Artikel-Übersicht vom Samstag, 21. Juni 2008

anzeigen

Regional (77)

Zeugen gesucht

Schwäbisch Gmünd Ein Corsa-Fahrer befuhr am Freitag gegen 21.20 Uhr die Straße von Lindach nach Leinzell. Laut Zeugen kam er mehrfach auf die Gegenfahrspur, sodass mindestens ein Fahrzeug nach rechts ausweichen musste. Auf Höhe des Paulusheimes kam er zu weit nach rechts und streifte einen Leitpfosten. Fahrzeuglenker, die durch den Corsa-Fahrer gefährdet weiter
  • 302 Leser

Auto entwendet

Heubach In der Nacht zum Samstag entwendete ein bislang unbekannter Täter einen in der Klotzbachstraße, vor Gebäude Nr. 41, abgestellten zwölf Jahre alten Ford Escort, AA-GB 34, im Wert von etwa 700 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Heubach, Tel. (07173) 8776, in Verbindung zu setzen. weiter
  • 1351 Leser

Friedliche Feten nach Türkei-Spiel

Schwäbisch Gmünd Friedlich seien die Feiern nach dem Spiel Türkei gegen Kroatien in der Nacht zum Samstag verlaufen, teilt die Polizei auf GT-Anfrage mit. In der Innenstadt feierten rund 1500 Türkeifans bis etwa 1.15 Uhr auf dem Marktplatz den Sieg ihrer Mannschaft. Ein Autokorso mit rund 100 Fahrzeugen schlängelte sich durch die Vordere Schmiedgasse weiter
  • 5
  • 1473 Leser

Fantastisch blühender City-Garten

Sommeraktion „Aalen blüht – fantastisch“ ist eröffnet – ein Blütentraum bis 31. August
Fantastisch. Einzigartig. Unerreicht. Bei der Eröffnung der 6. Auflage der Sommeraktion „Aalen City blüht“ regnete es gehörig Superlative. „Ein Markenzeichen von Aalen, von anderen Städten kaum kopierbar“ lobte Baubürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler die Gemeinschaftsaktion von Aalen City aktiv (ACA), Bund der Selbstständigen (BdS), weiter
  • 131 Leser

Infos zum Studium

Aalen Zum kommenden Wintersemester 2008/09 sind an der Hochschule Aalen noch wenige Studienplätze frei.Interessierte können sich am kommenden Freitag, 27. Juni, von 14 bis 17 Uhr bei der Studienberatungsmesse über das Angebot der Hochschule Aalen informieren und beraten lassen. Im Foyer des Hauptgebäudes in der Beethovenstraße stellen sich die einzelnen weiter
  • 145 Leser
FRAGE DER WOCHE
Thema: Fußball-EMDas Finale der Fußball-Europameisterschaft rückt näher. Die GT hat Passanten zum Verlauf der EM befragt. Wer, glauben Sie, kommt ins Finale und wird Europameister? Wie weit kommt Deutschland? Wie erleben Sie die Europameisterschaft?Von Max Länge und Simon Stauss weiter

Bürger-Laden bald im Plus?

Göppingen Der von Bewohnern des Stadtteils genossenschaftlich getragene Lebensmittelladen in Bartenbach könnte drei Jahre nach seiner Gründung in diesem Jahr erstmals schwarze Zahlen schreiben. Aber sicher ist die Einrichtung noch nicht: auch ein erneutes Minus sei möglich, sagen die Genossenschaftsvertreter. Und einen Verlust von 20 000 Euro wie im weiter
  • 290 Leser

Akademie für clevere Schüler

Weinstadt Die Stadt Weinstadt will eine Kinderakademie gründen, die außerschulische Angebote für besonders begabte, talentierte und motivierte Zweit- bis Vierklässler anbietet. Lehrer können Schüler, die sie für geeignet halten, für die im nächsten Schuljahr startende Akademie anmelden. Für die Akademie wird derzeit mit Kosten von rund 20 000 Euro ein weiter
  • 931 Leser

Ehrenamtliche für die Erstversorgung

Rotes Kreuz setzt auf „Helfer vor Ort“
Göppingen Der DRK-Kreisverbandes Göppingen hat neue „Helfer vor Ort“ eingesetzt. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter kümmern sich an ihrem Wohnort um die medizinische Erstversorgung von Verletzten und Kranken, bis der Rettungsdienst eintrifft. In mehreren Gemeinden konnten so Lücken geschlossen werden. Sie sind in den Gemeinden Albershausen, weiter
  • 207 Leser

Deutschland-Fans nehmen die Straße ein

Über 10 000 Menschen feierten in Stuttgart den Sieg beim EM-Viertelfinale
Stuttgart Über 10 000 Fußballanhänger haben am Donnerstagabend in Stuttgart den Sieg der deutschen Nationalmannschaft gegen Portugal gefeiert. Zirka 2000 Menschen begaben sich nach Spielende auf den Rotebühlplatz und bis zu 10 000 Fans feierten auf der Theodor-Heuss-Straße und der Friedrichstraße. Um Mitternacht liefen zirka 1 000 Leute entgegen der weiter

Backhäuslefest für Senioren

Schwäbisch Gmünd Die Weststadtsenioren laden am Donnerstag, 26. Juni, zum traditionellen Backhäuslesfest im gemeindezentrum Brücke ein. Die Veranstaltung beginnt um 14.30 Uhr. Bei dem geselligen Nachmittag werden aus selbst hergestelltem Hefeteig Fladen geformt und im Holzbackofen im Freigelände des Brücke-Kindergartens gebacken. Das angebot richtet weiter
  • 125 Leser

St.-Maria-Kinder lernen helfen

Zwei Mitarbeiterinnen des Malteser-Hilfsdienstes zeigten den „Großen“ in der Gmünder Kindertagesstätte St. Maria, wie man richtig hilft: Wie man Pflaster oder Verband anlegt, wie man Verletzte in die stabile Seitenlage bringt, worauf man bei einem Notruf achten muss und vieles mehr. Am zweiten Tag konnten die Kinder den Krankenwagen des weiter

Abend der Begegnung und der Freunde

Gestern Auftakt für das Bartholomäer Dorffest mit Fassanstich und Festabend
Begegnung – Partnerschaft – Freundschaft: Unter diesem Motto steht das Dorffest auf der Bartholomäer Marktwiese. Gestern war Fassanstich für einen Festabend mit Freunden aus Casola Valsenio. Heute ist das Kinderfest mir großem Umzug und auch morgen wird in Bartholoä gefeiert. weiter
  • 331 Leser

10 000 Euro für „Tusch“

Lions Club Schwäbisch Gmünd-Aalen-Ellwangen spendet
Schlicht „umwerfend“, sagt Markus Hirsch, der Leiter der Beratungsstelle St. Canisius, zu der 10 000 Euro dicken Spende, die er gestern von Günter Rosenthal erhielt, dem Präsidenten des Lions-Clubs Schwäbisch Gmünd-Aalen-Ellwangen. „Ich bin beeindruckt von Ihrer sozialpolitischen Verantwortung“, dankt auch Landrat Klaus Pavel. weiter
  • 287 Leser

Nach 25 Jahren noch ein Schmuckstück

Fest zum Jubiläum des Ausbildungszentrums Bau – mehr Landeszuschuss für Lehrlinge angemahnt
Viel feierliche Worte und ein bisschen (Partei)Politik waren gestern im Ausbildungszentrum Bau in Aalen zu hören. Festredner und Gratulanten lobten die Einrichtung, die seit 25 Jahren die Bauunternehmen aus den Kreisen Ostalb, Heidenheim und Schwäbisch Hall bei der Ausbildung ihrer Lehrlinge unterstützt. Um die Finanzen ging es in den Adressen an die weiter
  • 259 Leser

Mitarbeiter sehen Fußball auf Großleinwand

Working viewing statt Public viewing: Bei der Firma voestalpine Polynorm Grau auf dem Gügling werden alle Spiele der deutschen Mannschaft auf Großbildleinwand in der Produktionshalle übertragen. Den sportbegeisterten Mitarbeitern wurde damit die Möglichkeit gegeben mitzufiebern. Dass dies in der bezahlten Arbeitszeit stattfand, ist ein zusätzliches weiter
  • 259 Leser
Kurz und Bündig
VdK-Beratung Der VdK-Kreisverband Schwäbisch Gmünd bietet am Dienstag, 24. Juni, von 15 bis 17 Uhr Sprechstunden in der Geschäftsstelle in der Kappelgasse 13 (zweiter Stock) an. Beratung gibt es in Sozialfragen, in Schwerbehindertenangelegenheiten und bei der Pflegeversicherung. weiter
  • 322 Leser
Kurz und Bündig
Blutspender gesucht Das DRK bietet am Dienstag, 24. Juni, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Straßdorfer Gemeindehalle in der Jurastraße die Möglichkeit zur Blutspende. Jeder Mehrfachspender, der einen Erstspender mitbringt, erhält einen Tankgutschein über 10 Euro. weiter
  • 253 Leser
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat in Herlikofen Um die Gestaltung der Kreisverkehre an den Ortseingängen von Herlikofen geht es am Dienstag, 24. Juni, um 19.30 Uhr in der Sitzung des Herliköfer Ortschaftsrates. Außerdem diskutieren die Räte die DSL-Versorgung in Herlikofen, die Anmeldungen des Stadtteils für den Haushalt 2009, Außenanlagen und Stellplätze für die Theodor-Heuss-Schule weiter
  • 149 Leser
Kurz und Bündig
Wege aus Stress Über Wege aus Stress und Burn-out bietet das DRK gemeinsam mit dem Naturheilpraktischen Zentrum in Wetzgau einen Themenabend an. Dieser ist am Dienstag, 24. Juni, um 19.30 Uhr in der Kolomanstraße 22/B. Inhalte sind praktische Übungen. Anmeldungen unter (07171) 35060. weiter
  • 262 Leser

Teures Pflaster für Häuslekäufer

Stuttgarter Immobilienmarkt hat weiteren Umsatzrekord erreicht
Die Landeshauptstadt ist für Hauskäufer weiterhin ein teures Pflaster: Rund 450 000 Euro muss für ein gebrauchtes frei stehendes Eigenheim hingeblättert werden. Der Umsatz auf dem Stuttgarter Immobilienmarkt stieg im vergangenen Jahr dennoch erneut um zirka 20 Prozent auf die neue Rekordmarke von 3,27 Milliarden Euro an. Diese Bilanz legte der Gutachterausschuss weiter
  • 493 Leser

Schärfere Regeln gut

Polizeich Argauer bewertet veränderte Polizeiverordnung positiv
Die Gmünder Polizei bewertet die veränderte Polizeiverordnung positiv: „Sie hat sich bewährt“, sagt Gmünds Polizeichef Helmut Argauer im GT-Gespräch. Die verschärften Regeln, mit denen Polizisten schnell auf zunehmende Trinkgelage reagieren können, gelten seit sechs Monaten. weiter
  • 134 Leser

Kritik an Ausschreitungen nach Fußball

Polizei sieht „unerfreuliche Entwicklung“ bei Autokorsos und Feiern nach Europameisterschaftsspielen
Das Fußballspiel selbst verlief friedlich. Das Fest danach weniger: Die Polizei meldete nach dem EM-Viertelfinale Deutschland gegen Portugal Ausschreitungen in Schwäbisch Gmünd, Aalen und Heubach. Für Mittwochabend zum Halbfinale wird sich die Polizei deshalb gut vorbereiten. weiter
  • 122 Leser
Kurz und Bündig
Ehrenamt Das Evangelische Jugendwerk Schwäbisch Gmünd schulte Jungscharmitarbeiter fürs Ehrenamt. 19 Jugendliche und junge Erwachsene aus dem Gmünder Raum beschäftigten sich mit dem Thema „Leiter sein“. Fragen die aufkamen waren zum Beispiel: Wie gehe ich auf die Kinder ein und wie wirke ich als Leiter auf die Kinder? Oder auch: Wie gehe weiter
Kurz und Bündig
Flöten-Meditation Der Flötist Hans-Jürgen Hufeisen gastiert am Freitag, 18. Juli, ab 19 Uhr in der evangelischen St.-Nikolaus-Kirche in Lindach mit Melodiemeditationen zu Abendliedern. „Abendstille“ ist der Titel des Konzerts. Karten gibt es im Vorverkauf beim Evangelischen Pfarramt Lindach, im i-Punkt und in der Buchhandlung Stiegele. weiter
  • 115 Leser

Kur-Erholung für Kinder

Schwäbisch Gmünd Kinder zwischen 6 und 13 Jahren können in den Sommerferien an der Kinder-Kur-Erholung der Caritas Ost-Württemberg teilnehmen. Sie findet in Oberau-Wildschönau statt. Die Termine: 25. Juli bis 15. August oder 15. August bis 5. September. Weitere Infos und Anmeldung: Caritas-Zentrum Schwäbisch Gmünd, Ines Pfeiffer, Telefon 07171/104200, weiter
  • 4
  • 170 Leser

Fest für die Großeltern

Der Kindergarten St. Antonius / St. Elisabeth in Bargau hatte zu einem großen Fest für die Großeltern der Kinder geladen. Manche auswärtigen Omas und Opas, reisten sogar extra zu diesem Termin an. Schon lange vorher hatten die Gruppen kleine Aufführungen, Tänze und Lieder geprobt, die ein unterhaltsames und abwechslungsreiches Programm bildeten. Natürlich weiter

Erfolgs-Musiker zu Gast

Dieter Falk tritt im Schönblick auf
Dieter Falk, einer der erfolgreichsten Produzenten und Keyboarder, wird am Samstag 28. Juni, ab 20 Uhr genau zwischen Fussballhalbfinale und EM-Endspiel für einen musikalischen Treffer im Schönblick sorgen. weiter
  • 108 Leser

Hoch hinaus und tief hinunter

Kinder und Eltern des Gmünder Kindergartens St. Theresia besuchten vor kurzem den Heubacher Fernsehturm. Alle bestiegen dabei das erste Plateau in 20 Metern Höhe und wurden mit einer schönen Aussicht belohnt. Nach der Höhe ging es unter die Erde: Die Kinder erforschten die Dreieingangshöhle und das Fuchsloch. weiter
  • 116 Leser

Goblin’s Gold rocken in Lorch

Lorch Live-Musik mit der Gruppe Goblin’s Gold gibt’s am Samstag, 28. Juni, beim Motorradtreffen in Lorch beim Reitverein. Geboten wird Rockmusik vom Feinsten, wobei sich die vier Musiker größtenteils an Vorbildern der 70er- und 80er-Jahre orientieren, dabei aber auch aktuellere Titel einfließen lassen. Aufgelockert wird das Programm durch weiter
  • 208 Leser

Alfdorfer Altersgenossen reisen in Tiroler Bergwelt

Die Alfdorfer Jahrgangsfreunde 1935/ 36 unternahmen ihren Fünf-Tages-Ausflug nach Söll am Wilden Kaiser, das in einem schönen, sonnigen und windgeschützten Talkessel liegt. Von dort aus wurden einige Rundfahrten gestartet. Es ging durchs Brixental, Kitzbühel und ins Salzachtal, zu den Krimmeler Wasserfällen und mehr. Das Wetter machte leider nicht immer weiter
  • 461 Leser

Auf den Spuren der Dichterfürsten

Jahresausflug des AGV 1942/43 Untergröningen führt nach Marbach
Kurz vor neun Uhr trafen sich die Altersgenossen des Jahrgangs 1942/43 vor dem Rathaus in Untergröningen. Nach kurzem Hallo ging die Reise los. Die Fahrt führte die Ausflugsteilnehmer nach Marbach. weiter

Sommerkonzert in Essingen

Essingen Die Musik- und Kunstschule Habrom gibt am Sonntag, 22. Juni, um 19 Uhr in der Katholischen Kirche Essingen ein Sommerkonzert. Es musizieren die Essinger Recording Artists, Voice of Music (beide unter Leitung von Michael Habrom), Dominik Werle (Altflöte), Matthias Habrom (Orgel) und das „Bundespreisträger-Ensemble“ Modern Recording. weiter
  • 124 Leser

AGV 1978/79 startet mit Fete

Heubach Seit kurzem gibt’s den AGV 1978/79 Rosenstein. Dieser feiert sein Gründungsfest am Samstag, 28. Juni, ab 18 Uhr im Obtshäusle bei Schönhardt. Eingeladen sind alle Altersgenossen rund um den Rosenstein, auch Nicht-Mitglieder. Für Essen und Getränke ist gesorgt. Anmeldung und Info unter petra@agv-rosenstein.de bei Petra Stütz. weiter
  • 469 Leser
Kurz und Bündig
Hütte geöffnet Die Hütte der Heubacher Albvereinsortsgruppe hat heute ab 13 Uhr und am Sonntag ab 10.30 Uhr geöffnet. weiter
  • 166 Leser
Kurz und Bündig
Mitgliederversammlungen Die Raiffeisenbak Rosenstein hält zurzeit ihre Mitgliederversammlungen ab. Die nächsten Termine sind am Donnerstag, 3. Juli, in der Mögglinger TVM-Halle und am Montag, 7. Juli, in der Heuchlinger Gemeindehalle. Beginn ist jeweils um 18.30 Uhr. weiter
  • 261 Leser

Geborgenheit vermitteln

Hospiz-Gruppe erfährt, wie die Sterbebegleitung dementer Menschen gelingen kann
Demente Menschen in ihren letzen Wochen und Tagen zu begleiten, stellt besondere Anforderungen an die Sterbebegleiter. Die ökumenische Hospizgruppe Heubach ließ sich durch einen Vortrag von Marisol Pohl-Catalan in die Denk- und Lebenswelt altersverwirrter Menschen einführen. weiter
  • 102 Leser

Nadelöhr in der Goethestraße

Schwäbisch Gmünd Zur Erneuerung von Gas- und Wasserleitungen muss die Goethestraße an der Einmündung Jahnstraße aufgerissen werden. Die Bauarbeiten beginnen am Montag, 23. Juni, und werden voraussichtlich bis kommenden Freitag dauern. In dieser Zeit steht dem Verkehr nur eine Fahrspur zur Verfügung, eine ampel regelt, wer fahren darf. Vor allem in den weiter
  • 142 Leser

Sommer, Sonne, Open Air!

Musikverein Holzhausen
Was gibt es Schöneres als in einer lauen Sommernacht den Klängen von romantischer Filmmusik zu lauschen. Noch dazu mit entsprechender Kulisse. Heute gibt der Musikverein Holzhausen auf dem Rathausplatz in Eschach ein Openair-Konzert. weiter

Votum für Verpachtung

Durlanger Gemeinderat und Kirchengemeinderat beschließt Umgestaltung vor Kirche
Bislang gibt es für die Nutzer des Busverkehrs vor der St.-Antonius-Kirche keine ordentliche Aufstellfläche. Dies soll sich nun durch eine Umgestaltung ändern. Die Kirchengemeinderäte stimmten gestern der dafür nötigen Verpachtung einer 40-Quadratmeter-Fläche vor der Kirche zu. weiter

4000 Bürger sind gefragt

Umfrage zum Zusammenleben in Gmünd läuft
In Gmünd leben Menschen aus 110 Nationen. wie das Zusammenleben in der Stadt verbessert werden könnte, dazu können nun 4000 Bürger Vorschläge machen. weiter

Sporthalle: Verspätung möglich

Widerspruch könnte das Unipark-Bauvorhaben bis zu eineinhalb Jahre verzögern
Der Widerspruch des unterlegenen Bieters für die Sporthalle im Unipark hat möglicherweise gravierende Folgen: Der Baubeginn könnte sich um bis zu eineinhalb Jahre verzögern. weiter
  • 536 Leser
Wir Gratulieren
SAMSTAG, 21. JUNI:SCHWÄBISCH GMÜNDErich Wittlinger, Franz-Konrad-Straße 63, zum 86. Geburtstag.Bruno Domes, Warbeckweg 4, zum 79. Geburtstag.Hella Jänichen, Karlsbader Straße 23, zum 77. Geburtstag.Ella Keil, Oderstraße 101, Bettringen, zum 77. Geburtstag.Karl Staudenmaier, Ofengasse 17, Herdtlinsweiler, zum 76. Geburtstag.Rolf Mayer, Hardtstraße 32, weiter
  • 189 Leser

150 Tonnen Sand für die Kinder

Spielparadies für Ein- bis 14-Jährige vor dem Rathaus eröffnet – Abschluss der Initiative „mach2“
Gerade mal vor drei Stunden hatte Oberbürgermeister Wolfgang Leidig das Spielparadies am oberen Marktplatz für eröffnet erklärt, da waren die auf 150 Tonnen Sand platzierten neuen Spielgeräte auch schon zu 100 Prozent ausgelastet. Kinder aus 25 Erziehungseinrichtungen im Gmünder Altkreis füllten den Marktplatz. Sie gestalteten den Abschluss der neunmonatigen weiter
Im Blick: teilorte und gesamtstadt

Selbstbewusste Glieder

„Zehn Teilorte, eine Kernstadt – gemeinsam machen wir Gmünd aus“, so appellierte Gmünds Oberbürgermeister Wolfgang Leidig bei der Bürgerversammlung an das gesamtstädtische Denken der Bargauer. Und die antworteten ihm zusammengefasst, dass sie das genau so sehen – nur den Satz ganz anders betonen als er. Der Oberbürgermeister weiter
  • 218 Leser

Der Defätist

Was man bei der Fußball-EM nicht alles lernt: Es waren neue Einblicke in die Komplexität der Abseitsregel zu gewinnen, ahnungslose Innenstadtparker standen gegen Mitternacht plötzlich im Stau – sie werden in Zukunft die EM-Rush-Hour einkalkulieren, und aufmerksame Sprach-Beobachter haben klassische deutsche Begriffe wiederentdeckt: deutsche Tugenden, weiter
Polizeibericht
Versuchter EinbruchLorch-Waldhausen An einem Wochenendhaus an der Schorndorfer Straße wurde am Donnerstag die Eingangstür aufgebrochen. Auch eine Innentür wurde noch beschädigt, danach ließ der Täter jedoch von dem Objekt ab. Die Polizei schließt daraus, dass der Täter möglicherweise gestört wurde. Sie sucht (Telefon 07172/7315) Zeugen, denen zwischen weiter
  • 165 Leser

Ein Treffen der besonderen Art

Museum im Prediger zeigt zwei Größen erstmals vereint
Im ersten Stock des Predigers flanierten die Gäste gestern Abend durch die Ausstellung „Giorgio Morandi - Alberto Giacometti - Ein Dialog“. Die Eröffnung im Prediger-Innenhof gab den Blick frei zum Vergleich der zart-bestimmenden Stillleben des einen und den feingliedrigen Figurenstelen des anderen. weiter

Adrenalin-Kick trotz Bodenhaftung

Die Waldstetter Modellbauflieger basteln an ihren Flugzeugen – und gehen damit in die Luft
Es riecht nach Leim und Holz, Musik schallt aus dem Radio gleich neben der Tür und im Keller hört man’s werkeln: Freitags gehört die Werkstatt in der Wolfsgasse den Waldstetter Modellfliegern. Die kleben, sägen und – fliegen selbstverständlich auch. „Im Winter richten wir die Modellflieger her, im Sommer geht’s raus zum Fliegen“, weiter
Katholische KircheSchwäbisch GmündET: 21. und 22. JuniHeilig-Kreuz-Münster Schwäbisch Gmünd, So, 9.00 Uhr, Eucharistiefeier m. Pr., 11 Uhr Familiengottesdienst, 15.30 Uhr Eucharistiefeier in ital. Sprache, 19 Uhr Eucharistiefeier m. Pr.Kath. Klinikseelsorge in der Stauferklinik Schwäbisch Gmünd, So, 9.00 Uhr, kath. GottesdienstKloster der Franziskanerinnen weiter
  • 109 Leser

Dachgarten ein Wunsch

Hauptversammlung des Freundeskreis St. Anna
Unter dem Motto „ . . . mit uns blüht Leben“ wurde auf der Hauptversammlung des Freundeskreis Seniorenzentrum St. Anna das Spendenprojekt für einen Dachgarten für Menschen mit Demenz vorgestellt. weiter

Die neue Saison im Blick

Handballabteilung des TSB Schwäbisch Gmünd zieht Bilanz
Sandra Dangelmaier wurde bei der Versammlung der TSB-Handballabteilung als Kassiererin und Steffen Alt in die Abteilungsleitung gewählt. weiter
  • 133 Leser

Trinken bis der Notarzt kommt

Diskussion des Ärzteforums
Auf Flatrate-Partys betrinken sich Jugendliche bis zum Umfallen. Viele bewegen sich dabei gefährlich am Abgrund. Todesopfer sind bereits zu beklagen. Dazu findet am 17. Juli eine Podiumsdiskussion im Klinikum Schwäbisch Gmünd statt. weiter

Musikkorps der Bundeswehr spielt für guten Zweck

Das große symphonische Blasorchester des Musikkorps der Bundeswehr gastiert am Dienstag, 24. Juni, um 19.30 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) im Forum Schönblick. Die Berufssoldaten der Bundeswehr gastieren auf Einladung der Abteilung Wetzgau der Freiwilligen Feuerwehr Schwäbisch Gmünd und widmen ihr Wohltätigkeitskonzert der Aktion „Louis kleine Welt“ weiter
  • 123 Leser

Blick in die Geschichte

Jahresausflug des VdK-Ortsverbandes Schwäbisch Gmünd
Das erste Ziel des Jahresausflugs des VdK-Ortsverbandes Schwäbisch Gmünd, die „Welt von Steiff“ in Giengen/Brenz, war nach kurzer Fahrt erreicht. weiter
  • 104 Leser

Schönheiten im Harz

Albverein Lindach besichtigte und wanderte
Mitglieder der Albvereinsortsgruppe Lindach verbrachten fünf Tage im Harz rund um Wernigerode. Auf dem Hinweg wurde in Bad Frankenhausen am Rande des Naturparks Kyffhäuser der erste Stopp eingelegt. weiter
  • 126 Leser
Schaufenster
ZwischengängerUnter dem Titel „Zwischengänger“ zeigt der Kunstverein Nördlingen noch bis zum 22. Juni fünf zeitgenössische künstlerische Positionen im Ausstellungsraum Alte Schranne in der Nördlinger Altstadt. Neben Nicole Ahland aus Wiesbaden, Pit Kinzer aus Markt Rettenbach, Thomas Petri aus Heidelberg und Daniel Sigloch aus Stuttgart weiter
  • 173 Leser

Das Spiel mit der Geometrie

Beate Gabriels „Sommer Licht“ im Haus der Stumpfes in Aalen
Riesengroß ist die Blüte, deren Kelch sich öffnet in wärmendem Rotton. Trotz seiner Dimension wirkt der Kelch zart und zerbrechlich. Er symbolisiert die Malerei von Beate Gabriel – und hat doch mit ihrer Kunst im Haus der Stumpfes in Aalen nichts zu tun. Der Kelch verhilft einem alten Grammophon zum Schall. Jetzt aber wirkt er wie eine stumme weiter
  • 195 Leser

Abwechslung im Heimalltag

Musiktherapie im Stiftungshof im Haubenwasen wird gut angenommen
Als am 4. Juni die Musiktherapie für Senioren im Stiftungshof im Haubenwasen ins Leben gerufen wurde, freuten sich die Senioren sehr über die Abwechslung im Heimalltag. Es werden im Rahmen dieses Programms neben dem einfachen Singen von Liedern auch unter anderem Sitztänze, Gedichtvertonungen und das Malen nach Musik in Angriff genommen. weiter

Grillfest im Garten

Einen schönen Grillabend im Bauern- und Sinnesgarten des Seniorenzentrums Lorch erlebten die Bewohner mit ihren Angehörigen, Freunden und Mitarbeitern. Helmut Reder, Geschäftsführer des Seniorenzentrums, begrüßte die zahlreichen Gäste. Die Heimleiterin Isolde Otto-Langer bedankte sich bei den Angehörigen für die vielen köstlichen Salate und für das weiter
  • 125 Leser

Ruhe – Musik – Spiele

Gemeindefreizeit der Süddeutschen Gemeinschaft
Die Wochenend-Freizeit der Süddeutschen Gemeinschaft Lorch-Waldhausen fand kürzlich im EC-Freizeitheim Sechselberg statt. Unter reger Beteiligung von Jung und Alt erlebte die Gruppe einige abwechslungsreiche und gesegnete Tage fernab vom Alltagsstress. weiter

Einmal Mali und wieder zurück nach Heubach

Bürgermeister aus Anderamboukane zu Gast an der Schillerschule
Wie werden in Mali Häuser gebaut, wie viele Kinder sind in einer afrikanischen Schulklasse und welche Gepflogenheiten herrschen beim Abendessen vor? Bürgermeister Aroudeiny ag Hamatou aus Anderamboukane, Heubachs Partnerstadt in Mali, Bürgermeister Klaus Maier und Karin Maier nahmen Viertklässler der Heubacher Schillerschule mit auf eine beeindruckende weiter
  • 124 Leser

Flughafen und Siebenmühlental

Ausflug der Mittelbronner Dorfgemeinschaft
Bereits am frühen Morgen startete eine illustre Gruppe der Dorfgemeinschaft Mittelbronnn zum Vereinsausflug. Ziel war der Stuttgarter Flughafen. Obwohl die Wetteraussichten für diesen Tag nicht gerader einladend waren erwartete die Teilnehmer ein etwas kühler aber recht sonniger Morgen. weiter
  • 595 Leser

Beachtliches geleistet

Katholischer Frauenbund in Heubach wird 50 Jahre alt
Der Katholische Deutsche Frauenbund in Heubach feiert am Samstag, 5. Juli, sein 50-jähriges Bestehen. Zu diesem Jubiläum findet um 18.30 Uhr ein Gottesdienst in der St.-Bernhard-Kirche statt. Anschließend ist ein Festabend. weiter

Openair in Heubach

Kammerorchester Rosenstein
Das Kammerorchester Rosenstein lädt ein zum fünften Openair-Konzert mit Musik aus Film und Musical am Samstag, 5. Juli, 20 Uhr auf dem Platz der Musikschule Heubach (hinter der Silberwarenfabrik). weiter
Kurz und Bündig
Tanztee Jeden ersten Sonntag im Monat gibt’s im Wirtshaus am Ebnisee Tanztee für Jung und Alt. Alleinunterhalter Walter Weber lädt von 15 bis 18 Uhr zu Walzer und mehr ein. Freitags gibt’s Tanz und Musik ab 19 Uhr. weiter
  • 379 Leser
Kurz und Bündig
Wildunfall In der Nacht zum Donnerstag ist ein Reh auf der Straße von Lorch nach Alfdorf vor einen Pkw gesprungen. Sachschaden laut Polizei: rund 1000 Euro. weiter
  • 207 Leser

Zähne und Kräuter

Freundeskreis Naturheilkunde Mutlangen
Der Freundeskreis Naturheilkunde in Mutlangen lud zu zwei interessanten Veranstaltungen ein. Die Themen Zahnmedizin und Kräuter wurden von den Beteiligten gerne angenommen. weiter

Bartholomäer KjG-Jugendliche gehen auf Schatzsuche

Ein voller Erfolg war das KjG-Bartholomä-Kinderwochenende „Let´s Fetz – die Schatzsuche“. Über 40 Kinder nahmen beim Kinderwochenende der KjG teil. Dieses Jahr stand das Let´s-Fetz-Wochenende unter dem Motto Schatzsuche. So durften die Kinder sich in Kleingruppen auf Schatzsuche begeben, Rätsel lösen, Verstecke finden und den Schatz weiter

Patrozinium und Einweihung

Am Sonntag in Alfdorf
Christen feiern am Sonntag, 22. Juni, in St. Clemens Maria Hofbauer in Alfdorf das Kirchen-Patrozinium. Außerdem wird das neu erstellte Gemeindehaus von Pfarrer Marc Grießer geweiht und der vom Kirchengemeinderat vergebene Name bekannt gegeben. weiter

Regionalsport (7)

Der Promi-Tipp

Jan Vetter

„Jetzt kommen wir ins Finale“, sagt Jan Vetter. Den Marketingmanager des Fußball-Drittligisten VfR Aalen hat die Partie gegen Portugal „emotional sehr berührt. Das war die deutsche Nationalmannschaft, die ich sehen will.“ Zudem hat er damit auch ordentlich bei unserem „Euro-Trainer“ gepunktet. Was nicht für alle Spieler weiter
  • 478 Leser

230 Teilnehmer am Start

Leichtathletik-Mehrkämpfe
Auf der Sportanlage beim Gemeindehaus in Iggingen treffen sich heute Nachmittag ab 13.30 Uhr die besten Schülerinnen und Schüler D zu ihren Mehrkämpfen. weiter

Festzug der Turner

In Friedrichshafen
Der Festumzug der Turner wird am 2. Juli in Friedrichshafen veranstaltet. Das Turngau Rems-Murr hofft auf rege Beteiligung seiner Vereine. Aufstellung ist um 18 Uhr, der Umzug beginnt gegen 19.30 Uhr und endet um 21.30 Uhr. Weitere Informationen unter www.stb.de, Landesturnfest Friedrichhafen. weiter
  • 1264 Leser

Spitzenspiel in Neuler

Fußball-Senioren-Feldrunde 2008
Keinen Zweifel an seinem Anspruch auf den Gruppensieg ließ der TV Neuler in der Gruppe 1 der Fußall-Seniorenrunde.Der Spitzenreiter schlug am achten Spieltag den TV Herlikofen mit 3:0. Verfolger Böbingen, zuvor punktgleich mit dem TVN, kam nicht über ein torloses Unentschieden gegen Tannhausen hinaus. Am Samstag um 17.45 Uhr steht das Spitzenspiel zwischen weiter
  • 150 Leser

Ein Leben für den Sport

Uwe O. Schmid wird morgen 70
Am Sonntag feiert Uwe O. Schmid, der langjährige Vorsitzende der LG Staufen, seinen 70. Geburtstag. Obwohl er sich 2005 aus dem operativen Geschäft zurückgezogen hat, verfolgt er das Geschehen in der Gmünder Leichtathletikszene und darüber hinaus bis heute sehr genau. weiter
Interview: Christian Kemmer, Stadtverband Sport

Die Frage: Wofür?

Seit sechs Jahren steht Christian Kemmer an der Spitze des Gmünder Stadtverbands Sport. Am kommenden Montag will sich der Vorsitzende bei der Hauptversammlung der Sport treibenden Vereine zur Wiederwahl stellen. Im Interview spricht Kemmer über die aktuelle Situation des Sports in Gmünd. weiter

Messwerte lügen nicht

Zum Auftakt erheben Sportwissenschaftler die Leistungsdaten beim VfR Aalen
Zum Auftakt war’s wissenschaftlich. Leistungsdiagnostiker der Uniklinik Ulm überprüften gestern beim Trainingsauftakt des Drittligisten VfR Aalen die Sprint-, Sprungkraft- und Ausdauerwerte der Profis. Die Messwerte belegten, dass die Spieler im Urlaub ihre Hausaufgaben gemacht haben. weiter
  • 253 Leser

Überregional (100)

'Der kann ja drei flüssige Sätze sprechen'

Immer mehr Frauen werden bei der Europameisterschaft zu Fußball-Fans
Jahrelang standen die Frauen beim Fußball im Abseits, doch zur EM 2008 haben sie sich endgültig freigespielt. Schon bei der WM 2006 in Deutschland hatte die Fifa den Frauenanteil unter den Zuschauern auf 50 Prozent geschätzt. 'Das sexistische Image unseres Sports ist ein für alle Mal widerlegt', betont Uefa-Präsident Michel Platini. 'Bei weiblichen weiter
  • 354 Leser

'Phoenix' legt Eisklümpchen auf dem Mars frei

In einer Warmphase des Planeten könnte Wasser eine Basis für Leben geboten haben
Die Marssonde 'Phoenix' hat nach Überzeugung der US-Raumfahrtbehörde Nasa schon ein paar Krümel Eis freigelegt. Die würfelgroßen Klümpchen lagen nach Nasa-Angaben noch vor wenigen Tagen in einer von 'Phoenix' gezogenen Furche im Marsboden und sind nun weg. 'Es muss Eis sein', sagte Peter Smith, Forschungsleiter der 'Phoenix'-Expedition von der Universität weiter
  • 355 Leser

'Verborgener Schatz' soll Position sichern

Baywa in Württemberg auf Expansionskurs
Die positive Lage der Landwirtschaft hält die Baywa AG auch in Württemberg auf Expansionskurs. Dieses Jahr werden 9 Prozent mehr Umsatz erwartet. weiter
  • 614 Leser

28 Millionen sehen den deutschen Sieg

Der 3:2-Sieg der deutschen Fußball-Nationalmannschaft im EM-Viertelfinale gegen Portugal hat der ARD erneut eine Top-Quote beschert. 27,7 Millionen Zuschauer verfolgten im Schnitt das erste K.o.-Spiel des Turniers. Der Marktanteil betrug 78,7 Prozent. Damit verfehlte die ARD nur knapp die Bestmarke vom 1:0 in der Vorrunde gegen Österreich, als durchschnittlich weiter
  • 373 Leser

Abkühlung mit klarem Kopf

Badewetter zum Wochenende - Eltern sollten Kindern frühzeitig das Schwimmen beibringen
Pünktlich zum Sommeranfang kommt die Hitze, am Wochenende gibt es bis zu 30 Grad. Viele suchen da Abkühlung im Wasser. Doch Vorsicht, der Badespaß kann gefährlich sein, vor allem für Kinder. weiter
  • 363 Leser

Auf einen Blick

TENNIS ·Herren-Turnier in 's-Hertogenbosch/Niederlande (370 000 Euro), Halbfinale: Ferrer (Spanien/Nr. 1) - Del Potro (Argentinien) 7:6 (7:4), 6:1, Gicquel (Frankreich) - Ca·as (Argentinien/Nr. 7) 3:6, 6:0, 6:4. ·Herren-Turnier in Nottingham (370 000 Euro), Halbfinale: Karlovic (Kroatien/Nr. 4) - Monfils (Frankr./Nr. 8) 7:6 (7:4), 7:6 (7:4), Verdasco weiter
  • 278 Leser

Ausgefeilte Technik gegen Ölspuren

Die 'Biotec No.1' sieht aus wie eine normale Kehrmaschine - aber sie kann weitaus mehr
Eine Heilbronner Firma hat ein Fahrzeug entwickelt, das Ölspuren schnell und gründlich von Straßen beseitigt. Andere können das auch - aber nicht so umweltschonend. Und: Der Umweltschutz spart Geld. weiter
  • 571 Leser

Barroso gratuliert der Kanzlerin

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat auch beim EU-Gipfel in Brüssel ihrer Fußball-Leidenschaft gefrönt. Gegenüber Journalisten gestand sie, das Viertelfinalspiel Deutschland-Portugal bis zum 1:0 im Fernsehen verfolgt zu haben, ehe sie mit den anderen Regierungschefs zum Abendessen musste. Gegen Ende hielt es sie nicht mehr am Tisch, die letzten sieben weiter
  • 244 Leser

Bauern-Chef für neues Kartellrecht

Bauernpräsident Gerd Sonnleitner hat eine Änderung des Kartellrechts zu Gunsten der Milchbauern gefordert. Anbietergemeinschaften und Angebotsbündelungen der Molkereien müssten künftig erlaubt werden, um den Markt geschlossener bedienen zu können, sagte Sonnleitner gestern beim 'Tag des offenen Hofes' im niedersächsischen Sprockhof. 'Die Politik muss weiter
  • 487 Leser

Beim KSC endet schon morgen der Urlaub

Die Nationalelf steckt noch mitten im EM-Titelkampf, da nehmen die Profis des Karlsruher SC bereits die Vorbereitung für die kommende Bundesligasaison auf. 'Wir haben ja nach der Runde sofort aufgehört und keine Freundschaftsspiele mehr gemacht. Wir hatten also fast fünf Wochen Urlaub, und das ist schon ausreichend, absolut', sagte Edmund Becker. Als weiter
  • 373 Leser

Billigeres Geld für kleinere Unternehmen

Angesichts wachsender Zurückhaltung bei Banken und Sparkassen wird die bundeseigene Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) die Konditionen für ihre Förderkredite an kleinere und mittelgroße Unternehmen ab Juli erleichtern und die Zinsen zwischen 0,15 und 0,25 Prozentpunkten senken. Hintergrund dafür sind allerdings auch geänderte Beihilfe-Vorgaben der weiter
  • 592 Leser

BKA soll terroristische Gefahren abwehren

Die zusätzlichen Kompetenzen für das Bundeskriminalamt (BKA) waren mit der Föderalismusreform 2006 vereinbart worden. Das BKA sollte nicht nur für die Strafverfolgung, sondern auch für die Abwehr terroristischer Gefahren zuständig werden. Unter anderem wäre es demnach künftig erlaubt, Wohnungen und Personen präventiv optisch und akustisch zu überwachen weiter
  • 347 Leser

BMW-Duo hat Mühe

Im Training zum Frankreich-Grand-Prix noch mit Rückstand
Ferrari zeigte Stärke, Lewis Hamilton probte im Silberpfeil energisch für die Aufholjagd und BMW muss vor dem Großen Preis von Frankreich noch kräftig arbeiten. weiter
  • 403 Leser

CD-TIPP: Ein Hoch auf das Leben

Mal ehrlich, eigentlich hatten wir Coldplay doch schon abgeschrieben. 'X & Y', der Name des Vorgänger-Albums, das uns mit massenkompatiblen Hits behelligte, ist nun Vergangenheit. Die Musiker um Vokalsmartie Chris Martin haben sich ihre Schneise zur Supergroup geschlagen, nutzen auf Viva La Vida . . . (EMI) die damit gewonnenen Freiheiten. Schluss weiter
  • 329 Leser

CDU-Fraktion: Gastfamilien nicht extra besteuern

Bundesfinanzministerium hat familiennahe Behindertenhilfe im Visier
In über 5600 Familien im Land finden geistig und psychisch behinderte Menschen Aufnahme und Betreuung. Die CDU-Fraktion befürchtet jetzt einen Einbruch bei dieser bundesweit beispielhaft ausgebauten Behindertenhilfe. Denn das Bundesfinanzministerium plant, die Gastfamilien extra zu besteuern. Vom Unkostenbeitrag, den das Sozialamt den Gastfamilien für weiter
  • 456 Leser

Continental stößt über Luftfahrtbündnis zur Lufthansa

Passagiere haben mehr Auswahl bei Flügen - Allianz mit United Airlines
Neue Allianz am internationalen Luftfahrthimmel: Die beiden US-Fluggesellschaften United Airlines und Continental haben eine enge Kooperation beschlossen. Continental stößt so auch zum weltgrößten Luftfahrtbündnis Star Alliance mit der Deutschen Lufthansa. Passagiere haben dadurch mehr Auswahl bei Flügen. Die nach Kundenzahlen zweitgrößte US-Gesellschaft weiter
  • 440 Leser

Daniels Einzug in Schloss Drottningholm

Kronprinzessin Victorias Freund rückt in die Nähe der schwedischen Königsfamilie
Der Einzug von Kronprinzessin Victorias Freund in Schloss Drottningholm könnte auf eine baldige Verlobung im schwedischen Königshaus hinweisen. weiter
  • 406 Leser

Der Präsident bleibt immer im Hintergrund

Als begnadeter Spielmacher stand Michel Platini auf dem Fußballplatz immer im Mittelpunkt, als Uefa-Präsident hält sich der Franzose bei seinem ersten großen Turnier dezent im Hintergrund. Er meidet konsequent die Empfänge, Partys, große Worte. Erst recht an seinem 53. Geburtstag, den der Sohn italienischer Einwanderer heute feiert. Da trifft er sich weiter
  • 411 Leser

Der Sonne so nah

Heute ist astronomischer Sommeranfang und der längste Tag
Der Sommeranfang ist immer auch der längste Tag des Jahres. Das bietet viel Zeit fürs Freibad oder zum Grillen. Dank der Sonnenwende. weiter
  • 447 Leser

Der VfB Stuttgart gibt Mario Gomez nicht her

Absage an den FC Bayern: Kein Wechsel nach München - Lob für Thomas Hitzlsperger, Schock für Jens Lehmann
In der Nationalelf flog Mario Gomez gegen Portugal aus der Startformation, beim VfB Stuttgart bleibt der Stürmer als bestes Pferd im Stall. Dem Werben des FC Bayern erteilte Manager Horst Heldt eine Absage. weiter
  • 461 Leser

Der Vierer sorgt für einen Glanzpunkt

Der Vierer ohne Steuermann und die Europameisterinnen Lenka Wech/Maren Derlien haben am ersten Tag des Weltcup-Finales im polnischen Posen die Glanzlichter aus deutscher Sicht gesetzt. Wech/Derlien stehen nach ihrem Vorlaufsieg im Zweier ohne Steuerfrau ebenso im Endlauf am Sonntag wie der Vierer nach seinem Erfolg in einem furiosen Schlussspurt. Die weiter
  • 425 Leser

Die Europarekordlerin

Vormittags Training, anschließend Fahrt zur Uni nach Freiburg, wo sie Sport und Englisch studiert. Auch so sah die Olympia-Vorbereitung für Speerwurf-Europarekordlerin Christina Obergföll (70,20 Meter) aus. Bei den Sommerspielen 2004 in Athen hatte sie als Fünfzehnte der Qualifikation den Sprung ins Finale verpasst, in Peking zählt die 26-Jährige zum weiter
  • 664 Leser

Die stillen Helden der Flut

Vier mutige Männer in Jungingen retteten mit ihrem Unimog 17 Menschen das Leben
Auf dieses Quartett sind die Bürger von Jungingen im Killertal stolz. Die vier Männer mit dem Unimog haben beim verheerenden Hochwasser am 2. Juni 17 Menschen selbstlos aus den Fluten gerettet. weiter
  • 1
  • 533 Leser

Die Vinyl-Schallplatte in Zahlen

Am 21. Juni 1948 drehte sich die erste Scheibe aus Vinyl auf einem Plattenteller in den USA. Sie rotierte mit 33 1/3 Umdrehungen pro Minute und hatte eine Spieldauer von etwa 25 Minuten pro Seite. Ihr Durchmesser betrug rund 30 Zentimeter. 1951 erschienen bei der Deutschen Grammophon Gesellschaft erste deutsche Langspielplatten. 1981 erlebte die Vinylschallplatte weiter
  • 333 Leser

DLRG-Bilanz 2007: 482 Menschen gerettet

Die DLRG-Rettungsschwimmer haben im vergangenen Jahr 482 Menschen in Deutschland vor dem Ertrinken bewahrt. Wegen des verregneten Sommers seien dies deutlich weniger als im Vorjahr gewesen. Damals hatte es 1079 Rettungen gegeben. 484 Menschen sind in Deutschland im Jahr 2007 ertrunken, 122 weniger als 2006. Die DLRG mit knapp einer Million Mitgliedern weiter
  • 391 Leser

Donadoni kämpft um seinen Job

Italiens Coach im Viertelfinale gegen Spanien unter Druck
Hochspannung: Italiens Trainer Roberto Donadoni kämpft morgen um seinen Job, die spanische Nationalmannschaft gegen einen Fluch und beide Teams um den Halbfinaleinzug bei der Fußball-EM. weiter
  • 411 Leser

Eine Ode an die Rille

60 Jahre Vinyl-Schallplatte und kein Ende in Sicht - dank Retro-Welle und Liebhabern
Was die Verkaufszahlen angeht hat der kleine Silberling, die CD, die große Schwarze längst verdrängt. Doch die gute, alte Vinyl-Schallplatte hat nach wie vor ihre Anhänger - und das nach 60 Jahren. weiter
  • 396 Leser

EM-KOLUMNE · RENATE KÜNAST: Keiner kommt am Tippen vorbei

Die Vorrunde ist vorbei, die Vorentscheidungen sind gefallen. Zumindest in den Tippgemeinschaften. Die Vorrunde hatte 24 Spiele, und dann gibt es ja nur noch sieben Spiele. Wer jetzt nicht im Vorderfeld liegt, hat kaum noch eine Chance auf den Jackpot. Es sei denn, man hat den Joker verabredet: ein großes Punktepaket für den richtig getippten Europameister. weiter
  • 360 Leser

EM-SPLITTER

Hitzfelds Traum: WM-Titel Der künftige Schweizer Nationaltrainer Ottmar Hitzfeld wandelt auf den Spuren des früheren Bundestrainers Jürgen Klinsmann: Der 59-Jährige hat den Weltmeistertitel als Ziel seiner Arbeit ausgegeben. 'Das erste Ziel ist die Qualifikation für die WM-Endrunde 2010 in Südafrika. Haben wir das geschafft, werden wir uns das nächste weiter
  • 447 Leser

Falscher Behördenvertreter als Sexualverbrecher

Mindestens vier Opfer im Neckar-Odenwald-Kreis - Tatverdächtiger festgenommen
Die Kriminalpolizei in Mosbach hat einen Mann festgenommen, der im Verdacht steht, seit einigen Monaten mehrere ältere Frauen im Neckar-Odenwald-Kreis sexuell belästigt zu haben. Bekannt sind bisher vier Opfer, doch es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich der Mann auch in weiteren Fällen zunächst telefonisch als Mitarbeiter einer Behörde ausgegeben weiter
  • 408 Leser

Fan-Duell geht an Italien

In Wien werden mehr als 30 000 Tifosi erwartet
Das Fan-Duell hat Italien vor dem Viertelfinale der Fußball-Europameisterschaft morgen in Wien gegen Spanien bereits gewonnen. Mehr als 30 000 Tifosi erwartet die Polizei am Wochenende in der österreichischen Hauptstadt. Mit den Iberern werden maximal 20 000 Fans anreisen. Auch die Wiener schlagen sich mehrheitlich auf die Seite des Weltmeisters. Die weiter
  • 343 Leser

FDP zieht vor Gericht

Opposition sieht durch das BKA-Gesetz Grundrechte gefährdet
Die kontroverse Debatte um das neue BKA-Gesetz geht in die nächste Runde: Während die Koalition ihre Sicherheitspläne weiter verteidigt, droht die FDP mit einer Beschwerde beim Verfassungsgericht. weiter
  • 341 Leser

Finanzkrise belastet Citigroup

Privatkundengeschäft in Deutschland auf dem Prüfstand
Die US-Bank Citigroup muss weitere Milliarden Dollar wegen der Finanzmarktkrise abschreiben. Das teilte Finanzvorstand Garry Crittenden bei einer Investorenkonferenz in New York mit. Die Abschreibungen lägen allerdings unter dem Niveau des ersten Quartals, als die Bank 3,1 Mrd. $ abschreiben musste. Die Bank musste wegen der immensen Belastungen infolge weiter
  • 444 Leser

Flexible Überholverbote für Lkw

Test auf der A 81 beginnt im Juli
Auf der Autobahn 81 sollen vom 1. Juli an erstmals flexible Überholverbote für Lastwagen getestet werden. Per Funk gesteuerte Verkehrsschilder mit integrierten Sensoren sollen das Verbot nur bei starkem Verkehr anzeigen, teilte das Stuttgarter Regierungspräsidium gestern mit. Auf einem 30 Kilometer langen Abschnitt zwischen den Anschlussstellen Hildrizhausen weiter
  • 358 Leser

Flick gewinnt nicht nur Wein

Löw und sein Assistent auf Harmonie-Trip
Beim 3:1-Erfolg gegen Portugal hat Joachim Löw seine Gesellenprüfung bestanden. Mit seiner Systemumstellung trat er im EM-Viertelfinale aus dem Schatten seines Vorgängers Jürgen Klinsmann. weiter
  • 441 Leser

Fusion der Sparkassen-Versicherer geplatzt

Westfälische Provinzial macht Rückzieher - 'Keine wirtschaftliche Notwendigkeit'
Die geplante Fusion der Sparkassen-Versicherung Stuttgart und der Provinzial Nord-West (Münster/Kiel) ist vom Tisch. Der kommunale Landschaftsverband Westfalen-Lippe, der 40 Prozent der Provinzial-Anteile hält, hat sich gestern einstimmig gegen eine Fusion ausgesprochen, sagte Verbandsdirektor Wolfgang Kirsch. Es gebe keine wirtschaftliche Notwendigkeit weiter
  • 623 Leser

Gefälliges Verwirrspiel im Kreuzgang

. Shakespeares 'Wie es euch gefällt' führt mitten hinein in den Ardenner Wald. Weswegen ein romanischer Kreuzgang, auch wenn dort ein paar alte Bäume stehen, nicht gerade ein ideales Ambiente für diese Komödie darstellt. Dem Regisseur Johannes Kaetzler gelingt es trotzdem, seiner Shakespeare-Inszenierung bei den Kreuzgangspielen in Feuchtwangen eine weiter
  • 424 Leser

Gelbe Gefahr: Keiner hat sich angesteckt

Michael Ballack und sein Gefolge konnten aufatmen: Der Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft kam trotz etlicher hitziger Zweikämpfe beim 3:2-Sieg im Europameisterschafts-Viertelfinale gegen Portugal ohne eine zweite Gelbe Karte während des Turniers über die Runden und vermied eine Sperre im Halbfinale am Mittwoch. Auch die ebenfalls vorbelasteten weiter
  • 370 Leser

Geschäfte mit Doktortiteln

Ermittlungen gegen drei weitere Jura-Professoren
Die Korruptionsaffäre um Geschäfte mit Doktortiteln zieht weitere Kreise: Die Staatsanwaltschaft Hannover ermittelt wegen Vorteilsnahme gegen drei Jura-Professoren aus Hannover, Freiburg und Friedrichshafen. Der Dekan der Juristischen Fakultät in Hannover lässt aufgrund des Verdachts seine Ämter ruhen. Im Prozess gegen den Chef einer Beratungsfirma, weiter
  • 348 Leser

Handtuch um die Lende

Auf richterlichen Rat will der 'Nacktläufer von Gunzenhausen' künftig nur noch mit einem Handtuch bekleidet spazieren gehen. weiter
  • 383 Leser

Heute Demo vor der CSU-Zentrale

Opposition und Gewerkschaften haben für heute zu Kundgebungen gegen die von der CSU-Regierung geplante Verschärfung des Versammlungsrechts aufgerufen. Die Demonstranten wollen in München vom DGB-Haus zur CSU-Zentrale in der Nymphenburger Straße ziehen, wo die Abschlusskundgebung geplant ist. Redner sind unter anderem der SPD-Fraktionschef Franz Maget, weiter
  • 382 Leser

Hexensabbat schickt Dax auf Talfahrt

Der große Verfall an den Terminmärkten hat den gestern den Dax auf Talfahrt geschickt. Der Index rutschte unter die Marke von 6600 Punkten. Am Freitag verfielen Futures und Optionen auf Indizes sowie Optionen auf einzelne Aktien. Das nennen Börsianer Hexensabbat. An so einem Tag schwanken die Kurse oft stark in beide Richtungen. Neben dem Hexensabbat weiter
  • 595 Leser

Hochwasser: 60 Gemeinden gründen eine Partnerschaft

60 Gemeinden aus dem Regierungsbezirk Tübingen haben eine Hochwasserpartnerschaft gegründet. Die Partner wollen gemeinsam den Hochwasserschutz verbessern. Die Kooperation ist die 16. von 25 geplanten in Baden-Württemberg. Die nächste Partnerschaft entsteht im Einzugsgebiet der Fils im Kreis Göppingen. Die 85 Teilnehmer in Tübingen standen noch unter weiter
  • 543 Leser

Hoher Ölpreis: EU prüft Steuernachlass

Deutschland und Frankreich wollen die EU-Erweiterung stoppen, sollte der Reformvertrag der Gemeinschaft nach dem Nein Irlands scheitern. Das machten Bundeskanzlerin Angela Merkel und der französische Präsident Nicolas Sarkozy zum Abschluss des EU-Gipfels in Brüssel deutlich. Die 27 Staats- und Regierungschefs beschlossen, den Ratifizierungsprozess fortzusetzen. weiter
  • 381 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Vor allem viel Feind

Es gibt Politiker, die vermögen zumindest den Eindruck zu erwecken, es mache ihnen Spaß, nach dem kernigen Motto 'viel Feind, viel Ehr' zu leben. Gerhard Mayer-Vorfelder war so einer. Helmut Rau, sein später Nachfolger im Amt des Kultusministers, kann dem ganz sicher nichts abgewinnen. Dass ihm angesichts der vielen Bildungsbaustellen mittlerweile von weiter
  • 363 Leser

Israel probt Angriff auf den Iran

Übungsmanöver gegen Atomanlagen auf dem Mittelmeer
Die israelischen Streitkräfte haben nach einem Bericht der 'New York Times' Bombenangriffe auf iranische Atomanlagen trainiert. Mehr als 100 Kampfflugzeuge sowie Rettungshubschrauber und Tankflugzeuge hätten an der Übung Anfang Juni über dem östlichen Mittelmeer und Griechenland teilgenommen. Die Regierung in Athen bestätigte, dass ein griechisch-israelisches weiter
  • 389 Leser

Kaymer nach Birdie-Festival in Führung

Golf-Senkrechtstarter Martin Kaymer hat sich am zweiten Tag der BMW-Open mit einem Birdie-Festival an die Spitze gesetzt und greift mit aller Macht nach dem ersten deutschen Sieg in München-Eichenried. Der 23-Jährige aus Mettmann spielte auf dem Par-72-Kurs mit einer lupenreinen 63 die beste Tagesrunde und hatte mit 131 Schlägen bei 'Halbzeit' gewaltige weiter
  • 338 Leser

Klangbeben an Kinderkörpern

Schüler konnten einen Blick in das Innenleben einer Orgel werfen
Faszination Orgel: Alle Register ziehen konnten 32 Schülerinnen und Schüler im Rahmen der Internationalen Orgelwoche Nürnberg. Sie sahen dabei auch das Innenleben der 'Königin der Instrumente'. weiter
  • 450 Leser

Knapp an der Katastrophe vorbei

Landesgartenschau von Unwettern heimgesucht - Hilfreicher Regen
Auf die Landesgartenschau in Bad Rappenau kommen weniger Besucher als erwartet. Die Organisatoren sind dennoch zufrieden, weil sie von großen Wetterschäden verschont geblieben sind. weiter
  • 413 Leser

KOMMENTAR · KURT BECK: SPD in Not

Dass Kurt Beck dünnhäutig geworden ist, hat sich herumgesprochen. Fairerweise muss man einräumen, dass der SPD-Vorsitzende von den professionellen Beobachtern in Berlin nicht durchweg mit dem gebotenen Respekt und Anstand behandelt wird, von der Verletzung journalistischer Vertraulichkeitsregeln ganz zu schweigen. Das ändert nichts an Becks nahezu verzweifelter weiter
  • 230 Leser

KOMMENTAR · UMWELTZONEN: Etwas bessere Luft

Was haben die Kommunen erwartet? Ein Schild 'Umweltzone' schafft nicht im Handumdrehen bessere Luft, schon gar nicht nach vier Monaten. Und dass plötzlich weniger Lkw durch Stuttgart brummen, war wohl ein Traum aus schlafloser Nacht. Allen Beteiligten ist doch längst bekannt: Umweltzonen sind kein Allheilmittel, sondern nur eine Maßnahme unter vielen. weiter
  • 421 Leser

KOMMENTAR: Unsinn bei Wohn-Riester

Warum einfach, wenns auch umständlich geht - das könnte die Überschrift über Wohn-Riester sein. So dürften die Bürger die Eigenheimrente wohl nennen, die der Bundestag nach jahrelangem Streit endlich beschlossen hat. Wenn sie sich überhaupt dafür begeistern können. Denn das Ergebnis ist unbefriedigend. Ob sie ein Erfolg wird wie die Riester-Rente, für weiter
  • 632 Leser

Kroaten verlieren Nerven und Spiel

Die deutsche Mannschaft trifft am Mittwoch im EM-Halbfinale auf die Türkei
Die türkische Nationalmannschaft ist am kommenden Mittwoch in Basel EM-Halbfinalgegner von Deutschland. Im zweiten Viertelfinale gewannen die Türken in Wien gegen Kroatien mit 3:1 im Elfmeterschießen. weiter
  • 486 Leser

Kurt Beck redet sich mal wieder in Rage

Parteifreunde schütteln nur noch den Kopf über den SPD-Vorsitzenden
Wieder mal ist SPD-Chef Kurt Beck der Kragen geplatzt. Doch wirkte seine 'Wutrede' nicht etwa wie ein reinigendes Gewitter, im Gegenteil. weiter
  • 374 Leser

LAND UND LEUTE

Mysteriöser Pferdequäler St. Johann. Pferdehalter in der Gemeinde St. Johann (Kreis Reutlingen) fürchten um ihre Tiere. Unbekannte haben offenbar mehreren Pferden Schopf, Schweif und Mähne versengt. Die Tiere, die auf einem Grundstück am Rand des Teilorts Bleichstetten ihre Koppel haben, trugen zwar keine größeren gesundheitlichen Schäden davon, sind weiter
  • 496 Leser

Landesgartenschau in Neu-Ulm mit positiver Bilanz

Neu-Ulm. Auf der bayerischen Landesgartenschau in Neu-Ulm ist soeben der 250 000ste Besucher begrüßt und gefeiert worden. Und der Tourismus hat in diesem Monat deutlich angezogen. Zwar ist erst Mitte Juli die offizielle Halbzeit, die Landesgartenschau GmbH ist aber 'sehr zufrieden' mit dem bisherigen Verlauf der Blumenschau. An Wochentagen werden durchschnittlich weiter
  • 585 Leser

Laufzeit bis Herbst

Die Ausstellung des Landesmuseums Stuttgart, 'Luxus und Lustbarkeiten des Rokoko', die von einem vielfältigen Programm begleitet wird, läuft bis 21. September im Alten Schloss: Di-So 10-17 Uhr. 'Mit erhabenen Zierathen' in der Staatsgalerie Stuttgart dauert bis 28. September: Di-So 10-18, Do bis 21 Uhr. weiter
  • 425 Leser

LEITARTIKEL · FUSSBALL-EM: Grantelnde Gastgeber

Die Deutschen, ob Fußball-Fans oder Event-Touristen, wollen das Fußball-Sommermärchen 2006 in die Schweiz und nach Österreich tragen, doch zumindest der südöstliche Nachbar sträubt sich bisher dagegen, von morgens bis tief in die Nacht und auch noch drei Wochen am Stück Party zu machen. Mit großem Getöse, in Österreich auch mit ordentlich viel Steuergeldern, weiter
  • 5
  • 406 Leser

Leute im Blick

Mark Medlock Der für sein vorlautes Mundwerk bekannte 'Deutschland sucht den Superstar'-Gewinner Mark Medlock ist wegen der Beleidigung einer Sicherheitsbeamtin angezeigt worden. Ein Sprecher der Bundespolizeibehörde bestätigte gestern einen Bericht des Online-Dienstes 'Bunte.de', wonach der 29-Jährige am Flughafen Köln/Bonn bei einer Routinekontrolle weiter
  • 461 Leser

Marktgewimmel im Museum

Porzellanminiaturen bilden Herzog Carl Eugens 'Venezianische Messe' ab
Mit Ludwigsburger Porzellan des Rokoko erzählt das Landesmuseum Stuttgart von einem kuriosen Spektakel, Herzog Carl Eugens 'Venezianischer Messe'. Die Staatsgalerie flankiert mit Zeichnungen. weiter
  • 642 Leser

Mehr als 'Hiddink gegen Holland'

Das Oranje-Team gegen starke Russen und den fabelhaften Ex-Trainer
Die Niederländer gegen Russland und Ex-Trainer Guus Hiddink: Heute kommt es in Basel zu einem in vielerlei Hinsicht hochspannenden Duell um den Halbfinal-Einzug bei der Europameisterschaft. weiter
  • 369 Leser

Mehr Geld für literarische Übersetzer

. Die etwa 2000 literarischen Übersetzer in Deutschland sollen besser vergütet und künftig auch am Umsatz ihrer Bücher beteiligt werden. Darauf haben sich nach sechsjährigen Auseinandersetzungen namhafte deutsche Verlage mit dem Verband deutscher Schriftsteller in der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di verständigt, wie der Börsenverein des Deutschen weiter
  • 423 Leser

Meistens eitel, mitunter narzisstisch

EM-Fußballer und ihr Outfit - Bundestrainer Löw als Trendsetter
Selten haben die Fußball-Stars auf dem Platz so viel Wert auf ihr Outfit gelegt - und sich dabei so stilsicher gezeigt wie bei der Europameisterschaft. Auch die Trainer werfen sich in Schale. weiter
  • 444 Leser

NA SOWAS. . .

Die Polizei hat in Basel einen als deutschen Fußballfan getarnten Taschendieb festgenommen. Der Mann trug eine deutsche Flagge über seinen Schultern und versuchte in einer Straßenbahn, andere Fahrgäste zu bestehlen, wie die Staatsanwaltschaft mitteilte. Beim Verlassen des Fahrzeugs wurde der Verdächtige festgenommen. Er wurde den deutschen Behörden weiter
  • 422 Leser

Neuling gegen Nadal

Wimbledon: Hammer-Los für Andreas Beck
Thomas Haas, Nicolas Kiefer und Philipp Kohlschreiber waren im Glück und dürfen sich über lösbare Aufgaben für den Start in Wimbledon freuen. weiter
  • 423 Leser

NOTIZEN

Buch-Hauptstadt Ljubljana Ljubljana ist von der Unesco zur Welthauptstadt des Buches 2010 ernannt worden. Die Wahl sei wegen des von der nationalen Buchbranche ausgearbeiteten Programms auf die slowenische Hauptstadt gefallen, teilte die Weltkulturorganisation in Paris mit. Derzeit ist Amsterdam Welthauptstadt des Buches; 2009 folgt Beirut. Mark Rothko weiter
  • 409 Leser

NOTIZEN

Großprotest in Bangkok In Thailands Hauptstadt Bangkok haben gestern tausende Menschen das Regierungsgebäude umringt und gegen Ministerpräsident Samak Sundaravej protestiert. Die etwa 10 000 Demonstranten forderten den Rücktritt der erst seit fünf Monaten tätigen Koalitionsregierung. Organisiert wurde der Protest von der 'Volksallianz für Demokratie', weiter
  • 414 Leser

NOTIZEN

Kieferbrecher wieder dran Boxen: In der Nacht auf morgen (3.05 Uhr MESZ/ARD) holt Arthur Abraham die schmerzhafte Vergangenheit ein. Dann trifft der Weltmeister in Hollywood/Florida erneut auf Edson Miranda. Der Kolumbianer hatte Abraham vor 21 Monaten beim WM-Kampf in Wetzlar den Kiefer gebrochen. Dieses Mal geht es aber nur ums Geld, Abrahams WM-Titel weiter
  • 361 Leser

NOTIZEN

Kein Essen: Mordversuch Augsburg. Wegen versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung hat die Staatsanwaltschaft gegen einen 60-jährigen, in Augsburg lebenden Türken Anklage erhoben. Er soll im Oktober 2007 seiner Frau aus Verärgerung darüber, dass sie ihm kein Essen zubereiten wollte, ein Küchenmesser in den Bauch gestoßen haben. Nach Angaben weiter
  • 349 Leser

NOTIZEN

Schwächere Konjunktur Das Bundesfinanzministerium rechnet für das zweite Quartal dieses Jahres mit einer 'besonders deutlich' abgeschwächten Konjunktur. Das steht im Monatsbericht des Ministeriums. Darauf deute unter anderem der Rückgang von Produktion und Umsatz in der Industrie hin, der angesichts der rückläufigen Auftragseingänge auch zu erwarten weiter
  • 521 Leser

Produktion im Ausland, Entwicklung in Deutschland

Das Unternehmen Olymp wurde 1951 von Eugen Bezner gegründet. Dessen Sohn Eberhard Bezner ist mit 73 Jahren noch aktiv im Unternehmen, er hat die Geschäfte weitgehend seinem Sohn Mark Bezner übergeben, reist aber noch wochenlang in Asien umher, auf der Suche nach Partnerunternehmen. Das Unternehmen aus Bietigheim-Bissingen lässt ausschließlich in Osteuropa weiter
  • 466 Leser

Remis in Wien

Keine neue deutsch-österreichische Fußball-Freundschaft
Nein, auch wenn sich Österreich bereits von der Euro verabschiedet hat, löst das nicht gleich eine neue Freundschaftswelle mit Deutschland aus. Beobachtungen in Wien während des Viertelfinales in Basel. weiter
  • 434 Leser

Rentner parkt ein: Schaden 10 000 Euro

Der Einparkversuch eines 80-jährigen Rentners ist nach hinten losgegangen. Er gab Vollgas statt zu bremsen, als er versuchte, rückwärts einzuparken. Das Ergebnis: zwei zerbeulte Autos, eine eingedrückte Hauswand und eine lädierte Wiese. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 10 000 Euro. Der 80-Jährige wurde leicht verletzt. AP weiter
  • 660 Leser

Riestern auch fürs Häusle

Besteuerung im Alter ist Pferdefuß der Eigenheimrente
Die eigenen vier Wände werden künftig im Rahmen der Riester-Rente vom Staat als Altersvorsorge stärker gefördert. Hauskäufer sollen außerdem vor der Veräußerung ihrer Kredite besser geschützt werden. weiter
  • 587 Leser

Rote Karte für den Korso

Seit gestern sind Autokorsos während der Fußball-EM in Crailsheim verboten. Der Oberbürgermeister fürchtet um die Sicherheit der Stadt. weiter
  • 444 Leser

Scheller Cosmetics macht Gewinn

Was sich schon im Frühjahr abgezeichnet hat, wurde gestern in der Hauptversammlung der Dr. Scheller Cosmetics AG mit Zahlen bestätigt. Der Kosmetikhersteller aus Eislingen (Kreis Göppingen) hat 2007 seinen Umsatz um 7,5 Prozent auf knapp 80 Mio. EUR gesteigert. Damit ist Scheller wieder in die Gewinnzone zurückgekehrt. Nachdem 2006 noch ein Verlust weiter
  • 552 Leser

Schulen: Kaum Abgänger ohne Abschluss

Die Quote der Schulabgänger ohne Hauptschulabschluss ist in Baden-Württemberg 2007 auf den tiefsten Stand seit 20 Jahren gesunken: 5,9 Prozent der 126 500 Absolventen allgemein bildender Schulen hatten keinen Abschluss in der Tasche, teilte das Statistische Landesamt gestern mit. 1987 lag sie mit 5,8 Prozent leicht darunter. Von den 7400 Schulabgängern weiter
  • 391 Leser

Sexualstraftäter hofft auf Freiheit

Klage in Karlsruhe erfolgreich - Untersuchungshaft zu lang
Ein Sexualstraftäter darf auf seine Entlassung hoffen. Er hatte in Karlsruhe erfolgreich gegen seine lange Untersuchungshaft geklagt. Die Begründung der Verfassungsrichter: Der Mann sei durch das lange Verfahren in seinem Freiheitsgrundrecht verletzt. Die Richter wiesen die Sache an das Oberlandesgericht Bamberg zurück. Der Mann ist mit einer halbjährigen weiter
  • 342 Leser

Sicherungsverwahrung für jugendliche Gewalttäter

Gesetz soll die Allgemeinheit schützen - Opposition und Experten kritisieren Beschluss
Besonders gefährliche jugendliche Straftäter können künftig über ihre Haftstrafe hinaus weggeschlossen werden. Mit der Mehrheit von Union und SPD hat der Bundestag gestern die nachträgliche Sicherungsverwahrung junger Krimineller beschlossen - trotz erheblicher Bedenken von Richtern und Rechtswissenschaftlern. Auch die Opposition lehnte das Gesetz als weiter
  • 367 Leser

SO SPIELTEN SIE

VIERTELFINALE ·Kroatien - Türkei i. E. 1:3 (1:1,0:0,0:0) Kroatien: Pletikosa (Spartak Moskau/29 Jahre/72 Länderspiele) - Corluka (Manchester City/22/24), Robert Kovac (Borussia Dortmund/34/77), Simunic (Hertha BSC Berlin/30/ 65), Pranjic (SC Heerenveen/26/15) - Srna (Schachtjor Donezk/26/58), Modric (Dinamo Zagreb/22/29), Nico Kovac (RB Salzburg/36/80), weiter
  • 396 Leser

So wollen sie spielen

Viertelfinale in Wien, heute 20.45 Uhr Spanien: Casillas/Real Madrid (27 Jahre/79 Länderspiele) - Ramos/Real Madrid (22/36), Puyol/FC Barcelona (30/63), Marchena/FC Valencia (28/44), Capdevila/FC Villareal (30/20) - Senna/FC Villareal (31/13) - Iniesta/FC Barcelona (24/26), Xavi/FC Barcelona (28/60), Silva/FC Valencia (22/16) - Villa/FC Valencia (26/33), weiter
  • 349 Leser

SPD entsetzt über Becks Wutausbruch

In der SPD ist der jüngste Gefühlsausbruch von Parteichef Kurt Beck mit Befremden aufgenommen worden. Der Ministerpräsident hatte sich auf einer Sommertour durch Rheinland-Pfalz gegenüber Journalisten über einen 'Vernichtungsfeldzug' gegen ihn beklagt, an dem sich einzelne Parteifreunde und ein Teil der Medien beteiligten. Unter Berliner Genossen hieß weiter
  • 376 Leser

Spots als Renner

125 Millionen Euro für EM-Kampagnen
Rund 125 Millionen Euro investierten Konzerne nach Angaben des Medienforschungsunternehmens Nielsen Media Research in EM-Kampagnen. weiter
  • 403 Leser

Steuern für Urlaubsschmuck

Betrüger bringt 86-Jährige um 3000 Euro
Mit einer ungewöhnlichen Methode hat ein Betrüger eine 86-jährige Frau aus Mannheim um mehrere tausend Euro gebracht. Der Unbekannte hatte sich dabei auf Schmuck bezogen, den die Frau 2002 im Urlaub in der Türkei gekauft hatte, teilte die Polizei gestern mit. Der Betrüger erklärte der Seniorin nun am Telefon, dass sie für den Schmuck noch Steuern und weiter
  • 474 Leser

Stevie Wonder kommt nach Deutschland

Mit seinen Liedern hat er die Soul-, ja, die gesamte Popmusik mitgeprägt: Stevie Wonder. Er gehört zu den erfolgreichsten Songwritern und Interpreten überhaupt, die Zahlen sprechen für sich: 36 Alben, mehr als 100 Millionen verkaufte Tonträger, drei dutzend Top-Ten-Hits, 24 Nummer-eins-Singles, 25 Grammies und ein Oscar. Jetzt ist der 58-Jährige mal weiter
  • 324 Leser

Städte gegen Umweltzonen

Keine Entlastung beim Feinstaub? Umweltministerin Gönner widerspricht
Städte und Verbände in Baden-Württemberg bezweifeln den Sinn der Umweltzonen gegen Feinstaub. Die Landesregierung weist die Kritik zurück. weiter
  • 455 Leser

Taifun nimmt Kurs auf die Philippinen

Vor der philippinischen Ostküste ist ein schwerer Taifun aufgezogen. Heftiger Wind peitschte gestern das Meer auf, die Behörden stellten den Fährverkehr zwischen dem Festland und den Inseln in sieben Provinzen ein. Nach Angaben des Katastrophenschutzes saßen 800 Passagiere fest. Die Behörden sprachen eine Sturmwarnung aus, das Militär wurde in Alarmbereitschaft weiter
  • 413 Leser

Teurer Weg vom Hemd zur Marke

Wie 'Olymp' gezieltes Marketing und viel Geld einsetzte, um an die Spitze zu gelangen
'Männer im Olymp' - so kommt die Mode des gleichnamigen Marktführers jetzt unters Volk. Es ist ein langer Weg, bis aus dem Hemd eine Marke wird. Firmenchef Mark Bezner zeigt die Stationen auf. weiter
  • 813 Leser

Theurer nach Brüssel?

Der FDP-Politiker will 2009 kandidieren
Michael Theurer, Oberbürgermeister von Horb und Vize in der FDP-Landtagsfraktion, sucht eine neue politische Herausforderung - er will 2009 für das Europaparlament (EP) kandidieren. Darüber hat er am Donnerstagabend seine örtlichen Parteigremien unterrichtet. 'Man muss den Hut früh in den Ring werfen, denn die Mandate für Europa hängen hoch', sagte weiter
  • 374 Leser

Trainersuche: Sammer sagt Tschechen ab

Matthias Sammer hat eine Offerte des tschechischen Fußball-Verbandes (CFS) abgelehnt, Nachfolger des Nationaltrainers Karel Brückner zu werden. Das bestätigte der Sportdirektor des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) gestern. Ein Offizieller des CFS habe sich bei ihm nach seiner Bereitschaft erkundigt, den Job des nach dem Ausscheiden bei der EM zurückgetretenen weiter
  • 346 Leser

Tritt mit voller Wucht gegen den Kopf

Von kommender Woche an stehen die Münchner U-Bahn-Schläger vor dem Richter
Der Staatsanwalt spricht von versuchtem Mord, eine Kamera zeichnete alles auf. Von Montag an stehen die Münchner U-Bahn-Schläger vor Gericht. weiter
  • 462 Leser

Türkei trifft im Halbfinale auf Deutschland

Das türkische Fußball-Wunder geht weiter. Nach einer dramatischen Verlängerung mit späten Toren durch den Bremer Ivan Klasnic und Semih zum 1:1 gewann die Mannschaft von Fatih Terim gestern in Wien mit 3:1 im Elfmeterschießen gegen Kroatien und feiert mit dem erstmaligen Einzug in die Vorschlussrunde den größten Erfolg seit dem dem dritten Platz bei weiter
  • 396 Leser

Unternehmen in der Vertrauenskrise

Laut einer Umfrage sind Daimler und Microsoft am beliebtesten
Die große Mehrheit der Bundesbürger hat zur Zeit wenig Vertrauen in deutsche Unternehmen. Bei einer Umfrage von TNS Emnid im Auftrag der Wirtschaftsprüfungsfirma Pricewaterhouse Coopers (Pwc) sagten 72 Prozent der Befragten, für sie hätten die deutschen Unternehmen in der letzten Zeit grundsätzlich an Vertrauen verloren. Gleichwohl stellt PwC-Markenexpertin weiter
  • 527 Leser

Wegen Mordversuchs vor Gericht

Tat vor 14 Jahren - Angeklagter wurde in Polen aufgespürt
Vor dem Heidelberger Landgericht muss sich ein 44-jähriger Vietnamese wegen versuchten Mordes an zwei Landsleuten verantworten. weiter
  • 382 Leser

Übler Streich mit Leichenfuß

Bereits fünfmal innerhalb eines Jahres waren abgetrennte menschliche Füße am Strand einer Insel südlich von Vancouver (Kanada) angespült worden. Der letzte entpuppte sich als grausige Fälschung. DNA-Tests der Behörden ergaben, dass es sich um eine Tierpfote handelte. Die kanadischen Ermittler sprachen von einem 'tadelnswerten Streich', der die laufenden weiter
  • 416 Leser

Zehn Jahre nach dem Attentat: Ruhe um Nivel

Es ist ruhig geworden um Daniel Nivel, und das ist die beste Nachricht, die es über ihn geben kann. Heute jährt sich zum zehnten Mal der Tag, an dem deutsche Hooligans im nordfranzösischen Lens rund um das WM-Spiel Deutschland gegen Jugoslawien 1998 den Gendarmen brutal niederschlugen und auf ihn eintraten. Die Bilder gingen um die Welt und gelten heute weiter
  • 341 Leser

Zuerst kam ein ...

...Vorderbein zum Vorschein, vier Stunden später plumpste das Jungtier auf das Strohlager, eine Stunde später stand es auf allen Vieren. Es ist ein kräftiger Junge, teilte der Augsburger Zoo gestern mit. Die fünfjährige 'Lada' kümmert sich fürsorglich um ihr Kleines, das schon 175 Zentimeter groß ist. Im Laufe seines Lebens wird es eine Höhe von fünf weiter
  • 589 Leser

Leserbeiträge (7)

Wolken über einem frühsommerlichen Getreidefeld – wie fantasievolle Schiffe, die im blauen Himmelsmeer schwimmen. (Foto: Oliver Giers) weiter
  • 3
  • 578 Leser

Synergieeffekte gegen Umwelt

Eishalle in Aalen:Es ist so gut wie geschafft, die Eishalle wird gebaut. Für schlappe dreieinhalb Millionen - um das Wahlvieh bei der Stange zu halten. Vorher wird nur die realistische Kalkulation verworfen und der Planer zum Deppen erklärt. Später wird´s dann doch teurer, aber was macht das schon?Wen kümmern, außer den Kämmerer, die Folgekosten von weiter
  • 5
  • 719 Leser

Einheitliche Öffnungszeiten

Zur jüngsten „langen Einkaufsnacht“ in Aalen:Ich bin der Meinung, dass bei einer verkaufslangen Nacht alle Geschäfte, die sich daran beteiligen, bis um 24 Uhr geöffnet haben müssten. Dem ist nicht so! Im Gentner-Westside hatten die einzelnen Geschäfte unterschiedlich auf:20 Uhr, 22 Uhr und 24 Uhr. Wie soll sich der Kunde da zurechtfinden?Wenn weiter
  • 5
  • 664 Leser

Oberzentrum nur mit Gmünd

Zu „Angriff auf den Ostalbkreis vom 10.Juni:Die Initiative des Gemeinderates,welche zwei Städte in unserer Region Oberzentrum werden sollen, im Gegensatz zu der Verwaltung, begrüße ich sehr. Unverständlich für mich ist jedoch die Planung, Heidenheim und Aalen vorzuschlagen. Der Gmünder OB Leidig und sein Beigeordneter Dr.Bläse weisen zurecht daraufhin, weiter
  • 575 Leser

Den Iren sei Dank!

Europa muss demokratisch verfasst sein und vor allem ein klares Bekenntnis zu seinen christlichen Wurzeln formulieren und leben, wenn es in den Herzen seiner Einwohner ankommen und dauerhaft erfolgreich sein will. Kein bürokratischer und technokratischer Superstaat der Finanzdienstleister und globalisierter Mega-Konzerne, sondern ein vielseitiger Staatenbund weiter
  • 5
  • 579 Leser

Nichts als kleinliche Herumdoktorei

Zu „Schulstreit spitzt sich zu“ vom 18. Juni:Wenn man es Recht betrachtet, dann spitzt sich ja wohl nicht der Schulstreit zu: das hieße ja denn doch in unserem Sprachgebrauch, dass eine Konzentrierung auf die wesentlichen Fragen im Schulstreit zu erkennen ist, mithin eine Lösung sich anbahnt. Nein, davon ist man weit entfernt … also weiter
  • 5
  • 664 Leser

Keine Chance gegen die Bahn

Zu SchwäPo-Bericht Auto kontra Bahn vom 7. Juni:Der Vergleich Auto kontra Bahn ist so nicht richtig. Eigentlich müsste man die schnelle Verbindung Aalen-Stuttgart nehmen. Der IC hat eine Fahrzeit von 52 Minuten. Sie haben aber den Zug mit der längsten Fahrzeit ausgewählt. Dieser Zug hält zusätzlich in Waldhausen und Urbach. Unterwegs hält dieser Zug weiter
  • 4
  • 563 Leser