Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 25. Juni 2008

anzeigen

Regional (158)

17 Euro Beute

Schwäbisch Gmünd In der Nacht zum Montag brach ein Unbekannter in ein Ladengeschäft in der Rinderbacher Gasse ein. Er warf mit einem schweren Baustellenschilderhalter die Glaseingangstür ein und gelangte so in den Laden. Er konnte gerade noch in die Kasse greifen und das Wechselgeld in Höhe von 17 Euro entnehmen, bevor ihn die Alarmanlage vertrieb. weiter
  • 271 Leser

Katze erschossen

Schwäbisch Gmünd-Bettringen Eine schwarz-weiß-getigerte Hauskatze wurde am Sonntagnachmittag tot in der Elbestraße aufgefunden. Die Katze war bereits zwei Tage lang vermisst worden. Ein Untersuchung ergab, dass die Katze erschossen wurde. Die Art der Waffe ist derzeit noch nicht bekannt. Die Polizei in Bettringen erbittet Hinweise, sowohl von Zeugen weiter
  • 298 Leser

Zeugin erkennt Dieb

Schwäbisch Gmünd Aus der Auslage eines Geschäfts in der Vorderen Schmiedgasse entwendete ein junger Mann am Dienstag gegen 15.30 Uhr zwei Kleidungsstücke im Wert von etwa 180 Euro und flüchtete mit diesen. Eine Passantin hatte den Diebstahl beobachtet, konnte aber zunächst nicht rechtzeitig einschreiten, oder Hilfe herbeiholen. Allerdings begegnete weiter
  • 300 Leser

Mit Auto überschlagen

Spraitbach Beim Befahren des Verbindungsweges von Spraitbach Richtung Beutenhof kam am Dienstag gegen 17.15 Uhr ein 20-jähriger Autofahrer von der Fahrbahn ab. Sein Fiat Punto überschlug sich und prallte gegen einen Baum. Der Fahrer wurde leicht verletzt, er musste sich auf Anordnung der Polizei einer Blutprobe unterziehen. Sein Führerschein wurde einbehalten. weiter
  • 1366 Leser

Radfahrerin verletzt

Schwäbisch Gmünd Beim Ausweichen vor einem rangierenden Auto stürzte am Dienstag gegen 7.20 Uhr eine 19-jährige Radfahrerin und verletzte sich. Der Autofahrer war aus der Benzholzstraße bereits zu weit in die Buchstraße eingefahren und wollte dies durch Rückwärtsfahren korrigieren. Während des Bremsvorgangs stürzte die Radfahrerin. weiter
  • 1475 Leser

Alkohol im Spiel

Schwäbisch Gmünd Der 50-jährige Autofahrer, der am Dienstag gegen 21.50 Uhr in der Taubentalstraße von der Straße abkam, gegen ein geparktes Auto prallte und mit seinem Auto schließlich in einen Vorgarten geschleudert wurde, war laut Polizei stark alkoholisiert. Er musste sich einer Blutentnahme unterziehen, sein Führerschein wurde einbehalten. weiter
  • 1541 Leser

Nächtlicher Schubser in die Hecke

Am Dienstagabend gegen 22 Uhr verlor ein Autofahrer im Taubental die Herrschaft über seinen Wagen. Er kam zu weit nach rechts und erfasste bei voller Geschwindigkeit ein vorschriftsmäßig geparktes Fahrzeug. Durch die Wucht des Aufpralls wurde seinWagen in einen Vorgarten geschleudert und von einer Hecke fast verschluckt. Den Sachschaden schätzt die weiter
  • 148 Leser

Kirchplatzfest in Mögglingen

Mögglingen Mit einem Gottesdienst um 10 Uhr beginnt das Kirchplatzfest der katholischen Kirchengemeinde St. Peter und Paul am Sonntag, 29. Juni, in Mögglingen. Danach wird auf dem Kirchplatz bewirtet. weiter
  • 298 Leser
Kurz und Bündig
SPD-Mitgliederversammlung Die Mitgliederversammlung des Heubacher SPD-Ortsvereins ist am Donnerstag, 26. Juni im Brauereigaststätte „Goldener Hirsch“ in Heubach. Sie beginnt um 19 Uhr. weiter
  • 137 Leser
Kurz und Bündig
QLTourraum Trotz Fußballs kamen die Fans zum Konzert des Gmünder Bandwettbewerbssieger „Beach Bums“ in den Heubacher QLTourraum. Zuvor spielte die Band „No Name“, welche kurzfristig für „Frogs and Clover“ eingesprungen waren, weil diese wegen Krankheit verhindert war. Sängerin Meli begeisterte mit ihrer weichen und weiter

Bestimmte Felsen geschützt

Das Felsenmeer im Wental darf künftig teilweise nicht betreten werden
Das Wental soll laut dem Regierungspräsidium Stuttgart ein Naturschutzgebiet werden. Die Gemeinde Essingen äußerte schriftlich ihre Bedenken, und erreichte, dass bestimmte Felsen aus der neuen Verordnung heraus genommen wurden. Die Gemeinderäte sind mit diesem Ergebnis zufrieden: „Mehr hätten wir nicht tun können´“, so der Bürgermeister. weiter
  • 122 Leser

Mit eigenen Pappkameraden zum Spiel

Gemeinsam mit ihren im Kunstunterricht bei Edith Herkommer hergestellten Pappkameraden jubelt die Klasse 7a der GHS Leinzell – vielleicht hilft es der deutschen Nationalmannschaft heute Abend zum Erreichen des EM-Finales. weiter
  • 334 Leser

Bebauungspläne in Göggingen

Göggingen Drei Bebauungspläne stehen auf der Tagesordnung des Gögginger Gemeinderats am Dienstag, 1. Juli um 19.30 Uhr Es geht um Beschlüsse für „Unterdorfweg - Ost“, „Oberdorfweg - Nord“ und „Hintere Gasse I“. Außerdem vergibt das Gremium Belagsarbeiten für Feldwege und Gemeindeverbindungsstraßen. Die Sitzung beginnt weiter
  • 453 Leser

Rabenhof-Sommerfest

Ellwangen Am 29. Juni lädt der Rabenhof Ellwangen wieder zum großen Sommerfest ein. Nach dem Gottesdienst um 10.15 Uhr begleiten im zünftigen Biergarten Franz Stelzer mit seinen Musikern aus Rindelbach und Eggenrot („Stelzer’s Freizeitmusik“) durch den Tag, während auf dem zentralen Dorfplatz das Duo „T[w]ogether“ aufwartet. weiter
  • 129 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag über La Palma Walter Schill hält am Mittwoch, 25. Juni, um 15 Uhr in der Begegnungsstätte Bürgerspital einen Vortrag über „La Palma - Vulkaninsel am Westrand der Kanaren“. weiter
  • 3
  • 200 Leser
Kurz und Bündig
Konzert Donnerstag, 26. Juni, 19.30 Uhr geben die Bläserklassen der Karl-Keßler-Realschule ein Kon- zert im Schloss Wasseralfingen. weiter
  • 1021 Leser
Kurz und Bündig
Folk-Konzert abgesagt Das für Montag, 30. Juni, in Fachsenfeld geplante Konzert mit der Folk-Gruppe Solas wird abgesagt. Gekaufte Karten können an den Vorverkaufstellen zurückgegeben werden. weiter
  • 198 Leser
Kurz und Bündig
Stadtführung Die Tourist-Information Ellwangen bietet im Rahmen der Sommerführungen heute Abend eine Stadtführung an. Zu den Winkeln, Gassen und historischen Gebäuden der Innenstadt führt Dr. Rudolf Grupp. Treffpunkt ist um 18 Uhr am Portal der Basilika. weiter
  • 289 Leser
Kurz und Bündig
Jugendzeltlager Die SG Schrezheim veranstaltet in Burgsinn vom 25. Juli bis 3. August ein Zeltlager für Jugendliche von 8 bis 17 Jahren. Es gibt noch wenige Restplätze. Anmeldung bei Jürgen Lang Tel. (0179) 90 62 588 ( ab 17 Uhr ) oder Juergenlang1979@aol.com. weiter
  • 314 Leser
Kurz und Bündig
Unterhaltung im Schönbornhaus Am Donnerstag, 26. Juni 2008 findet im Seniorenstift Schönborn Haus ab 14.30 Uhr bei Kaffee, Kuchen, Tanz und Musik der monatliche Unterhaltungsnachmittag für die ältere Generation statt. Mit „Wochenend und Sonnenschein“ wird die Volkstanz-Gruppe der Landfrauen diesen Nachmittag mitgestalten. Der Eintritt ist weiter
  • 771 Leser

Drei Betriebe bekommen Preis

Stuttgart Am 2. Juli wird im Stuttgarter Haus der Wirtschaft ab 18 Uhr der so genannte Lea-Mittelstandspreis für soziale Verantwortung verliehen. 15 Firmen, aufgeteilt in drei Größenkategorien, werden für besonderes freiwilliges Engagement durch die Caritas und das Wirtschaftsministerium ausgezeichnet, darunter sind drei aus dem Ostalbkreis. Bei den weiter
  • 1
  • 342 Leser

Stadtfest in Oberkochen

Oberkochen Ein großes Stadtfest feiern die Oberkochener am Wochenende Freitag, 27. Juni bis Sonntag, 29. Juni. Dabei wird auch das 40-jährige Stadtjubiläum sowie die Unterzeichnung der Städtepartnerschaftsurkunde mit Mátészalka (Ungarn) gefeiert. weiter
  • 341 Leser

Vorschulkinder schnuppern an der Optik

Besuch in der Zeiss-Lehrwerkstatt – Nicht alltägliche Kooperation
Jugendliche der technischen Berufsausbildung der Firma Carl Zeiss machen mit Vorschulkindern im städtischen Kinderhaus Experimente. Andererseits fertigen die Kinderhaus-Kids in der Zeiss-Lehrwerkstatt eigenhändig eine Lupe. Eine nicht alltägliche Kooperation mit naturwissenschaftlichem Charakter. weiter
  • 507 Leser

Eine Grundschule wird aufgegeben

Bopfingens Gemeinderat beschließt am Dienstag mehrheitlich, Grundschule Aufhausen-Unterriffingen aufzulösen
Nach sachlicher Diskussion und sorgfältiger Abwägung hat der Bopfinger Gemeinderat gestern beschlossen, die Grundschule Aufhausen-Unterriffingen aufzulösen. Der Beschluss fiel vor einer überaus großen Zuhörerschaft, bei sechs Gegenstimmen. Die kommende Klasse 1 ab September 2008 wird nicht mehr an der Grundschule Aufhausen-Unterriffingen eingeschult weiter
  • 3
  • 349 Leser
Aus dem Gemeinderat
Jahresrechnung 2007 Als erfreulichen Punkt wertete Riesbürgs Bürgermeister Günther Neumeister die Feststellung der Jahresrechnung 2007. Historisches war gar zu vermelden, was die pro Kopf Verschuldung in Höhe von 262 Euro betrifft. Zudem fiel das Ergebnis um 900 000 Euro besser aus als prognostiziert. Weber und Neumeister berichteten von einer positiven weiter
  • 127 Leser

SchwäPo lädt ihre Leser ein

Weißwurst-Frühschoppen mit dem hochaktuellen Thema „Ellwanger Schloss“
Was wird aus dem Ellwanger Schloss? Wird dort möglicherweise die „Filiale“ einer Hochschule Studenten anziehen? Wie geht’s weiter mit der Theatersenke? Und überhaupt: Wie gehen die Sanierungsarbeiten voran? Ein hochkarätig besetztes Podium wird dazu informieren und diskutieren. Und damit das nicht zu trocken wird, spendiert die SchwäPo weiter
  • 139 Leser

Aktion Schulranzen

Round Table Aalen und Caritas Ost-Württemberg sammeln
„Jedes zehnte Kind in Deutschland ist arm.“ Der Familie stehe nicht ausreichend Geld zur Verfügung, um die alltäglichen Bedürfnisse des Kindes abzudecken, sagt die Caritas Ostwürttemberg. Zusätzliche Belastungen wie etwa der Schulstart seien finanziell dann besonders hart. Gemeinsam mit dem Round Table Aalen startet man deshalb eine ganz weiter
  • 276 Leser

Mit der Elektronik kommunizieren

An der Konrad-Biesalski-Schule in Wört kommen moderne Medien zum Einsatz
Die Wörter Konrad-Biesalski-Schule konnte durch eine Zuwendung vom Kultusministerium rund 10 000 Euro in die „unterstützte Kommunikation“ investieren. Beim Pressegespräch zeigten Elly Troßbach und Thomas Ziegler, wie sie mit den neuen Errungenschaften der Technik umgehen und mit diesen lernen. weiter
  • 275 Leser

Herbergen gesucht

Das 20. Partnerschaftsjubiläum war Thema im Gemeinderat
Am Montagabend wurde der Unterschneidheimer Gemeinderat über das geplante Fest zum 20-jährigen Bestehen der Partnerschaft mit der französischen Stadt Volvic informiert. weiter
  • 120 Leser

„Maßvoller Ausbau ist konsensfähig“

Informationen im Neresheimer Gemeinderat zum Stand der Dinge in Sachen Flugplatzausbau in Elchingen
Informationen über den aktuellen Stand des Ausbaus des Flugplatzes Elchingen gab’s bei der Gemeinderatssitzung am Montag. weiter
  • 169 Leser

Neue Möglichkeiten, neue Angebote

Wiedereröffnung des erweiterten Treffpunkts F im alten Schulhaus in Neresheim – Mitwirkung beim Stadtfest
Die Teamfrauen des Treffpunkts F haben Bürgermeister, Amtsleiter und Gemeinderat in ihr gemütliches Reich im „alten Schulhaus“ zu einem Umtrunk und Imbiss im Kerzenschein am Montag nach der Sitzung eingeladen. weiter
  • 408 Leser
Kurz und Bündig
Nur 25 000 Euro Im Artikel über die Naturschutzgruppe Vorderes Härtsfeld am Montag war die Rede von einem Baukostenzuschuss von 50 000 Euro. Dem ist bei weitem nicht so. Die Naturschutzgruppe hatte von der Stadt Aalen einen Bauzuschuss von 50 000 DM erhalten, also etwa die Summe von 25 000 Euro. weiter
  • 483 Leser
Kurz und Bündig
Ausstellung Im Rahmen des 14. Stadtfestes in Neresheim veranstalten die Museumsfreunde wiederum im Härtsfeldmuseum eine Sonderausstellung. Thema: „Ansichten, Postkarten und Briefmarken aus dem alten Oberamt“. Eröffnung der Ausstellung am Samstag, 28. Juni um 17 Uhr. weiter
  • 267 Leser
Kurz und Bündig
Rock am Härtsfeldsee Am 27. und 28. Juni wird es wieder laut am Härtsfeldsee. Die Veranstalter konnten für dieses Jahr als Headliner Apocalyptica und Within Temptation für sich gewinnen . Karten für Rock am Härtsfeldsee sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen zu bekommen und unter. www. rockamhaertsfeldsee.de weiter
  • 254 Leser

„Politik macht Spaß“

Kommunalpolitische Werkstatt Rotwild startet Mentorenprojekt
Vor wenigen Tagen läutete Rotwild, die Kommunalpolitische Werkstatt der SPD im Ostalbkreis, den Beginn der Vorbereitungen auf den Kommunalwahlkampf 2009 ein. Die Genossen kamen zur Auftaktveranstaltung des Projektes „Mentoring“ zusammen. Mit dem Projekt sollen die SPD-Ortsvereine im Kreis aktiv mit ins Boot genommen werden. weiter
  • 129 Leser

Doch keine Zentralklinik?

Waiblingen Der Widerstand gegen die Planung, die Kliniken in Waiblingen und Backnang zu Gunsten eines Neubaus in Winnenden aufzugeben, wächst. Waiblingens Oberbürgermeister Andreas Hesky argumentiert, dass die Stadt früher zwar der Neubau-Lösung zugestimmt habe, damals sei man aber noch von deutlichen Kosteneinsparungen für den Landkreis ausgegangen. weiter
  • 147 Leser

Gegen Tauben aktiv werden

Stuttgart In Stuttgart beschweren sich immer mehr Bürger, Geschäftsleute und Gastronomen über die große Zahl von Tauben. Dennoch sieht die Stadtverwaltung bislang keine Möglichkeit, etwas dagegen zu tun. Im zuständigen Ordnungsamt schätzt man, dass rund 30 000 Tauben in Stuttgart flattern. Schuld daran seien vor allem die Menschen, die die Vögel gezielt weiter
  • 197 Leser

„Felix“ für den Kindergarten Eggenrot

Der stellvertretende Vorsitzende des Eugen Jaeckle-Gau überbrachte dem städtischen Kindergarten Eggenrot das Gütesiegel „Felix“ des deutschen Chorverband. Wie Götz erläuterte, ist der „Felix“ eine Auszeichnung für Kindergärten, in denen täglich gesungen wird und zwar altersgerecht und in einer vielfältigen Liedauswahl. Außerdem weiter
  • 143 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Der Musikverein Hohenstadt sammelt am Samstag, 28. Juni, ab 8 Uhr in den Ortschaften Hohenstadt, Börrat, Neubronn, Laubach, Reichertshofen, Wöllstein und in allen Außenhöfen Altpapier. weiter
  • 953 Leser
Kurz und Bündig
Ü30-Party verlegt Am Samstag, 28. Juni, findet ab 21 Uhr die Ost- alb-Ü30-Party im Aalener Bottich statt. Diese Veranstaltung war ursprünglich im Naturfreibad Niederalfingen geplant und wurde aufgrund der Gewitterprognosen mit Rücksicht auf den Freibadrasen in den Aalener Bottich verlegt. Die Veranstalter sagen, der Stimmung werde das keinen Abbruch weiter
  • 184 Leser
Kurz und Bündig
Radtour verschoben Die Frauen des Schwäbischen Albvereins in Hüttlingen verschieben ihre Radtour aus Termingründen auf Mittwoch,2. Juli. Treffpunkt ist um 19 Uhr beim Schlecker. Infos bei Sabine Rathgeb Tel. (07361) 75876 oder Gabi Grimminger Tel.(07361) 71981. weiter
  • 369 Leser

Wasserleitung, Kabel und Kanal

Abtsgmünder Teilort Wegstetten: Sanierung der Ortsdurchfahrt kommt voran
Nachdem im Februar die lang ersehnte Sanierung der Ortsdurchfahrt Wegstetten begonnen worden ist, sind nun die Arbeiten im ersten Bauabschnitt planmäßig fortgeschritten und die Pflasterarbeiten im Gehsteigbereich bereits abgeschlossen. weiter
  • 5
  • 182 Leser
Kurz und Bündig
Energetische Psychologie Das Kolping Bildungswerk bietet an zwei Tagen eine Einführung in die Methoden der energetischen Psychologie an. Nach einer allgemeinen Einführung am Freitag, 27. Juni, von 19 bis 21 Uhr wird im Workshop am Samstag, 28. Juni, von 10 bis 15 Uhr die Anwendung erprobt. Im Zentrum stehen die Selbstakzeptanz und das Ausräumen schwächender weiter
  • 157 Leser
Kurz und Bündig
Gut gemachte Bauten Die Architektenkammer Baden-Württemberg lädt am Samstag, 28. Juni, zu einer kostenlosen Besichtigungstour mit dem Bus ein. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr das Kino am Kocher in der Schleifbrückenstraße in Aalen als erstes Objekt. Weiter geht's mit dem Bus zur Schönbrunnenhalle in Essingen, zum Rathaus in Neuler und zur Virngrundhalle weiter

Ein Drittel der Brote „perfekt“

Brotprüfung des Zentralverbands des Bäckerhandwerks in der IKK Gmünd
Einer freiwilligen Selbstkontrolle unterzogen sich sechs Bäckereien aus dem Gmünder Altkreis. „Der Prüfer des Zentralverbands des deutschen Bäckerhandwerks war mit der Qualität sehr zufrieden“, sagt Manfred Berroth von der Bäckerinnung Alb-Neckar-Fils. weiter
  • 105 Leser
Kurz und Bündig
Essinger Ostkurve Ab sofort werden alle Spiele der EM live übertragen . Die Halbfinals am Mittwoch, 25. Juni, und Donnerstag, 26. Juni, werden für die Autokorsofans zur Partymeile. Es wird eine riesige Wasserdusche für die feiernden Fans aufgestellt. Fotos über einen Kran über der Strasse für die Deutschland Fans. – Am 28. Juni - Samba in der weiter
  • 182 Leser
Kurz und Bündig
Bergfest auf dem Köpfle Zum traditionellen Bergfest auf dem Köpfle mit großem Sonnwendfeuer lädt der Schwäbische Albverein Essingen am Samstag, 28. Juni ein. Festbeginn ist um 15.30 Uhr mit Kaffee und Kuchen und einem speziellen Kinderprogramm. weiter
  • 951 Leser

Schneller im Netz

DSL-Anschluss jetzt für ganz Herlikofen
Schon lange und vehement hatte sich Herlikofens Ortsvorsteher Celestino Piazza dafür eingesetzt, dass auch in Herlikofen in bisher unversorgten Gebieten DSL-Anschlüsse realisiert werden. Der Erfolg ist greifbar: Ab sofort soll das Netz schneller werden. weiter
  • 145 Leser

Der Hallenboden wird 2010 repariert

Bettringer Bürgerversammlung in der Uhlandhalle – Über Freibad, Schulweg und DFB-Kleinspielfeld
200 Bettringer kamen zur Bürgerversammlung in die Uhlandhalle. Nicht immer bequemen Fragen musste sich die Stadtverwaltung um Oberbürgermeister Wolfgang Leidig stellen. weiter
  • 158 Leser

Thema Südamerika

Schulfest der Brühlschule Neuler am Wochenende
In einer Projektwoche haben sich die Neulermer Brühlschüler mit Lateinamerika befasst. Am kommenden Wochenende werden die Ergebnisse beim Schulfest vorgestellt. weiter
  • 175 Leser

Viel Lob für den Kreisel

„Einweihungsfeier“ hob gestern nochmals die Bedeutung hervor
Eine wesentliche Erleichterung für die Verkehrsteilnehmer, vor allem aber ein Plus an Sicherheit, bringt der Kreisverkehr auf der B 290 an der Einmündung der Landesstraße nach Schrezheim. Das wird als so großer Wurf betrachtet, dass gestern Abend eigens noch eine „Einweihungsfeier“ zelebriert wurde. weiter
  • 5
  • 203 Leser

Kommt der „große Wurf“ für die Stadt?

Sanierungsgebiet Ellwangen Mitte: Baugenossenschaft plant offenbar größeres Projekt in der Schmiedstraße
Die Ellwanger Baugenossenschaft hat in der Schmiedstraße eingekauft. Das Gebäude „Weißer Ochsen“ und das danebenliegende Haus Mezger sollen offenbar zu einem großen Wohn- und Geschäftshaus umgebaut werden. weiter
  • 5
  • 295 Leser
Wir gratulieren
Oberkochen. Günter Vogler, Walther-Bauersfeld-Str. 15, zum 78. Geburtstag.Bopfingen-Oberdorf am Ipf. Wilhelm Pfister, Ellwanger Str. 67, zum 83. Geburtstag.Bopfingen-Flochberg. Hildegard Roth, Welfenstr. 83, zum 77. Geburtstag.Ellwangen-Stocken. Frida Kimmerle, Stocken 50, zum 89. Geburtstag.Ellwangen-Rötlen. Josef Schindler, Obervogtstr. 5, zum 80. weiter
  • 194 Leser

Wunsch-Kreisel kommt

Anbindung des neuen Mutlanger Gewerbegebiets
Die Kreuzung an der Mutlanger Nordumgehung, die in den Ort und auch zur Tankstelle führt, ist ein Unfallschwerpunkt. Dieser könnte durch einen Kreisverkehr, der eine Abzweigung ins geplante Gewerbegebiet beinhaltet, entschärft werden. weiter
Kurz und Bündig
Film „ohne Gewicht“ Am heutigen Mittwoch, 25. Juni, zeigen das Netzwerk Essstörungen im Ost- albkreis, die VHS Aalen und das Kino am Kocher in der Schleifbrückenstraße in Aalen um 20 Uhr den Film „Ohne Gewicht“. Dieser Dokumentarfilm zeichnet die Krankheitsgeschichte der norwegischen Sängerin Kari Iveland nach, die als junge weiter
  • 163 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderatssitzung Der Gemeinderat Aalen tagt am Donnerstag, 26. Juni um 14 Uhr im Rathaus Aalen, im großen Sitzungssaal. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Wahl einer neuen Leiterin bzw. eines neuen Leiters des Rechts- und Ordnungsamtes der Stadt Aalen. weiter
  • 290 Leser
Kurz und Bündig
Fußballfest Rund um das Minispielfeld feiern die Rombachschule Aalen und der wfv am Freitag, 27. Juni, ab 13.30 Uhr ein Fußballfest. Ersatztermin bei schlechtem Wetter: Freitag, 4. Juli. weiter
  • 279 Leser

Zwangspause für Wasserratten

Im Mutlanger Freizeitbad Mutlantis muss die Absaugleitung ausgetauscht werden
Bis spätestens Samstag kann im Freizeitbad Mutlantis wieder abgetaucht werden. „Vielleicht sogar schon am Freitag“, sagt Wolfgang Siedle von der Verwaltung. Doch bis dahin bleiben Handwerker die einzigen Gäste im Bad. Sie kümmern sich um einen Leitungsaustausch. weiter
  • 278 Leser

Am besten zu Fuß aufs Fest

Verkehrsregelung für Autos und Busse bei den Wasseralfinger Festtagen
Die 37. Wasseralfinger Festtage stehen an: Seit dem 23. und noch bis zum 29. Juni wird in Aalens größtem Stadtbezirk gefeiert. weiter
  • 259 Leser

Heute würd’s keinen Tumult mehr geben

Aalener Bergwacht wird 50 Jahre – 1967 gab’s Streit um die Aufnahme weiblicher Mitglieder
Die Bereitschaft Aalen der DRK-Bergwacht Württemberg wird 50 Jahre alt. 1968 gründeten 17 Bergsteiger im „Lamm“ in Oberkochen die 13. Bergwacht-Bereitschaft in Württemberg. weiter
  • 254 Leser
Polizeibericht
Gleitschirm abgestürztKirchheim-Benzenzimmern Schwere Verletzungen erlitt am Dienstagabend um 18.30 Uhr, der 23-jährige Pilot eines motorisierten Gleitschirms, als er etwa 0,5 km östlich von Kirchheim-Benzenzimmern in einen Maisacker stürzte. Der Schirm des Luftfahrzeugs war vermutlich von einer Böe eingedrückt worden, öffnete sich nicht mehr, sodass weiter
  • 180 Leser

Buslinien verlegt wegen der EM

Schwäbisch Gmünd Zum Public-Viewing der EM-Finalspiele am Münsterplatz wird eine große Zahl an Besuchern in der Innenstadt erwartet. Daher werden die Buslinien am heutigen Mittwoch, morgen sowie am kommenden Sonntag den Unteren Marktplatz wie auch die Hintere und Vordere Schmiedgasse und den Kalten Markt ab 22 Uhr nicht mehr anfahren. Erfahrungsgemäß weiter

Ungeduld als ungeliebter Charakterzug

Bürgermeister einmal anders: Zum Start der Wasseralfinger Festwoche persönliche Fragen an die „Neuen“
Mindestens 100 Wasseralfinger sollten sich ärgern, dass sie am Montagabend nicht im Hof des Bürgerhauses waren. Sie versäumten eine interessante Gesprächsrunde mit Baubürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler und Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher. weiter
  • 278 Leser

Humor und Mentalität der Schwaben

„Hannes und der Bürgermeister“ begeistern mit den Stumpfes in der ausverkauften Stadthalle
Ihr Name ist Programm: Wenn Albin Braig und Karlheinz Hartmann als „Hannes und der Bürgermeister“ die Bühne betreten, bleibt kein Auge trocken. Zusammen mit Benny Banano, Manne Arold, Flex Flechsler und Selle Hafner als „Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle“, starteten sie in der ausverkauften Stadthalle einen weiteren Angriff weiter
  • 5
  • 412 Leser

Verzauberte Ostalb

Aalen-Wasseralfingen Im Rahmen der Wasseralfinger Festtage gastiert heute, Mittwoch, 25. Juni, 20 Uhr, bei der Buchhandlung Henne in Wasseralfingen Sigrid Früh. Sigrid Früh ist eine der bekanntesten Sagen- und Märchenforscherin Deutschlands. Sie liest aus ihrem Buch „Verzauberte Ostalb“. weiter
  • 3
  • 342 Leser

„Tags Deutscher nachts Türke“

Aalen Zum diesjährigen Internationalen Festival ist vom Dienstag, 1. Juli, bis Freitag, 18. Juli, im Rathausfoyer in Aalen eine Ausstellung zu sehen. Thema: „Karikatur in der Migration – Migration in der Karikatur“. Erdogan Karayel, Chefredakteur der Satire-Zeitschrift „Don Quichotte“, und die Stadt Esslingen haben zu einem weiter
  • 221 Leser

Abitur am THG

60 Schülerinnen und Schüler haben am Theodor-Heuss-Gymnasium in Aalen das Abitur bestanden. 24 von ihnen erhalten eine Sprachbescheinigung für französische Universitäten. weiter
  • 764 Leser

Trikottausch für Fan-Fairness

Deutsche und türkische Repräsentanten appellieren vor dem EM-Halbfinale
Mit Spannung wird auch in Gmünd das EM-Halbfinalspiel zwischen der Türkei und Deutschland erwartet. Einen Trikottausch haben Vertreter der türkischen Bevölkerung in Gmünd, Imam Adem Sert und Stadtrat Bilal Dincel sowie OB Wolfgang Leidig und Bürgermeister Dr. Joachim Bläse mit einem Aufruf zur Freundschaft und Besonnenheit verbunden. weiter
  • 262 Leser

Unterirdische Wand zur Sicherung

Die Rems wird erst weg- und dann zurückverlegt – Die Vorarbeiten haben begonnen
Die Vorbereitungen für die Remsverlegung sind hinter der Baldungkreuzung angelaufen. In den nächsten zwölf Monaten verlegen die Arbeiter provisorisch die Rems, betonieren den ursprünglichen Flusslauf und verlegen die Rems schließlich wieder dorthin zurück. Das ganze bis etwa zur Moltkebrücke – damit kein Wasser in den zukünftigen Tunnel drückt, weiter
  • 5
  • 306 Leser

Robert Wörner nun bei Mapal

Geschäftsführer in Altenstadt
Dipl.-Ing. Robert Wörner wurde zum 1. Mai in die Geschäftsleitung der Miller Präzisionswerkzeuge GmbH in Altenstadt, seit 2003 in Besitz der Mapal-Gruppe, berufen. weiter
  • 787 Leser

Mapal investiert 40 Millionen Euro

Erweiterung der Fertigungsstätten in Altenstadt und Pforzheim / Über 300 Millionen Euro Umsatz
Die umfangreichen Investitionen von rund 25 Millionen Euro in eine neue Produktionshalle mit Logistik-Center in Aalen haben sich bereits in den ersten fünf Monaten des Geschäftsjahres 2008 sehr positiv ausgewirkt. Der Umsatz, der 2007 erstmals die 300 Millionen-Euro-Grenze übersprang, verbesserte sich im Vergleich zum Vorjahreswert bis Ende Mai um 13 weiter
  • 761 Leser

„Friedlich und fröhlich“

T & M baut auf ein schönes Fußballfest auf dem Münsterplatz
Mit der Partie Deutschland gegen die Türkei beginnt heute Abend das EM-Halbfinale. Und damit in Gmünd das erste Public Viewing in der EM-Fan-Arena 2008 auf dem Münsterplatz. Einlass ist ab 18 Uhr. weiter
  • 108 Leser

Deutsche und türkische Kumpels im Korso

Türkischstämmige Mitbürger sehen dem EM-Halbfinale gelassen entgegen – „Eine Heimat gewinnt“
Heute Abend ist es soweit: Deutschland und die Türkei kicken im EM-Halbfinale. Und viele türkischstämmige Mitbürger jubeln schon jetzt: „Wir – egal ob Deutschland oder die Türkei – gewinnen ja auf jeden Fall. Denn wir haben unsere Heimat sowohl in der Türkei als auch in Deutschland.“ weiter
  • 5
  • 655 Leser

Altlasten verzögern den Abbruch

Investor für Lebensmitteldiscounter und Fachmarkt wartet auf Ergebnis des Genehmigungsverfahrens
Zuletzt ist die Spiel & Theaterwerkstatt Ostalb (STOA) aus dem ehemaligen Ostertag-Gebäude ausgezogen, das jetzt komplett leer steht. Die Baupläne für den an dieser Stelle geplanten Lebensmitteldiscounter und den Fachmarkt liegen der Aalener Stadtverwaltung seit einigen Monaten vor. Mussten aber wegen vorhandener Altlasten mehrfach neu überarbeitet weiter
  • 4
  • 857 Leser

Bäume fielen auf die Straßen

Ostalbkreis Eine Bilanz des heftigen Gewitters am Montagabend zieht die Polizeidirektion Aalen für Aalen und Umgebung: Riegelhof, 19.27 Uhr. Teile mehrerer beschädigter Bäume blockierten kurzzeitig die Fahrbahn, die Polizei konnte selbst frei räumen.Hüttlingen, Straße durch umgestürzten Baum zwischen Hüttlingen und Onatsfeld blockiert. Beseitigung durch weiter
  • 220 Leser

Halbzeitchorprobe?

Es war am letzten Mittwoch, nach der Singstunde. „Bleibt noch einen Moment da!“, bat der Dirigent. Er zögerte kurz. „Nächsten Mittwoch ist Halbfinale...“ Er kam nicht dazu, den Satz zu beenden, weil aus dem Alt der Einwand kam: „Ist uns doch egal, wer da gegen Portugal spielt!“ Der Sopran lachte mit, Tenor und Bass weiter
  • 118 Leser

Chance für den Teamgeist

Fachlehrer des PFS und Mozartschüler im Franz-Keller-Haus
Unter dem Titel „Meinen Fähigkeiten auf der Spur“ veranstalteten angehende Fachlehrer vom Pädagogischen Fachseminar zusammen mit der Mozartschule Hussenhofen eine zweitätige Ausfahrt auf das Kalte Feld zum Franz-Keller-Haus. weiter

Standort für Stauferstele steht fest

Bildhauer Markus Wolf erstellt das Denkmal kurz bevor es am 30. August vor der Klosteranlage Lorch bei einem Festakt enthüllt wird
Wo Lorchs Stauferstele im August genau ihren Platz bekommen soll, steht seit gestern fest: Auf der kleinen Rasenfläche neben dem Kreisel vor dem Kloster Lorch. weiter
  • 157 Leser

Grün in Schuss

VGW ehrt Herbert Mehlhorn für treue Dienste
Ein besonderes Jubiläum nahm die VGW zum Anlass, Herbert Mehlhorn den Dank für treue Dienste auszusprechen. Seit 40 Jahren betreut Mehlhorn sämtliche Außenanlagen der VGW im Stiftsgut, insgesamt mehr als ein Hektar kleinteiliger Rasenflächen in ebenen und auch stark geneigten Lagen sowie Hunderte von Metern Hecke. weiter
  • 171 Leser

Textverarbeitung für Senioren

Schwäbisch Gmünd Am Computer-Bildungszentrum der Volkshochschule startet am Donnerstag, 26. Juni ein Grundkurs im Textverarbeitungsprogramm Word für Senioren. Unter der Leitung von Waltraut Kuhnert werden an vier Nachmittagen jeweils von 14 bis 17 Uhr die Grundlagen der Textverarbeitung wie das Erfassen, Korrigieren und Speichern von Texten geübt. Weitere weiter
  • 119 Leser
Kurz und Bündig
Palliative Medizin hätte das Thema von Maria Piroka, Pflegeüberleitung im Ostalbklinikum Aalen und Waltraud Frankenreiter, Katholische Sozialstation Stankt Vinzenz, heute gelautet. Wegen des Halbfinalspiels wird die Vortragsveranstaltung um eine Woche verschoben auf Mittwoch, 2. Juli, ab 19 Uhr im Landratsamt Schwäbisch Gmünd. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 203 Leser
Kurz und Bündig
Wegen des Halbfinalspiels heute beginnt der Infoabend des Fördervereins Wind- und Wasserkraft Ostalb nun schon um 18.30 Uhr und endet spätestens um 20.45 Uhr. Das Fussballspiel kann also noch angesehen werden. Der Hauptvortrag lautet „Kardinalfehler bei Planung und Bau von Photovoltaikanlagen“. Referent ist Diplomingenieur Mike Zehner, München, weiter
  • 249 Leser
Kurz und Bündig
Leben und Arbeiten in Europa heißt eine Veranstaltung der ZAV-Auslandsvermittlung Stuttgart heute ab 10 Uhr im Berufsinformationszentrum des Arbeitsamtes Aalen, Julius-Bausch-Str. 12. Geboten werden Informationen über den Arbeitsmarkt und Wege der Stellensuche im Ausland, rechtliche Rahmenbedingungen, soziale Sicherung sowie über finanzielle Hilfen. weiter
  • 218 Leser

„Das bietet uns Chancen“

Rektoren zur Qualitätsoffensive
„Es geht in die richtige Richtung“, kommentieren Rektoren auf der Ostalb die „Qualitätsoffensive Gymnasium“, die Kultusminister Helmut Rau gestern vorgestellt hat. Besonders mit Blick auf die Stundenplangestaltung hoffen sie aber, dass die Freiräume der Schulen auch tatsächlich nicht beschnitten werden. weiter
  • 259 Leser

Helfer gegen Wespenplage

Hornissen stehen als Nützlinge unter Naturschutz – Experten siedeln Nester um
Da haben die Maiers nicht schlecht gestaunt: Als sie vor kurzem das Dach ihres Hauses richten ließen, fand sich darin ein 80 Zentimeter großes, verlassenes Hornissennest. Grund zur Panik wäre auch ein besiedeltes Nest für die versierten Gärtner nicht gewesen – aber mehr Aufwand. Denn Hornissen stehen unter Naturschutz und müssen von Experten umgesiedelt weiter
  • 650 Leser
Aus der Region
Streik im KauflandKreis Heidenheim Die Streiks im baden-württembergischen Einzelhandel haben den Kreis erreicht. Im Kampf um mehr Geld hat die Gewerkschaft verdi die Beschäftigten der Kaufland-Filialen in Heidenheim und Giengen aufgefordert, ihre Arbeit unbefristet niederzulegen. Der Verkauf geht jedoch weiter.Teures FestbierHeilbronn Wegen einer neuen weiter
  • 221 Leser
Kurz und Bündig
Autokorso weiter möglich Wie Bopfingens Bürgermeister Dr. Gunter Bühler in der gestrigen Gemeinderatssitzung bekannt gab, wurde in Abstimmung mit der Polizei in Bezug auf die Autokorsos im Rahmen der Fußballeuropameisterschaft eine Vereinbarung betroffen. So sollen in Bopfingen auch weiterhin Autokorsos erlaubt sein, und zwar in dem Rahmen, die nicht weiter
  • 154 Leser
Kurz und Bündig
Flugplatzfest Am 28. und 29. Juni findet das Flugplatzfest in Bopfingen statt. Am Samstag, 28. Juni, ist um 11 Uhr Beginn, und am Sonntag, 29. Juni, geht es um 9 Uhr los. Rundflüge mit der Antonov II, dem größten Doppeldecker der Welt, sind dort möglich. weiter
  • 290 Leser
Kurz und Bündig
Großkaliberschießen Das „Sommer-Großkaliberschießen“ mit anschließendem Grillfest des Schützenbundes Bopfingen steigt am Samstag, 28. Juni. Geschossen wird mit Ordonanzgewehren auf Präzisions- und Glücksscheibe. Beginn: 14 Uhr. weiter
  • 590 Leser
Kurz und Bündig
Deutsch- Türkisches Kochen Am Dienstag, 1. Juli , wird der Deutsch- Türkische Kochkurs in Bopfingen fortgesetzt. An diesem Vormittag werden türkische Hühnchengerichte ausprobiert. Beginn ist um 9 Uhr in der Kochschule der Evangelischen Kirchengemeinde, Kirchplatz 5 (Fachwerkhaus). Anmeldung bitte bei Heike Rau Tel (07362) 956887 oder Hadice Yavuz (07362) weiter
  • 147 Leser
Kurz und Bündig
Ethylen-Pipeline-Süd Eine weitere Informationsveranstaltung über die geplante Ethylen-Pipeline-Süd (EPS) bietet die Stadt Bopfingen am Mittwoch, 2. Juli. Beginn ist um 19.30 Uhr in der „Schranne“ in Bopfingen. weiter
  • 312 Leser

Bundespreisträger Jugend musiziert

LAUCHHEIM Zu den Kernaufgaben von Schloss Kapfenburg gehört die Förderung junger Musiker. Dies geschieht auch, indem die Internationale Musikschulakademie exzellenten Nachwuchsmusikern die Möglichkeit zum Konzertieren gibt. Die Bundespreisträger des Wettbewerbs Jugend musiziert präsentieren sich am Sonntag, 29. Juni, um 17 Uhr (Einlass 16 Uhr) im historischen weiter
  • 150 Leser
Kurz und Bündig
Bücherei renoviert Die Katholische Bücherei im Obergeschoss des Pfarrstadels am Kirchplatz in Westhausen wurde renoviert und ist wieder jeden Mittwoch von 17 bis 18 Uhr geöffnet. weiter
  • 147 Leser
Kurz und Bündig
Blutspender gesucht Das DRK sucht dringend Blutspender. Die nächste Möglichkeit, Blut zu spenden, ist am Mittwoch, 2. Juli, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Propsteischule Westhausen. weiter
  • 165 Leser
Kurz und Bündig
VdK-Ortsverband Lauchheim Am Mittwoch, 9. Juli, ist um 17 Uhr ein VdK-Nachmittag mit Dia-Show von der 60-Jahr-Feier in der Gaststätte Torstube. weiter
  • 167 Leser

Vor dem Anfangen schon sparen

Gemeinderat Westhausen berät Sparmaßnahmen an neuer Mehrzeckhalle
Deutliche Preissteigerungen innerhalb von wenigen Monaten lassen Verwaltung und Gemeinderat schon jetzt nach Einsparmöglichkeiten beim Bau der neuen Westhausener Mehrzweckhalle suchen. Seit Herbst seien die Preise um rund 300 000 Euro gestiegen. „Auf Luxus muss verzichtet werden“, sagte Bürgermeister Herbert Witzany am Dienstagabend. weiter
  • 2
  • 389 Leser

Lehre aus Geschichte ziehen

Professor Dr. Ulrich Müller zur deutschen Ostsiedlung
Der Vortragssaal der Volkshochschule war vollbesetzt, als Professor Dr. Ulrich Müller auf Einladung des Parlerrings, des BdV und der Arbeitsgemeinschaft Heimat und Kultur der Vertriebenen aus dem Osten die Geschichte der Ostsiedlung schilderte. weiter
  • 131 Leser

Ballhaus-Insolvenz - wer ist schuld?

Steuerberater Andreas Jentsch weist Schuldvorwürfe entschieden zurück
Trotz des von Betreiber Klaus Schimmel gestellten Antrags auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens geht der Betrieb im Fitness-Studio „Ballhaus“, Zentrum für Prävention, in Schwäbisch Gmünd-Straßdorf voll weiter. Steuerberater Andreas Jentsch aus Schorndorf weist Vorwürfe, er hätte seinen Mandanten falsch beraten, entschieden zurück. weiter
  • 772 Leser

„Jetzt hat es uns mal wieder erwischt“

Unwetterbilanz: Hagelbrocken zerstörten Getreide, Obst, Blumen und sogar Scheiben
„Uns hat es diesmal ganz schön erwischt“ bilanziert der Seitsberger Landwirt Anton Schneider die Unwetterfolgen. Eckige Hagelkörner haben ihm große Teile seiner Wintergerste zerschlagen, auch Schäden an seinem Hof verzeichnet er. Doch nicht nur Schneider hat das Unwetter getroffen. Auch in Gärten und auf Autos hat der Hagel Spuren hinterlassen. weiter
  • 562 Leser

Lange für Verbot der NPD

Schwäbisch Gmünd Der Parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion und SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange erinnert an das Verbot der SPD am 22. Juni 1933: „Vor 75 Jahren haben die Nationalsozialisten die SPD verboten - 70 Jahre nach ihrer Gründung. Führende Sozialdemokraten wurden verfolgt, verhaftet, inhaftiert und getötet. weiter

Goldbergschule soll in rot und gelb erstrahlen

Pflaumlocher Eltern wollen bei der Sanierung der Goldbergschule Pflaumloch selbst kräftig mitanpacken
Beifall gab es schon lange nicht mehr im Riesbürger Gemeinderat. Schon gar nicht vom Gremium für Besucher und Elternbeirat der Goldbergschule Pflaumloch. Doch nachdem Bürgermeister Neumeister in Sachen Grundschule verkünden konnte, dass Eltern und Elternbeirat bei der Sanierung kräftig mit anpacken wollen und man wohl bereits drei Tage früher als geplant weiter
  • 271 Leser

Früherkennung besonders wichtig

Klinikum bietet flächendeckendes Mammographie-Screening – Einladungen ab Sommer
Brustkrebs ist die häufigste Krebserkrankung der Frauen. Die Früherkennung ist von besonderer Bedeutung. Ab Sommer bekommen alle Frauen von 50 bis 69 Jahren eine Einladung, sich freiwillig und kostenlos an einer Röntgenreihenuntersuchung (Mammographie-Screening) zu beteiligen. weiter
Kurz und Bündig
Stammtisch Der AGV 1975 trifft sich am Donnerstag, 26. Juni um 20 Uhr im Max und Moritz zu seinem nächsten Stammtisch. Alle, die im Jahr 1975 geboren sind und den Verein näher kennen lernen möchten, sind herzlich willkommen. Nähere Infos unter www.agv1975.de weiter
  • 290 Leser
Kurz und Bündig
Epilepsie Die nächste Sprechstunde der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke findet am Donnerstag, 26. Juni von 15 bis 17 Uhr im Büro in der Kappelgasse 13 statt. Das Büro ist in dieser Zeit auch telefonisch erreichbar unter der Telefonnummer (07171)99 79 828. weiter
  • 272 Leser
Kurz und Bündig
Heilstein-Hausapotheke Das Mehrgenerationenhaus DRK Schwäbisch Gmünd bietet am Samstag, 28. Juni einen Workshop zum Thema „Heilstein-Apotheke“ an. Der Workshop findet im DRK Haus „Betreutes Wohnen“ Schwäbisch Gmünd-Lindach, Iltisfeld 1 statt. Beginn ist um 14 Uhr. Die Referentin ist Waltraud Anna Hamp. Es werden Heilsteine vorgestellt, weiter
  • 167 Leser
Kurz und Bündig
Hauptversammlung Der „Unabhängige Verein für Betroffene der Hartz-Gesetze und des allgemeinen Sozialabbaus “ traf sich zur Jahreshauptversammlung. Nach dem Tätigkeitsbericht des Vorsitzenden, Kassen- und Revisionsberichten, ging es auch um die Erhöhung des Mitgliederbeitrags. Die vom Finanzamt geforderte Benennung einer Gruppierung, die weiter
  • 143 Leser

„Die Landwirte gehören zur Ipfmess’“

Noch neun Tage bis zur Ipfmesse, die für Kreisbauernverbandschef Wilhelm Pflanz das Forum für Landwirtschaft ist
Die Zukunft der Landwirtschaft sieht der Vorsitzende des Kreisbauernverbandes Aalen-Ostalb, Wilhelm Pflanz, durchaus als positiv, vorausgesetzt die Gesellschaft trägt die Landwirtschaft. weiter
  • 2
  • 237 Leser
Schaufenster
GmünderARTIn eine einzige große Insel der Kunst und Kultur wird die erste „Gmünder ART“ am 27. und 28. Juni die Innenstadt von Schwäbisch Gmünd verwandeln. Gmünder Kulturschaffende präsentieren alle Facetten ihres Metiers und machen so die kulturelle Fülle und Vielfalt Gmünds erlebbar – auf Straßen und Plätzen, aber auch in Kultureinrichtungen weiter
  • 195 Leser

Komplexe Breaks und wilde Soli

3000 Rockfans bei „Jethro Tull“ im Heidenheimer Brenzpark
Rund 3000 Rockfans sahen am vergangenen Freitag ein grandioses Konzert der britischen Rockband „Jethro Tull“ im Heidenheimer Brenzpark. Progrock – wo der Normalmensch nur Bahnhof versteht, hat der Kenner allen Grund, ins Schwärmen zu verfallen. Schließlich geht es um vertrackte Rhythmen, irrwitzige Akkordfolgen und Arrangements, die weiter
  • 611 Leser

Es gibt noch manches Sorgenkind

Was sich in den Gemeinden rund um den Rosenstein in Sachen Energiepolitik tut
Die einen reden noch davon, die anderen haben schon was gemacht. Ein Thema ist es in allen Gemeinden rund um den Rosenstein: Mit den explodierenden Kosten für Energie müssen sich auch die Kommunen herumschlagen. weiter
  • 5
  • 262 Leser

Akustik dämpft den Hörgenuss

Auf hohem Niveau musizierte das Posaunenquartett „Opus 4“ in der Abteikirche, kämpfte aber mit der Akustik
Das gut besuchte Eröffnungskonzert der diesjährigen Konzertreihe in der Neresheimer Abteikirche hinterließ einen ambivalenten Eindruck. Dem vorzüglichen Posaunenquartett ,,OPUS 4“ und dem bekannten Leipziger Organisten Michael Schönheit gelang es – trotz des ausnehmend hohen Niveaus – nicht ganz, sich auf die problematische Akustik weiter
  • 196 Leser
Verlosung
Auf FrauenpfadenDer Oratorienchor Ellwangen lädt zu einem besonderen Konzert am Samstag, 28. Juni, 20 Uhr, in die Evangelische Stadtkirche Ellwangen. „Auf Frauenpfaden“ – hinter diesem Titel verbergen sich Kompositionen aus dem 19. und 20. Jahrhundert, die von Frauen literarisch oder musikalisch geschaffen wurden, sich an Frauen richten weiter
  • 176 Leser

Ein fabelhaftes erstes Date

Adel Tawil von „Ich + Ich“ begeisterte Tausende Fans in der Volksbankarena des Heidenheimer Brenzparks
Als „Ich + Ich“ stürmt gerade ein ungewöhnliches Duo mit seinem neuen Album „Vom selben Stern“ die deutschen Charts. Für einen laut Frontsänger Adel Tawil „fabelhaften Auftritt“ konnte Veranstalter Siggi Schwarz allerdings nur eine Hälfte der Band gewinnen. Denn die Produzentin und Song-Schreiberin Annette Humpe scheut weiter
  • 238 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDSalvatore und Antonina Gioia, Oderstraße 89, Bettringen, zur Goldenen Hochzeit.Hilda Rauch, Ostlandstraße 11, zum 88. Geburtstag.Marianne Wieland, Altvaterweg 5, zum 84. Geburtstag.Berta Schön, Iltisfeld 1, Lindach, zum 83. Geburtstag.Sinaida Beck, Oderstraße 89, Bettringen, zum 81. Geburtstag.Gretel Moll, Aalener Straße 19/1, zum 76. weiter

Von Baez bis Nabucco – alles draußen

Konzertsommer auf dem Stuttgarter Killesberg – Lichterfest am 12. Juli
Die Freilichtbühne Killesberg ist in diesem Jahr Schauplatz eines Konzertsommers. Von Jazz, Funk und Rock´n´Roll über Irish Rock, kubanische Klänge, deutsches Musikgut bis zu elektronischen Beats reicht die Mixtur. 15 Veranstaltungen umfasst das Open-Air-Programm mit Künstlern wie Loreena McKennitt, George Benson, Michi Beck. „Wir hatten noch weiter
  • 280 Leser

Berauschende Balkonpflanzen

Welzheim Die Welzheimer Polizei hat nach einem Hinweis auf einem Balkon in der Innenstadt eine kleine Cannabiszucht entdeckt. Der 56 Jahre alte Wohnungsbesitzer züchtete bis zu diesem Zeitpunkt auf seinem Balkon etliche Cannabispflanzen, seinen Angaben zufolge zum Eigenbedarf. Die Pflanzen, die bereits 1,90 Meter groß waren, wurden von der Polizei geerntet. weiter
  • 241 Leser

Bezirksamt und Friedhof sanieren

Waldstetten/ Wissgoldingen Um die Sanierung des Bezirksamtes und des Wißgoldinger Friedhofes geht es unter anderem bei der gemeinsamen Sitzung des Waldstetter Gemeinderates und des Wißgoldinger Ortschaftsrates. Die Sitzung beginnt am Donnerstag, 26. Juni, um 20 Uhr im Pavillon der Wißgoldinger Grundschule. Bereits um 19.30 Uhr trifft sich der Bau- und weiter
  • 173 Leser

Stets neue Bereiche erschließen

Waldstetter Musikschule geht mit ihrer Projektwoche neue Wege in der 30-jährigen Geschichte
Aus der Routine raus, um alle Angebote der Musikschule Waldstetten kennenzulernen – dies war der Hintergrund für die erstmals durchgeführte Projektwoche. Am Sonntag dürfen sich die Besucher von „Musik und Begegnung auf dem Kirchberg“ von den Projektarbeiten überzeugen. weiter
  • 293 Leser

Für den Josefstag

Internationaler Josefsverein Mögglingen unterwegs
Eine Abordnung des Mögglinger Internationalen Josefsverein war beim 23. Parteitag der Königlich-Bayerischen Josefs-Partei (KBJP). weiter
  • 121 Leser

Rezeptur gegen Generationskonflikt

Abschluss des Projekts „Treff in Omas Backstube“
Während der Kuchen im Ofen aufging, ging auch das Projekt auf. Acht Schüler vom Scheffold-Gymnasium und sieben Bewohner des Altenheims „Spital zum Heiligen Geist“ nutzten ihren Back-Treff auch zum Spielen und Plaudern. Gestern gab es zum Abschluss offizielle Zertifikate. weiter

Ein Ort der inneren Einkehr

Klinikum startet eine Spendenaktion für den Neubau der Klinikkapelle in Mutlangen
Als ein Ort der inneren Einkehr und Besinnung entsteht inmitten der Neubauten an der Stauferklinik in Mutlangen eine neue Klinikkapelle. Landkreis, Klinikleitung und die Kirchen bitten nun die Öffentlichkeit um finanzielle Unterstützung für das Projekt. weiter

Überdurchnittlich gute Bilanzzahlen 2007

Volksbank Schwäbisch Gmünd schüttet im 140. Jubiläumsjahr 6,4 Prozent Dividende aus – Oswald Metzger bei der Vertreterversammlung
Hohe Qualität bei Beratung, Service und Leistung - deshalb ist die Volksbank Schwäbisch Gmünd beim Gmünder Kundenspiegel die Nr. 1. „Spitze“ auch die Kennzahlen 2007: z. B. 1,05 Mrd. Euro in der Verbundbilanz, 16 % mehr Gewinn als 2006, 6,4 % Dividende. weiter
  • 286 Leser
Polizeibericht
Versteck nützt nichtsSchwäbisch Gmünd Am Montag stellte eine Anwohnerin im Mühlbergle fest, dass in ihre Wohnung eingebrochen worden war. Aus einem sicher geglaubten Versteck in der Wohnung waren eine größere Menge Bargeld und einiges an Goldschmuck im Gesamtwert von etwa 10 000 Euro entwendet worden. Unter den gestohlenen Schmuckstücken befanden sich weiter
  • 185 Leser

Lieblingsessen für die Bewohner

Heubach Das Küchenteam der Johanniter-Pflegewohnhäuser im Bereich Rosenstein verwöhnte seine Bewohner in der dritten Juniwoche mit ihren Wunschessen. Aus einer Liste von 40 Vorschlägen wählten die Bewohner im Mai ihre 14 Favoriten aus. Sowohl traditionelle Gerichte als auch vegetarische Rezepte wurden angekreuzt. Küchenleiter Klaus Rapp legte Wert darauf, weiter
  • 134 Leser
Zur Person Zur Person

Zehn Jahre im Amt

Böbingen Eine kleine Feier gab es am Sonntag im Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde. Das Ehepaar Rosina und Martin Szegedi versieht seit zehn Jahren mit ungebrochener Einsatzfreude und Zuverlässigkeit den Mesnerdienst an der Michaelskirche. Dafür gab es anerkennende Dankesworte und ein kleines Geschenk. In ihrer Predigt war Pfarrerin Margot weiter

‘s Wurschträdle

Samstag im Café am Marktplatz. Vater trinkt eine Latte. Sohn geht zu Ali Baba, Döner kaufen. Er kehrt zurück – mit Deutschlandfahne. Und erklärt: Gab’s im Kaufhaus für einen Euro. Meint die Dame rechts vom Vater: Da hättest Du nur zum Metzger gehen brauchen, da kriegt heute jeder eine Deutschlandfahne. Weshalb der Herr links vom Vater anmerkt: weiter

Flieger feierten beim Flugplatzfest in Walxheim

Die Fliegergruppe Walxheim hat am Sonntag bei strahlendem Sonnenschein - und somit bei idealem Flugwetter - ihre Flugplatzhocketse gefeiert. Der „Gyrokopter“, ein so genannter Tragschrauber, war das Highlight bei der Ausstellung von den Fliegerfreunden präsentierten Fluggeräten. Per Schleppwinde wurden motorlose Drachen und Gleitschirme weiter
  • 134 Leser

LFG stark vertreten

Jedermannschießen der Schützengilde Waldhausen
Die Schützengilde Waldhausen hat bereits zum 18. Mal in Folge ihr Mannschafts- und Jedermannschießen ausgerichtet. Dabei durften sich jene probieren, die sonst keinen Schießsport betreiben. weiter
  • 128 Leser

Wieder ein Anwaltsnotar

Ellwangen / Stuttgart Frohe Kunde erreichte die Aalener SPD-Landtagsabgeordnete Ulla Haußmann aus dem Justizministerium Baden-Württemberg:Die Stelle eines hauptamtlichen Notars in Ellwangen, für die sich die Landtagsabgeordnete Ulla Haußmann schon im vergangenen Dezember verwendet hatte, wird eingerichtet und demnächst ausgeschrieben.Dies teilte der weiter
  • 117 Leser

Der Segler-Virus hat sie befallen

Leute heute (149): Kerstin Fischer aus Unterkochen fand ihren Lebensmittelpunkt auf einem Schiff
Was ist das Besondere daran, wenn man auf einem Schiff lebt? Kerstin Fischer braucht nicht lange zu überlegen. „Man kann nicht weglaufen“, sagt sie. „Probleme müssen an Ort und Stelle besprochen und gelöst werden.“ Der 32-jährigen Unterkochenerin ist ein 100 Jahre alter Frachter zum Lebensmittelpunkt geworden. weiter
  • 1075 Leser

Bestimmte Felsen geschützt

Das Felsenmeer im Wental darf künftig teilweise nicht betreten werden
Das Wental soll laut dem Regierungspräsidium Stuttgart ein Naturschutzgebiet werden. Die Gemeinde Essingen äußerte schriftlich ihre Bedenken, und erreichte, dass bestimmte Felsen aus der neuen Verordnung herausgenommen wurden. Die Gemeinderäte zeigten sich mit diesem Ergebnis zufrieden: „Mehr hätten wir nicht tun können.“ weiter
  • 551 Leser

Beeindruckt von Ausbildung

Bürgermeister von Anderamboukane besucht Heubacher Firma Renz
Während ihres Aufenthalts in Heubach waren die Vertreter aus Heubachs Partnerstädten Laxou und Anderamboukane zu Gast bei derFirma Chr. Renz GmbH in Heubach. weiter

Geschafft und glücklich

Naturparkquerung im Schwäbisch-Fränkischen Wald
Die erste von den Naturparkführern im Schwäbisch-Fränkischen Wald veranstaltete Naturparkquerung haben die Teilnehmerinnen erfolgreich gemeistert. Drei Tage waren sie unterwegs. weiter
  • 124 Leser
Kurz und Bündig
Triskilian Die Mittelaltermusikgruppe Triskilian gibt am Freitag, 27. Juni, ein Konzert auf der Wäscherburg bei Wäschenbeuren. Einlass ab 19.30 Uhr. Eintritt für Erwachsene: 15 Euro. weiter
  • 537 Leser
Kurz und Bündig
Naturheilkunde Dr. Gisela Schneider vom Klinikum Mutlangen referiert am Freitag, 27. Juni, ab 18 Uhr über das Thema „Naturheilkunde – Ganzheitliche Medizin“ im Bürgerhaus Lorch, Raum 203-204. Das Forum 58 Plus Lorch lädt Interessierte dazu ein. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 318 Leser
Kurz und Bündig
Liederkranz feiert Der Liederkranz Schwabsberg feiert vom 27. bis 29. Juni das Gartenfest an der Ortsdurchfahrt. Am Freitagabend werden die Männer der Cäcilia Dalkingen mit ihren Liedern zum guten Gelingen beitragen. Auch der Männerchor des Liederkranzes Schwabsberg wird die Gäste mit schmissigen Weisen unterhalten. Am Samstag gibt es die frisch gebackenen weiter
  • 114 Leser
Kurz und Bündig
Projekt- und Bezirksmännerchor Am Freitag, 27. Juni, findet die letzte Chorprobe des Ellwanger Chors vor der Sommerpause statt, und zwar um 20 Uhr in der Elchhalle Ellenberg. Weitere sangesfreudige Männer sind jederzeit willkommen. Die einstudierte Literatur wird in den Rondellkonzerten am 8. November in Röhlingen und am 15. November in Abtsgmünd sowie weiter
  • 146 Leser
Kurz und Bündig
Biermeile Ob ein San Miguel aus Spanien, ein Corona aus Mexico, ein Guiness aus Irland oder einfach ein Alkoholfreies aus Deutschland – mit 16 Bieren aus fünf Ländern veranstaltet der MV Rattstadt am Samstag, 28. Juni seine 3. Biermeile. DJ KTM & Friends sorgen ab 21 Uhr für Party-Stimmung. Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung in eine weiter
  • 178 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Adelmannsfelden Am Dienstag, 1. Juli, findet um 18.30 Uhr eine öffentliche Gemeinderatssitzung im Rathaus statt. Es geht unter anderem um die Festlegung von Elternbeiträgen für Kinder unter drei Jahren im ev. Kindergarten, um eine Zwischenregelung für die Verlegung der Durchfahrt zum Grundstück Hauptstraße 51 und die übergangsweise Aussetzung weiter
  • 111 Leser

Spital-Konzert mit dem Lindacher Sängerkranz

Kann ein Sonntag noch schöner beginnen? Die Sonne lachte, der Spitalinnenhof war in warmes Licht getaucht und der Sängerkranz Lindach bot gestern stimmungsvolle Musik. Der Stadtverband Musik und Gesang veranstaltet in den Sommermonaten immer sonntags Promenadenkonzerte für alle, die gerne den verschiedensten Musikrichtungen lauschen. Am kommenden Sonntag, weiter

Oldie-Markt mit kuriosen Gefährten

Tauschen, Einkaufen, Verkaufen und Staunen – das gehört zum Oldie-Makrt der a.l.s.o.. Bereits zum achten Mal trafen sich Oldie-Freunde aus der Region in Hussenhofen. Alte Motorräder, urige Traktoren und originelle Automobile gab es zu bestaunen. Zudem hatte das a.l.s.o.-Team ein Programm auf die Beine gestellt. Samstags spielten 4Blues und Babs weiter
  • 120 Leser

Bügeln in der Kirche oder was ist wichtig?

Gottsucher-Gottesdienst, diesmal in der Evangelischen Michaelskirche in Spraitbach
Am Sonntag trafen sich wieder viele interessierte Gäste zum vierten Gottsucher-Gottesdienst, diesmal in der Evangelischen Michaelskirche in Spraitbach. Das Thema, „Siegen um jeden Preis?“ nahm aktuell zur Fußball-EM die Frage auf, ob nur siegen zählt und ob es auch andere Möglichkeiten gibt. weiter

Iggingen setzt auf Sonne

Straßenfest des MV Cäcilia
An diesem Wochenende veranstaltet der Gesangs- und Musikverein Cäcilia Iggingen sein schon traditionell gewordenes Straßenfest. Das Fest findet in der Kirchgasse hinter dem ehemaligen Gasthaus Adler statt. weiter

Goldene Konfirmation in Bartholomä

Die Konfirmanden von 1957 und 1958 feierten in Bartholomä ihre Goldene Konfirmation. Den Festgottesdienst hielt Pfarrer Büttner unter dem Motto „Ich schäme des Evangeliums von Christo nicht, denn es ist eine Kraft Gottes, die da selig macht alle, die daran glauben“. Diesen Bibelspruch erhielten die Konfirmanden damals nach Besuch der sich weiter

AGV auf heiterer Weinbergsafari

Jahrgangsfest der Waldstetter Altersgenossen 1947/ 48 mit anschließendem Ausflug
Die Waldstetter Altersgenossen des Jahrganges 1947/ 48 feierten ihr 60er-Fest mit einem Dankgottesdienst und einem Ausflug zum Kaiserstuhl und ins Elsass. weiter
  • 253 Leser

Liederabend im Schlosspark

dONZDORF Die Stadt Donzdorf und das Schlossrestaurant Castello präsentieren am Sonntag, 29. Juni, um 19 Uhr einen sommerlichen Liederabend mit Harald Immig. Begleitet wird Immig bei seinem Donzdorfer Konzert von der Sängerin Ute Wolf und von Klaus Wuckelt auf der Mandoline. Eintrittskarten gibt es zum Preis von zwölf Euro an der Abendkasse. Bei unbeständigem weiter
  • 189 Leser

Zum ersten Mal

Zum ersten Mal veranstaltete der Heubacher Boule-Club 1. BC Happy Metal einen Familienausflug. Der Wildpark Bad Mergentheim war das Ziel. Groß und Klein waren begeistert und für alle war klar: Dies war nicht der letzte Ausflug. weiter
  • 330 Leser

Die Sucht des „Herrn Schäfer“

Die Schafherde von Christian Boxriker aus Maitis betreibt mit Genuss „ökologische Landschaftspflege“
Auf dem Lorcher Schäferfeld heißt Christian Boxriker „Herr Schäfer“. Etwa wenn eine Kindergartengruppe vorbei kommt und die Erzieherin ihn bittet, ein bisschen von seinen Tieren und seinem Beruf zu erzählen. Der 63-Jährige macht das gerne, obwohl er die Aufmerksamkeit der jungen Zuhörer mit 240 anderen teilen muss. Genauer: mit 110 Mutterschafen weiter
  • 312 Leser

Regionalsport (17)

Neuer Torwart beim FCN

Drei Unterschriften
Beim Fußball-Oberligist FC Normannia ist Teammanager Dieter Engelhardt wieder einen Schritt weiter gekommen: Der FCN hat als neue Nummer zwei Christian Zech vom SV Lippach verpflichtet. Außerdem gibt's drei weiter Unterschriften. weiter
  • 126 Leser

Moritz Kindel gewinnt Gold

Tolle Kreismehrkampfmeisterschaften der Schüler in Iggingen mit klasse Leistungen
Die Kreismehrkampfmeisterschaften der Schüler D, Jahrgang 1999 und jünger, waren geprägt von tollen Leistungen. 250 Sportler aus 13 Vereinen waren es schließlich, die auf den Sportanlagen in Iggingen in den verschiedenen Mehrkämpfen um Punkte kämpften. weiter
  • 245 Leser

Rennatmosphäre schnuppern

LBS-Cup-Rennen am 12. Juli am Gänsewasen in Plüderhausen
Am Samstag, 12. Juli, veranstaltet die Radsportabteilung des Skiclubs Plüderhausen ein Radsportturnier. Eine tolle Möglichkeit für den Radsportnachwuchs echte Rennatmosphäre zu schnuppern. Die Anfänger (Schüler von Klasse 3-8) beginnen um 11.30 Uhr. Gefahren werden kann mit jedem Rad, aber es besteht Helmpflicht. Nach den Anfängern dürfen U 13- und weiter
  • 122 Leser

Christina Rollny ragt heraus

Schwimmverein Gmünd bei „3. Internationalem Schwimmfestival“ des SC Villingen
Eine gute Vorstellung bot der Nachwuchs des Schwimmvereins Gmünd beim „3. Internationalen Schwimmfestival“ des SC Villingen. Neben 34 ersten, 17 zweiten und 16 dritten Plätzen konnten die verantwortlichen Trainer in über drei Viertel der Starts persönliche Bestzeiten für ihre Schützlinge notieren. weiter
  • 186 Leser

SV Brainkofen hält weiter vorne mit

Freie Pistole Freundschaftsrunden Liga B
Auch nach dem vierten Wettkampf hat die Brainkofer Mannschaft weiter die Tabellenspitze in Visier. Diesmal stand der Auswärtswettkampf bei der Schützengesellschaft Heidenheim auf dem Programm. Die Brainkofer zeigten sich von ihrer besten Seite und gewannen mit 740:731-Ringen. Dies bedeutet, dass in der Tabelle die gute Platzierung gehalten werden kann. weiter

Thomas Feierfeil auf Rang eins

Das sind die Sieger beim Endkampf OSP-22 kurz in Heubach: Schieß-Kreissportleiter Günter Busch zollte dem Organisator Lothar Dobsch ein großes Lob für die Ausrichtung dieses Endkampfes. Ergebnis: 1. Platz: Thomas Feierfeil, 2. Platz: Ulrich Moll, 3. Platz: Lothar Dobsch. Die Sieger und Platzierten, vorn von links: KSPL Günter Busch, Thomas Feierfeil, weiter
  • 157 Leser

Gold für Kucza und Hirschmüller

TGV Horn erfolgreich vertreten
Die Baden Württembergischen Staffelmeisterschaften führten als Orientierungslauf durch Karlsruhe. Judith Hirschmiller und Maren Kucza vom TGV Horn holten Gold. weiter
  • 104 Leser

Jubiläumsjahr

Viking-Cup auf dem Haghof
Der Golfclub Haghof feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Jubiläum. Anlässlich des großen Jubiläumsturniers wurde erstmals der Viking-Cup mit 84 Teilnehmern ausgetragenen. Uwe Weinschenk gewann die Bruttowertung A mit 32 Punkten. Willi Köngeter belegte Platz eins der Nettowertung A mit 42 Punkten. weiter
  • 282 Leser

Rachel Mautsch überzeugt

Schwimmverein Gmünd sehr gut in Form bei „33. Internationalem Stuttgarter Schwimmfest“
Überaus stark besetzt war das „33. Internationale Stuttgarter Schwimmfest“ des TB Bad Cannstatt. Zu den 50 Vereinen aus sechs Nationen zählte auch der Schwimmverein Gmünd, der zu den 3465 Einzel- und 102 Staffelmeldungen deren 76 besteuerte und mit einer Nachwuchsmannschaft an den Start ging. weiter
  • 630 Leser

Vier Podestplätze in Pfronten

Christliche Monutainbike-Fahrer geben beim Pfronten-Marathon richtig Gas
Zweimal Platz zwei für Simon Staufner und Mario Waibel, ein dritter Platz für Kevin Waibel sowie der Sieg in der Teamwertung ließen den Pfronten-Marathon zum bisher erfolgreichsten Event des Jahres für das Christliche Mountainbike-Team werden. weiter
  • 225 Leser

Golf und Reisen

Fünfter Knauss Reisen Golf Cup
Das Reisebüro Knauss aus Schorndorf und der Golfclub Haghof haben wieder ein Turnier veranstaltet, um Reisen und Golfspiel zu verbinden. Von den 88 Teilnehmern fahren die Sieger im November nach Spanien zum Finalturnier.Das sind Hannelore Sorg, Benjamin Schäfer, Ute Schäfer, Sieglinde Dimitroff, Albert Buchwald und Joachim Zerweck. weiter
  • 1924 Leser

Vier verschiedene Sieger

Überragende F-Junioren des VfB Stuttgart beim 2. Mühli-Cup des TSV Heubach
Fast 50 Jugendmannschaften boten den vielen Besuchern beim 2. Mühli-Cup tolle Fußballspiele und viele Tore. Mit insgesamt 194 Treffern in 98 Spielen bei nur zehn Minuten Spielzeit müssen sich die Mannschaften aus 24 Vereinen mit ihrem Können hinter den großen EM-Teilnehmern nicht verstecken. weiter
  • 610 Leser

Thomas Tauporn wird Zweiter

Europacup im Sportklettern mit Gmündern Tauporn und Hille
Beim Europacup de Sportkletterer in Wuppertal waren zwei Gmünder Sportler mit dem Nationalteam am Start. Besonders erfolgreich war Thomas Tauporn mit Platz zwei in der Jugend A. weiter

Gmünder beim Kreispokalschießen erfolgreich

Beim diesjährigen Kreispokalschießen der Kreisgruppe Ostwürttemberg/Alb-Donau in Ellwangen belegte die Mannschaft der Reservistenkameradschaft Schwäbisch Gmünd mit W. Steimle, M. Staiber, D. Leutner, Th. Hilsberg und J. Günschmannden Platz eins. Sie qualifizierten sich damit für das Landespokalschießen in Eschbach. Die zweite Mannschaft der Gmünder weiter

Zum Turnfest

Turner in Friedrichshafen
Zum Festzug der Turner beim Landesturnfest in Friedrichshafen am 2. Juli ruft der Turngau Rems-Murr alle seine Vereine auf, sich zahlreich zu beteiligen. Der Festumzug beginnt um 19.30 Uhr und endet um 21.30 Uhr. Die Aufstellung beginnt um 18 Uhr um das Graf-Zeppelin-Gymnasium. weiter
  • 836 Leser

Sport und Party beim Heuchlinger Wegfest

VfR Aalen spielt gegen den TV Heuchlingen
Am Freitagabend, 27. Juni, werden die jungen Wilden der Kreisliga A-Mannschaft des TV Heuchlingen gegen den Regionalligisten VfR Aalen antreten. Spielbeginn ist um 18.30 Uhr. Die Verantwortlichen des TV Heuchlingen freuen sich, dass der VfR Aalen wieder seine Zusage gegeben hat im Rahmen seiner Trainingsvorbereitungen ein Testspiel zu absolvieren. Die weiter
  • 194 Leser

Überregional (94)

'Meistersinger' live im Internet

Bayreuther Festspiele wollen sich besser vermarkten
Die Bayreuther Festspiele gehen bei der Vermarktung neue Wege: Erstmals wird in diesem Jahr eine Aufführung aus dem Festspielhaus per Livestream im Internet übertragen. Es handelt sich um die 'Meistersinger von Nürnberg' am 27. Juli in der Inszenierung Katharina Wagners. Zugleich werden die 'Meistersinger' auch live auf eine Großbildleinwand in Bayreuth weiter
  • 393 Leser

'Verdopplung des Strompreises'

ENBW-Chef Hans-Peter Villis setzt auf den Ausbau der Windkraft auf dem offenen Meer
Die Strompreise werden weiter anziehen. Sollte es beim Atomausstieg bleiben, ist sogar mit einer Verdopplung in den nächsten fünf bis sieben Jahren zu rechnen, sagt ENBW-Chef Hans-Peter Villis. weiter
  • 735 Leser

100 Millionen für Ronaldo: Ja oder Nein?

Ramon Calderon, der Präsident des spanischen Fußballmeisters Real Madrid, hat seinem Trainer Bernd Schuster widersprochen. Der deutsche Europameister von 1980 hatte erst am Sonntag im Deutschen Sport-Fernsehen erklärt, dass die Königlichen sage und schreibe 100 Millionen Euro für Portugals Ausnahmestürmer Cristiano Ronaldo von Manchester United investieren weiter
  • 441 Leser

60 000 Überwachungskameras

Vorbereitungen für die WM 2010 angeblich auf gutem Weg
Die Vorbereitungen für die Fußball-Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika laufen den Organisatoren zufolge nach Plan. 'Wir haben die Phase des Zweifels weit hinter uns gelassen', sagte der WM-Geschäftsführer Danny Jordaan gestern am Rande der EM in Wien. Südafrika sei guten Mutes, Technik, Sicherheit und Infrastruktur rechtzeitig bis in zwei Jahren auf weiter
  • 421 Leser

Air Berlin: Condor-Kauf vor dem Aus

Die geplante Übernahme des Ferienfliegers Condor durch die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft Air Berlin steht angesichts der Belastungen durch hohe Kerosinpreise auf der Kippe. Der Reisekonzern Thomas Cook als Condor-Mutter kündigte an, Alternativen zu den Fusionsplänen zu prüfen. Eine Entscheidung soll spätestens im Oktober fallen, sagte Thomas-Cook-Chef weiter
  • 659 Leser

Auch Uno kann Mugabe nicht bremsen

Verurteilung scheitert an Südafrika - Stichwahl in Simbabwe soll stattfinden
Simbabwe hält an der am Freitag geplanten Stichwahl um das Präsidentenamt fest, obwohl Präsident Robert Mugabes Gegenkandidat Morgan Tsvangirai nicht antritt. Das betonte Simbabwes UN-Botschafter. Der Weltsicherheitsrat der Uno hatte angesichts der grassierenden Gewalt in dem afrikanischen Land den Urnengang als unmöglich bezeichnet. Zugleich forderte weiter
  • 367 Leser

Auf die Hupen, fertig - los!

Korso-Verbote als Ausnahme - 'Die Fans dürfen fahren, nur nicht auf ihren Lieblingsstrecken'
Deutschland und die Türkei ringen heute in Basel um den Einzug ins Finale der Fußball-EM. Die Städte im Land fiebern mit - und bereiten sich ganz unterschiedlich auf den Jubel der Gewinner vor. weiter
  • 626 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·U-19-Juniorinnen, Länderspiel in Stavanger: Norwegen - Deutschland 2:3 (1:2) TENNIS All England Championships in Wimbledon (14,918 Mio. Euro), 1. Runde ·Herreneinzel: Schüttler (Korbach) - Ventura (Spanien) 6:3, 6:2, 6:4, Kiefer (Hannover/Nr. 27) - Benneteau (Frankreich) 6:1, 7:5, 6:3, Haas (Hamburg) - Ca·as (Argentinien) 3:6, 6:4, 6:4, 6:4, weiter
  • 372 Leser

Außen pink-orange, innen ...

...creme-gelb - die Beetrose 'Midsummer' ist beim Internationalen Rosenneuheiten-Wettbewerb zur 'Goldenen Rose von Baden-Baden' gekürt worden. Insgesamt waren 28 Züchter aus 11 Ländern mit 96 Neuzüchtungen zu dem Wettbewerb in der Kurstadt angetreten. weiter
  • 764 Leser

Baggerschaufel schlitzt Zug auf

Ein mit rund 80 Personen besetzter Nahverkehrszug ist im Münsterland während der Fahrt von einem Bagger auf einer Länge von 15 Metern aufgeschlitzt worden. Ein 21-jähriger Fahrgast wurde dabei leicht verletzt. Den Sachschaden schätzten die Ermittler auf rund 100 000 Euro. Der Unfall hatte sich nach Angaben der Bundespolizei in einer Gleisbaustelle auf weiter
  • 559 Leser

Beck raus, Becker toll

Nadal hat alle Mühe, den Deutschen Meister zu schlagen
Thomas Haas und Nicolas Kiefer meisterten gelassen ihre Auftakthürden. Für die Überraschungen des Tages sorgten im windigen Wimbledon die Debütantin Julia Görges und ein Tennisprofi namens Becker. weiter
  • 469 Leser

Beck: Ich klebe an keinem Stuhl

Parteichef tritt vor der SPD-Bundestagsfraktion forsch auf
SPD-Chef Kurt Beck hat sich mit einer Art Rücktrittsangebot an die SPD-Bundestagsfraktion gewandt. Beck sagte: 'Wenn ich Teil des Problems sein sollte, klebe ich an keinem Stuhl. Klar ist, ich will für diese Partei kämpfen und lasse mich nicht wegpusten.' Zu seinem Verhältnis zu Außenminister Frank-Walter Steinmeier, dem die Favoritenrolle als Kanzlerkandidat weiter
  • 310 Leser

CD-TIPP: Spektakulärer Belcanto

'Bel Canto Spectacular': Der Titel von Juan Diego Flórez neuer CD passt gleich in mehrfacher Hinsicht. Denn natürlich ist die Kunst des schwarzgelockten Ritters vom hohen C eine ganz außerordentliche. Keiner stürmt so mühelos auf den Gipfel, das darf er gleich zum Auftakt im 'Amici miei, che allegro giorno!' aus Donizettis 'Regimentstochter' neunmal weiter
  • 481 Leser

Der Blackout des Charlie Black

John McCain, republikanischer Präsidentschaftskandidat in den USA, ist durch einen Berater in eine peinliche Lage geraten. weiter
  • 387 Leser

Der Dopingtest ist Chambers sicher

Viele Veranstalter bannen den britischen Sprinter, in Biberach darf er nach Diskussionen starten
Die Briten wollen Ex-Dopingsünder Dwain Chambers den Olympia-Start verwehren. Beim Sportfest in Biberach möchte er sich dennoch mit einer schnellen Zeit empfehlen. Seine Einladung ist nicht unumstritten. weiter
  • 406 Leser

Deutsche Fußball-Fans sind gut aufgehoben

Kos holte türkische Kollegen mit in den Bus
Die Koordinierungsstelle für Fan-Projekte (Kos) hat eine erstklassige Betreuung für Fußball-Anhänger geschaffen. Heute steht das Fan-Mobil in Basel. weiter
  • 388 Leser

Deutschland bei Anti-Korruption gelobt

Transparency International registriert deutliche Zunahme bei der Strafverfolgung
Nach dem Siemens-Skandal um Schmiergeldzahlungen im Ausland hat die Anti-Korruptionsorganisation Transparency International (TI) das Vorgehen deutscher Behörden gelobt. Die Strafverfolgung bei Auslandsbestechung habe im vergangenen Jahr erheblich zugenommen, heißt es in einem Länderreport der TI-Experten. In wichtigen anderen Industrieländern dagegen weiter
  • 550 Leser

Deutschland feiert riesiges Fußballfest

Deutschland erwartet heute das größte deutsch-türkische Volksfest aller Zeiten. Millionen Menschen beider Nationen fiebern dem Halbfinalspiel der Fußball-Europameisterschaft zwischen den Teams aus Deutschland und der Türkei um 20.45 Uhr entgegen. In vielen Städten wurden die Zonen für öffentliche Übertragungen ausgeweitet. Mehrere tausend Polizisten weiter
  • 350 Leser

Dezimierter Gegner siegessicher

Türkischer Bayern-Profi Altintop: Die Jungs brennen
Die Fachwelt zweifelt, der Anhang schwärmt, die Profis träumen - mit dem letzten Aufgebot geht die Türkei in den EM-Endspurt und hofft auf ein Fußball-Wunder wie 2004 ausgerechnet durch den Erzrivalen. weiter
  • 384 Leser

Ein Museum widmet sich Sterben, Tod und Bestattung

Der Bereich Sterben und Tod ist der intimste, privateste von allen. Das Museum für Sepulkralkultur in Kassel möchte diese Intimität erhalten, ohne den Fragen rund um die letzten Dinge auszuweichen. Mit seinen Ausstellungen will es dazu anregen, dass sich die Gesellschaft mehr mit Sterben und Tod auseinandersetzt, dass der Tod wieder 'lebendiger' wird weiter
  • 512 Leser

Eltern erhalten Gutschein für Erziehungskurs

Ab dem 1. September erhalten im Südwesten alle Eltern von Neugeborenen einen Bildungsgutschein im Wert von 40 Euro. Die Rahmenvereinbarung zur Umsetzung des bundesweit einmaligen Programms 'Stärke' wird heute von Ministerpräsident Günther Oettinger, Sozialministerin Monika Stolz, Vertretern der Kommunalen Landesverbände, von Kirchen, Jugendhilfe- und weiter
  • 529 Leser

EM 2012: Chaos bei Renovierung an Kiew-Arena

Die Organisatoren der EM 2012 in Polen und der Ukraine haben bei ihren Vorbereitungen einen weiteren herben Rückschlag hinnehmen müssen. Die ukrainische Regierung kündigte gestern den umstrittenen Vertrag mit einem taiwanesischen Baukonsortium zur Renovierung des Olympiastadions in Kiew. In der Arena mit dann 80 000 Plätzen soll in vier Jahren das Finale weiter
  • 330 Leser

EM-KOLUMNE · EUGEN STRIGEL: Weniger ist mehr

Man soll ja das Fell nicht verteilen bevor der Bär erlegt ist. Aber eine Erkenntnis drängt sich schon vor den letzten drei Spielen der Europameisterschaft auf: Verglichen mit der Weltmeisterschaft 2006 sind die Schiedsrichter-Leistungen diesmal deutlich besser. Meiner Meinung nach hat es sich voll und ganz ausgezahlt, dass die Uefa nur zwölf Gespanne weiter
  • 447 Leser

EM-SPLITTER

Staudts Friedensgespräch Klubchef Erwin Staudt vom VfB Stuttgart will die Wogen zwischen Nationalstürmer Mario Gomez und dem Aufsichtsratsvorsitzenden Dieter Hundt glätten und wird die Streithähne zu einem Friedensgespräch bitten. 'Ich werde dafür sorgen, dass sich die zwei an einen Tisch setzen. Damit ist der Fall erledigt', sagte Staudt. 'Mario Gomez weiter
  • 339 Leser

EMotionen: Spurensuche: Lahm im Lehm

Ein starker Auftritt wird von der deutschen Fußball-Nationalmannschaft heute im EM-Halbfinale in Basel gegen die Türkei erwartet. In Ascona, genauer gesagt an der Seepromenade am Ufer des Lago Maggiore, wo weit und breit kein Fußballplatz in Sicht ist, ist ein gänzlich anderer Auftritt der deutschen Elitekicker zu bewundern. Der Bildhauer Stephan Schmidling weiter
  • 401 Leser

ENBW-Chef: Strompreise steigen weiter

Verbraucher und Wirtschaft müssen sich darauf einstellen, dass die Strompreise weiter massiv steigen. Bleibt es beim Ausstieg aus der Atomenergie und sollen trotzdem die Klimaschutzziele erreicht werden, 'müssen wir uns auf eine Verdoppelung des Strompreises einstellen', sagt Hans-Peter Villis, Vorstandsvorsitzender der Energie Baden-Württemberg (ENBW), weiter
  • 314 Leser

Ernüchterte Verbraucher

GfK-Konsumbarometer zeigt: Steigende Preise verderben Einkaufslaune
Das ' Sommermärchen' beim Konsum findet nicht statt. Die ständig steigenden Preise für Energie, aber auch für Lebensmittel, verderben den Verbrauchern zunehmend die Konsumlaune. weiter
  • 607 Leser

Ganztags ins Gymnasium

Kabinett beschließt Qualitätsoffensive
Alle Gymnasien im Land können jetzt Ganztagesschulen werden. Außerdem müssen die Gymnasien künftig Hausaufgabenbetreuung anbieten. weiter
  • 385 Leser

Heide Simonis verliert Foto-Prozess

Die ehemalige SPD-Politikerin Heide Simonis hat ihren juristischen Kampf gegen Paparazzi-Fotos verloren. Der Bundesgerichtshof (BGH) entschied gestern in einem Grundsatzurteil, dass die Presse nicht verpflichtet ist, Prominenten unveröffentlichte Fotos zur Kenntnis vorzulegen, die ohne deren Einwilligung im Privatbereich entstanden sind. Auch die Klage weiter
  • 322 Leser

Hockey: Erster Sieg, aber Form stimmt nicht

Hockey-Titelverteidiger Deutschland hat bei der Champions Trophy in Rotterdam mit viel Mühe die Chance auf den Finaleinzug gewahrt. Das Team von Bundestrainer Markus Weise feierte im dritten Vorrundenspiel beim 4:3 (4:1) gegen Südkorea den ersten Sieg im alljährlichen Turnier der sechs weltbesten Mannschaften. Mit Erfolgen gegen Olympiasieger Australien weiter
  • 456 Leser

Ikea ruft Schlafsäcke zurück

Der Möbelkonzern Ikea ruft Schlafsäcke für Kleinkinder wegen Erstickungsgefahr zurück. Beim Modell Barnslig können sich Teile des Reißverschlusses lösen und von Kindern verschluckt werden, wie das Unternehmen mitteilte. Wer einen Schlafsack gekauft habe, solle ihn zurückbringen. Der Kaufpreis werde erstattet. Zwar sind Ikea zufolge keine Zwischenfälle weiter
  • 379 Leser

Immer mehr sind online

Jeder zweite Deutsche nutzt bereits das Internet
Zwei Drittel der Bundesbürger sind inzwischen online. Innerhalb eines Jahres ist die Zahl der Internetnutzer deutlich gestiegen und hat erstmals die 65-Prozent-Marke überschritten. Nach dem in Berlin vorgestellten (N)Onliner-Atlas sind 2008 rund 42,2 Millionen Personen über 14 Jahren online. Zum ersten Mal ist der Anteil der Bevölkerung, die das Internet weiter
  • 460 Leser

Immer teurere Pillen

Ausgaben der Krankenkassen für Arzneimittel steigen erneut
Die Ausgaben der Krankenkassen für Medikamente explodieren. Das sorgt für steigende Beiträge. Zwar wird durch Einsatz von Generika gespart. Dennoch schlucken die Deutschen immer mehr und teurere Pillen. weiter
  • 339 Leser

In diesem Jahr geringere Dividenden

Die goldenen Zeiten für Dividendenjäger sind nach Ansicht von Aktionärsschützern vorerst vorbei: Nach Rekordausschüttungen für das Jahr 2007 dürften viele Unternehmen wegen Belastungen aus der Finanzkrise für das laufende Geschäftsjahr weniger Geld an ihre Aktionäre auskehren, wie die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) erwartet. Zudem weiter
  • 529 Leser

Jetzt wüten die Waldbrände

Lage in den US-Überschwemmungsgebieten entspannt sich
Nach den schweren Überflutungen im Mittleren Westen der USA wüten jetzt etwa 840 Waldbrände rund um Los Angeles und in Zentralkalifornien. Die Regierung des Bundesstaates will die Armee um Hilfe bei den Löscharbeiten bitten. Die meisten Brände sind durch Blitze entfacht worden. Die Feuerwehrleute hoffen, dass abflauende Winde die Löscharbeiten erleichtern weiter
  • 483 Leser

Jung: Mehr Soldaten nach Afghanistan

Verteidigungsminister Franz Josef Jung (CDU) will ab Herbst bis zu 1000 Soldaten mehr nach Afghanistan schicken. Jung begründete die geplante Aufstockung auf 4500 Mann mit einer erschwerten Sicherheitslage am Hindukusch sowie zusätzlichen Aufgaben für die Bundeswehr. So wolle die deutsche Truppe unter anderem die Ausbildungsanstrengungen für die afghanische weiter
  • 395 Leser

Jungs Angst vor der Aufstockung der Truppe

Bundestag entscheidet im Oktober über 1000 zusätzliche Soldaten für Afghanistan
Die Bundeswehr kann von Mitte Oktober an voraussichtlich mehr Soldaten nach Afghanistan schicken. Ob damit der Frieden näher rückt, ist fraglich. weiter
  • 352 Leser

Keine Hoffnung mehr

Dutzende Leichen im Rumpf der gekenterten philippinischen Fähre
Vermutlich wird es keine Überlebenden auf der philippinischen Fähre 'Princess of the Stars' geben. Taucher fanden gestern nur noch Leichen. weiter
  • 358 Leser

KOMMENTAR · AFGHANISTAN: Jung, der Zauderer

Reagierten Bundeswehrsoldaten im Auslandseinsatz ähnlich langsam wie die Politik zu Hause, dann würde die internationale Staatengemeinschaft wohl lieber auf den deutschen Beistand verzichten. Der Tornado-Einsatz, die Ausbildung afghanischer Soldaten, Hilfsgesuche der Partner und jetzt noch die Schnelle Eingreiftruppe: Die Aufgaben der Bundeswehr am weiter
  • 397 Leser

KOMMENTAR · ARZNEIMITTEL: Ärgernis

Jedes Jahr ist es das gleiche Spiel: Der Bremer Arzneimittelexperte Gerd Glaeske wertet in seinem 'Arzneimittel-Report' alle Rezepte aus, die von der Gmünder Ersatzkasse bezahlt wurden, und prangert an, was alles Unsinniges oder Überteuertes von den Ärzten verordnet wurde. Er nennt dabei auch Namen einzelner Medikamente. Die Pharmaindustrie weist das weiter
  • 332 Leser

KOMMENTAR: Landung eines Überfliegers

Kein dreiviertel Jahr ist es her, dass Air Berlin gefeiert wurde: Die Übernahme des Ferienfliegers Condor sollte Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft unter die Top fünf in Europa heben. Doch daraus wird wohl nichts. Stattdessen kämpft Air Berlin mit erheblichen Turbulenzen. Dass der bisherige Condor-Eigentümer, der Reisekonzern Thomas Cook, die weiter
  • 587 Leser

Konsumforschung

Das GfK steht für Gesellschaft für Konsumforschung. Die GfK residiert in Nürnberg und ist eines der größten Marktforschungsunternehmen der Welt und beschäftigt 9300 Mitarbeiter. Aus mehr als 100 Ländern wird das Wissen zu Märkten und Branchen vermittelt. eb weiter
  • 682 Leser

Kroaten fürstlich entlohnt

Bis zu 300 000 Euro Prämie pro Nationalspieler
Ein warmer Geldregen ergießt sich auf die Spieler der kroatischen Nationalmannschaft. Das Team des deutschen EM-Vorrundengegners, der in Klagenfurt dem dreimaligen Welt- und Europameister mit 1:2 die bisher einzige Niederlage im Turnierverlauf zugefügt hatte, erhält 6,25 Millionen Euro an Prämien für den Einzug ins Viertelfinale. Abhängig von der Anzahl weiter
  • 320 Leser

Kurzreisen liegen voll im Trend

Kurzreisen werden bei den Deutschen immer beliebter. Nur 35 Prozent der Urlauber buchten für diesen Sommer 14 Übernachtungen am Ferienort. Vor zwei Jahren waren es noch mehr als 43 Prozent, teilte das Marktforschungsinstitut GfK in Nürnberg mit. Bei insgesamt steigenden Buchungsumsätzen sei dies ein Indiz dafür, dass die Bundesbürger lieber kürzer und weiter
  • 396 Leser

Land setzt auf private Eintreiber

Schuldner, die ihre Gerichtskosten nicht bezahlen, sollen es in Baden-Württemberg mit einem privaten Inkassobüro zu tun bekommen. Das Kabinett gab grünes Licht für einen auf drei Jahre angelegten Pilotversuch. Das Land könne und wolle es sich nicht länger leisten, Jahr für Jahr auf insgesamt rund fünf Millionen Euro aus etwa 25 000 Forderungen zu verzichten, weiter
  • 421 Leser

LAND UND LEUTE

Kirschenfest in Dettingen Dettingen. Die Kirschengemeinde Dettingen (Kreis Reutlingen) lädt am Sonntag, 6. Juli, zum zweiten Kirschenfest ein. Inmitten des Biosphärengebiets Schwäbische Alb dreht sich dabei alles um die rote Frucht und um Produkte aus der Region. Entlang des 2,3 Kilometer langen Kirschenlehrpfades bieten Direktvermarkter und Vereine weiter
  • 580 Leser

Landtags-Grüne für Neuordnung der Sparkassen

Die Grünen im Landtag plädieren für eine Bündelung der Sparten innerhalb der Sparkassen-Organisation. Gleichzeitig sollen sich die Länder als direkte Eigentümer der Landesbanken zurückziehen und Eigentümer einer Holding werden, die die Spartenorganisation strategisch führt. Der Biberacher Landtagsabgeordnete Eugen Schlachter, im Hauptberuf selbst Bankvorstand, weiter
  • 662 Leser

Lebenslang für Mord an Mäzenin

Nahezu zwölf Jahre nach dem spektakulären Mord an der Baden-Badener Witwe Gerty Freifrau von Pagenhardt ist der 41-jährige Täter gestern zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Er soll die 78-Jährige im November 1996 in ihrer Wohnung erschlagen haben, um einen Einbruch zu vertuschen. Der Mann hatte die Tat gestanden. Die unter den Daumennägeln des Opfers weiter
  • 463 Leser

LEITARTIKEL · SIMBABWE: Ein Scherbenhaufen

Robert Mugabe hatte im Endkampf um die Macht nur noch zwei Freunde: Südafrikas Präsidenten Thabo Mbeki und - so paradox es klingt - den britischen Premier Gordon Brown. Thabo Mbeki ist der von der Gemeinschaft der Staaten des südlichen Afrika SADC beauftragte Vermittler im Simbabwe-Konflikt. Er hat aus Nibelungentreue zu dem von ihm verehrten Mugabe, weiter
  • 401 Leser

Leute im Blick

Madonna / Guy Ritchie Popdiva Madonna steht angeblich nach sieben Ehejahren vor der Trennung von Guy Ritchie. Laut 'Daily Mirror' soll die offizielle Mitteilung Ende November nach Madonnas Welttournee kommen. Ein 'enger Freund' sagte: 'Sie sind traurig, gehen damit aber wie Erwachsene um.' Die Sängerin, die im August 50 wird, und der Filmemacher (39) weiter
  • 405 Leser

Löw: Neuer Trick gegen Türken?

Michael Ballack kämpft gegen seinen persönlichen Halbfinal-Fluch in der deutschen Nationalelf
Das Spiel gegen Portugal gilt als Maßstab. Mit einer ähnlichen Auf- und Einstellung soll heute im EM-Halbfinale gegen die Türkei gespielt werden. Michael Ballack muss dabei einen speziellen Fluch besiegen. weiter
  • 421 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. 1000 bis 1500 100,75 bis 107,01 (104,12) 1501 bis 2000 l 97,85 bis 101,03 (99,64) 2001 bis 2500 l 96,11 bis 99,48 (97,85) 2501 bis 3500 l 95,18 bis 97,46 (96,21) 3501 bis 4500 l 94,02 bis 96,99 (95,28) 4501 bis 5500 l 93,44 bis 95,68 (94,46) 5501 bis 6500 l 93,09 bis weiter
  • 667 Leser

Mehr als 10 Millionen Millionäre

Die Zahl der Dollar-Millionäre ist weltweit drastisch gestiegen. 2007 waren es mit 10,1 Millionen 6 Prozent mehr als im Vorjahr, wie aus einer Studie der Consulting-Firma Capgemini und der Investmentbank Merrill Lynch hervorgeht. Der Kreis der besonders Wohlhabenden mit mehr als 30 Mio. Dollar Vermögen erweiterte sich noch schneller: um mehr als 8,8 weiter
  • 729 Leser

Mehr als 8000 Bewerber wollen Astronaut werden

Aus Deutschland kommen 1798 All-Aspiranten - darunter sind 310 Frauen
Deutschland im Weltraumfieber: 1798 Männer und Frauen haben sich bei der Esa um einen Astronautenjob beworben, wie die Europäische Raumfahrtagentur in Paris bekannt gab. Die Esa startete ihre Suche nach neuen Weltraumfahrern vor gut einem Monat, es war die erste derartige Stellenanzeige der Agentur seit 15 Jahren. Insgesamt 8413 Europäer reichten medizinische weiter
  • 420 Leser

Meisterklasse: Viel Rauch um nichts

Der Maler Neo Rauch wird auch nach der Aufgabe seiner Professorentätigkeit an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig (HGB) eine Meisterklasse unterrichten. Darauf habe sich die Hochschule mit Rauch geeinigt, sagte eine Sprecherin. In der neuen Meisterklasse ab April 2009 sollen weniger als zehn Schüler unterrichtet werden. Rauch äußerte sich weiter
  • 356 Leser

Messlatte hängt hoch

Carolin Leonhardt ist gerade 23 Jahre alt und hat schon eine lange Erfolgsliste vorzuweisen. Die Doppel-Weltmeisterin fährt als Titelverteidigerin im Kajak-Vierer nach Peking. Damals saß sie mit Altmeisterin Birgit Fischer im Boot, im August ist es deren Nichte Fanny, die den Takt angibt. Auch im Zweier haben Carolin Leonhardt und Nicole Reinhardt Chancen. weiter
  • 727 Leser

Millionen für Palästinenser

In autonomen Gebieten soll Polizei aufgebaut werden - Raketen auf Israel
Rund 40 Staaten haben den Palästinensern Millionen-Hilfe zum Aufbau ihrer Polizei zugesagt. Neue Angriffe auf Israel überschatteten die Konferenz. weiter
  • 386 Leser

NA SOWAS . . .

Nicht die Gans, sondern eine Handtasche hat ein Fuchs im schweizerischen Riehen bei Basel gestohlen. Der Eigentümer hatte sie in einer Gartenanlage kurz abgestellt, als sich das Tier die Tasche schnappte und davonlief. Das gute Stück, in dem sich Portemonnaie und Schlüssel befanden, wurde kurz darauf bei dem Fuchsbau gefunden. Vermutlich war die Tasche weiter
  • 408 Leser

Neuer Chef kommt im September

KfW nach IKB-Desaster auf Sparkurs
Nach der milliardenschweren Rettung der Mittelstandsbank IKB setzt die Staatsbank KfW den Rotstift bei ihren eigenen Kosten an. 75 Mio. Verwaltungsausgaben sollen jährlich eingespart werden, wie der kommissarische Vorstandssprecher der KfW, Wolfgang Kroh, an die Beschäftigten schrieb. Am heutigen Mittwoch tagt der KfW-Verwaltungsrat in Berlin. Das Gremium weiter
  • 609 Leser

NOTIZEN

Segler vermisst Vor der neuseeländischen Küste ist ein 75-jähriger deutscher Segler verschwunden. Der Fall werde vermutlich nie aufgeklärt werden, sagte Polizeisprecher Callum McGillivray. Der Mann war vor knapp vier Wochen mit seiner Yacht von Opua auf der Nordinsel aufgebrochen, um das 9,50 Meter lange Boot nach Noumea auf der Pazifik-Inselgruppe weiter
  • 428 Leser

NOTIZEN

Serbien bildet Regierung Serbien bekommt eine neue Regierung. Sechs Wochen nach den Parlamentswahlen hätten sich die Pro-Europäer um Staatschef Boris Tadic gemeinsam mit den Sozialisten des früheren jugoslawischen Präsidenten Slobodan Milosevic auf die Bildung einer gemeinsamen Regierung verständigt, sagte Wirtschaftsminister Mladjan Dinkic. Die Spitze weiter
  • 353 Leser

NOTIZEN

Weniger Gründungen Die Zahl der Firmengründer ist 2007 um 21 Prozent auf 860 000 Personen gesunken, wie die KfW Bankengruppe mitteilte. Die Ursache für den Rückgang sieht die Bank in der guten Konjunktur: Die Nachfrage nach Arbeitskräften stieg, die Zahl der Gründer aus Arbeitslosigkeit heraus sank. Welteke bekommt mehr Im jahrelangen Streit um eine weiter
  • 684 Leser

Oberklasse die größten Drängler

Männer in Oberklassen-Limousinen sind nach Ansicht von Verkehrspsychologen die aggressivsten Fahrer auf deutschen Straßen. Im Vergleich mit Sportwagenfahrern fielen sie weit häufiger als Drängler auf, sagte der Verkehrspsychologe Christian Maag dem 'Kölner Stadt-Anzeiger'. Ursache sei Stress, der durch notorisches Linksfahren oder kilometerlange Überholmanöver weiter
  • 399 Leser

Opec weitet Förderung nicht aus

Die Organisation erdölexportierender Staaten (Opec) lehnt eine Ausweitung ihrer Förderleistung trotz der hohen Ölpreise ab. Es sei genug Öl auf dem Markt, sagte der algerische Energieminister und amtierende OPEC-Präsident Chakib Khelil in Brüssel. 'Die Märkte warten ab, wie sich der Dollar entwickeln wird, und wie sich angesichts der Drohungen gegen weiter
  • 588 Leser

Opernchef: Homoki geht nach Zürich

Der Intendant der Komischen Oper in Berlin, Andreas Homoki (48), wechselt ans Opernhaus Zürich. Dort wird er den langjährigen Intendanten Alexander Pereira ablösen. Homokis Vertrag in Berlin war erst im November bis 2013/14 verlängert worden. Nun soll der australische Regisseur Barrie Kosky (40) von 2012 an Homokis Nachfolger werden. Kosky hatte im weiter
  • 435 Leser

Paro weckt den Beschützerinstinkt

Eine Roboter-Robbe bringt demenzkranken Menschen Leben zurück
Eine in Japan entwickelte Roboter-Robbe soll Demenzkranken helfen, aus ihrer Starre zu erwachen - zumindest ein kleines Stückchen. Zurzeit wird sie inzwei Heimen in Baden-Baden getestet. weiter
  • 457 Leser

Piraten entführen deutsches Paar

Somalische Kidnapper fordern 'Steuern und Lösegeld'
In Somalia haben Piraten das Segelboot eines deutschen Paares gekapert und die beiden Urlauber in das Bergland der halbautonomen Region Puntland verschleppt. 'Die Ausländer sind in unsere Gewässer eingedrungen', sagte ein Sprecher der Piraten. Die Gruppe wolle 'Steuern und Lösegeld' für die Freilassung des aus Süddeutschland stammenden Paares, das mit weiter
  • 413 Leser

Sachlicher Westfale

Hans-Peter Villis ist seit Oktober 2007 Vorstandsvorsitzender der Energie Baden-Württemberg (ENBW). Der ruhige und sachlich argumentierende Westfale war vor seinem Wechsel nach Karlsruhe Finanzvorstand der Skandinavientochter von Branchenführer Eon. nik weiter
  • 708 Leser

Schlag gegen Kinderpornographie

27 Männer aus dem Ortenaukreis unter Verdacht - Umfangreiches Material sichergestellt
27 Männer aus dem Ortenaukreis werden verdächtigt, sich aus dem Internet kinderpornographische Filme und Bilder heruntergeladen zu haben. Dies teilen Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei in Offenburg mit. Nach Hintergrundrecherchen, die ein Jahr gedauert haben, wurden bei den Männern nun zahlreiche PC, Notebooks, Scanner, externe Festplatten, CD und weiter
  • 432 Leser

Schlechtes Konsumklima belastet Dax

Der Deutsche Aktienindex (Dax) befanden sich gestern erneut auf Talfahrt, konnte sich jedoch im Verlauf von seinem Tagestief erholen. Neben dem Ölpreis belasteten schwache Konjunkturdaten: Laut GfK hat sich der für Juli berechnete Konsumklimaindex deutlich eingetrübt. Hinzu kamen Gerüchte über eine Eskalation im Konflikt zwischen Iran und Israel, was weiter
  • 560 Leser

Schwarzwälder Schinken im Rucksack

Deutsche Spezialität ist beliebter als italienischer Parma- und spanischer Serranoschinken
Schwarzwälder Schinken mausert sich zum Exportschlager. Jedes vierte im Schwarzwald geräucherte Hinterteil eines Schweines geht mit den heimischen Discountern ins europäische Ausland. weiter
  • 804 Leser

Schwere Schiffsunglücke

Schiffsunglücke mit mehr als 500 Toten haben schon oft weltweit für Bestürzung gesorgt. 3. Februar 2006: In den frühen Morgenstunden sinkt die Fähre 'Al Salam Boccaccio 98' im Roten Meer. Mindestens 1027 der etwa 1400 Menschen an Bord sterben. 8. Juli 2003: In Bangladesch kentert die Fähre 'MV Nasrin-2' wegen eines Motorschadens in schwerem Sturm. 530 weiter
  • 424 Leser

Schwieriges Geschäft mit Kfz-Versicherung

WGV-Versicherung legt Bilanz für 2007 vor
Die Württembergische Gemeindeversicherung konnte 2007 zulegen. Trotz der Konkurrenz in der Autoversicherung - und den Folgen des Klimawandels. weiter
  • 853 Leser

Sehnsucht nach Marcello Lippi

Offenbar verhandelt der italienische Verband bereits mit dem Weltmeister-Trainer
Der Trainer will bleiben, doch die Italiener wollen offenbar einen anderen. Für so manchen ist es nur noch eine Frage von Stunden, bis Roberto Donadoni gehen muss - und Marcello Lippi zurückkehrt. weiter
  • 502 Leser

Siebenschläfer in Sommerlaune

Am Freitag soll sich zeigen, wie das Wetter in den nächsten sieben Wochen wird
Es liegt zwar nicht allein am Siebenschläfertag, sondern an der allgemeinen Großwetterlage. Die Aussichten für den Sommer sind passabel. weiter
  • 448 Leser

SO SPIELEN SIE

Halbfinale in Basel, heute, 20.45 Uhr, ZDF ·Deutschland - Türkei Deutschland: Lehmann (FC Arsenal/38 Jahre/59 Länderspiele) - Friedrich (Hertha BSC Berlin/29/59), Mertesacker (Werder Bremen/ 23/47), Metzelder (Real Madrid/27/45), Lahm (Bayern München/24/45) - Frings (Werder Bremen/31/75) oder Rolfes (Bayer Leverkusen/26/11), Hitzlsperger (VfB Stuttgart/26/36) weiter
  • 427 Leser

Steinkohle verteuert sich um 50 Prozent

Der durchschnittliche Einkaufspreis für Steinkohle der deutschen Kraftwerksbetreiber ist in den vergangenen Monaten auf mehr als 100 EUR je Tonne (Steinkohleneinheit) geklettert. Das teilte der Verein der Kohlenimporteure mit. Das seien etwa 50 Prozent mehr als im Jahresdurchschnitt 2007. Der durchschnittliche Einkaufspreis betrug damals 68 EUR je Tonne. weiter
  • 572 Leser

Sterne beginnen zu leuchten

Das Museum für Sepulkralkultur widmet sich dem Tod von Kindern
Mit einem emotional belastenden Thema beschäftigen sich die Ausstellungsmacher des Kasseler Museums für Sepulkralkultur: 'und die Sterne begannen zu leuchten - wenn Kinder sterben'. weiter
  • 550 Leser

STICHWORT · AFGHANISTAN-MANDAT: Immer an der Obergrenze

Die Bundeswehr beteiligt sich seit Anfang 2002 an der Internationalen Schutztruppe Isaf (International Security Assistance Force) in Afghanistan. Zurzeit sind nach Angaben von Verteidigungsminister Franz Josef Jung (CDU) 3492 deutsche Soldaten unter dem Dach der Nato im Einsatz. Die im Bundestagsmandat festgeschriebene Obergrenze erlaubt höchstens 3500 weiter
  • 384 Leser

TELEGRAMME

Fußball: Wandervogel Benjamin Lauth kehrt trotz laufenden Vertrags bis 2010 vom Bundesligisten Hannover 96 eine Etage tiefer zu 1860 München zurück. Der 26-Jährige, auch mal beim VfB Stuttgart, hat für zwei Jahre beim Zweitligisten unterschrieben. Fußball: Fünf Tage nach dem Abschied von Günter Güttler (zu Wacker Burghausen) präsentiert Drittligist weiter
  • 438 Leser

Viel zu oft Antibiotika für Kinder und Jugendliche

Kindern und Jugendlichen werden viel zu häufig Antibiotika verschrieben: Bei Infektionen der Atemwege oder Mittelohrentzündungen verordnen sie die Ärzte in vier von fünf Fällen. Dabei werden die zumeist von Viren ausgelöst, und sie heilen oft binnen weniger Tage ohne Medikamente, kritisiert der Arzneimittelexperte Gerd Glaeske. Die Folge sind nicht weiter
  • 400 Leser

Wie viele Fans schauen heute wirklich zu?

Die Fernsehquotenmessung stößt beim EM-Halbfinale an ihre Grenzen
Die Quote, das ist für viele Sendungen das Wichtigste überhaupt. Beim heutigen Fußball-Halbfinalspiel zwischen Deutschland und der Türkei stößt die Quotenmessung an ihre Grenzen. weiter
  • 462 Leser

Wohlstand und längeres Leben

Höhere Beamte besonders bevorzugt
Wem es finanziell besser geht, der kann das auch deutlich länger genießen. Eine Studie ergab, dass Besserverdienende fünf Jahre länger leben. weiter
  • 299 Leser

Xavi warnt vor Russen

Spanien hat im zweiten Halbfinale gehörigen Respekt
Morgen gilts: Spanien geht mit gehörigem Respekt vor dem Kontrahenten Russland, aber auch großem Selbstvertrauen in sein erstes Halbfinale bei einer Europameisterschaft seit 24 Jahren. weiter
  • 421 Leser

Zum Halbfinale stehen Bänder still

In vielen Unternehmen dürfen Mitarbeiter das Fußballspiel sehen
Ein Land im Fußball-Fieber: Heute geht es im Spiel zwischen Deutschland und der Türkei um den Einzug ins Finale. Doch nicht alle dürfen schauen. Einen Anspruch auf Fußball gibt es nicht. weiter
  • 730 Leser

Zwischen Döner und Sterneküche

DFB-Koch Holger Stromberg kennt schon das Menü fürs Finale
Ein Döner als Belohnung für einen Sieg gegen die Türkei? DFB-Sternekoch Holger Stromberg hat nichts gegen Fast-Food, wenn es die Ausnahme bleibt, die Zutaten frisch sind und stimmen. weiter
  • 521 Leser

Österreich geschockt über Hickersberger

Andreas Herzog gilt als heißer Kandidat
Der Bundeskanzler wackelt, der Innenminister geht, und jetzt macht sich auch noch 'Hicke' vom Acker. Armes Österreich - auf nichts scheint mehr Verlass. weiter
  • 413 Leser

Leserbeiträge (1)

Buchenbergschule in jetziger Form erhalten

Zum städtischen Schulkonzept:„Wir danken den Ellwanger Bürgerinnen und Bürgern, die die Unterschriftenaktion des Elternbeirats auf dem Ellwanger Wochenmarkt so großartig unterstützt haben.Im Zuge der Unterschriftenaktion wurden wir mit der Aussage konfrontiert, es ginge doch gar nicht um eine „Auflösung“ der Buchenbergschule, sondern weiter
  • 675 Leser