Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 20. August 2008

anzeigen

Regional (111)

Generationswechsel bei der CDU

Georg Brunnhuber heizt der CDU-Basis in Neresheim ein, die Nachfolgekandidaten sind moderat
Wenn sich die CDU auf Einladung der Seniorenunion im Kloster Neresheim versammelt, dann kommt alles, was Rang und Namen hat. Georg Brunnhuber hat zum letzten Mal eine flammende Rede gehalten, und ist in die Senioren-Union eingetreten. Drei der fünf Kandidaten für seine Nachfolge haben sich vorgestellt, der Generationswechsel beginnt. weiter
  • 5
  • 877 Leser

Woha-Kaufhaus: Insolvenzverkauf startet am Donnerstag

Schwäbisch Gmünd. Am Donnerstag, 21. August, soll in den Räumen des Woha-Kaufhauses und des Woha-Modehauses in Schwäbisch Gmünd ein „großer Insolvenzverkauf“ starten. Als Zeitpunkt für den Start wird 10 Uhr angegeben. Die Häuser haben dafür am Donnerstag von 10 bis 18 Uhr und am Samstag von 9 bis 18 Uhr weiter
  • 315 Leser

Sechsjährige fährt gegen Auto, bleibt aber unverletzt

Glücklicherweise unverletzt blieb ein 6-jähriges Mädchen, das am Dienstag, gegen 18.10 mit seinem Fahrrad gegen einen Wagen in Ellwangen fuhr. Die Kleine war mit ihrem Rad auf dem Schönen Graben in Richtung Marienstraße unterwegs. An der Fußgängerfurt wollte die 6-Jährige die Straße überqueren. Die weiter
  • 434 Leser

Einbruch in Firma in Reichenbach

Gegen 2.50 Uhr in der Nacht zum Mittwoch wurde die Polizei von einem Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes einer Firma in der Industriestraße darüber informiert, dass er bei der Überprüfung des Objektes nach der Auslösung des Alarms einen Einbruch festgestellt habe. Bei einer Nachschau durch Polizeibeamte wurde festgestellt, weiter
  • 429 Leser
Polizeikontrolle in Gmünd

Lkw-Fahrer zu lange am Steuer

Eine traurige Bilanz zieht die Polizei bei Lkw-Kontrollen des Güterverkehrs. Neun Lkw-Lenker musste die Polizei innerhalb von fünf Stunden bestrafen. Schwäbisch Gmünd. Die meisten Lkw-Lenker hatten Verstöße gegen die Sozialvorschriften (Bestimmungen der Lenk- und Ruhezeiten) begangen. Drei Fahrern untersagte die Polizei weiter
  • 200 Leser

Motorradfahrer verletzt

Schwäbisch Gmünd-Zimmern Ein 28-jähriger Motorradfahrer zog sich am Dienstag kurz vor 15 Uhr bei einem Unfall schwere Verletzungen zu. Weil er viel zu schnell auf eine Linkskurve in der Gassenäckerstraße zugefahren war, musste er sein Zweirad stark abbremsen. Hierbei rutschte das Motorrad weg und kippte. Schaden: rund 2000 weiter
  • 339 Leser

Diebstahl in Betrieb

Schwäbisch Gmünd Vier unbeobachtete Minuten reichten einem Dieb, um am Montag zwischen 12.58 und 13.02 Uhr in einem Betrieb in der Güglingstraße zuzuschlagen. Der Dieb kam von außen, stieg über ein offenes Fenster in den Büroraum eines Wiegehäuschens ein und entwendete neben etwa 100 Euro Bargeld ein Schlüsselmäppchen weiter
  • 261 Leser

Unfallflucht

Schwäbisch Gmünd Zeugen beobachteten am Dienstag gegen 16.30 Uhr einen Unfall auf der Wendeplatte der Graf-von-Rechberg-Straße. Der Lenker eines hellen Sattelzuges war beim Rückwärtsfahren gegen die Hecke am Abschluss eines Grundstücks gefahren und hatte diese erheblich beschädigt. Danach fuhr er weiter. Die Polizei, weiter
  • 276 Leser

Dreijähriges Kind von Soße verbrüht

Abtsgmünd. In einer Metzgerei in der Abtsgmünder Ortsmitte wurde am Dienstag kurz nach 16 Uhr die dreijährige Tochter der Geschäftsinhaber schwer verletzt. Das Mädchen war im Übergangsbereich von Wohnung und Geschäft gestolpert und gegen einen Soßenbehälter gestoßen, der dadurch umfiel. Ein Teil der 20 Liter heißen Soße ergoss sich über das Kind. Das weiter
  • 273 Leser
Kurz und Bündig
Anregende Abende im Palais Garten versprechen einmal mehr die „Geschichten zur guten Nacht“. Die beliebte Vorlesereihe der Kulturinitiative „Sommer in der Stadt“ beginnt heute und geht bis einschließlich kommenden Sonntag. Beginn ist immer um 20 Uhr. Jeweils drei Mitwirkende lesen Texte, die von ihnen selbst ausgewählt wurden. weiter
  • 142 Leser

Erneut Drogentoter in Aalen

Aalen. Ein 30-jähriger Mann wurde in seiner Wohnung, im Hüttfeld tot aufgefunden. Die Ermittlungen ergaben, dass die Einnahme von Drogen für seinen Tod ursächlich war. Die Kriminalpolizei warnt vor Heroin mit einem sehr hohen Reinheitsgrad. Durch die gute Stoffqualität kommt es sehr leicht zu Überdosierungen, die dann letztlich zum Tod der Konsumenten weiter
  • 408 Leser

Mädchen in Lebensgefahr

Abtsgmünd. In einer Metzgerei in Abtsgmünd wurde gestern kurz nach 16 Uhr die dreijährige Tochter der Geschäftsinhaber schwer verletzt. Dis teilt die Polizeidirektion in Aalen mit. Das Mädchen war im Übergangsbereich von Wohnung und Geschäftsbereich gestolpert und gegen einen dort abgestellten Soßenbehälter gestoßen, in dem sich 20 Liter heiße Soße weiter
  • 149 Leser

Kräftige Finanzspritze aus Stuttgart

St.-Anna-Virngrundklinik: Land gewährt weiteren 7,7 Millionen Euro-Zuschuss für den letzten Bauabschnitt
Das Land wird die Erweiterung und den Umbau der Ellwanger St. Anna-Virngrund-Klinik mit weiteren 7,7 Millionen Euro unterstützen. Das wurde gestern von Gesundheitsministerin Dr. Monika Stolz unmittelbar nach der Sitzung des Ministerrats am Dienstag in Stuttgart bekanntgegeben. Damit wird das Land zum 99 Millionen Euro teuren Bauvorhaben insgesamt 66 weiter
Kurz und Bündig
SPD-Ostalb-Sommertour Willkommen sind alle Interessierten zu der SPD-Ostalb-Sommertour in Aalen unter dem Motto „Die soziale Stadt Aalen“. Der erste Termin ist am Mittwoch, 20. August ab 16 Uhr am Albstift Aalen. Der zweite Termin ist am Freitag, 22. August, bei der Firma Mapal Dr. Kress KG, ab 14 Uhr. weiter
  • 284 Leser
Kurz und Bündig
Katholische Öffentliche Bücherei Seit 12. August befindet sich die Katholische Öffentliche Bücherei St. Stephanus Wasseralfingen in der Sängerhalle im Mehrzweckraum am östlichen Eingang. Öffnungszeiten sind Dienstag und Donnerstag 15 bis 17.30 Uhr. In den Ferien ist nur Dienstag, von 15 bis 17.30 Uhr geöffnet. weiter
  • 547 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Der Förderverein Viktoria Wasseralfingen bietet am Freitag, 29. August und Samstag, 30. August am Parkplatz der Talschule eine Altpapiersammlung. Sollte eine Anlieferung nicht möglich sein, holt der Förderverein das Altpapier auch ab. Wenden Sie sich dann an W. Watzl Tel. (07361) 73367. weiter
  • 279 Leser

Noch Plätze frei im Kinderhaus

Für Ganztagesbetreuung
Abtsgmünd. Für das Kindergartenjahr 2008/2009 gibt es im Abtsgmünder KInderhaus noch freie Plätze für eine Ganztagesbetreuung. Kinder zwei Jahren können dort von 7 Uhr bis 17 Uhr betreut werden. Anmeldebögen gibt es bei der Gemeindeverwaltung, im Internet unter www.abtsgmuend.de und zwar unter dem Kapitel (Bürgerservice/Kindergärten. weiter
  • 159 Leser

Leichter lernen

Abtsgmünd. Wie Schüler leichter und effektiver lernen, dies will ein Kurs der Volkshochschule mit Cordula Link-Isenmann in der Friedrich-von-Keller-Schule in Abtsgmünd vermitteln. Der Kurs findet immer dienstags von 14 bis 17 Uhr statt. Der erste Termin ist am 9. September. Anmelden kann man sich über die Volkshochschule in Abtsgmünd. weiter
  • 348 Leser

Superschöner Tag in Tripsdrill

Bei schönstem Wetter startete ein Bus mit 35 Kindern und Jugendlichen mit Betreuern von Leinzell aus in Richtung Tripsdrill – ein Angebot zum Kindrferienprogramm der Gemeinde. Am Park angekommen wurden die Kinder und Jugendliche in Gruppen eingeteilt und starteten mit ihren Betreuern in den Park. Es wurden hier die verschiedensten Fahrgeschäfte weiter
  • 120 Leser

Ministerpräsident Oettinger besucht Mapal

„Erfolgreiche Familienunternehmen wie Mapal sind die wichtigen Bausteine für den wirtschaftlichen Erfolg in unserem Land“, sagte der Ministerpräsident gestern bei seinem Gespräch mit Dr. Dieter Kress in Aalen. Kress erläuterte die Geschichte des Unternehmens und die starke Stellung im Weltmarkt. „Die Entwicklung des Unternehmens ist weiter
  • 229 Leser
Im Blick: Sicherheit

Fürs bessere Gefühl

Konsequent und erfolgreich haben sich die Stadt Schwäbisch Gmünd und die Polizei in jüngster Vergangenheit für mehr Sicherheit eingesetzt, sich nicht auf Anfangserfolgen, die mit der neuen Polizeiverordnung und zusätzlichen Polizeistreifen einsetzten, ausgeruht. Sondern mit dem Kommunalen Ordnungsdienst ein weiteres Instrument zur Steigerung des subjektiven weiter

Zwei Frauen in Lokal eingesperrt

Sillenbuch: Zwei Frauen im Alter von 34 und 47 Jahren ist am Montag ihr gemeinsamer Toilettengang zum Verhängnis geworden. Der 42-jährige Betreiber eines Lokals hat um 23 Uhr Feierabend gemacht, die Lichter gelöscht und die Gasträume abgeschlossen. Dass sich die zwei Frauen zu diesem Zeitpunkt noch auf der Toilette befanden, hatte er nicht bemerkt. weiter
  • 155 Leser
Zur Person

Großes Engagement

Göggingen. Trauer in Göggingen: Die Gemeinde trauert um den langjährigen Gemeinderat Wolfgang Emer, der im Alter von 66 Jahren verstorben ist. Wolfgang Emer hat sich in besonderer Weise um das Gemeinwesen verdient gemacht. Er gehörte 14 Jahre lang, von 1980 bis 1994, dem Gemeinderat an. Sein Wirken sei stets von großem Engagement für die Gemeinde, aber weiter

Trendiger Modeschmuck kam sehr gut an

Der Musikverein Ebnat bot am 11.August unter der Leitung von Natascha Kleebaur ein Ferienprogramm unter dem Motto „Trendy Modeschmuck selbst gemacht“ an. 33 Kinder im Alter von acht bis 13 Jahren filzten mit Wasser und Filzseife zuerst kleine Perlen aus Märchenwolle in den verschiedensten Farben. Nach dem Filzen begann die Auffädelarbeit: weiter
  • 170 Leser

Wie im Grand Canyon

Eschacher Landfrauen mit Kindern im Naturatum unterwegs
Zwanzig Kinder nutzten das Angebot des Landfrauenvereins Eschach zu einer Busfahrt zum Walderlebnispfades Naturatum im Taubental. Drei Stunden ohne eine Minute Langeweile verbrachten die Kinder und fünf Betreuerinnen dort. weiter
  • 268 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse In der Turnhalle Kirchheim veranstaltet die Krabbelgruppe Kirchheim am 14. September, von 13.30 bis 15.30 Uhr, eine Kinderbedarfsbörse. Ab dem 22. August sind Kundennummern bei Frau Bauer, von 9 bis 11 Uhr, unter Tel. (07362) 921548 oder bei Frau Münder, von 13 bis 15 Uhr, (07966) 800604 erhältlich. weiter
  • 251 Leser
Kurz und Bündig
Musik zur Marktzeit In der Nördlinger St. Georgskirche setzt Michael Stieglitz am Samstag, 23. August um 12 Uhr mit Toccata und Fuge F-Dur BWV 540 die Reihe Bach-Interpretationen fort. Der aus Gunzenhausen stammende Organist ist seit 2002 Student an der Hochschule für evangelische Kirchenmusik in Bayreuth. Der Eintritt zur Musik zur Marktzeit ist frei. weiter
  • 145 Leser

Barthle beeindruckt

Besuch bei der Firma Aradex AG in Lorch
Der Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle und weitere Interessierte besuchten die Firma Aradex AG in Lorch innerhalb der CDU-Sommeraktionstage. weiter

Gartenfest in Heuchlingen

Heuchlingen. Der Obst- und Gartenbauverein Heuchlingen feiert am Sonntag, 24. August, ab 14 Uhr ein Gartenfest. Gefeiert wird im Gütle an der Mögglinger Straße. Für den Fall des Falles wird ein Zelt aufgestellt. weiter
  • 182 Leser

Reifenstecher am Werk

Bopfingen-Oberdorf. In den vergangenen 14 Tagen wurden der Bopfinger Polizei 13 beschädigte Autos angezeigt. An allen wurde mindestens ein Reifen beschädigt, an einigen gleich mehrere. In die Reifen wurden mittels eines Werkzeugs Schrauben eingedreht. Die Höhe des Sachschadens liegt derzeit bei etwa 2000 Euro. Zum Glück kam es durch die Beschädigungen weiter
  • 128 Leser

Kinderkleidung für den Herbst

Bedarfsbörse am 27. September in Lindach
Schwäbisch Gmünd-Lindach. Der evangelische Kindergarten in Lindach veranstaltet am Samstag, 27. September, eine Kinderbedarfsbörse in der Eichenrainhalle. Die Börse öffnet an diesem Tag von 13.30 bis 15.30 Uhr ihre Türen. Verkauft werden Kinder- und Babykleidung für Herbst und Winter, Fahrzeuge, Spielwaren und vieles mehr. Außerdem gibt’s Kaffee weiter

Pächter des Gasthaus „Lamm“ insolvent

Gestern wurde das Insolvenzverfahren eröffnet – Brauerei hofft rasch einen neuen Pächter zu finden
Geschlossen hat das Gasthaus „Lamm“ in Heubach. Gestern meldete der Inhaber Insolvenz an. Die Gaststätte gehört der Heubacher Brauerei. Dort hofft man, rasch einen neuen Pächter zu finden. weiter
  • 159 Leser
Kurz und Bündig
Austauschjahr Im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms werden vom Deutschen Bundestag im Programmjahr 2009/2010 Stipendien für Schüler, junge Berufstätige und Auszubildende im Alter zwischen 16 und 24 Jahren für ein Austauschjahr in den USA vergeben. Schüler und Schülerinnen besuchen für die Dauer eines Schuljahres die High School und weiter
Kurz und Bündig
Rentenversicherung Die nächsten Sprechtage der Rentenversicherung in Schwäbisch Gmünd finden an folgenden Tagen statt: am 3., 10., 17. und 24. September 2008 jeweils von 8.30 bis 12 Uhr und von 13 bis 15.30 Uhr im städtischen Sozialamt („Spital“), Marktplatz 37, 1. Stock, Zimmer 1.20. Eine Terminvereinbarung unter Angabe der Versicherungsnummer weiter

Neue Rektorin in Unterkochen

An der Kocherburgschule
Die Kocherburgschule im Unterkochener Kutschenweg hat eine neue Rektorin. Seit Anfang August hat Anita Stark diesen Posten inne, bestätigt Ortsvorsteher Karl Maier auf Anfrage der SchwäPo. weiter
  • 188 Leser
Kurz und Bündig
Terminänderung Altpapiersammlung Die geplante Altpapiersammlung in der Gesamtgemeinde Lauchheim verschiebt sich vom 23. August auf den 6. September. weiter
  • 191 Leser
Kurz und Bündig
„Wir backen Pizza“ Die Anmeldefrist für das Lauchheimer Ferienprogrammangebot „Wir backen Pizza“ am 3. September im Kronenkeller wurde bis zum 29. August verlängert. Anmeldungen im RAthaus unter Telefon (07363) 8511. weiter
  • 231 Leser
Kurz und Bündig
Wanderung zum Schulmuseum Zur Wanderung zum Schulmuseum Schloss Baldern am 6. September können noch bis 3. September Anmeldungen angenommen werden. weiter
  • 168 Leser

Hoffen aufs Azorenhoch

Besucherzahlen im Waldstetter Freibad besser als 2007 – aber bisher unter dem Durchschnitt
„Da kommt noch was nach“, ist sich Bademeister Kurt Nuding sicher. Und meint eine Schönwetter-Periode im Spätsommer. Bisher habe ein sattes Azorenhoch gefehlt. Deswegen seien die Besucherzahlen im Waldstetter Freibad nicht überragend. Aber immerhin besser als im Sommer vergangenen Jahres. weiter
  • 454 Leser

Tierquäler legt Köder aus

Heubach. Im Gewann Sand, entlang des Weges bei den Kleingartenanlagen wurden vier Wurststücke gefunden, die mit Rasierklingen präpariert waren. Die Hundeführer der Polizei sind sich einig: Dort wollte jemand gezielt Tiere quälen. Vermutlich sind hauptsächlich Hunde das Ziel des Täters, denn die Fressköder liegen entlang eines beliebten Hundespazierweges. weiter

Metzger im TV

Unternehmercoach Stefan Hagen präsentiert am Donnerstag, 21. August, um 21.15 Uhr auf Kabel Eins das Ergebnis seiner Recherchen in der Metzgerei von Metzgermeister Thomas Mayer in Bopfingen. (Foto: gk) weiter
  • 410 Leser

Patenschaft – bereits zum dritten Mal

Schützenverein Hubertus Kösingen bittet St. Martin Schützen Utzmemmingen um Jubiläumspatenschaft
Die Hubertusschützen aus Kösingen feiern 2009 ihr 50-jähriges Gründungsfest, weil aber „große Ereignisse ihre Schatten vorauswerfen“ war der Schützenverein vom Härtsfeld an den Riesrand gekommen, um die St.-Martin-Schützen Utzmemmingen ganz offiziell zu bitten, die Patenschaft für das Jubiläum zu übernehmen. weiter
  • 440 Leser
Zur Person

Roland Wagner

Bopfingen. Wasserwärter Roland Wagner wurde im Rahmen einer Dienstbesprechung für 20 Jahre Tätigkeit bei der Riesgruppe geehrt. Er ist seit 15. August 1988 beim Zweckverband RiesWasserVersorgung als Streckenwärter tätig und ist zuständig für die Gemeinden Tannhausen, Unterschneidheim, Kirchheim a. R. und die Ortsteile Baldern, Kerkingen, Itzlingen, weiter
  • 115 Leser

Ellenbergs Exportschlager heißt Ehrenfried

Leute heute (157): Ehrenfried Schütz erobert mit seinen Musikerfreunden seit vielen Jahren die USA
Fangen wir mal damit an, was Ehrenfried Schütz noch nicht gemacht hat: Auf dem Mond hat er noch keine Kapelle dirigiert. Aber im Land, in der europäischen Nachbarschaft und vor allem seit vielen Jahren in den USA kennt man den umtriebigen Mitsechziger mit dem markanten Schnauzbart auf zahllosen Bühnen und Plätzen, ob mit Volksmusik oder Sechziger-Beat. weiter
  • 5
  • 1064 Leser
Zur Person

Neuer Oberarzt

Schwäbisch Gmünd. Dr. med. Frank Mißler wurde zum Oberarzt am Zentrum für Unfallchirurgie und Orthopädische Chirurgie an der Stauferklinik ernannt. Mißler wurde in Geislingen geboren. Von 1990 bis 1997 studierte er Humanmedizin an der Universität Ulm. Die Medizinische Fakultät verlieh ihm 1998 den Akademischen Grad eines Doktors der Medizin. Als Assistensarzt weiter

Tierquäler legt Köder aus

Heubach. Im Gewann Sand, entlang des Weges bei den Kleingartenanlagen, wurden vier Wurststücke gefunden, die mit Rasierklingen präpariert waren. Die Hundeführer der Polizei sind sich einig: hier will jemand gezielt Tiere quälen.Vermutlich sind hauptsächlich Hunde das Ziel des Täters, denn die Fressköder liegen entlang eines beliebten Hundespazierweges. weiter
  • 203 Leser

Integrationskurs

Neresheim. Die Volkshochschule bietet ab Montag, 8. September, montags und donnerstags von 8.30 bis 11.30 Uhr im Touristik-Service in Neresheim einen Deutschkurs an. Voraussetzung für die Teilnahme ist die Beherrschung des lateinischen Alphabets. weiter
  • 239 Leser

Gut für die Haltung

Bewegungstraining für Reiter beim Reit- und Fahrverein
Die Reitlehrerin des Reit- und Fahrvereins Schwäbisch Gmünd, Maria Gold, ist seit Februar 2008 zertifizierte Bewegungstrainerin. Die Ausbildung zum Bewegungstrainer nach der Methode von Eckart Meyners ist eine Zusatzausbildung für Berufsreiter mit abschließender Zertifizierungsprüfung. weiter

Tausende Gläubige auf dem Bernhardus erwartet

Am heutigen Mittwoch feiern die katholischen Gläubigen das Bernhardusfest. Seit Jahrzehnten hat die Feier auf dem Bernhardus Tradition. Jahr für Jahr kommen tausende Besucher. Um 9 Uhr beginnt heute der Festgottesdienst. Im Mittelpunkt steht die Predigt von Kardinal Walter Kasper. (Foto: Tom) weiter
  • 896 Leser

Polizei schnappt Tankstellenräuber

Zwei Überfälle im Juni in Unterkochen und in Wasseralfingen sind damit aufgeklärt
Die Polizei hat jetzt Räuber geschnappt, die im Juni Tankstellen in Unterkochen und Wasseralfingen überfallen hatten. weiter
  • 227 Leser

Soldatenpetersilie wird Konfekt

GT-Sommerserie Leckeres mit Wildkräutern (4) – Beate Meyer aus Böbingen macht was für Süße
Nach Tortilla und Quiche Lorraine heute nun etwas für die „Süßen“ und Naschkatzen. Beate Meyer aus Böbingen erklärt in der Reihe „Leckeres mit Wildkräutern“, wie ein Früchtesalat mit Klee- und Rosenblättern zubereitet wird. Und als echtes Schmankerl: wie sie aus Unkraut Konfekt macht. weiter

Ex-Bürgermeister besuchten Aalen

Aalen. Ein Empfang im Aalener Rathaus hat den Besuch von 20 ehemaligen Bürgermeistern aus dem Landkreis Böblingen und deren Begleiterinnen abgerundet.OB Martin Gerlach ließ es sich nicht nehmen, die Gruppe zu begrüßen und sich im großen Sitzungssaal mit den Exkollegen über aktuelle Themen auszutauschen. Beim anschließenden Rundgang durch die Innenstadt weiter
  • 219 Leser

Leistungsstarker Nachwuchs

Vorführungen beim Sommerfest des THW Ellwangen
Das Sommerfest des THW Ellwangen am vergangenen Wochenende war ein voller Erfolg. Das lag zum einen am ausgezeichneten Wetter, zum anderen an der tatkräftigen Unterstützung von rund 60 ehrenamtlichen Helfern. weiter
  • 156 Leser

Ministerieller Besuch im „Journal“

Peter Hauk (CDU), Minister für Ernährung und ländlicher Raum, war gestern Abend auf Einladung der Jungen Union Ostalb zu Gast im „Journal“. Vor rund 50 Zuhörern streifte Hauk hier in seinem rund einstündigen Vortrag so ziemlich alle Themen, die die Menschen derzeit auf dem Land bewegen. Die Palette reichte von der Eindämmung des Flächenverbrauchs weiter
  • 157 Leser

Kräftige Finanzspritze aus Stuttgart

St. Anna-Virngrundklinik: Land gewährt weiteren 7,7 Millionen Euro-Zuschuss für den letzten Bauabschnitt
Das Land wird die Erweiterung und den Umbau der Ellwanger St. Anna-Virngrund-Klinik mit weiteren 7,7 Millionen Euro unterstützen. Das wurde gestern von Gesundheitsministerin Dr. Monika Stolz unmittelbar nach der Sitzung des Ministerrats am Dienstag in Stuttgart bekanntgegeben. Damit wird das Land zum 99 Millionen Euro teuren Bauvorhaben insgesamt 66 weiter
  • 199 Leser

„Tolle Unterstützung durch die Bevölkerung“

Gut erholt, reich beschenkt und voller neuer Eindrücke kehrten die 31 Mädchen und Jungen nach Mogiljow zurück
Die Initiative „Aktion Tschernobylkinder Kindererholung“ hat auch dieses Jahr 31 Mädchen und Jungen aus dem weißrussischen Mogiljow für drei Wochen nach Aalen eingeladen. Die Kinder sind den Organisatoren und Gastfamilien richtig ans Herz gewachsen. „Schade, dass wir sie wohl nicht wiedersehen“, bedauert Gerda Deißler, die Leiterin weiter
  • 196 Leser

Limes-Cicerones führen Mittwochs

Rainau-Dalkingen. Limes-Cicerone Bernd Hofmann aus Rainau-Buch stellt am Mittwoch die Geschichte des einmaligen Grenzgebäudes am Limes in einer einstündigen Führung vor. Besonders interessant ist der Ausbau des ursprünglichen Wachpostens an der Limesgrenze im 2. und 3. Jahrhundert n. Chr. in einen Grenzübergang. Ein Höhepunkt war sicherlich die Errichtung weiter
  • 295 Leser

Kreis-Dienstautos umweltfreundlich

Ostalbkreis. Etwa 40 Fahrzeuge umfasst derzeit der Fuhrpark des Landratsamt Ostalbkreis, Spezialfahrzeuge in einzelnen Geschäftsbereichen nicht mitgerechnet. Schritt für Schritt werden jetzt die alten Pkw durch neue umweltfreundliche Fahrzeuge ersetzt. Landrat Klaus Pavel übergab kürzlich einen Fiat Panda Bi-Power und zwei Polo Blue Motion an die künftigen weiter
  • 224 Leser

Gute Ernte drückt auf Getreidepreis

Ostalbkreis. Der Landesbauernverband erwartet eine leicht überdurchschnittliche Getreideernte, erklärte Präsident Joachim Rukwied anlässlich der Erntepressekonferenz des Landesbauernverbandes in Baden-Württemberg am Dienstag. Sorgen machen neben den Energiekosten die Erzeugerpreise Mitte August 2007 beispielsweise für Weizen durchschnittlich bei rund weiter
  • 174 Leser
Kurz und Bündig
Herbst-Winter-Basar Am Samstag, 27. September, organisiert das Kinderbedarfsbörsen-Team des DRK einen Herbst-Winter Basar. Beginn 10 Uhr in der Remshalle. Der Erlös wird für die Jugendarbeit gespendet. Die Klasse 7 der Parkschule verkauft Kuchen. weiter
  • 262 Leser
Kurz und Bündig
Straßenbauarbeiten Wegen Straßenbauarbeiten bleibt die Kreisstraße zwischen Ober- und Unterkochen in der Zeit vom 25. August bis 10. Oktober halbseitig oder zeitweilig voll gesperrt. Aufgrund der Belagserneuerungen ist mit erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen zu rechnen. weiter
  • 324 Leser
Kurz und Bündig
Fußballtraining Ein Training der besonderen Art erwartet die Teilnehmer des Oberkochener Ferienprogramms am Freitag, 22. August, von 14.30 bis 15.30 Uhr im Carl-Zeiss-Stadion. Dietmar Sehrig, der lange Zeit beim Württembergischen Fußballverband war und zuletzt beim Frauenbundesligateam des VfL Sindelfingen tätig war, leitet den Fußballnachmittag. weiter
  • 645 Leser

Warten auf blaue Tonne

Die GOA räumt Lieferschwierigkeiten für Altpapiertonne ein
Die Abfallwirtschaftsgesellschaft GOA berichtet über verstärkte Nachfragen der Bürger nach den genauen Lieferterminen für die Blauen Tonnen. „Die schnelle Verteilung leidet unter den Lieferschwierigkeiten der Hersteller“, so die Erklärung der GOA. weiter
  • 118 Leser

Konkurrenz um Krippenplätze?

Diskussion um den Katholischen Kindergarten St. Michael und Kinderhaus Oberkochen
Ein erboster Brief von Bürgermeister Peter Traub ist bei der katholischen Kirchengemeinde St. Peter und Paul gelandet. Es geht um den Wunsch der Katholiken, im Kindergarten St. Michael Plätze für Kinder ab zwei Jahren zu schaffen. Die Stadt sieht darin eine Konkurrenz zum Kinderhaus. Nun stellt die katholische Kirche das Ansinnen ein Jahr zurück. weiter
  • 426 Leser

Gemeinsam mitfiebern

Public Viewing im Adler
Am Donnerstag in den frühen Morgenstunden MEZ ist es soweit. Dann wird Arthur Abele in Peking in seinen Zehnkampf starten. Im Hüttlinger Gasthaus Adler können seine Fans gemeinsam mitfiebern. weiter

Schon wieder ein Drogentoter

Aalen. Kurz nach dem sechsten Drogentoten, der am Wochenende in Wasseralfingen verstorben war, musste am Montag nun schon der siebte Tote registriert werden, dessen Ableben auf den Konsum von Drogen zurückzuführen ist. Ein 30-jähriger Mann wurde in seiner Wohnung, im Aalener Hüttfeld tot aufgefunden. Die polizeilichen Ermittlungen ergaben, dass die weiter
  • 297 Leser

Ohne Tomaten

Griechischer Salat ist eine feine Sache. Serviert in einer Tonschüssel mit Blick aufs Meer. So schmeckt Urlaub. Griechischer Salat: Das sind knackige Paprika, saftige Gurken, schmackhafter Schafskäse, der richtig nach Schafskäse schmeckt, und Oliven – frisch aus dem Garten. Griechischer Salat sind aber auch dicke Tomaten – mit schier undurchdringbarer weiter
  • 148 Leser
Wir gratulieren
Aalen Regina Betzler, St.- Johann- Straße 17, zum 90. Geburtstag.Untergröningen Gottfried Haag, Brunnenhaldeweg 5, zum 93. Geburtstag.Lauchheim Franz Dambacher, zum 80. Geburtstag.Bopfingen-Oberdorf Philipp Speidel, Schulstraße 18, zum 80. Geburtstag.Westhausen-Lippach Stefan Waschek, Nelkenweg 4, zum 81. Geburtstag.Ellwangen. Maria Mettmann, Ziegelberg weiter
  • 248 Leser

Ehrungen für 50 Jahre Blutspendedienst

In der Aalener Stadthalle ist am Dienstagabend ein Festakt anlässlich 50 Jahre Blutspendeaktionen des DRK-Ortsvereins Aalen gefeiert worden. Dabei wurden Erika Schreiber und Josef Pehl (vorn links) besonders geehrt – zwei Helfer, die seit 1958 dabei sind und sich überdurchschnittlich engagieren. Eine Anerkennungsurkunde für den DRK-Ortsverband weiter
  • 111 Leser

„Eiverkehr“in der Sonnenbergstraße

An der unfallträchtigen Kreuzung in Wasseralfingen soll ovaler Kreisverkehr gebaut werden
An der Kreuzung Sonnenbergstraße mit der Auguste-Keßler-Straße und der Karl-Keßler-Straße in Wasseralfingen wird ein Kreisverkehr gebaut. Die Form des Verkersverteilers ist bereits auf der Fahrbahn skizziert. Vor dem Spätherbst jedoch dürfte das Vorhaben nicht zu realisieren sein. weiter
  • 1
  • 309 Leser
Aus der Region
Lidl: mutmaßlicher Erpresser gefasstNeckersulm. Die Polizei hat einen Mann ermittelt, der den Discounter Lidl erpressen wollte. Der aus dem hessischen Lauterbach stammende 65-jährige Rentner wurde nach umfangreichen Ermittlungen bereits Mitte Juli in seiner Heimatgemeinde im Vogelsbergkreis festgenommen. Er hatte gedroht, Lebensmittel in Lidl-Märkten weiter
  • 261 Leser

Gratis, aber nicht umsonst

Schwäbisch Gmünd. Der DHB, der seit vielen Jahren in Lehrgängen Wissen und Fertigkeiten zur Vermeidung von Chaos im Alltag vermittelt, hat sich wieder einmal etwas Besonderes ausgedacht. Er übernimmt die Kosten für einen Platz im nächsten Grundbildungslehrgang Hauswirtschaft, der von September 2008 - Juli 2009 in der Agnes von Hohenstaufenschule in weiter
Polizeibericht
Unfall im KreisverkehrAalen Der 74-jährige Lenker eines Motorrades verursachte am Montag gegen 20 Uhr einen Verkehrsunfall, bei dem er sich nach einem Sturz Kopfverletzungen zuzog und deshalb ins Ostalbklinikum eingeliefert werden musste. Der Motorradfahrer kam von der Bundesstraße und war in den Kreisverkehr an der Zufahrt zum Gewerbegebiet West, eingefahren, weiter
  • 131 Leser

Bauarbeiten Roschmannkreuzung im Plan

Noch vor dem Ende der Ferien soll der Verkehr an der Roschmannkreuzung wieder normal fließen
Breiter, besser, schneller soll der Verkehr zukünftig an der Roschmannkreuzung fließen. Im Moment können Autofahrer allerdings davon nur träumen. Immer wieder werden sie dort von einer neuen Verkehrsführung überrascht. Doch ein Ende der Rumgurkerei ist in Sicht. weiter
  • 612 Leser

2,2 Millionen allein in den Ferien

In den Sommerferien sind an 18 Schulen und acht Hallen in Aalen die Handwerker zugange
Am Realschulgebäude der Kocherburgschule sind die Handwerker dabei, die undichten Holzfenster durch neue Alufenster zu ersetzen. Nicht nur dort, auch an 17 anderen Schulen und acht Hallen wird in den Sommerferien viel getan. Insgesamt investiert die Stadt Aalen dieses Jahr mehr als drei Millionen Euro in Schulen und Sporthallen. weiter

AGV 1961 wanderte rund um den Stuifen 9586

Anstelle eines Jahresausflugs wollte der AGV 1961 Schwäbisch Gmünd dieses Jahr die nähere Umgebung erkunden. Deshalb traf man sich in Waldstetten. Von dort starteten die Altersgenossen zu einer Wanderung rund um den Stuifen. Als man die Hälfte der Wanderung hinter sich gebracht hatte wurden die Wanderer an einem Rastplatz mit einem Umtrunk überrascht. weiter

Pfadfinderleben live

Ferienprogramm beim VCP-Stamm „Rudgerus de Herlekoven“
Das Kindersommerferienprogramm startete mit einer Aktion der Pfadfinder des VCP-Stammes „Rudgerus de Herlekoven“. Die Mitarbeiter freuten sich über die zahlreiche Teilnahme an der Aktion „Einen Tag verbringen, wie ein Pfadfinder“. weiter

Faszination des Gestaltens hat entschädigt

Bundesverdienstkreuz Erster Klasse an Dr. Dieter Brucklacher verliehen – Laudatio von Ministerpräsident Günther Oettinger
Dem langjährigen Vorsitzenden der Geschäftsführung der Leitz-Firmengruppe und ehemaligen Präsidenten des VDMA, Dr. Dieter Brucklacher, wurde gestern in der Villa Reitzenstein von Ministerpräsident Günther Oettinger das Verdienstkreuz Erster Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland überreicht, das ihm von Bundespräsident Horst Köhler weiter

Nicht weiter an Gartenschau rütteln

Grüne halten an den Planungen und der Weiterentwicklung von „Gamundia“ fest
Die Grünen möchten in Sachen Landesgartenschau nicht nachkarten. Sie halten an den längst gefassten Beschlüssen fest, die auch den Abbruch des Postgebäudes vorsehen. weiter

Im Storchenschritt durchs Kneippbad

Kneippen liegt voll im Trend und ist zudem auch noch gesund – eine richtige Anwendung ist jedoch ein Muss
Gerade an so warmen Tagen wie diesen ist eine Abkühlung wahre Entspannung. Dazu muss man auch nicht immer gleich ins Freibad gehen. Kneippen ist ebenfalls erfrischend und zudem sehr gesund, weiß Claudia Peter, die Vorsitzende des Gmünder Kneippvereins. weiter
Polizeibericht
Gesammelt, verlorenLorch. In mühsamer Arbeit ertauchte ein 27-Jähriger am Montag aus einem Teich auf dem Golfplatz am Hetzenhof etwa 2000 Golfbälle, die von den Golfern dort unfreiwillig versenkt worden waren. In sechs Säcken lagerte er seine Beute neben dem Teich. Zwischen 19 und 19.30 Uhr wurden alle 2000 Golfbälle gestohlen. Für den Taucher ein Schaden weiter

Argauer: Stadt sicherer

Gmünder Polizeichef bewertet den Kommunalen Ordnungsdienst
Der Gmünder Polizeichef Helmut Argauer bestätigt, was zuvor die Stadtverwaltung als Zwischenbilanz festhielt: Mit dem Kommunalen Ordnungsdienst (KOD) ist ein Stück mehr Sicherheit in Schwäbisch Gmünd eingekehrt. weiter
  • 429 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDAgnes Kriese, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 96. Geburtstag.Lina Behr, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 93.Geburtstag.Martha Oswald, Oderstraße 31, Bettringen, zum 88. Geburtstag.Maria Fochtler, Am Schönblick 58, zum 83. Geburtstag.Eduard Schardt, Eutighofer Straße 6, zum 83. Geburtstag.Katharina Neiszer, In den Hagenäckern 1, Bettringen, weiter

Polizei gründet Einsatzgruppe Schulen

Sie soll den zahlreichen Einbrüchen in Schulgebäuden auf den Grund gehen
32 Einbrüche in Schulen, mehr als 100 000 Euro Schaden: Die Polizei hat jetzt eine Ermittlungsgruppe Schule eingerichtet, die sich ganz speziell mit der Serie befasst. Polizei-Pressesprecher Bernhard Kohn setzt auch auf Informationen aus der Bevölkerung. weiter

Wechsel auf 500 Quadratmetern

Sanierungsarbeiten am Kalter Markt – Pflastersteine wackeln oder sind beschädigt
Zahlreiche Pflastersteine wackeln oder sind beschädigt. Die nächsten zehn Tage saniert die Stadt Straßenteile am Kalter Markt auf etwa 500 Quadratmetern. weiter
  • 453 Leser

Alkohol oder Drogen bei 61 von 500 Fahrern

Stuttgart. Bei täglichen Alkohol- und Drogenkontrollen haben Polizisten der Verkehrsüberwachung vom 9. bis zum 17. August rund 500 Fahrzeuge im Stadtgebiet Stuttgart überprüft. Dabei trafen sie auf 47 alkoholisierte Fahrer und auf 14 Fahrer, die Drogen konsumiert hatten. Somit müssen 61 Fahrzeuglenker mit Anzeigen und Punkten in Flensburg rechnen. Bei weiter
  • 139 Leser

Schloss Solitude intim erleben

Stuttgart. Die Staatlichen Schlösser und Gärten bieten eine sommerliche Abendführung an: „Repräsentativ und intim – die Solitude“ lautet der Titel des Rundgangs am Freitag, 22. August, ab 18 Uhr. Dabei erfahren Teilnehmer Interessantes und Unbekanntes aus der Geschichte des Schlosses – und zum Abschluss genießen sie noch die weiter
  • 137 Leser
Guten Morgen

Ein Kraut fehlt

Fast alles ist im geweihten Kräuterbüschel berücksichtigt: Johanniskraut, im Mittelalter als „Herba daemonisfuga“ – Teufelsflucht – bekannt, hält Satan fern. Bilsenkraut Hexen. Die Königskerze schützt vor Unwetter samt Blitz und Hagel. Getreideähren sorgen dafür, dass genug Essen da ist. Und, in diesem Zusammenhang wichtig: Der weiter
  • 124 Leser

Hochbetrieb beim Göckelesfest

Im Hasenheim Straßdorf herrschte am Wochenende Hochbetrieb: Das Göckelesfest lockte zahlreiche Besucher aus Straßdorf und der weiteren Umgebung an. Sie genossen die Spezialität, frisch zubereitete Speisen konnten sie im Haus und unter freiem Himmel genießen. (Foto: Tom) weiter
  • 196 Leser

Maulwurf Malsehn und Aladin

Schorndorf. Am Dienstag, 26. August, zeigt das Figuren Theater Phoenix in der Künkelinstrasse 33 in Schorndorf ab 15 Uhr die turbulente Geschichte um den Maulwurf Malsehn. Kinder ab fünf Jahren sind willkommen. Am Donnerstag, 28. August, zeigt das Theater ab 19 Uhr das Stück „Aladin und die Wunderlampe“. Das Stück ist geeignet für Zuschauer weiter
  • 132 Leser

Den Blick über den Tellerrand wagen

Gestern ging’s los: Julia Neher und Birgit Wörle sind für ein Jahr als Missionarinnen in Tansania
Ein Jahr als Missionarinnen nach Tansania in Ostafrika gehen – diesem aufregenden Unterfangen stellen sich die zwei Abiturientinnen Julia Neher und Birgit Wörle aus Lauchheim-Röttingen. Am Dienstag ging die Reise los. weiter
  • 467 Leser

Strecke des Limesradwegs ändern?

Alfdorf kann auf Geld für neue Radwegschilder hoffen – 70 000 Euro fließen dafür in den Kreis
Alfdorf und anderen Gemeinden im Rems-Murr-Kreis steht Geld vom Wirtschaftsministerium für Radwegschilder in Aussicht. So oder so müsse der „miserabel beschilderte Limesradweg“ neue Hinweistafeln bekommen, sagt Rolf Schön, bei der Gemeinde Alfdorf zuständig für den Fremdenverkehr. Möglicherweise kommen diese an einem Stück auf eine neue weiter
  • 337 Leser

Von Welzheim ins Weltall

Ausstellung im Planetarium Stuttgart mit Bildern der Sternwarte
„Von Welzheim ins Weltall“ sehen Besucher der Sternwarte Welzheim bei Führungen, aber auch Gäste des Planetariums Stuttgart. Bis 30. November werden dort bei einer Ausstellung die schönsten Himmelsaufnahmen der Sternwarte gezeigt. Wer mehr über die „Gefahr aus dem All“ wissen will, kommt ebenso auf seine Kosten. weiter

Neue Kleider

Mögglinger Freiheitsstatue ist rundumerneuert
Seit nahezu zehn Jahren steht sie mahnend am Ortseingang von Mögglingen: eine Kopie der New Yorker Freiheitsstatue. Sie mahnt den Bau der B-29-Umgehung an. Jetzt wurde sie rundumerneuert. weiter
  • 430 Leser

Zu den Winnender Weintagen

Winnenden. Von Freitag, 22. August, bis einschließlich Montag, 25. August, dreht sich auf dem Winnender Marktplatz alles um edle Tropfen aus den Weinbergen der Region. Mehrere Weingüter sind dort vertreten. Neben Gaumenfreuden wird Live-Musik ohne große Technik ganz nah am Publikum geboten. Die Festbesucher sind zudem aufgefordert, ihren „Weintagswein weiter
  • 207 Leser

Mit viel Erfahrung und Bauchgefühl

Jörg Graf Adelmann von Adelmannsfelden ist Experte bei „echt antik?!“ im SWR-Fernsehen
Antiquitäten haben ihn von Kindesbeinen an begleitet. Jörg Graf Adelmann von Adelmannsfelden hat sich einen großen Erfahrungsschatz über wertvolle Dinge aus vergangenen Tagen angeeignet. Sein Wissen kommt nun den Anfragenden in der SWR-Sendung „echt antik?!“ zu Gute. Als Experte prüft er deren Antiquitäten vor der Kamera. weiter
  • 869 Leser

Schatzsuche erfolgreich

Ferienprogramm der Aktion Familie kommt gut an
Trotz Dauerregens fanden viele Kinder und Eltern den Weg ins Familiencafé TREFFpunkt in der Spitalmühle. Schließlich warteten viele kleine Schatztruhen in Form von Spardosen auf die Teilnehmer am Sommerferienprogramm von Aktion Familie. weiter

Doris-Turner-Team spendet für Louis kleine Welt

Die sportliche Truppe unter der Leitung von Doris Ortlieb hat beschlossen, bei der Jubiläumsfeier zum 20-jährigen Bestehen der Doris-Turner-Gruppe auch an andere zu denken: Sie hilft mit einer Spende dem kleinen Louis aus Wetzgau. Louis ist schwerstbehindert. Das Doris-Turner-Team möchte zu den Kosten der Delfintherapie in Curacao beitragen. Die Therapie weiter
  • 114 Leser

Zoll findet Schwarzarbeit auf Reiterhöfen

Erste Feststellungen deuten auf die Hinterziehung von Sozialversicherungsbeiträgen in erheblicher Höhe hin
Reiterhöfe, Pferdepensionen, Reitvereine, Reitschulen und Zuchtbetriebe von der Ostalb bis zum Bodensee überprüften Teams der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts Ulm von April bis Juni. weiter
  • 274 Leser

Kleine Nachwuchssegelflieger

Einen Ferienspaß bot die Segelflugzeuggruppe Neresheim auf dem Flugplatz in Fleinersloh, bei dem die Kinder von Gerhard Lang und Hermann Hirschbolz über das Wichtigste beim Segelfliegen unterrichtet wurden. Danach durften auch alle einmal in einem Segelflugzeug sitzen, dabei wurde bei vielen die Lust geweckt selbst einmal solch ein Flugzeug zu fliegen. weiter
  • 449 Leser

Schach matt

18 Kinder und Jugendliche trafen sich im Vereinsraum der Römerhalle Böbingen um gemeinsam Schach zu spielen. Unter fachkundiger Anleitung der Schachfreunden Heubach erhielten die Teilnehmer wichtige Informationen rund um das Schach-Spiel. Ziel dieses Nachmittags war es unter anderem, den Kindern und Jugendlichen Spaß am Spielen von Brettspielen zu vermitteln. weiter

Lineal und Co. zum Schulbeginn

Göppingen gibt Startersets aus
Die Stadt Göppingen verteilt eine Grundausstattung für Erstklässler aus einkommensschwachen Familien. Die Schulstartersets haben einen Wert von je 65 Euro und werden von Sponsoren bezahlt. weiter

„Die Linke wird uns weh tun“

Sommerinterview: SPD-Fraktionschef Albrecht Schmid über die Eishalle, die Kommunalwahl und die Konkurrenz
Albrecht Schmid bescheinigt OB Martin Gerlach eine gute Bilanz, fordert aber mehr Führungsstärke. Bei der Kommunalwahl blickt die SPD mit Bange auf die linke Konkurrenz. Im Gespräch mit Dr. Rafael Binkowski fodert er einen Neuanfang bei der Eishalle. weiter
  • 152 Leser

Limes-Cicerones ausgezeichnet

Förderpreis des Landes
Der Förderpreis des Baden-Württembergischen Archäologiepreises 2008 geht an den Verband der Limes-Cicerones. weiter

Pressehütte expandiert

Vorübergehende Außenstelle in Büchel geplant
Unser Mut wird langen: Dieses Motto der Friedensbewegung in Zeiten der Nachrüstung gilt mittlerweile nicht nur in Mutlangen: 25 Jahre nach ihrer Entstehung plant die Pressehütte Mutlangen eine vorübergehende Außenstelle in Büchel. weiter

Erinnerung an Eberhard Jörg

Am Samstag, 13. September
In einem Konzert und einer Ausstellung am Samstag, 13. September, würdigt der Runde Kultur Tisch Lorch das Werk des im Jahr 2006 allzu früh verstorbenen Bezirkskantors Eberhard Jörg. weiter

Regionalsport (17)

Im Sturm kaum Alternativen

Sailer und Hauk gesperrt, Maric verletzt: Dem VfR Aalen gehen die Angreifer aus
Von den sechs Stürmern stehen nur drei zur Verfügung. Vor dem Heimspiel gegen Rot-Weiß Erfurt am Samstag (14 Uhr) gehen dem VfR Aalen langsam die Angreifer aus. Weshalb Trainer Edgar Schmitt sagt, dass „wir bei diesem Thema in der Winterpause vielleicht nochmal angreifen müssen“. weiter

Keine Zusatztribüne

VfR Aalen: „Wir bitten um Verständnis und Geduld“
Im Block P der Aalener Scholz-Arena wird es vorerst keine Zusatztribüne geben. Dies ist das Ergebnis eines Gesprächs zwischen den Verantwortlichen der Stadt Aalen und des VfR Aalen. weiter
  • 1
NEUES AUS PEKING . . .

„Geheult wie ein Schlosshund“

Für Trampolin-Bundestrainer Michael Kuhn ist Peking vorbei – er wird heute wieder in Deutschland sein. Was er zum Abschluss aus Peking erzählt, ist nicht erfreulich. Denn sein Sportler Henrik Stehlik durfte wegen einer Fehlentscheidung nicht im Finale turnen. Auch das gibt’s bei Olympia. weiter
  • 236 Leser

Auch nach dem Stau schnell

Frodeno holt Gold in Peking
Beim Gmünder Stadtlauf holte er im Jahr 2007 Halbmarathon-Gold. Unfreiwillig, weil er zuvor im Stau stand. Von Stau keine Spur dagegen in Peking: Jan Frodeno gewann bei den Olympischen Spielen überraschend Triathlon-Gold. weiter

Spiele unter der Woche

FC Normannia in Essingen
WFV-Pokal, 3. Runde:Ergebnis:Dorfmerkingen – Heidenheim 0:4Mittwoch, 17.30 Uhr:TSV Essingen – FC Norm. GmündBezirkspokal, 2. Runde:Mittwoch, 18.30 Uhr:SV Hintersteinenberg – VfL IggingenTSGV Waldstetten II – FC Bargau ISG Bettringen II – UntergröningenFV Hohenstadt – TSGV Waldstetten ITSV Leinzell – TSV Böbingen weiter
  • 188 Leser

FC Normannia II bleibt Bezirksligist

Aber für Pokal kein Team
Ein vierköpfiges Gremium hat beim FC Normannia Gmünd entschieden: Die Bezirksliga-Truppe wird den Spielbetrieb am Sonntag aufnehmen. Heute Abend im Bezirkspokal kann der FCN II aber nicht antreten, da zu wenig Spieler zur Verfügung stehen. Von den FCN-Verantwortlichen wollte niemand Stellung nehmen, doch Bezirksstaffelleiter Alfons Krauß bestätigt beide weiter
  • 133 Leser

Bergheim macht Unterschied

SF Dorfmerkingen mit guter Leistung trotz 0:4-Niederlage gegen FC Heidenheim
Der Fußball-Landesligist Dorfmerkingen hatte schön kombiniert, gut dagegen gehalten und sich viele Torchancen erspielt. Am Ende erfüllte der Regionalligist FC Heidenheim mit einem 4:0-Sieg in der dritten Runde des WFV-Pokals die Pflichtaufgabe - mehr nicht. weiter

Sandro Kohn top

Freiluft-Blitzturnier: Der Pokalsieger von 2006 gewinnt
Zum zweiten Freiluft-Blitzturnier der Schachgemeinschaft Gmünd 1872 trafen sich vor der Café-Bar Elements 16 Blitzspieler. Dieses Mal siegte Sandro Kohn (Bad Godesberg) vor den Gmündern Lothar Roth und Gerd Bader. weiter

Kitzenmaier springt zu Silber

Einmal Silber, zweimal Bronze und sieben Endkampfplatzierungen für LG Staufen bei Süddeutscher Meisterschaft
Parallel zu den Aktiven trug die B-Jugend ihre Süddeutsche Meisterschaft in Ohrdruf aus. Für die Teilnehmer der LG Staufen gab es im Thüringer Wald Silber für Weitspringerin Alexandra Kitzenmaier, dreimal Bronze und sieben weitere Endkampf-Platzierungen. weiter

Die Angst vor den Ballermännern

Kreisliga A I: Heiß auf Tore war der TV Heuchlingen schon vergangene Saison, nun ist er auch noch einer der Topfavoriten
Natürlich der TV Heuchlingen. Na-türlich der TSB Gmünd. Natürlich der TSV Heubach. Die Favoriten ergeben sich in der Kreisliga A I von selbst. Doch wird’s wirklich ein Dreikampf? Oder bestätigen der FC Stern Mögglingen und der SV Göggingen die guten Leistungen der vorausgegangenen Saison? Auch im Abstiegskampf gibt es genügend Raum für Spekulationen. weiter
  • 1257 Leser

Bleibt Simon Rieger der Sieggarant?

Kreisliga A I: Der TSV Dewangen vertraut weiterhin auf das eingespielte Aufstiegsteam
Das Prunkstück des TSV Dewangen in der Kreisliga B II war die Offensivabteilung. Besonders die Stürmer trafen fast in jedem Spiel. Bester Scorer war Simon Rieger, der nun auch in der Kreisliga A für die nötigen Treffer sorgen soll. „Wir kennen kaum eine Mannschaft“, sagt Abteilungsleiter Thomas Rosta. Ob das eher ein Vorteil oder doch ein weiter
  • 364 Leser

Auf eigenen Beinen

Kreisliga A I: Heiko Hälsig will mit der TSG ins gesicherte Mittelfeld
Als Meister der Kreisliga B II stößt ein neues Mitglied in die Kreisliga A I. Die zweite Mannschaft der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach spielt ab sofort unter den Gmündern. Das Ziel lautet (neben dem Vorhaben, während der Saison unabhängig von der Bezirksligamannschaft zu sein), am Ende auf einem gesicherten Mittelfeldplatz zu landen. „Wir wollen weiter
  • 1346 Leser

Nicht des Geldes wegen

Kreisliga A I: Straßdorfs Spielertrainer Veselko Karacic peilt den Klassenerhalt an
Wenn man nicht mehr damit rechnet, ist es umso schöner. „Wir hatten die Meisterschaft eigentlich schon verspielt“, sagt Veselko Karacic, Spielertrainer des A-Liga-Aufsteigers TV Straßdorf. Dann patzte der TSGV Waldstetten II am letzten Spieltag beim Vorletzten TSF Gschwend. Und Straßdorf war plötzlich Meister. Im Jahr eins in der Kreisliga weiter
  • 1130 Leser

Kreisliga A I – Namen, Ziele, Meistertipps

FC Bargau IIZugänge: Andreas Hermann (TSV Mutlangen), Alfred Neumann (TSB Gmünd), Thomas Abele (TSV Heubach), Matthias Frank (SG Bettringen) (gemeinsamer Kader mit der Bezirksliga-Mannschaft)Abgang: Ali Ocak (TV Heuchlingen) (gemeinsamer Kader mit der Bezirksliga-Mannschaft)Trainer: Thomas Abele (1. Jahr)Saisonziel: stabiler werden, nichts mit Abstieg weiter
  • 2370 Leser

Überregional (106)

'Frodo' auf dem Olymp

Triathlet Jan Frodeno lässt alle Favoriten einfach stehen, auch Daniel Unger
Wieder ist eine Goldhoffnung gestürzt, aber ein anderer sprang in die Bresche - und wie: Jan Frodeno ersprintete sich Gold im olympischen Triathlon. Daniel Unger blieb nur die Rolle des Gratulanten. weiter
  • 435 Leser

3,076 Milliarden für Stuttgart 21

Regierung bestätigt Mehrkosten und erhöht Risikofonds
Das Bahnprojekt Stuttgart 21 wird deutlich teurer. Regierungschef Günther Oettinger (CDU) gab gestern bekannt, dass die Baukosten für die Untertunnelung des Stuttgarter Hauptbahnhofs und die Neuordnung des Schienenverkehrs bis Wendlingen inflationsbedingt auf 3,076 Milliarden Euro steigen. Das sind 276 Millionen Euro mehr als bisher dargestellt, zwei weiter
  • 329 Leser

Acht Boote direkt im Finale, nur Galionsfigur wackelt

Deutsche Kanu-Flotte in glänzender Form, aber Dittmer muss nachsitzen
Die deutsche Kanu-Flotte ist in Gold-Form, doch ausgerechnet Galionsfigur Andreas Dittmer schwächelt noch etwas. Acht von zwölf Booten erreichten in den Vorläufen direkt die Rennen um die Medaillen ab Freitag. Der 36-Jährige Dittmer muss dagegen über 1000 m am heutigen Mittwoch und 500 m am Donnerstag im Halbfinale nachsitzen. 'Wir sind gut dabei, aber weiter
  • 407 Leser

Aktionärsschützer loben Manager-Gehälter

Dax-Vorstände verdienten im vergangenen Jahr 7,75 Prozent mehr
Deutschlands Top-Manager haben im vergangenen Jahr kräftig Kasse gemacht und im Durchschnitt noch mehr verdient als ein Jahr zuvor. Dennoch gibt es keine Hinweise auf Gehaltsexzesse. weiter
  • 689 Leser

Anstoß um 21 Uhr bleibt die Ausnahme

Erst um 21 Uhr wird heute das Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Belgien angepfiffen. Es soll eine absolute Ausnahme bleiben. 'Das kann ich für die Heimländerspiele der Nationalmannschaft versprechen', sagte Wolfgang Niersbach, der Generalsekretär des DFB. Sein Verband sei um fan- und familienfreundliche Anstoßzeiten bemüht. Der späte weiter
  • 409 Leser

Auch vor Gericht wird um Stuttgart 21 gestritten

Die Gegner des Milliardenprojekts Stuttgart 21 haben beim Verwaltungsgericht Stuttgart Klage eingereicht. Sie wenden sich gegen die Stadt Stuttgart, die im Januar einen Bürgerentscheid über den Ausstieg aus dem Projekt nicht zugelassen hatte. Wie das Gericht gestern mitteilte, dauern Verfahren dieser Art rund ein halbes Jahr. Mehr als 60 000 Stuttgarter weiter
  • 402 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·WFV-Pokal, 3. Runde Gr. 2: Dorfmerkingen - 1. FC Heidenheim 0:4 ·Testspiel in Mainz FSV Mainz 05 - Wehen Wiesbaden 2:1 (1:1) ·U-21 EM-Qualifikation in Tiraspol, Gr. 9 Moldawien - Deutschland 1:0 (1:0) Deutschland: Fromlowitz (Hannover 96) - Beck (1899 Hoffenheim), Hummels (Bor. Dortmund), Höwedes (Schalke 04), Aogo (Hamburger SV) - Castro weiter
  • 379 Leser

Aufatmen in Florida

Wirbelsturm 'Fay' hinterlässt geringe Schäden - Taifun bedroht Philippinen
Überflutungen und entwurzelte Bäume, aber zum Glück keine Todesopfer: Während die Menschen in Miami Wirbelsturm 'Fay' glimpflich überstanden haben, droht auf den Philippinen ein schwerer Sturm. weiter
  • 462 Leser

Bei Lkw-Maut auf der Bremse

Länder wollen Erhöhung 2009 verhindern
Die Erhöhung der Lkw-Maut Anfang 2009 droht am Widerstand der Bundesländer zu scheitern. Dann fehlt Geld für den Ausbau der Straßen. weiter
  • 625 Leser

Bisher nur wenige Abbuchungen im Südwesten

Im Rahmen des Skandals um die Weitergabe von Bankdaten gibt es im Südwesten bisher offenbar nur wenige Geschädigte. In einer Internetumfrage der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg meldeten sich bis gestern gut 30 Personen aus dem Land. Ein Drittel habe von Abbuchungen berichtet, sagt Pressesprecherin Evelyn Keßler. Laut der Polizeidirektion Schwaben-Süd weiter
  • 337 Leser

Bissiger Boxer disqualifiziert

Tyson-Opfer Evander Holyfield Zeuge der Attacke
Mit einem Biss in die Schulter seines Gegners hat sich der tadschikische Boxer Dschachon Kurbanow um die Medaillenchance bei den Olympischen Spielen in Peking gebracht. 17 Sekunden vor Ende wurde der Viertelfinal-Kampf gegen den Kasachen Yerkebulan Schinalijew im Halbschwergewicht abgebrochen, da Kurbanow die Schulter Schinalijews blutig gebissen hatte. weiter
  • 390 Leser

Brand schlägt Alarm

Keine Siegermentalität, zu wenig Nachwuchs und fast keine Zeit zum Neuaufbau: Mitten im Olympia-Frust schlug Heiner Brand Alarm. 'Ich hatte Probleme mit der Mentalität mancher Leute, die Torchancen nicht mit vollstem Einsatz wahrgenommen haben. Jeder weiß, dass man im Notfall mit dem Ball ins Tor springen muss', meinte der Handball-Bundestrainer, der weiter
  • 395 Leser

Breites Gesicht deutet auf Aggressivität

Ob ein Mann aggressiv ist, lässt sich an den Maßen seines Gesichts ablesen: Ausschlaggebend ist das Verhältnis von der Breite zur Höhe, wie kanadische Wissenschaftler in einer Laborstudie und bei Untersuchungen an Eishockeyspielern herausgefunden haben. Testpersonen mit einem im Verhältnis zur Höhe sehr breiten Gesicht waren auch aggressiver. Bei den weiter
  • 410 Leser

Briten im Goldrausch

Bahnradler wieder da: Levy Vierter
Statt der fest eingeplanten zwei Medaillen zum Abschluss der olympischen Wettbewerbe sind die deutschen Bahnrad-Fahrer an den Podestplätzen vorbei gerast. Im Sprint verlor Maximilian Levy aus Cottbus das Entscheidungsduell um Bronze gegen den Franzosen Mickael Bourgain. Gold ging an den Briten Chris Hoy vor seinem Landsmann Jason Kenny, das siebte britische weiter
  • 463 Leser

Brot und Brötchen werden immer teurer

Verbraucher müssen immer mehr Geld für Brot und Brötchen bezahlen. Von Juli 2007 bis Juni 2008 stiegen die Preise dafür um 5,5 Prozent, wie die Vereinigung Getreide-, Markt- und Ernährungsforschung mitteilte. Geschäftsführer Heiko Zentgraf erklärte, damit lägen Backwaren aber im Rahmen des Preisanstiegs für Lebensmittel, der 6,2 Prozent betragen habe. weiter
  • 597 Leser

Bundestrainer war in der DDR IM Frank-Peter

Florett-Bundestrainer Ingo Weißenborn holt seine DDR-Vergangenheit ein. Der ehemalige Weltmeister und Team-Olympiasieger 1992 war von 1988 an zeitweise Inoffizieller Mitarbeiter (IM) des Ministeriums für Staatssicherheit. Er verpflichtete sich am 24. März 1988 in einer handschriftlichen Erklärung, die der Deutschen Presse-Agentur und der 'Mainpost' weiter
  • 409 Leser

CD-TIPP: Brahms, wie er süchtig macht

Unverständlich, dass man den Klavierquartetten von Brahms im Konzertsaal so selten begegnet. Umso beglückender, dass nun eine CD (Deutsche Grammophon) mit den beiden schönsten, dem g-Moll und c-Moll Klavierquartett, vorliegt, die an Intensität und leidenschaftlicher Inspiriertheit ihresgleichen sucht. Regelrecht verfallen kann man dieser hinreißenden, weiter
  • 381 Leser

Debatte um Pflege Demenzkranker

Wohlfahrtsverbände kritisieren Kurzausbildung für Betreuung
Wohlfahrtsverbände kritisieren die vorgesehene Kurzausbildung von Langzeitarbeitslosen für die Betreuung Demenzkranker. Mit 160 Stunden sei der Ausbildungsumfang unzureichend, erklärte der Paritätische Wohlfahrtsverband. Die Dauer der Ausbildung müsse auf 800 bis 900 Stunden aufgestockt werden, sagte deren Vorsitzende, Heidi Merk. Grundsätzlich begrüßte weiter
  • 345 Leser

Ehemaliger Börsenstar ist insolvent

IM Internationalmedia steckt wegen ausbleibender Filmproduktionen in der Krise
Der krisengeschüttelte Filmvermarkter IM Internationalmedia hat wegen drohender Zahlungsunfähigkeit Insolvenzantrag gestellt. Der Vorstand habe sich zu dem Schritt entschieden, weil die Eluvium GmbH, die die insolvente IM-Produktionstochter Stopping Power übernommen hatte, ausgeübte Optionen nur zum Teil bezahlt habe, sagte IM-Alleinvorstand Sascha weiter
  • 639 Leser

Ein munterer Debütanten-Reigen

Außer Otmar Hitzfeld sechs Neu-Nationaltrainer bei Testmarathon
Gleich 24 Test-Länderspiele stehen heute für Europas Elite-Kicker auf dem Programm. Für sechs National-Teams ist es ein Neubeginn mit neuem Trainer. Bei den Eidgenossen gibt Otmar Hitzfeld seinen Einstand. weiter
  • 380 Leser

Eine Milliarde Dollar und mehr: Rekorde an der Kinokasse

Seitdem 'The Dark Knight' Mitte Juli in den US-Kinos gekommen ist, hat er dort einen Kassenrekord nach dem anderen geschlagen. Mittlerweile hat der Batman-Film in den USA 480 Millionen Dollar eingespielt und 'Star Wars' auf der ewigen Bestenliste als Nummer zwei abgelöst - der Spitzenrang von 'Titanic' ist aber nicht in Gefahr. Weltweit hat 'The Dark weiter
  • 441 Leser

Elektronik holt die Feuerwehr

Sicherheitsfirma Primion ist Marktführer
Sicher ist sicher: Je schlechter die Konjunktur, desto eher investieren Unternehmen in Sicherheit. Davon profitiert Marktführer Primion. weiter
  • 573 Leser

Elf Mal die Höchstwertung zehn für Salto-Künstler

Chinesischer Wasserspringer Chong He begeistert - Deutsche Newcomer Fünfter und Achter
Chinas Schrauben- und Salto-Künstler setzten ihren Goldrausch in Peking fort, ein 25-jähriger Aachener aus der Ukraine und ein 19-jähriger Frechdachs aus Berlin sprangen mitten in die Weltelite. Pavlo Rozenberg beendete seine olympische Premiere als Solist vom Drei-MeterBrett mit dem glänzenden fünften Platz, Patrick Hausding wurde hervorragender Achter. weiter
  • 375 Leser

Entwarnung trotz ekliger Ergebnisse

Lebensmittelprüfer legen Jahresbericht vor
Schimmel in Nüssen und Glas in der Wurst? Unappetitliche Resultate liegen dem Chemischen und Veterinäruntersuchungsamt (CVUA) Stuttgart nun vor. weiter
  • 383 Leser

Erneuerbare Energien liefern mehr Strom

In Baden-Württemberg wird mehr erneuerbare Energie genutzt: 2007 sei der Anteil am Gesamtverbrauch im Vergleich zu 2006 von 6,5 auf 7,6 Prozent gestiegen, teilten Umwelt- und Wirtschaftsministerium in Stuttgart mit. 'Damit sind die ursprünglich für 2010 gesetzten Ziele vorzeitig erreicht worden', sagte Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU). Die weiter
  • 371 Leser

Ernüchterung auf den Höfen

Getreideernte fällt im Südwesten leicht überdurchschnittlich aus
Unter den Getreidebauern im Südwesten macht sich Ernüchterung breit. Explodierende Energie- und Düngerkosten fressen die höheren Erlöse auf. Die Getreideernte fällt in diesem Jahr leicht überdurchschnittlich aus. weiter
  • 657 Leser

Ex-Mann gesteht tödliche Stiche

Ein 44 Jahre alter Mann hat gestern in Karlsruhe gestanden, seine Ehefrau nach einem Streit im Januar erstochen zu haben. Zum Auftakt des Prozesses vor dem Landgericht gab er zwar zu, seine von ihm getrennt lebende Frau mit einem Küchenmesser getötet zu haben, den Mordvorwurf wies er aber von sich. Er habe nicht geplant, seine Frau umzubringen. An Details weiter
  • 367 Leser

Finanzkrise holt Aktienmarkt wieder ein

Die Finanzkrise hat die Anleger am deutschen Aktienmarkt wieder eingeholt. Spekulationen über milliardenschwere Verluste bei der US-Investmentbank Lehman, die andauernden Schwierigkeiten der US-Hypothekenfinanzierer Fannie Mae und Freddie Mac sowie schwache US-Konjunkturdaten drückten den Dax wieder unter die Marke von 6300 Punkten. Auch der M-Dax ging weiter
  • 579 Leser

Flaute stoppt die deutschen Segel-Teams

Erst siegten die Favoriten, dann kam die Flaute: Während Großbritanniens Lasersegler Paul Goodison und US-Steuerfrau Anna Tunnicliffe direkt vor Qingdaos Olympiahafen zu Gold segelten, ließen die Winde weiter draußen die Starboot- und Tornadoflotte im Stich. Zwei Tage vor dem Medaillenrennen in beiden Disziplinen bleibt Edelmetall für die deutschen weiter
  • 267 Leser

Florida Keys: Urlauber können heute zurück

Auf den bei Touristen beliebten Florida Keys hat der Wirbelsturm kaum Schäden hinterlassen. Die Behörden gehen davon aus, dass die vorsorglich evakuierten Urlauber heute wieder auf die Inselkette zurückkehren können. 'Wir müssen wenig aufräumen', sagte gestern Mario Di Gennaro, Bürgermeister von Monroe County und Vorsitzender des Tourist Development weiter
  • 382 Leser

Folterskandal bei Feuerwehr

Bizarres Aufnahmeritual wird in Nordrhein-Westfalen zum Politikum
In Nordrhein-Westfalen beschäftigt sich der Landtag mit einem Folterskandal. Es handelt sich dabei offenbar um ein bizarres Aufnahme-Ritual des Feuerwehr-Löschzugs der Stadt Oer-Erkenschwick. weiter
  • 357 Leser

FREMDE FEDER · UWE HALBACH: Internationaler Schock

Der Fünftagekrieg in Georgien war der sechste größere Waffengang in der Region seit 1991: nach den Sezessionskriegen, die Anfang der 90er Jahre um Berg-Karabach, Südossetien und Abchasien geführt wurden, und den beiden Tschetschenienkriegen, die das schlimmste Gewaltereignis nachsowjetischer Geschichte darstellen. Doch wie kein Krieg zuvor jagte dieser weiter
  • 323 Leser

Gary Glitter auf dem Weg in die Heimat

Nach Verbüßung des größten Teils seiner Haftstrafe wegen Kindesmissbrauchs ist der frühere britische Popstar Gary Glitter aus dem Gefängnis in Vietnam entlassen worden. Glitter (64) wurde unmittelbar danach ins rund 100 Kilometer entfernte frühere Saigon, der heutigen Ho-Chi-Minh-Stadt, gebracht, teilte der Gefängnisdirektor gestern mit. Von dort aus weiter
  • 258 Leser

Georgiens Streitkräfte in der Kritik

US-Militärausbilder stellen georgischen Streitkräften ein schlechtes Zeugnis aus. Ihre Ausrüstung und Kommunikationssysteme seien veraltet. weiter
  • 335 Leser

Gold für die geliebte Susann

Ein Jahr nach dem Tod seiner Frau: Gewichtheber Matthias Steiner erfüllt gemeinsamen Traum
Er kann sich 'Stärkster Mann der Welt' nennen. Gewichtheber Matthias Steiner hat im letzten Versuch die Goldmedaille in der schwersten Klasse gewonnen. Ein emotionaler Sieg, ein Jahr nach dem Tod seiner Frau. weiter
  • 386 Leser

Hannawald auf Torjagd für Burgau

Einen Stammplatz in der ersten Mannschaft hat Sven Hannawald noch nicht, doch der frühere Weltklasse-Skispringer arbeitet fleißig an einer neuen Sportler-Karriere. Seit mehr als zwei Monaten trainiert der 33-Jährige beim schwäbischen Amateurfußball-Club TSV Burgau. Zum Saisonstart spielte Hannawald in der zweiten Mannschaft und kassierte in der Bezirks-Oberliga weiter
  • 405 Leser

Heirat im Orient und Okzident

Warum heiraten die Menschen? Was tragen Bräute am Bosporus zur Hochzeit? Die Ausstellung 'Evet - Ja, ich will!' gibt Antworten. weiter
  • 370 Leser

Ideal für Naturliebhaber

Der strukturschwache Hotzenwald setzt auf seine einzigartige Landschaft
Der Obere Hotzenwald hat wenig Infrastruktur, dafür viel naturbelassene Landschaft. Diese zu erhalten, mit allem was kreucht und fleucht, ist Ziel des Life Natur-Projekts. Das soll auch den Tourismus fördern. weiter
  • 305 Leser

Immobilienkrise schlägt durch

Gewinn der Baumarktkette Home Depot reicht ein
Die Krise am US-Immobilienmarkt drückt die weltgrößte Baumarktkette Home Depot weiter in den Keller. Der Überschuss brach im zweiten Geschäftsquartal erneut um fast ein Viertel auf 1,2 Mrd. Dollar ein. Der Umsatz sank im Vergleich zum Vorjahr um mehr als 5 Prozent auf knapp 21 Mrd. Dollar (14,3 Mrd. EUR). Auch für das Gesamtjahr rechnet Home Depot mit weiter
  • 548 Leser

Kampf gegen Trickserei

Zugewinnausgleich bei Scheidung soll gerechter werden
Die Bundesregierung will den Zugewinnausgleich der Ehepartner im Fall einer Scheidung gerechter gestalten. Dazu hat Justizministerin Brigitte Zypries gestern in Berlin einen Gesetzentwurf vorgelegt. weiter
  • 420 Leser

Kampfansage an Platzhirsche

VfB-Spieler Thomas Hitzlsperger und Serdar Tasci gegen Belgien im Blickpunkt
Zwei Profis des VfB Stuttgart wollen sich heute beim Testländerspiel in Nürnberg gegen Belgien in den Vordergrund spielen. Serdar Tesci feiert sein Debüt, Thomas Hitzlsperger überrascht mit einer Kampfansage. weiter
  • 448 Leser

Kein Flickflack an der Platte

Deutsch-Ägypter Adel Massaad verliert im ersten Spiel
Adel Massaad verpflichtet zu Flickflacks. Mit der Turnübung feierte der 44 Jahre alte Deutsch-Ägypter viele Jahre seine Siege in der Tischtennis-Bundesliga. Bei der Olympia-Premiere des Weltranglisten-471. für Ägypten warteten alle vergeblich auf den Flickflack. Der Ersatzmann im Roßkopf-Club TTC Jülich verlor an Tisch 1 die Auftaktpartie im Herren-Einzel weiter
  • 423 Leser

KOMMENTAR · NATO: Eine beklemmende Frage

Was sonst hätten die Nato-Außenminister denn machen können? Das ist die Frage angesichts ihrer gestrigen Reaktion. Immerhin hat Russland ein Nachbarland überfallen und zieht sich nicht zurück - Georgien bleibt besetzt. Und die Nato kann nicht mehr und nichts anderes tun, als den Nato-Russland-Rat auszusetzen; er soll erst wieder tagen, wenn die russischen weiter
  • 299 Leser

KOMMENTAR · SCHEIDUNGSRECHT: Neue Hürden für Trickser

Recht haben und Recht bekommen, ist bekanntlich oft nicht dasselbe. Gerade in den engsten Rechtsverhältnissen, die das Miteinander innerhalb von Familien oder Ex-Familien regeln, gibt es so manche gefühlte Ungerechtigkeit. Der tiefere Grund dafür liegt in der oft zu unterschiedlich starken Stellung der handelnden Personen. Der Schwächere ist zu oft weiter
  • 313 Leser

KOMMENTAR: Nicht mehr unterbezahlt

Selbst in der zweiten Reihe müssen Deutschlands Top-Manager nicht klagen. Puma-Chef Jochen Zeitz oder Bernd Scheifele von Heidelberger Cement haben 2007 reichlich Euro auf ihr Konto bekommen. Bei den Chefs der Dax-Konzerne ist es 2007 ebenfalls weiter aufwärts gegangen, mit Josef Ackermann von der Deutschen Bank an der Spitze. Auch im internationalen weiter
  • 555 Leser

Kondom-Klingelton wirbt für sicheren Sex

Seit dem 8. August in Indien bereits 60 000-mal heruntergeladen
Ein Handy-Klingelton soll in Indien für mehr sicheren Sex sorgen: 'Kondom, Kondom!' singt ein professioneller Sänger darin mehr als 50-mal. Die Wohltätigkeitsorganisation BBC World Service Trust India erhofft sich von diesem spielerischen Ansatz eine größere Akzeptanz von Kondomen in dem Land, in dem fast 2,5 Millionen Menschen mit HIV infiziert sind. weiter
  • 402 Leser

Kritik an Preiserhöhung bei der Bahn

Berlin - Die angekündigte Preiserhöhung bei der Deutschen Bahn AG stößt auf breite Kritik. So warf Grünen-Fraktionschef Fritz Kuhn der Bahn vor, sie wolle die Fahrgäste schröpfen, um den bevorstehenden Börsengang attraktiver zu machen. Einen Bericht, wonach die Fahrkarten bis zu 3,2 Prozent teurer werden, bestätigte die Bahn nicht. Auch hielt sie den weiter
  • 270 Leser

Land erstattet ENBW 49 Millionen Euro

Außergerichtliche Lösung im Streit um den Wasserpfennig steht
Im Streit um das Wasserentnahmeentgelt zeichnet sich eine Lösung ab: Das Land erstattet der ENBW 49 Millionen Euro, 15 Prozent der Konzernforderungen. weiter
  • 323 Leser

LAND UND LEUTE

Operette in der Werfthalle Göppingen. Venezianische Paläste zieren die Göppinger Werfthalle: Ehrenamtliche Mitarbeiter der 2. Göppinger Staufer-Festspiele bauen zurzeit das Bühnenbild für Johann Strauß Operette 'Eine Nacht in Venedig'. Mitten in dem ehemaligen Hubschrauber-Hangar der amerikanischen Streitkräfte, der mit Millionenaufwand zur Veranstaltungshalle weiter
  • 490 Leser

Lebenslang - trotz Leugnens

52-Jähriger als Mörder von fünf Anhalterinnen verurteilt
Lebenslange Haft für einen fünffachen Mörder - 18 Jahre nach seiner letzten Tat. Der heute 52-Jährige hat fünf Anhalterinnen getötet. weiter
  • 409 Leser

LEITARTIKEL · DEUTSCHE BAHN: Ungerechtfertigte Schelte

Fliegen wird teurer. Die Fluglinien erhöhen immer wieder ihre Treibstoffzuschläge und bieten kaum noch Billig-Tickets an. Doch kein Politiker beschuldigt sie deswegen der 'Wegelagerei' oder 'übelster Abzocke'. Nur wenn die Deutsche Bahn ihre Preise erhöht, fühlen sie sich zu solch heftigen Kommentaren bemüßigt wie Grünen-Fraktionschef Fritz Kuhn, von weiter
  • 366 Leser

Leute im Blick

Christina Applegate US-Schauspielerin Christina Applegate hat nach eigenen Angaben ihren Brustkrebs besiegt. Sie sei 'absolut 100 Prozent' wieder in Ordnung, erklärte die 36-Jährige gestern in einem TV-Interview. 'Der Krebs hat nicht gestreut. Sie haben alles wegbekommen, und ich werde ganz sicher nicht an Brustkrebs sterben.' Christina Applegate berichtete weiter
  • 420 Leser

Lidl-Erpresser geht der Polizei auf den Leim

Rentner wollte stinkende Brühe in Filialen ausschütten - Finanzielle Probleme als Motiv
Die Polizei hat einen Rentner festgenommen, der den Lebensmittelkonzern Lidl erpressen wollte. Wie die Behörden gestern mitteilten, habe er gestanden, das Neckarsulmer Unternehmen im Juli erpresst zu haben. Der Mann wurde an seinem Wohnort im hessischen Vogelsbergkreis gefasst und sitzt in Untersuchungshaft. Als Motiv für die Tat gab der 65-Jährige weiter
  • 380 Leser

Life Natur-Projekt: Ein EU-Förderprogramm zum Schutz der Tier- und Pflanzenwelt

'Life' bedeutet 'Leben', zugleich ist es aber auch das Kürzel für L´Instrument Financier pour l´Environnement, Finanzierungsinstrument zur Unterstützung der europäischen Umweltpolitik. Es ist ein Förderprogramm ausschließlich für Natura 2000-Gebiete, also Flächen, die auf Grund der Flora-Fauna-Habitat-Richtlinie und der Vogelschutz-Richtlinie unter weiter
  • 390 Leser

Linke sichert Ypsilanti Unterstützung bis 2013 zu

Dagmar Metzger (SPD): Tolerierung ist letzter Ausweg vor Neuwahlen
Die hessische Linkspartei hat der SPD-Landesvorsitzenden Andrea Ypsilanti ihre Unterstützung bis zum Ende der Legislaturperiode zugesichert. Die Linksfraktion im Wiesbadener Landtag habe eine gemeinsame Position, sagte Fraktionschef Willi van Ooyen. Er gehe davon aus, 'dass wir diese auch gemeinsam bis 2013 tragen werden.' Unterdessen sprach sich auch weiter
  • 342 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l94,72 bis 96,27 (95,50) 1501 bis 2000 l 91,75 bis 92,70 (92,23) 2001 bis 2500 l 90,44 bis 91,15 (90,80) 2501 bis 3500 l 89,01 bis 89,32 (89,18) 3501 bis 4500 l 87,82 bis 88,66 (88,24) 4501 bis 5500 l 87,22 bis 87,76 (87,48) 5501 bis 6500 l 86,75 weiter
  • 635 Leser

MEDAILLEN & PLÄTZE

MÄNNER, Klasse über 105 kg ·Gold: Steiner (Chemnitz) 461 kg (Reißen 203/Stoßen 258) ·Silber: Jewgeni Tschigischew (Russland) 460 (210/250) ·Bronze: Viktors Scerbatihs (Lettland) 448 (206/242) 4. Udatschin 442 (207/235), 5. Schimetschko (beide Ukraine) 433 (201/ 232), 6. Sharifi (Iran) 426 (196/230), 7. Kleszcz (Polen) 419 (185/234), 8. Velagic (Kaufbeuren) weiter
  • 376 Leser

MEDAILLENSPIEGEL

Nach 205 von 302 Entscheidungen Gold Silber Bronze 1. China 43 14 19 2. USA 26 26 27 3. Großbritannien16 9 8 4. Australien 11 12 12 5. Deutschland 11 8 9 6. Russland 10 14 18 7. Südkorea 8 10 6 8. Japan 8 6 89. Italien 6 6 7 10. Ukraine 5 4 8 11. Frankreich 4 11 14 12. Niederlande 4 5 4 13. Rumänien 4 1 3 14. Spanien 3 4 2 15. Polen 3 4 1 16. Slowakei weiter
  • 479 Leser

Metallindustrie vor schwieriger Tarifrunde

Gewerkschaft stellt vermutlich hohe Forderung auf - Arbeitgeber warnen
Auf eine kurze, aber heftige Tarif-Auseinandersetzung bereitet sich die deutsche Metall- und Elektroindustrie in diesem Herbst vor. Ein Experte erwartet eine Forderung zwischen 8 und 9 Prozent. weiter
  • 599 Leser

Mit großem Wurf ins Duell um Gold

Christina Obergföll überzeugt statt zu zittern - Auch Steffi Nerius und Katharina Molitor im Finale
Das große Zittern bei der WM 2007 ist vergessen. Mit starken 67,52 Metern in der Speerwurf-Qualifikation hat Christina Obergföll ihre Gold-Ambitionen unterstrichen. Es kommt zu einem spannenden Duell. weiter
  • 438 Leser

Mit viel Biss ins Halbfinale gegen Holland

Rechtzeitig zur entscheidenden Turnierphase hat Hockey-Weltmeister Deutschland zu alter Stärke zurückgefunden. Nach einem holprigen Start in das olympische Turnier zogen die Herren von Bundestrainer Markus Weise durch einen 3:1 (2:0)-Erfolg gegen Neuseeland doch noch sicher ins Halbfinale ein und folgten damit den deutschen Damen. 'Wir haben uns von weiter
  • 409 Leser

Mütter erobern Podest

Erfolgreiche Nachfolgerinnen der 'fliegenden Hausfrau'
Mit sportlichem Gold dekorierte Mütter hat es in den vergangenen Jahrzehnten schon gegeben. Aber noch nie standen so viele von ihnen auf dem Podest, wie in diesem Jahr bei Olympia in Peking. weiter
  • 448 Leser

NA SOWAS . . .

Dank einer Art Rollstuhl hat eine an den Hinterbeinen gelähmte zehnjährige Schildkröte ihre Bewegungsfreiheit wiedererlangt und wird sogar von einem Männchen umworben. Beschäftigte des Biblischen Zoos in Jerusalem (Israel) haben der 25 Kilogramm schweren Arava ein Metallbrett mit zwei Rädern gebaut, das ihren Unterkörper stützt. Damit kann sie sich weiter
  • 365 Leser

Nato rügt Russland

Im Kaukasus-Konflikt stärkt das Militärbündnis Georgien den Rücken
Die Nato fordert Russland zum sofortigen Abzug aus Georgien auf. Bis das geschehen ist, wird der Nato-Russland-Rat nicht mehr einberufen. weiter
  • 336 Leser

Nichts - aber davon sehr viel

Luftgitarristen spielen in Finnland um den Weltmeister-Titel
Mit einer unsichtbaren Gitarre um den Hals stehen die Gitarreros auf der Bühne. Sie rocken, als ging es um ihr Leben. Keiner hört was, wenn die Luftgitarristen los legen. Heute beginnt die WM in Finnland. weiter
  • 371 Leser

NOTIZEN

Baby doch gestorben Ein fälschlicherweise für tot erklärtes Frühchen, das sechs Stunden im Kühlraum eines Krankenhauses in Jerusalem (Israel) überlebte, ist gestorben. Die Ärzte hätten vergeblich versucht, das kleine Mädchen zu retten. Das Baby war am Montag in der 23. Schwangerschaftswoche zur Welt gekommen. Es wog nur knapp 600 Gramm. Die Ärzte erklärten weiter
  • 393 Leser

NOTIZEN

Wider das Vergessen Mit einer neuen Editionsreihe sollen literarische Texte vor dem Vergessen gerettet werden. Wie die Wüstenrot Stiftung und Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung berichten, werden vom März 2009 an im Wallstein-Verlag Werke des 18. bis 20. Jahrhunderts veröffentlicht, die 'aus dem kulturellen Gedächtnis zu fallen drohen'. Ein zeitgenössischer weiter
  • 299 Leser

NOTIZEN

Müntefering in Bayern Im Endspurt für die Landtagswahl am 28. September bekommt die bayerische SPD Unterstützung vom ehemaligen Parteivorsitzenden Franz Müntefering. Er werde Anfang September nach München kommen und bei einer Wahlkampfveranstaltung eine Rede halten, sagte der bayerische SPD-Spitzenkandidat Franz Maget. Möglicherweise werde auch Altkanzler weiter
  • 448 Leser

NOTIZEN

Nachschlag für Leverkusen Fußball: Bundesligist Bayer Leverkusen hat noch einmal auf dem Transfermarkt nachgelegt und den tschechischen Nationalspieler Michal Kadlec verpflichtet. Der Abwehrspieler wird von Sparta Prag zunächst für ein Jahr ausgeliehen. Dagegen wechselt Stürmer Dimitri Bulykin von Leverkusen zum RSC Anderlecht. Ledezmas Abschied Fußball: weiter
  • 336 Leser

NOTIZEN

Vergebliche Taucharbeit Lorch. In mühsamer Kleinarbeit hatte ein Taucher am Montagnachmittag 2000 Golfbälle aus einem Teich am Golfplatz in Lorch (Ostalbkreis) gefischt - dann wurde ihm sein Besitz gestohlen. Der Polizei zufolge hatte der 27-Jährige die Bälle in sechs Säcken nach getaner Arbeit eine Zeitlang unbeaufsichtigt am Ufer stehen lassen. Als weiter
  • 392 Leser

NOTIZEN

ECE an Hertie interessiert Der Hamburger Shoppingcenter-Betreiber ECE hat Interesse an der Übernahme einiger Hertie-Filialen. 'Am Ende können zehn interessant sein, vielleicht aber auch 20', sagte Geschäftsführer Jan Röttgers dem Fachmagazin 'Textilwirtschaft'. Auch vor Häusern in kleineren Städten schrecke ECE nicht zurück. Poker um Transrapid Das weiter
  • 573 Leser

OLYMPIA IN ZAHLEN

TURNEN MÄNNER, Barren ·Gold: Li Xiaopeng (China) 16,450 Punkte ·Silber: Yoo Won Chul (Südkorea) 16,250 ·Bronze: Anton Fokin (Usbekistan) 16,200 4. Hambüchen (Niedergirmes) 15,975, 5. Petkovsek (Slowenien) 15,725, 6. Huang Xu (China) 15,700, 7. Yang Tae Young (Südkorea) 15,650, 8. Nikolai Kryukow (Russland) 15,150. MÄNNER, Reck ·Gold: Zou Kai (China) weiter
  • 471 Leser

OLYMPIA-NOTIZEN

Kurzes Röckchen gefragt Tischtennis: Eng und kurz statt weit und lang: Die Frauen-Konkurrenz soll durch figurbetonte Kleidung populärer werden. 'Wir versuchen die Spielerinnen davon zu überzeugen, Röcke statt Hosen und figurbetonte Shirts zu tragen', sagte Claude Bergeret, Vizepräsident des Weltverbandes ITTF. In Peking sind die Hallen bei Frauen-Spielen weiter
  • 396 Leser

OLYMPIA-ZEITPLAN

HEUTE (alle Angaben MESZ) ENTSCHEIDUNGEN (ZDF) ·Leichtathletik, Frauen, Hammerwerfen (13.20). - Olympiasiegerin: Olga Kusenkowa (Russland). - Weltmeisterin: Betty Heidler (Frankfurt/M.). - Deutsche Starterin: Heidler. ·Leichtathletik, Männer, 200 m (16.20). - Olympiasieger: Shawn Crawford (USA). - Weltmeister: Tyson Gay (USA). - Dt. Starter: keine. weiter
  • 374 Leser

Olympiasieger spielen in Stuttgart Tennis

Alle Medaillengewinnerinnen der Tennis-Einzelkonkurrenz bei den Olympischen Spielen in Peking treten beim WTA-Turnier in Stuttgart an. Die russische Olympia-Siegerin Jelena Dementjewa und ihre drittplatzierte Landsfrau Vera Zwonarewa haben sich am Dienstag für den mit rund 444 000 Euro dotierten Wettbewerb vom 27. September bis 5. Oktober gemeldet, weiter
  • 380 Leser

PEKING SÜSS-SAUER: Eine Stadt wie verwandelt

Peking hat sich wirklich erstaunlich gewandelt während Olympia. Denn der Dunst und/oder Smog vom Beginn der Spiele haben sich nach und nach in Luft aufgelöst. Die soll so sauber sein wie seit acht Jahren nicht, wird behauptet, und sie lässt sich tatsächlich ganz tief inhalieren ohne Hustenkrampf - abgesehen vielleicht vom Areal rund ums Tennisstadion, weiter
  • 423 Leser

Polizei darf Porno-Nutzer speichern

Wer Kinderpornos auf seinem Computer hat, muss sich von der Polizei erkennungsdienstlich behandelt lassen. Das hat ein Gericht entschieden. weiter
  • 500 Leser

Polizist gesteht: Pornofotos von Schulmädchen

Ein Berliner Polizist, der Pornofotos von zwei Schulmädchen aufgenommen hatte, hat zum Auftakt seines Prozesses ein Geständnis abgelegt. Der seit Oktober vom Dienst suspendierte Kriminalbeamte erklärte über seinen Anwalt: 'Ich bedauere sehr und empfinde große Scham'. Die wegen Beihilfe mitangeklagten Eltern ihrer zur Tatzeit elfjährigen Tochter haben weiter
  • 354 Leser

Risikofonds für Stuttgart 21 erhöht

Oettinger bestätigt zudem Mehrkosten für das umstrittene Bahnprojekt
Nach den Baukosten erhöht sich auch die Summe für den Risikofonds für Stuttgart 21. Die Regierung sieht das Bahnprojekt trotzdem auf dem Gleis. weiter
  • 384 Leser

Schlappe nach kuriosem Eigentor

Durch ein kurioses Eigentor von Denis Aogo haben die deutschen U 21-Fußballer auf dem Weg zur EM 2009 einen herben Rückschlag hinnehmen müssen. Nach einer schwachen Leistung verlor die Auswahl von DFB-Trainer Dieter Eilts mit 0:1 (0:1) in Moldawien und kassierte die erste Niederlage nach elf Spielen und fast 15 Monaten. Zuletzt war die deutsche U 21 weiter
  • 384 Leser

Schloss Salem wird erneut auf seinen Millionenwert taxiert

Das Ergebnis der Prüfung durch Gutachter der Regierung soll in sechs Wochen vorliegen
In die Gespräche über die Zukunft von Schloss Salem kommt allmählich Bewegung. Das Haus Baden habe der Erstellung eines Gutachtens zum Verkehrswert der Schlossanlage nun zugestimmt, gab Ministerpräsident Günther Oettinger gestern in Stuttgart bekannt. Ergebnisse sollen in vier bis sechs Wochen vorliegen. Danach könne über Konsequenzen beraten werden. weiter
  • 388 Leser

Schuler profitiert von Übernahme

Der weltgrößte Pressenhersteller Schuler hat von der Übernahme seines Konkurrenten Müller Weingarten in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2007/08 (30. September) deutlich profitiert. So kletterte der Auftragseingang von 474 Mio. EUR auf 778 Mio. EUR. Der Umsatz stieg von 357 Mio. auf 659 Mio. EUR. Von 12 Mio. auf 25 Mio. EUR wuchs das Ergebnis weiter
  • 501 Leser

Seit fünf Jahren

Die German Air Guitar Federation wurde vor fünf Jahren gegründet und hat ihren Sitz in Berlin. Sieben Mitglieder und ein Freundeskreis unterstützen den eingetragenen Verein. Vorentscheidungen zur Deutschen Meisterschaft finden in sieben Bundesländern statt. Der Deutsche Meister darf an den Weltmeisterschaften teilnehmen. rs weiter
  • 439 Leser

Sensationelle Saurierspuren in Sachsen-Anhalt

Tiere eventuell 15 Millionen Jahre älter als bislang angenommen
Ein sensationeller Fund in Sachsen-Anhalt könnte die Geschichte der Dinosaurier revolutionieren. In einem Kalkstein-Tagebau bei Bernburg wurden Spuren der Riesen-Wirbeltiere gefunden, die möglicherweise bis zu 15 Millionen Jahre älter sind als die bislang bekannten ältesten Spuren. Den Fund bestätigte das Landesamt für Denkmalpflege in Halle. Die Behörde weiter
  • 452 Leser

Siv Jensen probt die Audienz beim König

Ein Jahr vor den Parlamentswahlen ist Norwegens Rechte der rot-grünen Koalition weit voraus
In Norwegen verbucht die rechtspopulistische FRP allen Umfragen zufolge enormen Zuwachs in der Wählergunst. Bei der Parlamentswahl im kommenden Jahr könnte sie an die Macht kommen. weiter
  • 362 Leser

So wollen sie spielen

Deutschland: Enke/Hannover 96 (30 Jahre/1 Länderspiel) - Fritz/Werder Bremen (27/18), Metzelder/Real Madrid (27/47) oder Tasci/VfB Stuttgart (21/0), Westermann/Schalke 04 (25/3), Lahm/FC Bayern München (24/47) - Schweinsteiger/FC Bayern München (24/56), Rolfes/Bayer Leverkusen (26/12), Hitzlsperger/VfB Stuttgart (26/38), Podolski/FC Bayern München (23/54) weiter
  • 434 Leser

STICHWORT · DATENHANDEL: Legal oder illegal?

Die Weitergabe persönlicher Daten ist im Bundesdatenschutzgesetz geregelt. Erlaubt ist die Weitergabe - auch gegen Geld - unter bestimmten Bedingungen. Unter anderem dürfen Unternehmen wie Zeitschriftenverlage Kundendaten der Werbung oder der Markt- und Meinungsforschung zur Verfügung stellen, wenn sie sich auf eine bestimmte Personengruppe - wie zum weiter
  • 354 Leser

Strafe für Bambi-Preisträger

Afghanistan-Helfer führte zu Unrecht einen Doktortitel
Der wegen Titelmissbrauchs ins Zwielicht geratene Bambi-Preisträger und Afghanistan-Helfer Markus Dewender entgeht voraussichtlich einem öffentlichen Gerichtsverfahren. Er soll stattdessen 4000 Euro (50 Tagessätze zu 80 Euro) Geldstrafe zahlen. Dewender hatte Ende 2007 Selbstanzeige wegen Titelmissbrauchs erstattet und Informationen bestätigt, wonach weiter
  • 472 Leser

Streitthema Energiepreise

Verbraucherschützer rufen nach dem Staat und dem Kartellamt
Die Energiekosten reißen immer größere Löcher in die Haushaltskassen der Verbraucher. Seit 2002 sind sie um 55 Prozent gestiegen. Verbraucherschützer rufen nach dem Staat und dem Kartellamt. weiter
  • 647 Leser

Tragischer Held entschuldigt sich bei Fans

Chinas tragischer Olympia-Held Liu Xiang hat sich bei seinen 1,3 Milliarden Landsleuten für seine verletzungsbedingte Aufgabe am Montag im Vorlauf über 110 m Hürden entschuldigt. 'Es tut mir sehr, sehr leid. So viele Menschen haben mich unterstützt und wollten mich laufen sehen. Ich habe mir gesagt: Ich muss es versuchen. Aber es ging nicht', sagte weiter
  • 379 Leser

Troja platzte wohl aus allen Nähten

Die Troja-Forscher aus Tübingen schöpfen Hoffnung: Das langjährige Grabungsprojekt könnte nach den jüngsten Erfolgen weitergehen. Die Archäologen fanden in den vergangenen Tagen eine Bestätigung dafür, dass die bronzezeitliche Siedlung an den Dardanellen mindestens so groß war, wie von Professor Manfred Korfmann stets behauptet worden war. Das internationale weiter
  • 398 Leser

Trostpflaster ist zu klein

Fabian Hambüchen holt Bronze am Reck
Wer mit Gold gerechnet hat, für den ist Bronze nur ein kleiner Trost. Aber wenigstens ging Fabian Hambüchen nach einer verkorksten Reck-Übung nicht als großer Pechvogel in die Geschichte der Spiele ein. weiter
  • 395 Leser

Ungut gegen Böse

'The Dark Knight': Unterhaltungskino als düstere Übung in Dialektik
Im Popcorn-Kino muss das Gute siegen. Notfalls bis einem das Popcorn im Halse stecken bleibt. Und bis das Gute nicht mehr gut ist. 'The Dark Knight' ist bittere Gesellschaftsanalyse im Gewand eines Action-Films. weiter
  • 440 Leser

Usain Bolt verblüfft die Wissenschaftler

Der Weltrekordlauf von Usain Bolt über 100 Meter hat auch die Sportwissenschaftler verblüfft. Bei der Aufschlüsselung seines Laufs legte er Teile der Strecke mit einem Durchschnittstempo von 43,9 km/h zurück. Die 9,69 Sekunden, die der Jamaikaner für die 100 Meter benötigte, entsprechen im Schnitt 37,15 km/h. Bolt widerlegte dabei die These, dass ein weiter
  • 363 Leser

Warum sinken die Preise noch nicht?

Warum sinkt der Ölpreis, aber der Spritpreis noch nicht? Warum ist Getreide billiger, aber die Brötchen nicht? Einige Erklärungsansätze. weiter
  • 566 Leser

Wenn Satchmo seine eigenen Wege geht

Isabell Werth verliert in der Dressur den erhofften Triumph an Anky van Grunsven
Eine 'Rodeo-Einlage' hat Isabell Werth die zweite Goldmedaille bei den olympischen Reiterspielen gekostet. Sekundenlang bockte ihr 14 Jahre alter Wallach Satchmo in der Dressur-Kür. weiter
  • 402 Leser

Wirtschaft doch nicht so pessimistisch

Wegen des sinkenden Ölpreises und des schwächeren Euro haben Finanzexperten erstmals seit März die Aussichten für die deutsche Wirtschaft positiver beurteilt. Der ZEW-Index verbesserte sich im August um 8,4 Punkte auf minus 55,5 Punkte. Der Zuwachs fiel damit stärker aus als erwartet. Volkswirte sprachen von einem Lichtblick angesichts der eingetrübten weiter
  • 550 Leser

Zypries erwägt schärferen Datenschutz

Jetzt sind auch Informationen der Telekom und der NKL betroffen
Justizministerin Zypries (SPD) erhält fraktionsübergreifend Unterstützung für ein strengeres Datenschutzgesetz. Es gibt weitere Missbrauchsfälle. weiter
  • 343 Leser