Artikel-Übersicht vom Dienstag, 15. April 2008

anzeigen

Regional (68)

Montagabend in Gmünd

Verfolgungsjagd durch die Innenstadt

Schwäbisch Gmünd Die Polizei wurde am Montagabend gegen 23 Uhr durch Passanten verständigt, dass der Lenker eines VW Golf offensichtlich unter Alkoholeinwirkung die Kornhausstraße und Rinderbacher Gasse viel zu schnell befahre. Als der Autolenker die Polizei kommen sah, flüchtete er mit seinem Fahrzeug und wurde durch die Streifenwagenbesatzung verfolgt. weiter
  • 150 Leser
Kurz und Bündig
Zur Rente Der nächste Sprechtag der Rentenversicherung in Schwäbisch Gmünd ist am Mittwoch, 16. April, von 8.30 bis 12 Uhr und von 13 bis 15.30 Uhr im städtischen Sozialamt, Marktplatz 37. Eine Terminvereinbarung ist unbedingt erforderlich, Telefon (07171) 603-5028. weiter
  • 217 Leser
Kurz und Bündig
Seniorenwanderung Die nächste, von der Spitalmühle organisierte Wanderung ist am Mittwoch, 16. April. Die Wanderfreudigen treffen sich um 13.30 Uhr am Parkplatz von St. Katharina. Dort werden Fahrgemeinschaften gebildet. Das Ziel der etwa zweistündigen Wanderung wird kurzfristig, den Wetterverhältnissen entsprechend, festgelegt. weiter
  • 230 Leser

Motor in Großdeinbach

Pfarrer i. R. Ulrich Krupka gestorben
Er hat den Großdeinbacher Protestanten das Gemeindehaus gebracht, er hat stets auf den Ausgleich zwischen Arm und Reich gedrängt. Pfarrer i. R. Ulrich Krupka starb im Alter von 73 Jahren. weiter
  • 354 Leser

Verliebter Sprayer?

Schorndorf Der Täter oder die Täterin könnte schwer verliebt sein, mutmaßt die Polizei. Denn mit einer Schablone bewaffnet, die ein umschlungenes Liebespaar darstellt, und einer schwarzen Farbe, vermutlich aus einer Spraydose, hat jemand in der Nacht zum Sonntag zahlreiche Garagentore, Verkehrsschilder und einen Busfahrplan im Schorndorfer Stadtteil weiter
  • 190 Leser

Pfeiffer im Amt bestätigt

Plüderhausen Dr. Joachim Pfeiffer ist in seinem Amt als Kreisvorsitzender der Rems-Murr-CDU bestätigt worden. Beim Kreisparteitag in Plüderhausen bekam der Bundestagsabgeordnete ohne Gegenkandidaten 89 Prozent der Stimmen. Pfeiffer führt die Christdemokraten seit 2004. Seit 2006 hat die Rems-Murr-CDU fast fünf Prozent ihrer Mitglieder verloren. weiter
  • 329 Leser
Kurz und Bündig
Blut spenden Die meisten Autofahrer kennen ihre Blutgruppe nicht. Möglichkeit, dies zu erfahren, bietet das Deutsche Rote Kreuz allen Bürgern bei der Blutspendeaktion am Mittwoch, 16. April, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr, in der Gemeindehalle in Gschwend. weiter
  • 204 Leser

Stuttgarter CDU in unruhiger See

Fraktionsspitze gesucht – Position gilt als Trittbrett für Rathaus-Karriere
In der Stuttgarter CDU herrschen zurzeit unruhige Tage: Die Mehrheitsfraktion im Rat ist auf der Suche nach einer neuen Führungsspitze, nachdem der bisherige Fraktionschef Reinhold Uhl das Handtuch geworfen hatte. weiter
  • 5
  • 226 Leser

ZOB verändert sein Gesicht

Betonfertigteile für den Wartebereich am Abtsgmünder ZOB angeliefert
Die Arbeiten am Zentralen Omnibusbahnhof in Abtsgmünd laufen wieder. Das schlechte Wetter brachte Verzögerungen. Nun wurden die Betonfertigteile für den ZOB-Wartebereich angeliefert. weiter
  • 258 Leser

Alle sicher im Griff

„Gaunereien“ im Speratushaus vor kleinem Publikum
„Die Gaunereien des Scapin“ nach Molière hat das Tournee Theater Stuttgart temporeich mit viel Humor und Leichtigkeit auf die Bühne des Ellwanger Speratushauses gebracht. Ein paar mehr Zuschauer hätte man der achtköpfigen Theatergruppe und ihrer modernen Inszenierung der Komödie gewünscht. weiter
  • 143 Leser
Kurz und Bündig
16 Fahrzeugführer beanstandet Bei einer Polizeikontrolle am Sonntagabend wurden im Rahmen von Geschwindigkeitsüberwachungen in Heubach 16 Fahrzeugführer beanstandet. Bei erlaubten 70 Stundenkilometern wurden der niedrigste Verstoß mit 94 km/h und der höchste mit 115 km/h gemessen. Letzterer Fahrer bekommt drei Punkte in Flensburg und einen Monat den weiter

Däumelina bricht alle Rekorde

Schwäbisch Gmünd Zum zehnjährigen Bestehen der „Musical Kids“ wollten sich über 5500 Zuschauer „Däumelina – das Musical“ nicht entgehen lassen. Man darf gespannt sein, welches neue Musical-Projekt die „Musical Kids“ im Herbst für das Jahr 2010 vorstellen werden. weiter
  • 346 Leser

Assistentin in Gmünd-Mitte

Schwäbisch Gmünd Bischof Gebhard Fürst hat die 29-jährige Dorothe Zembrodt zur Gemeindeassistentin in der Seelsorgeeinheit Schwäbisch Gmünd-Mitte ernannt. Die im Allgäu geborene Zembrodt absolvierte zunächst eine Ausbildung als Erzieherin. Nach einer Missionarszeit in Indonesien nahm sie das Studium der Religionspädagogik in Freiburg auf, wo sie sich weiter

Jung und ungiftig

Wilhelma identifiziert Gmünder Fund-Schlange
Noch immer hat sich der Besitzer der Schlange, die am Donnerstag im Radgässle gefunden wurde, nicht gemeldet. Dafür ist nun bekannt, um welche Art es sich handelt. weiter

Wie sicher ist der Strom?

Interview mit Rainer Steffens
Ohne Kernkraftwerke und neue Kohlekraftwerke sieht der Bundesverband der Deutschen Industrie die Energieversorgung gefährdet. Fragen dazu von Kuno Staudenmaier an den Chef der Stadtwerke Schwäbisch Gmünd, Rainer Steffens. weiter
  • 113 Leser

Ärztesituation wird schwieriger

Gmünder Mediziner sind morgen beim Protesttag in Stuttgart dabei
Auch Gmünder Ärzte werden morgen beim Ärzteprotesttag in Stuttgart mitmachen. Sie wollen damit auf „ihre Situation aufmerksam machen, die immer schwieriger wird“, sagt der Sprecher der Gmünder Kreisärzteschaft, Dr. Erhard Bode. Für die Patienten gibt es einen Notdienst. weiter

Ab Mai ist Alfdorf dabei

Ostalb-Mobil entspricht Wünschen des Agenda-Arbeitskreises Mobilität und Verkehr
Ein Fahrschein für alle, egal ob Bus oder Bahn, ob in Stadt oder Land. Das verspricht Ostalb-Mobil. Aber es gibt auch Wünsche: Die Anbindung von Alfdorf etwa, das im Rems-Murr-Kreis liegt. Das soll ab 1. Mai besser werden. weiter
  • 692 Leser

Engpass in der Parlerstraße wegen Abbruch

An der Parlerstraße hat der Abbruch der Villa Breidenstein begonnen. Dafür musste eine Spur der Straße auf rund 50 Metern Länge gesperrt werden, was zu Verkehrsbehinderungen führen kann. Nach dem Abbruch baut die städtische Wohnungsbaugesellschaft VGW dort zwei Stadtvillen mit Wohnungen und Büroräumen. (Foto: Tom) weiter
  • 2710 Leser

Seelsorge wird verstärkt

Ostalbkreis Etliche Personalveränderungen gibt’s im katholischen Dekanat: Der 1960 in Gmünd geborene Herbert Baumgarten, bis dato als Diakon in Waldstetten, wird Gehörlosenseelsorger für die Region Ostalb und Hohenlohe. Die 1972 in Ellwangen geborene Petra Berger kommt als Gemeindereferentin in die Seelsorgeeinheit Ries (Pfarreien Dirgenheim, weiter
  • 108 Leser

Zur „Vogelinsel“

Waldstetten Am Sonntag, 20. April, unternimmt die Waldstetter Albvereinsortsgruppe eine Exkursion zum Schutzgebiet Vogelinsel nach Giengen an der Brenz mit anschließender Zwölf-Kilometer-Wanderung. Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften ist um 8 Uhr beim Waldstetter Getränkemarkt Meyer. Ausgangspunkt ist der Parkplatz bei der Giengener Schwageschule. weiter
  • 127 Leser

Abläufe wurden „schon gestört“

Landeswasserversorgung und die Bauarbeiten zwischen Essingen und Heubach
Eine Drecklerei war es für viele Landwirte und auch für Steffen Fischer von der Baumschule Koch in Lautern. Mittlerweile sind zumindest im Bereich der Baumschule die Arbeiten der Landeswasserversorgung fast abgeschlossen. weiter

Zwei Schriftsteller zum Anfassen

Kinder- und Jugendbuchautoren besuchen die Theodor-Heuss-Schule in Herlikofen
Die Theodor-Heuss-Schule und der Schulförderverein lösten dieser Tage ihr Versprechen gegenüber den Schülern ein, jedem Kind in jedem Schuljahr die Begegnung mit einem Kinderbuchautor zu ermöglichen. Frieder Stöckle war bei Drittklässlern zu Gast, für die ersten und zweiten Klassen konnte die Schule Jürgen Blinzinger gewinnen. weiter

Keine Philosophie

Schwäbisch Gmünd Das philosophische Café mit dem Thema „Was ist Wahrheit“, das für heute Abend um 19.30 Uhr im VHS-Zentrum am Münsterplatz geplant war, muss wegen einer Erkrankung des Dozenten Dr. Peter Vollbrecht ausfallen, Die Gmünder VHS plant, den Abend mit diesem Thema im Herbstsemester nachzuholen. weiter
  • 206 Leser

18 Teams an zwei Tagen

Erfolgreiches Rettungshunde-Prüfungswochenende des MHD
Die Rettungshundestaffel des Malteser Hilfsdienstes Gmünd richtete eine Rettungshundeprüfung nach gemeinsamer Prüfungs- und Prüferordnung für Rettungshundeteams in der Flächensuche aus. Prüfungsgebiet war die Umgebung der Gemeinde Gschwend. weiter

16 neue Mitglieder

Hauptversammlung des VdK, Ortsverband Großdeinbach
Im Vereinsheim des TSV Großdeinbach fand die Hauptversammlung mit Wahlen des VdK-Ortsverbands Großdeinbach statt. Die Vorsitzende Rosemarie Pfeiffer konnte dazu eine „erfreulich große Anzahl“ an Mitgliedern begrüßen. weiter

Die Kunst der leichten Muse

Germania Mutlangen
„Lass dich mit Musik verwöhnen“, so lautet das Motto am Samstag, 19. April, in der Gemeindehalle Mutlangen ab 19.30 Uhr beim Konzert des Gesangverein Germania Mutlangen. weiter

Völkerverluste im Winter sind nicht nötig

Hauptversammlung der Imker im Bezirk Schwäbisch Gmünd – Zwei Mitglieder für 60-jährige Treue geehrt
Zahlreiche Imkerfreunde fanden sich dieser Tage im Gasthaus „Krone“ in Schwäbisch Gmünd-Zimmern ein, um bei der Frühjahrs-Hauptversammlung des Bezirksbienenzüchtervereins Schwäbisch Gmünd die vergangene Saison zu beschließen, verdiente langjährige Mitglieder zu ehren und gleichzeitig den Blick auf das neue Bienenjahr zu richten. weiter

Alle Aufführungen ausverkauft

Theatergruppe des Musikvereins „Edelweiss“ Weitmars zieht zufrieden Bilanz
Drei Aufführungen und jede Menge Spaß für die Zuschauer – das hat die Theatergruppe des Musikvereins „Edelweiss“ Weitmars mit ihrem Stück „Schneetreiben“ von Georg Ludy ihren Besuchern geboten. Und das waren einige: Alle drei Abende waren ausverkauft. weiter

Die Bibliothek muss aktuell sein

Mitgliederversammlung des Freundeskreises Stadtbibliothek Gmünd
So schön und historisch wie das Gebäude, in dem sich die Gmünder Stadtbibliothek befindet, so aktuell sollten auch die Bücher sein. Das stellte die Leiterin der Stadtbibliothek, Doris Fels, bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des Freundeskreises heraus. weiter
Kurz und Bündig
Kindergarten feiert Geburtstag Der evangelische Mörikekindergarten in Lorch lädt am Sonntag, 20. April, ab 11 Uhr zum Tag der offenen Tür. Anlass ist das zehnjährige Bestehen des Kindergartens. Um 10 Uhr beginnt die Feier mit einem Gottesdienst in der Stadtkirche Lorch. weiter
  • 696 Leser
Kurz und Bündig
In die Welt der Spinnen Naturfotograf Dr. Heiko Bellmann wird heute ab 19 Uhr im Bürgerhaus Lorch in die „Geheimnisvolle Welt der Spinnen“ entführen. Die Lorcher Gruppe des Naturschutzbundes (Nabu) verspricht einen interessanten Vortrag mit grandiosen Dias und lädt herzlich dazu ein. Weitere Informationen: www.heikobellmann.de. weiter
  • 234 Leser
Kurz und Bündig
Ins Gauchhausertal Am Sonntag, 27. April, treffen sich Wanderfreunde um 14 Uhr am Parkplatz Wassertretbecken Kaisersbach-Täle, zu einer Drei-Stunden-Tour mit dem Gastgeberverein Kaisersbach-Ebnisee zur Menzlesmühle. Feste Schuhe sind nötig. weiter
  • 888 Leser

Uwe Pöschl ist Vorsitzender

Tierschutzverein Ostalb hat gewählt – Dr. Eckart Reif stellt sich nicht mehr
Veränderungen gibt es beim Tierschutzverein Ostalb. Dr. Eckart Reif stellte sich nicht mehr zur Wahl des Vorsitzenden. Als sein Nachfolger wurde einstimmig Uwe Pöschl aus Essingen gewählt. weiter

Kooperation gelebt

Lorch Der Speisesaal des Pflegeheims Kloster Lorch hat sich kürzlich in eine Bäckerei verwandelt: Bewohner und Mitarbeiter haben 30 Muffins gebacken. Sie dienten als Mitbringsel für einen Besuch im Kindergarten Lorch Ost, mit dem das Pflegeheim kooperiert. Die Klosterleute wurden mit einem Begrüßungslied und einer Narzisse willkommen geheißen. Es herrschte weiter
  • 107 Leser

Noch nie so früh so viele versorgt

„Projekt Zukunft“ zur Förderung der Ausbildungsreife bei Hauptschülern zieht erste Bilanz
1080 Mädchen und Jungs – das sind rund die Hälfte aller Kinder im Kreis, die eine achte oder neunte Hauptschulklasse besuchen – haben im vergangenen Jahr vom „Projekt Zukunft“ profitiert, freut sich Landrat Klaus Pavel. Frühe Förderung und Begleitung sorgten dafür, dass fast alle eine berufliche Perspektive haben. Intensiviert weiter
  • 5
Kurz und Bündig
Kneipp-Versammlung Die Mitglieder des Kneipp-Vereins Schwäbisch Gmünd sind am Mittwoch, 16. April, um 14.30 Uhr zu ihrer Hauptversammlung in den Festsaal von St. Anna eingeladen. weiter
Kurz und Bündig
Meditatives Tanzen Die Klostergemeinschaft der Franziskanerinnen lädt am Mittwoch, 16. April, um 19.30 Uhr ins Kloster zum meditativen Tanzen mit Marion Müller ein. Das Thema lautet: „Unterwegs zu mir, zu dir, zu Gott.“ weiter
Kurz und Bündig
Jubiläumsvortrag Zum 100-jährigen Bestehen der Kirchengemeinde St. Franziskus und 50 Jahre St. Peter und Paul hält der ehemalige Vikar von St. Franziskus, Professor Joachim Köhler, am Mittwoch, 16. April, um 20 Uhr einen Festvortrag im Franziskaner. weiter
  • 235 Leser
Kurz und Bündig
Geschichten für Kinder Die Stadtbibliothek Schwäbisch Gmünd lädt am Mittwoch, 16. April, um 14.30 Uhr alle Kinder ab 6 Jahren ein, in die Welt der Piraten, Prinzessinnen und Zauberer einzutauchen und einen spannenden Nachmittag zu erleben. weiter
  • 947 Leser
Kurz und Bündig
Treffen der Ruheständler Die Ruhestandsbeamten des Verbandes Schwäbisch Gmünd treffen sich am Mittwoch, 16. April, um 15 Uhr in der Spitalmühle. weiter

Bau der neuen Sporthalle dringend angemahnt

Jahreshauptversammlung des 1. Heubacher Handballvereins mit Vorstandswahlen – Renate Werner Nachfolgerin von Wolfgang Bittermann
Im Mittelpunkt der Hauptversammlung des 1. Heubacher Handballvereins (HHV) stand neben der Information der Mitglieder über die Ereignisse des abgelaufenen Vereinsjahres die Wahl eines neuen Vorsitzenden. weiter

Es war einmal ein Segelschiffchen

Frühstücksprojekt im Mutlanger Kindergarten Don Bosco
Die knackigen Paprikaboote mit ihren Kohlrabisegeln am Zahnstochermast konnten gar nicht erst in See stechen, so schnell waren sie auf dem großen Frühstücksbüffet im Mutlanger Kindergarten Don Bosco vergriffen. An zwei Tagen durften 106 Kinder köstliche Frühstückbüffets zubereiten. weiter

Das süße Nichtstun

Der Partnerschaftsverein Bartholomä feiert eine italienische Nacht
„Andiamo al Bar – lasst uns in die Bar gehen!“, so lautete die Aufforderung, mit der der Partnerschaftsverein Bartholomä Amici di Casola zu einer italienischen Nacht einlud. weiter

Häsinnenverkauf in Gschwend

Die Kleintierzüchter Gschwend haben ihren jährlichen Häsinnenverkauf abgehalten. Der Verkauf startete um 9 Uhr mit einem großen Ansturm auf die Tiere. Die Besucher kamen aus den umliegenden Gemeinden und aus den benachbarten Landkreisen. Das Angebot an Tieren wurde von den Besuchern gut angenommen. Dabei wurden Häsinnen, teilweise auch trächtige Tiere weiter

Ende mit Schmerzensgeld

Kapitel Kneipenschlägerei mit einem „Deal“ abgeschlossen
Mit einem „Deal“ aller Verfahrensbeteiligten endete eine Berufungsverhandlung vor dem Landgericht Ellwangen: Schmerzensgeld und Verfahren eingestellt. Damit wurde unter das Kapital Schlägerei bei der Kneipe in der Lorcher Straße in Schwäbisch Gmünd ein Schlussstrich gezogen. weiter

Wigald Boning testet auf Herz und Nieren

Varta Microbattery präsentiert bei Infoveranstaltung „Neue Energie“ in Nördlingen Neuheiten bei Hörgerätebatterien
Herbert Schein, in der Geschäftsführung von Varta Microbattery für Forschung und Entwicklung zuständig, versprach einen „spannenden Abend mit viel neuer Energie“. Er behielt recht. Was die Firma bei ihrer Info-Veranstaltung für Geschäftspartner auf die Beine stellte, konnte sich sehen lassen. Im Nördlinger Stadtsaal Klösterle demonstrierte weiter

Fünf neue Apfelbäume

Mädchenwochen: Prinz Albrecht und andere Hochstämme
Gute Tradition hat in den Mädchenwochen die Veranstaltung für erwachsene Frauen. In diesem Jahr wurden die Frauen unter dem Motto „Zeit zum Träumen mit Bäumen“ zu einem ganz besonderen Nachmittag nicht nur zum Träumen eingeladen. weiter

Positiver Bericht und Varieteeprogramm

Mitgliederversammlung der Volksbanken Hussenhofen, Iggingen und Schechingen
Die Volksbank hatte zu ihrer Mitgliederversammlung für das Geschäftsjahr 2007 in die Mozarthalle Hussenhofen eingeladen. Mehr als 300 Mitglieder aus Hussenhofen, Iggingen und Schechingen waren gekommen, um die Entwicklung ihrer Bank und ein sehenswertes Varietee-Programm zu erleben. weiter

Triste Ansicht über dem künftigen Tunnel

Die ehemalige Tankstelle an der Lorcher Straße ist nur noch ein Gerüst, das eingeebnete Gelände dahinter dient als Zwischenlager für Verkehrszeichen: Unter diesem Gelände wird noch in diesem Jahr mit den eigentlichen Grabarbeiten für den Gmünder B-29-Tunnel begonnen. Aus Sicherheitsgründen konnte die Tankstelle nicht direkt über den Bauarbeiten weiter weiter
  • 118 Leser
Polizeibericht
BrandstiftungSchwäbisch Gmünd Ein Unbekannter setzte am Sonntag gegen 19 Uhr im Unteren Stollenhof an einem Schuppen den Bereich der Eingangstür in Brand. Hierdurch wurden neben der Tür ein Gefrierschrank, ein Warmwasserboiler und ein Tisch beschädigt. Scheibe eingeschlagenSchwäbisch Gmünd-Bettringen Zwischen Samstag und Sonntag wurde eine Fensterscheibe weiter

Wunsch nach Energielieferung

Alfdorfer Gemeinderäte wollen öffentliche Gebäude mit Holzhackschnitzel heizen
Holzhackschnitzel sollen in der Alfdorfer Schule und in den beiden Sporthallen für behagliche Wärme sorgen. Allerdings möchten die Gemeinderäte nicht selbst eine dementsprechende Anlage bauen, sondern eine Ausschreibung über eine Energielieferung durchführen. Dies ergab die geheime Abstimmung in der Sitzung. weiter

Viele Facetten der Blasmusik ausgelotet

Werkkapelle Spießhofer & Braun bietet viel beachtetes Konzert im Jubiläumsjahr
Einen musikalisch überaus vielseitigen Abend bot die Werkkapelle Spießhofer & Braun in der Stadthalle Heubach. Gemeinsam mit der Jugendkapelle und einem Schlagensemble der Jugendmusikschule Heubach wurden die Zuschauer auf eine außergewöhnliche Reise durch die Vielschichtigkeit und Wandlungsfähigkeit der Blasmusik geführt. weiter
  • 192 Leser

Weiteres Glaskunstprojekt möglich

Veranstalter ziehen positive Bilanz zur jüngsten Ausstellung im Kloster Lorch
Sie hängten Wünsche in den Magnolienbaum, fanden gläserne Krokusse in der Klosterwiese, begegneten Drachen im Kreuzgang und apokalyptischen Reitern in der Klosterkirche: die Gäste der Glaskunstausstellung im Kloster Lorch. Die Organisatoren um Carmen Niehues vom Freundeskreis Kloster Lorch und der Rudersberger Bürgerinitiative „Arche“ ziehen weiter
  • 175 Leser

Kein Schreibtischtäter

Erziehungsberater Jan-Uwe Rogge heute in Heubach
Die Stadt Heubach und die Heubacher Schulen haben den Erziehungsberater Dr. Jan-Uwe Rogge für den Vortrag „Was Kinder heute brauchen“ eingeladen. Dieser Vortrag findet heute, am Dienstag, 15. April, um 19 Uhr in der Aula der Schillerschule Heubach statt. weiter

Instrumente getestet

„Tag der offenen Tür“ in der Musikschule Lorch
„Anfassen – ausprobieren“ war das Motto der Instrumentenausstellung beim „Tag der offenen Tür“ der Musikschule Lorch. Der Aufforderung kamen viele Besucher gerne nach. weiter
  • 141 Leser

Afrika näher gebracht

Besuch in der Grundschule Wißgoldingen
Es war ein besonderer Tag für die Schüler der Grundschule Wißgoldingen: Kobna Anan aus Ghana in Westafrika kam zu Besuch in die Kaiserberghalle. Der ehrenamtliche Kulturbotschafter seines Landes führte sein Publikum – neben den Kindern und Lehrern auch einige interessierte Eltern – in ein afrikanisches „Dorf“. weiter
  • 224 Leser

„Schlüsselkind“ nicht negativ

Erzählcafe in der Spitalmühle: Aus dem Leben einer „werktätigen“ Frau und Mutter
Spannende Einsichten in das Leben einer Frau in der DDR gab Sozialplanerin Bärbel Blaue im Erzählcafe in der Uhrenstube. Als „gelernter Ossi“ wusste sie lebendig aus ihrer eigenen Kindheit und aus ihrem Leben als junge Frau zu erzählen. weiter

War die Schule früher besser?

Kontroverse Diskussion im „Liberalen Gesprächskreis“
Dass das Bildungssystem verbesserungsfähig ist, darüber herrschte Einigkeit. Wie ein besseres Bildungssystem auszusehen habe, darüber gab es beim vierten Liberalen Gesprächskreis im Rokoko-Schlösschen unterschiedliche Vorstellungen. weiter

Mitten im Umbruch des Schulsystems

Rektor Albers begrüßt die Studienanfänger zum Semesterbeginn an der Pädagogischen Hochschule
Für 143 junge Leute begann der Alltag an der Pädagogischen Hochschule. Zur Semestereröffnung begrüßte sie Rektor Professor Dr. Hans-Jürgen Albers. 69 der neuen Studierenden haben den Schwerpunkt Grundschule gewählt, 24 den Schwerpunkt Hauptschule und 50 das Lehramt an Realschulen. weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDBerta Becker, Katharinenstraße 34/1, zum 87. Geburtstag.Katharina Köhler, Goethestraße 43, zum 86. Geburtstag.Dagmar Gürtler, Gutenbergstraße 104, zum 81. Geburtstag.Josif Gondosch, Wilhelmstraße 43, zum 80. Geburtstag.Engelbert Hilbert, Maigartenstraße 11, Herlikofen, zum 79.Emine Ayaz, Klarenbergstraße 212, zum 76. Geburtstag.Edmund weiter

Großes Jubiläum gut gelungen

Jahreshauptversammlung der Heubacher Schützengesellschaft
Bei der Generalversammlung bei der Schützengesellschaft 1832 standen Ehrungen sowie Berichte über das Jubiläum zum 175-jährigen Bestehen im Mittelpunkt. weiter

An die Reserven des Gedächtnisses

„Mega-Memory“ am 28. April
„Mega-Memory“ ist der Vortrag des Gedächtnistrainers Gregor Staub überschrieben, der auf Einladung der Fördervereine des Gymnasiums Friedrich II. und der Realschule Lorch am Montag, 28. April, nach Waldhausen kommt. weiter

Regionalsport (18)

FUSSBALL Regionalliga - VfR schlägt Sandhausen im Spitzenspiel mit 3:1

Aalen übernimmt die Führung

In einem absoluten Spitzenspiel vor 6500 Zuschauer schlug der VfR Aalen den SV Sandhausen mit 3:1 und übernimmt dadurch die Tabellenführung in der Fußball-Regionalliga. Der wiedergenesene Marco Sailer brachte den VfR mit einem Doppelschlag in Führung (15./20.). Aalen spielte weiter aggressiv und mutig nach vorne. Dennoch kamen die Gäste in der 29. Minute weiter
  • 112 Leser

Zweite Chance auf Platz eins

Vor dem Nachholspiel gegen Sandhausen setzt SV-Trainer Gerd Dais den VfR Aalen unter Druck
Teil zwei der richtungsweisenden Woche: Drei Tage nach dem 0:2 in Frankfurt muss der VfR Aalen am Dienstagabend im Nachholspiel gegen den SV Sandhausen ran. Wieder geht’s gegen einen direkten Konkurrenten im Kampf um den Zweitliga-Aufstieg. Gewinnt der VfR, winkt die Tabellenführung. Verliert der VfR, „wird’s sehr schwer für Aalen“, weiter
  • 107 Leser

Spiele unter der Woche

Fast volles Programm
In fast allen Ligen müssen die Fußballer aus dem Bezirk und darüber hinaus am Mittwoch zu Nachholspielen antreten. Bereits am Dienstag tritt der VfR Aalen in der Regionalliga gegen Sandhausen an. Die Gmünder Bezirksligisten treten allesamt auswärts an. RegionalligaDienstag, 19 Uhr:VfR Aalen – SV SandhausenMittwoch, 18.30 Uhr:SC Pfullendorf – weiter

Überzeugende Frühform

RRC Petticoat bei den offenen Landesmeisterschaften in Hessen und Saarland
Die Turnierpaare des RRC Petticoat Straßdorf eröffneten die Frühjahrssaison bei den offenen Landesmeisterschaften in Hessen und Saarland, denen sich auch die Pfalz angeschlossen hatte. Die Straßdorfer sicherten sich einen dritten und einen sechsten Platz. weiter

Spraitbacher Tischtennismädels Meister

In der noch laufenden Tischtennissaison hat die Mädchenmannschaft des FC Spraitbach bereits die Meisterschaft errungen. Mit dem wohl spannendsten Spiel in der Saison gegen den TTC Lippoldsweiler hatten die Mädels - Kathrin Beißwenger, Yvonne Rohm, Steffi Sing, Anita Wegmann - es geschafft, die Meisterschaft mit einem 6:4 Sieg nach Spraitbach zu holen. weiter
  • 168 Leser

Volkmann und Steeb ganz vorn

Bogenturnier mit 60 Stationen
Beim größten Bogenturnier Süddeutschlands in Ansbach-Egenhausen galt es an 60 Bogenstationen auf einem 10km-Rundparcours Punkte zu sammeln. An den besonders aufwändigen Bogenstationen gab es lebensgroße Saurierfiguren, Löwen und viele bewegte Zielscheiben. Die Achtjährigen Julian Steeb und Michael Volkmann vom Verein Abenteuer Eisenbachsee e.V. belegten weiter

Lorch für die Relegation bereit

Handball-Bezirksliga, Frauen
Einen weiteren Pflichtsieg landeten die Lorcher Handballdamen bei ihrem vielleicht vorerst letzten Auftritt in der Bezirksliga Rems-Stuttgart. Dabei kamen sie zu einem unspektakulären 19:10-Erfolg bei der HSG Oberer Neckar II. weiter

Dem Gegner klar überlegen

Frauenfußball-Kreisliga
Die Damen des TSV Ruppertshofen bauten mit einem 3:0-Sieg gegen den TSV Sulzbach-Laufen ihren Vorsprung auf den Tabellenzweiten TSV Eutendorf aus. weiter

Zwei Silbermedaillen für die TSG

Abtsgmünd beim Schwaben-Cup 2008 im Inselbad Untertürkheim am Start
Der 5. Schwaben-Cup des Schwimmerbundes Schwaben Stuttgart im Inselbad in Stuttgart-Untertürkheim war für die TSG Abtsgmünd der erste 50m-Bahn-Wettkampf der Saison, um erste Pflichtzeiten für die Württembergischen Meisterschaften zu schwimmen. weiter
Kreisklasse Schwäbisch Gmünd:SG Schwäbisch Gmünd V - SC Leinzell II 3.5:4.5Müller, Helmut - Brumm, Rainer +:-; Tscherven, Walter - Fischer, Philipp 0:1; Huebner, Herbert - Brückner, Hartmut 0:1; Huebner, Alfred - Weise, Daniel 0.5:0.5; Wahl, Kurt - Kretschmer, Konrad 0.5:0.5; de Pellegrin, Dino - Gottkehaskamp, Tobias 1:0; Thauer, Willi - Nuding, Marcus weiter

Heller: „Haue nicht ab“

Nach dem Abstieg des TSV Alfdorf in die Bezirksliga
Wie geht es weiter beim Landesliga-Absteiger TSV Alfdorf? Handballtrainer Jochen Heller will Gespräche abwarten, sagt aber auch: „Es kann sein, dass man mir einen Neuanfang nicht zutraut.“ weiter

FC Normannia steigt ab

Radball-Landesliga Staffel III
Ein Gmünder Eigentor nach einem Eckball kurz vor Schluss führte am letzten Spieltag der Radball-Landesliga gegen Oberesslingen V zur unglücklichen 2:3-Niederlage. weiter

In deutscher Hand

Ultramarathon- Europacup-Auftakt 2008 in Tschechien
Hubert Fürst und Thomas Selter vom LT Alfdorf sowie Jörg Schreiber und Erich Wenzel von der DJK Schwäbisch Gmünd starteten zum Europacup-Auftakt 2008 beim Ultramarathon im Tschechischen Mnisek pod Brdy. weiter

Finale knapp verpasst

Wüttermbergische Trampolin-Mannschaftsmeisterschaften
Die Trampolinturner ermittelten in Stuttgart-Botnang ihre Württembergischen Mannschaftsmeister. Der TSB Gmünd schickte zwei Mannschaften ins Rennen, verpasste das Finale aber knapp. weiter
Interview: MICHAEL KRIGAR, TRAINER DER DJK-VOLLEYBALLERINNEN

„Die Karten werden neu gemischt“

Wenn Michael Krigar über den Abstieg aus der Regionalliga redet, spricht er wie immer ruhig, sachlich und unaufgeregt, wählt im Interview aber auch deutliche Worte. „Man muss sich fragen, ob die Oberliga eher dem Niveau der Mannschaft entspricht“, sagt der Volleyball-Trainer der DJK Gmünd. Zudem bezieht er Stellung zur Niederlage in Ulm, weiter
  • 5

Des einen Freud ...

Untergröningen siegt in der Damen-Verbandsklasse Süd mit 8:2
Mit einem klaren 8:2-Erfolg gegen die Damen vom PSV Heidenheim sicherte sich der TSV Untergröningen den dritten Tabellenplatz in der Tischtennis-Verbandsklasse. weiter

Überregional (101)

'Für ein Jahr Hartz IV nur 2,19 Euro Rente im Monat'

Der Chef des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB), Michael Sommer, fürchtet, dass in spätestens 15 Jahren Millionen Rentner - sofern nichts passiert - von Sozialhilfe leben müssen. Das Thema Altersarmut werde völlig unterschätzt. 'Für ein Jahr Hartz IV bekommt man später 2,19 Euro monatliche Rente', sagte Sommer. 'Wir müssen angesichts der Überalterung weiter
  • 210 Leser

'Ich halte Ihre Frage für eine Frechheit'

Ex-Telekom-Vorstandschef Ron Sommer bestreitet als Zeuge vor Gericht alle Vorwürfe
Ex-Telekom-Chef Ron Sommer hat vor Gericht den Vorwurf zurückgewiesen, den Anlegern beim dritten Börsengang im Juni 2000 Informationen über die Übernahme von Voicestream verschwiegen zu haben. weiter
  • 570 Leser

Abbau von 270 Stellen im Bosch-Vertrieb

Bosch Thermotechnik streicht in seinen Buderus-Vertriebsniederlassungen bundesweit 270 Stellen. Die Lagerhaltung an den 51 Niederlassungen werde auf sieben Logistikzentren in Deutschland konzentriert, sagte ein Sprecher der Bosch Thermotechnik GmbH. Das Unternehmen war 2004 aus der Fusion des Bosch-Geschäftsbereichs mit dem Heizungsbauer Buderus entstanden. weiter
  • 484 Leser

Auf den Höhenzügen ...

...im Südschwarzwald liegt noch Schnee, heute und morgen könnte es sogar nochmals etwas Nachschub geben. Aber unten im tief eingeschnittenen Wehratal mit dem Wehratalstaubecken nördlich von Wehr (Kreis Waldshut-Tiengen) hat sich der Frühling bereits eingestellt. Ein, zwei kalte Tage lassen sich da auch noch überstehen. weiter
  • 384 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Italien: Inter Mailand - Florenz 2:0 Tabellenspitze: 1. Inter Mailand 33 Spiele/75 Punkte, 2. AS Rom 33/71, 3. Juventus Turin 32/61, 4. Florenz 33/56, 5. AC Mailand 33/52. ·Spanien: Almeria - Villarreal 1:0 Tabellenspitze: 1. Real Madrid 32 Sp./69 Pkt., 2. FC Barcelona 32/60, 3. Villarreal 32/59, 4. Atlético Madrid 32/54, 5. Santander 32/53. weiter
  • 333 Leser

Aufklärung über angebliche Ufos

Forscher öffnen Datenbank mit tausenden 'Sichtungen'
In einer 'Ufo-Sichtungsdatenbank' können Interessierte nach angeblich außerirdischen Lebenszeichen suchen. Hunderte von 'Sichtungen' sind nach Ort und Datum aufgeschlüsselt, wie Werner Walter vom Centralen Erforschungsnetz außergewöhnlicher Himmelsphänomene in Mannheim sagte. 'Hier kann auch jeder feststellen, was die angeblichen Ufos dann in Wirklichkeit weiter
  • 325 Leser

Bahn kann an die Börse

SPD einig über begrenzte Privatisierung - Union signalisiert Zustimmung
Nach jahrelangem Gezerre von Politik und Wirtschaft hat der geplante Börsengang der Deutschen Bahn eine entscheidende Hürde genommen. weiter
  • 380 Leser

Bei Siemens wird Ton rauer

In der Schmiergeldaffäre bei Siemens wird der Ton gegen die ehemalige Führungsspitze des Konzerns zunehmend rauer. weiter
  • 481 Leser

Berliner Opern: Mafiosi und Aussauger

Bei einer parlamentarischen Anhörung zur Lage der Berliner Opernhäuser haben sich der Intendant der Staatsoper, Peter Mussbach, und der Regierende Bürgermeister und Kultursenator Klaus Wowereit (SPD) einen heftigen Schlagabtausch geliefert. Laut Mussbach, dessen Vertrag über das Jahr 2010 nicht verlängert wurde, wolle Wowereit sein Haus finanziell 'aussaugen'. weiter
  • 304 Leser

Berlusconi vor dritter Amtszeit

Der italienische Oppositionsführer Silvio Berlusconi feiert ein Comeback. Nach Hochrechnungen des Ergebnisses der Parlamentswahlen hat der schillernde Medienzar und Milliardär eine dritte Amtszeit als Ministerpräsident in Rom sicher. Letzten Ergebnissen vom späten Montagabend zufolge lag das Mitte-Rechts-Bündnis Berlusconis im Senat mit etwa 46,8 Prozent weiter
  • 340 Leser

Bevor es vollends bröckelt

Die überfällige Staatstheater-Sanierung wird angegangen - bloß mit wem?
Das Stuttgarter Staatstheater ist stellenweise in bedenklichem Zustand - nun endlich soll saniert werden. Aber jetzt tut sich noch eine Baustelle auf: Hans Tränkle, der Geschäftsführende Intendant, geht. weiter
  • 470 Leser

Biokette zeigt Mitbegründer an

Die Münchner Biohandelskette Basic kommt nach dem Debakel um den Einstieg des Discounters Lidl nicht zur Ruhe. Das Unternehmen teilte gestern mit, dass es Strafanzeige gegen Mitbegründer Johann Priemeier gestellt habe. Er soll Basic um mehr als 1 Mio. EUR geschädigt haben. Nach Darstellung von Basic soll Priemeier beim Verkauf von Basic-Anteilen an weiter
  • 455 Leser

Bisher 106 Verstöße gegen den Pressekodex

In jeder Hinsicht eine Zeitung der Superlative
Die größten Buchstaben, die höchste Auflage, die meisten Rügen vom Deutschen Presserat: 'Bild' ist eine Zeitung der Superlative. Mit rund 3,3 Millionen verkauften Exemplaren und 11,6 Millionen Lesern von Montag bis Samstag ist sie die größte Zeitung Europas. Die höchste Auflage lag 1982 bei rund fünf Millionen Exemplaren. 1952 war 'Bild' von dem Verleger weiter
  • 291 Leser

Blatter stärkt DFB im Streit den Rücken

Mit Unverständnis hat Fifa-Präsident Joseph S. Blatter auf die Ermittlungen des Bundeskartellamts gegen den deutschen Fußball reagiert. 'Der Fußball hat in Deutschland eine große soziale Bedeutung und eine politische Dimension erhalten. Da wird unverständlicherweise etwas losgetreten, das die Basis unseres Sports erschüttern könnte. Lasst also den Fußball weiter
  • 172 Leser

Bundes-Herzdame

Angela Merkel zeigt sich in Oslo ungewohnt freizügig
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wartete in der norwegischen Hauptstadt Oslo mit einem für ihre Verhältnisse ungewohnten Outfit auf. Die deutsche Regierungschefin zeigte sich sehr freizügig. weiter
  • 359 Leser

Crailsheimerinnen im Abstiegsstrudel

Das Auslassen bester Torchancen kostete die Bundesliga-Fußballerinnen des TSV Crailsheim wichtige Punkte. Am Ende zog das 0:1(0:0) gegen den FC Bayern (Tor: Bianca Eder) das neuntplatzierte Team von Trainer Haferkamp noch tiefer in den Abstiegsstrudel. Der Vorsprung auf Rang zehn schmolz auf drei Punkte. eb weiter
  • 373 Leser

Das Feuer brennt noch

Kühnen bleibt trotz Davis-Cup-Pleite
Ein bisschen wirkte es wie eine Flucht. Patrik Kühnen schnappte sich seine sieben Sachen und verließ die Bremer Stadthalle, während die unverdrossenen Fans noch immer den ersten Punkt der deutschen Tennis-Nationalmannschaft beim 1:4- Viertelfinal-Aus gegen Spanien feierten. Doch was wie Flucht hätte aussehen können, war nicht mehr als die seinem 'Nebenjob' weiter
  • 325 Leser

Dax zum fünften Mal in Folge im Minus

Der deutsche Aktienmarkt beendete den fünften Tag in Folge den Handel mit Minus und schloss auf dem tiefsten Stand in diesem Monat. Vor allem Konjunktursorgen und enttäuschende Quartalszahlen von Philips belasteten die Stimmung. Nach der Gewinnwarnung des US-Mischkonzerns General Electric am Freitag gab nun Philips einen überraschenden Ergebniseinbruch weiter
  • 366 Leser

Deutsche Bank vor Kreditverkauf

Die Deutsche Bank will sich nach einem Pressebericht von milliardenschweren Krediten trennen. Die Bank wolle Kreditpakete für die Finanzierung von Firmenübernahmen in einem Volumen bis zu knapp 13 Mrd. EUR losschlagen, wird unter Berufung auf mit der Situation vertraute Personen berichtet. Ein Sprecher der Deutschen Bank wollte dies nicht kommentieren. weiter
  • 426 Leser

Deutschland gibt zehn Millionen

Internationale Hilfe zur Überwindung der Lebensmittelkrise
Wegen der weltweiten Krise infolge explodierender Lebensmittelpreise stellt das Entwicklungsministerium dem UN-Welternährungsprogramm weitere zehn Millionen Euro zur Verfügung. Damit soll vor allem die ländliche Entwicklung gestärkt werden. Weltbank und Internationaler Währungsfonds (IWF) hatten die Staatengemeinschaft aufgerufen, 500 Millionen US-Dollar weiter
  • 332 Leser

Die Scharfmacher

Springer-Presse und Studenten putschten sich 1968 gegenseitig hoch
Die Protestbewegung von 1968 und die Bild-Zeitung - eine explosive Beziehung. Sowohl die militanten Apo-Aktivisten wie das Massenblatt pflegten ihr Feindbild, das der Gewalt auf der Straße Vorschub leistete. weiter
  • 358 Leser

Discounter mit engerem Filialnetz

Ulm liegt auf dem letzten Platz
Die Lebensmitteldiscounter knüpfen ein immer engeres Filialnetz. Ihr Anteil am deutschen Lebensmittel-Einzelhandel beträgt mehr als 40 Prozent. weiter
  • 441 Leser

Ein für tot erklärtes Kind hat doch überlebt

Zwölfjähriger wird noch vermisst - Regatta war nicht genehmigt
Die Polizei hatte versehentlich schon seinen Tod gemeldet - gestern kam die Korrektur: Der elfjährige Junge, der am Sonntag in einem Boot auf dem Weg zu einer Ruderregatta in Leipzig (Sachsen) verunglückt ist, hat überlebt. Er ist nach Polizeiangaben schwer verletzt und nicht ansprechbar. Dass das Kind am Sonntag für tot erklärt wurde, bezeichnete ein weiter
  • 334 Leser

Ein Knochenjob in luftiger Höhe

Die 22-jährige Franziska Müller belädt als Brückenfahrerin Containerschiffe in Hamburg
In 40 Metern Höhe geht Franziska Müller ihrem Beruf nach. Die 22-Jährige belädt als Brückenfahrerin riesige Containerschiffe im Hamburger Hafen. Auf Komfort muss sie in ihrer Glaskanzel verzichten. weiter
  • 556 Leser

Eine klare Sache

Es hat ihn selbst überrascht: Julian Osswald hat sich bei der Oberbürgermeisterwahl in Freudenstadt gleich im ersten Wahlgang durchgesetzt. weiter
  • 429 Leser

Einig über Verlängerung des TV-Vertrags

Die Eckpunkte stehen, aber die Unterschriften fehlen noch: Die Fußball-Länderspiele bleiben wohl bis 2012 bei ARD und ZDF, der DFB-Pokal soll zusätzlich mit vermehrten Live-Spielen und einer Konferenzschaltung auf Premiere übertragen werden, bleibt aber wohl auch wie bisher im öffentlich-rechtlichen Fernsehen (ein Live-Spiel pro Runde, ab Viertelfinale weiter
  • 313 Leser

Eltern vor Gericht

Heute beginnt der Prozess um den Hungertod der kleinen Lea-Sophie
Knapp fünf Monate nach dem Hungertod der kleinen Lea-Sophie in Mecklenburg- Vorpommern beginnt heute vor dem Schweriner Landgericht der Prozess gegen die Eltern des Mädchens. weiter
  • 404 Leser

Fünf Länder planen Einheits-Abi

Start mit Deutsch und Mathematik nicht vor 2012
Bayern, Baden-Württemberg, Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt führen einheitliche Abiturprüfungen in Deutsch und Mathematik ein. Als frühestmöglichen Termin nannte Bayerns Kultusminister Siegfried Schneider (CSU) das Jahr 2012. Die fünf Länder hätten einen Meilenstein auf den Weg gebracht. Im Erfolgsfall soll das gemeinsame Abitur auf weitere Fächer weiter
  • 361 Leser

Generationswechsel bei Henkel

39-jährige Simone Bagel-Trah vertritt künftig die Eigentümerfamilie
Der Waschmittel- und Kosmetikkonzern Henkel hat einen Wechsel an der Spitze seiner Aufsichtsgremien angekündigt. Der Urenkel des Firmengründers Fritz Henkel, Albrecht Woeste, kündigte auf der Hauptversammlung des Düsseldorfer Konzern an, dass ihm Simone Bagel-Trah an die Spitze von Aufsichtsrat und Gesellschafterausschuss nachfolgt. Der Zeitpunkt dafür weiter
  • 597 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 876 605,50 Euro Gewinnkl. 2 767 094,80 Euro Gewinnkl. 3 42 303,00 Euro Gewinnkl. 4 3232,10 Euro Gewinnkl. 5 227,20 Euro Gewinnkl. 6 55,80 Euro Gewinnkl. 7 31,40 Euro Gewinnkl. 8 12,10 Euro SPIEL 77 Gewinnkl. 1 1 170 000,00 Euro TOTO Gewinnkl. 1 unbes., Jackpot 81 081,40 Euro Gewinnkl. 2 827,30 Euro Gewinnkl. weiter
  • 284 Leser

Grüne wollen die Basisschule

Alternative zum dreigliedrigen System
Die Grünen im Landtag haben gestern einen Gesetzentwurf vorgelegt, mit dem das dreigliedrige Schulsystem Zug um Zug abgeschafft werden soll. weiter
  • 382 Leser

Hitzelspergers Knie-Fall

Auch nach seiner Nachuntersuchung gestern in Stuttgart bleibt offen, wann VfB-Profi Thomas Hitzlsperger wieder spielen kann. Der 26 Jahre alte Nationalspieler hatte sich am Sonntag bei der 0:3-Niederlage des VfB in Leverkusen eine tiefe Fleischwunde knapp oberhalb des rechten Knies zugezogen. Die Wunde war sofort in einer Klinik in Leverkusen mit zwölf weiter
  • 386 Leser

Immelman schlüpft ins Grüne Jackett

Dem südafrikanischen Golfprofi Trevor Immelman ist nach schwerer Krankheit ein märchenhaftes Comeback gelungen. Im Stile eines großen Champions gewann der 28-Jährige aus Kapstadt mit 280 Schlägen zum ersten Mal das US-Masters im legendären Augusta National Golfclub und ließ bei seinem Start-Ziel-Sieg nicht einmal dem Top-Favoriten Tiger Woods (283/Zweiter) weiter
  • 255 Leser

Inbegriff mediterraner Schönheit

Die italienische Schauspielerin Claudia Cardinale wird heute 70 Jahre alt
In den 60er und 70er Jahren war sie der Inbegriff mediterraner Schönheit: Claudia Cardinale, eine schillernde Diva und über Jahrzehnte eine der begehrtesten Frauen der Welt, wird heute 70 Jahre alt. weiter
  • 491 Leser

Industrie stellt weiter kräftig ein

Die robuste Konjunktur lässt die Zahl der Beschäftigten in der deutschen Industrie weiter steigen. Im Februar arbeiteten 5,3 Mio. Männer und Frauen im Verarbeitenden Gewerbe, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Das entspricht einem Anstieg von 2,7 Prozent oder 141 000 Beschäftigten im Vergleich zum selben Monat des Vorjahres. Die weiter
  • 456 Leser

Innenminister Rech ermittelt gegen Polizisten

Drei Beamte wegen Verstrickung in die Libyen-Affäre von ihren Aufgaben entbunden
Das baden-württembergische Innenministerium hat scharf auf die Verstrickung dreier Polizisten aus dem Land in die Libyen-Affäre reagiert. Nach der gestrigen Befragung der drei Polizisten, die 2005 und 2006 ohne Genehmigung zusammen mit anderen deutschen Polizeibeamten und Soldaten in Libyen dortige Sicherheitskräfte ausgebildet hatten, wurden vorläufige weiter
  • 321 Leser

INTERVIEW: Längst Pflichtlektüre

Politik und Wirtschaft wollen gewappnet sein
'Bild' verkauft sich als Volkes Stimme und diktiert der Politik die Themen, sagt der Politik-Professor Ulrich Sarcinelli von der Universität Koblenz-Landau. Deshalb wird zu oft nach Stimmungslage entschieden. weiter
  • 301 Leser

Jan Ullrich: Ermittlungen eingestellt

Die Staatsanwaltschaft Bonn hat das Ermittlungsverfahren wegen Betrugsverdachts gegen den ehemaligen Rad-Profi Jan Ullrich eingestellt. Damit sind Angaben der Staatsanwaltschaft zufolge für Ullrich Auflagen verbunden, darunter die Zahlung einer sechsstelligen Geldsumme an gemeinnützige Institutionen und die Staatskasse. Zur Begründung hieß es unter weiter
  • 307 Leser

Jubiläen in Sicht

Am Staatstheater stehen gleich mehrere Jubiläen an: Das Stuttgarter Ballett feiert 2011 runden Geburtstag: vor dann 50 Jahren begann die große Ära John Cranko. 2012 lassen sich in einem vermutlich frisch erstrahlenden Haus noch zwei weitere Jubiläen begehen: Das Opernhaus wird 100, das Schauspielhaus 50 Jahre alt. weiter
  • 405 Leser

Keine Mehrheit für Verlegung um eine Woche

Der Muttertag ist in Deutschland kein gesetzlicher Feiertag. Er wird von Wirtschaftsverbänden festgelegt. Darunter sind die Verbände der Floristen und Blumenhändler sowie Anbieter der Süßwaren- und Parfümindustrie. Weil der Muttertag in diesem Jahr auf Pfingssonntag fällt, hatten die Floristen und der Hauptverband des Deutschen Einzelhandels (HDE) eine weiter
  • 276 Leser

KOMMENTAR · JAN ULLRICH: Billiger Kuhhandel

Jan Ullrich hatte schon immer seine ganz eigene Sicht der Dinge. Frei nach dem Pippi-Langstrumpf-Prinzip: Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt. In dieser, seiner Welt ist er ein fairer Sportsmann, der mit Leidenschaft seinem Sport nachgegangen ist und das nun nicht mehr darf. Er habe niemanden betrogen, betont Ullrich. Er sagt das nicht nur, sondern weiter
  • 407 Leser

KOMMENTAR · MILBRADT: Ruhmloser Abgang

Allmählich kriegt die Union ein Problem mit ihrem Spitzenpersonal in den Ländern. Ein fast abgewählter und einstweilen stark geschwächter Roland Koch in Hessen, eine CSU-Spitze in München, die den Nachweis schuldig geblieben ist, Edmund Stoibers Erbe verwalten zu können. Nun der Rücktritt Georg Milbradts, der bereits 2004 als Spitzenkandidat die unter weiter
  • 389 Leser

KOMMENTAR: Baustelle Staatstheater

Deutschlandweit blicken die Bühnen neidisch aufs Stuttgarter Staatstheater, weil dort mit Hans Tränkle ein Geschäftsführender Intendant an der Spitze steht, der gleichermaßen Jurist und Theatermacher ist und völlig uneitel nichts anderes im Sinn hat, als seinen Intendantenkollegen die Kunst zu ermöglichen. Die Erfolge etwa von Opernchef Klaus Zehelein weiter
  • 268 Leser

KOMMENTAR: Kein schöner Sommer für Telekom-Kläger

Ron Sommer war zwar im Gerichtssaal - Sonnenschein und Sommer für die angeblich geprellten Telekom-Aktionäre sind allerdings nicht in Sicht. Im Gegenteil: Die Wolkendecke hat sich weiter zugezogen, nachdem der Richter den Anwälten im Telekom-Prozess schon letzte Woche einen Dämpfer verpasst hat und das Verfahren zur Bewertung der Immobilien bei der weiter
  • 445 Leser

Kontakte ins Land

Terrorcamp-Anwerbeversuch in Sindelfingen
Der Terrorverdächtige Aleem N. aus Germersheim in Rheinland-Pfalz hatte Verbindungen zu den drei 2007 im Sauerland festgenommenen mutmaßlichen Terroristen. Das berichtet der Südwestrundfunk. Der im Februar verhaftete Aleem N. soll zudem versucht haben, einen Türken aus Sindelfingen in ein Terrorcamp zu vermitteln. Die Bundesanwaltschaft in Karlsruhe weiter
  • 274 Leser

KULTURTIPP: Der Pianist und das Körperliche

Um eine choreographische Auseinandersetzung mit Leben und Werk eines großen Pianisten geht es in Katja Erdmann-Rajskis neuem Tanztheater-Projekt: Glenn Gould oder Das Verschwinden der Musik. Am Donnerstag, 20 Uhr, feiert der Abend der 'Ze.M. Tanzprojekte' im Stuttgarter Rotebühl-Theater Premiere. Angelpunkt sind die - Anfang und Ende von Goulds musikalischer weiter
  • 375 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Streit um Claassens Rente Die 'Frührente' in Millionenhöhe für den ehemaligen ENBW-Chef Utz Claassen dürfte seinem Nachfolger Hans-Peter Villis auch bei der Hauptversammlung des Energieversorgers beschäftigen. Die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz will die Entlastung des Vorstands verhindern, der die jährlichen Zahlungen als Übergangsgelder weiter
  • 525 Leser

LAND UND LEUTE

Kleine Kneipen leiden Ulm. Eine Umfrage unter Ulmer Gastronomen hat ergeben: Beim Thema Rauchverbot heulen bei weitem nicht alle Gastronomen auf. In 59 Prozent der Gaststätten mit mehreren Räumen, die also einen Raucherraum einrichten können, hatte das Gesetz gar keine Auswirkungen. 19 Prozent der Wirte mit mehreren Räumen geben an, das Rauchverbot weiter
  • 585 Leser

Leichte Entspannung bei Ölpreisen

Die Ölpreise habe sich gestern trotz einer leichten Entspannung in der Nähe der Rekordmarken gehalten. Ein Barrel der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) kostete 110,08 US-Dollar. Das waren 6 Cent weniger als am Freitag. Der Preis blieb jedoch nahe am Rekordhoch vom vergangenen Mittwoch von 112,21 Dollar. An der Börse in London fiel der Preis für weiter
  • 498 Leser

LEITARTIKEL · BAHN: Privatisierung light

Was für eine Einigkeit! Kaum hat sich die SPD nach langem Streit auf einen Kompromiss bei der Bahn-Privatisierung geeinigt, ist die Zustimmung groß. Die meisten Sozialdemokraten sind froh, dass ihr Parteichef Kurt Beck in letzter Minute doch noch die Kurve bekommen und die widerstreitenden Flügel unter einen Hut gebracht hat. Der Union fällt ein Stein weiter
  • 348 Leser

Leute im Blick

Emma Watson Kurz vor ihrem 18. Geburtstag hat die britische 'Harry Potter'-Schauspielerin Emma Watson eine ausgedehnte Shopping-Tour durch Londons teuerste Modeläden unternommen. Was Emma - alias Jungzauberin Hermine Granger - bei ihrer großen Feier der Volljährigkeit tragen wird, soll allerdings bis zum Beginn der Party ein Geheimnis bleiben, berichtete weiter
  • 317 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 07.-11.04.08: 100er Gruppe 36-41 EUR (38,30 EUR). Notierung 14.04.08: minus 2,60 EUR. Handelsabsatz: 27.191 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg weiter
  • 501 Leser

Mediziner in Warteposition

Marco Speicher will Mediziner werden, aber es gibt ein Problem: Er hat für die Bürokratie zu schnell studiert. Jetzt heißt es warten. weiter
  • 337 Leser

Milbradt kündigt seinen Rücktritt an

Georg Milbradt (CDU) will Ende Mai als Ministerpräsident Sachsens sowie als Vorsitzender der Sachsen-CDU zurücktreten - 16 Monate vor der Landtagswahl. Dies kündigte er gestern an. Neuer Regierungschef soll der bisherige Finanzminister Stanislaw Tillich (CDU) werden. Milbradt war zuvor wegen des Sachsen-LB-Debakels sowie privater Geschäfte mit der Bank weiter
  • 316 Leser

Mysteriöser Unfall

Mann fällt in Aufzugsschacht und stürzt dort auf eine Frau
Ungewöhnlicher Unfall in Aufzugsschacht: Ein Mann ist in einem unbewohnten Haus sechs Meter in die Tiefe gestürzt - und direkt auf eine Frau gefallen, die aus ungeklärten Gründen bereits dort lag. Die 57-Jährige erlitt lebensgefährliche Verletzungen, der 27 Jahre alte Mann kam mit leichten Blessuren davon. Er konnte Hilfe holen, die bewusstlose Frau weiter
  • 484 Leser

NA SOWAS . . .

Ein australisches Männermagazin hat einen Wettbewerb mit einer kostenlosen Scheidung als Hauptgewinn ausgeschrieben. Der Verlag werde sämtliche Kosten übernehmen, erklärte Chefredakteur Paul Merrill. Zum Gewinn gehört auch die Hilfe bei der Suche nach einer neuen Freundin. Vorwürfe, dass solche Preise Ehemänner zur Scheidung treiben, wies Merrill entschieden weiter
  • 295 Leser

Nach Fesselspiel brach Schlüssel der Handschellen ab

Ein Blödsinn, der zwei jungen Frauen einige Probleme einbrachte
Ihr Fesselspiel hat zwei junge Frauen in die Arme der Polizei im unterfränkischen Ebern (Landkreis Hassberge) geführt. Die beiden hatten sich mit Handschellen aneinandergekettet und hofften, dass sie die Beamten von ihrem modischen Schmuck befreien werden. Doch auch die Ordnungshüter konnten die Frauen nicht aus ihrer misslichen Lage befreien. Für die weiter
  • 721 Leser

Nationalspieler verweigert Dopingtest

Die verweigerte Dopingkontrolle eines Berliner Nationalspielers überschattet das Playoff-Finale um die deutsche Eishockey-Meisterschaft zwischen den Eisbären und den Kölner Haien. Wie der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) mitteilte, habe der Akteur am 6. März in einer 'eskalierenden Stresssituation' den Test abgelehnt und ihn erst einige Stunden später weiter
  • 375 Leser

Neuauflage am Sonntag

Nürnberg und Wolfsburg holen abgebrochenes Spiel nach
Bereits am kommenden Sonntag um 15 Uhr wird das abgebrochene Spiel der Fußball-Bundesliga zwischen dem 1. FC Nürnberg und dem VfL Wolfsburg nachgeholt. Die Begegnung war am vergangenen Freitag wegen starker Regenfälle nach der ersten Halbzeit beim Stand von 1:0 für den 'Club' abgebrochen worden. Die Partie wird gemäß den DFB-Statuten allerdings beim weiter
  • 295 Leser

NOTIZEN

Flocke braucht Pause Die Auftritte im Nürnberger Tiergarten strengen Eisbärin Flocke stärker an als erwartet. Seit gestern bekommt das vier Monate alte Raubtier immer nachmittags eine einstündige Pause verordnet. 'Die Erfahrungen der vergangenen Woche haben gezeigt, dass drei Stunden nachmittags am Stück für das Tier zu lang sind', berichtete die Stadt weiter
  • 461 Leser

NOTIZEN

Claus, Rudi und Ulrike Der Intendant des Berliner Ensembles, Claus Peymann, würde gerne ein Theaterstück über Rudi Dutschke und Ulrike Meinhof aufführen. Vorlage könnte das Buch 'Rudi und Ulrike' von Jutta Ditfurth sein. Peymann: 'Ich träume von einem Theaterstück, in dem diese beiden Figuren zusammenkommen, die alles riskiert haben.' Peymann, der dem weiter
  • 293 Leser

NOTIZEN

Britische Soldaten getötet Zwei britische Soldaten sind im Süden Afghanistans bei einer Explosion getötet worden, zwei weitere Soldaten wurden verletzt. Ihr Fahrzeug ist in der Provinz Kandahar auf einen Sprengsatz gefahren. Die Region kommt nicht zur Ruhe: Bei einem Angriff von Taliban-Kämpfern auf einen Kontrollposten nördlich der Stadt Kandahar sind weiter
  • 327 Leser

NOTIZEN

Reaktor vom Netz Die Energie Baden-Württemberg (ENBW) hat den Block I des Kernkraftwerks Philippsburg vom Netz genommen, um Prüf- und Instandhaltungstätigkeiten zu erledigen. Geplant sei der Austausch von Brennelementen. Beim Abschalten der Anlage sei es zu einer Reaktorschnellabschaltung gekommen. Bei einer Routineprüfung habe auch ein elektrischer weiter
  • 362 Leser

Oettinger: Köhler soll erneut antreten

Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) hat Bundespräsident Horst Köhler aufgefordert, für eine zweite Amtszeit zu kandidieren. Köhler sollte sich in absehbarer Zeit erklären und für eine Wiederwahl zur Verfügung stehen, sagte Oettinger gestern in Lörrach. Sollte das Staatsoberhaupt bei der Wahl in der Bundesversammlung im Mai nächsten Jahres antreten, weiter
  • 425 Leser

Ost-Rentner arm dran

SPD-Politiker befürchten unzureichende Absicherung
Wegen wachsender Altersarmut vor allem in den neuen Ländern schlagen SPD-Politiker Alarm. Ursache seien unterdurchschnittliche Löhne und die überdurchschnittlich hohe Langzeitarbeitslosigkeit. weiter
  • 354 Leser

Polizisten mit Samuraischwert bedroht

Mit einem Samuraischwert hat ein 54-Jähriger gestern in Schutterwald (Ortenaukreis) einen Gerichtsvollzieher und zwei Polizisten bedroht. Die Beamten zogen Pistole und Pfefferspray und konnten ihn am Zuschlagen hindern. Der Gerichtsvollzieher wollte einen Haftbefehl gegen den 54-Jährigen vollstrecken. Dieser wehrte sich und zog das Schwert, das er hinter weiter
  • 338 Leser

Premiere für Kurschat

Sabine Spitz gewinnt Frauen-Rennen
Mit Siegen von Sabine Spitz und Wolfram Kurschat endete der Mountainbike-Klassiker in Münsingen. Beide sind gut vorbereitet auf den Weltcup. weiter
  • 348 Leser

Problemzone VfB-Tor

Nach den Ulreich-Patzern steht Raphael Schäfer vor Comeback
Zehn Spiele hatte VfB-Trainer Armin Veh Torwart Raphael Schäfer auf die Ersatzbank verbannt. Nach den Patzern des jungen Sven Ulreich steht er morgen gegen Ex-Klub Nürnberg vor dem Comeback. weiter
  • 311 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL ·2. Bundesliga - Dienstag, 17.30 Uhr: 1. FC Kaiserslautern - FC Augsburg, Mainz 05 - SC Paderborn, 1. FC Köln - VfL Osnabrück. - Mittwoch, 17.30: Carl Zeiss Jena - Borussia Mönchengladbach, TuS Koblenz - SC Freiburg, Alemannia Aachen - Erzgebirge Aue, Greuther Fürth - Kickers Offenbach, St Pauli - 1899 Hoffenheim. - Donnerstag, 20.15: 1860 weiter
  • 333 Leser

RANDNOTIZ: Schau an, Frau Merkel!

Von wegen 'wandelnde Knopfleiste', wie der Kabarettist Urban Priol die deutsche Bundeskanzlerin gerne bezeichnet. Angela Merkel gewährte bei der Eröffnung der neuen Oper in Oslo Einblicke, die manchen Diplomaten in Verlegenheit gestürzt haben dürften. Wo sollte er nur hingucken? Die Regierungs-Chefin schien lange Zeit hundertprozentige Anhängerin der weiter
  • 378 Leser

REDAKTIONSTIPP

Dienstag, 20 Uhr Hansa Rostock - Werder Bremen(1:3) Hertha BSC Berlin - Hamburger SV (0:0) VfL Wolfsburg - VfL Bochum (2:1) Schalke 04 - Energie Cottbus (2:0) Mittwoch, 20 Uhr Eintr. Frankfurt - FC Bayern München(0:3) Arminia Bielefeld - Bayer Leverkusen(0:2) VfB Stuttgart - 1. FC Nürnberg (3:1) Borussia Dortmund - Hannover 96 (1:1) MSV Duisburg - Karlsruher weiter
  • 320 Leser

Schalke 04: Rutten als großer Trainer-Favorit

Angeblich eine Million Euro für Mirko Slomka
Alle reden von Fred Rutten als Slomka-Nachfolger bei Schalke 04. Doch offiziell ist die Verpflichtung des Trainers aus den Niederlanden noch nicht. weiter
  • 381 Leser

Schlaudraff vor Wechsel zu Hannover 96

Fußball-Bundesligist Hannover 96 hat wieder Interesse an der Verpflichtung von Nationalspieler Jan Schlaudraff vom FC Bayern signalisiert. Manager Christian Hochstätter bestätigte, dass es bereits erste Kontakte gab: 'Wir haben uns über die Rahmenbedingungen erkundigt.' Schlaudraff kann den Klub im Sommer verlassen. Der für 1,2 Millionen Euro von Alemannia weiter
  • 269 Leser

Schüsse in Esslinger Gaststätte

Durch Schüsse aus einer Maschinenpistole ist in der Nacht zum Montag in Esslingen ein 45-jähriger Gastwirt schwer verletzt worden. Die beiden zunächst flüchtigen Tatverdächtigen im Alter von 27 und 36 Jahren wurden von einem Spezialeinsatzkommando festgenommen, wie die Polizei mitteilte. Zunächst war es in der Gaststätte zu einem Streit gekommen, nachdem weiter
  • 340 Leser

Serie: Vor 40 Jahren

Das Jahr 1968 ist als ein besonderes im Gedächtnis geblieben. In loser Folge erinnern wir 40 Jahre später an die Studentenunruhen und den Vietnam-Krieg, an das Attentat auf Rudi Dutschke und den RAF-Beginn. Außerdem gehen wir der Frage nach, wie die 68er das Land verändert haben. weiter
  • 371 Leser

Soforthilfe für die Ärmsten

Weltbank und Währungsfonds legen Aktionsplan vor
Mit einem Aktionsplan wollen Weltbank und Währungsfonds der Hungerkatastrophe in den ärmsten Ländern begegnen. Zu den Hauptursachen für die Explosion der Lebensmittelpreise zählt der Biosprit-Boom. weiter
  • 536 Leser

Sprachpreis: Ausgezeichnet, aber anonym

Der mit 10 000 Euro dotierte Sprachpreis 2008 der RinkeStiftung geht an einen anonymen Autor: an den Verfasser des Buches 'Wohin mit Vater?' Das zeitkritische Werk bringt laut Jury 'die Hilflosigkeit aller Generationen und Institutionen angesichts einer immer älter werdenden Gesellschaft in Deutschland' auf den Punkt. Der Autor muss anonym bleiben, weiter
  • 336 Leser

Sprint-Star Greene bestreitet Doping

Der frühere Sprint-Weltrekordler Maurice Greene hat Doping-Verdächtigungen zurückgewiesen. 'Das ist eine schlechte Situation. Mein Name wird mit etwas in Verbindung gebracht, das nicht wahr ist', erklärte der Olympiasieger von 2000 und fünfmalige Weltmeister aus den USA. Greene wird von dem mexikanischen Dopingmittel-Händler Angel Heredia belastet. weiter
  • 300 Leser

Stephan - ein Mann für Brand

Rückraumspieler aus Lemgo lässt Rückkehr ins Nationalteam für Olympia offen
Nach dieser Saison beendet Daniel Stephan, Welt-Handballer 1998, seine Karriere. Obgleich er das Nationaltrikot längst ausgezogen hat, könnte es einen krönenden internationalen Abschluss geben: Bei Olympia. weiter
  • 320 Leser

STICHWORT · WAHLRECHT: Mehrheiten und Prozente

Das Wahlrecht der Bundesrepublik Deutschland beruht auf Artikel 38 Grundgesetz und den Detailregelungen im Bundeswahlgesetz. Grundsätzlich gibt es zwei Wahlsysteme: Die Mehrheitswahl: Gewählt ist der Kandidat, der in seinem Wahlkreis die relative Mehrheit der Stimmen erreicht hat. Die Stimmen derer, die nicht für ihn votiert haben, sind komplett verloren. weiter
  • 280 Leser

Städtebund am Bodensee gegründet

Nach dem Aus für eine Internationale Gartenschau (IGA) am Bodensee wollen einige Städte und Gemeinden ihre Kooperation in anderer Form fortsetzen. Kommunalvertreter aus den drei Anrainerländern Deutschland, Österreich und der Schweiz haben ein Bündnis mit dem Namen 'Bodensee-Städte- und Gemeindebund' ins Leben gerufen, wie die Stadt Friedrichshafen weiter
  • 441 Leser

Tierpark-Chef muss sich verantworten

Der wegen der eigenhändigen Tötung von vier verwilderten Kätzchen in die Kritik geratene Berliner Zoo-Direktor Bernhard Blaszkiewitz hat erstmals sein Bedauern geäußert. 'Es ist nicht zu ändern, ich habe es gemacht. Na klar, heute würde ich es nicht mehr tun', sagte der Leiter des Zoologischen Gartens und Tierparks gestern bei einer Anhörung im Umweltausschuss weiter
  • 286 Leser

Trio im Fernduell um Top-Plätze

Bundesliga: Schalke 04, HSV und Bremen heute Abend voll gefordert
Die zweite englische Woche der Saison, der 29. Spieltag in der Fußball-Bundesliga: Heute liefern sich die Champions-League-Anwärter Schalke 04, Werder Bremen und Hamburger SV ein spannendes Fernduell. weiter
  • 344 Leser

Ullrich erkauft sich Ruhepause

Staatsanwalt Fred Apostel: 'Ullrich hat gedopt'
Eine sechsstellige Summe kostet Jan Ullrich die Einstellung des Verfahrens in Bonn. Aber der Staatsanwalt stellt fest: Ullrich hat gedopt. weiter
  • 351 Leser

Unfallfahrer stellt sich der Polizei

Der Autofahrer, der nach einem Unfall am Samstag drei Mitfahrer verletzt zurückgelassen hatte, hat sich der Polizei gestellt. Der 21-Jährige habe keinen Führerschein und sei beim Unfall bei Ochsenhausen (Kreis Biberach) vermutlich betrunken gewesen, teilte die Polizei mit. Der Mann habe sich auf Druck der Medienberichte gemeldet. Die Ermittler waren weiter
  • 348 Leser

Unzufriedene Ärzte

Verband rät zum Ausstieg aus Kassensystem
Niedergelassene Ärzte im Südwesten denken nach Angaben der Ärzteorganisation Medi immer häufiger über eine Rückgabe ihre Kassenzulassung nach. 'Sie sind zunehmend unzufrieden mit überbordender Bürokratie, rationierter Therapie- und Medikamentenverschreibung und mageren Vergütungen', sagte der Landesvorsitzende der Organisation, Werner Baumgärtner. Ziel weiter
  • 347 Leser

Vatikan blockiert Wahl des Präsidenten

Hemel noch nicht an Uni-Spitze in Eichstätt
Ulrich Hemel aus Laichingen ist noch nicht Präsident der Eichstätter Uni. Der Vatikan hat Bedenken. Missfällt sein Liebesleben oder die Papstkritik? weiter
  • 376 Leser

Verkaufsverbot sorgt für regen Briefverkehr

Sozialministerin Stolz will der FDP im Streit um den Muttertag nicht entgegenkommen
Trotz anhaltenden Ärgers und Gesetzeslücken hält die CDU am Verkaufsverbot am Muttertag fest. Das hat Sozialministerin Monika Stolz bekräftigt. weiter
  • 402 Leser

Verkehrte Wahl: Wer verliert, gewinnt

Bundesverfassungsgericht verhandelt über das negative Stimmgewicht
Morgen verhandelt das Bundesverfassungsgericht über ein Kuriosum des deutschen Wahlrechts: Das so genannte negative Stimmgewicht. weiter
  • 340 Leser

Von Böll bis Bildblog

Kritiker blicken auf die Opfer
Skrupellos treibt die Bild-Zeitung mit Lügen und Verdrehungen ihre Opfer in die Verzweiflung, sagen die Kritiker des Blattes. Und manchmal in den Tod. weiter
  • 377 Leser

VW-Konzern glänzt mit Absatzrekord

Angetrieben von einem starken Wachstum in China und Brasilien hat der VW-Konzern im ersten Quartal 2008 einen Absatzrekord erzielt. Der Autokonzern lieferte in den ersten drei Monaten dieses Jahres weltweit 1,57 Mio. Fahrzeuge aus. Das waren 7 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. VW sprach gestern in Wolfsburg vom erfolgreichsten ersten Quartal seiner weiter
  • 493 Leser

Weidenfeller bleibt vom Pech verfolgt

Torhüter Roman Weidenfeller vom Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund bleibt das Verletzungspech treu. Der 27-Jährige erlitt im Abschlusstraining für das Punktspiel beim FC Bayern (0:5), wie sich jetzt herausstellte, einen Teilabriss des Innenbandes im rechten Knie. 'Damit ist die Saison für ihn gelaufen', sagte Klub-Arzt Dr. Markus Braun. Weidenfeller weiter
  • 326 Leser

Weitere Abbrüche am Kreidekliff

Das Rügener Kreidekliff bröckelt weiter: An der großen Abbruchstelle, an der in der vergangenen Woche etwa 20 000 Kubikmeter in die Tiefe stürzten, habe es einen weiteren Abbruch von etwas mehr als 1000 Kubikmetern gegeben, sagte der Geologe Karsten Schütze vom Geologischen Dienst Mecklenburg-Vorpommern. Nach einer Inspektionstour entlang der Kreideküste weiter
  • 339 Leser

Weitere Verluste befürchtet

Kein Ende der Finanzkrise in Sicht - Milliardenabschreibung bei Wachovia
Die Hypothekenkrise hat der Wachovia, der viertgrößten US-Bank, die Bilanz verhagelt. Experten befürchten zum Auftakt der Quartalsberichte, dass die Banken weltweit vor weiteren Einbußen stehen. weiter
  • 358 Leser

Weniger Wale gefangen als geplant

Japans Flotte wurde wiederholt von Tierschützern gestört
Japans Walfangflotte hat in der vergangenen Saison nach eigenen Angaben deutlich weniger Wale gefangen als geplant. Grund seien vor allem die wiederholten Störmanöver von Tierschützern, teilte das Amt für Fischerei in Tokio mit. Insgesamt 551 Minke-Wale seien in den vergangenen Monaten gefangen worden, 60 Prozent weniger als ursprünglich geplant. Die weiter
  • 362 Leser

Wilbär kommt morgen ins Freie

Dem kleinen Eisbären geht es gut
Das Stuttgarter Eisbären-Baby Wilbär wird morgen, Mittwoch, zum ersten Mal der Öffentlichkeit vorgestellt. Dies teilte der zoologisch-botanische Garten Wilhelma gestern mit. Wilbär und seine Mutter Corinna waren bislang nicht zu sehen. Dem kleinen Eisbären gehe es gut, hieß es weiter. Er wird von seiner Mutter aufgezogen, die sich richtig um ihn kümmert. weiter
  • 325 Leser

Windenergie fürs Auto

Stuttgarter Studenten bauen ein Fahrzeug mit Rotorantrieb
Eine Gruppe Studenten entwickelt in Stuttgart ein Auto mit Windantrieb und Kohlefaser-Chassis.Im August soll das 'selbst gestrickte' Auto gegen internationale Konkurrenz in Holland antreten. weiter
  • 385 Leser

WM-Titel für das Curling-Mekka

Die Männer aus dem Curling-Mekka Kanada haben in Grand Forks/North Dakota (USA) ihren 31. WM-Titel gewonnen. Im Finale setzte sich das Team um Skip Kevin Martin vor 4211 Zuschauern gegen Europameister Schottland (David Murdoch) mit 6:3 durch. Bronze holte Norwegen mit einem 8:3 gegen WM-Debütant China. sid weiter
  • 438 Leser

Wüstenrot kooperiert mit AWD

Vermittlungsumsatz von rund 500 Millionen Euro angestrebt
Die Bausparkasse Wüstenrot erwartet durch eine Kooperation mit dem Finanzdienstleister AWD ein Millionengeschäft. Die Zusammenarbeit zur Vermittlung von Bauspar- und Baufinanzierungsprodukten sei im April angelaufen, sagte ein Sprecher des Finanzkonzerns Wüstenrot und Württembergische (W&W). Mittelfristig wird ein Vermittlungsumsatz von 300 bis weiter
  • 491 Leser

Zur Person

Daniel Stephan (34 Jahre): TBV Lemgo, Rückraum-Mitte: 183 Länderspiele (590 Tore); Erfolge: Olympiasiebter 1996, WM-Vierter 1995, EM-Dritter 1998, EM-Neunter 2000, EM-Zweiter 2002, Deutscher Meister 1997, Vizemeister 2001, Europapokalsieger 1996, DHB-Pokalsieger 1995, 1997, 2002 Olympia-Zweiter 2004; Supercupgewinner 1997, 1998. Deutscher Spieler des weiter
  • 391 Leser