Artikel-Übersicht vom Samstag, 24. Mai 2008

anzeigen

Regional (53)

Auto zerkratzt

Schwäbisch Gmünd Im Zeitraum von Donnerstag, 7 Uhr, bis Freitag, 20.30 Uhr, zerkratzte ein Unbekannter die linke Fahrzeugseite eines VW Passat, der ordnungsgemäß in der Möhlerstraße, Höhe Gebäude 26, abgestellt war. Der Sachschaden beträgt rund 500 Euro. weiter
  • 1532 Leser

Unfallbeteiligte gesucht

Schwäbisch Gmünd Gegen 17 Uhr war am Freitag ein 14-jähriger Junge mit seinem Fahrrad in der Münstergasse unterwegs. In Höhe des Gebäudes 10 fuhr er nach eigenen Angaben auf die Fahrbahn des dortigen verkehrsberuhigten Bereiches, ohne um diese Hausecke herum sehen zu können. Hierbei stieß er mit einem blauen Auto zusammen, das von einer Frau gefahren weiter
  • 161 Leser

Zwei Menschen verletzt

Schwäbisch Gmünd-Bargau Eine 22-jährige Autofahrerin kam am Freitag gegen 22.05 Uhr auf der K 3279 von Schwäbisch Gmünd kommend kurz vor Bargau aus noch ungeklärter Ursache auf den linken Fahrstreifen und kollidierte mit dem Wagen eines ordnungsgemäß entgegenkommenden 30-jährigen Pkw-Lenkers. Die Frau musste ebenso wie die 30-jährige Beifahrerin des weiter
  • 158 Leser

Grönemeyer probt ab Donnerstag

Aalen Wenn im letzten VfR-Heimspiel der Saison der letzte Ball gespielt, die letzte Bratwurst verzehrt und die letzte Nachspiel-Pressekonferenz gegeben wurde, rücken die Lastwagen mit der Bühne fürs Grönemeyer-Konzert an. „Wir sind ab Samstag ständig vor Ort“, erklärt Hans-Peter Spitznagel von der Konzertagentur SKS Michael Russ aus Suttgart, weiter
  • 143 Leser
Kurz und Bündig
Turmwache Die Lorcher Limes-Cicerones halten am Sonntag, 25. Mai, von 13 bis 17 Uhr eine Turmwache am Römerturm neben dem Kloster. Dort, am Lorcher Limesknie, gibt es Kurzführungen und Auskünfte zu allen „römischen“ Themen. weiter
  • 266 Leser
Kurz und Bündig
Zur Hocketse Die Schützengilde Lorch lädt heute ab 15 Uhr und morgen ab 11 Uhr im Schützenhaus Aimersbachtal zur Hocketse. Am Sonntag besteht die Möglichkeit zur Teilnahme am Jedermannschießen. weiter
  • 120 Leser
Kurz und Bündig
Wanderung Kräuter, Klingen und wilde Wälder rund um Kaisersbach können Wanderer am Sonntag, 25. Mai, mit Naturparkführerin Edith Noak entdecken. Start ist kurz nach Ankunft des Waldbusses um 10.48 Uhr an der Haltestelle Hauptstraße in Kaisersbach. Die Wanderung dauert zirka sieben Stunden und führt an den Ausgangspunkt zurück. Kosten: 14 Euro. Eine weiter
  • 136 Leser
Kurz und Bündig
Kleist-Stück Die Theatergruppe „Cacca di cavallo“ spielt am Freitag, 30. Mai, das „Käthchen von Heilbronn“ auf Einladung der Kultursäule Welzheim. Beginn des Stücks von Heinrich von Kleist ist um 20 Uhr in der Eugen-Hohly-Halle in Welzheim. Karten gibt es im Vorverkauf in der Limes-Buchhandlung Welzheim und an der Abendkasse weiter
  • 159 Leser

Blumenteppich vor dem Bürgerhaus

Schon in der Morgendämmerung begannen die Frauen des Frauenkreises mit Jugendlichen und Ministrantinnen unter Leitung von Erika Hanko, den Fronleichnamsteppich beim Altar vor dem Bürgerhaus zu gestalten. Mit einem Festgottesdienst, mitgestaltet vom Kirchenchor und der Stadtkapelle Lorch, startete in der St.-Konradskirche die Feier des Fronleichnamstages weiter

Eiche auch bei Raupen begehrt

Die Dorfgemeinschaft Adelstetten lässt gefährliche Raupen beseitigen
Die große Eiche an der Fahrradstrecke zwischen Alfdorf und Pfersbach ist beliebt. Nicht nur bei Radlern und Wanderern, die auf der Bank dort ausruhen wollen, sondern auch bei Eichenprozessionsspinnern. Die Dorfgemeinschaft Adelstetten hat die Raupen mit den gefährlichen Brennhaaren nun beseitigen lassen. weiter

Mädelspower und ein Gerümpelturnier

Ein interkulturelles Sommerfest schließt das erfolgreiche Lorcher Integrationsprojekt „Hand in Hand“ ab
Mit einem bunten Sommerfest hat das Lorcher Integrationsprojekt „Hand in Hand“ gestern seinen Abschluss gefunden. Interkulturelles Miteinander stand den ganzen Nachmittag im Mittelpunkt. Die Jugendlichen stellten sich und ihre Ergebnisse aus Workshops vor und ein in Eigenregie gedrehter Film feierte Premiere. weiter

Antreten!

Hiermit forderte ich Sie alle auf, für das Amt des Bundespräsidenten zu kandidieren. Nun könnten Sie fragen: Warum den bloß? Nun, die SPD hat doch gesagt, man könne nie wissen, wer wie abstimmt bei so einer Wahl. Deswegen könne sie ruhig einfach mal Gesine Schwan aufstellen, die dann natürlich nicht mit Stimmen der Linkspartei, sondern mit irgendwelchen weiter

Auf den „Lauterner Glaubensweg“

Bartholomä Diesen Sonntag, 25. Mai, sind Wanderer auf den „Lauterner Glaubensweg“ geladen. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Kirche. Unter der Führung des Schwäbischen Albvereins und des Heimat- und Geschichtsvereins führt die Tour zur Marienkapelle am Pfaffenberg. Um 17.30 Uhr gibt es dort eine Maiandacht, im Anschluss bewirten die Ministranten. weiter
  • 126 Leser

Blumen in Form von „Brot und Wein“

Böbingen Ein aufwändig gestalteter Blumenteppich war an Fronleichnam an der Kirche St. Josef in Böbingen zu sehen. Eine Gruppe Frauen aus der Kirchengemeinde in Böbingen hat das kleine Kunstwerk mit dem Thema „Brot und Wein“ vor der Kirche gestaltet. Damit führen die Helferinnen eine langwährende Tradition in der Kirchengemeinde fort. weiter
  • 236 Leser

Ein Aufschrei für „Die Ärzte“

Letzte Verlosung
Die letzte Chance, bei der GMÜNDER TAGESPOST Karten fürs „Ärzte“-Konzert zu gewinnen, ließen sich viele Fans nicht entgehen. Erneut liefen die Leitungen zehn Minuten lang heiß, viele kamen nicht durch. weiter

Prozession in Lautern

Viele Altäre mit Blumenteppichen zu Fronleichnam
Pfarrer Anton Schmid feierte mit seiner Heimatgemeinde Mariä-Himmelfahrt Lautern das Fronleichnamsfest mit Eucharistie und Prozession durchs Dorf. weiter
  • 198 Leser

Mix aus Garten und Kunst

Der vierte Schlossgartenmarkt lockt am 31. Mai und 1. Juni zum Schloss Hohenroden
Mit einer zauberhaften Mischung aus Pflanzenschätzen und Gartenkunst wartet die vierte Schlossgartenschau auf dem Schlossgut Hohenroden bei Essingen auf. Am Samstag, 31. Mai, und Sonntag, 1. Juni, jeweils von 10 bis 19 Uhr erwärmen Aussteller und Künstler die Gärtnerseele. Die GMÜNDER TAGESPOST verlost zehn Mal zwei Karten. Ein Anruf am Montag, 26. weiter
  • 513 Leser

Ärger wegen falschem Alarm

Schwaikheim Ärger kriegen zwei Jungs im Alter von 12 und 14 Jahren, die am Donnerstag über Notruf und unter falschem Namen ein brennendes Auto meldeten. Die Feuerwehr rückte mit großem Aufgebot aus. Ein brennendes Auto wurde nicht aufgefunden, wohl aber in der Nähe, durch Hinweise aus der Bevölkerung, die beiden Tatverdächtigen. Sie wurden den Eltern weiter
  • 148 Leser

Neubau in der Akademie Boll

Bad Boll Mit dem Baggerbiss hat der Neubau eines Gästehauses für die Evangelische Akademie Bad Boll begonnen. Dem Neubau, in den die Evangelische Landeskirche 6,4 Millionen Euro investiert, müssen Park- und Südflügel der Tagungsstätte weichen. Dort waren einfache Gästezimmer untergebracht, die nicht mehr gängigen Standards entsprachen. Insgesamt 60 weiter
  • 100 Leser

Hohe Förderung für Klinik-Neubau

Sozialministerium stellt dem Rems-Murr-Kreis fast 77 Millionen Euro in Aussicht
Das Sozialministerium hat dem Rems-Murr-Kreis 76,7 Millionen Euro Förderung für den Krankenhausneubau in Winnenden in Aussicht gestellt. Das sei mehr als erwartet, freut sich Landrat Johannes Fuchs darüber. Dennoch wird der Landrat wegen der Pläne, statt der Häuser Waiblingen und Backnang eine Zentralklinik in Winnenden zu bauen, vor allem im nördlichen weiter
  • 270 Leser

Pluto hat seinen Titel wieder verloren

Neues Programm im Planetarium beleuchtet kleinere Himmelskörper jenseits von Neptun
Nicht in ferne Galaxien, sondern ins eigene Sonnensystem führt das neue Programm, das das Stuttgarter Planetarium von Dienstag, 27. Mai, bis zum 20. Juli zeigt. Der Titel: „Jenseits von Neptun“. weiter

Böller in Bartholomä

Bürgermeister Thomas Kuhn feierte mit rund hundert Gästen
Vier Böllerschüsse signalisierten gestern in Bartholomä: Der Bürgermeister wird 40. Thomas Kuhn feierte mit rund hundert Gästen im Dorfhaus – unter ihnen Geistliche, Bürgermeisterkollegen und Vereinsvertreter. weiter
  • 413 Leser

Verband ernennt Schieber zum Ehrenmitglied

Creative Inneneinrichter
Innenarchitekt Otto Schieber aus Bopfingen ist zum Ehrenmitglied des Verbandes Creative Inneneinrichter (CI) ernannt worden. Der Verband umfasst 43 inhabergeführte Einrichtungshäuser im deutschsprachigen Raum. weiter
  • 250 Leser

Weber weiterhin Abteilungsleiter

Hauptversammlung der Handballabteilung der SG Bettringen – „Förderverein Handball“ wächst
Wichtigster Tagesordnungspunkt der Hauptversammlung der Bettringer Handballer in der SG-Hallewaren die Neuwahlen, bei denen Joachim Weber für weitere zwei Jahre in seinem Amt bestätigt wurde. weiter

AVG 77 startet mit Stadtführung in den Frühling

Mit einer Stadtführung begann das Jahresprogramm des AGV 77. Im Rahmen der Führung lernten die AGV 77-Mitglieder ihre Stadt noch ein bisschen besser kennen und entdeckten bisher unbekannte Facetten der Stauferstadt. Am 21. Juni steht dann bereits der nächste Programmpunkt an.Bei einem Sommerfest sollen sich Mitglieder besser kennenlernen. weiter
  • 214 Leser

Jugend schafft Blumenteppich

Die ganze Kirchengemeinde St. Cyriakus Straßdorf war am Fronleichnamsfest auf den Beinen. Viele Gläubige nahmen an der Prozession teil, viele engagierten sich schon im Vorfeld. So gestaltete eine Firmgruppe den Blumenteppich an der Grundschule. Auch die Altäre selbst waren mit Blumen geschmückt, ebenso viele Häuser entlang des Prozessionsweges. weiter
  • 213 Leser

Team mit Verstärkung aus Waldstetten

Schauspielerin Dinah Geiger aus Waldstetten ist heute Abend im ZDF-Krimi zu sehen
Bei Dinah Geiger kann es schon einmal vorkommen, dass sie zur Waffe greift und abdrückt. Dann aber aus gutem Grund: Denn die Dame aus Waldstetten ist Schauspielerin (wir berichteten). Heute Abend ist sie an der Seite von Maja Maranow im ZDF-Fernsehkrimi „Ein starkes Team“ zu sehen. weiter
  • 4
  • 246 Leser

14 000 Karten sind nicht genug

Einige Gmünder sind noch auf der Suche nach Tickets für das Tagespost-Open-Air mit „Die Ärzte“
Beim Internetportal Ebay werden Karten für das Konzert von „Die Ärzte“ heute Abend für 150 Euro gehandelt, das Redaktionstelefon klingelte bei der Kartenverlosung ununterbrochen und beim i-Punkt mussten die Mitarbeiterinnen an die tausend Mal sagen: “Open-Air, „tut uns leid: ausverkauft“. Genauso zeigte die Umfrage bei weiter
Im Blick: Open-Air-Konzert

Zu schade für die hinteren Plätze

Schwäbisch Gmünd im Sommer: Feste auf dem Marktplatz, Konzerte in den Kirchen, vielleicht Freiluft-Kino in der Stadtmitte und sicher ein rekordverdächtiges Open-Air-Konzert im Schießtal. 14 000 Besucher strömten dort noch nie auf einen Platz. Nie gab es so viele Anfragen für Übernachtungsmöglichkeiten. Fans aus ganz Deutschland werden erwartet, haben weiter

Altes Schulhaus zweimal Thema

Schwäbisch Gmünd-Bargau Nun kommt offenbar Bewegung in die Diskussion um die Zukunft des Alten Bargauer Schulhauses. Am kommenden Montag (ab 20 Uhr im Bezirksamt) möchte die Stadtverwaltung noch einmal ein Votum vom Ortschaftsrat haben. Dieser solle seine frühere Entscheidung bestätigen oder revidieren, dass das alte Schulhaus an die Bargauer Familie weiter
  • 103 Leser

Stadt vor Horten-Kauf

Jetzt fehlt nur noch das Votum des Gmünder Gemeinderats
Noch in der ersten Jahreshälfte möchte die Stadt das Horten-Gebäude in der Ledergasse kaufen. Voraussetzung ist, dass der Gemeinderat am nächsten Mittwoch in nichtöffentlicher Sitzung seine Zustimmung gibt. weiter
  • 376 Leser

„Wegen der Liebe“

Viele Gläubige aus dem Gmünder Raum beim 28. Jugendtag in Untermarchtal
„Wegen der Liebe, die Gott zu uns hat, können wir nicht anders, als selber diese Barmherzigkeit, die er uns schenkt, weiter zu schenken an unsere Mitmenschen“, predigte Weihbischof Thomas Maria Renz zum Motto des diesjährigen Jugendtages in Untermarchtal. weiter

Aktion Familie zu Besuch bei Kikidu

Mitglieder der Aktion Familie besuchten die Betriebs-Krippe Kikidu in Oberbettringen und überzeugten sich von der Funktionalität und Ideenvielfalt der Räumlichkeiten für die Kleinsten dieses Kooperations-projekts zwischen Wippidu, der Stadtverwaltung, der GEK und der ZF Lenksysteme. Aktion Familie begrüßte insgesamt die Entwicklungen in den Bereichen weiter
Polizeibericht
Roller frisiertWaldstetten Die Polizei erwischte am Donnerstag gegen 18.10 Uhr in Waldstetten einen 16-Jährigen mit seinem über 70 Stundenkilometer schnellen Roller – erlaubt sind 25. Der 16-Jährige besitzt nur eine Mofa-Prüfbescheinigung, ihn erwartet ein Verfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.Wischer abgebrochenBartholomä Unbekannte beschädigten weiter

Glück und Pech dicht aneinander

Gmünder Segelflieger auf Qualifikations-Wettbewerben
Während Gaby Haberkern in der Pfingstwoche in Hockenheim vom Frühsommer mit sechs spannenden Wertungsflügen verwöhnt wurde, müssen diese Woche in Bayreuth die Gmünder Segelflieger Freddy Hein, Joachim Koch und Frank Rodewald unter trübem Himmel um eine gültige Meisterschaft bangen. weiter

Ein Bekenntnistag der Christen

Christustag zum ersten Mal auf dem Forum Schönblick
Großen Widerhall fand am Fronleichnamsfest der Christustag 2008 auf dem Forum Schönblick in Schwäbisch Gmünd auf dem Rehnenhof. Verbunden damit war die 52. Ludwig-Hofacker-Konferenz auf dem Schönblick und diverse Regionalkonferenzen in Ulm, Weingarten, Ludwigsburg, Freiburg, Heilbronn und weiteren Orten. Die Leitung in Schwäbisch Gmünd hatte Martin weiter

40 Jahre Lebenshilfe in Gmünd

Fest am 21. Juni auf dem Johannisplatz und Konzert am 22. Juni
40 Jahre Lebenshilfe in Gmünd. Zur Feier auf dem Johannisplatz am 21. Juni hält der Festausschuss unter anderem eine Theateraufführung der Lebenshilfe-Bewohner bereit. Einen Tag später geben Konrad Elser und Walter Johannes Beck ein Konzert im Prediger. weiter
  • 170 Leser

Für die Augen und für die Ohren

Bildergalerie auf der GT-Homepage und „Economy“-CD der „Ärzte“
Für alle, die sich nach dem „Ärzte“-Konzert auf die GT-Homepage begeben, gibt’s was für die Augen auf der Bildergalerie. Etwas ganz Besonderes für die Ohren gibt’s aber nur für Konzertbesucher: die „Economy“-CD der „Ärzte“. weiter

Am Mittwoch Sitzung in Täferrot

Täferrot Der Täferroter und nicht der Ruppertshofener Gemeinderat tagt am Mittwoch, 28. Mai, um 19.30 Uhr im Bürgersaal. Der Gemeinderat trifft sich schon um 19 Uhr zu einem Ortstermin am Feuerwehrgerätehaus. weiter
  • 313 Leser

Bis zu 30 neue Jobs

Die KPG Design Group erweitert den Standort in Täferrot
Die KPG Design Group baut ein neues Produktionsgebäude am Täferroter Ortsrand. Dort werden künftig Produkte einer breiten Palette entwickelt. Küchen sind aber nicht dabei, wie kürzlich fälschlicherweise vermeldet wurde. weiter
  • 158 Leser

„Schmetterlinge im Bauch“

Eva und Franz Wirtz aus Durlangen feiern heute Goldene Hochzeit
„Ich sah ihn und hatte Schmetterlinge im Bauch“, erinnert sich Eva Wirtz und lächelt ihren Franz an. Es war Liebe auf den ersten Blick, allerdings führte das Schicksal die beiden auf Umwegen zueinander. Zwar in Nachbardörfern in Kroatien aufgewachsen, trennten sich durch den Krieg erst einmal ihre Wege. weiter

Vertrag fürs Gymnasium unterzeichnet

Gemeinde Mutlangen und Vertreter des Trägerverbunds Ordensschulen unterschreiben für den Schul-Neubau
Als „Meilenstein in der schulischen Entwicklung“ bezeichnete Bürgermeister Peter Seyfried die gestrige Vertragsunterzeichnung für den Bau und Betrieb eines katholischen Gymnasiums in Mutlangen. Mit den beiden Geschäftsführern des Trägerverbundes Ordensschulen, Hans-Peter Stoiber und Paul Stollhof, griff er zum Kugelschreiber. weiter

Zwölf Millionen Liter aus dem Becken

Die Abtsgmünder Kläranlage bekommt ein neues Rührwerk – Kosten: rund 15 000 Euro
Kürzlich konnten Besucher im Abtsgmünder Klärwerk ein seltenes Schauspiel beobachten: Das Kernstück der Anlage, das Belebungsbecken, wurde komplett entleert, um das Rührwerk, welches 21 Jahren seinen Dienst verrichtet hatte, zu erneuern. Die Umbauaktion verlief reibungslos ab. weiter
  • 185 Leser

Das EquiCenter – die Kompetenz im Reitsport

HippoSport und Horze zusammen im Benzfeld 51 – Eröffnung vom 29. bis 31. Mai
Alles von A bis Z fürs Pferd EquiCenter ist eines der größten Geschäfte in Baden-WürttembergAuf 2000 Quadratmetern Fläche bieten zukünftig zwei renommierte Firmen im Pferdesport ihre Produkte an: HippoSport – seit 15 Jahren in Schwäbisch Gmünd-Bettringen ansässig und Horze, der Marktführer in Sachen Reitsport in Skandinavien. Vom 29. bis 31. Mai weiter
Wir Gratulieren
SAMSTAG, 24. MAI:SCHWÄBISCH GMÜNDBrunhilde Zwiener, Hospitalgasse 34, zum 95. Geburtstag.Maria Lackner, Katharinenstraße 34, zum 91. Geburtstag.Erna Preiß, Jörg-Ratgeb-Weg 12, zum 87. Geburtstag.Valentina Fischer, Werrenwiesenstraße 30, zum 87. Geburtstag.Hedwig Link, Stiftsgutweg 2, zum 86. Geburtstag.Sofia Bunkowski, Egaustraße 10, Bettringen, zum weiter
  • 175 Leser

Morgen Hähnchen und Salzkuchen

Ruppertshofen Dank des trockenen, wenn auch etwas kühlen Wetters fanden am Donnerstag wieder viele 100 Besucher den Weg nach Ruppertshofen zum Straßenfest des Gesangvereins. Überregional bekannt sind die Grillhähnchen und die frisch zubereiteten, im Holzbackofen ausgebackenen Salzkuchen, andernorts auch „Flades“ genannt. Auch am Sonntag weiter

Lichterprozession zur Marienkapelle

Am Sonntag um 20.30 Uhr
Waldstetten-Wissgoldingen Schon zur Tradition geworden ist die Lichterprozession mit anschließender Maiandacht an der Marienkapelle. Sie findet am Sonntag, 25. Mai, unter Leitung von Pfarrer Klaus Stegmaier statt. Der Zug der Gläubigen setzt sich um 20.30 Uhr an der Pfarrkirche in Bewegung. Die Männer der Feuerwehr Wißgoldingen werden den Prozessionszug weiter
Katholische KircheSchwäbisch GmündHeilig-Kreuz-Münster Schwäbisch Gmünd, So, 9.00 Uhr & 11.00 Uhr, Eucharistiefeier m. Pr., 19 Uhr Deutsch-ital. EucharistiefeierKath. Klinikseelsorge in der Stauferklinik Schwäbisch Gmünd, So, 9.00 Uhr, kath. GottesdienstKloster der Franziskanerinnen Schwäbisch Gmünd, So, 9.30 Uhr, Eucharistiefeier, 20 Uhr Taize-GebetMargaritenhospital weiter

KidsCamp zum 40er

Rotaract feiert Jubiläum mit einer Sozialaktion
Rotaract wird 40 und feiert mit einer großen Sozialaktion. Zum Geburtstag hatten sich die Rotaracter aus dem Distrikt 1830 etwas besonderes vorgenommen: Das KidsCamp 2008 – die bislang größte Distriktsozialaktion. Über zwei Duzend Rotary Clubs haben die Möglichkeit genutzt, Kindern aus ihrer Region mit Patenschaften die Teilnahme am Rotaract KidsCamp weiter
  • 118 Leser

Trotz kühler Witterung Andrang beim Fest vor dem Münster

Schon Tradition ist das Fest der Kirchengemeinden der Seelsorgeeinheit Schwäbisch Gmünd-Mitte am Fronleichnamstag. Besorgte Blicke zum Himmel waren nicht nötig, es blieb trocken, aber nicht gerade sommerlich warm. Viele Besucher ließen sich zum Essen und zu Kaffee und Kuchen nieder. Die Kolpingkapelle sorgte dabei ebenso für Unterhaltung wie eine italienische weiter
  • 102 Leser
FRAGE DER WOCHE
Thema:Open-Air-KonzerteHeute steigt das Open-Air-Konzert der „Ärzte“ im Schießtal. Die GT fragte Gmünder Passanten: Wie finden Sie Open-Air-Konzerte? Waren Sie schon auf einem? Was hat Ihnen dabei besonders gut gefallen?Katja Nowotny weiter

Regionalsport (13)

VfR Aalen gewinnt 2:1 gegen Siegen

Der VfR Aalen gewann sein letztes Heimspiel dieser Regionalligasasion gegen die SF Siegen mit 2:1. Es war ein versöhnlicher Abschied vom heimischen Publikum. In den Kampf um den Aufsteig in die 2. Fußball-Bundesliga können die Aalener definitiv nicht mehr eingreifen Der FSV Frankfurt hat Tabellenführer Ingolstadt mit 3:1 besiegt und sich damit selbst weiter
  • 288 Leser

„Wenn der liebe Gott es will, ...“

VfR Aalen will heute beim letzten Saison-Heimspiel gegen Siegen siegen
Der VfR Aalen will sich heute ab 14 Uhr im letzten Heimspiel dieser Regionalligasaison gegen Siegen mit einem Sieg und einer „anständigen Leistung“ (Abwehrchef Alder) von seinem Publikum verabschieden. Punkt. weiter

Seitz verpasst Medaille

Kegler bei der U23-Weltmeisterschaft in Kroatien
Für die Mannschaft stand er im Kader, kegeln durfte der Gmünder Fabian Seitz bei der U 23-WM aber nicht: Deutschland holte ohne ihn Gold. Besser lief es für ihn persönlich im Paarwettbewerb. weiter
  • 139 Leser

Jörg Schlegel wird alle Fragen beantworten

Jetzt anmelden für das Seminar „Sportversicherung“ des Sportkreis Ostalb
„Ich bin gerne bei den Vereinen“, sagt Jörg Schlegel. Gerade auf die Beratung im präventiven Sinne lege man besonderen Wert, damit Schadensfälle von vornherein minimiert werden können. Die Sportversicherung ist immer ein Thema. Daher veranstaltet der Sportkreis Ostalb auch dieses Jahr wieder ein Seminar über die Sportversicherung. Referent weiter

Ein Mofa, viele Runden

Rennen für Erwachsene wird heute um 16 Uhr gestartet
Die 30 Startplätze für das fünfte Durlanger Mofarennen waren rasch voll. Am Samstag ab 16 Uhr geht’s auf die Piste – und anschließend wird „15 Jahre Sturzbomber Durlangen“ gefeiert. Bereits heute dürfen die Kinder auf die Strecke. weiter
  • 101 Leser

Der SV Frickenhofen ist Reservemeister der Kreisliga B I

Bereits zum Saisonstart hat sich gezeigt, dass die Reservemannschaft des SV Frickenhofen beim Spiel um die Meisterschaft ein Wörtchen mitreden wird. Das Auftaktspiel gegen Waldhausen konnte mit 4:2 gewonnen werden. Da die Frickenhöfer bereits alle Spiele absolviert haben stehen sie vorzeitig als Meister fest. Mit elf Siegen und nur zwei Niederlagen weiter
  • 288 Leser

Julia Köpf auf Rang eins

Fünf Staufen-Siege beim Leichtathletik-Meeting in Esslingen
Mit fünf Siegen war die LG Staufen einer der erfolgreichsten Vereine beim 17. landesoffenen Sprung-Meeting in Esslingen-Rüdern. Auf dem Sportgelände bei der Katharinenlinde überraschte Tobias Eberhardt im Stabhochsprung der Männerklasse. weiter
  • 123 Leser
Interview: Nina Kunz, Bundesliga-MouNtainbikerin aus Gmünd

„Ein aufgeschürftes Knie kommt immer mal vor“

Sie startet heute beim Bundesliga-Rennen des Heubacher „Bike the rock“. Die Gmünderin Nina Kunz (26), 2006 Gesamt-Zehnte der Bundesliga, spricht im Interview über Sport und Beruf, hohe Spritpreise und schöne Plätze für die Zuschauer in Heubach. weiter
  • 349 Leser

Sieger kommt aus dem Lostopf

Boule findet bei immer mehr Sportlern größere Anerkennung, so auch beim beim 17. Ostalbtraum in Heubach
57 Mannschaften waren beim 17. Ostalbtraum des 1.BC Happy Metal Heubach dabei, um ihre Boulekugeln zu werfen. Die Rekord-Teilnehmerzahl vom letzten Jahr wurde zwar nicht ganz erreicht. Aber trotz des regnerischen Wetters fanden 114 Boulespieler den Weg nach Heubach. Dies zeigt den Stellenwert des Heubacher Turniers in der Bouleszene. weiter

Geheimtipp unterm Flutlicht

SVH-Mitternachtsfußballturnier für Freizeitmannschaften
Der Sportverein Hussenhofen wird auch dieses Jahr wieder im Rahmen seines Sommerfestes, 20. Juni bis 22. Juni ein Mitternachtsfussballturnier für Freizeitmannschaften austragen. Das Turnier wird unter den Freizeitkickern als echter Geheimtipp mit hohem Unterhaltungswert und interessanten Sieg- und Platzierungsprämien gehandelt und findet wie in den weiter
  • 125 Leser

Überregional (95)

'Ball liegt bei der ARD im Vorgarten'

DFL sieht bei Vermarktung Nachholbedarf
Die Bundesliga-Clubs wollen die Vermarktung der Liga weiter vorantreiben. Verbandspräsident Reinhard Rauball sieht weiter Nachholbedarf. weiter
  • 469 Leser

'Ich bezahle das für ihn auch privat'

Franka Dietzsch will nicht ohne Trainer Kollark nach Peking
Franka Dietzsch zählt auf ihren Trainer Dieter Kollark - notfalls finanziert ihm die dreifache Diskus-Weltmeisterin die Olympia-Reise nach Peking. 'Ich wüsste nicht, warum der DOSB ihm keine Akkreditierung geben sollte. Aber ich bezahle das für ihn auch privat. Das ist für mich das Selbstverständlichste von der Welt', sagte die Athletin vom SC Neubrandenburg. weiter
  • 386 Leser

'Indiana Jones': Filmfans finden wieder Fehler

Filmfans haben kurz nach dem deutschen Kinostart von 'Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels' bereits mehrere handwerkliche Mängel in dem Film entdeckt. Die Internetseite dieseher.de (Schwäbisch Gmünd) listete gestern neun Fehler auf. Beispielsweise sitze Hauptdarsteller Harrison Ford gegen Anfang des Films mit Shia LaBeouf in einem Restaurant, weiter
  • 375 Leser

'Telefonterror' stoppen

Bei Werbeanrufen richtig reagieren - sonst wird es teuer
Sie verheißen sensationelle Gewinne oder wollen Telefon-Verträge abschließen: Jährlich soll es mehr als 300 Millionen unerwünschte Werbeanrufe geben. Nun soll die Nerverei erschwert werden. weiter
  • 687 Leser

800 Liebesbriefe - aber kein Erfolg

Berufungsgericht spricht liebestollen Anwalt frei
800 Liebesbriefe - doch die Angebetete zeigte sich mehr als genervt und den liebeskranken Verfasser an. Deswegen bekam er neun Monate Haft auf Bewährung. Das war vor zwei Jahren. Nun hat ein französisches Berufungsgericht den aufdringlichen Ex-Anwalt, der seine Kollegin nicht nur mit unerwünschten Herzensergüssen, sondern auch mit zahlreichen Blumensträußen weiter
  • 329 Leser

Absage an den Arztersatz

Mediziner pochen auf therapeutische Gesamtverantwortung
Die Ärzte wehren sich gegen die selbstständige Übernahme von ärztlichen Tätigkeiten durch Krankenschwestern und andere Pflegeberufe. Geplante Modellversuche würden auf Arztersatz und die Aufweichung des Facharztstandards in Diagnose und Therapie hinauslaufen, monierten die Delegierten zum Abschluss des Deutschen Ärztetages gestern in Ulm. Dies wäre weiter
  • 367 Leser

Airbus soll schneller Jobs abbauen

EADS-Chef Louis Gallois dringt auf einen schnelleren Abbau von Airbus-Arbeitsplätzen in Deutschland. Der Jobabbau laufe in Deutschland langsamer als in Frankreich, Spanien oder Großbritannien, weil die Prozeduren für die Sozialpläne länger dauerten. 'Diese Lage muss korrigiert werden.' Gallois widersprach französischen Befürchtungen, die Deutschen dehnten weiter
  • 417 Leser

Anneke Böhmert der Olympia-Pechvogel

Peking ade? Hockey-Nationalspielerin fällt nach Mittelhandbruch bis zu sechs Wochen aus
Hockey-Nationalspielerin Anneke Böhmert muss schon wieder um ihre Olympia-Teilnahme bangen. Am Donnerstag hat sich die Angreiferin bei der Champions Trophy gegen China (2:0) die rechte Mittelhand gebrochen - nun drohen vier bis sechs Wochen Pause. 'Alle anderen sehen es tragischer als ich', sagte Böhmert. Schon vor vier Jahren war für sie das Olympia-Ticket weiter
  • 325 Leser

Auf den Spuren des Vaters in Monaco

Formel-1-Pilot Nico Rosberg will Podestplatz
1983 gewann Keke Rosberg den Formel-1-Grand-Prix in Monaco. 25 Jahre später macht sich Sohn Nico daran, es dem Vater gleich zu tun. weiter
  • 290 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiel in Donaueschingen Polen - FC Schaffhausen 1:0 (0:0) ·U-21-Junioren, Länderspiel in Wilhelmshaven: Deutschland - Ukraine 4:0 (0:0) Tore: 1:0, 2:0 Khedira (67., 77.), 3:0 Heller (79.), 4:0 Halfar (87.). - Zuschauer: 7100 (ausverk.). ·U-17-Juniorinnen, EM-Finale in Nyon Deutschland - Frankreich 3:0 (1:0) TENNIS World Team Cup in Düsseldorf, weiter
  • 380 Leser

Autofahren so teurer wie noch nie

Der Preis für das Autofahren liegt deutlich über den Lebenshaltungskosten. Die Diskussion um den 'korrekten' Ölpreis halten derweil an. weiter
  • 532 Leser

Bill plant Clintons Zukunft

Ex-Präsident will Ehefrau Hillary und Tochter Chelsea ins Weiße Haus lotsen
Der ehemalige US-Präsident Bill Clinton versucht, seine Ehefrau Hillary als Vize-Präsidentin hinter Barack Obama ins Spiel bringen. Und eines Tages sei auch Tochter Chelsea das Präsidentenamt zuzutrauen. weiter
  • 352 Leser

Birma öffnet Grenzen für alle Helfer

Ein Lichtblick für zehntausende Opfer des Zyklons 'Nargis' in Birma: Der Chef der Militär-Junta, Than Shwe, hat seinen Widerstand gegen ausländische Helfer überraschend aufgegeben. 'Er hat zugestimmt, alle Helfer zuzulassen, ungeachtet ihrer Nationalität', sagte UN-Generalsekretär Ban Ki Moon nach einem Treffen mit dem General. Birma will auch den Einsatz weiter
  • 343 Leser

Boss der Ndrangheta gefasst

Neun Mon ate nach der Mafia-Bluttat in Duisburg (Nordrhein-Westfalen) ist in Süditalien mit der Verhaftung eines führenden Clan-Bosses ein kapitaler Schlag gegen die kalabrische Ndrangheta gelungen. In das Netz der Carabinieri ging der 68 Jahre alte Clan-Chef Giuseppe Nirta, der auf Italiens Liste der 100 meistgesuchten gefährlichen Verbrecher gestanden weiter
  • 334 Leser

Brand reduziert Kader: Aus für sieben Spieler

Elf Wochen vor Beginn der Olympischen Spiele in Peking hat Handball-Bundestrainer Heiner Brand seinen erweiterten Kader um sieben Spieler reduziert. Zwei weitere Akteure werden noch gestrichen, ehe der Weltmeister von 2007 mit 22 Spielern sein erstes Vorbereitungs-Trainingslager für Peking am 9. Juni in Köln bezieht. Nachdem Kapitän Markus Baur wegen weiter
  • 318 Leser

Campino in traumhaft schönen Bildern

Das Filmfestival von Cannes im Endspurt
Klare Favoriten für die Palme haben sich in den Schlusstagen der Filmfestspiele in Cannes nicht herauskristallisiert. Der Wenders-Film ist berührend. weiter
  • 324 Leser

Chinese hat zweimal Pech, zweimal Glück

Bei dem jüngsten Erdbeben in China hat der 60-jährige Alatanbagen Taoqi zum zweiten Mal in seinem Leben unglaubliches Glück gehabt: Als einziger überlebte er bei dem Beben vom 12. Mai den Einsturz eines Bürogebäudes in der Provinz Sichuan. Bereits 1976 war er bei einem Erdbeben verschüttet worden, konnte aber nach zehn Tagen gerettet werden, wie die weiter
  • 344 Leser

Das Erfolgsmodell 'Tatort'

Morgen läuft die 700. Folge - Neues Ermittler-Duo aus Leipzig
Dauerbrenner 'Tatort'. Seit beinahe 38 Jahren ist diese Krimi-Serie ein Glücksfall für die ARD. Im Schnitt mehr als sieben Millionen Zuschauer stellen das Stammpublikum. Morgen (20.15) läuft die 700. Folge. weiter
  • 357 Leser

Der Meister darf schon in den Urlaub fahren

Bamberg verliert zum dritten Mal in den Play-offs gegen Oldenburg
Der deutsche Basketball-Meister Brose Baskets Bamberg ist schon im Play-off-Viertelfinale gescheitert. Die Mannschaft von Nationaltrainer Dirk Bauermann unterlag gestern Abend bei den EWE Baskets Oldenburg mit 70:83 (30:39) und musste sich in der Best-of-five-Serie mit 1:3 geschlagen geben. Oldenburg trifft damit im Halbfinale auf den siebenmaligen weiter
  • 298 Leser

Die 'No Angels' zählen nicht zu den Favoriten

Startplatz vier für das deutsche Damen-Quartett in Belgrad
Die 'No Angels' wollen beim Eurovision Song Contest in Belgrad (heute, 21 Uhr, ARD) Deutschlands Grand-Prix-Ehre retten - doch als aussichtsreichste Anwärter auf den Sieg gehen wieder mal andere Länder ins Rennen. Zwischen hochfavorisierten Balladen aus Portugal und dem Gastgeberland Serbien, Pop-Songs aus der Ukraine oder Schweden, der von Timbaland weiter
  • 297 Leser

Die Evolution eines Videoclips

200 Jahre alt würde Charles Darwin kommendes Jahr. Seine Evolutionstheorie soll sich in einem Videoclip spiegeln, der im Internet entsteht. weiter
  • 364 Leser

Die Linke ringt um Geschlossenheit

Trotz beachtlicher Wahlerfolge herrscht vor dem Parteitag Unklarheit über den Kurs
Trotz ihrer Erfolgssträhne mosert die Linkspartei über den mächtigen Mann an der Spitze. Doch Oskar Lafontaine gibt sich ungerührt. weiter
  • 280 Leser

Die Mär von der Brücke

Schon lange streiten Experten über die Gründungsgeschichte Münchens
Im Juni feiert München seinen 850. Geburtstag und ist tatsächlich viel älter. Im Jahr 782 gab es eine Schenkung Schwabings an die Benediktiner, erstmals besiedelt wurde die Gegend gar vor 4000 Jahren. weiter
  • 360 Leser

Die Zeit rennt, und jeder rennt mit

Fußball-Nationalelf: Jetzt wirds ernst - Mario Gomez Wade zwickt
Mit Jürgen Klinsmanns WM-Gerüst will Joachim Löw bei der Fußball-Europameisterschaft 2008 Erfolge feiern. Neu in der Stammformation ist Mario Gomez. Doch der Stuttgarter klagt über Wadenprobleme. weiter
  • 313 Leser

Drollige Eisbärenbabys sind die idealen Botschafter für den Naturschutzgedanken

Rund 32 Millionen Besucher haben die deutschen Zoos nach Angaben des Verbandes Deutscher Zoodirektoren (VDZ) im vergangenen Jahr gezählt, fast dreimal so viele wie die Fußball-Bundesliga. 'Damit sind die Zoos die erfolgreichste Freizeiteinrichtung', sagte Thomas Kauffels, Geschäftsführer des Opelzoos in Kronberg, in Frankfurt am Main bei der VDZ-Jahrestagung. weiter
  • 292 Leser

Ein Ratspräsident und weniger Kommissare

Mit dem EU-Reformvertrag soll die auf 27 Mitgliedstaaten angewachsene EU handlungsfähiger werden. Die EU soll einen ständigen Ratspräsidenten erhalten. Die Funktionen des Außenbeauftragten und des Außenkommissars werden gebündelt. Bei Mehrheitsentscheidungen im EU-Ministerrat gilt das Prinzip der doppelten Mehrheit. Die Grundrechte-Charta wird für die weiter
  • 360 Leser

Einspruch abgewiesen

Rottenburger Rathaus-Wahl gültig
Der Sieger der Oberbürgermeisterwahl in Rottenburg kann seinen Chefposten antreten - als Amtsverweser, falls noch eine Klage folgt. Der Einspruch gegen die Wahl Anfang April wurde vom Tübinger Regierungspräsidium zurückgewiesen, die Wahl für gültig erklärt. Dabei war die Aufregung groß nach der OB-Wahl: 311 Bürger in der Bischofsstadt sahen sich von weiter
  • 354 Leser

Eisbär Knut sucht Partnerin

Nur in Gelsenkirchen wäre der Berliner Weltstar willkommen
Der Berliner Eisbär Knut, über Monate der Star der internationalen Tier-Szene, hat ein Problem. Der inzwischen ausgewachsene Bär hätte gerne eine Partnerin - aber das ist gar nicht so einfach. weiter
  • 384 Leser

EU-Vertrag gebilligt

Linke bleibt bei Ablehnung: Berlin enthält sich im Bundesrat
Nach dem Bundestag hat nun auch der Bundesrat den EU-Reformvertrag von Lissabon gebilligt. Wegen der Ablehnung des Vertrages durch die Linkspartei enthielt sich als einziges Bundesland Berlin der Stimme. weiter
  • 419 Leser

Flowers legt Angebot für HRE vor

Die Investorengruppe um den US-Finanzinvestor J.C. Flowers hat ihr angekündigtes Gebot für den Einstieg beim Immobilienfinanzierer Hypo Real Estate (HRE) vorgelegt. Die Angebotsfrist endet am 23. Juni, teilte Flowers mit. Die Investorengruppe bietet 22,50 EUR für bis zu 24,9 Prozent der HRE-Papiere. Es wäre der größte Einstieg eines US-Finanzinvestors weiter
  • 528 Leser

Ford bleibt in der Verlustzone

Scharfe Bremsspuren beim verlustreichen Autobauer Ford: Der zweitgrößte US-Hersteller schafft es im nächsten Jahr nicht wie stets versprochen in die Gewinnzone. Der teure Sanierungskurs auf dem Heimatmarkt dauere länger, räumte Konzernchef Alan Mulally in Detroit ein. Ford fährt nun die US-Produktion in diesem Jahr um bis zu 20 Prozent herunter und weiter
  • 510 Leser

Frankfurts Fußball-Frauen wollen Pokal und Rekorde

Uefa-Cup-Rückspiel: Auch die Zuschauer-Bestmarke von 24 240 soll übertroffen werden
Zum dritten Mal den europäischen Fußball-Thron besteigen und zur Krönung noch zwei neue Rekorde aufstellen: Die Fußballerinnen des 1. FFC Frankfurt stehen unmittelbar davor, im Final-Rückspiel um den Uefa-Cup heute gegen den schwedischen Topklub Umea IK (14.15 Uhr/live im ZDF und bei Eurosport) Geschichte zu schreiben. Doch trotz des 1:1 im Hinspiel weiter
  • 309 Leser

Grass schreibt weiter autobiografisch

Ein neues Buch von Günter Grass mit dem Titel 'Die Box' erscheint am 29. August. Der Literaturnobelpreisträger hat die ersten beiden Kapitel in einer nicht öffentlichen Lesung bereits Buchhändlern vorgestellt. Der 80-Jährige bezeichnet das Buch als 'Dunkelkammergeschichten in Fortsetzung meines autobiografischen Schreibens'. In neun Kapiteln schildert weiter
  • 381 Leser

Göppingens Frauen vor der Rückkehr

Aufstieg in Handball-Bundesliga fast perfekt
Heute in Tübingen wollen die Handballerinnen von Frisch Auf Göppingen ihre Bundesliga-Rückkehr perfekt machen. Die Voraussetzungen sind gut. weiter
  • 225 Leser

Haftstrafe für Heimleiterin gefordert

Die ehemalige Leiterin eines Alten- und Pflegeheims in Großbottwar (Kreis Ludwigsburg) soll nach dem Willen der Staatsanwaltschaft wegen Betruges, Steuerhinterziehung und Untreue für vier Jahre hinter Gitter. Die 46-jährige Angeklagte habe zwischen 2000 und 2005 mehrere hunderttausend Euro der Stiftung hinterzogen, die das Heim finanziert, sagte die weiter
  • 426 Leser

Haftstrafe für Heimleiterin verlangt

Die ehemalige Leiterin eines Alten- und Pflegeheims in Großbottwar (Kreis Ludwigsburg) soll nach dem Willen der Staatsanwaltschaft wegen Betruges, Steuerhinterziehung und Untreue für vier Jahre hinter Gitter. Die 46-jährige Angeklagte habe zwischen 2000 und 2005 mehrere hunderttausend Euro der Stiftung hinterzogen, die das Heim finanziert, sagte die weiter
  • 364 Leser

Heftige Kritik am Schweizer EM-Konzept

Die deutsche Gewerkschaft der Polizei (GdP) übt heftige Kritik am Schweizer Sicherheitskonzept für die Fußball-EM. 'Die Schweizer spielen die Saubermänner und wir die Prügelknaben', sagte der stellvertretende GdP-Landeschef Rüdiger Seidenspinner im Interview mit der SÜDWEST PRESSE. Baden-Württemberg leiht der Schweiz 900 Bereitschaftspolizisten aus, weiter
  • 468 Leser

Helikopterpilot nach Absturz angeklagt

Viereinhalb Monate nach dem Absturz eines Hubschraubers in der Nähe von Zuzenhausen bei Sinsheim (Rhein-Neckar- Kreis) hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen den Piloten erhoben. Der 51-Jährige werde wegen fahrlässiger Tötung und Gefährdung des Luftverkehrs angeklagt, teilte die Staatsanwaltschaft Heidelberg mit. Er sei in ein Schlechtwettergebiet weiter
  • 292 Leser

HÖRBUCH: Lust auf das pralle Leben

Er ist nicht mehr der Jüngste und sieht auch nicht besonders gut aus - aber die Frauen lieben ihn. So lebt der Perser Samaan Sahar, Besitzer eines vegetarischen Restaurants in London, einfach gleich mit drei Ehefrauen zusammen. Mit Englischer Harem hat der Neuseeländer Anthony McCarten eine sehr unterhaltsame Gesellschaftskomödie geschrieben. In der weiter
  • 337 Leser

In Bregenz laufen wieder die Legenden

Bregenz - Bis zur Europameisterschaftspartie Deutschland gegen Österreich am 16. Juni in Klagenfurt dauert es ja noch ein paar Tage. Um die Zeit ein wenig zu verkürzen, treten heute im Casino-Stadion in Bregenz Fußball-Veteranen aus beiden Ländern gegeneinander an (17.15 Uhr). Österreichs spielender Teamchef Herbert Prohaska hat die besten Spieler verschiedener weiter
  • 364 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Pleitier beim Plantschen

Eines muss man Franjo Pooth lassen: Der Mann hat Nerven. Plantscht mit Ehefrau und Söhnchen beim Luxusurlaub im fernen Dubai, während daheim in Deutschland 461 Gläubiger auf 27 Millionen warten. Zu den Vorwürfen Insolvenzverschleppung und Bestechung hat sich nun Steuerhinterziehung gesellt. Doch rechtzeitig hat sich der 38-jährige Pleitier selbst angezeigt, weiter
  • 249 Leser

Jens Lehmann flirtet mit VfB Stuttgart

Jens Lehmann lässt seine berufliche Zukunft offen - und flirtet gleichzeitig mit dem VfB Stuttgart. Der schwäbische Fußball-Bundesligist sei ein 'sehr seriös geführter Verein', der 'relativ attraktiven Fußball' spielt. Dort wäre mit Armin Veh auch ein 'guter Trainer.' Und Manager Horst Heldt, den er 'seit 20 Jahren kennt', mache ebenfalls einen guten weiter
  • 305 Leser

Keine Heimchen am Herd

Deutschlands erster Studiengang zum Thema Lebensmittel-Management
Essen ist mehr als nur Nahrungsaufnahme. Diese Sicht setzt sich auch in Deutschland durch. Jedenfalls gibt es inzwischen den ersten Studiengang zum Thema Lebensmittel - in Bad Mergentheim. weiter
  • 744 Leser

Keine Kameras zur Trauerfeier

Schutz für die Angehörigen nach Tragödie mit zwei Toten
Nach dem Familiendrama mit zwei Toten am Dienstag in Geisingen-Leipferdingen (Kreis Tuttlingen) hat die Stadt zur Trauerfeier am kommenden Montag Foto- und Filmaufnahmen verboten. Das sei auf Wunsch der Hinterbliebenen und zum Schutz der Persönlichkeitsrechte geschehen, teilte die Stadt mit. Der suizidgefährdete Maurermeister, der wegen finanzieller weiter
  • 365 Leser

Kiefer entnervt, Endspiel-Traum ist geplatzt

Entnervt und total frustriert hat Nicolas Kiefer der deutschen Tennis-Nationalmannschaft den Einzug ins Finale beim World Team Cup in Düsseldorf verdorben und seinen Start bei den am Sonntag beginnenden French Open infrage gestellt. 'Was soll ich so in Paris?', fragte der Hannoveraner nach dem 4:6, 6:3, 5:7 in 2:31 Stunden gegen Dmitri Tursunow - einer weiter
  • 295 Leser

Klopp mit 'Riesenlust'

Zuerst in Dortmund als Trainer vorgestellt, dann Abschiedsparty in Mainz
Jürgen Klopp soll Borussia Dortmund den Weg aus dem grauen Bundesliga-Mittelmaß weisen. Gestern wurde er wie erwartet als Trainer präsentiert. weiter
  • 288 Leser

Komfortables Naturerlebnis

Marienschlucht am Bodensee wieder zugänglich - Breite Wege und Stege
Drei Jahre lang war die Marienschlucht am Bodensee nach einem heftigen Unwetter und Hangabbrüchen gesperrt. Nun führen neue Wege und breite Stege durch das wildromantische Gelände. weiter
  • 395 Leser

KOMMENTAR · KFZ-STEUER: Koalition in Auflösung

Erst das Diäten-Desaster, jetzt der offene Streit um die Kfz-Steuer: Die große Koalition ist außer Rand und Band. Seit die Bundeskanzlerin von ihrer ausgedehnten Lateinamerika-Reise zurückgekehrt ist, muss Angela Merkel fast täglich zur Kenntnis nehmen, dass ihr Regierungslager von akuten Zerfallserscheinungen heimgesucht wird, nicht zuletzt im Vorfeld weiter
  • 303 Leser

KOMMENTAR · SICHERHEIT: Bedenkliche Leiharbeit

Gute Nachbarn helfen sich. Insofern hat das baden-württembergische Innenministerium Recht, wenn es die deutsche Amtshilfe für die Schweizer Polizei während der Fußball-EM als Selbstverständlichkeit bezeichnet. Art und Umfang der Hilfe sind jedoch fragwürdig. Es geht wohlgemerkt um weitaus mehr als bloße Fanansprache durch wenige, aber szenekundige Polizeibeamte weiter
  • 417 Leser

KOMMENTAR: Notwendiger Schutz

Der Vorstoß von Verbraucherminister Peter Hauk ist richtig und überfällig. Es kann nicht sein, dass Verbraucher am Telefon von unseriösen Unternehmen unter Druck gesetzt werden und Verträge zustande kommen, obwohl der Angerufene gar kein Interesse daran hat. Eine notwendige schriftliche Bestätigung eines Angebots würde solches Treiben erschweren. Gegenargumente weiter
  • 473 Leser

LAND UND LEUTE

Einbrüche aufgeklärt Schwäbisch Hall. Die Polizei hat eine Einbruchserie in Kindergärten und Schulen in Schwäbisch Hall aufgeklärt, bei der mehrere hundert Euro sowie Digitalkameras und Bildschirme erbeutet worden waren. Den Beamten zufolge haben die zwei Verdächtigen, ein 23-Jähriger und ein 17-Jähriger, neun Einbrüche gestanden. @ HALLER TAGBLATT weiter
  • 394 Leser

Lautes Baby zu verkaufen

Baby zu verkaufen. Wegen der damit verbundenen Lautstärke. Diese Nachricht des Internetauktionshauses Ebay rief die Polizei auf den Plan. weiter
  • 530 Leser

LEITARTIKEL · ÄRZTETAG: Teure Träume

Goldene Zeiten sind oft erst im Nachhinein zu erkennen. Im Gesundheitssystem müssen sie in den 70er und 80er Jahren des vergangenen Jahrhunderts geherrscht haben. Zumindest beklagte Ärztepräsident Jörg-Dietrich Hoppe beim Deutschen Ärztetag in Ulm, seit fast 20 Jahren sei das System im Umbau. Vorher müssen die Ärzte im Geld geschwommen sein. Seither weiter
  • 439 Leser

Letzte Chance mit einer Versetzung auf Probe und der Nachprüfung

Nur Erstklässler brauchen keine Angst vor dem Sitzenbleiben zu haben. Vom zweiten Schuljahr an wird es aber auch an Grundschulen ernst. Steht im Zeugnis ein Sechser in Mathe oder Deutsch, ist eine Ehrenrunde fällig, ebenso, wenn es in beiden Fächern nur zur Fünf gereicht hat. Gymnasiasten und Realschüler dürfen sich auf die nächste Klasse freuen, wenn weiter
  • 332 Leser

Leute im Blick

Amy Winehouse Soulsängerin Amy Winehouse hat wegen stundenlanger Verspätung einen Musikpreis nicht persönlich entgegengenommen. Ihr Vater Mitch Winehouse musste am Donnerstagabend bei der Verleihung der Ivor-Novello-Auszeichnung in London einspringen. 'Ich weiß nicht, was ich hier oben tue', sagte der Vater der drogensüchtigen Sängerin laut der Tageszeitung weiter
  • 364 Leser

Massive Kritik an Ratingagenturen

Moodys räumt Austausch von Analysten auf Wunsch von Auftraggebern ein
Nach der möglichen drastischen Fehlbewertung von Wertpapieren durch die Ratingagentur Moodys wächst der Druck auf die in der Kreditkrise ohnehin stark kritisierte Branche. Ratingagenturen sollen nach einem Bericht des 'Wall Street Journal' auf Wunsch von Auftraggebern Experten in einigen Fällen ausgetauscht haben. Kritiker hatten immer wieder Zweifel weiter
  • 512 Leser

Meisterfeier für Hinkel und Co.

Ex-Stuttgarter holt mit Celtic Glasgow schottischen Titel
Der frühere Nationalverteidiger und Profi des VfB Stuttgart, Andreas Hinkel, hat mit Celtic Glasgow die schottische Fußball-Meisterschaft gewonnen. Durch den 1:0-Sieg bei Dundee United sicherte sich Celtic (89 Punkte) am letzten Spieltag seinen dritten Titel nacheinander und den 42. insgesamt. Der große Rivale und Uefa-Pokalfinalist Glasgow Rangers weiter
  • 343 Leser

Münchens OB droht Bayern mit Sanktionen

Nach dem Streit bei der Meisterfeier des FC Bayern München hat Oberbürgermeister Christian Ude dem Fußball-Rekordmeister mit Sanktionen gedroht. 'Das ist ein Umgang, über den die Stadt in Ruhe und mit gut elf Monaten Zeit nachdenken wird, um sich auf eine etwaige weitere Meisterfeier einzurichten', sagte der SPD-Politiker in einem Interview der 'Abendzeitung'. weiter
  • 365 Leser

NA SOWAS . . .

Ein angeblicher Prinz Charles hat sich in Coburg (Oberfranken) selbst in die Bredouille gebracht. Der 59-Jährige ließ sich mit einem Taxi zu einem Hotel direkt neben der Veste Coburg chauffieren. Dort geriet der Herr in Zahlungsschwierigkeiten. Er gab an, er sei Prinz Charles und habe im Hotel eine Suite gemietet. Auch die Polizei erkannte 'Prinz Charles' weiter
  • 364 Leser

Neues vom runderneuerten 'Schrei'

Fast vier Jahre nach dem Raub der weltberühmten Bilder 'Der Schrei' und 'Madonna' von Edvard Munch (1863-1944) sind die Kunstwerke wieder dauerhaft zu sehen. Das Osloer Munch-Museum öffnete gestern die - inzwischen extrem gut gesicherten - Pforten für die Ausstellung 'Wiedersehen mit dem Schrei und Madonna'. Der Versicherungswert der von den Räubern weiter
  • 393 Leser

Neuordnung ist für Experten ausgemacht

Postbank und Citibank stehen im Mittelpunkt des Interesses
Die Konsolidierung der Bankenlandschaft in Deutschland, in deren Mittelpunkt Postbank und Citibank stehen, wird konkreter. Noch brodelt die Gerüchteküche. Doch Experten sagen: Die Würfel fallen bald. weiter
  • 472 Leser

Noch immer der gleiche Vorspann

Seit dem Start am 29. November 1970 mit 'Taxi nach Leipzig' - Walter Richter (1985) als Kommissar Paul Trimmel - wird die Reihe durch den gleichen Vorspann eingeleitet. Die Musik komponierte Klaus Doldinger. Die Augen und Beine im Vorspann gehören dem früheren Schauspieler Horst Lettenmeyer, der in einer Folge im Jahr 1989 auch eine Rolle übernahm. weiter
  • 360 Leser

NOTIZEN

Jupiter bekommt Masern Der Jupiter bekommt einen dritten roten Fleck. Neben dem bekannten Großen Roten Fleck und seinem jüngeren Cousin, dem Roten Fleck Junior, habe das Weltraumteleskop 'Hubble' jetzt die Entstehung eines weiteren roten Wirbelsturms in der Atmosphäre des Gasplaneten entdeckt, berichtete das Weltraumteleskop-Institut in Baltimore (US-Staat weiter
  • 367 Leser

NOTIZEN

Wohngeld gestoppt Der Bundesrat hat die geplante Wohngelderhöhung vorerst gestoppt und den Gesetzentwurf an den Vermittlungsausschuss überwiesen. Die Kritik richtet sich nicht gegen die Erhöhung als solche sondern gegen die im Gesetz enthaltene Beteiligung des Bundes an den Kosten für die Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung. Die Länder weiter
  • 283 Leser

NOTIZEN

Hohe Hürden in Paris Tennis: Die Deutschen hatten bei der French-Open Auslosung wenig Fortüne. Denis Gremelmayr muss in der morgen beginnenden ersten Runde gegen Australian-Open-Champion Novak Djokovic ran, Rainer Schüttler gegen den an sieben gesetzten James Blake (USA). Philipp Kohlschreiber bekommt es mit dem Schweizer Stanislas Wawrinka zu tun, weiter
  • 320 Leser

NOTIZEN

Schläge auf Schlafende Altlußheim. Ein 58-Jähriger hat in der Nacht zu gestern in Altlußheim (Rhein-Neckar-Kreis) mit einer Eisenstange auf seine schlafende Ehefrau eingeschlagen. Wie die Polizei mitteilte, wurde die 55-Jährige nur leicht verletzt, weil sie sich wehren konnte. Die Frau rettete sich in die nahe Wohnung ihrer Tochter, die die Mutter ins weiter
  • 277 Leser

NOTIZEN

Rückgang beim Konsum Der Wirtschaftsforscher Thomas Straubhaar rechnet wegen des hohen Ölpreises mit deutlichen Bremsspuren beim privaten Konsum. 'Das verfügbare Einkommen für den Konsum anderer Güter wird geringer ausfallen', sagte der Direktor des Hamburgischen Weltwirtschaftsinstituts. Neue Vorwürfe Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten hat weiter
  • 463 Leser

Ohne Raupe und Bauchnabel

Mit einer Art Basis-Englisch will ein Sprachwissenschaftler an der Universität Eichstätt Anfängern den Einstieg erleichtern. Denn Englisch sei wichtig für die globale Dialogkompetenz. weiter
  • 472 Leser

Polizei stoppt Rallye für Millionäre

Diesen 'Spaß' gönnte die bayerische Polizei den Reichen und Prominenten nicht. Mit Vollgas wollten rund 100 Gutbetuchte bei einer dreitägigen Rallye in ihren Ferraris, Maseratis und Lamborghinis über Deutschlands Straßen brausen. Während die Teilnehmer des 'Rush Drive 2008' in der Münchner Nobel-Disco 'P1' schon mal vorfeierten, spürten die Beamten weiter
  • 313 Leser

Rangnick hat Talente wie Beck im Visier

Trainer Ralf Rangnick setzt auch nach dem Bundesliga-Aufstieg von 1899 Hoffenheim auf eine perspektivisch ausgerichtete Einkaufspolitik und will auf die Verpflichtung von teuren Altstars verzichten. 'Wir sind in allererster Linie an jungen Toptalenten interessiert', erklärte Rangnick im Fachblatt 'kicker'. Er hat besonders den deutschen Nachwuchs im weiter
  • 236 Leser

Reform der Kfz-Steuer wird verschoben

Die Bundesregierung verschiebt wegen anhaltender Uneinigkeit über die Reform der Kfz-Steuer ihre Beschlüsse über weitere Schritte beim Energie- und Klimaschutzpaket. Bisher wollte das Kabinett bereits am kommenden Dienstag darüber beschließen. Nun soll es am 18. Juni entscheiden. Sprecher von Finanz- und Wirtschaftsministerium bestätigten unterschiedliche weiter
  • 446 Leser

Rhythmus der Stahlkolosse

Richard Serra macht das Pariser Grand Palais zum Erlebnisraum
Rauminterventionen, die wiederum neue Räume erzeugen - das sind die Arbeiten des Bildhauers Richard Serra. In der Reihe 'Monumenta' bespielt der Amerikaner jetzt das Pariser Grand Palais. weiter
  • 341 Leser

Richtige Reaktion am Telefon

Verbraucherschützer empfehlen einen offensiven Umgang mit unerwünschten Werbeanrufen: Namen des Anrufers und Unternehmens abfragen und um Begründung für den Anruf bitten, Datum und Uhrzeit notieren. Um Belästigung zu verhindern, empfehlen sich am Gesprächsende die Sätze: 'Ich weise Sie darauf hin, dass Ihr Anruf unerwünscht ist. Ich fordere Sie auf, weiter
  • 488 Leser

Schweigen über Missbrauch gebrochen

Katholikentag in Osnabrück stellt sich auch kniffligen Themen
So etwas gab es bei einem Katholikentag noch nie: Ein Bischof und ein Missbrauchsopfer diskutieren offen über das Thema sexuelle Gewalt in der Kirche. Damit wird jahrzehntelanges Schweigen gebrochen weiter
  • 327 Leser

Schülerbeirat: Sitzenbleiben nicht abschaffen

'Ehrenrunde kann auch nützlich sein' - Baden-Württemberg mit der geringsten Wiederholerquote
Kein 'Nicht versetzt' mehr im Zeugnis? Mehrere Bundesländer wollen das Sitzenbleiben abschaffen. In Baden-Württemberg findet das kaum Beifall. weiter
  • 380 Leser

Sehnsucht nach Ungebundenheit

Ein fränkisches Ehepaar auf Weltreise
Vor zwölf Jahren durchritten Tanja und Denis Katzer das Königreich Nepal - auf Elefanten. Jetzt hat sich das Ehepaar erneut zu einer Expedition aufgemacht, 'um die Welt authentisch zu erleben'. weiter
  • 529 Leser

Skeptiker bestimmen das Geschehen

An den deutschen Aktienmärkten bestimmten gestern erneut die Skeptiker das Geschehen. Begründet wurde der Kursrückgang zum einen mit Gewinnmitnahmen. Zum anderen bekamen die Märkte Gegenwind wegen Inflationssorgen. So stiegen die US-Produzentenpreise um 0,4 Prozent und damit stärker als erwartet. Enttäuschend fiel auch der Verbrauchervertrauensindex weiter
  • 479 Leser

Smokie, Sweet & Co. - Open Air im Ermstal

Beim Ermstal-Open-Air am Samstag, 21. Juni, 18 Uhr, spielen vier legendäre britische Bands der 70er Jahre in der Zittelstatt auf: Smokie, The Sweet, Slade und The Rubettes feat. Alan Williams. Die Gruppe Smokie landete 1977 den Riesenhit 'Living next door to Alice'. Die Glamrocker von The Sweet hatten bereits 1973 mit 'Ballroom Blitz' ihre große Zeit, weiter
  • 354 Leser

Streit um die Laufzeit

ENBW: Block I in Neckarwestheim soll 2009 nicht vom Netz
Bundesumweltminister Gabriel will einer Verlängerung der Laufzeit des Blocks I in Neckarwestheim nicht zustimmen. Die ENBW, Betreiber des Kernkraftwerks, hat Klagen gegen die Ablehnung angekündigt. weiter
  • 289 Leser

Tausende Menschen in Südafrika auf der Flucht

Fremdenfeindliche Gewalt erreicht Kapstadt - Bislang mehr als 40 Tote
Die Gewalt gegen Ausländer in Südafrika greift immer weiter um sich und hat nun auch die Touristenmetropole Kapstadt erreicht. In einem Armenviertel kam nach Medienberichten ein Somalier ums Leben, zwölf weitere Personen wurden verletzt. Jugendliche zerstörten Hütten und plünderten Geschäfte somalischer Händler. Rund 25 000 Menschen sind nach offiziellen weiter
  • 343 Leser

Transrapid-Betriebsleiter verurteilt

Geldstrafen wegen fahrlässiger Tötung in 23 Fällen
Gut anderthalb Jahre nach dem schweren Transrapidunglück mit 23 Toten sind zwei Betriebsleiter der Teststrecke im Emsland zu 24 000 und 20 000 Euro Geldstrafe verurteilt worden. Das Landgericht Osnabrück sprach die beiden Ingenieure der fahrlässigen Tötung und der fahrlässigen Körperverletzung für schuldig. Die Angeklagten trügen eine Mitverantwortung weiter
  • 279 Leser

UBS holt sich frisches Geld

Kapitalerhöhung soll fast 10 Milliarden Euro bringen
Die angeschlagene Schweizer Großbank UBS macht den nächsten Schritt auf dem Weg aus der Krise. Über die angekündigte Kapitalerhöhung wolle das Institut knapp 16 Mrd. Franken (9,85 Mrd. EUR) einnehmen, teilte die UBS mit. Die UBS gehört zu den von der Hypothekenkrise am schwersten betroffenen Instituten. Allein im ersten Quartal verloren die Eidgenossen weiter
  • 507 Leser

US-Sprinter Pettigrew gibt Doping zu

Er war Olympiasieger und viermal Weltmeister. Nun ist klar, dass Antonio Pettigrew aber vor allem ein Betrüger war. Der 40-Jährige hat im Meineid-Prozess gegen seinen Ex-Trainer Trevor Graham vor einem Gericht in San Francisco als Zeuge ausgesagt und erstmals zugegeben, leistungssteigernde Mittel genommen zu haben. Graham habe ihn 1997 überredet, menschliche weiter
  • 264 Leser

Verkehr fordert im Land mehr Opfer

Im Gegensatz zum Trend in Gesamtdeutschland mit einer sinkenden Zahl von Verkehrsopfern haben die Verkehrstoten im ersten Quartal dieses Jahres im Südwesten zugenommen. Während aus den meisten Bundesländern rückläufige Zahlen vermeldet wurden, nahm die Zahl der Verkehrstoten in Baden-Württemberg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um zehn auf 129 zu, weiter
  • 348 Leser

Viele Gesetze bleiben liegen

Bundestag bremst Bundesrat oft aus - Goll droht mit Gang nach Karlsruhe
Im Bundesrat wächst der Unmut über den Bundestag. Länderinitiativen werden nicht behandelt, weil sich die große Koalition nicht einig ist. weiter
  • 282 Leser

Was flattert denn da?

Admiral, Schwalbenschwanz, Zitronenfalter: Schmetterlinge werden gezählt
'Abenteuer Faltertage' heißt es am Wochenende: Der BUND ruft zur Schmetterlingszählung auf. Zehn Falterarten vom Admiral bis zum Zitronenfalter wird nachgespürt - in Gärten, in Parks und auf den Wiesen. weiter
  • 333 Leser

Was tun gegen Abzocke?

Dubiose Anbieter versuchen immer wieder, Verbraucher zum Anruf bei teuren Telefonnummern zu verleiten. Worauf sollte man dabei achten? weiter
  • 467 Leser

Werte gehen baden

Vaclav Havels Rückkehr als Theaterautor
Das Theaterstück heißt 'Abgang', doch es markiert die Rückkehr von Vaclav Havel als Dramatiker. 20 Jahre lang hatte der 71-Jährige nicht mehr für die Bühne geschrieben, am Donnerstagabend feierte der 'Abgang' Uraufführung im Prager Theater Archa, einem mittelgroßen Haus, bekannt für seine Experimentierfreudigkeit. Zehn Minuten Schlussapplaus und Standing-Ovations weiter
  • 306 Leser

Willkommene Aufbaurunde

Volleyballer starten mit 3:0 gegen Taiwan in die Olympia-Qualifikation
Das war genau jenes Aufbautraining, das sich die deutschen Volleyballer gewünscht hatten: Zum Auftakt der Olympia-Qualifikation in Düsseldorf ließen sie gestern Taiwan beim leichten 3:0 keine Chance. weiter
  • 314 Leser

Wunderwerk Brooklyn Bridge

Heute 125 Jahre alt - Deutscher entwarf die New Yorker Hängebrücke
Die erste Hängebrücke Amerikas wurde damals als ein Wunderwerk gefeiert. Die Brooklyn Bridge feiert heute ihren 125. Geburtstag. Sie verbindet die New Yorker Stadtteile Manhattan und Brooklyn. weiter
  • 318 Leser

ZUR PERSON: Sprachrohr der Laien

Konfrontationen mit der Amtskirche nie gescheut
Wissenschaftler, Politiker und Sprachrohr der katholischen Laien: Hans Joachim Meyer ist einer der Hauptorganisatoren des Katholikentags. weiter
  • 328 Leser

Zwei Extrembergsteiger sterben im Himalaya

Die Leiche eines Schweizers 'ruht jetzt im ewigen Schnee'
Tod in eisigen Höhen: Zwei Extrembergsteiger aus der Schweiz und Spanien sind im Himalaya ums Leben gekommen. Der spanische Alpinist I·aki Ochoa de Olza starb bei dem Versuch, den 8091 Meter hohen Annapurna in Nepal zu bezwingen. Wie die Expeditionsleitung mitteilte, starb der 40-Jährige gestern vermutlich an den Folgen eines Gehirnödems in einem Camp weiter
  • 231 Leser

Leserbeiträge (1)

Klo-Ärger

Zur Schließung des VHS-WC in den Ferien: Sehr geehrter Herr Bläse, leider musste ich schon letzte Woche feststellen, dass Marktbesucher und Beschicker in den Ferien nicht auf die Toilette müssen. da die VHS zwei Wochen Ferien hat, ist die Toilette auch mit geschlossen, sehr zum Ärger der Marktbesucher und -Beschicker. Zu uns, M. Cafe am Münsterplatz, weiter
  • 3
  • 972 Leser