Artikel-Übersicht vom Freitag, 11. Juli 2008

anzeigen

Regional (88)

Stauferstadt präsentiert sich am Sonntag in Bad Rappenau

Gmünder bei der Gartenschau

Die Stadt Schwäbisch Gmünd präsentiert sich am Sonntag bei der Landesgartenschau in Bad Rappenau. Dies ist für die Besucher und auch für die Gartenschau mit ihren über 1000 Veranstaltungen etwas Besonderes. Die Gmünder haben ein üppiges Programm im Gepäck. Schwäbisch Günd / Bad Rappenau. In Bad Rappenau mit dabei sein werden die Stadt-Jugendkapelle, weiter
  • 343 Leser

Radfahrer bleibt heil

Schwäbisch Gmünd. Am Donnerstagmittag fuhr auf der Scheffoldstraße zwischen Schwäbisch Gmünd und Unterbettringen ein Fahrradfahrer auf dem linken Gehweg. Hierbei stieß er mit einem Auto zusammen, welches aus einer Einfahrt in die Scheffoldstraße einfahren wollte. Der Radfahrer stürzte, wurde jedoch nicht verletzt. Sachschaden entstand in Höhe von rund weiter
  • 947 Leser

Andere gefährdet

Schwäbisch Gmünd. Ein dunkelblauer Ford Focus mit Göppinger Kennzeichen fuhr am Donnerstag um 14.45 Uhr von Mutlangen in Richtung Schwäbisch Gmünd. Dabei überholte er trotz Überholverbot einen PKW und setzte an, einen weiteren PKW zu überholen. Dabei kam jedoch ein Auto entgegen, welches ausweichen musste und nur so einen Unfall verhindern konnte. Zeugen, weiter
  • 249 Leser
B-29-Tunnelbau

Nun wird Gm?nd zum Engpass

Schw?bisch Gm?nd. Nun beginnt der Tunnelbau - zumindest der Teil im Osten, den die Verkehrsteilnehmer in Gm?nd "staulich" zu sp?ren bekommen. Zwar werden st?ndig zwei Spuren f?r den Verkehr zur Verf?gung stehen, doch vor allem die Baldungstra?e zwischen Pfitzer- und Baldungkreuzung wird zum Nadel?hr. Im Lauf des August wird die Stra?e verengt - und weiter
  • 1310 Leser

Mastschuss am Helikopter

Sendeturm auf dem Braunenberg erhält neuen Antennenmast für DVB-T
Salamitaktik auf dem Aalener Fernsehturm: Am gestrigen Donnerstag wurde der obere Teil des Antennenmastes schrittweise gekürzt. Ein Spezialhubschrauber war dafür im Einsatz. Hintergrund ist die Umrüstung des Sendeturms auf das digitale terrestrische Fernsehen. Damit werden ab November vom Braunenberg aus nicht mehr nur die ARD, sondern weitere elf öffentlich-rechtliche weiter
  • 5
  • 495 Leser

Ärger über höheren Gaspreis

Die drastische Gaspreiserhöhung der Stadtwerke verärgert die Bürger. Ein Durchschnitts-Haushalt wird mit 260 Euro im Jahr mehr belastet. Stadtwerkechef Cord Müller sagt: „Es trifft die Falschen, wenn man auf die Stadtwerke einprügelt.“ Man habe den Preis schon heruntergehandelt. weiter

Strohfeld bei Herlikofen brennt ab

Gestern gegen 18.30 Uhr ist auf einem abgeernteten etwa drei Hektar großen Feld am Ortsrand Herlikofens ein Brand entstanden. Das halbe Strohfeld brannte dabei ab, rund 20 gepresste Strohballen verbrannten ebenfalls. Außerdem ist eine Strohballenpresse in Mitleidenschaft gezogen worden. Ursache des Brandes war ein technischer Defekt an der Presse. Sie weiter
  • 3
  • 205 Leser

Freizeittipps in Stuttgart

Stuttgart Die Stadt Stuttgart hat eine neue Auflage der Freizeitkarte herausgegeben. Sie führt Anregungen für Sehenswürdigkeiten, Kultur, Sport oder Freizeit für jede Altersgruppe auf. Im Kartenteil sind verschiedene Skaterstrecken, Waldsportpfade und neue Reitwege eingezeichnet. Erstmals enthält die Karte jetzt Wanderungen und Spaziergänge, die sich weiter
  • 206 Leser

Straßen und Pläne für Oberböbingen

Böbingen. Über die Entwurfsplanung für Oberböbingen berät der Gemeinderat Böbingen am Montag, 14. Juli, bei seiner öffentlichen Sitzung im Vereinsraum der Römerhalle. Zudem geht es um Maßnahmen zur Verkehrssicherheit und um Straßensanierungen. Zu Beginn der Sitzung um 19 Uhr können Bürger Fragen stellen. weiter
  • 167 Leser

Günstig in den Ferien

Schülerferienticket macht junge Leute ab dem 24. Juli mobil
Ab dem 24. Juli 2008 sind Sommerferien in Baden-Württemberg. Mit dem Schülerferienticket (SFT) sind junge Leute sechs Wochen lang mobil und können kreuz und quer durch Baden-Württemberg fahren. weiter
  • 203 Leser

Jugend engagiert sich für andere

72-Stunden-Aktion des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) vom 7. bis 10. Mai 2009
Innerhalb von 72 Stunden eine soziale, ökologische oder interkulturelle Aufgabe in der Umgebung zu lösen, das versteckt sich hinter der 72-Stunden-Aktion des BDKJ, die im Mai nächsten Jahres zum zweiten Mal durchgeführt wird. Angesprochen sind junge Menschen in sieben Bundesländern und 14 Diözesen. weiter
Polizeibericht
Dieb überraschtSchwäbisch Gmünd-Rechberg. Am frühen Donnerstagmorgen gegen 1.45 Uhr hörten die Bewohner eines Einzelhofes zwischen Rechberg und Wißgoldingen verdächtige Geräusche. Bei einer Nachschau stellten sie fest, dass bei ihnen gerade eingebrochen wurde. Der Dieb war durch die Eigentümer aufgescheucht worden und flüchtete ohne Beute durch das weiter
  • 115 Leser

Klassenzimmer auf aktuellem Stand

Medienwagen im Parler-Gymnasium – Schüler machen Medien-Führerschein
Dank großzügiger Zuwendungen vom „Verein der Ehemaligen“ sowie von Eltern des Parler-Gymnasiums konnten im laufenden Schuljahr fünf moderne Medienwagen angeschafft werden. weiter
  • 111 Leser
Kurz und Bündig
Waldfest des Schwäbischen Albvereins Ortsgruppe Lindach am Samstag und Sonntag, 12. und 13. Juli, auf dem Schelmenwasen. Beginn ist am Samstag um 17 Uhr und Sonntag um 10 Uhr. weiter
  • 170 Leser
Kurz und Bündig
„Däumelina“ kehrt am Sonntag, 13. Juli, um 14 Uhr in Ausschnitten auf der Landesgartenschau–bühne in Bad Rappenau zurück. weiter
  • 245 Leser
Kurz und Bündig
Kirchenchor Bargau feiert am Sonntag, 13.Juli, ein Sommerfest. Auftakt ist die Eucharistiefeier um 10.30 Uhr am Kindergarten. Bei Regen ist die Feier im Gemeindehaus. weiter
  • 642 Leser
Kurz und Bündig
Senioren-Zentrum Wetzgauer Berg feiert am Sonntag, 13. Juli, ab 14 Uhr ein Sommerfest. Da sind: MV Großdeinbach, Clowns Matz & Matz und Rock’n Roll-Gruppe. weiter
  • 122 Leser
Kurz und Bündig
Demenz-Infoveranstaltung des DRK am Montag, 14. Juli, um 18.30 Uhr im Prediger. Anmeldungen und Infos unter 07171/35060. weiter
  • 164 Leser
Kurz und Bündig
Kirchenmusik-Festvortrag in der VHS am Münsterplatz um 20 Uhr am Montag, 14. Juli. Professor Dr. Hubert Herkommer spricht zum Leitthema „Liebe“. weiter
  • 186 Leser

Musik verbindet – jes goes Africa

Jugend engagiert sich: gemeinsames Projekt bei der Stiftung Haus Lindenhof
22 junge Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit und ohne Behinderungen des Jes-Projektes „Musik verbindet“ führten zusammen mit Kindern und Jugendlichen der MusicalKids am Samstag ihr Konzert „Jes goes africa“ auf. weiter
 Direkt zur Redaktion unter (07171) 6001725 oder per E-Mail an gt-redaktion@tagespost.de. Mitdiskutieren auf www.tagespost.de. weiter
  • 179 Leser

Der Umsatz wächst stetig an

Deltalogic Automatisierungstechnik brilliert seit 15 Jahren durch Innovationsfreude
Firmentreue der 22 Mitarbeiter, ständige Weiterbildung, Zusammenarbeit mit führenden Marken und Bodenständigkeit – laut Laudator Professor Ekbert Hering das Erfolgsrezept der Firma Deltalogic Automatisierungstechnik in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 118 Leser

Lkw-Aufleger löst sich von der Zugmaschine

Bei einem Sattellastwagen hat sich am Donnerstag gegen 12.50 Uhr auf der Göppinger Straße, Höhe Austraße, in einer Linkskurve der Aufleger von der Zugmaschine gelöst. Er schlug mit der Kupplungseinrichtung auf der Straße, der B297, auf und kam schließlich auf dem dortigen Gehweg zum Stehen. Der Auflieger war mit Betonplatten beladen. Personen wurden weiter
  • 195 Leser
Kurz und Bündig
Zur Jungtierschau Der Kleintierzuchtverein Lorch lädt am Sonntag, 13. Juli, ab 10 Uhr zur Jungtierschau in der Zuchtanlage ein. Diese ist unterhalb des Klosters. weiter
  • 295 Leser
Kurz und Bündig
Schützengilde lädt ein Die Schützengilde Waldhausen veranstaltet am Sonntag, 13. Juli, ab 10 Uhr eine Hocketse am Schützenhaus – jedoch nur bei gutem Wetter. weiter
  • 127 Leser
Kurz und Bündig
Literarischer Spaziergang Landschaftsführerin Barbara Schulz bietet am Sonntag, 13. Juli, einen literarischen Spaziergang nach Klaffenbach an. Start: um 14.25 Uhr an der Haltestelle Kaisersbach-Ebnisee. Die zweistündige Tour kostet 4 Euro für Erwachsene. Info unter (07183)42228. weiter
  • 208 Leser

Berichte und Wahlen bei SSV

Täferrot. Berichte und Wahlen stehen unter anderem auf der Tagesordnung der Sport- und Spielvereinigung (SSV) Täferrot. Deren Mitglieder treffen sich am kommenden Montag, 14. Juli, zur Hauptversammlung im Gasthaus „Leintalperle“. Die Versammlung beginnt um 20.30 Uhr. Alle Interessierten sind dazu eingeladen. weiter
  • 2432 Leser

Sommerfest im Pflegewohnheim

Schechingen. Mit viel Programm steigt das Sommerfest im Schechinger Pflegewohnheim am kommenden Sonntag, 13. Juli. Unter anderem gibt es für die Besucher einen kostenlosen Sehtest, einen kostenlosen Blutdruck- und Blutzuckertest, Tai-Chi-Chuang-Vorführungen der SG Leinzell, einen Zauberer, viel Musik und eine große Tombola. Außerdem ist für Essen und weiter
  • 160 Leser

Mit Toskana-Flair

Wettbewerbskommission besichtigt Iggingen mit Teilorten
Die Juroren des Kreiswettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“ waren gestern in Iggingen zu Gast. Hauptaugenmerk legten sie auf den Teilort Brainkofen, dessen Wandel im Laufe der Jahrzehnte Hermann Bleicher präsentierte. Hier zeigte sich, dass es eine rege Dorfgemeinschaft gibt. weiter
  • 184 Leser

Musikverein im Heu

Leinzeller Musikverein unternimmt Vereinsausflug nach Biberach
Der Vereinsausflug des Musikvereins Leinzell führte die Musiker mit Anhang dieses Jahr nach Biberach und Oberschwaben. weiter
  • 124 Leser

18-Jähriger mit teurem Leben

Viele Rechnungen geprellt
Stuttgart/Heilbronn Beamte der Heilbronner Polizei haben einen mutmaßlichen Autodieb im Raum Heilbronn festgenommen. Der 18-jährige Deutsche steht im Verdacht, einen Porsche in Stuttgart-Mitte gestohlen zu haben. Den Wagen hatte der Dieb mit Originalschlüsseln gefahren, die er bei einem Wohnungseinbruch in Stuttgart gestohlen hatte. Mehrere Tage hatte weiter
  • 5
  • 169 Leser

Ampel bremst zu schnelle Autos

Winterbach. Die Gemeinde Winterbach hat nun in der Schorndorfer Straße eine Fußgängerampel installiert, die gleichzeitig die Geschwindigkeit herannahender Fahrzeuge misst – und bei mehr als 55 „Sachen“ automatisch auf Rot umschaltet und den schnellen Fahrer so zum Bremsen zwingt. Problem, das Skeptiker kritisieren: Die Rotphase für weiter
  • 177 Leser

Ein Haus mit explosivem Inhalt

Auch gestern barg die Polizei in Althütte Sprengstoffe – Zusammenhang mit Durchsuchung im Ostalbkreis
Ein Wohnhaus in der Rems-Murr-Gemeinde Althütte ist zur schier unendlichen Quelle von Sprengmaterialien geworden. Nachdem die Polizei am Mittwoch bereits 50 Kilogramm Explosivstoffe gefunden und auf brisante Weise entsorgt hatten (wir berichteten gestern), kamen gestern weitere 20 Kilogramm ans Tageslicht. Erneut musste die Hauptstraße gesperrt werden. weiter
  • 132 Leser

Zirkusstück mit jungen Leuten

Am 12. und 13. Juli
Ein Museum im Zirkuszelt. Das ist die Idee, die hinter dem Zirkusstück „Aus dem Rahmen...“ des Circus Pimparello steckt. Am Samstag und Sonntag gastiert der Zirkus auf dem Rappenhof bei Gschwend. weiter
  • 111 Leser

Guggamusik bei 30 Grad

Lachabatscher unterwegs
Die Waldstetter Lachabatscher waren, wie viel andere Gruppen aus dem In- und Ausland, in Altenstadt auf dem Sommerguggatreffen. Die Bläachguggafätzzer luden zu einem gelungenem Dreitagesfest. weiter
  • 118 Leser
Schaufenster
Kaspar & GayaEin verlassener Zirkus draußen vor der Stadt. Jahre schon ist es her, dass alle Tiger und Löwen mitsamt dem Dompteur auf und davon, die Artisten mit Sack und Pack über alle Berge sind. Alle verließen den Zirkus, alle verließen die Stadt. Alle ? Alle bis auf zwei: Die Clowns. Sie spielen, wie sie es immer getan haben und lassen dabei weiter

Einkaufsziel Schmiedgasse

Komplettbedarf abgedeckt Bekleidung, Geschenke, Hörgeräte, Computerbedarf und FahrschulenObgleich einige Meter weg vom Marktplatz, sind die Ladengeschäfte in den Schmiedgassen ein gern gewähltes Einkaufsziel. Sicherlich zum einen wegen der guten Parkmöglichkeiten, andererseits aber auch wegen ihrer vielfältigen Angebote. Schwäbisch Gmünd. Bei einem weiter

Innovationen, die sich rechnen!

ZF Friedrichshafen und ZF Lenksysteme präsentieren Neuheiten auf dem Nürburgring
„Innovationen, die sich rechnen“. Unter diesem Motto ließen die ZF Friedrichshafen AG und die Gmünder ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS) 70 Journalisten aus 25 Ländern auf dem Nürburgring ihre Innovationen, die auf der IAA 2008 für Nutzfahrzeuge vorgestellt werden, testen - bei rasanten Sprints über die Rennstrecke mit Trucks, Lastwagen, Pick-ups, weiter
  • 5
  • 758 Leser

Jugendtreffen zur Sehnsucht

Schwäbisch Gmünd. Ab heute bis kommenden Sonntag veranstaltet die Jugendarbeit der Apis, der Altpietisten, ihr Landesjugendtreffen auf dem Gelände des Schönblicks. Es werden bis zu 1000 Jugendliche und junge Erwachsene erwartet. Das Thema des Treffens: „Sehnsucht“. Die beiden Landesbeauftragten für Jugendarbeit Stefan Kuhn (Stuttgart) und weiter

Open-Air-Kino nicht abgehakt

Kinobetreiber widerspricht
Gmünds Kinobetreiber Walter Deininger hat das Open-Air-Kino für diesen Sommer noch nicht ganz abgehakt. Damit widerspricht er Bürgermeister Dr. Joachim Bläse, der vor Stadträten gesagt hatte, dass es im Sommer kein Open-Air gebe. weiter
  • 153 Leser

Hat er das Amt angezündet?

Ermittlungen gegen Feuerwehrmann wegen des Verdachts der Brandstiftung
Nach Hausdurchsuchungen hat sich für die Gmünder Kriminalpolizei der Verdacht, ein Feuerwehrmann könnte zwei Brände in Lindach gelegt haben, eher „erhärtet“. Im Umfeld des Mannes waren offenbar Hinweise auf die bei den Bränden verwendeten Zünder gefunden worden. weiter
  • 3
  • 844 Leser

Sie gehen zum Erlebnistag

Schwäbisch Gmünd. Ein Erlebnistag für Frauen im Heilpflanzengarten der Weleda in Wetzgau – daran war das Interesse groß. Dementsprechend liefen bei der gestrigen Verlosung der GMÜNDER TAGESPOST die Telefone heiß. Nur zehn konnten gewinnen und das sind die Glücklichen: Barbara Lietz aus Großdeinbach; Bettina Dub aus Rechberg; Maria Kunz aus Wetzgau; weiter
  • 111 Leser

Ernte in Orangerot auf der Wetzgauer Höhe

Die orangeroten Felder vor dem Hintergrund des Hohenstaufens verschwinden: In den Weleda-Gärten bei Wetzgau hat gestern die Ernte der Ringelblumen begonnen. Die Firma rechnet mit einem Ertrag von 1100 Kilogramm Blüten und weiteren 11 000 Kilo des so genannten Herba, der oberirdischen Pflanzensubstanz, erklärt die zuständige Mitarbeiterin Eva Maria Walle. weiter
  • 5
  • 426 Leser

Beeindruckend und realitätsnah

Andreas Futter erstellt Tonfiguren der späteren Bronzeplastik für Heubacher Kreisel
Sieben Meter hoch soll sie werden, die Bronzeplastik auf dem Kreisverkehr am Heubacher Postplatz. Derzeit entsteht sie unter den Händen von Andreas Futter in dessen Atelier in Reitprechts. Allerdings noch als einzelne Bestandteile aus Ton. Bis zur Aufstellung im Oktober 2009 kommt noch viel Arbeit auf den Künstler zu. weiter

Mit Paten für Blumeninseln

Juroren des Kreiswettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“ besichtigen den Waldstetter Ortsteil Weilerstoffel
Dorffest, Spielplatz, Sanierung der Patriziuskapelle und vieles mehr kann man in Weilerstoffel auf einen Nenner bringen. Denn es handelt sich alles um Veranstaltungen und Projekte, die die Dorfgemeinschaft durchführte. Gestern nahm die Wettbewerbskommission „Unser Dorf hat Zukunft“ diese in Augenschein. weiter
  • 307 Leser

Blumige Anregungen gesammelt

Gartenfreunde Herlikofen unterwegs in fremden Gefilden in Bad Reichenhall und Bad Friedrichshall
Die Gartenfreunde Herlikofen holten sich zahlreiche Anregungen in den Grünanlagen in Bad Rappenau und erkundeten anschließend unterirdisch das Salzbergwerk in Bad Friedrichshall. weiter
Kurz und Bündig
Stadtteilfest Die Fußballabteilung des TSB Gmünd veranstaltet am kommenden Wochenende ihr Straßenfest auf dem Kirchplatz. Los geht's samstags um 17 Uhr. Es gibt Schwäbisches und an beiden Tagen spielen die „Gschlampad'n“. weiter
  • 232 Leser
Kurz und Bündig
Weißwurstessen Der Pastoralausschuss der Münstergemeinde veranstaltet am Sonntag, 13. Juli, sein traditionelles Weißwurstessen. Bei gutem Wetter wird nach dem Gottesdienst auf dem Münsterplatz, bei schlechtem im Kapitelhaus gefeiert. Der Erlös geht an den Kindergarten St. Canisius. weiter
  • 199 Leser
Kurz und Bündig
Tauschnetz-Treffen Am kommenden Montag, 14. Juli, findet um 19 Uhr ein weiteres Tauschnetz-Treffen statt. Treffpunkt ist das Nachbarschaftszentrum FuN in der Antiberstraße 17. Neue Gesichter können hier Bumerang-Mitglieder kennen lernen und sich über die Arbeit des Tauschnetzes informieren. weiter
  • 219 Leser
Kurz und Bündig
Lindacher Ortschaftsrat Der Ortschaftsrat trifft sich zur nächsten Sitzung am Donnerstag, 17. Juli, um 19 Uhr im Lindacher Bezirksamt. Es geht unter anderem um Verkehrsberuhigung und bürgerschaftliches Engagement. weiter
  • 220 Leser

Löwen beobachten im Herzen Afrikas

CDU-Reisegruppe war unterwegs auf dem Schwarzen Kontinent und gewann dort faszinierende Eindrücke
Tolle Bilder von Elefanten, Löwen und Zebras haben die Afrikareisenden auf ihrer Tour gemacht. Eine unvergessliche Reise für alle Teilnehmer in ein faszinierendes Land. weiter

Gute Arbeit muss drin sein

DGB-Ortsverband legt die aktuelle Jahresplanung offen
Mit Rückblick auf die Kundgebung am 1. Mai und dem Ausblick auf die kommenden Aufgaben im zweiten Halbjahr 2008 beschäftigte sich der Gmünder Ortsverband des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) bei seinem Treffen. weiter
  • 143 Leser
neu im kino
Hulk ist wieder daHaben Sie Ärger mit dem Nachbarn? Nervt Sie ein Kollege? Oder die fiesen Jungs mit dem dunklen Blick beim Heimweg durch finstere Stadtviertel? Da wäre ein wenig Gammastrahlung nicht schlecht. Schwuppdiwupp sind Sie ein grünes Monster mit stählernen Muskeln und übernatürlichen Kräften, und können alle wegpusten.Dieses Prinzip des Films weiter
  • 244 Leser

Mit Idealismus – ohne Kommerz

Heute und morgen Festivalwochenende „Umsonst & Draußen“ in der Heubacher Stellung
Die umfangreichen Aufbauarbeiten sind abgeschlossen, heute Abend kann der Startschuss für das zweitätige Festivalwochenende „Umsonst & Draußen“ fallen – bereits zum 25. Mal. Musik von Balladen bis Punkrock ist im Programm, das nur dank zahlreicher Helfer ohne Eintrittskosten angeboten werden kann. weiter
  • 392 Leser

Mehr als gewöhnliches Schultheater

Theater-AG des Parler Gymnasiums spielt „Die Schule der Diktatoren“ nach Erich Kästner
Die Theater-AG des Parler Gymnasiums bot mit ihrem neuen Stück „Die Schule der Diktatoren“ nach Erich Kästner einen grandiosen Theaterabend. weiter
  • 120 Leser

Feier für Hans Kloss und Hartmut Rath

Lorch. Die Lorcher SPD-Gemeinderatsfraktion lädt am Samstag, 12. Juli, zu einer gemeinsamen Feier des 70. Geburtstags des aktiven Gemeinderats und Künstlers, Hans Kloss, sowie des ehemaligen Gemeinderats und Ehrenkommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Lorch, Hartmut Rath, ein. Der öffentliche Geburtstagsempfang beginnt um 17 Uhr im Bürgerhaus Lorch. weiter
  • 161 Leser

„Geyers“ spielen

Wäschenbeuren. Die Band „Geyers“ gibt heute ein Akustikkonzert auf der Wäscherburg bei Wäschenbeuren. Die „Geyers“ entführen mit eigenen Kompositionen und mittelalterlichen Melodien ins Leben des Mittelalters mit all seiner Tragik, Komik und Sinnlichkeit. Einlass: 19.30 Uhr. Eintritt für Erwachsene: 15 Euro, Kinder bis 14 Jahren: weiter
  • 156 Leser

„Alle miteinander Hand in Hand“

Die vier Kindertagesstätten in der Oststadt stellen ihr neues Leitbild vor
Ein neues Leitbild für den Kindergarten kann den Eltern einfach in die Hand gedrückt werden. Eingebettet in eine Kirchengemeinde, kann ein neues Leitbild aber auch feierlicher vorgestellt werden. Die St. Franziskus-Gemeinde nahm es als Anlass für einen Gottesdienst. weiter

„Naze“ vom Gmünder „Ignaz“

1. MV-Stadtkapelle gibt Platzkonzert mit altem Stadtlied
Nicht das Aloisle-Lied, sondern das Lied mit der Textzeile „Hirum klang cloriti rempase“ ist das eigentliche Gmünder Lied. Die 1. MV-Stadtkapelle unter der Leitung von Dietmar Spiller spielte es gestern Abend. Stadtarchivar Dr. Klaus-Jürgen Hermann gab Erläuterungen dazu. weiter
  • 158 Leser

Bullenschlacht?

Wenn sich Frauen befeinden, heißt das „Zickenkrieg“. Diese Bezeichnung ist in unserem heutigen Sprachschatz fest verankert genau wie „Boxenluder“ oder „Rampensau“. Dies soll keine Betrachtung über feminine Verhaltensweisen werden, sondern die Feststellung: Unsere Sprache ist vulgär geworden. Gerade Prominente und weiter
  • 5
Vor 25 Jahren
Michael LängeDie Gemeinde Schechingen feiert zweifach: Der Gesangverein wird 125 Jahre alt, die Feuerwehr nimmt mit einem Fest und einem großen Umzug ihr neues Feuerwehrhaus in Betrieb.Die Stadtwerke senken die Erdgaspreise. Dies beschließt der Gmünder Gemeinderat. Die seit Oktober 1981 unveränderten Tarife sinken um 0,2 bis 0,4 Pfennig pro Kilowattstunde. weiter
  • 115 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDTheresia Mautner, Nelkenweg 36, zum 83. Geburtstag.Bruce-Harlan Brundage, Lindenfirststraße 1/4, zum 80. Geburtstag.Elfriede Schöffel, Ostlandstraße 23, zum 80. Geburtstag.Kristina Schabalin, Barnsleyer Straße 18, zum 79. Geburtstag.Heinrich Guppert, Zwerenbergstraße 7, zum 78. Geburtstag.Gerda Brenner, Bernhardusstraße 4, zum 77. Geburtstag. weiter
  • 107 Leser

Solarstrom auf Straßen und Plätzen

Ideenpark Hochschule für Gestaltung – Freitag und Samstag Ausstellung in der Rektor-Klaus-Straße 100
Ideen und Produkte, die es so noch nie gab, neue Formen für bekannte Gebrauchsgegenstände: Wer sich dafür interessiert, kommt an diesem Wochenende an der Hochschule für Gestaltung in Schwäbisch Gmünd auf seine Kosten. Freitag und Samstag zeigen Absolventen ihre Abschlussarbeiten. weiter
  • 258 Leser

Tag der Chormusik – Kranzlsingen in Heubach

Veranstaltung des Chorverbandes Friedrich Silcher am Sonntag, 13. Juli, ausgerichtet vom Liederkranz Heubach
Heubach erfüllt mit Chormusik Tag der Chormusik – Kranzlsingen, ein Potpourri des Chorgesangs500 Sängerinnen und Sänger werden am Sonntag, 13. Juli, beim Tag der Chormusik erwartet. Den Auftakt macht der Gesamtchor um 13.30 Uhr aus allen angereisten 21 Chören in der Bahnhofstraße in Heubach. Veranstalter ist der Chorverband Friedrich Silcher, weiter

Zehn Jahre Außenklassen der Martinus-Schule

Im Herbst 1998 begrüßten die Rektoren Günter Mayer (Uhlandschule) und Ralf Tödter (Martinus-Schule) die neuen Schüler in der Uhlandhalle. Seit dem lernen Schüler mit Behinderung gemeinsam mit ihren Altersgenossen. Freundschaften haben sich entwickelt zwischen den Schülern, den Lehrerinnen und den Chefs. weiter
  • 239 Leser

Autorenlesung an der Römerschule

Iris Lemanczyk las aus ihrem Buch „Mein Lehrer kommt im Briefumschlag“ für die dritten Klassen der Römerschule in Straßdorf. Dabei lernten die Schüler den chinesischen Jungen Wenhu kennen, der fürchten muss, nicht mehr zur Schule gehen zu können, da sein Vater das Schulgeld nicht aufbringen kann. Im Anschluss konnten die Kinder ein Buch weiter
  • 136 Leser

Tauchclub Orca Divers in Indonesien

Der Tauchclub Orca Divers reiste nach Nord-Sulawesi, der viertgrößten Insel von Indonesien, östlich von Borneo gelegen. Die Anlage mit dem großen Swimmingpool liegt direkt am Meer, inmitten eines tropischen Gartens mit vielen Bächen und Teichen, in denen sich mächtige Koi-Karpfen tummeln. Drei Bootstauchgänge sowie unbegrenztes Hausrifftauchen und Nachttauchen weiter
  • 145 Leser

SG-Big-Band spielt zum Jubiläum

Die Big Band des Scheffold-Gymnasiums unterhielt die Besucher des Jubiläusfests der Lebenshilfe – sie wurde 40 Jahre alt – mit flotter und ansprechender Musik auf dem Johannisplatz in Schwäbisch Gmünd.Auf dem Bild Dirigent Anton Breinich und Bandmitglieder. weiter
  • 824 Leser

Como informiert

Die Mitglieder der Selbsthilfegruppe Como hörten einen interessanten Vortrag von Barbara Bartelt über „Unterstützende Tipps“. Im Bild Vorsitzende Evelyn Riedl und die Referentin. Infos unter Tel. (07171) 795150. weiter
  • 219 Leser

Das Seifenkistenrennen schon im Blick

Ernsthaft betreibt der Nachwuchs das erste freie Training fürs diesjährige Seifenkistenrennen am 9. und 10. August in Gmünd. In Metlangen beim Team Gräßle-Weiss werden auf der hauseigenen Strecke die ersten Läufe absolviert. Wer noch Interesse an der Teilnahme hat, kann sich auf der Hompage unter www.seifenkistenrennen.org die Ausschreibungsunterlagen weiter
  • 434 Leser

Fest der Konfirmation

Zwei Jahre hatten vier Mädchen und drei Jungen aus der Klosterbergschule bei ihrer Lehrerin Monika Glamann Konfirmandenunterricht. Am Sonntag feierten nun Natalie Bauer, Sabrina Himmelspach, Jessica Müller, Rebecca Rauh, Matthias Ballerstedt, Nico und Jannik Teimel in der Augustinuskirche ihre Konfirmation. Pfarrer Matthias Plocher gestaltete mit Lehrern weiter
  • 185 Leser

Faszination an der Kletterwand

Auch wenn das Kindergartenjahr noch nicht ganz zu Ende ist, durften die „Großen“ der Montessorigruppe des Johanneskindergartens in Herlikofen bereits ihren Abschlussausflug machen. Ziel war die Kletterhalle in Waldstetten. Gesichert von der Trainerin beziehungsweise den Erzieherinnen durften die Kinder beim Klettern ihre Grenzen ausloten. weiter
  • 170 Leser

Nachwuchs des TV Bargau im Wettbewerb

Die Mini-Handballer des TV Bargau waren beim Bezirks-Mini-Handballfest in Steinheim zu Gast. Dort präsentierten sie nicht nur das neue Vereinsschild, es wurde auch ganz toll Handball und Turmball gespielt. Nebenbei fanden sich viele witzige Spielstationen, Rollenbahn, Flossenlauf, Maltisch oder Lolli-Schleuder. Auch die vier Trainerinnen mussten bei weiter
  • 170 Leser

Kranzlsingen am Sonntag in Heubach

Heubach. Auf sechs Bühnen der Stadt singen diesen Sonntag, 13. Juli, beim Tag der Chormusik 21 Chöre zwischen 14 und 17 Uhr. Beim Kranzlsingen, das der Chorverband Friedrich Silcher vom Heubacher Liederkranz ausrichten lässt, ziehen die Chöre durch die Stadt. Einheimische Vereine und Institutionen bewirtschaften die Plätze, auf denen die 500 Sängerinnen weiter
  • 141 Leser

Polizei, Party und Park

Anmelden zum 23. Bartholomäer Sommerferienprogramm
Ab sofort kann sich anmelden, wer bei einer der 40 Aktionen des 23. Bartholomäer Ferienprogramms dabei sein will. Wer kein Programmheft im Briefkasten hatte, kann eines im Rathaus abholen. weiter
  • 104 Leser
Kurz und Bündig
Perugruppe bei Gottesdiensten Am Sonntag, 13. Juli, gestaltet die Perugruppe Heubach den Gottesdienst in Lautern um 9 Uhr und um 10 Uhr in Heubach mit. weiter
  • 5
  • 180 Leser
Kurz und Bündig
Erntebittgottesdienst Am Sonntag, 13. Juli, beginnt um 19.30 Uhr in Heubach-Beuren bei der Kapelle ein ökumenischer Erntebittgottesdienst. Pfarrer Gunter Bareis hält ihn, der Posaunenchor spielt. Nach dem Gottesdienst besteht die Möglichkeit zur Einkehr in der Eintracht in Beuren. weiter
  • 231 Leser
Kurz und Bündig
Kirche im Grünen Einen Gottesdienst im Grünen gibt es am Sonntag, 13. Juli, ab 10 Uhr im Burghof in Lauterburg. Im Anschluss wird zum Gartenfest des Posaunenchors eingeladen mit Gelegenheit zum Mittagessen und zu Kaffee und Kuchen. weiter
  • 226 Leser

Auf einen Griff: 15 Jahre jazzopen

Edle Doppel-CD zum Festival
Seit 1994 eine Konstante im Stuttgarter Kulturkalender, gehören die jazzopen heute – 15 Jahre später – zu den führenden deutschen Festivals dieser Art. Um diese erfolgreiche Entwicklung greifbar zu machen, erscheint 2008 erstmals ein Tonträger zum Festival: „1994 - 2008 jazzopen“. Das Doppelalbum zum heute, Freitag, beginnenden weiter
  • 194 Leser

Im Gedenken an verstorbene Altersgenossen

Zum Abschluss ihres 70er-Festes trafen sich die Altersgenossen des Jahrgangs 1938 aus Mutlangen in der örtlichen katholischen Kirchengemeinde St. Georg zu einer Messe mit Andacht für die verstorbenen Altersgenossen. Beim anschließenden Sektempfang in Verbindung mit einem Weißwurstessen tauschten sie gemeinsame Erinnerungen aus und dankten Bernhard Fauser weiter
  • 144 Leser

Auf dem Schlossplatz ist der Bär los

142 Bären haben Stuttgart erobert. Die Ausstellung „United Buddy Bears“, die Oberbürgermeister Wolfgang Schuster gestern eröffnet hat, gastiert nach Städten auf vier Kontinenten wie Kairo, Jerusalem oder Warschau nun auch in Stuttgart. Jeder Bär auf dem Schlossplatz wurde von einem Künstler aus einem der 142 von den Vereinten Nationen anerkannten weiter
  • 171 Leser

Spende fürs neue Begegnungshaus in Heubach

500 Euro für das neue Gemeinde- und Begegnungshaus in Heubach hat Pfarrer Hans-Peter Bischoff in Form eines Schecks von der Heubacher Gruppe der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) bekommen. Bei einem Grillfest übergab Egbert Berg (links) den Scheck im Namen der Gruppe. weiter
  • 240 Leser

Sportliche Ziele erreicht

Hauptversammlung des Schachclubs 1954 Leinzell mit Ehrungen und Berichten
Ehrungen und Berichte standen bei der Hauptversammlung des Leinzeller Schachclubs im Zentrum. Der Vorstand wurde komplett wieder gewählt. weiter

Drei Tage Programm beim Sandlandfest am Wochenende

Alfdorf-Hellershof. Der Ski- und Wanderclub Cronhütte lädt am Wochenende, 11. bis 13. Juli, zum Sandländer Sommerfest auf dem Festgelände in Hellershof ein. Am Freitag beginnt das Fest mit einer Beachparty um 19 Uhr. Ab 20 Uhr legt DJ Gorby auf. Das Zelt wird mit Sand gefüllt und zum Thema Strand dekoriert. Es gibt einen Bustransfer. Eintritt: 6 Euro. weiter
  • 726 Leser

Klaviermusik Open Air

Vortrag von acht Schülerinnen der Musikschule Alfdorf
Open Air war der Vortragsabend von acht Klavierschülerinnen der Musikschule Alfdorf im Pausenhof der Hellershofer Grundschule. Die Zuhörer waren sehr zufrieden und die jungen Pianistinnen ebenfalls. weiter
  • 126 Leser

Straße ab Ende Juli auf einer Höhe

Neue B-297-Trasse in zweiter Augustwoche eröffnet – Verbindung zwischen Lorch und Kirneck ab 24. Juli gesperrt
Die Arbeiten an der B 297 sind auf der Zielgeraden. Zwischen 8. und 15. August soll der Verkehr erstmals auf der neuen Trasse rollen, kündigen Christian Schwarz und Johannes Zengerle vom Gmünder Baubüro des Regierungspräsidiums Stuttgart an. Ab Donnerstag, 24. Juli, ist die Straße zwischen Kirneck und Lorch gesperrt. weiter
  • 429 Leser

Regionalsport (16)

Titelkämpfe

Jahrgangs-Meisterschaften
Jede Menge an Titel werden am Wochenende zum Ende der 50m-Bahn-Saison bei den Württembergischen Jahrgangs-Meisterschaften im Schwimmen vergeben. Auf ein paar spekuliert der Schwimmverein Gmünd, der mit 61 Aktiven bei den Titelkämpfen im Hirschbach-Freibad in Aalen und im Freibad Böblingen an den Start gehen will. weiter
  • 214 Leser

Neues Personal

Zehnköpfiger Jugendausschuss lenkt FCN-Geschicke
Im Zuge der Neustrukturierung innerhalb des 1. FC Normannia Gmünd kam es in der vergangenen Woche zu personellen Veränderungen innerhalb der Normannia-Jugend. Neuer Koordinator des Jugendausschusses ist Johann Grampes, der bereits als Vereinsvorstand tätig war. weiter
  • 118 Leser

TSB Gmünd erwartet zahlreichen Tennis-Nachwuchs

VR-Talentiade: Bezirksfinale im Kleinfeldtennis am 19. und 20. Juli auf der Sportanlage im Laichle
Am 19. und 20. Juli steigt mit Unterstützung der Volksbank Schwäbisch Gmünd das Bezirksfinale der VR-Talentiade beider Tennisabteilung des TSB Schwäbisch Gmünd statt. Zur Qualifikation für das Bezirksfinale fand eine vom Württembergischen Tennisbund WTB angebotene Kleinfeldtennisspielrunde statt. Die besten zwölf Mannschaften der U10 und U8 in den Kleinfeldmannschaften weiter
  • 126 Leser

Für jedes Kind etwas dabei

1400 Kinder werden zu Gast beim Kinderturnfest in Waldstetten sein / Großes Rahmenprogramm verspricht viel Unterhaltung
In diesem Jahr steigt das Kinderturnfest des Turngau Ostwürttemberg am Sonntag in Waldstetten. Rund um das Sportgelände und in der Schwarzhornhalle werden die Wettkämpfe für die Fünf- bis 17-jährigen ausgetragen. Ausgerichtet wird das Kinderturnfest, zu dem über 1400 Kinder aus der Gmünder und Aalener Turnregion erwartet werden, vom TSGV Waldstetten. weiter
  • 321 Leser

Rekordzahlen bei LG Staufen

Einzel-Kreismeisterschaften: Charlotte Heilig will über die 100 Meter Platz eins
Nicht weniger als 103 Teilnehmer entsendet die LG Staufen am Samstag zu den Einzel-Kreismeisterschaften der Aktiven, der Jugend und der Schüler A bis C nach Hüttlingen. Eine so hohe Zahl dürfte in der 38-jährigen Geschichte der LG einmalig sein. weiter
  • 101 Leser

Wer sichert sich den Titel?

Hetzenhof-Open stehen an
Am Wochenende steigen die traditionellen Hetzenhof-Open. Für das größte Golfturnier in der Region werden Spieler von allen umliegenden Clubs erwartet. weiter

Mara Schmid Zweite

Motorsport: MSC Frickenhofen räumt fünf Pokale ab
Bei glühendem Asphalt war der 12. Kart- Slalom des AMSC Welzheim, bei dem sich der MSC Frickenhofer Höhe aus Eschach mit elf Startern beteiligt hatte, ein großer Erfolg. weiter
  • 114 Leser

Marco Wahl auf Platz eins

Dreifachsieg für SC Degenfeld
Die Schülertournee der VR-Talentiade machte Station in Königsbronn. Auf dem Programm stand ein Spezialspringen auf der 16-Meter Schanze sowie ein Crosslauf. weiter

Frauenturnen auf klasse Niveau

Kunstturnen, Drei-Länder-Kampf, Frauen: Der TV Wetzgau empfängt morgen Europas Elite in der Großsporthalle
Eigentlich ist Paul Schneider beim TV Wetzgau für die Herren zuständig. Gemeinsam mit Otto Baur führte er die Wetzgauer bis ins Oberhaus des deutschen Kunstturnens. Und jetzt Damenturnen? „Für uns eine ganz große Herausforderung. Für die Zuschauer Turnen von einem anderen Stern“, sagte Paul Schneider. Am Samstag ist es soweit: Ab 18 Uhr weiter
  • 280 Leser

TSV will die Trendwende

Senioren-Bezirksmeisterschaft, Finale am Samstag: Böbingen beim TV Neuler
Der TV Neuler will zum zweiten Mal in Folge den Titel verteidigen, der TSV Böbingen hat etwas dagegen. Das Finale um die Bezirksmeisterschaft der AH-Fußballer wird am Samstag (Anpfiff: 17 Uhr) eine Entscheidung bringen. weiter

Fehler besser sichtbar

FC Normannia spielt morgen beim SV Sandhausen / Weiterer Test am Sonntag
Zwei Testspiele an zwei Tagen: Der FC Normannia Gmünd trifft morgen auf den einzigen höherklassigen Gegner in der Vorbereitung: Um 17 Uhr spielt der Oberligist beim Drittligisten SV Sandhausen. Tags darauf geht’s um 15 Uhr gegen eine Spielgemeinschaft aus Königsbronn und Oberkochen. weiter
  • 124 Leser

Neue Erkentnisse im Duell gegen den Stadtrivalen

VfR Aalen tritt heute gegen den FC Heidenheim an und morgen bei der Viktoria Wasseralfingen
Zwei Spiele gegen zwei unterschiedliche Gegner: Der VfR Aalen trifft heute auf einen Gegner, der der Elf von Trainer Edgar Schmitt alles abverlangen wird. Auf dem Sportgelände in Dorfmerkingen wird um 18.30 Uhr das Vorbereitungsspiel gegen den Stadtrivalen 1. FC Heidenheim angepfiffen. „Solche Spiele sind natürlich immer aussagekräftiger als die weiter

Sportmosaik

Ein Neuer, der (noch) kein Neuzugang ist, wird am Wochenende für den FC Normannia auflaufen: Yaman Dursun absolvierte diese Woche ein Probetraining beim Gmünder Oberligisten und gehört bei den Testspielen in Sandhausen und Königsbronn zum Kader. „Wir wollen ihn auch mal im Spiel sehen. Danach können wir entscheiden, ob wir ihn verpflichten“, weiter
  • 246 Leser

Anja Wagenblast holt Staffel-Gold

Sieg über die 3 x 800 Meter
Bei den diesjährigen Kreis-Staffelmeisterschaften in Oberkochen trat auch die 3 x 800m-Staffel der Schülerinnen C der LSG Aalen in einem Staffelwettbewerb an und wurde prompt Erster. weiter
  • 103 Leser

Faire Partien

Jugendfußball- und Gerümpelturnier beim VfL Iggingen
Der VfL Iggingen führte sein traditionelles Jugendfußball- und Gerümpelturnier durch. Das Turnier war ein voller Erfolg, mit gutem Fußball, fairen Spielen und es verlief ohne Verletzungen. weiter
  • 153 Leser

Lilia Saizew gewinnt Bronzemedaille

170 Kinder kämpften bei den Schülermeisterschaften im Florett- und Säbelfechten um Titel und Platzierungen
Bei den württembergischen Schülermeisterschaften im Florett- und Säbelfechten in Gmünd kämpften knapp 170 Kinder der Jahrgänge 1996-1998 um Titel und Platzierungen, darunter auch neun Fechter vom TSB Gmünd. Jedoch konnten diese ihren Heimvorteil zum Großteil nicht nutzen. weiter
  • 134 Leser

Überregional (98)

'Europäisches Geldsanktionsgesetz' verteuert Verstöße im Straßenverkehr

Ausländische Verkehrssünder können sich bald nicht mehr um Bußgelder drücken. Der 2005 gefasste 'Rahmenbeschluss der Europäischen Union über gegenseitige Anerkennung von Geldbußen und Geldstrafen' soll im nächsten Jahr als Gesetz verabschiedet werden, erklärte Volker Weinstock vom baden-württembergischen Innenministerium. Damit trete auch ein 'Europäisches weiter
  • 336 Leser

'Feuchtgebiete' auf der Bühne

Neues Theater Halle adaptiert Charlotte Roches Roman
Die 'Feuchtgebiete' von Charlotte Roche kommen auf die Bühne: Nach dem umstrittenen Bestseller entsteht am Neuen Theater in Halle ein Stück, das am 27. September uraufgeführt wird. 'Zeitgenössisches Theater muss sich um das kümmern, was das Land bewegt, und das trifft auf dieses Buch zu', sagte Intendant Christoph Werner. Es sei ' ein radikales, poetisches weiter
  • 329 Leser

100 000 Deutsche spielsüchtig

Sorge wegen der Ausbreitung des Pokerns
Zirka 100 000 Menschen in Deutschland sind glücksspielsüchtig. Weitere 225 000 sind gefährdet. Das hat die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung in Köln (Nordrhein-Westfalen) mitgeteilt. Gut die Hälfte der Deutschen beteiligt sich der Studie zufolge an Glücksspielen. So gaben 55 Prozent der 10 000 Befragten an, im vergangenen Jahr einmal oder weiter
  • 390 Leser

60 000 Badewannen

Die Aquarien - wenn denn alle einmal in Betrieb sind - haben ein Gesamtfassungsvermögen von etwa 60 000 Badewannen-Füllungen (sechs Millionen Liter Wasser). Rund 200 Tonnen Salz benötigen die Aquarianer, um das Trinkwasser, das zuvor vollkommen entkeimt wurde, entsprechend den Originalgewässern aufzusalzen. dpa weiter
  • 392 Leser

Antreiber Kohlschreiber

Augsburger im Viertelfinale auf dem Weissenhof - Beck weg
Philipp Kohlschreiber ist beim Turnier in Stuttgart ins Viertelfinale eingezogen. Der Augsburger setzte sich 6:3, 6:3 gegen den Russen Juri Schukin durch. weiter
  • 374 Leser

Atomkraft - ja bitte?

Erneuerbare Energien bringen nicht selten bessere Ergebnisse
Die Industriestaaten streiten über Atomkraft. Den einen ist sie ein Klimaschützer, andere halten sie für eine zu riskante Technik. Letztlich entscheiden aber die Kosten einer Energieproduktion über ihre Zukunft. weiter
  • 332 Leser

Auf dem Parkett geht die Angst um

Angst vor einem Wirtschaftsabschwung, höherer Inflation, steigenden Zinsen, zu hohen Gewinnerwartungen und die anhaltende Kreditkrise drückten den Dax gestern kräftig ins Minus. Positive Nachrichten vom US-Arbeitsmarkt sorgten nur kurzzeitig für etwas Aufschwung. Unter Druck kamen insbesondere Continental, Henkel und Infineon. Bei Continental zeigten weiter
  • 442 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiele Borussia Dortmund - FC Luzern2:2 (2:1) FC Amberg - 1. FC Nürnberg 0:7 (0:2) FC Kempten - TSV 1860 München0:5 (0:2) SV 1896 Schluchtern - Karlsruher SC 0:10 (0:4) ·Österreich, 1. Spieltag: Austria Wien - Kärnten 1:1, Salzburg - Mattersburg 6:0, Kapfenberg - Linz 0:1, Ried - Altach 3:0. ·U-19-Juniorinnen, EM in Frankreich Gruppe B: weiter
  • 355 Leser

Aufschwung und kein Ende

Maschinenbauer im Südwesten zählen mehr Mitarbeiter als in 90er Jahren
Die Maschinenbauer im Südwesten stehen so gut da wie noch selten. Auch 2009 geht es aufwärts, nach sieben Wachstumsjahren etwas moderater. Die Zahl der Beschäftigten ist höher als beim letzten Boom. weiter
  • 462 Leser

Bernanke: Verschärft überwachen

US-Notenbankchef Ben Bernanke hält die Finanzmarktkrise noch nicht für ausgestanden und fordert eine verschärfte Überwachung von Investmentbanken. 'Die Finanzturbulenzen gehen weiter und unsere Anstrengungen richten sich derzeit darauf, dem Finanzsystem bei der Rückkehr zu einer normaleren Funktionsweise zu helfen', sagte Bernanke vor dem Finanzausschuss weiter
  • 400 Leser

Bildungspaket nicht vor Ferienbeginn

Ministerpräsident Günther Oettinger hat gestern versichert, es werde keinen Kahlschlag bei den Finanzprogrammen für den ländlichen Raum geben. Zuvor hatte Finanzminister Stächele eine Kürzung dieser Programme zugunsten von mehr Lehrerstellen ins Gespräch gebracht und damit Proteste auch in der eigenen Fraktion ausgelöst. Gleichwohl erhalte die Bildungspolitik weiter
  • 338 Leser

BUCHTIPP: Kosmopolit und schillernde Figur

Als kunstsinniger Dandy, als Ludendorff-Anhänger und als 'Roter Graf' ging er in die Annalen der Kulturgeschichte ein. Harry Graf Kessler (1868-937) war eine schillernde Figur und wohl der einzige Diplomat, in dessen Bibliothek Josephine Baker tanzte. In seinen Tagebüchern folgt er der Entwicklung Deutschlands in die Moderne mit all ihren Brüchen. Diese weiter
  • 384 Leser

Bundesweiter Wildwuchs beim Ladenschluss

Manche Märkte haben jeden Sonntag geöffnet - was aber verboten ist
Noch eine Milch kurz vor Mitternacht kaufen: Was in Bayern meist nur an Tankstellen möglich ist, findet man in Berlin immer öfter in Supermärkten, die bis 24 Uhr offen haben. Behörden drücken ein Auge zu. weiter
  • 533 Leser

Chancen von EADS sind gesunken

Der Europäische Luftfahrt- und Rüstungskonzern (EADS) geht mit schlechteren Karten in den neuen Kampf mit Boeing um einen 35-Mrd.-Dollar-Auftrag der US-Luftwaffe. Das Pentagon hatte den Zuschlag für EADS und seinen amerikanischen Partner Northrop Grumman kassiert und eine Neuausschreibung angekündigt. Dabei sollen mehrere Kriterien wegfallen, die im weiter
  • 512 Leser

Chris Kaman: Kernspin statt Nationalteam

Krankenhaus statt Nationalmannschafts-Debüt, Bangen statt Sicherheit - der extra vor Olympia eingebürgerte NBA-Star Chris Kaman ist vor Beginn der Peking-Qualifikation am Montag in Athen für die deutschen Basketballer immer noch eine unkalkulierbare Größe. 'Langsam wird es Zeit, dass er ans Spielen kommt', sagte selbst der Dauer-optimistische deutsche weiter
  • 396 Leser

Deutscher in der Türkei verhaftet

In der Wohnung wurden 650 historische Stücke entdeckt - Schmuggelverdacht
Ein Berliner ist in der Türkei nach örtlichen Medienberichten wegen des Verdachts auf Schmuggel archäologischer Fundstücke verhaftet worden. Gemeinsam mit seiner türkischen Ehefrau, die als Archäologin im Museum in Milas im Südwesten des Landes arbeite, sei der Forscher von Polizisten abgeführt worden. Das Auswärtige Amt in Berlin teilte mit, das Generalkonsulat weiter
  • 420 Leser

Deutschland fällt weiter zurück

Bei Abiturienten- und Ausbildungsquote EU-Ziel klar verfehlt
Deutschland wird das EU-Ziel zur Steigerung der Zahl der Abiturienten und jungen Menschen mit abgeschlossener Lehre bis zum Jahr 2010 verfehlen. Der Anteil junger Bundesbürger mit Abitur beziehungsweise abgeschlossener Lehre sinkt nach neuesten Zahlen der EU-Kommission statt wie geplant zu steigen. Unter den 20- bis 24-Jährigen des Jahres 2007 hatten weiter
  • 387 Leser

Die Begeisterung für die Tour kehrt nicht zurück

Das Gelbe Trikot hat bei den deutschen Fernseh-Zuschauern keine neue Begeisterung für die Tour ausgelöst. Durchschnittlich 990 000 Fans haben am Mittwoch die fünfte Etappe verfolgt, auf der Stefan Schumacher das Trikot des Spitzenreiters trug. Die ZDF-Übertragung erreichte einen Marktanteil von 9,5 Prozent. Seit Tour-Beginn schwanken die Marktanteile weiter
  • 364 Leser

Die schönsten Kämpfe von Mutter und Sohn

Turnerin Oksana Tschussowitina steht vor ihren fünften Olympischen Spielen
Die deutschen Turnerinnen werden in Peking ihre ersten Olympischen Spiele erleben. Mit einer Ausnahme: Oksana Tschussowitina tritt zum fünften Mal im Zeichen der Ringe an. Ihrem Sohn zu Liebe. weiter
  • 416 Leser

Direkt aus dem Flugzeug zurück in die Höhe

Stabhochspringer Walker siegt bei nur zwei Versuchen mit 5,90 Meter in Karlsruhe
Die Favoriten für Peking bringen sich bei diversen Leichtathletik-Sportfesten in Position. Der amerikanische Stabhochspringer Brad Walker nötigte in Karlsruhe trotz Sparprogramm Respekt ab. weiter
  • 399 Leser

Diskussion um Betroffene bei Siemens

Siemens tritt Vorwürfen entgegen, die Stellenstreichung treffe vor allem normale Beschäftigte. Die IG Metall spricht von einem Rechentrick. weiter
  • 451 Leser

Ein Putzmittelzusatz wird zur Partydroge

Als Grundstoff des in der Party-Szene bekannten 'flüssigen Ecstasys' Gamma-Hydroxybutyrat (GHB) dient das in Putzmitteln enthaltene Lösungsmittel Gamma-Butyrolacton (GBL). GHB wurde auch als Narkosemittel eingesetzt, wegen unerwünschter Nebeneffekte aber vom Markt genommen. Diese Nebeneffekte sind nach Angaben des Landeskriminalamtes unter anderem Halluzinationen weiter
  • 366 Leser

Einigung im Einzelhandel

Beschäftigte erhalten mehr Lohn, aber weniger Zuschläge
Im baden-württembergischen Einzelhandel ist ein Tarifabschluss mit möglichem Pilotcharakter erzielt worden. Die rund 220 000 Beschäftigten im baden-württembergischen Einzelhandel sollen für den Zeitraum vom 1. April 2007 bis 31. März 2008 eine Einmalzahlung von 400 Euro erhalten. Ab 1. April 2008 bekommen die Beschäftigten eine Lohnsteigerung um 3,0 weiter
  • 349 Leser

Eintauchen ins Meer

Heute öffnet in Stralsund das Ozeaneum - Museumsneubau bietet Platz für rund 7000 Tiere
In der alten Hansestadt Stralsund wird heute mit dem Ozeaneum Deutschlands größter Museumsneubau eröffnet. Er hat rund 60 Millionen Euro gekostet und soll 7000 Meerestieren Platz bieten. weiter
  • 467 Leser

ENBW steigt in Oldenburg ein

Karlsruher übernehmen 26 Prozent bei EWE
Der Energiekonzern ENBW steigt beim Oldenburger Versorger EWE ein. Das kündigte EWE in Oldenburg an. EWE habe sich entschieden, eine strategische Partnerschaft mit den Karlsruhern einzugehen. Die ENBW Energie Baden-Württemberg AG werde sich mit 26 Prozent an EWE beteiligen. Der Wert der Gesamttransaktion belaufe sich auf rund 2 Mrd. EUR. Die Vereinbarung weiter
  • 481 Leser

Entscheidung mit 18

Seit der Reform des Staatsangehörigkeitsrechts 2000 erhalten in Deutschland geborene Kinder von Ausländern automatisch die deutsche Staatsbürgerschaft. Wenn sie 18 Jahre alt sind, müssen sie sich für die deutsche oder die Staatsbürgerschaft ihrer Eltern entscheiden. Für die seit 2000 geborenen Doppelstaatsbürger beginnt damit die Optionspflicht 2018. weiter
  • 321 Leser

Fecht-EM: Im Viertelfinale ist Endstation

Zum Abschluss der Fecht-EM sind die deutschen Degenherren und Säbeldamen erwartungsgemäß ohne Medaillen geblieben. Beide Teams scheiterten gestern in Kiew im Viertelfinale. Die Säbeldamen verloren gegen Weltmeister Frankreich mit 22:45 Treffern, das Degenherren-Team unterlag Italien mit 28:45 und wurde Siebter. Die deutsche Equipe kehrt aus der ukrainischen weiter
  • 374 Leser

Fifa-Boss Blatter droht Südafrika mit WM-Entzug

Fifa-Präsident Joseph Blatter hat den Druck auf Südafrika erhöht und dabei drei Länder als Alternativ-Gastgeber für die Fußball-Weltmeisterschaft 2010 ins Spiel gebracht. 'Ich habe mit drei Ländern gesprochen, die in der Lage sind, innerhalb eines Jahres die WM zu organisieren', sagte der Präsident des Fußball-Weltverbandes am Donnerstag dem englischen weiter
  • 388 Leser

Flug mit Verkohltem

Carbonfasern gehören die Zukunft
Chemisch sind die Fäden mit einem im Ofen vergessenen Kuchen verwandt, doch bei der Begehrtheit zählen Carbonfasern eher zu den warmen Semmeln. weiter
  • 478 Leser

Flug wegen Attrappe gestoppt

Sicherheitskräfte hielten Schalthebelknauf für Handgranate
Wegen einer vermeintlichen Handgranate im Gepäck eines Passagiers hat die Polizei am Düsseldorfer Flughafen ein Flugzeug kurz vor dem Start nach Istanbul gestoppt. Sicherheitskräfte hatten bei der Überprüfung des Koffers den Gegenstand in Form einer Granate entdeckt. Daraufhin mussten die Piloten den Abflug verschieben. Die kuriose Auflösung: Der Gegenstand weiter
  • 357 Leser

Freizeitbad: Sanierung kostet Millionen

Das Freizeitbad Atlantis in Neu-Ulm muss im kommenden Jahr für zehn bis 15 Millionen Euro generalsaniert werden. Diese Zahl wurde jetzt den Mitgliedern der Ältestenräte des Neu-Ulmer Stadtrats und des Gemeinderats Ulm genannt; die beiden Donaustädte betreiben das Bad gemeinsam. Der Ulmer Oberbürgermeister Ivo Gönner (SPD) betonte, dass der Betrieb im weiter
  • 301 Leser

Gene für Nikotinabhängigkeit verantwortlich

Erbgut und Einstiegsalter entscheiden über Zukunft des Rauchers
Ob ein jugendlicher Raucher noch als Erwachsener nikotinsüchtig ist oder nicht, hängt auch von den Genen ab. So haben Menschen mit einer bestimmten Gen-Variante ein deutlich höheres Risiko, später stark nikotinabhängig zu sein - sofern sie bereits vor ihren 17. Geburtstag begonnen haben, täglich zu rauchen. Zu diesem Ergebnis ist das Forscherteam um weiter
  • 331 Leser

Heideldruck streicht 500 Stellen

Der Druckmaschinen-Hersteller Heidelberger Druck will mit dem Abbau hunderter Stellen und der Verlagerung von Produktion ins Ausland aus den roten Zahlen kommen. Nach einem Verlust im ersten Geschäftsquartal kündigte der Weltmarktführer ein 100 Mio. EUR schweres Sparprogramm an. Im Rahmen dessen sollen 500 der weltweit 19 600 Stellen abgebaut werden. weiter
  • 538 Leser

Im Paradies der Bildhauerei

Zu entdecken im Museum Burda: Die Skulpturen der Maler
Wenn sie mal keine Lust mehr hatten auf Leinwand und Pinsel, dann griffen sie am liebsten zum Schnitzmesser, zu Hammer und Meißel. Im Burda-Museum verwandeln sich große Maler in große Bildhauer. weiter
  • 551 Leser

In Metzingen entscheiden Bürger

Streitobjekt Boss-Lager: Nürtingen sperrt sich gegen Volksabstimmung
Mit dem Widerstand gegen ein umstrittenes Hochregallager der Hugo Boss AG gehen die Städte Metzingen und Nürtingen unterschiedlich um. weiter
  • 434 Leser

INTERVIEW: Der neue Brotpreis

CSU-Generalsekretärin für längere Laufzeiten
Der Klimaschutz und die Verbraucher würden von zusätzlichem deutschem Atomstrom profitieren, sagt die CSU-Generalsekretärin Christine Haderthauer. Der Energiepreis ist der Brotpreis des 21. Jahrhunderts. weiter
  • 371 Leser

Junge Schläger müssen in Haft

Nachts ein Auto angehalten und über den Arzt am Steuer hergefallen
Das Mannheimer Jugendschöffengericht hat drei Schläger zu 14 Monaten bis zweieinhalb Jahren Haft verurteilt. Die drei hatten einen Arzt überfallen. weiter
  • 405 Leser

Kampf den Schwarzputzern

Finanzminister Steinbrück schließt Bündnis mit Gebäudereinigern
Mit einem 'Bündnis gegen Schwarzarbeit' wollen jetzt auch die Gebäudereiniger für faire Wettbewerbsbedingungen sorgen. Die Privathaushalte haben sie allerdings als Kunden längst abgeschrieben. weiter
  • 475 Leser

Klett-Verlag macht weniger Gewinn

Stuttgarter Unternehmen spricht von 'höherem Sanierungsbedarf'
Der Stuttgarter Bildungsverlag Klett hat im Geschäftsjahr 2007 einen Gewinnrückgang auf 10,3 Mio. EUR hinnehmen müssen (Vorjahr: 15 Mio. EUR). Auf Anfrage sprach das Unternehmen von einem höheren Sanierungsbedarf. Den Umsatz in der Gruppe konnte Klett um rund 5 Prozent auf 426 Mio. EUR steigern. 'Die Klett Gruppe wächst weiterhin solide', sagte Philipp weiter
  • 534 Leser

Klinsmann baut auf Lukas Podolski

Jürgen Klinsmann will Lukas Podolski im dritten Jahr beim FC Bayern endlich zum Durchbruch verhelfen, schlägt dabei aber einen anderen Weg ein als Bundestrainer Joachim Löw. 'Ich weiß, wie ich ihn anzupacken habe', betonte der neue Trainer des deutschen Fußball-Meisters. Er will Podolski nicht im linken Mittelfeld einsetzen, wie es Löw bei der Europameisterschaft weiter
  • 363 Leser

KOMMENTAR · AUSLÄNDERRECHT: Diskussion zur Unzeit

Manches spricht dafür, dass ein liberalerer Umgang mit dem Thema Staatsbürgerschaft die Integration der lange in Deutschland lebenden Menschen türkischer Abstammung erleichtern würde. Es ist nicht nur ihnen nicht erklärbar, dass EU-Bürger aus Rumänien oder Bulgarien Privilegien wie das kommunale Wahlrecht bereits nach ein paar Monaten Aufenthalt genießen, weiter
  • 349 Leser

KOMMENTAR · PKK: Politkriminelle Kurden

Feindliche Politik gegenüber dem kurdischen Volk' wirft die stalinistische PKK der Bundesregierung vor. Nun, da möge sie sich bitte an die eigene Nase fassen. Was die 'Arbeiterpartei' in Kurdistan seit Jahrzehnten an Grausamkeiten gegenüber den Landsleuten begeht, die ihr nicht bedingungslos folgen wollen, mit welchem Terror sie - zusammen, aber nicht weiter
  • 373 Leser

KOMMENTAR: Geradezu sensationell

Für Konjunkturexperten ist fast durch die Bank ausgemacht, dass es spätestens im kommenden Jahr nicht mehr weit her sein wird mit den Aufschwung. Dank der Maschinenbauer könnte diese Prognose zumindest für den Südwesten der Republik zu voreilig sein. Nicht wenige Firmen in der Parade-Branche des Landes haben auch 2009 als Wachstumsjahr schon abgehakt. weiter
  • 496 Leser

LAND UND LEUTE

Schutz für Ackerwildgras Salmendingen.Am Kornbühl bei Salmendingen auf der Zollernalb entsteht ein neues Flora-Fauna-Habitat (FFH)-Schutzgebiet. Vor dem Aussterben bewahrt werden soll unter anderem die Dicke Trespe. Das ist ein Ackerwildgras, das es europaweit fast nur noch in Baden-Württemberg und hier überwiegend auf der Schwäbischen Alb gibt. Die weiter
  • 353 Leser

LEITARTIKEL · FDP: Wirkung im Stillen

Es muss wohl was dran sein an dem Spruch, dass die Kraft in der Ruhe liegt. Zum dritten Mal wird Birgit Homburger an diesem Wochenende zur Chefin des agilsten FDP-Landesverbandes der Republik gewählt, und das straft alle Lügen, die fürchteten, mit dem Abtreten Walter Dörings wäre auch das Ende der Parteiliberalen gekommen. Und doch: Wer ist eigentlich weiter
  • 360 Leser

Leute im Blick

Anne Hathaway Bei Dreharbeiten zu ihrem Film 'Get Smart' musste sich die rehäugige Anne Hathaway (25) als einzige Frau am Set behaupten. Für sie sei das aber kein Problem gewesen, sagte sie der 'TV Movie': 'Ich habe schon am ersten Tag so viele schmutzige Witze erzählt, dass ich gleich zu den Jungs gehörte.' Überhaupt sei sie eher ein Kumpeltyp als weiter
  • 298 Leser

Loden oder Leben

'Freischütz' bei den Opernfestspielen
Kein Happy End, doppelt soviel Tote wie üblich. In Heidenheim hat eindeutig der Teufel das letzte Wort: 'Sechse treffen, sieben äffen', feixt er. Der 'Freischütz' der Opernfestspiele fällt aus dem Rahmen. weiter
  • 422 Leser

Maschinenbau freut sich über Dauerboom

Die Maschinenbauer im Südwesten sehen kein Ende des Aufschwungs. Im Gegenteil: Der Branchen-Boom erlebt in diesem Jahr mit einem Umsatzplus von acht Prozent auf dann 64 Milliarden Euro sein siebtes Jahr. Und auch im kommenden Jahr erwartet die Branche ein weiteres Wachstumsjahr, das mit einem Produktionsplus von zwei Prozent aber deutlich moderater weiter
  • 325 Leser

Mehr Geld, weniger Zuschläge

Tarifvertrag im Einzelhandel: Drei Prozent plus Einmalzahlung
15 Monate ging nichts voran. Jetzt ist die längste Auseinandersetzung um einen Flächentarifvertrag beendet. Im Einzelhandel gibt es drei Prozent mehr Geld, aber auch Abstriche bei den Samstagszuschlägen. weiter
  • 492 Leser

Millionensegen für die Sprachförderung

'Sag mal was': Landesstiftung unterstützt Programm für Vorschulkinder weiter
Trotz schwacher Kapitalmärkte erwirtschaftet die Landesstiftung nach wie vor Millionen. Das Geld wird in gemeinnützige Projekte gesteckt. weiter
  • 313 Leser

Missbrauch bei fingierter Untersuchung

Ein Pädophiler aus dem Kreis Konstanz soll als angeblicher Rotkreuz-Mitarbeiter Kinder bei fingierten Untersuchungen sexuell missbraucht haben. Gegen den Mann hat die Staatsanwaltschaft Anklage wegen sexuellen Missbrauchs und gefährlicher Körperverletzung erhoben. Der geständige 28-Jährige ist in Untersuchungshaft. Als Mitarbeiter einer Krankenkasse weiter
  • 321 Leser

NA SOWAS . . .

Abenteuerliche Reise: Der einjährige Kater 'Janosch' ist versehentlich in einem Paket vom bayerischen Rottach-Egern nach Dorsten im Ruhrgebiet verschickt worden. Das Tier war in ein Paket geklettert, mit dem ein Kindersitz verschickt werden sollte. Der Kater überstand die 700 Kilometer lange Reise unversehrt. Er wurde befreit, weil einem Post-Mitarbeiter weiter
  • 397 Leser

Nato erwägt Awacs-Einsatz in Afghanistan

Bundestag muss Einsatz deutscher Offiziere an Bord der Flugzeuge genehmigen
Möglicherweise fordert die Nato Awacs-Aufklärungsflugzeuge für Afghanistan an. Davon wäre auch die Bundeswehr betroffen. weiter
  • 430 Leser

Niedrigere Kfz-Steuer, dafür Vignette?

Das Bundeswirtschaftsministerium prüft Vorschläge, ob niedrigere Steuern auf Benzin und Diesel teilweise durch eine Autobahn-Vignette für Pkw finanziert werden könnten. Eine Sprecherin des Wirtschaftsministers Michael Glos (CSU) sagte, das Ministerium habe 2007 eine Studie in Auftrag gegeben, wie der Tanktourismus in Grenzregionen reduziert werden könne. weiter
  • 297 Leser

Nordfriesisch in Not

Deutschland soll Sprachen der Minderheiten besser schützen
Der Europarat hat an Deutschland appelliert, die Sprachen seiner Minderheiten besser zu schützen. Besonders gefährdet seien das Nordfriesische, das Saterfriesische und das Niedersorbische. Der Europarat empfahl, häufiger Schulunterricht in diesen Sprachen abzuhalten und sie durch entsprechende TV- und Radioprogramme zu fördern. Auch Obersorbisch, Plattdeutsche weiter
  • 332 Leser

NOTIZEN

Verbotener Sex Eine ehemalige Staatsanwältin (44) ist wegen sexueller Beziehungen mit Minderjährigen zu zwei Jahren Gefängnis verurteilt worden. In dem Prozess im US-Staat New York sagte die 16-jährige Tochter der Angeklagten gegen ihre Mutter aus. Sowohl die Mutter als auch die Tochter hatten eine Beziehung zu einem 15-jährigen Jugendlichen. Glück weiter
  • 371 Leser

NOTIZEN

Sarkozy will Krise lösen Der französische Präsident Nicolas Sarkozy will bis zum Jahresende eine Lösung für die Krise um den EU-Reformvertrag von Lissabon finden. Sarkozy, der am 1. Juli die EU-Ratspräsidentschaft übernommen hatte, will bereits am 21. Juli zu einem Staatsbesuch nach Irland reisen. Die Bevölkerung Irlands hatte den Vertrag in einem Referendum weiter
  • 356 Leser

NOTIZEN

30 Einbrüche aufgeklärt Tuttlingen. Um sich Geld für Drogen und Glücksspiel zu beschaffen, hat ein 27-Jähriger aus dem Kreis Tuttlingen mindestens 30 Einbrüche verübt. Neben Geld erbeutete er auch Elektrogeräte im Wert von mehr als 20 000 Euro, die er zumeist in Ostdeutschland wieder verkaufte. Für seine Diebeszüge hatte sich der Mann Firmen, Arztpraxen weiter
  • 363 Leser

NOTIZEN

Krise wird abgefedert Der deutsche Mittelstand profitiert einer Studie zufolge vom zunehmenden Engagement von Beteiligungsfirmen. Dadurch sei die wegen der Kreditkrise befürchtete Finanzierungsflaute bei mittelständischen Investitionen ausgeblieben, ergab eine Studie der Nürnberger Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Rödl & Partner. Zeitschriften weiter
  • 427 Leser

PKK stellt Bedingungen

'Ende feindlicher Politik' vor Freilassung der Geiseln gefordert
Die PKK hat politische Forderungen für die Freilassung der entführten Bergsteiger gestellt. Das macht Verhandlungen äußerst schwierig. weiter
  • 411 Leser

Porsche erhöht Anteil an VW auf 36 Prozent

Ungeachtet vieler offener Fragen über die künftige Machtverteilung rückt eine Übernahme von Volkswagen durch Porsche näher. Porsche-Chef Wendelin Wiedeking kündigte an, der Sportwagenbauer werde bis zum 2. September seinen Anteil an VW von derzeit 31 Prozent auf 36 Prozent ausbauen. Dann werde Porsche faktisch die Mehrheit in der VW-Hauptversammlung weiter
  • 405 Leser

Porsche erhöht Anteil bei VW auf 36 Prozent

Ungeachtet vieler offener Fragen über die künftige Machtverteilung rückt eine Übernahme von Volkswagen durch Porsche näher. Porsche-Chef Wendelin Wiedeking kündigte an, der Sportwagenbauer werde bis zum 2. September seinen Anteil an VW von derzeit 31 Prozent auf 36 Prozent ausbauen. Dann werde Porsche faktisch die Mehrheit in der VW-Hauptversammlung weiter
  • 392 Leser

PROGRAMM AM WOCHENENDE

FUSSBALL ·Testspiel: Sonnenhof-Großaspach - VfB Stuttgart (Fr. 18.30). ·Benefizspiel: SV Waldhof - Hoffenheim (So. 11, Rhein-Neckar-Stadion). TENNIS ·Herrenturnier am Stuttgarter Weissenhof (Freitag ab 11: Viertelfinale, Samstag ab 13: Halbfinale/Sonntag 13: Doppel-Finale, 15: Einzel-Finale). BASKETBALL ·Länderspiel in Mannheim: Deutschland - Kanada weiter
  • 364 Leser

Quengelfreie Urlaubsreise

Mit Kindern im Auto entspannt in die Ferien fahren
Erfahrene Eltern kennen es, junge Eltern ahnen es: Mit den lieben Kleinen im Auto etwa nach Spanien zu düsen kann zu einem kleinen Höllentrip werden. Das muss nicht sein. Gut vorbereitet haben alle Spaß. weiter
  • 364 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 160 221,00 Euro, Gewinnkl. 2 928 176,80 Euro, Gewinnkl. 3 25 222,10 Euro, Gewinnkl. 4 3443,50 Euro, Gewinnkl. 5 101,60 Euro, Gewinnkl. 6 42,60 Euro, Gewinnkl. 7 16,40 Euro, Gewinnkl. 8 9,70 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 135 523,30 Euro ohne Gewähr weiter
  • 444 Leser

Razzia gegen Händler von Chemikalien

Bei einer bundesweiten Razzia hat die Polizei in einem Haus in Althütte (Rems-Murr-Kreis) 50 Kilo Sprengstoff sichergestellt. Der 40-jährige Bewohner hatte laut Polizei keine terroristischen Motive. Allein im Südwesten durchsuchten 350 Beamte 100 Gebäude in 31 Landkreisen. Dabei wurden Chemikalien, Betäubungsmittel und Waffen gefunden. Im Zentrum der weiter
  • 317 Leser

Riskantes Fahren im Konvoi

Bei zu geringem Abstand spielen Lastwagenfahrer mit dem Leben
Geringer Abstand ist eine der Hauptursachen für schwere Unfälle mit Lastwagen. Die Polizei kontrolliert mit speziellen Geräten. Doch viel Erfolg haben die Beamten nicht damit, zumal die Bußgelder gering sind. weiter
  • 348 Leser

RWE will Führung beim Höchstspannungsnetz

Unternehmen greift Wunsch nach einheitlicher Regelzone auf
Der Essener Energiekonzern RWE hat angeboten, die Systemführung für das Höchstspannungsnetz der vier deutschen Transportnetzbetreiber zu übernehmen. Mit einem solchen Modell könne die von Politik und Bundesnetzagentur angestrebte einheitliche deutsche Regelzone realisiert werden, erklärte das Unternehmen. RWE würde auch die Planung des Netzausbaus in weiter
  • 510 Leser

Schock: Bettina Hoy nicht nach Peking

Für Bettina Hoy ist der Traum von den Olympischen Spielen 2008 geplatzt. Die beste deutsche Vielseitigkeitsreiterin kann wegen einer Verletzung ihres Spitzenpferdes Ringwood Cockatoo nicht an den Wettbewerben in Hongkong teilnehmen. Nach einer Mitteilung der Deutschen Reiterlichen Vereinigung ist der 17-jährige Wallach noch nicht wieder soweit genesen, weiter
  • 356 Leser

Schul-Pannen: Rau denkt an Boten-Lösung

Nach den Pannen bei Vergleichsarbeiten am Gymnasium will Kultusminister Helmut Rau (CDU) Sicherheitslücken schließen. In wahrscheinlich drei Fällen waren die Aufgaben vorzeitig bekannt geworden, einmal durch die Nachlässigkeit eines Lehrers. Rau sieht zwei Möglichkeiten, dies künftig zu verhindern und will beide nun mit Vertretern von Schul- und Elternbeirat weiter
  • 338 Leser

Schumacher, gefallener Held

Nürtinger verliert nach Sturz das Gelbe Trikot bei der Tour de France
Stefan Schumacher hat sein Gelbes Trikot im Zentralmassiv verloren.Nicht weil er in den Bergen nicht mithalten konnte, sondern weil er kurz vor dem Ziel stürzte.Jetzt liegt Kim Kirchen bei der Tour vorn. weiter
  • 435 Leser

Schwan zieht es heim ins Strandbad

Nach heftigen Attacken auf Schwimmer umgesiedelt
Die Rückkehr von 'Iwan dem Schrecklichen' an den Bodensee ist gescheitert. Der wegen Angriffen auf Schwimmer an einen Weiher ins Hinterland verbannte Schwan war nach zwei Tagen wieder auf dem Weg in die alte Heimat. Zwischen Meersburg und Uhldingen-Mühlhofen wurde der Schwanenvater aber geschnappt. Jetzt will die Polizei den Schwan mit dem Nachwuchs weiter
  • 355 Leser

SO ISTS RICHTIG

In den gestern veröffentlichten Lösungen zu den 310 Fragen des geplanten Einbürgerungstests haben sich einige Fehler eingeschlichen. Hier die berichtigten Antworten: Frage 63: Antwort b statt c Frage 118: Antwort d statt b Frage 219: Antwort d statt b Frage 303: Antwort c statt b Wir bitten, die Fehler zu entschuldigen. eb www.swp.de weiter
  • 421 Leser

SPIELE-TIPPS

Spielsachen und Gesellschaftsspiele sind, abgesehen von Kartenspielen und Malsachen, unpraktisch im Auto. Doch mit kleinen Rate- und Witz-Spielen geht die Fahrt schneller vorbei. Lachverbot: Einer schneidet Grimassen oder erzählt völligen Unsinn. Die anderen müssen dabei ernst bleiben. Wer lacht, hat verloren. Zwei Varianten, die auch viel Spaß machen: weiter
  • 393 Leser

Sprengstoff bis unters Dach

Zufallstreffer: Bei der Großrazzia in drei Ländern ging es eigentlich um Party-Drogen
Chemikalien, Betäubungsmittel und Waffen hat die Polizei bei einer Großrazzia in Baden-Württemberg gefunden. Dabei machte sie auch einen Zufallstreffer und stieß in Althütte auf 70 Kilogramm Sprengstoff. weiter
  • 508 Leser

Starke Generalprobe

Knapp einen Monat vor den Sommerspielen hat Michaela Baschin am Wochenende beim international stark besetzten Turnier in Braunschweig in der 48-kg-Klasse eine gelungene Olympia-Generalprobe gefeiert. Die 1,63 Meter große Leichtgewichtlerin unterstrich erneut ihre Beständigkeit: Sie wurde Zweite. 'Das gibt noch einmal Selbstvertrauen', sagte die 24-Jährige. weiter
  • 332 Leser

STICHWORT · AWACS: Aufklärung aus der Luft

Mit den Awacs-Flugzeugen verfügt die Nato über ein raffiniertes Aufklärungs- und Frühwarnsystem. Über ihren pilzköpfigen Radaraufbau können die Spezialmaschinen Flugzeuge, Schiffe oder andere Objekte in bis zu 400 Kilometern Entfernung orten und identifizieren. Das elektronische Auge überblickt ein Gebiet von 312 000 Quadratkilometern, das ist knapp weiter
  • 314 Leser

Streit um Doppelpass

Union lehnt SPD-Initiative für Ausweitung strikt ab
Die SPD hat mit ihrer Initiative für eine doppelte Staatsbürgerschaft weiteren Zündstoff in die Große Koalition gebracht. Die CDU spricht sich gegen jede Ausweitung der geltenden Regelung aus. weiter
  • 301 Leser

Streit über die Stromlücke

Es kursieren ganz unterschiedliche Angaben
Niemand kommt ohne Strom aus. Deshalb erregt die Debatte um eine Stromlücke die Gemüter. Wie realistisch ist es, dass dem Land der Strom ausgeht? weiter
  • 321 Leser

Streithähne rauchen Friedenspfeife beim Grillen

KSC-Rüpel Franz und Torwart Kornetzky nach Ärger im Training wieder besänftigt
Erst Faustkampf, dann Versöhnung: Abwehr-Raubein Maik Franz und Ersatz-Torwart Jean-Francois Kornetzky vom Fußball-Bundesligisten Karlsruher SC haben nach einem Handgemenge im Training schon kurz darauf wieder Frieden geschlossen. Der kurze, aber heftige Streit war entstanden, nachdem Franz anstelle des Balls den Torhüter getroffen hatte. Kornetzky weiter
  • 401 Leser

STUTTGARTER SZENE

Streitbare Liberale Der FDP-Landtagsabgeordnete Dietmar Bachmann, der im Plenum nicht weiter stört, ist als Stuttgarter Kreisparteivorsitzender deutlich umstrittener. So klagt die Stadtratsfraktion über fehlende Impulse und wirft dem gebürtigen Kieler in der Lokalzeitung gar vor, er habe die Unterstützung des CDU-Oberbürgermeisters Wolfgang Schuster weiter
  • 358 Leser

TELEGRAMME

Fußball: Bundesligist Bayer Leverkusen hat den Brasilianer Renato Augusto vom Traditionsklub Flamengo Rio de Janeiro verpflichtet. Der 20-jährige Mittelfeldspieler erhielt einen Fünf-Jahres-Vertrag. Fußball: Zweitligist 1. FC Kaiserslautern hat Stürmer Victoras Jacob (27) fristlos gekündigt. Der erst vor einem halben Jahr für eine halbe Million Euro weiter
  • 395 Leser

TV-TIPP

Stefan Czernin, VolontärWer morgen gut fernsehen will, kann die Flimmerkiste beruhigt bis nach 23 Uhr auslassen. Dann gilt es, sich zwischen zwei Klassikern zu entscheiden. Die ARD zeigt Psycho (23.10 Uhr) von Alfred Hitchcock. Wer die Duschszene immer noch nicht kennt, hier bietet sich die Gelegenheit, diese Bildungslücke zu schließen. Auf Kabel 1 weiter
  • 336 Leser

Um 21 Uhr heißt es: Gute Nacht

Um 21 Uhr ist Schluss - zumindest für Jugendliche im britischen Redruth. Dann tritt für sie eine verschärfte Sperrstunde in Kraft. weiter
  • 362 Leser

Ungeliebte Tochter

Bistümer wollen sich von Weltbild-Gruppe trennen
Der geplante Verkauf der katholischen Weltbild-Gruppe wird die Machtverhältnisse im Buchhandel ändern. Weltbild ist durch die Fusion mit Hugendubel zur DBH im Jahr 2006 zu Deutschlands größtem Buchhändler mit rund 500 Filialen und 700 Millionen Euro Umsatz aufgestiegen. In Branchenkreisen gilt es als sicher, dass sich die Bistümer von ihrer erfolgreichen, weiter
  • 332 Leser

Urabstimmung

Die Gewerkschaft Verdi hat die Einleitung einer Urabstimmung über einen unbefristeten Streik bei der Lufthansa angekündigt. Damit wird die Bereitschaft der Gewerkschaftsmitglieder zum Arbeitskampf abgefragt. 75 Prozent Zustimmung sind nötig, damit der Streik starten kann. AP weiter
  • 472 Leser

Verdacht auf Geldwäsche großen Stils

Schweizer Bundesanwaltschaft hat Ermittlungen gegen BAE Systems ausgedehnt
Die Schweizerische Bundesanwaltschaft (BA) hat ihre Ermittlungen im Fall des britischen Rüstungskonzerns BAE Systems ausgedehnt. Seit 2006 hat sie insgesamt drei gerichtspolizeiliche Ermittlungsverfahren wegen Verdachts auf Geldwäsche eröffnet, wie BA-Sprecherin Jeannette Balmer sagte. Im Mai 2007 hatte die Bundesanwaltschaft erstmals eigene Ermittlungen weiter
  • 378 Leser

Verteidiger fordert Freispruch aus Mangel an Beweisen

Prostituiertenmord in Stuttgart nach 26 Jahren vor Gericht: Fingerabdrücke belasten den Angeklagten
Im Prozess um den Mord an einer Prostituierten vor mehr als 26 Jahren hat die Staatsanwaltschaft eine lebenslange Haftstrafe gefordert. Es bestehe kein Zweifel daran, dass der 57-jährige Angeklagte im Dezember 1981 die Prostituierte in ihrer Stuttgarter Wohnung erdrosselt und sich an ihr sexuell vergangen habe, sagte die Staatsanwältin in ihrem Plädoyer weiter
  • 289 Leser

Vier Festnahmen nach Anschlag in Istanbul

Spekulationen über Verbindung zu Al-Kaida - Einer der Täter war mehrfach in Afghanistan
Die türkische Polizei hat nach dem Anschlag auf das US-Konsulat in Istanbul vier Verdächtige festgenommen. Ob ein Angreifer, der am Tatort mit einem Wagen geflüchtet war, unter den Festgenommenen war, blieb zunächst unklar. Der Fluchtwagen soll möglicherweise mit Sprengstoff beladen gewesen sein. Die Ermittler gingen unterdessen Hinweisen auf eine Verbindung weiter
  • 359 Leser

Waldbrände: Tausende auf der Flucht

Mehrere tausend Menschen sind in Nordkalifornien vor einem schnell um sich greifenden Waldbrand geflüchtet. Ein seit zwei Wochen schwelendes Feuer nahe der Ortschaft Paradise war durch heftige Winde neu entfacht worden. 4800 Häuser mussten vorsichtshalber geräumt werden. Falls die Flammen einen Flusslauf überspringen sollten, wären die 26 000 Einwohner weiter
  • 380 Leser

Wiedergeburt der Bordelle

Italien schafft Straßenstrich ab und verschärft die Gesetze
In Bella Italia ist die Liebe gegen Geld ein ebenso lukratives Gewerbe wie im Rest der Welt. Klassische Bordelle gibt es dort aber schon lange nicht mehr. Das soll in Zukunft aber wieder anders werden. weiter
  • 346 Leser

Übelkeit im Auto

Manchen Kindern wird im Auto übel, besonders wenn sie lesen. Das liegt daran, dass das Gehirn die Bewegungsmeldungen der Augen und des Gleichgewichtsorganes im Ohr nicht in Einklang bringen kann. Deshalb sollten Betroffene nach vorne Richtung Straße gucken. So als würden sie mit dem Fahrer mitsteuern. Auch Spiele, bei denen nach draußen gesehen wird, weiter
  • 343 Leser

Zu viele Blinkmuffel hinter dem Steuer

Disziplinlosigkeit führt jährlich zu 67 000 Unfällen
Fast jeder Dritte blinkt nicht beim Richtungswechsel und verstößt damit gegen die Straßenverkehrsordnung. Das hat eine Studie des Auto Clubs Europa (ACE) ergeben. Dabei wurden 395 000 Fahrzeuge an 700 Kreuzungen, Kreiseln, abknickenden Vorfahrtstraßen und Autobahnauffahrten gezählt. 32,34 Prozent setzten keinen Blinker. Das ist laut ACE ein 'Zeichen weiter
  • 332 Leser

Zur Ferienzeit droht Streik

Tarifverhandlungen bei Lufthansa gescheitert
Ausgerechnet in der Hauptreisezeit drohen der Lufthansa Streiks: Die Tarifrunde für das Boden- und Kabinenpersonal ist gescheitert. Jetzt will die Gewerkschaft über Streiks entscheiden lassen. weiter
  • 481 Leser