Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 14. Mai 2008

anzeigen

Regional (55)

Serie aufgeklärt

Lorch Die Polizei hat nach eigenen Angaben eine Sachbeschädigungsserie aufgeklärt, die seit Jahresbeginn hauptsächlich Farbschmierereien und Graffiti in Lorch, Waldhausen und Weitmars beinhaltete. Der Tatverdacht richtet sich gegen drei junge Männer im Alter von 18, 19 und 20 Jahren aus dem Raum Lorch, von denen zwei bislang insgesamt 24 Sachbeschädigungen weiter
  • 121 Leser

Auto zerkratzt

Schwäbisch Gmünd-Bettringen Ein ungewöhnlicher Fall von Sachbeschädigung wurde jetzt erst beim Polizeiposten Bettringen angezeigt. Ein Unbekannter kratzte den Buchstaben A sowie einen Kreis in einen blauen Toyota Corolla, der im Zeitraum vom 27. April, 18 Uhr, bis 28. April, 8 Uhr, in der Heubacher Straße abgestellt war. Der Polizeiposten Bettringen weiter
  • 828 Leser

Einbrecher am Werk

Schwäbisch Gmünd Ein Unbekannter drang zwischen Samstag, 12.15 Uhr, und Dienstag, 6 Uhr, gewaltsam in die Ausstellungsräume eines Fliesen-Studios im Perlenweg ein und durchsuchte das Mobiliar des Büroraumes. Der Unbekannte gelangte dabei lediglich an eine geringe Menge Bargeld. Der entstandene Sachschaden aber beläuft sich auf etwa 2000 Euro. Die Gmünder weiter
  • 278 Leser

Lampen herausgerissen

Böbingen Ein Unbekannter riss in der Nacht zum Dienstag aus einem Garten im Ulmenweg drei Solarlampen aus den Halterungen und warf diese in das Nachbargrundstück. Ferner wurde ein Buchsbaum beschädigt. Zeugenhinweise erbittet der Polizeiposten Heubach. weiter
  • 598 Leser

Einbruch misslungen

Schwäbisch Gmünd In das Gebäude Buchstraße 149 versuchte am vergangenen Wochenende ein Unbekannter einzudringen, was ihm jedoch misslang. Der Sachschaden an Türen und Fenstern beläuft sich auf etwa 2500 Euro. Das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd erbittet Hinweise. weiter
  • 1070 Leser

Wildunfall auf der B29

Lorch Kurz vor der Ausfahrt Lorch in Fahrtrichtung Schwäbisch Gmünd kam es am Mittwoch gegen 0.50 Uhr zu einem Wildunfall. Ein 36-jähriger Fiat-Fahrer kollidierte mit einem Reh, das über die Fahrbahn lief. Durch den Unfall wurde das Fahrzeug im gesamten Frontbereich erheblich beschädigt. An der Unfallstelle konnte das tote Reh aufgefunden werden. Der weiter
  • 1306 Leser

Grillunfall in Wasseralfingen

Aalen-Wasseralfingen Zu einem tragischen Grillunfall kam es am Pfingstmontag, 22.20 Uhr, in der Allgäuer Straße. Ein 17-Jähriger schüttete hochprozentigen Alkohol auf eine Feuerstelle, um das Feuer nochmals zu entfachen. Dabei kam es zu einer Verpuffung, wobei sich der 17-Jährige sowie zwei weitere Jugendliche im Alter von 15 und 17 Jahren zum Teil weiter
  • 178 Leser

Chefarzt in Nördlingen

Dr. Olaf Lanzinger wechselt ans Nördlinger Stiftungskrankenhaus
Das Nördlinger Stiftungskrankenhaus hat einen neuen Chefarzt: Dr. Olaf Lanzinger. Lanzinger ist in der Region kein Unbekannter: Der 46-Jährige war kurze Zeit Facharzt für Chirurgie an der Ellwanger Virngrundklinik, bevor er 1995 nach Mutlangen an die Stauferklinik wechselte. Dort ist er Oberarzt. Die Chefarztstelle in Nördlingen wird er planmäßig zum weiter
  • 240 Leser

Christlicher Anpfiff

Ein Public-Viewing zur Europameisterschaft der AACJ
„Action Alive“ heißt das Motto zur Fußball-Europameisterschaft 2008 im Aalener evangelischen Gemeindehaus. Dort veranstaltet die AACJ (Arbeitsgemeinschaft Aalener Christen Jugend) ihr Public-Viewing. Den Auftakt dort macht das erste Spiel der deutschen National-Elf am Sonntag, 8. Juni – mit Human-Soccer am Nachmittag. weiter
  • 124 Leser

Bei Bad Urach wandern

Waldstetten Die Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins lädt am Sonntag, 18. Mai, zu einer vierstündigen Wanderung bei Bad Urach ein. Treffpunkt ist um 8.30 Uhr beim Getränkemarkt Meyer in Waldstetten. Gäste sind willkommen. weiter
  • 333 Leser

30 neue Arbeitsplätze

Täferroter Firma holt Auslandsproduktion wieder nach Hause
Das „erste Kind“ des gemeinsamen Zweckverbands für Gewerbe und Bauhof der Gemeinden Ruppertshofen und Täferrot ist geboren: Die Mitglieder fassten gestern Abend den Satzungsbeschluss für das Gewerbegebiet „Leinzeller Straße I“ in Täferrot. Voraussetzung für die Erweiterung einer ansässigen Firma. weiter

Eine Reise zurück ins 13. Jahrhundert

Die Idee eines mittelalterlichen Themenparkes – eine Chance für die Gemeinde Durlangen?
Die Ritterland Schwaben GbR beabsichtigt, einen mittelalterlichen Themenpark zu errichten. Dafür braucht sie nach eigenen Angaben eine Fläche von rund 85 Hektar. Die Investoren haben auch Fühler nach Durlangen ausgestreckt. Bürgermeister Dieter Gerstlauer spricht von einer „Chance für den Ort“. weiter
  • 403 Leser

Versuchter Einbruch in Bank

Lorch Unbekannte haben versucht, in die Räume einer Bank in der Hauptstraße in Lorch einzudringen. Dies wurde nach Polizeiangaben am Pfingstmontag gegen 12.25 Uhr festgestellt. Die Täter hatten an einer Fensterscheibe im Erdgeschoss in die äußere Scheibe der Doppelverglasung ein kreisrundes Loch geschnitten. Die innere Scheibe der Doppelverglasung wurde weiter
  • 130 Leser

Wanderung auf dem Rösslesweg

Gschwend Die Ortsgruppe Gschwend des Albvereins wandert am Sonntag, 18. Mai, auf dem „Rösslesweg“ in Stuttgart. Der Tagesablauf ist wie folgt: Treffpunkt um 8.30 Uhr mit Pkw auf dem Gschwender Marktplatz, Fahrt in Fahrgemeinschaften nach Schorndorf zum Parkplatz bei Aldi. Dort wartet bereits Wanderführer Günter Schmider, er besorgt auch weiter

500. Binz-Limousine

Gestern Jubiläums-Auslieferung an englischen Partner
Die Binz GmbH & Co. KG lieferte gestern ihre 500. verlängerte Limousine auf Basis der Mercedes-Benz E-Klasse W 211 aus – an das englische Partnerunternehmen Binz UK. weiter
  • 116 Leser

In Kürze beigelegt

Weniger Mitarbeiter bei Geiger in Brainkofen
„Planmäßig“ verlaufe das Insolvenzverfahren der Geiger Industrielackierungen in Brainkofen. Dies sagt Jochen Glück, Mitarbeiter des Insolvenzverwalters Michael Pluta. Emissionsrechtliche Probleme könnten in Kürze beigelegt werden. Gesunken ist die Mitarbeiterzahl. weiter
  • 152 Leser

Scheffold: Löwenanteil geht nach Obergröningen

EscHach Der Gmünder CDU-Landtagsabgeodnete Stefan Scheffold berichtet über die Unterstützung des Landes für wichtige Vorhaben der Kommunen aus dem Bereich der Wasserwirtschaft. „Insgesamt geht es um voraussichtliche Förderbeträge in Höhe von 1 565 000 Euro. Den Löwenanteil erhält die Gemeinde Obergröningen für den Anschluss von Obergröningen an weiter
Zur Person

Konzerte in Japan

Böbingen Der 17-jährige Schlagzeuger Tobias Derer aus Böbingen, Mitglied des Landes-Jugend-jazzorchesters, der Jungen Philharmonie Ostwürttemberg und der Bigband der Städtischen Musikschule, unternimmt als Orchestermitglied des Cultura Kammerorchesters aus Heidenheim in den Pfingsferien eine Konzertreise nach Japan. Heute fliegt Tobias von Frankfurt weiter
  • 165 Leser

Was tun in den Ferien?

Murrhardt Wie wäre es in den Ferien mit einer Wildkräuterwanderung in Lutzenberg unter dem Motto „entdecken, sammeln, genießen“ inklusive Rezepttipps für die schmackhafte Verwendung der Funde. Die Wanderung startet am Mittwoch, 21. Mai, um 16.30 Uhr und endet um gegen 18.30 Uhr. Die Teilnahme kostet sieben Euro. Wer will, kann auch Gästeführerin weiter
  • 106 Leser

„Göppinger“ will wachsen

Göppingen „Göppinger“ Mineralwasser soll zum „regionalen Marktführer“ werden. Um dieses Ziel zu erreichen, hat die Firma nun eine Abfüllanlage für Kunststoffflaschen in Betrieb genommen. Insbesondere in den umgebenden Landkreisen wolle das Unternemen verstärkt auf den Markt drängen. Außerdem soll auf dem Firmengelände in Jebenhausen weiter
  • 185 Leser

Wenn Franzosen Brezeln backen

30 Jahre deutsch-französischer Schüleraustausch in Lorch
Ein VfB-Training beobachten, Brezeln backen, Schulunterricht . . . – der Besuch von 33 französischen Austauschschülern in Lorch war abwechslungsreich. Es war ein Jubiläumsaustausch: Die deutsch-französische Bindung zwischen dem Collège Henri Vincenot à Chalindrey und dem Gymnasium Friedrich II sowie der Realschule Lorch besteht seit 30 Jahren. weiter
  • 201 Leser

Neue Gasturbine angekommen

Bei Munksjö Decor in Aalen-Unterkochen geht der Kraftwerksumbau voran
Ein 60-Tonnen-Package, bestehend aus einer Gasturbine, einem Generator und der zugehörigen Hydraulik und Elektrik, wurde von der Firma Kawasaki bei Munksjö Decor in Unterkochen gestern in das Kraftwerksgebäude gehievt. Damit wurde der zweite Schritt der Kraftwerkserneuerung beim Decorpapierhersteller bewerkstelligt. Bis 2010 soll nach Gesamtinvestitionen weiter
  • 807 Leser

Diakon im Zivilberuf

Siegfried Herrmann im Kloster Reute geweiht
Siegfried Herrmann aus Iggingen wurde im Kloster Reute zum Diakon geweiht. Als Diakon wird er künftig in der Seelsorgeeinheit „Am Limes“ im Dekanat Ostalb eingesetzt sein. weiter

Das Sühnekreuz steht wieder

Dank der Privatinitiative von Peter Boos ist das Oberkirnecker Denkmal jetzt restauriert
Jetzt steht es wieder aufrecht, das Sühnekreuz im Osten von Oberkirneck. Frisch saniert, verlängert und von zahllosen Rissen befreit, setzten es gestern Steinmetze an seinen angestammten Platz. Unter den Augen von Peter Boos aus Wäschenbeuren, dessen Initiative die Sanierung ermöglichte. weiter
  • 287 Leser

Erfolg für die Ostalb-Jusos

Ostalbkreis Sowohl inhaltlich als auch personell werten die Ostalb-Jusos die jüngste Landesdelegiertenkonferenz in Tuttlingen als Erfolg. Man war mit einer starken Delegation vor Ort: neben Juso-Kreisvorsitzendem Steffen Barth und dem stellvertretenden Vorsitzenden der Jusos Baden-Württemberg, Frederick Brütting, repräsentierten Christina Weber, Franziska weiter
  • 167 Leser

Ein „Pfundskerl“ rettete sein Leben

Guido Brühl, Ex-Rektor der Pestalozzischule, zu Besuch in Faenza und in dem Ort seiner Stationierung im Krieg
Guido Brühl, Ex-Rektor der Pestalozzischule, Ex-Stadt- und Kreisrat (CDU) – und Zeitzeuge. Als solcher war der 82-Jährige zu Gast in Gmünds italienischer Partnerstadt Faenza. Im sechs Kilometer entfernten Nachbarort Castel Bolognese war Brühl bereits im Alter von 17 Jahren im Zweiten Weltkrieg stationiert. weiter
  • 113 Leser

Musikalische Mixtur kredenzt

Zydeco Annie & Swamp Cats
Es groovte im Erlebniscafé Leinmüller in Leinzell. „Zydeco Annie & The Swamp Cats“ spielten Zydeco, Rock´n Roll, Country und Rhythm´n Blues. Anlässlich ihres umjubelten Auftritts vor voll besetzem Haus wurde der Zydeco auch in Leinzell geboren. weiter

Sprung über Millionengrenze

Landschaftserhaltungsverband Ostalb umsatzstärkster im Land – Kritik an Bürokratie
Seit Dezember 2000 gibt es den Landschaftserhaltungsverband (LEV) im Ostalbkreis. Jetzt signalisiert die jüngste Bilanz einen Rekord: Zum ersten Mal wurde bei den Gesamtumsätzen die Millionen-Grenze übersprungen. „Mit diesem Wirtschaftsvolumen von 1,02 Millionen Euro ist der LEV Ostalbkreis der umsatzstärkste Landschaftserhaltungsverband im Regierungsbezirk, weiter
  • 4
  • 351 Leser

„Ich wollte nicht daheim rumsitzen“

Wie sich Anna Litke, eine Deutsche aus Russland, in Deutschland und im Haus Lindenhof eingelebt hat
„Sie hat großes Fingerspitzengefühl, Einfühlungsvermögen und ist konsequent, man spürt einfach, dass sie es gern macht“, sagen ihre Kolleginnen im Förder- und Betreuungsbereich (FBB) Luise von Marillac der Stiftung Haus Lindenhof: Anna Litke arbeitet seit Ende 2005 im Förder- und Betreuungsbereich. weiter
  • 167 Leser
Kurz und Bündig
Seniorentreff Der Seniorentreff der Innenstadt-Gemeinden am Mittwoch, 14. Mai, beginnt um 14 Uhr mit einem Gottesdienst in St. Franziskus. Danach hält Ines Spitznagel im Refektorium des Franziskaners einen Vortrag über die Heilige Mechthild von Magdeburg. weiter
  • 213 Leser
Kurz und Bündig
Kochkurs Bei der Gmünder VHS bietet Traude Laiple-Hammer am Mittwoch, 28. Mai, von 18.15 bis 21.15 Uhr in der Küche der Uhlandschule einen Kurs über das Kochen mit dem Wok. Infos bei Elisabeth Rademann, Telefon (07171) 82998. weiter
  • 234 Leser
Kurz und Bündig
Thema Geld In der BDKJ-Jugendaktion 2008 können Interessierte am Freitag, 30. Mai, von 18 bis 21 Uhr Einblicke in die Jugendarbeit bekommen. Das Thema dabei: „Dein Geld regiert die Welt“. Dies ist im katholischen Jugendreferat in Gmünd für junge Leute ab 14 Jahren. Anmeldung telefonisch unter (07171) 66544. weiter
  • 604 Leser

Angler lassen Stausee ab

Bezirksfischereiverein Lein-Rems
Der Rehenmühlestausee bei Durlangen wurde von Mitgliedern des Bezirksfischereivereins Lein-Rems abgelassen. Dabei wurde der See über eine Woche bis auf eine Mindesthöhe kontrolliert abgestaut und vollends geleert. weiter

Hinein ins kalte Wasser

Zum Bettringer Freibad:Pfingstmontag. Die Sonne strahlt. Kein einziges Wölkchen am morgendlichen Himmel. Ich ziehe frühmorgens ins Bettringer Freibad, löse, wie jedes Jahr, meine Dauerkarte – und bin der der einzige (!) Besucher. Einige Passanten, die sich über die Wassertemperatur (satte 17 Grad) informieren, ziehen schaudernd ihres Weges weiter. weiter
  • 5
  • 109 Leser

Ansturm auf die Pop-Art

Schon 50 000 Besucher
Zur Ausstellung Pop-Art-Porträts wurde gestern der 50 000 Besucher erwartet. Wie die Staatsgalerie Stuttgart mitteilt, sind damit die Erwartungen an die Besucherzahl bereits einen Monat vor Ende der gefragten Ausstellung erfüllt worden. weiter
  • 182 Leser

Studienfahrten gewonnen

Schülerwettbewerb – Preisverleihung in der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule
Zwei erste und zahlreiche weitere Preise konnte Dr. Stefan Scheffold in der Aula der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule im Rahmen des Schülerwettbewerbs des Landtags verleihen. weiter

Können Golfer bald am Neckar üben?

Anlage mit zwei Hektar Größe am Max-Eyth-See geplant
Golfer können sich freuen: In Stuttgart können sie möglicherweise bald auf einer Übungsanlage am Neckar in der Nähe des May-Eyth-Sees ihr Spiel verbessern. weiter
  • 192 Leser

Zwei Frauen – ihre Farbereien

„Zwei Frauen – ihre Farbereien“, so heißt die Ausstellung, die bis zum 30. Mai in der Spitalmühle zu sehen ist. Barbara Klement (r.) und Ruth Kopper zeigen Werke, die mit Uwe Feuersänger entstanden sind. Geöffnet montags und dienstags 10 bis 12 Uhr, mittwochs 10 bis 17, donnerstags und freitags 14 bis 17 Uhr. (Foto: Tom) weiter
  • 216 Leser

Kneipp-Anlage lockt die ersten Besucher

Das schöne Wetter lockte in den vergangenen Tagen unzählige Kneipp-Freunde ins neu renovierte Kneippbecken. Besonders erfreut war Ewald Schurr vom Kneipp-Verein, dass immer mehr junge Menschen an den außerordentlich heilsamen Wirkungen des Wassers teilhaben wollen – die Kneippianer von morgen. weiter
  • 1032 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDHerbert und Luise Stütz, Gutenbergstraße 11, zur Diamantenen Hochzeit.Agnes Kaczmarczyk, Oderstraße 65, Bettringen, zum 94. Geburtstag.Eleni Boutzikli, Sandweg 14, zum 89. Geburtstag.Walter Kretschmann, Beiswanger Straße 18, Zimmern, zum 87. Geburtstag.Ioan Tripa, Schillerstraße 9, zum 83. Geburtstag.Erika Dollinger, Eugen-Bolz-Straße weiter
  • 126 Leser

Familiencafé sucht noch einen Namen

Die „Aktion Familie“ kämpft bei ihrem neuesten Projekt mit leichten Startschwierigkeiten
In der vergangenen Woche eröffnete die „Aktion Familie“ ihr Familiencafé in der Spitalmühle. Doch nur Wenige nahmen gestern die kostenlose Beratung sowie das preisgünstige Frühstück in Anspruch, und auch der passende Name wird noch gesucht. weiter
  • 124 Leser
Polizeibericht
Radfahrer verletztSchwäbisch Gmünd Ein Radfahrer ist am Montag bei einem Unfall in Gmünd schwer verletzt worden. Er befuhr gegen 11 Uhr mit seinem Rennrad die vorfahrtberechtigte Alemannenstraße, als ihm ein Autofahrer auf Höhe der Einmündung zur Weidenäckerstraße die Vorfahrt nahm, teilt die Polizei mit. Aufgefahren Mögglingen 4000 Euro Schaden entstanden weiter
  • 178 Leser

„Wahre Länge“ noch bis Sonntag

Donnerstag Sonderführung
Da sich die Sonderausstellung „Das Heilige Grab und die Wahre Länge Christi“ im Museum im Prediger ihrem Ende nähert, gibt es am Donnerstag, 15. Mai, um 18 Uhr die letzte Sonderführung und am Sonntag die Finissage. weiter

„Die Ärzte“ brechen alle Rekorde

Zwölf Container, Extra-Boxentürme in der Platzmitte – Vorbands sind „Poolstar“ und „Die Türen“
„Der Aufwand ist der mit Abstand größte, der jemals für ein Konzert in Gmünd betrieben wurde“, sagt Rolf Weinmann von „Provinztour“ über das „Ärzte“-Konzert am Samstag, 24. Mai, auf dem Gmünder Schießtalplatz. Allein zwölf Container und zwei Zelte stehen für die Punkrocker und zwei Vorbands aus Berlin hinter der Bühne weiter
  • 895 Leser

Platz nehmen in Gmünds Innenstadt

Bürgerstiftung finanziert neun Stuhl-Paare/Weitere Erläuterungs-Schilder zu Straßennamen kommen
„Nehmen Sie Platz“, dazu fordert die Bürgerstiftung seit gestern Besucher auf dem Kornhaus- und dem Johannisplatz auf: Sie hat neun Paare zusammengeketteter Stühle finanziert, von denen aus Spaziergänger bei einer Pause die Umgebung betrachten können. weiter
  • 183 Leser

Autohaus durchsucht

Überregionale Ermittlungen führen auch im Gmünder Raum zu Aktivitäten
In einem Ermittlungsverfahren um mutmaßlichen Millionenbetrug im Autohandel ist auch ein Autohaus im Gmünder Raum ins Visier geraten. Nach Auswertung der Akten deutet sich allerdings an, dass der Betreiber eher Opfer als Täter sein könnte. weiter
  • 144 Leser
Guten Morgen

Bank statt Becken

Im Sport ist sie ein bewährtes, manchmal sogar spielentscheidendes Erziehungsmittel: die Bank, auf die Spieler nach Regelverstößen verwiesen werden. Auf die Bank: Dieser Befehl kann aber nicht nur auf dem Spielfeld ertönen, sondern auch im Freibad. Auch die Bademeister im Schießtal haben einen solche Strafbank, auf die sie jüngere Badegäste verweisen, weiter

Wahlen und eine seltene Ehrung

Hauptversammlung des VdK Ortsverbandes Heubach
Wahlen und eine seltene Ehrung standen im Mittelpunkt der Hauptversammlung des Heubacher VdK-Verbandes. Erfreut über den zahlreichen Besuch trotz des schönen Wetters, begrüßte Hannelore Mangold die Anwesenden. weiter

Jugendarbeit stärker im Focus

Führungsmannschaft im Tennisclub Ruppersthofen wechselt durch
Bei der Mitgliederversammlung des Tennisclubs Ruppertshofen standen ein Wechsel in der Führungsmannschaft und die Mitgliederentwicklung im Mittelpunkt. weiter

Nächtliche Kunden sind meist ehrlich

Am Güterbahnhof gibt’s einen Flohmarkt rund um die Uhr – Die Halle wird abgerissen
Was tun, wenn man nachts nicht schlafen kann? Vielleicht ein Buch als Einschlaflektüre kaufen gehen? Walter Gapp macht’s möglich: Vor seinem Hallflohmarkt am Güterbahnhof bietet er auch rund 5000 Bücher und Schallplatten vor der Tür, so dass rund um die Uhr Selbstbedienung möglich ist. weiter

Alle waren dabei – keiner ist schuld

Theater-AG des Rosenstein-Gymnasiums Heubach spielt Max Frischs „Andorra“
Engagiertes Theater boten die Laienspieler des Heubacher Rosenstein-Gymnasiums. Max Frischs „Andorra“ stand auf dem Spielplan. Das Publikum war begeistert. weiter
  • 334 Leser

Regionalsport (8)

Paladino folgt auf Brenner

Fußball-Bezirksligist TSGV Waldstetten verpflichtet zwei neue Trainer
Der TSGV Waldstetten hat zwei neue Trainer verpflichtet: Bei den Bezirksliga-Fußballern wird in der neuen Saison Enzio Paladino, zuletzt beim TSV Boll in der Bezirksliga tätig, das Zepter schwingen. In der A-Junioren-Bezirksstaffel wird Jörg Hinderberger, zuletzt Trainer des B-Ligisten SV Hussenhofen, den Nachwuchs trainieren. weiter

FCN: Spieler pokern noch

Kein Vertrag unterschrieben
Nichts Neues beim FC Normannia Gmünd .Von den neun Spielern, deren Verträge auslaufen, hat noch keiner verlängert. Es geht noch ums Geld. weiter
  • 5
  • 170 Leser

Alfdorf schlägt Göppingen 4:2

FCA-Fußball-Damen vorne
Einen erbitterten Kampf lieferten sich die Damen der Regionalliga des FC Alfdorf gegen die Frauen vom TV Jahn Göppingen und trugen schließlich den 4:2-Sieg davon. weiter

Spiele unter der Woche

Fußball am Mittwoch
An Pfingsten war spielfrei, heute rollt wieder der Ball: Die Fußballer aus dem Bezirk bestreiten am Mittwoch einen Nachholspieltag. Besonders interessant wird es in der Kreisliga A, wo Stern Mögglingen den TV Heuchlingen empfängt.LandesligaMittwoch, 18.30 Uhr:GSV Dürnau – 1.FC EislingenDonerstag, 19 Uhr: Großbettlingen – 1. FC DonzdorfKreisliga weiter
  • 126 Leser

Das Duell nach dem Duell

Wenn der VfB Stuttgart am Dienstag in Ellwangen aufläuft, könnte er auf einige Leverkusener Fußballer treffen
Er kommt nicht als Deutscher Meister. Denn der wird Bayern München heißen. Doch das Saisonfinale des VfB Stuttgart ist mindestens genau so spannend wie das der letzten Saison: Vier Teams haben 51 Punkte, nur zwei können sich für den Uefa-Cup qualifizieren. Nur drei Tage nach dem 34. Spieltag, am kommenden Dienstag (18 Uhr), tritt der VfB im Ellwanger weiter
  • 280 Leser

Reaktion auch vom Coach?

Stimmen zum Spiel
Andreas „Bobo“ Mayer, VfR-Mittelfeldspieler: „Es passt zur Situation, dass wir in Heidenheim auf solch eine Art und Weise das Spiel verlieren. Ich erwarte eine entsprechende Reaktion. Von uns Spielern, aber auch vom Trainer.“  Christian Gmünder, FCH-Mittelfeldspieler: „Wir haben richtig gut gespielt und den Radius weiter
  • 393 Leser

Ideenlos in die nächste Blamage

VfR Aalen verliert 0:4 (0:1) beim 1. FC Heidenheim und verpasst dadurch das WFV-Pokalfinale
Der VfR Aalen wollte, dass Ruhe einkehrt. Nach dem blamablen 0:4 (0:1) im WFV-Pokal-Halbfinale gestern Abend beim 1. FC Heidenheim steckt der Regionalligist tiefer in der Krise als zuvor. Das haben sich die Profis von der Ostalb selbst zuzuschreiben. Nur eine herausgespielte Torchance in 90 Minuten und erneut kapitale Abwehrfehler führten zum nächsten weiter
  • 5
  • 892 Leser

Jetzt geht’s um die Zukunft des Trainers

Präsidium und Aufsichtsrat treffen sich diese Woche – Scholz nimmt Mannschaft in die Pflicht und will Schmitt behalten
Präsident Berndt-Ulrich Scholz will jetzt vor allem eines: Ruhe im Verein. Die erste Maßnahme dafür war die Beurlaubung von Manager Helmut Dietterle am Montagabend. Der zweite Schritt soll beim VfR Aalen noch diese Woche folgen, wenn das Präsidium gemeinsam mit dem Aufsichtsrat über die Zukunft von Trainer Edgar Schmitt entscheidet. weiter
  • 480 Leser

Überregional (93)

'Marco' geht die Puste aus

In den nächsten Tagen wird es feuchter und kühler
Die Tage des Dauer-Sonnenscheins sind vorüber. Es wird etwas kühler und feuchter. Das ist auch gut so, denn die Waldbrandgefahr ist groß. weiter
  • 437 Leser

'Sex and the ...

...City' ist wieder da, doch diesmal auf Leinwand. Weltpremiere feierte der Film über die vier New Yorker Frauen am Montagabend in London. Die Hauptdarstellerinnen enttäuschten ihre Fans nicht: Kristin Davis, Cynthia Nixon, Kim Cattrall and Sarah Jessica Parker (von links) erschienen in glamourösen Outfits. Der Film kommt am 29. Mai in die deutschen weiter
  • 398 Leser

'Tatort'-Kritik wegen toten Babys auf dem Seziertisch

Medienexperte nennt Szene 'starken Tobak' - Zuschauer reagieren gelassen
Die ARD hat mit einer 'Tatort'-Szene Kritik auf sich gezogen. In der am Montagabend gesendeten Folge 'Der frühe Abschied' wird ein Baby kurz vor der Obduktion in der Gerichtsmedizin gezeigt. Diese Szene kritisierte der Medien-Experte Jo Groebel in der 'Bild'-Zeitung: 'Es scheint, als habe man den Film so aufpeppen wollen.' Der Fernsehdirektor des Hessischen weiter
  • 394 Leser

'Wir sind sehr glücklich'

Altkanzler Helmut Kohl hat wieder geheiratet - Trauung in einem Reha-Zentrum in Heidelberg
Als Paar traten sie 2005 erstmals in Erscheinung. Gestern wurde bekannt, dass Altkanzler Helmut Kohl (78) seine Lebensgefährtin Maike Richter (44) in Heidelberg geheiratet hat. 'Wir sind sehr glücklich.' weiter
  • 457 Leser

Abstrich bei den Feiern

Der olympische Fackellauf wird angesichts der vielen Opfer des Erdbebens seinen Charakter ändern. Die Feiern am Wegesrand sollen bescheidener ausfallen. Der ernstere Charakter des Laufes wird eventuell bis Juni beibehalten, wenn das olympische Feuer die vom Erdbeben betroffene Provinz Sichuan erreicht. An den Olympischen Spielen ändert sich jedoch nichts. weiter
  • 483 Leser

Alte Liebe und junge Flirts

Starkes Aufgebot beim 61. Filmfestival in Cannes
Mit einer brasilianischen Romanverfilmung beginnt heute das Filmfestival in Cannes. Wim Wenders geht mit 'Palermo Shooting' in den Wettbewerb. weiter
  • 406 Leser

Anwalt: Mord an Ehefrau nicht bewiesen

Der Verteidiger eines 64-jährigen Taxiunternehmers hat gestern für seinen Mandanten, der wegen Mordes an seiner Frau vor Gericht steht, Freispruch gefordert. Vor dem Heilbronner Landgericht sagte der Anwalt, es seien nicht alle Zweifel an der Schuld des Mannes ausgeräumt worden. Der Staatsanwalt wirft ihm vor, im Februar 2007 in Erdmannhausen (Kreis weiter
  • 570 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·WFV-Pokal, Halbfinale 1. FC Heidenheim - VfR Aalen4:0 (1:0) TSV Crailsheim - VfL Kirchheim 2:1 (0:1) (Finale, Dienstag, 3.6.: 1. FC Heidenheim - TSV Crailsheim.) ·Benefizspiel SV Darmstadt 98 - FC Bayern 5:11 (4:6) ·EM, U-17-Junioren in Antalya/Türkei, Halbfinale: Türkei - Frankreich i. E. 3:4 (1:1) Spanien - Niederlande n. V. 2:1 (0:1) TENNIS weiter
  • 424 Leser

Berlusconi: Wieder Herr im eigenen Haus sein

Italien will mit Kontrollen und Abschiebungen den Zustrom illegaler Einwanderer bremsen
Italiens neue Regierung plant neue Grenzkontrollen und die vermehrte Abschiebung illegaler Einwanderer. Silvio Berlusconi verdankt nicht zuletzt der Angst vor illegalen Einwanderern seinen Wahlsieg. weiter
  • 516 Leser

Berufung im Fall Sheila gescheitert

Die Eltern der vernachlässigten Sheila Selina aus Illertissen müssen ins Gefängnis. Das Landgericht Memmingen hat gestern im Berufungsverfahren das Urteil aus der ersten Instanz im Wesentlichen bestätigt. Die 22-jährige Mutter muss für neun Monate ins Gefängnis, der 23-jährige Vater für ein Jahr. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass die Eltern ihre weiter
  • 437 Leser

Brüchige Ruhe in Beirut

Armee besetzt umkämpfte Viertel - Kritik an Iran und Syrien
In den zuletzt umkämpften Gebieten des Libanon ist Ruhe eingekehrt. Iran und Syrien werden wegen ihrer Einflussnahme und Unterstützung der Hisbollah von den USA und Saudi-Arabien kritisiert. weiter
  • 400 Leser

Bub nicht misshandelt

Todesursache aber immer noch nicht geklärt
Das in einer Stuttgarter Wohnung gefundene tote Kleinkind ist nicht misshandelt worden. Es seien keine Spuren von Gewaltanwendung gefunden worden, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei nach der Obduktion mit. Um die Todesursache zu klären, seien zusätzliche Untersuchungen durch die Rechtsmedizin nötig. Der Todeszeitpunkt liege ein bis drei Wochen zurück. weiter
  • 422 Leser

CD-TIPP: Sternstunde der Klassik

Es war eine Sternstunde: Am 26. Mai 1957 gaben Herbert von Karajan und Glenn Gould in Berlin ein gemeinsames Konzert. Auf dem Programm stand Beethovens 3. Klavierkonzert. Bisher wurde die legendäre Begegnung zwischen dem Pult-Star und dem damals 25-jährigen Exzentriker nur als schlechter Raubdruck gehandelt. Jetzt ist die Aufnahme als digital überarbeitete weiter
  • 466 Leser

Celesio enttäuscht mit schlechten Quartalszahlen

Ergebnis vor Steuern des Stuttgarter Pharmagroßhändlers bricht ein
Europas größter Pharmahändler Celesio musste im ersten Quartal 2008 einen Gewinneinbruch hinnehmen. Wie Celesio in Stuttgart mitteilte, ging das Ergebnis vor Steuern gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 39 Prozent auf 88,6 Mio. EUR zurück. Der Jahresüberschuss sackte um 43,8 Prozent auf 57,6 Mio. EUR ab. Der Umsatz fiel um 3,9 Prozent auf 5,4 Mrd. EUR. weiter
  • 608 Leser

Dalai-Lama-Besuch entzweit die Koalition

Das Oberhaupt der Tibeter kommt für fünf Tage nach Deutschland
Opposition und Menschenrechtsgruppen kritisieren Vizekanzler Steinmeier. Grund dafür ist dessen Absage, sich mit dem Dalai Lama zu treffen. weiter
  • 374 Leser

Danke, für diese guten Beamten

'Danke' lautet das Motto einer Werbeaktion der Landesregierung, das auch für eine Veranstaltung für Landesbeamte Pate stehen könnte. weiter
  • 507 Leser

Dauerlächeln kann depressiv machen

Verkäuferinnen und Stewardessen sind berufsbedingt besonders gefährdet
Beruflich angeordnetes Lächeln kann Stress auslösen und sogar zu Depression, Bluthochdruck oder Herz-Kreislauf-Problemen führen. Der Psychologe Dieter Zapf von der Universität Frankfurt am Main rät deshalb 'Berufslächlern' wie Stewardessen oder Verkäufern, sich in Arbeitspausen immer wieder einmal zurückzuziehen, um sich zu entspannen, Aggressionen weiter
  • 401 Leser

Daum bekennt sich zum 1. FC Köln

Trainer Christoph Daum hat Zeitungsberichte über einen möglichen Abschied vom Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Köln dementiert. Er müsse alle irren Spekulationen beenden, selbstverständlich wolle er weiter beim FC bleiben, verkündete der 54-Jährige, der noch Vertrag bis 2010 hat, aber dank einer Ausstiegsklausel gehen könnte. dpa weiter
  • 710 Leser

Der vierte Zeppelin ...

...NT ist verkauft: Von September 2008 an soll er für die Airship Ventures über San Francisco fliegen. Das Luftschiff wird derzeit im Hangar der Zeppelin Luftschifftechnik in Friedrichshafen montiert. Die drei seit 2001 gebauten Zeppeline neuer Technik haben bereits 75 000 Fluggäste befördert. weiter
  • 955 Leser

Der Weg ins Viertelfinale

Die Zwischenrunde im Überblick Gruppe E in Québec Schweden - Dänemark 8:1 (2:0, 2:0, 4:1) Schweiz - Tschechien 0:5 (0:1, 0:3, 0:1) Russland - Weißrussland n. P. 4:3 (0:2, 1:0, 2:1) Tschechien - Weißrussland n. P. 3:2 (0:1, 1:0, 1:1) Russland - Schweden 3:2 (0:1, 1:1, 2:0) Dänemark - Schweiz 2:7 (0:2, 0:3, 2:2) Schweden - Tschechien 5:3 (0:0, 2:2, 3:1) weiter
  • 429 Leser

Die EU erhöht den Druck auf Birma

Nach der Wirbelsturm-Katastrophe in Birma fordert die EU ein Eingreifen der Uno. EU-Entwicklungskommissar Michel ist auf dem Weg nach Rangun. weiter
  • 393 Leser

Die Lehrberufe mit den meisten freien Plätzen

Liste der Berufe mit den meisten unbesetzten Ausbildungsplätzen: - Warenkaufleute (33 004) - Bürofachkräfte (22 192) - Gästebetreuer (13 390) - Elektriker (13 302) - Bank- und Versicherungskaufleute (8213) - Schlosser (7521) - Mechaniker (7044). Liste der zehn Berufe mit den meisten freien Plätzen pro Bewerber: - Leitende Verwaltungsfachleute (freie weiter
  • 517 Leser

Die Preismacher der Bahn-Card und der A-Klasse

Die Bonner Agentur Simon, Kucher & Partner analysiert, was neue Produkte kosten dürfen
Ob Vorhängeschloss, Arznei oder Autos: In einem Bonner Bürohaus denken sich die Preisspezialisten der Agentur Simon, Kucher & Partner aus, was Kunden für neue Produkte bezahlen. weiter
  • 609 Leser

Die Überraschungen der banalen Dinge

Pop-Art-Künstler Robert Rauschenberg ist tot
Als Wegbereiter der Pop Art riss Robert Rauschenberg die Schranken zwischen Malerei und Skulptur ein. Jetzt ist der US-Künstler gestorben. weiter
  • 425 Leser

Ein baden-württembergischer Bürgermeister kann nicht abgewählt werden

Die Abwahl des Oberbürgermeisters oder Bürgermeister ist in Baden-Württemberg nicht möglich. Ein Amtsinhaber kann nur wegen 'erheblicher Missstände' enthoben werden. Solch eine vorzeitige Beendigung der Amtszeit kann sich aber hinziehen - mehr als ein Jahr kann das Verfahren dauern. In Bühlertal im Kreis Rastatt hatte das Landratsamt gegen Michael Stockenberger weiter
  • 568 Leser

Ein Sieger scheitert an sich selbst

Rücktritt mit Seltenheitswert: Schwetzinger Oberbürgermeister gibt wegen Überforderung auf
Der Rücktritt des Oberbürgermeisters von Schwetzingen ist ein Fall mit großem Seltenheitswert. Bernd Junker hat zugegeben, dass er der Aufgabe nicht gewachsen ist. Kollegen loben ihn dafür. weiter
  • 640 Leser

Erlaubt oder verboten?

Polizisten dürfen, wie andere Beamte auch, einen Nebenjob ausüben, wenn sie ihn von den Vorgesetzten genehmigen lassen und er nicht mehr als ein Fünftel der Wochenarbeitszeit einnimmt. Das Landesbeamtengesetz listet auf, was mit dem dienstlichen Interesse unvereinbar ist. Nebenjobs sind etwa zu verbieten, wenn sie den Beamten an der ordnungsgemäßen weiter
  • 381 Leser

Es bebt weiter - tausende Tote

Desaster in China heftiger als befürchtet
Das Erdbeben hat China schwerer getroffen als gedacht. Tausende Menschen wurden getötet. Zu vielen Dörfern gibt es noch immer keinen Kontakt. weiter
  • 433 Leser

Ex-Helios-Chef bestreitet Untreue

Der Ex-Chef des ehemals größten deutschen Geldtransportunternehmens Heros, Karl-Heinz Weis, hat Untreue-Vorwürfe gestern vor Gericht abgestritten. Gemeinsam mit einem Bereichsleiter ist der 59-Jährige angeklagt, knapp 12,9 Mio. EUR in die eigene Tasche gesteckt haben. 'Ich habe kein Geld bekommen', sagte er im Landgericht Hildesheim. Er war bereits weiter
  • 607 Leser

Fauler Zauber rettet

Manfred Trojahns Oper 'La grande magia' in Dresden uraufgeführt
Vor allem im dichten wie düsteren zweiten Teil ist Manfred Trojahns Oper 'La grande magia', die in Dresden uraufgeführt wurde, furios. weiter
  • 439 Leser

Festnahme nach tödlichen Messerstichen

Eine 49 Jahre alte Frau ist gestern in Heidenheim erstochen worden. Die Polizei nahm einen 54 Jahre alten Tatverdächtigen vorläufig fest. Der Mann machte keine Angaben. Eine Nachbarin hatte die Frau mit den tödlichen Stich- und Schnittverletzungen in ihrer Wohnung entdeckt. Die genauen Umstände des Todes sind bisher noch nicht geklärt. In Dietingen weiter
  • 446 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 8 602 391,20 Euro, Gewinnkl. 2 213 667,20 Euro, Gewinnkl. 3 20 122,70 Euro, Gewinnkl. 4 1808,30 Euro, Gewinnkl. 5 99,80 Euro, Gewinnkl. 6 29,80 Euro, Gewinnkl. 7 16,20 Euro, Gewinnkl. 8 7,60 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 806 227,40 Euro TOTO Gewinnkl. 1 26 826,50 Euro, Gewinnkl. 2 993,50 Euro, weiter
  • 366 Leser

Gipfel der Entfremdeten

Die Interessen Lateinamerikas und Europas laufen auseinander
Die EU ist wichtigster Partner Lateinamerikas. Trotzdem haben sich beide auseinander gelebt und schauen mehr nach Asien als aufeinander. Das Gipfeltreffen in Lima soll für Wiederannäherung sorgen. weiter
  • 417 Leser

Gratisfestival 'Arena of Pop' fällt aus

Eines der größten Gratis-Musikfestivals in Baden-Württemberg, die 'Arena of Pop', wird Opfer des eigenen Erfolgs: Wegen der strengen und teuren Sicherheitsauflagen wird das Open-Air-Fest in diesem Jahr ausfallen und von 2009 an nur noch alle zwei Jahre in Mannheim organisiert. Darauf haben sich die Veranstalter, der Mannheimer Privatsender Radio Regenbogen weiter
  • 343 Leser

Gute Aussichten für Schüler

Die Zahl der Lehrstellen ist nach DIHK-Angaben größer als die der Bewerber
Die Aussichten auf eine Lehrstelle sind für Schulabgänger in diesem Jahr so gut wie seit langem nicht mehr. Die Zahl der Lehrstellen ist größer als die der Bewerber, sagen die Industrie- und Handelskammern. weiter
  • 522 Leser

Gute Daten aus den USA helfen

Der Deutsche Aktienindex (Dax) legte gestern leicht zu und profitierte damit von positiv aufgenommenen US-Konjunkturdaten, nachdem er zuvor noch unter der geplanten Kapitalerhöhung der französischen Großbank Credit Agricole gelitten hatte. Im Blickpunkt des Handels standen vor allem Quartalszahlen von deutschen Unternehmen. Größter Gewinner im waren weiter
  • 540 Leser

Hantaviren auf dem Vormarsch

In Baden-Württemberg gibt es die meisten Fälle von Hantavirus-Ansteckung: 65 Prozent aller bundesweit gemeldeten Erkrankungen im vergangenen Jahr habe es im Südwesten gegeben, teilte das Robert Koch-Institut (RKI) in Berlin gestern mit. In ganz Deutschland hatte sich eine Rekordzahl von mehr als 1600 Menschen infiziert - so viele wie noch nie seit Beginn weiter
  • 507 Leser

Heftiger Streit um die Strohgäubahn

Stuttgart lehnt Übernahme durch Region ab
Das Vorhaben des Verbands Region Stuttgart , die kleine Strohgäubahn zu übernehmen, stößt auf Widerstand im eigenen Verbandsgebiet. weiter
  • 396 Leser

HP plant Übernahme in Milliardenhöhe

Der weltgrößte PC-Hersteller Hewlett-Packard (HP) will den US-IT-Dienstleister EDS für 14 Mrd. Dollar (9 Mrd. EUR) übernehmen. HP würde damit zur Nummer zwei im IT-Service-Geschäft hinter Branchenführer IBM aufsteigen. HP bietet je EDS-Aktie 25 Dollar in bar. Die Führung von EDS (Electronic Data Systems) habe dem Geschäft bereits zugestimmt. Die Aktionäre weiter
  • 529 Leser

Idee moderner Nächstenliebe

Es soll ein Beispiel für das ganze Land werden. Die Lutherkirche in Mannheim wird zum Treffpunkt für sozial Schwache umgebaut. weiter
  • 470 Leser

Jackpot wieder zweistellig

Heute geht es um rund zehn Millionen Euro
Zum zweiten Mal in diesem Jahr ist der deutsche Lotto-Jackpot mit einem zweistelligen Millionenbetrag gefüllt. Bei der heutigen Ausspielung gehe es um rund zehn Millionen Euro, teilte der Deutsche Lottoblock in Stuttgart mit. Anfang Februar hatte zuletzt ein Spieler aus Baden-Württemberg einen zweistelligen Jackpot geknackt und alleine knapp 19 Millionen weiter
  • 454 Leser

Jedes dritte Kind kann nicht schwimmen

Jedes dritte Kind im Grundschulalter kann nach Angaben der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) nicht schwimmen. Deshalb fordert die Lehrergewerkschaft Schwimmunterricht für alle Grundschulkinder. Nur noch 17 Prozent der Kinder lernten das Schwimmen in der Schule, teilte die GEW in Stuttgart mit. 'Viel zu oft wird die Verantwortung von den weiter
  • 418 Leser

Kanzlerin Merkel in Lateinamerika

Wirtschaftliche Zusammenarbeit soll verbessert werden
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist zur ersten Lateinamerikareise ihrer Amtszeit nach Brasilien aufgebrochen. Heute wird sie in der Hauptstadt Brasilia mit Staats- und Regierungschef Luiz Inácio Lula da Silva zusammenkommen. Anschließend reist sie weiter nach São Paolo, wo sie ein Werk von Volkswagen besuchen wird. Deutsche Unternehmer setzen hohe weiter
  • 343 Leser

Kiel will endlich feiern

Göppinger Handballer empfangen den THW
Zum letzten Heimspiel der Saison 2007/08 tritt der Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen heute (20.15 Uhr) in der ausverkauften Porsche-Arena in Stuttgart gegen Spitzenreiter THW Kiel an. Für die Gastgeber geht es um nichts mehr. Das Saisonziel, ein einstelliger Tabellenplatz, ist erreicht und müsste selbst bei zwei Niederlagen - zum Saisonfinale weiter
  • 406 Leser

Koalition streitet über Steuerpolitik

Ein schuldenfreier Haushalt oder Steuerentlastungen für die Bürger? In Berlin streiten die Fraktionen über den richtigen Kurs in der Steuerpolitik. Die Debatte war am Wochenende durch Wirtschaftsminister Michael Glos (CSU) verschärft worden, der den Konsolidierungskurs der Koalition in Zweifel gezogen hatte. Daraufhin hagelte es Kritik von Seiten der weiter
  • 366 Leser

KOMMENTAR · AUSBILDUNG: Wettbewerb um die besten Köpfe

Gerade Binsenwahrheiten sollten immer wieder in Erinnerung gerufen werden. Zu ihnen zählt, dass nichts besser für den Ausbildungsmarkt ist als wirtschaftliches Wachstum. Das zeigt sich jetzt eindrucksvoll: vergessen die Sorge um die berufliche Zukunft der Jugend, vorbei die vom Geist dirigistischer Wirtschaft geprägten Vorschläge, wie Unternehmen dazu weiter
  • 388 Leser

KOMMENTAR · LIBANON: Zurück auf dem Pulverfass

Seit dem Ende des Bürgerkriegs 1991 war die Stimmung der Bevölkerungsgruppen im Libanon nicht mehr so gegeneinander aufgeheizt wie heute. Die machtarme Armee sichert fürs Erste einen brüchigen Waffenstillstand, aber die Probleme bekommt niemand in den Griff. Da wäre zunächst das Erstarken der Hisbollah, die man nicht, nur weil sie westliche Interessen weiter
  • 427 Leser

KOMMENTAR: Was für ein Armutszeugnis

Manchmal darf man sich schon ein wenig wundern. Beispielsweise über EADS. Der Flugzeugbauer bekommt nicht nur seine Fertigungsprobleme beim A 380 nicht richtig in den Griff, er kann auch die Liefertermine nicht einhalten - obwohl er bereits mehrfach zeitlich nachgebessert hat. Es ist ja richtig, dass insbesondere die Verkabelung mit 500 Kilometer Draht weiter
  • 542 Leser

Lahrs wird offenbar neuer Boss-Chef

Claus-Dietrich Lahrs vom französischen Modekonzern Christian Dior soll neuer Chef bei Hugo Boss werden. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur dpa aus Unternehmenskreisen. Wie das Magazin 'Vanity Fair' berichtet, soll Lahrs spätestens im September 2008 seinen neuen Job an der Spitze des Metzinger Modekonzerns antreten. Der neue Eigentümer von Boss, weiter
  • 500 Leser

LAND UND LEUTE

Schnell veraltet Riederich. Trotz erfreulicher Zahlen, vor allem bei jugendlichen Lesern, hat die Bibliothek in Riederich (Kreis Reutlingen) Sorgen. Grund sind veraltete CD-ROMs. Weil die CDs vor allem bei Jugendlichen sehr gefragt sind, befürchten die Bibliotheksmitarbeiterinnen einen Rückgang bei den Ausleih- und Leserzahlen. Die Mehrzahl der silbernen weiter
  • 453 Leser

LEITARTIKEL · UNION: Die Südschiene liegt still

Wir können alles außer Hochdeutsch und Blumen verkaufen am Muttertag - das war noch eine mildere Variante des Spotts, dem sich das Land Baden-Württemberg vor Pfingsten im politischen Berlin ausgesetzt sah. Wochenlang machte der Südwesten vorwiegend mit der Diskussion über die Öffnung der Blumenläden am Pfingstsonntag auf sich aufmerksam. Die aufs Regieren weiter
  • 441 Leser

Leiterin eines Referats

Dr. Maike Richter ist im Bundeswirtschaftsministerium als Referatsleiterin für Regionale Wirtschaftspolitik, Städtebau und Raumordnung zuständig. Zum Ende von Kohls Kanzlerschaft (1982 bis 1998) war sie in der Wirtschaftsabteilung des Kanzleramts tätig. dpa weiter
  • 481 Leser

Leute im Blick

Esther Schweins Die Schauspielerin und Moderatorin Esther Schweins wird zum zweiten Mal Mutter. Die 38-Jährige sei im vierten Monat schwanger, bestätigte ihre Agentur in Köln. Mit ihrem Lebensgefährten, einem Spanier, hat Schweins bereits eine neun Monate alte Tochter, Mina Stella. Schweins hat Wohnsitze auf Mallorca und Berlin. Sie moderiert auf 3 weiter
  • 422 Leser

Lieder für die Ewigkeit

Zehnter Todestag - Frank Sinatra war einer der größten Entertainer
Heute vor zehn Jahren starb Frank Sinatra - The Voice. Aus diesem Anlass wird das Empire State Building in New York blau angestrahlt. weiter
  • 434 Leser

Losglück im Uefa-Cup

Deutschland darf neben England und Dänemark sein fairstes Team zusätzlich zum Uefa-Cup schicken. Das ergab die Auslosung in St. Petersburg. Wer es ist, steht aber erst nach Saisonende fest. Für die Wertung erfassen die Schiedsrichter-Manager das sportliche Verhalten der Teams, der Offiziellen und der Fans. In jedem Spiel kann eine Punktzahl gesammelt weiter
  • 362 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 06.-10.05.08: 100er Gruppe 36-42 EUR (38,30 EUR). Notierung 13.05.08: plus 1,60 EUR. Handelsabsatz: 28.410 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg weiter
  • 496 Leser

Mehr Eltern ohne Trauschein

Jedes dritte neugeborene Kind in Deutschland hat unverheiratete Eltern. Zwar geht die Zahl der Geburten in der Bundesrepublik mit rund 1,3 Kindern pro Frau insgesamt weiterhin zurück, jedoch steigt die Anzahl der Kinder, deren Eltern zum Zeitpunkt der Geburt keinen Trauschein hatten, wie das Statistische Bundesamt im hessischen Wiesbaden mitteilt. Bundesweit weiter
  • 430 Leser

Mit Frust zurück in Heimat

Christoph Schubert: Eishockey-WM war eine große Enttäuschung
Nach den Chaos-Tagen in Halifax gab es durch den 5:3-Erfolg gegen Lettland wenigstens noch einen versöhnlichen WM-Abschluss für die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft. Doch der Frust sitzt tief. weiter
  • 398 Leser

NA SOWAS . . .

Ein hüllenloser Sonnenanbeter hat mitten in der Innenstadt von Hamm (Nordrhein-Westfalen) für Aufregung gesorgt: Weil der 47-Jährige seinen nackten Körper der Öffentlichkeit präsentierte, wurde er in Polizeigewahrsam genommen. Der Mann hatte sich am späten Nachmittag nackt auf eine Rasenfläche in der Nähe des Hauptbahnhofs gelegt. Diesen Platz wollte weiter
  • 410 Leser

Nachwuchs-Ass lässt Förster hinter sich

Nachwuchs-Radsportler Mark Cavendish vom T-Mobile-Nachfolgeteam High Road hat die erste Festland-Etappe des 91. Giro d'Italia knapp vor Gerolsteiner-Profi Robert Förster gewonnen. Den ersten Giro-Triumph seiner noch jungen Karriere machte der Brite nach 4:40 Stunden und 183 km zwischen Pizzo Calabro und Catanzaro-Lungomare perfekt. Milram-Kapitän Erik weiter
  • 393 Leser

Neun Wissenschaftler auf der Spur der negativen Doper

Dank vieler Daten und hoher Mathematik soll der biologische Pass Betrüger ohne positive Tests überführen
In Italien rollt der Giro, Rad-Profis werden zur Ader gelassen, ihr Urin wird kontrolliert. Alle Ergebnisse fließen ein in den biologischen Pass, der zum Pilotprojekt im Kampf des Sports wider den Betrug werden soll. weiter
  • 311 Leser

NOTIZEN

Bombenserie in Indien Bei einer Bombenserie in der nordwestindischen Touristenmetropole Jaipur sind mindestens 60 Menschen getötet und rund 150 weitere verletzt worden. Zwischen fünf und sieben Bomben seien binnen einer halben Stunde in der Hauptstadt des Bundesstaats Rajasthan detoniert, meldete der Nachrichtensender NDTV. Das Innenministerium in Neu-Delhi weiter
  • 322 Leser

NOTIZEN

Freier zurück nach Bochum Fußball: Mittelfeldspieler Paul Freier kehrt nach vier Jahren beim Bundesligist Bayer Leverkusen zum Ligakonkurrenten VfL Bochum zurück. Der 28-Jährige erhält einen Fünf-Jahres-Vertrag, der für die 1. und 2. Liga gültig ist. Freier. 'Der VfL ist mein Heimatverein, hier habe ich meine bisher schönste Zeit als Fußballer erlebt.' weiter
  • 386 Leser

NOTIZEN

Bergsteigerin abgestürzt Waldkirch. Am Kandelfelsen bei Waldkirch ist eine Bergsteigerin an Pfingsten zehn Meter tief abgestürzt. Die 26-Jährige kam mit Prellungen und einer Schulterverletzung davon. Sie wurde von der Bergwacht geborgen. Der Unfall sei glimpflich verlaufen, weil die Frau einen Helm getragen habe, teilte die Polizei mit. Mehrmals sei weiter
  • 500 Leser

NOTIZEN

Billig tanken in Berlin In Berlin können Autofahrer laut monatlichem Vergleich des ADAC zurzeit am günstigsten tanken. Während der Liter in Karlsruhe als teuerster Stadt im Schnitt 1,50 EUR koste, sei er in Berlin 8,8 Cent günstiger. Auch Diesel ist mit 1,46 EUR in Karlsruhe am teuersten, in Magdeburg 9,2 Cent günstiger und damit am billigsten. ENBW weiter
  • 569 Leser

NOTIZEN

Airport-Direktor gefeuert Das Debakel nach der Eröffnung des als hochmodern gepriesenen Terminals 5 in London-Heathrow hat den Airport-Direktor jetzt seinen Job gekostet. Mark Bullock habe 'sich entschlossen zu gehen', teilte der Flughafenbetreiber BAA mit. Sein Nachfolger Mike Brown hat bislang eher wenig Erfahrung mit dem Luftverkehr - er ist derzeit weiter
  • 420 Leser

Oben ohne in die Schlagzeilen

TV-Sender in Neuseeland lässt Spätnachrichten von Halbnackter verlesen
Ein nicht sonderlich bedeutender Fernsehsender in Neuseeland hat es mit einem einfachen Trick geschafft, für Aufsehen zu sorgen. AltTV lässt seine Spätnachrichten 'oben ohne' präsentieren. weiter
  • 713 Leser

Ohne Torjäger zum Coup im Uefa-Cup

Topfavorit Bayern München ist dem Sturmlauf von Zenit St. Petersburg bereits zum Opfer gefallen, nun will der Bundesliga-Schreck auch noch die Beton-Abwehr der Glasgow Rangers überrennen und den Fußball-Uefa-Cup nach Russland holen. Dass mit Pawel Pogrebnjak der wichtigste Torjäger gesperrt fehlt, soll den Coup im Finale von Manchester heute (20.45 weiter
  • 377 Leser

Phantom lässt bei Einbruch DNA zurück

Polizistenmörderin ist wieder aufgetaucht
Die Polizistenmörderin von Heilbronn ist wieder aktiv geworden. Bei einem Einbruch wurden DNA-Spuren des flüchtigen Phantoms entdeckt. weiter
  • 430 Leser

Premiere zeigt künftig alle 63 Pokal-Partien

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat mit ARD und ZDF sowie Premiere einen neuen Fernseh-Vertrag geschlossen. So werden die Länderspiele der deutschen Nationalmannschaft weiterhin und nunmehr bis zum 30. Juni 2012 bei ARD und ZDF ausgestrahlt. Als Novum befindet sich im Vertragspaket der Abschluss mit dem Bezahl-Sender Premiere, der ab der Saison 2008/09 weiter
  • 414 Leser

PRESSESTIMMEN: Der Wunsch nach besserem Leben

DER AUSGANG DER PARLAMENTSWAHL IN SERBIEN STAND IM MITTELPUNKT DER KOMMENTARE DER INTERNATIONALEN PRESSE.
'Der Erfolg der pro-europäischen Kräfte zeigt, dass bei den Bürgern Serbiens der Wunsch nach einem besseren Leben die Oberhand gewonnen hat über die Wut wegen der Wegnahme des Territoriums. Diese zehn Prozentpunkte Unterschied zwischen (dem pro-europäischen Staatschef) Tadic und (dem radikalen Anti-Europäischer) Nikolic zeigen vielleicht, dass die serbischen weiter
  • 379 Leser

Qumran-Schatz im Licht

Museum in Jerusalem zeigt wertvolles Jesaja-Manuskript
Die wohl bedeutendste Schriftrolle von Qumran ist zum ersten Mal seit mehr als 40 Jahren wieder öffentlich zu sehen. Die 7,3 Meter lange Jesaja-Rolle wird seit 1967 in einem dunklen, speziell temperierten Raum des Israel-Museums in Jerusalem aufbewahrt. Anlässlich des 60. Jahrestages der israelischen Staatsgründung entschieden sich die Kuratoren, das weiter
  • 388 Leser

Regierungspoker in Serbien

Nach der Parlamentswahl werden die Sozialisten von Pro- und Anti-Europäern umworben
Bei der schwierigen Regierungsbildung nach der Parlamentswahl in Serbien fällt den Sozialisten (SPS) des inzwischen verstorbenen jugoslawischen Präsidenten Slobodan Milosevic unter Umständen die Rolle des 'Königsmachers' zu. Sowohl das Lager der Pro-Europäer unter dem Staatspräsidenten Boris Tadic, der stärksten Kraft im neuen Parlament, als auch der weiter
  • 360 Leser

Roma-Fans müssen draußen bleiben

Das italienische Innenministerium hat den Fans von Fußball-Erstligist AS Rom die Anreise zum letzten Meisterschaftsspiel bei Catania Calcio verboten. Der Beschluss wurde gestern aus Angst vor Ausschreitungen gefasst. 'Es besteht ernsthafte Gefahr von Krawallen', sagte der Polizeichef von Catania, Giovanni Finazzo. sid weiter
  • 460 Leser

Schäfer macht Urlaub

VfB Stuttgart stellt Torhüter frei - Kapitel für Ex-Nürnberger nicht beendet
Raphael Schäfer kann seinen Sommerurlaub früher antreten. Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat den Torhüter freigestellt. Ein endgültiger Abschied soll es noch nicht sein, aber alle reden von Jens Lehmann. weiter
  • 372 Leser

SPD stößt sich an BKA-Entwurf

Mehr unabhängige Kontrolle gefordert
Die SPD-Bundestagsfraktion will den vom Innen- und Justizministerium ausgehandelten Gesetzentwurf für mehr Befugnisse des Bundeskriminalamtes (BKA) ändern. 'Wir haben Gesprächs- und Verhandlungsbedarf', sagte der innenpolitische Sprecher Dieter Wiefelspütz. Das BKA soll neue Kompetenzen zur Abwehr des islamistischen Terrorismus erhalten. Die SPD will weiter
  • 353 Leser

Umtauschanleihe

Eine Umtauschanleihe gilt als kursschonende Methode, mit der sich Unternehmen von Aktien an Tochtergesellschaften oder von Beteiligungen trennen können. Sie bietet dem Anleger am Ende der Laufzeit die Wahl, sich die Anleihe zum Nominalwert zurückzahlen zu lassen oder in einem vorab bestimmten Verhältnis in Aktien zu tauschen. Der Reiz für den Anleger weiter
  • 479 Leser

Umtauschanleihe auf die Deutsche Telekom

Die Bundesregierung setzt die Privatisierung der Deutschen Telekom fort. Die Staatsbank KfW brachte gestern eine 3 Mrd. EUR schwere Umtauschanleihe auf T-Aktien auf den Markt. Durch eine Mehrzuteilungsoption könne die Anleihe noch einmal um 300 Mio. EUR erhöht werden, teilte die KfW mit. Zu heutigen Kursen entspräche dies einem Aktienpaket von rund weiter
  • 543 Leser

Urteil gegen Yvans Mörder rechtskräftig

Das Urteil gegen einen der Mörder des 19-jährigen Schülers Yvan Schneider ist rechtskräftig. Der heute 19 Jahre alte Haupttäter habe seine Revision gegen die Entscheidung des Stuttgarter Landgerichts vom 5. März zurückgezogen, sagte ein Gerichtssprecher gestern. Der junge Mann und sein jetzt 18 Jahre alter Komplize waren zu je zehn Jahren Jugendstrafe weiter
  • 384 Leser

Verhandlung gegen Daimler im September

Das Verfahren um die angeblich zu spät veröffentlichte Mitteilung über den Rücktritt des früheren Daimler-Chrysler-Chefs Jürgen Schrempp wird am 19. September erneut vor dem Stuttgarter Oberlandesgericht verhandelt. Dies teilte ein Gerichtssprecher gestern mit. Der Prozess muss neu aufgerollt werden, weil der Bundesgerichtshof einer Beschwerde von Aktionären weiter
  • 450 Leser

Verlorenes Spiel mit den Nerven

Tennis-Profi Philipp Kohlschreiber fliegt in der ersten Runde hinaus
Der Ärger über einen nicht gegebenen Punkt hat Philipp Kohlschreiber erst die Nerven und dann den Einzug in die zweite Runde in Hamburg gekostet. weiter
  • 389 Leser

Waffenruhe zwischen Israel und Hamas fraglich

Die radikal-islamische Hamas-Organisation hat die Freilassung eines israelischen Soldaten als Gegenleistung für eine sechsmonatige Waffenruhe im Gazastreifen abgelehnt. Die israelische Führung hat nach Medienberichten einen von Ägypten vermittelten Vorschlag für eine Waffenpause nicht zurückgewiesen, aber an Bedingungen geknüpft. Dazu gehört die Freilassung weiter
  • 435 Leser

Weitere Verzögerung bei Superjumbo

Airbus muss weitere Verzögerungen bei der Auslieferung seines Superjumbos A 380 einräumen. Noch immer bereitet die Verkabelung Probleme. weiter
  • 526 Leser

Wieder mehr Lehrstellen als Bewerber

Jugendliche haben nach Einschätzung der Wirtschaft so gute Chancen auf eine Lehrstelle wie seit langem nicht mehr. In diesem Jahr werde es mehr Ausbildungsplätze als Bewerber geben, kündigte der Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Ludwig Georg Braun, an. Während Braun davon ausgeht, dass vom Aufschwung vor allem Jugendliche weiter
  • 367 Leser

Windstrom in neuer Qualität

Voith steigt mit innovativer Antriebstechnik ins Windkraftgeschäft ein
Voith setzt noch stärker auf regenerative Energietechniken. Der führende Spezialist für Wasserkraft hat jetzt auch den Wind für sich entdeckt und mit einem neuen Antriebssystem für Windkraft revolutioniert. weiter
  • 752 Leser

Überkingen-Teinach schreibt rot

Integration der Fruchtsaft-Tochter Tucano belastet
Wegen des kühlen Wetters im März sowie gestiegener Preise für Rohstoffe und Material hat der Mineralwasserhersteller Überkingen-Teinach im ersten Quartal weiter rote Zahlen geschrieben. Außerdem hätten die Kosten für die Integration der neuen Tochter Tucano und die Turbulenzen an den internationalen Finanzmärkten das Ergebnis belastet, sagte Vorstandssprecher weiter
  • 600 Leser

Zum Schaffen in die Schweiz

Immer mehr Grenzgänger kehren Deutschland endgültig den Rücken
Die Schweiz ist beliebt: Dass am Bodensee die Mobilität über die Schlagbäume hinweg zunimmt, liegt vor allem am eidgenössischen Arbeitsmarkt. weiter
  • 409 Leser