntag, 30. März, ab 10 Uhr im Gemeindehaus der Evangelischen Freikirche in Heubach in der Hauptstraße. weiter
  • 190 Leser
Kurz und Bündig
Mostprämierung Der Verein Bürger für Natur- und Umweltschutz bietet am Samstag, 29. März, seine mittlerweile zwölfte Mostprämierung an. Diese ist im Schützenhaus in Mögglingen. Most kann ab 18 Uhr angeliefert werden. Startgebühr sind vier Euro. weiter
  • 361 Leser

Liebe ist stärker als der Tod

Sieger Köders Fenster in Giengen-Hohenmemmingen
Die Begegnung besitzt den Zauber des Einmaligen. In zweifacher Hinsicht. Zum einen sind es Unikate, die Auge und Seele um Aufmerksamkeit bitten. Zum anderen liegt die nächste öffentliche Stätte mit einer Arbeit Sieger Köders nicht um die Ecke: Giengen ist keine seiner klassischen Domänen. Im Teilort Hohenmemmingen hat der Künstlerpriester die Fenster weiter
  • 295 Leser

„Das ist eine Unmöglichkeit“

Personalratsvorsitzender Breitweg nicht zufrieden mit dem Schlichtervorschlag
Drei Prozent Tariferhöhung hat die Stadt für den öffentlichen Dienst in diesem Jahr eingeplant. Sowohl der Personalratsvorsitzende der Stadt, Winfried Breitweg, als auch Verdi-Geschäftsführerin Ostwürttemberg, Maria Winkler, bezeichnen die vier Prozent, die aus dem gestrigen Schlichterspruch hervorgehen, als unannehmbar. weiter
  • 131 Leser

Erster Deutscher Meister-Titel

Kleintierzüchter Bopfingen
Über herausragende Erfolge freut sich der Kleintierzuchtverein Bopfingen. Erstmals in der Vereinsgeschichte gelang es, den Titel „Deutscher Meister“ bei Rassekaninchen zu erringen. Holger Kitzinger ist der erfolgreiche Züchter. weiter
  • 179 Leser

Keine Vogelausstellung

Die Vogelfreunde finden auf Versammlung keinen Vorsitzenden
Bei den Vogelfreunden Aalen wird wegen Überalterung und massiven Zuschauerrückgangs keine Vogelausstellung in der THG-Turnhalle mehr stattfinden. Auch fehlt dem Verein ein Vorsitzender. weiter

Beiträge aus der Müll-Debatte

Ich stelle meinen 30-Liter-Sack zwei- bis dreimal im Jahr raus. Trotzdem soll ich mehr bezahlen, nämlich 135,28 Euro. Warum?Kämmerer Werner Hubel: 80 Prozent der Kosten sind Fixkosten. Der Landkreis muss Entsorgungsanlagen betreiben, damit die Bürger jederzeit ihren Müll entsorgen können – ganz gleich, ob sie genutzt werden oder nicht. Allein weiter
  • 1
  • 291 Leser

Opposition im Sängerheim

Volles Haus bei der Protest- und Diskussionsveranstaltung der IG Metall
Außerparlamentarische Opposition im Sängerheim in Aalen am Donnerstagnachmittag. 300 Männer und Frauen protestieren gegen die Gebührenerhöhung für die Müllabfuhr. weiter
  • 394 Leser
Aus der Region
Nachweis fehltGundremmingen Für drei Castorbehälter im Zwischenlager des Kernkraftwerks fehlt ein Nachweis über die Langzeitdichtigkeit. Das teilt das Kernkraftwerk auf seiner Internetseite mit. In den Castorbehältern befinden sich abgebrannte Brennelemente. Das Unternehmen teilt mit, eine Meldepflicht der fehlenden Nachweise und eine Gefahr für die weiter
  • 255 Leser

DRK-Beschäftigte zeigten Zähne

Zum ersten Mal traten Beschäftigte des Deutschen Roten Kreuzes im Tarifkonflikt in den Warnstreik
Seit Anfang Dezember 2007 fordert die Gewerkschaft Verdi für die Beschäftigten des Deutschen Roten Kreuzes bundesweit eine Lohnerhöhung von 9,6 Prozent. Um den Druck auf die Arbeitgeber zu erhöhen, rief Verdi Ostwürttemberg am Donnerstag zu einem ersten Warnstreik beim DRK in Ulm, Heidenheim und Aalen auf. weiter
  • 517 Leser
Guten Morgen

Bonus-Rente

Dass Norbert Blüms Spruch „Die Renten sind sicher“ schon längst nicht mehr gilt, haben wir inzwischen kapiert. Jaja, Herr Riester, wir müssen selbst vorsorgen. Und da gibt es jetzt mit der „DeutschlandRente“ ein tolles Modell: Beim Einkaufen im Supermarkt Bonuspunkte sammeln, die dann später auf die Rente angerechnet werden. weiter
  • 249 Leser

Theaterstück auf Englisch im Torhaus

aalen n Die „English Round Table Players“ spielen zum 16. Mal im Torhaus. Sie versprechen einen vergnüglichen Theaterabend in englischer Sprache. In zwei Theaterstücken werden Gänsehautfaktor und Lachsalven versprochen. Das erste Stück „Flowers for Mrs. Hopkins“ von Gladys Hogg zeigt Mrs. Hopkins, die trotz einiger körperlichen weiter
  • 162 Leser

Ein Wechsel im „Chefsessel“

Helene Uhl folgt auf Ulrich Pass im Vorsitzendenamt bei den Gartenfreunden Oberdorf
Der Verein der Gartenfreunde Oberdorf hielt im katholischen Gemeindehaus Jahreshauptversammlung ab. Vorsitzender Ulrich Pass blickte auf ein aktives Vereinsjahr zurück und sprach allen Helfern ein Lob aus. weiter
  • 196 Leser

Kreativ am Schweißgerät

Beim Jugend-Projekt „Schweißen“ sorgen „schräge Vögel“ für Funkenflug
Das Thema mit den schrägen Vögeln, den lustigen Hühnern und den andere Urgestalten passt. Inmitten von sechs Akteuren, die sich in der Werkstatt der DAA dem von Sascha Vetter und der DRK Jugendarbeit betreuten Projekt „Schweißen“ widmen, wirbelt Schweißkünstlerin Beate Binder und steht mit Rat und Tat zur Seite. „Ängste überwinden, weiter
  • 382 Leser

Gewaltfreie Kommunikation

Schwäbisch Gmünd „Brücken bauen mit Hilfe gewaltfreier Kommunikation“ heißt ein Seminar mit Angelika Henkel-Herzog an der Gmünder VHS. Es findet am Dienstag, 1. April, um 19.30 Uhr im VHS-Haus am Münsterplatz statt. Das „Miteinander sprechen können“ ist die Basis für jede Beziehung, ob in der Partnerschaft, mit den Kindern oder weiter
  • 154 Leser

Stauferstadt wird Pferdestadt

6. Gmünder Pferdetag mit verkaufsoffenem Sonntag am 6. April in der Innenstadt
Pferde stehen am 6. April ganz im Mittelpunkt: 150 Vierbeiner stellen sich beim Gmünder Pferdetag teilweise den Wertungsrichtern, teils wirken sie im Schauprogramm mit. Ergänzung findet der Pferdetag durch den verkaufsoffenen Sonntag, an dem sich 110 Fachgeschäfte beteiligen. weiter
  • 170 Leser

Technikpark-West billiger anbieten?

CDU-Fraktion erwartet ein Ende des Stillstands, Grüne fordern Lockerung der Branchenbeschränkung
Sieben Hektar Gewerbefläche warten in der „Krähe“ auf Käufer. Rund acht Millionen Euro ist das Gelände wert. Die einzigen dort platzierten Gewerbeimmobilien entstammen einer Initiative der Vereinigten Gmünder Wohnungsbaugesellschaft. Jetzt sollen neue Anstrengungen unternommen werden, die Flächen zu verkaufen. Das will der CDU-Fraktionsvorsitzende weiter
  • 196 Leser

Dias zeigen rühriges Vereinsleben

Diashow und Vortrag bereichern die Jahreshauptversammlung des Gartenbauvereins Bopfingen
Allerhand Dias und ein Vortrag zum Thema „Fuchsbandwurm“ bereicherten die Formalia bei der jüngsten Hauptversammlung des Gartenbauvereins Bopfingen im Gasthaus „Wilhelmshöhe“. weiter
  • 189 Leser

Landfrauen bieten Maultaschen

Ruppertshofen Der Landfrauenverein Ruppertshofen-Täferrot bietet auch in diesem Jahr in der Ruppertshofener Gemeindehalle verschiedene Maultaschengerichte an. Dieses Jahr ist das Essen am Sonntag, 30. März. Die Küche öffnet um 11 Uhr. Auf v iele Besucher hoffen dieLandfrauen in Ruppertshofen. weiter
  • 210 Leser
Guten Morgen

Zoologisches

Natürlich sind sie uns nicht entgangen – die vielen Tiersendungen aus verschiedenen Zoos unseres hoffnungsreichen Vaterlandes. So gewöhnen wir uns an die schnell wechselnden Dialekte: Wir lernen sächsische Pinguine kennen und Berliner Bären, schwäbische Elefanten und bayrische Gorillas. Es wird immer interessanter. Nur eines bleibt stets gleich: weiter
  • 106 Leser

Jugendkonzept wird vorgelegt

Jugendraum und Energiesparmaßnahmen Thema im Leinzeller Gemeinderat
Der Leinzeller Jugendraum wurde gleich nach der Einweihungsparty an Silvester wegen schlechtem Benehmens mancher Gäste wieder geschlossen. „Wir sind gesprächsbereit“, sagte dazu Bürgermeister Ralph Leischner in der gestrigen Gemeinderatssitzung. Außerdem befasste sich das Gremium mit Energiesparkonzepten. weiter

Muggaseggele und Schwoba-Rap

Mundartabend
Für alle Freunde handgemachter Musik: Reinhold Hittinger, der Mundart-Liedermacher aus Balingen, ist am Samstag, 5. April, 20 Uhr auf Einladung der LandFrauen Mittelbronn-Frickenhofen im Dorfhaus Mittelbronn. weiter
  • 109 Leser

Treu wie Gold – seit 50 Jahren

Rose und Siegfried Müller-Attinger aus Wustenriet feiern am heutigen Freitag ihre goldene Hochzeit
Treu wie Gold – was kann man von einem Goldschmied und seiner Frau auch schon anderes erwarten? Nur, damit wird man den beiden nicht gerecht. Mit Siegfried und Rose Müller-Attinger verbindet sich eben doch viel mehr. Heute feiern sie goldene Hochzeit. weiter
  • 135 Leser
Polizeibericht
„Rowdy“ gesuchtLeinzell Ein „Verkehrsrowdy“ gefährdete nach Polizeiangaben am Mittwoch gegen 16.10 Uhr mehrere Verkehrsteilnehmer durch eine Überholaktion. Der noch Unbekannte befuhr die L 1075 von Brainkofen in Richtung Leinzell. Auf der dortigen unübersichtlichen Gefällstrecke kurz nach dem Kreisverkehr überholte er trotz entgegenkommender weiter
  • 103 Leser

Eierschalen als Kunstwerke

Schechinger Osterbrunnen
Mit Bussen reisen im Moment die Gäste aus nah und fern nach Schechingen an. Ziel: der Osterbrunnen auf dem Marktplatz. Bis zum 6. April ist die handbemalte Pracht noch zu bestaunen. weiter
  • 193 Leser

Initiatoren wollen Termin wissen

Appell an Gemeinderäte und Heubacher Stadtverwaltung wegen des Bürgerentscheides
„Wir erwarten nun von den Stadträten und der Verwaltung die Festsetzung eines Termins für den Bürgerentscheid“, erklären Anneliese Junker und Walter Heydner. Die beiden gehören zu den Initiatoren des Bürgerbegehrens in Sachen Stadthalle. Ob es jedoch zu einem Bürgerentscheid kommt, ist nicht sicher. weiter

Frischer Wind in historischem Gemäuer

Daniel Windmüller und Sabine Arnscheidt sanieren Jahrhunderte alten Komplex in Oberböbingen
Ein Wohnhaus, das 150 Jahre auf dem Buckel hat, eine ehemalige Zehntscheuer aus dem 17. Jahrhundert und eine kleine Scheune, deren Keller einst der Luftschutzraum für die Oberböbinger war – viel Arbeit für Daniel Windmüller und Sabine Arnscheidt. Denn sie wecken den historischen Gebäudekomplex aus dem Dornröschenschlaf. weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDSiegfried und Rosemarie Müller-Attinger, Wolfsbeetstraße 8, Wustenriet, zur Goldenen Hochzeit.Katharina Rohr, Konrad-Adenauer-Straße 4, Bettringen, zum 85. Geburtstag.Adelfo Catullo, Lorcher Straße 1, zum 84. Geburtstag.Karl-Heinz Scheinert, Kiesäcker 30, zum 81. Geburtstag.Emma Mehling, Barnsleyer Straße 16, zum 80. Geburtstag.Ruth weiter
  • 226 Leser

„Sobald es schön wird, geht’s weiter“

Schlechtes Wetter verzögert den Abschluss der Bauarbeiten an der Langertstraße in der Aalener Triumphstadt
Im vergangenen August begannen die Bauarbeiten ab dem Burgstallkreisel an der Burgstallstraße und der Langertstraße in der Triumphstadt. Eigentlich hätten die Arbeiten am Kanal, sowie an den Gas- und Wasserleitungen gegen Ende November abgeschlossen sein sollen. Bis heute fehlt aber der Feinbelag auf der Straße. Laut Pressesprecher Stefan Rieger hat weiter
  • 5
  • 256 Leser

Familienbild im Wandel

FBS-Workshop am 4. April über die Rolle der Familie
War früher in der Erziehung wirklich alles besser? Mit dieser und anderen Fragen zur Rolle der Familie im Laufe der Jahrhunderte beschäftigt sich ein Workshop der Familienbildungsstätte Aalen (FBS) am Freitag, 4. April, von 14 bis 18 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Rathauses in Aalen. weiter
  • 150 Leser

Auftakt: Matinee des Liederkranzes

Vier Konzerte im Jubiläumsjahr
Der Liederkranz Unterkochen feiert sein 175-jähriges Bestehen. Im Jubiläumsjahr gibt es vier große Konzerte. Den Auftakt macht eine Matinee am Sonntag, 6. April, um 10.30 Uhr im Bischof-Hefele-Haus. weiter
  • 177 Leser

Erster freiwilliger Gemeindebeitrag

Essingen Über 4300 Euro hat die evangelische Kirchengemeinde Essingen erstmalig in Form eines freiwilligen Gemeindebeitrags von ihren Gemeindemitgliedern erhalten. „Mit dieser Unterstützung können weiterhin wichtige Aufgaben und Projekte realisiert werden, wie Seelsorge, Jugendarbeit, evangelische Kindergärten und Seniorenarbeit“, wie die weiter

IHK- Lehrgang Bilanzbuchhalter

ostwürttemberg Ab 3. Juni plant die IHK-Akademie der Wirtschaft den Start eines berufsbegleitenden Vorbereitungslehrgangs zum Geprüften Bilanzbuchhalter / zur Geprüften Bilanzbuchhalterin in Heidenheim. Zielgruppe sind Mitarbeiter mit kaufmännischer oder verwaltender Ausbildung und einer Berufserfahrung von mindestens drei Jahren im Finanz- und Rechnungswesen. weiter
  • 407 Leser

Leitz unterstützt Afrika

Maschinen für die Aus-und Weiterbildung übergeben
Beim Deutschlandbesuch des Präsidenten der Republik Mosambik hat sich die Firma Leitz verpflichtet, eine Maschine für ein Aus- und Weiterbildungszentrum in Afrika zu spenden. Diesem Versprechen kam Firmenchef Dr. Dieter Brucklacher nach und lud Seine Exzellenz Armando Emilio Guebuza erneut nach Oberkochen ein. weiter
  • 365 Leser

Mit Aalens Charme

„City Walk“ und „Aalentour“ für neue Mitarbeiter
Persönlich, individuell und ungezwungen. So will sich die Stadt Aalen künftig neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern hiesiger Unternehmen vorstellen. Ein „City Walk“ und eine „Aalentour“ sollen Aalen als liebens- und lebenswerte Stadt zeigen. weiter
  • 2
  • 324 Leser

Traumabfahrten im Schnee Anatoliens

Die Gmünder Horst Maier und Rupert Zeman auf Skitour in Kappadokien und Zentralanatolien
Zwei Schwäbisch Gmünder waren auf Ski-Expedition mit Hermann Berie in der Türkei. Die mehrköpfige Gruppe bestieg an sechs Skitagen unter anderem den Vulkan Hasan Dagi (3268 Meter), Mount Embler (3723 Meter) und den Alaca-Vorgipfel (3215 Meter). weiter
  • 102 Leser

Konfirmation in Untergröningen

In einer festlich geschmückten Kirche wurden in Untergröningen die Jugendlichen Lisa Rücker, Steffen Wahl, Marco Gaukel, Jordan Unfried, Hannes Eichele, Michael Persch, Rene Haas und Jessica Fuhrmann von Pfarrer Zwirner konfirmiert (von links). Nach der feierlichen Einsegnung wurde das Abendmahl gefeiert. weiter
  • 630 Leser

Mit Verein Konzertreise erleben

Gesangverein Ruppertshofen bietet besonderen Anreiz für neue Mitglieder
Eine Konzertreise mit vorzubereiten, zu erleben und die schöne Erinnerung daran noch lange in der Routine des Alltags lebendig zu halten: der Gesangverein Ruppertshofen macht seinen Mitgliedern diese Erfahrung möglich. Und will auf diese Weise neue Mitglieder werben. weiter

Was Pink dem Präsidenten singt

Lyrix-Abend an der Schillerschule Heubach
Bekannte englische Lieder ins Deutsche übersetzt: Das boten Schüler der Heubacher Schillerschule bei einem so genannten „Lyrix-Abend“ in der Aula. weiter

Präventionsprojekt „Mut zur Stärke“ in Klassen 4

An der Schule am Römerkastell in Böbingen wurde das Schulprojekt „Mut zur Stärke“ in der Klasse 4 durchgeführt. Angeboten wurde dieses Projekt vom Verein „Frauen helfen Frauen“. Die Kinder sollen gegen sexuelle Gewalt handlungsfähig gemacht, gestützt und geschützt werden. Spielerisch lernen die Kinder gute und schlechte Geheimnisse weiter

Richtschnur für das Gelingen

Familiengottedienst der Mutlanger Kindergärten St. Elisabeth und Don Bosco
Mit einem Familiengottesdienst in der Pfarrkirche St. Georg feierten vor kurzem die Mutlanger Kindergartenkinder mit ihren Familien, Erzieherinnen und zahlreichen Gästen einen fröhlichen Abschluss des gemeinsamen Leitbildprozesses. weiter
  • 100 Leser

Stelldichein der Flugreisenden

Die Bergfinken, die den Sommer in Sibirien verbringen werden, sind derzeit noch hier bei uns und können somit auch mal einen echten Star (im Vordergrund) treffen, der jetzt bereits aus seinem Winterquartier aus dem Süden zurück ist. Ellenberg als Treffpunkt der Weltreisenden: So ist’s recht. (Foto: Schütz) weiter
  • 494 Leser
Kurz und Bündig
Stadtführung Ohne Voranmeldung können Interessierte diesen Sonntag, 6. April, an einer Stadtführung in Lorch teilnehmen. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Bahnhofsvorplatz Lorch am Treffpunktschild. Die Führung kostet pro Person 3 Euro. weiter
  • 350 Leser
Kurz und Bündig
Neues Gitarrenensemble Die neue Lehrkraft Thekla Mattischeck, Diplommusikschullehrerin für Mandoline und Gitarre, besitzt langjährige Erfahrungen in der Leitung von Gitarrenensembles und will an der Lorcher Musikschule ein Gitarrenensemble gründen. Teilnehmen können Gitarrenschüler ab dem zweiten Unterrichtsjahr. Das Repertoire reicht von Klassik bis weiter
  • 190 Leser
Kurz und Bündig
Zur Hauptversammlung Der kleine HSV Hintersteinenberg hält am Samstag, 29. März, um 20 Uhr im Sportheim seine Jahreshauptversammlung ab. Hierzu sind die Mitglieder eingeladen. Auf der Tagesordnung stehen Jahresberichte, Wahlen und Verschiedenes. weiter
  • 640 Leser

Vereinskasse im Jubiläumsjahr aufbessern

Themen der Hauptversammlung des Gesangvereins „Eintracht Weitmars: Festvorbereitungen und Finanzen
Dieses Jahr wird der Gesangverein „Eintracht Weitmars“ das Jubiläum zum 100-jährigen Bestehen des Vereins groß feiern, kündigte Vorsitzender Fritz Bühlmaier bei der Hauptversammlung an. Bei dieser waren auch die Finanzen des Vereins ein Thema. weiter
  • 150 Leser

Förderung für den Nachwuchs

Schon zum zweiten Mal lud der Förderverein der Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle e.V. nach Abschluss der Faschingssaison zu einem gemütlichen Weißwurstessen ins Musikerheim. Die Big Band der Stadt-Jugendkapelle unter Christian Wolf ließ es sich nicht nehmen, die Veranstaltung swingend zu begleiten. Das sonnige Wetter lockte erfreulich viele Besucher weiter
  • 139 Leser

Regionalsport (21)

Anmeldungen noch möglich

3. Frauentreffen des Sportkreises Ostalb am Samstag
Für Conny Sanwald-Frösch und Monika Eberle, Frauenreferentinnen des Sportkreises Ostalb, steht am Samstag der große Tag auf dem Programm: Im Schützenhaus Oberkochen steigt das 3. Frauentreffen. Der Sportkreis kann mit einer herausragenden Referentin aufwarten: Toska Zastrow-Schönburg, Lernberaterin für praktische Pädagogik und Coaching, wird sich dem weiter
  • 165 Leser

Schritt für Schritt mit taubem Ohr

VfR Aalen spielt am Samstag ohne den gesperrten Christian Alder beim SSV Reutlingen 05
Auf dem Rasen hört die Freundschaft auf. Obwohl beide Clubs enge Kontakte pflegen, darf der Fußball-Regionalligist VfR Aalen am Samstag nicht erwarten, dass er beim SSV Reutlingen 05 im Titelkampf etwas geschenkt bekommt. „Das wird kein Zuckerschlecken“, sagt Edgar Schmitt, der im Stadion an der Kreuzeiche auf seinen Abwehrchef verzichten weiter
  • 4
  • 563 Leser

Der Strafstoß

Fußball-Schiedsrichter tagen
Die Gmünder Fußball-Schiedsrichter tagen am kommenden Montag im Gasthaus „Krone“ in Zimmern. Lehrwart Harald Müller aus Stuttgart referiert an diesem Abend zum Thema „Der Strafstoß“. Wichtige Verhaltensweisen für die Unparteiischen werden dabei ausführlich dargelegt. Die Schiedsrichterversammlung beginnt um 19 Uhr. weiter
  • 317 Leser

Gmünder Teilnehmer nur mit geringen Chancen

Baden-Württembergische Meisterschaften im Schwimmen in Heidelberg – SVG reist ohne seine beiden Aushängeschilder an
Fast ohne Umwege geht es für einen Teil der Mannschaft des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd vom Trainingslager im polnischen Ausschwitz am Wochenende zu den Baden-Württembergischen Meisterschaften nach Heidelberg.Nahezu zwei Wochen hat Trainer Farshid Shami sein Team in der Trainingsstätte an einem der Schwimmzentren Polens getrimmt. „Da wird es weiter

Es wird nochmal eng für Aalen

Volleyball-Regionalliga
Die Regionalliga-Volleyballer der DJK Aalen treffen am Samstag um 19.30 Uhr in der Aalener Karl-Weiland-Halle im Nachholspiel auf den Tabellendritten SV Fellbach. weiter

„Zweikampf auf Augenhöhe“

VfB-Fußballprofi Andreas Beck schreibt fleißig Autogramme beim Vita-Soccer-Camp
Gestern um kurz nach 18 Uhr gab es großen Applaus im Vita Sports in Hofherrnweiler. Der Grund: Fußballprofi Andreas Beck vom VfB Stuttgart, der in Wasseralfingen aufwuchs, kam zum Abschluss des Fußball-Ostercamps zur Autogrammstunde. Nebenher beantwortete der VfB-Profi alle Fragen der 24 Kids und der Eltern. weiter
  • 199 Leser

Positive Erinnerungen

VfR II empfängt in der Verbandsliga Mitaufsteiger Frickenhausen
Ob der VfR Aalen II am Sonntag um 15 Uhr auf dem Rasenplatz im Greut den Verbandsliga-Mitaufsteiger Frickenhausen empfangen kann, weiß nur der Wettergott. weiter

Zehn wollen den Titel

Hallencup für Ü 50-Fußballer am 29. März in Heubach
Nachdem im Fußballbezirk Kocher/Rems im Jahr 2007 ein Bezirks-Hallenpokal für die Senioren über 50 Jahre ins Leben gerufen wurde, wollen auch dieses Jahr zehn Mannschaften diesen Titel ausspielen. weiter
  • 146 Leser

Sportmosaik

Es könnte das vorerst letzte Spiel seiner Art sein: Normannia-Trainer Alexander Zorniger tritt mit seinem Team am Samstag beim Lokalrivalen FC Heidenheim an. Bliebe die Tabelle bis zum Saisonende so wie derzeit, müssten die Gmünder künftig auf die attraktive Paarung verzichten. „Es wäre schade drum, und mit Ulm und Waldhof Mannheim würden uns weiter
  • 154 Leser

Klassenerhalt vor Augen

Bargaus Landesliga-Handballerinnen wollen gegen Lehr mindestens einen Punkt
Die Landesligadamen des TV Bargau sind gefordert, am Sonntag vor heimischer Kulisse gegen den Tabellendritten SC Lehr das beinahe Unmögliche in die Tat umzusetzen und wenigstens einen weiteren Punkt für den Klassenerhalt einzufahren. weiter

Schwere Aufgaben

Heubacher Handballer wollen Wiedergutmachung
Auch bei den Handball-Herren steht am Wochenende nur ein reduziertes Programm auf dem Plan. In der Kreisliga A Stauferland, Staffel 2, stehen sich jeweils am Sonntag Heubach und Herbrechtingen-Bolheim II sowie Mögglingen und Heidenheim II gegenüber. weiter

SGB in der Außenseiterrolle

Endrundenturnier (Final Four) um den Bezirkspokal des Handballbezirkes Stauferland
Erstmals richtet der Handballbezirk Stauferland ein Endrundenturnier (Final Four) um den Bezirkspokal aus. Das Turnier der Damen ist am Samstag ab 13 Uhr in der Bettringer Uhlandhalle, das Herrenturnier tags darauf ab 11 Uhr in Steinheim. weiter
  • 198 Leser

Herlikofens perfekte Ausgangsposition

Mögglingen und der TSB Gmünd werden sich in der Kreisliga A Punkte gegenseitig wegnehmen
Alle Trümpfe in der Hand hat der TV Herlikofen. Trotz zweier Partien weniger auf dem Buckel zwei Zähler Vorsprung auf den Zweiten Mögglingen, sieben sind es auf die übrigen Verfolger in der Kreisliga A. Weiteres Plus für den TVH: Am Sonntag werden sich zwei Konkurrenten Punkte stehlen. weiter

Die Wachablösung

BII: Leinzell zum neuen Ersten
Der TSV Dewangen ist die Tabellenführung los. Wenn auch ohne eigenes Verschulden. Ganz oben in der BII steht jetzt die TSG Hofherrnweiler II. weiter
  • 156 Leser

TSV: Bloß kein weiterer Patzer

BI: TSGV II kommt näher
Nur zwei Klubs der ersten fünf kamen in der BI zum Einsatz über das Wochenende. Und nur einer landete einen Sieg: Waldstetten II heftete sich an Straßdorfs Fersen. weiter

Trifft der neue Coach den richtigen Ton?

Waldstetten mit drittem Bezirksliga-Derby in Serie – Auch Bettringen wieder im Lokalkampf
Mike Gegner hat auf die Misere reagiert. Der Trainer des Tabellenvorletzten TSGV Waldstetten trat am Mittwoch zurück. Der neue Coach Timo Brenner ist gleich voll gefordert: Der FC Bargau tritt zum Derby in der Fußball-Bezirksliga beim TSGV an. weiter
  • 101 Leser

Das Abschiedsspiel?

Fußball-Oberligist FC Normannia tritt zum Derby in Heidenheim an – Platz wurde gestern geräumt
Es ist das achte Oberliga-Derby der beiden Teams, und die Position des FC Normannia ist komfortabel wie selten zuvor. Seit der Winterpause ist der FCN ungeschlagen, von Abstiegsgefahr ist längst keine Rede mehr. Die Fußballer des FC Normannia Gmünd können mit viel Selbstbewusstsein am Samstag gegen den FC Heidenheim antreten (Anpfiff 15 Uhr). weiter
  • 5
  • 187 Leser

Spiele am Wochenende

Derby in Waldstetten
BezirksligaSonntag, 15 Uhr:TSGV Waldstetten – FC BargauTSG Nattheim – TSV HeubachTSV Böbingen – SG BettringenTSG Schnaitheim – FV SontheimNorm. Gmünd II – Trk. HeidenheimTV Neuler – SV WaldhausenTV Bopfingen – DJK SchwabsbergEssingen – Dorfmerkingen IIKreisliga ASonntag, 15 Uhr:TV Herlikofen – Germ. weiter
sport in kürze
Schwer zu punktenFUSSBALL Landesligist TSG Hofherrnweiler ist zu Gast in Nellingen. Gegen den Tabellenachten wird es schwer werden zu punkten. Dennoch will die TSG mindestens einen Zähler einfahren. Die letzten Spiele gaben Anlass für Optimismus. Stark präsentierten sich die Kicker der TSG seit Beginn der Rückrunde. Anpfiff der Partie ist am Sonntag weiter

Spiele am Wochenende

Derby in Heidenheim
RegionalligaFreitag, 19 Uhr:1860 München II – BurghausenSamstag, 14 Uhr:SC Pfullendorf – VfB Stuttgart IISV Elversberg – Hessen KasselFC Ingolstadt – Bayern München IIJahn Regensburg – SF SiegenSSV Reutlingen – VfR AalenFSV Frankfurt – LU-OggersheimSonntag, 15 Uhr:Unterhaching – SV SandhausenOberligaSamstag, weiter

„Hitz“: der Wichtigste

Dauerkartenbesitzer Holger Mayer zufrieden mit dem VfB
Der VfB zeigt sich äußerst stabil in den letzten Wochen. Daher glaubt Stuttgart-Fan Holger Mayer aus Böbingen an die Revanche für die 0:2-Hinspielniederlage gegen Hannover 96. weiter

Überregional (88)

'Es ist kaum zu ertragen'

Auftakt im Prozess um Serienmörder Fourniret - Angehörige geschockt
Mit einer Verhöhnung der Opfer hat der Prozess gegen den Serienmörder Michel Fourniret und seine Frau begonnen. Obwohl er in Verhören längst gestanden hat, boykottiert er das Verfahren. weiter
  • 388 Leser

'Satanischen Verse' auf der Bühne

Die Theaterfassung des islamkritischen Romans 'Die satanischen Verse' von Salman Rushdie wird am Sonntag in Potsdam uraufgeführt. Falls es bei der Weltpremiere im Hans Otto Theater (HOT) zu Zwischenfällen komme, werde die Polizei verstärkt Kräfte im Einsatz haben, sagte eine Polizeisprecherin. Es gibt aber keine konkreten Hinweise auf eine Gefährdung. weiter
  • 367 Leser

10,71 Millionen sehen das 4:0

Die Fußball-Nationalelf bleibt für das Fernsehen ein Quotengarant. Durchschnittlich 10,71 Millionen Zuseher sahen den deutschen 4:0-Sieg gegen die Schweiz. Damit verzeichnete das ZDF einen Marktanteil von 33,6 Prozent. Auch die anschließende Zusammenfassung der anderen Testspiele kam auf gute 29,9 Prozent. sid weiter
  • 480 Leser

Airbus findet keinen Käufer

Verhandlungen mit OHB gescheitert - Bald Entscheidung für Laupheim
Erst stieg Voith aus, jetzt sind die Verhandlungen mit der Bremer OHB gescheitert: Airbus findet für drei deutsche Werke nicht den passenden Käufer. Die Entscheidung zu Laupheim stehe aber bevor. weiter
  • 904 Leser

Alinghi zieht wieder vor Gericht

Der Streit der zwei Segel-Machten tobt weiter
America's Cup-Verteidiger Alinghi geht erneut vor Gericht. Nach der ersten gerichtlichen Niederlage gegen den US-Segelrennstall BMW Oracle Racing wollen die Schweizer nun klären lassen, wann das vom Gericht festgesetzte Exklusiv-Match gegen die Amerikaner stattfinden soll. Alinghi will 2009, BMW Oracle noch 2008 antreten. Der seit Juli 2007 tobende weiter
  • 561 Leser

Anschlag auf Deutsche

Drei Bundeswehrsoldaten in Nordafghanistan verletzt
Auf die Bundeswehr in Afghanistan ist erneut ein Anschlag verübt worden. Drei Soldaten wurden zum Teil schwer verletzt. Die Taliban übernahmen in einer Internet-Botschaft die Verantwortung dafür. weiter
  • 325 Leser

Auf einen Blick

TENNIS ·Herren-Turnier in Miami (3,77 Mio. Dollar), 1. Runde: Kiefer (Hannover) - G. Lopez (Spanien) 4:6, 7:6 (11:9), 6:4, Berrer (Stuttgart) - Haase (Niederlande) 6:4, 6:4, Benneteau (Frankreich) - Schüttler (Korbach) 1:6, 6:1, 6:2. RADSPORT ·Bahn-WM in Manchester, 2. Tag MÄNNER, 4000-m-Mannschaftsverfolgung, Qualifikation: 1. Großbritannien (Clancy, weiter
  • 397 Leser

Aus für Münchner Transrapid

Wegen explodierender Kosten haben der Bund und Bayern die Münchner Transrapid-Trasse beerdigt. Statt der veranschlagten 1,85 Milliarden Euro würde die 37 Kilometer lange Strecke zwischen Hauptbahnhof und Flughafen bis zu 3,4 Milliarden Euro kosten. Weder der Bund noch Bayern wollen jedoch ihre Finanzierungszusagen aufstocken. Bayerns Ministerpräsident weiter
  • 340 Leser

Bechtle auf dem Sprung nach Südamerika

Der IT-Dienstleister Bechtle AG aus Neckarsulm (Kreis Heilbronn) blickt auf ein unerwartet erfolgreiches Geschäftsjahr 2007 zurück. Wurden bereits 2006 Rekordergebnisse eingefahren, konnte Bechtle den Umsatz 2007 um noch einmal 13 Prozent auf 1,38 Mrd. EUR steigern. Zwei Drittel davon stammen aus Deutschland. Der Gewinn vor Steuern betrug 59 Mio. EUR. weiter
  • 557 Leser

Bei Prämien auf dem Bremspedal

Autoversicherungen werden in diesem Jahr kaum teurer
Die Kunden profitieren vom harten Wettbewerb unter den Versicherungen: Autohaftpflicht und Wohngebäudeversicherung werden kaum teurer. Entwarnung kommt von den Lebensversicherungen. weiter
  • 620 Leser

Beru leidet unter hohem Preisdruck

Der Spezialist für Zündungstechnik Beru will im laufenden Geschäftsjahr 2008 die Trendwende schaffen. Das Ergebnis der betrieblichen Tätigkeit war im Geschäftsjahr 2007 von 53,5 Mio. EUR auf 39,1 Mio. EUR eingebrochen. Die Ursache dafür seien der hohe Preis- und Wettbewerbsdruck. Der Umsatz stieg um 2,6 Prozent auf 451 Mio. EUR. Fürs laufende Geschäftsjahr weiter
  • 538 Leser

Blinde Kicker starten eigene Bundesliga

Rasselnde Bälle finden sich zumeist im Kinderzimmer oder neben dem Hundenapf. Doch manchmal spielen auch ganze Kerle damit. Die deutsche Blindenfußball-Bundesliga startet morgen in ihre erste Saison. Acht deutsche Mannschaften der neuen Liga unter der Schirmherrschaft von Uwe Seeler sind dabei. An drei Spieltagen treten die aus vier blinden Spielern weiter
  • 318 Leser

Boss wieder mal mit glänzenden Zahlen

Modekonzern will eine eigenständige Marke hinzukaufen
Personell ist bei Hugo Boss derzeit viel im Fluss. Aber der unternehmerische Erfolg setzte sich 2007 mit alter Wucht fort. Möglichst bald wollen die Metzinger eine zweite selbstständige Marke hinzukaufen. weiter
  • 598 Leser

BUCHTIPP: Ein Inuit in Paris

Als Psychiater wollte François Lelord seinen Patienten Wege zum Glück aufzeigen. Da das selten gelang, gab er vor zehn Jahren seinen Beruf auf und versucht seither auf literarischem Wege, Menschen zum Nachdenken zu bringen. Das klappt. In Lelords jetzt auf Deutsch erschienenen Roman Im Durcheinanderland der Liebe verlässt ein junger Inuit seinen Eskimostamm, weiter
  • 411 Leser

Chronik einer jahrzehntelangen Irrfahrt

Immer wieder stand die Magnetschwebebahn schon kurz vor dem Durchbruch
1934: Der Ingenieur Hermann Kemper aus Niedersachsen meldet 1934 ein Patent für eine Magnetschwebebahn an. 1979: Während der Verkehrsausstellung in Hamburg befördert der entwickelte Transrapid 05 mehr als 50 000 Passagiere. 1984: Der weiter entwickelte Transrapid 06 nimmt seinen Betrieb auf der Versuchsstrecke im niedersächsischen Emsland auf. 1990: weiter
  • 342 Leser

CSU hat gerade noch die Kurve gekriegt

Viele Bürger wollten keine Schwebebahn
Einerseits beklagt die CSU in Bayern den geplatzten Transrapid-Plan. Andererseits sind die Christsozialen damit ein ungeliebtes Thema los. weiter
  • 426 Leser

Darf Mazedonien Mazedonien heißen?

Kein Kompromiss im Namensstreit zwischen Athen und Skopje
Der Streit zwischen Griechenland und Mazedonien überschattet den Nato-Gipfel. Griechenland besteht auf einer Namensänderung. weiter
  • 365 Leser

Das Orchester des Papstes

Deutschlandpremiere für die Musiker aus Rom
Erstmals in seiner Geschichte geht das 'Orchester des Papstes' auf Tournee nach Deutschland. Zum Auftakt musiziert das von Kapellmeister Monsignore Marco Frisina geleitete 130-köpfige Ensemble am Sonntag im sächsischen Glauchau. Weitere Stationen sind Freiburg (31. 3.), Wetzlar (1.4.), Siegburg (2.4.) Oldenburg (8. 4.) und Hamburg (10.4.). Zum Orchester weiter
  • 449 Leser

Die BBL möchte sich gerne neu erfinden

Der Bamberger Geschäftsführer Heyder für eine kleinere Liga mit mehr Deutschen
Die Basketball-Bundesliga will sich heute und morgen auf einer Strategiesitzung neu positionieren. Es drohen höhere Standards für weniger Klubs. weiter
  • 357 Leser

Dreh gegen die innere Uhr

Die Umstellung auf Sommerzeit bringt medizinisch nur Nachteile
Wem der Schlaf heilig ist, der sollte am Samstag eine Stunde früher zu Bett gehen. Denn in der kürzesten Nacht des Jahres werden dem wehrlosen Schläfer 60 Minuten genommen; die Uhr wird wieder vor gestellt. weiter
  • 398 Leser

Elring-Klinger kündigt Zukäufe an

Dettinger Autozulieferer schafft 360 neue Stellen und will weitere Mitarbeiter einstellen
Der Automobilzulieferer Elring-Klinger rechnet nach einem deutlichen Umsatz- und Ergebnisplus 2007 im laufenden Geschäftsjahr mit weiteren Zuwächsen. Vorstandschef Stefan Wolf kündigte für 2008 einen Anstieg der Erlöse um bis zu 7 Prozent an. Der Konzerngewinn soll überproportional steigen. Neben dem Wachstum aus eigener Kraft sollen auch Zukäufe zu weiter
  • 566 Leser

Empörung über Lidl-Skandal

Bundesdatenschutzbeauftragter: Mitarbeiter-Überwachung kein Einzelfall
Die Überwachungsmethoden der Discountkette Lidl in 200 Filialen haben scharfe Proteste ausgelöst. Das Unternehmen entschuldigte sich gestern bei seinen Mitarbeitern. weiter
  • 782 Leser

Erfolg, Baby, Erfolg!

Wieland Backes plaudert mit Bruce Darnell, Gabriele Pauli und Co. über Schein und Sein
Wie wird man erfolgreich? Durch harte Arbeit, durch Selbstvermarktung, mit Glück? 'Erfolgsgeheimnisse' versucht Wieland Backes im Nachtcafé zu ergründen - unter anderem mithilfe von Bruce Darnell. weiter
  • 582 Leser

Erstaunliche Rekord-Flut in Australien

Britta Steffen ist ihren Weltrekord über 100 Meter Freistil los. Bei der australischen Schwimm-Meisterschaft in Sydney verbesserte Libby Trickett die 19 Monate alte Bestmarke der Berlinerin um 42/100 auf erstaunliche 52,88 Sekunden. Die 23-Jährige war früher unter ihrem Mädchennamen Lenton bekannt und hatte im Vorjahr bei der WM in Melbourne fünf Goldmedaillen weiter
  • 347 Leser

Finanzwerte ziehen weiter an

Die deutschen Aktienmärkte legten gestern kräftig zu. Damit ließ der Index die Marke von 6500 Zählern hinter sich. Für Impulse sorgten neue Konjunkturdaten aus den USA. Auch die deutschen Verbraucher sind wieder optimistischer. Im Blickpunkt standen Hypo Real Estate. Die Immobilienbank schließt zwar nach den im Januar angekündigten Abschreibungen weitere weiter
  • 570 Leser

FUSSBALL

·Schweiz - Deutschland 0:4 (0:1) Deutschland: Lehmann (FC Arsenal/38 Jahre/53 Länderspiele) - Lahm (FC Bayern/24/39), ab 87. Trochowski (Hamburger SV/24/11), Westermann (Schalke 04/24/2), Mertesacker (Werder Bremen/23/41), Jansen (FC Bayern/22/21), ab 79. Rolfes (Bayer Leverkusen/26/9) - Fritz (Werder Bremen/27/12), ab 72. Friedrich (Hertha BSC/28/56), weiter
  • 379 Leser

Glas macht Wein teurer

Flaschen sind derzeit überall knapp
Für Wein und Sekt müssen die Verbraucher in Zukunft wohl mehr bezahlen. Das liegt nicht unbedingt am Inhalt, sondern an der Verpackung: Die Glaspreise ziehen ständig und unverhältnismäßig an. weiter
  • 758 Leser

Haben Chinesen Interesse an Dresdner Bank?

Die Spekulationen um einen möglichen Verkauf der Allianz-Tochter Dresdner Bank dauern an. Nach der 'Süddeutschen Zeitung' hat der Staatsfonds der Volksrepublik China Interesse an einer Übernahme der Bank. Weder bei der Allianz noch bei der Dresdner Bank waren dazu Stellungnahmen zu erhalten. Laut 'SZ' geht es dem Staatsfonds um den Erwerb der gesamten weiter
  • 595 Leser

Hamburg: Philharmonie wird teurer

Die Elbphilharmonie wird teurer als geplant. Das spektakuläre Konzerthaus aus Glas auf einem alten Kaispeicher im Hafen, das im Sommer 2010 eröffnet werden soll, werde an einigen Stellen teurer als vorgesehen, bestätigte Hartmut Wegener, Leiter der Realisierungsgesellschaft (Rege), gestern Medienberichte. 'Die Höhe der Mehrkosten ist aber reine Spekulation', weiter
  • 471 Leser

Hamit Altintop droht Saison-Ende

Mittelfußbruch setzt Bayern-Mittelfeldspieler außer Gefecht
Bayern München muss möglicherweise bis zum Saisonende der Fußball-Bundesliga auf Hamit Altintop verzichten. Der türkische Nationalspieler zog sich am Mittwoch beim Länderspiel des EM-Teilnehmers in Minsk gegen Weißrussland (2:2) einen Bruch des Mittelfußes zu. Der 25 Jahre alte Mittelfeld-Akteur, der in bisher 23 Bundesliga-Einsätzen für den FC Bayern weiter
  • 446 Leser

Hansa-Kogge mit immer mehr Schlagseite

Fünf Spiele ohne Sieg und nur noch vier Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz: Nach mäßigen Leistungen in den vergangenen Wochen ist Fußball-Bundesligist Hansa Rostock in Not geraten. Gegen den VfL Wolfsburg kann sich Rostock am heutigen Freitag (20.30 Uhr/live bei Premiere) keine weitere Niederlage erlauben, ansonsten wird es für die Mecklenburger weiter
  • 318 Leser

Heilsarmee und Blumenindustrie brachten den Feiertag nach Deutschland

Der Muttertag - eine Erfindung der Blumenhändler? Das stimmt nicht ganz. Am Anfang stand vor mehr als hundert Jahren ein einfacher Gedenk- und Ehrentag für Mütter. Die US-Amerikanerin Ann Jarvis wollte 1905 ihre verstorbene Mutter, die elf Kinder hatte und sich für die Rechte der Mütter engagierte, mit einem Gedenktag ehren. Aus diesem privaten Gedenken weiter
  • 455 Leser

HINTERGRUND

Dem Mörder entkommen Gefesselt im Fußraum des Wagens ihres Entführers durchzuckt das verängstigte Mädchen eine Frage: 'Sind Sie einer von der Dutroux-Bande?' 'Nein', antwortete Michel Fourniret, 'ich bin viel schlimmer!' Die 13-jährige Marie-Ascension nickt beeindruckt. Aber sie gibt dem Mann am Steuer keine Gelegenheit, ihr zu beweisen, dass er eine weiter
  • 417 Leser

Hohe Wachstumsziele

IT-Dienstleister GFT steigert Umsatz und Ertrag kräftig
Der IT-Dienstleister GFT hat im vergangenen Jahr vor allem dank eines guten Geschäfts mit der IT-Fachkräftevermittlung Bestmarken erreicht und hat einen optimistischen Ausblick vorgelegt. In den nächsten drei Jahren wolle GFT um 40 Prozent zulegen, erläuterte Vorstandschef Ulrich Dietz in Stuttgart. Rückenwind erhofft sich die GFT mit Sitz in St.Georgen weiter
  • 534 Leser

Hut und Nase im Wind

Udo Lindenberg überrascht mit dem Album 'Stark wie zwei'
Udo Lindenberg ist wieder da und zwar voll. Nichts da mit Likörbildern, Hut- oder Hotelgeschichten. Der Nuschelkönig überzeugt auf 'Stark wie zwei' durch guten Sound und Textkultur. Und: Er singt. weiter
  • 598 Leser

INTERVIEW: Nicht markttauglich

Boris Palmer: Konsequenzen für Stuttgart 21
Das durch den Transrapid-Stopp gesparte Geld soll in den Ausbau des Bahnnetzes fließen, fordert der Grünen-Politiker und Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer. Nun stehe Stuttgart 21 auf dem Prüfstand. weiter
  • 421 Leser

Junge Sportler stellen die Tibet-Frage

Die Tibetfrage kam beim Mittagessen auf den Tisch. 'Im ersten Moment habe ich gedacht: Habe ich jetzt zuviel gesagt?', erzählt Stefan Sternberg, der mit 99 jungen, deutschen Sportlern derzeit Peking und Shanghai besucht. Das Gespräch mit dem Chinesen hatte harmlos mit Handelsbeziehungen begonnen. 'Da habe ich die Chance ergriffen, einfach mal zu fragen', weiter
  • 5
  • 369 Leser

KOMMENTAR · TRANSRAPID: Gnadenlos schöngerechnet

Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende - für das Aus des Transrapid in München gilt das gleich in mehrfacher Hinsicht. Die Technik mag faszinierend sein. Aber für ein dicht besiedeltes Land wie Deutschland ist sie ungeeignet: Die Schwebebahn kann den Vorteil ihres hohen Tempos nur auf langen Strecken wirklich ausspielen, und die gibt weiter
  • 550 Leser

KOMMENTAR · ÖFFENTLICHER DIENST: Verdächtige Zahlenspiele

Ein Schlichterspruch, der von den Arbeitnehmervertretern abgelehnt wird, ist nicht viel wert. Der Streik im öffentlichen Dienst ist nun absehbar, vielleicht auch unabwendbar. Die Arbeitnehmer und ihre Gewerkschaft Verdi haben einigen Grund, sich verladen zu fühlen. Denn der Vorschlag des Schlichters Lothar Späth besteht aus einer kaum nachvollziehbaren weiter
  • 461 Leser

KOMMENTAR: Das kleinere Problem

Ungewissheit über den künftigen Arbeitgeber ist kein Zustand, dem man einer Belegschaft allzu lange zumuten sollte. Allein deshalb ist das Scheitern der EADS-Verkaufsverhandlungen mit dem bevorzugten Bieter OHB für die betroffenen Mitarbeiter eine Enttäuschung. Für das Unternehmen Airbus aber ist die Sache noch ungleich schwerwiegender. Der Flugzeugbauer weiter
  • 623 Leser

Konträre Gefühlslagen

Sieger-Trio mit guter Laune, Frust in Mannheim und Nürnberg
Frust bei den Mannheimer Adlern , Existenzangst bei den Nürnberg Ice Tigers: Nach dem Viertelfinal-Aus in der deutschen Eishockey-Meisterschaft hatte nur das Trio Köln, Berlin und Düsseldorf gut lachen. weiter
  • 405 Leser

LAND UND LEUTE

Festival wackelt weiter Blaubeuren. Das Obstwiesenfestival sucht weiter ein neues Gelände. In Blaubeuren-Asch war der Ortschaftsrat zwar dafür, die Grundstückseigentümer aber dagegen. Jetzt hoffen die Veranstalter noch auf ein weiteres Gelände im Alb-Donau-Kreis. 2007 kamen zu dem bekannten 'Umsonst und draußen'-Rockfestival 15 000 Zuschauer nach Dornstadt weiter
  • 387 Leser

Lebenslang für Bäcker gefordert

Im neuen Prozess um den brutalen Raubmord von Siegelsbach vor dreieinhalb Jahren hat die Anklage gestern gegen den ehemaligen Dorfbäcker eine lebenslange Freiheitsstrafe wegen Mordes und zweifachen Mordversuchs gefordert. Der Staatsanwalt sagte in seinem Plädoyer vor dem Landgericht Stuttgart, alle Indizien belegten, dass der heute 50-Jährige die Sparkasse weiter
  • 323 Leser

LEITARTIKEL · TIBET: Pekings Dilemma

Zu viele tote Tibeter, zu viele tote Chinesen: Die Tragik der tibetischen Proteste ist in der Hitze der weltpolitischen Gefechte fast in Vergessenheit geraten. Die Toten sind auch der chinesischen Führung nicht gleichgültig - selbst wenn es manche Stimme in der öffentlichen Debatte gerne anders darstellt. In Peking regiert kein grausames Regime, sondern weiter
  • 338 Leser

Leute im Blick

Kevin Federline Der Ex-Mann von Britney Spears, Kevin Federline, wird von seinen kleinen Söhnen auf Trab gehalten. 'Ihre Bedürfnisse bestimmen meinen Tagesablauf', sagte der Musiker (30). 'Einen Großteil des Tages verbringe ich damit, meine Kinder durchs Haus zu jagen.' Federline hat das Sorgerecht für den zweieinhalbjährigen Sean Preston und den eineinhalbjährigen weiter
  • 482 Leser

Lindenberg live

Udo Lindenberg & Das Panikorchester kann man am Samstag, 12. Juli, in Calw beim Open Air 'Calw rockt' erleben, bei dem auch die Gewinner-Band des Nachwuchs-Wettbewerbs 'Panik-Preis' präsentiert wird. Infos: www.calw-rockt.com Auf Deutschland-Tour kommt Lindenberg dann am Montag, 13. Oktober, in die Stuttgarter Porsche-Arena. Weitere Infos: www.udo-lindenberg.de weiter
  • 291 Leser

Marco kehrt nicht in Türkei zurück

Keine Teilnahme am Prozess wegen Gesundheits-Problemen
Der acht Monate in der Türkei wegen Verdachts auf sexuellen Missbrauch inhaftierte Schüler Marco W. aus Uelzen (Niedersachsen) fliegt nicht zum nächsten Verhandlungstermin gegen ihn nach Antalya. Er werde nicht persönlich an der Verhandlung am Dienstag teilnehmen, sagte sein Anwalt Michael Nagel. Marco sei seit Januar in psychologischer Behandlung. weiter
  • 327 Leser

Mutiger Protest der Mönche

Tibeter überrumpeln in Lhasa chinesische Führung
Tibetische Mönche haben mit einer mutigen Protestaktion vor ausländischen Journalisten die chinesische Regierung überrumpelt. Während die Reporter auf einer von Peking organisierten Tour durch die tibetische Hauptstadt Lhasa ein Kloster besuchten, eilte eine Gruppe Mönche auf sie zu und klagte vor laufenden Kameras über fehlende Religionsfreiheit und weiter
  • 380 Leser

Männer mit Abitur tun sich am schwersten

Männer mit höherer Schulbildung kommen nach einer Umfrage am schlechtesten mit der Umstellung auf die Sommerzeit zurecht. Wie eine Erhebung des Marktforschungsinstituts Ipsos ergeben hat, weiß ein Drittel der Deutschen keine Details zur Umstellung in der Nacht zum Sonntag. Besonders unwissend zeigten sich Männer mit 36 Prozent falschen Antworten (Frauen weiter
  • 446 Leser

NA SOWAS . . .

Im April erscheint auf den Philippinen erstmals das Magazin 'Playboy'. Nackte Frauen in erotischen Posen seien darin jedoch nicht zu sehen, sagte Chefredakteur Beting Laygo Dolor. Der 'Playboy' werde ein 'Lifestyle-Magazin für erfolgreiche Männer und Frauen' mit Artikeln zum Zeitgeschehen. Die Mehrheit der Filippino ist katholisch, und die Kirche spielt weiter
  • 420 Leser

Neil Diamond kommt

Drei Konzerte in Deutschland, darunter eines in München
'Sweet Caroline', 'Im a Believer', 'Cherry Cherry', 'Song Sung Blue' - etliche seiner Lieder sind Pop-Klassiker geworden. Er hat mehr als 100 Millionen Alben verkauft, seine Weltkarriere dauert nun schon vier Jahrzehnte an: Neil Diamond, der vom erfolgreichen Songschreiber zu einem der populärsten Performer wurde. Nun kommt der 67-jährige Sänger, der weiter
  • 392 Leser

NOTIZEN

Explosion war Anschlag Drei Wochen nach der Explosion eines Wohnhauses in Mönchengladbach (Nordrhein-Westfalen) ist ein Hausbewohner (22) verhaftet worden. Er steht unter dringendem Verdacht, das Haus in die Luft gesprengt zu haben. Dabei war ein 45-Jähriger umgekommen. Der Verdächtige soll sich kurz vor der Tat mit seiner Freundin (17) gestritten haben. weiter
  • 313 Leser

NOTIZEN

Gemeinsam für Atomkraft Frankreich und Großbritannien wollen beim Aufbau einer neuen Generation von Atomkraftwerken zusammenarbeiten. Der französische Staatspräsident Nicolas Sarkozy und der britische Premier Gordon Brown wollen ein entsprechendes Abkommen unterzeichnen. Geplant ist unter anderem, dass Frankreich Expertenwissen zur Verfügung stellt, weiter
  • 356 Leser

NOTIZEN

Training weiter öffentlich Fußball: Rekordmeister Bayern München wird auch unter Trainer Jürgen Klinsmann öffentliche Trainingseinheiten am Vereinsgelände an der Säbener Straße abhalten. Dies gab der Klub gestern bekannt. Weil ab Mai auf Klinsmanns Wunsch hin das Klub-Restaurant 'Insider' geschlossen wird, waren heftige Proteste der Fans laut geworden. weiter
  • 363 Leser

NOTIZEN

Warnstreiks der Sanitäter Stuttgart. Im Kampf für mehr Gehalt haben hunderte Beschäftigte des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) im Südwesten gestern zeitweise ihre Arbeit niedergelegt. Der Gewerkschaft Verdi zufolge waren Rettungsdienst, Kliniken, Pflegeheime und DRK-Kreisverbände betroffen. Es habe aber Notdienste gegeben. Die Arbeitgeber bieten 3,1 Prozent weiter
  • 367 Leser

NOTIZEN

Größere Zuversicht Der positive Trend auf dem Arbeitsmarkt und gute Tarifabschlüsse haben die Verbraucher im März trotz weiterer Preiserhöhungen und Hiobsbotschaften von den Finanzmärkten wieder etwas zuversichtlicher gestimmt. Das geht aus der aktuellen Konsumklima-Studie des Nürnberger Marktforschungsinstitut GfK hervor. Stärkeres Wachstum Die Wirtschaft weiter
  • 604 Leser

Null Perspektive: Vierer wird Neunter

Bei Bahnrad-WM Olympia deutlich verpasst
Debakel für Deutschland bei der Bahnrad-WM: Der Vierer, bislang das internationale Aushängeschild, fuhr als Neunter weit an Olympia vorbei. weiter
  • 399 Leser

Private gewinnen immer weniger neue Kunden

Streitpunkt Basistarif: Insgesamt 30 Versicherer klagen gegen die Gesundheitsreform
Infolge der Gesundheitsreform konnte die privaten Krankenversicherung (PKV) 2007 die Zahl ihrer Kunden nur um rund 60 000 erhöhen, ein Einbruch um die Hälfte. Gegen Reformregelungen, die von der Branche als existenzbedrohlich angesehen werden, klagten 24 weitere Privatversicherungen vor dem Bundesverfassungsgericht, berichtete der Verband der privaten weiter
  • 496 Leser

PROGRAMM AM WOCHENENDE

FUSSBALL ·2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Aue - Mainz, SC Freiburg - Aachen, Hoffenheim - Augsburg. - Sonntag, 14: Wehen-Wiesbaden - Greuther Fürth, Offenbach - 1. FC Köln, Mönchengladbach - Koblenz, 1860 München - Jena, Paderborn - St. Pauli. - Montag, 20.15: VfL Osnabrück - Kaiserslautern. ·Regionalliga - Freitag: TSV 1860 München - Burghausen (19). weiter
  • 364 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 5 395 251,50 Euro Gewinnkl. 2 unbesetzt, Jackpot 1 017 584,40 Euro Gewinnkl. 3 317 995,10 Euro Gewinnkl. 4 3556,00 Euro Gewinnkl. 5 204,40 Euro Gewinnkl. 6 49,40 Euro Gewinnkl. 7 25,50 Euro Gewinnkl. 8 11,50 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 212 040,30 Euro ohne Gewähr weiter
  • 447 Leser

Rauchverbote eingeschränkt

Zwei Verfassungsgerichte erlassen Eilentscheidungen
In Sachsen darf in kleinen Kneipen vorerst geraucht werden. Das entschied der sächsische Verfassungsgerichtshof in einer einstweiligen Anordnung. Sie bezieht sich auf Ein-Raum-Gaststätten, in denen nur der Inhaber tätig ist und die deutlich sichtbar als Raucherlokal gekennzeichnet sind. Ebenfalls in einer Eilentscheidung erlaubte der Verfassungsgerichtshof weiter
  • 413 Leser

Samstags Rosen für Mutti

Warum die Regierung eine Kampagne für Blumenverkauf finanziert
Die Landesregierung will eine Werbekampagne für den Blumenkauf am Samstag vor dem 11. Mai, dem Muttertag, finanzieren. Anlass ist das Verkaufsverbot an Pfingsten - das auf den Muttertag fällt. weiter
  • 456 Leser

Schwere Zeiten im deutschen Lager

Vierer mit herber Pleite bei Bahnrad-WM
Debakel für Deutschland bei der Bahnrad-WM: Erst fuhr der Vierer weit an Olympia vorbei, dann vergab Verena Jooß ihr sicher geglaubtes Peking-Ticket. weiter
  • 403 Leser

Seilschaft mit Bodenhaftung

Doppeltorschütze Mario Gomez bleibt nach 4:0 gegen Schweiz bescheiden
Im Werbespot erklimmen die Fußball-Nationalspieler schwindelnde Höhen. Nach dem 4:0 gegen die Schweiz sieht sich das Löw-Team in die Favoritenrolle für die EM gedrängt. Doch der Trainer hat noch viel Arbeit. weiter
  • 386 Leser

Sie laufen wie in der Dunkelheit

Deutschlands EM-Gruppengegner Österreich, Polen, Kroatien sieglos
Die deutschen EM-Gruppengegner Polen, Kroatien und Österreich blieben bei ihren Tests alle sieglos. Dagegen winkt Otto Rehhagel (70) nach dem 2:1 mit Griechenland in Portugal eine Vertragsverlängerung bis 2012. weiter
  • 385 Leser

Spektakuläre Nacht-Landung der 'Endeavour'

Nach 15 Tagen im Weltall ist die 'Endeavour' mit einer spektakulären Nachtlandung zur Erde zurückgekehrt. Der Shuttle mit sieben Astronauten an Bord landete mit eineinhalbstündiger Verspätung bei völliger Dunkelheit auf dem US-Weltraumbahnhof Cape Canaveral im Bundesstaat Florida. Die Astronauten hatten eine erste Möglichkeit zur Landung wegen aufziehender weiter
  • 396 Leser

STICHWORT · SCHLICHTUNG: Unverbindliche Empfehlung

Der festgefahrene Tarifkonflikt im öffentlichen Dienst ist nach dem Scheitern der Verhandlungen auch von der Schlichtungskommission nicht gelöst worden. Nach den Regeln des Schlichtungsverfahrens müssen sich die Tarifparteien spätestens am dritten Werktag nach Zustellung der Schlichtungsempfehlung erneut an den Verhandlungstisch setzen. Scheitern auch weiter
  • 381 Leser

Stoibers letzter Flop

In Berlin kann niemand die Transrapid-Kostenexplosion so richtig erklären
Der Transrapid vom Münchner Hauptbahnhof zum Flughafen sollte Edmund Stoibers Abschiedsgeschenk für Bayern als Ministerpräsident werden. Doch er wird ein peinlicher Flop: Er ist unbezahlbar. weiter
  • 393 Leser

Streit um 'Esra' geht weiter

Neue Verhandlungen um Maxim Billers Roman
Der jahrelange Rechtsstreit um den autobiografisch gefärbten und verbotenen Roman 'Esra' von Maxim Biller beschäftigt erneut den Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe. Im Juni werde sich der VI. Zivilsenat mit der Schmerzensgeldklage der Mutter einer Ex-Freundin von Maxim Biller befassen, kündigte der BGH gestern an. Der Senat werde erneut zwischen Persönlichkeitsrechten weiter
  • 334 Leser

Stuttgarter Debitel im Visier

Der Mobilfunkmarkt bricht wegen der sinkenden Preise auf. Jetzt will sich Freenet die Stuttgarter Debitel schnappen - obwohl sie doppelt so groß ist. weiter
  • 614 Leser

STUTTGARTER SZENE

Geldsegen Straffälliger Die Bilanz 2007 aus dem Haus von Justizminister Ulrich Goll (FDP) kann sich wieder sehen lassen: Fast vier Millionen Euro für die Bewährungshilfevereine im Land, drei Millionen Euro für die Kinder- , Jugend-, Familien- und Altenhilfe, zwei Millionen Euro für die Kranken- und Behindertenhilfe. Und für Menschenrechtsorganisationen weiter
  • 401 Leser

Suche nach Schillers Schädel

Wurde in Weimar der echte Schiller-Schädel beigesetzt? Eine Exhumierung in Stuttgart soll mithelfen, den Gelehrtenstreit zu klären. weiter
  • 412 Leser

Thomas Haas taucht mal wieder ab

Kiefer setzt sich gegen Nachrücker Garcia-Lopez durch
Für Nicolas Kiefer kam die Erlösung kurz vor der Geisterstunde, Thomas Haas ist dagegen ein Fall für 'Miami Vice'. Die deutschen Tennisstars gehen beim ATP-Masters-Turnier in Miami getrennte Wege, die Ungewissheit von Davis-Cup-Teamchef Patrik Kühnen ist vor dem Viertelfinale gegen Spanien nicht geringer geworden. Nachdem Haas das mit Spannung erwartete weiter
  • 560 Leser

Trotz großen Reichtums bescheiden

Sein Privatleben schottet Dieter Schwarz systematisch ab. Sein Unternehmen, die Schwarz-Gruppe, gehört zu den größten Einzelhändlern der Welt. weiter
  • 1360 Leser

TV-TIPP

Martin Tröster, Hospitant Am Samstag zeigt Kleines Arschloch (RTL 2, 20.15) die dunkle Seite des Kinderbuchautors Walter Moers, der in diesem herrlich geschmacklosen und politisch absolut unkorrekten Trickfilm das Lachen im Halse ersticken lässt. Danach wird zwischen Manta Manta (RTL 2, 21.50) und der Doku Wer war Johanna von Orleans? (Arte, 21) gezappt, weiter
  • 363 Leser

Verdacht gegen jungen Mann aus Bayern

Ein Video nährt den Verdacht, dass der in Bayern aufgewachsene Cüneyt C. einen Selbstmordanschlag in Afghanistan verübt hat. In dem Video der Taliban ist der 28-Jährige mit anderen Männern beim Vorbereiten des Anschlags zu sehen. Das berichtet 'Spiegel-Online', dem eine entsprechende DVD zugespielt worden ist. Es zeige C. neben einem verkabelten Auto, weiter
  • 440 Leser

Visionen aus dem Paradies

'Straßburg 1400' lockt mit Schmuckstücken gotischer Meister
Wer Kunst-Stücke früher Meister schätzt, sollte eine Fahrt ins Elsass ins Auge fassen: Dort lockt die Ausstellung 'Straßburg 1400'. weiter
  • 424 Leser

Von Kartenwünschen überrannt

Borussia Dortmund verlost Tickets für Pokalfinale in Berlin
Die Fans von Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund brechen alle Rekorde: Über 200 000 Kartenwünsche für das Finale im DFB-Pokal am 19. April in Berlin gegen Bayern München waren innerhalb einer Woche auf der Geschäftsstelle eingegangen. Zur Verfügung stand jedoch das jedem Finalisten zugeteilte Kontingent von 20 491 Tickets. Am Donnerstag fand unter weiter
  • 364 Leser

Weg frei für die Rückkehr

VfL Bochum löst Vertrag mit Sportdirektor Stefan Kuntz auf
Fußball-Bundesligist VfL Bochum wird den Vertrag mit seinem Sportdirektor Stefan Kuntz auflösen. Für den ehemaligen Nationalspieler ist damit der Weg zu seinem Ex-Klub 1. FC Kaiserslautern frei, wo der 45-Jährige als neuer Vorstandsvorsitzender gehandelt wird. In Bochum wird Trainer Marcel Koller die Aufgaben des Sportdirektors vorerst in Personalunion weiter
  • 514 Leser

Weiter Streit über Becks Kandidatur

Der Streit in der SPD über die Kanzlerkandidatur des Parteichefs Kurt Beck für die Wahl 2009 hat neue Nahrung bekommen. Der Sprecher des konservativen Seeheimer Kreises, Johannes Kahrs, sagte, es sehe derzeit nicht danach aus, dass Beck die Kandidatur übernehmen könne. Kahrs dementierte ihm zugeschriebene Äußerungen, Beck müsse für seine Äußerungen weiter
  • 366 Leser

Weiter Suche nach Holzklotz-Werfer

Polizei sichert Gegenstand nahe der Autobahnbrücke
Bei den Ermittlungen zum Tod einer Frau nach dem Holzklotz-Wurf hat die Polizei einen Gegenstand nahe der Autobahnbrücke in Niedersachsen sichergestellt, laut 'Bild' ist es eine Wodkaflasche. Das Objekt habe nach Angaben eines Hinweisgebers dort seit der Tat gelegen, hieß es. Man habe aber bisher keine konkrete Verbindung zu dem Täter oder der Tätergruppe weiter
  • 431 Leser

Zeichen stehen auf Streik

Debatte über längere Wochenarbeitszeit entzweit die Schlichter
Im öffentlichen Dienst droht Streik. Die Gewerkschaften wiesen den Vorschlag des Arbeitgeber-Schlichters zurück. Der Grund: Die längere Arbeitszeit. weiter
  • 406 Leser

Leserbeiträge (3)

Kuhhandel zu Lasten der Bahnkunden

Zum Bericht vom 20. März über die Sperrung der Remstalbahn im Jahr 2009 :Die Bahn spricht von „Sanierung“, tatsächlich wird die Remstalbahn infolge Stuttgart 21 für schwere Güterzüge ausgebaut. Dass es hier nicht um eine herkömmliche „Sanierung“ geht, wird dadurch deutlich, das es derzeit im Gegensatz zu früheren Jahren keine weiter
  • 5
  • 707 Leser

Gerechte Rente muss sein

Zu den Renten-Vorschlägen von Ministerpräsident Günther Oettinger:Wer für seine Altersversorgung selbst nicht bezahlt, dies den Bürgern zumutet, sollte nicht unüberlegt den Rentnern wegnehmen wollen, was denen zusteht. Wann immer es um Einkunfts-Verbesserungen für Arbeiter, Rentner oder Normalbürger geht, ist Oettinger dagegen.Herr Oettinger, haben weiter
  • 3
  • 594 Leser

Protest: Symbol der Ohnmacht?

Zum Ostermarsch der Friedensbewegung in Ellwangen:Die Kriege Irak und Afghanistan sind nach Völkerrecht und UN-Charta als großes internationales Verbrechen einzustufen. Die Zerstörung der Infrastruktur und der Mangel an medizinischer Versorgung hatten den Tod hunderttausender Zivilisten, als unvermeidliche Kollateralschäden, zur Folge. Iraker wurden weiter
  • 614 Leser