Artikel-Übersicht vom Freitag, 16. Mai 2008

anzeigen

Regional (70)

Auto zerkratzt

Schwäbisch Gmünd Ein Unbekannter beschädigte zwischen Dienstag, 20 Uhr, und Donnerstag, 16.30 Uhr, einen in der Bergstraße abgestellten Opel Combo, indem er mit einem spitzen Gegenstand die Tür und den hinteren Kotflügel der Beifahrerseite zerkratzte. Der Sachschaden beträgt etwa 1000 Euro. Die Gmünder Polizei erbittet Hinweise. weiter
  • 723 Leser

Motorräder umgestoßen

Schwäbisch Gmünd Ein Unbekannter warf in der Nacht zum Freitag zwei Motorräder um, die auf den Zweiradparkplätzen in der Kornhausstraße abgestellt waren. Der Sachschaden beträgt mehrere hundert Euro. Die Gmünder Polizei erbittet Hinweise, Telefon (07171) 3580. weiter
  • 1354 Leser

Weiterer Einbruch

Schwäbisch Gmünd In ein Café in der Honiggasse drangen zwei Unbekannte in der Nacht zum Freitag gegen 2 Uhr ein. Die Täter ließen unter anderem ein Laptop und einen MP3-Player mitgehen. Laut Zeugenaussagen soll es sich um einen 20- bis 25-jährigen Mann, der weiß gekleidet war, und eine ebenso alte weibliche Person, ebenfalls komplett weiß gekleidet, weiter
  • 391 Leser

Fünf Einbrüche

Schwäbisch Gmünd In der Nacht zum Donnerstag ereigneten sich folgende Fälle: 1. In die Büroräume einer Firma in der Silcherstraße drang ein Unbekannter gewaltsam ein. 2. Über ein meterhohes Gatter gelangte ein Unbekannter in den Hofraum eines Gebäudes in der Nikolausgasse. Dort stieg er auf zwei nebeneinander stehende Müllcontainer und schlug eine Scheibe weiter
  • 247 Leser

Verkehrsinseln abgeräumt

Böbingen Ein 74-jähriger Autofahrer kam am Donnerstag gegen 12 Uhr auf der B 29 auf Höhe Böbingen von der Fahrbahn ab. Dabei überfuhr er die Verkehrsinsel in der Heubacher Straße und riss dort die Halterung samt Verkehrszeichen heraus. Im Anschluss fuhr er über die nächste Verkehrsinsel, beschädigte hierbei den Ampelmast und riss nochmals ein Verkehrszeichen weiter
  • 256 Leser

Fernreisen für junge Leute

Aalen Eine Palette an Fernreisen für junge Leute bietet das Ferienwerk im Bund der Deutschen Katholischen Jugend der Diözese Rottenburg-Stuttgart (BDKJ). „Manege frei“ heißt es beim Zirkuszeltlager im oberschwäbischen Rot an der Rot. Im Erlebniscamp Loue in Frankreich kommen Entdecker und Naturfreaks auf ihre Kosten bei Canyoning, Klettern weiter
  • 259 Leser

Kritik an der Bauverwaltung

Verhalten der Stadt gegenüber Bauherren und Architekten ist umstritten
Wie verhält sich die Stadt gegenüber Bauwilligen und Architekten? Viele beschweren sich über eine restriktive Politik, die kaum Abweichungen vom Bebauungsplan erlaubt. Oberbürgermeister Martin Gerlach und die Dezernentin Jutta Heim-Wenzler (CDU) hingegen halten die Linie der Stadt für „sehr offen“. weiter
  • 383 Leser

Museum und Ausstellung offen

Waldstetten Der Internationale Museumstag findet am kommenden Sonntag, 18. Mai, statt. Deshalb öffnet auch das Waldstetter Heimatmuseum am Sonntag seine Türen. Bereits ab 11 Uhr gibt’s ein „Traktoren-Frühstück“ und das Museum und die Bilderausstellung kann besichtigt werden. Nachmittags gibt’s Kaffee und Kuchen. Geöffnet ist weiter
  • 170 Leser

Solarinitiative in Schwäbisch Gmünd

Das Handwerk beteiligt sich an der „Woche der Sonne“ vom 16. bis zum 25. Mai
Solarenergie richtig nutzen Bundesweite Aktionen mit Informationen rund um SonnenenergieKlimawandel und Energiepreissteigerungen haben das Interesse an der Solarenergienutzung sprunghaft ansteigen lassen. Dem großen Informationsbedarf der Bevölkerung kommt die „Woche der Sonne“ nach, bei der bundesweit zwischen 16. Mai und 25. Mai in vielen weiter

Saison am Plüderhäuser See

Plüderhausen Am Plüderhäuser Badesee hat die Badesaison begonnen. Das Wasser hat derzeit etwa 20 Grad. Die Temperatur ist am Kiosk angeschrieben und kann auf der Website des Kioskbetreibers Martin Knödler unter (www.badesee-pluederhausen.com) abgerufen werden. Künftig können sich Interessierte auch regelmäßig über die aktuelle Wasserqualität informieren: weiter
  • 115 Leser

Obduktion nach Spielplatz-Drama

Eislingen Der tödliche Unfall auf einem Eislinger Spielplatz (wir berichteten gestern) hat Konsequenzen. Die Staatsanwaltschaft hat entgegen ihrer früheren Ansicht entschieden, dass die Leiche des 30-jährigen Mannes, der beim Schaukeln gestorben war, obduziert wird. Die Verwandten des Mannes werfen der Stadt vor, dass der Untergrund der Schaukel gefährlich weiter
  • 203 Leser

„Hölle Süd“ hat einen neuen Namen

Uhinger Werkzeughersteller sichert sich Namensrechte für die bisherige Hohenstaufenhalle
Ab sofort wird die Göppinger Hohenstaufenhalle einen neuen Namen haben: EWS Arena. Das Uhinger Unternehmen EWS Weigele GmbH & Co. KG hat einen Namens-Vertrag über acht Jahre abgeschlossen, mit Option zur Verlängerung um weitere sieben Jahre. weiter
  • 125 Leser

Vorsicht am Bankomat

Überwachungsgeräte in Fellbacher Bank entdeckt
Ein aufmerksamer Kunde einer Bankfiliale in der Stuttgarter Straße in Fellbach hat am Mittwochabend festgestellt, dass vermutlich ein so genanntes Skimming-Gerät an der Zutrittskontrolle eines Geldausgabeautomaten angebracht war. Die Polizei ermahnt Kunden an Bankautomaten zu erhöhter Vorsicht. weiter

Aufgetreten mit Iron Maiden

Schwäbisch Gmünd Die Band „The Number of the Priest“ spielt am Samstag, 17. Mai, im La Cave in Schwäbisch Gmünd. Die fünf jungen Musiker spielten schon mit Iron Maiden, Judas Priest und Black Sabbath. Im Vorprogramm wird ab 20.30 Uhr die ebenfalls junge Gmünder Band „Spirit of the Future Sun“, die im vergangenen Sommer auf der weiter
  • 142 Leser

Maiandacht auf dem Burgholz

Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen Auf dem Burgholz findet am Sonntag, 18. Mai, um 17 Uhr eine Maiandacht statt, die vom katholischen Kirchenchor St. Leonhard Hussenhofen mitgestaltet wird. Es folgt eine Prozession zum Bildstock „Maria mit dem Kind“ und anschließend eine Hocketse. weiter
  • 262 Leser

„Ärzte“-Karten und Gutscheine

Gewinner bei Messe ermittelt
Es gab Karten fürs „Ärzte“-Konzert und Einkaufsgutscheine: Mit solchen Gewinnen unterstützten die Gmünder Touristik & Marketing GmbH und der Handels- und Gewerbeverein die zehnte Ausbildungsplatzmesse im Stadtgarten. weiter

Lob für Initiative

Richtfest beim Gesang- und Musikverein Hussenhofen
Der Gesang- und Musikverein Hussenhofen erweitert zurzeit sein Proben- und Vereinsgebäude. Damit bekommt der Verein mehr Raum für seine Aktivitäten. Nun war Richtfest. weiter

Zur Wallfahrt

Waldstetten Eine Wallfahrt zur „Stuppacher Madonna“ unternimmt die Seelsorgeeinheit „Unterm Hohenrechberg“ am Sonntag, 15. Juni. Abfahrt ist um 8 Uhr in Wißgoldingen, Rechberg, Straßdorf und Waldstetten. Die Teilnehmer werden in Schöntal die Sonntagsmesse in der barocken Klosterkirche besuchen und danach eine Kirchenführung mitmachen. weiter
  • 130 Leser

Bratenwender trifft Beuys

Künstler und Konstrukteur: Leonardo-da-Vinci-Ausstellung in Heidenheim
Gerhard Wendland in der Nachbarschaft Oswald Spenglers: In Vinyl konservierte Ansichten eines Schlagersängers über das Lächeln der Mona Lisa neben Gedanken über ihren Schöpfer aus der Feder eines Kulturphilosophen. In der Tat eine nicht alltägliche Ausstellung. Ungewöhnlich auch das Werk desjenigen Mannes, dem sie gewidmet ist: Leonardo da Vinci. Gezeigt weiter
  • 631 Leser

Solarinitiative in Schwäbisch Gmünd

Das Handwerk beteiligt sich an der „Woche der Sonne“ vom 16. bis zum 25. Mai
Solarinitiative in Schwäbisch Gmünd Das Handwerk beteiligt sich an der „Woche der Sonne“ vom 16. bis zum 25. MaiSolarenergie richtig nutzen Bundesweite Aktionen mit Informationen rund um SonnenenergieKlimawandel und Energiepreissteigerungen haben das Interesse an der Solarenergienutzung sprunghaft ansteigen lassen. Dem großen Informationsbedarf weiter

Solarwärme jetzt für alle

Künftig komfortabel und einfach die Sonne anzapfen
Solarwärmeanlagen bieten die Möglichkeit, die kostenlose Energie der Sonne anzuzapfen und mit einer umweltfreundlichen Technik den eigenen Geldbeutel zu schonen. weiter
  • 156 Leser

Fusionsgespräch im Herbst

Hauptversammlung der Schreinerinnung Schwäbisch Gmünd
Zentraler Punkt der jährlichen Hauptversammlung der Schreinerinnung Schwäbisch Gmünd war die geplante Fusion mit der Schreinerinnung Aalen zur Schreinerinnung Ostalb. weiter
  • 117 Leser

Mit den Austauschpartnern direkt nach Ungarn

Auch in diesem Jahr fand wieder der Schüleraustausch zwischen dem Scheffold-Gymnasium und dem Vasvári-Pál-Gimnázium in Székesfehérvár statt. Gleich anschließend an den Besuch der ungarischen Schüler in Gmünd machten sich 19 Schüler aus den neunten Klassen des Scheffold-Gymnasiums zusammen mit ihren Austauschpartnern auf den Weg nach Ungarn. Neben der weiter

Kinder und „ihre Haustiere“

Im Kindergarten St. Peter und Paul (Hardt) standen die letzten Wochen unter dem Motto ,,unsere Haustiere“. Einige Kinder brachten ihre Haustiere mit und erzählten Im Stuhlkreis freimütig, wie sie mit ihrem Tier zu Hause umgehen. Kanarienvögel, Kaninchen, Meerschweinchen, Goldfische und Schildkröten durften mitgebracht werden und hautnah erlebt weiter
  • 131 Leser

Heinrich von Waldau im Goldfieber

Verband Christlicher Pfadfinder aus Großdeinbach beim traditionellen Pfingstlager
Das Goldfieber hatte knapp 40 Pfadis des VCP (Verband Christlicher Pfadfinder) im Alter von sieben bis 25 Jahren zusammengebracht und sie erlebten fünf unvergessliche Tage in der Nähe von Mögglingen. weiter
  • 125 Leser

Zwei amtierende Weltmeister zu Gast

Vorbereitungen für das Mountainbike-Festival am 24. und 25. Mai in Heubach laufen auf Hochtouren
In Heubach ist man stolz auf das Mountainbike-Festival, das inzwischen europaweit bekannt ist. In der Stellung unterm Rosenstein wird bereits kräftig geschafft für das Spektakel am 24. und 25. Mai. weiter
  • 312 Leser

Blaue Tonne stößt auf Widerstand

Mitgliederversammlung beim Akkordeonclub Waldstetten mit Berichten und besonderer Ehrung
Der Akkordeonclub Waldstetten (ACW) blickte bei seiner Mitgliederversammlung auf ein erfolgreiches Jubiläumsjahr zurück. Willibald Bohm wurde zum Ehrenmitglied ernannt. weiter

Spielplatz und Terrasse erst 2009?

Untergrund der Mauer ums Kloster Lorch gibt nach – die Kosten für die Sanierung stehen noch nicht fest
Bis auf Weiteres gesperrt ist der Weg an der Klostermauer in Lorch. Denn der Untergrund der Mauer gibt teilweise nach. Falls die Sanierung sehr teuer wird, kommen der für dieses Jahr geplante Spielplatz und die Caféterrasse erst nächstes Jahr, sagt Anton Wagenblast vom zuständigen Amt. weiter
  • 413 Leser

Seifenblasen, die zerplatzen

Gerhard Wollner stellt zurzeit seine Werke bei Foto-Krüger in Heubach aus
Ist die Welt, in der wir leben, und das, was wir als Realität bezeichnen, nichts weiter als eine Seifenblase, die schon sehr bald zerplatzen kann – mit samt ihren ideologischen Grundsätzen und kulturellen Wert- und Moralvorstellungen? Diese Frage stellte sich der Künstler Gerhard Wollner. Seine Werke sind zurzeit in Heubach bei Foto Krüger zu weiter

Zipfelmützenweitwurf und Suche nach dem Superzwerg

Mutlanger Ministranten gestalten ihr Pfingstzeltlager auf dem Härtsfeld nach dem Kinofilm „7 Zwerge – Männer allein im Wald“
Beim Zwergenfilm drehen und Wasserbombenkatapult bauen genossen die rund 60 Kinder und Jugendliche mit Betreuern ihr Zwergenzeltlager in Kösingen auf dem Härtsfeld. weiter

Das macht Bienen krank

Immer wieder müssen sich die Experten mit mysteriösen Bienensterben beschäftigen, wie es etwa zurzeit die Völker im Oberrheintal heimsucht. Dort wird momentan vermutet, dass das gegen den Maiswurzelbohrer eingesetzte Insektizid Clothianidin eine der Ursachen sein könnte. Rückstände dieses Pflanzenschutzmittels wurden bei ersten Untersuchungen toter weiter
  • 110 Leser

Der große Kampf der Giganten

Rund 60 Traktoren aus In- und Ausland gehen beim Tractor-Pulling in Seifertshofen an den Start
In Seifertshofen wird auch dieses Jahr wieder der stärkste Traktor gesucht. In sieben Klassen kämpfen rund 60 Zugmaschinen mit bis zu 9000 Pferdestärken um den Deutschen Meisterschaftstitel. weiter
  • 645 Leser

Straße voll gesperrt

Iggingen bis Schönhardt
Wegen der Flurbereinigung wird die S-Kurve auf der Straße zwischen Iggingen und Schönhardt begradigt. Dafür muss die Straße vom 19. Mai bis einschließlich 22. Mai voll gesperrt werden. weiter
  • 107 Leser
Kurz und Bündig
Dreifaltigkeitsfest Das traditionelle Holzleuter Dreifaltigkeitsfest ist am Sonntag, 18. Mai. Um 10.45 Uhr beginnt dieses Kapellenfest mit einem feierlichen Gottesdienst in und um die Kapelle, den Vikar Öhl zelebrieren wird. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 307 Leser
Kurz und Bündig
Bietwang Um das Baugebiet „Bietwang“ geht es in der Sitzung des Böbinger Gemeinderates am Montag, 19. Mai, ab 19 Uhr in der Römerhalle. Anschließend werden verschiedene Baugesuche beraten. weiter
  • 275 Leser

Wahlergebnis in Barnsley

Schwäbisch Gmünd/Barnsley Obwohl sie bei den Kommunalwahlen einen Sitz verloren hat, behält die Labour-Partei in der englischen Partnerstadt Gmünds, Barnsley, die Mehrheit. Sie hat 32 Sitze und damit einen Sitz mehr als die Unabhängigen (24), die Liberaldemokraten (1) und die Konservativen (6) zusammen. Das teilt der Vorsitzende des Gmünder Städtepartnerschaftsvereins, weiter
  • 200 Leser

Kinderbetreuung wird thematisiert

Schwäbisch Gmünd-weiler Der Ortschaftsrat lädt am Montag, 26. Mai, um 18 Uhr zu einer öffentlichen Sitzung in den Sitzungssaal des Bezirksamtes ein. Auf der Tagesordnung stehen sowohl die Neuaufstellung des Flächennutzungsplanes von Schwäbisch Gmünd und Waldstetten als auch die Betreuungsangebote für Kinder unter drei Jahren, deren Ausbau bis 2013 geplant weiter
  • 138 Leser

Im Laufe der Zeit

Bifora Uhren aus 80 Jahren im Gold- und Silber-Präsentationsshop
Es ist genau 80 Jahre her, dass die renommierte Gmünder Uhrenfabrik Bifora das erste Form-Uhrwerk mit Schweizer Ankergang entwickelt hat. Heute baut sie wieder schlichte Kollektionen und ausgefallene Einzelstücke. Im Präsentationsshop Franziskanergasse ist bis 26. Juli ein Querschnitt der Bifora-Produktion zu sehen. weiter
  • 179 Leser

Wie Rumpelstilzchen

Auto angezündet – 25-Jähriger muss zwei Jahre in Haft
Zur Bewährung ausgesetzte Freiheitsstrafen sind fast so was wie Freisprüche – meinen viele Angeklagten. Dass das ganz und gar nicht so ist, erfuhr gestern ein junger Mann vor dem Schöffengericht. Dass er ein Auto angezündet hat, wurde ihm nur minder schwer angerechnet. Dass er aber damit mehrere vorherige Bewährungen gebrochen hat, kam ihn teuer weiter
  • 412 Leser

Stadtverband Sport tagt

Schwäbisch Gmünd Der Stadtverband der Gmünder Turn- und Sportvereine lädt am Montag, 23. Juni, um 20 Uhr zur Hauptversammlung in die Gemeindehalle Straßdorf ein. Auf der Tagesordnung unter anderem: Verleihungen der Ehrenplaketten sowie Aktuelles zum Landeskinderturnfest 2009. weiter
  • 276 Leser

Vermessung im Kastell

Schwäbisch Gmünd Wie haben die Römer es geschafft, den Limes über 80 Kilometer schnurgerade in die Landschaft zu setzen? Dieser Frage geht Georg Zemanek am Sonntag, 18. Mai, um 14 Uhr nach und demonstriert dabei die römische Vermessungstechnik. Treffpunkt ist das Kastell Freimühle. weiter
  • 723 Leser

Morgen soll der Verkehr wieder rollen

Die Bauarbeiter wühlen sich förmlich durch die Vordere Schmiedgasse, um Belagsschäden zu sanieren. Vom Beginn an der Einmündung der Kappelgasse ist die Baustelle inzwischen fast bis zur Einmündung der Bürgerstraße vorgerückt. Wenn nicht noch unvorhergesehene Dinge dazwischen kommen, werden die Arbeiten heute abgeschlossen, der Verkehr könnte morgen weiter
  • 284 Leser

Fliegen-Wetter

Die Wettervorherseher können über Tiefs reden, solange sie wollen. Auch die Eisheiligen haben längst nicht mehr ihre frühere Durchsetzungskraft: Der Frühling ist – und bleibt offenbar – in Form. Erich Kästner nannte ihn mal den „Mozart des Kalenders“ und in der Tat bietet er eine sonnige Partitur, wenn auch mit einigen Kontrapunkten: weiter

Erfahrungen mit Parkinson

Schwäbisch Gmünd Die Regionalgruppe Schwäbisch Gmünd der Deutschen Parkinson-Vereinigung lädt zu ihrem Treffen am Dienstag, 20. Mai, um 14.30 Uhr im Hörbehindertenheim St. Vinzenz ein. Bei Kaffee und Kuchen sollen Erfahrungen ausgetauscht werden. Außerdem wird ein Fachmann aufzeigen, wie man mit Hilfe von Therapie-Geräten die Beweglichkeit von behinderten weiter
  • 135 Leser
Zur Person

Dieter Schädel wird heute 70 Jahre alt

Schwäbisch Gmünd Vor zwei Tagen erst hat er durch einen Leserbrief zum Bettringer Freibad auf sich aufmerksam gemacht, die Gegner der Schwimmverein-Lösung gekitzelt. Dieter Schädel schwamm dort früh am Morgen einsame Runden. Und vermisste weitere Schwimmer. Heute steht er in ganz anderer Weise im Rampenlicht: Der frühere Sozial- und Rechtsdezernent weiter
  • 164 Leser

Voith übernimmt Instandhaltung bei Dieffenbacher

Großen Auftrag erhalten
Dieffenbacher, ein international tätiges Familienunternehmen mit Sitz in Eppingen, entwickelt und fertigt Pressensysteme und komplette Produktionsanlagen für die Holzplattenindustrie sowie für die Automobil- und Zulieferindustrie. Voith Dienstleistungen GmbH übernimmt dort nun Instandhaltung und Infrastrukturdienste. weiter
  • 436 Leser
Polizeibericht
Teure ScherzeHeuchlingen Die Leinzeller Polizei hat vier Tatverdächtige im Alter von 14 bis 17 Jahren ermittelt, denen zur Last gelegt wird, in der Maiennacht 3000 Euro Sachschaden verursacht zu haben. Sie sollen an der Gemeindehalle mit Eisenstangen Löcher in den Putz geschlagen, Bäume umgeknickt, Straßenlaternen und Blumentöpfe beschädigt haben.Drei weiter
  • 117 Leser

Sinnesgarten am Sonntag offen

Lorch Zum Tag der offenen Gartentür im „Garten der Sinne“ in Lorch lädt der Obst- und Gartenbauverein Lorch am Sonntag, 18. Mai. Von 14 bis 17 Uhr ist er geöffnet. Es gibt jede halbe Stunde eine Führung durch die sieben Stationen des Gartens. Der Eintritt ist frei. Zu finden ist der Garten oberhalb des Kloster Lorchs Richtung Alfdorf an weiter
  • 414 Leser

Fehlerteufel: Rat in Großdeinbach

Sitzung am 29. Mai
schwäbisch gmünd-grossdeinbach Die nächste Sitzung des Großdeinbacher Ortschaftsrates ist nicht, wie irrtümlicherweise gemeldet, am 21. Mai, sondern am Montag, 26. Mai. Auf der Tagesordnung der öffentlich um 20 Uhr im Bezirksamt startenden Sitzung stehen der Flächennutzungsplan der Verwaltungsgemeinschaft Gmünd-Waldstetten und Betreuungsangebote für weiter
  • 5
  • 145 Leser

Einmal mehr 900 Menschen versorgt

„Küche der Barmherzigkeit“ beendet in Armeniens Hauptstadt die 14. Saison der Suppenküchen
Die 14. Saison der „Küche der Barmherzigkeit“ ist in Armeniens Hauptstadt Eriwan zu Ende gegangen. Einmal mehr haben insbesondere Menschen aus und um Schwäbisch Gmünd mit ihren Spenden dafür Sorge getragen, dass 600 alte Menschen und 300 Kinder seit Oktober täglich mindestens eine warme Mahlzeit bekommen haben. Dafür danken die beiden Pfarrer weiter
Kurz und Bündig
Maifest im Seniorenzentrum Ein Maifest ist am Sonntag, 18. Mai, im Seniorenzentrum Hallgarten. Das Fest beginnt um 14.30 Uhr. Es gibt ein buntes Programm mit dem Alleinunterhalter Schüller, dem Kinderchor aus Neubronn und einem Maitanz der Landfrauen aus Pommertsweiler. weiter
  • 263 Leser
Kurz und Bündig
Satzung für neue Stiftung Der Abtsgmünder Gemeinderat hat die Satzung für die neue Förderstiftung „selbst.bestimmt.leben“ einstimmig beschlossen. Seitens der Gemeinde wurden 50 000 Euro Stiftungskapital zur Verfügung gestellt. Bereits im Herbst 2007 war beschlossen worden, in Zusammenarbeit mit der Stiftung „Haus Lindenhof“ einen weiter
  • 211 Leser
Kurz und Bündig
Gartenfest Die Freiwillige Feuerwehr Eschach bietet am Samstag, 17. Mai, und Sonntag, 18. Mai, ein Gartenfest beim Feuerwehrgerätehaus. Am Samstag beginnt das Fest um 18 Uhr, am Sonntag um 11 Uhr. Am Nachmittag zeigt die Jugendfeuerwehr bei einer Schauübung ihr Können. weiter
  • 226 Leser
Kurz und Bündig
Schnell geschnappt Ein 20-Jähriger steht im Verdacht, am Mittwoch gegen 19 Uhr in Mutlangen unter Drogeneinfluss eine Verkehrsunfallflucht begangen zu haben. Der Tatverdächtige konnte aufgrund eines Hinweises schnell ermittelt werden, nachdem er zuvor beobachtet worden war, als er mit seinem Pkw ein Auto in der Ringstraße beschädigt hatte. Ohne sich weiter
  • 130 Leser

Teamgeist im neuen Jugendtreff

Jugendtreff der evangelischen Kirchengemeinde Waldstetten/Straßdorf stößt auf Begeisterung
Ein Angebot, das zieht: Der evangelische Pfarrer aus Waldstetten, Jörg Krieg, lud Konfirmanden zum Jugendtreff ein. Und die Resonanz ist so toll, dass die Jugendlichen selbst statt einmal monatlich lieber alle 14 Tage freitags in den zur Verfügung gestellten Räumen zusammenkommen wollen. weiter

Täferroter, nicht Böbinger

Täferrot/Böbingen Bei dem gestern in der GT auf Seite 24 veröffentlichten Bild handelt es sich um Altersgenossen aus Täferrot. Wir hatten versehentlich getitelt „Böbinger Altersgenossen des Jahrgangs 1938 feierten“. Richtigerweise hätte es heißen müssen „Täferroter Altersgenossen des Jahrgangs 1938 feierten“. Wir bitten, den weiter
  • 119 Leser

Leben im Dienst der Gesundheit

Dr. Lothar Staudenmaier starb im Alter von 87 Jahren
Er war Leiter des Staatlichen Gesundheitsamts und in vielen Ehrenämtern in Schwäbisch Gmünd engagiert: Dr. Lothar Staudenmaier, der jetzt im Alter von 87 Jahren starb. weiter
  • 159 Leser
Vor 25 Jahren
JÜRGEN STECKRückzieher Redakteure des Magazins „stern“ entschuldigen sich. Gegen Reporter Gerd Heidemann wird Strafanzeige wegen Betrugverdachts gestellt. Die gefälschten Hitler-Tagebücher werden nun auch die Gerichte beschäftigen.Tunneldiskussionen Nach einer verklausulierten Mitteilung des Regierungspräsidiums diskutiert Schwäbisch Gmünd weiter

Morgenstund hat Gold in der Kehle

Veranstaltung des Mögglinger Vereins Bürger für Natur und Umweltschutz
Volker Fuchs führte bei einer Veranstaltung des Mögglinger Vereins Bürger für Natur- und Umweltschutz eine Gruppe rund ums Bücherthölzle in Mögglingen und erklärte Vogelstimmen. weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDAlfred und Therese Scheffel, Konrad-Adenauer-Straße 44, Bettringen, zur Goldenen Hochzeit.Anna Fuchs, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 96. Geburtstag.Edeltraud Weist, Oderstraße 81, Bettringen, zum 75. Geburtstag.Katharina Klassen, Am Schönblick 36, zum 74. Geburtstag.Walter Rieg, Helfensteiner Straße 52, Bettringen, zum 73. Geburtstag.Johann weiter

In Mögglingen blüht der Enzian

In Ernst Kiemels Garten in Mögglingen wachsen viele Wildblumen. Eine davon ist der Enzian, davon hat Kiemel viel in seinem Garten. Diese blühen dieses Jahr etwas später, sagt Ernst Kiemel, der seit Jahren im Naturschutz aktiv ist. Die zwei- bis dreihundert Enzianblüten verleihen seinem Garten einen satten Blauton, wodurch er sehr schön und außergewöhnlich weiter
  • 115 Leser

Barthle: Kein Freiraum für Wünsche

Bundesfinanzen bei der Hauptversammlung des CDU-Stadtverbands Lorch thematisiert
Für neue Ausgabenwünsche sieht CDU-Bundestagsabgeordneter Norbert Barthle im Hinblick auf die Entwicklung der Steuern keine Freiräume, sagte er bei der Hauptversammlung des CDU-Stadtverbands Lorch. Neben dem Bundeshaushalt waren die Diäten sowie die Aktivitäten des Stadtverbands, eine Ehrung und eine Wahl Themen. weiter
  • 115 Leser

Tipps für Bewerbungen

Podium zum Thema Ausbildung am Dienstag, 27. Mai
Offene Fragen beantworten, Tipps für Bewerbungen geben und die 10. Gmünder Ausbildungsplatzmesse ergänzen – dies sind die Ziele eines Podiums mit dem Titel „Mein Kind soll es einmal besser haben“ am Dienstag, 27. Mai, um 19.30 Uhr im Prediger. Auf die Beine gestellt haben das Podium die Messeorganisatoren. weiter
  • 124 Leser

Leckeres Frühstücksbuffet im Waldstetter Kindergarten St. Barbara

Im Rahmen des Mach-2-Projekts in Kooperation mit der GEK zauberten die Erzieherinnen mit viel Liebe und Unterstützung der Kinder ein wunderbares Frühstücksbuffet zum Muttertag. Die Mamis wurden mit gesundem Obst, Gemüse, Käse, Quark, Müsli, Getreidebrot, Säften und vielem mehr verwöhnt. Das Besondere war aber die Art und Weise der Präsentation. Dank weiter
  • 110 Leser

Wanderung des Schützenvereins Brainkofen

Der Stuifen, das Schwarzhorn und die Reiterleskapelle waren die Wanderziele des SV Brainkofen. Bei idealem Wanderwetter ging die Wanderung ab Waldstetten über den Braunhof zum Wanderparkplatz am Stuifen bei Wißgoldingen, wo die Mittagsrast stattfand. Danach ging es am Schönberg vorbei hinauf zum Schwarzhorn, wo der Hochseilgarten besichtigt wurde. Die weiter
  • 140 Leser

Prunkstück Jugendarbeit

Zufriedene Mitglieder bei der Versammlung des SV Hussenhofen
Auf eine überwiegend erfolgreiche Saison blickte der SV Hussenhofen auf seiner Mitgliederversammlung zurück. Die Jugendarbeit wurde als eines der Prunkstücke herausgestellt. weiter

Regionalsport (22)

Wer wird Euro-Trainer 2008?

Das Gewinnspiel von SCHWÄBISCHER POST und GMÜNDER TAGESPOST: Elf Top-Spieler auswählen und gewinnen
Wer wird Fußball-Europameister? Die Frage wird Fußball-Deutschland im Juni bewegen. Für die Leserinnen und Leser von SCHWÄBISCHER POST und GMÜNDER TAGESPOST kommt noch eine andere Frage dazu: Wer wird Euro-Trainer 2008? Wer eine Elf seiner Wahl nominiert, kann es werden. Als Hauptpreis winkt ein Opel Corsa im Wert von 14 000 Euro. weiter

Klaus Betz ist bereit

Bedingung: VfR Aalen braucht professionellere Strukturen
Sportlich konzentriert sich der VfR Aalen auf das Saisonfinale. Im Hintergrund wird unterdessen schon über die kommende Runde nachgedacht. Imtech-Chef Klaus Betz hat klar signalisiert, dass er für den Aufsichtsrat zur Verfügung steht. Einzige Bedingung: Der Club braucht professionellere Strukturen. weiter
  • 4
  • 774 Leser

Der Trainer darf

Der DFB hat dem SC Pfullendorf eine Ausnahmegenehmigung erteilt, wonach der Regionalligist Helgi Kolvidsson (36) weiterhin als Cheftrainer einsetzen darf. Der Ex-Zweitliga-Profi (FSV Mainz) und isländische Nationalspieler besitzt die österreichische C-Trainer-Lizenz. weiter
  • 683 Leser

Jungen U15 des TSV Heubach Meister

Bereits in der ersten Spielrunde als Anfänger beherrschten die Jungen des TSV Heubach ihre Klasse souverän und holten sich mit 19:3 Punkten die Tischtennis-Meisterschaft in der Gruppe eins Schwäbisch Gmünd. Dank eines hervorragenden Zusammenhalts des Teams kann der Aufstieg in die nächst höhere Klasse gefeiert werden. Das Siegerteam: Samuel Schantl, weiter
  • 159 Leser
sport in kürze
Chancen stehen gutFUSSBALL Im Hinspiel hatte Aalen beim Unentschieden noch Punkte gelassen. Nun will der VfR II vor heimischem Publikum dem SV Baustetten die Grenzen aufzeigen. Die Chancen für den VfR stehen in diesem Aufeinandertreffen besser, zumal Baustettens Trainer Gursel Purovic nach der Derby-Niederlage am letzten Spieltag bei Olympia Laupheim weiter

Spannung unter der Ruine

Großes Bouleturnier am Wochenende in Heubach – Die 17. Auflage
Zum 17. Mal veranstaltet der Heubacher Bouleclub sein Turnier in der Stellung in Heubach. Am Samstag wird ab 13 Uhr im Modus Doublette Super Melee gespielt. Am Sonntag ab 10 Uhr erwartet der 1. BC Happy Metal Heubach, wie im letzten Jahr, wieder eine große Anzahl boulebegeisterter Spieler aus ganz Baden-Württemberg. weiter

VfB in Waldstetten

U12-Blitzturnier des TSGV
Auf dem Sportplatz in Waldstetten ist am Samstag ein hochkarätig besetztes U12-Blitzturnier, bei dem der VfB Stuttgart auf die Mannschaften des gastgebenden TSGV Waldstetten, FC Normannia Gmünd, FSV Waiblingen und die SG Bettringen trifft. Spielbeginn ist um 12 Uhr. Gespielt wird 25 Minuten mit Siebener Mannschaften auf Kleinfeldtore. weiter
  • 458 Leser

Sportmosaik

Kann das noch was werden? Drei Spiele hat der VfR Aalen noch, und zwei Punkte Rückstand auf einen Aufstiegsplatz in die Zweite Liga. Und das bei diesen Nebengeräuschen: Denn es kracht so laut im Gebälk des Vereinsgebäudes wie wohl nie zuvor. Manager Helmut Dietterle wurde vom Präsidenten Berndt-Ulrich Scholz quasi im Alleingang freigestellt, während weiter
  • 128 Leser

Auf den Spuren der Bayern

In der Kreisliga A können am Sonntag erste Entscheidungen fallen
Der TV Herlikofen auf den Spuren der Bayern. Praktisch ist der TVH bereits aufgestiegen, benötigt vier Spieltage vor Saisonende aber noch einen Punkt, um auch rechnerisch alles klar zu machen. weiter

Keine Chance für bestes Team

BI: Frickenhofen für die Galerie
Werfen wir mal einen kleinen Blick abseits des Aufstiegskampfes: Der SV Frickenhofen mausert sich mehr und mehr zum Topteam der Kreisliga BI. weiter
  • 211 Leser

Begradigt, aber unklar

Zwei Bezirksliga-Derbys von vorentscheidendem Charakter?
Nach Wochen der Verzerrung ist das Tabellenbild der Bezirksliga endlich wieder begradigt. Während vorne Vorentscheidungen gefallen sind, ist es hinten enger denn je. Zwei Teams müssen vermutlich direkt runter, eines in die Relegation. Drei von acht Klubs in der Lostrommel werden in den sauren Apfel beißen müssen. weiter
  • 111 Leser

Ein Sieg fehlt noch

Mit einem Dreier gegen die Kickers II können die Fußballer des FC Normannia die 50-Punkte-Marke knacken
Die erfolgreichste Oberliga-Saison aller Zeiten ist es für die Fußballer des FC Normannia schon jetzt. Doch zufrieden sind die Kicker aus dem Schwerzer noch nicht: Die 50-Punkte-Marke soll geknackt werden. Die erste von drei verbleibenden Chancen bietet sich am Samstag um 15.30 Uhr, wenn die Stuttgarter Kickers II zu Gast sind. weiter

Spiele am Wochenende

Bettringen gegen Bargau
Nur die Bezirksligisten können entspannt aufs Fußball-Wochenende blicken – schließlich hatten sie am Mittwoch frei. Anders die Vereine in den Kreisligen A und B, die aufgrund des Nachholspieltages eine englische Woche bestreiten. Vor allem in Herlikofen wird es interessant, denn dort könnte die erste Meisterfeier des Bezirkes steigen. Voraussetzung: weiter

Treu trotz Durststrecke

VfB-Fan Gabi Bundschuh hofft auf Patzer der Konkurrenz
„In finanzieller Hinsicht wäre die Qualifikation für den Uefa-Cup enorm wichtig“ sagt VfB-Fan Gabi Bundschuh aus Bettringen. „Gegen Bielefeld wird der VfB definitiv gewinnen. Ob das allerdings reicht, ist fraglich.“ weiter

Gewinnen, egal wie

Nur mit einem Sieg beim Vorletzten SC Pfullendorf bleibt der VfR Aalen im Aufstiegsrennen
Alles Reden und Rechnen hilft nicht mehr. Nach all den Tiefschlägen hält den VfR Aalen am Samstag nur noch ein Sieg beim SC Pfullendorf im Aufstiegsrennen. Einen solchen Dreier brauchen die Mannschaft und der Trainer zudem dringend fürs Selbstvertrauen. Immerhin: Auch der Tabellenvorletzte ist angeschlagen, musste einen Trainerwechsel verkraften und weiter
  • 371 Leser

Spiele am Wochenende

Auftakt schon am Freitag
RegionalligaFreitag, 19 Uhr:Stuttgarter Kickers - UnterhachingSF Siegen - Wacker BurghausenSamstag, 14 Uhr:FC Ingolstadt 04 - 1860 München IIKSV Hessen Kassel - SV SandhausenKarlsruher SC II - VfB Stuttgart IISC Pfullendorf - VfR AalenJahn Regensburg - SSV ReutlingenSV Elversberg - FSV FrankfurtSonntag, 15 Uhr:Bayern München II - OggersheimOberliga weiter

Fußballcamp in Waldstetten

Nur noch wenige freie Plätze
Trainieren wie die Profis. Das ist das Motto der Intersport-Kicker-Fußballcamps. Vom 19. bis 21. Mai können alle Kinder im Alter von sechs bis 15 Jahren mitmachen. weiter

LG Staufen sichert sich drei Titel

LSG Aalen räumt beim heimischen Mittel- und Langstreckenmeeting richtig ab
Fünf neue Meetingrekorde, viele persönliche Bestleistungen sowie Zeiten, die jetzt schon zur Qualifikation für die Württembergischen beziehungsweise Baden-Württembergischen Meisterschaften ausreichen, waren eine sehr gute Visitenkarte für dieses Mittel- und Langstreckenmeeting in Aalen. weiter
  • 117 Leser

Schönhardter Reiter erfolgreich

Juniorenreitturnier
Vor kurzem konnte sich die Turniergemeinschaft vom Schönhardter Pferdehof beim Juniorenturnier in Schwäbisch Hall viele Schleifen in Dressur- und Springprüfungen sichern. weiter

Fahren, hüpfen, balancieren

Trial-Europameisterschaft der Mountainbiker am 24. und 25. Mai in Heubach
Man könnte sie auch eine Weltmeisterschaft nennen, die Europameisterschaft der Trial-Biker, die sich das „Bike The Rock“ zur Bühne genommen hat. Nach zwei Deutschen Meisterschaften kreuzen am 24. und 25. Mai die weltbesten Trial-Artisten unter dem Rosenstein auf. Die Wettbewerbe in der 20- und in der 26-Zoll-Klasse werden eine Show zum mit weiter

Überregional (96)

'Double' geholt, Soldo wirft hin

Ex-Stuttgarter tritt als Trainer von Dinamo Zagreb zurück
Der kroatische Rekordmeister Dinamo Zagreb hat das 'Double' geschafft und die Fußballsaison wie im Vorjahr mit dem Gewinn von Meistertitel und Pokalsieg beendet, steht jetzt aber ohne Trainer da. Dem neunmaligen Meister reichte dazu im Pokalfinal-Rückspiel ein torloses Remis bei Hajduk Split, da Zagreb das Hinspiel daheim 3:0 gewonnen hatte. Danach weiter
  • 445 Leser

'Katsche' überreicht die Meisterschale

Ex-Weltmeister und Bayern-Legende Hans-Georg 'Katsche' Schwarzenbeck wird morgen die Ehrung des neuen deutschen Fußball-Meisters Bayern München übernehmen. Gemeinsam mit Ligapräsident Reinhard Rauball und Holger Hieronymus, DFL-Geschäftsführer Spielbetrieb, wird Schwarzenbeck nach dem Heimspiel gegen Hertha BSC Berlin die Schale an das Team des FC Bayern weiter
  • 431 Leser

Anfälligkeit für Extremismus bekämpfen

Verfassungsschutz-Präsidentin Bube im Interview: Kein Grund zur Entwarnung
Die Verfassungsschützer in Bund und Land warnen vor Gefahren durch gewaltbereite Extremisten. Wir sprachen mit Beate Bube, der neuen Präsidentin des Landesamts für Verfassungsschutz. weiter
  • 476 Leser

Angst vor berstenden Staudämmen

Nach Erdbeben neue Gefahr für tausende Menschen in China - Evakuierungen angeordnet
Nach dem verheerenden Erdbeben in China mit vermutlich bis zu 50 000 Toten droht eine neue Gefahr. Beschädigte Staudämme könnten brechen und tausende Menschen in den Tod reißen. weiter
  • 566 Leser

Auf der Suche nach dem Peking-Kader

Fußball-Bundestrainerin Silvia Neid sucht ihre Olympia-Fahrerinnen. Für das vorletzte EM-Qualifikationsspiel der Frauen am 29. Mai in Kassel gegen Wales berief sie gleich fünf Neue. Bianca Rech (FC Bayern), Babett Peter (Potsdam), Lena Goeßling (Bad Neuenahr), Martina Müller (Wolfsburg) und Petra Wimbersky (1. FFC Frankfurt) erhalten eine Chance. 'Ich weiter
  • 541 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Landesliga, Staffel 2, Nachholspiel Großbettlingen FC Donzdorf 1:4 1 FC Donzdorf 27 21 2 4 70 : 26 65 2 GSV Dürnau 27 18 6 3 73 : 32 60 3 TV Echterdingen27 18 4 5 60 : 29 58 4 SSV Ulm 1846 II 27 15 8 4 55 : 28 53 5 SV Göppingen27 14 6 7 52 : 42 48 6 TV Nellingen27 14 3 10 53 : 37 45 7 FC Eislingen27 11 6 10 51 : 42 39 8 Dorfmerkingen27 10 weiter
  • 443 Leser

Ausgaben für Rüstung auf Rekordniveau

Die weltweiten Rüstungsausgaben haben eine neue Rekordhöhe erreicht. Peter Croll, Direktor des Bonner 'Internationalen Konversionszentrums', veranschlagt die Ausgaben für militärische Zwecke weltweit auf insgesamt 1,2 Billionen US-Dollar. Fast die Hälfte der Summe entfalle auf die Verteidigungsausgaben der USA, sagte Croll. Aber auch in Deutschland weiter
  • 380 Leser

Autofahrerin mit 4,04 Promille unterwegs

Derartige Alkoholwerte lassen eine Pegeltrinkerin vermuten
Mit mehr als vier Promille im Blut und ihrer sechs Jahre alten Tochter im Wagen hat die Polizei eine Autofahrerin in Schleswig-Holstein aus dem Verkehr gezogen. Die 38-Jährige fiel auf einer Landstraße zwischen Pinneberg und Schenefeld auf, weil sie in Schlangenlinien und mit rund 140 Stundenkilometern fuhr. Ein Streifenwagen stoppte die Frau. Ein Alkoholtest weiter
  • 581 Leser

Bacon-Dreiteiler bricht den Auktionsrekord

Erneute Rekordmeldung von den derzeitigen New Yorker Kunstauktionen: Ein riesiges dreiteiliges Gemälde des britischen Künstlers Francis Bacon hat mit 86,3 Millionen Dollar (55,7 Millionen Euro) einen Auktionsrekord für Nachkriegskunst erzielt. 'Triptych, 1976' ging beim Kunsthaus Sothebys nach einem spannenden Bieterwettbewerb via Telefon an einen Käufer. weiter
  • 381 Leser

Bahn frei für den Börsengang

Die neue Struktur steht - Einigung mit Gewerkschaften auf Beschäftigungssicherung bis 2023
Die Teilprivatisierung der Deutschen Bahn ist im Zeitplan. Im kommenden Herbst wird die Bahn knapp ein Viertel ihrer Anteile an die Börse bringen. Der Aufsichtsrat hat dafür gestern die Weichen gestellt. weiter
  • 572 Leser

Betrunkener greift Polizisten an

Zwei Beamte bei einem nächtlichen Einsatz verletzt
Weil sie einen Streit schlichten wollten, sind zwei Polizisten in Bad Friedrichshall (Kreis Heilbronn) verletzt worden. Sie waren mit ihrem Streifenwagen in der Nacht zum Mittwoch zu einer Brücke gerufen worden, auf der zwei Männer in Streit geraten waren. Bereits beim Eintreffen seien die Beamten von einem 19-Jährigen angepöbelt und bedroht worden, weiter
  • 560 Leser

BUCHTIPP: Versunkene alte Welt

Das Buch Die Zimtläden von Bruno Schulz zählt zu den großen Kindheitsgeschichten des 20. Jahrhunderts. Es erzählt von der versunkenen Welt des Schtetls in Galizien. Der ganze Text ist eine literarische Darstellung von Bruno Schulz Überzeugung, dass ein Lebenslauf in seiner eigenen geistigen Bedeutung als Mythos zu gelten hat. Doreen Daume hat für den weiter
  • 410 Leser

Dalai Lama wirbt für Autonomie

Der Dalai Lama ist zu einem fünftägigen Besuch in Deutschland eingetroffen. Nach seiner Ankunft auf dem Frankfurter Flughafen wurde der 72-Jährige von seinem langjährigen Freund, Hessens geschäftsführendem Ministerpräsidenten Roland Koch, (CDU) empfangen. Der Dalai Lama warb für die Autonomie Tibets und ein friedliches Zusammenleben mit den Chinesen. weiter
  • 463 Leser

Das stille Sterben der Bienen

Bedrohung von Flora und Fauna verursacht Milliardenschäden
Die Biene, deren Massensterben auch hierzulande beobachtet wird, steht als Beispiel für eine weltweite Misere: Durch Eingriffe in die Natur bringt der Mensch immer mehr Tiere und Pflanzen in Bedrängnis. weiter
  • 470 Leser

Der Dalai Lama hofft auf Harmonie

Chinesische Botschaft protestiert
Der Besuch des Dalai Lama in Deutschland hat begonnen. Am Montag trifft er Entwicklungshilfeministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul. weiter
  • 389 Leser

Der große Putin dankt dem 'kleinen General'

Nach Uefa-Cup-Triumph mit St. Petersburg plant Trainer Advocaat schon den nächsten Coup
Als eine gute Stunde nach dem Abpfiff auch noch der russische Regierungschef Wladimir Putin am Handy zum Uefa-Cup-Sieg gratulierte, war das Glück für St. Petersburgs Trainer Dick Advocaat perfekt. weiter
  • 501 Leser

Der Schweizer Berufspilot ...

...Yves Rossy (48) stieg in 2500 Metern Höhe aus einem Flugzeug aus und erreichte mit seinen Jet-Flügeln bis zu 300 Stundenkilometern . Er kreiste fünf Minuten über die Alpen, ehe er an einem Fallschirm landete. weiter
  • 488 Leser

Der Trompeter im All

'Michaels Reise' in Wien
Eine umjubelte Stockhausen-Premiere der Wiener Festwochen: Der Trompeter Marco Blaauw war Hauptdarsteller in 'Michaels Reise'. weiter
  • 460 Leser

Deutschlands kleinste Gemeinden

Den Spitzenplatz der kleinsten deutschen Gemeinden belegt Wiedenborstel in Schleswig-Holstein mit gerade einmal sieben Einwohnern. Diese gehörten alle zur selben Familie, teilte meinestadt.de mit. Ebenso sei es bei den acht Einwohnern der Gemeinde Dierfeld (Rheinland-Pfalz), die auf Platz zwei kommt. 'Bei allen Orten handelt es sich um eigenständige weiter
  • 409 Leser

Die Rache des Ex im Netz

Ein biometrischer Suchdienst hilft, wenn erotische Bilder auftauchen
Das weltweite Netz dient auch der Befriedigung von Rachegelüsten. Etwa wenn plötzlich Erotikfotos oder -filme des oder der 'Ex' auftauchen. weiter
  • 569 Leser

Edwards stärkt Obama den Rücken

Parteiinterner Dämpfer für Hillary Clinton
Nach dem überzeugenden Sieg Hillary Clintons bei der Vorwahl im US-Bundesstaat West Virginia hat ihr einer der einflussreichsten US-Demokraten wieder den Wind aus den Segeln genommen. Völlig überraschend erklärte der frühere Senator und Präsidentschaftskandidat John Edwards, er halte Clintons Konkurrenten Barack Obama für den stärksten Kandidaten und weiter
  • 354 Leser

Ein freier Tag für alle Europäer

Der Europatag am 9. Mai soll nach dem Willen der französischen Regierung zum EU-weiten Feiertag werden. Der Vorschlag ist nicht neu. weiter
  • 496 Leser

Ein Killer im Mädchenpensionat

Von Klaus Kinski erdichtetes Drehbuch aufgetaucht
Im Nachlass von Klaus Kinski ist nach einem Bericht der Programmzeitschrift 'Hörzu' ein Drehbuch entdeckt worden, das der Schauspieler in den 80er Jahren selbst geschrieben hat. Das unverfilmte Werk ist 187 Seiten dick und trägt den Titel 'Alles gedeiht in dieser Welt, nur die Liebe nicht'. Es erzählt die Geschichte des Serienkillers Klaus, der in einem weiter
  • 402 Leser

Ein Tag am Strand ist ganz schön teuer

Miete für Liege und Kleiderkabine in Italien deutlich gestiegen
Wer in Italien einen Badeurlaub plant, der muss mit kräftig gestiegenen Preisen rechnen. Liege, Sonnenschirm und Kleiderkabine sind Luxusartikel. weiter
  • 422 Leser

Einbrecher unter Mordverdacht

Knapp drei Wochen nach dem Mord an einer 82-jährigen Frau in Walzbachtal (Kreis Karlsruhe) hat die Polizei einen Verdächtigen festgenommen. Der 46-Jährige soll sein Opfer bei einem Einbruch erschlagen haben. Der Mann sei am 26. April durch ein offenstehendes Fenster in die Wohnung der Rentnerin eingestiegen, teilte die Polizei mit. Als er von der Dame weiter
  • 572 Leser

Es ruft die Welt von morgen

Schau wirbt um Nachwuchs für Technik und Naturwissenschaften
Mit einer Zehn-Millionen-Euro-Show in der Stuttgarter Messe buhlen Firmen wie Thyssen-Krupp um Nachwuchs in Technik und Naturwissenschaften. weiter
  • 574 Leser

Extrem hohe Zinsen

Neue Kreditkarten können schleichend zu Dauerschulden führen
Der 'rotierende Kredit' kommt bei Verbrauchern in Mode. Für manche unbedarfte Kartennutzer kann dies zwar eine bequeme Alternative sein, unter Umständen aber auch eine sehr teure Angelegenheit. weiter
  • 533 Leser

Extremisten sollen Terror-Angriffe bei EM planen

Trotz Aufrufen islamistischer Extremisten zu Terror-Anschlägen während der Fußball-EM sehen die Verantwortlichen in Österreich und der Schweiz derzeit keine akute Bedrohung. Die französischsprachige Schweizer Zeitung 'La Liberté' hatte berichtet, dass es auf Islamisten-Seiten im Internet, die auch von Al-Kaida benutzt würden, zu derartigen Appellen weiter
  • 429 Leser

Facebook treibt Internationalisierung voran

Soziales US-Online-Netzwerk hat vier neue Sprachausgaben herausgebracht
Deutschland ist für das US-Online-Portal Facebook einer der wichtigsten Märkte. 1,2 Millionen Besucher erreicht die Plattform inzwischen hierzulande. weiter
  • 549 Leser

FREMDE FEDER · HANS HERBERT VON ARNIM: Gezielte Täuschung

Die in erster Lesung vom Bundestag beschlossene Erhöhung seiner Diäten widerspricht den ausdrücklichen Vorgaben, die der Bundestag selbst ins Abgeordnetengesetz geschrieben hat. Die ganze Argumentation, mit der die große Koalition die jetzige Erhöhung begründet, fällt damit in sich zusammen. Im letzten November war bereits eine zweistufige Erhöhung weiter
  • 434 Leser

Galaktischer Ringelreihen als Kuriosität

Ein internationales Forscherteam hat einen ungewöhnlichen Himmelskörper entdeckt, der sich mit rasender Geschwindigkeit um seine eigene Achse dreht und schwerer ist als die Sonne. Der Stern sei ein 'Winzling' mit einen Durchmesser von zehn Kilometern, wiege aber dennoch 1,74 Mal so viel wie unsere Sonne. Das berichtete ein Team vom Argelander-Institut weiter
  • 389 Leser

Geheimnis um Gipfelstürmer

Heute gibt Bundestrainer Löw auf der Zugspitze seinen EM-Kader bekannt
Die Würfel sind gefallen, die Betroffenen informiert - doch erst am heutigen Freitag (ab 13.15 Uhr) gibt Bundestrainer Joachim Löw auf der Zugspitze seine Gipfelstürmer für die EM-Endrunde bekannt. weiter
  • 466 Leser

Gelegentlich hebt die ...

...Natur selbst Verbote auf, wenn sie - wie dieses Schild bei einer Mühle im Schwäbischen Wald - einfach an einen Baum genagelt worden sind. Dass hier das Betreten des Platzes einmal untersagt war, lässt sich allenfalls mit viel Fantasie entziffern. weiter
  • 654 Leser

Gericht verpasst OB Fenrich einen Maulkorb

Im Rechtsstreit zweier CDU-Mitglieder wurden dem Karlsruher Oberbürgermeister Heinz Fenrich Äußerungen über einen umstrittenen Anwalt gerichtlich verboten. Wie eine Rathaus-Sprecherin bestätigte, darf Fenrich nicht erneut behaupten, der Anwalt aus Rastatt vertrete die Interessen der NPD. Sonst drohe eine Strafe von 250 000 Euro. Im Südwestrundfunk hatte weiter
  • 408 Leser

Grüße für jeden Anlass

Der Künstler James Rizzi zeigt seine Arbeiten in Frankfurt
Er liebte knallige Fische und gelbe Sonnengesichter: Der lebensfreudige James Rizzi zeigt seine Kunst im Frankfurter Museum für Kommunikation. weiter
  • 505 Leser

Hypo Real Estate im Visier der Ermittler

Nach der Finanzaufsicht wird jetzt auch die Staatsanwaltschaft aktiv
Nach der Finanzaufsicht Bafin beschäftigt sich nun auch die Staatsanwaltschaft München mit dem Immobilienfinanzierer Hypo Real Estate (HRE). Die Behörde sei aufgrund zweier Anzeigen tätig geworden, sagte Oberstaatsanwalt Anton Winkler. Der Vorwurf laute auf Marktmanipulation und unrichtige Darstellung nach dem Aktiengesetz. Da die Bafin den Fall aber weiter
  • 496 Leser

Im Anmarsch auf den Gipfel

Bei der WM gibt es eine Neuauflage der Halbfinal-Spiele des Vorjahres
Ganz Kanada hofft bei der ersten Heim-WM auf das Traumfinale gegen Russland. Dem Gipfeltreffen der Eishockey-Großmächte stehen jetzt nur noch die beiden Skandinavier im Weg. weiter
  • 427 Leser

Im Besitz des Ehemannes

'Ehrenmorde': Das Schweigen ist vorbei
Sie haben blutige Angriffe ihrer Ex-Männer überlebt: Frauen, die 'Ehrenmorden' zum Opfer fallen sollten. 'Wie ein Besitz' seien sie für ihre Ehemänner gewesen, wie ein Auto oder ein Handy, sagen die Frauen. weiter
  • 599 Leser

INTERVIEW: Auf zu großem Fuß

Ruf nach einer anderen Politik
Weniger Dünger, weniger Pestizide, weniger Flächenverbrauch: Deutschland könnte viel für den Artenschutz tun, sagt Helmut Röscheisen, Geschäftsführer des Deutschen Naturschutzrings. weiter
  • 432 Leser

INTERVIEW: Magische Momente

Gitarrist Richie Sambora im Gespräch
Bitte keine persönlichen Fragen, Richie Sambora (48), Gitarrist und die dunkle Seite von 'Bon Jovi', spricht im Interview nur über Musik. Fast. weiter
  • 496 Leser

Islamismus im Visier

Schäuble stellt Verfassungsschutzbericht 2007 vor
Islamisten stellen die größte Gefahr in Deutschland dar. Das zeigt der Verfassungsschutz- bericht 2007. Die Linkspartei wird weiter beobachtet. Für ein NPD-Verbot sieht Minister Schäuble keine Chance. weiter
  • 490 Leser

Ist Schumi 'Marcel Niederhausen'?

Formel-1-Rekordweltmeister fährt angeblich Motorradrennen
Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher liebäugelt mit einem Start bei der Motorrad-Meisterschaft an diesem Wochenende in Oschersleben bei Magdeburg. 'Wenn er fährt, wäre es toll für den Ort und die Region', sagte Karola Waterstraat vom veranstaltenden ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt. Auf einer Startliste taucht der 39-Jährige allerdings nicht weiter
  • 538 Leser

Jackpot geht nach Hessen

Der Lotto-Jackpot in Höhe von 10,02 Millionen Euro ist geknackt worden. Wie die Staatliche Toto Lotto GmbH Baden-Württemberg mitteilt, geht der Millionengewinn an einen Tipper nach Hessen. Als bundesweit einziger Spielteilnehmer verzeichnete er für die Mittwochsziehung die sechs richtigen Gewinnzahlen 8, 13, 18, 29, 38 und 41 mit der passenden Superzahl weiter
  • 513 Leser

KOMMENTAR · MERKEL: Die Wahlkämpferin regiert

Wer den Rentnern mehr gibt, als ursprünglich geplant war, muss sich nicht wundern, wenn auch andere Gruppen ihren Anspruch auf Teilhabe am Aufschwung anmelden. Und daher war vorauszusehen, dass die Debatte über eine breite Entlastungsoffensive für Bürger und Betriebe nicht lange auf sich warten lässt. Nun haben wir sie, und die aktuellen Wirtschaftsdaten weiter
  • 479 Leser

KOMMENTAR · VERFASSUNGSSCHUTZ: Schäuble handelt legitim

Der Bundesverfassungsschutz ist dazu da, die Verfassung der Bundesrepublik zu beschützen. Wer offen äußert, dass er dieses Normenwerk - mit welchem philosophischen Anspruch auch immer - lieber heute als morgen ummodeln möchte, macht sich verdächtig und muss beobachtet werden. Daher ist es legitim, dass Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble die Linke weiter
  • 395 Leser

KOMMENTAR: Keine guten Gründe

Noch in diesem Herbst will die Deutsche Bahn an die Börse, sagt ihr Chef. Hartmut Mehdorns Ehrgeiz ist bekannt, seine Durchsetzungskraft auch und das Verlangen des Bundes nach Geld ohnehin. Es deutet also viel darauf hin, dass die Teilprivatisierung kommt - außer der Tatsache, dass mit Börsengängen in 2008 noch nicht viel her war und Anleger derzeit weiter
  • 588 Leser

Kraft- und Mutspender

Der Name Thymian lässt sich vom griechischen 'thymos' für 'Mut' oder 'Kraft' ableiten, was auf die kräftigende, stimulierende Wirkung des Krauts hinweist. Eine andere Übersetzung ist 'Rauch' - den alten Griechen diente die Pflanze als Räucherwerk zur Reinigung ihrer Tempel. weiter
  • 539 Leser

Köhlers Schelte findet viel Beifall

Auf ein überwiegend positives Echo ist die Kritik von Bundespräsident Horst Köhler an den Finanzmärkten gestoßen. Die deutlichen Worte wurden gestern sowohl von Union und SPD als auch von Linken und Wirtschaftsweisen gelobt. Der finanzpolitische Sprecher der Grünen-Fraktion, Gerhard Schick, kritisierte aber die Wortwahl des Bundespräsidenten. Köhler weiter
  • 537 Leser

LAND UND LEUTE

Alles über Kräuter Bad Urach. Die auf der ganzen Welt vorkommende Taubnessel wird mancherorts als Unkraut angesehen, in Bad Urach (Kreis Reutlingen) allerdings kann sie Fernreisenden hilfreich sein. Kurgäste wie Einheimische werden neuerdings bei einem Kräuterspaziergang über Wildkräuter informiert. Ein Tee aus den Blüten der Taubnessel, so lernen sie, weiter
  • 583 Leser

LEITARTIKEL · INGENIEURMANGEL: Zeit zum Umdenken

Pessimisten sagen, es hat alles nichts genutzt. Die Wecker und Küchenmixer, Telefone und Mopedmotoren, die wir als Jugendliche erst zerlegt und dann, unter Weglassen der überflüssigen Teile, wieder zusammengebaut haben, starben umsonst und konnten uns vom Philologiestudium doch nicht abhalten. Optimisten sagen: immerhin. Wir gingen zwar der Welt der weiter
  • 481 Leser

Leute im Blick

Peter Phillips Im britischen Königshaus steht wieder eine Hochzeit an: Der älteste Enkel von Königin Elizabeth (82), Peter Phillips (30), gibt morgen seiner kanadischen Verlobten Autumn Kelly (ebenfalls 30) das Jawort. Die beiden werden im Kreis der Familie in der Kapelle St. Georges in Windsor getraut. Die Öffentlichkeit wird das frisch getraute Paar weiter
  • 555 Leser

Marbach überdenkt Struktur

Experten favorisieren Stiftung - Schillergesellschaft würde bloß Förderverein
Soll sich die traditionsreiche Deutsche Schillergesellschaft künftig in einen bloßen Förderverein umwandeln? Experten beraten, ob eine Stiftung Träger des Deutschen Literaturarchivs Marbach werden soll. weiter
  • 620 Leser

Mehr als 50 000 Tote in China befürchtet

Nach der Erdbebenkatastrophe in China steigt die Zahl der Toten immer weiter: Die Regierung befürchtet bis zu 50 000 Todesopfer in der Provinz Sichuan. Tausende Menschen sind noch unter den Trümmern eingeschlossen. Die Regierung bat bei der Bewältigung der Katastrophe inzwischen die Öffentlichkeit um Hilfe und rief dazu auf, Werkzeuge wie Hämmer und weiter
  • 413 Leser

Meister Kiel feiert und wartet

Trainer Serdarusic schweigt - Lizenz für alle Handball-Erstligisten
Die Handball-Bundesliga hat ihren Meister, alle Vereine die Lizenz für die neue Saison und die neue Göppinger Halle einen Namen. Vor dem letzten Spieltag ist vieles klar, aber einige Baustellen gibt es noch. weiter
  • 455 Leser

Merkel: Bürger entlasten

Wirtschaft wächst so schnell wie seit zwölf Jahren nicht mehr
Die deutsche Wirtschaft ist unerwartet stark gewachsen. Der Streit um rasche Steuersenkungen ist angesichts der guten Zahlen neu entflammt. weiter
  • 374 Leser

Mit jugendlichem Chef auf Einkaufstour

Martin Blessing leitet jetzt die Commerzbank
Generationswechsel bei der Commerzbank: Martin Blessing hat Klaus-Peter Müller als Vorstandssprecher der Frankfurter Großbank abgelöst. weiter
  • 553 Leser

Mit Staatsorchester und Fernsehstars

Heute großer Opernball in München
Der Generalmusikdirektor der Bayerischen Staatsoper, Kent Nagano, lädt heute zum zweiten Münchner Opernball. Der 'Ball der Künste 2008' findet wie bei der Premiere im vergangenen Jahr im festlich geschmückten Haus der Kunst statt. Das Programm gestalten das Bayerische Staatsorchester unter Kent Nagano sowie Opernsolisten und das Ballett. Conférenciers weiter
  • 444 Leser

Mit Wärmepumpe sparen

Teurer in der Anschaffung, aber deutlich niedrigere Betriebskosten
In Kombination mit einer guten Gebäudedämmung können Hausbesitzer mit einer Wärmepumpen ihre Heizkosten deutlich verringern. Die Technologie ist vor allem bei Neubauten zunehmend gefragt. weiter
  • 615 Leser

Mussbach verlässt Berliner Staatsoper

Intendant Peter Mussbach verlässt die Deutsche Staatsoper Unter den Linden. Mussbach werde von sämtlichen Pflichten aus seinem Intendantenvertrag mit der Stiftung entbunden und ab sofort freigestellt, teilte die Senatskanzlei gestern mit. 'Beide Seiten sehen sich zu diesem Schritt veranlasst, da sie kein Einvernehmen über die zukünftige Ausrichtung weiter
  • 435 Leser

NA SOWAS . . .

Das Volksmusiksternchen Stefanie Hertel hat es einem Unterfranken derart angetan, dass er auf der Jagd nach Bildern von der 28-Jährigen kriminell geworden ist. Der Fan riss in einem Supermarkt in Rottendorf (Landkreis Würzburg) mehrere Seiten mit Fotos seiner Angebeteten heraus und legte die beschädigten Illustrierten dann wieder ins Regal. Der Supermarkt weiter
  • 431 Leser

Neuer Boss für Hugo Boss

Claus-Dietrich Lahrs wird Chef des Metzinger Modekonzerns
Die Führungskrise bei Deutschlands größtem Modekonzern ist beendet: Claus-Dietrich Lahrs wird neuer Chef bei Hugo Boss in Metzingen. Das hat der Aufsichtsrat gestern Abend beschlossen. Der 44-Jährige solle den Vorstandsvorsitz möglichst am 1. August übernehmen, teilte das Unternehmen mit. Derzeit ist Lahrs noch Geschäftsführer von Christian Dior Couture weiter
  • 608 Leser

Nicolas Kiefer am Rothenbaum nicht zu stoppen

Achtelfinal-Erfolg gegen Nikolai Dawidenko bedeutet zugleich Rückkehr in Top 40 der Welt
Durch einen 7:5, 6:3-Erfolg über den Weltranglisten-Vierten Nikolai Dawidenko hat Nicolas Kiefer beim ATP-Turnier am Rothenbaum als erster Deutscher seit Tommy Haas 1999 das Viertelfinale erreicht. 'Das ist ein überwältigendes Gefühl für mich', sagte der 30-Jährige Tennis-Profi, der nun auf den Italiener Andreas Seppi trifft. Kiefer löst mit seinem weiter
  • 458 Leser

NOTIZEN

Nackt auf dem Roller Bad Krozingen. Ein nackter Motorrollerfahrer hat in betrunkenem Zustand in Bad Krozingen (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) einen Unfall verursacht. Wie die Polizei gestern mitteilte, übersah der 47-Jährige das Rotlicht einer Ampel, fuhr in Schlangenlinien weiter und stürzte schließlich eine Böschung hinunter. Er wurde dabei leicht weiter
  • 542 Leser

NOTIZEN

Kraftwerk genehmigt Trotz lautstarker Proteste hat das Regierungspräsidium Karlsruhe die Erweiterung des ENBW-Steinkohlekraftwerks in Karlslruhe genehmigt. Das Werk mit einer elektrischen Leistung von 912 Megawatt soll bis Ende 2011 in Betrieb gehen. Verträge gelten weiter Für die Mitarbeiter des Computerkonzerns IBM in Deutschland werden nach dem Umbau weiter
  • 553 Leser

NOTIZEN

Große Lawinengefahr Die Lawinengefahr in den Alpen ist heuer durch den starken Schneefall im April größer als sonst um diese Jahreszeit üblich. 'Auf der Zugspitze liegen noch drei bis vier Meter', sagte Stefan Winter vom Deutschen Alpenverein in München. 'Wanderer sollten generell beachten, dass sie oberhalb von 1600 Metern noch größere Schneemengen weiter
  • 422 Leser

NOTIZEN

Palästinenser protestieren Mit Demonstrationen und Sirenengeheul haben die Palästinenser der Staatsgründung Israels vor 60 Jahren gedacht - und der damit verbundenen Vertreibung Hundertausender aus ihren Häusern. Als Zeichen der Trauer anlässlich des Tages der 'Nakba' (Katastrophe) marschierten in Ramallah 20 000 Menschen durch die Straßen. Birmas Junta weiter
  • 413 Leser

NOTIZEN

Energie will keinen Ärger Fußball: Der Klassenerhalt ist geschafft, deshalb kann es Cottbus morgen in Hannover locker angehen lassen. Trainer Bojan Prasnikar denkt über eine Schutzsperre für Vragel da Silva nach. Der Brasilianer hatte im Hinspiel Gaetan Krebs einen Ellbogen-Check verpasst und war für acht Spiele gesperrt worden. 'Wir wollen nicht unnötig weiter
  • 412 Leser

Olympia-Kodex ist deutschen Athleten klar

Statt sich durch große Protestaktionen abzulenken, wollen sich die meisten deutschen Olympia-Teilnehmer bei den Sommerspielen in Peking auf ihren Sport konzentrieren. 'Das ist meine Beobachtung. Die meisten wollen ihren Sport ausüben und sich nicht auf dünnes Eis begeben', erklärte Christian Breuer, der Vorsitzende des Beirates der Aktiven im DOSB. weiter
  • 420 Leser

Patient erstickt

Haftbefehl gegen Altenpflegerin erlassen
Eine Altenpflegerin steht im dringenden Verdacht, Anfang des Jahres in einem Pflegeheim des Arbeiter Samariter Bundes (ASB) in Ulm einen 69-jährigen Bewohner getötet zu haben. Nach Angaben von Staatsanwalt Michael Bischofberger wurde gegen die Frau am Mittwoch Haftbefehl erlassen. Die 47-jährige, die die Tatvorwürfe bestreitet, sitzt seither im Frauengefängnis weiter
  • 474 Leser

PRESSESTIMMEN: Was Köhler sagt, ist richtig

DIE BANKENSCHELTE VON BUNDESPRÄSIDENT HORST KÖHLER BESCHÄFTIGTE VIELE KOMMENTATOREN:
'Mitteldeutsche Zeitung' (Halle): Die Sätze des Bundespräsidenten verfolgen nicht nur einen finanzpolitischen Zweck. Horst Köhler wirbt damit klar um Unterstützung in den Reihen der SPD und Grünen. Ziemlich genau ein Jahr vor der Bundespräsidentenwahl bereitet er das Feld, um für einen zweiten Anlauf nicht nur für Union und FDP wählbar zu sein. 'Handelsblatt' weiter
  • 387 Leser

Privatisierung der Bahn beschlossen

Streit um Tarifvertrag ist beigelegt
Der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn AG hat die Teilprivatisierung des Konzerns beschlossen. Damit wird die Beteiligung privater Investoren an den Verkehrsunternehmen der Bahn möglich. Sie soll zunächst auf 24,9 Prozent beschränkt bleiben. Die Unternehmen für Personen- und Güterverkehr werden in der Sub-Holding 'DB Mobility Logistics' zusammengefasst. weiter
  • 396 Leser

PROGRAMM AM WOCHENENDE

FUSSBALL ·Bundesliga - Samstag, 15.30 Uhr: VfB Stuttgart - Bielefeld, Nürnberg - Schalke, Leverkusen - Bremen, FC Bayern - Hertha BSC, Hannover - Cottbus, Dortmund - Wolfsburg, Hamburger SV - Karlsruher SC, Bochum - Rostock, Eintr. Frankfurt - Duisburg. ·2. Bundesliga, Sonntag, 14 Uhr: Paderborn - Mgladbach, Hoffenheim - Greuther Fürth, Aue - 1860 München, weiter
  • 572 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 10 028 179,40 Euro, Gewinnklasse 2 162 947,20 Euro, Gewinnklasse 3 50 921,00 Euro, Gewinnklasse 4 2397,80 Euro, Gewinnklasse 5 190,70 Euro, Gewinnklasse 6 40,40 Euro, Gewinnklasse 7 28,70 Euro, Gewinnklasse 8 10,20 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 1 070 000,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 531 Leser

Reich gedeckter Tisch im Wattenmeer

Kampf um einen einzigartigen Lebensraum
Das Wattenmeer der Nordsee ist ökologisch höchst wertvoll und biologisch fast so aktiv wie die Regenwälder. Nun könnte es Weltnaturerbe werden. weiter
  • 373 Leser

Rekordjagd bei Spritpreisen geht weiter

Autofahren wird immer mehr zum Luxus: Sprit kostete gestern in Deutschland so viel wie nie zuvor. Für einen Liter Superbenzin mussten Verbraucher nach Angaben aus der Mineralölbranche im Bundesschnitt etwa 1,52 EUR bezahlen. Für Diesel wurden an den Tankstellen erstmals bis zu 1,48 EUR je Liter fällig. Damit haben die Spritpreise ihre unmittelbar vor weiter
  • 504 Leser

Rockmusik gegen Gentechnik

Open-Air für die Natur: Bauern in Hohenlohe prangern 'Versklavung' durch die Industrie an
Ein Getreidefeld in Hohenlohe wird zum Schauplatz einer neuen Form von Widerstand gegen Gentechnik. Ein Rockkonzert im August verbindet Unterhaltung mit Aufklärung über die Situation der Bauern. weiter
  • 532 Leser

Russ verpasst 'Rosa Trikot' knapp

Gerolsteiner-Radprofi verliert erst am Schlussanstieg Zeit
Gerolsteiner-Radprofi Matthias Russ hat auf der sechsten Etappe das 'Rosa Trikot' des Spitzenreiters beim 91. Giro dItalia knapp verpasst. Der Bergspezialist aus Oberried fuhr mit einer Spitzengruppe einen großen Vorsprung auf das Hauptfeld heraus, verlor aber auf dem Schlussanstieg wichtige Sekunden auf den neuen Spitzenreiter Giovanni Visconti. Der weiter
  • 468 Leser

Spekulation mit Öl

Experte sieht fairen Preis bei 100 Dollar
Angesichts der stets neuen Rekordpreise für Öl warnt Rohstoffexperte Eugen Weinberg von der Commerzbank vor einer Spekulationsblase. 'Wir denken, dass wir uns kurz vor oder bereits in der letzten Phase einer spekulativen Blasenbildung befinden.' Das Potenzial für weitere Preissteigerungen sei aber noch nicht ausgereizt, sagte Weinberg. Zwar sei die weiter
  • 564 Leser

Strafanzeige nach tödlichem Schaukelunfall

Nach dem tödlichen Sturz eines Familienvaters von der Schaukel auf einem Spielplatz in Eislingen (Kreis Göppingen) wird gegen die Gemeinde ermittelt. Angehörige des 30-Jährigen hätten Anzeige erstattet, weil die Schaukel nicht sicher sei, teilte die Staatsanwaltschaft Ulm mit. Die Behörde ordnete eine Obduktion an. Nach Polizeiangaben hatte der 30-Jährige weiter
  • 490 Leser

STUTTGARTER SZENE

In Stuttgart wie in Rom 'Wenn ich mein Glück im Stillen such, denk ich an Dich, mein Sillenbuch. Und fehlt dem Text auch der Verstand, so lobt er doch das Heimatland.' Wer ein Buch über Stuttgarts Dichter macht, kommt an Manfred Rommel nicht vorbei. Im vorliegenden Fall, dem gerade erschienenen Buch von Bernd Möbs im Silberburg-Verlag: 'Zu Fuß zu Stuttgarts weiter
  • 498 Leser

Titelverteidiger stolpert zum Play-off-Auftakt

Die Brose Baskets Bamberg haben zum Playoff- Auftakt in der Basketball-Bundesliga eine überraschende Niederlage einstecken müssen. Der Titelverteidiger verlor gestern Abend in eigener Halle gegen die Baskets Oldenburg 54:55 (29:31) und geriet damit im Viertelfinale mit 0:1 in Rückstand. In der von zwei starken Defensiven geprägten Partie war Rickey weiter
  • 423 Leser

TV-TIPP

Nico Schwenzer, Südwestumschau Über Land und Leute etwas erfahren zu können, das darf man vom Fernsehen erwarten. Heute hilft uns dabei - Spiegel-TV sei es gedankt - sogar ein Privatsender und zeigt in Wir sind die neue Unterschicht wie sich Deutschland ändert (Vox, 22.15 Uhr). Ein Lob an dieser Stelle gebührt nun dem umsichtigen Hausmann, der mindestens weiter
  • 482 Leser

Verfahren abgetrennt

Ex-OB zu krank für Untreueprozess
Der frühere Leimener Oberbürgermeister Herbert Ehrbar muss sich nun doch erst später wegen Untreue vor Gericht verantworten. Angaben des Landgerichts Mannheim zufolge hat ein medizinisches Gutachten dem 74-Jährigen nur eine sehr eingeschränkte Verhandlungsfähigkeit bescheinigt. Eine Operation stehe außerdem unmittelbar bevor, hieß es gestern. Deshalb weiter
  • 431 Leser

Verluste wieder weitgehend wettgemacht

Der deutsche Aktienmarkt hat sich gestern nach einer Flut von Unternehmenszahlen vor allem aus der zweiten und dritten Reihe uneinheitlich gezeigt. Positiv aufgenommene Konjunkturdaten aus Deutschland und der Eurozone ließen dabei den Deuschen Aktienindex (Dax) einen Teil der Verluste aus dem frühen Handel wieder wettmachen. Die Wirtschaft in der Eurozone weiter
  • 513 Leser

Verspätung, weil das Essen fehlte

Bei der Lufthansa gab es Probleme mit der Verpflegung
Eine Panne bei der Anlieferung von Essen und Getränken hat gestern bei jedem zweiten Lufthansa-Flug ab Frankfurt am Main zu Verspätungen geführt. Wie ein Lufthansa-Sprecher mitteilte, hatte der Catering-Betrieb der Lufthansa-Tochter Sky Chefs nach einem Umzug am Morgen nicht planmäßig begonnen. Allein bis 15 Uhr seien 70 von etwa 150 Maschinen im Schnitt weiter
  • 490 Leser

Vom Missbrauch eines Notrufs

Telefonisch hat sich eine Frau bei der Polizei über den Nachbarn beschwert. Der Mitschnitt landete im Internet und sorgt nun für Ärger. weiter
  • 465 Leser

Vorsichtige Hoffnung auf ein bindendes Vertragswerk

Zur UN-Artenschutzkonferenz in Bonn werden 5000 Teilnehmer aus 190 Ländern erwartet
Neben dem Klimawandel gilt das Artensterben als zweite große globale Umweltherausforderung. Zu der weltweit größten Artenschutzkonferenz kommen vom 19. bis 30. Mai rund 5000 Teilnehmer nach Bonn. Die UN-Konferenz mit Regierungsvertretern aus 190 Ländern wird beraten, wie die weitere Zerstörung insbesondere der Urwälder und der Meere durch Schutzgebiete weiter
  • 308 Leser

Was Deutsche vor dem Fernseher knabbern

Horrorfilme machen Lust auf Chips, Liebesfilme auf Schokolade
Wird es spannend im Fernsehen, greifen die Deutschen in die Chipstüte, wird es romantisch, steigt die Lust auf Schokolade. Das geht aus der Studie 'Was isst Deutschland vor dem Fernseher?' des Marktforschungsinstituts HumanLink hervor, die in München vorgestellt wurde. 46 Prozent der 2020 Befragten bekamen bei einem Horrorfilm Lust auf Chips, bei einem weiter
  • 528 Leser

Wichtigste Kenngröße der Konjunktur

Die Stärke einer Volkswirtschaft lässt sich am besten daran messen, wie viele Waren produziert und konsumiert und wie viele Dienstleistungen in Anspruch genommen werden. Addiert man diese Werte, ergibt sich das Bruttoinlandsprodukt (BIP) als wichtigste Kenngröße der Konjunktur. In Deutschland wird das BIP vom Statistischen Bundesamt ermittelt, für alle weiter
  • 524 Leser

Würziger Felsbewohner mit großer Heilkraft

Serie Küchen- und Heilkräuter, Teil 13: Thymian
In der Mittelmeerküche ist Thymian unverzichtbar. Auch in der Naturheilkunde wird das würzige Kraut sehr geschätzt; es hilft gegen verschiedene Leiden. Hinzu kommt: Das Aroma lässt sich leicht konservieren. weiter
  • 538 Leser

Überraschend guter Start

Deutsche Wirtschaft wächst im ersten Quartal 1,5 Prozent
Starker Start: Die deutsche Wirtschaft ist in den ersten drei Monaten des Jahres mit 1,5 Prozent unerwartet kräftig gewachsen. Die Impulse kamen dabei vor allem aus dem Inland und weniger aus dem Export. weiter
  • 574 Leser

Zahl der Gewaltdelikte ist gesunken

Laut Verfassungsschutzbericht ist die Zahl der politisch motivierten Straftaten von 29 050 (2006) auf 28 538 (2007) zurückgegangen. Es wurden im vergangenen Jahr 980 rechtsextreme Gewaltdelikte registriert (2006: 1047), die linksextremen Gewalttaten verringerten sich von 862 auf 833. Auch die Zahl der Rechtsextremisten ging im Berichtszeitraum von 38 weiter
  • 432 Leser

Leserbeiträge (1)

Wenn es dem Esel zu wohl wird . . .

Zum Thema Eishalle in Aalen:Die Regio-Potentaten des Ostalbkreises rüsten mit Vehemenz zur Schlacht ums Oberzentrum und nutzen die Gelegenheit auch gleich als Argument für ganz andere Interessen. Wie du mir so ich dir - Rasenheizung gegen Eislaufhalle. Sieht man genau hin, kehren sich die Argumente für die Eishalle aus „Gleichbehandlungsgründen“ weiter
  • 3
  • 829 Leser