Artikel-Übersicht vom Freitag, 13. Juni 2008

anzeigen

Regional (77)

Biker von Windböe erfasst

Schwäbisch Gmünd Ein Motorradfahrer prallte am Donnerstag gegen 14.55 Uhr mit einem entgegen kommenden Auto zusammen, weil ihn eine Windböe erfasst hatte. Dies geschah, als er gerade die Rechbergstraße stadteinwärts kurz nach der Einmündung Am Straßdorfer Berg unterwegs war und auf die Gegenfahrbahn geriet. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 7000 weiter
  • 551 Leser

Raub im Sonnengässle

Schwäbisch Gmünd Mit einem Trick raubten zwei Unbekannte einem 61-Jährigen im Sonnengässle am Mittwoch gegen 20 Uhr dessen schwarze Leder-Umhängetasche. Der 61-Jährige wurde zuerst von einem jungen Mann angerempelt, der sich daraufhin entschuldigte. Ein zweiter junger Mann riss ihm dann wortlos die Tasche von der rechten Schulter. Beide Tatverdächtigen weiter
  • 236 Leser

Traktorbrand

Schwäbisch Gmünd-Rechberg Die Feuerwehren Schwäbisch Gmünd und Rechberg mussten am Donnerstag gegen 16.45 Uhr zu einem Traktorbrand ausrücken. Der Fahrer hatte seinen Traktor am Straßenrand der L 1159 auf der Gemarkung Rechberg abgestellt und war mit Feldarbeiten beschäftigt, als der Traktor wegen eines technischen Defekts in Brand geriet. Der Schaden weiter
  • 1012 Leser

Sachbeschädigung

Schwäbisch Gmünd-Bettringen Unbekannte beschädigten zwischen Mittwoch und Donnerstag einen Blumenrankzaun vor einer Gaststätte im Einkaufszentrum „Nord West“. Der Polizeiposten Bettringen erbittet Hinweise, Telefon (07171) 88821. weiter
  • 891 Leser

Pferde stoppen Zug

Westhausen Acht Pferde waren am Donnerstag aus ihrer Koppel auf einem landwirtschaftlichen Anwesen bei Jagsthausen ausgebrochen. Sie gelangten bei Baiershofen auf die Bahngleise der Strecke Aalen – Nördlingen. Gegen 16.10 Uhr veranlasste die Polizei einen Stopp des Bahnverkehrs, ein Personenzug musste notbremsen. Um 16.27 Uhr konnte die Sperrung weiter
  • 201 Leser

Explosionsalarm

AALEN In einem metallverarbeitenden Betrieb in der Industriestraße kam es am Donnerstag gegen 14.30 Uhr laut Polizei zu einer Rückzündung im Schlauch einer Acetylengasflasche. Die Gasflasche geriet daraufhin in Brand. Da es sich bei dem als Schweißgas verwendeten Gas um einen hochentzündlichen und explosionsgefährlichen Stoff handelt, sperrte die Polizei weiter
  • 163 Leser

Umbruch im Gemeinderat steht bevor

Bei der Kommunalwahl 2009 werden einige „Promis“ wie Karl Bahle ausscheiden, die Linke will kandidieren
In einem Jahr wird ein neuer Gemeinderat gewählt. Bei CDU und SPD wollen einige altgediente Räte wie Karl Bahle, Dr. Bernd Kohlhammer und Ansgar Kaufmann ausscheiden. Roland Hamm will mit einer „linken“ Liste kandidieren, auch Norbert Rehms „Aktive Bürger“ wollen zurück. Strittig ist auch noch Martin Gerlachs Kreistagskandidatur. weiter

Ja zu Spenden für Gartenschau

SPD-Fraktion unterstützt und konkretisiert eine Idee der CDU
schwäbisch gmünd Die Gmünder SPD-Fraktion unterstützt die Idee der Gmünder CDU, ähnlich der Stufen zum Gmünder Himmel mit einer Bürgeraktion zum Gelingen der Landesgartenschau 2014 beizutragen. Die CDU-Fraktion hatte vorgeschlagen, Quadratmeter des Gartenschaugeländes durch Bürgerspenden finanzieren zu lassen. Die SPD-Fraktion wünscht sich allerdings weiter

Orientierungshilfe mit Infos

Aktuell und druckfrisch geht der Ortsplan Leinzell-Göggingen an alle Haushalte
Zehn Jahre hatte der erste gemeinsame Ortsplan der Nachbargemeinden Leinzell und auf dem Buckel. Allerhöchste Zeit also, in zu aktualisieren. Gesagt, getan. Gestern stellten die Bürgermeister Ralph Leischner und Walter Weber gestern das neue Werk vor. weiter

Investition in zeitgemäßen Unterricht

Verbandshauptschule in Leinzell jetzt mit topmodernem Chemiesaal
Komplett umgebaut und mit neuer Ausstattung versehen präsentiert sich seit gestern der Chemiesaal in der Verbandshauptschule Leinzell. Insgesamt 60 000 Euro investierten die Verbandsgemeinden Iggingen, Eschach, Göggingen, Leinzell und Schechingen. weiter
  • 161 Leser

Spraitball und Spraitbeach

Der junge Verein Volleyballclub Spraitbach hat viel vor
„SpraitBeach“, ein Turnier für Hobbymannschaften, startet diesen Sonntag, 15. Juni, in Spraitbach. Drei Wochen später, am 5. Juli, ist der Auftakt für „Spraitball“, das größte Jugendvolleyball-Turnier Süddeutschlands. So hat der junge Verein Volleyballclub Spraitbach alle Hände voll zu tun. weiter

Wirtschaft will sich besser zeigen

„Remstalk“ soll die Stärken des Vorderen Remstals herausarbeiten
Über 300 Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung, Kammern und Verbänden trafen in der Alten Kelter in Fellbach zum ersten „Remstalk“ zusammen. Das neue Forum der Wirtschaft des Vorderen Remstals soll Gelegenheit bieten, um sich auszutauschen und gemeinsam innovative Ideen zu realisieren. weiter
  • 112 Leser

5000 Fans feiern die Siege

Stuttgart Mehr als 5000 Fußballfans unterschiedlicher Nationalitäten haben in der Nacht zum Donnerstag in der Innenstadt die Siege der portugiesischen und der türkischen Nationalmannschaften bei der Fußballeuropameisterschaft gefeiert. Die Polizei nahm sechs Personen fest. weiter
  • 779 Leser

Ziegelei und Eisenbahn

Weinstadt „Ziegelei und Eisenbahn in Endersbach“ sind Themen einer Stadtführung am Sonntag, 15. Juni, um 14 Uhr. Die Ziegelei in Endersbach war eine der größten dieser Art im Remstal bis 1955. Stadtführerin Dora Kittler beantwortet unter anderem die Frage, warum Endersbach als einziger Ort an der Bahnstrecke Waiblingen-Schorndorf ein Bahnhofsgebäude weiter
  • 285 Leser

Das Fest zum Test

Musikverein Lautern
Ein paar Stunden Spaß und gute Laune bei unterhaltender Musik, köstlichen Getränken und schmackhaften Speisen, dazu lädt der MV Lautern am 14. und 15. Juni ein. weiter

Wie die Indianer gelebt haben

Schulfest mit Hocketse an der Böbinger Schule am Römerkastell eine gelungene Veranstaltung
„Der Schulhof ist supertoll! Die Projektwoche „Indianer“ war klasse! Die Ausstellungen sind interessant!“ bestätigten alle, besonders die Schüler, bei der alljährlichen Hocketse der Schule am Römerkastell. weiter

Aktionen gegen Jugend-Suff

Weinstadt Mit umfassender Präventionsarbeit will das Stadtjugendreferat Weinstadt dem zunehmenden Alkoholmissbrauch unter Jugendlichen begegnen. Nun steht das erste Projekt ins Haus: eine Informations- und Fortbildungsveranstaltung für ehrenamtliche Mitarbeiter in der Vereins- und Jugendarbeit am 2. Juli in Beutelsbach unter dem Motto „Ich drück’ weiter
  • 121 Leser

Für eine offensive Gangart

Gmünder SPD-Gemeinderatsfraktion will Gmünder Interessen zur Geltung bringen
Die Gmünder SPD-Gemeinderatsfraktion spricht sich für eine offensive Gangart in der aufgeflammten Diskussion um ein Oberzentrum in Ostwürttemberg aus. Damit sollen nach dem Vorpreschen des Aalener Gemeinderats nun die Interessen der Stadt Schwäbisch Gmünd zur Geltung gebracht werden. weiter

Geiselnahme oder Intrige?

Schöffengericht verurteilt drei Männer wegen Eskalation in Firmenbüro
Geiselnahme: Der Vorwurf hört sich dramatisch an. Dass eine Unterredung im Büro einer Firma nördlich von Gmünd dazu ausartete, davon zeigte sich gestern das Gmünder Schöffengericht überzeugt und sprach drei Angeklagte schuldig. Deren Verteidiger dagegen sahen in dem Vorwurf eine „raffiniert angezettelte Intrige“. weiter
  • 136 Leser

Fester Bestandteil

Ortsverein der Gartenfreunde Heubach wurde 1958 gegründet
Mit einem „Tag der offenen Tür“ am Samstag, 14. Juni, sowie dem Festakt am Samstag, 28. Juni, in der vereinseigenen Gartenanlage Ost feiert der Ortsverein der Gartenfreunde Heubach sein 50-jähriges Bestehen. weiter

Weil es ja gemacht werden muss

Günther Greiners Rentner-Truppe kümmert sich zurzeit um den Philosophenweg in Heubach
Der Name klingt schon gut. Mit dem Aussehen hapert es derzeit allerdings noch ein bisschen: Philosophenweg. Rüstige Rentner sanieren derzeit das Heubacher Kleinod, das von Heubach nach Beuren führt. weiter
  • 238 Leser

Helfen? Gerne!

Sie engagieren sich weltweit, etwa um die Kinderlähmung zu besiegen, sind vor Ort und kümmern sich um Menschen in Notlagen und verbinden bei Benefizkonzerten die Hilfe mit kulturellem Engagement: Die Service-Clubs, wie Rotary, Lions oder auch Zonta, Soroptimist, Round Table, Inner Wheel.Alle sind hier in der Region vertreten, leisten rund ums Jahr ihren weiter
  • 198 Leser

Ich bin bei Lions ...

..., weil es richtig ist, sich zusammen mit Freunden um die regionale Gesellschaft zu kümmern und ihr zu dienen –und weil die freundschaftlich-respektvolle Gemeinschaft im Club einfach gut tut. Rainer Wiese weiter
  • 322 Leser

Kind angefahren – Zeugen gesucht

Welzheim Die Polizei sucht den Fahrer, der am Mittwoch gegen 19.45 Uhr in Welzheim ein achtjähriges Kind angefahren hat. Er war mit einem roten Opel, vermutlich Astra, mit Esslinger Kennzeichen, auf der Murrhardter Straße in Welzheim unterwegs. Das Kind überquerte den Fußgängerüberweg beim Gottlob-Bauknecht-Platz aus Sicht des Pkw-Fahrers von links weiter
  • 126 Leser

Altpapiersammlung in Lorch

Lorch Der TSV Lorch, Abteilung Handball, sammelt diesen Samstag, 14. Juni, in der Kernstadt Lorch, in Bruck und im Wohnplatz Klotzenhof Altpapier. Der TSV Waldhausen sammelt in Waldhausen, Rattenharz, Unterkirneck, Oberkirneck, Hetzenhof, Trudelhöfle und Hohenlinde. In den übrigen Ortsteilen findet die Altpapiersammlung zu einem späteren Zeitpunkt statt. weiter
  • 153 Leser

Ohne Wasser kein Leben

Das Wasserwerk der Landeswasserversorgung in Langenau war das Ziel der letzten Tagesausfahrt der Bargauer Senioren vor der Sommerpause. Viele Senioren erfuhren erst dort, dass Langenau die quellenreichste Stadt Deutschlands ist. Das Trinkwasser, das sowohl aus dem Grundwasser der Moorlandschaft des Donaurieds als auch aus dem Fluss Donau gewonnen und weiter

Galgenfrist für die Quelle

Waiblingen Der Aufsichtsrat der Mineralbrunnen AG hat die Entscheidung über die Zukunft der Remstal-Quellen in Beinstein vertagt. Auch angesichts der Proteste vor Ort verzichteten die Verantwortlichen darauf, das Aus für die Beinsteiner Niederlassung zu beschließen. Ein neutraler Gutachter soll nun bis Mitte Juli prüfen, ob es eine Zukunft für die Remstal-Quelle weiter
  • 179 Leser
Kurz und Bündig
Brass Quartett Am Sonntag, 15. Juni, um 19 Uhr starten die Konzertreihen in der Lorcher Klosterkirche. Das Stuttgarter Brass Quartett macht den Auftakt. Eintrittskarten gibt’s an der Abendkasse für 12 Euro. Einlass ab 18 Uhr. weiter
  • 939 Leser
Kurz und Bündig
SPD Alfdorf wandert Für Sonntag, 15. Juni, laden die Alfdorfer Sozialdemokraten zu einer Wanderung mit Holger Illg und Hannes Kowalski ein. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr am Rewe-Parkplatz Alfdorf. Nichtwanderer können ab 12.30 Uhr dazukommen: von Alfdorf aus rechts Richtung Haselbach, nach 500 Meter rechts Richtung Schölleshof, nach zwei Kilometer links weiter
  • 147 Leser
Kurz und Bündig
Gottesdienst draußen Am Ebnisee gibt es diesen Sonntag, 15. Juni, ab 11 Uhr, einen Gottesdienst im Grünen. Es predigt Dekan Volker Teich aus Schorndorf beim DLRG/Rotes-Kreuz-Haus. Übrigens bei jedem Wetter. weiter
  • 193 Leser

Feuerwehreinsatz im Kindergarten St. Elisabeth

Die Feuerwehr Waldhausen und Lorch hat eine Übung im Kindergarten St. Elisabeth in Waldhausen absolviert: Fünf Freiwillige der Jugendfeuerwehr haben sich an einem Abend im Kindergarten versteckt, der mit Disconebel eingenebelt wurde. Aufgabe war, die Personen zu retten und so zu tun, als müsse Feuer gelöscht werden. Es wurde Wasser aus der Rems herausbefördert weiter
  • 190 Leser

„Viele Kinder würden verloren gehen“

Verwaltung sieht Bedarf für Schulsozialarbeit an 20 weiteren Hauptschulen – Kreistag diskutiert am Dienstag
„Wenn es keine Schulsozialarbeit gäbe, würden viele Kinder und Jugendliche verloren gehen“, sagt Karl Frank. Er ist Rektor der Schillerschule in Aalen, einer der Schulen im Ostalbkreis also, die schon heute auf diese Unterstützung der pädagogischen Arbeit zurückgreifen können. Am Dienstag kann der Kreistag die Weichen für mehr Betreuung weiter
  • 5
  • 526 Leser

Ruhesitz Sesselbahn

70 Jahre Bergwacht Bereitschaft Schwäbisch Gmünd
Im März 1938 wurde die Bergwacht Bereitschaft Schwäbisch Gmünd gegründet. Kurt Butz, der Gründer der Bergwacht Württemberg, animierte den Gmünder Max Geiger zur Gründung der Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd. weiter

Für die Strapazen des Aufstiegs entschädigt

Schon zur Tradition geworden ist die jährliche Wanderung der Epilepsie-Selbsthilfegruppe. Treffpunkt war im Taubental, um über den Goldschmiedsweg, vorbei am Naturatum, zum Café Schönblick zu wandern. Dort wurden die Teilnehmer für die „Strapazen des Aufstiegs“ entschädigt. Gestärkt konnte der weniger beschwerliche Rückweg angetreten werden, weiter

Freundschaften halten bis heute

Bürgermeister Dr. Joachim Bläse sprach mit Seminarfachschülern
Über die 70er Jahre, aus vielen persönlichen Erinnerungen, sprach Bürgermeister Dr. Joachim Bläse mit Seminarfachschülern am Scheffold-Gymnasium. weiter
Kurz und Bündig
Verabschiedung Nach fünfjähriger Arbeit in der Seelsorgeeinheit Am Limes verabschiedet sich Sr. Francesca Trautner. Gottesdienste mit anschließender Möglichkeit des Ade-sagens finden am Samstag, 14. Juni 08 um 18.30 Uhr in Iggingen, am Sonntag, 15. Juni 08 um 9.00 Uhr in Hussenhofen und um 10.30 Uhr in Herlikofen statt. Im Anschluss sind Stehempfänge weiter
Kurz und Bündig
Lernen lernen Das Institut Don Bosco lädt am Montag, 16. Juni um 19.30 Uhr in die Aula der Franziskus Grundschule, Heugenstraße 17, zum Vortrag „Das Lernen lernen“ mit dem Schulberater und Buchautor Detlef Träbert ein. weiter
  • 183 Leser
Kurz und Bündig
Bürgerversammlung Bürger in Bargau sind am Dienstag, 17. Juni um 20 Uhr in die Scheuelberghalle zur Bürgerversammlung eingeladen. Mit dabei Oberbürgermeister Wolfgang Leidig, Ortsvorsteher Franz Rieg, Erster Bürgermeister Hans Frieser und Bürgermeister Dr. Joachim Bläse weiter
  • 215 Leser

Übernachtung im Heu beim „alten Marstall“

Die zwölf Mitglieder des AGV 1971 begannen ihren kontrastreichen Jahresausflug ih Bad Friedrichshall, wo sie unter Tage das Salzbergwerk besichtigten. Nach Aufenthalt im altertümlichen Bad Wimpfen ging es zum zünftigen Rittermahl auf die Burg Guttenberg. Im Anschluss machten die Altersgenossen einen Fußmarsch ins Tal, wo sie sich nur noch müde ins Heu weiter

Kultur früh erleben

Theater und Konzerte für den Nachwuchs auch in der neuen Saison
Kultur für Kinder hat in Schwäbisch Gmünd ihren Platz: Kindertheater und die Konzertreihe „Ohren auf!“ haben Tradition. Karten für die neue Saison gibt es ab sofort beim i-Punkt am Marktplatz. weiter

Frauen in der Wissenschaft stärker fördern

Verleihung des Irma-Schmücker-Preises an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd
Die Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd vergibt jährlich den Irma-Schmücker-Preis, um damit eine herausragende Arbeit auf dem Gebiet der Gleichstellung der Geschlechter auszuzeichnen. Am Donnerstag erhielt die PH-Absolventin Alexandra Rehn den Preis. weiter
  • 351 Leser

König geht und Kaiser kommt

Versammlung des Musikvereins Herlikofen und der Karnevalsabteilung CVG
Zusammen mit der Karnevalsabteilung CVG zog der Musikverein Herlikofen Bilanz des vergangenen Jahres im Gasthof „Hirsch“ und hat den neuen repräsentativen Vorsitzenden Martin Kaiser gewählt. weiter
  • 136 Leser

Berlin ist eine Reise wert

Politisch interessierte Bürger zu Gast bei Norbert Barthle in der Bundeshauptstadt
48 Männer und Frauen aus seinem Wahlkreis hatte der Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle Anfang Juni in der Hauptstadt zu Gast: „Politisch interessierte Bürger“ und viele ehrenamtlich Tätige. weiter

Trends in Wirbelsäulenchirurgie

Klinikum Gmünd setzt auf innovative Methoden bei der Patientenversorgung
Rückenschmerzen lassen sich oft bereits mit einfachen Hausmitteln lindern. Ernste Wirbelsäulen- und Bandscheibenerkrankungen hingegen gehören immer in die Hände eines Spezialisten. Die moderne Wirbelsäulenchirurgie verfolgt dabei nicht nur das Ziel, Patienten von ihren Schmerzen zu befreien, sondern auch ihre natürliche Beweglichkeit so gut wie möglich weiter
  • 104 Leser

Mit Liedern und Tanz

Frühlingsfest der Grundschule Weiler
Zu einem fröhlichen Frühlingsfest traf sich die Schulgemeinschaft der Grundschule Weiler. Mit großer Freude, Spaß und Engagement legten sich die Schüler von der ersten bis zur vierten Klasse und ihre Lehrer mit Liedern, Gedichten und Tänzen ins Zeug. weiter
neu im kino
„The Happening“Haben Sie sich schon über das seltsame Sterben der Bienen in Baden-Württemberg gewundert? Dann hat der neuste Film des US-Regisseurs M. Night Shyamalan („The sixth sense“, „Unbreakable“) eine verstörende Perspektive: Das ist der Vorbote einer Apokalypse. Denn die Pflanzen senden ein Nervengift aus, weiter
  • 241 Leser
Polizeibericht
Auto übersehenLorch-Waldhausen BIn der Mühlstraße in Fahrtrichtung Lorch prallte ein Autofahrer am Donnerstagmorgen gegen 2.30 Uhr aus Unachtsamkeit gegen einen am rechten Fahrbahnrand ordnungsgemäß geparkten Wagen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 6000 Euro.Zu spät gebremstLorch Verkehrsbedingt musste einAutofahrer sein Fahrzeug bis zum Stillstand weiter

Überraschung für Kinder

Samstag von 9 bis 13.30 Uhr
Die evangelische Kirchengemeinde Waldstetten bietet einen Überraschungsvormittag für Kinder von fünf bis acht Jahren an. Alle Interessierten sind willkommen. weiter
  • 110 Leser

Allein gegen Alle Sonntag im Radio

Schwäbisch Gmünd Die Sendung „Allein gegen Alle“ aus dem Jahre 1967 mit der Beteiligung Schwäbisch Gmünds wird am Sonntag, 15. Juni, noch einmal von 8.05 bis 9 Uhr von Deutschlandradio Kultur unter UKW 95,6 ausgestrahlt. weiter
  • 191 Leser

Mehr über unsichtbare Fäden

Schwäbisch Gmünd Die Ausstellung in der Schwäbisch Gmünder Stadtbibliothek „Unsichtbare Fäden. Lise Gast 1908 - 1988“ ist zu Ende gegangen. Noch eine Möglichkeit, etwas über das bewegte Leben der erfolgreichen Schriftstellerin zu erfahren, bietet sich am morgigen Samstag, 14. Juni, um 14.30 Uhr im Gasthof Lamm (Rinderbacher Gasse). Dr. Susanne weiter

Justitia ist eine Frau

Ausstellung über 23 000 Jahre Frauen und Gerechtigkeit
Justitia ist ein Frau – wer hätte das gedacht! Auch wenn die Frauen so lange um die Gleichberechtigung im Grundgesetz kämpfen mussten, spiegeln sich Recht und Gerechtigkeit im Laufe von 23 000 Jahren immer wieder in Frauenbildern und Frauenherrschaft. In der Stadtbibliothek erzählen zwölf Tafeln von der Macht der Frauen. weiter
  • 114 Leser

Heilkräuter

Schwäbisch Gmünd Die VHS veranstaltet am Mittwoch, 18. Juni um 15.30 Uhr eine Führung durch den Heilkräutergarten Kloster Adelberg. Anmeldung unter (07171)925150. weiter
  • 582 Leser

Heitere Stücke

Schwäbisch Gmünd Zum Abschluss des Spitalhoffests am Mittwoch, 25. Juni, spielt um 17 und 19.30 Uhr das Seniorentheater zwei heitere Stücke. Karten gibt es im i-Punkt. weiter
  • 103 Leser

Korso laut, aber friedlich

Türkei-Fans in den Straßen
Ein Autokorso mit 500 Fahrzeugen bewegte sich nach dem 2:1-Erfolg der Türkei am Mittwochabend durch die Stadt Schwäbisch Gmünd. „Ganz problemlos“, wie die Polizei sagt. weiter

Nicht ganz ausgeschlossen

Regierungspräsidium zu möglicher Änderung bei Tunnelfilter
Das Regierungspräsidiums Stuttgart hält eine Änderung der Tunnel-Planung zu Gunsten eines Abluftfilters für „nicht ganz ausgeschlossen“. Dies sagte RP-Sprecher Frank Buth am Donnerstag auf GT- Anfrage. Allerdings: Der Filter müsste „ganz entscheidende Vorteile“ haben. weiter

Letscho und Rindercarpaccio

Gäste aus Antibes und Gmünds Städtepartnerschaftsverein bieten Kulinarisches
Mit einem Hauch von Internationalität wartet heute und morgen Gmünds Stadtfest auf: Der Verein Städtepartnerschaft bietet ungarischen Letscho und ungarische Weine an, Gäste aus Antibes servieren Weine und Rindercarpaccio mit Provence-Kräutern. weiter
  • 490 Leser
Vor 25 Jahren
MARKUS BRENNERWeltrekord Zehnkämpfer Jürgen Hingsen holt sich bei einem Wettkampf in Bernhausen mit 8777 Punkten den Weltrekord vom Briten Daley Thompson zurück. Der Lorcher Siggi Wentz wird mit 8714 Punkten Zweiter.Rente mit 58 Die Bonner SPD-Opposition legt einen Gesetzentwurf für eine Rente mit 58 Jahren vor. Über eine neue Vorruhestandsregelung weiter

Hupkonzert in falschen Farben

Nach dem 2:1-Sieg gegen Deutschland feiern die Kroaten mit einem Autokorso in der Gmünder Innenstadt
Am Tag nach dem türkischen Jubel kam es zum nächsten Hupkonzert in der Gmünder Innenstadt. Allerdings in unerwarteten Farben. Denn nicht die Deutschen durften gestern Abend ihre EM-Helden feiern, sondern die überraschend siegreichen Kroaten. Rot-weiß-blaue Fahnen hingen aus den lärmenden Autos. Schwarz-Rot-Gold war eingerollt. weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDMarlis Nittinger, Marktplatz 21, zum 86. Geburtstag.Anna Leobold, Oberbettringer Straße 144, zum 86. Geburtstag.Rosa Majer, Willy-Schenk-Straße 17, zum 86. Geburtstag.Vera Schell, Eutighofer Straße 15, zum 83. Geburtstag.Elly Bönsel, Sandweg 1, zum 83. Geburtstag.Maria Merk, Oderstraße 101, Bettringen, zum 80. Geburtstag.Johanna Hübscher, weiter

Schüler erkunden das echte Assisi

Die Klasse 10c der Franz-von-Assisi-Realschule in Waldstetten auf Abschlussfahrt in Italien
Vier erlebnisreiche Tage verbrachte die Klasse 10c der Franz-von-Assisi-Schule Waldstetten in Assisi, Italien, um sich auf ihrer Abschlussfahrt einerseits von der stressigen Prüfungszeit zu erholen, andererseits aber auch die Wirkungsstätte des Namenspatrons der Schule kennen zu lernen. weiter
  • 293 Leser

Von Gelehrten

Gelehrte waren im alten Rom hoch angesehene Bürger, die etwas zu sagen hatten. Sie beherrschten die lateinische Sprache. Wie heute Gemeinderäte in Gmünd, wenn es um aktuelle Limes-Angelegenheiten geht. Oder ganz schlicht um Straßennamen. Vor allem um solche auf historisch bedeutsamem Grund wie am Schirenhof. Die neue Stichstraße soll dort „Unterm weiter

Erste Hälfte der neuen B 297 asphaltiert

Die neue Trasse der B 297 bei Lorch ist im Endspurt: Die erste Hälfte der gut ein Kilometer langen neuen Straße haben Arbeiter gestern und werden sie heute asphaltieren, informiert Bauleiter Johannes Zengerle von der Straßenbaubehörde Schwäbisch Gmünd. Die zweite Hälfte folgt, wenn die alte Straße und die neue Brücke im Wald Richtung Oberkirneck zusammengeführt weiter
  • 138 Leser

Die Lehre: Wer sich schlägt, ist dumm

Der Künstler Nani-S spricht deutliche Worte über aggressive Jugendliche und zeigt Alternativen auf
Action, Musik, Film oder auch Theater. Damit lockt der Gmünder Künstler Nani-S die Jugendlichen von der Straße. „Viele gehen den falschen Weg“, sagt der gebürtige Türke, der in Mannheim schon den „Eker-Brüdern“ aus dem Jugendhaus heraus zu großer Bekanntheit verholfen hat. Am Sonntag, 15. Juni, sind Produkte seiner Arbeit mit weiter
  • 715 Leser

Gitarrenduo gibt Gas

Ulrike Schwebel und Heike Brand im Begegnungszentrum
Sie spielten das erste Konzert im umfangreichen Veranstaltungskalender des Begegnungszentrums Riedäcker: das Gitarrenduo Ulrike Schwebel und Heike Brand. weiter

Einmal 24 Stunden im Einsatz

Bartholomä Um die Jugendfeuerwehrler der Feuerwehr Bartholomä einmal 24 Stunden lang ihren Traumberuf erleben zu lassen, führte die Jugendfeuerwehr zusammen mit dem Jugendrotkreuz einen so genannten Berufsfeuerwehrtag durch. Nach dem Beziehen der Feuerwache standen praktische Ausbildungen auf dem Programm, als kurz vor dem Abendessen das erste Mal der weiter
  • 115 Leser

Heute Vortrag über Giftpflanzen

Eschach Giftpflanzen im Garten ist das Thema eines Vortrages am heutigen Freitag, 13. Juni, ab 20 Uhr im Gasthaus Lamm in Eschach. Welche Pflanzen sind wirklich gefährlich, vor allem für Kinder? Als Referent konnte der OGV Eschach Notarzt Dr. Barth gewinnen. Er wird allerhand wichtiges zum Thema Vergiftungen näher bringen. Der Vortrag ist speziell für weiter

„Das tanzende Klassenzimmer“

Etwa 300 Kinder und Jugendliche des Tanzstudios Vera Braun präsentieren ihre Show
Alle zwei Jahre stellt die Tanzlehrerin Vera Braun, zusammen mit ihren Schülern eine Show auf die Beine. „Das tanzende Klassenzimmer“ vereint unterschiedliche Tanzstile und soll am Sonntag im Stadtgarten überzeugen. weiter
  • 141 Leser

Für ersten Spülstoß

Neues Regenüberlaufbecken bei Schönhardt
Am Ende des Feuerseeweges in Schönhardt wird seit Mitte März fleißig gebaut. Es entsteht ein Regenüberlaufbecken. weiter

Lichtblick am Abend

Heubach Am Montag, den 16. Juni, findet der nächste Abendgesprächs- kreis für Menschen in Trauer statt. Treffpunkt ist der DRK-Raum, Adlerstraße 32a in Heubach, Termin von 19 bis 21 Uhr. Informationen bei Christine Stäb, DRK, Tel. (07171) 350621. weiter
  • 231 Leser

Briefmarken zum 100. Geburtstag

Der Autorin Lise Gast zu Ehren gibt es zwei Sondermarken
Zum 100. Geburtstag von Lise Gast bekommt die Schriftstellerin, die einen Großteil ihres Lebens in ihrem Ponyhof in Lorch verbracht hat, zwei eigene Briefmarken. Demnächst gibt es sie bei der Hermann E. Sieger GmbH in Lorch. weiter

Tora-Lernwoche: noch Plätze frei

Ab 29. Juni in Alfdorf
„Isaak und Rebekka“ – Stationen einer Patriarchenehe lautet das Thema der Tora-Lernwoche der evangelischen Kirchengemeinde und der Erwachsenenbildung Alfdorf vom 29. Juni bis 3. Juli. weiter
  • 117 Leser

Wo Knethaken zu Fundstücken werden

Was im Fundamt im Rathaus Lorch abgegeben und gesucht wird
Knethaken für ein Handrührgerät liegen nicht auf der Straße. Könnte man meinen. In Lorch aber doch. Der Finder brachte das Haushaltsutensil zum Fundamt im Rathaus Lorch. Dort liegt es nun seit April, genau wie einige weitere Fundsachen: ein hellblauer Wäschekorb, eine Goldmedaille, Schlüssel, Brillen, Schirme, Jacken – und ein Notizzettel. weiter
  • 433 Leser

Morgenwandern in Iggingen

Iggingen Die nächste meditative Wanderung ist für Frühaufsteher gedacht, denn Ingrid Hammel aus Iggingen bietet einmal mehr eine Morgenwanderung am Mittwoch, 18. Juni, an. Die Wanderung beginnt um 5.30 Uhr am Friedhof in Iggingen und endet um 7.30 Uhr an gleicher Stelle. Alle, die gerne teilnehmen wollen, werden um Anmeldung unter Tel. (07175) 6209 weiter
  • 536 Leser

Ziege lässt Katze aus dem Sack

25. Umsonst und Draußen
Thomas „Ziege“ Ziegler vom Heubacher QLTourRaum Übelmesser lässt die Katze aus dem Sack: „Das endgültige Programm des 25.Umsonst und Draußen in Heubach steht“, sagt er. weiter

Firmung in Bartholomä mit Domkapitular Krämer

In der Kirche St. Bartholomäus in Bartholomä spendete Domkapitular Dr. Klaus Krämer von Rottenburg aus der Hauptabteilung Weltkirche zehn Jugendlichen aus Lautern und 30 aus Bartholomä die Firmung. Der Gottesdienst hatte zum Symbol eine Sicherheitsnadel. Sie sei eine Begleiterin, auf die ich mich immer verlassen kann, so Krämer. So wolle auch Gott ein weiter
  • 167 Leser

Regionalsport (28)

Neuauflage mit VfB

A-Jugend der SG Heuchlingen/Böbingen gegen U16 aus Stuttgart
Am Samstag gastiert der VfB Stuttgart erneut beim TSV Böbingen. Nachdem erst kürzlich die F-Jugendlichen zu Gast waren, wird am Samstag die U16 zu einem Gastspiel erwartet. Der WFV-Pokal-Sieger trifft dabei auf die A-Jugend der SG Heuchlingen/Böbingen. Anpfiff ist 15.30 Uhr. weiter
  • 123 Leser

Daniel Waibel siegt

In Dettingen/Erms sind Cmtb-Junioren/Jugendfahrer erfolgreich – U23 fährt unspektakuläres Rennen
Daniel Waibel vom Team Cmtb hat den dritten Lauf der Alb-Gold Juniors-Trophy in Dettingen/Erms gewonnen. Auch die anderen U23-Fahrer des Cmtb warteten in Urach beim Tälercup mit guten Ergebnissen auf. weiter

Englert überrascht mit Bronze

Hochschulmeisterschaften
Bei den Internationalen Deutschen Hochschulmeisterschaften in Tübingen lieferten sich die Athleten, darunter Bronzesieger Benedikt Englert, erbitterte Wettkämpfe. weiter
  • 130 Leser

Ziegler favorisiert

Baden-Württembergische Meisterschaften der Aktiven
Fast vierzig Athleten vertreten die LG Staufen am Wochenende bei den baden-württembergischen Meisterschaften der Aktiven und der A-Jugend im Heilbronner Frankenstadion. weiter

Letzter Test vor Olympia

Drei-Länderkampf der Kunstturn-Frauen am 12. Juli in der Großsporthalle
Die Organisatoren rechnen mit einer ausverkauften Gmünder Großsporthalle. Der Drei-Länderkampf der Kunstturn-Frauen zwischen Deutschland, Frankreich und Rumänien ist die Generalprobe für die bevorstehenden Olympischen Spiele in Peking. Weshalb weitere Nationen ihre Turnerinnen zu diesem letzten Test am 12. Juli nach Gmünd schicken werden. Beginn: 18 weiter
  • 266 Leser

Noch schnell anmelden

Elftes landesoffenes Autohaus-Wagenblast-Meeting in Essingen
Das elfte landesoffene Autohaus-Wagenblast-Meeting findet am Sonntag im Essinger Schönbrunnenstadion statt. Von der B-Jugend bis zu den Seniorenklassen werden zahlreiche Lauf-, Sprung- und Wurfdisziplinen angeboten. Details sind auf der Internetseite des LAC Essingen www.lac-essingen.de nachzulesen. Bis zum 15. Juni werden noch Voranmeldungen angenommen. Meldestelle weiter
  • 122 Leser

TVW erfolgreich

Landesmeisterschaft im Turnen in Straubenhardt
Der TV Wetzgau war bei der Landesmeisterschaft in Straubenhardt mit einer E- und einer C-Jugendmannschaft am Start. Am Ende waren die Wetzgauer Turner mit den Plätzen sechs und fünf auch sehr erfolgreich. weiter

Heubach wieder Bezirksmeister

JZH-Judoka untermauern bei den Bezirks-Mannschaftsmeisterschaften U12 ihre Vormachtstellung
Auch in diesem Jahr sind die Heubacher U12-Judoka das Maß der Dinge. Bei den Bezirks-Mannschaftsmeisterschaften in Benningen hat das Judozentrum Heubach wie im vergangenen Jahr seine Vormachtstellung im Bezirk eindrucksvoll unter Beweis gestellt. weiter

Spieletag in Lautern

Sieben Vereine für Völkerball
Der Spieletag des Turngau Ostwürttemberg wird am Samstag in Lautern veranstaltet. Zum Völkerballturnier haben sich bis jetzt sieben Vereine angemeldet. weiter
Interview: Monika Eberle und Cornelia Sanwald-Frösch, PROJEKTLEITERINNEN der „1. FIT-IM-TEAM-WETTBEWERBE“

„Familiäres Flair und moderate Preise“

Noch zwei Tage. Dann hat die Organisation des „1. Fit-im-Team-Wettbewerbs“ ihr Ende gefunden, steht der Startschuss der Veranstaltung rund um die Bettringer Uhlandsportanlage auf dem Programm. weiter
  • 695 Leser

Weihbischof Renz ist am Ball

Das „Regionale Bündnis für Arbeit“ feiert sein zehnjähriges Bestehen
Sport und Bewegung, Spiel und Spaß stehen bei „Fit im Team“ im Mittelpunkt auf einer Sportreise durch den heimischen Ostalbkreis: An acht Stationen – in und auf dem Wasser, zu Lande und in der Sporthalle können die Aktiven Generationen übergreifend als Teams Aufgaben meistern. weiter
  • 326 Leser

Sportmosaik

Bei FC Normannia ist er nicht glücklich geworden. Weshalb Keeper Dominik Schütz auf der Suche nach einem neuen Verein ist. Gleich zweimal war er in den vergangenen Tagen im Probetraining. Erst beim Regionalligisten SV Babelsberg 03. Danach bei Sachsen Leipzig, das noch zwei Aufstiegsspiele zur Regionalliga vor sich hat. „Eine Entscheidung wird weiter
  • 109 Leser

Zwei Teams unter den besten Fünf

Degenfelder Skispringer überzeugen ohne Horlacher und Jan Mayländer beim Internationalen Glockenskispringen
Auch ohne seine beiden derzeit besten Skispringer Kevin Horlacher und Jan Mayländer überzeugte das Team des SC Degenfeld beim Internationalen Glockenskispringen in Einsiedeln in der Schweiz. In der Teamwertung belegten die SCD-Springer Platz drei. Zudem sicherten sich Axel Mayländer, Dominik Mayländer und Bastian Mack Einzelsiege, Carina Vogt und Alexander weiter

VfB dominiert in Böbingen

Der VfB Stuttgart gewinnt F-Junioren-Turnier durch 6:0-Sieg im Finale
Einsam zog der VfB Stuttgart in den Gruppen- und Finalspielen seine Bahnen beim Turnier der F-Jugendlichen in Böbingen. Im Finale besiegten die Cannstadter Jungs den FC Stern Mögglingen mit 6:0. weiter

Kratzer siegt in der Königsklasse

41 Starter beim ersten Gschwender ADAC Slalom des Racingteam Mögglingen
Zum ersten Mal veranstaltete das Racingteam Mögglingen einen Automobilslalom im Gschwender Industriegebiet Sipsenäcker. Bei schönstem Sommerwetter gingen 41 Starter in den verschiedensten Klassen an den Start. weiter

Die Tagesform entscheidet

Aufstiegsspiel in die Oberliga
Zum Hinspiel um den Aufstieg in die Oberliga fahren die A-Junioren des FC Normannia Gmünd am Sonntag nach Ergenzingen. Spielbeginn bei der TuS ist um 14 Uhr. weiter

Bronze für Christian Grosch

Bodybuilding Mr. Universum
MIt der Bronzemedaille in der Männer Athletik Klasse kehrte Christian Grosch von den Titelkämpfe zum Mr. Universum der World Fitness-Federation (WFF) aus Petersberg bei Fulda zurück. weiter

Essig wechselt nach Heidenheim

Der nächstjährige Regionalligist FC Heidenheim verpflichtet zwei weitere hochkarätige Neuzugänge
Zwei weitere Neuzugänge hat der nächstjährige Regionalligist FC Heidenheim zu vermelden. Christian Endler vom TSV Crailsheim und Christian Essig vom SV Sandhausen wechseln zum FC. Aber nicht nur die Spieler, sondern auch die Strukturen werden beim FCH zusehends professioneller. weiter

Talente gesucht

SC Heubach-Bartholomä trägt VR-Talentiade aus
Bei der VR-Talentiade Ski nordisch soll im Sommer Ski-Nachwuchs für den Winter gefunden werden. Dieses Konzept wird nun schon über Jahre erfolgreich praktiziert und findet diese Jahr beim SC Heubach-Bartholomä statt. weiter
  • 143 Leser

Bestmarken getoppt

Hammerwerfer Ziegler wirft württembergischen Rekord
Nur eine Woche war sein eigener Regionalrekord alt, volle 23 Jahre hatte dagegen der württembergische Rekord im Hammerwerfen auf dem Buckel. Jetzt hat Alexander Ziegler (LG Staufen) beide Marken gelöscht. weiter

Drei Schläge Vorsprung

Krämer und Nivard gewinnen Gold im Golf Club St. Leon-Rot
Max Krämer gewinnt die „International German Boys Open“ mit einem sensationellen Ergebnis von sieben unter Par und holt sich vom GC Haghof am Wochenende seinen ersten internationalen Titel. weiter

Überregional (109)

'Das Wort Einsturzgefahr fiel'

Stadt Bad Reichenhall kannte Gefahr vor dem Hallenunglück
Kurz vor dem Einsturz der Eissporthalle in Bad Reichenhall mit 15 Toten war den Verantwortlichen die Gefahr bekannt. Vor dem Landgericht Traunstein, das die Katastrophe vom 2. Januar 2006 juristisch aufarbeitet, sagte der Vorsitzende des örtlichen Eishockey-Vereins: 'Das Wort Einsturzgefahr ist gefallen.' Er sei eine halbe Stunde vor dem Unglück telefonisch weiter
  • 329 Leser

1:2-Schlappe: Deutsche müssen zittern

Ernüchterung statt Viertelfinal-Ticket: Nach einem 1:2-Rückschlag gegen Kroatien muss die deutsche Nationalelf um den Einzug in die K.o.-Runde der Fußball-EM zittern. Das Team von Bundestrainer Joachim Löw konnte gestern im zweiten Turnierspiel in Klagenfurt in keiner Phase an die Leistung gegen Polen anknüpfen und wurde von starken Kroaten abgestraft. weiter
  • 353 Leser

600 000 Euro für Hochwasseropfer

Geld geht an die Regierungsbezirke
Gut eine Woche nach dem schweren Unwetter in Baden-Württemberg hat die Landesregierung als Soforthilfe 600 000 Euro für Hochwasseropfer bereitgestellt. Je 200 000 Euro gingen an die Regierungsbezirke Tübingen und Stuttgart, und je 100 000 Euro an Karlsruhe und Freiburg, teilte Innenminister Heribert Rech (CDU) gestern mit. Die Hilfe kommt jenen zugute, weiter
  • 396 Leser

Afghanistan: 1000 Soldaten mehr?

Das Einsatzkontingent der Bundeswehr in Afghanistan soll angeblich um mehr als 1000 Soldaten aufgestockt werden. Die 'Financial Times Deutschland' berichtet unter Berufung auf Regierungskreise über eine Erhöhung der Obergrenze von derzeit 3500 auf 4400 bis 4800 Einsatzkräfte. Verteidigungsminister Franz Josef Jung (CDU) und Außenminister Frank-Walter weiter
  • 385 Leser

Am liebsten nach Australien

Ulmer Hauptschüler über ihre Situation
Nur 7 von 23 Schülern der Meinloh-Hauptschule in Ulm haben bisher eine Lehrstelle. Der Rest hängt in der Luft - ein schwieriger Start ins Berufsleben. weiter
  • 301 Leser

Atomkraftwerk am Neckar muss 2009 vom Netz

Der Block I des baden-württembergischen Atomkraftwerks Neckarwestheim muss wohl Ende 2009 abgeschaltet werden. Bundesumweltminister Sigmar Gabriel (SPD) hat die vom Kraftwerksbetreiber ENBW beantragte Laufzeitverlängerung bis 2017 für den 32 Jahre alten Reaktor abgelehnt. Die ENBW wollte Strommengen vom jüngeren Reaktor Neckarwestheim II auf den älteren weiter
  • 347 Leser

Atommeiler muss 2009 vom Netz

Umweltminister Gabriel lehnt längere Laufzeit in Neckarwestheim aus Sicherheitsgründen ab
Um die Laufzeit der beiden Atomkraftwerke in Neckarwestheim wird wohl prozessiert. Der Bundesumweltminister lehnte gestern die geplante Übertragung von Strommengen auf den älteren Block ab. weiter
  • 410 Leser

Auf einen Blick

TENNIS ·Herren-Turnier in Halle/Westfalen (713 000 Euro), Achtelfinale: Kiefer (Hannover) - Juschni (Russland/Nr. 4) 6:2, 5:7, 6:3, Federer (Schweiz/Nr. 1) - Jan Vacek (Tschechien) 7:5, 6:3, Darcis (Belgien) - Llodra (Frankreich) 7:6 (8:6), 7:6 (7:3), Baghdatis (Zypern/Nr. 5) - Santoro (Frankreich) 6:4, 6:3. ·Herren-Turnier in London (713 000 Euro), weiter
  • 441 Leser

BUCHTIPP: Klassische Lyrik-Themen

Mit dem Band Averno aus dem Luchterhand Verlag (173 S., 16 Euro) liegen Gedichte der 1943 geborenen amerikanischen Dichterin Louise Glück erstmals in deutscher Übersetzung vor. Averno ist der Name eines vulkanischen Kratersees bei Neapel und für Louise Glück die Inspirationsquelle für ihre Beschäftigung mit den Mythen und dem Menschen in der Natur. weiter
  • 389 Leser

Bürgerbegehren als rechtswidrig eingestuft

Behörde stoppt Aktion für Waldschlößchentunnel
Der vom Dresdner Stadtrat gefasste Beschluss für einen Bürgerentscheid zum Brückenbau im Unesco-Weltkulturerbe ist aus Sicht des Regierungspräsidiums Dresden rechtswidrig. Nach gründlicher Prüfung hat die Aufsichtsbehörde laut einer Mitteilung von gestern Widerspruch dagegen eingelegt. Die sächsische Landeshauptstadt wurde aufgefordert, den Stadtratsbeschluss weiter
  • 401 Leser

China-Besuch als Krönung des Vertrauens

Außenminister Steinmeier setzt in Peking auf Gespräche - Kanzlerin Merkel gilt als zu direkt
Der China-Besuch Frank-Walter Steinmeiers steht im Zeichen der Versöhnung. Sein diplomatisches Geschick gilt als Schlüssel der bilateralen Beziehungen. weiter
  • 366 Leser

Dalai Lama zieht nicht

Seine Briefmarke bringt kaum mehr als das Mindestgebot
Eine sehr seltene Briefmarke mit dem Konterfei des Dalai Lama (72) hat bei einer Versteigerung nur wenig mehr als das Mindestgebot erzielt. Ein Bieter sicherte sich gestern das Stück für 4500 Euro, teilte das Düsseldorfer Auktionshaus Felzmann mit. Der Startpreis hatte bei 4000 Euro gelegen. Weltweit soll es nur 30 Exemplare der Probedrucke geben. Österreichs weiter
  • 414 Leser

Der 'Spargel-Panther' greift auch nachts zu

Versuche der maschinellen Ernte gab es schon viele - 50 Kilo pro Stunde
Spargelstechen ist Knochenarbeit. Zudem fehlen Saisonarbeiter. Deshalb könnte eine Maschine Erfolg haben, die das Edelgemüse aus der Erde holt. Doch der 'Spargel-Panther' arbeitet noch nicht optimal. weiter
  • 659 Leser

Der 15 Monate ...

...alte Hubertus beobachtete gestern durch eine Glasscheibe des neuen Menschenaffenhauses im Zoo in Frankfurt am Main einen jungen Orang-Utan beim Spiel. Das neue Affenquartier kostete 14,5 Millionen Euro. weiter
  • 478 Leser

Deutsche beim Canyoning ertrunken

Ein Sturzregen ist drei jungen Deutschen beim Schluchtenklettern in Südfrankreich zum Verhängnis geworden. Binnen kürzester Zeit schwoll der Bergbach Baou beim Dorf La Palud an, dessen Bett die Canyoning-Gruppe herabstieg. Zwei Frauen, darunter eine 28- jährige Polizeibeamtin aus Recklinghausen, und ein Mann, der als Führer mitging, wurden fortgerissen weiter
  • 378 Leser

Deutschland kündigt weitere Hilfe an

Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) hat auf der Pariser Konferenz deutsche Aufbauhilfe in Höhe von 420 Millionen Euro bis 2010 angekündigt. Der zivile Wiederaufbau sei so wichtig wie die militärische Unterstützung. Spekulationen über die Obergrenze der deutschen Truppen in Afghanistan lehne er jedoch ab. Er appellierte an die afghanische Regierung, weiter
  • 335 Leser

Die smarteren Fans

Joan Baez vor einer Deutschland-Tournee
Mit ihren Klassikern, aber auch Songs von einem neuen Album, die nicht selbst geschrieben sind, kommt die amerikanische Folk-Ikone Joan Baez, politisch immer noch engagiert, auf Deutschland-Tournee. weiter
  • 443 Leser

Doppelpack: ZDF überträgt Spiele parallel

Das ZDF überträgt die beiden letzten Spiele der EM-Gruppe A am Sonntag (20.45 Uhr), die aus sportlichen Gründen zeitgleich stattfinden, parallel auf zwei Kanälen. Im ZDF ist ab 20.45 Uhr das Spiel Tschechien - Türkei zu sehen. Der Sieger qualifiziert sich fürs Viertelfinale. Die bedeutungslose Partie zwischen Gastgeber Schweiz und dem bereits qualifizierten weiter
  • 351 Leser

Ein Abschied, der schmerzt

Portugals Nationaltrainer Luiz Felipe Scolari geht zum FC Chelsea
Der 3:1-Erfolg gegen Tschechien war plötzlich nur noch Begleitmusik: Luiz Felipe Scolari, Vater des Erfolgs bei Portugals Nationalelf, verlässt die Seleccao und wird Trainer beim Spitzenklub FC Chelsea. weiter
  • 405 Leser

Ein Genie mit Allüren

Ibrahimovic wohl bald bestbezahlter Fußballer der Welt
Schwedens Star kommt nicht gerade schwedisch daher: Zlatan Ibrahimovic ist Sohn jugoslawischer Einwanderer, stürmt aber gern für Schweden. Und das Land liebt den bald bestbezahlten Fußballer der Welt. weiter
  • 470 Leser

Ein Rückfall in schlimme Zeiten

Deutschland muss nach 1:2 gegen Kroatien zittern - Rot für Schweinsteiger
Schock und Ernüchterung statt Viertelfinal-Ticket: Durch das 1:2 gegen Kroatien muss die deutsche Nationalmannschaft noch zittern. weiter
  • 381 Leser

Eine Konsequenz aus dem Pisa-Schock

Alles zwei Jahre legen Forscher mit dem Bildungsbericht eine Bestandsaufnahme vor
Der Bildungsbericht ist eine wissenschaftliche Bestandsaufnahme des gesamten deutschen Bildungswesen. Alle zwei Jahre soll er Informationen über die verschiedenen Bereiche und übergreifende Themen liefern. Grundlage sind die amtlichen Statistiken sowie andere repräsentative Daten. Der Bericht soll keine Wertungen und Empfehlungen abgeben, sondern Befunde weiter
  • 298 Leser

Einsatz für Kliniken

Verdi und Krankenhäuser in einem Boot
In den Tarifauseinandersetzungen waren sie Gegner, jetzt ziehen sie an einem Strang: Die Krankenhäuser und die Gewerkschaft Verdi starten auch im Land die Kampagne: 'Der Deckel muss weg.' Gemeint ist das bislang von der Politik gedeckelte Budget der Kliniken, das diesen keine ausreichende Finanzierung ihrer Ausgaben mehr sichert. Zum Auftakt verlangten weiter
  • 352 Leser

Einsturzgefahr war bekannt

Aussage eines Reichenhaller Funktionärs
Kurz vor dem Einsturz der Eissporthalle in Bad Reichenhall war das Risiko vermutlich schon bekannt. Es wurde von 'Einsturzgefahr' gesprochen. weiter
  • 305 Leser

EM-KOLUMNE · HANSI MÜLLER: Taktische Lesestunde

'Portugal ist eine Mannschaft, die sich in die Herzen spielte, weil sie die Herausforderungen des Abenteuers angenommen hat. Das Spiel von Italien ist statthaft, das von Portugal ist großartig, das ist der einzige Unterschied.' Es ist ein schöner Gedanke. Er passt sehr gut zum bisherigen EM-Verlauf - aber leider ist er nicht von mir. Er steht vielmehr weiter
  • 388 Leser

EM-SPLITTER

Aleyxandersson fällt aus Schwedens Nationaltrainer Lars Lagerbäck muss im zweiten EM-Gruppenspiel gegen Spanien am Samstag auf Schlüsselspieler Niclas Alexandersson verzichten. Er habe eine Wadenverletzung, sagte der Abwehr-Routinier von IFK Göteborg. Der 109-malige Nationalspieler war beim Auftaktsieg gegen Griechenland (2:0) in der 74. Minute ausgewechselt weiter
  • 340 Leser

Es wird Kuchenteig stibitzt

Eine der neu entdeckten Original-Zeichnungen Wilhelm Buschs veröffentlicht
Das Motiv erinnert nicht nur an die Bäckerszene aus 'Max und Moritz', es ist wirklich eine Vorzeichnung Wilhelm Buschs für seine Lausbubengeschichte: Gestern wurde die Reproduktion einer der bisher unbekannten Zeichnungen Buschs veröffentlicht, die - wie berichtet - im Archiv eines ehemaligen Verlages in Sulzbach-Rosenberg gefunden worden sind. Erstmals weiter
  • 424 Leser

Europäische Union sitzt Eon weiter im Nacken

Kommission verschärft das Kartellverfahren wegen möglicher Absprachen im Gasmarkt
Der Energieriese Eon muss trotz des angekündigten Verkaufs seines Stromnetzes weiter mit einer Kartellstrafe rechnen. Die EU-Kommission will die Ermittlungen gegen die Elektrizitätssparte des Konzerns zwar einstellen, verschärfte aber ein laufendes Kartellverfahren wegen möglicher Absprachen auf dem Gasmarkt. Der angebotene Verkauf von Teilen des Stromnetzes weiter
  • 587 Leser

Fall Kampusch: Schwere Fehler der Ermittler

Ein von einer unabhängigen Kommission verfasster Bericht über Ermittlungsfehler im Fall Natascha Kampusch hat schwere Versäumnisse der österreichischen Polizei bei der Untersuchung festgestellt. Wie aus dem Report hervorgeht, betrifft dies insbesondere die erste Phase der Ermittlungen nach der Entführung. Kampusch war 1998 auf dem Weg zur Schule entführt weiter
  • 340 Leser

Familien müssen sich gedulden

Koalition über Höhe der Entlastung für 2009 noch nicht einig
Familien mit Kindern werden erst im Herbst Klarheit über die versprochenen Entlastungen haben. Die Spitzen von Union und SPD verständigten sich zwar grundsätzlich auf 'Verbesserungen' bei Kindergeld und -freibetrag für 2009. Größenordnung sowie Art der Entlastungen sind aber weiter strittig und hängen vom Existenzminimumbericht ab, der im Herbst vorgelegt weiter
  • 379 Leser

Fehlende Ausbildungsreife

Handwerk: Jeder vierte Schulabgänger nicht fit - 'Massive Probleme'
Das Weltunternehmen Liebherr hat in Ehingen keine Probleme, geeignete Lehrlinge zu bekommen. Doch das Handwerk klagt schon seit Jahren über Schulabgänger, die nicht ausreichend lesen und rechnen können. weiter
  • 590 Leser

Geflüchteter Boxer am Ziel

Kubaner Lara kommt bei Hamburger Profi-Stall unter
Profi-Boxstall Arena hat den kubanischen Amateur-Weltmeister Erislandy Lara verpflichtet. Das gaben die Hamburger gestern bekannt. Der 25-Jährige war vor einigen Wochen mit einem Schnellboot von Kuba nach Mexiko geflüchtet. Nach dem Erhalt seiner neuen Personalpapiere war Lara am Mittwoch in Hamburg eingetroffen. Bereits im Juli vergangenen Jahres hatte weiter
  • 377 Leser

Geld für Bildung reicht nicht

Zu viele Schulabgänger, zu wenig Studenten - Mädchen erfolgreicher
Zu viele Schulabbrecher und Hauptschüler ohne Berufschance, zu wenig Studenten - der Bildungsbericht 2008 fällt ernüchternd aus. weiter
  • 279 Leser

Geologen haben vor dem Standort in einem Steinbruch am Neckar gewarnt

Die beiden Atomkraftwerke bei Neckarwestheim gehören mit einer Leistung von 2235 Megawatt zu den größten Nuklearkomplexen in Deutschland. Block I (840 MW) ging 1976 ans Netz, Block II (1395 MW) folgte 1989. Mit der erzeugten Energie lässt sich der Strombedarf beinahe aller privaten Haushalte in Baden-Württemberg decken. Das Gemeinschaftskernkraftwerk weiter
  • 478 Leser

Grüne begraben Streit um Kohlekraftwerk

Tübinger OB Boris Palmer bittet in Brief an Parteispitze um Verständnis für seine Position
Führende Grüne halten den Streit um die Energiepolitik ihres Vorzeige-OB Palmer für beendet. Das erspart dem Parteitag eine schwierige Debatte. weiter
  • 429 Leser

Größte Brauerei will Budweiser schlucken

Der Beck's-Mutterkonzern Inbev will die US-Brauerei Anheuser-Busch schlucken und damit seine Stellung als größter Bierproduzent der Welt weiter ausbauen. 46 Mrd. Dollar (rund 30 Mrd. EUR) hat das belgisch-brasilianische Unternehmen für das US-Traditionshaus geboten, das unter anderem die Marke Budweiser braut, wie beide Unternehmen in St. Louis im US-Staat weiter
  • 554 Leser

Gute Noten für Schiris

Kritische Situationen gut gemeistert
Die Unparteiischen liefern bislang ein gutes Bild ab bei der EM. Davon ist der Schiedsrichter-Beauftragte der Uefa, Volker Roth, überzeugt. weiter
  • 430 Leser

Gönner rügt, Grüne loben Minister Gabriel

Das Votum von Bundesumweltminister Sigmar Gabriel (SPD) gegen eine Laufzeitverlängerung für das Atomkraftwerk Neckarwestheim I hat unterschiedliche Reaktionen ausgelöst. Angesichts der Herausforderungen des Klimaschutzes und gestiegener Energiekosten sei die Entscheidung 'weder sachgerecht noch nachvollziehbar', sagte Landesumweltministerin Tanja Gönner weiter
  • 366 Leser

Hauptschüler in der Schleife

Schlechte Position für Ausbildung, dafür blüht das Übergangssystem
Im jetzt erschienenen Bildungsbericht 2008 beschreiben Forscher Veränderungen in der Bildungslandschaft. Wichtigstes Ergebnis: Die Hauptschule ist zu einem immer größeren Problemfall geworden. weiter
  • 340 Leser

IKB-Aktionäre vor Gericht abgeblitzt

Die Kleinaktionäre der krisengeschüttelten Mittelstandsbank IKB (Düsseldorf) drohen auf ihren Verlusten sitzenzubleiben. Das Düsseldorfer Landgericht lehnte mehrere Schadenersatzklagen von Anlegern ab, die durch den dramatischen Kurseinbruch der IKB-Aktie vor 10 Monaten zum Teil mehr als 10 000 EUR verloren hatten. Die Aktie hatte in kurzer Zeit 85 weiter
  • 491 Leser

Italien macht sich Mut

Squadra Azzurra setzt auf Oldie Del Piero
Del Piero solls für Italien richten: Der Weltmeister muss heute gegen Rumänien gewinnen, sonst wird aus dem Titeltraum das Titeltrauma. weiter
  • 401 Leser

Karsai will mehr Geld

Wenig Optimismus bei der Afghanistan-Konferenz in Paris
Auf der Afghanistan-Konferenz in Paris hat Präsident Hamid Karsai um besser abgestimmte Hilfe gebeten. Knapp sieben Jahre nach dem Sturz der Taliban wurden Strategien für den Wiederaufbau diskutiert. weiter
  • 273 Leser

Keine Rettung aus eigener Kraft

Aulendorf steckt noch tiefer in den roten Zahlen als bisher bekannt
Die Stadt Aulendorf steckt noch tiefer in der Schuldenfalle als bisher bekannt. Ohne fremde Hilfe kann sie sich nicht daraus befreien. weiter
  • 443 Leser

Kloster bleibt in Kirchenhand

Immobilienverkauf nach Kritik abgeblasen
Nach monatelanger Kritik an ihren Sparplänen hat die württembergische Landeskirche den geplanten Verkauf zweier Immobilien überraschend abgeblasen. Das historische Kloster Denkendorf (Kreis Esslingen) und das Fortbildungshaus Birkach (Stuttgart) würden nun doch nicht verkauft, teilte die evangelische Landeskirche gestern mit. Das habe der Oberkirchenrat weiter
  • 345 Leser

KOMMENTAR · FREILICHTTHEATER: Unendliche Natur

Wo fass ich dich, unendliche Natur? Goethes Faust sollte einfach mal ins Freilichttheater gehen. Das hat jetzt wieder Konjunktur auf Treppen, in Ruinen, Kreuzgängen, Schluchten, auf Hängen, Wiesen, Marktplätzen oder Seen. Hauptsache: draußen. Das kann sehr schön sein, wenn das Wetter mitspielt, aber auch mal anstrengend: 'Ach, ich sah den Himmel offen', weiter
  • 439 Leser

KOMMENTAR · HAUPTSCHULE: Am Ende

Was ist das für eine Schule, deren Besuch nicht als Chance, sondern als Strafe angesehen wird, die den Weg in die Zukunft nicht öffnet, sondern verbaut, und die kaum bildet, sondern verwahrt? Es ist die deutsche Hauptschule. Der neue Bildungsbericht zwingt zu eindeutigen Schlüssen: Nicht die Schüler sind das Problem, sondern das System des Aussiebens. weiter

KOMMENTAR · RUNDFUNKSTAATSVERTRAG: Internetzeitung für ARD und ZDF

Was dürfen die öffentlich-rechtlichen Sender, die mit ihren Zwangsgebühren wie die Maden im Medienspeck leben, im Internet veranstalten? Darüber sind sich die Ministerpräsidenten der Länder, die gestern über Änderungen im Rundfunkstaatsvertrag berieten, noch nicht einig. ARD und ZDF wollen, wie immer, alles. Sicher muss es ihnen möglich sein, ihr Rundfunk- weiter
  • 520 Leser

KOMMENTAR: Beileibe kein Selbstläufer

Das wird eine schöne Mischung: Ein Becks Bier in einem Kasten mit einem mexikanischen Corona, einem US-amerikanischen Budweiser, einem Münchner Löwenbräu oder einer belgischen Stella Artois. Das wird schon bald möglich sein, wenn nämlich Inbev den US-Konzern Anhaeuser-Busch übernimmt und weltweit zur Nummer eins aufsteigt. Überraschend kommt diese Entwicklung weiter
  • 520 Leser

Kuhn verspricht: Die Party geht weiter

Schweizer Trainer trotz EM-Aus optimistisch
Geht die Fußball-Party in der Schweiz auch ohne die nach der Niederlage gegen die Türkei in der Gruppenphase gescheiterten Eidgenossen weiter? 'Nati'-Trainer 'Köbi' Kuhn ist davon überzeugt. weiter
  • 434 Leser

LAND UND LEUTE

Schlaflose Nächte Münsingen. Gleich zwei Nächte nacheinander drehte ein 24-jähriger Münsinger im April seine Stereoanlage voll auf. Und das in einem Mehrfamilienhaus. Zwei Polizeibeamte schauten nach Anrufen der Nachbarn beim ersten Vorfall vorbei. In der Nacht darauf das gleiche Spiel, nur dass die Polizei jetzt mit zwei Streifenwagen vorfuhr. Wegen weiter
  • 381 Leser

Leipziger: Abbau von 180 Stellen

Im umkämpften Versicherungsmarkt will der Verbund Alte Leipziger-Hallesche mit Kosteneinsparungen Boden gut machen. Bis Ende 2009 werden am Hauptsitz in Oberursel 180 der 1250 Stellen sozialverträglich abgebaut und damit die Kosten um 20 Mio. EUR sinken. Vor allem mit dem laufenden Stellenabbau könnten von 2010 an rund 20 Mio. EUR jährlich eingespart weiter
  • 512 Leser

LEITARTIKEL · KINDERFÖRDERUNG: Auf dem Holzweg

Schön, wie sich alle Koalitionsparteien um die stärkere Förderung von Kindern bemühen. Die Botschaft werden Eltern gerne hören: Anfang 2009 wird das Kindergeld erhöht. Um wie viel, darüber streiten sich Union und SPD allerdings noch genauso wie über die Frage, ob auch der Kinderfreibetrag bei der Einkommensteuer steigen soll. Der Grund ist klar: Beide weiter
  • 434 Leser

Leute im Blick

Jodie Foster Hollywoodstar Jodie Foster wünscht sich mehr komische Rollen - so wie in ihrem neuen Film 'Die Insel der Abenteuer'. In der Verfilmung des Kinderbuch-Beststellers spielt sie eine von Ängsten geplagte Neurotikerin, die einem Mädchen zu Hilfe eilt. 'Solche Charaktere machen mir richtig Spaß', sagte die 45-Jährige der Zeitschrift 'TV Movie'. weiter
  • 402 Leser

Länder bremsen Online-Dienste von ARD und ZDF

Nur Angebote mit Sendungsbezug sind erlaubt - Gebührenerhöhung beschlossen
Die Bundesländer wollen den Online-Aktivitäten von ARD und ZDF klare Grenzen setzen. So müssten die Inhalte der Internetangebote 'sendungsbezogen' sein, sagte der Vorsitzende der Ministerpräsidentenkonferenz, Hessens Regierungschef Roland Koch (CDU). Zudem gebe es einen 'Negativkatalog, was im Internet 'tabu' sei, wie Kontaktbörsen, Beratungsdienste weiter
  • 353 Leser

Maggikraut

Wegen seines intensiven und charakteristischen Aromas wird Liebstöckel in Anlehnung an das bekannte Suppengewürz meist schlicht Maggikraut oder Suppenlob genannt. Weitere umgangssprachliche Namen sind Badekraut, Sauerkrautwurzel oder Sauerkrautkraut, Leberkraut oder Luststecken. weiter
  • 442 Leser

Merkel fordert von Managern Selbstkontrolle

Bundeskanzlerin appelliert an die deutschen Großkonzerne
Zum 60. Jahrestag der sozialen Marktwirtschaft hat Bundeskanzlerin Angela Merkel die Topmanager in Deutschland an ihre Vorbildfunktion erinnert. 'Achten Sie darauf, dass auch an der Spitze die Spielregeln des Gemeinwesens eingehalten werden', mahnte die CDU-Chefin gestern in Berlin mit Blick auf die jüngsten Korruptions- und Spitzelskandale bei führenden weiter
  • 408 Leser

Michael Ballack ist ganz der Alte - leider

Der Kapitän kommt bei großen Turnieren einfach nicht auf Touren
Kennen Sie den? Sagt ein Fußball-Fan nach dem 1:2 gegen Kroatien zum anderen: 'Wie fandest du Michael Ballack?' 'Überhaupt nicht', schimpft der. Merke: Der Kapitän ist bei großen Turnieren kein Leitwolf. weiter
  • 380 Leser

Märchenkönig soll seine Gruft verlassen

'Die Guglmänner' fordern, dass Ludwig II. in einem Glassarkophag aufgebahrt wird
'Die Guglmänner' fordern König Ludwig II. zurück. Er soll in einem Glassarkophag aufgebahrt werden, wo sein Volk ihn gebührend verehren könne. weiter
  • 1
  • 447 Leser

NA SOWAS . . .

Pflichtbewusstsein und eine Engelsgeduld hat eine Rentnerin in der Oberpfalz bewiesen: Nach einem Bagatellunfall beim Ausparken hat die 67-Jährige acht Stunden lang auf den Besitzer des beschädigten Autos gewartet. Erst als ein Passant ihr den Tipp gab, sie solle den Unfall der Polizei melden, beendete die Frau ihr Warten. Die Beamten ermittelten den weiter
  • 414 Leser

Neben totem Mann verdurstet

Eine schwerbehinderte Frau ist qualvoll neben ihrem gestorbenen Mann verdurstet, weil niemand anderes von dem Tod erfahren hatte. Rettungskräfte entdeckten die Leiche der 56 Jahre alten Rollstuhlfahrerin und ihres 62-jährigen Mannes in Pinneberg in Schleswig-Holstein. Der Mann ist eines natürlichen Todes gestorben. dpa weiter
  • 446 Leser

Neues System gefragt

Raymond Domenech krempelt das Team um
Nach der EM-Nullnummer gegen Rumänien hat der gallische Hahn ordentlich Federn gelassen. Nun ist der Druck vor der Holland-Partie groß. weiter
  • 350 Leser

Nicolas Kiefer kämpft sich ins Viertelfinale

Roger Federer gelingt in Halle der 56. Erfolg in Serie auf dem Tennis-Rasen
Tennisprofi Nicolas Kiefer hat nach Philipp Kohlschreiber und Andreas Beck im westfälischen Halle die Runde der besten Acht erreicht. weiter
  • 384 Leser

NOTIZEN

Eigene Kneipe angezündet Achern. Er zündete seine eigene Wirtschaft an, in der sich noch Gäste befanden - dafür kommt ein 39-Jähriger aus Achern (Ortenaukreis) jetzt in Gefängnis. Das Baden-Badener Amtsgericht verurteilte ihn wegen schwerer Brandstiftung zu einer Haftstrafe von zwei Jahren und sieben Monaten. Bei dem Feuer im Herbst 2006 erlitt der weiter
  • 354 Leser

NOTIZEN

Rasche Lösung verlangt Die Große Tarifkommission der IG Metall Baden-Württemberg dringt auf eine rasche Lösung im Streit um eine neue Altersteilzeit für die Metallindustrie und droht mit massiven Protesten. Das Gremium forderte in einer verabschiedeten Resolution die Arbeitgeber auf, entsprechend einer Vereinbarung mit der Gewerkschaft bis Ende dieses weiter
  • 581 Leser

NOTIZEN

Fingerabdruck auf Wunsch Fingerabdrücke sollen nur auf Wunsch des Bürgers im Personalausweis gespeichert werden, eine Speicherpflicht wird es nicht geben. Auf diesen Kompromiss haben sich Innenminister Wolfgang Schäuble (CDU) und Justizministerin Brigitte Zypries (SPD) verständigt. Der ursprüngliche Plan Schäubles sah vor, Abdrücke beider Zeigefinger weiter
  • 380 Leser

NOTIZEN

Magath holt Weltmeister Fußball: Italiens Weltmeister Andrea Barzagli verstärkt den VfL Wolfsburg. Der Bundesligist einigte sich mit dem aktuellen EM-Teilnehmer und dessen Club US Palermo. 'Es spricht für unsere Arbeit, dass ein Spieler dieses Formats zum VfL Wolfsburg wechselt', sagte Trainer Felix Magath. Ledwon tot aufgefunden Fußball: Der ehemalige weiter
  • 302 Leser

Pluto jetzt Prototyp der Zwergplaneten

Pluto kommt doch noch zu seinen Ehren. Vor zwei Jahren wurde ihm der Status eines Planeten von den Astronomen aberkannt, nun werden alle ähnlichen Objekte, die noch hinter Neptun um die Sonne kreisen, nach ihm benannt und als 'Plutoiden' bezeichnet. 'Pluto ist jetzt der Prototyp eines neuen Typs von faszinierenden Objekten', sagte die Präsidentin der weiter
  • 412 Leser

Polit-Cocktail mit Musik

Wie lassen sich Jugendliche für Politik begeistern? Mit Konzepten wie 'Berlin 08'. Das Festival vereint Kultur, Musik - und eben Politik. weiter
  • 496 Leser

Premium als 'Butterblumenmilch'

Marketing-Experten sehen Milch als hochwertiges Markenprodukt
Milch könnte auch ein Lifestyleprodukt und damit chic und teuer sein, sagen Marketing-Experten. In einem neuen Image sehen sie den Ausweg für die Milchwirtschaft aus der Billig-Ecke in den Supermärkten. weiter
  • 624 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL ·Bundesliga, Frauen: Crailsheim - Wolfsburg (So. 14). LEICHTATHLETIK ·Baden-Württembergische Meisterschaften in Heilbronn (Sa./So. 10, Frankenstadion). REITEN ·Int. Springturnier in Aach (Fr./Sa./So. ab 8, Hirtenhof). weiter
  • 432 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 5 220 496,10 Euro Gewinnklasse 2 3 238 498,30 Euro Gewinnklasse 3 58 518,00 Euro Gewinnklasse 4 2225,50 Euro Gewinnklasse 5 166,30 Euro Gewinnklasse 6 40,00 Euro Gewinnklasse 7 23,20 Euro Gewinnklasse 8 10,30 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 102 041,80 Euro ohne Gewähr weiter
  • 424 Leser

RANDNOTIZ: Einfach ignorieren

Tun Sie heute einfach so, als sei Freitag. der 12. oder der 14. oder sonst ein Datum. Nur nicht zu intensiv daran denken, dass heute Freitag, der 13., ist. Es geht das Gerücht, dass an diesem Tag besonders viel Unangenehmes passieren kann. 13 ist für viele Europäer nämlich eine Unglückszahl. Und in Verbindung mit einem Freitag gilt sogar Alarmstufe weiter
  • 358 Leser

Raus mit Rot: Schweinsteiger übermotiviert

Ein couragierter Kurzeinsatz schien Bastian Schweinsteiger schon den Weg in die Elf für das deutsche Spiel gegen Österreich zu zeigen, doch Sekunden vor Schluss spielten dem eingewechselten Mittelfeldmann die Nerven einen Streich. Nach einem Foul von Jerko Leko verlor der Münchner die Fassung, attackierte den Kroaten und musste mit Rot vom Platz. Für weiter
  • 372 Leser

Rettungsplan für die Flussmuschel

Das Land betreibt ein Programm zur Ansiedlung bedrohter Schalentiere
Einst waren die Bäche im Land schwarz von Flussmuscheln. Inzwischen sind sie eine absolute Rarität und vom Aussterben bedroht. Der Biologe Josef Grom unterstützt die Wiederansiedlung der Schalentiere. weiter
  • 420 Leser

Robben schwimmen nach den Sternen

Meeressäuger können sich bei längeren Reisen am Firmament orientieren
Robben können sich auf längeren Reisen fernab der Landmassen an den Sternen orientieren. Darauf deuten Experimente dänischer Wissenschaftler mit zwei Robben in einem eigens angelegten Planetarium mit Schwimmbecken hin. Die Tiere lernten, einem Leitstern zu folgen, den die Forscher an die Decke des Planetariums projizierten. Ihre Ergebnisse stellen die weiter
  • 442 Leser

Robustes und dominantes Suppengrün

Serie Küchen- und Heilkräuter, Teil17: Liebstöckel
Der Liebstöckel gilt heute als klassisches Suppengewürz. Im Mittelalter war das Kraut vor allem als Heilmittel und Aphrodisiakum begehrt. Frauen aromatisierten sogar ihr Badewasser mit den Blättern. weiter
  • 520 Leser

Schlacht um die Zukunft

Branche diskutiert heftig über die private Krankenversicherung
Wollen große Versicherungskonzerne die private Krankenversicherung abschaffen? So klingen zumindest Berichte über ein Zukunftspapier. Die Branche ist entsetzt: Das Geschäft läuft eh schon schwach. weiter
  • 545 Leser

Schwarzarbeit im weißen Fußballdress

Steuerfahnder durchsuchen Büro des SSV Ulm
Die Staatsanwaltschaft Ulm führt ein Ermittlungsverfahren gegen ehemalige Funktionäre des SSV Ulm. Der Vorwurf: Betrug und Steuerhinterziehung. weiter
  • 386 Leser

Siemens: Mitarbeiter gesteht

Im Siemens-Schmiergeld-Prozess hat ein Mitarbeiter der Compliance-Abteilung zugegeben, sich aktiv für die Geheimhaltung Schwarzer Kassen eingesetzt zu haben - allerdings zu einer Zeit, als diese Kassen noch nicht verboten waren. Die Abteilung ist für die Einhaltung von Gesetzen und Richtlinien da. Vor 1999 will der Siemens-Mitarbeiter bei österreichischen weiter
  • 539 Leser

SO SPIELTEN SIE

GRUPPE B ·Österreich - Polen 1:1 (0:1) Österreich: Macho (AEK Athen/30 Jahre/16 Länderspiele) - Garics (SSC Neapel/24/13), Prödl (Sturm Graz/20/12), Stranzl (Spartak Moskau/27/47), Pogatetz (FC Middlesbrough/ 25/29) - Aufhauser (RB Salzburg/36/53), ab 74. Säumel (Sturm Graz/23/13) - Leitgeb (RB Salzburg/23/20), Ivanschitz (Panathinaikos Athen/24/41), weiter
  • 334 Leser

So wollen sie spielen

Gruppe C, Zürich, heute 18 Uhr Italien: Buffon - Zambrotta, Panucci (Chiellini), Barzagli, Grosso - Camoranesi, De Rossi, Pirlo, Cassano (Perrotta) - Del Piero, Toni. Trainer: Donadoni. Rumänien: Lobont - Contra, Tamas, Goian, Rat - Nicolita, Cocis, Radoi, Chivu - Mutu - Daniel Niculae. Trainer: Piturca. Schiedsrichter: Övrebö (Norwegen). weiter
  • 439 Leser

Sondertraining am Elfmeterpunkt

Tschechiens Coach hat mögliche EM-Premiere im Hinterkopf
Der tschechische Fußball-Nationaltrainer Karel Brückner will seine Mannschaft vor dem entscheidenden Spiel der EM-Vorrundengruppe A am Sonntag in Genf gegen die Türkei auf alle Eventualitäten vorbereiten. 'Natürlich werden wir Elfmeterschießen trainieren', sagte der 68-Jährige: 'Aber wir müssen uns vor allem auf die 90 Minuten vorher konzentrieren und weiter
  • 421 Leser

Stark mit Ginseng

Griechische Gewichtheber dürfen in Peking starten
Mit unlauteren Mitteln haben griechische Gewichtheber versucht ihre Leistung zu verbessern. In Südkorea setzt man dagegen auf Ginseng. weiter
  • 590 Leser

Steuerfahnder durchforsten SSV Ulm 1846

Der finanziell arg gebeutelte SSV Ulm 1846 hat ein neues Problem. Gesten Vormittag haben Beamte der Steuerfahndung die Geschäftsräume des Ulmer Großvereins und 28 weitere Büro- und Privaträume durchsucht. Die Staatsanwaltschaft führt ein Ermittlungsverfahren gegen drei ehemalige Funktionäre wegen des Verdachts auf Betrug, Steuerhinterziehung und des weiter
  • 314 Leser

STICHWORT · RUNDFUNKSTAATSVERTRAG: Grundlage und Bestandsgarantie

Die Bundesländer sind für die Gesetzgebung für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk zuständig. Der Staatsvertrag der Länder über den Rundfunk im vereinten Deutschland vom 31. August 1991 ist die Grundlage für das duale Rundfunksystem der Bundesrepublik. Er enthält den ARD-Staatsvertrag, ZDF-Staatsvertrag, Rundfunkgebührenstaatsvertrag und Rundfunkfinanzierungsstaatsvertrag. weiter
  • 288 Leser

STIMMEN

Oliver Bierhoff: Man darf sich in so einem Turnier keine Schwächen erlauben, aber das haben wir heute getan. Wir haben den Kroaten zu viel Luft und Raum gelassen. Miroslav Klose: Nach dem Polen-Spiel war das wieder ein Rückschritt. Wir sind überhaupt nicht als Mannschaft aufgetreten. Jeder hat sein eigenes Ding gemacht, dann kommt so etwas dabei heraus. weiter
  • 413 Leser

STUTTGARTER SZENE

Still stinkt der See Der Bürger rümpft die Nase, geht er an warmen Tagen am Eckensee im Oberen Schlossgarten vorbei. Es stinkt. Nicht nur. Land und Landeshauptstadt stinken sich darob inzwischen an. Angeblich verhindert die jeweils andere Seite, dass der künstlich angelegte Flachwasserteich schräg gegenüber dem Landtag nicht immer wieder zur Kloake weiter
  • 421 Leser

Terrorprozess kostet Nerven und viel Geld

Verhandlung gegen die drei Angeklagten dauert nun schon fast zwei Jahre
Nach fast zweijähriger Verhandlung sollte im Stuttgarter Terrorprozess im Juni das Urteil gesprochen werden. Doch daran glaubt fast niemand mehr. weiter
  • 462 Leser

Torwart Schäfer darf mittrainieren

VfB: Andreas Beck geht nicht nach Hoffenheim
Spätestens seit der Verpflichtung von Nationaltorhüter Jens Lehmann hat Sorgenkind Raphael Schäfer trotz eines bis 2011 laufenden Vertrages beim Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart keine Zukunft mehr. Für den Fall, dass der Ex-Nürnberger keinen neuen Verein findet, garantiert VfB-Manager Horst Heldt Schäfer zumindest die Teilnahme am Training: 'Raphael weiter
  • 306 Leser

TV-TIPP

Iris Humpenöder, Sonderthemen Eigentlich ein leichtes Spiel: Meine TV-Woche könnte sich ausschließlich um Fußball drehen. . . Dieses Eigentor will ich aber nicht kassieren. Schließlich gibt es ein ballfreies Alternativ-Programm. Heute etwa ist es höchst attraktiv: George Clooney punktet in Solaris, einem Remake des Science-Fiction-Klassikers nach dem weiter
  • 419 Leser

Türken feiern überwiegend friedlich

Autokorsos, Hupkonzerte und Sprechchöre: Die Jubelfeiern der türkischen Fans nach dem 2:1-Sieg gegen Gastgeber Schweiz in Basel verliefen überwiegend friedlich - sowohl im Spielort, als auch in den großen deutschen Städten. Die Schweizer nahmen ihr EM-Aus zumeist gelassen hin. In Basel wurden insgesamt 25 Personen vorübergehend festgenommen. Nach dem weiter
  • 446 Leser

Tödliche Tornado-Serie

Windhose zerstört Pfadfinder-Camp im US-Staat Iowa
Ein Tornado hat ein Pfadfinderlager im US-Staat Iowa verwüstet und vier Menschen in den Tod gerissen. Auch in Kansas kamen bei Tornados zwei Menschen ums Leben. weiter
  • 401 Leser

Ukraine sieht Gefahr in Verzug

Bau des EM-Stadions in Kiew droht zeitlich zu scheitern
Ein Offizieller des ukrainischen Fußball-Verbands hat laut der Nachrichten-Agentur Reuters eingeräumt, wegen zu befürchtender Verspätungen beim Bau des Stadions in Kiew bestehe die Gefahr, dass der Ukraine die gemeinsam mit Polen geplante Ausrichtung der EM 2012 wieder entzogen werde. Gerüchten zufolge soll das asiatische Baukonsortium nicht Willens weiter
  • 356 Leser

US-Einzelhandel hilft dem Dax

Kräftige Kursgewinne an der Wall Street zogen gestern auch den Dax wieder in die Gewinnzone. Der Index kletterte dabei über die Marke von 6700 Punkten. Auch der M-Dax drehte im Zuge der Markterholung ins Plus. Geholfen haben vor allem positiv aufgenommene US-Konjunkturdaten. Die Einzelhandelsumsätze stiegen im Mai deutlich stärker als erwartet. Das weiter
  • 484 Leser

Vier Tage in Flugzeugwrack überlebt

Rettung nach Absturz eines Kleinflugzeugs in der chilenischen Wildnis
Nach vier Tagen im Wrack ihres in der südchilenischen Wildnis abgestürzten Kleinflugzeuges sind neun der zehn Insassen gerettet worden. Den Überlebenden gelang es, die Besatzung eines Suchhubschraubers auf sich aufmerksam zu machen. Alle hatten Verletzungen davongetragen, keine davon ist aber lebensgefährlich. Der 65-jährige Pilot der am Wochenende weiter
  • 436 Leser

Von Lidl enttäuscht

Nach dem Rückrudern bei den Milchpreiserhöhungen hat der Bauernverband Baden-Württemberg davor gewarnt, Milch zu 'verramschen'. Der Verband zeigte sich enttäuscht darüber, dass Lidl in seinen 3000 deutschen Läden die Preise für Milch wieder gesenkt hat. dpa weiter
  • 644 Leser

Weinig erzielt Rekordumsatz

Führungswechsel beim Tauberbischofsheimer Spezialisten für Holzbearbeitungsmaschinen
Der Holzmaschinenbauer Weinig hat 2007 von der positiven Entwicklung in der Branche und seinem Auslandsgeschäft profitiert. 'Wir haben im Jahr 2007 einen Rekordumsatz erzielt', sagte ein Unternehmenssprecher. Einzelheiten zum abgelaufenen Geschäftsjahr sollen in der nächsten Woche bekannt gegeben werden. Als Ziel für 2007 war ausgegeben worden, die weiter
  • 601 Leser

Wo war nur der Löw(en)-Mut?

DFB-Elf zittert nach 1:2 gegen Kroatien ums Viertelfinale - Podolskis Anschlusstor kein Signal
Donnerwetter. Nach dem 1:2 gegen Kroatien werden sich die deutschen Fußball-Nationalspieler in den nächsten Tagen klare Worte ihres Trainers anhören müssen. Jetzt ist sogar das EMViertelfinale wieder in Gefahr. weiter
  • 340 Leser

Überall ausdauernd

1,5 Kilometer Schwimmen, 40 Kilometer Radfahren und dann noch 10 Kilometer Laufen: Das ist die so genannte olympische Distanz (oder Kurzdistanz), Paradedisziplin von Ricarda Lisk. Die 27 Jahre alte gebürtige Waiblingerin, die gerade nach Freiburg umgezogen ist, hat schon enorm früh ihr Ausnahmetalent bewiesen - und arbeitet jetzt mit Ausdauer an der weiter
  • 343 Leser

Ärger in der Fan-Zone

Kroate stirbt in Klagenfurt an Herzstillstand
Enttäuschung bei den deutschen Fans, Jubel bei den Kroaten. Der zweite Sieg der Kroaten bei der Fußball-EM sorgte in der Wiener Fanzone für aufgeheizte Stimmung. weiter
  • 429 Leser

Ödipus, Freischütz und andere Helden

Das Programm der Festspiele in Schwäbisch Hall, Feuchtwangen und Heidenheim
Seit 1925 wird auf der fast 500 Jahre alten Freitreppe zu St. Michael in Schwäbisch Hall professionelles Freilichttheater gespielt - mit dem 'Jedermann' Hugo von Hofmannsthals ging es damals los. Die diesjährige Freilichtsaison läuft bis zum 31. August, morgen, Samstag, feiert auf der Großen Treppe 'König Ödipus' von Sophokles Premiere. Außerdem wird weiter
  • 490 Leser

Leserbeiträge (2)

Bei der Wahl die rote Karte zeigen?

Bis 2009 sollen die Diäten der Politiker um 16,4 Prozent steigen. Die Pensionsansprüche um 11,2 Prozent. Dagegen sollen die Renten ab Juni großzügig um 1,1 Prozent steigen, das sind für die Mehrzahl der Rentner drei bis fünf Euro. Mit denen können sich unsere Politiker sonst was wischen. Monat für Monat Teuerungen und Preissteigerungen.Soll man bei weiter
  • 4
  • 512 Leser

Mit und ohne städtischen Zuschuss

Thema: Verpflegung der Mensen an den Aalener GymnasienÜber das Geschäftsgebaren der Firma Heiß und Kalt habe ich mich sehr gewundert. Erst werden ortsnahe Lieferanten (zum Beispiel der Fall der Bäckerei Stollenmeier hinsichtlich der Belieferung des KGWs mit Pausenvesper am Vormittag, die Firma Heiß und Kalt fürchtete dadurch Einnahmenverluste durch weiter
  • 5
  • 470 Leser