Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 30. April 2008

anzeigen

Regional (75)

Exhibitionist am Gmünder Bahnhof

Schwäbisch Gmünd Ein Unbekannter ist am Montag gegen 17 Uhr zwei jungen Frauen im Bereich des Zweiradparkplatzes am Bahnhof gegenüber als Exhibitionist aufgetreten. Der etwa 50-Jährige, der in der Öffentlichkeit onanierte, wird als schlank und etwa 1,75 bis 1,80 Meter groß beschrieben. Der Täter hatte kurzes, gräuliches Haar und wirkte insgesamt ungepflegt. weiter
  • 135 Leser

3,3 Promille am Steuer

Schorndorf Genau 3,3 Promille Alkohol im Blut hatte der 57-jährige Fahrer eines Pkw Honda, der auf dem Gelände einer Tankstelle in der Stuttgarter Straße in Schorndorf gegen ein anderes Fahrzeug gefahren war, so die Polizei. Der Mann fuhr mit Schrittgeschwindigkeit gegen einen BMW, setzte zurück, schaffte es aber nicht, am BMW vorbeizufahren und fuhr weiter
  • 157 Leser

Große Leistungsschau geplant

Hauptversammlung Gewerbe- und Handelsverein Abtsgmünd
Beim Gewerbe- und Handelsverein laufen die Vorbereitungen für die große Leistungsschau, die im März 2009 in der Kochertalmetropole stattfinden soll. Die Mitglieder wollen zudem eine Ausbildungsbörse in der Friedrich-von-Keller-Schule ins Auge fassen. weiter
  • 151 Leser

Mittelaltermarkt im Stauferpark

Ab heute und bis 4. Mai
Heuer jährt es sich zum zweiten Mal, dass sich ein Teil des „Stauferparks“ in Göppingen in einen mittelalterlichen Markt- und Turnierplatz verwandelt. Bis 4. Mai dürfen die Gäste des „Spectakulums“ mit Überraschungen rechnen. weiter
  • 231 Leser

Ab Samstag Turmblasen

Schwäbisch Gmünd Viele Gmünd-Besucher warten bereits darauf, bis der „Alois“ wieder regelmäßig vom Turm der Johanniskirche erklingt. Dies wird am Samstag, 3.Mai, zusammen mit der Saison der Stadtführungen erstmals in diesem Jahr (aus allen Fenstern des Turmes) um 11 Uhr wieder der Fall sein. Ab diesem Termin wird die vertraute Melodie samstags weiter
  • 183 Leser

Waldhausen wird „Steinhausen“

Der Handharmonika-Club Remstalklang Waldhausen gewinnt den Dreamteam-Pokal
Was intern schon lange kein Geheimnis ist, wurde jetzt offiziell: Der Handharmonika-Club Remstalklang (H.H.C.) Waldhausen ist ein Dreamteam. Der Radiosender „Hitradio Antenne 1“ verlieh dem Verein diesen Titel. Allerdings erst, nachdem er einen sichtbaren Beweis für die Qualität der Mannschaft eingefordert hatte. weiter
  • 133 Leser

Die Mama auf der Titelseite

Zum Muttertag bietet die Gmünder Tagespost ein ganz spezielles Grußpaket für die Seite 1
Für die beste Mutter der Welt bietet die Gmünder Tagespost ein ganz besonderes Geschenk zum Muttertag: Eine eigene Zeitung mit einem ganz persönlichen Gruß auf der Titelseite. weiter
  • 152 Leser

Spanischer Sattelzug verliert Diesel

Der 52-jährige bulgarische Fahrer eines spanischen Sattelzuges fuhr gegen 12.40 Uhr die B 298 in Fahrtrichtung Gschwend. Etwa 200 Meter vor Ortsausgang Spraitbach kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte dabei mit seinem Treibstofftank gegen einen Betonschacht, wobei der Tank beschädigt wurde. Dem Fahrer gelang es, zunächst nach Spraitbach weiter
  • 205 Leser

Jetzt sind Außenanlagen dran

Neue Mehrzweckhalle in Ruppertshofen wird im Sommer eingeweiht
Die sanitären Installationen sind ebenso drin wie der Sportboden. Die Bühne ist soweit fertig, die Vorhänge sind angebracht. Auch die Küche ist zu Dreivierteln eingerichtet und die Fliesenarbeiten sind abgeschlossen. Die neue Mehrzweckhalle in Ruppertshofen steht kurz vor der Fertigstellung und im Sommer wird eingeweiht. weiter
  • 191 Leser

Morgen „Pilgern auf Französisch“

KinoZeitung am 1. Mai
schwäbisch gmünd „Saint Jacques – Pilgern auf Französisch“ heißt der Film, den die Gmünder Tagespost und das „turmtheater“ morgen um 20 Uhr in der Reihe „KinoZeitung“ im „turmtheater“ zeigen. Der Film erzählt von drei uneinigen und sehr unterschiedlichen Geschwistern, die gemeinsam auf dem Jakobsweg weiter

Rechberg-Wallfahrt

Schwäbisch Gmünd Am 1. Mai findet die Jubiläumswallfahrt der Katholischen Arbeitnehmerbewegung (KAB) der Bezirke Hohenrechberg und Hohenstaufen auf den Hohenrechberg statt. Treffpunkt 9.30 Uhr bei der Bruder-Klaus-Kapelle, um 10.30 Uhr ist die Eucharistiefeier. weiter
  • 859 Leser

Dritte Familienzeitung

Neue Ausgabe liegt dem Gmünder Anzeiger dieser Woche bei
schwäbisch gmünd Die dritte Gmünder Familienzeitung ist da: Einmal mehr hat die „Aktion Familie“ fleißig redaktionell gearbeitet und gemeinsam mit der Gmünder Tagespost eine weitere Ausgabe mit verschiedenen Themen, Service, Rätseln und Unterhaltung rund um die Familie zusammengestellt. Besondere Themen sind in dieser Ausgabe Elternzeit weiter
  • 212 Leser

45-Jährigen niedergerannt

Vier Mädchen vertreiben Täter – Polizei sucht Zeugen
Ein etwa 45-jähriger Mann ist am Samstag gegen 23.30 Uhr auf dem Marktplatz von einer Gruppe junger Männer umgerannt und geschlagen worden. Eine Gruppe junger Mädchen half ihm und brachte die Täter dazu, von ihrem Opfer abzulassen. weiter
  • 165 Leser
Kurz und Bündig
Ökumenisches Friedensgebet Das gibt’s am Samstag, 3. Mai, um 11.30 Uhr im Münster. Zehn Minuten vor Beginn des Gebets läuten die Glocken. weiter
  • 108 Leser
Kurz und Bündig
Altarnative Eine „Altarnative“ Glaubensfeier, die sich mit dem eigenen Leben und Glauben auseinander setzt, bietet die Seelsorgeeinheit Gmünd-Mitte an. Termin: 4. Mai um 19 Uhr im Kloster der Franziskanerinnen. weiter
  • 276 Leser

Nicht richtig aufgepasst

Schechingen Als ein Autofahrer am Montag, 28. April, gegen 17.20 Uhr mit seinem Fahrzeug die Kreisstraße 3266 Schechingen in Richtung Göggingen befuhr, bemerkte er einen anderen Wagen zu spät, welcher nach links in Richtung Kläranlage abbiegen wollte und verkehrsbedingt anhalten musste. Obwohl der Fahrzeuglenker sein Auto noch abbremste und nach links weiter
  • 152 Leser

Weißwürste auf dem Kirchberg

Waldstetten Appetit auf ein zweites Frühstück? Der Förderverein Kirche St. Laurentius veranstaltet am Sonntag, 4. Mai, ein Weißwurstfrühstück im Begegnungshaus auf dem Waldstetter Kirchberg. Los geht's um 10 Uhr. Alle Bürger der Gemeinde sind dazu willkommen. weiter
  • 817 Leser

Baustellen im Zeitplan

Waldstetter Baumaßnahmen: Feuerwehrhaus, Baugebiet und Wasserversorgung
Rege Betriebsamkeit herrscht zurzeit auf den Baustellen in Waldstetten. Darüber hinaus treibt die Verwaltung verschiedene Planungen in Waldstetten und in Wißgoldingen voran, auf die der Baustart in diesem Jahr wartet. weiter
  • 387 Leser

Maifest mit Ferkellauf

Obergröningen Zum traditionellen Maifest zu Himmelfahrt, am 1., 3. und 4. Mai 2008, lädt der Männergesangverein Obergröningen die Bevölkerung ein. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Am Donnerstag spielen ab 15 Uhr „The Candy‘s“ zur Unterhaltung auf. Am Samstag ab 20 Uhr spielt das Duo „Tom und Eddi“, am Sonntag ist um weiter
  • 169 Leser

Heute: „Mittendrin und kreativ“

Erste Veranstaltung der „Aktion Netzwerk“ zum Gleichstellungstag
„In was für einer Gesellschaft wollen wir leben? – Auf jeden Fall mittendrin statt außen vor“. Unter diesem Motto richtet der Arbeitskreis „Aktion Netzwerk“ Aktionen rund um den Gleichstellungstag für Behinderte und Nichtbehinderte am 5. Mai in Schwäbisch Gmünd aus. Die erste Aktion ist bereits heute: die Ausstellungseröffnung weiter
  • 143 Leser

Nach Rauchverbot: „Fenschderle“ schließt

Betreiber Jörg Pecinka gibt sein Lokal in Göggingen wegen des Nichtraucherschutzgesetzes auf
Das „Fenschderle“ in Göggingen schließt. „Die Nichtraucherphase hat bewiesen, dass das Lokal nicht allein von den ‘nicht rauchenden Gästen’ leben kann“, erklärt Betreiber Jörg Pecinka. Das Nichtraucherschutzgesetz nennt auch Ute Lingel als einen Grund, weshalb sie die „Alte Turnhalle“ in Waldstetten aufgibt. weiter
  • 487 Leser

„Das ist doch mysteriös“

Folgen der Reform der Verwaltungsreform im Kreistag
Scharfe Kritik im Kreistag an den beiden CDU-Landtagsabgeordneten des Ostalbkreises: Sie hätten zu wenig getan für den Bestand des Schulamtes im Ostalbkreis. weiter
  • 1
  • 285 Leser
Schaufenster
Junge StimmenDie Reihe „Knabenchöre in der Abteikirche Neresheim“ wird am 3. und 4. Mai mit dem Knabenchor der „Wuppertaler Kurrende“ fortgesetzt: Am Samstag, 16 Uhr, gibt die Kurrende unter der Leitung von Martin Lehmann ein Konzert mit geistlicher Chormusik. Am Sonntag, 10 Uhr, gestaltet der Knabenchor das Konventamt in der weiter
  • 316 Leser

Von tiefer Geistlichkeit

Männerchor der Hymnus-Chorknaben und der Knabenchor der Abtei Neresheim
Ein ungewöhnlich intensives geistliches wie musikalisches Ereignis konnten viele Besucher der Vesper in der Abteikirche Neresheim erleben. weiter
  • 181 Leser

Für den Verkehr voll gesperrt

Bartholomä Wegen Kanal- und Straßenbauarbeiten muss die Lauterburger Straße in Bartholomä von Montag, 5. Mai, bis voraussichtlich Freitag, 8. August, für den gesamten Straßenverkehr voll gesperrt werden. Dies teilt das Landratsamt des Ostalbkreises mit. Die Umleitung nach Aalen aus Fahrtrichtung Heidenheim oder Böhmenkirch kommend erfolgt über die L weiter
  • 114 Leser

Weitmars will mit Herzen punkten

Der 30. Maibaumwettbewerb der Gmünder Tagespost startet am 1. Mai um 7 Uhr
Bei 29 Prozent, so die Meteorologen, liegt das Risiko, dass es am 1. Mai, regnet. Wir setzen auf die restlichen 71 Prozent – und freuen uns auf die vielen Maihocken und -feste. Und natürlich auf den Maibaumwettbewerb, den die Gmünder Tagespost in diesem Jahr zum 30. Mal ausrichtet – einmal mehr mit der Heubacher Brauerei als Partner. Bislang weiter
  • 789 Leser
Guten Morgen

Sexy mit hundert

Nie wurde so viel über das „Älterwerden“ geredet wie heute. Ob bei Gesprächsrunden, Kochsendungen, bei Kerner, ja, sogar auf dem Laufsteg, im Musical oder in der Revue: Die „Alten“ machen das Rennen. Da sitzt eine Hundertjährige vor der Kamera, sie hat ein höheres politisches Amt, sieht recht flott aus, sagt aber, dass sie ihr weiter
  • 121 Leser

„Querdenkerin“ nimmt Stellung

Gymnasiastinnen im Gespräch mit Unternehmerin Brigitte Wagenblast
„Perspektive Unternehmerin – Schülerinnen begegnen Unternehmerinnen“ ist der Projekttitel des Wirtschaftsministeriums, an dem gestern 15 Schülerinnen des Rosenstein-Gymnasiums in Heubach teilnahmen. Brigitte Wagenblast, Chefin des gleichnamigen Autohauses mit 220 Mitarbeitern, stand Rede und Antwort. weiter
  • 281 Leser

Ein Hoch auf Tutti

Kammerorchester Rosenstein bewältigt dichtes Programm
Das Kammerorchester Rosenstein hatte sich mit dem Programm seines Konzertes in Heubach an schwere Kost herangewagt. Schuberts „Unvollendete“, Bruckners Ouvertüre in g-moll, dazu ein Concerto für Oboe und Streicher nach Cimarosa und Brittens „Simply Symphony“. Eine beachtliche Leistung für das Laienorchester, das mit großem Applaus weiter
  • 161 Leser

Sechs Tage purer Spaß

Gmünd in der Hand von Schaustellern und Krämern
Mit dem Papa am Vatertag auf den Rummelplatz gehen – dieser Wunsch realisiert sich für viele Kinder beim diesjährigen Maimarkt, der am 1. Mai beginnt. Am Montag öffnet zudem der Krämermarkt. weiter

Sängertreffen und Dorffest

Schwäbisch Gmünd-Degenfeld Der Liederkranz veranstaltet am Samstag, 3. Mai, ein Sängertreffen mit Chören. Los geht's um 20 Uhr in der Kalte-Feld-Halle. Am Sonntag, 4. Mai, findet ab 9 Uhr das Dorffest mit Oldtimertreffen und Hammellauf rund um die Halle statt. weiter
  • 205 Leser

Lehrreiche Fahrt nach Tübingen

Reise zum Botanischen Garten
Der Bezirksverband für Obst und Gartenbau Schwäbisch Gmünd führt auch dieses Jahr am Samstag, 17. Mai, eine Lehrfahrt durch. Das Ziel ist der Botanische Garten Tübingen. weiter
  • 118 Leser

Vorbereitung aufs Berufsleben

Projektarbeiten der Elftklässler in der Waldorfschule
Mit zwei Vortragsabenden fanden die Projektarbeiten der Elftklässler der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd ihren gebührenden Abschluss. weiter
  • 137 Leser

Viele Forellen beim Anfischen

Schwäbisch Gmünd-Rechberg Zum traditionellen Anfischen des Fischereivereins Rechberg am Christianwörthsee bei Höchstädt trafen sich 23 Aktive. Nach der Verlosung der Angelplätze um 6.30 Uhr suchten die Fischer ihre Angelplätze auf und begannen um 7 Uhr mit dem Fischen. Es konnten wieder einige Forellen an Land gezogen werden. Das Wetter an diesem Tag weiter
  • 138 Leser

Teilen ist wichtig für das Leben und den Glauben

„Gemeinschaft in Jesus Christus“, über dieses Thema sprachen Pfarrer Klaus Rennemann und Pastoralreferent Helmut Geier bei strahlendem Sonnenschein mit den Erstkommunionkindern während des festlichen Gottesdienstes. Ihnen wurde erklärt, wie wichtig das Miteinander-Teilen für unser Leben und für den Glauben ist. In der Mariä-Namen-Kirche weiter

Erfahrung durch Experiment und Spiel

Siebtklässler des Hans-Baldung-Gymnasiums in Winterthur im „technorama“
Die Siebtklässler des Hans-Baldung-Gymnasiums sammelten neue wissenschaftliche Erfahrungen im „technorama“ in Winterthur. In diesem „Science Center“ dürfen die Besucher an sehr vielen Experimentierstationen naturwissenschaftliche Erfahrungen und Erkenntnisse sammeln. Auch das Spielen an und mit den Experimenten ist erlaubt und weiter
  • 135 Leser

Kunst für Kinder von „Quadrat hoch drei“

Die Schüler, Hobbykünstler und Künstler des Ateliers „Quadrat hoch drei“ stellen in mehreren Bereichen des Klinikums Schwäbisch Gmünd ihre Werke aus. Andreas Diefenbach, der den Ausstellern sein Atelier für ihr Hobby und ihre Leidenschaft zur Verfügung stellt, hilft schon seit Jahren Kindern. „Mit meinen Bildern helfe ich Kindern, weiter
  • 110 Leser

Ab morgen in Oria

Stadtvertreter wollen die Partnerschaft pflegen
Morgen machen sich zwölf Lorcher Stadträte, Bürgermeister Karl Bühler und zehn Begleitpersonen auf den Weg nach Oria. In der italienischen Partnerstadt wollen sie bei ihrem knapp fünftägigen Besuch Freundschaften knüpfen und verfestigen, sagt Organisator und Stadtrat Mario Capezzuto. weiter
  • 127 Leser

DGB auf dem Johannisplatz

Schwäbisch Gmünd „Neue Lieder gegen alte Schweinereien“ lautet ein Wettbewerb der DGB-Region Ostwürttemberg. In diesem Jahr macht der Wettbewerb Pause. Er wird aber nur für ein Jahr ausgesetzt. 2009 soll dann wieder das „ultimative neue Arbeiterlied“ gesucht werden. 2008 fallen die Feiertage Himmelfahrt und 1. Mai auf denselben weiter
  • 175 Leser

Vereine mit gegründet

Karl Lang feiert seinen 70. Geburtstag
Er engagierte sich viele Jahre im Kreisverband der Kleintierzüchter, war Ausstellungsleiter und Fachwart: Karl Lang, der am 1. Mai seinen 70. Geburtstag feiert. weiter
  • 134 Leser

Mit „Audi R10 Le Mans“ bergab

Am 9. und 10. August erlebt Gmünd die dritte Auflage des Seifenkistenrennes
„Wir sind mit einem zweijährigen Rhythmus gut unterwegs“, sagt Albert Scherrenbacher. Also kann es am 9. und 10. August wieder in Seifenkisten den Straßdorfer Berg runter gehen. weiter
  • 152 Leser

Tor auf für eine neue Freibadsaison

Das Gmünder Freibad im Schießtal ist für die Saison gerichtet: Bademeister Manfred Schulze öffnet probeweise schon mal das Tor. Jetzt fehlen nur noch schönes Wetter und Badefreunde. Sie kommen ab 1. Mai um 8 Uhr wieder voll auf ihre Kosten. Die Wassertemperatur stimmt schon: 26 Grad sind es im Erlebnisbecken, 24 Grad im Schwimmerbecken. (Foto: Tom) weiter
  • 129 Leser
Wir Gratulieren
MITTWOCH , 30. APRIL:SCHWÄBISCH GMÜNDCarsten Waltjen, Am Schirenhof 28, zum 85. Geburtstag.Erna Grenz, Lausitzer Weg 3, zum 85. Geburtstag.Hermann Fahr, Brainkofer Straße 12, Herlikofen, zum 80. Geburtstag.Anton Kolb, Breslauer Straße 11, Bettringen, zum 77. Geburtstag.Terezia Roth, Florianweg 2, Großdeinbach, zum 77. Geburtstag.Alexander Reis, Nelkenweg weiter
  • 170 Leser

Bei trockenem Wetter kommt der Feinbelag

Auf trockenes Wetter hoffen nicht nur die Wanderer, die am Vatertag in die Natur ziehen wollen, sondern auch die Gemeinde Alfdorf mit Blick auf die Kanalarbeiten in Pfahlbronn. Denn „der Fertiger steht schon bereit“, um den Feinbelag in der Lorcher Straße in Pfahlbronn aufzubringen, sagt Bürgermeister Michael Segan. Wenn es trocken ist, weiter

Kredit verspielt

Zum Thema Jugendgewalt in Schwäbisch Gmünd schildert der Waldstetter Hartmut Mack einen Vorfall vom vergangenen Samstag und bezieht dazu Position aus Sicht eines Bürgers:„Dank der angekündigten ‘verstärkten Polizeipräsenz’ und den ‘sofortigen Maßnahmen der Stadtverwaltung’ sahen sich am Samstagabend vier mutige 17-jährige weiter
  • 5
  • 154 Leser

Nach dem Wandern auf den Rummel

Vom 1. bis zum 6. Mai lädt der Gmünder Maimarkt mit zahlreichen Schau- und Imbissständen ein
Der Gmünder Maimarkt öffnet seine Pforten dieses Jahr früher als sonst. Bereits an Christi Himmelfahrt am Donnerstag, 1. Mai, laden rund 30 Fahr- und Schaugeschäfte auf den Schießtalplatz ein. weiter
  • 165 Leser

Was die Suppe im Gesicht sucht

Gregor Staub verhilft mit seiner Strategie spielerisch zu einem besseren Gedächtnis
Ein besseres Namensgedächtnis wünschen sich so manche. Gregor Staub zeigte rund 350 Teilnehmern, wie man der Vergesslichkeit ein Ende macht. In der Waldhäuser Remstalhalle präsentierte der Schweizer Gedächtnistrainer, auf Einladung des Fördervereins Lorch das „MegaMemory“. – Ein Erfahrungsbericht. weiter
  • 222 Leser
Polizeibericht
Diesel abgezapftLorch 220 Liter Dieselkraftstoff wurden zwischen Freitag und Montag aus drei Baumaschinen abgezapft, welche im Gewann Muckensee auf der Baustelle der Umgehungsstraße in Lorch abgestellt waren. Biker schwer verletztLorch/Alfdorf Ein 27 Jahre alter Motorradfahrer wurde bei einem Verkehrsunfall am Montag gegen 20 Uhr schwer verletzt. Der weiter
  • 154 Leser

Nach sechs Monaten nächste Chance

Auf der Kreiselinsel in Herlikofen Richtung Gmünd entsteht eine Wechselausstellung für junge Künstler
Die Herlikofener haben sich was ausgedacht. Wenn die derzeitigen Begrünungsarbeiten an Erdwall, Lärmschutzwand und den beiden Kreisverkehr-Inseln in Herlikofen abgeschlossen sein werden, heißt das nicht, dass nichts mehr passiert. Auf dem Kreisverkehr Richtung Gmünd sollen fortan junge Künstler im Halbjahresrhythmus ihre Werke ausstellen. weiter
  • 124 Leser

Angst und Vertrauen am Abgrund

Ein Besuch im Hochseilgarten bei Fellbach zeigt Katharina Scholz ihre Grenzen und lässt sie darüber springen
Trotz Höhenangst hat sich Katharina Scholz hoch hinaus gewagt. Im größten Hochseilgarten im Raum Stuttgart, beim TSV Fellbach-Schmiden, wollte sie wissen, ob sie stärker sein kann als ihre Angst. Sie erzählt. weiter
  • 5
  • 543 Leser

Von einer fiesen Fee und dem Fluch einer Familie

Akteure des Kindermusicals Winnie Wackelzahn begeistern über 300 Zuschauer im Bürgerzentrum Pfahlbronn
Weit über 300 Gäste kamen ins Bürgerzentrum Pfahlbronn, um die Kinder der Limotion Kids, denKinderchor des Pfahlbronner Liederkranzes, zu erleben. Diese hatten erstmals mit ihrer Chorleiterin Julia Bernert ein abendfüllendes Musical einstudiert – das Vampirmusical Winnie Wackelzahn. weiter
  • 130 Leser

Junge Lebensretter

DLRG-Nachwuchs besteht Prüfung
Nach unfangreicher Ausbildung in der Bergung legten Felix Brand, Sabrina Queren und Maren Straub bei der DLRG (Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V.), Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd die Prüfung zum Rettungsschwimmabzeichen in Bronze ab. weiter
  • 155 Leser

„Wir machen Musik“

Singwochenende des Gesangvereins 1823 Schwäbisch Gmünd
Auf dem Schönenberg bei Ellwangen probte der Gesangverein 1823 Schwäbisch Gmünd für das diesjährige Konzert. Es steht unter dem Motto „Wir machen Musik“ und findet am Sonntag, 1. Juni, um 19 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten statt. weiter
  • 126 Leser
Veranstaltungen rund um den 1. Mai
Maibaum-Hocketse Da Christi Himmelfahrt und der 1.Mai zusammenfallen, lädt der Dorfverein Herdtlinweiler zu einer Maibaum-Hocketse mit Öschprozession ein. Es wird einen reichhaltigen Mittagstisch, Kaffee und Kuchen, sowie frisches Bier vom Fass geben. Treffpunkt zur Öschprozession ist 9.30 Uhr beim Haus Lindenhof oder 10.15 Uhr an der Kreuzung zu den weiter
  • 208 Leser

Mit Altersgenossen auf Fahrt

AGV 1943 zieht Bilanz und blickt voraus
Die Mitglieder des AGV 1943 trafen sich zur Hauptversammlung im Gasthaus „Lamm“. Vorsitzender Guido Mehringer freute sich, dass so viele erschienen waren, um turnusgemäß eine neue Vorstand-schaft zu wählen. weiter
  • 149 Leser

Musiker halten Tradition aufrecht

Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr 2007 des 1.MV-Stadtkapelle Schwäbisch Gmünd
Zahlreiche aktive und passive Mitglieder des 1. Musikvereins Stadtkapelle Schwäbisch Gmünd trafen sich im Refektorium des Predigers zur Hauptversammlung. weiter
  • 251 Leser

Neuer Tummeplatz für Heuchlinger Kinder

In Heuchlingen wurde ein neues Multifunktionsspielgerät am Spielplatz in den Sportanlagen aufgestellt. Pünktlich zum Frühjahrsbeginn hat der Heuchlinger Bauhof das neue Großspielgerät aufgebaut. Mit dieser vom Gemeinderat beschlossenen Ersatzbeschaffung wird das zentral in der Ortsmitte liegende Sport- und Freizeitgelände noch attraktiver, so Bürgermeister weiter
  • 171 Leser

Unter neuer Stabführung

Abtsgmünd-Untergröningen Ein Frühjahrskonzert bietet der Musikverein Untergröningen am Samstag, 3. Mai, in der Turn- und Festhalle in Untergröningen. Neben dem GJBO HUS (GemeinsamesJugendBlasOrchester Hohenstadt Untergröningen Schechingen) präsentiert sich der Musikverein Untergröningen unter der neuen Stabführung von Tobias Schmid, der die Nachfolge weiter
  • 147 Leser

Maibaumfeier in Bartholomä

Heute an der Dorfhülbe
Heute um 18.30 Uhr beginnt in Bartholomä die Maibaumfeier. Die Gemeinde lädt gemeinsam mit den beteiligten Vereinen, insbesondere der Freiwilligen Feuerwehr, zu dieser Feier ein. weiter

Straßenfest in Ruppertshofen

Ruppertshofen Der Musikverein Ruppertshofen bietet am Donnerstag, 1. Mai, und am Sonntag, 4. Mai, jeweils ab 10.30 Uhr sein Straßenfest auf dem Schulhof. An beiden Tagen ist für das leibliche Wohl gesorgt. Unterhaltung am Sonntag ab 15 Uhrbietet der MV Spraitbach. Das Fest findet bei jeder Witterung statt. weiter
  • 262 Leser

Rätselkönige und Geburtstagskinder geehrt

Leinzeller Senioren starteten in die Ausflugssaison 2008 – zu Fuß. Der gute Draht nach oben verhalf zu einem regenfreien Tag. Nach einem Spaziergang durchs Dorf war die Skihütte Ziel der Wanderer. Ein Team der Skizunft bewirtete die Senioren, unter anderem mit selbstgebackenen Torten. Nachdem auch noch ein Rätsel der Vorsitzenden gelöst war, lauschten weiter
  • 154 Leser

Die Familie Sorglos

Abschluss der Mögglinger XLÜ-Tage in Christuskirche
Erlebnisreiche Tage für Familie gab es bei den XL-Überraschungstagen in Mögglingen. Zahlreiche Besuchern in allen Altersstufen konnte Diakonin Doris Beck zu deren Abschluss in der Christuskirche in Mögglingen begrüßen. weiter
  • 156 Leser

Firmung in Mögglingen

27 Jugendlichen spendete in Mögglingen Domkapitular Dr. Klaus Krämer von Rottenburg aus der Hauptabteilung Weltkirche das Sakrament der Firmung. Mit dem Motto „Auf der Suche nach Sicherheit“ war der Gottesdienst betitelt. Wie damals die Jünger beim Seesturm sich mit Jesus nicht zu fürchten brauchten, können die Jugendlichen sich mit Christus weiter
  • 424 Leser

Mitglieder hinzu gewonnen

Jahreshauptversammlung des Durlanger Tennisvereins
Kürzlich fanden sich die Mitglieder des Tennisvereins Durlangen zur jährlichen Jahreshauptversammlung im Tennishäusle in Durlangen ein. Der Vorsitzende Lutz Neumann eröffnete die Sitzung. weiter
  • 205 Leser

Firmung in Böbingen

In der Böbinger St.-Josef-Kirche wurden 38 Jugendliche von Domkapitular Dr. Klaus Krämer von Rottenburg aus der Hauptabteilung Weltkirche das Sakrament der Firmung gespendet. „Mit mir bist Du auf der sicheren Seite“, lautete das Thema der Feier. Wie eine Sicherheitsnadel zwei Dinge zusammenhält, verbindet die Jugendlichen der Glaube untereinander. weiter
  • 140 Leser

Für ein stärkeres „Wir-Gefühl“

Alle TSV-Mitglieder zum Arbeitsendspurt für die neue Gemeindehalle aufgerufen
Die neue Gemeindehalle war großes Thema der Jahreshauptversammlung des TSV Rupptershofen. Im vollbesetzten Vereinsheim des TSV eröffnete diese der Vorsitzende Heinrich Schmid. weiter
  • 531 Leser
Kurz und Bündig
Maihock in Weitmars Der Musikverein „Edelweiss“ Weitmars lädt am Donnerstag, 1. Mai, zum Mai-Hock. Ab 10 Uhr können alle Wanderer, Radfahrer und auch die Autofahrer eine Rast vor der Hohberghalle und im Biergarten einlegen. Für musikalische Unterhaltung sorgen ab 11.30 Uhr der Musikverein Weitmars und ab 15 Uhr der Musikverein Laufen am weiter
Kurz und Bündig
„Garten der Sinne“ öffnet Am Donnerstag, 1. Mai, öffnet der Obst- und Gartenbauverein (OGV) Lorch in diesem Jahr das erste Mal die Tür zum Garten der Sinne. Von 11 bis 17 Uhr sind Gäste willkommen. Jede halbe Stunde gibt es eine Führung durch die sieben Stationen des Gartens. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 137 Leser
Kurz und Bündig
Zur Feuerwehr Die Abteilung Waldhausen des Freiwilligen Feuerwehr Lorch lädt heute ab 18 Uhr zum Hock mit der Singgruppe des Schwäbischen Albvereins beim Feuerwehrhaus. Ab 20.30 Uhr unterhält DJ Rene. Morgen, am 1. Mai, beginnt der Frühschoppen um 10.30 Uhr mit dem Musikverein Waldhausen. Für Kinder gibt’s eine Hüpfburg. weiter
  • 257 Leser

Rat entscheidet über Sporthalle

Planungen für den Neubau im Unipark liegen auf dem Tisch
Offiziell sind weiter neun Büros im Rennen um die Planung der neuen Sporthalle im Unipark. Dem Vernehmen nach werden sich heute in der (nichtöffentlichen) Sitzung von Verwaltungsausschus und Bau- und Umweltausschuss aber nur zwei präsentieren. Nächste Woche soll der Gemeinderat (öffentlich) entscheiden. weiter
  • 442 Leser

Leitfaden für Patente

Intensive Diskussionen beim INGENIA-Forum an der BA
Beim Ingenia-Forum zum Thema „Patentleitfaden für Unternehmer“ zeigte Klaus P. Raunecker, Patentanwalt und Partner der Patent- und Rechtsanwaltskanzlei Lorenz & Kollegen, den Teilnehmern wesentliche gesetzliche Grundlagen aus Unternehmersicht auf dem Weg von der Erfindung zum Patent auf. weiter
  • 342 Leser

Viele Infos über Natur

Waldstetter SAV-Gruppe erkundet die Vogelinsel
30 Natur- und Wanderfreunde der Waldstetter Albvereins-Ortsgruppe unternahmen unter der Leitung von Wanderführer Frieder Bay eine Exkursion zur Vogelinsel bei Giengen an der Brenz und zum Waldsee bei Oggenhausen. weiter
  • 188 Leser

Orchesterprojekt in Lorch

Lorch Die Musikschule Lorch veranstaltet unter dem Titel „Capriccio Lorch“ ein sechswöchiges Orchesterprojekt für Streicher. Bereits am Freitag, 2. Mai, wird um 18 Uhr eine erste Anspielprobe im Bürgerhaus Lorch stattfinden. Die eigentliche, sechswöchige Probenphase beginnt am Freitag, 6. Juni, von 18 Uhr bis 19.30 Uhr im Bürgerhaus. Bei weiter
  • 113 Leser

Fischerfest und Oldtimerschlepper

Alfdorf Der Angelverein Vordersteinenberg organisiert morgen, am 1. Mai, das Fischerfest mit Oldtimer-Schleppertreff am Hüttenbühlsee. Den Auftakt bildet das Vatertagsfischen am frühen Morgen. Zeltbetrieb ist ab 10 Uhr. Die Schlepper werden um die Mittagszeit erwartet. Die Prämierung der Schlepper ist gegen 15 Uhr vorgesehen. Für Unterhaltung und das weiter
  • 146 Leser

Regionalsport (19)

rennrad-abenteuer auf dem jakobsweg nach santiago de compostela

5. Etappe: Anziehen, was der Koffer hergibt

So kühl kann’s also in Spanien sein. Bei Temperaturen zwischen fünf und zehn Grad haben die Ostalb-Radler gestern die 5. Etappe gefahren. 95 Kilometer mit 1000 Höhenmetern waren zu bewältigen. weiter
  • 119 Leser

Auf einmal ein Knall

Mountainbikerin Nina Kunz beim Weltcup in Offenburg 97.
Beim zweiten Weltcup-Rennen Offenburg, war das Starterfeld der Mountainbike-Damen erneut stark besetzt. Die Strecke verlangte den Athletinnen alles ab. Schon in der Startrunde wartete ein giftig-steiler Anstieg auf die Fahrerinnen, im hinteren Teil der Strecke mussten der „Wolfsdrop“ das „Snakepit“ oder der „Dualspeed“ weiter
  • 198 Leser

Zentimeter fehlen zum großen Wurf

Werfertag in Leinfelden: Buchner knapp an DM-Norm vorbei
Befreit von der Zentnerlast des Abiturs, trumpfte Diskuswerfer Andreas Buchner (LG Staufen) beim Werfertag des TSV Leinfelden gewaltig auf. Schon im ersten Durchgang verfehlte der A-Jugendliche mit 41,63 m seine persönliche Bestmarke nur um sechs Zentimeter. Nach 40,83 m ließ der 19-Jährige großartige 44,16 m folgen. Im fünften Versuch flog die Scheibe weiter
  • 128 Leser

Treß ohne Konkurrenz

Mehrkampf-Regionalmeisterschaften in Göppingen
Keine Mühe hatte Tobias Bühner (LG Staufen) bei den Mehrkampf-Regionalmeisterschaften im Göppinger Turnerschaftsstadion, zum zweiten Mal nach 2006 den Zehnkampftitel in der Männerklasse zu erringen. weiter
  • 117 Leser

Auch ein Tor genügt für drei Punkte

Frauenfußballerinnen aus Ruppertshofen gewinnen mit 1:0
Im Endspurt um die Meisterschaft in der Bezirksliga Hohenlohe konnten die Damen des TSV Ruppertshofen in Bad Mergentheim ihre Siegesserie fortsetzen. Es war bald klar, dass der TSV die bessere Mannschaft war, doch in der ersten Halbzeit wurden viele Chancen nicht genutzt: Melanie Hinderberger erzielte in der 17. Minute das 1:0 für den TSV. Auch nach weiter
  • 134 Leser

Nicht wettgemacht

Lorcher Handball-Damen weiterhin in der Bezirksliga
Nun steht es fest: Die Handballdamen des TSV Lorch sind in der ersten Relegationsrunde um den Aufstieg in die Landesliga ausgeschieden, obwohl sie das Rückspiel beim TV Großengstingen mit 21:19 für sich entscheiden konnten. weiter
  • 153 Leser

Stammplatz auf dem Podium

Reihenweise Podestplätze der DJK-Athleten bei Deutscher Meisterschaft im Duathlon
Bei sommerlichen Temperaturen mussten die Teilnehmer des Duathlons in Backnang, gleichzeitig die Deutsche Meisterschaft, 10km Laufen, 40km Radfahren und nochmals 5km Laufen, um die nationalen Meister zu ermitteln. weiter
  • 126 Leser

Rupp holt Gold

Singer landet auf Platz eins
Beim Göppinger Reitturnier holte sich Romina Rupp den ersten Platz im Springen der Klasse M auf Pferd Coolman. Beim Ellwanger Jugendturnier konnte Britta Singer mit Pferd Maxi in der E-Dressur die Siegesschleife mit nach Hause nehmen. weiter
  • 317 Leser

Gegenbesuch aus Namibia beim TV Wetzgau

Der Kunstturn- und Trampolinnachwuchs Namibias hat in Schwäbisch Gmünd sein Trainingslager aufgeschlagen. Auf Einladung des TV Wetzgau weilt er zum Gegenbesuch bei den Turnern von Paul Schneider. Gestern wurden die Afrikas Turnhoffnungen von Bürgermeister Joachim Bläse im Prediger empfangen und erfuhren im Beisein von TVW-Kunstturnchef Paul Schneider weiter
  • 124 Leser

Schmitt: „Es gibt nur einen Weg“

Der VfR Aalen will gegen Elversberg am 1. Mai im Waldstadion voll auf Angriff spielen
„Verzweifeln bringt nichts“, sagt VfR-Trainer Edgar Schmitt und lässt die 1:5-Niederlage bei den Stuttgarter Kickers hinter sich. Am Vatertag kommt Elversberg (14 Uhr) ins Aalener Waldstadion. „Da werden wir gewinnen.“ weiter
  • 365 Leser

Fußball, Fußball, Fußball

Robin Bauer und Moritz Wendl gewinnen Freiplätze für Waldstetter Fußballcamp
Dass Griechenland der amtierende Europameister ist, war nicht mehr für alle so präsent wie für Moritz Wendl aus Waldstetten und Robin Bauer aus Aalen. Die beiden Fußball-Youngster haben die Teilnahme am Waldstetter Fußball-Camp gewonnen. weiter
  • 287 Leser

Kommt wieder Mimi?

Jelle Groppe beim TSB Gmünd II als neuer FSJler und Spieler
Jungs und Mädchen im Alter von zehn bis 15 Jahren können sich ab sofort für das Handballcamp vom 4. bis 7. August des TSB Gmünd in der Bettringer Uhlandhalle anmelden. Der neuer FSJler Jelle Groppe ist auch schon dabei. weiter
  • 218 Leser

SV Durlangen II feiert direkten Wiederaufstieg

Die Tischtennis-Team des SV Durlangen II feiern den direkten Wiederaufstieg in die Kreisliga B. Nach einer recht turbulent verlaufenen Spielsaison mit allerlei spielerischen Höhen und Tiefen entwickelte sich der Kampf um die Aufstiegsplätze in der Tischtennis-Kreisklasse A zu einem spannenden und packenden Saisonfinale. Nacheinander wurden die Gegner weiter
  • 136 Leser

Silbermedaille und mehr

Bei den Meisterschaften der Kunstradfahrer präsentieren sich die Lorcher stark
Die 4er Einradfahrer wurden Württembergischer Vizemeister und zwei Sportler haben sich für die Deutschen Schülermeisterschaften qualifiziert. Bei den Württembergischen Schülermeisterschaften in Unterweissach war der RV Lorch mit sechs Starts vertreten. weiter
  • 129 Leser

Akrobatikteile mit schneller Musik

Das Rock’n’Roll-Paar Mano Bäuerle und Fabienne Debler holt sich den Vizemeistertitel in der D-Klasse
Trotz traumhaftem Frühlingswetter fanden sich in der Römersporthalle Straßdorf knapp einhundert Rock’n’Roll Tanzpaare ein. Schon am Nachmittag begrüßte Vorsitzende Elke Peischl die Breitensportpaare des Einhorn-Cups. Dieser Wettbewerb galt den Nachwuchspaaren der Schüler und Junioren und der Rock’n’Roll Club aus Straßdorf hatte weiter
  • 397 Leser

Haas und Scheurle gewinnen

Welzheimer-Wald-Lauf
Beim 17. Welzheimer Waldlauf erzielten die Läufer der DJK Schwäbisch Gmünd sehr gute Ergebnisse. Besonders stark präsentierte sich Angelika Haas. weiter
  • 139 Leser

HBG-Mädels im Finale

Volleyballerinnen belegen beim Qualifikationsturnier Platz drei
Die Mädchen des Hans-Baldung-Gymnasiums haben sich im Wettkampf 4 (Jahrgänge 95 und jünger) für das Regierungspräsidiumsfinale als Dritte qualifiziert. weiter
  • 131 Leser

Überregional (99)

'Unwissende' Behörden

Bezirkshauptmann spricht von einem 'genialen Verbrecher'
Der Inzest-Täter (73) sitzt nach seinem vollen Geständnis inzwischen in einem Gefängnis in St. Pölten (Niederösterreich). Die Ermittlungen auf dem Gelände seines Hauses in Amstetten gehen weiter. weiter
  • 414 Leser

AC Florenz ist heiß auf die Bayern

Italiener hoffen im Uefa-Cup auf ein Wiedersehen mit Toni
Der italienische Fußball-Erstligist AC Florenz könnte sich am Donnerstagabend seinen größten Wunsch erfüllen. Im Rückspiel des Uefa-Cup-Halbfinales gegen die Glasgow Rangers (20.45 Uhr) fehlt der 'Fiorentina' ein Sieg, um nach dem 0:0 im Hinspiel ins Finale einzuziehen. Im Endspiel am 14. Mai in Manchester hoffen die Italiener dann auf ein Wiedersehen weiter
  • 459 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Champions League, Halbfinal-Rückspiele Manchester Utd. - FC Barcelona 1:0 (1:0) Manchester Utd.: van der Sar - Hargreaves, Ferdinand, Brown, Evra (90.+3 Silvestre) - Nani (77. Fletcher), Scholes (77. Giggs), Carrick, Park - Cristiano Ronaldo, Tevez. FC Barcelona: Valdes - Zambrotta, Puyol, Milito, Abidal - Xavi Hernandez, Yaya Toure (89. Gudjohnsen), weiter
  • 482 Leser

AUS DEM INHALT

Zu Fuss von Fulda nach Ulm Sonntagsstress für Manager Start der Donau Masters im Juli Raser auf Neu-Ulmer Autogelände Weingut Manoir de l'Hommelais Doppelgeburtstag bei Daimler- Niederlassung in Neu-Ulm weiter
  • 671 Leser

Ausstellung zur weiblichen Seite Gottes

Etwa 250 antike Skulpturen zeigt das katholische Diözesanmuseum in Rottenburg am Neckar vom 4. Mai bis 3. August in der Ausstellung 'Gott weiblich - Eine vergessene Seite des biblischen Gottes'. Die Exponate waren zuvor im schweizerischen Fribourg zu sehen. Die Skulpturen stammen aus der Zeit bis zurück ins 10. Jahrtausend vor Christus. Sie zeigen die weiter
  • 387 Leser

Bad Uracher Bürgermeister will wechseln

Der Bad Uracher Bürgermeister Markus Ewald will im oberschwäbischen Weingarten OB werden. Der 43-jährige Kommunalpolitiker strebt die Nachfolge des scheidenden Stadtoberhaupts Gerd Gerber an. Der parteilose Diplombetriebswirt (FH) amtiert in der Kurstadt Bad Urach (Kreis Reutlingen) seit vier Jahren. Möglicherweise trifft er bei der Wahl am 15. Juni weiter
  • 500 Leser

Bahn soll Milliarden bringen

Regierung drückt nach beschlossener Teilprivatisierung aufs Tempo
Von der jetzt beschlossenen Teilprivatisierung der Deutschen Bahn verspricht sich die Bundesregierung sechs bis acht Milliarden Euro Verkaufserlös weiter
  • 397 Leser

Bayreuth: Wagner tritt ab

Nachfolgeregelung soll bis zum Herbst gefunden werden
Der Leiter der Bayreuther Festspiele, Wolfgang Wagner, wird spätestens bis zum 31. August sein Amt niederlegen. Der 88-Jährige macht damit nach 57 Jahren den Weg frei für eine Nachfolgeregelung. Diese sei noch nicht festgelegt, sagte der Bayreuther Oberbürgermeister Michael Hohl. Wagner hatte sich zuletzt für eine Lösung zugunsten seiner 29-jährigen weiter
  • 522 Leser

BBL-Lizenz für Tübingen und Ulm

Die Basketball-Bundesliga (BBL) hat zehn Vereinen die Lizenz für die kommende Saison ohne jegliche Auflagen erteilt. Sieben Klubs müssen noch Auflagen oder auflösende Bedingungen erfüllen. Keine Startberechtigung für die Spielzeit 2008/09 erhielt der sportliche Absteiger Jena, der auch in wirtschaftlicher Hinsicht der Prüfung nicht Stand hielt. Für weiter
  • 288 Leser

BMW mit Delle beim Gewinn

Verfall der Gebrauchtwagenpreise in den USA belastet
Trotz einer Gewinndelle im ersten Quartal hat BMW seine Jahresprognose bekräftigt. Wegen der Krise auf dem US-Markt musste der Autohersteller seine Risikovorsorge kräftig erhöhen, der Quartalsüberschuss fiel deshalb um 17 Prozent auf 487 Mio. EUR. BMW steuere dieses Jahr aber weiterhin auf einen Absatzrekord zu und wolle das bereinigte Vorjahresergebnis weiter
  • 472 Leser

Bundestrainer Thiesmann will sich nach Peking klagen

Örjan Madsen empfiehlt den scheidenden Bundestrainer zuhause zu lassen
Dem Deutschen Schwimm-Verband (DSV) droht ein Rechtsstreit um die Olympia-Trainer für Peking. Bundestrainer Manfred Thiesmann will sich juristisch gegen eine Nichtnominierung wehren. 'Ich habe rechtsanwaltlichen Beistand genommen, nachdem mir Sportdirektor Örjan Madsen deutlich mitgeteilt hat, dass ich nicht dabei sein werde', sagte Thiesmann. Der 62-Jährige, weiter
  • 460 Leser

CD-TIPP: Hochspannung in Zeitlupe

1994 erschien das Album einer Band aus dem englischen Bristol, dass in so großer Eigenart Beats und Samples, Jazz und Groove vermischte, dass ein eigenes Genre erfunden werden musste: Trip-Hop. Das Album hieß 'Dummy', die Band Portishead. Ein Welterfolg. Doch nach einem zweiten Album und einer Live-Scheibe wurde es ruhig um die Band. Zehn Jahre lang. weiter
  • 461 Leser

CSU-Chef Huber steht auf verlorenem Posten

Der Koalitionsausschuss beschließt am Willen des Freistaat-Vertreters vorbei
Große Worte, wenig Taten: CSU-Chef Erwin Huber blamiert sich in der Bundespolitik immer mehr, weil er seine vollmundig vorgetragenen Forderungen nicht durchsetzen kann - zuletzt im Koalitionsausschuss. weiter
  • 505 Leser

Das Opfer ist heute ein Pflegefall

Prozess gegen drei junge Männer nach Randale in Heilbronn
Die drei Männer pöbelten und beleidigten und schlugen dann einen Rentner so zusammen, dass er heute ein Pflegefall ist. Gestern begann ihr Prozess. weiter
  • 453 Leser

Der Patient, das Luxuswesen

Ulmer Firma bietet zahlungskräftigen Ausländern medizinischen Begleitschutz bei Behandlungen in deutschen Kliniken
Gesundheitstourismus andersherum: Die Ulmer Firma IMS definiert sich als 'diskrete medizinische Eliteeinheit'. Ihre Mitarbeiter begleiten reiche Ausländer, die sich in deutschen Kliniken behandeln lassen. weiter
  • 443 Leser

Der Patriarch tritt ab

Bayreuther Festspielchef Wolfgang Wagner gibt auf
Allgemeine Erleichterung: Mit einem kurzen Schreiben hat Wolfgang Wagner seinen Rücktritt angekündigt. Spätestens zum 31. August will der 88-Jährige als Leiter der Bayreuther Festspiele zurücktreten. weiter
  • 370 Leser

Deutsche Bank verliert Geld

Erster Quartalsverlust seit fünf Jahren - Ackermann: 'So schwierig wie nie'
Die schwerste Finanzkrise seit Jahrzehnten hat der Deutschen Bank im ersten Quartal 2008 zum ersten Mal seit fünf Jahren einen Verlust beschert. weiter
  • 539 Leser

Dick Advocaat zähmt den russischen Bären

Bayern-Gegner Zenit Petersburg hat einen elitären Fanklub und einen potenten Sponsor
Gazprom brennt ein Feuerwerk ab, ein Sponsorenfeuerwerk. Der russische Erstligist Zenit Petersburg, morgen erneut Bayer Münchens Halbfinalgegner im Uefa-Cup, ist fest in der Hand des Erdgaskonzerns. weiter
  • 450 Leser

Die andere Seite des Krawalls

Ein Episodenfilm zum '1. Mai'
Junge Regie-Teams führen in dem Episodenfilm '1. Mai' drei verschiedene Geschichten vor dem Hintergrund der alljährlichen Krawalle in Berlin zusammen: Bilder aus einem Strudel der Unruhe. weiter
  • 443 Leser

Die Finanzkrise beschert der Dresdner Bank einen hohen Gewinneinbruch

Mutter Allianz: Ergebnisziel für das Jahr 2009 ist immer schwieriger zu erreichen - Wertberichtigungen zu niedrig eingeschätzt
Das Allianz-Sorgenkind Dresdner Bank hat im ersten Quartal schwer unter der Finanzkrise gelitten und dem Versicherungskonzern einen Gewinneinbruch beschert. Für die ersten drei Monate des Jahres mussten 900 Mio. EUR an Wertberichtigungen bei 'strukturierten' Finanzprodukten der Dresdner Bank verbucht werden, teilte die Allianz SE mit. Der Konzerngewinn weiter
  • 527 Leser

Ein Klasse-Schlittenhund ist unverkäuflich

Für die Arbeit vor den Schlitten gibt es verschiedene Rassen. Die bekanntesten sind die Sibirischen und die Alaska-Huskys. Von den Hunden werden besondere Fähigkeiten verlangt. Ein gut trainierter Hund kann einen Schlitten an einem Tag bis zu 200 Kilometer weit ziehen. Erwartet wird von einem ausgebildeten Husky der unbedingte Laufwille. Lang anhaltende weiter
  • 457 Leser

Elitesoldaten gegen Taliban

Westliche Geheimdienste: Waffenlieferungen nach Afghanistan nehmen zu
Die Lage in Afghanistan spitzt sich zu. Islamistische Extremisten schaffen immer mehr Waffen ins Land, die Zahl der Anschläge nimmt zu. Nun sind offenbar deutsche Elitesoldaten am Hindukusch im Einsatz. weiter
  • 457 Leser

Ende des Stuttgarter Terrorprozesses in Sicht

Die drei Angeklagten sollen Anschlag auf irakischen Ex-Ministerpräsidenten geplant haben
Der Stuttgarter Terrorprozess gegen drei mutmaßliche Mitglieder der radikal-islamischen Terrororganisation Ansar al-Islam neigt sich nach fast zwei Jahren dem Ende zu. Der fünfte Senat des Oberlandesgerichts rechnet damit, die Beweisaufnahme bald schließen zu können. Die Bundesanwaltschaft in Karlsruhe wirft den Angeklagten Mitgliedschaft in der irakischen weiter
  • 454 Leser

Erfolg für Porsche

VW-Betriebsrat scheitert mit Klage vor Arbeitsgericht
Der VW-Betriebsrat hat eine Niederlage vor dem Stuttgarter Arbeitsgericht erlitten. Der Machtkampf um die Übernahme von VW durch Porsche und der Streit der Betriebsräte geht in die nächste Instanz. weiter
  • 566 Leser

EU schließt Abkommen mit Serbien

Weg frei für späteren Beitritt zur Union
Zwei Wochen vor der Parlamentswahl in Serbien sendet die EU ein Signal der Unterstützung an die proeuropäischen Kräfte: Die Außenminister der 27 Mitgliedstaaten beschlossen gestern in Luxemburg ein Schlüsselabkommen mit Serbien. Das soll den Weg für einen späteren EU-Beitritt eröffnen. In Kraft treten soll das Abkommen aber erst, wenn Serbien vollständig weiter
  • 351 Leser

Flüchtiger Motorradfahrer stellt sich Polizei

Der Motorradfahrer, nach dem seit Sonntag gefahndet wurde, hat sich der Polizei gestellt. Der 19-jährige Stuttgarter steht unter dem Verdacht, am Lochenpass zwischen Meßstetten-Tieringen und Balingen-Weilstetten (Zollernalbkreis) einen Unfall verursacht zu haben, durch den ein 29-jähriger Motorradfahrer aus Balingen ums Leben kam. Der 19-Jährige bestritt weiter
  • 428 Leser

Forscher brauchen Zeit

Ursache des Fischsterbens im Federsee noch ungeklärt
Auch knapp zwei Wochen nach der Entdeckung des massenhaften Fischsterbens im Federsee bei Bad Buchau (Kreis Biberach) stehen die Wissenschaftler weiter vor einem Rätsel. Mittlerweile seien rund 3,5 Tonnen Welse, Brachsen, Hechte und Forellen verendet, teilte das Landratsamt Biberach gestern mit. Erste Untersuchungen ergaben, dass die toten Fische chronische weiter
  • 382 Leser

Geringes Interesse vor Entscheidung

Die Aktienmärkte gaben gestern wieder nach. Das Kaufinteresse sei gering gewesen, weil viele Anleger erst die Zinsentscheidung der US-Notenbank am heutigen Mittwoch abwarten wollten, hieß es. Unter den zahlreichen Unternehmensergebnissen fiel Allianz auf wegen unerwartet hoher Abschreibungen. Auch die Deutsche Bank ist im ersten Quartal in die roten weiter
  • 552 Leser

Gleise unter dem Brenner

Startschuss für den weltweit zweitlängsten Tunnel - unter dem Brenner werden in den nächsten Jahren 56 Kilometer Bahngleise verlegt. weiter
  • 456 Leser

Herzrasen auf dem Hundeschlitten

Ein besonderer Spaß in Norwegen - Bremsen beherrschen und nicht vom Gefährt fallen
Langsam geht selbst im schneesicheren Norwegen die Schlittenhunde-Saison auf Kufen zu Ende. Danach werden eben Räder unter die Schlitten montiert. Für die Touristen ist beides ein Riesenspaß. weiter
  • 667 Leser

Hommel erwirbt Weingut

Mit dem überraschenden Erwerb der Toplage 'Manoir de l'Hommelais' in Puligny-Montrachet (Côte d'Or) landete der weltweit operierende Mischkonzern Hommel-Industries einen Coup, der die gesamte Weinwelt ehrfürchtig aufhorchen ließ. weiter
  • 412 Leser

IKB trotz Hilfen mit Verlust in Milliardenhöhe

Die finanziell schwer angeschlagene Mittelstandsbank IKB hat im ersten Halbjahr des abgelaufenen Geschäftsjahres 2007 /2008 (31. 3.) tiefrote Zahlen geschrieben. Nach Steuern habe das Institut von April bis Ende September 2007 trotz der Übernahme von Risiken in Höhe von 2,2 Mrd. EUR durch einen Bankenpool einen Fehlbetrag von 1 Mrd. EUR verbucht. 'Wir weiter
  • 556 Leser

In 23 Metern ...

...Höhe führt ein Baumkronenweg 200 Meter durch ein Waldstück in Waldkirch (Kreis Emmendingen). Die Holz-Stahlkonstruktion mit vier Aussichtsplattformen wird heute in Betrieb genommen. Sie ist mit einer 160 Meter langen geschlossenen Röhrenrutsche und einem Sinnesweg Teil einer neuen Freizeitanlage des Schwarzwaldstädtchens. weiter
  • 504 Leser

Innenminister: Nur gegen Extremisten gerichtet

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) begründet die Verschärfung des seit 1953 geltenden Bundesgesetzes mit einer 'besseren Bewältigung' von Problemen, die von rechtsextremistischen Versammlungen ausgingen. Bei der ersten Lesung des Gesetzesentwurfs im bayerischen Landtag sagte er: 'Wir reagieren damit auf das unerträglich provozierende Auftreten weiter
  • 357 Leser

INTERVIEW: Diese Landtagsreform ist verfassungswidrig

Der Grünen-Abgeordnete Thomas Oelmayer will gegen das neue Abgeordnetengesetz klagen
Der Grünen-Abgeordnete Thomas Oelmayer hält die Parlamentsreform, die der Landtag von Baden-Württemberg heute beschließen will, für verfassungswidrig. Der Ulmer Anwalt wird deshalb dagegen klagen. weiter
  • 456 Leser

Jetzt auch Ermittlungen wegen Mordes durch Unterlassung

Der 73-jährige Inzest-Täter Josef F. muss mit jahrzehntelangen Haftstrafen rechnen. Wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft St. Pölten gestern bekannt gab, ermitteln die niederösterreichischen Behörden gegen den Mann, der ein weitgehendes Geständnis abgelegt hat, jetzt auch wegen 'Mordes durch Unterlassung'. Je nach der Schwere der Tat kann allein dieses weiter
  • 416 Leser

Kameras bei Ikea

Spitzel-Vorwürfe auch gegen Burger King
Wegen angeblicher Verstöße gegen Mitarbeiterrechte haben Gewerkschaften den Möbelriesen Ikea und die Fast-Food-Kette Burger King scharf angegriffen. Burger King hat die Gründung eines Betriebsrats in München von einer Videokamera aufzeichnen lassen. Burger King teilte mit, dies habe aber nicht der Überwachung der Mitarbeiter gedient. Die Gewerkschaft weiter
  • 595 Leser

Keine Chance bei Klagen gegen Studiengebühren

Der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg schiebt noch immer einen Verfahrensberg vor sich her
Die vielen Klagen gegen die baden-württembergischen Studiengebühren haben den vier Verwaltungsgerichten im Land im vergangenen Jahr viel Arbeit beschert. In insgesamt etwa 2300 Fällen wurde nach Angaben des Verwaltungsgerichtshofs (VGH) Baden- Württemberg in Mannheim gegen die klagenden Studenten entschieden - nun wartet die Arbeit auf den VGH als höhere weiter
  • 401 Leser

KEINE FREIE MINUTE: Ein ganz normaler Sonntag

6.00h Explosionsartiges Aufspringen der Schlafzimmertür. Barfüßiges Energiebündel mit 'Wuschel' unter dem Arm stürzt glänzend gelaunt in die Betten von Mama und Papa. (Schwache Gegenwehr der Eltern.) 6.00-6.10h Freudige, jauchzende Begrüßung mit derben Umarmungsversuchen und feuchtnassen Bussies. (Verhaltene Erwiderung der Liebkosungen.) 6.30h Triumph! weiter
  • 430 Leser

Klasnic drohen keine Sanktionen

Fußballprofi Ivan Klasnic von Bundesligist SV Werder Bremen wird für seine erneute Kritik an seinem Verein nicht zur Rechenschaft gezogen. Der Tabellenzweite verzichtet auf eine Bestrafung des 28-jährigen kroatischen Nationalspielers, der das Bremer Ärzteteam auf Schadenersatz verklagt hatte. Der Stürmer hatte sich Anfang 2007 einer Nierentransplantation weiter
  • 343 Leser

KOMMENTAR · ABKOMMEN: Die EU braucht Serbien nicht

Wozu wird ein Abkommen unterzeichnet, das nicht in Kraft treten kann? Was sich gestern in Luxemburg zwischen der Europäischen Union und Serbien abspielte, hatte rein symbolischen Charakter. Denn die wichtigste Bedingung, mit Serbien EU-Beitrittsverhandlungen aufzunehmen, ist unerfüllt: die Zusammenarbeit dieses Landes, von dem so viel Unglück ausging, weiter
  • 335 Leser

KOMMENTAR · GESCHICHTE: Hommels Geschenk

Die Geschichte der Region Ulm/Neu-Ulm ist reich an denkwürdigen Ereignissen. Sie reicht von der Jungsteinzeit über die offizielle Gründung der Stadt im Jahre 854 bis in die Gegenwart. Die Schwaben haben hier in dieser Zeit Herausragendes geleistet und es sich verdient, dass ein würdiger Nachfolger das Staffelholz des Erfolges von den Altvorderen übernimmt weiter
  • 484 Leser

KOMMENTAR · WAGNER: Wotan weicht

Endlich tritt er ab. Wolfgang Wagner hat seinen Abschied als Leiter der Bayreuther Festspiele eingereicht. Der 88-Jährige hielt mit ewigen Querelen um seine Nachfolge die Kulturwelt in Atem. Was uns das angeht? Deutschland und die Wagners, das ist nicht nur Musikhistorie, sondern auch ein großes Kapitel nationaler Geschichte, Identität und Befindens. weiter
  • 366 Leser

KOMMENTAR: Rückkehr zur Vernunft

Jetzt also auch die Deutsche Bank. Der Branchenprimus wird von der Finanzmarktkrise schwer gebeutelt. Mehr als fünf Milliarden Euro hat er in deren Sog versenkt - und kann damit locker mit den meisten Landesbanken mithalten, die hierzulande bislang am größzügigsten beim Verbrennen der Millionen und Milliarden waren. Einziger Unterschied zum öffentlich-rechtlichen weiter
  • 495 Leser

LAND UND LEUTE

Streit um Flugplatzausbau Aalen. Um den Landeplatz Elchingen wogt in Ostwürttemberg eine Debatte. Der Ostalbkreis und einige wichtige Industrieunternehmen wollen ihn für Geschäftsflüge ausbauen. Dazu müsste die Landebahn des Platzes auf dem Härtsfeld verlängert werden. Anwohner und Naturschützer befürchten den Ausbau zum Verkehrslandeplatz und Nachteile weiter
  • 309 Leser

Landtagsreform droht Härtetest vor Gericht

Unmittelbar vor der heutigen Abstimmung über die Reform des Landtags von Baden-Württemberg mehren sich verfassungsrechtliche Bedenken. Der Grünen-Abgeordnete Thomas Oelmayer hält das Gesetz 'in mehreren Punkten für verfassungswidrig'. So seien die Funktionszulagen nicht verfassungskonform geregelt. Sollte das Gesetz heute wie erwartet mit der notwendigen weiter
  • 336 Leser

Lebenslange Haft für Elternmörder

Im spektakulären Prozess um einen Elternmord und eine an Schweine verfütterte Leiche ist gestern ein Landwirt in Kassel zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Das Landgericht zeigte sich überzeugt, dass der heute 32 Jahre alte Mann aus Fritzlar-Haddamar in Hessen im Jahr 2000 aus Habgier seinen Vater heimtückisch erschlagen und die Mutter vier Jahre weiter
  • 477 Leser

LEITARTIKEL · 1. MAI: Wider die Hungerlöhne

Der Mensch arbeitet, um seinen Lebensunterhalt zu verdienen. In Deutschland im Jahr 2008 trifft diese Aussage nicht in jedem Fall zu. Denn Arbeit garantiert mittlerweile nicht mehr zwingend eine auskömmliche Existenz, ja noch nicht einmal das nackte Überleben. Friseure, Gebäudereiniger oder Floristinnen etwa kommen in verschiedenen Teilen der Republik weiter
  • 387 Leser

Lesbos-Einwohner gegen Begriff 'lesbisch'

Drei Kläger haben Einstweilige Verfügung beantragt
Drei Einwohner der griechischen Insel Lesbos haben Einstweilige Verfügungen gegen die Nutzung der Begriffe 'Lesbe' oder 'lesbisch' durch homosexuelle Frauen beantragt. 'Wir wenden uns gegen die willkürliche Nutzung des Namens unserer Heimat von Personen, die eigenartig sind', heißt es unter anderem in einer Erklärung der drei Kläger. Diese empfinden weiter
  • 431 Leser

Leute im Blick

Barbara Rudnik Die Schauspielerin Barbara Rudnik hat sich öffentlich zu ihrer schweren Krebserkrankung bekannt. 'Ich will mich nicht länger verstecken, und ich will meine Krankheit nicht länger verstecken', sagte die 49-Jährige der 'Bunte'. Die Diagnose Brustkrebs im Dezember 2005 sei ein 'entsetzlicher Schock' gewesen. Für eine Operation sei die Krankheit weiter
  • 396 Leser

Luca Toni ist Hitzfelds Trumpfkarte

Pokalsieg und Meisterschaft sind abgehakt - jetzt bündelt der FC Bayern alle Kräfte für den dritten Titel-Streich. 'Wir fahren nach Russland, um da zu gewinnen. Wir sind total überzeugt von uns', verkündete der von zwei blauen Augen und einem mehrfachen Nasenbeinbruch gezeichnete Fußball-Nationalspieler Miroslav Klose. Sieben Jahre nach dem Champions-League-Triumph weiter
  • 322 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l93,42 bis 94,01 (93,72) 1501 bis 2000 l 89,50 bis 90,44 (90,13) 2001 bis 2500 l 88,10 bis 88,89 (88,50) 2501 bis 3500 l 86,83 bis 86,87 (86,85) 3501 bis 4500 l 85,67 bis 86,39 (86,03) 4501 bis 5500 l 85,09 bis 85,09 (85,09) 5501 bis 6500 l 84,49 weiter
  • 456 Leser

Michael Ballack will mit Macht ins Finale

Aller guten Dinge sind drei: Vor dem rein englischen Halbfinal-Rückspiel in der Champions League zwischen dem FC Chelsea und dem FC Liverpool am heutigen Mittwoch (20.45 Uhr/live in Sat 1 und Premiere) setzen die 'Blues' auf das Prinzip Hoffnung. 'Das ist unsere dritte Halbfinal-Begegnung in der Champions League mit Liverpool in den letzten vier Jahren. weiter
  • 402 Leser

Mit hohem Tempo durch den verkehrsberuhigten Bereich

Aus dem Polizeibericht
Viel zu schnell war ein 49-jähriger Autofahrer auf dem Gelände eines Autohauses an der Europastraße. Aufgrund des hohen Seniorenanteils der Bewohner ist dort die Geschwindigkeit auf 30 km/h beschränkt. Dies störte den Fahrer einer Mercedes-Luxuskarosse nicht. Ohne das Tempo seiner Umgebung anzupassen raste er über den Hof und machte erst unmittelbar weiter
  • 449 Leser

NA SOWAS . . .

Männer, die in aller Öffentlichkeit mit Frauen flirten, werden in Saudi-Arabien mit einem Kurzhaarschnitt bestraft. Der Gouverneur der Region al Dschof, Prinz Fahd bin Badr, hat diese Strafe angeordnet. Das erzkonservative Königreich vertritt seit langem eine strenge Auslegung des Islams mit einer weitgehenden Trennung von Männern und Frauen in der weiter
  • 337 Leser

Nicht alle stehen hinter der Landtagsreform

Gegner des neuen Abgeordnetengesetzes haben verfassungsrechtliche Bedenken
Heute segnet der Landtag die Parlamentsreform ab. Die halten indes mehrere Abgeordnete für verfassungswidrig, einige werden dagegen klagen. weiter
  • 391 Leser

Nicht am eigenen Körper

Mehrheit der Bundesbürger lehnt Schönheits-OPs ab
Egal, ob Fettabsaugen, Facelifting oder Brustvergrößerung - die Mehrheit der Bundesbürger lehnt laut einer Umfrage Schönheitsoperationen am eigenen Körper ab. Für mehr als drei Viertel der Bundesbürger kommen solche Eingriffe persönlich 'keinesfalls infrage', wie eine Erhebung im Auftrag der 'Apotheken Umschau' ergab. Männer sind dabei noch etwas strikter weiter
  • 427 Leser

NOTIZEN

Castor-Transport entfällt Der für 2009 geplante Castor-Transport von deutschem Atommüll aus Frankreich nach Gorleben ist auf 2010 verschoben, weil es Probleme mit der Genehmigung eines neuen Castor-Behälters gibt. Einen entsprechenden Bericht der 'Süddeutschen Zeitung' hat das Umweltministerium bestätigt. Im Herbst 2008 wird aber noch einmal radioaktives weiter
  • 460 Leser

NOTIZEN

Gnade für Kraus und Co. Handball: Mit allen Stars tritt die deutsche Nationalmannschaft am 19. Mai beim Allstar-Game gegen die Weltauswahl der Bundesliga an. Trainer Heiner Brand begnadigte die Lemgoer Michael Kraus, Lars Kaufmann und Rolf Herrmann, die er nach dem EM-Aus aus dem Kader gestrichen hatte. Auch Kapitän Markus Baur, seit 1. Januar nur noch weiter
  • 369 Leser

NOTIZEN

Kundenrechte gestärkt Der Bundesgerichtshof hat die Rechte von Gaskunden gegen einseitige Preiserhöhungsklauseln der Versorgungsunternehmen gestärkt. Nach einem Urteil sind Vertragsbestimmungen unwirksam, die nur das Recht zur Anhebung der Preise vorsehen, den Versorger aber bei fallenden Bezugskosten nicht zur Senkung der Verbraucherpreise verpflichten weiter
  • 472 Leser

NOTIZEN

Bankräuber geschnappt Den langen Arm des Gesetzes bekommt ein mutmaßlicher Bankräuber aus Weißrussland zu spüren. Zwölf Jahre nach zwei Überfällen auf Sparkassen in Ostfriesland wurde nun Anklage gegen den 52-jährigen Mann erhoben. Der Beschuldigte war im Oktober in Minsk festgenommen und im Januar den deutschen Behörden überstellt worden. Laut Staatsanwaltschaft weiter
  • 580 Leser

Oettinger für Übergangsfrist bei Arzthonorar

Baden-Württembergs Ministerpräsident Günther Oettinger will mit einer Änderung der letzten Gesundheitsreform die Zusatzkosten für sein Land auf 100 Millionen Euro pro Jahr begrenzen. Der CDU-Politiker schlug gestern in Stuttgart vor, die für Anfang 2009 geplante Einführung bundesweit einheitlicher Arzthonorare mit einer achtjährigen Übergangszeit zu weiter
  • 424 Leser

Picasso-Museum will keine Touristenattraktion sein

Der Direktor sagt: 'Die Zahl der Besucher ist das Letzte, was mich interessiert'
Das Picasso-Museum in Barcelona geht auf Distanz zum Massentourismus. Die Pinakothek will anstelle von Pauschalurlaubern künftig mehr Anwohner anlocken. 'Wir werden die Rolle des Museums als Touristenattraktion möglichst weit einschränken', kündigte Museumsdirektor Josep Serra an. 'Die Zahl der Besucher ist das Letzte, was mich interessiert. Wenn die weiter
  • 443 Leser

Pleiten, Pech und Pannen

Tennis-Stars Kohlschreiber und Haas packen die Koffer
Auf den Regen folgte beim Tennis-Turnier in München eine Flut von Absagen. Philipp Kohlschreiber packte ebenso vor dem ersten Ballwechsel die Koffer wie Thomas Haas. Rainer Schüttler spielte und verlor. weiter
  • 298 Leser

Polens EM-Test nun doch in Reutlingen

Das polnische Fußball-Nationalteam, erster EM-Gruppengegner von Deutschland, testet nun doch am 27. Mai in Reutlingen gegen Albanien. Die Europäische Fußball-Union (Uefa) hat nämlich die Sperre gegen den albanischen Verband aufgehoben. Diese war wegen 'starker politischer Einflussnahme' ausgesprochen worden. dpa weiter
  • 446 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL ·Regionalliga: VfR Aalen - SV Elversberg (Do. 14). ·Oberliga - Mittwoch: Norm. Gmünd - Nöttingen, Sonnenhof Großaspach - TSV Crailsheim, SC Freiburg II - FC Villingen, Linx - Bahlinger SC (alle 18.30), SSV Ulm 1846 - VfL Kirchheim, FCA Walldorf - 1899 Hoffenheim II (beide 19), TSV Schwieberdingen - SGV Freiberg (19.30). - Donnerstag: 1. FC weiter
  • 304 Leser

Rasantes Wachstum und neue Stellen

Nach rasantem Wachstum im vergangenen Jahr gibt sich die Maschinenfabrik Berthold Hermle AG auch für 2008 optimistisch. Ins neue Geschäftsjahr startete der Spezialist für Fräs-Bearbeitungszentren mit einem Auftragsbestand von 86 Mio. EUR, das waren 39 Prozent mehr als im Vorjahr. Angesichts der anhaltend hohen Nachfrage hat das Unternehmen aus Gosheim weiter
  • 448 Leser

Regionalzug fährt in Thüringen in eine Rinderherde

Tiere von Weide ausgebrochen - Im Gänsemarsch auf den Gleisen unterwegs - Keine Verletzten
Wenige Tage nach dem schweren Bahnunfall bei Fulda (Hessen) mit einer Schafherde hat in Thüringen eine Rinderherde erneut ein Zugunglück verursacht: Ein Regionalzug raste gestern am Ortsausgang der Kleinstadt Arnstadt südlich von Erfurt in die insgesamt 27 Kühe und Kälber. 13 Tiere wurden laut Feuerwehr getötet. Die übrigen irrten nach dem Unglück verstört weiter
  • 447 Leser

Rein englische Gesellschaft

Manchester United schlägt FC Barcelona in der Champions League mit 1:0
Mit einem starken Auftritt hat Manchester United das englische Endspiel der Champions League perfekt gemacht. 1:0 besiegten die Briten Barcelona. weiter
  • 354 Leser

Rennwagen statt Eis und Schnee

Zwei ehemalige Wintersportler wechseln von Eis und Schnee auf die Rennstrecke. Der ehemalige Skispringer und Vierschanzentournee-Sieger Sven Hannawald und der zweifache Bob-Olympiasieger Christoph Langen teilen sich in Zukunft ein Cockpit beim ADAC GT-Masters. Im Vordergrund bei den beiden Umsteigern steht dabei nicht der Sieg, sondern ein ehrenwertes weiter
  • 379 Leser

Ronaldo: Statt Lust nur Frust

Der Wunsch nach einer ausschweifenden Liebesnacht endete für Brasiliens Fußballstar Ronaldo auf einer Polizeiwache in Rio de Janeiro. Nach einem Discobesuch wollte der Stürmer des AC Mailand, der sich derzeit zur Rehabilitation nach seiner Knieoperation in seiner Heimat aufhält, mit drei Prostituierten in einem Stundenhotel vergnügen, musste dann aber weiter
  • 415 Leser

Ruhe in der Internet-Welt

Rummel um 'Second Life' hat sich gelegt - Viele Firmen ziehen sich zurück
In der Internet-Welt 'Second Life' ist es ruhig geworden. Etliche Firmen haben ihre dortigen 'Niederlassungen' aufgegeben. Doch es zieht eine Generation neuer Nutzer ein - die gelassenen Forscher. weiter
  • 386 Leser

Schümann hält Segler zusammen

Deutsche Americas-Cup-Crew tritt bei anderer Rennserie an
Nach der weiter unsicheren Zukunft des America's Cup und dem zwischenzeitlichen Aus für das Team Germany hat das deutsche Segel-Syndikat nun doch sein vorläufiges Fortbestehen gesichert. Die Mannschaft um den dreimaligen Olympiasieger Jochen Schümann startet ab dem 12. Mai bei der sechsteiligen Mittelmeerserie 'Med Cup'. Auf der TP52-Yacht 'Platoon' weiter
  • 294 Leser

SERVICE

Abo-Service 0180/1001-1902* aboservice@swp.de Privatanzeigen 0180/1001-1900* kleinanzeigen@swp.de Geschäftsanzeigen (0731) 156-210 anzeigen@swp.de Redaktion (0731) 156-0 redaktion@swp.de Karten-Service (0731) 156-855 ticket-dia@swp.de *3,9 Cent/Min. a. d. Netz d. DTAG; abweichend Mobilfunkzuschlag weiter
  • 532 Leser

SPORT

Die Donau Masters Die Donau Masters ist ein fester Bestandteil des Classic-Rennkalenders aller Oldtimerenthusiasten. Unter den Teilnehmern finden wir zwei Fahrzeuge, die unterschiedlicher nicht sein können. So ist M. Hommel, der Macher dieser Masters in diesem Jahr mit seinem Sohn, einem befreundeten Berliner und dessen Tochter in einem Mercedes-Benz weiter
  • 357 Leser

Sportschule statt Luxushotel

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft muss sich vor dem Start in die WM-Qualifikation wieder auf einfachere Verhältnisse einstellen. Statt in einem Luxushotel wird sich das Team von Trainer Jogi Löw in der Sportschule Oberhaching auf das erste WM-Qualifikationsspiel gegen Lichtenstein am 6. September vorbereiten. sid weiter
  • 377 Leser

STICHWORT · KOALITIONSAUSSCHUSS: Nur wenige Beschlüsse

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) leitet den Koalitionsausschuss, in dem neben Vizekanzler Frank-Walter Steinmeier (SPD) die Partei- und Fraktionschefs, die Generalsekretäre von CDU, CSU und SPD sowie Finanzminister Peer Steinbrück (SPD) sitzen. Bei dem Treffen am Montag Abend gab es nur wenige konkrete Beschlüsse: Bahnprivatisierung: Die Union akzeptierte weiter
  • 398 Leser

Straßenbahn rammt Linienbus

Neun Verletzte bei Unfall in Karlsruhe
Beim Zusammenstoß eines Linienbusses mit einer Straßenbahn sind gestern in Karlsruhe mindestens neun Menschen verletzt worden, einige von ihnen schwer. Die Bahn rammte den abbiegenden 'Ziehharmonikabus' fast exakt am schützenden Gelenk zwischen den beiden Wagen. 'Ein Glück, denn dadurch wurden wahrscheinlich weniger Menschen gefährdet', sagte ein Rettungssanitäter. weiter
  • 493 Leser

Streit bedroht Schlemmers Nachlass

Seit 1987 können sich die Erben nicht über den Umgang mit dem Nachlass Oskar Schlemmers einigen. Jetzt droht eine Zwangsversteigerung. weiter
  • 500 Leser

Teure Liebe zu Prostituierter

Beamter veruntreut mindestens 400 000 Euro Wohngeld
Die Polizei hat am Montag einen 46-jährigen Kommunalbeamten der Ulmer Stadtverwaltung verhaftet. Der ledige Sachbearbeiter im Baudezernat hat eingeräumt, über Jahre hinweg einer Prostituierten aus Kempten ungerechtfertigt Wohngeld zugestanden und auf diese Weise rund 400 000 Euro veruntreut zu haben. Über das Motiv für die weit mehr als 100 Einzelfälle weiter
  • 376 Leser

Tremmel muss 10 000 Euro zahlen

Cottbusser Torhüter nach Beleidigungen bestraft
Torhüter Gerhard Tremmel von Fußball-Bundesligist Energie Cottbus muss wegen unsportlichen Verhaltens nach dem Spiel am Samstag gegen Hansa Rostock (2:1) 10 000 Euro Strafe zahlen. Das entschied das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes. Tremmel hatte sich nach Spielende auf dem Zaun vor dem Cottbuser Fanblock stehend über ein Megaphon unsportlich weiter
  • 363 Leser

Ungeliebte Maigesänge

Ritual in Tübingen unter Polizeischutz
Heute singen die Tübinger Korporierten wieder den Mai ein - und rufen damit Demonstranten auf den Plan. Die Polizei hält die Gruppen auseinander. weiter
  • 457 Leser

Unikliniken sollen auf Partner setzen

Gutachten rät von Verkauf ab
Gutachter raten: Kein Verkauf der vier Unikliniken. Aber das Land soll ihnen auch durch Kooperationen mit Privaten größeren Spielraum eröffnen. weiter
  • 444 Leser

US-Markt schwächelt

Stihl erreicht Weltmarktanteil von 33 Prozent
Der weltgrößte Motorsägenhersteller Stihl hat 2007 seinen Umsatz trotz der Immobilienkrise in den USA und der Dollarschwäche gesteigert. Die Erlöse stiegen um 3,4 Prozent auf 2,1 Mrd. EUR, berichtete Vorstandschef Bertram Kandziora in Waiblingen. Währungsbereinigt wäre der Umsatz noch 2,5 Prozent höher ausgefallen. Für dieses Jahr plant der Sägenhersteller weiter
  • 563 Leser

Verfahren gegen Sprenger eingestellt

Das Ermittlungsverfahren gegen den Vizepräsidenten des Bundes deutscher Radfahrer, Udo Sprenger, wurde von der Staatsanwaltschaft Wiesbaden eingestellt. Auf systematisches Doping beim ehemaligen Team Nürnberger und die Existenz schwarzer Kassen gebe es 'keinerlei konkrete Hinweise'. Das hatte die ARD behauptet. dpa weiter
  • 432 Leser

Viele Tierheime haben eine Sanierung nötig

Verband fehlen die finanziellen Mittel
Viele Millionen Euro wären nötig, um die vielen maroden Tierheime im Land zu sanieren. Der klamme Tierschutzverband hofft auf Spenden. weiter
  • 380 Leser

Weniger Demo-Freiheit

Bayern bastelt an einem Versammlungsgesetz
Die SPD und der Deutsche Gewerkschaftsbund fordern die bayerische Staatsregierung auf, einen Gesetzentwurf zurückzunehmen. Darin geht es um die Einschränkung der Versammlungsfreiheit. weiter
  • 424 Leser

Wer ist Manfred Hommel?

Krawattenschnösel oder Gutmensch
Stellt man diese Frage einer Person, die ihn nur über seine berufliche Vita oder flüchtig kennt, wird diese mit großer Wahrscheinlichkeit folgendes Phantombild von Manfred Hommel skizzieren: weiter
  • 633 Leser

WETTER

Am Donnerstag, 01.05.2008 gibt es am Alpenrand föhnige Auflockerungen. Sonst überwiegt südlich des Mains die Sonne und es regnet kaum. Das Hoch 'Manfred' sorgt in ganz Deutschland für freundliche Stimmung. Richtung Küste wird es immer freundlicher und es bleibt trocken. Das Zwischentief 'Sandra', ein Ausläufer des Wirbelsturms 'Max' erzeugt nur kurze weiter
  • 370 Leser

Überall Verstöße

US-Kanzlei informiert Siemens-Aufsichtsrat
In der Siemens-Schmiergeld-Affäre hat die mit den internen Ermittlungen beauftragte US-Kanzlei Debevoise & Plimpton zahlreiche Regelverstöße aufgedeckt. 'Die Kanzlei hat in nahezu allen untersuchten Geschäftsbereichen und in zahlreichen Ländern Belege für Fehlverhalten im Hinblick auf in- und ausländische Anti- Korruptionsvorschriften gefunden', weiter
  • 530 Leser

Zabel radelt nicht um den Henninger Turm

Schumacher hofft auf einen Sieg beim morgigen Frühjahrsklassiker in Frankfurt
Der Sponsor geht, Erik Zabel hat abgesagt: Vor dem morgigen Start des Radrennens am Henninger Turm plagen den Veranstalter Sorgen. weiter
  • 494 Leser

Zauberer zaubert nicht mehr

Vom Weltfußballer zum Auslaufmodell: Barcelona bietet Ronaldinho feil
Der FC Barcelona fordert für seinen brasilianischen Fußball-Star Ronaldinho mindestens 40 Millionen Euro Ablösesumme. Und will ihn los werden. weiter
  • 387 Leser

Zwischenfall in Hommelhausen

Gestern blieb ein neuer 7er BMW einfach stehen. Erst der Einsatz des Mercedes-Fahrers Manfred H. löste das Dilemma. Er drückte einen Knopf und wie von Zauberhand sprang der BMW wieder an. 'Haben Sie schon mal was vom Anti-Liegenbleiben-Knopf gehört?' Er lächelte: 'Den Knopf verbauen die jetzt serienmäßig.' weiter
  • 504 Leser

Leserbeiträge (1)

Tacho testen

Zum Leserbrief von Klaus Stehle, „Letzter Mohikaner“, GT 24. April 2008:„Herr Stehle ist keineswegs der „letzte Mohikaner“. Es gibt weitere Menschen, die sich an Geschwindigkeitsbeschränkungen halten. Vor einigen Jahren erging es mir ähnlich wie ihm. Hielt ich die zulässige Geschwindigkeit nach Tacho ein, wollten nachfolgende weiter
  • 3
  • 872 Leser