Artikel-Übersicht vom Freitag, 08. August 2008

anzeigen

Regional (53)

Alkoholisiert zugestochen

Schwäbisch Gmünd. Ein laut Polizei stark alkoholisierter Mann ging am Donnerstag, gegen 14.20 Uhr in der Bocksgasse auf einen weiteren Mann zu und sagte zu diesem, dass der ihm noch Geld schulden würde. Ohne weitere Vorwarnung stach der Unbekannte anschließend mit einem Schraubenzieher auf den Geschädigten ein. Dieser wurde weiter
  • 301 Leser

Aufgefahren

Schwäbisch Gmünd. Zu spät bemerkte ein Autofahrer, dass ein vor ihm fahrendes Auto an der Einmündung in die Moltkestraße wegen Rotlicht an einer Fußgängerampel anhalten musste und fuhr auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Fahrer des vorderen Autos leicht verletzt und musste ambulant im Krankenhaus Mutlangen weiter
  • 311 Leser

Einbruch in Gaststätte

Schwäbisch Gmünd. Ein Unbekannter hebelte in der Nacht zum Donnerstag die Tür einer Gaststätte in der Rinderbacher Gasse auf. Im Gebäudeinneren versuchte er, einen Zigarettenautomat aufzubrechen, was ihm jedoch nicht gelang. Insgesamt wurde ein Schaden in Höhe von rund 1500 Euro verursacht. Die Gmünder Polizei erbittet weiter
  • 305 Leser

Fehler beim Spurwechsel

Schwäbisch Gmünd. Einen Sachschaden in Höhe von rund 2000 Euro verursachte ein Autofahrer am Donnerstag gegen 7.50 Uhr. Er wollte auf Höhe der Klosterbergschule vom rechten auf den linken Fahrstreifen wechseln, übersah hierbei jedoch ein Auto und es kam zur Kollision. weiter
  • 935 Leser

Von Wespen verletzt

Schwäbisch Gmünd. Beim Rasenmähen auf seinem Grundstück kam ein 42-Jähriger am Donnerstag gegen 13.20 Uhr einem Wespennest zu nahe. Die Stiche der Insekten lösten bei dem Mann schwere Kreislaufprobleme aus, so dass er in die Stauferklinik verbracht werden musste. weiter
  • 1329 Leser

Kaputte Pergolen und Solaranlagen

Abtsgmünd-Hohenstadt. Nicht nur in Hohenstadt sind am Donnerstag gegen 17.30 Uhr Hühnerei große Hagelkörner niedergegangen. Dennoch ist es laut Auskunft der Polizeidirektion Aalen sowie der Rettungs- und Feuerwehrleitstelle Ostalbkreis/Heidenheim „nur“ zu zwei Einsätzen gekommen. Das bedeute für den Ostalbkreis ein Einsatz in Abtsgmünd wegen weiter
  • 142 Leser
Guten Morgen

Statussymbol

Große Taschen, möglichst aus Lackleder, bunt und glänzend, werden modern. Die Henkel sind kurz, man trägt sie in der Ellenbogenbeuge, da sind sie am lästigsten, und sie dürfen richtig schwer sein. Um das zu erreichen, stecken manche Damen eine Tasche in die Tasche und sind ganz stolz, wenn alles so belastend wie möglich wirkt. Eine der modernen Taschen weiter
Kurz und Bündig
Gartenfest Die Freiwillige Feuerwehr Zimmern lädt am morgigen Samstag, 10. August, ab 17 Uhr und am Sonntag, 11. August, ab 10.30 Uhr zum Gartenfest beim Feuerwehrhaus in Zimmern ein. Für das leibliche Wohl ist ausreichend mit leckeren Gerichten vom Grill und mit Salaten gesorgt. Die Feuerwehrkameraden aus Zimmern freuen sich auf viele Besucher. weiter
  • 246 Leser
Kurz und Bündig
Herbstreisen Das Gmünder DRK bietet im Herbst wieder betreute Reisen für Senioren an. Vom 26. Oktober bis zum 9. November gibt’s eine 14-tägige Flugreise nach Portugal an die Algarve. Im November gibt’s eine Reise in die Türkei. Weitere Informationen erhalten interessierte Senioren beim DRK, Cornelia Müller, Telefon (07171) 350642 oder www.drk-gd.de. weiter
  • 116 Leser

Neue Mitarbeiter bei der GOB

Neue, einfache Arbeitsplätze
Durch eine Neuregelung im Sozialgesetzbuch kann der Kreis eine Beschäftigungsinitiative ins Leben rufen, mit der bis zu 100 Einfacharbeitsplätze geschaffen werden sollen. Die ersten 25 Beschäftigten sind jetzt eingestellt worden. weiter
  • 168 Leser

Termin mit der Bahn verspätet

Die Gemeinde Plüderhausen wünscht sich unter anderem Barrierefreiheit am Bahnhof – Bitte an Bundestagsabgeordneten
Die Gemeinde Plüderhausen will wegen der Gleisarbeiten am Plüderhäuser Bahnhof und dem Wunsch Barrierefreiheit mit der Deutschen Bahn verhandeln. Bislang bekam sie keinen Termin und bittet nun ihren Bundestagsabgeordneten um Unterstützung. weiter
  • 126 Leser

Countdown für Raumfahrtforum läuft

Bis zum Jahr 2010 soll das Projekt der Universität Stuttgart, des Bundes und ihrer Partner stehen
Die Universität Stuttgart, der Bund und einige Partner werden bis zum Jahr 2010 in Stuttgart ein Raumfahrtforum für Wissenschaft, Industrie und Öffentlichkeit errichten. Die Initiatoren warten nur noch auf die Baugenehmigung, dann kann der Grundstein für das Raumfahrtzentrum Baden-Württemberg (RZBW) gelegt werden. weiter
  • 133 Leser

Neue Lorcher B-297-Trasse ab heute offen

Heute wird die B-297-Ortsumfahrung Lorch für den Verkehr geöffnet. Am Vormittag werden Arbeiter die Absperrungen und Umleitungsschilder entfernen, kündigt Johannes Zengerle vom Gmünder Baubüro des Regierungspräsidiums Stuttgart an. Um die Mittagszeit sei sicher offen. Gestern haben die Arbeiter die letzten Markierungen und Schilder angebracht. Kommenden weiter
  • 148 Leser

Später gesperrt

Waldstetten-Wißgoldingen. Die Landesstraße 1159 von der Ortsmitte von Donzdorf/Winzingen (ab Einmündung der Kreisstraße 1402) bis zum Ortsrand von Wißgoldingen erst ab 18. August zwei Wochen voll gesperrt. Zunächst war der die Straßensanierung ab 11. August angekündigt. Während der Bauarbeiten wird der Verkehr nach Wißgoldingen und Schwäbisch Gmünd weiter
  • 203 Leser
Zur Person

Bernd Gröger

Mutlangen. Bernd Gröger, Auszubildender der Raiffeisenbank Mutlangen, belegte beim Börsenspiel, das von der RB Soft Gbr ausgetragen wurde, den 3. Platz von über 300 Teilnehmern aus ganz Baden-Württemberg. Aufgrund des hevorragenden Ergebnisses, wurde er zusammen mit den anderen fünf besten Teilnehmern, nach Frankfurt am Main zu einer Siegerehrung eingeladen. weiter
  • 124 Leser

In den Kirchtürmen

Viel Spaß hatten die Kinder beim Besichtigen der Kirchen und Glockentürme in Durlangen und Zimmerbach. Zum Abschluss der Führung gab es noch lecker Eis. Am nächsten Tag ging es gleich weiter mit dem traditionellen Pizzabacken an „Holes“ Backofen. weiter
  • 293 Leser
Aus der Region
Unfall in JordanienHeidenheim. Bei einem schweren Flugzeugunglück in Jordanien ist der Heidenheimer Stadtrat, Lehrer und Luftbildfotograf Siegfried Geyer schwer verletzt worden. Geyer, der nicht selbst am Steuer saß, liegt seit dem Unfall am vorigen Donnerstag in einer Klinik in der jordanischen Hauptstadt Amman im künstlichen Koma, wie berichtet wird. weiter
  • 5
  • 242 Leser

Kameraden üben an echtem Auto

Hocketse der Freiwilligen Feuerwehr Abteilung Lautern
Treffpunkt für alle Freunde der Freiwilligen Feuerwehr Lautern war der traditionelle Feuerwehr-Hock. Viele Gäste genossen vor dem Gerätehaus in Lautern die laue Sommernacht in gemütlicher Runde. weiter
Kurz und Bündig
Herbst-Winter-Basar Am Samstag, 27. September, von 10 bis 12 Uhr findet der Herbst-Winter-Basardes DRK-Kinderbedarfsbörsen-Team in der Remshalle Essingen statt. Der Erlös wird für die Essinger Jugendarbeit gespendet. Die Klasse 7 der Parkschule Essingen verkauft Kaffee und Kuchen. weiter
  • 240 Leser
Kurz und Bündig
Hocke-Helfer Wer beim Aufbau für die Hocktese des Heubacher Albvereins und des VfB Fanclubs Heubach helfen möchte: Treffpunkt ist am Samstag um 13 Uhr an der Albvereinshütte. weiter
  • 599 Leser

Schnuppertauchen im Heubacher Freibad

Ein Schnuppertauchen wurde im Rahmen des Kinderferienprogramms in Heubach angeboten. Bei herrlichem Wetter waren 16 Jungen und Mädchen gekommen, um sich ins kühle Nass zu stürzen. Alle Kinder waren, trotz des etwas kalten Wassers, mit viel Freude bei der Sache und hatten großen Spaß am Tauchen. Durch die tolle Disziplin der Kinder war frühzeitig der weiter
  • 196 Leser

Das Festival mit zwei Fahrzeugen unterstützt

Zur Unterstützung des Festivals Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd stellte das Autohaus Wagenblast einen Transporter und einen Multivan für die nötigen Künstlertransfers und Transporte zur Verfügung. Der Gmünder Oberbürgermeister Wolfgang Leidig dankte Brigitte Wagenblast (l.) anlässlich der Fahrzeugrückgabe. Brigitte Wagenblast, selbst regelmäßige weiter

Luftiges Gebilde aus Seide

Neuer Raumteiler von Christina Kiehs-Glos im Foyer der VHS
Gemeinsam mit VHS-Leiter Dr. Reinhard Nowak entwickelte Christina Kiehs-Glos die Idee eines Raumteilers mit dem Namen „Lichtwand IRIS“. Dieser trennt nun das VHS-Foyer vom Café ab. weiter
  • 137 Leser

Straßen beim Rennen gesperrt

Schwäbisch Gmünd Wegen des Seifenkistenrennes am Straßdorfer Berg wird die Rechbergstraße (L 1075) zwischen Schwäbisch Gmünd, Höhe Kreisverkehr Waldstetter Brücke und Ortsausgang Straßdorf, von Samstag, 9. August, 14 Uhr, bis Sonntag, 10. August, 22 Uhr, für den gesamten Verkehr gesperrt. Der Verkehr von und nach Straßdorf wird über Waldstetten umgeleitet. weiter

Pilgern zum Bernhardusfest

Heubach. Auch in diesem Jahr führt die katholische Kirchengemeinde St. Bernhard aus Heubach eine Wallfahrt zum Bernhardusfest am 20. August durch. Der Treffpunkt ist um 6 Uhr an der Kapelle in Beuren. Dort erhalten die Teilnehmer den Pilgersegen von Pfarrer Francis, der die Urlaubsvertretung von Pfarrer Bischoff innehat. Auf halber Wegstrecke – weiter
  • 725 Leser

4000 Euro für Bereitschaftwagen

Erlös aus dem 12-Stunden-DRK-Lauf und dem DRK-Straßenfest
Als erfreuliches Spendenergebnis des Gmünder 12-Stunden-DRK-Laufs und des DRK-Straßenfestes erhielt der DRK-Bereitschaft aus Bettringen einen Scheck über 4000 Euro. Mit dem Geld wird die Finanzierung eines neuen Mannschaftstransportfahrzeugs für den Ortsverein unterstützt. weiter

Verband: Übertragungsfehler

Foodwatch hatte für Menzlesmühlenwasser erhöhten Uran-Wert gemeldet
Keine erhöhte Uran-Konzentration im Trinkwasser im Verbandsgebiet: Dies erklärt der Zweckverband Wasserversorgung Menzlesmühle. Vorausgegangen war eine Meldung von Foodwatch, in der ein erhöhter Wert vermeldet worde war. Dabei habe es sich um einen „Übertragungsfehler“ gehandelt, so der Menzlesmühle-Geschäftsführer Hubert Barth. weiter

„Formula Lavendula“ am Start

Auszubildende der Weleda nehmen mit selbst gebautem Gefährt am Seifenkistenrennen am Straßdorfer Berg teil
15 Auszubildende der Weleda haben in den zurückliegenden fünf Monaten in einem sogenannten Lernprojekt in verschiedenen Teams miteinander eine Seifenkiste gebaut. Unter dem Namen „Formula Lavendula“ treten sie mit ihrem lilafarbenen Gefährt im Design einer Lavendelöl-Flasche am Sonntag beim Rennen am Straßdorfer Berg an. weiter
  • 193 Leser
Polizeibericht
Handtasche gestohlenSchwäbisch Gmünd. Ein Unbekannter entwendete am Mittwoch gegen 18.15 Uhr aus einem unverschlossenen BMW eine Handtasche mit Geldbörse und diversen Papieren. Die Eigentümerin lud gerade ihr Fahrzeug aus. Sie trug zur Tatzeit Waren in ihr Geschäft am Kalten Markt. Die Gmünder Polizei erbittet Hinweise, Telefon (07171) 3580.Aus Garage weiter
  • 204 Leser

„Notorische Lügnerin“ hinter Gittern

16 Monate ohne Bewährung für eine 52-jährige Lorcherin, die im Amtsgericht eine unglaubliche Geschichte erzählte
Bei der Geschichte, die es im Amtsgericht Schwäbisch Gmünd zu hören gab, wäre selbst Baron von Münchhausen vor Neid erblasst. So unglaublich erschien das, was eine 52-jährige Frau aus Lorch, die des mehrfachen Diebstahls beschuldigt wurde, zu ihrer Entlastung unter reichlich Tränen erzählte. Zu unglaublich für Richter Thomas Hegele – 16 Monate weiter
  • 5
  • 175 Leser
Zur Person

Reinhold Meyer

Heubach. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde würdigte die Geschäftsleitung der Heubacher Brauerei die Verdienste von Reinhold Meyer, der vor 40 Jahren seine Tätigkeit als Bierbrauer bei der Heubacher Hirschbrauerei begann. Alexander Caliz bedankte sich bei Reinhold Meyer für seine Treue zum Betrieb, die gute Zusammenarbeit und die Zuverlässigkeit und weiter
  • 225 Leser

Motivation der Bürger

Gemeinde Bartholomä freut sich über Sieg bei Kreiswettbewerb
Beim Kreiswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ belegt die Gemeinde Bartholomä zusammen mit der Gemeinde Heuchlingen den 1. Platz. Dies sei in erster Linie dem bürgerschaftlichen Engagement und der in der Gemeinde vorhandenen Motivation der Bürger, ihre Gemeinde mit Leben zu erfüllen, zu verdanken, so Bürgermeister Thomas Kuhn. weiter

Spielgerät nicht nur für Vereinskinder

Die Gartenfreunde Herlikofen haben in Eigenleistung eine kleine Oase geschaffen
Mächtig stolz sind die Mitglieder des Vereins der Gartenfreunde in Herlikofen auf ein gelungenes Werk: Auf ihrem schönen Kinderspielplatz in der Gartenanlage haben sie in intensiver Eigenarbeit ein großes Spielgerät mit verschiedenen Funktionen erbaut, das den Kindern nun Freude bereiten soll, wenn ihre Eltern in der seit rund 30 Jahre bestehenden Anlage weiter

Freier Eintritt in Museen

Vier Städte – eine kostenlose Museumswoche von 9. bis 17. August
Die größeren Städte Ostwürttembergs – Aalen, Ellwangen, Heidenheim und Gmünd – bieten erstmalig ihren Bürgern freien Eintritt zu ihren Museen – von morgen bis Sonntag, 17. August. weiter
  • 5
  • 121 Leser

Sträublesfest erst im September

Schwäbisch Gmünd. Das Sträublesfest des Gesang- und Musikvereins „Cäcilia“ Hussenhofen ist nicht, wie gestern irrtümlicherweise gemeldet, am kommenden Wochenende, sondern erst am zweiten September-Wochenende, 13. und 14. September. Dabei gibt es am Samstag einen Kinderflohmarkt auf dem Schulhof der Mozartschule. Der Samstagabend gehört Robert weiter

Rotes Kreuz baut neue Wache

DRK will im Gewerbegebiet Bachwiesen neues Domizil für Rettungskräfte erstellen
„Kurz vor dem Abschluss“ sei der Notarvertrag, sagt Bruno Bieser, Geschäftsführer des Gmünder DRK. Das DRK möchte von der Stadt Heubach ein Grundstück kaufen, um darauf eine neue Rettungswache zu bauen. weiter
  • 327 Leser

Viel für Schwäbisch Gmünd getan

Früherer Stadtwerke-Chef Hans-Joachim Jacobi ist tot
Es war ihm nicht vergönnt, seinen Ruhestand lange zu genießen: Der frühere Geschäftsführer der Gmünder Stadtwerke, Hans-Joachim Jacobi, ist am vergangenen Sonntag nach schwerer Krankheit verstorben. Er wurde 64 Jahre alt. weiter
  • 144 Leser

Autokäufer Opfer eines Schneeballsystems

Zahlreiche Kunden der EU-Car-Zentrale im Gmünder Raum bangen um ihre Autos und ihre Anzahlungen
Das „gekaufte“ Auto gehört ihnen nicht, oder sie haben nach Anzahlung nie eines erhalten. Zahlreiche Kunden der EU-Car-Zentrale aus dem Gmünder Raum sind Opfer eines „Schneeballsystems“, stellte der Insolvenzverwalter fest. Der Fall weitet sich auf mehrere europäische Länder aus. weiter
  • 199 Leser

Konzerte im Schwörhaus

Programm für 08/09
Die Gmünder Musikschule, der Förderverein der Musikschule und das Gmünder Kulturbüro warten ab September wieder mit besonderen SchwörhausKonzerten für die Saison 2008/2009 auf. weiter

Ja-Wort mit hohem Erinnerungswert

Anja Stranak und Heiko Hoppe heiraten am heutigen 8.8.2008
Der Heiratsantrag von Heiko Hoppe an seine Freundin Anja Stranak war bereits ungewöhnlich: Er erfolgte am Valentinstag mit einer Anzeige in der GMÜNDER TAGESPOST. Und auch das Hochzeitsdatum wird außergewöhnlich: 8.8. 2008. Denn heute gehen Anja Stranak und Heiko Hoppe in Eschach aufs Standesamt. weiter
  • 537 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDAlfred und Anneliese Schröder, Warbeckweg 5, zur Goldenen Hochzeit.Ibrahim und Fariye Sevindik, Ledergasse 3, zur Goldenen Hochzeit.Susanna Teichtinger, Am Deutenbach 14, zum 84. Geburtstag.Adolina Heiman, Oderstraße 51, Bettringen, zum 84. Geburtstag.Elfriede Zorniger, Marktgäßle 3, zum 83. Geburtstag.Schwester M. Waltrudis, Bergstraße weiter
Vor 25 Jahren
JÜRGEN STECKZico ist der Beste Hahn „Zico“ ist der Beste beim Hahnenwettkrähen in Hussenhofen. Jedoch bleibt vielen Hähnen angesichts der großen Hitze das Krähen im Halse stecken. Nicht so Zico: Innerhalb einer halben Stunde kräht er 119 mal.Nur noch Tennis Carl-Uwe Steeb aus Mögglingen hat nur noch Tennis im Kopf. Der 16-jährige Mögglinger weiter
  • 150 Leser

Wanderung bei Plüderhausen

Lorch. Am kommenden Sonntag, 9. August, startet die Albvereinsgruppe Lorch um 9 Uhr mit Autos auf dem P&R-Platz beim Bahnhof Lorch mit Ziel Sportplatz Sandbühl in Plüderhausen. Dort geht die Wanderung über Neunränklesweg, den Heuberg, Geiststein (Pause mit Rucksackvesper), Bärenhof und Ilgenhof. Die Strecke ist etwa 13 Kilometer lang, die Gehzeit weiter
  • 111 Leser

Mittelbronner Dorfhock

Gschwend-Mittelbronn. Am Sonntag, 17. August, erfolgt die feierliche offizielle Übergabe der Ortsdurchfahrt Mittelbronn und des neuen Baugebiets Steinäcker. Im Anschluss veranstaltet die Dorfgemeinschaft ab etwa 11 Uhr ihren traditionellen Dorfhock beim Dorfhaus in Mittelbronn. Die Dorfgemeinschaft bietet reichhaltigen Mittagstisch, Kuchen und andere weiter
  • 149 Leser

Auftakt zur neuen bundesweiten Ideen-Runde

Deutsche Bank Aalen sucht für 2009 Ideen verschiedener Einrichtungen, die begeistern
Der Startschuss zum bundesweiten Ideenwettbewerb „365 Orte im Land der Ideen“ ist gefallen. Die Deutsche Bank sucht gemeinsam mit der Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ kreative Ideen, Innovationen und Konzepte, die das Land zukunftsfähig machen. weiter
  • 188 Leser

Im Gedenken an Irene durchs Götzental

Der Rundwanderweg „Königin Irene“ ist beschildert – die Wanderer können kommen
Zu Ehren der einstigen Königin Irene Maria von Byzanz hat die Ortsgruppe Lorch des Schwäbischen Albvereins einen sechs Kilometer langen Rundwanderweg angelegt und beschildert. Er beginnt am Bahnhof Lorch, wo es am Wochenende genügend Parkplätze für Wandergruppen gibt. weiter
  • 5
  • 620 Leser
Zur Person

Techniker für Landbau

Alfdorf. René Schwarz aus Alfdorf hat die Technikerschule, Fachrichtung Landbau, an den Agrarwirtschaftlichen Fachschulen Triesdorf erfolgreich absolviert. Er trägt nun den Titel „Staatlich geprüfter Techniker für Landbau“ und hat somit die Ausbildereignung erworben. weiter
  • 247 Leser

Verbraucherzentrale: Achtung „Asphalt-Hai“

Stuttgart. Sie klingeln oder sprechen potenzielle Auftraggeber vor dem Haus an: Reisende Bautrupps, die anbieten, mit einem „Überschuss“ aus einem anderen Auftrag Grundstücksflächen billig zu asphaltieren. Die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg warnt davor, sich darauf einzulassen. In einem aktuellen Fall wurden bei der Preisfestlegung weiter
  • 119 Leser

Mittendrin bei Olympia statt nur dabei

Die Firma HB-Laser aus Schwäbisch Gmünd-Straßdorf konnte rechtzeitig vor dem Beginn der Olympischen Spiele die feste Installation eines Showlasersystems im Olympiapark in Peking abschließen. In Verlängerung zwischen dem Nationalen Wassersportzentrum und dem National Stadion (Bird’s Nest) im Zentrum des Olympiaparks wurde ein so genanntes Light weiter
  • 5
  • 718 Leser

Wo man mit Wölfen heulen kann

Spraitbacher Jungschargruppen besuchen das Löwentormuseum in Stuttgart
In den Sommerferien haben die Jungschargruppen „Mäusebande“ und „Grashüpfer“ der evangelischen Kirchengemeinde Spraitbach das Löwentormuseum in Stuttgart besucht. weiter
  • 340 Leser

Morandi und afrikanische Kunst

GT-Sommerserie „Kunstliebhaber (2) – Wolfgang Leidig
Herausragende Werke von Alberto Giacometti und Giorgio Morandi zeigt das Gmünder Museum im Prediger bis zum 28. September. Wir fragen Menschen aus Gmünd und um Gmünd nach ihrem Lieblingswerk in dieser Ausstellung und zuhause. Heute: Wolfgang Leidig, Oberbürgermeister der Stadt Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 293 Leser

Lesend immer wieder nach Namibia

GT-Sommerserien: Wer liest was? (2) Waldstetter Oberwäschweib Rose Baur empfiehlt einen Reisebericht
Wenn Oberwäschweib Rose Baur aus Waldstetten ihr Lieblingsbuch liest, ist sie ganz weit weg. Knapp 8000 Kilometer, um genau zu sein. „Namibia: Abenteuerliche Begegnungen mit Menschen, Landschaften und Tieren“ – der Reisebericht von Carmen Rohrbach versetzt die 50-Jährige in Gedanken in den Urlaub – eine Erfahrung, die sie auch weiter
  • 5
  • 392 Leser

Regionalsport (13)

„Auf Kosten des VfB“

VfB Stuttgart wäre gerne nach Gmünd gekommen
„Es gibt Personen beim FC Normannia Gmünd, die sich auf Kosten des VfB Stuttgart wichtig machen“, sagt Jochen Schneider, Direktor der Sport-Verwaltung beim Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart. Die Roten wären mit ihren Profis zum Spiel nach Gmünd gekommen. weiter
  • 152 Leser

Bis der Acker bebt

Motorsport Mad-Cross in Böbingen: Fabian Sinn aus Mögglingen wird Dritter
Bereits zum fünften Mal veranstalteten die Motorradfreunde Böbingen das Mad-Cross auf einem abgeernteten Acker des Waldrein-Hofes auf dem Beiswang. Über 160 Fahrer bevölkerten die als Fahrerlager umfunktionierten Äcker und der Veranstalter zauberte aus einem flachen Acker eine beachtliche Motocross-Strecke. weiter
  • 417 Leser

Großes Teilnehmerfeld und spannende Matches

Petra Beyer und Klaus Stegmaier Vereinsmeister beim TC Hussenhofen
Bei den Einzel-Vereinsmeisterschaften des TC Hussenhofen ging ein großes Teilnehmerfeld mit zwölf Damen und zwölf Herren an den Start. Neue Vereinsmeister sind Petra Beyer und Klaus Stegmaier. Im Halbfinale der Damen trafen die Vorjahresfinalistinnen Beate Richter und Anna Seemann aufeinander. In einem ausgeglichenen Match musste der Match-Tiebreak weiter

Nicolas Böttger steigt in Eliteklasse auf

Platz drei in der Teamwertung für das Activity-Racing-Team beim LBS-Cup-Radrennen
Nach elf Etappen und 830 Kilometern haben die Junioren des Activity-Racing-Team aus Fellbach ein hervorragendes Mannschaftsergebnis herausgefahren. Mit dabei war auch der Waldstetter Nicolas Böttger, der mit seinem Team Dritter in der Teamwertung wurde. Der LBS-Cup ist eine von der LBS gesponserte Rennserie die an mehreren Orten in ganz Baden-Württemberg weiter
  • 151 Leser

Quartett kann viel erreichen

Gmünder Siebenkämpferinnen bei der Deutschen Meisterschaft
Als württembergische Vizemeister im Siebenkampf haben sich die Mädchen der LG Staufen in Bernhausen mit 10 646 Punkten für die deutschen Schüler-Mehrkampf-Meisterschaften im westfälischen Rhede qualifiziert. Von den Einzelleistungen her rangieren Freya Stonawski (3599 Punkte), Verena Beyer (3538), Julia Köpf (3509) und Lena Bryxi (3423) im Mittelfeld weiter
  • 135 Leser

Gelungenes Tennis-Jugend-Camp der TA SG Bettringen

Bereits zum 18. Mal fand das Tennis-Jugend-Camp der TA SG Bettringen im Strümpfelbachtal statt. Insgesamt 25 Kinder und Jugendliche im Alter von sieben bis 15 Jahren erlebten einen schönen und aufregenden Ferienbeginn auf der Bettringer Tennisanlage. Unter der Leitung von Trainer Kai Ganick wurde ein intensives Tennistraining absolviert. Da alle Leistungs- weiter
  • 127 Leser

Bergsprint auf Edelweißspitze

Rechberger Radsportgruppe sehr erfolgreich bei der Großglockner-Tour 2008
Jedes Jahr lässt sich die Rechberger Radsportgruppe eine neue, verrückte Idee einfallen. Nachdem man im letzten Jahr das Stilfser Joch zu Fuß und mit dem Rad erklomm, war das Ziel in diesem Jahr der Großglockner. Und das Resultat kann sich sehen lassen: Mit 14 frisch gebackenen Glocknerkönigen und vier Königinnen kehrte man aus Heiligenblut am Großglockner weiter
SPORTNACHRICHTEN
Heidenheim bei SFDFUSSBALL Die Sportfreunde Dorfmerkingen stehen in der dritten Runde des WFV-Pokals und treffen dort auf den FC Heidenheim. Wegen des FCH-DFB-Pokalspiels am Sonntag wird diese Partie aber erst am 20. August um 17.30 Uhr ausgetragen. Die Sportfreunde bestreiten deshalb am Samstag ein Testspiel gegen den Bezirksligisten TSG Hofherrnweiler. weiter
  • 109 Leser

Nellingen statt Wolfsburg

VfR Aalen spielt in der dritten Runde des WFV-Pokals gegen einen Gegner, der den VfR II auf dem Gewissen hat
Der VfR Aalen ist gewarnt. „Wir dürfen Nellingen nicht unterschätzen“, sagt VfR-Trainer Edgar Schmitt vor der Drittrundenbegegnung im WFV-Pokal am Samstag (Anpfiff: 16.30 Uhr) beim Landesligisten, der zuvor schon die Aalener Zweite und Verbandsliga-Aufsteiger Donzdorf aus dem Wettbewerb geworfen hat. weiter
  • 161 Leser

Vielleicht mehr, vielleicht weniger

Saisonstart in der Fußball-Oberliga: Der FC Normannia gastiert am Samstag um 15.30 Uhr beim FC Villingen
Die Vorbereitung lief gut. Teilweise fast zu gut. In Villingen wird es nun erstmals ernst: Der FC Normannia tritt am Samstag um 15.30 Uhr beim Vorjahressechsten an. Die ersten Wochen werden zeigen, wo sich der Schwerzer-Klub in der neustrukturierten Liga einfinden könnte. Wobei für den Trainer am Anfang „erst einmal nur die eigenen Leistungen“ weiter
  • 258 Leser

Die Spiele am Wochenende

Bundesligist in Heidenheim
Gegen den Landesligisten TV Nellingen hat der Fußball-Drittligist VfR Aalen in der dritten Runde des WFV-Pokals die Favoritenrolle inne. Der Oberligist FC Normannia Gmünd spielt in Villingen. weiter
  • 237 Leser

Sportmosaik

Kurz, aber schmerzhaft: Unmittelbar vor dem Schlusspfiff, der 2:0-Sieg war schon eingefahren, kugelte sich Normannia-Abwehrspieler Alexandar Kasunic im Pokalspiel in Bad Boll die Schulter aus. Gut, dass Ex-Normannia -Kicker und Physiotherapeut Michael Eyrainer mitgereist war – und das Malheur behob. Kasunic spielte weiter, und ist auch am Samstag weiter
  • 119 Leser

150 Prozent

Lob vom und für den TSB-Rumänen Paul-Valentin Boizesan
Zur Begrüßung gab’s für Paul-Valentin Boizesan ein T-Shirt des TSB-Freundeskreises. Dessen Motto hat der Rumäne offensichtlich schon verinnerlicht: „Die Neuen geben 150 Prozent“, sagt der Gmünder Handball-Kapitän Johannes Frey. weiter
  • 102 Leser

Überregional (96)

Allianz sorgt für heftige Diskussionen

Die nach wie vor nervöse Stimmung der Anleger sorgte gestern erneut für starke Schwankungen. Der Dax fiel schließlich auf den Vortagesstand zurück. Die Entscheidung der Europäischen Zentralbank (EZB), die Leitzinsen unverändert zu lassen, war erwartet worden. Umso heftiger wurde der Halbjahresbericht der Allianz diskutiert. Die Aktien des Versicherungsunternehmen weiter
  • 637 Leser

Anlagenbauer Dürr gelingt die Trendwende

Der Anlagenbauer Dürr hat nach eigener Einschätzung im ersten Halbjahr endgültig die Trendwende geschafft. 'Die Nachfrage in den Wachstumsmärkten der Automobilindustrie ist weiterhin hoch', sagte Vorstandschef Ralf Dieter. Der Spezialist für Lackieranlagen und Produktionsanlagen für die Autoindustrie fuhr in den ersten sechs Monaten einen Gewinn nach weiter
  • 595 Leser

Athleten-Brief an Chinas Präsident

Mehr als 40 Peking-Starter verschiedener Nationen haben in einem Offenen Brief an den chinesischen Präsidenten Hu Jintao die Einhaltung der Menschenrechte sowie eine friedliche Lösung der Tibet-Frage und anderer Konflikte gefordert. 'Amnesty International' und die 'Internationale Kampagne für Tibet' schlossen sich der Aktion an. Insgesamt unterstützen weiter
  • 424 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL Olymp. Turnier, Vorrunde, 1. Spieltag ·Gruppe A: Australien - Serbien1:1 (0:0) Elfenbeinküste - Argentinien1:2 (0:1) ·Gruppe B: Japan - USA 0:1 (0:0) Niederlande - Nigeria 0:0 ·Gruppe C: Brasilien - Belgien1:0 (0:0) China - Neuseeland 1:1 (0:0) ·Gruppe D: Honduras - Italien0:3 (0:2) Südkorea - Kamerun1:1 (0:0) ·DFB-Pokal, 1. Runde SV Niederauerbach weiter
  • 469 Leser

Beinprothese verrät Serientäter

Seine Beinprothese hat einen Serientäter in Ludwigshafen verraten. Der 33 Jahre alte Mann soll zahlreiche Parkscheinautomaten in Ludwigshafen und in der Rhein-Neckar-Region aufgebrochen haben, wie Polizei und Staatsanwaltschaft gestern mitteilten. Auf Überwachungsvideos war die Prothese des Mannes zu erkennen. So seien die Ermittler ihm schließlich weiter
  • 514 Leser

Boehringer verdient weniger

Umsatzwachstum der Pharmagröße schwächt sich ab
Höhere Forschungskosten und der starke Euro haben Boehringer Ingelheim im ersten Halbjahr 2008 belastet und Deutschlands zweitgrößtem Pharmakonzern einen Gewinnrückgang beschert. Das Betriebsergebnis sank im Jahresvergleich von 1 Mrd. EUR auf 899 Mio. EUR, wie das Familienunternehmen in Ingelheim bei Mainz mitteilte. Die Erlöse legten im ersten Halbjahr weiter
  • 541 Leser

Bosch baut auf Diesel-Boom in Asien

Der Autozulieferer Bosch will in den nächsten drei Jahren sein Geschäft mit Dieseleinspritzpumpen in Asien deutlich ausbauen. Auch in den USA erwartet Bosch eine stärkere Nachfrage, sagte der Chef des Bereichs Dieselsysteme, Ulrich Dohle. 'In Deutschland und Europa gibt es zwar kein Ende des Diesel-Booms. Es wird aber keine beliebigen Höhenflüge mehr weiter
  • 599 Leser

Brand nach gefährlicher Hornissen-Jagd

Bei dem Versuch, ein Hornissennest auf dem Dachboden mithilfe brennender Zeitungen auszuräuchern, hat ein Mann in Meseberg in Sachsen-Anhalt sein eigenes Haus in Brand gesetzt. Sein ungeschicktes Vorgehen gegen die Insekten wird teuer für den 66-Jährigen: Der Schaden wird auf 80 000 Euro geschätzt, der Dachstuhl ist zerstört und ein Teil des Hauses weiter
  • 558 Leser

BUCHTIPP: Das kann doch nicht alles sein

Susanne Fröhlich hat eine gute Nase für den Geschmack der Masse: Mit ihren nicht immer ganz ernst gemeinten Sachbüchern ('Moppel-Ich') feierte sie Bestseller, auch 'Familienpackung' und 'Treuepunkte' ließen sich verkaufen. Im neuen Roman Lieblingsstücke schreibt sie von der bereits bekannten Empfangsdame einer Kanzlei, die sich zu Hause liebevoll um weiter
  • 626 Leser

Clement: Es tut mir leid

Versöhnliche Töne vom Ex-Minister - Beck: Gutes Signal
Im hitzigen Streit über seinen drohenden Ausschluss aus der SPD schlägt Wolfgang Clement nun versöhnliche Töne an. Der frühere Bundesminister bat gestern die hessische SPD um Entschuldigung. weiter
  • 519 Leser

Das Phantom tauchte am Fischweiher auf

Mutmaßliche Polizistenmörderin von Heilbronn hinterließ im Saarland wieder eine DNA-Spur
Die Polizistenmörderin von Heilbronn hat eine weitere DNA-Spur hinterlassen. Demnach war sie an einem Raubüberfall im Saarland beteiligt. weiter
  • 516 Leser

Der Silberblick ist nicht harmlos

Mediziner raten zum vorbeugenden Besuch beim Augenarzt im Kleinkind-Alter
Ein schielendes Augenpaar ist für die Betroffenen nicht nur ein ästhetisches Problem. Die im Volksmund 'Silberblick' genannte Fehlstellung der Augen kann unbehandelt auch rasch zu ernsten Sehstörungen führen. 'Deshalb ist es wichtig, dass Eltern mit ihrem Kind sofort zum Augenarzt gehen, wenn sie bei diesem ein Schielen vermuten', sagt Dietlind Friedrich weiter
  • 528 Leser

Die Bahn hat sich schon oft verrechnet

Lange Tradition bei Kostenexplosionen
Große Bauprojekte der Bahn wurden in der Vergangenheit häufig viel teurer als geplant. Doch inzwischen hat sich das Management verbessert. weiter
  • 321 Leser

Die höchste Hürde im Kopf

Chinas Leichtathletik-Superstar Liu Xiang in seiner schwierigsten Rolle
Hürdensprinter Liu Xiang ist zwar noch lang nicht an der Reihe, aber längst Chinas Star der Spiele. Jeder erwartet die Goldmedaille vom Titelverteidiger. Der steht unter Druck und scheint nicht ganz fit. weiter
  • 465 Leser

DOKUMENTATION: 'Bin und bleibe Sozialdemokrat'

Ex-Bundeswirtschaftsminister Wolfgang Clement hat sein Bedauern gegenüber den hessischen Sozialdemokraten ausgedrückt. Zentrale Sätze seiner Erklärung: '. . .Mir liegt auch daran, den hessischen Parteifreunden, die sich vor Ort durch meinen Kommentar unmittelbar vor der Landtagswahl in ihrem Bemühen um einen Wahlerfolg im Stich gelassen fühlten, mein weiter
  • 447 Leser

Doping-Proben für acht Jahre eingefroren

Im Wettlauf mit den Sportbetrügern liegen die Fahnder nach Ansicht der Welt-Anti-Doping-Agentur (Wada) gut im Rennen. 'Die Betrüger haben eine gute Chance, ertappt zu werden', sagte Wada-Präsident John Fahey. 'Der weltweite Kampf gegen Doping hat in den vergangenen vier Jahren einen großen Sprung nach vorn gemacht.' IOC-Präsident Jacques Rogge erwartet weiter
  • 390 Leser

Dresdner beschert Allianz Gewinndelle

Die internationale Finanzmarktkrise und die Dresdner Bank belasten den Versicherungskonzern Allianz auch weiterhin mehr, als ihm lieb ist. weiter
  • 658 Leser

Ein alter Hut: Franz Kafkas Porno-Sammlung

Der Biograf des Schriftstellers spricht von einem Marketing-Gag
Berichte über eine Pornosammlung Franz Kafka (1883- 1924) sind für seinen Biografen Reiner Stach ein 'Marketing- Gag' für ein Buch des Briten James Hawes. Dass Kafka Magazine mit pornografischen Darstellungen besessen habe, sei weder neu, noch habe Kafka bisher als keusch oder heilig gegolten. Unter anderem hatte die 'Times' unter Verweis auf das bald weiter
  • 1201 Leser

Ein Zentrum revolutionärer Arbeitswelten

Das vom Staatstheater Nürnberg geplante Theaterprojekt mit ehemaligen Mitarbeitern des stillgelegten Nürnberger AEG-Werks nimmt Gestalt an. Inzwischen werden im Rahmen des Projekts 'ArbeitsEnde: Gestern' in zwei Schreibwerkstätten die Erlebnisse der Betroffenen gesammelt und gemeinsam mit ihnen zu Papier gebracht. In einer Spielwerkstatt hat Regisseurin weiter
  • 521 Leser

Eine Pause vom ...

...Jonglieren gönnt sich diese Frau und genießt die Sonne vor dem Karlsruher Schloss, das sich kopfüber in der Glaskugel spiegelt. In der Fächerstadt findet noch bis Sonntag die 31. Europäische Jonglier Convention (EJC) mit mehr als 4000 Teilnehmern statt, nach Angaben der Veranstalter das weltweit größte Jonglier- und Artistentreffen. Die Teilnehmer weiter
  • 440 Leser

Entführter Geschäftsmann frei

Sicherheitskräfte befreien Deutsch-Afghanen
Ein vor zwei Wochen in Afghanistan entführter Deutscher ist nach Angaben eines Geheimdienstoffiziers befreit worden. Der Geschäftsmann mit deutscher und afghanischer Staatsangehörigkeit sei gestern aus einem Haus in der Provinz Parwan befreit worden. Er war vor zwei Wochen in Kabul verschleppt worden. Drei Entführer wurden bei der Aktion festgenommen. weiter
  • 509 Leser

Erneut Streik bei Lufthansa

Cityline-Piloten legen Regionalverkehr weitgehend lahm
Der dritte Pilotenstreik innerhalb weniger Wochen wird bei der Lufthansa auch heute Teile des Regionalverkehrs lahm legen. Gestern fielen 360 Cityline-Flüge aus. Der Streik dauert bis heute Mittag um 12 Uhr. weiter
  • 604 Leser

FBI glaubt Anthrax-Täter zu kennen

US-Wissenschaftler Ivins soll tödliche Briefe verschickt haben
Der US-Biowissenschaftler Bruce Ivins, der vor einer Woche Selbstmord begangen hat, ist nach Erkenntnissen der US-Behörden allein für die tödlichen Anthrax-Anschläge vom Herbst 2001 in den USA verantwortlich. Ivins sei eindeutig der Mann gewesen, der seinerzeit Briefe mit tödlichen Milzbranderregern an Politiker und US-Medien geschickt hatte, heißt weiter
  • 480 Leser

Fertig und los

Eröffnungsfeier mit viel Politprominenz
Die Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele soll mehrere tausend Jahre chinesische Kultur in dreieinhalb Stunden bündeln. Mit der größten Selbstdarstellung seiner Geschichte will sich China selbst erklären und seinen Platz in der Welt definieren. Einige Milliarden Menschen weltweit werden an den Fernsehern die gigantische Show in dem 'Vogelnest' genannten weiter
  • 511 Leser

Für Zinssenkungen derzeit kein Spielraum

Europäische und US-amerikanische Notenbank verfolgen eine unterschiedliche Politik
Die Europäische Zentralbank (EZB) sieht in diesem Jahr keinen großen Spielraum mehr, um die Zinsen zu senken. Darin unterscheidet sie sich grundsätzlich von den amerikanischen Kollegen der Fed. weiter
  • 559 Leser

Gefährliche Krankheit

Die Tollwut wird meist von Tieren auf Menschen übertragen. Für beide kann sie tödlich enden. In Europa ist das Virus mancherorts noch unter Wildtieren wie Füchsen verbreitet. Menschen können sich durch direkten Kontakt mit dem Speichel erkrankter Tiere anstecken. Nach der Infektion wandert das Virus über die Nervenbahnen zum Rückenmark und ins Gehirn weiter
  • 416 Leser

Geiselnahme vorgetäuscht

Großeinsatz der Polizei nach angeblichem Doppelmord
Ein 36-Jähriger hat in Neuhausen ob Eck einen Doppelmord und eine Geiselnahme vorgetäuscht und damit einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Der Mann hatte am späten Mittwochabend in der Gemeinde in Kreis Tuttlingen die Polizei angerufen und gesagt, er habe zwei Menschen aus der Nachbarschaft umgebracht. Die Toten habe er in der Wohnung versteckt. weiter
  • 552 Leser

Genetische Spurensuche in der Familie Tutenchamun

DNA-Test an Föten aus der legendären Grabkammer sollen etwas Klarheit bringen
Ägyptische Wissenschaftler wollen an zwei Föten aus der Grabkammer des Pharaos Tutenchamun eine DNA-Analyse durchführen. Dabei soll geklärt werden, ob die zwei totgeborenen Mädchen mit dem legendären Herrscher aus der 18. Dynastie verwandt sind. Die familiären Verhältnisse des im Alter von 19 Jahren gestorbenen Gottkönigs liegen eher im Dunkeln. So weiter
  • 463 Leser

Gremelmayr darf erstmals gegen Safin ran

Während für Tommy Haas das Tennis-Turnier in Los Angeles nach der 2:6, 4:6-Niederlage gegen Donald Young (USA) schon nach dem ersten Auftritt beendet war, nahm Denis Gremelmayr die schwere Achtelfinalhürde gegen Feliciano Lopez. Gegen den an Nummer vier gesetzten Spanier revanchierte sich Gremelmayr mit einem 7:4, 7:5-Sieg für die Niederlage im Mai weiter
  • 431 Leser

Halsweh und noch viel größere Schmerzen

Schwimmstar Britta Steffen gibt Entwarnung - Nicole Hetzer muss ihre Karriere beenden
Wenn der Mannschaftsarzt zum gefragtesten Gesprächspartner wird, dann ist in der Regel etwas faul. So geschehen in Peking beim ersten öffentlichen Auftritt der deutschen Schwimmer. weiter
  • 555 Leser

Hertha wills wissen

DFB-Pokal: Berlin und Bochum heute dran
Hertha BSC Berlin träumt vom Erreichen des 'Heim-Endspiels' im Olympiastadion, der VfL Bochum sucht den kürzesten Weg ins internationale Geschäft: Sowohl der Hauptstadtverein als auch der Revierklub starten heute mit großen Ambitionen in den DFB-Pokal. Zwei Regionalligisten in der ersten Hauptrunde zum Stolperstein werden: Der VfL gastiert bei Preußen weiter
  • 469 Leser

Heute Flugausfälle in Stuttgart und Friedrichshafen

Der Pilotenstreik bei der Lufthansa-Tochter Cityline wird auch an diesem Freitag in Baden- Württemberg zu Flugausfällen und Verspätungen führen. In Stuttgart werden neun Cityline-Flüge ausfallen, in Friedrichshafen der Mittagsflug nach Frankfurt. In der Landeshauptstadt waren gestern 26 Verbindungen der Lufthansa-Tochter gestrichen worden. In Friedrichshafen weiter
  • 617 Leser

Hoffenheim: Fünf Millionen für Brasilianer

Bundesliga-Aufsteiger 1899 Hoffenheim hat einen Millionentransfer getätigt. Das Team von Trainer Ralf Rangnick sicherte sich die Dienste des brasilianischen Sturmtalents Wellington Luis de Sousa vom früheren Weltpokalsieger Internacional Porto Alegre. Der 20-Jährige war zuletzt an Clube Nautico Capibaribe aus Recife ausgeliehen. Er erhält einen Fünfjahresvertrag, weiter
  • 413 Leser

Hubschrauber in Kalifornien abgestürzt

Beim Absturz eines Hubschraubers in einem Waldbrandgebiet in Kalifornien sind vermutlich neun der 13 Insassen ums Leben gekommen. Vier wurden lebend geborgen und mit schweren Verbrennungen in eine Klinik eingeliefert. An Bord des Hubschraubers befanden sich elf Feuerwehrleute sowie zwei Besatzungsmitglieder. Der Hubschrauber stürzte aus noch ungeklärter weiter
  • 454 Leser

Im Land gibt es keine Tollwut mehr

Dreieinhalb Jahre nach dem letzten Tollwutfall gilt die Krankheit im Land offiziell als getilgt. Der als tollwutgefährdet eingestufte Bezirk entlang der Grenzen zu Hessen und Rheinland-Pfalz sei offiziell aufgehoben worden, teilte Agrarminister Peter Hauk (CDU) gestern in Stuttgart mit. Im Südwesten gehörten neun Landkreise sowie die Städte Heilbronn, weiter
  • 450 Leser

Ins Schwarze treffen

Hoffen auf frühe Medaillen für Deutschland
Ein Schuss ins Schwarze soll der deutschen Mannschaft einen glänzenden Auftakt bei den Olympischen Spielen bescheren: Nur knapp zwölf Stunden nach der Eröffnungsfeier könnte Sportschützin Sonja Pfeilschifter am Samstag (4.30 Uhr MESZ) nicht nur das erste Gold für Deutschland holen, sondern auch gleich als Premieren-Olympiasiegerin der Spiele von Peking weiter
  • 409 Leser

INTERVIEW: Jahrhundertaufgabe

Ulms Baubürgermeister über Planungskultur
Für die Region von Ulm bis an den Bodensee ist die Schnellbahntrasse von riesiger Bedeutung, sagt der parteilose Ulmer Baubürgermeister Alexander Wetzig. Daran zeigt sich, wie zukunftsfähig das Land ist. weiter
  • 371 Leser

Investor für Scientology-Zentrum?

Verfassungsschutz: Acht Millionen Euro für Stuttgarter Pläne
Die Scientologen sind nach Einschätzung des Verfassungsschutzes nicht in der Lage, eine seit Jahren geplante Repräsentanz in Stuttgart zu errichten. Anfang August sollte eigentlich die Eröffnung sein. 'Der Finanzbedarf wurde auf acht Millionen Euro veranschlagt. 'Dies müsste die hiesige Basis aufbringen', sagte eine Behördensprecherin in Stuttgart. weiter
  • 946 Leser

Kampf der Droge 'Crystal'

Rechtsprechung soll Wirklichkeit des Marktes angepasst werden
Künftig soll schon der Besitz kleinerer Mengen der Party-Droge 'Crystal' härter bestraft werden. Der Bundesgerichtshof will den Weg dafür freimachen. weiter
  • 529 Leser

Kein Stadionverbot für Turmfalken

Aufsteiger 1899 Hoffenheim hat in seiner ersten Saison in der Fußball-Bundesliga besondere Zuschauer: Mindestens fünf Turmfalken haben sich im Mannheimer Carl-Benz-Stadion die beste Sicht reserviert. Die Raubvögel nisten unter der Osttribüne zwischen Verstrebungen - und dürfen dort bleiben. Das hat die Stadt Mannheim entschieden. 'Wir haben uns das weiter
  • 556 Leser

Klaus Schulze und Lisa Gerrard

Der 61-jährige Berliner Klaus Schulze wird zu den Pionieren der elektronischen Musik gezählt. Als Schlagzeuger gehörte er zunächst 1967 zu Tangerine Dream, seit den frühen 70er Jahren bringt er regelmäßig Soloalben heraus; schon früh setzte sich Schulze mit Sampling und Midi-Technik auseinander. Zuletzt war er am 'Schiller'-Projekt beteiligt. Die australische weiter
  • 460 Leser

KOMMENTAR · LANDESREGIERUNG: Teure Bequemlichkeit

Wer wüsste es nicht, die Welt ist komplex, alles hängt irgendwie mit allem zusammen, wenn man auch oft nichts Genaues weiß. Aber es gibt ja den Gutachter. Der schafft Abhilfe, weil er weiß. Häufig, wie die Erfahrung später lehrt, zwar auch nur angeblich, aber für eine begründbare Entscheidung reicht es allemal. Es wäre weltfremd zu fordern, der Politikbetrieb weiter
  • 483 Leser

KOMMENTAR · VERKEHR: Wahlkampf mit der Maut

An gut ausgebauten und reparierten Autobahnen und Bundesstraßen müssen gerade die Spediteure größtes Interesse haben. Sind sie doch ihre Geschäftsgrundlage. Dazu passt nicht, wenn sie fordern, die für Anfang 2009 geplante Erhöhung der Lkw-Maut um mindestens ein Jahr zu verschieben. Denn das zusätzliche Geld soll voll in den Verkehrsbereich fließen. weiter
  • 476 Leser

KOMMENTAR: Eine Lösung ist überfällig

Wieder eine Milliarde mehr, die die Allianz drauflegen muss. Das erste Halbjahr hat erneut ein tiefes Loch in die Bilanz der Dresdner Bank gerissen. Die 2001 für satte 24 Milliarden Euro übernommene Frankfurter Bank erweist sich für den Münchener Versicherungsriesen als Fass ohne Boden. Eine Lösung ist überfällig. Das Geldhaus reißt die Allianz mehr weiter
  • 569 Leser

Land lässt sich teuer beraten

Gutachter-Kosten verdreifacht - Kritik vom Landtag und Steuerzahlerbund
Die Landesministerien geben immer mehr Geld für externe Beratungsleistungen aus. Beim Bund der Steuerzahler stößt das auf Kritik. weiter
  • 465 Leser

LAND UND LEUTE

Gegen Alkoholmissbrauch Göppingen. Auch die Kliniken im Kreis Göppingen melden seit 2004 steigende Zahlen von Jugendlichen, die mit Alkoholvergiftung eingeliefert werden. Pädagogische Maßnahmen sollen Abhilfe schaffen. Dazu arbeiten das Landratsamt Göppingen mit der Beauftragten für Suchtprophylaxe, die Kliniken im Kreis und die psychosoziale Beratungsstelle weiter
  • 546 Leser

LEITARTIKEL · PEKING: Olympische Täuschung

Konfuzius sagt: Nur die Weisesten und die Dümmsten ändern sich nicht. In China hat es viele Veränderungen gegeben, sagen sie hier nicht ohne Stolz. Die Offenheit nach dem Erdbeben habe es untermauert. Zu dumm nur, dass die Chance fast verstrichen ist, dies auch mit den Olympischen Spielen zu beweisen. Dabei hat die größte Sportveranstaltung der Welt weiter
  • 525 Leser

Leute im Blick

Lisa Marie Presley Die Tochter von Elvis Presley, Lisa Marie Presley (40), erwartet Zwillinge. Sie sollen im Herbst zur Welt kommen. Presley ist seit 2006 mit Musikproduzent Michael Lockwood (47)verheiratet. Mit 20 hatte sie erstmals geheiratet, den Musiker Danny Keough. Die Ehe, aus der zwei Kinder hervorgingen, wurde 1994 geschieden. Im Mai 1994 heiratete weiter
  • 509 Leser

NA SOWAS . . .

Beim Heiratsantrag ist die Mehrheit der Bundesbürger altmodisch: Knapp zwei Drittel der Männer und Frauen (62,6 Prozent) sagten bei einer repräsentativen Umfrage für die 'Apotheken Umschau', der Antrag sollte auf jeden Fall vom künftigen Ehemann gestellt werden. Noch mehr, nämlich 79,4 Prozent, finden, dass der Heiratsantrag 'möglichst romantisch und weiter
  • 455 Leser

Nachtwelten der Seele

Oper als Paartherapie: Bartóks 'Blaubart' bei den Salzburger Festspielen
Ja, so rauschhaft kann Bartók klingen. 'Herzog Blaubarts Burg' bietet in Salzburg Klangpracht de luxe. Johan Simons erzählt die Lovestory des Serienkillers ganz ohne Blut und Leichen. Als starkes Psychodrama. weiter
  • 636 Leser

NOTIZEN

Erdbeben in Indonesien Ein Erdbeben der Stärke 6,6 hat den Osten Indonesiens erschüttert. Mindestens drei Menschen wurden verletzt. Hunderte Gebäude, darunter Schulen, Moscheen und Geschäfte, wurden schwer beschädigt. 'Wir haben die Menschen in Not-Zelten am Straßenrand oder auf den Feldern untergebracht', sagte ein Behördensprecher. Viele trauten sich weiter
  • 458 Leser

NOTIZEN

Politiker verurteilt Im Prozess um den Kölner Müllskandal hat das Landgericht Köln die zwei früheren SPD-Politiker Klaus Heugel und Norbert Rüther wegen Bestechlichkeit verurteilt. Heugel erhielt eine Bewährungsstrafe von einem Jahr und neun Monaten, Rüther von einem Jahr und sechs Monaten. Anlass war eine Barspende von 150 000 D-Mark, die der damalige weiter
  • 440 Leser

NOTIZEN

Jarolim neuer HSV-Kapitän Fußball: Der tschechische Nationalspieler David Jarolim ist neuer Kapitän des Bundesligisten Hamburger SV. Er ist Nachfolger des zum spanischen Meister Real Madrid gewechselten Niederländers Rafael van der Vaart. Christiano Ronaldo bleibt Fußball: Der portugiesische Star Christiano Ronaldo bleibt bei Champions-League-Sieger weiter
  • 480 Leser

NOTIZEN

Citigroup muss zahlen Die US-Justiz und die Börsenaufsicht SEC haben bislang beispiellose Ausgleichszahlungen in Milliardenhöhe für die durch die Kreditkrise geschädigten Anleger durchgesetzt. Die US-Großbank Citigroup muss von Anlegern spezielle Anleihen im Volumen bis zu rund 20 Mrd. Dollar (13 Mrd. EUR) zurückkaufen. Daimler will Joint Venture Der weiter
  • 597 Leser

Nur kranker Versicherter ist guter Versicherter

Gesundheitsfonds steuert um - Weniger Anreize für Vorsorge und Gesundheitsförderung
Der Gesundheitsfonds bringt für die Kassen möglicherweise einen ganz neuen Blick auf Kranke. Diese bringen nach dem neuen System Geld. weiter
  • 576 Leser

OLYMPIA-SPLITTER

Getrenntes Korea Bei der heutigen Eröffnungsfeier wird es keinen gemeinsamen Einmarsch von Nord- und Südkorea geben. Das IOC hatte sich zwar darum bemüht, aber 'die politischen Mächte wollten es nicht', erklärte IOC-Präsident Jacques Rogge. Ausgewiesene Aktivisten Die vier kurzzeitig in Peking verhafteten Tibet-Aktivisten aus den USA und Großbritannien weiter
  • 497 Leser

OLYMPIA-ZEITPLAN

HEUTE, 14 Uhr, alle Angaben MESZ · Eröffnungsfeier im National Stadium SAMSTAG ENTSCHEIDUNGEN Fechten: Frauen, Säbel Einzel (14.10) Olympiasiegerin 2004 in Athen: Mariel Zagunis (USA). - Weltmeisterin: Jelena Netschajewa (Russland). - Favoritinnen: Sada Jacobson, Rebecca Ward (beide USA). - Deutsche Starterinnen: Alexandra Bujdoso (Koblenz). · Gewichtheben: weiter
  • 414 Leser

Olympioniken setzen auf das Kräuterhaus

Bad Ditzenbacher Firma versorgt Spitzensportler mit Nahrungsergänzungsmittel
Mit Hagebutten-Tee hat es vor über 100 Jahren angefangen. Heute ist das Bad Ditzenbacher Kräuterhaus Sanct Bernhard selbst bei Olympia vertreten. Viele Athleten schwören auf die schwäbischen Produkte. weiter
  • 1946 Leser

PEKING SÜSS-SAUER: Das 'Vogelnest' in der Suppe

Erst mit Beginn der Dämmerung entfaltet das 'Vogelnest' seine Magie. Wenn nämlich das gigantische Dachgeflecht rot, gelb und blau beleuchtet ist. Am Tag liegt alles grau in grau da. Das Nationalstadion und alles drumherum wirkt, als schwimme es dick und satt inmitten dieser undefinierbaren Peking-Suppe. Vollmundige Aktionspläne, halbierterer Autoverkehr, weiter
  • 405 Leser

Piloten-Streik legt Cityline fast lahm

Auch heute wird der Piloten-Streik den Flugverkehr bei der Lufthansa-Tochter Cityline massiv beeinträchtigen. Bis zum Ende des 36-stündigen Ausstandes um 12 Uhr sollen laut Lufthansa rund 500 Flüge ausfallen. Gestern wurden rund 360 von 400 Verbindungen gestrichen. Hintergrund für die Auseinandersetzung sind die gescheiterten Tarifverhandlungen über weiter
  • 519 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL · DFB-Pokal, 1. Runde Freitag, 20.30 Uhr: SpVgg Unterhaching - SC Freiburg, Preußen Münster - VfL Bochum, Erzgebirge Aue - St. Pauli, Kickers Offenbach - SpVgg Greuther Fürth, FSV Frankfurt - Osnabrück, Eintracht Trier - Hertha BSC Berlin. Samstag, 15.30 Uhr: Eintracht Nordhorn - Werder Bremen, Holstein Kiel - Hansa Rostock, SV Babelsberg 03 weiter
  • 427 Leser

Puma mit rückläufigem Gewinn

Hohe Rohstoffkosten und steigende Löhne in China belasten Sportartikelhersteller
Der Sportartikelhersteller Puma hat nach einem schwierigen Start ins Geschäftsjahr 2008 im zweiten Quartal den Umsatz um 6,3 Prozent auf 577 Mio. EUR gesteigert. Währungsbereinigt entspreche dies einem Umsatzplus von 11,2 Prozent, betonte das vom französischen Luxusgüterkonzern PPR kontrollierte Unternehmen. Der Konzerngewinn stagnierte allerdings bei weiter
  • 542 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 149 678,90 Euro Gewinnklasse 2 919 743,10 Euro Gewinnklasse 3 52 258,10 Euro Gewinnklasse 4 3146,40 Euro Gewinnklasse 5 165,80 Euro Gewinnklasse 6 44,00 Euro Gewinnklasse 7 27,30 Euro Gewinnklasse 8 10,60 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 371 836,20 Euro ohne Gewähr weiter
  • 632 Leser

Römische Eindringlinge übernahmen ein 'Gebiet von zweifelhaftem Besitz'

Als 'Gebiet von zweifelhaftem Besitz' betrachteten die Römer im 1. Jahrhundert v. Chr. das heutige Südwestdeutschland, erklärte Enrico de Gennaro. Der Archäologe hat das neue Museum in Güglingen eingerichtet, wofür er Besetzung und Besiedlung dokumentierte. Offenbar hatten aggressive Germanenstämme keltische Helvetier vertrieben, dabei waren ganze Landstriche weiter
  • 442 Leser

Schatten über der Eröffnungsfeier

Im Schatten von Menschenrechtsverletzungen und der Diskussion über Umweltbedingungen in China werden heute um 14 Uhr (MESZ) die Olympischen Spiele eröffnet. Staatsoberhäupter und Regierungschefs aus 80 Ländern nehmen trotz aller Boykottdrohungen an der Feier teil. Trotzdem reißt die Kritik an China nicht ab. Günter Nooke (CDU), der Menschenrechtsbeauftragte weiter
  • 488 Leser

Schinken ist oft nur ein Ersatzprodukt

Angesichts unverändert hoher Beanstandungen bei Schinken-Ersatzprodukten hat die Verbraucherzentrale Bayern gewarnt, dass nicht immer Schinken drin ist, wo Schinken draufsteht. Vielfach würden billige Ersatzprodukte als Schinken ausgewiesen, teilte eine Sprecherin in München mit. Untersuchungen des Bayerischen Landesamtes für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit weiter
  • 522 Leser

Schmiedel: Das reicht nicht aus

Wolfgang Clements Bedauern reicht aus Sicht des baden-württembergischen SPD-Fraktionschefs Claus Schmiedel nicht aus. Es sei erfreulich, 'dass er sich bewegt'. Aber noch sei eine Wiederholung nicht ausgeschlossen, sagte Schmiedel, der Clements Parteiausschluss vor kurzem als 'überfällig' bezeichnet hatte. Gestern betonte er, Clement müsse noch deutlicher weiter
  • 426 Leser

Schöne Sklavin für 24 000 Sesterzen

Römisches Museum in Güglingen gibt detaillierte Einblicke in den Alltag vor 1800 Jahren
Die römische Besiedlung des Südwestens wird in einem neuen Museum in Güglingen erklärt. Begehbare Installationen lassen den Alltag anschaulich erscheinen. Die Besucher erwartet eine Fülle an Informationen. weiter
  • 612 Leser

Stark aufputschende und enthemmende Wirkung

Das rasch süchtig machende 'Crystal' hat eine stark aufputschende, enthemmende Wirkung und führt zu Nachwirkungen wie Depressionen, Panik, Wahnvorstellungen bis hin zur Schizophrenie. Das 1919 erstmals in Japan patentierte Meth-Amphetamin wurde im Zweiten Weltkrieg von japanischen Kamikazefliegern und auch deutschen Luftwaffenpiloten eingenommen. Es weiter
  • 539 Leser

Starker Export beruhigt fürs Erste

Die Sorgen um die deutsche Konjunktur wachsen. Ein Absturz ist nicht zu erwarten. Der Export bleibt weiterhin die tragende Säule der Wirtschaft. weiter
  • 580 Leser

Streit über höhere Lkw-Maut

Die unionsgeführten Bundesländer sprechen sich gegen die geplante Erhöhung der Lkw-Maut zum 1. Januar 2009 aus - und stoßen in Berlin bei den Haushaltspolitikern der Union auf Kritik. Bayerns Wirtschaftsministerin Emilia Müller (CSU) hatte angekündigt, die Mauterhöhung über den Bundesrat um ein Jahr zu verschieben. Speditionen sollten mehr Zeit bekommen, weiter
  • 530 Leser

STUTTGARTER SZENE

Natter aus dem Sack Nicht in die Trickkiste, sondern in einen Jutesack greifen mussten die Organisatoren vom Naturschutzbund bei einem Besichtigungstermin mit Agrarminister Peter Hauk (CDU) im Odenwald. Dem gelernten Förster sollte die seltene Äskulapnatter vorgeführt werden. Doch die größte Schlange Deutschlands - sie bringt es auf bis zu 1,80 Meter weiter
  • 564 Leser

Störsignal vor dem Start

Wie teuer wird Stuttgart 21? Ein neues Gutachten sorgt für Aufregung
Droht dem Bahnprojekt Stuttgart 21 eine Kostenexplosion? Das behaupten Gutachter. Die Projektpartner widersprechen. Sie wollen die Umsetzung des strittigen Vorhabens nach der Sommerpause besiegeln. weiter
  • 431 Leser

Superstar statt 'süßer Fabi'

Turner Hambüchen fühlt sich unter seiner familiären Käseglocke wohl
Bereits am ersten Wettkampftag in Athen geht morgen eine der größten deutschen Gold-Hoffnungen an den Start: Fabian Hambüchen. Er hat das Turnen aus seiner verstaubten Ecke geholt. weiter
  • 609 Leser

Trotz Diego und Rafinha tut sich Brasilien schwer

Italien spaziert, die Top-Favoriten Brasilien und Argentinien schleppen sich zum Sieg. Während die Squadra Azzurra beim 3:0 gegen Honduras einen Traumstart ins olympische Fußball-Turnier feierte, kam die Selecao durch ein spätes Tor zu einem 1:0 gegen am Ende nur noch neun Belgier. Die Gauchos mühten sich lange, bis Lautaro Acosta kurz vor Schluss das weiter
  • 445 Leser

Trubel ums Überraschungs-Ei

Mit der Forderung, Nahrungsmittel und Spielzeug zu trennen, lösen Berliner Politiker Wirbel aus. Wird das Überraschungs-Ei verboten? weiter
  • 433 Leser

Trumpf schafft 700 neue Stellen

Der Werkzeugmaschinenhersteller Trumpf hat die Zahl der Beschäftigten erstmals über die Marke von 8000 gesteigert. Im abgelaufenen Geschäftsjahr schuf Trumpf weltweit 700 zusätzliche Arbeitsplätze, wie das Unternehmen in Ditzingen (Kreis Ludwigsburg) mitteilte. Davon seien 270 Stellen in Deutschland entstanden. Das Unternehmen habe mit der Schaffung weiter
  • 552 Leser

TV-TIPP

Christine Weinschenk, VolontärinRegen und deutlich kühler - so die tristen meteorologischen Aussichten fürs Wochenende. Beruhigend zu wissen, dass man sich mit dem guten alten Fernsehen die Zeit vertreiben kann. Um 13 Uhr startet heute in der ARD Olympia 2008. Fünf Stunden dauert die Eröffnungsfeier in Peking. Wers kurz und knackig mag, um 23.30 Uhr weiter
  • 484 Leser

Und wieder Neues im Fall Madeleine

Bei der Suche nach dem vermissten britischen Mädchen Madeleine McCann verfolgen die Detektive ihrer Eltern seit gestern einen Hinweis auf einen belgischen Kinderschänderring. Grund ist ein Tipp eines Informanten von Scotland Yard, der nach der Veröffentlichung der Untersuchungsunterlagen zu dem mysteriösen Fall bekannt geworden war. Drei Tage vor dem weiter
  • 433 Leser

US-Postbote will einen Dienstrock

Gewerkschaft ist allerdings dagegen
Dean Peterson ist ein gestandenes Mannsbild: 1,83 Meter groß und 113 Kilo schwer. Und er hat eine Mission: Er kämpft dafür, dass die Briefträger in den USA einen Dienstrock tragen dürfen. Warum ausgerechnet einen Rock und keine Hosen oder Shorts? 'In einem Wort: Es geht um die Bequemlichkeit', antwortet der 48-Jährige aus Seattle im US-Staat Washington. weiter
  • 433 Leser

Vater gesteht: Eigene Tochter geschwängert

Ein Vater hat gestanden, seine 13 Jahre alte Tochter geschwängert zu haben. 'Ich war nicht bei mir', sagte der 35-Jährige gestern zum Prozessauftakt vor dem Heidelberger Landgericht. Sieben Mal soll er das eigene Kind sexuell missbraucht haben. Das Mädchen habe 'vor Schmerzen geschrieen' und geblutet, sagte Oberstaatsanwalt Manfred Rother. Weinend flehte weiter
  • 706 Leser

Verletzte Soldaten in Koblenzer Klinik

Ulmer Bundeswehrärzte begleiteten die Anschlagsopfer auf dem Rückflug nach Deutschland
Die drei bei einem Selbstmordanschlag in Afghanistan verletzten Bundeswehrsoldaten sind in der vergangenen Nacht nach Deutschland ausgeflogen worden. Der zu einem Lazarett ausgebaute Airbus der Bundeswehr (Medevac) mit den Anschlagsopfern landete gestern am späten Abend auf dem militärischen Teil der Flugplatzes Köln-Bonn. Die beiden Schwerverletzten weiter
  • 538 Leser

Viel Geld für Rat von außen

'Gutachteritis' in den Ministerien
Die Landesregierung hat wieder wachsenden Beratungsbedarf: Nach einer Phase der Zurückhaltung haben sich die Kosten für externe Gutachten in den beiden letzten Jahren fast verdreifacht. weiter
  • 535 Leser

Vielen Firmen droht das Aus

Innovationsdruck unter den Automobilzulieferern wird immer größer
Die hohen Rohstoffpreise bringen laut einer Studie von Ernst & Young die Autozulieferer in Bedrängnis. Dem Veränderungsdruck dürften nicht alle deutschen Zulieferer gewachsen sein. weiter
  • 690 Leser

Vorsätzliche Bluttat oder Affekt?

49-Jähriger zerstach Ex-Frau das Gesicht - Prozess in Baden-Baden
Im November 2007 ging ein Kurde mit zwei Messern auf seine Ex-Frau los. 26 Mal stach er zu. Sie überlebte. Im Prozess in Baden-Baden soll herausgefunden werden, ob es Vorsatz war oder Affekt. weiter
  • 478 Leser

Was wird aus Ingmar Bergmans Villa?

Das Anwesen steht zum Verkauf - Kulturpolitiker reagieren zögernd
Wird ein Museum daraus oder doch eine Privatvilla? Ingmar Bergmans stattliches Haus auf der Ostseeinsel Fårö steht zum Verkauf. weiter
  • 548 Leser

Yao Ming trägt die chinesische Flagge

Basketball-Superstar Yao Ming wird die Mannschaft von Gastgeber China bei der Olympia-Eröffnung als Fahnenträger ins 'Vogelnest' von Peking führen. Dem 27 Jahre alten Center der Houston Rockets aus der NBA wird diese Ehre zum zweiten Mal zuteil: Schon in Athen 2004 trug er die chinesische Fahne. Der sudanesische Flüchtling Lopez Lomong ist der Fahnenträger weiter
  • 433 Leser

Zündstoff im Klassenzimmer

Manchmal landet der Schulstreit sogar vor dem Richter
Immer wieder einmal endet ein Schulstreit vor dem Richter. Ein Schulrechtler hat festgestellt, dass manche Eltern relativ aggressiv auftreten. weiter
  • 477 Leser

Leserbeiträge (2)

Ein Schlag ins Gesicht

Autobahnzubringer Ebnater Steige - Aussage Baubürgermeisterin Heim-Wenzler:Wie sagt die Aalener Baubürgermeisterin Heim-Wenzler in Sachen Aufstiegstrasse von der B19 zur Autobahn A7 in der Presse vor wenigen Tagen wörtlich? „Eine neue Südzubringertrasse, wie von Unterkochen gefordert, lehnt die Stadt Aalen nach wie vor ab und es bleibt alles beim weiter
  • 3
  • 769 Leser

Halle nur an kritischen Tagen sperren

Zur Eislaufhalle Aalen:Ich verfolge die Diskussion jetzt schon die ganze Zeit. Obwohl ich kein Eisläufer bin, stehen mir die Haare zu Berge, wenn ich an die Behandlung des Problems durch unsere Stadt und durch unsere Politiker denke.Es weiß schon fast niemand mehr, worum es eigentlich geht. Ausgangspunkt war die landesweite Überprüfung der Sporthallendächer weiter
  • 5
  • 749 Leser