Artikel-Übersicht vom Freitag, 18. Juli 2008

anzeigen

Regional (93)

Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDWilli Kaiser, Franz-Konrad-Straße 63, zum 87. Geburtstag.Johanna Losert, Hauptstraße 136, Hussenhofen, zum 87. Geburtstag.Gertrud Müller, Katharinenstraße 34/1, zum 85. Geburtstag.Albert Schmid, Moltkestraße 20/1, zum 84. Geburtstag.Kuno Stütz, Bernhardusstraße 4, zum 81. Geburtstag.Anne Böttinger, Gutenbergstraße 101, zum 80. Geburtstag. weiter
  • 106 Leser

Einbruch in Friseurladen

Böbingen. Über den rückwärtigen Garten gelangte in der Nacht zum Freitag ein Unbekannter zu einem Gebäude im Strangweg. Dort wuchtete er mit einem Schraubenzieher ein Seitenfenster eines Friseurladens auf und stieg ein. Er brach die Kasse und drei Sparschweine auf und nahm das Bargeld in Höhe von mehreren hundert Euro an weiter
  • 159 Leser

In Lokal eingebrochen

Schwäbisch Gmünd. Unbekannte öffneten am Donnerstag zwischen 15 und 16 Uhr ein gekipptes Fenster neben dem Hintereingang und stiegen so in ein Lokal in der Mutlanger Straße ein. Dort entwendeten sie eine Geldbörse mit einem größeren Bargeldbetrag. Das Polizeirevier Gmünd erbittet Hinweise, Telefon (07171) 3580. weiter
  • 869 Leser

Fahrerin leicht verletzt

Böbingen. Ein Autofahrer übersah eine Autofahrerin, als er aus einem Grundstück rückwärts in die Rosensteinstraße einfahren wollte. Beim Zusammenstoß wurde die Autofahrerin leicht verletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 7000 Euro. Der Unfall ereignete sich am Donnerstag gegen 19.25 Uhr. weiter
  • 602 Leser

Pferd scheute, Frau stürzte

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Der 14-jährigen Wallach einer 44-jährigen Reiterin scheute am Donnerstag gegen 21 Uhr auf einem Waldweg im Gewann Kippel auf der Gemarkung Weiler. Dabei fiel die Frau vom Pferd. Bei dem Sturz verfing sich das linke Bein im Steigbügel, worauf sie kopfüber zu Boden fiel. Die Reiterin trug keinen Helm, weiter
  • 175 Leser

Vorfahrt missachtet

Böbingen. Eine Autofahrerin missachtete am Donnerstag gegen 12.30 Uhr auf der Bachstraße die Vorfahrt eines von rechts kommenden Autofahrers. Beim Zusammenstoß entstand ein Sachschaden über 5000 Euro. Verletzt wurde niemand. weiter
  • 753 Leser

Bei Verkehrskontrolle festgenommen

Schwäbisch Gmünd. In der Nacht zum Freitag, gegen 0.45 Uhr, kontrollierte die Polizei bei einer Verkehrskontrolle einen Autofahrer, der in der Marie-Curie-Straße unterwegs war. Bei der Überprüfung stellten die Polizeibeamten fest, dass der Autofahrer zur Festnahme aufgrund eines Vollstreckungsbefehls ausgeschrieben war. Da weiter
  • 188 Leser

Laufsteg für junge Pferde

Fohlenschau in Hall
Der Pferdezuchtverein Schwäbischer Wald lädt am heutigen Freitag, 18. Juli, auf die Anlage des Reit- und Fahrvereins Schwäbisch Hall-Teurershof zur Fohlenschau ein. Beginn ist um 12 Uhr auf dem großen Sportplatz vor der Reithalle. weiter

Gernoth betreibt Mensa

Lorch. Die Gernoth GmbH Lorch wird die Verpflegung der Schüler in der neuen Mensa auf dem Lorcher Schäfersfeld übernehmen, kündigte Bürgermeister Karl Bühler in der Gemeinderatssitzung an. Das Landratsamt habe festgestellt, dass der Betreiber Ralf Gernoth als Stadtrat bei der Vergabe keinen Vorteil gegenüber den anderen Bewerbern hatte. Mit drei bis weiter
  • 106 Leser

Nachwuchstechniker gewinnen

Schüler-Ingenieur-Akademie mit erfolgreichem Projekt mit Schülern aus dem Gmünder Raum
Die Schüler-Ingenieur-Akademie (SIA) setzt ihren Erfolg jetzt auch in Schwäbisch Gmünd fort: 22 Gymnasiasten aus dem Gmünder Raum nahmen an einem Projekt der Akademie teil, mit dem Nachwuchs für technische Berufe gewonnen wird. weiter

Mit Muttersprache beschäftigt

Paula Pfeiffer und Anja Riester gewinnen Landespreis „Deutsche Sprache und Literatur“
Der Staatssekretär im baden-württembergischen Kultusministerium, Georg Wacker, hat Paula Pfeiffer vom Schwäbisch Gmünder Parlergymnasium und Anja Riester vom Heubacher Rosenstein-Gymnasium ausgezeichnet. Die beiden sind Sieger im Landespreis „Deutsche Sprache und Literatur“. weiter

Römer-Schüler im Reichstag

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Die Klasse 9 der Römerschule Straßdorf erkundete auf ihrer Abschlussfahrt auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Norbert Barthle die Bundeshauptstadt Berlin. Das erste Highlight war der Besuch der Fanmeile am Brandenburger Tor, wo sich der frisch gebackene Vize - Fußballeuropameister bei allen Fans bedankte. Am Abend bummelte weiter
Kurz und Bündig
SPD-Sommerfest Der SPD-Stadtverband Schwäbisch Gmünd lädt am Samstag, 19. Juli, von 10 bis etwa 15 Uhr wieder zum seinem jährlichen Sommerfest auf dem Johannisplatz ein. Ab 11 Uhr unterhält das bekannte Duo „Russ’n’Cheese“ die Gäste. weiter
  • 218 Leser
Kurz und Bündig
Musikalischer Spaziergang Einen musikalischen Spaziergang mit spanischen Liedern bietet Chorleiterin und Spanisch-Dozentin der VHS, Verónica Cárdenas, am heutigen Freitag, 18. Juli, von 18.30 bis 20 Uhr im VHS-Haus am Münsterplatz. Anmeldung unter Tel. (07171) 925150. weiter
  • 277 Leser
Kurz und Bündig
Sommerfest Die Rheuma-Liga Schwäbisch Gmünd feiert am Samstag, 19. Juli, ihr Sommerfest auf der Weilermer Skihütte. Beginn ist um 14 Uhr, eingeladen sind alle Mitglieder. Ein Fahrdienst vom Parkplatz zur Hütte steht bereit. weiter
  • 226 Leser
Kurz und Bündig
Abschied von Pfarrer Wolf In der St. Nikolauskirche Lindach wird am Sonntag, 20. Juli, Pfarrer Wolf verabschiedet. Der Gottesdienst beginnt um 10.15 Uhr. Anschließend folgen Grußworte bei einem Stehempfang. weiter
  • 258 Leser
Kurz und Bündig
Vorspielmatinee Die Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle gibt in ihrem Musikerheim am Sonntag, 20. Juli, eine Vorspielmatinee. Von 10 bis 11.30 Uhr stellen die Trompeten-, Saxofon-, Querflöten-, Klarinetten- und Schlagzeugschüler ihr musikalisches Können vor. Alle interessierten Kinder, Jugendlichen und Eltern sind eingeladen. weiter
  • 705 Leser
Kurz und Bündig
Feuerwehrfest Das Sommerfest der Wetzgauer Feuerwehr findet trotz schlechter Wetterprognosen auf jeden Fall am Wochenende, Samstag, 19. Juli, und Sonntag, 20. Juli, statt. Zum Auftakt am morgigen Samstag gibt’s die „Spanische Nacht“. Beginn ist um 19 Uhr. Am Sonntag geht's weiter mit einem Dixiemusik-Frühschoppen. Weitere Attraktion weiter
Kurz und Bündig
Abschlusskonzert Der Musik- und Gesangverein Hussenhofen beendet die diesjährigen Promenadenkonzerte des Stadtverband Musik und Gesang am Sonntag, 20. Juli, auf dem Johannisplatz. Beginn ist um 18 Uhr, bei schlechtem Wetter wird das Konzert im Prediger veranstaltet. weiter
  • 207 Leser
Kurz und Bündig
Zur Prostata In der Hauptverwaltung der GEK in Unterbettringen/Lindenfeld findet am Donnerstag, 24. Juli, ein Informationsabend mit Professor Walter Ludwig Strohmaier, Chefarzt für Urologie und Kinderurologie im Klinikum Coburg, statt. Beginn ist um 18 Uhr, Ende um 20 Uhr. Thema: „Erweiterte Diagnostik des Prostata-Ca.“ Der Eintritt ist weiter
  • 101 Leser

Sie sind die Stützen sozialer Arbeit

Ehrenamtstag der Stiftung Haus Lindenhof als Würdigung vielfältiger Arbeit
In den 22 Einrichtungen der Stiftung Haus Lindenhof arbeiten mehr als 1200 Mitarbeiter. Darüber hinaus engagieren sich über 200 Menschen ehrenamtlich. Sie leisten damit einen wichtigen Beitrag für die Menschen in den Einrichtungen der Stiftung. „Die Engagierten sind unsere Zukunft“, sagte Direktor Jürgen Kunze in seiner Begrüßung zum ersten weiter

„Entwürdigende Eiertänze“

Parler-Chef Utz kritisiert Verhalten der Schulbehörden in Bezug auf Personalpolitik
Minutenlanger Applaus für Gerhard Utz gestern bei seiner Verabschiedung im Stadtgarten: Der Chef des Parler-Gymnasiums hatte äußerst deutlich Kultusministerium und Regierungspräsidium dafür kritisiert, dass ihm in Bezug auf die personelle Ausstattung der Schule die Pflicht zum Schweigen auferlegt wurde. Das Regierungspräsidium versteht dies nicht, räumt weiter
  • 512 Leser

Schmalzl im Ostalbkreis

Aalen / Oberkochen. Regierungspräsident Johannes Schmalzl war im Ostalbkreis unterwegs. Aalens OB Martin Gerlach nutzte in einem Gespräch im Rathaus die Gelegenheit, um die Förderung des Landes für das geplante Projekt „Erlebniswelt Eisen und Geologie“ am Besucherbergwerk Tiefer Stollen zu werben. Bei einer Führung durch das Bergwerk zeigte weiter
  • 136 Leser

B 29: Engpass ab 28. Juli

Schwäbisch Gmünd. Voraussichtlich am Montag, 28. Juli, treten die Tunnel-Bauarbeiten im Gmünder Osten in die Phase, in der es zu Engpässen und Sperrungen auf der B 29 zwischen Pfitzerstraße und Moltkebrücke kommt. Die Sperrungen sollen bis zum Ende der Bauzeit 2012 anhalten. weiter
  • 5
  • 277 Leser

Dem Wandel stellen

Künftiger PG-Chef Olav Stumme baut auf Gemeinsamkeit
„Mir ist es immer zuerst um die Menschen gegangen, die Schule gestalten.“ Dies sagte der künftige PG-Chef Olav Stumme am Donnerstag bei seiner Amtseinführung im Stadtgarten. weiter
  • 176 Leser

Togo-Fest vormerken

Waldstetten. Der Verein Hilfe für Togo lädt am Wochenende vom 6. und 7. September zum Togo-Sommerfest. Dieses findet traditionell wieder auf dem Schlatthof statt. Weitere Informationen zu Projekten sowie die Kontaktdaten finden Interessierte auch auf der Homepage unter www.hilfe-fuer-togo.de. weiter
  • 224 Leser
Valbone Delja und Raphael Rachl stellten das Projekt der Buchenbergschule Ellwangen vor:„Nun könnte ich natürlich sagen, dass ich (Valbone) aus dem Kosovo kam und klein, schüchtern und verloren war und nur dank diesem Projekt mein Selbstbewusstsein gestärkt wurde. …..oder, dass ich (Raphael) seit neun Jahren im Heim bin, und von der Realschule weiter
  • 142 Leser

Aktionen starten

Hauptversammlung des Vereins Hilfe für Togo
Der Aktionsmarathon hat begonnen, kündigt der Verein Hilfe für Togo an. Mitglieder haben wieder einmal einen Container mit Hilfsgütern beladen, sie hielten ihre Hauptversammlung und bald ist auch wieder Togo-Fest. weiter
  • 113 Leser
Kurz und Bündig
23 Punkte Das Heuchlinger Kinderferienprogramm steht. Insgesamt 23 Angebote haben Gemeinde und Vereine zusammengetragen. Man kann sich bereits dafür anmelden. weiter
  • 613 Leser
Kurz und Bündig
Sommernachtsmusik Am Freitag, 25. Juli, ist wieder Mögglinger Sommernachtsmusik und zwar an bewährter Stätte, dem Schulhof der Limesschule. Mit einigem Stolz kann die Gemeinde an diesem Abend acht verschiedene Musikgruppierungen mit jeweils einer Mögglinger Besetzungsbeteiligung präsentieren. weiter
  • 243 Leser

Die Zukunft spielt

Matthias Schneider beim Kammermusikforum in Aalen
Ein vorzügliches Sonntagsfrühstück konnte man im ,,Magazine“ in Aalen genießen, in dem während des Spiels von Matthias Schneider Tassen und Gläser still und die Mitarbeiter des Hauses lobenswert ruhig standen. Das Kammermusikforum Baden-Württemberg hatte am Ende seiner ersten Spielzeit keinem arrivierten Professor dort das Podium überlassen. weiter
  • 210 Leser
Aus den Grußworten
Melis Nur Altan (5 a): „Herr Utz ist streng und zugleich auch nett. Seinen Matheunterricht gestaltet er gut und spaßig. Er hilft den Schülern, sich optimal auf die Arbeiten vorzubereiten, vor allem denen, die nicht gleich alles verstehen.“Anja Klenk (5 a): „Herr Utz ist ein guter Schulleiter. Er findet neben dem Unterricht Zeit, sich weiter

Lesepaten bewähren sich

Schillerschule Heubach hat Erfolg mit Leseförderung – dringend neue Paten gesucht
Der Förderverein „wir Schillerfreunde“ kümmert sich um Leseförderung an der Schillerschule Heubach. Aktuell werden dringend Lesepaten gesucht. weiter

Das Projekt begeistert

Besuch der Landesstiftung im ChemTech-Kinderlabor
Die letzten Experimentiernachmittage für Grundschulklassen im Schuljahr 2007/2008 im ChemTech-Kinderlabor sind vorbei. Den allerletzten Termin am Landesgymnasium (LGH) für Hochbegabte nutzte die Klasse 4c der Uhlandschule Bettringen. weiter
Kurz und Bündig
Neuer Auftritt Der Internetauftritt der Gemeinde Abtsgmünd wurde vollständig überarbeitet: Ab 24. Juli geht die Homepage www.abtsgmuend.de ans Netz. weiter
Kurz und Bündig
Spiel, Spaß, Spannung ... vespricht das Ferienprogramm der Gemeinde Schechingen. Zahlreiche Vereine beteiligen sich daran. Anmelden kann man sich für die einzelnen Angebote ab Montag, 21. Juli. weiter
  • 887 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Eschach Um die Beheizung der Gemeindehalle und des Kindergartens mit Biogas geht es in der nächsten Sitzung des Eschacher Gemeinderates am Montag, 21. Juli, ab 19.30 Uhr im Rathaus. weiter
  • 106 Leser

Weitester Kängurusprung

Mathematik-Preisträger am Hans-Baldung-Gymnasium
Dieses Jahr nahmen 112 Schüler des HBG am internationalen Känguru-Wettbewerb der Mathematik teil. Dabei erzielten Lars Hummel und Ole Kleinschmidt (beide Klasse 6b) mit 123 von 150 Punkten das beste Ergebnis der Schule. weiter

Freie Evangelische Schule Lindach feiert Zehnjähriges

Die Freie Evangelische Schule in Lindach feierte ihr zehnjähriges Bestehen. In der voll besetzten Halle mit rund 600 Teilnehmern sprachen der Gmünder Oberbürgermeister Wolfgang Leidig, der Lindacher Ortsvorsteher Klaus-Peter Funk und die Leitende Schulamtsdirektorin Ursula Stock sowie Schulleiterin Jannine Eichhofer. Der Generalsekretär des Verbandes weiter
  • 117 Leser

Abgeordnete bei Weleda

Ulla Haußmann und Peter Friedrich einen halben Tag zu Gast
Die SPD stattete der Weleda AG einen Besuch ab. Der Bundestagsabgeordnete Peter Friedrich und die Landtagsabgeordnete Ulla Haußmann aus Aalen durften ein Stück in das Innere des Betriebs schauen – und bekamen zudem interessante Geschichten zu hören. weiter

Fit für die „Bildungsoffensive“

Feierliche Übergabe der Zeugnisse fürs 1. Staatsexamen an 136 PH-Absolventen im Congress Centrum Stadtgarten
136 Studierende der PH Schwäbisch Gmünd haben erfolgreich ihr 1. Staatsexamen abgeschlossen. Gestern Abend überreichte PH-Rektor Professor Hans-Jürgen Albers den Absolventen des Prüfungsdurchgangs Wintersemester 2007/08 ihr Zeugnis: 57 mit Schwerpunkt Grundschule, 18 mit Schwerpunkt Hauptschule und 61 im Studiengang „Lehramt an Realschulen“. weiter

Starke Helfer

Die DLRG-Ortsgruppe Schechingen-Leinzell beteiligte sich beim Aktionstag„Starke Kinder, Starke Helfer“ in Schechingen. Dabei lud die DLRG zur Teilnahme an einem Quiz mit dem Thema „Rund ums DLRG und Wasser“ ein. Die Gewinner wurden von einer der Jüngsten gezogen. Der erste Preis, eine Zehnerkarte fürs Schechinger Freibad, geht weiter
  • 106 Leser

Firmung mit Domkapitular

„Gottes Spur in meinem Leben“ – Etappen einer Abenteuerreise, unter diesem Motto standen die feierlichen Firmgottesdienste in der Seelsorgeeinheit Am Limes. Seit Januar hatten sich die Mädchen und Jungen zusammen mit ihren Firmhelfern vorbereitet und sich nun für die Firmung entschieden. Domkapitular Dr. Klaus Krämer spendete in der weiter
  • 119 Leser

Gut gerüstet für die Zukunft

Schulabschlussfeier an der Realschule Mutlangen – 86 Schüler haben bestanden
Leistungsbereitschaft, Begeisterungsfähigkeit, aktives Miteinander und Zuversicht. Dies seien die Eigenschaften, die im Wettbewerb des Lebens zum Erfolg führen, betonte Realschulrektor Gunter König in seiner Entlassrede vor Schülern, Lehrern und Eltern in der Gemeindehalle in Mutlangen. weiter
  • 921 Leser

Ferienprogramm in Mutlangen

Mutlangen. Dank der Unterstützung der örtlichen Vereine, Privatpersonen und Institutionen ist es der Gemeinde Mutlangen möglich, während der ganzen Sommerferien ein Ferienprogramm durchzuführen. Am 11. August steht eine Familienausfahrt in den Erlebnispark Tripsdrill im Kalender. Zunehmend attraktiv werde in den vergangenen Jahren der Flohmarkt, der weiter
  • 184 Leser

Blues und mehr im Bräuhaus

Eschach. Am Samstag, 26. Juli, sorgen „Blues and more“ für gute Stimmung im „Alten Bräuhaus“ in Eschach. Zu dieser Gruppierung gehören Edith Wannags (Gesang), Markus Angstenberger (Piano), Christian Bolz (Saxophon/Gitarre) und Jürgen Funk (Kontrabass). Der Name ist Programm: Bluesklassiker, Rhythm’n Blues, Jazz-Standards, weiter
  • 113 Leser

Rocknacht in Frickenhofen

Gschwend-Frickenhofen. Die Dorfgemeinschaft Frickenhofen veranstaltet am Samstag ab 21 Uhr eine Rocknacht in der „Alten Bank“. Erneut hat die „Uli Mudwater Revival“ zugesagt und will die unvergesslichen Titel der Rocklegenden wie Bob Dylan, Jimmy Hendrix, Neal Young, CCR, Rolling Stones und vielen anderen dieser Zeitepoche zum weiter
  • 123 Leser

Fest in Südstadt entfällt

Schwäbisch Gmünd. Das für Samstag, 19. Juli, geplante Stadtteilfest in der Südstadt findet auf Grund der ungünstigen Wetterprognose nicht statt. Dies hat die Mehrheit der Arbeitsgruppe Stadtteilfest, in Absprache mit Stadtteilkoordinatorin Birgit Schmidt, beschlossen. Möglicherweise wird es dafür im Herbst eine andere Stadtteil-Aktion mit Festcharakter weiter
  • 105 Leser

Gemeindefest in Augustinus

Schwäbisch Gmünd. Die Augustinuskirchengemeinde lädt am Sonntag, 20. Juli, zum Gemeindefest in und ums Gemeindehaus. Das Fest beginnt um 11 Uhr mit einem Familiengottesdienst, in dem die Konfirmanden vorgestellt werden. Der Gottesdienst wird von der Kantorei, den Kinderchören und einer indischen Tänzerin mitgestaltet. Danach gibt's Mittagessen, Kaffee weiter
  • 105 Leser

Überraschung am Parler-Gymnasium

Schwäbisch Gmünd. Die langjährige Leiterin des Schulorchesters am Parler-Gymnasium, Ursula Brinnig, geht zum Schuljahresende in den Ruhestand. Viele Schüler erinnern sich gerne an die intensive, launige und herzliche Probenarbeit ihrer Dirigentin und an zahlreiche gelungene Aufführungen. Als Dank geben deshalb ehemalige und aktuelle Orchester-Mitglieder weiter
  • 200 Leser

Geld für den Dorfplatz

Degenfelder Ortschaftsrat schreibt Wunschliste
Die Sanierung der Degenfelder Ortsmitte und die Neugestaltung eines Dorfplatzes hat für den Ortschaftsrat absolute Priorität. In seiner gestrigen Sitzung legte das Gremium seine Wunschliste für die Anmeldung von Haushaltsmitteln für das nächste Jahr fest. weiter

Schüler aus Faenza zu Gast in Gmünd

Bereits zum zweiten Mal besuchen zurzeit Schüler des Liceo Linguistico S. Umilita aus Gmünds italienischer Partnerstadt Faenza die Schiller-Realschule. Die Schüler sind in Gastfamilien untergebracht. Schulamtsleiterin Karin Schüttler begrüßte die italienische Gäste am Donnerstag im Prediger. Während ihres Aufenthalts lernen sie Gmünd kennen, nehmen weiter
  • 103 Leser

Zebrastreifen kommt

Lindacher Ortseingang im Westen wird für Sicherheit umgestaltet
Die Erleichterung der Lindacher Ortschaftsräte war gestern spürbar: Die Querungshilfe am westlichen Ortseingang wird durch einen Zebrastreifen ersetzt. Ein Teil von Umgestaltungsmaßnahmen, die Ortsvorsteher Klaus-Peter Funk in der Sitzung erläuterte. weiter
Polizeibericht
Einbruch in FirmaGöggingen. In der Nacht zum Donnerstag öffnete ein Unbekannter in der Straße „In der Breite“ an der Gebäuderückseite ein Kippfenster und gelangte so in die Räumlichkeiten einer Firma. Dort wurde ein Getränkeautomat aufgehebelt und das Kleingeld entnommen. Aus einem Büroraum wurde ein Laptop im Wert von etwa 1200 Euro mitgenommen. weiter
  • 156 Leser

Geschäftsführer zum Schein

Handwerkskammerpräsident Horst Schurr steht vor dem Ellwanger Landgericht
Horst Schurr, seines Zeichens Handwerkskammerpräsident der Handwerkskammer Ulm, stand gestern als Beklagter vor der 3. Zivilkammer des Landgerichts Ellwangen unter Vorsitz von Richter Josef Blaser. Kläger gegen den 67-Jährigen ist der Insolvenzverwalter des ehemaligen Aalener Autohauses Heilig. Dort war Schurr als Geschäftsführer eingetragen und soll weiter
  • 5
  • 1146 Leser

Der Löwe bringt kranken Kindern Geld

Spendenübergabe nach grandiosem Musical-Erfolg – 3000 Euro für krebskranke Kinder
Bereits zum fünften Mal besuchte Bärbel Thony vom „Förderkreis krebskranke Kinder Stuttgart“ die Grundschule Schechingen, um den Kindern des Schülerchores vom Schicksal krebskranker Kinder zu erzählen. weiter

Bianca Jagger in Schorndorf

Schorndorf. Bianca Jagger, die Ex-Frau der Rock-Legende Mick Jagger, kommt nach Schorndorf. Sie spricht beim Remstal-Forum am Montag, 21. Juli, ab 19.30 in der Barbara-Künkelin-Halle zum Thema ,Die Stunde der Wahrheit - Was für humane Lebenssicherheit und gegen Klimachaos, Atomdesaster und neue Kriegsgefahren getan werden muss.“ Eingeladen wurde weiter
  • 149 Leser

Thomas Kaisser macht weiter

Die Zukunft der Wäscherburg
„Für meinen Vater und für mich mache ich weiter.“ Das verspricht Thomas Kaisser, der 36-jährige Sohn des Wäscherburgverwalters Paul Kaisser, der kürzlich im Alter von 71 Jahren verstorben ist. weiter
  • 506 Leser

Vier Tage Stimmung an der Rems

Zu den Plüderhäuser Festtagen werden ab heute 50 000 Besucher erwartet
Mit dem Fassanstich werden die Plüderhäuser Festtage heute um 19 Uhr eröffnet. Vier Tage lang bietet das „Volksfest des Remstals“ ein abwechslungsreiches Programm für alle Altersklassen. weiter
  • 638 Leser

Vertrag fürs Stadion

Umbau der Mercedes-Benz-Arena auf dem Weg
Oberbürgermeister Wolfgang Schuster, der Präsident des VfB Stuttgart, Erwin Staudt, sowie die Geschäftsführer der Stadion NeckarPark GmbH & Co. KG, Stefan Heim und Martin Rau, haben den Vertrag über die atypisch stille Beteiligung des VfB Stuttgart an der Stadiongesellschaft unterzeichnet. weiter
  • 118 Leser

Ist der Hausarztvertrag sinnvoll?

Hausärzte aus dem Gmünder Raum diskutieren neue Kassen-Angebote
Etwa 40 Hausärzte aus der Region trafen sich zum Meinungsaustausch. Eingeladen hatte der „Arbeitskreis Hausärzte“ zum Thema „Hausarztverträge“ der Krankenkassen Neue BKK, GEK und AOK. weiter
  • 156 Leser
Kurz und Bündig
Livemusik beim Löwenturnier Der TSV 1884 Lorch lädt am Wochenende, 18. bis 20. Juli, zum 19. Lorcher Löwenturnier auf dem Schäfersfeld. Für Speisen und Getränke sorgt der Förderverein Handball. Nach dem Hobbyturnier gibt es am Freitag ab 20 Uhr Livemusik im Festzelt. Am Samstagabend spielt nach dem Sportprogramm am Abend die Band El Dorados. weiter
  • 907 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Die Sportfreunde Lorch sammeln am Samstag, 19. Juli, in der Kernstadt Lorch, in Bruck und im Wohnplatz Klotzenhof Altpapier. Das Altpapier sollte am Abholtag bis spätestens 8 Uhr zur Abfuhr bereitstehen. In den übrigen Ortsteilen ist die Altpapiersammlung an einem anderen Termin. weiter
  • 735 Leser
Kurz und Bündig
Schülervorspiel Der Handharmonikaclub (H.H.C.) Waldhausen lädt am Montag, 21. Juli, ab 18.30 Uhr im Dorfhaus Waldhausen zu einem Schülervorspiel. Es musizieren die Gitarren- und Keyboardschüler des Ausbilders Boris Trusov. Der Eintritt ist frei. Im Anschluss können sich Interessierte informieren. weiter
  • 204 Leser
Kurz und Bündig
Kinderfest Der Gastgeberverein Kaisersbach-Ebnisee lädt Kinder von sechs bis zwölf Jahren mit ihren Eltern am Donnerstag, 24. Juli, zu einem Kinderfest ein. Beginn ist um 14 Uhr im Biergarten des Wirtshauses am Ebnisee. Kosten: 7 Euro. Anmeldung unter (07184)292101. weiter
  • 667 Leser
Kurz und Bündig
Begegnungsstätte zu Während der Ferienzeit bleibt die Begegungsstätte Ochsen geschlossen, teilt das Forum 58 Plus mit. Sie ist am 25. Juli letztmals offen und dann wieder am 5. September. weiter
  • 361 Leser

Bauplatz pro Kind 4000 Euro günstiger

Gemeinderat Lorch ändert Bauplatzvergabekriterien – Finanzlage der Stadt deutlich besser als erwartet
Die Finanzlage der Stadt Lorch ist viel besser als erwartet. Einziges Manko beim Blick auf den Haushalt 2007: Die Stadt hat 680 000 Euro weniger aus Grundstücksverkäufen eingenommen als geplant. Nun werden die Bauplätze für Familien günstiger. weiter

Jugendnacht in der Kirche

Schwäbisch Gmünd. Die Gmünder Jugendkirche überträgt vom 19. auf 20. Juli den Abschlussgottesdienst des Weltjugendtages (WJT) mit Papst Benedikt in Sydney live in der Auferstehung Christi Kirche in Bettringen (Lindenfeld, Hornbergstraße 43). Beginn der Veranstaltung ist um 22 Uhr und ab 2 Uhr wird der Abschlussgottesdienst live mit den tausenden Jugendlichen weiter

Belagsarbeiten bei Waldhausen haben begonnen

Die Kreisstraße 3272 zwischen Waldhausen und Plüderhausen sowie die Zufahrten zur B 29 bei Waldhausen sind seit gestern und noch bis Sonntag gesperrt, weil Arbeiter dort den Belag erneuern. Eine innerörtliche Umleitung ist ausgeschildert. Der aus Gmünd kommende Verkehr auf der B 29 muss bereits bei der Anschlussstelle Lorch-Ost abfahren, der aus Stuttgart weiter

Mädchen holen beim Trinken auf

Bei Diskussion über das „Komatrinken“ Jugendlicher kommen auch Sportvereine ins Gerede
Die gute Nachricht zuerst: Jugendliche trinken weniger Alkohol als früher. Die schlechte: Der Anteil derer, die ungehemmt und maßlos Alkohol konsumieren, nimmt zu. Und: Auch die Mädchen holen beim Trinken auf. Darüber informierte und diskutierte gestern Abend eine Expertenrunde in der Stauferklinik. weiter
  • 403 Leser

Veranstalter beklagen zu wenig Umsatz

„Umsonst und Draußen“-Openair in Heubach wird mit einem Minus abgeschlossen
Nach dem „Umsonst und Draußen“ ist vor dem „Umsonst und Draußen“. Nächste Woche besprechen die Veranstalter des Heubacher Openairs, wie es weiter geht. Denn in finanzieller Hinsicht war dieses Jahr ein Flop. Mit Organisations-Urgestein Thomas Ziegler sprach GT-Redakteur Jürgen Steck. weiter
  • 219 Leser

Neubau als Alternative?

Sanierung der Schäfersfeldhalle würde 2,1 Millionen Euro kosten
Es gibt Handlungsbedarf, sagte Lorchs Bürgermeister Karl Bühler in der Gemeinderatssitzung über den Zustand der Schäfersfeldhalle. Er legte die geschätzten Kosten für eine Sanierung vor: 2,1 Millionen Euro. Nun denkt der Gemeinderat auch über einen Neubau nach. weiter

Fernseh-Klassiker wiederbelebt

Straßenfest mit Kinderolympiade und „Spiel ohne Grenzen“
Nachdem die Schatzsuche für Kinder im vergangenen Jahr sowohl bei der Jugend als auch Eltern auf sehr gute Resonanz gestoßen ist, hat sich die Stadt Heubach diesmal für den Sonntag gleich zwei attraktive Mitmach-Aktionen ausgedacht. Musikalische und kulinarische Leckerbissen wird es am 19. und 20. Juli ebenfalls geben. weiter
  • 126 Leser
Sonderveröffentlichung
Mit Leckereien und viel Musik Traditionelles Dorffest in Hönig am Samstag und Sonntag, 19. und 20. JuliDie Vorbereitungen fürs Dorffest in Hönig laufen auf Hochtouren. Am 19. und 20. Juli erwarten die Mitglieder der Dorfgemeinschaft wieder zahlreiche Gäste zum gemütlichen Verweilen vor und im Dorfhaus im Ortskern.Hönig. Gute Tradition ist das Dorffest weiter
  • 156 Leser
Vor 25 Jahren
VON JÜRGEN STECKVerkehr beruhigt In der Rinderbachergasse soll der Verkehr beruhigt werden. Geplant ist, Steinpoller so aufzustellen, dass Fußgänger mehr Platz haben. Zudem sollen Kurven verhindern, dass mit hoher Geschwindigkeit gefahren wird. Nicht nur die Geschwindigkeit, sondern auch die Zahl der Parkplätze soll verringert werden.Wandertage Zwei weiter

Stets den einzelnen Schüler im Blick

Schuldirektorin Schleuer verabschiedet PG-Chef Gerhard Utz und begrüßt seinen Nachfolger Olav Stumme
Worte des Lobes zum Abschied, Worte der Erwartung zum Neubeginn: Gerhard Utz ist am Donnerstag im Stadtgarten als Schulleiter des Parler-Gymnasiums in den Ruhestand verabschiedet, Olav Stumme als Nachfolger in sein Amt eingeführt worden (lesen Sie dazu auch „Dem Wandel stellen“). weiter
  • 248 Leser

Im Takt der Trommeln

Mittelalterband Corvus Corax spielt vor 500 Gästen im Wäscherschloss
„Wir wollen im Sinne meines Vaters das Konzert von Corvus Corax genießen“, begrüßte Thomas Kaisser, Sohn des kürzlich verstorbenen Schlossverwalters Paul Kaisser, 500 Besucher auf der Wäscherburg. Sie kamen der Aufforderung nach – bis spät in die Nacht. weiter
  • 402 Leser

Gegen „Ideenklau“

Investorenwettbewerb für Gartenschau nichtöffentlich
Mancher Gmünder mag sich schon gefragt haben: Weshalb ist so wenig zu hören über den Investorenwettbewerb für die Gartenschau? Die Erklärung ist die: Das Gesetz schreibt wegen der Gefahr des Ideenklaus Nichtöffentlichkeit vor. weiter

Fest der Superlative

Mögglinger AGV 67/68 feiert Eintritt ins Schwabenalter
„Vieles kann der Mensch entbehren, nur den Freund nicht“ war das Thema des Festgottesdienstes anlässlich des 40er-Fests der Mögglinger 67/68er-Altersgenossen. Die musikalische Gestaltung übernahm der Junge Chor „Good Voices“ und überraschte die Gäste mit sehr gelungenen und einfühlsamen Liedern. weiter

Viel mehr Platz für die Kunst

Nach langen Bauarbeiten wird das Obergeschoss der Staatsgalerie geöffnet
Nach mehr als zwei Jahren Bauarbeiten in der Alten Staatsgalerie ist nun die Sanierung des Obergeschosses so weit abgeschlossen, dass die Staatsgalerie ab Samstag, 19. Juli, die umfangreichste Neupräsentation der Sammlung in ihrer Geschichte der Öffentlichkeit vorstellen kann. weiter
  • 124 Leser

„Liebesleben“ in Gmünd

Ausstellung der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung auf dem Marktplatz
Um die Themen Lust, Liebe und Partnerschaft dreht sich alles in der Ausstellung „Liebesleben“ der BzgA, die vom 5. bis zum 16. September täglich Besucher in zwei mobilen Hallen auf dem Gmünder Marktplatz empfängt. Aids-Prävention und Sexualaufklärung stehen hierbei im Vordergrund. weiter

Wanderung mit Spiel

St. Hedwig nimmt an Projekt „Erziehungspartnerschaft“ teil
Einen weiteren Schritt zur Erziehungspartnerschaft machte der Kindergarten St. Hedwig mit einer Familienwanderung. weiter

Besuch in der Heubacher Druckerei

Die „Großen“ im Heubacher Kindergarten Regenbogen setzen sich intensiv mit der Schriftsprache auseinander. Sie eröffneten in Eigeninitiative eine Bücherei im Kindergarten und stellten fest, dass sie in den Büchern Buchstaben ihrer eigenen Namen wiederfinden konnten. Die Frage, wie die Buchstaben und Bilder auf das Papier gelangen, blieb weiter

Lange: Für Änderung fehlt Mehrheit

Bundestagsabgeordneter Christian Lange spricht in Ulu-Moschee
Christian Lange, Parlamentarischer Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion, sprach in den Räumlichkeiten der Ulu-Moschee des Türkisch-Islamischen Kulturvereins Heubach in Heubach. weiter
  • 138 Leser

Für Lebensqualität

Vortrag in Böbingen zum Thema Schluckstörungen
Schluckstörungen waren das Thema einer Fortbildungsveranstaltung im Seniorenzentrum Böbingen für Pflegefachkräfte und ehrenamtlich Tätige. weiter

Einen „Felix“ für das Singen

Musikalisches Gütesiegel für den Kindergarten Pfiffikus – Zusammenarbeit mit dem Gesangverein Ruppertshofen
„Komm, sing ein Lied mit mir“, mit dieser Einladung begrüßte der Gesangverein Ruppertshofen die Kinder und Eltern des Kindergartens „Pfiffikus“ zum Sommerfest. Der bekam den „Felix“, einen Preis fürs Singen, verliehen. weiter

Finanzen und Verkehr

Gemeinderat Bartholomä
Spannende Themen werden in der nächsten Bartholomäer Gemeinderatssitzung besprochen: Es geht um Finanzen, Hallengebühren und eventuell neue Verkehrsregelungen. weiter

Ninas Hund ist gut erzogen

Zeitung in der Schule: Tipps
Nina besucht die Friedensschule. Ihr Hund „Arko“ ist ein Deutscher Schäferhund. Wie sie zu ihm kam und was sie mit ihm macht, darüber berichten Rebecca Müller, Nina Caputo und Lea Leidig für „Zeitung in der Schule“. weiter
  • 1259 Leser

Rektorin kündigt Maßnahmen gegen Suff an

ZiS-Reporter Fabian Klatt, Albert Kinderknecht und Erhun Catal interviewen Daniela Maschka-Dengler, Rektorin der Friedensschule
Gewalt und Alkohol sind Probleme, die auch und gerade junge Menschen angehen. Über Alkohol, mögliche Ursachen fürs Trinken unter Jugendlichen und mögliche Präventionsmöglichkeiten sprachen die ZiS-Reporter Fabian Klatt, Albert Kinderknecht und Erhun Catal mit Daniela Maschka-Dengler, Rektorin der Friedensschule auf dem Rehnenhof. weiter
  • 1184 Leser

Kochen wie bei Muttern

Die Klasse 7 und 8 der Friedensschule beweisen ihre Kochkünste
Am Projekt „Alt und Jung – Wir arbeiten zusammen“ halfen ein paar fleißige Schüler der Klassen 7 und 8 der Friedensschule – beim Kochen und Backen mit älteren Menschen. Dazu trafen sich einige Schüler schon morgens in der Schulküche der Friedensschule, um mit den älteren Damen Snacks für den Prediger vorzubereiten. weiter
  • 1312 Leser

Klasse Klasse: die 8er der Friedensschule

Zeitung in der Schule
Schwäbisch Gmünd. Schüler machen Zeitung: So geht das beim Projekt „Zeitung in der Schule“. Alle Artikel auf dieser Seite haben Achtklässler der Friedensschule auf dem Rehnenhof geschrieben. Betreut wurden sie dabei von ihrer Lehrerin Walburga Barthle-Rettenmaier und Redakteuren der GMÜNDER TAGESPOST. Informationen zum Projekt „Zeitung weiter
  • 1322 Leser

Achtklässler der Friedensschule sind sehr aktiv

Die Schüler der Klasse 8 mit ihrer Lehrerin Walburga Barthle-Rettenmaier machen nicht nur mit beim Projekt „Zeitung in der Schule“. Sie engagieren sich in der Berufsorientierung und vielen Projekten wie etwa „Team Spirit Trophy“ oder „Be smart don’t start“. Die Friedensschule macht zudem bei vielen Projekten weiter
  • 871 Leser

Regionalsport (20)

Sportmosaik

Er war gut, aber nicht gut genug: Yaman Dursun wird nicht vom DTKSV Heubach zum Oberligisten FC Normannia wechseln. Nach dem Probetraining und drei Testspielen hat sich FCN-Trainer Alexander Zorniger gegen den zentralen Mittelfeldspieler entschieden. „Yaman hat sicherlich Fähigkeiten, aber solche Spieler haben wir bereits. Außerdem erwarte ich weiter
  • 150 Leser

Gögginger Damen machen Aufstieg perfekt

Die Damen 1 der Abteilung Sportkegeln des SV Göggingen sind Meister der Kreisklasse A und haben damit den Aufstieg in die Bezirksliga Ostalb-Hohenlohe geschafft. Unser Bild zeigt die erfolgreiche Meistermannschaft, inklusive der Ersatzspielerinnen: Hinten (von links): Mathilde Jooß,Rose Rieck,Annamaria Reichl,Patrizia Maier,Margot Groiß,Anni Hölldampf weiter
  • 168 Leser

TSV Großdeinbach erfolgreich

Landesturnfest Friedrichshafen – Gymnastinnen des TSV Großdeinbach holen sich viele Medaillen
Am diesjährigen Landesturnfest nahmen 13 Gymnastinnen des TSV Großdeinbach teil. Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften in Gymnastik und Tanz holten sie die Silbermedaille. weiter
  • 162 Leser

Formel-1 und DTM hautnah

Drei glückliche Gewinner
Die GMÜNDER TAGESPOST und die Mercedes-Benz-Niederlassung in Gmünd haben drei Gewinner gezogen. Die Sieger aus Bettringen, Gmünd und Lorch haben drei mal zwei Karten für das Formel-1-Erlebnis am Sonntag und das Abschlussrennen der DTM gewonnen. weiter

Der erste Schritt Richtung Berlin

Württembergische Meisterschaft im U40-Großfeldfußball am Sonntag in Dahenfeld
Erstmals wird am Sonntag die Württembergische Meisterschaft im U40-Großfeldfußball ausgetragen. Der Sieger darf sich nicht nur WFV-Meister nennen, sondern wird sich am 30./31. August in der Sportschule Ruit mit den Landesverbandssiegern aus Süddeutschland (Hessen, Baden-Württemberg, Südbaden und Bayern) um den Einzug ins Finale um die Deutsche Seniorenmeisterschaft weiter
  • 104 Leser

Junge Athleten kämpfen um Preise

Ostalbiade der männlichen und weiblichen Schüler D
Auf den Sportanlagen der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach tummeln sich am Sonntag ab 14 Uhr die Jüngsten in der Leichtathletik bei ihrer Ostalbiade.Die Schüler D m/w (Jg. 1999 + jünger) messen sich in einem Mehrkampf, bestehend aus dem Dreikampf 50m, Weitsprung und Schlagballwurf 80g sowie zwei Zusatzwettbewerben. Fast 180 Schüler aus Vereinen und Schulen weiter
  • 234 Leser

„Zeigt was in euch steckt!“

Zweiter Bargauer Kinderturntag: Alle Kinder, die Spaß an Bewegung haben, sind herzlich eingeladen
Auch in diesem Jahr gilt beim zweiten Bargauer Kinderturntag am Sonntag, den 28. September, wieder das Motto „Zeigt was in euch steckt!“.Der Turntag finder in Bargau in der Scheuelberghalle statt und wird um 9.30 Uhr mit dem „Kinderturnabzeichen“ (ab 5 Jahre) und „Fit wie ein Turnschuh“ (3-4 Jahre) beginnen. Ab 14.00 weiter

Zweimal Bronze für HBG

Schulsport: Jugend trainiert – Zwei Teams des HBG im Landesfinale im Volleyball
Zwei Teams des HBG, jeweils ein Team im WK IV in der Halle und im WK I im Beachwettbewerb, traten zum Landesfinale in Bad Waldsee und am Schluchsee an. weiter

Böbingen gewinnt im Finale

Schulsport: Die Grundschulen spielen ihren Fußball-Meister aus
Zum Ende des Schuljahres trafen sich die besten Mannschaften der Grundschulen aus dem Bereich des Landratsamts Aalen zu ihrer Kreismeisterschaft im Fußball in Böbingen. Im Finale gewann Böbingen schließlich knapp gegen Jagstzell. weiter

LG Staufen holt die meisten Titel

Leichtathletik: Kreiseinzelmeisterschaften in Hüttlingen
Die Jüngsten W/M 13 und jünger wollten ihr Können bei den Kreiseinzelmeisterschaften in Hüttlingen unter Beweis stellen. Die meisten Kreismeistertitel holte die LG Staufen mit 18 vor der LSG Aalen mit zwölf. Die weitere Reihenfolge: DJK Ellwangen-SG Virngrund acht, LG Rems-Welland fünf, TSV Oberkochen zwei und TSV Hüttlingen einen. weiter
  • 225 Leser

Die Jüngsten fahren nach Osten

Leichtathletik: Auch die vier jüngsten Jahrgänge sind im Einsatz
Am Samstag treffen sich die C-Schüler zu ihren Regionalmeisterschaften in Essingen, am Sonntag die D-Schüler zur Ostalbiade in Hofherrnweiler. weiter

Chance für Lena Bryxi?

LG Staufen bei Schülermeisterschaften zahlreich vertreten
In Böblingen finden am Sonntag die württembergischen Schülermeisterschaften statt. Mit neunzehn Talenten ist die LG Staufen am Start. weiter
  • 112 Leser

Jugendliche fahren nach Berlin

Leichtathleten der LG Staufen bei den Deutschen Jugendmeisterschaften
An traditionsreicher Stätte finden die 67. Deutschen A-Jugend- und die 21. Deutschen B-Jugendmeisterschaften statt. Im Berliner Olympiastadion sind die nächsten drei Tage die schwarz-rot-goldenen Nachwuchshoffnungen zu Gast. weiter

Sport im Mittelpunkt

Sportfest des 1. FC Eschach an diesem Wochenende
In Eschach dreht sich am Wochenende alles um den Sport. Denn der 1. FC Eschach richtet wieder sein traditionelles Sportfest aus. Von Freitag bis Sonntag ist für Aktive, Zuschauer und Gäste viel geboten. Dabei stehen der Fußball und die Leichtathletik im Brennpunkt. weiter

Kleines Turnier ersetzt Reitertag

330 Starts in acht Prüfungen beim Turnier des Reit- und Fahrvereins erwartet
Am kommenden Sonntag findet auf dem weitläufigen Gelände des Reit- und Fahrvereins im Neidling das diesjährige kleine Turnier statt. Dieses ersetzt den im zweijährigen Wechsel mit dem großen Reitturnier stattfindenden Reitertag, den es nach der neuen LPO in der bisherigen Form nicht mehr gibt. weiter
SPORT IN KÜRZE
SFD-CupFUSSBALL Die Sportfreunde Dorfmerkingen richten morgen ab 13 Uhr den SFD-Cup aus. Der SFD-Cup gilt seit Jahren als richtungsweisendes Vorbereitungsturnier der regionalen Top-Fußballteams. Bei den Spielern geht es jedoch um mehr: Die Stammplätze werden vergeben und die Spieler versuchen hier ihr ganzes Potential unter Beweis zu stellen. Dieses weiter

Über 150 Mannschaften

19. Lorcher Löwenturnier findet bei Handballern große Resonanz
Bereits zum 19. Mal wird am Wochenende das Lorcher Löwenturnier auf dem Sportgelände Schäfersfeld veranstaltet. Zu der Großveranstaltung haben sich über 150 Mannschaften angemeldet, um sich zu messen und Spaß zu haben. weiter

Endlich ein echter Gegner

Im letzten Vorbereitungsspiel trifft der VfR Aalen am Sonntag auf den Bundesligisten Karlsruher SC
Endlich wieder ein echter Test. Nach den wenig aussagekräftigen Vorbereitungsspielen gegen die Kreisligisten wird der VfR Aalen am Sonntag richtig gefordert: Gegner im letzten Testspiel vor Beginn der Dritten Liga ist der Bundesligist Karlsruher SC. Bitter für die Fans: Gespielt wird in Baiersbronn. Anpfiff: 17 Uhr. weiter
  • 5
  • 734 Leser

In letzter Sekunde

Bettringer C-Juniorinnen im zweiten Jahr auf HVW-Ebene
Nach einem spannenden Qualifizierungsturnier in Leonberg, haben es die C-Jugend Handballerinnen der SG Bettringen geschafft, sich erneut für die Turniere auf HVW-Ebene zu qualifizieren. weiter

Überregional (89)

'Sondertarife lehnen wir ab'

Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städtetags: Höhere Energiekosten belasten Kommunen
Die Gemeinden erstatten den Hartz-IV-Empfängern die steigenden Heizkosten. Daran soll sich auch der Bund beteiligen, fordert der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städtetags, Stephan Articus. weiter
  • 334 Leser

'Unterricht geht vor Fortbildung'

Finanzminister Stächele verlangt besseres Schul-Management
Erst seit einem Monat ist Willi Stächele Baden-Württembergs neuer Finanzminister. Um einer soliden Haushaltspolitik willen, will er auch unbequem sein. weiter
  • 308 Leser

. . . und sie kriegen ihn doch

Rad-Profi Ricco des Epo-Dopings überführt - Neues Nachweisverfahren
Die Tour de France hat einen weiteren Doping-Fall. Dank verfeinerter Testmethoden und gezielter Kontrollen wurde der Italiener Riccardo Ricco des Epo-Dopings überführt. 30 Polizisten erwarteten ihn. weiter
  • 382 Leser

100 000 Unterschriften gegen den Gesundheitsfonds

Kassenärztliche Vereinigungen in Bayern und Baden-Württemberg sehen erste Protesterfolge
Rund 100 000 Menschen haben sich in den vergangenen zwei Monaten allein in Baden-Württemberg mit ihrer Unterschrift oder per E-Mail gegen den Gesundheitsfonds in der geplanten Form ausgesprochen. Viele der Unterzeichner befürchten eine schlechtere medizinische Versorgung, wie die kassenärztlichen Vereinigungen in Baden-Württemberg und Bayern mitteilten. weiter
  • 397 Leser

1500 Lehrer arbeitslos

Kündigungen trotz Bildungsoffensive
Das Land setzt nächste Woche wieder bis zu 1500 Lehrer auf die Straße. Wie passt das zur Bildungsoffensive? Gar nicht, sagt die Gewerkschaft GEW, obwohl die Pädagogen wieder eingestellt werden - nach den Ferien. weiter
  • 363 Leser

19 000 reiche Amerikaner auf Steuerflucht?

Die Schweizer Großbank UBS und die Liechtensteiner Bankengruppe LGT haben dem US-Senat zufolge reichen Amerikanern in großem Umfang Beihilfe zur Steuerhinterziehung geleistet. 19 000 US-Bürger hätten auf Geheimkonten der UBS bis zu 17,9 Mrd. US-Dollar (11,3 Mrd. EUR) vor dem Finanzamt verborgen, hieß es im Bericht eines Senats-Untersuchungsausschusses. weiter
  • 479 Leser

3:0 gegen Bulgarien: U 19 darf träumen

Mit dem zweiten Sieg im zweiten Spiel haben die deutschen U-19-Fußballer bei der EM in Tschechien vorzeitig das Halbfinale erreicht und dürfen vom ersten Titel einer deutschen Nachwuchs-Elf seit 16 Jahren träumen. Die Mannschaft von Trainer Horst Hrubesch setzte sich mit 3:0 (2:0) gegen Bulgarien durch und hat damit auch schon die Qualifikation für weiter
  • 293 Leser

Auch ein Model isst mal eine Currywurst

Der Berliner Limousinenservice-Chef Nicolas Ruland erzählt von den Launen der Modeprominenz
Models und Modedesigner sind bekanntermaßen oft nicht ganz einfach. Davon kann Nicolas Ruland, Chef eines Limousinenservices, einiges erzählen. weiter
  • 440 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Uefa-Pokal, Quali., 1. Runde, Hinspiel Hertha BSC - Nistru Otaci/Moldaw. 8:1 (5:0) Tore: 1:0 Pantelic (15.), 2:0 Raffael (23.), 3:0 Piszczek (34.), 4:0 Pantelic (38.), 5:0 Piszczek (42.), 6:0 Stein (68.), 7:0 van Bergen (71.), 7:1 Tcaciuc (78.), 8:1 Piszczek (80.). - Z.: 12 373. (Rückspiel 31. Juli) ·Testspiele Werder Bremen - Fortuna Köln3:1 weiter
  • 412 Leser

Auf Stratthaus Spuren

Stächeles Amtsvorgänger Gerhard Stratthaus hat bereits im August 2007 angekündigt, ab 2012 die Pensionsgrenze für Beamte pro Jahr um ein Vierteljahr hinauszuschieben und so entsprechende Einschnitte für Rentner zu übertragen. Geworden ist bisher nichts daraus. eb weiter
  • 422 Leser

Aufspaltung wird besiegelt

Aufsichtsrat der Dresdner Bank schafft Voraussetzung für den Verkauf
Die Allianz hat den Aufsichtsrat der Dresdner Bank für den heutigen Freitag zu einer außerordentlichen Sitzung einberufen. Das heizt Spekulationen über den bevorstehenden Verkauf der Tochter an. weiter
  • 564 Leser

Aus für Günther Jauchs SKL-Show

RTL nimmt Ratesendung aus dem Programm, weil Werbung für Glücksspiel verboten ist
Der Privatsender RTL verzichtet künftig auf die '5 Millionen SKL Show' mit Moderator Günther Jauch. Grund: Es könnte Glücksspiel-Werbung sein. weiter
  • 396 Leser

Aus sechs mach vier!

Sechs Sprinter sind nominiert, nur vier dürfen laufen: Marius Broening, 24, will wie bei der WM 2007 am Ende wieder zum Staffel-Quartett zählen, zumal er bei Olympia 2004 hatte zuschauen müssen. Seit Donnerstag sind die Sprinter für zehn Tage im Trainingslager in Kienbaum. Mit dabei: Tobias Unger (LAZ Kornwestheim-Ludwigsburg), der ebenfalls von Micky weiter
  • 349 Leser

Baufirma droht mit Klage

Ärger um Ausschreibung für Zentralklinik in Villingen-Schwenningen
Auf die Schwarzwald-Baar-Klinikum GmbH kommt womöglich eine Schadenersatzklage zu. Ein Bieter wehrt sich gegen das Aufheben der Ausschreibung. weiter
  • 365 Leser

Bazar und Party

'Bollywood and beyond' bietet mehr als Kino: Musik- und Tanzveranstaltungen sowie Vortragsreihen laden dazu ein, Indien hautnah zu erleben. Es gibt eine kulinarische 'Street of India', einen Bazar und eine fette Festivalparty (heute, 21 Uhr, Buddha Lounge) mit dem Top-Act Panjabi MC. Infos: www.bollywood-festival.de weiter
  • 463 Leser

Beamte sollen länger arbeiten

Stächele will ab 2020 Pension mit 67
Das Land legt sich mit seinen Beamten an: Finanzminister Willi Stächele (CDU) kündigt noch für dieses Jahr einen Kabinettsbeschluss zur Pension mit 67 Jahren ab 2020 an. Der Beamtenbund will kein Sonderopfer. weiter
  • 297 Leser

Beim Kurdenproblem zwischen den Stühlen

Lösung des Konfliktes rückt in weite Ferne
Im vergangenen Jahr gab es Hoffnung, dass Premier Erdogan Frieden in den Kurdenregionen schaffen könnte. Die Entführung der deutschen Bergsteiger beweist das Gegenteil. weiter
  • 448 Leser

Berlin auf dem Laufsteg

Hauptstadt will sich mit Fashion Week modisch präsentieren und etablieren
Berlin will mit seiner Fashion Week Modemetropolen wie Mailand und Paris Konkurrenz machen. Die Hauptstadt begibt sich selbst auf den Catwalk. weiter
  • 393 Leser

BKA-Beamte schnappen Fälscherbande

Beamte des Bundeskriminalamtes haben in Heilbronn eine Fälscherbande aus Osteuropa bei einem Einbruchsversuch in einem Supermarkt geschnappt. Die drei Rumänen im Alter von 30 bis 35 Jahren wollten das Zahlungsgerät an der Kasse gegen einen manipulierten Apparat austauschen. Ein 35-jähriger Ungar wartete im Hotel mit einer mobilen Fälscherwerkstatt auf weiter
  • 326 Leser

BUCHTIPP: Elsie zeigt ihr wahres Gesicht

Krimiautorin Minette Walters hat sich für ihr neues Werk Der Schrei des Hahns einen wahren Mordfall zur Vorlage genommen. Durch Zeitungsartikel, Ankündigungen und Briefe erzählt sie von der Zuneigung eines ungleichen Paares: der 22-jährigen launischen Elsie, die nach einem Verehrer sucht und Angst hat, als alte Jungfer zu enden, und des naiven 18-jährigen weiter
  • 394 Leser

Die Bläsersätze reißen es raus

Chicago mit einem Best of bei den Jazz Open, und Helen Schneider wurde auch bejubelt
Zwei bejubelte Konzerte bei den Jazz Open: Helen Schneider überzeugte als Grande Dame, Chicago wurden zu Jukebox-Helden in eigener Sache. weiter
  • 421 Leser

Die meisten Kurden in Deutschland verurteilen die Entführung

Bundesregierung wird aber zu große Rücksichtnahme auf türkische Interessen vorgeworfen
Die Entführung der drei Deutschen am Berg Ararat wird nach Einschätzung von Kurden-Vertretern von der Mehrheit der PKK-Sympathisanten in Deutschland abgelehnt. Die meisten Anhänger der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei hierzulande seien dieser Meinung, sagt Metin Incesu vom Bonner Zentrum für Kurdische Studien (Navend). 'Die sehen, dass das nichts weiter
  • 318 Leser

Die Teuerungswelle vor ...

...allem bei Energie und Lebensmitteln lässt den Schaustellerbund ein Kirmessterben befürchten. Vor allem mache Sorgen, dass die Menschen immer weniger Geld zum Besuch von Volksfesten übrig hätten. Die Umsätze brachen gegenüber dem Vorjahr um bis zu 20 Prozent ein. weiter
  • 579 Leser

Dritter Sieg für Cavendish - Lang im Bergtrikot

Mark Cavendish hat seinen dritten Tagessieg bei der 95. Tour de France perfekt gemacht. Der Brite vom Team Columbia setzte sich im Finale der zwölften Etappe über 168,5 km von Lavelanet nach Narbonne im Schlussspurt durch. Während der Australier Cadel Evans weiterhin in Gelb fährt, durfte sich der Erfurter Sebastian Lang (Gerolsteiner) als moralischer weiter
  • 356 Leser

Ein Profi gibt PR-Gas

Lewis Hamilton, Favorit beim Deutschland-Grand-Prix, im Terminstress
Nächste Ausfahrt Hockenheim: Am Sonntag startet die Formel1 mit dem Deutschland-Grand-Prix in die zweite Saisonhälfte. Einer verspürt besonderen Rückenwind: Silberpfeil-Pilot Lewis Hamilton. weiter
  • 332 Leser

Elbe-Ölteppich breitet sich aus

Umweltschäden noch nicht absehbar
Ein riesiger Ölteppich aus hunderttausenden Litern Diesel treibt auf der Elbe südlich von Hamburg. Ursache ist die Kollision eines Frachters mit einem Tanker. Die Umweltschäden sind noch nicht abzusehen. weiter
  • 429 Leser

Entschädigung im Fall Madeleine

Verdächtigter Brite bekommt Geld von britischen Zeitungen
Robert Murat (34), der im Fall Madeleine zusammen mit den Eltern verdächtigt wurde, akzeptiert rund 760 000 Euro Entschädigung von elf britischen Zeitungen. Mehr als hundert Artikel hätten 'sein Leben und das seiner Familie völlig zerstört', sagte der Brite vor Gericht in London. Der in Portugal lebende Makler und Bauberater hatte den Blättern vorgeworfen, weiter
  • 346 Leser

Erinnerung an eine seltene Ehre für Deutschland

Hansi Gnad, Co-Trainer der Basketball-Nationalmannschaft, war bislang einer der wenigen Olympia-Teilnehmer
Erst vier Mal war eine deutsche Basketball-Nationalmannschaft bei Olympischen Spielen, letztmals 1992 in Barcelona. Hansi Gnad, Co-Trainer der aktuellen DBB-Auswahl, war damals als Spieler dabei. weiter
  • 380 Leser

Erster Schritt zur Operation Gold

DFB-Fußballerinnen schlagen England mit 3:0
3:0 besiegten die deutschen Fußball-Frauen England. Die Wackelkandidaten für die olympischen Spiele kamen erst im zweiten Durchgang zum Zug. weiter
  • 338 Leser

EU geht gegen Klingelton-Betrüger vor

Bei 80 Prozent der überprüften Internet-Seiten gab es Unregelmäßigkeiten
Die Internetseiten vieler Anbieter verstoßen gegen das EU-Verbraucherrecht. Vor allem Jugendliche tappen in Kostenfallen: Schnell wird aus einem einfachen Download ein ganzjähriges Abonnement. weiter
  • 535 Leser

Freispruch nach Mord vor 26 Jahren

Gut 26 Jahre nach dem Mord an einer Prostituierten in der Landeshauptstadt hat das Landgericht Stuttgart gestern den Angeklagten überraschend freigesprochen. Die 1. Strafkammer äußerte zwar die Vermutung, dass der 57-Jährige der Täter ist, die Indizien reichten aber für einen Schuldspruch nicht aus. Die 27 Jahre alte Frau war im Dezember 1981 in ihrer weiter
  • 367 Leser

Gedopter Ricco dank neuen Tests überführt

Die erwartete Doping-Lawine ist bei der Tour de France ins Rollen gekommen. Gestern wurde der Italiener Riccardo Ricco erwischt. Auch er wie die Spanier Manuel Beltran und Moises Duenas Nevado mit Epo im Blut. Gleich nachdem der Italiener von der Polizei abgeführt worden war, zog sich das Team Saunier Duval zurück. Offenbar verfügen die Kontrolleure weiter
  • 439 Leser

Gemeinden fordern mehr Hilfe vom Bund

Den Gemeinden drohen in diesem Jahr Mehrausgaben von über einer Milliarde Euro für die Hartz-IV-Empfänger. Hauptgrund sind die steigenden Heizkosten, die sie tragen müssen, sagte der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städtetags, Stephan Articus, in einem Interview mit der SÜDWEST PRESSE. Er forderte, dass sich der Bund daran beteiligt. Derzeit berechnet weiter
  • 284 Leser

Gericht stärkt Rechte von CD-Herstellern

Auch Privatleute, die Programme für Raubkopien von Musik-CDs zum Kauf anbieten, können von den Tonträgerherstellern auf Unterlassung und Ersatz der Abmahnkosten in Anspruch genommen werden. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden. Im vorliegenden Fall hatte ein Mann beim Internetauktionshaus Ebay ein Programm zum Kauf angeboten, mit dem kopiergeschützte weiter
  • 419 Leser

Großmoschee aus deutscher Hand

Merkel baut Brücken für die Wirtschaft nach Algerien
Deutschland und Algerien wollen die Wirtschaftsbeziehungen vertiefen. Von ihrem zweitägigen Besuch in Algerien brachte Bundeskanzlerin Angela Merkel den Auftrag an ein deutsches Architekten- und Ingenieurteam mit, den Bau der drittgrößten Moschee der Welt zu planen. Das Gotteshaus soll in Algier entstehen. Die deutsche Wirtschaft hofft zudem auf die weiter
  • 361 Leser

Haas zähmt den Aufschlag-Spezialisten Isner

Hamburger zum zweiten Mal in diesem Jahr in einem ATP-Viertelfinale
Thomas Haas steht zum zweiten Mal in diesem Jahr im Viertelfinale eines ATP-Turnieres. Der 30 Jahre alte Hamburger gewann sein Zweitrunden-Match bei der mit 525 000 Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung in Indianapolis gegen John Isner mit 6:3, 6:4. Mit einer konzentrierten Leistung revanchierte sich Haas in 76 Minuten an dem amerikanischen Aufschlag-Spezialisten, weiter
  • 335 Leser

HINTERGRUND: Staatsvertrag zum Glücksspiel

Die neuen gesetzlichen Vorschriften haben die Bundesländer im Glücksspielstaatsvertrag geregelt, der seit Jahresanfang in Kraft ist. Demnach ist Werbung für öffentliche Glücksspiele wie die Süddeutsche Klassenlotterie generell verboten, wenn sie zur Teilnahme auffordert, anreizt oder ermuntert. Dies gilt für Fernsehen, Internet sowie Telekommunikationsanlagen. weiter
  • 338 Leser

Höhepunkt der Kraftprobe

Das Verbotsverfahren gegen die AKP zeigt, wie gespalten die Türkei ist
Verbieten die türkischen Verfassungsrichter die Partei von Premier Erdogan, dann stürzen sie das Land in eine Krise. Denn mit dem Verbot wird auch die neue, aufstrebende Mittelschicht attackiert. weiter
  • 335 Leser

Im fernen Osten

Tschechien, Slowenien, Slowakei oder Tschechoslowakei? Das kann man schnell verwechseln. Selbst als US-Präsidentschaftskandidat. weiter
  • 407 Leser

Immer eine gute Adresse für Talente

Internationales U-19-Fußballturnier in Mehrstetten
Zum sechsten Mal richtet der WSV Mehrstetten am Samstag sein internationales U-19-Turnier für Fußball-Teams aus. Die Veranstaltung ist immer wieder Sprungbrett für begabte Talente. 2006 etwa, als der VfB Stuttgart gewann, zählten Torwart Sven Ulreich und Manuel Fischer zum Aufgebot. Mit dem österreichischen Meister Rapid Wien und dem kroatischen Finalisten weiter
  • 372 Leser

INTERVIEW: Ein Staatsstreich

Die Justiz will ihre Pfründe sichern
Ein Verbot der türkischen Regierungspartei AKP würde die Modernisierung des Landes nicht aufhalten, sagt Wulf Schönbohm. Er war von 1997 bis 2004 für die Konrad-AdenauerStiftung in der Türkei. weiter
  • 320 Leser

INTERVIEW: Verbraucherschutzpolizei muss her

GdP-Chef Schneider: Mehr Personal und neue Technik nötig
Als die Lebensmittelkontrolle vom Wirtschaftskontrolldienst zu den Kreisen kam, gab es heftige Proteste. Josef Schneider, Landesvorsitzender der Gewerkschaft der Polizei, sieht die Entscheidung bis heute kritisch. weiter
  • 426 Leser

Jahre bis zur 'gefestigten Rechtsprechung'

Auch wenn die Urteile des BGH als Grundsatzurteile gelten - mehr als ein erster Schritt der Interpretation ist die gestrige Entscheidung nicht. Andere Gerichte in anderen Situationen können anders entscheiden - auch wenn sie in der Regel den Leitlinien folgen, die der BGH vorgibt. Sind seine Vorgaben so offen wie in der Entscheidung zum neuen Unterhaltsrecht, weiter
  • 381 Leser

KOMMENTAR · DOPING: Ein Tag der Freude

Die Tour de France hat ihren dritten Doping-Fall, und es wird nicht der letzte sein. Erwischt wurde Riccardo Ricco. Endlich. Den Italiener haben die Fahnder gezielt gejagt. Er fühlte sich sicher, aber er war es nicht. Abgeführt in Handschellen. Wie ihm wird es noch anderen ergehen. Nicht nur bei der Tour de France, nicht nur im Radsport, obwohl sich weiter
  • 358 Leser

KOMMENTAR · UNTERHALT: Bewährtes bleibt

Es war nicht ernsthaft zu erwarten, dass die Richter des Bundesgerichtshofes (BGH) der Mutter eines siebenjährigen Kindes einen Vollzeitjob zumuten - zumindest, wenn man an die noch unter der alten Rechtslage für Geschiedene entwickelten Unterhaltsgrundsätze denkt. Insofern ist das Urteil keine Überraschung. Manches spricht dafür, dass die für die Eltern weiter
  • 352 Leser

KOMMENTAR: Der Kunde ist auch gefordert

Wer sich für eine Kundenkarte interessiert, sollte sich gleich einen größeren Mülleimer kaufen - weil so viel Werbung kommt. Diese Weisheit mag etwas übertrieben sein. Es ist aber richtig, dass Reklame ein wichtiger Grund für die Ausgabe von Rabattkarten ist und der Werbemüll ständig zunimmt. Als wäre das nicht genug, schicken Unternehmen zunehmend weiter
  • 469 Leser

Kräftig Boden gutgemacht

Positiv aufgenommene US-Konjunkturdaten und Geschäftszahlen von Nokia und JP Morgan gaben gestern dem deutschen Aktienmarkt kräftigen Auftrieb. Der Dax konnte jedoch die wichtige psychologische Marke von 6300 Punkten nicht halten und schloss leicht darunter. JP Morgan hat im zweiten Quartal trotz eines deutlichen Gewinnrückgangs die Erwartungen der weiter
  • 485 Leser

LAND UND LEUTE

Spanferkel als Lohn Reutlingen. Gesperrte Straßen, monatelange Arbeiten - ein Ärgernis für die Anwohner. So wie derzeit in der Kniebisstraße im Stadtteil Rommelsbach, die für 20 Monate Großbaustelle ist. Der dortige Tankstellenbetreiber Andreas Sulz ist genervt; von seinen 700 Kunden steuern nur noch 40 am Tag die Zapfsäulen an. Und die müssen, weil weiter
  • 403 Leser

LEITARTIKEL · WELTJUGENDTAG: Keine Brücke zum Zeitgeist

Australien zeigt sich von seiner schönsten Winter-Seite. Vom Schiff aus konnte Papst Benedikt XVI. gestern erstmals die rund 250 000 Besucher des Weltjugendtages begrüßen. Für einen Aufbruch soll das große katholische Glaubensfest stehen. Ein Impuls soll von ihm ausgehen, der von den jungen Menschen mitgenommen wird in ihre Kirchengemeinden zu Hause. weiter
  • 304 Leser

Leute im Blick

Anna Netrebko Die Sopranistin Anna Netrebko (36) wird Mutter eines Sohnes. Das sagte ihr Verlobter Erwin Schrott der Zeitschrift 'Gala'. Der Bassbariton ist bereits vor der Geburt im Herbst von den Mutterqualitäten seiner Partnerin überzeugt, auch wenn es deren erstes Baby wird. 'Anna ist schon jetzt eine großartige Mutter, auch wenn das Kind noch nicht weiter
  • 333 Leser

Lücken beim Lernen

Nur jeder Dritte in Baden-Württemberg nimmt an Fortbildungskursen teil
Fehlende Fachkräfte bremsen das Wachstum in Baden-Württemberg. Der Wirtschaftsminister will dagegen steuern und ruft zu verstärkter beruflicher Weiterbildung auf. Eine Studie zeigt, wo Bedarf besteht. weiter
  • 462 Leser

Massiver Gewinneinbruch

Coca-Cola mit hohen Abschreibungen bei einem Abfüller
Der US-Konzern Coca-Cola hat nach hohen Abschreibungen bei einem Abfüller im zweiten Quartal einen scharfen Gewinnrückgang verbucht. Der Überschuss fiel um fast ein Viertel auf 1,4 Mrd. Dollar, teilte der weltgrößte Erfrischungsgetränke-Hersteller mit. Der Umsatz stieg dagegen dank starken internationalen Geschäfts und durch Währungseffekte im Vergleich weiter
  • 463 Leser

Metallbeilage im Döner

Kontrolleure beanstanden jeden vierten Gastronomiebetrieb
Plastiksplitter im Kartoffelsalat, Spritzennadel im Braten, eine Schraube im Döner: 2007 haben die Lebensmittelkontrolleure 77 Mal in Restaurants und Imbissbuden Dinge gefunden, die nicht ins Essen gehören. weiter
  • 352 Leser

Moculescus Angst vor der Qual der Wahl

Aus 19 Spielern muss Volleyball-Bundestrainer Stelian Moculescu am Sonntag die 12 Teilnehmer für das Olympia-Turnier auswählen. 'Allein schon den Spielern, die nicht nach Peking reisen, dies zu erklären - auf den Tag freue ich mich wirklich nicht', sagte der Coach, der die Mannschaft in China zum letzten Mal betreut. Erstmals seit 36 Jahren nimmt ein weiter
  • 398 Leser

Märklin muss den Sparkurs weiter verschärfen

Beim Modellbahnhersteller laufen Gespräche zwischen Geschäftsleitung und Betriebsrat
Der Modellbahnhersteller Märklin will seinen Sparkurs weiter verschärfen. Um künftig erfolgreich wirtschaften zu können, wolle das Unternehmen weiter Kosten senken, teilte Märklin der Deutschen Presse-Agentur dpa mit. 'Entlassungen sind aber überhaupt kein Thema', sagte ein Sprecher. Da die Kostenbasis nach wie vor zu hoch sei, liefen allerdings Gespräche weiter
  • 477 Leser

Neue Pluspunkte für den Standort D

Transportkosten gewinnen an Gewicht
Hohe Energiekosten bedeuten hohe Transportkosten. Dies wirkt sich auf die Standortentscheidungen aus: Deutschland wird wieder attraktiver. weiter
  • 474 Leser

Nicht sofort Vollzeit

Bundesgerichtshof stärkt Alleinerziehende beim Unterhalt
Alleinerziehende müssen nicht in jedem Fall vom dritten Lebensjahr des Kindes an einer Vollzeittätigkeit nachgehen. Darauf hat der BGH in seinem ersten Urteil zum neuen Unterhaltsrecht hingewiesen. weiter
  • 352 Leser

NOTIZEN

Rettender Sprung Mit einem Sprung aus ihrem Auto haben zwei Frauen in Luxemburg ihr Leben gerettet. Der Fahrerin zufolge funktionierten bei ihrem Auto plötzlich Lenkrad und Bremsen nicht mehr. Als sie nicht stoppen konnte, sprangen sie und ihre Beifahrerin aus dem Wagen. Beide wurden leicht verletzt. Das Auto rollte weiter, durchbrach einen Zaun und weiter
  • 371 Leser

NOTIZEN

Jämmerlich wenig Geld Deutschlands Künstler haben 2008 wohl etwas mehr Geld in der Tasche. Die Einkommenserwartung steige um 1522 Euro im Vergleich zum Vorjahr, teilte der Deutsche Kulturrat mit. Das durchschnittliche Jahreseinkommen der in der Künstlersozialkasse Versicherten liegt damit bei 12 616 Euro. Der Geschäftsführer des Kulturrates, Olaf Zimmermann, weiter
  • 371 Leser

NOTIZEN

Freispruch für El Sayed Spaniens Oberster Gerichtshof hat Rabei Osman el Sayed freigesprochen. Der Ägypter gilt als Drahtzieher der Madrider Terroranschläge, bei denen vor vier Jahren191 Menschen starben und mehr als 1800 verletzt wurden. Er wurde in Italien bereits zu zehn Jahren Haft verurteilt. Er könne nicht zweimal wegen desselben Verbrechens zur weiter
  • 358 Leser

NOTIZEN

KSC verlängert mit Becker Fußball: Trainer Edmund Becker hat seinen Vertrag beim Bundesligisten Karlsruher SC vorzeitig bis zum 30. Juni 2010 verlängert. Der 51-Jährige ist seit Januar 2005 Chefcoach beim KSC. Sein Kontrakt wäre zum Saisonende ausgelaufen. Pardo bleibt beim VfB Fußball: Der mexikanische Nationalspieler Pavel Pardo hat seine Wechselabsichten weiter
  • 310 Leser

NOTIZEN

Flucht aus dem Gericht Baden-Baden. So eine Justizpanne soll nicht noch einmal vorkommen: Ein junger Einbrecher ist bei einer Vernehmung aus dem Baden-Badener Landgericht getürmt, weil ein Wachmann hinter einer Tür eingeklemmt war und ein zweiter bei der Verfolgung über umgekippte Stühle stolperte. Künftig, sagte Gerichtssprecher Heinz Heister, sollen weiter
  • 327 Leser

NOTIZEN

Politik schaltet sich ein Das Vorgehen der Schaeffler-Gruppe in der Übernahmeschlacht um Continental beschäftigt auch die Politik. Der finanzpolitische Sprecher der CDU/CSU-Fraktion, Otto Bernhardt, forderte strengere Meldepflichten beim Kauf größerer Anteile an einem Konzern: 'Offensichtlich gibt es hier eine Gesetzeslücke.' Kartellamt droht mit Veto weiter
  • 533 Leser

Polizisten entdecken völlig verwahrloste Kinder

Beamte finden Kot, Müll und verschimmelte Essensreste in einer Bremer Wohnung
Durch Zufall haben Polizisten zwei völlig verwahrloste Kinder in Bremen entdeckt. Als die Beamten im Stadtteil Gröpelingen ermittelten, stießen sie auf der Straße auf ein achtjähriges Mädchen. 'Sie war sehr dünn, hatte ein stark verschmutztes Gesicht, trug eine verdreckte und nach Schimmelpilz riechende Bekleidung, die Haare waren verfilzt', teilte weiter
  • 330 Leser

PRESSESTIMMEN · MINDESTLOHN: Kompromiss, der nur wenigen hilft

'Leipziger Volkszeitung': Es wird nun darum gehen, sich auf die Branchen zu einigen, die ins Entsendegesetz aufgenommen werden sollen. Bereits jetzt ist absehbar, dass dies die nächsten Verwerfungen zwischen den Koalitionspartnern provozieren wird. Im Sinne der Arbeitnehmer und auch vieler Arbeitgeber in diesem Land dürfen sich die Koalitionäre aber weiter
  • 311 Leser

Private sehen auch Lottoziehung am Ende

Der Deutsche Lottoverband, ein Zusammenschluss privater Lottovermittler, sieht nach dem Ende der 'SKL-Show' auch andere TV-Sendungen wie die staatliche Ziehung der Lottozahlen vor dem Aus. Nach dem Glücksspielstaatsvertrag drohe auch Sendungen wie 'Aktion Mensch' im ZDF und der ARD-Fernsehlotterie 'Ein Platz an der Sonne' das Ende. Ebenso werde sich weiter
  • 488 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL ·Freundschaftsspiele: Stuttgarter Kickers - SSV Ulm 1846 (Fr. 18.30 in Adelberg-Oberberken), VfL Kirchheim - Hoffenheim (Fr. 18.30), TSG Balingen - SSV Reutlingen (So. 17), VfR Aalen - Karlsruher SC (So. 17 in Baiersbronn). ·Turnier in Illertissen (Sa. ab 12/So. ab 11, Finale 16.15, Stadion). ·Internationales A-Junioren-Turnier des WSV Mehrstetten weiter
  • 396 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 151 679,50 Euro Gewinnklasse 2 307 114,50 Euro Gewinnklasse 3 30 307,30 Euro Gewinnklasse 4 2321,20 Euro Gewinnklasse 5 144,80 Euro Gewinnklasse 6 33,90 Euro Gewinnklasse 7 23,10 Euro Gewinnklasse 8 9,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 270 000,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 495 Leser

Scheufelen stellt Insolvenzantrag

Die traditionsreiche Lenninger Papierfabrik Scheufelen hat beim Amtsgericht Esslingen einen Antrag auf Insolvenz und zugleich auf Eigenverwaltung gestellt. Wie das 1855 gegründete mittelständische Unternehmen mitteilte wurde der Heidelberger Sanierungsspezialist Jobst Wellensiek zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt. Sein Ziel, so heißt es, sei weiter
  • 578 Leser

Schifffahrt auf der Elbe

Die Elbe gehört mit Rhein und Donau zu den wichtigsten Verkehrsstraßen für die Binnenschifffahrt in Deutschland. Pro Jahr liefern mehr als 25 000 Schiffe Ladung an Elbhäfen ab und nehmen Ladung auf. Hamburg nimmt hinter Duisburg und Köln den dritten Rang unter den Binnenhäfen ein. AP weiter
  • 396 Leser

Sebastian Vettel wechselt zu Red Bull

Diese Pole-Position nimmt ihm keiner: Sebastian Vettel hat als erster Pilot im Formel-1-Fahrerfeld einen Cockpit-Wechsel zur Saison 2009 sicher. Der 21-jährige Heppenheimer rückt vom Zweit-Team Toro Rosso zu Red Bull auf. Vettel ersetzt dort den Schotten David Coulthard, der kürzlich verkündet hatte, nach dieser Saison die Formel-1-Karriere zu beenden. weiter
  • 479 Leser

Starker Andrang der Stromwechsler

Was man bei Verzögerungen machen sollte
Hunderttausende wechseln den Stromanbieter. Das führt zu monatelangen Wartezeiten. Dazu im folgenden einige Tipps für die Verbraucher. weiter
  • 450 Leser

Stunde der Wahrheit für DBB-Auswahl

Die Stunde der Wahrheit rückt für die deutschen Basketballer beim Olympia-Qualifikationsturnier in Athen unerbittlich näher. Heute Abend trifft die DBB-Auswahl auf Brasilien (18.30 Uhr/DSF). 'Das wird ein Kampf auf Biegen und Brechen, denn die Brasilianer haben ein ausgeglichen besetztes Team', sagt Bundestrainer Dirk Bauermann. Mit einem Erfolg in weiter
  • 403 Leser

STUTTGARTER SZENE

SPD im Glück Es gibt sie doch, sogar in eigener Sache - die ausgleichende Gerechtigkeit, die einzuklagen gerade der politisch gebeutelte Sozialdemokrat nicht müde wird. Obwohl stabile Sommerhochs seit langem um Stuttgart einen Bogen machen, hatte der Wettergott auch diesmal wieder ein Einsehen und gewährte den Gästen des traditionellen SPD-Pressefests weiter
  • 329 Leser

SV erhöht Beiträge wegen Unwetter

Die Sparkassenversicherung (SV) erhöht wegen der sich häufenden Naturkatastrophen die Beiträge für die Versicherung von Wohngebäuden. Wie die Versicherung mitteilte, werden die Beiträge vom 1. Januar 2009 an im Schnitt um 2,50 EUR pro Monat angehoben. Die Erhöhung treffe rund 1,1 Mio. Verträge in Baden-Württemberg, die vor dem Jahr 1994 abgeschlossen weiter
  • 481 Leser

TV-TIPP

Niko Frank, WirtschaftMit etwas Glück, kann man den heutigen Fernsehabend mit einen Abstecher in den Biergarten verbinden, denn sehenswertes gibt es erst gegen später: Zunächst im SWR das Nachtcafé (22 Uhr) mit Wieland Backes und anschließend in der ARD Stauffenberg (23.30), das Politdrama über das Hitler-Attentat vom 20. Juli 1944. Am Samstag kommt weiter
  • 393 Leser

Unterstützung für Pendlerpauschale

Auch SPD-Landesverbände fordern Entlastung für Bürger
In den Volksparteien SPD und CDU/CSU wächst die Unterstützung für eine Rückkehr zur alten Pendlerpauschale. Mit Blick auf die hohen Spritpreise riefen mehrere Landesverbände der SPD nach einer zügigen Entlastung der Autofahrer. So sprechen sich die Landesverbände Thüringen, Niedersachsen, Saarland, Sachsen, Brandenburg und Bremen für eine schnelle Entlastung weiter
  • 371 Leser

Ursache für Schulden

1,79 EUR kostet ein Klingelton im Schnitt. Wer im Internet in die Abo-Falle tappt, muss monatlich zwischen 30 und 40 EUR berappen. Der Bundesverband der Inkasso-Unternehmen vermutet sogar, dass 12 Prozent der 13- bis 24-Jährigen deswegen Schulden haben. hr weiter
  • 549 Leser

USB-Sticks im Bambusgehäuse

Die Messe Outdoor in Friedrichshafen versucht die Versöhnung von High-Tech mit Ökologie
Outdoor, draußen also, marschieren die Naturburschen und Frischluft-Fanatiker. Doch nicht mehr nur im Öko-Outfit. Die Branche hat viel High-Tech im Gepäck. Die Messe in Friedrichshafen zeigt es. weiter
  • 482 Leser

Verbot auch für Werbung per Fax und E-Mail

Der Bundesgerichtshof hat den Schutz vor unerwünschter Werbung nochmals ausgeweitet. Auch gewerbliche Anfragen dürfen nicht unaufgefordert per E-Mail oder Fax verschickt werden. Der Anbieter eines Online-Spiels hatte einem Fußballverein in einer E-Mail die Schaltung einer Anzeige angeboten. Werbung sei nicht Zweck des Vereins, die auf der Webseite veröffentlichte weiter
  • 526 Leser

Verdacht auf Betrug bei Indy Mac

Fahnder des FBI ermitteln gegen die zusammengebrochene US-Hypotheken- und Bausparbank Indy Mac wegen Betrugsverdachts. Dabei geht es um die Vergabe von Darlehen an Risiko-Kunden, wie ein Ermittler sagte. Unklar ist, wie lange die Untersuchung bereits läuft. Die Ermittlungen konzentrierten sich auf das Unternehmen und nicht auf Einzelpersonen, betonte weiter
  • 528 Leser

Waldbrände vorerst unter Kontrolle

Gefahr bleibt in Griechenland weiter hoch
Wegen extremer Hitze und monatelanger Trockenheit sind in der Nacht zum Donnerstag in Griechenland neue Waldbrände ausgebrochen. Am Mittag konnten die Feuerwehren die Flammen bereits wieder unter Kontrolle bringen. 'In allen Regionen wurden die Feuer eingedämmt. Die Brandgefahr bleibt aber extrem hoch', teilten die Einsatzkräfte mit. Betroffen war vor weiter
  • 376 Leser

Zwischen Herz und Schmerz

Das Stuttgarter Filmfest 'Bollywood and beyond' bietet mehr als nur Klischeebilder aus Indien
Stuttgart liegt Indien zu Füßen, zumindest noch bis zum Sonntag. So lange feiert das Filmfest 'Bollywood and beyond' in seiner fünften Auflage den indischen Film in all seinen Facetten. weiter
  • 386 Leser