Artikel-Übersicht vom Montag, 07. Juli 2008

anzeigen

Regional (42)

Zwei Mal Taxi „gratis“

Schwäbisch Gmünd Zwei Jugendliche, 14 bis 15 Jahre alt, ließen sich am Sonntagabend von Ellwangen nach Schwäbisch Gmünd fahren. In der Becherlehenstraße gaben sie an, dass sie aus der Wohnung das Geld für die Taxifahrt holen müssten. Anschließend verschwanden sie, ohne das Taxigeld zu bezahlen. Der zweite Fall spielte sich in der Kappelgasse ab. Ebenfalls weiter
  • 246 Leser

Schwerer Motorradunfall

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Am Sonntagabend ereignete sich am Ortsende Straßdorf ein Verkehrsunfall, bei dem ein 19-jähriger Motorradfahrer schwer und sein 17-jähriger Sozius leicht verletzt wurde. Der Motorradfahrer fuhr gegen 18.20 Uhr auf der Göppinger Straße Richtung Ortsausgang, als das Motorrad stark beschleunigte. Der Fahrer verlor die Kontrolle weiter
  • 233 Leser

Vorfahrt missachtet

Mutlangen. Weil eine 70-jährige Mercedes-Lenkerin am Samstag gegen 12.45 Uhr beim Ausfahren vom Edeka-Parkplatz in die Straße „In der Breite“ den Vorrang eines VW-Fahrers missachtete, kam es zum Unfall. Wie die Polizei weiter mitteilt, wurde der Anhänger des VW durch den Aufprall umgeworfen. Es entstand Sachschaden von rund 7000 Euro. weiter
  • 176 Leser

Klangfarben leuchten in kräftigen Tönen

Aalener Sinfonieorchester setzt sich am 30. Geburtstag mit den unwirklichen Klängen des russischen Neoklassizismus auseinander
Die wunderbaren Klangfarben eines Sinfonieorchesters und ihre Variabilität in Ausdruck und Interpretation – welche Musik könnte das besser darstellen als die der Romantik. Für das 30-jährige Jubiläum hatte das Aalener Sinfonieorchester darin geschwelgt. Doch der eigentlich musikalisch-spannungsvolle Kontakt geschah durch das Cello-Konzert aus weiter
  • 116 Leser

Mit Baseballschläger zugeschlagen

Schwäbisch Gmünd. Am Sonntag kam es gegen 3.25 Uhr in der Heidenheimer Straße zu einem Streit zwischen zwei Männern, in dessen Verlauf der Täter mit einem Baseballschläger seinem Kontrahenten auf den Kopf schlug. Wie die Polizei weiter mitteilt, erlitt der Geschädigte eine Platzwunde an der Stirn, die genäht werden musste. weiter
  • 261 Leser

Vandalen in Mutlangen unterwegs

Mutlangen. Vandalen haben am Sonntagnacht gegen 3.50 Uhr entlang der Spraitbacher Straße mehrere Verkehrseinrichtungen beschädigt, teilt die Polizei mit. So wurde auf Höhe der Gebäude 17, 31 und 37 Werbetafeln eines Zirkus, die mit einem Bindedraht an den Straßenlaternen befestigt waren, in Brand gesetzt. Die Kartonagen verbrannten mit dem Kunststoffträgermaterial, weiter

Motorradfahrer schwer verletzt

Ein Motorradfahrer ist am Samstag bei einem Verkehrsunfall in Göggingen schwer verletzt worden. Gegen 19.40 Uhr wollte ein 51-jähriger Autofahrer von seinem Grundstück nach links in die Hauptstraße einbiegen. Dabei übersah er nach Polizeiangaben einen von links in Richtung Leinzell fahrenden 41-jährigen Krad-Lenker. Dieser versuchte noch eine Vollbremsung, weiter
  • 137 Leser

Alkoholisiert gegen entgegenkommendes Auto geprallt

Eine 24-Jährige ist bei einem Autounfall in der Nacht auf Sonntag in Mutlangen schwer verletzt worden. Ein 43-jähriger Mitsubishi-Geländewagen-Fahrer kam auf der Hauptstraße in Richtung Gmünd am Übergang in die Gmünder Straße, einer 90-Grad-Kurve, infolge Alkoholeinwirkung und nicht angepasster Geschwindigkeit auf die Gegenfahrspur, teilt die Polizei weiter
  • 125 Leser

Blutspenden – Kreuzfahrt gewinnen

Gschwend-Frickenhofen. Mit der Urlaubszeit steigt der Blutbedarf, meldet das Deutsche Rote Kreuz. Es bittet daher morgen von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Gemeindehalle in Gschwend-Frickenhofen um Teilnehmer an der Blutspendeaktion. Unter den Blutspendern, die bis 15. Juli in Baden-Württemberg oder Hessen Blut spenden, verlost das DRK eine Mittelmeerkreuzfahrt weiter

Martinusschüler helfen

Morgen in der Postgasse
In der Postgasse in Gmünd verkaufen Schüler der Martinusschule für Geistig- und Körperbehinderte der Stiftung Haus Lindenhof morgen Vormittag Selbstgemachtes. weiter

Blutspenden in Waldhausen

Lorch-Waldhausen. Das Deutsche Rote Kreuz organisiert am Donnerstag, 17. Juli, von 14 bis 19.30 Uhr in der Remstalhalle in Lorch-Waldhausen einen Blutspendetermin. Informationen zur Blutspende gibt es bei der kostenlosen Hotline des DRK, (0800)1194911, montags bis freitags von 8 bis 17 Uhr. weiter
  • 180 Leser

Anmelden zum Ferienprogramm

Lorch. Bis Donnerstag, 10. Juli, kann sich noch anmelden, wer an einem der 45 Angebote des Lorcher Jugendferienprogramms teilnehmen will. Es gibt eine Flugplatzführung, Luftgewehrschießen, Farradtouren, Betriebsbesichtigungen, Wasserski- und Kanufahren, den Besuch eines Freizeitparks und vieles mehr. Das Programm und Anmeldeformular gibt es im Internet weiter
  • 174 Leser

Betreuung in den Sommerferien

Verlässliche Grundschule Lorch
Im Bürgerhaus sind Kinder ab 18. August bis 5. September an den Vormittagen gut aufgehoben: Die Stadt Lorch bietet Sommerferienbetreuung. weiter

Waschbretter, Plätteisen und Zuber

Eine Ausstellung in Horlachen über das Waschen in alten Zeiten
Angefangen bei alten Wachtrögen und Waschbrettern, auf denen heute höchstens noch eine Skiffle-Gruppe Musik macht, über Plätteisen und Waschkesseln bis hin zu den ersten Holzbottichwaschmaschinen – im Heimatmuseum Horlachen ist alles zu sehen, was es früher für eine saubere Wäsche brauchte. weiter
  • 5
  • 112 Leser

Neue und ungewohnte Blickwinkel

Bis 27. Juli stellt Marion Freude im Waldstetter Rathaus ihre Fotos aus
„Ganz neue Charakterzüge vertrauter Landschaften“ lernen die Besucher der am Sonntag eröffneten Ausstellung „Selektion und Unschärfe – Landschaft und Florales“ von Marion Freude im Waldstetter Rathaus kennen. Andreas Wesner nahm die Anwesenden in seiner Laudatio mit auf eine kleine Reise in die Landschaft und Umgebung Waldstettens. weiter
  • 230 Leser

Radi, Lieschen und andere Kühlschrankbewohner

Kinderchor Germania Mutlangen und Kindergarten Don Bosco präsentieren ein „cooles“ Musical
Was geht eigentlich im Kühlschrank zu nachtschlafender Zeit vor sich? Eine interessante und amüsante Antwort darauf hielten die jungen Darsteller des Kinderchors Germania Mutlangen und des Kindergartens Don Bosco am Wochenende in dem Kindermusical „Der ganze Kühlschrank s(w)ingt“, bereit. weiter
  • 194 Leser

Das etwas andere Dorf feiert

Festzug zum 50-jährigen Bestehen des Musikvereins in Horn mit vielen Aktiven und Gästen
Laut hallten Böllerschüsse durchs Leintal und verkündeten den Beginn des Festzugs zum 50-jährigen Bestehen des Musikvereins in Horn. Es folgte eine geballte Ladung Blasmusik, denn überaus viele Musikkapellen aus dem gesamten Ostalbkreis waren der Einladung nach Horn gefolgt. weiter

Mit Rittern durch die Zeit gereist

Mittelalterliche Atmosphäre mit Schaukampf und Historienspiel auf dem Schloss Wäscherburg
Ritter und Burgfräulein in historischen Kostümen vor der mittelalterlichen Kulisse der Wäscherburg – ein stimmiges Bild bot sich den zahlreichen Besuchern am Wochenende beim Ritterturnier. weiter

Hüttenzauber in der Turnhalle

Mögglinger Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins feiert 40. Geburtstag
„Mit Leidenschaft verkaufte Hans Haag vor 40 Jahren seine Idee“, erinnerte Bürgermeister Ottmar Schweizer bei der Feier zum 40. Geburtstag der SAV-Ortsgruppe Mögglingen an die Anfänge. Diese Leidenschaft zum Wandern und zur Natur hat sich bis heute spürbar gehalten. weiter
  • 107 Leser

Sommernacht – Musik gemacht

Kammerorchester Rosenstein begeistert auch in diesem Sommer unter freiem Himmel
Wer braucht schon den Münchner Odeonsplatz? Oder den Berliner Gendarmenmarkt? Und ist nicht auch die Bregenzer Seebühne überschätzt? Freien Himmel und ein klassisches Orchester gibt es schließlich auch in Heubach. Bereits zum fünften Mal lud das Kammerorchester Rosenstein auf dem Platz vor der Musikschule zum „Open Air Film Music“. weiter

Luftraum im Ausnahmezustand

Starts und Landungen beinahe im Minutentakt beim Flugplatzfest in Heubach
Der Mensch sei das einzige Wesen, das im Fliegen eine warme Mahlzeit zu sich nehmen könne. Spottete Loriot. Spott hin oder her – Fliegen fasziniert. Das wusste man am Wochenende auch beim Heubacher Flugplatzfest. weiter
  • 5
  • 257 Leser

Bildhauer der Antike

Schwäbisch Gmünd. Dr. Monika Boosen vom Museum im Prediger stellt diesen Mittwoch, 9. Juli, bei den Gesprächen am Vormittag die Bildhauer der Antike von Phidias bis Praxiteles vor. Die Veranstaltung beginnt um 9 Uhr und endet um 11 Uhr im Augustinus-Gemeindehaus in Schwäbisch Gmünd. Interessierte Frauen sind herzlich eingeladen. weiter
  • 176 Leser

Die innere Stärke entdecken

Tag der offenen Tür im Porsche Zentrum Schwäbisch Gmünd
Gut ein halbes Jahr nach der Eröffnung des Porsche Zentrums Schwäbisch Gmünd kamen die Sportwagen-Begeisterten wieder zum Familientreff zusammen. Grund war die Präsentation des neuen Porsche 911 Carrera. weiter

Jetzt bloß keine Hektik

„Einsatz für die THW-Jugend Gmünd“ heißt es beim Hock in der Pfeilhalde
Es gibt den Rettungsdienst. Es gibt die Feuerwehr. Und es gibt das Technische Hilfswerk. Was die so machen, zeigte der Nachwuchs bei seiner Schauübung beim traditionellen THW-Hock in der Pfeilhalde. weiter

Swingend Grenzen abgebaut

„Summer-Festival“ der Stiftung Haus Lindenhof und der Jugendkulturinitiative (JKI)
„All Style“ – der Name ist Programm. Die Stiftung Haus Lindenhof brachte zusammen mit der Jugendkulturinitiative (JKI) bei ihrem fünften „Summer-Festival“ die Gäste zum Tanzen: Ob Alt ob Jung, ob behindert oder nicht – alle ließen sich von rhythmischen Beats mitreißen. weiter
  • 5

Wie wollen Behinderte leben?

Beim Jahresfest der Stiftung Haus Lindenhof ist viel geboten
Jahresfest der Stiftung Haus Lindenhof, das heißt Musik, Spiel und Spaß auf dem weitläufigen Gelände im Lindenfeld. Auch die Information kam nicht zu kurz, wohin die Behindertenarbeit steuert. Das Ehrenamt war großes Thema, aber auch das Motto der Stiftung „selbstbestimmt leben“. weiter
  • 116 Leser

Azubis antworten auf Augenhöhe

Über 500 Gäste besuchen die ZF Lenksysteme beim Tag der offenen Tür im Ausbildungszentrum
Was die Ausbildung etwa zum Mechatroniker bringt, weiß niemand besser als die Auszubildenden selbst. Deshalb lädt die ZF Lenksysteme jedes Jahr zum Tag der offenen Tür in ihr Ausbildungszentrum ein. Dort zeigen und erklären Auszubildende möglichen Nachfolgern, was sie lernen. Über 500 Besucher nahmen sie am Samstag in Empfang, ebenso viele Schüler in weiter
  • 205 Leser

Arbeitskreis Legasthenie trifft sich

Lorch. Die Selbsthilfegruppe „Lese-Rechtschreibschwäche“ der Volkshochschule Lorch trifft sich morgen um 20 Uhr im Bürgerhaus Schillerschule, Raum 206. Um Lese-Rechtschreibschwäche und Schule wird es bei diesem Treffen gehen. „Wir sind ein offener Gesprächskreis und freuen uns über jeden, der daran interessiert ist, Türen zu öffnen weiter

Unvergessliches Fest

AGV 67/68 aus Lorch, Weitmars und Waldhausen
Ein unvergessliches 40er-Fest und einen Drei-Tages-Ausflug in die Eifel haben die „neuen“ 40er aus Lorch, Weitmars und Waldhausen erlebt. weiter
  • 118 Leser

Wie weiter in Gschwend?

Infoveranstaltung morgen
Wie soll sich Gschwend entwickeln? Um diese Frage dreht sich die Informationsveranstaltung morgen ab 19 Uhr in der Gemeindehalle Gschwend. weiter

Schutz vor Einbrechern

Was gegen Langfinger und nach einem Diebstahl zu tun ist
In Wohnungen, in Firmen und Schulen – derzeit häufen sich in Gmünd und umliegenden Orten wie etwa in Lorch Einbrüche. Die Polizei verrät, wie sich Eigentümer schützen können, wenn sie nur kurz weg sind oder aber verreisen. weiter
Polizeibericht
Fenster eingeworfenSchwäbisch Gmünd. Ein Unbekannter hat mit zwei faustgroßen Steinen eine Fensterscheibe des Gebäudes Lessingstraße 7 in Gmünd eingeworfen, teilt die Polizei mit. Dies geschah im Zeitraum von Donnerstag, 17 Uhr, bis Freitag, 7.45 Uhr. Der Schaden beträgt rund 250 Euro. Zeugenhinweise bitte an das Gmünder Polizeirevier, Telefon: (07171)3580.Lkw-Fahrer weiter

Viel Offenheit, viel Miteinander

Kultur- und Sozialbürgermeister Dr. Joachim Bläse feiert heute seinen 40. Geburtstag
Unterm Zylinder ist er vor gut drei Wochen schon über den Marktplatz spaziert: So richtig gscheit aber ist Gmünds Bürgermeister Dr. Joachim Bläse erst mit dem heutigen Montag. Denn heute feiert er seinen 40. Geburtstag. weiter
  • 435 Leser

Wenn wahre Helden feiern

Amüsantes und Musikalisches selbst ausgedacht und handgemacht
Seit vier Jahrzehnten ist es für den AGV 1938 selbstverständlich, den Festabend mit Talenten aus den eigenen Reihen zu gestalten. Diesmal kam sogar ein richtiges Operettenmedley zur Uraufführung. weiter

Den 70ern fliegen die Herzen zu

AGV 1938 ging beim Jahrgangsumzug besinnlicher als zuvor im Festzug über den Gmünder Marktplatz
Nicht nur zahlenmäßig stark mit 67 tapfer marschierenden Altersgenossinnen und Altersgenossen sondern auch fit, fidel und unternehmungslustig präsentierten sich die diesjährigen Siebziger beim Festumzug. In Scharen flogen ihnen die Luftballonherzen und die Herzen der Gratulanten zu. weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDPaul Kuenz, Carl-Zeiss-Straße 5, Lindach, zum 78. Geburtstag.Eduard Strauch, Justinus-Kerner-Straße 7, zum 76. Geburtstag.Rudolf Heber, Klarenbergstraße 190, zum 76. Geburtstag.Wolfgang Saile, Konrad-Adenauer-Straße 53, Bettringen, zum 72. Geburtstag.Renate Nägele, Auf der Au 41, Großdeinbach, zum 71. GeburtstagHelga Kunz, In der Ebene weiter
Guten Morgen

Frühshoppen

Seit März vergangenes Jahr dürfen Geschäftsinhaber im Land montags bis samstags ihre Läden öffnen, wann sie wollen. Rund um die Uhr. Warum das so wichtig ist? Weil wir damit der jungen Mitarbeiterin Hoffnung machen können, die in ihrer Ankündigung für einen Vereinshock schreibt, am Samstagmorgen sei Frühshoppen. Das „c“, vermuten wir, hat weiter

Flohmarkt und Informationen

Spraitbach. Die Mitglieder des Fördervereins Gemeindezentrum Kirchplatz Spraitbach laden am Samstag, 19. Juli, zu einem Flohmarkt mit Weißwurstessen ein. Die Veranstaltung beginnt um 8 Uhr auf dem Rewe-Parkplatz in Spraitbach. Es wird auch ein Informationsstand des Vereins aufgebaut sein, an dem die Mitglieder den Besuchern den neuesten Spendenstand weiter

Sommernacht in Mögglingen

Acht Bands spielen am 25. Juli
Die Sommernachtsmusik der guten Laune startet am Freitag, 25. Juli, um 20 Uhr im Schulhof der Limesschule, der Grund- und Hauptschule Mögglingen. weiter

Rund 310 Kilometer auf Tour

Erste Motorrad-Ausfahrt des Freundes- und Fördervereins Realschule Lorch
Bei seiner ersten Motorrad-Ausfahrt legte der Freundes - und Förderverein Realschule Lorch 310 Kilometer zurück. Bei der von Vereinsmitglied Gerd Eberhardt ausgewählten Strecke kamen die Motorradfahrer nach Gamertingen und Münsingen – unter anderem. weiter

Regionalsport (17)

Drei Neue in der ersten Elf

VfR Aalen testet doppelt
7:0 gegen den Bezirksligisten SSV Stimpfach, 2:1 gegen den österreichischen Zweitligisten Austria Lustenau. Bei einem Doppeltestspiel am Samstag stellten sich die VfR-Fußballer schon ganz gut an. weiter

Böbingen in Neuler

Ein knappes und ein deutliches Halbfinale der Senioren-Feldrunde
Der TSV Böbingen und der TV Neuler stehen im Endspiel der Senioren-Fußballfeldrunde. Während sich der TSV knapp gegen Heubach durchsetzte (2:1), war das Halbfinale des TV gegen Mutlangen (4:1) eine klare Sache. weiter
Ergebnisse vom Spraitball-Turnier:Einteilung nach verschiedenen Jugend-KlassenA männlich: 1. SV Esslingen, 2. SSV Geißelhardt, 3.TV Markdorf, 4. TSV Ellwangen.A weiblich: 1. TuS Ergenzingen, 2. SG Bettringen, 3. SSV Geißelhardt, 4. DJK Aalen, 5. DJK Schwäbisch Gmünd, 6. SC Korb, 7. VfL Waiblingen, 8. VfB Friedrichshafen, 9. TV Hegensberg, 10. TSF Welzheim weiter

Die ersten Versuche

Tag des Mädchenfußballs in Mergelstetten
Der Württembergische Fußballverband veranstaltete am Wochenende den Tag des Mädchenfußballs erstmalig in allen 16 Bezirken. Alle Mädchen, die gerne Fußball spielen möchten, waren eingeladen. Im Bezirk Kocher/Rems wurde in Mergelstetten gekickt. Die Veranstaltung kam durchweg gut an. weiter

Dritter Einzug in ein Landesfinale

„Jugend trainiert für Olympia“: Beachvolleyballer des HBG setzen sich im Krimi durch
Finale der Beachvolleyballer der Wettkampfgruppe I: Fünf Teams wollten sich für das Landesfinale qualifizieren, das Hans-Baldung-Gymnasium setzte sich durch. weiter

Sportabzeichen macht Schüler fit

WLSB ehrt Assisi-Schule
Der Württembergische Landessportbund ehrte die 24 besten Schulen des Sportabzeichen-Wettbewerbs in Stuttgart. Die Franz- von-Assisi-Schule belegte dabei bei den Schulen mit mehr als 500 Schülern den fünften Platz. weiter
  • 100 Leser

Stufe für Stufe nach oben

Drei-Länder-Kampf am Samstag in Gmünd: Die Französinnen begeistern die Experten immer mehr
Kunstturnen hat in Frankreich einen hohen Stellenwert. Vor allem in den vergangenen Jahren erlebte das Frauenturnen einen Aufschwung. Und das wird die Mannschaft auch am Samstag beim Drei-Länder-Kampf in Gmünd beweisen. „Es sind nahezu alle Spitzenturnerinnen mit an Bord“, freut sich Organisator Paul Schneider. Beginn ist um 18 Uhr. weiter
  • 111 Leser

VfR-Fußballer: gute Laune und Autogramme

Mit guter Laune und einer Menge Autogrammkarten kamen Simon Köpf, Andreas Hofmann und Torsten Traub (von links) nach Iggingen. Die drei Fußballer des Drittligisten VfR Aalen signierten nicht nur, was auch immer ihnen hingestreckt wurde, sie verbreiteten auch gute Laune, redeten mit den Besuchern und begeisterten die Kids. Zudem bot der VfL beim Jugendfußball- weiter
  • 144 Leser

Molinari hat schon wieder Spaß

Der FC Normannia Gmünd gewinnt das erste Testspiel beim TSV Obersontheim 6:0
Nach vier Trainingstagen wollte Normannia-Trainer Alexander Zorniger einen ersten Test von seinem Team sehen. Gegner war der Bezirksligist TSV Obersontheim, der sich am Ende mit 0:6 geschlagen geben musste. Schon wieder heiß auf Tore: Beniamino Molinari. weiter

Die Macher sind inzwischen Profis

600 Teilnehmer bei der siebten Auflage von Spraitball: Lieber an der frischen Luft als in der stickigen Halle
Die nun schon siebte Auflage des Jugend-Volleyballturniers „Spraitball“ war für die 600 Jugendlichen und Kinder ein riesiger Erfolg. 98 Teams aus ganz Württemberg zeigten auf 20 Rasenspielfeldern hochklassigen Volleyball. Unter dem Motto „Jugendliche ans Ehrenamt heranführen“ hat dieses Turnier inzwischen auch in der Region rund weiter

Das doppelte Mitfiebern

5385 Leserinnen und Leser von SchwäPo und GT waren dabei
Die Fußball-EM ist vorbei, das Euro-Trainer-Gewinnspiel von SCHWÄBISCHER POST und GMÜNDER TAGESPOST auch. Mit dem Spiel, bei dem 5385 Leserinnen und Leser mitgemacht haben, war die Europameisterschaft gleich doppelt spannend. Mit der deutschen oder einer anderen Mannschaft, aber auch mit der Familie, Freunden, Kollegen. Zwölf Gewinner gab’s am weiter
  • 264 Leser

Für die Gewinner-Teams gibt’s Bier zum Feiern

Das passt perfekt: Wer ein Spiel gewinnt, der hat etwas zu feiern. Und das können die drei besten Mannschaften im Euro-Trainer-Teamspiel mit 150, 100 und 50 Liter Bier von der Heubacher Brauerei tun. Auf dem Bild (v.l.): Alexander Caliz (Brauerei), Stefan Köpf („Familienbande“, Erster Platz), Patrick Schaller („Chefs“, Zweiter weiter
  • 230 Leser

Acht Gutscheine für ausgiebiges Einkaufen

Damit kann man ausgiebig einkaufen: Acht Einkaufsgutscheine von „Dr. Skate“ im Wert von je 1000 Euro gab’s zu gewinnen beim Euro-Trainer-Gewinnspiel. Unser Foto zeigt die glücklichen Gewinner bei der Preisübergabe. Gewonnen haben Nina Beerhalter (Westhausen), Arne Dehling (Lorch), Heiko Schmidt (Essingen), Daniel Schlosser (Ellwangen), weiter
  • 295 Leser

Ein Opel Corsa für den Besten

Er war am Ende die Nummer eins unter allen Euro-Trainern: Melchior Rettenmeier aus Ellwangen. Und drum konnte er in der vergangenen Woche beim Autohaus Spiegler den Ersten Preis entgegennehmen: einen Opel Corsa im Wert von 14 000 Euro. Auf dem Bild (v.l.): Melchior und Regina Rettenmeier, SchwäPo- und GT-Verlagsleiter Werner Gnieser, Andreas Spiegler weiter
  • 2
  • 352 Leser

Ein Luxusrad im Wert von 2999 Euro

Mit dem Euro-Trainer-Gewinnspiel rauf aufs Rad: Für Platz zwei gab’s ein Luxusrad im Wert von 2999 Euro, und auch die Mitspieler auf den Plätzen elf und zwölf durften sich über je ein Fahrrad von „Rad & Tat“ als Gewinn freuen. Bei der Gewinnübergabe gab’s strahlende Gesichter (v.l.): SDZ-Marketingleiter Thomas Lengersdorf, weiter
  • 277 Leser

HBG-Jungs schwimmen allen davon

Gymnasiasten werden Landessieger beim Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“
Das Landesfinale aller Altersklassen im Schwimmen wurde in Mühlacker ausgetragen. Sowohl die Mädchen- als auch die Jungenmannschaft des Hans-Baldung- Gymnasiums hatte sich dafür qualifiziert und beide hatten das Ziel, Landessmeister bei „Jugend trainiert für Olympia“ zu werden. Ein Team erreichte die Vorgabe. weiter
  • 112 Leser

Top-Leistung auf Top-Niveau

Tina Herklotz gewinnt Bronze bei der neunten Triathlon-WM der Studierenden
Im türkischen Erdek stieg die Triathlon-Weltmeisterschaft der Studierenden. Nach dem verletzungsbedingten Ausfall einer Athletin reisten mit Tina Herklotz (FH Ansbach) und Anne Haug (TU München) nur zwei Frauen mit Bernd Lange als Teamchef in die Türkei. Tina Herklotz holte Bronze. weiter

Überregional (82)

7. BIS 11. JULI: Termine der Woche

Am heutigen Montag will die Bundesnetzagentur ihre Vorstellungen zu einer Anreizregulierung der Strom- und Gasnetze vorstellen, die für die Verbraucher zu günstigeren Netzentgelten führen soll. Am Dienstag erläutert der Elektrokonzern Siemens seine Pläne zu dem geplanten massiven Personalabbau. Außerdem legt der Spielespezialist Ravensburger die Zahlen weiter
  • 444 Leser

Argentinien besteuert Agrar-Exporte stärker

Das argentinische Parlament hat die Erhöhung der Exportsteuern für Agrarrohstoffe beschlossen. Nach dem enormen Anstieg der Rohstoffpreise, darunter auch Argentiniens Exportschlager Soja, will die Regierung durch die Steuererhöhung an den gestiegenen Gewinnen der Bauern mehr teil haben und damit Programme für Arme finanzieren. Die Bauern laufen dagegen weiter
  • 345 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiele FV Rottweil - VfB Stuttgart abgebrochen (beim Stand von 0:8 (0:4) nach 75 Min.) RW Oberhausen - VfB Stuttgart II 1:1 (1:1) FC Wegberg-Beeck - Mgladbach 0:4 (0:0) Offenburger FV - Karlsruher SC 0:4 (0:1) Darmstadt 98 - Bayer Leverkusen1:4 (0:4) VfL Bochum - Anorth.Famagusta/Zyp. 1:2 (0:1) SC Freiburg - FC Aarau 1:2 (0:1) VfB Lübeck weiter
  • 433 Leser

AUSLOSUNG 1. HAUPTRUNDE DFB-POKAL

BUNDESLIGA - 2. BUNDESLIGA RW Oberhausen - Bayer Leverkusen FC Ingolstadt 04 - Hamburger SV BUNDESLIGA - 3. Liga Rot-Weiß Erfurt - FC Bayern BUNDESLIGA - AMATEURE Chemnitzer FC - 1899 Hoffenheim FC Hansa Lüneburg - VfB Stuttgart 1. FC Heidenheim - VfL Wolfsburg SpVgg Ansbach - Karlsruher SC SC Pfullendorf - Eintracht Frankfurt ASV Durlach - Arminia weiter
  • 5
  • 335 Leser

Auto-Bosse büßen an Ansehen ein

BASF-Chef Hambrecht anerkanntester Manager
BASF-Vorstandschef Jürgen Hambrecht genießt unter deutschen Führungskräften derzeit das höchste Ansehen. Hambrecht belegte mit einer Schulnote von 2,2 den ersten Platz bei einer Befragung unter 1000 Führungskräften, wie der Initiator, der Unternehmensberater Manfred Niedner, mitteilte. Auf den zweiten Platz kamen Metro-Chef Eckard Cordes und der Linde-Vorstandsvorsitzende weiter
  • 366 Leser

Bildung: VBE befürchtet 'Schnellschuss'

Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) Baden-Württemberg befürchtet in der Bildungsoffensive der Landesregierung einen 'Schnellschuss'. Nötig sei ein mit dem Kultusministerium sorgfältig erarbeitetes und zukunftsweisendes Konzept, forderte der VBE am Samstag. Der VBE stärkte Helmut Rau (CDU) den Rücken: 'Der Kultusminister weiß, was den Schulen guttäte.' weiter
  • 326 Leser

Blitz legt Züge lahm

Strecke zwischen München und Augsburg gesperrt
Ein Blitzeinschlag hat gestern vorübergehend den Zugverkehr zwischen München und Augsburg lahmgelegt. Der Blitz habe gegen 15 Uhr eine Oberleitung nahe Mammendorf getroffen, sagte eine Sprecherin der Deutschen Bahn. Daraufhin sei mehrere Stunden lang der Regional- und Fernverkehr zwischen München und Augsburg komplett ausgefallen. Auch die S-Bahnen weiter
  • 260 Leser

BÖRSENPARKETT: Weiterer Rückschlag

Die deutschen Aktienmärkte mussten in der vergangenen Woche einen weiteren Rückschlag einstecken. Der Deutsche Aktienindex (Dax) verlor bei einem Schlusskurs von 6272,21 Punkten fast 150 Zähler gegenüber dem Vergleichswert der Vorwoche. Damit passte sich das Geschehen auf dem Parkett zwanglos ein ins negative Bild, das das heimische Börsenbarometer weiter
  • 461 Leser

Chris Kaman in aller Munde

Basketball-Nationalmannschaft beim Turnier in Bamberg mit Niederlage und Sieg
Das beherrschende Thema im deutschen Basketball heißt derzeit Chris Kaman. Beim Turnier in Bamberg waren die Ergebnisse da nur Nebensache. weiter
  • 363 Leser

Dank Kantersieg hauchdünn vorn

Maßarbeit: Der abschließende 7:2-Kantersieg gegen die USA genügte den deutschen Hockeyspielerinnen zum Sieg beim Vier-Länder-Turnier in Bremen. Die punktgleichen Südkoreanerinnen, die ein 9:2 gegen Indien vorgelegt hatten, mussten sich wegen eines zu wenig geschossenen Tores mit Rang zwei begnügen. dpa weiter
  • 408 Leser

Deutsche sind Vize-Weltmeister im Frauentragen

Kurioser Wettstreit: Münchner Paar holt zweiten Platz in Finnland
Ein Münchner Paar hat in Finnland den Vize-Weltmeister-Titel im Frauentragen gewonnen. 1,4 Sekunden hätten zum ersten Platz gefehlt, sagte Thomas Spiegl nach dem Finale im 5000-Seelen-Ort Sonkajärvi. Der 39-Jährige hatte mit seiner 'Tragepartnerin' Anke Kindl erstmals an dem kuriosen Wettkampf teilgenommen. Die WM findet seit 1992 statt und lockt bis weiter
  • 378 Leser

Die Faszination Turnen hat viele Facetten

Turnen ist Breitensport. Beim Landesturnfest in Friedrichshafen in allen Facetten dargeboten. Dabei war Michael Weber, der zum Spitzensport Kunstturnen eine besondere Beziehung hat. weiter
  • 452 Leser

Die Geheimdienstchefin Beate Bube

Beate Bube ist seit dem 2. Januar neue Geheimdienstchefin in Baden-Württemberg. Sie wurde am 29. August 1964 in Kassel geboren, ist in Karlsruhe aufgewachsen und hat Jura studiert. Beate Bube ist verheiratet, sie hat keine Kinder. Als Schwäche nennt sie ihre Ungeduld, Stärken sind eigenen Angaben zufolge Verantwortungsbewusstsein und Zupacken. Auf die weiter
  • 572 Leser

Die Reiter-Teams für Olympia

Am Rande des CHIO nominierte das Deutsche Olympiade-Komitee für Reiterei (DOKR) folgende Teams für das Olympische Reitturnier in Hongkong: Springreiten: Meredith Michaels-Beerbaum (Thedinghausen/mit Shutterfly), Ludger Beerbaum (Riesenbeck/All Inclusive), Marco Kutscher (Hörstel/Cornet Obolensky), Christian Ahlmann (Marl/ Cöster). Ersatzreiter: Heinrich weiter
  • 413 Leser

Die Werfer enttäuschen

Leichtathletik-DM: Viele Olympia-Medaillenkandidaten blass
Wer die deutsche Meisterschaft als Maßstab für eine Olympia-Prognose nimmt, muss schwarz sehen: Bei den Titelkämpfen in Nürnberg enttäuschte nämlich auch das Gros derer, die für Medaillen gut sind: die Werfer. weiter
  • 345 Leser

Einen Augenblick zu langsam

Springreiter Ludger Beerbaum verpasst Sieg beim Großen Preis
Nur ein Wimpernschlag fehlte. Weil Albert Zoer vier Hundertstel schneller war, verpasste Ludger Beerbaum den Sieg im 'Großen Preis von Aachen'. weiter
  • 384 Leser

Energie aus der Tiefe

Geothermie-Kraftwerk geht in Betrieb
Das deutsch-französische Geothermie-Kraftwerk im Elsass gilt als Vorbild für andere Projekte im Rheingraben. Diese Woche wird es gestartet. weiter
  • 372 Leser

Energiepreise: Barroso plädiert für Sozialtarife

Die extrem steigenden Energiepreise haben am Wochenende den Streit über eine Entlastung der Verbraucher neu aufflammen lassen. EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso plädierte für Sozialtarife: 'Die Mitgliedstaaten können dafür sorgen, dass die einkommensschwächsten Bevölkerungsgruppen nicht den Anschluss verlieren - sie sollten auch entsprechend weiter
  • 298 Leser

Enttäuschung in Stuttgart: Schüttler sagt ab

Nach seinem Erfolgsweg bis ins Halbfinale von Wimbledon hat Rainer Schüttler die Veranstalter des Stuttgarter Weißenhof-Turniers mit seiner Absage hart getroffen. Für die heute beginnende Veranstaltung zog der Korbacher seine Meldung wegen eines entzündeten Ellbogens zurück. Da auch die gesetzten Juan Monaco (Argentinien), Carlos Ferrero (Spanien) und weiter
  • 393 Leser

Eppler: Längere Laufzeiten von Atommeilern denkbar

SPD-Vordenker fordert im Gegenzug, AKW-Neubauten grundgesetzlich zu verbieten
Der SPD-Vordenker Erhard Eppler schlägt Union und SPD einen Kompromiss im Streit um die Zukunft der Kernenergie vor: Die Atommeiler könnten länger laufen, wenn zugleich der Bau neuer Kraftwerke per Grundgesetz ausgeschlossen wird, sagte er dem 'Spiegel'. 'Wenn es der Union nur darum geht, den Übergang zu erneuerbaren Energien abzusichern, dann könnte weiter
  • 391 Leser

Er predigt, er preist und zelebriert sich

Carlos Santana in Bad Mergentheim
Eine lebende Legende beehrt die Provinz: Carlos Santana begeistert erst in Salem, dann in Bad Mergentheim, gestern noch in Iffezheim mit einem Konzert zur Auffrischung angenehmer Erinnerungen. weiter
  • 342 Leser

Formel 1 in Zahlen

Grand Prix Großbritannien/Silverstone (60 Runden à 5,141 km/308,355 km): 1. Hamilton (Großbritannien) McLaren-Mercedes 1:39:09,440 Std. (Schnitt 186,585 km/h), 2. Heidfeld (Mönchengladbach) BMW-Sauber 1:08,500 Min. zur., 3. Barrichello (Brasilien) Honda 1:22,200. - 1 Rd. zurück: 4. Räikkönen (Finnland) Ferrari, 5. Kovalainen (Finnland) McLaren-Mercedes, weiter
  • 406 Leser

Freenet schließt Übernahme von Debitel ab

Norddeutscher Mobilfunkanbieter jetzt die Nummer drei in Deutschland
Die Freenet AG hat die lange umkämpfte Übernahme des größeren Konkurrenten Debitel abgeschlossen. Freenet zieht mit dem Kauf auf dem Mobilfunkmarkt auf Platz drei hinter T-Mobile und Vodafone und wird nach eigenen Angaben der größte netzunabhängige Telekommunikationsanbieter in Deutschland. Der bisherige Debitel-Eigner Permira erhält im Gegenzug eine weiter
  • 532 Leser

Gay muss den Dreifach-Titel abhaken

Tyson Gays Traum vom dreifachen Olympiasieg ist bei den Trials der US-Leichtathleten geplatzt. Der Weltmeister stürzte wegen einer Oberschenkel-Zerrung im 200-m-Viertelfinale und verpasste auf dieser Distanz die Qualifikation für Peking. Gay ist aber über 100 m und in der 4x100-m-Staffel dabei. 'Ich habe vor dem Lauf Spannung im Oberschenkel gespürt weiter
  • 304 Leser

Gefahr droht von links

Verfassungsschutz warnt vor deutsch-türkischer Solidarität
Die Präsidentin des Verfassungsschutzes, Beate Bube, hält die Zusammenarbeit deutscher und türkischer linksextremistischer Gruppierungen für eine Gefahr. 'Wir sehen eine Solidarisierung.' weiter
  • 373 Leser

GEWINNZAHLEN

27. AUSSPIELUNG LOTTO 6 7 11 15 42 49 Zusatzzahl 16 Superzahl 2 TOTO 1 1 2 0 2 0 0 2 1 1 0 2 2 6 AUS 45 4 6 7 18 32 36 Zusatzspiel 24 SPIEL 77 9 9 2 9 3 2 3 SUPER 6 8 2 0 2 4 2 ohne Gewähr weiter
  • 384 Leser

Hambüchen ist schon in Traumform

Eine Übung, zwei 'Weltrekorde' - in der Hitze der Singener Münchriedhalle, in der das Thermometer auf über 40 Grad Celcius kletterte, blieb Fabian Hambüchen ganz cool. Fünf Wochen vor den Olympischen Spielen in Peking erturnte der Welt- und Europameister mit 16,35 Punkten am Reck einen an diesem Gerät noch nie erreichten Wert. Die Basis dafür war ein weiter
  • 336 Leser

Handballer mit schlappen Beinen

Mit einem Sieg und einer Niederlage gegen Ägypten ist das deutsche Handball-Nationalteam in die Phase der Olympia-Vorbereitung gestartet. weiter
  • 411 Leser

In Bangkok auf Rang zwei

Volleyballerinnen verpassen Weltserie-Endrunde knapp
Die deutschen Volleyballerinnen haben beim letzten Weltserien-Vorrunden-Turnier in Bangkok mit zwei Siegen in drei Partien immerhin Rang zwei belegt, die Sechser-Endrunde allerdings um einen Platz verpasst. Das Team von Bundestrainer Giovanni Guidetti gewann nach dem 1:3 zum Auftakt gegen Kuba die restlichen Partien gegen Gastgeber Thailand 3:0 (25:18, weiter
  • 319 Leser

Kaliforniens Feuerwehr am Rande der Erschöpfung

Verbrannte Fläche entspricht jetzt schon mehr als vier Fünfteln des Saarlandes
Die anhaltenden Waldbrände in Südkalifornien treiben Feuerwehr und Nationalgarde an den Rand der Erschöpfung. Die Helfer seien überwältigt und übermüdet, einige hätten seit Tagen nicht geschlafen, sagte Gouverneur Arnold Schwarzenegger. In Kalifornien verbrannten binnen zwei Wochen 2100 Quadratkilometer Land, also etwa vier Fünftel des Saarlandes. Die weiter
  • 361 Leser

Kampf gegen Hunger

EU überdenkt Biosprit-Strategie - G-8-Runde denkt an Nothilfe
Die steigenden Preise auf den internationalen Nahrungsmittelmärkten beschäftigen die EU ebenso wie den G-8-Gipfel. Beide suchen nach Auswegen aus der Krise, die zunehmend zum Sicherheitsrisiko wird. weiter
  • 367 Leser

Kein Stich mehr in Kiew: Fechter enttäuschen

Dem erfolgreichen Auftakt der deutschen Olympia-Starter bei den Fecht-Europameisterschaften in Kiew mit zwei Bronzemedaillen am Samstag für Nicolas Limbach und Carolin Golubytskyi folgte ein deprimierender Sonntag. Die beiden Degen-Fechterinnen Britta Heidemann und Imke Duplitzer schieden jeweils knapp im Achtelfinale aus und belegten die Plätze 11 weiter
  • 359 Leser

Kiew reagiert mit einem Krisenplan

Nach massiver Kritik von Uefa-Präsident Michel Platini am Stand der Vorbereitungen für die Fußball-EM 2012 in der Ukraine hat die Führung in Kiew einen Krisenplan aufgestellt. Noch bis Mitte Juli werde über den Umbau des Kiewer Olympiastadions für das EM-Finale entschieden, sagte Vizeministerpräsident Iwan Wasjunik. Laut ukrainischen Medien soll der weiter
  • 338 Leser

KOMMENTAR · EHE: Gesetzlicher Rohrkrepierer

Gut gemeint ist das Gegenteil von gut. Das drängt sich bei der Reform des Personenstandsrechts auf, die es von 2009 an ermöglicht, dass Paare kirchlich getraut werden, auch wenn sie nicht zuvor auf dem Standesamt waren. Die Notwendigkeit des weltlichen Standesamts für eine Ehe war Teil des Kulturkampfes Otto von Bismarcks, der die Macht der katholischen weiter
  • 446 Leser

KOMMENTAR · LEHRLINGSLÜCKE: Halbgare Gedanken

Not macht erfinderisch, weiß der Volksmund. Doch nicht jede Notlösung ist auch ein Geniestreich. Das gilt zum Beispiel für die Einlassungen des Hanns-Eberhard Schleyer. Der Generalsekretär des Zentralverbandes des Deutschen Handwerkes will die sich dramatisch zuspitzende Lehrlingslücke insbesondere im Osten der Republik mit jungen Leuten aus Polen oder weiter
  • 408 Leser

KULTUR IM LAND

Schiller und der Pietismus Friedrich Schiller hat in aller Schärfe gegen den Pietismus und die pietistische Erziehung gewettert. Professor Ulrich Ott, früher Direktor des Schiller-Nationalmuseums und des Deutschen Literaturarchivs, referiert am Montag, 7. Juli, 20 Uhr, im Marbacher Rathaus zum Thema. China und der Westen Fengshui, Kungfu, das chinesische weiter
  • 298 Leser

Kurzweilig: 'High Five' mit Gauthier Dance

Stuttgart. Mit 'Sixpack' fings an, dem kleinen Stuttgarter Tanzwunder, und nun zählt Compagniechef Eric Gauthier offenbar die Zahlenfolge herunter: 'High Five' ist ein Szenewort fürs coole Abklatschen, mit dem man positive Energie freudig an den nächsten weitergibt. 'Gimme five': Im Stuttgarter Theaterhaus ist das ein Bündel aus fünf Choreographien, weiter
  • 455 Leser

LEICHTATHLETIK

·DM in Nürnberg MÄNNER, 100 m: 1. Unger (Kornwestheim/Ludwigsburg) 10,20 Sek., 2. Schwab (Schwarzenbek) 10,29, 3. Keller (Chemnitz) 10,32, 4. Kosenkow (Wattenscheid) 10,33, . . . 6. Broening (Tübingen) 10,38. - 200 m: 1. Schnelting (Rhede) 20,54 Sek., 2. Kosenkow (Wattenscheid) 20,59, 3. Menga (Leverkusen) 20,70, 4. Helmke (Friedberg-Fauerbach) 20,87. weiter
  • 493 Leser

LEITARTIKEL · ITALIEN: Ende der Flitterwochen

Von einem überragenden Wahlergebnis geschmeichelt pflegte der neue italienische Ministerpräsident zunächst eine neue versöhnliche Sprache. Silvio Berlusconi geißelte die Mitte-Links-Opposition nicht mehr als gefährliche Kommunisten, sondern suchte den Dialog. Nicht mehr scharfe Konfrontation, sondern konstruktives Miteinander zwischen Regierung und weiter
  • 393 Leser

Leute im Blick

Abba Trotz einer ersten öffentlichen Zusammenkunft nach langer Zeit will die schwedische Popgruppe Abba nie wieder gemeinsam auftreten. 'Wir werden nie wieder auf der Bühne erscheinen, es gibt einfach keine Motivation, wieder zusammenzukommen', sagten Sänger Björn Ulvaeus (63) und Benny Andersson (61) der englischen Zeitung 'Sunday Telegraph'. 'Geld weiter
  • 383 Leser

LOTTERIE

Süddeutsche Klassenlotterie: Es ergaben sich folgende Gewinne: 1 Million Euro auf die Losnummer 0 324 531, je 100 000 Euro auf die Losnummern 0 470 356 und 2 020 403, je 50 000 Euro auf die Losnummern 0 075 628 und 1 801 281, je 1000 Euro auf die Endziffern 0817 und 2289, je 375 Euro auf die Endziffern 18, 50 und 78. Ergänzungszüge: Es sind keine Ergänzungszüge weiter
  • 345 Leser

Lust auf Machtwechsel

Elke Krystufek stellt im Ulmer Museum aus
Die Wiener Künstlerin Elke Krystufek hat aus zwei Ausstellungsgeschossen des Ulmer Museums den Spielplatz für ihre Gemälde und Wandbilder gemacht. Der Schauwert ist groß, der Erkenntnisgewinn mäßig. weiter
  • 324 Leser

Marktführer Tui erhöht Reisepreise

Der größte deutsche Reiseveranstalter Tui hat wegen der hohen Energiekosten für die nächste Saison steigende Reisepreise angekündigt, sieht die Urlaubslaune aber ungebremst. Reisen etwa in die Mittelmeerländer würden durchschnittlich 2,9 Prozent teurer, Ziele mit eigener Anreise 1,8 Prozent, berichtete Tui-Deutschland-Chef Volker Böttcher bei der Präsentation weiter
  • 530 Leser

Mehr Anzeigen gegen Autobahndrängler

2007 mussten im Land 10 000 Fahrer wegen Nötigung ein Bußgeld bezahlen
Mit verstärkten Kontrollen geht die Polizei gegen Drängler auf den Autobahnen vor. Von mehr Anzeigen spricht die Zentrale Bußgeldstelle. weiter
  • 459 Leser

Mehrfach-Ehen in Deutschland?

Zukünftig darf man vor dem Imam viermal heiraten
Die ab 2009 mögliche religiöse Hochzeitsfeier ohne Standesamt öffnet nach Einschätzung der türkischen Frauenrechtlerin Seyran Ates 'der muslimischen Viel-Ehe und der Zwangsheirat Tür und Tor'. Die Reform des Personenstandsrecht erlaube auch die Imam-Ehe, sagte sie im Interview. 'Hier kann künftig legal praktiziert werden, was in der Türkei verboten weiter
  • 375 Leser

Mittelstand verängstigt

Massiver Ausbau der Windkraft soll Abhängigkeit vom Öl verringern
Die ungebremste Explosion der Ölpreise treibt viele Mittelständler in eine Existenzkrise. Die Bundesregierung will mit einem massiven Ausbau der Windenergie die Abhängigkeit vom Öl verringern. weiter
  • 480 Leser

NA SOWAS . . .

Ganz schön frech: In Neuseeland kursieren falsche 100-Dollar-Noten mit einem Schafskopf anstelle des Porträts von Queen Elizabeth II, die immer noch Staatsoberhaupt der früheren Kolonie ist. Ausgerechnet im Land der Schafzucht fielen Verkäufer auf die groben Fälschungen herein, klagte die Polizei. Wie die Queen auf dem Original trägt auch das Schaf weiter
  • 330 Leser

Nadal im Krimi der Glückliche

Wimbledon-Champion Federer entthront
Dieses Spiel wird in die Tennis-Geschichte eingehen. In einem unglaublichen Finale entthronte der Spanier Rafael Nadal den Schweizer Champion Roger Federer kurz vor der Dunkelheit in Wimbledon. weiter
  • 333 Leser

NOTIZEN

Elfjährige verheiratet Die italienische Polizei hat einen Mann (21) aus dem Kosovo festgenommen, der eine Elfjährige geheiratet und geschwängert hat. Die Familie der kleinen Serbin bekam 17 000 Euro für die Zwangsheirat. Danach soll der Mann das Kind regelmäßig vergewaltigt haben. Als die heute Zwölfjährige nun in einer norditalienischen Klinik ein weiter
  • 448 Leser

NOTIZEN

Nicolaus Sombart gestorben Der Schriftsteller und Kultursoziologe Nicolaus Sombart, der mit dem Band 'Jugend in Berlin 1933-1944' einen großen Erfolg hatte, ist tot. Der 85-Jährige starb am Freitag. Nach dem Krieg gehörte er zu den Gründungsmitgliedern der 'Gruppe 47'. Sombarts großes Werk enthält neben soziologisch durchwirkten autobiografischen Schriften weiter
  • 384 Leser

NOTIZEN

Mehr auf Bürger hören Bundesverfassungsgerichtspräsident Hans-Jürgen Papier schlägt vor, dass die Bürger ein Recht zu Gesetzesvorschlägen bekommen. Das Recht haben bisher Bundestag, Bundesrat und Bundesregierung. Voraussetzung des Bürger-Vorschlagrechts wäre, dass sie 'in erheblicher Zahl' hinter einem Vorschlag stünden. Eine solche Volksinitiative weiter
  • 380 Leser

NOTIZEN

Tübingerin verletzt Turnen: Die für das deutsche Olympia-Team nominierte Turnerin Marie-Sophie Hindermann hat sich im Training einen Achillessehnen-Anriss zugezogen und muss in der Vorbereitung auf Peking einen Zwangspause einlegen. Die 17-jährige Tübingerin muss daher am kommenden Samstag beim Länderkampf in Schwäbisch-Gmünd auf einen Einsatz verzichten. weiter
  • 311 Leser

NOTIZEN

Tödlicher Tauchgang Kürzell. Ein 43 Jahre alter Tauchschüler ist am Samstag beim Tauchen im Matschelsee bei Kürzell (Ortenaukreis) ums Leben gekommen. Der Mann aus dem Raum Freiburg habe unter Wasser Atemprobleme bekommen und sei von seinen zwei Begleitern daraufhin ans Ufer gebracht worden, berichtete die Polizei in Offenburg. An Land verlor er das weiter
  • 291 Leser

Notruf aus USA löst unnötige Aktion aus

Ein kurioser Notruf aus den USA hielt in Heilbronn Polizei, Sanitäter und Feuerwehr in Atem. Eine junge Amerikanerin, die seit kurzem am Neckar lebt, hatte sich bei ihrer Versicherung am Samstag um 4.15 Uhr wegen der Kostenübernahme für eine leichte Verletzung am Fuß erkundigen wollen. Durch ein Missverständnis wurde eine Notrufzentrale in Texas eingeschaltet, weiter
  • 272 Leser

Oettingers Schluck aus dem Schuh

SPD-Kritik an Vorfall auf der Bregenzer Seebühne
Die baden-württembergische SPD mokiert sich darüber, dass Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) auf der Seebühne in Bregenz Bier aus einem getragenen Herrenschuh getrunken hat. Nach einem Bericht der 'Bild am Sonntag' ereignete sich der Vorfall auf der Seebühne Bregenz beim Viertelfinalspiel Russland gegen Niederlande bei der Fußball-Europameisterschaft weiter
  • 311 Leser

Petition für die Bienen

'Wir fordern das Land Baden-Württemberg auf, das für das Bienensterben verantwortliche Insektengift sofort aus der Landwirtschaft zu verbannen.' Der Naturschutzbund (Nabu) und Imker wollen mit einer gemeinsamen Petition an den Landtag erreichen, dass der Wirkstoff Clothianidin in der Landwirtschaft nicht mehr zum Einsatz kommt. Maissaatgut war damit weiter
  • 365 Leser

Politisches Tauziehen

11 000 Besucher beim 'Tag der offenen Tür' des Landtags
Den Landtag hautnah erleben konnten die Besucher beim 'Tag der offenen Tür' am Samstag. So voll war der Plenarsaal nur selten. weiter
  • 340 Leser

Rauch mit viel Salzsäure bei Großbrand

Beim Großbrand in einer Recyclingfirma in Schwaigern (Kreis Heilbronn) entstand gestern Sachschaden in Millionenhöhe. Das Feuer brach aus noch unbekannten Gründen in der Anlieferungshalle für Sperrmüll und Kunststoffabfall aus. 160 Feuerwehrleute aus mehreren Gemeinden hatten den Brand nach gut zwei Stunden unter Kontrolle. Mit dem Rauch wurden hohe weiter
  • 324 Leser

Repartur in 70 Metern Höhe

Windkraftanlagen sollten alle zwei Jahre auf Defekte untersucht werden. Bei dieser Anlage bei Aufhausen (Kreis Göppingen) auf der Schwäbischen Alb ist durch Schwingungen ein Riss in einem der drei Rotorblätter entstanden, den ein Techniker in einer Höhe von 70 Metern reparieren muss. weiter
  • 406 Leser

Restliches irakisches Uran verkauft

USA und Regierung räumen Saddams Atomanlage auf
Die US-Streitkräfte haben heimlich die Überreste von Saddam Husseins Atomprogramm aus dem Irak geschmuggelt; die irakische Regierung hat es an eine kanadische Firma verkauft. Die 550 Tonnen natürlichen Urans hatten in der Atomanlage Tuwaitha südlich von Bagdad gelagert. Es handelt sich um Yellowcake, das Ausgangsmaterial zur Anreicherung für nuklearen weiter
  • 264 Leser

Sabine Spitz abonniert auf Platz zwei

Mountainbikerin Sabine Spitz hat zwei Wochen nach dem Gewinn der Silbermedaille bei der Cross-Country-WM auch bei den Marathon-Titelkämpfen Platz zwei belegt. Die Weltranglistenerste aus Murg-Niederhof verpasste WM-Gold im italienischen Villabassa um 1:44 Minuten. Norwegens Olympiasiegerin Gunn-Rita Dahle Flesjaa holte sich nach 88,6 km ihren vierten weiter
  • 305 Leser

Schlaflos in Nürnberg, hellwach zum Titel

Tobias Unger ist deutscher 100-Meter-Meister
In der Nacht vorm Start hat er kein Auge zugetan, ist morgens nur ganz kurz eingenickt und musste sich dann übergeben. Trotz allem ist 'Schwaben-Pfeil' Tobias Unger deutscher 100-Meter-Meister geworden. weiter
  • 359 Leser

Schöne Grüße an die Konkurrenz

Unger und Frodeno feiern ersten Triathlon-Doppelerfolg im Weltcup
Daniel Unger hat den Triathlon-Weltcup in Hamburg gewonnen und damit eine perfekte Olympia-Generalprobe gefeiert. Als Zweiter machte Jan Frodeno einen deutschen Zweifach-Erfolg perfekt. weiter
  • 320 Leser

Solofahrt im Regen-Chaos

Hamilton siegt beim Heim-Grand-Prix in Silverstone vor Heidfeld
Lewis Hamilton hat im Regen-Chaos von Silverstone den Durchblick behalten und vor mehr als 100 000 Landsleuten einen überlegenen Heimsieg gefeiert. Der Brite gewann vor Nick Heidfeld. weiter
  • 353 Leser

Somalia: Neues Lebenszeichen der Entführten

Von den beiden entführten deutschen Touristen in Somalia gibt es neue Lebenszeichen. Das aus Neuhausen (Kreis Esslingen) stammenden Paar durfte nach einem Bericht des 'Spiegel' am Freitag mit Erlaubnis der Entführer mit Bekannten telefonieren. Demnach geht es ihnen den Umständen entsprechend gut. Das Auswärtige Amt wollte sich zum Stand der Bemühungen weiter
  • 356 Leser

Sonderkommissar für Pompeji

Regierung geht gegen Verfall der Ausgrabungsstätte vor
. Notstandsmaßnahmen für Pompeji: Die italienische Regierung will ab sofort energisch gegen den zunehmenden Verfall der Ausgrabungsstätte am Fuße des Vesuvs vorgehen. Kulturminister Sandro Bondi kündigte an, einen Sonderkommissar ernennen zu wollen, der das Missmanagement und den Vandalismus in den Griff bekommen soll. Ohne große Fortschritte werden weiter
  • 281 Leser

Steiner beweist Weltklasse

Gewichtheber schafft 451 Kilogramm im Zweikampf
Superschwergewichtler Matthias Steiner ist mit einer Gala-Vorstellung im Zweikampf und 451 Kilogramm in den Kreis der Goldfavoriten für Olympia vorgestoßen. Der Vize-Europameister vom Chemnitzer AC war mit persönlichen Bestleistungen in beiden Teildisziplinen (Reißen 201/Stoßen 250) Star der letzten nationalen Olympia-Ausscheidung in Heidelberg, bei weiter
  • 306 Leser

STICHWORT · ATOMDEBATTE: Deutschland steht isoliert da

Der Ausstieg aus der Atomenergie wurde im Koalitionsvertrag zwischen Union und SPD im Jahr 2005 bestätigt. Demnach würde der letzte der derzeit 17 Meiler bis 2022 abgeschaltet. Der Streit um die Kernkraft wird auch im Bundestagswahlkampf 2009 ein zentrales Thema sein. Grüne und Linke warnen wie die SPD vor Sicherheitsmängeln der Atomkraft. Die FDP ist weiter
  • 359 Leser

Sturms nächster Gegner heißt Sylvester

Kurz nach 1.00 Uhr in der Nacht zum Sonntag liefen sie sich über den Weg. Vor dem VIP-Zelt im Gerry-Weber-Stadion in Halle/Westfalen trafen sich Felix Sturm und Lukas Podolski. Glückwunsch, Schulterklopfen, Small Talk - viel zu sagen hatten sich der Box-Weltmeister und der Fußball-Nationalspieler nicht. Aber man begegnete sich auf Augenhöhe und mit weiter
  • 379 Leser

Stuttgart vor UI-Cup-Reise nach Russland

Mit einem Testspiel-Sieg im Gepäck und einer Abenteuer-Reise nach Russland vor Augen ist Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart aus seinem Auftakt-Trainingslager zurückgekehrt. Die Schwaben gewannen gestern ihr zweites Spiel der Saison-Vorbereitung ohne Mühe mit 8:0 (4:0) beim Landesligisten FV 08 Rottweil. Mittelfeld-Neuzugang Jan Simak trug sich einmal weiter
  • 331 Leser

Trauer um türkischen Fußball-Boss

Der 52-jährige Hasan Dogan stirbt nach einem Herzinfarkt
Der türkische Fußball trauert um Verbandspräsident Hasan Dogan. Während eines Essens mit Nationaltrainer Fatih Terim am Samstag erlitt der 52-Jährige einen Herzinfarkt. Dogan, der mit Terim seinen Urlaub in Bodrum verbrachte, wurde noch ins Krankenhaus eingeliefert, die Ärzte konnten sein Leben jedoch nicht retten. Der Geschäftsmann hatte das Amt des weiter
  • 375 Leser

Valverde im Schoß der Tour-Familie aufgenommen

Umstrittener Spanier mit beeindruckendem Auftakt in Frankreich - Gerolsteiner-Aktivitäten nicht belohnt
Alejandro Valverde hat bereits am ersten Wochenende der Tour de France Stärke demonstriert. Auf der ersten Etappe erkämpfte sich der umstrittene Spanier das Gelbe Trikot und gab es nicht wieder her. weiter
  • 342 Leser

Verhinderte Kandidatin

Herausforderin des Bürgermeisters sitzt Haftstrafe ab
Wahlkampf in Herbertingen: Die Kandidatenvorstellung fand ohne Kandidaten statt, die Herausforderin sitzt eine Gefängnisstrafe ab. weiter
  • 1319 Leser

VfB zum Heide-Ausflug

1. FC Heidenheim erwartet Pokalfest gegen den VfL Wolfsburg
Das große Los für Erfurt, weil der FC Bayern in der ersten DFB-Pokalrunde kommt. Auch der FC Heidenheim hat sportlich ein Traumlos erwischt. weiter
  • 397 Leser

Volleyball: Mit jedem Sieg mehr Mumm

Drei klare Siege beim Heimspiel in Trier, als Lohn der Sprung an die Spitze der Europaliga-Vorrunde: Die deutschen Volleyballer sind fit für ihre erste Olympia-Teilnahme seit 36 Jahren. Vier Wochen vor dem Abflug nach Peking am 2. August weckten Hauptangreifer Jochen Schöps und Co. beim 3:0 (25:18, 25:10, 25:21) gegen die Türkei Medaillenträume. Zuvor weiter
  • 266 Leser

Wachsweicher Hitler kopflos

Ein Altenpfleger hat im neuen Berliner Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds Adolf Hitler geköpft. Wette oder Anti-Kriegs-Protest? weiter
  • 319 Leser

Wirbel um Gammelkäse

Skandal in Italien offenbar zwei Jahre alt
Die Verbraucher können vorerst aufatmen: Der Gammelkäse-Fall in Italien ist nicht aktuell. Ein Allgäuer Hersteller wird aber noch überprüft. weiter
  • 292 Leser

Yvonne Bönisch fit für Peking

Starker Auftritt bei der internationalen Judo-Meisterschaft
Olympiasiegerin Yvonne Bönisch und Youngster Sven Maresch haben mit ihren Titelgewinnen für die Glanzpunkte der internationalen deutschen Judo-Meisterschaften in Braunschweig gesorgt. Insgesamt erkämpften die Gastgeber 14 Plätze auf dem Siegerpodest. 'Ich wollte unbedingt noch einmal meine Form im Wettkampf testen. Es lief sehr gut. Jetzt kann Peking weiter
  • 320 Leser

Zuzug für den Arbeitsmarkt

Handwerk will Azubis aus dem Osten - Berlin ebnet Akademikern den Weg
Deutschland will seinen Arbeits- und Ausbildungsmarkt stärker für Kräfte aus dem Ausland öffnen. Auch das Handwerk meldet Interesse an. weiter
  • 338 Leser

Zwei Polizisten bei Anschlag in Kundus verletzt

Bei einem Anschlag auf ein gepanzertes Fahrzeug in Afghanistan sind zwei deutsche Polizeiausbilder leicht verletzt worden. In dem Fahrzeug saßen drei deutsche Polizeiausbilder und ein Dolmetscher. Unklar sei noch, ob es sich bei dem Anschlag, der in Kundus passierte, um einen Selbstmordanschlag oder um eine Sprengfalle handelte. In Afghanistan halten weiter
  • 298 Leser

Zwei türkische Militärs unter Putschverdacht

Generalstab nimmt U-Haft zweier Ex-Generäle kommentarlos hin
Eine Gruppe türkischer Männer, angeführt von hohen Ex-Generälen, steht unter Putschverdacht. Die Folgen des Vorhabens könnten weit reichen. weiter
  • 427 Leser