Artikel-Übersicht vom Freitag, 04. Juli 2008

anzeigen

Regional (176)

Tierschützer - nach 8 Wochen:

Streunende Hündin unverletzt gefangen

Die 18 Monate alte Schäferhündin "Shasia" ist gefangen. "Wir haben sie seit 15.45 Uhr", sagte eine glückliche Inge Maisch am Telefon. Bei Essingen hatte sie eine vom Tierheim Reutlingen gebaute Lebendfalle aufgestellt und in den vergangenen Tagen die Hündin angefüttert. "Scharf gemacht" wurde die Falle dann am Donnerstag. Die Hündin war am 1. Mai ihrem weiter
  • 279 Leser
Für über 4 Millionen Euro ein Wohn- und Geschäftshaus in der Schmiedstraße

Großer C&A öffnet 2009 am Fuchseck

Das könnte ein rettendes Projekt für den Ellwanger Einzelhandel werden: Am Freitag erläuterten CDU-Fraktionschef Anton Rieger und der Geschaftsführer der Ellwanger Baugenossenschaft, Egon Bertenbreiter, wie das Areal Weisser Ochsen/Haus Mezger ?berplant ist. Ellwangen. Großes tut sich mitten in der Stadt: wie unsere Zeitung bereits vermeldete, plant weiter
  • 4
  • 517 Leser
Gmünd und Hussenhofen

Aggressiv gegen Polizisten

Schwäbisch Gmünd/Hussenhofen Bei einer Routine-Personenkontrolle wurde ein Polizeibeamter von einem Angreifer im Gesicht verletzt. Kurz nach zwei Uhr am Freitagmorgen führte eine Streife der Bereitschaftspolizei Göppingen eine Fahrzeugkontrolle durch. Ein bis dahin unbeteiligter Passant beleidigte die Polizeibeamten, weshalb die Beamten seine Personalien weiter
  • 275 Leser

Maßgeschneiderte Lösung erdacht

Karl-Kessler-Preis 2008 geht an Thomas Bauer, der an der Aalener Hochschule Maschinenbau studiert hat
Für herausragende Diplomarbeiten an der Aalener Hochschule vergeben die Maschinenfabrik Alfing Kessler und Alfing Kessler Sondermaschinen (AKS GmbH) den Karl-Kessler-Preis. Gestern durfte sich der „frischgebackene“ Diplom-Ingenieur (FH) Thomas Bauer über die Auszeichnung freuen. weiter
  • 244 Leser

Ganz im Dienst der Schönheit

Aalen. Der Aalener Verkehrs- und Verschönerungsverein feiert dieses Jahr 125-jähriges Bestehen. Im Jubiläumsjahr wird die stolze Vereinsgeschichte mit einem großen Programm gefeiert: 6. Juli, 10.30 Uhr: Matinée im Stadtgarten mit Oberbürgermeister Martin Gerlach und Stadtarchivar Dr. Roland Schurig und dem Bläserensemble der Stadtkapelle Aalen. weiter
Kurz und Bündig
Märchenabend Schloss Hohenstadt Die beiden Märchenerzählerinnen Ute Hommel und Carmen Stumpf entführen am Samstag, 12. Juli, im Lusthaus des Schlosses Hohenstadt bei Abtsgmünd in andere Welten. Beginn ist um 20 Uhr. Vorverkauf bei der Stadtkasse Abtsgmünd, der Abtsgmünder Bank, und im Eine-Welt-Laden in Aalen. In den Pausen wird bewirtet. weiter
  • 815 Leser

Kleinod beim Seniorenzentrum

Hüttlingen. Der sanierte Ortsbach zwischen dem DRK-Seniorenzentrum und der Seniorenwohnanlage in der Blumenstraße wurde gestern von Bürgermeister Günter Ensle und Gemeinderäten besichtigt. Ortsbaumeister Georg Nusser erläuterte die Sanierungsmaßnahmen. Lenk- und Störsteine sorgen im Bach für mehr Bewegung und sauerstoffhaltigeres Wasser. Strömungs- weiter
  • 264 Leser
Kurz und Bündig
So ist’s richtig In der SchwäPo-Ausgabe vom 2. Juni haben wir unter der Rubrik „Leute Heute“ berichtet, dass Nadja Kratky von der Dachdeckerei Kratky in Aalen, die einzige und erste Dachdeckermeisterin im Ostalbkreis ist. Wie uns nun bekannt wurde, gibt es neben Nadja Kratky noch Diana Schroff-Hug, die bei AS- Bedachung in Ebnat als weiter
  • 288 Leser
Kurz und Bündig
Kunstausstellung geschlossen Die Kunstausstellung im Bürgersaal des Bürgerhauses Wasseralfingen ist am Samstagnachmittag, 5. Juli, wegen einer internen Veranstaltung für die Öffentlichkeit nicht zugänglich. Am Sonntag, 6. Juli, kann die Ausstellung zu den üblichen Öffnungszeiten wieder besichtigt werden. weiter
  • 264 Leser

Auch Nicht-Abtsgmünder nutzen Bibliothek

Abtsgmünds Bürgermeister Georg Ruf sieht die „Zehntscheuer“ als attraktives Freizeitangebot seiner Gemeinde
„Öffentliche Bibliotheken im ländlichen Raum – ein Standortfaktor für Gemeinden“ lautete das Thema einer Fachtagung. Abtsgmünds Bürgermeister Georg Ruf und Bibliotheksleiterin Heidi Schmid präsentierten das „Bildungs- und Kulturzentrum Zehntscheuer“. weiter
  • 5
  • 813 Leser
Kurz und Bündig
Baldener Frühstück Das „Baldener Frühstück beginnt am Donnerstag, 10. Juli, ab 9 Uhr im Kirchengemeindesaal . Das Thema : „Mit Singen Freude bereiten“. weiter
  • 113 Leser
Kurz und Bündig
Radtour Am Sonntag, 13. Juli machen die Gartenfreunde Trochtelfingen eine Radtour nach Unterschneidheim. Start ist um 10 Uhr am Rathaus Trochtelfingen. weiter
  • 204 Leser

Tipps für die Ipfmess 2008

Bopfingen. Hier noch die aktuellen Regelungen zur Ipfmess 2008. Am Ipfmess-Sonntag dürfen sämtliche Verkaufsstellen im Stadtgebiet in der Zeit zwischen 13 und 18 Uhr geöffnet werden. Für den Bereich des des Messegeländes wird die Sperrzeit auf 1.30 Uhr festgesetzt. Der Aufenthalt auf dem Messgelände ist in der Zeit von 2 bis 6 Uhr untersagt. Bisweilen weiter
  • 155 Leser

Klettern, fliegen und Pizza backen

Böbingen. Segelfliegen, klettern, reiten, in die Wurstküche schnuppern, die Feuerwehr kennen lernen – diese und weitere Angebote gibt es im 17. Ferienprogramm der Gemeinde Böbingen. Mädchen und Jungen melden sich für die Aktionen bitte bis 10. Juli beim Rathaus an. weiter
  • 245 Leser

Ja zu Feldwegebau für 20 000 Euro

Heubach. Der Gemeinderat Heubach hat grünes Licht für den Feldwegebau gegeben. Es geht vor allem um Bereiche im Teilort Beuren. Erfreut stellte Bürgermeister Klaus Maier fest, dass etwas mehr als die eingeplanten 20 000 Euro investiert werden könne – dank der Holzerlöse. jan weiter
  • 1932 Leser

Den Weg ebnen

Heubacher Firma Scholz Industrie Service baut neu
Die Firma Scholz Industrie Service möchte sich in absehbarer Zeit mit einem Neubau erweitern. Die hierfür geeignete Fläche ist auf Böbinger Gemarkung, die Infrastruktur kommt von Heubach. Die Stadt Heubach möchte besagte Fläche in den Gewerbe-Zweckverband Heubach-Böbingen aufnehmen. weiter
  • 226 Leser

Lkw zermalmt Auto: Fahrer tot

Aalen-Waldhausen. Ein bulgarischer Sattelzug hat gestern kurz nach 12 Uhr auf der Autobahn A7 die Mittlleitplanke durchbrochen und ist in ein Auto gekracht. Ein 68-Jähriger, der mit seinem Auto in Richtung Würzburg auf der linken Fahrspur fuhr, war durch die Wucht des Aufpralls sofort tot. Der Lkw-fahrer erlitt lebensgefährliche Verletzungen, unter weiter
  • 5
  • 502 Leser
Kurz und Bündig
Kinderkurs Der kostenlose Malkurs für Kinder ab acht Jahren der Künstlergruppe Essingen geht weiter am Samstag, 5. Juli, ab 16 Uhr im alten Rathaus. Alle Teilnehmer vom ersten Kurs , aber auch Neueinsteiger können gerne teilnehmen. Info-Telefon: (07365) 417020. weiter
  • 308 Leser
Kurz und Bündig
Sommerfest Der Förderverein Dorfhaus Lauterburg lädt am Samstag, 5. Juli, ab 17 Uhr zum Sommerfest auf den Dorfplatz in Lauterburg. Ab 20 Uhr spielt der Dewanger Musikverein. Für ein buntes Programm und viele Leckereien ist gesorgt. weiter
  • 976 Leser
Kurz und Bündig
Bläserserenade Am Samstag, 5. Juli, um 19.30 findet zum 20. Mal auf dem evangelischen Kirchplatz in Essingen die alljährliche Bläserserenade des Posaunenchors Essingen statt. Auf dem Jubiläumsprogramm stehen alte und neue Musikstücke. weiter
  • 411 Leser

Kraft des Zaubertrankes

Kinder erlebten in Westhausen einen Tag mit Asterix und Obelix
Über 70 Kinder erlebten in Westhausen einen spannenden Tag mit Asterix und Obelix. Das Evangelische Jugendwerk Bezirk Aalen gestaltete seinen jährlich stattfindenden Jungschartag für die evangelischen Kindergruppen aus dem Kirchenbezirk Aalen. weiter
  • 126 Leser

Fahrgutscheine spendiert

Heute startet die Ipfmess 2008
Groß war die Freude als Bürgermeister Dr. Gunter Bühler, Ipfmessmanager Moritz Gerstner und der Vertreter der Schausteller, Ralf Kauffmann, die Grundschule Schule am Ipf besuchten. Bereits zum dritten Mal gab es für Erstklässler Ipfmess-Fahrgutscheine. weiter
  • 380 Leser

Kleine Schritte

Wolfgang Wagner referiert über die Pflegeversicherung
Seit dem 1. Juli ist die Reform der Pflegeversicherung in Kraft. Über dieses Thema informierte im Seniorenpflegeheim Ipf-Hof in Bopfingen Dipl. Sozialpädagoge Wolfgang Wagner. weiter
  • 196 Leser

Auf Schalke gegen die Profis

Drei Bopfinger treten gegen Schalke-Profis an – wer steigt in den Fanbus?
Einmal gegen die Schalker Profis antreten – für Christian Jungwirth (Torwart Sportfreunde Dorfmerkingen), Hans-Peter Mayer und Sascha Schurr (beide TV Bopfingen) wird dieser Traum am 12. Juli Wirklichkeit. weiter
  • 282 Leser

Junges, kreatives Schaffen

Keramik- Ausstellung im Bopfinger Seelhaus Museum zeigt Kinderwerke
Was überwiegend Kinder unter der Anleitung der Trochtelfinger Keramikerin Carmen Ackermann bei einem VHS-Töpferkurs geschaffen haben, kann sich sehen lassen. Die Ergebnisse sind im Museum im Seelhaus in Bopfingen noch bis zum 20. Juli während der üblichen Öffnungszeiten zu besichtigen. weiter
  • 220 Leser
Zur Person

Rektor Geiger feiert

Riesbürg Rektor Eberhard Geiger nahm in einer kleinen Feierstunde die Glückwünsche von Schulamtsdirektorin Ursula Stock zu seinem 25-jährigen Dienstjubiläum entgegen. Eberhard Geiger ist seit fünf Jahren Rektor an der GS Riesbürg-Utzmemmingen. Geboren in Nördlingen, aufgewachsen in Kirchheim, zog es ihn an Schulen in Gmünd und Lorch und wieder ins Ries. weiter
  • 5
  • 178 Leser

Heini Öxle spielt

Neuler. Heute am Freitag um 20 Uhr kommt Heinrich Del Core alias Heini Öxle in den Farrenstall. Der hat deutsch-italienischen Charakter im Blut und lässt ihn raus in Stand-up-Manier. Amore, Famiglia, das liebe Geld, Heini Öxle macht allen klar, wie’s wirklich aussieht, in einem deutsch/italienischen Inländer. weiter
  • 277 Leser
Kurz und Bündig
Neubaupläne Über den geplanten Neubau des Bestattungsinstituts Steidle beim Dreifaltigkeitsfriedhof will der Bettringer Ortschaftsrat am Montag, 7. Juli, ab 19.30 Uhr im Silcherheim diskuteieren und abstimmen. Außerdem geht es unter anderem um Wünsche für das Haushaltsjahr 2009, Straßennamen im Gügling und Ausschussmitglieder für das Seniorenzentrum weiter
  • 131 Leser
Kurz und Bündig
THW-Hock Das Technische Hilfswerk (THW) Schwäbisch Gmünd lädt morgen ab 16 Uhr und am Sonntag zum THW-Hock in der Unterkunft beim Dreifaltigkeitsfriedhof. Für die Bewirtung ist gesorgt. Die Besucher können sich über die Arbeit des THW informieren. Für die kleinen Besucher dürften eine Spielstraße und ein Planschbecken besonders interessant sein. Am weiter
  • 131 Leser
Kurz und Bündig
Altpapier Am Samstag, 5. Juli, sammelt die katholische Kirchengemeinde Altpapier in Herlikofen, Hussenhofen, Zimmern, Hirschmühle und Burgholz. weiter
  • 106 Leser

„Oberkochen“ erblickt das Licht der Welt

Umbau des Bahnhofsgebäudes zum Café mit Bistro – Montage von Wintergarten und Balkonen steht an
Passanten bleiben am Bahnhofsgebäude stehen und blicken auf eine Großbaustelle, die – wie der Investor Franz Rank aus Heidenheim dieser Zeitung berichtet – jeden Tag für neue Überraschungen sorge. Trotzdem könne sich der Baufortschritt in den letzten drei Monaten sehen lassen. weiter
  • 422 Leser
Kurz und Bündig
„Leben im und am Bach“ Die NaturFreunde Oberkochen begehen am heutigen Freitag, 4. Juli, von 15 bis 16 Uhr den Gutenbach. Alle Interessierten treffen sich am Bach beim Kinderhaus. weiter
  • 317 Leser
Kurz und Bündig
Sonderausstellung Die Sonderausstellung „Alte Wecker, kleine Tischuhren und Taschenuhren aus Oberkochener Häusern“ des Heimatmuseums Oberkochen im Schillerhaus ist am Sonntag, 6. Juli, von 10 bis 12 Uhr geöffnet. weiter
  • 341 Leser
Kurz und Bündig
Tag der offenen Tür der Dreißentalschule ist am Freitag, 18. Juli, ab 16 Uhr. Die Klassen 6 und 7 sind das Lümmeltheater und treten gegen 17 Uhr auf. weiter
  • 258 Leser

40 prägt das Jahr

Gemeindefest in der Versöhnungskirche
Wenn die evangelische Kirchengemeinde am Sonntag, 6. Juli, ihr Gemeindefest feiert, dann ist dies der Startschuss für die Feierlichkeiten zum 40-jährigen Bestehen der Versöhnungskirche. weiter
  • 180 Leser

Kinder sprudeln voller Ideen

Kooperationsprojekte: Parkschule, Musikverein und Musikschule
Ein Kaleidoskop musikalischer, tänzerischer und schauspielerischer Darbietungen überbrachten am Dienstagabend AGs der Parkschule, die Musikschule Essingen und die Kooperationsprojekte zwischen Parkschule, Musikverein und Musikschule. weiter
  • 493 Leser

Kein Polit-Abend

Ellwangen. Der für heute Abend vorgesehene politische Abend der Zimmerer-Innung im „Roten Ochsen“ fällt aus. Das übrige Programm der Zimmerer am Wochenende findet wie geplant statt. weiter
  • 187 Leser

Kulturelles im Schlosshof – ein Genuss

Heute in zwei Wochen geht das Festival Schloss Kapfenburg in die neunte Runde
Das Festival Schloss Kapfenburg geht vom 18. bis zum 27. Juli in die neunte Runde. Die Rockband „The Hooters“, der deutsche Swing-Sänger Roger Cicero und die Chansonnette Annett Lousian sind in diesem Jahr die Top-Stars. weiter
  • 437 Leser

Fußballturnier für Hobbyfußballer

Westhausen-Westerhofen. Der erste Freizeitclub Westerhofen veranstaltet am Wochenende des 19. und 20. Juli ein Hobby-Fußballturnier. Eine Mannschaft besteht aus fünf Fußballspielern und einem Torwart. Das Startgeld beträgt 35 Euro. Weitere Informationen und Anmeldungen bei Harald Jaegers unter der Telefonnummer (07363) 919568. weiter
  • 200 Leser

Mariensamstag

Schwäbisch Gmünd-Rechberg. In der Kirche auf dem Rechberg beginnt morgen um 10.30 Uhr die Pilgermesse zu Ehren Mariens, zelebriert vom Pfarrer der Seelsorgeeinheit Lorch-Alfdorf, Marc Grieser. Bustransfer ab 9.45 Uhr ab Jägerhof, Zusteigemöglichkeit auch ab Waldstetten, Telefon (07171) 947780. weiter
  • 162 Leser

Autofahrer verärgert

Mutlanger Straße: Makadam noch zu heiß
Viele Autofahrer schüttelten gestern verärgert den Kopf: Obwohl an der Baustelle in der Mutlanger Straße nicht mehr gearbeitet wurde, war der Bereich gesperrt. Das war nicht anders zu machen, sagt Rathaussprecher Klaus Arnholdt. weiter
  • 109 Leser

Karten gewonnen

Rainau-Saverwang. Gestern hat die SchwäPo für „Rock am Fluss“ und ein „meet & greet“ mit der „Manfred Mann’s Earth Band“ zwei Karten verlost. Gleich 81 Leser wollten kostenlos zum Konzert und vor allem die Rocklegenden persönlich treffen. Gewonnen haben Doris Ilg (Ellwangen) und Simone Bieg (Neuler). Die weiter
  • 160 Leser

„Eindruck der Verschleppung vermeiden“

Bundestagsabgeordneter Christian Lange drängt auf rasche Prüfung des Fliter-Gutachtens
Regierungspräsident Johannes Schmalzl soll das Gutachten über die Machbarkeit eines Abluftfilters im Gmünder Tunnel „so schnell wie möglich“ prüfen lassen. Das fordert der Gmünder SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange. weiter
  • 164 Leser

Wird der Fernsehturm gestutzt?

Weil analoge TV-Sender auf Turm bald nicht mehr gebraucht werden, überlegt Telekom Rückbau
Neben dem Rosenstein ist er das Wahrzeichen Heubachs: der Fernsehturm. 162,5 Meter hoch ist der Riese aus Stahlbeton, der seit dem Jahr 1962 über Heubach funkt. Doch kann es sein, dass er demnächst gestutzt wird. weiter
  • 5
  • 388 Leser

Wieder in der ersten Liga

Basketball – Nördlinger Herren
Die Nördlinger Herren spielen erstmals seit 36 Jahren wieder in der ersten Basketballbundesliga. Diese freudige Nachricht erhielt Giants-Manager Jürgen Kohl von der BBL.Die vorab erteilte Lizenz mit auflösenden Bedingungen wurde nun zu einer Lizenz ohne Auflage. Lediglich die Hermann-Keßler-Halle muss noch auf ihre BBL-Tauglichkeit geprüft werden.Alle weiter
  • 141 Leser

IG Metall kickt in Essingen

Fußballturnier
Am heutigen Freitag um 15.00 Uhr startet in Essingen das Mega-Ereignis: 16 Mannschaften haben sich zum Fußballturnier der IG Metall-Jugend angemeldet. weiter
  • 124 Leser

Anmeldung zum Ferienprogramm

Ins Mittelalter reisen? Reiten, backen, kicken oder tanzen? Der Sommerferienspaß der Gemeinde Abtsgmünd ab dem 23. Juli bietet dies und vieles mehr. Ab sofort können sich Interessierte anmelden. Neu dabei: Es geht auch Online. weiter
  • 207 Leser

Wird „Freischütz“ Volltreffer?

Bei den Opernfestspielen Heidenheim hat heute Webers romantische Oper Premiere
Im Rittersaal von Schloss Hellenstein (trockenes Wetter vorausgesetzt) hat heute Carl Maria von Webers romantische Oper „Der Freischütz“ Premiere. Die Heidenheimer Inszenierung durch Bruno Berger-Gorski und das Bühnenbild und die Kostüme von Klaus Hellenstein sind Teil eines übergreifenden Konzepts, dessen szenische Grundelemente jeweils weiter
  • 104 Leser
Schaufenster
Marita Kraus führtWegen der großen Publikumsresonanz ist die Ausstellung der Aalener Künstlerin Marita Kraus, „137,5° – Der goldene Schnitt der Natur“, in der Rathausgalerie Aalen bis 20. Juli verlängert worden. In ihren Bildern und Plastiken setzt sie sich vor allem mit dem zahlreichen Erscheinungen der Natur zugrundeliegenden Zahlenschlüssel weiter
  • 165 Leser

Charlie Haden spielt in Aalen

Am 10. Juli im „Magazine“
Das grandiose „Charlie Haden Quartet West“ gastiert am Donnerstag, 10. Juli, 20.30 Uhr, im Aalener Club Magazine in seiner Stammbesetzung mit Ernie Watts, Alan Broadbent und Larance Marable. Präsentiert von dieser Zeitung. weiter
  • 184 Leser

Mit Motorsäge und viel Engagement

Rüstige Rentnertruppe um Günther Greiner macht Heubacher Philosophenweg wieder fit
Vögel zwitschern, der Mühlbach plätschert behäbig vor sich hin, und der Duft der Bäume schmeichelt der Nase. Idyllisch ist es auf dem Philosophenweg in Heubach. Und damit er wieder ohne Probleme begehbar wird, krempeln rüstige Rentner um Günther Greiner im Moment die Ärmel hoch. weiter
  • 116 Leser

„Die Nibelungen“ erobern den Kreuzgang

Feuchtwanger Freilichtspiele bietet mit Friedrich Hebbels Historienspiel opulente Theaterkost
Den altersmäßig etwas gesetzteren Theaterbesuchern, die an ihrem Gymnasium noch mit den germanischen Heldensagen vertraut wurden, kommen im Kreuzgang zu Feuchtwangen bei den dortigen Festspielen finstere Erinnerungen. weiter
  • 634 Leser

Spiegel putzen im Glaslabyrinth

Michi Kleiber und Hans-Peter Katzenburg spielen zur Eröffnung des Kultursommers „Nackt in Las Vegas“
Wenn Udo Lindenberg gemeinsam mit Peter Maffay „Und es war Sommer“ singt, hat der – wie er sich selbst nennt – Wolle Petry des Kabaretts das Regiment übernommen. Michi Kleiber meldet sich zurück aus Las Vegas und läutet wort- und stimmakrobatisch den „Sommer in der Stadt“ ein. weiter
  • 343 Leser
Wolfgang Folmer ist ein höchst begabter Zeichner, der sowohl das kleine, wie das riesige Format beherrscht. Sein Thema ist der Raum, das Verhältnis seiner Kunst zu ihrem Umfeld. Parallel zu seiner vom Kunstverein Ellwangen im Schloss präsentierten Ausstellung hat Folmer innerhalb von 14 Tagen die zeichnerische Verwandlung des Marschallsaals versucht. weiter
  • 185 Leser

Wie schön ist Weilerstoffel?

Start beim Landeswettbewerb
„Wer ist das Schönste im ganzen Land?“ Diese Frage stellt das Ministerium für Ernährung und Ländlichen Raum derzeit beim Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“. Waldstetten geht dieses Jahr wieder an den Start und hofft auf eine gute Platzierung. weiter

Stiftung wird gegründet

Abtsgmünd. Im Oktober 2007 hatte der Gemeinderat der Konzeption für die Förderstiftung Abtsgmünd selbst.bestimmt.leben zugestimmt. Am Freitag, den 11. Juli um 10.30 Uhr im Rathaus wird diese gegründet. Für Menschen mit Behinderung oder im Alter soll die neue Förderstiftung der Gemeinde Abtsgmünd, der Stiftung Haus Lindenhof und der Sozialstation sein. weiter
  • 233 Leser

Lob an Feuerwehr

Schechinger Kommandant Jürgen Dolderer legt Bedarfsplan vor
Die Schechinger Feuerwehr ist gut aufgestellt. Nicht nur, was die Mannschaftsstärke anbelangt, sondern auch bei der Ausrüstung. Zur Komplettierung gibt es nächstes Jahr einen neuen Mannschaftstransportwagen. Die Gemeinderäte stimmten der vorgelegten Bedarfsplanung zu. weiter

Pflasterarbeit vergeben

Gemeinderat entscheidet über Lampen und Bepflasterung
15 neue Straßenlampen in der Ortsdurchfahrt Ruppersthofens werden angeschafft. Das hat der Gemeinderat gestern beschlossen. Außerdem ging es um die Internet-Anbindung der Einwohner und um neue Parkplätze. weiter

Pater Renju verlässt den Schönenberg

Beliebter Seelsorger wird Leiter des Klosters und Bildungshauses der Redemptoristen in Cham
Pater Peter Renju, katholischer Gemeinde- und Wallfahrtspfarrer, verlässt in wenigen Wochen den Schönenberg. Er wird Leiter des Klosters und Bildungshauses der Redemptoristen in Cham/Oberpfalz. Mit dieser Nachricht überraschte der Pfarrer am Mittwochabend seinen Kirchengemeinderat. weiter
  • 407 Leser

Ostalb sagt nein zur B 25-Sperrung

Landkreis, Kommunen und Abgeordnete äußern sich geschlossen zu dem Thema
Geschlossenheit demonstrieren Bürgermeister, Landrat und Abgeordnete in ihrer Ablehnung einer Sperrung der B 25 für den Schwerlastverkehr. weiter
  • 5
  • 188 Leser

Über 50 Firmlinge in der Waldstetter St.-Laurentius-Kirche

Prälat Ernst Rößler spendete in der Pfarrkirche St. Laurentius in Waldstetten über 50 Jugendlichen das Sakrament der Firmung. Die Firmlinge wurden in den letzten Monaten von Diakon Herbert Baumgarten und ihren Firmbegleitern gewissenhaft und verantwortungsvoll auf den Empfang dieses Sakramentes vorbereitet. Dabei wurden auch zahlreiche Projekte erarbeitet, weiter
  • 326 Leser

Herlikofen dicht

Schwäbisch Gmünd-Helikofen. Die Ortsdurchfahrt Herlikofen ist im Bereich der Ortsmitte ab Montag für etwa eine Woche komplett gesperrt. Die Stadtwerke Schwäbisch Gmünd verlegen in der Brainkofer Straße ein neue Gas- und Wasserleitung. Der Durchgangsverkehr wird in Fahrtrichtung Schwäbisch Gmünd über den Sulzbachweg, der Verkehr Richtung Leinzell über weiter
  • 179 Leser

Motorrad gegen Ampelmasten

Mutlangen. Ein 30-jähriger Motorradfahrer fuhr am Mittwoch gegen 18.50 Uhr auf dem die Gmünder Straße in Mutlangen in Richtung B 298. An der Ampel zur Einmündung staute sich der Verkehr zurück. Der Krad-Lenker fuhr links am stehenden Verkehr vorbei und prallte unter bislang unbekannten Umständen frontal auf den Ampelmasten. Dabei erlitt der 30-Jährige, weiter

Hüttenbühl-Tag mit Vortrag

Alfdorf. Der Altpietistische Gemeinschaftsverband lädt am Sonntag, 6. Juli, zum Hüttenbühl-Tag im Gemeinschaftszentrum Hüttenbühl ein. Ab 12 Uhr gibt's Essen vom Grill. Um 14 Uhr spricht Pfarrer Steffen Kern zum Thema: „Jubel, Trubel, Traurigkeit?“, warum Christen Grund zur Freude haben. Kern wird im Herbst den Vorsitzenden des Altpietistischen weiter

Kein „Rock im Dorf“ mehr

Salach. In Salach gibt es kein „Rock im Dorf“ mehr. Die Veranstalter, die örtlichen Pfadfinder, haben die Musikshow, die im Rahmen des Straßenfestes Ende Juli gelaufen wäre, nun überraschend abgesagt. Sie verweisen auf immer höhere Kosten und immensen Arbeitsaufwand. Elf Mal war das Open-Air-Konzert über die Bühne gegangen, nun ist Schluss. weiter
  • 197 Leser

Festival der Straßenmusik

Ab heute in Göppingen
Unter dem Motto „Die ganze Welt ist himmelblau“ veranstaltet die Städtische Jugendmusikschule Göppingen in Zusammenarbeit mit der Integrationsbeauftragten der Stadt am Samstag, 5. Juli das 3. Internationale Festival der Straßenmusik. weiter
  • 211 Leser

Der Spaß soll an der Spitze stehen

Am Sonntag 12. Schorndorfer Motorroller-Jux-Rallye – Seperate Kinderwertung
Die 12. Schorndorfer Motorroller-Jux-Rallye mit Rollerfahrer-Hocketse startet am Sonntag, 6. Juli. Die touristische Ausfahrt ist für Fahrer von kleinen und großen Motorrollern geeignet. Zugleich ist es eines der wenigen größeren Rollertreffen in Süddeutschland. weiter

Neues Labor testet Konsumgüter

Ist der Toaster sicher oder kann er auch in Brand geraten? Solchen Fragen gehen Roman Rehak (im Bild) und seine Kollegen nach. Rehak ist der Leiter des neuen Prüflabors für Konsumgüter, das die Sachverständigenorganisation Dekra nun in Stuttgart-Vaihingen eröffnet hat. Als neutrale Prüfstelle will die Dekra Herstellern, Handel und Verbrauchern geprüfte weiter
  • 545 Leser
neu im kino
„Hancock“Wenn Hancock (Will Smith) nicht gerade besoffen auf einer Parkbank liegt, rettet er Menschenleben und hinterlässt dabei meist ein riesiges Chaos. So könnte man das alltägliche Leben des „Superhelden“ aus Los Angeles beschreiben.Auf einem seiner Streifzüge durch die Stadt verhindert er den Tod des PR-Managers Ray (Jason weiter
  • 340 Leser

Dschungel-Expedition mit Musik

Im Rahmen des GEK-Projektes „Mach 2“ haben sich die Kinder des Kindergartens „Maria vom guten Rat“ in Waldhausen auf eine „gefährliche und abenteuerliche“ Dschungel-Expedition begeben. Mit Bewegung und Geschicklichkeit lösten sie verschiedene Aufgaben, wie zum Beispiel an einer Kletterwand hochklettern, mit Rollbrettern weiter
  • 128 Leser

Fest zum Jubiläum

Musikverein Eglingen feiert sein 25-jähriges Bestehen
Der Musikverein Eglingen feiert vom 4. bis 7. Juli, sein 25-jähriges Vereinsbestehen in Verbindung mit dem Kreismusikfest 2008 . weiter
  • 198 Leser
Kurz und Bündig
Honig- und Bienenmarkt Die Härtsfelder Imkerschule im Nattheimer Teilort Fleinheim veranstaltet am Sonntag, 6. Juli, ab 10 Uhr den zweiten „Härtsfelder Honig- und Bienenmarkt“. Auf dem Programm stehen nicht nur der Verkauf von Honig und Bienenprodukten, sondern auch Einblicke in die Zuchtvölker und das Schleudern des Honigs in einer gläsernen weiter
  • 369 Leser
Kurz und Bündig
Tageswanderung des NABU Härtsfeld Die diesjährige Tageswanderung des NABU Härtsfeld geht zum Braunenberg, der mit fast 700 Meter Höhe markantesten Erhebung des Höhenzuges östlich von Wasseralfingen am Rande der Ostalb. Treffpunkt ist am Sonntag, 6. Juli, um 9 Uhr am Bahnhof Neresheim oder um 9.40 Uhr am Parkplatz Tiefer Stollen in Wasseralfingen. weiter
  • 297 Leser

Mühlsteine machen Geschichte lebendig

Mit Gras eingewachsene Mühlsteine verweisen auf Mühlentradition auf dem Härtsfeld
Da waren nahe der Egauquelle hinter dem Haus von Felix Brenner, am Auernheimer Weg, zwei Mühlsteine, von denen niemand wusste,woher sie kamen und als solche wegen der hohen Verwachsungen nur schwer auszumachen waren. In diesen Tagen nun wurden diese „Oldtimer“ vom städtischen Baubetriebshof in „gehobenen Stand“ versetzt. weiter
  • 371 Leser

58 Preise errungen

417 Schüler feiern
An der Technischen Schule Aalen im Beruflichen Schulzentrum haben 417 Schülerinnen und Schüler ihre Ausbildung beendet. 58 von ihnen erhielten einen Preis, 64 eine Belobung. weiter
  • 276 Leser
Polizeibericht
EingebrochenAalen Am Donnerstag, 3. Juli, gegen 3.30 Uhr hebelte ein Unbekannter an einem Telefongeschäft in der Reichsstädter Straße einen ebenerdig gelegenen Fensterladen auf, schlug die Scheibe ein und setzte die Plexiglasscheibe dahinter in Brand. Durch das 13 mal 25 cm große Loch entwendete der Täter Gegenstände. Wie viel er gestohlen hat, ist weiter
  • 291 Leser

Maßgeschneiderte Lösung erdacht

Karl-Kessler-Preis 2008 geht an Thomas Bauer, der an der Aalener Hochschule Maschinenbau studiert hat
Für herausragende Diplomarbeiten an der Aalener Hochschule vergeben die Maschinenfabrik Alfing Kessler und Alfing Kessler Sondermaschinen (AKS GmbH) den Karl-Kessler-Preis. Gestern durfte sich der „frischgebackene“ Diplom-Ingenieur (FH) Thomas Bauer über die Auszeichnung freuen. weiter
  • 214 Leser

Auf der Suche nach „Zeitdieben“

Aalen. Wie habe ich die Zeit im Griff? Diese Frage soll eine Veranstaltung zum Zeit- und Selbstmanagement in der Informationsreihe BIZ & DONNA im Arbeitsamt Aalen beantworten. Familie und Beruf zeitlich zu vereinbaren stellt Frauen, die ins Berufsleben einsteigen wollen, vor scheinbar unlösbare Probleme. Am Mittwoch, 9. Juli, gibt Anja Wunder, die weiter
  • 244 Leser

Intensive Arbeit für Selbstständigkeit

Jagsttalschule für Menschen mit geistiger Behinderung feiert ihr 40-jähriges Bestehen – Festakt am Sonntag
Erst in der Schule selbst, dann in einem Hotel auf dem Härtsfeld, dann in einer Ferienwohnung. Aber jetzt, im Jubiläumsjahr der Jagsttalschule, hat das Projekt „WohnenLernen“ seinen Standort gefunden: In der Konrad-Adenauer-Straße in Ellwangen. Damit ziert ein weiterer Mosaikstein das Konzept der Bildungseinrichtung, die ihre Kinder vom weiter
Aus der Region
Klärschlamm heiztDinkelsbühl. Nach knapp zwei Jahren Bauzeit ist gestern das Biomassekraftwerk zur Verwertung von Klärschlamm eingeweiht worden. Die 33 Millionen Euro teure Anlage ist einzigartig in ganz Europa. 27 Städte und Gemeinden aus Württemberg und Mittelfranken sind an dem Pilotprojekt beteiligt. Mit dem durch die Anlage gewonnenen Strom können weiter
  • 215 Leser

Strahlende Bläserklänge

Posaunenchor Unterrombach
Am Sonntag, 6. Juli, um 19.30 Uhr veranstaltet der Posaunenchor Unterrombach sein diesjähriges Konzert in der Christuskirche Unterrombach unter der Leitung von Heidrun Melchinger. Auf dem Programm steht ein farbenreicher Bilderbogen populärer Musik von den alten Meistern der Klassik bis zu zeitgenössischen Bläserkompositionen. weiter
  • 154 Leser
Kurz und Bündig
Jubiläum Förderverein SG Zum 30-jährigen Bestehen des Fördervereins des Schubart-Gymnasiums findet am heutigen Freitag, 4. Juli, um 17 Uhr ein Festakt in der Aula des Schubart-Gymnasiums in Aalen statt. weiter
  • 561 Leser
Kurz und Bündig
Ausstellung Marita Kraus verlängert In der Rathausgalerie Aalen sind Bilder und Objekte der Aalener Künstlerin Marita Kraus zu sehen. Wegen der großen Nachfrage wird die Ausstellung bis einschließlich Sonntag, 20. Juli verlängert. Öffnungszeiten: Dienstag, Donnerstag, Freitag, von 14 bis 17 Uhr, Mittwoch, von 9 bis 17 Uhr, Samstag, Sonntag von 10 bis weiter
  • 155 Leser
Kurz und Bündig
Gemeindefest Die Salvatorgemeinde Aalen veranstaltet am Samstag 5. Juli, ab 14.30 Uhr im Salvatorheim ein Gemeindefest. Dabei wird ein Doppeljubiläum gefeiert. Pfarrer Hans Stehle, seit 1993 Seelsorger in der Salvatorgemeinde, erhielt vor 25 Jahren in Wiblingen bei Ulm seine Priesterweihe. Pastoralreferentin Elisabeth Beyer begeht ihre 25-jährige Beauftragung weiter
  • 203 Leser
Kurz und Bündig
Sommerfest im Biergarten Am Samstag, 5. Juli, findet im Biergarten des Restaurants Delphi ab 19 Uhr ein Sommerfest statt. Es spielt die siebenköpfige Band Anything. Bei schlechtem Wetter wird das Sommerfest auf den 12. Juli verschoben. weiter
  • 242 Leser
Kurz und Bündig
Auf den Spuren der Römer Der Touristik-Service Aalen bietet eine Exkursion zum UNESCO-Weltkulturerbe am Bucher Stausee an. Cicerone Jutta Volk-Uhlmann empfängt die Teilnehmer am Samstag, 5. Juli, um 14.30 Uhr beim „Kiosk 1“ am Bucher Stausee. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich, die Anfahrt erfolgt in eigener Regie. Dauer der Führung weiter
  • 273 Leser
Kurz und Bündig
„100-Jahre Viktoria“ Der Fußballverein Viktoria Wasseralfingen wird dieses Jahr 100 Jahre alt. Aus diesem Anlass gibt es am Samstag, 5. Juli, einen Geburtstagsabend für Mitglieder im Bürgersaal in Wasseralfingen. Beginn ist um 18 Uhr. weiter
  • 823 Leser
Kurz und Bündig
Schulfest der Hofackerschule „Wir sind fit - und alle machen mit!“ Unter dieses Motto stellt die Hofackerschule in diesem Jahr ihr Sommerfest. Es findet am Samstag, 5. Juli, um 14.30 Uhr auf dem Gelände der Schule an der Gartenstraße statt. weiter
  • 320 Leser
Kurz und Bündig
Naturfreunde Unterkochen Zum Weißwurst Frühschoppen laden die Naturfreunde Unterkochen am Sonntag, 6. Juli ab 10.30 Uhr ins Naturfreundehaus „am Brand“ Unterkochen ein. Der für Freitag, 4. Juli angesetzte Vereins-Grillabend wird nochmals auf unbestimmte Zeit verschoben. weiter
  • 530 Leser

Prozession beim Antoniusfest

Ihr Antoniusfest beging die tamilische Gemeinde in Aalen vor einigen Tagen mit einer Prozession, einem Gottesdienst und der anschließenden Feier im Salvatorheim. Viele der Flüchtlinge von der Insel Ceylon im Indischischen Ozean, politisch „Sri Lanka“ genannt, sind katholischen Glaubens. Sie sind in der Minderheit und werden oft von den Herrschenden weiter
  • 132 Leser

Mit dem Dieselross fing alles an

Bei der SchwäPo-Tour zur Firma Fendt gab es Einblicke in mehr als 75 Jahre Firmengeschichte
Bei der SchwäPo-Tour nach Marktoberdorf zur Firma Fendt war der Reisebus wieder bis auf den letzten Platz besetzt. Die Fahrt ins sommerliche Allgäu zu einem der weltweit führenden Hersteller und Anbieter von Traktoren und Landmaschinen war nicht nur für Freunde der Technik ein Erlebnis. weiter

Musikschule ist „Top-Playstation“

Aalen. Musik gehört zum täglichen Leben wie die Luft zum Atmen oder Essen und Trinken. Es muss aber nicht nur MP3-Player oder Internet sein. Man kann auch selbst aktiv Musik machen und ein Instrument erlernen. Danach steht sogar einer eigenen Live-Performance on stage nichts mehr Wege.In der Musikschule der Stadt Aalen kann man fast alle Instrumente weiter
  • 170 Leser

Romeo und Julia

Tierische Gespräche bestimmen den Cocktailabend. Da fachsimpeln Herrchen und Frauchen über die schönsten Gassistrecken. Da tauschen Katzenfreunde Wissenswertes über Katzenklappen, Katzenbäume und Katzenfutter aus. „Mein Kater liebt die Katzenmenüs der Marke Julia“, heißt es da. Ein Katzenmenü der Marke Julia? Bisher kannte sie nur den feinen weiter
  • 141 Leser

Der Aalener Drache ist verschwunden

Spielgerät auf dem Spritzenhausplatz ist nicht zu reparieren – Neuanschaffung: über 20 000 Euro
Auf dem Spritzenhausplatz hat ein Drache 20 Jahre lang Kinder auf seinem Rücken mit auf eine kleine Reise genommen. Seit vergangenen November ist er einfach verschwunden – und wird wohl auch nicht mehr wiederkommen. Ersetzt wird er möglicherweise durch ein Wikingerschiff – das kostet allerdings über 20 000 Euro. weiter
  • 5
  • 587 Leser

Familientag mit Dorfpokalturnier

Ellwangen-Eigenzell. Die DJK Eigenzell veranstaltet am Sonntag, 6. Juli auf ihrem Sportgelände den traditionellen Familientag. Um 10.30 Uhr beginnt der Familiengottesdienst mit Fahnenweihe, der Jugendchor des MGV Eigenzell singt. Ab 11.30 Uhr gibt es reichhaltigen Mittagtisch. Zur Unterhaltung spielt die Jugendkapelle des MV Rattstadt. Das Dorfpokalturnier weiter
  • 169 Leser

„Bank-Raub“ mitten in Gmünd?

„Bank-Raub“ mitten in Gmünd? Ausgerechnet in der bislang heißesten Zeit des Jahres fehlen im kühl-schattigen Spitalhof gleich drei Sitzgelegenheiten. Die kommen wieder, beruhigt der Pressesprecher der Stadtverwaltung, Klaus Arnholdt. Die Bänke seien für notwendige Reparaturen abgeholt worden, würden aber noch vor den Sommerferien wieder weiter
  • 136 Leser

Bata Illic hilft bei Regen

Leinzeller Senioren offen für die Nachbarn – mehrere Veranstaltungen
Gut besucht war der Seniorennachmittag Juni in der Leinzeller Kulturhalle. Eingeladen waren auch die Nachbargemeinden, so dass außer den Leinzeller Senioren auch Gäste aus Schechingen, Heuchlingen und Göggingen begrüßt werden konnten. weiter

Erneute Panne bei Vergleichsarbeiten

Prüfungsaufgaben im Fach Geschichte wurden bekannt - Folge: Prüfungen entfallen auch in diesem Fach
Die für den 8. Juli angesetzten Vergleichsarbeiten im Fach Geschichte fallen aus. Grund ist erneut, dass Prüfungsaufgaben an einem Gymnasium bekannt wurden. weiter
  • 432 Leser

15 Jahre Haus Kamillus: Interessante Einblicke

Ellwangen. Zum „Tag der Offenen Tür“ am 13. Juli laden die Bewohner und Mitarbeiter ins Haus Kamillus, Wohnheim der Stiftung Haus Lindenhof. Der Tag beginnt mit dem Gottesdienst um 10.30 Uhr in der Heiligen Geist Kirche. Das Technische Hilfswerk sorgt für einen reichhaltigen Mittagstisch. Der Frauenbund Dalkingen bewirtet mit Kaffee und weiter
  • 108 Leser

Größte Raiffeisenbank in Ostwürttemberg

Generalversammlung der Raiffeisenbank Mutlangen in der Gemeindehalle mit vielen Ehrungen
Aufsichtsratsvorsitzender Peter Seyfried eröffnete die Generalversammlung der Raiffeisenbank Mutlangen in der Gemeindehalle. Neben Berichten standen Ehrungen im Mittelpunkt. weiter

Jubiläum des Frauenbundes

50 Jahre KDFB Heubach
Zum Jubiläum des 50-jährigen Bestehens des Katholischen Deutschen Frauenbundes, Zweigverein Heubach, sind am Samstag, dem 5. Juli alle Mitglieder sowie die ganze Kirchengemeinde zu einem Fest geladen. weiter
SonDerveröffentlichung
Sommerfest des MV „Edelweiss“ Weitmars Von Freitag, 4. Juli, bis Sonntag, 6. Juli – mit „Smile in a Pocket“ am SamstagabendDas Sommerfest des Musikvereins „Edelweiss“ Weitmars steht wieder vor der Tür. Auf dem schönen Festplatz abseits der Straßen kann man gemütliche Stunden verbringen – im Festzelt oder weiter
  • 132 Leser

Qualifiziert für nächste Runde

MSC Frickenhofer Höhe veranstaltet in Ruppertshofen ADAC-Jugend-Fahrradturnier
71 Jungen und Mädchen beteiligten sich beim Fahrradturnier „Wer wird Fahrrad-Champion 2008?“ in Ruppertshofen. Insgesamt meisterten 19 Teilnehmer die teilweise hohen Anforderungen fehlerlos. weiter

Stimmiges Programm

„Big Yellow Taxi“ spielte in Ellwangen open air
New York ist weltweit bekannt für seine markanten gelben Taxis. Dass es diese auch auf Hawaii gibt, weiß kaum jemand. Dabei war gerade die gelbe Taxi-Armada von Honolulu Auslöser für Joni Mitchells Welterfolgshit „Big Yellow Taxi“. weiter
  • 223 Leser

Knabenchor der Weltklasse

Knabenchor aus Minnesota/USA trällert und pfeift in der St. Wolfgangskirche
Seit Jahren wird der „Land Of Lakes Choirboys“ aus Minnesota (USA) nicht nur in der deutschen Tagespresse als „einer der besten Knabenchöre der Welt“ gepriesen. weiter
  • 225 Leser

Kiener Maschinenbau auf der Automatica

Der Lauchheimer Maschinen- und Anlagenbauer Kiener Maschinenbau GmbH stellte auf der Messe Automatica seine Produktpalette dem Fachpublikum aus dem In- und Ausland vor. Vier Tage war der Messestand Anlaufpunkt zahlreicher Besucher. Vom ergonomisch gestalteten Handarbeitsplatz über teilautomatisierte Montagemaschinen bis hin zur vollautomatischen Montagelinie weiter
  • 589 Leser

Tierfreund!?

Er mag die Katze, die immer wieder durch seinen Garten in der Gmünder Innenstadt streunt, sich dort auch gerne in der Sonne aalt. Immer wieder gibt er dem wohlgenährten Tier das Einzige, was ihm offenbar fehlt: Streicheleinheiten. Viel weniger mag der Gartenbesitzer aber denjenigen, der die Katze anscheinend ebenfalls ins Herz geschlossen hat. Vergangene weiter

Ältere Menschen sind eng vernetzt

Seit zehn Jahren besteht das Böbinger Seniorenzentrum – der Elisabethenverein engagiert sich dort stark
Eine Begegnungsstätte, in der sich die Bewohner wohl und geborgen fühlen und gleichzeitig ein Ort, der den Kontakt zwischen jung und alt ermöglicht und fördert. Mit diesem Ziel wurde das Projekt „Seniorenzentrum“ in Böbingen vor einigen Jahren in Angriff genommen und in diesem Jahr feiert es sein zehnjähriges Bestehen. weiter
Kurz und Bündig
Erntebittgottesdienst Beuren Ein Erntebittgottesdienst ist am Sonntag, 13. Juli, um 19.30 Uhr in Beuren bei der Kapelle mit Pfarrer Gunter Bareis. Der Gottesdienst wird vom Posaunenchor musikalisch mitgestaltet. Dazu wird ökumenisch eingeladen. Nach dem Gottesdienst besteht die Möglichkeit zur Einkehr in der Eintracht in Beuren. weiter
  • 192 Leser
Kurz und Bündig
Sternstundengottesdienst Der nächste Sternstundengottesdienst in der evangelischen St.-Ulrich-Kirche in Heubach ist am Sonntag, 6. Juli, 19 Uhr, in der St.-Ulrich-Kirche. Zum Thema: „Eine starke Frau: Rut“ wird der Gottesdienst gefeiert im Kerzenschein mit Musik und bewegenden Texten. weiter
  • 167 Leser
Kurz und Bündig
Perugruppe Ein Gottesdienstemit der Peru-Gruppe Heubach ist am Sonntag, 13. Juli jeweils ab 10 Uhr in Lautern und in Heubach mitgestalten. Nach dem Gottesdienst in Heubach wird die Gelegenheit zum Kartenkauf angeboten. weiter
  • 212 Leser
Kurz und Bündig
Bündnismesse am Barnberg Am Montag, 7. Juli, wird um 19 Uhr wieder die monatliche Bündnismesse der Schönstattfamilie in der Barnberg-Kapelle gefeiert. Parkplätze sind bei der Kapelle. Die Barnberg-Kapelle ist über die alte Ortsverbindungsstraße Böbingen/Mögglingen zu erreichen. weiter
  • 203 Leser
Kurz und Bündig
Inlinekurs Der Remstalskiclub Böbingen bietet einen Inlinekurs an. Termin ist am Sonntag, 6. Juli, von 10 bis 12 Uhr. Treffpunkt ist der Inlineplatz bei der Römerhalle. An diesem Kurs können Anfänger und Fortgeschrittene teilnehmen. Anmeldung zum Kurs unter (07173) 9145566 oder michael.harz@rsc-boebingen.de oder eine halbe Stunde vor Kursbeginn vor weiter

Wanderung der SPD Rosenstein

Heubach. Die SPD Rosenstein erwartet zur Sommerwanderung auf dem Rosenstein Claus Schmiedel. Schmiedel ist Fraktionsvorsitzender der SPD im Landtag. Er wird aus dem Landtag berichten, so dass der Weg der Wanderung leicht fallen wird. Alle politischen Wanderfreunde treffen sich am Sonntag, 6. Juli, um 14 Uhr auf dem Wanderparkplatz Rosenstein. Das Grillgut weiter

Sommerfest des Handballvereins

Heubach. Der 1. Heubacher Handballverein veranstaltet am kommenden Samstag sein diesjähriges Sommerfest. Das Fest startet um 15.00 Uhr auf dem Gelände des Skiclubs am Wirtsberg in Bartholomä. Eingeladen sind alle Spieler sowie Fans und Freunde des Heubacher Handballvereins. Fleisch und Würste zum Grillen müssen mitgebracht werden. Für Getränke ist gesorgt. weiter
  • 109 Leser

Fahrradturnier in Frickenhofen

Heute und morgen
Unter dem Motto „ Mit Sicherheit ans Ziel“ veranstaltet der MSC Frickenhofer Höhe mit Unterstützung vom ADAC heute und morgen in Frickenhofen ein Turnier für junge Radfahrer im Alter von 8 bis 15 Jahren. weiter
Kurz und Bündig
Kinderflohmarkt Die Klösterleschule lädt am Samstag, 5. Juli, von 9 bis 13 Uhr zum Kinderflohmarkt auf dem Pausenhof. Eingeladen sind Kinder und Jugendliche auch anderer Schulen, die Bücher, CDs, Kassetten, Fahrzeuge, Kleidung etc. verkaufen möchten. Zugelassen sind nur Kinder nd Teenies. Sie müssen für ihren Verkaufsstand selbst sorgen. Die Standgebühr weiter
Kurz und Bündig
Amsel-Grillfest Zum monatlichen Treffen lädt die Amsel-Kontaktgruppe Schwäbisch Gmünd, am Samstag, 5. Juli, ab 14 Uhr zum diesjährigen Grillfest ins Christkönigheim in Herlikofen ein. Für Speisen und Getränke ist bestens gesorgt. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt. weiter
  • 217 Leser
Kurz und Bündig
THW-Hock Das Technische Hilfswerk Schwäbisch Gmünd lädt am Wochenende, 5. und 6. Juli, zum THW-Hock in die Pfeilhalde. Die Bürger sind eingeladen, sich über die Aufgaben des THW zu informieren. Am Samstag ab 16 Uhr und am Sonntag gibt es ein Essensangebot (Wildgulasch am Sonntag) und Getränke. Am Sonntag präsentiert sich ab 15 Uhr die Jugendgruppe. weiter
  • 104 Leser

Pack die Badehose ein und ab in den Süden

Gmünder machen weiterhin gerne Urlaub in südlichen Ländern und nutzen den schwachen Dollarkurs aus
Türkei, Griechenland und Spanien. Der Gmünder liebste Urlaubsziele haben sich nicht verändert. Urlaub machen hat Hochkonjunktur, Frühbucher sind wieder „in“ und die USA ist schwer im Kommen. weiter

Erste Gmünder Stadtwanderung

Sozialdemokraten laden ein – Besuch im Montessori-Kindergarten
SGK Ostalb und SPD-Ortsverein Schwäbisch Gmünd laden am Samstag ab 11 Uhr am Marienbrunnen auf dem Markplatz zur ersten Gmünder Stadtwanderung. weiter

Bei Sonnenschein, Hitze und ein bisschen Regen ernten

Überall sind sie in diesen Tagen zu sehen: Traktoren, die um Schwäbisch Gmünd herum die erste Ernte einfahren. Bis gestern Nachmittag waren sie vom Regen verschont, zum Abend kamen erste wenige Tropfen. Heute soll es schon wieder besser werden, vor allem mit erträglichen Temperaturen unter 30 Grad Celsius. (Foto: Laible) weiter
  • 212 Leser
Polizeibericht
Freundin geschlagenLorch. Ein 26-Jähriger schlug am Mittwoch gegen 20.50 Uhr in der Ortsmitte von Lorch seine 25-jährige Freundin. Einem 21-jährigen Passanten, welcher der jungen Frau helfen wollte, trat der Täter mit dem Fuß gegen das Bein. Des Weiteren verpasste er ihm einen Kopfstoß. Der Helfer erlitt leichte Verletzungen. Die Freundin trug, ihren weiter
  • 109 Leser
Kurz und Bündig
Gartenfest Die Feuerwehr Wetzgau veranstaltet am Samstag, 19. Juli, und Sonntag, 20. Juli, ihr diesjähriges Gartenfest im Schulhof der Friedensschule im Rehnenhof. Als besonderes Highlight steht dieses Jahr am Samstag abend ab 20 Uhr eine spanische Nacht mit spanischer Musik, spanischem Essen, Wein und Cocktailbar an. weiter
  • 221 Leser
Kurz und Bündig
Gottesdienst Unter dem Motto „Bleib bei mir, Herr!“ findet am Sonntag, 6. Juli, um 19 Uhr im Heilig Kreuz Münster der Ökumenische Semesterabschlussgottesdienst der PH statt. Der Gottesdienst wird mitgestaltet von Studierenden des Faches Musik unter Leitung von Stefan Beck. Die Predigt hält Dr. Anke Edelbrock. Zelebrant ist Münsterpfarrer weiter
Kurz und Bündig
ADFC-Tour Der Allgemeine Fahrradclub Deutschland ADFC Schwäbisch Gmünd lädt am Sonntag, 6. Juli, zu einer Mühlentour über Lorch zur Einkehr in der Heinlesmühle. der Rückweg führt über die Cronhütte und Walkersbach. Treffpunkt ist um 9 Uhr an der Klösterleschule, die Strecke ist etwa 70 Kilometer lang. weiter
  • 210 Leser
Kurz und Bündig
Weißwurstessen Das Weißwurstessen des Pastoralausschusses der Münstergemeinde findet nicht, wie zuerst im Anruf angekündigt, am Sonntag, 6. Juli, sondern erst eine Woche später, am Sonntag, 13. Juli, nach den Gottesdiensten auf dem Münsterplatz statt. weiter
  • 140 Leser
Kurz und Bündig
Ökumenischer Tag der Begegnung Die evangelische Gemeinde „Brücke“ und die katholische Gemeinde St. Michael laden die Mitchristen in der Gmünder Weststadt am kommenden Sonntag, 6. Juli, wieder zu einem ökumenischen Tag der Begegnung ein. Der Tag beginnt mit einem ökumenischen Gottedienst mit Pfarrer Karl-Hermann Sigel und Pfarrer Robert Kloker weiter

Kreissparkasse unterstützt Festival Kirchenmusik

Das Festival Europäische Kirchenmusik kann nur mit langfristiger Planung erfolgreich sein. Einen bedeutenden Baustein leistet dabei die Kreissparkasse Ostalb. OB Wolfgang Leidig und der Geschäftsführer des Festivals Europäische Kirchenmusik, Klaus Staemmler, bedankten sich deshalb beim KSK-Chef Johannes Werner. „Wir fördern gerne das anspruchsvolle weiter

„Perle Gmünd“ in Remstal-Kette

Stadt gehört ab Januar 2009 zum Verein Remstal-Route – Gemeinderat stimmt zu
Die Stadt Gmünd wird ab Januar 2009 Mitglied des Tourismusvereins Remstal-Route. Dem stimmte der Gmünder Gemeinderat am Mittwoch zu. Die Stadt sieht darin mehrere Vorteile: gemeinsames Marketing und gemeinsame Veranstaltungen in einem zusammenwachsenden Gebiet. weiter
Vor 25 Jahren
JÜRGEN STECKCäcilia feiert Der Gesangverein Cäcilia Schechingen feiert das 125-jährige Bestehen. 50 Gruppe und Vereine ziehen durch das Dorf. Gefestet wird an insgesamt vier Tagen. Höhepunkt ist der Auftritt der „Kapruner Spatzen“.Ins Gesicht gespuckt Weil er von einem Böbinger ins Gesicht gespuckt wurde, bricht der Schiedsrichter das Spiel weiter
Aus dem Gemeinderat
Zeiselberg-Bebauung beantragt Die Gmünder VGW hat bei der Stadt den Bauantrag für den Zeiselberg eingereicht. Auf dem Grundstück des Hauses, das bislang der vor kurzem verstorbene Künstler Josef Überall bewohnte, wird ein Gebäude mit mehreren großflächigen Wohnungen entstehen. Darüber informierte die Verwaltung am Mittwoch den Gemeinderat. Baubürgermeister weiter

„Amerika, wach auf!“

Gastprofessor Brian Phillips lässt bei Vortrag an der VHS kaum ein gutes Haar am amerikanischen Traum
Amerika – Land der unbegrenzten Möglichkeiten, in dem selbst der Tellerwäscher zum Millionär werden kann. Brian Phillips, US-amerikanischer Gastprofessor an der Pädagogischen Hochschule, entlarvte diesen Glauben als überhebliches Klischee. Der Soziologieprofessor sieht den amerikanischen Traum als Produkt eines teilweise menschenverachtenden Profitstrebens. weiter
  • 5
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDErich und Rosemarie Scheffelmeier, Hans-Kudlich-Straße 38, Bettringen, zur Goldenen Hochzeit.Berta Stegmaier, Graneggstraße 4, zum 88. Geburtstag.Waldemar Steinmüller, Oderstraße 65, Bettringen, zum 83. Geburtstag.Leopoldine Fehlinger, Kiesäcker 22, zum 82. Geburtstag.Elisabeth Lang, Gutenbergstraße 138, zum 80. Geburtstag.Anton Zenzer, weiter
Kurz und Bündig
Lebenshilfe Am morgigen Samstag ist die Lebenshilfe Schwäbisch Gmünd wieder mit einem Verkaufs- und Informationsstand auf dem Johannisplatz vertreten. Kuchenspenden können direkt am Stand in der Zeit von 7 bis 12 Uhr abgegeben werden. weiter
  • 229 Leser
Kurz und Bündig
AGV 1976 Der Verein veranstaltet am 30. August ein kleines Fest auf dem Knörzerhaus. Natürlich kann dort auch übernachtet werden. Am 27. September gibt es die Möglichkeit, gemeinsam auf den Cannstatter Wasen zu gehen. Interessierte können sich an die folgende E-Mail-Adresse wenden: Silke-Lasermann@web.de oder www.agv-1976.de weiter
  • 261 Leser
Kurz und Bündig
Limes Am kommenden Sonntag, 6. Juli, wird Gmünds römische Vergangenheit im Kastell Freimühle wieder lebendig, wenn Limes-Cicerone Georg Zemanek römische Vermessungstechnik mit der Groma, dem römischen Winkelkreuz, demonstriert. Römische Maße und römische Rechentechnik werden großen und kleinen Besuchern nähergebracht. Treffpunkt ist um 14 Uhr im Kastell weiter
  • 115 Leser

Schreinerei Wörner in Lorch stellt sich vor

Tag der offenen Tür am Samstag und Sonntag, 5. und 6. Juli, mit buntem Programm
Möbel für Haus und Terrasse Schreinerei Wörner stellt ihr Spektrum und die ortsansässigen Partnerfirmen vorBei der Schreinerei Wörner in Lorch stehen am Wochenende die Türen offen. Besucher können jeweils von 10 bis 18 Uhr das breite Spektrum des Betriebes sowie dessen Partnerfirmen kennenlernen. Außerdem hat Inhaber Thomas Wörner ein interessantes weiter

Vorsitzwechsel bei Arbeitsagentur

Jörn Makko neuer Vorsitzender
Jörn P. Makko, Geschäftsführer von Südwestmetall, übernahm am 1. Juli für ein Jahr den Vorsitz im Verwaltungsausschuss der Agentur für Arbeit Aalen vom DGB-Regionsvorsitzenden Wolfgang Klook. weiter
  • 532 Leser

Großes Jugendfußball- und Gerümpelturnier

von Freitag bis Sonntag, 4. bis 6. Juli, mit Sommerfest am Samstagabend in Iggingen
Jugendfußball vom Feinsten Autogrammstunden mit den VfR Aalen-Stars Simon Köpf und Andreas HofmannDer VfL Iggingen führt von Freitag bis Sonntag, 4. bis 6. Juli, sein traditionelles Jugendfußball- und Gerümpelturnier durch. Mit rund 80 Jugend- und 16 Gerümpelmannschaften wird drei Tage lang Fußball vom Feinsten geboten. Ein Highlight werden die Autogrammstunden weiter
  • 109 Leser

Innovatives Marketing

Infotag am 11. Juli mit Vorträgen und Fachausstellung
Am 11. Juli veranstalten SDZeCOM und DigitalDruck Deutschland zum fünften Mal den Infotag für innovative Produktkommunikation und Dialogmarketing. Vorträge und die begleitende Fachausstellung zeigen Praxisbeispiele rund um die Themen Produkt-Information-Management, Cross-Media-Publishing, Web-to-Print, Remote Publishing, One-to-One-Marketing und 3D-Internet. weiter
  • 481 Leser

Wenn Vater waschen müsste

Heimatmuseum Horlachen
„Wenn der Vater waschen müsste, kaufte er noch heute eine Waschmaschine“ heißt es in einer Werbung von 1928. Der Kulturgeschichte des Waschens von 1900 bis 2000 widmet sich die Sommerausstellung des Gschwender Heimatmuseums in Horlachen. weiter

Vitaler und wandelbarer Chor

120 Jahre evangelischer Kirchenchor in Täferrot
Wer sich die Anzahl von 120 gelebten Jahren vorstellt, muss sich in eine andere Zeit versetzen. Eine Zeit in der zum Leben der Menschen neben der täglichen Arbeit der Glaube und die Zugehörigkeit zur Kirche eine zentrale Rolle spielte. Zu dieser Zeit fanden sich in Täferrot Männer und Frauen zusammen, um einen Kirchengesangverein zu gründen. Beim Konzert weiter
  • 248 Leser

Erfolgreich auf dem Parkett

Graduation ist ein Höhepunkt im Vereinsleben der Unicorn Promenaders
Bei den Unicorn Promenaders wurde dieser Tage einmal mehr der erfolgreiche Abschluss eines Anfängerkurses und die Aufnahme neuer Tänzer in die Squaredancewelt gefeiert. Diese festliche „Graduation“ gilt als einer der Höhepunkte im Vereinsleben jedes Clubs. weiter

Ab heute Theater

Zwei Aufführungen an der Gmünder Waldorfschule
Die 12. Klasse der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd lädt zu einem humorvollen Abend mit dem Theaterstück „Der Lügner und die Nonne“ ein. weiter

Musikalisch auf der Höhe

Tierisches Konzert an der Theodor-Heuss-Schule in Herlikofen
Auf dem Schulhof in Herlikofen fand ein „Open-Air-Konzert“ der besonderen Art statt. Rechtzeitig war das Gerüst am neuen Schulhaus abgebaut worden. So boten die Nordfassade und die Stufen des Schulhofes ein ansprechendes Ambiente für die Darbietungen. weiter

Blick zurück

Schwäbisch Gmünd. Woran starben die Menschen im 19. Jahrhundert? Darüber spricht die Historikerin Marion Baschin am Dienstag, 8. Juli, um 18 Uhr im Raum A 004 der Pädagogischen Hochschule in Bettringen. weiter
  • 254 Leser

Blütenpracht in Rappenau

Jahresausflug des Obst- und Gartenbauvereins Bettringen zur Landesgartenschau
Die 22. Landesgartenschau in Bad Rappenau war das Ziel des mittlerweile schon zur Tradition gewordenen Vereinsausflugs des Obst- und Gartenbauvereins Bettringen. weiter

Altersgenossen 1960 in Köln

Köln war das Ziel des Altersgenossenvereins 1960. Bei schönstem Wetter erfuhr man bei einer ausführlichen Stadtführung zu Fuß so einiges über die Geschichte, den Dom und berühmte Originale der Stadt. Ein besonderes Erlebnis war eine kleine Tour durch die Brauhäuser der Altstadt. Bei einer Rheinschifffahrt beobachtete man das Panorama der Stadt aus einer weiter

Wo finde ich Gott?

Schönstatt-Bewegung: „Tag der Frau“ in Böhmenkirch
Zum vierten Mal wurde in Böhmenkirch der „Tag der Frau“ veranstaltet, zu dem sich nahezu 200 Frauen aus den verschiedensten Gemeinden der Ostalb eingefunden hatten. Referentin war Marienschwester Dr. Nurit Stosiek aus Schönstatt. weiter

Arbeit nach Feierabend

Dank an die Ehrenamtlichen der VHS
Mit einer Exkursion nach Leinroden und einem gemeinsamen Abendbrot bedankte sich die Gmünder VHS bei ihren 29 ehrenamtlichen Mitarbeitern für die geleistete Arbeit im letzten Semester. Jedes Jahr organisiert die VHS Fortbildungsveranstaltungen und gemeinsame Treffen für ihre örtlichen Leiter. weiter

Grundschule Hardt feiert bei tollem Wetter

Großer Besucherandrang herrschte beim Schulfest der Grundschule Hardt bei Kaiserwetter. Das Programm wurde eröffnet mit fetzigen Liedern des Schulchores und genauso rhythmisch gelungenen Tanzvorführungen der Klassen 4a und 4b. Rektor Dietmar Burkhardt begrüßte zahlreich erschienene Schüler, ehemalige Schüler, Eltern sowie Freunde und Sponsoren der Schule. weiter
  • 103 Leser

Adalbert-Stifter-Realschule in Berlin

Die Klasse 10c der Adalbert-Stifter-Realschule besuchte während ihrer Studien- und Abschlussfahrt den deutschen Bundestag in Berlin. Einer der vielen Programmpunkte war ein Gespräch mit dem Bundestagsabgeordneten Christian Lange. Als parlamentarischer Geschäftsführer der Bundestagsfraktion der SPD und als Vorsitzender der SPD-Landesgruppe von Baden weiter

Auf den Straßen wird’s sicherer

Zahl der schweren Verkehrsunfälle im Stadtgebiet Schwäbisch Gmünd rückläufig
Schwäbisch Gmünd ist sicherer geworden: auf den Autostraßen. Die Zahl schwerer Unfälle ist seit 20 Jahren rückläufig. 1986 starben in der Stadt 14 Menschen durch Verkehrsunfälle, vergangenes Jahr waren es drei. weiter

Mozart und Big-Band

Klosterkonzerte im Juli starten am Samstag
Das Kloster Lorch, die Grablege der Staufer, ist ein beliebtes Ausflugsziel. Mit Ausstellungen und Konzerten in der Klosterkirche und im stimmungsvollen Klostergelände hat Lorch viele Freunde gewonnen. Im Juli stehen gleich mehrere musikalische Termine auf dem Programm: Vom 5. bis 26. Juli erklingt geistliche Chormusik, swingender Bigband-Jazz und klassische weiter
Kurz und Bündig
„Schwing dieSaiten“ heißt es am Samstag, 5. Juli. von 10 Uhr bis 12 Uhr am Fuchseck. Lieder, Spiele und Tänze zum Mitmachen für Kinder bieten Studierende des Instituts für Soziale Berufe an. „Schwing die Saiten“ ist eine Veranstaltung von „Sommer in der Stadt“ und wird an den weiteren Samstagen im Juli fortgesetzt. weiter
  • 250 Leser
Kurz und Bündig
„Les Belles Amies“ Am Samstag, 5. Juli um 20 Uhr werden im Cafe Ars Vivendi mit dem Duo „Belles Amies“ (Daniela Beißwenger, Sopran, Karoline Mauer, Klavier) Zarah Leander, Marlene Dietrich und Edith Piaf wieder lebendig. Bei guter Witterung findet die Veranstaltung im Hinterhof in der Hirtengasse (Wendeplatte) statt. Info: Cafe weiter
  • 128 Leser
Kurz und Bündig
Candle-Light-Führung im Schloss „...wo der Fürstpropst seinen nächtlichen Spaziergang machte“ kann man am Freitag, 11. Juli einen Rundgang um das Schloss genießen. Mit einem fürstpröpstlichen Nachttrunk endet die Führung. Treffpunkt ist die äußere Brücke des Schlosses um 21 Uhr. Anmeldung unter Tel. (07961) 84303 ist erforderlich. weiter
  • 292 Leser
Kurz und Bündig
Konzert entfällt Das für Sonntag, 13. Juli angekündigte Konzert des „Ellwanger Kammerorchesters“ kann aus organisatorischen Gründen leider nicht stattfinden. weiter
  • 137 Leser
Kurz und Bündig
„Beas Project“ spielt am Samstag 19. Juli um 15 Uhr Openair-Jazz im Pfarrgarten in Walxheim. Das Jazz-Quintett um die Sängerin Beatrix Steinhübl verbindet Mut, Musikalität, technische Versiertheit und Ausdruckskraft mit einem differenzierten Bandsound. weiter
  • 1251 Leser

Sommerfest zum Thema „Europa“

Im Hariolf-Kindergarten feierten am Samstag Kinder, Eltern und Erzieher/innen ein richtig multikulturelles Sommerfest, bei dem die Kinder und Eltern der unterschiedlichsten Nationalitäten ihr Herkunftsland präsentieren konnten. Die „Reisemaus“ war unterwegs und hatte aus vielen Ländern interessante Vorführungen mitgebracht: Holländerinnen weiter
  • 144 Leser
Kurz und Bündig
Tanztee am Ebnisee Ein Klassiker wird neu belebt. Jeden ersten Sonntag im Monat gibt es im Wirtshaus am Ebnisee den beliebten Tanztee für jung und alt. Nächster Termin ist am Sonntag, 6. Juli. Alleinunterhalter Walter Weber lädt von 15 bis 18 Uhr zu Walzer, Foxtrott, Tango, oder Rock'n'Roll ein. Jeden Freitagabend gibt's zusätzlich Tanz- und Unterhaltungsmusik weiter

Liedermacher in der Stadtkirche

Am Sonntag um 10 Uhr
Pfarrer und Liedermacher Kurt Rommel ist zu Gast im Gottesdienst in der Lorcher Stadtkirche. Er wird am kommenden Sonntag, 6. Juli, um 10 Uhr über eines seiner Lieder predigen. weiter

Räte wollen Kosten sparen

Erweiterung des Kindergartens und Sanierung der Friedhofsmauer im Ortschaftsrat
Der Röhlinger Ortschaftsrat hat sich in seiner jüngsten Sitzung mit der Erweiterung des Kindergartens und der Sanierung der Friedhofsmauer befasst. weiter
  • 187 Leser

Schillers Verbindung zum Stuifen

Gelungener Ausflug der Seniorengemeinschaft Waldstetten nach Marbach
Die Einladung der Seniorengemeinschaft Waldstetten zum Ausflug an den Neckar fand eine lebhafte Resonanz: Über 40 Teilnehmer meldeten sich an, darunter auch eine dreiköpfige Delegation aus der mit Waldstetten befreundeten Stadt Tutajew, Russland, die sich gerade in Waldstetten aufhielt. Zuerst ging’s nach Marbach. weiter
  • 110 Leser

Ganz im Dienste der Schönheit

Aalener Verkehrs- und Verschönerungsverein feiert 125-jähriges Bestehen
Gebe es ihn nicht, gebe es in Aalen so manches nicht. Zahlreiche Kleinode der Stadt sind auf die Aktivitäten des Verkehrs- und Verschönerungsvereins zurückzuführen. Der kann in diesem Jahr auf eine stolze Vereinsgeschichte von 125 Jahren zurückblicken und feiert dieses Jubiläum gebührend. weiter
  • 5
  • 357 Leser

Boden wird knapper

50 Jahre Vereinigung der BAG in Württemberg
Die Vereinigung der Bezugs- und Absatzgenossenschaften (BAG) in Württemberg ist 50 Jahre alt geworden. Karl-Heinz Schöller, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der BAG Ellwangen und Sprecher der Vereinigung, lobte die Genossenschaften für ihre erfolgreiche Selbstverwaltung. Bei der Feier hielt Manfred Nüssel, Präsident des Deutschen Raiffeisenverbandes, weiter
  • 748 Leser

Holderküchle brutzeln im Kindergarten Mörike

„Kennt Ihr Holderküchle?“ Als ein Opa eines Kindergartenkindes kürzlich im Lorcher evangelischen Kindergarten Mörike mit einem Korb frisch gepflückter Holunderblütendolden vor der Tür stand, stelle er diese interessante Frage. Schon der Duft der Blüten war den meisten Kindern im Kindergarten unbekannt. Aus Mehl, Eiern und Milch war dann weiter
  • 224 Leser

Camping-Urlaub ausprobieren

Sieben Platzbetreiber im Kreis laden zum Tag der offenen Tür
„Warum in die Ferne schweifen?“, fragt sich der Vorsitzende der Touristikgemeinschaft „Erlebnisregion Schwäbische Ostalb“, Raimund Müller – nicht zuletzt angesichts der drastisch gestiegenen Spritpreise. Die schöne Landschaft der Ostalb könne „Lust auf Outdoor“ machen auf Urlaub im Zelt, Wohnwagen oder Campingmobil. weiter
  • 317 Leser

Posaunen-Konzert in der Kirche

Am Sonntag, 13. Juli
Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des Alfdorfer Posaunenchors findet am Sonntag, 13. Juli, um 19.30 Uhr in der Stephanuskirche ein Konzert des Schwäbischen Posaunendienstes statt. weiter

Erdbeeren – süßer Renner bei Jung und Alt

Das Thema des Lorcher Kindergartens Ost und des Pflegeheims im Kloster beim monatlichen Treffen hieß: Erdbeerzeit – Schlemmerzeit. Mit freudiger Erwartung waren die Blicke aller zum Eingang gerichtet, als frohe Kinderstimmen zu hören waren. Wie immer sangen die Kleinen das Begrüßungslied „Grüßt euch Freunde…“. Dann ging es los: weiter

Regionalsport (15)

Bleibt Heubachs Weste weiß?

Nach dem zehnten Spieltag der Senioren-Feldrunde 2008 stehen die Halbfinals an
Neuler, Böbingen, Heubach und Mutlangen heißen die Halbfinalisten der Senioren-Feldrunde 2008. Am souveränsten ins Halbfinale eingezogen ist dabei der TSV Heubach, der in acht Gruppenspielen keinen einzigen Punktverlust hinnehmen musste. weiter

Normannia in Ulm

Fußball, WFV-Pokal: Erste Runde am Samstag, 2. August
Die erste Runde im WFV-Pokal steht: Drittligist VfR Aalen hat Freilos, der FC Normannia Gmünd spielt beim SSV Ulm II. Zwischen Schwabsberg/Buch und Essingen gibt’s ein Derby. Die Spiele werden am Samstag, 2. August, angepfiffen. weiter

Fechter des TSB hoffen auf Erfolg

Meisterschaften im Fechten in der Großsporthalle in Gmünd
Am kommenden Wochenende werden in der Großsporthalle in Gmünd die Württembergischen Fecht-Meisterschaften der Schüler (Jg. 96-98) im Florett- und Säbelfechten ausgetragen.Am Samstag stehen ab etwa 9.30 Uhr die Einzelwettbewerbe an. Am Sonntag werden ab etwa 10 Uhr die Mannschaftskämpfe ausgetragen. Die Nachwuchsfechter des TSB Gmünd sind mit sechs männlichen weiter
  • 143 Leser

Zum siebten Mal „SpraitBall“

Motto des VC Spraitbach: Jugend organisiert für Jugend
Eines der größten Volleyball-Jugendturniere Süddeutschlands öffnet bereits zum siebten Mal seine Tore. „SpraitBall“ ist nicht nur in Spraitbach und im Ostalbkreis sehr bekannt. Das Jugendturnier wird jedes Jahr von Jugendlichen des VC Spraitbach organisiert. Los geht’s am Samstag um 10 Uhr. Auch dabei sind die Turner des TV Wetzgau weiter
  • 107 Leser

Zorniger schaut auf alles

FC Normannia spielt in Obersontheim / Michael Zimmermann hat verlängert
Nach der ersten Trainingswoche freut sich Trainer Alexander Zorniger auf die ersten Erkenntnisse im Wettkampf. Der FC Normannia bestreitet am Samstag (17 Uhr) sein erstes Vorbereitungsspiel beim Bezirksligisten TSV Obersontheim. Der VfR Aalen absolviert am Samstag zwei Partien – eins davon gegen Austria Lustenau (17 Uhr). weiter

Sportmosaik

Beim Trainingsauftakt wurden die Laktatwerte ermittelt. Nun müssen sich die Kicker des FC Normannia einem medizinischen Check unterziehen. Dazu geht’s am Samstag zu Mannschaftsarzt Dr. Jürgen Wacker, der in Zusammenarbeit mit Dr. Elmar Schuhmacher „dafür sorgen soll, dass uns keiner umkippt“, sagt Trainer Alexander Zorniger flapsig. weiter
  • 5

Leistungen auf hohem Niveau

Bei den Baden-Württembergische Boule-Meisterschaften in Heubach nehmen 35 Teams teil
Die Baden-Württembergischen Meisterschaften im Boule wurden dieses Jahr in Heubach ausgetragen. Erfreulich aus Sicht der Heubacher war ihre Halbfinal-Teilnahme im B-Turnier, das sie jedoch gegen Tübingen verloren. weiter
  • 373 Leser

Rothfuß bei 80-km-Lauf top

Roland Rothfuß erkämpft sich den zweiten Platz in seiner Altersklasse
Als Zweiter der Altersklasse M 60 von immerhin achtzehn Startern, darunter der bekannte Laufbuch-Autor Bernd Sesterheim, beendete der Eschacher Roland Rothfuß den 80-km-Lauf von Karlsruhe. weiter

Platz voraussichtlich ab August wieder bespielbar

Bei strahlendem Sonnenschein wurde in diesen Tagen der neue Rollrasen für das Normannia-Stadion im Schwerzer verlegt. Nach dem Beschluss des Gemeinderats der Stadt Schwäbisch Gmünd wurde der Rasenplatz von Grund auf saniert und dem aktuellen Stand der Technik für Sportplätze angepasst. So wurde der Platz mit einer Flächendrainage versehen, der die Belastbarkeit weiter

Endkampf als Ziel der DM

Deutsche Leichtathletik-Meisterschaften in Nürnberg
Nach langer Zeit ist Nürnberg am Wochenende wieder Schauplatz der deutschen Leichtathletik-Meisterschaften. In der easyCredit-Arena wird die LG Staufen von zwei Einzelkämpfern und von zwei Staffeln vertreten. weiter

Dritter Höhepunkt

AMC-Automobilslalom bereits zum 42. Male im Schießtal
Zur dritten sportlichen Großveranstaltung in diesem Jahr lädt der AMC Schwäbisch Gmünd. Nach der Ostalbrallye im April, dem Jugend-Kart-Rennen am 1. Mai, folgt mit dem 42. AMC-Automobilslalom, einer Slalomveranstaltung, nun ein weiteres Highlight für Sportfahrer im AMC-Kalender. weiter

Silber für Heubach

Judo-Landesmeisterschaften der U12 in Fellbach
Das Judozentrum Heubach freut sich über einen sehr guten zweiten Platz bei den Landesmannschaftsmeisterschaften der U 12 in Fellbach. Zuvor hatte sich das Team bei der Nordwürttembergischen Mannschaftsmeisterschaft mit einem zweiten Platz qualifiziert. weiter

Eine Hundertstelsekunde zu langsam

Martin Schönbach qualifiziert sich für die 4 x 100-m-Staffel in Berlin – Kerker verzichtet auf Endlauf
Schon wieder scheiterte Martin Schönbach (LG Staufen) um eine Hundertstelsekunde an der 100-m-Norm für die deutschen B-Jugend-Meisterschaften.Beim landesoffenen Sportfest des VfB Stuttgart im Stadion Festwiese stellte er als Vorlaufsieger in 11,31 Sekunden seine Bestzeit ein. Auch den Endlauf gewann er überlegen in 11,34 Sekunden. Somit hat er weiterhin weiter

Der Ansturm geht weiter

12. Seefest-Crosslauf am Storchenweiher
An den Storchenweiher in Fichtenau-Lautenbach zog es in den vergangenen Jahren über 220 Läufer. Der Ansturm geht weiter: am Samstag, 12. Juli, wenn um 16 Uhr die Strecke freigegeben wird. Im Angebot stehen der 10 km umfassende Crosslauf und der 5,2 km Jedermannslauf. Die Route durch die landschaftliche Umgebung führt sowohl über asphaltierte Strecken weiter
  • 179 Leser

Überregional (98)

'Harry Potter' hat mitgeholfen

Die Buchbranche meldet einen Rekordumsatz für 2007 - Konkurrenzdruck wächst
Der deutsche Buchhandel hat 2007 einen Rekordumsatz erzielt. Mit 9,58 Milliarden Euro wurde die bisherige Bestmarke aus dem Jahr 2000 (9,42 Milliarden Euro) übertroffen. Damit sei die These widerlegt, das Buch könne sich nicht gegen die neuen Medien durchsetzen, sagte der Vorsteher des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels, Gottfried Honnefelder, weiter
  • 385 Leser

'Ich brauch mal wieder nen Opa'

Höchststrafe für die 'Schwarze Witwe' - Richter: Für Geld ging sie über Leichen
Lebenslange Haft und die besondere Schwere der Schuld: Lydia L. wird wohl für immer hinter Gittern verschwinden. Laut Gericht hat sie aus Geldgier mit ihrem Gehilfen Siggi S. vier alte Männer umgebracht. weiter
  • 481 Leser

Angst vor Terror und den Braunbären

Japan befindet sich im Ausnahmezustand
Polizisten, Taucher und Spürhunde: Alle sind im Einsatz, um die G-8-Regierungschefs zu schützen. Auch die Natur gilt als Sicherheitsrisiko. weiter
  • 355 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Südamerika, Copa Libertadores, Finale, Rückspiel Fluminense - LDU Quito i. E. 1:3 (3:1, 3:1, 2:1) (Hinspiel: 2:4 - Quito erstmals Libertadores-Cup-Sieger). ·Testspiele SV Morbach - Kaiserslautern 0:1 (0:0) FC Jena - Dinamo Tiflis 2:1 (0:1) TENNIS All England Championships in Wimbledon (14,918 Mio. Euro) ·Herreneinzel, Viertelfinale: Schüttler weiter
  • 358 Leser

Ausstellung und Fest

Zum Abschluss der 16. Kunstdingertage Pertolzhofen gibt es eine Ausstellung und ein Fest am Samstag, 5. Juli, ab 16 Uhr, mit Führungen und der Pertolzhofener Blechmusik. Dabei wird auch die Schützenscheibe überreicht. Die mobile Kunsthalle Pertolzhofen ist vom 11. Juli bis 7. September zu Gast bei der 'Experimentellen', Schloss Randegg in Gottmadingen. weiter
  • 735 Leser

Bankraubserie: Polizei hofft auf TV-Fahndung

Seit zwei Jahren hält eine Banküberfallserie in Baden-Württemberg und Bayern die Polizei in Atem: Am Mittwoch (9. Juli) will die ZDF-Sendung 'Aktenzeichen XY...ungelöst' um 20.15 Uhr über die Fälle berichten. 'Wir hoffen auf Hinweise aus der Bevölkerung zu den acht Banküberfällen', sagte gestern der Sprecher der Polizeidirektion Rottweil, Ulrich Effenberger. weiter
  • 392 Leser

Bayerische Milchbauern starten Selbstvermarktung

Landwirte wollen unabhängiger vom Molkereikonzern Müller Milch werden
Im Kampf für einen fairen Milchpreis hat die bäuerliche Erzeugergemeinschaft Oberland eG mit der Vermarktung der so genannten Bayerischen Bauern-Milch begonnen. Mit einer symbolischen Taufe gab der Schauspieler Ottfried Fischer den Startschuss für die Vermarktungsinitiative auf dem Hof von Milchbauer Reinhold Mayer in Winkl. 'Viele Verbraucher haben weiter
  • 530 Leser

BUCHTIPP: Die Macht von Hamlet & Co.

Ikarus, Barbie und Hamlet haben eines gemeinsam: Obwohl nur geistige Geschöpfe, haben sie das Leben vieler Menschen entscheidend geprägt. Allan Lazar, Dan Larlan und Jeremy Salter haben in ihrem Buch Die 101 einflussreichsten Personen, die es nie gab eine einzigartige Liste erstellt: die von erfundenen Figuren aus Literatur, Film, Fernsehen, Mythologie weiter
  • 384 Leser

Bundestag muss Wahlrecht neu regeln

Das Bundesverfassungsgericht hat die Berechnung der Sitzverteilung bei Bundestagswahlen in einem wesentlichen Teil für grundgesetzwidrig erklärt. Die Verteilung der Überhangmandate muss danach völlig neu geregelt werden. Die Richter des Zweiten Senats räumten dem Gesetzgeber dafür aber eine Frist bis Juni 2011 ein. Damit hatte erstmals in der Geschichte weiter
  • 286 Leser

Bundestrainer Thiesmann blitzt ab

Arbeitsgericht gibt endgültig dem Schwimm-Verband recht
Schwimm-Bundestrainer Manfred Thiesmann ist mit seiner Klage auf eine Nominierung für die Olympischen Spiele in Peking gescheitert. Das Landesarbeitsgerichts Hamm entschied in letzter Instanz für den Deutschen Schwimm-Verband. Der 62-jährige Thiesmann, der im September vorzeitig in Ruhestand geht, berief sich auf das 'gelebte Arbeitsverhältnis'. Seit weiter
  • 349 Leser

Chemie wächst langsamer

Die chemische Industrie in Deutschland kann ihren Wachstumskurs trotz der Rekordölpreise fortsetzen, allerdings schwächt sich das Tempo der Produktionsausweitung ab. Wie der Verband der Chemischen Industrie (VCI) in Frankfurt mitteilte, kletterte die Produktion im ersten Halbjahr um 3 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Im Gesamtjahr 2007 war weiter
  • 504 Leser

CSU gibt Ermittlern freie Hand

Bayern führt umstrittene Online-Durchsuchung ein
Die CSU hat im Landtag die umstrittene Online-Durchsuchung in Bayern durchgesetzt. Künftig darf die Polizei heimlich in die Computer Verdächtiger eindringen. Anders als vom Bund geplant sollen bayerische Ermittler auch in Wohnungen einbrechen dürfen, um dort Spionage-Software zu installieren. Die Online-Durchsuchung sei notwendig, um schwere Straftaten weiter
  • 334 Leser

Der Alt-Nazi und die Schönheit

Der verurteilte Nazi-Kriegsverbrecher Priebke soll in Italien in die Jury eines Schönheitswettbewerbs. Das löst Empörung aus. weiter
  • 326 Leser

Der Traum geht weiter

Schüttler im Halbfinale von Wimbledon - Duell der Williams-Schwestern
Rainer Schüttler lebt seinen Wimbledon-Traum weiter: Im Viertelfinale schlug der Tennis-Oldie den Franzosen Arnaud Clement. Nun trifft der 32-Jährige auf Rafael Nadal - eine schier unlösbare Aufgabe. weiter
  • 286 Leser

Deutsche kommen erst

Im Gegensatz zu anderen Mannschaften waren die Vorbereitungen der deutschen Olympia-Athleten bisher nicht von der Algenplage betroffen, welche die Trainingsmöglichkeiten erheblich beeinflusst. Nach den Testfahrten im vergangenen Monat bricht das Team des Deutschen Segler-Verbandes am Montag wieder nach Qingdao auf. sid weiter
  • 437 Leser

Deutsche Reiter feiern einen doppelten Erfolg

Die viermalige Olympiasiegerin Isabell Werth hat die deutsche Dressur-Equipe beim CHIO in Aachen mit einer glanzvollen Vorstellung zum Sieg im Nationenpreis geführt. Die Weltmeisterin aus Rheinberg erzielte mit Satchmo im Grand Prix mit 76,917 Punkten das beste Einzelergebnis und schraubte die Gesamtbilanz der Gastgeber auf 220,959 Zähler. Zweiter wurden weiter
  • 408 Leser

Die meisten Regierungschefs sind innenpolitisch angeschlagen

Angela Merkel kann in Toyako am entspanntesten auftreten
Der Gruppe der Acht gehören die großen Industrienationen USA, Kanada, Japan, Großbritannien, Frankreich, Italien, Deutschland sowie Russland an. Vier neue Regierungschefs nehmen an dem Treffen teil: Der Russe Dmitri Medwedew (42) will wie sein Vorgänger Wladimir Putin nationale Interessen stärken. Unter Druck steht der Brite Gordon Brown, der kurz nach weiter
  • 301 Leser

Die Versuchung war zu groß

Mann von Sicherheitsfirma verschwindet mit 100 000 Euro
Ein offener Geldautomat mit knapp 100 000 Euro und keine Menschenseele in der Nähe - dieser Versuchung konnte ein junger Mitarbeiter einer Hamburger Sicherheitsfirma nicht widerstehen. Der 21-Jährige, der eine Nacht lang auf das nicht mehr verschließbare Gerät einer Bank im Stadtzentrum aufpassen sollte, räumte den Automaten fast vollständig aus und weiter
  • 312 Leser

Die Welt der Kräuter in Buchform

Franz-Xaver Treml, Kräuter aus dem Garten, Kosmos-Verlag, 320 Seiten, 12,95 Euro: Hilfreich für diejenigen, die nicht nur die gängigen Küchenkräuter anbauen wollen, sondern sich auch für botanische Raritäten interessieren. Marie-Luise Kreuter, Kräuter und Gewürze aus dem eigenen Garten, blv-Verlag, 169 Seiten, 15,95 Euro: Eine ausführliche und übersichtliche weiter
  • 357 Leser

Die Welt ins Dorf tragen

Kunstdingertage in Pertolzhofen 2008
Vom Münchner Künstlerkollektiv Herzogstraße nach Pertolzhofen, einem Nest in der Oberpfalz - nichts liegt für Heiko Herrmann näher, als gerade dort seit 16 Jahren ein Symposium zu veranstalten. weiter
  • 612 Leser

Domenech bleibt Nationaltrainer

Fußball: Keine Konsequenzen nach Frankreichs frühem Aus
Raymond Domenech bleibt trotz des enttäuschenden Abschneidens bei der Europameisterschaft Trainer der französischen Nationalmannschaft. Das teilte der Französische Fußball-Verband (FFF) gestern in Paris mit. Der 56-Jährige soll die 'Équipe tricolore' zur Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika führen. Bei der EM in Österreich und der Schweiz war der Vize-Weltmeister weiter
  • 297 Leser

Durchsuchung bei führenden Kaffee-Röstern

Das Bundeskartellamt hat bundesweit Durchsuchungen bei mehreren deutschen Kaffee-Röstereien vorgenommen. Dabei gehe es um den Verdacht von illegalen Preisabsprachen, bestätigte eine Kartellamts-Sprecherin. Zu den betroffenen Unternehmen zählten auch Branchenführer. Marktführer Tchibo in Hamburg und Dallmayr in München bestätigten die Durchsuchungen, weiter
  • 530 Leser

Ebay-Baby ohne Folgen

Das Ermittlungsverfahren gegen eine Mutter aus dem bayerischen Landkreis Unterallgäu, die ihr Baby im Internet-Auktionshaus Ebay zum Verkauf angeboten hatte, ist eingestellt worden. Weder der Verdacht des versuchten Kinderhandels noch der einer Verletzung der Fürsorgepflicht habe sich erhärtet, teilte die Staatsanwaltschaft Memmingen mit. Es hätten weiter
  • 331 Leser

Ein explosives Gemisch

Vor dem großen Treffen türmen sich die Probleme
Es sind gewaltige Probleme, mit denen sich die G-8-Länder auf ihrem Gipfel im japanischen Toyako befassen. Vor allem die afrikanischen Länder warten auf Hilfe. Doch der große Durchbruch ist nicht in Sicht. weiter
  • 424 Leser

EM 2012: Platini lässt in Kiew Zweifel spüren

Die Ukraine hat Uefa-Präsident Michel Platini die rechtzeitige Vorbereitung der Fußball-EM 2012 in der Ukraine und Polen zugesichert. Die Ex-Sowjetrepublik steht wegen Terminproblemen beim Stadienbau in der Kritik. Platini sagte gestern bei einem Treffen mit Ministerpräsidentin Julia Timoschenko in Kiew, er erwarte von der Ukraine verstärkte Anstrengungen. weiter
  • 304 Leser

Erneut Panne bei Prüfung an Gymnasien

Nach der Vergleichsarbeit im Fach Deutsch werden mehrere 1000 Achtklässler an Baden-Württembergs Gymnasien auch die Vergleichsarbeit im Fach Geschichte nicht schreiben. Durch ein Versehen sei der Inhalt den Schülern vorzeitig bekanntgeworden, teilte das Kultusministerium gestern mit. Sprecher Hansjörg Blessing sagte der SÜDWEST PRESSE, es sei nicht weiter
  • 292 Leser

Fatale Technikfolgen

Viele Fehlalarme der Feuerwehr durch immer sensiblere Brandmelder
Dass Brandschutzanlagen stetig besser werden, führt bei der Feuerwehr zu immer mehr Fehleinsätzen. Umso mehr belasten die böswilligen Alarme. weiter
  • 423 Leser

FDP will mehr Finanzfreiheit für die Schulen

Über die Investitionsziele soll vor Ort entschieden werden
Die FDP-Fraktion im Landtag fordert die Landesregierung auf, mehr Geld aus der erwarteten Bildungsoffensive den Schulen direkt zufließen zu lassen. Zwar sei es noch zu früh, die Details des bis zu 200 Millionen schweren Pakets zu diskutieren, sagte Fraktionschef Ulrich Noll. Das Geld dürfe aber nicht ausschließlich für zusätzliche Lehrerstellen ausgegeben weiter
  • 358 Leser

Forschung in der Medizintechnik

Ministerin Schavan besucht Tübinger Experimental-OP
Bundesforschungsministerin Annette Schavan (CDU) hat gestern, wenige Wochen vor der offiziellen Inbetriebnahme Ende des Monats, den europaweit ersten Experimental-Operationssaal in Tübingen besichtigt. Schavan sagte, insbesondere Forschung sei nicht ausschließlich als 'abstrakte Geschichte' zu betrachten. Wichtig sei vielmehr, sich medizintechnische weiter
  • 393 Leser

Franka Dietzsch muss passen

Nicht fit für Leichtathletik-DM in Nürnberg - Viele Wackelkandidaten
Letzte Ausfahrt Nürnberg: Die Leichtathleten kämpfen bei der deutschen Meisterschaft an diesem Wochenende um die noch verbliebenen Olympia-Tickets und um ihre Topform. Es gibt zahlreiche Wackelkandidaten. weiter
  • 352 Leser

Gebührenbefreiung wird erweitert

Land kommt jungen Studenten mit Kindern entgegen
Studenten sollen künftig auch keine Studiengebühren zahlen müssen, wenn sie Kinder zwischen 8 und 14 Jahren erziehen. Wissenschaftsminister Peter Frankenberg (CDU) geht mit einer geplanten Änderung des Hochschulgebührengesetzes auf einen Vorschlag der CDU-Fraktion ein; sie will die bisherige Altersgrenze von acht Jahren anheben. 'Die Erfahrungen zeigen, weiter
  • 342 Leser

Geldbeschaffung für die Banken verteuert

Die Leitzinsen stehen im Mittelpunkt der Geldpolitik der EZB. Deren Hauptaufgabe ist es, die Preisstabilität in Euroland zu garantieren. In den Augen der Hüter des Euro herrscht Stabilität, wenn die Teuerung nicht höher als 2 Prozent ist. Erhöht die EZB die Leitzinsen verteuert sie für die Banken die Geldbeschaffung. Mit einer Leitzinssenkung verbilligt weiter
  • 545 Leser

Großaktionär Fredriksen baut Macht bei Tui weiter aus

Norwegischer Reeder hält inzwischen 15 Prozent am Reise- und Logistikkonzern
Mitten im Umbruch geht der Machtkampf um den Tui- Konzern weiter. Der streitbare Großaktionär John Fredriksen baut seinen Einfluss bei dem Reise- und Schifffahrtskonzern weiter aus und stockt seinen Anteil auf 15,01 Prozent weiter auf. Dem norwegischen Reeder gehe es nach wie vor darum, 'die Probleme bei der Tui einer Lösung zuzuführen', sagte ein Sprecher weiter
  • 573 Leser

Güls Besuch in der Kabine kommt teuer

Der Jubel der Türken über ihr gutes Abschneiden bei der EM hat ein Nachspiel. Der türkische Fußballverband müsse etwa 35 000 Euro Strafe an die Uefa zahlen, weil der nicht akkreditierte Staatspräsident Abdullah Gül nach dem Spiel gegen Deutschland (2:3) in die Kabine vorgelassen wurde. So jedenfalls wird Verbandsmitarbeiter Cem Akdag zitiert. Kritisiert weiter
  • 397 Leser

Haftstrafe für Robins Mutter

Staatsanwaltschaft mit dem milden Urteil unzufrieden
Die Mutter des qualvoll verhungerten zweijährigen Robin aus dem sächsischen Kirchberg ist gestern zu fünfeinhalb Jahren Gefängnis verurteilt worden. Das Zwickauer Landgericht erklärte, die 24-Jährige habe sich der Kindesaussetzung schuldig gemacht. Die Staatsanwaltschaft kündigte Rechtsmittel an. Richterin Ingrid Hoffmann sagte, die Angeklagte Yvonne weiter
  • 359 Leser

Hoys Olympia-Serie reißt

Australier nominieren ihren Vielseitigkeitsstar nicht
Team-Weltmeisterin Bettina Hoy wird bei den olympischen Reiterspielen in Hongkong (9. bis 21. August) nicht gegen Ehemann Andrew Hoy antreten. Der Vielseitigkeitsreiter wurde nicht für die australische Mannschaft nominiert und verpasst seine siebte Olympia-Teilnahme in Folge. Der 49-jährige Hoy gewann bei den Spielen 1992, 1996 und 2000 jeweils Gold. weiter
  • 305 Leser

IKB-Verluste niedriger als erwartet

Die negativen Folgen der internationalen Kreditkrise belasten auch im laufenden Geschäftsjahr die schwer angeschlagene Mittelstandsbank IKB. Vor allem Einschränkungen beim Neugeschäft und höhere Refinanzierungskosten würden die Ergebnisse der Bank weiterhin beeinträchtigen, sagte Vorstandschef Günther Bräunig bei der Vorlage der Bilanz 2007/2008 (31. weiter
  • 496 Leser

Immer mehr Komponenten statt Drehteile

Die Lindenmaier AG wandelt sich vom klassischen Drehteileproduzenten zunehmend zu einem Hersteller von Baukomponenten und Entwicklungspartner der Autoindustrie. Das Unternehmen in Laupheim (Kreis Biberach) betrachtet sich als einen der größten Lieferanten von Turbolader-Komponenten in Europa und hat nun eine strategische Partnerschaft mit dem Autozulieferer weiter
  • 1088 Leser

INTERVIEW: Leere Versprechen

Warum Attac den Gipfel für sinnlos hält
Die G 8 können die Probleme im Alleingang nicht lösen, sagt Stephan Schilling von der globalisierungskritischen Organisation Attac. Noch immer hätten die Interessen der armen Länder zu wenig Gewicht. weiter
  • 316 Leser

Jubel über deutschen Ausweis für Kaman

Olympia-Aktien der Basketballer gestiegen
Mit dem deutschen Pass für Chris Kaman sind die Olympia- Hoffnungen der deutschen Basketball-Nationalmannschaft sprunghaft gestiegen. weiter
  • 377 Leser

Kalifornier fliehen vor den Flammen

Der seit knapp zwei Wochen tobende Waldbrand an der kalifornischen Küste hat rund 1500 Einwohner des Ortes Big Sur in die Flucht getrieben. Auf Weisung der Feuerwehr wurde ein 50 Kilometer langer Küstenabschnitt in dem beliebten Ausflugsgebiet auf halbem Weg zwischen San Francisco und Los Angeles evakuiert, ein Highway wurde gesperrt. 1400 Häuser waren weiter
  • 373 Leser

Kampf gegen die giftgrüne Flut

Algenteppich bedeckt die Meeresfläche, auf der die olympischen Segelteams starten sollen
Eine Flut aus giftgrünen Algen bereitet den Organisatoren der Olympischen Spiele in China Kopfzerbrechen. Ein Drittel der Meeresfläche, auf der Segelteams aus aller Welt starten sollen, ist komplett bedeckt. weiter
  • 414 Leser

Karlsruhe kappt den Lotterie-Effekt

Paradoxe Klausel im Bundestagswahlrecht konnte Ja-Stimmen ins Gegenteil verkehren
Das Verfassungsgericht fordert eine Korrektur des Bundestagswahlsystems. Es geht um die Berechnung der Sitzverteilung bei Überhangmandaten. weiter
  • 282 Leser

Keine Reaktion auf Erhöhung der Zinsen

Der deutsche Aktienmarkt hat gestern nach positiven Konjunkturdaten ins Plus gedreht. Die Konjunkturdaten aus der Eurozone und den USA waren wie erwartet ausgefallen und sorgten für ein Aufatmen unter den Börsianern. Die gestrige Entscheidung der EZB, die Zinsen um 0,25 Prozent auf jetzt 4,25 Prozent zu erhöhen, war so erwartet worden und spielte deshalb weiter
  • 536 Leser

Kirchliche Hochzeiten auch ohne Standesamt erlaubt

Privilegien für Eheleute gelten jedoch nur nach staatlicher Trauung
Kirchliche Hochzeiten sind in Deutschland künftig auch dann erlaubt, wenn die Ehe vorher nicht standesamtlich geschlossen wurde. Die Regelung, wonach Pfarrer und Priester durch eine solche Trauung eine Ordnungswidrigkeit begehen, wird zum 1. Januar 2009 aus dem Gesetz gestrichen. Das bestätigten die Innenpolitiker der Koalitionsfraktionen. Für Eheleute weiter
  • 382 Leser

Klimawandel: 'Wir sind mittendrin'

Tier- und Pflanzenwelt im Land wird mediterraner - Naturschützer fordern Umdenken
Weltweit steigen die Temperaturen, in Süddeutschland schneller als erwartet. Das hat Folgen für die Tier- und Pflanzenwelt, die Land- und Forstwirtschaft sowie den Tourismus. Jedoch nicht nur negative. weiter
  • 486 Leser

KOMMENTAR · BÜROKRATIE: Im Bremserhäuschen

Der Jahresbericht des Normenkontrollrats zum Bürokratieabbau in Deutschland fällt für die Bundeskanzlerin nicht gerade schmeichelhaft aus. Angela Merkel hatte sich bei ihrem Amtsantritt noch vollmundig an die Spitze des Deregulierungszuges gesetzt. Doch nun stellen die Experten vom unabhängigen Bürokratie-Tüv fest, dass die Bundesregierung in Wahrheit weiter
  • 343 Leser

KOMMENTAR · LEITZINS: Euro-Hüter in der Zwickmühle

Gleich doppelt zwingend war die Leitzinserhöhung, mit der gestern der Rat der Europäischen Zentralbank (EZB) Geld teurer gemacht hat. Nach der Quasi-Ankündigung des Zinsschrittes durch EZB-Präsident Jean-Claude Trichet vor zwei Wochen ließ die geldpolitische Glaubwürdigkeit den Hütern des Euro gar keine andere Wahl, als den wichtigsten Leitzins um mindestens weiter
  • 388 Leser

KOMMENTAR: Image aufpoliert

Ein Begräbnis ist teuer. Das weiß jetzt auch Nokia. Der Mobilfunker zahlt 200 Millionen Euro in den Sozialplan für sein geschlossenes Werk in Bochum ein. Noch einmal 40 Millionen Euro werden für kassierte Subventionen fällig. Das ist gut für die Region und die Mitarbeiter. Es ist aber vor allem ein Zeichen, dass Nokia ein schlechtes Gewissen hat. Schließungspläne weiter
  • 577 Leser

Kompromiss bei Finanzierung von Kliniken

Die Gesundheitsminister von Bund und Ländern haben sich auf ihrer Konferenz in Plön auf den kleinsten gemeinsamen Nenner zur Rettung der angeschlagenen Krankenhäuser geeinigt. Die Kliniken werden ab 2009 durch den Wegfall des Sanierungsbeitrages um rund 380 bis 400 Millionen Euro entlastet. Zudem soll ihnen ein Teil der Personalkostensteigerung erstattet weiter
  • 323 Leser

Kraft-Maierei und Überwindungstraining

Gefühlte tropische Hitze, allenfalls Abkühlung durch ein kurzes, aber heftiges Berg-Gewitter. Wer will da schon an Skifahren denken? Einige! Um exakt zu sein: Die deutschen alpinen Ski-Damen. weiter
  • 400 Leser

KSC-Arena wird teurer

Kostspielige VIP-Parkplätze in Karlsruhe
Der Umbau des 53 Jahre alten Karlsruher Wildparkstadions in eine reine Fußballarena kommt nicht voran. Dafür zeichnet sich eine Kostensteigerung von über 20 Prozent ab, die jährlichen Zuschüsse der Stadt verdoppeln sich. Die ursprünglich veranschlagten 58 Millionen Euro seien nicht mehr einzuhalten, teilte Oberbürgermeister Heinz Fenrich (CDU) mit. weiter
  • 333 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ein Drittel erhöht Preise Ein Drittel der Gastronomiebetriebe will versuchen, einen Teil der Mehrausgaben über höhere Preise auszugleichen. Das geht aus dem Tourismusreport des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK) hervor, zwei Drittel wollen darauf verzichten. Züge auf Abruf Die Deutsche Bahn AG hat Verträge über 300 Dieseltriebzüge für weiter
  • 580 Leser

LAND UND LEUTE

Azubis bauen für Schüler Reutlingen. Hämmern und Sägen für den Nachwuchs: Die Zimmermanns-Auszubildenden der Kerschensteinerschule (Reutlinger Berufsschule) stellten in einem besonderen Praxis-Projekt den Grundschülern in Pfrondorf (Tübingen) ein astreines Fachwerkhäusle ins grüne Klassenzimmer. Die Arbeitsleistung gab's dabei umsonst, Holz und Fundament weiter
  • 357 Leser

Langer Atem gefragt

Stuttgarter Terrorprozess stockt erneut
Der Stuttgarter Terrorprozess gegen drei mutmaßliche Mitglieder der radikal-islamischen Gruppe Ansar al-Islam stockt weiter. Gestern wies das Oberlandesgericht weitere Beweisanträge eines Angeklagten zurück. Die Vorsitzende Richterin des 5. Strafsenats, Christine Rebsam-Bender, begründete die Ablehnung auch mit der Einschätzung, Rafik Y. wolle den Prozess weiter
  • 334 Leser

LEITARTIKEL · BALKAN: Am Tropf der EU

Es steht das Versprechen im Raum, den Balkanstaaten für ein Wohlverhalten die Mitgliedschaft in der Europäischen Union anzubieten. Ja, es wird darüber spekuliert, ob und dass eine solche Mitgliedschaft Frieden und Freundschaft unter den dortigen Völkern schaffen werde. Doch die Forderung nach Wohlverhalten wird dadurch abgeschwächt, dass im selben Atemzug weiter
  • 421 Leser

Leute im Blick

Kylie Minogue Popsängerin Kylie Minogue (40) ist für ihre Verdienste um die Musik von Prinz Charles (59) mit dem OBE-Verdienstorden der Queen Elizabeth II. geehrt worden. Die gebürtige Australierin, die meist in England lebt, kam zur Verleihung der Auszeichnung 'Offizier des Britischen Imperiums' im cremefarbenen Kleid und goldenen High Heels in den weiter
  • 406 Leser

Luftwaffe übt 14 Tage über der Alb

Die Schwäbische Alb ist seit gestern Tieffluggebiet. Bis zum 17. Juli müssen die Bewohner mit verstärktem Fluglärm leben, denn auf dem Bundeswehr-Truppenübungsplatz Heuberg bei Stetten am kalten Markt (Kreis Sigmaringen) hat die internationale Luftwaffenübung 'Elite' begonnen. Dabei werde der 'elektronische Kampf' zwischen Luftfahrzeugen und bodengebundenen weiter
  • 584 Leser

Mahnung an Merkel

Normenkontrollrat fordert größere Eile beim Bürokratieabbau
Der Bund ist beim geplanten Bürokratieabbau im Verzug. Bei der Vorlage seines Jahresberichts 2008 mahnte der Nationale Normenkontrollrat gestern Bundeskanzlerin Angela Merkel zu größerer Eile. weiter
  • 357 Leser

Medizin für die Stimme

'Rossini in Wildbad': Alberto Zedda eröffnet das 20. Festival
Woher so viel Amore für Rossini? 'Es ist dieser leichte, energische, vibrierende Rhythmus', sagt Alberto Zedda. Der 80-jährige, am Pult enorm feurige Maestro eröffnet morgen das 20. Wildbader Belcanto-Festival. weiter
  • 392 Leser

Mehr Konkurrenz überm Atlantik

British Airways, American Airlines und Iberia vor Kooperation
Die drei großen Fluggesellschaften British Airways, American Airlines und Iberia wollen einem Zeitungsbericht zufolge mit einem Schulterschluss künftig den Transatlantikverkehr dominieren. Noch im Juli könnten sich die Unternehmen über Details des Joint Ventures einigen, schrieb die 'Financial Times' unter Berufung auf beteiligte Manager. Die enge Kooperation weiter
  • 489 Leser

Milliardenlasten durch Bürokratie

Bisher gehen die Schätzungen über die Bürokratiekosten in Deutschland weit auseinander. Während die Wirtschaft die Gesamtbelastung der Betriebe aus gesetzlichen Vorschriften auf etwa 80 Milliarden Euro pro Jahr beziffert, gingen Experten von 60 Milliarden Euro aus. Nach den vorliegenden Bestandsmessungen des Statistischen Bundesamtes dürften die finanziellen weiter
  • 306 Leser

NA SOWAS . . .

Wer in dem südeuropäischen Zwergstaat San Marino künftig am Steuer seines Autos raucht, muss mit einer saftigen Geldstrafe rechnen. Ein Bußgeld von 100 Euro droht in der kleinen Republik nahe der italienischen Adria jedem Fahrzeuglenker, der sich eine ansteckt oder mit dem Handy telefoniert. Als Gesundheitsmaßnahme ist es Mitfahrern untersagt, ohne weiter
  • 317 Leser

Nokia zahlt für Jobprogramm

Ausgleich mit dem Land Nordrhein-Westfalen
Im Streit um Subventionen für das nun geschlossene Nokia-Werks in Bochum haben der Handyhersteller und die nordrhein-westfälische Landesregierung einen Kompromiss erzielt. Mit 'bis zu 60 Millionen Euro' solle ein Förderprogramm für Bochum aufgelegt werden, sagte Wirtschaftsministerin Christa Thoben (CDU). Das Unternehmen will für das Jobprogramm 20 weiter
  • 378 Leser

Nokias teurer Abschied aus Bochum

Finnischer Handykonzern zahlt 240 Millionen Euro für Werksschließung
Der Werksschließung folgte eine Welle der Empörung. Wohl auch, um den Imageschaden aufzupolieren, nimmt Nokia jetzt viel Geld in die Hand: 240 Millionen Euro kostet das Bochumer Begräbnis. weiter
  • 666 Leser

NOTIZEN

Kritik am FC Bayern Fußball: Der Bayerische Journalisten-Verband (BJV) befürchtet beim FC Bayern eine 'massive Einschränkung der Pressefreiheit'. Der BJV kritisiert, dass bei Pressekonferenzen Trainer Jürgen Klinsmann nur noch in den ersten drei Minuten fotografiert werden darf. UI-Cup-Spiele des VfB live Fußball: Die Spiele des VfB Stuttgart im UI-Cup weiter
  • 419 Leser

NOTIZEN

Einbruch in SPD-Zentrale Stuttgart. Einbrecher haben die Zentrale der Landes-SPD in Stuttgart heimgesucht und 13 Laptops im Wert von etwa 14 000 Euro gestohlen. Die Computer waren noch originalverpackt und für die Regionalgeschäftsführer bestimmt. 'Den Einbrechern ging es nicht um politische Inhalte. Die wollten Laptops klauen', sagte SPD-Sprecher Andreas weiter
  • 379 Leser

NOTIZEN

Ein Drittel erhöht Preise Ein Drittel der Gastronomiebetriebe will versuchen, einen Teil der Mehrausgaben über höhere Preise auszugleichen. Das geht aus dem Tourismusreport des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK) hervor, zwei Drittel wollen darauf verzichten. Züge auf Abruf Die Deutsche Bahn AG hat Verträge über 300 Dieseltriebzüge für weiter
  • 585 Leser

NOTIZEN

Dubiose Anrufer Die Deutsche Rentenversicherung hat vor dubiosen Anrufern gewarnt, die Rentnern Hausbesuche im Zusammenhang mit der von Januar 2009 an fälligen Abgeltungssteuer anbieten. Die Abgeltungssteuer ist eine Quellensteuer auf Kapitaleinkünfte, die ab 2009 fällig wird. Für die Renten selbst muss keine Abgeltungssteuer gezahlt werden. Die Versicherung weiter
  • 404 Leser

NOTIZEN

Die neue Buhlschaft Die wohl prominenteste weibliche Rolle bei den Salzburger Festspielen wird eine Münchnerin übernehmen. Die 39-jährige Schauspielerin Sophie von Kessel wird dieses Jahr die Buhlschaft im Salzburger 'Jedermann' verkörpern. Der Leiter des Schauspielprogramms der Salzburger Festspiele, Thomas Oberneder, stellte die Neubesetzung gestern weiter
  • 384 Leser

NOTIZEN

Auslieferung abgelehnt Ein argentinisches Gericht hat die Auslieferung des ehemaligen Diktators Jorge Rafael Videla (82) und des früheren Marinechefs Emilio Eduardo Massera (82) erneut abgelehnt. Die beiden sollten sich wegen des Mordes an der Tübinger Studentin Elisabeth Käsemann verantworten. Käsemann wurde 1977 von argentinischen Sicherheitskräften weiter
  • 404 Leser

Patient Federsee hat sich erholt

Freude bei den Ökologen: Erstmals seit 50 Jahren macht dem Federsee keine Algenblüte zu schaffen. Das sensible Gewässer hat sich erholt. weiter
  • 327 Leser

Preiskampf der Autoversicherer belastet

HUK Coburg mit Gewinnrückgang im 75. Jahr des Bestehens
Der Preiswettbewerb der Autoversicherer hat der HUK Coburg 2007 einen Gewinnrückgang beschert. Dennoch hat die Versicherungsgruppe das drittbeste Ergebnis ihrer Firmengeschichte erzielt. weiter
  • 693 Leser

PROGRAMM

LEICHTATHLETIK · Deutsche Meisterschaft in Nürnberg (Sa. ab 10.30/So. ab 11.45, Stadion). TURNEN · Landesturnfest in Friedrichshafen (Fr./Sa./So. ab 8). · Länderkampf in Singen (Sa. 16, Münchriedhalle). KANU · Weltcup-Finale, Slalom in Augsburg (Fr. ab 14/Sa. ab 11/So. ab 11, Eiskanal). weiter
  • 392 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 1 735 450,90 Euro, Gewinnklasse 2 354 314,10 Euro, Gewinnklasse 3 13 840,30 Euro, Gewinnklasse 4 1849,30 Euro, Gewinnklasse 5 78,70 Euro, Gewinnklasse 6 32,20 Euro, Gewinnklasse 7 14,10 Euro, Gewinnklasse 8 8,70 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 087 046,80 Euro ohne Gewähr weiter
  • 405 Leser

Rekordspirale dreht sich immer schneller

An den Ölmärkten hat sich die Rekordjagd noch einmal beschleunigt. Der Preis für Nordsee-Rohöl durchbrach gestern erstmals die Marke von 146 Dollar. Der US-Ölpreis sprang zugleich im Tagesverlauf auf fast 146 Dollar je Fass mit 159 Liter. Der Preis für Rohöl der für Europa entscheidenden Nordseesorte Brent schnellte ebenfalls auf die Rekordhöhe von weiter
  • 477 Leser

Schornsteinfeger befürchten vermehrt Mängel

Künftig sind Hausbesitzer für Überprüfung von Heizungsanlagen verantwortlich
Die deutschen Schornsteinfeger warnen vor einer wachsenden Zahl von Mängeln an Feuerstätten als Folge des neuen Schornsteinfegergesetzes. Nun werde es schwieriger, Fehler und damit auch Gefahren zu beheben, sagte der Präsident des Bundesverbandes des Schornsteinfegerhandwerks (ZIV), Hans-Günther Beyerstedt. Laut Gesetz müssen Hauseigentümer künftig weiter
  • 638 Leser

Schutz für Katze und Co.

Krankenversicherungen für Haustiere sind im Kommen
Stehen größere Behandlungen beim Tierarzt an, kann es für die Besitzer schnell teuer werden. Eine Krankenversicherung für Haustiere kann hier helfen. Aber nicht jede Police deckt alles ab, ein Vergleich lohnt. weiter
  • 699 Leser

Siemens zahlte 30 Millionen Euro an AUB

Nürnberg. Siemens soll an die IG-Metall-Konkurrenz AUB mehr als 30 Mio. EUR gezahlt haben. Die Staatsanwaltschaft hat gestern Anklage gegen den früheren Konzernvorstand Johannes Feldmayer wegen Untreue und Steuerhinterziehung erhoben. Als Mitglied des Zentralvorstands gehörte Feldmayer bis 2007 zur Siemens-Chefetage. Auch gegen den früheren AUB-Chef weiter
  • 585 Leser

Siska muss die Dienstmarke abgeben

Krimi-Serie im ZDF wird mit der heutigen 91. Folge eingestellt
Die 100. Folge schafft er nicht mehr. Siska, der ZDF-Nachfolger des Dauerbrenners Derrick, gibt seine Dienstmarke ab. Die heutige 91. Folge ist die letzte. weiter
  • 566 Leser

Spinnen als Sinnbild für Verbrecherinnen

Der Beiname 'Schwarze Witwe' wurde der Angeklagten Lydia L. in Anlehnung an gleichnamige Spinnen-Weibchen der Gattung Latrodectus mactans verpasst. Diese Spinnen sind weltweit, vor allem in wärmeren Ländern verbreitet und fressen die kleineren Männchen nach der Begattung. Latrodectus-Arten zählen zu den für Menschen gefährlichen Spinnen. Erst im April weiter
  • 355 Leser

STICHWORT · WAHLRECHT: Überhangmandate

Bei einer Bundestagswahl hat jeder Wähler zwei Stimmen. Mit der Erststimme wird der Direktkandidat des jeweiligen Wahlkreises gewählt. Mit der Zweitstimme wählt man die Landesliste der bevorzugten Partei mit allen von der Partei aufgestellten Bewerbern in der dort festgelegten Reihenfolge. Überhangmandate entstehen, wenn eine Partei in einem Bundesland weiter
  • 334 Leser

STUTTGARTER SZENE

Biber-Management Wie versprochen, hier eine weitere Folge unserer beliebten Serie 'Der Abgeordnete und das Tier'. Der Anfrage des Genossen Christoph Bayer verdanken wir diesmal die Erkenntnis, dass 'Runde Tische' nicht nur in der Bildungspolitik en vogue sind, sondern auch beim Biber-Management. Dort werden 'Biberberater' geschult und Merkblätter, so weiter
  • 400 Leser

Tolle Knolle, die nicht nur Vampiren mächtig stinkt

Serie Küchen- und Heilkräuter, 20. und letzter Teil: Knoblauch
Man mag ihn oder eben nicht - fest steht aber: Knoblauch ist gesund, würzt ergiebig und lässt sich gut aufbewahren. Zum Abschluss unserer Kräuter-Serie geht es weniger um das Kraut, als um eine tolle Knolle. weiter
  • 355 Leser

Totgesagte leben länger

Derzeit läuten viele der SPD das Sterbeglöcklein. Dass Totgesagte länger leben, belegt die erste Neugründung eines SPD-Ortsvereins seit Jahren. weiter
  • 298 Leser

Tour der dunklen Schatten

In der Bretagne treten von morgen an die Rad-Profis in die Pedale
Zum morgigen Auftakt der Tour de France ist ein Tief angekündigt. Wie passend. Zehn Jahre nach dem ersten großen Doping-Skandal steckt der Radsport in der Krise. Allen innovativen Programmen zum Trotz. weiter
  • 312 Leser

Trichet strafft Zinszügel

Europäische Zentralbank will Stabilität der Währung in Euroland sichern
Die Europäische Zentralbank hat gestern vor dem Hintergrund einer Rekord-Teuerung von 4 Prozent weiter
  • 621 Leser

TV-TIPP

Sven Kaufmann, Blick in die WeltViele sagen, Highschoolkomödien seien pubertär und blöd, aber American Pie sei kultig. Da ich weder den ersten Teil noch die fünf Folgen kenne, gebe ich mir am Samstag (20.15, Kabel 1) den angeblichen Meilenstein des Eis-Am-Stil-Genres. Und da wir schon bei Trash-Klassikern sind, darf es heute auch gleich noch die Mutter weiter
  • 373 Leser

Urteile erwartet im Bawag-Skandal

Juristische Aufarbeitung der Beinahe-Pleite
Monatelang sorgte der Skandal um die ehemalige Gewerkschaftsbank Bawag für Aufregung weiter
  • 538 Leser

Von Kreditklemme noch keine Spur

Kleinfirmen aber weniger kreditwürdig
Trotz der Bankenkrise bekommen mittelständische Unternehmen noch genug Darlehen. Kleine Firmen tun sich allerdings unverändert schwer. weiter
  • 492 Leser

Walser spricht gegen das Rechthaben

In Deutschland herrscht nach Ansicht des Schriftstellers Martin Walser eine Kultur des 'Rechthabenmüssens' mit oft heuchlerischen Moralvorstellungen. Sowohl in Diskussionen in Politik und Wirtschaft als auch im Kulturbetrieb müsse stärker bedacht werden, dass es immer mindestens zwei Seiten einer Wahrheit gebe, sagte Walser jetzt in München beim 60-Jahre-Jubiläum weiter
  • 290 Leser

Werth führt Dressur-Equipe zum Sieg

Auf Isabell Werth ist Verlass: Die viermalige Olympiasiegerin hat die deutsche Dressur-Equipe beim CHIO in Aachen mit einer glanzvollen Vorstellung zum Sieg im Nationenpreis geführt. Die Weltmeisterin aus Rheinberg erzielte mit ihrem Top-Pferd Satchmo im Grand Prix mit 76,917 Punkten das beste Einzelergebnis und schraubte die Gesamtbilanz der Gastgeber weiter
  • 317 Leser

Zentralbank hebt Zinsen an

Besorgt über hohe Inflation - Höhere Kreditkosten gefährden Aufschwung
Die Europäische Zentralbank hat die Leitzinsen für die Banken angehoben. Damit drohen Verbrauchern und Unternehmen höhere Kreditkosten. weiter
  • 288 Leser

Zum Schutz des Klimas kann jeder beitragen: Tipps zum Energiesparen

Die 77 besten Klimaschutz-Tipps veröffentlicht der Nabu im Internet. Hier ist eine Auswahl: Einkaufen: Der Kauf von regionalen Produkten spart überflüssige Transportwege; auch wer weniger Tierprodukte konsumiert, schützt das Klima, denn täglich wird Regenwald abgeholzt, um Platz für neue Soja-Plantagen und Rinderweiden zu schaffen. Kühlen: Der Kühlschrank weiter
  • 406 Leser

Leserbeiträge (5)

„Falsch zitiert“

Zum Leserbrief der Ellwanger SPD- Vorsitzenden Claudia Sünder:Die SPD Ellwangen hat am 12. Juniwörtlich erklärt: „Nur das öffentliche Schulwesen gewährleistet Chancengleichheit unter Kindern und Jugendlichen.“ Im Hinblick auf das Grundgesetz entgegnete die CDU-Fraktion am 20. Juni: „Die Aussage der SPD, Chancengleichheit sei nur im weiter
  • 665 Leser

Neutrale Zweitsprache für alle!

Zum Leserbrief von Herrn Dr. Kattner, Thema „Esperanto“:Man kann sich fragen, warum die USA so stark sind. Doch dadurch, weil, obwohl aus mehreren Staaten bestehend, sie eine gemeinsame Sprache haben. Diese Sprache kann als „Kitt“ für den Zusammenhalt betrachtet werden. Was würden wir Deutsch-Sprecher machen, wenn wir unser Hoch- weiter
  • 729 Leser

„Diät“ für Politiker

Der würdige Bürger beobachtet die Politiker auf Glaubwürdigkeit um vorbildliches Verhalten. Probleme sieht er schon mal bei Soloflügen des Umweltministers oder Diätenerhöhung beim Vergleich mit der Renten- oder Umsatzsteuererhöhung der misera plebs.Dass der Autor „vol“ in der SchwäPo vom 26. Juni eine höhere „Diät“ für Landespolitiker weiter
  • 5
  • 684 Leser

Agenda 2020 und der Bundespräsident

Zur Agenda 2020:Unser Bundespräsident wünscht uns also eine Agenda 2020. Er zeigt sich hier einmal mehr als die Galionsfigur der neuen neoliberalen Rechten.Dass Köhler die deutsche Finanzhilfe für den Golfkrieg von 1991 in Höhe von zwölf Milliarden DM regelte, kann man ihm vielleicht nicht direkt übelnehmen, denn er war damals Staatssekretär im Finanzministerium weiter
  • 3
  • 697 Leser