Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 21. Mai 2008

anzeigen

Regional (62)

Mercatura-Durchgang verzögert sich

Die Stadtverwaltung schweigt sich über Alternativen zum „Café Gebhardt“ aus, Orion-Umbau hat begonnen
Das erste Haus in der Kanalstraße für das neue Einkaufszentrum „Mercatura“ ist bereits abgerissen. Keine Bewegung gibt es bei dem von den Einzelhändlern so dringend gewünschten Durchgang vom Center zum Spritzenhausplatz. Gibt es eine Alternative zum ehemaligen „Café Gebhardt?“ weiter
  • 546 Leser

Spaß und Spiel für guten Zweck

Schwäpo- und VR-Bank-Arena
Spielen für den guten Zweck. Die Schwäpo- und VR-Bank-Arena am 21. Juni bietet Spiel und Spaß. Die Schwäbische Post und die VR-Bank Aalen laden am Samstag, 21. Juni, zur großen „VR-Bank- Schwäpo-Arena“ ein: Spiel und Spaß für Menschen aller Altersklassen, und zwar ab 9 Uhr im MTV-Stadion. weiter
  • 159 Leser

Drogentoter

Plüderhausen Am Samstag wurde ein 48-jähriger Deutscher in einem Zimmer seines Wohnhauses tot aufgefunden. Die bisher durch die Kripo durchgeführten Ermittlungen ergaben, dass mit hoher Wahrscheinlichkeit der vermutlich gleichzeitige Genuss eines Drogenersatzstoffes und Alkohol todesursächlich sind. Es wäre der erste Drogentote dieses Jahres im Kreisgebiet. weiter
  • 183 Leser

Heute Spur nach Lindach gesperrt

Ampelanlage bei Jet erneuert
Heute Vormittag ab 8 Uhr ist die Fahrspur aus Richtung Alfdorf in Richtung Lindach im Einmündungsbereich der Nordumgehung bei der Mutlanger Jet-Tankstelle für den Verkehr gesperrt. Die Sperrung dauert voraussichtlich bis zum Spätnachmittag. weiter
Kurz und Bündig
Maiandacht Am Sonntag, 25.Mai, findet um 14.30 Uhr eine feierliche Maiandacht mit Predigt in der Wallfahrtskirche Hohenrechberg statt. Zelebrant ist Pfarrer Klaus Stegmaier. Der Katholische Kirchenchor Rechberg wird die Maiandacht musikalisch umrahmen. Der Fahrdienst ab Gasthaus Jägerhof ist ab 13.15 Uhr eingerichtet. Es besteht auch Zustiegsmöglichkeit weiter
  • 202 Leser
Kurz und Bündig
Blutspender gesucht Der Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) bittet um Blutspenden am Mittwoch, 28. Mai, von 14.30 bis 19.30 Uhr im Stadtgarten Schwäbisch Gmünd. Weitere Informationen unter www.blutspende.de und bei der kostenlosen Hotline des DRK-Blutspendedienstes unter Telefon (08 00) 11 949 11 (Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr). weiter
  • 166 Leser
Kurz und Bündig
Frühlingsfest Wie in jedem Jahr feiert der Gesang- und Musikverein Hussenhofen sein beliebtes Gartenfest. In diesem Jahr wegen der Terminüberschneidung von Christi Himmelfahrt und dem 1. Mai aber erst vom 31. Mai bis 1. Juni. Gäste erwartet ein abwechslungsreiches Programm mit Livemusik und großem Karaoke-Wettbewerb. weiter
  • 303 Leser
Kurz und Bündig
Moderne russische Literatur Die Gmünder Volkshochschule hat einen Fortgeschrittenenkurs in Russisch unter Leitung von Julia Scheidt eingerichtet. Der Kurs findet an vier Montagabenden ab dem 2. Juni im VHS Gebäude im Unipark statt. Auskunft unter Telefon (07171) 92515-0. E-mail-Adresse: anmelden@gmuender-vhs.de. weiter
  • 249 Leser

Gmünder beim Tanzfestival in Székesfehérvár

Die Gmünder Partnerstadt Székesfehérvár stand am Wochenende ganz im Zeichen des ersten internationalen Tanzfestes „Tanzbrücke“. Schwäbisch Gmünd war durch 15 Tänzerinnen und Tänzer mit ihrer Tanzlehrerin Vera Braun (rechts) vertreten. Sie erlebten die unterschiedlichen Tanzstile von Teilnehmern aus Italien, Finnland, Polen und natürlich weiter
  • 121 Leser

PSA begeistern ihre Fans

Heubach Trotz Grillwetters zog die Band „PSA“ – die Abkürzung für Peter Rother, Siggi Beiswanger und Ansgar Hinderberger – ihre Fans in den QLTourRaum Übelmesser. Nach Einbruch der Dunkelheit kam dann die richtige Stimmung auf. Instrumental wie auch vokal war es ein Genuss, Brechtsche, Biermansche und weitere Texte zu genießen. weiter
  • 138 Leser

Von Wasserfall zu Wasserfall

SAV-Ortsgruppe Waldstetten wandern zum Gütersteiner und Uracher Wasserfall
Während der Uracher Wasserfall als weithin bekannt gilt, wird der im selben Bereich befindliche „Gütersteiner Wasserfall“ eher selten besucht. Also machten sich 19 Wanderfreunde der Waldstetter SAV-Ortsgruppe unter Führung von Cilla Reißmüller und Anton Müller auf, um einmal dieses Terrain zu erkunden. weiter
  • 132 Leser

Wißgoldingens Maien gewinnt

Platz eins beim Wettbewerb
Beim Maibaumwettbewerb der GT und der Heubacher Brauerei schaffte es der Wißgoldinger Baum auf den zweiten Platz. Die Leser der Göppinger NWZ haben das Prachtstück jetzt sogar auf den ersten Platz gewählt. weiter
Kurz und Bündig
Nordic Walking Der Turnverein Heuchlingen bietet den Kurs „Mach 2 – Fit mit Nordic Walking“ an. Start ist am Dienstag, 27. Mai, um 18 Uhr im Vereinsheim der TV-Halle. Anmeldung telefonisch unter der Nummer (07174) 5530. weiter
  • 208 Leser
Kurz und Bündig
Innehalten „Wer innehält, behält das Innere“ – zu diesem Thema referiert Renate Patschull am Mittwoch, 28. Mai, ab 9 Uhr im Gemeindehaus in der Klotzbachstraße 35 in Heubach. Die evangelische Erwachsenenbildung in Heubach überschreibt die Veranstaltung mit „Frauen treffen sich ...“. Der Unkostenbeitrag beträgt 3,50 Euro. weiter
  • 290 Leser

Neue Infos unter waldstetten.de

Internetauftritt aktualisiert
Wer im Internet auf www.waldstetten.de klickt, erfährt sofort Aktuelles aus der Gemeinde. Seit kurzem hat der Ort einen neuen Internet-Auftritt, damit die Bürger rasch an wichtige Informationen gelangen. weiter
  • 116 Leser

Viel Platz für junge Familien

Im Neubaugebiet „Streng II“ in Lautern entstehen die ersten Häuser – insgesamt gibt es dort 40 Bauplätze
Vor gut einem Jahr setzte der erste Spatenstich die Entwicklung im Lauterner Neubaugebiet „Streng II“ in Gang. Jetzt ist alles erschlossen und die ersten zehn Baustellen sind bereits eröffnet. Erwartet werden junge Familien, denn Preis und Lage sind laut Bürgermeister Klaus Maier attraktiv. weiter
  • 296 Leser

Jazz im Bassano

Schwäbisch Gmünd Am Sonntag veranstaltet die Jazz Mission um 20.30 Uhr eine Session im Bassano. Benedikt Maile eröffnet diese mit Freunden. Natürlich sind Zuhörer erwünscht und Musiker eingeladen, einfach mit zu jammen. weiter
  • 342 Leser

Maibaumfest mit Bogenschießen

Göggingen Am 31. Mai und 1. Juni lädt der Gögginger Schützenverein zu seinem Maibaumfest beim Schützenhaus ein. Am Sonntag ab 10 Uhr wird Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen angeboten. An beiden Tagen haben alle Interessierten die Möglichkeit, mit Pfeil und Bogen ihr Können auszuprobieren. Zum Vergnügen für die kleinen Gäste steht eine Hüpfburg bereit. weiter
  • 145 Leser

Vier neue Technische Betriebswirte

Viele haben eine solche Weiterbildungsmaßnahme schon einmal begonnen – bis zum Schluss durchgehalten haben immer relativ wenig. Vor dreieinhalb Jahren startete die IHK Ostwürttemberg in Heidenheim einen Abendschul-Kursus mit dem Ziel des Abschlusses zum geprüften Technischen Betriebswirt. 18 Teilnehmer waren es zu Beginn, die Prüfung erfolgreich weiter
  • 127 Leser
Kurz und Bündig
Morgen zum Hoffest Der Reitverein Ziegelhütte Lorch lädt morgen zum Hoffest. Die Gäste erwarten Musik von Russ’n Cheese, Ponyreiten und ab 14 Uhr ein Rahmenprogramm. weiter
  • 213 Leser
Kurz und Bündig
Kirchenkonzert Am Sonntag, 22. Juni, gibt der Handharmonika-Club „Remstalklang“ Waldhausen ab 17 Uhr in der Martin-Luther-Kirche ein Konzert. Dabei treten auch der Posaunenchor Waldhausen und Sergej Batt auf. weiter
  • 312 Leser

Kirchplatzfest in Göggingen

Göggingen Der Sängerbund Göggingen veranstaltet am Mittwoch, 21. Mai, und Donnerstag, 22. Mai, sein viertes Kirchplatzfest bei der katholischen Kirche. Am Mittwochabend werden „Die Söldener“ unterhalten. Für die kleinen Gäste gibt es eine Hüpfburg und am Donnerstag Kinderschminken. Rote, Thüringer, Curry-Würste, Pommes, Steak, Salatteller, weiter
  • 133 Leser

Maiandacht in Leinweiler

Schechingen-Leinweiler Bei der Lourdesgrotte im Schechinger Teilort Leinweiler findet am kommenden Sonntag, 25. Mai, eine feierliche Maiandacht statt. Die Feier beginnt um 14 Uhr. Die musikalische Gestaltung übernimmt der Kirchenchor aus Schechingen unter der Leitung von Claudia Boy-Bittner. Bei schlechter Witterung ist die Maiandacht in der Ortskirche weiter
  • 139 Leser

„Sag mir eine Deiner Stärken“

Immer mehr Jugendliche nutzen die Pfingstferien für die Bewerberwerkstatt im BIZ
„Ist es nicht besser ohne Vorbereitung – so ganz locker, so wie man wirklich ist?“, fragt Abdu. Klar komme Natürlichkeit im Vorstellungsgespräch gut an, gibt Trainer Clemens Lehr dem Gymnasiasten Recht. Doch als es kurz drauf praktisch zur Sache geht, spürt der 18-Jährige selbst, wie schnell Coolness der Aufregung weichen kann und weiter
  • 153 Leser

Römische Reste retten

Ethylen-Pipeline Süd (EPS) informiert: Archäologische Ausgrabungen im Ostalbkreis gestartet
Das baden-württembergische Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart hat im Ostalbkreis mit den Schwerpunktgrabungen entlang der Trasse für die künftige Ethylen-Pipeline Süd (EPS) begonnen. Ziel ist die Dokumentation und eventuelle Bergung archäologischer Funde im Vorlauf zu den späteren Rohrleitungsbaumaßnahmen. weiter
  • 5
  • 539 Leser

Erstmals mit dem rasanten Rennpass

Schwäbisch Gmünd-Rechberg Das Team des Isländergestüts Schurrenhof und der Pferdefreunde Stauferland richtet auch in diesem Jahr wieder die Baden-Württembergischen Meisterschaften der Islandpferde aus. Das Turnier findet vom morgigen Donnerstag, 22. Mai, bis zum Sonntag, 25. Mai, auf der Anlage der Familie Lipp in Rechberg statt. Mit insgesamt 350 Startern weiter

Filmen wie die Profis

Filmschau beim Club Gamundia im Gelben Haus
Im Clublokal „Gelbes Haus“ in Hussenhofen fand jetzt die Filmschau des Filmautorenclubs Gamundia mit anschließender Diskussion statt. weiter

Am Waldmeister vorbei

Die NaturFreunde wandern zum Altenberg
Ausgangspunkt einer Wanderung der Gmünder NaturFreunde und zahlreicher Gäste war Sulzbach am Kocher. Zu entdecken gab es wieder zahlreiche Pflanzen. weiter

Bargauer Senioren auf Wallfahrt nach Ave Maria

Die diesjährige Maiausfahrt führte die Seniorengemeinschaft Bargau ins „Goißatäle“ nach Deggingen zur Wallfahrtskirche Ave Maria. Nach der Überlandfahrt über die Schwäbische Alb wurden die Wallfahrer von Bürgermeister Karl Weber in Deggingen begrüßt. Dann feierten die Senioren einen Gottesdienst in der Wallfahrtskirche mit. Kapuzinerpater weiter
  • 108 Leser

Großdeinbacher Seniorengruppe im Ries

Auf ihrem schon zur Tradition gewordenen Frühlingsausflug besuchte die Seniorengruppe der katholischen Kirchengemeinde Christus König aus Großdeinbach das Nördlinger Ries. Bei einer historischen Stadtführung durch die alte, ehemalige freie Reichsstadt Nördlingen bestaunten die Teilnehmer unter anderem die Stadtmauer mit ihren zahlreichen Toren. Auch weiter
  • 114 Leser

Pfingsttrainingslager der Gmünder Nachwuchsschwimmer

In den Pfingstferien wurde dieses Jahr zum ersten Mal ein Trainingslager für alle wettkampforientierten Nachwuchsschwimmer des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd abgehalten. 40 Kinder im Alter zwischen 8 und 13 Jahren trafen sich zum täglichen Schwimmtraining im Hallenbad oder auch Freibad. Der Stadtsportlehrer und Schwimmtrainer Dr. Farshid Shami (im weiter
  • 103 Leser
Kurz und Bündig
Fronleichnam In St. Peter und Paul auf dem Hardt beginnt der Gottesdienst um 10 Uhr im Garten des Martinus- und Gemeindehauses. Anschließend geht die Prozession über die Hardtstraße zur Peter und Paul Straße und zur Kirche. Mit dabei: der Musikverein Concordia Durlangen. weiter
  • 312 Leser
Kurz und Bündig
Feuerwehrfest An Fronleichnam findet bei guter Witterung in Reit-prechts das traditionelle Gartenfest der Feuerwehr Straßdorf im Grünen statt. Der in einer idyllisch gelegenen Streuobstanlage Richtung Hochstett/Hokenschue gelegene Festplatz ist vom Radweg aus in fünf Minuten zu Fuß zu erreichen. Für Ortsunkundige ist der Festplatz ab dem Radweg ausgeschildert. weiter
  • 181 Leser
Kurz und Bündig
Albverein wandert Der Albverein Straßdorf wandert am Donnerstag zu diesem Gartenfest nach Reitprechts. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr beim Bezirksamt Straßdorf. weiter
  • 167 Leser
Kurz und Bündig
Medizin Welche verschiedenen Herzerkrankungen und welche Diagnosemethoden gibt es? Diese und andere Fragen beantworten Experten beim Arzt-Patienten-Forum am Dienstag, 3. Juni, um 19.30 Uhr in der VHS . Veranstalter sind die Kassenärztliche Vereinigung und die Gmünder VHS. weiter
  • 629 Leser

Barthle: richtige Schlüsse ziehen

Zum Armutsbericht
Familien mit mehreren Kindern und Alleinerziehende brauchen die besondere Hilfe des Staates, um nicht in Armut abzugleiten. So kommentiert der CDU-Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle die Vorlage des Berichts durch Bundessozialminister Olaf Scholz (SPD). weiter

Doch keine Conterganarme

Schwäbisch Gmünd Der Trickbetrüger mit den Conterganarmen, der vorgab von einer Behindertenwerkstätte zu kommen und am 6. Mai in der Bocksgasse 200 Euro ergaunerte, ist identifiziert. Der Mann habe vorgegeben, Contergan zu haben und seine Opfer durch seine Trageweise der Arme und Hände getäuscht, sagt John Brauer, Pressesprecher der Polizei. Die Polizei weiter
  • 113 Leser

Der Platz fürs neue Gebäude ist geebnet

Der Neubau des Wohn- und Geschäftshauses im Buhlgässle in Schwäbisch Gmünd kann beginnen. Nach Abschluss der Abbrucharbeiten am alten WC-Häuschen und dem Bau des Fundaments steht dem Hochbau nichts mehr im Wege. Das Haus wird direkt an den aus den 70er-Jahren stammenden Gebäudekomplex angedockt. (Foto: Tom) weiter
  • 365 Leser

Wie Gmünd immer größer wurde

Klaus Eilhoff berichtete über die Eingemeindungen im vorigen Jahrhundert
Hätte es nicht Ende der sechziger und in den siebziger Jahren in Baden-Württemberg die große Eingemeindungswelle gegeben, wäre Schwäbisch Gmünd vielleicht heute noch Muster für ein Provinzstädtchen. In der damaligen Zeit konnte Gmünd seine Markungsfläche um ein Vielfaches vergrößern. Auch für die kommunalpolitischen Entscheidungen hatte die große Zahl weiter
Polizeibericht
76-Jährige leicht verletztSchwäbisch Gmünd Ein 18-Jähriger befuhr mit seinem Auto am Montag um 10.15 Uhr die Goethestraße stadteinwärts. An der Einmündung Uferstraße bog er nach links ab, als die Ampel für ihn grün zeigte. Hierbei übersah er einen auf der Uferstraße bevorrechtigten 36-jährigen Peugeot-Fahrer, woraufhin es zum Zusammenstoß kam. Die 76-jährige weiter
  • 100 Leser

Eiskalte Einblicke im Lindenmuseum

Lust auf einen Blick in die Kälte? im Lindenmuseum in Stuttgart ist derzeit die Ausstellung „Grönland-Inuit: Leben am Rande der Welt“ zu sehen. Die Schau zeichnet bis 21. September den Alltag in einer einzigartigen Kultur nach. Dokumentiert werden die harten Arbeits- und Lebensbedingungen ebenso wie die Geschichte der Menschen in Grönland. weiter
  • 731 Leser

Pete York gastiert in Fellbach

Fellbach Einer der besten und berühmtesten Schlagzeuger der Welt, Pete York, gastiert in Fellbach: Am Freitag, 30. Mai, ab , 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) tritt er in der Jazzfabrik Fellbach auf. York gehörte zur Spencer Davis Group an und zeichnete für die Hits „Keep On Running“ (1965) und „Gimme Some Lovin´“ (1966) mit verantwortlich. weiter
  • 154 Leser

Schnell mal auf den Fernsehturm

Stuttgart Der international erfolgreiche Treppenläufer Thomas Dold aus Stuttgart will morgen versuchen, die 762 Stufen auf den Stuttgarter Fernsehturm so schnell wie nie zuvor zu absolvieren und damit seinen eigenen Rekord auf dieser Strecke brechen. Im vergangenen Jahr hatte Dold 4:32 Minuten gebraucht, um auf die Aussichtsplattform in 150 Metern Höhe weiter
  • 103 Leser

Mehr Blitzlichter für Raser

Stadt Stuttgart schafft weitere Anlagen zur Geschwindigkeitsüberwachung an
Längst hat der Stuttgarter Gemeinderat beschlossen, mehrere weitere Blitzanlagen gegen Raser anzuschaffen: Die Anlagen kommen erst in den nächsten Monaten. weiter
  • 132 Leser

Unterfahrschutz als Lebensretter

Alfdorf Der Unterfahrschutz an der Leitplanke hat am Pfingstsamstag wahrscheinlich einem 21-jährigen Motorradfahrer bei einem Unfall in Alfdorf das Leben gerettet, teilt die Polizei mit. Er hatte auf der Landesstraße zwischen Hellershof und Schadberg in einer Linkskurve sein Suzuki-Krad zu stark abgebremst, stürzte und rutsche mit dem Krad gegen die weiter
  • 113 Leser

Drei Bands im Esperanza

Schwäbisch Gmünd Subsistance, Cervelli Stanki, Rancors, aus Kanada, Italien und Bayern: Drei Bands aus drei Ländern spielen am Freitag, 23. Mai, ab 20.30 Uhr im Jugendkulturzentrum Esperanza. Den Anfang machen die Rancors mit ihrem als „Bayerischer Oi!“ bezeichneten Stil. Cervelli Stanki bieten italienischen Streetpunk. Als Höhepunkt des weiter
  • 161 Leser

„Ärzte“-Karten gewonnen

Heute zweite Chance
Auch wenn der Ansturm gestern riesig war: Es konnte nur einen Gewinner unserer zwei Karten für das Open-Air-Konzert mit den „Ärzten“ geben. Ein Trost: Heute gibt’s die nächste Chance. weiter

Vor dem Konzert in die Stadt

Wie Gmünd vom GT-Open-Air profitieren kann
Wo ist Schwäbisch Gmünd: Diese Frage stellt man sich in vielen Ecken Deutschlands. Das GT-Open-Air-Konzert mit den „Ärzten“ lockt Fans aus weiter Ferne an. „Wir haben täglich hunderte Mail-Anfragen“, weiß Manfred Maile, Geschäftsführer der Touristik- und Marketing-Gesellschaft. weiter
  • 322 Leser

Die Oma geschlagen

Familiärer Streit landet vor dem Amtsgericht
Da eskalierten familiäre Spannungen: Weil ein 32-Jähriger seine 72-jährige schwer gehbehinderte Oma brutal geschlagen hat, verurteilte ihn Amtsrichter Martin Finckh gestern wegen vorsätzlicher Körperverletzung. weiter
  • 120 Leser

Grüner und blühender Rahmen für Fronleichnam

So wie die Münster-Mesner Paul und Walburga Weinmann bereiten viele Helfer in katholischen Kirchengemeinden im Gmünder Raum den grünen und blühenden Rahmen für die Fronleichnamsprozessionen morgen vor. Birkenbäumchen säumen den Weg, Blütenteppiche schmücken die Altäre. (Foto: Tom) weiter
  • 2923 Leser
Wir Gratulieren
MITTWOCH, 21. MAI:SCHWÄBISCH GMÜNDAnna Prosch, Hospitalgasse 34, zum 94. Geburtstag.Alfred Bauer, Donaustraße 20, Bettringen, zum 87. Geburtstag.Gertrud Koppe, Iltisfeld 1, Lindach, zum 85. Geburtstag.Ingeborg Häuser, Im Laichle 48, zum 84. Geburtstag.Paula Kränzle, Uferstraße 62, zum 84. Geburtstag.Christian Walz, Berliner Weg 41, Bettringen, zum 81. weiter
  • 187 Leser

Staufertage 2008

Lebendige Stauferzeit an den Stauferstätten von Donnerstag bis Sonntag, 22. bis 25. Mai
Ein Hauch von Mittelalter Die Atmosphäre der Stauferzeit neu erlebenAn den Stauferstätten in Schwäbisch Gmünd, Göppingen und Lorch werden bei den „Staufertagen“ an vier hintereinander liegenden Tagen Führungen und Erlebnisse zur Stauferzeit geboten. Geprüfte Gästeführer vermitteln allerlei Anekdoten und Geschehnisse aus der Stauferzeit und weiter
  • 179 Leser

Jugendliche „Hand in Hand“ erreichen

Interkulturelles Fest diesen Freitag und ein Fußballturnier am 29. Juni schließen Lorcher Integrationsprojekt ab
„Eure Regeln sind uns zu stressig.“ Das sagen manche Jugendliche zu den Einladungen des Jugendtreffs Lorch. Sie halten sich lieber auf der Straße auf, wo sie rauchen und trinken dürfen und auch mal Wände beschmieren. Seit Herbst gibt es jedoch Angebote, die sie nicht verpassen wollen, sagt Stadtjugendreferent Hägele über das Projekt „Hand weiter

Zahl der Beratungen steigt

Migrationsfachdienst der Diakonischen Bezirksstelle
Der Migrationsfachdienst der Diakonischen Bezirksstelle in der Gmünder Oststadt hält ein weitgreifendes Angebot für bleibeberechtigte Migranten sowie Projekte für Erwachsene, Familien und Senioren bereit. Dass diese gerne angenommen werden, zeigt die steigende Zahl der Beratungsgespräche. weiter
  • 100 Leser

Gelungenes Konzert

Musikverein Gschwend feiert 110-jähriges Bestehen
Das traditionelle Frühjahrskonzert des Gschwender Musikvereins wurde kurzerhand zum Jubiläumskonzert umfunktioniert, weil der Musikverein jetzt 110 Jahre auf dem Buckel hat. weiter
  • 104 Leser

1500-faches Bibbern für 007

Sibylle Schurr erlebt als Statistin die Dreharbeiten zum neuen James-Bond-Film
Ihr Name ist Schurr. Sibylle Schurr. Für einen Kindheitstraum hat sie auf der Bregenzer Seebühne nächtens bei fünf Grad im kurzen Abendkleid gefroren. Sibylle Schurr hat als Statistin im neuesten James-Bond-Streifen mitgespielt. weiter
  • 116 Leser

Fragen rund um Ausbildung

Podium für Schüler, Eltern und Lehrer will Tipps und Ratschläge geben
Die Organisatoren der 10. Gmünder Ausbildungsplatzmesse im Stadtgarten laden am Dienstag, 27. Mai, um 19.30 Uhr zu einem Podium in den Prediger. Das Thema: Fragen rund um Ausbildung. Angesprochen sind dabei insbesondere Schüler, Eltern und Lehrer. weiter
  • 198 Leser

Saitenkünstler an der Rems

Schorndorfer Gitarrentage
Zum 15. Mal finden von heute bis kommenden Sonntag die vom Kulturforum veranstalteten Schorndorfer Gitarrentage statt. Das Festival mit hochkarätigen Musikern aus aller Welt und seiner Mischung aus Workshops und Konzerten ist eine feste Größe. weiter
  • 151 Leser

Essen in Gotteszell ausgezeichnet

Tierrechtsorganisation veröffentlicht Top 10 der vegetarierfreundlichsten Gefängnisse
Die Justizvollzugsanstalt Schwäbisch Gmünd hat im Vergleich der Gefängnisse in Deutschland die zweitbeste Küche für Vegetarier. Das zumindest ergab eine Umfrage der Tierrechtsorganisation Peta, die speziell nach der vegetarischen Ernährung von Inhaftierten gefragt hat. weiter
  • 632 Leser

Regionalsport (17)

„Eddy muss bleiben“

Fans stehen zum Trainer
Eine solche Rückendeckung hätte er wohl selbst nicht erwartet. Trotz des fast sicher verspielten Aufstiegs stehen die Fans des VfR Aalen weiter zu Edgar Schmitt (45). Unter www.eddymussbleiben.de.vu werden Unterschriften für eine Weiterverpflichtung des Fußballlehrers gesammelt. weiter
  • 5
  • 652 Leser

Hetzenhof setzt sich durch

Platz eins für die jungen Golfer
Die erste Mannschaft des Golfclub Hetzenhof war zu Besuch im Golfclub Hohenstaufen, bei dem die Vorrunde der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften ausgetragen wurden. weiter
  • 144 Leser

Sechzehn LG-Athleten dabei

Bönnigheim ruft
In früheren Jahren wurde von der LG Staufen stets das Himmelfahrtssportfest in Bönnigheim besucht. Wegen der Terminnot wurde das Meeting diesmal auf Fronleichnam verlegt. Mit sechzehn Athleten geht die LG diesmal auf die Jagd nach Normen und Bestleistungen. weiter
  • 153 Leser

Gute Stimmung, intensives Training

96 Teilnehmer beim Fußball-Jugendcamp in Pfahlbronn zeigen eine tolle Technik und Spaß am Spiel
Drei Tage lang „trainieren wie die Profis“ im Fußballcamp, das konnten 96 Jungs und Mädchen auf dem Pfahlbronner Sportplatz erleben. Cheftrainer vor Ort war der DFB-B-Lizenz-Inhaber Stefan Müller, einer der Trainer vom Intersport Kicker Fußballcamp. weiter
  • 131 Leser

Richtig gutes Golf

Reichert gewinnt ersten Bang & Olufsen Cup auf dem Haghof
Beim erstmals auf dem Golfclub Haghof ausgetragenen Bang & Olufsen-Cup spielten etliche Teilnehmer mit. 65 Teilnehmer traten an und spielten hervorragendes Golf. weiter
  • 179 Leser

Meisterschaft noch möglich

Ruppertshofen hat Heimrecht
Die Bezirksliga-Fußballerinnen des TSV Ruppertshofen haben die vorzeitige Meisterschaft verpasst. Beim Spiel gegen den Tabellenzweiten TSV Eutendorf setzte es eine 1:2-Niederlage. weiter

SV Göggingen I mit Top-Resultat

Schießen: Jugendliga Luftgewehr Drei-Stellung
Auch im dritten Wettkampf war die erste Mannschaft des SV Göggingen das überragende Team. Mit 865:843 Ringen gewannen die Gögginger gegen den SV Brend I und konnten sich in der Tabelle der Jugendliga Luftgewehr weiter absetzen. Brend ist Tabellendritter. Der SV Brainkofen I festigte mit dem 843:823-Heimsieg gegen den SV Waldstetten seinen zweiten Tabellenplatz. weiter
  • 130 Leser

SV Herlikofen I startet mit Bestleistung

Schießen: Bezirksliga Großkaliberpistole/ -revolver
Der SV Herlikofen I startete hervorragend in die neue Saison Großkaliberpistole/ -revolver. Mit 1134 Ringen erzielten die Herlikofer Tagesbestleistung und sind damit erster Tabellenführer in der noch jungen Saison.Vier Ringe weniger erzielte der SV Zang (1130 Ringe) als Tabellenzweiter ebenso wie auch die SK Weiler-Dalkingen. Die SK Wißgoldingen II weiter
  • 106 Leser

SV Brainkofen I zurückgefallen

Schießen: Freie Pistole Liga B
Beim Auswärtskampf in Creglingen konnte die Brainkofer Mannschaft nicht an die Leistungen des ersten Wettkampfes, bei dem sie 743 Ringe erzielte, anknüpfen. weiter

SV Leinzell I top

Schießen: Vorderlader Landesliga Gewehr – SV Wadstetten I stark
Jahr für Jahr sind in der Vorderlader-Landesliga mit dem SV Waldstetten, dem SV Leinzell (vormals Gmünd 1906) und den Schwarzwaldschützen aus Horb/Nordstetten unisono dieselben Teams an der Spitze. weiter
  • 114 Leser

„Das war keine Eintagsfliege“

Fragen an Manuel Fischer
Gegen Bielefeld schoss er den VfB Stuttgart in den UI-Cup. Gestern Abend sorgte er mit seinen drei Toren dafür, dass der Bundesligist das Benefizspiel 4:3 gewann. „Ich musste zeigen, dass das am Samstag keine Eintagsfliege war“, sagte Manuel Fischer im Interview. weiter
  • 347 Leser

Der Papa hat frei bekommen

Sascha Dum prophezeit Manuel Fischer: „In der Bundesliga treffe ich öfter ...“
Ein VfB-Profi wurde gestern Abend beim Benefizspiel vermisst: Roberto Hilbert. „Der ist doch bei der EM-Vorbereitung“, sagte ein eingefleischter VfB-Fan mit dem Trikot von Mario Gomez auf der Tribüne. Stimmt natürlich nicht, Bundestrainer Joachim Löw hat den Stuttgarter längst aussortiert. Statt dessen hat Hilbert spontan frei bekommen: weiter
  • 315 Leser

Enttäuscht über Aalener Stadträte

VfR-Präsident Scholz und Aufsichtsratsvorsitzender Moser: Lassen uns nicht auseinanderdividieren
Es gibt keinen Streit zwischen dem Präsidenten und dem Aufsichtsratsvorsitzenden des VfR Aalen. Berndt-Ulrich Scholz und Johannes Moser betonten gestern, dass sie gewillt sind, gemeinsam den VfR Aalen weiter zu führen. In Richtung 2. Fußball-Bundesliga. Heute Abend sollen die Weichen gestellt werden. weiter
  • 1
  • 454 Leser

Fischer macht den Unterschied

Über 2000 Zuschauer sehen 4:3 (1:1)-Sieg des VfB Stuttgart gegen die Bundeswehr-Nationalelf
Viel besser hätten es die 2500 Zuschauer im Ellwanger Waldstadion nicht erwischen können: Das Benefizspiel war bis zum Schluss spannend, die Fußballer zauberten phasenweise und schossen sieben schöne Tore. Der VfB Stuttgart gewann gestern Abend gegen die Bundeswehr-Nationalmannschaft mit 4:3 (1:1) – dank des Aaleners Manuel Fischer, der drei Tore weiter

Natalie Mackintosh ist eine von fünf Aktiven

Süddeutsche Meisterschaften der Schwimmer in Regensburg – Aufwärtstrend bei Gmündern zu sehen
Es ist ein Aufwärtstrend festzustellen beim Schwimmverein Schwäbisch Gmünd. Vor allem Natalie Mackintosh und Anna Sobl überzeugten. „Beide machten einen Riesensprung nach vorne“, freute sich Trainer Farshid Shami. weiter
  • 359 Leser

Uwe Nittel gibt Gas

Vier Großveranstaltungen innerhalb von drei Wochen
Etwas ungläubig schaute Uwe Nittel schon, als er dann die Endversion seines Terminkalenders für die nächsten drei Wochen sah. Der Motorsportler startet nicht nur beim legendären 24h-Rennen auf dem Nürburgring, auch den Einsatz beim Youngtimer-Rennen ADAC Chevy Egons 500 lässt sich der Adelmannsfeldener er sich nicht entgehen. weiter
  • 148 Leser

Und die Herzen hüpfen

Aktion Traum-Trikot von Fielmann und GMÜNDER TAGESPOST: Die F-Jugend aus Böbingen neu eingekleidet
Schick sehen sie aus in schwarz-weiß, die F-Jugendfußballer des TSV Böbingen. Denn die Jungs von Trainer Andy Cramer sind neu eingekleidet worden, mit einem Satz Trikots, Hosen, Stutzen nebst Torwarthandschuhen und drei Bällen – dank der Aktion Traum-Trikot von Fielmann und GMÜNDER TAGESPOST. weiter
  • 130 Leser

Überregional (82)

'Das Volk hat Olympia verdient'

Wolfgang Nitschke über das Erdbeben, Tibet und sein Leben als Ringer-Nationalcoach in China
Ex-Bundestrainer Wolfgang Nitschke, 61, bereitet Chinas Freistil-Ringer auf Olympia vor. Im Interview mit der SÜDWEST PRESSE spricht er über Politik, das Erdbeben, über seine Arbeit und das Leben in Peking. weiter
  • 361 Leser

'Das Volk hat Olympia verdient'

Wolfgang Nitschke über das Erdbeben, Tibet und sein Leben als Ringer-Nationalcoach in China
Ex-Bundestrainer Wolfgang Nitschke, 61, bereitet Chinas Freistil-Ringer auf Olympia vor. Im Interview mit der SÜDWEST PRESSE spricht er über Politik, das Erdbeben, über seine Arbeit und das Leben in Peking. weiter
  • 321 Leser

'La Bohème' erobert Popcharts

Anna Netrebko und Rolando Villazón auf Platz 36
Das Klassik-'Traumpaar' Anna Netrebko und Rolando Villazón erobert mit Giacomo Puccinis Oper 'La Bohème' nun auch die Charts: Der Livemitschnitt der umjubelten konzertanten Aufführungen in der Münchner Philharmonie ist auf Anhieb auf Platz 36 der deutschen Popcharts eingestiegen, wie die Plattenfirma Universal Music gestern mitteilte. Die Doppel-CD weiter
  • 287 Leser

Anklage gegen Dopingsünder

Griechische Justiz geht gegen Gewichtheber vor
Die griechische Justiz hat Anklage wegen Dopings gegen elf griechische Gewichtheber, ihren Trainer Christos Iakovou sowie mehrere Betreuer erhoben. Sechs Frauen und fünf Männer aus der griechischen Nationalmannschaft waren bei einer unangemeldeten Trainingskontrolle am 7. März positiv getestet worden. In den Urinproben der Athleten war das Steroid Trenbonol weiter
  • 253 Leser

Auf dem Weg zur Wende

Ein Erfolgsrezept gegen den Hunger fehlt
Die Vereinten Nationen wollen die Zahl der Hungernden bis 2015 auf die Hälfte beschränken. Steigende Lebensmittelpreise sowie die Konkurrenz zwischen Nahrung und Biosprit verschärfen aber die Lage. weiter
  • 465 Leser

Auf dem Weg zur Wende in der Agrarpolitik

Die Krisen nehmen zu - ein Rezept gegen den Hunger aber fehlt
Die Vereinten Nationen wollen die Zahl der Hungernden bis 2015 auf die Hälfte beschränken. Steigende Lebensmittelpreise sowie die Konkurrenz zwischen Nahrung und Biosprit verschärfen aber die Lage. weiter
  • 467 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Benefizspiel in Ellwangen VfB Stuttgart - Bundeswehr-Auswahl 4:3 (1:1) ·Länderspiele in Bielefeld: Türkei - Slowakei 1:0 (0:0) in Patras: Griechenland - Zypern 2:0 (1:0) ·U-18-Länderspiel in Iserlohn Deutschland - Türkei 1:0 (1:0) ·EM, U-17-Juniorinnen, Halbfinale in Nyon: Deutschland - Dänemark 1:0 (0:0) TENNIS World Team Cup in Düsseldorf, weiter
  • 421 Leser

AUSSTELLUNG: Spaziergang durch Weimar

Einen Spaziergang durch Goethes Weimar ermöglicht eine Ausstellung mit Farbholzschnitten der Weimarer Künstlerin Margarethe Geibel (1876-1955). Das Städtische Kunstmuseum Spendhaus Reutlingen zeigt sie in seiner Reihe 'Aspekte der Sammlung. Margarethe Geibel, die in Stuttgart bei Leopold von Kalckreuth studiert hatte, widmete sich in ihrem Schaffen weiter
  • 296 Leser

Boss-Eigner räumt Fehler ein

Nach dem Ende der Führungskrise bei Hugo Boss hat der Eigentümer des Modekonzerns Fehler eingeräumt. Der Deutschland-Chef des Finanzinvestors Permira Jörg Rockenhäuser sagte, nach der Übernahme habe es weder einen konstruktiven Dialog geschweige denn einen Konsens mit dem Vorstand gegeben. Ex-Chef Bruno Sälzer 'war überhaupt nicht daran interessiert, weiter
  • 498 Leser

Buffett schielt auf Familienunternehmen

Der legendäre US-Investor will sich langfristig in Deutschland engagieren
US-Legende Warren Buffett will in großem Stil in deutsche Familienunternehmen einsteigen. Der reichste Mann der Welt hat Konsumgüterhersteller, Maschinenbauer oder Versicherungen im Auge. weiter
  • 406 Leser

Der Ex-Bundestrainer

Wolfgang Nitschke war als DDR-Ringer unter anderem Vize-Europameister 1969 im freien Stil im Weltergewicht. Im Jahr 1991 übernahm er das Amt des Freistil-Bundestrainers und hatte in mehr als zehn Jahren zahlreiche Erfolge mit Athleten wie Alexander Leipold, Jürgen Scheibe, Reiner Heugabel und anderen zu verzeichnen. weiter
  • 421 Leser

Der große Bluff des Alberto Contador

Andreas Klöden hat den ersten Giro-Etappensieg seiner Radsport-Karriere verpasst und musste sich zum zweiten Mal seinem Team-Kollegen Alberto Contador beugen. Der Spanier entpuppte sich im Ziel der Zeitfahr-Etappe in Urbino nach 39,4 Kilometern als die große Überraschung und als großer Bluffer. Der Tour-de-France-Sieger des Vorjahres, der die überraschende weiter
  • 294 Leser

Deutsche bevorzugen auswärts Pommes Frites

Auch Chinesisches erfreut sich großer Beliebtheit
Die Deutschen essen außer Haus am liebsten Pommes Frites. Im vergangenen Jahr verzehrten sie fast 500 Millionen Portionen, wie die Zeitschrift 'Impulse' unter Berufung auf eine repräsentative Umfrage des Gastronomie-Marktforschers NPD-Group mitteilte. Damit seien 36,5 Millionen Portionen mehr verkauft worden als 2006. Mit einem Plus von jeweils knapp weiter
  • 347 Leser

Deutschland hält China auf Distanz

2008 Exportweltmeister - bald nicht mehr
Deutschland bleibt auch in diesem Jahr Exportweltmeister - allerdings nur des starken Euro wegen. China wird aber wohl bald Spitzenreiter sein. weiter
  • 414 Leser

Die Aussichten trüben sich weiter ein

Zum dritten Mal in Folge hat sich das Weltwirtschaftsklima deutlich verschlechtert. Der entsprechende Ifo-Index fiel im zweiten Quartal von 90,4 Punkten auf 81,4 Punkte und damit auf den niedrigsten Stand seit sechs Jahren, wie das Münchner Wirtschaftsforschungsinstitut mitteilte. Besonders in den USA, Frankreich, Italien und Spanien werde die derzeitige weiter
  • 424 Leser

Die goldene Gelegenheit

Michael Ballack will heute in der Champions League Geschichte schreiben
Moskau steht ganz im Zeichen des Champions-League-Finales. Dort treffen heute die englischen Topteams Chelsea und Manchester aufeinander. weiter
  • 306 Leser

Die nächste Generation steht schon bereit

Im Sog von Fabian Hambüchen genießen die deutschen Turner den Aufwind
Die deutschen Turner sind im Aufschwung. Dank Superstar Fabian Hambüchen, aber auch dank solider Arbeit an den Zentren wie in Stuttgart. Dort arbeitet Trainer Valeri Belenki am Team für 2012. weiter
  • 375 Leser

Die SPD sinkt in der Wählergunst weiter ab

Auch Kurt Beck verliert als möglicher Kanzlerkandidat an Sympathien
Die SPD kommt einer aktuellen Umfrage zufolge aus ihrem Tief in der Wählergunst nicht heraus. In der wöchentlichen Politumfrage des Forsa-Instituts im Auftrag des Magazins 'Stern' sowie des TV-Senders RTL sank die Partei im Vergleich zur Vorwoche um einen Punkt auf 23 Prozent. Die Linkspartei legte um einen Punkt auf 13 Prozent zu. Die übrigen Parteien weiter
  • 337 Leser

Diäten: Koalition knickt ein

Umstrittene Anhebung der Abgeordnetenbezüge ist vorerst vom Tisch
Die Diäten der Bundestagsabgeordneten steigen vorerst nicht. Erst nach der Wahl 2009 soll der neue Bundestag darüber entscheiden. weiter
  • 401 Leser

Doppelt bezahlt und ohne Alterssicherung

In Nordrhein-Westfalen müssen Abgeordnete selbst für den Ruhestand vorsorgen
Nordrhein-Westfalen hat 2005 die Altersversorgung der Abgeordneten abgeschafft - und die Diäten erhöht. Baden-Württemberg will 2011 folgen. weiter
  • 381 Leser

Eilantrag gegen Rauchverbot abgewiesen

Das Rauchverbot in Gaststätten wird bis zur endgültigen Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts nicht ausgesetzt. Das hat das Verwaltungsgericht Stuttgart entschieden. Der Eilantrag eines Gaststättenbetreibers wurde abgelehnt. Dem Mann war unter anderem wegen Verstoßes gegen das Rauchverbot die Lizenz entzogen worden. Das Rauchverbot sei geltendes weiter
  • 297 Leser

Ein Göppinger in Cannes

Gian-Piero Ringel ist der Produzent von Wim Wenders
Auf dem wichtigsten Filmfestival der Welt winkt einem jungen Göppinger die Goldene Palme: Gian-Piero Ringel ist der Produzent von Wim Wenders preisverdächtigem Roadmovie 'Palermo Shooting'. weiter
  • 307 Leser

Eingeschleust, ausgebeutet

Kriminelle Schlepperbanden: Trotz Rückgangs der Zahlen keine Entwarnung
Nur auf den ersten Blick fällt der Jahresbericht zur 'Schleusungskriminalität' positiv aus: Die Zahl der aufgedeckten Delikte ist zwar rückläufig - aber wohl nur, weil die Arbeit der Ermittler schwerer geworden ist. weiter
  • 295 Leser

Einschnitte bei Renditen von Gasnetzen

Die Bundesnetzagentur will die Renditen der Gas- und Stromnetzbetreiber kürzen und damit den Preisanstieg für die Verbraucher dämpfen. Besonders drastisch will die Wettbewerbsbehörde bei den Gasnetzbetreibern durchgreifen. Hier soll die Eigenkapitalverzinsung für Neuanlagen zum Jahreswechsel um satte 15,1 Prozent sinken. Deutlich geringer fallen die weiter
  • 449 Leser

Erstmals wieder mehr Asylbewerber

Der jahrelange Abwärtstrend bei den Asylbewerberzahlen ist gebrochen. Nachdem die Behörden 2007 bundesweit aufgrund der strengen Regeln so wenige Anträge wie seit 30 Jahren nicht mehr gezählt haben, verzeichneten sie in den ersten Monaten diesen Jahres einen deutlichen Anstieg: Mit 4279 Asylbewerbungen gingen im Januar und Februar 2008 rund 42 Prozent weiter
  • 213 Leser

EU will Bauern die Beihilfen kürzen

Die EU-Kommission will den Bauern Subventionen in Milliardenhöhe kürzen. In einem gestern in Straßburg angenommenen Papier empfahl sie einen Abzug von 13 Prozent der Direktbeihilfen von 2012 an. Großbetriebe sollen noch stärkere Einschnitte hinnehmen. Nur kleine Höfe, die weniger als 5000 Euro beziehen, sollen verschont bleiben. Allein die deutschen weiter
  • 243 Leser

EU will Ruder herumreißen

Agrarsubventionen sollen gekürzt und auf Betriebsprämie begrenzt werden
Kurswechsel in der EU-Agrarpolitik: Brüssel will die Subventionspolitik reformieren. Jetzt kommt es auf die EU-Mitgliedsstaaten an. Blockieren sie die Reform, dann bleiben die ehrgeizigen EU-Pläne Makulatur weiter
  • 411 Leser

Europäer sollen andere Kulturen respektieren lernen

Unter anderem soll der Austausch von Kunstwerken und Sammlungen erleichtert werden
Die Europäer sollen Respekt gegenüber fremden Kulturen erlernen: Die EU will künftig Projekte fördern, die die Neugierde auf andere Lebenswelten wecken. Es gehe unter anderem darum, 'dass die Bürger ihre eigene Kultur und die Kultur der anderen sowie die kulturelle Vielfalt im Allgemeinen verstehen und respektieren', heißt es in einer Beschlussvorlage weiter
  • 307 Leser

Fehler im Saatgut

Grüne: Hauk verantwortlich für Bienensterben
Im Streit um die Ursachen des Bienensterbens in der Rheinschiene hat sich Landwirtschaftsminister Peter Hauk auf die Seite der Forscher geschlagen. Bei einem Treffen mit Imkern in Rheinau-Freistett (Ortenaukreis) nannte Hauk gestern fehlerhaft gebeiztes Saatgut erstmals klar als 'Hauptursache'. Forscher gehen seit längerem davon aus, dass Pflanzenschutzmittel weiter
  • 352 Leser

FREMDE FEDER · LOTHAR SCHRUFF: Notwendige Hilfe

Vor zwei Wochen verwüstete der Zyklon Nargis weite Teile von Birma. Die Uno befürchtet bis zu 150 000 Todesopfer. Zwei Millionen Menschen sollen obdachlos sein und kaum noch Nahrungsmittel oder Zugang zu frischem Wasser haben. Große Hilfsorganisationen wie Welthungerhilfe, Ärzte ohne Grenzen oder Deutsches Rotes Kreuz und Aktionsbündnisse wie 'Aktion weiter
  • 300 Leser

Gesetz über Patientenverfügung unnötig

Eine gesetzliche Regelung der Patientenverfügung über die Behandlungswünsche in kritischen Situationen hält Ärztepräsident Jörg-Dietrich Hoppe für unnötig. Die Rechtslage sei heute schon klar, dies sei nur nicht ausreichend bekannt, verwies er auf Zusammenstellungen der Ärztekammern. 'Natürlich dürfen Ärzte Patienten nicht gegen ihren Willen behandeln.' weiter
  • 398 Leser

Gewinne vom Vortag wieder abgegeben

Der Deutsche Aktienindex (Dax) hat gestern die Gewinne vom Vortag wieder abgegeben und rutschte nach neuen US-Konjunkturdaten deutlich ins Minus. Belastend wirkten neben den schwächeren US-Erzeugerpreisen auch der wieder steigende Euro sowie höhere Ölpreise, dazu ein leicht rückläufiger ZEW-Indikator. Bankenwerte gerieten unter Druck, nachdem der US-Finanzkonzern weiter
  • 430 Leser

Großeinsatz in Kreuzberger Schule

Mehr als 100 Polizisten haben in Berlin-Kreuzberg vergeblich eine Schule nach einem Mann mit einer Schusswaffe durchsucht. Nach fast vier Stunden wurde die Suche gestern im Oberstufenzentrum Handel ergebnislos eingestellt. 'Es wurde kein Verdächtiger gefunden,' sagte Polizeisprecher Andreas Polley. Ob der Verdächtige flüchten konnte oder ob es ein Fehlalarm weiter
  • 243 Leser

Großfeuer in der Berliner Philharmonie

Bei Schweißarbeiten Isolierschichten in Brand gesetzt - Keine Verletzten
Ein Schwelbrand unter dem Dach hat gestern die Berliner Philharmonie schwer beschädigt. Menschen kamen nicht zu Schaden. Das Gebäude selbst, eines der Berliner Wahrzeichen, wird den Brand nach Angaben der Feuerwehr ebenfalls überstehen. Auch die zunächst befürchtete Gefahr für große Instrumente bestätigte sich nicht. Der Spielbetrieb muss allerdings weiter
  • 262 Leser

HSH Nordbank braucht Finanzspritze

Die HSH Nordbank bekommt aus öffentlichen Kassen eine kräftige Finanzspritze: Insgesamt schießen die Anteilseigner Stadt Hamburg, das Land Schleswig-Holstein, die Sparkassen und der US-Finanzinvestor Christopher Flowers 2 Mrd. EUR zu, wie der Hamburger Finanzsenator Michael Freytag sagte. Erst Anfang April hatte der Vorstand der HSH Nordbank eine Kapitalerhöhung weiter
  • 371 Leser

Höherer Etat als 2006

Dem DFB ist die Euro lieb und teuer
Der DFB lässt sich die EM 2008 etwas kosten. Der Etat ist höher als bei der Weltmeisterschaft 2006 im eigenen Land, bestätigt Oliver Bierhoff. weiter
  • 330 Leser

Island gibt grünes Licht für Walfang

Kritik von vielen Seiten an der Jagd auf 40 Zwergwale
Islands Regierung hat erneut grünes Licht für die kommerzielle Jagd auf Wale gegeben. Bis September sind 40 Zwergwale zum Fang freigegeben. Islands sozialdemokratische Außenministerin Ingibjörg Sólrún Gísladóttir distanzierte sich von der Regierungsentscheidung. Internationale Kritik gab es von Tier- und Umweltschützern an den kommerziellen Walfängen weiter
  • 250 Leser

Kohlschreiber legt auch gegen Italien vor

Düsseldorf - Philipp Kohlschreiber hat die deutsche Tennis-Mannschaft beim Arag-World-Team-Cup in Düsseldorf auf Finalkurs gehalten. Der 24-jährige Augsburger gewann sein Einzel gegen den Italiener Potito Starace mit 6:2, 7:6 (7:5) und sorgte damit wie schon im ersten Gruppenspiel gegen Spanien für die 1:0-Führung. 'Nach dem Sieg gegen Spanien haben weiter
  • 221 Leser

KOMMENTAR · DIÄTEN: Helden sind sie nicht

Bei der Regelung ihrer eigener Angelegenheiten sind unsere Volksvertreter keine Helden. Darüber verhandeln sie gern unter Ausschluss der Öffentlichkeit oder im Eilverfahren, getrieben vom schlechten Gewissen, das jemand hat, der sich selbst zu gönnen scheint, was er anderen vorenthält. Doch im Bundestag sitzen keineswegs lauter Raffkes, die den Hals weiter
  • 5
  • 307 Leser

KOMMENTAR · ZWANGSPROSTITUTION: Die Freier steuern den Markt

Nun warnen sie wieder, und sie tun es zu Recht - und diesmal mit der notwendigen Seriosität. Vor der Fußball-EM in Österreich und der Schweiz weisen Frauenverbände wie schon 2006 vor der WM in Deutschland auf das Übel Zwangsprostitution hin. Diesmal allerdings ohne mit heillos übertriebenen Zahlen zu operieren. Die sich nicht bewahrheitenden Warnungen weiter
  • 347 Leser

KOMMENTAR: Weg mit der Gängelei

Stell dir vor, es lässt sich Geld verdienen - und keiner tuts: Die Plattenindustrie hat viel zu lange den Wunsch ihrer Kunden nach Musik aus dem Internet ignoriert. Wer sich etwa für Lieder von Madonna interessierte, sollte gefälligst in den Laden gehen und dort eine CD kaufen. Die Zahl der Downloads aus illegalen Quellen explodierte. Legale Möglichkeiten? weiter
  • 379 Leser

LAND UND LEUTE

Hilfe für Jugendliche Heidenheim. Die Stadt Heidenheim will zwei neue Streetworker anstellen, um in der Innenstadt auf Problem-Jugendliche zugehen zu können. Anlass sind Klagen über Kinder und Jugendliche, die sich auf öffentlichen Plätzen bedrohend oder gesetzwidrig verhalten. Die Maßnahme ist in den Versuch 'Wir kümmern uns selbst' eingebettet. Heidenheim weiter
  • 389 Leser

Lebend in Trümmern

Auch acht Tage nach dem verheerenden Erdbeben ist gestern ein Opfer lebend geborgen worden. Eine 60-Jährige hatte 195 Stunden mit einer gebrochenen Hüfte und Gesichtsverletzungen unter den Trümmern überlebt. Die Frau hatte Regenwasser getrunken. AP weiter
  • 373 Leser

LEITARTIKEL · AGRARREFORM: Überfälliger Kurswechsel

Courage kann man Mariann Fischer Boel nicht absprechen. Mutig hat die EU-Agrarkommissarin den Rotstift angesetzt und die Subventionen kräftig zusammengestrichen. Vor allem für die, die sich Jahr für Jahr mit Millionen unterstützen lassen: Großbauern, Agrarfabriken, Lebensmittelkonzerne. Damit zieht Brüssel endlich die Bremse in einer völlig unzeitgemäßen weiter
  • 354 Leser

Leute im Blick

Franjo Pooth Nach den Vorwürfen der Staatsanwaltschaft Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen) gegen den Unternehmer Franjo Pooth (38) wegen des Verdachts der Korruption und Insolvenzverschleppung hat dieser nun Selbstanzeige beim Finanzamt Düsseldorf erstattet. Der Sprecher der Staatsanwaltschaft , Arno Neukirchen, bestätigte das. Zur Höhe der mutmaßlich weiter
  • 305 Leser

Lidl ließ 585 Filialen überwachen

Der Discounter Lidl ließ 585 Filialen in mehreren Bundesländern von Detekteien überwachen. Die Aufträge hätten mehr als 30 rechtlich selbstständige Regionalgesellschaften des Discounters erteilt, sagte Baden-Württembergs Innenminister Heribert Rech auf Anfrage. Dies habe Lidl den Datenschützern mitgeteilt. Die Überwachungsmaßnahmen hätten sich 'nicht weiter
  • 439 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l99,60 bis 103,24 101,53) 1501 bis 2000 l 96,28 bis 98,18 (97,01) 2001 bis 2500 l 94,19 bis 96,63 (95,38) 2501 bis 3500 l 92,22 bis 94,61 (93,65) 3501 bis 4500 l 91,06 bis 94,13 (92,79) 4501 bis 5500 l 90,48 bis 92,82 (91,98) 5501 bis 6500 l weiter
  • 479 Leser

Murdoch stockt bei Premiere auf

Der Medienunternehmer hat jetzt 25,01 Prozent der Anteile
Der globale Medienunternehmer Rupert Murdoch hat seinen Anteil am deutschen Bezahlfernsehsender Premiere von 22,7 auf 25,01 Prozent erhöht. Murdoch hatte im Januar für 287 Mio. EUR die 15-Prozent-Beteiligung des Kabelanbieters Unity Media übernommen und diese seitdem schrittweise aufgestockt. Die Anteilsübernahme wird von der EU-Kommission geprüft, weiter
  • 402 Leser

NA SOWAS. . .

Wegen einer Entenfamilie ist die A 38 in Thüringen kurzzeitig voll gesperrt worden. Polizisten hatten die Mutter mit ihren zehn Küken auf der Straße entdeckt. Nach der Absicherung des Bereichs versuchten die Beamten, die Tiere von der Fahrbahn zu führen. Die meisten Enten folgten ins hohe Gras. Zwei Küken verpassten den Anschluss und wurden von den weiter
  • 234 Leser

Nach Warnung Massenpanik

Weitere Erdbeben in China
Die Warnung vor starken Nachbeben im südwestchinesischen Erdbebengebiet hat erneut Panik ausgelöst. Obwohl die Spenden fließen, ist die Not groß. weiter
  • 276 Leser

Napster verkauft Musik ohne Schutz

Der Kopierschutz bei Liedern aus dem Internet bröckelt. Nun hat Napster mit dem Verkauf ungeschützter Titel im so genannten MP3-Format begonnen - vorerst aber nur in den USA. Die Musik ist damit auf fast allen Spielern verwendbar. Mit dem neuen Angebot hofft Napster, dem Marktführer Apple und seinem Internetladen iTunes Music Store Kunden abzujagen. weiter
  • 354 Leser

Nato wappnet sich gegen Computerkrieg

Experten sichern von Estland aus die Kommunikations-Infrastruktur der Bündnispartner
Das Verteidigungsbündnis Nato wappnet sich gegen eine neue, stetig wachsende Bedrohung: In Tallinn, der estländischen Hauptstadt, entsteht ein gemeinsames Zentrum für Computerverteidigung. weiter
  • 348 Leser

Noch Chancen für die 'Sportschau'

DFL stellt Fernsehrechte für Bundesliga ab 2009 vor
Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat die Details der Ausschreibung für die Bundesliga-Übertragungsrechte ab 2009 vorgelegt. Künftig wird es regelmäßig drei Sonntagsspiele geben. Außerdem soll 'eine ausgiebige Berichterstattung im frei empfangbaren Fernsehen' erhalten bleiben. Die DFL stellte zwei mögliche Modelle vor: Modell A entspricht weitgehend dem weiter
  • 277 Leser

NOTIZEN

13 Jahre Haft gefordert Wegen Mordes an dem zweijährigen Kevin aus Bremen hat die Staatsanwaltschaft 13 Jahre Haft für den Ziehvater gefordert. Sie führte vor dem Landgericht Bremen das Mordmerkmal der Grausamkeit an. Der angeklagte 43-jährige Bernd K. habe dem Kind massive Schmerzen zugefügt, als er ihm den den Oberschenkelknochen gebrochen habe. 2006 weiter
  • 267 Leser

NOTIZEN

Tod in Polizeifesseln In Hagen ist ein Mann bei einer Fesselung durch Polizeibeamte ums Leben gekommen. Wie die 'Frankfurter Rundschau' berichtet, starb bereits am 14. Mai 2007 ein 35 Jahre alter Mann, als er von Polizisten an Händen und Füßen und am Kinn fixiert wurde. Der Mann habe sich in einer Klinik geweigert, Medikamente einzunehmen, als herbeigerufene weiter
  • 304 Leser

NOTIZEN

Andersen der neue Klopp Fußball: Jörn Andersen, bisher Trainer beim Zweitliga-Absteiger Kickers Offenbach, wird neuer Trainer beim FSV Mainz. Der Norweger erhält einen Vertrag bis 2010 und ist Nachfolger für Jürgen Klopp, der weiterhin bei Bundesligist Borussia Dortmund zur Debatte steht. Die Offenbacher präsentierten indessen Hans-Jürgen Boysen als weiter
  • 351 Leser

NOTIZEN

Erfolglose Suche Ravensburg. Eine Ärztin aus Ravensburg wird seit Donnerstag am Lago Maggiore vermisst. Die 69-Jährige sei bei einer Bergwanderung abgestürzt, berichtete der Südwestrundfunk. Per Handy hatte die Frau noch im Hotel angerufen. Sie sei gestürzt und brauche Hilfe. Dann brach die Verbindung ab. Die italienischen Behörden schickten Suchtrupps, weiter
  • 252 Leser

NOTIZEN

Schub bei Erzeugerpreisen Die hohen Energiekosten haben die Erzeugerpreise im April um 5,2 Prozent im Vergleich zu April 2007 verteuert. Wie das Statistische Bundesamt mitteilte, gab es eine höhere Jahresteuerungsrate letztmalig im August 2006 mit 5,9 Prozent. Ohne den Preisschub bei Energie von 12,6 Prozent im Jahresvergleich wären die Erzeugerpreise weiter
  • 394 Leser

NPD muss Zuschüsse zurückzahlen

Aufgrund falscher Spendenangaben zu viel kassiert
Die rechtsextreme NPD muss knapp 870 000 Euro an die Bundestagsverwaltung zurückzahlen, die sie Ende der 90er Jahre als staatliche Parteienfinanzierung erhalten hatte. Das Verwaltungsgericht Berlin wies die Klage gegen den Rückzahlungsbescheid zurück. Die Verwaltung hatte die Rückforderung mit falschen Spendenangaben der NPD in ihren Rechenschaftsberichten weiter
  • 249 Leser

Pfeilschifter ganz souverän nach Peking

Zweiter Start, zweiter Sieg: Sonja Pfeilschifter ist derzeit das Maß aller Dinge bei den Gewehr-Spezialistinnen. Drei Tage nach ihrem nie gefährdeten Sieg mit dem Luftgewehr gewann die Schützin aus Ismaning auch den Dreistellungskampf mit dem KK-Sportgewehr. Nach 60 Schuss im Vorkampf und den zehn Versuchen im Finale hatte sie mit guten 687,0 Ringen weiter
  • 249 Leser

Polizei lässt angeblichen Entführer wieder frei

Ohne Anruf zu Hause übernachten zwei Mädchen in Tuttlingen bei flüchtigen Bekannten
Auch wenn die genauen Hintergründe für das zeitweilige Verschwinden zweier Mädchen in Tuttlingen weiterhin unklar sind, hat die Polizei den 22-jährigen Verdächtigen gestern wieder auf freien Fuß gesetzt. Die Ermittlungen konzentrierten sich jetzt darauf, inwieweit die 7 und 13 Jahre alten Schwestern in der Wohnung des Verdächtigen eventuell Opfer von weiter
  • 311 Leser

Prinzessin Mary bekommt Konkurrenz

Prinz Joachim, der Bruder des Thronfolgers Frederik, heiratet - Braut ähnelt verblüffend seiner Schwägerin
Prinz Joachims zweite Hochzeit am Samstag beschert den Dänen eine neue Prinzessin. Marie und Kronprinzessin Mary sind sich verblüffend ähnlich. weiter
  • 624 Leser

RANDNOTIZ: Neckisches vor der Kamera

Günter Netzer und Gerhard Delling führen eine 'eheähnliche Beziehung'. War doch eh klar, so wie die beiden vor der Kamera miteinander plänkeln und sich die Bonmots wie geniale 40-Meter-Pässe zuspielen. Was sich liebt, das neckt sich. In Sprichwörtern liegt doch immer wieder eine Prise Wahrheit. Jetzt stellt sich dem Fernsehzuschauer natürlich die Frage, weiter
  • 308 Leser

Rauschhaft, üppig und urgewaltig

Henzes Oper 'Bassariden' in München
Es geht um Magie und Vernunft - auch in der Politik. Marc Albrecht dirigiert Henzes 'Bassariden'-Oper in München: rauschhaft, üppig, urgewaltig. weiter
  • 288 Leser

Rentner bringt kranke Frau und sich um

Ein 82 Jahre alter Mann soll nach Angaben der Polizei in Tübingen seine Frau erdrosselt und sich selbst erhängt haben. Die Leichen des Mannes und seiner schwerkranken Frau seien gestern früh in der Wohnung von einem Verwandten des Ehepaares entdeckt worden, hieß es weiter. Die 80 Jahre alte Frau sei mit einer Schnur im Bett getötet worden. Die Leiche weiter
  • 300 Leser

Roulette am Drehkreuz

Verbraucherschützer: Fluggesellschaften umgehen oft Passagierrechte
Einerlei ob Flieger überbucht oder verspätet sind, Flüge gar komplett gestrichen werden, viel zu oft werden dabei auch die Rechte von Fluggästen gecancelt. Passagiere haben aber Anspruch auf Entschädigung. weiter
  • 535 Leser

Schleuser machen gute Geschäfte

Den Ermittlern fällt es zunehmend schwer, Schleusern und Menschenhändlern das Handwerk zu legen. 'Die werden immer raffinierter', sagte Manfred Schmid von der gemeinsamen 'Ermittlungsgruppe Schleuser' des Landeskriminalamts und der Bundespolizei. Das aktuelle 'Lagebild Schleusungskriminalität' verzeichnet einen Rückgang der Fallzahlen, insbesondere weiter
  • 316 Leser

Selbstmord der Ehefrau vorgetäuscht

Weil er seine Ehefrau mit Autoabgasen vergiftet hat, muss ein Taxiunternehmer aus Erdmannhausen (Kreis Ludwigsburg) lebenslang in Haft. Das Landgericht Heilbronn sah es als erwiesen an, dass der Mann im Februar 2007 seine Frau betäubt und in ein Auto mit laufendem Motor gesetzt hatte, um einen Selbstmord vorzutäuschen. Die 59-Jährige starb an einer weiter
  • 269 Leser

Seniorenrat warnt vor höheren Heimkosten

Pflegeheimförderung läuft in zwei Jahren aus
Für die Heimbetreuung müssen Familien mit pflegebedürftigen Angehörigen nach Einschätzung des Seniorenrates bald tiefer in die Tasche greifen. weiter
  • 297 Leser

Sitzung vor Müllbergen

Berlusconi lässt sein Kabinett erstmals in Neapel tagen
Neapel wird mit dem Müllnotstand nicht fertig. Demonstrativ hält Italiens Ministerpräsident Silvio Berlusconi die erste Kabinettssitzung in Neapel ab. Ein geplantes hartes Vorgehen gegen Roma stößt auf Kritik. weiter
  • 385 Leser

Soldatinnen für Elite-Einheit

Das Kommando Spezialkräfte hat notorischen Nachwuchsmangel. Das soll sich ändern - und zwar mit Hilfe von Soldatinnen. weiter
  • 292 Leser

Sonntags dreimal erste Liga

Spielplan in der Fußball-Bundesliga wird immer schwerer überschaubar
Die Fußball-Fans in Deutschland müssen sich an schwer überschaubare Spielpläne gewöhnen, dürfen aber auf zusätzliche Live-Übertragungen im frei empfangbaren Fernsehen hoffen. weiter
  • 356 Leser

SPLITTER

Man spricht englisch Zum ersten Mal stehen sich in einem Finale der Champions League zwei englische Mannschaften gegenüber. Zuvor hatte es zwei Landesduelle in einem Finale der Königsklasse gegeben. 2000 siegte Real Madrid über den FC Valencia (3:0). 2003 setzte sich der AC Mailand gegen Juventus Turin mit 3:2 im Elfmeterschießen durch. Rekord für van weiter
  • 278 Leser

SS-Mörder droht der Prozess

Heinrich B. soll vor 63 Jahren als SS-Angehöriger drei Niederländer erschossen haben. Dem heute 86-Jährigen droht jetzt der Prozess in Aachen. weiter
  • 346 Leser

STICHWORT · ABGEORDNETE: Diäten und Pauschalen

Abgeordnete haben laut Grundgesetz und nach der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts Anspruch auf eine angemessene, ihre Unabhängigkeit sichernde Entschädigung sowie ein entsprechendes Ruhegehalt. Diäten: Die monatliche Abgeordneten-Vergütung beträgt 7339 Euro. Zum 1. Januar 2009 steigen die Diäten auf 7668 Euro. Altersversorgung: Beim Ausscheiden weiter
  • 301 Leser

Südafrika: Weiter Gewalt gegen Fremde

In der südafrikanischen Metropole Johannesburg wird angesichts der anhaltenden fremdenfeindlichen Gewalt der Ruf nach einem Eingreifen des Militärs immer lauter. Die Ausschreitungen hatten gestern auch den Südwesten der Stadt erfasst. Mindestens ein Mensch wurde getötet, zwei weitere bei Plünderungen schwer verletzt. Marodierende Banden hatten systematisch weiter
  • 5
  • 293 Leser

Torhüter Schäfer will sich nicht einfach abschieben lassen

'Werde zum Trainingsauftakt erscheinen' - VfB bestreitet Testspiel gegen Arsenal London
Trotz einer rabenschwarzen Saison und seiner Freistellung vor dem letzten Spiel will sich Torwart Raphael Schäfer beim Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart durchbeißen. 'Ich habe noch einen Vertrag bis 2011, dementsprechend werde ich am 28. Juni zum Trainingsauftakt erscheinen und um meine Chance kämpfen', sagte der 29-Jährige. Schäfer, dem Trainer weiter
  • 346 Leser

Wenn ein Kratzer Alarm auslöst

Deutsche Lackfabriken haben viele Ideen
Deutschlands Lackindustrie gibt im Bereich der intelligenten Lacke mittlerweile weltweit den Ton an. Selbst Stromgewinnung scheint möglich. weiter
  • 466 Leser

Zusätzliches Sparprogramm bei Airbus

Beim A 350 ist der Konzern aber im Zeitplan
EADS-Chef Louis Gallois sieht den Konzern bei der Entwicklung des neuen Langstreckenjets Airbus A350 XWB auf Kurs. Etwa 70 bis 80 Prozent der Arbeiten seien bereits vergeben worden: 'Es gibt keine Änderung im Zeitplan.' Das Flugzeug soll 2013 in Dienst gehen. Das bereits angekündigte zusätzliche Sparprogramm bei der Tochtergesellschaft Airbus soll noch weiter
  • 372 Leser

Ärzte lehnen Rezept ab

Gesundheitsministerin kündigt mehr Geld an
Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt verspricht Ärzten und Krankenhäusern ab 2009 deutlich mehr Geld. Dennoch sind sie unzufrieden und beklagen die Rationierung ihrer Leistungen. weiter
  • 272 Leser

Leserbeiträge (2)

„Scherz oder Selbstironie?“

Zu den Artikeln »Kritik an der Bauverwaltung« in der Ausgabe vom 16. Mai sowie »Baustahlgelände hat großes Potenzial« in der Ausgabe vom 19. Mai :Wenn Frau Heim-Wenzler behauptet, sie »schaue bei Baugenehmigungen immer, was man im Einzelfall machen könne« (siehe Artikel in der Ausgabe vom 19. Mai), so kann sie das nur scherzhaft oder selbstironisch weiter
  • 5
  • 599 Leser

Erhöhung wird nicht verstanden

Zu : „Sattes Plus bei den Diäten“:Mit Groll las ich von der Diätenerhöhung für MdBs und Regierungsmitgliedern bis 2010. Dies sei als Folge des Tarifabschlusses im Öffentlichen Dienst zu sehen. Bislang las ich nirgends von einer 16-prozentigen Erhöhung im öffentlichen Dienst bis 2010. Wenn D. Keller in seinem Kommentar anschließend bemerkt, weiter
  • 5
  • 625 Leser